2021.07+08

Page 1

Das Potsdamer Stadtmagazin seit 1997

Juli/August 2021

Wissen, was los ist! Kostenlos an über 300 Auslagestellen und im Netz: www.stadtmagazin-events.de

LVM Versicherung Marcel Häckel

jetzt neu über CAFE EXTRABLATT in der Brandenburger Straße 25


B


Inhalt

Das Potsdamer Stadtmagazin seit 1997

im Juli + August

Juli/August 2021

Wissen, was los ist! Kostenlos an über 300 Auslagestellen und im Netz: www.stadtmagazin-events.de

LVM Versicherung Marcel Häckel

jetzt neu über CAFE EXTRABLATT in der Brandenburger Straße 25

Titel: Zwei Sans Soucis unter einem Dach – LVM Marcel Häckel und Café Extrablatt mehr auf Seite 10

Liebe Leser*innen,

zwei lange Monate voller Sonne, Spaß und Ferien liegen vor uns. Wir haben in unserem Sommer-Special die heißesten Tipps für euch zusammengestellt, wo man in Potsdam am besten entspannen und genießen kann – egal ob auf dem Wasser, bei einem frischen Drink, mit leckerem Essen oder kulturell. Apropos Kultur: Auch die OpenAir-Bühnen vibrieren vor Leben. Ihr könnt euch unter anderem auf große Festivals wie Havelbeats oder die Schirrhofnächte freuen.

4 8 16 28 32 38 40 45 46 48 52 54 58 66 78 80

3

Stadtgeschehen Empfehlungen Special: Sommer 2021 Beruf & Bildung Musik & Party Schiffbauergasse Kunst & Kultur Literatur Potsdamer Mitte Film Verlosung Kalender Juli Impressum Kalender August Kleinanzeigen Potsdam Display Redaktionsschluss für die September-Ausgabe: 16.08.2021 Herausgeber: SeiptMedia Bertha-von-Suttner Str. 23 14469 Potsdam Tel. (0331) 201 657-0 E-Mail: info@stadtmagazin-events.de Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir im gesamten Heft die männliche Form, trotzdem sprechen wir ausdrücklich Angehörige aller Geschlechter an.

Hol Dir die Stadt nach Hause! Euer EVENTS-Team

EVENTS FOR FUTURE: Ökologisch, nachhaltig und regional hergestellt. Gedruckt auf 100% Altpapier und zertifiziert mit dem Blauen Engel.

stadtmagazin-events.de eventspotsdam stadtmagazin_events

Vertrauen Sie einem ausgezeichneten Immobilienmakler Ermitteln Sie online den Marktwert Ihrer Immobilie oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin mit unserem Sachverständigen Büro Potsdam: 0331 - 88 71 811 0 Büro Werder: 03327 - 52 10 85 0

Büro Potsdam: Friedrich-Ebert-Str. 54 | 14469 Potsdam | potsdam@von-poll.com

Büro Werder: www.stadtmagazin-events.de • xxx 2021 Unter den Linden 6 | 14542 Werder | werder@von-poll.com


4

Stadtgeschehen

News Botschafter für Brandenburg

Foto: Andreas Klaer/PNN

Zu den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Ein-

Stars und Sterne, Tops und Flops

heit, die dieses Jahr in Sachsen-Anhalt stattfinden, waren alle Bundesländer aufgerufen, zwei Persönlichkeiten als Botschafter für ihr Land zu benennen. Für Brandenburg gehen Franziska Knuppe und ExBoxer Axel Schulz an den Start. Alle Repräsentanten werden ab Mitte Juli mit kurzen Filmen vorgestellt. Knuppe und Schulz haben hierfür auf den Treppen von Schloss Sanssouci gedreht.

Nachwuchs bei Bushido: Anis Ferchichi, wie der 42-jährige Rapper mit bürgerlichem Namen heißt, und seine Frau Anna-Maria (39) erwarten – nicht eins, nicht zwei – gleich drei Kinder. Das Paar ist bereits mit einem Zwillingspaar sowie einer Tochter und zwei Söhnen gesegnet. Die frohe Botschaft fiel mitten in den Prozess von Bushido gegen seinen Ex-Manager Arafat Abou-Chaker. Auch Anna-Maria musste in anderen Umständen in den Zeugenstand.

Heißer Sommer Der Verkauf smarter Sexspielzeuge legte in der Pandemie einen Höhenflug hin. Diese Vibratoren und Keuschheitsgürtel kann man gemeinsam mit anderen Personen auch über eine räumliche Distanz nutzen. Dabei kommunizieren die Spielzeuge mit dem Smartphone und die beteiligten Personen über einen integrierten Gruppenchat. Leider haben sich Hacker dieser digitalen Dienste bemächtigt. Wenn sich nun ein Fremder in einen ferngesteuerten Keuschheitsgürtel einklinkt und erst nach einer Lösegeldzahlung öffnet, kann das Liebesspiel teuer werden. Oder der Stuhlgang. Ein Rechtsstreit lohnt nicht, wenn man weiß, wie lange die Wiederherstellung des Online-Zugangs bei der Potsdamer Stadtverwaltung 2020 nach einem Hackeran-

griff gedauert hat, ahnt man, dass eine Anklage nicht zustande kommen kann. Wegen Verjährung. Noch gefährlicher ist aber die Nutzung von kleinen Vibratoren, die manche Damen, vielleicht auch Herren, in Restaurants oder auf Partys tragen. Wenn ein Hacker den Vibrationsmodus ändert, kann es zu Überhitzungen kommen! Am Gerät und auch in der Hose. Also Obacht! Schweißperlen auf der Stirn und lautes Hecheln würden in diesen angespannten Zeiten ganz schnell zum Ausschluss aus der gastronomischen Gemeinschaft führen. EVENTS-Kolumne von Tatjana Meissner

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Stadtgeschehen

5

Starker Actionheld

Neue Ermittlerin

Engagierte Spieler

Unter großer Geheimhaltung soll momentan der vierte Teil von John Wick in den Filmstudios Babelsberg gedreht werden. Dafür soll Hauptdarsteller Keanu Reeves wieder in der Stadt sein. In dem US-amerikanischen Neo-Noir-Action-Spielfilm spielt er den Auftragskiller John Wick. Bis der Film in die Kinos kommt, müssen sich Fans allerdings noch etwas gedulden. Der Filmstart ist erst für das Frühjahr 2022 geplant.

Die Serie SOKO Potsdam bekommt zur vierten Staffel eine neue Kriminalhauptkommissarin. Die Rolle der Tamara Meurer übernimmt ab sofort Anja Pahl. Sie ist bereits aus Polizeiruf 110 und Wapo Berlin bekannt. Außerdem gewinnt das Team einen neuen Kriminaloberkommissar: Skandar Amini wird künftig als Samir Amari ermitteln. Die Ausstrahlung ist voraussichtlich für den Frühherbst geplant

Drei Ex-Spieler vom Berliner Fußball-Bundesligisten Hertha BSC haben sich im Juni in der Landeshauptstadt eingefunden – darunter auch der gebürtige Potsdamer Patrick Ebert. Er war zusammen mit seinen Teamkollegen Sami Allagui und Mike Franz im christlichen Kinder- und Jugendwerk Arche. Dort haben sie den Arche-Cup 2021 sowie eine Spende in Höhe von 15.000 Euro überreicht.

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


6

Stadtgeschehen

Lebensmittel vom Olympiasieger

Fotos: Christian Pries

Gesunde Fertigprodukte von Brendels bei Edeka

Der deutsche Kanute Sebastian Brendel bereitet sich nicht nur auf die Spiele in Tokio vor, sondern hat auch eine eigene Produktreihe bei Edeka entwickelt. Wie kam es, dass du neben dem Sport in der Start-up-Szene unterwegs bist? Die Idee und die Gründung des Start-ups war im letzten Jahr, als wir mitten in der Coronapandemie standen. Die Olympischen Spiele wurden gerade verschoben und niemand wusste, wie es sportlich weitergehen soll und wann wieder Wettkämpfe stattfinden. In dieser Phase hat es mir ganz gut getan, sich auch mit anderen Dingen außerhalb des Sports zu beschäftigen. Beschreibe den Prozess von der Idee bis zu den fertigen Produkten? Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist im Hochleistungssport ein wichtiger Baustein, um erfolgreich zu sein. Eines meiner Prinzipien als Leistungssportler ist, dass ich komplett auf Nahrungsergänzungsmittel verzichte. Ich bin der Meinung, dass vollwertige Lebensmittel dem Körper alles geben, um leistungsfähig zu sein. Saubere und nachhaltige Lebensmittel sind für jeden in jeder Lebenslage ein Mehrwert! Als Hochleistungssportler und Familienmensch bedarf es in beiden Bereichen einer

gesunden Ernährung mit frischen, gesunden Produkten ohne Nahrungsergänzungsmittel. Und in beiden Bereichen verleitet manchmal die Zeitknappheit zum Griff zu den nicht immer so gesunden Produkten. Deswegen war es für mich wichtig, Produkte zu entwickeln, die auf natürlicher und frischer Basis schnell und gesund zubereitet beziehungsweise direkt verkostet werden können. Ich habe mir mit Ronny Pietzner, Kochweltmeister und Teamchef der Deutschen Kochnationalmannschaft, einen Partner gesucht, der mich in der Entwicklung beraten und unterstützt hat. Erzähl uns was über dein Produkt: Warum ausgerechnet Fertig-Produkte? Es ist ja nicht ein Produkt sondern eine komplette Produktreihe. Vom gesunden

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

Dressing zum Salat über eine Hauptmahlzeit hin zum Dessert kann man in meinem Angebot alles in Frischequalität erwerben. Teilweise natürlich auch in Bio-Qualität. Für uns war es von Anfang an wichtig, natürliche Produkte von hoher Qualität auf den Markt bringen zu wollen. Wir haben in der gesamten Phase der Entwicklung zu keinem Zeitpunkt Abstriche an diesem Ansatz ins Auge gefasst. Wir werden in einigen Fällen die preisliche Konkurrenz zu spüren bekommen; aber in der heutigen Zeit achtet der gesunde Konsument auf Qualität. Dein Produkt gibt es bald bei Edeka in Berlin und Brandenburg zu kaufen – was ist das für ein Gefühl? Ich freue mich schon so unglaublich auf den Moment, wenn die Produkte im EdekaRegal stehen und jeder sie kaufen kann. Der Weg dahin war nicht einfach, aber dank der engen Zusammenarbeit mit Edeka in den letzten Jahren war ich mir sicher, den richtigen Partner im Boot zu haben. Jetzt haben wir die große Chance bekommen, unsere Produkte im Einzelhandel zu platzieren. Es macht mich stolz, es bis hierher geschafft zu haben. G. Weber Edeka, Brandenburger Straße 30-31, www.edeka.de


Stadtgeschehen

7

f u a Lust ? t m a n e r Eh V E R AN

STALT ET VO N DE R

POTSD AM E R A R B E IT SG E M E INSC H A F T E H RE N AMT

Dritte Potsdamer Ehrenamtsbörse

17. August 2021

15:00 – 19:00 Uhr LUISENPLATZ POTSDAM

+ KULTURPROGRAMM & LECKEREIEN +

GEFÖRDERT DURCH DAS LAND BRANDENBURG.

SEKIZ e.V. Agentur für Ehrenamt Hermann-Elflein-Straße 11 14467 Potsdam

Akademie „2.Lebenshälfte“ Kontaktstelle Potsdam Karl-Liebknecht-Straße 111A 14482 Potsdam

Hoffbauer-Stiftung Telefondienste Gutenbergstraße 96 14467 Potsdam

Bürgerstiftung Potsdam Eisenhartstraße 18 14469 Potsdam

AWO Ehrenamtsagentur Potsdam Neuendorfer Straße 39 A 14480 Potsdam

Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V. Verbandsbereich Mittelmark Zeppelinstr. 163, 14471 Potsdam

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


8

Empfehlungen

Leckeres und Neues in Potsdam und Umgebung

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


9

Foto: Filmpark Babelsberg/R. Budweth

Empfehlungen

Hinter den Kulissen

Neues Wohnkonzept

Pünktlich zum Start der Ferien heißt es wieder: Action, Fun und Entertainment! Im Filmpark gibt es mit dem Abenteuerspielplatz, wo in liebevoller Weise die Reise von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer nachempfunden wurde, eine neue Attraktion. Rund um das Fernsehstudio und die Caligari Halle entsteht zudem ein neuer thematischer Bereich mit dem klangvollen Namen Mythos Babelsberg. Die kleine Filmsettour mit weiteren Exponaten und Infos zu Babelsberger Produktionen und der Platz um das große UFA-Schild bilden dabei nur den Anfang. Richtig heiß her geht es in gewohnter Weise in Bartertown, wenn die Stuntcrew zum Showdown im Vulkan lädt. J. Zimmermann Filmpark Babelsberg, Großbeerenstraße 200, Tel. (0331) 721 27 50, www.filmpark-babelsberg.de

Homeschooling, Einkauf oder Gartenpflege: Es gibt immer viel zu tun. Wer sich Unterstützung zu Hause wünscht und ein freies Zimmer hat, ist bei Wohnen für Hilfe genau richtig. Das Studentenwerk bringt Menschen mit freiem Wohnraum und Studierende in Wohnpartnerschaften zusammen. Das heißt: Gegen eine geringe Miete und Hilfeleistung leben Studierende bei Menschen in Potsdam und Umgebung. Die ersten Erfahrungen sind positiv: „Ich beschreibe meine Situation immer als au-pair-mäßig“, erzählt Lea Potrafke. Die Studentin lebt seit Oktober bei einer Familie in Geltow und gibt dort Mathenachhilfe. Das Studentenwerk steht den Wohnpartnern auch während des Zusammenlebens zur Seite. K. Jung Wohnen für Hilfe, Kirsten Grandke, Tel. (0331) 370 65 06, E-Mail: wohnen-fuer-hilfe@studentenwerk-potsdam.de

Eure ProPotsdam baut aktuell 615 Wohnungen im sozialen und nachhaltigen Wohnungsbau. www.propotsdam.de

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


10

Empfehlungen

Zwei Sans Soucis

Fotos: Kathleen Friedrich Photography

Café Extrablatt und LVM-Versicherungsagentur

In der Brandenburger Straße 25 haben sich zwei Partner zusammengefunden, die auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam haben. Aber eine Sache verbindet Roman Scholten und Marcel Häckel: Beide machen das Leben der Potsdamer ein Stück sorgloser. Marcel Häckel bietet in der LVM-Versicherungsagentur Schutz gegen alle Schnippchen, die einem das Leben schlagen kann. Und Roman Scholten vom Café Extrablatt sorgt dafür, dass man mit kleinen und großen Köstlichkeiten unbeschwerte Stunden verbringen und sich einfach mal bedienen lassen darf. Im Café Extrablatt ist man zu jeder Tageszeit an der richtigen Adresse: Ob morgens zum unfangreichen Frühststücksbüffet, mittags zum Burger, nachmittags mit Kaffee und Kuchen oder abends auf einen Drink, das Café hat für jeden Gusto ein

passendes Angebot. Das zeigt sich nicht nur an der Karte, sondern auch daran, dass auf den zahlreichen Plätzen Menschen jeden Alters sitzen – hier trifft man sich und genießt gemeinsam. Gerade zum Sommer hin ist das Café Extrablatt eine richtige kleine Oase mitten im Trubel des Stadtzentrums. Neben den Plätzen auf der Brandenburger Straße gibt es auch noch einen großen Hof mit gemütlicher Biergartenatmosphäre. Auch Kinder kommen hier auf ihre Kosten: In einem großen Buddelkasten warten Schippen und Eimerchen auf fleißige Kuchenbäcker, während Mama und Papa ihren Kaffee genießen. Das ist jedoch nicht das einzige Highlight in den kommenden Wochen. Mit der Bunten Extra Blütenpracht dürfen sich Gäste auch auf eine besondere Sommersaisonkarte freuen. Frische Bowls lassen einem ebenso das Wasser im Mund zusammenlaufen wie

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

das deftige Schnitzel mit Spiegelei – ganz nach dem Motto: Sunny side up! Dazu gibt es leckere Homemade Lemonades mit Mango oder Holunder und natürlich auch Cocktails mit und ohne Alkohol für laue Sommerabende auf dem Hof. Last but not least darf im Sommer eins nicht fehlen: Eis! Mr. Brownie oder Knackermell heißen die kühlen Köstlichkeiten. Nach der langen Zeit des Wartens ist das Café Extrablatt wieder in voller Stärke am Start. Auch Fahrradausflügler finden hier einen guten Spot. 14 eigene Fahrradständer stehen auf dem Hof zur Verfügung. Alle, die neugierig geworden sind, sollten einen Blick auf den Instagramaccount @cafe_extrablatt_potsdam werfen. Café Extrablatt, Brandenburger Straße 25, Tel. (0331) 979 34 63, Instagram: cafe_extrablatt_potsdam, tägl. ab 9 Uhr, www.cafe-extrablatt.de


Empfehlungen

unter einem Dach

11

Advertorial

Foto: Kathleen Friedrich Photography

Marcel Häckel auf dem Potsdamer Broadway

Das Team wurde eingekleidet von: HERR KNUTH Herrenbekleidungsfachgeschäft und LUISA CERANO / PESERICO POTSDAM Über dem Café Extrablatt haben Marcel Häckel und sein Team von der LVM-Versicherungsagentur jetzt ihr neues Domizil. Mit ihrem vielfältigen Angebot von A wie Auslandsreisekrankenversicherung bis Z wie Zahnzusatzversicherung versorgt das Team seine Kunden rundum. Nach einer Beratung durch die Versicherungsexperten steht dem vollen Kaffeegenuss also nichts mehr im Wege. Mit dem Umzug in die Brandenburger Straße mitten im Herzen der Stadt hat zusammengefunden, was zusammengehört. Mit der neuen Adresse auf Potsdams Flaniermeile ist die LVM-Versicherungsagentur noch besser zu erreichen als an der alten Anlaufstelle in der Lindenstraße. Dass Marcel Häckel (l.) nebst Team weiterhin

Vertrauensmann für alle Kunden ist, ändert sich aber nicht. Versicherungslösungen werden weiterhin individuell und bedarfsgerecht zugeschnitten. Um die unterschiedlichen Fachgebiete kümmert sich ein qualifiziertes Team. Frank Gewiese (r.) ist als geprüfter Versicherungsfachmann und Fachberater für Finanzdienstleistungen erster Ansprechpartner für alle Hausverwaltungen, und das schon seit über 30 Jahren. Zusammen mit Herrn Häckel verantwortet er schwerpunktmäßig das Firmenkundengeschäft. Als Ansprechpartnerin im Büro steht Susanne Einhorn (M.r.) in sämtlichen Versicherungsangelegenheiten zur Verfügung. Die geprüfte Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen ist seit 2012 als Büroleiterin tätig. Unterstützt wird das Team seit dem 1. Juli zudem von Charline

Iden (M.l.), die ihre Expertise vor allem in den Bereichen Privatkundengeschäft und junge Kunden hat. Für das Jahr 2022 plant die Agentur die Erweiterung des Teams und wird einen Ausbildungsplatz ausschreiben. Bei der LVM-Versicherungsagentur liegt alles in einer Hand. Die Beratung erfolgt durch erfahrene Experten, die im Schadenfall schnelle Hilfe und kurze Bearbeitungszeiten sicherstellen. Vor allem junge Menschen wissen oft nicht, welche Versicherungen sie benötigen, wie zum Beispiel bei ihrer ersten eigenen Wohnung, dem ersten Auto oder beim Berufsstart. Auch hier stehen Marcel Häckel und sein Team mit Rat und Tat zur Seite. In einem umfassenden Versicherungscheck beraten sie zu Haftpflicht, Hausrat, aber auch Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung. L. Radke

LVM-Versicherungsagentur

Marcel Häckel

Brandenburger Str. 25 14467 Potsdam Telefon 0331 60122847 info@m-haeckel.lvm.de

ern uns um Wir kümm herungsic s r e V e r Ih zfragen! und Finan www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


12

Empfehlungen

Drei auf einen Streich

TV, Internet und Telefonie vom Regionalanbieter

Ob Honig, Milch oder Obst: Produkte aus der Region werden beliebter. Aber wer hat schon überlegt, ob er über einen regionalen Netzbetreiber Fernsehen, Internet und Telefonie beziehen sollte? RFT-Geschäftsführer Stefan Tiemann erklärt im Interview, warum das Vorteile bringen kann. Herr Tiemann, die Älteren unter uns kennen den Markennamen RFT sicher noch von Fernsehgeräten und Radios aus der DDR. Gibt es da Gemeinsamkeiten? Unsere Historie geht tatsächlich auf die alte RFT zurück. Wir haben uns entschieden, den Namen weiterzutragen, weil er in unseren Augen für universelle Werte steht. Doch heute sind wir ein Familienunternehmen mit einer anderen Ausrichtung. Seit mehr als 25 Jahren bauen wir eigenwirtschaftlich Glasfasernetze im Land Brandenburg und bieten darüber Fernsehen, Internet, Telefonie und moderne Datendienste an.

centern vor Ort und können im Rahmen persönlicher Beratungsgespräche schnell Unterstützung anbieten. Zudem haben wir eigene Techniker im Einsatz, die unser Brandenburgnetz sehr genau kennen und bei Störungen rasch eingreifen. Für mich aber ist das Wichtigste, dass wir die Bedürfnisse der hier lebenden Menschen verstehen, weil Brandenburg auch unsere Heimat ist. Und so passen wir unsere Leistungen flexibel dem Bedarf der Brandenburger an, sodass unsere Kunden je nach Intensität der Nutzung unterschiedliche Tarife und Services buchen können. Darüber hinaus setzen wir unser Glasfaserengagement in Brandenburg gezielt fort, das für uns schon 2009 mit dem Bau des ersten Glasfaserortsnetz in Ostdeutschland begonnen hat.

Was unterscheidet einen Regionalanbieter wie die RFT Kabel von großen, überregionalen Telekommunikationsunternehmen? Kunden können vor allem aus der räumlichen Nähe zu uns Vorteile ziehen. Wir sind zum Beispiel mit unseren Kunden-

Wenn ich mich für die RFT Kabel als Netzbetreiber entscheide, dann … ? Dann dürfen Sie Flexibilität und Transparenz erwarten. Das gilt sowohl für unsere Preise als auch für unsere Vertragslaufzeiten. Weil wir wissen, dass sich das Leben schnell ändern kann, zwingen wir unsere Kunden in keine Langzeitverträge hinein. Im Gegenteil: Bei uns können Vertragslaufzeiten ab drei Monate gewählt werden. Der Wechsel in einen höheren Tarif ist jederzeit möglich. Seit wir unsere Tarife eingeführt haben, gab es noch nie eine Preiserhöhung. Wir verzichten lieber auf scheinbar günstige Einstiegspreise und bieten allen RFT-Kunden Planungssicherheit. Aber nicht nur das. Mit einem ganzheitlichen Ansatz, der die Bereitstellung von Glasfaseranschlüssen, die Konzeption und Implementierung von skalierbaren IT-Infrastrukturen, die Versorgung mit modernen Breitbanddiensten und Rechenzentrumsleistungen sowie physische IT-Sicherheitslösungen umfasst, bieten wir allen Brandenburgern ein Zuhause im Zukunftsnetz. K. Jung RFT Kabel Brandenburg – Kundencenter Potsdam, Karl-Liebknecht-Straße 9, Tel. 033381 52 61 0, www.rftkabel.de

Geschäftsführer Stefan Tiemann Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Empfehlungen

13

Sperrmüll anmelden – für ein sauberes Potsdam

Foto: S. Rost

Immer wieder sieht man sie, auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder bei der Gassirunde: einzelne Möbel oder sogar ganze Sperrmüllhaufen. Über die Tage kann man diesen Haufen dann oftmals noch beim Wachsen zusehen, denn wo schon was liegt, wird gern noch heimlich dazugestellt. Neben dem unschönen Anblick im Wohngebiet können auch echte Gefahren entstehen. Wird der Sperrmüll durchwühlt, geht oft Glas zu Bruch oder es werden Kleinteile wie Schrauben und Metallstücke im Umfeld verteilt. Gerade in der Nähe von Spielplätzen und Grünanlagen kann das zu Verletzungen von Haustieren und Kindern führen und steigende Kosten durch Hausmeisterdienste oder Grünflächenpflege nach sich ziehen. Einen finanziellen Vorteil hat man durch die illegale Möbelablagerung ohnehin nicht, denn die Abholung von Sperrmüll, Elektrogroßgeräten und Schrott ist in Potsdam bereits mit der Abfallgebühr abgegolten. Deshalb ist es wichtig, seinen Sperrmüll vorher bei der Stadtentsorgung Potsdam (STEP) anzumelden und zur richtigen Zeit bereitzustellen. Online oder telefonisch kann man unter Angabe von Name, Adresse, Art und Menge von Sperrmüll, Schrott und Elektroaltgeräten ganz einfach einen Abholtermin vereinbaren. Am Abholtag muss dann bis sechs Uhr, bzw. frühestens am Vortag, alles bereitstehen – möglichst getrennt nach Holz, Schrott und Elektrogeräten. So bleibt das Wohnviertel ohne großen Aufwand sauber und sicher. R. Schuster Sperrmüllanmeldung bei der STEP, www.step-potsdam.de, Tel. (0331) 661 71 66, App: Echt Potsdam

Immobilien gefragt wie nie Das Interesse an Immobilien ist größer denn je. Nicht nur für die Eigennutzung werden sie gesucht, sondern auch als Kapitalanlagen sind Immobilien stark nachgefragt, da Anleger aufgrund von Negativzinsen nach alternativen Anlagemöglichkeiten suchen. Die hohe Nachfrage steht einem knappen Angebot gegenüber, was in letzter Zeit zu weiter steigenden Immobilienpreisen geführt hat. Um zu erfahren, wo sich der Einstieg in den Immobilienmarkt noch lohnt und was man dabei beachten sollte, empfiehlt sich ein Gespräch mit einem lokalen Immobilienspezialisten wie dem Maklerbüro von Poll Immobilien. R. Schuster Von Poll Immobilien Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 54, Tel. (0331) 88 71 81 10, www.von-poll.com/potsdam www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


14

Empfehlungen

Jedes Mal ein bisschen glücklicher Wohlfühlatmosphäre für Körper und Seele im Yoga Gold

Vor über zehn Jahren hat Claudia Leihener mit ihrer Yogapraxis begonnen. Was erst nur eine Alternative zum Fitnessstudio war, wurde schnell eine Leidenschaft, die sie heute als zertifizierte Lehrerin in ihrem eigenen Studio teilen möchte. Yoga ist der perfekte Gegenpol zum stressigen Alltag. Es macht glücklich, ausgeglichen und fit, und das alles bereits ab der ersten Stunde. Im Yoga Gold in Bornstedt findet man schon beim Betreten des Studios ein bisschen Gelassenheit. Stilvolle Einrichtung, viel Licht, grüne Pflanzen und eine lächelnde Lehrerin. Claudia Leihener hat sich und ihren Kunden eine echte Oase im Alltag errichtet. Nach mehreren Jahren in verschiedenen freien Räumen in ganz Potsdam, konnte sich die ehemalige Prozessmanagerin nun endlich den Traum von einem eigenen Studio erfüllen. Ein holpriger Start mit Fertigstellung mitten im Lockdown, Öffnungen und Schließungen im Wechsel und die ständig neuen Auflagen konnten sie zum Glück nicht davon abhalten. Schnell wird improvisiert:

Die Yogakurse werden hybrid angeboten, es gibt Open-Air-Kurse auf der Dachterrasse, entspannte Privatstunden im Studio und mittlerweile können sogar wieder Gruppenkurse stattfinden. Angesprochen werden nicht nur Profi-Yogis, sondern Menschen jedes Yogalevels, da ein guter Lehrer jede noch so komplexe Übung auf jedes Niveau anpassen kann. Neben den 15 verschiedenen offenen Kursen pro Woche gibt es außerdem noch die Möglichkeit, am Wochenende an mehrstündigen Workshops zu bestimmten Themen teilzunehmen, die ihren Ausklang in einem gemeinsamen ayurvedischen Essen finden. Desweiteren gibt es bilinguale Kurse, die Möglichkeit zur professionellen Ernährungsberatung und Yin-Yoga-Kurse mit der Sängerin und Yoga-

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

lehrerin Annemarie Schulz. Eine Besonderheit des Studios ist die Yoga-Labor-Stunde, eine Art Werkstatt für fortgeschrittene Yogis, die sich gerne austauschen, ausprobieren und verbessern wollen. Zusätzlich zum privaten Yoga können Unternehmen Business-Yoga für ihre Angestellten buchen, vor der Arbeit, in der Pause oder danach, denn bei Yoga Gold können die Angebote individuell besprochen und gebucht werden. Es gibt keine Verträge mit langer Laufzeit, sondern Einzelbuchungen der Kurstermine. Wer trotzdem nach etwas mehr Bindung sucht, um sich selber zu motivieren, kann die All-You-Can-Yoga-Karte erwerben und 30 Tage zu so vielen Kursen gehen, wie er möchte. Für alle, die sich gern selbst ein Bild von der neuen Yoga-Alltagsoase machen möchten, gibt es die Möglichkeit einer Probestunde zum reduzierten Preis. Fest steht, hier sind alle willkommen, die gerne mit einem Lächeln auf den Lippen durch den Tag gehen. L. Lange Yoga Gold, Georg-Hermann-Allee 30, Tel. 0171 777 75 48, E-Mail: info@yoga-gold.com, www.yoga-gold.com


Empfehlungen

15

Für schöne Erinnerungen muss man im Voraus sorgen Nun endlich ist er da – der Sommer und mit ihm die Urlaubszeit. Wir dürfen wieder reisen und nach den vielen Monaten der Einschränkungen wieder Pläne schmieden. Das ist sicher genau der richtige Zeitpunkt, ein modernes Fahrzeug zu erwerben. Denn für schöne Erinnerungen muss man im Voraus sorgen. Die Autohäuser Herrmann & Langer freuen sich sehr, ihre Kunden wieder in vollem Umfang begrüßen zu dürfen. Sie halten eine große Auswahl an sofort verfügbaren Neu- und Vorführwagen, sowie Gebrauchtfahrzeugen bereit. Von den vier Herstellern Peugeot, Kia, Seat und Cupra bieten sie reine Elektro- und Hybridfahrzeuge an. Es lohnt sich also, vorbeizukommen und einen Blick auf all die neuen Modelle zu werfen. Bei Herrmann & Langer kann man leasen, finanzieren und im Elektrobereich spannende Prämien erhalten. Vielleicht wartet hier ein Modell schon ganz sehnsüchtig und lässt die Ferien unvergesslich werden. Wie wäre es zum Beispiel mit dem neuen Seat Tarraco e-Hybrid mit 7.177,50 € e-Mobilitätsprämie, voller Leistung und viel Platz? Jetzt bei Herrmann & Langer emissionsfrei erhältlich mit Elektromotor oder kombiniert mit Benzinmotor für volle Reichweite.

Ab in den Urlaub mit dem neuen Seat Tarraco e-Hybrid

R. Schuster

Herrmann & Langer, Ulmenstraße 1/6/10, Tel. (0331) 23 73 30, www.herrmann-langer.de

Tarraco e-HYBRID Der neue SEAT

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


16

Sommer 2021

Sommer 2021

Tipps für heiße Sommertage

Zwei wundervolle lange Monate voll Sonne liegen vor uns. Wir haben die besten Tipps für euch, wie und wo ihr diese Zeit perfekt genießen könnt – mit dem Boot auf dem Wasser, mit einem Glas Wein, gutem Essen oder beim Picknick im Park.

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Sommer 2021

17

20 Jahre grüner Lieblingsort

Der Volkspark lädt zum großen Geburtstagspicknick ein

Bei einem Spaziergang einfach mal die Seele baumeln lassen, mit den Kindern planschen, Kaffee und Kuchen genießen oder sportlich aktiv sein – all das geht im Volkspark Potsdam, der dieses Jahr seinen 20. Geburtstag feiert. 2001 wurde die Parkanlage des Volksparks Potsdam zur Bundesgartenschau eröffnet und hat sich inzwischen zu einem beliebten Ort mit vielfältigen Freizeitangeboten und Veranstaltungen entwickelt. Jährlich finden mehrere hunderttausend Gäste ihren Weg hierher – und das ist kein Wunder, denn der Park ist nicht nur hübsch anzusehen und gut gepflegt, sondern bietet auch für jeden Geschmack die richtige Aktivität. Da gibt es zum Beispiel den beliebten Disc-Golf-Parcours, bei dem auf insgesamt 15 Bahnen ähnlich wie beim Golfen eine Frisbee mit möglichst wenig Würfen in einen Korb manövriert werden muss. Auch Familien und Kinder finden ein echtes Paradies im Volkspark: Von den Spielplätzen ist der

Wasserspielplatz ein echtes Highlight. Aber auch auf dem Kletterspielplatz Zick-Zack in die Wipfel kommen Abenteurer auf ihre Kosten. Wer bei dem vielen Entdecken und Austoben hungrig wird, braucht im Volkspark nicht lange nach Stärkung suchen. Das Haus im Park, der Goldstrand Mini-Club und das Nomadenland bieten leckere Speisen und – je nach Bedarf – erfrischende oder wärmende Getränke an. Apropos Nomadenland, das kleine Dorf mit den kirgisischen Jurten lädt regelmäßig zu Märchenerzählungen ein und entführt in eine fremde Welt. Zusammen sind das alles mehr als genug Gründe zum Feiern, dass Potsdam diesen wunderschönen Park seit 20 Jahren hat. Deshalb gibt es am 15. August ein Fest mit großem Sommerpicknick. Das heißt, die Picknickdecke sowie Familie und Freunde schnappen und los geht‘s! Natürlich erwartet die Gäste zur Feier des Tages auch ein buntes Programm: Das Potsdamer Künstlerensemble Vola Stage-Art präsentiert auf der großen Picknickwiese ein atemberaubendes Showprogramm hoch in

der Luft. Begleitet werden sie von farbenprächtigen Walkacts. Musikalisch sorgt das Trio Mückenheimer für sommerliche Atmosphäre. Ihr Mix aus Jazz, Gypsy, Tango und Rumba lässt sicherlich kein Tanzbein stillstehen. Darüber hinaus gibt es an vielen Ständen kleine Köstlichkeiten. Eines darf am Geburtstag natürlich nicht fehlen: Das Anstoßen auf das Geburtstagskind. Deshalb spendiert der Volkspark seinen ersten 400 Gästen ein Glas Sekt. Früh kommen lohnt sich sowieso, denn wegen der aktuell geltenden Umgangsverordnung (Anm.: bei Redaktionsschluss) sind nur 1.000 Gäste gleichzeitig erlaubt. Der Einlass erfolgt über zwei ausgewiesene Zugänge, am Haupteingang an der Biosphäre Potsdam sowie über den Eingang am Wasserspielplatz. G. Weber 20 Jahre Volkspark, 15.08., 13-18 Uhr, Großer Wiesenpark, Eintritt: 1,50 Euro, unter 18 Jahre frei, www.volkspark-potsdam.de

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


18

Sommer 2021

Die neue

Japanisches Soulfood

Nach der langen Zeit der Abstinenz freut sich das Team von Buya Izakaya & Ramen ganz besonders, endlich wieder Gäste in geselliger Runde begrüßen zu dürfen – vor allem, weil es viele neue Highlights gibt. Lifestyle und Soulfood „Buya‘s back“, begrüßt Gründer Sasha freudestrahlend seine Gäste vor dem Restaurant im Holländischen Viertel. Man merkt ihm und seinem Team sichtlich an, wie groß die Freude ist, endlich wieder Gäste auf der Terrasse sitzen zu sehen und mit japanischem Streetfood verwöhnen zu können. Schließlich haben alle in den letzten Monaten auch hart gearbeitet, um das Buya noch besser zu machen. Buya – das ist mehr als nur ein japanisches Restaurant. Hier kommen asiatisches Soulfood, kreative Küche, lokale Qualität und Geselligkeit zusammen. Das gemeinsame Genießen steht ganz klar im Mittelpunkt eines Besuchs hier. Oase in der Innenstadt Aber nicht nur auf der Karte gibt es viele Neuerungen, auch der Terrassenbereich ist inzwischen eine richtige kleine Oase mit neuen Tischen und Stühlen zwischen japanischen Ahornbäumen geworden. In gemütlicher Biergartenatmosphäre kann man hier an lauen Sommerabenden mit Familie oder Freunden zusammensitzen, Comfort Food genießen und ein wenig in ferne Welten schweifen.

Neu, neu, neu: Izakaya, Ramen und Yakitori Nachdem Buya als erstes Restaurant die beliebten Ramen-Suppen nach Potsdam gebracht hat, haben sie ihre Karte inzwischen stark erweitert. Vor allem zum Official Grand Re-Opening am 3. Juli kann man sich auf viele neue kulinarische Entdeckungen freuen. Beginnen sollte man seine Reise ins ferne Asien im Buya auf jeden Fall mit den tapasähnlichen Vorspeisen namens Izakaya. Diese bieten sich hervorragend zum Teilen mit Freunden an. Neu auf der Karte sind ab diesem Sommer unter anderem der Otsunami Cabbage Salad, ein knuspriger Krautsalat, dem geröstetes Sesamöl und Algen eine besondere Würze verleihen, und die drei Varianten des Karaage Chicken. Ob klassisch, scharf oder glasiert, das frittierte Hühnchen ist außen knusprig und innen zart. Auf keinen Fall verpassen sollte man die Tuna Nori: Thunfisch trifft hier auf geräucherte Noriblätter und Avocadocreme. Bei den Ramen ist der Vegan Tan Tan Ramen neu. Das rein pflanzliche Gericht ist auf Sesambasis und überzeugt mit seiner Schärfe, Nussigkeit und Tiefe im Geschmack. An besonders heißen Tage wird die Suppe auch kalt serviert und bietet eine echte Erfrischung. Bei den Ramen von Buya wird alles von Hand gemacht – sowohl die Brühe als auch die Nudeln. Das dauert ab und zu ein wenig länger, aber das Warten lohnt sich, denn man schmeckt den Unterschied. Außerdem hat das Buya-Team die Zeit der Schließungen genutzt, eine neue

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

Küche einzubauen und alle Prozesse zu optimieren. Mit der neuen Nudelmaschine in der Ramen Factory in Kreuzberg können inzwischen täglich frische Nudeln nach eigener Rezeptur hergestellt und auch an das Potsdamer Restaurant geliefert werden. Neben dem einzigartigen Geschmack bietet das auch die Möglichkeit, mit neuen Varianten, wie zum Beispiel glutenfreien Ramen, zu experimentieren. Buya legt größten Wert auf Nachhaltigkeit und lokale Erzeugnisse. Das Gemüse ist frei von Genmanipulation und stammt von lokalen Produzenten – ebenso wie das Fleisch. Das ist besonders im Zusammenhang mit einer weiteren Überraschung wichtig. Ab Juli gibt es japanisches BBQ. Yakitori heißen die Spieße, die es mit Rind oder Hähnchen gibt. Vegetarische Varianten mit Pilzen oder Gemüse gibt es natürlich auch. An den Wochenenden wird das Yakitori zum richtigen Event. Das Buya-Team baut vor dem Restaurant den Grill auf und bereitet live das Essen zu.


Sommer 2021

Welt des Buya

Official Grand Re-Opening

– kreativ neu interpretiert

Craft-Cocktails An einem rundum schönen Sommerabend mit gutem Essen und in schöner Atmosphäre an der frischen Luft darf natürlich eins nicht fehlen: erfrischende Getränke. Und Buya hat hier mehr zu bieten als die klassischen Softdrinks, Bier und Wein. In einer seltenen Kombination aus besonderem Essen und Craft-Cocktails macht das Buya jeder Bar Konkurrenz. Neben den klassischen Cocktails, die auf Nachfrage immer bestellt werden können, warten vor allem auch eigene Kreationen von Barchef Genarro auf Probierfreudige. Und Genarro weiß genau, was er da macht, denn er hat drei Jahre lang im Soho House London als Barmanager gearbeitet hat und bringt somit eine Menge Know-how und Ideen mit. Die Cocktailkarte wird regelmäßig aktualisiert und überrascht mit immer neuen saisonalen Highlights.

19

am 03. Juli im Holländischen Viertel

Im Sommer sind vor allem drei Kreationen besonders zu empfehlen. Der Tokyo Garden überzeugt mit seinem Mix aus der japanischen Spiritouse Shochu mit Gin, Matcha und hausgemachtem Lebkuchensirup. Die würzige Note passt besonders gut zu den Pork Gyoza, mit Schweinefleisch gefüllte Teigtaschen. Der Sake Fizz ist ebenfalls asiatisch inspiriert. Zusammen mit der zitronigen Note ist der Reiswein im Sommer besonders erfrischend. Exotisch wird es mit dem Pandan Fashion: Bourbon wird hier mit Plaumenlikör, Orangenbitter, gesalzenem Karamell, Ahornsirup und Eiskaffee kombiniert. Die rauchige Note bildet zusammen mit Süße, Säure und bitteren Aromen ein komplexes Geschmackserlebnis und den perfekten Abschluss eines Essens bei Buya.

Buya macht einfach Spaß Wer jetzt noch keine Lust bekommen hat, sich bei Buya durch die Karte zu probieren, ist selber Schuld. Mehr Ess- und Lebensfreude ist schwerlich zu finden. Kaum ein anderes Restaurant vereint kreative Küche so gekonnt mit guten Drinks und geselliger Atmosphäre. Damit man auch wirklich einen Platz bekommt, empfiehlt sich eine vorherige Anmeldung: Tische können ganz entspannt über Open Table oder telefonisch reserviert werden. Buya macht einfach Spaß. Jeder, der hier arbeitet, lebt für das, was er macht. Und diese Begeisterung steckt an. Man kann kaum sagen, wer sich mehr freut, dass es am 3. Juli wieder richtig losgeht – die Gäste oder das Buya-Team. Buya Izakaya & Ramen, Benkertstraße 19, Tel. (0331) 20 08 17 37, Mi-So 12-21 Uhr, www.buyaramen.de

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


20

Sommer 2021

Outdoorrestaurant mit frischer Heimatküche

Donnerstags: Kultur im Garten

Das Inselcafé ist ein Outdoorrestaurant, das modernes Ambiente bietet und in dem man sich gleich wie zu Hause fühlt. Die frische Heimatküche arbeitet mit regionalen Erzeugern wie der Fleischerei Joppe, dem Gartenbaubetrieb Mey aus Bornim und dem Jäger Andreas Ganz zusammen. Ob ein hochwertiges Frühstück serviert auf der Etagere, leckere Eisbecher, hausgebackener Kuchen oder Königsberger Klopse, Wildburger und Spezialitäten vom Grill oder aus dem Smoker oder die vegane Heimatbowl – hier findet sich etwas für jeden Geschmack zu jeder Tageszeit. Veganes, klassische Gerichte der märkischen Küche modern interpretiert und Deftiges können täglich genossen werden. Freitags und samstags gibt es eine spezielle wechselnde Abendkarte. Eine ausgewogene Weinauswahl, Bier vom Fass, frische Schorlen aus regionalem Obst, die Prosecco-Aperol-Box und Longdrinks ergänzen die Speisekarte perfekt. Der Spielplatz und der Treetbootverleih nebenan sorgen für Unterhaltung für die ganze Familie. Auch die Kleinsten sind hier gern gesehen und haben ihre Freude an den speziellen zuckerfreien Gerichten, die bunt auf den Teller kommen. Auch an kühleren Tagen kann man im beheizten Gartenpavillion genießen – oder auch Tagen und Feiern. An mehreren Terminen gibt es donnerstags mit Kultur im Garten Livemusik von Jazz bis Swing oder ein Schauspiel mit Menü. Außerdem ist das Inselcafé Partner der PMSG für Genuß zum Mitnehmen. Hierfür gibt es zwei Picknickpakete im Pfandsystem für Radttour, Bootsfahrt oder Spaziergang. K. Jung Inselcafé, Freundschaftsinsel 1, Tel. (0331) 28 79 03 11, So-Do 10-20 Uhr, Fr/Sa 10-22 Uhr, www.inselcafe-potsdam.de

Genussvolle Sommerabende mit ausgezeichneten Weinen Sommerliche Grillabende stehen bei vielen regelmäßig auf dem Programm. Dass Besteak Fleischhandel hierfür das passende Fleisch anbietet, ist längst bekannt. Darüber hinaus gibt es hier aber auch Feinkostspezialiäten und die perfekte Weinbegleitung für einen rundum gelungenen Abend. Seit über sieben Jahrzehnten ist Besteak für seine Weinproduktion in eigenen Bodegas in Bullas und der Levante bekannt. Der Rosmarinrosé hat sogar die Goldmedaille in Murcia gewonnen. Ebenfalls ausgezeichnet – mit der Goldmedaille in Bordeaux – ist der gerbsäurefreie Weißwein Marina Alta. Wunderbar zum Sommer passen aber auch der Laudum Rosé oder der Verdejo, der ebenso wie die Pata-Negra-Schweine aus der Extremadura stammt. Ein besonderes Highlight ist der prickelnde, herkunftszertifizierte Cava, ein Schaumwein, der nach Champagnerverfahren hergestellt wird, dabei aber den Geldbeutel schont. Sowohl zur BBQ-Chorizo als auch zu den Zuschnitten des iberischen Rinds auf dem Grill findet sich bei Besteak der richtige Tropfen. Abgerundet wird der Sommerabend mit feinen Duroc- oder Iberico-Schinkenspezialiäten oder einem Stück des aromatischen Rosmarin-Manchego, der nicht nur äußerlich in Kräutern gewälzt wurde. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich vor Ort selbst zu überzeugen und zu verkosten. L.Radke Besteak Fleischhandel, Handelsagentur Eurogroupe, Berliner Straße 121, Torhaus West, Tel. (0331) 27 35 51 01 oder Zentrale Tel. (030) 805 99 30, Mo-Fr 8-19 Uhr, www.besteak.de

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Sommer 2021

21

Foto: Michael Lüder

Wenn der Gott des Weines zum Feste lädt

2x Weinmarkt auf dem Luisenplatz

Bereits in der Antike im alten Griechenland hatte der Wein einen ganz besonderen Stellenwert, wurde in der Mythologie gar zur Zuständigkeit des Gottes Dionysos. Umgeben von einer fröhlichen und ausgelassenen Schar feierte dieser rauschende Feste. Nun lädt er zum Weinmarkt auf dem Potsdamer Luisenplatz ein und lockt damit, nach Monaten der sozialen Abstinenz, Teil dieser unbekümmerten Gefolgschaft zu werden. Ausgewählte Winzer bieten in stimmungsvoller Atmosphäre ihre Weine, Sekte und Weinerzeugnisse zum Probieren und Genießen an. Vertreten sind verschiedene deutsche Weinanbaugebiete, so etwa die Moselregion durch die Weingüter Thielen-Feilen und Rodermund, der Rheingau durch die Winzer von Meine Freiheit und die Pfalz durch die Weingüter Glock und Grünwald. Das Rheinhessengebiet wird mit den Weingütern Pfennig, Merteshof, Emrich und Wagner gleich durch vier exzellente Weinbauern repräsentiert. Wer dem Ruf des Weingottes folgt, muss nun nur noch entscheiden: weiß, rot oder doch rosé. Auch für den kleinen Hunger ist gesorgt; neben den verschiedenen Weinen werden regionale Spezialitäten zur Verkostung angeboten. Wer der Einladung im Juli nicht folgen kann oder einfach einen weiteren Abend der Unbeschwertheit in Dionysos‘ Gesellschaft herbeisehnt, der bekommt im August nochmals die Gelegenheit. S. Koobs

Weinmarkt, 02.-11.07. und 20.-29.08., tägl. 12-22 Uhr, Luisenplatz, Eintritt: frei, www.josephniekeug.de

Sommer ist Heidelbeerzeit Mitte Juli ist es soweit: die dicken Blauen halten Einzug auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow. In den Plantagen kann man selbst Heidelbeeren pflücken. Zur Stärkung gibt es aus der Hofküche Heidelbeerlimonade, Eierkuchen mit Heidelbeermus, Heidelbeerbratwurst und Heidelbeerbier. Auch Pfifferlingsgerichte bietet das Restaurant. Der Kletterwald, das Streichelgehege und der Spielplatz sind ebenfalls täglich geöffnet. Auch das Maislabyrinth ist wieder so groß, dass man sich darin wunderbar verirren kann. Der Heidelbeermarkt findet am 17. und 18. Juli von 11 bis 18 Uhr statt – mit Karussells, Riesenrad, Jeep-Safari und vielem mehr. G. Weber Spargel- und Erlebnishof Klaistow, Glindower Straße 28, Tel. (033206) 610 70, www.spargelhof-klaistow.de www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


22

Sommer 2021

Auszeit am Templiner See

Fotos: Jan-Leo Kaak; Setting Freie Trauung: Universum Eventausstattung/Nadja Meyer/Dekozeit.com

Warum sich Urlaub vor der eigenen Haustür lohnt

Mit neuen Outdooraktivitäten, einem schicken Spabereich, feinem Speisenangebot und tollen Räumlichkeiten für Feiern und Events ist das Kongresshotel auf viele Urlaubsgäste eingestellt. Urlaub in der eigenen Stadt Das Kongresshotel hat die Zeit des Lockdowns genutzt, mit dem hauseigenen Innovationsteam viele Neuerungen ins Leben zu rufen. So wurden nicht nur Zimmer renoviert, sondern es gibt auch einen neu gestalteten Außenbereich mit Sonnenliegen und Outdooraktivitäten wie Federball, Crossboccia, Tischtennis, Kickertisch, Trampolinen und Stand-up-Paddling. Zusammen mit der Wellbeing Area und dem um Fußpflege erweiterten Spaangebot ist das Hotel eine Oase, die auch Potsdamer perfekt für eine kleine Auszeit nutzen können. Ja, ich will! Vor malerischer Kulisse kann man im Kongresshotel auch den schönsten Tag des Lebens feiern. Die Räumlichkeiten bieten Platz für Hochzeiten mit 35 bis 300 Personen.

Für jeden Geschmack Nicht nur zu festlichen Angelegenheiten lässt sich im Hotel gut speisen. Im À-lacarte-Restaurant Lemon setzt man auf leichte und mediterran inspirierte Küche. Die Freiluftbar Zeppelin ist der perfekte Anlaufpunkt für Rad- und Wassersportler. Hier warten erfrischende Drinks, Snacks sowie Kaffee- und Eisspezialitäten. In den späten Abendstunden laden die Blue Sky Bar und die Smoker‘s Lounge mit ihrer Zigarrenauswahl zu gemütlichen Stunden ein.

Drei Fragen an Geschäftsführerin Jutta Braun: Wie kam Ihr Haus über den Lockdown? Wichtig waren die Hilfsprogramme sowie unsere Reserven. Das Kurzarbeitergeld haben wir aufgestockt, um unsere Fachkräfte zu halten. Unser Haus war nie völlig geschlossen. Wir konnten Businessgäste begrüßen. Sportmannschaften waren hier in Quarantäne. Wir haben die Zeit für Veränderungen genutzt und uns u.a. für Tagungsveranstaltungen hybrid aufgestellt.

Außergewöhnliche Events Als wäre das noch nicht Grund genug für eine Auszeit im Viersternehaus, können sich die Gäste auch noch auf Happenings im Eventgarten freuen. Besonderes Highlight im Sommer ist das Riesenpicknick am 10. Juli und 14. August, bei dem jede Gruppe eine Picknickdecke, Gutscheine für Speisen und Getränke und weitere Goodies erhält. Kongresshotel Potsdam, Am Luftschiffhafen 1, Tel. (0331) 90 70, E-Mail: info@kongresshotel-potsdam.de, www.kongresshotel-potsdam.de

Steht nun nur ein Laptop am Check-in? Nein, natürlich nicht, unsere Mitarbeiter sind und bleiben das freundliche Gesicht unseres Hauses. Aber in unseren Restaurants gibt es digitale Speisekarten und auf den Zimmern erfolgt die Bestellung online.

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

Tagungen sind momentan rar. Stellen Sie sich auf mehr Urlaubsgäste ein? Ja. Wir haben das Glück einer traumhaften Lage. Wir werden in diesem Sommer zum Urlaubsressort und zu einer tollen Alternative für einen Urlaub in fernen Ländern. G. Weber


Sommer 2021

23

Ab aufs Wasser – Vergnügen an & auf der Havel Der Sommer lockt: Wer nicht in die Ferne schweift, kann herrliche Urlaubstage bei einer Bootspartie auf der Havel erleben – zu zweit, mit Freunden oder der Familie. Wer kein Boot besitzt, kann in der Marina am Tiefen See eines der sportlichen Funnys buchen – 14 Motorboote liegen zur Abfahrt bereit. Ein Bootsführerschein ist nicht erforderlich, bis 15 PS dürfen die blau-weißen Flitzer ohne Vorkenntnisse gesteuert werden. Aber auch für den gehobeneren Anspruch gibt es reichlich Auswahl: Komfortable Sundecker und Daycruiser, sportliche Konsolenboote mit bis zu 100 PS bieten Platz für eine sechsköpfige Crew. Funny Lounge, ein komfortables Pontonboot und drei Tuckerboote erlauben sogar bis zu zehn Fahrgäste. Einweisung, Wasserkarten, Schwimmwesten und Routentipps sind inklusive. Figur- und umweltbewusste Wassersportler können mit dem Kajak oder auf einem SUP über die Havel gleiten. Für alle Charterboote gilt: Eine Reservierung ist unbedingt zu empfehlen, zwei Stunden Mietzeit sind Minimum, in der Woche gibt es zehn Prozent Rabatt und bei schlechtem Wetter darf kostenlos umgebucht werden. Zum Abschluss des Tages empfiehlt sich ein Besuch im Restaurant Marina Seeterrasse. Sandstrand, Palmen, glitzernde Wellen und die mediterrane Küche sowie gekühlte Drinks lassen Potsdam wie einen Urlaubsort an der Riviera erscheinen. K. Jung

Marina am Tiefen See, Schiffbauergasse 8, Tel. (0331) 817 06 17, Bootsvermietung tägl. 9-19 Uhr, Restaurant tägl. 12-22 Uhr, www.marina-am-tiefen-see.de

Segeln in den Ferien Bei den Ferien-Segel-Camps der Sportbootschule Aufs-Wasser.com im Yachthafen Potsdam erlernen Kinder von acht bis 14 Jahren in fünf Tagen die Grundmanöver des Segelns und haben dabei noch eine Menge Spaß. Seemännische Handarbeiten, wie Schlüsselanhänger knüpfen, stehen ebenso auf dem Programm. Am Ende kann stolz der Segelschein vorgezeigt werden. Mama und Papa wollen auch segeln? Kein Problem – Familiensegelkurse bietet die zertifizierte Wassersportschule ebenfalls an. Auch angehende Motorbootskipper kommen nicht zu kurz. Mit dem Skippertraining wird der nächste Törn optimal vorbereitet. K. Jung Aufs-Wasser.com – Sportbootschule und Bootsvermietung, Kastanienallee 22c, Tel. 0171 327 72 90, E-Mail: info@aufs-wasser.com, www.aufs-wasser.com

SOMMER 2021 ENDLICH WIEDER URLAUB! FRISEUR – KOSMETIK – FUSSPFLEGE Breite Str. 23 • Tel. (0331) 29 28 92 Johannes-Kepler-Platz 17 • Tel. (0331) 62 23 34 FRISEUR – KOSMETIK – NAGELMODELLAGE – FUSSPFLEGE Hans-Marchwitza-Ring 7 • Tel. (0331) 71 13 45 FRISEURSALONS Friedrich-Ebert-Str. 103/104 • Tel. (0331) 29 31 32 Potsdamer Str. 176 • Tel. (0331) 951 40 30 Saarmunder Str. 49 • Tel. (0331) 87 24 19 Sellostraße 30 • Tel. (0331) 90 12 30 Stephensonstr. 10 • Tel. (0331) 748 02 62 FRISEUR – FUSSPFLEGE Anni-v.-Gottberg-Str. 7 • Tel. (0331) 62 48 01 Gutenbergstr. 29 • Tel. (0331) 270 98 60

URLAUB FÜR HAUT & HAARE MIT HOCHWERTIGEN PRODUKTEN UND INDIVIDUELLER BERATUNG!

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021 www.cut-care-family.de


24

Sommer 2021

Kulinarische Glücksmomente

Kichi Sushi bietet japanische Küche unweit vom Jägertor

Hier isst das Auge mit. Das unverkennbare Markenzeichen des neu eröffneten Kichi Sushi sind die essbaren Blüten und Kräuter, die Bowls und Sushiplatten garnieren sowie die Speisekarte schmücken und im eigenen Garten angepflanzt werden. Kichi bedeutet Glück auf Japanisch und dieser Name ist nicht nur zufällig gewählt. Im Mittelpunkt des neu eröffneten Restaurants Kichi Sushi steht die Zufriedenheit und das Glück der Kunden, denn solche Glücksmomente im Alltag sind wichtig im Leben. Die Kunden werden deshalb von einem kleinen Team freundlich bedient und vom professionellen Koch und Inhaber Hai Nam Do verwöhnt. Nachdem er viele Jahre Kocherfahrungen in großen Restaurants vieler deutscher Städte gesammelt hat, nahm er in diesem Jahr all seinen Mut zusammen, um sich selber auszuprobieren. Seit Anfang Juni ist sein eigener Laden nun geöffnet und hat schon jetzt viele Kunden mit den außergewöhnlich schönen Gerichten glück-

lich gemacht. Denn hier ist für jede Ernährungsweise etwas dabei, so gibt es Gerichte mit Fisch, Hähnchen, Tofu und Gemüse. Neben einer großen Auswahl an Sushi und Sashimi werden auch Menschen, die kein Sushi mögen, fündig: es gibt zum Beispiel Miso-Suppen, bunte Bowls, Edamame-Bohnen, Hähnchenspieße und Gyoza, aber auch der Süßhunger kann mit Mochi- oder Matcha-Eis gestillt werden. Eine weitere Besonderheit des Restaurants ist die Happy Bentobox, eine Art japanische gesunde Brotdose, die traditionell von Frauen für ihre Männer und die Kinder vorbereitet wird, um sie auf die Arbeit oder in der Schule mitnehmen zu können. In dieser Lunchbox steckt die ganze Liebe der Frau, im Fall von Kichi Sushi die Liebe des Küchenchefs, der in der Bentobox viele Kleinigkeiten wie Gemüse oder Fisch und Reis zusammen serviert. Je nach Wetterlage werden die Boxen und ihr Inhalt liebevoll variiert. Kurzum, das Essen ist frisch, es ist lecker und es ist gesund. Qualität und Regionalität sind oberste Priorität. Natürlich kann nicht alles von hier kommen, aber die Salate, Bier, saisonales Gemüse und Kräuter und sogar das Wasser

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

werden aus Brandenburg bezogen. Weil zum Sushi auch der richtige Wein wichtig ist, findet man hier ausgewählte Rebsorten aus Deutschland, die Weinen aus Tausenden Kilometern Entfernung in nichts nachstehen. Aufgrund der Innenstadtlage in der Lindenstraße ist das Lokal gut zu erreichen, trotzdem ist es genug abgelegen, um entspannt das Essen genießen zu können. Das Essen kann drinnen oder im ausgedehnten Außenbereich eingenommen werden oder online und telefonisch bestellt werden. Für den Spätsommer gibt es ein besonderes Vorhaben: Ein Kochkurs, bei dem das Sushirollen und der Umgang mit roten und grünen Shisoblättern im Vordergrund steht. Weitere Informationen sowie visuelle Eindrücke sind auf der Website, Facebook und Instagram zu finden. Aber den besten Eindruck und einen glücklichen Bauch bekommt man wohl nur beim Kosten. L. Lange Kichi Sushi, Lindenstraße 2, Tel. (0331) 27 37 48 43, Di-So 11-21 Uhr, www.kichisushi.de


Sommer 2021

25

Hoch hinaus im eigenen Garten Diese Burgen lassen Kinderherzen höher hüpfen

Mit Clownfisch, Gorilla, Dino und Hai ist für alle was dabei. Hüpfburgen Potsdam bietet großen, bunten Spaß für Klein und Groß. Auch das passende Zubehör ist seit Neuestem erhältlich. Die Geschäftsführer Thomas und René sind seit diesem Jahr ein Team, wenn es um großen Partyspaß geht. Hüpfburgen Potsdam erfreut seit 2019 nicht nur Potsdamer Kinder mit ihren hochwertigen Hüpfburgen. Egal ob für die klassische Geburtstagsfeier im Garten oder für Einschulungen und Hochzeiten – eine Hüpfburg ist immer eine besondere Attraktion. So erinnert sich René gerne an solche besonderen Momente in seiner Kindheit, die sein Herz höher hüpfen ließen. Auch heute ist viel Leidenschaft dabei, denn auch bei Hüpfburgen ist besondere Expertise gefragt und es gibt nichts Schöneres, als die strahlenden Kinder zu sehen. Alle Modelle kommen vom Marktführer aus den Niederlanden und sind in Deutschland DIN-zertifiziert. Nach drei Jahren werden sie ausgetauscht, sodass sie garantiert sicher und natürlich voll funktionstüchtig sind. In diesem Jahr wird das

Sortiment der Firma stark erweitert. Eine neue Riesenwasserrutsche, die über fünf Meter hoch und zwölf Meter lang ist, bietet riesigen Sommerspaß und ist ganz leicht an den Gartenschlauch anzuschließen. Andere Modelle reichen von kleinen Hüpfburgen für sechs bis acht Kinder, zum Beispiel das Modell Slide Combo Flamingo, über mittelgroße, wie die Jumpy Fun Ocean, bis hin zu XXL-Hüpfburgen, wie die Multiplay Plus Dino. Es gibt also passende Hüpfburgen jeder Größe und jedes Preisniveaus. Und das Gute ist, dass der Stromverbrauch des Dauergebläses mit zirka 0,30 Euro pro Stunde keinen zusätzlichen Kostenfaktor darstellt. Alles, was neben der Hüpfburg noch für die einzigartige Party fehlt, gibt es nun auch dazu: Verschiedene Partyzelte, die passende Festzeltgarnitur, einen Popcornautomaten sowie eine Seifenblasenmaschine. Alle Artikel werden zu einer fairen Pauschale über das ganze Wochenende vermietet, so kann der Hüpfspaß auch noch am Tag nach der Feier weitergehen. Bei individuellen Anfragen sind die beiden Geschäftsführer für persönliche Absprachen offen. Zur Selbstabholung ist ein großes Auto oder

ein Anhänger gefragt, aber natürlich ist der Liefer- und Aufbauservice zusätzlich buchbar. Wen es eher weg aus den eigenen vier Wänden zieht, der kann hier trotzdem genau das Richtige finden, denn die Firma vermietet auch Wohnmobile. Die Wahl besteht zwischen drei verschiedenen Modellen, die von Startermodell bis zum Premiummodell reichen. Die Fahrzeuge sind nagelneu und komfortabel ausgestattet. Mehr Informationen zu diesem Zweig des Unternehmens findet man auf der Website unter Partner. Nach langer Zeit der sozialen Distanzierung steht nun der perfekten Freizeitgestaltung in Potsdam und Umgebung nichts mehr im Weg. L. Lange Hüpfburgen Potsdam, Möbelhof 10, Tel. 0162 731 78 15, alle Hüpfburgen mit Bildern, Maßen und Preisen unter: www.huepfburgen-potsdam.de

Gutschein über 30 Euro einlösbar bei Hüpfburgen Potsdam ab einem Auftragswert ab 200€ gültig bis 31.12.2021


26

Sommer 2021

Austausch und Engagement fördern

Fotos: Frenkelson

Ehrenamtsbörse bringt Menschen zusammen

Ehrenamtliches Engagement ist und bleibt ein wichtiges Thema. Nach einem Jahr Zwangspause können sich nun wieder Interessierte und Engagierte bei der Ehrenamtsbörse auf dem Luisenplatz austauschen. Ehrenamt heißt, für andere etwas Gutes tun und sich aktiv in die Gesellschaft einbringen. Ehrenamt bedeutet aber auch, Kontakte für sich zu anderen Menschen aufbauen, eigene Erfahrungen und Kompetenzen einbringen und von anderen Sichtweisen lernen. Viele Vereine und Verbände bieten in Potsdam interessante Möglichkeiten für das uneigennützige gesellschaftliche Engagement. Die ehrenamtliche Arbeit von Menschen mit Migrationshintergrund steht in diesem Jahr im Mittelpunkt der Potsdamer Ehrenamtsbörse. Gerade für die schwächsten Mitglieder der Gesellschaft bedeuten die Auswirkungen der Coronapandemie große Belastungen. Nur einige Beispiele: Sprachkurse fanden kaum noch statt und Abwechslung für Kinder und Jugendliche durch Feste und Feiern musste abgesagt werden. Solidarität kann wesentlich dazu beitragen, die Folgen klein-

zuhalten. Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr coronabedingt ausfallen musste, informieren am 17. August wieder Freiwilligenagenturen und Vereine aus der Stadt Potsdam auf dem Luisenplatz über ihre Arbeit. So berichten Menschen über ihre persönlichen Motive für ihr ehrenamtliches Engagement in der Flüchtlingshilfe, Menschen mit Migrations- oder Fluchthintergrund sind willkommen, sich ebenfalls ehrenamtlich in der Landeshauptstadt zu engagieren. Der Luisenplatz ist ein idealer Ort für Begegnungen bei Kaffee und Kuchen und für den Austausch zwischen den Kulturen und den Ehrenamtlichen. An den Verpflegungsständen gibt es eine leckere Bratwurst, vegetarisches Grillgut und ein kühles Kaltgetränk – ohne Alkohol. Ein vielfältiges und buntes Rahmenprogramm lädt zum Verweilen ein. Und für Musik aus Berlin

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

ist auch gesorgt. Mit einer Mischung aus Klezmer, Jazz, Rock und Reggae tritt Jazz 4 Five auf die Bühne. Danach verbindet die Band Transsylvanians Progressive Rock, Jazz und Elemente der ungarischen Volksmusik miteinander. Die Zivilgesellschaft in Potsdam braucht aktive Teilnehmer. Ziel der Ehrenamtsbörse ist es, Interessierte anzusprechen, für das Ehrenamt zu gewinnen und damit das Gemeinwohl zu stärken, die aktive Integration von Menschen aus anderen Kulturkreisen zu ermöglichen und die Vielfalt unserer Gesellschaft zu fördern. Die Ehrenamtsbörse wird von der Arbeitsgemeinschaft Ehrenamt veranstaltet und durch die Brandenburger Landesregierung seit Jahren gefördert. Mitglieder sind das Selbsthilfe-, Kontakt- und Informationszentrum e.V. (SEKIZ e.V.), die Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V., die Akademie 2. Lebenshälfte, das Diakonische Werk Potsdam e.V., die Potsdamer Bürgerstiftung und der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. mit seiner AWO Ehrenamtsagentur. G. Weber Ehrenamtsbörse, 17.08., 15-19 Uhr, Luisenplatz, Eintritt: frei, E-Mail: ehrenamt@awo-potsdam.de, www.awo.de


Sommer 2021

27

Colorossa – vielfältig und vielfarbig

Foto: Paulina Akbay

Foto: Jona Freigang

Kulturfestival von jungen Leuten für junge Leute im Lindenpark

Im Lindenpark widmet sich ein ganzer Tag der jungen kreativen Generation in Potsdam. Von Kino über Konzert bis zu Poetry Slam reicht das bunte Programm. Verrückte Monate liegen hinter ihnen. Ise, Johanna, Cora und Alvin wollten ihr FSJ in Potsdam eigentlich mit ganz viel Kulturarbeit ausfüllen. Pandemiebedingt wurde die Arbeit an ihren Einsatzstellen im Lindenpark und im Rechenzentrum jedoch gehörig ausgebremst. Da haben die vier jungen Menschen einfach an anderer Stelle Fahrt aufgenommen und das Konzept für ein großes Jugendkulturfestival entwickelt. Auch und vor allem weil die Jugend in den Corona-Monaten kaum Beachtung fand und die Hoffnung auf eine Umsetzung des Festivals nicht schwinden wollte. Unter dem Namen Colorossa wird im August aus der Idee Wirklichkeit. Ganz im Sinne des spanischen Veranstaltungstitels wird es vielfältig und vielfarbig. Erstmals widmet sich ein ganzer Tag dem kreativen Leben der jungen Generation in Potsdam. Und er wird von ihr

selbst organisiert. Am 14. August steht der Lindenpark im Zeichen von Colorossa. Verschiedenste Bühnen, Stände, Workshops und Ausstellungen bieten die Chance, diverse kulturelle Ausdrucksformen kennenzulernen und auszuprobieren. Als Auftakt zum Festival findet am 13. August ab 16 Uhr der Breaking Boundaries Workshop für Mädchen, junge Frauen und FLINTA-Personen statt. Der Colorossa-Tag selbst startet dann mit einem internationalen Brunch. Anschließend reicht das Spektrum von Art Gallery und Kino über Breakdance, Rap und Graffiti bis zu Poetry Slam und Singer-Songwritern. Junge Akteure zeigen sich und ihre Werke, wollen ins Gespräch kommen und inspirieren. Junges Publikum findet einen Ort, an dem es nicht Beiwerk, sondern Mittelpunkt ist. Zum Finale des Festivaltags stehen auf der Open-Air-Bühne im Lindenpark die Potsdamer Bands Damreyja (r.) mit einem Mix aus groovigem Hip-Hop und Indie-Rock sowie Planet Obsolescence (l.) mit einer Weiterentwicklung zwischen Post Punk und New Wave. Die Berliner Sängerin Dalee (M.) ergänzt warmen Soul und starke

Texte. Wer noch als Akteur mitmachen möchte, kann sich bis 14. Juli melden unter colorossa@rz-potsdam.de. Ermöglicht wird das vom Lindenpark und vom Rechenzentrum unterstützte Festival im Rahmen der Kulturförderung der Landeshauptstadt Potsdam. G. Weber Colorossa, 14.08., 9.30 Uhr, Lindenpark Potsdam, Stahnsdorfer Straße 76/78, Eintritt: Festival frei, Konzert 8 Euro, erm. 5 Euro, Instagram: @colorossa.festival, www.lindenpark.de

Programm • 9.30 Uhr: Internationaler Brunch • 10 Uhr: Art Gallery – junge Kunst • 10 Uhr: Kinozelt – Kurzfilme/Gespräche • 10 Uhr: Singer-/Songwriter live • 11.30 Uhr: Poetry Slam • 12 Uhr: Graffiti – offener Workshop • 13 Uhr: Rap live • 15 Uhr: Breaking Battle - Breakdance • 19 Uhr: Konzerte

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


28

Beruf & Bildung

Glücklich im Berufsleben

Als Gründer durchstarten, Arbeit und Urlaub verbinden oder mit regionalem und sozialem Engagement erfolgreich werden: Wir haben inspirierende Beispiele für abwechslungsreiche Jobs gesammelt.

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Beruf & Bildung

29

Zwei Weltmarktführer bei regionaler Werbeagentur Dass sich die Landeshauptstadt nicht hinter ihrer großen Schwester Berlin verstecken muss, ist nicht nur den Einwohnern bekannt. Auch internationale Augen richten sich auf die hier vorhandenen Qualitäten. So war es Gino Goertzen möglich, zwei Weltmarktführer in seine verhältnismäßig kleinere, regionale Mapo Werbeagentur zu locken und deren kompletten Relaunch zu betreuen. Er hat gemeinsam mit seinem Team aus sechs Mitarbeitern der Akotec und J&S Automotive ein neues Gesicht gegeben. Akotec Solarthermie ist ein 2008 gegründetes Unternehmen aus Angermünde, das zu hundert Prozent in Deutschland produziert und es durch seine Qualität geschafft hat, sich in der Solarthermie an die Weltspitze zu setzen. J&S Automotive hat seinen Sitz in Wustermark und hat als Zulieferer der Automobilindustrie noch fünf weitere internationale Standorte. Dank der Mapo Werbeagentur erstrahlen diese beiden Größen nun in frischem Licht. Angefangen vom Logo, über das Corporate Design bis hin zur Website und allen gängigen Marketingmaterialien hat die Mapo ein überzeugendes Konzept entwickelt und sich gegen größere Agenturen durchgesetzt. Als Belohnung für so viel Engagement gab es dann auch noch den Deutschen Agenturpreis. Wer seinem Unternehmen ein neues Gesicht geben oder einfach das Marketing optimieren möchte, ist bei der Mapo Werbeagentur genau an der richtigen Stelle. L. Radke Mapo Werbeagentur, Kurfürstenstraße 31, Tel. (0331) 81 32 85 10, www.mapo-werbeagentur.de

Mehr als Pflege

Zukunft mit viel Praxis

Gesundheit liegt jedem am Herzen. Zukunft gestalten und unsere Welt solidarischer und lebenswerter machen, das kann man sich in einem Gesundheitsfachberuf zur Herzenssache machen. Auf dem Gesundheitscampus Potsdam ist Lernen anschaulich und erlebbar durch viel Praxis in der Theorie. Jeweils am 1. Oktober starten die Ausbildungen in der Pflege, Physio- und Ergotherapie, Medizinischtechnischer Laboratoriums-Assistenz oder Radiologie-Assistenz, Operations- und Anästhesietechnischer Assistenz sowie Notfallsanitäter. Auszubildende werden für den Start in ihrem Gesundheitsberuf und in ihre Zukunft vorbereitet. R. Schuster Gesundheitscampus Potsdam, Hermannswerder 2b, Tel. (0331) 2313512, E-Mail: info@gcp-hoffbauer.de, www.gesundheitscampus-potsdam.de

Mit dem Abschluss in der generalistischen Ausbildung als Pflegefachmann/-frau kann man in allen Pflegebereichen im Klinikum Ernst von Bergmann sowie in der Kinder- und Jugendklinik des Klinikums Westbrandenburg arbeiten. Während der Ausbildung absolviert man praktische Einsätze in vielen Bereichen. Im Rahmen des zweiwöchigen Azubi-Takeovers leitet man eine Station zusammen mit seinen Mitauszubildenden. Diese Schnupperwochen bereiten optimal auf den Berufsalltag bei einem der größten Schwerpunktversorger in der Metropolregion Berlin/Brandenburg vor. R. Schuster Ernst von Bergmann Klinikum, Charlottenstraße 72, Ansprechpartnerin: Janine Gleich, Tel. (0331) 24 13 40 83, E-Mail: janine.gleich@klinikumevb.de, www.klinikumevb.de

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


30

Beruf & Bildung

So macht frau das!

Erfolgreich selbstständig mit Startupfeminist

Die Gründungswerkstatt Enterprise begleitet junge Menschen mit Workshops, Beratung und großem Netzwerk zur Selbstständigkeit. So zum Beispiel Anna Ullmann, genannt Ania, die mit Vanessa Hubert Startupfeminist gegründet hat. Ania und Vanessa, wie würdet ihr euer Unternehmen kurz beschreiben? Mit Startupfeminist helfen wir Frauen auf der ganzen Welt, die sich selbstständig gemacht haben und entweder nicht weiterwissen, oder auf einem bestimmten Gebiet Input brauchen. Hier bieten wir unterstützende Webinare, E-Books, Mentorships, Beratung und eine Community. Unsere Kurse sowie das Beratungsangebot sollen wichtige Bereiche eines kleinen Unternehmens abdecken wie Marketing, Sales, aber auch Fragestellungen wie frau die Preise für ihr Angebot richtig kalkuliert. In Ländern, in denen es keine Unterstützung in der Vorgründung wie hier die Enterprise Gründungswerkstatt bei uns gibt, wollen wir auch verstärkt in der Vorgründungsphase bei der Businessplanerstellung oder dem Finanzplan helfen. Was war die größte Herausforderung bei der Gründung? In unseren kombinierten über 20 Jahren

Berufserfahrung haben wir zunächst selbst viel von starken Frauen als Vorbilder profitiert beziehungsweise auch gemerkt, wo es an solchen vielleicht gefehlt hat. Unsere Herausforderung ist es, genau hier anzusetzen und unsere Erfahrung mit denjenigen zu teilen, die nicht die Möglichkeit hatten, sich selbst gewisses Wissen anzueignen. Außerdem wollen wir die Unternehmenslandschaft ändern, da es viel mehr Frauen an vorderster Stelle braucht! Wann hattest du das erste Mal die Idee, dich selbstständig zu machen, Ania? Mit meinen neun Jahren Berufserfahrung als Fach- und Führungskraft in unterschiedlichen Start-ups, bei denen ich Abteilungen und Teams aufgebaut habe, ließ mich schon länger die Idee nicht los, mich selbstständig zu machen, was ich dieses Jahr auch mithilfe der Enterprise Gründungswerkstatt und zusammen mit meiner Businesspartnerin und Freundin Vanessa umsetzen konnte. Gemeinsam haben wir unter anderem Startupfeminist gegründet. Ach, gibt‘s weitere Unternehmungen? Ja, tatsächlich mischen wir in einigen anderen Projekten mit. Momentan sind wir zum Beispiel auch als Kollektiv mit einer dritten Freundin zusammen als Recruiterinnen tätig. Zu unseren Kunden zählen neben

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

aufstrebenden Scale-Ups auch große und bekannte Werbeagenturen, die großen Wert auf ein diverses Team legen. Es freut mich, dass wir hier unterstützen können. Was sind für euch persönlich die größten Errungenschaften als Unternehmerinnen? Dass wir weiblich gelesene Personen ermutigen, ihre Karriere in die eigenen Hände zu nehmen, und wir damit unseren Beitrag zu einer gerechteren Welt leisten. Und wir natürlich auch davon leben können. G. Weber Anna Ullmann – Startupfeminist, E-Mail: hello@startupfeminist.de, www.startupfeminist.de Gründungswerkstatt Enterprise, Schiffbauergasse 7, Tel. (0331) 620 79 44, www.gruendungswerkstatt-enterprise.de

GrUENDUNGSwErkSTATT-ENTErprISE.DE

DU MACHST DEIN DING! MIT ENTErprISE IN DIE SElbSTäNDIGkEIT.


31

Foto: panthermedia

Beruf & Bildung

Arbeiten mit Meerblick

Bewerbungsstart für 2022

Gut gelaunte Gäste den ganzen Tag und nach der Schicht noch an den Strand gehen, das bedeutet: Arbeiten, wo andere Urlaub machen. Die Arwa Personaldienstleistungen sucht ab sofort bis Ende Oktober Mitarbeiter in der Gastronomie für die Insel Rügen. Ob Service, Housekeeping oder Küche, in allen Bereichen werden Stundenlöhne ab zwölf Euro gezahlt, die Fahrtkosten werden erstattet und eine Unterkunft gibt es auch noch oben drauf. Einstellungen sind kurzfristig möglich und Zeiträume können ganz individuell besprochen werden. Auch Paare, die die Arbeit gern mit Urlaub verbinden möchten, sind gern gesehen. K. Jung Arwa Personaldienstleistungen, Brandenburger Straße 58, Ansprechpartner: Andy Schneider, Tel. (0331) 70 48 40, E-Mail: potsdam@arwa.de, www.arwa.de

Wer kommunikativ, sorgfältig und teamfähig ist, für den ist die Arbeit bei der Bundesagentur für Arbeit genau das Richtige. Man lernt in kleinen Gruppen und kann mit einem Auslands- oder Betriebspraktikum auch über den Tellerrand hinausschauen. Nicht zuletzt bietet die Agentur für Arbeit Sicherheit und Flexibilität, Vergütung nach Tarif und unbefristete Übernahme. Mit einem Dualen Studium oder einer Ausbildung als Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen wird man in drei Jahren zum Arbeitsmarktexperten. Bewerbungen für einen Start zum 01.09.2022 können ab 01.07.2021 über die Onlineplattform erfolgen. K. Jung Agentur für Arbeit Potsdam, Horstweg 102-108, Tel. (0331) 880 83 22 oder -18, E-Mail: Potsdam.Ausbildung@arbeitsagentur.de, www.arbeitsagentur.de/ba-Karriere

Dein Weg in die Zukunft: • • • • • • •

Pflegefachmann/Pflegefachfrau Medizinisch-technische Radiologieassistenz Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz Operationstechnische/Anästhesietechnische Assistenz Notfallsanitäter Physiotherapie Ergotherapie

Ausbildungsbeginn am 1. Oktober

Informiere dich auf der Webseite:

gesundheitscampus-potsdam.de

Ausbildung zur/zum

Pflegefachfrau/-mann (m/w/d) im Klinikum Ernst von Bergmann Start: 01.10.2021 Die theoretische Ausbildung erfolgt am Gesundheitscampus Potsdam auf Hermannswerder.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich bitte direkt online über unser Bewerberportal: https://recruitingapp-5040.de.umantis.com/Vacancies/4717/Description/31

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021

www.klinikumevb.de


32

Musik & Party

s t h g i l h g i h Musik

Foto: Havelbeats Festival 2019 // Steinsohn Images

„Alles explodiert“

Paul Wolf und Christian Franke von Citybounce waren 18 Jahre alt, als sie Unternehmer wurden. Uns haben sie erzählt, warum sie inzwischen so erfolgreich sind, wofür sie brennen und wie es weitergeht.

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Musik & Party Was hat euch zur Gründung eures Unternehmens Citybounce inspiriert? Christian: Anstoß zu unserer Gründung war der Gedanke, dass wir anderen das bieten wollen, was uns in unserer Jugend verwehrt geblieben ist. Wir hatten mit sechzehn keinerlei Möglichkeiten, hier in Potsdam große Events mit elektronischen Musikcharakter zu besuchen Foto: Citybounce und mussten nach Berlin oder noch weiter fahren – und selbst in den Clubs dort wurde hauptsächlich Hip-Hop gespielt. Unser Wunsch war es aber, das Gefühl der großen internationalen EDM-Festivals in unserer Heimatstadt erleben zu können: Mit dem unvergleichlichen Gefühl der Ekstase, diesem Moment, in dem alles explodiert und die Zusammenkunft auf der Tanzfläche eins wird, ungeachtet von Kleinlichkeiten wie Äußerlichem oder Herkunft, vereint durch den Wunsch, unvergessliche Momente zu erleben. Sollte man dafür wirklich jedes Mal viele Stunden Fahrt auf sich nehmen müssen? Nein, haben wir uns gesagt, das geht besser! Wir sind vom Typ her schon immer so gewesen, dass wir uns nicht mit Gegebenheiten abfinden und uns über diese beschweren, sondern dass wir diese anpacken und verändern. Wie habt ihr euch in den letzten Jahren weiterentwickelt? Paul: Grundsätzlich lässt sich diese Frage sehr einfach beantworten – immer weiter nach vorne, aber wir sind lange noch nicht am Ziel. Natürlich ist es für uns persönlich recht absurd, dass aus einer 16+ Party mit 300 Personen in wenigen Jahren so ein starkes Projekt geworden ist, dass wir jetzt über deutschlandweit stattfindende Indoorfestivals sprechen, ein Open Air innerhalb von zwei Jahren zu einem richtigen Festival hochskalieren konnten oder dass wir eine unglaublich starke Bindung zu unserer Fanbase haben. Das macht uns enorm dankbar, da wir bei unseren Ideen zwar oft mit einem „Ihr seid doch verrückt“ begrüßt werden, letztlich aber immer sehr viel Unterstützung erhalten, allen voran vom WaschhausTeam, welches seit dem ersten Tag viele unserer Projekte fördert, mit Erfahrung bereichert und notfalls auch ausbremst (lacht), was gerade in den ersten Jahren sehr hilfreich war. Die Stadt Potsdam fördert mit dem Waschhaus eine bemerkenswerte Institution, die uns damals 18-Jährigen allein aufgrund unserer Ideen und unserer Hartnäckigkeit eine Chance gegeben hat. Wenn man sich nun ansieht, welcher Mehrwert dadurch für die Jugend- und Freizeitkultur entstanden ist, kann man feststellen, dass es sich für das Gemeinwohl lohnen kann, jungen Unternehmern auch als vermeintlich strenge städtische Behörde Freiräume zu bieten, wie es in unserem Fall dankenswerterweise war. Was macht euch am meisten Spaß an euren Projekten? Christian: Tatsächlich steckt die meiste Freude in der Vorbereitung. Wenn man die zahlreichen Dienstleister koordiniert, die Bühne plant, diese mit Showtechnik und Deko vollendet und sich dabei die ganze Zeit vorstellt, wie die Leute schauen werden, wenn sie das alles zum ersten Mal sehen – das macht schon sehr viel Spaß. Es macht uns eine unvergleichliche Freude, unsere Events mit Hunderten Überraschungen auszuschmücken, gerne auch mal 20 Kilogramm mehr Konfetti einzuplanen oder gewünschte Künstler zu buchen, die eigentlich das Budget sprengen. Wenn man die

33

glücklichen Reaktionen der Menschen vor Ort darauf erleben darf, ist das für uns das Schönste auf der Welt! Welchen Moment werdet ihr niemals vergessen? Paul: Wir sind 2019 fast pleite gegangen (lacht). Das war wirklich extrem an der Grenze. Als wir zum allerersten Mal das Havelbeats Festival in einem sechstelligen Bereich geplant haben, sah es lange so aus, als hätten wir uns damit stark verschätzt – wir brauchten knapp 3.000 Leute, um geradeso auf Null raus zu sein und wir hatten einen Monat vor dem Event erst 700 Karten verkauft. Doch dann kamen die letzten Wochen, in denen wir noch einmal unser letztes Erspartes bis zum Dispo für Werbeanzeigen eingesetzt haben, was vermutlich den Unterschied gemacht hat. Wir wissen bis heute nicht, was der Grund für das Zögern unserer Fanbase war. Es hält sich der Witz in der Firma, dass alle nur gewartet haben, wie das Wetter wird. Dieser (gerade psychische) Einsatz wurde dann aber vor Ort mehr als belohnt – es wurde das bis dato schönste Event, was wir jemals veranstaltet haben, was uns von den Potsdamern in einem durchweg positiven Feedback mitgeteilt und direkt mit einem Sturm auf die Tickets für das Folgejahr gedankt wurde. Wie lief das letzte Jahr mit der Pandemie für euch? Paul: Hundert Prozent Umsatzeinbruch, absolute Katastrophe. Als junges Unternehmen waren wir darauf natürlich keineswegs vorbereitet. Wir haben nach dem ersten Schock zusammen mit Birdshirt aus Michendorf einen Onlineshop für bedruckte Masken ins Leben gerufen und Livestreams veranstaltet, wo unserer Community per Live-Video-Übertragung DJ-Sets ins Wohnzimmer übertragen wurden. Das Schlimmste für uns war eigentlich, dass wir für März 2020 unser Jubiläum vorbereitet hatten, welches wir für unsere Gäste zu einem wirklich überdimensional aufwendigen Highlight gestalten wollten: Feuerwerk, 30 DJs auf fünf Floors, Lasershows, LED-Wände, Visuals – also auch technisch eine wirklich große Produktion. Das hatten wir alles schon fertig. Sieben Tage vor dem Event kam dann der Lockdown. Das war psychisch wirklich schwer verkraftbar, weil uns von jetzt auf gleich unser Lebensinhalt genommen wurde. Insgesamt sind wir durch den Support unserer Community, die uns mit den Maskenkäufen oder Spenden bei den Livestreams mega unterstützt hat, sowie durch die Corona-Hilfen des Bundes, welche unsere Fixkosten wie zum Beispiel das Büro finanziert haben, gut durch die Krise gekommen. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass wir zurzeit in anderen Jobs arbeiten, weil wir seit anderthalb Jahren keine Gehälter mehr zahlen können – deshalb geht an dieser Stelle der größte Dank an unser Team, welches mit uns seit März 2020 dieses Unternehmen per Zoom-Call weiter am Leben gehalten hat und das völlig ohne materielle Gegenleistung. Das werden wir niemals vergessen. Wir sind in dieser Krise so eng zusammen gewachsen wie nie zuvor. Wie sehen eure Pläne aus? Christian: Während der Corona-Zeit haben wir neben der Planungen für unser Havelbeats Festival in Potsdam ein weiteres großes Projekt geplant, namens After Corona Festival. Dafür haben wir Kooperationen mit anderen Eventagenturen geschlossen, weil das Projekt so umfangreich ist. Wir werden quer durch Deutschland durch Arenen touren und große Indoorfestivals in Berlin, Hamburg, München, Oberhausen und sogar Wien veranstalten, um den jungen Menschen das zurückzugeben, was sie in den nun schon fast zwei Jahren am meisten vermisst haben: Gemeinschaft, kollektive Ekstase und Zusammenhalt. L. Radke www.citybounce.de

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


34

Musik & Party

Sound(g)arten unterm Sternenhimmel Endlich gibt es wieder vielfältige Soundarten im Soundgarten unter freiem Himmel. Den Beginn machen am 3. Juli Maggie‘s Farm. Ihre Vorbilder: Rage Against The Machine. Mittlerweile haben sie ihr musikalisches Repertoire erweitert und schlagen auch sanftere Töne an. 20 Uhr geht es mit ihrem Unplugged-Programm los. Zirkus Zirkus stürmen als nächste die Bühne. Und stürmen passt als Wort perfekt, denn die Band haut dem Publikum am 9. Juli ab 22 Uhr feinsten Punk um die Ohren. Am 16. Juli, erlebt das Publikum Näselnde Stimmen Jammern – ein jukeboxartiges Musicalprojekt aus der Feder des Schreibkollektivs Peterbarbara. Es erzählt von der Beschissenheit der Dinge. Freunde des Psych, Alternative und Jazz-Rock können sich am 23. Juli ab 20 Uhr über Kaskadeur freuen. Mit fast zehn Jahren gilt das Potsdamer Ensemble als Konstante seiner Zunft. Schon mal vom Musikstil Gump gehört? Diesen gibt es live zu erleben von der Band Planet Obsolescence am 30. Juli um 20 Uhr. Dichte Atmosphäre, akustische Drums und Synthesizer kennzeichnen die instrumentalen Tracks von MST. Alles wird live vor Ort kreiert am 13. August um 21 Uhr. Musikalische Konfliktverarbeitung hat die Alternative-Rock-Band The Antikaroshi auf ihrem fünften Album betrieben. Was fünf Jahre gedauert hat, findet am 20. August ab 22 Uhr endlich Gehör. Den Abschluss der Sound(g)arten-Reihe macht die Progressive-Rock-Band J. S. Krach am 27. August um 20 Uhr. J. Timm Sound(g)arten, 03.07.-27.08., Fabrik Garten, Eintritt: frei, www.fabrikpotsdam.de

Immer wieder freitags: Livekonzerte

1x 2

Freikarten S. 52

Foto: Pandora Film/Silke Reents

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

Gundermann-Songs live und Open Air Regisseur Andreas Dresen war mit den Darstellern im August und September 2018 auf großer Premieren- und Konzerttour, um den Film Gundermann mit Livemusik persönlich zu präsentieren. Es gab einige umjubelte Konzerte, teilweise vor Tausenden Zuschauern, der eigens dafür gegründeten Band um Alexander Scheer und Andreas Dresen. Auch im Jahr 2021 stehen einige Sonderkonzerte an. Am 11. Juli präsentieren die beiden und ihre Band die Gundermann-Songs Open Air im Waschhaus. Gerhard Gundermann – ein Baggerfahrer aus der Lausitzer Tagebaulandschaft, der Lieder schrieb. Diese führten ihn durchs Land, durch Ost und West, an ganz unterschiedliche Orte: Studentenklubs, Tagebau, große Säle, kleine Säle bis hin ins Vorprogramm der Deutschlandtourneen von Joan Baez und Bob Dylan 1994 – und von dort immer wieder zurück in die Kapsel seines Großraumbaggers, oft als Zweischichtsystem. Gundermann-Songs erzählen Geschichten vom flachen Land, den Badlands. Sie sind auf ihre Art Ohrwürmer, die man nicht aus dem Kopf bekommt und die dennoch auch in den Bauch gehen. Der Film Gundermann von Regisseur Andreas Dresen wurde zum Arthouse-Hit des Jahres 2018 und gewann 2019 sechs Lolas (Deutscher Filmpreis) – ein Film, der von den Medien durchgängig bejubelt wurde, zuallererst aber einer, der tief berührt, mit einem Soundtrack, der unter die Haut geht. G. Weber Alexander Scheer, Andreas Dresen und Band, 11.07., 20 Uhr, Waschhaus, Eintritt: 29 Euro, www.waschhaus.de


35

Foto: Universal Music/Michael Petersohn

Musik & Party

Hören – experimentell Konzerte, dazu eine Ausstellung mit Klangkunst und Partituren, Symposium, Workshop, Soundwalk sowie Diskursgespräche, bei denen man die Akteure der Neuen Musik kennenlernen kann – das alles erwartet die Besucher des Intersonanzen-Festivals. Besonders geht es um neue Formen des Hörens, experimentelle Arten der Erzeugung von Klang und der Inszenierung von Werken, Prozessen oder Environments. Dabei erklingen Uraufführungen ebenso wie mittlerweile historische Experimente. So wird das Hören auf spannende Weise zum Erleben klingender Kunst erweitert. G. Weber Intersonanzen, 19.-23.08., Kunsthaus sans titre, Nikolaikirche, Potsdam Museum, Uhrzeit und Eintritt veranstaltungsabhängig, www.intersonanzen.de

Ostberliner Kultband Eigentlich sollte 2020 das 45-jährige Bandjubiläum von Karat gefeiert werden, aber dann kam Corona. Glücklicherweise kann das Konzert der Berliner Kultband jetzt nachgeholt werden. Die Fans der ostdeutschen Rockmusiker wird es freuen. Im Jahr 31 nach dem Mauerfall ist es ganz sicher kein Geheimnis mehr: die Rockmusik aus dem Osten Deutschlands hat eine sehr große Anzahl Künstler und Lieder zu bieten, die fester Bestandteil des gesamtdeutschen Kulturerbes waren, sind und bleiben werden. Unter diesen ragt, bei aller Wertschätzung für die anderen, eine Band ein ganz besonderes Stück heraus. Und das ist Karat. J. Timm Karat 45 (+1), 05.08., 20 Uhr, Lindenpark, Eintritt: 45 Euro, www.karat-band.com

Havelbeats 2021 – Festival für elektronische Tanzmusik

Fotos: Steinsohn Images

Über den Tiefen See fliegt ein säuselnder Wind, ein paar Segelboote säumen das Hafenpanorama und die untergehende Sonne taucht die Stadt an der Havel in ein leuchtendes Gold. Doch was ist das? Euphorisierende Klänge, treibende Bässe und zauberhafte Menschen bilden im Einklang mit der aufpeitschenden Musik eine Einheit der Energie, auf dem Weg in eine klare Sommernacht unter einem feuerwerksverzierten Sternenhimmel. Am 21. August bringt Havelbeats das Open-Air-Gelände vom Waschhaus zum Beben. Das Festival mit dem Fokus auf elektronische Tanzmusik findet zum vierten Mal mit einem Line-Up aus über 30 bekannten DJs und Liveacts aus ganz Europa und Künstlern aus der Region statt. Den 4.500 Besuchern wird auf fünf aufwendig dekorierten Bühnen eine Show aus Feuer, Pyroeffekten und Konfetti geboten. Als besonderes Highlight kann man sich in diesem Jahr auf Gestört aber Geil freuen. Darüber hinaus sind unter anderem Vanessa Sukowski und Harris & Ford mit dabei. Zum fulminanten Abschluss steht um Mitternacht ein buntes Feuerwerk auf dem Programm. Neben der musikalischen Versorgung wird ein breites Angebot an Foodtrucks und Bars aufgefahren, um auch kulinarisch keine Wünsche offen zu lassen. Havelbeats steht für Einigkeit, Toleranz und die Liebe zu allen Mitmenschen, ausgedrückt durch einen unvergesslichen Tag im Zeichen der Musik – mitten in Potsdam. L. Radke Havelbeats 2021, 21.08., 14 Uhr, Waschhaus, Eintritt: ab 29,99 Euro, www.havelbeats-festival.de

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


Foto: Studio Marco Fischer

Musik & Party

Foto: Dagmar Morath

36

Polarisierende Songs Der Schweizer Songwriter Faber schreibt pointierte Songs, die zum Klügsten und Polarisierendsten gehören, was es in deutscher Sprache zu hören gibt. Die Promotour zu seinem zweiten Album ist restlos ausverkauft und deswegen legt er jetzt mit weiteren Terminen nach. J. Timm Faber, 21.07., 20 Uhr, Waschhaus, Eintritt: 35 Euro, www.fabermusik.de

Kultur in der Natur Chansons erzählen Geschichten von Orten und Menschen. In Katelijne Philips-Lebons Liedern erlebt der Zuhörer anrührende und emotionale Begegnungen. Neben eigenen Chansons präsentiert sie auch Lieder von Kaas, Gainsbourg und Piaf. F. Wendlandt Katelijne Philips-Lebon, 25.07., 15 Uhr, Gartenanlage Belvedere, Einritt: frei, www.pfingstberg.de

Hymne auf die Liebe Mit neuem Album Mexico im Gepäck beehren uns die Mighty Oaks live und Open Air. Es verbindet die Auseinandersetzung mit schwierigen Themen wie Sucht oder psychische Gesundheit mit Hoffnung und Hymnen auf die Liebe. J. Timm Mighty Oaks, 29.07., 20 Uhr, Waschhaus, Eintritt: ab 30 Euro, www.mightyoaksmusic.com

Hommage an Nirvana

Brasilianischer Jazz

Sternenstunde und Jazz

Dieses Konzert hat Tradition. Seit über 20 Jahren lassen Dusk jedes Jahr zum Todestag von Kurt Cobain – diesmal nachträglich – das legendäre Nirvana-Unplugged-Konzert aufleben und erinnern so an eine einzigartige musikalische Subkultur. J. Timm Dusk plays Nirvana, 31.07., 20 Uhr, Lindenpark, Eintritt: VVK 10 Euro, AK 15 Euro, www.lindenpark.de

Die Liebe zur Musik Lateinamerikas vereint das Ensemble Afinada. Die Musiker bringen temperamentvollen brasilianischen Jazz in den Richtungen Bossa Nova und Samba, aber auch gängige Jazz- und Pop-Classics auf den Pfingstberg. F. Wendlandt Kultur in der Natur: Afinada, 08.08., 15 Uhr, Gartenanlage Belvedere, Eintritt: frei, rwww.pfingstberg.de

Klassik mit Ambiente

Mühelose Übergänge

Familienfestivität

Die weitläufigen Grünflächen des Neuen Gartens bilden die malerische Kulisse für ein klassisches Konzert: das Haydn Quartett Berlin präsentiert Quartette italienischer Romantik mit Werken von Puccini, Rossini und vielen mehr. A. Friedrich Italienische Quartette, 27.08., 16 Uhr, Neuer Garten/Orangerie, Eintritt: 38 Euro, www.berliner-schlosskonzerte.de

Die Band Dota um die Musikerin Dota Kehr veröffentlicht ein neues Album und geht auf Tour. Aus feinsinnigen und vielschichten Texten stricken sie eingängige Popsongs aus Poesie, Politischem, Partystimmung, Melancholie und Albernem. K. Jung Dota, 29.08., 20 Uhr, Waschhaus, Eintritt: 24 Euro, erm. 19 Euro, www.kleingeldprinzessin.de

Zum Saisonauftakt steht die liebe Familie im Mittelpunkt! Mithilfe des Kika-Moderators Johannes Büchs und der Kammerakademie darf gemeinsam experimentiert, getanzt und gelacht werden. Beim Familienfeierfinale erklingen dann Töne der berühmtesten Musikerfamilien. A. Friedrich Familiensonntag, 29.08., 14.30 Uhr, Nikolaisaal, Eintritt: frei, www.nikolaisaal.de

Das Jazzkollektiv Babelsberg spielt Stücke im Stil des Hard Bop, einer Weiterentwicklung des Bebop, der dessen Freiheit mit Blues- und Gospelelementen kombiniert. So steht u.a. Musik von Lee Morgan und Clifford Brown auf dem Programm. S. Koobs

Foto: Stefan Gloede

Urania Hofkonzert, 18.08., 19 Uhr, Urania, Eintritt: 15 Euro, www.urania-potsdam.de

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Musik & Party

37

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


B

Kultur & Veranstaltungen

monatlich andere Headergra

Sommertheater satt Das HOT zeigt ein Lustspiel und eine Gangsterkomödie

Fotos: Thomas M. Jauk

In diesem Jahr wurden erstmals zwei Sommertheaterstücke vom Hans Otto Theater produziert. Der Diener zweier Herren (oben) spielt in Venedig. Die Verlobungsfeier von Pantalones Tochter Clarice ist in vollem Gange, als ein Diener namens Truffaldino die Ankunft seines Herrn Federigo Rasponi verkündet. Clarice ist entsetzt. Federigo ist niemand geringerer als ihr totgeglaubter ExVerlobter, dem sie jedoch nie begegnet ist. In Wahrheit verbirgt sich unter den Männerkleidern Federigos Schwester Beatrice. Sie hat ihre Heimatstadt verlassen, um ihren Geliebten Florindo zu finden. Dieser tötete Federigo im Duell. Als Truffaldino zufällig auf Florindo trifft, weiß er nicht, wem er da gegenübersteht. Unglücklich mit seinem bisherigen Dienstverhältnis, nimmt er ein zweites bei Florindo an. Die daraus folgenden Konsequenzen lassen nicht lange auf sich warten, und der Diener hat alle Hände voll zu tun, seine zwei Herren nichts voneinander wissen zu lassen.

Das Stück Genie und Verbrechen (unten) ist in einem heruntergekommenen Motel angesiedelt. Hier warten Rolly und Stevie, zwei Kleinkriminelle, auf Anweisungen. Als ihre Chefin Shirley eintrifft, gibt es Ärger, denn die beiden haben ihren Auftrag nicht erledigt. Statt ein Restaurant abzufackeln, nahmen sie die Köchin als Geisel. Ein verhängnisvoller Fehler, denn bei der Geisel handelt es sich um Amanda, die Tochter von Mike Castle, ihrem Boss. Eins ist klar: Die Rache von Mike wird fürchterlich sein. Doch Amanda verfolgt ihren eigenen Plan.

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

Sie übernimmt das Kommando und macht Shirley zur Komplizin. Die beiden Frauen stürzen sich ins Schlachtgetümmel, um Mike umzubringen und sein kriminelles Imperium zu übernehmen. S. Koobs Sommertheater, 04.-31.08., Eintritt: Seebühne ab 28 Euro, erm. ab 20 Euro, Gasometer 28 Euro, erm. 20 Euro, www.hansottotheater.de

Spieltermine Sommertheater • Der Diener zweier Herren 10./11.08., 20 Uhr, 15.08., 15 und 20 Uhr, 19.08., 18 Uhr, 22.08., 19 Uhr, 24./26./31.08., 20 Uhr Sommerbühne am Tiefen See • Genie und Verbrechen 04./05./07./08.08., 18 Uhr, 06.08., 20 Uhr Gasometer


C

Kultur & Veranstaltungen

Foto: Schapp Koglin

afik in Musterseite einsetzen

4x 2

Freikarten S. 52

Sommerliche Theaterabende

Die Performance 101 Concrete entwickelte sich aus der Sicht der Kunst der Fortbewegung und sucht in der Verbindung aus Theater und Parkour nach persönlichen Ausdrucksformen. 101 Concrete, Uraufführung 03.07., 18 Uhr, Fabrik, 14.08., 18 Uhr Bürgerhaus am Schlaatz, Eintritt: frei, www.potsdamer-tanztage.de

Bei den achten Schirrhofnächten sind sieben Ensembles zu Gast, deren Repertoire vom Bilder- und Erzähltheater über Jonglage und Kammerspiel bis hin zum Tanztheater reicht. Schirrhofnächte, 22.07.-10.08., Schirrhof/T-Werk, Uhrzeit und Eintritt veranstaltungsabhängig, Programm unter: www.t-werk.de

Foto: Kunstraum

Parkour trifft Theater

2x 2

Freikarten S. 52

Vielfältiger Künstler In der Ausstellung zu Tom Gefken wird die Liebe des Künstlers zum Wechsel verschiedener Techniken deutlich: Er kreiert Malereien, Objektkästen, Papierarbeiten, Wandobjekte und Installationen. Tom Gefken – Vaddy hat Angst vorm Fliegen, bis 25.07., Mi-So 13-18 Uhr, Kunstraum, Eintritt: frei, www.kunstraumpotsdam.de

Temperamentvolle Nacht Die Tänze der Argentinierin Celia Millán und des Potsdamers Michael Ihnow verzaubern das Publikum und feiern den Tango. Tango ohne Grenzen – Tango Sin Fronteras, 31.07., 20 Uhr, Seebühne am Tiefen See, Eintritt: 24 Euro, erm. 18 Euro, www.waschhaus.de

Songs, Blues and more

Visionäre gefragt

Thomas Rottenbücher und Marcel Wricke, zwei Individualisten gehen musikalisch einen Weg zusammen. Sie ergänzen sich oder streiten um die Wahrheit eines Songs, der in jedem Fall ihrer wird. Rottenbücher & Wricke, 07.08., 19.30 Uhr, Theaterschiff, Eintritt: VVK 19 Euro, AK 21 Euro, www.theaterschiff-potsdam.de

Wirklich jeder kann etwas zu einem Bild von einer besseren Zukunft beitragen– ein partizipatives Projekt der Künstlerin Shelley Sacks. Frametalks – Potsdam. Das Museum auf der Straße, Eröffnung 08.10., 18 Uhr, Museum Fluxus+, Eintritt: frei, Anmeldung ab sofort unter: frametalks@fluxus-plus.de www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


40

Kunst & Kultur

s s u n e g r u t l u K

Zeit für Open Air

Es geht heiß her in Potsdams Kultursommer: Festivals, Theater, Ferienprogramm, Tanzfeste, literarische Entdeckungen und eine neue alte Spielstätte erwarten euch.

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


41

Foto: Thomas M. Jauk

Kunst & Kultur

Internationales Theater

Ein Essen mit Freunden

Labyrinthe, Schattenräume, Lichtgestalten, mechanische Apparaturen, Klangmaschinen und hybride Wesen warten auf die Besucher des diesjährigen 27. Internationalen Theaterfestivals Unidram. Vor dem Hintergrund gravierender gesellschaftlicher Umbrüche versammeln sich Theaterarbeiten junger, experimentierfreudiger Künstler aus Belgien, der Schweiz, Frankreich, Italien, Ungarn, Südkorea, Österreich, den Niederlanden, Deutschland und Spanien, um Genregrenzen zu überwinden und faszinierende Bilderwelten zu kreieren. Den Auftakt gibt die belgische Inszenierung Work, die aus Performance und Neuem Zirkus Komik auferstehen lässt. L. Radke 27. Internationales Theaterfestival Unidram, 31.08.-05.09., Schiffbauergasse, www.unidram.de

In dem von Matthieu Delaporte und Alexander de la Patellière kreierten Theaterstück Der Vorname beginnt der Abend für die Eheleute Pierre und Elisabeth wie so viele zuvor: Ein gemeinsames Abendessen mit engen Freunden. Was entspannt anfängt, entwickelt durch die scheinbar simple Frage nach dem Vornamen des ungeborenen Kindes zweier der Freunde eine angespannte Eigendynamik. Unliebsame Themen und Geständnisse erhitzen die Gemüter und lassen vieles in anderem Licht erscheinen. Das in Paris uraufgeführte Theaterstück zählt zu den größten zeitgenössischen Komödien und wurde mehrfach verfilmt. A. Friedrich Der Vorname, Premiere 14.08., 19.30 Uhr, Hans Otto Theater, Eintritt: ab 14 Euro, erm. ab 10 Euro, www.hansottotheater.de

Komödiantisches Open Air

Urbane Begegnungsräume

Adel verpflichtet – auch wenn es auf Pump ist. Zwei Familien treiben sich in Hektik und in den sicheren Bankrott, nur um standesgemäß ihren Urlaub antreten zu können. Am Luxusdomizil angekommen, erwartet die Gesellschaft die Tristesse wiederkehrender Rituale. Nur kein Stillstand. Spiel, Sex, Geld, Intrigen und Wohlstandskalkül halten den dekadenten Mikrokosmos am Laufen bis das letzte Herz vergeben, der letzte Ehevertrag unterzeichnet und der letzte Schuldschein unterschrieben ist. J. Zimmermann Ab in die Sommerfrische, Premiere 30. Juni, 19.30 Uhr, 01./08.10./14.-17./29.-31.07., 19.30 Uhr, 11./18.07., 17 Uhr, Heckentheater im Park Sanssouci, Einritt: ab 22 Euro, www.theater-poetenpack.de

Gemeinsames Spazierengehen erlebt in diesen Zeiten einen regelrechten Boom. Man trifft sich draußen, entdeckt die eigene Stadt aus einer anderen Perspektive. Wie sich urbane Räume während des Social Distancings verändert haben, wird beim Localize-Festival genauer betrachtet. Im Rahmen der dreitätigen Veranstaltung sollen neue künstlerisch-kulturelle Visionen der Stadt in Zusammenhang mit dem gesellschaftlichen Leben im öffentlichen Raum entwickelt werden. Eine Ausstellung, Workshops, Spiele, Installationen und Gesprächsrunden diverser Künstler eröffnen Utopien eines gesellschaftlichen Miteinanders in virtuellen Zeiten. A. Friedrich Localize, 20.-22.08., Parks Babelsberg, Eintritt: frei, www.delocalize.cargo.site

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


42

Kunst & Kultur

„Ein Kultureiland im Herzen der Stadt” Endlich wieder Open-AirVeranstaltungen auf der Inselbühne Durch Freiwillige aufgebaut erstrahlt die Inselbühne nun in neuem Glanz. Wie es dazu kam und welches Vergnügen nach der getanen Arbeit auf uns wartet, erzählt der Ehrenamtliche Jonas Neugebauer im Gespräch mit EVENTS. Wie kam es zur Wiederbelebung der Inselbühne? Die Inselbühne wurde 1973 gebaut und vor knapp zehn Jahren das letzte Mal genutzt. Zwischenzeitlich stand sogar ihr Abriss zur Debatte. Besonders die Vorstandsvorsitzende der Potsdamer Bürgerstiftung Marie-Luise Glahr hat das Potenzial der Freilichtbühne als wertvollen Begegnungsund Traditionsort gleich erkannt und sich persönlich für einen Wiederaufbau eingesetzt. Natürlich spielte auch das wachsende Interesse an Open-Air-Aufführungsorten aufgrund der Pandemie eine Rolle. So konnte ein Abriss abgewendet und die Stadt überzeugt werden, dass dieser Ort der Erhaltung wert ist. Die Bürgerstiftung hat sich dann ganz normal auf die Ausschreibung beworben und Ende März den Zuschlag bekommen.

Apropos Bürgerstiftung, wer steckt hinter dem Engagement? Die Potsdamer Bürgerstiftung ist gemeinnützig und fördert Ehrenamt, sie setzt sich für eine schönere Stadt und ein besseres Miteinander ein. Bekannte Projekte der Stiftung sind zum Beispiel die PotspressoBecher, die mittlerweile in der ganzen Stadt im Umlauf sind. Ein weiteres Beispiel ist das Bürgermobil, das kostenlose Ausflüge mit der Fahrradrikscha für diejenigen ermöglicht, die selber nicht mobil sind. Außerdem die Bürgerbank, vielleicht haben Sie die Spieltisch-Bierbänke ja schon mal gesehen. Und das sind nur einige der vielen Projekte. Auch das Projekt Inselbühne wurde von der Bürgerstiftung initiiert, baut aber auf viele Freiwillige, die mit uns die Stadt lebenswerter gestalten wollen. Mitmachen können alle! Egal, ob Zeit oder Geld gespendet wird, wir können jede Hilfe gebrauchen. Bühnenbau, Öffentlichkeitsarbeit, Programmplanung und sogar das Logo für die Inselbühne wurde von Ehrenamtlichen vorangebracht. Doch damit hört die Arbeit nicht auf. Weiterhin werden Freiwillige für den Einlass, die Platzierung oder auch die Gastronomie gesucht und auch wer nur einen Nachmittag Zeit hat, kann uns enorm helfen!

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

Wie sind Sie zum Projekt dazugestoßen? Ich wollte mich ehrenamtlich engagieren und bin so zur Bürgerstiftung gekommen. Erst habe ich im Nachbarschaftscafé Buntes B mitgearbeitet, das dann aber durch die Pandemie schließen musste. Seit Januar dieses Jahres bin ich beim Projekt Inselbühne dabei und verantwortlich für Kommunikation und Organisation. Eine ganz neue und tolle Erfahrung für mich. Wie verlief die Eröffnung? Seit dem ersten Juni haben wir nun wieder Leben auf der Bühne. Es war eine total schöne Eröffnung. Die Stimmung war so gut und man hat gemerkt, dass nicht nur allen die Kultur gefehlt hat, sondern auch, dass die Gäste bei kleinen Verzögerungen im neuen Ablauf geduldiger und dankbarer waren, als es vielleicht vor der langen Kulturpause der Fall gewesen wäre. Was ist für den Sommer auf der Inselbühne geplant? Das Programm ist immer auf unserer Website einsehbar, allerdings nur für den aktuellen Monat, da wir das Wetter und die Pandemieregelungen abwarten wollen. Generell lässt sich sagen, dass unser Kernprogramm unter der Woche stattfindet. Dabei sind feste Grundpfeiler der Internatio-


Kunst & Kultur

Was sind die Highlights im Sommer? Im Juli spielt zum Beispiel das Landespolizeiorchester, aus der Tradition heraus, da es schon früher auf dieser Bühne aufgetreten ist. Wir freuen uns auch auf die Band Großes Handgemenge, auf einen ParcoursWorkshop für Jugendliche und viele weitere Tanz-, Musik- und Diskussionsveranstaltungen. Wir versuchen, ein möglichst buntes und erschwingliches Programm zu bieten, frei nach dem Motto: von uns, für alle! Wie kommt man an die Tickets? Uns ist es sehr wichtig, dass das Angebot für alle Bürger*innen zugänglich ist, deswegen sind die Veranstaltungen bis auf wenige Ausnahmen kostenlos. Trotzdem müssen die Tickets im Voraus online oder

Sie haben von Gastronomie gesprochen. Was können die Gäste hier erwarten?

Foto: privat

nal Tuesday, für den sich einige Potsdamer Vereine zusammengeschlossen haben, um Potsdamer*innen mit internationalen Menschen zusammenzubringen. Mittwoch ist bei uns Tag des Wortes, da veranstalten wir Lesungen und haben zum Beispiel die Fontanelounge zu Gast. Donnerstag ist Tangoabend, während freitags meistens Platz für die junge Bühne ist, bei der sich Kinder und Jugendliche ausprobieren können, beispielsweise beim Kinderyoga. Samstags stehen regelmäßig Konzerte auf dem Plan.

43

Jonas Neugebauer unterstützt die Inselbühne

am Telefon gebucht werden, damit wir die Platzierung besser organisieren können. Die Frage nach dem Hygienekonzept erübrigt sich bei einer Freilichtbühne fast. Fast? Natürlich müssen die Gäste sich mit einer App ihrer Wahl (Luca oder Corona Warn) für die Dauer ihres Aufenthalts registrieren. Alle, die die Apps nicht nutzen, können natürlich auch einen Zettel ausfüllen. Wir sind draußen, die Testpflicht ist gerade entfallen (bitte aktuelle Bestimmungen beachten!) und es werden die nötigen Abstände eingehalten. Eigentlich haben wir 370 Plätze, nutzen dürfen wir momentan 140, so oder so ist es also eine kleine Bühne mit gemütlicher Atmosphäre.

Wir haben ein stetiges Angebot an den gängigen Getränken, wie Wasser, Bier und Limonaden, natürlich möglichst umweltfreundlich im wiederverwendbaren Potspresso-Becher gereicht. Bei den größeren Veranstaltungen gibt es zudem Grillgut, Pizza und Gebäck und sogar Popcorn und Zuckerwatte, was besonders gut zu den Zirkusveranstaltungen passt. Wie wird es nach dem Sommer weitergehen? Das Programm wird bis Oktober laufen, solange haben wir auch einen Nutzungsvertrag. Es wäre wirklich schön, wenn die Inselbühne auch danach noch weiter genutzt würde, immerhin ist jetzt alles in gutem Zustand. Fest steht schon, dass die Bühne nun unter Denkmalschutz gestellt wird, das ist doch ein tolles Zeichen, nach einem drohenden Abriss! Mich hat echt beeindruckt, was man nur mit ehrenamtlichem Engagement erreichen kann. L. Lange Inselbühne Potsdam, Freundschaftsinsel, Tel. 0152 27 55 43 62, www.inselbuehne-potsdam.de

Local Hero. Mit MAZ+ haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen lokalen Inhalten auf maz-online.de. Exklusiv und für 2,49 € wöchentlich. www.maz-online.de/+ NICHTS LIEGT NÄHER. www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


44

Foto: Göran Gnaudschun

Kunst & Kultur

3x 2

Freikarten S. 52

Theater für Kids

Komödie mit Frauenheld

Nach der Seuche setzt das Obelisken-Trio auf eine ganzheitliche Lachbehandlung: Postpandemisches Wundenlecken und die Bundestagswahl als aktivierende Wirkstoffe eines echten Spöttelboosters. S. Rosig Im Winde verwählt, 01.-03./17./21./22./ 28.-31.07., 19.30 Uhr, Obelisk (Innenhof), Eintritt: ab 20 Euro, www.kabarett-potsdam.de

Es ist der heißeste Sommer seit hundert Jahren. Kein Grün ist mehr zu sehen. Da erinnert sich Stine an ein Feenwesen: die Regentrude. Mit sinnlichen Theaterbildern, Masken und Livemusik wird das Märchen von Veränderungen und der Nähe zur Natur erzählt. J. Zimmermann Die Regentrude, 08.-11.07., 10 und 16 Uhr, T-Werk, Eintritt: frei, www.t-werk.de

Das deutsch-italienische Ensemble Teatro dell‘Arte gibt ihr Debüt mit dem durch Improvisation entstandenen Stück Die Komödie von Casanova. Dort treffen charakteristisch maskierte Commedia-Figuren den Frauenhelden Casanova. A. Friedrich Casanova, 10.07., 18 Uhr, Inselbühne, Eintritt: 17 Euro, erm. 10 Euro, www.inselbuehne-potsdam.de

Tierische Entdeckungen

Von Hobbits und Elfen

Swing-Tanz-Festival

Rätselhaftes, Spannendes und Überraschendes zu heimischen Tieren. Die Bibliothek Potsdam bietet eine abwechslungsreiche Lehrstunde für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren, mit Lesevermittler und Schauspieler Frank Sommer. S. Koobs Fressen Wölfe Spinnen?, 28.07., 10 Uhr, Freundschaftsinsel, www.bibliothek.potsdam.de

Das Theaterschiff lädt in die Welt der Elfen und Hobbits ein: Auf dem Oberdeck können Gäste wieder ganz entspannt vom Liegestuhl aus dem Hörspiel Herr der Ringe lauschen. F. Wendlandt Hörspiel unterm Sternenhimmel, 06./14./19./27./28.08., 20.15 Uhr, Theaterschiff, Eintritt: frei, www.theaterschiff-potsdam.de

In Potsdam wird wieder getanzt; diesmal lädt das Swing-Tanz-Festival unter freiem Himmel ein. Die am Vormittag und Nachmittag stattfindenden Workshops werden dabei durch einen Ball und einen Swingtee abgerundet. S. Koobs Havelhop 2021, 07.-08.08., Fabrik, Uhrzeit und Eintritt: veranstaltungsabhängig, www.havelhop.de

Einfach mal lockerlassen

Nach dem Mond greifen

Ökologisches Denken

In seinem Programm Schnee, der auf Ceran fällt hat Torsten Sträter wieder neue Geschichten im Gepäck. Eine Führung durch die ganze Welt der Idiotie, garniert mit der Einsicht, dass nichts menschlicher ist als das Missgeschick. S. Koobs Torsten Sträter, 25.08., 20 Uhr, Waschhaus, Eintritt: 32,50 Euro, www.torsten-straeter.de

Ein Junge ohne Fantasie trifft auf eine abenteuerlustige Gesellschaft, die sich auf eine Reise zum Mond begibt. Ohne Sprache, mit Großpuppen und Stummfilmfiguren versprüht die Produktion Magie. S. Kirchner La Luna, 25.-27.08., 20.30 Uhr, Gartenanlage Belvedere, Eintritt: VVK 28 Euro, erm. 24 Euro. AK 32 Euro, erm. 28 Euro, www.laluna.theaterdeslachens.de

Auf einer Wiese verweilen, Wind und Sonne wahrnehmen – und nachdenken. Das ist die Einladung an alle zum Projekt Weile. Nacheinander werden Besucher eingeladen, über ihre persönliche Umwelt zu reflektieren, gefolgt von einer Aktion im vorbereiteten Raum. J. Zimmermann Weile, 28.08., 14 Uhr, 29.08., 11 Uhr, Fabrik, Eintritt: frei, weile.kunstundklima.org

Foto: Dajana Lothert

Foto: Guido Schröder

Foto: Westfahlen-Blatt. eventilator

Foto: Nikki Marvin & Mike Pedroza

Im Winde verwählt

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Literatur

45

Reanimation des Genießens

(Geschichts-)Vorleser

Theodor Fontane war vor rund 160 Jahren Vorreiter in Sachen Wiederentdeckung der Heimat: Mit seinen Wanderungen durch die Mark Brandenburg schärfte der Neuruppiner die Sinne für deren Eigenheiten. Ein prima Pate also für die Wiederbelebung des kulturellen Lebens. Bei der Theodor Fontane Lounge sitzen Menschen unter freiem Himmel bei Gegrilltem und Getränken. Als Hauptgericht gibt es Fontane-Rezitation, gelesen von Tausendsassa Michael Gerlinger, Schauspieler, Sänger, Sprecher und Trainer. Theodor Fontane Lounge, 28.07./11./25.08., 18 Uhr, Freilichtbühne Freundschaftsinsel, 29.07./12./19./26.08., 18 Uhr, Mühle Sanssouci, Eintritt: frei, www.michael-gerlinger.de

In eindrücklichen Bildern schildert Olga Grjasnowa den Konflikt zwischen Tschetschenien und Russland, vor dem Hintergrund des Kaukasuskrieges 1839. Um die Abwesenheit der Eltern, Liebe und Freundschaften geht es in André Kubiczeks Fortsetzungsroman rund um seinen Protagonisten René. Dieser wird im Sommer 1985 auf ein Internat geschickt. In ihrem Debütroman erzählt Alena Schröder eine Familiengeschichte, in der ein Brief aus Israel über ein geraubtes und verschollenes Kunstvermögen alles verändert. Die Spur der Bilder führt zurück in die 20er Jahre. Moderiert wird der Abend von Gesa Ufer. S. Koobs Literaturfest, 20.08., 19 Uhr, Hauptbibliothek im Bildungsforum, Eintritt: 18 Euro, erm. 15 Euro, www.bibliothek.potsdam.de

Debüt mit Hexen

Comic der Erinnerungen

Die in Potsdam lebende Übersetzerin Zaia Alexander hat ihren Debütroman Erdbebenwetter veröffentlicht. Lou findet keinen Halt in Los Angeles. Dann lernt sie überraschend eine Gruppe Hexen kennen und ihr Leben verändert sich radikal. Eine Katze wird für sie von da an eine große Rolle spielen. Alexander schafft es von der ersten Seite an eine unheilschwangere Atmosphäre zu erzeugen. Die geschickte Verflechtung der Zeitebenen erzeugt geradezu eine Schwerelosigkeit und lässt einen das Buch kaum aus der Hand legen. Denis Scheck verpasste Erdbebenwetter das Etikett moderner Hexenroman, aber es ist viel mehr als das. L. Radke Zaia Alexander: Erdbebenwetter, Tropen Verlag, 320 S., ISBN: 9783608504590, 22 Euro, www.klett-cotta.de

Anlässlich des 60. Jahrestages des Mauerbaus eröffnet die Gedenkstätte Lindenstraße eine Sonderausstellung: 1961 – Geheimpolizei und Mauerbau. Als besonderes Begleitmaterial hat die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße ein Comicbuch erarbeitet. Darin haben prominente Künstler drei persönliche Geschichten illustriert, denen allen gemein ist, dass ihre Protagonisten im Stasi-Gefägnis in der Lindenstraße inhaftiert waren. Unter dem Titel Grenzlinien schildern Hartmut Richter, Steffi Grunzel und Carl-August von Halle ihre unterschiedlichen Erinnerungen, geprägt von Leistungssport, Pionierorganisationen und vielen Entbehrungen. A. Friedrich Gedenkstätte Lindenstraße, Lindenstraße 54, Tel. (0331) 289 61 12, www.gedenkstaette-lindenstrasse.de

Foto: BeeMacro/Andrea Kröger

S. Rosig

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


Veranstaltungen in der Potsdamer Mitte

Bildungsforum Potsdam | Extavium | Filmmuseum Potsdam | Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschich

Foto: Beate Wätzel

Potsdam Marketing und Service GmbH | Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte | Rechenzentrum

20 Jahre Kammerakademie Potsdam Die Kammerakademie Potsdam – das Orchester der Landeshauptstadt – wird 20 Jahre alt. Dies soll gefeiert werden in der Saison 2021/22, die am 28. August mit einem festlichen Konzert eröffnet wird. Dirigiert wird es von Antonello Manacorda, seit zehn Jahren Chefdirigent der KAP. Solistin ist die renommierte Sopranistin Anna Prohaska, Artist in Residence der Jubiläumssaison. Auf dem Programm stehen Arien von Mozart und Haydn, dazu die 2. Sinfonie von Robert Schumann. Wer Lust auf mehr gute Musik hat, dem seien alle Konzerte der Saison empfohlen. Neben denen im

Nikolaisaal insbesondere die Sanssouci-Konzerte im wieder eröffneten Schlosstheater und der Friedenskirche sowie die Winteroper, die musikalischen Salons im Palais Lichtenau, die Jubiläumsfestwoche, das Familienabo KAPellina und die neue Reihe Heimspiel. K. Jung

Saisonauftakt: 20 Jahre Kammerakademie Potsdam, 28.08., 19.30 Uhr, Nikolaisaal Potsdam, Eintritt: ab 11 Euro, VVK ab 12.07. Familiensonntag: We Are Family, 29.08., 14.30 Uhr, Nikolaisaal Potsdam, Eintritt: frei, www.kammerakademie-potsdam.de

Auf in die neue Saison Nach fast zehn Monaten Zwangspause gibt es im Nikolaisaal nun wieder Konzerte mit Publikum: live, in Farbe und gewohnt vielfältig! Um das zu feiern, hat sich kein geringerer als Max Mutzke angesagt. Seit 17 Jahren tanzt der begnadete Entertainer zwischen Pop, Funk, Soul, Rock und Jazz – diesmal sogar klanggewalltig unterstützt vom Filmorchester Babelsberg. Unvergessen bleibt sein Auftritt beim ESC 2004 in Istanbul, wo er mit Can‘t wait until tonight einen Platz in den Top Ten belegte – und das nicht etwa durch einen schrillen Auftritt, sondern ganz im Vertrauen auf seine ausdrucksstarke Stimme. Und wenn nach dem Konzert noch Make a Move mit Brass Funk Rap Deluxe die Wilhelm-Staab-Straße zum Kochen bringen, wird der Abend endgültig zu einer großen Party, die so schnell nicht zu toppen ist. G. Weber Saisonstart mit Max Mutzke, 27.08., 19.30 Uhr, Nikolaisaal Potsdam, Eintritt: VVK ab 12.07. ab 22 Euro, www.nikolaisaal.de

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


hte | Kammerakademie Potsdam | Museum Barberini | Naturkundemuseum Potsdam | Nikolaisaal Potsdam | www.potsdam.de/veranstaltungen

Foto: Naturkundemuseum Potsdam/B. Reissing

Phan Minh Cuong An/pixabay.com

m Kunst- und Kreativhaus | St. Nikolaikirche Potsdam

Das Bienen-Einmaleins

Das Potsdam Museum und das Medieninstitut bieten Multimediaworkshops für Kinder und Jugendliche an: Drohnen, Musik-Apps, Virtual Reality und vieles mehr entdecken! Media in Motion, 05.-09./19.-23.07./ 02.-06.08., 10-16 Uhr, Potsdam Museum, Eintritt: frei, www.potsdam-museum.de

Lachyoga hat zahlreiche positive Effekte: Es schüttet nicht nur jede Menge Endorphine aus und reduziert Stress. Nein, es stärkt auch das Herz-Kreislauf-System. Bila, 07.07./04.08., 8 Uhr, Platz der Einheit vor dem Bildungsforum Potsdam, Eintritt: frei, www.bildungsforum-potsdam.de

Ferien: Gäste entdecken die Cleverness von Honigbienen und ihren wilden Verwandten. Familienführungen, 07.-08.07./04.-05.08., Hortgruppen 10 Uhr, Familien 14 Uhr, Naturkundemuseum Potsdam, Eintritt: Hort 2 Euro, Familie 2 Euro zzgl. regulärer Eintritt, www.naturkundemuseum-potsdam.de

Ausstellung verlängert

Barock trifft Folklore

Genie aus Potsdam

Rembrandts Bilder spiegeln die Faszination des Fremden und sind länger zu sehen. Rembrandts Orient, bis 18.07., Mi-Mo 10-19 Uhr, je 1. Do im Monat 10-21 Uhr, Museum Barberini, Eintritt: Mo/Mi-Fr 16 Euro, Sa/So 18 Euro, erm. 10 Euro, www.museum-barberini.de

Avi Avital ist derzeit der führende Botschafter der Mandoline. Wenn er diese hier auf die Kammerakademie treffen lässt, bewegt er sich zwischen den musikalischen Polen. Avi Avital, 30.07., 19 Uhr, Seebühne am Tiefen See, Eintritt: 20 Euro, www.kammerakademie-potsdam.de

200. Geburtstag von Helmholtz: Das Extavium erklärt seine Entdeckungen und Errungenschaften anhand einzelner Exponate. Helmholtz entdecken, 09.08.-10.09., Fr/Sa 10-12, 13-15 und 16-18 Uhr, Extavium Potsdam, Eintritt: 7,50 Euro, Familien 26 Euro, www.extavium.de

Podiumsdiskussion

Zeit zum Feiern

Durch die Innenstadt

Zur Saisoneröffnung feiert der Nikolaisaal mit Balkan Beats von Dunkelbunt und Brass Funk Rap Deluxe von Make A Move. Zum Ausklang spielt das Trio Scho im Foyer. Straßenfest, 27.08., 20 Uhr, Wilhelm-Staab-Straße, Eintritt: frei, www.nikolaisaal.de

Die kurzweilige Tour führt durch die Vergangenheit mit Blick in das Morgen. Stadtspaziergang, tägl. 11 Uhr, je 2./4. Sa im Monat auf Deutsch und Englisch, Sa auch 14 Uhr auf Deutsch, Tourist Information Am Alten Markt, Eintritt: 12 Euro, erm. 10 Euro, www.potsdamtourismus.de

Foto: Hagen Immel

Foto: Izabella Lichtbilder

Foto: PMSG/Andrè Stiebitz

Foto: Harald Hoffmann

Foto: schallundschnabel.de

Der Lachclub

Foto: Kunstmuseum Basel

Multimediaworkshops

Wo steht die Gedenkstättenlandschaft in Brandenburg heute? Was braucht das Erinnern in einer digitalisierten Gesellschaft? Erinnerungskultur im Wandel, 25.08., 18.30 Uhr, Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte, Eintritt: 3 Euro, www.hbpg.de

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


48

Film

s t h g i l h g i h Film

Foto: Weltkino/Vera Anderson

„Da entsteht so eine Magie“

Ein Gespräch mit Franka Potente über ihren ersten abendfüllenden Film als Regisseurin und Autorin, über Heimat und Vergebung und über ganz besondere Momente beim Dreh

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Film Franka Potente zählt zu den wenigen deutschen Schauspielenden, die auf eine Karriere auf beiden Seiten des Atlantiks verweisen können. Derzeit lebt die 46-Jährige mit ihrem Mann, dem Schauspieler Derek Richardson, und den beiden Töchtern in Los Angeles. Mit dem Drama Home, in dem ein Mörder (Jake McLaughlin) nach seiner Strafe in seinen Heimatort zurückkehrt, um sich um seine Mutter (Kathy Bates) zu kümmern, inszenierte die gebürtige Münsteranerin nun ihren ernsten Abendfüller. Frau Potente, mit Home legen Sie Ihr Langfilmdebüt als Drehbuchautorin und Regisseurin vor. Wie sehr beschäftigen Sie die Themen Heimat und Zuhause? Was das angeht, bin ich ja so ein komischer Hybrid. Ich habe eigentlich zwei Heimaten, so wie ich das sehe. Deutschland ist meine nostalgische Heimat, wo meine Erinnerungen wohnen, wo ich groß geworden bin und wohin ich ganz enge Kontakte pflege. Eine Heimat, die auch Teil meiner Kinder ist, die ja halb deutsch sind. Und gleichzeitig gibt es eine gefühlte Heimat, einen Ort, den man sich auch über einen Zeitraum hinweg selber gebaut hat. Das sollte im Idealfall der Ort sein, an dem alles möglich ist, an dem man bestimmte Sachen abhandelt. Der Platz, an dem man die Ziele erreicht, die man im Leben gerne erreichen möchte, was die Familie angeht oder den Job. Das alles findet irgendwie mit dem Rückgrat der aktuellen Heimat statt, hier in Los Angeles. Aber ich merke, dass ich in der kreativen Arbeit immer so hin und her springe oder dass sich die Heimatorte vermischen. In Home stecken auch sehr viele meiner Kindheitserinnerungen aus der Kleinstadt. Die Figur von Kathy Bates hat ganz viel mit meiner Oma zu tun, die auch eine sehr harte Frau war. Das habe ich auch immer mit ihr besprochen. Der Begriff Heimat ist für mich vielleicht weiter gesteckt als für andere Leute. Das Thema des Films ist Vergebung. Sind Sie gut darin, Menschen eine zweite Chance zu geben, die Sie enttäuscht haben? Ich glaube eher nicht. Vielleicht treibt mich dieses Thema deshalb auch um. Ich muss leider zugeben, dass ich relativ streng bin. Ich finde das nicht toll, aber ich versuche das immer auch auf mich anzuwenden. Vielleicht bin ich es mittlerweile etwas weniger, mit Kids kommt man nicht umhin, sich ständig neu zu überprüfen. Und natürlich muss man auch mal alle Fünfen gerade sein lassen. Ich bin katholisch aufgewachsen, wenn auch nie streng. Mittlerweile bin ich nicht mehr in der Kirche. Aber dieses Prinzip, diese Mechanik, dass man Absolution erfährt und einem seine Sünden vergeben werden, wenn man zehn Gebete spricht, fand ich schon immer ganz interessant. Ich habe auch schon früh das Gefühl gehabt, dass das eigentlich nicht sein kann. Ich fand das immer komisch: Als Kind und als Jugendliche hat man sich in so ein Hütchen mit so rotem Stoff reingesetzt. Und da war ein Typ, der hat so ein Kostüm angehabt. Dem sollte man erzählen, was einem unangenehm ist, was man irgendwie verbaselt hat. Dann hat er einem irgendwas aufgetragen und es war einem selbst überlassen, ob man das macht oder nicht. Und danach war alles vorbei. Ein Gottesdienst hat ja auch ständig mit Vergebung zu tun und damit, dass wir alle sündigen. Und dann hat man die Oma oder die Großtante erlebt, wie sie fies über jemand anderen gesprochen haben oder mit ihm umgegangen sind, dass man dachte: Hä? Wie? Eben hieß es doch noch: „Oh, jetzt sind wir mal der gute Mensch, der in der Gemeinde existiert und betet.“ So wie das in Home ja auch ist, wo man nicht verzeihen kann und Leute ausgrenzt. Das ist im letzten Jahr auf allen Ebenen Thema gewesen. Die Immigranten oder Black Lives Matter. Oder auch die Pandemie. Hier habe ich diese Unterschiede mitgekriegt, an denen Leute zerbrechen. Es ist ein sehr weites Feld, mit dem wir täglich umgehen: Eingliederung,

49

Leute sein lassen, Andersartigkeit zulassen. Ich versuche natürlich, eine Vorbildfunktion einzunehmen und das gut zu managen. Aber manchmal fällt mir das genauso schwer wie anderen Leuten auch. Bekommt man feuchte Augen, wenn die Schauspieler genau das abliefern, was man sich beim Schreiben erträumt hat? Oh ja! Wir haben Szenen gehabt, bei denen wir alle am Set geheult haben. Wahrscheinlich auch, weil man so drüber ist. Aber da entsteht so eine Magie. Jake war berührend. Er ist der Typ Schauspieler, der eigentlich immer hundert Prozent gibt. Der kann gar nicht anders, der ist völlig ungefiltert. Das hatte schon so eine Wucht. Ich habe ihn kaum geführt, ich habe ihn eher die ganze Zeit beschützt, weil man irgendwann denkt: Verausgab dich nicht so! Nach dem Dreh haben wir oft noch geredet. Da ist bei ihm sehr viel so aufgebrochen. Wir haben auch nie vorher geprobt, weil er nicht dieser Typ war, das habe ich einfach mal so hingenommen. Alles, was da am Tag des Drehs mit voller Wucht kam, war wie ein Geschenk. Da kamen nie fünfzig Prozent, das kam immer volle Kanne. (lacht) Haben Sie sich mit Kathy Bates, die die krebskranke Mutter spielt, über die Krankheit unterhalten? Sie war ja selbst betroffen. Ja, das kam auch zur Sprache, aber nicht so konkret oder direkt. Wir sind schon immer sehr an der Figur geblieben. Sie hatte auch eine Erfahrung, die eher andersherum war: Sie hat jemanden begleitet, der krank war. Darum ging es viel. Und natürlich auch um die Beziehung von Mutter und Sohn. Kathy ist sehr genau, was das Drehbuch angeht. Wir haben oft zusammengesessen und sie wollte immer sehr genau wissen, warum sie etwas Bestimmtes sagt und wie das Sinn macht. Ich fand es gut, wie sie mit der Arbeit umgegangen ist. Sie hat das alles sehr ernst genommen, ist aber nicht immer ernst gewesen. Es war schön zu sehen, wie Kathy und Jake miteinander ausgekommen sind. Sie haben sich ganz bewusst vor dem ersten Drehtag nicht kennengelernt. Jake, der Hauptdarsteller, ist als Mensch auch eine interessante Mischung. Er war früher Soldat im Irak und eigentlich hat er alles, was Marvin erlebt hat, auf eine bestimmte Weise auch erlebt. Er hat einen ähnlichen Background wie die Figur. Das war etwas, was Kathy, diese Vollblutschauspielerin, sofort sieht und auch spürt: Da bringt jemand etwas mit, mit dem man arbeiten kann. Die beiden waren sehr eng, das war schön zu sehen. Sehen Sie Ihre Zukunft vorrangig hinter der Kamera? Das würde ich gerne, ja. Es macht mir sehr viel Spaß. Ich glaube, die Schauspielerei wird es immer auch geben. In meinem Kopf habe ich so ein wenig die Sorge, ob ich als Filmemacherin auch ernstgenommen werde. Das will ich natürlich. Wenn man gleichzeitig auch Schauspielerin und als solche auch in Projekten auftaucht, die man selber gar nicht schreiben oder inszenieren würde, stellt mich das dann als Filmemacherin infrage? Das ist schon was, was mich umtreibt. Wahrscheinlich eine total bescheuerte Frage, die ich aber trotzdem im Nacken spüre. Man wird sehen. Aber wenn ich es mir wünschen dürfte, dann würde ich gerne wieder ganz viel Regie machen. A. Wesche

17 Jahre hat Marvin für einen Mord gesiebte Luft geatmet. Nun kehrt er nach Hause zurück, wo er sich um seine schwer kranke Mutter kümmern will. Er ist fest entschlossen, sich der Schuld zu stellen, die er vor langer Zeit auf sich geladen hat. Und er hofft auf Vergebung. Aber ist die Gemeinde wirklich dazu bereit? Drama, D/F/Niederlande 2021, FSK tba, Kinostart: 29.07.

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


50

Film

Ich bin dein Mensch

Nomadland

Percy

Nebenan

Archäologin Alma, die im Rahmen einer Studie drei Wochen lang mit einem humanoiden Robotermann zumindest den Tisch, gern aber auch mehr teilen soll, ist von ihrer Aufgabe nicht begeistert. Zwar entspricht Robo-Tom ihrem Männergeschmack, aber Alma wünscht sich einfach nur Ruhe und einen Mitbewohner im Off-Modus. Natürlich kommt es anders … Klug und sehr unterhaltsam. Science Fiction/Tragikomödie, D 2021, FSK 12, Kinostart: 01.07.

Endlich kann man den diesjährigen Oscar-Abräumer und inflationär ausgezeichneten Film von Chloé Zhao hierzulande auf der großen Leinwand erleben. Im Mittelpunkt steht die 60-jährige Fern, die durch den wirtschaftlichen Niedergang der USA ihre Existenz eingebüßt hat und das Land nun in ihrem Van durchstreift. Sie schließt Freundschaft mit anderen modernen Nomaden. Authentisch. Drama/Roadmovie, USA 2021, FSK 0, Kinostart: 01.07.

David gegen Goliath-Geschichten schaut man sich immer gern an, weil im wahren Leben eigentlich stets die mit dem Geld gewinnen. Zum Beispiel die Firma Monsanto, die den kleinen Rapsbauern Percy verklagt, weil er angeblich das von ihnen entwickelte Saatgut verwendet hat. Für den Landwirt würde ein verlorener Prozess den Ruin bedeuten. Aber Percy nimmt den Kampf auf. Drama/Biografie, Kanada 2020, FSK 6, Kinostart: 01.07.

Filmstar Daniel hat in London ein Vorsprechen für die Heldenrolle im nächsten ganz großen Ding. Vorher checkt er noch in der Eckkneipe Zur Brust ein. Dort wird er von einem Mann an der Theke unverhohlen gemustert. Bruno ist nicht etwa ein Fan. Er konfrontiert den Star mit vielen unbequemen Wahrheiten. Daniel Brühls schwarzhumoriges, fulminantes Regiedebüt. Tragikomödie, D 2021, FSK 12, Kinostart: 15.07.

Der Rausch

Generation Beziehungsunfähig

Fabian oder Der Gang vor die Hunde

Tom & Jerry

Vier Lehrer, die ihren Job längst satthaben, wagen ein Experiment. Basierend auf den Theorien eines Philosophen wollen die Jungs ab sofort einen Blutalkoholspiegel von 0,5 Promille halten. Tatsächlich wirkt sich der Konsum geistiger Getränke erstaunlich belebend auf den sonst so grauen Alltag der Pauker aus. Tragisch, komisch und keineswegs belehrend. Tragikomödie, Dänemark 2020, FSK 12, Kinostart: 22.07.

Vielen Dank für die Blumen – natürlich erklingt die Hymne des Katzund Maus-Anarcho-Duos auch im Kinofilm, wenn auch in neuem Gewand. Die liebevoll animierten Tiere funktionieren in der real gefilmten Menschenwelt ganz prächtig und natürlich gibt es allerorten mächtig eines auf die Glocke. Immer mittendrin: eine unglaublich komische Chloë Grace Moretz. Komödie/teilw. Animation, USA 2021, FSK 0, Kinostart: 12.08.

Der Bestseller von Michael Nast nun im Kino: Schriftsteller Tim hat beruflich schon bessere Zeiten erlebt. Persönlich hält er an seinem Erfolgsmodell fest, er gibt sich beziehungsunfähig und bevorzugt unverbindliche Stündchen mit wechselnden Schäfchen. Aber die Welt hat sich weitergedreht und die Frauen sind selbstbewusster geworden. Auftritt Ghost. Kurzweilig.Komödie, D 2021, FSK tba, Kinostart: 29.07.

Berlin 1931. Fabian ist Werbetexter und genießt das Nachtleben der pulsierenden, aber wenig glamourösen Metropole. Er hilft Obdachlosen und verabscheut Waffen. Das Aufkeimen der Naziherrschaft beobachtet Fabian mit Abscheu. Dann lernt er die schöne Cornelia kennen, die beim Film arbeitet. Ein Licht in dunkler Nacht – oder? Große Kunst von Dominik Graf. Drama, D 2021, FSK 12, Kinostart: 05.08.

Falling

Dream Horse

Shane

Die Unbeugsamen

John lebt in Kalifornien offen homosexuell und führt eine glückliche Beziehung. Wofür ihm von Seiten seines Vaters von jeher Verachtung entgegenschlägt. Als der alte Herr zu schwach und zu wunderlich wird, um seine Farm zu betreiben, nimmt ihn sein Sohn dennoch in seinem Haushalt auf. Die Konflikte sind vorprogrammiert. Fabulöses Regiedebüt von Viggo Mortensen. Tragikomödie, Dänemark/Großbritannien/Kanada 2020, FSK 12, Kinostart: 12.08.

Die Barkeeperin Jan Vokes hat einen Traum. Sie weiß, dass sich mit der Zucht von Rennpferden eine Menge Geld verdienen lässt. Aber der Einstieg ins Geschäft ist teuer. Jan überredet einige Bewohner ihres kleinen walisischen Ortes zum Fundraising. Das Ergebnis ist das stolze Ross Dream Alliance, das die Szene aufmischen soll. Aber dann geschieht ein Unglück. Eine wahre Geschichte. Sportdrama, Großbritannien 2020, FSK 6, Kinostart: 12.08.

Als (Sauf-)Kopf der Folk-Punk-Band The Pogues avancierte Shane MacGowan zur Ikone. Diese Dokumentation, die unter anderem von Johnny Depp produziert wurde, der auch auf ein Gläschen vorbeischaut, setzt dem Poeten und Musiker ein angemessen launiges Denkmal. Porträtiert wird ein kauziges, nur bedingt liebenswertes Genie, dessen (wahre?) Lebensgeschichte Staunen macht. Dokumentation, Großbritannien 2020, FSK 12, Kinostart: 19.08.

Torsten Körners Doku zeichnet das ebenso leidenschaftliche wie langwierige Ringen der bundesdeutschen Frauen um einen festen und gleichberechtigen Platz im politischen Leben nach. Dabei sind gerade die Beispiele sexueller Diskriminierung von bestürzender Aktualität. Die Reaktionen und Äußerungen der damaligen Politiker sind heute oft zum Fremdschämen. Wichtig. Dokumentation, D 2020, FSK 0, Kinostart: 26.08.

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Film

51

Jubiläums-Sehsüchte als Hybridfestival

Foto: Saskian Schubert

Eine Jubiläumsausgabe als Hybridfestival – klingt spannend. Als solches wird das diesjährige 50. Sehsüchte-Festival stattfinden. Wer sich unter Hybridfestival nichts vorstellen kann: Sehsüchte findet sowohl online als auch offline statt. Das Motto lautet in diesem Jahr Ignite, denn am Anfang eines jeden Films steht eine Idee, ein Funke, der entflammt und sich in dem Licht ergießt, welches durch den Projektor auf die Leinwand geworfen wird. Damit richtet das internationale Studierendenfilmfestival seinen Blick optimistisch in die Zukunft und ruft auf, die kreativen Flammen zu entzünden, Debatten zu entfachen und die Filme erstrahlen zu lassen. Aber auch die bewegte Vergangenheit des Festivals ist in diesem Jahr Thema, denn Sehsüchte feiert 50-jähriges Jubiläum. An fünf Tagen gibt es online im Stream oder offline an unterschiedlichen Spielstätten Filme aus elf verschiedenen Rubriken zu sehen. Gezeigt werden Filme aus den Sektionen Spielfilm, Genrefilm, Animationsfilm, Fokus Produktion, Future, 360°, Retrospektive, Showcase, Schreibsüchte und Exhibition: Beyond the Frame. Natürlich wird auch auf das vergangene halbe Jahrhundert des Sehsüchte-Festivals Bezug genommen. In der Festivalwoche findet sich auf der Webseite eine ausführliche Aufarbeitung der Sehsüchte-Geschichte. Begleitend gibt es dazu in den Atrien der Filmuniversität eine Ausstellung.

50. Jubiläum unter dem Motto: Ignite

J. Timm

Sehsüchte, 21.-25.07., Programm unter: www.sehsuechte.de Foto: Johanna Peters

HT … C A M E G G I T RICH EN. S S E S L A L P A R E H C V A E F C EIN CHAN E N I E K L E I SP R E U A D M E D T MI gen

rla ilnahmeunte Te H C A F EIN 6 - 666 oder r +49 331 645

te e anfordern un randenburg.d -b o tt lo @ e ic kundenserv n r die wichtige fü it e Z t ib le DANN bkümmern uns um Ihr Glück! Dinge. Wir

lotto-brandenburg.de Teilnahme ab 18 Jahren. Lotterien sind nur ein Spiel – lassen Sie es nicht zur Sucht werden. Beratung zur Glücks• Juli/August 2021 spielsucht durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: +49www.stadtmagazin-events.de 800 1372700 (kostenfrei und anonym).


52

Verlosung

Jetzt gewinnen!

Freikarten-Verlosung für Kino, Partys und mehr So geht’s: Die Verlosungskennwörter findet ihr auf unserer Website www.stadtmagazin-events.de unter Verlosungen. im entsprechenden Artikel. Schreibt dieses Kennwort in die Betreffzeile einer E-Mail und sendet diese E-Mail zusammen mit eurem Namen und eurer Adresse an: gewinnen@stadtmagazin-events.de

1

3 x 2 Freikarten im Wert von 120 €

1

Im Winde verwählt

2

28.07.2021, 19.30 Uhr, Kabarett Obelisk Deadline: 25.07.2021

2

2 x 2 Freikarten im Wert von 96 €

Tango ohne Grenzen

31.07.2021, 20 Uhr, Seebühne am Tiefen See Deadline: 28.07.2021

2 x 2 Freikarten im Wert von 80 €

Schirrhofnächte: Indien

26.07.2021, 20 Uhr, Schirrhof Deadline: 25.07.2021

1 x 2 Freikarten im Wert von 70 €

Alexander Scheer, Andreas Dresen und Band 11.07.2021, 20 Uhr, Waschhaus Deadline: 08.07.2021

6

2 x 2 Freikarten im Wert von 56 €

Tiere streicheln Menschen 13.08.2021, 19 Uhr, Waschhaus Deadline: 10.08.2021

7

7

3 x 1 Buch im Wert von 48 €

6

8

100 Facts about Babelsberg

von Sebastian Stielke, Be.bra Verlag, 240 S., ISBN: 978-3-86124-746-3 Deadline: 22.08.2021

8

5

3 x 1 Familienkarte im Wert von 36 €

Drachenfest

04.09.2021, 13 Uhr, Volkspark Deadline: 22.08.2021

Übrigens: Wir verlosen auch Freikarten auf Facebook unter allen, die uns liken: www.facebook.com/eventspotsdam Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

Foto © Ingo Kniest

5

Foto © theater 89

Schirrhofnächte: Tand, Tand ist das Gebilde von Menschenhand

Foto © promo

2 x 2 Freikarten im Wert von 80 €

4

Foto © be.bra verlag

4

3 Foto © Gerrit Wittenberg

02.08.2021, 20 Uhr, Schirrhof Deadline: 29.07.2021

Foto © Pandora Film/Silke Reents

3


Verlosung

53

Foto: ©Kzenon/Fotolia.com

IM SOMMER

(Fast) überall kostenlos zum Mitnehmen und im Netz unter www.stadtmagazin-events.de • events potsdam www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


54

Kalender

01 Donnerstag

und seine Freunde Eine mitreißende Geschichte als faszinierender Einstieg in die UnterwasBÜHNE serwelt und soziales Lernen für unsere jüngsten Gäste, 19:30 Im Winde verwählt erzählt in einer 360° AnimaMit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. tionen. Ab 4 Jahren. Urania Planetarium Kabarett Obelisk 14:00 Planetenreise für 19:30 Ab in die Kinder Sommerfrische! 360° Flug durch das All Nach Carlo Goldoni – Theatersommer Sanssouci – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. Heckentheater am Neuen Ab 6 Jahren Palais Urania Planetarium 20:00 Der Diener zweier 16:00 Ferne Welten – Herren Komödie von Carlo Goldoni, Fremdes Leben? Ab 10 Jahre Neufassung von Martin Urania Planetarium Heckmanns 18:00 Kunst zur Zeit HOT/Sommerbühne am Bei der VeranstaltungTiefen See sreihe im Innenhof melden sich mit Musik, Text, FAMILIE Theater oder Tanz jeweils unterschiedliche Kunstgat10:00 tungen zu Wort. Heute: Sommerferienwerkstatt: Der Landesjugendchor Vom Schattentheater zum Brandenburg unter der LeiTrickfilm tung von Claudia Jennings. Mit Julia Gauberger, für Stadtschloss Innenhof Kinder ab 6 Jahren Kunstschule Potsdam 11:00 Der Regenbogenfisch

FILM

Juli

19:00 Tenet (OmU) Regie: Christopher Nolan, USA/GB 2020, 150 Minuten. Filmmuseum 20:00 Es ist zu deinem Besten Fontane Kino: Komödie, D 2020, 91 Minuten, FSK: ab 12 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 22:00 Kinosommer: Rosas Hochzeit Open Air Kino – Vorpremiere Waschhaus

KURSE 10:00 Upcyling Weniger wegwerfen, stattdessen daraus etwas Neues basteln. So entstehen Lampenschirme oder Blumentöpfe aus Tetrapacks, einzigartiger Fensterschmuck und Dekokörbe aus gerolltem Zeitungspapier und vieles mehr. Haus der Begegnung

19:00 Aktzeichnen für alle am Templiner See Mit und ohne Vorkenntnisse Kimages Training+Beratung FAMILIE

SONSTIGES 16:00 HIV Antikörper- und andere STI-Tests Kostenlos und anonym Aids Hilfe Potsdam e.V.

02 Freitag BÜHNE

19:30 Im Winde verwählt Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. Kabarett Obelisk

EMPFEHLUNGEN 12:00 5. Frühlingsweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz 18:00 Barbecue Abend Frisch Gegrilltes einzeln oder als Buffet Kongresshotel Potsdam

5.

Weinmarkt Frühlings-

Luisenplatz Potsdam

2021

Besuchen Sie unser gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz. Winzer aus den besten Weinregionen Deutschlands präsentieren ihre Produkte. Probieren Sie Weinerzeugnisse direkt vom Winzer und genießen Sie dazu passende regionale Köstlichkeiten und Kaffee-Spezialitäten.

02.-11. Juli2019 2021 03.-12. Mai

täglich1212bis bis22 22 Uhr, Uhr, am am letzten 12.05. bTag is 20bis Uh20 r Uhr täglich

www.josephniekeug.de Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

10:00 Sommerferienwerkstatt: Verrücktes SommerFormen Mit Stefanie Schubert, für Kinder ab 6 Jahren Kunstschule Potsdam 11:00 Das kleine 1x1 der Sterne Ein 360° Film mit Blick in den Nachthimmel. Ab 5 Jahre. Urania Planetarium 14:00 Asteroiden, Kometen und Sternenstaub Ab 8 Jahre Urania Planetarium 15:00 Der Tapfere Schulschwänzer DDR 1967, 66 Minuten. FSK 6, empfohlen ab 6 Jahre – DEFA75 Sommerfilme Filmmuseum 16:00 Eine Reise durch das Universum 360° Flug durchs All, ab 12 Jahre Urania Planetarium 19:30 Galaxien – Von der Milchstraße in den Kosmos Eine musikalische Reise zu den Galaxien – Live moderiert und in 360° visualisiert. Für Erwachsene und Jugendliche. Urania Planetarium

FESTIVAL 20:00 Begegnungswochenende der Literatur An dem sommerlichen Lesewochenende des Literaturkollegiums Brandenburg können sich brandenburger Autoren und ihr Publikum bei einem interaktiven Konzept aus literarischen Diskussionen, Lesungen und Gesprächen endlich wieder begegnen. Lehniner Institut für Kunst und Kultur 20:00 Eröffnungsveranstalung: Leidenschaft und Tango – Rikscha Tango (Heinrich von der Haar), Schubertfieber (Heidi Ramlow)

FILM 11:00 Sieben Sommersprossen DDR 1978, 79 Minuten – DEFA75 Sommerfilme Filmmuseum 13:00 Karbid und Sauerampfer DDR 1963, 84 Minuten – DEFA75 Sommerfilme Filmmuseum 17:00 Und nächstes Jahr am Balaton DDR 1980, 90 Minuten – DEFA75 Sommerfilme. Vorfilm: Ferien mit Dir, DDR 1954, Dok. 18 Minuten Filmmuseum 19:30 Beschreibung eines Sommers DDR 1962, 80 Minuten – DEFA75 Sommerfilme. Vorfilm: Potsdam nicht Sans Souci, DDR 1984, Dok. 7 Minuten Filmmuseum 20:00 Es ist zu deinem Besten Fontane Kino: Komödie, D 2020, 91 Minuten, FSK: ab 12 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 21:30 Eine Frau mit berauschenden Talenten

F 2020, 104 Minuten – Freiluftkino Lottenhof 22:00 Kinosommer: Rosas Hochzeit Open Air Kino – Vorpremiere Waschhaus

FÜHRUNG 16:00 Potsdamer Hinterhöfe Bei dem Spaziergang durch die Hinterhöfe Potsdams werfen die Gäste einen Blick hinter die hübschen Fassaden der historischen Innenstadt. Die versteckten Höfe links und rechts der Brandenburger Straße bergen große Ereignisse und kleine Anekdoten. Luisenplatz

SPORT 18:00 Viertelfinale 1 Fußball Europameisterschaft (Herren): Alle Spiele live und Open-Air im Public Viewing Lindenpark 21:00 Viertelfinale 2 Fußball Europameisterschaft (Herren): Alle Spiele live und Open-Air im Public Viewing Lindenpark

SONSTIGES 9:00 Die Oldtimer Show Oldtimer Happening mit Moderation, Pokalverleihungen, Fachhändler, großer Teilemarkt, Oldtimermarktplatz Erlebnispark Paaren Glien

03 Samstag BÜHNE

18:00 Großes Handgemenge Inselbühne 19:30 Im Winde verwählt Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. Kabarett Obelisk 19:30 Der eingebildete Kranke Von Molière – Theatersommer Sanssouci Heckentheater am Neuen Palais

EMPFEHLUNGEN 12:00 5. Frühlingsweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

FAMILIE 11:00 Im Freien: Abenteuer Schreiben – Mit Worten (d) eine Welt erfinden Die Schreibwerkstatt für Jugendliche ab 14 Jahren mit Marikka Pfeiffer, Autorin und Projektleiterin Kreatives Schreiben. Bildungsforum 14:00 Planetenreise für Kinder 360° Flug durch das All – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. Ab 6 Jahren Urania Planetarium 15:00 Alfons Zitterbacke DDR 1966, 66 Minuten – DEFA75 Sommerfilme. FSK 6, empfohlen ab 6 Jahre. Vorfilm: Jens und Fiaza,


DDR 1965, Dok. 16 Minuten Filmmuseum 16:00 Kosmische Dimensionen – Die Faszination des Unvorstellbaren Ab 12 Jahre Urania Planetarium

FESTIVAL 10:00 Begegnungswochenende der Literatur An dem sommerlichen Lesewochenende des Literaturkollegiums Brandenburg können sich brandenburger Autoren und ihr Publikum bei einem interaktiven Konzept aus literarischen Diskussionen, Lesungen und Gesprächen endlich wieder begegnen. Lehniner Institut für Kunst und Kultur 10:00 Workshop zu den Hintergründen des schreibens (Thomas Frick und Hans-Peter Roentgen) 14:00 Mal so, Mal so. Das Leben der Anna-Maria Voigt (Arnold Pistiak), Die Zeit knöpft ihre Bluse auf (Ursula Kramm-Konowalow). 16:00 Lilith lebt – starke Frauen mit kleinen Schwächen (Ute Apitz und Elke Hübner-Lipkau) 20:00 Wünsch dir nix (Thomas Frick und Sonja Puras)

Juli

KLASSIK

16:30 Literarische Improvisationen Johannes Gebhardt an der Schuke-Orgel der Dorfkirche Nattwerder Dorfkirche Nattwerder (Werder)

Kalender

55

nung mit Live-Musik, alle Künstler sind Mitglieder der "Die Brücke Kleinmachnow Kunstverein e.V." Landarbeiterhaus (Kleinmachnow)

BÜHNE

17:00 Der eingebildete Kranke KURSE Von Molière – Theatersom10:00 Kräuterwerkstatt: Die mer Sanssouci Fülle im Garten Heckentheater am Neuen Kräuter zum Räuchern in Palais der Küche, wie Eberraute, Quendel und Ysop und EMPFEHLUNGEN kombinieren diese mit Rosmarin und Currykraut. 12:00 5. Gemeinsam wird geerntet Frühlingsweinmarkt und zubereitet, z.B. ein in Gemütliches Weindorf rund Wildkräutern marinierter um den Springbrunnen auf und auf würzigem Heu dem Luisenplatz geräucherter Handkäse. Luisenplatz Die Kräuterwerkstatt (Ferch)

FAMILIE

LIVE 21:00 Maggies Farm unplugged Open Air Konzert Fabrik

SPORT

14:00 Die Magie der Schwerkraft Ab 8 Jahre Urania Planetarium 15:00 Lille Beats Familienfest, u.a. mit Bürger Lars Dietrich Waschhaus 15:00 Alfons Zitterbacke

FILM 11:00 1-2-3 Corona SBZ 1948, 90 Minuten – DEFA75 Sommerfilme Filmmuseum 13:00 Der Kahn der fröhlichen Leute DDR 1950, 91 Minuten – DEFA75 Sommerfilme Filmmuseum 17:00 Einmal ist keinmal DDR 1955, 94 Minuten – DEFA75 Sommerfilme. Vorfilm: Sommer, Sonne, AK 8, DDR 1956, Dok. 10 Minuten Filmmuseum 19:30 Heißer Sommer DDR 1968, 96 Minuten – DEFA75 Sommerfilme Filmmuseum 20:00 Es ist zu deinem Besten Fontane Kino: Komödie, D 2020, 91 Minuten, FSK: ab 12 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel)

16:30 Potsdam Royals – Dresden Monarchs American Football, Heimspiel 1. Bundesliga (Herren) Karl-Liebknecht-Stadion 18:00 Viertelfinale 3 Fußball Europameisterschaft (Herren): Alle Spiele Live und Open Air im Public Viewing Lindenpark 21:00 Viertelfinale 4 Fußball Europameisterschaft (Herren): Alle Spiele Live und Open Air im Public Viewing Lindenpark

DDR 1966, 66 Minuten – DEFA75 Sommerfilme. FSK 6, empfohlen ab 6 Jahre. Vorfilm: Jens und Fiaza, DDR 1965, Dok. 16 Minuten Filmmuseum 16:00 Von Merkur bis Neptun Eine Reise durch das Sonnensystem. Ein atemberaubender 360° Flug durchs All – Live moderiert, ab 12 Jahren Urania Planetarium

FESTIVAL

10:00 Begegnungswochenende TANZ der Literatur FÜHRUNG 18:00 101 Concrete An dem sommerlichen Open Air Uraufführung: Ste- Lesewochenende des 14:00 Kunst am Fluss ven Koglin, Lukas Schapp, Literaturkollegiums Vier Potsdamer Kunstmuseen – verbunden durch die Jonas Zeidler und Benjamin Brandenburg können sich Schultz brandenburger Autoren Havel und den SkulpFabrik und ihr Publikum bei einem turenpfad Walk of Modern interaktiven Konzept aus Art. Auf dem geführten literarischen Diskussionen, Rundgang präsentieren SONSTIGES Lesungen und Gesprächen sich das Potsdam Museum, 9:00 Die Oldtimer Show endlich wieder begegnen. das Museum Barberini, der Oldtimer Happening mit Lehniner Institut für Kunst Kunstraum Potsdam und Moderation, Pokalverleihun- und Kultur das Museum Fluxus. gen, Fachhändler, großer 10:00 Workshop zu Tourist Information Am Teilemarkt, Oldtimermarkden Hintergründen des Alten Markt tplatz schreibens (Thomas Frick 17:30 Freundschaftsinsel Erlebnispark Paaren Glien und Hans-Peter Roentgen) – die grüne Lunge von 14:00 Kriminelle Geschäfte Potsdam (Hans Peter Roetgen und Die Freundschaftsinsel Susanne Rüster) hatte neben Nutzgärten auch schon Mitte 19. Jh. einen Ausschank für Gäste. FILM Heute ist sie nicht nur im AUSSTELLUNG 13:00 Ein Sommertag Sommer ein grünes Ziel im 15:00 Vernissage: Malerei mach keine Liebe Zentrum Potsdams. DDR 1961, 78 Minuten – – Grafik – Fotografie – Freundschaftsinsel DEFA75 Sommerfilme Objekte Bis 08.08, Sa-So 14-18 Uhr. Filmmuseum Fabelhafter Sommer: Eröff- 17:00 Für die Liebe noch zu

04 Sonntag

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


56

Kalender 14:00 Sternsagen für Kinder Bilder und Animationen zum Sternenhimmel und seinen Sagen. Ab 6 Jahre Urania Planetarium 16:00 Eine Reise durch das Universum 360° Flug durchs All, ab 12 Jahre Urania Planetarium

FILM

SONSTIGES 20:30 FAQ-FilmAuskenner-Quiz Filmwissen gefragt, für Teams aus bis zu 6 Personen Bar Gelb

SONSTIGES

06 Dienstag BÜHNE

18:00 International Tuesday Orientalische Musik, Bauchtanz und persische Poesie – Oriental Drums, belly dance and persian Literature Inselbühne

EMPFEHLUNGEN

Gäste durch die wechselvolle Geschichte des Pfingstbergs. Anekdoten, individuelles Fachwissen und Selbsterlebtes um Karl Friedrich Schinkels Erstlingswerk und vieles mehr. Belvedere Pfingstberg 11:00 Führung durch den Karl Foerster Garten Der Garten in Potsdam Bornim ist ein bedeutendes Zeugnis europäischer FÜHRUNG Gartenkultur. Der Streifzug 10:00 Streuobstwiese – durch die verschiedenen Chancen für Arten- und Themengärten vermittelt Biotopschutz viel Wissenswertes über die Sommerführung auf der Anlage und ihren Schöpfer, Streuobstwiese im Reden berühmten Staudenmisenpark züchter Karl Foerster. Volkspark Foerster Garten 10:30 Führung von der 11:45 Kulinarische Meierei am Neuen Garten Altstadt-Tour durch den früheren Mit Taste The Town unterGrenzbereich zur Glienicker wegs auf Potsdams SeitenBrücke straßen – 5-7 Kostproben Spaziergang durch die in 3 Stunden. Parklandschaft und entlang Alter Markt der Bauten am Jungfern14:00 Kuratorinnenführung see. Wissenswertes zur durch die Ausstellung Geschichte vom früheren Bruchstücke 45 Grenzbereich bis zur Mit Carmen Lange, Leiterin Schwanenallee. der Gedenkstätte TodesBushalt Höhenstraße marsch im Belower Wald. 11:00 Babelsberg Haus der Brandenburgisch– Filmstars, Villen, Preußischen Geschichte Weltgeschichte Die Potsdamer Villenkolonie Neu-Babelsberg liegt direkt KLASSIK am Griebnitzsee und birgt 17:00 A Concert of Sacred spannende Geschichten: Jazz – Orgelkonzert Dort lebten Filmgrößen, Das Trio Songful mit Uwe bauten große Architekten Steinmetz (Saxophon), und dort wurden weltbeMarkus Rust (Flügelhorn, wegende Entscheidungen Trompete) und Albrecht getroffen. Gündel-vom Hofe (Orgel) S-Bahnhof Griebnitzsee aus Berlin wird neuere Choralarrangements sowie 11:00 Italienischer Eigenkompositionen mit Königstraum und Phönix spirituellem spirituellem aus der Asche Ein Mitglied des Förderver- Hintergrund gestalten. Kirche Caputh ein Pfingstberg e.V. führt

LESUNG 15:00 Kultur in der Natur: Märchen Bärbel Becker: Der Hüter des Teiches – das Lieblingsmärchen von Nelson Mandela. Untermalt wird die Märchenstunde mit Klangimprovisationen. Belvedere Pfingstberg

LIVE 15:00 Landespolizeiorchester Brandenburg Aus Böhmen kommt die Musik Inselbühne

SONSTIGES

12:00 5. Frühlingsweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

FAMILIE 11:00 Die Rettung der Sternenfee Mira Ein magisches Sternenmärchen in 360° Bildern erzählt. Ab 4 Jahre Urania Planetarium 14:00 Planetenreise für Kinder 360° Flug durch das All – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. Ab 6 Jahren Urania Planetarium

FILM 19:00 Woman Regie: Anastasia Mikova, Yann Arthus-Bertrand, F 2020, Dok., 105 Minuten. Filmmuseum

9:00 Die Oldtimer Show Oldtimer Happening mit Moderation, Pokalverleihungen, Fachhändler, großer KURSE Teilemarkt, Oldtimermark11:00 Webkurs tplatz Handweberei Geltow Erlebnispark Paaren Glien In dem zweitägigen Webkurs haben die Teilnehmer drei verschiedene Webstühle zur Auswahl und können sich ein schönes Stück – zum Beispiel einen Schal, einen EMPFEHLUNGEN Tischläufer, Platzdeckchen 12:00 5. oder Handtücher – aus Frühlingsweinmarkt Baumwolle oder Leinen Gemütliches Weindorf rund selbst weben. um den Springbrunnen auf Handweberei Henni dem Luisenplatz Jaensch-Zeymer (Geltow) Luisenplatz

05 Montag FAMILIE

11:00 Im Jahreskreis der Sonne Ein 360° Film für Kinder ab 5 Jahre Urania Planetarium

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

VORTRAG

16:00 Unsere Sonne – Lebendiger Stern Ein 360° Film mit Live-Moderation: Die Geheimnisse unseres Sterns mit nie zuvor gesehenen Bildern von der turbulenten Oberfläche der Sonne. Für Erwachsene und Jugendliche. Urania Planetarium

22:00 Kinosommer Open-Air-Kino (Film stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest) Waschhaus

20:00 Anfänger Kneipen Quiz Für Teams aus bis zu 4 Personen Bar Gelb

mager? DDR 1974, 83 Minuten – DEFA75 Sommerfilme Filmmuseum 19:00 Ete und Ali DDR 1984, 92 Minuten – DEFA75 Sommerfilme. Vorfilm: Disco Film 18: Berlin, DDR 1977, Dok. 6 Minuten. Filmmuseum

Juli

SPORT 21:00 Halbfinale 1 Fußball Europameisterschaft (Herren): Alle Spiele live und Open-Air im Public Viewing Lindenpark

07 Mittwoch BÜHNE

19:30 Kein Netz, aber drei Klotüren Mit Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk

EMPFEHLUNGEN 12:00 5. Frühlingsweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

FAMILIE 10:00 Sommerferienaktion Ferienprogramm für Hortgruppen mit allerlei Wissenswertem über Honig- und Wildbienen Naturkundemuseum 11:00 Lars, der kleine Eisbär Ab 4 Jahre Urania Planetarium 14:00 Das kleine 1x1 der Sterne Ein 360° Film mit Blick in den Nachthimmel. Ab 5 Jahre. Urania Planetarium 14:00 Sommerferienaktion für Familien Ferienprogramm für Familien mit allerlei Wissenswertem über Honig- und Wildbienen Naturkundemuseum 16:00 Von Merkur bis Neptun Eine Reise durch das Sonnensystem. Ein atemberaubender 360° Flug durchs All – Live moderiert, ab 12 Jahren Urania Planetarium

FILM 19:00 Persischstunden Regie: Vadim Perelman, Russland/D 2020, 127 Minuten. Filmmuseum 22:00 Kinosommer: Vogelfrei Open Air Kino – in Anwesenheit des Regisseurs und Protagonisten Andreas Zmuda und Doreen Waschhaus

KURSE 11:00 Webkurs Handweberei Geltow In dem zweitägigen Webkurs haben die Teilnehmer drei verschiedene Webstühle zur Auswahl und können sich ein schönes Stück – zum Beispiel einen Schal, einen Tischläufer, Platzdeckchen oder Handtücher – aus Baumwolle oder Leinen selbst weben. Handweberei Henni Jaensch-Zeymer (Geltow)

SPORT 21:00 Halbfinale 2 Fußball Europameisterschaft (Herren): Alle Spiele live und Open-Air im Public Viewing Lindenpark

TREFFPUNKT 10:00 Frauenfrühstück Frauenzentrum Schiffbauergasse

SONSTIGES 8:00 Lachyoga mit Bila Vorkenntnisse, gute Laune oder Ähnliches sind nicht nötig. Dafür sorgt der Bildungsforums-Lachclub (Bila). Bildungsforum

08 Donnerstag BÜHNE

19:30 Das Netz – Die Wildform ist ein Kosmopolit Wissenschaftskommunikation als Ereignis – Die Wandelperformance: Wissenschaftliche Kurzvorträge treten mit zeitgenössischem Tanz, live komponierter Musik und Medienkunst in Dialog. Telegrafenberg/Wissenschaftspark Albert-Einstein 19:30 Kein Netz, aber drei Klotüren Mit Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk 19:30 Ab in die Sommerfrische! Nach Carlo Goldoni – Theatersommer Sanssouci Heckentheater am Neuen Palais

EMPFEHLUNGEN 12:00 5. Frühlingsweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

FAMILIE

10:00 Sommerferienaktion Ferienprogramm für Hortgruppen mit allerlei Wissenswertem über Honig- und Wildbienen Naturkundemuseum 10:00 Yakari Fontane Ferienkino: Animationsfilm, BE/FR/D 2020, 82 KLASSIK Minuten, FSK ab 0 Jahren. 19:30 Internationaler Slawendorf (Brandenburg Orgelsommer a. d. Havel) Konzert – Tranformationen, 10:00 Die Regentrude Frau Prof. Cornelia Monske T-Werk und Theater Nadi, (Schlagzeug) und Kantor ab 5 Jahren Johannes Lang (Orgel) T-Werk Friedenskirche 11:00 Die Rettung der Sternenfee Mira


Ein magisches Sternenmärchen in 360° Bildern erzählt. Ab 4 Jahre Urania Planetarium 14:00 Sternsagen für Kinder Bilder und Animationen zum Sternenhimmel und seinen Sagen. Ab 6 Jahre Urania Planetarium 14:00 Sommerferienaktion für Familien Ferienprogramm für Familien mit allerlei Wissenswertem über Honig- und Wildbienen Naturkundemuseum 16:00 Ferne Welten – Fremdes Leben? Ab 10 Jahre Urania Planetarium

FILM 19:00 Milla Meets Moses (OmU) Regie: Shannon Murphy, Australien 2019, 118 Minuten. Filmmuseum 20:00 Eine Frau mit berauschenden Talenten Fontane Kino: Krimi, F 2020, 104 Minuten, FSK: ab 12 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 22:00 Kinosommer: Minari – Wo wir Wurzeln schlagen Kino Open Air – Vorpremiere Waschhaus

KURSE 10:00 Upcyling Weniger wegwerfen, stattdessen daraus etwas Neues basteln. So entstehen Lampenschirme oder Blumentöpfe aus

Tetrapacks, einzigartiger Fensterschmuck und Dekokörbe aus gerolltem Zeitungspapier und vieles mehr. Haus der Begegnung

TANZ 18:00 Kunst zur Zeit Bei der Veranstaltungsreihe im Innenhof melden sich mit Musik, Text, Theater oder Tanz jeweils unterschiedliche Kunstgattungen zu Wort. Heute: Bewegungstheater NADI, „Tokpela – Erscheinen und Entschwinden“. Stadtschloss Innenhof

VORTRAG 18:00 Potsdamer Gespräche Mit Alexander von Humboldt durch das heutige Russland. Werkstattgespräch mit Frank Gaudlitz (Potsdam) und Alexander Sologubow (Kaliningrad). Potsdam Museum

SONSTIGES 16:00 HIV Antikörper- und andere STI-Tests Kostenlos und anonym Aids Hilfe Potsdam e.V.

Juli

– Die Wandelperformance: Wissenschaftliche Kurzvorträge treten mit zeitgenössischem Tanz, live komponierter Musik und Medienkunst in Dialog. Telegrafenberg/Wissenschaftspark Albert-Einstein 19:30 Kein Netz, aber drei Klotüren Mit Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk 19:30 Ab in die Sommerfrische! Nach Carlo Goldoni – Theatersommer Sanssouci Heckentheater am Neuen Palais

EMPFEHLUNGEN 12:00 5. Frühlingsweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz 18:00 Italienisches Barbecue Neben kulinarischer Verwöhnung und leckerem Gegrilltem vom Rost begleiten italienische Klänge den Abend. Kongresshotel Potsdam am Templiner See

FAMILIE

10:00 Mit Baby ins Museum Ein thematischer Museumsrundgang für Mütter und Väter in Elternzeit. Teilnehmende erfahren BÜHNE Spannendes aus der Tierwelt Brandenburgs. 19:30 Das Netz – Die Wildform ist ein Kosmopolit Die Führungen richten sich ganz nach den BedürfnisWissenschaftskomsen der Eltern und ihren munikation als Ereignis

09 Freitag

Babys im Alter von bis zu 12 Monaten. Naturkundemuseum 10:00 Die Regentrude T-Werk und Theater Nadi, ab 5 Jahren T-Werk 11:00 Der Regenbogenfisch und seine Freunde Eine mitreißende Geschichte als faszinierender Einstieg in die Unterwasserwelt und soziales Lernen für unsere jüngsten Gäste, erzählt in einer 360° Animationen. Ab 4 Jahren. Urania Planetarium 14:00 Asteroiden, Kometen und Sternenstaub Ab 8 Jahre Urania Planetarium 16:00 Eine Reise durch das Universum 360° Flug durchs All, ab 12 Jahre Urania Planetarium 19:30 Aurora – Unterwegs zu den Nordlichtern Immer wieder findet in hohen Breiten ein beeindruckendes Naturschauspiel statt: Grünlich-rote Lichter tanzen des Nachts über den Himmel. Eine 360°-Reise im Planetarium für Erwachsene und Jugendliche. Urania Planetarium

FILM 19:00 Das ist unser Land! (OmU) Kino gegen Rechts: Regie: Lucas Belvaux, F 2017, 114 Minuten Filmmuseum 20:00 Eine Frau mit berauschenden Talenten Fontane Kino: Krimi, F

Kalender 2020, 104 Minuten, FSK: ab 12 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 21:30 Das geheime Leben der Bäume D 2020, 97 Minuten – Freiluftkino Lottenhof

FÜHRUNG

57

Waschhaus 22:00 Zirkus Zirkus Open Air Konzert Fabrik

10 Samstag BÜHNE

19:00 Die Komödie von 15:15 Kulinarische Casanova Holländisches-Viertel-Tour Teatro dell’Arte Potsdam Mit Taste The Town unterInselbühne wegs auf Potsdams Seiten- 19:30 Das Netz – Die straßen. 5-7 Kostproben in Wildform ist ein Kosmopolit 3 Stunden. WissenschaftskomHolländisches Viertel munikation als Ereignis 16:00 Potsdamer – Die Wandelperformance: Hinterhöfe Wissenschaftliche Bei dem Spaziergang durch Kurzvorträge treten mit die Hinterhöfe Potsdams zeitgenössischem Tanz, live werfen die Gäste einen komponierter Musik und Blick hinter die hübschen Medienkunst in Dialog. Fassaden der historischen Telegrafenberg/WissenInnenstadt. Die versteckten schaftspark Albert-Einstein Höfe links und rechts der 19:30 Machen Sie sich Brandenburger Straße schon mal frei bergen große Ereignisse Mit Michael Ranz und kleine Anekdoten. Kabarett Obelisk Luisenplatz 19:30 Ab in die 18:00 Führung durch den Sommerfrische! Karl Foerster Garten Nach Carlo Goldoni – Der Garten in Potsdam Theatersommer Sanssouci Bornim ist ein bedeutendes Heckentheater am Neuen Zeugnis europäischer Palais Gartenkultur. Der Streifzug durch die verschiedenen EMPFEHLUNGEN Themengärten vermittelt viel Wissenswertes über die 12:00 5. Anlage und ihren Schöpfer, Frühlingsweinmarkt den berühmten StaudenGemütliches Weindorf rund züchter Karl Foerster. um den Springbrunnen auf Foerster Garten dem Luisenplatz Luisenplatz

LIVE

20:00 Giant Rooks Open Air Konzert – Indie Pop

IM GRÜNEN BEREICH Wir haben Sommer und „Grünes“ im Programm.

Unser diesjähriges Sommer-Motto „Im Grünen Bereich“ behandelt Themen wie Klimawandel, Nachhaltigkeit im Kulturbetrieb und Umweltschutz und gibt mit diversen Angebote Impulse für Austausch und Diskurse – ob bei kostenlosen Kulturveranstaltungen, Lesungen, Podiumsdiskussionen oder Filmvorführungen. Die zahlreichen Grün- und Freiflächen der Schiffbauergasse bieten dabei Raum für Gestaltung, ergänzt durch ein großes Zeltdach im Zentrum und mehrere Holzhäuschen verteilt auf dem gesamten Gelände. Hier dürfen interaktive Projekte, künstlerische Aktionen, Performances und Installationen Einzug halten. Umrahmt wird das ganze „natürlich“ durch ein umfangreiches (Festival-)Programm der Kulturhäuser. Wir sehen uns?! www.schiffbauergasse.de | www.gruene-schiffbauergasse.de

INTERNATIONALES KUNST- UND KULTURQUARTIER www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


58

Juli

Kalender

um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

FAMILIE

Open Air Konzert Waschhaus

SPORT

21:00 Finale 10:00 Familienführung: Fußball EuropameisterTierische Stars schaft (Herren): Alle Spiele live und Open-Air im Public In der Highlighttour des Naturkundemuseums Pots- Viewing Lindenpark dam ist für jeden etwas dabei. Braunbär Tapsi und Schreiadler Sigmar sind nur VORTRAG pro Gruppe zwei der zahlreichen Stars, max. 5 Pers. 16:00 Geheimnis Dunkle die hier zuhause sind. Wir schenken Ihnen die Picknick-Decke dazu Materie Naturkundemuseum Für Erwachsene und 14:00 Planetenreise für • Samstag, 10.07. und 14.08. | von 14–18 Uhr Jugendliche Kinder Urania Planetarium 360° Flug durch das All • inkl. gefüllte Picknick-Tasche und Programm für Klein & Groß – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. Ab 6 Jahren Reservierung +49 331 907 0 Urania Planetarium 15:00 Meine wunderbar www.kongresshotel-potsdam.de seltsame Woche mit Tess FAMILIE Regie: Steven Wouterlood, Lachen und Mitmachen 14:00 Riesen-Picknick im FILM NL/D 2019, 84 Minuten. 11:00 Im Jahreskreis der Café Matschke Eventgarten FSK 0, empfohlen ab 10 Sonne 19:00 Milla Meets Moses Neben dem Picknick 20:00 Matthias Engst und Jahre. Ein 360° Film für Kinder ab Regie: Shannon Murphy, erwartet die großen Stadtruhe Filmmuseum 5 Jahre Australien 2019, 118 und kleinen Besucher Open Air – Singer-Songwrit- 16:00 Die Regentrude Urania Planetarium Minuten. musikalische Untermalung, er Coverprogramm T-Werk und Theater Nadi, 14:00 Sternsagen für Filmmuseum Kinderschminken, TischtenLindenpark ab 5 Jahren Kinder 20:00 Eine Frau mit nis, Torwandschießen, eine T-Werk Bilder und Animationen berauschenden Talenten digitale Schnitzeljagd „Auf zum Sternenhimmel und SPORT Fontane Kino: Krimi, F den Spuren von Graf Zeppeseinen Sagen. Ab 6 Jahre 2020, 104 Minuten, FSK: ab 15:30 SV Babelsberg 03 vs. FILM lin“ u.v.m. Urania Planetarium 12 Jahren. Hertha BSC Kongresshotel Potsdam 19:00 Futur drei 16:00 Eine Reise durch das Slawendorf (Brandenburg Fußball (Herren) am Templiner See Regie: Faraz Shariat, D Universum a. d. Havel) Karl-Liebknecht-Stadion 2019, 92 Minuten. 360° Flug durchs All, ab 12 Filmmuseum Jahre FAMILIE FÜHRUNG Urania Planetarium 10:00 Eröffnung des 11:45 Kulinarische FÜHRUNG Klaistower Maislabyrinths Altstadt-Tour Spargelhof (Klaistow) 11:00 Die Berliner Mauer – FILM Mit Taste The Town unter12:00 Kinderflohmarkt Spuren der Teilung 22:00 Kinosommer: wegs auf Potsdams Seiten- BÜHNE Volkspark Eine Zeitreise in die Die Vergesslichkeit der straßen – 5-7 Kostproben 14:00 Die Magie der deutsche Vergangen17:00 Ab in die Eichhörnchen in 3 Stunden. Schwerkraft heit 30 Jahre nach dem Sommerfrische! Open Air Kino Alter Markt Ab 8 Jahre Mauerfall. Der Spaziergang Waschhaus Nach Carlo Goldoni – Urania Planetarium Theatersommer Sanssouci ist gespickt mit bewegKURSE 15:00 Meine wunderbar enden Geschichten von Heckentheater am Neuen seltsame Woche mit Tess Schicksalen, Grenzgängern SONSTIGES Palais 10:00 Zeichnen und Regie: Steven Wouterlood, und Agenten rund um die 14:00 Psychosoziale 19:30 Das Netz – Die Aquarellieren im NL/D 2019, 84 Minuten. Wildform ist ein Kosmopolit deutsch-deutsche Teilung. Sprechstunde für Schlosspark Sanssouci FSK 0, empfohlen ab 10 Glienicker Brücke Krebsbetroffene und WissenschaftskomKunstgriff 23 Jahre. Angehörige 11:45 Kulinarische munikation als Ereignis 12:00 Kochwerkstatt: Filmmuseum Unterstützung für BetrofSommerküche Tarte-Tartin – Die Wandelperformance: Altstadt-Tour 16:00 Die Regentrude Mit Taste The Town unterfene, Angehörige und InWissenschaftliche Mit Äpfeln und Kräutern T-Werk und Theater Nadi, wegs auf Potsdams Seitenteressierte bei Fragen rund Kurzvorträge treten mit aus dem Garten eine ab 5 Jahren straßen – 5-7 Kostproben um eine Krebserkrankung zeitgenössischem Tanz, live Tarte-Tartin zaubern. Inkl. T-Werk in 3 Stunden. Haus der Begegnung Sommerbowle, Rezept und komponierter Musik und 16:00 Von Merkur bis Alter Markt Minitarte zum Mitnehmen. Medienkunst in Dialog. Neptun 17:30 After Work Telegrafenberg/WissenDie Kräuterwerkstatt Eine Reise durch das Sonschaftspark Albert-Einstein Abendrundgang (Ferch) nensystem. Ein atemGeschichte zum Feieraberaubender 360° Flug bend, ein heiterer Streifzug EMPFEHLUNGEN durchs All – Live moderiert, LIVE durch den Park Sansab 12 Jahren souci und die angrenzende BÜHNE 19:30 Livemusik im Garten 12:00 5. Urania Planetarium Frühlingsweinmarkt Jägervorstadt bis zum Akkordeonmusik 18:00 International Gemütliches Weindorf rund Brandenburger Tor. handgemacht – zum Tuesday Grünes Gitter Science Jam und Slam Inselbühne

49,90 €

12 Montag

11 Sonntag

13 Dienstag

Impressum

Herausgeber: SEIPT.MEDIA Bertha-von-Suttner Str. 23 • 14469 Potsdam Tel. (0331) 201 657-0 • Fax: (0331) 201 657-29 Online: www.stadtmagazin-events.de E-Mail: info@stadtmagazin-events.de Verlags- und Anzeigenleitung: Thomas Seipt Redaktionsleitung: Laura-Marie Radke (V.i.S.d.P.) Grafik & Layout: Stefanie Franke Fotos & Icons: u.a. Pressefotos, Flaticon, AdobeStock, Unsplash Mitarbeiter: Lukas Brockmann, Anne-Sophie Friedrich, Kathleen Friedrich, Gabriele Gäbelein, Hannes Harthun, Kerstin Jung, Sandra Kirchner, Sinah Kristin Koobs, Leonie Lisa Lange, Patricia Majaura, Ralph Richter, Sven Rosig, Ralf Schuster, Juliane Timm, Gabi Weber, Frauke Wendlandt, Julia Zimmermann Alle Fotos ohne nähere Angaben sind von der Redaktion erstellte Fotos oder von den Veranstaltern zur Verfügung gestellte Pressefotos. Keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos. Der Abdruck öffentlicher Veranstaltungen bei Bekanntgabe bis zum Redaktionsschluss ist kostenlos, aber ohne Gewähr. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung der Autoren wieder, nicht aber unbedingt die der Redaktion. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bei Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen! Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir im gesamten Heft die männliche Form, trotzdem sprechen wir ausdrücklich Angehörige aller Geschlechter an.

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

KLASSIK

17:00 Helmut Walcha zum 30. Todestag – Orgelkonzert Werke von Johann Sebastian Bach wechseln ab mit jenen des 2018 verstorbenen Lothar Knepper und seines Orgellehrers und hervorragenden Bachinterpreten Helmut Walcha. Kirche Caputh

LESUNG 15:00 Kultur in der Natur: Märchen Willy Schediwy: Der Fundevogel. Das Märchen erzählt von der Rolle und der Bedeutung des Vaters im Leben eines Menschen. Belvedere Pfingstberg

LIVE 20:00 Alexander Scheer – Andreas Dresen und Band

dürfen ertastet werden. Naturkundemuseum

14 Mittwoch BÜHNE

18:00 Mini-Revue Theater Inselbühne 19:30 Kein Netz, aber drei Klotüren Mit Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk 19:30 Ab in die Sommerfrische! Nach Carlo Goldoni – Theatersommer Sanssouci Heckentheater am Neuen Palais

FAMILIE 11:00 Ab in den Kompost Workshop mit Magdalina Weniger, 7 bis 12 Jahre Fabrik 14:00 Planetenreise für Kinder 360° Flug durch das All – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. Ab 6 Jahren Urania Planetarium 16:00 Kosmische Dimensionen – Die Faszination des Unvorstellbaren Ab 12 Jahre Urania Planetarium

FILM 19:00 Milla Meets Moses Regie: Shannon Murphy, Australien 2019, 118 Minuten. Filmmuseum 22:30 Kinosommer Open-Air-Kino (Film stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest) Waschhaus

KLASSIK 19:30 Internationaler Orgelsommer Nebula – Orgel experimental, mit Giulio Tosti aus Italien Erlöserkirche

15 Donnerstag BÜHNE

14:00 Das kleine 1x1 der Sterne Ein 360° Film mit Blick in den Nachthimmel. Ab 5 Jahre. Urania Planetarium

19:30 Kein Netz, aber drei Klotüren Mit Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk 19:30 Ab in die Sommerfrische! Nach Carlo Goldoni – Theatersommer Sanssouci Heckentheater am Neuen Palais

FILM

FAMILIE

FAMILIE

19:00 Tenet Regie: Christopher Nolan, USA/GB 2020, 150 Minuten. Filmmuseum

9:00 Start der HeidelbeerSelbstpflücke Spargelhof (Klaistow) 10:00 Max und die wilde 7 Fontane Ferienkino: Familie, Krimi, D 2020, 87 Minuten, FÜHRUNG FSK ab 0 Jahren. 15:00 Führung für blinde Slawendorf (Brandenburg und seheingeschränkte a. d. Havel) Erwachsene 12:00 Alles Gold, was Teilnehmer lernen Brandenglänzt!? Manufakturen in burgs tierische Bewohner Potsdam mit allen Sinnen kennen. Dioramen werden von einer Ferienworkshops – Potsdam Entdecken. Ab 6 Museumspädagogin bildhaft beschrieben. Präparate Jahren Potsdam Museum in den Freidarstellungen


Juli

Kalender

59

mit einem Küchengarten FÜHRUNG LIVE von Friedrich Wilhelm I. 10:45 Kulinarische 18:00 Ceeys und erhielt den Namen Holländisches-Viertel-Tour Sebastian und Daniel Selke Marlygarten. Sein Sohn Inselbühne Mit Taste The Town unterFriedrich II. hatte andere wegs auf Potsdams Seiten20:00 Thees Uhlmann und Visionen. straßen. 5-7 Kostproben in Band Grünes Gitter MEIN GESCHMACK. LIEFERBAR. 3 Stunden. Junkies und Scientologen, Holländisches Viertel Open Air Konzert Potsdam - Am Stern 0331 - 600 60 760 KLASSIK Waschhaus 11:45 Kulinarische VORTRAG Altstadt-Tour Potsdam - City 19:30 Beethoven und die 0331 - 2 700 800 Mit Taste The Town unterLiebe 19:30 Der Sternenhimmel wegs auf Potsdams Seiten- Informativ und unterhaltPotsdam - Süd über Potsdam 0331 - 2 700 800 straßen – 5-7 Kostproben sam nähern sich Manja Reise über den aktuelin 3 Stunden. Potsdam - West NEU Sabrowski (Sopran) und len Sternenhimmel über 0331 - 979 222 77 Alter Markt Carsten Sabrowski (Bass) Potsdam mit Sternbildern AUSSTELLUNG 13:30 Vor dem Stadttor – Werder sowie Hank Teufer dem und ihrem mythologischen 03327 - 66 81 81 Die Nauener Vorstadt 12:00 Finissage: Unfassbar Komponisten nicht nur Hintergrund. Ein Rundgang entlang von Ausstellungsrundgang und WWW.WORLD-OF-PIZZA.DE als genialem Musiker, Urania Planetarium Gartenarealen, Friedhof, Künstlergespräch mit Chrissondern auch als großem Bürgerhäusern, EmRomantiker und lüften das tiane Bühling-Schultz EMPFEHLUNGEN maushaus, Luisenstift, Kunstverein Kunsthaus Geheimnis um die große 18:00 Barbecue Abend FILM Preußischer Eliteschule, Unbekannte. Frisch Gegrilltes einzeln Potsdamer Freimaurer – St. Paulikloster (Branden19:00 Persischstunden BÜHNE oder als Buffet preußischer Geist bis aktive burg a. d. H.) Regie: Vadim Perelman, Kongresshotel Potsdam Nächstenliebe und die 17:00 Ab in die BÜHNE Russland/D 2020, 127 am Templiner See Veränderungen, die uns auf Sommerfrische! Minuten. 19:30 Im Winde verwählt KURSE Schritt und Tritt begleiten. Nach Carlo Goldoni – Filmmuseum Mit Bella Liere, Andreas Jägertor Theatersommer Sanssouci 10:00 Kräuterwerkstatt: FAMILIE 20:00 Master Cheng in Zieger und Helmut Fensch. 15:00 Stadtteilführung Heckentheater am Neuen Wilde Küche Pohjanjoki Kabarett Obelisk 11:00 Junge Bühne: Juli: Von der Zeppelinwerft Altes Kräuterwissen rund Palais Fontane Kino: Komödie, 19:30 Ab in die Parcour-Workshop zum Sportpark – Führung um unsere heimischen Finnland, China 2020, Sommerfrische! Für Jugendliche durch den Luftschiffhafen Unkräuter. Gemeinsam 114 Minuten, FSK: ab 12 FAMILIE Nach Carlo Goldoni – Inselbühne Potsdam geliebte Unkräuter samJahren. Theatersommer Sanssouci 14:00 Planetenreise für 11:00 Heidelbeermarkt Der Spitzensport in Potsmeln und daraus wilde Slawendorf (Brandenburg Heckentheater am Neuen Kinder Auf dem inzwischen zur dam hat seine Heimat auf Snacks zubereiten und a. d. Havel) Palais 360° Flug durch das All Tradition gewordenen einem ehemaligen Indusgenießen. – eine spannende Reise Heidelbeermarkt erwartet triestandort. Die Führung Die Kräuterwerkstatt durch das Sonnensystem. KURSE die Gäste ein buntes FAMILIE beleuchtet den Wandel von (Ferch) Ab 6 Jahren jahrmarktliches Treiben: der Werft für Zeppelinbau 10:00 Upcyling 10:00 Wochenendkurs 11:00 Heidelbeermarkt Urania Planetarium Kinderkarussells, Riesenrad zum Olympiastützpunkt Kreatives Schreiben Weniger wegwerfen, Auf dem inzwischen zur und Jeep-Safari uvm. und Sportstätte für Jederstattdessen daraus Für alle, die gerne schreiTradition gewordenen Spargelhof (Klaistow) mann. FILM etwas Neues basteln. So ben, aber noch nicht sehr Heidelbeermarkt erwartet 14:00 Das kleine 1x1 der Tramhalt Luftschiffhafen entstehen Lampenschirme 19:00 Futur drei viel Erfahrung haben die Gäste ein buntes Sterne 17:30 UNESCO Park oder Blumentöpfe aus oder wieder in den Flow jahrmarktliches Treiben: Regie: Faraz Shariat, D Ein 360° Film mit Blick in Tetrapacks, einzigartiger kommen möchten, mit Dr. Kinderkarussells, Riesenrad Sanssouci – Auf den 2019, 92 Minuten. den Nachthimmel. Ab 5 Spuren von Friedrich II. Fensterschmuck und Hanne Landbeck und Jeep-Safari uvm. Filmmuseum Jahre. durch seine Gartenvision Dekokörbe aus gerolltem Freundschaftsinsel Spargelhof (Klaistow) 20:00 Master Cheng in Urania Planetarium Der Abendspaziergang Zeitungspapier 14:00 Führung für blinde Pohjanjoki führt durch einen älteren und vieles mehr. und seheingeschränkte Fontane Kino: Komödie, Teil des Parks. Es begann Haus der Begegnung Kinder Finnland, China 2020, In der Spezial-Führung für 114 Minuten, FSK: ab 12 Kinder ab 6 Jahren werden Jahren. LIVE Schleiereule, Biber und Slawendorf (Brandenburg 20:00 Lotte Co. erfahrbar. Gute Ohren, a. d. Havel) Open Air Konzert – Pop geschickte Finger und 21:30 Kokon Waschhaus neugierige Nasen kommen D 2020, 95 Minuten – zum Einsatz. Freiluftkino Naturkundemuseum Lottenhof TANZ 14:00 Die Rettung der 18:00 Kunst zur Zeit Sternenfee Mira Bei der Veranstaltungsreihe FÜHRUNG Ein magisches Sternenim Innenhof melden sich 16:00 Potsdamer märchen in 360° Bildern mit Musik, Text, Theater Hinterhöfe erzählt. Ab 4 Jahre oder Tanz jeweils unterBei dem Spaziergang durch Urania Planetarium schiedliche Kunstgattungen die Hinterhöfe Potsdams 15:00 Raya und der letzte zu wort. Heute: Laura werfen die Gäste einen Drache Heinecke und Company, Blick hinter die hübschen Regie: Don Hall, USA 2021, „Fall into Place oder was Fassaden der historischen Animation, 103 Minuten. wa(h)r ist“ Innenstadt. Die versteckten FSK 0, empfohlen ab 9 Stadtschloss Innenhof Höfe links und rechts der Jahre. Brandenburger Straße Filmmuseum bergen große Ereignisse SONSTIGES 16:00 Eine Reise durch das und kleine Anekdoten. Universum 15:00 Repair Café Luisenplatz 360° Flug durchs All, ab 12 Die technische Hilfe zur Jahre Selbsthilfe Urania Planetarium Haus der Begegnung KLASSIK 16:00 HIV Antikörper- und 19:30 Beethoven und die andere STI-Tests FILM Liebe Kostenlos und anonym Informativ und unterhalt18:00 Roamers – Follow Aids Hilfe Potsdam e.V. sam nähern sich Manja your Likes Sabrowski (Sopran) und Deutschland 2021, Dok. 97 Carsten Sabrowski (Bass) min., FSK: 16. In Anwesensowie Hank Teufer dem heit der Regisseurin Komponisten nicht nur Thalia Kino als genialem Musiker, 19:00 Tenet sondern auch als großem Regie: Christopher Nolan, BÜHNE Romantiker und lüften das USA/GB 2020, 150 Minuten. 19:30 Mit Hossa durch die Geheimnis um die große Filmmuseum Hölle, Hölle Unbekannte. 20:00 Master Cheng in Bella Liere, Andreas Zieger, St. Paulikloster (BrandenPohjanjoki Helmut Fensch burg a. d. H.) Fontane Kino: Komödie, Kabarett Obelisk Finnland, China 2020, 19:30 Ab in die 114 Minuten, FSK: ab 12 LIVE Sommerfrische! Jahren. Nach Carlo Goldoni – 18:00 Florian Betz Slawendorf (Brandenburg Theatersommer Sanssouci Inselbühne a. d. Havel) Heckentheater am Neuen 18:30 River-Blues Palais Livemusik mit der Spargel- und Erlebnishof Klaistow River Blues Band auf dem 14547 Klaistow · Telefon 033 206 - 610 70 14:00 Sternsagen für Kinder Bilder und Animationen zum Sternenhimmel und seinen Sagen. Ab 6 Jahre Urania Planetarium 15:00 Suppenkasper Der Familiennachmittag mit Angeboten für Kinder und kostenfreiem Abendsüppchen für alle. Haus der Begegnung 16:00 Von Merkur bis Neptun Eine Reise durch das Sonnensystem. Ein atemberaubender 360° Flug durchs All – Live moderiert, ab 12 Jahren Urania Planetarium

Dampfschiff Gustav Hafen Lange Brücke 20:00 Niels Frevert Waschhaus 22:00 Näselnde Stimmen Jammern Open Air Konzert Fabrik

18 Sonntag

17 Samstag

Jetzt ist Heidelbeer-Zeit!

16 Freitag

Leckeres mit Heidelbeeren aus der Hofküche und Bäckerei · Heidelbeer-Selbstpflücke Maislabyrinth · Kletterwald Spielplatz · Matschplatz · Riesenrutschen Hofladen & großer Obst- und Gemüseverkauf am 17.+18. Juli, 11-18 Uhr

Großes Heidelbeerfest mit Jahrmarkt

TÄGLICH GEÖFFNET www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021

www.spargelhof-klaistow.de


60

Kalender

15:00 Raya und der letzte Drache Regie: Don Hall, USA 2021, Animation, 103 Minuten. FSK 0, empfohlen ab 9 Jahre. Filmmuseum 16:00 Von Merkur bis Neptun Eine Reise durch das Sonnensystem. Ein atemberaubender 360° Flug durchs All – Live moderiert, ab 12 Jahren Urania Planetarium

FILM 19:00 Woman Regie: Anastasia Mikova, Yann Arthus-Bertrand, F 2020, Dok., 105 Minuten. Filmmuseum

FÜHRUNG

11:45 Kulinarische Altstadt-Tour Mit Taste The Town unterwegs auf Potsdams Seitenstraßen – 5-7 Kostproben in 3 Stunden. Alter Markt 13:00 Ausstellungsführung Aufbruch, Mauerfall und Deutsche Einheit mit Fotografien von Klaus D. Fahlbusch Kulturhaus Babelsberg 17:30 After Work Abendrundgang Geschichte zum Feierabend, ein heiterer Streifzug durch den Park Sanssouci und die angrenzende Jägervorstadt bis zum Brandenburger Tor. Grünes Gitter

KLASSIK

15:00 Kultur in der Natur: 11:00 Babelsberg Kathrin Gandera-Schumann – Filmstars, Villen, und Zoryana Babyuk Weltgeschichte Konzert, Querflöte und Die Potsdamer Villenkolonie Harfe. Neu-Babelsberg liegt direkt Belvedere Pfingstberg am Griebnitzsee und birgt 17:00 Die beste Zeit spannende Geschichten: im Jahr ist mein – Dort lebten Filmgrößen, Orgelkonzert bauten große Architekten Ensemble a tre, aus Potsund dort wurden weltbedam mit Birgitta Winkler wegende Entscheidungen (Flöte), Gisbert Näther getroffen. (Horn) und Matthias Jacob S-Bahnhof Griebnitzsee (Orgel). 11:00 Führung durch den Kirche Caputh Karl Foerster Garten Der Garten in Potsdam Bornim ist ein bedeutendes KURSE Zeugnis europäischer 10:00 Wochenendkurs Gartenkultur. Der Streifzug Kreatives Schreiben durch die verschiedenen Für alle, die gerne schreiThemengärten vermittelt ben, aber noch nicht sehr viel Wissenswertes über die viel Erfahrung haben Anlage und ihren Schöpfer, oder wieder in den Flow den berühmten Staudenkommen möchten, mit Dr. züchter Karl Foerster. Hanne Landbeck Foerster Garten Freundschaftsinsel

LESUNG

Juli

15:00 Fabelhafte FreiluftLesungen Landarbeiterhaus (Kleinmachnow)

TANZ 16:00 This ist not a love song Die Oxymoron Dance Company aus Potsdam präsentiert eine energiegeladene Komposition, ein Spiel zwischen Wort und Tanz, zwischen Sound, Wort und Tanz. Die künstlerischen Sprachen vermischen sich, inspirieren einander, kämpfen mit und umeinander. St. Paulikloster (Brandenburg a. d. H.)

20 Dienstag 22 Donnerstag FAMILIE

14:00 Asteroiden, Kometen und Sternenstaub Ab 8 Jahre Urania Planetarium

FILM 19:00 International Tuesday Großes Kino Inselbühne 19:00 Futur drei Regie: Faraz Shariat, D 2019, 92 Minuten. Filmmuseum

19 Montag 21 Mittwoch BÜHNE

FAMILIE

14:00 Planetenreise für Kinder 360° Flug durch das All – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. Ab 6 Jahren Urania Planetarium

FILM 22:00 Kinosommer Open-Air-Kino (Film stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest) Waschhaus

18:00 Kollektiv das Zelt Inselbühne 19:30 Im Winde verwählt Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. Kabarett Obelisk 19:30 Eine Mittsommernachts-SexKomödie Von Molière – Theatersommer Sanssouci Heckentheater am Neuen Palais

FAMILIE 14:00 Sternsagen für Kinder Bilder und Animationen zum Sternenhimmel und seinen Sagen. Ab 6 Jahre Urania Planetarium

FESTIVAL 20:15 Sehsüchte 50. International Student Film Festival Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf 20:15 Onlinestream Start

FILM 19:00 Persischstunden Regie: Vadim Perelman, Russland/D 2020, 127 Minuten. Filmmuseum

KLASSIK 19:30 Internationaler Orgelsommer - Konzert Konzert – Preisträger des Mendelssohnwettbewerbs Herr Johannes Lamprecht, München Friedenskirche

KURSE 10:00 Aktmalen und -zeichnen am Vormittag bei Katrin Seifert im Rechenzentrum Mit und ohne Vorkenntnisse. Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum

LIVE 20:00 Faber Open Air Konzert Waschhaus

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

Goldilocks, 25 min.; Nicht zu Nah!, 16 min. (Kino 2) 18:30 Candelight – Canción de Invierno, 80 min.; BÜHNE Aujourd’hui, 20 min. (Thalia Kino) 18:00 Kunst und Zeit Bei der Veranstaltungsreihe 19:30 Broad Daylight – Negra, Dok. 72 min.; im Innenhof melden sich Deutschland ist ein Trammit Musik, Text, Theater polin, Dok. 28 min. (Kino 1) oder Tanz jeweils unterschiedliche Kunstgattungen 20:00 Searchlight – zu Wort. Heute: Potsdamer Displaced, Dok. 90 min.; A Theaterschatulle, „Und – es Letter fom Raqqa, Dok. 9 min. (Kino 2) kommt ein andrer Tag“ 21:30 Schirrhofnächte Stadtschloss Innenhof Sommernächte und zahl19:30 Im Winde verwählt reiche Theateraufführungen Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. im Freien: Insgesamt sind sieben Ensembles zu Gast, Kabarett Obelisk deren Repertoire vom 19:30 Was oben rein- und Straßen- und Musiktheater unten rauskommt Das Erzähltheater Machan- über Neuen Zirkus und Schauspiel bis hin zum del erzählt Geschichten vom Mahlen und dem, was Tanztheater reicht. HOT/Sommerbühne am daraus werden kann. Tiefen See’ Historische Mühle 19:30 Eine Mittsommernachts-Sexmuseum FLUXUS+ Komödie museumsshop museumscafé Von Molière – Theatersommoderne und zeitgenössische mi - so 13-18 Uhr kunst mer Sanssouci Heckentheater am Neuen Palais Ausstellungen,

FAMILIE 10:00 Arlo und Spot Fontane Ferienkino: Animationsfilm, USA 2015, 94 Minuten, FSK ab 6 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 14:00 Das kleine 1x1 der Sterne Ein 360° Film mit Blick in den Nachthimmel. Ab 5 Jahre. Urania Planetarium

FESTIVAL 11:00 Sehsüchte 50. International Student Film Festival Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf 11:00 Rainbow Lights (Kinderfilm) – Affenmädchen, 24 min.; Bunga, 9 min.; Grietas, 12 min.; OF, Animation 15 min.; Paper Boys, Animation 2 min.; TOC, Animation 6 min. (Kino 1) 13:30 Sparkling Lights (Jugendfilm) – Summer Shade, 16 min.; An Anna, 22 min.; El Mejor P*&! Día de mi Vida, 7 min.; Mansa, 22 min.; Migrants, Animation 8 min.; Seepferdchen, Dok. 16 min. (Kino 1) 14:00 360 ° – Naturwälder: Schatzkisten heimischer Artenvielfalt, 9 min.; Echo – Eine Sonosphäre, 4 min.; Schweigespierale, 5 min.; Sector, 15 min. (360° Space) 14:00 Blinding Light – Supernova, 78 min.; Oikeita miehiä, Animation 9 min. (Kino 2) 15:30 Spotlight – Catsitter, 20 min.; Deers love Blueberries, 20 min.; Dustin, 20 min.; Swelling, 24 min.; Entre el monte y la marisma, Dok. 20 min. (Thalia Kino) 16:30 Showcase I – Családi kör, 28 min.; Mióta velem jár, 26 min.; Das Leben ist sonnig und schön, 27 min.; Interstate 8, 15 min. (Kino 1) 17:00 Neon Lights – Handbook for a Privileges European Woman, 10 min.; Zurück in den Westen, 5 min.; Das Spiel, Dok. 17 Min.; Funkschatten, 29 min.;

Workshops, Symposien, Frametalks, #fluxusferien POTSDAM SCHIFFBAUERGASSE 4f

21:30 Cosmic Tribe – Eine Spurensuche, Premiere, Oxymoron Dance Company, Sommerbühne am Tiefen See

FILM 19:00 Woman Regie: Anastasia Mikova, Yann Arthus-Bertrand, F 2020, Dok., 105 Minuten. Filmmuseum 20:00 Love Sarah – Liebe ist die wichtigste Zutat Fontane Kino: Komödie, GB/D 2020, 98 Minuten, FSK: ab 0 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel)

KURSE 10:00 Upcyling Weniger wegwerfen, stattdessen daraus etwas Neues basteln. So entstehen Lampenschirme oder Blumentöpfe aus Tetrapacks, einzigartiger Fensterschmuck und Dekokörbe aus gerolltem Zeitungspapier und vieles mehr. Haus der Begegnung

23 Freitag BÜHNE

19:30 Rebellin Alemania Mit Bella Liere Kabarett Obelisk 19:30 Eine Mittsommernachts-SexKomödie Von Molière – Theatersommer Sanssouci Heckentheater am Neuen Palais


EMPFEHLUNGEN 18:00 Amerikanisches Barbecue Begleitet von angenehmer Lounge-Musik Kongresshotel Potsdam am Templiner See

FAMILIE 14:00 Die Magie der Schwerkraft Ab 8 Jahre Urania Planetarium

FESTIVAL 10:00 Sehsüchte 50. International Student Film Festival Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf 10:00 Flashlights (Jugendfilm) – Shlach Li Malach, Animation 10 min.; Bandsalat, 17 min.; Being Someone Else, Dok. 8 min.; Dojd Ili Veter, 20 min.; Köpfer, 12 min.; Sense Postre, 13 min.; Zwischen Ich und Wir, Animation 9 min. (Kino 1) 12:00 360 ° – Naturwälder: Schatzkisten heimischer Artenvielfalt, 9 min.; Echo – Eine Sonosphäre, 4 min.; Schweigespierale, 5 min.; Sector, 15 min. (360° Space) 13:00 Play of Lights – Elephants in Space, Animation 6 min.; Blank Paper, 15 min.; Ein Mädchen und ihr Schatten, Animation 2 min.; Karla und Nordahl, Dok. 20 min.; Latitude du printemps, Animation 8 min.; Urban Oasis, Animation 9 min. (Kino 1) 13:30 Firekeeper – Jakna, 16 min.; Nategh, 13 min.; Lake Women, Dok. 26 min.; ADISA, 29 min. (Kino 2) 15:00 Wildfires – Magic Muscle Moments, 10 min.; Viimeinen päivä, 16 min.; Homo Bankiva, Dok. 20 min.; Kuoriutua, kukoistaa, kuolla, Dok. 20 min.; Dieser Film heißt aus rechtlichen Gründen Breaking Bert, Animation 5 min.; One Left, Animation 6 min.; The Art of Living, Animation 3 min.; Der kleine Tod, 17 min. (Filmmuseum) 15:30 Fireflies – AM (Antes Meridiano), 14 min.; Da Yie, 22 min.; El silencio del rio, 14 min.; Hay una sirena bajo la cama, 24 min.; Reina, 19 min. (Kino 1) 16:30 Under Fire – Dominio Vigente, 74 min.; Tmunat Nitzachon, Dok. 30 min. (Kino 2) 18:00 Fireproof – Jiyan, 70 min.; Free Flow, 26 min. (Kino Filmmuseum) 19:00 Schreibsüchte: Kopfkino (Drehbuch) – Kettenhunde; Milch ins Feuer oder Katinkas Ballenpresse; Swimming Pool; um Uns die Wellen; Vermächtnis (Kino 1) 21:00 Schirrhofnächte Sommernächte und zahlreiche Theateraufführungen im Freien: Insgesamt sind sieben Ensembles zu Gast, deren Repertoire vom Straßen- und Musiktheater über Neuen Zirkus und Schauspiel bis hin zum Tanztheater reicht. 21:00 Die Legende vom heiligen Trinke, Ton und Kirschen Wandertheater, Schirrhof 21:30 Cosmic Tribe – Eine

Juli

Spurensuche, Premiere, VORTRAG Oxymoron Dance Company, 19:30 Potsdam – Stadt der Sommerbühne am Tiefen Astronomie See 360°-Film über berümte astronomische Orte und FILM Personen sowie den Sternenhimmel über Potsdam. 20:00 Love Sarah – Liebe Für Erwachsene und ist die wichtigste Zutat Jugendliche. Fontane Kino: Komödie, Urania Planetarium GB/D 2020, 98 Minuten, FSK: ab 0 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 21:00 Als wir tanzten SWE 2019, 113 Minuten – Freiluftkino AUSSTELLUNG Lottenhof 14:00 Vernissage: Point de vue – Installation und FÜHRUNG Fragmente zu Schinkel von 15:15 Kulinarische Astrid Weichelt Holländisches-Viertel-Tour Bis: 05.09.2021, Sa, So Mit Taste The Town unter14-17 Uhr. Die Papierabwegs auf Potsdams Seiten- formungen – eine in der straßen. 5-7 Kostproben in Archologie und Restau3 Stunden. rierung verwendete Technik Holländisches Viertel zur Repruduktion von Origi16:00 Potsdamer nalen– zeigen u. a. PorträtHinterhöfe büsten Schinkels, Lennès Bei dem Spaziergang durch und einiger Mitglieder der die Hinterhöfe Potsdams königlichen Familie. werfen die Gäste einen Pomonatempel auf dem Blick hinter die hübschen Pfingstberg Fassaden der historischen Innenstadt. Die versteckten BÜHNE Höfe links und rechts der 15:00 Ausgerechnet Wir Brandenburger Straße Theatergruppe bergen große Ereignisse Inselbühne und kleine Anekdoten. 19:30 Das Spiel von Liebe Luisenplatz und Zufall 18:00 Führung durch den Von Pierre Carlet de MariKarl Foerster Garten vaux – Theatersommer Der Garten in Potsdam Bornim ist ein bedeutendes Sanssouci Heckentheater am Neuen Zeugnis europäischer Gartenkultur. Der Streifzug Palais 19:30 Rebellin Alemania durch die verschiedenen Mit Bella Liere Themengärten vermittelt viel Wissenswertes über die Kabarett Obelisk Anlage und ihren Schöpfer, den berühmten StaudenFAMILIE züchter Karl Foerster. 14:00 Planetenreise für Foerster Garten Kinder 360° Flug durch das All KLASSIK – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. 19:30 Beethoven und die Ab 6 Jahren Liebe Urania Planetarium Informativ und unterhalt15:00 Binti – Es gibt mich! sam nähern sich Manja Regie: Frederike Migom, B/ Sabrowski (Sopran) und NL2019, 81 Minuten. FSK 6, Carsten Sabrowski (Bass) empfohlen ab 9 Jahre. sowie Hank Teufer dem Filmmuseum Komponisten nicht nur als genialem Musiker, sondern auch als großem FESTIVAL Romantiker und lüften das 10:00 Sehsüchte Geheimnis um die große 50. International Student Unbekannte. Film Festival St. Paulikloster (BrandenFilmuniversität Babelsberg burg a. d. H.) Konrad Wolf 20:00 Nächtliche 10:00 Echo – 360 ° – Schlösserimpressionen Das romantische Spektakel Naturwälder: Schatzkisten heimischer Artenvielfalt, auf der Havel mit festli9 min.; Echo – Eine chem Drei-Gang-Menü Sonosphäre, 4 min.; Sch(auch ohne buchbar), weigespierale, 5 min.; Secbeleuchteten Schlössern, Blechbläserkonzert vor der tor, 15 min. (360° Space) 10:30 Rainbow Lights mit Fackeln illuminierten Heilandskirche, Feuerregen (Kinderfilm) – Affenmädchen, 24 min.; Bunga, 9 von der Glienicker Brücke min.; Grietas, 12 min.; OF, und mehr. Animation 15 min.; Paper Hafen Lange Brücke Boys, Animation 2 min.; TOC, Animation 6 min. (MeLIVE dien Campus Babelsberg) 12:00 Blue Flame – Auster, 20:00 Kaskadeur 49 min.; Kosher, 12 min.; Open Air Konzert Trübes Wasser, Animation Fabrik 10 min.; Liebe, Pflicht und Hoffnung, 29 min. (Thalia PARTY Kino) 19:00 Club Life live 13:00 Sparkling Lights Openair – Special zum (Jugendfilm) – Summer Freilandgeburtstag Shade, 16 min.; An Anna, 22 Clubmitte (Freiland) min.; El Mejor P*&!! Día de mi Vida, 7 min.; Mansa, 22 min.; Migrants, Animation 8 min.; Seepferdchen, Dok. 16 min. (Medien Campus)

24 Samstag

Kalender

13:30 Schreibsüchte: Pitch! ­ Braunstadt; Elara (At); Ella; Tanken, Essen, Weiter; Tinika (Kino 2) 14:00 Set Aflame – The battle for our Voices, Dok. 13 min.; The Case You, Dok. 81 min. (Kino 1) 15:00 Shopping Fever – Wem gehört mein Dorf, Dok. 96 min.; Megamall, Animation 4 min. (Thalia Kino) 17:00 Striking Matches – Mein Vietnam, Dok. 70 min.; Saudade, Dok. 30 min. (Kino 1) 18:00 Lava Stream – Nico, 75 min.; Obervogelgesang, Animation 6 min. (Thalia Kino) 18:00 Highly Flammable – Beseder Gamur, 9 min.; Männerabend, 24 min.; Priezjai k nam v gosti, mama, Dok. 12 min.; Syn Ulicy, Dok. 33 min.; Nicht Wie Du, 19 min. (Kino 2) 21:30 Pyromania Vol. 2 Asche und Salz (Retrospektive) – Aktfotografie z.B. Gundula Schulze, DDR

1983, Dok. 12 min.; Auf der Oder, DDR 1969, Dok. 29 min.; Essay über ein Fischweib oder Min Herzing, DDR 1974, Dok. 15 min.; Hör zu, DDR 1980, Animation 5 min.; Wer fürchtet sich vorm schwarzen Mann, DDR 1982, Dok. 52 min. (Lottenhof) 22:30 Showcase II – A Letter fom Raqqa, Dok. 9 min.; Mónika nem akar a földöm járni, 40 min.; Kollegen, 14 min.; The Void Inside, Dok. 18 min. (Waschhaus) 16:00 Schirrhofnächte Sommernächte und zahlreiche Theateraufführungen im Freien: Insgesamt sind sieben Ensembles zu Gast, deren Repertoire vom Straßen- und Musiktheater über Neuen Zirkus und Schauspiel bis hin zum Tanztheater reicht. 16:00 Hase und Igel, Theater Lakritz, ab 3 Jahre, Schirrhof 21:00 Die Legende vom heiligen Trinke, Ton und Kirschen Wandertheater,

61

Schirrhof 21:30 Cosmic Tribe – Eine Spurensuche, Premiere, Oxymoron Dance Company, Sommerbühne am Tiefen See

FILM 19:00 Cyrano von Bergerac F 1989, 138 Minuten. Wunschfilm von Matthias Kremer (Filmvorführer) Filmmuseum 20:00 Love Sarah – Liebe ist die wichtigste Zutat Fontane Kino: Komödie, GB/D 2020, 98 Minuten, FSK: ab 0 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel)

FÜHRUNG 11:45 Kulinarische Altstadt-Tour Mit Taste The Town unterwegs auf Potsdams Seitenstraßen – 5-7 Kostproben in 3 Stunden. Alter Markt

Tarraco Tarraco Tarraco e-HYBRID e-HYBRID e-HYBRID Der Derneue neueSEAT SEAT Der neue SEAT

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


62

Kalender

KLASSIK

Space) 10:30 Play of Lights – Elephants in Space, Animation 6 min.; Blank Paper, 15 min.; Ein Mädchen und ihr Schatten, Animation 2 min.; Karla und Nordahl, Dok. 20 min.; Latitude du printemps, Animation 8 min.; Urban Oasis, Animation 9 min. (Medien Campus Babelsberg) 12:00 Shortlist: Boiling Point – Handbook for a Privileges European Woman, 10 min.; Swelling, 24 min.; A Letter fom Raqqa, Dok. 9 min.; Deutschland ist ein Trampolin, Dok. 28 min.; The battle for our Voices, Dok. 13 min.; Megamall, Animation 4 min.; Obervogelgesang, Animation 6 min. (Kino 1) 13:00 Flashlights (Jugendfilm) – Shlach Li Malach, Animation 10 min.; Bandsalat, 17 min.; Being Someone Else, Dok. 8 min.; Dojd Ili Veter, 20 min.; Köpfer, 12 min.; Sense Postre, 13 min.; Zwischen Ich und KURSE Wir, Animation 9 min. (Me10:00 Kräuterwerkstatt: dien Campus Babelsberg) Das Ding mit der Dolde 13:00 Shortlist: Whispers of Was haben die Wilde Gasoline – Nategh, 13 min.; Möhre, Koriander, Kuoriutua, kukoistaa, kuolla, Kerbel und Giersch Dok. 20 min.; Pilar, Animagemeinsam? Gemeinsam tion 9 min.; Cucaracha, Doldenblütengewächse Animation 13 min.; Have sammeln und daraus a Nice Dog; Animation 13 leichte Speisen, fein min.; Mmm…Cat, Animagewürzt, ideal für die tion 5 min.; Takamaan Sommerküche zubereiten. Tapauksia, Animation 13 Die Kräuterwerkstatt min. (Kino 2) (Ferch) 15:00 Shortlist: Implode/ Explode – Catsitter, 20 min.; Da Yie, 22 min.; Magic LIVE Muscle Moments, 10 min.; 18:00 Ernstgemeint Männerabend, 24 min.; Das Konzert Spiel, Dok. 17 Min.; Oikeita Inselbühne miehiä, Animation 9 min. 20:00 Veyon und Gäste (Kino 1) Open Air: Alternative Rock/ 16:00 Shortlist: Disco Pop mit mitreißenden Inferno – Aujourd’hui, Vocals, treibenden Syn20 min.; Dustin, 20 min.; thesizern und sphärische Beseder Gamur, 9 min.; Gitarrensounds lassen das Salidas, 10 min.; Viimeinen Publikum abheben und päivä, 16 min.; Entre el schweben. monte y la marisma, Dok. Lindenpark 20 min. (Kino 2) 18:00 Shortlist: Smoke Under Water – El silencio del rio, 14 min.; Free Flow, 26 min.; Hay una sirena bajo la cama, 24 min.; Kosher, 12 min.; Trübes Wasser, BÜHNE Animation 10 min. (Kino 1) 19:30 Das Spiel von Liebe 19:00 Shortlist: Fried Dyund Zufall namite – El silencio del rio, Von Pierre Carlet de Mari14 min.; Sometimes a little vaux – Theatersommer Sin is good for the Soul, 9 Sanssouci min.; Zurück in den Westen, Heckentheater am Neuen 5 min.; Homo Bankiva, Dok. Palais 20 min.; The Art of Living, Animation 3 min.; Trübes Wasser, Animation 10 min. FAMILIE (Kino 2) 14:00 Im Jahreskreis der 16:00 Schirrhofnächte Sonne Sommernächte und zahlEin 360° Film für Kinder ab reiche Theateraufführungen 5 Jahre im Freien: Insgesamt sind Urania Planetarium sieben Ensembles zu Gast, 15:00 Binti – Es gibt mich! deren Repertoire vom Regie: Frederike Migom, B/ Straßen- und Musiktheater NL2019, 81 Minuten. FSK 6, über Neuen Zirkus und empfohlen ab 9 Jahre. Schauspiel bis hin zum Filmmuseum Tanztheater reicht. 16:00 Hase und Igel, Theater Lakritz, ab 3 Jahre, FESTIVAL Schirrhof 10:00 Sehsüchte 20:00 Tand, Tand ist das 50. International Student Gebild von Menschenhand, Film Festival Theater 89, Schirrhof Filmuniversität Babelsberg 21:30 Cosmic Tribe – Eine Konrad Wolf Spurensuche, Premiere, 10:00 360 ° – Naturwälder: Oxymoron Dance Company, Schatzkisten heimischer Sommerbühne am Tiefen Artenvielfalt, 9 min.; Echo See – Eine Sonosphäre, 4 min.; Schweigespierale, 5 min.; Sector, 15 min. (360° 19:30 Beethoven und die Liebe Informativ und unterhaltsam nähern sich Manja Sabrowski (Sopran) und Carsten Sabrowski (Bass) sowie Hank Teufer dem Komponisten nicht nur als genialem Musiker, sondern auch als großem Romantiker und lüften das Geheimnis um die große Unbekannte. St. Paulikloster (Brandenburg a. d. H.) 20:00 Nächtliche Schlösserimpressionen Das romantische Spektakel auf der Havel mit festlichem Drei-Gang-Menü (auch ohne buchbar), beleuchteten Schlössern, Blechbläserkonzert vor der mit Fackeln illuminierten Heilandskirche, Feuerregen von der Glienicker Brücke und mehr. Hafen Lange Brücke

25 Sonntag

FILM

Juli

19:00 Das ist unser Land! (OmU) Kino gegen Rechts: Regie: Lucas Belvaux, F 2017, 114 Minuten Filmmuseum

FÜHRUNG

deren Repertoire vom Straßen- und Musiktheater über Neuen Zirkus und Schauspiel bis hin zum Tanztheater reicht. T-Werk 10:00 Hase und Igel, Theater Lakritz, ab 3 Jahre, Schirrhof 20:00 Tand, Tand ist das Gebild von Menschenhand, Theater 89, Schirrhof

11:45 Kulinarische Altstadt-Tour Mit Taste The Town unterwegs auf Potsdams Seiten- FILM straßen – 5-7 Kostproben 22:00 Kinosommer in 3 Stunden. Open-Air-Kino (Film stand Alter Markt bei Redaktionsschluss noch nicht fest) KLASSIK Waschhaus 17:00 Tanzmusik – Orgelkonzert SONSTIGES Patrick Orlich aus Berlin 20:00 Bar Gelb Kneipen zeigt mit lustvollen und Quiz schnellen Stücken, wechFür Teams aus bis zu 4 selnden Taktarten und Personen schwungvollen MeloBar Gelb dien von Jan Pieterszoon Sweelinck und Michael Praetorius, dass man zur Orgelmusik tanzen kann. Kirche Caputh

KURSE 11:00 Open Workshop für Frauen aller Altergruppen Workshop mit Rachel Erdos Fabrik

27 Dienstag BÜHNE

18:00 International Tuesday Orient-Okzident Inselbühne

sieben Ensembles zu Gast, deren Repertoire vom Straßen- und Musiktheater über Neuen Zirkus und Schauspiel bis hin zum Tanztheater reicht. T-Werk 10:00 Hase und Igel, Theater Lakritz, ab 3 Jahre, Schirrhof

FILM 19:00 Persischstunden Regie: Vadim Perelman, Russland/D 2020, 127 Minuten. Filmmuseum 22:00 Kinosommer: Nomadland Open Air Kino Waschhaus

KURSE 19:30 Ecstatic Dance Open Air Tanzworkshop T-Werk

SONSTIGES 20:00 Bar Gelb Kneipen Quiz Für Teams aus bis zu 4 Personen Bar Gelb

28 Mittwoch

LESUNG 18:00 Theodor Fontane Lounge Michael Gerlinger liest unter freiem Himmel nicht nur aus dem gesamten Werk Theodor Fontanes Inselbühne

29 Donnerstag AUSSTELLUNG

16:00 Finissage: Impulsvisionen Finissage: Abstrakte Bilder im Stil des Impulsivismus. Bürgerhaus (Teltow)

BÜHNE 19:30 Im Winde verwählt Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. Kabarett Obelisk 19:30 Ab in die Sommerfrische! Nach Carlo Goldoni – Theatersommer Sanssouci Heckentheater am Neuen Palais

FAMILIE

10:00 Social ohne Media In 5 Tagen den Fanfarenzug Potsdam, seine Instrumente und das VereinEMPFEHLUNGEN sleben kennenlernen. AnLESUNG BÜHNE meldeschluss: 16.07.2021 15:00 Fabelhafte FreiluftTreffpunkt Freizeit 19:30 Im Winde verwählt Lesungen 10:00 Küss den Frosch Mit Bella Liere, Andreas Landarbeiterhaus (KleinZieger und Helmut Fensch. Fontane Ferienkino: Animachnow) mationsfilm, USA 2009, 97 Kabarett Obelisk Minuten, FSK ab 0 Jahren. LIVE Slawendorf (Brandenburg FAMILIE a. d. Havel) 15:00 Kultur in der Natur: 14:00 Sternsagen für 10:00 Social ohne Media INFOABEND Katelijne Philips-Lebon In 5 Tagen den Fanfarenzug Kinder In Katelijne Philips-Lebons „Sehen ohne Brille“ Bilder und Animationen Chansons erlebt der durch Laser oder Linsen Potsdam, seine Instruzum Sternenhimmel und mente und das VereinZuhörer anrührende und Dienstag, 27.07.2021 seinen Sagen. Ab 6 Jahre sleben kennenlernen. Anemotionale Begegnungen Dienstag, 31.08.2021 Urania Planetarium meldeschluss: 16.07.2021 zwischen Frauen und 16:00 Ferne Welten – Treffpunkt Freizeit Männern, Frauen und JETZT ANMELDEN Fremdes Leben? 10:00 Fressen Wölfe Frauen oder Müttern und Tel.: 0331 - 600 77 11 Ab 10 Jahre Spinnen? Kindern. Hans-Thoma-Str.11 Urania Planetarium Rätselhaftes, Spannendes Belvedere Pfingstberg www.lasik-plus.de und Überraschendes zu heimischen Tieren. FILM 19:00 Infoabend – Sehen SONSTIGES Ferienpassaktion mit der ohne Brille 19:00 Futur drei 19:00 Werwolf von Kinderbibliothek Mit kostenfreiem KurzRegie: Faraz Shariat, D Düsterwald Bildungsforum check 2019, 92 Minuten. Werwolf von Düsterwald 14:00 Planetenreise für Potsdamer Augenklinik Filmmuseum das Krimi Rollenspiel Kinder 20:00 Mein Liebhaber, der Bar Gelb 360° Flug durch das All Esel und ich – eine spannende Reise FAMILIE Fontane Kino: Komödie, F durch das Sonnensystem. 10:00 Social ohne Media 2020, 95 Minuten, FSK: ab In 5 Tagen den Fanfarenzug Ab 6 Jahren 6 Jahren. Urania Planetarium Potsdam, seine InstruSlawendorf (Brandenburg 16:00 Kosmische mente und das Vereina. d. Havel) Dimensionen – Die sleben kennenlernen. AnFAMILIE Faszination des meldeschluss: 16.07.2021 Unvorstellbaren FÜHRUNG 10:00 Social ohne Media Treffpunkt Freizeit Ab 12 Jahre In 5 Tagen den Fanfarenzug 12:00 Der Potsdamer 17:00 Lennés vergessener Urania Planetarium Potsdam, seine InstruPostkutscher… Park – Der Wildpark in mente und das VereinFerienworkshops – Potsdam sleben kennenlernen. AnPotsdam Entdecken. Ab 6 FILM Ein gemütlicher Waldspameldeschluss: 16.07.2021 Jahren ziergang durch drei Jah19:00 Tenet (OmU) Treffpunkt Freizeit Potsdam Museum rhunderte; Treff: Forststr. Regie: Christopher Nolan, 14:00 Die Rettung der 14:00 Asteroiden, Kometen USA/GB 2020, 150 Minuten. Forsthaus Sanssouci-Tor, Sternenfee Mira und Sternenstaub Parkplatz Filmmuseum Ein magisches SternenAb 8 Jahre 22:00 Kinosommer: Ivie märchen in 360° Bildern Urania Planetarium wie Ivie erzählt. Ab 4 Jahre 16:00 Von Merkur bis Open Air Kino mit KURSE Urania Planetarium Neptun Filmgespräch – in An16:00 Eine Reise durch das Eine Reise durch das Son10:00 Upcyling wesenheit der Regisseurin Universum Weniger wegwerfen, nensystem. Ein atemSarah Blaßkiewitz 360° Flug durchs All, ab 12 beraubender 360° Flug stattdessen daraus Waschhaus Jahre etwas Neues basteln. So durchs All – Live moderiert, Urania Planetarium entstehen Lampenschirme ab 12 Jahren KLASSIK oder Blumentöpfe aus Urania Planetarium Tetrapacks, einzigartiger FESTIVAL 20:00 Beethoven und die Fensterschmuck und Liebe FESTIVAL 10:00 Schirrhofnächte Dekokörbe aus gerolltem Konzert auf der Seebühne Sommernächte und zahl10:00 Schirrhofnächte Zeitungspapier Waschhaus reiche Theateraufführungen Sommernächte und zahlund vieles mehr. im Freien: Insgesamt sind reiche Theateraufführungen Haus der Begegnung sieben Ensembles zu Gast, im Freien: Insgesamt sind

26 Montag

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


LESUNG 18:00 Theodor Fontane Lounge Michael Gerlinger liest unter freiem Himmel nicht nur aus dem gesamten Werk Theodor Fontanes. Historische Mühle

18:00 Tunnel, Maleta Company/Hippana Theatre, ab 4 Jahre, Schirrhof 21:00 Don Quijote, Neues Globe Theater, Schirrhof

FILM

19:00 Milla Meets Moses (OmU) Regie: Shannon Murphy, LIVE Australien 2019, 118 18:00 Kunst zur Zeit Minuten. Bei der Veranstaltungsreihe Filmmuseum im Innenhof melden sich 20:00 Mein Liebhaber, der mit Musik, Text, Theater Esel und ich oder Tanz jeweils unterFontane Kino: Komödie, F schiedliche Kunstgattungen 2020, 95 Minuten, FSK: ab zu Wort. Heute: Gemischter 6 Jahren. Chor Strausberg, Leitung: Slawendorf (Brandenburg Wilfried Staufenbiel a. d. Havel) Stadtschloss Innenhof 22:30 Kinosommer: Dear 20:00 Mighty Oaks Future Children Open Air Konzert Open Air Kino (VorpreWaschhaus miere) mit Filmgespräch – in Anwesenheit des VORTRAG Regisseurs Franz Böhm Waschhaus 18:00 Lotte Lasersteins Blick auf Potsdam Präsentation des „SelbFÜHRUNG stbildnis vor Abend über 16:00 Potsdamer Potsdam“ sowie BuchvorHinterhöfe stellung Bei dem Spaziergang durch „Lotte Laserstein, Meine die Hinterhöfe Potsdams einzige Wirklichkeit“ werfen die Gäste einen Potsdam Museum Blick hinter die hübschen Fassaden der historischen Innenstadt. Die versteckten Höfe links und rechts der Brandenburger Straße bergen große Ereignisse und kleine Anekdoten. BÜHNE Luisenplatz 19:30 Im Winde verwählt Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. KLASSIK Kabarett Obelisk 19:00 Avi Avital und 19:30 Ab in die Orchester der KAP Sommerfrische! Open Air Konzert auf der Nach Carlo Goldoni – Seebühne Theatersommer Sanssouci Waschhaus Heckentheater am Neuen Palais

30 Freitag

KURSE

FAMILIE 10:00 Social ohne Media In 5 Tagen den Fanfarenzug Potsdam, seine Instrumente und das Vereinsleben kennenlernen. Anmeldeschluss: 16.07.2021 Treffpunkt Freizeit 11:00 Junge Bühne Kindertanzworkshop mit Maria Wähnke Inselbühne 14:00 Das kleine 1x1 der Sterne Ein 360° Film mit Blick in den Nachthimmel. Ab 5 Jahre. Urania Planetarium 16:00 Eine Reise durch das Universum 360° Flug durchs All, ab 12 Jahre Urania Planetarium 19:30 Den Sommer feiern wie die Nomaden! Ein Abend mit nomadischkulinarischen Köstlichkeiten und tibetischen Märchen – im Jurtenrund frei berichtet von Erzählerin Silvia Ladewig Volkspark

FAMILIE

Juli

14:00 Planetenreise für Kinder 360° Flug durch das All – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. Ab 6 Jahren Urania Planetarium 15:00 Saxtana – Das Mädchen auf dem Besenstiel Regie: Václav Vorlícek, ČSSR 1971, 75 Minuten. FSK 6, empfohlen ab 6 Jahre. Filmmuseum

Kalender

16:00 Tunnel, Maleta Company/Hippana Theatre, ab 4 Jahre, Schirrhof 21:00 Don Quijote, Neues Globe Theater, Schirrhof

FILM

19:00 Woman Regie: Anastasia Mikova, Yann Arthus-Bertrand, F 2020, Dok., 105 Minuten. Filmmuseum 20:00 Mein Liebhaber, der Esel und ich Fontane Kino: Komödie, F 2020, 95 Minuten, FSK: ab 6 Jahren. FESTIVAL Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 16:00 Schirrhofnächte 21:00 Birnenkuchen mit Sommernächte und zahlreiche Theateraufführungen Lavendel FR 2015, 100 Minuten – im Freien: Insgesamt sind sieben Ensembles zu Gast, Freiluftkino Lottenhof deren Repertoire vom Straßen- und Musiktheater 22:00 Kinosommer: Fabian oder der Gang vor die über Neuen Zirkus und Hunde Schauspiel bis hin zum Open Air Kino (VorpreTanztheater reicht. miere) T-Werk Waschhaus

FÜHRUNG

10:45 Kulinarische Holländisches-Viertel-Tour Mit Taste The Town unterwegs auf Potsdams Seitenstraßen. 5-7 Kostproben in 3 Stunden. Holländisches Viertel 11:45 Kulinarische Altstadt-Tour Mit Taste The Town unterwegs auf Potsdams Seitenstraßen – 5-7 Kostproben in 3 Stunden. Alter Markt

KLASSIK 19:30 Beethoven und die Liebe Informativ und unterhaltsam nähern sich Manja Sabrowski (Sopran) und Carsten Sabrowski (Bass) sowie Hank Teufer dem Komponisten nicht nur als genialem Musiker, sondern auch als großem Romantiker und lüften das Geheimnis um die große Unbekannte.

63

St. Paulikloster (Brandenburg a. d. H.)

LIVE 20:00 Dusk Plays Nirvana Unplugged Open Air: Dieses Konzert hat Tradition. Seit über 20 Jahren lassen Dusk jedes Jahr zum Todestag von Kurt Cobain das legendäre „Nirvana unplugged“ Konzert an verschiedenen Spielorten aufleben und erinnern so an eine musikalische Subkultur. Lindenpark

TANZ 20:00 Tango ohne Grenzen Argentinische Nacht am Tiefen See Waschhaus

Sperrmüll anmelden? Einfach. Kostenlos. 0331 661-7166

10:00 Illusionsmalerei Scheinoberflächen (Holz, Marmor, Beton, Sandstein nach Wahl) malen. Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum

LIVE 20:00 Planet Obsolescence Open Air Konzert Fabrik

VORTRAG 19:30 Potsdam – Stadt der Astronomie 360°-Film über berümte astronomische Orte und Personen sowie den Sternenhimmel über Potsdam. Für Erwachsene und Jugendliche. Urania Planetarium

31 Samstag BÜHNE

19:30 Im Winde verwählt Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. Kabarett Obelisk FESTIVAL 19:30 Ab in die 18:00 Schirrhofnächte Sommerfrische! Sommernächte und zahlNach Carlo Goldoni – reiche Theateraufführungen Theatersommer Sanssouci im Freien: Insgesamt sind Heckentheater am Neuen sieben Ensembles zu Gast, Palais deren Repertoire vom 20:00 Kiezpoeten Loop Straßen- und Musiktheater Slam über Neuen Zirkus und Poetry Slam vor den Schauspiel bis hin zum historischen Kulissen der Tanztheater reicht. Heilstätten T-Werk Beelitz-Heilstätten

Rechtzeitig anmelden!

Nicht mitgenommen werden:

Telefon 0331 661-7166 www.step-potsdam.de APP „Echt Potsdam“

Lacke und Farben

Was und wie viel? Menge von Sperrmüll, Schrott und Elektroaltgeräten angeben

Bereitstellen am Abholtag! bis 6 Uhr bzw. frühestens am Vortag an der Straße frei zugänglich bereitstellen

Baumaterialien und Baustoffe wie Waschbecken, Fensterrahmen, Türen, Dämmwolle oder Holzpaletten Altkleider Pappkartons Restabfall

ßgeld Es wird mit Bu nn Sperrgeahndet, we ldet oder müll unangeme stellt bzw. tge rei be h frü zu müll unanweiterer Sperr gestellt wird. zu da t lde me ge

getrennt nach Sperrmüll, Schrott und Elektroaltgeräten

Gemeinsam – für ein sauberes Potsdam!

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


64

Kalender

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


Kalender

65

DAB PILSENER. www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


66

August

Kalender

01 Sonntag FAMILIE

14:00 Die Magie der Schwerkraft Ab 8 Jahre Urania Planetarium

FESTIVAL 16:00 Schirrhofnächte Sommernächte und zahlreiche Theateraufführungen im Freien: Insgesamt sind sieben Ensembles zu Gast, deren Repertoire vom Straßen- und Musiktheater über Neuen Zirkus und Schauspiel bis hin zum Tanztheater reicht. T-Werk 16:00 Tunnel, Maleta Company/Hippana Theatre, ab 4 Jahre, Schirrhof 20:00 Indien – Eine Schnitzeljagd durch die deutsche Provinz, Neues Globe Theater, Schirrhof

FÜHRUNG 11:00 Babelsberg – Filmstars, Villen, Weltgeschichte Die Potsdamer Villenkolonie Neu-Babelsberg liegt direkt am Griebnitzsee und birgt spannende Geschichten: Dort lebten Filmgrößen, bauten große Architekten und dort wurden weltbewegende Entscheidungen getroffen. S-Bahnhof Griebnitzsee 11:00 Italienischer Königstraum und Phönix aus der Asche Ein Mitglied des Förderverein Pfingstberg e.V. führt Gäste durch die wechselvolle Geschichte des Pfingstbergs. Anekdoten, individuelles Fachwissen und Selbsterlebtes um Karl Friedrich Schinkels Erstlingswerk und vieles mehr. Belvedere Pfingstberg 11:00 Führung durch den Karl Foerster Garten Der Garten in Potsdam Bornim ist ein bedeutendes Zeugnis europäischer Gartenkultur. Der Streifzug durch die verschiedenen Themengärten vermittelt viel Wissenswertes über die Anlage und ihren Schöpfer, den berühmten Staudenzüchter Karl Foerster. Foerster Garten 11:45 Kulinarische Altstadt-Tour Mit Taste The Town unterwegs auf Potsdams Seiten-

straßen – 5-7 Kostproben in 3 Stunden. Alter Markt 14:00 Kuratorinnenführung durch die Ausstellung Bruchstücke 45 Mit Carmen Lange, Leiterin der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald. Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte

KLASSIK 15:00 Konzert des Schmöckwitzer Kammerorchesters Volkspark

KURSE 10:00 Illusionsmalerei Scheinoberflächen (Holz, Marmor, Beton, Sandstein nach Wahl) malen. Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum 11:00 Open Workshop für Frauen aller Altergruppen Workshop mit Rachel Erdos Fabrik

LIVE 15:00 Kultur in der Natur: Duo Finesco Das Duo Finesco mit Juliane Winkler an der Geige und am Akkordeon und Christof Schill an der Flamencogitarre lädt ein zu Flamenco, Tango, Swing und Klezmer. Belvedere Pfingstberg

02 Montag FAMILIE

10:00 Aladdin – Der Musicalworkshop Mit Original Songs, Kämpfen, Szenen und Choreografien aus der Hamburger Aladdin Show. Für große und kleine Musicalfans ab 8 Jahren. Schatzinsel Potsdam 11:00 Das kleine 1x1 der Sterne Ein 360° Film mit Blick in den Nachthimmel. Ab 5 Jahre. Urania Planetarium 14:00 Planetenreise für Kinder 360° Flug durch das All – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. Ab 6 Jahren Urania Planetarium 16:00 Ferne Welten – Fremdes Leben? Ab 10 Jahre Urania Planetarium

FESTIVAL 20:00 Schirrhofnächte Sommernächte und zahlreiche Theateraufführungen im Freien: Insgesamt sind sieben Ensembles zu Gast, deren Repertoire vom Straßen- und Musiktheater über Neuen Zirkus und Schauspiel bis hin zum Tanztheater reicht. T-Werk 20:00 Indien – Eine Schnitzeljagd durch die deutsche Provinz, Neues Globe Theater, Schirrhof

03 Dienstag FAMILIE

10:00 Aladdin – Der Musicalworkshop Mit Original Songs, Kämpfen, Szenen und Choreografien aus der Hamburger Aladdin Show. Für große und kleine Musicalfans ab 8 Jahren. Schatzinsel Potsdam 11:00 Im Jahreskreis der Sonne Ein 360° Film für Kinder ab 5 Jahre Urania Planetarium 14:00 Asteroiden, Kometen und Sternenstaub Ab 8 Jahre Urania Planetarium 16:00 Eine Reise durch das Universum 360° Flug durchs All, ab 12 Jahre Urania Planetarium

für Teams aus bis zu 6 Personen Bar Gelb

04 Mittwoch BÜHNE

18:00 Genie und Verbrechen Von George F. Walker, Deutsch von Frank Heibert. HOT/Gasometer (Open-Air) 18:00 Solotheater Die Ermordung der Butterblume Inselbühne

FESTIVAL 20:00 Schirrhofnächte Sommernächte und zahl-

18:00 Genie und Verbrechen Von George F. Walker, Deutsch von Frank Heibert. HOT/Gasometer (Open-Air) 19:30 Mit Hossa durch die Hölle, Hölle Bella Liere, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk 20:00 Fil Fils kleine Geheimshow – Comedy Open Air auf der Seebühne Waschhaus

FAMILIE 11:00 Lars, der kleine

Alle hier veröffentlichten Termine und Veranstaltungen unter Vorbehalt. Bitte beachtet die aktuell gültigen Regelungen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie. 19:30 Mit Hossa durch die Hölle, Hölle Bella Liere, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk 20:00 Fil Fils kleine Geheimshow – Comedy Open Air auf der Seebühne Waschhaus

FAMILIE

10:00 Sommerferienaktion Ferienprogramm für FESTIVAL Hortgruppen mit allerlei 20:00 Schirrhofnächte Wissenswertem über Sommernächte und zahlHonig- und Wildbienen reiche Theateraufführungen Naturkundemuseum im Freien: Insgesamt sind 10:00 Aladdin – Der sieben Ensembles zu Gast, Musicalworkshop deren Repertoire vom Mit Original Songs, KämpStraßen- und Musiktheater fen, Szenen und Choreoüber Neuen Zirkus und grafien aus der Hamburger Schauspiel bis hin zum Aladdin Show. Für große Tanztheater reicht. und kleine Musicalfans ab T-Werk 8 Jahren. 20:00 Die Streiche des Schatzinsel Potsdam Scapin, Neues Globe 11:00 Die Rettung der Theater, Schirrhof Sternenfee Mira Ein magisches Sternenmärchen in 360° Bildern LIVE erzählt. Ab 4 Jahre 18:00 Ute Kabel Urania Planetarium Konzert 14:00 Das kleine 1x1 der Inselbühne Sterne Ein 360° Film mit Blick in SONSTIGES den Nachthimmel. Ab 5 Jahre. 20:30 FAQ-FilmUrania Planetarium Auskenner-Quiz 14:00 Sommerferienaktion Filmwissen gefragt,

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

für Familien Ferienprogramm für Familien mit allerlei Wissenswertem über Honig- und Wildbienen Naturkundemuseum 16:00 Von Merkur bis Neptun Eine Reise durch das Sonnensystem. Ein atemberaubender 360° Flug durchs All – Live moderiert, ab 12 Jahren Urania Planetarium

reiche Theateraufführungen im Freien: Insgesamt sind sieben Ensembles zu Gast, deren Repertoire vom Straßen- und Musiktheater über Neuen Zirkus und Schauspiel bis hin zum Tanztheater reicht. T-Werk 20:00 Die Streiche des Scapin, Neues Globe Theater, Schirrhof

TREFFPUNKT 10:00 Frauenfrühstück Frauenzentrum Schiffbauergasse

SONSTIGES 8:00 Lachyoga mit Bila Vorkenntnisse, gute Laune oder Ähnliches sind nicht nötig. Dafür sorgt der Bildungsforums-Lachclub (Bila). Bildungsforum 19:30 Galadriel Brettspielabend Brettspielabend organisiert vom Galadriel Brettspielladen Bar Gelb

05 Donnerstag BÜHNE

Eisbär Ab 4 Jahre Urania Planetarium 14:00 Sternsagen für Kinder Bilder und Animationen zum Sternenhimmel und seinen Sagen. Ab 6 Jahre Urania Planetarium 15:30 Was Fontane nicht erlaufen Familienkonzert Fercher Obstkistenbühne 16:00 Eine Reise durch das Universum 360° Flug durchs All, ab 12 Jahre Urania Planetarium

FESTIVAL 20:00 Schirrhofnächte Sommernächte und zahlreiche Theateraufführungen im Freien: Insgesamt sind sieben Ensembles zu Gast, deren Repertoire vom Straßen- und Musiktheater über Neuen Zirkus und Schauspiel bis hin zum Tanztheater reicht. T-Werk 20:00 Die Streiche des Scapin, Neues Globe Theater, Schirrhof

FILM 20:00 Auf der Couch in Tunis Fontane Kino: Komödie,


Drama, F 2020, 88 Minuten, FSK: ab 6 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel)

KURSE 10:00 Upcyling Weniger wegwerfen, stattdessen daraus etwas Neues basteln. So entstehen Lampenschirme oder Blumentöpfe aus Tetrapacks, einzigartiger Fensterschmuck und Dekokörbe aus gerolltem Zeitungspapier und vieles mehr. Haus der Begegnung 19:00 Aktzeichnen für alle Mit und ohne Vorkenntnisse Kimages Training+Beratung

August druckendes Naturschauspiel statt: Grünlich-rote Lichter tanzen des Nachts über den Himmel. Eine 360°-Reise im Planetarium für Erwachsene und Jugendliche. Urania Planetarium

Kalender

67

19:30 Im Winde verwählt Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. Kabarett Obelisk

FAMILIE

11:00 Die Rettung der Sternenfee Mira Ein magisches SternenFESTIVAL märchen in 360° Bildern erzählt. Ab 4 Jahre 21:00 Schirrhofnächte Urania Planetarium Sommernächte und zahlreiche Theateraufführungen 12:00 Zuckertütenfest im Freien: Insgesamt sind Spargelhof (Klaistow) sieben Ensembles zu Gast, 12:00 Zuckertütenlunch deren Repertoire vom mit Zauberkünstler Felix Straßen- und Musiktheater Wohlfarth über Neuen Zirkus und Kongresshotel Potsdam Schauspiel bis hin zum am Templiner See Tanztheater reicht. 14:00 Die Magie der T-Werk Schwerkraft 21:00 Don Quijote, Neues Ab 8 Jahre Globe Theater, Schirrhof Urania Planetarium LESUNG 15:00 Grimm18:00 Kunst zur Zeit Märchenspiel-Ensembles Bei der Veranstaltungsreihe FILM Inselbühne im Innenhof melden sich 20:00 Auf der Couch in mit Musik, Text, Theater Tunis FESTIVAL oder Tanz jeweils unterFontane Kino: Komödie, schiedliche Kunstgattungen Drama, F 2020, 88 Minuten, 16:00 Schirrhofnächte zu Wort. Heute: Jana FSK: ab 6 Jahren. Sommernächte und zahlFranke und Wenzel Benn Slawendorf (Brandenburg reiche Theateraufführungen (Saxofon), Texte zu Zeit und a. d. Havel) im Freien: Insgesamt sind Umbruch sieben Ensembles zu Gast, 21:00 Push. Für das Stadtschloss Innenhof deren Repertoire vom Grundrecht auf Wohnen Straßen- und Musiktheater D 2019, 92 Minuten – über Neuen Zirkus und Freiluftkino LIVE Schauspiel bis hin zum Lottenhof 20:00 Karat 45 (+1) Tanztheater reicht. Tour zu ihrem 45. GeburtT-Werk FÜHRUNG stag 16:00 Die SchweineLindenpark 15:15 Kulinarische hochzeit, Figurentheater Holländisches-Viertel-Tour Ute Kahmann, ab 4 Jahre, Mit Taste The Town unterSchirrhof SONSTIGES wegs auf Potsdams Seiten- 21:00 Indien – Eine Schnit16:00 HIV Antikörper- und straßen. 5-7 Kostproben in zeljagd durch die deutsche andere STI-Tests 3 Stunden. Provinz, Neues Globe Kostenlos und anonym Holländisches Viertel Theater, Schirrhof Aids Hilfe Potsdam e.V. 16:00 Potsdamer Hinterhöfe Bei dem Spaziergang durch FILM die Hinterhöfe Potsdams 20:00 Auf der Couch in werfen die Gäste einen Tunis Blick hinter die hübschen Fontane Kino: Komödie, Fassaden der historischen Drama, F 2020, 88 Minuten, BÜHNE Innenstadt. Die versteckten FSK: ab 6 Jahren. Höfe links und rechts der Slawendorf (Brandenburg 19:30 Im Winde verwählt Brandenburger Straße a. d. Havel) Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. bergen große Ereignisse und kleine Anekdoten. Kabarett Obelisk FÜHRUNG Luisenplatz 20:00 Genie und 11:45 Kulinarische Verbrechen Altstadt-Tour Von George F. Walker, TREFFPUNKT Mit Taste The Town unterDeutsch von Frank Heibert. wegs auf Potsdams Seiten19:30 AG Klimawandel und HOT/Gasometer (Open-Air) straßen – 5-7 Kostproben Theater in 3 Stunden. Offene Arbeitsgruppe für EMPFEHLUNGEN Alter Markt Theaterschaffende, Experten und Interessierte 14:00 Kunst am Fluss 18:00 Barbecue Abend HOT/Reithalle Vier Potsdamer KunstmuFrisch Gegrilltes einzeln seen – verbunden durch die oder als Buffet Havel und den SkulpKongresshotel Potsdam VORTRAG turenpfad Walk of Modern am Templiner See 19:30 Der Sternenhimmel Art. Auf dem geführten über Potsdam Rundgang präsentieren FAMILIE Reise über den aktuelsich das Potsdam Museum, 11:00 Der Regenbogenfisch len Sternenhimmel über das Museum Barberini, der Potsdam mit Sternbildern und seine Freunde Kunstraum Potsdam und und ihrem mythologischen das Museum Fluxus. Eine mitreißende Geschichte als faszinierender Hintergrund. Tourist Information Am Urania Planetarium Einstieg in die UnterwasAlten Markt serwelt und soziales Lernen 17:30 UNESCO Park für unsere jüngsten Gäste, Sanssouci – Vom SONSTIGES erzählt in einer 360° AnimaParadiesgarten ent20:15 Der Herr der Ringe, tionen. Ab 4 Jahren. lang der Orangerie zum Teil 4 im Liegestuhl Urania Planetarium Sizilianischen Garten Hörspiel unterm Sternen11:00 Junge Bühne Etwas abseits von den himmel Kindertanzworkshop mit Hauptwegen führt der Theaterschiff Maria Wähnke Rundgang durch einen Inselbühne Gartenteil des 14:00 Planetenreise für 19. Jahrhunderts. Vom Kinder Paradiesgarten als Refu360° Flug durch das All gium der Ruhe geht der – eine spannende Reise Weg an der Orangerie mit durch das Sonnensystem. den riesigen Pflanzhallen BÜHNE Ab 6 Jahren entlang zum Sizilianischen Urania Planetarium 18:00 Genie und Garten. 16:00 Aurora – Unterwegs Verbrechen Bushalt Orangerieschloss zu den Nordlichtern Von George F. Walker, Deutsch von Frank Heibert. Immer wieder findet in HOT/Gasometer (Open-Air) KLASSIK hohen Breiten ein beein-

Mehr Freiheit! Ein Kredit – alle Möglichkeiten.

Eigener Pool – wir machen es möglich. Der Sparkassen-Sommerkredit! Jetzt Online oder in allen Filialen.

mbs.de

06 Freitag

07 Samstag

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


68

August

Kalender

18:00 Die Hochzeit auf der Alm Musical nach Motiven des Rokoko von Roland Treiber Schlosstheater im Neuen Palais

zwei der zahlreichen Stars, die hier zuhause sind. Naturkundemuseum 14:00 Grüne Pause Zeit zum spielen Volkspark

LIVE

FESTIVAL

18:00 Iris Gleichen Potsdamer Folkband Inselbühne 19:30 Rottenbücher und Wricke Songs, blues and more. Konzert, open air Theaterschiff 20:00 Landmusik vom Drehort Schwielowsee Vom ersten Konzert 1950 im DEFA-Film Hof reicht die musikalische Bandbreite bis ins Science Fiction Genre. Fercher Obstkistenbühne

16:00 Schirrhofnächte Sommernächte und zahlreiche Theateraufführungen im Freien: Insgesamt sind sieben Ensembles zu Gast, deren Repertoire vom Straßen- und Musiktheater über Neuen Zirkus und Schauspiel bis hin zum Tanztheater reicht. T-Werk 16:00 Die Schweinehochzeit, Figurentheater Ute Kahmann, ab 4 Jahre, Schirrhof 20:00 Der tollste Tag oder Figaros Hochzeit, Neues Globe Theater, Schirrhof

PARTY 18:00 28 Jahre Pot Still Die Geburtstagsparty – mit BIG B., Country-Rock-Music Pot Still 21:00 Havel Hop – Potsdam swingt! Großer Havel Hop Ball mit Livemusik Fabrik

FÜHRUNG

10:30 Stadtheide – Im Bogen – Sonnenlandstraße Der Rundgang erfolgt durch die Wohnsiedlungen, die in drei Etappen von 1919– 1939 errichtet wurden. Nach dem Krieg bestimmten Zweckmäßigkeit und auch die Position der TANZ Beamten die Architektur. 18:00 101 Concrete Tramhalt Luftschiffhafen Open Air Aufführung: Ste11:00 Die Berliner Mauer – ven Koglin, Lukas Schapp, Spuren der Teilung Jonas Zeidler und Benjamin Eine Zeitreise in die Schultz deutsche VergangenKunst- und Kreativhaus heit 30 Jahre nach dem Rechenzentrum Mauerfall. Der Spaziergang ist gespickt mit bewegenden Geschichten von Schicksalen, Grenzgängern und Agenten rund um die deutsch-deutsche Teilung. Glienicker Brücke BÜHNE 11:45 Kulinarische Altstadt-Tour 18:00 Genie und Mit Taste The Town unterVerbrechen wegs auf Potsdams SeitenVon George F. Walker, Deutsch von Frank Heibert. straßen – 5-7 Kostproben HOT/Gasometer (Open-Air) in 3 Stunden. Alter Markt

KV 205 Andretterin Musik Schlosstheater im Neuen Palais 19:30 Die Hochzeit auf der Alm Musical nach Motiven des Rokoko von Roland Treiber Schlosstheater im Neuen Palais

LIVE 15:00 Kultur in der Natur: Jazzensemble Afinada Die Liebe zum Jazz und zur Musik Lateinamerikas vereint das Ensemble Afinada aus Potsdam. Afinada bezeichnet das Stimmen von Instrumenten oder auch die reine, klare Gesangsstimme. Belvedere Pfingstberg

FILM

KLASSIK

FAMILIE

22:00 Kinosommer: Monster Hunter Open Air Kino Waschhaus

18:00 Italienische Impressionen Yasuko Fuchs-Imanaga (Flöte) – Marianne Böttcher (Violine) – Karin Leo (Gitarre) Orangerieschloss

15:00 Juniorforscherclub Im Juniorforscherclub wird beobachtet, bestimmt, gemessen, gezählt, mikroskopiert, gezeichnet und protokolliert. Unter Anleitung einer Pädagogin können Kinder ab 9 Jahren aktiv sein und kostenfrei Natur sowie Umwelt erforschen. Naturkundemuseum 15:30 Mal- und Zeichenkurs Für Kinder ab 6 Jahren Kunstgriff 23 17:00 Kunstkurse für Jugendliche und Erwachsene Kunstkurse für Jugendliche und Erwachsene Kunstgriff 23

SONSTIGES 20:00 Anfänger Kneipen Quiz Für Teams aus bis zu 4 Personen Bar Gelb

KURSE 19:30 Tango Argentino Schnupperstunde für Einsteiger Friedenssaal

VORTRAG 16:00 Geheimnis Dunkle Materie Für Erwachsene und Jugendliche Urania Planetarium

SONSTIGES 13:00 Soli – Flohmarkt Mit Kaffee und Kuchen, herzhaften Leckereien, musikalischem Geschmuse, Kinderbastelspaß und wunderlichen Schnäpchen. Freiland

FILM

10 Dienstag

22:00 Kinosommer: Monster Hunter Open Air Kino Waschhaus

LESUNG SONSTIGES

18:00 Int.Tues meets Future 2go 20:00 Der Diener zweier Standortmanagement Herren Golm, Potsdam Science Komödie von Carlo Goldoni, Park Neufassung von Martin Inselbühne Heckmanns 20:00 Anfänger Kneipen HOT/Sommerbühne am Quiz Tiefen See Für Teams aus bis zu 4 Personen FESTIVAL Bar Gelb 10:00 Schirrhofnächte FESTIVAL Sommernächte und zahl10:00 Schirrhofnächte reiche Theateraufführungen Sommernächte und zahlim Freien: Insgesamt sind reiche Theateraufführungen sieben Ensembles zu Gast, im Freien: Insgesamt sind deren Repertoire vom sieben Ensembles zu Gast, Straßen- und Musiktheater BÜHNE deren Repertoire vom 19:30 Kein Netz, aber drei über Neuen Zirkus und Straßen- und Musiktheater Schauspiel bis hin zum Klotüren über Neuen Zirkus und Mit Michael Ranz, Edgar Tanztheater reicht. Schauspiel bis hin zum May T-Werk Tanztheater reicht. Kabarett Obelisk 10:00 Die SchweineT-Werk 20:00 Der Diener zweier hochzeit, Figurentheater 10:00 Die SchweineHerren Ute Kahmann, ab 4 Jahre, FAMILIE hochzeit, Figurentheater Komödie von Carlo Goldoni, Schirrhof KLASSIK 10:00 Familienführung: Ute Kahmann, ab 4 Jahre, Neufassung von Martin 20:00 Der tollste Tag oder 16:00 Mozart Tierische Stars Schirrhof Heckmanns Figaros Hochzeit, Neues Divertimentissimo In der Highlighttour des 20:00 Der tollste Tag oder HOT/Sommerbühne am Globe Theater, Schirrhof Naturkundemuseums Pots- Wolfgang Amadeus Mozart: Figaros Hochzeit, Neues Tiefen See Divertimento Es-Dur KV dam ist für jeden etwas Globe Theater, Schirrhof 563 –Wolfgang Amadeus dabei. Braunbär Tapsi und Schreiadler Sigmar sind nur Mozart: Divertimento D-Dur

08 Sonntag

BÜHNE

09 Montag

Jetzt einchecken für einen Sommer voller Kinospaß

11 Mittwoch

18:00 Theodor Fontane Lounge Michael Gerlinger liest unter freiem Himmel nicht nur aus dem gesamten Werk Theodor Fontanes Inselbühne 18:30 Textcollage Ravensbrück 1945 Eine Lesung aus Berichten und Dokumenten von Überlebenden des FrauenKonzentrationslagers Ravensbrück, in denen unter anderen die Potsdamerin Margarete Buber-Neumann das Kriegsende und die Befreiung im Jahr 1945 beschreiben. Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte

12 Donnerstag BÜHNE

18:00 + 19:00 Bühne auf Zack Hans Otto in der Stadt Bürgerhaus am Schlaatz 19:30 Kein Netz, aber drei Klotüren Mit Michael Ranz, Edgar

© 2021 MARVEL

38547:02 bvi | “black widow” | L1.33 | creative: domestic teaser | trim: 133cm(w) x 100cm(h) April 28, 2021 1:52 PM bleed: 138cm(w) x 105cm(h) safe: 128cm(w) x 95cm(h) mech scale: built at 100%

Reise ziel: Black 05A Widow DISNEY - INTL - BLUE

mech

BAYOU - “DOM TEASER”

Ab 8. Juli im Kino - L133 - CINEMAS

Job#373180id1

and Furi ous 9 Reis eziel : Fast 15. Juli im Kino Ab

Reisez iel

: Spa

ce jam Ab 15. Juli im Kin o

Jetzt Tickets unter uci-kinowelt.de buchen!

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

Reisezi el: Jungle Cruise

Ab 29. Juli im Kino


May Kabarett Obelisk

Juniors, Stadtschloss Innenhof

FILM

SONSTIGES

19:00 Jüdisches Filmfestival Berlin Brandenburg Die 27. Ausgabe des Jüdischen Filmfestival Berlin Brandenburg (JFBB) feiert ihre Eröffnung im Hans Otto Theater. Das JFBB ist das größte jüdische Filmfestival in Deutschland. HOT/Großes Haus 20:00 Mrs. Taylor's Singing Club Fontane Kino: Komödie, Drama, GB 2019, 112 Minuten, FSK: ab 6 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel)

KURSE

16:00 HIV Antikörper- und andere STI-Tests Kostenlos und anonym Aids Hilfe Potsdam e.V.

13 Freitag BÜHNE

19:30 Kein Netz, aber drei Klotüren Mit Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk

EMPFEHLUNGEN

August

18:00 Italienisches Barbecue Neben kulinarischer Verwöhnung und leckerem Gegrilltem vom Rost begleiten italienische Klänge den Abend. Kongresshotel Potsdam am Templiner See

FAMILIE 10:00 Mit Baby ins Museum Ein thematischer Museumsrundgang für Mütter und Väter in Elternzeit. Teilnehmende erfahren Spannendes aus der Tierwelt Brandenburgs. Die Führungen richten sich ganz nach den Bedürfnissen der Eltern und ihren Babys im Alter von bis zu

10:00 Upcyling Weniger wegwerfen, stattdessen daraus etwas Neues basteln. Haus der Begegnung

LESUNG 18:00 Theodor Fontane Lounge Michael Gerlinger liest unter freiem Himmel nicht nur aus dem gesamten Werk Theodor Fontanes. Historische Mühle

LIVE 18:00 Kunst zur Zeit Bei der Veranstaltungsreihe im Innenhof melden sich mit Musik, Text, Theater oder Tanz jeweils unterschiedliche Kunstgattungen zu Wort. Heute: Percussion Ensemble Weberknechte

FREITAG DER 13. EIN GLÜCKSTAG IN DER SPIELBANK POTSDAM?

AB 18 JAHREN. PERSONALAUSWEIS ERFORDERLICH. LASSEN SIE GLÜCKSSPIEL NICHT ZUR SUCHT WERDEN. BZGA-HOTLINE: 0800 137 27 00

11:00 Freitag der 13. Dein Glückstag in der Spielbank Potsdam? Spielbank Potsdam

12 Monaten. Naturkundemuseum 18:00 Junge Bühne Theateraufführung mit Musik von Hannah Portev und Gruppe

Kalender LIVE

Inselbühne

FILM 20:00 Mrs. Taylor's Singing Club Fontane Kino: Komödie, Drama, GB 2019, 112 Minuten, FSK: ab 6 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 20:30 Rock the Kasbah USA 2015, 106 Minuten – Freiluftkino Lottenhof

18:30 River-Blues Livemusik mit der River Blues Band auf dem Dampfschiff Gustav Hafen Lange Brücke 21:00 MST Open Air Konzert Fabrik

PARTY

18:00 Französischer Sommerabend im Belvedere Einladung ins Schloss zu einem Abend voller FÜHRUNG Leichtigkeit und Eleganz. 16:00 Potsdamer Für charmante UnterhalHinterhöfe tung sorgen die Sängerin Bei dem Spaziergang durch Katelijne Philipps-Lebon die Hinterhöfe Potsdams und der Pianist Albrecht werfen die Gäste einen Gieseler. Blick hinter die hübschen Belvedere Pfingstberg Fassaden der historischen Innenstadt. Die versteckten TREFFPUNKT Höfe links und rechts der Brandenburger Straße 16:00 Frauen Stimmen bergen große Ereignisse gewinnen und kleine Anekdoten. Diskussionsveranstaltung Luisenplatz mit den Spitzenkandidaten 18:00 Führung durch den des Wahlkreises Potsdam. Karl Foerster Garten HOT/Großes Haus Der Garten in Potsdam Bornim ist ein bedeutendes Zeugnis europäischer Gartenkultur. Der Streifzug durch die verschiedenen Themengärten vermittelt viel Wissenswertes über die BÜHNE Anlage und ihren Schöpfer, 11:00 + 12:00 Bühne auf den berühmten StaudenZack züchter Karl Foerster. Hans Otto in der Stadt Foerster Garten Weberplatz 19:30 Der Vorname Von Matthieu Delaporte LESUNG und Alexandre de La Patel20:00 Tiere streicheln lière Menschen HOT/Großes Haus Open Air Actionlesung 19:30 Kein Netz, aber drei Waschhaus

14 Samstag

69

Klotüren Michael Ranz, Edgar May Kabarett Obelisk

EMPFEHLUNGEN 14:00 Riesen-Picknick im Eventgarten Neben dem Picknick erwartet die großen und kleinen Besucher musikalische Untermalung, Kinderschminken, Tischtennis, Torwandschießen, eine digitale Schnitzeljagd „Auf den Spuren von Graf Zeppelin“ u.v.m. Kongresshotel Potsdam am Templiner See

FAMILIE 10:00 Vernissage: Helmholtz entdecken Bis 10.09., Fr/Sa 10-12, 13-15 und 16-18 Uhr. 200. Geburtstag von Helmholtz, seine Entdeckungen und Errungenschaften erklärt anhand einzelner Expnate. Extavium 11:00 CSSO: Zeichenkurs in Rec Room Computer Spiele Schule Bildungsforum 12:00 Kinderflohmarkt Volkspark 14:00 Sternsagen für Kinder Bilder und Animationen zum Sternenhimmel und seinen Sagen. Ab 6 Jahre Urania Planetarium 15:00 Tata Tre Puppentheater und Darstellendes Spiel Inselbühne 16:00 Ferne Welten – Fremdes Leben? Ab 10 Jahre Urania Planetarium

AB INS GRÜNE Mit der ViP

Nutze die neuen Möglichkeiten der 24-Stunden-Karte, z.B. Samstag losfahren und Sonntag weiterfahren. Wusstest du schon? Bis zu 3 Kinder bis 14 Jahre fahren kostenlos mit. Ein Wochenende voller Spaß für nur 4,70 €. Du willst grenzenlosen Familienspaß an allen Wochenenden im Jahr? Dann kauf dir eine Umweltkarte im ViP-ABO! Da fährt am Wochenende sogar der Partner mit. Die besten Ausflugsziele mit der ViP findest du unter: www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021

vip-potsdam.de/ausflugsziele


70

August

Kalender

FESTIVAL

11:00 Colorossa – Junge Kultur im Lindenpark Zukunft zum Hören, Sehen, Fühlen und Mitmachen Lindenpark 09:30 Der Blick über den Tellerrand: Internationaler Brunch 10:00 Art Gallery – junge Kunst, stündliche Lichtershow 10:00 Kinozelt – Kurzfilme lokaler Künstler und Gespräche mit den Machern 10:00 Singer-Songwriter live 11:30 Poetry Slam 12:00 Graffiti – offener Workshop zum Mitmachen 13:00 Rap live 15:00 Breaking Battle – Breakdance live 16:00 Breaking Boundaries Workshop 19:00 Abschlusskonzert mit Damreyja, Planet Obsolescence und Dalee

LIVE 19:00 Ulla Meinecke und Band Der Name weckt Erinnerungen: Eine Ausnahmekünstlerin, die mit einer klaren Sprache Botschaften in ihre sehr persönlichen Lieder packt. Gute Texte, neu arrangierte und melodienstarke Songs, gemixt mit anekdotenreichen Moderationen. Vielfruchthof Domstiftsgut Mötzow

16:00 Von Merkur bis Neptun Eine Reise durch das Sonnensystem. Ein atemberaubender 360° Flug durchs All – Live moderiert, ab 12 Jahren Urania Planetarium

FÜHRUNG

11:00 Babelsberg – Filmstars, Villen, Weltgeschichte Die Potsdamer Villenkolonie Neu-Babelsberg liegt direkt am Griebnitzsee und birgt spannende Geschichten: TANZ Dort lebten Filmgrößen, 18:00 101 Concrete bauten große Architekten Open Air Aufführung: Steund dort wurden weltbeven Koglin, Lukas Schapp, wegende Entscheidungen Jonas Zeidler und Benjamin getroffen. Schultz S-Bahnhof Griebnitzsee Bürgerhaus am Schlaatz 11:00 Führung durch den Karl Foerster Garten SONSTIGES Der Garten in Potsdam Bornim ist ein bedeutendes 20:15 Der Herr der Ringe, Zeugnis europäischer Teil 5 silent im Liegestuhl Gartenkultur. Der Streifzug Hörspiel unterm Sternendurch die verschiedenen himmel FILM Themengärten vermittelt Theaterschiff viel Wissenswertes über die 20:00 Mrs. Taylor's Singing Anlage und ihren Schöpfer, Club den berühmten StaudenFontane Kino: Komödie, züchter Karl Foerster. Drama, GB 2019, 112 MiFoerster Garten nuten, FSK: ab 6 Jahren. 11:45 Kulinarische Slawendorf (Brandenburg Altstadt-Tour a. d. Havel) BÜHNE Mit Taste The Town unter15:00 + 16:00 Bühne auf wegs auf Potsdams SeitenZack FÜHRUNG straßen – 5-7 Kostproben Hans Otto in der Stadt 10:45 Kulinarische in 3 Stunden. Theaterklause Holländisches-Viertel-Tour Alter Markt 15:00 + 20:00 Der Diener Mit Taste The Town unterzweier Herren wegs auf Potsdams SeitenLIVE straßen. 5-7 Kostproben in Komödie von Carlo Goldoni, Neufassung von Martin 15:00 Kultur in der Natur: 3 Stunden. Heckmanns Gitarrenduo Weigmann und Holländisches Viertel HOT/Sommerbühne am Reichelt 11:45 Kulinarische Tiefen See Angela Weigmann und Altstadt-Tour Ulrike Reichelt bieten ein Mit Taste The Town unterbuntes Programm, in dem wegs auf Potsdams Seiten- FAMILIE Klassik, irische Songs in straßen – 5-7 Kostproben 13:00 Geburtstagspicknick Bearbeitungen von Patrick in 3 Stunden. im Park Steinbach, zeitgenössische Alter Markt Mit Essensständen und Lieder aus verschiedenen buntem Programm Ländern und lateinamerikaVolkspark KLASSIK nische Melodien. 14:00 Lars, der kleine 16:00 + 19:30 Die Hochzeit Belvedere Pfingstberg Eisbär auf der Alm Ab 4 Jahre Musical nach Motiven des Rokoko von Roland Treiber Urania Planetarium 15:00 Schlosstheater im Neuen Landespolizeiorchester Palais FILM Brandenburg Magische Momente – Film- 22:00 Kinosommer Open Air Kino im Rahmen familienkonzert des Jüdischen Filmfestivals Inselbühne Waschhaus

17 Dienstag BÜHNE

19:30 Der Vorname Von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière HOT/Großes Haus

KLASSIK 18:00 Kammerakademie Potsdam Inselbühne

TREFFPUNKT 15:00 Dritte Potsdamer Ehrenamtsbörse Mit Kulturprogramm und Leckereien Luisenplatz

18 Mittwoch

Für Kinder ab 6 Jahren Kunstgriff 23 17:00 Kunstkurse für Jugendliche und Erwachsene Kunstkurse für Jugendliche und Erwachsene Kunstgriff 23

KURSE 10:00 Aktmalen und

BÜHNE 19:30 Der Vorname Von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière HOT/Großes Haus 19:30 Von Mäusen und Müllern Das Erzähltheater Machandel erzählt Geschichten von erwünschten und enerwünschten Gästen in der Mühle Historischen Mühle von Sanssouci. Historische Mühle 19:30 Der mit dem Bauch singt Clemens-Peter Wachenschwanz Kabarett Obelisk

FAMILIE 15:30 Mal- und Zeichenkurs

-zeichnen am Vormittag bei Katrin Seifert im Rechenzentrum Mit und ohne Vorkenntnisse. Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum

LIVE 19:00 Urania Hofkonzert Jazzkollektiv Babelsberg Urania

19 Donnerstag BÜHNE

18:00 Mozart Klavierkonzerte 1 Im zeitgenössischen Arrangement von Johann Nepomuk Hummel Schlosstheater im Neuen Palais

KURSE 10:00 Upcyling Weniger wegwerfen, stattdessen daraus etwas Neues basteln. So entstehen Lampenschirme oder Blumentöpfe aus Tetrapacks, einzigartiger Fensterschmuck und Dekokörbe aus gerolltem Zeitungspapier und vieles mehr. Haus der Begegnung

LESUNG

18:00 Theodor Fontane Lounge 18:00 Der Diener zweier Michael Gerlinger liest unter Herren Komödie von Carlo Goldoni, freiem Himmel nicht nur aus dem gesamten Werk Neufassung von Martin Theodor Fontanes. Heckmanns Historische Mühle HOT/Sommerbühne am

g en u sska r t e einfaches bezahlen punkte sammeln % 3 als Gutschein verschenken Rabatt Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

FILM 20:00 Rosas Hochzeit Fontane Kino: Komödie, ES 2020, 97 Minuten, FSK: ab 0 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel)

KLASSIK

Die Neue Kundenkarte von Exner ist da!

Beim bezahlen mit der Prepaidgenusskarte

FESTIVAL

18:00 Intersonanzen – Brandenburgisches Fest FILM der Neuen Musik 22:00 Kinosommer Experiment und Tradition in der Neuen Musik des 21. Open Air Kino im Rahmen des Jüdischen Filmfestivals Jahrhunderts 18:00 Präludium: Javier Waschhaus Garavaglia, Vogel, Hanstedt, Kurka, Kunsthaus Sans FÜHRUNG Titre 17:30 After Work 19:00 Eröffnung: Irene Abendrundgang Kurka sopr, Kunsthaus Geschichte zum FeieraSans Titre bend, ein heiterer Streifzug 20:30 Konzert: Thomas durch den Park SansNoll, Alex Nowitz/ Sten souci und die angrenzende Sandell, Nikolaikirche Jägervorstadt bis zum 22:00 Diskurs: Neue Musik Brandenburger Tor. im Gespräch, Nikolaikirche Grünes Gitter

15 Sonntag

16 Montag

Tiefen See 19:30 Es ist zu wahr, um schön zu sein Gisbert-Peter Terhorst Kabarett Obelisk


19:00 Lesung aus: Hier ist herrlich arbeiten Begegnungen mit Schriftstellerinnen und Schriftstellern aus Brandenburg: Rita König, Klaus Körner und Carmen Winter Café Matschke

LIVE 20:00 Jazzreihe Babelsberg feat. Bjössi Klütsch Hof open Air – 2. Konzertteil: offene Jam Session Kulturhaus Babelsberg

SONSTIGES 16:00 HIV Antikörper- und andere STI-Tests Kostenlos und anonym Aids Hilfe Potsdam e.V. 20:15 Der Herr der Ringe, Teil 6 silent im Liegestuhl Hörspiel unterm Sternenhimmel Theaterschiff

Holländisches Viertel 16:00 Potsdamer Hinterhöfe Bei dem Spaziergang durch die Hinterhöfe Potsdams werfen die Gäste einen Blick hinter die hübschen Fassaden der historischen Innenstadt. Die versteckten Höfe links und rechts der Brandenburger Straße bergen große Ereignisse und kleine Anekdoten.

August

Kalender

Luisenplatz

beleuchteten Schlössern, Blechbläserkonzert vor der mit Fackeln illuminierten 18:00 Mozartklänge Wolfgang Amadeus Mozart: Heilandskirche, Feuerregen von der Glienicker Brücke Bläserquintette KV 213, und mehr. 240. 252, 253, 270 Hafen Lange Brücke Orangerieschloss 20:00 Kammermusikabend 20:00 Nächtliche Werke u.a. von W. A. Mozart Schlösserimpressionen Das romantische Spektakel und G. Puccini – Crisantemi-Streichquartett Moderaauf der Havel mit festlition: Knut Andreas chem Drei-Gang-Menü Weberplatz (auch ohne buchbar),

KLASSIK

LITERATUR 19:00 Wortgewand(t) – Wir feiern die Literatur! Olga Grjasnowa – Der verlorene Sohn; André Kubiczek – Straße der Jugend; Alina Schröder – Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid. Bildungsforum

71

LIVE 22:00 The Antikaroshi Open Air Konzert Fabrik

TREFFPUNKT 15:00 Klimaschutz als Frauen Sache Diskussionsrunde zum Thema Klimaschutz und Gender, Frauenzentrum Schiffbauergasse

faszination e-mobilität erleben

20 Freitag BÜHNE

19:30 Es ist zu wahr, um schön zu sein Gisbert-Peter Terhorst Kabarett Obelisk 20:30 Die Feisten: Junggesellenabschied Open Air Comedy Waschhaus

EMPFEHLUNGEN 12:00 4. Frühherbstweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz 18:00 Barbecue Abend Frisch Gegrilltes einzeln oder als Buffet Kongresshotel Potsdam am Templiner See

VERLEIHUNG DER LADEPORT AWARDS 2021 MIT BRUNCH BBQ UND E-DRIVER SUMMIT SEEBAD SAAROW & SEESTRAßE 29.08.2021 // 10-15 Uhr // Bad Saarow

FESTIVAL 17:00 Localize 2021 Festival für Stadt, Kultur und Kunst in Potsdam. Park Babelsberg 19:00 Intersonanzen – Brandenburgisches Fest der Neuen Musik Experiment und Tradition in der Neuen Musik des 21. Jahrhunderts 19:00 Konzert: BVNM ad hoc Ensemble, Kunsthaus Sans Titre 20:30 Konzert: Duo Ensemble Mosaik, Kunsthaus Sans Titre 21:30 Diskurs: Neue Musik im Gespräch, Kunsthaus Sans Titre

Informationen und Tickets www.brandenburg-electric.de

FILM 20:00 Rosas Hochzeit Fontane Kino: Komödie, ES 2020, 97 Minuten, FSK: ab 0 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 20:30 The Broken Circle BEL 2012, 110 Minuten – Freiluftkino Lottenhof

FÜHRUNG 15:15 Kulinarische Holländisches-Viertel-Tour Mit Taste The Town unterwegs auf Potsdams Seitenstraßen. 5-7 Kostproben in 3 Stunden.

UNTERSTÜTZT UND ERMÖGLICHT VON

BerlinBrandenburg Electric e. V.

VERANSTALTER: BERLIN-BRANDENBURG ELECTRIC E.V.

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


72

August

Kalender

VORTRAG

dem Luisenplatz Luisenplatz

21 Samstag

9:00 Ziegenspaziergang – für Klein und Groß Sommerführung auf der Streuobstwiese im Remisenpark Volkspark 10:00 Flohmarkt Spargelhof (Klaistow) 14:00 Planetenreise für Kinder 360° Flug durch das All – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. Ab 6 Jahren Urania Planetarium 15:00 Summer Slam 25 – Skateboard-Contest Skateboarder und Fans erwarten ein Nachmittag im Zeichen des Rollbrettsports Lindenpark 16:00 Kosmische Dimensionen – Die Faszination des Unvorstellbaren Ab 12 Jahre Urania Planetarium

19:00 Dostojewski und wir Mit dem Religionspädagogen und Publizisten Klaus Hugler Kulturhaus Babelsberg 19:30 Potsdam – Stadt der Astronomie 360°-Film über berümte astronomische Orte und Personen sowie den Sternenhimmel über Potsdam. Für Erwachsene und Jugendliche. Urania Planetarium

BILDUNG

11:00 Tag der offenen Tür mit Patientenforum der Oberlinklinik Buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt. Eintritt ist frei. Oberlinklinik

BÜHNE 15:00 + 16:00 Bühne auf Zack Hans Otto in der Stadt Alter Markt 19:30 Die Mitwisser Komödie von Philipp Löhle HOT/Reithalle 19:30 Es ist zu wahr, um schön zu sein Gisbert-Peter Terhorst Kabarett Obelisk

EMPFEHLUNGEN 12:00 4. Frühherbstweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf

FAMILIE

FESTIVAL 11:00 Localize 2021 Festival für Stadt, Kultur und Kunst in Potsdam. Park Babelsberg 14:00 Intersonanzen – Brandenburgisches Fest der Neuen Musik Experiment und Tradition in der Neuen Musik des 21. Jahrhunderts 14:00 Konzert: Junges Ensemble Neue Musik, Kunsthaus Sans Titre 15:00 Hörstunde: Historische und aktuelle

Experimente, Kunsthaus Sans Titre 16:00 Führung: Exkursion durch die Ausstellung, Kunsthaus Sans Titre 16:30 Symposium: Prof. Dr.Ulrike Liedtke und Gästen, Kunsthaus Sans Titre 19:30 Konzert: Duo Samodai und Szive, Potsdam Museum 20:30 Konzert: Ensemble Junge Musik, Potsdam Museum 22:00 Diskurs: Neue Musik im Gespräch, Potsdam Museum 14:00 Havelbeats Festival 2021 Elektronische Tanzmusik Open Air Waschhaus

15:00 Italien in Potsdam – Führung vom Winzerberg durch die Jägervorstadt Auf dem Spaziergang gewinnt man einen Eindruck von der italienischen Villenarchitektur in Potsdam: Die Italien-Aufenthalte Friedrich Wilhelm IV., dem Romantiker auf dem Thron, haben Spuren in der Gestaltung der bürgerlichen Villen hinterlassen. Parkeingang Sanssouci am Obelisk

KLASSIK

16:00 Mozart Klavierkonzerte 2 Im zeitgenössischen Arrangement von Johann Nepomuk Hummel Schlosstheater im Neuen Palais FILM 16:30 Der protestantische Chor 20:00 Rosas Hochzeit Fontane Kino: Komödie, ES Matthias Trommer an der 2020, 97 Minuten, FSK: ab Schuke-Orgel der Dor0 Jahren. fkurche Nattwerder Slawendorf (Brandenburg Dorfkirche Nattwerder a. d. Havel) (Werder) 19:30 Frédéric Chopin Klavierkonzerte 1 FÜHRUNG Frederic Chopin: Klavier11:45 Kulinarische konzert Nr. 2 f-moll op. 21 Altstadt-Tour Frederic Chopin: MozartMit Taste The Town untervariationen op. 2 Wolfgang wegs auf Potsdams Seiten- Amadeus Mozart: Divertistraßen – 5-7 Kostproben mento D-Dur KV 136 in 3 Stunden. Schlosstheater im Neuen Alter Markt Palais 14:00 Lennés vergessener 20:00 Nächtliche Park – Der Wildpark in Schlösserimpressionen Potsdam Das romantische Spektakel Ein gemütlicher Waldspaauf der Havel mit festliziergang durch drei Jahchem Drei-Gang-Menü rhunderte; Treff: Forststr. (auch ohne buchbar), Forsthaus Sanssouci-Tor, beleuchteten Schlössern, Parkplatz Blechbläserkonzert vor der

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

mit Fackeln illuminierten Heilandskirche, Feuerregen von der Glienicker Brücke und mehr. Hafen Lange Brücke 20:30 Klassik am Weberplatz: Welt der Oper Sinfonieorchester Collegium musicum Potsdam; Dana Hoffmann und Ilona Nymoen (Sopran), Vít König (Tenor) und Knut Andreas (Dirigent) Weberplatz

KURSE

Neufassung von Martin Heckmanns HOT/Sommerbühne am Tiefen See

EMPFEHLUNGEN 12:00 4. Frühherbstweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

FAMILIE

10:00 Flohmarkt Spargelhof (Klaistow) 10:00 Zeichnen und 10:00 Ferien Präsentation Aquarellieren im Fisch Obst und Wertpapiere Schlosspark Sanssouci – Salz in der Suppe – Zu Kunstgriff 23 Gast die Illustratorin: Christina Bretschneider LIVE Kunstgriff 23 19:00 Hasenscheisse 15:30 Klassik am Die Jungs um den Schaus- Weberplatz für Kinder pieler Christian Näthe Sergej Prokofjew „Peter und schlagen musikalischen der Wolf“ – KammerorchesHaken nach dem anderen ter Georg-Friedrich-Händel; und blasen selbst zur fröhli- Tilman Döbler (Sprecher), chen Treibjagd. Knut Andreas (Dirigent) Vielfruchthof Domstiftsgut Weberplatz Mötzow 16:00 Eine Reise durch das Universum 360° Flug durchs All, ab 12 Jahre Urania Planetarium

22 Sonntag BÜHNE

FESTIVAL

10:00 Intersonanzen – 11:00 Früh-Stücke Brandenburgisches Fest Im Rahmen dieses Frühder Neuen Musik Stücks stellt das Hans Experiment und Tradition Otto Theater die ersten Premieren der Spielzeit vor. in der Neuen Musik des 21. Jahrhunderts HOT/Großes Haus Glas10:00 Soundwalk: foyer Dr.Michael Schenk, Kun19:00 Der Diener zweier sthaus Sans Titre Herren Komödie von Carlo Goldoni, 10:00 Workshop: Mit Prof. Lang und B. Löffler, Kun-


August

Kalender

Waschhaus 20:30 La Luna Theater des Lachens (Frankfurt/Oder): Magische Stummfilmdarsteller eröffnen einem Jungen, der völlig ohne Leben und ohne Fantasie scheint, mit fantastischen Abenteuern den Weg zum Mond und zurück zu seiner Vorstellungskraft. Belvedere Pfingstberg

EMPFEHLUNGEN

sthaus Sans Titre 12:00 Konzert: Ensemble Quillo, Potsdam Museum 13:00 Konzert: Jugend komponiert, Potsdam Museum 14:00 Konzert: Elektroakustische Musik, Potsdam Museum 15:00 Konzert: Komponisten-Performer, Potsdam Museum 16:30 Workshop: Präsentation der Workshop-Ergebnisse, Potsdam Museum 17:00 Diskurs: Neue Musik im Gespräch, Potsdam Museum 11:00 Localize 2021 Festival für Stadt, Kultur und Kunst in Potsdam. Park Babelsberg

FÜHRUNG 10:00 Obstbäume Sommerführung auf der Streuobstwiese im Remisenpark Volkspark 11:45 Kulinarische Altstadt-Tour Mit Taste The Town unterwegs auf Potsdams Seitenstraßen – 5-7 Kostproben in 3 Stunden. Alter Markt 14:00 „Zwischen Gartenlaube und Russenmagazin“ - Spaziergang mit Zeitzeugen Führung mit Zeitzeugen zur Ausstellung „Zwischen Gartenlaube und Russenmagazin. Alltag am Potsdamer Pfingstberg 1945-1994“ und das Wohngebiet am Pfingstberg. Pfingstberg

Blumengeschichten aus aller Welt. Belvedere Pfingstberg

TREFFPUNKT 10:00 Offener Fußballtreff Volkspark

23 Montag

LESUNG 15:00 Kultur in der Natur: Märchen Mit „Die blaue Blume“ und weiteren Märchen erzählt Marie Gloede die schönsten

BÜHNE

19:30 Im Winde verwählt Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. Kabarett Obelisk 20:30 Torsten Sträter – Schnee der auf Ceran fällt Open Air Comedy

FAMILIE 15:00 Juniorforscherclub Im Juniorforscherclub wird beobachtet, bestimmt, gemessen, gezählt, mikroskopiert, gezeichnet und protokolliert. Unter Anleitung einer Pädagogin können Kinder ab 9 Jahren

aktiv sein und kostenfrei Natur sowie Umwelt erforschen. Naturkundemuseum 15:30 Mal- und Zeichenkurs Für Kinder ab 6 Jahren Kunstgriff 23 17:00 Kunstkurse für Jugendliche und Erwachsene Kunstkurse für Jugendliche und Erwachsene Kunstgriff 23

18:00 Kräuterführung Wilde Früchte und Wurzeln Volkspark

LESUNG

26 Donnerstag

VORTRAG 18:30 Erinnerungskultur im Wandel Podiumsdiskussion: Eine Veranstaltung in der Reihe „Debatte Brandenburg“ der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten. Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte

18:00 Theodor Fontane Lounge Michael Gerlinger liest unter freiem Himmel nicht nur BÜHNE aus dem gesamten Werk Theodor Fontanes 19:30 Im Winde verwählt Inselbühne Mit Bella Liere, Andreas Zieger und Helmut Fensch. Kabarett Obelisk LIVE 20:00 Der Diener zweier 20:30 Jan Josef Liefers Herren und Radio Doria Komödie von Carlo Goldoni, Open Air Neufassung von Martin Waschhaus Heckmanns HOT/Sommerbühne am Tiefen See TREFFPUNKT

EMPFEHLUNGEN

12:00 4. Frühherbstweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

FESTIVAL 18:00 Intersonanzen – Brandenburgisches Fest der Neuen Musik Experiment und Tradition in der Neuen Musik des 21. Jahrhunderts Potsdam Museum 19:00 Konzert: Ensemble via nova, Potsdam Museum 21:00 Diskurs: Neue Musik im Gespräch, Potsdam Museum

FILM 21:30 Kinosommer: Der Rosengarten von Madame Vernet Open Air Kino Waschhaus

24 Dienstag BÜHNE

18:00 International Tuesday 15:30 Klassik am Sanssouci avec ShakeWeberplatz: Welt der Oper speare Sinfonieorchester ColInselbühne legium musicum Potsdam, 20:00 Der Diener zweier Dana Hoffmann und Ilona Herren Nymoen (Sopran), Vit König Komödie von Carlo Goldoni, (Tenor) und Knut Andreas Neufassung von Martin (Dirigent) Heckmanns Weberplatz HOT/Sommerbühne am 18:00 Frédéric Chopin Tiefen See Klavierkonzerte 2 Frederic Chopin: KlavierEMPFEHLUNGEN konzert Nr. 1 c-moll op. 11 Frederic Chopin: An12:00 4. dante spianato und Grand Frühherbstweinmarkt Polonaise op. 22 Wolfgang Gemütliches Weindorf rund Amadeus Mozart: Divertium den Springbrunnen auf mento Es-Dur KV 138 dem Luisenplatz Schlosstheater im Neuen Luisenplatz Palais

KLASSIK

25 Mittwoch

12:00 4. Frühherbstweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

73

4 3..

Weinmarkt FrühherbstFrühlings -

Luisenplatz Potsdam Luisenplatz Potsdam

2019 2021

Besuchen Sie unser gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz. Winzer aus den besten Weinregionen Deutschlands präsentieren ihre Produkte. Probieren Sie Weinerzeugnisse direkt vom Winzer und genießen Sie dazu passende regionale Köstlichkeiten und Kaffee-Spezialitäten.

20.-29. August 22.-25. August 2019 03.-12. Mai 20192021

täglich12 12bis bbis is22 222 2 Uhr, UhUhr, r, am amam 12.26.8. 05. bTag isnur 20bis U h20 r 20 täglich letzten Uhr täglich 12 bis Uhr www.weinmarkt-potsdam.de www.josephniekeug.de www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


74

August

Kalender

20:30 La Luna Theater des Lachens (Frankfurt/Oder): Magische Stummfilmdarsteller eröffnen einem Jungen, der völlig ohne Leben und ohne Fantasie scheint, mit fantastischen Abenteuern den Weg zum Mond und zurück zu seiner Vorstellungskraft. Belvedere Pfingstberg

EMPFEHLUNGEN 12:00 4. Frühherbstweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

Dekokörbe aus gerolltem Zeitungspapier und vieles mehr. Haus der Begegnung

27 Freitag

FAMILIE

KURSE

FAMILIE 9:00 + 11:00 Mozarts Schwester Von Daniël van Klaveren, aus dem Niederländischen von Eva Maria Pieper. Empfohlen ab 9 Jahren HOT/Reithalle

FILM

FILM

10:00 Upcyling Weniger wegwerfen, stattdessen daraus etwas Neues basteln. So entstehen Lampenschirme oder Blumentöpfe aus Tetrapacks, einzigartiger Fensterschmuck und

EMPFEHLUNGEN

12:00 4. Frühherbstweinmarkt LESUNG Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf 18:00 Theodor Fontane dem Luisenplatz Lounge Michael Gerlinger liest unter Luisenplatz freiem Himmel nicht nur 18:00 Amerikanisches aus dem gesamten Werk Barbecue Theodor Fontanes. Begleitet von angenehmer Historische Mühle Lounge-Musik Kongresshotel Potsdam am Templiner See

15:30 Was Fontane nicht erlaufen Familienkonzert Fercher Obstkistenbühne

20:00 Rosas Hochzeit Fontane Kino: Komödie, Dänemark 2020, 117 Minuten, FSK: ab 12 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 22:00 Kinosommer: A-HA Open Air Kino Waschhaus

Belvedere Pfingstberg

BÜHNE 19:30 Mit Hossa durch die Hölle, Hölle Bella Liere, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk 20:30 La Luna Theater des Lachens (Frankfurt/Oder): Magische Stummfilmdarsteller eröffnen einem Jungen, der völlig ohne Leben und ohne Fantasie scheint, mit fantastischen Abenteuern den Weg zum Mond und zurück zu seiner Vorstellungskraft.

20:00 Premiere: Don Milano am Piano Hof Open Air: Ein Portraitfilm, Tribute-Konzert für Milan Šamko Kulturhaus Babelsberg 20:00 Winter’s Bone USA 2010, 103 Minuten – Freiluftkino Lottenhof 20:00 Rosas Hochzeit Fontane Kino: Komödie, Dänemark 2020, 117 Minuten, FSK: ab 12 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel)

die Hinterhöfe Potsdams werfen die Gäste einen Blick hinter die hübschen Fassaden der historischen Innenstadt. Die versteckten Höfe links und rechts der Brandenburger Straße bergen große Ereignisse und kleine Anekdoten. Luisenplatz 18:00 Führung durch den Karl Foerster Garten Der Garten in Potsdam Bornim ist ein bedeutendes Zeugnis europäischer Gartenkultur. Der Streifzug durch die verschiedenen Themengärten vermittelt viel Wissenswertes über die Anlage und ihren Schöpfer, den berühmten Staudenzüchter Karl Foerster. Foerster Garten

Fabrik 20:00 Forced to Mode Depeche Mode Tribute Lindenpark 20:00 Straßenfest in der Wilhelm-Staab-Straße Mit Dunkelbunt (Balkan Beat, Electro Swing, HipHop, Reggae, Bluegrass und Bollywood), Make A Move (Brass Funk Rap Deluxe) und Ausklang mit dem Trio Scho im NikolaisaalFoyer Nikolaisaal 21:00 Milliarden Open Air Waschhaus

VORTRAG

19:30 Der Sternenhimmel über Potsdam Reise über den aktuellen Sternenhimmel über KLASSIK Potsdam mit Sternbildern und ihrem mythologischen 16:00 Italienische Hintergrund. Quartette Wolfgang Amadeus Mozart: Urania Planetarium Streichquartett KV 80 LodiQuartett; Giacchino Rossini. SONSTIGES Streichquartett Nr. 2 A-Dur; Gaetano Donizetti:: Quartett 20:15 Der Herr der Ringe, Teil 7 silent im Liegestuhl Nr. 3 c-moll; Giacomo Hörspiel unterm SternenPuccini: Chrisanthemi, 3 Menuette; Niccolo Paganini: himmel Streichquartett Nr. 3 f-moll Theaterschiff Orangerieschloss

LIVE

19:30 Max Mutzke und Filmorchester Babelsberg Pop mit Soul-Appeal – Max Mutzke (Gesang); Deutsches Filmorchester Babelsberg. VorverkaufFÜHRUNG sstart am 12. Juli. 16:00 Potsdamer Nikolaisaal Hinterhöfe 20:00 J.S. Krach Bei dem Spaziergang durch Open Air Konzert

28 Samstag BÜHNE

19:30 Der Vorname Von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière HOT/Großes Haus 19:30 Die Mitwisser Komödie von Philipp Löhle

Bock auf sparen? WORLD OF PIZZA-APP DOWNLOADEN, REGISTRIEREN UND EXKLUSIVE ANGEBOTE ABRÄUMEN!

Potsdam - Am Stern 0331 - 600 60 760

Neuendorfer Str. 15 14480 Potsdam

Potsdam - City 0331 - 2 700 800

Friedrich-Ebert-Str. 57 14469 Potsdam

Potsdam - Süd 0331 - 2 700 800

Am Brauhausberg 1 14473 Potsdam

Potsdam - West 0331 - 979 222 77

Zeppelinstr. 47 a 14471 Potsdam

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de

WWW.WORLD-OF-PIZZA.DE

HOT/Reithalle 19:30 Mit Hossa durch die Hölle, Hölle Bella Liere, Andreas Zieger, Helmut Fensch Kabarett Obelisk

EMPFEHLUNGEN 12:00 4. Frühherbstweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

FAMILIE 14:00 Die Rettung der Sternenfee Mira Ein magisches Sternenmärchen in 360° Bildern erzählt. Ab 4 Jahre Urania Planetarium

FESTIVAL 14:00 Dams-Rock 2021 Das Dams Rock ist ein Open Air Festival, das es sich zur Aufgabe gemacht hat lokalen Amateur, semiprofessionellen oder auch professionellen Künstlern eine musikalische Plattform und Heimat zu bieten. Waldbühne Damsdorf

FILM 20:00 Rosas Hochzeit Fontane Kino: Komödie, Dänemark 2020, 117 Minuten, FSK: ab 12 Jahren. Slawendorf (Brandenburg a. d. Havel) 22:00 Kinosommer Open-Air-Kino (Film stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest) Waschhaus


FÜHRUNG

10:45 Kulinarische Holländisches-Viertel-Tour Mit Taste The Town unterwegs auf Potsdams Seitenstraßen. 5-7 Kostproben in 3 Stunden. Holländisches Viertel 11:45 Kulinarische Altstadt-Tour Mit Taste The Town unterwegs auf Potsdams Seitenstraßen – 5-7 Kostproben in 3 Stunden. Alter Markt 13:30 Charlottenstraße – die Prachtstraße Friedrich II. Stadtspaziergang durch die von Friedrich II. als seine repräsentative Prachtstraße zwischen 1752 – 1784 in Etappen errichtete Charlottenstraße. Tramhalt Luisenplatz 17:30 UNESCO Park Sanssouci – Auf den Spuren von Friedrich II. durch seine Gartenvision Der Abendspaziergang führt durch einen älteren Teil des Parks. Es begann mit einem Küchengarten von Friedrich Wilhelm I. und erhielt den Namen Marlygarten. Sein Sohn Friedrich II. hatte andere Visionen. Grünes Gitter

KLASSIK 19:30 Mozarts letzte Sinfonien in der zeitgenössischen Bearbeitung von Jean Baptiste Cimador Schlosstheater im Neuen Palais 19:30 20 Jahre Kammerakademie Potsdam Anna Prohaska (Sopran), Kristian Bezuidenhout (Klavier) und die Kammerakademie Potsdam spielen Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn und Robert Schuman. Vorverkaufsstart am 12. Juli. Nikolaisaal

LIVE 18:00 Der singende Tresen Chanson, Jazz, 18 Uhr Blues, Folk aus Berlin Inselbühne 19:00 80er Jahre Party: The Rockset A Tribute to Roxette und DJ Pasi Vielfruchthof Domstiftsgut Mötzow 20:00 Zwischen Caputh (Brandenburg) und Caputh (Schottland) Mit Fontane um den Schwielowsee Fercher Obstkistenbühne

August

SPORT

Kalender

75

SONSTIGES

20:00 Bar Gelb Kneipen Quiz Für Teams aus bis zu 4 Personen Bar Gelb

BRAUNSCHWEIG LIONS

28.08.2021

31 Dienstag BÜHNE

18:00 International Tuesday Science Jam und Slam Inselbühne 20:00 Der Diener zweier Herren Komödie von Carlo Goldoni, Neufassung von Martin Heckmanns HOT/Sommerbühne am Tiefen See

16:30 Potsdam Royals – FESTIVAL Braunschweig Lions 14:00 Dams-Rock 2021 American Football, HeimDas Dams Rock ist ein spiel 1. Bundesliga (Herren) Open Air Festival, das es Karl-Liebknecht-Stadion sich zur Aufgabe gemacht hat lokalen Amateur, semiTANZ professionellen oder auch EMPFEHLUNGEN professionellen Künstlern 14:00 Weile eine musikalische Plattform Reflecting on the relationund Heimat zu bieten. ship between art and climate Partizipative Instal- Waldbühne Damsdorf lation – Open air Fabrik LIVE

SONSTIGES 20:15 Der Herr der Ringe, Teil 8 silent im Liegestuhl Hörspiel unterm Sternenhimmel Theaterschiff

29 Sonntag BÜHNE

19:30 Die Mitwisser Komödie von Philipp Löhle HOT/Reithalle

EMPFEHLUNGEN 10:00 Brandenburg Electric Verleihung der Ladeport Awards 2021 Bad Saarow Electric 10:00 Aktivbrunch am See Ab 11 Uhr Bogenschießen Kongresshotel Potsdam am Templiner See 12:00 4. Frühherbstweinmarkt Gemütliches Weindorf rund um den Springbrunnen auf dem Luisenplatz Luisenplatz

FAMILIE

14:00 Planetenreise für Kinder 360° Flug durch das All – eine spannende Reise durch das Sonnensystem. Ab 6 Jahren Urania Planetarium 14:30 Familiensonntag: We are Family! Ein buntes Programm zum Mitmachen, Ausprobieren VORTRAG und Zuhören für Klein und Groß. Vorverkaufsstart 16:00 Unsere Sonne – 12. Juli. Lebendiger Stern Ein 360° Film mit Live-Mod- Nikolaisaal 16:00 Ferne Welten – eration: Die Geheimnisse Fremdes Leben? unseres Sterns mit nie zuvor gesehenen Bildern von Ab 10 Jahre der turbulenten Oberfläche Urania Planetarium der Sonne. Für Erwachsene und Jugendliche. Urania Planetarium

15:00 Kultur in der Natur: Duo Con Emozione – Romantikkonzert Das Havelland ist der INFOABEND Lebens- und Arbeitsmit„Sehen ohne Brille“ telpunkt von Liane Fietzke durch Laser oder Linsen (Sopran/Moderation) und Dienstag, 31.08.2021 Norbert Fietzke (Piano), die Dienstag, 28.09.2021 bereits seit vielen Jahren professionell musikalisch JETZT ANMELDEN zusammenarbeiten. Tel.: 0331 - 600 77 11 Belvedere Pfingstberg Hans-Thoma-Str.11 20:00 Dota – Wir rufen Dich www.lasik-plus.de Galaktika Tour 2021 – Open Air 19:00 Infoabend – Sehen Konzert ohne Brille Waschhaus Mit kostenfreiem Kurzcheck TANZ Potsdamer Augenklinik 11:00 Weile Reflecting on the relationFESTIVAL ship between art and climate Partizipative Instal- 10:00 27. Internationales Theaterfestival Unidram lation – Open air Vor dem Hintergrund Fabrik aktuell gravierender gesellschaftlicher Verschiebungen TREFFPUNKT und Umbrüche versammelt 18:00 AG Klimawandel und das diesjährige UnidramFestival eine Vielzahl Theater fantastischer, zumeist Offene Arbeitsgruppe für bildkünstlerischer TheaterTheaterschaffende, Exarbeiten junger, experimenperten und Interessierte tierfreudiger Künstler. HOT/Reithalle T-Werk 20:00 EröffnungsveranSONSTIGES staltung mit Cie Claudio 10:00 19. Potsdamer Stellato (Belgien), Work Frauenlauf (Visuelles Theater), T-Werk Volkspark 21:00 Kombinat 19:00 Werwolf von (Deutschland), Kunstpause Düsterwald (Film-Instalation), Schirrhof Werwolf von Düsterwald das Krimi Rollenspiel SONSTIGES Bar Gelb 20:00 Bar Gelb Kneipen Quiz Für Teams aus bis zu 4 Personen Bar Gelb

30 Montag FÜHRUNG

14:00 Museumserlebnisse für Menschen mit und ohne Demenz Gemeinsam mit der Gruppe Tiere hautnah erleben. Im Anschluss folgt eine lebendige Gesprächsrunde mit Kaffee und Kuchen. Naturkundemuseum

Tickets unter 0331 73042626 www.unidram.de • www.t-werk.de


76

Neuauflage GastroGuide 2022 – Kalender

Adriatic

Grashorn

Poffertjes en Pannekoeken

Bagels & Coffee

Blockhaus Nikolskoe

Taverne Tou Bakali

Restaurant Drachenhaus

India Haus

Sagar

Café la Russe

India Haus Wannsee

John Barnett

Shiva Indian Villa

Sie sind Gastronom und wollen kostenlos dabei sein? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Location als Genusstipp zu präsentieren. Redaktionsschluss: 20. September 2021. Der GastroGuide 2022 erscheint im Oktober und ist im Buch- und Tickethandel sowie bei Amazon erhältlich.

Tel.: 0331 201 657-0

E-Mail: gastroguide@stadtmagazin-events.de

Juli/August 2021 • www.stadtmagazin-events.de


– werden Sie Gutscheinpartner! Kalender

Collage

Craddock

Le’s Cyclo

Masala Haus

Steakhouse Mirabelle

El Puerto

Wirtshaus Babelsberg

Fidele

77

Goraya House

Piazza Toscana

Miss Green Bean

World of Pizza

Zum Starstecher

Mein Tipp

UVP: 14,90 Euro

Potsdam à la carte

Ab Oktober im Hande l 26 GUTSCH EINE

im Wert von

über 400 €

www.stadtmagazin-events.de • Juli/August 2021


78

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen

Der Markt für Privates & Berufliches

Private Kleinanzeigen

Gewerbliche Kleinanzeigen

Anzeigen, die NICHT gewerblichen Zwecken dienen und nicht im Zusammenhang mit einer haupt- oder nebenberuflichen Tätigkeit stehen.

Anzeigen, die gewerblichen Zwecken dienen oder im Zusammenhang mit einer hauptoder nebenberuflichen Tätigkeit stehen.

Private und gewerbliche Kleinanzeigen hier aufgeben www.kleinanzeigen-events.de Kleinanzeigen-Annahmeschluss ist immer der 15. des Monats für die nächste Ausgabe. Nach dem 15. des Monats eingesandte Anzeigen werden automatisch in der übernächsten Ausgabe veröffentlicht. Anzeigen, die im Wortlaut gegen die guten Sitten verstoßen oder zu kriminellen Handlungen auffordern, werden nicht veröffentlicht. ER SUCHT SIE Bist Du auch intelligent, vertrauenswürdig, gutaussehend, tattoolos und suchst eine lockere Beziehung mit Treue? Dann schreibe mir (41/183) bitte mit Foto. Diskretion zugesichert. gelbe.orange@web.de M (51/183/93), kulturversessen, diskursfreudig, lustvoll, empathisch, sucht Austausch auf Augenhöhe und allen Ebenen mit F (bis 50), xchange_p@mail.de (bmB) Sorry, mein weißes Pferd hat die Masern, mein roter Umhang ist beim Schneider, meine Krone beim Pfandleiher. Darf ich Dich trotzdem

kennenlernen? Ich bin Familienmensch, stehe mitten im Leben und habe Stärken als auch Schwächen. Sei nun eine Piratin, schick mir eine Mail und drück die „Enter“Taste. :-) ersuchtdich@online.de

neue.liebe.2021@gmx.de

SIE SUCHT IHN

E R OT I K P U R

Hallo Velia72@: Melde dich nochmal bei mir. Deine Nachricht habe ich erst 1 Woche später gelesen! ersuchtsie1@gmx.de

Welcher ruhige, einfühls., reflektierte Mann (ab 54) mö. von warmherz., sens. Frau (58/1,78) die Glücksorte Potsdams gez. bekommen, ist an langfrist. Bezieh. auf Augenhöhe int? 015751101107 No sms

W 44, sucht eine symp. W, die mit meinem Freund (M 49, 184, schl.) und mir einen schönen Abend (Essen, Reden, evt. mehr) erleben möchte. Alles kann, nichts muß, trau Dich! Simone-new-in-town@ gmx.de

M 48 suche W bis 52, für gemeinsame Stunden zu zweit, möchte endlich Ich suche dich! Bin 56 J., ankommen. Wenn du 183 M, schlank, sportlich, Interessen für Garten und ehrlich, humorvoll, vielseitig Reisen hast, würde ich interessiert, suche nette mich auf Antwort freuen. ehrliche liebevolle Sie für 01637656505 eine gemeinsame Zukunft. potsdam.babelsberg@ Ich (m, mit Fahrrad) suche gmx.de die schöne junge Frau die mit ihrem Hund am Für eine feste, treue Ruinenberg am 20.5. um Beziehung sucht M 52, 185, 17:30 Uhr Büroklammern schl., NR eine Komplizin, suchte. Wir haben nur kurz Wanderfreundin, Geliebte, gesprochen. Bitte melde Hure, Urlaubspartnerin, dich: tuecane@gmx.de u.v.m., aber alles in einer Person! Trau Dich!

xxx 2021 • www.stadtmagazin-events.de

Fröhliche Spaziergängerin von Sanssouci sucht humorvollen Flaneur ab 60 J. zum gem. Lustwandeln in/um Pdt. Whatsapp unter 01716904459 Herz zu vergeben.. 42J., 1,70 m, fraulicher Typ, NR, unabhängig sucht Gentleman (NR, ab 1,80m, mobil, gebildet, viel Humor) zum Aufbau einer liebevollen Beziehung auf Augenhöhe. BmB: felidae78@arcor.de

Lust auf spontanen Sex? Ab und zu möchtest Du schönen entspannenden Sex genießen? Kein Streß, keine Ansprüche - sich einfach nur fallenlassen. M, 50, 185 verwöhnt Dich (lustv. W), Lustvoller-Mann@gmx.de

innige Sinnlichkeit gemeinsam zu genießen. innigsinn@t-online.de Möchtest du jw ab 18j aus Potsdam von einem erfahren Mann 56j regelmäßig Spaß haben dann sei die erste und melde dich und es kann los gehen nur wer wagt gewinnt auch 017623664294 K O N TA K T E Junger Mann, 24 Jahre sucht Bekanntschaften ähnlichen Alters, um z. Bsp. Sport zu treiben, Konzerte o.ä. zu besuchen oder einfach im Austausch zu stehen. Freue mich auf Antworten unter: paul14471@web.de

Ich M/42/NR sehne mich danach, von Dir W/NR liebevoll-zärtlich an die Brust Ich (M/36) suche nette angelegt zu werden, um die Leute aus Potsdam für

PORTRAITS · HOCHZEITEN · WERBUNG

www.kathleen-friedrich.de Jägerstrasse 38, 14467 Potsdam • Tel. 0172 32 40 665


Kleinanzeigen gemeinsame Freizeitaktivitäten und/oder Freundschaft. Bin vielseitig interessiert und gern in der Natur. Ich freue mich auf Zuschriften an: ipx_2009@gmx.de

Naturverbundener, R u h e ausstrahl. Freizeitpartner ab 54 J. für Wandern, Spazieren, Radeln/Segeln ges., Zeit für die kleinen Wunder am Wegesrand hat u. pos. Einstellung bewahrt 015751101107 No sms M (43, NR, voller Impfschutz ab 20. Juli) sucht nette Leute in Potsdam und Berlin für Unternehmungen im Sommer (Open Air Kino, Radtouren zu Badeseen, Eis essen) Kontakt: schreib_bitte_mal@web.de Angststörung lindern bzw. überwinden Suche Erfahrungsaustausch mit Menschen die Wege gefunden haben, diese zu überwinden. Ich bin 48 und

männlich. angststoerungueberwinden@gmail.com Hallo, Mann 49 hat immer Hunger. Ich lade Dich zum Essen ein. Kein Sex hastdulustessenzugehen@ gmail.com

KURSE

SPORT/FITNESS

Kunst-Kurse im Atelier Kunstgriff. 23, Zeichnen & Malen mit individueller Anleitung, für Kinder ab 5-105

Aufs Wasser: UniAngestellte, Mitte 50 in Pdm-West sucht Segelpartner oder vielleicht später auch Bootsbeteiligung auf der Havel oder auch weiter. Leinenlos21@web.de

oder näherer Umgebung zur längerfristigen Miete. Handy: 0172-1930342

79

Nebenjob gesucht? Deutschlands führender Frühstücksdienst sucht Schüler/innen (ab 16 J.) für Promotion in den frühen Abendstunden. Verdienst ca. 11,00 Euro/ Std. - Tel. 0331-7474302

2.000 Euro Finderlohn für Ihre zuverlässige Hilfe, eine 2-Zi-Miet-Wohnung m. anliegendem Nutzgarten in Französischkurse, online Potsdam/Potsdam-OT zu und Einzelunterricht. finden. Ich zahle Finderlohn Zuverlässige und flexSingle Whatsapp Gruppe Erfahrene Dozentin, bei erfolgtem Mietvertrag. ible Haushaltshilfe / (m/w) sucht weitere Muttersprachlerin: 0176Begeisterte, schmale naturlieb@t-online.de Reinigungskraft für Singles, d. Lust auf 64375414. Tangotänzerin (58 J./1,78 Ferienwohnungen auf gem. Freizeitaktivitäten Beamtin sucht ab sofort m) sucht Tänzerin (bis Stunden- oder Minijob Nähkurse für Kinder haben. Du kommst aus für Tochter mit Freund 1,75 m) die Lust hat die -Basis gesucht. Einsatzort Potsdam+Umg., bist zw. 30 und Erwachsene, eine 2-Zi-Wohnung in folgende Rolle zu erlernen. Werder Havel und Kindergeburtstage und u. 50 J., dann melde dich Potsdam. Die Beiden sind Gerne auch Anfängerin, die Michendorf. Bitte nur aus andere Nähevents, bei uns. Wir sind derzeit ein freundliches, zuverläsChemie ist entscheidend! der nähren Gegend! Tel.: Puppenkurs zur 81 Leute. siges und organisiertes 01575 110 110 7 No sms 0172 - 38 11 089 Herstellung einer indiSinglesontourpotsdam@ Paar, Nichtraucher, keine viduellen Puppe nach ‘Fussball am Donnerstaggmx.de Haustiere. Meet the World/Rätsel – Waldorfart Abend’ Wir suchen für f.beilharz@gmx.de das sind rasante, knifflige Schwerhöriger Mann (52) www.naehundkreativwerk- unseren sportiven Start Rätseltouren mit dem iPad sucht gehörlose bzw. schw- statt.de J O B S in das Wochenende Dich oder mit Stift und Papier erhörige Menschen oder (m./w./d.) als Verstärkung. auf Verbrecherjagd durch A N G E B OT E CI-Träger(in) aus Potsdam/ M U S I K Hallenfussball im Süden die Stadt. Du bist komBerlin für Treffen oder Nageldesigner/in gesucht! munikativ und hast keine Musiker mit 1 bis 4 Jahren der Stadt ohne aktiven Unternehmungen. Kontakt Spielbetrieb. Wenn Leidenschaft, Scheu vor einer Gruppe zu Spielerfahrung zum per Email: der.grosse@gmx.net Zuverlässigkeit, Flexibilität sprechen? Du bist kontaktgemeinsamen Üben und kontaktsuche01@gmail. und Kreativität zu deinen freudig, knobelst gerne musizieren gesucht. Spiele Suche Tanzpartner für com Stärken zählen, freuen wir und liebst es Menschen zu seit ca. 4 Jahren Altsax Tango, bis ca. 1.75 m, uns über eine Bewerbung begeistern und zu motivund Tenor. Instrument egal. Zuschr. an B E R AT U N G ieren? Außerdem bist du Bin weiblich und 52 Jahre. montbretie159@gmail.com von dir :-) Es wäre schön, AIDS-Hilfe Potsdam wenn du bereits Erfahrung auf der Suche nach einem Alter egal. Kostenlose und anonyme in diesem Job hast. Gerne freiberuflichen Nebenjob? SONSTIGES steinithefirst@googlemail. HIV-Antikörpertests ist auch ein/e Kosmetiker/ Dann schau vorbei auf com Sehen wieder stärken www.aidshilfe-potsdam.de in willkommen, die in www.meet-the-world.de Musikalische, warmWE 25.-26.09. beiden Bereichen arbeiten und bewirb dich direkt auf Kostenlose und anonyme herzige singefreudige Ferienkurse u. Ausbildung möchte. Arbeitszeit Mo-Fr, www.eat-the-world.com/ Raucherentwöhnung! Fr. 58 J. Anfängerin am Sehpädagogik www. wir freuen uns auf dich :-) jobs www.selbsthilfetabak.de Klavier sucht jdn. der/die NatuerlichBesserSehen.de Bewerbung per Mail an hobbymässig vierhändig GESUCHE Alkoholkonsum reduzieren d.klugekosmetik@gmail. Klavier spielt, Ragtimes, frz. I M M O B I L I E N oder ganz aufhören: koscom oder per Post, Zweisprachige Frau (D/RU) Songs, J. Baez o. C. Dion tenlos und anonym! Kluge`s Kosmetikstudio, GESUCHE sucht neue abwechslungsund....? 015751101107 www.selbsthilfealkohol.de Potsdamer Str.70, 14552 reiche und interessante Suche trockne, sichere No sms Michendorf Haupttätigkeit. Langjährige Garage oder Doppelgarage Erfahrung in Bürotätigkeit möglichst mit E-Anschluß Import/Export vor. Mail: in Potsdam-Babelsberg nat.pet71@gmx.de

MIT DIR

... bleibt Potsdam mobil Wir suchen Dich! Jetzt Busfahrer*in werden und jeden Tag in der ersten Reihe sitzen.

vip-potsdam.de/busfahrer

www.stadtmagazin-events.de • xxx 2021


d n u n e r e i d n a p x e Wir ! e t r o d n a t S e u e n suchen

Ihre Vorteile: • Komplett kostenfrei Gäste • Toller Service für Ihre n Motiven lle e tu k a it m te a d to p • Immer u agazin EVENTS tm d ta S im i e fr n e st o k • Ihr Eintrag

Unverbindliche Infohotline: (0331) 201 657-0


Unsere aktuellen und exklusiven Standorte (Seite 1) BABELSBERG BARS Gleis 6 Karl-Liebknecht-Straße 4 Tel. (0331) 748 24 29 www.gleis-6.de Gleis 6 Happy End Wetzlarer Straße 1 Tel. (0331) 581 11 61 www.the-happy-end.de Happy End Happy Hour I Rudolf-Breitscheid-Straße 58 Tel. (0331) 70 85 06 www.happyhour-potsdam.de Happy Hour BÜHNEN Lindenpark Stahnsdorfer Straße 76/78 Tel. (0331) 74 79 70 www.lindenpark.de Lindenpark Potsdam CAFÉS / RESTAURANTS Café Femo Karl-Liebknecht-Straße 1 Tel. (0331) 23 53 12 65 Cafe Femo Café Kellermann Rudolf-Breitscheid-Straße 32 Tel. (0331) 23 16 04 55 www.kellermann-babelsberg. de Kellermann Cancún Paul-Neumann-Straße 19 Tel. (0331) 704 88 22 www.mexikanisches-­ restaurant-potsdam.de Die Eiszauberei Karl-Liebknecht-Straße 125 Tel. (0331) 70 49 99 80 www.die-eiszauberei.de Die Eiszauberei Fidele Wattstraße 4 Tel. (0331) 704 87 44 www.ristorante-fidele.de Fidele Hiemke Karl-Gruhl-Straße 55 Tel. (0331) 17 48 05 96 www.restaurant-otthiemke.de Restaurant Otto Hiemke Lindencafé Rudolf-Breitscheid-Str. 47/48 Tel. (0331) 74 00 08 84 www.lindencafe.de Lindencafe Potsdam Mendoza Kopernikusstraße 19 Tel. (0331) 271 47 14 www.steakhaus-mendoza.de Argentinisches Steakhaus Mendoza Mirabell Rudolf-Breitscheid-Straße 63 Tel. (0331) 70 47 66 77 Steakhaus Mirabell Valentinos Großbeerenstraße 231 Tel. (0331) 62 30 94 www.valentinos-potsdam.de Ristorante Valentinos Wirtshaus Babelsberg Großbeerenstraße 107 Tel. (0331) 71 01 59 www.kartoffelpub.de Wirtshaus Babelsberg HOTELS Filmhotel Lili Marleen Großbeerenstraße 75 Tel. (0331) 74 32 00 www.filmhotel.potsdam.de Filmhotel „Lili Marleen“ Hotel Ambassador Lessingstraße 35 Tel. (0331) 58 39 31 38

www.hotel-ambassadorpotsdam.de Hotel Ambassador Potsdam Hotel Griebnitzsee Rudolf-Breitscheid-Straße 190 Tel. (0331) 709 10 www.avendi.de avendi Hotel am Griebnitzsee, Potsdam Jugendherberge Schulstraße 9 Tel. (0331) 581 31 00 www.jh-potsdam.de Jugendherberge Potsdam Unicat Karl-Liebknecht-Straße 26 Tel. (0331) 62 51 12 www.pension-unicat.de Potsdam bei Berlin Pension Unicat WEITERE AWO Kulturhaus Babelsberg Karl-Liebknecht-Straße 135 Tel. (0331) 704 92 62 www.kulturhausbabelsberg. de AWO Kulturhaus Babelsberg Bürgel Buchhandlung Karl-Liebknecht-Straße 12 Tel. (0331) 70 86 34 Cut Art Karl-Liebknecht-Straße 134a Tel. (0331) 290 95 98 www.cut-art.de Cut-Art Oberlinhaus Rudolf-Breitscheid-Straße 24 Tel. (0331) 763 53 06 www.oberlinhaus.de Oberlinhaus Safran Naturkost Karl-Liebknecht-Straße 133 Tel. (0331) 24 36 54 95 www.safran-babelsberg.de Safran Naturkost Satori Fitness Rudolf-Breitscheid-Straße 162 Tel. (0331) 71 94 00 www.satori.in Satori Fitness Club Babelsberg Video World Potsdam Weidendamm 4 Tel. (0331) 97 99 81 8 www.videoworld-potsdam.de Videoworld Potsdam VIP-Service Agentur Clavis Rudolf-Breitscheid-Straße 29 Tel. (0331) 70 47 77 40 BORNSTEDT CAFÉS / RESTAURANTS Das Haus im Park Erich-Mendelsohn-Allee 70 Tel. 0176 70 58 63 70 www.dashausimpark.com Drachenhaus Maulbeerallee 4 Tel. (0331) 505 38 08 www.drachenhaus.de Restaurant & Café Drachenhaus Mövenpick Zur Historischen Mühle 2 Tel. (0331) 28 14 93 www.moevenpick-restaurants. com Mövenpick Restaurant Zur Historischen Mühle Krongut Bornstedt Ribbeckstraße 6-7 Tel. (0331) 55 06 50 www.krongut-bornstedt.de Krongut Bornstedt am Schloss Sanssouci HOTELS Quartier Hostel Ribbeckstraße 41 Tel. (0331) 273 99 39

www.potsdam-hostel.com Ouartier Potsdam Hostel WEITERE Leonardo-da-VinciGesamtschule Esplanade 3 Tel. (0331) 289 78 40 www.davinci-gesamtschule. de EICHE/GOLM HOTELS Apartmenthaus Kaiser Friedrich Kaiser-Friedrich-Straße 115 Tel. (0331) 620 78 23 www.apartmenthaus-kaiserfriedrich.de blindtextpdm Landhotel Potsdam Reiherbergstraße 33 Tel. (0331) 60 11 90 www.landhotel-potsdam.de Landhotel Potsdam INNENSTADT BARS 11-line Charlottenstraße 119 Tel. 01520 / 947 08 03 www.11-line.de 11-line Bar 54 Hebbelstraße 54 Tel. (0331) 23 53 46 49 www.bar-54.de Bar-54 Bar Gelb Charlottenstraße 29 Tel. (0331) 88 71 55 75 www.bargelb.com Bar Gelb Gutenberg 100 Kurfürstenstraße 52 Tel. (0331) 28 79 50 40 www.gutenberg100.de Gutenberg100 – Potsdam Cuhibar Luisenplatz 7 Tel. (0331) 58 11 91 81 www.cuhibar.com CUHIBAR am Luisenplatz Da Vinci Lounge Dortustraße 4 Tel. (0331) 280 51 89 www.ristorante-da-vincipotsdam.de Da Vinci Lounge Hafthorn Friedrich-Ebert-Straße 90 Tel. (0331) 280 08 20 www.hafthorn.de Kneipe Hafthorn Pot Still Jägerallee 35 Tel. (0331) 29 13 92 www.potstillbar.de Pot Still Shamrocks Lindenstraße 3 Tel. 0176 21 87 78 10 www.shamrocks-potsdam.de ShamRock‘s – Irish Pub Potsdam BÜHNEN Kabarett Obelisk Charlottenstraße 31 Tel. (0331) 29 10 69 www.kabarett-potsdam.de Potsdamer Kabarett Obelisk Nikolaisaal Ticketshop Wilhelm-Staab-Straße 10-11 Tel. (0331) 288 88 28 www.nikolaisaal.de Nikolaisaal Potsdam CAFÉS / RESTAURANTS Alter Stadtwächter

Schopenhauer Straße 33 Tel. (0331) 90 37 41 www.alter-stadtwaechter.de Alter Stadtwächter Bagels and Coffee Friedrich-Ebert-Straße 92 Tel. (0331) 887 16 12 www.daily-coffee.de Bagels & Coffee Belmundo Jägerstraße 40 Tel. (0331) 23 18 48 22 www.belmundo.eu Belmundo Kauf- und Essbar Brasserie zu Gutenberg Jägerstraße 10 Tel. (0331) 74 03 68 78 www.brasserie-zu-gutenberg. de Brasserie zu Gutenberg Café Guam Mittelstraße 39 Tel. (0331) 270 01 64 www.cafe-guam.de Café Guam Café Heider Friedrich-Ebert-Straße 29 Tel. (0331) 270 55 96 www.cafeheider.de Restaurant & Café Heider Café Matschke Alleestraße 10 Tel. (0331) 280 03 59 www.matschkes-galeriecafe. de Café Matschke – Am Neuen Garten Café und Flambée Lindenstraße 13 Tel. (0331) 58 39 04 04 www.cafeundflambee.de Chi Keng Luisenplatz 3 Tel. (0331) 95 13 77 57 www.chikeng.de Chi Keng Collage Mittelstraße 11 Tel. (0331) 88 71 53 60 www.cafe-collage-potsdam. de Café Collage Creperie La Madeleine Lindenstraße 9 Tel. (0331) 270 54 00 www.creperie-potsdam.de Creperie La Madeleine Der Butt Gutenbergstraße 25 Tel. (0331) 200 60 66 www.der-butt.de Der Butt Dolce Vita Eiscafé Charlottenstraße 40 Tel. (0331) 201 16 00 Eismanufaktur Brandenburger Straße 67 Tel. (0331) 702 04 98 www.eismanufaktur-potsdam. de Eismanufaktur Potsdam El Puerto Lange Brücke 6 Tel. (0331) 275 92 25 www.elpuerto.de El Puerto Genusswerkstatt Breite Straße 1a Tel. (0331) 74 03 77 07 www.genusswerkstatt-­ potsdam.de Genusswerkstatt Potsdam Goraya Haus Gutenbergstraße 90 Tel. (0331) 626 48 93 www.goraya-haus.de Goraya Haus Potsdam India Haus Hegelallee 44

Tel. (0331) 280 48 13 India Haus Restaurant Potsdam Indian Villa Hegelallee 5 Tel. (0331) 97 93 31 07 www.indian-villa-potsdam.de Indian Villa Kaffeerösterei Junick Lindenstraße 57 Tel. (0331) 201 17 89 www.meinekaffeeroesterei.de Kaffeerösterei Junick Laila Lindenstraße 56 Tel. 0152 01 79 69 95 Restaurant Laila La Leander Benkertstraße 1 Tel. (0331) 583 84 08 La Leander Loft Brandenburger Straße 30-31 Tel. (0331) 951 01 02 www.restaurant-loft.de loft Potsdam Masala Haus Lindenstraße 65 Tel. (0331) 58 13 75 67 www.masala-haus.de Masala Haus Matador Brandenburger Straße 2 Tel. (0331) 201 98 63 www.matador-potsdam.de Matador Potsdam Miss Green Bean Brandenburger Straße 34 Tel. (0331) 58 25 33 43 Miss Green Bean My Keng Brandenburger Straße 20 Tel. (0331) 979 30 44 www.sushi-potsdam.de My Keng Noidue Lindenstraße 6 Tel. (0331) 200 79 52 www.noidue.de Noidue Poffertjes en Pannekoeken Mittelstraße 32 Tel. (0331) 60 08 03 86 www.poffertjes-en-­ pannekoeken.de Poffertjes en Pannekoeken Redo XXL Friedrich-Ebert-Straße 30 Tel. (0331) 23 53 52 18 www.redoxxl.de Redo XXL Potsdam Ristorante Die Villa Jägerallee 1 Tel. (0331) 270 19 91 www.dievilla-potsdam.de Ristorante Villa von Haacke Sagar Kurfürstenstraße 35 Tel. (0331) 60 10 99 24 www.sagar-potsdam.de Sagar Indisches Restaurant Sombrédo Friedrich-Ebert-Straße 31 Tel. (0331) 201 19 79 www.sombredo.de Sombredo Potsdam Steakhaus Montana Dortustraße 9-10 Tel. (0331) 28 49 90 www.altstadt-hotel-potsdam. de Altstadt Hotel & Restaurant Tou Bakali Dortustraße 5 Tel. (0331) 748 16 78 www.bakali-potsdam.de Tou Bakali Potsdam Wiener Restaurant Luisenplatz 4


Unsere aktuellen und exklusiven Standorte (Seite 2) Tel. (0331) 60 14 99 04 www.wiener-potsdam.de Wiener Restaurant Zum Starstecher Leiblstraße 12 Tel. (0331) 28 79 05 05 www.starstecher.de Restaurant Zum Starstecher HOTELS B&B Hotel Babelsberger Straße 23 Tel. (0331) 62 64 40 www.hotelbb.de B&B Hotel Potsdam Eis Café und Pension Brandenburger Straße 70 Tel. (0331) 297 48 29 www.eiscafe-potsdam.de Hotel Am Jägertor Hegelallee 11 Tel. (0331) 201 11 00 www.potsdam-hotel-amjaegertor.de Potsdam Hotel Am Jägertor NH Hotel Friedrich-Ebert-Straße 88 Tel. (0331) 231 70 www.nh-hotels.com NH Potsdam WEITERE Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe – Schule für Physiotherapie Am Kanal 12 Tel. (0331) 24 02 34 www.akademie-beelitz.de Akademie für sozial und Gesundheitsberufe in Beelitz heilstätten Filmmuseum Breite Straße 1a/Marstall Tel. (0331) 27 18 10 www.filmmuseum-potsdam. de Filmmuseum Potsdam Haus der BradenburgischPreußischen Geschichte Am Neuen Markt 9 Tel. (0331) 620 85 50 www.hbpg.de Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte

(HBPG) Lebensquell Biomarkt Hegelallee 23 Tel. (0331) 270 20 63 www.biomarkt.de Lebensquell Biomarkt Potsdam Museum Am Alten Markt 9 Tel. (0331) 289 68 68 www.potsdam-museum.de Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte Rechenzentrum Dortustraße 46 Tel. 0179 189 56 84 www.rz-potsdam.de Rechenzentrum Potsdam Weiße Flotte Lange Brücke 6 Tel. (0331) 275 82 10 www.schifffahrt-in-potsdam. de WEISSE FLOTTE Potsdam POTSDAM-NORD HOTELS Dorint Hotel Jägerallee 20 Tel. (0331) 27 40 www.hotel-potsdam.dorint. com Dorint Sanssouci WEITERE Kurfürstenstift Behlertstraße 29 Tel. (0331) 58 16 80 www.kurfuerstenstift.de Betreutes Wohnen Potsdam Stadthaus Friedrich-Ebert-Straße 79/81 Tel. (0331) 28 90 www.potsdam.de Treffpunkt Freizeit Am Neuen Garten 64 Tel. (0331) 505 86 00 www.treffpunktfreizeit.de Treffpunkt Freizeit – Familienzentrum und Mehrgenerationenhaus

POTSDAM-SÜD CAFÉS / RESTAURANTS Preussen-Schänke Michendorfer Chaussee 12 Tel. (0331) 817 02 74 www.preussen-schenke.de Preussen-Schänke HOTELS Inselhotel Hermannswerder 30 Tel. (0331) 232 00 www.inselhotel-potsdam.de INSELHOTEL Potsdam WEITERE Hoffbauer Tagungshaus Hermannswerder 23 Tel. (0331) 74 03 68 20 www.hoffbauer-tagungshaus. de POTSDAM-WEST BARS Waschbar Geschwister-Scholl-Straße 82 Tel. (0331) 967 87 16 www.waschbar-pdm.de Waschbar Zeppelin Sportsbar Zeppelinstraße 39 Tel. (0331) 290 82 64 www.zeppelin-potsdam.de Zeppelin Sportsbar & Pub Potsdam HOTELS Hotel am Havelufer Zeppelinstraße 136 Tel. (0331) 981 50 www.potsdam.arcona.de arcona HOTELS & RESORTS Seminaris Seehotel An der Pirschheide 40 Tel. (0331) 909 00 www.seminaris.de Seminaris Seehotel Potsdam WEITERE B-West Zeppelinstraße 146 Campingpark Sanssouci

An der Pirschheide 41 Tel. (0331) 951 09 88 www.camping-potsdam.de Königlicher Campingpark Sanssouci zu Potsdam / Berlin Lieblingsfriseur Haeckelstraße 1 Tel. (0331) 951 38 28 lieblingsfriseur-potsdam.de Lieblingsfriseur SCHIFFBAUERGASSE BÜHNEN Fabrik Schiffbauergasse 10 Tel. (0331) 280 03 14 www.fabrikpotsdam.de fabrik Potsdam Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11 Tel. (0331) 981 18 www.hansottotheater.de Hans Otto Theater Theaterschiff Schiffbauergasse 9b Tel. (0331) 97 23 02 www.theaterschiff-potsdam. de Theaterschiff Potsdam T-Werk Schiffbauergasse 4e Tel. (0331) 71 91 39 www.t-werk.de T-Werk Potsdam CAFÉS / RESTAURANTS Il Teatro Schiffbauergasse 12 Tel. (0331) 20 09 72 91 www.ilteatro-potsdam.de Ristorante Il Teatro Schiffsrestaurant John Barnett Schiffbauergasse 12a Tel. (0331) 201 20 99 www.john-barnett.de Schiffsrestaurant John Barnett Va Bene Berliner Straße 116 Tel. (0331) 64 73 12 64

www.vabene-potsdam.eu Va Bene SCHLAATZ/STERN HOTELS Hotel Ascot-Bristol Asta-Nielsen-Straße 2 Tel. (0331) 669 10 www.hotel-ascot-bristol.de Hotel Ascot-Bristol Potsdam WEITERE Bürgerhaus am Schlaatz Schilfhof 28 Tel. (0331) 81 71 90 www.buergerhaus-schlaatz. de Bürgerhaus am Schlaatz Friedrich Reinsch Haus Milanhorst 9 Tel. (0331) 550 41 69 www.milanhorst-potsdam.de Friedrich Reinsch Haus Lady‘s 1st Fitness Konrad-Wolf-Allee 1-3 Tel. (0331) 61 78 37 www.ladys-1st.de Ladys First Potsdam Frauen Fitness Presse im Havel-NutheCenter Konrad-Wolf-Allee 1-3 Tel. (0331) 62 39 74 Tanzschule Balance Am Moosfenn 1 Tel. (0331) 81 21 66 www.tanzen-potsdam.de ADTV Tanzschule Balance

Jetzt mitmachen und helfen:

potsdam.helpto.de

Ein gemeinnütziges Projekt von Neues Potsdamer Toleranzedikt e. V., in Kooperation mit:

Impressum: Neues Potsdamer Toleranzedikt e. V. | Gutenbergstr. 62 | 14467 Potsdam | Telefon: 0331 - 58 39 04 70 | E-Mail: kontakt@helpto.de


C

27.08.2021 FORCED TO MODE

Now I’m not looking for absolution Forgiveness for the things I do But before you come to any conclusions Try walking in my shoes („Walking in my Shoes“, Depeche Mode)

10.07. Stadtruhe

05.08. Karat

14.08. Colorossa

PROGRAMM JULI & AUGUST

10.07. MATTHIAS ENGST & STADTRUHE

14.08. COLOROSSA

24.07. VEYON & Gast

14.08. DAMREYJA + PLANET OBSOLESCENCE + DALEE

31.07. DUSK PLAYS NIRVANA

21.08. SUMMER SLAM 25

05.08. KARAT 45 (+1)

27.08. FORCED TO MODE

Samstag 20:00 Uhr | Open-Air

Samstag 20:00 Uhr | Open-Air

Samstag 20:00 Uhr | Open-Air

Donnerstag 20:00 Uhr | Jubiläums-Tour

LINDENPARK STAHNSDORFER STR. 76/78 14482 POTSDAM

S-BHF. GRIEBNITZSEE TRAM: PLANTAGENSTR. BUS: LINDENPARK

Samstag 9:30 Uhr | Festival der Jugendkultur

Samstag 19:30 Uhr | Colorossa-Abschlusskonzert

Samstag 15:00 Uhr | Skateboard-Contest

Freitag 20:00 Uhr | Open-Air

HINWEISE ZUM VERANSTALTUNGSBESUCH UND TICKETS UNTER WWW.LINDENPARK.DE

www.stadtmagazin-events.de • Juni 2020


D

Eisdielen-Moment für Zuhause Als Schülerin und Studentin jobbte Karolina in einem Eiscafé mit eigener Produktion und hat dort Eis richtig kennen und lieben gelernt. Dieses Gefühl hat sie nie vergessen und so wuchs der Wunsch wieder mit Produkten zu arbeiten, die Menschen einen Moment aus ihrem Alltag flüchten lassen, um zu genießen. Mit Hingabe und Freude am Handwerk wird jede einzelne Zutat mit Bedacht, wenn möglich sogar aus der Region, ausgewählt. Somit steht EisQueen für Liebe und Leidenschaft, für Qualität und edles Design, für Genuss und Alltagsflucht.

Nicht in jeder Filiale erhältlich. Bitte achten Sie auf die standortspezifischen Lieferantentafeln in unseren Märkten.