Page 1

Pressemitteilung Datum: 27.02.2012 Branche: IT-Sicherheit / Events

Adyton Systems startet mit NETWORK PROTECTOR in den Messefrühling 2012 Das Leipziger IT-Sicherheitsunternehmen Adyton Systems präsentiert seine innovative Netzwerksicherheitslösung auch in diesem Jahr einem breiten Fachpublikum in Europa Leipzig, 27.02.2012. Das Technologieunternehmen Adyton Systems hat für dieses Frühjahr die Teilnahme an branchenrelevanten IT-Messen avisiert. Den Auftakt bildet die Teilnahme an der CeBIT in Hannover. Nachfolgend wird der Firewallhersteller auf der Infosecurity.be in Brüssel und Infosecurity.Europe in London präsent sein. Bereits im vergangenen Jahr hat das Unternehmen sein Konzept der revolutionierten NextGeneration-Firewall erfolgreich auf nationalen und internationalen Messen vorgestellt. Mit dem Schwerpunkt „Managing Trust“ rücken die Veranstalter der CeBIT vom 6. bis 10. März das Thema ITSicherheit in den Fokus der Messe. Adyton Systems bietet auf dem Messestand D36 in Halle 12 ein umfassendes Standprogramm. An allen Tagen stellen die Netzwerksicherheitsexperten des Unternehmens die Netzwerksicherheitslösung NETWORK PROTECTOR vor und führen Produktdemonstrationen durch. Am Mittwoch, 7. März, sind Pressevertreter und Analysten zum offiziellen Pressetag am Messestand eingeladen, sich über Unternehmen und Produkte zu informieren. Jobsuchenden steht am Donnerstag, 8. März, die Personalverantwortliche für Jobinterviews zur Verfügung. Zudem informiert CEO Klaus Mochalski täglich auf dem heise Security Forum in Halle 12 über die aktuelle Bedrohungslage und Lösungsansätze im Bereich der IT-Sicherheit. Der kürzlich gewonnene Kooperationspartner Rohde & Schwarz SIT GmbH wird an Stand B43 in Halle 12 Adyton Systems’ Technologie unter dem Namen R&S SITGate vorstellen. Ende März ist Adyton Systems auf der IT-Sicherheitsmesse Infosecurity.be in Belgien vertreten. Am 28. und 29. März präsentiert sich Adyton Systems an Stand A061 in Halle 8 der Brussels Expo. Vom 24. bis 26. April stellt Adyton Systems seinen Sicherheits-Gateway während der richtungsweisenden Messe Infosecurity.Europe in London am Stand F90 aus. Im Rahmen der Veranstaltung referiert CEO Klaus Mochalski am 25.04. um 10.30 Uhr in einem Expertenvortrag zum Thema „Next-Generation Firewall redefined by Adyton Systems“ auf dem Technology Showcase Theatre. Adyton Systems’ NETWORK PROTECTOR konnte bereits in mehreren Teststellungen erfolgreich implementiert werden. Die vollständige Positivvalidierung des gesamten Netzwerkverkehrs bietet maximalen Netzwerkschutz, auch vor sogenannten Zero-Day-Angriffen. Durch den Einsatz modernster Deep-PacketInspection-Technologie wird es möglich, den Netzwerkverkehr gezielt auf Malware und unerwünschte Inhalte hin zu prüfen.


Weiterführende Links Das detaillierte Standprogramm zur CeBIT 2012 ist unter http://adytonsystems.com/de/cebit-2012 abrufbar.

Über die CeBIT Die CeBIT hat sich als weltweit wichtigstes und internationalstes Ereignis der digitalen Industrie etabliert. Seit mehr als 20 Jahren bietet sie Anbietern und Anwendern der Informations- und Telekommunikationsbranche eine Plattform. Im vergangenen Jahr haben sich 339.000 Besucher aus 90 Nationen bei mehr als 4.200 Unternehmen über neueste Produkte und Entwicklungen informiert. www.cebit.de

Über die Infosecurity.be Die Infosecurity.be in Brüssel ermöglicht führenden Anbietern im Bereich der IT-Sicherheit, interessierten Besuchern einen Überblick über die neuesten Sicherheitstechnologien, Produkte und Dienstleistungen zu geben. www.infosecurity.be

Über die Infosecurity.Europe Die Infosecurity.Europe in London ist mit über 10.000 Fachbesuchern aus dem Bereich der Informationssicherheit Europas größte und wichtigste IT-Sicherheitsmesse. Bereits im 17. Jahr stellen Spezialisten die heutigen und zukünftigen Herausforderungen aus dem Bereich Informationssicherheit vor. http://www.infosec.co.uk

Über Adyton Systems Adyton Systems ist ein Technologieunternehmen aus Leipzig und hat das Konzept der Next-GenerationFirewall revolutioniert. NETWORK PROTECTOR bietet eine einfach zu bedienende Komplettlösung und garantiert mittels der neuartigen Technology der vollständigen Positivvalidierung in Kombination mit ApplikationsWhitelisting höchste Netzwerksicherheit. Adyton Systems nutzt hierfür die neueste Deep-Packet-Inspection (DPI)-Technologie. www.adytonsystems.com

Pressekontakt Kristin Preßler | Corporate Communications Tel. +49-341-392993430 Fax +49-341-392993439 E-Mail pr@adytonsystems.com Internet www.adytonsystems.com

/2012_02DE_pm_messen_fruehjahr  

http://www.pressebox.de/attachment/451356/2012_02DE_pm_messen_fruehjahr.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you