Issuu on Google+

06.2010 Das Potsdamer Stadtmagazin 14. Jahrgang | kostenlos

Anzeige

www.stadtmagazin-events.de


3

/// inhalt ///

im Juni Stadtgespräch Neues aus Potsdam

27-39 Potsdam feiert die WM

Tipps und Trends zur Fußball-WM im EVENTS Spezial

Musik Kultur Film

Magie am Himmel

9. Potsdamer Feuerwerkersinfonie im Volkspark

Fête de la Musique in der ganzen Stadt

Literatur

Stadt der exotische Träume

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci 2010

18-21 22-25

26

27-39

Essen und Trinken

40-41

Neues vom Büchermarkt

Tipps und Trends zur Fußball-WM

Schmackes für Lau

Verlosung

Bewegungsmelder

Erwischt

14-17

Model | Läden und Leben

Kleinanzeigen

12

Campus | Aus- und Weiterbildungsangebote

Potsdam Exklusiv

Finale

12-13

Kinotipp: Keep Surfing | Lokales | Neustarts

Gastronomie

Musikalisch für den Rest der Welt

06-11

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci | Kultur und Kulisse | Short Cuts

WM-Spezial

06

Fête de la Musique | Musik und Party | Short Cuts

Bildung

05

04-05

43-55

56-59 60-63

Adressen | Impressum | Comic

REDAKTIONSSCHLUSS FÜR DIE NÄCHSTE AUSGABE:

42

64-66

11.06.2010

Herausgeber: SEIPT.MEDIA • Friedrich-Ebert-Str. 29 • 14467 Potsdam • Tel.: (0331) 200 60 60 E-Mail: redaktion@stadtmagazin-events.de • Web: www.stadtmagazin-events.de

06/2010 • stadtmagazin-events.de


finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

4

/// Stadtgespräch ///

Pleistozäen und Pteranodon

Urzeitgiganten in der Tropenwelt der Biosphäre Potsdam Fast jeder kennt die Faszination für Dinosaurier und urzeitliche Geschöpfe. Kaum ein Kind, egal ob Junge oder Mädchen, das nicht die schwierigsten Namen von Dinosauriern beherrscht und so die Eltern verblüfft. Nun kann sich die ganze Familie oder auch Schulklasse zurück in die Urzeit begeben. Seit Ende April ist die große Sommerausstellung „Von Sauriern und Säbelzahntigern – Eine gigantische Zeitreise durch die Geschichte des Lebens“, für alle Besucher der Biosphäre Potsdam zu erleben. Die Sonderschau, die sich der Entstehung des Lebens auf unserem Planeten widmet, wird bis Ende August zu sehen sein. Die Kulisse der Biosphäre Potsdam ist für

die lebensgroßen Modelle urzeitlicher Tiere optimal. In der feuchten Tropenwärme lugen zwischen den meterhohen Gewächsen Hyaenodon, Kuehneosaurus und Co. hervor, während unter dem Dach der Flugsaurier Pteranodon seine Kreise zieht. Schautafeln vor den Modellen geben über das jeweilige Urtier Auskunft und ein Blick auf den Boden verrät, in welchem Entwicklungsstadium der Erde man sich im Augenblick befindet. In den kommenden drei Monaten können sich die Besucher der Biosphäre selbst ein Bild von der Ursuppe bis zum Pleistozäen machen. Am 12. Juni findet um 15 Uhr eine feste Führung durch die riesige Ausstellung statt. Darüber hinaus können jederzeit

Kinder und Tiere

Volles Programm im Filmpark Babelsberg

Ein Tag für Kinder: dem legendären Steinbeißer „Hallo“ sagen, eine Bootsfahrt durch Janoschs Traumland machen oder Radio Teddy besuchen. Es warten viele Überraschungen. Am zweiten Juni-Samstag ist die Filmtierschule Harsch erneut auf der Suche nach „tierischen” Talenten. Exemplare jeder Art werden beim großen Filmtier-Casting im Filmpark Babelsberg vorgestellt. Besucher können das Casting live erleben. Auf ein tolles tierisches Programm dürfen sich alle Tierfans freuen. Antonia Schneider Kindertag, 01.06.; Filmtiertag, 12.06., ab 10 Uhr, Filmpark Babelsberg, Eingang Großbeerenstr.,Tel.: (0331) 721 27 50, E-Mail: info@filmpark.de, www.filmpark.de, Öffnungszeiten: 1. April – 31. Oktober, tägl. 10-18 Uhr, (Schließtage: montags außerhalb der Ferienzeiten und Feiertage)

stadtmagazin-events.de • 06/2010

individuelle Führungen für Gruppen und Schulklassen gebucht werden. Die Zeitreise beginnt beim Urknall vor etwa 15 Milliarden Jahren, verfolgt die Entwicklung von Einzellern über die ersten Amphibienschritte an Land, macht Station bei Sauriern und Großechsen und endet 200.000 Jahre vor unserer Zeit mit der Entwicklung des modernen Menschen. Schautafeln informieren über die einzelnen Evolutionsschritte und die authentischen Nachbildungen der Urzeittiere lassen ein eindrucksvolles Bild vom Leben auf unserer Erde entstehen. Gabi Weber Biosphäre Potsdam, Georg-Hermann-Allee 99, Tel.: (0331) 550 74-0, www.biosphaere-potsdam.de

Kinder, Kinder…

Lüttland Coffee veranstaltet Kinderfest

Das Lüttland Coffee hat sich wieder viel für die Kleinen einfallen lassen und veranstaltet das 2. Lindenhof Kinderfest. Von Hüpfburgen bis zu Bastelständen, hier können sich alle Altersklassen vergnügen. Wer es ruhiger mag, ist bei der Märchenstunde im Café genau richtig. Für das leibliche Wohl gibt es Frisches vom Grill, hausgemachte Kuchen und leckere Eisbecher. Auch eine große Tombola mit tollen Preisen wird veranstaltet. Auf der Bühne sorgt ein buntes Programm für Unterhaltung. Ralf Schuster 2. Lindenhof Kinderfest, 12.06., 10-18 Uhr, Lindenhof


/// Stadtgespräch ///

5

Magie am Himmel

Die Potsdamer Feuerwerkersinfonie präsentiert sich in diesem Jahr für alle Feuerwerksfans wieder als das – im wahrsten Sinne des Wortes – „Sommerhighlight“ zu Beginn der großen Ferien. Vier Könner der Pyrotechnik treten im Wettbewerb um die beste Show gegeneinander an. Der Sieger des Jahres 2009 – die Potsdamer Feuerwerk GmbH – wird versuchen, den Titel gegen die drei anderen hochkarätigen Konkurrenten zu verteidigen.

dabei in diesem Jahr: Ja-ka-Scha mit ekstatischen Klängen vom Schwarzen Meer, die Berliner Band Funk Delicious mit unvergesslichen Partyhits, das Nostalgie-Karussell von Dr. Eisenbart, die Roboterfigur Johnman, Noah Chornys mit der 2000 Jahre alten chinesischen Kunst der vertikalen Stangenakrobatik, The Beefcakeboys – ein Jongleur trifft auf einen tanzenden Komiker und The B-Town-Family, mit einer Skateboardund Breakdance-Show. Ralf Schuster

Die Feuerwerkskunst hat etwas Magisches und zieht fast jeden in ihren Bann. Was die Feuerwerkersinfonie im Volkspark Potsdam aber so einzigartig macht, ist die einmalige Atmosphäre vor den Feuerwerken: eingebettet in die Parklandschaft, werden die Gäste an verschiedenen Orten durch Musiker, Comedians und Artisten überrascht und unterhalten, während die großen Wiesen zum Picknicken einladen. Mit

9. Feuerwerkersinfonie, Freitag, 16.07., 22.30 Uhr „Klassik meets Pop“ – Von Beethoven bis Grönemeyer, Potsdamer Feuerwerker GmbH Potsdam, 22.50 Uhr: „King of Pop“ – Hommage an Michael Jackson, Matthias Kürbs, Dohma; Samstag, 17.07., 22.30 Uhr „Tanz der Vampire“ – Ein Musical am Himmel, Magic Fireworks Wuppertal, 22.50 Uhr: „Dance In The Park“ – Eine finnische Einladung zu Feuer und Tanz, Tulitemestarit Oy, Tuusula, Finnland; Einlass ab 18 Uhr, Volkspark Potsdam, Georg-Hermann-Allee 101; Tickets unter www.feuerwerkersinfonie.de

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | potsdam exlusiv | Spezial | Technik | gastro | bildung | film | literatur | kultur | musik | stadtgespräch

9. Potsdamer Feuerwerkersinfonie im Volkspark

Sonne, Strand und mehr

Events und Public Viewing in den Strandbädern Strandpartys, Public Viewing oder Bananaking - an den Ufern der Havel wird für jeden etwas geboten. Im Waldbad Templin wird künftig immer freitags bei coolen Drinks und relaxter Musik das Wochenende eingeläutet. Neben einer neuen Strandbar erwarten alle Gäste eine

Chillout-Lounge sowie ein neuer Biergarten mit Grillterrasse. Und auch Fußball-Fans kommen in diesem Sommer voll auf ihre Kosten: Auf zwei Großbildfernsehern verpassen sie kein Weltmeisterschaftsspiel. Wer mehr Action sucht, dem empfehlt sich eine rasante Fahrt mit der Spaßbanane oder gleich den Wettkampf beim „Bananaking“ – einem Contest auf der Banane. Badeinsel, Wasserrutsche sowie Kajak- und Ruderbootverleih sorgen für Spaß im und auf dem Wasser. Die Liegewiese und der Kinderspielplatz laden am Ufer zum Verweilen ein und beim Rasenschach und Beachvolleyball kann man nach dem Sonnenbad Körper und Geist wieder in Schwung bringen. Im Stadtbad Park Babelsberg können alle kleinen Besucher sich auf dem Kinderspielplatz und der Wasserrutsche austoben und stehen auch am Kindertag und beim Piratenfest im Mittelpunkt. Ralf Schuster

Waldbad Templin, Templiner Str. 110 und Stadtbad Park Babelsberg, Am Babelsberger Park 2; Öffnungszeiten: jeweils 9-20 Uhr; www.blp-potsdam.de 06/2010 • stadtmagazin-events.de


/// MUSIK /// Festival

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | musik

stadtgespräch

06

Musikalisch für den Rest der Welt 7. Fête de la Musique Potsdam

Trotz schwindender öffentlicher Mittel steigt nun schon im siebten Jahr die Fête de la Musique in der Landeshauptstadt. Damit Potsdam als Touristenmagnet dem Rest der Welt musikalisch in nichts nachstehen muss, haben sich die Kulturtänzer sagenhaft ins

Zeug gelegt und eine hinreißende MontagsFête de la Musique zum Sommeranfang gezaubert. Ab dem frühen Nachmittag schallt es in der Potsdamer Innenstadt aus fast allen bekannten und unbekannten Kneipen und Cafés. Für alle, die außerhalb

1 Bagels: 17.00 - The Freins (Dire Straits Tribute)

14

17

6 La Leander: 21.00 - Complete Crap (Punkrock)

3

7 ccgLa Strada: 18.00 - Once Upon A Rooftop (Funky Poprock) 20.00 - Die Skalitzer (kleinste Ska-Band der Welt)

11

6

4

2

1

15

9 13

9 Matador: 18.00 - Akkordeonorchester der Musikschule Fröhlich (All Time Favourites)

stadtmagazin-events.de • 06/2010

17 Zur Ratswaage: 19:00 & 21:00 Uhr - Kitchen Grooves mehr (Jazz, Swing)

14 ccgTreffpunkt Freizeit: 16.30 - 17.30 - Buschfunk (Rock'n Roll, Pop, Jazz) 18.00 - 19.30 - Me & Meyer und Maria Villegas (Folk, Pop) 20.00 - 21.00 - Richard de Bastion (Folk Rock, Singer Songwriter)

5 Konsum: 16.00 - Cosmonautix (Russian Balalaika Speedfolk) 18.30 - Hohes C (A Capella) 20.30 - Amélia Albers (Chanson)

Speedfolk)

16 Waschbar: Live mit Special Guest

13 ccgTheaterklause: 18.00 - Live mit Reggae Zimmerstr. 10

4 ccgJohn Barnett Schiff: 19.00 - Jaspar Libuda Trio (Jazz)

11 ccgReithalle A: 18.00 - Cafe Ingwa (Hip Hop) Zhetva (Russian

15 Walhalla: 16.00 - Orions (Finest Classic and New Rock)

12 ccgTheaterschiff: 18. - 20.00 Die Männerversteher (Blues Rock) 20.00 - 21.00 Jazzbanane 21.00 - 22.00 Amor & Ophelia (Pop Rock) ab 22.00 After Show Party mit Jazz und Swing

3 ccgDaily Coffee: 14.00 - Antonio de La Rosa (Flamenco Pop)

10 Pub á la Pub: 19.00 - Volkskind (Poprock) & The Pauls (Alternative Rock)

Fête de la Musique – Potsdam, 21.06., ab 14 Uhr, Eintritt frei

Volkskind (Pop Pock); danach: Aftershow-Party

2 ccgCafé Rothenburg: 20.00 - Songdogs (Blues Rock)

8 Lustgarten 12-22 Uhr - We are Animals (der Lustgarten als elektronische Tanzwiese)

der Bühnen musikalisch was zu bieten haben ist, wie jedes Jahr, ein Platz auf dem Boulevard frei – da kann sich jeder austoben, der Musik liebt.

Alter Markt

10 12

5

Rudolf-Breitscheid-Str. 50, Babelsberg

7

Karl-Liebknecht-Str. 133, Babelsberg

16

Geschwister-Scholl-Str. 82, Potsdam-West

8


07

Freie Energie auf dem Wasser

Tickets gewinnen für das 8. Energy in the Park im Strandbad Wannsee

Anfang Juli öffnet das Strandbad Wannsee bereits zum achten Mal seine Tore für das inzwischen legendäre Energy in the Park – Deutschlands größtes Gratis Radio Open Air Festival. Insgesamt haben schon über 200.000 Berliner und Brandenburger gemeinsam gefeiert, es sind über 80 Bands aufgetreten, darunter die Black Eyed Peas, Silbermond, Leona Lewis, Stefanie Heinzmann, Maximo Park und Cassandra Steen. Das waren bis jetzt über 45 Stunden Live-Musik auf der schwimmenden Bühne. In diesem Jahr sind wieder viele bekannte Künstler mit an Bord: Mit „Somma im

Kiez“ bringen Culcha Candela ihre neue GuteLaune-Hymne und den „Somma“ auf die Bühne. Denn eins ist klar – egal ob die Berliner Jungs auf den großen Bühnen oder auf kleinen ClubKonzerten spielen – innerhalb weniger Minuten springt der Funke über und lässt das Publikum bis zum letzten Takt nicht mehr los. Der Hit „Ayo Technology“ machte Milow erfolgreich. Seitdem verzaubert er jedes Mal erneut: Sei es mit seinem Hit „You Don’t Know“ oder dem erst kürzlich

aufgenommen Duett mit Marit Larsen „Out Of My Hands“. Davon können sich alle Festival Besucher überzeugen. Und auch Revolverheld sind dabei und melden sich mit ihrem neuen Album „In Farbe“ zurück. Sie und viele weitere Künstler verwandeln mit über 30.000 Fans das Strandbad Wannsee in die größte Beach-Party Berlins. Und am Schluss gibt es wie immer das ersehnte Feuerwerk. Und um sich vorab Ärger zu ersparen, lässt man folgende Dinge am besten gleich zu Hause: Kühltasche, Glasflaschen, Kameras mit Weitwinkelobjektiv, spitze Gegenstände (z.B. Regenschirm) und natürlich Feuerwerkskörper. Badesachen, Handtücher und normale Digitalkameras dürfen auf jeden Fall mitgebracht werden. Die Tickets für Energy in the Park kann man bei besagtem Radiosender gewinnen und in allen Filialen der Mittelbrandenburgischen Sparkasse erwerben. Antonia Schneider Energy in the Park, 03.07., ab 12 Uhr, Strandbad Wannsee; www.energy.de, www.mbs-potsdam. de

Beach Party bringt Sommer Strandbad Templin beginnt Open Air Saison

Kurz vor Caputh geht man gerne baden – und nun auch wieder feiern. Denn das Strandbad Templin geht in den nächsten Sommer mit der ersten großen Beach Party. Getreu dem Motto: Eine Schwalbe bringt noch keinen Sommer, aber eine Beachparty schon. Vor allem, wenn drei hochkarätige DJs die Turntables drehen. Mit dabei sind die Berliner Hauptstadt und Radio DJs OGB (Foto), CayZee und Djane Miss Tasty.

Damit jedoch nicht genug, denn dieses Mal gibt es nicht nur Musik vom Plattenteller, sondern auch Live Gesang mit dem großartigen R´n´B Sänger Joe Benjamim. Unterstützt wird er von dem Saxophonspieler Lisa Simpson. Nicht nur den Sonnenuntergang, sondern auch die Wakeboardshow von Magix Wakeboarding sollte man sich nicht entgehen lassen. Und für alle Fußballfreunde wird das WM Spiel Kamerun vs. Dänemark ab 20.30 Uhr live übertragen. Wie auch schon im vergangenen Jahr, stehen kostenlose Busshuttle am Potsdamer Hauptbahnhof bereit, die alle Gäste zum Strandbad und natürlich auch wieder zurück bringen. Wer dann vom Feiern noch nicht genug hat, der kann ab 23 Uhr im Stilbruch zur After Beach Party mit DJ Beatnut noch weiter feiern. Mit den Eintrittskarten der Beach Party zahlt man nur die Hälfte. Ralf Schuster Beach Party, 19.06., ab 19 Uhr, Strandbad Templin; After Beach Party, ab 23 Uhr, Stilbruch 06/2010 • stadtmagazin-events.de

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | musik

stadtgespräch

/// MUSIK ///


finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | musik

stadtgespräch

12 08

/// /// Kultur MUSIK //////

interview

Unter Strom

9. Rock am Wasserturm auf Hermannswerder Sonst geht es auf der grünen Insel vor Potsdam eher ruhig und beschaulich zu, doch traditionell am letzten Juniwochenende wird Hermannswerder kräftig gerockt. Denn dann steht das inzwischen 9. Rock am Wasserturm-Open Air an – natürlich mit entsprechendem Motto: „Unter Strom“. Nach Auftritten in den letzten Jahren von „44 Leningrad“, „Maggies Farm“, „Hans der Kleingärtner“ oder „Animal Drive“ sind auch in diesem Jahr wieder fünf regionale und überregionale Bands am Start, die ein abwechslungsreiches Programm garantieren. Den Anfang machen Jacke wie Hose aus Michendorf mit ihrem kosmopolitischen Trash in Reinkultur. Dann geht es weiter mit den Country-Rockern von Nashville Suckers aus Ludwigsfelde, auf die mit Art Gerecht aus Teltow das neueste Musikprojekt, was ihrer Art gerecht wird, folgt. Anschließend bringen die Ska-Punk-Rock’n’Roller von SchniPoSa aus Luckenwalde die Insel zum Beben. Damit

ist die Menge für das Highlight des Festivals angeheizt. Mit The Jailbreakers aus Halle (Foto u.) brennt im wahrsten Sinne dann die Luft, denn AC/DC vermachten ihr musikalisches Erbe

definitiv an diesen jungen Haufen von Rock´n`Roll Enthusiasten. Sie sind der lebende Beweis für das Gelingen einer menschlichen Klonung. Wer ihre 90-minütige Show mit allen AC/DC-Hits der Bon Scott-Ära erlebt hat, wird dieser Theorie zweifelsohne zustimmen.

Ort dieses besonderen Rock-Erlebnisses ist seit 2002 das Gelände der HoffbauerStiftung auf Hermannswerder. Veranstalter des Rock am Wasserturm-Open Airs ist der gleichnamige Verein, Rock am Wasserturm e.V. (RaW), aus Potsdam. Seit Jahren setzt sich RaW für die Integration von Menschen mit Einschränkungen und Behinderungen ein und versucht über die Liebe zur Musik, die Menschen zusammen zu führen. R. S. Rock am Wasserturm, 26.06., 13.30-22.00 Uhr, The Jailbreakers, ab 20 Uhr, Hermannswerder 6; Eintritt: 5 Euro mit Flyer / 6 Euro ohne Flyer; www.rockamwasserturm.de

Sommersafari

Junges Gemüse

Die SommerSafari blickt auf zehn unvergessliche Party-Jahre zurück und damit auf großartige Open-Air-Safaris auf Brandenburger Flugplätzen, dem alten Skaby Stasigelände und auf winterliche Indoor-Safaris. Im letzten Jahr waren Lexy & K-Paul die gefeierten Headliner und in diesem Jahr werden die Jungs ihren einzigen Berlin-Gig auf der SommerSafari präsentieren. Dazu werden viele neue Acts erstmalig bei der Safari zu hören sein.

Am ersten Freitag im Juni weht eine sommerlich warme Brise über die Beelitzer Festwiese. Ein Bandcontest präsentiert knarzigrockige Sounds von Bands, die sich und ihr Talent auf den Bühnen der Welt beweisen wollen. Direkt im Anschluss wird „Smagroove“, eine neunköpfige Partykombo, ausgelassene Festivalstimmung auf das sonst so ruhige Gelände bringen. Umsäumt von Palmen kann der Festivalgast bei einem leckeren Steak und exotischen Cocktails das lang ersehnte Sommerfeeling genießen. Nach einem imposanten Bühnenfeuerwerk ist DJ Cire an den Plattentellern und verwöhnt mit angesagten Clubtunes die Menge bis in den frühen Morgen. Und wer zuerst kommt, trinkt zuerst und günstig bei der Cocktail-Happy-Hour bis 20.30 Uhr - alle Cocktails zum halben Preis. All das und obendrauf eine kleine Überraschung vom Veranstalter gibt es für fünf Euro an der Abendkasse. Kerstin Jung

10 Jahre, 8 Floors und eine Partynacht

Das Beelitzer Musikfestival zum Spargelfest

Beelitzer Musikfestival, 04.06., 19 Uhr, Beelitzer Festwiese, Steinhorst/Am Schwimmbad in Beelitz

Der international wohl bekannteste Ostgut/Berghain Resident Andre Galluzzi heizt mit Troy Pierce vom Minus Label im Arena Club ein, während Senkrechtstarter Aka Aka und Dominik Eulberg die Halle rocken. Auf dem Totenkopf-Floor hält die neue ostdeutsche Hardtechno-Elite mit den DJ-Teams Hanson & Schrempf und Reche & Recall Einzug und die Gloria Game Boyz frönen dem Smoosy House auf der Hoppetosse. Traditionell wird das Badeschiff von den treuen SommerSafari Residents bespielt. Neben all den Highlights werden auch noch ganz neue musikalische Höhepunkte gesetzt: Betty Blitzkrieg, sorgt dafür, dass anders gefeiert wird und die beiden Pariser Electronic Popstar Killers Loo & Placido läuten mit ihrem Mashup Sound die nächste Dekade der SommerSafari ein. Antonia Schneider SommerSafari, 03.07., Arena Gelände, Eichenstr. 4, 12435 Berlin, ab 22 Uhr; www.sommersafari.de stadtmagazin-events.de • 06/2010


Strandbar Open Air Partys Nr. 3 & 4

Palmenzelt goes Sanssouci Mehr Platz, mehr Leute, mehr Party auf dem Wasser

Sollte sich der Sommer nun doch endlich entscheiden unsere Breitengrade zu beehren, spätestens dann sehnt man sich nach einem Abend mit Sonnenuntergang, Sand und Freunden. Wenn dazu noch gute Musik, besondere Performances und tanzreiche After-Beachpartys kommen, ist der Sommerabend nahezu perfekt. Dies alles gibt es im Juni bei der Fortsetzung der Strandbar Open Air Reihe in Potsdam West. Die dritte Auflage der Party findet am zweiten Junisamstag mit DJ Cire, DJ Pizza und DJ Hansy and friends statt. Für nichtalltägliche Unterhaltung sorgen waghalsige Feuerschlucker, langbeinige Stelzenmänner und

skurile Tänzerinnen. Und weil drei einfach nicht genug sind, ruft das Strandbar-Team am letzten Juniwochenende erneut zum gemeinsamen Sommerfeeling auf. Diesmal dabei Altbekannte: DJ Copp, DJ Pizza und SJ Philli Deluxe, die von zauberhaften Badenixen unterstützt werden. Und für den Ausklang der lauen Sommernächte trifft man sich zu Disco-House und Elektrobeats im Nachtleben wieder. Lass den Sommer beginnen. Gabi Weber Strandbar Open Air III + IV, 12.+26.06., 19 Uhr, Strandbar Potsdam West, Zeppelinstr.; After Show Party, ab 23 Uhr, Nachtleben; Eintritt: 5 Euro

Die „Feuertaufe“ ist bestanden. Trotz recht stürmischer See war bereits die erste Palmenzelt goes Boat-Party gut gefüllt. „Tolles Ambiente, super Sound und heiße Party“ – so das allgemeine Fazit. Leider war es etwas zu kalt, doch für das zweite Juniwochenende hat der Käptn der nagelneuen MS Sanssouci ganz, ganz viel Sonne und Wärme bestellt. Dazu wird DJ Guess (bekannt von den Clubtunes aus dem Palmenzelt und nicht zuletzt vom sagenumwobenen Houseboot) mit den heißesten Housetracks, dem Besten aus den Charts und natürlich mit geschmackvoll eingestreuten All Time Favourites verwöhnen. Es darf sich auf den schönsten Sonnenuntergang des Jahres, super Partystimmung, treibende Beats und einen heißen Sound auf beiden Tanzflächen (Open Air & im Salon) gefreut werden. Kurzum: Die schönste Sommerparty – draußen auf dem Wasser. Tipp: Rechtzeitig Karten sichern, denn der Platz ist begrenzt. Tickets gibt es im VVK für 11 Euro (AK 12 Euro) an der Kasse der Weissen Flotte im Hafen und an der Touristeninformation in den Bahnhofspassagen. Kartenreservierungen sind nicht möglich. Ralf Schuster Palmenzelt goes Boat, 12.06., 20 Uhr, Hafen Potsdam, Lange Brücke Foto: ki-ke.de

Welches Wetter auch kommt Boogie 3000 abwechslungsreich bis in den Morgen

Es geht wieder raus, auf den überdachten Dancefloor und in den Liegestuhl im Strandsand. Auf der Bühne steht dafür ein eingeschworener Kader aus Technopionieren, Lieblings-DJs und gerngesehenen Freunden. Allen voran dürfte Alexander Kowalski mit seinem Liveset für Vorfreude sorgen. Zusammen mit dem DJ-Set von Housemeister erwartet die Besucher hier reichlich Power auf dem Floor und eine willkommene Abwechslung zu den minimalgeprägten Nächten dieser Tage. Dirty Doering, bekannt durch unzählige Auftritte in der Bar 25 und seine Veröffentlichungen auf dem dazugehörigen Label, ist ebenfalls mit von der Partie. Zusammen mit Julia Lautner wird er dafür sorgen, dass der Berlinsound facettenreich präsentiert wird. In den Morgenstunden geht das Ruder zurück an die Homies der Boogie Nächte Tom Hill und Supernasen. Sollten wider Erwarten Wolken oder schlechtes Wetter die Open Air Vorfreude trüben, sei hier nochmals erwähnt: Das Event ist großflächig überdacht und bestens gegen Regen gesichert. Ralf Schuster Boogie 3000 – Open Air 2010, 19.06., 23 Uhr, ehemaliges Hagebaugelände, Am Bahnstromwerk, Ludwigsfelder Damm 31, Eintritt: 10 Euro; www.coconut-beatclub.de

06/2010 • stadtmagazin-events.de

stadtgespräch

Gute Tradition

09

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | musik

/// MUSIK ///


finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | musik

stadtgespräch

10

/// MUSIK ///

short cuts

Sif vs. Kofferboys

Wie bei jeder Battle treten zwei Teilnehmer gegeneinander an, so auch im Musicparc. Doch schauen wir uns beide Mitstreiter einmal genauer an. Da wären zunächst die Sif-Brothers: 2004, während einer Session in einem schummrigen Hinterhof Keller, kam es zwischen DJ Trickat & Mr. Elektro zur Gründung des elektronischen Duos Sif-Brothers. Von da an begannen sie die kleinen Clubs und Partys in Berlin und Brandenburg unsicher zu machen. 2008 nahmen beide an einem DJ Contest im Musicparc Teltow teil und entschieden diesen letztendlich für sich. Die Klangbreite der Sif-Brothers erstreckt sich von feinstem Minimal über aktuellen House bis hin zu extrem verzerrtem Electro. Die Kontrahenten des DJ-Teams sind die Kofferboys (Foto), die ihr siebenjähriges Bühnen-Jubiläum feiern. Das verflixte siebte Jahr, ein Sprichwort was auf Waikiki & Funk@delic in keiner Weise zutrifft. Fast zeitgleich haben beide unabhängig voneinander 1994, ihr Hobby zum Beruf

Latino Rodeo Ritt

Rocola Bacalao, das bedeutet so viel wie der „Rockende Rum-Cola Chef-Boss“ kommen aus Quito, Ecuador, und sind seit knapp neun Jahren dabei, sich die Finger wund zu spielen. Im Juni erobern sie die Bühne in der Fabrik, im Gepäck haben Rocola Bacalao ihr aktuelles Album „Infierno”. Hier verschmelzen die sonst üblichen Zutaten Ska, Cumbia und Punk zu einem eigenen, einzigartigem Mix. Swing und eine Frauenstimme runden das Bild einer vielseitigen Band ab. Nicht umsonst zählt der Rolling Stone die neun jungen Männer – davon fünf Bläser – zu den Top 10 Latin Ska Bands dieser Welt. Und so heißt es folgerichtig: Bitte Anschnallen und willkommen zu einem farbenfrohen und adrenalingeladenem Latino Rodeo Ritt. Ralf Schuster „Los Fabulosos“ Fiestas: Rocola Bacalao, 03.06., Fabrik

It’s not a joke, it’s country...

Ein Tornado der Country-Musik überzog das Land, hinterließ jedoch keine Verwüstung, sondern Auszeichnungen und Ehrungen in Hülle und Fülle – Texas Lightning kam, sang und siegte! Dank dieser Band kann man getrost sagen: „Yes, Mann! Ich steh auf © Charlie Spieker Country!“ Neben erlesenem Material von echten Country-Helden wie Johnny Cash, Patsy Cline, Bill Monroe oder Tex Williams zeigen die Musiker, dass in jedem wirklich großen Song ein Countryherz schlägt: Klassiker wie "Highway to hell", "Like a Virgin", "Kiss" oder "Dancing Queen" atmen mit einem Mal den typischen Duft von Saloon und Pulverdampf. Antonia Schneider Texas Lightning „live 2010", 04.06., 20 Uhr, Lindenpark, VVK: 24 Euro (zzgl. Gebühren), AK: 29 Euro

Spaßprojekt und Triumphzug

Spaß-Metaller, Humorperlen, professionelle Komödianten oder BlödelRocker? Definition unmöglich. Eines ist jedoch klar: diese einzig wahren Verteidiger des Blödsinns ermöglichen die Koexistenz von Humor und HeavyMetal. 1989 beim Erlanger Newcomerfestival startete die beispiellose Erfolgsgeschichte der vier Hedonisten. Ein am Biertresen gegründetes, kurzfristiges Spaßprojekt sollte es sein. Stattdessen fiel den Jungs der Plattenvertrag quasi in den Schoß, ihre folgenden CDs wurden allesamt in die obersten Chartregionen katapultiert und ihre Live-Konzerte avancierten zu Triumphzügen. Selbst das Ausland ist mittlerweile nicht mehr sicher vor J.B.O. Christop Henschel J.B.O., 11.06., 21 Uhr, Waschhaus Arena, Eintritt: VVK 19,50 Euro

Die richtigen Worte

Nicht immer muss es ein pathologischer Sprachfehler sein, der uns stammeln lässt, oft fehlen einfach die passenden Worte. Davon kann allerdings bei „Sprachfehler“ nicht die Rede sein. Die drei Jungs und ein Mädel haben einfach Freude an der Musik und zeigen dies in ihren Versionen bekannter Songs aus Rock, Pop, Punk und NDW. Wer Klassiker von Slade, AC/DC oder Steppenwolf hören möchte, ist im Juni im Restaurant Walhalla genau richtig und muss auch selbst nicht viel sagen, sondern kann einfach mitsingen und tanzen. Christoph Henschel Sprachfehler, 12.06., 20 Uhr, Walhalla; www.sprachfehler-rock.de stadtmagazin-events.de • 06/2010

gemacht und den Plattenkoffer in die Hand genommen. Maskerade oder vielmehr Flexibilität ist ihr Geheimtipp, womit sie es immer wieder schaffen jede Party zu rocken und jede Comunity von ihrem Sound zu überzeugen. Also „Lets get ready to rumble”. K. J. DJ Battle, 12.06., 23 Uhr, Musicparc Teltow

Frauensamstag

Die Princehall startet im Juni mit einer neuen Partyreihe. Ab sofort heißt es jeden Samstag Ladys Club. Hier erwarten die Ladys nicht nur heiße Barkeeper, sondern auch Prosecco soviel frau mag. Den Partysound liefern DJs wie Miss Kiyami (Foto), DJ Pizza und DJ Styloop mit einer coolen Mischung aus Black, Oldschool, Dance, House & Partybeats. Auch die bereits bekannte Freitags-Clubnacht ist in diesem Monat mit Top-DJs bestückt. Bei der „Highgrade 10 Years Lable Night“ mit den DJs Todd Bodine und Daniel Dreier wird dem Liebhaber der elektronischen Tanzmusik eingeheizt. Mit diesen Highlights kann der Sommer kommen . Kerstin Jung Ladys Club, jeden Samstag, alle Ladys Eintritt & Prosecco for free bis 24 Uhr, Princehall; Highgrade 10 Years Lable Night, 04.06., 23 Uhr, Eintritt: 6 Euro

Mit den Leos feiern

Seit nunmehr fünf Jahren engagiert sich der Leo-Club Potsdam für soziale Projekte in der Landeshauptstadt. Durch unterschiedlichste Aktivitäten konnten die Leos in den letzten Jahren viele verschiedene Potsdamer Einrichtungen wie zum Beispiel die Potsdamer Tafel oder die Spirellibande unterstützen. Und nun sind die ersten fünf Jahre des sozialen Engagements um – ein guter Grund zum Feiern: Im Juni findet im Stilbruch die Golden Leo Night statt. Ab 23 Uhr sind alle eingeladen mit den Leos die letzten erfolgreichen Jahre zu feiern und auf die Zukunft anzustoßen. Neben einer Menge Spaß, wartet an diesem Abend ein Getränkespezial auf alle Gäste im Stilbruch. Antonia Schneider Golden Leo Night, 04.06., 23 Uhr, Stilbruch Lounge; www.leoclub-potsdam.de

Come on over, have some fun…

…Dancing in the morning sun; Look into the bright blue sky; Come on let your spirit fly – und schon summen wir mit. Kaum ein Reggae Sommer Hit hat sich so in die Ohren eingeprägt wie dieser einer bekannten Rumsorte. Wer auch diesen Sommer mitsingen und tanzen und dabei ein Stück Jamaika spüren möchte, sollte sich die Reggae Party von Magix Wakeboarding nicht entgehen lassen. Musik kommt von Rocketeer Soundsystem und passend dazu wird Gegrilltes wie Jerk Chicken oder Banana Frittas vom Lavasteingrill vom jamaikanischen Koch Cleve serviert. Und natürlich darf auch Rum nicht fehlen. Ralf Schuster Reggae Party, 12.06., 15 Uhr, www.magix-wakeboarding.de

Einmalige Mischung

Der Juni glänzt erneut mit einem echten Partyhighlight für Ludwigsfelde und Umgebung. Die ohnehin verlockende, im Grünen gelegene Örtlichkeit wird zu diesem Anlass wiederum einmalig in Szene gesetzt. Die 3 DJs sorgen seit genau einem Jahr für den großen Erfolg der Freitagsclub-Partynächte und bieten eine einmalige Mischung aus Hits der 70er, 80er, 90er und den besten Songs von heute. Abgerundet wird der Abend durch ein reichhaltiges Barbecue. Für ausgelassene Stimmung an der Cocktailbar garantiert das Team vom Kangeroo Island, das mit den leckersten Sommerdrinks ebenfalls mit von der Partie sein wird. Christoph Henschel Das große Freitagsclub Open Air, 18.06., 22 Uhr, Alter Hagebaumarkt (Am Bahnstromwerk), Ludwigsfelder Damm 31, 14974 Ludwigsfelde; www.3djs.de


06/2010 • stadtmagazin-events.de


12

/// Kultur ///

musik | stadtgespräch

Foto: Ilona van Genderen Stort

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur

Stadt der exotischen Träume Musikfestspiele Potsdam Sanssouci 2010 schüren die „Sehnsucht nach der Ferne“ Die Sehnsucht nach der Ferne hat nicht nur seit alters her Entdecker und Händler getrieben, aus ihrem sicheren Umfeld aufzubrechen und das Abenteuer zu suchen, sie hat auch aus Potsdam - unter den Preußischen Königen - eine Stadt der exotischen Träume gemacht. Ausgehend von den zahlreichen Orten des Fernwehs, die sich in den historischen Schlössern und Gärten von Sanssouci finden lassen, entführen die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci auf eine Weltreise in Tönen. „Die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci 2010 haben sich quer durch vierhundert Jahre europäische Musikgeschichte auf die Suche nach Beispielen musikalischen Fernwehs gemacht und sind in reichem Maße fündig geworden“, so Dr. Andrea

Palent, Intendantin des Festivals. „Die 33 Veranstaltungen präsentieren die Fantasiereisen nicht allein anhand der Musik zwischen Barock und 20. Jahrhundert. Wir widmen uns dem Thema auch in ganz neuen Formaten: Ein Tag gehört zum Beispiel dem Lebensgefühl der Karibik, von den Piraten bis heute.” Den Potsdamer Festivalreigen bestreiten bekannte Künstler der Alten Musik wie Jordi Savall, Andrew Lawrence-King, Christina Pluhar und Andreas Staier, aber auch Schauspielerinnen wie Anna Thalbach und Fernsehjournalist Ulrich Wickert gehen mit auf Reisen. Ein vor allem für Potsdam interessantes Thema, aber mit 800 von 1000 Karten schon gut verkauftes Angebot ist das Fahrradkonzert: An über 22 Orten

einen Tag lang Angebote satt. Einen Hinweis wert ist auch das luxuriös besetztes Live-Hörspiel nach Karl Mays „Winnetou I“, mit einem eigens komponierten Soundtrack, gespielt vom Deutschen Filmorchester Babelsberg und namhaften Sprechern. Heimlicher Star und Mittelpunkt der Produktion ist aber fraglos der Geräuschemacher Max Bauer, der dafür sorgt, dass der Wilde Westen auf überraschende Weise Gestalt annimmt, vom Pferdegetrappel bis zum Lagerfeuer, von der Eisenbahn bis zur handfesten Schlägerei. Seine Arbeit kann nun im Nikolaisaal so richtig mitverfolgt werden. Musikfestspiele Potsdam Sanssouci – Sehnsucht nach der Ferne, 11.-27.06.; www.musikfestspielepotsdam.de; www.fahrradkonzert.de

Das hässliche Entlein

Tanz am Trapez

Ballett von Marita Erxleben im Hans Otto Theater

Nouveau cirque der Compañia de Paso in der fabrik

Auf seiner Reise in die große weite Welt erlebt das hässliche Entlein viele Abenteuer, aber niemand kann ihm sagen, warum es anders ist und wo es hingehört. Doch als der Frühling kommt und es sein Spiegelbild im See erblickt, erleben alle eine Überraschung. Schon allein das Vorlesen des Märchens von Hans-Christian Andersen entzückt und bezaubert. Doch wie hinreißend mag es erst auf der Bühne als Ballett-Inszenierung sein?

Mit Humor, Verwegenheit und bewegendem Ernst erobert die Compañia de Paso aus Chile den Himmel der Schiffbauergasse mit ihrem Tanz am Trapez. In zehn Meter Höhe spannt sich ein quadratischer Horizont in einer imposanten Konstruktion. Ihm entsteigen sechs Artisten, die von ihrem Leben zwischen Himmel und Erde berichten. Ihre Körper erzählen wortlos Geschichten von Geburt und Tod, von der Sehnsucht nach einer solidarischen Gemeinschaft und der Illusion eines konfliktlosen Zusammenlebens. Ihre Berichte atmen die Wirklichkeit des gestrigen und heutigen Chiles und zeigen zugleich ein universelles Panorama der Gefühle, der Schönheit und der Zärtlichkeit über dem Abgrund.

Von Juni bis Juli kann dieser Frage mit allen Sinnen nachgegangen werden. Dann nämlich gastiert das Ensemble der kleinen und großen Tänzer des Ballettstudios Marita Erxleben wieder im Hans Otto Theater und zeigt das Hässliche Entlein als Märchenballett für alle ab drei Jahren. Inszeniert wurde das Märchen um Wandlung und Erwachsenwerden von Marita Erxleben selbst, das Bühnenbild und die Kostüme entwarf Alexander Hahn. Christoph Henschel

Ulrich Hirzel arbeitete u.a. mit Kompanien wie Que-Cir-Que oder Cirque O, bevor er 2005 Straßenkünstler und Musiker in Chile kennenlernte. Begeistert von den Menschen und der Geschichte des Landes entwickelte er gemeinsam mit ihnen „Un horizonte cuadrado“ und tourt seit 2007 erfolgreich durch die Welt. Gabi Weber

Das hässliche Entlein, 26.06. bis 06.07., Hans Otto Theater, Tel.: (0331) 981 18, Karten: Erwachsene 10 Euro, Kinder 5 Euro

Compañia de Paso – Un Horizonte Cuadrado, 09.-13.06.+16.-20.06, 21:30 Uhr (außer So 16 Uhr), fabrik; Tel.: (0331) 240 923, www.fabrikpotsdam.de

stadtmagazin-events.de • 06/2010


short cuts

/// Kultur ///

13 musik | stadtgespräch

Unter dem Himmel ferner Länder

Sommerzeit ist Reisezeit. Oft werden dabei auch Länder auf der Südhalbkugel der Erde besucht. Dem aufmerksamen Naturbeobachter wird sofort klar, irgendwie sieht der Sternenhimmel hier ganz anders aus. Auch die scheinbare tägliche Bewegung der Gestirne erscheint anders als in heimischen Gefilden. Die Vorführung im Planetarium führt vom Sternenhimmel über Potsdam zum Äquator und weiter bis zum Kreuz des Südens und den Magellanschen Wolken. Das Planetarium zaubert einen südlichen Himmel, den wir in unseren Breiten nie zu sehen bekommen. Kerstin Jung Urania-Vortragsreihe „Himmel und Erde“, 02.06., 19 Uhr, Urania Planetarium; Eintritt: 4 (erm. 3) Euro

Das musikalische Märchen Peter und der Wolf, dessen Text der russische Komponist Prokofjew selbst verfasste, erzählt die Geschichte vom jungen Peter, dem es gelingt, gemeinsam mit dem Großvater und den Jägern einen Wolf, der es auf den Vogel, die Katze und die Ente abgesehen hat, in die Enge zu treiben. Schließlich kann der Wolf gefangen und im Triumphzug in den Zoo geführt werden. Die Idee des Werks besteht darin, Kinder auf unterhaltsame Weise und mit Hilfe von einprägsamen Leitthemen mit den Klängen der verschiedenen Orchesterinstrumente vertraut zu machen. Das Konzert in Potsdam findet im Rahmen des Böhmischen Weberfestes statt, welches den idyllischen Platz an der Friedrichskirche in einen historischen Marktplatz verwandelt. Neben den Künstlern aus zahlreichen Ländern, die ein faszinierendes Spektakel aus Tanz, Theater, Puppenspiel, Artistik, Clownerie und Jonglage bieten, lassen Handwerker traditionelle Gewerke wiedererstehen. Dabei wird ein buntes Programm für Kinder – vor allem zum Mitmachen – angeboten. Kerstin Jung Peter und der Wolf, 12.06., 15 Uhr, Friedrichskirche, Weberplatz, Potsdam-Babelsberg; Karten sind erhältlich in der Ticketeria, im PNN-Ticketshop und im Gemeindebüro (Schulstr. 8c)

Ein Psychopath, ein Tyrann und eine tote Braut

Dem tyrannischen Herrscher eines Landes fehlen Ideen, wie er sein Volk terrorisieren könnte. Der König des Nachbarlandes sucht nach einer jungen und schönen Braut und entscheidet sich, um die Hand der Tyrannentochter Alexandra anzuhalten. Dann kommt der Psychopath ins Spiel, der als Tausch gegen Alexandra dem Tyrannen beim Foltern helfen soll. Während der Hochzeitsvorbereitungen geht dann alles schief: Alexandra liebt den Falschen und bringt sich um, der Psychopath wird normal und der Tyrann muss seine tote Tochter verheiraten... Die Sodbrenner (Foto), Kabarett- und Comedygruppe, spielen Zwischen Folter und Liebe, ein von Maximilian Carus verfasstes Theaterstück. Christoph Henschel Zwischen Folter und Liebe 16.+23.06., 19 Uhr, Theaterschiff Potsdam; Eintritt 5 Euro Abendkasse

Eine Wirtschaftskomödie von Elfriede Jelinek

Das globale System der entfesselten Finanztransaktionen ist implodiert, und die österreichische Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek übersetzt diese Krise und ihre Skandale virtuos in einen suggestiven Sprachstrom voller Wirbel, Schleifen und wilder Katarakte. Die Absurditäten des zeitgenössischen Wirtschafts- und Finanzkomplexes werden in die Farce überführt, der verschleiernde Wirtschaftsjargon rücksichtslos entlarvt. Den Treibstoff für ihren rasanten Slalom liefern ihr die diversen österreichischen Wirtschaftsskandale der vergangenen Jahre. Auf dieser Grundlage führt sie die unheilige Spekulationswut der Banker und Manager gnadenlos vor. Es geht um arrogante Großaktionäre und geprellte Kleinanleger, um die Gier und den Wunsch, im Geschäft der ganz Großen mitzumischen und selber ganz groß zu werden. Ralf Schuster Die Kontrakte des Kaufmanns, 18.06. (Premiere), 19:30 Uhr, Reithalle; www.hansottotheater.de

Familienmusiktheater und eine laaange Nase

Das Buch von Carlo Collodi mit Pinocchio und seinen Abenteuern hat gut hundert Jahre überlebt. Nicht, weil der neugierige Lausbengel, der keine Lust auf Schule hat, aus Holz ist, sondern weil seine Seele und sein Hirn in diesem Holzkörper grundlegendes über Freuden, Nöte und die Abenteuerlust von Kindern erzählen. Das Theater Poetenpack belebt das sprechende Holzscheit, welches von seinem „Vater“ Gepetto zu einem Holzjungen geschnitzt wurde, im nächsten Sommer neu. Die Zuschauer werden in Pinocchios Welt entführt und erleben seine abenteuerliche und gefährliche Reise mit. Pinocchio wird in einen Esel verwandelt, verbrennt sich nicht nur seinen Mund, sondern auch seine Holzfüße, wird von einem Wal verschluckt und noch vieles mehr. Aber er hat Glück, denn es gibt die Fee mit dem blauen Haar, die Pinocchio und die Zuschauer verzaubern wird. Ehrlich! Wenn nicht, sollen unsere Nasen lang und länger werden... Gabi Weber Pinocchio – Familientheater mit Musik, 18.06. (Premiere), 15 Uhr, Theater Poetenpack, Q-Hof Potsdam am Park Sanssouci (Lennéstr. 37)

Fête de la Musique mit Volkskind, Café Ingwa & Zhetva

Nachdem die Musik auf über 20 Bühnen in der ganzen Stadt verklungen ist, geht es im Nachtboulevard erst los: Der Berliner Underground-Tipp Volkskind (Foto) startet durch mit einer zündenden Mischung aus deutschen Texten und extrem tanzbarem Sound. Ihre ideale Ergänzung finden sie in den „Wurzelrappern“ von Cafe Ingwa, die schon seit einiger Zeit die Hiphop-Szene der Hauptstadt aufmischen. Den krönenden Abschluss bildet ein Wiedersehen mit den schweißtreibenden Beats der russisch-bulgarischen Speedfolker Zhetva. Für alle, die anschließend noch auf den Beinen stehen können, folgt die rauschende Abschlussparty der Fête de la Musique Potsdam. Antonia Schneider nb live, 21.06., 20 Uhr, Hans Otto Theater (Reithalle) 06/2010 • stadtmagazin-events.de

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur

Kinderkonzert zum Weberfest


kultur | musik | stadtgespräch

14

/// film ///

interview

Surfen in der Parallelwelt

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film

Bjoern Richie Lob drehte einen Film über die Stadtsurfer vom Eisbach Für viele ein Hobby, für andere ein Extremsport, für manche eine Philosophie. So unterschiedlich wird das Surfen empfunden. Das gilt insbesondere, wenn der Sport mitten in München betrieben wird - hunderte Kilometer vom Meer entfernt und ansonsten eher für seine spießige Schicki-Micki-Kultur bekannt. Der gebürtige Kölner Surfer Bjoern Richie Lob (Foto oben) drehte ein Portrait von sechs Sportlern, die Surfen zu ihrem Lebensmittelpunkt gemacht haben. Der Film wird begleitet von einem rasanten Soundtrack und begeisterte bisher ein breites Publikum. Surfen, ist das für Sie nur Sport und Freizeit oder birgt es auch Lifestyle-Aspekte? Beides. Am Anfang stand für mich mehr der Sport- und Freizeitaspekt im Vordergrund. Ich kam grad aus dem Leistungssport Fußball. Damals war ich viel ehrgeiziger (lacht). Als ich es einigermaßen gut konnte, habe ich sogar bei deutschen SurfMeisterschaften mitgemacht. Später habe ich gemerkt, dass viel mehr dazugehört. Dass eine Art Philosophie dahintersteckt.

Als Deutscher ist man ja auch gezwungen, weit zu reisen… Klar. Man reist viel in fremde Länder. Dabei setzt man sich mit anderen Kulturen, Ansichten und Denkweisen auseinander. Das ist in meinen Augen auch das Faszinierende an diesem Sport. Man lernt verschiedene Lebensphilosophien kennen. Das ist das Schöne daran. Man nimmt viel Positives aus diesem Sport mit. Ich hoffe natürlich, dass dies im Film rüberkommt. Würden Sie das Surfen als anarchistisches Lebensmodell bezeichnen? Natürlich gibt es auch Surfer, die im klassischen Sinne anarchistisch sind. Im Großen und Ganzen aber würde ich eher die Bezeichnung alternativ bevorzugen. Es gab während der Dreharbeiten zu Keep Surfing durchaus gefährliche Situationen. stadtmagazin-events.de • 06/2010

Stichwort: Tahiti… Tatsächlich gab es auf Tahiti eine ganz krasse Situation. Ich war mit meiner gesamten Ausrüstung, der Wasserkamera und dem Wasser-Fotoapparat als Ein-Mann-Team unterwegs. Für mehr hat das Geld einfach nicht gereicht. Ich war ja nur ein unwichtiger Deutscher, der darüber berichtete, wie Leute auf dem Fluss rumrutschen. Darunter konnten die sich halt nichts vorstellen. Vielleicht war es ihnen auch zu läppisch. Ich war also der Einzige, der nicht mit dem Jetski aufs Riff rausgefahren wurde. Gab es im Laufe der Produktion Momente, wo Sie alles hinschmeißen wollten? Sie haben immerhin rund fünf Jahre an "Keep Surfing" gearbeitet… Nein, eigentlich nicht. Ich habe immer gedacht, wenn ich nicht aufhöre, wird der Film irgendwann fertig. Einer meiner damaligen Fußballtrainer hat mal zu mir gesagt, man fällt ganz oft hin, nur muss man wieder aufstehen, dann wird auch alles gut. Das passt perfekt aufs Surfen. Gerade bei diesem Sport fällt man am

Anfang ganz oft hin. Aber wenn man immer wieder aufsteht und weitermacht, wird es gut. Das war gewissermaßen auch ein Motto, das ich mir gesetzt habe. Können Sie sich noch daran erinnern, wie die Surfleidenschaft Sie gepackt hat? Mit 20 Jahren habe ich mit einem Freund an der französischen Atlantikküste einen Surfkurs gemacht. Damals fand ich es schon ziemlich cool. So richtig auf den Geschmack gekommen bin ich aber erst zwei Jahre später auf Bali. Dort war ich dann drei Monate am Stück von morgens bis abends am Wasser. Das Badewannenwasser, im Boardshort, kein Neopren, türkisfarbenes Wasser, weiße Strände, Riffe und lauter Surfer, die einem Tipps gegeben haben. Ich weiß noch, wie ein Australier, mit dem ich unterwegs war, mir erklärt hat, wie man die Wellen richtig liest und wie man sie

anpaddeln muss. In der ersten Welle, in der er mich geschickt hat, bin ich bis zum Strand gefahren. Das war ein geiles Gefühl, so lange auf einer Welle zu surfen. Ich konnte es gar nicht glauben. Das klingt abenteuerlich. Das war es auch. Wir haben ein Boat-Trip gemacht, sind zu Inseln gefahren, immer auf der Suche nach neuen Wellen. Das war großartig. Nach Bali war klar, dass ich jeden Urlaub zum Surfen nutze. Damals wollte ich auswandern, irgendwohin ans Meer. Einer meiner besten Freunde studierte damals in München und meinte, ich solle unbedingt herkommen, denn hier könne man auch auf einem Fluss surfen. Ich konnte mir das nicht vorstellen. Als ich es mir angeguckt habe, habe ich mir gedacht, krass, ich brauche ja gar nicht auszuwandern. Vor allem waren die Münchner Surfer genauso drauf wie die Jungs, die ich in Bali kennen gelernt habe. Das war wie eine Parallelwelt mitten in Deutschland. Im Zuge der Dreharbeiten waren Sie auch in Kanada und Frankreich.

Ja, das waren zwei sehr coole Abenteuer. Einige Ausschnitte von diesen Trips sind auch im Film gelandet. In Frankreich waren wir tatsächlich die ersten, die diese Welle jemals gesurft sind. Noch niemand hat diese Welle ausprobiert, keiner wusste, was sich dahinter befindet. Im Zuge dieses Abenteuers fühlte ich mich in meine Kindheit und Jugend zurückversetzt. Damals war ich total enttäuscht, als ich feststellte, dass heute bereits alles erobert und entdeckt ist. In Frankreich aber habe ich gemerkt, man kann doch noch etwas entdecken. Das waren mit Sicherheit die beiden besten Surftrips, die ich in meinem Leben gemacht habe. Keep Surfing, jetzt im Kino


lokales

/// Film film ///

19 15

Open Air Kinosommer an der Schiffbauergasse

Es ist soweit: Der Sommer 2010 bringt Nervenkitzel, Hochspannung und beste Unterhaltung auf Potsdams größter Open Air Leinwand. Und das ganz ohne Fußball, ohne Schwarz-Rot-Gold und ohne Michael Ballack. Der Schiffbauergasse Open Air Kinosommer präsentiert auf dem Waschhaus Open Air-Gelände in diesem Jahr weit mehr als 30 Filme unterschiedlichster Genres – und wenn Petrus mitspielt – sicher bei bestem Sommerwetter. Das Waschhaus und Cinemarstall haben wieder einmal die besten, interessantesten und bildgewaltigsten Streifen des letzten Jahres ausgewählt und ein spannendes Programm aus Hollywood-Blockbustern wie

„Männer die auf Ziegen starren“ (Foto li.) und „Sherlock Holmes“, deutschem Kino wie „Soul Kitchen“ und „Die Friseuse“ sowie Familien-Hits wie „Oben“ und „Wickie und die starken Männer“ zusammengestellt. Und da die skandinavischen Sommernächte besonders schön sein sollen, steht der Schiffbauergasse Open Air Kinosommer in diesem Jahr ein bisschen unter schwedischen Sternen: Ein Highlight im Sommer voller Kino-Höhepunkte ist die Stieg LarssonTrilogie – bestehend aus „Verblendung“, „Verdammnis“ und „Vergebung“ – am vorletzten August-Wochenende. Auch das kostenlose „Hörspielkino unterm echten Sternenhimmel“ findet seine verdiente

Fortsetzung: Immer mittwochs im Juni löst Henning Mankells „Wallander“ wieder spannende Mordfälle im idyllischen Schweden. Für die richtige Atmosphäre sorgen Liegestühle, Decken und Sitzinseln, wer zur Sicherheit den Regenschirm einpacken will, kann dies gern tun. Die Waschhaus Gastronomie serviert kalte und warme Getränke sowie Eis und leckere Snacks, bei gutem Wetter wird natürlich gegrillt. Dann kann die Sonne ja schlafen gehen, denn die Abende sind gerettet. Kerstin Jung Open Air Kino Sommer, 04.06.-28.08., 22 Uhr (Juni+Juli) / 21 Uhr (August), Waschhaus (draußen), Eintritt: 6 (erm. 5) Euro; www.waschhaus.de

06/2010 • stadtmagazin-events.de

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film

kultur | musik | stadtgespräch

Ganz ohne Fußball


finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | bildung | potsdam exlusiv | gastro | Technik | sport | film

kultur | musik | stadtgespräch

16

/// Film ///

short festival cuts

Splice

StreetDance 3D

Vergebung

Mammut

Thriller, Science Fiction • USA 2009 • Regie: Vincenzo Natali • Darsteller: Adrien Brody, Sarah Polley, David Hewlett, Delphine Chanéac, Abigail Chu, Stephanie Baird, Amanda Brugel, Brandon McGibbon • Bundesstart: 03.06.2010

Drama • USA 2010 • Regie: Max Giwa, Dania Pasquini • Darsteller: Charlotte Rampling, Patrick Baladi, Eleanor Bron, Rachel McDowall, Chris Wilson, Nichola Burley, Sianad Gregory, Jennifer Leung, Tameka Empson, George Sampson • Bundesstart: 03.06.2010

Thriller • Schweden 2009 • Regie: Daniel Alfredson • Darsteller: Noomi Rapace, Michael Nyqvist, Lena Endre, Georgi Staykov, Sofia Ledarp, Peter Andersson, Micke Spreitz, Michalis Koutsoudakis, Magnus Krepper, Yasmine Garbi • Bundesstart: 03.06.2010

Als Carly von ihrem Freund Jay verlassen wird, übernimmt sie dessen Rolle als Tanztrainerin. Als ihre Tanztruppe kurz vor einem Tanzwettbewerb ihren Übungsraum verliert, bekommen sie ein Angebot: BallettLehrerin Helena bietet Carly an, die Räumlichkeiten der Royal Dance School zu nutzen, wenn sie im Gegenzug die Ballett-Tänzer der Schule in ihr Training integriert. „StreetDance 3D“ ist ein schwacher Tanzfilm, dessen 3D-Bilder nur in den Tanznummern überzeugen. Ricore

Nachdem Lisbeth Salander in „Verdammnis“ den Kampf gegen ihren Vater Zalatschenko überlebt hat, liegt sie schwerverletzt und des dreifachen Mordes angeklagt im Krankenhaus. Mikael Blomkvist setzt abermals seine journalistischen Fähigkeiten ein, um die Unschuld seiner Seelenverwandten zu beweisen. Der Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Beide Protagonisten verfolgen Gerechtigkeit. Spannend bis zur letzten Minute – bei jedem Schritt bleibt ein Bösewicht auf der Strecke. Ricore

Drama • Dänemark 2009 Regie: Lukas Moodysson Darsteller: Gaël García Bernal, Michelle Williams, Marife Necesito, Sophie Nyweide, Tom McCarthy, Natthamonkarn Srinikornchot, Jan David G. Nicdao, Martin Delos Santos, Maria Esmeralda del Carmen, Perry Dizon Bundesstart: 10.06.2010

In ihrem Labor erschaffen die Wissenschaftler Clive (A. Brody) und Elsa (S. Polley) ein neuartiges, geklontes Geschöpf. Das ungewöhnliche Hybridwesen entwickelt sich auf unvorhersehbare Weise und wird immer femininer und menschlicher. Für ihren gentechnologischen Durchbruch werden Clive und Elsa von der Wissenschaft gefeiert. Nach einiger Zeit wird das geklonte Wesen jedoch zur tödlichen Bedrohung für seine Schöpfer. Aus finanziellen Gründen lag das Projekt mehrere Jahre auf Eis. Ricore

xxx

Regisseur L. Moodysson verwebt in seinem bislang aufwendigsten Film zwei Familiengeschichten geschickt zu einem großen Ganzen. Es geht um Globalisierung, um Gefühle wie Liebe, Sehnsucht, Einsamkeit, Trauer und um grundlegende, materielle Dinge, um überleben zu können. Zwei komplett konträre Familienentwürfe dienen Moodysson als Ausgangspunkt. In der Hauptrolle agiert eine wunderbare Michelle Williams, die den Ruhepol des Films bildet. Ricore

xxx

xxx

Marcello Marcello

My name is Khan

Amelia

Hanni & Nanni

Romanze • Italien, Schweiz 2008 • Regie: Denis Rabaglia • Darsteller: Francesco Mistichelli, Elena Cucci, Alfio Alessi, Luigi Petrazzuolo, Luca Sepe, Renato Scarpa, Antonio Pennarella, Roberto Bestazzoni, Mariano Rigillo, Peppe Lanzetta • Bundesstart: 10.06.2010

Drama • Indien 2010 • Regie: Karan Johar • Darsteller: Shahrukh Khan, Kajol, Patrick Weil, Christopher B. Duncan, Steffany Huckaby, Carl Marino, Katie A. Keane, Raul Bustamante, Jimmy Shergill, Tanay Chheda • Bundesstart: 10.06.2010

Biografie • USA 2008 • Regie: Mira Nair • Darsteller: Hilary Swank, Richard Gere, Ewan McGregor, Christopher Eccleston, Joe Anderson, Cherry Jones, Mia Wasikowska, Aaron Abrams, Dylan Roberts, Scott Yaphe • Bundesstart: 17.06.2010

Kinderfilm • Deutschland 2010 • Regie: Christine Hartmann • Darsteller: Heino Ferch, Hannelore Elsner, Katharina Thalbach, Anja Kling, Sophia Thomalla, Suzanne von Borsody, Oliver Pocher, Joram Voelklein, Emilie Kundrun, Jana Münster • Bundesstart: 17.06.2010

Auf der malerischen italienischen Insel Amatrello herrscht ein alter Brauch: Am 18. Geburtstag eines Mädchens versammeln sich junge Männer vor deren Haus mit einem Geschenk. Ihr Vater entscheidet, wer sie ausführen darf. Marcello hält nicht viel von der Tradition. Als er Elena (E. Cucci) begegnet, entscheidet er sich dennoch, um die Gunst des Vaters zu konkurrieren. Romantische Komödie, deren pointierte Augenblicke durch und sentimentale Sequenzen getrübt werden. Ricore

Der am Asperger-Syndrom erkrankte Rizvan Khan kommt nach Amerika, um hier sein Glück zu suchen. Als Kosmetik-Vertreter lernt er während eines Verkaufsgesprächs die schöne Mandira kennen. Die beiden heiraten, doch ihre Ehe scheitert an der religiösen Intoleranz ihrer Umgebung. Danach reist Rizvan quer durch die USA. „My Name is Khan“ ist eine BollywoodRomanze, die ihre sozialkritischen Ansätze zugunsten rührselig-kitschiger Romantik vergibt. Ricore

Amelia Earharts Leben in eine zweistündige Filmbiografie zu stecken, ist ein ehrgeiziges Unterfangen. Regisseurin Mira Nair gelingt dies aber ganz gut, wenn auch mit einigen Einschränkungen. Sie vermittelt überzeugend die Atmosphäre jener Jahre, in denen Amelia zur Heldin wurde. Am Ende bleibt dennoch das Gefühl, emotional nicht genug am Schicksal der ersten Pilotin Anteil genommen zu haben, die eine Weltumrundung im Alleingang versucht hat. Ricore

Nach dem Schulverweis werden Hanni und Nanni von ihren Eltern aufs Internat geschickt. Dort finden sich die Zwillinge nur schwer zurecht. Das gilt vor allem für die hitzköpfige Hanni, die immer wieder Streit mit anderen Schülerinnen hat. Als die Hockey-Schulmeisterschaft bevorsteht, müssen die Mädchen jedoch wohl oder übel an einem Strang ziehen. Christine Hartmann ist ein Kinderfilm mit einer klaren Botschaft gelungen: Finde heraus, was dich wirklich glücklich macht! Ricore

La Nana - Die Perle

Altiplano

Easy Virtue

Für immer Shrek

Drama • Chile 2009 • Regie: Sebastián Silva • Darsteller: Catalina Saavedra, Claudia Celedón, Alejandro Goic, Andrea García-Huidobro, Mariana Loyola, Agustín Silva, Darok Orellana, Sebastián La Rivera, Mercedes Villanueva, Anita Reeves • Bundesstart: 17.06.2010

Drama • Belgien, Deutschland, Niederlande 2009 • Regie: Peter Brosens, Jessica Hope Woodworth • Darsteller: Magaly Solier, Jasmin Tabatabai, Olivier Gourmet, Arturo Anacarino Zarate, Malku Choquehuillca, Edgar Condori, Behi Djanati Atai • Bundesstart: 24.06.2010

Komödie, Romanze • Großbritannien 2008 • Regie: Stephan Elliott • Darsteller: Jessica Biel, Ben Barnes, Kristin Scott Thomas, Colin Firth, Kimberley Nixon, Katherine Parkinson, Kris Marshall, Christian Brassington, Charlotte Riley, Jim McManus • Bundesstart: 24.06.2010

Animation / Trickfilm • USA 2010 • Regie: Mike Mitchell • Darsteller: Cameron Diaz, Esther Schweins, Mike Myers, Sascha Hehn, Eddie Murphy, Antonio Banderas, Benno Fürmann, Bernhard Hoëcker, Amy Poehler, Maya Rudolph • Bundesstart: 30.06.2010

Hausmädchen Raquel (Catalina Saavedra) ist immer bereit, ihre Familie zu verteidigen. In „La Nana - Die Perle“ zeichnet der chilenische Regisseur Sebastián Silva ein eindringliches, zugleich aber sanftes und einfühlsames Portrait einer Familie, die seit über 20 Jahren mit demselben Hausmädchen unter einem Dach lebt. Silva verfilmt seine eigene Geschichte – vor allem die rebellische Tochter Camila ist nach seinen eigenen Erlebnissen charakterisiert. Ricore

Peter Brosens' und Jessica Hope Woodworth' „Eine Perle Ewigkeit“ erhielt auf der Berlinale den Goldenen Bären. Mit „Altiplano“ präsentiert das Regieduo ein lyrisches Drama über das Trauma von Kriegsfotografin Grace (J. Tabatabai). Sie reist in die peruanischen Anden, wo ihr Mann ums Leben gekommen ist. Dort lernt sie Saturnina (M. Solier) kennen. In der Wildnis geraten beide in den Krieg zwischen der peruanischen Bevölkerung und Betreibern von Quecksilberminen. Ricore

Die heile Familienfassade der Whittakers bröckelt, als Sohn John (Ben Barnes) seine frisch angetraute Braut Larita (Jessica Biel) nach Hause bringt. Sie ist wild, sexy, glamourös und liebt die Freiheit. Attribute, mit denen Familienoberhaupt Mrs. Whittaker (K. S. Thomas) gar nichts anfangen kann. Stephan Elliott adaptiert hier Noël Cowards gleichnamiges Theaterstück. Alfred Hitchcock hat bereits 1928 mit Easy Virtue das Sittenbild einer englischen Familie gezeichnet. Ricore

Shrek (S. Hehn) will sein altes Leben zurück. Als das gerissene Rumpelstilzchen (B. Hoëcker) davon erfährt, erfüllt es ihm diesen Wunsch. Durch einen Zauber ist der grüne Oger seine familiäre Verpflichtung los. Allerdings befindet er sich plötzlich in einer ihm fremden Welt. Weder seine geliebte Fiona (E. Schweins), noch seine Freunde erkennen ihn hier wieder. Shrek versucht, den Zauber rückgängig zu machen. Der Film erinnert an den Klassiker „Ist das Leben nicht schön?“. Ricore

stadtmagazin-events.de • 06/2010

Geldverschwendung

nur bei Langeweile

gesundes Mittelmaß

empfehlenswert

preisverdächtig


finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | bildung | potsdam exlusiv | gastro | sport | film

kultur | musik | stadtgespräch

neustarts

/// Film ///

21

06/2010 • stadtmagazin-events.de


finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung

film | kultur | musik | stadtgespräch

18

/// Bildung & Beruf ///

Lernen nach Herzenslust Werkwoche der Fachschule für Sozialwesen Hermannswerder Einmal fragen, was man schon immer wissen wollte, und das gleich ein paar Tage am Stück – wenn die Fachschule für Sozialwesen und die Berufsfachschule Hermannswerder ihre Werkwoche veranstalten, dann wird gelernt nach Herzenslust und Neigung. Im Juni ist es wieder so weit: Dann werden in 20 themengebundenen Workshops knapp 40 Lehrkräfte mit ihren Schülern das machen, was sie schon immer mal machen wollten, und wofür im Lehrplangebundenen Alltag oft die Zeit fehlt. Statt der üblichen europäischen Speisen werden in der Lehrküche orientalische Speisen und Getränke bereitet; Natur-Experimente machen aus Tee Tinte; ein Theaterworkshop

05.0e6r

Tag d Tür Offenen r 10-15 Uh

stadtmagazin-events.de • 06/2010

zeigt Möglichkeiten der Performance an ungewöhnlichen Orten, selbst das Zaubern lässt sich lernen. Kurz: Eine Woche lang wird es sehr, sehr bunt zugehen auf dem Campus auf Hermannswerder. Daneben finden auch die „klassischen“ Angebote noch Platz: Etwa Yogaübungen für alle Altersklassen, Tänze und Bewegungsspiele, Fitness für Senioren und ein Chorprogramm. Zum Abschluss der Werkwoche gibt es auf dem „Marktplatz der Möglichkeiten“, alle Errungenschaften zu sehen. Ralf Schuster Marktplatz der Möglichkeiten, 25.06., ab 9 Uhr, Fachschule für Sozialwesen Hermannswerder, www.hoffbauer-bildung.de


/// Bildung & Beruf ///

19

Den Sommer nutzen

film | kultur | musik | stadtgespräch

WBS Training bietet breites Weiterbildungsspektrum

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung

Die WBS Training AG ist seit 30 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt bundesweit aktiv. Alle Angebote sind nach der AZWV (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung „Weiterbildung“) von der DQS zertifiziert und somit für Arbeitssuchende interessant, da eine Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit oder ARGE über einen Bildungsgutschein möglich ist. Wer Neues erlernen, vorhandenes Wissen erweitern oder berufliche Kompetenzen gezielt entwickeln möchte, kann sich am Potsdamer Standort von WBS Training gezielt beraten lassen. Und sich anschließend die passenden Angebote herausfiltern und das lebenslange Lernen fortsetzen, denn nur so bleibt man wettbewerbsfähig.

Zahlreiche Weiterbildungen starten in den Sommermonaten. Das Spektrum am Standort Potsdam umfasst Qualifizierungen in SAPSoftware, Pflege, Gesundheit, Pädagogik, Sprachen, Buchhaltung sowie kaufmännischen Berufen. Antonia Schneider WBS Training AG, Heiner Reiß, Neuendorfer Str. 39 a, Tel.: (0331) 867 19 19, E-Mail: heiner.reiss@wbstraining.de

Chance Betriebswirtschaft IHK-Abschlüsse bleiben erste Wahl

Als Sprungbrett für die Karriere und weitere Qualifizierungen bleibt bei den betriebswirtschaftlichen Abschlüssen das IHKZertifikat bzw. -Zeugnis erste Wahl. Das ergab eine Untersuchung der Stiftung Warentest. Mit einem betriebswirtschaftlichen Abschluss haben Berufstätige die Chance auf einen guten Job und besseres Einkommen. Doch welcher Abschluss ist der Richtige? Egal ob, Blumenhändlerin mit eigenem Geschäft, Ingenieur, der ins Management aufsteigen will oder Verkäufer, der sich als Vertriebsleiter bewerben möchte: Es gibt zahlreiche Beschäftigte, die betriebswirtschaftliches Know-how brauchen, wenn sie sich beruflich weiter entwickeln wollen. So sind BWL-Kenntnisse bei der Liquiditätsplanung, im Rechnungswesen, um Marktanalysen durchzuführen, das Qualitätsmanagement zu sichern, den Personalbedarf zu planen oder die Produktion zu sichern notwendig. Christoph Henschel IHK Potsdam, Breite Str. 2 a-c, Tel.: (0331) 278 62 80; www.potsdam.ihk24.de

06/2010 • stadtmagazin-events.de


20

/// Bildung & Beruf ///

Klein, fein, individuell

film | kultur | musik | stadtgespräch

h.i.w sprachenstudio feiert 20-jähriges Jubiläum

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung

Vor 20 Jahren entstand mit dem h.i.w Sprachenstudio eine der ersten Fremdsprachschulen in Potsdam. Dr. Ingrid Wiltsch, Sprachwissenschaftlerin und Gründerin, entwickelte ein Lernkonzept, mit dem Kinder humorvoll und systematisch an Fremdsprachen herangeführt und Erwachsene getreu dem Motto „Learning by doing“ weitergebildet werden.

Klein, fein und individuell – das macht das h.i.w sprachenstudio heute aus. Der Unterricht zeichnet sich durch eine besondere Atmosphäre aus: Die Räume sind nach einer ganzheitlichen Farbund Raumpsychologie gestaltet, was die Kommunikation positiv beeinflusst. Kompetente Kursleiter mit langjähriger Erfahrung sorgen für einen offenen Umgang und gemeinschaftliches Lernen. Das Team vom h.i.w sprachenstudio reagiert flexibel auf die Lernvoraussetzungen und Zielvorstellungen seiner Kunden. Deswegen findet der Unterricht in den Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Russisch individuell und zeitlich nach Absprache in Gruppen mit höchsten 5 Teilnehmern oder im Einzelunterricht statt. Wer Lust auf mehr bekommen hat, kann bis zum 20. Juni 2010 von der Jubiläumsaktion „20-20-20“ profitieren: 20-jähriges Bestehen – 20% Rabatt auf Gruppenkurse. Gabi Weber h.i.w sprachenstudio, Großbeerenstr. 65, Tel.: (0331) 28 05 132, www.hiwsprachenstudio.de

stadtmagazin-events.de • 06/2010


/// Bildung & Beruf ///

21

Frühlingsfest

film | kultur | musik | stadtgespräch

Berufsfachschule des TÜV Rheinland lockte die Sonne

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Berufsfachschule für Wirtschaft und Tourismus in Potsdam wieder ein Frühlingsfest. Am 30. April konnten sich alle, die sich für eine Berufsausbildung in den Bereichen Tourismus, Sport oder Wellness interessieren, beraten lassen und anschließend mit den Auszubildenden feiern.

Die angehenden Tourismus- und Sportassistenten organisierten das Frühlingsfest unter dem Motto „Lass die Sonne in dein Herz“ komplett eigenständig. Eine Ballettvorführung aus Schwanensee, eine Choreographie von Kindern aus dem benachbarten Kindergarten Fridolin sowie eine Tanzeinlage der „Backstreet Girls“ waren Highlights des Programms. Die Jugendlichen präsentierten außerdem verschiedene Projekte: zum Gesundheitssport, zur Fußball-WM 2010 und zu den Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt. Wer wollte, konnte sich von den Auszubildenden massieren und so Verspannungen lösen lassen. Die richtige Technik dafür erlernen die Berufsfachschüler in der Zusatzausbildung zum Wellness Coach. Kerstin Jung Informationstag, 26.06., ab 10 Uhr, Puschkinallee 3, Tel.: (0331) 707 193; www.tuv.com/schule-potsdam

Aktionstag für Ausbildung

Handwerkskammer Potsdam unterstützt Schulabgänger Wer jetzt Schüler/in einer 10. Klasse ist und noch nicht weiß, wie es nach dem Ende der Schulzeit weitergehen soll, für den wird es Zeit, sich nach einer Lehrstelle umzuschauen. Die Handwerkskammer Potsdam ist dabei behilflich und veranstaltet zeitgleich mit allen anderen Handwerkskammern in Deutschland einen „Aktionstag für Ausbildung im Handwerk“. Alle, die aktuell eine Lehrstelle suchen, sind an diesem Tag eingeladen, sich über Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen im Handwerk zu informieren. Die Chancen stehen gut, denn allein in der Internet-Lehrstellenbörse der Handwerkskammer Potsdam sind aktuell mehr als 620 freie Ausbildungsplätze zu finden. Das Berufsspektrum reicht von Bürokauffrau und KfzMechatroniker bis zum Tischler oder Metallbauer. Die Auswahl ist groß. Doch in den letzten Jahren hat sich die Situation auf dem Lehrstellenmarkt geändert. Heute herrscht oft Lehrlingsstatt Lehrstellenmangel. Die Betriebe warten auf die Bewerbung von interessierten und motivierten jungen Leuten. Christoph Henschel

Aktionstag für Ausbildung im Handwerk, 09.06., 12-18 Uhr, Potsdamer Haus des Handwerks, Charlottenstr. 34-36 und im Zentrum für Gewerbeförderung Götz, Am Mühlenberg 15 06/2010 • stadtmagazin-events.de


5

Natalja (27) Meine Top Five: 1. Musik: Vocal House, R’n’B 2. Film: Nur mit Dir 3. Buch: Der Vorleser 4. Location: Matador 5. Essen: Indisch Foto: Janett Koffke Kontakt: (0174) 29 44 989

stadtmagazin-events.de • 06/2010

Einmal Fotomodel sein? EVENTS veranstaltet jeden Monat ein Foto­shoo­ting und veröffentlicht jeweils eines der Fotos hier im Stadt­maga­­zin. Wenn ihr Lust habt und min­destens 18 Jahre alt seid, egal ob männlich oder weiblich, dann schickt eine Kurzbewerbung mit 2-3 Fotos und einigen Angaben (Adresse und Telefon­­nummer nicht vergessen) an folgende E-Mail-Adresse: fotomodel@stadtmagazin-events.de


40 Jahre Kampf gegen den Schmerz Werner Kieser gründete das Kieser Training Normalerweise beginnen Märchen mit „Es war einmal...“. An dem folgendem Märchen ist nur der Erfolg märchenhaft. Der Hintergrund ist ein gemeiner, ein hinterhältiger, ein fieser: der Rückenschmerz. Und – um im Märchenjargon zu bleiben – es handelt von dem glorreichen Ritter, der dieser Geißel der Menschheit auf ewig den Garaus machen wollte. Des Edelmannes Namen ist Werner Kieser. Unsere Geschichte fängt anno 1967 an. Nachdem der Boxer Werner Kieser seine Rehabilitationszeit nach einer Rippenquetschung durch Hanteltraining erheblich verkürzen konnte, gründete er sein erstes Kraftstudio in Zürich. Dennoch dauerte es bis ins Jahr 1981, ehe Kieser Training in der Schweiz via Franchising mit der Expansion begann. Es folgte 1990 die

Eroberung Deutschlands mit mittlerweile 120 Bastionen, davon 11 in Berlin und eine in Potsdam. Das Verblüffende ist die Einfachheit: „Ein starker Rücken kennt keine Schmerzen“, heißt das Rezept. Der Weg zum starken Rücken ist formal simpel: Krafttraining, Wasser trinken und duschen. Kein flitterbunter Schnickschnack, um den Kunden nicht vom Wesentlichen abzulenken. Zum Wesentlichen gehört allerdings vorab eine Analyse des Ist-Zustandes, damit bei Kieser Training bekannt ist, wo angesetzt werden muss und was – zumindest anfangs – nicht geht. Die Wirkung? Durchschlagend! Wenn fleißig und vernünftig trainiert wird. Rund 230.000 Jünger hat Werner Kieser bis heute in ganz Deutschland um sich geschart. Probleme mit dem Rücken hat

mittlerweile die Hälfte der Bevölkerung. Doch auch ihnen kann und wird mit Kieser Training geholfen werden. Normalerweise enden Märchen mit „Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute“. Der Rückenschmerz und Kieser Training – sie werden noch einige Jahrzehnte miteinander, oder besser: voneinander leben. Der kommerzielle Erfolg mag Werner Kieser zufrieden machen, doch glücklich sein wird er erst, wenn er sein Ziel erreicht hat: „Ich will der ganzen Welt den Rücken stärken.“ Wenn er das wirklich schafft – wer weiß? – vielleicht wird er dann tatsächlich irgendwann zum Ritter geschlagen. Sir Werner Kieser – klingt doch gut. Christoph Henschel Kieser Training, Wetzlarer Str. 86, Tel.: (0331) 704 98 71; www.kieser-training.com

06/2010 • stadtmagazin-events.de

bildung | film | kultur | musik | stadtgespräch

23

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv

anzeigen /// potsdam exklusiv ///


24

/// Potsdam Exklusiv /// anzeigen

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv

bildung | film | kultur | musik | stadtgespräch

Spätes Glück

Du veränderst Potsdam

In der Spielbank kann jeder gewinnen

Deine Chance auf 800 Euro für Dein soziales Projekt

Der Traum eines jede, ist es ohne wirkliche Arbeit einmal viel Geld zu bekommen. Nicht umsonst sind Spielshows, in denen es um Euro geht, so erfolgreich. Doch es bieten sich auch andere Möglichkeiten. Erst im Mai war es wieder soweit – das ersehnte Glück im Spiel. Doch kam es fast zu spät, denn die Spielbank Potsdam war kurz davor ihre Türen und Tische für diesen Tag zu schließen. Der glückliche Spieler hatte schon den gesamten Abend mit wechselhaftem Glück am Roulettetisch gespielt. Setzte im allerletzten Spiel des Tages mehrere 500er Chips im Tableau und gewann in diesem einzigen Spiel stolze 43.000 Euro. Die Tischmannschaft wünschte noch eine „Gute Nacht“ und freute sich über einen ordentlichen Tronc. So kann es also auch gehen.

Du willst dich dafür einsetzen, dass Jugendliche in Potsdam mehr Chancen bekommen sich gesellschaftlich zu engagieren, mitzubestimmen und die Stadt mitzugestalten? Dann bist du beim „Youth Changemaker City”-Projekt richtig!

Die Spielbank Potsdam bietet verschiedene Möglichkeiten, um sein Glück im Spiel zu versuchen: Von Black Jack bis Poker darf hier jeder ab 18 Jahren spielen. Und am zweiten Juniwochenende findet anlässlich der FIFA-WM die WM-Roulette-Party statt. R.S. Spielbank Potsdam, Schlossstr. 14; www.spielbank-potsdam.de

Gemeinsam mit über 20 lokalen Potsdamer Jugendorganisationen sucht die weltweit in 17 Ländern tätige Ashoka Jugendinitiative in einem einzigartigen Wettbewerb junge engagierte Menschen aus Potsdam. Du hast die Chance Ideen einzureichen, wie man Hürden und Hemmschwellen für Engagement und Mitbestimmung abbauen kann. Potsdam soll zur „Changemaker City”, zur „Stadt junger Weltveränderer” werden. Anfang Juli können du und dein Team Vorschläge vor einer Jury präsentieren: Dein Projekt kann dabei bis zu 800 Euro Startfinanzierung bekommen. Entstanden ist die Changemaker City-Initiative aus der Überzeugung heraus, dass nicht Experten und Politiker entscheiden sollten welche Chancen für Mitbestimmung die Jugend haben sollte, sondern die Jugendlichen selbst. Egal ob sie für politische Parteien, Unternehmen, gemeinnützige Organisationen oder Schulen aktiv sind: engagierte junge Menschen sind Basis und Herz unser Gesellschaft. „Die Jugendlichen sind zwar daran interessiert sich einzubringen, dennoch aktiviert die Gesellschaft nur zu wenige und legt der Jugend zu viele Steine in den Weg“, erklärt Matthias Scheffelmeier, Projektleiter der „Youth Changemaker City Potsdam“ bei der Ashoka Jugendinitiative. „Die Frage ist also: Was muss sich verändern, damit mehr Jugendliche beginnen ihr Umfeld aktiv zu gestalten und sich sozial zu engagieren?“ Du kannst dir vorstellen Antworten auf diese Frage zu finden oder hast vielleicht schon eine Idee? Du veränderst Potsdam! Kerstin Jung Bewerbungsbogen auf www.changemakercity.de; Projektidee an mscheffelmeier@ashoka.org; Videoclip dazu auf www.youtube.com/user/ ashokayvgermany

stadtmagazin-events.de • 06/2010


Anzeigen /// potsdam exklusiv ///

25

Wer rastet, der rostet

Haarlos glücklich

Das Fitness-Center-Squash in Bergholz-Rehbrücke wirkt durch die lichtdurchfluteten Räume großzügig und offeriert auf 2000 Quadratmetern eine vielfältige Fitnesswelt. Über 100 Gerätestationen und Cardiogeräte sowie eine große Hantelauswahl stehen für das Konditions-, Fitness- und Krafttraining zur Verfügung. Besonders bei den Sportlerinnen ist das umfangreiche Kursprogramm wie Yoga, Wirbelsäulengymnastik, Spinning, Pilates und TaeBo beliebt. Der großzügige Wellnessbereich des Centers verfügt über eine finnische, sowie eine Dampf- und eine separate Damensauna. Natürlich gehören auch die beliebten Squashplätze zum umfangreichen Angebot.

Wer schon immer auf das lästige Rasieren, Epilieren und Zupfen verzichten wollte, dem kann das Team der Skinlounge Potsdam helfen. Hier werden die Haare dauerhaft entfernt. Eine der neuesten und effektivsten Technologien ist die dauerhafte Haarentfernung mit Xenonlicht. Diese Methode ist für alle Körperregionen geeignet – auch für die Bikinizone. Die Haarfollikel werden durch Lichtimpulse auf 72 °C erhitzt und in der Folge die Haarwurzeln zerstört. Die Haarentfernung ist schmerzfrei und besonders hautschonend.

Eine seit Jahren bewährte Trainingsmethode ist der Body Transformer. Schon nach wenigen Trainingseinheiten sind Erfolge im Bereich Körperformung, Bindegewebsstraffung, Celluliteglättung, Kraftausdauer und eine Linderung von Gelenk-, Rücken- und Beckenbodensymptomatiken spürbar. Das aktuelle Highlight ist das Bauchkillerprogramm Slim Belly. Durch die Kombination von einfachem Ausdauertraining und Ernährungsberatung kann eine unglaubliche Reduktion des Bauchumfangs erreicht werden. All das kann man jetzt sechs Wochen lang im Fitness-Center Rehbrücke testen. Kerstin Jung Fitness-Center-Squash, Friedensstr. 1, Bergholz-Rehbrücke, Tel.: (033 200) 858 70; www.fitness-rehbruecke.de

Die Profis der Skinlounge Potsdam beraten gern kostenfrei und unverbindlich (inkl. Testimpulse). Einfach anrufen und einen Termin vereinbaren. Antonia Schneider Skinlounge Potsdam, Lindenstr. 63, Tel.: (0331) 24 38 790; www.skin-lounge.de

06/2010 • stadtmagazin-events.de

bildung | film | kultur | musik | stadtgespräch

Die Skinlounge Potsdam

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv

Testwochen im Fitness-Center Rehbrücke


finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur

potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | musik | stadtgespräch

26

/// literatur ///

Lesestoff – Neues vom Büchermarkt Internationales Buch stellt jeden Monat neue Seiten vor

Präziser Politkrimi

Eine Mordserie an ehemaligen NATO-Generalen schockiert die Öffentlichkeit. Kann es sein, dass staatliche Stellen in Deutschland und im Ausland zielgerichtet Terrorakte und politische Morde verüben? Der Stuttgarter Privatdetektiv Georg Dengler ermittelt in einem Fall, der in seiner Brisanz Schorlaus Politkrimi „Die blaue Liste“ noch übertrifft. Im November 2009 wird in dem exklusiven New Yorker Harvard Club der pensionierte deutsche Vier-SterneGeneral Klaus Naubert erschossen. Wolfgang Schorlau: Das MünchenKomplott. Denglers fünfter Fall. Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln 2009. 334 Seiten, 8,95 Euro.

Abenteuer um die Welt

Internationales Buch Friedrich-Ebert-Straße 16 Tel.: (0331) 291496

Koh Long. Eine exotische Tropeninsel voll schräger Aussteiger und finsterer Geschäftsleute. Hier gerät Hans - Ingenieur, Mitte 40 und auch sonst ein mittelmäßiger Typ ein scheinbar normaler Mann, den die Karriere seiner Frau in die Flucht getrieben hat - in eine Kette von witzigen Abenteuern, die sein gesamtes Leben auf den Kopf stellen. Am geheimnisvollen Red Beach trifft Hans auf Julien, einen nackten Franzosen, der den Strand in ein Gesamtkunstwerk verwandelt. Doch dann verschwindet Julien unter mysteriösen Umständen, und Hans begibt sich auf eine Suche um die ganze Welt. Georg Heinzen: Red Beach. Verlag Ralf Liebe, Weilerswist 2009. 287 Seiten, 20 Euro.

Verbales Strandgut

Geschichten um die Liebe

Jean Krier: Herzens Lust Spiele. Gedichte. Poetenladen, Leipzig 2010. 80 Seiten, 15,80 Euro.

Frank Schulz: Mehr Liebe. Heikle Geschichten. Verlag Galiani, Köln 2010. 290 Seiten, 19,95 Euro.

Jean Kriers Gedichtband „Herzens Lust Spiele“ zeigt den Dichter als ernsthaften Sprachspieler und virtuosen Arrangeur: Er strebt die Fusion zweier Unendlichkeiten an die Fusion von Sprache und Ozean. „Seine Gedichte“, so schrieb Michael Braun, „wirken in ihrer rhythmischen Bewegung und ihrer vokabulären Textur ebenso fluid wie die Wellen des Meeres. Jean Krier erfindet die Sprache der Lyrik neu – aus verbalem Strandgut, aus Worthülsen, Sprachmüll, aber auch aus klassischen Reminiszenzen, Anspielungen, Alltagspoesie.“

Die Künste der Küche

Suters neuer Roman lässt Wasser im Munde zusammenlaufen In seinem neuen Roman versteht es Martin Suter, mit leichter Hand so gewaltige Themen wie die Weltwirtschaftkrise und den fast unbemerkten Bürgerkrieg auf Sri Lanka mit den Künsten der molekularen Küche und ihren ayurvedischen Einflüssen zu verknüpfen. In seinem unverkennbaren, heiterlakonischen Stil greift er nicht nur die Zusammenhänge der globalen Wirtschaft mit ihren skrupellosen Geschäftemachern auf, er macht auch auf einen vergessenen Bürgerkrieg aufmerksam, der schon Jahrzehnte währt. Geschmacksexplosionen, die einem beim Lesen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Martin Suter: Der Koch. Diogenes Verlag. 2010 - gebunden, 272 Seiten. 21,90 Euro stadtmagazin-events.de • 06/2010

Katja begegnet ausgerechnet auf ihrer Hochzeitsreise dem Mann, von dem sie schon ihr ganzes Leben träumte (und der natürlich nicht mit ihrem frischgebackenen Ehemann identisch ist). Das grundgute Dörchen entdeckt kurz vor ihrer goldenen Hochzeit einen Streichholzbrief des „Moulin Rouge“ in der Manteltasche ihres Mannes und macht sich tapfer zur Recherche auf die Reeperbahn auf; Olaf Bressen begreift am Ende seiner im Scheitern befindlichen Ehe, dass damals, Jahre zuvor auch er im Ausspruch „So sind sie, die Männer!“ inbegriffen war.

Düsteres Oslo

Kommissar Harry Hole ist am Ende seiner Kräfte Hongkong: Im Dunst der Garküchen und Drogenhöhlen dämmert einsam ein Mann vor sich hin. Kommissar Harry Hole ist am Ende, er hat alle Brücken hinter sich abgebrochen, die chinesische Mafia ist ihm auf den Fersen. Gleichzeitig erschüttert Oslo eine Serie grotesk-grausamer Morde. Die junge Kommissarin Kaja schafft es schließlich, Harry zurückzuholen. Schon bald wird er immer tiefer in den Fall hineingezogen. Der Täter erweist sich als äußerst unberechenbar und intelligent. Er arbeitet mit einem perfiden Mordwerkzeug, das lautlos und quälend langsam tötet. Die Spuren führen Harry von einer einsamen Hütte im norwegischen Hochgebirge bis nach Ruanda. Als er dem Killer gegenübersteht, muss er eine übermenschliche Entscheidung treffen. Jo Nesbø: Leopard. Ullstein Verlag GmbH. 2010. 698 Seiten. 21,95 Euro


28

/// WM spezial /// Quiz

DAS ETWAS ANDERE WM-QUIZ EVENTS stellt Euch 8 Fragen zum Thema Fußball. Es geht um Kuriositäten und Exklusives rund um die weltweit beliebteste Ballsportart. Die drei Einsendungen mit den meisten richtigen Antworten erhalten einen Preis. Einsendeschluss ist der 18.06.2010. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Auflösung veröffentlichen wir in der Juli-Ausgabe.

1. Preis: WM Trikot mit den Unterschriften der Spieler der EM 2008, gesponsert von der Lorado Lounge

1

a) Der Pokal wurde gegen eine Lösegeldforderung wieder beschafft, die Täter konnten nie geschnappt werden. b) Ein Hund namens Pickles stöberte ihn in einem Londoner Vorgarten wieder auf. Zur Belohnung wurden Hund & Herrchen zur WM 1970 nach Mexiko eingeladen. Doch Pickles starb kurz vorher. c) Das Original tauchte nie wieder auf, es gab ein Replikat.

Bei der WM 1982 gab es die Begegnung Frankreich gegen Kuwait. Welche Besonderheit passierte bei diesem Spiel? a) Das Spiel wurde zehn Minuten später angepfiffen, weil sich der Torwart aus Kuwait weigerte, einen Gebetsteppich aus dem 5-Meter-Raum zu entfernen. b) Der Torwart von Kuwait hatte hinter seinem Tor ein Kamel als Glücksbringer angebunden. Das Kamel riss sich in der 2. Halbzeit los, das Spiel musste für zehn Minuten unterbrochen werden bis das Kamel wieder eingefangen war. c) Nachdem Frankreich das 4:1 erzielt hatte, stürmte der kuwaitische Scheich Fahid Al-Ahmad Al-Sabah das Spielfeld und drohte mit Spielabbruch, wenn das Tor nicht annulliert wird. Nach einer knapp zehnminütigen Diskussion gab der Schiedsrichter nach und das Spiel wurde beim Stande von 3:1 weitergeführt.

2. Preis: 2 WM-Glückspakete der Spielbank Potsdam 3.Preis: 1 Meter Bier im Daily Coffee

4

Bei der WM 1990 in Italien schalteten die Argentinier Brasilien durch einen 1:0-Sieg aus. Über zehn Jahre später gestand Argentiniens Trainer Carlos Bilardo indirekt, den Gegner höchst unsportlich ausgetrickst zu haben. Womit? a) Indem er den Brasilianern eine Trinkflasche mit Beruhigungsmitteln unterjubelte. b) Indem er am Vorabend des Spiels Prostituierte ins Gibt es ein Land, das schon Fußball-Weltmeister ge- brasilianische Mannschaftshotel einschleuste. c) Indem er Abführmittel in die Küche des brasilianischen Quarworden ist, obwohl es nicht im Endspiel stand? tiers einschleuste, die die bestochenen Köche verwendeten. a) Natürlich nicht. b) Ja, Uruguay bei der WM 1950 in Brasilien. c) Ja, die WM 1946 in England musste wegen des Krieges Den 18. Juni 2002 wird der süd-koreanische abgebrochen werden. England wurde zum Weltmeister erklärt, Fußballer Ahn Junghwan nie vergessen. Warum? weil es bis dahin die meisten Siege hatte. a) Er verpasste das Achtelfinal-Spiel Südkorea gegen Italien, weil er im Hotel verschlafen hatte. Vor der WM 1966 wurde der Weltpokal gestohlen. Was b) Er verschoss in dem Spiel in der 5. Minute einen Elfmeter, erzielte dann in der 117. Minute das Siegtor und wurde passierte weiter? anschließend von seinem italienischen Verein AC Perugia gekündigt. Begründung des Präsidenten: „Ich bezahle doch nicht das Gehalt eines Spielers, der den italienischen Fußball ruiniert hat.“ c) Er lies sich in der Pause des Spiels auswechseln, weil seine Frau gerade einen Jungen geboren hatte, und fuhr sofort zu ihr ins Krankenhaus.

2 spezial

5

3

6

Welches Kuriosum verbindet Uruguays Top-Torjäger Diego Forlan und Frankreichs Ex-Stürmer Youri Djorkaeff? a) Sie spielten bei der WM 2002 gegeneinander und ihre Väter standen sich ebenfalls schon bei der WM 1966 gegenüber. b) Sie haben dieselbe Mutter, aber unterschiedliche Väter. c) Natasha Sereva, die mit beiden ein Verhältnis hatte, verlangte von jedem einen Vaterschaftstest.

7

Welches dieser Spiele gab es wirklich und ist somit das torreichste WM-Spiel aller Zeiten? a) Österreich – Schweiz 5:7 (WM 1954) b) Ungarn – El Salvador 11:1 (WM 1982) c) Frankreich – Paraguay 9:3 (WM 1958)

8

1982 fand die WM in Spanien statt. Warum herrschte vor dem Spiel Belgien gegen El Salvador große Aufregung? a) Belgiens Torhüter Jean-Marie Pfaff war am Vortag wegen Ladendiebstahls festgenommen worden und kam nur auf Kaution kurz vor dem Spiel wieder frei. b) Jean-Marie Pfaff war auf dem Weg in die Kabine von einem Security-Hund gebissen worden, sein Einsatz war bis wenige Minuten vor dem Anpfiff fraglich. c) Die Belgier hatten ihre Fußballschuhe im Quartier vergessen. Der Polizeiwagen, der die Schuhe holen sollte, hatte eine Panne. Erst ein zweites Polizeiauto brachte schließlich die Schuhe kurz vor dem Anpfiff.

schickt eine E-mail mit den 8 lösungen sowie der angabe eures namens, eurer adresse, telefonnummer und eures alters an: gewinnen@stadtmagazin-EVENTS.de (betreff: wm-quiz).


interview /// WM spezial ///

29

Torschützenkönig schoss SVB 03 in die 3. Liga EVENTS-Redakteur Horst Piel sprach mit Daniel Frahn über den Aufstieg des Vereins und wie es weiter geht. Daniel, Du bist mit Deinen 22 Jahren Sympathieträger. Wie wird man das? Ich denke, dass es viel ausmacht, wenn man versucht das Beste für seine Mannschaft zu geben. Auch wenn es mal nicht so gut läuft, sollte man trotzdem nie aufgeben und kämpfen. Dazu kamen in dieser Saison noch die vielen Tore. Außerdem habe ich zu vielen Fans einen guten Draht, da deren Unterstützung mit das Wichtigste in einem Verein ist.

mitbringen, zu spielen. Das sollte Motivation für jeden sein.

Du hast beim SVB 03 über die Hälfte aller Tore geschossen. Wie wird man ein Super-Knipser? Ein Knipser kann immer nur so gut sein wie seine Mannschaft. Diese Saison hat halt alles gestimmt. Ich hatte einfach eine fantastische Truppe um mich herum, die es mir ermöglicht hat zum Knipser zu werden. Dadurch hat man dann auch das gewisse Selbstvertrauen, was ein Stürmer benötigt, um Tore zu schießen.

Das Umfeld des Vereins ist verbesserungswürdig, z.B. mehr Zuschauer, bessere Trainings- und Spielbedingungen usw. Wie siehst Du das? Ich denke, dass der Stadionumbau und die guten Spielansetzungen in der 3. Liga dazu beisteuern, dass auch mehr Zuschauer ins Stadion kommen. Dazu hoffe ich natürlich, dass die Trainingsmöglichkeiten verbessert werden, denn das ist dringend notwendig, um sich bestmöglichst auf jedes Spiel vorbereiten zu können und auch selbst besser zu werden!

Wie bereitest Du Dich auf ein Spiel vor? Ich habe keine bestimmte Spielvorbereitung. Ich konzentriere mich jede Woche beim Training auf das nächste Spiel. Vor dem Spiel versuche ich mich mit meinen Mannschaftskollegen an der Playstation einzustimmen, um den Druck etwas herunter zu fahren. Du hast Dich sportlich kontinuierlich weiterentwickelt. Wie siehst Du Deinen weiteren Werdegang? Mein Ziel ist es natürlich, irgendwann in der Bundesliga zu spielen und dafür werde ich weiter hart an mir arbeiten. In der letzten Saison gab es oft Undiszipliniertheiten. Was hast Du geändert? Ich hatte einige Gespräche mit dem Trainer und auch mit meiner Familie, die mir sehr geholfen haben etwas die Emotionen raus zu nehmen. Was mir in dieser Saison oft gelungen ist, auch wenn es einige Situationen gab wo ich mir auf die Zunge beißen musste um ruhig zu bleiben. Denn natürlich macht es keinen Spaß, einige Saisonspiele von der Tribüne aus beobachten zu müssen. In der neuen Saison kommen nun statt Meuselwitz und Plauen, u.a. Hansa Rostock, Eintracht Braunschweig, Carl Zeiss Jena, Dynamo Dresden. Das wird schwer! Das wird eine ganz neue Herausforderung für unsere Mannschaft werden, aber natürlich auch ein Ansporn. Darauf haben wir hart hingearbeitet und nun können wir beweisen, dass wir es verdient haben, in der dritten Liga zu spielen. Es gibt nichts Schöneres als gegen solche Traditionsmannschaften, die immer viele Fans

Wie unterstützen Dich Deine Eltern und Deine Freundin Steffi? In dem sie immer für mich da sind. Egal, ob es gut läuft oder nicht, sie sind immer im Stadion und das bedeutet mir sehr viel. Wenn ich weiß, dass sie bei jedem Spiel dabei sind, spornt mich das noch mehr an, gut zu spielen.

Es gibt die unterschiedlichsten Torjubler. Wie feierst Du Deine Tore? Eigentlich habe ich keinen bestimmten Torjubel, meist suche ich den Weg in die Fankurve, um mit den Fans, die uns ja auch die ganze Zeit während des Spiels unterstützen, gemeinsam diesen Moment zu feiern. Hast Du einen Spielerberater? Ich denke, dass es für jeden Spieler, der höherklassig spielt, wichtig ist, jemanden zu haben, der sich im Fußballgeschäft, auch außerhalb des Platzes, auskennt. Bei mir ist es die Coaches & More GmbH, mit denen ich nicht nur beruflich, sondern auch privat ein sehr freundschaftliches Verhältnis habe. Was nicht bei allen Spielerberatern/-agenturen so ist. Gibt es bei Dir ein Ritual oder einen Spleen bevor Du in ein Spiel gehst? Mir ist es wichtig, vor jedem Heimspiel mit meiner Freundin zusammen zu frühstücken. Dann gibt es immer Nutellabrötchen, die ich vorher mit meinem Hund Thyson hole, und Apfeltee. Außerdem berühre ich vor dem Spiel meine Fußballschuhe damit ich treffe und mich nicht verletze. Das klappte bisher ganz gut. Wie erlebst Du die Fußball-WM 2010? Ich werde mir die Spiele mit meinen verrückten Kumpels im Fernsehen oder auf Großleinwänden anschauen und nach jedem Deutschlandsieg dann einen Autocorso starten. Vielen Dank für das Gespräch.


30

/// WM spezial /// anzeigen

Weltmeisterliche Gadgets Was wir brauchen, um uns als Fans zu outen

der Möglichkeit zur Diashow muss man sich auch nicht auf ein Bild festlegen, sondern kann täglich die schönsten Bilder betrachten. 90 Fotos in Standardauflösung passen in den internen Speicher. Mit Fernbedienung mit Flaschenöffner Die ideale WM-Guck-Funktion: Auf dem seinem Fußball-Design ist dieser Sofa vor dem Fernseher, die Beine ent- digitale Bilderahmen bei jedem spannt hoch gelegt, das Bier in der einen Fußball-Event der Renner. Hand, die Fernbedienung in der anderen und noch ein paar leckere Knabbereien. Roboter-Fußball für Amateure Aber wie soll man die Flasche öffnen, ohne Wer gerne selbst mal am Spiel beteiligt sein möchte, aber nicht seine Herrschaft über die Fernbedienung mit dem Talent eines Michael Ballacks oder Sebastian Schweinaus der Hand zu geben? Diesem Dilemma steiger gesegnet ist, sollte bei „Smart Soccer“ einsteigen. Denn sahen sich auch die Erfinder der ulti- hier kann jeder WM-Begeisterte selbst für den Turnier-Sieg mativen WM-Fernbedienung ausge- sorgen. Es treten zwei Spielfiguren auf einem Spielfeld von setzt und schaffen Abhilfe mit der 80 x 100 Zentimeter gegeneinander an, diese werden per „World Cup Party Edition“ von Philips. 6-Wege-Fernbedienung gesteuert. Dem Anbieter zufolge soll Eine Fernbedienung mit eingebautem sich beim batteriebetriebenen Schmalspur-Roboter-Fußball dank Flaschenöffner. Stilecht steuert die Universalfernbedienung Soundeffekten und Rundum-Werbebanden schnell eine realisdabei Fernseher und DVD-Geräte mit 22 Tasten, die ähnlich der tische Spielatmosphäre einstellen. Das Set für die Kick-Roboter Grundaufstellung von zwei Fußballmannschaften auf einem ist für 19,90 Euro bei Pearl erhältlich. Spielfeld angeordnet sind. Das WM-Sondermodell ist für 19,90 Euro im Handel erhältlich.

spezial

Nun ist er da – der Juni und mit ihm die Fußball-Weltmeisterschaft. Und was wäre eine FIFA-WM ohne die passenden Fanartikel? Um die Auswahl etwas zu vereinfachen, hat die EVENTS-Redaktion ein kleines Sortiment an WM-Gadgets zusammengestellt.

Fußball im Blick Jedes Spiel dauert 90 Minuten und dazwischen ist die viel zu lange Pause. Wie wäre es jetzt mit ein paar Bildern vom letzten Stadion Besuch oder der Party auf der Fanmeile? Dafür gibt es nun von Hama den 1,5 Zoll „Digital Ball“ für ca. 12 Euro. So können die Bilder stilecht im Fußball gezeigt werden. Mit

Trötenalarm zur weltmeisterschaft Fußball-Experimente im Exploratorium

In spannenden Experimenten passend zur Weltmeisterschaft zeigt das Exploratorium Potsdam, was Fußball mit Wissenschaft zu tun hat. Kinder basteln Fan-Tröten fürs Stadion oder Public Viewing und entdecken dabei, wie Töne entstehen und sich ausbreiten. Außerdem entschlüsseln die kleinen Forscher das Geheimnis der Bananenflanke und fühlen sich beim Üben wie echte Profi-Fußballer. Der 30-minütige Experimentierkurs startet im Juni und kostet 3 Euro (zzgl. zum Eintrittspreis). Exploratorium Potsdam, Wetzlarer Str. 46, Tel.: (0331) 877 36 28 www.exploratorium-potsdam.de

Turbine schafft Double

Nach dem nationalen Titel gewinnt der 1. FFC Turbine Potsdam auch die Champions-League Kurz nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft holte Turbine nun auch im spanischen Madrid den Women‘s Champions League-Titel gegen Olympique Lyon nach einem Fußball-Krimi. Erst im Elfmeterschießen setzten sich die „Torbienen“ gegen den französischen Meister durch. Der 1. FFC Turbine Potsdam schrieb durch den Gewinn des ersten Champions-League-Titels damit ein Stück FrauenfußballGeschichte und gewann mit dem neu geschaffenen Pokal auch noch 300.000 Euro Preisgeld. EVENTS gratuliert!


anzeigen /// WM spezial ///

Heim Deko mit speziellen WM-Angeboten Auf über 2400 m² findet man im Fachmarkt für Raumausstattung Heim Deko Potsdam alles für Fenster, Wand und Boden. Neben der Verlosung von Fan-Paketen an den Tagen, an denen die Deutsche Nationalmannschaft spielt, gibt es bis Ende Juni 20 Prozent Rabatt auf Kunstrasen und auf Sondermaßbestellungen im Sonnenschutzbereich der Firma Shadowline. Das Heim Deko Team hat sich warmgelaufen und steht bereit, um jeden Einrichtungstraum in einen gezielten Treffer zu verwandeln. Heim Deko Potsdam GmbH, Möbelhof 2-4, Tel.: (0331) 86 43 59 www.heim-deko.de

11 Freunde müsst Ihr Sein Zur WM gibt’s Bier in Metern

Alle WM Spiele live auf drei Fernsehern drinnen und draußen erleben und dazu 1 Meter Bitburger Bier (11x 0,3 l) für 17 Euro zu den Deutschland-Spielen genießen. Oder wie wäre es mit einen XXL Cuba Libre oder Calpirinha für 7 Euro? Außerdem werden zu den Deutschland-Spielen Nationaltrikots mit den Spielerunterschriften verschenkt. Das Bier gibt es in Gläsern mit Spielernummern darauf. Wer also aus einen echtem Ballack trinken will, sollte frühzeitig reservieren und dazu noch zehn Freunde mitbringen. Lorado Lounge, Rudolph-Breitscheid-Str. 63, Tel.: (0331) 702 54 81

Die Smartphone-WM

Mobile4you präsentiert die Smartphone Favoriten Ob mit live-Ticker, mobileTV oder live Stream: mit diesen 5 Geräten verpasst niemand mehr während der Fußball-WM ein Tor, einen Elfmeter oder die Siege unserer Jungs. Entscheidet selbst, wer das Turnier gewinnt und Smartphone-Weltmeister wird.

Das HTC D 2 hat fleißig trainiert und einiges zu bieten: 10,9 cm großes Display, Windows mobile 6.5 Professional, 5 Megapixel Kamera, Autofocus, Doppel LED-Blitzlicht, 1 GHz Snapdragon™-Prozessor, surfen mit bis zu 7,2 Mbit/s, unterstützt verschiedene Videoformate, Facebook™-Integration, GPS, WLAN, MP 3 und Radio.

Oder hat das iPhone 3GS 16 GB das Zeug zum Sieger? 3,2 Megapixel Kamera, tausende von Apps, Touchdisplay, WLAN, GPS, Safari Browser in HSDAP Geschwindigkeit, MMS-Versand und -empfang, E-Mail Push, Sprachsteuerung, Kompass, Qwertz Tastatur im Querformat, Internet Tethering, 50000 Radio Stationen mit einem Klick und MP 3.

Das Nokia N 97 Mini bringt mehr mit wie der Name vermuten lässt: 5 Megapixel Kamera, 8 GB interner Speicher plus max. 32 GB externer Speicher mit Micro SD, inklusive d-a-ch Navigation und integriertem GPS, KFZ-Halterung, KFZ-Ladekabel, QwertzTastatur und Touchdisplay, E-Mail Push, Surfen mit HSDPA, MP 3, Radio und WLAN.

Das Nokia X 6 kommt mit 5 Megapixel Kamera, Touchscreen, Nokia 3 , 5 - m m - AV- A n s c h l u s s (Audio- und TV-Ausgang), 16 GB internem Speicher, E-Mail Push, HSDPA bis zu 3,6 Mbit/s, MP3 Player, Videoaufzeichnung und -wiedergabe in HD und WLAN ins Spiel. Mit der GPS-Zusatz Ausstattung weiß dann auch jeder, nach jedem Spiel, wie er nach Hause kommt.

Das passende Tarifangebot: O2 Flat M (45 Euro/Monat). Inklusive kostenlose Gespräche zu O2 & ins deutsche Festnetz, 100 min. in alle Netze + Internet flat. +++ Vodafone (55,- Euro /Monat. Inklusive kostenlose Gespräche zu Vodafone & ins deutsche Festnetz, 100 min. in alle Netze + Internet flat. Nokia X6, Nokia N 97 und Sony Ericsson Vivaz für 15 Euro pro Monat inkl. 50 Freiminuten oder 50 SMS.

Und was bietet das Sony Ericsson Vivaz um im Finale mitzuhalten? Eine 8,1 Megapixel Kamera, Videowiedergabe in High Definition, WLAN, MP 3, Radio, E-Mail Push, sehr schnelles Internet dank HSDAP, Quick Office, Micro SD und die Möglichkeit der Speichererweiterung bis max. 16 GB sowie die GPS Funktion. Doch genügt dies für den Sieg?

Mobile4you, Breite Str. 25-27 (Markt Center), Tel.: (0331) 951 17 88

spezial

Nicht nur Kunstrasen

31


32

FUSSBAL

/// WM spezial /// anzeigen

spezial

Nach dem Spiel ist vor dem Essen.

48 Gutscheine im Wert von 500 Euro f체r nur 9.90 Euro.

Erh채ltllich bei: Buchhandlung Hugendubel, Stern-Center Potsdam Buchhandlung Internationales Buch, Fr.-Ebert-Str. /Ecke Brandenburger Str. Buch & Medien Melcher im Stadtpalais, Brandenburger Str. 49-52 Natura Fachbuchhandlung, A-Grimme-Ring 12, Kleinmachnow PNN Ticketshop im Stadtpalais, Brandenburger Str. 49-52

Potsdam Tourismus Service, am Brandenburger Tor Der Buchladen, Auf dem Strengfeld 3a, Werder K Presse+Buch, Bahnhofspassagen Lotto, Tabak Presse, Wilhelmgalerie MAZ-Ticketeria, Stern-Center Potsdam Touristeninformation Potsdam Hauptbahnhhof


LLPLÄTZE

anzeigen /// WM spezial ///

33

Weltmeisterliche Steaks und Burger Im Restaurant & Café Matador die Fußball-WM erleben

bereit. Kulinarisch bietet die spezielle WM-Speisekarte Finger Food, Rumpsteaks und Burger für große und kleine FußballFans. Für den großen Durst kann der Biertower mit drei Litern Bitburger für 16,99 Euro bestellt werden. Und wer sich nicht für Fußball begeistern kann, ist selbstverständlich auch herzlich willkommen und kann das reguläre Angebot der qualitativ hochwertigen Küche genießen. Mit dem Start der Fußball WM sollte täglich ab 12 Uhr im Matador Einzug gehalten werden, um sich die guten Plätze zu sichern. Selbstverständlich sind Reservierungen ab Juni möglich.

Restaurant & Café Matador, Brandenburger Straße 2, Tel.: (0331) 201 98 63, Reservierung über Livebookings unter: www.matador-potsdam.de, täglich ab 12 Uhr geöffnet

Sich selbst etwas Gutes tun Dorint Hotel macht Wellnessmeisterinnen

Da gibt es die einen, die mitzittern, mitjubeln, mitfeiern wollen; und da gibt es die anderen, denen das runde Leder ein Gräuel ist, die einfach nur ihre Ruhe haben wollen. „Warum das eine oder das andere“, fragten sich die Dorint-Mitarbeiter, „warum nicht sowohl das eine als auch das andere?“ Gesagt, getan: So wird während der WM die Lounge zum quirligen Spielfeld mit Gaumenfreuden, und die anderen gönnen sich einen „Verwöhn Dich selbst-Tag“ und werden Wellnessmeister/in: mit der Nutzung des gesamten Spa-Bereiches, Fuß- oder Handmassage, Gesichtsreinigung und TagesMake up, einem Bein-Peeling und Solarium. Zum Naschen

empfiehlt sich Spargelsalat mit geräuchertem Lachs, verschiedene Wraps, Scampi- und Hühnchen-Satéspieße auf Blattsalat oder Erdbeeren im Schokoladenmantel mit Zitronensorbet. Zum Nippen gibt es Champagner, Weißwein, alkoholfreie Cocktails oder Smoothies. Und das alles gibt es wochentags mit dem Wellnesspaket für 99 Euro. Ab 11. Juni wird immer freitags ab 18 Uhr auf der Terrasse ein Grillbuffet für 25 Euro angeboten. Damit ist dem Dorint Sanssouci wieder einmal ein weltmeisterlicher Clou geglückt: Spannung für alle FußballFans, Entspannung für alle, die sich einmal frei nehmen wollen vom Kicker-Trubel.

Dorint Sanssouci Berlin-Potsdam, Jägerallee 20, Tel.: (0331) 274-0, E-Mail: info.berlin-potsdam@dorint.com, www.dorint.com

spezial

Nicht nur in Argentinien ist man stolz auf zwei Dinge: Fußball und saftiges Rindfleisch. Auch im Restaurant Matador in Potsdams historischer Innenstadt stehen zur Fußball WM diese beiden Dinge an oberster Stelle. Was kann schöner sein, als mit Freunden eine Schlemmerei der Matador Karte zu genießen und beim Public Viewing mitzufiebern? Das Team des Restaurants hat dazu eine Matador-WM-Lounge im Innenbereich eingerichtet, wo sich Beamer und eine große Leinwand befinden. So kann auch von der Matador-WM-Plaza auf dem Luisenplatz jedes Spiel verfolgt werden – zusätzlich steht hier ein großer Fernseher


WM-Spielp zum Herau


plan 2010 usnehmen


36

Tore und Freibier

WM-Verlosung im Art’otel Potsdam

spezial

FUSSBAL

/// WM spezial /// anzeigen

Schon die Lage des Art’otels direkt am Templiner See ist einen Ausflug wert. Doch mit dem Start der FIFA-WM sind es mindestens drei weitere Aspekte, die das Art’otel unumstritten zum Ausflugsziel machen. Erstens: Alle WM-Spiele werden live übertragen – entweder auf der Terrasse der Havellounge oder im Restaurant. Zweitens: Für jedes Tor der deutschen Elf gibt es ein Freibier. Und drittens: Jeder Gast erhält ein Los und hat die Möglichkeit, Brunchgutscheine oder als Hauptpreis ein Wochenende für zwei Personen im Golf-und Wellness Hotel Schloss Teschow zu gewinnen.

Indoor Sportsbar und Biergarten Loretta zieht nach Kohlhasenbrück

Fast drei Jahrzehnte gab es das Loretta in Wannsee, nun haben die Betreiber ein neues Domizil gefunden – in Kohlhasenbrück im Landhaus Söhnel. Mit neuem Namen – Loretta Kohlhasenbrück – und neuer Indoor Sportsbar startet das Loretta Team in den WM-Sommer. Im Biergarten stehen drei große Fernseher und von den 80 Indoor SportsbarPlätzen aus können auf der Großbildleinwand die WM Spiele verfolgt werden. Über SKY werden übrigens auch nach der WM alle relevanten Sportereignisse gezeigt.

art‘otel potsdam, Zeppelinstr. 136, Tel.: (0331) 98 15 0 www.artotel-potsdam.com (Parken kostenfrei für Restaurantgäste)

Walhalla-WM Leinwände, Liveübertragungen und Specials

Im Walhalla gibt es in diesem Sommer nicht nur Schmackhaftes für den Bauch und Gutes für die Ohren, pünktlich zum Start der WM, bekommen auch die Augen Spannendes geboten. Auf zwei Leinwänden im Hofgarten und im Varietee, auf einem Fernseher auf der Dachterrasse können alle WM-Spiele miterlebt werden. Außerdem konnte sich das Walhalla als offizielles Potsdam TV WM-Studio durchsetzen. Dies bedeutet: Liveschaltungen und Talkrunden u.a. mit Turbine Trainer Bernd Schröder und Babelsberg Trainer Dietmar Demuth. Und auch die Zuschauer dürfen ihre Kommentare abgeben. Dazu gibt es Fingerfood und frisch Gegrilltes wie Steaks, Spare Ribs oder Bouletten. Und zu jedem Deutschlandspiel lädt das Walhalla Team zu einer Runde Kümmerling, bei jedem Spiel Italiens zu einem Ramazotti und bei Frankreichspielen zu einem Pernot ein. Warsteiner bekommt man bei allen Liveübertragungen für 2,50 Euro pro 0,4 Liter. Restaurant und Varietee Walhalla, Dortustr. 5, Tel.: (0331) 748 16 78; www.walhalla-potsdam.de

Loretta Kohlhasenbrück, Neue Kreisstr. 50, 14109 Berlin www.loretta.de


LLPLÄTZE

anzeigen /// WM spezial ///

37

Musikalisches Public Viewing Wir erinnern uns alle noch sehr gut an das große Gemeinschaftsgefühl während der letzten FIFA WM – Fußball schauen, mitjubeln, mitfiebern, mitfeiern und am Ende hoffen, dass die richtige Mannschaft gewinnt. Der Alte Stadtwächter bietet für alle diese Erlebnisse den passenden Rahmen. Im schönen Biergarten des Restaurants finden bis zu 150 Public Viewer ein angenehmes Plätzchen vor dem 63 Zoll HD Fernseher. So kann jedes Spiel live mitverfolgt werden. Und auch das Mitsingen gehört zum richtigen Fußballerlebnis dazu: Die Ghostriders sorgen am 13. und 26. Juni sowie am 3. Juli und zum Finale für eine musikalische Begleitung des Fußballguckens. Wer beim Fußball lieber nicht wetten und wenig wettern möchte, hofft am besten auf schönstes Open Air Wetter. Sollte dieses versagen, kann das WM-Sehvergnügen auch im Restaurant weitergehen. Unabhängig vom Wetter, gibt es bei jedem Sieg der deutschen Nationalmannschaft ein Bier aufs Haus. Für die gastronomische Grundlage sorgen - zusätzlich zum regulären Angebot - Steaks, Würstchen und alles was sonst noch lecker gegrillt werden kann. Restaurant Alter Stadtwächter, Schopenhauerstr. 31, Tel.: (0331) 90 37 41, www.alter-stadtwaechter.de

spezial

Im Restaurant Alter Stadtwächter WM Feeling pur


38

FUSSBAL

/// WM spezial /// anzeigen

Albers Südafrikanisches zur WM Alle Spiele werden auf einem großen Fernseher übertragen. Dazu gibt es “Biltong”, die südafrikanische Knabberspezialität aus getrocknetem Rindfleisch und “Amarula-Cream” Likör. Rudolph-Breitscheid-Str. 201, Tel.: (0331) 740 42 88, www.albers.tv

Bar Gelb Täglich und bis in die Nacht geöffnet Wenn andere schließen, fangen sie an Drinks zu mixen. Zur WM auch schon am Nachmittag – alle Spiele, alle Tore, alle Drinks – wetterfest. Mit einem speziellen Bar Gelb WM Cocktail. Dortustr. 6, Tel.: (0331) 887 15 575, info@bargelb.com

spezial

Craddock Das SKY Diner in Potsdam

Barfuss-ball Fußball in Potsdam West Eine Leinwand im Innenraum und ein großer HD Fernseher im Außenbereich, dazu Fleisch- und Wurstspezialitäten vom Lavasteingrill und 1,5 Liter Pitcher-Spezial. Was braucht man mehr? Zeppelinstr. 33 / Ecke Nansenstr., Tel.: (0331) 967 85 11

Club Laguna Fußball in Club und Garten Der Laguna Garten bietet zu jedem Spiel WMFeeling über eine Großbildleinwand. Im Club gibt es zwei Plasma-Fernseher, außerdem erwarten die Gäste ein heißes BBQ & coole Drinks. Friedrich-Ebert-Str. 34, Tel.: (0331) 200 565 00, www.clublaguna-potsdam.de

Der Hammer Weltmeisterschaft trifft auf gutes Essen

Täglich ab 11 Uhr und sonntags ab 10 Uhr geöffnet. Fußball via SKY und natürlich auch die komplette WM. Hervorragende Burger treffen auf hervorragenden Fußball. Dortustr. 7, Tel.: (0331) 887 16 50, info@bargelb.coom

Dinnerspiele, edles BBQ und frisches Bier, aber auch ein feines Menü mit tollen Weinen erwarten die Gäste zu den abendlichen LiveÜbertragungen über die großen Flatscreens. Um Reservierung wird gebeten. Am Neuen Markt 9 a/b,
Tel.: (0331) 200 68 87

Fidele Fußball á la bella Italia

Filmcafé Fußball mit Überraschungen

Live-Übertragung der Fußball-WM 2010. Zusätzlich alle Deutschlandspiele mit Italienischem Abendbuffet für 12,50 Euro. Gerne bitte mit Reservierung! Wattstr. 4, Babelsberg (S-Bhf.), Tel.: (0172) 574 89 26, www.ristorante-fidele.de

Hafthorn WM 2010: Burger essen und Fußball sehen! Der Biergarten im Hafthorn bietet eine große Leinwand, auf der täglich alle Spiele um 20.30 Uhr gezeigt werden. Auch im Innenraum ist ein Großbildschirm, auf dem die Live-Übertragung stattfindet. Alle Spiele hautnah miterleben bei kaltem Bier und gutem Essen – täglich ab 18.00 Uhr im Hafthorn! Friedrich-Ebert-Str. 90, Tel.: (0331) 280 08 20

Eine große Leinwand im Innenraum, Fans und eine erfolgreiche deutsche Elf und schon ist die WM-Stimmung perfekt. Dazu gibt es bei jedem Sieg Deutschlands eine kleine Überraschung. Breite Str. 1a, Tel.: (0331) 201 99 96, www.filmcafepotsdam.de

Full House Kiezkneipe am Schlaatz Leinwand und Fernseher auf der Terrasse und im Lokal. Bei jedem Spiel kann man Tippkönig werden und Freibier gewinnen. Hauptpreis: Pokal und Flachbild-TV. Schilfhof 20, Tel.: (0331) 86 13 39 www.happyhour-potsdam.de

Happy Hour I Kultiger Pub mit Billard und Dart Leinwand und Fernseher auf der Terrasse und im Lokal. Bei jedem Spiel kann man Tippkönig werden und Freibier gewinnen. Hauptpreis: Pokal und Flachbild-TV. Rudolph-Breitscheid-Str. 58, Tel.: (0331) 70 85 06 www.happyhour-potsdam.de


anzeigen /// WM spezial ///

Havelgarten Fußball am Wasser

Happy Hour II Kultiger Pub mit Billard und Dart

Der Havelgarten bietet mit seinen 300 Sitzplätzen genügend Platz für viele Fußballfreunde und überträgt alle Spiele auf einer 2,5 x 1,4 m Großleinwand im 16:9 Format. Dazu gibt es ein umfangreiches Angebot italienischer Speisen und Getränke, aber auch deutsches Bier fehlt zur WM natürlich nicht. Vorreservierungen zur WM sind erbeten. Auf dem Kiewitt 30, Tel.: (0331) 951 31 21, www.havelgarten.eu

Leinwand und Fernseher im Lokal. Bei jedem Spiel kann man Tippkönig werden und Freibier gewinnen. Hauptpreis: Pokal und Flachbild-TV. Kurfürstenstr. 52, Tel.: (0331) 29 53 24 www.happyhour-potsdam.de/

John Barnett Public Viewing im kleinen Kreis In der Captains Lounge mit Freunden Fußball sehen und dazu lecker essen und trinken. Reservierung bis 30 Personen mit Party möglich. Oder anschließend Fernsehabend am Tiefen See. Schiffbauergasse 12 a, Tel.: (0331) 201 20 99, www.john-barnett.de

La Palma Fußball mit oder ohne Rauch Beamer und Leinwand bieten Fußballfeeling im Raucher- und Nichtraucherbereich. Coole Drinks und 0,5-L-Bier für 2,50 Euro, immer wenn Deutschland gewinnt. Große WM-Final-Party am 10.07. R.-Breitscheid-Str. 58, Tel.: (0331) 74 000 822, www.lapalma-potsdam.de

Lindenpark Fußball olé, olé Mit Limo, Bratwurst und Fußball wird der Sommer in Babelsberg begrüßt. Auf großen Fernsehern wird die WM im Garten des JWD live verfolgt und Flagge gezeigt. Stahnsdorfer Straße 76-78, Tel.: (0331) 74 797 0, www.lindenpark.de

Princehall WM-Openair-Lounge In der WM-Openair-Lounge werden alle Spiele der Fußball-WM 2010 live auf einer 8 m² Leinwand gezeigt. Plätze: ca. 500; Eintritt: frei; Freibier vor jedem Spiel. Princehall, Zeppelinstr. 136, Tel: (0331) 867 37 43

Waschbar Die WM im Schleudergang Leinwand im Lokal und ein großes Bierangebot. Wer vor Aufregung hungrig wird, kann bis 17 Uhr frühstücken und danach mit Burgern und Baguettes Fußball im Schleudergang erleben. Geschwister-Scholl-Str. 82, Tel.: (0331) 967 87 16, www.waschbar-pdm.de

39

Walhalla Das offizielle WM-Fernsehstudio Alle Spiele auf Großbildleinwand im Garten und Restaurant, Liveschaltungen zu Potsdam TV, Talkrunden, Gästekommentaren. Zu jedem Deutschlandspiel ein Kümmerling aufs Haus. Dortustr. 5, Tel.: (0331) 748 16 78, www.walhalla-potsdam.de

On the Rocks Fußball mal vier Mit drei Fernsehern und einer Leinwand gibt es den Fußballgenuss drinnen und draußen. Dazu passend: 3 Liter Biersäulen für 15 Euro und weitere Länderspecials. Lindenstr. 3, Tel.: (0331) 620 42 55, www.ontherocks-potsdam.de

Wirtshaus Kartoffel Pub Gutbürgerlich Speisen in PubAtmosphäre

Leinwand auf der überdachten Terrasse und Fernseher im Lokal. Angebote: Frisches vom Grill zu den deutschen Spielen + Tippspiele + 30 Liter Freibier bei Gewinn der Weltmeisterschaft. Großbeerenstr. 107, Tel.: (0331) 710 159, www.kartoffelpub.de

spezial

LLPLÄTZE


Technik | sport | film | kultur | musik | stadtgespräch

40

/// gastronomie /// anzeigen

Kaffeeklatsch 10 Jahre Kaffeerösterei Junick

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | bildung | potsdam exlusiv | gastro

Kaffee ist nicht gleich Kaffee, das beweist die Kaffeerösterei Junick seit nunmehr 10 Jahren allen Potsdamern und Besuchern. Warum also nicht feiern, dachte sich auch das Kaffeerösterteam und lädt am ersten Junisamstag zur besonderen Kaffeerunde in das stilvoll eingerichtete Kaffeehaus. Musikalische Untermalung gibt es von Holger Hillmann, der den Landeshauptstädtern mit seinem Potsdam Lied bekannt sein dürfte. Dazu wird natürlich Kaffee - der vor Ort live geröstet wird - aber auch Prosecco serviert. Die Röstung des Kaffees vor den Augen der Gäste ist in Potsdam und Umgebung etwas Einmaliges und lässt sofort den köstlichen Duft frischen Kaffees in die Nase steigen. Und, weil einmal nie genug ist, wird der sortenreine Hochlandkaffee in der Kaffeerösterei Junick auch gleich zweimal pro Woche frisch geröstet. Verarbeitet werden nur rote, handgepflückte Kaffeekirschen des Arabica-Kaffee-Strauches aus den Hochlagen vieler Anbaugebiete Lateinamerikas, Asiens, Afrikas und Ozeaniens. Durch die traditionelle Trommelröstung von 15 -18 Minuten werden Reizstoffe und Chlorogensäure abgebaut. Jede Sorte wird für sich geröstet und danach handverlesen. Und wer den Tag mit einem wundervollen Kaffee und schmackhaften Frühstück beginnen möchte, ist in der Kaffeerösterei

stadtmagazin-events.de • 06/2010

genau richtig. Die Frühstückskarte liest sich wie eine kulinarische Ansichtskarte: Parissiene, Potsdamer Frühstück oder Mailänder Morgen – der Genuss steht außer Frage. Sollte es nach ausgiebiger Frühstückerei schon Zeit für das Nachmittags-Kaffeegedeck sein, so darf man sich nicht die frisch gebackenen Torten wie Sanssouci, Florentina Kirsch oder StachelbeerBaiser entgehen lassen. Zusammen mit einem Kaffee, Latte Macchiato oder Cappuccino kostet diese Schlemmerei 4,90 Euro. Gerne kann man sich auch das ein oder andere Stück Gebackenes und auch die selbst gerösteten Kaffeesorten mit nach Hause nehmen. Aber auch Deftigeres steht auf der Karte der Kaffeerösterei. Leckere Omeletts, Bagels und Sandwiches dürfen probiert werden. Übrigens kann man zum Kaffeeklatsch auch verschiedene Tees, Schokoladengetränke oder Milchshakes bestellen. Oder doch lieber eine Chai Latte oder einen Eiskaffee – schließlich ist es Sommer?! Und sollte es Fragen rund um Kaffee – seine Zubereitung, seinen Genuss oder seine Herkunft geben – das Team der Kaffeerösterei Junick ist garantiert der richtige Antwortengeber. Antonia Schneider

Kaffeerösterei Junick, Lindenstr. 57/Ecke Gutenbergstr., Tel.: (0331) 201 17 89, Mo-Fr 8:30-19 Uhr Sa/So/ Feiertage 10-19 Uhr; www.kaffeeroesterei-junick.de


anzeigen /// gastronomie ///

41

Geschmack und Geschichte der kommenden Woche werfen möchte, erhält alle Wochengerichte zum halben Preis. Auch die Auswahl an Getränken ist international: Spanische und deutsche Winzerweine, Premium Fassbier aus Tschechien und Deutschland, Kaffeespezialitäten, Cocktails, Shooters, Champagner und sogar Fassbrause können bestellt und im Sommer auf der herrlichen Terrasse und im Biergarten mit Wasserblick geschlürft werden. Dazu etwas Gegrilltes und das Sommergefühl kann kommen. Und auch an die kleinsten Gäste wurde gedacht, es gibt einen eingezäunten Spielplatz mit Rutsche, Schaukeln und Buddelkasten, der den Ausflug ins Albers für die ganze Familie zum Erlebnis werden lässt. So lässt es sich sonntags von 10 Uhr bis 16 Uhr (!) für 9,80 Euro gemütlich und ausgiebig brunchen und anschließend entspannt am Griebnitzsee oder durch Babelsberg spazieren gehen. Christoph Henschel Albers, Rudolf-Breitscheid-Str. 201, Tel.: (0331) 740 42 88; www.albers.tv

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro

Es sollte ein Ort des gastronomischen Geschmacks und auch ein wenig der Erinnerung werden – zum einen an die deutschen Filmstars und Sternchen wie Hans Albers, die hier in Babelsberg unweit der UFA bzw. DEFA Studios lebten und drehten, zum anderen auch an die wechselhafte deutsche Geschichte, die den S-Bahnhof Griebnitzsee zum Grenzbahnhof machte. So entstand das Albers, in dem man heute Leckeres aus aller Welt genießen kann. Die internationale Speisenauswahl mit verschiedensten Pastavariationen, Antipasti und schmackhaften deutschen Rezepten wird durch eine wechselnde, vielseitige Wochenkarte mit saisonalen, frischen Gerichten ergänzt. Jeder Wochentag steht unter einem Motto so kann beispielsweise am Donnerstag geschmorte Schweinshaxe, freitags Spaghetti all you can eat und am Samstag Flammkuchen probiert werden. Die fairen Preise für die Specials lassen die Gaumenfreude noch größer werden. Wer sonntagabends schon einen Blick auf die neuen Kreationen

spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

Von Brunch bis Wochenspecials – das Albers hat’s

06/2010 • stadtmagazin-events.de


sommerkultur

Juni bis September in jedem Potsdam Display

sommerausflug

sommerbeauty

sommermode

sommerterrasse

sommersport


/// Bewegungsmelder /// 43

bühne 19:30 Frau Meissners Gerüchteküche Andrea Meissner Kabarett Obelisk film 18:00 Come Back, Africa Johannesburg Spezial; R: Lionel Rogosin, D: Zachariah Mgabi, Vinah Bendile, Miriam Makeba, USA 1959, OmE, 83’; Einführung (in englischer Sprache): Darryl Els Filmmuseum 20:00 When Black & White Turned Colour Johannesburg Spezial; Südafrikanisches Kino nach dem Ende der Apartheid; Podiumsdiskussion mit Darryl Els (Filmemacher und Kurator), Renate Tenbusch, Dr. Ben Khumalo-Seegelken, Teboho Edkins, Moderation: Dorothee Wenner, Übersetzung: Anja Röger; Anschließend: Tsotsi R: Gavin Hood, D: Presley Chweneyagae, Mothusi Magano, Kenneth; Nkosi, Südafrika 2005, OmU, 94’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium

lesung 20:00 Frauen und ihre Rauscherfahrungen 11-line live 21:00 Irische Live Musik Walhalla 21:00 Rubys Tuesday Unplugged-Bühne; Live: Fosbury Flop Waschhaus party 22:30 Rubys Tuesday Club Rock, Alternativ, Indie und alles außer Billigpop mit DJ El-Hombre Waschhaus

Blessing, R: Marianne Gysae, Riaan Hendricks, Omelga Mthiyane; The Burning Man, R: Adze Ugah, Südafrika 2008, Dok., OmE, je 24’, insges. 92’ Filmmuseum 20:00 Conversations on a Sunday Afternoon Johannesburg Spezial; R: Khalo Matabane, D: Tony Kgoroge, Fatima Hersi, Südafrika 2005, engl. OF, 80’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 10:00 Pinguine können keinen Käsekuchen backen von Ulrich Hub; Regie: Sebastian Wirnitzer; ab 5 Jahren HOT Reithalle A 16:00 Findet Nemo R: Andrew Stanton, USA 2003, Trickfilm, 100’ Filmmuseum 16:00 Fotostory Zimtzicken Mädchentreff kurse 19:30 Tango Argentino Mittelstufe mit Heiko Tanguito (Theaterklause) 19:30 Tango Argentino Mittelstufe mit Steven Kulturhaus Babelsberg 20:45 Tango Argentino Kursbeginn Einsteiger mit Steven Kulturhaus Babelsberg 20:45 Tango Argentino Milongakurs mit Heiko Tanguito (Theaterklause) live 21:00 The Winchester Club aus London; präsentiert von Kollektiv Analog Fabrik party

sonstiges 19:00 Abbild oder Illusion? Podiumsdiskussion zur Ausstellung: Sibylle. Modefotografie und Frauenbilder in der DDR; Moderation: Harald Asel, rbb-Inforadio Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte 21:00 Hörspielkino Der Mann am Strand; von Henning Makell Waschhaus Open Air

verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

01.06.

Universitätsstandort Am Neuen Palais, Haus 8, Hörsaal 0.59 17:00 Tango-Teenage-Club Tanguito (Theaterklause) kurse 9:00 Attraktiv und bewusst auftreten Workshop für Frauen aus Drewitz und Am Stern Kimages 18:15 Tango Argentino Mittelstufe mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) 18:45 Discofox für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 19:30 Tango Argentino Einsteiger mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) 20:45 Tango Argentino Fortgeschrittene mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause)

donnerstag

03.06.

bühne 19:30 Das weite Land von Arthur Schnitzler; Regie: Tobias Wellemeyer HOT Neues Theater 19:30 Nackig Tugend ist aller Laster Anfang; Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk film 18:00 Tsotsi R: Gavin Hood, D: Presley Chweneyagae, Mothusi Magano, Kenneth Nkosi, Südafrika 2005, OmU, 94’ Filmmuseum 19:00 The Age Of Stupid anschließend Diskussion mit Prof. Jung (FH Eberswalde) und weiteren Teilnehmern Thalia Arthouse Kino 20:00 District 9 R: Neill Blomkamp, D: Sharlto Copley, Jason Cope, Vanessa Haywood, Südafrika/NZ 2009, 112’ Filmmuseum kids & teens 10:00 Pinguine können keinen Käsekuchen backen von Ulrich Hub; Regie: Sebastian Wirnitzer; ab 5 Jahren HOT Reithalle A 16:00 Mit dem Spaten in den Garten Zimtzicken Mädchentreff 19:30 Premiere: Grenzgänger Produktion des Theaterjugendclubs HOT HOT Reithalle A kunst 19:00 Enter my Theory / my Territory Ausstellungseröffnung Produzentengalerie “M”

10:00 Kindertag FIlmpark Babelsberg 10:00 Internationaler Kindertag Kreidemalwettbewerb auf dem Museumsvorplatz; Kostenloser Eintritt für alle Kinder in die Ausstellung: Sandmann auf Reisen Filmmuseum 10:00 + 14:00 Momo nach Michael Ende; Regie: Andreas Rehschuh; ab 8 Jahren HOT Neues Theater 11:00 Aussetzer ab 13 Jahren T-Werk 14:00 Großelternnachmittag Exploratorium 15:00 Der sportliche Kindertag mit Banane- oder Reifenfahren, Schnupper-Wakeboarden für Kids, Slackline (Balancetraining) und jede Menge Spaß auf der Schute Magix Wakeboard

15:00 Kinderfest Kinderdico, Spiele, Kinderschminken, große Tombola, Basteln, Malen; Jedes Kind bekommt zum Kindertag eine Eiskugel gratis Walhalla 15:00 Kindertag in Klaistow Buntes Unterhaltungsprogramm für alle kleinen Gäste Spargelhof Klaistow 15:00 Pampeln mit Pappmaché Zimtzicken Mädchentreff 16:00 Die Welt der Clowns Lindenpark 16:15 Schülervorlesungen Von Elementarer Graphentheorie über die Naive Mengenlehre bis zu Irrfahrten und Klimaänderungen; für Schüler ab der 10. Klasse;

gastro 8:00 Senioren-Frühstück Spargelhof Klaistow 19:00 Laguna-Cocktailabend Club Laguna sport 19:00 Wii-Battle Die sportliche KonsolenNacht Club Laguna vortrag 19:30 Das Konzil Ein großes Umsonst? Prof. Josef Ratzinger 1975 zum 2. Vatikanum; Vortrag: Dr. Michael Charlier, Berlin Pater-Bruns-Haus

mittwoch

02.06.

bühne 19:30 Die Kameliendame von Alexandre Dumas d. J.; Regie: Peter Kube HOT Neues Theater 19:30 Frau Meissners Gerüchteküche Andrea Meissner Kabarett Obelisk film 18:00 Filmmakers Against Racism Affectionately Known as Alex, R: Danny Turken; Angels on our Shoulders, R: Andy Spitz; Baraka / The

18:00 After-Work-Party Strandbar Zeppelinstraße gastro 11:00 Wiener Mittwoch Original Wiener Schnitzel vom Kalb Café Heider 14:00 Tanztee Spargelhof Klaistow 19:00 Offene Potsdamer Zigarrenrunde Daily Coffee 19:00 Prosecco All U Can Drink Club Laguna 19:00 WillkommenStammtisch für Neu-Potsdamer/-innen Zum fliegenden Holländer 20:00 Cocktails & Games Afterwork zur Wochenmitte mit erweitertem Cocktailangebot, Tischfußball, Dart und Wii-spielen Gutenberg 100 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee sport 9:00 7. Oberlympics Eröffnung durch Matthias Platzeck, Ministerpräsident des Landes Brandenburg; Wettkämpfe in Form von integrativen Sportaktivitäten; Abschlussveranstaltung in der Sporthalle Berufsbildungswerk im Oberlinhaus 19:00 Tischtennis für alle 11-line vortrag 19:00 Himmel und Erde Urania Planetarium 20:00 Das wissende Herz abhängiges Entstehen Buddhistischer Vortrag mit Lama Dechen Sekiz

kurse 18:00 Discofox für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 19:30 Tango Argentino Kursbeginn Einsteiger mit Daniela Tanguito (Theaterklause) 20:45 Tango Argentino Mittelstufe mit Daniela Tanguito (Theaterklause) lesung 20:00 Steffen Möller liest aus: Expedition zu den Polen - Crashkurs für Auswanderer; Nachholtermin vom 13. April 2010 Waschhaus Arena 21:00 Wir Potsdamer Astrid Hoffmann liest aus ihrem Buch Café Rückholz live 21:00 Rocola Bacalao aus Ecuador; präsentiert von Los Fabulosos Fabrik party 19:00 Meet & Greet Electrobeat; mit den DJs Bob & Moki Club Laguna 21:00 Donnerstags-KaraokeShow Gutenberg 100 22:00 Sound Club Charts, House, Black, 80er & 90er Princehall Potsdam 23:00 Studi Club mit DJ Bay-Z Stilbruch Lounge gastro 18:00 Hundertwassers kulinarische Reise um die Welt Thema: Skandinavien; Abendbüffet Café Hundertwasser 19:00 Meet & Greet Club Laguna 20:00 Weekend Starter 1 Burger (Rind) vom

Fr.

Sa. Fr.

Sa. Fr. Sa. Fr. Sa.

04.06. ......Singleparty mit DJ Ed 1 Glas Sekt für jede Lady gratis 05.06. ......Clärchen’s Partynacht mit DJ Ed 11.06. ......Ü-25 Party mit DJ Harry jeder Cocktail 1,- € weniger 12.06. ......80‘er Jahre Party mit DJ Harry 18.06. ......Friday-Night-Party mit DJ Holger 19.06. ......Clärchen’s Partynacht mit DJ Holger 25.06. ......Karaoke-Night mit 14482 Babelsberg-Hitradio.de 26.06. ......Schlager- und Wunschhitparty mit 14482 Babelsberg-Hitradio.de

Alle Geburtstagskinder

bekommen nach Vorlage ihres Personalausweises

EINEN GETRÄNKEGUTSCHEIN IM WERT VON 20 EURO* Wenn ihr vorher bis 20:30 Uhr unter (0331) 280 280 0 oder (0173) 600 60 40 einen Tisch bestellt, decken wir euch einen schönen Geburtstagstisch ein. *Gilt nur an Wochenendveranstaltungen!

Einlass: ab 18 Jahren Eintritt: Fr 4 €, Sa 5 €, Beginn: Fr / Sa 21.30 Uhr HAPPY HOUR: Fr: 21.30-22.30 Uhr (keine Flaschen- und Angebotsware) Sa: 21.30-22 Uhr (keine Flaschen-, Angebotsware & Cocktails)

Großbeerenstr. 125 • 14482 Potsdam • Tel. 0331-280 280 0

(Neben dem Bowling-Center)

www.clärchens.de

06/2010 • stadtmagazin-events.de

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

dienstag


44

/// Bewegungsmelder ///

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

Lavasteingrill + 1 Cuba Libre + 1 Coupon für den Einlass in die Club-Lounge Stilbruch Daily Coffee 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee sport 18:00 Pingpongklub Tischtennis-Lounge umsonst und draußen und drinnen Waschhaus 20:00 Live-Übertragung des Länderspiels: Deutschland - BosnienHerzegowina Zeppelin Sportsbar 20:15 Deutschland - Bosnien Herzegowina Hillmanns Bierlokal vortrag 19:30 Infoabend Der Hetze gegen Erwerbslose ein Ende setzen - Bedingungsloses Grundeinkommen; Ausweg oder Irrweg? Club Charlotte sonstiges 17:00 Mitgliederversammlung Urania 20:00 Frauenart Salon Fabrik

freitag

04.06.

bühne 19:30 Kuschelparty Gretel Schulze, Andreas Zieger Kabarett Obelisk 19:30 Macbeth von William Shakespeare; Regie: Lukas Langhoff HOT Neues Theater 19:30 Premiere: Die Prophezeiung Schauspiel von Michael Klemm Theater Comédie Soleil 20:00 Murat Topal Tschüssi Copski Kammerspiele in Kleinmachnow 20:00 Premiere: ABBA Hallo! Eine Comedy-Revue von Marcus Beisel; Regie: Tatjana Meissner Theaterschiff film 18:00 Die Frau und der Fremde R: Rainer Simon, D: Kathrin Waligura, Joachim Lätsch, Ulrich Mühe, DDR 1984, 97’ In Anwesenheit von Claus Dobberke und Rainer Simon; Carte Blanche für Claus Dobberke / Eröffnung der Foyerausstellung: Bambi, goldener Spatz und fliegender Ochse Filmmuseum 20:30 Tsotsi R: Gavin Hood, D: Presley Chweneyagae, Mothusi

Magano, Kenneth Nkosi, Südafrika 2005, OmU, 94’ Filmmuseum 22:00 Schiffbauergasse Open Air Kinosommer Friendship Waschhaus Open Air 22:10 District 9 R: Neill Blomkamp, D: Sharlto Copley, Jason Cope, Vanessa Haywood, Südafrika/NZ 2009, 112’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 10:00 Pinguine können keinen Käsekuchen backen von Ulrich Hub; Regie: Sebastian Wirnitzer; ab 5 Jahren HOT Reithalle A 14:00 Happy Friday Exploratorium 14:00 Multikulturelle Mädchengruppe am Schlaatz Haus der Generationen und Kulturen 15:00 Mädchencafé Zimtzicken Mädchentreff 19:30 Grenzgänger Produktion des Theaterjugendclubs HOT HOT Reithalle A 20:00 Fledermausführung für Familien Volkspark kunst 17:00 Museum Fluxus + Studis Vernissage: Arbeiten von Studenten des Fachbereichs Kunst der Universität Potsdam Museum Fluxus+ kurse 9:00 Attraktiv und bewusst auftreten Workshop für Frauen aus Drewitz und Am Stern Kimages 19:30 Milonga - Der Tangoabend 19:30 Practica mit Steven O’Fearna; 20:30 Milonga Kulturhaus Babelsberg lesung 19:00 Inge Keller liest aus dem Werk von Eva Strittmatter; Ausgewählt von Almut Giesecke Nikolaisaal (Saal) festival 19:00 Junges Gemüse! Das Beelitzer Musikfestival zum Spargefest; mit Bandcontest, Smagroove live, DJ Cire, Cocktail-Happy-Hour bis 20:30; Beelitzer Festwiese, Steinhorst/Am Schwimmbad in Beelitz live 19:00 United Colors Of Music

stadtmagazin-events.de • 06/2010

Livemusik; Jazz / Jazzblues; Eintritt frei Hafthorn 20:00 Texas Lightning Live 2010; Eintritt: AK: 29 Euro, VVK: 24 Euro Lindenpark 21:00 Andreas Schirneck Acoustic Young - Ein unplugged Neil YoungAbend Gutenberg 100 21:00 Topper Punkrock aus Schweden; Eintritt: 5 Euro NVA-Club in Ludwigsfelde party 21:30 Like A Virgin 80er Vinylsause mit Selector Leo Club Laguna 21:30 Singleparty mit DJ Ed Clärchen’s 22:00 50 Cent Party Musicparc Teltow

Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 20:00 Happy Hour Club Laguna 20:00 Longdrinkparty Coole Mucke und tolle Drinks Zeppelin Sportsbar 20:00 Weekend Starter 1 Burger (Rind) vom Lavasteingrill + 1 Cuba Libre + 1 Coupon für den Einlass in die Club-Lounge Stilbruch Daily Coffee sport 15:00 Wakeboard Vereinstage auf der Schute Magix Wakeboard sonstiges 18:30 Fahrt in den Sonnenuntergang 3 Std. Fahrt mit dem Dampfschiff Gustav, an Bord wird gegrillt, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 21:45 Fledermausführung für Erwachsene Volkspark

samstag

05.06. 23:00 Clubnacht Highgrade 10 Years; Todd Bodine / Daniel Dreier; Electro, Techno & Minimal Princehall Potsdam

23:00 Golden Leo Night Zum 5. Geburtstag des Leo Clubs Potsdam mixed by DJ Stormcut (Adagio) und Special Getränkepreisen Stilbruch Lounge gastro 17:00 Sommer Cocktails Full House 17:00 Sommer Cocktails Happy Hour I 17:00 Sommer Cocktails Happy Hour II 19:00 Cocktails on Boat Summer Drinks an der Aussenbar (Boot) vor dem Daily Coffee 19:30 Käpt’ns Dinner 3 Std. Schiffsfahrt über den Kleinen und Großen Wannsee inkl. Buffet,

bühne 19:30 Die Aeneis Deutschsprachige Erstaufführung; von Olivier Kemeid Regie: Sascha Hawemann (z.l.M.) HOT Reithalle A 19:30 Die Prophezeiung Schauspiel von Michael Klemm Theater Comédie Soleil 19:30 Kuschelparty Gretel Schulze, Andreas Zieger Kabarett Obelisk 20:00 ABBA Hallo! Eine Comedy-Revue von Marcus Beisel; Regie: Tatjana Meissner Theaterschiff film 18:00 District 9 R: Neill Blomkamp, D: Sharlto Copley, Jason Cope, Vanessa Haywood, Südafrika/NZ 2009, 112’ Filmmuseum 20:00 Die Frau und der Fremde R: Rainer Simon, D: Kathrin Waligura, Joachim Lätsch, Ulrich Mühe, DDR 1984, 97’ Filmmuseum 22:00 Schiffbauergasse Open Air Kinosommer Oben Waschhaus Open Air 22:00 Tsotsi R: Gavin Hood, D: Presley Chweneyagae, Mothusi Magano, Kenneth Nkosi, Südafrika 2005, OmU, 94’ Filmmuseum kids & teens

9:00 Kidscamp Wakeboarden Magix Wakeboard 10:00 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 10:00 Kidscamp Special Magix Wakeboard 12:00 Mitmach-Koi-Fütterung Biosphäre 14:00 Ich sehe was, was du bald siehst Tag der offenen Tür bei Optimal Sehen; Kinderprogramm mit kostenfreiem Augenkurzcheck; öffentliche Fachvorträge zu Visualtraining & Kinderoptometrie Optimal Sehen 15:00 Coole Kids Beachvolleyball ab 11 Jahren Volkspark 15:00 Momo nach Michael Ende; Regie: Andreas Rehschuh; ab 8 Jahren HOT Neues Theater 16:00 Findet Nemo R: Andrew Stanton, USA 2003, Trickfilm, 100’ Filmmuseum 16:00 Zappenduster Stadt der Angst Teil II; Jugendtheatergruppe Tarántula (Potsdam) Fabrik klassik 15:00 Kultur in der Natur Klassische Kurbel: Philharmonische Meisterwerke auf der Konzertdrehorgel von Bach bis Bartok mit Frank Dittmer Belvedere auf dem Pfingstberg kurse 15:30 Hochzeitstanzkurs Waldstadt-Center (2. Aufgang) 15:30 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) fest 14:00 Kinder- und Sommerfest Ein buntes Familienprogramm für Klein & Groß mit vielen Unterhaltungsspielen, selbstgebackenen Kuchen, Salaten und Leckereien vom Grill, ab 20 Uhr: DJ und die Nudower Band: Mind The Gap (ehemals Not Made) Festplatz Nudow / Mühlenstraße festival 15:00 6. Potsdamer Märchennacht 15:00 + 18:00 Eröffnung mit: Der standhafte Zinnsoldat, ab 6 Jahren, Schinkelhalle; 15:00 Des Kaisers neue Kleider, ab 5 Jahren, Bühne T-Werk;

15:00 + 16:30 Uhr Rotkäppchen, ab 3 Jahren, Museum Fluxus+; 15:15 + 16:00 + 16:45 + 17:30 Dornröschen, ab 4 Jahren, Museum Fluxus+; 16:30 + 20:30 Die goldene Gans, ab 5 Jahren, Probebühne T-Werk; 16:00 + 17:30 + 19.00 Parada Narnia, Schirrhof; 16:30 + 18:00 Himmel auf Erden, ab 5 Jahren, Waschhaus Arena; 19:30 Vom Fischer und seiner Frau, Bühne T-Werk; 19:00 + 20:00 Rumpelstilzchen, Museum Fluxus+; 19:30 30 schöne Böswetterminuten Franz Lasch (Potsdam), Fluxus+; 20:30 + 23:00 Der standhafte Zinnsoldat, Schinkelhalle; 21:30 Der Fürst des Lichts, Schirrhof; 20:00 Macht des Schicksals, Bühne T-Werk; ab 14:00 Märchenmarkt mit Arnold Böswetter Schirrhof Schiffbauergasse live 19:30 Gospelkonzert Gospelchor Feel Go(o)d aus Saerbeck (Münsterland) Kirche St. Peter und Paul 20:00 Livemusik Eintritt frei, Rauchen erlaubt! Hillmanns Bierlokal 20:00 Riverboat-Shuffle Dixieland, Jazz und Blues Live mit Mama George und Dorothe’s Jazz Serenaders auf der MS Sanssouci, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 21:00 Andreas Schulte Elton John & friends - Ein Pianoabend Gutenberg 100 party 17:00 Hip Hop Party mit mobilen Sprayerstellwänden zum Besprühen 11-line 18:00 Der Pubgeburtstag #16 Die große Geburtstagssause mit den 4 Schönen live und draussen Studentenklub Pub-à-la-Pub

18:00 Party & Grillen mit DJ Ericc; in der Strandbar Art’otel 20:00 Disco Deluxe mit Dj- D Club Laguna


22:00 nb Club Salsa-Party HOT Reithalle A

23:00 I Love Techno Tony Rohr / Plus 8-ClinkDrumcode-Cocoon / New York, Dave Shokh / Rompecabeza-D!polter / Stuttgart, Grossa / Hakke Music, Marschall & König / Electronic-Indsutries, Tyler Clarson / Coconut Beatclub, Jiffy / Electronic-Industries Blauhaus gastro 8:00 Frühstücksbuffet Spargelhof Klaistow 10:00 Themen Brunch Skandinavisches BrunchBüffet Café Hundertwasser 17:00 Sommer Cocktails Full House 17:00 Sommer Cocktails Happy Hour I 17:00 Sommer Cocktails Happy Hour II 20:00 Happy Hour Club Laguna sport 22:00 Live-Übertragung des WM-Kampfes; Sebastian Silvester - Roman Karmazin Zeppelin Sportsbar sonstiges 10:00 Tag der offenen Tür Medienschule Babelsberg 11:00 Exerzier- und Rekrutierübungen der Potsdamer Riesengarde, der langen Kerls Krongut Bornstedt

am Wasserspielplatz; Einmal monatlich - Bummeln, Trödeln, Tauschen und Spielen; Anmeldung erbeten Volkspark 12:00 Mitmach-Koi-Fütterung Biosphäre 14:00 UNESCOWelterbestättentag Spielend entdecken Familien das UNESCO-Weltkulturerbe auf und am Potsdamer Pfingstberg bei Führungen durch das historische Pfingstbergensemble und das ehemalige KGB-Städtchen; Geschichten und Märchen, Malen und Basteln, Theateraufführungen und Konzerten auf der Wasserbühne Belvedere auf dem Pfingstberg 14:15 3 Plus 1 Das Thalia für die ganze Familie; Das letzte Mal vor der Sommerpause Thalia Arthouse Kino 15:00 Coole Kids Lenkdrachenschule ab 11 Jahren Volkspark 15:00 Kultur für Kids Geschichten unter Bäumen Robert Metcalf singt über: Zahlen & Zauber Volkspark 16:00 Findet Nemo R: Andrew Stanton, USA 2003, Trickfilm, 100’ Filmmuseum 16:00 Zappenduster Stadt der Angst Teil II; Jugendtheatergruppe Tarántula (Potsdam) Fabrik klassik 18:00 Swinging Bach Originale und geswingte Werke von J. S. Bach Inselkirche Hermannswerder

23:00 Black Ladys Night mit DJ OGB & friends Stilbruch Lounge

kurse

23:00 Feierstarter 90er Jahre Party Saal: 90ties Eurodance, Techno & Party Pop mit DJ Rico Gonzales; Klub: 90ties HipHop & R’n’B mit DJ Fraggle; Kesselhaus: 90ties Rock mit DJ Toxix Twin Waschhaus

23:00 Ladys Club Black, Dance & Partybeats / Hot & Sexy Barkeeper Princehall Potsdam

23:00 The Sound Of Nachtleben Finest Disco-House and Elektrobeats; DJ rollTHEdice Nachtleben

17:00 Lange Nacht der Wissenschaften Live-Musik, Führungen u.v.m. Universitätsstandorte Golm und Am Neuen Palais

sonntag

06.06.

bühne 15:00 Lola von Peter Märthesheimer und Pea Fröhlich für Rainer Werner Fassbinder; Regie: Bruno Cathomas HOT Neues Theater 17:00 Die Prophezeiung Schauspiel v. Michael Klemm Theater Comédie Soleil 19:00 ABBA Hallo! Eine Comedy-Revue von Marcus Beisel; Regie: Tatjana Meissner Theaterschiff 19:30 Weiß wie das Licht Deutschsprachige Erstaufführung; von Daniel Karasik Regie: Marc Lunghuß (z.l.M.) HOT Reithalle A film 18:00 Die Frau und der Fremde R: Rainer Simon, D: Kathrin Waligura, Joachim Lätsch, Ulrich Mühe, DDR 1984, 97’ Filmmuseum 19:00 Marcello Marcello Film zum Sonntag - Der Ausblick auf die kommende Kinowoche; 18 Uhr kleine Weinverkostung Thalia Arthouse Kino 20:00 Tsotsi R: Gavin Hood, D: Presley Chweneyagae, Mothusi Magano, Kenneth Nkosi, Südafrika 2005, OmU, 94’ Filmmuseum kids & teens 9:00 Kidscamp Wakeboarden Magix Wakeboard 9:30 Coole Kids - Fußballtreff Volkspark 10:00 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 12:00 Kindertrödelmarkt

21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee sport 8:00 Yoga für Frühaufsteher auf der Schute und anschließend Brunch mit Voranmeldung Magix Wakeboard 14:00 3. Pokermeisterschaft Die große Turnierserie 2010! Bowlingcenter Babelsberg sonstiges 10:00 Baumwanderungen Volkspark 11:00 Exotische Tier- und Pflanzenwelt Führung Biosphäre 11:00 Preußisches Küchengeschwätz Aus der Zeit gefallen; Szenische Führung mit Ferdinand Andrea Tamanti, königlicher Hofkoch Schloss Sanssouci 11:00 Potsdam Sanssouci Tour (tgl. außer montags) Stadtrundfahrt mit

Innenbesichtigung des Schlosses Sanssouci Treffpunkt: Luisenplatz/Allee nach Sanssouci 13:00 Testival Drachenfliegen Volkspark 13:45 Schlösserrundfahrt durch Potsdam (tgl.) Treffpunkt: Tourist Information im Hauptbahnhof 14:00 Casanova in Sanssouci Eine Theater-Zeitreise zu Casanovas Begegnung mit Friedrich dem Großen Park Sanssouci

montag

07.06.

film 22:00 Schiffbauergasse Open Air Kinosommer Männer, die auf Ziegen starren Waschhaus Open Air kids & teens 10:00 Drachenreiter

nach Cornelia Funke; Regie: Andreas Rehschuh; ab 8 Jahren HOT Neues Theater 16:00 Zickenversammlung Zimtzicken Mädchentreff kurse 9:00 Persönliche Führung Kick-off Kimages 14:00 Persönliche Produktivität Kick-off-Kurs zur Verbesserung der Persönlichen Produktivität Kimages 19:15 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) gastro 17:00 Happy Hour CuhiBar 19:00 Hate Monday-Special Club Laguna sonstiges 10:00 Seniorentag Biosphäre

11:00 + 17:00 Kostenloser Kurs zum Kennenlernen Bikramyoga lesung 11:00 Unvergleichliche Königin Das Leben der Königin Luise in Briefen und Erinnerungen, aus Anlass ihres 200. Todestages HOT Neues Theater Glasfoyer

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

21:30 Clärchen’s Partynacht mit DJ Ed Clärchen’s 22:00 Abibeats 2010 Die größte Abiparty der Landeshauptstadt Lindenpark 22:00 Die Archivnacht feiert 16 Jahre Archiv Wave, Goth, EBM, Deathrock, 80s, Classics mit DJ Monsieur Guillotine (Leipzig) & DJ Kretschi Archiv 22:00 Geburtstagsparty Musicparc Teltow

45

verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

/// Bewegungsmelder ///

fest 11:30 Hoffest mit Riesen-Erdbeerbowle; die besten Hits von den 50ern bis zu den 90ern mit der Band Passat Potsdam & Sabine Einicke Spargelhof Klaistow live 15:00 Fluxus + Teatime mit Felix Dubiel am Klavier; Eintritt frei Museum Fluxus+ party 17:00 Marathonparty mit Versteigerung von Bildern, die beim Marathon von Künstlern gemalt wurden 11-line 21:00 Karaoke am Sonntag Gruppentherapie für Sangeswütige Gutenberg 100 gastro 8:00 Frühstücksbuffet Spargelhof Klaistow 9:00 Aktivbrunch am See Für Familien und Freunde mit Bogenschießen, Boule und Wassersport Kongresshotel am Templiner See 10:00 Scharfer Brunch CuhiBar 11:00 Familien-Brunch Art’otel 12:00 Matinée d’été Jazz’n’Brunch Fabrik 15:00 Kirchcafé auf den Kaiserterrassen Kaiser Friedrich Kirche Golm

06/2010 • stadtmagazin-events.de


dienstag

08.06. verlosung | potsdam exlusiv | Technik | Spezial | gastro | bildung | film | literatur | kultur | musik | stadtgespräch

bühne 19:00 Zweiklang Eine Lesung von Schreibwerk Theaterschiff 19:30 Don Juan von Molière; Regie: Tobias Wellemeyer HOT Neues Theater 19:30 Nackig Tugend ist aller Laster Anfang; Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk film 18:00 Unsere Ozeane Dokumentarfilm des Monats; R: Jacques Perrin, Jacques Cluzaud, F/CH/E 2009, Dok., 97’ Filmmuseum 20:00 Ganz nah bei dir Rückschau; R: Almut Getto, D: Katharina Schüttler, Bastian Trost, Andreas Patton, D 2009, 88’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 14:00 Großelternnachmittag Exploratorium 15:00 Pampeln mit Pappmaché Zimtzicken Mädchentreff 16:15 Schülervorlesungen Von Elementarer Graphentheorie über die Naive Mengenlehre bis zu Irrfahrten und Klimaänderungen; für Schüler ab der 10. Klasse; Universitätsstandort Am Neuen Palais, Haus 8, Hörsaal 0.59 Uni Potsdam 17:00 Tango-Teenage-Club Tanguito (Theaterklause) kurse 9:00 Attraktiv und bewusst auftreten Workshop für Frauen aus Drewitz und Am Stern Kimages 18:15 Tango Argentino Mittelstufe mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) 18:45 Discofox für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 19:00 Kochkurs Nur Dessert Ma Cuisine 19:30 Tango Argentino Einsteiger mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) 20:45 Tango Argentino Fortgeschrittene mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause)

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

lesung 19:00 Roman Gegenbauer 11-line live 21:00 Irische Live Musik Walhalla 21:00 Jazzsession mit S. Kommerell & H. Sauer 11-line 21:00 Live in der Bar Jazz, Swing & Blues Bar Restaurant Sturmvogel 21:00 Rubys Tuesday Unplugged-Bühne; Live: Kanal Waschhaus party 22:30 Rubys Tuesday Club Rock, Alternativ, Indie und alles außer Billigpop mit DJ Olli rockt Waschhaus gastro 19:00 Laguna-Cocktailabend Club Laguna sport 19:00 Wii-Battle Die sportliche KonsolenNacht Club Laguna vortrag 19:30 Haben Sie mich verfolgt, werden sie auch euch verfolgen Christenverfolgung heute; Vortrag: Inge M. Thürkauf, Schauspielerin, Weil a. Rhein Pater-Bruns-Haus stadtmagazin-events.de • 06/2010

sonstiges 8:00 Senioren-Frühstück Spargelhof Klaistow

mittwoch

09.06.

bühne 19:30 Don Juan von Molière; Regie: Tobias Wellemeyer HOT Neues Theater 19:30 Nackig Tugend ist aller Laster Anfang; Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk 20:00 Frau Meissners Gerüchteküche Andrea Meissner als Gerüchtsvollzieherin Comedy Theaterschiff film 14:00 Marcello Marcello Silberstreifen - Das Thalia Seniorenkino Thalia Arthouse Kino 18:00 Die schweigende Welt Gern gesehen / Zum 100. Geburtstag von Jacques Cousteau; R: Jacques-Yves Cousteau, Louis Malle, F 1955, Dok., 86’ Filmmuseum 20:00 Unsere Ozeane R: Jacques Perrin, Jacques Cluzaud, F/CH/E ‘09, Dok., 97’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 16:00 Fotostory Zimtzicken Mädchentreff 16:00 Hände Weg von Mississippi R: Detlev Buck, D 2007, 98’ Filmmuseum tanz 21:30 Un Horizonte Cuadrado Nouveau Cirque und Trapez; Compania de Paso (Chile) Fabrik kurse 19:30 Tango Argentino Mittelstufe mit Heiko Tanguito (Theaterklause) 19:30 Tango Argentino Mittelstufe mit Steven Kulturhaus Babelsberg 20:30 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 20:45 Tango Argentino Kursbeginn Einsteiger mit Steven Kulturhaus Babelsberg 20:45 Tango Argentino Milongakurs mit Heiko Tanguito (Theaterklause) live 19:30 No Suggar Added Lutz Andres und Freunde; Cover von Beatles bis Led Zeppelin; Eintritt frei John Barnett Restaurantschiff party

18:00 After-Work-Party Strandbar Zeppelinstraße gastro 11:00 Wiener Mittwoch Original Wiener Schnitzel vom Kalb Café Heider 19:00 Prosecco All U Can Drink Club Laguna 20:00 Cocktails & Games Afterwork zur Wochenmitte mit erweitertem Cocktailangebot, Tischfußball, Dart und Wii-spielen Gutenberg 100 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee

sport 19:00 Tischtennis für alle 11-line vortrag 18:45 Infoabend Die Wirtschaftskrise - Ihre Entstehung und was wir entgegensetzen sollten Bürgerhaus am Schlaatz 19:00 Schlösser und Herrenhäuser der Grafschaft Glatz Ein bedrohtes Kulturerbe; Vortrag: Arne Franke, M.A., Berlin Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte sonstiges 12:00 Aktionstag für Ausbildung im Handwerk Haus des Handwerks 20:00 Buddhistische Meditation Der Weg zu inneren Frieden mit Nonne Losang Padma Sekiz 21:00 Hörspielkino Wallander: Tödliche Fracht; von Henning Mankell Waschhaus Open Air

donnerstag

10.06.

bühne 19:30 Die Familie Schroffenstein von Heinrich von Kleist; Regie: Markus Dietz HOT Neues Theater 19:30 Gastspiel Felgentreu Grünmeffert Theater; Musikalisches aus Babelsberg mit Locci und Konsorten Theater Comédie Soleil 19:30 Nackig Tugend ist aller Laster Anfang; Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk 19:30 Woyzeck von Georg Büchner; Regie: Nina Hölscher HOT Reithalle A 20:00 Frau Meissners Gerüchteküche Andrea Meissner als Gerüchtsvollzieherin Comedy Theaterschiff kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 16:00 Mit dem Spaten in den Garten Zimtzicken Mädchentreff tanz 21:30 Un Horizonte Cuadrado Nouveau Cirque und Trapez; Compania de Paso (Chile) Fabrik kunst 17:00 Planet ohne Affen Eröffnung der Ausstellung mit Arbeiten von Sabine Raetsch Urania kurse 18:00 Discofox für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 19:30 Tango Argentino Einsteiger mit Daniela Tanguito (Theaterklause) 20:45 Tango Argentino Mittelstufe mit Daniela Tanguito (Theaterklause) lesung 18:30 Buchpräsentation und Lesung Königin Luise. Von der Provinzprinzessin zum preußischen Mythos; mit Autorin Hanne Bahra und Schauspielerin Nora Hütz; Anschließend: Kolberg; R: Veit Harlan, D: Kristina Söderbaum, Heinrich George, Paul Wegener, D 1945, 111’; Einführung zum Film: Hans-Gunter Voigt (Filmhistoriker) Filmmuseum live 19:00 Vorabendkonzert mit Musikern aus Prag Friedrichskirche Babelsberg party 21:00 Donnerstags-KaraokeShow


gastro 18:00 Hundertwassers kulinarische Reise um die Welt Thema: Kulinarische Reise durch Deutschland; Abendbüffet Café Hundertwasser 19:00 Meet & Greet Club Laguna 20:00 Weekend Starter 1 Burger (Rind) vom Lavasteingrill + 1 Cuba Libre + 1 Coupon für den Einlass in die Club-Lounge Stilbruch Daily Coffee 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee

Kehlgesang Khoomei; Schamane Nikolay Oorzhak und Vladislav Matrenitsky Club Charlotte 21:00 J.B.O. I don’t like Metal - I love it; Nachholtermin vom 10. April; 19,50 Euro VVK Waschhaus Arena 21:00 Steffi Ringel & friends Oldies & New Country Gutenberg 100 party 20:00 70er-80er-Jahre-Fete mit DJ Scheffe Club Laguna 21:00 Abifame Berühmt berüchtigt; Electro, House, R’n’B Stilbruch Lounge 21:30 Ü-25 Party mit DJ Harry Clärchen’s 22:00 50 Cent Party Musicparc Teltow

freitag

11.06.

bühne 19:30 Der fröhliche Furz Reise in die Welt des absurden Theaters Theater Comédie Soleil 19:30 Die Kameliendame von Alexandre Dumas d. J.; Regie: Peter Kube HOT Neues Theater 19:30 Frau Meissners Gerüchteküche Andrea Meissner Kabarett Obelisk 20:00 Ganze Kerle Ein ungemein witziges Stück von Kerry Renard Theaterschiff film 18:00 Die schweigende Welt Gern gesehen / Zum 100. Geburtstag von Jacques Cousteau; R: Jacques-Yves Cousteau, Louis Malle, F 1955, Dok., 86’ Filmmuseum 20:00 Ganz nah bei dir R: Almut Getto, D: Katharina Schüttler, Bastian Trost, Andreas Patton, D 2009, 88’ Filmmuseum 22:00 Unsere Ozeane R: Jacques Perrin, Jacques Cluzaud, F/CH/E 2009, Dok., 97’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 14:00 Happy Friday Exploratorium 14:00 Multikulturelle Mädchengruppe am Schlaatz Haus der Generationen und Kulturen 15:00 Mädchencafé Zimtzicken Mädchentreff tanz 21:30 Un Horizonte Cuadrado Nouveau Cirque und Trapez; Compania de Paso (Chile) Fabrik kunst 16:00 Führung durch die Sammlung Museum Fluxus+ klassik 20:00 Eröffnungskonzert Musikfestspiele Sanssouci Friedenskirche kurse 9:00 Kompetent präsentieren Professionell überzeugen; 3 Tage Ausbildung Kimages 21:00 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) fest 17:00 18. Böhmisches Weberfest Eröffnung Weberplatz Babelsberg festival 20:00 Songs for Peace No Nuclear War Lindenpark live 19:00 Der Klang der Sonne Sibirischer Oberton- und

23:00 2 Jahre Lausch.Angriff DJ Phillie Deluxe, DJ Copp, DJ rollTHEdice, DJ Light, DJ Three D Nachtleben

des Kaliningrader Trägervereins: Gesunde Generation sowie durch den deutschen Partnerverein: Drogenhilfe Snamenka e.V., Potsdam Nikolaikirche (Alter Markt) sonstiges 18:00 Öffentliches Vespergebet der Männer für Christus Nikolaikirche (Alter Markt)

samstag

12.06.

bühne 19:30 Alles Banane Gretel Schulze, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk 19:30 Der fröhliche Furz Reise in die Welt des absurden Theaters Theater Comédie Soleil 19:30 Lola nach dem Film von Rainer Werner Fassbinder HOT Neues Theater 20:00 Ganze Kerle Ein ungemein witziges Stück von Kerry Renard Theaterschiff film 18:00 + 22:00 Ganz nah bei dir R: Almut Getto, D: Katharina Schüttler, Bastian Trost, Andreas Patton, D 2009, 88’ Filmmuseum 20:00 Unsere Ozeane R: Jacques Perrin, Jacques Cluzaud, F/CH/E 2009, Dok., 97’ Filmmuseum 22:00 Schiffbauergasse Open Air Kinosommer Man on Wire Waschhaus Open Air kids & teens 9:00 Kidscamp Wakeboarden Magix Wakeboard

klassik 15:00 Kultur in der Natur Das Ensemble Schnuck serviert aus der ungarischen und internationalen Küche kleine musikalische Gerichte: Paul Woolley (Sax und Tárogató), Elisa (Bratsche) und Felisa (Akkordeon) Belvedere auf dem Pfingstberg

Friends; Live-Performance: Waghalsige Feuerschlucker, beeindruckende Stelzenmänner und skurile Tänzerinnen Strandbar Zeppelinstraße

23:00 Ladys Club DJ Pizza & DJ Styloop, Oldschool, R’n’B, Hip Hop, Freestyle Show Princehall Potsdam

20:00 Palmenzelt goes Boat Partyfieber auf der Havel Charts, House & All-Time Favourites auf der MS Sanssouci, DJ Guess (Sage Club); Bordingtime bis 21 Uhr im Hafen an der Langen Brücke Schiffahrt-in-Potsdam 20:00 Violet Summer-Session mit DJ Copp Club Laguna 21:30 80’er Jahre Party mit DJ Harry Clärchen’s

23:00 Rock’n’Roll Highschool Saal: Heavy Rotation Crossover, Metal, Hardcore, Punk, Nu Metal & beyond mit DJ Schmolli (Knaack); Klub: Smart Rotation Alternative, Indie, Emo & Alltime Evergreens DJ DennisConcorde (Sage Club) Waschhaus 23:00 Tumult Hardcore & Metalparty Koschuweit gastro 8:00 Frühstücksbuffet Spargelhof Klaistow 10:00 Brunch um Potsdam 3,5 Std. mit dem Schiff rund um die Insel Potsdam inkl. Brunch-Buffet, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 10:00 Themen Brunch WM-Special: Deutschland; Brunch-Büffet mit Spezialitäten aus Deutschland Café Hundertwasser 17:00 Rex Pils WM Aktion Full House 17:00 Rex Pils WM Aktion Happy Hour I 17:00 Rex Pils WM Aktion Happy Hour II 19:00 Cocktails on Boat Summer Drinks an der Aussenbar (Boot) vor dem Daily Coffee 19:30 Käpt’ns Dinner 3 Std. Schiffsfahrt über den Kleinen und Großen Wannsee inkl. Buffet, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 20:00 Happy Hour Club Laguna 20:00 Romantisches CandleLight-Dinner Musikalisch wird der Abend von Slawa Kaljushny am Piano untermalt Biosphäre

tanz 18:00 Salsa am Tor Nauener Tor 21:30 Un Horizonte Cuadrado Nouveau Cirque und Trapez; Compania de Paso (Chile) Fabrik kurse 9:00 Kompetent präsentieren Professionell überzeugen; 3 Tage Ausbildung Kimages 10:00 Big Schmuckwerkstatt mit der Dresdener Designerin Brit Kolless Kunstgriff 23 15:30 Hochzeitstanzkurs Waldstadt-Center (2. Aufgang) 15:30 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) fest 11:00 18. Böhmisches Weberfest 16:00 Peter und der Wolf - Konzert in der Friedrichskirche Weberplatz Babelsberg 11:30 Brandenburger Landpartie feldfrischer Beelitzer Spargel; Betriebsführungen; Naturwildgehege; Ponyreiten; Riesen-Hüpfkissen; Kletterwald; Kleintierausstellung; Papa Binnes Jazz Band Spargelhof Klaistow live

23:00 Clubnacht Talismann (Echnoton) / Pre-Packing / Eska House, Electro, Minimal & Techno Princehall Potsdam gastro 16:00 Meter trinken Bestelle einen Meter Astra Bier und erhalte 11 x 0,3 Gläser Astra Bier vom Fass Daily Coffee 17:00 Captain Morgan WM Aktion Full House 17:00 Captain Morgan WM Aktion Happy Hour I 17:00 Captain Morgan WM Aktion Happy Hour II 20:00 Happy Hour Club Laguna 20:00 Weekend Starter 1 Burger (Rind) vom Lavasteingrill + 1 Cuba Libre + 1 Coupon für den Einlass in die Club-Lounge Stilbruch Daily Coffee sport 13:00 Sky Sports Bar Wir übertragen die aktuellen WM-Spiele Daily Coffee 15:00 Wakeboard Vereinstage auf der Schute Magix Wakeboard 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Südafrika - Mexiko Lindenpark 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung des Eröffnungsspiels der WM 2010; Südafrika - Mexiko Zeppelin Sportsbar 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Uruguay Frankreich Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Uruguay Frankreich Zeppelin Sportsbar vortrag 18:30 Vortragsveranstaltung Christliche Drogentherapiearbeit im Kaliningrader / Königsberger Gebiet - Eine deutsch-russische Initiative; vorgetragen durch ein Team

10:00 2. Lindenhof Kinderfest Wir 3 live auf der großen Bühne, Hüfburgen, Experimente mit Wasser und Sand, Märchenstunden, Erlebnispfade, Kinderbands live, Tanzvorführungen, RiesenTombola, Ringspiele, Wurfspiele, Kinderschminken, Grillen und vieles mehr Lüttland Coffee 10:00 Coole Kids - Klettern ab 11 Jahren Volkspark

20:00 Caney CuhiBar

22:00 FRE!TAG 03 PlusMinus 1” Record Release mixed by Rohrer&Siegel, Highmate, Robert Ackermann Ratswaage 22:00 Kofferboys vs. Sif Brothers Musicparc Teltow

20:00 Sprachfehler Walhalla 21:00 Hardcore Tumult Punishable Act, Flawless Victory & Declive Ink. Club Charlotte 21:00 Ines Adler

23:00 Beachalarm Finest Disco-House and Elektrobeats in town; DJ Cire and Friends Nachtleben

10:00 Großer Filmtiertag Filmpark Babelsberg 10:00 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 12:00 Mitmach-Koi-Fütterung Biosphäre 16:00 Hände Weg von Mississippi R: Detlev Buck, D 2007, 98’ Filmmuseum 19:30 Grenzgänger Produktion des Theaterjugendclubs HOT HOT Reithalle A

Ein bunter Abend aus Schlager und Pop Gutenberg 100 21:00 Powderhog & Cherry Bomb Rock aus Dänemark und Potsdam; Eintritt: 5 Euro NVA-Club in Ludwigsfelde party 15:00 Raggae Party mit: Das Rocketeer Soundsystem legt Reggae, Dancehall und Soca auf Magix Wakeboard 19:00 Strandbar Open Air Vol. III mit DJ Cire, DJ Hansy and

23:00 Berlin Club Sounds Miss Tasty & MC Stilbruch Lounge

sport 9:00 WM-Park Turnier der F-Junioren und D-Juniorinnen Volkspark 13:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Südkorea Griechenland Lindenpark 13:30 + 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 13:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Südkorea Griechenland Zeppelin Sportsbar 15:00 Summer Slam Skateboard Contest Eintritt Frei Lindenpark 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Argentinien Nigeria Lindenpark 16:00 Live-Übertragung des WM-Spiels; Argentinien - Nigeria Zeppelin Sportsbar 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; England - USA Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; England - USA Zeppelin Sportsbar sonstiges 14:30 Führung durch die Neuen Kammern in Gebärdensprache! Eine einstündige Schlossführung mit Anna-Kristina Mohos Park Sanssouci

06/2010 • stadtmagazin-events.de

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

Gutenberg 100 22:00 Sound Club Charts, House, Black, 80er & 90er Princehall Potsdam 23:00 Studi Club mit DJ Light (Resident) Stilbruch Lounge

verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

/// Bewegungsmelder /// 47


48 /// Bewegungsmelder /// 15:00 Von Sauriern und Säbelzahntigern Führung durch die Ausstellung Biosphäre

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

sonntag

13.06.

bühne 17:00 Der fröhliche Furz Reise in die Welt des absurden Theaters Theater Comédie Soleil 18:00 Der Architekt

Kimages 10:00 Big Schmuckwerkstatt mit der Dresdener Designerin Brit Kolless Kunstgriff 23 14:30 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) fest 11:00 18. Böhmisches Weberfest 10:00 Zweisprachiger Gottesdienst (tschechisch-deutsch) in der Friedrichskirche

der F-Jugend Volkspark 13:00 Sky Sports Bar Wir übertragen die aktuellen WM-Spiele Daily Coffee 13:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Algerien Slowenien Lindenpark 13:30 + 16:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 13:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Algerien Slowenien

Termin-Annahmeschluss für die nächste Ausgabe:

14.06.2010 termine@stadtmagazin-events.de von David Greig; Regie: Isabel Ostues (z.l.M.) HOT Reithalle A film 18:00 Die schweigende Welt Gern gesehen / Zum 100. Geburtstag von Jacques Cousteau; R: Jacques-Yves Cousteau, Louis Malle, F 1955, Dok., 86’ Filmmuseum 20:00 Ganz nah bei dir R: Almut Getto, D: Katharina Schüttler, Bastian Trost, Andreas Patton, D 2009, 88’ Filmmuseum 20:15 nb Tatort HOT Reithalle A kids & teens 9:30 Coole Kids - Fußballtreff Volkspark 10:00 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 11:00 + 13:30 Johann Ludwig von Fauch Familienführung mit dem Schlossdrachen, für Kinder von 6 bis 10 Jahren Neues Palais Sansoucci 11:00 Thematische Sonntagsführung Die Neuen unter uns - Bedeutet biologische Invasion biologische Vielfalt?; Familienveranstaltung mit Experimenten und Mitmachaktionen für Kinder; Führung und Vortrag: Dr. Detlef Knuth, Direktor des Naturkundemuseums Naturkundemuseum 12:00 Mitmach-Koi-Fütterung Biosphäre 15:00 Kick mit Familiensonntag Lindenpark 15:00 Kultur für Kids - Auf der Bühne Two Monsters - Du hast angefangen - Nein, Du! Volkspark 16:00 Hände Weg von Mississippi R: Detlev Buck, D 2007, 98’ Filmmuseum

Weberplatz Babelsberg 11:30 Brandenburger Landpartie feldfrischer Beelitzer Spargel; Betriebsführungen; Naturwildgehege; Ponyreiten; RiesenHüpfkissen; Kletterwald; Kleintierausstellung; Brandenburgische Big Band Spargelhof Klaistow live 15:00 Fluxus + Teatime mit Leonhard Baumert am Klavier; Eintritt frei Museum Fluxus+ party 21:00 Karaoke am Sonntag Gruppentherapie für Sangeswütige Gutenberg 100 gastro 8:00 Frühstücksbuffet Spargelhof Klaistow 9:00 Aktivbrunch am See Für Familien und Freunde mit Bogenschießen, Boule und Wassersport Kongresshotel am Templiner See 10:00 Scharfer Brunch CuhiBar

11:00 Familien-Brunch Art’otel 11:00 Sonntagsbrunch in der Weinscheune; Reichhaltiges Brunchbuffet Krongut Bornstedt 15:00 Kirchcafé auf den Kaiserterrassen Kaiser Friedrich Kirche in Golm

klassik 15:00 Kultur in der Natur Gartenkonzert mit dem Klarinettenquartett der Musikschule Hennigsdorf unter der Leitung von Mark Wallbrecht Belvedere auf dem Pfingstberg tanz 16:00 Un Horizonte Cuadrado Nouveau Cirque und Trapez; Compania de Paso (Chile) Fabrik kunst 15:00 Sibylle. Modefotografie und Frauenbilder in der DDR Ausstellungsführung mit den Kuratoren der Ausstellung Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte kurse 9:00 Kompetent präsentieren Professionell überzeugen; 3 Tage Ausbildung

16:00 Meter trinken Bestelle einen Meter Astra Bier und erhalte 11 x 0,3 Gläser Astra Bier vom Fass Daily Coffee 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee sport 8:00 Yoga für Frühaufsteher auf der Schute und anschließend Brunch mit Voranmeldung Magix Wakeboard 9:00 WM-Park Turnier

stadtmagazin-events.de • 06/2010

Zeppelin Sportsbar 15:00 American Football Regionalliga Potsdam Royals - Tollense Sharks Sportplatz Kirchsteigfeld 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Serbien - Ghana Lindenpark 16:00 Fußball WM-Auftakt für die deutsche Mannschaft: Deutschland - Australien auf der passenden Leinwand; Als Länderspecial zu diesem Spiel: Känguru-Boxen in Känguru-Schutzanzügen Volkspark 16:00 Live-Übertragung des WM-Spiels; Serbien Ghana Zeppelin Sportsbar 16:00 Live-Übertragung Deutschland - Australien On The Rocks 16:00 WM Live Deutschland - Australien Art’otel

20:00 Fußball WM-PublicViewing Deutschland - Australien Hillmanns Bierlokal 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Deutschland Australien Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Deutschland - Australien Zeppelin Sportsbar sonstiges 10:30 + 14:00 Baustelle: Neues Palais Sonderführung zu Orten des historischen und aktuellen Bau- und Restaurierungsgeschehens im Schloss Neues Palais Sansoucci 10:30 Das Stibadium im Paradiesgarten Sonderführung durch den Innenraum des restaurierten Stibadiums Park Sanssouci 11:00 Königin im Schatten Friederike Luise von Preußen; Sonderführung mit Anna Krawczyk, SPSG Marmorpalais / Neuer Garten 11:00 Luises Söhne Friedrich Wilhelm IV.; Sonderführung durch die Orangerie aus Anlass des Luisenjahres 2010 Orangerie Sanssouci 11:00 Potsdam Sanssouci Tour (tgl. außer montags) Stadtrundfahrt mit Innenbesichtigung des Schlosses Sanssouci Treffpunkt: Luisenplatz/Allee nach Sanssouci

13:45 Schlösserrundfahrt durch Potsdam (tgl.) Treffpunkt: Tourist Information im Hauptbahnhof

montag

14.06.

film 22:00 Schiffbauergasse Open Air Kinosommer Männerherzen Waschhaus Open Air kids & teens 9:00 WM-Turnier der Grundschulen Teilnehmen können alle Schüler/innen von der 3. bis zur 6. Klasse Volkspark 10:00 Drachenreiter nach Cornelia Funke; Regie: Andreas Rehschuh; ab 8 Jahren HOT Neues Theater 16:00 Zickenversammlung Zimtzicken Mädchentreff kurse 19:15 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) gastro 17:00 Happy Hour CuhiBar 19:00 Hate Monday-Special Club Laguna sport 13:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Niederlande Dänemark Lindenpark 13:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Niederlande Dänemark Zeppelin Sportsbar 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Japan - Kamerun Lindenpark 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung des WM-Spiels; Japan Kamerun Zeppelin Sportsbar 19:00 Preisskat Blitzskattunier mit 2 x 36 Spielen Zeppelin Sportsbar 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Italien - Paraguay Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Italien Paraguay Zeppelin Sportsbar

16:15 Schülervorlesungen Von Elementarer Graphentheorie über die Naive Mengenlehre bis zu Irrfahrten und Klimaänderungen; für Schüler ab der 10. Klasse; Universitätsstandort Am Neuen Palais, Haus 8, Hörsaal 0.59 Uni Potsdam 17:00 Tango-Teenage-Club Tanguito (Theaterklause) tanz 20:00 Noche Flamenca mit dabei: Joelle Guerrero (Leitung und Gesang), Rubin de la ana (Gesang), Rayko Schlee und Hartmut Stimpel (Gitarre) & Tanzschüler aus Berlin und Potsdam Waschhaus Arena kurse 9:00 Attraktiv und bewusst auftreten Workshop für Frauen aus Drewitz und Am Stern Kimages 18:15 Tango Argentino Mittelstufe mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) 18:45 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 19:30 Tango Argentino Einsteiger mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) 20:15 Lady´s First Der Tanzkurs nur für Frauen Waldstadt-Center (2. Aufgang) 20:45 Tango Argentino Fortgeschrittene mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) live 19:00 Bands & More der Städtischen Musikschule Potsdam Theaterschiff 21:00 Irische Live Musik Walhalla 21:00 Jazzsession mit S. Kommerell & H. Sauer 11-line 21:00 Live in der Bar Jazz, Swing & Blues

Portugal Lindenpark 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung des WM-Spiels; Elfenbeinküste - Portugal Zeppelin Sportsbar 19:00 Wii-Battle Die sportliche KonsolenNacht Club Laguna 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Brasilien Nordkorea Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Brasilien Nordkorea Zeppelin Sportsbar vortrag 19:30 Stasi in Aktion Über Aufgaben, Ziele und Methoden des MfS und seine Effektivität - dargestellt an Fallbeispielen; Vortrag: Burkhard M. Willimsky, Berlin Pater-Bruns-Haus sonstiges 9:00 Off Road Mit dem Urania-Planetarium auf dem Mars unterwegs Urania 18:00 Bürgerhaushalt Potsdam Stadtteilversammlung; letztmalige Möglichkeit eigene Anregungen zum Bürgerhaushalt einzubringen und an der ersten Auswahlphase, der Vorschlagspriorisierung, teilzunehmen Jugendherberge, Schulstr. 9

mittwoch

16.06.

bühne 19:30 Alles Banane Gretel Schulze, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk 20:00 Mittwochstheater Zwischen Folter und Liebe Theaterschiff

sonstiges 10:00 Seniorentag Biosphäre

dienstag

15.06.

bühne 19:30 Alles Banane Gretel Schulze, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk film 18:00 Vorsicht Sehnsucht Rückschau; R: Alain Resnais, D: Sabine Azéma, André Dussollier, Anne Consigny, F/I 2009, OmU, 104’ Filmmuseum 20:00 Bad Lieutenant Rückschau; R: Werner Herzog, D: Nicolas Cage, Eva Mendes, Val Kilmer, USA 2009, 122’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 10:00 Drachenreiter nach Cornelia Funke; Regie: Andreas Rehschuh; ab 8 Jahren HOT Neues Theater 14:00 Großelternnachmittag Exploratorium 15:00 Pampeln mit Pappmaché Zimtzicken Mädchentreff 16:00 Querleser Vorrunde für Quergelesen Lindenpark

Bar Restaurant Sturmvogel 21:00 Rubys Tuesday Unplugged-Bühne; Live: Joe Hansn Waschhaus party 22:30 Rubys Tuesday Club Rock, Alternativ, Indie und alles außer Billigpop mit DJ Moses Waschhaus gastro 8:00 Senioren-Frühstück Spargelhof Klaistow 19:00 Laguna-Cocktailabend Club Laguna sport 13:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Neuseeland Slowakei Lindenpark 13:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Neuseeland - Slowakei Zeppelin Sportsbar 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Elfenbeinküste -

film 18:00 Bad Lieutenant R: Werner Herzog, D: Nicolas Cage, Eva Mendes, Val Kilmer, USA 2009, 122’ Filmmuseum 20:10 Vorsicht Sehnsucht R: Alain Resnais, D: Sabine Azéma, André Dussollier, Anne Consigny, F/I 2009, OmU, 104’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 16:00 Fotostory Zimtzicken Mädchentreff 16:00 Karlsson auf dem Dach R: Vibeke Idsoe, S/N 2002, Trickfilm, 76’ Filmmuseum tanz 21:30 Un Horizonte Cuadrado Nouveau Cirque und Trapez; Compania de Paso (Chile) Fabrik


18:00 After-Work-Party Strandbar Zeppelinstraße gastro 11:00 Wiener Mittwoch Original Wiener Schnitzel vom Kalb Café Heider 19:00 Prosecco All U Can Drink Club Laguna 20:00 Cocktails & Games Afterwork zur Wochenmitte mit erweitertem Cocktailangebot, Tischfußball, Dart und Wii-spielen Gutenberg 100 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee sport 13:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Honduras - Chile Lindenpark 13:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Honduras - Chile Zeppelin Sportsbar 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Spanien - Schweiz Lindenpark 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung des WM-Spiels; Spanien Schweiz Zeppelin Sportsbar 19:00 Tischtennis für alle 11-line 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Südafrika Uruguay Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Südafrika Uruguay Zeppelin Sportsbar vortrag 19:00 Neue Zeugnisse der brandenburgischen Geschichte in der ständigen Ausstellung des HBPG / Abteilung Mittelalter und Frühe Neuzeit Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte sonstiges 9:00 Off Road Mit dem Urania-Planetarium auf dem Mars unterwegs Urania 18:00 Bürgerhaushalt Potsdam Stadtteilversammlung; letztmalige Möglichkeit eigene Anregungen zum Bürgerhaushalt einzubringen und an der ersten Auswahlphase, der Vorschlagspriorisierung, teilzunehmen Seniorenzentrum Käthe

donnerstag

17.06.

bühne 19:30 Novecento Die Legende vom Ozeanpianisten; Alessandro Baricco Theater Comédie Soleil 20:00 Beatles an Bord Ein Comedycal von Enrique Keil Theaterschiff film 18:00 Vorsicht Sehnsucht R: Alain Resnais, D: Sabine Azéma, André Dussollier, Anne Consigny, F/I 2009, OmU, 104’ Filmmuseum 20:00 Bad Lieutenant R: Werner Herzog, D: Nicolas Cage, Eva Mendes, Val Kilmer, USA 2009, 122’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 16:00 Mit dem Spaten in den Garten Zimtzicken Mädchentreff 17:30 Klettern für Kinder und Familien; Kleine Kletterkünstler ab 7 Jahren und ihre Eltern können ihre Geschicklichkeit unter professioneller Anleitung erproben Volkspark tanz 21:30 Un Horizonte Cuadrado Nouveau Cirque und Trapez; Compania de Paso (Chile) Fabrik kurse 18:00 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 19:30 Tango Argentino Einsteiger mit Daniela Tanguito (Theaterklause) 20:45 Tango Argentino Mittelstufe mit Daniela Tanguito (Theaterklause) live 20:30 2 Bassgamben 11-line party 19:00 Meet & Greet Electrobeat; mit den DJs Bob & Moki Club Laguna 21:00 Donnerstags-KaraokeShow Gutenberg 100 22:00 Sound Club Charts, House, Black, 80er & 90er Princehall Potsdam 23:00 Studi Club mit DJ Light (Resident) Stilbruch Lounge gastro 18:00 Hundertwassers kulinarische Reise um die Welt Thema: Pan Asia; Abendbüffet Café Hundertwasser 19:00 Meet & Greet Club Laguna 20:00 Weekend Starter 1 Burger (Rind) vom Lavasteingrill + 1 Cuba Libre + 1 Coupon für den Einlass in die Club-Lounge Stilbruch Daily Coffee 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee sport 13:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Argentinien Südkorea Lindenpark 13:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Argentinien - Südkorea Zeppelin Sportsbar 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Griechenland Nigeria Lindenpark

16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung des WM-Spiels; Griechenland - Nigeria Zeppelin Sportsbar 18:00 Pingpongklub Tischtennis-Lounge umsonst und draußen und drinnen Waschhaus 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Frankreich Mexiko Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Frankreich - Mexiko Zeppelin Sportsbar vortrag 18:00 Usbekistan – Land im Umbruch Referentin: Karin Flegel Urania sonstiges 18:00 Bürgerhaushalt Potsdam Stadtteilversammlung; letztmalige Möglichkeit eigene Anregungen zum Bürgerhaushalt einzubringen und an der ersten Auswahlphase, der Vorschlagspriorisierung, teilzunehmen Grundschule Gerhart Hauptmann (Carl-vonOssietzky-Str. 38) 18:00 Infoveranstaltung Business School Potsdam 19:00 Stadtböden Boden des Jahres 2010; Ein aktueller Zustandbericht über die Situation des Stadtbodens in Potsdam Naturkundemuseum

freitag

18.06.

bühne 15:00 Premiere: Pinocchio Familientheater mit Musik; Theater Poetenpack Q-Hof (Lennéstr. 37) 19:30 Ab 20.00 Uhr wird zurückgeschossen Gastspiel Barbara Kuster Kabarett Obelisk 19:30 Die Prophezeiung Schauspiel von Michael Klemm Theater Comédie Soleil 19:30 Premiere: Die Kontrakte des Kaufmanns von Elfriede Jelinek; Regie: Lukas Langhoff HOT Reithalle A film 18:00 + 22:00 Bad Lieutenant R: Werner Herzog, D: Nicolas Cage, Eva Mendes, Val Kilmer, USA 2009, 122’ Filmmuseum 20:10 Vorsicht Sehnsucht R: Alain Resnais, D: Sabine Azéma, André Dussollier, Anne Consigny, F/I 2009, OmU, 104’ Filmmuseum 22:00 Schiffbauergasse Open Air Kinosommer A Single Man Waschhaus Open Air kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 10:00 Up And Fly 1. Jugendbewegungswoche für Darstellende Kunst mit Jugendlichen aus Angermünde, Berlin, Potsdam, Prenzlau und Schmölln; Tanz, Theater, Fotografie Fabrik 14:00 Happy Friday Exploratorium 14:00 Multikulturelle Mädchengruppe am Schlaatz Haus der Generationen und Kulturen 15:00 Mädchencafé Zimtzicken Mädchentreff 15:00 Pinocchio Familientheater mit Musik Q-Hof (Lennéstr. 37) 19:30 Teenage-Tango-Club Practica mit Max Zirkuszelt im Volkspark 20:00 Der stumme Prinz Nathalie Bondoux & Suse Weiße; ab 13 Jahren T-Werk

tanz 21:30 Un Horizonte Cuadrado Nouveau Cirque und Trapez; Compania de Paso (Chile) Fabrik kunst 18:00 Ziegler Neun überlebensgroße Portraits - Köpfe unserer Ziegler; Künstler: Harald Birck, Berlin; Ausstellungseröffnung mit Performance; geöffnet bis zum 18. Juli 2010 Ziegelei Glindow

verlosung v | bildung | potsdam exlusiv | gastro | Technik | sport | film | kultur | musik | stadtgespräch

party

Kollwitz (Zum Kahleberg 23a) 21:00 Hörspielkino Die Pyramide; von Henning Mankell Waschhaus Open Air

kurse 9:00 Attraktiv und bewusst auftreten Workshop für Frauen aus Drewitz und Am Stern Kimages 21:00 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) lesung 19:00 Heinrich von der Haar stellt seinen Roman: Mein Himmel brennt, vor 11-line live 20:00 Winnetou Livehörspiel nach Karl May Nikolaisaal (Saal) 21:00 SilvaRich In Concert Special guest: Ruben Wittchow; Eintritt: 8 Euro / erm. 6 Euro Club Charlotte party 17:00 ACDC Party On The Rocks 20:00 70er-80er-Jahre-Fete mit DJ Scheffe Club Laguna 20:00 Country-Linedanceparty mit DJ Tex Gutenberg 100 20:30 Milonga im Zirkuszelt mit DJane Katha; TeenageTango-Club lädt ein Zirkuszelt im Volkspark 21:00 nb club Premierenparty HOT Reithalle A 21:30 Friday-Night-Party mit DJ Holger Clärchen’s 22:00 50 Cent Party Musicparc Teltow

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

kurse 9:00 Persönliche Führung Kick-off Kimages 14:00 Persönliche Produktivität Kick-off-Kurs zur Verbesserung der Persönlichen Produktivität Kimages 19:30 Tango Argentino Mittelstufe mit Heiko Tanguito (Theaterklause) 19:30 Tango Argentino Mittelstufe mit Steven Kulturhaus Babelsberg 20:30 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 20:45 Tango Argentino Kursbeginn Einsteiger mit Steven Kulturhaus Babelsberg 20:45 Tango Argentino Milongakurs mit Heiko Tanguito (Theaterklause)

22:00 Freitagsclub 70er, 80er, 90er, Charts und Partyclassics Alter Hagebaumarkt Ludwigsfelde

23:00 Audiomax. - Die Studentenparty Klub: DJ Moses; Saal: DJ Battle der Audiomax DJs Waschhaus

23:00 Clubnacht Toni Rios live (Cocoon.net); House,Electro & Techno Princehall Potsdam

06/2010 • stadtmagazin-events.de


finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

50

/// Bewegungsmelder ///

23:00 Schlaaaand Party Die Fußball-Fan-Nacht nach dem Deutschlandspiel mit DJ Light (Resident) Stilbruch Lounge gastro 16:00 Meter trinken Bestelle einen Meter Astra Bier und erhalte 11 x 0,3 Gläser Astra Bier vom Fass Daily Coffee 17:00 Kuemmerling WM Aktion Full House 17:00 Kuemmerling WM Aktion Happy Hour I 17:00 Kuemmerling WM Aktion Happy Hour II 19:00 Cocktails on Boat Summer Drinks an der Aussenbar (Boot) vor dem Daily Coffee 19:30 Käpt’ns Dinner 3 Std. Schiffsfahrt über den Kleinen und Großen Wannsee inkl. Buffet, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 20:00 Happy Hour Club Laguna 20:00 Weekend Starter 1 Burger (Rind) vom Lavasteingrill + 1 Cuba Libre + 1 Coupon für den Einlass in die Club-Lounge Stilbruch Daily Coffee sport 13:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Deutschland Serbien Lindenpark 13:30 Fußball WM Open Air Deutschland - Serbien Volkspark 13:30 Fußball WM-PublicViewing Deutschland - Serbien Hillmanns Bierlokal 13:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Deutschland Serbien Zeppelin Sportsbar 13:30 Live-Übertragung Deutschland - Serbien On The Rocks 13:30 WM Live Deutschland - Serbien Art’otel 15:00 Wakeboard Vereinstage auf der Schute Magix Wakeboard 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Slowenien - USA Lindenpark 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung des WM-Spiels; Slowenien USA Zeppelin Sportsbar 18:00 3. Leo-Fussball-Cup Benefizturnier für den guten

Zweck mit Mannschaften aus Wirtschaft und Ehrenamt; ausgerichtet vom Leo-Club Potsdam Kunstrasenplatz am Luftschiffhafen 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; England - Algerien Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; England Algerien Zeppelin Sportsbar sonstiges 18:30 Fahrt in den Sonnenuntergang 3 Std. Fahrt mit dem Dampfschiff Gustav, an Bord wird gegrillt, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 19:00 Entdeckung der Langsamkeit Pücklers Wasserkünste; Gartenkunst im Landschaftspark; Parkführung mit künstlerischen Entdeckungen Babelsberger Park

samstag

19.06.

bühne 19:00 Feindliche Übernahme Eine absurde Komödie von Thomas Steinke Theaterschiff 19:30 Ab 20.00 Uhr wird zurückgeschossen Gastspiel Barbara Kuster Kabarett Obelisk 19:30 Chanson d’amour Lieder um die Liebe HOT Neues Theater 19:30 Die Kontrakte des Kaufmanns von Elfriede Jelinek HOT Reithalle A 19:30 Die Prophezeiung Schauspiel von Michael Klemm Theater Comédie Soleil 19:30 Premiere: Der Bockerer von U. Becher und P. Preses; Eröffnung der neuen Spielstätte Kleine Bühne im Volkshaus Michendorf film 18:00 + 22:10 Vorsicht Sehnsucht R: Alain Resnais, D: Sabine Azéma, André Dussollier, Anne Consigny, F/I 2009, OmU, 104’ Filmmuseum 20:00 Bad Lieutenant R: Werner Herzog, D: Nicolas Cage, Eva Mendes, Val Kilmer, USA 2009, 122’ Filmmuseum 22:00 Schiffbauergasse Open Air Kinosommer Blind Side Waschhaus Open Air kids & teens 9:00 Kidscamp Wakeboarden Magix Wakeboard 10:00 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft: Experimentierkurs, Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 12:00 Mitmach-Koi-Fütterung Biosphäre 16:00 Karlsson auf dem Dach

stadtmagazin-events.de • 06/2010

R: Vibeke Idsoe, S/N 2002, Trickfilm, 76’ Filmmuseum 16:00 Up And Fly 1. Jugendbewegungswoche für Darstellende Kunst mit Jugendlichen aus Angermünde, Berlin, Potsdam, Prenzlau und Schmölln; Tanz, Theater, Fotografie Fabrik klassik 15:00 Kultur in der Natur Gartenkonzert mit dem Hausensemble Surprise unter der Leitung von Heinrich Wallbrecht mit Musik für Flöten und Streichinstrumenten von Quandt, Telemann und Vivaldi Belvedere auf dem Pfingstberg 19:30 10. Sinfoniekonzert Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37; Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 5 cis-Moll Nikolaisaal (Saal) tanz 21:30 Un Horizonte Cuadrado Nouveau Cirque und Trapez; Compania de Paso (Chile) Fabrik kunst 20:00 Vernissage Frank Gaudlitz: Casa Mare; Ausstellungsdauer: 20.06.13.09.2010 Kunstraum kurse 12:00 Königin Luise und Jane Austen Workshop mit Tänzen des Klassizismus und des Empire Schloss Paretz 12:00 Schreiben trifft Malerei Wochenendworkshop mit Oda Schielicke und Barbara Tauber; Anmeldung erforderlich Manuskriptur (Caputh) 15:30 Hochzeitstanzkurs Waldstadt-Center (2. Aufgang) 15:30 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 17:00 Salsa für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) fest 10:00 Fischerfest Leckereien aus der Havel gegrillt, gebraten oder in der Suppe; dazu Musik, Getränke, Kuchen und Kinderprogramm Fischerhof live 19:00 Thrashcoreball VI mit: Bizarre X (D) + Yacöpsae (D) + Wormrot (Singapur) + Entrails Massacre (D) + Saywhy? (CZ) + Idiots Parade (SK); Eintritt: 10 Euro NVA-Club in Ludwigsfelde 19:30 Mondscheinfahrt mit Tanzmusik Die Oldiepartie mit den Revivals live an Bord der MS Sanssouci, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 21:00 Rough & Tough Rauh & hart ist der Rock aus eigenen Songs und Klassiker Gutenberg 100

party

18:00 Party & Grillen mit DJ Ericc; in der Strandbar Art’otel 19:00 Beach Party mixed by DJ Gob, DJ Cayzee, DJane Miss Tasty, MC Gemeni uvm., Wakeboardshow, kostenloser Busshuttle ab HBF Strandbad Templin 20:00 Salsa Night Club Latino Club Laguna 21:00 Back To The 80’s 80er Vinylsause mit Rappelvoll-Garantie by Selector Leo Archiv

21:00 P30-Party mit DJack Daniel (bunt gemischte Party Musik) Walhalla 21:30 Clärchen’s Partynacht mit DJ Holger Clärchen’s 22:00 Hot & Sexy Girls Sexappeal und Hochprozentiges sind ihre Waffen Musicparc Teltow

23:00 Black Nightlife mit Dance Black Power; heißer Show und coolen Drinks, Funk, Soul, R’n’B & Black Music mit DJ Pizza Nachtleben

23:00 Ladys Club Miss Kiyami; House, Dance & Partybeats Princehall Potsdam 23:00 Tanz in der Fabrik mit DJ Rengo Fabrik

23:00 Boogie 3000 Alexander Kowalski, Housemeister, Dirty Doering, Julia Lauthner, Tom Hill, Supernasen Alter Hagebaumarkt Ludwigsfelde 23:00 After Beach Party DJ Beatnut (40 Seconds) Stilbruch Lounge 23:00 Bass, Beats & Culture meets Glücksrad DnB, Dancehall, Breakz, Dubstep, Reggae, Jump Up oder Soca - das Glücksrad entscheidet über den Style der nächsten 20 Minuten - DJs: Badda Boom Sound (Pdm), i)cea & transitrauschen, RonnyRough + Special Guest Waschhaus 23:30 Float the Boat Classic Disco Boat Party mit DJ Ronny (Discoteam Merseburg) Bar Restaurant Sturmvogel gastro 8:00 Frühstücksbuffet Spargelhof Klaistow 10:00 Brunch um Potsdam 3,5 Std. mit dem Schiff rund um die Insel Potsdam inkl. Brunch-Buffet, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 10:00 Themen Brunch Pan-Asia-Brunch-Büffet Café Hundertwasser 12:00 Neueröffnung Brasserie zu Gutenberg (Jägerstr. 10) 17:00 Captain Morgan WM Aktion Full House 17:00 Captain Morgan WM Aktion Happy Hour I 17:00 Captain Morgan WM Aktion Happy Hour II 19:00 Beach Party Strandbad Templin (Richtung Caputh) 19:30 Käpt’ns Dinner 3 Std. Schiffsfahrt über den Kleinen und Großen Wannsee inkl. Buffet, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 20:00 Happy Hour Club Laguna sport 9:00 WM-Park Turnier der C-Juniorinnen / E-Jugend Volkspark 13:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Niederlande Japan Lindenpark 13:30 + 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 13:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Niederlande Japan

Zeppelin Sportsbar 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Ghana - Australien Lindenpark 16:00 Live-Übertragung des WM-Spiels; Ghana Australien Zeppelin Sportsbar 20:00 Wakeboardshow Strandbad Templin (Richtung Caputh) 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Kamerun Dänemark Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Kamerun Dänemark Zeppelin Sportsbar

22:00 nb late show Fußball-WM-Studio HOT Reithalle A

sonntag

20.06.

bühne 17:00 Der Bockerer von U. Becher und P. Preses; Kleine Bühne im Volkshaus Michendorf 17:00 Die Prophezeiung Schauspiel von Michael Klemm Theater Comédie Soleil 19:00 Feindliche Übernahme Eine absurde Komödie von Thomas Steinke Theaterschiff 19:30 Woyzeck von Georg Büchner; Regie: Nina Hölscher HOT Reithalle A film 18:00 Bad Lieutenant R: Werner Herzog, D: Nicolas Cage, Eva Mendes, Val Kilmer, USA 2009, 122’ Filmmuseum 19:00 Easy Virtue Film zum Sonntag - Der Ausblick auf die kommende Kinowochen Thalia Arthouse Kino 20:10 Vorsicht Sehnsucht R: Alain Resnais, D: Sabine Azéma, André Dussollier, Anne Consigny, F/I 2009, OmU, 104’ Filmmuseum kids & teens 9:30 Coole Kids - Fußballtreff Volkspark 10:00 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 11:00 Führung durch das Schmetterlingshaus Biosphäre 12:00 Mitmach-Koi-Fütterung


tanz 16:00 Un Horizonte Cuadrado Nouveau Cirque und Trapez; Compania de Paso (Chile) Fabrik kunst 14:00 Künstlergespräch Was heißt hier Enter? Produzentengalerie “M” kurse 10:00 Schreiben trifft Malerei Wochenendworkshop mit Oda Schielicke und Barbara Tauber; Anmeldung erforderlich Manuskriptur (Caputh) 12:00 Königin Luise und Jane Austen Workshop mit Tänzen des Klassizismus und des Empire Schloss Paretz 14:30 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) fest 10:00 Erdbeerfest Ein beerenstarkes Fest mit Live-Musik; Anschnitt der Riesen-Erdbeertorte; Dixieland-Musik aus Potsdam: Die Alte Wache Spargelhof Klaistow 10:00 Fischerfest Leckereien aus der Havel - gegrillt, gebraten oder in der Suppe; dazu Musik, Getränke, Kuchen und Kinderprogramm Fischerhof 14:00 7. Potsdamer Sängerfest Bereits zum 4. Mal treffen sich im Belvedere auf dem Pfingstberg Potsdamer Chöre zum Zuhören, Mitsingen und Spaß haben; Gast: Holländischer Männerchor Belvedere auf dem Pfingstberg live 15:00 Fluxus + Teatime mit Felix Dubiel am Klavier; Eintritt frei Museum Fluxus+ party 21:00 Karaoke am Sonntag Gruppentherapie für Sangeswütige Gutenberg 100 gastro 8:00 Frühstücksbuffet Spargelhof Klaistow

9:00 Aktivbrunch am See Für Familien und Freunde mit Bogenschießen, Boule und Wassersport Kongresshotel am Templiner See 10:00 Brunch um Potsdam 3,5 Std. mit dem Schiff rund um die Insel Potsdam inkl. Brunch-Buffet, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 10:00 Scharfer Brunch CuhiBar 11:00 Familien-Brunch Art’otel 11:00 Sonntagsbrunch

in der Weinscheune; Reichhaltiges Brunchbuffet Krongut Bornstedt 15:00 Kirchcafé auf den Kaiserterrassen Kaiser Friedrich Kirche in Golm 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee sport 8:00 Yoga für Frühaufsteher auf der Schute und anschließend Brunch mit Voranmeldung Magix Wakeboard 9:00 WM-Park Turnier der E-Jugend Volkspark 13:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Slowakei Paraguay Lindenpark 13:30 + 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 13:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Slowakei Paraguay Zeppelin Sportsbar 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Italien Neuseeland Lindenpark 16:00 Live-Übertragung des WM-Spiels; Italien Neuseeland Zeppelin Sportsbar 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Brasilien Elfenbeinküste Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Brasilien Elfenbeinküste Zeppelin Sportsbar sonstiges 11:00 Akanthus, Palme, Lorbeerblatt Pflanzensymbolik im Schloss Caputh; Führung mit Marina Heilmeyer Schloss Caputh 11:00 Editha von Haacke Hofdame der Königin - Aus der Zeit gefallen; Szenische Führung mit der Hofdame von Königin Elisabeth; Gemahlin Friedrich Wilhelms IV. Orangerie Sanssouci 11:00 Grenz-Wege im Welterbe Route I: von der Glienicker Brücke zum Park Babelsberg Schloss Glienicke 11:00 Luises Söhne Friedrich Wilhelm; Sonderführung durch die Orangerie aus Anlass des Luisenjahres 2010 Schloss Charlottenhof 11:00 Potsdam Sanssouci Tour (tgl. außer montags) Stadtrundfahrt mit Innenbesichtigung des Schlosses Sanssouci Treffpunkt: Luisenplatz/Allee nach Sanssouci 11:30 Fahrradkonzert Weltreise per Rad Start: Luisenplatz 13:45 Schlösserrundfahrt durch Potsdam (tgl.) Treffpunkt: Tourist Information im Hauptbahnhof 14:00 Baustelle Kolonnade Sonderführung zum Baugeschehen Neues Palais Sansoucci 14:00 Casanova in Sanssouci Eine Theater-Zeitreise zu Casanovas Begegnung mit Friedrich dem Großen Park Sanssouci 14:30 Mit Fürst Pückler unterwegs Aus der Zeit gefallen; Unterhaltsamer Parkspaziergang mit “Hermann Fürst von Pückler-Muskau Schloss Babelsberg 15:00 Kräuterwanderung mit der Potsdamer Heilpraktikerin Susanne Hackel Volkspark

montag

21.06.

film 22:00 Schiffbauergasse Open Air Kinosommer Kleine Tricks Waschhaus Open Air

kids & teens 10:00 Hase & Igel ab 3 Jahren T-Werk 16:00 Zickenversammlung Zimtzicken Mädchentreff kurse 19:15 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) festival

12:00 Fête de la Musique Potsdam 12:00 We Are Animals, Sascha Breamer (Highgrade, Supdub), Oscar (Lordag, Karateklub), Rene Bergouise (Supdub), Irie Electric (Meleon, Circuits , Tresor), Stefan Lange (Concorde Club, Electrosphere, Envelope), Gregor Sultanow (Concorde Club, Kaliningrad Ost), David Brenner (Concorde Club, We are Animals, Kaliningrad Ost), Lustgarten Potsdam; 14:00 Antonio de la Rosa + Flamenco Fusion, Daily Coffee; 16:00 drei Bands, Treffpunkt Freizeit; Konsum; 17:00 Orions, Walhalla; 18:00 LaStrada; Walhalla; Bagels and Coffee; Theaterschiff; Café Rothenburg; 18:00 Riesen-Akkordeonorchester der Musikschule Fröhlich, Matador am Brandenburger Tor; 18:00 Reggae und Soul, Theaterklause, Park Sanssouci; 18:00 Männerversteher, Amor & Ophelia und Jazzbanane, Bar Restaurant Sturmvogel; 19:00 + 21:00 Kitchen Grooves, Zur Ratswaage; 19:00 Kaspar Libuda Trio spielen Weltjazz und eigene Stücke; John Barnett Restaurantschiff;

20:00 nb live Volkskind, Café Ingwa, Zhetva HOT Reithalle A; 20:00 The Pauls, Studentenklub Pub-à-la-Pub; 21:00 Song Dogs mit Blues und Rock, Café Rothenburg

Zeppelin Sportsbar 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Spanien Honduras Lindenpark 20:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Spanien Honduras Zeppelin Sportsbar vortrag 17:00 Apothekenvortrag Thema: Rheuma und andere entzündlichen Erkrankungen Haus der Generationen und Kulturen sonstiges 10:00 Seniorentag Biosphäre 14:00 Psychologische Beratungsmöglichkeit für Künstler von Dipl.-Psych. C. Müller 11-line 16:00 Rechtsberatungsmöglichkeit für Künstler von Anwalt C. Köbisch 11-line 18:00 Künstlerabendbrot für Künstler mit Beratung zu Ausstellungen und Präsentation 11-line

dienstag

22.06.

bühne 19:30 Alles Banane Gretel Schulze, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk film 18:00 Kommissar Bellamy Rückschau / Claude Chabrol zum 80.; R: Claude Chabrol, D: Gérard Depardieu, Clovis Cornillac, Jacques Gamblin, F 2009, OmU, 112’ Filmmuseum 20:00 La Zona Cine Fiesta 2010; R: Rodrigo Plá, D: Daniel Giménez Cacho, Maribel Verdú, Alan Chávez, Mexiko/E 2007, OmU, 97’ Filmmuseum

kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 10:00 Hase & Igel ab 3 Jahren T-Werk 14:00 Großelternnachmittag Exploratorium 15:00 Pampeln mit Pappmaché Zimtzicken Mädchentreff 16:15 Schülervorlesungen Von Elementarer Graphentheorie über die Naive Mengenlehre bis zu Irrfahrten und Klimaänderungen; für Schüler ab der 10. Klasse; Am Neuen Palais, Haus 8, Hörsaal 0.59 17:00 Tango-Teenage-Club Tanguito (Theaterklause) kurse 18:15 Tango Argentino Mittelstufe mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) 18:45 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 19:00 Whiskytasting Ma Cuisine 19:30 Tango Argentino Einsteiger mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) 20:15 Lady´s First Der Tanzkurs nur für Frauen Waldstadt-Center (2. Aufgang) 20:45 Tango Argentino Fortgeschrittene mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) live 21:00 Irische Live Musik Walhalla 21:00 Jazzsession mit S. Kommerell & H. Sauer 11-line 21:00 Live in der Bar Jazz, Swing & Blues Bar Restaurant Sturmvogel 21:00 Rubys Tuesday Unplugged-Bühne; Live: Noël Waschhaus

party 22:30 Rubys Tuesday Club Rock, Alternativ, Indie und alles außer Billigpop mit DJ Mig Waschhaus gastro 8:00 Senioren-Frühstück Spargelhof Klaistow 19:00 Laguna-Cocktailabend Club Laguna sport 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Mexiko - Uruguay; Frankreich - Südafrika Lindenpark 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung der WM-Spiele; Mexiko - Uruguay; Frankreich Südafrika Zeppelin Sportsbar 19:00 Wii-Battle Die sportliche KonsolenNacht Club Laguna 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Nigeria Südkorea; Griechenland Argentinien Lindenpark 20:30 Live-Übertragung der WM-Spiele; Nigeria Südkorea; Griechenland Argentinien Zeppelin Sportsbar vortrag 19:30 Sozialisation und frühkindliche Betreuung Vortrag: Angelika Glaß, Familiennetzwerk, Berlin Pater-Bruns-Haus sonstiges 9:00 Off Road Mit dem Urania-Planetarium auf dem Mars unterwegs Urania

mittwoch

23.06.

bühne 19:00 Mittwochstheater

gastro 17:00 Happy Hour CuhiBar 19:00 Hate Monday-Special Club Laguna sport 13:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Portugal Nordkorea Lindenpark 13:30 Live-Übertragung des WM-Spiels; Portugal Nordkorea Zeppelin Sportsbar 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Chile - Schweiz Lindenpark 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung des WM-Spiels; Chile Schweiz

06/2010 • stadtmagazin-events.de

verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

Biosphäre 15:00 Kick mit Familiensonntag Lindenpark 15:00 Kultur für Kids Naturworkshop Basteln mit Naturmaterialien Volkspark 15:00 Momo nach Michael Ende; Regie: Andreas Rehschuh; ab 8 Jahren HOT Neues Theater 15:30 Vom ersten Dreiklang zu Beethoven Schülerkonzert der Music’s Cool Potsdam Kulturhaus Babelsberg 16:00 Hase & Igel ab 3 Jahren T-Werk 16:00 Karlsson auf dem Dach R: Vibeke Idsoe, S/N 2002, Trickfilm, 76’ Filmmuseum

51

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

/// Bewegungsmelder ///


/// Bewegungsmelder ///

Zwischen Folter und Liebe Theaterschiff 19:30 Alles Banane Gretel Schulze, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk 19:30 Die Wildente von Henrik Ibsen; Regie: Tobias Wellemeyer (z.l.M.) HOT Neues Theater film 18:00 Die Fantome des Hutmachers Gern gesehen / Claude Chabrol zum 80.; R: Claude Chabrol, D: Michel Serrault, Charles Aznavour, Aurore Clément, F 1982, 120’ Filmmuseum 20:10 Kommissar Bellamy R: Claude Chabrol, D: Gérard Depardieu, Clovis Cornillac, Jacques Gamblin, F 2009, OmU, 112’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 10:00 Motte & Co von Gertrud Pigor; Regie: Marita Erxleben; ab 6 Jahren HOT Reithalle A 16:00 Die Geschichte vom kleinen Muck R: Wolfgang Staudte, DDR 1953, 96’ Filmmuseum 16:00 Fotostory Zimtzicken Mädchentreff kurse 19:30 Tango Argentino Mittelstufe mit Heiko Tanguito (Theaterklause) 19:30 Tango Argentino Mittelstufe mit Steven Kulturhaus Babelsberg 20:30 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 20:45 Tango Argentino Kursbeginn Einsteiger mit Steven Kulturhaus Babelsberg 20:45 Tango Argentino Milongakurs mit Heiko Tanguito (Theaterklause)

live 19:00 Von Oper bis Musical der Städtischen Musikschule Potsdam Theaterschiff party

18:00 After-Work-Party Strandbar Zeppelinstraße gastro 11:00 Wiener Mittwoch Original Wiener Schnitzel vom Kalb Café Heider 16:00 Meter trinken Bestelle einen Meter Astra Bier und erhalte 11 x 0,3 Gläser Astra Bier vom Fass Daily Coffee 19:00 Prosecco All U Can Drink Club Laguna 20:00 Cocktails & Games Afterwork zur Wochenmitte mit erweitertem Cocktailangebot, Tischfußball, Dart und Wii-spielen Gutenberg 100 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee sport 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Slowenien England; USA - Algerien Lindenpark 16:00 Fußball WM-PublicViewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung der WM-Spiele; USA Algerien; Slowenien England Zeppelin Sportsbar 19:00 Tischtennis

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

52

stadtmagazin-events.de • 06/2010

für alle 11-line 20:00 Fußball WM-PublicViewing Ghana - Deutschland Hillmanns Bierlokal 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Ghana Deutschland; Australien Serbien Lindenpark 20:30 Fußball WM Open Air Deutschland - Ghana Volkspark 20:30 Live-Übertragung der WM-Spiele; Australien Serbien; Ghana Deutschland Zeppelin Sportsbar 20:30 Live-Übertragung Deutschland - Ghana On The Rocks 20:30 WM Live Deutschland - Ghana Art’otel vortrag 19:00 Freizeit statt Freiheit Jeansmode in der Sibylle; Begleitveranstaltung zur Ausstellung mit Prof. Katharina Tietze, Zürcher Hochschule der Künste Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte sonstiges 9:00 Off Road Mit dem Urania-Planetarium auf dem Mars unterwegs Urania 21:00 Hörspielkino Wallander: Tod im Paradies; von Henning Mankell Waschhaus Open Air

donnerstag

24.06.

bühne 19:30 Macbeth von William Shakespeare; Regie: Lukas Langhoff (z.l.M.) HOT Neues Theater 20:00 Tatjana Meissners Sexgeschichten Comedy mit Tatjana Meissner Theaterschiff

film 18:00 Frauen in Brandenburg und Preußen Film-Veranstaltung: Hochzeit machen: Damals-Heute; Mit Kurzfilmen der Hochschule für Film & Fernsehen (HFF) “Konrad Wolf” Potsdam Haus der Generationen und Kulturen kids & teens 10:00 + 14:00 Motte & Co von Gertrud Pigor; Regie: Marita Erxleben; ab 6 Jahren HOT Reithalle A 10:00 Spatzenkino Der kleine Eisbär im Dschungel Thalia Arthouse Kino 20:00 Fledermausführung für Familien Volkspark 20:00 Premiere: Lost Something ab 13 Jahren T-Werk kurse 18:00 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 19:30 Tango Argentino Einsteiger mit Daniela Tanguito (Theaterklause) 20:45 Tango Argentino Mittelstufe mit Daniela Tanguito (Theaterklause) festival 10:00 Filmtag der Ferne 10:00 Die Geschichte vom kleinen Muck, R: Wolfgang Staudte, DDR 1953, 96’; 18:00 Die Abenteuer des Prinzen Achmed, R: Lotte Reiniger, D 1923-26, Scherenschnittfilm, 66’ An der WelteKinoorgel: Carsten-Stephan Graf von Bothmer; 20:00 Tiger & Dragon, R: Ang Lee, D: Chow Yun-Fat, Michelle Yeoh, Hongkong/ Taiwan/USA 2000, 120’ Filmmuseum live 20:00 Improvision Fabrik party 21:00 Donnerstags-KaraokeShow

Gutenberg 100 22:00 Sound Club Charts, House, Black, 80er & 90er Princehall Potsdam 23:00 Studi Club mit DJ Light (Resident) Stilbruch Lounge gastro 19:00 Meet & Greet Club Laguna 20:00 Weekend Starter 1 Burger (Rind) vom Lavasteingrill + 1 Cuba Libre + 1 Coupon für den Einlass in dee Club-Lounge Stilbruch Daily Coffee 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee sport 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Slowakei - Italien; Paraguay - Neuseeland Lindenpark 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung der WM-Spiele; Paraguay Neuseeland; Slowakei Italien Zeppelin Sportsbar 18:00 Pingpongklub Tischtennis-Lounge umsonst und draußen und drinnen Waschhaus 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Dänemark - Japan; Kamerun - Niederlande Lindenpark 20:30 Live-Übertragung der WM-Spiele; Dänemark Japan; Kamerun Niederlande Zeppelin Sportsbar sonstiges 21:00 Führung Nächtliches Rauschen schaurige Lust; Sinneserfahrungen im nächtlichen Belvedere mit Jens Burkhardt-Plückhahn Belvedere auf dem Pfingstberg 21:45 Fledermausführung für Erwachsene Volkspark

freitag

25.06.

bühne 19:30 Das Ostpaket Wendekinder packen aus; Chansonwerkstatt Kabarett Obelisk

Die neue

ist da! 19:30 Der Bockerer von U. Becher und P. Preses Kleine Bühne im Volkshaus Michendorf 19:30 Premiere: Eine Bank in der Sonne Komödie von Ron Clark Theater Comédie Soleil 20:00 Tatjana Meissners Sexgeschichten Comedy mit Tatjana Meissner Theaterschiff film 18:00 Die Fantome des Hutmachers Gern gesehen / Claude Chabrol zum 80.; R: Claude Chabrol, D: Michel Serrault, Charles Aznavour, Aurore Clément, F 1982, 120’ Filmmuseum 20:10 Kommissar Bellamy R: Claude Chabrol, D: Gérard Depardieu, Clovis Cornillac, Jacques Gamblin, F 2009, OmU, 112’ Filmmuseum 22:10 La Zona R: Rodrigo Plá, D: Daniel Giménez Cacho, Maribel Verdú, Alan Chávez, Mexiko/E 2007, OmU, 97’ Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball


/// Bewegungsmelder ///

kurse 9:00 Attraktiv und bewusst auftreten Workshop für Frauen aus Drewitz und Am Stern Kimages 21:00 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) fest 19:00 Paretzer Scheunenfest Schloss Paretz live 21:00 The West Hits aus der Rock-Pop-SoulCountrymusic Gutenberg 100 party 20:00 70er-80er-Jahre-Fete mit DJ Scheffe Club Laguna 21:00 Karaoke-Tanz-Party 11-line 21:30 Karaoke-Night Clärchen’s 22:00 50 Cent Party Musicparc Teltow

sonstiges 9:00 Marktplatz der Möglichkeiten Fachschule für Sozialwesen Hermannswerder 20:00 Mondnacht Das festlich illuminierte Belvedere lädt bei stimmungsvoller Musik zum Lustwandeln und Verweilen ein Belvedere auf dem Pfingstberg 20:30 Nächtliche Schlösserimpressionen Das romantische Spektakel auf der Havel, 3 Std. Fahrt mit den Schiffen der Weissen Flotte, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam

samstag

26.06.

bühne 19:30 Alles Banane Gretel Schulze, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk 19:30 Clavigo von Johann Wolfgang Goethe; Regie: Annette Pullen (z.l.M.) HOT Reithalle A 19:30 Der Bockerer von U. Becher und P. Preses Kleine Bühne im Volkshaus Michendorf 19:30 Eine Bank in der Sonne Komödie von Ron Clark Theater Comédie Soleil 20:00 ABBA Hallo! Eine Comedy-Revue von Marcus Beisel; Regie: Tatjana Meissner Theaterschiff

23:00 Clubnacht Pre-Packing / Plattendrescher / LP_J@Y feat. Amber Thyse; House, Electro, Minimal & Techno Princehall Potsdam

23:00 Beach Deluxe Die ultimative Après-BeachParty; Strandfeeling mit DJ Copp / DJ Phillie Deluxe and Friends; Finest Disco-House and Elektrobeats in town Nachtleben

klassik 15:00 Kultur in der Natur Kunst an der Liebe: Lieder und Texte vorgetragen von Ute Beckert (Sopran) und Thomas Heyn (Gitarre) Belvedere auf dem Pfingstberg kurse 15:30 Hochzeitstanzkurs Waldstadt-Center (2. Aufgang) fest 10:00 Paretzer Scheunenfest Schloss Paretz 11:00 Sommerfest mit Live-Musik & buntem Markttreiben, Ponyreiten für Kinder, kostenfreie Gutsführung um 15 Uhr; abends: Feuer am See mit lateinamerikanischen Klängen live von: Alexis Krongut Bornstedt festival

23:00 Ladys Club DJ Pizza Black, Dance & Partybeats; Hot & Sexy Barkeeper Princehall Potsdam 23:00 tanzngen mit DJ Stormcut (Adagio) Stilbruch Lounge gastro 8:00 Frühstücksbuffet Spargelhof Klaistow 10:00 Themen Brunch Italien; Italienisches BrunchBüffet Café Hundertwasser 17:00 Kuemmerling WM Aktion Full House 17:00 Kuemmerling WM Aktion Happy Hour I 17:00 Kuemmerling WM Aktion Happy Hour II 19:00 Cocktails on Boat Summer Drinks an der

Aussenbar (Boot) vor dem Daily Coffee 20:00 Happy Hour Club Laguna sport 9:00 WM-Park Turnier der D-Jugend / B-Juniorinnen Volkspark 11:00 B-Turnier Rangliste Beachvolleyball auf Punktebasis Volkspark 13:00 Sky Sports Bar Wir übertragen die aktuellen WM-Spiele Daily Coffee 16:00 + 20:00 Achtel-Finale Hillmanns Bierlokal 16:00 Fußball WM Live Übertragung Achtelfinale 1; Erster Gruppe A - Zweiter Gruppe B Lindenpark 16:00 + 20:30 LiveÜbertragung des Achtelfinale der Fußball WM Zeppelin Sportsbar 20:30 Fußball WM Live Übertragung Achtelfinale 3; Erster Gruppe C - Zweiter Gruppe D Lindenpark sonstiges 10:00 Infomationstag TÜV Rheinland 15:00 Biologische Vielfalt im Regenwald Führung Biosphäre 18:30 Fahrt in den Sonnenuntergang 3 Std. Fahrt mit dem Dampfschiff Gustav, an Bord wird gegrillt, Reserv. erbeten Schiffahrt-in-Potsdam 20:00 Romantische Nacht mit Livemusik und ShowHighlights Biosphäre 20:30 Nächtliche Schlösserimpressionen Das romantische Spektakel auf der Havel, 3 Std. Fahrt mit den Schiffen der Weissen Flotte, Reservierung erbeten Schiffahrt-in-Potsdam

sonntag

27.06.

bühne 17:00 Der Bockerer von U. Becher und P. Preses Kleine Bühne im Volkshaus Michendorf 17:00 Eine Bank in der Sonne Komödie von Ron Clark Theater Comédie Soleil 19:00 ABBA Hallo! Eine Comedy-Revue von Marcus Beisel; Regie: Tatjana Meissner Theaterschiff 19:30 Die Glasmenagerie von Tennessee Williams; Regie: Isabel Osthues HOT Reithalle A film 18:00 Die Fantome des Hutmachers Gern gesehen / Claude Chabrol zum 80.; R: Claude Chabrol, D: Michel Serrault, Charles Aznavour, Aurore Clément, F 1982, 120’ Filmmuseum 19:00 The Private Lives Of Pippa Lee Film zum Sonntag - Der Ausblick auf die kommende Kinowoche Thalia Arthouse Kino 20:10 Kommissar Bellamy R: Claude Chabrol, D: Gérard Depardieu, Clovis Cornillac, Jacques Gamblin, F 2009, OmU, 112’ Filmmuseum kids & teens 9:30 Coole Kids - Fußballtreff Volkspark 9:30 Frühstück mit Kasper Frühstücksbuffet für Groß und Klein und Puppentheater; Das Puppentheater Rabatz spielt: Kasperle und die Wunderblume; Anmeldung erbeten Spargelhof Klaistow 10:00 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium

13:30 Rock am Wasserturm Bands: The Jailbreakers, Schniposa, Nashville Suckers, Art gerecht, Jacke wie Hose Hermannwerder am Wasserturm live 20:00 Los Carlos CuhiBar

21:30 nb late show Georg-Kreisler-Abend HOT Reithalle A

gastro 17:00 Rex Pils WM Aktion Full House 17:00 Rex Pils WM Aktion Happy Hour I 17:00 Rex Pils WM Aktion Happy Hour II 20:00 Happy Hour Club Laguna 20:00 Weekend Starter 1 Burger (Rind) vom Lavasteingrill + 1 Cuba Libre + 1 Coupon für den Einlass in die Club-Lounge Stilbruch Daily Coffee

film 18:00 La Zona R: Rodrigo Plá, D: Daniel Giménez Cacho, Maribel Verdú, Alan Chávez, Mexiko/E 2007, OmU, 97’ Filmmuseum 20:00 Die Fantome des Hutmachers Gern gesehen / Claude Chabrol zum 80.; R: Claude Chabrol, D: Michel Serrault, Charles Aznavour, Aurore Clément, F 1982, 120’ Filmmuseum 20:10 Kommissar Bellamy R: Claude Chabrol, D: Gérard Depardieu, Clovis Cornillac, Jacques Gamblin, F 2009, OmU, 112’ Filmmuseum 22:00 Schiffbauergasse Open Air Kinosommer Alice im Wunderland Waschhaus Open Air

sport 15:00 Wakeboard Vereinstage auf der Schute Magix Wakeboard 16:00 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Portugal Brasilien; Nordkorea Elfenbeinküste Lindenpark 16:00 + 20:00 Fußball WM-Public-Viewing Hillmanns Bierlokal 16:00 Live-Übertragung

kids & teens 9:00 Kidscamp Wakeboarden Magix Wakeboard 10:00 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 12:00 Mitmach-Koi-Fütterung Biosphäre 14:00 Premiere: Das hässliche Entlein

23:00 Zurück in die Zukunft 90er Jahre Hits bis heute; mit DJ The Joker Stilbruch Lounge

Produktion des Ballettstudios Marita Erxleben; ab 4 Jahren HOT Neues Theater 15:00 Unbekannte Welten Gastspiel des Circus Montelino - Premiere Programm A Volkspark 16:00 Die Geschichte vom kleinen Muck R: Wolfgang Staudte, DDR 1953, 96’ Filmmuseum 16:00 Tanzpicknick Sichtbar / Unsichtbar; Kindertanz Fabrik 17:00 Das hässliche Entlein Produktion des Ballettstudios Marita Erxleben; ab 4 Jahren HOT Neues Theater 20:00 Lost Something ab 13 Jahren T-Werk

verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

kunst 19:00 In And Out The Window Vernissage / Performance zur Ausstellung von Alison Knowles und Ann Noël Museum Fluxus+

der WM-Spiele; Nordkorea Elfenbeinküste; Portugal Brasilien Zeppelin Sportsbar 16:30 8. LBS-Cup durchs Land Brandenburg Straßenfußballtour für Toleranz für Jungen und Mädchen in 7 Stadtzentren Lustgarten 20:30 Fußball WM Live Übertragung Vorrunde; Chile - Spanien; Schweiz - Honduras Lindenpark 20:30 Live-Übertragung der WM-Spiele; Schweiz Honduras; Chile - Spanien Zeppelin Sportsbar

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 10:00 Motte & Co von Gertrud Pigor; Regie: Marita Erxleben; ab 6 Jahren HOT Reithalle A 14:00 Happy Friday Exploratorium 19:00 Mond-Märchen-Nacht der Patinnen Zimtzicken Mädchentreff 19:30 Premiere: Die Nächte so lang Produktion des Theaterjugendclubs HOT HOT Reithalle A

53

20:00 Miss Lana (R’n’B, Soul, Swing) Walhalla 21:00 Galaxo & Shima Rock & Soul Gutenberg 100 21:00 Konzert Badass (Grind’n’Roll); Secretum (Death Thrash Metal); Jehacktet (Grindcore); Life Body Blood (Metal-Rock aus Berlin) Archiv party

19:00 Strandbar Open Air Vol. IV Sommerfeeling mit DJ Pizza, DJ Copp, DJ Phillie Deluxe; zauberhafte Badenixen in Weiß, die Party wird heiß Strandbar Zeppelinstraße 20:00 Saturday Night Groove mit DJ Alex Club Laguna 21:30 Schlager- und Wunschhitparty Clärchen’s 22:00 All Inclusive Party Musicparc Teltow 06/2010 • stadtmagazin-events.de


finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

verlosung | bildung | potsdam exlusiv | gastro | Technik | sport | film | kultur | musik | stadtgespräch

Achtung ! Topstars

staltungs n a r e V n e Die best rten unter ka eteria.de www.tick

11:00 + 15:00 Das hässliche Entlein Produktion des Ballettstudios Marita Erxleben; ab 4 Jahren HOT Neues Theater 11:00 + 13:30 Johann Ludwig von Fauch Familienführung mit dem Schlossdrachen, für Kinder von 6 bis 10 Jahren Neues Palais Sansoucci 12:00 Mitmach-Koi-Fütterung Biosphäre 15:00 Coole Kids - Disc-Golfen Volkspark 15:00 Kick mit Familiensonntag Lindenpark 15:00 Kultur in der Natur für Kinder Die Kinder des Bewegungstheaters Freudenschrei zeigen ihr aktuelles Stück; Eine Inszenierung von und mit Kindern für Kinder und Erwachsene unter der Spielleitung von Karina Hellmuth Pomonatempel/Pfinstberg 15:00 Unbekannte Welten Gastspiel des Circus Montelino - Premiere Programm B Volkspark 16:00 Die Geschichte vom kleinen Muck R: Wolfgang Staudte, DDR 1953, 96’ Filmmuseum kunst 16:00 Führung durch die Sammlung Museum Fluxus+ klassik 21:00 Sanssouci Prom Concert In 80 Minuten um die Welt Abschlusskonzert mit Feuerwerk Neues Palais Sanssouci kurse 14:30 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 15:00 Tango Argentino Workshop: Spaß an der Milonga; mit Daniela und Heiko Tanguito (Theaterklause) fest 10:00 Paretzer Scheunenfest Schloss Paretz 11:00 Sommerfest mit Live-Musik & buntem Markttreiben, Ponyreiten für Kinder, kostenfreie Gutsführung um 15 Uhr Krongut Bornstedt 11:30 Kreissängerfest des Mittelmärkischen Sängerkreises; 15 Chöre aus Potsdam-Mittelmark Spargelhof Klaistow 15:00 Feiern unterm Regenbogen Großes Sommerfest mit LiveMusik und Bühnenprogramm sowie vielen Bastel- und Spielaktionen Treffpunkt Freizeit live 15:00 Fluxus + Teatime mit Leonhard Baumert am Klavier; Eintritt frei Museum Fluxus+ party 21:00 Karaoke am Sonntag Gruppentherapie für Sangeswütige Gutenberg 100 gastro 8:00 Frühstücksbuffet Spargelhof Klaistow

• Unsere Vorverkaufsstellen: • Ticketeria Stern-Center, Nuthestr./Sternstr., • 14480 Potsdam, Tel.: 0331 6261460 • MAZ-Pyramide, Friedrich-Engels-Str. 24, • 14473 Potsdam, Tel.: 0331 2840 304 • MAZ-Geschäftsstelle, Friedrich-Ebert-Str. 18, • 14469 Potsdam, Tel.: 0331 2840 694 • www.ticketeria.de

stadtmagazin-events.de • 06/2010

9:00 Aktivbrunch am See Für Familien und Freunde mit Bogenschießen, Boule und Wassersport Kongresshotel am Templiner See 10:00 Brunch um Potsdam 3,5 Std. mit dem Schiff rund um die Insel Potsdam inkl. Brunch-Buffet, Reservierung erbeten

Schiffahrt-in-Potsdam 10:00 Scharfer Brunch CuhiBar

montag

28.06.

film 22:00 Schiffbauergasse Open Air Kinosommer Same same but different Waschhaus Open Air

11:00 Familien-Brunch Art’otel 11:00 Sonntagsbrunch in der Weinscheune; Reichhaltiges Brunchbuffet Krongut Bornstedt 15:00 Kirchcafé auf den Kaiserterrassen Kaiser Friedrich Kirche in Golm 19:00 Scampischmaus Riesengarnelen satt und live genießen; Vom Chefkoch persönlich werden die frischen Delikatessen vor den Augen der Gäste auf Flambierwagen zubereitet; Dazu 5 verschiedene Dips, knackige Salate und ofenfrisches Baguette Drachenhaus 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger; Heider & Daily Coffee sport 8:00 Yoga für Frühaufsteher auf der Schute und anschließend Brunch mit Voranmeldung Magix Wakeboard 9:00 WM-Park Turnier der D-Jugend Volkspark 13:30 Live-Übertragung des Formel 1 Rennens aus Valencia Zeppelin Sportsbar 15:00 American Football Regionalliga Potsdam Royals - Leipzig Lions Sportplatz Kirchsteigfeld 16:00 + 20:00 Achtel-Finale Hillmanns Bierlokal 16:00 Fußball WM Live Übertragung Achtelfinale 4; Erster Gruppe D - Zweiter Gruppe C Lindenpark 16:00 + 20:30 LiveÜbertragung des Achtelfinale der Fußball WM Zeppelin Sportsbar 20:30 Fußball WM Live Übertragung Achtelfinale 2; Erster Gruppe B - Zweiter Gruppe A Lindenpark vortrag 11:00 Politik und Schuld Die zerstörerische Macht des Schweigens; Referentin: Prof. Dr. Gesine Schwan Villa Schöningen sonstiges 10:30 Das Stibadium im Paradiesgarten Sonderführung durch den Innenraum des restaurierten Stibadiums Park Sanssouci 11:00 Ein Kammerherr Friedrichs II. erzählt Aus der Zeit gefallen; Szenische Führung mit dem Marquis d’Argens Bildergalerie Park Sanssouci 11:00 Potsdam Sanssouci Tour (tgl. außer montags) Stadtrundfahrt mit Innenbesichtigung des Schlosses Sanssouci Treffpunkt: Luisenplatz/Allee nach Sanssouci 13:45 Schlösserrundfahrt durch Potsdam (tgl.) Treffpunkt: Tourist Information im Hauptbahnhof 14:00 Casanova in Sanssouci Eine Theater-Zeitreise zu Casanovas Begegnung mit Friedrich dem Großen Park Sanssouci 18:00 Ärger nicht den gespaltenen Arsch Spieleabend für die Frau und den Mann – von Skat bis Mädn Studentenklub Pub-à-la-Pub

kids & teens 10:00 Das hässliche Entlein Produktion des Ballettstudios Marita Erxleben; ab 4 Jahren HOT Neues Theater 10:00 Unbekannte Welten Gastspiel des Circus Montelino - Schulvorstellung Volkspark 11:00 Lost Something ab 13 Jahren T-Werk 16:00 Zickenversammlung Zimtzicken Mädchentreff kurse 9:00 Beauty-Coach Stärkung des Selbstbildes der Klienten; 3 Tage Ausbildung Kimages 19:15 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) gastro 17:00 Happy Hour CuhiBar 19:00 Hate Monday-Special Club Laguna sport 16:00 + 20:00 Achtel-Finale Hillmanns Bierlokal 16:00 Fußball WM Live Übertragung Achtelfinale 5; Erster Gruppe E - Zweiter Gruppe F Lindenpark 16:00 Live-Übertragung und 20:30 des Achtelfinale der Fußball WM Zeppelin Sportsbar 18:00 Erwerb des Skaterabzeichens Volkspark 19:30 Preisskat Blitzskattunier mit 2 x 36 Spielen Zeppelin Sportsbar 20:30 Fußball WM Live Übertragung Achtelfinale 7; Erster Gruppe G - Zweiter Gruppe H Lindenpark sonstiges 10:00 Seniorentag Biosphäre

dienstag

29.06.

bühne 19:30 Alles Banane Gretel Schulze, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk film 18:00 Welcome Rückschau; R: Philippe Lioret, D: Vincent Lindon, Firat Ayverdi, Audrey Dana, F 2009, OmU, 110’ Filmmuseum 20:00 Maritimer Abend Bis zum Horizont und zurück, R: Jens Arndt, D 2007, Dok., 45’; Gefangen im Bittersee, R: Jens Arndt, Fayd Jungnickel, D 2009, Dok., 53’; In Anwesenheit von Jens Arndt und Fayd Jungnickel Filmmuseum kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 10:00 Das hässliche Entlein Produktion des Ballettstudios Marita Erxleben; ab 4 Jahren HOT Neues Theater 10:00 Die Geschichte vom Baum von Ingegerd Monthan (z.l.M.); Regie: Aurelina Bücher; ab 6 Jahren HOT Reithalle A 10:00 Quergelesen Anmeldung erbeten Lindenpark 11:00 Lost Something ab 13 Jahren T-Werk 14:00 Großelternnachmittag Exploratorium 15:00 Pampeln mit Pappmaché


/// Bewegungsmelder ///

gastro 8:00 Senioren-Frühstück Spargelhof Klaistow 19:00 Laguna-Cocktailabend Club Laguna sport 16:00 + 20:00 Achtel-Finale Hillmanns Bierlokal 16:00 Fußball WM Live Übertragung Achtelfinale 6; Erster Gruppe F - Zweiter Gruppe E Lindenpark 16:00 Live-Übertragung und 20:30 des Achtelfinale der Fußball WM Zeppelin Sportsbar 19:00 Wii-Battle Die sportliche KonsolenNacht Club Laguna 20:30 Fußball WM Live Übertragung Achtelfinale 8; Erster Gruppe H - Zweiter Gruppe G Lindenpark

Moderation: Tatjana Meissner Theaterschiff film 18:00 The Man from London Rückschau; R: Béla Tarr, D: Miroslav Krobot, Tilda Swinton, Erika Bók, Ungarn/ F/D 2007, OmU, 139’ Filmmuseum 20:30 Welcome Rückschau; R: Philippe Lioret, D: Vincent Lindon, Firat Ayverdi, Audrey Dana, F 2009, OmU, 110’ Filmmuseum

10:00 + 14:00 Flusspferde von Anneli Mäkelä (z.l.M.); Regie: Andreas Steudtner; ab 6 Jahren HOT Reithalle A 11:00 Lost Something ab 13 Jahren T-Werk 16:00 Fotostory Zimtzicken Mädchentreff 16:00 Pippi außer Rand und Band R: Olle Hellbom, BRD/S 1970, 90’ Filmmuseum

festival 18:00 Localize Eröffnung mit Vernissage und Party Stadt- und Landesbibliothek

kurse 9:00 Beauty-Coach Stärkung des Selbstbildes der Klienten; 3 Tage Ausbildung Kimages 19:30 Tango Argentino

kids & teens 8:30 Die Kraft der Sonne Energie der Zukunft; Experimentierkurs: Fußball lautstark! Trötenalarm zur Weltmeisterschaft Exploratorium 9:00 Making of a Champion Jugendprogramm Kimages 10:00 Das hässliche Entlein Produktion des Ballettstudios Marita Erxleben; ab 4 Jahren HOT Neues Theater

Mittelstufe mit Heiko Tanguito (Theaterklause) 19:30 Tango Argentino Mittelstufe mit Steven Kulturhaus Babelsberg 20:30 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 20:45 Tango Argentino Kursbeginn Einsteiger mit Steven Kulturhaus Babelsberg 20:45 Tango Argentino Milongakurs mit Heiko

Tanguito (Theaterklause) party

Eine Spurensuche mit Dipl.Ing. Katrin Schulze, Berlin Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte sonstiges 21:00 Hörspielkino Wallander: Heimliche Liebschaften; von Henning Mankell Waschhaus Open Air

18:00 After-Work-Party Strandbar Zeppelinstraße gastro 19:00 Prosecco All U Can Drink

vortrag 19:30 Schriftstellerlesung mit dem Büchner-Preisträger Martin Mosebach, Frankfurt / Main Pater-Bruns-Haus

mittwoch

30.06.

bühne 19:30 Alles Banane Gretel Schulze, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk 19:30 Die Kontrakte des Kaufmanns von Elfriede Jelinek HOT Reithalle A 19:30 Mittwochsgesellschaft der Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg T-Werk 20:00 Potsdamer Nachschlag Promitalk, Kultur und Genuss mit Tatjana Jury;

Club Laguna 20:00 Cocktails & Games Afterwork zur Wochenmitte mit erweitertem Cocktailangebot, Tischfußball, Dart und Wii-spielen Gutenberg 100 21:30 Cocktail Happy Hour alle Cocktails & Longdrinks bis 23 Uhr günstiger Heider & Daily Coffee vortrag 19:00 Historische Gärten im Glatzer Land

verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

live 19:00 Feel the Beat der Städtischen Musikschule Potsdam Theaterschiff 21:00 Irische Live Musik Walhalla 21:00 Jazzsession mit S. Kommerell & H. Sauer 11-line 21:00 Live in der Bar Natascha Leonie Bar Restaurant Sturmvogel 21:00 Rubys Tuesday Unplugged-Bühne; Live: Gabriel Hirsch Waschhaus

party 22:30 Rubys Tuesday Club Rock, Alternativ, Indie und alles außer Billigpop mit DJ Stan Waschhaus

finale | Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder

Zimtzicken Mädchentreff 16:15 Schülervorlesungen Von Elementarer Graphentheorie über die Naive Mengenlehre bis zu Irrfahrten und Klimaänderungen; für Schüler ab der 10. Klasse; Universitätsstandort Am Neuen Palais, Haus 8, Hörsaal 0.59 Uni Potsdam 17:00 Tango-Teenage-Club Tanguito (Theaterklause) kurse 9:00 Attraktiv und bewusst auftreten Workshop für Frauen aus Drewitz und Am Stern Kimages 9:00 Beauty-Coach Stärkung des Selbstbildes der Klienten; 3 Tage Ausbildung Kimages 18:15 Tango Argentino Mittelstufe mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) 18:45 Swing & Boogie für Einsteiger Waldstadt-Center (2. Aufgang) 19:30 Tango Argentino Einsteiger mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause) 20:15 Lady´s First Der Tanzkurs nur für Frauen Waldstadt-Center (2. Aufgang) 20:45 Tango Argentino Fortgeschrittene mit Sima und Steven Tanguito (Theaterklause)

55

06/2010 • stadtmagazin-events.de


56

/// kleinanzeigen ///

finale | Erwischt | kleinanzeigen

bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

Er sucht Sie

Der Rasen grün, der Himmel blau, ich suche eine Frau. Ich, 35, m, 179, schlank, würde mich über volles Mailpostfach freuen. Potsdamer_1975@ web.de Niveauvoller, gepflegter, sportlich-attrativer, Enddreißiger mit kerniger Ausstrahlung, weichem Herz und gesunder Intelligenz sucht schönen Po für alles, was zu zweit ein Leben lang sein könnte. notwhatyouthink@gmxtopmail.de Junger Mann, 30, sportlich 1,76 m, bodenständig, mit Eigenheim in der Nähe von Potsdam, sucht junge Frau ab Mitte 20 zum Kennenlernen. Melde Dich wenn Du Interesse hast. hujo1970@ web.de Junger, gutaussehender Polizist, 23 Jahre sucht nette Sie zum Handschellen anlegen. Bitte melden unter policeman023@googlemail. com Ich, m, 35 J, 1,74 m, 76 kg, dunkelblond, suche humorvolles, natürl. Pendant für eine gem. Zukunft. Bin unternehmungslustig, charmant, naturverbunden. Freu mich auf Dich. seabird75@ web.de Netter, ruhiger Typ, Mitte 40, NR, ungebunden, Stier, sucht gepflegte, schlanke, schicke Frau für gelegentl. Treffen; Kochen, Kino,... pilot@gmx.tm Fußliebhaber (41, sportlich, schlank) sucht Schuhliebhaberin. Du solltest schlank, gepflegt sein u. wissen, was du willst. Gerne auch dominant. Tel. 01577-7356010

Hey hallo, m, 29 sucht! Bin 1,90 groß, braun grüne Augen, kurze braune Haare und sportlich, suche eine liebe, treue ehrliche Sie. Tel. 01729912290 Schicker großer Potsdamer (36, 190, NR) würde gern mit dir in den Heiligen See springen. Bitte mit Foto an: Tel. 0176-65350986. Bin 34, klein, sympathisch, sportlich, berufstätig, NR, suche eine liebe Partnerin (bis 36, bis 1,70) fürs Leben, gern auch mit Kind. SMS/ MMS Tel. 0162-7626247

Partner- & Erotikanzeigen aufgeben - so geht‘s: Um Missbrauch zu verhindern, werden Partner- und Erotikanzeigen ausschließlich per SMS oder E-Mail entgegengenommen!

Anzeigen per E-Mail Die E-Mail muss von der gleichen Email-Adresse an uns geschickt werden, die auch als Kontaktmöglichkeit in der Anzeige genannt wird! Max. 160 Zeichen mailen an: kleinanzeigen@stadtmagazin-events.de

Anzeigen per Handy Die SMS muss von der gleichen Handy-Nummer an uns geschickt werden, die auch als Kontaktmöglichkeit in der Anzeige genannt wird! Als SMS-Text zuerst bm.100.kl. und dahinter Euren Text eingeben, dann die SMS an folgende fünfstellige Tel.-Nr. senden: 32223 Die SMS kostet 59 Cent (D1, VD2, 02, E-Plus). Der Vodafone D2-Routing-Anteil beträgt 12 Cent. Hey! Netter, spontaner Er, 29, 178, 73, NR, sucht sportl. symp. Sie 23 - 30, NR, würde mich über Zuschriften freuen. Tel. 0176-36898564 Jg. sportl. gutauss. Mann, Beamter, 1,80, 39, sucht zum Aufbau einer tollen Beziehung ein liebes und ehrliches Engelchen, melde dich schnell! SMS Tel. 0172-9519496 Möchtest du auch nicht mehr alles alleine tun? Ich auch nicht! Also, wenn du zwischen 18 und 25 bist schreib mir(m, 21) einfach mal eine SMS Tel. 015225229653

Sie sucht Ihn

Suche Mann ohne Anhang und ohne Altlasten! Ich, 33 J., 1,82 m, 74 kg, bl. Augen, schw. Haare suche das Beste an mir, Dich! Du bist über 1,90 m mit Liebe zum Leben? Dann warte nicht! ichliebedasleben77@ gmx.de Suche M. mit Sinn für Spaß & Ernst und mehr als Flausen im Kopf, weder Stubenhocker noch Duracell-Hase. Ab 1,74, 27-37. PumkinPie79@web.de Mir (w, 30, 1,67, braune kurze Haare und braune Augen) reicht’s! Entweder Du (m, 29 - 35, 1,70 - 1,99, in Dir gefestigt, gebildet) meldest Dich oder ich geh in Rente! Bitte mit Bild! rennt.lola@ arcor.de

stadtmagazin-events.de • 06/2010

Er sucht Ihn

Was, ihr seid klug, musikbegeistert, stark, sportlich und habt Sinn für Humor und wir waren bisher einfach noch nicht zur selben Zeit am selben Ort? Dann trefft uns doch einfach. Wir sind 2 Mädels, 29 Jahre, schlank, auf uns trifft natürlich alles oben genannte selbst zu (naja, fast) und wir freuen uns auf ein Treffen zu viert. Bitte mit Bild an 2suchen2@gmx.de. Ich (w) mag: Kochen m. Freunden, Natur & Kultur in P. & Umgebung, Musik, Tanzen. Bin friedliebend, Bj. 79, natürlich, 1,74, blonde Locken. PumkinPie79@web. de Erde, Feuer, Wasser, Licht suche interessanten schlanken, nicht dummen Mann zwischen 35 und 40 für gemeinsame Freizeitgestaltung ggf. mehr - Pech, Schwefel, Zwergengericht, wenn das nicht wirkt, ich weiß ja nicht... blunia@web.de

M, 20, 1,68 m, schlank, kein Spinner sucht Ihn bis 24 Jahre und bis 1,70 m zum Sammeln von Bi-Erfahrungen. mik-ho@ web.de

Erotik Pur Nettes Paar 39 / 34 sucht attr. Paar für Sport (Squash), Spaß u. Erotik. Bitte mit Bild: erotikspiel@freenet.de Nettes Paar (24 w, 1,55, schlank, 28 m, 1,70, schlank) sucht nettes Paar für neue erotische Momente zu viert. pa-ar@web.de Komm, spiel mit mir! W, 34, neugierig sucht interessante Bi-Frau oder Paar für neue, prickelnde Erlebnisse... Bitte nur mit Bild. spiel.mit.mir3@ web.de Er, 23 J. , schlank, ruhiger, netter Typ, nicht hässlich sucht nette Sie zwecks Abenteuer. Lone-Ley@web.de M, Anfang 30, 184, adrett + umgänglich, aber etwas schüchtern, sucht eine nette Sie für unkomplizierte, entspannende u. prickelnde Kuschelabende. deluxey@ web.de Intelligenter Macho mit Charme (29) möchte mit sexy Mädel shoppen gehen. Alle Alter und Größen sind okay.

Bewerbungen und Beschwerden: leichtunserioesertyp@ web.de 23-jähriger, sportlicher, gepflegter Er sucht Sie für aufregende, erotische Stunden. Wer mehr wissen will, der schreibt. deine-nacht@ web.de Schaulustiger mit Niveau sucht Schönes zum Ansehen. Bitte Bild. Magic_Eye_ Potsdam@web.de Gutaussehender Mann findet Unerfahrenheit bei Dir (w) sehr reizvoll. mitten-drinstatt-nur-dabei@web.de Sinnlicher Mann, Ende dreißig, schlank, sportlich sucht leidenschaftliche Liebhaberin ohne Bindungsanspruch. reiz2009@gmx.de Dev. M., 41J., schlank, sportlich sucht wirklich dom. Frau, die ihren Spaß haben möchte. Tel.0170-8057544 Neugieriges Paar (m, 35 & w, 23) suchen gleichgesinntes Girl für gemeinsame Stunden. Bitte nur mit Bild antw. Tel. 0174-1478241

Kontakte

Fahrgast sucht Iranerin vom 10.05., die seit 2 Jahren in Deutschland lebt. Leider war nur ein kurzes Gespräch möglich. Mein Ausstieg war Horstweg, Ecke Großbee-

renstr. Tel. 0331-60060194 Suche Tanzpartner aus Potsdam, für Grundkurs Standardtänze, bin w., 41 Jahre, 160 cm, melde dich unter Tel. 0172-9983338, freu mich auf deinen Anruf! M, sucht nette Singles (W / M, um die 30), die Lust haben, ab und zu tanzen zu gehen. lovedancing@gmx.de Zwei humorvolle, unternehmungslustige Potsdamerinnen (30 / 31) suchen Euch (w oder m) für Party, Cocktails, Kino, Käffchen... 2uP79@gmx.de Studentin, 28 J., sucht nette, spontane Mädels aus Potsdam oder Berlin zum Shoppen, Quatschen, Partys, Kino, Konzerte uvm. Wenn Ihr Interesse habt, schreibt an: party-pdm@gmx.de 12.5., Abend RE1 bis Alex dann U2! Du, langhaariger Mann gehst mir net aus dem Kopf! Ich in Schwarz m. lila Tuch im Haar! Wiedersehen? misone@gmx.net Für Wasser-Wochenendausflüge m. Übern. auf kl. Motorboot suche ich (m, 33) eine nette, erfahrene, sportl. & Wasser-(Sport)-Begeist. Sie. Vielleicht wird ja auch mehr draus?! Bitte mit Bild an wasserpdm@googlemail.com W., 48, su. nette Leute in / um Werder f. gem. Untern. (wie Kino, Essen geh. etc) kein Sex. so2010@freenet.de

03. Mai, 17:05, Bhf. Ptd. Rolltreppe. Du, w, dunkl. Haar, hast gelächelt & gegrüßt. Ich, m, dunkl. H., br. Jacke, frage mich, woher ich dich kenne & wie Du heißt? Tel. 01736456092 Nikolaisaal, 9.5., Du, 2. Reihe rechts, bl. Locken, schw. Brille, Tränen beim Antrag, Ich 4. Reihe Mitte, Glatze. Würde dich sehr gern wiedersehen! Tel. 017623715556 Luna, wo bist du? Ich möchte dich wiedersehen. Unbedingt!!! L. G. Thilo. Tel. 0163-7708943

Grüße

Sandra & Üli, ich wünsche euch viel Spaß in Dresden. Bis auf ein baldiges Kneipentreffen. Euer Fidibus. Mein liebes Hasilein, zum Geburtstag wünsche


Jobs

Das span. Restaurant El Puerto stellt qualifizierte Ser-

vicemitarbeiter und stud. Aushilfen ein. Bewerbungsinformationen: www.schiffahrt-inpotsdam.de Das Lindencafe sucht Servicekräfte für Festanstellung oder Pauschalkräfte und Studenten auf 400 Euro Basis. Bewerbungen an: lindencafe @redo.de Das Lindencafe sucht für Torten- und Eisproduktion einen Konditor in Festanstellung. Bewerbungen an: lindencafe@redo.de Das Lindencafe sucht für das Ausbildungsjahr 2010 Fachkräfte im Gastgewerbe.

Bewerbungen an: lindencafe @redo.de Friseur/-in. Sie suchen eine neue Herausforderung, möchten einen unbefr. Arbeitsvertr.? Sie sind kreativ, haben Stil u. lieben Ihren Job!? Unser Team freut sich über Ihre pers. o. telef. Bewerbung beim Barbier im Krongut. Tel. 0331-5811229 Nebentätigkeit zu vergeben! 400 Euro im Monat für ca. 8 h wöchentlich. Herr Auert. Bewerbung mit Bild an: futureteam@email.de o. Tel. 0331-7047918 bzw. 01732090636 Jugendclub in Potsdam sucht kreative Praktikanten. Kurzbewerbung an: lutz. kueken@independentliving. de Ausbildungsbetrieb bietet Lehrstellen für Köche und Restaurantfachkräfte in Potsdam ab September. Bewerbung an: Restaurant Pfeffer und Salz,

Brandenb. Str. 46 Wir bieten entgeldl. freiwilliges soziales Jahr in einer Seniorenresidenz in Potsdam. Ab sofort. Tel. 0176-70182693 Promotionteam sucht: 1 Teamleiter, 2 Mitarbeiter (8 Euro / h) und 2 Aushilfen (400 Euro) für Werbeaktionen. Tel. 0174-1795525 Koch/Köchin ab sofort gesucht im Restaurant Matador in Potsdam, VZ, nähere Infos unter www. matador-potsdam.de oder Tel. 0163-7099915, Herr Ilardo Monatl. 400 Euro Zusatz-

verdienst. Freie Zeiteinteilung. Bedingung: Mobilität, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit. Tel. 0331/7025019, Hr. Fourmont. Bewerbung & Lebenslauf an: bewerbung.potsdam @email.de

Wir suchen Küchenpersonal und Bar- bzw Servicepersonal. Bei Interesse Kontakt unter www.lapalma-potsdam.de Ab sofort Studenten und Aushilfen für leichte Telefontätigkeit gesucht. Tel. 0331-23149522 Mitarbeiter für PromoAktionen gesucht (8 Euro / h), gern auch Schüler und Studenten. Info unter Tel. 0331-23149572. Azubi Fachkraft im Gastgewerbe (m/w) zum 01.08.2010 gesucht im Restaurant Matador in Potsdam, nähere Infos unter www.matador-potsdam.de oder Tel. 01637099928, Anke Rosenberg Freie Stelle für FSJler in großer Physiotherapie in Pdm. ab 08/09 zu besetzen. Tel. 0176-70182693 Azubi Koch (m/w) zum 01.08.2010 gesucht im Restaurant Matador in Potsdam, nähere Infos unterwww.matador-potsdam.de oder Tel. 01637099928, Anke Rosenberg Die Weisse Flotte stellt fest und saisonal Restaurantleiter, Köche, qualifizierte Servicemitarbeiter und stud. Aushilfen ein. Bewerbungsinfos: www.schiffahrt-inpotsdam.de Servicekräfte & Köche! Fachkräfte & Quereinsteiger für Hotels & Events in Voll/Teilzeit & Aushilfe gesucht. potsdam@ timecrew.de o. Tel. 033190751100 Zur Neueröffnung suchen wir: einen Koch - Sous chef, zwei Jungköche - Commis de

cuisine, zwei Spüler, Küchenhilfen, Beiköche, eine Hotelfachfrau/mann, eine Restaurantfachfrau/mann, zwei Servicekräfte, Reinigungs- &

(De-Eng; De-Ru; Eng-Ru), etc. Polina.Vogler@gmx.de Suche zuverlässige Friseurin für Festanstellung in

Das Stadtmagazin EVENTS sucht ab 24.08.2010

Praktikant/-in

für die Bereiche Redaktion, Grafik und Internet.

Ich helfe gerne weiter! philipp.matthes@gmx.de Tel. 0176-96759406

Wellness & Beauty

Wimpernverlängerung und –verdichtung, ganz entspannt bei Ihnen zu Hause. Den Look der Stars. Tel. 01773194015

Sport & Fitness

Du solltest zuverlässig und engagiert sein, über ein abgeschlossenes Abitur verfügen und Dich für das Potsdamer Stadtleben interessieren. Die Praktikumsdauer sollte mindestens drei Monate betragen.

Schicke Deine Bewerbung (kurzer Lebenslauf mit Foto, letztes Zeugnis, event. Arbeitsproben) per Email an: jobs@stadtmagazin-events.de

Frühstücksservice Personal. Bewerbungen an: Brasserie zu Gutenberg, Restaurant & Pension, Jägerstrasse 10, 14467 Potsdam oder Tel. 0172-278 48 07 Suche Reinigungshilfe f. Privathaushalt in 14467, 1 Mal wöchentl., Std.-Lohn 7 Euro. cat1985@web.de Suche Mini Job! Egal ob Küche/Putze/Baustelle oder Straße... Mache fast (alles)! Außer Büro + Computer. Er, 47 J. flexibel + ehrlich + selbstewußt = zuverlässig! Einfach (alles) anbieten unter: Tel. 0162-7898641 Suche Computer-Job, welchen ich von zu Hause tätigen kann. Bin schnell und erfahren mit Computerarbeit. Beispiele: Texte auf Rechtschreibung / Grammatik kontrollieren, Texte von Stichpunkten in Sätze verfassen, Bilderbearbeitung, Kartenerstellung, Textübersetzung

der Mittelstr. 21 in Potsdam. Bitte melden: Tel. 03318170141, Fr. Heinze Der Haarchitekt sucht Dich zur Verstärkung seines Teams. Wir suchen Friseur/ in in Voll- bzw Teilzeit. Ein tolles Team und Spaß bei der Arbeit erwarten Dich. Tel. 033200-609690

Bildung

Sprachen lernen mit Muttersprachlern: Engl., Franz., Span., Ital., Poln., etc., Tel. 0331-2901013, www.worldlingua.de Schüler lernen von Schülern! Mathe, English, Physik...

Der FSV Babelsberg 74 sucht Mädchen, ab 15 J. zur Verstärkung! Mo u. Do 18 Uhr, Rudolf-Breitscheid-Str. 173 Suche Fußballamateurinnen zum abendlichen Kicken in P-West. Kein Zwang, nur zum Spaß. sbk77@gmx.net Vb-Jungs suchen Verstärkung für Ihr Team. Wer Spaß am Spiel haben will, meldet sich AndyB82@web.de Vb-Mädels suchen Verstärkung für Ihr Team. Wer Spaß am Spiel haben will, meldet sich mellon80@web. de Jg. Fußballtr. (UEFA B-Lizenz) sucht attr. Großfeldmanns. z. neuen Saison in Pdm. / Umg. sportmen88@ gmx.de Countdown: Aktion Sommerkörper! Sportstudent gibt Personal Training & Ernährungsberatung. Tel. 017670074997

06/2010 • stadtmagazin-events.de

finale | Erwischt | kleinanzeigen

ich dir nur das Beste!!! Ich liebe dich!!! (FingernägelLaubblatt) Alles, alles Liebe zum Geburtstag für meine Kanistersister! Hdl und knutsch deine Familie. Liebe Freundin, Mitbewohnerin, Teilerin von Freud und Leid, alles Liebe zum Geburtstag Heikchen! Was für ein Glück, dass es dich gibt und, dass du bist, wie du bist. Kuss, Bea. Thomas, ich liebe dir. 17.6. Happy Birthday René! Möge das Glück immer greifbar sein für dich, mögen gute Freunde immer in deiner Nähe sein, möge dir jeder Tag, der kommt, eine besondere Freude bringen, die dein Leben heller macht... Drück dich, Kristina 22.06. Hallo mein Süßer, 14 Jahre sind wir nun zusammen, ich find‘s toll! Ich liebe dich! Deine Manu 28.6. Liebes Katharina-Mäuschen.. Ich wünsche mir, dass die Sonne für dich scheint, dein Herz nie mehr weint, die Liebe dich stets begleitet, dir nur Glück und schönes bereitet... Happy Birthday meine Süße, drück dich ganz doll. Tina

57

bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

/// kleinanzeigen ///


/// kleinanzeigen /// Bitte auf AB o. SMS senden. Tel. 01577-5823895 Kawasaki z750, Bj. 08, 6 tkm, schwarz, 1. Hand, Neuzustand, 6400 Euro VB. Tel. 0172-3140160

Käufe Allgemein Student mit langjähriger Erfahrung gibt Mathematik-Unterricht/Prüfungsvorbereitung 8. bis 13. Klasse. Tel. 0162-7383747 oder Tel. 0331-864208

Kurse

Tanzen in Babelsberg. Kurse für Paare + Kurse für Hochzeit hier einsehen: www.tanzstudio-potsdam.de

Musik

Schlagzeugunterricht von erfahrenem Pädagogen, Noten, Stilrichtungen inkl. Schwerpunkt nach Wunsch. schlagzeugunterrichtpotsdam@web.de, Tel. 015123292408 Querflöte, Lyra oder Trommeln lernen, Infos: www.spielmannszug-potsdam.de oder Tel. 01784346973 Tanzund Showband „Hexe & Co“ hat noch freie Termine. Tel. 01733683810, www.hexenmugge.de Fortunate Fools (Rock, Pop, Funk) suchen f. Juli - Okt. Basser mit Bühnenerfahr. & Spaß an der Sache! Gigs in ganz D. + Gagen! Infos: rsoike@web.de

Geige spielen fetzt. Musikstudent gibt Geigenunterricht! Kostenlose Probestunde: Tel. 017670074997 Ausdrucksvolles A Capella mit Anspruch? Die Eine oder der Andere mit Talent und Experimentierlust sollten uns kontaktieren. starensemble@ web.de

Fotografie

Schönheit ist vergänglich, schöne Fotos bleiben dir! Erf. Hobbyfotograf (49) sucht weibl. Modelle für Porträt-, Mode- und erot. Fotografie. tomduck@gmx.net Bikramyoga Potsdam sucht Fotograf/in für Fotoshooting während eines Kurses. Anf. Juli. Tel. 0331-7306572

finale | Erwischt | kleinanzeigen

bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

58

stadtmagazin-events.de • 06/2010

Tiere

Verschenke 60 L Aquarium und Buche-Unterschrank mit Welsen, Pflanzen und Zubehör. Tel. 0331-8172940. Kaninchen, Widder, groß, gr., ab 12. Woche, Dt., Riesenmix, ab 7. Wo. Farbenlöwchen. Babelsberg. Tel. 01577-8087903 Bullytreffen für Bullyfreunde (franz.-engl.) am 27. Juni, 11 Uhr. Wer Lust hat, ruft einfach an: Tel. 01738184450 Such Garnelen jeglicher Art. Tel. 0173-8184450

Mobiles

Verkaufe diverse Teile einer Suzuki GSXR 1000, passend für Baujahr 2001-2002. Tel. 0179-4215748 Suche führerscheinfreies Motorboot (bis 5 PS) mit Liegeplatz in Potsdam. Tchombe@web.de Biete 4 Pirelli P6 Som.Reifen 185/60R14 auf Orig. Honda-Alus, 5-Speichen. VHB 150 Euro. Tel. 0176-40240440 Verkaufe Sommer-Motoradjacke, Schwarz, Gr. M, 30 Euro. Tel. 0173-6357033 Rex Roller: Außen kaputt, Innen heile. An Bastler für 30 Euro! Potsdam Stern Mail: nadine2609@freenet.de Suche preisgünstiges Damen Fahrrad, 26. Aus Pdm.

Verkaufe dunkelblaues Ledersofa, U-Form, 2,80 x 2,20 / Ottomane 1,50. VB 70 Euro, gut erhalten & gemütlich. just_90@web.de Ich verkaufe 2 Lattenroste 90x200cm am Kopfteil verstellbar für 50 Euro. Sie sind in einem TOP-Zustand. Kontakt unter Tel. 0162-4331236 Achtung: Selbstabholer Verk. lindgrünes Abendkleid. Gr. 38., 1 mal getragen für 200 Euro. Tel. 01794596994 Verkaufe Monatskarten Potsdam AB Okt.-Dez. 2010 für je 30 Euro. mona-co@gmx.de Verk. Salewa-SoftshellJacke stormwall Gr. 38, schw.-grau, außen Fleece, für 25 Euro. mona-co@gmx.de Verk. Kühlschrank gebr., Energiekl. A+, 130 L, 84,5 x 54,5 x 57,5 cm, 50 Euro, Selbstabh., Tel. 0331-2731928 Verkaufe hellen TV-Tisch rollbar / ca 1,20 m x 0,40 m / 30 Euro. Tel. 0173-3107038 Verkaufe Bad-Eckschrank ca. 2 m x 50 cm x 50 cm. VB 50 Euro. Tel. 0173-3107038 AEG - Waschtrockner neuwertig, FP 200 Euro, an Selbstabholer, Tel.: 016090314411 Puky Laufrad LR1 mit Bremse, gelb, gebr. FP 79 Euro. Tel. Tel. 0160-90314411 Fahrrad-Kindersitz Römer Jockey Comfort, Sw.-Gr., gebr. FP 79 Euro. Tel. 016090314411 Verkaufe Surround Sound System von Bench für 25

Euro. jenny350@gmx.de Verk. Desktop-PS - ca. 20 cm x 35 cm kleines Gehäuse mit integriertem 15 Zoll LCDDisplay, 2,0 GHZ Celeron-CPU und 512 MB Ram auf MB 800 Mainboard. USB 2.0, LAN, Pci für 50 Euro. Tel. 017641137280 2 Staubsauger neuw. ; diverse Damensachen Gr. 36 /38; PKW-Anhänger HP 300, alles VB, Tel. 0160-90742806 Verkaufe Couchgarnitur, 3-2-Sitzer und Sessel, auch einzeln, sehr gut erhalten, VB. Tel. 0331-705742 Verk. IKEA-Modulküche VÄRDE, Birke massiv, Unterschr. (150 Euro), Vitrinenoberschr. (75 Euro), 2 Wandregale (je 15 Euro). Tel. 0331-7048916 Verkaufe Videos: Stirb Langsam I-II, Rasenmähermann, Akte X – die Serie, etc. Preise nach Vereinbarung. Tel. 0163-3138948 Schlagerparty Flughafen Tempelhof, 24.07.2010, 2 Karten, 10 Euro. LG-Flatron LCD, 575 LE Bildschirm, 15 Euro. Tel. 0176-20698390 Verkaufe an Selbstabholer Sex And The City, der Film für 12 Euro und King Of Queens, Staffel 1-3 für je 5 Euro. Tel. 0162-6445937 Verkaufe Kindertragerucksack von Jack Wolfskin, fast neu. VB 150 Euro. Tel. 01736357033 Verkaufe Stübben Siegfried CS Springsattel, schwarz/ braun, sehr gute Verfassung, Preis VB, bitte unter: Tel. 0172-3111095 melden. Verkaufe Fuison-Karte. 1 Festival Ticket. Tel. 01778573108 Verkaufe Heizkörper. Höhe 56, Länge 60, 90, 120, 180. Höhe 96, Länge 50. Tel. 01701646605 Verkaufe Wii, ca. 1 Jahr alt, mit Zubehör. 2 Spiele. Preis VB. Tel. 01577-5727376 Suche Küchenschränke, alte Möbel, z.B. Vitrinen, Schränkchen. Bitte alles anbieten. Tel. 01577-1598483


14.06.2010

kleinanzeigen@stadtmagazin-events.de Verkaufe Samsung 360 H1, es ist neu, besitzt Touchscreen,16 GB Speicher, Preis 250 Euro, VB. Tel. 01723936096 Verkaufe gut erhaltenen Kinderwagen mit umbaumög. zum Sportw. und farb-lich passende Autokinderschale Orange, in Pdm. abzuholen für zusammen 80 Euro! Wenn gebraucht, auch noch einen Sack voller Babysachen (Mädchen). Tel. 0172-7764839 Verkaufe wegen Platzmangel neuen, großen und schönen Esstisch aus Buche! Maße: 160 x 90 cm! Preis: 100 Euro, VB! Tel. 0162-1077178

Sonstiges

Biete Hilfe für ältere Leute beim Einkauf und reinigen der Wohnung an. A. Behrendt. Tel. 0176-35382800

Immobilienmarkt Angebote

Suche NM für 2,5-RaumWohnung in Potsdam-W., 60m². Tel. 0176-22602077, nach 18 Uhr Schöne 3-Zimmer-Wohnung,

77m², DG, 2 Balkone, freier Blick, Randlage im Kirchsteigfeld. 699 Euro WM. Tel. 0331-618506 Suche NM für 1-R-Whg nahe Luisenplatz, 46m², WM 390 Euro, Fahrstuhl, frei ab sofort. Tel 0163-8206526 Potsdam, Neuendorfer Str. 16, 2 Zi., ca. 51m², 4. OG, Lift, Laminat, Wannenbad, Balkon, saniert, Küche, frei ab sofort, Kaltmiete 368 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 30 Potsdam-Drewitz, HerthaThiele-Weg 6, 4. OG, 3 Zi., 69 m², Wannenbad, unsaniert, Kaltmiete 379 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 33 Potsdam Drewitz, HerthaThiele-Weg 2, teilsan., 3. OG, 3 Zi., ca. 66m², komplett Laminat, ohne Balkon, Bad san., Kaltmiete 365 Euro zzgl. NK, Tel. 0331-584 98 33 Zeppelinstr. 30, 2 Zi., 57m², 3. OG, san. Altbau, Balkon, Kaltmiete 390 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 33 Zeppelinstr. 34, 3 Zi., 86 m², EG, san. Altbau, EBK, Kaltmiete 555 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 33 Potsdam Waldstadt Saarmunder Str. 60, san. Hochhaus, 2 Zi., 46m², EBK, Teppich, Duschbad, Nähe Waldstadtcenter, Kaltmiete 322 Euro zzgl. NK. Tel. 0331584 98 30 Max-Born-Str. 26, 3 Zi., 67,30m², Wannenbad, Balkon, Nähe Sterncenter, Stellplatz möglich, Kaltmiete 350 Euro zzgl. NK. Tel. 0331584 98 35 Potsdam Waldstadt Saarmunder Str. 60b, 2. OG, san. Neubau, 3 Zi., 91 m², offene Küche, Balkon, Laminat, Wannenbad mit Fenster, Aufzug, Nähe

Waldstadtcenter, gute Verkehrsanbindung, frei ab sofort, Kaltmiete 620 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 30 Patrizierweg 25, san. Altbau, 3 Zi., 66,5m², EG, Laminat, EBK zzgl. 17 Euro pro Monat, Küche + Wannenbad mit Fenster, Balkon, Kaltmiete 497 zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 35 Potsdam Waldstadt Saarmunder Str. 60, san. Hochhaus, 1. OG, 2 Zi., 69 m², Wohnküche mit EBK, Wannenbad, Laminat, Aufzug, Waschküche, Nähe Waldstadtcenter, Kaltmiete 322 Euro zzgl. NK. Tel. 0331584 98 30 Potsdam Waldstadt Saarmunder Str. 62, , 2 Zi., 40m² u. 50m², Wohnküche Wohnküche mit EBK, Balkon, Aufzug, Laminat, Duschbad, altersgerecht + barrierefrei, Nähe Waldstadtcenter, Kaltmiete 322 Euro bis 392 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 30 Zeppelinstr. 30, 2 Zi., 69 m², Wannenbad m. Fenster, Wohnküche m. EBK, kein Durchgangszimmer, Kaltmiete 460 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 33 Schlaatzstr. 21, 2 Zi., 50 m², EG, SF, Bad u. Küche mit Fenster, EBK, 5 Min. bis zum Bhf., Kaltmiete 365 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 35 Humboldtring 23, 3 Zi., 70m², 15. OG, Balkon, sehr schöne Aussicht, Küche m. Fenster u. EBK, Abstellkammer auf der Etage, Kaltmiete 456 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 35 F r i e d r i c h - E n g e l s - S t r. 17, 3 Zi., 127m², 2. OG, Wannenbad, Wohnküche, Balkon, 5 Min. zum Bahnhof zu Fuß, Kaltmiete 762 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 35 Schlaatzstr. 1, san. Altbau, 3 Zi., 93m², 1 OG Wannenbad, Wohnküche, alle Zi. einzeln begehbar, 5 Min. zum Bahnhof zu Fuß, Kaltmiete 651 Euro zzgl. NK. Tel. 0331584 98 35 Potsdam Eiche, Eichenring 36, 2 Zi. EG, ca. 54m² Wohnfl. zzgl. 20m² ausgeb.

Hobbykeller, EBK, Dusche + Wanne, Balkon, Stellpl., Kaltmiete 460 Euro zzgl. NK. Tel. 0331-50 10 66 Bornstedt, Potsdamer Str. 196, schön san. 2-Zi-Whg. im Kossätenhaus, EG, 63m², Wannenbad, EBK, neuer Dielenfussbd., Kaltmiete 530 Euro zzgl. NK., provisionsfrei, Tel. 0331-84 98 33 ___________________________

PWG 1956 eG Am Schragen 31, 4-ZiWohnung, Maisonette, 94,65 m², WM inkl. NK 1010 Euro, Anteile: 2.450 Euro W.-Schiller-Weg 2, 3-ZiWohnung, 4. OG, 66,33m², WM inkl. NK 439 Euro, Anteile: 2.250 Euro Ruinenbergstraße 29, 5-ZiRH, ca. 155 m², Galerie, Mietergarten, 1385,60 Euro inkl. kalte NK, Anteile: 2.450 Euro Freie PKW-Stellplätze: TG Französischen Quartier, Grotrianstr., Behlertstr., Leibnizring, Caputher Heuweg weitere Stellplätze und Angebote unter Tel. 0331-97165-40 o. 60 od. Internet: www.pwg1956.de ___________________________

inklusive, Hinweis: Wir lieben unsere 3 Freigängerkatzen. Alter ca. 20-30. Wichtig: nur Nichtraucher bekommen das Zimmer. Tel. 0331-9679504. Kaltmiete: 195 Euro + 85 Euro Betriebskosten incl. W-LAN. 2er-WG-Zimmer frei. Zimmer ca. 15m², vollausgestattete Küche, großes Gemeinschaftszimmer mit Balkon, Waschmaschine, Keller, DSL, Straßenbahn 5 Min. entfernt. 230 Euro Warmmiete. Tel. 0174-1679161 Großes, helles Zimmer, 35m² in Innenstadt-WG für m. zw. 24-35, ab sofort, 300 Euro, cadburys@web.de

Häuser

DHH Falkensee im schönen OT Waldheim / neuwertig, ca. 100 m², 4 Zi. GWC, FBH / 300angel. Garten. ab 1.8., 960 Euro WM / 60Euro NK. Tel. 0172-3076811

Gesuche

WG-Zimmer

Cocktailbar/Restaurant in Potsdam zu verkaufen. 185 m² + Terrasse, 95 Sitzplätze, Vollküche mit Lavastein usw., nur 980 Euro Miete, Parkplätze vorhanden, guter Kundenstamm, Preis VS. Tel. 0151-18419192 Büroflächen in bester Potsdamer Citylage! Von 50 m² bis 150 m² , großzügige, helle Räume, Stellpl. in Tiefgarage möglich. Ab 10 Euro pro m² Nettokaltmiete zzgl. NK u. MwSt. Frei ab sofort. Information und Beratung unter 0331-584 98 35 Potsdam, Zeppelinstr. 20, Laden / Büroeinheit 59m², Ladenraum, WC, Büros u. Lagerfläche, frei ab sofort, Kaltmiete 368 Eiuro zzgl. NK. Tel. 0331-584 98 33 Untermieter für Kursraum in Potsdam tagsüber u. am We. gesucht. 70m², zentral und ruhig. Tel. 03382-705648 ___________________________

Gewerberaum, Grotrianstr. 15, Laden bzw. Bürogeschäft, 47,6 m², NKM 285 Euro zzgl. NK 115 Euro u. ges. MwSt. z.Zt. 76,17 Euro, insg. 477,07 Euro, Anteile PWG 1956 eG unter Tel. 0331-97 165- 40 o. 60 ___________________________

Stellplätze Suche sonnigen, ca. 50m²-Raum mit Weitblick und Wasseranschluss in P.-West. Tel. 0331-9678572

WG-Zi., 22m² in GründerzeitWhg., Parknähe an Frau (ab 40) zu vermieten. VB warm 500 Euro, Tel. 0173-6461522 Zum 1.6.2010 wird ein helles WG-Zimmer in 4-rer WG frei. Es kann möbliert/ Schrank, Schreibtisch, Stuhl, (Wasser)-Bett oder unmöbliert angeboten werden. Größe ca. 12-14 m² mit Westfenster, 1.OG. Küchen + Bad + Gartenbenutzung

Gewerbe Angebote

Vermiete Tiefgarage am Stern / Wildeberstr., Preis nach Vereinbarung, Tel. 0331616716 Suche Wohnmobilstellplatz, überdacht in oder um Potsdam. Tel. 0331-5507334

finale | Erwischt | kleinanzeigen

Kleinanzeigen-Annahmeschluss für die nächste Ausgabe:

59

bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

/// kleinanzeigen ///

06/2010 • stadtmagazin-events.de


Das Origi

www.

Diesmal: Babelsberger Livenacht, Nachtleben, Palmenzelt Goes Boat, Princehall, St


inal mit 端ber 10.000 Partypics im Netz

.stadtmagazin-

tilbruch, Waschhaus

.de

Fotografen: Frank Braun, Betina Hamann, Stefan S端hrer


Das Origin

www.s

Diesmal: Babelsberger Livenacht, Nachtleben, Palmenzelt Goes Boat, Princehall, S


nal mit 端ber 10.000 Partypics im Netz

stadtmagazin-

Stilbruch, Waschhaus

.de

Fotografen: Frank Braun, Betina Hamann, Stefan S端hrer


64

/// adressen & Verteilstellen /// Club Laguna Friedrich-Ebert Str. 34 Tel.: (0331) 200 56 500

Hillmann‘s Hebbelstraße 54 Tel. (0331) 201 27 96

Noodles Brandenburger Str. 25 Tel.: (0331) 97 93 463

Craddock Dortustraße 7 Tel.: (0331) 88 71 650

Hohle Birne Mittelstraße 19 Tel.: (0331) 280 07 15

On The Rocks Lindenstraße 3 Tel.: (0331) 620 42 55

Cuhibar Luisenplatz 7 Tel.: (0331) 236 97 44

Il Theatro Schiffbauergasse 12 Tel.: (0331) 200 972 91

Palazzo Templare Zeppelinstr. 136 Tel.: (0331) 909 88 13

Daily Coffee Nauener Tor Tel.: (0331) 201 19 79

India Haus Lindenstraße 65 Tel.: (0331) 280 48 13

Petite Pauline Nauener Tor Tel.: (0331) 270 16 90

Das Lokal Griebnitzsee R.-Breitscheid-Str. 201 Tel.: (0331) 740 42 88

John Barnett Schiff Schiffbauergasse 12a Tel.: (0331) 201 20 99

Pfeffer & Salz Brandenburger Str. 46 Tel.: (0331) 200 27 77

Der Hammer Am Neuen Markt 9 Tel.: (0331) 200 68 87

Jourfixe Alt Nowawes 116-118 Tel. (0331) 243 73 15

Plantagenklause R.-Breitscheid-Str. 85 Tel.: (0331) 581 28 09

Biosphäre Georg-Hermann-Allee 99 Tel.: (0331) 55 07 40

Der weiße Schwan Dortusstr. 13 Tel.: (0331) 601 27-90/-91

Kangaroo Island Kurfürstenstraße 34 Tel.: (0331) 870 97 87

Pub-à-la-Pub Breite Straße 16 Tel.: (0331) 24 07 26

Blauhaus und Bowlingcenter Heinrich-Mann-Allee 103 Tel.: (0331) 81 00 61

Die Else Potsdamer Str. 198 Tel.: (0331) 550 59 82

Kneipe Nowawes Großbeerenstr. 5 Tel.: (0331) 550 98 00

Quendel Sellostraße 15a Tel.: (0331) 979 26 01

Dolce Vita Wilhelm-Galerie Tel.: (0331) 201 16 00

Konsum R.-Breitscheid-Str. 51 Tel.: (0331) 743 70 80

Quo Vadis Friedrich Ebert-Str. 20 Tel.: (0331) 271 22 34

Drachenhaus Maulbeerallee 4a Tel.: (0331) 505 38 08

Koslowski‘‘s Dortustr. 7 Tel.: (0331) 601 24 76

Ratskeller Babelsberg Karl-Liebknecht-Str. 135 Tel.: (0331) 70 74 26

Lüttland Coffee Lindenhof 20 Tel.: (0331) 647 41 01

La Copa Karl-Liebknecht-Str. 126 Tel. (0331) 730 42 722

Restaurant Waage Am Neuen Markt 12 Tel.: (0331) 817 06 74

Das Eis·Café Brandenburger Str. 70 Tel.: (0331) 297 48 29 Eismanufaktur Brandenburger Str. 67 (0331) 70 20 498

La Leander Benkertstraße 1 (0331) 50 58 204

Rossini Friedrich-Ebert-Str. 88 Tel.: (0151) 11 67 87 56

La Madelaine Crêperie Lindenstraße 9 Tel.: (0331) 270 54 00

Sandbar (Seerose) Breite Str. 24 14467 Potsdam

El Puerto Hafen / Lange Brücke Tel.: (0331) 275 92 25

Lapis Lazuli Benkertstraße 21 Tel.: (0331) 280 23 71

Emil’s Unikum Kaiser-Friedrich-Str. 2 Potsdam-Eiche Tel.: (0331) 500 499

La Palma R.-Breitscheid-Str. 34 Tel.: (0331) 74 00 08 22

Siam Thai FoodLieferservice Fr.-Ebert-Str. 13 Tel.: (0331) 200 92 92

Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

Veranstaltungen ADTV Tanzschule Balance Am Moosfenn 1 14478 Potsdam Tel.: (0331) 81 21 66 www.tanzen-potsdam.de Arche Am Bassin 2 Tel.: (0331) 280 49 42 Archiv Leipziger Str. 60 museum FLUXUS+ Schiffbauergasse 4F 14467 Potsdam Tel.: (0331) 60 10 890 www.fluxus-plus.de

Breitband Saarmunder Str. 66 Tel.: (0331) 87 02 06 Clärchens Tanzcafé Großbeerenstr. 123-135 Tel.: (0331) 280 280 0 Club 18 Pietschkerstr. 50 Tel.: (0331) 60 06 02 10 Fabrik Potsdam Schiffbauergasse 10 Tel.: (0331) 28 00 314 Filmpark Babelsberg August-Bebel-Str. 26-53 Eingang Großbeerenstr. Tel.: (0331) 721 27 55 Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11 Tel.: (0331) 98 11 8 Haus der Brandenburg. Preußischen Geschichte Kutschstall Neuer Markt Tel.: (0331) 620 85 50 Haus der Generationen und Kulturen Milanhorst 9 Tel.: (0331) 55 041 69

Tel.: (0177) 326 72 53

Schiffahrt in Potsdam Hafen/Lange Brücke 6 Tel.: (0331) 275 92-10/ -20/-33

Bagels & Coffee Friedrich-Ebert-Str. 92 Tel.: (0331) 887 16 12

Schlosstheater Neues Palais im Park Sanssouci Tel.: (0331) 98 11 8 Spielbank Joker’s Garden Schlossstr. 14, Tel.: (0331) 290 93 00 Stilbruch Friedrich-Ebert-Str. 94

Studiohaus Schiffbauergasse 4g Tel.: (0331) 626 46 76 Theaterschiff In der Alten Fahrt Tel.: (0331) 280 01 00

Banzai Coffee Shop Friedrich-Ebert-Str. / Ecke Charlottenstraße Barfuß Zeppelinstr. /Nansenstr. Tel.: (0331) 967 85 11 Bar Gelb Dortustraße 6 Tel.: (0331) 88 715 575 Barometer

Gutenbergstraße103 Tel.: (0331) 270 28 80 Bio-Café KieselStein Hegelallee 23 Tel.: (0331) 60 123 77

Treffpunkt Freizeit Am Neuen Garten 64 Tel.: (0331) 505 86 00

Bowling-Center Babelsberg Großbeerenstr. 125-135 Tel.: (0331) 704 63 47

T-Werk Schiffbauergasse 1 Tel.: (0331) 71 91 39

B-West Zeppelinstraße 146 Tel.: (0151) 51 40 34 35

Urania-Verein und Planetarium Gutenbergstr. 71/72 Tel.: (0331) 29 17 41

Café Babelsberg Paul-Neumann-Str. 19 Tel.: (0331) 550 97 17

Walhalla Dortustraße 5 Tel.: (0331) 748 16 79 Waschhaus Schiffbauergasse 1 Tel.: (0331) 271 56 0 Zimtzickentreff H-Marchwitza Ring 55 Tel.: (0331) 270 03 66

Café Collage Mittelstraße 11 Tel.: (0331) 88 71 53 60 Café Guam Mittelstraße 39 Tel.: (0331) 270 01 64 Café Heider Friedrich-Ebert-Str. 29 Tel.: (0331) 270 55 96

Fidele Wattstraße 4 Tel.: (0331) 704 87 44 Filmcafé Breite Straße

Lewy Weinbistro Dortustraße 17 Tel.: (0331) 200 88 02 Lindencafé R.-Breitscheid-Str. 47/48 Tel.: (0331) 74 000 884

Prinz Eisenherz im Filmpark Babelsberg Tel.: (0331) 72 127 17 Sister´s Café Lindenstr. 2 Tel.: (0331) 7 30 52 32 Sportrestaurant Hiemke Karl-Gruhl-Str. 55 Tel.: (0331) 748 05 96

Kabarett Obelisk Charlottenstr. 31 Tel.: (0331) 29 10 69

St. Angelo Berliner Straße 116 Tel.: (0331) 887 60 57

Koschuweit im Kabarett Charlottenstr. 31 Tel.: (0331) 29 10 69

Strandbar (P-West) Zeppelinstraße 133 Subway Jägerstraße 15 Tel.: (0331) 23 70 07 24

Krongut Bornstedt Ribbeckstraße 6/7 Tel.: (0331) 550 65-0

Sushi Asia Bar R.-Breitscheid-Str. 33 Tel.: (0331) 201 78 78

Kulturhaus Babelsberg Karl-Liebknecht-Str. 135 Tel.: (0331) 70 49 262

Unicat Karl-Liebknecht-Str. 26 Tel.: (0331) 748 21 48

Kunstraum Potsdam Schiffbauergasse 4 Tel.: (0331) 271 56 0

UnscheinBar Friedrich-Ebert-Str. 118 Tel.: (0331) 270 06 42

Kunstwerk Hermann-Elflein-Str. 10 Tel.:(0331) 647 10 20

Van Gogh Kurfürstenstr. 1 Tel.: (0331) 200 45 68

Le Manège Am Neuen Markt 9 Tel.: (0331) 200 68 87 Lindenpark Stahnsdorfer Str. 76-78 Tel.: (0331) 747 97-0

finale

Tel: 0331 - 8673744

Medienwerkstadt Schilfhof 28a (0331) 810 140 Musikfestspiele Sanssouci Wilhelm-Staab-Str. 10 Tel.: (0331) 28 88 80 NachtLeben Schopenhauer Str. 27 Tel.: (0331) 979 12 42 Naturkundemuseum Breite Straße 13 Tel.: (0331) 289 67 07 Nikolaisaal Potsdam Wilh.-Staab-Str. 10/11 Tel.: (0331) 288 88 28 primaDonna Kultur & Bildung im Autonomen Frauenzentrum Potsdam e.V. Zeppelinstraße 189 Tel.: (0331) 96 79 329 Princehall Zeppelinstraße 136

Kinos Filmmuseum Potsdam Breite Straße/Marstall Tel.: (0331) 271 81 10/12 Thalia R.-Breitscheid-Str. 50 Tel.: (0331) 743 70 30 UCI-Kinowelt Babelsberger Str. 10 Tel.: (0331) 233 72 33

Gastronomie 11-line Charlottenstraße 119 Tel.: (0177) 29 26 970 Alex Wilhelmgalerie Tel.: (0331) 20 09 00 Alter Stadtwächter Schopenhauerstr. 33 Tel.: (0331)90 37 41 Backstoltz Dortustraße 59

stadtmagazin-events.de • 06/2010

Café Hundertwasser Kurfürstenstr. 52 Tel.: (0331) 201 21 63 Café Laila Lindenstraße 56 Tel.: (0331) 280 73 40 Café Rothenburg Gutenbergstraße 33 Tel.: (0331) 280 53 53 Café Staudenhof Am Alten Markt 10 Tel.: (0331) 200 82 27 Café Rückholz Sellostraße 28 Tel.: (0331) 8871864 Cancello Nauener Tor/Westflügel Tel.: (0331) 8170272 Casa Martini (0331) 951 40 09 Zeppelinstraße 164a Casa Mexicana Asta-Nielsen-Str. 2 Tel.: (0331) 887 46 56

Tel.: (0331) 201 99 96 Full House Schilfhof 20 Tel.: (0331) 86 13 39 Giardino Alt Nowawes 34 Tel.: (0331) 979 928 00 Gleis 6 Karl-Liebknecht-Straße 4 Tel.: (0331) 748 24 30 Gutenberg 100 Kurfürstenstr. 52 Tel.: (0179) 660 83 43 Hafthorn Friedrich-Ebert-Str. 90 Tel.: (0331) 280 08 20 Happy Hour I R.-Breitscheid-Str. 58 Tel.: (0331) 70 85 06 Happy Hour II Kurfürstenstr. 52 Tel.: (0331) 29 53 24 Happy End Wetzlarer Str. 1 Tel.: (0331) 50 20 60

Loft Brandenburger Str. 30 Tel.: (0331) 95 10 102 Lorado R-Breitscheid-Str. 63 Tel.: (0331) 70 25 481 Lorado Lounge R-Breitscheid-Str. 63 Tel.: (0331) 70 48 200 Massimo 18 Mittelstraße 18 Tel.: (0331) 270 49 69 Matador Brandenburger Straße 2 Tel.: (0331) 201 98 63 Maximilian’s Brandenburger Str. 47 Tel.: (0331) 201 17 98 Mea Culpa Dortustraße 1 Tel.: (0331) 201 17 80 Mövenpick Restaurant Zur Historischen Mühle 2 Tel.: (0331) 28 14 93

Villa von Haacke Hegelallee/Jägerallee Tel.: (0331) 270 19 91 Walhalla Dortustraße 5 Tel.: (0331) 748 16 79 Waschbar Geschw.-Scholl-Str. 82 Tel.: (0331) 967 87 16 Wirtshaus Kartoffel Pub Großbeerenstr. 107 Tel.: (0331) 71 01 59 Ximéleon Tapas Latinas Hegelallee 44 / Am Jägertor Tel.: (0331) 601 23 55 Zeppelin Sportsbar/Pub Zeppelinstr. 39 Tel.: (0331) 290 82 64 Zillestube Trattoria K.-Liebknecht-Str. 19 Tel.: (0331) 74 00 666 Zum Fliegenden Holländer Benkertstraße 21 Tel.: (0331) 27 50 30

Infos/Tickets MAZ-Filiale Fr.-Ebert-Str. 18 Tel.: (0331) 280 46 94 MAZ-Ticketeria Stern-Center Tel.: (0331) 626 14 60 MAZ-Pyramide Friedrich-Engels-Str. 24 Tel.: (0331) 284 03 04 Nikolaisaal Ticketeria W.-Staab-Str. 10/11 Tel.: (0331) 288 88 28 Potsdam Tourismus Brandenburger Str. 3 Tel.: (0331) 275 580

Bildung FH-Potsdam Pappelallee 8-9 und Friedrich-Ebert-Str. Tel.: (0331) 580 00 HFF Konrad Wolf M.-Dietrich-Allee 11 Tel.: (0331) 620 02-0 Stadt- und Landesbibliothek Am Kanal 47/ Platz der Einheit Tel.: (0331) 289 64 01 Städtische Musikschule J.-Sebastian-Bach. Jägerstraße 3-4 Tel.: (0331) 289 67 60 VHS „Albert Einstein“ Dortustraße 37 Tel.: (0331) 289 45 60

Fashion/Style Bird Shirt Dortustraße 68 Tel.: (0331) 270 41 71 Blackmarket Dortustraße 65 Tel.: (0331) 625 69 27 Boardstein Fr.-Ebert-Str. 94 Tel.: (0331) 270 62 07 Body-Temple Mittelstraße 5 Tel.: (0331) 62 00 212 Coiffeur Udo Walz Friedrich-Ebert-Str. 89 Tel.: (0331) 280 50 39 Cut Art Karl-Liebknecht-Str. 134 Tel.: (0331) 290 95 98 Fast Forward Stern-Center Tel.: (0331) 600 89 05 Haarwerkstatt Friedrich-Ebert-Str. 27/28 Hairrush Haeckelstr. / Kastanienallee Tel.: (0331) 951 38 28 JoJo-Trekkingladen Gutenbergstraße 93 Tel.: (0331) 280 36 04 Prenz’ Jeans & Fashion Brandenburgerstr. 9 Tel.: (0331) 29 17 71 Stadtkind Gutenbergstr. 27 Tel.: (0331) 601 25 92 Outlet Gerlachstr. 27 (am Stern-Plaza)

Wellness/Beauty Aroma Massagen mit Edelsteinen & naturreinen Ölen, www.liege wiese-aromamassagen. de, Tel.: (0331) 601 48 15 Float Hegelallee 53 Tel.: (0331) 200 04 39 Fit & Sun Sonnenstudio Großbeerenstr. 123c Tel.: (0331) 740 42 55 Sonnen Brandt Neuendorfer Str. 74 Tel.: (0331) 600 61 20 Sonnenstudio Sunpower Großbeerenstr. 75 Tel.: (0331) 71 33 36


/// adressen & Verteilstellen ///

Body & Fight Gym Fitness-Center Gerlachstr. 10 Tel.: (0331) 290 22 43 Cosa Vital Physiotherapie, Wellness und Kurse, Lindenstr. 58 Tel.: (0331) 2730822 www.cosa-vital.de Fitness Company Babelsberger Str. 16 (Bahnhofspassagen) Tel.: (0331) 20 14 90 Lady’s 1st Fitness Wilhelmgalerie Tel.: (0331) 270 07 77 Phönix Sportstudio Nuthedamm 29 Tel.: (0331) 61 35 25 Satori Fitness R.-Breitscheid-Str. 162 Tel.: (0331) 71 94 00 Sport am Waldrand Rückenkurse, Kräftigung, N. Walking, Entspannung Am Waldrand 24a, 14482 Potsdam, Tel.: (0331) 96 76 065, www.sport-am-waldrand.de Superfit Großbeerenstr. 127-135 Tel.: (0331) 740 04 56 Taekwon-Do Schule Lennéstr. 74, 14471 Potsdam, Tel.: (0331) 585 81 99, www. taekwondo-potsdam.de Täglich Kurse für Kinder, Jugendliche & Erwachsene All Sports One Zeppelinstraße 136 Tel.: (0331) 979 199 00

Tanz/Kurse ADTV Tanzschule Balance

14467 Potsdam Tel.: (0331) 90 09 01 www.mietervereinpotsdam.de

Die “Linksfüßer” ADTV-Tanzschule für Potsdam, Geltow, Beelitz, Tel.: (0331) 600 36 66

Schulden? Kostenlose Beratung u. Hilfe bei Privatinsolvenz! Tel.: (0151) 21 12 76 81, www.pro-solvencia.de

Feldenkrais-Methode Mehr Beweglichkeit & ein besseres Körpergefühl erlernen Tel.: (030) 61307770 www.sabinesawatzki.de

Tel.: (0331) 60 06 07 60 Werder/Havel Unter den Linden 13 Tel.: (033 27) 66 81 81

Kongresshotel Potsdam am Templiner See Am Luftschiffhafen 1 Tel.: (0331) 907-0 Landhotel Potsdam Reiherbergstr. 33 Tel.: (0331) 601 19-0

Rechtsanwälte RA Demuth & Zülicke, Dennis-Gabor-Str. 2, 14469 Potsdam Tel.: (0331) 620 78 10 www.demuth24.de

International Tai Chi Chuan Association ITCCA-Potsdam Lennéstr. 74, Kurse für Anfänger + Fortgeschrittene, Tel.: (033209) 209 50, www. taichi-potsdam.de Orientalische Tanzschule Aminah in Potsdam & Werder, Tel.: (03327) 554 17. www.anjumensemble.de Tai Chi und Qigong: Kurse in Potsdam. Parkstr.1, Tel. (03382)705648, www. taichi-schule.com Tanzfabrik Ebert Oderstr. 34-36, 14513 Teltow, Tel.:/SMS (0179) 12 92 568, www. tanzfabrik-ebert.de, Standard-Latein Zentrum für chinesische Heil- und Kampfkünste Hegelallee 53 Tel.: (0174) 309 28 21 www.tao-zentrum.net

Beratung Islamische Gemeinschaft am Park Sanssouci Weinbergstr. 21 14469 Potsdam Tel.: (0173) 879 86 58 www.igaps.de Mieterverein Potsdam Schopenhauerstr. 31

Anwaltskanzlei Bremer Gutenbergstr. 88 14467 Potsdam Tel.: (0331) 28 00 306 Anwalt-Bremer.de RA Edith Blaschko Kinesiologin Hans-Sachs-Str. 1A 14471 Potsdam Tel.: (0331) 96 76 917 Heinecke & Rohmann Berliner Str. 56 14467 Potsdam (0331) 97 93 150 Heinecke.Rohmann@ web.de • Bußgeld- und Strafsachen • Unfallschadensregulierung • Sozialrecht (BAFÖG/SGBII), Kindergeld (Rente) - GEZ • Mietrecht – Vertragsrecht

Fahrschulen Fahrschule Braune Anhaltstr. 2, 14482 Potsdam Tel.: (0331) 70 81 77 fahrschule-braune@tonline.de

Lieferservice World of Pizza Friedrich-Ebert-Str. 57 Tel.: (0331) 270 08 00 Konrad-Wolf-Allee 13

Jugendherberge Potsdam Schulstraße 9 Tel.: (030) 264 95 20

Übernachten Apartmenthaus Kaiser Friedrich Kaiser Friedrich-Str. 115 Tel.: (0331) 620 78 23 Art.otel Zeppelinstr. 136 Tel.: (0331) 981 50 Das kleine ApartementHotel im Holländerhaus Kurfürstenstr. 15, 14467 Potsdam, Tel.: (0331) 279 11 0, hollaenderhaus@ potsdam.de Dorint Hotel Sanssouci Berlin-Potsdam Jägerallee 20 Tel.: (0331) 2 74-0 Ferienwohnung am Heiligen See Seestraße 21, 14467 Potsdam, Tel.: (0331) 2704023 www.fewo-potsdam.de Hotel Am Jägertor Hegelallee 11 Tel.: (0331) 201 11 00

Landtag Brandenburg Am Havelblick 8 Landeshauptstadt Potsdam Bürgerservice Friedrich-Ebert-Str. 79/81 Tel.: (0331) 28 90 LPT, Lotto, Presse & Tabak Charlottenstraße 40 Tel.: (0331) 237 06 06

NH Hotel Voltaire Friedrich-Ebert-Str. 88 Tel.: (0331) 231 70

Photoatelier Claudia Pfeil Gutenbergstraße 13 Tel.: (0331) 201 08 86

Remise Blumberg, Das Kleine Haus im Hof Weinbergstr. 26, Tel.: (0331) 2803231, www. pension-blumberg.de Absolut ruhig u. zentral

YCS Yacht Charter - Party Cruise, Kastanienallee 22c 14471 Potsdam Tel.: (0331) 601 26 88 www.y-c-s.de

Schlossgarten Hotel am Park von Sanssouci Geschw.-Scholl-Str. 41A Tel.: (0331) 971700, www. schlossgartenhotel.de Schlosshotel Cecilienhof Neuer Garten Tel.: (0331) 370 50 Seminaris Seehotel An der Pirschheide 40 Tel.: (0331) 909 00 Steigenberger Hotel Sanssouci Allee nach Sanssouci 1 Tel.: (0331) 90 91-90

Verschiedenes AOK Friedrich-Ebert-Str. 113 Tel.: (0331) 27 72-0

Lotto Tabak Laden Königstraße 45 Tel.: (030) 805 23 39 S-BHF Wannsee Kronnprinzessinnenweg Solarium „Sun Inn“ Königstraße 60b Tel.: (030) 805 83 710 GOLM Café Golmé Reiherbergstraße 48a Tel.: (0331) 50 06 30 Zum Schaffner Karl-Liebkn.-Str. 28 Tel.: (0331) 50 05 38 STAHNSDORF FIT 2000 Grüner Weg 3-5 Tel.: (03329) 60 67-0 TELTOW

Versicherung www.PKV-Testsieger.net

Umgebung BERGHOLZ REHBRÜCKE 237: oxhoft A-Scheunert-Allee 125 Tel.: (033200) 828 88 Fitness Center Squash Friedenstraße 1 Tel.: (033200) 858-70/-71 Gasthaus Rehbrücke A.-Scheunert-Allee 154 Tel.: (033200) 852 51 Sunbody-Studio Zum Springbruch 2 Tel.: (033200) 826 90 BERLIN WANNSEE Aral Tankstelle Königstraße 15 Tel.: (030) 805 10 18

Hotel Ascot Bristol K.-Wolf-/A.-Nielsen-Str. 2 Tel.: (0331) 66 91 00

Bahnland Fahrkartenagentur Bahnhof Griebnitzsee R.-Breitscheid-Str. 201 Tel.: (0331) 740 88 18

Hotel Am Griebnitzsee R.-Breitscheid-Str. 190 Tel.: (0331) 70 91 0

BlauArt Tagungshaus Hermannswerder 23 Tel.: (0331) 275 17-20/-11

Hotel Mercure Lange Brücke Tel.: (0331) 27 22

Bärenland Jägerstraße 26 Tel.: (0331) 200 58 90

China Restaurant „Fook Lam Mum“ Königstraße 6-6a Tel.: (030) 805 17 60

Inselhotel Pdm.-Hermannswerder Tel.: (0331) 23 20-0

Hugendubel Stern-Center Tel.: (01801) 48 44 84

India Haus Berlin Königstraße 15 Tel.: (030) 486 248 69

Bäckerei Meyer Kronnprinzessinnenweg Tel.: (030) 805 20 28 Bäckerei Steinbeck Königstraße 50

Casa Mia Potsdamer Str. 41 Tel.: (03328) 30 98 30 Hotel Teltow Potsdamer Str. 53 Tel.: (03328) 40-0 Musikparc Teltow Oderstr. 45 14513 Teltow Tel.: (03328) 305 700 Kleinmachnow Sportpark Kleinmachnow Fontanestr. 31 Tel.: (033203) 72 777 WERDER/HAVEL Colonial Café Brandenburger Str. 1 Tel.: (03327) 71 007 Escalera Unter den Linden 15 Tel.: (03327) 490 31 Mango Unter den Linden 13 Tel.: (03327) 732138 Pane e Vino Unter den Linden 18 Tel.: (03327) 74 06 00

Adressanzeigen-Auftrag

Bitte in jedes Kästchen einen Buchstaben eintragen und nach jedem Wort und jedem Satzzeichen ein Kästchen freilassen. Anschließend den ausgefüllten Coupon an folgende Adresse senden: stadtmagazin eVents, Adressanzeigen, Fr.-ebert-str. 29, 14467 Potsdam oder Fax: (0331) 96 78 027 Fließtext: 6 Monate für 99,-*

12 Monate für 149,-*

Anzeige mit Logo: (25x25 mm) 6 Monate für 199,-* 12 Monate für 299,-* *zzgl. gesetzl. MwSt.

Die ersten fünf Zeilen inklusive:

RubRik: _____________________________

(kostenlos)

FARbe: _____________________________

(kostenlos)

AuFtRAggebeR / RechnungsAnschRiFt: Je weitere Zeile 2

/Monat:

Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

Bikramyoga Potsdam Hegelallee 53, 2. Hof hinten links Tel.: (0331) 273 01 44 www.bikramyoga-potsdam.de

Am Moosfenn 1 14478 Potsdam, Tel.: (0331) 81 21 66, www. tanzen-potsdam.de

Firma:

___________________________________________________

Inhaber:

___________________________________________________

Straße & Nr.: ___________________________________________________ PLZ & Ort:

___________________________________________________

Datum:

_____________

Unterschrift: _______________________

Anzeigenannahmeschluss ist der 15. des Vormonats. Zu spät eingesandte Anzeigen werden automatisch ab der nächsten Ausgabe veröffentlicht. Der Adressanzeigen-Auftrag verlängert sich jeweils um den oben angekreuzten Zeitraum, falls dieser nicht schriftlich bis spätestens 1 Monat vor Ablauf gekündigt wird. 06/2010 • stadtmagazin-events.de

finale

Sport / Fitness

65


66

/// Finale ///

finale

Was sind das eigentlich für Leute, die EVENTS lesen? Ich schlafe sehr sehr gern ... Name: Ortrud Meyhöfer Alter: hm! Kinder: 3 Tätigkeit: Schulleiterin Geboren in: Geesthacht (Hamburg) Seit wann sind Sie EVENTS-Leserin? Seit 2008 Welche sind Ihre Lieblingsseiten in der EVENTS? Kultur-Veranstaltungskalender, da man ja nichts versäumen möchte; weiterhin „Bildung und Beruf“, das gehört zu meinem Job! Wenn Sie Chef der EVENTS wären, worüber würden Sie gern berichten wollen? Ich würde zu gerne über so manche – unsäglichen – politischen Diskussionen in Potsdam berichten! Sind Sie eher ein Tag- oder Nachtmensch und warum? Ich schlafe sehr, sehr gerne, also bleibt mir nur der Tag zum Arbeiten, allerdings ist nichts schlimmer als frühes Aufstehen! Welches Buch werden Sie nie vergessen? Carlos Ruiz Zafon „Der Schatten des Windes“. Wenn Sie ein Tier sein könnten, welches wäre es und warum? Auf keinen Fall ein Tier, das fliegen kann, habe Höhenängste! Vielleicht ein Wildpferd,

in Freiheit im „Team“ mit anderen. Wenn Sie einen Tag unsichtbar wären, was würden Sie tun? Das verrate ich auf keinen Fall! Welches Verbot würden Sie am liebsten ignorieren, wenn es nicht bestraft werden würde? Ich bin erstaunlich gesetzestreu… Mit wem würden Sie gern Nachtbaden im Babelsberger Park? Im Park baden? In einem See zu schwimmen finde ich eher unattraktiv. Ich liebe das Meer. Wo sehen Sie sich in fünf Jahren? Auf Reisen durch die Welt! Was wollten Sie immer mal öffentlich loswerden? Beklagen ja viele, finde ich aber nach wie vor immanent wichtig: Bildung muss sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene eine bedeutungsvollere Rolle spielen! Welche Hobbys haben Sie? Reiten, Lesen, Reisen, Garten..

Wenn auch du dich einmal auf dieser Seite vorstellen möchtest, dann schicke eine Mail mit einem Foto und einigen Angaben von dir an: eventsleser@stadtmagazin-events.de

Beschreiben Sie sich in drei Worten. Zielstrebig, ehrgeizig, ironisch-fröhlich. Was hat Potsdam, was andere Städte nicht haben? Potsdam hat ein sehr apartes Flair: eine witzige Mischung aus Spießigkeit und Weltoffenheit! Was nervt Sie an Potsdam? Baustellen. Lieblingsort in Potsdam oder Umgebung? Natürlich die Voltaireschule! Was wäre Ihnen ein Vermögen wert? Wohnsitz in Sanssouci. Was würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen? Schade, dass die Frage nicht lautet „Wen?“ Ansonsten: Unmassen an Büchern, Champagner und Pralinen. Und zum Abschluss eine Devise von Ihnen: Wer jammert, will nicht handeln. Oder: Um klar zu sehen, genügt oft schon ein Wechsel der Blickrichtung.

vvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvv

Impressum

Erwischt | kleinanzeigen | bewegungsmelder | verlosung | gastro | spezial | Literatur | potsdam exlusiv | bildung | film | kultur | Musik | stadtgespräch

vvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvv

Herausgeber: SEIPT.MEDIA Friedrich-Ebert-Str. 29 14467 Potsdam Tel.: (0331) 200 60 60 • Fax: (0331) 96 78 027 Internet: www.stadtmagazin-events.de E-Mail: redaktion@stadtmagazin-events.de Chefredaktion & Anzeigen: Thomas Seipt (V.i.S.d.P.) Lokalredaktion & Grafik: Julia Stiebe

Redaktion/Mitarbeiter: Frank Braun, Ann-Marie Gassong, Christoph Henschel, Kerstin Jung,Horst Piel, Isabel Rödiger, Antonia Schneider, Ralf Schuster, Stefan Sührer, Gabi Weber Bildnachweis: Alle Fotos ohne nähere Angaben sind von der Redaktion erstellte Fotos oder von den Veranstaltern zur Verfügung gestellte Pressefotos. Verbreitete-Auflage: 35.110 Exemplare/Monat (1. Quartal 2010) Die Auflage unterliegt der ständigen Kontrolle der IVW (Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern). Nachdruck von redaktionellen Beiträgen sowie Bildern nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages. Keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos. Vom Verlag gestaltete Anzeigen unterliegen dem Urheberrechtsschutz und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages weiterverwendet werden. Der Abdruck öffentlicher Veranstaltungen bei Bekanntgabe bis zum Redaktionsschluss ist kostenlos, aber ohne Gewähr. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung der Autoren wieder, nicht aber unbedingt die der Redaktion. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bei Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen!

stadtmagazin-events.de • 06/2010



2010.06