Page 1

 DAS    E T S G I T H C  WI   T S I  B

DU


ÜBER UNS Hallo, mein Name ist Roman Giesinger, ich bin der Personalleiter bei Meusburger Formaufbauten. Es freut mich, dass DU dich für eine Lehre bei Meusburger interessierst. Egal, ob deine Berufsauswahl nun unmittelbar bevorsteht, DU dich in deiner derzeitigen Ausbildung umorientieren möchtest oder in die achte Klasse gehst und noch etwas Zeit hast.

Roman Giesinger Bereichsleiter Personal

Wenn DU motiviert bist und einen spannenden Beruf erlernen willst, dann bist DU bei uns auf jeden Fall richtig. Denn für Meusburger bist DU das Wichtigste. Wir bieten dir mehr als eine Ausbildung, nämlich einen Job mit großen Karrierechancen. Hast DU gewusst, dass wir in Europa führender Hersteller von hochwertigen Formaufbauten sind? Aber: Was sind überhaupt Formaufbauten? Formaufbauten sind Formen aus Stahl, mit denen unsere Kunden Kunststoffteile her-

stellen – zum Beispiel für die Produktion von Automobilteilen, Handys oder Spielzeug. Gut möglich, dass Dein Handy auf der Basis einer Meusburger-Form entstanden ist. Über Meusburger gibt’s natürlich noch viel mehr Wissenswertes. Zum Beispiel, dass Georg Meusburger die Firma 1964 als EinMann-Betrieb gegründet hat – heute arbeiten über 300 MitarbeiterInnen bei Meusburger. Wir setzen jährlich 87 Millionen Euro um und wachsen ständig weiter. Vielleicht bist DU ja bald unser wichtigster Neuzugang. Ich würde mich freuen, wenn DU dich bei mir meldest. Schöne Grüße aus Wolfurt


Unt

erla g

en

da rf

oh ne

au sd rü c E he lic ift hr sc

©  20

0

hte vorbehalten. Kein Te lle Rec il die s er

rla ub

n is

d er GmbH & Co KG f er Georg ür irg end sburg wel Meu che Z we

cke

FILM

ve rvi el

fä lti gt od

üb

er

tra

ge

LEHRLINGS

er

e

G

A KG. Co

e ich kl

9

M

b us

r ge ur

G rg eo

H& mb

e erd nw

D n.

und hler kfe ruc

r sowie technische Änd Irrtüme erun gen vor be

hal ten .


Unsere Lehrlingsausbildner Vielleicht kennst DU ja die Aussage: „Jetzt beginnt der Ernst des Lebens“ – ein Satz, der häufig im Zusammenhang mit dem Eintritt ins Arbeitsleben fällt. Aber das stimmt nicht ganz. DU erlernst bei uns einen abwechslungsreichen Beruf, in einer professionellen aber lockeren Atmosphäre, in der auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

STEFAN KOHLER 23.05.1990 Werdegang 2005 – 2009 2009 seit 2009

Lehre als Zerspanungstechniker (Firma Meusburger) Ausgezeichneter Erfolg beim Lehrlingswettbewerb Ausgezeichneter Erfolg bei der Lehrabschlussprüfung Lehrlingsausbildner

Hobbies Computer, Musik, Schifahren, Auto, Motorrad,...


PETER NUSSBAUMER 25.09.1976 Werdegang 1992 – 1996 Lehre als Maschinen- und Fertigungstechniker (Firma Dietrich Hittisau) 1999 Wechsel zu Firma Meusburger (Abteilung für Sonderanfertigungen) 2002 Meisterprüfung als Mechatroniker 2003 – 2008 Schichtleiter und CAM-Programmierer seit 2008 Lehrlingsausbildner Hobbies Beruf, Technik, Bergsteigen, Radfahren, Schifahren, Reisen,...

Peter Nussbaumer beschreibt: „Wir bieten unseren Lehrlingen eine Menge: Werksverkehr, vergünstigtes Mittagessen in der firmeneigenen Kantine, Prämien für Leistungen und noch vieles mehr. Schulische Erfolge werden besonders belohnt. Der beste Lehrling jedes Jahrgangs darf in Kooperation mit der Berufsschule, für einen Monat zu

einem europäischen Top-Unternehmen ins Ausland.“ „Und das ist längst noch nicht alles: Wir machen regelmäßig Schulungen und Ausflüge, wie zum Beispiel nach Linz zur Voestalpine oder veranstalten auch mal ein kleines Fest“, so Stefan Kohler.


WAS WIR DIR ALLES BIETEN Eine Top-Ausbildung Einen interessanten und krisensicheren Job Große Karrierechancen Eine Arbeitsumgebung/Lehrwerkstatt mit modernsten Maschinen Werksverkehr, damit DU einfach und bequem in die Firma und wieder nach Hause kommst Vergünstigtes Essen in der firmeneigenen Kantine Kostenlose Arbeitskleidung Prämien für gute Noten, Leistungen und Verhalten Nachhilfe, wenn DU Probleme in der Schule hast Interne und externe Schulungen sowie Kurse Gleitzeit Betriebsarzt Außerbetriebliche Veranstaltungen wie Exkursionen, Biken, Klettern, Skitag, Eishockey, Firmenfußball,...


Berufspraktische Schnuppertage In einer Kleingruppe verbringst DU zwei Tage in der Lehrwerkstatt und erarbeitest unter fachmännischer Betreuung ein Schnupperwerkstück. Dabei wirst DU feilen, bohren und sogar erste Erfahrungen mit einer Drehbank und einer Fräsmaschine machen. Gerne unterstützen wir dich auch bei der richtigen Auswahl des Lehrberufs und beraten dich über die unterschiedlichen Ausbildungsmöglichkeiten bei Meusburger. Melde dich einfach bei: Roman Giesinger, Bereichsleiter Personal r.giesinger@meusburger.com 0 55 74 / 67 06-450

Haben wir dich schon neugierig gemacht? Dann nutze doch die Möglichkeit, bei uns Werkstattluft zu schnuppern!


Dein zuk端nftigeR ArbeitsPlatz


Lehre - Zerspanungstechnik Als ZerspanungstechnikerIn arbeitest DU mit den neuesten CAD/CAM Technologien – also im Bereich

computerunterstütztes

Fertigen. DU lernst CNC-gesteuerte Maschinen zu programmieren und diese zu bedienen. Zu deinem Aufgabengebiet gehören die Herstellung von komplexen Einzelteilen durch Fräsen, Drehen, Bohren, Gewindeschneiden und vieles mehr. Wenn dich Technik und Maschinen begeistern und DU Freude am Werken hast, dann ist diese Lehre genau richtig für dich.

FACTS ZUR LEHRE Dauer: Arbeitsbereiche: Anforderung: Berufsschule:

3,5 Jahre Computerunterstütztes Fertigen, CNC-gesteuerte Maschinen programmieren, Herstellung von komplexen Einzelteilen Technische Begabung und handwerkliches Geschick Einmal wöchentlich in Bregenz


Lehre - Metallbearbeitungstechnik Als MetallbearbeitungstechnikerIn lernst DU Metall von Hand und maschinell zu bearbeiten. DU fertigst und

montierst

Bauteile

und

Werkstücke. Zu deinen Hauptaufgaben gehört die Wartung- und Instandhaltung

des

gesamten

Maschinenparks. DU lernst die Fehlersuche an Maschinen und Fertigungsanlagen. handwerklich

Wenn

geschickt

DU bist,

gerne selbständig arbeitest und ein gutes technisches Verständnis hast, ist diese Ausbildung wie für dich gemacht.


FACTS ZUR LEHRE Dauer: 3,5 Jahre Arbeitsbereiche: Fertigen und montieren von WerkstĂźcken, Wartung des Maschinenparks u.v.m. Anforderung: Handwerkliches und technisches Geschick Berufsschule: Einmal wĂśchentlich in Bregenz


LEHRE - PRODUKTIONSTECHNIK Als ProduktionstechnikerIn planst DU den Einsatz von Werkzeugen und Vorrichtungen auf Fertigungsmaschinen und Anlagen. DU lernst, Produktionsanlagen zu bedienen und Arbeitsabläufe zu überwachen sowie in der Produktionsplanung mitzuwirken. Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Sicherstellung der Qualität der Produkte und die Wartung und Reparatur von Produktionsmaschinen. Für diesen Beruf brauchst DU ein gutes technisches Verständnis.

FACTS ZUR LEHRE Dauer: Arbeitsbereiche: Anforderung: Berufsschule:

3,5 Jahre n und Einsatzplanung von Werkzeuge Vorrichtungen, u.v.m. Technisches Geschick Blockunterricht in Steyr (OÖ)


LEHRE - METALLBEARBEITUNG Als MetallbearbeiterIn erlernst DU die handwerksmäßige und maschinelle Metallbearbeitung sowie die Montage von Einzelteilen und Baugruppen. DU feilst, bohrst, schweißt, drehst und machst noch vieles mehr. Wenn dir solche Arbeiten Spaß machen und DU handwerklich geschickt bist, dann ist dieser Beruf genau richtig für dich!


FACTS ZUR LEHRE Dauer: Arbeitsbereiche: Anforderung: Berufsschule:

3 Jahre Feilen, bohren, schweiรŸen, drehen Handwerkliches Geschick Einmal wรถchentlich in Bregenz


Unsere LehrlingE berichten „Ich mache bei Meusburger eine Lehre als Zerspanungstechniker und bin im zweiten Lehrjahr. Ich kann mich noch gut an die Zeit erinnern, in der ich mich gefragt habe: Welchen Beruf möchte ich lernen und bei welcher Firma soll ich anfangen? Ich für mich kann sagen, dass ich richtig gewählt habe. Die Arbeit ist spannend und die Stimmung ist sehr gut. Was ganz wichtig ist: Bei Meusburger werden praktisch alle Lehrlinge nach der Lehrzeit übernommen.“ Andreas Seeberger

„Die Lehrzeit bei Meusburger ist super. Wir arbeiten in einer Lehrwerkstatt mit hochmodernen Maschinen. Je mehr wir können, desto öfter dürfen wir echte Kundenaufträge erledigen, was ganz schön aufregend ist. Auch sonst ist alles bestens: Günstiges und gutes Mittagessen gibt’s in der Kantine, zur Arbeit komme ich bequem und gratis mit dem Werksverkehr – das sind Busse, die nur für Meusburger-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fahren.“ Niklas Vonach


„Mir gefällt besonders, dass wir so eine gute Kameradschaft untereinander haben. Wir machen Skitage, spielen zusammen Fußball, veranstalten Grillabende und vieles mehr. Es macht Spaß bei Meusburger zu arbeiten. Die Arbeit ist interessant und unser Lehrlingsausbildner Peter Nussbaumer ist immer für uns da.“ Fabio König


www.meusburger.com/lehre

Meusburger Georg GmbH & Co KG | Formaufbauten | Kesselstraße 42 | A-6960 Wolfurt

T 00 43 (0) 55 74 / 67 06-0 | F -12 | office@meusburger.com | www.meusburger.com © 2009/I Meusburger Georg GmbH & Co KG. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Unterlagen darf ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis der Meusburger Georg GmbH & Co KG für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder übertragen werden. Druckfehler und Irrtümer sowie technische Änderungen vorbehalten. | © PLAYMOBIL/geobra Brandstätter GmbH & Co. KG (S. 3)

Wir bieten dir Top -Lehrstellen IN DER Metall bearbeitung , Produktionstechnik , Metall -bearbeitungstechnik und Zerspanungstechnik !

Lehrlingsprospekt1  

http://cdn2.vol.at/2011/01/Lehrlingsprospekt1.pdf