Page 1

FreizeitknĂźller der Oberlausitz


Inhalt Herzlich Willkommen in der Oberlausitz

S. 1

Das „Freizeitland“ Oberlausitz lädt ein

S. 2 / 3

Vorstellung „Freizeitknüller der Oberlausitz“

S. 4 – 41

Sponsoren der Freizeitknüller

S. 42 / 43

Verzeichnis der Freizeitknüller

S. 44

Familienurlaub für alle In Sachsen und damit auch in der Oberlausitz erkennen Sie besonders familienfreundliche Betriebe auf den ersten Blick – anhand ihrer gut sichtbaren „Familienplaketten“ an der Einrichtung. Für alle Unternehmen mit diesem Qualitätssiegel sind die Prädikate familienfreundlich, erlebnisorientiert und unverwechselbar sächsisch Standard. Zur Marke „Familienurlaub in Sachsen“ gehören familienfreundliche Freizeiteinrichtungen, Unterkünfte und Orte. Umfangreiche Kriterien sind zu erfüllen, die von einer unabhängigen Agentur geprüft werden, bevor dieses Zertifikat erteilt wird. Neben den zahlreichen MUSS-Kriterien für Familienfreundlichkeit, die alle Beherbergungsbetriebe, Freizeiteinrichtungen und Orte mit diesem Zertifikat erfüllen müssen, kennzeichnen 3 bis 5 Familiensterne das Maß der Erfüllung der KANN-Kriterien bei den Beherbergungsbetrieben.

Erstklassigen Service und gute Gastlichkeit genießen Gleichzeitig verfügen diese Anbieter über einen geschulten Qualitätscoach im Haus bzw. sind Partner der ServiceQualität Deutschland. Grundlage dieser Qualitätsinitiative ist das gemeinsam entwickelte, dreistufige Schulungs- und Zertifizierungsprogramm ServiceQualität Deutschland. Es gibt dem Unternehmer Instrumente in die Hand, um Servicequalität zu strukturieren und zu „messen“. Deutschlandweit ist das „Q“ eine Orientierung für den Endverbraucher. Überall, wo Sie dieses Logo finden, stehen Ihnen eigens geschulte Mitarbeiter für Ihre Wünsche und Verbesserungsvorschläge zur Verfügung.


Herzlich willkommen in der  Oberlausitz Sie planen einen tollen Familienausflug oder -urlaub, haben aber keine Idee wohin? Dann möchten wir Ihnen mit dieser Broschüre Tipps geben. Bunt und vielfältig sind die Familien- und Freizeitangebote in der Ferienregion Oberlausitz – da, wo die Sonne in Deutschland zuerst aufgeht! In der Region zwischen dem Naturpark Zittauer Gebirge im Süden und dem Lausitzer Seenland im Norden, von der Neiße im Osten bis vor die Tore Dresdens im Westen, finden Sie jede Menge zum Entdecken, Aktiv sein oder einfach nur Spaß haben. Einzigartig ist zudem die Gastlichkeit, die im Dreiländereck zu Polen und Tschechien für europäische Geschichte und gelebte deutsch-sorbische Zweisprachigkeit steht. Eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands, wo sich Natur und Kultur auf kleinstem Raum verbinden, lädt mit faszinierenden Landschaften, sanften Höhenzügen, bizarren Felsen oder der größten von Menschenhand geschaffenen Wasserlandschaft Europas zum Erkunden ein. Hier können Junge und jung Gebliebene auch viele vergnügliche Stunden bei den „Freizeitknüllern der Oberlausitz“ verbringen.


Das „Freizeitland“ Oberlausitz lädt ein: Ausgelassen toben Kinder in den Bällebädern der Indoorspielplätze in Bautzen, Görlitz und Jonsdorf und werfen bunte Kugeln lachend in die Luft. Mit dampfenden Kesseln befördern die Schmalspurbahnen im Naturpark Zittauer Gebirge und in der Muskauer Heide Hobby-Schaffner durch die Region. Rasant aber sicher geht es bei Fahrten mit dem Rodelschlitten, flotten Karts, Quads oder handgesteuerten Schlauchbooten zu. Junge Entdecker machen tierische Begegnungen im Schmetterlingshaus, den Tierparks und bestaunen Urzeitriesen im Saurierpark. Die Seen, Frei- und Hallenbäder laden mit aufregenden Wasserlandschaften zum Familien-Badespaß ein. Unter dem Motto „anschauen, probieren, experimentieren“ gewähren Museumswelten altersgerechte Einblicke in die Geschichte der Oberlausitz, historische Baukünste, die Brikettherstellung, den Ursprung des Lebens, Religion und Brauchtum sowie die Faszination des Weltalls. Im Irrgarten ist die ganze Familie gefordert, den Ausweg zu finden. Auch im Minigolfpark führt nur der richtige Weg den Ball ins Loch. Kleine und große Abenteurer fühlen sich in den Kletterparks, auf Burg und Kloster Oybin, im grüngeringelten Abenteuerfreizeitpark Kulturinsel Einsiedel, sowie in den Freizeit- und Campingparks wohl, Sohland im Oberlausitzer Bergland lädt mit Waldbühne und Sterne gucken ein. Die KRABAT-Mühle in Schwarzkollm macht mit Sagen und sorbischen Traditionen bekannt. Beste Sicht über die Region hat man vom einzigartigen Gusseisernen Turm in Löbau.


Dies alles und viel Tolles mehr bieten die 38 „Freizeitknüller der Oberlausitz“ – die attraktivsten Freizeit- und Erlebniseinrichtungen der Region mit ihren begeisternden Angeboten im In- und Outdoor-Bereich, hohen Qualitätsstandards, fairen Preisen und Familienfreundlichkeit. Zu den Offerten gehören u. a. ► Kinderermäßigungen ►  Aktions- und Mitmachangebote ►  Pauschalangebote für Familien Aussichtshungrige und Kilometerjäger kommen in der Oberlausitz auch in Familie auf ihre Kosten. Sagenhafte Pfade, gipfelreiche Wanderrouten, spritzige Thementouren und abwechslungsreiche Langstrecken versprechen aktiven Familienspaß mit Rad oder Wanderschuh. Unser Tipp zur Tourenplanung: www.oberlausitz.com/aktiv App Oberlausitz.Touren für Android und iOs Wer Lust hat, länger zu bleiben, für den stehen vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten – vom modernen Campingplatz über Ferien- und Baumhäuser bis zum Hotel – bereit.

www.freizeitknueller.de facebook.de/freizeitknueller


1

Erlebniswelt Krauschwitz

Pures Vergnügen

Badespaß pur! Hier erleben Sie Spiel, Sport, Spaß und Erholung. In wohltemperierten Pools können Sie sich nach Herzenslust treiben lassen und in dem Riesenwhirlpool finden Sie die lang ersehnte Entspannung. Nach aufregenden Stunden bieten die Ruhezonen genügend Gelegenheit zum Entspannen, Lesen und Relaxen. Saunaerlebnis pur! Schalten Sie ab, erholen Sie sich und tanken Sie neue Energie in unserem Saunaparadies. Mit unserem großen Sauna-Angebot kann jeder seinen Saunagang so angenehm wie möglich gestalten. Für Abwechslung sorgen verschiedene Aufgüsse – von fruchtig bis erfrischend – zu jeder vollen Stunde. Im Schrotholz-Saunahof erwarten Sie drei verschiedene Saunen. Neu ist das Solebad mit 36°C warmen Wasser und das Gradierwerk zur Sole-Inhalation. Wellness pur! Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie sich verwöhnen! Wir haben eine Vielzahl von Angeboten für Sie zusammengestellt. Angefangen bei Massagen, Kosmetik, Maniküre, Pediküre, Nageldesign, bis hin zu traumhaften Wellness-Paketen. Für jeden ist was dabei! Erlebniswelt Krauschwitz Görlitzer Straße 28 02957 Krauschwitz Telefon: +49 35771 61020 Telefax: +49 35771 61028 info@badeparadies.com

www.badeparadies.com

Öffnungszeiten: Mo – Fr 14.00 – 22.00 Uhr Sa, So, Feiertag 10.00 – 22.00 Uhr Ferien Sachsen + Brandenburg 10.00 – 22.00 Uhr


Waldeisenbahn Muskau

Nostalgisch von Park zu Park

Mit einer Spurweite von nur 600 mm verbindet die Waldeisenbahn Muskau verschiedene Ausflugsziele in der Muskauer Heide miteinander. Vor über 100 Jahren als reine Industriebahn zum Transport von Gütern errichtet, ist sie heute einer der bedeutendsten touristischen Anziehungspunkte in der Lausitz. Während der Fahrsaison verkehren jeweils an den Wochenenden, vom Bahnhof Weißwasser-Teichstraße, Züge in die 4 km entfernte Nachbargemeinde Kromlau, mit dem größten Rhododendron- und Azaleenpark Deutschlands. Doch auch naturbelassene Wanderwege, der Badesee oder die Minigolfanlage locken immer wieder zahlreiche Ausflügler an. Mit weiteren Zügen gelangen die Besucher von Weißwasser zur 7 km entfernten Kur- und Parkstadt Bad Muskau. Eingebettet in den weltberühmten UNESCO-Welterbe Fürst-PücklerPark kann man hier das Flair der idyllischen Kleinstadt im Neißetal, mit ihren vielfältigen Möglichkeiten, erleben. Entdecken Sie die Schönheit der Landschaft mit der Waldeisenbahn.

Waldeisenbahn Muskau GmbH zentrale Abfahrt Bhf. Teichstraße in Weißwasser Telefon: +49 3576 207472 Telefax: +49 3576 207473 wem.gmbh@waldeisenbahn.de

Öffnungszeiten: zu Ostern und an allen Wochenenden von Mai bis Anfang Oktober

www.waldeisenbahn.de

2


3

Quadcenter Klein Partwitz

Offroad durchs Gelände

Ab durchs Gelände heißt die Devise bei den Quadtouren im Lausitzer Seenland. „Der Landschaftswandel macht die Region einmalig und damit gehören unsere Strecken zu den schönsten in ganz Deutschland“, ist Quadcenter-Betreiber Andreas Ittmann überzeugt. Der Partwitzer bietet seit rund zwölf Jahren Quadtouren durch die Tagebaufolgelandschaft an und hat inzwischen 15 Gefährte in seinem Fuhrpark. Von Klein Partwitz aus geht es am Partwitzer und Sedlitzer See entlang und per Sondergenehmigung sogar um den aktiven Tagebau Welzow-Süd. „Wir haben unterschiedliche Strecken zwischen 20 und 100 Kilometern im Angebot. Rund 90 Prozent der Strecke geht es Offroad über Sand, Schotterpisten und Parcours durchs Gelände. Dabei fahren wir keine Rennen oder Rallyes, sondern geführte Aktivtouren". Zu den Kunden zählen neben Familien vor allem auch Firmen und Vereine aus ganz Deutschland und Tschechien.

Quadcenter Klein Partwitz Lindenallee 3 02979 Elsterheide Mobil: +49 162 4067381 info@quadcenter-klein-partwitz.de

Öffnungszeiten: ganzjährig nach Vereinbarung Telefonzeiten: Mo – So 10.00 – 18.00 Uhr Di Ruhetag

www.quadcenter-klein-partwitz.de


KRABAT-Mühle Schwarzkollm

Lassen Sie sich verzaubern! Dajće so zakuzłać!

Die KRABAT-Mühle ist ein als touristisches Kulturzentrum genutzter Nachbau der sogenannten „Schwarzen Mühle“, die als Hauptschauplatz der Krabat-Sage bekannt geworden ist. Die KRABAT-Mühle bildet in der traditionellen Bauweise eines Lausitzer Vierseitenhofes eine Anlage mit derzeit 7 Gebäuden. Grundgedanke des Projekts sind die Vermittlung der KRABAT-Sage, die Pflege des regionalen, insbesondere des sorbischen Brauchtums und der sorbischen Sprache sowie die Belebung des Tourismus im Lausitzer Seenland und der KRABAT-Region. Nach einer spannenden Entdeckungsreise durch die mystische Welt der Sagengestalt KRABAT können Sie hausgemachte Buttermilch-Plinsen und schwarzes Eis in der urigen Bauernstube genießen und sich noch etwas von der magischen Atmosphäre verzaubern lassen. Kulturelle Höhepunkte, wie die KRABAT-Festspiele, das Ernte-Dank-Fest oder das Sommer Open-Air-Kino ziehen jährlich viele Besucher aus nah und fern an.

Krabatmühle-Schwarzkollm e.V. Koselbruch 22 02977 Hoyerswerda, OT Schwarzkollm Telefon: +49 35722 951133 info@krabatmuehle.de

Öffnungszeiten: Jan – Feb Mo – Fr geschl. Sa – So 11.00 – 16.00 Uhr März Mo – Fr 13.00 – 16.00 Uhr Sa – So 10.00 – 16.00 Uhr Apr – Okt Mo – So 10.00 – 18.00 Uhr Nov – Dez Mo – Fr 12.00 – 16.00 Uhr Sa – So 11.00 – 16.00 Uhr

www.krabatmuehle.de

4


5

Zoo und Schloss Hoyerswerda

Von einer kleinen Weltreise zur Zeitreise

Kleine und große Weltenbummler fühlen sich wohl im Zoo Hoyerswerda. Lassen Sie sich aus der Lausitz auf eine kleine Weltreise entführen. Ganz gleich, ob Sie Auge in Auge mit unserer Tigerdame stehen oder fröhlich mit den Erdmännchen flirten. Im Tropenhaus erwarten Sie Krokodile, Schlangen, unsere Zwergflusspferde und schauen Sie mal, wer sich zwischen den Blättern unserer tropischen Flora versteckt hat! Nach der Weltreise durch den Zoo folgt die Zeitreise durch das Stadtmuseum. Im neuen ErlebnisReich, unserer Ausstellung für die ganze Familie, wird die Geschichte der Stadt mit vielen spannenden Entdeckungen und kniffligen Rätseln präsentiert. Das im afrikanischen Stil geprägte Restaurant SAMBESI verwöhnt die Gäste von Zoo & Schloss Hoyerswerda mit deftigen Mahlzeiten und ist mit seinem einzigartigen Indoorspielplatz besonders familienfreundlich.

Zoo und Schloss Hoyerswerda Am Haag 20 02977 Hoyerswerda Telefon: +49 3571 4763701 Telefax: +49 3571 4763705 zoo@zookultur.de

www.kulturzoo-hy.de

Öffnungszeiten: ganzjährig Sommerzeit* tägl. 9.00 Uhr – 18.00 Uhr Winterzeit* tägl. 10.00 Uhr – 17.00 Uhr *gemäß Zeitumstellung


Energiefabrik Knappenrode

… und dann steht da im Wald diese riesige Brikettfabrik!

Riesig ist hier wörtlich zu nehmen! Denn das Museumsgelände der Energiefabrik Knappenrode umfasst 25 Hektar, auf denen es für Sie und Ihre Familie viel zu entdecken gibt. Ob Dampfloks, begehbare Tiefbaustrecke, imposante Fabrikmaschinen oder coole Öfen, hier gibt es für jeden etwas. Über den Fabrik.Erlebnis.Rundgang tauchen Sie ein in eine Zeit als Tagebaue und Brikettfabriken statt Seen und Strände vorherrschend in der Lausitz waren. Mit dem Pfeifen der Schichtsirene wird die Fabrik akustisch wieder lebendig und beschert Ihnen ein ohrenbetäubendes Erlebnis. Im Bistro können Sie sich erholen und im Museumsshop ausgiebig stöbern. Während Ihre Kinder noch das Labyrinth mit Tunnelrutsche und die Findlingspyramide erkunden. Schauen Sie auf unserer Internetseite auch nach aktuellen Veranstaltungen!

Sächsisches Industriemuseum: Energiefabrik Knappenrode Ernst-Thälmann-Straße 8 02977 Hoyerswerda Telefon: +49 3571 6095540 Telefax: +49 3571 604275 info-energiefabrik@saechsischesindustriemuseum.com

Öffnungszeiten: ganzjährig Di – So & Feiertage 10.00 – 18.00 Uhr Mo geschlossen

www.energiefabrik-knappenrode.de

6


7

Museum der Westlausitz Kamenz / Elementarium

Erlebnis Elementarium – Entdecke Deine Welt!

Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen heißt die Devise im Museum der Westlausitz Kamenz. Für Kinder, Familien und Experten startet das Abenteuer Wissenschaft hier! Erkundet die Zoologie, Geologie, Botanik, Archäologie und Kulturgeschichte einer einzigartigen Landschaft! Erlebnis Elementarium – Eine Reise durch 4,5 Milliarden Jahre! Auf einer Expedition durch sieben Themenwelten könnt Ihr Euch auf die Spuren der bedeutendsten Landschaftsgestalter der Erde begeben – Natur und Mensch. Was ist der Ursprung des Lebens? Welche Kräfte formten unsere Landschaft? Wie verändert der Mensch Natur und Umwelt? Reist durch die Zeit – auf dem Erdbebensimulator, im geologischen Baumarkt, bei rätselhaften Grabungsfunden und in faszinierenden Sonderausstellungen! familienfreundlich & barrierefrei, altersgerecht & faszinierend

Museum der Westlausitz Kamenz/ Elementarium Pulsnitzer Straße 16 01917 Kamenz Telefon: +49 3578 788310 Telefax: +49 3578 7883271 elementarium@museum-westlausitz.de

Öffnungszeiten: ganzjährig Di – So 10.00 – 18.00 Uhr und an allen Feiertagen 24.12. + 31.12. + 1.1. geschlossen

www.museum-westlausitz-kamenz.de


Bibelland Oberlichtenau

Biblischer Lebensalltag zum Anschauen und Nachempfinden

Das Freilichtmuseum Bibelland im Sächsischen Pulsnitz, OT Oberlichtenau, 35 km nördlich von Dresden, lässt die Zeit der Bibel lebendig werden. Neben Steinbruchtechnik, einer Olivenölpresse, einem Schafspferch und einem echten Beduinenzelt werden u. a. die Nachbildung eines Felsengrabes, ein Brandopferaltar, Römische Kreuze, ein Wachturm und eine kleine byzantinische Basilika gezeigt. Der dazugehörige Bibelgarten mit den wichtigsten aus der Bibel bekannten Nutz- und Gartenpflanzen sowie Kräutern und Blumen lädt zum Verweilen und gelegentlich zum Kosten ein. Eine Ikonenausstellung in der riesigen Bibellandscheune sowie ein Kretisches Labyrinth vervollständigen die Ausstellung. Bibelland – das ist Ethik-, Religions- und Geschichtsunterricht zum Anfassen, nicht nur für Schulklassen!

cv-aktiv reiseDienst e.V. Am Schlosspark 2 01896 Pulsnitz, OT Oberlichtenau Telefon: +49 35955 45888 Telefax: +49 35955 40006 incoming@evangtours.de

Öffnungszeiten: Mo Ruhetag Di – Fr 8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr Öffnungszeiten am Wochenende nach Voranmeldung bzw. unter www.bibelland.de kurzfristig einsehbar. Gruppenführungen nach Voranmeldung. Dauer: ca 1,5 h

www.bibelland.de

8


9

Saurierpark

Spannung, Spaß und Abenteuer!

Saurier in der Oberlausitz gesichtet Jedes Jahr, von April bis Ende Oktober, lädt der Saurierpark bei Bautzen zu einer spannenden Zeitreise in die Welt vor 80 oder 100 Millionen Jahren ein. Über 200 lebensgroße und täuschend echt wirkende Urzeitriesen bevölkern den einzigartigen Freizeitpark und nehmen Sie auf eine spannende Abenteuerreise in die Vergangenheit mit. Mutige können dem Tyrannosaurus ins weit geöffnete Maul schauen, Hobbyforscher an der Ausgrabungsstätte nach Saurierkrallen suchen oder den Kletterurwald im Herzen des Saurierparks bezwingen. Nervenkitzel pur verspricht die „Vergessene Welt“, ein einzigartiges Gebiet. Weitere Erlebnisstationen, wie das 350 qm große Wasserspiel, runden den Parkbesuch ab und bieten ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie! NEUERÖFFNUNG am 08.04.2017: Das Mitoseum – der neue Eingangsbereich des Saurierparks – hält neben einer spektakulären Fassade auch zwei neue Attraktionen für kleine und große Gäste bereit. Lassen Sie sich überraschen!

Saurierpark Saurierpark 1 02625 Bautzen, OT Kleinwelka Telefon: +49 35935 3036 info@saurierpark.de

www.saurierpark.de

Öffnungszeiten: April – Oktober Mo - So 9.00 – 18.00 Uhr Juli/August Mo - So 9.00 – 19.00 Uhr


Irrgarten Kleinwelka

Deutschlands größter Irrgarten

In der Nähe von Bautzen, befindet sich der größte Irrgarten Deutschlands. Dieser besteht aus drei miteinander verbundenen Teilen und jeder ist ein Erlebnis für sich. Von der großen Brücke – dem Ziel des Heckenirrgartens – aus, kann man den Umherirrenden beim Verlaufen zuschauen und sie anfeuern oder auch in die Irre schicken. Mutige Irrläufer können bei einer Seilbahnfahrt über die gesamte Anlage fliegen. Anschließend kann man im Rätselirrgarten so richtig sein Wissen testen und sich einmal wie bei „Wer wird Millionär“ fühlen. Im Abenteuerirrgarten ist Sportlichkeit gefragt. Wer kommt am besten durch alle Hindernisse und erreicht den Ausgang oder die Riesenrutsche? Auf ca. 10.000 m2 können Sie mit Ihrer ganzen Familie ein großes Spiel spielen. Zusatzangebot: - Kniffliges Schatzsuchespiel für alle Altersstufen - Suche nach dem Irrgartenjackpot (Juli und August) - Organisation von Gruppenveranstaltungen und Kindergeburtstagen Irrgarten Kleinwelka Am Saurierpark 2 02625 Bautzen Telefon: +49 35935 20575 Telefax: +49 35935 20578 irrgarten@kleinwelka.de

Öffnungszeiten: April – November Sommerzeit: Mo - So 9.00 – 18.00 Uhr Winterzeit: Mo - So 9.00 – 17.00 Uhr In den Ferienmonaten Juli und August Mo - So 9.00 – 19.00 Uhr.

www.irrgarten-kleinwelka.de

10


11

Minigolfpark Bautzen

Spiel dich durch die Oberlausitz

Direkt an der Strandpromenade, mit Blick auf die Talsperre Bautzen und den neuen Kletterpark, liegt unsere 18 Loch Adventure Minigolfanlage. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Oberlausitz in Miniatur und spielen Sie den Ball durch die verschiedenen Landschaften der Region. Alle Spielfelder sind begehbar und laden Sie ein, die Oberlausitz spielerisch zu entdecken. An jeder Bahn steht eine Hinweistafel, auf der unser Maskottchen, der Maulwurf Golfi, Tipps zum Spielen des Balles gibt und Wissenswertes zur jeweiligen Landschaft oder Sehenswürdigkeit verrät. Da Bewegung an der frischen Luft bekanntlich hungrig macht, verwöhnt Sie unser Imbiss mit einem umfangreichen Angebot an Eis, Getränken und Speisen. Besuchen Sie uns und spielen Sie sich durch die Oberlausitz!

Minigolfpark Bautzen Strandpromenade 10 02625 Bautzen Telefon: +49 3591 385343 Mobil: +49 162 9079949 info@minigolfpark-bautzen.de

Öffnungszeiten: Saisongeschäft April – Okt Mo – Sa 12.00 – 18.00 Uhr So, Ferien, Feiertage (Sachsen) 10.00 – 18.00 Uhr In den Monaten Juni – Aug bis 19.00 Uhr geöffnet.

www.minigolfpark-bautzen.de


Kindercafé Valentin

Eintauchen ohne nass zu werden

Hallo Kids, herzlich willkommen in eurem IndoorSpielplatz in Bautzen. Nicht nur, wenn es draußen nass und kalt ist, könnt ihr bei uns herrlich krabbeln, klettern, rutschen, toben, Bobby-Car fahren oder einfach nur ein „Bällchenbad“ nehmen, während Mama/Papa endlich mal ganz entspannt ein Tässchen Kaffee trinken. Auch euren Kindergeburtstag könnt ihr bei uns feiern. Wir kümmern uns um alles und ihr könnt mit euren Freunden großen Spaß haben. Liebe Eltern, Großeltern, Erzieher, Lehrer..., natürlich können auch Sie in die Kinderwelten eintauchen, mit Ihren Kindern um die Wette toben und sich mal ganz „kindisch“ geben! Unsere Spiel- und Kletterlandschaft in der „alten Schwimmhalle“ erwartet alle – egal ob jung oder junggeblieben. Bis bald, wir freuen uns auf euch!

Kindercafé Valentin Inhaberin Isabelle Dreßler Rosenstraße 19 02625 Bautzen Telefon: +49 3591 530158 Telefax: +49 3591 530159 kindercafé-valentin@t-online.de

Öffnungszeiten: Di – Fr 14.00 – 19.00 Uhr Mi 9.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 19.00 Uhr Sa, So, Feiertage 8.00 – 19.00 Uhr (in den Ferien individuelle Öffnungszeiten)

www.kindercafe-valentin.de

12


13

Freizeit- und Campingpark Thräna

Spiel – Spaß – Erholung Ein Erlebnis für Jung und Alt

Naturparadies im Herzen der Oberlausitz Ein Naturspielplatz mit Riesen-Sandkasten und Kletterwand, ein Streichelgehege für unsere Jüngsten, Gaudi-Golf-Parcours, Sitz- und Ruhezonen und vieles mehr laden herzlich ein und bieten zahlreiche Möglichkeiten, einen Tagesausflug oder einen Grillabend mit Familie oder Freunden zu gestalten. Das Grillgut kann gerne mitgebracht werden. Wer nicht selbst grillen möchte, nutzt das schmackhafte Angebot der Freiluftgaststätte im Park. Ein Spaziergang entlang der Wildgehege ermöglicht interessante Tierbeobachtungen und immer neue Entdeckungen. Die abgeschlossene, gepflegte Campinganlage lädt zu einem längeren Aufenthalt ein. Ein Schwimmteich und freier Eintritt in den Freizeitpark runden das Angebot für Campinggäste ab.

Freizeit- und Campingpark Thräna Zum Wildgehege 02906 Hohendubrau, OT Thräna Telefon: +49 35876 41238 Mobil: +49 174 9152380 freizeitcamp-thraena@t-online.de

www.freizeitcamp-thraena.de

Öffnungszeiten: Saison Mitte April – Mitte Oktober Mo – Fr 14.00 – 18.00 Uhr Sa – So 10.00 – 18.00 Uhr nach Absprache bis 21.00 Uhr Bei schlechtem Wetter behalten wir uns vor, den Park zu schließen.


Neiße-Tours

Prickelnde Abenteuer

Eine Bootstour auf der Neiße ist für Sie ein unvergessliches Natur-und Funerlebnis. Genießen Sie den glitzernden Flusslauf und das Wasserrauschen entlang der Neißeauen! Fühlen Sie sich manchmal fast wie ein Einsiedler, inmitten von Natur pur und einer einzigartigen, artenreichen Tierwelt, die es zu entdecken gibt. In unseren 2 Bootsvermietungsstellen in Rothenburg sowie im Fürst-PücklerPark in Bad Muskau können Sie täglich von April bis Oktober Boote ausleihen.

Neiße-Tours Tormersdorfer Allee 1 02929 Rothenburg Telefon: +49 35891 189993 Telefax: +49 35891 45772 info@neisse-tours.de

Öffnungszeiten: April – Oktober Mo – So

www.neisse-tours.de

14


15

Kinderspielpark Kaltwasser

Der kunterbunte Erlebnisspaß

Mit 45 Spielmöglichkeiten auf ca. 5.000 qm bieten wir Kindern bis zu 12 Jahren beste Bedingungen, um bei Spiel und Animation einmal so richtig vom Schul- und Alltagsstress abzuschalten. Während die „Großen“ Motorboot fahren, auf dem Trampolin springen oder mit Elektrofahrzeugen ihre Geschicklichkeit erproben, erfreuen sich die jüngsten Besucher in der Babyspielanlage, im Reifenlabyrinth, auf der Wasserfroschrutsche oder sie fahren mit Oma und Opa gemeinsam Eisenbahn. Für das leibliche Wohl ist bei uns mit leckeren Speisen und erfrischenden Getränken gesorgt.

Kinderspielpark Kaltwasser Am Kulturhaus 6 02829 Neißeaue, OT Kaltwasser Telefon: +49 35825 61457 Mobil: +49 173 8430394 info@kinderspielparkkaltwasser.de

Öffnungszeiten: April – September Mo – So 10.00 – 18.00 Uhr Oktober Mo – Fr 10.00 – 17.00 Uhr Sa, So u. Feiertage 10.00 – 18.00 Uhr (kostenlose Bus- und PKW-Parkplätze)

www.kinderspielpark-kaltwasser.de


Kulturinsel Einsiedel

Echte Abenteuer erleben, ohne um die halbe Welt zu reisen

Wer sich nach echten Abenteuern sehnt, der sollte die geheime Welt von Turisede, die Kulturinsel Einsiedel besuchen. Dieser grüngeringelte Abenteuerfreizeitpark ist ein Ort für Entdecker des verschollenen Volkes der Turiseder! Unterirdische Geheimgänge, Baumhäuser, bekletterbare Architekturen, Wipfelpfade, verrückte Tiere, wilde Wasserspiele und viele andere mystische Orte lassen den Tag sehr abwechslungsreich zugehen. Ein besonderes Erlebnis ist die Kesselbadewellnessanlage mit Sauna. Hier wird mächtig eingeheizt, geschwitzt, gespritzt und die Badebrühe so kräftig aufgerührt, bis der Mordsgaudi für die kleinen und großen Gäste der Turiseder nicht mehr gesteigert werden kann. Prächtig entwickelt hat sich das Erlebnisdorf Bielawa Dolna. Hier gibt es nicht nur eine Tier-WG, sondern auch die Waldkunstgalerie, das Sehcafe und das geheime Versteckum. Mit der Wiederentdeckung des Laboratoriums von Graf Welldone, dem berühmt- berüchtigten Turisedeforscher, erinnerte man sich an die Geschichte von dem vor 1945 versteckten Schatz. Im geheimen Versteckum kann jeder diesem Rätsel auf die Schliche kommen, aber es ist dafür nur eine Stunde Zeit, sonst wird man verrückt. Kulturinsel Einsiedel – Künstlerische Holzgestaltung Bergmann GmbH Kulturinsel Einsiedel 1 02829 Neißeaue, OT Zentendorf Telefon: +49 35891 49113 Telefax: +49 35891 49111 buchung@kulturinsel.de

Öffnungszeiten: Vom 23. März bis 31. Oktober: Mo–So ab 10.00 Uhr

www.kulturinsel.com

16


17

Kinder-Spiel-Land Görlitz

Dein Indoorspielplatz in Görlitz

Das Kinder-Spiel-Land ist DER Indoorspielplatz in Görlitz. Im Spielplatz „Drinnen“ gibt es auf ca. 1000 qm jede Menge Attraktionen für Groß und Klein. Das Kinder-Spiel-Land bietet neben einer 4er Trampolinanlage auch eine Ballschuss Arena im riesigen Klettermodul, Riesenrutsche, einen Tobeberg, Minikarts, sowie ein Fussball – Basketballfeld. Die Allerkleinsten erkunden den separaten Babybereich mit Elementen zum Krabbeln und Klettern oder nehmen ein „Bällebad“. Unsere Erwachsenen entspannen im Lounch- und Gastrobereich auf gemütlichen Sofas und Massagesesseln. Das Kinder-Spiel-Land hat spezielle Angebote für Geburtstagsfeiern und Gruppen. Aktionstage, Rabatte und Jahreskarten runden das Angebot ab. Für kostenfreies Parken und eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist gesorgt.

Kinder-Spiel-Land Görlitz im Rosenhof Geschwister-Scholl-Straße 15 02826 Görlitz Telefon: +49 3581 7501030 kontakt@kinder-spiel-land.de

www.kinder-spiel-land.de

Öffnungszeiten: ganzjährig Mo – Fr 14.00 – 19.00 Uhr Sa, So, Ferien, Feiertage (Sachsen) 10.00 – 19.00 Uhr


Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec

Stachelschwein, Kamel und Co – hautnah bei uns im Zoo

Die wunderschöne, fünf Hektar große Parkanlage ist Heimat für rund 500 Tiere in 110 Arten. Sie leben in naturnahen Gehegen, darunter Europas größte Anlagen für Fischotter und Rote Pandas. Intensive und emotionale Erlebnisse zwischen Mensch und Tier, die Erhaltung bedrohter Tierarten und unserer Natur sieht der Naturschutz-Tierpark als seine wichtigsten Aufgaben. Begehbare Gehege eröffnen dem Besucher neue Perspektiven. Ein Abenteuerpfad und verschiedene Futterstellen im „Lausitz Tal“ bieten tiernahe Einblicke. Im Bauernhof können Sie Ziegen bürsten, mit Ferkeln und Alpakas kuscheln und Küken mit selbst geraspelten Möhren füttern. Ein Highlight ist das in Deutschland einzigartige tibetische Dorf mit authentisch nachgestalteten Häusern und landestypischen Tieren. Entdeckerscheune und Themenspielplätze, wie der UNESCO prämierte Haustierspielplatz machen Spaß und fördern die spielerische Auseinandersetzung mit Themen wie Globalisierung und Nachhaltigkeit.

Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec Zittauer Straße 43 02826 Görlitz Telefon: +49 3581 6693000 Telefax: +49 3581 6693001 info@tierpark-goerlitz.de

Öffnungszeiten: März – Oktober November Dezember / Januar Februar

9.00 – 18.00 Uhr 9.00 – 17.00 Uhr 9.00 – 16.00 Uhr 9.00 – 17.00 Uhr

www.zoo-goerlitz.de

18


19

Schlesisch-Oberlausitzer Museumsverbund

Geschichte leben Geschichten erleben

Mit der Gründung der Schlesisch- Oberlausitzer Museumsverbund gGmbH im Jahre 1999 wurde erstmals im Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien der Schritt gewagt, kleinere museale Einrichtungen außerhalb kommunaler Zuständigkeit zu betreiben. Mit ihren speziellen Themen liefern die vier Museen des Verbundes einen Schlüssel zum Verständnis von Geschichte und Natur der östlichen Oberlausitz. Denn nicht nur Görlitz bietet architektonisch und kulturell Einzigartiges, auch das Umfeld ist voll erlebbarer Geschichte und Geschichten. Die Angebote des Museumsverbundes warten nur darauf, entdeckt zu werden. Unsere Museen: Dorfmuseum Markersdorf, Granitabbaumuseum Königshainer Berge, Schloss Krobnitz, Ackerbürgermuseum Reichenbach

Schlesisch-Oberlausitzer Museumsverbund gGmbH Elisabethstraße 40 02826 Görlitz Telefon: +49 3581 329010 Telefax: +49 3581 3290110 info@museumsverbund-ol.de

www.oberlausitz-museum.de

Öffnungszeiten: Die Öffungszeiten unserer Museen finden Sie auf der Website.


Freizeitbad Reichenbach/OL

Klein und Fein! Der ideale Erholungsort – besonders für Familien

1934 eröffnet, in den 1990igern modernisiert und in all den Jahren von unseren Besuchern geschätzt und weiterempfohlen. Schwimmen im großen Becken – für die „Bewegungssüchtigen“, 42 m-Rutsche und Strömungskanal – für das „kleine Wasserabenteuer“ der großen und kleinen Kinder, Planschbecken für die „ersten Freischwimmübungen“ der Kleinsten, eine große Liegewiese – für das „Träumen unter Bäumen“ und natürlich DIE HERAUSFORDERUNGEN: die Skaterbahn für Profis und Anfänger – und eine Funballanlage für den „kleinen Familienwettkampf“. Das BESONDERE: Besucher jeden Alters finden Ruhe, Herausforderung, Bewegung – oder einfach nur einen wunderschönen Tag in entspannter Atmosphäre. Besonders in der Schulzeit ist das Freizeitbad ein idealer Ausflugstipp für Schulklassen.

Freizeitbad Reichenbach mit Skaterbahn und Funball Oberreichenbach 5 02894 Reichenbach Telefon: +49 35828 889520 rathaus@reichenbach-ol.de

Öffnungszeiten: Mai – September

www.reichenbach-ol.de

20


21

Massenei-Bad Großröhrsdorf

Attraktionen rund ums Wasser

Als Erlebnisbad der besonderen Art für Sport, Spiel und Erholung empfiehlt sich das Massenei-Bad Großröhrsdorf. Gelegen im wunderschönen Massenei-Wald, inmitten gesunder Natur, ist es nur 30 Minuten von der Landeshauptstadt Dresden entfernt. Auf ca. 60.000 m2 locken neben ausgedehnten Liegewiesen, Spiel- und Sportplätzen zwei über 60 m lange Wasserrutschen zur schwungvollen Rutschpartie. Ein Strömungskanal, Wasserfall, Regenpilz, Wasserblume und eine Breitrutsche sorgen für genügend Abwechslung im kühlen Nass. Der 5 m und 3 m Sprungturm und die vier Wettkampfbahnen á 50 m bieten olympische Bedingungen nicht nur für Sportler. Aber auch die Nichtschwimmer kommen auf ihre Kosten. Im großen Nichtschwimmerbecken kann entspannt die Sonne genossen werden. Und im separaten Planschbecken können die Kleinsten ungestört die ersten Schwimmversuche wagen. Alle Einrichtungen sind barrierefrei. Zwei Badgaststätten mit Terrasse, Sanitäreinrichtungen und ausreichend kostenlose Parkplätze runden den Besuch ab.

Massenei-Bad Großröhrsdorf Stolpener Straße 100 01900 Großröhrsdorf Telefon: +49 35952 32925 info@grossroehrsdorf.de

www.massenei-bad.de

Öffnungszeiten: Mai – September Mo – So 9.00 – 20.00 Uhr


Camping- & Freizeitpark LuxOase

5-Sterne-Camping& Freizeitpark – nahe Dresden & am See

Sie suchen gute Ideen für erlebnisreiche Kindergeburtstags-, Firmen- oder Familienausflüge? Eine 18-bahnige Minigolf-Anlage lädt zum Hindernisparcours ein. Gerne werden Sie im Restaurant Seeterrasse verwöhnt. Der tolle Indoorspielplatz mit zweistöckiger Kletterburg, Riesenrutsche und Ballpool sowie ein Nebenraum für die Kuchenpause können individuell gebucht werden. Ein herrlicher Spaziergang und eine erlebnisreiche Schatzsuche am angrenzenden Stausee, vortreffliche Entspannung im modernen Wellnessbereich mit Saunen, Pool und Seeblick, großzügige Ferienwohnungen, Ferienzimmer und Camping der Extraklasse mit organisierten Busausflügen, viele Spiel- & Sporteinrichtungen erwarten alle Gäste auf der niveauvollen Anlage.

Camping- & Freizeitpark LuxOase Arnsdorfer Straße 1 01900 Kleinröhrsdorf bei Dresden Telefon: +49 35952 56666 Telefax: +49 35952 56024 info@luxoase.de

Öffnungszeiten: 1. März – 16. November Mo – So 7.30 – 21.30 Uhr (Bahnen abends beleuchtet)

www.luxoase.de

22


23

Körse-Therme Kirschau

Das Freizeit- und Gesundheitsbad in der Oberlausitz!

Saunawelt: Die großzügige Saunalandschaft mit Saunagarten verwöhnt Sie mit einer Vielzahl an Saunen, Dampfbädern und Whirlpools. Tauchbäder und Schneeparadies sorgen danach für die nötige Abkühlung. Aktiv mit Spaß: Die Badelandschaft lockt mit Whirlpools und Strömungskanal, Minirutsche und vielem anderen zum Relaxen. Für alle Sonnenhungrigen stehen zwei moderne Solarien zur Verfügung. Gastronomie & Shop: Unsere Cafeteria und unser Biergarten bieten Ihnen kleine und große Gerichte zu angemessenen Preisen. Im Körse-Shop erhalten Sie allerlei rund ums Baden und die Körper- und Gesundheitspflege. Welt der Sole: Unser familienfreundliches Gesundheitsbad bietet Ihnen neben dem größten Solebecken in Ostsachsen auch einen Solestollen, damit Sie die Heilwirkung des Salzes in Wasser und Luft nutzen können.

Körse-Therme Kirschau Badweg 3 02681 Schirgiswalde-Kirschau Telefon: +49 3592 515830 Telefax: +49 3592 515859 info@koerse-therme.de

www.koerse-therme.de

Öffnungszeiten: ganzjährig Mo – Do 10.00 – 22.00 Uhr Fr / Sa 10.00 – 23.00 Uhr So 10.00 – 21.00 Uhr Am 24.,25. & 31.12. bleibt die KörseTherme Kirschau geschlossen.


Waldbühne und Sternwarte Sohland

Zwischen Waldbühne und Weltall

In der Gemeinde Sohland a. d. Spree finden sich gleich zwei Freizeitknüller. Da werden auf der Waldbühne alljährlich im Sommer von einheimischen Spielgruppen die Lachmuskeln strapaziert und in der Sternwarte kommen die Besucher aus dem Staunen nicht heraus, wenn Blicke ins Weltall oder spannende Vorträge zu erleben sind. Eine Geschenkidee, die immer passt, ist ein Gutschein der Waldbühne, der in der Touristinformation zu erwerben ist.

Touristinformation Sohland a. d. Spree Bahnhofstraße 26 02689 Sohland a. d. Spree Telefon: +49 35936 39821 Telefax: +49 35936 39888 touristinfo@sohland.de

Spielplan unter www.waldbuehne-sohland.de Vortragsangebot unter www.sternwarte-sohland.de

www.sohland.de

24


25

Tier- und Kulturpark Bischofswerda

... bärisch viel Naturerlebnis erwartet Sie

Der Tier-und Kulturpark Bischofswerda ist eine kleine, liebevoll angelegte Parkanlage mit einem schönen alten Baumbestand und zahlreichen Ruheplätzen. Getreu unserem Motto stellen wir Tiere in drei Themenbereichen vor: Bären – ihre Lebensräume und deren Mitbewohner, bedrohte einheimische Arten sowie Haus- und Heimtiere im engen Kontakt zum Menschen. Besucher können in unserem Park ca. 200 Tiere in 60 verschiedenen Arten entdecken und mit „allen Sinnen“ wahrnehmen. Unser Zooschulteam hält Angebote und Projekte für alle Altersstufen bereit. In unserer Einrichtung gibt es viel zu entdecken. Sie finden hier einen Fahrradpoint, ein Streichelgehege, eine Kleinkinderrutsche, Tastkästen, einen Barfußtastpfad und viele Möglichkeiten, sich zu unseren Tieren zu informieren. Vom Bären-Café hat man einen herrlichen Blick auf unsere Waschbären, Enten und Esel. Unsere Erlebnisbühne mit unterirdischem Labyrinth ist nicht nur bei Kindern sehr beliebt. Besuchen Sie eine unserer zahlreichen Veranstaltungen und wir garantieren Ihnen beste Erholung inmitten von vielen interessanten Tieren. Tier- und Kulturpark Bischofswerda Sinzstraße 3 01877 Bischofswerda Telefon: +49 3594 703467 tierpark@bischofswerda.de

Öffnungszeiten: April – Oktober Mo – So 9.00 – 18.00 Uhr November – März Mo – So 9.00 – 17.00 Uhr (oder bis Einbruch der Dunkelheit)

www.tierpark.bischofswerda.de


Rodelpark Oberoderwitz

Rodelspaß zu jeder Jahreszeit

Mit Karacho den Spitzberg in Oderwitz herunterrodeln – und das auch inmitten blühender Wiesen, zum Sound zirpender Grillen und bei angenehmen Temperaturen: Etwas ungewohnt vielleicht, aber nicht weniger amüsant als im Winter. Egal, ob mit Familie, Freunden, als Gruppe auf Klassenfahrt, zum Firmen-oder Vereinsausflug – lassen Sie doch wieder einmal das innere Kind heraus! Bei Vorbestellung für Gruppen von mindestens 10 Personen organisieren wir auch gern ein Nachtrodeln bei beleuchteter Bahn oder eine Rodelmeisterschaft. In unserem Schnellimbiss gleich nebenan gibt es schmackhafte Speisen und Getränke, egal ob heiß oder kalt, es ist bestimmt für jeden etwas dabei. Eine umfassende gastronomische Betreuung übernimmt gern unser Partnerrestaurant, die „Koitsche“, aus Hörnitz.

Rodelpark Oberoderwitz Spitzbergstraße 4 02791 Oderwitz Telefon: +49 35842 26273 Telefax: +49 35842 25628 info@rodelbahn-oderwitz.de

Öffnungszeiten: Mo – So ab 10.00 Uhr Von Dezember bis März oder witterungsbedingt Änderungen möglich

www.rodelbahn-sachsen.de

26


27

Kartbahn Löbau

Motorsport hautnah erleben

Die Kartbahn Löbau bietet Sport und Spaß für Jung und Alt. Mit der Familie oder Freunden auf der Bahn Runden drehen, mit den Segways eine Tour in die Umgebung starten oder erste Erfahrungen auf der Kinderquadstrecke im Außenbereich sammeln. Die Kartbahn hat für alle etwas. Wer lieber zuschaut, kann das Renngeschehen von unserem Bistro bei einer Tasse Kaffee oder einem kleinen Snack in Ruhe verfolgen. Unser Biergarten auf der Terrasse lädt ebenfalls zum Verweilen ein. Für Ihre Betriebsfeier oder Ihren Geburtstag unterbreiten wir Ihnen gerne ein persönliches Angebot. Unser Team freut sich auf Ihren Besuch.

Kartbahn Löbau Dietrich-Bonhoeffer-Straße 7 02708 Löbau Telefon: +49 3585 481711 Mobil: +49 3585 481722 kartbahn-loebau@gmx.de

www.kartbahn-loebau.de

Öffnungszeiten: Mi – Fr 18.00 – 22.00 Uhr Sa 14.00 – 24.00 Uhr So 14.00 – 22.00 Uhr In den Ferien Mo – Fr 14.00 – 22.00 Uhr Sa 14.00 – 24.00 Uhr So 14.00 – 22.00 Uhr


König-Friedrich-August-Turm

Weltweit einziger aus Gusseisen

Auf dem Löbauer Berg thront ein besonderer „Freizeitknüller“. Es lohnt sich, den gusseisernen Riesen zu erklimmen und von oben die Weitsicht auf die gesamte Oberlausitz bis hin zum lser- und Riesengebirge in Tschechien zu genießen. Schon der Turmerbauer, ein Löbauer Bäckermeister, prägte das Motto: „Je weiter der Blick – desto freier das Herz“ und tatsächlich sieht man aus luftiger Höhe vieles in einer anderen Perspektive und natürlich schon das nächste Ziel in unserer Region, die an Naturschönheit und attraktivem Freizeitangebot einiges zu bieten hat.

Tourist-Information Löbau Altmarkt 1 02708 Löbau Telefon: +49 3585 450140 tourist-info@loebau.de

Öffnungszeiten (Turm): Mai – Sept Mo – Fr 9.00 – 20.00 Uhr Sa – So 9.00 – 22.00 Uhr Okt – April Mo – Fr 10.00 – 18.00 Uhr Sa – So 10.00 – 20.00 Uhr

www.loebau.de

28


29

Abenteuer-Kletterwald Zittauer Gebirge

Ein sicheres Erlebnis!

Seid ihr schon mal in atemberaubender Höhe über eine Wackelbrücke balanciert oder wie Tarzan in ein Spinnennetz gesprungen, in den Wipfeln großer Erlen, Eichen & Lärchen über Hindernisse geklettert, oder mit der Seilbahn über einen See geflogen? Noch nie? Dann wird´s aber Zeit! Im „Abenteuer-Kletterwald Zittauer Gebirge“ seid ihr dafür genau richtig! Der Waldseilgarten in Großschönau, übrigens der einzige seiner Art in der Lausitz, ist ein ganz besonderes Ausflugsziel für alle, die mit Freunden oder der ganzen Familie spannende Herausforderungen & Spaß in der Natur erleben möchten. NEU bei uns - BASE JUMP! aus 12 Metern Höhe, Schnupperklettern am Felsen, Klettersteigführungen und Verleih von Klettersteigausrüstungen für eigene Touren

Abenteuer-Kletterwald Zittauer Gebirge Jonsdorfer Straße 40 02779 Großschönau Telefon: +49 176 20787747 hallo@kletterwald-zittauergebirge.de

Öffnungszeiten: April – Juni / September / Oktober: Sa & So ab 10.00 Uhr Juli & August Mo – So ab 10.00 Uhr; an Feier- & Brückentagen, sowie in den sächsischen Oster- und Herbstferien täglich geöffnet. Gruppen auf Anfrage auch außerhalb der Öffnungszeiten. Schließzeiten variieren nach Jahreszeit.

www.kletterwald-zittauergebirge.de


Trixi-Bad Großschönau

Genuss für alle Sinne

Das Trixi-Bad in Großschönau ist das ideale Ausflugsziel bei jedem Wetter. Ob Waldstrandbad mit 10-Meter-Sprungturm, Erlebnisbad mit Riesenrutsche oder Wellness-Oase mit Saunalandschaft. Hier finden kleine und große Besucher beste Bedingungen für den aktiven Tagesurlaub. Im Erlebnisbad zeigen Sie den Regenwolken eine lange Nase und werfen sich in die wohlig warmen Fluten. Hier ist alles drin: Die 60 Meter lange RUTSCHE für die Wagemutigen und eine 25-Meter-Bahn. Die kleinsten Zwerge vergnügen sich im Babybecken und die Eltern laden im Whirlpool die Akkus auf. Wie in dem berühmten Roman „Salz auf unserer Haut“ geht es auch im TrixiSolebad prickelnd zu, wenn Sie auf den bequemen Liegen entspannen und die gesundheitsfördernde salzhaltige Luft tief in die Lunge fließen lassen. Trixis Saunalandschaft entführt Sie zu einem Kurzurlaub nach Finnland. Kristallklares Gebirgswasser garantiert im historischen Waldstrandbad eine saubere Abkühlung. Auf dem einzigen 10-METER-TURM in der Oberlausitz und der WALROSSRUTSCHE beweisen Klein und Groß ihren Mut. Trixi-Bad Großschönau Jonsdorfer Straße 40 02779 Großschönau Telefon: +49 35841 6310 Telefax: +49 35841 631118 bad@trixi-ferienpark.de

Öffnungszeiten: Mo – Mi 10.00 – 22.00 Uhr Do 10.00 – 23.00 Uhr Mai – Sept. 10.00 – 22.00 Uhr Fr – Sa 10.00 – 23.00 Uhr So 9.00 – 21.00 Uhr

www.trixi-bad.de

30


31

Tierpark Zittau

Einfach tierisch spannend!

Tierwelt hautnah erleben – das können die Besucher im Tierpark Zittau, dem Erlebnis-Zoo im Dreiländereck. Begehbare Anlagen ermöglichen außergewöhnliche Begegnungen mit den tierischen Bewohnern. Wenn Nasenbären geschickt über den Besuchern balancieren, Äffchen sich von Ast zu Ast schwingen, die Stachelschweine ihr buntes Mittagsmenü in Augenhöhe der Menschen verzehren, die kunterbunten Loris im Flug fast die Köpfe der Tierparkgäste streifen, Hirsche über den Weg laufen oder in der Australien- Anlage die Kängurus fast zum Greifen nah ihre Mittagsruhe halten, dann fühlt man sich schon in andere Welten versetzt. Bei Lamawanderungen kann man die schöne Umgebung gemeinsam mit den sanftmütigen vierbeinigen Gepäckträgern erkunden und auch ein Ausritt auf den Wüstenschiffen des Tierparks ist unvergesslich. Der idyllische Park bietet eine Vielzahl von Verweilmöglichkeiten- von ruhigen Plätzchen bis hin zu den zahlreichen Erlebnisspielplätzen, die nicht nur die kleinen Gäste faszinieren. Ein besonderes Highlight für Kindergruppen ist eine Übernachtung im Umweltbildungszentrum mit der Geräuschkulisse des nächtlichen Tierparkes, Lagerfeuer und jeder Menge Abenteuern.

Tierpark Zittau Weinaupark 2a 02763 Zittau Telefon: +49 3583 701122 Telefax: +49 03583 795311 info@tierpark-zittau.de

www.tierpark-zittau.de

Öffnungszeiten: Einlass Mo – So April – September 9.00 – 18.00 Uhr, März/Oktober 9.00 – 17.00 Uhr, Februar/November 9.00 – 16.00 Uhr, Januar – Dezember 9.00 – 15.30 Uhr


Zittauer Schmalspurbahn

Täglich mit Dampf ins Zittauer Gebirge

Die Zittauer Schmalspurbahn bietet ein vielfältiges Programm an Themenfahrten und Angeboten, bei denen sich die Dampfbahnfahrt mit den Sehenswürdigkeiten des Zittauer Gebirges auf ideale Weise verbinden lässt. Ein besonderes Erlebnis ist die Doppelausfahrt zweier Dampfzüge am Bf. Bertsdorf, ein Schauspiel, was auf 750 mm Spurweite nur hier zu erleben ist. Im offenen Aussichtswagen lässt sich die Region besonders schön erkunden und im Speisewagen erhalten Wanderfreunde eine köstliche Stärkung für weitere Aktivitäten. Zusätzlich können die Reisenden mit den Zeitreise-Zügen in die Welt vergangener Eisenbahnepochen eintauchen. Neben dem regulären täglich verkehrenden Dampfzugangebot sind abwechselnd an den Wochenenden von Mai bis Oktober der Sachsenzug, der Reichsbahnzug und der Zittauer Triebwagen im Einsatz.

Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH Bahnhofstraße 41 02763 Zittau Telefon: +49 3583 540540 info@soeg-zittau.de

Öffnungszeiten: Kundenbüro: Mo – So 8.30 – 13.30 Uhr

www.soeg-zittau.de

32


FREIZEIT-OASE Olbersdorfer See e.V.

33

FREIZEIT-OASE Olbersdorfer See

Der 60 ha große und 38 m tiefe See entstand durch die Renaturierung eines Braunkohletagebaues, er wird mit Wasser aus dem Zittauer Gebirge gespeist. Als echtes Kleinod mitten im Naturpark bietet er aktive Betätigung sowie Erholung und Entspannung. Neben einem 4-Sterne-Hotel, modernem Campingplatz, Restaurant mit Biergarten, Seestern-Lounge und einem Sport- und Freizeitcenter erwarten Sie: -

ein 200 m langer Sandstrand mit separatem FKK-Bereich eine Vierfeld-Beachvolleyball-Anlage der Boots- und Fahrradverleih eine überdachte „Grillmuschel“ Shop für Strand- und Angelbedarf

FREIZEIT-OASE Olbersdorfer See e.V. Zur Landesgartenschau 2 02785 Olbersdorf Telefon: +49 3583 5409971 Telefax: +49 3583 696293 info@olbersdorfer-see.com

www.olbersdorfer-see.com

Öffnungszeiten: Naherholungsgebiet 24 h geöffnet


Burg und Kloster Oybin

Wo einst Ritter und Könige waren ...

Wer in den Naturpark Zittauer Gebirge kommt, den führt kein Weg am Kurort Oybin vorbei. Der Ort bekam seinen Namen vom Sandsteinfels, der mitten im Zentrum aufragt. Allein seine imposante Form ist beeindruckend auf den Besucher. Noch mehr allerdings begeistert die Historie von Burg und Kloster auf dem Fels Oybin, die von europäisch wichtiger Bedeutung ist. Eingebettet in eine zauberhafte Berglandschaft mit Sandsteinfelsen wurde sie zu einem beliebten Motiv der Maler der Romantik. Burgfeste, Mönchszüge, Konzerte und mystische Nächte machen die Ruinen heute lebendig. Seid herzlich willkommen, geht auf Entdeckungstour und erlebt Geschichte hautnah.

Burg und Kloster Oybin Hauptstraße 15 02797 Kurort Oybin Telefon: +49 35844 7330 info@burgundkloster-oybin.com

Öffnungszeiten: ganzjährig Mo – So Einlasszeiten: April – Oktober 9.00 – 18.00 Uhr November – März 10.00 – 16.00 Uhr

www.burgundkloster-oybin.com

34


35

Jonsdorfer Schmetterlingshaus GmbH

Den Tropen ganz nah!

Inmitten einer üppigen, tropischen Pflanzenwelt erleben Sie hautnah das vielfältige Leben der Schmetterlinge. Ein Teich mit tropischen Wasserpflanzen und ein Wasserfall erhöhen den Eindruck einer Dschungellandschaft. Auf verzweigt angelegten Wegen erkundet der Gast das vielfältige Leben der Schmetterlinge. Ohne trennende Netze erleben große und kleine Gäste das bizarre Flugverhalten tropischer Schmetterlinge. Beobachten Sie den Hochzeitsflug und die Paarung dieser schönsten und artenreichen Insekten unseres Heimatplaneten. Suchen Sie in dieser dschungelartigen Umgebung nach Schmetterlingseiern, Raupen und deren Puppen. In artgerechten Wüsten-, Fels- und Regenwaldterrarien mit insgesamt 50 m2 Grundfläche finden Sie neben Schildkröten, Echsen und Schlangen auch Vogelspinnen. Ein 3m langes Seewasseraquarium ist ein Blickfang im Foyer. Bunte Südseefische, verschiedene Korallen und Anemonen sind in diesem Becken beheimatet. Für die kleinen Gäste ist eine gut ausgestattete Spielecke vorhanden.

Jonsdorfer Schmetterlingshaus GmbH Zittauer Straße 24 02796 Kurort Jonsdorf Telefon: +49 35844 76420 Telefax: +49 35844 76419 mail@schmetterlingshaus.info

www.schmetterlingshaus.info

Öffnungszeiten: ganzjährig, Mo – So 10.00 – 18.00 Uhr


Kindertobeland/Eissport-Arena Jonsdorf

Herzlich willkommen im Kindertobeland und der Eissport-Arena

Auf einer großen Eisfläche von 1.800 m2 erwartet die Eishalle von Oktober bis März alle Eislaufbegeisterten zum freien Eislaufen oder zum Mitjubeln bei den Eishockeyheimspielen der Black Panther. In den Monaten April bis September wird die Halle umgestaltet zum Kindertobeland mit Hüpfburgen, Riesenrutsche, Wabbelberg, Rodeo-Bullriding, Kinderfahrschule mit Elektro- und Tret-Autos, Trampolins, Soccer-Court und vielem mehr. Für die Kleinsten gibt es einen Kleinkinderspielplatz. Eine Herausforderung für Kletterfans ist die 14 m hohe Kletterwand mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Anfängern steht geschultes Personal nach vorheriger Anmeldung zur Seite. Hier kann man sich so richtig austoben, es ist für jeden etwas dabei, was Spaß macht. Für das leibliche Wohl ist für Groß und Klein natürlich auch gesorgt.

Jonsdorfer Kur und Tourismus GmbH Zittauer Straße 20 02796 Kurort Jonsdorf Telefon: +49 35844 72277 Telefax: +49 35844 72278 info@jonsdorf.de

Öffnungszeiten: Eissporthalle: Oktober – März Kindertobeland: April – September

www.jonsdorf.de

36


37

Landskron BRAU-MANUFAKTUR

Brauereiführungen im Baudenkmal

Erleben Sie, wie hinter den denkmalgeschützten Backsteinmauern, am reizvollen Neiße-Ufer, seit 1869 nach traditionell handwerklichem Verfahren und mit offener, handgeführter Gärung gebraut wird. Ist der Wissensdurst über die Tradition der Görlitzer Braukunst erst einmal gestillt, wird der Besuch mit einer zünftigen Verkostung zur Genießertour. Je nach Tourenart reichen wir Ihnen zusätzlich zur Bierprobe den ein oder anderen deftigen Gaumenschmaus.

Landskron BRAU-MANUFAKTUR GÖRLITZ Dr. Lohbeck GmbH & Co. KG An der Landskronbrauerei 116 02826 Görlitz Telefon: +49 3581 465218 Telefax: +49 3581 6833027 besuch@landskron.de

www.landskron.de

Öffnungszeiten: Besucherzentrum ganzjährig Mo – So ab 11.00 Uhr außer 25., 26. Dez. und 1. Jan. Führungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.


Hochseilgarten

Höhen- und Naturerlebnis am Stausee Bautzen

Es gibt eine neue Attraktion für alle Altersklassen am Stausee in Bautzen. Klettern, rutschen, hangeln, springen, das alles ist möglich und zwar nicht am Boden sondern in Höhen von 3 bis 11 Metern. In einer der größten künstlichen Kletteranlagen mit Baumanbindung in Sachsen kann man seinem Bewegungsdrang freien Lauf lassen. In 60 Übungen verschiedenster Schwierigkeit und Höhe, können Kinder, Familien und Einzelpersonen ihre Höhentauglichkeit und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Besonderes Highlight ist der Seilrutschenparcours mit über 230 Metern Länge. Um dieses Erlebnis abzurunden, bieten wir auch Getränke und kleine Speisen an. Gerne nehmen wir auch Anmeldungen für Feiern, Kindergeburtstage und Firmenveranstaltungen an.

Geo-Trail GbR Hochseilgarten Strandpromenade 8 02625 Bautzen Mobil: +49 163 1842198 info@geo-trail.eu

Öffnungszeiten: Saison April bis Oktober Mo – Fr 14.00 – 19.00 Uhr Sa, So, Ferien und Feiertage (Sachsen) 10.00 – 19.00 Uhr

www.geo-trail.eu

38


Sponsoren

Landskron BRAU-MANUFAKTUR GÖRLITZ Dr. Lohbeck GmbH & Co. KG An der Landskronbrauerei 116 02826 Görlitz Telefon: +49 3581 4650 besuch@landskron.de

www.landskron.de

Oppacher Mineralquellen GmbH & Co. KG Brunnenstraße Nr. 1 02736 Oppach Telefon: +49 35936 3990 info@oppacher.de

www.oppacher.de

MARUNG + BÄHR WERBEAGENTUR

Prießnitzstraße 8 ·  Dresden Tel. 3 5 266 3- · Fax 3 5 266 3-66

MARUNG+BÄHR Werbeagentur Prießnitzstraße 8 01099 Dresden Telefon: +49 351 266300 info@marung-baehr.de

www.marung-baehr.de

Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH Humboldtstraße 25 02625 Bautzen Telefon: +49 3591 48770 info@oberlausitz.com

www.oberlausitz.com


Die „Freizeitknüller der Oberlausitz“ werden unterstützt durch leistungsfähige regionale Unternehmen, deren hochwertige Produkte und Dienstleistungen wir Ihnen gern empfehlen.

Nestlé Schöller GmbH Bucher Straße 137 90419 Nürnberg Telefon: +49 911 9380 info@schoeller-direct.de

www.schoeller-direct.de

Wochenkurier Lokalverlag GmbH & Co. KG Wettiner Platz 10 01067 Dresden Telefon: +49 351 4917676 wochenkurier@dwk-verlag.de

www.wochenkurier.info

Radio Lausitz Wilthener Straße 32 02625 Bautzen Telefon: +49 3591 294900 mail@RadioLausitz.de

www.radiolausitz.de Mit Bus und Bahn von Freizeitknüller zu Freizeitknüller. Wir helfen Ihnen mit Fahrplanund Tarifauskunft gern weiter: Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien Rosenstraße 31 02625 Bautzen ZVON-INFO-Telefon: 0800 9866 4636

kostenfrei aus dem Festnetz und den Mobilfunknetzen

Mo-Fr 7.00 – 18.00 Uhr info@zvon.de

www.zvon.de


1

Erlebniswelt Krauschwitz

3

Quadcenter Klein Partwitz

5

Zoo und Schloß Hoyerswerda

7

Museum der Westlausitz / Elementarium

9

Minigolfpark Bautzen

13

Freizeit- und Campingpark Thräna

15

Kinderspielpark Kaltwasser

17

Kinder-Spiel-Land Görlitz

19

Schlesisch-Oberlausitzer Museumsverbund Massenei-Bad Großröhrsdorf

23

Körse-Therme Kirschau

25

Tier- und Kulturpark Bischofswerda

27

Kartbahn Löbau

29

Abenteuer-Kletterwald Zittauer Gebirge

31

Tierpark Zittau

33

Waldeisenbahn Muskau

4

KRABAT-Mühle Schwarzkollm

6

Sächsisches Industriemuseum Energiefabrik Knappenrode

8

Bibelland Oberlichtenau

10

Irrgarten Kleinwelka

12

Kindercafé Valentin

14

Neiße-Tours

16

Kulturinsel Einsiedel

18

Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec

20

Freizeitbad Reichenbach

22

Camping- & Freizeitpark LuxOase

24

Waldbühne und Sternwarte Sohland

26

Rodelpark Oberoderwitz

28

Gusseiserner Aussichtsturm Löbau

30

TRIXI-Bad Großschönau

32

Zittauer Schmalspurbahn

34

Burg und Kloster Oybin

36

Kindertobeland/ Eissport-Arena Jonsdorf

38

Hochseilgarten am Stausee Bautzen

Saurierpark

11

21

2

Freizeit-Oase Olbersdorfer See

35

Schmetterlingshaus Jonsdorf

37

Landskron BRAU-MANUFAKTUR GÖRLITZ

Freizeitknüller Oberlausitz  

Sie planen einen tollen Familienausflug oder -urlaub, haben aber keine Idee wohin? Dann möchten wir Ihnen mit dieser Broschüre Tipps geben....

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you