Page 1


Begleitprogramm Di, 10.4.2018, 16-17.30 Uhr Gespräch vor Bildern

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der VHS Düsseldorf Leitung: Steffen Krautzig Gebühr: 5 €zzgl. ermäßigter Ausstellungseintritt Anmeldung erforderlich unter bildung@smkp.de oder T 0211-566 42 160

Sa, 14.4.2018, 19-2 Uhr Nacht der Museen

Abwechslungsreiches Programm in Ausstellung und Sammlung www.nacht-der-museen.de/duesseldorf

Do, 3.5.2018, 19-22 Uhr Palastrauschen. Lounge für Kunst, Kultur und Musik Silent Moving Pictures

Schauspielperformance mit X'n'Y vertont durch Marius Schafranietz (moviechrome) und Tobias Roe Eintritt: 5 €, KUNSTFANS frei

Di, 8.5.2018, 15-16.30 Uhr Schwarzlot und Silbergelb - .. Black & White" und Glas Forum Kunst. Offene Gesprächsreihe Leitung: Dr. Dedo von Kerssenbrock-Krosigk Gebühr: Sammlungseintritt 5 €, erm. 4 €

Di, 3.7.2018, 15-16.30 Uhr Graphik. Reproduktion in Graustufen oder „Schwarze Kunst"? Forum Kunst. Offene Gesprächsreihe Leitung: Susanne Ristow Gebühr: Sammlungseintritt 5 €, erm. 4 €

Weitere Informationen zum Begleitprogramm für Erwachsene und Kinder finden Sie unter www.smkp.de/black&white

Abbildungsnachweis

Jean-Auguste-Dominique lngres und Werkstatt, Odalisque in Grisaille, um 1824-1834,

Öl auf Leinwand, 83,2 x 109,2 cm, The Metropolitan Museum of Art, Catharine Lorillard Wolfe

Collection, Wolfe Fund, 1938, Foto:© bpk I The Metropolitan Museum of Art/ Hans Op de Beeck,

The Collector's House, 2016, skulpturale Installation, mixed media, 20 x 12,5 x 4 m,

Foto:© Studio Hans Op de Beeck / Gerhard Richter, Helga Matura mit Verlobtem, 1966, Öl auf

Leinwand, 200 x 100 cm, Museum Kunstpalast, Düsseldorf,© Gerhard Richter 2018 (21082017), Foto: Museum Kunstpalast - ARTOTHEK


Flyer zur Ausstellung "Black & White. Von Dürer bis Eliasson"  

Museum Kunstpalast 22. März bis 15. Juli 2018 Grau, „die ideale Farbe“ – so Gerhard Richter. Seit jeher sind Künstler angezogen von einer W...

Flyer zur Ausstellung "Black & White. Von Dürer bis Eliasson"  

Museum Kunstpalast 22. März bis 15. Juli 2018 Grau, „die ideale Farbe“ – so Gerhard Richter. Seit jeher sind Künstler angezogen von einer W...