Page 1

Gültig von 20.02.–04.03.2017 / KW 08–09 / 55

Exclusive Tropfen Barolo Turné Silvio Grasso

Château Angelus

Herkunft: Frankreich, St. Emilion Traubensorte(n): Merlot, Cabernet Franc

93

k ten

Au

sg ezei

ne

0 Pun von 10 hr gang Ja 2012

ch

Angelus ist 2012 zusammen mit Pavie in den höchsten Rang der St. Emilion Weingüter zum Premier Grand Cru Classé A Seite an Seite mit Cheval Blanc und Ausone aufgestiegen. 2012 erscheint der Wein daher in einer einmaligen Sonderedition mit einer 21-karätigen Goldschrift auf einer schwarzen Flasche. Der Wein ist enorm kraftvoll und zeigt sich bereits im Glas mit einer undurchsichtigen Farbe. Die Frucht ist unglaublich konzentriert mit massiven Tanninen, die sich jedoch geschmeidig und hervorragend eingebunden zeigen. Sehr lang. Gross.

Flasche statt 47.50

Flasche statt 299.99

Fr. 34.99

Fr. 249.00

Cash & Carry Abholmarkt

ROBE

SUCKLI

t

S

PARK RT

95

ER

Granatrot. Würziger Auftakt mit Pinien-, Lakritze- und Gewürznelkenaromen. Im Gaumen saftige Frucht und eine intensive, aber delikate Tanninstruktur, die sich wie ein samtiger Teppich im Gaumen ausbreitet. Es bedarf eines zweiten Schluckes, um sich der Kraft dieses Klassikers aus dem Piemont bewusst zu werden. Seine Eleganz ist bewerkenswert, genau so seine Länge und Frische. Noten von Rosinen und kandierten Orangen tauchen im warmen Finale auf. Nichts für ungeübte Gaumen, oder wenn man lieber schmelzige, tanninarme Weine hat. Ein perfekter Esswein aus der Nebbiolo-Traube, der dekantiert werden sollte und in grosse Gläser ausgeschenkt wird.

k te 0 Pun von 10 hr gang Ja 2012 Au

n

t

Herkunft: Italien, Piemont Traubensorte(n): Nebbiolo

ne

2012 6 x 7,5 dl (Kiste 1494.00)

JAME

6 x 7,5 dl (Karton 209.94)

NG

Internationale Weine

2 Wochen gültig

s g ezeic

h


Veneto

Amarone della Valpolicella Campo Lavei Ca’Rugate Ca’Rugate

Villa Donoratico Tenuta Argentiera

Argentiera Tenuta Argentiera

2013 6 x 7,5 dl (Kiste 101.94) Herkunft: Italien, Bolgheri Traubensorte(n): Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot

2012 6 x 7,5 dl (Kiste 263.94) Herkunft: Italien, Bolgheri Traubensorte(n): Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot

Die Trauben für diesen Wein werden im Oktober gelesen. Dabei wird ein Teil der Ernte nicht direkt vergoren, sondern wird auf Holzregalen bis Ende Dezember eingetrocknet. Anschliessend wird das getrocknete Traubenmaterial zum vergorenen Valpolicella dazugegeben, was dem Wein eine höhere Konzentration, mehr Frucht ­ und eine höhere Alkoholgradation ­verleiht.

Im ­Bouquet sehr komplex mit Noten von ­frischer Pflaumenmarmelade und Johannisbeere. Anschliessend zeigen sich Aromen von Schokolade, Ros­ marin und ­Mandelpaste, neben einem Duft von Kirschen unter Spiritus und ätherischen Noten. Am Gaumen elegant, zeigt er sich frisch und ­fruchtig, mit Pflaumennoten und mit ­ seidigen und vollmundigen Tanninen, die ihn angenehm rund präsentieren. Ein sauberer, langanhaltender Abgang, der die perfekte Holzverfeinerung zum Ausdruck bringt. Gute Struktur mit intensiven Aromen und im Nachge­ schmack schön frisch und mineralisch.

Tenuta Argentiera, dessen Name von den alten Silberminen des Hügels stammt, gehört seit dem ersten Jahrgang 2003 zu den Spitzenproduzenten im Bolgheri. Ihr Top Wein Argentiera wird, wie in der Region üblich, von den klassischen Bordeaux Rebsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot produziert. Eine ­sorgfältige Auslese der besten Parzellen sorgt unter anderem dafür, dass die ­Qualität des Weins mit den besten Tropfen der Region mithalten kann. Dies ­beweisen auch die Lobeshymnen der internationalen Kritiker. Eine hervorragende Alternative im Bereich der «Super Toskaner».

Flasche statt 43.99

Flasche statt 20.80

Flasche statt 20.99

Flasche statt 49.99

Fr. 29.99

Fr. 14.99

Fr. 16.99

Fr. 43.99

Au

s g ezeic

h

PARK RT

91

t

k ten 0 Pun von 10 hr gang Ja 12 20 Au

ne

0 Pun von 10 hr gang Ja 2013

t

12 20

k ten

ne

hrgang

91

ER

Ja

Gläsern

PARK RT

ER

SO

O ROS ER

ROBE

Nach der (handgelesenen) Ernte werden die Trauben behutsam an einem gut durchlüfteten, trockenen Ort in Holzkisten auf Regalen ausgelegt. Während 4 bis 5 Monaten trocknen die Beeren ein, verlieren einen Grossteil Flüssigkeit, konzentrieren aber Zucker, Farbe und die Frucht! Nach der Pressung erfolgt eine Reifung in grossen Eichenfässern aus Slawonien über 36 Monate. Daraus entsteht ein hochkonzentrierter, körperreicher Wein. Komplex, würzig und aromatisch mit einem langanhaltenden Abgang, gehört der Amarone von Ca’Rugate zum Besten, was Norditalien zu bieten hat.

ROBE

6 x 7,5 dl (Karton 89.94) Herkunft: Italien, Veneto Traubensorte(n): Corvina, Rondinella, Corvinone

GAMB

6 x 7,5 dl (Kiste 179.94) Herkunft: Italien, Veneto Traubensorte(n): Corvina, Rondinella, Corvinone

3 von 3

2

∫ Bolgheri

s g ezeic

h


Italien

Barolo Bricco Luciani Silvio Grasso

Barbaresco Mondino Piero Busso

2012 6 x 7,5 dl (Karton 191.94) Herkunft: Italien, Sardinien Traubensorte(n): Carignano

6 x 7,5 dl (Karton 179.94) Herkunft: Italien, Toskana Traubensorte(n): Sangiovese grosso

6 x 7,5 dl (Karton 197.94) Herkunft: Italien, Piemont Traubensorte(n): Nebbiolo

6 x 7,5 dl (Karton 119.94) Herkunft: Italien, Piemont Traubensorte(n): Nebbiolo

Der international bekannte Wein­ macher vom Weingut Cantina di Santadi, Giacomo Tachis und sein ­ junger Kollege Piero Cella, setzen ­ hohe Massstäbe. Nebst dem Rocca Rubia ist dieser Terre Brune eine ­weitere Spezialität: Er ist komplex, hat elegante Aromen von Brombeere, Vanille, Koreander, Kaffee, viel Stoff ­ und Länge. Der Wein hat einen inten­ siven Brombeerton mit feinen Granatreflexen.

Primo Pacenti gründete 1962 das 15 Hektar grosse Weingut mit zwei Hektar Olivenhainen. Mittlerweile ist die neue Generation am Werk in Form von seinem Enkel Francesco ­ Ripaccioli. Der klassisch ausgebaute Brunello ­verbringt 36 Monate in grossen Eichen­ fässern aus Slawonien. Im Glas verströmt der Wein ein komplexes ­ Spektrum an würzigen Aromen mit sehr eleganter Frucht und einem ­ langen ­mineralischen Abgang. Grosser Wein.

Die Trauben kommen ausschliesslich aus der Lage Bricco Luciani. Nach der Weinlese gärt der Wein in Stahltanks für 6–7 Tage, anschliessend wird er in neuen Barrique-Fässern aus französischem Eichenholz für 24 Monate ausgebaut. Der Wein zeigt sich in intensivem warmen Rubinrot mit granatroten Reflexen. Er ist von grosser Eleganz mit weichen Tanninen, duftend nach Veilchen und Hagebutte. Am Gaumen kommt noch ­ etwas Vanille dazu, getoastete Haselnüsse, Lakritze, Tabak und Zimt. Insgesamt präsentiert sich der Wein als sehr voll, kräftig und vielschichtig!

Piero Busso besitzt ca. 10 Hektar ­Reben und produziert davon 45.000 Flaschen im Jahr. Das vorliegende grosse Gewächs Mondino gibt gerade mal 6000 Flaschen her. Ein weiterer typischer duftiger Barbaresco aus der bekanntesten Region des Piemont ­neben dem Barolo. Hier gedeiht die Nebbiolo am besten. Nirgendwo sonst erreicht sie diese Finesse. Wie der Trüffelpilz braucht sie Böden mit Kalkmergel, um ihr ganzes Potential zeigen zu können. Ein vornehmer Wein für ein besonderes Essen.

Flasche statt 46.80

Flasche statt 35.50

Flasche statt 44.90

Flasche statt 35.90

Fr. 31.99

Fr. 29.99

Fr. 32.99

Fr. 19.99

h

k ten

0 Pun von 10 hr gang Ja 2012 Au

s g ezeic

h

PARK RT

91

k ten 0 Pun von 10 hr gang Ja 07 20

t

94

t

JAME

SUCKLI

Au

ne

s g ezeic

S

ne

Au

ne

0 Pun von 10 hr gang Ja 2012

t

k ten

ER

95

NG

SUCKLI

NG

S

ROBE

Brunello di Montalcino Canalicchio di Sopra

JAME

Terre Brune Santadi

s g ezeic

h

3


Rhône

Côte-Rôtie Maison Rouge Duclaux

6 x 7,5 dl (Karton 53.94) Herkunft: Frankreich, Rhône Traubensorte(n): Grenache, Syrah, Mourvèdre

6 x 7,5 dl (Karton 119.94) Herkunft: Frankreich, Rhône Traubensorte(n): Grenache, Syrah, Mourvèdre, Cinsault

6 x 7,5 dl (Karton 137.94) Herkunft: Frankreich, Rhône Traubensorte(n): Syrah

6 x 7,5 dl (Karton 239.94) Herkunft: Frankreich, Rhône Traubensorte(n): Syrah

Die Weinregion Vinsobres, die 2006 als geschützte Herkunftsregion an­ erkannt wurde, steht zu unrecht im Schatten des berühmten Nachbarn Châteauneuf-du-Pape, denn hier ­werden intensive Weine produziert mit einem herausragenden Preis-Leis­ tungs-Verhältnis. Die Weine besitzen einen kräftigen Körper und reife, ­geschmeidige Tannine mit etwas mehr Frische als der schwere Nachbar. Die Domaine Jaume gehört zu den Spitzen­ erzeugern, was auch die regelmässige Bewertung der renommierten Zeitschrift Wine Spectator mit 90 Punkten und höher belegt.

Die Reben von Chante Cigale werden von dem jungen Alexandre Favier auf ca. 50 ha kultiviert. Als Hauptrebsorte wird die fruchtige, geschmeidige ­Grenache verwendet, die dann einen traditionellen Ausbau in grossen Betontanks und teilweise neuen, k­ leinen und grossen Holzfässern ­erfährt. Saubere, fast burgundische Fruchtnoten von Kirschen und ­Himbeeren. Intensive Sekundäraromen nach Leder, Tabak und Schokolade. Der Wein sollte idealerweise 20 Minuten vor Genuss ­dekantiert werden!

Die winzige Region Cornas hat ungefähr 100 Hektar Reben, was nicht einmal einem Viertel der Anbaufläche der Bündner Herrschaft entspricht. Das 5 Hektar grosse Weingut der Durand Brüder gehört zu den Weingütern mit kompromisslos hoher Qualität. Es wird hier ausschliesslich Syrah angebaut, welcher den Weinen zu einem hoch­ aromatischen Bouquet nach reifer Kirsche verhilft. Durch die harten ­ Granitböden zeigen die Weine eine ­ ­intensive, mineralische Note mit einer frischen, gut eingebundenen Säure. Langer Nachhall.

Benjamin und David Duclaux sind die Vertreter der vierten Generation Weinbauer dieser 5,5 Hektaren grossen Domaine im Côte-Rôtie. Die Famillie arbeitet ausschliesslich ohne Einsatz von Herbiziden und chemischem Dünger. Beim Côte-Rôtie Maison Rouge handelt es sich um eine extreme Terrassenlage auf Gneis-Böden! Dies ergibt sehr stoffige Weine, mit einer hervorragenden Länge und Mineralität. Die Finesse und Eleganz ist einmalig. Dank der sehr guten Gerbstoffstruktur eignet sich der Wein hervorragend für eine lange Lagerung.

Flasche statt 11.20

Flasche statt 28.99

Flasche statt 29.20

Flasche statt 47.50

Fr. 8.99

Fr. 19.99

Fr. 22.99

Fr. 39.99

Au

s g ezeic

h

PARK RT

92

k ten 0 Pun von 10 hr gang Ja 13 20

t

0 Pun von 10 hr gang Ja 2012

t

k ten

Au

ne

h

92

ne

t

ne

s g ezeic

PARK RT

ER

0 Pun von 10 hr gang Ja 2013 Au

4

k ten

ER

91

OR

ECTAT SP

ROBE

Cornas Empreintes Domaine Durand

ROBE

Châteauneuf-du-Pape Chante Cigale

WINE

Vinsobres Altitude 420 Domaine Jaume

s g ezeic

h


Frankreich Château Daugay

Château Girolate Despagne

Château La Croix St. Georges Jean-Philippe Janoueix

2014 6 x 7,5 dl (Kiste 119.94) Herkunft: Frankreich, Médoc Traubensorte(n): Merlot, Cabernet Sauvignon

2014 6 x 7,5 dl (Kiste 119.94) Herkunft: Frankreich, St. Emilion Traubensorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc

2014 6 x 7,5 dl (Kiste 239.94) Herkunft: Frankreich, Bordeaux Traubensorte(n): Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot

2012 / 2013 6 x 7,5 dl (Kiste 179.94) Herkunft: Frankreich, Pomerol Traubensorte(n): Merlot, Cabernet Franc

Stephane Dief und seine Frau Fran­ çoise haben sich innerhalb der letzten 20 Jahre ein Renommée mit einem Médoc geschaffen, der seines­gleichen sucht. Mit extrem niedrigen Erträgen, einer ungewöhnlich hohen Stock­ dichte von 10’000 Reben pro Hektar, mit penibelster Auslese im Weinberg und hochwertigem Ausbau in Holzfudern, Barrique und Beton­eiern sind sie in ihrer Region mittlerweile die Nummer 1 für grossartigen roten Bordeaux. Diesen Geheimtipp (noch!) muss man verkostet haben, b ­ evor die Preise weiter steigen!

Seit den 20er Jahren ist die Familie Boüard de Laforest im Besitz von ­Château Daugay. Das nicht klassifizierte Gut aus dem St. Emilion gehörte zu den Reblagen von Château Angelus, bis man 1985 anfing die Weine als eigenständiges Château abzufüllen. Die 5,5 Hektar beherbergen einen ­relativ hohen Anteil an Cabernet Franc analog zu Berühmtheiten wie Cheval Blanc, Ausone, Angelus oder Newcomern wie La Confession. Der Wein lohnt das Probieren und ist durch die kleine Menge kaum zu finden in der Schweiz.

Das Château Girolate ist das Flaggschiff, der Icon-Wein des Château Rauzan-Despagne im Entre-Deux-Mers Gebiet. Glücklicherweise ist der Wein durch seine unbekannte Provenienz nur Eingeweihten bekannt, ansonsten könnte man den Wein wahrscheinlich nirgendwo mehr finden. Verführerische Aromen von dunklen Beeren und Schokolade eines perfekt vinifizierten Merlot erfüllen die Nase. Im Gaumen zeigt er sich dicht und konzentriert. Ein Tropfen, der auch wunderbar ohne oder nach dem Essen zu geniessen ist und sich als Alternative zu den grossen Pomerol Weinen grandios schlägt.

Das 4 ha «kleine» Weingut (20’000 Flaschen) gehört Jean-Philippe Janoueix. Ihm gehört z.B. auch Château La Confession in St. Emilion. Die geographische Lage von Château La Croix St. Georges kann man durchaus als exzellent bezeichnen. Die Reblagen von Château Le Pin, einer der teuersten und gesuchtesten Pomerol Weine neben Petrus, sind direkt angrenzend an Château Croix St. Georges. 95% Merlot mit nur 5% Cabernet Franc ergeben einen Pomerol mit sensationeller Eleganz, Weichheit und Struktur. Ein Traumstoff, der Beachtung verdient! Eine Wildkatze, die es zu zähmen gilt!

Flasche statt 23.99

Flasche statt 22.99

Flasche statt 49.99

Flasche statt 43.99

Fr. 19.99

Fr. 19.99

Fr. 39.99

Fr. 29.99

PARK RT

91

ER

ROBE

Clos Manou

Au

ne

t

k ten 0 Pun von 10 hr gang Ja 14 20 s g ezeic

h

5


Pommery Rosé Brut

Champagne Premier Brut Lacourte-Godbillon

Champagne Millésime Brut Lacourte-Godbillon

6 x 7,5 dl (Karton 167.94) Herkunft: Frankreich, Champagne Traubensorte(n): Pinot Noir, Chardonnay, Pinot Meunier

6 x 7,5 dl (Karton 173.94) Herkunft: Frankreich, Champagne Traubensorte(n): Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Meunier

6 x 7,5 dl (Karton 131.94) Herkunft: Frankreich, Champagne Traubensorte(n): Pinot Noir, ­Chardonnay

6 x 7,5 dl (Karton 179.94) Herkunft: Frankreich, Champagne Traubensorte(n): Pinot Noir, C ­ hardonnay

Ein Klassiker aus dem Hause ­Pommery in Reims. Der Brut Royal vereinigt vierzig verschiedene Lagen der Champagne und wird aus Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier Trauben gewonnen. Die Reifezeit in den Kreidestollen der Domaine beträgt bei diesem Champagner mindestens drei Jahre. Ein majestätischer Apéritif mit frischer, lebhafter Nase. Ein erster Schluck vermittelt Aromen von Zitrusfrüchten und roten Früchten mit feinen Noten von frischem Brioche. Der frische Nachhall ist lang und anhaltend. Für Tage, die königlich beginnen sollen oder als Auftakt zu einer festlichen Nacht.

Brut Rosé ist ein vollmundiger Champagner mit einer kräftigen, ­ fruchtigen Note. Dabei bleibt Brut ­ Rosé stets diskret und frisch. Die Farbe, Altrosa mit Nuancen von ­ ­Orange, weckt einen Hauch Romantik.

Dieser Champagner wird in der ­Mon­tagne de Reims produziert, in der ­Premier Cru Gemeinde Ecueil, 20 km von Epernay entfernt. Das Haus, mit nur acht Hektaren Rebfläche (zum V ­ ergleich: Moët & Chandon besitzt weit über 1000 ha, wobei der grösste Teil an Trauben von Winzern zugekauft wird!), arbeitet ausschliesslich mit den beiden Rebsorten Pinot Noir und ­Chardonnay mit einem durchschnit­ t­ lichen Alter von 30 Jahren. Die vorliegende Cuvée wird hauptsächlich aus Pinot Noir Reben ­gemacht und für über drei Jahre auf der Hefe ausgebaut. Der attraktive Tropfen duftet nach Brioche und reifem Apfel.

Das Champagnerhaus Lacourte-Godbillon besitzt insgesamt 8 Hektar, welche zum Grossteil mit Pinot Noir bepflanzt sind. Die Produktion bei diesem kleinen Produzenten liegt bei knapp 60’000 Flaschen. Als Vergleich: Moët & Chandon verkauft jährlich 60 Millionen Flaschen. Das Weingut besitzt keine Reben von Pinot Meunier. Dafür gehört der Pinot Noir aus der Region Ecueil, wo sich das Haus befindet, zu den besten in der Champagne. Der vorliegende Millésime liegt ganze sieben Jahre auf der Hefe, bevor er degorgiert wird. Das Ergebnis ist ein Schaumwein von aussergewöhnlicher Qualität und Komplexität.

Flasche statt 38.90

Flasche statt 57.99

Flasche statt 26.90

Flasche statt 41.90

Fr. 27.99

Fr. 28.99

Fr. 21.99

Fr. 29.99

6

s g ezeic

h

90

k ten 0 Pun von 10 hr gang Ja 09 20

t

WINE

ECTAT SP

Au

ne

Au

ne

von n unk te

100 P

t

91

OR

ECTAT SP

OR

WINE

Pommery Brut

Champagne

s g ezeic

h


Magnum

Château La Confession Jean-Philippe Janoueix

Côte-Rôtie La Germine Duclaux

L’Avi Arrufi Celler Piñol

Epesses La République Fonjallaz

2014 1,5 Liter Herkunft: Frankreich, St. Emilion Traubensorte(n): Merlot, Cabernet Franc

2011 1,5 Liter Herkunft: Frankreich, Rhône Traubensorte(n): Syrah, Viognier

2012 1,5 Liter Herkunft: Spanien, Terra Alta Traubensorte(n): Cabernet Sauvignon, Garnacha, Merlot, Syrah, Tempranillo

2014 1,4 Liter Herkunft: Waadtland Traubensorte(n): Chasselas

Jean-Philippe Janoueix ist ein qualitätsbesessener und äussert talentierter Jungproduzent. Neben La Confession ist er auch im Besitze von La Croix St. Georges in Pomerol und Croix Mouton in Fronsac. Der La Confession ist ein Cuvée von 68% Merlot und 32% ­Cabernet Franc. Er ist ein regelrechtes Monument mit seiner überwältigenden Dichte und unglaublichen Vielschichtigkeit! Trotz dieser ausladenden Opulenz bleibt der Wein doch frisch und saftig! Bereits jung ein G ­ enuss kann der geschmeidige Wein für bis zu 20 Jahre auf die Seite gelegt werden – denn dieses Potential hat er auf jeden Fall!

Der Côte-Rôtie La Germine stammt aus einer steilen Terrassenlage, hoch über Ampuis am Ufer der Rhône. Das Gebiet ist knapp 230 ha gross und damit kaum halb so gross wie die ­ ­kleine Bündner Herrschaft. Er wird aus Syrah und einem kleinen Anteil ­Viognier komponiert. Noten von Backpflaumen, Cassis und kandierten ­Kirschen verführen Nase und Gaumen. Auch sind Aromen von Pfeffer und Tabak zu erkennen. Dieser seidige, ­ schmelzige Côte-Rôtie ist von einem bezaubernden Charme.

Juanjo Piñol gehört zu den talentiertesten Winzern der wenig bekannten Region Terra Alta südlich vom Priorat. Der L’Avi Arrufi ist einer seiner Spitzen­ weine, der mit intensiver Beerenfrucht und mineralischen Graphitnoten das Terroir dieser Region widerspiegelt. Der tiefdunkle, rubinrote Wein zeigt am Gaumen Aromen von Kirschen und Brombeeren, dazu mineralische und balsamische Noten mit einem eleganten Abgang voll aromatischer Frucht und würzigen Kakaonoten. Exzellent eingebundene Tannine. Ein mediterraner Rotwein der oberen Klasse.

Seit 1531 baut die Familie Fonjallaz Wein an. Die 30 Hektar Rebland werden von der 13. Generation bewirtschaftet und das sehr erfolgreich. Der Weisswein La République ist einer der bekanntesten Chasselas der Schweiz. Im Bouquet zeigt er Aromen von getrockneten Blumen und weissen Früchten. Am Gaumen fruchtig, spritzig und das mittellange Finale schliesst mit mineralischen Noten.

Flasche statt 64.99

Flasche statt 82.90

Flasche statt 59.95

Flasche statt 34.90

Fr. 45.99

Fr. 59.99

Fr. 49.99

Fr. 29.99

7


Weinen n e n e s le r e n Zu de fmetzger: e h C r e s n u empfiehlt Irish Beef Entrecôte Herkunft: Irland

Alion Bodegas Alion

Gabriel Weinglas Standard

2010 3 x 7,5 dl (Karton 74.97)

2013 6 x 7,5 dl (Karton 239.94)

Packung à 6 Stück

Herkunft: Spanien, Castilla y Léon Traubensorte(n): Garnacha

Herkunft: Spanien, Ribera del Duero Traubensorte(n): Tempranillo

Die Geschichte des Weingutes ist relativ jung, wenn man bedenkt, dass 2003 zwei Winzer auf der Suche nach alten Garnacha Reben dieses Projekt gegründet haben. Die ­Bodegas Canopy verfügt mittlerweile über ca. 19 ha mit einem grossen Anteil an alten Rebstöcken. Der Name K.OS ist wie die anderen Wein­ namen auch mit einer gehörigen Portion Selbst­ ironie entstanden. Dabei sollte aber nicht unterschätzt werden, wie perfektionistisch die beiden, Alfonso und Belarmino, ihre Weine entstehen lassen. Der K.OS wird aus uralten Garnacha Reben gewonnen, die auf ca. 750 m Höhe gedeihen. Das Resultat ist ein eleganter Wein mit komplexen, mineralischen Noten und einer einnehmenden Frucht.

1987 hat das Kultweingut Vega Sicilia 25 Hektaren Weinberge im Ribera del Duero gekauft und dort begonnen den Wein Alion zu produzieren. Seit 1991 ist der Wein auf dem Markt und avancierte innert kürzester Zeit zu einem Kultobjekt, das Jahr für Jahr sensationelle Bewertungen ergattern konnte. Der Wein zeigt sich kraftvoll, intensiv und trotzdem bleibt er sehr elegant. Er präsentiert sich mit einer Aromatik von schwarzen Beeren, Brombeeren, äusserst feinem Tannin und abgerundet durch fein geröstetes Holz.

In intensiver Zusammenarbeit mit dem Glaskreierer Siegfried Seidl und dem ­ bekannten Weindegustator René Gabriel ­ ist dieses einzigartige GABRIEL-GLAS© entstanden – mittelgross, nobel und ­ ­erschwinglich. F­ ührende Glaskompetenz trifft hier langjähriges Genuss-Know-How.

Flasche statt 29.90

Flasche statt 55.90

Packung nur

Fr. 24.99

Fr. 39.99

Fr. 74.40

ROBE

K.OS Bodegas Canopy

PARK RT

91

ER t

k ten 0 Pun von 10 hr gang Ja 2010 Au

ne

Die publizierten Preise sind Nettopreise exkl. MwSt. Solange Vorrat. Satz- und Druckfehler vorbehalten. Mengenbeschränkung bei Aktionen.

kg Fr. 44.90

s g ezeic

h

Infos: 0800 800 070 (GRATIS) | info@topcc.ch | www.topcc.ch

TopCC Wochenhits Beilage Internationale Weine 2017 KW 08-09  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you