Internationales Steuerrecht 2022

Page 1

Linde Verlag Ges.m.b.H. Scheydgasse 24, 1210 Wien

Ausgabe Juni 2022

Internationales Steuerrecht Unsere aktuellen Neuerscheinungen für

Aktuell: oppelKODEX D rung e besteu ändig! ib e w nun z

Steuern. Wirtschaft. Recht. Am Punkt.

Versandkostenfrei bestellen www.lindeverlag.at


Internationales Steuerrecht

KODEX Doppelbesteuerung nun zweibändig! Die 20. Auflage bietet noch mehr Inhalt! Zum Jubiläum erscheint der „KODEX Doppelbesteuerung“ erstmals zweibändig:

B EARB EIT ERIN N EN Mag. Judith Herdin-Winter, Richterin am Bundesfinanzgericht Dr. Sabine Schmidjell-Dommes, Leiterin der Abteilung für Internationales Steuerrecht im Bundesministerium für Finanzen

Band Ia Abkommen • Alle Doppelbesteuerungsabkommen in einem Band Band Ib Amtshilfe/Erlässe • Amtshilfe (alle Abkommen und Gesetze) • Alle DBA-Erlässe des BMF

€ 69,– € 55,20*

20. Auflage 2022 Stand 1.6.2022 ca. 2.064 Seiten, kart. 978-3-7073-4579-7

Im Abo ie sparen S 20 %

KODEX Verrechnungspreise 2022 Internationales Steuerrecht Band II • • • • • • •

Verrechnungspreis-Richtlinien 2021 Verrechnungspreisdokumentationsgesetz OECD Verrechnungspreis-Richtlinien BEPS 2017 EU-Amtshilfe-Richtlinien Advance Ruling-Richtlinien Entscheidungen der Verwaltungsgerichte zu Verrechnungspreisen

Aktuell: • VPR 2021 • VP-Leitlinien zu Finanztransaktionen • EuGH/EuG-Entscheidungen

€ 60,– € 48,–*

2. Auflage 2021 Stand 1.10.2021 976 Seiten, kart. 978-3-7073-4165-2

B EARB EIT ER HR Mag. Roland Macho, Fachbereichsleiter und stellvertretender Leiter des Finanzamtes für Großbetriebe

KODICES inkl. App, nur in Österreich downloadbar Laden Sie Ihre KODEX-Bände mit dem im Buch befindlichen Code in die App und nutzen Sie die Vorteile des KODEX auch in digitaler Form.

Kostenlos für iPhone, iPad, iOS, Android und Windows-Desktop App nur in Österreich erhältlich

Zu jedem Buch finden Sie Inhaltsverzeichnis, Vorwort, Musterseiten und Autorenvita unter www.lindeverlag.at


Juni 2022

Die Herausforderungen des Transfer Pricings erfolgreich meistern Die Bedeutung des „Transfer Pricing“ hat in den letzten Jahren an Dynamik gewonnen. Auch in Österreich wurden die Verrechnungspreisrichtlinien einer umfassenden Wartung unterzogen und im Oktober 2021 neu verlautbart.

S, Inkl. BEP 022 -2 L P -V D OEC 2021 und VPR

€ 158,– digital erhältlich

Die 3. Auflage des Handbuchs stellt die aktuelle österreichische Verrechnungspreispraxis fundiert dar und greift alle relevanten Neuerungen, insb. BEPS, OECD-VPL-2022 und VPR 2021, auf. Das ambitionierte Autorenteam bringt dabei nicht nur Expertise aus der Unternehmens- und Rechtsberatung mit, sondern auch aus der Finanzverwaltung, Konzernpraxis und Wissenschaft. Damit wird Steuerpraktikern ein vielseitiger, praxisnaher Leitfaden zur Bewältigung der Herausforderungen des Transfer Pricings geboten.

H ERAU S GEB ER Mag. Werner Rosar, Steuerberater und Partner bei KPMG in Wien Mag. Florian Rosenberger, Steuerberater und Tax-Partner bei KPMG in Linz

3. Auflage 2022 1.232 Seiten, geb. 978-3-7073-3432-6

Jetzt gratis Probeheft bestellen! www.lindeverlag.at/tpi

Erstes gesamtheitliches Werk in Österreich seit Jahrzehnten!

30 Fallbeispiele zur Verrechnungspreisgestaltung – inkl. VPR 2021

Das Werk vergleicht die Anrechnungs- und Freistellungsmethode mittels einer Veranlagungssimulation sowohl in Gewinn- als auch in Verlustsituationen. Zudem bietet es eine ausführliche juristische Aufarbeitung des nationalen und internationalen Rechts sowie der nationalen Judikatur und jener des EuGH.

In 30 Fallbeispielen aus der täglichen Beratungs- und Prüfungspraxis gibt das Werk zur Bewältigung der Verrechnungspreisproblematik Hilfestellung für Unternehmen, Beratung und Finanzverwaltungen. Die Case Studies werden sowohl aus Sicht der deutschen als auch österreichischen Rechtslage dargestellt.

€ 76,– digital erhältlich

2022 392 Seiten, kart. 978-3-7073-4542-1

versandkostenfrei unter www.lindeverlag.at

€ 74,–

3. Auflage 2021 digital und 380 Seiten, kart. E-Book 978-3-7143-0370-4


Der Kompass für internationale Steuerfragen – Bestellen Sie jetzt Ihr Halbjahresabo 20 % günstiger! DBA, Unionsrecht, Außensteuerrecht Entwicklungen, Trends, Analysen Praxis & Wissenschaft Fundierte Fachinformation, kritischer Diskurs News aus der EU, Rechtsprechung, EAS EuGH-Urteile, (inter-)nationale Entscheidungen, BMF-Auskünfte

Bestellen Sie unter: fachzeitschriften@lindeverlag.at Print & Digital: € 75,– (statt € 187,–) Heft 7 – 12 2022

Weitere Informationen zur Zeitschrift und alle Abo-Varianten finden Sie unter www.lindeverlag.at/swi

Preisänderung und Irrtum vorbehalten. Aktion gültig nur für Neuabonnements 2022.

IFRS-Bilanzierung in Fallbeispielen

AU TOR * IN N EN

Einen fundierten Einblick in die für die Praxis relevanten Regelungen der International Financial Reporting Standards (IFRS) vermittelt dieses Werk. Anhand von 75 Fallstudien samt kommentierten Lösungswegen und Buchungsvorschlägen wird die praktische Anwendung ausgewählter IFRS umfassend erklärt. Praxishinweise zur Umsetzung einzelner Standardregelungen und zu ausgewählten Spezialfällen runden das Werk ab.

Mag. Hannes Hofbauer, Institut für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung an der Johannes Kepler Universität Linz

Das Buch eignet sich optimal zur Vorbereitung auf Abschlussprüfungen an Hochschulen oder auf Prüfungen zur Erlangung von Berufsbefugnissen (zB Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer). Abschlussersteller und Wirtschaftstreuhänder erhalten zudem ein umfassendes Nachschlagewerk zur praktischen Anwendung der IFRS. € 58,– digital erhältlich

Dr. Vera Schiemer-Haberl, Assistenzprofessorin am Institut für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung; Partnerin in einer mittelständischen Steuerberatungsund Wirtschaftsprüfungskanzlei

2022 592 Seiten, kart. 978-3-7073-4474-5

Bibliothek Otto Schmidt Steuern International In dieser umfassenden Bibliothek zum Internationalen Steuerrecht sind alle hochkarätigen Experten vertreten, deren Werke schon immer tonangebend und herausragend in ihrer Qualität sind. Zudem unterstützt Sie die Zeitschrift ISR bei alltäglichen und komplexen grenzüberschreitenden Steuerfragen. Sie deckt die Bereiche Außensteuerrecht, DBA/OECD, Europäisches Steuerrecht sowie Internationale Steuerplanung/Verrechnungspreise ab.

€ 939,– € 78,25** nur digital erhältlich

Inkl. 58. EL, Stand 01.12.2021 Digitalprodukt

*Abopreis **Abopreis pro Monat, zzgl. MwSt.


Internationales Steuerrecht

The Law of Double Taxation Conventions This handbook includes an overview of the problem of double taxation, the state practice in the conclusion of double tax conventions and their effects, the interpretation of double taxation conventions and treaty abuse.

€ 50,–

It takes new developments into account occurred since the last edition of the book from 2013, in particular also the changes through OECD`s BEPS project and the Multilateral Instrument. It deals with the latest versions of the OECD Model Tax Conventions on Income and on Capital and the UN Model Double Taxation Convention between Developed and Developing Countries, both published in 2017, as well as the latest version of the OECD Model Double Taxation Convention on Estates and Inheritances and on Gifts.

AU TOR Univ.-Prof. Dr. DDr.h.c. Michael Lang, Vorstand des Instituts für Österreichisches und Internationales Steuerrecht, Wissenschaftlicher Leiter des LL.M.-Studiums International Tax Law sowie Sprecher des Doktorandenkollegs „Doctoral Program in International Business Taxation (DIBT)“ der WU (Wirtschaftsuniversität Wien)

3. Auflage 2021 digital und 266 Seiten, kart. E-Book 978-3-7143-0367-4

The most important and recent judgments of the CJEU

H ERAU S GEB ER * IN N EN Univ.-Prof. MMag. Dr. Josef Schuch

This book analyses selected topics (e.g. fundamental principles and VAT, VAT treatment of financial services, taxable base and rates, exemptions, and deductions) by examining the most prominent and recent judgments of the Court of Justice of the European Union. Experts from all over the world, not just from academia but also government and judiciary representatives as well as tax practitioners, have provided their input and helped us compile what is an informative and worthy read for anyone dealing with indirect taxation on a professional basis.

Univ.-Prof. DDr. Georg Kofler, LL.M. Univ.-Prof. Dr. DDr.h.c. Michael Lang Univ.-Prof. Dr. Claus Staringer Univ.-Prof. Dr. Alexander Rust, LL.M. (NYU) Univ.-Prof. Dr. Pasquale Pistone, Univ.-Prof. Dr. Karoline Spies Alle am Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht der Wirtschaftsuniversität Wien Ilze Kuniga, European Commission

€ 84,– € 67,20*

2022 digital und 300 Seiten, kart. E-Book 978-3-7073-4532-2

Transfer pricing and financial transactions: Issues and developments This book discusses the most important issues and recent developments related to transfer pricing and financial transactions. Beginning with an in-depth analysis on the accurate delineation of financial transactions, it further deals with the specific transactions concerning loans, financial guarantees, and cash pooling.

€ 45,– € 36,–*

H ERAU S GEB ER Univ.-Prof. Dr. DDr.h.c. Michael Lang, Vorstand des Instituts für Österreichisches und Internationales Steuerrecht der WU (Wirtschaftsuniversität Wien) Dr. Raffaele Petruzzi, LL.M., Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht der WU (Wirtschaftsuniversität Wien)

This publication is based on the outcomes of the presentations and discussions held during the WU Transfer Pricing Symposium held in October 2021 at the WU Vienna University of Economics and Business. The authors, apart from providing a theoretical background to the discussed issues, also present case studies that show how those issues can be approached in practice.

2022 digital und 176 Seiten, kart. E-Book 978-3-7073-4452-3

Zu jedem Buch finden Sie Inhaltsverzeichnis, Vorwort, Musterseiten und Autorenvita unter www.lindeverlag.at


Linde Digital

Die digitale Bibliothek zum internationalen Steuerrecht Linde Digital stellt Ihnen immer und überall den passenden Content zur Verfügung. Lernen Sie unsere digitale Rechercheplattform unverbindlich kennen und testen Sie die Bibliotheken Steuern International M und L.

Ihre Vorteile?

igital Linde D nen: ler kennen

DIE PASSENDE BIBLIOTHEK zu einem fairen Preis

at digital. @linde b ie r t r 4 ve 30-89 01 24 6

DIE AKTUELLSTE AUFL AGE immer parat und überall abrufbar PRAXISORIENTIERTER CON TENT in bewährter Linde Qualität

www.lindeverlag.at/steuern-international

Ich bestelle: KODEX DBA 2022

Versand i e r f n e t kos shop im Web n! e ll e t bes

Stück

○ € 69,– ○ € 55,20*

IFRS in Fallbeispielen

○ € 60,– ○ € 48,–*

Introduction to the Law of DTC

978-3-7073-4165-2

Handbuch Verrechnungspreise

○ € 158,–

CJEU - Recent Dev. in VAT 2020

978-3-7073-4579-7

KODEX Verrechnungspreise 2022

Vermeidung internationaler DB

○ € 76,–

978-3-7073-4542-1

○ € 50,–

978-3-7143-0367-4

Transfer Pricing 978-3-7073-4452-3

Case Studies VP kompakt

○ € 58,–

978-3-7073-4474-5

978-3-7073-4532-2

978-3-7073-3432-6

Stück

○ € 84,– ○ € 67,20* ○ € 45,– ○ € 36,–*

○ € 74,–

978-3-7143-0370-4

*Abopreis ** Abopreis pro Monat, zzgl. MwSt. w: www.lindeverlag.at m: office@lindeverlag.at t: 01 24 630 f: 01 24 630-23 Linde Verlag Ges.m.b.H. Scheydgasse 24 1210 Wien Handelsgericht Wien FB-Nr.: 102235X ATU 14910701 DVR: 000 2356

Name | Firma

Kundennummer

Straße | Hausnummer

PLZ | Ort

E-Mail | Telefon

Datum | Unterschrift

Ich stimme zu, dass die Linde Verlag GmbH meine angegebenen Daten für den Versand von News­lettern verwendet. Diese Einwilligung kann jederzeit durch Klick des Abbestelllinks in jedem zugesandten Newsletter widerrufen werden.

Mit meiner Unterschrift erkläre ich mich mit den AGB und der Datenschutzbestimmung einverstanden. www.lindeverlag.at/agb | www.lindeverlag.at/datenschutz Preise inkl. MwSt., exkl. Versandkosten. Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.


Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.