Issuu on Google+

FESTFÜHRER 23. Bernisches Kantonal-Musikfest 2014

23. Bernisches KantonalMusikfest 2014 Aarwangen

13./14./15. und 20./21./22. Juni in Aarwangen

13. / 14. /15. und 20. / 21. / 22. Juni 2014 www.bkmf14.ch • www.facebook.com/bkmf14


Das Fachgeschäft für Holz-, Blech- und Schlaginstrumente in Ihrer Nähe – Verkauf und Verleih von Qualitäts­ instrumenten für jedes Spielniveau – Riesiges Sortiment etablierter Marken – Erstklassige Reparaturen in der eigenen Werkstatt – Umbau und Veredelung von Trompeten, Kornetts und Flügelhörnern Reparaturannahme auch in Lyss: Sägeweg 14, 3250 Lyss, Telefon +41 (0)79 746 35 44 Mittwoch und Freitag, 16.30 bis 18.00 Uhr Scheunenstrasse 18 CH-3400 Burgdorf Telefon +41 (0)34 422 33 53 Fax +41 (0)34 423 08 15

office@spadamusic.ch www.spadamusic.ch


Partner:

Hauptsponsoren: internetgmbh H o s t i n g Webdesign Schulungen

Die Wasserstrahlspezialisten

TECHNIK

DESIGN

Sponsoren:

Sponsor f端r alle Sektionen: Bei Neuanschaffungen von Instrumenten und Uniformen:

K u l t u r Kanton Bern

1


Raiffeisen-Mitglieder geniessen exklusive Vorteile. Profitieren Sie als Raiffeisen-Mitglied von Spesenvorteilen und vom Vorzugszins. Vom Gratis-Museumspass, von ermässigten Tickets für Konzerte und Fussballspiele sowie von exklusiven Angeboten zum «Erlebnis Schweiz». Wann werden Sie Mitglied? www.raiffeisen.ch/memberplus

Wir machen den Weg frei

2


Impressum Layout: Merkur Druck AG, Anja Wyss, Gaswerkstrasse 56, 4901 Langenthal Druck: Merkur Druck AG, Gaswerkstrasse 56, 4901 Langenthal 3

15. Juni 2014 21. Juni 2014 22. Juni 2014

Grusswort des OK-Präsidenten 5 Souhaits de bienvenue 7 Grusswort des Gemeindepräsidenten 9 Grusswort des Präsidenten des BKMV 11 Ehrengäste des BKMV 13–15 Ehrengäste des OK Aarwangen 17–21 Vorstand BKMV/Musikkommission BKMV 23 Organisationskomitee BKMF14, Aarwangen 25–27 Dank des OK BKMF14 29 Lotterie30–31 Kurzporträt Musikgesellschaft Aarwangen 35–39 Empfang/Mitteilungen41–45 Unterhaltungsprogramm47 Eröffnung 49 Rekrutenspiel 51 Samstagabende 53 Festwirtschaft55–57 Zeitplan I 58 Zeitplan II 59 Informationen des Musikkomitees 60–63 Verzeichnis der Vereine/Gesellschaften 65–71 Detailprogramm: 14. Juni Konzertvorträge 73–91 14. Juni Parademusik 93–97 15. Juni Konzertvorträge 99–107 15. Juni Parademusik 109–113 21. Juni Konzertvorträge 115–129 21. Juni Parademusik 131–134 22. Juni Konzertvorträge 135–143 22. Juni Parademusik 145–148 Tambouren-Spielplan149 Liste der Sponsoren 150–153 Vortragslokale154–155 Situationspläne Aarwangen

14. Juni 2014

Inhaltsverzeichnis


WÄLCHLI FESTE – ALLES AUS EINER HAND

Catering-Spezialist für Firmenanlässe, Jubiläen, Events und Bankette von 100 bis 5‘000 Gästen Vom gediegenen Fest- und Partyzelt bis hin zum gepflegten Mehrgang-Menu liefert Wälchli Feste alles vor Ort. Weitere Dienstleistungen: - Messe-Restauration - Festwirtschaften - Saalgeschäft im Stadttheater Olten

- Vermietung von grossen Festzelten - Vermietung von Mobiliar, Bühnen, etc. - Geschirr- und Materialvermietung

Wir verwöhnen Sie und Ihre Gäste immer und überall mit dem Feinsten aus Küche und Keller. «Sie feiern – wir machen den Rest!»

Weitere Informationen: www.waelchlifeste.ch oder 062 922 56 73

4


Grusswort des OK-Präsidenten

Liebe Musikantinnen und Musikanten Liebe Festbesucherinnen und Festbesucher Sehr geehrte Gäste Im Namen des Organisationskomitees heisse ich Sie am 23. Bernischen Kantonal-Musikfest vom 13./14./15. und 20./21./22. Juni 2014 in Aarwangen ganz herzlich willkommen. Auf Antrag der Musikgesellschaft Aarwangen ist dieser Grossanlass anlässlich der 106. or­ dentlichen Delegiertenversammlung vom 13. November 2010 des Bernischen Kantonal-Musikverbandes an Aarwangen als Austragungsort vergeben worden. Sowohl für die Musikgesellschaft als auch für die Gemeinde Aarwangen, ja für die ganze Region Oberaargau ist es eine grosse Ehre, diesen wichtigen musikalischen Anlass durchführen zu dürfen. Ganz besonders freut uns die grosse Teilnehmerzahl von über 140 Sektionen mit über 6000 Musikantinnen und Musikanten. Wie sich leicht feststellen lässt, verfügen wir mit der Schulanlage «Sonnhalde» über ein optimales, in sich geschlossenes Festgelände mit idealer Infrastruktur. Das Organisa­ tionskomitee mit all den Helferinnen und Helfern setzt alles daran, euch Musikantinnen und Musikanten, den Festbesucherinnen und Festbesuchern und Ihnen, werte Gäste, ein frohes und unvergessliches Musikfest zu bieten. Das OK bedankt sich ganz herzlich bei allen Sponsoren und Inserenten, ohne deren tatkräftige Unterstützung ein Fest solchen Ausmasses nicht durchgeführt werden könnte. Wir freuen uns, dass Sie als Musikantinnen und Musikanten, als Besucher oder Gäste mit uns das 23. Bernische Kantonal-Musikfest feiern! Marcel Cavin OK-Präsident

5


www.citroen.ch

5 & 7 S I T Z P L ÄT Z E

GEWINNER DES GOLDENEN LENKRADS 2013

Spezielle Lancierungs-Eintauschprämie Fr. 3’000.–

ab Fr.

24’500.–

DER NEUE CITROËN GRAND C4 PICASSO

Das Angebot gilt für alle derzeit verfügbaren, zwischen dem 1. November und dem 31. Dezember 2013 verkauften Fahrzeuge. Angebot gültig für Privatkunden; nur bei den an der Aktion beteiligten Händlern. Empfohlene Verkaufspreise. Neuer Citroën Grand C4 Picasso 1.6 VTi 120 Manuell Attraction, Verkaufspreis Fr. 27’500.–, Eintauschprämie Fr. 3’000.–, Fr. 24’500.–; Verbrauch gesamt 6,3 l/100 km; CO2-Emission 145 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie D. Abgebildetes Modell: Neuer Grand C4 Picasso 1.6 THP 155 6-GangManuell Exclusive, Verkaufspreis Fr. 37’600.–; gesamt 6,1 l/100 km; CO2 142 g/km; Kategorie C. Mit Optionen: Metallic-Lackierung Fr. 800.–, Leichtmetallfelgen 18" EOLE zweifarbig Grau Hephais/Aluminium Fr. 400.–, Panoramadach aus Glas Fr. 1000.–, 2 in den Boden umklappbare Einzelsitze in der 3. Sitzreihe, (2. Sitzreihe in der Länge verstellbar, Luftdüsen in der 3. Sitzreihe, Taschenlampe im Kofferraum) Fr. 1'000.–. CO2-Durchschnitt aller angebotenen Fahrzeugmodelle 153 g/km. Eintauschprämie in Höhe von Fr. 3’000.– nur gültig bei Übernahme eines Fahrzeugs, das seit mindestens sechs Monaten auf den Namen der Kundin/des Kunden zugelassen ist.

Auto-Center H. R. Flückiger AG 4912 Aarwangen www.citroen-aarwangen.ch 6


Souhaits de bienvenue

Chères musiciennes, chers musiciens Chères visiteuses de la fête, chers visiteurs de la fête Chers invités Au nom du comité d’organisation, je vous souhaite une cordiale bienvenue à la 23e Fête cantonale bernoise de la musique des 13/14/15 et 20/21/22 juin 2014 à ­Aarwangen. Sur proposition de la société de musique d’Aarwangen, il a été décidé que cette manifestation importante se déroulerait à Aarwangen lors de la 106e assemblée des délégués ordinaire du 13 novembre 2010 de l’Association cantonale bernoise de musique. Tant pour la société de musique que pour la commune d’Aarwangen, et même pour la région de la Haute-Argovie, c’est un grand honneur de pouvoir accueillir cette manifestation musicale importante. Le nombre élevé de participants de plus de 140 sections, avec plus de 6000 musiciennes et musiciens, nous fait tout particulièrement plaisir. Comme vous le constaterez aisément, nous disposons avec le complexe scolaire «Sonnhalde» d’une aire de fête close optimale avec une infrastructure idéale. Le comité d’organisation, ainsi que tous les bénévoles, mettent tout en œuvre pour vous offrir, chères musiciennes, chers musiciens, chères visiteuses de la fête, chers visiteurs de la fête, chers invités, une fête de la musique gaie et inoubliable. Le comité d’organisation adresse ses vifs remerciements à tous les sponsors et annonceurs, sans le soutien efficace et généreux desquels une fête de cette envergure ne pourrait pas être organisée. Nous sommes heureux que vous ayez fait le déplacement pour célébrer avec nous la 23e Fête cantonale bernoise de la musique, que cela soit en tant que musicienne ou musicien, visiteuse ou visiteur ou invité! Marcel Cavin Président CO

7


Ihr Energieversorger

Für die Lichtblicke im Leben Füllen Sie mit 1to1 energy Ihr Heim oder Geschäft mit Licht und Leben – auf dem Land wie in der Stadt. Rund 140 Partner aus 15 Kantonen und dem Fürstentum Liechtenstein versorgen über 1 Million Menschen jederzeit zuverlässig mit Strom und unterstützen mit intelligenten Dienstleistungen die effiziente Energienutzung.

www.1to1energy.ch

Kieswerk Risi Meiniswilstrasse 100 4912 Aarwangen 062 926 63 33 kieswerk.risi@aarwangen.ch

• Betonkies • Rundkies • Splitter • Sand 8

• Biotopmischung • Humus • Geröll


Grusswort des Gemeindepräsidenten

Liebe Musikantinnen, Musikanten, Tambourinnen und Tambouren Liebe Festbesucherinnen und -besucher Mit grosser Freude heisse ich Sie im Namen des Gemeinderates und der Bevölkerung herzlich willkommen zum 23. Bernischen Kantonal-Musikfest 2014. Aawangen wird während zwei Wochenenden zum Zentrum der Blasmusik. Dass das Musikfest hier stattfindet, ist eine grosse Ehre für unser Dorf. Die Bedeutung der Blasmusikvereine für das Gemeinwesen ist wohl allen bewusst. Die Musikvereine stehen bei vielen Anlässen während des Jahres im Einsatz und bieten eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, natürlich mit hohen Zielen und Erwartungen für ein «Kantonales». Zusammen musizieren, sich gegenseitig kollegial unterstützen sind Werte, die dem Individualismus der heutigen Zeit entgegentreten. Das Motto des Organisationskomitees «wunderbAare Musik» weist auf unsere Lage im schweizerischen Mittelland hin. Aarwangen mit seinem Schloss an der Aare fasziniert mit seinem ländlichen und familiären Charme und zeichnet sich durch die zentrale Lage mit guten Verkehrsverbindungen aus. Den 4250 Einwohnern steht eine sehr gute Infrastruktur zur Verfügung. Ich bin sicher, dass Sie sich bei uns in Aarwangen wohl fühlen werden. Mein Dank geht an das Organisationskomitee und an alle Helferinnen und Helfer, die einen solchen Grossanlass erst möglich machen. Ich wünsche Ihnen, liebe Musikerinnen und Musiker, liebe Besucherinnen und Besucher, viel Erfolg, schöne und wunderbAare Musik und ein unvergessliches Fest in Aarwangen. Kurt Bläuenstein

9


Ohne Swisslos würde der Schweiz etwas fehlen.

Dank den Lottos, Losen und Sportwetten von Swisslos wird die Schweiz noch vielfältiger. Vom jährlich erzielten Reingewinn in der Höhe von 350 Millionen Franken profitieren unzählige Institutionen und Projekte aus den Bereichen Sport, Kultur, Umwelt und Soziales. Mehr Infos auf www.swisslos.ch

10

Unsere Lotterie


Grusswort des Präsidenten des BKMV

Liebe Musikantinnen und Musikanten Zum 23. Bernischen Kantonal-Musikfest 2014 in Aarwangen heisse ich euch alle ganz herzlich willkommen. Ich freue mich über eure Teilnahme und weiss, dass ihr alle – und zwar völlig unabhängig von Resultaten, Punktzahlen und Rängen – auf dem Weg nach Aarwangen in Bezug auf musikalische Fertigkeit, Durchstehvermögen, Kameradschaft und Zusammenhalt sehr viel profitieren konntet. Ich gratuliere euch dazu und dafür, dass ihr diese grosse Herausforderung angenommen habt, ganz herzlich. Die Bewertung eurer Leistungen macht es natürlich zusätzlich interessant und zeigt, wo man im direkten Vergleich zu anderen Vereinen steht. Genau das ist das gewisse Etwas, das eine Teilnahme an einem kantonalen oder eidgenössischen Musikfest so reizvoll macht, so anders macht als irgendeine Veranstaltung, an welcher es keine messbare Wertung gibt. Ein Fest dieses Ausmasses will mehr als nur gut vorbereitet sein. In den letzten drei Jahren hat ein engagiertes und äusserst motiviertes Organisationskomitee unter der kompetenten Leitung von Marcel Cavin nichts dem Zufall überlassen und auch keine Mühe gescheut, um euch ein wunderschönes Fest vorzubereiten. In unzähligen Sitzungen auf allen Organisationsebenen ist es ihnen gelungen, nicht nur optimale Voraussetzungen für einen fairen Wettbewerb zu schaffen, sondern auch für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. An dieser Stelle nutze ich gerne die Gelegenheit, um allen Helferinnen und Helfern für ihren grossen und uneigennützigen Einsatz zu danken. In diesen Dank schliesse ich auch meine Kolleginnen und Kollegen der Verbandsleitung des Bernischen Kantonal-Musikverbandes, die Behörden und die Bevölkerung der Gemeinde Aarwangen und der ganzen Region Oberaargau sowie alle Sponsoren ein, denn ohne ihre vorbehaltlose Unterstützung wäre die Realisierung dieses Grossanlasses kaum möglich gewesen. An zwei Wochenenden im Juni 2014 wird die Gemeinde Aarwangen zur blasmusikalischen Hochburg des Kantons Bern gekrönt. Ich wünsche den Organisatoren und allen Teilnehmenden ein wunderschönes Fest und unvergessliche, emotionsbetonte Momente im Oberaargau. Claude Muller

11


NTI

•G

A GAR

n

E

• ät

Gute Preis e

12

Gute Tech

Gute Qual it

Merkur Druck AG, Gaswerkstrasse 56, 4901 Langenthal Telefon 062 919 15 15, Telefax 062 919 15 55 www.merkurdruck.ch, info@merkurdruck.ch

• en

• ik

MERKUR DRUCK – PRESTO UND FORTISSIMO

ute Mensch

M ERKUR DRUCK

www.facebook.com/merkurdruckag


Ehrengäste des Bernischen Kantonal-Musikverbandes BKMV •B  arbara Egger-Jenzer,Regierungspräsidentin des Kantons Bern, Postgasse 68, 3011 Bern • Béatrice Struchen, Grossratspräsidentin, Postgasse 68, 3011 Bern • Hans Ulrich Glarner, Vorsteher Kant. Amt für Kultur, Sulgeneckstrasse 70, 3005 Bern • Valentin Bischof, Schweizer Blasmusikverband, Gönhardweg 32, Postfach, 5001 Aarau • Oberst Philipp Wagner, Kdt Komp Zen Mil Musik, Kaserne, 5001 Aarau • Alfred Fischer, Präsident BDV, Schwanderstrasse 8, 3855 Brienz

Ehrenpräsident und Ehrenmitglieder BKMV • Schweizer Christian, Ehrenpräsident, Burgdorf • Aregger Peter, Münchringen • Badertscher Therese, Grosshöchstetten • Baur Klaus, Reutigen • Bettschen Hans, Reichenbach • Blaser Hans-Peter, Goldiwil • Cueni Kurt, Blauen • Felber Beat, Jegenstorf • Goetze Bruno, Bern • Graf Adolf, Krattigen • Jordi Peter, Steffisburg • Kaufmann Albert, Grindelwald • Krebs Charles, Zollikofen • Lemp Fredy, Wynau • Lüthi Albert, Interlaken

• • • • • • • • • • • • • • • •

Martin Theo, Safnern Mathys Walter, Walperswil Maurer Jakob, Utzigen Morgenegg Markus, Bern Neukomm Fritz, Niederönz Obrecht Ernst, Wiedlisbach Oestreicher Andreas, Münsingen Rahmen Ernst, Schwarzenburg Röthlisberger Ernst, Wynau Rüfenacht Walter, Herzogenbuchsee Salzmann Christian, Safnern Scheidegger Martin, Münsingen Schüpbach Bruno, Aarwangen Sgier Heinrich, Pieterlen Spada René, Burgdorf Walther Markus, Büren an der Aare

Präsidenten Unterverbände BKMV • Schneider Martin, Präsident Berner Oberländischer Musikverband Achern 3A, 3714 Frutigen • Kunz Christian, Präsident Emmentalischer Musikverband Burgdorfstrasse 6, 3422 Alchenflüh • Aregger Peter, Präsident Mittelländischer Musikverband Hauptstrasse 4, 3303 Münchringen • Roth Markus, Präsident Oberaargauischer Musikverband Erlenweg 2, 4934 Madiswil • Graf Michel, Präsident Seeländischer Musikverband Postfach 20, 3267 Seedorf • Grossenbacher Kaspar, Präsident Amtsmusikverband Fraubrunnen und Umgebung Neumatt 6, 3043 Uettligen 13


KAMMER

Accounting Consulting Tax

Ihr Treuhandpartner für: – Steuerberatungen – Unternehmensberatungen – Wirtschaftsprüfungen – Umstrukturierungen – Nachfolgeregelungen Fragen? Wir beraten und unterstützen Sie mit aktuellen Lösungsvorschlägen. accontax Markus Gfeller Treuhand AG Jurastrasse 29, 4901 Langenthal Telefon 062 919 91 11 Telefax 062 919 91 10 E-Mail info@accontax.ch www.accontax.ch 14

Mitglied der TREUHAND

accontax


•W  inzenried Ruth, Präsidentin Musikverband Amt Konolfingen Finkenweg 5, 3506 Grosshöchstetten • Beutler Peter, Präsident Amtsmusikverband Seftigen Zelgstrasse 10, 3661 Uetendorf

Kantonalfähnrich • Arni Fredy, Breitenacherweg 2c, 2544 Bettlach Befreundete Kantonalverbände • Obrist Kurt, Präsident Aargauischer Musikverband Sulzerberg 18, 5085 Sulz • Koenig Xavier, Präsident Freiburger Kantonal-Musikverband Route de Montmasson 93, 1633 Marsens • Kunz Eric, Président Association cantonale des musiques genevoises Route d’Aire-la-Ville 3, 1233 Bernex • Garbani Philippe, Président Fédération jurassienne de musique Rue Alfred-Aebi 74a, 2503 Bienne • Elmiger Daniel, Präsident Luzerner Kantonal-Musikverband Schulweg 4, 6295 Mosen • Chételat Sébastien, Président Association cantonale des musiques neuchâteloises Rue de La Russie 7, 2525 Le Landeron • Nussbaumer Ueli, Präsident Solothurner Blasmusikverband Feldstrasse 5, 4717 Mümliswil • Ricciardi René, Präsident Unterwaldner Musikverband Riedmatt 6, 6373 Ennetbürgen • Bassang Alain, Président Société cantonale des musiques vaudoises Les Rennauds 12, 1853 Yvorne • Delasoie Jean-Maurice, Präsident Kantonaler Musikverband Wallis Monthéolo 12B, 1870 Monthey Befreundete Verbände: • Gäggeler Kurt, Präsident Berner Kantonalgesangsverband Postfach 203, 3066 Stettlen • Salzmann Werner, Präsident Berner Schiesssportverband Breite 7, 3317 Mülchi • Simon Beatrice, Präsidentin Verband Bernischer Jugendmusiken Föhrenweg 1, 3267 Seedorf

15


Konstruktion

Flexibel

Grossteile Schlosserei Mechanik Maschinenbau

leistungsstark

Montage Lackieren

pluess-ag.com

eFFizient

16

bunorm ag | 4912 Aarwangen | Telefon 062 919 20 40 | w w w.bunorm.ch


Ehrengäste des OK Aarwangen Bundesrat Johann Schneider-Ammann, Langenthal Ständeräte Werner Luginbühl, Krattigen Hans Stöckli, Biel Christine Egerszegi, Mellingen

Gemeinderat Aarwangen Kurt Bläuenstein, Aarwangen Daniel Andres, Aarwangen Irene Ammann, Aarwangen Claudia Barandun, Aarwangen Remo Schär, Aarwangen Martin Winkelmann, Aarwangen Matthias Zingg, Aarwangen

Nationalrätinnen und Nationalräte Andreas Aebi, Alchenstorf Urs Gasche, Fraubrunnen Hans Grunder, Hasle-Rüegsau Christa Markwalder, Burgdorf Nadja Pieren, Burgdorf

Burgerrat Aarwangen Hanspeter Wyss, Aarwangen Ulrich Rohrbach, Aarwangen Marianne Küffer, Melchnau

Bundesamt für Kultur Isabelle Chassot, Direktorin, Bern

Burgerkorporation Scheurhof Stephan Kummer, Aarwangen Hansjörg Andres, Aarwangen Ruth Steinmann, Aarwangen

Regierungsräte Hans-Jürg Käser, Langenthal Beatrice Simon, Seedorf Grossrätinnen und Grossräte Wahlkreis Oberaargau Hans Baumberger, Langenthal Monika Gygax-Böninger, Obersteckholz Christian Hadorn, Ochlenberg Markus Meyer, Roggwil Reto Müller, Langenthal Thomas Rufener, Langenthal Jürg Schürch, Huttwil Daniel Steiner-Brütsch, Langenthal Käthi Wälchli, Obersteckholz Dieter Widmer, Wanzwil Adrian Wüthrich, Huttwil Katrin Zumstein, Bützberg Regierungsstatthalter Marc Häusler, Walliswil bei Niederbipp

Nachbargemeinde Bannwil Rolf Reber, Bannwil Egon Steiner, Bannwil Andrea Winzenried, Bannwil Nachbargemeinde Schwarzhäusern Lucas Burkhard, Schwarzhäusern Katharina Liechti, Schwarzhäusern Markus Schaad, Aarwangen Ref. Kirchgemeinde Aarwangen, Bannwil, Schwarzhäusern Renate Grunder, Schwarzhäusern Ingrid Glatz, Aarwangen Christian Refardt, Aarwangen Röm. kath. Kirchgemeinde Langenthal Arnold Heynen, Wiedlisbach Robert Zemp, Langenthal Patrik Rüttimann, Aarwangen

17


18


Oberaargauische Musikschule Langenthal Rainer Walker, Melchnau Niklaus Leuenberger, Rütschelen Schulleitung Aarwangen Ulrich Herren, Aarwangen Marianne Knödler, Lotzwil Heiner Mosimann, Niederbipp OK Büren a. d. Aare Hermann Käser, Büren a. d. Aare Hans-Ulrich Habegger, Büren a. d. Aare Markus Witschi, Büren a. d. Aare Pius Leimer, Büren a. d. Aare Daniel Mosimann, Dotzigen Reto Messerli, Büren a. d. Aare Kathrin Berger-von Dach, Büren a. d. Aare Christian Mader, Büren a. d. Aare Beat Mathys, Dotzigen Martin Häberli, Meinisberg Daniel Liechti, Büren a. d. Aare Paul Messerli, Büren a. d. Aare Heinrich Sgier, Pieterlen Anton Engel, Dotzigen Rudolf Born, Meinisberg René Frieden, Büren a. d. Aare Fredy Burri, Büren a. d. Aare Rosmarie Steiner, Büren a. d. Aare Nicolas Habegger, Büren a. d. Aare Margrit Schütz, Safnern Renate Lehmann, Büren a. d. Aare

Partner, Hauptsponsoren Accontax, Langenthal Auto-Center H. R. Flückiger AG, Aarwangen Buffet Crampon S.A.S., Mantes-La Ville (F) Bunorm AG, Aarwangen Einwohnergemeinde Aarwangen Feldschlösschen, Frauenfeld Internet GmbH, Messen Kibag Bauleistungen AG, Langenthal Merkur Druck AG, Langenthal Raiffeisenbank, Murgenthal Ringier AG, Blick Gruppe, Zürich Rivella AG, Rothrist Sägesser Fenster AG, Aarwangen Wälchli Feste AG, Aarwangen Waterjet AG, Aarwangen Zimmerli AG, Aarwangen Zurkinden Beat AG, Düdingen Landbesitzer Walter Hofmann, Aarwangen Andreas Lerch, Aarwangen Stephan Waldmann, Aarwangen Rukop AG, Aarwangen Hauswarte Festareal Ernst Dennler, Aarwangen Roland Isella, Grafenried Christoph Keller, Aarwangen Stefan Brandenberger, Aarwangen

19


The World of WATERjet 速

Waterjet AG | Mittelstrasse 8 | CH-4912 Aarwangen | Tel. +41 62 919 42 82 | Fax +41 62 919 42 83 info@waterjet.ch | www.waterjet.ch 20


Ehrenmitglieder MG Aarwangen Käthi Bigler, Aarwangen Arnold Blaser, Schwarzhäusern Werner Blaser, Aarwangen Erich Bögli, Madiswil Hansulrich Born, Aarwangen Roland Boss, Roggwil Franz Bracher, Aarwangen Karl Brügger, Aarwangen Beat Burkhard, Aarwangen Tindaro Cocivera, Aarwangen Kurt Dummermuth, Aarwangen Robert Dürrenmatt, Aarwangen Hansruedi Egger, Niederönz Paul Egger, Aarwangen Anton Ehrsam, Aarwangen Konrad Fivian, Ostermundigen Beat Friedli, Lotzwil Rudolf Graf, Aarwangen Peter Gribi, Vinelz Ernst Jaisli, Aarwangen Hansueli Joost, Aarwangen

Max Kohler, Aarwangen Alfred Lehmann, Melchnau Paul Lerch, Aarwangen Hans Leuenberger, Aarwangen Gerhard Meyer, Aarwangen Charlotte Meyer, Aarwangen Veronika Rentsch, Schwarzhäusern Renato Schüpbach, Aarwangen Bruno Schüpbach, Aarwangen Bernhard Steiger, Aarwangen Ulrich Trösch, Aarwangen Urs Urwyler, Aarwangen Heidi von Arx, Neuendorf Rudolf Wenger, Aarwangen Simone Waltert, Aarwangen Viktor Wenker, Aarwangen Hansruedi Werthmüller, Koppigen Mario Wyss, Egerkingen Ursula Zingg-Richter, Aarwangen

Komponist Feststück Kevin Kläntschi, Aarwangen

21


Keine Angst vor Einbrechern.

Sägesser Fenster bieten Ihnen höchste Sicherheitsstandards. Wählen Sie eine von vier Sicherheitskategorien, die Ihren Anforderungen entspricht, und freuen Sie sich auf ein sicheres Gefühl zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Fensterbau mit Weitsicht

Erleben Sie das ganze Produktsortiment in unserer Ausstellung. Tel. 062 919 82 62 Sägesser Fenster AG, Industriestrasse 26, 4912 Aarwangen, fenster-saegesser.ch

22


Vorstand BKMV • • • • • • • • • • •

Claude Muller, Präsident, Belp Thomas Bieri, Vizepräsident/Chef Finanzen, Thun Beatrice Schryber, Sekretärin, Thun Reto Messerli, Protokoll, Büren a. d. Aare Jolanda Wullschleger, Finanzen I, Grosshöchstetten Kurt Hunziker, Veteranenwesen, Ins Romana Rothen, Finanzen II/SSEW/Lotteriefonds, Huttwil Beat Ammann, Webmaster/Kommunikation/BKMF14, Madiswil Martin Bähler, Suisa/Archiv, Wattenwil Christof Broger, Sponsoring/PR, Fraubrunnen Jonas Liechti, Aus- + Weiterbildung, Arni

Musikkommission BKMV • • • • • • •

Philippe Monnerat, Präsident, Rüegsauschachen Matthias Leuthold, Vizepräsident, Bern Klaus Zehnder, BKMF14/Workshop Blasorchester, Eriswil Andreas Moser, Instrumentalistenausbildung, Selzach Walter Krebs, Kommunikation, Bern Martin Schranz, Dirigentenausbildung, Meikirch Andreas Bleiker, Musikschulen/Jugend/BKMF14, Oberhofen

Vorstand OAMV • • • • • •

Markus Roth, Präsident, Madiswil Beat Ammann, Vizepräsident, Madiswil Michèle Faltinek, Sekretariat, Wangenried Ramona Glur, Finanzen, Glashütten Ueli Schaad, Presse, Attiswil Urs Burkhard, Ausschuss Musik, Aefligen

23


Oberaargau Anton Mulser Marktgasse 34 4900 Langenthal 062 923 44 88 079 251 27 67 anton.mulser@remax.ch

Sie haben Fragen zu Immobilien? Ich empfehle mich als Ihr Partner.

24


Organisationskomitee

Vordere Reihe v.l.n.r.: Beat Ammann, Suzanna Pfister, Gerda Graber, Marcel Cavin, Bruno Schüpbach, Marianne Gasser, Heinrich Sgier, Vic Wenker, Stefan Janzi. Hintere Reihe v.l.n.r.: Hansjörg Liechti, Franz Bracher, Urs Zurlinden, Gerhard Lüdi, Hans Wüthrich, Christian Schelker.

Leitender Ausschuss OK Präsident Marcel Cavin, Lindenstrasse 14, 4912 Aarwangen Vizepräsidentin I – Betrieb & Dienste, Wirtschaft Marianne Gasser, Haldenstrasse 39, 4912 Aarwangen Vizepräsident II – Musik, Empfang, Bau, Unterhaltung Bruno Schüpbach, Friedhofstrasse 44, 4912 Aarwangen Vizepräsident III – Finanzen, Marketing und Presse Heinrich Sgier, Klösterlimatten 18, 2542 Pieterlen Generalsekretärinnen Gerda Graber, Moosbergstrasse 2, 4912 Aarwangen Suzanna Pfister, Schönauweg 5, 4900 Langenthal 25


SWISS TOOL SPIRIT Alles im Griff: 27 Funktionen, Gewicht 205 g

Victorinox AG, Schmiedgasse 57, CH-6438 Ibach-Schwyz, Switzerland T +41 41 818 12 11, F +41 41 818 15 11, info@victorinox.ch

MAKERS OF THE ORIGINAL SWISS ARMY KNIFE I WWW.VICTORINOX.COM

26042_300_VX_SAK_No_P2_148x210_AD1_DE.indd

1

07.10.13 15:22


Komiteepräsidenten Polizei, Verkehr, Sanität und Feuerwehr Christian Schelker, Langenthalstrasse 27, 4912 Aarwangen Personal Gerhard Lüdi, Bünteweg 1, 4912 Aarwangen Quartier Stefan Janzi, Haldenstrasse 38, 4912 Aarwangen Wirtschaft Marianne Gasser, Haldenstrasse 39, 4912 Aarwangen Musik Bruno Schüpbach, Friedhofstrasse 44, 4912 Aarwangen Empfang Hans Wüthrich, Birkenweg 1, 4912 Aarwangen Bau Franz Bracher, Sonnhaldestrasse 13, 4912 Aarwangen Dekoration Vic Wenker, Brunnenstrasse 23, 4912 Aarwangen Unterhaltung Bruno Schüpbach, Friedhofstrasse 44, 4912 Aarwangen Finanzen Hansjörg Liechti, Talbodenstrasse 105, 3098 Schliern Lotterie und Sponsoring – Werbung/Inserate Heinrich Sgier, Klösterlimatten 18, 2542 Pieterlen Presse und Propaganda Urs Zurlinden, Hambüelstrasse 7, 4900 Langenthal Webmaster Heinrich Sgier, Klösterlimatten 18, 2542 Pieterlen

27


365 Tage tanken und shoppen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 28 Flyer A5hoch_AGROLA_sw.indd

1

LANDI Laden Melchnau Dorfstrasse 34 4917 Melchnau Tel. 062 927 17 47 LANDI Laden B端tzberg Z端richstrasse 32 4922 B端tzberg Tel. 062 958 11 00 LANDI Shop Aarwangen Riedgasse 5 4912 Aarwangen Tel. 062 922 78 67

www.landimelchnaubuetzberg.ch

07.01.14 15:21


Ein herzliches Dankeschön

Liebe Musikfreunde Um ein Kantonales Musikfest in dieser Dimension zu organisieren, braucht es die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen – und dies ohne zu wissen, ob die unzähligen ehrenamtlichen Helfer denn auch gefunden werden. In den meisten Fällen findet man ge­nügend Personen, die sich für einen solchen Einsatz zur Verfügung stellen. Das 23. Kantonale Musikfest steht vor der Tür. Die Suche nach unzähligen Helfern hat bereits 2010 begonnen. Das OK ist seit 2011 mit den Vorbereitungen sehr intensiv beschäftigt. Es befindet sich nun auf der Zielgeraden und ist daran, dem bedeutungsvollen Anlass Melodie und Rhythmus einzuhauchen. Solche Anlässe könnten ohne die grosszügigen finanziellen Beiträge von Firmen, Institutionen und Privaten schlichtweg nicht durchgeführt werden; Partner, die als Haupt- oder Nebensponsoren sowie mit kleinen, grossen und sehr grossen Beträgen das Ihrige zum guten Gelingen beitragen, was absolut nicht selbstverständlich ist. Schliesslich und am Ende sind es dann die Sektionen mit ihren aktiven Musikantinnen und Musikanten, die das Werk mit ihren bunt schillernden Klangfarben und -schattierungen sowie abwechslungsreichen Melodien und Rhythmen gewissermassen zur Vollendung bringen, was sich denn auch auf ein interessiertes Publikum überträgt. Es ist mir eine Ehre, allen Firmen, Institutionen und Privaten für ihre finanzielle Unterstützung und allen Helferinnen und Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz und nicht zuletzt auch allen teilnehmenden Sektionen mit ihren aktiven Musikantinnen und Musikanten von ganzem Herzen zu danken:

Herzlichen Dank und viva la Musica Heinrich Sgier

29


Lotterie-Ziehungsliste 2. Preis

1. Preis Auto-Center H. R. Flückiger AG Langenthalstrasse 61 4912 Aarwangen Telefon 062 922 67 77

Trefferplan Lospreis Fr. 1.–

1. Preis

Citroën C3

Fr. 21 500.–

2. Preis

Citroën C3

Fr. 21 500.–

3. Preis

Cornet Besson

Fr. 3 400.–

4. Preis

Elektro-Velo Flyer

Fr. 3 200.–

5. bis

8. Preis

Preise im Wert von je

Fr. 3 000.–

9. bis

20. Preis

Preise im Wert von

Fr. 1 000.– bis Fr. 2 999.–

21. bis

35. Preis

Preise im Wert von

Fr.

500.– bis Fr.

999.–

36. bis

62. Preis

Preise im Wert von

Fr.

300.– bis Fr.

499.–

63. bis

85. Preis

Preise im Wert von

Fr.

200.– bis Fr.

299.–

86. bis 162. Preis

Preise im Wert von

Fr.

100.– bis Fr.

199.–

163. bis 300. Preis

Preise im Wert von

Fr.

50.– bis Fr.

99.–

301. bis 10 301. Preis

Gutschein – ein Gratislos Fr.

Gesamtgewinnsumme Fr. 125 555.– 30

1.– bis Fr. 10 000.–


Vorgängig zur Verlosung können Sie mit folgenden Zahlen Sofortpreise gewinnen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 341 52 183 824 55 286 97 178 109   890 501 222 203 1264 235 396 217 378 229 1  150 801 742 213 2034 305 866 777 508 499 1  200 921 852 703 2084 625 966 837 888 999 1  400 1 121 912 813 3194 785 1 016 2 017 1 838 1 039 4 740 1 481 1 102 1 133 4 074 805 1 176 2 167 1 948 1 059 5 560 2 011 2 332 1 923 5 764 825 1 476 2 497 2 108 1 139 8 740 3 251 2 712 2 053 6 324 905 2 716 3 267 2 238 1 219 10 300 3 841 2 772 2 593 7 054 945 3 196 8 497 3 448 1 459 12 720 4 101 2 902 2 643 7 304 1 335 6 266 8 957 4 578 1 999 13 670 4 301 2 962 3 483 7 804 1 485 9 666 10 037 5 018 3 879 14 600 4 861 3 582 3 943 7 994 2 825 10 076 10 627 5 028 4 369 16 830 5 701 3 842 5 043 9 544 3 095 10 546 11 567 5 578 5 399 18 890 8 111 4 382 6 453 10 974 3 625 10 906 11 687 7 138 6 179 23 270 9 011 4 612 6 613 11 514 4 445 11 926 13 057 9 878 7 429 24 000 13 631 6 572 6 653 11 904 5 985 16 206 13 687 12 328 9 359 24 970 14 061 7 052 18 053 12 194 6 555 16 286 14 557 15 528 9 739 18 491 7 512 21 373 13 134 6 705 16 356 16 997 15 768 10 509 19 491 9 742 21 833 13 484 7 255 19 296 17 157 18 078 11 689 21 011 10 172 24 713 14 404 7 385 19 706 17 677 19 408 11 849 21 351 10 862 18 084 7 535 22 006 18 437 19 668 13 269 21 611 11 452 19 864 9 985 22 806 18 807 22 648 14 469 24 441 13 072 20 664 11 435 23 746 18 987 22 768 15 079 24 661 13 722 20 754 12 355 20 367   16 219 16 942 21 254 15 375 20 937 17 379 17 352 21 614 15 505 21 327 24 489 18 242 19 745 21 657 24 689 19  242 22  135 24  487 19  442 23  425 21  792 22  272 22  832 22 992 23  632

Allgemeine Bedingungen: Organisation gestützt auf die Lotteriebewilligung vom 5. Dezember 2012 Gewinnsumme über Fr. 125 000.– Alle Nummern-Lose nehmen an der Verlosung teil. Die Ziehung erfolgt unter notarieller Aufsicht. Die Bekanntgabe der Treffer erfolgt auf Website www.bkmf14.ch und in der Berner Zeitung vom 26. Juni 2014.

Die Gewinnnummern der ersten 50 Preise werden während des Anlasses unter notarieller Aufsicht bekannt gegeben. Bargewinne müssen sofort beim Losverkäufer eingelöst werden. Numerierte Treffer für die Preise 51–300 können unter Voranmeldung und Vorweisung des Lotterieloses sofort oder bis spätestens am 28. Dezember 2014 unter Telefon 079 230 48 61 eingelöst werden. Nach diesem Datum verfallen alle nicht abgeholten Preise zugunsten des Kantonalen Musikfestes. Eine Liste der Soforttreffer verlangen Sie beim Losverkäufer. 31


Heisser Stein • Flammkuchen Fondue Chinoise • Tartarenhut

Aarwangen

www.brauiaarwangen.ch Tel.-Nr.: 062 922 22 33

Langenthalstrasse 20, 4912 Aarwangen 32


www.citroen.ch

5 & 7 S I T Z P L ÄT Z E

GEWINNER DES GOLDENEN LENKRADS 2013

Spezielle Lancierungs-Eintauschprämie Fr. 3’000.–

ab Fr.

24’500.–

DER NEUE CITROËN GRAND C4 PICASSO

Das Angebot gilt für alle derzeit verfügbaren, zwischen dem 1. November und dem 31. Dezember 2013 verkauften Fahrzeuge. Angebot gültig für Privatkunden; nur bei den an der Aktion beteiligten Händlern. Empfohlene Verkaufspreise. Neuer Citroën Grand C4 Picasso 1.6 VTi 120 Manuell Attraction, Verkaufspreis Fr. 27’500.–, Eintauschprämie Fr. 3’000.–, Fr. 24’500.–; Verbrauch gesamt 6,3 l/100 km; CO2-Emission 145 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie D. Abgebildetes Modell: Neuer Grand C4 Picasso 1.6 THP 155 6-GangManuell Exclusive, Verkaufspreis Fr. 37’600.–; gesamt 6,1 l/100 km; CO2 142 g/km; Kategorie C. Mit Optionen: Metallic-Lackierung Fr. 800.–, Leichtmetallfelgen 18" EOLE zweifarbig Grau Hephais/Aluminium Fr. 400.–, Panoramadach aus Glas Fr. 1000.–, 2 in den Boden umklappbare Einzelsitze in der 3. Sitzreihe, (2. Sitzreihe in der Länge verstellbar, Luftdüsen in der 3. Sitzreihe, Taschenlampe im Kofferraum) Fr. 1'000.–. CO2-Durchschnitt aller angebotenen Fahrzeugmodelle 153 g/km. Eintauschprämie in Höhe von Fr. 3’000.– nur gültig bei Übernahme eines Fahrzeugs, das seit mindestens sechs Monaten auf den Namen der Kundin/des Kunden zugelassen ist.

Auto-Center H. R. Flückiger AG 4912 Aarwangen www.citroen-aarwangen.ch 33


Kant. Musikfest 2014 128 x 184 mm

Kulturgut USM Möbelbausysteme – angewandte Kunst für Kultur im Alltag.

Bader AG Büro Design, Wiesenstrasse 1, 4900 Langenthal, Telefon 062 919 79 70, info@bader-ag.ch, www.bader-ag.ch

34


Kurzporträt Musikgesellschaft Aarwangen jung – dynamisch – modern Gründungsjahr:

1887

Anzahl aktive Mitglieder 2013: 43 Durchschnittsalter Mitglieder 2013: 31 Jahre Musikalische Leitung:

Bruno Schüpbach 4912 Aarwangen

Vereinsleitung, Co-Präsidium:

Marianne Gasser und Kevin Kläntschi 4912 Aarwangen

Probelokal:

Aula Sonnhalde Nord Turnhallestrasse 18

Online: www.mgaarwangen.ch

MGA am Musiktag des OAMV 2013 in Bannwil

Lesen Sie weiter auf Seite 37… 35


B auleistungen Strassenbau T iefbau Erdbau Spezialtiefbau R端ck bau

KI BAG B auleistungen AG Weissensteinstrasse 15 4900 Langenthal Telefon 062 919 01 20 Fa x 062 919 01 30 www.k ibag.ch 36


Unser Leitbild • Wir sind eine Musikgesellschaft mit Harmoniebesetzung und spielen traditionelle und sinfonische Blasmusik sowie Unterhaltungsmusik mit modernen und volksnahen Kompositionen. •W  ir wollen mit unserer Musik uns selbst und unseren Zuhörern Freude bereiten und streben eine ausgebaute Harmoniebesetzung an. • Wir führen und organisieren das Vereinsleben mit einem gewählten Vorstand und Registerverantwortlichen. Veranstaltungen werden durch temporär zusammengestellte Projektgruppen organisiert. •W  ir veranstalten vorwiegend in unserer Gemeinde Konzerte, begleiten offizielle und kirchliche Anlässe und beteiligen uns an kantonalen sowie eidgenössischen Musikwettbewerben. • Wir pflegen und festigen die Beziehungen zur Bevölkerung, zum Gewerbe und zur Behörde sowie die Kameradschaft im Verein. • Wir fördern die Blasmusik, den musikalischen Nachwuchs, die musikalische Weiterentwicklung der Mitglieder sowie das Verständnis zwischen Jung und Alt. • Wir finanzieren uns durch musikalische Anlässe, öffentliche Veranstaltungen und Eigenleistungen sowie durch Passivmitglieder, Gönner, Sponsoren und Beiträge der öffentlichen Hand. Unser Ursprung Angeregt durch die Existenz aktiver Musikvereine in den umliegenden Ortschaften, reifte unter Musikfreunden der Wunsch nach der Gründung des Vereins in Aarwangen. So wurde am 1. Juli 1887 die Musikgesellschaft Aarwangen zur «Hebung und Pflege der Musik, zur Unterhaltung und Verschönerung und Zierde der Gemeinde» gegründet. Das Salär des ersten Direktors und Gründungsmitglieds Fritz Richard aus Wynau wurde auf 2.50 pro Übungsabend festgelegt. 1910 hat sich die MGA die erste Vereinsfahne erstanden, reich bestickt auf roter Seide. Ab 1920 sind die ersten regelmässigen Mitwirkungen an den Maifeiern zu verzeichnen. Der Ausbruch des 2. Weltkrieges lähmte die Vereinstätigkeit empfindlich. Die Säle im Dorf waren durch Truppen belegt. Viele Mitglieder mussten dem militärischen Aufgebot Folge leisten. 1955 fiel unser Vereinslokal, der Gasthof «Zum Wilden Mann» einer Feuersbrunst zum Opfer. Im Jahr 1970 – gleichzeitig mit der Einführung der Majoretten – sind auch die ersten Damen als Bläserinnen in den Verein eingetreten. Das Corps wurde vermehrt mit Klarinetten und Querflöten besetzt und wandelte sich immer mehr zur Harmoniemusik. Lesen Sie weiter auf Seite 39…

37


Festkränze und Zweige

… für einen erfolgreichen Anlass

KUERT DRUCK AG Artikel für Gewerbe – Sport – Freizeit Articles pour l'artisant, le sport et les loisirs Bahnhofstrasse 8 | 4901 Langenthal Tel. 062 916 20 40 | Fax 062 916 20 41 Online-Shop: www.kuert.ch

Digital Druckcenter Langenthal AG Bahnhofstrasse 8 4901 Langenthal 38

Telefon 062 916 20 50 info @ digital-druck.ch www.digital-druck.ch


Pionier der Nachwuchsförderung Die organisierte Nachwuchsförderung ist ein wichtiger Teil der Vereinstätigkeit. Ausbildungsmöglichkeiten sind auf allen Instrumenten vorhanden. Als Resultat davon sind im letzten Jahrzehnt besonders viele Jugendliche der Harmonie beigetreten, sodass 2013 ca. ²⁄³ der Musikantinnen und Musikanten das 30. Lebensjahr noch nicht erreicht hatten. Neben der gut besetzten Jugendband wurde kürzlich auch eine Beginnerband gegründet. Sie ergänzt den Einzelunterricht optimal und bereitet die Kids auf den Eintritt in die Jugendband vor. Aus den eigenen Reihen beweisen einige Solisten am Schweizerischen Solisten- und Ensemblewettbewerb (SSEW) alljährlich ihr Können.

Jugendmusikwettbewerb Lotzwil 2011: Rang 1 für die Jugendband Aarwangen

Kontaktperson für weitere Auskünfte Kevin Kläntschi, präsidium@mgaarwangen.ch

39


40


Empfang / Mitteilungen Information Die Vereine erhalten beim Empfang (Situationsplan a1) ein Couvert mit allen Tagesaktualitäten.

Festakt Samstag, 14. Juni 2014, 10.00 Uhr Ort: Paradestrecke (Situationsplan B) – Tribünen Empfang der Ehrengäste: ab 9.00 Uhr Areal Empfang (Situationsplan a1). Programm

Eröffnung mit Musikvortrag Stadtmusik Büren a. d. Aare Begrüssung, Festeröffnung, Fahnenübergabe Abschluss mit Musikvortrag MG Aarwangen

Apéro / Mittagessen

Anschliessend an Festakt für eingeladene Ehrengäste: Apéro: Areal Hoffmann AG (Situationsplan b2) Mittagessen: Hauptfestzelt (Situationsplan a6)

Schlechtwettervariante

Bei schlechter Witterung findet der Festakt um 10.00 Uhr im Hauptfestzelt (Situationsplan a6) statt. Sie werden am Empfang (Situationsplan a1) informiert.

Tägliche Schlussfeier

Gemäss Tageszeitplan

Pressebüro

Pressebüro (Situationsplan a9)

Medienbetreuung

Urs Zurlinden, Hambüelstr. 7, 4900 Langenthal Telefon 062 923 23 17 Mail: uzurlinden@bluewin.ch

Information/Fundbüro

Informationsstand/Fundbüro (Situationsplan a12)

Empfang Areal Empfang (Plan a1). Den Sektionen wird beim Info-Stand (Plan a12) ein Couvert mit allen Tages­ aktualitäten abgegeben.

41


Girsberger Dining. Tische, Stühle, Bänke und Sideboards für den wichtigsten Bereich im Haus: Den Übergang zwischen Kochen und Wohnen, den Treffpunkt von Familie und Freunden, den Platz der kleinen und grossen Momente.

Zum Beispiel Xeno: www.girsberger.com/xeno. Design: Stefan Westmeyer.

42


Empfehlung für die Anreise Für Bahnreisende Sie reisen mit der «aare seeland mobil» nach «Aarwangen Vorstadt». Von dieser Haltestelle aus erreichen Sie das Festgelände in wenigen Gehminuten. Für Carreisende Alle Cars werden zentral an der Turnhallestrasse (Areal Empfang a1) entladen. Die Cars werden anschliessend auf den Car-Parkplatz gewiesen. Für Anreise mit PW Im Festareal und bei den Wettspiellokalen stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Für alle motorisierten Besucher werden rund um das Festgelände ausreichend Parkplätze zur Verfügung gestellt. Bitte Signalisation beachten. Anreise via Autobahn Anreise via Autobahn A1: Ausfahrt Niederbipp (Nr. 43) benützen und Richtung Langenthal fahren. Standort Polizei Polizeiposten Aarwangen, Langenthalstrasse 27 Telefon 062 390 70 01 Notfälle: Telefon 117 Feuerwehralarm

Notruf 118

Sanität und Notruf 144 Rettungsdienst Während des Festes wird das Sanitätspersonal mit der Aufschrift SANITÄT auf dem gesamten Festgelände patrouillieren. Sanitäts­ posten siehe Übersichtsplan. Hilfe via Sanität/Samariter anfordern. Festkarte CHF 58.00 (inkl. MwSt.), sie enthält: • 1 Mittagessen • 1 Festführer und 1 Festpin • freier Eintritt zu allen Wettbewerbsveranstaltungen Festkarten können beim Empfang nachbezogen werden.

43


pluess-ag.com

Metallbau Laserschneidanlagen Apparatebau Blechbearbeitung 4901 Langenthal Gaswerkstrasse 58 Fon 062 919 80 30 info@fritzbornag.ch www.fritzbornag.ch

Bringt Metall in Form

44


Festpreise Lotterie

Eintritt Wettspiellokal ohne Pin Wochenendpass • 1. Wochenende Pin silber • 2. Wochenende Pin gold • beide Wochenenden Pin gold Stehplatz Parademusik ohne Pin Tribüne Parademusik Pin gold/silber Personen bis 20 Jahre

CHF   8.00 CHF 12.00 CHF 12.00 CHF 20.00 CHF   5.00 gratis

Festführer CHF   5.00 Rangliste CHF   2.00 Bankettkarte Besucher CHF 25.00 Samstag, 14. Juni 2014, 14.00 Uhr im Hauptfestzelt.

Haftung Für Diebstahl und Beschädigung von Instrumenten sowie für die übrigen Effekten übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

A

arwangen Langenthalstrasse 19 062 922 22 63

L

angenthal Mittelstrasse 2 062 922 17 33

S olothurn

Wengistrasse 18 032 622 52 62

Z uchwil

Hauptstrasse 63 032 685 85 55

45


BIELERmetallbau.ch

B

46

BIELER Metallbau AG Meiniswilstrasse 19 4912 Aarwangen Fon +41 62 922 41 24 Fax +41 62 923 09 16 info@bielermetallbau.ch BIE


Unterhaltungsprogramm Mittwoch, 11. Juni 2014 20.00 AULA (a2) Festival Orchestra BKMF14 Eröffnung BKMF14 mit Galakonzert, Seite 49

Freitag, 13. Juni 2014 20.15 Hauptfestzelt (a6)

Rekrutenspiel RS 16-1/2014 Konzert im Anschluss ans VIP-Apéro, Seite 51

Samstag, 14. Juni 2014 11.30 Hauptfestzelt (a6) Blasorchester VBJ Bankettkonzert Trio Stephani Nachm. Bier- und Kaffeezelt (a7) 14.00 Ziehung Lotterie Hauptfestzelt Spinning Wheel 20.00 Hauptfestzelt (a6) Power of Funk, Seite 53 Sonntag, 15. Juni 2014 11.00 Hauptfestzelt (a6) The Swinging Forties Jazzband Bankettkonzert 15.00 Bier- und Kaffeezelt (a7) Molotow Brass Orkestar Ska, Volkslieder und Balkan Brass Blue Ties Big Band 17.00 Hauptfestzelt (a6) Swing, Latin, Soul und Funk aus Huttwil Samstag, 21. Juni 2014 11.30 Hauptfestzelt (a6) Tambourenverein Langenthal Veteranenspiel Oberaargau Nachm. Bier- und Kaffeezelt (a7) Trio Stephani 20.00 Hauptfestzelt (a6) Spinning Wheel Power of Funk, Seite 53 Sonntag, 22. Juni 2014 11.00 Hauptfestzelt (a6) ganzer Bier- und Kaffeezelt (a7) Tag 16.30 Hauptfestzelt (a6)

The Chicago Hot Six Bankettkonzert Schülergruppen Schulen Aarwangen, Schnoregygeler Aarwangen, Six Brass Evergreen Big Band Rohrbach Gepflegter Big Band Sound aus der Region

47


48


Grosse Eröffnung mit dem Festival Or­chestra BKMF 2014 Feierliche Anlässe werden oft von einer Fanfare eingeläutet. Eine solche Fanfare (im übertragenen Sinn) wollen wir dem Bernischen Kantonal-Musikfest 2014 in Aarwangen bieten. Das «Festival Orchestra» wird vor dem ersten Fest-Wochenende mit einem Ga­lakonzert für die eigentliche Eröffnung besorgt sein und die Bevölkerung sowie die Musikvereine ein erstes Mal für das BKMF 2014 begeistern.

Infos zum Galakonzert: Mittwoch, 11. Juni 2014, 20.00 Uhr Zeit: Ort: Aula der Schulanlage Sonnhalde, Aarwangen Eintritt: frei, Kollekte Rund fünfzig talentierte Musikantinnen und Musikanten aus dem Oberaargau und beinahe der halben Schweiz haben sich extra aus diesem Anlass zu einem Ad-hoc-Orchester versammelt und in­tensiv geprobt. Unter der Leitung von Roger Meier wurde ein anspruchsvolles Programm einstudiert, welches zahlrei­che musikalische Leckerbissen für Sie bereithält. Beginnen wird der Abend mit Olympiada von Samuel R. Hazo. Was würde besser zur Eröffnung eines kantonalen Musik­festes passen als dieses Stück, welches den olympischen Geist, die Mühen des Trainings und schliesslich die Freude des Siegers beschreibt? Daneben ist der erste Teil geprägt von The Legend of Amaterasu und Aarwan­gen. Während das Werk von Eric Swig­gers eine alte japanische Legende rund um die Sonnengöttin erzählt, handelt es sich bei Aarwangen um eine Premiere! Dieses Werk ist nämlich vom bekannten Komponisten Carl Wittrock extra für un­ser Bernisches Kantonal-Musikfest 2014 geschrieben worden, als Aufga­benstück der 3. Klasse Harmonie. Im zweiten Teil steht eindeutig ein Mei­lenstein der Blasmusikgeschichte im Zentrum: Freuen Sie sich auf die Arme­nischen Tänze (Teil 1) von Alfred Reed!

Musikalische Leitung Roger Meier ist bekannt als Dirigent der Musikgesellschaft Schüpfheim und des Blasorchesters Feldmusik Neuen­kirch. «Von Haus aus» ist Roger Meier Klari­nettist. Zum Dirigenten ausbilden liess er sich bei so be­kannten Namen wie Franco Cesarini, Alfred Reed, Jan Coober, Andreas Spöri oder Jan Van der Roost. Der 42-jährige Roger Meier ist verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt in Kestenholz SO. 49


Event Services

Condecta Event Services Condecta liefert Ihnen alles für Ihren Event: – Bodenabdeckungen – Zäune und Absperrungen – Mobile Sanitärräume, WC-Service – Info-Pavillons, Kassenhäuser – Büro- und Garderobenräume

Condecta AG Stegackerstrasse 6, CH-8409 Winterthur Telefon +41 (0)52 234 51 51, info@condecta.ch

50 a122904_Condecta_Ins_WC_Services_A5.indd

1

15.04.11 09:07


Rekrutenspiel RS 16-1/2014 Freitag, 13. Juni 2014 um 20.15 im Festzelt (a6) Die Militärmusik Rekrutenschule 16-1 setzt sich aus Trompetern, Schlagzeugern, Tambouren sowie Soldaten für das Rückwärtige und Motorfahrern zusammen. Die Formation steht unter der Leitung von Hauptmann Werner Horber (Gesamtleitung), Leutnant Reto Tschopp (Kompaniekommandant), Stabsadjutant Philipp Rütsche (Fachlehrer Tambouren) und Wachtmeister Christian Kyburz (Fachlehrer Schlagzeuger). Unterstützt werden diese durch das Milizkader, bestehend aus zwei Offizieren, zwei höheren Unteroffizieren und vier Unteroffizieren. Vier Zeitmilitärs unterstützen als Fachspezialisten die Kader in der Ausbildung und Führung der Rekruten. Die Militärmusik RS 16-1 tritt in Harmonie-Besetzung auf. Es ist der erste Rekrutenschulstart im Jahr 2014. In den Rekrutenspielen werden die angehenden Militärmusiker auf ihre späteren Aufgaben in den Truppen- bzw. Armeespielen vorbereitet. Ebenso bekommen die jungen Damen und Herren die Möglichkeit, ihr Hobby als Fulltime-Job auszuüben und sich intensiv mit ihrer Leidenschaft, der Musik, auseinanderzusetzen. Das Rekrutenspiel trägt mit Originalliteratur und Arrangements auf hohem Niveau der Blasmusikszene der Schweiz Rechnung und bringt deren farbige Vielfalt dem Publikum näher. Die Tambouren runden mit ihrem vielseitigen Repertoire aus packenden Trommelkompositionen und virtuosen Showdarbietungen das Konzertprogramm des Orchesters ab. Die Militärmusik hat einen Ausbildungsauftrag; die musikalische Ausbildung umfasst sowohl das Zusammenspiel im Orchester als auch Ensemblespiel, Einzelunterricht, Musiktheorie/Gehörbildung, Rhythmus- und Bewegungslehre. Diese Fächer führen die Militärmusiker gezielt auf den Abschluss der Bläserkurse des Schweizer Blasmusikverbandes SBV bzw. die Leiterdiplome des Schweizerischen Tambouren- und Pfeiferverbandes STPV hin. Die Kader absolvieren im Rahmen der Kaderschulen und des praktischen Dienstes die Ausbildung zum Laiendirigenten, welche mit den Diplomen der Dirigentenkurse SBV ausgewiesen werden. Somit werden die besten Voraussetzungen geschaffen, dem Publikum bei Saal- und Platzkonzerten die Klangvielfalt der Blasmusik zu eröffnen. Bis zum Schluss der Rekrutenschule am 31. Juli 2014 bestreitet die Militärmusik RS 16-1 in der gesamten Schweiz eine Vielzahl an Einsätzen, welche grösstenteils aus militärischen Anlässen, aber auch aus repräsentativen Auftritten für Bund und Kantone bestehen.

51


S

P O F E H R C

Der Uniformen-Spezialist seit 1924 Rebzelg 10 3662 Seftigen Tel. 033 345 11 38 Fax 033 345 38 11 e-mail: info@couture-schopfer.ch www.couture-schopfer.ch

U

NIF

N E OR M

Die gute Wahl macht den Unterschied 52


Sie heizen am Samstagabend ein: Spinning Wheel mit Funk vom Feinsten Das Bernische Kantonal-Musikfest 2014 reiht nicht nur in den Wettbewer­ben der Konzert- und Parademusik eine Perle an die andere. Auch das Un­ter­hal­tungs­ programm bietet für jeden Geschmack etwas. An beiden Sams­tagabenden wird das Rahmenprogramm im grossen Festzelt durch die Lu­ zerner Funk-Band «Spinning Wheel» bestritten (jeweils ab 20.00 Uhr). Im Folgenden stellt die Band sich und ihre Musik gleich selber vor:

Funk. Der kleine, grosse Bruder des Jazz. «Ursprünglich eine Spielart afroamerikanischer Musik, entwickelt aus Soul, Rhythm and Blues und Jazz. Im afroamerikanischen Slang der 1950er-Jahre bedeutete der Begriff Funk ‹erdig›, ‹schmutzig› oder auch ‹erregt›. Eine passende Beschreibung für die Musik von Funk-Grössen wie James Brown, Prince oder Tower of Power. Oder wie es Maceo Parker auf die Bühne bringt: 2 % Jazz, 98 % funky stuff. Spinning Wheel ist Funk; einen ganzen Abend lang. Erdig, schmutzig, erregt. Für euch. Das neue Programm ‹Power of Funk› bietet eine Auswahl an be­kannten und eher seltenen Perlen der Funk-Geschichte. Kein Schnick­schnack, denn: Groove ist König.»

53


54


Festwirtschaft Festareal Geniessen Sie wunderbAare Speisen und Getränke. Die Ihrem Verein zugeteilten Tische sind entsprechend beschriftet und für Sie reserviert. Lokal

Angebot

Fr, 13.06.

Sa, 14.06.

So, 15.06.

Hauptfestzelt, a6

Grilladen Pommes-frites Nudel- und Gemüse-Wok Snacks Bankettmenu Diverse Getränke

18.00–24.00

09.00–01.00

09.00–21.00

Bierzelt, a7

Bier im Offenausschank Flaschenbier Diverse Mineralwasser Snacks

geschlossen

10.00–02.00

10.00–18.00

Kaffeezelt, a7

Kuchen Torten Diverse Kaffees

geschlossen

06.00–21.00

06.00–18.00

Barzelt, a8

Coole Drinks und Cüpli Bier im Offenausschank Cardinal Draft Lime Cut Diverse Mineralwasser Snacks

20.00–02.00

16.00–03.00

14.00–20.00

Getränkestände, a15

Diverse Mineralwasser Flaschenbier

geschlossen

10.00–22.00

10.00–18.00

Getränke- und Imbiss-Stände, a16

Grilladen Snacks Diverse Mineralwasser Flaschenbier

geschlossen

10.00–22.00

10.00–18.00

Lokal

Angebot

Fr, 20.6.

Sa, 21.6.

So, 22.6.

Hauptfestzelt, a6

wie 13./14. und 15.6.

geschlossen

09.00–01.00

09.00–21.00

Bierzelt, a7

wie 13./14. und 15.6.

geschlossen

10.00–02.00

10.00–18.00

Kaffeezelt, a7

wie 13./14. und 15.6.

geschlossen

06.00–21.00

06.00–18.00

Barzelt, a8

wie 13./14. und 15.6.

geschlossen

16.00–03.00

14.00–20.00

Getränkestände, a15

wie 13./14. und 15.6.

geschlossen

10.00–22.00

10.00–18.00

Getränke- und Imbiss-Stände, a16

wie 13./14. und 15.6.

geschlossen

10.00–22.00

10.00–18.00

Lesen Sie weiter auf Seite 57… 55


56


Festwirtschaft Parademusik Lokal

Angebot

Fr, 13.6.

Sa, 14.6.

So, 15.6.

Getränke- und Imbiss-Stände, b4

Snacks Diverse Mineralwasser Bier

geschlossen

13.00–19.00

10.00–18.00

Lokal

Angebot

Fr, 20.06.

Sa, 21.06.

So, 22.06.

Getränke- und Imbiss-Stände, b4

Snacks Diverse Mineralwasser Bier

geschlossen

10.00–18.00

10.00–17.00

häs äse Mam AareCam k Fondue mentaleger c s u u rH issk r Huuschäs t Quar rechäs Em Mutschli Aarwan e G r e nge hur Paradies l Aa s Chischtelärmer s Emmen gDas e wang häs Aarwa o g J u i c rk ihüttechä f feGeniesser sere Pffür echä üttechä r Aare ä e a m K e A h l b er t Milch emih Quar äse C f ferkuge mem h k e t C re C a u a u A e d häs amm embert Pfe mutkäs bert chu M m uusc e e m H s a ä m m r C k e A a re Ca -Mis Ma e e r s Geiss u a r ä e e d A g s n usch eisskä er Huuschäs uark Fon mmenta ar wa u H r e g rG an ang r t Q Aarechäs E htelärmer Mutsch u li Aarw ar wange chäs Aarw h g c Jo kugel A Chis re i s a äs s e ä A r h ä h i c e r c l e e t r rch r Mutsch ilch Käs Pfef fe Aa ihüt e rme ndue M AareCamembert utkäse Chem fef ferkugel Chemihütt o uuschäs m rt P rk F äse mbe ert Q Ma m k Q ua t b ame H e u C r m s e r e a e m ä A ang Mam AareCam due-Mi eissk schäs Aar w G e r e s g uu Fon skä häs r wan äs Aa chli Aarwanger Hanger Geis Aarwanger Huusc r t Quark ferkugel f u m ts w rzmu hä s Aar Aarechäs rei-Jogh embert Pfe tkäse Che m fe hli erc mu se re C a Mag rmer Mutsc e Milch Kä Huuschäs Aa käse Mam AareCamembert P M s nger elä ndu Geiss ä e schä sk

Ein Stück Energie aus der Natur – der neue Mammutkäse

Ursula & Thomas Hofer Langenthalstrasse 6 4912 Aarwangen 062 923 04 10 www.dorfchaesi.ch

AnzeigeDorfchäsi_148x105_4c.indd 1

24 Stunden Fondue-/RacletteAutomat

16.07.2013 14:59:48 57


Zeitplan I: Musikalische Vorträge Samstag, 14. Juni 2014 Zeit Was

Ort

08.30–21.45

Konzertmusik 3. Klasse Brass Band

AULA a2

09.30–19.15

Konzertmusik 3. Klasse Harmonie

MZH a3

10.00–11.00

Empfang der Kantonalfahne, Festakt

Paradestrecke B

14.00–15.35

Parademusik

Paradestrecke B

17.00–19.00

Parademusik

Paradestrecke B

20.00–21.00

Konzertmusik Höchstklasse Harmonie

MZH a3

ca. 22.30

Veteranenehrung, Rangverkündigung

Festzelt a6

Sonntag, 15. Juni 2014 Zeit

Was

Ort

08.00–19.10

Konzertmusik 2. Klasse Harmonie

MZH a3

09.00–18.10

Konzertmusik 4. Klasse alle

AULA a2

10.00–11.15

Parademusik

Paradestrecke B

15.00–17.55

Parademusik

Paradestrecke B

ca. 18.30

Veteranenehrung, Rangverkündigung

Festzelt a6

58


Zeitplan II: Musikalische Vorträge Samstag, 21. Juni 2014 Zeit Was

Ort

08.00–18.00

Konzertmusik 2. Klasse Brass Band

MZH a3

09.30–19.15

Konzertmusik 3. Klasse Harmonie

AULA a2

10.00–11.45

Parademusik

Paradestrecke B

16.00–17.35

Parademusik

Paradestrecke B

18.15–21.30

Konzertmusik 1. Klasse Brass Band

MZH a3

ca. 22.30

Veteranenehrung, Rangverkündigung

Festzelt a6

Sonntag, 22. Juni 2014 Zeit

Was

Ort

09.30–17.45

Konzertmusik 3. Klasse Harmonie

AULA a2

10.00–17.20

Konzertmusik 1. Klasse Harmonie

MZH a3

10.00–11.00

Parademusik

Paradestrecke B

14.00–15.00 Tambourenwettspiel

Gasthof Zum Wilden Mann C

15.00–16.10

Parademusik

Paradestrecke B

ca. 18.00

Veteranenehrung, Rangverkündigung

Festzelt a6

59


Informationen des Musikkomitees Büro Musikkomitee: Schulhaus a9 Instrumentenausstellung und Reparaturservice: Musik Beat Zurkinden AG, Bern/Düdingen, Mehrzweckhalle a13 Instrumentendepots: Zelt a5 Parademusik: Strecke B: Bei ungünstigen Wetterverhältnissen entscheidet die Muko BKMV in Verbindung mit dem Musikkomitee des OK über die Durchführung der Paradekonkurrenz. Spielplan: Die im Festführer angegebenen Zeiten sind verbindlich. Auslosung Spielreihenfolge innerhalb des Blocks: Die Einteilung in die einzelnen Blöcke wurde am 2. November 2013 ausgelost. Pro Block wird täglich jeweils 70 Minuten vor dem ersten Konzertvortrag im Festzelt die Spiel­ reihenfolge durch das Los bestimmt. Erst danach kann der genaue Spielplan vor den Spiellokalen angeschlagen werden. Vorproben: Jedem Verein steht das zugewiesene Probelokal a4 während den zugeteilten Zeiten zur Verfügung. Akustikprobe im Vortragslokal: Eine Akustik-/Tonprobe ist in den Lokalen von max. einer Minute gestattet. Reihenfolge der Konzertmusik, Bedingungen: Jeder Verein spielt im Wettspiellokal zuerst das Aufgabestück und direkt anschliessend das Selbstwahlstück. Alle auftretenden Musiker/-innen müssen im Besitz einer Bankettkarte sein. Tonaufnahmen der Konzertmusik: Alle Expertisenvorträge werden auf Tonträger (CD) aufgezeichnet und den Vereinen kostenlos abgegeben. Konzertlokale: a2: AULA, a3: Mehrzweckhalle, C: Gasthof Zum Wilden Mann (Tambouren) 60


Aufgabestücke: Höchstklasse Harmonie Dionysiaques

Florent Schmitt Arr. Felix Hauswirth

1. Klasse Harmonie 1. Klasse Brass Band

Alpine Holiday op. 140 Orion

James Barnes Paul Lovatt Cooper

2. Klasse Harmonie 2. Klasse Brass Band

Etosha The Son of the Sun

Armin Kofler Bertrand Moren

3. Klasse Harmonie 3. Klasse Brass Band

Aarwangen Pit Stop at Purgatory

Carl Wittrock Ludowic Neurohr

4. Klasse Harmonie 4. Klasse Brass Band

Escapades for Band Escapades for Brass

Etienne Crausaz Etienne Crausaz

Ranglisten: Am Samstag wird jeweils eine Tagesrangliste erstellt, am Sonntag eine Rangliste für das ganze Wochenende. Die Gesamtrangliste wird nach dem Fest im Internet unter www.bkmf14 und www.bkmv.ch veröffentlicht. Veteranenehrung: Täglich findet die Ehrung der kantonalen Veteranen statt. Bewertung der Konzertmusik: Die musikalische Bewertung der Konzertmusik erfolgt durch je ein 3-köpfiges Jury-Team für das Aufgabestück und für das Selbstwahlstück. Es befindet sich immer nur eines der beiden Jury-Teams im Wettspiellokal. Die Jury arbeitet verdeckt; d. h., die Experten haben keinen Sichtkontakt zum vortragenden Verein. Die ausgeloste Startreihenfolge ist den Experten nicht bekannt. Die Namen der Experten werden nicht vorgängig bekannt gegeben. Die Bewertung der Vorträge erfolgt nach folgenden Kriterien: a) Stimmung und Intonation b) Rhythmus und Metrum c) Dynamik und Klangausgleich d) Tonkultur, Technik und Artikulation e) Musikalischer Ausdruck und Interpretation Benotung: Jeder Experte gibt nach dem Vortrag eine Gesamtwertung ab, welche zwischen 51 bis 100 Punkten liegt. Es werden nur ganze Punkte erteilt. Der Durchschnitt der Punktzahlen der drei Experten wird anschliessend bis auf 2 Stellen nach dem Komma gerundet. Das Resultat beträgt somit wiederum im Minimum 51 Punkte und im Maximum 100 Punkte. Bei Punktgleichheit entscheidet das Aufgabestück über die Rangierung. 61


Wir komponieren Uniformen, wie sie zum guten Ton gehören! Allen Besuchern und Beteiligten wünschen wir ein schönes Fest, viel Erfolg und gutes Gelingen.

Inne r

oduktion Pr

weizer sch

Schuler Uniformen AG

Hauptstrasse 27 6418 Rothenthurm Tel. 041 839 89 89 Fax 041 839 89 88 info@schuler-uniformen.ch www.schuler-uniformen.ch Damen- und Herrenmode - Mass-Schneiderei U n i f o r m e n - Tr a c h t e n - E i n h e i t s b e k l e i d u n g e n 62


Bedeutung der Punktzahlen: 91–100 Punkte herausragende Leistung 81–90 Punkte sehr gute Leistung 71–80 Punkte gute Leistung 61–70 Punkte genügende Leistung 51–60 Punkte ungenügende Leistung Bewertung der Parademusik: Die Jury setzt sich aus vier Experten zusammen. Die Standorte der vier Experten sind gleichmässig auf der Paradestrecke verteilt. Die traditionellen Parademusikvorträge werden nach folgenden Faktoren beurteilt: a) Meldung, Präsentation, Kommandi b) Trommelmarsch, Spielwechsel, Marschbeginn c) Spielwechsel am Schluss mit Anhalten d) Intonation, Tonkultur e) Rhythmus, Metrum f) Dynamik, Klangausgleich, Artikulation g) Marschdisziplin h) Gesamteindruck Die Parademusikvorträge mit Evolutionen werden nach folgenden Faktoren bewertet: a) Meldung, Präsentation, Kommandi b) Beginn des Programms mit Abmarsch c) Abschluss mit Anhalten d) Intonation, Dynamik, Klangausgleich e) Rhythmus, Metrum, Artikulation f) Programmvielfalt, Originalität, Choreographie g) Marschdisziplin h) Gesamteindruck Alle vier Experten geben je eine Note für oben aufgeführte Faktoren d)–h). Experte 1 bewertet zusätzlich die Faktoren a) und b), Experte 2 bewertet zusätzlich den Faktor b), Experte 4 bewertet zusätzlich den Faktor c). Die Experten geben Noten von 10 bis 5 (nur ganze Noten). 10   9  8

ausgezeichnet sehr gut gut

7 6 5

ziemlich gut genügend ungenügend

Die Punktzahlen der vier Experten werden addiert und durch 2 dividiert. Daraus ergeben sich maximal 120 Punkte.

63


64


Verzeichnis der Vereine/Gesellschaften Verein Klasse Konzertmusik Parademusik Seite Seite Aarberg MG 2 H 105 111 Allmendingen–Thun MG 1 H 142 145 Arch/Leuzigen MG 3 H 137 148 Arlesheim MV BL 2 H 105 111 Attiswil MG 3 H 89 93 Baggwil–Lobsigen MG 3 H 119 131 Bannwil MG 4 H 104 110 Bargen MG 4 BB 101 111 Bellmund/Sutz-Lattrigen MG 3 H 117 134 Bern Sinfonisches Blasorchester HH 91 94 Bern Regional Brass Band 1 BB 129 132 Bern Knabenmusik 2 H 105 111 Bern VBJ Blasorchester 1 H 142 145 Berner Oberland Junior Brass Band 1 BB 129 132 Biel SM 1 H 141 147 Biglen MG 3 BB 79 93 Bleienbach MG 2 H 106 113 Bleiken MG 4 BB 101 111 Boltigen MG 3 BB 81 95 Büren a. d. Aare SM 2 H 106 113 Bützberg MG 3 H 135 147 Buttisholz Feldmusik LU 2 BB 127 131 Därstetten MG 2 BB 125 133 Detligen MG 3 BB 77 95 Dürrenroth MG 3 H 135 147 Eriswil MG 2 BB 125 134 Erlenbach-Diemtigtal MV 3 H 115 134 Escholzmatt Kirchenmusik LU 1 H 143 145 Fahrni MG 4 H 99 110 Farnern MG 3 BB 73 94 Ferenberg MG 3 H 119 131 Frutigen MG 4 H 104 110 Gals MG 3 BB 81 95 Geiss Brass Band MG LU 2 BB 123 133 Grasswil MG 4 H 99 110 Grossdietwil Altbüron MG LU 3 BB 79 93 Grosshöchstetten MG 4 H 104 110 Grosswangen Brass Band Frohsinn LU 1 BB 129 132 Gstaad MG 2 H 107 109 Gürbetal Brass Band 2 BB 127 131 65


sportlich

kraftvoll

dynamisch urban rasant

F체r alle Dynamischen: Jetzt die neue RS-Serie bei Ihrem FLYER-H채ndler probefahren.

Engineered and assembled in Switzerland

66

www.flyer.ch


Verein Klasse Konzertmusik Parademusik Seite Seite Gurzelen MG 3 BB 73 94 Habstetten MG 3 H 87 96 Hergiswil MG LU 3 BB 77 96 Herzogenbuchsee MG 2 H 107 109 Hochdorf Feldmusik LU 1 H 143 145 Höfen MG 4 BB 101 111 Huttwil SM 1 H 143 145 Ins/Mörigen MG 3 H 85 96 Interlaken/Unterseen MG 2 H 107 109 Inwil MG LU 2 H 106 113 Ittigen-Papiermühle/Urtenen-Schönbühl SG 3 H 121 132 Jegenstorf MG 3 H 121 132 Kandersteg MG 3 BB 75 95 Kappelen-Werdt MG 2 H 106 113 Kempttal MV ZH 4 H 104 110 Kirchberg-Ersigen MG 3 H 87 96 Knutwil MG LU 2 BB 123 133 Konolfingen MG 3 H 121 132 Krauchthal MG 3 BB 75 95 Kriens HM LU 1 H 141 147 Landiswil MG 3 H 121 132 Langenthal SM 2 H 106 113 Lauterbrunnen MG 4 H 103 109 Lenk MG 3 BB 73 94 Liestal SM BL 3 H 135 147 Lotzwil MG 4 H 99 110 Madiswil MG 3 H 115 133 Matten MG 3 H 87 96 Meinisberg MG 3 H 137 148 Melchnau MG 1 H 141 147 Merligen MG 4 H 99 110 Mett-Madretsch MG 3 H 115 133 Mittelhäusern Brass Band 2 BB 125 134 Mühlethurnen MG 3 H 89 93 Münchenbuchsee Harmonie 3 H 137 148 Münsingen Brass Band MG 2 BB 127 131 Muri MG Harmonie 3 H 83 94 Neudorf Blasorchester MG LU 1 H 142 147 Neuhaus-Ochlenberg Posaunenchor 2 BB 123 133 Niederdorf MV BL 3 BB 75 95 Nottwil Feldmusik LU 3 BB 75 95 Oberbalm MG 3 H 137 148 Oberburg Musik Frohsinn 2 BB 123 133 67


68


Verein Klasse Konzertmusik Parademusik Seite Seite Oberdiessbach MG 3 BB 73 94 Oberhofen MG 3 BB 81 95 Oberkirch MG LU 3 BB 79 93 Oberried MG 4 H 103 109 Obersteckholz MG 4 H 103 109 Oberwil b. Büren MG 3 BB 81 95 Oberwil i. S. MG 3 BB 77 96 Oppligen MG 4 H 103 109 Orpund MG 3 BB 77 96 Ostermundigen MG 2 H 107 109 Port MG 3 H 87 96 Rapperswil-Wierezwil Brass Band 1 BB 129 132 Reiden Brass Band MG LU 1 BB 129 132 Reutigen MG 3 H 89 93 Richenthal-Langnau MG LU 3 BB 75 95 Riggisberg MG 3 BB 79 93 Roggwil MG 3 H 89 93 Rohrbach MG 3 H 85 96 Röthenbach MG 4 BB 101 111 Rubigen MG 4 H 103 109 Rüderswil MG 3 H 139 145 Rüeggisberg MG 4 H 99 110 Rütschelen MG 2 H 105 111 Rumisberg MG 3 BB 73 94 Saanen Brass Band Harmonie 2 BB 127 131 Safnern MG 3 H 115 133 Schliern MG 3 H 85 97 Schüpfen Brass Band 2 BB 127 131 Schwarzenberg Brass Band MG LU 2 BB 125 134 Spiez-Einigen MV 3 H 85 97 St. Urban MG LU 2 H 105 111 Steffisburg Musikverein 3 H 121 132 Sternenberg Neuenegg MG 3 H 135 147 Strättligen Feldmusik 3 H 139 145 Suberg-Grossaffoltern MG 1 H 141 147 Sumiswald MG 3 H 139 145 Thörigen MG 3 H 89 93 Thun Musikverein 2 H 107 109 Ufhusen MG LU 2 BB 123 133 Ursenbach MG 3 H 83 94 Utzigen MG 3 H 119 131 Wahlendorf MG 2 H 107 110 Walkringen MG 3 BB 79 93 69


70


Verein Klasse Konzertmusik Parademusik Seite Seite Walperswil MG 2 H 106 113 Walterswil Oeschenbach Posaunenchor 2 BB 127 131 Wasen i. E. MG 3 H 83 94 Wattenwil MG 3 H 139 145 Wengi b. Büren MG 3 H 135 147 Wichtrach MG 3 BB 77 96 Wilderswil MG 3 H 119 131 Wimmis MG 3 H 117 134 Wynau MG 3 H 139 145 Wynigen MG 3 H 117 134 Wyssachen MG 3 H 115 133 Zäziwil Eintracht MG 3 H 137 148 Zell Brass Band Feldmusik LU 2 BB 125 134 Zollikofen MG 2 H 105 111 Zweisimmen MG 3 H 83 94

Tel +41 62 963 25 62

CH-4913 Bannwil

Ihr zuverlässiger Partner fürs Sägen - Hobeln - Trocknen - Dämpfen Rundholz - Schnittholz - Latten Konstruktionsholz - Schalbretter Gerüstbretter - Pfahlholz Brennholz - Holzschnitzel

71


R端tifeldstrasse 12 3294 B端ren an der Aare Tel. 032 353 10 60 Galgenfeldweg 13 3006 Bern Tel. 031 333 10 60 Marktplatz 22 2540 Grenchen Tel. 032 655 10 60 Bernstrasse 22 3322 Sch旦nb端hl Tel. 031 853 10 60

72

Neubau Umbau Sanierungen Kundenarbeiten Kernbohrungen


Konzertvorträge: 3. Klasse Brass Band; Block A Samstag, 14. Juni 2014, 8.30–11.00 Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u) 14. Juni 2014

Vortragslokal: Aula (a2)

Aufgabestück: Pit Stop at Purgatory von Ludowic Neurohr Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

08.30

07.35–08.05

2

09.00

08.10–08.40

3

09.30

08.45–09.15

4

10.00

09.20–09.50

5

10.30

09.55–10.25

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Farnern Manfred Obrecht

Musikgesellschaft Oberdiessbach Konrad Moser

Musikgesellschaft Gurzelen Christoph Hertig

Musikgesellschaft Rumisberg Markus Huwyler

Musikgesellschaft Lenk Bernhard Ruchti Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Bel-Air Goff Richards

Partita Edward Gregson

Cambridgeshire Impressions Rieks van der Velde

The Legend of «Hans Roth» Howard Lorriman

Devon Fantasy Eric Ball

73


Haas AG Murhofstrasse 2 4915 St. Urban Telefon 062 929 11 30 Fax 062 929 39 62 Filialen: 4932 Lotzwil, Telefon 062 929 20 40 4665 Oftringen, Telefon 062 797 97 17 4934 Madiswil ab Mai 2014 Wochenmarkt Solothurn jeden Samstag www.kloster-metzgerei.ch info@kloster-metzgerei.ch

Unsere Stärke, täglich frische Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Schlachtung und Produktion 74


Konzertvorträge: 3. Klasse Brass Band; Block B Samstag, 14. Juni 2014, 11.15–13.45 Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u) 14. Juni 2014

Vortragslokal: Aula (a2)

Aufgabestück: Pit Stop at Purgatory von Ludowic Neurohr Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

11.15

10.30–11.00

2

11.45

11.05–11.35

3

12.15

11.35–12.05

4

12.45

12.05–12.35

5

13.15

12.40–13.10

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Kandersteg Anton Zindato

Feldmusik Nottwil LU Cornelia Steiger

Musikgesellschaft Krauchthal Jakob Banz

Musikgesellschaft Richenthal-Langnau LU Fabian Brudermann

Musikverein Niederdorf BL Janos Nemeti Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Flight Mario Bürki

Ross Roy Jacob de Haan

Mountain Views Bertrand Moren

Silva Carbonaria Roger Derongé

Pacific Dreams Jacob de Haan

75


erdmannpeisker

Ein grosser Kulturförderer der Schweiz. Rivella ist ein gern gesehener Gast. Von Jodlertreffen über Open-Air-Kinos bis zu urbanen Anlässen, in der Schweiz findet kaum ein Volksfest oder kulturelles Highlight ohne Rivella statt. Denn eine natürliche und genussvolle Erfrischung passt immer und zu jedem Anlass. rivella.ch/kultur

76

RCH_KULTUR_4C_A5_HOCH.indd 1

33

18.08.11 11:20


Konzertvorträge: 3. Klasse Brass Band; Block C Samstag, 14. Juni 2014, 14.15–16.45 Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u) 14. Juni 2014

Vortragslokal: Aula (a2)

Aufgabestück: Pit Stop at Purgatory von Ludowic Neurohr Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

14.15

13.30–14.00

2

14.45

14.05–14.35

3

15.15

14.35–15.05

4

15.45

15.05–15.35

5

16.15

15.40–16.10

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Detligen Stefan Kurzo

Musikgesellschaft Orpund Sascha Hinni

Musikgesellschaft Hergiswil LU Hanspeter Odermatt

Musikgesellschaft Wichtrach Thomas Blättler

Musikgesellschaft Oberwil i. S. Cornelia Rubin Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Cambridgeshire Impressions Rieks van der Velde

Ross Roy Jacob de Haan

Land of Legends Andreas Ludwig Schulte

Saint-Saëns Variations Philip Sparke

Milford Sound Roger Derongé

77


BEAT ZURKINDEN AG Das Fachgesch채ft f체r Blas- und Schlaginstrumente mit grosser Reparaturwerkstatt

Lorystrasse 14 3008 Bern bern@musikzurkinden.ch 031 398 08 08

78

www.musikzurkinden.ch


Konzertvorträge: 3. Klasse Brass Band; Block D Samstag, 14. Juni 2014, 17.00–19.30 Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u) 14. Juni 2014

Vortragslokal: Aula (a2)

Aufgabestück: Pit Stop at Purgatory von Ludowic Neurohr Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

17.00

16.15–16.45

2

17.30

16.50–17.20

3

18.00

17.20–17.50

4

18.30

17.50–18.20

5

19.00

18.25–18.55

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Biglen Lukas Häfeli

Musikgesellschaft Riggisberg Sandra Rolli

Musikgesellschaft Grossdietwil Altbüron LU Siegfried Kurmann

Musikgesellschaft Walkringen Beat Tschirren

Musikgesellschaft Oberkirch LU Iwan Estermann Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist An English Suite Michael Ball

Fantasy on an English Folksong Thomas Trachsel

Cambridgeshire Impressions Rieks van der Velde

High Flyers Andrew R. Mackereth

Columbus Rob Goorhuis

79


Ein echter Evergreen. Und das seit mehr als 60 Jahren! Als echtes Schweizer Familienunternehmen fühlen wir uns Ihnen und Ihren Bedürfnissen verpflichtet. Persönliche Beratung, modernste, vielseitige und ökologisch sinnvolle Systeme führender Marken, individuelle Finanzierung und ein zuverlässiger, freundlicher Service zeichnen unsere massgeschneiderten Printlösungen aus. Schumacher PrintSolutions – Und es läuft. Wie klingt das in Ihren Ohren? www.schumacherprint.ch Nachhaltige Printlösungen Egal ob für Dirigenten, Tambourinnen, Bläser und alle anderen Musikbegeisterten: Bei unseren individuellen Printlösungen stammen alle Leistungen aus einer Hand – von der persönlichen Beratung, massgeschneiderten Finanzierung, Inbetriebnahme bis hin zur professionellen Wartung des Geräts.

Fritz Schumacher AG Effingerstrasse 39 . 3008 Bern . T 031 382 13 13 F 031 381 18 19 . bern @ schumacherprint.ch Basel . Bern . Glattbrugg . Lausanne Luzern . Raron . St. Gallen . Zürich

80


Konzertvorträge: 3. Klasse Brass Band; Block E Samstag, 14. Juni 2014, 19.45–21.45 Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u) 14. Juni 2014

Vortragslokal: Aula (a2)

Aufgabestück: Pit Stop at Purgatory von Ludowic Neurohr Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

19.45

19.00–19.30

2

20.15

19.35–20.05

3

20.45

20.10–20.40

4

21.15

20.40–21.10

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Boltigen Marc Mathis

Musikgesellschaft Oberhofen Christoph Hertig

Musikgesellschaft Gals Kurt Roth

Musikgesellschaft Oberwil b. Büren Hansueli Mollet

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Antarctica Carl Wittrock

Festival Overture Alain Fernie

Bellum Belgicum Rieks van der Velde

Saint-Saens Variations Philip Sparke

81


Burgdorf: Kornhausgasse 7, CH-3400 Burgdorf Atelier ++41 (0)34 422 98 77 Fon/Fax ++41 (0)34 422 21 95

blas instrumente

br端nisholz

Bern: Rathausgasse 26, CH-3011 Bern Fon ++41 (0)31 311 08 10 Handy ++41 (0)79 301 91 21 bruenisholz@bruenisholz-musik.ch www.bruenisholz-musik.ch Dennliweg 33 4900 Langenthal Tel. 062 922 00 55 Fax 062 922 00 89 info@asag-air.ch www.asag-air.ch

T H E

B E T T E R

y y y y y y

W A Y

notariat www.graf-krummenacher.ch Aarwangen Langenthal Rohrbach

82

Umbauten Planung Beratung Sanierung Ausf端hrung Service/Unterhalt

O F

A I R


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block A Samstag, 14. Juni 2014, 9.30–11.30 Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o) 14. Juni 2014

Vortragslokal: MZH (a3)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

09.30

08.35–09.05

2

10.00

09.10–09.40

3

10.30

09.45–10.15

4

11.00

10.20–10.50

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Harmonie Muri Heinz Kurt

Musikgesellschaft Wasen i. E. Marc Fuhrer

Musikgesellschaft Ursenbach Alain Nilly

Musikgesellschaft Zweisimmen Hanspeter Janzi

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Eiger, A Journey to the Summit James Swearingen

Pompeji Mario Bürki

Jubilate Jacob de Haan

Pacific Dreams Jacob de Haan

M. Egli Metallbau GmbH Bützbergstrasse 10, 4912 Aarwangen Tel. 062 922 19 79, Natel 079 329 52 22 Fax 062 923 02 61 info@egli-metallbau.ch www.egli-metallbau.ch 83


Licht- & Tontechnik

für jede Veranstaltung

WALTHER Licht- & Tontechnik AG 2504 Biel-Bienne Tel.: 032 341 29 29 • info@walther-ag.ch • www.walther-ag.ch 84


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block B Samstag, 14. Juni 2014, 11.45–13.45 Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o) 14. Juni 2014

Vortragslokal: MZH (a3)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

11.45

10.55–11.25

2

12.15

11.30–12.00

3

12.45

12.05–12.35

4

13.15

12.40–13.10

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Ins-Mörigen Cedric Fuhrer

Musikgesellschaft Schliern Verena Neuenschwander

Musikgesellschaft Rohrbach Manfred Lüthi

Musikverein Spiez/Musikgesellschaft Einigen Andreas Küffer

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Adventure! Markus Götz

Fall River Robert Sheldon

City Impression Manfred Schneider

Legend of the Ancient Hero Benjamin Yeo

Wirtschaftlichkeit im Fokus

Wirtschaftlichkeit im Fokus

Mit kompetenter Beratung, kluger und weitsichtiger

Planung sowie einer grossen kluger Portionund Flexibilität Mit kompetenter Beratung, weitsichtiger bringen wir mehreiner Geldgrossen in Ihr Portemonnaie. Planung sowie Portion Flexibilität Aeschlimann AG | Flugplatz | 3368 Bleienbach bringen wirHotelbedarf mehr Geld in Ihr 22 Portemonnaie. Telefon 062 919 60 80 | Fax 062 919 60 81 | www.aeschlimann-ag.ch

Aeschlimann Hotelbedarf AG | Flugplatz 22 | 3368 Bleienbach Telefon 062 919 60 80 | Fax 062 919 60 81 | www.aeschlimann-ag.ch

85


Für die grössten Hits.

Coop unterstützt Musikanlässe in der ganzen Schweiz. Und wünscht Ihnen beste Unterhaltung.

86 100420_148x210_MusikHITS_d_sw.indd

1

30.04.10 20:36


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block C Samstag, 14. Juni 2014, 14.15–16.15 Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o) 14. Juni 2014

Vortragslokal: MZH (a3)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

14.15

13.20–13.50

2

14.45

13.55–14.25

3

15.15

14.30–15.00

4

15.45

15.05–15.35

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Habstetten Daniel Bichsel

Musikgesellschaft Matten Jakob Leuenberger

Musikgesellschaft Kirchberg–Ersigen Martin Ackermann

Musikgesellschaft Port Celestino Quaranta

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Adventure! Markus Götz

Pompeji Mario Bürki

Lichtblicke Kurt Gäble

Virginia Jacob de Haan

87


IHR IHR BAU BAU ORCHESTER. ORCHESTER. IHR IHR STARKES STARKES TEAM. TEAM. www.he-bau.ch | www.ashford-formula.ch www.he-bau.ch | www.ashford-formula.ch

www.ashfordformula.ch

Der Industrieboden mit mehr Zukunft 88


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block D Samstag, 14. Juni 2014, 16.45–19.15 Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o) 14. Juni 2014

Vortragslokal: MZH (a3)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

16.45

15.55–16.25

2

17.15

16.30–17.00

3

17.45

17.05–17.35

4

18.15

17.40–18.10

5

18.45

18.10–18.40

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Attiswil Etele Dosa

Musikgesellschaft Roggwil Reto Meyer

Musikgesellschaft Mühlethurnen Stefanie Portner

Musikgesellschaft Thörigen Daniel Schmid

Musikgesellschaft Reutigen Adrian Straubhaar Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Adventure! Markus Götz

Hindenburg Michael Geisler

Adventure! Markus Götz

The Saint and the City Jacob de Haan

Covington Square James Swearingen

89


mehr als Holz

r für:

Ihr Partner für: Aussenschalungen / Fassaden Innentäfer Latten Leimholz Platten Terrassenboden

ungen / Fassaden

den

Schärer Holz AG Tel. 062 916 80 80

■ Bleienbachstrasse 60 ■ Fax 062 916 80 81

Gaswerkstrasse 47 Tel. 062 923 44 40 4900 Langenthal Fax 062 922 39 45

■ 4900 Langenthal ■ info@schaerer-holz.ch

Knuppenmatt 17 Tel. 034 422 60 11 3414 Oberburg Fax 034 422 82 96

e-mail info@wuag.ch

BERATUNG - PROJEKTIERUNG - AUSFÜHRUNG

90


Konzertvorträge: Höchstklasse Harmonie; Block E Samstag, 14. Juni 2014, 20.00–21.00 Einspiellokal: MZH (a3)

Aufgabestück: Dionysiaques von Florent Schmitt, arrangiert von Felix Hauswirth Start Nr.

Verein

1

Vortrags- Bewertung zeit A S Sinfonisches BO Bern

Einspielzeit Total

Rang

20.00

19.15–19.45

Verein DirigentIn Sinfonisches Blasorchester Bern Rolf Schumacher Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Guggisberg Fantasie Rob Goorhuis

«Wir machen mehr aus Äpfeln® » «Wir machen www.geiser-agro.com mehr aus Äpfeln® »

Ins_GEISER-agro_148x105mm_4f.indd 1

Ins_GEISER-agro_148x105mm_4f.indd 1

CH-4901 Langenthal www.geiser-agro.com Kühlhausstrasse 6 CH-4901 Fon 0041Langenthal 62 916 11 11 Kühlhausstrasse Fax 0041 62 9166 13 13 Fon 0041 62 916 11 11 info@geiser-agro.com Fax 0041 62 916 13 13 info@geiser-agro.com

91

19.9.2006 10:56:24 Uhr

19.9.2006 10:56:24 Uhr

14. Juni 2014

Vortragslokal: MZH (a3)


Flyer_Vermietung.qxp_Layout 1 13.01.14 17:04 Seite 1

Zu ✔ermieten

Die Musikgesellschaft Pieterlen vermietet das Musikhaus mit seiner guten Ambiance. Das Musikhaus umfasst ein grosses Probelokal, vier Proberäume in diversen Grössen, separate Toiletten für Damen und Herren, grosse Küche, grosser Vorplatz (Südseite) und Parkmöglichkeiten.

✔ ✔ ✔

Das Musikhaus kann man mieten für: Vereine: Probetage- und Abende Proben, Intensiv-Wochenenden Familien: Taufen Geburtstage Firmung/Konfirmation

✔ ✔ ✔

Firmen: Workshop/Weiterbildungskurse Seminare usw.

✔ ✔

Für Auskünfte und Besichtigungstermine erreichen sie unseren Präsidenten: Heinrich Sgier, Klösterlimatten 18, 2542 Pieterlen 032 377 23 12 oder 079 230 48 61 h.sgier@bluewin.ch

▲ 92

Besuchen Sie unsere Website: musik-pieterlen.ch


Parademusik: Samstag, 14. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

14.00

Musikgesellschaft Biglen

3 BB

1.

14.05

Musikgesellschaft Grossdietwil Altbüron LU

3 BB

1. 2.

Siegfried Kurmann 14.10

Musikgesellschaft Riggisberg

3 BB

1. 2.

Sandra Rolli 14.15

Musikgesellschaft Oberkirch LU

3 BB

1. 2.

Ivan Estermann 14.20

Musikgesellschaft Walkringen

3 BB

1. 2.

Beat Tschirren 14.25

Musikgesellschaft Attiswil

3H

1. 2.

Etele Dosa 14.30

Musikgesellschaft Mühlethurnen

3H

1. 2.

Stefanie Portner 14.35

Musikgesellschaft Reutigen

3H

1. 2.

Adrian Straubhaar 14.40

Musikgesellschaft Roggwil

3H

1. 2.

Reto Meyer 14.45

Musikgesellschaft Thörigen

3H

1. 2.

Daniel Schmid

Val-Terbi Jean-Pierre Fleury Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold

14. Juni 2014

2. Lukas Häfeli

Bewertung

Langnauer Marsch Walter Joseph Feurig Blut Hans Heusser The Waveney James Ord Hume Marching Band Jean-Pierre Fleury Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Diavolezza Adolf Künzle Arosa Oscar Tschuor Schönes Prag František Kmoch Scheuren Mario Bürki Queen City W. H. Boorn Melodie und Harmonie Siegfried Rundel Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Langenthal 89 Armin Baur Bärner Musikante Walter Joseph Viva Arogno Walter Joseph Schönes Prag František Kmoch Saluto Lugano Siegfried Rundel Rumisberger Marsch Walter Joseph 93


Parademusik: Samstag, 14. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

14.50

Musikgesellschaft Farnern

3 BB

1. 2.

Manfred Obrecht 14.55

Musikgesellschaft Gurzelen

3 BB

1. 2.

Christoph Hertig 15.00

Musikgesellschaft Lenk

3 BB

1. 2.

Bernhard Ruchti 15.05

Musikgesellschaft Oberdiessbach

3 BB

1. 2.

Konrad Moser 15.10

Musikgesellschaft Rumisberg

3 BB

1. 2.

Markus Huwyler 15.15

Musikgesellschaft Harmonie Muri

3H

1. 2.

Heinz Kurt 15.20

Musikgesellschaft Ursenbach

3H

1. 2.

Alain Nilly 15.25

Musikgesellschaft Wasen i. E.

3H

1. 2.

Marc Fuhrer 15.30

Musikgesellschaft Zweisimmen

3H

1. 2.

Hanspeter Janzi 17.00

Sinfonisches Blasorchester Bern

HH

1. 2.

Rolf Schumacher 94

Marignan Jean Daetwyler Salute to Berne Ernst Obrecht St. Triphon Arthur Ney Slaidburn William Rimmer Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Arnhem A. E. Kelly Zürich Hans Heusser Slaidburn William Rimmer Bienvenue à Montsevelier Jean-Pierre Fleury Sound of Emmental Fritz Rickli Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Eidgenossen Kurt Weber Centenary Wim Laseroms Basler Marsch Willy Haag Mailandzyt Fritz Rickli Musketier Marsch Ernst Lüthold Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Gruss an Bern Carl Friedemann Gruss dem Schweizerland Walter Schild

Bewertung


Parademusik: Samstag, 14. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

17.05

Musikgesellschaft Boltigen

3 BB

1.

17.10

Musikgesellschaft Gals

3 BB

1. 2.

Kurt Roth 17.15

Musikgesellschaft Oberhofen

3 BB

1. 2.

Christoph Hertig 17.20

Musikgesellschaft Oberwil b. Büren

3 BB

1. 2.

Hansueli Mollet 17.25

Musikgesellschaft Kandersteg

3 BB

1. 2.

Anton Zindato 17.30

Musikgesellschaft Krauchthal

3 BB

1. 2.

Jakob Banz 17.35

Musikverein Niederdorf BL

3 BB

1. 2.

János Németi 17.40

Feldmusik Nottwil LU

3 BB

1. 2.

Cornelia Steiger 17.45

Musikgesellschaft Richenthal-Langnau LU

3 BB

1. 2.

Fabian Brudermann 17.50

Musikgesellschaft Detligen

3 BB

1. 2.

Stefan Kurzo

Zur Heldenfeier Remo Boggio Slaidburn William Rimmer

14. Juni 2014

2. Marc Mathis

Bewertung

Arc-en-Ciel Jean-Pierre Fleury Scheuren Mario Bürki Albula Oscar Tschuor Diavolezza Adolf Künzle Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz Gruss an Falkenstein Rudolf Wyss The Chieftain J. Jubb Fafleralp Anselmo Loretan Du Nord Albert Benz Marsch der Grenadiere Hans Honegger Walter-Degen-Marsch Walter Joseph Sound of Emmental Fritz Rickli Arosa Oscar Tschuor Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Basler Marsch Willi Haag Marignan Jean Daetwyler Slaidburn William Rimmer La Berra Fritz Rickli 95


Parademusik: Samstag, 14. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

17.55

Musikgesellschaft Hergiswil LU

3 BB

1. 2.

Hanspeter Odermatt 18.00

Musikgesellschaft Oberwil i. S.

3 BB

1. 2.

Cornelia Rubin 18.05

Musikgesellschaft Orpund

3 BB

1. 2.

Sascha Hinni 18.10

Musikgesellschaft Wichtrach

3 BB

1. 2.

Thomas Blättler 18.15

Musikgesellschaft Habstetten

3H

1. 2.

Daniel Bichsel 18.20

Musikgesellschaft Kirchberg-Ersigen

3H

1. 2.

Martin Ackermann 18.25

Musikgesellschaft Matten

3H

Diavolezza Adolf Künzle Casaulta Oscar Tschuor Diavolezza Adolf Künzle Slaidburn William Rimmer Concordia Walter Joseph Ravanello Walter Joseph Make Way for Melody Leon V. Metcalf Simmental Grüss Gott Armin Baur Feurig Blut Hans Heusser Gruss dem Seeland Remo Boggio Viva Arogno Walter Joseph Fly Past Willy Hautvast Evolution

Jakob Leuenberger 18.35

Musikgesellschaft Port

3H

1. 2.

Celestino Quaranta 18.40

Musikgesellschaft Ins-Mörigen

3H

1. 2.

Cédric Fuhrer 18.45

Musikgesellschaft Rohrbach

3H

1. 2.

Manfred Lüthi 96

Bernina Oscar Tschuor Nicolas-Hayek-Marsch Emil Wallimann Adelboden-Lenk… Dänk! Fritz Rickli Lake of Biel René Sollberger Arosa Oscar Tschuor Viva Arogno Walter Joseph

Bewertung


Parademusik: Samstag, 14. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

18.50

Musikgesellschaft Schliern

3H

1.

18.55

Musikgesellschaft Spiez

3H

1. 2.

Andreas Küffer

Gruss dem Seeland Remo Boggio Vivat Lucerna Arthur Ney

14. Juni 2014

2. Verena Neuenschwander

Bewertung

Arosa Oscar Tschuor Mit Spiel voran Ernst Uebel

KLINGT GUT... ...Berufe mit Pfiff!

Zeigen Sie Ihren «fortissimo» Einsatz als Mitarbeiter in unserem Unternehmen.

Bewerbung an jobs@daetwyler.com www.daetwyler.com 97


Wir wĂźnschen allen Musikvereinen gute Noten und ein schĂśnes Fest! www.musikverlag-frank.ch Industriestrasse 30 4542 Luterbach Tel 032 685 48 80 Fax 032 685 48 81 mf@musikverlag-frank.ch 98


Konzertvorträge: 4. Klasse Harmonie; Block A Sonntag, 15. Juni 2014, 9.00–11.05 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Escapades for Band von Etienne Crausaz Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

09.00

08.05–08.30

2

09.25

08.35–09.00

3

09.50

09.05–09.30

4

10.15

09.35–10.00

5

10.40

10.05–10.30

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Fahrni Beat Schneider

Musikgesellschaft Merligen Franz Rupp

Musikgesellschaft Grasswil Edgar Burri

Musikgesellschaft Rüeggisberg Josef Ochsner

Musikgesellschaft Lotzwil Bernadette Weber Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Le Bal des Champignons Thierry Besançon

Swiss Mountain Village Mario Bürki

Nordisk Rhapsody Trevor Ford

Swiss Mountain Village Mario Bürki

Swiss Mountain Village Mario Bürki

99

15. Juni 2014

Start Nr.


GÜLLER GRAVUREN GmbH 2540 GRENCHEN DIGITALDRUCK / SCHILDER

Renato Güller

100

Kapellstrasse 26 CH-2540 Grenchen Tel. 032 652 65 65 Fax 032 652 65 73 gravuren@bluewin.ch www.gueller-gravuren.ch


Konzertvorträge: 4. Klasse Brass Band; Block B Sonntag, 15. Juni 2014, 11.30–13.10 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Escapades for Brass von Etienne Crausaz Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

11.30

10.40–11.05

2

11.55

11.10–11.35

3

12.20

11.40–12.05

4

12.45

12.10–12.35 15. Juni 2014

1

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Bargen Christof Erlacher

Musikgesellschaft Höfen Franz Ruchti

Musikverein Bleiken Simon Graf

Musikgesellschaft Röthenbach Walter Bachmann

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Night before Battle Dean Jones

Pacific Dreams Jacob de Haan

Night before Battle Dean Jones

Schmelzende Riesen Armin Kofler

101


agentur-frontal.ch

BRENNER DES JAHRES

Ein herzliches Dankesch n an die Produze nten der erstkla ssigen Rohstof fe _ die Schweiz er Bauern sowie an die K unden und Mitarbeitenden, die diesen Erfolg erst m glich machen .

Erfahrung aus fast 100 Jahren Brennkunst – seit 1918

Ausgezeichnet von der Distisuisse mit 6 Goldmedaillen und 14 Silbermedaillen Die Distillerie Willisau ist eine der modernsten Brennereien Europas und Marktleader in der Schweiz. Das Familienunternehmen verbindet traditionelles Handwerk, Innovationskraft und Hightech in idealer Weise. Die Auszeichnung als «Brenner des Jahres 2013/2014» unterstreicht die hervorragende Qualität der Produkte aus Willisau.

102

www.diwisa.ch


Konzertvorträge: 4. Klasse Harmonie; Block C Sonntag, 15. Juni 2014, 13.45–15.50 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Escapades for Band von Etienne Crausaz Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit

Total

Rang

1

13.45

12.50–13.15

2

14.10

13.20–13.45

3

14.35

13.50–14.15

4

15.00

14.20–14.45

5

15.25

14.50–15.15

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Lauterbrunnen Richard Blatter

Musikgesellschaft Oppligen Christian Lüthi

Musikgesellschaft Oberried Kurt Amacher

Musikgesellschaft Rubigen Dominik Ziörjen

Musikgesellschaft Obersteckholz Ruedi Schenk Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Contrasto Grosso Jacob de Haan

The Last to Defend David Schaffer

In Times of Triumph James Swearingen

Where Eagles Soar Steven Reinecke

Swiss Mountain Village Mario Bürki

103

15. Juni 2014

Start Nr.


Konzertvorträge: 4. Klasse Harmonie; Block D Sonntag, 15. Juni 2014, 16.30–18.10 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Escapades for Band von Etienne Crausaz Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

16.30

15.40–16.05

2

16.55

16.10–16.35

3

17.20

16.40–17.05

4

17.45

17.10–17.35

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Bannwil Bernhard Steiger

Musikgesellschaft Grosshöchstetten Roland Bärtschi

Musikgesellschaft Frutigen Tobias de Stoutz

Musikverein Kempttal ZH Valeria Bernikowa

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist A Discovery Fantasy Jan de Haan

In the Winter of 1830 James Swearingen

Indian Fire Mario Bürki

Scandinavia Alfred Bösendorfer

104


Konzertvorträge: 2. Klasse Harmonie; Block A Sonntag, 15. Juni 2014, 8.00–11.30 Vortragslokal: MZH (a3)

Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o)

Aufgabestück: Etosha von Armin Kofler Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

08.00

07.20–07.50

2

08.35

07.55–08.25

3

09.10

08.30–09.00

4

09.45

09.05–09.35

5

10.20

09.40–10.10

6

10.55

10.15–10.45

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Aarberg Bruno Hayoz

Musikgesellschaft Rütschelen Hans Urben

Musikverein Arlesheim BL Jonathan Graf

Musikgesellschaft St. Urban LU Pius Setz-Grüter

Knabenmusik Bern Jan Müller

Musikgesellschaft Zollikofen Daniel Müller

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Alpina Saga Thomas Doss

Pilatus Steven Reineke

Appalachian Overture James Barnes

Robinson Crusoe Bert Appermont

Images of a City Franco Cesarini

Valerius Variations Philip Sparke

105

15. Juni 2014

Start Nr.


Konzertvorträge: 2. Klasse Harmonie; Block B Sonntag, 15. Juni 2014, 11.50–15.20 Vortragslokal: MZH (a3)

Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o)

Aufgabestück: Etosha von Armin Kofler Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

11.50

11.10–11.40

2

12.25

11.45–12.15

3

13.00

12.20–12.50

4

13.35

12.55–13.25

5

14.10

13.30–14.00

6

14.45

14.05–14.35

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Bleienbach Roman Heiniger

Musikgesellschaft Kappelen-Werdt Christoph Stadler

Stadtmusik Büren a. d. Aare Roger Müller

Stadtmusik Langenthal Ronald Frischknecht

Musikgesellschaft Inwil LU Marco Frei

Musikgesellschaft Walperswil Frank Blaser

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Armenian Dances Part l Alfred Reed

Legenda Rumantscha Oliver Waespi

Der Magnetberg Mario Bürki

Lord Tullamore Carl Wittrock

Imagasy Thiemo Kraas

Terra Pacem Mario Bürki

106


Konzertvorträge: 2. Klasse Harmonie; Block C Sonntag, 15. Juni 2014, 15.40–19.10 Vortragslokal: MZH (a3)

Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o)

Aufgabestück: Etosha von Armin Kofler Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

15.40

15.00–15.30

2

16.15

15.35–16.05

3

16.50

16.10–16.40

4

17.25

16.45–17.15

5

18.00

17.20–17.50

6

18.35

17.55–18.25

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Gstaad Daniela Ivanova

Musikgesellschaft Ostermundigen Mario Bürki

Musikgesellschaft Herzogenbuchsee Ueli Holenweg

Musikverein Thun Jos Peperkamp

Musikgesellschaft Interlaken/Stadtmusik Unterseen Musikgesellschaft Wahlendorf Bruno Aemmer/Markus Graf Anita Bühlmann Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Die Hexe und die Heilige Steven Reineke

La Légende de Sainte Odile Mario Bürki

Terra Pacem Mario Bürki

Music for a Solemnity Jan de Haan

Ivanhoe Bert Appermont

Of Castles and Legends Thomas Doss

107

15. Juni 2014

Start Nr.


B端tzbergstrasse 15 4912 Aarwangen Tel. 062 922 83 73 www.dorf-garage.com kj@dorf-garage.com

108


Parademusik: Sonntag, 15. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

10.00

Musikgesellschaft Lauterbrunnen

4H

1.

10.05

Musikgesellschaft Oberried

4H

1. 2.

Kurt Amacher 10.10

Musikgesellschaft Obersteckholz

4H

1. 2.

Ruedi Schenk 10.15

Musikgesellschaft Oppligen

4H

1. 2.

Christian Lüthi 10.20

Musikgesellschaft Rubigen

4H

1. 2.

Dominik Ziörjen 10.25

Musikgesellschaft Gstaad

2H

1. 2.

Daniela Ivanova 10.30

Musikgesellschaft Herzogenbuchsee

2H

1. 2.

Ueli Holenweg 10.35

MG Interlaken/ SM Unterseen

2H

1. 2.

Aemmer/Graf 10.40

Musikgesellschaft Ostermundigen

2H

1. 2.

Mario J. Bürki 10.45

Musikgesellschaft Thun

2H

1. 2.

Jos Peperkamp

Gruss aus Lauterbrunnen Jakob Bieri San Angelo Siegfried Rundel Schwarz Sächs Jakob Bieri Sound of Emmental Fritz Rickli Arosa Oscar Tschuor San Angelo Siegfried Rundel Monte Rosa Max Leemann Die Bosniaken Ed. Wagnes

15. Juni 2014

2. Richard Blatter

Bewertung

Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold San Carlo Oscar Tschuor Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Punchinello William Rimmer Rudolf-Joder-Marsch Mario Bürki Marsch der Grenadiere Hans Honegger Gruss an Bern Carl Friedemann Marignan Jean Daetwyler Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz Bärner Musikante Walter Joseph Le Commandant Willy Haag St. Triphon Arthur Ney 109


Parademusik: Sonntag, 15. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

10.50

Musikgesellschaft Wahlendorf

2H

1. 2.

Anita Bühlmann 10.55

Musikgesellschaft Bannwil

4H

1. 2.

Bernhard Steiger 11.00

Musikgesellschaft Frutigen

4H

1. 2.

Tobias de Stoutz 11.05

Musikgesellschaft Grosshöchstetten

4H

1. 2.

Roland Bärtschi 11.10

Musikverein Kempttal ZH

4H

1. 2.

Valeria Bernikowa 15.00

Musikgesellschaft Fahrni

4H

1.

Evolutionen

2.

4H

1.

Beat Schneider 15.10

Musikgesellschaft Grasswil

2. Edgar Burri 15.15

Musikgesellschaft Lotzwil

4H

1. 2.

Bernadette Weber 15.20

Musikgesellschaft Merligen

4H

1. 2.

Franz Rupp 15.25

Musikgesellschaft Rüeggisberg

4H

1. 2.

Josef Ochsner 110

Justitia Stephan Jäggi Un Addio Ambrogio Eusebietti Saluto Lugano Siegfried Rundel Wynau grüsst S-chanf Bernhard Steiger Gruss an Kiental Peter Rumpf/Markus Graf Arosa Oscar Tschuor

Simonetta Mario Bürki Latin March Siegfried Rundel San Remo J. Meister Schönes Prag František Kmoch Arc-en-ciel Jean-Pierre Fleury Sons of the brave Thomas Bidgood Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Arosa Oscar Tschuor Musketier Marsch Ernst Lüthold Polizist-Wäckerli-Marsch Otto Würsch Monte Rosa Max Leemann Bure 2003 Jean-Pierre Fleury Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Freundschaftsklänge Siegfried Rundel

Bewertung


Parademusik: Sonntag, 15. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

15.30

Musikgesellschaft Aarberg

2H

1. 2.

Bruno Hayoz Musikverein Arlesheim BL

2H Evolutionen

Jonathan Graf 15.45

Knabenmusik Bern

2H

1. 2. 3. 4.

Soul Finger, Ben Cauley Everybody needs somebody, Ben Cauley Gimme some lovin, Ben Cauley Baselbieter Marsch, Ben Cauley

1.

Arosa Oscar Tschuor Feurig Blut Hans Heusser

2. Jan Müller 15.50

Musikgesellschaft Rütschelen

2H

1. 2.

Hans Urben 15.55

Musikgesellschaft St. Urban LU

2H

1. 2.

Pius Setz-Grüter 16.00

Musikgesellschaft Zollikofen

2H

1. 2.

Daniel Müller 16.05

Musikgesellschaft Bargen

4 BB

1. 2.

Christof Erlacher 16.10

Musikgesellschaft Bleiken

4 BB

1. 2.

Simon Graf 16.15

Musikgesellschaft Höfen

4 BB

1. 2.

Franz Ruchti 16.20

Musikgesellschaft Röthenbach

4 BB

1. 2.

Walter Bachmann

Römerhof Marsch Rudolf Wyss Feurig Blut Hans Heusser

Arosa Oscar Tschuor Feurig Blut Hans Heusser

15. Juni 2014

15.35

Bewertung

Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Marsch des Zürcher Inf Rgt 27 Eduard Bodmer Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz Slaidburn William Rimmer Rund um Bern August Zellweger Unsere Heimat Jakob Bieri Sound of Emmental Fritz Rickli Gilberte de Courgenay Hans in der Gant Diavolezza Adolf Künzle Mon Village Jean-Pierre Fleury Das Schloss zu Wyl Mario Bürki Gruss an Barnevald Jakob Bieri 111


Ihr Fachpartner für Sonnen- und Wetterschutz Beratung

Verkauf

Montage und Reparaturen von … Kontakt: Postfach 346 4950 Huttwil Tel. 062 968 00 84 www.storen-insel.ch

Verbundraffstoren / Jalousieladen / Rollladen Faltrollladen / Sonnenstoren- und Schirmen / Insektenschutz / Plissée-u. Flächenvorhängen / Falt- u. Partyzelten / Lichtschachtabdeckungen

IFF AG

Kies & Beton Aarwangenstr. 4, 4704 Niederbipp Telefon +41 (0)32 633 68 68 Mail admin@iffag.ch www.iffag.ch

FRENKE BETON

Bärenmattenstr. 40 4434 Hölstein/BL Telefon +41 (0)61 953 11 00 Mail admin@frenke.ch www.frenke.ch

112


Parademusik: Sonntag, 15. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

16.25

Musikgesellschaft Bleienbach

2H

1.

16.30

2H

Stadtmusik Büren a. d. Aare

1. 2.

Roger Müller 16.35

Musikgesellschaft Inwil

2H

1. 2.

Marco Frei 16.40

Musikgesellschaft Kappelen-Werdt

2H

1. 2.

Christoph Stadler 16.45

2H

Stadtmusik Langenthal

1. 2.

Ronald Frischknecht 16.50

Musikgesellschaft Walperswil

2H

1. 2.

Frank Blaser

Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold Furchtlos und treu Julius Fučik Berner Marsch Carl Friedemann Arosa Oscar Tschuor Greenville Horst Schelke San Carlo Oscar Tschuor Musketier Marsch Ernst Lüthold Un Addio Ambrogio Eusebietti

15. Juni 2014

2. Roman Heiniger

Bewertung

St. Triphon Arthur Ney Basler Marsch Willy Haag Arosa Oscar Tschuor Our Director Frederick E. Bigelow

Daniel und Brigitte Schenk

Dorfplatz 9 • 3293 Dotzigen BE • 032 353 74 52 Der Softeisspezialist auch für Ihr Fest: Chilbis, Firmenfeste, Hochzeiten B. Schenk: 079 347 66 80 D. Schenk: 079 415 51 14 113


solutions Andreas Oestreicher Gesch辰ftsf端hrer

Anita B端hlmann

Administration, Projekt-Assistenz

> > > > >

Raumplanung Bauverfahren Umwelt und Energie Projektentwicklung Gemeindeunterst端tzung

Syntas Solutions AG Planungs- und Prozessberatung Wasserwerkgasse 20 Postfach 90, 3000 Bern 13 Telefon +41 31 311 89 70 www.syntas.ch

C

M

Y

CM

MY

CY

CMY

K

114


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block A Samstag, 21. Juni 2014, 9.30–11.30 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

09.30

08.35–09.05

2

10.00

09.10–09.40

3

10.30

09.45–10.15

4

11.00

10.20–10.50

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Madiswil Anja Grossenbacher

Musikgesellschaft Safnern Walter Kunz

Musikgesellschaft Mett-Madretsch Dimitri Vasylyev

Musikgesellschaft Wyssachen Siegfried Kurmann

Dawn of a New Day Larry Neeck

Schmelzende Riesen Armin Kofler

Pacific Dreams Jacob de Haan

Where the River Flows James Swearingen

21. Juni 2014

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist

115


Innovative Industrietechnik von simatec Die simatec ag ist eine attraktive Arbeitgeberin in der Region. Seit 30 Jahren 체berzeugt das Unternehmen Kunden rund um den Globus mit herausragenden Produkten. Am Hauptsitz in Wangen an der Aare forschen, entwickeln und produzieren motivierte Mitarbeitende alles f체r die Montage, die Demontage und den Unterhalt von W채lzlagern und Vieles mehr. simatec ag

116

Wangen a. Aare

Tel. 032 636 50 00

www.simatec.com


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block B Samstag, 21. Juni 2014, 11.45–13.45 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

11.45

10.55–11.25

2

12.15

11.30–12.00

3

12.45

12.05–12.35

4

13.15

12.40–13.10

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Bellmund/Sutz-Lattrigen Mark Baumgartner

Musikgesellschaft Wimmis Marco Aebersold

Musikverein Erlenbach-Diemtigtal Barbara Bütikofer

Musikgesellschaft Wynigen Thomas Aebi

Alpina Saga Thomas Doss

Make a Joyful Noise James Swearingen

Kanata Spring David A. Eastmond

Return of the Crusaders Larry Neeck

21. Juni 2014

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist

Schär Landtechnik AG Landmaschinen – Kleingeräte 3368 Bleienbach Tel. 062 922 35 65 Fax 062 923 14 66 www.schaer-landtechnik.ch 117


Auf dem Teller geben wir den Ton an.

www.carnosa.ch

Carnosa AG | Gaswerkstrasse 76 | 4900 Langenthal Tel. 062 916 60 00 | kontakt@carnosa.ch

SIAG

SCHWARZ SIAG Schwarz AG Untere Einschlagstrasse 3 CH-4923 Wynau Telefon 062 929 16 72 Internet www.siag-wynau.ch 118


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block C Samstag, 21. Juni 2014, 14.15–16.15 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

14.15

13.20–13.50

2

14.45

13.55–14.25

3

15.15

14.30–15.00

4

15.45

15.05–15.35

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Baggwil-Lobsigen Walter Leiser

Musikgesellschaft Utzigen Christian Amacher

Musikgesellschaft Ferenberg Ueli Schumacher

Musikgesellschaft Wilderswil Roger Kipfer

Dublin Pictures Marc Jeanbourquin

Into the Raging River Steven Reineke

In All its Glory James Swearingen

Invicta James Swearingen

21. Juni 2014

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist

119


Hans Greub AG Flurstrasse 40 4932 Lotzwil Tel. 062 922 52 42 www.hans-greub.ch

Egli

L端scher

Wir haben Ihr Feuer im Griff.

L端scher Egli AG Dipl. Architekten ETH FH SIA Murgenthalstrasse 15 4900 Langenthal Tel. 062 916 60 90 Fax 062 916 60 99 info@learch.ch www.learch.ch

120

Inserat_Bkmf14_CB.indd 1

www.creationbaumann.com

11/27/2013 4:17:14 PM


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block D Samstag, 21. Juni 2014, 16.45–19.15 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

16.45

15.55–16.25

2

17.15

16.30–17.00

3

17.45

17.05–17.35

4

18.15

17.40–18.10

5

18.45

18.10–18.40

Verein (alphabetisch) DirigentIn MG Ittigen-Papiermühle/Urtenen-Schönbühl Christoph Wiedmer

Musikgesellschaft Landiswil Rolf Schütz

Musikgesellschaft Jegenstorf Anita Widmer

Musikverein Steffisburg Richard Blätter 21. Juni 2014

Musikgesellschaft Konolfingen Ruedi Schenk Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Eiger James Swearingen

Songs from the Catskills Johan de Meij

Flight Mario Bürki

The Glacier Express Larry Neeck

Majestia James Swearingen

121


Ihre Garage für alle PW und Lieferwagen bis 3.5t Servicearbeiten Reparaturen Mechanik Oldtimer Elektrik/Elektronik für alle Fahrzeugkategorien

Schüpbach Fahrzeugelektrik GmbH Jurastrasse 36, 4912 Aarwangen Tel. 062 923 11 28 rs.technik@bluewin.ch Elektrik – Mechanik - Fahrzeugbedarf 122


Konzertvorträge: 2. Klasse Brass Band; Block A Samstag, 21. Juni 2014, 8.00–10.55 Vortragslokal: MZH (a3)

Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o)

Aufgabestück: The Son of the Sun von Bertrand Moren Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

08.00

07.20–07.50

2

08.35

07.55–08.25

3

09.10

08.30–09.00

4

09.45

09.05–09.35

5

10.20

09.40–10.10

Verein (alphabetisch) DirigentIn BB Musikgesellschaft Geiss LU Roland Wyrsch

Musik Frohsinn Oberburg Jan Müller

Musikgesellschaft Knutwil Andrea Probst-Brunner

Musikgesellschaft Ufhusen LU Patrick Theiler 21. Juni 2014

Posaunenchor Neuhaus Ochlenberg Fritz Graber Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Contrasten Jan de Haan

Music for a Festival Philip Sparke

Cristo Redebtor Steven Ponsford

Turris Fortissimo Steven Ponsford

Lake of the Moon Kevin Houben

123


Was auch immer passiert: Wir helfen Ihnen rasch und unkompliziert aus der Patsche. www.mobi.ch Generalagentur Langenthal, Bernhard Meyer Aarwangenstrasse 5, 4900 Langenthal Telefon 062 919 11 11,Telefax 062 919 11 00 langenthal@mobi.ch, www.mobilangenthal.ch

124


Konzertvorträge: 2. Klasse Brass Band; Block B Samstag, 21. Juni 2014, 11.15–14.10 Vortragslokal: MZH (a3)

Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o)

Aufgabestück: The Son of the Sun von Bertrand Moren Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

11.15

10.30–11.00

2

11.50

11.05–11.35

3

12.25

11.45–12.15

4

13.00

12.20–12.50

5

13.35

12.55–12.25

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Därstetten Alfred Fischer

Brass Band MG Schwarzenberg LU Mario J. Schubiger

Musikgesellschaft Eriswil André Gygli

Brass Band FM Zell LU Luca Frischknecht 21. Juni 2014

Brass Band Mittelhäusern Matthias Piller Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Fire in the Blood Paul Lovatt Cooper

Purpose Paul Sharman

Occasion Edward Gregson

Quintessence Robert Readhead

Olympus Philip Harper

125


habeneinen einenbesonderen besonderenGlücksbringer Glücksbringer für WirWirhaben für Sie Sie

Klangkugelnininneun neunverschiedenen verschiedenen Farben. Klangkugeln Farben.

Durchdas dasTragen Tragenund und die die zarten zarten Töne Durch Töne rufenSieSieden denSchutzengel Schutzengel an an Ihre rufen Ihre Seite. Seite.

Ihr JOHN-DEERE-Partner mit Rat und Tat

Gerber & Reinmann AG

Landmaschinen/Forstmaschinen 4911 Schwarzhäusern • Tel. 062 919 44 60 • www.gerberreinmann.ch 126


Konzertvorträge: 2. Klasse Brass Band; Block C Samstag, 21. Juni 2014, 14.30–18.00 Vortragslokal: MZH (a3)

Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o)

Aufgabestück: The Son of the Sun von Bertrand Moren Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

14.30

13.50–14.20

2

15.05

14.25–14.55

3

15.40

15.00–15.30

4

16.15

15.35–16.05

5

16.50

16.10–16.40

6

17.25

16.45–17.15

Feldmusik Buttisholz LU Dani Bättig

Brass Band Harmonie Saanen Michael Bach

Brass Band Gürbetal Urs Stähli

Brass Band Schüpfen Anton Helscher

MG Brass Band Münsingen Daniela Ivanova

Posaunenchor Walterswil-Oeschenbach Heinz Heiniger

21. Juni 2014

Verein (alphabetisch) DirigentIn

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist A Cambrian Suite Michael Ball

Lake of the Moon Kevin Houben

Fire in the Blood Paul Lovatt Cooper

Newstead Goff Richards

Glorifico Aeternum Dean Jones

Psalms and Alleluias Philip Wilby

127


WIR MACHEN

ZELTBAUKUNST. Information & Reservation: www.waelchlifeste.ch oder 062 922 56 73

128


Konzertvorträge: 1. Klasse Brass Band; Block D Samstag, 21. Juni 2014, 18.15–21.35 Vortragslokal: MZH (a3)

Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o)

Aufgabestück: Orion von Paul Lovatt Cooper Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

18.15

17.30–18.00

2

18.55

18.10–18.40

3

19.35

18.50–19.20

4

20.15

19.30–20.00

5

20.55

20.10–20.40

Verein (alphabetisch) DirigentIn Regional Brass Band Bern Dani Haus

Brass Band Rapperswil-Wierezwil Sascha Hinni

Brass Band Berner Oberland junior Jan Müller

Brass Band MG Reiden LU Reto Näf 21. Juni 2014

Brass Band Frohsinn Grosswangen LU Mario J. Schubiger Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Harmony Festival Jan de Haan

Salamander John McCabe

Occasion Edward Gregson

The Lowry Sketchbook Philip Wilby

Occasion Edward Gregson

129


GLB - Der Name ist Programm

GLB -- Der ist Programm Bauen Freude GLB - Der GLBName Der Name Name ist Wenn Programm ist Programm macht! Wenn Bauen Freude Wenn Wenn Freude Bauen Freude Die GLBBauen bietet Ihnen macht! macht! macht! alle Handwerkerberufe

u

str. 70A nthal GLB 00 GLB Oberaargau uh Oberaargau Murgenthalstr. 70A str. 70A 4900 Murgenthalstr. 70A Langenthal nthal 062 4900916 Langenthal 09 00 00 062 916 09 00 info@glb.ch h info@glb.ch 130

unter einemDie Dach. GLB bietet Ihnen Die GLB bietet Die Ihnen GLB bietet Ihnen alle Handwerkerberufe alle Handwerkerberufe alle Handwerkerberufe Beratung unter einem Dach. unter einemunter Dach.einem Dach. Planung BauführungBeratung Beratung Baumeister Beratung Planung Planung Planung Maler/Gipser Bauführung Bauführung Bauführung Holzbau Baumeister Baumeister InnenausbauBaumeister Maler/Gipser Maler/Gipser Dachdecker Maler/Gipser Holzbau Holzbau Holzbau Sanitär Innenausbau Innenausbau Innenausbau Heizung Dachdecker Dachdecker Dachdecker Elektro Sanitär Sanitär Sanitär Fenster Heizung Heizung Heizung Türen Elektro Elektro Elektro Möbel Fenster Fenster Fenster Treppen Türen Türen Türen Küchen Möbel Möbel Möbel Treppen Treppen Treppen Küchen Küchen Küchen


Parademusik: Samstag, 21. Juni 2014 Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

10.00

Musikgesellschaft Baggwil-Lobsigen

3H

1. General Lee K. L. King 2. Dr. Günther Sabetzki-Marsch Walter Joseph

3H

1. Saluto Lugano Siegfried Rundel 2. La Berra Fritz Rickli

3H

1. Sonnenschein Jean-Pierre Fleury 2. Viva Arogno Walter Joseph

3H

1. Gangnam Style Park Jai-Sang 2. Le Commandant Willy Haag

Walter Leiser 10.05

Musikgesellschaft Ferenberg Ueli Schumacher

10.10

Musikgesellschaft Utzigen Christian Amacher

10.15

Musikgesellschaft Wilderswil

Evolutionen Roger Kipfer 10.25

Feldmusik Buttisholz LU

2 BB

1. Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz 2. Slaidburn William Rimmer

2 BB

1. Trompeterruf Arthur Ney 2. Basler Marsch Willy Haag

2 BB

1. Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz 2. Mein Tal Jörg Ringgenberg

2 BB

1. Eidgenossen Kurt Weber 2. Berra 1980 Erwin Neuhaus

2 BB

1. Death of Glory R. B. Hall 2. Marignan Jean Daetwyler

2 BB

1. Marignan Jean Daetwyler 2. Salute to Berne Ernst Obrecht

Dani Bättig 10.30

Musikgesellschaft BB Münsingen Daniela Ivanova

10.35

Brass Band Harmonie Saanen Michael Bachmann

10.40

Brass Band Schüpfen Anton Helscher

10.45

Brass Band Gürbetal BE Urs Stähli

10.50

Posaunenchor Walterswil-Oeschenbach Heinz Heiniger

Bewertung

21. Juni 2014

Zeit

131


Parademusik: Samstag, 21. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

10.55

Regional Brass Band Bern

1 BB

1. Gruss ans Worblental Stephan Jaeggi 2. Heldensöhne Arthur Ney

1 BB

1. Triumph Hans Heusser 2. Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz

1 BB

1. St. Triphon Arthur Ney 2. Queen City W. H. Boorn

1 BB

1. La Berra Fritz Rickli 2. Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz

1 BB

1. Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz 2. General-Guisan-Marsch Stephan Jaeggi

3H

1. Casaulta Oscar Tschuor 2. Viva Arogno Walter Joseph

3H

1. Albula Oscar Tschuor 2. Make Way for Melody Leon V. Metcalf

3H

1. Eidgenossen Kurt Weber 2. Slaidburn William Rimmer

3H

1. Bärner Musikante Walter Joseph 2. Billy-Boy Peter Fihn

3H

1. 2. 3. 4.

Dani Haus 11.00

Brass Band Berner Oberland jun. Jan Müller

11.05

Brass Band Frohsinn Grosswangen LU Mario J. Schubiger

11.10

Brass Band Rapperswil-Wierezwil Sascha Hinni

11.15

Brass Band MG Reiden LU Reto Näf

11.20

Musikgesellschaft Jegenstorf Anita Widmer

11.25

Musikgesellschaft Konolfingen Ruedi Schenk

11.30

Musikgesellschaft Landiswil Rolf Schütz

11.35

MG Ittigen-Papiermühle/ MG Urtenen-Schönbühl Christoph Wiedmer

11:40

Musikgesellschaft Steffisburg

Evolutionen Richard Blatter 132

Bewertung

Schwyzer Soldaten, Ernst Lüthold Bozner Bergsteiger Marsch, Sepp Tanzer El Pedro, Karl Safaric Berner Marsch, Carl Friedemann


Parademusik: Samstag, 21. Juni 2014 Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

16.00

Musikgesellschaft Knutwil

2 BB

1. Slaidburn William Rimmer 2. Zur Feier des Tages Max Leemann

2 BB

1. Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold 2. Rumisberger Marsch Walter Joseph

2 BB

1. St. Triphon Arthur Ney 2. Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold

2 BB

1. Gruss an Thüringen H. L. Blankenburg 2. Triumph Hans Heusser

2 BB

1. Dixie Night by the Riverside Adrian Falk 2. Viva Arogno Walter Joseph

3H

1. Schönes Prag František Kmoch 2. St. Galler Marsch Hans Heusser

3H

1. Langnauer Marsch Walter Joseph 2. Bärner Musikante Walter Joseph

3H

1. Füs. Bat. 23 Walter Joseph 2. Gruss an Bern Carl Friedemann

3H

1. Füs. Bat. 23 Walter Joseph 2. Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold

2 BB

1. Gruss dem Seeland Remo Boggio 2. Graubündner Marsch Heinrich Steinbeck

Andrea Probst-Brunner 16.05

Brass Band MG Geiss LU Roland Wyrsch

16.10

Musik Frohsinn Oberburg Jan Müller

16.15

Posaunenchor Neuhaus-Ochlenberg Fritz Graber

16.20

Musikgesellschaft Ufhusen LU Patrick Theiler

16.25

Musikgesellschaft Madiswil Anja Grossenbacher

16.30

Musikgesellschaft Mett-Madretsch Dimitri Vasylyev

16.35

Musikgesellschaft Safnern Walter Kunz

16.40

Musikgesellschaft Wyssachen Siegfried Kurmann

16.45

Musikgesellschaft Därstetten Alfred Fischer

Bewertung

21. Juni 2014

Zeit

133


Parademusik: Samstag, 21. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

16.50

Musikgesellschaft Eriswil

2 BB

1. Marignan Jean Daetwyler 2. The Kangaroo John Bailey

2 BB

1. Frei wie der Adler Heinrich Steinbeck 2. St. Triphon Arthur Ney

2 BB

1. Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold 2. Army of the Nile Kenneth J. Alford

2 BB

1. San Carlo Oscar Tschuor 2. Marignan Jean Daetwyler

3H

1. King Size F. L. Frank 2. San Carlo Oscar Tschuor

3H

1. Arosa Oscar Tschuor 2. King Size Fred L. Frank

3H

1. Un Addio Ambrogio Eusibetti 2. Viva Arogno Walter Joseph

3H

1. San Carlo Oscar Tschuor 2. Schwyzer Soldaten Ernst Lüthold

André Gygli 16.55

Brass Band Mittelhäusern Matthias Piller

17.00

Brass Band MG Schwarzenberg LU Mario J. Schubiger

17.05

Brass Band FM Zell LU Luca Frischknecht

17.10

Musikgesellschaft Bellmund/Sutz-Lattrigen Mark Baumgartner

17.15

Musikverein Erlenbach-Diemtigtal Barbara Bütikofer

17.20

Musikgesellschaft Wimmis Marco Aebersold

17.25

Musikgesellschaft Wynigen Thomas Aebi

134

Bewertung


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block A Sonntag, 22. Juni 2014, 9.30–12.00 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

09.30

08.35–09.05

2

10.00

09.10–09.40

3

10.30

09.45–10.15

4

11.00

10.20–10.50

5

11.30

10.50–11.20

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Bützberg Bernhard Steiger

Musikgesellschaft Sternenberg Neuenegg Jonas Danuser

Musikgesellschaft Dürrenroth Roger Trottmann

Musikgesellschaft Wengi b. Büren Bernhard Wüthrich

Stadtmusik Liestal BL Natalie Trittibach Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist A Huntingdon Celebration Philip Sparke

Of Castles and Legends Thomas Doss

Aqva Marco Somadossi

White Field Armin Kofler

22. Juni 2014

Into the Raging River Steven Reineke

135


Pl端ss Pl端ss

Der Der Zeit Zeit voraus voraus

Ammann Unternehmungen, Eisenbahnstrasse 25, CH-4901 Langenthal Ammann Eisenbahnstrasse 25, CH-4901 Langenthal Tel. +41 62Unternehmungen, 916 61 61, info@ammann-group.ch, www.ammann-group.com Tel. +41 62 916 61 61, info@ammann-group.ch, www.ammann-group.com 136


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block B Sonntag, 22. Juni 2014, 12.30–15.00 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

12.30

11.30–12.00

2

13.00

12.05–12.35

3

13.30

12.40–13.10

4

14.00

13.15–13.45

5

14.30

13.50–14.20

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Arch-Leuzigen Cornelia Begert

Musikgesellschaft Oberbalm Peter Bühler

Musikgesellschaft Meinisberg Andreas Moser

Musikgesellschaft Eintracht Zäziwil Matthias Zeller

Harmonie Münchenbuchsee Daniela Ivanova Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist La Légende de Sainte Odile Mario Bürki

Rainbow Warrior Kees Vlak

Le Nozze Veneziane Alfred Bösendorfer

Ross Roy Jacob de Haan

22. Juni 2014

Der Magnetberg Mario Bürki

137


ARBEITSPLĂ„TZE

Ihr attraktiver Arbeitgeber in der Region. SCHNEEBERGER AG, Lineartechnik | St. Urbanstrasse 12 CH-4914 Roggwil | info-ch@schneeberger.com www.schneeberger.com 138 Attraktiver_Arbeitgeber_128x188mm.indd 1

23.09.2013 12:09:42


Konzertvorträge: 3. Klasse Harmonie; Block C Sonntag, 22. Juni 2014, 15.15–17.45 Vortragslokal: Aula (a2)

Einspiellokal: Turnhalle unten (a4u)

Aufgabestück: Aarwangen von Carl Wittrock Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

15.15

14.25–14.55

2

15.45

15.00–15.30

3

16.15

15.35–16.05

4

16.45

16.05–16.35

5

17.15

16.40–17.10

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Rüderswil Hansjörg Oberli

Musikgesellschaft Wattenwil Stefan Mägert

Feldmusik Strättligen Christoph Hertig

Musikgesellschaft Wynau Daniel Ruckstuhl

Musikgesellschaft Sumiswald Roman Sommer Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Cry of the Falcon Kevin Houben

Majestia James Swearingen

Irish Castle Markus Götz

Uorsin Kevin Kläntschi

22. Juni 2014

Legend of the Ancient Hero Benjamin Yeo

139


Automation ist für uns kein Fremdwort… Wir produzieren Steuerungen für die Automatisierung spezieller Maschinen und Anlagen. Bei der Herstellung werden sämtliche internationalen Standards eingehalten. Wir unterstützen unsere Kunden von der Planung bis hin zur Inbetriebnahme.

140

W. Althaus AG Industrielle Automation Jurastrasse 12 CH 4912 Aarwangen Telefon 062 919 82 10 Mail: info@althaus-ag.ch Web: www.althaus-ag.ch


Konzertvorträge: 1. Klasse Harmonie; Block A Sonntag, 22. Juni 2014, 10.00–12.40 Vortragslokal: MZH (a3)

Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o)

Aufgabestück: Alpine Holiday op. 140 von James Barnes Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

10.00

09.15–09.45

2

10.40

10.00–10.30

3

11.20

10.40–11.10

4

12.00

11.20–11.50

Verein (alphabetisch) DirigentIn Stadtmusik Biel Pascal Schafer

Musikgesellschaft Melchnau Wolfgang Nussbaumer

Harmoniemusik Kriens LU Patrick Ottiger

Musikgesellschaft Suberg-Grossaffoltern Benedikt Hayoz

Colossus Thomas Doss

Paganini Variations Philip Wilby, transc: M. Scott McBride

Machu Picchu – City in the Sky Satoshi Yagisawa

Tower of Babel Hirose Hayato

22. Juni 2014

Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist

141


Konzertvorträge: 1. Klasse Harmonie; Block B Sonntag, 22. Juni 2014, 13.00–15.00 Vortragslokal: MZH (a3)

Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o)

Aufgabestück: Alpine Holiday op. 140 von James Barnes Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

13.00

12.20–12.50

2

13.40

13.00–13.30

3

14.20

13.40–14.10

Verein (alphabetisch) DirigentIn Musikgesellschaft Allmendingen /Thun Enrico Calzaferri

Jugendblasorchester VBJ Bruno Erb

Blasorchester MG Neudorf LU Luca Frischknecht Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Banja Luka Jan de Haan Elements of Nature Hermann Pallhuber

142

The Hounds of Spring Alfred Reed


Konzertvorträge: 1. Klasse Harmonie; Block C Sonntag, 22. Juni 2014, 15.20–17.20 Vortragslokal: MZH (a3)

Einspiellokal: Turnhalle oben (a4o)

Aufgabestück: Alpine Holiday op. 140 von James Barnes Start Nr.

Verein

Vortrags- Bewertung zeit A S

Einspielzeit Total

Rang

1

15.20

14.40–15.10

2

16.00

15.20–15.50

3

16.40

16.00–16.30

Verein (alphabetisch) DirigentIn Kirchenmusik Escholzmatt LU Otto Doppmann

Stadtmusik Huttwil Urs Heri

Feldmusik Hochdorf LU André Koller Selbstwahlstück (alphabetisch) Komponist Rhythmicals Urs Heri

Music for a Festival Philip Sparke

22. Juni 2014

Machu Picchu – City in the Sky Satoshi Yagisawa

143


Raiffeisen-Mitglieder geniessen exklusive Vorteile. Profitieren Sie als Raiffeisen-Mitglied von Spesenvorteilen und vom Vorzugszins. Vom Gratis-Museumspass, von ermässigten Tickets für Konzerte und Fussballspiele sowie von exklusiven Angeboten zum «Erlebnis Schweiz». Wann werden Sie Mitglied? www.raiffeisen.ch/memberplus

Wir machen den Weg frei

144


Parademusik: Sonntag, 22. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

10.00

Musikgesellschaft Rüderswil

3H

1. Triumph Hans Heusser 2. St. Triphon Arthur Ney

3H

1. Flott voran Siegfried Rundel 2. Gruss an Barneveld Jakob Bieri

3H

1. The Washington Post John Philip Sousa 2. Bärner Musikante Walter Joseph

3H

1. Niesen-Marsch Armin Baur 2. Schönes Prag František Kmoch

3H

1. Viva Arogno Walter Joseph 2. Arosa Oscar Tschuor

1H

1. Marsch des Geb. Füs. Bat 48 Hans Flury 2. Gruss an Bern Carl Friedemann

1H

1. Schloss Horneburg Siegfried Rundel 2. We go together/Greased Lightning W. Casey/J. Jacobs

1H

1. Solothurner-Marsch Stephan Jaeggi 2. Musketier-Marsch Ernst Lüthold

1H

1. Viva Arogno Walter Joseph 2. Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz

1H

1. Junge Welt Stephan Jaeggi 2. Jubile Royal Wim Laseroms

10.05

Feldmusik Strättligen Christoph Hertig

10.10

Musikgesellschaft Sumiswald Roman Sommer

10.15

Musikgesellschaft Wattenwil Stefan Mägert

10.20

Musikgesellschaft Wynau Daniel Ruckstuhl

10.25

Kirchenmusik Escholzmatt LU Otto Doppmann

10.30

Feldmusik Hochdorf LU André Koller

10.40

Stadtmusik Huttwil Urs Heri

10.45

Musikgesellschaft Allmendingen/Thun Enrico Calzaferri

10.50

Jugendblasorchester VBJ Bruno Erb

22. Juni 2014

Hansjörg Oberli

Bewertung

145


Für sichere Absperrungen Ihres Veranstaltungsgeländes. Grösste Auswahl an Zäunen und Toren, fachgerechte Montage sowie komfortabler Ramm- und Erdbohrservice. www.zaunteam.ch Zaunteam Mittelland Kopp GmbH Welschlandstrasse. 1, 4922 Bützberg Tel. 062 923 18 71, mittelland@zaunteam.ch

Starke Zäune. Starkes Team.

� ����������

������������� ���������� � �����

������� ������������ ������ �������������������������� ��������������������� ������������

146

� ���������������� �� ������������ ���


Parademusik: Sonntag, 22. Juni 2014 Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

10.55

Blasorchester MG Neudorf LU

1H

1. Marsch der Grenadiere Hans Honegger 2. Semper Viator Wim Laseroms

3H

1. La Berra Fritz Rickli 2. Saluto Lugano Siegfried Rundel

3H

1. Zur Feier des Tages Max Leemann 2. Arosa Oscar Tschuor

3H

1. Marsch des Gebirgs Inf Rgt 18 Hieronymus Lochmatter 2. Melodie und Harmonie Siegfried Rundel

3H

1. Scheuren Mario Bürki 2. Trueber Bueb Klaus Butterstein

3H

1. Bure 2003 Jean-Pierre Fleury 2. Arc-en-ciel Jean-Pierre Fleury

1H

1. Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz 2. Bartholomäus Moritz Cotting

1H

1. Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz 2. Musketier Marsch Ernst Lüthold

1H

1. Arnhem A. E. Kelly 2. Salute to Berne Ernst Obrecht

1H

1. Cum Laude Wim Laseroms 2. Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz

Luca Frischknecht 15.00

Musikgesellschaft Bützberg Bernhard Steiger

15.05

Musikgesellschaft Dürrenroth Roger Trottman

15.10

Stadtmusik Liestal BL Natalie Trittibach

15.15

Musikgesellschaft Sternenberg Neuenegg Jonas Danuser

15.20

Musikgesellschaft Wengi b. Büren Bernhard Wüthrich

15.25

Stadtmusik Biel Pascal Schafer

15.30

Harmoniemusik Kriens LU Patrick Ottiger

15.35

Musikgesellschaft Melchnau Wolfgang Nussbaumer

15.40

Musikgesellschaft Suberg-Grossaffoltern Benedikt Hayoz

Bewertung

22. Juni 2014

Zeit

147


Parademusik: Sonntag, 22. Juni 2014 Zeit

Verein DirigentIn

Klasse Besetzung

Märsche Komponisten/Bearbeiter

15.45

Musikgesellschaft Arch-Leuzigen

3H

1. Sound of Emmental Fritz Rickli 2. Military Escort Harold Bennett

3H

1. Basler Marsch Willy Haag 2. Furchtlos und Treu Julius Fučik

3H

1. Slaidburn William Rimmer 2. Marsch des Inf Rgt 27 Eduard Bodmer

3H

1. Trünggeler Marsch Max Leemann 2. Im Schützenlager Peter Kraiser

3H

1. Zur Heldenfeier Remo Boggio 2. Bundesrat-Gnägi-Marsch Albert Benz

Cornelia Begert 15.50

Musikgesellschaft Meinisberg Andreas Moser

15.55

Harmonie Münchenbuchsee Daniela Ivanova

16.00

Musikgesellschaft Oberbalm Peter Bühler

16.05

Musikgesellschaft Eintracht Zäziwil Matthias Zeller

Tambourenwettspiel

148

Bewertung


Tambourenwettspiel Gasthof Zum Wilden Mann C Sonntag 22. Juni 2014, ab 14.00 Uhr Einspielen: Schulhausplatz unter Dach c1 Am Wettbewerb nehmen die Tambourengruppen folgender Sektionen teil:

MV Spiez MG Allmendingen-Thun MG Wattenwil FM Strättligen

14.00 14.15 14.30 14.45

Mangels Anmeldungen findet nur an diesem Tag ein Wettbewerb statt. Folgende Tambourengruppen werden als Unterhaltung im Festzelt auftreten:

MV Thun MG Landiswil MG Wilderswil

LIECHTI TREUHAND Hansjörg Liechti Experte in Rechnungslegung/MBA

• Buchführungen

Talbodenstrasse 105 3098 Schliern 031 731 03 03 079 654 91 17 hansj.liechti@bluewin.ch

• Steuerberatung

• Jahresrechnungen

22. Juni 2014

15. Juni 21. Juni 21. Juni

• Unternehmensberatung • Lohnbuchhaltungen • Eingeschränkte Revisionen 149


Ein herzliches Dankeschön all unseren Sponsoren Hinweis: Die Tabelle ist in erster Linie alphabetisch nach Ortschaften und in zweiter Linie alphabetisch nach den Sponsorennamen geordnet. JAS AG Uniformen, Bahnhofstrasse 24, 4663 Aarburg Aarsana, Riedgasse 18, 4912 Aarwangen Auto-Center H.R Flückiger AG, Langenthalstrasse 61, 4912 Aarwangen Beat Wälchli AG, Hofstrasse 25, 4912 Aarwangen Bieler Metallbau AG, Meiniswilstrasse 19, 4912 Aarwangen Blumen Inseli, Jurastrasse 20, 4912 Aarwangen Blumen u. Gschänk-Egge, Jurastrasse 6, 4912 Aarwangen Bunorm AG, Industriestrasse 6, 4912 Aarwangen Burgergemeinde Aarwangen, Industriestrasse 11, 4912 Aarwangen Carrosserie Jörg Bärtschi, Eyhalde 18, 4912 Aarwangen Coiffure MaliBu, Hardstrasse 34, 4912 Aarwangen Coiffeure Pfander, 4912 Aarwangen Denner Satellit, Langenthalstrasse 21, 4912 Aarwangen Dorfbeck Nyffeler AG, Langenthalstrasse 19, 4912 Aarwangen Dorfchäsi, Langenthalstrasse 6, 4912 Aarwangen Einwohnergemeinde Aarwangen, Langenthalstrasse 4, 4912 Aarwangen FSA Maschinen & Handels AG, Langenthalstrasse 68, 4912 Aarwangen Garage Käser + Jufer, Bützbergstrasse 15, 4912 Aarwangen Garage Vinzenz Peter, Haldenstrasse 29, 4912 Aarwangen Gasthof zum Wilden Mann, Langenthalstrasse 3, 4912 Aarwangen Gruppenpraxis krieger & stäger, Jurastrasse 33, 4912 Aarwangen Gwafför Andrea, Jurastrasse 21, 4912 Aarwangen H. Ernst + Cie AG, Langenthalstrasse 21, 4912 Aarwangen Hair Fashion, Turnhallestrasse 4, 4912 Aarwangen Hess Natur-Textilien AG, 4912 Aarwangen Käser Elektro AG, Bützbergstrasse 15, 4912 Aarwangen Kohler-Chabloz Nathalie Dr., Langenthalstrasse 33, 4912 Aarwangen Landi Shop, Riedgasse 5, 4912 Aarwangen Lemp Haustechnik AG, Spenglerei, Sanitär, Heizung, Jurastrasse 25, 4912 Aarwangen M. Egli Metallbau GmbH, Bützbergstrasse 10, 4912 Aarwangen Meier Werzeugschleiferei, Mittelstrasse 5, 4912 Aarwangen Notariat Graf, Krummenacker & Partner, Langenthalstrasse 33, 4912 Aarwangen Nutzfahrzeug GmbH, Gewerbezentrum Hard, 4912 Aarwangen Renato Schüpbach Fahrzeugelektrik, 4912 Aarwangen Rentsch Schreinerei Hauswartungen, Brunnenstrasse 17, 4912 Aarwangen Restaurant Brauerei, Langenthalstrasse 20, 4912 Aarwangen roos.huser architekten ag, Langenthalstrasse 33, 4912 Aarwangen Sägesser Fenster AG, Industriestrasse 26, 4912 Aarwangen Trösch, Velo, Motos, Piaggio-Center, 4912 Aarwangen Wälchli Feste AG, Bützbergstrasse 17, 4912 Aarwangen Walter Althaus AG, Jurastrasse 12, 4912 Aarwangen Waterjet AG, Mittelstrasse 8, 4912 Aarwangen Wohnstudio AG, Langenthalstrasse 67, 4912 Aarwangen Zimmerli AG, Abbruch Demontage und Metalle, Industriestrasse 14, 4912 Aarwangen Zwahlen Radio Foto AG, Wynaustrasse 1, 4912 Aarwangen 150


Ein herzliches Dankeschön all unseren Sponsoren Emmentaler Schaukäserei, Schaukäsereistrasse 6, 3416 Affoltern i. E. schlagzeug shop Glanzmann AG, Chilchstrasse 8, 6246 Altishofen Wabed Produkte AG, Oberneuhofstrasse 11, 6340 Baar HVT GmbH, Melligerstrasse 6, 5400 Baden anyWood ag, Aarwangenstrasse 33, 4913 Bannwil Klebenhof Familienbetrieb, Klebenhof 3, 4913 Bannwil COOP Verteilzentrale, Elsässerstrasse 290, 4056 Basel BEKB, Bundesplatz 8, 3011 Bern Blasinstrumente E. Brünisholz, Rathausgasse 26, 3011 Bern Casino Bern, Herrengasse 25, 3011 Bern Fritz Schumacher AG, PrintSolutions, Effingerstrasse 39, 3008 Bern Syntas Solutions AG, Wasserwerkgasse 20, 3000 Bern 13 BKW FMB Energie AG, Victoriaplatz 2, 3000 Bern 25 Walther Licht- & Tontechnik AG, Solothurnstrasse 140, 2504 Biel Aeschlimann Hotelbedarf AG, Flugplatz 22, 3368 Bleienbach MDC Max Dätwyler AG, Flugplatz, 3368 Bleienbach Schär Landtechnik AG, Langenthalstrasse 17, 3368 Bleienbach Schmolz + Bickenbach, Industriestrasse, 9552 Bronschhofen BERGER BAU, Rütifeldstrasse 12, 3294 Büren an der Aare Imag-Druck, Siebdruck, Beschriftungen, Riesenmattstrasse 19, 3294 Büren an der Aare SPADA Music AG, Scheuenenstrasse 18, 3400 Burgdorf Wyss Gebrüder AG, Knutwilerstrasse 4, 6233 Büron/LU Ingold Baumschulen, Gartenbau, Gartenpflege, Weissenried 3, 4922 Bützberg Girsberger AG , Sitzmöbel, Bernstrasse 78, 4922 Bützberg Zaunteam Mittelland Kopp GmbH, Welschlandstrasse 1, 4922 Bützberg Glas Trösch Holding AG, Industriestrasse 2, 4922 Bützberg Banholzer AG Hotelbedarf, Gewerbestrasse 2, 4543 Deitingen Daniel + Brigitte Schenk, Dorfplatz 9, 3293 Dotzigen Zurkinden Beat AG, Blasinstrumente u. Reparaturen, Bonnstrasse 22, 3186 Düdingen musikschmitte AG, Steinbruchstrasse 28, 4622 Egerkingen Wetrock AG, Tannackerstrasse 23, 4622 Egerkingen Trotti-Biken, Balzenberg 479, 3762 Erlenbach i. S. Hoval AG, Postfach, 8706 Feldmeilen Garage Vogelsang Grenchen, Bielstrasse 85, 2540 Grenchen Güller Gravuren GmbH, Digitaldruck/Schilder, Kapellstrasse 26, 2540 Grenchen PAT’S Instrumente Shop, Rüegsaustrasse 21, 3415 Hasle-Rüegsau Velo Galerie, Hauptstrasse 12 a, 3475 Heimiswil Heinz Bärtschi AG, Wangenstrasse 46, 3360 Herzogenbuchsee Biketec AG, Schwende 1, 4950 Huttwil Stöckli + Eggimann, Häbernbadstrasse 29, 4950 Huttwil Victorinox, Schmidgasse 57, 6438 Ibach-Schwyz Casino Interlaken AG, Strandbadstrasse 44, 3800 Interlaken Jungfraubahnen, Harderstrasse 14, 3800 Interlaken Schilthornbahn AG, Höheweg 2, 3800 Interlaken Accontax, Markus Gfeller Treuhand AG, Jurastrasse 29, 4900 Langenthal Adrian Neuhaus AG, Postfach 1401, 4901 Langenthal Alte Mühle Restaurant Tagung Kultur, Mühleweg, 4900 Langenthal Ammann Schweiz AG, Eisenbahnstrasse 25, 4901 Langenthal ASAG AIR-SYSTEM AG, Dennliweg 33, 4900 Langenthal 151


Ein herzliches Dankeschön all unseren Sponsoren Bader AG Büro Design, Marktgasse 18, 4900 Langenthal Bernina, Aarwangenstrasse 4, 4900 Langenthal Blumenhalle Häusermann AG, Wiesenstrasse 23, 4900 Langenthal Bucher AG Langenthal/Motorex, Bern-Zürichstrasse 31, 4900 Langenthal Carnosa AG, Gaswerkstrasse, 4900 Langenthal Christen Foto, Farbgasse 21, 4900 Langenthal Clientis Bank, Jurastrasse 29, 4900 Langenthal Création Baumann, Bern-Zürich-Strasse 23, 4901 Langenthal Die Mobiliar, Aarwangenstrasse 5, 4901 Langenthal Düby Spezialitäten, Marktgasse 23/25, 4900 Langenthal Expert Trösch, Marktgasse 46 A, 4900 Langenthal Frischbeton AG, Aarwangenstrasse 96, 4900 Langenthal Fritz Born AG, Gaswerkstrasse 58, 4901 Langenthal Garden Life AG, Bleienbachstrasse 32, 4900 Langenthal GEISER agro.com ag, Kühlhausstrasse 6, 4901 Langenthal GLB Planen Bauen Einrichten, Murgenthalstrasse 70A, 4900 Langenthal Gygax Metallbau GmbH, Gaswerkstrasse 66 b, 4900 Langenthal HÄNY UHREN BIJOUTERIE, Farbgasse 24, 4900 Langenthal HE Hector Egger, Gaswerkstrasse 70a, 4901 Langenthal Hotel Bären, St. Urbanstrasse 1, 4900 Langenthal Hotelplan MTCH AG, Marktgasse 12, 4900 Langenthal Hunziker Optik, St. Urbanstrasse 18, 4900 Langenthal Immoring GmbH Remax Oberargau, Marktgasse 34, 4900 Langenthal Kibag Bauleistungen AG, Strassen- und Tiefbau, Weissensteinstrasse 15, 4900 Langenthal Kuert + Co AG, Gaswerkstrasse 48, 4900 Langenthal Kuert Druck AG, Bahnhofstrasse 8, 4900 Langenthal Loosli Getränke AG, Murgenthalstrasse 21, 4900 Langenthal Lüscher Egli AG Dipl. Architekten, Murgenthalstrasse 15, 4900 Langenthal Merkur Druck, Gaswerkstrasse 56, 4900 Langenthal Müller AG Komponenten-Service, Gaswerkstrase 49, 4901 Langenthal Musik Siegenthaler, Gaswerkstrasse 52, 4900 Langenthal onyx Energie Dienste AG, Waldhofstrasse 1, 4901 Langenthal Parkhotel Langenthal, Weststrasse 90, 4900 Langenthal Pneu Bösiger AG, Lotzwilstrasse 66, 4900 Langenthal Regalino, Marktgasse 28, 4900 Langenthal Rest. Stadthof, Farbgasse 13, 4900 Langenthal Rudolf Geiser AG, Chasseralstrasse 12, 4901 Langenthal SCHÄRER HOLZ, Bleienbachstrasse 60, 4900 Langenthal Schmuck laube, Marktgasse 13, 4900 Langenthal Schmuck Uhren L’eleganza, Marktgasse 7, 4900 Langenthal Stadt Langenthal, Jurastrasse 22, 4901 Langenthal Walter Übersax AG, Gaswerkstrasse 47, 4900 Langenthal Hans Greub AG, Flurstrasse 40, 4932 Lotzwil Musikverlag Frank, Industriestrasse 30, 4542 Luterbach Matra Lyss, Industriering 19, 3250 Lyss Buffet-Crampon S.A.S., 5, rue Maurice Berteaux, 78711 Mantes-La-Ville (F) Internet GmbH, Hosting Webdesign Schulungen, Bühlweg 10, 3254 Messen Raiffeisenbank, Hauptstrasse 145, 4853 Murgenthal 152


Ein herzliches Dankeschön all unseren Sponsoren Dorfgarage r. Lämmle GmbH, Dorfstrasse 27, 4623 Neuendorf hvapc, von Arx, Fulenbachstrasse 42, 4623 Neuendorf IFF AG, Aarwangenstrasse 4, 4704 Niederbipp JURA Elektroapparate AG, Kaffeeweltstrasse 10, 4626 Niederbuchsiten smartvolt AG, Brunngasse 4, 3362 Niederönz Hüsler Nest AG, Murmeliweg 6, 4538 Oberbipp Innenarchitektur Walter Bürgi, Luzernerstrasse 18, 4665 Oftringen Atelier Büttiker AG, Dorfstrasse 8, 6264 Pfaffnau Liebherr AG, Industriestrasse 18, 6260 Reiden Buffet-Crampon S. A. S., Bälliz 264, 3647 Reutigen Feldschlösschen, Rheinfelden Restaurant Ochsen, Niederwil 16, 6065 Roggliswil Bäckerei-Café Zulauf AG, Dorfstrasse 25, 4914 Roggwil Boss Elisabeth, Äuss. Gsteigweg 12 A, 4914 Roggwil Boss Roland, Äuss. Gsteigweg 12 A, 4914 Roggwil Ernst Gerber AG, Mumenthalstrasse 5, 4914 Roggwil Franz Schaller AG, Sanitäre Anlagen, 4914 Roggwil Garage Urs Marending, Mumenthalstrasse 1, 4914 Roggwil Gerber Reisen, Mumenthalstrasse 5, 4914 Roggwil Hausarztpraxis Roggwil-Wynau, Kilchweg 2b, 4914 Roggwil Liechti Hanspeter, Bahnhofstrasse, 4914 Roggwil Schneeberger AG, St. Urbanstrasse 12, 4914 Roggwil Wehrli Heinrich, Schulhausstrasse 5, 4914 Roggwil Schuler Modehaus und Uniformen, Hauptstrasse 27, 6418 Rothenthurm SZ Rivella AG, Neue Industriestrasse 10, 4852 Rothrist Gerber und Reinmann, Land-Forst-Garten- und Kommunaltechnik, Moosbachstr. 9, 4911 Schwarzhäusern Schopfer Uniformen, Rebzelg 10, 3662 Seftigen Klostermetzgerei Haas AG, Murhofstrasse 2, 4915 St. Urban Rewa Textilservice AG, Eigenstrasse 17, 3367 Thörigen Schifffahrt BLS, Lachenweg 19, 3600 Thun MIGROS, Industriestrasse 20, 3322 Urtenen-Schönbühl Hotel Al Ponte, Wangenstrasse 55, 3380 Wangen an der Aare Hotel Krone AG, Städtli 1, 3380 Wangen an der Aare Simatec AG, Stadthof 2, 3880 Wangen an der Aare Heimgartner Fahnen AG, Zürichstrasse 37, 9501 Wil SG DIWISA Distillerie Willisau SA, Menznauerstrasse 23, 6130 Willisau Condecta AG, Stegackerstrasse 6, 8409 Winterthur Bospi AG Bohrwerkzeuge, Bernstrasse 74, 4923 Wynau Kohler Café Pony, Bäckerei Konditorei, 4923 Wynau SIAG Schwarz, Untere Einschlagstrasse 3, 4923 Wynau Sound+Light, Untere Einschlagstrasse 3, 4923 Wynau Ringier AG, Blick-Gruppe, Dufourstrasse 23, 8008 Zürich

153


Vortragslokale

a2 Vortragslokal Aula

a3 Vortragslokal MZH

a4o- und u Einspiellokale alte Turnhalle 154


B Paradestrecke

C Tambourenvortrag Gasthof Zum Wilden Mann

C1 Einspielen Schulhausplatz 155


Notizen

156


Bernisches Kantonal-Musikfest 2014 in Aarwangen Die BKW w端nscht allen Organisatoren, Musikanten und Besuchern f端r das 23. Bernische KantonalMusikfest 2014 in Aarwangen alles Gute, viele unvergessliche Momente und energiegeladene Musikwettbewerbe.

www.bkw.ch


CLARINETS OBOES ENGLISH HORN FRENCH BASSOONS SAXOPHONES TRUMPETS CORNETS FLUGELHORNS BACKGROUND BRASS TROMBONES TUBAS CORNETS TENOR HORNS BARITONES EUPHONIUMS TUBAS TRUMPETS FLUGELHORNS TROMBONES SAXHORNS

FRENCH HORNS WAGNER TUBAS

SAXOPHONES

FLUGELHORNS BASS TRUMPETS BACKGROUND BRASS CIMBASSO TUBAS

ROTARY VALVE TRUMPETS

GERMAN CLARINETS BASSOONS

www . buffet-group . com

E N S E M B L E catalogues


23. Bernisches Kantonal-Musikfest 2014