Issuu on Google+


Li e be M i t b ü r g e r in n e n u nd M i t b ü r g e r,

Programm An allen Tagen HEWA Gewinnspiel Gipsmasken bei Atelier Farnsworth Führerscheinverlosung Fahrschule Hense Probefahrten bei Autohaus Strobel Aktionen an den jeweiligen Ständen

Showbühne ab S. 4

Showküche: S. 6

Impressum Herausgeber

Hersbrucker Zeitung in Zusammenarbeit mit der Stadt Hersbruck

Verlag

Pfeiffer Verlag u. Medienservice GmbH & Co. KG Ursula Pfeiffer (verantwortlich)

Redaktionsleitung

Walter Grzesiek

Redaktion

Ulla Meckler

Layout/Satz

Alexander Pickel, Anne Meier

Anzeigen

Melanie Mikolajczak

Auflage

15 000

Verteilung

als Beilage in der Hersbrucker Zeitung, über die beteiligten Firmen und auf der Handwerker- und Gewerbeschau

Bereits zum achten Mal ist der „Plärrer“, vom 20. - 22. Mai, am Wochenende wieder fest in der Hand unserer Handwerks- und Gewerbebetriebe. Es ist wie auch bei den zurückliegenden Handwerker- und Gewerbeschauen gelungen, über 80 Betriebe und Gewerbetreibenden aus Hersbruck und der Region zu motivieren, an dieser Ausstellung teilzunehmen. Erneut wird ein interessanter Querschnitt der heimischen Geschäftswelt aufgezeigt, wobei in diesem Jahr die Gesundheitsregion Hersbrucker Land mit Angeboten zu den Themen „Gesundheit und Wellness“ einen besonderen Schwerpunkt bildet. Ganz besonders freut es mich, dass unser Ehrenbürger und bayerischer Ministerpräsident a.D., Herr Dr. Günther Beckstein, die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernommen hat. Er wird die Hersbrucker Handwerker- und Gewerbeschau am 20. Mai 2011 um 14 Uhr persönlich auf dem Festgelände eröffnen. Gerade in Zeiten der wirtschaftlichen Herausforderungen ist es wichtig, die Leistungsstärke und Vielfalt der heimischen Betriebe in punkto Qualität, Leistung, Service, Sympathie und Freundlichkeit sowie Ideenreichtum zu präsentieren. Die Handwerker- und Gewerbeschau ermöglicht die direkte Kommunikation zwischen den Anbietern und ihren Kunden. Somit können Handwerker, Einzelhändler sowie Dienstleister ihre Produkte noch gezielter auf die Wünsche der Verbraucher ausrichten und dadurch ihre Marktposition im Wettbewerb stärken. Für die Kunden wiederum kann dieser direkte Kontakt zum Anbieter das Vertrauen in die Leistungsfähigkeit und die Qualität des Produktes steigern. Dies wird auch die Kaufentscheidung zu Gunsten des regionalen Unternehmens fördern. Damit werden nicht zuletzt Arbeits- und Ausbildungsplätze in Hersbruck und in der Gesundheitsregion Hersbrucker Land gesichert. Diese Handwerker- und Gewerbeschau bietet sowohl beim Ausstellungsangebot als auch im Rahmenprogramm für Jung und Alt allerlei Interessantes und Kurzweiliges an. Ich lade Sie alle ganz herzlich ein, sich selbst ein Bild davon zu machen, welche Produktpalette, Dienstleistungen und Leistungsfähigkeit die heimischen Handwerks- und Gewerbebetriebe zu bieten haben. Ihr Robert Ilg

Erster Bürgermeister


8. B

H ersbr u c ker H an dwerker- & G ew erbes c hau

untes Treiben herrscht ab 20. bis 22. Mai wieder bei der Handwerker- und Gewerbeschau. Über 80 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Serviceangebote. Das Spektrum ist auch dieses Jahr breit gefächert: Über die Nutzung erneuerbarer Energien, traditionelle Handwerkstechniken und Finanzdienstleistungen können sich Besucher an den Ständen informieren und viele originelle Aktionen miterleben. Besonderes Augenmerk legt die Schau diesmal auf das Thema „Gesundheit und Wellness“. Beim Verein zur Vernetzung der Gesundheitsregion Hersbrucker Land etwa oder dem „Gesundheitstruck“ der AOK erhalten Interessierte wertvolle Tipps, wie sie es sich gut gehen lassen können. Außerdem gibt es wieder ein interessantes Bühnenprogramm. Am Samstag heizen die Teenies der Tanzgruppe von Sandra Losch den Besuchern ein, gefolgt von der Truppe von „bewegungs-art“. Sonntags stehen dann ein musikalischer Frühschoppen, Kampfkunstvorführung und eine Modenschau mit tänzerischen Einlagen auf dem Programm. Auch die Showküche der Möbelmacher ist heuer wieder im Ausstellungszelt vertreten: Interessierte können sich dort Vorträge zu verschiedenen Themen anhören oder köstliche Leckereien von den Miniköchen probieren. Auch die Kinder auf der Handwerker- und Gewerbeschau kommen natürlich nicht zu kurz: Im Tipizelt der Hersbrucker Zeitung finden sie alles, was kleine „Indianer“ fürs Feuermachen, Pfeilspitzen-Herstellen und Bogen-Schießen brauchen. Sehr verlockend sind auch die Gewinne: Bei der Verlosung der Fahrschule Hense winkt ein Führerschein im Wert von 1500 Euro, bei der HEWA 1.000 kWh Strom sowie ein Apple ipad beim Schäfchenrennen der Raiffeisenbank Hersbruck. Besuchen Sie die 8. Hersbrucker Handwerker- und Gewerbeschau. Sie sind herzlich dazu eingeladen! Der Eintritt ist kostenlos.

STAND AUSSTELLER VON A-Z

AUF SEITE

18 79 AOK Bayern - Die Gesundheitskasse 71 Blank, Bestattungen 30 19 Coframed GmbH 24 48 Diakonisches Werk - Altdorf-Hersbruck-Neumarkt e.V. 21 13 Fackelmann Therme Hersbruck 28 33 Faltenbacher GmbH & Co. KG, Jalousienbau 11 41 Feser Rechter Automobil GmbH 25 55 Friedrich GmbH, Autohaus 9 72 Geiger GmbH, Baumschule 10 35 Hauenstein, Der neue 10 69 Heberlein GmbH und Linitherm Dämmsysteme 22 70 Hense, Fahrschule 11 62 Hersbrucker Zeitung 14, 31 43 HEWA GmbH 26 10 IHV J.Regn, Physikalische Kalkschutzsysteme 20 12 Jukona e.K. 20 3 Kalorimeta, Messedienste 25 45 Kratzers Biergarten 12 1 Leipold Hans, Qualitäts-Motorgeräte-Fachbetrieb 13 24 Losert + Setschödi, Gebäudetrocknung 27 5 Maul & Sohn 15 9 medic-point OHG 30 28 Medien + IT Center Hersbruck 29 37 Möbelmacher GmbH 19 62 Pfeiffer Medienhaus 8 27 Raiffeisenbank Hersbruck 12, 15 65 Ringelstetter, Baumaschinenservice 20 56 Scharrer GmbH & Co. KG, Autohaus 23 47 Scheiderer GmbH, Fensterbau 23 66 Schneider, Schornsteinfegermeister 10 8 Seitz, Schreinerei 18 24 Solare Energie Systeme 27 36 Stiegler, Elektromeisterbetrieb 14 44 Strobel GmbH, Autohaus 31 42 Teuchert, Zweirad 10 18 Wellness-Studio im City Park 29 53 Wendler, Blumen 13 60 Wild & Distler, Schaustellerbetrieb 20 32 Wollzauber 27 20 Verein zur Vernetzung der Gesundheitsregion Hersbrucker Land 19 50 1 : 1 AG, Versicherungsmakler 27 L AGEPL A N A U SST EL L ER 16/17


4

Programm Showbühne

Freitag, 20. Mai

Eröffnung

Geöffnet von 14 – 18 Uhr Dr. Günther Beckstein kommt: Die Stadt Hersbruck freut sich sehr, dass sie ihren Ehrenbürger für die Hand14.00 Uhr: offizielle Eröffnung durch 1. Bürgermeister Robert Ilg werker- und Gewerbeschau gewinnen konnte und dieser Grußwort des Landrates Armin Kroder die Schirmherrschaft für die Messe übernommen hat. Er Grußwort des Ehrenbürgers der Stadt Hersbruck Dr. Günther Beckstein wird gemeinsam mit Bürgermeister Robert Ilg und Land Musikalische Umrahmung durch Mc Pfeffs rat Armin Kroder die Schau Steah&Co am Freitag offiziell eröffnen. Für die kulinarische Verköstigung sorgen zum ersten Mal an diesem Wochenende die

Samstag, 21. Mai

Hersbrucker Miniköche. Hingehen lohnt sich! Fr, 14 Uhr

Mc Pfeffs Steah&Co

Geöffnet von 10 – 18 Uhr Billy´s Rockparty, Stücke aus dem Musical Grease, Medleys von Udo Jürgen: Die Jugendblaskapelle „Mc Pfeffs Steah & 14.00 Uhr: Hip-Hop/Funky Jazz - Choreographien Co“ schlägt bei der Eröffnung der Tanzgruppe von Sandra Losch der Handwerker- und Gewerbeschau fetzige Töne an. Auf ein 15.30 Uhr: Indian Balance- , Tai Ji Quan- und Zumba- Fitness- modernes Repertoire hat die Vorführungen der „bewegungs-art“- Gruppe von Annette Deinzer Truppe extra Wert gelegt. Unter der Leitung von Cornelius Liebster spielt sie zwischen den Grußworten der Redner und stimmt damit schwungvoll auf Sonntag, 22. Mai die drei Messe-Tage ein. In einer anderen Besetzung spielt

die Stadtmusik nochmal beim Frühschoppen am Sonntag. Fr, 14Uhr

Geöffnet von 10 – 18 Uhr Sandra Losch 10.30 - 12.30 und 13.30 - 17.30 Uhr: Tipizelt Mit Hip-Hop/Funky Jazz Choreographien heizen die Teenis ab 10.30 Uhr: Musikalischer Frühschoppen der Tanzgruppe von Sandra mit der Stadtmusik Hersbruck Losch den Besuchern ein. Sie interpretieren das Stück „On 14.30 Uhr: Vorführungen der Wing Chun Kung Fu Schule Hersbruck the floor“ von Jennifer Lopez. Die Gruppe besteht derzeit aus 15.00 Uhr: „Schäfchen ins Trockene Meisterschaft“ vier festen Teilnehmerinnen: der Raiffeisenbank Hersbruck Hannah, Patricia, Ann-Katrin, Susanne. Obwohl die Mädchen 16.00 Uhr: Mode-Tanz-Show des modefensters Hersbruck an diesem Stück erst seit in Zusammenarbeit mit Tanzimpuls von Larissa Kühnhackl Anfang März arbeiten und die Schritte noch recht frisch sind, 17.00 Uhr: Siegerehrung „Schäfchen ins Trockene Meisterschaft“ haben sie sich bereit erklärt, auf der Schau aufzutreten. Unter-

stützung bekommen sie von ihrer Lehrerin Sandra Losch. Sa, 14 Uhr


5

Programm Showbühne

bewegungs-ar t Körper und Geist: Auf deren Harmonie legt Anette Deinzer vom Studio „bewegungs-art“ besonderen Wert. Ihre Gruppen präsentieren „Indian Balance“, ein Workout, bei dem sich der Körper bewegt, während die Seele ruht, und „Tai Ji Quan“, eine asiatische Verteidigungstechnik in langsamer Form. Außerdem bekommen Besucher einen Einblick in die „Zumba-Fitness“, ein südamerikanisches Training mit feurigen Salsa-

und Sambaelementen. Sie dürfen gespannt sein! Sa, 15.30 Uhr

Musikalischer Frühschoppen Mmmh….! Ab 10.30 Uhr kann geschlemmt werden: Bei kühlem Weizen und schmackhaften Weißwürsten, trägt die Stadtmusik Hersbruck mit Liedern wie der Böhmische Traum, dem Alpengrußund Hits aus den 20er Jahren zu einem kurzweiligen Sonntagvormittag bei. Auch flotte Musik wie Charleston oder Polka hat die Stadtkapelle in ihrem Repertoire und könnte das ein oder andere Tanzbein zum Schwingen bringen. Nach

rund zwei Stunden ist dann leider alles schon wieder vorbei. So, 10.30 Uhr

W ing Chun Kung Fu Schule Hersbr uck In die Welt der asiatischen Kampfkunst verführen die Schüler der Wing Chun Kung Fu Schule Hersbruck. Lehrer Peter Himml hat ihnen beigebracht, wie sie richtig ein Brett zerschlagen, mit einem Stock eine liegende Acht nachzeichnen und genaue Fußtritte gegen eine Pratze platzieren. Auf der Schau zeigen die Sechs-bis 20-Jährigen nun die erlernten Grundübungen. Alle Besucher sind herzlich dazu eingeladen, den Kin-

dern und Jugendlichen dabei zuzusehen. So, 14.30 Uhr

modefenster & Tanzimpuls A la mode: Das modefenster Hersbruck und das Ballettstudio „Tanzimpuls“ bieten gemeinsam eine „ModeTanz“-Show dar. Die Models der Hersbrucker Boutique in aktueller Frühjahrs-Mode wechseln sich auf der Bühne mit vier Jazzdancegruppen von Larissa Kühnhakl ab. Auf 50er-Jahre-Hits, aktuelle Popsongs, einen Zylindertanz sowie die unverzichtbaren Accesoires in diesem Sommer darf sich gefreut werden.

Gute Laune ist vorprogrammiert! So, 16 Uhr

Schäfchenrennen Am Sonntag schwimmen wieder viele Schäfchen auf der Pegnitz um die Wette. Um 15 Uhr werden die Plastiktierchen in den Fluss gesetzt. Dann heißt es für die jeweiligen Besitzer: Daumendrücken! Das erste Schwimmschaf im Ziel flussabwärts gewinnt. Als Hauptpreis lockt ein Apple iPad. Die Sieger werden um 17 Uhr bekannt gegeben. Schwimmschafe gibt es bei den Geschäftsstellen der Raiffeisenbank gegen eine Mindestspende von einem Euro.

Nähere Informationen auch am Stand der Raiffeisenbank. So, 15 Uhr

Indianer-Tipizelt Kinder aufgepasst: Wer genug von seinen Eltern auf der Schau hat, der sollte einen Abstecher zum Indianer-Tipizelt der Hersbrucker Zeitung machen. Dort warten Steine zum Feuermachen, Bögen zum Schießen, Trommeln zum Krach machen und Perlen zum Schmuck Herstellen. Natürlich könnt Ihr auch in das große Zelt hineinkriechen und es Euch dort gemütlich machen. Oder Euch mit Farbe wie richtige Indianer bemalen

und danach Eure Mamas und Papas erschrecken! So


6

Programm Showküche der Möbelmacher

im Ausstellungszelt (Standnummer 37) Freitag, 20. Mai Geöffnet von 14 – 18 Uhr 16.30 Uhr: „Die gesunde Küche - Kochen mit Freu(n)den “ Vortrag des Ernährungsexperten und Möbelmachers herwig Danzer

Samstag, 21. Mai

her wig Danzer In dem Vortrag „Die gesunde Küche - Kochen mit Freu(n) den“ erklärt Ernährungsexperte herwig Danzer, wie ein Menü mit Freunden zu einem vollen Erfolg wird. Die Planung ist dabei ebenso wichtig wie die richtigen Lebensmittel, weiß der hauptberufliche Möbelmacher. Fr, Sa, So

Geöffnet von 10 – 18 Uhr Rober t Ilg und her wig Danzer 12.30 Uhr: „Die gesunde Küche - Kochen mit Freu(n)den “ Vortrag des Ernährungsexperten und Möbelmachers herwig Danzer

15.00 Uhr: Kochvorführung der Hersbrucker Miniköche

16.30 Uhr: „Der gesunde Schlaf aus Sicht der Rückenschule“ Vortrag der Sportlehrerin und Rückenschulleiterin Ute Danzer

Gemeinsames Kochen gehört auch zur „Vereinigung der lebenswerten Städte“. Bürgermeister Ilg und Cittaslow-Mitinitiator Danzer wollen nicht nur Köstliches zubereiten, sondern von der Entstehung der wertvollen Auszeichnung erzählen. So, 11 Uhr

Miniköche

Sonntag, 22. Mai Geöffnet von 10 – 18 Uhr

11.00 Uhr: „Cittaslow“ - Kochtalk mit Bürgermeister Robert Ilg und Ernährungsexperten herwig Danzer

13.00 Uhr: „Die gesunde Küche - Kochen mit Freu(n)den “ Vortrag herwig Danzer

15.00 Uhr: Kochvorführung der Hersbrucker Miniköche

16.30 Uhr: „Der gesunde Schlaf aus Sicht der Rückenschule“Vortrag Ute Danzer

Die Miniköche schwingen auch dieses Jahr wieder die Kochlöffel: Kartoffelsuppe, Flammkuchen und Gemüsebaggers stehen auf dem Speiseplan der kleinen Kochmeister. Wer früh genug da ist, hat gute Chancen eine Leckerei abzubekommen. Sa u. So, je 15 Uhr

Ute Danzer Tipps für einen gesunden Rücken gibt Sportlehrerin Ute Danzer. In dem Vortrag „Der gesunde Schlaf aus Sicht der Rückenschule“ erklärt die Fachfrau der Möbelmacher für Ergonomie, welchen Einfluss der Schlafplatz auf die Gesundheit hat. Sa u. So, je 16.30 Uhr


7

Gesundheit und Wellness Was die Hersbr ucker Schweiz alles zu bieten hat

G

esundheit und Wellness: Diese beiden Themen stehen dieses Jahr im Mittelpunkt der Handwerker- und Gewerbeschau. Dass das Hersbrucker Land in dieser Hinsicht einiges zu bieten hat, ist nichts Neues. Dass die Besucher jedoch einen Überblick auf dem Ausstellungsgelände über verschiedene Gesundheitsanbieter bekommen, allerdings schon. Die Mitglieder des Vereins zur Vernetzung der Gesundheitsregion Hersbrucker Land etwa stellen auf der Schau ihre Homepage vor. Dort sind alle Gesundheitsanbieter von A bis Z aufgelistet. Das Sanitätshaus Coframed in Hohenstadt bietet einen Einblick in seine Produkte wie Sportstrümpfe oder Gymnas-

tikbälle. Am Stand haben die Besucher die Möglichkeit, ihre Venen, Blutzucker- und Blutdruckwerte testen zu lassen. Ganz dem Verwöhnen hat sich hingegen das Wellness-

Studio im City Park verschrieben: Hier können sich Interessierte ihre Hände in einem Wachsbad massieren lassen oder ein leckeres Magnesiumgetränk genießen.

Ebenso wohltuend für den Körper dürften die Trainingsmethoden des Medic-Points sein. An Standnummer 9 informiert das Team über sein Gesundheitstraining und seine speziellen Geräte. Gesundheitliche Aufklärung gibt’s beim AOK-Truck. Hier erhalten Besucher wertvolle Tipps zu Bewegung, Ernährung und Entspannung. Schlechten Gewohnheiten im Alltag entgegenzuwirken und Anregungen für eine gesunde Lebensweise zu geben, steht, wie auch bei all den anderen Ausstellern, an allererster Stelle. Alle Besucher, die es sich mal gut gehen lassen wollen, sind also hier richtig aufgehoben!

Dr. Günther Beckstein Der Ehrenbürger der Stadt Hersbr uck ist Schir mher r der Schau

B

ei der Eröffnung der Handwerkerschau am Freitag um 14 Uhr ist der frühere bayerische Ministerpräsident und Hersbrucker Ehrenbürger Dr. Günther Beckstein der Gastredner. Im Hammerbachtal hat er als Bub das Skifahren probiert. Am Michelsberg ist er rumgeräubert und das Schwimmen hat er im Hersbrucker Strudelbad direkt in der Pegnitz gelernt: Ein Freund stieß Günther ins Wasser und dann musste der ja schwimmen. Solche Geschichten kennen die Hersbrucker und das Umland aus vielen Auftritten, bei denen der 1943 in Hersbruck geborene Beckstein als bayerischer Innenminister die Schützenhäuser und Festzelte

füllte. Als der CSU-Politiker dann 2007 bayerischer Ministerpräsident wurde, kürte ihn der Hersbrucker Stadtrat einstimmig zum Ehrenbürger. Bei der Feier dazu in Hers-

bruck verriet Beckstein: „Ich war das dritte Kind, ein kleiner schüchterner Bub. Was aus dem geworden ist, wundert mich selbst manchmal.“ Die Hersbrucker verdanken

Becksteins Engagement unter anderem die Städtebauförderung für eine Sanierung der Altstadt und eine bessere Anbindung der Therme an die Innenstadt. Die Entwicklung der Therme und der Gesundheitsregion Hersbrucker Land hat er immer mit großem Interesse verfolgt. Bei seiner Wahl zum Ministerpräsidenten im Landtag stand Beckstein zu seinen Hersbrucker Wurzeln und reservierte drei der knapp 90 Plätze auf der Tribüne des Landtags seinen Spezeln aus Volksschulzeiten. Und so beglückwünschten Lehrer Alf Schmidt, Architekt Dieter Kappler und Autohändler Werner Wagner vor Ort ihren Schulfreund zum neuen Amt.


8

Pfeiffer Medienhaus

62

Kompetent für alle lokalen Medien

S

eit 163 Jahren gibt es in Hersbruck den Pfeiffer Verlag. In den Anfängen von 1848 gab es dort neben der Hersbrucker Zeitung schon andere Produkte, z. B. Bücher wie „Die Grundrechte des deutschen Volkes“. Auch heute bietet das Pfeiffer Medienhaus neben der täglichen Zeitung eine Vielzahl von Zeitschriften und Broschüren, suchmaschinenfreundliche Websites und Webportale, informative Bücher aus und für die Region. Die Hersbrucker Zeitung (HZ) versorgt mit ihrer sechsköpfigen Redaktion und einer Vielzahl von Mitarbeitern vor Ort ihre Leser in der ganzen Hersbrucker Schweiz und in der angrenzenden Oberpfalz

täglich mit den aktuellen Informationen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Im Austausch mit den benachbarten Heimatzeitungen gibt es im Print sowie im InternetAuftritt n-land.de ständig einen aktuellen Überblick über die Geschehnisse im Nürnberger Land. Über 22 000 Leser erreicht die HZ täglich. Sie ist damit das wichtigste Anzeigenmedium der Hersbrucker Schweiz. Daneben gibt die HZ gemeinsam mit der Pegnitz Zeitung in Lauf das Wochenblatt WIP (Die Woche im Pegnitztal) heraus, das Interessantes aus der Region mit bunten Nachrichten aus der Welt und vielen Servicethemen verknüpft. Ein weiteres neues Magazin ist die Monatsbro-

schüre Hersbrucker Schweiz Mit., die Informationen aus den Rathäusern des Altlandkreises mit Service- und Tourismusthemen verbindet. Der von der HZ konzipierte Auftritt (www.hersbruckerschweiz.de), der in Kooperation mit der Stadt Hersbruck betrieben wird, erfreut sich wachsender Beliebtheit. Das Pfeiffer Medienhaus zeigt seine Kompetenz in weiteren Magazinen und Auftragsprodukten wie verschiedene Tourismus-, Gemeinde-, Gesundheits- und Wirtschaftsbroschüren. Das Medienhaus ist auch am Druckhaus PuK (Pfeiffer und Krämmer) beteiligt, das vom Mailing bis zum aufwendigen Kunstkatalog alles aus einer Hand für Kunden aus Indust-

rie, Agentur, Verlag, Handel und Dienstleistung produziert. Auch für besonders wirksame Internet-Auftritte von Kunden bietet das Pfeiffer Medienhaus als moderner Komplett-Dienstleister im Internet alles unter einem Dach: Von der ganzheitlichen Strategie bis zur individuellen Web-Präsentation werden alle Online-Möglichkeiten wie Blogs, CMS, SocialMedia, Communities, Datenbanken, Video oder SEO eingesetzt. Ansprechendes Grafikdesign und aussagekräftige Texte sorgen für gute Suchmaschinenergebnisse. Weitere Infos unter: www.pfeiffer-medienhaus.de www.n-land.de www.hersbruckerschweiz.de www.puk-print.de

alle medien unter einem dach gibt´s nicht? gibt´s doch!


9

A utohaus Friedrich Ihr v erlässlicher BMW-Par tner

D

ynamik und Fahrfreude, Sportlichkeit und Ästhetik, das alles verkörpert BMW. Das Autohaus Friedrich in der Industriestraße in Lauf repräsentiert genau diesen Stil. Kunden wie Interessenten finden beim Autohaus Friedrich stets die neuesten BMW Automobile sowie eine große Auswahl an BMW Jahreswagen und Gebrauchtwagen. Diese sind alle nach den strengen BMW Premium Selection Richtlinien geprüft und beinhalten natürlich eine BMW Händlergarantie. 24 Stunden am Tag können diese Fahrzeuge besichtigt werden. Dazu gesellen sich das gesamte BMW und MINIOriginal-Zubehör-Programm, die Accessoires sowie ein

großes Teilelager. Bei der persönlichen und individuellen Beratung wählen die erstklassig geschulten Mitarbeiter aus der Fülle der Finanzierungs-

und Leasingangebote die passende Variante für ihre Kunden. Das Unternehmen ist außerdem ein AC Schnitzer Tuning- und Zubehörstützpunkt und bietet seinen Kun-

den dreimal wöchentlich einen TÜV-Service an. In den Bereichen Serviceannahme, Inspektion, Wartung, Pflege, Reparatur und natürlich Unfallinstandsetzung werden die Kunden von hoch qualifizierten Experten betreut und beraten, die Autos in der hoch modernen und perfekt ausgestatteten Werkstatt instandgesetzt. Neueste Informationssysteme für Service Beratung und Werkstatt sowie eine neue Hardware Generation revolutionieren den Service. Mit vorausschauender Handlungs- und Sichtweise zeichnet sich das Autohaus Friedrich durch stetige Verbesserung bei Leistungsfähigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Kundenorientierung aus.

Das Autohaus Friedrich gehört auch zu den Vorzeigebetrieben der Region, wenn es um das Thema Ausbildung geht, denn es stellt jungen Menschen jedes Jahr im gewerblichen wie im kaufmännischen Bereich mehrere Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Faszination BMW

in Ihrem Autohaus Friedrich

Dynamik und Fahrfreude, Sportlichkeit und Ästhetik, das alles verkörpert BMW.

Unsere Leistungen:          

Neuwagen Gebrauchtwagen Dienstfahrzeuge Service / Wartung Finanzierung – Leasing professionelle Fahrzeugpflege Unfallinstandsetzung TÜV / AU Service Teile- und Zubehörverkauf AC-Schnitzer Tuning-Zubehör

Autohaus Friedrich Industriestraße 19, 91207 Lauf / Pegnitz Tel. 0 91 23 / 96 95-0, Fax 0 91 23 / 96 95 30 www.bmw-friedrich.de

Autohaus Friedrich

Freude am Fahren

55


10

35

Der Neue Hauenstein A uf der Handwerker- und Gewerbeschau steht beim Fachgeschäft Der Neue Hauenstein aus Henfenfeld einiges auf dem Programm: Es wird live gebacken! Dazu steht eine VorfĂźhrdame der Firma Kaiser bereit, um die Besucher Ăźber Backformen zu informieren. AuĂ&#x;erdem offeriert der Famili-

72

Baumschule Geiger D ie Baumschule Geiger in Hersbruck ist der kompetente Partner, wenn es um die Beratung und Ausfßhrung von Gartenneu- und -umgestaltung geht. Die Mitarbeiter ßbernehmen gerne die Gartenpflege des Kunden und fßhren fachgerecht Baumfällungen und Obst-

42

enbetrieb allen Gästen GratisLeckereien und bietet an seinem Stand „Kaiser“-Produkte zu Sonderpreisen speziell fĂźr die Messe an. Auch aus der Abteilung „Weinparadies“ und dem „WMF“-Markensortiment kĂśnnen Interessierte zu einmaligen Messe-Preisen ein Schnäppchen schlagen.

baumschnitte durch. Das ausgewählte Pflanzensortiment hat fßr jeden Garten- und Pflanzenliebhaber etwas zu bieten. Das qualifizierte Team steht bei der Auswahl sehr gerne zur Verfßgung.

ÄŠĘś  ,.%*#"+.) 28 cm Ä˝La Form“

2 BĂśden - statt 45,95 â‚Ź nur

Ä?ĖĉĖĒĆž

Sie lieben es zu backen? Erleben Sie live, wie mit KAISER einfach das Beste gelingt!

+(1)(1)(/'

Alles fßr Ihren Garten Ziersträucher NadelgehÜlze Rosen

Laubbäume ObstgehÜlze Stauden ...

in Ihrer BAUM- UND FORSTBAUMSCHULEN

GmbH

91217 Hersbruck ¡ Amberger Str. 68 ¡ Tel. 09151/830030

Zweirad Teucher t D ie Saison 2011 steht ganz unter dem Zeichen der E-Bikes. Egal ob bequemes Damenrad oder sportliches Trekkingrad, noch nie war die Auswahl so groĂ&#x; wie jetzt. Viele Neuerungen gibt es auch bei den „ganz normalen“ Rädern. Gewicht runter durch die Verwendung von Kohlefa-

ser ist die Devise. Schon ab 1600 Euro sind solche Räder bei uns erhältlich. Und wenn mal was nicht funktioniert wie es soll, gibt es bei uns Federungsservice und Reparatur vor Ort. Wir beraten Sie gerne auf der Schau und auch in unserem Laden und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Schneider

66

A

Ihre Schornsteinfeger

Schor nsteinfeger meister

ls fachkompetente und neutrale Berater in allen Umwelt- und Energiefragen stehen die Bezirksschornsteinfegermeister und Energieberater HWK gerne ihren Kunden zur Verfßgung. Auf allen Bau-, Heizungs- und Brandschutzfragen gibt es eine fachmännische Antwort.

Als rechtlich zugelassene und qualifizierte Gebäudeenergieberater (HWK) fßr Wohngebäude beantworten sie alle Fragen rund um das Gebäude.

im NĂźrnberger Land


11

lichtschutz

sichtschutz

Faltenbacher

wetterschutz ăòğĢĨĦĜöġ

nd ker- eursbruck r e éĢğğĕõöġ w au H Mai 2011 Hand h c s e s 22. e rb ĆòĥĞĜĦöġ Gew 20. Mai bi dabei ! d vom n i ąòĠöğğöġĩĢĥùĕġøö Wi r s îĜġħöĥøòĥħöġòóĦôùòħħĨġøöġ

íĢĥõĕôùöĥ ÿğĜöøöġøĜħħöĥ

ăòğĢĨĦĜöġóòĨ

Sandgasse 2 • 91217 Hersbruck Telefon 0 91 51/82 44 44

AUSBILDUNG IN ALLEN KLASSEN IN 10 TAGEN

FERIENFAHRSCHULE

HENSE www.ferienfahrschule-hense.de

Mit Spaß und Engagement zum Führerschein Ob in einem Ferienkurs oder in einer „normalen“ Ausbildung, die Fahrschule Hense bietet Ihnen nicht nur die neuesten Fahrzeuge, sondern ständig auch perfekten Service und maßgeschneiderte Angebote in allen Führerscheinklassen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, immer ein bisschen mehr für unsere Schüler zu tun und ihnen so mit Spaß aber auch mit Ehrgeiz und Engagement zu Ihrem Führerschein zu verhelfen.

Ferienfahrschule Hense · Ostbahnstraße 37 · 91217 Hersbruck Tel. 09151 / 2215 · Fax 09151 / 4415 info@ferienfahrschule-hense.de

33

Der Par tner für Licht-, Sicht- und Wetterschutz

F

ür die meisten Menschen ist es die erste Tätigkeit am Morgen: „Rolladen rauf“, dann erst kann der neue Tag beginnen. Das morgendliche Ritual wiederholt sich jeden Tag, aber kaum jemand macht sich Gedanken, was für ein handwerkliches Meisterstück man in diesem Augenblick bedient. Rolläden beschatten, verdunkeln, schützen vor ungewollten Blicken und sind ein wichtiges Element der Energieeffizienz. Ob innen oder außen sind sie optisches - Gestaltungselement, Lichtschutz, Sichtschutz und Wetterschutz zugleich. Eine der größten und ältesten Rolladen- und Jalousienbauunternehmen

der Region ist die Firma Faltenbacher mit der Verkaufsstelle in Hersbruck. Neben Rolladen, Rolltoren und Jalousien werden auch Markisen, textile Beschattungen, Wintergartenbeschattungen, Verdunkelungen, Hausvordächer und Fliegengitter im eigenen Werk gefertigt. Der Name Faltenbacher steht für Zuverlässigkeit und Qualität auf höchstem handwerklichen Niveau. Bei der Handwerker- und Gewerbeschau präsentiert Faltenbacher einen breiten Querschnitt seiner großen Produktpalette. Vorgestellt werden unter anderem die neuesten Trends in Sachen Markisen und Insektenschutz.

Ferienfahrschule Hense Ihre Adresse für Er folg und Qualität

D

ie Ferienfahrschule Hense wurde von Horst Hense im Jahr 1959 gegründet und bildet in allen Führerscheinklassen aus. Das Unternehmen wird in zweiter Generation von den Söhnen Holger und Heiko Hense zusammen mit Christa Hense geführt. Wir haben uns nicht nur auf Gehörlose, Legastheniker, Analphabeten und Menschen mit Lernschwäche spezialisiert, sondern bilden auch für Arbeitsamt und Speditionen seit Jahrzehnten LKW- und Bus-Fahrer aus. Unseren Fahrschülern stehen moderne Fahrzeuge wie ein Mini Cooper, BMW 3er und Audi A4 zur Verfügung. Auch aktuellste Unterrichtsmedien und – methoden sowie neu gestaltete Räumlichkeiten im

Jahr 2007 tragen dazu bei, sich bei uns wohl fühlen. Unsere sieben Fahrlehrer bereiten nicht nur auf die bevorstehende Prüfung vor, sondern trimmen die Schüler auch auf ein unfallfreies und sicheres Fahren nach Bestehen des Führerscheins. Täglicher Theorieunterricht und ein durchgehend besetztes Büro sind für uns selbstverständlich. Weiter Infos erhalten Sie auf unserer Homepage www.fahrschule-hense.de. Zudem stehen Ihnen unsere modernen Omnibusse für Ausflugs-, Wochen-, Transfer-, Firmen-, Vereinsfahrten zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie uns auf der Hersbrucker Handwerker- und Gewerbschau an Stand 70.

70


12

Kratzer

45

Der Biergar ten als Kommunikations treff

D

er Name „Kratzer“ ist in Hersbruck zum Begriff geworden: Mit ihm sind die 1951 gegründete Metzgerei, der Biergarten am Unteren Markt und die dort stattfindenden Aktivitäten sowie Imbiss und Partyservice eng verbunden. Seit 1994 ist Kratzers Biergarten der Kommunikationstreff im Herzen der Altstadt von Hersbruck. Hier findet man

27

einen Platz zum gemütlichen Verweilen, zum geselligen Essen, Trinken und Feiern. Das angrenzende Café Zentral, das Sohn Reinhard vor vier Jahren eröffnete, ist ebenfalls ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Chef Gerhard Kratzer blickt mit seiner Familie stolz auf sein über die Jahre gewachsenes Unternehmen. Als gebürtiger Hersbrucker sind ihm das Ansehen der Stadt und die Belebung der Innenstadt zu einer Herzensangelegenheit geworden. Viele Events über das Jahr verteilt sind ein eindeutiger Beweis für das unermüdliche Engagement des Unternehmers Gerhard Kratzer.

Schafmeisterschaf t Raiffeisenbank star tet Spendenaktion

A

m Sonntag, 22. Mai 2011, findet auf der Handwerker- und Gewerbeschau ein Rennen der besonderen Art statt: Plastikschafe ermitteln auf der Pegnitz den Sieger der 3. „Schäfchen-ins-TrockeneMeisterschaft“. Neben dem Meistertitel gibt es ein Apple iPad für den Besitzer des schnellsten Schafes. Um 15 Uhr werden die Schafe mit einem Bagger von der Brücke am Wassertor auf spektakuläre Weise in die Pegnitz eingebracht. Das Ziel befindet sich etwa 250 Meter weiter flussabwärts bei der Fußgängerbrücke am Untermühlweg. Die Schwimmschafe gibt es ab sofort in allen Geschäftsstellen der Raiffeisenbank gegen eine Mindestspende von

einem Euro. Die letzten Startplätze können sich Interessierte am Stand der Raiffeisenbank Hersbruck auf der Handwerker- und Gewerbeschau sichern. Die Ausgabe endet am Sonntag, 22. Mai, um 12 Uhr. Um allen Schafen und Teilnehmern die gleiche Chance auf einen Sieg zu geben, erwerben die Teilnehmer die Nummer ihres Schafes. Das Schwimmschaf verbleibt in den Händen des Veranstalters und wird mit allen anderen Schafen ins Wasser gesetzt. Die auf diesem Weg gesammelten Spenden stellt die Raiffeisenbank Hersbruck eG den Kindergärten in der Hersbrucker Schweiz zur Verfügung. Weitere Informationen im Internet unter: www.schafrennen.de

Das Kratzer-Team begrüßt Sie auf der 8. Hersbrucker Handwerksmesse

E S S E N • T R I N K E N • F E I E RN Wir wünschen einen angenehmen Messebesuch.

Besuchen Sie auch unsere Lokalitäten inmitten der Hersbrucker Altstadt. Eigene Metzgerei · täglich frische Fleisch- und Wurstwaren Biergarten: Täglich geöffnet ab 9.00 Uhr Unterer Markt, 91217 Hersbruck, Tel. (09151) 2723 Informationen unter www.kratzers-biergarten.de Zentral®: Unterer Markt 9, 91217 Hersbruck, Tel. (09151) 823300 täglich ab 11.00 Uhr www.zentral-e.de – Durchgehend warme Küche! –


13

35 Jahre 1975 bis 2010

HL

Hans Leipold

aktuell zuverlässig - schnell

Rasentraktoren Motorsägen Kreissägen Forstseilwinden

Rasenmäher Motorsensen Hydr. Holzspalter Zubehör

Leihmaschinen für viele Einsatzzwecke

Wir verkaufen nicht nur, bei uns wird SERVICE groß geschrieben!

HL

HANS LEIPOLD

QUALITÄTS-MOTORGERÄTE FACHBETRIEB

91230 Förrenbach Seer Straße 10

Qualitäts-Motorgeräte-Fachbetrieb

MOTORGERÄTE

FACHBETRIEB MOTORGERÄTE FACHBETRIEB

Erstklassige Qualitäts-Motorgeräte für die Garten- und Waldarbeit

MOTORGERÄTE FACHBETRIEB

Tel: 09151/3238/3257 · Fax 4965

www.leipold-motorgeraete.de email: hans.leipold@t-online.de

A

ls inhabergeführtes Familien-Einzelunternehmen konnte die Firma Leipold, Spezialist für Werkzeuge-Maschinen und Qualitäts-Motorgeräte-Fachbetrieb, im Jahr 2010 auf eine 35-jährige erfolgreiche Firmenentwicklung zurückblicken. Im Jahr 1975 wurde das Unternehmen als Ein-MannBetrieb gegründet. Dem Firmeninhaber, Hans Leipold, war von Anfang an klar, dass nur ein gut aufeinander abgestimmtes Programm von hochwertigen Markenfabrikaten, eine eigene Werkstatt, ein gut sortiertes OriginalErsatzteilelager sowie ein freundliches und ein kompetentes Fachpersonal die Grundlage für Kundenzufriedenheit sein können. Heute bedient die Firma Lei-

pold von Ihrem Standort in Förrenbach aus eine beachtliche Anzahl an Privatkunden, Garten- und Landschaftsbauern, Kommunen, Handwerksund Industriebetrieben auf den Sektoren Haus-, Garten-, Forst-, Holz- und Reinigungsund Schweißtechnik. Das gesamte HL-Team würde sich freuen, Sie auch in Zukunft zuverlässig und schnell bedienen zu dürfen.

Blumen Wendler

Blumen- & Pflanzenschmuck aus professioneller Hand

D

Kühnhofener Straße • 91217 Hersbruck • Tel. 09151/866226

1

ie Gärtnerei Wendler wurde vor über 80 Jahren von Hans Wendler gegründet und wird heute in der dritten Generation geführt. Sieben Mitarbeiter arbeiten in dem Familienbetrieb und lassen keine Wünsche ihrer Kunden offen. Das Angebot ist breit gefächert: Ob Beet- und Balkonpflanzen, unterschiedliche Pflanzenarten wie Duftgeranien, besondere Kräuter auch aus eigener Anzucht oder spezielle Gemüsesorten wie veredelte Gurken, Tomaten, Paprika in ausgefallenen Sorten, im Fachgeschäft Wendler wird jeder fündig. Auch in Sachen Floristik gibt es eine große Auswahl: Ausgebildete Floristen mit langjähriger Erfahrung gestalten Blumenund Pflanzenschmuck ganz

nach den Vorstellungen ihrer Kunden. Hinzu kommen Dienstleistungen wie Grabpflege-, Landschafts-, Gartenpflege sowie Pflanzungen aller Art. Das alles geschieht stets mit kompetenter und professioneller Beratung. Gerne kann auch der Service des Familienbetriebs in Anspruch genommen werden, Kübelpflanzen in den Räumlichkeiten der Gärtnerei zu überwintern oder kostenlos eigene Balkonkästen zu bepflanzen. Die Erde stellt Blumen Wendler dazu gratis. Auf der Schau stellt das Mitarbeiter-Team Kräuter und Stauden sowie veredelte Gemüsearten und deren Vorteile vor. Besuchen Sie den Stand auf Platznummer 53. Blumen Wendler freut sich auf Sie!

53


14

22.000 Leser können sich nicht irren.

36

Elektro Stieg ler

Elektro -Meisterbetrieb und Miele-Exclusivhändler

D

ie ideale Kombination: Elektroinstallationen und Elektrogeräte aus einer Hand – natürlich Meisterhand – bietet der Elektrofachbetrieb Georg Stiegler aus Kirchensittenbach - Dietershofen 4. Besonders attraktiv ist die neugestaltete Haus-GeräteAusstellung in Dietershofen. Dort finden Interessierte eine große Auswahl an MieleHausgeräten: von der Waschmaschine über Wäschetrockner, Bügelmaschinen, Geschirrspüler, Herde und vieles mehr mit individueller Beratung. Daneben darf der Kunde beim Kauf eines Gerätes einen aufmerksamen Premium-Service erwarten: Anlieferung, fachgerechte Aufstellung und Anschluss und bei Einbaugeräten der

passgenauen Einbau in die Küche. Das Altgerät wird kostenlos mitgenommen. Im Servicefall steht der hauseigene werksgeschulte Kundendienst schnell zur Verfügung. Auf der Handwerker- und Gewerbeschau präsentiert der Elektrofachbetrieb eine attraktive Auswahl an Miele-Hausgeräten. Ein Beratungsschwerpunkt auf der Messe sind die Energiesparmöglichkeiten neuer Geräte. Des Weiteren informiert die Firma ElektroStiegler über Förderprogramme für den Austausch von Altgeräten gegen energiesparende Neugeräte. Besuchen Sie den Stand 36 von Elektro Stiegler und lassen Sie sich beraten. Das Team steht Ihnen bei allen Fragen gerne zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auf der Hersbrucker Handwerker & Gewerbeschau An unserem Stand im Zelt präsentieren wir Ihnen attraktive Haus- und Einbaugeräte von Miele. Energiesparberatung für Hausgeräte Beratung über mögliche Förderprogramme beim Kauf energiesparender Geräte

Georg Stiegler Elektromeister

Fachbetrieb für Gebäudetechnik

Dietershofen 4 · 91241 Kirchensittenbach, Tel. 09151/95265

● Miele-Exclusiv-Studio und werksgeschulter Kundendienst ● Elektroinstallation für den Neu- und Umbau ● maßgeschneiderte Beleuchtungssysteme


15

Raiffeisenbank

27

Ein bunter Blumenstrauß an Verbundpar tner n

T

reffen Sie einen der leistungsfähigsten Finanzverbünde Deutschlands auf der Handwerker- und Gewerbeschau in Hersbruck. Vom 20. bis 22. Mai präsentieren sich die starken Partner und die Bankmitarbeiter an dem Stand der Raiffeisenbank Hersbruck eG. Starke Unternehmen bilden die Basis für die Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Ergänzt werden die genossenschaftlichen Unternehmen in Hersbruck um kompetente Partner im Immobilien- und Versicherungsgeschäft. Die Raiffeisenbank Hersbruck eG vereinigt die Erfahrung und das Know-how unterschiedlichster Finanz-

Maul & Sohn

Meister - Fachbetrieb

Innovative Heizlösungen

Fliesen – Kachelöfen – Natursteine Tausendbühlweg 17 + 19 91217 Hersbruck, Tel. 09151/3368 u. 70208, Fax 1462

Beratung, Verkauf, Verlegung Nutzen auch Sie unsere langjährige Erfahrung!  Warmluftkachelöfen  Grundkachelöfen  Offene Kamine  Heizkamine

dienstleistungs-Spezialisten unter einem Dach. In 17 Geschäftsstellen wird dieses Wissen durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Raiffeisenbank Hersbruck zusammen mit den Spezialisten aus dem Finanzverbund gezielt im Sinne der Kunden eingesetzt. So finden sich immer individuelle maßgeschneiderte Konzepte, die die Wünsche und Ziele der Kunden erfüllen. Alle Besucher der Hersbrucker Handwerker- und Gewerbeschau sind herzlich eingeladen, die Mitarbeiter der Bank und der Verbundpartner sowie deren Leistungsfähigkeit kennenzulernen.

über

80 Jahre

r• Fliesen iten • Marmo ngsarbe • Mosaik r fensterbänke • Sanieru er Hand aus ein • Marmo

Besuchen Sie uns am Stand Nr. 5

S

eit nun mehr 80 Jahren ist Maul & Sohn in Hersbruck ein Fachbetrieb für Fliesen, Mosaik, Natursteine sowie Kachelöfen, Heizkamine und Herde. Das Unternehmen mit sechs Mitarbeitern wird in dritter Generation von Heinz und Klaus Maul geführt. In einer eigenen Ausstellung können Kunden Fliesen und Kachelöfen besichtigen und sich beraten lassen. Denn Qualität, Fachwissen und Zuverlässigkeit haben bei Maul & Sohn oberste Priorität. Andreas Maul, die vierte Generation im Unternehmen, unterstreicht diese Philosophie als Jungmeister für Kachelöfen- und Heizungsbauer. Während der Gewerbeschau präsentiert Maul & Sohn Spei-

cher-Heiz-Kamine. Die zukunftsweisende Heizlösung mit milder Strahlungs- und rascher Konvektionswärme garantiert umweltschonende Verbrennung, lange Abbrandzyklen und einen geringen Holzverbrauch. Durch eine selbstschließende Feuerraumtür ist die Mehrfachbelegung des Schornsteins möglich. Auf Grund der kompakten Bauweise können wir kurze Aufbauzeiten einplanen. Die ausgeklügelte Luftführung garantiert einen ungetrübten Blick auf das Feuer. Außerdem können sich die Besucher der Handwerkerund Gewerbeschau auf eine Schneckendusche im aufgebauten Wellnessbereich und eine Liege aus Mosaik freuen.

5


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18a 19 20 21 22 24 25 27 28 29 31 32 33 34 35 36 37 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80

Hans Leipold Qualitäts-Motorgeräte-Fachbetrieb Iliotec Solar Kalorimeta Euro-Port Maul & Sohn ET & CT Strobl WS Sonnenschutz Schreinerei Seitz medic-point IHV J. Regn Kalkschutz Reisebüro Travelteam Jukona Fackelmann Therme KISS Pro Natura Rotes Kreuz antvari.de + birgitt`s dog fashion Wellnessstudio City-Park LOMA-Solar Coframed Gesundheitsregion Hersbruck Atelier Farnsworth LBS Bayern Lostert + Setschödi Gebäudetrocknung DKV-ERGO Raiffeisenbank Hersbruck Medien + IT Center Hersbruck Weinhaus und Weinkellerei Pallhuber Déesse Cosmetic Beratung Wollzauber Faltenbacher Jalousienbau Versicherungsbüro Wagner + Hertel Der neue Hauenstein Elektro Stiegler Möbelmacher Showküche VGN InfoMobil (nur Sonntag) Autohaus Feser Rechter Zweirad Teuchert HEWA Autohaus Strobel Kratzers Biergarten SL-Emmerich Scheiderer S. Müller Diakonie carisma 1 : 1 Versicherungsmakler Pegnitz-Beton / Scheindel Hess Baufertigelemente Blumen Wendler Felgtec Autohaus Friedrich Autohaus Scharrer Karussell & Süßwaren Wild Kratzer KFZ &Teile Hersbrucker Zeitung Luft u. Raumreinigung Hyla Heim & Haus RiLo Baumaschinenservice Kaminkehrer Schneider Schornsteinbau Peter Kohler Stöppacher Gartenhauszentrum / Leeb Balkone Heberlein Fahrschule Hense Bestattungen Blank Baumschule Geiger Feine Weine, Sekt & Secco süßes oder saures? Bub & Sohn Show-Bühne Autohaus Dannhäuser Hörgeräte Hörluchs AOK HC Hersbruck


18

8

Schreinerei Seitz Ihr Par tner für innovative Fenster und Türen

D

ie Umwelt schützen und dabei auch noch Kosten sparen: Das ist der Traum vieler Hausbesitzer. Die Lösung heißt Energiesparen – aber wie? Die Frage wird in der Manufaktur Seitz beantwortet. „Nach dem Dach geht die meiste Wärme durch undichte Fenster und Haustüren raus“, sagt Ralf Seitz, Geschäftsführer der Weigendorfer Manufaktur.

„Gut abgedichtete, mehrfach verglaste Fenster schaffen hier Abhilfe und senken die Heizkosten.“ Optimal sind natürlich handgefertigte Fenster und Türen, wie man sie bei Seitz bekommt. Sie garantieren absolute Passgenauigkeit und dadurch beste Energiewerte. Im Fenster- und Türenstudio wartet auf die Bauherren eine große Auswahl an Mustern, verbunden mit kompetenter Beratung und einem umfassenden Service vom Entwurf bis zum Einbau und regelmäßigem Fenstercheck. Interessierte können auch gerne die Manufaktur des seit über 160 Jahren bestehenden Unternehmens besichtigen.

AOK Bayer n

79

Besuchen Sie uns am Stand Nr. 8

Gesundheit in besten Händen

AOK-Tr uck mac ht Station auf der Gewerbeschau

D

ie AOK Hersbruck präsentiert auf der Schau Informationen und praktische Tipps zu Gesundheitsthemen wie Bewegung, Ernährung und Entspannung in besonderer Art und Weise: Ein 25 Meter langer und sieben Meter breiter Truck macht von Freitag, 20. Mai, bis Sonntag, 22. Mai, Station am Plärrer. Besucher können dort täglich auf der mobilen Ausstellungsfläche interaktive Bewegungsspiele testen, eine Entspannungsoase nutzen oder sich persönlich von der AOK-Ernährungsexpertin Christine Platt beraten lassen. „Gesundheit ist eines der wichtigsten Dinge im Leben“, so Gerhard Ruder von der AOK Hersbruck. Doch Gewohnheiten und Einflüsse

aus dem privaten und beruflichen Umfeld machen so manchen guten Vorsatz zunichte. „Mit dem AOK-Truck möchten wir Anregungen zu einer gesunden Lebensweise geben und unsere Gesundheitsangebote an noch mehr Interessierte herantragen“, so Ruder. Neben den klassischen Leistungen bietet die Gesundheitskasse viele Zusatzleistungen und Serviceangebote. In den letzten zwei Jahren hat die Direktion Mittelfranken 20.500 neue Versicherte gewonnen, bayernweit waren es knapp 162.000 Versicherte. Als Gründe sind hier vor allem die starke Präsenz der AOK vor Ort und die hohe Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Beratung zu sehen.

B BAYERNS AYERNS GESUNDHEIT G E SU N D H E IT

IN B IN BESTEN E ST E N H HÄNDEN ÄNDEN

Bei der AOK Bayern profitiert Ihre Jetzt BA AYERNS AY A YE Y YERNS ERNS ERN ER RFamilie NSvonGESUNDHEIT NS Gsicherer GE ESU ES SUN U NDH ND DHE HzurEI E IT IT ganze Leistung. AOK www.aok.de/bayern

wechseln!

IN BE B E ST ST EN E N HÄ H HÄNDEN Ä ND ÄN N DE D EN EN


19

Die Möbelmacher

37

Ihre Gesundheit steht an erster Stelle

S

eit der Gründung 1988 ist „Gesundheit“ der Leitfaden der Möbelmacher. Deswegen verarbeiten sie bis heute ausschließlich Massivholz, Naturharzöle und andere ehrliche Materialien, wie Edelstahl oder Glas. Im Schlafzimmer bedeutet Gesundheit aber neben dem guten Raumklima auch ergonomisches Liegen, auf das die Rückenschulleiterin Ute Danzer spezialisiert ist. Sie wird zeigen, wie perfekt sich die Bettsysteme von Pro Natura individuell anpassen lassen und in ihrem Vortrag „Der gesunde Schlaf aus der Sicht der Rückenschule“ täglich ihre Erfahrungen weitergeben. Direkt gegenüber ist der gemeinsam mit Matthias

Meier von den Theatermalern gestaltete Küchenstand der Möbelmacher. Dort zeigt Ernährungsexperte herwig Danzer nicht nur die neuesten Ideen bei Küchenbau und Miele-Geräten, sondern auch gesunde Garmethoden in den Kochshows. Die besten Plätze sind an den Tischen aus heimischem Massivholz, die nach der Messe zum Sonderpreis verkauft werden.

Gesundheitsregion Die Gesundheits-Angebote für Sie auf einen Blick

D Wir initiieren und betreuen die Vernetzung der Gesundheitsangebote im Hersbrucker Land, um offiziell den Status Gesundheitsregion in Bayern zu erhalten.

www.gesundheitsregionhersbruckerland.de

er Verein zur Vernetzung der Gesundheitsregion Hersbrucker Land hat sich zum Ziel gesetzt, die Gesundheits-Angebote der Region zu vernetzen und gemeinsam zu präsentieren. Das ist wichtige Voraussetzung, um offiziell den Status Gesundheitsregion in Bayern zu bekommen. Cornelia Wilhelm, Geschäftsführerin von Coframed, und Prof. Dr. Ulrich Amon, Chefarzt der PsoriSol Hautklinik, gründeten deshalb den Verein im März 2010. Seit Oktober vergangenen Jahres hat dieser einen Internetauftritt, der unter der Adresse www.gesundheitsregionhersbruckerland.de aufgerufen werden kann. Patienten können dort schnell und unkompliziert Hilfe suchen.

Hinzu kommen GesundheitsTipps und Termine aus der Region. Für den Verein steht im Moment die ständige Verbesserung des Internetauftrittes und das Werben neuer Mitglieder im Vordergrund. Außerdem will er verstärkt Kooperationspartner im medizinischen Sektor finden, die die Idee des Vereins mittragen. Gemeinsame Veranstaltungen sollen zudem zu spezifischen Themen organisiert und die Gesundheitsregion Hersbrucker Land international bekannt gemacht werden. Besuchen Sie den Stand des Vereins und informieren Sie sich über das reichhaltige Angebot. Die Mitglieder stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

20


20

Jukona

12

J

ukona wurde von der Biologin Ortrud Junker-Wolf gegrßndet. Geprägt durch Tätigkeiten in der klinischen Forschung entstand der Wunsch nach einer natßrlichen, wirksamen und ßberaus verträglichen Kosmetik, die die Haut schßtzt und pflegt. Diese Leitgedanken werden seit der

60

Firmengrßndung 2008 zeitintensiv und sorgfältig in der Produktentwicklung umgesetzt. Der offene Kontakt zu den Anwendern gewährleistet individuelle Beratung und Produktempfehlung. Gehen Sie mit uns den Jukona Weg fßr Wohlbefinden und das Bewusstsein fßr eine gesunde Hautpflege.

Schausteller W ild S chon seit dem Jahr 1914 gibt es den Schaustellerbetrieb Wild. Seitdem zieht das Familienunternehmen durch die Region des Nßrnberger Landes und macht Halt an den verschiedenen Volksfesten und Märkten. So auch auf der Handwerkerund Gewerbeschau. Insgesamt acht Familienmitglieder kßm-

mern sich um das Wohl ihrer Gäste. Ob Kinderkarussell, SĂźĂ&#x;waren, Verlosung oder SchieĂ&#x;bude, der Schaustellerbetrieb Wild lässt keine WĂźnsche offen und macht Jung und Alt glĂźcklich. Besuchen Sie den Stand und genieĂ&#x;en sie das reichhaltige Angebot. Die Familie Wild & Distler erwartet Sie!

J. Regn

10

K

alkablagerungen in Rohren oder Haushaltsgeräten ärgern so manche Hausfrau. Das Kalkschutzsystem der Hartensteiner Firma IHV Regn hat fßr dieses Problem einen Ausweg parat. Es funktioniert auf physikalischer Basis und schßtzt nicht nur vor Kalk, sondern auch vor

Rostablagerungen. Angebracht werden die Kalkschutzsysteme der Firma von Ingrid und Johann Regn einfach an der Leitung. Diese Aussagen sind wissenschaftlich nicht gesichert und nicht in jedem Anwendungsfall zu erwarten. Deshalb sollten Anwender am besten selbst urteilen.

Schaustellerbetriebe Wild & Distler Erlangen * Hersbruck * Artelshofen

Seit Generationen auf ihren Kirchweihen und Festen. Kinderkarusselle SĂźĂ&#x;waren Verlosung Kindereisenbahn SchieĂ&#x;halle Eis Creperie Kontakt: Elvira & Hans * JĂźrgen Wild: (+49) 160 8819993 Gabriele und Roland Distler: (+49) 160 97629633

Beratung – Herstellung – Vertrieb

IH✓ J. Regn Physikalische Kalkschutzsysteme Permanentmagnetisch und Elektronisch HauptstraĂ&#x;e 34, 91235 Hartenstein st Tel.: 0 91 52 / 12 81 -Te n e Fax: 0 91 52 / 9210 61 ch www.kalkschutzsysteme.de -Wo 6 E-Mail: IHVRegn@t-online.de

Ringelstetter

65

B

ei Rilo Baumaschinenservice erhält der Kunde kompetente Hilfe und individuelle Beratung im Bereich der Baumaschinen. Ob Sie mieten oder kaufen, Firma Rilo hilft Ihnen an jeder Baustelle die richtige LÜsung und das richtige Gerät aus dem Fundus namhafter Hersteller zu finden.

Ob Bauunternehmer mit eigenem Fuhrpark zur Ergänzung der bestehenden Geräte oder fßr den Privatmann, der sich nicht plagen will: Die jahrelange Erfahrung macht Rilo zum Partner an Ihrer Seite. Demnächst neuer Standpunkt im Gewerbepark Engelthal mit Werkstatt und Mietstßtzpunkt.

5HSDUDWXU

9HUNDXI

9HUPLHWXQJ

*HZHUEOLFKXQG3ULYDW ]%0LQLEDJJHU

.RPSUHVVRUHQ

(ON+lPPHU 5Â WWOHUXYP %Â UR $QHPRQHQVWU +HUVEUXFN

:HUNVWDWW ,P*HZHUEHSDUN (QJHOWKDO

7HO  )D[  +DQG\  (PDLOOULQJHOVWHWWHU#WRQOLQHGH +RPHSDJHZZZULOR%DXPDVFKLQHQGH

%DJJHU $EEUXFKKlPPHU 5DGODGHU .RPSDNWODGHU .OHLQWUDQVSRUWJHUlWH


21

Täglich gut versorgt Tagespflege der Diakonie in Hersbr uck

E

s kommt nicht nur darauf an, wie alt man wird, sondern wie man alt wird – lautet ein Zitat von Werner Mitsch. Wer im Alter auf Pflege angewiesen ist, wünscht sich Geborgenheit, Geselligkeit und Vertrautheit in den „eigenen vier Wänden“. Nicht immer sind Angehörige jedoch in der Lage, daheim eine ausreichende Betreuung sicherzustellen. In diesen Fällen ist die Tagespflege der Diakonie in Hersbruck eine gute Lösung. Sie bietet auf 300 Quadratmetern Geborgenheit und professionelle Pflege für hilfsbedürftige Menschen, die tagsüber betreut werden und abends sowie zu den Wochenenden in die vertraute häusli-

che Umgebung zurückkehren. Das Angebot, das auch tageweise in Anspruch genommen werden kann, entlastet insbesondere pflegende Angehörige.

Wie viel Zeit ein pflegebedürftiger Mensch in der Tagespflege verbringt – ob einen ganzen Tag oder vielleicht nur einige Stunden –

Diakonie Diakonisches Werk Altdorf-Hersbruck-Neumarkt e.V. Nikolaus-Selnecker-Platz 2 91217 Hersbruck Tel. (09151) 83770 www.diakonisches-werk-ahn.de

„Täglich gut versorgt“ – Tagespflege für Senioren • Förderung der geistigen und körperlichen Fähigkeiten • Strukturierter Tagesablauf in Gemeinschaft • Hilfe für pflegende Angehörige durch tageweise Betreuung Vereinigte Diakoniestationen Hirtenbühlstr. 5, 91217 Hersbruck Tel. (09151) 862880 / E-Mail: vdst@diakonisches-werk-ahn.de

„Daheim, Hand in Hand mit uns“ – Ambulante Pflege und hauswirtschaftliche Versorgung • Häusliche Pflege, Familienpflege • Hilfe im Alltag • Hauswirtschaftliche Versorgung • Hausnotruf • Nachsorge bei Krankenhausentlassung • Rufbereitschaft rund um die Uhr Vereinigte Diakoniestationen Hirtenbühlstr. 5, 91217 Hersbruck Tel. (09151) 862880 / E-Mail: vdst@diakonisches-werk-ahn.de

kann individuell festgesetzt werden. Die Tagespflege ergänzt so sinnvoll die häusliche und die ambulante Pflege. DieTagespflege der Diakonie befindet sich mitten im Wohngebiet Hirtenbühl und bietet ausreichenden Platz für 20 Gäste. Die Gäste essen, singen und feiern gemeinsam. Aus unterschiedlichen Angeboten kann gewählt werden: Gymnastik und Bewegung, Gedächtnistraining, Geschichten hören und erzählen, Förderung aller Sinne. Bei Bedarf kann ein organisierter Fahrtdienst in Anspruch genommen werden. Auf ökologische sowie behindertengerechte Standards beim Bau des Diakonie-

gebäudes wurde besonders geachtet.

Die Innenausrichtung und die Raumgestaltung orientieren sich am dem „Würzburger Modell“ nach dem Prinzip „Bauen für Geborgenheit“. Die Terrasse und der angrenzende Garten bieten den Bewohnern die Gelegenheit, sich im Freien zu bewegen.

„Es gibt immer einen Weg“ – Beratung für pflegende Angehörige • Begleitung in schwierigen Situationen und Konflikten • Betreuungsgruppen für demenzkranke Menschen • Information rund um die Pflege Marktplatz 50, 91207 Lauf Tel. (09151) 987096 E-Mail: kasa-lauf@diakonisches-werk-ahn.de

„Selbstbestimmung vor Fremdbestimmung“ – Betreuungsverein • Beratung und Information zu Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung • Betreuungen führen • Ehrenamtliche unterstützen Marktplatz 51, 91207 Lauf Tel. (09123) 965450 E-Mail: betreuungsverein@diakonisches-werk-ahn.de

Weitere Beratungsangebote • Soziale Beratung, Tel. (09151) 83770 • Migrationsdienst, Tel. (09151) 907195 • Kuren und Erholungen, Tel. (09151) 83770 • Aktion Nachbarn werden, Tel. (09151) 837731 • Erziehungs- und Jugendberatung, Tel. (09123) 13838 • Suchtberatung, Tel. (09151) 9087676 • Beratungsstelle für seelische Gesundheit, Tel. (09151) 2019 • Familienpflege und Dorfhelferinnenstation, Tel. (09151) 862880

48


22

Heberlein

69

Fachbetrieb der Zimmerer- & Dachdeckerinnung

H

einrich Heberlein gründete schon 1911 in Vorra die Zimmerer- und Dachdeckerfirma, welche heute in der dritten Generation im Familienbesitz geführt wird. Die Angebotspalette ist umfangreich und erstreckt sich von Zimmerarbeiten, Treppenbau, Dacheindeckung, Dachfenster, Isolierung, Ausbau mit Blecharbeiten bis hin zum fertigen

Holzhaus. Das fachlich und qualitativ überzeugende Team aus 10 Mitarbeitern sieht sich jeder Herausforderung gewachsen, um den Kunden das optimale Ergebnis zu präsentieren. Die verarbeitenden Materialien von nur namhaften Anbietern garantieren ihre Langlebigkeit. Von der Planung über die Fertigung bis zur Montage inklusive Aufbau werden Aufträge mit absoluter Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit ausgeführt, wodurch die bekannte Zuverlässigkeit der Firma Heberlein unterstrichen wird. Angebote mit Festpreisen, nach Massenaufstellungen und als Pauschalangebot bekräftigen die vielseitige Flexibilität.

Linither m

69

Vollwär meschutz auf den Spar ren

W

ärmetechnisch und bauphysikalisch ist die Dämmung auf den Sparren nicht nur die beste und wirkungsvollste Dämm-Methode, sondern auch preiswert und wirtschaftlich. Linitherm Aufsparrendämmsysteme hüllen das gesamte Dach vollflächig und wärmebrückenfrei ein und schützen so vor Wärmeverlusten. Auch an heißen Tagen bleibt es im Haus angenehm kühl. Mit den großen, handlichen Dämmelementen sind selbst umfangreiche Dachflächen schnell verlegt. Die Sparren können sichtbar bleiben und in die Raumgestaltung einbezogen werden. Aufgrund der hohen Druckfestigkeit des Dämmstoffes

ist eine Verlegung auf Holzschalung sowie auf den Sparren möglich. Aufsparrendämmsysteme aus leistungsfähigem PUR/PIR-Hartschaum mit Aluminiumfolienkaschierung erfüllen nicht nur die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) sondern dämmen rund 40% besser als Dämmstoffe der WLS 040. Neben den hervorragenden Dämmwerten ist bei Linitherm Dämmsystemen meist das erforderliche Unterdach für die zweite wasserführende Ebene bereits enthalten. Durch Nut+Feder-Verbindungen passen die Elemente nahtlos winddicht aneinander. Die Dampfsperre ist mit integriert.

Sie finden uns auf der

Handwerker & Gewerbeschau am Stand Nr. 69

Fachbetrieb der Zimmerer- und Dachdeckerinnung ✔ Holzbau ✔ Treppenbau ✔ Parkett ✔ Bedachung ✔ Spenglerarbeiten ✔ Gerüst ✔ Kranverleih 91247 VORRA/PEG. • Bahnhofstraße 11 Telefon (09152) 8127 • Fax (09152) 8893 email: info@zimmerei-heberlein.de Internet: www.zimmerei-heberlein.de

Partnerschaft ist der Grundstein für gutes Bauen.


23

Schöne Aussicht!

Scheiderer

Kunststoff-

FENSTER

aus eigener Fertigung! Markisen

Fenster

Rollläden

400m 2

Ausste

llung fläche s-

GUT BERATEN!

Bauen und Renovieren sind Vertrauenssache. Und dabei kommt es vor allem auf zuverlässige Partner an. Bei allen Fragen rund um Fenster und Türen beraten wir Sie als Ihr Partnerbetrieb engagiert und kompetent. Verlassen Sie sich auf unsere handwerkliche Kompetenz und auf modernste Fenstertechnik von geprüfter Qualität.

Türen

Wintergärten

Insektenschutz

www.fensterbau-scheiderer.de

Vertriebsbüro Artelshofen Siegfried Müller

Fon 0 91 52 / 92 19 99 0 Fax 92 18 30

Der Exper te für Kunststofffenster

D

ie Firma Scheiderer GmbH kann auf über 40 Jahre Firmengeschichte zurückblicken. Langjährige Erfahrung, gewachsenes Know-How und die Bereitschaft, kreative Ideen konsequent zu verwirklichen, waren Wegbereiter des heutigen Erfolges. Die modernen Kunsstofffenster aus dem Hause Scheiderer sind in handwerklicher Tradition gefertigte Einzelstücke, die ganz individuell an die Architektur des Hauses angepasst werden. Aber auch Türen, Roll-Läden, Rolltore, Markisen, Wintergärten, Überdachungen und Insektenschutz werden maßgefertigt und funktionell perfekt angefertigt. Durch die eige-

ne Produktion ist die Firma Scheiderer in der Lage, auch kurzfristig innerhalb weniger Tage die gewünschten Elemente herzustellen. Diese werden von qualifizierten Fachleuten montiert. Die im Jahr 2005 komplett neu aufgebaute Ausstellung zeigt dem Kunden die grundsätzlichen Möglichkeiten der Fenstergestaltung.

A utohaus Schar rer

Ihr Mercedes-Benz Par tner mit höchsten Ansprüchen

D Frühlingserwachen. Jetzt mit unseren aktuellen Angeboten in die neue Saison starten. Die Natur kommt wieder in Fahrt und wir sorgen dafür, dass auch Ihr Mercedes startklar fürs Frühjahr ist. Mit einer großen Auswahl an Leistungen rund um Sicherheit, Pflege und Werterhalt sind Sie jederzeit entspannt unterwegs.

JAHRESWAGEN zum FAIREN PREIS ! z.B. A 160, polarsilber, EZ:März 2010 Unser Angebot für nur

Autohaus SCHARRER GmbH & Co. KG,

15.950.– €

Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung, Betrieb Eckental: Orchideenstr. 49, 90542 Eckental, Tel. 09126/25750, Betrieb Hersbruck, Nürnberger Str. 131, 91217 Hersbruck, Tel. 09151/86450, www.scharrer-mercedes-benz.de, Email: service@mercedes-scharrer.de

47

er gute Stern auf allen Straßen – hat mit dem Autohaus Scharrer als zertifiziertem Mercedes-Benz Servicepartner und Vermittler der Daimler AG in Hersbruck seit 1967 einen festen Stützpunkt. 1954 wurde der erste Betrieb von Georg Scharrer in Simmelsdorf gebaut und seit 1959 war die Firma Vertragspartner der damaligen Daimler-Benz AG. 1967 wurde dann in Hersbruck eine zweite Reparaturwerkstatt für PKW und LKW gebaut. 1995 entstand eine weitere neue Werkstätte mit großem Ausstellungsraum in Eckental, Ortsteil Brand. Wer heute Mercedes-Benz fahren möchte hat die Wahl von eleganten Limousinen

und aufregenden Coupés bis zu vielseitigen Vans. Verschiedenste Baureihen, die doch das Wichtigste gemeinsam haben: Sie erfüllen unsere höchsten Ansprüche. Bis heute stehen bereits über 85 Mercedes-Benz Modelle mit BlueEFFICIENCY-Technologien zur Verfügung, mit denen man Treibstoff spart und die Umwelt schont. Auf Kundenzufriedenheit hat Georg Scharrer von Anfang an größten Wert gelegt und das gilt natürlich bis heute. Die Qualität der Werkstatt wird durch die qualifizierten Serviceberater sichergestellt und durch ISOund „Service mit Stern“– Zertifizierungen nachgewiesen.

56


24

Sanitätshaus Coframed

19

Ihre Adresse für Gesundheit- und Wellnessprodukte

D

as Sanitätshaus Coframed im Hohenstadter PEZ ist die Adresse für Wellness- und Gesundheitsprodukte für Jung und Alt. Gegründet hat es Inhaberin Cornelia Wilhelm im Jahr 1998. Seitdem versorgen sie und ihre zwölf Mitarbeiter Kunden mit medizinischen Hilfsmitteln und Medizinprodukten, besonders in den Bereichen Venenleiden, Lymphologie, Brustkrebs sowie für die häusliche Pflege von Senioren. Wir führen Alltagshilfen, die Ihnen Erleichterung bei Ihren täglichen Arbeiten liefern. Zum Beispiel geben Ihnen schicke Gehstöcke Sicherheit beim Laufen, Ihre Medikamente lagern sortiert in Tablettendöschen, Eincre2011

. r 2.05 uf de . 05.– 2 a d u 20 ame Cofr rbescha e w e G

mebänder helfen, den Rücken einzucremen, spezielle Diabetikersöckchen verhindern das Einschnüren des Strumpfes am Bein. Die Kernkompetenz des Sanitätshauses Coframed liegt im Kompressionsstrumpfgeschäft. Die medizinisch wertvollen Strümpfe kommen in dem Unternehmen von Cornelia Wilhelm nicht „omamäßig“, sondern kommen im Gegenteil bunt und modisch daher. Viele Kunden haben sich von der Qualität der Strümpfe bereits überzeugt. Auch die Patienten der Lympho-Opt Klinik in Hohenstadt, eine der wenigen Fachkliniken für Lymphologie weltweit, werden von Coframed mit Kompressionsware versorgt.

Auf gute Kundenbetreuung wird in dem Unternehmen ohnehin sehr viel Wert gelegt.

Eine besondere Auszeichnung erhielt Coframed im Jahr 2007 für hervorragenden Service auf allen Ebenen vom TÜV Rheinland/LGA. Auf der Handwerker- und Gewerbeschau stehen für die Besucher ausnahmsweise

keine Kompressions-, sondern Sportstrümpfe im Mittelpunkt. Ob fürs Walken, Fußballspielen oder Joggen, Coframed präsentiert an seinem Stand unterschiedliche Modelle, die von jedermann getragen werden können. Ob Ihre Venen gut funktionieren, können Sie am Stand mit einer Venenmessung überprüfen lassen. Außerdem haben Interessierte auch die Gelegenheit, Blutzucker-und Blutdruckwerte testen zu lassen. Besuchen Sie Coframed auf der Gewerbeschau, informieren Sie sich rund ums Thema Gesundheit und drehen Sie an unserem Glücksrad. Das Mitarbeiter-Team steht Ihnen an Standnummer 19 für alle Ihre Fragen bereit.

Coframed hat sie alle! Für jeden Sport den richtigen Strumpf! Kompetente Beratung rund um das Thema Sportstrümpfe mit VIELEN ÜBERRASCHUNGEN... Kostenlose Aktionen:

Blutdruck-, Blutzucker- und Venenmessung

Kommen Sie vorbei – es lohnt sich!

Sanitätshaus

Bild: CEP | medi, Bayreuth

Happurger Straße 15 91224 Hohenstadt Telefon: 0 91 54 - 911 011 www.coframed.de


25

K ALORIMETA

3

Spezialist für Heiz- und Nebenkostenabrechnung

Edith Holzheimer

D

as Unternehmen KALORIMETA hat sich seit über 50 Jahren am Markt etabliert. Es kann stolz beste Qualität und schnellste Abrechnung propagieren. Die Bezirksleitung Holzheimer wurde vor 31 Jahren in Förrenbach eröffnet. „Zuverlässiger Service, beste Beratung und höchste Qualität“ – dies ist der Leitspruch, den sich die Niederlassung auf die Fahne geschrieben hat. In drei Jahrzehnten wurde die Firma Holzheimer als verlässlicher Partner in allen Abrechnungsfragen bekannt. Von der Altmühl bis zum Frankenwald, von Feucht bis Waldsassen, werden von Förrenbach aus 5500 Woh-

Günstige Preise – ein Vergleich lohnt sich • Energieabrechnung • Wasserabrechnung • Nebenkostenabrechnung • Messgeräte • Rauchmelder-Service • Schnellste Abrechnung • Alle Mieter erhalten noch Ablesebelege • Kein Call-Center • Persönlicher Ansprechpartner direkt vor Ort Unser persönlicher Service: • Ausfüllen der Abrechnungsformulare • Auf Wunsch auch direkter Versand der Abrechnung an Ihre Mieter • Erklärung der Abrechnung Fremdgeräte kein Problem Förrenbach, 09151-5821

an 2 Standorten in Lauf

nungen betreut. Die jährliche Verbrauchserfassung an ca. 30 000 Messgeräten erledigt eine Stamm-Mannschaft von 15 Ablesern. Mietshäuser neuer Kunden rüstet ein selbständiger Montagedienst mit Messgeräten aus. Ein hochspezialisiertes Team, geführt von Frau Holzheimer, bewältigt alle administrativen, kaufmännischen und technischen Aufgaben. Herrn Karl Holzheimer obliegt aufgrund seiner 30-jährigen Abrechnungserfahrung die Kundenberatung, die Planung der Messausstattungen und der Verkauf neuer Messgeräte. In allen Abrechnungsfragen gibt er gerne Auskunft.

A utohaus Rechter Ihr A udi, VW und NEU auch Seat Par tner

Besuchen Sie uns auf der Gewerbeschau. Erleben Sie Audi live! Highlight: ein getunter Audi R8.

• Audi, Volkswagen und Seat Fahrzeugverkauf • Original Audi, Volkswagen und Seat Zubehör • Audi, VW PKW, VW Nutzfahrzeuge sowie Seat Service

• Größtes Gebrauchtwagen Zentrum im Nürnberger Land • Ständig über 200 Fahrzeuge verfügbar • Unser Gelände ist 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag zugänglich

Röthenbacher Straße 28 91207 Lauf

Industriestr. 17 91207 Lauf

Tel: 09123/9401-0 Fax: 09123/9401-11 info@autohaus-rechter.de www.autohaus-rechter.de

Tel.: 09123/18346-0 Fax: 09123/1834615 info@autohaus-rechter.de www.autohaus-rechter.de

Feser Rechter Automobil GmbH Ihr bewährter Partner im Nürnberger Land.

F

eser Rechter Automobile hat sein Unternehmen mittlerweile an zwei Standorten in Lauf für seine Kunden geöffnet. Wie gewohnt ist das Team in der Röthenbacher Straße 28 für alle Belange rund um Neuwagen und Reparatur an Ort und Stelle. Darüber hinaus gibt es seit über einem Jahr im Laufer Industriegebiet das Gebrauchtwagen-Zentrum auf über 6000 Quadratmetern. 67 Mitarbeiter an beiden Standorten sorgen dafür, dass in Sachen Auto alles rund läuft. Sie bieten einen wahren Rundum-Service: Ob Fahrzeugversicherung, Leasing und Finanzierung, TÜV/AU, Dachboxverleih, 24- Stunden- Notdienst (0800/9475666), Holund Bringservice, Unfallinstandsetzung für alle Marken,

Umrüstung auf Autogas oder günstige Ersatzwagen während des Werkstattaufenthaltes. Die Mitarbeiter richten ihre Dienstleistungen ganz nach den individuellen Bedürfnissen und Wünschen ihrer Kunden. Zudem ist das Autohaus Stützpunkthändler des Audi Tuners mtm und hat ab sofort neben den Marken Audi und VW die Marke Seat im Programm. Die Fahrzeugausstellung in der Röthenbacher Straße können Besucher auch am Wochenende, samstags von 9.00 bis 17.00 Uhr und sonntags von 13.00 bis 17.00 Uhr besichtigen. Das Freigelände im Gebrauchtwagen-Zentrum kann an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr besichtigt werden.

41


26

HEWA

43

Ihr leistungsstarkes und kompetentes Stadtwerk vor Or t

D

ie HEWA Hersbrucker Energie- und Wasserversorgung GmbH versorgt etwa 12.500 Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr mit Strom, Gas und Wasser. Hierzu betreibt und unterhält die HEWA in ihrem Verbreitungsgebiet leistungsstarke und sichere Versorgungsnetze. Die HEWA ist kompetenter und leistungsstarker Partner bei der Entwicklung und Umsetzung individueller Versorgungskonzepte. Sie bietet umfassende Informationen, gezielte Beratung und maßgeschneiderte Lösungen zur Optimierung des Bedarfs an Energie und Wasser ihrer Kunden. Nach dem Grundsatz „Hervorragende Leistung zu wettbewerbsfähigen Preisen“ arbeiten rund 30 Mitarbeiter

wirtschaft erfordert mehr denn je richtungsweisende Entscheidungen. Mit kleinen aber realistischen Schritten und innovativen Ansätzen will die HEWA dazu beitragen, die dezentrale Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien in der Region voranzutreiben. Hierzu gehört die Installation von Photovoltaik-Anlagen ebenso wie die Errichtung von dezentralen Blockheizkraftwerken. Außerdem stehen Stromgewinnung aus Windkraftanlagen und Wasserkraft auf der Agenda der HEWA. Einige Projekte – wie die PV Anlage auf dem Dach der Grundschule in Altensittenbach – wurden schon realisiert. Andere befinden sich in der Planungs- und Umsetzungsphase. Der konsequente Weg der

der HEWA täglich für eine sichere Versorgung der Stadt Hersbruck. Die HEWA trägt damit verlässlich zum Erhalt der hohen Lebensqualität in der Region bei und engagiert sich nachhaltig für gesellschaftliche und soziale Zwecke. Darüber hinaus stellt die HEWA als Arbeitgeber sowie als Auftraggeber für Handwerk und Gewerbe einen großen Wirtschaftsfaktor in der Region dar. Konzessionsabgaben, Gewerbesteuer und die erwirtschafteten Überschüsse der HEWA sind eine dauerhafte Stütze des städtischen Haushalts. Der Bezug von Energie und Wasser von Ihrem Stadtwerk vor Ort kommt also direkt allen Bürgern und Bürgerinnen zugute! Der Wandel in der Energie-

HEWA zur Reduktion von CO2 – Emission rundet das Bild eines nachhaltigen Unternehmens ab. Das zertifizierte Ökostrom-Produkt „HEWA watergreen“ trägt dazu ebenso bei wie die Erdgastankstelle und die geplanten Stromtankstellen. Zudem wurde der Fuhrpark der HEWA bereits vor Jahren zum großen Teil auf Erdgasfahrzeuge umgestellt, 2011 kommen Elektrofahrräder und ein Elektro-Lastwagen hinzu. Unterstützen Sie als Kunde nicht nur Ihr Stadtwerk vor Ort, die HEWA, sondern tragen Sie auch zur Stärkung Ihrer Region Hersbrucker Schweiz und Ihres Lebensmittelpunktes bei. Es lohnt sich!

Ihr Stadtwerk vor Ort Hersbrucker Energie- und Wasserversorgung GmbH

Energie ist unser Element! Die HEWA GmbH ist Ihr Stadtwerk vor Ort – zuverlässig, persönlich und transparent. Wir verstehen uns nicht nur als Energieanbieter sondern als vielseitiger Dienstleister mit einem Gespür für die Bedürfnisse unserer Kunden. Nahezu die Hälfte unseres Stroms stammt aus

regenerativen Energiequellen. Ebenso hat die HEWA in den letzten Jahren mehrere Photovoltaikanlagen in Betrieb genommen. Wir legen großen Wert auf umweltbewusste, zukunftsorientierte Energiegewinnung, die wir stetig ausbauen.

Wilhelm-Ulmer-Straße 12 · 91217 Hersbruck · Telefon 09151- 8197-0 · www.hewagmbh.de


27

Loser t & SetschĂśdi

                     N a s s e M a u e rn , fe u c h te r K e lle r? W ie S ie Ih r H a u s in " tro c k e n e T Ăź c h e r" b e k o m m e n e rfa h re n S ie v o n u n s .

L o s e r t + S e ts c h Ü d i G e b ä u d e tr o c k n u n g 0 9 1 5 1 -8 1 4 5 6 2

                                              

                                             

I

m Jahr 2002 grßndeten Klaus SetschÜdi und JÜrg Losert ihre Gebäudetrocknungsfirma. Seitdem kßmmern sie sich zuverlässig um die Bau- und Wasserschadentrocknung sowie die Bauwerksabdichtung der Gebäude ihrer Kunden. Vor allen Dingen Bauwerke mit Erdkontakt benÜtigen gegen aufsteigende Feuchtigkeit aus dem

Erdreich eine sogenannte Horizontalsperre.Zusätzlich benĂśtigen die AuĂ&#x;enwände von Kellern eine vertikale AuĂ&#x;enabdichtung gegen das auĂ&#x;en anliegende feuchte Erdreich bzw. Stauwasser. Auf der Schau kĂśnnen sich Besucher Ăźber die Vorgehensweisen der Firma Losert und SetschĂśdi informieren.

Solare Energiesysteme I m März 2010 grĂźndete Inhaber Klaus SetschĂśdi die Firma „Solare Energie Systeme“. Er spezialisierte sich auf den Verkauf von Photovoltaikund Kleinwindanlagen sowie alternative Heizsysteme. Neben dem Nutzen der solaren Energiesysteme fĂźr den Klimaschutz haben sie einen zusätzlichen

eit einem Jahr gibt es den „etwas anderen Wollladen“ in Lauf, den „Wollzauber“. Wenn Sie ausgefallene Wolle, ZubehĂśr und KnĂśpfe suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Wir fĂźhren Garne von namhaften Herstellern und kĂźmmern uns um jeden individuellen „Woll“-

Ihr kompetenter Partner fĂźr Versicherungen und VermĂśgen. Patrick MeierhĂśfer

Versicherungskaufmann Exklusivpartner der 1:1 Assekuranzervice AG NĂźrnberger StraĂ&#x;e 29 91207 Lauf a. d. Pegnitz Mobil 0172/843 67 37 Tel. 09123/183 14-95 Fax 09123/183 14-97 E-Mail patrick.meierhoefer@partner-1zu1.ag

Thomas Rieck

Versicherungsfachmann Exklusivpartner der 1:1 Assekuranzervice AG Leuzenberger StraĂ&#x;e 18 91244 Reichenschwand Mobil 0170/318 62 12 Tel. 09151/865 86-69 Fax 09151/865 86-70 E-Mail thomas.rieck@partner-1zu1.ag

A

Versicher ungsmakler

nfang 2008 erÜffnete Patrick MeierhÜfer als Exklusivpartner der 1:1 Assekuranzservice AG (1:1 AG), eine unabhängige Vermittlungsgesellschaft und Maklerpool, seine Agentur in Lauf. Zur Unterstßtzung hat sich Thomas Rieck ebenfalls fßr eine Zusammenarbeit mit der 1:1 AG entschieden.

32

Wunsch unserer Kunden. Sollten Sie keine Zeit zum Stricken haben, Ăźbernehmen wir auch diesen Part. Stricken fĂźr ĂœbergrĂśĂ&#x;en sind kein Problem. Gerne beraten wir Sie an unseren Stand auf der Handwerker- und Gewerbeschau. Schauen Sie einfach mal vorbei, wir freuen uns auf Sie!

1:1 AG

www.1zu1.ag

Vergleich der Besten.

24

wirtschaftlichen Vorteil fĂźr die Betreiber. Denn die Nutzung selbst erzeugten Stroms kann bei hohen Strombezugskosten besonders lohnend sein. Bis zu neun Cent pro Kilowattstunde kann der Anlagenbetreiber sparen. Informieren Sie sich am Stand der Firma Solare Energie Systeme!

Wollzauber S

24

Als Partner der 1:1 AG kĂśnnen die beiden Ihnen diese Vorteile bieten: Unabhängigkeit und Neutralität, individuellen Service nach MaĂ&#x;, ausgewogene Marktanalyse (TOP 5), persĂśnliche Beratung, hohe Erreichbarkeit (Ăźber 120 Mitarbeiter im Backoffice) sowie permanente Beratung.

50


28

Fackelmann Ther me Hersbr uck

13

Wellness- Oase im Hersbr ucker Land

O

b Erholung im wohltemperierten Heilwasser, Entspannung bei vielseitigen Saunagängen, Spiel und Spaß oder verwöhnende Wellnessstunden: Seit ihrer Eröffnung im Dezember 2004 bietet die Fackelmann Therme Hersbruck im Herzen der Gesundheitsregion Hersbrucker Land Badefreuden für jeden Geschmack. Im lichten Thermalbereich laden zwei Innenbecken zum Relaxen im 33 Grad warmen, staatlich anerkannten Heilwasser. Sprudelliegen und Massagedüsen, eine Grotte mit Licht- und Musikeffekten und ein Dampfbad sorgen für ein abwechslungsreiches Wohlfühlprogramm. Über den Ausschwimmkanal gelangen Thermengäste bequem in

das 120 Quadratmeter große Außenbecken. Bei einer Wassertemperatur von 35 Grad lässt sich hier auch im Winter die frische Luft im wohligen Nass genießen.

Wer es turbulenter mag, kommt im Erlebnisbereich der Fackelmann Therme auf seine Kosten. Sportliche Schwimmer ziehen im

25-Meter-Sportbecken ihre Bahnen. Kleine und große Wasserratten tummeln sich im Aktionsbecken mit Strömungskanal und Großwasserrutsche. Und im Wasserkindergarten fühlen sich auch die Kleinsten gut aufgehoben. In den Sommermonaten haben Thermen- und Saunagäste zudem kostenfreien Zutritt zum Strudelbad, dem Freibad in den Pegnitzauen. Bei sechs verschiedenen Saunen haben Freunde der finnischen Wellness im Saunaparadies die Wahl. Zwischen Schwitzgängen in der klassischen Löyly-Sauna, der Fränkischen Kräutersauna oder dem Bio-Saunarium entspannen sie in den Ruheräumen, im Kaminzimmer oder an der Saunabar. Im liebevoll

Alles unter einem Dach 6JuRniPbiPs 12H.USept$emN WbeLRr 20Q11

angelegten Saunagarten mit Flusslauf und beheizten Wegen wird in der KeloBlockhaus-Sauna, der Erdund der Bachsauna das Saunieren zum Erlebnis. Königliche Verwöhnpakete bietet das Team von PhysioWellness Hentes abseits der Bade- und Saunawelt in seiner Wellness-Oase an. Neben den üblichen physiotherapeutischen Anwendungen sind hier auch verschiedenste Massagen, ayurvedische Anwendungen, exotische Entspannungsbäder und Kosmetikbehandlungen buchbar.

VHU 8QVHU+HLOZDVK OLF DW LVWVWD DQHUNDQQW

1. n ganzen Tag bezahlen – de für 3 Stunden t erhalten die rit int -E ad n Freib r Fackelmann verweilen (de de te äs ag un Sa Thermen- und zu!) da s ati gr e m Ther

Erlebnisbad Therme

Architekt: Herr Thomas Glöckner, Nürnberg

Sauna Wellness

www.fackelmanntherme.de Badstr. 16 š 91217 Hersbruck š Tel.: 0 91 51/83 93 0 š Fax: 0 91 51/83 93 10 š info#fackelmanntherme.de


29

Wellness und Kosmetik im Studio über der Apotheke im City-Park Besuchen Sie uns am 20.-22. Mai 2011 auf der

Handwerker & Gewerbeschau Es warten schöne Überraschungen auf Sie.

91217 Hersbruck · Steingasse 1 b · Tel. 09151/908950

Wellness & Kosmetik Ihr Studio zum Relaxen und Regenerieren

D

er Wunsch nach Regenerierung von Körper und Geist, Wiederfindung von Zeit und Muße, gewinnt in der heutigen, schnelllebigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Wir, das Team der Apotheke im City-Park, haben uns zur Aufgabe gemacht, Sie als unsere Kunden, in Anlehnung an gesundheitliche Prinzipien, rundherum zu verwöhnen. Dazu bieten wir Ihnen ein breitgefächertes Angebot von Ganzkörperpeelings über Aromaölmassagen bis zu klassischen Anwendungen für Gesicht, Hals und Dekolleté. In den oberen Räumen der Apotheke können Sie im gemütlichen Ambiente regenerieren und relaxen. Erstklassige Geräte wie der Ultraschall-Laser und der BrainlightMassagesessel stehen dort für Sie bereit.

Neu im Programm haben wir seit November 2010 Visagistikund Schmink- Workshops in unserem Wellness-Studio. Neukunden kommen in den Genuss der kleinen Grundbehandlung (45 Minuten) zum Kennenlernpreis von 20 statt 40 Euro. Außerdem stehen unsere Kosmetikerinnen auf der Schau mit einem Paraffin-Bad für die Hände mit anschließender Massage zur Verfügung. Oder Sie probieren an unserem Magnesiumausschank ein gesundes und wohltuendes Getränk. Es hilft bei Beschwerden wie Muskelverspannungen und Wadenkrämpfen. Dazu gibt es einen Coupon mit Rabatt auf Produkte von „Magnesium Verla“. Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich, wie gut es Ihnen tut.

Medien + IT Center Kompetenz und Ideen für Ihren Er folg

<ŽŵƉĞƚĞŶnjŝŶŵĞĚŝĞŶƺďĞƌŐƌĞŝĨĞŶĚĞƌtĞƌďƵŶŐ͕ /dͲdĞĐŚŶŝŬƵŶĚǀĞŶƚŵĂŶĂŐĞŵĞŶƚ͘ tĞƌďĞͲΘ'ƌĂĮŬĚĞƐŝŐŶ EĞƚnjǁĞƌŬͲΘ/dͲ>ƂƐƵŶŐĞŶ /ŶƚĞƌŶĞƚΘŶĞƵĞDĞĚŝĞŶ &ŽƚŽͲΘtĞďĚĞƐŝŐŶ WƌŽŵŽƟŽŶΘǀĞŶƚŽƌŐĂŶŝƐĂƟŽŶ

/ŚƌĞŐĞŶƚƵƌĨƺƌ/ŚƌĞŶƐƉƌƺĐŚĞ͊

EƺƌŶďĞƌŐĞƌ^ƚƌĂƘĞϲϮ ͲϵϭϮϭϳ,ĞƌƐďƌƵĐŬ ǁǁǁ͘D/Ͳ,ĞƌƐďƌƵĐŬ͘ĚĞ

dĞůĞĨŽŶ dĞůĞĨĂdž DĂŝů

ϬϳϬϬ͘ϴϳϯϯϯϳϴϲ Ϭϵϭϱϭ͘ϲϬϵϱϴϵϬ ŝŶĨŽΛD/Ͳ,ĞƌƐďƌƵĐŬ͘ĚĞ

18

S

eit mehr als 3 Jahren steht das Medien & IT Center als Dienstleistungszentrum für den Erfolg seiner Kunden. Neue Ideen, Trends und Technologien werden dabei ebenso aufgenommen und umgesetzt wie die traditionell erfolgreichen Medien und Konzepte. Die Betreiber des MIC, Frank Büttner und Armin Held, sehen aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im IT und Werbebereich ein Unternehmen als Einheit. Sie und ihr Team aus Angestellten und freiberuflichen Mitarbeitern bemühen sich immer den individuellen und dabei effizienten Weg für den Kunden zu finden. Und das mit Erfolg. Eine lange Liste zufriedener Kunden, bestehend aus nam-

haften regional und überregional tätigen Unternehmen, belegt dies. Lernen Sie uns selbst kennen und erfahren Sie, wie Sie und Ihr Unternehmen von unserer Erfahrung, unserer Kompetenz und unserem lebendigen Netzwerk profitieren können. Besuchen Sie uns an Stand 28. Wir freuen uns darauf, auch für Sie aktiv zu werden.

28


30

71

Bestattungen Blank Neue Wege der Trauerkultur

B

estattungen Blank ist ein junges Familienunternehmen. GegrĂźndet hat es Inhaber David Blank vor drei Jahren. Seitdem hat sich das Bestattungsinstitut in Hersbruck fest etabliert. Vier festangestellte Mitarbeiter und rund zehn Aushilfen kĂźmmern sich um alle Dienstleistungen, die bei einer Beerdigung anfallen. Einen besonderen Fokus legt Bestatter Blank auf einen ganzheitlichen Service. Dazu bietet der Betrieb die Organisation der Ă&#x153;berfĂźhrung, Abschieds- und Trauerfeiern, die Auswahl der Grabsteine, des Blumenschmucks und auch das Buchen der musikalischen Umrahmung an. Nach einem persĂśnlichen ersten Gespräch werden die Trauerfeierlichkeiten individuell nach den WĂźnschen und Vorstellungen

der Auftraggeber gestaltet. Am Ausstellungsstand haben Interessierte die MĂśglichkeit sich zu informieren, welche neuen Wege neben den alten Traditionen auf einer Beerdigung beschritten werden kĂśnnen. AuĂ&#x;erdem stellen David Blank und sein Team ihre innovativen Entwicklungen vor, wie etwa die â&#x20AC;&#x17E;GrĂźne Bestattungâ&#x20AC;&#x153;. Hierbei geht es darum, die Beerdigung so Ăśkologisch wie mĂśglich zu realisieren. Oder die â&#x20AC;&#x17E;Cascada-Linieâ&#x20AC;&#x153;, die Särge und Urnen mit Swarovski-Kristallen veredelt. Neben der umfassenden Information rund ums Thema Bestattungen steht das Team von Bestattungen Blank auf der Handwerker und Gewerbeschau fĂźr alle Fragen der Besucher zur VerfĂźgung.

Medic-Point

9

Professionelles & qualitatives Gesundheitscoaching

B

ei uns im medic-point werden präventives Gesundheitstraining und medizinisches RĂźckenaufbautraining basierend auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft angeboten. Unser Therapeuten-Team aus DiplomSportlehrern und qualifizierten Physiotherapeuten legt groĂ&#x;en Wert auf Gesundheitscoaching. Die Philosophie von medicpoint ist ganz einfach: effektives Training bei bestmĂśglicher Qualität und professioneller Betreuung. Durch die Chipkartensteuerung ist das Training individuell auf jeden Einzelnen abgestimmt. Nachdem die persĂśnlichen Trainingsparameter wie Gewichte, Hebel und Herzfrequenz des Trainierenden auf einer persĂśnlichen Chipkarte gespeichert

wurden, läuft die Geräteeinstellung bei allen weiteren Besuchen automatisch ab. Der Trainer kann auf diese Weise mehr auf persÜnliche Bedßrfnisse des Trainierenden eingehen. Beim Training misst und dokumentiert das Gerät den persÜnlichen Trainingserfolg. Durch die speziellen sportmedizinischen Trainingsgeräte ist das Training bis zu 30 % effektiver als bei herkÜmmlichen Methoden. Die einzigartigen Trainingsmethoden, die individuelle Betreuung und die sportmedizinischen Trainingsgeräte sind die Grundlagen unseres Gesundheitskonzeptes. Hierdurch unterscheiden wir uns grundlegend von anderen Anbietern.

"ESTATTUNGENÂľ "LANK

/HUQHQ6LH XQVNHQQHQ

7UDXHULVWPHKUDOVQXUHLQ:RUW

DXIGHU*HZHUEHVFKDX YRPELV0DL ,QIRUPLHUHQ6LHVLFKDQXQVHUHP 0HVVHVWDQGÂ EHUGLHLQGLYLGXHOOHQ *HVWDOWXQJVP|JOLFKNHLWHQHLQHU SHUV|QOLFKHQ$EVFKLHGQDKPH

$IE¾¾'R|NE¾¾"ESTATTUNG *HUQHVWHOOHQZLU,KQHQXQVHUH VHOEVWHQWZLFNHOWHQLQQRYDWLYHQ 3URGXNWOLQLHQYRUXQGEHDQWZRUWHQ ,KUH)UDJHQ]XDOOHQ7KHPHQGHU 7UDXHUNXOWXU :LUIUHXHQXQVDXI,KUHQ%HVXFK +HUVEUXFN 1 UQEHUJHU6WUDÂ&#x2030;H 

/DXI 'DFKVEHUJVWUDÂ&#x2030;H 

ZZZEHVWDWWXQJHQEODQNGHLQIR#EHVWDWWXQJHQEODQNGH

Ihr kompetenter Partner fĂźr RĂźcken-Aufbautraining.

Rßckentraining neu erleben! Wir präsentieren uns u.a. mit einem unserer computergesteuerten sportmedizinischen Rßckentrainingsgeräten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


31

A utohaus Strobel

44

W ir machen uns stark fĂźr Ihren Volkswagen und A udi

D

as Autohaus Strobel wurde 1946 von Konrad Strobel, dem Vater des heutigen GeschäftsfĂźhrers Manfred Strobel, gegrĂźndet. Bereits in dritter Generation wird das Autohaus von Holger und Manuel Strobel fortgefĂźhrt. Der kontinuierliche Wachstumskurs des VW- und Audi-Vertragshändles vor den Toren Schnaittachs fĂźhrte 2002 zu einem modernen Neubau mit groĂ&#x;er Ausstellungsfläche nach den aktuellen Volkswagen CI-Richtlinien. Heute stehen dem Kunden nicht nur Ăźber 70 qualifizierte Mitarbeiter zur VerfĂźgung, sondern auch die gesamte Volkswagenpalette. DarĂźber hinaus ist das Angebot von Dienst-, Jahres- und

Gebrauchtwagen zu fairen Preisen sehr beachtlich. Seit 2003 ist das Autohaus Strobel Exklusiv-Händler fĂźr Volkswagen-Nutzfahrzeuge im NĂźrnberger Land. Mit der gesamten Transporterflotte ist es somit ein zuverlässiger und qualifizierter Partner fĂźr alle Gewerbetreibende. Eine lange Tradition, groĂ&#x;e Erfahrung und beste Arbeitsqualität sowie Termintreue kennzeichnen auch den kompletten Service fĂźr alle Volkswagen, Audi und andere Fabrikate. Dazu gehĂśren die Direktannahme, der Express Service, Pflege, Wartung und Inspektion, die kostengĂźnstige Reparaturmethode fĂźr kleine Schäden, die Unfallinstandsetzung fĂźr alle

Marken, eine eigene Lackiererei, die HU/AU-Abnahme oder der Reifenservice.

Ă&#x153;berzeugen Sie sich vom Angebot des Autohaus Strobel bei einem Besuch in Schnaittach, Kirschenleite 20 oder auf der Handwerkerund Gewerbeschau auf Standnummer 44 â&#x20AC;&#x201C; Verkaufsleiter Holger Strobel mit seinem starken Verkaufsteam freut sich auf Sie und hält spezielle Messeangebote fĂźr Sie bereit!

Strobel ist unter den besten 20 Autohäusern Deutschlands: Das hat der Vertriebs Award 2010 der Fachzeitschrift kfz-betrieb gemeinsam mit der Car Garantie und der Santander Consumer Bank bestätigt.

%HVXFKHQ6LHXQVDXIGHU+HUVEUXFNHU*HZHUEHVFKDXYRPELV É&#x161;ȧ[3RORÉ&#x161;ČŤÉ&#x2019;É&#x2019;N:É&#x2019;WžULJ.XU]]XODVVXQJ(=ȧȎȍȧÉ&#x161;É&#x161; Kraftstoffverbrauch, l/100 km innerorts 7,3/auĂ&#x;erorts 4,5/kombiniert 5,5/ CO2-Emissionen 128 g/km. Ausstattung: Flash rot oder schwarz, â&#x20AC;&#x17E;Cool and Soundâ&#x20AC;&#x153; mit Klimaanlage, Radio â&#x20AC;&#x17E;RCD 210â&#x20AC;&#x153;, Komfortpaket Elektrik, Airbagsystem, Dauerfahrlicht, ESC, ABS, ASR, EDS, MSR, Servo u. v. a. m.

8QVHU0HVVHSUHLVÉ&#x161;É&#x161;É&#x2020;É&#x2020;ȧÇ?ÉŞÉ&#x161; Ç?Çľ

O Q RONVZDJH VVHVSH]LD 8QVHU0HHVWHOOXQJHLQHVQHXHQ 9 % W %HLMHGHU JHVFKHQN HUWVWHXHU GLH0HKUZ

 6LHVSDUHQ



1XW]HQ6LHGLH*HOHJHQKHLW]XHLQHU3UREHIDKUWGHU 0RGHOOH7RXDUHJ9É&#x17E;3DVVDW&&3ROR*7,*ROI5

GegenĂźber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers in HĂśhe von 15.076,â&#x20AC;&#x201C; â&#x201A;Ź fĂźr einen vergleichbar ausgestatteten Polo Trendline. Messeangebot fĂźr Hersbruck: Sie erhalten vom 20. bis 22.05.2011 den Mehrwertsteuerbetrag in Euro als Nachlass auf den Kaufpreis. Abbildung zeigt Sonderausstattungen gegen Mehrpreis.

1

2

$XWRKDXV6WUREHO*PE+ .LUVFKHQOHLWHy6FKQDLWWDFK 7HOyZZZDXWRVWUREHOGH


s d i K t´s ab s n u bei

h e g

HZ-Indianer-Tipi

Gewerbeschau Hersbruck Am Plärrer, Stand 62 am Sonntag, 22.Mai, 1030- 1230 u. 1330- 1730 Uhr Feuer machen und kochen Singen und Trommeln Schmuck anfertigen Werkzeuge herstellen Bogenschießen Aktion entfällt bei Dauerregen

+


Handwerker_und_Gewerbeschau_2011