Page 1

AUSGABE APRIL 2016

START IN DIE

magaziN für bauherreN uNd moderNisierer

BAUSAISON modernisierung Baustoff Brandes hat selbst gezeigt, wie’s geht

einBrucHscHutz fenster und türen werden immer sicherer

Badgestaltung Wellness-oasen im eigenen zuhause

EINE INITIATIVE VON

Bausaison_2016.indd 1

25.04.2016 10:15:08


Immobilienfinanzierung leicht gemacht: Volksbank Peine bietet 30 Jahre Zinssicherheit und attraktive Konditionen Wer sich jetzt nicht den Wunsch nach der eigenen Immobilie erfüllt oder sein Eigenheim für die Zukunft fit macht, könnte einen günstigen Einstieg verpassen. „Denn das derzeitig vorherrschende historische Zinstief am Geld- und Kapitalmarkt sorgt für besonders attraktive Konditionen“, wissen die Finanzexperten für Immobilienfinanzierungen der Volksbank Peine eG, Klaus Ploschke und Arne Schröder. „Eine günstige Gelegenheit also, die geplanten Vorhaben endlich in Angriff zu nehmen. Wenn nicht jetzt, wann dann?“ Maßgeschneiderte Lösungen Selbstverständlich stehen die Volksbank-Berater ihren Kunden und Interessenten in allen Fragen rund um die Immobilienfinanzierung mit Rat und Tat zur Seite. Egal, ob die Finanzierung eines Neubaus, der Kauf einer Immobilie, die Modernisierung sowie Renovierung des Eigenheims oder die Verlängerung der Zinsfestschreibung einer bestehenden Finanzierung ansteht. „Unsere Aufgabe ist es, eine auf die persönliche Lebenssituation maßgeschneiderte Finanzierung zu entwickeln“, sagt Ploschke. „Denn Angebote von der Stange gibt es bei uns nicht“, ergänzt Schröder.

Klaus Ploschke eine Zinsbindung von bis zu 30 Jahren anbieten“, betonen die Berater. Das heißt: Sie sichern sich die derzeit niedrigen Zinsen im Idealfall für die gesamte Laufzeit der Finanzierung und schließen damit das Zinsänderungsrisiko vollständig aus.

30 Jahre Zinssicherheit „Dank unserer genossenschaftlichen Spezialinstitute können wir unseren Kunden

Bausaison_2016.indd 2

„Zusätzlich können wir eine finanzielle Absicherung bei Arbeitslosigkeit und im Todesfall integrieren, sodass die Immo-

Arne Schröder bilienbesitzer dauerhaft ruhig und entspannt in ihrem Eigenheim wohnen und leben können“, ergänzen Ploschke und Schröder. Ansprechpartner der Volksbank Peine sind Klaus Ploschke Telefon 05171 / 44-322 Arne Schröder Telefon 05171 / 44-707

25.04.2016 10:15:08


Inhalt | Editorial 3

Aus dem Inhalt: 4 Neubau Beton bietet zuverlässigen Rundum-Schutz 8 Altersgerecht Wohnen Schon kleine Maßnahmen haben große Wirkung 9 Pflasterklinker Gestaltungsvielfalt lässt Außenbereich lebendig werden 10 Sanierung Kalkputz sorgt für gesundes Klima im Haus 11 Schimmelbefall Feuchteschäden sollten sofort behandelt werden 12 Aktuelle Studie Dämmmaßnahmen rechnen sich 14 Umbau Einbau elektrischer Dachfenster kann gefördert werden 15 Sonnenschutz Plissees und Rollos haben viele positive Nebeneffekte 17 Maler Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten für Innenräume 18 Tapeten-Umfrage Ein schönes Zuhause ist Menschen wichtiger als Urlaub 20 Heizungsmodernisierung Fördermittel können Anlagenerneuerung erleichtern 21 Fenster & Türen Insektenschutz sorgt für nächtliche Ruhe 2 5 Gartengestaltung Baustoff Brandes hat neue Musterflächen angelegt 2 7 Fliesen Großformate geben Wohnräumen ein besonderes Flair 2 8 Parkett Individualität ist beim Verlegen Trumpf 3 8 Haustüren Innovative Füllungen für jeden Geschmack und Geldbeutel 41 Fassadenprofile Attraktive Verkleidung für unschön gewordene Hauswände

Kleine Veränderungen – große Wirkung Haus und Wohnung erstrahlen in neuem Glanz

B

auen oder kaufen, modernisieren oder sanieren, anstreichen oder auch gleich mit verputzen? Wenn die ersten Sonnenstrahlen das triste Grau-in-Grau der vergangenen Wochen und Monate vertreiben und sich die Natur in ihren schönsten Farben präsentiert, verspüren auch Haus- und Wohnungsbesitzer meist Lust auf Veränderung. Und es muss ja nicht gleich das neue Haus oder die neue Wohnung sein, die die Seele streichelt und für Frühlingsgefühle sorgt. Oft reichen schon kleine Veränderungen in den eigenen vier Wänden, die letztlich große Wirkung zeigen. Ein wenig Farbe in den Wohnräumen zum Beispiel, oder ein Austausch der dunklen Zimmertüren gegen helle und moderne Exemplare … Und sollten nicht auch die längst in die Jahre gekommenen Fliesen auf Balkon und Terrasse längst einem neuen Belag weichen, um den Grillabend mit der Familie, Freunden und Nachbarn wieder vollends genießen zu können? Die Liste an Vorhaben, mit denen sich die eigenen vier Wände samt Außenanlagen verschönern lassen, ließe sich wahrscheinlich unendlich fortsetzen. Und ebenso grenzenlos erweisen sich auch die jeweiligen Gestaltungsmöglichkeiten vom Boden bis zur Decke oder gar vom Keller bis zum Dach.

Doch so unterschiedlich die Vorhaben, Wünsche und Ideen für Veränderung auch sind, haben sie doch alle eines gemeinsam: Für die Realisierung sind Experten aus dem Fachhandel und dem Handwerk dringend erforderlich, wenn das Ergebnis wirklich langfristig Freude machen soll. Das Peiner Traditionsunternehmen Baustoff Brandes steht seinen Kunden bei Vorhaben rund um Neubau, Modernisierung und Sanierung schon seit weit mehr als 100 Jahren zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite. Und im vergangenen Jahr hat das Unternehmen selbst gezeigt, wie’s geht und einen kompletten Wandel hinter sich gebracht, wie sowohl die Außenansicht als auch der Blick hinter die Kulissen deutlich machen. Die neue Ausstellung steckt voller Highlights, Trends und Klassikern für schlichtweg jeden Geschmack. Und damit macht der Einstieg in die Bau-, Modernisierungs- und Sanierungssaison garantiert gleich doppelt Spaß. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern, Staunen und Lesen unseres aktuellen Ideenmagazins und natürlich bei Ihrem ganz persönlichen Einsatz in den eigenen vier Wänden. Ihre Peiner Allgemeine Zeitung und Baustoff Brandes

42 Wohnungseingangstüren Neue Sicherheitssysteme machen es Ganoven schwer

Impressum

Petra Bork/pixelio

Herausgeber Madsack ­M edien Ostniedersachsen GmbH & Co. KG, Werderstraße 49, 31224  ­P eine | R ­ edaktion Melanie Stallmann, Dirk Borth (­v erantwortlich) | Titelfoto warrengoldswain/123RF | Fotos ­Melanie Stallmann, 123RF, Hersteller | L­ ayout Heike Bode | Produktion Heike Bode & Christina Barnebeck | Verantwortlich für ­Anzeigen Carsten Winkler | Druck ­Druckhaus Göttingen, Dransfelder Straße 1, 37079 Göttingen

Bausaison_2016.indd 3

25.04.2016 10:15:09


4

Neubau

Wer sich für ein Massivhaus aus Beton entscheidet, ist in der Regel auf der sicheren Seite.

Sicher auf Beton gebaut Massives Eigenheim mit hohem Schutzfaktor

D

ie Menschen entscheiden sich aus den unterschiedlichsten Gründen für ein Eigenheim: um sich die monatlichen Mietkosten zu ersparen oder um eine gute Geldanlage und Altersvorsorge zu besitzen – letztendlich geht es aber immer auch um ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Wer neu baut, will sich neben einem schönen auch ein sicheres Zuhause erschaffen. Bezüglich der Sicherheit gibt es bestimmte Verordnungen, die beim Bauen zu erfüllen sind. Der Gesetzgeber fordert beispielsweise, dass Ein- oder Zweifamilienhäuser im Brandfall eine halbe Stunde lang stehen bleiben müssen. In einem Neubau empfiehlt es sich, dass möglichst viele und besonders die tragenden Elemente, wie Wände oder Pfeiler, aus brandsicheren Materialien bestehen. Betonbauteile zum Beispiel sind feuerbeständig und verkörpern damit Sicherheit im eigenen Zuhause.

„Kühlender“ Effekt Kommt es trotz Vorsichtsmaßnahmen doch zu einem Brand, ist eine Wand oder ein Treppenhaus aus Beton die

Bausaison_2016.indd 4

Zudem kann Beton nicht schmelzen und bildet keinen Rauch. Diese Erkenntnis ist – so banal sie klingen mag – sehr wichtig, wenn man bedenkt, dass Brände sich vor allem nachts schnell ausbreiten. Dann sind in erster Linie nicht die hohen Temperaturen, sondern der Rauch für die schlafenden Bewohner eine Gefahr. Die dabei entstehenden Gase sind extrem giftig und machen flüchtende Betroffene schnell orientierungslos, selbst wenn sie sich in ihren eigenen vier Wänden bestens auskennen. Der Baustoff Beton dagegen kann nicht brennen, gibt keine Gase ab, sorgt bei Wohnungsbränden für weniger belastete Luft und somit für rettende Fluchtwege.

Robuste Wände

Im Haus aus Beton lässt sich auch das offene Kaminfeuer entspannt genießen.  Betonservice Süd (2) beste Bremse, um zu verhindern, dass das Feuer auf andere Räume übergreift. Außerdem kann der Baustoff aus Zement, Wasser und Gesteinskörnungen ungemein viel Wärme speichern. Das heißt, eine Wand aus Beton „kühlt“ bei einem Brand die bis zu 1000 Grad Celsius mögliche Hitze des Feuers ab, indem sie einen großen Teil der Wärme in sich aufnimmt. Diese Eigenschaft

u­ ntermauern Tests wie die Normbrandprüfung. Dabei wurden Betonbalken mit einem Querschnitt von 160 x 300 Millimetern eine Stunde lang dem lodernden Feuer ausgesetzt. Das Ergebnis ist erstaunlich: 16 Millimeter unter der Oberfläche lag die Temperatur noch bei 600 Grad Celsius, im Abstand von 42 Millimetern waren es nur noch 300  Grad Celsius – ein unkritischer Bereich.

Doch nicht nur in Sachen Brandschutz zeigt sich ein Haus aus Beton extrem stabil. Im Winter und Herbst bewahrt ein Betondach vor Schäden durch Stürme und hohe Schneelasten. Wenn es zu Überschwemmungen kommt, stehen die Besitzer eines Betonkellers auf der sicheren Seite, denn die robusten Wände halten den enormen Wasserbelastungen stand. Außerdem wird der Boden nicht durchfeuchtet. Nach Unwettern trocknet Beton schneller und das Untergeschoss kann innerhalb kürzester Zeit wieder genutzt werden. Und all das sind für viele „Häuslebauer“ Gründe genug, sich für ein Massivhaus zu entscheiden. $

25.04.2016 10:15:09


Neubau 5

Sehen, fühlen und genießen Baustoff Brandes macht die Gestaltung der eigenen vier Wände zum Erlebnis

Moderne Bodenbeläge bieten nahezu grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten.

S

chon seit weit mehr als 100 Jahren gilt das Baustoff Brandes als kompetenter Partner rund um Neubau, Sanierung und Modernisierung von Haus und Wohnung. Im vergangenen Jahr hat das Peiner Familienunternehmen dann selbst gezeigt, wie’s geht, und das gesamte Firmengebäude samt Ausstellung rundum erneuert. Und der „Neustart“ in völlig neuem Glanz kommt an, denn die Räumlichkeiten an der Dieselstraße stecken voller Inspirationen für die Gestaltung der eigenen vier Wände. Angefangen bei tollen Ideen für die Bad- und Wohnraumgestaltung reicht das Spektrum dabei über Fliesen und Bodenbeläge für jeden Geschmack und Einrichtungsstil bis

hin zu einem nahezu grenzenlosen Angebot an Bauelementen, mit denen sich Haus und Wohnung verschönern lassen.

Grenzenlose Möglichkeiten Der Clou dabei: Inmitten der rund 1200 Quadratmeter umfassenden Präsentationsflächen wird an zwei eigens errichteten Häusern anschaulich präsentiert, welche Wirkung die unterschiedlichen Elemente im verbauten Zustand haben und wie sich verschiedene Materialien und Farben vom Boden bis zur Decke optimal miteinander kombinieren lassen. „Wir wollen nicht allein Produkte präsentieren, sondern Bauherren

Die neue Bäderabteilung.

und Modernisierer begeistern und die nahezu grenzenlosen Gestaltungsmöglichkeiten direkt vor Ort sehen, fühlen und erleben lassen“, sagt Geschäftsführer Massimo La Mela auch mit Blick auf die Bäderabteilung. Dort wurden einzelne Kojen geschaffen, in denen Komplettlösungen für jeden Bedarf und jede Raumgröße zu sehen sind. „Wir möchten Ideen und Inspirationen liefern und schon die Planung der eigenen vier Wände zum Erlebnis machen.“

Höhere Beratungsqualität Und es gelingt: In jedem der einzelnen Fachbereiche erwarten die Besucher aktuelle Trends rund um

die Haus- und Wohnraumgestaltung, die durch Beleuchtungseffekte und geschmackvolle Dekorationen perfekt in Szene gesetzt werden. Zudem wurden separate Beratungsplätze geschaffen, um die Beratungsqualität zu erhöhen, Raum für die entspannte Betrachtung zu bieten und eine Atmosphäre der ganz besonderen Art entstehen zu lassen. „Die Besucher sollen sich in der Ausstellung bei uns in aller Ruhe und fernab des stressigen Alltags ihre ganz persönliche Wohlfühlatmosphäre schaffen, denn die Investition in Neubau, Sanierung und Modernisierung soll auch langfristig Freude machen“, betont La Mela.  $

+++ Rund um die Immobilie +++

Unsere Kernkompetenzen Gebrauchtimmobilien Sanierung

Freie Planung

Vermietung Dienstleistungen Finanzierung

Individuelle, Heute von 14persönliche bis 17 Uhr

Bau- persönliche und Finanzierungsberatung individuelle, Bau- und Finanzierungsberatung Die Häuser zeigen anschaulich, welche Wirkung Elemente und Materialien im verbauten Zustand haben.

Bausaison_2016.indd 5

FIBAV Immobilien GmbH | Gunzelinstraße 81 | 31224 Peine 0 51 71 - 70 97 60 (auch Sa./So.)

25.04.2016 10:15:10


6

Bauland Stadt Peine inklusive Ortschaften

Durch stetige Baulandentwicklung sind die städtischen Ortschaften, wie hier beispielsweise Vöhrum, kontinuierlich gewachsen. Im Oedesser Baugebiet „Ehrenkamp“ sind derzeit noch zwei Baugrundstücke erhältlich.

Neubaugebiete im Peiner Land zahlreiche Grundstücke für jeden Geschmack und Geldbeutel

A

ngehende Bauherren, die ihren Traum von den eigenen vier Wänden realisieren möchten, haben im Peiner Land buchstäblich die Qual der Wahl, denn es gibt eine Vielzahl an Baugebieten mit Grundstücken für jeden Bedarf und Geldbeutel.

Eines aber haben sämtliche Gebiete gemeinsam: Die Neubürger erwartet sowohl in der Stadt als auch in den Gemeinden eine hervorragende In­ frastruktur, denn neben vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten befinden sich Krippen und Kindertagesstätten, Schulen, Zahnärzte und Ärzte sowie

zahlreiche Möglichkeiten zur individuellen Freizeitgestaltung quasi direkt vor der eigenen Haustür. Nicht zu vergessen die optimalen Verkehrsanbindungen via Pkw, Bus und Bahn, die den Arbeitsplatz und Ausflugsziele außerhalb des Wohnortes blitzschnell erreichbar werden lassen.

Ob Berkum, Dungelbeck, Duttenstedt, Eixe, Essinghausen, Handorf, Röhrse, Rosenthal, Schmedenstedt, Schwicheldt, Stederdorf, Vöhrum, Wendesse oder Woltorf: Die 14 Ortschaften der Stadt und auch das Stadtgebiet haben sich im Laufe der vergangenen Jahre und Jahrzehnte durch die zahlreichen Neubaugebiete erheblich verändert und vergrößert. In Zukunft wird jedoch die „Innenentwicklung“ der städtischen Ortschaften einen Schwerpunkt bilden. Da allerdings nur wenige städtische Baulücken verfügbar sind, kommen die privaten Eigentümer ins Spiel, denen die Stadtverwaltung Hilfestellung und Unterstützung bei der Vermarktung anbietet. Zudem werden neben dem Vöhrumer Neubaugebiet Zug um Zug Bauplätze in Peine südlich der Simonstiftung, in Rosenthal (2. Bauabschnitt westlich Maikäferring) und Stederdorf (4. Bauabschnitt Heidacker) sowie in Essinghausen und Schmedenstedt Zug um Zug entstehen.

Günstige Wohnbaugrundstücke in der Gemeinde Hohenhameln ➤ Hohenhameln „Hoher Weg III“ 3. und 4. Bauabschnitt: Wohnbaugrund­ stücke in den Größen 564 bis 727 m² Kaufpreis: 78,39 €/m²

Grundstücke inklusive Erschließung und anteiliger Vermessung. Weitere Informationen erhalten Sie bei der: Gemeinde Hohenhameln Marktstraße 13 · 31249 Hohenhameln · Tel. (0 51 28) 401-39 · Frau Bankes www.hohenhameln.de

Bausaison_2016.indd 6

25.04.2016 10:15:11


Bauland 7 Gemeinde Edemissen

Gemeinde Ilsede

Die Gemeinde Edemissen hat erkannt, dass die Innenentwicklung der Dörfer eine große Rolle beim Standorterhalt spielt und in Zukunft immer mehr spielen wird. Nicht ohne Eigennutz unterstützt sie den Erwerb und die Sanierung von alten Gebäuden gleichberechtigt zum Bauen in den Neubaugebieten. Denn es liegt auf der Hand: Stehen alte Häuser längere Zeit leer, sind sie dem Untergang geweiht.

!! Solschen, „Weglange-Nord“*: 1 Grundstück, 792 m², Kaufpreis: 46 332 Euro.

Gefördert wird der Erwerb von Immobilien, die vor 1970 errichtet wurden, im Rahmen der Richtlinien „Jung kauft Alt – junge Menschen kaufen alte Häuser“. Für Kaufinteressenten vergibt die Gemeinde kostenlose Gutscheine für Beratungsgespräche mit Architekten für eine bauliche Ersteinschätzung. Nähere Informationen auf www.edemissen.de. Zuständiger Ansprechpartner: Oliver Völkening, Tel. 05176 188-25, ­E-Mail: oliver.voelkening@­edemissen.de.

Gemeinde Hohenhameln !! Hohenhameln, „Hoher Weg III“, 3. + 4. Bauabschnitt:  19 Grundstücke in den Größen 564 bis 678 m², Quadratmeterpreis: 78,39 Euro inkl. EB und anteiliger Vermessung. Zuständige Ansprechpartnerin: Dörthe Bankes, Tel. 05128 401-39, E-Mail: bankes@hohenhameln.de

*Familien bekommen eine Ermäßigung von 5 Euro/Quadratmeter und Kind für maximal drei Kinder bis 18 Jahre.

!! Adenstedt, „Großes Mühlenfeld II“*: 3 Grundstücke in den Größen 704 bis 898 m², Quadratmeterpreis: 47 Euro inkl. EB. *Familien mit Kindern unter acht Jahren erhalten im Rahmen der Wohnungsbauförderung bis zu 50 Prozent Ermäßigung auf den Grundstückspreis.

!! Gadenstedt, „Zitterfeld II“*: 4 Grundstücke in den Größen 614 bis 1292 m², Quadratmeterpreis: 60 Euro inkl. EB.

*Bei Verwendung regenerativer Energien (solare Warmwasseraufbereitung und Heizungsunterstützung sowie Verfeuerung nachwachsender Rohstoffe) erhalten Bauwillige im Rahmen des CO 2 -Minderungsprogramms finanzielle Unterstützung.

Zuständige Ansprechpartnerin: Cornelia Küpper, Tel. 0 5172 411-815, E-Mail: C.Kuepper@ilsede.de

Gemeinde Lengede !! Broistedt, „Am Naturbad“: 4 Grundstücke in den Größen 576 bis 925 m², Quadratmeterpreis: 94 Euro inkl. EB. !! Lengede, „Kreuzstein“: 19 Grundstücke in den Größen 555 bis 1010 m², Quadratmeterpreis: 94 Euro inkl. EB. Zuständiger Ansprechpartner: Cord-Heinrich Helmke, Tel.: 05344 8931, E-Mail: cord-heinrich.helmke@ lengede.de

ImmobilienService Bremer Wir sind Ihnen behilflich beim Verkauf Ihrer Immobilie. Ist es ein Einfamilienhaus, Reihenhaus, Eigentumswohnung oder Mehrfamilienhaus – Wir begleiten Sie in allen wichtigen Schritten. Immobilien-Service Bremer • ☎ 0 51 76 / 9 76 98 70 info@immo-bremer.de

Bausaison_2016.indd 7

In der Gemeinde Edemissen nimmt die Innenentwicklung der Ortschaften – hier die Ortschaft Edemissen selbst – einen großen Stellenwert ein.

Gemeinde Vechelde

Zuständiger Ansprechpartner: HeinrichsHöhe GmbH, Braunschweig, Tel. 0531 7018191 E-Mail info@heinrichshoehe.de, Internet www.heinrichshoehe.de

!! Vechelde, „Am Windmühlenberg“: 15 Grundstücke in den Größen 625 bis 750 m², Quadratmeterpreis: 150 Euro inkl. EB. !! Bettmar, „Südwest“: 26 Grundstücke in den Größen von 550 bis 800 Quadratmetern, voraussichtlicher Quadratmeterpreis: 135 Euro inkl. EB. !! Denstorf, Zum Denstorfer Holz II, 24 Grundstücke in den Größen 600 bis 800 m², Quadratmeterpreis: 135 Euro Inkl. EB. !! Groß Gleidingen, „Nordwest“: 35 Grundstücke, nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Zuständige Ansprechpartnerin: Frau Simone Schaffranneck, Tel. 05302 802-259, E-Mail: schaffranneck@vechelde.de und zuständiger Ansprechpartner: ­Michael Grabsch, Tel. 05302 802-261, E-Mail grabsch@ vechelde.de

!! Wendeburg, „Meierholz-West III“: ca. 37 Grundstücke in den Größen 550 bis 900 m². !! Sophiental, „Kamp“ – 5. Änderung: ca. 7 Grundstücke in den Größen 500 bis 620 m². Zuständige Ansprechpartnerin: Frau Lüchow, Tel.: 05303 / 9111-26, E-Mail: luechow@wendeburg.de !! Meerdorf, „Duttenstedter Straße“: ca. 18 Grundstücke in den ­Größen 550 bis 900 m² Zuständiger Ansprechpartner: Fa. Städte Sanierung GmbH, Braunschweig, Herr Kloster, Tel.: 0531 24475-0, E-Mail: kwp@gmx.de

!! Klein Gleidingen, „Am Edelhof“: 1 Grundstück, Quadratmeterpreis: auf Anfrage

Zudem sind für die Ortschaften Bortfeld und Wendeburg weitere Bebauungspläne in Vorbereitung. $

Gemeinde Wendeburg

Immobilie zu verkaufen? Mein Tipp für Privatverkäufer: Was ist eine Immobilie wert? Wir erstellen für Sie eine kostenlose Marktpreiseinschätzung. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Mehr Informationen:

Otto Mai Echternstraße 28 · 31224 Peine

0 51 71 - 7 93 00 99

IMMOBILIEN

25.04.2016 10:15:11


8

Sanierung

Altersgerecht Wohnen Schon kleine MaSSnahmen haben groSSe Wirkung

I

m Zuge des demografischen Wandels rückt das Thema „altersgerechtes Wohnen“ immer weiter in den Fokus der Öffentlichkeit. Allerdings scheuen Haus- und Wohnungsbesitzer oft die Beschäftigung damit, weil sie teure Umbauten fürchten. Dabei sind oft nur kleine Maßnahmen erforderlich, um die Wohnsituation deutlich zu verbessern. Experten der gemeinnützigen Verbraucherschutzorganisation Bauherren-Schutzbund e. V. (BSB) raten zudem, bei anstehenden Modernisierungsarbeiten – etwa nach dem Auszug der Kinder – gleich mit einzuplanen, dass in einigen Jahren die eigenen Kräfte schwinden und die vertraute Umgebung dann Probleme im Alltag bereiten könnten. Nicht

aber bei einer weitsichtigen Planung und Modernisierung.

Bewegungsfreiheit ­einbauen So ist es nach Expertenmeinung bei einem Umbau des Badezimmers beispielsweise empfehlenswert, Türen mit einer rollstuhlgerechten Breite von mindestens 80 Zentimetern einzubauen. Zudem sollten sie für den Fall eines Sturzes in jedem Fall nach außen zu öffnen sein. Wichtig sind außerdem eine möglichst barrierefreie, flache Duschtasse sowie rutschfeste Bodenfliesen. Darüber hinaus lassen sich Haltegriffe für WC und Badewanne mit einem nur geringen Mehraufwand gleich mit einbauen. Wenn es die

Bei einer Sanierung – etwa nach dem Auszug der Kinder – sollte altersgerechtes Wohnen mit eingeplant werden.  djd/Bauherren-Schutzbund e. V.

Räumlichkeiten zulassen, ist es bei den Planungen außerdem beachtenswert, Bewegungsraum für eine Hilfsperson zu berücksichtigen. Oft lassen sich Wohn- und Schlafbereich sowie Küche und Bad auf einer Ebene zusammenziehen, da der Platzbedarf mit den Jahren eher abnimmt. Ein Gäste-WC etwa lässt sich mit Duschkabine zum vollwertigen Badezimmer ausbauen. Erstreckt sich die Wohnfläche über mehrere Ebenen, können schmale, steile Treppen entschärft oder ein Treppenlift vorgesehen werden.

Unfallgefahren ­vermeiden Mit rutschfesten Belägen auf der Eingangstreppe und einem Handlauf, selbst wenn nur wenige Stufen zu überwinden sind, verbessert sich die Sicherheit beim Nachhausekommen. Rutschfest sollten auch die Stufen im Innern sein und idealerweise je einen Handlauf auf beiden Seiten besitzen. Eine Terrassentür ohne Schwelle und ein guter Sonnenschutz mit Markise erleichtern den Aufenthalt an der frischen Luft, für die Markise ist außerdem ein Motorantrieb mit Wettersensor ideal. Doch egal, um welche Maßnahme es sich auch handelt – Umbau- und Sanierungsmaßnahmen sollten detailliert geplant und ausschließlich von Experten ausgeführt werden, um unnötige Investitionen zu verhindern. $

E x p e r t e n -T i pp Tobias Macke Verkauf Trockenbau bei Baustoff Brandes

Wohnraum oder Nutzfläche? „Bei Modernisierungen inklusive Dämmvorhaben unter dem Dach stellt sich Bauherren zunächst die Frage, ob dort Wohnraum oder nur Nutzfläche entstehen soll“, weiß Tobias Macke. Bei der Nutzung als Wohnraum setze die Dämmung an der äußeren Hülle an. Das heißt: Gedämmt wird die Dachschräge von innen zwischen den Sparren. Soll der Raum nicht zum Wohnen genutzt werden, kann er kalt bleiben – die zu dämmende Kaltwarm-Grenze ist dann die oberste Geschossdecke, die wesentlich einfacher gedämmt werden kann. „Je nachdem, ob der Boden nur sporadisch oder öfter betreten wird, kommen einfache Deckenfilze oder begehbare Platten zum Einsatz“, betont Macke.

Ramm Bauunternehmen GmbH Olaf Ramm

Umbau- und Sanierungsarbeiten Fliesen- und Putzarbeiten An- und Ausbauten Rehkamp 3, 31226 Peine Tel. 05171 / 988 577 Fax: 05171 / 988 576 Mobil: 0171 / 6051492 E-Mail: ramm-bau-peine@arcor.de

Bausaison_2016.indd 8

Bauunternehmen GmbH

• Hoch- und Stahlbetonbau • An- und Umbauten • Altbausanierung • Fliesenarbeiten

• Trockenausbau • Kellersanierung • Bauwerksabdichtung • Zimmererarbeiten

An den Rotten 4 • 31249 Hohenhameln-Ohlum • www.bauunternehmen-heineke.de

% 0 51 28 - 6 93

25.04.2016 10:15:12


aussenanlagen 9

Mit Pflasterklinkern bieten sich Bauherren vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

epr/CRH Clay Solutions (3)

Vielseitiges farbspektrum pflasterKlinKer lassen den aussenBereicH leBendig Werden

S

chon in den frühen Hochkulturen vor Christus waren Ziegel aus Ton ein beliebtes Baumaterial, denn geformter Ton konnte besser transportiert werden und zeichnete sich beim Bau von Wänden durch seine enorme Stabilität aus. Wie lange ein Ziegel halten kann, zeigen archäologische Grabungen, die auch Tausende Jahre später noch einst verwendete Mauerziegel zutage förderten. An der Beliebtheit des natürlichen Baustoffes hat sich bis heute kaum etwas geändert und als Mauerziegel oder Pflasterklinker punktet er nach wie vor durch eine

lange Lebensdauer und eine hohe Witterungsbeständigkeit.

trum umfasst die gesamte Bandbreite naturnaher Farbtöne.

grosse gestaltungsVielfalt

Wer sich allerdings nur schwer für einen allein entscheiden kann, könnte Gefallen an dem AKA-Klinker Terra Reggio finden. Denn der Strangpress-Klinker mit der schnittrauen Oberfläche bietet ein lebendiges und eindrucksvolles Farbspiel, das von Ocker bis zu braunblau geflammt reicht. Strahlt die Sonne vom Himmel, überwiegt die helle Nuance; Blau und Braun setzen interessante Akzente und bringen Bewegung in die Hofeinfahrt oder auf den Gartenweg und die Terrasse.

Im Gegensatz zu damals überzeugen Klinker von heute aber noch mit einem weiteren Vorteil: ihrer enormen Gestaltungsvielfalt. Schließlich sind sie in den unterschiedlichsten Farbtönen, Oberflächen und Formaten erhältlich. Eine großzügige Auswahl ausdrucksstarker Pflasterklinker ist beispielsweise bei der CRH Clay Solutions zu finden. Ob schwarz nuanciert, naturrot oder gelb geflammt – das Spek-

mediterranes flair Doch egal wie die Wetterlage auch ist, der Terra Reggio sorgt stets für ein herzliches Willkommen und erinnert in seiner Farbgebung doch stark an die Mittelmeerregionen. Und sein mediterranes Flair versprüht der AKAKlinker für immer, denn die dauerhafte Farbechtheit und UV-Beständigkeit sind von Herstellerseite garantiert. Hinzu kommen Eigenschaften wie Pflegeleichtigkeit, Witterungs- und Säurebeständigkeit sowie Frostsicherheit, die den Terra Reggio und alle anderen Klinker aus dem Hause der CRH Clay Solutions zum beliebten Bodenbelag im Außenbereich machen. Da sie überdies extrem widerstandsfähig und belastbar sind, eignen sie sich auch für die Gestaltung von Wegen und Höfen, die regelmäßig mit Pkw befahren werden. $

JAHRE

ERFAHRUNG & KOM PETE N Z

Wir sind da, wo Sie uns brauchen.

Ihre Baufirma für die Region • Erdbau

• Straßenbau

• Industriebau

• Kanalbau

• Pflaster & Naturstein

• Abbrucharbeiten

Benckendorf Bauunternehmung Ing. Dieter Benckendorf GmbH | Heinrich-Hertz-Str. 19 | 31228 Peine | Tel. (0 51 71) 76 72 76 | Fax (0 51 71) 76 72 89 | www.benckendorf.de | info@benckendorf.de

Bausaison_2016.indd 9

25.04.2016 10:15:13


10

Rubrik Raumklima Aufeinander ­a bgestimmt

Aufgrund seines positiven Einflusses auf das Raumklima eignet sich Kalkputz besonders für Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit wie Küchen, Bäder, Schlaf- und Kinderzimmer.  epr/Saint Gobain Weber (2)

Natürliche Raumluftfilter

Unterschiedliche Strukturen

Bio-Innenputze sorgen für ein gesundes Klima im Haus

Z

Rein mineralische Kalkputze entsprechen dem Bedürfnis nach gesundem Wohnen.

u hohe Luftfeuchtigkeit, falsches Lüften oder flüchtige Schadstoffe führen schnell zu einem ungesunden Raumklima. Zudem können Schimmelpilzsporen, die sich auf Innenwänden ansiedeln, die Gesundheit der Bewohner gefährden. Um dies zu verhindern, wird Immobilienbesitzern die Wandgestaltung mit Kalkputzen empfohlen. Denn diese rein natürlichen Baustoffe können Schadstoffe aus der Luft filtern und schützen durch ihren hohen pH-Wert nachhaltig vor Schimmelbefall. Zudem sind sie emissionsfrei und auch für Allergiker bestens geeignet. Gleichzeitig sorgen Kalkputze für einen ausgewogenen Feuchtigkeitshaushalt und sind somit auch für die Sanierung von Feuchteschäden optimal geeignet.

Hand!

GmbH & Co. KG

A

Doch Kalkputzoberflächen sind nicht nur wohngesund, sondern liegen auch in der modernen Innenarchitektur voll im Trend. Mit unterschiedlichen Strukturen, Körnungen, Farben und Veredelungstechniken lässt sich jeder Raum ganz individuell gestalten und den verschiedensten Einrichtungsstilen anpassen. Kalkputzoberflächen reflektieren – im Gegensatz zu mit Dispersionsfarben behandelten Wänden – nahezu das gesamte Spektrum des Sonnenlichts. Dieser hohe Reflexionsgrad führt zu einem besonders intensiven Licht und zu brillanten Farben. Ob weiß oder farbig, matt oder glänzend, rau, glatt oder marmoriert – das Bio-Innenputzsystem gibt jeder Wand ein einzigartiges Erscheinungsbild und bietet eine hochwertige und natürliche Alternative zu Gipsputz und Tapete.  $

Pflasterarbeiten • Natursteinarbeiten • Plattenarbeiten • Böschungsarbeiten • Sand, Kies & Erdarbeiten • Entwässerungsarbeiten • Abbrucharbeiten • Kabelleitungsbau • Hauseingänge • Bauwerkabdichtung •

Seit 38 Jahren Ihr Partner in allen Baufragen

einer lles aus

Die offenen Poren der Oberfläche nehmen bei zu hoher Luftfeuchtigkeit Wassermoleküle auf, lagern sie ein und geben sie bei abnehmender Luftfeuchtigkeit wieder ab. Das leistet in dieser Form keine andere Wandbeschichtung. Allerdings sollten Bauherren darauf achten, dass die verwendeten Baustoffe optimal aufeinander abgestimmt sind. Das weber.cal-Innenputzsystem des Baustoffherstellers Saint-Gobain Weber beispielsweise umfasst sowohl Unterals auch Oberputze und Wandfarben aus dem baubiologisch optimalen Material.

Gashi Pflaster-, Erd- & Tiefbau GmbH & Co. KG Am Dilsgraben 2, 31224 Peine Ansprechpartner: Enrico Brendecke

www.rs-solid-massivbau.de info@rs-solid-massivbau.de

Pflaster-, Erd- & Tiefbau

RS-SOLID-MASSIVBAU, 31224 Peine, Kastanienallee 2, Tel. 05171-989127

Tel. 05171 - 5058083 · Email: tiefbau@gashi-peine.de · Web: www.gashi-peine.de

Bausaison_2016.indd 10

25.04.2016 10:15:14


scHimmelBefall 11

Mehr als jeder Zweite in Deutschland kennt Probleme mit feuchten Wänden.

nass und muffig Viele immoBilien HaBen feucHtescHäden

M

it Blick auf den hohen Lebensstandard in Deutschland müsste gesundes und behagliches Wohnen eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein. Doch erstaunlich viele Bewohner, egal ob Eigentümer oder Mieter, kennen nur zu gut die Probleme mit feuchten Wänden und Schimmelpilzbefall. Immerhin haben 58 Prozent der Deutschen in den vergangenen fünf Jahren in Wohnungen gelebt, die feucht oder von Schimmelpilz befallen waren. Dies geht aus einer aktuellen repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „Heute und Morgen“ hervor, die im Auftrag des Sanierungsunter-

nehmens ISOTEC durchgeführt wurde. 21 Prozent der Befragten stellten feuchte Wände fest, 17 Prozent hatten mit Schimmelpilzbefall zu kämpfen und bei 20 Prozent tauchte beides gleichzeitig auf. Am häufigsten betroffen ist dabei laut Umfrage der Keller. Jeder vierte Bewohner in Deutschland (24 Prozent) hat dort schon Feuchteoder Schimmelpilzprobleme erlebt.

Besondere Problembereiche mit nassen Wänden und Schimmelpilzbefall sind laut Studie das Schlafzimmer und das Badezimmer. Hervorzuheben ist dabei, dass ausgerechnet das Schlafzimmer der Raum ist, der am häufigsten von Schimmelpilzen befallen ist (46 Prozent). Und gerade dort kann es zu erheblichen Gesundheitsproblemen kommen, wenn die Bewohner nächtelang im Schlaf die gefährlichen Schimmelpilzsporen einatmen. Daher sollten Betroffene umgehend handeln, wenn sie einen Befall in den eigenen vier Wänden bemerken. $

sofortiger HandlungsBedarf Bei einem Schimmelpilzbefall sollte sofort gehandelt werden, denn er kann die Gesundheit der Bewohner gefährden. Schließlich können Allergi-

P R O P A N G Abschlepp- und Vermietungsservice A Kfz-Werkstatt S Fahrzeugvermietung: Pkw, Lkw, Bus, S Anhänger, Abschleppen und Bergen T Ihr Beauftragter der Versicherungen A T I Wilhelm-Rausch-Str. 9 · 31228 Peine O Telefon (0 51 71) 36 66 · mail@autohaus-maskos.de N

Bausaison_2016.indd 11

en, Atemwegserkrankungen, erhöhte Infektanfälligkeit, Magen-DarmBeschwerden sowie Herzrhythmusstörungen und mehr die Folge sein. Wegen dieses enormen Gefährdungspotenzials empfiehlt das Umweltbundesamt, ab einem Befall von mehr als einem halben Quadratmeter zur Beseitigung unbedingt einen Fachmann hinzuzuziehen.

bpr/Isotec

K I P P A N H A E N G E R

Gut beraten in Peine - durch die Bank besser

siv Exklu e! für Si Neu in Peine! In Zusammenarbeit mit der Volksbank Peine eG stehe ich Ihnen gerne mit der bekannten Kompetenz für Ihre Fragen rund um Ihre Immobilie zur Verfügung. Vertrauen auch Sie uns!

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Sprechen Sie mich an:

Stefan Lange

Wir machen den Weg frei.

Immobilienspezialist für Peine

Telefon: 05171 440

E-Mail: stefan.lange@vbbrawo.de www.volksbank-brawo.de/immobilien

25.04.2016 10:15:15


12

Dachdecker vor 1977 erbauten Hauses rechnet sich nach etwa vier bis zehn Jahren, die Dämmung einer Kellerdecke nach sechs bis acht Jahren, eine Steildachdämmung nach sechs bis 16 Jahren und eine Flachdachdämmung nach fünf bis 13 Jahren. Die Dämmung einer nicht begehbaren obersten Geschossdecke amortisiert sich sogar schon nach zwei bis fünf Jahren.

Dämmstoffe gezielt auswählen Mit einer Studie zur Wirtschaftlichkeit legt das Forschungsinstitut für Wärmeschutz (FIW) nachprüfbare Fakten zum Thema Wärmedämmung vor.  djd/FPX Fachvereinigung (3)

Das rechnet sich Aktuelle Studie ermittelt Amortisationszeiten von Dämmungen

I

n den vergangenen Jahren gab es in Deutschland immer wieder die Diskussion, ob und wann sich eine Wärmedämmung angesichts der dafür notwendigen Investitionen überhaupt lohnt. Gelegentlich war die Rede von einem Zeitraum von 20 bis 40 Jahren, bis sich eine Wärmedämmung amortisiert habe. Mit einer Studie zur Wirtschaftlichkeit legt das Forschungsinstitut für Wärmeschutz (FIW) in München nun nachprüfbare Fakten vor, die künftige Diskussionen versachlichen können: Eine moderne Wärmedämmung kann die Wärmeverluste eines Hauses maßgeblich reduzieren.

nung verwendeten Rahmenbedingungen – etwa die Dauer der Finanzierung der Wärmedämmung – bisher oft so unterschiedlich gewählt, dass eine eindeutige Aussage zur Amortisation gar nicht möglich war.

Das Forschungsinstitut hat deshalb in der Studie Extremwerte herausgefiltert und aus den Daten plausible und nachvollziehbare Ergebnisse ermittelt. Das Resultat der Wissenschaftler: Die Wärmedämmung eines

Besonders effektiv sind laut Studie Dach und Kellerdämmungen, denn dort geht grundsätzlich die meiste Wärme verloren. Deshalb sollten vor allem bei einem Neubau Bodenplatte und Keller sowie Dach gedämmt werden. Wichtig ist aber, die geeigneten Dämmstoffe auszuwählen, professionell planen und ausführen zu lassen. Denn längst nicht jedes Dämmmaterial ist für jeden Zweck geeignet und zugelassen. Daher ist es in jedem Fall ratsam, bei Planung und Realisierung Experten hinzu­ziehen.  (djd) $

Einsatz rechnet sich Nach Angaben des FIW wurden die für eine Wirtschaftlichkeitsberech-

Eine moderne Wärmedämmung kann die Wärmeverluste eines Hauses maßgeblich reduzieren.

DACHDECKERMEISTER DORFSACKER 2 31234 EDEMISSEN OT OELERSE

Bausaison_2016.indd 12

TELEFON 0 51 77-14 52 FUNK 01 72-8 09 15 45

25.04.2016 10:15:16


Dachdecker 13

Zimmer mit Ausblick Beim Dachausbau gibt es viel zu beachten ziehen, um böse oder auch teure Überraschungen zu vermeiden. Einer der wichtigsten Faktoren, der beim Dachausbau zu beachten ist, ist der Wärmeschutz. Denn die Dämmung hilft nicht nur beim Energiesparen, sondern sorgt auch für ein ganzjährig gutes Wohnklima. Darüber hinaus spielt der Brandschutz eine wichtige Rolle (alle Materialien müssen den Brandschutzvorschriften in der Landesbauordnung entsprechen) und auch der Schallschutz sollte nicht außer Acht gelassen werden. Denn gerade dieser Punkt werde oft vernachlässigt – sehr zum Nachteil der Bewohner in den darunterliegenden Geschossen. Denn verfügt der Fußboden über keinerlei Trittschalldämmung, sind nicht nur die Laufgeräusche der Nutzer im ganzen Haus unüberhörbar. Moderne Dachfenster sorgen für viel Tageslicht und geringe Energieverluste. Velux Deutschland GmbH

Ausreichend Tageslicht

Mehr Platz, mehr Wohnkomfort, mehr Atmosphäre – all das lässt sich mit einem Ausbaus des Dachgeschosses erzielen. Daher ist die Ausbaumaßnahme bei Hauseigentümern nach wie vor sehr beliebt. Zumal teure Bauflächen nicht erforderlich sind und sich das Platzangebot trotzdem erheblich vergrößern lässt – egal, ob für das Spielzimmer der Kleinen, das eigene Schlafzimmer, das lang ersehnte Arbeitszimmer oder auch den Party- und Hobbyraum unter dem Dach. Doch Vorsicht! Das Vorhaben sollte wohldurchdacht und gründlich

Nicht zuletzt ist aber auch ausreichend Tageslicht entscheidend für den Wohnkomfort im Dachgeschoss. Denn es gibt wohl kaum etwas Schöneres, als vom Bett, Sofa oder Arbeitsplatz direkt in den Himmel sehen zu können oder selbst in trüben Jahreszeiten lichtdurchflutete Räumlichkeiten zu genießen. Schließlich bieten moderne Dachfenster maximale Tageslicht-Ausbeute bei minimalen Energieverlusten. Sind sie zudem mit außen liegendem Sonnenschutz ausgestattet, schützen sie im Sommer effektiv vor dem Aufheizen der Dachräume. $

Fritz Heidorn Inh. Klaus-D. Heidorn Dachdeckermeister

Lehmkuhlenweg 51 31224 Peine Telefon (0 51 71) 63 45 www.heidorn-bedachungen.de

geplant werden, damit die neuen Räume später auch tatsächlich ganzjährig nutzbar sind und Freude machen.

Gutes Wohnklima Grundsätzlich scheint der Dachausbau auf den ersten Blick völlig einfach und unkompliziert. Dabei müssen eine Vielzahl an baulichen und gesetzlichen Vorgaben beachtet werden. Daher sollten Hauseigentümer für die Planung und Umsetzung am besten einen Architekten oder einen im Dachausbau erfahrenen Dachdeckerbetrieb zurate

Burghardt Sievert Spartenleiter Dach bei Baustoff Brandes

Innovative Produkte Das Dach ist nicht nur Visitenkarte eines Hauses, sondern Tag für Tag auch größten Belastungen ausgesetzt: ständig schwankende Temperaturen, gleißendes Sonnenlicht, Regen, Hagel, Schnee und Eis. Trotzdem soll es die Innenräume jederzeit zuverlässig schützen. „Gründe genug also, bei der Planung und Errichtung auf professionelle Beratung, hochwertige Materialien und fachgerechte Ausführungen zu achten“, sagt Burghardt Sievert. „Denn Einsparungen am falschen Ende kommen Bauherren letztlich teuer zu stehen.“ Außerdem gebe es immer wieder neue und vor allem innovative Produkte, über die nur der Fachhandel und -betrieb umfassend informieren kann.

Ausführung sämtlicher DACHDECKERMEISTER Bedachungen - Fassaden Bauklempnerei Flachdachisolierungen

Dach-, Abdichtungs- und Fassadenarbeiten Zum Walde 11 31234 Edemissen / OT Oedesse Tel.: 0 51 76/97 59 03

Bausaison_2016.indd 13

E x p e r t e n -T i pp

Fax: 0 51 76/97 59 04 Handy: 01 72/4 15 94 53 E-Mail: marco.ganzhuebner@t-online.de

25.04.2016 10:15:16


14

Dachdecker

Dank elektrischem Antrieb lassen sich schwer erreichbare Fenster und Sonnenschutz bequem per Funk über ein intuitiv zu bedienendes ControlPad steuern. Velux Deutschland GmbH (2)

Elektrische Dachfenster KfW unterstützt Barrierereduzierung und Wohnkomforterhöhung

M

it zunehmendem Alter oder durch unerwartete Schicksalsschläge können sich Lebensumstände grundlegend verändern und bislang selbstverständliche Alltagssituationen werden plötzlich zu unüberwindbaren Hindernissen. Wohnimmobilien genügen dann oft nicht mehr den Anforderungen ihrer Bewohner, da selbst einfache Tätigkeiten wie das Öffnen von Fenstern zur Herausforderung werden. Hersteller wie Velux aber bieten für diesen Fall eine intelligente Lösung: elektrisch betriebene Fenster. Diese lassen sich auch nachträglich einbauen und bequem per Funk über ein Control-Pad steuern.

Wer sich an die neue Lebenssituation anpassen oder auch vorsorgen will, kann sein Ein- oder Zweifamilienhaus mit automatischen Fenstern ausrüsten und dabei auch noch von Fördermaßnahmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) profitieren.

Kinderleichte Bedienung

oder schließen, ohne immer aufstehen zu müssen oder sich mühsam an schwer erreichbare Stellen zu begeben. Die Bedienung erfolgt zentral über ein Control-Pad mit Touchscreen. Das automatische Öffnen und Schließen ist kinderleicht möglich und sorgt so für die maximale Selbstständigkeit der Bewohner.

Vielen älteren Menschen oder Personen mit eingeschränkter Mobilität bietet erst ein barrierearmes oder -freies Wohnumfeld die Möglichkeit, eigenständig und selbstbestimmt zu leben. Elektrisch bedienbare Ausführungen der Velux-Dachfenster sowie der passende Sonnen- oder Hitzeschutz lassen sich per Funksteuerung öffnen

Wer seine Fenster ohnehin im Rahmen energetischer Sanierungsmaßnahmen erneuern will, kann das alte Modell einfach gegen ein elektrisch betriebenes austauschen. Dafür eignen sich besonders die solarbetriebenen Produkte, da sie durch das integrierte Photovoltaik-Modul energieautark sind und daher für ihren Betrieb keine

Kabel verlegt werden müssen. Damit entfallen aufwendige Elektroarbeiten zum Anschluss an das Stromnetz. Aber auch viele bereits eingebaute Fenster lassen sich durch entsprechende Nachrüst-Sets schon heute auf die Anforderungen von morgen vorbereiten.

„Altersgerecht ­umbauen“ Mit dem Programm 159 „Altersgerecht umbauen” fördert die KfW Baumaßnahmen, die zu einer Barrierereduzierung führen und eine angenehme Wohnqualität gewährleisten. Dies beschränkt sich nicht nur auf die reinen Materialkosten für die Fenster, sondern auch auf die damit verbundenen Handwerkerleistungen. Detailliertere Informationen und aktuelle Konditionen zur KfW-Förderung finden Sie unter www.kfw-foerderbank.de. $

|

G+W ENERGYTEC erneuerbare Energien Photovoltaikanlagen Speichersysteme

G+W EnergyTec GmbH & Co. KG Mobil. 0170 / 347 96 74 Kirchstraße 23 eMail- info@gw-energytec.de 31226 Peine / Rosenthal Web. www.gw-energytec.de

Bausaison_2016.indd 14

25.04.2016 10:15:17


Dachdecker 15

Je nach Bedarf und persönlichem Geschmack lassen sich Sichtschutz und Verdunkelungsrollo auch ­miteinander kombinieren.  Velux Deutschland GmbH (2)

Mehr als nur Schutz vor Sonne und Blicken Sonnenschutzlösungen haben oft noch positive Nebeneffekte

I

nnenliegender Sonnenschutz an Dachfenstern verhindert direkte Sonneneinstrahlung und bietet Schutz gegen ungewollte Blicke von außen. Doch Verdunkelungs- und Sichtschutz-Rollos sowie Jalousetten, Raff-Rollos und Faltstores für Velux-Dachfenster können noch viel mehr: Räume komplett verdunkeln, Lichtstimmungen erzeugen, dekorative Akzente setzen und sogar die Wärmedämmung verbessern. Die Möglichkeiten, Dachwohnungen vor Sonne oder fremden Blicken zu schützen, sind nahezu grenzenlos. Doch welche Lösung tatsächlich die optimale ist, richtet sich vor allem nach den persönlichen Prioritäten der Bewohner: Wer Räume im Dachgeschoss in erster Linie zum Schlafen nutzt, sollte ein Verdunkelungs-Rollo oder Faltstore wählen. Wobei zu viel Licht nicht nur in den Abendstunden stört, sondern auch am frühen Morgen oder in der Mittagszeit den Schlaf unterbrechen kann. Daher gilt ein Wabenplissee, das sowohl von oben als auch von unten stufenlos am Dachfenster positionierbar ist, sodass der Lichteinfall besonders

Bausaison_2016.indd 15

flexibel gesteuert werden kann, als optimale Lösung. Neben der Sonne können aber auch fremde Blicke in die eigenen vier Wände unangenehm sein.

Licht- und Schattenspiele Dabei schaffen Sichtschutz-Rollos Abhilfe, ohne die Räume vollständig abzudunkeln. Dank ihnen hat niemand Einblick in die privaten Räume. Darüber hinaus vermeiden sie blendendes Sonnenlicht, etwa auf Fernseher oder auch den Monitor, der vielleicht nahe den Fenstern platziert ist. Durch Führungsschienen sind sie am Dachfenster stufenlos positionierbar. Dies gilt auch für Faltstores, die sich am Fenster zudem frei nach oben und unten verschieben lassen. Dieser auch Plissee genannte Sonnenschutz mildert die Tageslichtintensität ab und schafft so eine ganz eigene Lichtstimmung zum Wohlfühlen. Wer das Spiel von Licht und Schatten besonders reizvoll findet, kann sein Fenster auch mit einer Jalousette ausrüsten,

denn mit deren Aluminium-Lamellen lässt sich die Durchlässigkeit des Lichtes variabel regulieren.

Bei Jalousetten lässt sich Licht­ durchl­ässigkeit variabel regulieren. möblierten Schlafzimmer oder ein fröhliches Gelb in der Küche – bei einer Auswahl von mehr als 100 Farben und Dekoren finden Dachgeschossbewohner für jeden Einrichtungsstil die passende Lösung. Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Sonnenschutzprodukte verbessern die Wärmedämmung. In geschlossenem Zustand reflektieren sie die Wärmestrahlung in das Rauminnere und können so helfen, Heizkosten zu sparen.

Schnelle Montage Generell können Velux-Sonnenschutzprodukte gut in die Gestaltung von Räumen einbezogen werden. Denn durch die Vielzahl verfügbarer Farben und Dekore lassen sich stilvolle Akzente setzen oder eine persönliche Note einbringen: Micky Maus oder Darth Vader für das Kinderzimmer, passend zur Bettwäsche ein roter Farbton im ansonsten weiß

Nicht zu vergessen ist außerdem, dass alle Sonnenschutzprodukte auch mit außenliegenden Hitzeschutz-Lösungen wie Markise oder Rollladen sowie Insektenschutz-Rollos kombinierbar sind. Und noch etwas: Jedes Velux-Dachfenster ist serienmäßig mit Zubehörträgern ausgestattet, die eine schnelle und unkomplizierte Montage ermöglichen und Passgenauigkeit gewährleisten.  $

ker Ihr Dachdec Dachtechnik tung

Bera

ung Plan

g

hrun

ü Ausf

G m b H

st

dien

en Kund

Dirk Wesche, Dachdeckermeister Ilsede/Gr. Lafferde  0 51 74 / 9 21 26

25.04.2016 10:15:17


16

Glaser & Markisen ne ein optimal gespanntes und somit geräuscharmes Tuch liefert. Darüber hinaus ist die clevere Kombination von Glas und darunterliegendem Sonnenschutz auch sehr gut geeignet für den Wintergarten.

Höchster Blendschutz

Eine Glasüberdachung mit Markise darunter bietet doppelten Schutz vor Regen und grellem Sonnenschein.  Rosso group

Doppelter Schutz für ­längeren Sonnengenuss Unterglasmarkise auf der Terrasse oder im Wintergarten

W

enn das Thermometer einen kontinuierlichen Aufwärtstrend präsentiert und die Sonnenstunden immer mehr werden, steigt bei Haus- und Gartenbesitzern auch die Lust auf genussvolle Stunden im Freien. Doch um den perfekten Sonnentag auf der

Terrasse wirklich genießen zu können, sind auch schattige Augenblicke gefragt, die beispielsweise Markisen bieten können. Grundsätzlich gibt es für fast jede bauliche Begebenheit die passende Markise. Doch noch mehr Komfort

GLASEREI NITSCH

als „nur“ den herkömmlichen Sonnenschutz bieten verglaste Terrassendächer, die vor Wind und Wetter schützen, in Kombination mit einer sogenannten Unterglasmarkise, die zudem vor einem Hitzestau sowie zu grellem Sonnenlicht schützt. Besonders praktisch ist, dass sie sich nach dem Reißverschlussprinzip ein- und ausfahren lässt und dank Gegenzugsystem und seitlicher Führungsschie-

Bedienen lässt sich die Unterglasmarkise über einen Schalter, der den kabelgebundenen Elektromotor aktiviert. Auf Wunsch kann die Markise auch per Kurbelantrieb betätigt werden oder über einen Funkmotor via Fernbedienung. Das hochwertige Markisentuch ist lichtecht und reißfest. Dank einer speziellen Imprägnierung kann sich kein Schmutz festsetzen. Bei einer maximal möglichen Breite von sechs Metern kann eine einzelne Unterglasmarkise bis zu viereinhalb Meter ausgefahren werden. Dabei schließt das Endprofil der Markise stets bündig mit dem Glasdach ab, sodass höchster Sonnen- und Blendschutz gewährleistet ist.

Zuverlässiger Rundum-Wetterschutz Zur Installation einer Unterglasmarkise sollten allerdings unbedingt Experten zurate gezogen werden. Denn sie verfügen über ein großes Sortiment an unterschiedlichen Sonnenschutzund Steuerungslösungen und kennen die neuesten technischen Entwicklungen, Materialien und Montagemethoden. Schließlich ist es Ziel der Neuanschaffung, dass der innovative Rundum-Wetterschutz den Besitzern zu genussvollen Sonnenstunden verhilft und auch langfristig Freude macht.  $

Meisterbetrieb

➤ ➤ ➤ ➤ ➤ ➤ ➤ ➤ ➤ ➤

anerkannter Fachbetrieb für Haussicherheit und -technik einbruchshemmende Fenster und Türen geprüft und zertifiziert Insekten- und Pollenschutz Duschkabinen nach Maßanfertigung Reparatur von Rollläden und Beschlägen Vordächer, Markisen, Plissee Innentüren aus Glas und Holz 24 h Notdienst Wir beraten Sie gern! Brandschutztüren Tel. 05171-2979599 Küchenrückwände

Bausaison_2016.indd 16

25.04.2016 10:15:20


Heizung & Sanitär Maler 17

Auch kreative Spachtelböden sind der Inbegriff für Exklusivität.

BRILLUX (2)

Kunterbunte Vielfalt Die Gestaltungsmöglichkeiten von Innenräumen sind grenzenlos

O

b elegant oder verspielt, klassisch oder südlich beschwingt, knallige oder dezente Farben, ausgefallene Muster und Strukturen – die Möglichkeiten bei der Gestaltung der eigenen vier Wände sind nahezu grenzenlos. Denn die Auswahl an unterschiedlichen Tapeten, Farben, Putz- sowie Verarbeitungstechniken vom Boden bis zur Decke sind riesig und erlauben Hausund Wohnungsbesitzern, ihr ganz persönliches Wohnerlebnis zu kreieren.

Perfektes Aussehen Doch so unterschiedlich die Wohnstile auch sein mögen, haben sie doch alle eines gemeinsam: Sie leben von der Kreativität, der Liebe zum Detail und der wirklich perfekten Ausführung. Denn selbst die schönste und teuerste Tapete verliert falsch und auf einem unebenen Untergrund verklebt einfach ihre Wirkung. Daher ist die Abstimmung der zu verarbeitenden Materialien und die optimale Vorbe-

Bausaison_2016.indd 17

reitung des Untergrunds das A und O für das spätere perfekte Aussehen. Gleiches gilt übrigens auch für schlichte Anstriche von Wand, Decke und Fassaden sowie ausgefallene Kombinationen von Farben und Formen oder neue Fußbodenbeläge.

Professioneller Einsatz Daher sollten bei sämtlichen Vorhaben unbedingt Fachleute zurate gezogen werden. „Denn sie können gewünschte Komponenten und Farben stilsicher aufeinander abstimmen, kennen aktuelle Kollektionen für Wand- und Bodenbeläge, können kreative Vorschläge und Ideen präsentieren und sämtliche Verschönerungsmaßnahmen auch technisch einwandfrei umsetzen, um Wohnträume wahr werden zu lassen“, heißt es bei den Experten des Malerhandwerks. Ein Beispiel von vielen ist dabei die Wandgestaltung im naturgetreuen Look von rostigem Eisen. „Rosttypische

Farbtöne und glatte, ungleichmäßige Oberflächen machen den naturgetreuen Vintage-Look von korrodiertem Stahl perfekt und eignen sich hervorragend für einen einzigartigen Loft-Charakter“, verdeutlichen sie. Ob für kleine Teilflächen oder großzügige Bereiche – mit jeder Ausführung entstehen Wandflächen, die nicht reproduzierbar, also echte Unikate sind. Denn je nach Wunsch können die leicht strukturierten Oberflächen mit fein nuancierten oder lebhaften Farbeffekten versehen werden, die schlichtweg einmalig sind.  $

Durch den Einsatz rosttypischer Farbtöne können korrodierte Stahloberflächen sehr realistisch nachempfunden werden.

r.

artne P r e g i erläss v u z r h I GmbH

GmbH

31226 Peine · Werner-Nordmeyer-Straße 35 A Telefon (0 51 71) 5 66 36 · Fax 5 61 49

25.04.2016 10:15:21


18

Maler man Lust auf einen Tapetenwechsel hat, etwas Neues ausprobieren und sich kreativ ausleben möchte“, ist DTI-Geschäftsführer Karsten Brandt überzeugt. Aber auch die wohnliche Wirkung von Tapeten wird betont: 59 Prozent assoziieren mit Tapeten ein Gefühl von „Behaglichkeit“. Gleichzeitig erlauben Tapeten „individuelle Gestaltungsmöglichkeiten“ (56 Prozent) und fast die Hälfte der Befragten fällt als Zeichen des guten Geschmacks zuerst die Tapete ein. Tapete macht das Leben bunter! Frisch und fröhlich: Tapeten bringen Farbe und Abwechslung in die eigenen vier Wände. 

DTI

Aktuelle Tapetenstudie Ein schönes Zuhause ist wichtiger als Urlaub

W

elcher Wohnstil ist der beliebteste und wie halten es die Deutschen mit der Gestaltung der eigenen vier Wände? Das Deutsche Tapeten-Institut (DTI) hat jüngst die Ergebnisse einer bundesweiten, repräsentativen Studie von TNS Infratest über Einstellungen und Vorlieben der Deutschen zu Tapeten präsentiert. Überraschendes Ergebnis: Ein schönes Zuhause ist wichtiger als Urlaub und Tapeten sind wieder auf dem Vormarsch.. Wer fährt nicht gerne in den Urlaub? Man residiert vielleicht in einer luxuriösen Ferienvilla oder einem tollen Hotel und das Zuhause ist nicht nur gedanklich ganz weit entfernt. Doch dieses Denken gehört der Vergangen-

heit an. Der Tapetenwechsel findet lieber zu Hause statt und die eigene Wohnung nimmt im Gegensatz zum Urlaub einen größeren Stellenwert ein. Die Bedeutung des Wohnens hat sich – so die TNS Infratest Studie – in den vergangenen 15 Jahren nahezu verdoppelt. Fast die Hälfte der Deutschen (46 Prozent) gibt an, die eigenen vier Wände seien ihnen heute wichtiger als früher. Und mit dem Stellenwert des Wohnens ist offensichtlich auch die Beliebtheit von Tapeten gestiegen: Rund zwei Drittel der Befragten haben bei ihrer jüngsten Renovierung Tapeten eingesetzt. Das sind 16 Prozentpunkte mehr als noch 2001 und zeigt den Trend, dass Tapezieren wieder in ist.

Kunterbunte Abwechslung Geschätzt werden Tapeten vor allem wegen ihrer Vielfalt an Farben, Dessins und Stilrichtungen als kreatives Gestaltungsmittel zum Ausdruck eines individuellen Wohngefühls. Immerhin sind fast 60 Prozent der Befragten der Meinung, mit Tapeten am einfachsten „Abwechslung“ in die Wohnung zu bringen. Vor nur wenigen Jahren hatten Tapeten noch ein ganz anderes Image: 2001 sprachen überwiegend pragmatische Gründe für einen Tapetenwechsel. „Die Menschen haben tapeziert, weil die Wände renovierungsbedürftig waren. Heute wird tapeziert, weil

Emotionen wecken Gefragt nach ihrem Wohnstil bezeichnen die meisten diesen als „warm, freundlich und farbenfroh“ (47 Prozent). Nur 22 Prozent mögen es „sachlich, funktionell und schwarzweiß“. Farbige Tapeten wecken Emotionen. Die Befragten verbinden mit weißen Räumen durchweg weniger Gefühle als mit farbig gestalteten – weiße Räume werden als kühl, leblos und ungemütlich empfunden. „Räumen mit Mustertapeten werden von den Befragten Eigenschaften wie kreativ (86 Prozent), individuell (83 Prozent), inspirierend (78 Prozent), wohnlich (71 Prozent) und freundlich (70  Prozent) zugeschrieben. Dabei fühlen sich die Deutschen deutlich zu sanften ­Tönen hingezogen. Gefragt, mit welchen Farben sie am liebsten wohnen, präferieren 42 Prozent zarte Pastelltöne. Ein knallig bunter Raum folgt auf Platz zwei (38 Prozent), ein schwarz-weiß gehaltener Raum liegt mit 20 Prozent am Ende der Beliebtheitsskala. $

JÜRGEN HIMSTEDT Telefon: 0 51 71 / 1 03 78 Telefax: 0 51 71 / 4 84 10

Am Weißdorn 5 31228 Peine-Stederdorf Tel. 0 51 71 - 68 96 Fax 0 51 71 - 1 71 70

Bausaison_2016.indd 18

AUSFÜHRUNG SÄMTL. MALERARBEITEN Eilhart-von-Oberg-Straße 7 • 31224 Peine/Duttenstedt

25.04.2016 10:15:21


Heizung & sanitär 19

der richtige dreh bei der Hydraulik nur eine optimal eingestellte Heizung läuft effizient

W

enn der Kühlschrank in der Wohnung nicht mehr richtig kühlt, sucht man schnell nach einer Lösung, damit er wieder einwandfrei funktioniert. Bei der Heizung geben sich viele Hausbesitzer dagegen oft mit nur mäßig laufenden Anlagen zufrieden. Und das meist nicht aus Bequemlichkeit, sondern aus Unwissenheit darüber, dass ihre Heizanlage effizienter arbeiten könnte. Schuld an unterschiedlich warmen Räumen oder an störenden Fließgeräuschen am Heizkörper ist oft eine falsch eingestellte Heizung. Darauf weist das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) hin. Abhilfe schafft ein hydraulischer Abgleich der Anlage durch den Fachhandwerker. Das Ziel dabei ist, für eine gleichmäßige Verteilung der erforderlichen Wärme zu sorgen. Das erreicht man durch den Ausgleich der unterschiedlichen Druckverhältnisse in den Leitungen sowie einer korrekt eingestellten Umwälzpumpe.

Alexraths/123RF

male Vorlauftemperatur sowie die nötige Wassermenge in der Heizung ein. Oftmals empfiehlt er im Rahmen eines hydraulischen Abgleichs auch den Einbau von voreinstellbaren Thermostatventilen oder sogenannten Differenzdruckreglern. Nachdem der Fachmann die Korrekturen vorgenommen hat, gehören unnötige Wärmeverluste und Fließgeräusche der Vergangenheit an. Dann dürfen sich die Bewohner über eine optimale Wärmeverteilung im Haus und meist

auch über Energieeinsparungen freuen. Wer sich zusätzlich für eine neue Umwälzpumpe entscheidet, kann auf lange Sicht noch mehr Geld sparen. Denn die modernen Geräte passen die Pumpenleistung dem tatsächlichen Wärmebedarf im Haus an und verbrauchen damit bis zu 80 Prozent weniger Energie.

staatlicHe fördermittel Für Neubauten schreibt der Gesetzgeber in der Energieeinsparverordnung

(EnEV) den hydraulischen Abgleich vor, in alten Gebäuden besteht diese gesetzliche Pflicht hingegen nicht. „Wer allerdings seine Heizung modernisieren und dafür staatliche Fördermittel in Anspruch nehmen will, kommt um den hydraulischen Abgleich nicht herum“, weiß Heizungsexperte Christian Halper vom IWO. Denn eine solche Maßnahme ist häufig eine Voraussetzung für eine finanzielle Förderung zum Beispiel durch die KfW-Bank. $

optimale Vorlauftemperatur Konkret heißt das, der Fachhandwerker ermittelt mithilfe einer Software für jeden Raum die erforderliche Wärmeleistung und stellt die opti-

Hans Talarczak Inh. J. Rust Installateur- und Heizungsbaumeister

Sanitäre Installationen • Heizungstechnik Wartung / Service • Solartechnik Hans-Marburger-Straße 6 · 31224 Peine Telefon 0 51 71/1 74 46 · Telefax 0 51 71/64 92

Bausaison_2016.indd 19

• Solaranlagen • Elektroinstallation • Sanitärtechnik • Heizungstechnik • Hausgeräte & Kundendienst

25.04.2016 10:15:22


20

Heizung & Sanitär

Verbraucher sollten sich bei der geplanten Heizungsmodernisierung rechtzeitig über Fördermöglichkeiten informieren.

Sparen bei der Heizungsmodernisierung Fördermittel können die Anlagenerneuerung erleichtern

D

ie Modernisierung der Heizung ist eine gute Möglichkeit, den Energieverbrauch zu senken. So kann beispielsweise der Einbau einer neuen Öl-Brennwertheizung nach Expertenmeinung dauerhaft bis zu 30 Prozent Brennstoff sparen. Und das kommt nicht nur dem persönlichen Geldbeutel,

sondern auch der Umwelt zugute. Zu beachten ist, dass unterschiedliche Förderprogramme Hausbesitzern ermöglichen, für eine Heizungserneuerung beachtliche Zuschüsse zu kassieren. Ein Service des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO) zum Beispiel oder auch die Fachbetriebe des Innungshandwerks helfen dabei,

seit 16 Jahren GmbH

KLEMM & HÄNSEL MEISTERBETRIEB

HEIZUNG – SANITÄR

Gunzelinstraße 85 · 31224 Peine Mobil 01 77/4 31 80 14 · Klemm.Haensel@t-online.de

48 87 36

Fax 0 51 71/48 87 37 · Telefon 0 51 71/ Öffnungszeiten: Ausstellung nach Vereinbarung

Bausaison_2016.indd 20

die individuell passende Förderung zu finden und zu beantragen.

Umfassende Unterstützung Einzelne Sanierungsmaßnahmen – wie die Erneuerung der Heizung mit Brennwerttechnik – werden im Programm „Energieeffizient Sanieren (Nr. 430)“ der KfW-Förderbank mit 10 Prozent der Investitionskosten bezuschusst. Seit dem 1. Januar 2016 fördert die KfW alternativ dazu mit dem „Heizungspaket“ den Einbau effizienter Heizungen sogar mit 15 Prozent. Die Voraussetzung: Es muss zugleich das Heizsystem in Gänze optimiert werden, das heißt, auch die Wärmeverteilung. Dies macht etwa beim hydraulischen Abgleich ein besonderes Verfahren nötig.

bpr/IWO

Über die KfW-Programme hinaus sind oft noch weitere attraktive Förderungen möglich. Initiativen wie die bundesweite Aktion „Deutschland macht Plus!“ unterstützen Hausbesitzer, die in eine moderne Öl-Brennwertheizung investieren. Das Marktanreizprogramm (MAP) des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bietet sich für Eigentümer an, die zusätzlich Sonnenenergie für ihre Wärmeversorgung nutzen möchten. Zudem gibt es auch auf regionaler Ebene oftmals attraktive Fördermöglichkeiten.

Rechtzeitig erkundigen Welches Programm die beste Unterstützung bietet und was im Detail zu beachten ist, hängt vom konkreten Sanierungsvorhaben ab. Modernisierer sollten sich daher frühzeitig erkundigen, welche Möglichkeiten sich ihnen bieten und was bei der Beantragung zu beachten ist. Die Fördermittel der KfW etwa müssen beantragt werden, bevor die Handwerkerarbeiten beginnen.  $

25.04.2016 10:15:23


fenster & türen 21

plagegeister ade inseKtenscHutz an fenstern und türen sorgt für „ruHe“

Insektenschutzrollos machen Dachfenster für Plagegeister unpassierbar.

W

er im Sommer abends noch schnell die Wohnung durchlüften will und dabei nicht im Dunkeln sitzen möchte, kann sich auf eins verlassen: die Insekten. Denn Lampen-Licht lockt die Plagegeister förmlich in Scharen an. Die Folge: lautes Summen und juckende Stiche, die die Bewohner nicht nur um die abendliche Ruhe, sondern auch um den wohlverdienten Schlaf bringen. Wobei die Tierchen auch tagsüber Körper und Nerven strapazieren: Wespen setzen sich mit Vorliebe aufs Essen oder landen in Bier, Wein, Saft und Limo, während Stechmücken nackte Arme und Beine ganz besonders anziehend finden. Fliegengitter und -rollos aber können für Abhilfe sorgen.

einfacHe montage Sie sind nahezu unsichtbar, können bei Bedarf entfernt werden und die Montage verursacht keine Bohrlöcher: Insektenschutzgitter im Spannrahmen. Sie sind die einfachste Lösung, um Fenster für Flug- und Krabbeltiere unpassierbar zu machen. Der Spannrahmen wird ohne

Bausaison_2016.indd 21

Bohrung durch ein Verankerungssystem im Fenster montiert und ist für nahezu alle Fensterformen realisierbar. Bei Bedarf kann das Gitter beispielsweise zum Putzen der Scheiben bequem ausgehängt werden. Sollen die Flügel öfters komplett geöffnet werden, um beispielsweise Blumenkästen oder -töpfe auf der äußeren Fensterbank zu gießen, sind Drehrahmen komfortabel: Sie lassen sich wie eine Türe öffnen und werden mit seitlichen Scharnieren am Rahmen befestigt. Eine Lösung übrigens, die auch für Türen erhältlich ist.

sanfter „stups“ Eine Pendeltür hingegen ist optimal, wenn die Hände frei bleiben sollen: zum Beispiel beim Tragen des Wäscheständers oder des mit Essen beladenen Tabletts. Ein sanfter Stups mit Fuß oder Schulter reicht aus, um sie zu öffnen. Die Tür schwingt dann in beide Richtungen sanft mit und schließt schließlich von allein. Platzsparender sind hingegen sogenannte Schiebeanlagen, die sich parallel zur Glasfront auf einer Schienenkonstruktion zur Seite fahren lassen.

Die Pendeltür gibt sanftem Druck nach und schließt völlig selbstständig. Neher (2)

Je nach Anforderung sind die unterschiedlichen Insektenschutzlösungen mit verschiedenen Gewebearten erhältlich. Für Katzen- oder Hundehalter ist kratzfestes Material ideal, für Allergiker gibt es spezielle Pollenschutz-Stoffe. Edelstahlgewebe

G R O S S E A U S S T E L L U N G

halten zudem mehr als 99 Prozent Elektrosmog ab und kommen vor allem als Lichtschachtabdeckung zum Einsatz. Denn sie sind so stabil, dass sogar ein Auto darüberrollen kann, ohne dass das Material Schaden nimmt. $

Schützen Sie Ihr Eigenheim mit geprüften Hinze-Sicherheitsfenstern! Montage durch Tischlerfacharbeiter Zertifizierter Fachbetrieb im Errichternachweis des LKA. exklusive Ausstellungen 60 versch. Haustüren 70 versch. Innentüren 38176 Wendeburg • Hoher Hof 11 • Tel. (05303) 2721 Montag bis Freitag 8–18 Uhr • Samstag 10–13 Uhr

Vordächer, Terrassendächer, Rollläden, Raffstore und Fliegenrahmen

25.04.2016 10:15:24


22

eleKtro

passende licHtstimmung Mit gleichmäßigem Dimmverlauf steuert der LED-Universal-Tastdimmer von Jung zuverlässig alle dimmbaren LEDLampen. Für die passende Lichtstimmung ist dadurch immer gesorgt: ob angenehm gedimmt beim Dinner oder hell beleuchtet zum Arbeiten über dem Esstisch. „Einer für alle“ könnte deshalb in dieser Hinsicht auch das Motto des LED-Universal-Tastdimmers sein. Zumal das Bedienen von Glühlampen sowie von neuen LED- und Energiesparlampen damit mit regelmäßigem Dimmverlauf und ohne Flackern erfolgt. Egal in welcher Situation, allein mit einem spannenden Buch auf dem Sofa oder beim geselligen Beisammensein mit der Familie oder Freunden – so ist die Lichtstimmung nach Wunsch zu Hause ohne viel Aufwand umsetzbar.

led-dimmer – einer für alle! uniVersale lösung für alle gängigen leucHtmittel

aucH zum nacHrüsten

L

ED-Lampen sind das Leuchtmittel der Zukunft. Und das hat gleich mehrere Gründe: Verglichen mit anderen Leuchtmitteln ist ihre Lebensdauer länger, ihr Stromverbrauch geringer – und sie liefern mittlerweile ein angenehmes, warmes Licht. Bedenkt man, dass rund 10 Prozent der JahresEnergiekosten im Privathaushalt auf die Beleuchtung entfallen, ist demnach klar: LED-Lampen lohnen sich. Einziges Ärgernis war oft allerdings das Dimmverhalten, denn nicht immer sind Dimmer und LED-Lampe kompatibel. Doch es gibt mittlerweile eine Lösung.

Als „Einer für alle“ ist der Jung LED-Universal-Tastdimmer mit allen gängigen Leuchtmitteln kompatibel und für den einheitlichen Look im eigenen Zuhause ist der Dimmer im Schalterdesign erhältlich. epr/Jung.de

Zu beachten ist: Der LED-UniversalTastdimmer ist nicht nur für die Neuinstallation geeignet, sondern ist auch für die Nachrüstung ideal. Ohne aufwendige Stemmarbeiten, viel Schmutz und Lärm tauscht der Elektro-Fachhandwerker einfach einen vorhandenen Schalter oder Dimmer gegen die neue, zukunftssichere Dimmlösung aus. Im Jung Schalterdesign gestaltet, steht das Gerät dann in zahlreichen Farben und Materialien zur Verfügung. Ob aus echtem Metall, hochwertigem Kunststoff oder in Form eines eleganten Glasrahmens: Der Dimmer passt sich harmonisch der vorhandenen Elektroinstallation an. $

Ihr Fachmann für Elektrotechnik • Solaranlagen • Elektroinstallation • Sanitärtechnik • Heizungstechnik • Hausgeräte & Kundendienst

Bausaison_2016.indd 22

25.04.2016 10:15:27


garten 23 DarĂźber hinaus ist ihr Erscheinungsbild neu: Die Mähroboter sind kompakt und manĂśvrieren sich gekonnt durch noch so enge Passagen. Neben der serienmäĂ&#x;igen AusfĂźhrung in edlem Grau sind zwei modische Wechselcover in den Farben WeiĂ&#x; und Orange als ZubehĂśr erhältlich.

fßr jede fläcHengrÜsse

Die kleinen, automatisierten Gartenhelfer bringen den Rasen selbstständig in Form.

Husqvarna

perfekt in form rasenmäHroBoter Halten grßnfläcHen einWandfrei in scHuss

E

fĂźr jeden garten Die mittlerweile dritte Generation der Automower hat fĂźr jeden Gartenbesitzer das richtige Modell parat: Die Modelle 320 und 330X meistern grĂśĂ&#x;ere, komplexere Rasenflächen von 2200 beziehungsweise 3200 Quadratmetern und trotzen Steigungen bis zu 45 Prozent. Mit einer mobilen App namens „Automower Connect“ als optionale Zusatzausstattung kann bald auch von unterwegs der Einsatz der Mähroboter mit dem Smartphone gestartet, programmiert und der Status abgefragt werden.

Familie nun Zuwachs bekommen: die Modelle 310 und 315. Sie erbringen laut Herstellerangaben eine Flächenleistung von 1000 beziehungsweise 1500 Quadratmetern und bewältigen komplexeres Gelände mit Unebenheiten fÜrmlich wie im Schlaf. Auch Steigungen bis zu 40 Prozent trotzen beide mit ihren vier Rädern mßhelos.

trendige WecHselcoVer PĂźnktlich zum 20. Geburtstag des Unternehmens hat die Automower-

... staubsaugen oder wischen.

Mit 500 Quadratmetern maximaler Flächenleistung ist der Automower 305 hingegen der ideale Partner fßr private Gartenbesitzer mit kleineren, nicht so komplexen Grundstßcken. Eines aber haben alle Modelle gemeinsam: Sie sorgen bei Gartenbesitzern fßr vÜllig entspannte und genussvolle Sonnenstunden im ständig gepflegten Garten. $

 

  

in gleichmäĂ&#x;ig gemähter Rasen ohne jeden Handgriff – das ist wohl der Traum eines jeden Gartenbesitzers. Mit dem Automower von Husqvarna kann dieser Traum buchstäblich Wirklichkeit werden. Denn mit rasiermesserscharfen Klingen schneiden die automatisierten Gartenhelfer kontinuierlich wenige Millimeter des Rasens und verpassen ihm dank der freien Bewegungsmuster einen konstanten Schnitt ohne Fahrspuren. Ein erfolgreiches Konzept, hinter dem mittlerweile mehr als 20 Jahre Erfahrung und Expertise stecken. Der Hersteller bietet dabei fĂźr jedes GrundstĂźck den richtigen Mähroboter – von kleinen, verwinkelten Gärten bis hin zu groĂ&#x;flächigen Arealen mit Steigungen, Unebenheiten und vielem mehr.

Auch Besitzer von groĂ&#x;en GrundstĂźcken kĂśnnen sich auf die kleinen und vor allem kaum hĂśrbaren Gartenhelfer verlassen: Der 265 ACX ist Rasenflächen bis zu 6000 Quadratmetern gewachsen und eignet sich damit bestens fĂźr GroĂ&#x;grundeigner oder Besitzer gewerblicher Flächen.

 

     

Natur trit Technik

Gar ten ¡ Forst ¡ Technik

Der Roboter-Spezialist in Ihrer Region! Ob mähen ...

Mäher? Wir beraten Sie unverbindlich vor Ort!

Unser StĂźtzpunkt ist Peine – in Ihrer Region sind wir zu Hause! HERB GmbH | Woltorfer StraĂ&#x;e 101 | 31224 Peine | Telefon 0 51 71-9 40 97 10 | Telefax 0 51 71-9 40 97 11 www.herb-peine.de | info@herb-peine.de Unser Mietpark fĂźr Sie: Vertikutierer, Gartenfräsen, RĂźttler, Baumstumpffräsen und einiges mehr. Fragen Sie uns an!

Bausaison_2016.indd 23

25.04.2016 10:15:28


24

Terrasse & Balkon lichen Designer-Boden schaffen. Noch individueller geht’s nicht.

GroSSe Auswahl

Mit individuell gestalteten Terrassendielen lässt sich der persönliche Outdoor-Lebensraum perfektionieren.  Osmo (2)

Die Terrasse – ein Sommermärchen Individuelle Outdoor-Dielen spiegeln den persönlichen Stil wider

O

b als privates Sonnendeck, Freiluft-Büro oder geselliger Treffpunkt für die Familie samt Freunden, Nachbarn und Bekannten – die eigene Terrasse kann vielseitig genutzt werden und ist heute viel mehr als nur der „Freisitz an der frischen Luft“. Sie wird bei sommerlichen Temperaturen zum Wohn- und Essbereich, zur Wellness-Oase oder auch zum privaten Arbeitszimmer. Dabei sorgen schicke Sitz- und Liegemöbel sowie ein passender Sonnenschutz für Komfort und Gemütlichkeit. Inmitten des natürlichen Sonnenlichts und der warmen Temperaturen ist die positive Energie, die ein großzügiger Außenbereich mit sich bringt, deutlich zu spüren. Und ein Lieblingsplatz wie dieser hat es auch unbedingt ver-

dient, mit einer ganz persönlichen Note versehen zu werden. Möglich machen dies beispielsweise die „Creativ-Dielen“ des Herstellers Osmo, der individuelle und auch ausgefallene Wohnträume nicht nur in den

Hinsichtlich Holzart, Oberfläche und Farbgebung gibt der persönliche Geschmack der Besitzer den Ton an.

Träume aus Edelstahl Die Edelstahlschmiede Bernd Klare

Schmiede: Kuhtrift 25 • 31249 Hohenhameln Am Flugplatz 15A · 31137 Hildesheim Tel.: 0 51 28/40 00-788 • Fax: 0 51 28/40 00-787 • Mobil: 0160/9 77 97 700 E-Mail: bernd.klare@des-klare.de • www.des-klare.de

Bausaison_2016.indd 24

Innenräumen, sondern auch im Außenbereich wahr werden lässt. Und dabei ist der Name buchstäblich Programm, denn wer sich für die Terrassendiele entscheidet, kann aus unterschiedlichen Oberflächen- und Farbvarianten wählen und sich seinen ganz persön-

Der erste Schritt auf dem Weg zum „Traumboden“ auf der Terrasse ist, zunächst die Holzart auszuwählen. Dabei stehen Douglasie und europäische Lärche zur Wahl. Beide Hölzer bewähren sich bereits seit vielen Jahren im Außenbereich, da sie neben einer hohen Witterungsbeständigkeit auch ein dekoratives Aussehen aufweisen. Im zweiten Schritt wird die Oberfläche bestimmt. Und dabei bietet Osmo die Varianten geschroppt, gebürstet und Wave – wellenförmig, wie der Name bereits verrät. Diese unterschiedlichen Strukturen entscheiden zum einen über die Optik, zum anderen über die Haptik der Diele. Denn jede für sich erzeugt ein ganz besonderes Trittgefühl. Den Abschluss der persönlichen Creativ-Terrassendiele bildet eines von sieben Osmo-Terrassen-Ölen. Ob vorbehandelt mit einem naturgetönten Holzfarbton in Douglasie, Bangkirai, Lärche oder Thermoholz, mit dem dunklen Bangkirai-Öl oder mit den Terrassen-Ölen in Grau und Mooreiche – das Ergebnis ist eine Holzoberfläche mit wasser- und schmutzabweisendem Charakter. Auf diesen selbst gestalteten, hochwertigen und vor allem gut geschützten Dielen wird der Aufenthalt auf der Terrasse garantiert zu einem kleinen oder auch großen Sommermärchen für die Hausbewohner und deren Gäste. $

• Planung & Ausführung von Gartengestaltung • Garten- & Pflasterarbeiten aller Art • Baumfällung, Strauch- und Heckenschnitt • Regen- & Schmutzwasserleitungsarbeiten • Sand, Kies & Erdarbeiten uen uns • Trockenmauer- & Natursteinarbeiten Wir fre Anruf! en • Zaun- und Gabionenbau auf Ihr • Trockenlegung von Kellerräumen • Winterdienst Gashi Gartenbau GmbH & Co. KG Am Dilsgraben 2, 31224 Peine Geschäftsführer: Bejtulla Gashi Tel. 05171 - 9400176 · Email: gartenbau@gashi-peine.de · Web: www.gashi-peine.de

25.04.2016 10:15:29


Gartengestaltung 25

Der Sommer kann kommen Baustoff Brandes zeigt tolle Lösungen für die Gartengestaltung für Garten- und Landschaftsbau bei Baustoff Brandes. „Schließlich gibt es für jedes Vorhaben, jeden Stil und auch jeden Geldbeutel die passenden Produkte und Lösungen, die den ganz persönlichen Traumgarten entstehen lassen.“

AuSSenflächen erneuert

Die neuen Musterflächen liefern Ideen und Inspirationen für die Gartengestaltung.

D

er Garten ist für Hausbesitzer eine Quelle der Erholung – vor allem im Sommer. Denn entspannte Stunden unter freiem Himmel lassen den Alltagsstress schnell vergessen. Kein Wunder also, dass die Deutschen der geschmackvollen Gestaltung ihres persönlichen Terrains unter freiem Himmel immer größere Aufmerksamkeit schenken. Mit viel Liebe zum Detail wird dort gepflastert und gefliest sowie gepflanzt, verschönert und dekoriert, um eine idyllische Atmosphäre für das Sonnenbad und laue Sommerabende zu schaffen. Zumal die Hersteller von Pflastersteinen, Fliesen und Natursteinböden sowie Mauern, Gabionen, Sichtschutzele-

menten und mehr mit einem breit gefächerten Angebot aufwarten, wie der Fachhandel Baustoff Brandes auf dem neu gestalteten Außengelände präsentiert.

Glanz und Glamour Ob unifarben oder mit Verzierungen und Mustern versehen, schlichtelegant, modern oder naturbelassen, Glanz und Glamour auf den Oberflächen oder auch unterschiedliche Verlegevarianten – allein schon bei der Boden- und Wegegestaltung scheinen den Bauherren kaum Grenzen gesetzt. „Erlaubt ist schlichtweg, was gefällt“, weiß Nicole Kahlenberg, Expertin

Das A und O dabei sei allerdings die kompetente Beratung, die Bauherren sicher durch den „Dschungel“ an unterschiedlichsten Produkten, Materialien und Neuheiten führt. Denn vielen Haus- und Gartenbesitzern sei gar nicht bewusst, welche Vielfalt der Bereich Garten- und Landschaftsbau bietet und welche Möglichkeiten dadurch auf dem eigenen Grundstück entstehen. „Wohldurchdacht lassen sich aber selbst auf kleinstem Raum größte Wünsche erfüllen“, sagt Kahlenberg auch mit Blick auf Garten- und Gerätehäuschen, Teiche und Springbrunnen sowie Mauern, trendige Betonelemente, Beleuchtungen und vielem mehr, mit dem sich zusätzliche Akzente auf dem Außengelände setzen lassen. „Daher haben wir unsere Außen- und Musterflächen erweitert und erneuert, um Interessenten neue Ideen und Inspirationen zu liefern, mit denen sie ihren „Garten Eden“ Wirklichkeit werden lassen können.“ $

E x p e r t e n -T i pp Nicole Kahlenberg Expertin im Bereich Garten- und Landschaftsbau bei Baustoff Brandes

Flechten ade Das Problem ist hinreichend bekannt: Wenn Platten, Steine und Stufen in die Jahre kommen, machen sich auf ihnen gelb, grün und schwarz schillernde Flechten breit, die unschön aussehen und zur Rutschgefahr werden können. „Doch das muss nicht sein“, weiß Nicole Kahlenberg. „Denn mithilfe eines speziellen Flechtenentferners werden die Flächen wieder wie neu.“ Die Anwendung ist ganz einfach: Das Mittel auf die Steine und Pflaster sprühen, kurz einwirken lassen und die Flechten dann mittels Schrubberbürste bearbeiten. Anschließend mit klarem Wasser nachspülen – fertig. Bei starkem Befall muss der Vorgang gegebenenfalls wiederholt werden.

Alles HYDROCON®, der mineralische Edelputz von quick-mix. Natürlich. Biozidfrei. Auch ohne Egalisationsanstrich. quick-mix Hannover GmbH & Co. KG Tel. +49 180 32325-04, 05 · Fax +49 800 12580-70 info@quick-mix.de · www.quick-mix.de

Bausaison_2016.indd 25

und Garten

Hier kauf ich ein !

Gieseler Begrünungen

MADE IN PEINE

für Haus

Für Rundum-sorglos-Fassaden:

www.IQshop.de

25.04.2016 10:15:30


26

Fliesen len Farbgebungen nahezu jeden Geschmack. Ein warmes, mediterranes Flair wie in einem Hamam gelingt zum Beispiel in zarten Creme- bis kräftigen Beigetönen, während mit homogenen Farbverläufen eher moderne Akzente für eine individuelle Gestaltung gesetzt werden können.

Anregende Haptik

Auch in rustikaler Variante gibt Naturstein ein weiches, samtiges Bild ab. 

Jonastone

Badgestaltung in Naturstein Wellness-Oasen im eigenen Zuhause liegen im Trend

S

ich eine Auszeit gönnen, ganz weit weg sein vom stressigen Alltag und die persönlichen Akkus in entspannter Umgebung wieder aufladen – in den vergangenen Jahren ist ein deutlicher Trend zu Wellness-Urlauben erkennbar. Exklusive Spas und Erholungs-Trips boomen. Dabei ist Entspannung für Körper, Geist und Seele auch in den eigenen vier Wänden möglich.

Das heimische Badezimmer – egal, welche Größe – wird für immer mehr Haus- und Wohnungsbesitzer zum ganz privaten Wellnessraum. Eine Stimmung, die das Loslassen und Energieauftanken besonders leicht macht, verbreitet der harmonische Mix aus Naturmaterialien und zeitgemäßen Gestaltungselementen. So können beispielsweise Holz und Naturstein, kombiniert mit modernen

Bauunternehmen

– Hoch- u. Stahlbetonbau – Abbrucharbeiten bis 1000 m3 – Putzarbeiten – Altbausanierung – Trockenbauarbeiten – Schlüsselfertiges Bauen – Sandstrahlarbeiten – Fliesen- und Pflasterarbeiten – WD-Verbundsysteme – Fließestrich

Andreas Behrens Maurermeister Schleusenstraße 22 38519 Vechelde-Wedtlenstedt Telefon: 05302-70195 Fax: 05302-922445 Funktel.: 0172-4174121 E-Mail: Andreas-Behrens@T-Online.de

Bausaison_2016.indd 26

Materialien und intensiven Farben wie Petrol, Violett und Rot, Bäder in wahre Wellness-Oasen verwandeln.

Viele Farbgebungen Für eine wohltuende Atmosphäre im Bad bietet insbesondere Naturstein an Wand und Boden oder auch als Waschbecken die passende Grundlage und trifft dabei mit seinen vie-

Vervollständigt wird das eigene Wohlfühlbad allerdings erst durch eine anregende Haptik. Und dabei gilt Naturstein als optimales Material, denn als Bodenbelag lässt er die Menschen – je nach Wunsch – mit glatter Oberfläche gefühlt über Samt und Seide laufen oder hat mit einer profilierten Struktur einen Massageeffekt an den Fußsohlen. Doch ganz gleich, wie das Material bearbeitet wurde – es kann sich in jeder Form und Art sehen lassen und fühlt sich einfach gut an. Daher ist insbesondere im Barfußbereich eine immer stärkere Nachfrage zu verzeichnen. Vielfach werden auch eine klassische Idee wie eine frei stehende Badewanne in einem Ambiente mit Naturstein und Signalfarben neu interpretiert. Aber auch Wandverkleidungen aus dem Material sind in Bädern stark im Kommen. Ein Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele in einem anregenden und zugleich entspannten Umfeld: Eine Badezimmergestaltung mit Naturstein sorgt für Stil, sinnliche Momente und Wellness pur in den eigenen vier Wänden. $

Schlüter ®-DITRA-HEAT-E

Elektrische Flächentemperierung für Wand und Boden

Besuchen Sie uns im Internet : www.schlueter.de

25.04.2016 10:15:30


Fliesen 27

Groß, größer, Großformat XXL-Fliesen geben Wohnräumen ein ganz besonderes Flair

E

in Blick in Wohnzeitschriften oder auf Websites und Blogs rund um das Thema Wohnen und Einrichten macht es immer wieder deutlich: Großformatige Fliesen, also Fliesen mit Kantenlängen von 60, 90 oder sogar 120 Zentimetern, liegen voll im Trend. Kein Wunder, lassen sich mit Großformaten doch besonders attraktive Gestaltungen von Wand- und Bodenflächen umsetzen.

und ruhig – wie aus einem Guss. Werden die Fugen zudem Ton in Ton mit der Fliesenfarbe ausgeführt, entsteht ein dezentes Fugenbild und die harmonische Anmutung der Fläche wird noch weiter gesteigert. Und: Je größer die Fliesen, desto eindrucksvoller der Effekt. Denn die großen Formate lassen optische Weite im Raum entstehen und verleihen dem Ambiente einen äußerst repräsentativ-hochwertigen Look.

Der Effekt von großformatigen Fliesen in Wohnräumen ist eindeutig: Da weniger Fugen, die das Auge stören, notwendig sind als bei kleinen Formaten, wirken die Flächen schön durchgängig

GroSSe Auswahl „Lange Zeit waren großformatige Fliesen vor allem bei Architekten im Objektbereich beliebt“, weiß Carsten

Johann, Leitung Produktmanagement Villeroy & Boch Fliesen. Aber das habe sich geändert: Inzwischen entdeckten auch immer mehr private Bauherren, Sanierer und Renovierer die Vorzüge und Möglichkeiten, die XXL-Fliesen im gesamten Wohnbereich bieten. So sei bei Villeroy & Boch Fliesen eine große Auswahl an hochwertigen Fliesenserien mit Großformaten zu finden, mit denen sich Wohnräume und auch Bäder individuell und stylish gestalten lassen. Und das mit allen aktuellen Fliesentrends: von Natursteinoptik über klassischen Marmor-Look bis hin zu puristischen Oberflächen mit Zement- oder Betonanmutung. $

E x p e r t e n -T i pp Daniel Slowik Spartenleiter Fliese bei Baustoff Brandes

Faszinierende Motive ­ „Bei der Gestaltung mit Fliesen sind Bauherren kaum Grenzen gesetzt“, weiß Daniel Slowik. „Denn die Hersteller bieten ein immer größeres Angebot an Formaten, Größen, Oberflächen und Optiken.“ Möglich macht dies ein spezielles Digitaldruckverfahren, das Fliesenoberflächen in fotorealistischer Qualität entstehen lässt. Damit sind Beton-, Lederoder auch Stein- und Sandstrand­ optiken kaum vom Original zu unterscheiden. „Absoluter Trend aber sind großformatige Motivfliesen, die mit jeder Fototapete mithalten können“, sagt der Experte mit Blick auf Baumkronen, Sonnenuntergänge und vieles mehr. „Sie zaubern Natur oder Urlaubsstimmung mitten ins Bad.“

Für große, offene Wohnbereiche sind großformatige Fliesen geradezu ideal. 

GERÄTEVERMIETUNG

… Anhänger mit Auffahrrampe … Elektrowerkzeuge … Fugenschneider … Innenrüttler für Beton … Kompaktlader 1,84 t … Mini-/Kompaktbagger … Naßschneidetisch … Parkettschleifer … Radlader … Rüttelplatten + Vibrostampfer … Stemmhämmer + Werkzeuge … Trennschneider + Steinknacker

31226 Peine

Berkumer Weg 2

Ihre freundliche

Villeroy&Boch

Montag bis Freitag von 7.30 bis 16.30 Uhr Tel. 0 51 71/5 65 57 • Fax 0 51 71/59 13 21 www.hsn-geraetevermietung.de

Bausaison_2016.indd 27

25.04.2016 10:15:31


28

Bodenbeläge

E x p e r t e n -T i pp Ingo Karsten Teamleiter Fachmarkt bei Baustoff Brandes

Farbe bekennen Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und damit auch die Wünsche nach dem Anstrich der eigenen vier Wände. „Individualität ist angesagt“, weiß Ingo Karsten. „Jeder Mensch möchte sich sein ganz persönliches Wohlfühl-Ambiente schaffen und entsprechende Wand-, Decken- und auch Fassadenfarben an den persönlichen Stil, die Einrichtung und die jeweiligen Gegebenheiten anpassen.“

Parkett gibt Wohnräumen eine individuelle Note. 

Eyecatcher Parkett Individualität ist bei der Einrichtung und Gestaltung Trumpf

K

aum ein Bodenbelag schafft den Spagat zwischen Vergangenheit und Moderne so gut wie Parkett. „Holz harmoniert mit allen möglichen Möbelstilen – vom alten Biedermeier-Sekretär bis hin zum modernen Lowboard in hochglänzendem Weiß“, ist Michael

Schmid, Vorsitzender des Verbandes der deutschen Parkettindustrie (vdp), überzeugt.

Im Anschluss sorgen Tönmaschine und Rüttler mit Unterstützung einer modernen Farb-Software für die perfekte Mischung in Malerqualität.

Bausaison_2016.indd 28

E­ inrichtern unzählige persönliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Viele Farbvarianten Die Vielfalt an Parkettböden mit ihrem breiten Spektrum an Farben, individuellen Verlegemustern und attraktiven Oberflächenbehandlungen bietet

Dank des innovativen FarbmischCenters, das direkt in den Fachmarkt bei Baustoff Brandes integriert ist, ist das kein Problem. Mehr als 1000 Farben für jeden Bedarf können direkt vor Ort in nur wenigen Minuten hergestellt werden. Neben Wohnraum-, Fassadenund Holzschutzfarben sind auch Lacke und Putze erhältlich. Als Farbvorlage dienen kleine Musterkarten, mit denen die Nutzer zu Hause zunächst in aller Ruhe testen können, ob der gewählte Farbton auch der richtige ist.

vdp

Dipl.-Ing. Tobias Jankowski Zugelassen für alle Vermessungsleistungen in Niedersachsen

Luisenstraße 18, 31224 Peine Tel. 05171 - 905280-0 www.vermessung-jankowski.de

Unsere Leistungen für Ihr Bauvorhaben: • Lagepläne und Kartenauszüge • Parzellierung • Grenzanzeigen Ihres Grundstücks • Absteckungen von Gebäuden und Achsen • Bestandspläne u.v.m.

Holz besitzt von Natur aus eine als angenehm empfundene, warme Farbe. Das Spektrum an Farbvarianten ist dabei riesig: Vom hellen Ahorn über die Rottöne von Buche und Kirschbaum bis hin zu einem fast schwarzen Braun reicht das Angebot. „Helle Holzfarben erzeugen ein Gefühl von Leichtigkeit. Wer beispielsweise ­einen schmalen Flur hat, kann diesen durch den ­Einsatz von hellem Parkett und ebenfalls möglichst hell gehaltenen Möbeln optisch sehr viel größer erscheinen lassen“, erläutert Schmid. Einen ganz anderen Eindruck vermittle hingegen dunkles Holz. „Kombiniert mit hellen, gerne auch farbenfrohen Möbeln entsteht ein eindrucksvoller Kontrast“, sagt der vdp-Vorsitzende. Weitere Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich zudem durch die individuellen Maserungen des Holzes: Eine harmonische und gleichmäßige Oberfläche betont die Wirkung der Möbelstücke. Eine lebhafte, etwas unregelmäßige Struktur lenkt hingegen den Blick auf den Boden.

25.04.2016 10:15:32


BodenBeläge 29

Einige Holzarten sind selbst für den Nassbereich geeignet.

Auch im skandinavischen Design sorgt Parkett für Atmosphäre.

optiscHe BeWegung

tige Dielen betonen große Flächen und sorgen durch ihre langen Linien für eine optische Gliederung. Extrem formstabile Trägermaterialien erlauben zudem immer breitere, längere und großzügig wirkende Dielen.

Für optische Bewegung im Raum sorgen zum Beispiel Verlegemuster wie der „wilde Verband“ oder der „Schiffsboden“. „Egal, welches Muster man bevorzugt: Es sollte immer zum Einrichtungsstil und zu den Abmessungen eines Raumes passen“, merkt Schmid an. Je nachdem, in welche Richtung die Parkettstäbe oder Dielenelemente verlegt werden, kann der Fußboden den Raum optisch in die Länge ziehen oder ihn breiter erscheinen lassen.

Ein Fischgrätmuster mit Dielen in Längsrichtung unterstreicht die Länge des Raumes. Quer verlegt heben die gleichen Muster dagegen die Breite hervor. Um einen langen, schmalen Raum etwas gleichmäßiger erscheinen zu lassen, wäre also ein quer verlaufendes Parkettmuster empfehlenswert. Auch Holzböden aus kleinen Elementen wie Mosaikparkett vergrößern die Fläche optisch. Klassische Verlegemuster wie Kassettenböden, Würfel- und Flechtmuster wirken neutral und passen zu vielen Einrichtungsstilen. Großforma-

das oBerfläcHenfinisH Parkettböden können entweder mit Öl behandelt oder mit Lack versiegelt werden. Entscheidend ist auch dabei der individuelle Geschmack: Geölte Oberflächen betonen die natürliche Struktur des Holzes und Gebrauchs-

spuren können je nach Ausmaß gut ausgebessert werden. „Die geölte Fläche sollte regelmäßig gepflegt und nach Bedarf mit einem speziellen Pflegeöl nachbehandelt werden“, bekräftigt Schmid. Lackierte Oberflächen hingegen sind dauerhaft versiegelt und sehr widerstandsfähig. Allerdings büßt das Holz so seine natürlichen, das Raumklima regulierenden Eigenschaften ein. Daher rät der ParkettExperte dabei zu Wasserlacken, da sie wenig oder keine Lösungsmittel enthalten und leicht zu verarbeiten sind. $

Für ein ästhetisches, sicheres und hochwertiges Dach. BREiTEs TONdAChziEGElsORTimENT

CREATON AusGEfEilTE TEChNik

iNNOvATivE lösuNGEN üBER 125 jAhRE QuAliTäT ORiGiNAlzuBEhöR

CREATON AG · Dillinger Straße 60 · D-86637 Wertingen · Tel.: +49 (0) 82 72 86 0 · info@creaton.de · www.creaton.de

Bausaison_2016.indd 29

25.04.2016 10:15:34


30

farBen

sommerbrise für die Wand natürlicHe farBtöne sorgen für WoHlfüHlatmospHäre

W

enn die Sonne scheint und die Temperaturen steigen, zieht es die Menschen ins Freie. Jetzt ist die Zeit gekommen, sich am Meer ein paar schöne Tage zu machen und das azurblaue Wasser zu genießen. Wer bei strahlendem Sonnenschein den weiten Blick bis zum Horizont genießen kann, darf sich mehr als glücklich schätzen. Wobei sich dieser Ausdruck von Freiheit auch in die eigenen vier Wänden „zaubern“ lässt.

Der Farbton „Sonnenstrahl“ taucht den Wohnraum in ein warmes, natürliches Licht. epr/Alpina

Das Gefühl reiner Meeresluft vermittelt eine Farbe wie keine zweite: Blau, in all seinen Facetten, liegt dieses Jahr absolut im Trend! Kein Wunder, schließlich steht die Farbe doch für Harmonie und Zufriedenheit. Sie hat in verschiedenen Kulturkreisen po-

sitive und teilweise sogar magische Bedeutungen, von einer heilenden Wirkung bis hin zur göttlichen Erleuchtung.

leicHte nuancen Die Experten von Alpina haben daher gleich eine ganze Palette unterschiedlicher Farben entwickelt. So ist „Stilles Wasser“ eine besonders leichte Nuance, die aufgrund ihrer Zartheit gerne als Basiston verwendet wird, während „Gletscher Blau“ – eine präsentere Variante – dank seines grauen Untertons einen nordisch anmutenden Look kreiert und das Gefühl von Ferne und Klarheit in sich vereint. Blau lässt sich ideal mit Weiß, Grau und Beige sowie Holz- und Naturma-

terialien kombinieren, da sie dessen Kühle gekonnt ausbalancieren und einen Wellness-Effekt erzeugen. Die Komposition verstärkt die Wirkung der Farbe, die beruhigend wirkt und die Entspannung fördert. Ebenfalls beliebt sind leuchtende Farben von Poolgrün bis Gelb, denn sie lassen von einem Tag auf den anderen den Sommer in das Zuhause einziehen. Während die „Grüne Poesie“ – ein dezenter Grünton – die Leichtigkeit und Frische einer Bergwiese versprüht, taucht „Sonnenstrahl“ – ein cremiger Gelbton – den Raum in eine positive, angenehme Lichtstimmung. Auch Samt spielt nach wie vor eine bedeutende Rolle im Bereich der Inneneinrichtung, daher kommen häufig matt schimmernde Farben zum Einsatz, die einen besonders edlen Look kreieren. Kurzum: Die stylischen Sommerfarben verleihen dem eigenen Zuhause Charakter und sorgen für eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre. $

Einfach, schnell preiswert! und preiswert! Fragen zum Thema Abfallentsorgung? Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern!

kompetent · kreativ · zuverlässig

Ihre Mediaberater Dieter Brömer

Telefon (0 51 71) 40 61 66 Fax (0 51 71) 40 61 67 d.broemer@paz-online.de

Lars Trappe

Telefon (0 51 71) 40 61 63 Fax (0 51 71) 40 61 67 l.trappe@paz-online.de

Anja Wendt

Telefon (0 51 71) 40 61 62 Fax (0 51 71) 40 61 67

www.peg-peine.de

Wir suchen Lkw-Fahrer für Gerüstbau sowie Auszubildende. Wir bieten an:

a.wendt@paz-online.de

Jan Grundstedt

Telefon (0 51 71) 40 61 65 Fax (0 51 71) 40 61 67 j.grundstedt@paz-online.de

Peiner Allgemeine Zeitung · Werderstraße 49 · 31224 Peine

Bausaison_2016.indd 30

05128 / 9412-0

Gerüste für Jedermann

Kai Zimmermann

Schleusenstr. 15 Tel. 05302-9036922 Fax: 05302-9036923

Rollgerüste Deckengerüste Fassadengerüste Dachdeckergerüste Sonderkonstruktionen

ell cher nstig n h si gü sc

38159 Vechelde Mobil: 0177-7128140 E-Mail: gkzgeruestbau@arcor.de

25.04.2016 10:15:34


ist, sich überall sicher zu fühlen

Wir machen uns stark für Niedersachsen. Auch mit Hausrat-, Privathaftpflicht- und Rechtsschutzversicherungen zu TopKonditionen. www.vgh.de

Informieren Sie sich jetzt in Ihrer Geschäftsstelle und vereinbaren Sie einen Termin: Tel. 05171 42-1000 oder www.ksk-peine.de/versicherungen

Verkaufen ist einfach. www.ksk-peine.de/verkaufen

Wenn der Immobilienpartner langjährige Erfahrungen hat und den Immobilienmarkt im Peiner Land kennt. Wir suchen ständig Objekte für Kaufinteressenten.

150

Jahre

Perspektive

fürs Peiner Land

S Kreissparkasse Peine

Sprechen Sie uns an. Ihr direkter Draht: 05171 42-3455

Bausaison_2016.indd 31

25.04.2016 10:15:34


Vom Immobilientraum zur Traumimmobilie

Wohlfühlen ist einfach: Mit dem ImmobilienCenter der Kreissparkasse Peine. Das ImmobilienCenter der Kreissparkasse Peine ist seit mehr als 15 Jahren ein zuverlässiger und kompetenter Partner rund um die Immobilie. Auf dem Weg in Ihr neues Zuhause steht eine individuell auf Ihre persönlichen Wünsche zugeschnittene Finanzierung im Mittelpunkt der umfassenden Beratung.

Die gesetzlichen Anforderungen an die Beratung wurden mit dem am 21. März 2016 in Kraft getretenen Gesetz zur Umsetzung der EUWohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) noch einmal erhöht. Die WIKR ist eine europaweite Richtlinie mit dem Ziel, die Vergabe von privaten Immobilienfinanzierungen zu standardisieren und eine einheitliche Kreditvergabepraxis zu schaffen. Dadurch soll der Verbraucherschutz erhöht werden. Die umfassenden Änderungen betreffen die gesamte Kreditwirtschaft gleichermaßen: Makler, Banken und Sparkassen. So muss ein Kreditgeber zum Beispiel prüfen, ob eine Immobilienfinanzierung vom Kreditnehmer aus heutiger Sicht über die gesamte Laufzeit bis zur vollständigen Rückzahlung getragen

werden kann. Der Kreditnehmer soll dazu mehr Unterlagen als bisher einreichen. Zusätzlich werden detaillierte Kundenwünsche an die Finanzierung erfragt. Dazu gehören u.a. die Laufzeit, Zinsbindungsdauer, Ratenhöhe, Absicherungsoptionen sowie die Einbeziehung von staatlichen Förderungen. Der Finanzierungsberater entwickelt auf dieser Basis ein individuelles Finanzierungskonzept. Mit der WIKR erfährt somit die Qualifikation in der Beratung eine neue Dimension. Lassen Sie sich auf dem Weg in Ihr neues Zuhause von den Spezialisten des ImmobilienCenters der Kreissparkasse Peine begleiten. Dessen kompetentes Team bietet individuelle Lösungen zu allen Fragen rund um Immobilien, Finan-

Kreissparkasse Peine ImmobilienCenter Bausaison_2016.indd 32

zierungen und Versicherungen. Darüber hinaus gibt es Baufinanzierungsspezialisten in Lengede, Ilsede und Hohenhameln.

Wohlfühlen ist einfach Wenn man einen Immobilienpartner hat, der von Anfang bis Eigentum an alles denkt: Vermittlung, Finanzierung, Versicherung.

Unsere wesentlichen Finanzierungsleistungen: − Zusage für Privatkunden innerhalb von 48 Stunden − KfW-Programme für wohnwirtschaftliche Investitionen − Forwarddarlehen, z. B. 36 Monate vor Zinsbindungsende − Zinsbindungen von bis zu 15 Jahren

− Endfällige Darlehen mit Tilgungsersatzmitteln oder flexible Tilgungsmöglichkeiten − Sondertilgungsoptionen bis zu 5% möglich Sie haben Ihre Traumimmobilie noch nicht gefunden oder möchten Ihre Immobilie verkaufen? Unser Spezialistenteam begleitet Sie von Anfang an und setzt seine sehr guten Marktkenntnisse für Sie ein. Unser Wohlfühl-Paket für Kaufinteressenten reicht von der Objektsuche über die Koordination von Besichtigungsterminen bis hin zur Begleitung zum Beurkundungstermin. Für Verkäufer übernehmen wir zusätzlich die Verkaufswertermittlung sowie die Angebotspräsentation. Vertrauen Sie auf Ihrem Weg ins neue Zuhause den Spezialisten des ImmobilienCenters der Kreissparkasse Peine. Nähere Informationen erhalten Sie unter: www.ksk-peine.de/wohlfuehlen

Breite Straße 47 | 31224 Peine Telefon: 05171 42-3455 E-Mail: immobilien@ksk-peine.de 25.04.2016 10:15:35


Wohlf端hlen ist einfach. Wenn man einen Immobilienpartner hat, der von Anfang bis Eigentum an alles denkt: Vermittlung, Finanzierung, Versicherung. Sprechen Sie mit uns. Ihr direkter Draht: 05171 42-3455

www.ksk-peine.de/wohlfuehlen

Bausaison_2016.indd 33

150

Jahre

Perspektive

f端rs Peiner Land

S Kreissparkasse Peine

25.04.2016 10:15:35


34

outdoor-pflege

frühlingserwachen der terrassenmöbel BuntlacK macHt tiscH und stüHle fit für die outdoor-saison Gründliche Pflege und ein frischer Anstrich bringen Terrassenmöbel wieder auf Vordermann.

O

hne gemütliche Terrassenmöbel läuft in der OutdoorSaison im Außenbereich gar nichts. Hier wird auf der Liege entspannt, am Tisch Leckeres vom Grill gegessen oder in den bequemen Stühlen sitzend bis tief in die warme Sommernacht gequatscht. Doch bevor der Freiluft-Lieblingsplatz erneut bezogen werden kann, sollte ein Material-Check erfolgen. Denn ein kalter und feuchter Winter, den die Stühle und Tische meist im Keller oder im Gartenhäuschen, zumindest jedoch unter einer Überdachung oder Schutzhülle, verbracht haben, hinterlässt oft unschöne Spuren.

gründlicHe reinigung Sind optische Schäden und Mängel wie Schmutz oder angelaufene Stellen an der Oberfläche sichtbar, sollten die Möbel erst einmal gründlich gereinigt werden. Dann herrscht den Sommer über erst einmal „Ruhe“. Wer dann zusätzlich auf hochwertige Außenanstriche wie beispielsweise Alpina-Buntlacke für außen setzt, muss die aufwendige Prozedur auch nicht jedes Jahr wiederholen. Das Vorgehen ist ganz einfach und kann von jedem Terrassenliebhaber selbst durchgeführt werden: Im ersten Schritt wird loser Schmutz von den Möbeln mit einem Handbesen ent-

fernt; hartnäckige Verunreinigungen schrubbt man am besten mit etwas Kernseifenwasser in Richtung der Holzmaserung ab. Im Anschluss sollte das bearbeitete Mobiliar mit klarem Wasser abgespült werden. Ist alles gut durchgetrocknet, kann ein neuer Anstrich erfolgen. Ob in Enzianblau, Silbergrau oder Moosgrün – der Acryl-Buntlack bildet eine hochwertige, widerstandsfähige Oberfläche, die bis zu zehn Jahre zuverlässig gegen Witterungseinflüsse schützt. Ist die Ausgangssituation etwas dramatischer, sprich der alte Anstrichfilm blättert ab oder lässt sich bis auf das rohe Holz abziehen,

Haben Sie Fragen zu Ihrem Grundstück? Wollen Sie bauen? Für die erforderlichen Vermessungen stehe ich Ihnen jederzeit mit bekannter Kompetenz zur Verfügung.

Vermessungsingenieur

Bausaison_2016.indd 34

sind vor dem Lackauftrag weitere Vorbereitungen erforderlich, damit das Holz nicht ungeschützt schädigenden Einflüssen ausgesetzt ist.

langer Halt Ist nur die obere Schicht betroffen, reicht ein Abschleifen bis auf das gesunde Holz und eine Vorbehandlung mit dem Alpina-Holzschutz-Grund+. Wird so viel abgeschliffen, dass das rohe Holz zum Vorschein kommt, muss zusätzlich noch ein Wetterschutz verwendet werden. Hält man sich an diese Vorgehensweise, währt die Freude an den frisch lackierten Terrassenmöbeln tatsächlich lange Zeit. $

Decken Sie die Wärmeverluste Ihres Hauses auf. Thermografiemessung mit Wärmebildkamera

Dipl.-Ing. Matthias Gäbler

Werderstraße 22 | 31224 Peine Tel. 0 51 71/29 48 23 1 | Fax 0 51 71/29 48 24 4 www.vermessung-in-peine.de Beratung, Vermessungen aller Art, Lagepläne, Gutachten u.v.m.

epr/Alpina

Dachdeckerarbeiten Bauklempnerarbeiten

GmbH & Co. KG Inh. A. Sorrentino

über

100

Jahren

Werderstr. 4–6 · 31224 Peine Telefon (0 51 71) 40 08 – 0 Telefax (0 51 71) 40 08 – 30 DachWeitling@t-online.de www.DachdeckereiWeitling.de

25.04.2016 10:15:36


Anzeige 35

Die Sitzbänke und Nischen lassen sich bequem in das neue Bad integrieren.

wedi (6)

Innovative Systeme Verflieste Sitzbänke und Nischen machen Duschen noch schöner

D

ie Dusche zum kleinen Wellnesstempel umbauen, relaxen und dabei auch noch alles Nötige griffbereit haben: Dank innovativer Systemlösungen des Herstellers wedi ist selbst in der kleinsten Dusche noch Platz für eine schöne, verflieste Sitzgelegenheit und ein integriertes Ablagefach für Shampoo, Duschgel und mehr.

dukte aus dem Haus bestehen auch die Neuheiten aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum und sind damit wasserundurchlässig. Ihre Beschichtung bietet somit den idealen Untergrund für die Verfliesung, sodass sich die Elemente auch optisch problemlos in die Umgebung einpassen lassen.

Einfache Verarbeitung Die wedi GmbH mit Sitz im münsterländischen Emsdetten hat ihre Duschkompetenz weiter ausgebaut und bietet jetzt auch vorgefertigte Nischen sowie unterschiedlichste Sitzmöglichkeiten für die perfekte Ausgestaltung von Duschbereichen an. Wie die bereits bekannten Pro-

„Gerade wenn Duschabtrennungen mittels eines Ständerwerkes gebaut werden, lassen sich die Nischen, die in den zwei Größen 200 x 400 Millimeter und 300 x 600 Millimeter erhältlich sind, sehr einfach montieren“, heißt es bei dem Hersteller.

Gleiches einfaches Verarbeitungsprinzip gelte aber auch für die Sitze. „Sie sind noch vor Ort modular anpassbar und haben, bis auf die Ecksitze, bereits eine Vorbereitung für die Aufnahme des optischen Wand­ ablaufes Fundo Riolito Discreto“, lautet es in der Beschreibung. Die Vorteile liegen damit klar auf der Hand: Mit aufeinander abgestimmten Produkten sinkt das Risiko eines falschen Einbaus enorm und das gibt sowohl Handwerk als Bauherrn Sicherheit. Zumal die Elemente – wie auch alle weiteren wedi-Standardprodukte – eine Zehn-Jahres-Garantie haben und ausgiebig im System getestet wurden.  $

www.wedi.eu

Bausaison_2016.indd 35

25.04.2016 10:15:40


36

einbruchschutz

Der abschließbare Sicherheitsgriff hält auch hohen Krafteinwirkungen stand. Auch Hintereingänge sollten mit Sicherheitstüren ausgestattet werden.

Damit das Zuhause nicht zum Tatort wird Einbruchhemmende Fenster und Türen bieten Sicherheit

E

r ist schon beinahe Kult und wird in manchen Städten sogar als Gemeinschaftserlebnis in Lokalen angeboten. Gemeint ist der sonntägliche Fernsehkrimi, der für viele ein absoluter Pflichttermin ist. Ohne Krimi geht kaum noch jemand ins Bett – nur wenn der Fall gelöst und der Täter überführt wurde, atmen die Zuschauer entspannt auf. Allerdings sieht die Realität in der Regel ganz anders aus. Das

Bausaison_2016.indd 36

Verbrechen schläft nie und gerade dann, wenn Hausbewohner nicht zu Hause sind, schlägt die Stunde der Einbrecher. Allein in 2014 gab es in Deutschland aktuellen Erhebungen zufolge 152 000 polizeilich erfasste Einbrüche – Tendenz steigend. Vor allem in der dunklen Jahreszeit kommen die Diebe in der Dämmerung und können meist ungestört Schaden

anrichten. Und davon sind Ein- und Mehrfamilienhäuser genauso betroffen wie Villen und einsam gelegene Landhäuser. Denn Bargeld und Wertsachen vermuten Ganoven in jedem Haushalt. Wobei der materielle Schaden oft nur eine Nebenrolle spielt – viel größer ist der Schock und die psychische Belastung für die Bewohner. Gründe genug also, rechtzeitig vorzusorgen

und Vorkehrungen zu treffen, damit das eigene Zuhause erst gar nicht zum Tatort wird. „Einbruchhemmende Fenster und Türen sind eine Investition in die eigene Sicherheit, die sich lohnt“, ist auch Jürgen Schmidt, Teamleiter Bauelemente bei Baustoff Brandes, überzeugt.

Sicherheitspakete nach MaSS Das Unternehmen WIRUS Fenster beispielsweise hat sich zur Aufgabe gemacht, Fenster und Haustüren aus Kunststoff und Aluminium so einbruchsicher wie möglich und nach den Empfehlungen der Kriminalpolizei herzustellen. Um sein Hab und Gut vor Aufbruchversuchen zu schützen, bietet der Experte unterschiedliche

25.04.2016 10:15:41


einBrucHscHutz 37

Je höher die gewählte Sicherheitsklasse ist (RC1 bis RC3, von links), desto größer ist der Schutz vor ungebetenen Gästen. Sicherheitspakete zu seinen Fenstern und Eingangstüren an. Alle Produkte sind in den Widerstandsklassen RC2 und RC3 geprüft, zertifiziert und entsprechen dem polizeilichen Rat. Vom abschließbaren Sicherheitsgriff am Fenster, der auch hohen Krafteinwirkungen standhält, über die verklebte Isolierverglasung bis zu dem

Bausaison_2016.indd 37

aus gehärtetem Stahlblech gefertigten Anbohrschutz – WIRUS setzt den Tätern viel entgegen. Gegen Aufbruchversuche mit Schraubendreher, Zange oder Hammer und Meißel helfen zudem die Verriegelungspunkte, die mit Stahlschließblechen und Pilzkopfverriegelungen ausgestattet sind.

sicHere meHrfacHVerriegelungen WIRUS-Sicherheitshaustüren punkten zusätzlich noch durch drei- bis fünffache Verriegelungen mit Stahlschwenkriegeln in Kombination mit Sicherheitsprofilzylindern sowie Bandseitensicherungen. Nicht zu vergessen automatisch verriegelnde

Fotos/Grafiken: WIRUS Fenster

Schlösser und Spione samt Kameraüberwachung bis hin zu FingerprintZutrittsystemen, die den herkömmlichen Schlüssel überflüssig machen. Daher sollten sich Haus- und Wohnungsbesitzer im Fachhandel detailliert über die unterschiedlichen Systeme informieren und darüber beraten lassen, welches System für sie das optimale ist. $

25.04.2016 10:15:43


38

Bauelemente

Auch für Anhänger der Feng-Shui-Lehre gibt es nach den traditionellen Prinzipien angefertigte Eingangstüren.  epr/Rodenberg

Klares Statement HausTÜRen bereiten einen individuellen Empfang

Z

eige mir, wie du baust, und ich sage dir, wer du bist“, wird der Schriftsteller Christian Morgenstern oft zitiert. Und der Sinnspruch enthält durchaus eine gehörige Portion Wahrheit, denn das ei­ gene Haus zu bauen ist für viele Menschen die Verwirklichung ihrer

Bausaison_2016.indd 38

Träume. Daher ist es nur allzu natürlich, dass von der Fassade bis zum Dach, von den Fenstern bis zur Tür jedes auch nur kleinste Detail wohlbedacht ausgesucht und aufeinander abgestimmt ist. Das Ergebnis ist dann immer auch Ausdruck der Persönlichkeit – eine rote Tür ist nicht

nur stark im Design; sie ist vor allem ein Statement.

Der „innere Raum“ Die Haustür markiert die Schwelle zur Privatsphäre der Bewohner und damit gleich im doppelten Sinn des

Wortes zu deren inneren Raum. Dementsprechend ist es Ziel, sich schon dort von anderen abzugrenzen ohne sie auszugrenzen. Das gelingt mit ­einer Haustürfüllung, die so individuell sein kann wie die Hausbewohner und dabei dennoch „Willkommen!“ sagt. Namhafte Hersteller wie Rodenberg bieten für jeden Geschmack und für jedes Bedürfnis die passende Haustürfüllung. So finden Anhänger der fernöstlichen Feng-Shui-Lehre dort beispielsweise nach den traditionellen Prinzipien angefertigte Eingangstüren. Die formschönen Modelle der Feng-Shui-Kollektion bringen die vitalisierende Kraft der jahrtausendealten Lehre in deutsche Haushalte: Yin und Yang sind sowohl in Form und Farbe als auch im hochwertigen Material optimal ausbalanciert. Wer es hingegen etwas extravaganter mag, kann den Gästen mit geschliffenen Kristallelementen im Türblatt einen strahlenden Empfang bereiten. Für die Kristall-Kollektion von Rodenberg sind exklusiv Swarovski Elements in den Haustürfüllungen verarbeitet. Dezent eingesetzt als feine Applikationen, wirken sie unaufdringlich und ziehen durch ihre einzigartigen Lichtreflexionen doch alle Blicke auf sich.

25.04.2016 10:15:44


Bauelemente 39 Weich, fließend und harmonisch in der Form präsentieren sich dagegen die Designs der Haustürfüllungen, die der deutsche Stardesigner Luigi Colani exklusiv für Rodenberg entworfen hat. Es sind Haustüren mit Charakter, die Colanis unverwechselbare Handschrift tragen.

Schutz und Sicherheit Auch Haustürfüllungen in Optiken moderner Baustoffe wie Carbon oder Corten-Stahl, Letztere auf Basis einer Keramikfläche, sind erhältlich. Den Baustoff Beton haben die Varianten der Kollektion Art-Stone zum Vorbild, deren Oberfläche optisch an

eben jenen Werkstoff erinnert. Als Haustürfüllung verleiht Art-Stone dem Entree einen edlen Charakter. Doch neben dem Design müssen die Modelle genauso hinsichtlich Qualität, Sicherheit und Schutz sowie Wärmedämmung überzeugen. Kein Problem für die Haustürfüllungen: Sie sind absolut frostsicher, sehr leicht zu reinigen und außerdem beständig gegen Kratzer. Daneben bestechen sie durch dauerhafte Farbeigenschaften, auch bei hoher UV-Einstrahlung. Jede der Ausführungen bietet zudem eine solide Basis an Schutz und Sicherheit und zeichnet sich schon in der Standardausstattung durch eine optimale Wärmedämmung aus. $

Jürgen Schmidt, Teamleiter Bauelemente bei Baustoff Brandes

E x p e r t e n -T i pp

Optimal geschützt Es ist unumstritten: Die Einbruchszahlen zeigen einen kontinuierlichen Aufwärtstrend und zeitgleich steigt bei Haus- und Wohnungsbesitzern das Bedürfnis nach Sicherheit. „Darauf haben sich auch die Hersteller von Fenstern und Türen eingestellt“, weiß Jürgen Schmidt. Denn es gebe ein großes Angebot an unterschiedlichsten Sicherheitssystemen, die Einbrüche verhindern sollen. Neben Fenstern sowie Haus-, Balkon- und Terrassentüren rücken Wohnungseingangstüren in Mehrfamilienhäusern dabei zunehmend in den Fokus. „Denn auch hier agieren die Ganoven immer dreister“, sagt Schmidt. Daher reiche das Angebot von Drei- und Mehrfachverriegelung über Sicherheitsschlösser, automatisch verriegelnde Schlösser und Fingerprint-Zutrittsysteme bis hin zu Türspionen samt Kameraüberwachung. Selbst wirkungsvolle Gegenlösungen für das unter Gaunern immer beliebter werdende „Lockpicking“, bei dem die sichernden Stifte im Schloss mit speziellen Werkzeugen außer Gefecht gesetzt werden, um die Tür zu öffnen, seien erhältlich.

Trendige Haustüren sind für jeden Geschmack erhältlich.

DELTA® schützt Werte. Spart Energie. Schafft Komfort.

DELTA® DELTA

Die starke Marke liegt immer im Trend! Wenn höchste Sicherheit bei Bauverbundfolien fürs Dach sowie den Grundmauerschutz, die Dränung und Abdichtung gefragt ist, liegt die Antwort klar auf der Hand: DELTA® – die starke Marke der Dörken GmbH & Co. KG. Mit innovativen Produkten und einem umfassenden Leistungspaket ist der Marktführer in Europa seit über 120 Jahren ein bewährter Partner für Neubau und Sanierung. Im Dachbereich und Keller, bei Planen und Gartenfolien setzt DELTA® aus bewährter Tradition immer auf Sicherheit und Langlebigkeit. Dörken GmbH & Co. KG · 58311 Herdecke · Tel.: 0 23 30/63-0 · Fax: 0 23 30/63-355 · bvf@doerken.de · www.doerken.de Ein Unternehmen der Dörken-Gruppe

Bausaison_2016.indd 39

25.04.2016 10:15:45


Es sind die Details, die dem Bad seine besondere Note verleihen Großzügige Sitzflächen zum Entspannen und für die komfortable Körperpflege selbst in der kleinsten Dusche. Die neuen Sanoasa Bänke lassen sich mit einer Vielzahl von wedi Designrosten kombinieren. Gestalten Sie Ihren persönlichen Rückzugsort gemütlich und sicher – mit wedi.

wedi Sanoasa Sitzbank Verfliesbares Bankelement

wedi Fundo Riolito Verfliesbares Duschelement

wedi bietet Ihnen auf das gesamte System 10 Jahre Garantie.

www.wedi.eu

Bausaison_2016.indd 40

25.04.2016 10:15:45


Fassaden 41

Passgenau und unverwüstlich MaSSgeschneiderte Fassadenprofile

D

er vergangene Winter hat seine Spuren hinterlassen und das macht manchem Hausherren beim Frühjahrscheck der eigenen vier Wände zu schaffen: Die Fassade hat an vielen Stellen schwer gelitten. Vor allem Elemente aus Holz nehmen für ihre Instandsetzung viel wertvolle Zeit und auch Geld in Anspruch. Eine clevere Alternative hingegen bieten Profile aus Kunststoff, denn sie verkleiden die Hausfassade anspre-

chend und einladend und sind dabei beinahe wartungsfrei, witterungsbeständig und UV-echt. Vor allem sind sie von einer Echtholz­ausführung kaum zu unterscheiden, wie beispielsweise dekodeck-Verkleidungsprofile präsentieren. Mit ihnen lassen sich auch Giebel und Dachvorsprünge elegant und einheitlich verkleiden und dank der Gestaltungsvielfalt durch mehr als 150 verschiedene Designs und Oberflächen können damit selbst Carports,

Die Verkleidungsprofile sind UV- und witterungsbeständig und damit wartungsfrei. epr/ profil dekor Ga­r a­gentore, Balkone, Pflanz­kübel und Mülltonnen an die jeweilige Umgebung angepasst werden. Ein weiteres Plus ist die leichte Montage der

Profile, die zudem mit einer Garantie von bis zu 15 Jahren ausgestattet sind und auch damit zu langlebigen Hinguckern am Haus werden.  $

Einer muss ja der Maßstab für alle anderen sein. Systemlösungen für Bauwerksabdichtung und Bautenschutz

Qualität für Handwerker

Bausaison_2016.indd 41

25.04.2016 10:15:46


42

Bauelemente

schutz auch im mehrfamilienhaus

einbruchhemmende Tür – beispielsweise von Jeld-Wen – minimiert das Risiko eines Einbruchs. Schließlich sorgen Türblatt, Band, Bandtasche, Schloss, Schließblech, Drücker und Zarge sowie die fachgerechte Montage dafür, dass Mensch und Eigentum geschützt bleiben.

Vertrauen ist gut, sicHerHeit ist Besser

D

ass es Einbrecher nur auf Reiche abgesehen haben, ist ein weit verbreiteter Irrglaube. Denn die Ganoven unterscheiden heute nicht mehr nach arm oder reich, sondern schlagen dort zu, wo sie am leichtesten lohnende Beute machen können. Smartphones, Laptops und Bargeld sind in nahezu jedem Haushalt zu finden und stehen als Diebesgut hoch im Kurs. Aktuelle Studien belegen, dass mehr als zwei Drittel der verübten Einbrüche in Mehrfamilienhäusern begangen werden. Zugang zur Wohnung verschaffen sich mit 56 Prozent die meisten Täter über die Tür. Dem können die Bewohner buchstäblich einen Riegel vorschieben: Laut einer Studie des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen sind im vergangenen Jahr 41 Prozent der Einbruchversuche an der Sicherung der Wohnungseingangstür geschei-

Je nach Einbruchrisiko werden Türen in verschiedenen Widerstandsklassen (RC) angeboten. Bereits ein Modell der Widerstandsklasse RC2 bietet eine Standardsicherheit. Das bedeutet, dass die verschlossene Tür mindestens drei Minuten lang dem Versuch eines Eindringens unter Zuhilfenahme von Werkzeugen wie Schraubendreher, Zange und Keile standhält. Wer das für zu kurz hält, der sollte sich für Türen mit Widerstandsklasse RC3 entscheiden.

Auch oder gerade in Mehrfamilienhäusern sollten die Wohnungseingangstüren optimal gesichert sein. epr/JELD-WEN tert. Zu beobachten ist außerdem, dass sich Einbrecher nicht lange mit dem meist gewaltsamen Aufbrechen einer Tür aufhalten. Je mehr Zeit verstreicht, desto größer wird das Risi-

ko für die Täter, entdeckt zu werden. Umso wichtiger ist es, dass die Wohnungstür dem Versuch eines gewaltsamen Eindringens mindestens drei oder mehr Minuten standhält. Eine

Zur Auswahl stehen neben unterschiedlichen Oberflächen und Designs außerdem verschiedenste Ausstattungsvarianten und Zubehöre, die aufeinander abgestimmt ein Höchstmaß an Sicherheit bieten. Wahlweise können sogar für die Schließ- und Öffnungsseite der Tür zwei unterschiedliche Oberflächen ausgewählt werden, um sie individuellen Raumkonzepten anzupassen. $

Für die Zukunft gut gedämmt

URSA GEO Der effektive Mineralwolle-Dämmstoff ist: • hoch wärmedämmend • sehr gut schalldämmend • nicht brennbar • emissionsarm • verarbeitungsfreundlich

URSA Deutschland GmbH · Fuggerstraße 1d · D-04158 Leipzig · www.ursa.de

Bausaison_2016.indd 42

25.04.2016 10:15:47


IHR FAMIL IENUNTERNEHM EN 43

SEIT AUF küchen KÜCHEN! Seit24 24 JAHREN JAhren GLÜCK Glück AuF

Mama’s

Küche ist die beste!

FRISCHE, INNOVATIVE LÖSUNGEN FÜR IHRE KÜCHE! Glück Auf Küchen Areal GmbH Dieselstr. 2 · 31228 Peine Telefon 0 51 71- 50 57 70 · Fax 0 51 71- 50 57 710 Internet: www.Glueck-Auf.com E-Mail: Glueck-Auf-Kuechen-Areal@t-online.de Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 9.30-19.00 Uhr · Samstag: 9.30-16.00 Uhr

www.glueck-auf.com Bausaison_2016.indd 43

Auch auf Facebook 25.04.2016 10:15:47


Alles für Ihr Bauvorhaben! Von der Planung, Beratung bis zur Umsetzung Alles für ein schönes Zuhause finden Sie bei uns.

Baustoff Brandes GmbH Dieselstraße 1 . 31228 Peine Fon 05171/7009-0 www.baustoff-brandes.de Bausaison_2016.indd 44

25.04.2016 10:15:48

Start in die Bausaison - Ausgabe 2016  
Start in die Bausaison - Ausgabe 2016  
Advertisement