Page 78

Fotos: Mechthild Leutner

November 1974, Peking: Lokomotivfabrik »7. Februar«, Aufbruch zur Rückkehr an die Peking-Universität nach Teilnahme an zweiwöchigem Studium der offenen Tür. 1974 年11月,北京

在位于卢沟桥畔的北京二七机车 厂参加为期两周的“开门办学”

活动结束后,启程回到北京大学

Bruch­ stellen sind Fund­ stellen

历史拐点 故事多 Interview / 采访: Margrit Manz 曼玛琳

Aus dem Deutschen / 中文翻译: Ding Na 丁娜

Als erstes Konfuzius-Institut in Deutsch­ land nahm 2006 das in Berlin an der Frei­ en Universität seine Arbeit auf. Als ge­mein­ sames Projekt mit der Peking-Universität setzten die Gründer seit Anbeginn auf die Vermittlung eines fundierten China-­Bildes und auf enge Kooperation. »Unsere Stärke ist es, Wissenschaft populär zu machen«, sagt Mechthild Leutner, die Direktorin des Konfuzius-­Instituts Berlin.

德国第一所孔子学院 —— 柏林自由大学孔 子学院创建于 2006 年。它从创建伊始就携 手柏林自由大学致力于介绍真实有据的中 国形象,并与北京大学展开密切合作。 “我们 的优势在于让科学变得通俗易懂” 柏林自由 大学孔子学院院长罗梅君说。

Peking, September 1974: Revolutionsmuseum an der Chang’an-Straße. Tafeln mit den Porträts von Karl Marx und Friedrich Engels 1974 年9月,北京: 位于长安街上的中国革命博物馆 (今中国国家博物馆), 马克思与恩格斯雕像

Peking, September 1974: Nahe Desheng­men, Anlieferung von Gemüse

孔 院 一 瞥 76

1974 年 9月,北京: 蔬菜运 输供给

Institutsporträt

Profile for Magazin "Konfuzius Institut"

August 2019 | Migration (#33)  

August 2019 | Migration (#33)  

Advertisement