Page 1

Kinomagazin / monatlich / kostenlos / Anzeigen

Januar 2017

â„–

109 Anzeige


Inhalt Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir hoffen, Sie hatten eine schöne Weihnachtszeit und sind gut in das neue Jahr gerutscht, in dem wir Sie wie gewohnt weiterhin jeden Monat über die schönsten, interessantesten und sehenswertesten Filme in den Potsdamer Kinos auf dem Laufenden halten werden. Und damit gleich hinein in den Januar, der wirklich für jeden Kinofan etwas passendes bereit hält. Sie mögen Romantik, Drama, Tanz und richtig viel Musik? Dann sollten Sie sich LA LA LAND nicht entgehen lassen. Ryan Gosling und Emma Stone kehren in Damien Chazelle‘s Musical-Film als Liebespaar zurück und werden schon jetzt als Kandidaten für Golden Globes und Oscars gehandelt. Einen solchen Preis könnte auch Natalie Portman abräumen für ihre Vorstellung in JACKIE, den wir natürlich auch auf den folgenden Seiten vorstellen.

04

Eine traumhaft inszenierte Liebesgeschichte.

LA LA LAND

JANUAR 2017

Doch es gibt noch viel mehr zu sehen im Januar. Omar Sy wird PLÖTZLICH PAPA, Jeff Bridges jagt in HELL OR HIGH WATER zwei Bankräuber durch Texas, Casey Affleck erhält in MANCHESTER BY THE SEA einen Anruf, der sein Leben verändert, in DIE KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS werden ein paar alte DDR-Spione notgedrungen vom BND reaktiviert und James McAvoy muss in M. Night Shayamalan‘s SPLIT gleich mehrere Persönlichkeiten in sich vereinen und auf die Leinwand bringen. Auch das neue Regiewerk von Mel Gibson bringen wir Ihnen etwas näher, denn auch HACKSAW RIDGE - DIE ENTSCHEIDUNG hat Chancen auf die eine oder andere Auszeichnung.

La La Land // Plötzlich Papa // Jackie - Die First Lady // Hell or High Water // Die Taschendiebin // Manchester by the Sea // Split // Kundschafter des Friedens // Hacksaw Ridge - Die Entscheidung // Die feine Gesellschaft // Mein Blind Date mit dem Leben

24 Filmstarts

10

JACKIE

Das Portrait einer Ikone.

© Tobis Film Stephanie Branchu

Was sonst noch läuft im Januar? Blättern Sie sich durch! Viel Spaß und gute Unterhaltung wünscht das Team vom Qino Quadrat!

4-23 Highlights

u. a. Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki // Verborgene Schönheit // Passengers // The Great Wall // Resident Evil - The Final Chapter

32 Termine 34 DIE LETZTE SEITE

Herausgeber Qino Media, Christian Beyer, Sara Wisniewska GbR, Charlottenstraße 85, 14467 Potsdam, Tel.: 0151 - 14 45 44 18, info@qinomedia.de Redaktion Christian Beyer (V. i. S. d. P.), Ralf Körner Bildnachweise Fotos wurden von den Institutionen zur Verfügung gestellt. Fotos ohne nähere Angaben sind von der Redaktion erstellt oder verfügbare Pressefotos. Anzeigen /Marketing Christian Beyer, Ralf Körner Druck Print Express Potsdam GmbH, Charlottenstraße 85, 14467 Potsdam, Tel.: 0331 2800741, info@print-potsdam.de, www.print-potsdam.de Rechtliche Hinweise Die Zeitschrift sowie alle in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne vorherige Zustimmung des Herausgebers unzulässig und strafbar. Für den Inhalt von Anzeigen zeichnet der Auftraggeber verantwortlich. Für den Inhalt der geschalteten Anzeigen ist QinoMedia nicht verantwortlich und nicht haftbar. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung der Autoren wieder, doch nicht zwingend die der Redaktion. Die Inhalte der Zeitschrift sind weitestgehend werblicher Natur. Es wird keine Haftung für unverlangt eingesandte Texte oder Fotos übernommen. Der Abdruck von Terminen erfolgt ohne Gewähr. Bei Gewinnspielen und Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

3


Topfilm

ILM TOMPJAFNUAR I

Mit seinem zweiten Kinofilm gelingt dem Regie-Wunderkind Damien Chazelle (Oscar-Nominierung für WHIPLASH) eine bezaubernde Liebeserklärung an das Leben und L.A., die Stadt der Träume. LA LA LAND ist eine Neuerfindung des Musicals – und führt eines der schönsten Leinwand-Paare nach CRAZY, STUPID, LOVE wieder zueinander: Ryan Gosling und Emma Stone berühren mit selbst performten Songs und mitreißenden Tanznummern in einer traumhaft inszenierten Liebesgeschichte. Großes, musikalisches Gefühlskino!

START 12. JAN.

Mia und Sebastian suchen in Hollywood das Glück und finden die große Liebe!

Regisseur Damien Chazelle und Ryan Gosling

4

*Termine ohne Gewähr | Anzeige

Chazelle zur Besetzung der Hauptrollen: „Wir wollten ein ikonografisches Leinwandpaar, wie man es von früher kennt. Fred Astaire und Ginger Rogers, Humphrey Bogart und Lauren Bacall oder Myrna Loy und Dick Powell; alles Paare mit überlebensgroßer Ausstrahlung und Persönlichkeit, so romantisch. Im heutigen Hollywood erfüllen meiner Meinung nur Ryan Gosling und Emma Stone diesen Status. [...].“


Urlaub jederzeit.

karte n e i l i m a F e+

Regisseur Damien Chazelle und Emma Stone

sen 2 Erwach zum 15. Lebensjahr) (bis 2 KinderStd. Badevergnügen

Chazelle weiter: „Ironischerweise müssen Sebastian und Mia getrennte Wege gehen, um ihre Träume zu verwirklichen. Mich berührt die Vorstellung sehr, jemanden kennen zu lernen, der dich für immer verändert und hilft, der Mensch zu werden, der du immer sein wolltest, aber du den Weg allein gehen musst. Eine Beziehung, die den Rest deines Lebens bestimmt, aber nicht bis zum Ende deines Lebens hält. Ich finde es unglaublich schön, herzzerreißend und verwunderlich. Im Kern soll der Film genau davon erzählen.“

r2

zahlen fü nur

22,00 €

alten.

ng vorbeh

d Änderu

Irrtum un

D

ie leidenschaftliche Schauspielerin Mia (Emma Stone) und der charismatische Jazzmusiker Sebastian (Ryan Gosling) suchen das große Glück in Los Angeles. Sie halten sich mit Nebenjobs über Wasser und nachdem sich ihre Wege zufällig kreuzen, verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander. Gemeinsam schmieden sie Pläne für ihre Zukunft auf der Bühne und genießen den Zauber der jungen Liebe in „La La Land“ – der Stadt der Träume. Doch schon bald müssen Mia und Sebastian einsehen, dass sie Opfer bringen müssen um ihren Träumen näher zu kommen. Kann ihre Beziehung diesem Druck standhalten?

LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 128 MINUTEN DARSTELLER: RYAN GOSLING, EMMA STONE, J.K. SIMMONS, JOHN LEGEND REGIE: DAMIEN CHAZELLE GENRE: MUSICAL, ROMANZE FSK: 0 VERLEIH: STUDIOCANAL FILMVERLEIH

25m-Sportbecken, Erlebnisbad, Reifenrutsche, Kinderwasserwelt, High-Speed-Turborutsche, Entspannungsbecken, Liegewiese, vielseitige Saunawelt, neuer Wellnessbereich, Gastronomie.

LA LA LAND in Potsdam:

3×2

Das Bade-, Wellness- & SaunaParadies für die ganze Familie

Merke Dir das Kennwort JAZZ, besuche unsere

FREIKARTEN Facebook-Seite und nimm ge w innen am Gewinnspiel teil!

www.facebook.com/QinoQuadrat

BILDER: © STUDIOCANAL, TEXT: STUDIOCANAL

5

Fläming-Therme Luckenwalde Aquapark Management GmbH Weinberge 40 • 14943 Luckenwalde Tel. 03371/40 02 - 0

www.flaeming-therme.de


Topfilm

Jazz-Pianist Sebastian hat einen Beinahe-Zusammenstoß mit der Liebe seines Lebens. Er ist ein eingefleischter Retro-Jazzer, der seine Überzeugungen für nichts und niemanden verraten würde. Und Mia hält er ganz selbstverständlich für jemanden, der weder ihn noch seinen Lebenstraum versteht. Gespielt wird Sebastian von Ryan Gosling - sicher eine der ungewöhnlichsten Rollen für den bereits 2007 für einen Oscar nominierten Schauspieler. Nach der Tragikomödie LARS UND DIE FRAUEN (2007), dem Beziehungsdrama BLUE VALANTINE (2011), der Komödie CRAZY, STUPID, LOVE (2011) und George Clooneys THE

IDES OF MARCH (2011) spielte er die Rolle, die ihn zum „aufregendsten Schauspieler seiner Generation“ (The New York Times) machen sollte: den Stuntfahrer in Nicolas Winding Refn‘s DRIVE (2011). Für Refn spielte er auch in ONLY GOD FORGIVES (2013) die Hauptrolle. Weitere Filme waren THE PLACE BEYOND THE PINES (2012), GANGSTER SQUAD (2013), THE BIG SHORT (2015) und die Gangsterkomödie THE NICE GUYS (2016). In den nächsten Monaten wird Ryan Gosling in Terrence Malick‘s WEIGHTLESS und in Dennis Villeneuve‘s mit Spannung erwarteter Fortsetzung BLADE RUNNDER 2049 zu sehen sein.

Erstmals ist in LA LA LAND der Singer/Songwriter John Legend zu sehen. Der zehnfache Grammy ® Preisträger und Oscar ® -Gewinner spielt den Musiker Keith, der Sebastian in seine aufstrebende Band „The Messengers“ aufnimmt und ihn dadurch von Mia entfernt. Doch die beiden Musiker haben unterschiedliche Philosophien und Vorstellungen davon, wie mit dem Erbe der große Jazzer umzugehen ist. BILDER: © STUDIOCANAL, TEXT: STUDIOCANAL

Die aufstrebende Schauspielerin Mia lebt in einer Endlosschleife aus Barista-Jobs und erfolglosen Vorsprechen, als sie auf den Pianisten Sebastian trifft - der ihren Fluch bricht. Gespielt wird Mia von Emma Stone, die spätestens seit BIRDMAN ( 2014) zu den begehrtesten Schauspielerinnen Hollywoods gehört. Trotz ihrer Erfahrungen auf dem Broadway, wo sie kürzlich als Sally Bowles in Rob Marshall‘s Neuinszenierung von CABARET begeisterte, war die Rolle der Mia eine Herausforderung. Sie spielt eine Frau mit realen Gefühlen und Zielen, die im nächsten Moment in eine musikalische Phantasiewelt eintaucht. Regisseur Damien Chazelle sagt dazu: „Wie sie große Schauspiel-

kunst scheinbar mühelos mit Gesang und Tanz verbindet, wie sie dabei die ganze Bandbreite menschlicher Gefühle abrufen kann, ist bemerkenswert. ich halte sie für eine der besten Schauspielerinnen der Gegenwart. [..]“. Ryan Gosling schwärmt von seiner Filmpartnerin: „Emma ist einzigartig, mit niemandem zu vergleichen, [...]. Außerdem ist Emma eine hervorragende Tänzerin und ich habe mich oft buchstäblich an ihre Fersen geheftet.“

ab 12. Januar 2017 im Kino!


HOLLYWOOD LÄSST GRÜSSEN.

Die Mega-Auswahl an aktuellen Spielfilmen, auf DVD & Blu-ray.

14.99 Alle Angebote ohne Dekoration. Angebote gültig vom 02.01. bis 31.01.2017. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

ONLINE SHOP SATURN.DE Lassen Sie uns Freunde werden: über 1,7 Mio. Fans facebook.com/SaturnDE über 150.000 Abonnenten youtube.com/turnon über 149.000 Follower twitter.com/SaturnDE

TECHNIK MAGAZIN TURN-ON.DE

VÖ 12.01.

APP SATURN.DE/APP


Highlights

Samuel (Omar Sy) fährt nach London, um Kristin (Clémence Poésy) zu finden. Doch die Suche bleibt erfolglos

Samuel lernt am bei seiner Suche Bernie (Antoine Bertrand) kennen, der ihm regelmäßige Jobs als Stuntman vermittelt.

Omar Sy wird Plötzlich Papa. Der Star aus ZIEMLICH BESTE FREUNDE und HEUTE BIN ICH SAMBA spielt nach einem unkonventionellen Krankenpfleger diesmal den unbeschwerten Junggesellen Samuel, der in seine neue Rolle als alleinerziehender Vater wächst.

8

Jahre vergehen - Samuel (Omar Sy) und Gloria (Gloria Colston) sind unzertrennlich.

START 05. JAN.

*Termine ohne Gewähr | Anzeige

Plötzlich taucht Kristin (Clémence Poésy) wieder auf und will ihre Tochter zurück ...


S

amuel (Omar Sy) lebt in Südfrankreich und genießt sein Single-Leben in vollen Zügen. Jeden Tag Sonne, Strand und Spaß – und bloß keine Verpflichtungen, bitte! Eines Tages jedoch taucht Kristin (Clémence Poésy) bei ihm auf, eine verflossene Liebschaft, mit einer süßen Überraschung im Arm: Gloria, seine Tochter, von deren Existenz er bislang nichts wusste. Ehe Samuel sich versieht, ist Kristin auch schon wieder verschwunden, hat Gloria allerdings bei ihm zurückgelassen. Er soll sich allein um dieses Kind kümmern? No way! Panisch reist Samuel Kristin nach London hinterher, um sie zu suchen – aber ohne Erfolg. Acht Jahre später: Samuel und Gloria (Gloria Colston) leben in London und sind längst unzertrennlich. Dank seiner Tochter ist Samuel erwachsen geworden und macht als Stuntman Karriere. Doch da taucht Kristin erneut auf und fordert ihr Kind zurück… In PLÖTZLICH PAPA ist Omar Sy nach ZIEMLICH BESTE FREUNDE endlich wieder in einer Paraderolle und einer warmherzigen und zugleich turbulenten Tragikomödie zu sehen. Völlig unerwartet wird er mit den Herausforderungen des Vaterseins und der Kindererziehung konfrontiert und muss sich – unnachahmlich charmant – mit den Tücken des alltäglichen Lebens eines alleinerziehenden Franzosen in London herumschlagen. Mit viel Humor und Gefühl spielen sich Omar Sy und die kesse Gloria Colston, mit ihren jungen Jahren bereits als Miss DJ Glo unterwegs, als Vater-Tochter-Gespann in die Herzen der Zuschauer. Très joli, très amusant!

HUGO GÉLIN REGIE UND DREHBUCH Der 1980 in Paris geborene Hugo Gélin stammt aus einer Künstlerfamilie. Sein Vater Xavier Gélin war Produzent, sein Großvater Daniel Gélin Schauspieler und seine Großmutter Danièle Delorme Schauspielerin und Produzentin. In Frankreich gelingt ihm mit seinem Spielfilmdebüt COMME DES FRÈRES ein erster Erfolg, bei den Césars 2013 erhält er dafür sogar eine Nominierung für das Beste Erstlingswerk und Hauptdarsteller Pierre Niney wird als Bester Nachwuchsdarsteller nominiert.

LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: FRANKREICH / 2016 / 118 MINUTEN DARSTELLER: OMAR SY, CLÉMENCE POÉSY, GLORIA COLSTON REGIE: HUGO GÉLIN GENRE: DRAMA, KOMÖDIE FSK: 0 VERLEIH: TOBIS FILM

Plötzlich Papa in Potsdam:

Mehr Material zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

BILDER UND TEXT: © TOBIS FILM GMBH.

9


Highlights

„Brillant aufgebaute Charakterstudie, hart wie ein Diamant. Ein kühnes, vielschichtiges Portrait von Amerikas beliebtester First Lady.“ Variety

„Natalie Portman ist auf dem Weg zu ihrem zweiten Oscar.“ Vanity Fair

„Genau die Art von intelligentem und erwachsenem US-Kino, das es angeblich nicht mehr gibt.“ The Independent

JACKIE ist das facettenreiche Porträt einer Ikone der 1960er Jahre. Jacqueline Kennedy war ebenso berühmt wie mysteriös, eine Frau, die als Inkarnation von Stil und Chic in die Geschichte einging. Regisseur Pablo Larraín (NERUDA, EL CLUB) nähert sich dieser Kultfigur aus unterschiedlichen Perspektiven. Raffiniert verwebt er Vergangenheit und Gegenwart zu einem faszinierenden Gesamtkunstwerk, das nie behauptet, sämtliche Geheimnisse lüften zu können. Oscar-Preisträgerin Natalie Portman (BLACK SWAN) zeigt in der Titelrolle einmal mehr, dass sie zu den herausragenden Schauspielerinnen unserer Zeit gehört. Sie gilt

Foto: © William Gray

10

*Termine ohne Gewähr | Anzeige

© Tobis Film William Gray

Robert Kenndy (Peter Sarsgaard ) und Jackie Kennedy (Natalie Portman) am Sarg von John F. Kennedy.

Jackie Kennedy (Natalie Portman) ertränkt ihren Kummer...

NOCH NICHT BEKANNT

© Tobis Film Stephanie Branchu

© Tobis Film B. Calvo

START 26. JAN.

S

ie ist eine First Lady wie aus dem Märchen: elegant, kultiviert, populär. Und schon zu Lebzeiten eine Legende. Als Präsidentengattin verwandelt sie das Weiße Haus in einen glamourösen Ort, an dem sich die High Society trifft. Das ist schlagartig vorbei, als Präsident John F. Kennedy am 22. November 1963 in Dallas erschossen wird. Jackie Kennedy (Natalie Portman) verliert alles – ihre Liebe, ihre Aufgabe, ihr glitzerndes Leben. Geschockt und traumatisiert durchlebt sie die folgenden Tage, ergreift aber bald die Initiative und kümmert sich um das Vermächtnis ihres Mannes...

Jackie Kennedy (Natalie Portman) und John F. Kennedy (Caspar Phillipson) in Dallas.


Anzeige

bereits jetzt als heiße Anwärterin auf einen weiteren Academy Award. Unterstützt wird sie von Peter Sarsgaard (DIE GLORREICHEN SIEBEN, NIGHT MOVES) in der Rolle des Robert Kennedy und Greta Gerwig (FRANCES HA, MAGGIE’S PLAN) als Jackies Assistentin. In weiteren Rollen brillieren Billy Crudup (SPOTLIGHT, ALMOST FAMOUS), John Hurt (DAME, KÖNIG, AS, SPION, HARRY POTTER) und Richard E. Grant (DOWNTON ABBEY, GAME OF THRONES). JACKIE feierte seine Weltpremiere beim diesjährigen Filmfestival von Venedig und wurde dort mit dem Preis für das Beste Drehbuch ausgezeichnet.

STATEMENT DES REGISSEURS PABLO LARRAÍN „Eine Kugel traf den Präsidenten im Genick, die tödliche zweite Kugel zerschmetterte die rechte Seite seines Schädels …“ (Bericht der Warren Commission) „Seine 34-jährige Frau, Jacqueline Kennedy, saß direkt neben ihm.“ Direkt neben ihm … Wie muss das für sie gewesen sein? Wir alle kennen die Geschichte der Ermordung John F. Kennedys. Aber nicht aus der Perspektive seiner Frau. Was hat sie in den Tagen

danach durchgemacht? Als sie in Trauer versank, die verstörten Kinder an ihrer Seite, die Augen der Welt auf sie gerichtet? Jackie war eine Königin ohne Krone, die ihren Thron und ihren Mann verloren hatte. Die stilsichere, kultivierte, beliebte Jacqueline Kennedy gehörte zu den am meisten fotografierten Frauen des 20. Jahrhunderts. Trotzdem wissen wir nur wenig über sie. Diese introvertierte, undurchdringliche Frau ist wahrscheinlich die bekannteste Unbekannte der Moderne. Mir gefällt der Gedanke, dass wir uns nie sicher sein werden, wie sie wirklich war. Ihre Aura, das Glitzern in ihren Augen werden wir nie kennenlernen. Wir können uns nur auf die Suche begeben. Das Ergebnis kann nur ein Film sein, der aus Fragmenten besteht. Aus Erinnerungsschnipseln. Assoziationen. Orten. Bildern. Menschen. Präsident Kennedy war jung, als er starb. Seine Amtszeit endete abrupt. Die wenigen Dinge, die er in so kurzer Zeit bewegen konnte, drohten in Vergessenheit zu geraten. Selbst in ihrem traumatisierten Zustand war Jacqueline Kennedy eins klar: Jemand musste sein Werk vollenden. Seine Geschichte zu Ende schreiben. In nur wenigen Tagen machte sie ihren Mann zu einer Legende. Sie prägte sein Image und sicherte ihm seinen Platz in der Geschichte. Und nebenbei wurde sie selbst zur Ikone, die man auf der ganzen Welt nur mit ihrem Vornamen kannte – Jackie.

ORIGINAL SUNDAY Latest blockbusters in original English language on big screen

LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 100 MINUTEN DARSTELLER: NATALIE PORTMAN, PETER SARSGAARD, GRETA GERWIG REGIE: PABLO LARRAIN GENRE: DRAMA, BIO FSK: NOCH NICHT BEKANNT VERLEIH: TOBIS FILM

On Sunday at 8 pm

JACKIE in Potsdam:

-A

uthenti

c-

e th

e Ori g

in

11

nc

BILDER und Text: © TOBIS Film GmbH.

e

al

!

al - E x p eri

Ori g

in

al

Re

Mehr Material zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

Check our website for additional shows marked by this icon

Get your tickets online on web, mobile or app or directly at the box office. uci-kinowelt.de


Highlights Das erbeutete Geld muss noch vermehrt werden, natürlich im Casino...

War es das? Ist die Farm noch zu retten?

T Texas Ranger Marcus Hamilton (Jeff Bridges) und und sein Partner Alberto (Gil Birmingham).

START 12. JAN.

Tanner (Ben Foster) und Toby (Chris Pine) erfahren, wieviel Geld sie der Bank schulden.

anner Howard (Ben Foster) ist ein Hitzkopf, aufbrausend und gerade erst aus dem Gefängnis entlassen worden. Sein jüngerer Bruder Toby (Chris Pine) ist geschieden und würde seinen gern Kindern die Grundlage für ein besseres Leben hinterlassen, doch das Schicksal will es anders. Die beiden ungleichen Brüder treffen nach langer Zeit wieder aufeinander und müssen nach dem Tod ihrer Mutter viel Geld auftreiben, um die hohen Schulden der Familie bei der Bank zu tilgen. Die heimatliche Farm ist verpfändet und der Zwangsverkauf droht. Die beiden Brüder beschließen, das Geld durch Überfälle von Bankfilialen aufzutreiben, dabei nehmen sie zuerst die Bank ins Visier, bei der sie und viele andere Texaner verschuldet sind. Das bringt ihnen sogar Sympathien ein, doch sie haben ihre Rechnung ohne den alternden aber immer noch knallharten Texas Ranger Marcus Hamilton (Jeff Bridges) gemacht. Hamilton steht schon mit einem Bein im Ruhestand, doch diesen Fall will er sich nicht entgehen lassen. Hamilton kommt den Brüdern näher und näher, es beginnt eine gnadenlose Jagd, bei der es letztendlich nur Verlierer geben kann. Regisseur David Mackenzie inszenierte das Bankräuberdrama als Gegenwartswestern und beeindruckte damit schon bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes. Die tiefgründige Erzählart, die starke Besetzung und nicht zuletzt der Soundtrack aus Folk- und CountryKlängen machen HELL OR HIGH WATER zu einem höllisch unterhaltsamen, atmosphärisch dichten und definitiv sehenswerten Film. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 102 MINUTEN DARSTELLER: CHRIS PINE, BEN FOSTER, JEFF BRIDGES REGIE: DAVID MACKENZIE GENRE: THRILLER, DRAMA FSK: 12 VERLEIH: PARAMOUNT PICTURES GERMANY GMBH

HELL OR HIGH WATER in Potsdam: Spielorte noch nicht bekannt

Mehr Material zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

12

BILDER: © PARAMOUNT PICTURES GERMANY GMBH

*Termine ohne Gewähr | Anzeige


Stilvolle Täuschung: Graf Fujiwara (Ha Jung-woo), Dienstmädchen Sookee (Kim Tae-ri), Lady Hideko (Kim Min-hee) und ihr Onkel Kouzuki (Cho Jin-woong) im Korea der 30er Jahre. Adelsmann oder Betrüger? Dienstmädchen oder Taschendiebin?

K

orea in den 1930er Jahren. Die schöne, aber unnahbare Lady Hideko lebt mit ihrem dominanten Onkel Kouzuki und ihrem ererbten Vermögen in einem abgelegenen Anwesen, dessen Herzstück eine hingebungsvoll gepflegte und bewachte Bibliothek ist. Kouzuki sammelt und verkauft Bücher voll schonungsloser Erotik, die Hideko zahlungskräftigen Herren vorlesen muss, um so den Preis der Bücher in die Höhe zu treiben. Eines Tages kommt ein neues Dienstmädchen, die junge und naive Sookee, ins Haus von Lady Hideko. Doch das Mädchen hat ein Geheimnis: Sookee ist eine Taschendiebin und Betrügerin, engagiert, um Hideko dem gerissenen Grafen Fujiwara in die Hände zu spielen, der sie nach der Hochzeit um ihr Vermögen bringen will. Doch zwischen den beiden jungen Frauen entwickelt sich etwas Unerwartetes: ein ganz eigenes Begehren, eine ungeahnte Zuneigung, die die Karten der Macht neu verteilt. Nach Sarah Waters‘ Bestseller SOLANGE DU LÜGST inszeniert Südkoreas berühmt-berüchtigter Kult-Regisseur Park Chan-wook (OLDBOY, STOKER) einen intensiven und unvorhersehbaren Thriller über die Macht, die im Spiel der Maskerade und Täuschung liegt. Mit großer Lust am Erzählen verführt uns DIE TASCHENDIEBIN in überraschende Wendungen und zu schwelgerischer Intimität, die sich in überwältigenden Bildern auf die Zuschauer überträgt. DIE TASCHENDIEBIN ist eine einzigartige visuelle Erfahrung voll befreiender erotischer Spannung.

Liebe, Lust oder List? Lady Hideko (Kim Min-hee) und Dienstmädchen Sookee (Kim Tae-ri).

LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: SÜDKOREA / 2016 / 145 MINUTEN DARSTELLER: KIM MIN-HEE, KIM TAE-RI, HA JUNG-WOO, CHO JIN-WOONG, KIM HAE-SOOK REGIE: PARK CHANWOOK GENRE: DRAMA, ROMANZE, THRILLER FSK: 16 VERLEIH: KOCH FILMS DIE TASCHENDIEBIN in Potsdam:

Mehr Material zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

BILDER UND TEXT: © KOCH FILMS

START 05. JAN.


Highlights Patrick (Lucas Hedges) ist 16 Jahre jung und plötzlich ohne Vater. Lee muss diese Lücke füllen...

Wenn du alles gibst und die, die du liebst, doch nicht beschützen kannst… was macht das mit dir - als Mensch? Lee Chandler grandios gespielt von Casey Affleck erhält einen Anruf, der sein Leben ändert...

START 19. JAN.

Lee kehrt in seine alte Heimat nach Manchester-by-the-Sea zurück, er soll der Vormund von Patrick werden.

Begegnung mit Randi (Michelle Williams), alte Erinnerungen werden wach ...

Casey Affleck und Regisseur Kenneth Lonergan am Set von MANCHESTER BY THE SEA.

14

*Termine ohne Gewähr | Anzeige


L

ee Chandler (Casey Affleck) ist ein schweigsamer Einzelgänger, der als Handwerker eines Wohnblocks in Boston arbeitet. An einem feuchtkalten Wintertag erhält er einen Anruf, der sein Leben auf einen Schlag verändert. Das Herz seines Bruders Joe (Kyle Chandler) hat aufgehört zu schlagen. Nun soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick übernehmen. Äußerst widerwillig kehrt er in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester-by-the-Sea, zurück. Doch ist Lee dieser Situation und den neuen Herausforderung gewachsen? Kann die Begegnung mit seiner (Ex-)Frau Randi (Michelle Williams), mit der er einst ein chaotisches, aber glückliches Leben führte, die alten Wunden der Vergangenheit heilen? Kenneth Lonergan erzählt in ruhigen und starken Bildern mit einem herausragenden Casey Affleck (Die ERMORDUNG DES JESSE JAMES DURCH DEN FEIGLING ROBERT FORD, GONE BABY GONE – KEIN KINDERSPIEL), in der Rolle des Lee Chandler, wie es ist, wenn normalen Menschen schier Unfassbares passiert. Ebenfalls erstklassig ist das Ensemble, das Affleck umgibt. Lucas Hedges (THE ZERO THEOREM, GRAND BUDAPEST HOTEL) verkörpert einen rundum glaubhaften Teenager, auch Kyle Chandler (CAROL) und Gretchen Mol (BROADWALK EMPIRE) hauchen ihren Rollen Leben ein; Michelle Williams (MY WEEK WITH MARILYN, BLUE VALENTINE) brilliert als Lees (Ex-)Frau mit einer beispiellosen schauspielerischen Wucht. Zutiefst berührend und gleichzeitig aufwühlend – ist MANCHESTER BY THE SEA die Geschichte eines Mannes, der sich nicht nur mit neuer Verantwortung, sondern auch der Vergangenheit konfrontiert sieht. Der Film wurde von Chris Moore und Matt Damon produziert und hatte Anfang des Jahres seine Uraufführung auf dem Sundance Film Festival. Der feinfühlige Film, das kluge Drehbuch und der herausragende Cast bekommen weiterhin ausgezeichnete Reaktionen.

CASEY

AFFLECK

MICHELLE

WILLIAMS

KYLE

CHANDLER

UND

LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 138 MINUTEN DARSTELLER: CASEY AFFLECK, MICHELLE WILLIAMS, KYLE CHANDLER REGIE: KENNETH LONERGAN GENRE: DRAMA FSK: 12 VERLEIH: UNIVERSAL PICTURES GERMANY

LUCAS

HEDGES

„EIN MEISTERWERK“ „CASEY AFFLECK STEIGT IN DIE LIGA DER GIGANTEN AUF“ „MICHELLE WILLIAMS IST ÜBERWÄLTIGEND“ „EIN AUSSERGEWÖHNLICHER STRUDEL AUS LIEBE, WUT, ZARTHEIT UND TROCKENEM HUMOR“

EIN FILM VON

MANCHESTER BY THE SEA in Potsdam:

KENNETH LONERGAN

AMAZON STUDIOS präSeNTIerT IN ZUSAMMeNArbeIT MIT K perIOD MeDIA eIN peArL STreeT FILMS THe MeDIA FArM K perIOD MeDIA THe A|MIDDLeTON prOJeCT b STOrY prODUKTION eIN FILM vON KeNNeTH LONerGAN “MANCHeSTer bY THe SeA” CASeY AFFLeCK MICHeLLe WILLIAMS KYLe CHANDLer GreTCHeN MOL UNDMUSICLUCAS HeDGeS CASTING DOUGLAS AbIeL, C.S. A . MUSIK LeSLeY bArber SUpervISOr LINDA COHeN KOSTüMe MeLISSA TOTH SCHNITT JeNNIFer LAMe AUSSTATTUNG rUTH De JONG COAUSFüHreNDe KAMerA JODY Lee LIpeS prODUZeNT rYAN STOWeLL prODUZeNTeN JOSH GODFreY JOHN KrASINSKI DeCLAN bALDWIN bILL MIGLIOre prODUZeNTeN KIMberLY STeWArD MATT DAMON CHrIS MOOre LAUreN beCK KevIN J. WALSH DreHbUCH UND reGIe KeNNeTH LONerGAN © 2016 K Films Manchester LLC. All Rights Reserved.

Mehr Material zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

BILDER: CLAIRE FOLGER, COURTESY OF AMAZON STUDIOS, TEXT: UNIVERSAL PICTURES

15


Highlights

M. Night Shayamalan zeigt in SPLIT einen teuflischen Geistesgestörten (James McAvoy) mit ungeheuerlichen Zwangsvorstellungen, dessen multiple Persönlichkeiten sich auch in seiner äußeren Erscheinung manifestieren – hinter der menschlichen Fassade verbirgt sich ein Ungeheuer.

START 26. JAN.

Sitzung bei Dr. Fletcher (Betty Buckley), doch auch sie kann die vielen Persönlichkeiten von Kevin (?) nicht bändigen...

NOCH NICHT BEKANNT

Casey (Anya Taylor-Joy), Marcia ( Jessica Sula) und Claire (Haley Lu Richardson) finden sich in einem dunklen Kellerverlies wieder ...

Gibt es einen Fluchtweg für die Mädchen?

16

*Termine ohne Gewähr | Anzeige


Ganz groSSes

D

as Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als gefährlicher Psychotiker mit multipler Persönlichkeitsstörung. 23 verschiedene Wesen lauern im Innern des Wahnsinnigen, bestimmen wechselweise sein Verhalten und sorgen mit Psychoterror für blankes Entsetzen unter den geschockten Teenagern. Während die hilflosen Mädchen verzweifelt nach einer Möglichkeit zur Flucht aus ihrem düsteren Verlies suchen, ringt der schaurige Besessene mit seinen inneren Dämonen - bis eine Grauen erregende Inkarnation des Bösen vollständig Besitz von ihm ergreift, die sich „die Bestie“ nennt… Mit dem packenden Horror-Thriller SPLIT knüpft der Autor, Regisseur und Produzent M. Night Shayamalan nahtlos an seine sensationellen Kino-Hits THE SIXTH SENSE, UNBREAKABLE, und THE VISIT an. Erneut schafft der Spezialist für unheimliche Phänomene eine verstörende Atmosphäre der Angst und kreiert eine neue Dimension des Schreckens. Für die schwierige Aufgabe, die unterschiedlichen Charaktere des Psychotikers schauspielerisch überzeugend darzustellen, engagierte Shayamalan den Schotten James McAvoy, der als Titelheld in VICTOR FRANKENSTEIN: GENIE UND WAHNSINN schon einmal einen extrem obsessiven Charakter verkörpert hat. Eine dominierende Rolle im Trio der Mädchen spielt Anya Taylor-Joy, die im Schocker THE WITCH 2016 als Hauptdarstellerin brillierte. Die anderen beiden Teenager werden von Jessica Sula und Haley Lu Richardson gespielt, Betty Buckley analysiert als Psychiaterin die verschiedenen Identitäten des Monstrums. Nach dem Kinoerfolg von THE VISIT arbeitete M. Night Shyamalan bei SPLIT erneut mit Jason Blum zusammen, dem Gründer der Filmproduktionsfirma Blumhouse. Weitere Produzenten sind Marc Bienstock, Ashwin Rajan und Steven Schneider. Die Firma Blumhouse ist bekannt für Hits wie INSIDIOUS, SINISTER und die PARANORMAL ACTIVITIES-Serie, hat aber auch so ausgezeichnete Krimis wie LAWLESS oder das für den Oscar ® als Bester Film nominierte Musikerdrama WHIPLASH produziert. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2017 / 116 MINUTEN DARSTELLER: JAMES MCAVOY, ANYA TAYLOR-JOY, HALEY LU RICHARDSON REGIE: M. NIGHT SHYAMALAN GENRE: THRILLER FSK: NOCH NICHT BEKANNT VERLEIH: UNIVERSAL PICTURES GERMANY DIE 24. STEHT KURZ VOR DEM AUSBRUCH

SPLIT in Potsdam:

DER NEUE THRILLER VON

M. NIGHT SHYAMALAN JAMES McAVOY

DEMNÄCHST IM KINO /SPLIT.DE

BILDER und Text: © UNIVERSAL PICTURES

für Fisch-Fans!

SUPERFANG

12,-

2 GERICHTE + 2 SOFTDRINKS* FÜR NUR

• Superfang-Coupon ausschneiden • 2 von 4 unten abgebildeten Gerichten und 2 Softdrinks* wählen • Coupon entwerten lassen und genießen (Coupon ist dreimal gültig!)

AlaskaSeelachsfilet

Fischfilet „Champignon“

Seelachsfilet vom Grill

„NORDSEE“ Schollenfilet vom Grill

Mehr Material zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

NORDSEE GmbH Herwigstraße 16 27572 Bremerhaven

KINDERMENÜ GRATIS ZU JEDEM HAUPTGERICHT

Bei Abgabe dieses Coupons erhalten Sie beim Kauf eines Tellergerichtes ein Kindermenü gratis. Verkauf solange der Vorrat reicht. Gilt nicht in Verbindung mit anderen Preisaktionen. Keine Barauszahlung oder Verrechnung mit Bon. Gültig bis 12.03.2017 im NORDSEE Store in der Bahnhofspassage in Potsdam. NORDSEE GmbH · Herwigstraße 16 · 27572 Bremerhaven

Wir sind auch Sonntags für Sie da: 11–15 Uhr 17

Bahnhofspassage 14471 Potsdam

1 2 3

Gegen Vorlage dieses Coupons erhalten Sie zwei der vier abgebildeten Gerichte und zwei Softdrinks 0,2 l nach Wahl für zusammen nur 12,- €. Verkauf solange der Vorrat reicht. Gilt nicht in Verbindung mit anderen Preisaktionen. Keine Barauszahlung oder Verrechnung mit Bon. Gültig bis 12.03.2017 im NORDSEE Store in der Bahnhofspassage in Potsdam. *0,2 l Softdrink nach Wahl

#

ER HAT 23 VERSCHIEDENE PERSÖNLICHKEITEN

KINO

#

Eine von vielen Persönlichkeiten ...


Highlights

Sie sind zwar nicht mehr die Jüngsten, haben es aber noch faustdick hinter den Ohren (v.l.n.r.): Zonen-James-Bond Jochen Falk (Henry Hübchen), BND-Agent Frank Kern (Jürgen Prochnow), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme), und Tüftler Jaecki (Michael Gwisdek). (Copyright: Stephanie Kulbach / Majestic) Kann Paula (Antje Traue) ihrem BNDKollegen Schell (Florian Panzner) trauen? (Copyright: Stephanie Kulbach / Majestic)

Regisseur Robert Thalheim (Mitte) im Gespräch mit seinen Schauspielern Michael Gwisdek (links) und Thomas Thieme (rechts sitzend) am Set von KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS. (Copyright: Stephanie Kulbach / Majestic)

S

iebenundzwanzig Jahre nach dem Mauerfall ist der Alltag des einst legendären Top-Spions der DDR-Auslandsaufklärung, Jochen Falk (Henry Hübchen), ziemlich eintönig geworden. Doch da bittet der ehemalige Erzfeind BND überraschend um seine Hilfe. Falk wittert die Chance, eine offene Rechnung mit dem West-Agenten Kern (Jürgen Prochnow) zu begleichen und stimmt dem Einsatz zu. Natürlich braucht er dazu sein altes Team und dem BND bleibt nichts anderes übrig, als den Rest der so genannten Kundschafter des Friedens zu reaktivieren: den verschrobenen Tüftler Jaecki (Michael Gwisdek), den windigen Logistiker Locke (Thomas Thieme) und den nicht mehr ganz taufrischen Romeo-Agenten Harry (Winfried Glatzeder). Widerwillig begleitet von der jungen BND-Agentin Paula (Antje Traue), wird die Rentner-Gruppe nach Katschekistan eingeschleust. Doch dort ist nichts mehr wie es einmal war und die Mission droht, im Chaos zu versinken. Da besinnen sich die vier auf ihre alten Fähigkeiten... KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS ist eine erstklassig besetzte Agentenkomödie von Regisseur Robert Thalheim (NETTO, AM ENDE KOMMEN TOURISTEN, ELTERN). Das titelgebende Dreamteam besteht aus Henry Hübchen (ALLES AUF ZUCKER), Michael Gwisdek (OH BOY), Thomas Thieme (DAS LEBEN DER ANDEREN) und Winfried Glatzeder (SONNENALLEE). Auf Seiten des BND stehen: Antje Traue (MAN OF STEEL), Jürgen Prochnow (DER ENGLISCHE PATIENT) und Jörg Malchow (WAS BLEIBT).

START 26. JAN.

Das Drehbuch zu KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS schrieb Robert Thalheim in Zusammenarbeit mit Oliver Ziegenbalg, aus dessen Feder bereits zahlreiche deutsche Erfolgskomödien stammen (FRIENDSHIP!, RUSSENDISKO, FRAU MÜLLER MUSS WEG).

LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: DEUTSCHLAND / 2016 / 93 MINUTEN DARSTELLER: HENRY HÜBCHEN, MICHAEL GWISDEK, THOMAS THIEME, WINFRIED GLATZEDER REGIE: ROBERT THALHEIM GENRE: KOMÖDIE FSK: 12 VERLEIH: MAJESTIC FILMVERLEIH KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS in Potsdam:

Mehr Material zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

Rotes oder blaues Kabel? Jaecki (Michael Gwisdek) kann sich nicht entscheiden. (Copyright: Stephanie Kulbach / Majestic)

18

BILDER UND TEXT: © Majestic

*Termine ohne Gewähr | Anzeige


Eine Karte. Alle Filme. Nur 22,50 Euro im Monat. Alle Tage. Alle Zuschläge. Film, 3D, Loge, VIP, iSens.

www.KINO-OHNE-LIMIT.de Irrtümer, Druckfehler und Änderungen vorbehalten


Highlights Als der Befehl zum Rückzug gegeben wurde, blieb Desmond T. Doss (Andrew Garfield) standhaft und vor Ort.

Smitty Ryker (Luke Bracey) begegnet Desmond Doss (Andrew Garfield, rechts) mit Skepsis.

„Ich glaube, dass man einen Menschen wie Desmond nur selten in unserer Welt findet. Einen Menschen, der so eins mit sich ist, so eingestimmt auf das ist, was seine innere Stimme zu ihm sagt, der unabhängig davon, womit er konfrontiert wird, genau weiß, was er tun kann und was er nicht tun will.“

Zarte Annäherung vor Kriegsbeginn: Desmond Doss (Andrew Garfield) lernt die Krankenschwester Dorothy Schutte (Teresa Palmer) kennen.

Auf dem Vormarsch: Sergeant Howell (Vince Vaughn) und seine Kompanie.

Andrew Garfield.

In der Schlacht um Okinawa setzt sich Desmond Doss (Andrew Garfield) unermüdlich für das Leben seiner Kameraden ein.

START 26. JAN. 20

NOCH NICHT BEKANNT

*Termine ohne Gewähr | Anzeige


I

m Frühling des Jahres 1945, als im Pazifikkrieg die letzten und tödlichsten Tage anbrachen und die amerikanischen Streitkräfte auf Okinawa in einige der heftigsten Kämpfe der Militärgeschichte verwickelt wurden, stach ein Einzelner unter all den anderen Soldaten hervor. Das war Desmond T. Doss, ein Mann, der den Dienst an der Waffe verweigert und sich geschworen hatte, nie zu töten, und dann mit großem Mut als unbewaffneter Sanitäter in der Infanterie diente. Dieser Mann rettete im Alleingang und unter tödlichem Beschuss das Leben von Dutzenden seiner verwundet zurückgebliebenen Kameraden, ohne auch nur eine einzige Kugel abzufeuern.

Doss war Angehöriger der Freikirche der Siebenten-Tag-Adventisten und in seinen Überzeugungen unbeirrbar. Er lebte in Virginia, als er sich freiwillig zum Dienst in der U.S. Army verpflichtete. Kämpfen wollte er nticht, stattdessen wollte er als „nicht kämpfender“ Sanitäter seinem Land dienen. Das Militär war mit einem solchen Ansinnen überhaupt nicht vertraut, trotzdem beharrte Doss darauf. Anfangs wurde der hagere Vegetarier, der Samstag kein militärisches Training absolvieren, geschweige denn je eine Waffe tragen wollte, von seinen Kameraden misshandelt. Sie waren überzeugt davon, dass er eine gefährliche Belastung für sie darstellen würde, wenn sie gemeinsam im Schützenloch lägen. Und deshalb versuchten sie alles, um ihn aus der Armee hinauszujagen. Aber Doss hielt durch und das bis Okinawa, wo seine Einheit den Befehl erhielt, an der Erstürmung der massiven Steilwand von Maeda, auch als Hacksaw Ridge bekannt, teilzunehmen – ein nahezu unmögliches Vorhaben. Ganz oben auf dieser 122 Meter hohen Felswand waren schwer befestigte Maschinengewehrnester, Sprengfallen und japanische Soldaten in Höhlen versteckt, die geschworen hatten, bis zum Tod zu kämpfen. Im Oktober 1945 wurde Doss von US-Präsident Harry Truman die Tapferkeitsmedaille Medal of Honor verliehen. Die Inschrift darauf verwies auf „den außerordentlichen Mut und die unbeirrbare Entschlossenheit im Angesicht von extrem gefährlichen Umständen.“ Desmond Doss verstarb 2006. Mit einem Paukenschlag meldet sich Oscar ®-Preisträger Mel Gibson nach 10 Jahren als Regisseur zurück: In spektakulären Bildern und mit hypnotisierender Wucht beweist er mit HACKSAW RIDGE – DIE ENTSCHEIDUNG aufs Neue seine Meisterschaft, atemberaubende Geschichten voller Intensität, Emotion und perfektem Timing zu erzählen. Andrew Garfield brilliert in dem auf einer wahren Begebenheit beruhenden Epos als ungewöhnlicher Held und überzeugt durch sein eindringliches körperliches und zugleich sensibles Spiel. In weiteren Rollen zu sehen sind Sam Worthington, Vince Vaughn, Teresa Palmer und Hugo Weaving. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 131 MINUTEN DARSTELLER: ANDREW GARFIELD, VINCE VAUGHN, SAM WORTHINGTON, TERESA PALMER, HUGO WEAVING REGIE: MEL GIBSON GENRE: ACTION, DRAMA FSK: NOCH NIcHT BEKANNT VERLEIH: UNIVERSUM FILMVERLEIH HACKSAW RIDGE - DIE ENTSCHEIDUNG in Potsdam: Spielorte noch nicht bekannt Mehr Material zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

BILDER UND TEXT: © UNIVERSUM FILM.

21


Highlights

Zeit für einen Aperitif: In feiner Gesellschaft trinkt es sich am besten, das wissen auch André van Peteghem (Fabrice Luchini), seine Schwester Aude (Juliette Binoche) und seine Frau Isabel (Valeria Bruni Tedeschi). In der Dünenlandschaft gehen skurrile Dinge vor sich, auch Aude van Peteghem (Juliette Binoche) bleibt davon nicht verschont.

START 26. JAN. Junge-Mädchen-Junge: Nicht nur die örtlichen Polizisten verwirrt Billie van Peteghems (Raph) Kleidungsstil, auch Lümmel Rohbrecht (Brandon Lavieville) war anfangs etwas skeptisch.

I

m Sommer 1910 geht Seltsames vor sich an der französischen Normandieküste. Alljährlich findet sich hier der Landadel ein, denn die Luft ist heilsam und die armen Fischer und verlumpten Muschelsammler sind herrlich pittoresk. Doch dieses Jahr ist etwas anders: zahlreiche Touristen sind spurlos verschwunden und haben das bizarre Polizistenduo Blading und Böswald auf den Plan gerufen. Schnell deuten die Zeichen auf den Fischer Rohbrecht, der stets hungrig wirkt und den man in der Gegend respektvoll den „Ewigen“ nennt. Mit seinem kantigen Sohn Lümmel verdient er sich ein Zubrot, indem er wohlhabende Touristen über die ewigen Gewässer befördert. So auch die Töchter der Familie van Peteghem, deren herrschaftliches Anwesen in aller gebotenen Dekadenz über der Bucht thront. Dabei verlieben sich Lümmel und die schöne Billie van Peteghem und zwingen Distinguierte und Depravierte in einen allzu plötzlichen Familien-Kontakt. Während die Polizisten ratlos durch eine groteske Dünenlandschaft voller Nymphomanen, Nudisten und degenerierter Narzissten pflügen, drängt sich ein entsetzlicher Verdacht auf. Plötzlich verschwindet auch Billie van Peteghem und die Ordnungshüter müssen befürchten, dass die Rohbrechts nicht nur Muscheln, sondern auch Menschen sammeln. Nichts weniger als ein Meisterwerk gelingt Bruno Dumont mit dieser köstlichen Komödie über eine Gesellschaft am Rande einer irre gewordenen Ratio. In grandiosen Bildern einer paradiesischen Meereslandschaft gelingt mit DIE FEINE GESELLSCHAFT eine bissige Satire aus einer Welt, in der das Menschliche zum Verschwinden gebracht wurde. Ein Film so radikal und gewaltig wie ein Küstensturm.

LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: FRANKREICH, DEUTSCHLAND / 2016 / 123 MINUTEN DARSTELLER: JULIETTE BINOCHE, VALERIA BRUNI TEDESCHI REGIE: BRUNO DUMONT GENRE: TRAGIKOMÖDIE FSK: 12 VERLEIH: NEUE VISIONEN FILMVERLEIH DIE FEINE GESELLSCHAFT in Potsdam:

Das skurrile Duo Blading (Didier Després) und Böswald (Cyril Rigaux) versucht sich in Chaos-Minimierung, doch das mysteriöse Verschwinden der Touristen hält sie ganz schön auf Trab.

22

Mehr Material zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

BILDER UND TEXT: © NEUE VISIONEN FILMVERLEIH

*Termine ohne Gewähr | Anzeige


Saliya (Kostja Ullmann) mit seiner Lupe...

Max (Jacob Matschenz) und Sali (Kostja Ullmann) haben an der Rezeption alles im Griff.

START 26. JAN.

E

Es knistert zwischen Sali (Kostja Ullmann) und Laura (Anna Maria Mühe).

ine aufregende Karriere im Luxus-Hotel – das ist der langgehegte Traum von Saliya (Kostja Ullmann)! Doch für jemanden, der fast blind ist, könnte nichts unwahrscheinlicher sein: Aber seinen Traum aufzugeben, kommt nicht in Frage, und so schickt Saliya eine Bewerbung an ein 5-Sterne-Hotel – ohne sein Handicap zu erwähnen. Überraschenderweise funktioniert der Bluff aber tatsächlich und er bekommt eine Stelle in einem Luxus-Hotel in München. Niemand ahnt etwas von seinem Geheimnis, nur sein Freund Max (Jacob Matschenz) erkennt bald, was es mit Saliya auf sich hat und hilft ihm, jede noch so schwierige Lage zu bewältigen. Wenn alle anderen Feierabend machen, übt Saliya bis in die Nacht die für seine Kollegen einfachsten Handgriffe, bis er sie „blind“ beherrscht. Doch als er sich in Laura (Anna Maria Mühe) verliebt und durch sie in eine unvorhergesehene Situation gebracht wird, scheint alles, was er sich vorgenommen hat, zusehends aus den Fugen zu geraten. Basierend auf wahren Erlebnissen schrieben die Autoren Oliver Ziegenbalg und Ruth Toma das Drehbuch für die warmherzige Komödie MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN, in der die beeindruckende Geschichte von Saliya Kahawatte erzählt wird, der als Jugendlicher sein Augenlicht verlor, aber sich seine Träume und den Blick für das Wesentliche bewahrt hat. Marc Rothemund übernahm die Regie für MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN. Für die Hauptrolle des Saliya konnte Kostja Ullmann gewonnen werden. In den weiteren Rollen wird die Besetzung durch ein beeindruckendes Schauspielerensemble komplettiert: Jacob Matschenz als Saliyas Freund Max, Bambi-Preisträgerin Anna Maria Mühe als Saliyas Freundin Laura, sowie Alexander Held, Johann von Bülow und Kida Khodr Ramadan. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: DEUTSCHLAND / 2015 / 111 MINUTEN DARSTELLER: KOSTJA ULLMANN, JACOB MATSCHENZ, ANNA MARIA MÜHE, ALEXANDER HELD REGIE: MARC ROTHEMUND GENRE: KOMÖDIE FSK: 0 VERLEIH: STUDIOCANAL FILMVERLEIH MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN in Potsdam:

Mehr Material zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat STUDIOCANAL PRÄSENTIERT EINE ZIEGLER FILM PRODUKTION IN KOPRODUKTION MIT SEVENPICTURES STUDIOCANAL FILM MIT KOSTJA ULLMANN JACOB MATSCHENZ ANNA MARIA MÜHE JOHANN VON BÜLOW ALEXANDER HELD MICHAEL A. GRIMM KIDA KHODR RAMADAN NILAM FAROOQ SYLVANA KRAPPATSCH CASTING STEFANY POHLMANN KAMERA BERNHARD JASPER SZENENBILD CHRISTIAN EISELE KATHARINA DE MALOTKI TONMEISTER FRANK HEIDBRINK SCHNITT CHARLES LADMIRAL FILMMUSIK MICHAEL GELDREICH JEAN-CHRISTOPH SCHOWI” RITTER SOUND DESIGN ALEX SAAL MISCHUNG TSCHANGIS CHAHROKH PRODUKTIONSLEITUNG ISMAEL FEICHTL POST-PRODUCTION SUPERVISOR THOMAS LÜDEMANN HERSTELLUNGSLEITUNG HARTMUT KÖHLER PATRICK ZORER “ RUTH THOMA NACH DER GLEICHNAMIGEN BIOGRAFIE VON SALIYA KAHAWATTE MIT NELE BRÜDGAM ERSCHIENEN IM EICHBORN VERLAG GEDREHT AN ORIGINALMOTIVEN DES HOTELS BAYERISCHER HOF REGIE MARC ROTHEMUND ISABEL HUND RODOLPHE BUET KALLE FRIZ AUSFÜHRENDE PRODUZENTIN ANJA FÖRINGER PRODUZENTINNEN TANJA ZIEGLER YOKO HIGUCHI-ZITZMANN DREHBUCH OLIVER ZIEGENBALG

KOSTÜMBILD RAMONA KLINIKOWSKI MASKENBILD CHARLOTTE CHANG KOPRODUZENTEN STEFAN GÄRTNER

© ZIEGLER FILM GMBH & CO. KG, SEVENPICTURES FILM GMBH, STUDIOCANAL FILM GMBH

BILDER UND TEXT: © STUDIOCANAL

‚Blind‘ meistert Sali (Kostja Ullmann) den Alltag im Hotel.


Filmstar ts

„Das melancholische Rührstück findet die richtige Balance zwischen leisem Humor und skandinavischer Schwermut und geht für Finnland ins kommende Oscar-Rennen.“ Cinema

START 12. JAN.

START 05. JAN.

DIE BLUMEN VON GESTERN

BILDER: FOTOS VON KUOKKASEN KUVAAMOÂ © CAMINO FILMVERLEIH TEXT: CAMINO FILMVERLEIH

DER GLÜCKLICHSTE TAG IM LEBEN DES OLLI MÄKI Der Geheimfavorit für den Oscar 2017!

Schrulligkeit um einen erfrischenden, zutiefst menschlichen Optimismus.

Finnland 1962: Olli Mäki hat die einmalige Chance, Boxweltmeister zu werden. Als erster Finne überhaupt kämpft er im Federgewicht um den Titel. Helsinki und ganz Finnland warten auf Ollis großen Sieg, aber der hat was ganz anderes im Kopf: Er hat gerade die Liebe seines Lebens getroffen …

Gewinner des Un Certain Regard Preises in Cannes 2016! Gewinner des Internationalen Spielfilmwettbewerbes 12. Züricher Film Festival Gewinner „Baltischer Filmpreis“ 58. Nordische Filmtage Lübeck 2016 Finnlands Oscar-Beitrag 2017 (Kategorie Bester fremdsprachiger Film)

DER GLÜCKLICHSTE TAG IM LEBEN DES OLLI MÄKI ist ein romantischer Film gespickt mit feinem Humor über eine wahre, in Finnland sehr bekannte Geschichte, herzerwärmend, voll schöner Melancholie und Menschlichkeit. Juho Kuosmanen erzählt in der Tradition der großen finnischen Melancholiker wie Aki Kaurismäki und ergänzt in seinem Spielfilmdebüt die typisch lakonische

24

BILDER: © EDITH HELD / FOUR MINUTES FILMPRODUKTION TEXT: PIFFL MEDIEN

LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: FINNLAND, DEUTSCHLAND / 2016 / 92 MINUTEN DARSTELLER: JARKKO LAHTI, OONA AIROLA, EERO MILONOFF REGIE: JUHO KUOSMANEN GENRE: BIO, KOMÖDIE FSK: 6 VERLEIH: CAMINO FILMVERLEIH

DER GLÜCKLICHSTE TAG ... in Potsdam:

Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

Totila Blumen (Lars Eidinger) ist Holocaust-Forscher. Als solcher versteht er keinen Spaß. Weder im allgemeinen noch im besonderen, wenn seine Kollegen versuchen, aus einem AuschwitzKongress ein werbefinanziertes Medien-Event zu machen und somit das Erbe des gerade erst verstorbenen und von Totila hoch verehrten Professors Norkus mit Füßen treten. Als man Totila dann auch noch die sehr junge und sehr nervige französische Studentin Zazie (Adèle Haenel) als Praktikantin vor die Nase setzt, die ihm folgt wie ein Hündchen und mit seinem direkten Vorgesetzten (Jan Josef Liefers) ein Verhältnis hat, ist der stets ernst und überlegt dreinblickende Mann am Ende. Doch Jammern hilft nicht – erst recht nicht bei seiner gestressten Frau (Hannah Herzsprung), die ihn auffordert, weniger zu hadern und sich mit dem zu arrangieren, was das Leben gerade anbietet. Und so macht Totila weiter seine Arbeit, unterstützt von der

überdrehten, exzentrischen Zazie. Die jedoch scheint ihre ganz eigene Agenda zu haben – eine Agenda, die eng mit Totilas Herkunft und seinem wohlgehüteten Familiengeheimnis verknüpft ist. Nach VIER MINUTEN und POLL der neue Film von Chris Kraus mit Starensemble: In den Hauptrollen Lars Eidinger, der französische Shooting-Star Adèle Haenel (César für LES COMBATTANTS), Hannah Herzsprung und JanJosef Liefers. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, FRANKREICH / 2016 / 126 MINUTEN DARSTELLER: LARS EIDINGER, ADÈLE HAENEL, JAN JOSEF LIEFERS, HANNAH HERZSPRUNG REGIE: CHRIS KRAUS GENRE: TRAGIKOMÖDIE, ROMANZE FSK: 12 VERLEIH: PIFFL MEDIEN GMBH

DIE BLUMEN VON GESTERN in Potsdam:

Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

*Termine ohne Gewähr | Anzeige


START 19. JAN.

NOCH NICHT BEKANNT

BILDER: BARRY WETCHER © 2016 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC., VILLAGE ROADSHOW FILMS NORTH AMERICA INC. AND RATPAC-DUNE ENTERTAINMENT, LLC TEXT: WARNER BROS.

VERBORGENE SCHÖNHEIT

START 19. JAN.

NOCH NICHT BEKANNT

BILDER und TEXT: © SPLENDID-FILM

DIE HÖLLE - INFERNO Taxifahrerin Özge (Violetta Schurawlow) lebt in Wien, besucht die Abendschule, redet wenig und trainiert hart. Sie ist eine leidenschaftliche Thaiboxerin. Eines Tages beobachtet Özge einen Mord im Nachbarhaus. Fortan macht der Serienkiller Jagd auf die Augenzeugin. Er lauert Özge in ihrer Wohnung auf, doch er tötet die Falsche: Ranya, Özges Cousine und beste Freundin, bezahlt die Verwechslung mit ihrem Leben. Nun muss Özge sich auch noch um Ada kümmern, der kleinen Tochter von Ranya. Hilfe bekommt die Gejagte von dem knurrigen Wiener Kommissar Christian Steiner (Tobias Moretti), der eigentlich schon genug damit zu tun hat, seinen demenzkranken Vater (Friedrich von Thun) zu versorgen. Auch Steiner kann nicht verhindern, dass der Serienkiller

(Sammy Sheik) Özge immer wieder gefährlich nahe kommt. „Der schnellste und härteste österreichische Thriller aller Zeiten, mit großartigen Stunts und atemberaubender Spannung.“ (Stefan Ruzowitzky) LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: ÖSTERREICH, DEUTSCHLAND / 2017 / 90 MINUTEN DARSTELLER: VIOLETTA SCHURAWLOW, TOBIAS MORETTI, VERENA ALTENBERGER REGIE: STEFAN RUZOWITZKY GENRE: THRILLER FSK: NOCH NICHT BEKANNT VERLEIH: SPLENDID-FILM

DIE HÖLLE INFERNO in Potsdam: Spielorte noch nicht bekannt Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

Als ein erfolgreicher New Yorker Werbemanager eine große Tragödie erlebt und sich völlig aus dem Leben zurückzieht, entwickeln seine verzweifelten Freunde einen drastischen Plan, um zu ihm durchzudringen. Doch er beginnt universelle Fragen zu stellen, indem er Briefe an die Liebe, die Zeit und den Tod schreibt. Erst als er unerwartet sehr persönliche Antworten auf seine Notizen erhält, beginnt er zu begreifen, wie diese ewigen Konstanten untrennbar mit einem erfüllten Leben verbunden sind und wie sich selbst im schwersten Verlust Momente von tiefer Bedeutung und großer Schönheit offenbaren können. Oscar ®-Preisträger David Frankel inszeniert das nachdenklich stimmende Drama VERBORGENE SCHÖNHEIT. Zur hochkarätigen Besetzung zählen Will Smith, Edward Norton, Keira Knightley, Michael Peña, Naomie Harris und Jacob Latimore sowie die Oscar ®Preisträgerinnen Kate Winslet und Helen Mirren. Frankel verfilmte das Originaldrehbuch von Allan Loeb. Pro-

duziert wird der Film von Bard Dorros, Oscar ®-Preisträger Michael Sugar, Loeb, Anthony Bregman und Kevin Frakes. Als Executive Producers sind Toby Emmerich, Richard Brener, Michael Disco, Michael Bederman, Peter Cron und Bruce Berman beteiligt. Zum kreativem Team gehören außerdem Kamerafrau Maryse Alberti, Produktionsdesignerin Beth Mickle, Cutter Andrew Marcus und Kostümdesignerin Leah Katznelson. Die Musik komponiert Theodore Shapiro. Während des Abspanns erklingt eine besondere Version des neuen Songs „Let’s Hurt Tonight“, eingespielt von den Platin-veredelten Grammy-Kandidaten OneRepublic. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 94 MINUTEN DARSTELLER: WILL SMITH, KATE WINSLET, KEIRA NIGHTLEY, EDWARD NORTON REGIE: DAVID FRANKEL GENRE: DRAMA FSK: NOCH NICHT BEKANNT VERLEIH: WARNER BROS.

VERBORGENE SCHÖNHEIT in Potsdam:

Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

25


Filmstar ts

START 05. JAN.

NOCH NICHT BEKANNT

BILDER: © 2016 SONY PICTURES RELEASING GMBH

START 12. JAN.

NOCH NICHT BEKANNT

BILDER UND TEXT: © UNIVERSAL PICTURES

Aurora (Jennifer Lawrence) und Jim (Chris Pratt) sind zwei Passagiere an Bord eines Raumschiffs, das sie zu einem neuen Leben auf einem anderen Planeten bringen soll. Doch ihre Reise nimmt plötzlich eine lebensbedrohliche Wendung. Denn die Schlafkammern, in denen sie liegen, wecken sie auf unerklärliche Weise viel zu früh auf – 90 Jahre ehe sie ihr Ziel erreicht haben werden. Während Jim und Aurora versuchen, hinter das Geheimnis dieser Fehlfunktion zu kommen, fühlen sie sich mehr und mehr zueinander hingezogen. Doch dann werden sie von dem unmittelbar bevorstehenden Zusammenbruch des Raumschiffs bedroht und entdecken den wahren Grund, warum sie aufgewacht sind. Mit Chris Pratt (JURASSIC WORLD, DIE GLORREICHEN SIEBEN) und Jennifer Lawrence (DIE TRIBUTE VON PANEM,

26

X-MEN: APOCALYPSE) spielen zwei der größten Stars, die Hollywood derzeit zu bieten hat, die Hauptrollen in diesem hochspannenden Action-Abenteuer. Michael Sheen (FROST/NIXON) und Laurence Fishburne (MATRIX) sind in weiteren Rollen zu sehen. Regie führte Morten Tyldum (THE IMITATION GAME - EIN STRENG GEHEIMES LEBEN). Als Produzenten fungieren Neal H. Moritz, Stephen Hamel, Michael Maher und Ori Marmur. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 116 MINUTEN DARSTELLER: JENNIFER LAWRENCE, CHRIS PRATT, MICHAEL SHEEN REGIE: MORTEN TYLDUM GENRE: SCI-FI, ROMANZE, ACTION FSK: NOCH NICHT BEKANNT VERLEIH: SONY PICTURES GERMANY PASSENGERS 3D in Potsdam:

Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

Eine sagenumwobene Mauer, eine uralte Legende. Im Alten China sieht sich eine furchtlose Streitmacht einem schier übermächtigen Gegner gegenüber, der das Schicksal der gesamten Menschheit bedroht. THE GREAT WALL (3D) – als größtes Bauwerk der Menschheitsgeschichte Schutzwall und ultimative Waffe zugleich, um im Kampf gegen die unheimliche Bedrohung bestehen zu können. Eine Begegnung von Ost und West - in den Hauptrollen sind neben Superstar Matt Damon auch Jing Tian, Game of Thrones-Star Pedro Pascal, Willem Dafoe und Andy Lau zu sehen. Für die Regie des epischen 3D Action-Abenteuers ist der Bilderzauberer Zhang Yimou

verantwortlich, der bereits mit Filmen wie HERO oder HOUSE OF FLYING DAGGERS visuell eindrucksvolle Werke geschaffen hat. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA, CHINA / 2016 / NOCH NICHT BEKANNT DARSTELLER: MATT DAMON, PEDRO PASCAL, WILLIAM DAFOE REGIE: ZHANG YIMOU GENRE: HISTORIE, FANTASY FSK: NOCH NICHT BEKANNT VERLEIH: UNIVERSAL PICTURES GERMANY

THE GREAT WALL in Potsdam:

M A T T

Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

D A M O N

DEMNÄCHST IM KINO /Gr eat.Wall.DE

*Termine ohne Gewähr | Anzeige


START 19. JAN.

NOCH NICHT BEKANNT

START 26. JAN.

BILDER: PHOTO CREDIT: GEORGE KRAYCHYK, © 2016 PARAMOUNT PICTURES. ALL RIGHTS RESERVED.

BILDER UND TEXT: © 2016 CONSTANTIN FILM VERLEIH GMBH

XXX: THE RETURN OF XANDER CAGE

RESIDENT EVIL: THE FINAL CHAPTER

Raus aus der Komfort-Zone – willkommen in der Xander-Zone! Wer braucht Chuck Norris, wenn Vin Diesel, die coolste Kampfmaschine aller Zeiten, zurück ist? Extremsportler Xander Cage (Vin Diesel) kehrt als Geheimagent für die Regierung aus dem Exil zurück, um die unaufhaltbare Waffe mit dem Namen „Die Büchse der Pandora“ zu bergen und gerät mit seinem Bad-Ass-Team in eine tödliche Verschwörung, die auf Betrug auf höchster Regierungsebene hindeutet. Mit dem typisch trockenen Humor und atemberaubenden, bildgewaltigen Stunts hebt xXx: DIE RÜCKKEHR DES XANDER CAGE die Messlatte für Actionfilme auf ein neues Niveau. Vin Diesel hat sich für seine Paraderolle mit Fast & Furious-Expertin Samantha Vincent sowie Erfolgsproduzent Joe Roth echte Profis für harte Kerle, schnelle Action und heiße Ladies an die Seite geholt und garantiert so ein Adrenalinspektakel der Extraklasse. Neben ihm kehrt

Publikumsliebling Samuel L. Jackson als Agent Augustus Eugene Gibbons auf die Leinwand zurück. Den schlagfertigen Cast ergänzen Rory McCann und Weltklasse-Fußballer Neymar Jr., der seine Gegner nicht nur auf dem Spielfeld so richtig rannimmt. Für die nötige Schärfe im Actionblockbuster sorgen die Powerfrauen Ruby Rose, Nina Dobrev und Bollywood-Liebling Deepika Padukone sowie Toni Collette. Regie führte D.J. Caruso nach einem Drehbuch von Chad St. John und F. Scott Frazier. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2017 / NOCH NICHT BEKANNT DARSTELLER: VIN DIESEL, SAMUEL L. JACKSON, RUBY ROSE REGIE: D.J. CARUSO GENRE: ACTION FSK: NOCH NICHT BEKANNT VERLEIH: PARAMOUNT PICTURES GERMANY

XXX: THE RETURN OF XANDER CAGE in Potsdam: Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

Als einzige Überlebende des Krieges, der als letzter Widerstand der Menschheit gegen die Untoten geplant war, muss Alice nun dorthin zurückkehren, wo der Alptraum begann - Raccoon City, wo die Umbrella Corporation ihre Truppen für einen finalen Schlag gegen die Überlebenden der Apokalypse versammelt … Die Zeit läuft ab und das Ende naht! Milla Jovovich wqird zum sechsten Mal in ihrer berühmten Rolle als kampferprobte Super-Heldin Alice versuchen, die Welt zu retten. Ab dem 26. Januar 2017 kämpft sie in RESIDENT EVIL: THE FINAL CHAPTER, dem finalen Teil des weltweit erfolgreichen MilliardenDollar-Franchises, ein letztes Mal erbittert gegen das Böse. Die von Constantin Film produzierte Filmreihe - RESIDENT EVIL (2002), RESIDENT EVIL: APOCALYPSE (2004), RESIDENT EVIL: EXTINCTION (2007), RESIDENT EVIL: AFTERLIFE (2010) und RESIDENT EVIL: RETRIBUTION (2012) - spielte an den Kinokassen bis heute weltweit

NOCH NICHT BEKANNT

mehr als 1 Milliarde Dollar ein und eroberte regelmäßig die Spitzen der Kinocharts. Der letzte Teil des RESIDENT EVIL-Franchise verspricht ein weiteres Mal atemberaubende Action, gewaltige Zombieattacken und eine knallharte Heldin, die kein Erbarmen kennt. Regie führte erneut Paul W.S Anderson. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: DEUTSCHLAND, AUSTRALIEN, KANADA, FRANKREICH / 2016 / 117 MINUTEN DARSTELLER: MILLA JOVOVICH, ALI CARTER, IAIN GLEN REGIE: PAUL W.S. ANDERSON GENRE: ACTION, HORROR FSK: NOCH NICHT BEKANNT VERLEIH: CONSTANTIN FILM

RESIDENT EVIL: THE FINAL CHAPTER in Potsdam:

Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

27


Filmstar ts

START 12. JAN. START 06. JAN.

BILDER: 2016 MITICO – GAUMONT – M6 FILMS – PCF BALLERINA LE FILM INC TEXT: WILD BUNCH

BILDER UND TEXT: © 2016 PRISM ART & DESIGN LIMITED. DER NAME FEUERWEHRMANN SAM UND DIE FIGUR SIND MARKEN DER PRISM ART & DESIGN LIMITED. © 2016 HIT ENTERTAINMENT LIMITED.

FEUERWEHRMANN SAM – ACHTUNG AUSSERIRDISCHE Die Bewohner von Pontypandy sind in Aufruhr: Nachdem Norman Price von der Sichtung einer fliegenden Untertasse erzählt, taucht Buck Douglas, der berühmte Alienforscher, in der Stadt auf und gibt Tipps, wie sich die Außerirdischen am besten entdecken lassen. Der Star entfacht ein wahres Alien-Fieber bei den Bewohnern und so begeben sich alle auf die Suche nach den Außerirdischen. Die Unvorsichtigkeit der Abenteurer sorgt für so manches Unglück. Doch Feuerwehrmann Sam ist natürlich zur Stelle: Mit der Hilfe des neuen Bergrettungszentrums und dem neuen Einsatzhubschrauber „Wallaby 2“ kann er den Verunglückten helfen. Am liebsten würde Sam dem Spuk sofort ein Ende bereiten und so weitere Unfälle verhindern. Doch Norman und seine Detektivfreunde finden schließlich eine Spur der Besucher aus dem Weltraum. Aber ihr

28

Fund bringt sie in große Gefahr. Es stellt sich die Frage: Was wollen die Außerirdischen in Pontypandy? Und kann Feuerwehrmann Sam das Rätsel lösen und den Kindern helfen? FEUERWEHRMANN SAM erfreute – und erfreut – sich weltweit großer Beliebtheit und wurde in über 36 Sprachen übersetzt, darunter auch MandarinChinesisch. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: GB / 2016 / 60 MINUTEN SPRECHER: NOCH NICHT BEKANNT REGIE: GARY ANDREWS GENRE: ANIMATION, FAMILIE FSK: 0 VERLEIH: JUSTBRIDGE ENTERTAINMENT GMBH

FEUERWEHRMANN SAM in Potsdam: Spielorte noch nicht bekannt Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

www.feuerwehrmannsam-derfilm.de JUSTBRIDGE ENTERTAINMENT UND 24 BILDER PRÄSENTIEREN EINE HIT ENTERTAINMENT PRODUKTION „FEUERWEHRMANN SAM – ACHTUNG AUSSERIRDISCHE!“ BASIERT AUF DER ORIGINALIDEE VON DAVID GINGELL & DAVID S. JONES CHARACTER DESIGN ROB LEE STORYBOARD GARY ANDREWS JASON BRYANT PARKER  PAUL GUNSON ANIMATION SUPERVISOR BOB ARKWRIGHT MUSIK DAVID PICKVANCE EXECUTIVE PRODUCER CHRISTOPHER KEENAN PRODUCER ALEX JENNINGS DREHBUCH LAURA BEAUMONT & PAUL LARSON REGIE GARY ANDREWS Feuerwehrmann Sam wurde in Zusammenarbeit mit S4C entwickelt © 2016 Prism Art & Design Limited. Der Name Feuerwehrmann Sam und die Figur sind Marken der Prism Art & Design Limited. © 2016 HIT Entertainment Limited.

BALLERINA Félicies Füße wollen einfach nicht still stehen: Das 12-jährige Mädchen träumt von nichts anderem als Tänzerin zu werden. Doch in dem Waisenhaus, in dem sie aufwächst, hält man ihren tollpatschigen Bewegungsdrang für Unfug. Einzig der gleichaltrige Victor, dessen Traum ein berühmter Erfinder zu werden ebenfalls belächelt wird, glaubt an die zukünftige Ballerina. Natürlich hat Victor auch schon einen genialen Fluchtplan entwickelt, der die beiden auf turbulente Weise direkt in die Stadt katapultiert, in der ihren Träumen nichts mehr im Weg stehen soll: Paris – die Stadt der Lichter und Entstehungsort einer futuristischen Stahlkonstruktion namens Eiffelturm. In der quirligen Metropole werden die beiden schon bald getrennt und Félicie, allein auf sich gestellt, macht sich auf die Suche nach dem Pariser Opernhaus. Was sie dort sieht, verschlägt ihr glatt den Atem und bestärkt sie in ihrem Entschluss: Sie will auf dieser Bühne tan*Termine ohne Gewähr | Anzeige


START 19. JAN.

Mach dein Hobby zum Beruf

BILDER UND TEXT: © UNIVERSUM FILMVERLEIH

NOCH NICHT BEKANNT

zen! Doch einen Platz in der elitären Ausbildungsstätte zu ergattern ist für ein Waisenmädchen vom Lande eine schier unüberwindbare Hürde. Félicie ist auf Hilfe angewiesen – und auf ein paar kleine Tricks. So nimmt ein zauberhaftes Abenteuer seinen Lauf, ein Abenteuer über Mut und Sehnsucht, den Glauben an sich selbst und die Kraft der Freundschaft - aber auch eine bewegende Geschichte darüber, wovon wir alle träumen: unseren Platz im Leben zu finden. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: FRANKREICH, KANADA / 2016 / 89 MINUTEN SPRECHER: MARIA EHRICH, MAX VON DER GROEBEN, JOACHIM LLAMBI REGIE: ERIC SUMMER, ÉRIC WARIN GENRE: ANIMATION FSK: NOCH NICHT BEKANNT VERLEIH: WILD BUNCH GERMANY

BALLERINA in Potsdam:

Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

RITTER ROST 2 DAS SCHROTTKOMPLOTT Mit einem Schaukampf, der Schrottland zeigen soll, wie brillant und unersetzbar er und seine Ritterkollegen sind, stürzt Ritter Rost das Königreich ungewollt in eine Krise. Denn das Spektakel verursacht einen riesigen Schaden, alle Ritter werden hochkant gefeuert und schieben die Schuld auf Rost. Während sein geliebtes Burgfräulein Bö arbeiten geht und sein bester Kumpel Drache Koks sich um den Haushalt kümmert, sitzt Ritter Rost im Keller und bläst Trübsal. Hier begegnet ihm Gespenst, der ehemalige Assistent seines Vaters. Der war einer von Schrottlands größten Erfindern und so findet Ritter Rost eine neue Lebensaufgabe: Er wird die Arbeit seines Vaters vollenden! Zunächst sieht es gut aus. Der König geht in Rente, seine Tochter Prinzessin Magnesia übernimmt die Herrschaft und die neuen Erfindungen von Ritter Rost finden reißenden Absatz bei Magnesias Schutztruppe. Viel zu spät erkennt Ritter Rost, dass seine Erfindungen dazu missbraucht werden, seine Freunde aufzuspüren und hinter Gitter zu bringen. Völlig auf sich allein gestellt muss Ritter Rost nun allen beweisen, dass er nichts Bö-

ses im Sinn hatte und in seinem tiefsten Inneren doch ein echter Ritter ist. Um Schrottland und seine Freunde zu befreien, zieht er in den Kampf gegen einen scheinbar übermächtigen Feind – und gegen seine eigenen Erfindungen! Nach dem Erfolg des ersten Kinofilms und der sehr beliebten KIKA-Serie, erobert Ritter Rost erneut in 2D und 3D die große Leinwand! LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 128 MINUTEN SPRECHER: CHRISTOPH MARIA HERBST, JELLA HAASE, DUSTIN SEMMELROGGE, TOM GERHARDT REGIE: THOMAS BODENSTEIN, MARCUS HAMANN GENRE: KINDERFILM, FAMILIE FSK: 0 VERLEIH: UNIVERSUM FILMVERLEIH

Jetzt informieren arten! und 2017 durchst -sport.de www.karriere-im

Duales Studium

• Bachelor of Arts in Management oder Sport inkl. IHK-Berufsausbildung

Berufsausbildung

• Fitness- und Gesundheitstrainer (Profil: Gesundheit und Fitness oder Fußball)

• Staatlich anerkannter Erzieher

(Profil: Bewegung und Sport)

RITTER ROST 2 in Potsdam:

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

• DOSB-Lizenzen • Zertifikate 29


Filmstar ts

Mittwochs ganz

GROSS Immer mittwochs gibt es jede Jumbo Pizza aus dem Standardprogramm extra günstig. (Gültig immer am Mittwoch, außer an Feiertagen)

statt

19

,90

EUR

36 cm für nur

11

,49

EUR

Potsdam - City FRiEdRich-EbERt-StR. 57 14469 POtSdaM

0331 - 2 700 800

© 2016 CONCORDE FILMVERLEIH GMBH

© 2016 SONY PICTURES RELEASING GMBH

© 2016 TWENTIETH CENTURY FOX

BOB, DER STREUNER

DIE HOLLARS EINE WAHNSINNSFAMILIE

WHY HIM?

Das Letzte, was James (Luke Treadaway) gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch, und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als es eines Abends in seiner Wohnung scheppert, steht da nicht wie vermutet ein Einbrecher in der Küche, sondern ein roter ausgehungerter Kater. Obwohl knapp bei Kasse beschließt James, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen. Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, sein neues Herrchen zu verlassen. Für James ist nichts mehr, wie es war. Bob und er werden unzertrennliche Freunde, und James findet dank Bob nach und nach den Weg zurück ins Leben … LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: GB / 2016 / 103 MINUTEN DARSTELLER: LUKE TREEDAWAY, RUTA GEDMINTAS, JOANNE FROGGATT REGIE: ROGER SPOTTISWOODE GENRE: DRAMA, KOMÖDIE, BIO FSK: 0 VERLEIH: CONCORDE FILMVERLEIH GMBH

LiEFERSERvicE täGLich vOn 11 - 23 UhR

www.world-of-pIzza.de

START: 12. JANUAR 2017 30

John Hollar (John Krasinski) lebt in New York City, wo er sich mehr oder weniger erfolgreich als Künstler durchschlägt. Als er von der Krankheit seiner Mutter (Margo Martindale) erfährt, reist er in seine alte Heimat und muss sich dort den Herausforderungen einer typischen Kleinstadt im Herzen der USA stellen. Zurück im Haus, in dem er einst aufwuchs, wird John postwendend mit den Problemen seiner zerrütteten Familie, einem alten Highschool-Rivalen und einer übereifrigen Ex (Mary Elizabeth Winstead) konfrontiert, während seine Freundin (Anna Kendrick) in New York kurz vor der Geburt des gemeinsamen Kindes steht. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 88 MINUTEN DARSTELLER: JOHN KRASINSKI, ANNA KENDRICK, MARY ELIZABETH WINSTEAD REGIE: JOHN KRASINSKI GENRE: DRAMA, KOMÖDIE FSK: 0 VERLEIH: SONY PICTURES GERMANY

START: 12. JANUAR 2017

Als Ned (Bryan Cranston), ein überfürsorglicher aber liebender Vater, zusammen mit seiner Familie seine Tochter in Stanford besucht, trifft er auf seinen größten Alptraum: ihren Freund, den gutmeinenden aber nicht gesellschaftsfähigen Silicon Valley Millionär Laird (James Franco). Der zugeknöpfte Ned findet den peinlichen Laird absolut unangebracht für seine Tochter. Die einseitige Rivalität und Ned’s panische Reaktionen eskalieren als er feststellt, dass er keinen Einfluss in der glamourösen High-Tech Welt hat und Laird kurz davor ist, seiner Tochter einen Heiratsantrag zu machen. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 111 MINUTEN DARSTELLER: ZOEY DEUTSCH, BRYAN CRANSTON, JAMES FRANCO REGIE: JOHN HAMBURG GENRE: KOMÖDIE FSK: NOCH NICHT BEKANNT VERLEIH: FOX GERMANY

START: 12. JANUAR 2017 *Termine ohne Gewähr | Anzeige


ch amer Filmgesprä Aktuelles Potsd 17

Nr. 239

1.20 Dienstag, 31.0 hr um 19:00 U m Potsdam im Filmmuseu

© 2016 Warner Bros. Ent. Alle Rechte vorbehalten. Photo by Darren Michaels © Cook Productions, LLC

© KOCH FILMS

© 2016 SONY PICTURES RELEASING GMBH

MR. CHURCH

SUBURRA

WENDY – DER FILM

1965: Die zehnjährige Charlie lebt mit ihrer alleinerziehenden Mutter Marie Brody in einem kleinen heruntergekommenen Apartment. Eines Morgens klopft es an der Tür: Henry Church hat von Maries verstorbenem Ex-Freund den Auftrag bekommen, sich sechs Monate lang um Charlie und Marie zu kümmern, weil Marie an Brustkrebs erkrankt ist. Doch aus den sechs Monaten werden sechs Jahre. Mr. Church und seine Liebe zur Literatur wecken in Charlie den Wunsch, Schriftstellerin zu werden. Während sich Charlie auf ihren Schulabschluss vorbereitet erliegt Marie ihrem Krebsleiden. Charlie schafft es schließlich einen Studienplatz an der Brown University zu bekommen und wird schweren Herzens erstmals von Mr. Church getrennt. Zwei Jahre später führt sie das Schicksal wieder zusammen ... LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: USA / 2016 / 106 MINUTEN DARSTELLER: EDDIE MURPHY, BRITT ROBERTSON, NATASCHA MCELHONE REGIE: BRUCE BERESFORD GENRE: DRAMA, KOMÖDIE FSK: 6 VERLEIH: Warner Bros

START: 12. JANUAR 2017

Suburra - das ist der Name eines verrufenen Stadtviertels von Rom, das schon in der Antike für Prostitution und Armut berüchtigt war. Jetzt ist dieser Ort Schauplatz eines ehrgeizigen Immobilienprojekts. Während auf den Straßen ein brutaler Bandenkrieg wütet, soll die Hafenmeile in ein gigantisches Vergnügungsviertel mit Casinos und Jachthafen umgewandelt werden. Der mächtige Mafia-Pate „Samurai“ vereint alle Clans der Region, korrupte Politiker, Wirtschaft- und Kirchenvertreter zu einer unheiligen Allianz, um gemeinsam über Suburra zu herrschen. Aber der Frieden hält nicht lange an und das dunkle Geflecht von Kriminalität, Drogen, Gewalt und Politik droht zu implodieren. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: ITALIEN, FRANKREICH / 2015 / 135 MINUTEN DARSTELLER: PIERFRANCESCO FAVINO, GRETA SCARANO, JEAN-HUGUES ANGLADE REGIE: STEFANO SOLLIMA GENRE: THRILLER, DRAMA FSK: 16 VERLEIH: KOCH FILMS

START: 26. JANUAR 2017

oder Timm Thaler Lachen e uft a rk ve s Da - - PREMIERE 6, 102 min) 5/1 (Spielfilm, D 201

Die zwölfjährige Wendy ist gar nicht begeistert. Sie soll mit ihren Eltern die kompletten Sommerferien auf Rosenborg verbringen. Der runtergekommene Reiterhof, den Wendys Oma Herta nach dem Tod ihres Mannes allein betreibt, steht in direkter Konkurrenz zum modernen Reitstall St. Georg. Dieser gehört der geschäftstüchtigen Ulrike, deren Tochter Vanessa erst bei Turnieren gewinnen kann, seit Wendy mit dem Reiten aufgehört hat. Denn Wendy ist seit einem Reitunfall nie wieder auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum am Ferienort angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg. Es ist dem Metzger Röttgers ausgebüxt. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch Rosenborg vor dem Verkauf retten könnte. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: DEUTSCHLAND / 2016 / 91 MINUTEN DARSTELLER: JULE HERMANN, JASMIN GERAT, BENJAMIN SADLER REGIE: DAGMAR SEUME GENRE: ABENTEUER, FAMILIE FSK: - VERLEIH: SONY PICTURES GERMANY

START: 26. JANUAR 2017 31

Regisseur Gespräch mit Anschließend Filmteam! m ine se d un en Andreas Dres mann ter Els ut Kn : Moderation

Der Waisenjunge Timm Thaler war schon immer ein aufgeweckter und geselliger Zeitgenosse. Gerade wegen seines ansteckenden Lachens fliegen ihm die Sympathien seiner Mitmenschen regelrecht zu. Aus diesem Grunde hat es auch der ebenso reiche wie skrupellose Baron Lefuet darauf abgesehen, weswegen er dem Jungen einen ganz besonderen Deal vorschlägt: Timm bekommt die Garantie, dass er künftig jede Wette gewinnt, wenn er dem Baron sein Lachen verkauft. Der Junge kann dem verlockenden Angebot nicht widerstehen und glaubt zunächst, der Erfüllung all seiner sehnlichsten Wünsche damit einen großen Schritt näherzukommen. Doch ohne sein Lachen schwindet auch die Freude … Dem Film wurde von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden das Prädikat „besonders wertvoll“ zuerkannt! Drehbuch Alexander Adolph nach dem Kinderbuchklassiker von James Krüss Regie Andreas Dresen Kamera Michael Hammon Schnitt Jörg Hauschild Komponist Johannes Repka Kostüme Sabine Greunig Produzent Oliver Berben u.a. Darsteller Arved Friese, Justus von Dohnányi, Axel Prah,l Charly Hübner, Steffi Kühnert, Nadja Uhl, Bjarne Mädel, Andreas Schmidt, Milan Peschel, Fritzi Haberlandt, u.v.a. sowie Thomas „Tommi“ Ohrner


Termine Januar

15.01.2017

20:00 Uhr Originalversion 3D SING

17:00 Uhr UCI Events - Special ANIME NIGHT: 3D ONE PIECE GOLD 20:00 Uhr Originalversion - WHY HIM?

04.01.2017 20:00 Uhr Womens Night PLÖTZLICH PAPA!

05.01.2017

Anzeige

01.01.2017

18.01.2017 20:00 Uhr Heroes Night 3D xXx: DIE RÜCKKEHR DES XANDER CAGE

20:00 Uhr Überraschungspremiere

08.01.2017 20:00 Uhr Russische Originalversion TANNENBÄUME 5 – YOLKI 5 20:00 Uhr Originalversion 3D PASSENGERS

10.01.2017 20:00 Uhr UCI Events - Special ANIME NIGHT: ONE PIECE GOLD

12.01.2017

19.01.2017 20:00 Uhr Überraschungspremiere

Ballerina

xXx: Die Rückkehr des Xander Cage Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott Verborgene Schönheit

15.01.2017

22.01.2017

20:00 Uhr Überraschungspremiere

14:30 Uhr Toys`R`Us - Familienkino RITTER ROST 2 – DAS SCHROTTKOMPLOTT

14:30 Uhr Toys`R`Us - Familienkino WENDY – DER FILM

22.01.2017 20:00 Uhr Originalversion xXx – THE RETURN OF XANDER CAGE

Trailer, Bilder, Plakate, News, Storys, Gerüchte, Box-Office, Premieren, Festivals, Gewinnspiele und Verlosungen. All das und mehr auf der Qino Quadrat-Facebook-Seite! Klick Dich rein! 32

29.01.2017

25.01.2017

20:00 Uhr Originalversion 3D THE GREAT WALL

20:00 Uhr Womens Night MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN

31.01.2017

26.01.2017

20:15 Uhr UCI Events – Oper - Live ROH: IL TROVATORE (VERDI)

20:00 Uhr Überraschungspremiere Resident Evil - The Final Chapter Split Wendy - Der Film Monster Trucks Mein Blind Date mit dem Leben Kundschafter des Friedens

www.uci-kinowelt.de Programmauskunft & Kartenreservierung: 0331 2337233

alle Termine und Spielorte ohne Gewähr


01.01.2017 14.30 Uhr Kinderfilm Vorpremiere - BALLERINA

14 Uhr Seniorenkino – MANCHESTER BY THE SEA Wir begrüßen Sie mit einem Glas Sekt

07.01.2017

26.01.2017 Schulkinowoche

17.30 Uhr MET - NABUCCO

08.01.2017 19 Uhr Film zum Sonntag - DIE BLUMEN VON GESTERN

12.01.2017 10 Uhr SPATZENKINO – Kino für Kinder ab 4 Jahre

9 Uhr - Mikro & Sprit 9.30 Uhr - Das kalte Herz 11 Uhr - Tschick

29.01.2017 19 Uhr Film zum Sonntag - THE SALESMAN

www.spatzenkino.de

31.01.2017

15.01.2017

16 Uhr und 19 Uhr Vorpremiere TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN

19 Uhr Film zum Sonntag-SUBURRA

19.01.2017 Schulkinowoche 9 Uhr - FINDET DORIE 10 Uhr - Rico, Oskar und der Diebstahlstein 10.30 Uhr - Tschick 11 Uhr - Unter dem Sand

20.01.2017 Schulkinowoche 9 Uhr - Molly Monster 10 Uhr - Vorstadtkrokodile 10.30 Uhr - Das richtige Leben

22.01.2017 19 Uhr Film zum Sonntag - DIE FEINE GESELLSCHAFT

23.01.2017 Schulkinowoche 9.30 Uhr - Ab ans Meer 10 Uhr - Phillip der Kleine 10.30 Uhr - Snowden 12 Uhr - Tschick

24.01.2017 Schulkinowoche 9 Uhr - Heidi 9.30 Uhr- Nebel im August 10.30 Uhr - Luther 11 Uhr - Der Nachtmahr

25.01.2017 Schulkinowoche 9.30 Uhr - Ente gut! Mädchen allein zu Haus 10 Uhr - Der Olivenbaum 11 Uhr - Seefeuer

Gast: Regisseur Andreas Dresen

Des weiteren zeigen wir voraussichtlich folgende Filme:

05.01.2017 DER GLÜCKLICHSTE TAG IM LEBEN DES OLLI MÄKI DIE TASCHENDIEBIN FEUERWEHRMANN SAM

12.01.2017 DIE BLUMEN VON GESTERN BALLERINA LA LA LAND

19.01.2017 PERSONAL SHOPPER MANCHESTER BY THE SEA NICHT OHNE UNS JUNCTION 48

26.01.2017 KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS SUBURRA DIE FEINE GESELLSCHAFT JACKIE

Fast verpasst

Die Zeit der Frauen

3. Januar, 17:00 Uhr, OmU, 6. Januar, 19:15 Uhr 8. Januar, 17:00 Uhr, 10. Januar, 19:00 Uhr, OmU 14. Januar, 21:00 Uhr, 20. Januar, 22:00 Uhr, OmU 22. Januar, 19:00 Uhr, OmU, 28. Januar, 17:00 Uhr 31. Januar, 17:00 Uhr

Indien/USA/GB 2015, 117 Minuten, Regie: Leena Yadav, Darsteller: Tannishtha Chatterjee, Radhika Apte, Surveen Chawla

Gleißendes Glück

3. Januar, 19:15 Uhr, 5. Januar, 17:00 Uhr 6. Januar, 21:30 Uhr, 11. Januar, 17:00 Uhr 14. Januar, 19:00 Uhr, 19. Januar, 17:00 Uhr 21. Januar, 19:00 Uhr, 28. Januar, 21:30 Uhr 29. Januar, 17:00 Uhr, 31. Januar, 19:15 Uhr

D 2016, 102 Minuten, Regie: Sven Taddicken Darsteller: Martina Gedeck, Ulrich Tukur, Johannes Krisch

American Honey

4. Januar, 19:00 Uhr, OmU, 7. Januar, 21:00 Uhr 15. Januar, 17:00 Uhr, 18. Januar, 17:00 Uhr 19. Januar, 19:00 Uhr, 20. Januar, 19:00 Uhr, OmU 24. Januar, 17:00 Uhr, OmU, 29. Januar, 19:00 Uhr, OmU GB/USA 2016, 162 Minuten, Regie: Andrea Arnold Darsteller: Sasha Lane, Shia LaBeouf, Riley Keough

The Neon Demon

5. Januar, 21:00 Uhr, OmU, 6. Januar, 17:00 Uhr 7. Januar, 19:00 Uhr, 12. Januar, 21:00 Uhr, OmU 17. Januar, 17:00 Uhr, OmU, 21. Januar, 21:00 Uhr, OmU 24. Januar, 20:00 Uhr, 28. Januar, 19:15 Uhr USA/F/DK 2016, 117 Minuten, Regie: Nicolas Winding Refn, Darsteller: Elle Fanning, Christina Hendricks, Keanu Reeves

Les sauteurs – Those Who Jump

5. Januar, 19:00 Uhr, OmU, 8. Januar, 19:15 Uhr, OmU 12. Januar, 17:00 Uhr, OmU, 13. Januar, 17:00 Uhr, OmU 14. Januar, 17:00 Uhr, OmU, 17. Januar, 19:15 Uhr, OmU 20. Januar, 17:00 Uhr, OmU, 25. Januar, 19:00 Uhr, OmU DK 2016, 82 Minuten, Regie: Abou Bakar Sidibé, Moritz Siebert, Estephan Wagner, Genre: Dok.

www.thalia-potsdam.de

www.filmmuseum-potsdam.de

Reservierung: 0331 - 74 370 20

Reservierung: 0331 - 27181 12

33


Timm Thaler (Arved Friese) kann nicht mehr lachen.

START 02. FEB.

Z

um Abschluss unserer Januar-Ausgabe werfen wir noch einen Blick in den kommenden Monat, denn am 2. Februar 2017 startet TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN in den deutschen Kinos. Das Buch ist ein Bestseller, die gleichnamige Fernsehserie war ein Straßenfeger. Jetzt hat Regisseur Andreas Dresen James Krüss’ Jugendroman als modernen, fantasievollen Märchenfilm neu interpretiert. Die Hauptrolle spielt Arved Friese, seinen Gegenspieler verkörpert Justus von Dohnanyi mit teuflischer Spielfreude. Axel Prahl, Andreas Schmidt, Jule Hermann, Charly Hübner, Nadja Uhl, Steffi Kuhnert, Bjarne Mädel, Fritzi Haberlandt und Harald Schmidt runden die prominente Besetzung ab. Thomas Ohrner, der durch seine Rolle als Timm Thaler in der ZDF-Serie berühmt wurde, ist in einer Gastrolle zu sehen. TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN erschien 1965, drei Jahre nach seiner Premiere, auch im Kinderbuchverlag der DDR. Die Stasi empfand den West-Autor James Krüss und sein konsumkritisches Buch nicht als Bedrohung. In seiner Akte wurde Krüss als „fortschrittlicher Mensch” geführt, der ein „unorganisierter Kommunist” sein wolle. Seine Einstellung sei jedoch „nicht unbedingt fest und überzeugt”. Regisseur Andreas Dresen, geboren 1963 in Gera als Sohn eines Theaterregisseurs und einer Schauspielerin, war knapp zehn Jahre alt, als er „Timm Thaler oder Das

34

Baron Lefuet (Justus von Dohnányi) zeigt Timm Thaler (Arved Friese) sein Modell von der Welt.

verkaufte Lachen” zum ersten Mal las. „Das war eine kleine, billig gedruckte Taschenbuchausgabe ohne Illustrationen“, erinnert sich Andreas Dresen. „Ich habe den Roman verschlungen und nachts unter der Bettdecke heimlich weitergelesen, weil ich die Geschichte so spannend und auch gruselig fand.“ Schon als Kind wunderte er sich, dass dieser Stoff nicht als Grundlage für einen Kinofilm verwendet wurde. „Ich hatte mir aber damals nie träumen lassen, dass ich das mal selbst machen wurde“, sagt Dresen. Wie Andreas Dresen letztendlich dazu gekommen ist, den Roman zu verfilmen, wie die Besetzung zustande gekommen ist, an welchen Drehorten gearbeitet wurde und sicher die eine oder andere kleine Anekdote wird der Regisseur am 31. Januar 2017 erzählen, denn dann ist er Gast bei zwei Vorpremieren um 16.00 Uhr und um 19.00 Uhr im Thalia Kino Babelsberg.

Vorpremiere TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN 31. JANUAR 2017 16 Uhr Gast: Regisseur Andreas Dresen 31. JANUAR 2017 19 Uhr Gast: Regisseur Andreas Dresen Moderation : Knut Elstermann

Timm Thaler (Arved Friese) und seine Freundin Ida (Jule Hermann).

Tortenräuber...

TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN Timm Thaler (Arved Friese) lebt in ärmlichen Verhältnissen, doch er lacht gern und viel. Sein Lachen ist so bezaubernd und ansteckend, dass der dämonische Baron Lefuet (Justus von Dohnanyi) es um jeden Preis besitzen will. Und so macht der reichste Mann der Welt dem Jungen ein unmoralisches Angebot: Wenn Timm ihm sein Lachen verkauft, wird er in Zukunft jede Wette gewinnen. Nach anfänglichem Zögern unterschreibt Timm den Vertrag. Jetzt kann er sich scheinbar jeden Wunsch erfüllen, doch ohne sein Lachen ist er ein anderer Mensch. Nur noch Timms Freunde Ida (Jule Hermann) und Kreschimir (Charly

Hübner) halten zu ihm. Gemeinsam wollen sie Timm aus den Fängen des Barons befreien und durch eine List sein markantes Lachen zurückgewinnen. LAND/JAHR/ FILMLÄNGE: DEUTSCHLAND / 2016 / 102 MINUTEN DARSTELLER: ARVED FRIESE, JUSTUS VON DOHNÁNYI, AXEL PRAHL REGIE: ANDREAS DRESEN GENRE: FAMILIE, ABENTEUER FSK: 0 VERLEIH: CONSTANTIN FILM VERLEIH GMBH TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN in Potsdam: Mehr Infos zum Film findet Ihr online! www.facebook.com/QinoQuadrat

BILDER: COPYRIGHT CONSTANTIN FILM VERLEIH GMBH / GORDON MÜHLE, TEXT: RK mit MATERIAL von CONSTANTIN


MY KENG: 0331 - 9793044 CHI KENG: 0331 - 95137757


Träume erfüllen ist einfach. Traumimmobilien und die passende Finanzierung gibt’s bei uns.

mbs.de

QinoQuadrat Januar 2016  

Das Kinomagazin

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you