Page 1

JULI 2018

EDEKA-MEYER.DE

ROSENGARTEN

FRISCHMILCH TANKEN FUSSBALL WM

LIVE IN DER WEINSTUBE

LIVE-MUSIK HEINER SCHWARTAU FREITAG 27. JULI ROSENGARTEN


Der Fernseher hängt und freut sich auf viele Fußball-Fans in geselliger Runde

ROSENGARTEN

Die WM live bei Meyer Die Fußball-WM in Russland ist in vollem Gange. Damit Sie auch bei der wöchentlichen Einkaufstour kein Spiel verpassen, übertragen wir bei EDEKA Meyer in der Weinstube alle Spiele live während der regulären Öffnungszeiten. Genießen Sie entspannt leckere Snacks und köstliche Getränke, während Sie live mit unserer Mannschaft und den besten Teams der Welt mitfiebern. Alle Informationen finden Sie auf www.edeka-rosengarten.de/weinstube oder Sie rufen uns an unter 04108-4138823.

LIVE MUSIK

HEINER SCHWARTAU Freitag 27. JuLi WEINSTUBE ROSENGARTEN

MARKTGRILL

S E N G A413 R T E N88 25 TelefonR O04108

Telefon 04108 413 88 23

MEHR MEYER

KUNDENMAGAZIN FÜR ROSENGARTEN UND HITTFELD

9. Jahrgang Ausgabe JULI 2018 Satz und Redaktion: SCHULENBURG MEDIEN Telefon (0 41 83) 77 57 59 info@schulenburg-medien.de ROSENGARTEN: Öffnungszeiten Mo. bis Fr. 8 bis 20 Uhr, Sa. 8 bis 18 Uhr Telefon (0 41 08) 41 38 8 - 0 nenndorf@edeka-meyer.de www.edeka-rosengarten.de HITTFELD: Öffnungszeiten Mo. bis Fr. 8 bis 20 Uhr, Sa. 8 bis 18 Uhr Telefon (0 41 05) 692 75 - 0 hittfeld@edeka-meyer.de www.edeka-hittfeld.de

Gemüsebeete für Kids EDEKA liebt Lebensmittel – und möchte das Bewusstsein für gesunde Ernährung auch schon bei den Jüngsten aktiv fördern. Deshalb hat EDEKA Meyer Rosengarten auch mit großer Freude die Patenschaft für die Aktion „Gemüsebeete für Kids“ übernommen. Dabei gärtnern Kinder an einem eigenen Beet und erfahren dabei ohne Zeigefinger oder Belehrungen, woher Gemüse stammt und wie viel Pflege die Pflanzen benötigen. Sie lernen spielerisch, wie Lebensmittel entstehen. Dabei wird das Bewusstsein für eine ausgewogene Ernährung geschärft. Zusammen mit den Kindern der „Grünen“ Gruppe vom Kindergarten DRK in Nenndorf hat EDEKA Meyer ein Hochbeet angelegt. Vorher gab es eine informative und kurzweilige Lehrstunde mit den Kindern, bei der ihnen die fertigen Lebensmittel gezeigt und erklärt wurden. Anschließend wurde gemeinsam mit den Kindern als Highlight der Aktion das Gemüse in einem Hochbeet eingepflanzt. Nachdem die Kinder ihre Setzlinge im Beet platziert hatten, bekam jeder als Erinnerung eine EDEKA-Urkunde überreicht. Nun heißt es abwarten und zuschauen, wie alles wächst und gedeiht. Wir bleiben natürlich dran und zeigen Ihnen hier in Kürze das Ergebnis. Patrick Backeberg, Leiter der Kita, ist von der Aktion begeistert: „Wir sind mit unseren Kindern so oft wie möglich in der Natur unterwegs, um ihnen alles zu zeigen. Natürlich auch, wo man in der Region gut einkaufen kann. Toll, dass wir das Projekt mitgestalten dürfen. Eine gelungene Aktion die wir gerne wiederholen.“

Ein Hoch auf die Gewinner Die Teilnahme an unserer großen Sekt-Verlosung war überwältigend. Folgende Gewinner wurden von unserer Glücksfee aus dem Lostopf gezogen und können sich über Essensgutscheine für das EDEKA Weinbistro in Rosengarten freuen: Claudia Petschko, Jennifer Schrader, Anne Scholz, Stefanie Baltruschat, Franz Willhöft, Silke Döring, Kerstin Derda, Stephan Helmuth, Andrea Meyer, Doris Wöhnke. Darüber hinaus haben wir 20 Flaschen des brandneuen „Exquisit-Cuvée“-Sekts mit Rosengarten-Schriftzug verlost. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch! EDEKA Glücksbote Jannik Jennsen (li.), stößt mit den fröhlichen Gewinnern unserer Sekt- und EssensgutscheinVerlosung an. Claudia Petschko, Karin und Franz Willhöft, Stefanie Baltruschat, Kerstin Derda, Anne Schulz und Jennifer


Spargel-Ausflug mit EDEKA Meyer Am 27. Mai hatten 70 EDEKA-Kunden die Gelegenheit, am jährlichen großen Spargelausflug teilzunehmen. Die Fahrt bei traumhaftem Wetter war ein voller Erfolg. Zunächst ging es mit dem Bus zum Spargelhof Bartels in Wennerstorf, wo alle Teilnehmer einen spannenden Einblick in die Welt der Spargelernte bekamen. Heiner Bartels beantwortete Fragen und erklärte detailliert, wie der knackfrische Spargel vom Feld über den Verkauf bis auf den Teller kommt. Anschließend ging es weiter zum großen gemeinsamen Spargelessen in das Restaurant „Deutsches Haus“ in Appel. Chefkoch Carsten Fock servierte Spargelcreme unter der Sahnehaube als vielversprechende Vorspeise, bevor es köstlich weiterging mit frischem grünen und weißen Stangenspargel von Bartels mit Rumpsteak, Lachssteak, Schweinemedaillons, Katenschinken, Sauce Hollandaise, zerlassener Butter und Petersilienkartoffeln. Zum Abschluss gab es klassische Rote Grütze als Dessert. Satt und glücklich machte die Gruppe sich auf den Heimweg – ein rundum perfekter Tag.

ROSENGARTEN

Frischer Fisch bei Meyer Seit dem Umbau unseres Marktes können sich Fischfans in unserer großen Frischfischabteilung wie im Paradies fühlen. Bei der täglich großen und immer wechselnden Auswahl ist für jeden etwas dabei. Besonders großen Wert legen wir neben Vielfalt und Qualität der Zutaten auf die täglich frische, hausgemachte Zubereitung vieler Fischspezialitäten. Wie wäre es zum Beispiel mit rotem Heringssalat ohne Mayonnaise, klassischem Krabbensalat, Seelachssalat oder Räucherlachssalat mit frischen Gurken? Zum frischen Matjes wird bei uns eine eigene Hausfrauen-Tunke nach traditioneller Art zubereitet. Auch die Remoulade ist selbst hergestellt und kommt aus unserer Fleischerei. Kommen Sie vorbei und achten Sie auf unsere aktuellen Angebote in der Frischfischabteilung. Frischer geht’s wirklich nicht!

Passend zur WM- und Grillsaison hat Lucas Groth gleich zum Einstand noch einen BBQTipp parat: Saftiges Entrecôte!

Übernommen Lucas Groth hat seine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann bei EDEKA Meyer in Hittfeld erfolgreich abgeschlossen und wurde mit großer Freude übernommen. Der 20-Jährige liebt die Arbeit mit Menschen und das aktive Verkaufen: „Jeden Tag mit neuen Leuten zu tun haben, finde ich cool. Es macht mir Spaß, die Menschen professionell zu beraten und dabei trotzdem mit einem Lächeln auf den Lippen gut zu unterhalten. Kaufen soll schließlich Spaß machen und das ist genau meine Welt.“ Ebenfalls fest ins Team übernommen wurde Yasin Kluth, der für unsere Kunden nach seiner Ausbildungszeit zum Einzelhandelskaufmann bei EDEKA Meyer ebenfalls längst kein Unbekannter mehr ist. „Ich mag die Arbeitsatmosphäre hier und dass es jeden Tag spannend bleibt.“

Zubereitung Entrecôte „Braten Sie das Entrecôte bei sehr starker Hitze in der Gusspfanne oder auf dem Grill von beiden Seiten ca. 2 Minuten scharf an. In der Pfanne kann man etwas Pflanzenöl dazu geben, im Ofen oder der indirekten Grillzone bei ca. 130 Grad ca. 10 Minuten auf Kerntemperatur gar ziehen lassen. Die Kerntemperatur misst man am besten mit einem Grillthermometer. Als Gargrad empfehle ich Medium rare, was einer Kerntemperatur von ca. 54 Grad entspricht. Wichtig: Nach dem Zubereiten noch mit Meersalz und Pfeffer würzen und 2 bis 4 Minuten ruhen lassen. Mein Tipp: Nach dem scharfen Anbraten das Entrecôte mit Rosmarin und einem Stück Butter in der Pfanne schwenken und das Fleisch immer wieder mit der flüssigen Butter übergießen. Guten Appetit!“


VERPOORTEN Erdbeer-Shots

FRISCHMILCH TANKEN

Sergej Holzer aus der Lebensmittelabteilung EDEKA Rosengarten vor der Milchtankstelle

An der EDEKA-„Milchtankstelle“ in Nenndorf können Besucher frische Rohmilch vom Hof Dallmann in Dohren bei Tostedt auf Knopfdruck abzapfen, quasi direkt von der Kuh in die mitgebrachte oder direkt bei uns im Markt erworbene Glasflasche. Sergej Holzer aus der Lebensmittelabteilung bei EDEKA Rosengarten ist begeistert davon: „So frisch wie hier bekommt man Milch eigentlich nur direkt vom Bauern.“ Sergej Holzer ist schon seit sechs Jahren bei Meyer tätig, drei davon hat er als Azubi hier absolviert, bevor er übernommen wurde. Der 26-Jährige ist im Alter von sechs Jahren mit seinen Eltern von Kasachstan nach Deutschland gekommen – und großer Fußballfan: „Durch meine Familie schlägt mein Herz natürlich auch für die russische Mannschaft, da Kasachstan bis 1991 noch zur Sowjetunion gehört hat. Die WM ist einfach ein tolles Ereignis. Ich liebe das Gefühl, wenn sich alle freuen und das Spiel auf dem Rasen die Völker vereinigt.“

Die Arschkarte ziehen Wer die sogenannte „Arschkarte“ zieht, muss eine Aufgabe erledigen oder sich mit Dingen beschäftigen, auf die er absolut keine Lust hat. Doch woher kommt der Ausdruck eigentlich? Angeblich waren die Fußballübertragungen im Fernsehen dafür verantwortlich. Zu Zeiten des Schwarz-Weiß-Fernsehens war es für Fußballfans zuhause nämlich schwierig zu unterscheiden, ob ein Spieler vom Schiedsrichter die Gelbe oder die Rote Karte gezeigt bekam. Daher kam man angeblich auf die Idee, die Schiris die häufiger benötigten Gelben Karten in der Brusttasche und die Roten Karten in der Gesäßtasche aufbewahren zu lassen. Von da an konnten die Schiris dieser Deutung nach bei rotwürdigen Vergehen die Arschkarte ziehen. Eine andere Deutung lautet, dass der Schiri nur nicht in die Verlegenheit kommen sollte, versehentlich die falsche Karte zu erwischen und die Karten deshalb in unterschiedlichen Taschen gelagert wurden. Wie dem auch sei, sicher ist, dass José Batista aus Uruguay beim Spiel gegen Schottland bei der WM 1986 den schnellsten Platzverweis in der Fußballgeschichte bekam: er sah die berühmte rote „Arschkarte“ bereits nach 52 Sekunden durch Schiedsrichter Joel Quiniou.

Alle Zutaten zusammen mit einer Schaufel Crushed Ice in einen Behälter geben und mit einem Rührstab pürieren. Gut mixen und dann in ein VERPOORTEN Longdrinkglas gießen. Für 3 Gläschen (5cl): 6 cl VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör 70 g frische Erdbeeren 3 Esslöffel Erdbeersirup 3 TL crushed Ice Erdbeeren zum Dekorieren

Eiskaffee mit Erdbeeren und lecker Eierlikör Für 1 Portion Eiskaffee: 1,5 cl Verpoorten Original Eierlikör 1,5 cl pürierte Erdbeeren 1,5 cl Kaffee 1,5 cl geschlagene Sahne 500 g frische Erdbeeren und 250 g Zucker mit dem Pürierstab zu einer sämigen Masse rühren. Als erstes kommen die pürierten Erdbeeren ins Glas, dann vorsichtig den Verpoorten Original Eierlikör zugeben. Den gekühlten Kaffee über einen Löffel vorsichtig ins Glas eingießen. Zum Schuss die geschlagene Sahne zugeben. Alternativ zu den pürierten Erdbeeren kann man Erdbeersauce verwenden. Die gibt es zu jeder Jahreszeit im EDEKA Markt.

TERMINE: KOCH EINFACH MIT CARSTEN FOCK UND MRS SPORTY

Mittwoch 25. Juli Hittfeld Donnerstag 26. Juli Rosengarten

TEAMPLAYER GESUCHT MANNSCHAFTSSPORT

Sie lieben den und sind aus Überzeugung ein Teamplayer.

DANN BRAUCHEN WIR SIE Wir suchen für Mitarbeiter/innen für alle Bereiche inkl. Gastro-Abteilungen.

SPASS UND FREUDE IM JOB Sollte das für Sie wichtig sein, bewerben Sie sich jetzt schriftlich oder auch per Mail und als Berufsfremde/er info@edeka-meyer.de


E-Paper Juli 2018 EDEKA Meyer  

E-Paper EDEKA Meyer für Juli 2018

E-Paper Juli 2018 EDEKA Meyer  

E-Paper EDEKA Meyer für Juli 2018

Advertisement