Issuu on Google+

multistar mobile sternsiebe Breites Einsatzspektrum Exaktes Sieben Geringe Betriebskosten multifunktional


anwendung

Highlights  uftrennung in 2 oder A 3 Fraktionen mit einer Maschine und in einem Arbeitsgang  ohe Durchsatzleistung bei H exakter Trennschärfe durch das System CLEANSTAR Große Flexibilität durch Veränderung der Körnung in Sekunden  omfortable Bedienung K und einfache Wartung durch intelligenten Maschinenaufbau  ultifunktional durch M zahlreiche Optionen

02

Sieben Mit SternEN Das Sieben ist ein elementarer Behandlungsschritt in der Aufbereitung von Abfällen, Wertstoffen und von Biomasse. Immer öfter kommt dafür die Sternsiebtechnik zum Einsatz. Und in den meisten Fällen ist es ein Multistar-Sternsieb. Warum, ist leicht erklärt: Eine Maschine und ein Arbeitsgang genügen, um das Siebgut in 2 oder 3 Fraktionen aufzuteilen. Die Durchsatzleistung und die Trennschärfe bleiben auch bei zunehmender Materialfeuchte erhalten -

dank patentiertem Reinigungssystem. Will man die Körnung verstellen, genügt ein Knopfdruck - den Rest erledigt die Maschine. Durch den elektrischen Antrieb verläuft die Siebung leise, effizient und wirtschaftlich. Für beinahe jede Anwendung und Anlagengröße finden Sie die richtige Ausstattung. Multifunktionell wird die Siebanlage durch Erweiterungen wie z. B. Magnetseparation, Windsichtung oder Rollabscheidung - alles ist möglich.


01

02

03

04

Biomasse

Kompost

Holz

Müll

Grünschnitt, Wurzelstöcke, Waldrestholz, Frischkompost

Grünkompost, Biokompost, Klärschlammkompost

Behandeltes/ unbehandeltes Altholz, Hackgut, Rinde

Gewerbemüll, Hausmüll, Restmüll

Mit der Sternsiebtechnik wird aus der zerkleinerten, holzigen Biomasse in nur einem Siebvorgang ein hochwertiger Brennstoff hergestellt. Die rotierenden Sterne entzerren das Siebgut und klopfen Anhaftungen herunter. Was in das Feinund Überkorn geht, wird bequem vom Bedienpult eingestellt. Materialschwankungen werden damit ausgeglichen und eine hohe Qualität der Nutzfraktion sichergestellt.

Mit Multistar-Sternsieben hat das Sieben immer Saison, auch bei schwankendem Feuchtegehalt oder unterschiedlichem Rottezustand bleiben hohe Durchsatzleistung und Trennschärfe erhalten. Optionen wie Windsichtung, Magnetabscheidung oder Rollseparator sorgen für einen störstofffreien Qualitätskompost.

Hier überzeugen vor allem die hohen Durchsatzleistungen, die mit den Sternsieben erreichbar sind. Alle markttypischen Korngrößen können produziert werden, Feinteile und Überlängen werden sicher abgetrennt. Bei Bedarf kommt eine Magnetabscheidung oder Windsichtung zum Einsatz.

Aus zerkleinerten Müllfraktionen werden durch die Kombination Scheibenseparator/Sternsieb (Multistar L3 Flowerdisc) die heizwertreichen Anteile abgetrennt. Hoher Durchsatz, geringer Verschleiß und dadurch geringer Wartungsaufwand sind die Kennzeichen dieser flexiblen Mobillösung.

Mobile Sternsiebe

03


Maschine Entdecken Sparsamer Hybrid-Antrieb

Das Funktionsprinzip: Erst grob - dann fein

 lektrischer Antrieb aller Komponenten, E Energie vom Netz oder vom Dieselgenerator

Das Innenleben der Sternsiebe besteht je nach Auslegung aus einem oder zwei Siebdecks. Die drehenden Wellen des Grobsiebdecks fördern das Material in horizontaler Richtung. Alles, was den definierten Abstand zwischen den Sternen nicht passieren kann, wird als Grobkorn abgetrennt. Der Siebdurchgang gelangt auf das mit kleineren Sternen ausgestattete Feinsiebdeck und wird nach dem gleichen Prinzip in eine Fein- und Mittelfraktion aufgespaltet. Das Prinzip Grobsiebung vor Feinsiebung liefert eine hohe Siebgüte, ermöglicht geringere Sieblängen und schützt das Feinsieb vor massiveren Störstoffen.

 eringere Treibstoff- Verschleiß- und G Wartungskosten gegenüber diesel-hydraulischem Antrieb

Durch Verstellung der Drehgeschwindigkeit der Sternwellen erfolgt eine Veränderung der Korngröße. Innerhalb von Sekunden kann vom Bedienpult über Frequenzumrichter die Körnung in der von der Sterngeometrie vorgegebenen Bandbreite verändert werden. Eine zentrale Steuerung überwacht alle Funktionen und informiert über den aktuellen Betriebszustand.

01

01

Dosierwalze

02 Grobsieb 02

03 Bunker mit Kratzboden

04 Dieselgenerator

05 Feinsieb

04

04


Kein Stau im Bunker

Siebdecks: Grob vor fein

Intelligente Steuerung

 roßer Bunker mit abgerundeten Ecken und G aktiver Dosierwalze

 robsiebung vor Feinsiebung liefert hohe G Siebgüte bei kompakten Sieblängen

 uverlässiger Materialtransport durch Z ansteigenden Bunkerboden mit Kratzförderer (L/XL/XXL/XXXL)

 chnelle und leichte Umrüstung der S Siebdecks durch Baukastensystem

 omfortable Bedienung über Touchpanel: K Anlauf- und Leerfahrautomatik, programmierbare Einstellungen etc. (L/XL/XXL/XXXL)  reiter Verstellbereich der Sterndrehzahl B für weiten Siebschnitt und hohe Siebqualität

Wartungsfreundlichkeit  artungsarmer Siebdeck-Antrieb über W Elektromotoren mit Frequenzumrichter Leichte Erreichbarkeit aller Wartungspunkte  uszieh- bzw. ausschwenkbare Motoreinheit, A Zugangsöffnung zum Feinsiebdeck 03

05

Sterne mit Verschleißschutz  eometrisch optimierte, hochelastische G Siebsterne mit Reinigungselementen  eringe Verschleißkosten durch einzeln G tauschbare Sterne und Reinigungselemente Siebung Grob

Mittel

Fein

0/30...60 mm

0/10...25 mm 0/15...30 mm mit Distanzbuchsen 0/8...20 mm mit Aufsatzringen

8-Finger Stern Ø=340 mm

12-Finger Stern Ø=166 mm

Siebschnitte 0/60...90 mm

0/90...120 mm

0/120...150 mm

Sterntypen 8-Finger Sterne Ø=340 mm (Breite: 55, 85, 110 mm)

Mobile Sternsiebe

05


Multistar m2 / M3

Highlights  uftrennung in drei A Fraktionen (zwei Fraktionen bei M2) mit Austrag aller Fraktionen am Maschinenheck  ohe Durchsatzleistung bei H exakter Trennschärfe durch das System CLEANSTAR  roße Flexibilität durch G Veränderung der erzeugten Körnung in Sekunden  omfortable Bedienung K und einfache Wartung durch intelligenten Maschinenaufbau

06

M2 / M3 Einstiegsklasse Die Sternsiebmaschinen Multistar M2 und M3 bieten professionelle Technik für den mittleren Leistungsbereich. Hohe Mobilität durch Aufbau auf Zentralachsanhänger, ein mehr als 5 m3 großer Bunker mit niedriger Ladekante und der Materialaustrag aller drei Fraktionen am Maschinenheck sind weitere Merkmale der M3 (M2: zwei Austragsbänder).

Der elektrische Antrieb (optional diesel-elektrisch) und die intelligente Steuerung über ein Bedienpult mit der selbsterklärenden Visualisierung bieten komfortables Arbeiten. Wartung und Service sind durch die gute Zugänglichkeit der Motoreinheit, die großen Seitenklappen und ein komplett herausziehbares Feinsiebdeck schnell und einfach durchführbar.


01

02

03

Richtig ausgelegt

Nur Heckaustrag

Sparsamer Hybridantrieb

Die M3 ist perfekt auf die Beschickung mit einem Radlader ausgelegt. Alles, was ein Radlader bewegen kann, also einerseits die Befüllung und andererseits den Abtransport der Siebfaktionen, wird von der M3 verarbeitet. Der von den Komptech Trommelsieben bekannte Bunker überzeugt durch mehr als 5 m3 Volumen und einer Ladehöhe von nur 2800 mm.

Bei der M3 sorgen ein Grobsieb und ein darunter liegendes Feinsieb für die Auftrennung in drei Fraktionen. Das Material wird über die drei Förderbänder am Maschinenheck ausgetragen. So bleibt auch während des Arbeitens die Zugvorrichtung zugänglich, zusätzlich besteht die Möglichkeit, Mieten anzulegen.

Bei den Multistar Sternsieben ist der Antrieb aller Komponenten elektrisch, die Energie kommt - für niedrigste Energiekosten - direkt vom Netz oder wird von einem eingebauten Generator (Option M3, M2) geliefert. Hohe Flexibilität eröffnet die „herausnehmbare Motoreinheit“: Damit ist es möglich, die Maschine in einer geschlossenen Halle zu betreiben, in der kein Stromanschluss zur Verfügung steht.

Daten Multistar M2

Multistar M3

Anschlussleistung (kW):

34

46

Dieselgenerator (kVA):

48

48

>5

>5

-

2132 x 1138 / 2,4

4522 x 1138 / 5,1

3591 x 1138 / 4,1

11750 x 2550 x 4000

11500 x 2550 x 4000

bis 100

bis 120

Antrieb

Materialaufgabe Bunkervolumen (m3): Siebstrecke Grobsieb L x B (mm) / Fläche (m²): Feinsieb L x B (mm) / Fläche (m²): Abmessungen Transportabmessung L x B x H (mm):

M2 mit Option Windsichtung

Durchsatz (materialabhängig) Durchsatzleistung (m3/h):

04 Für alle, die nur zwei Fraktionen benötigen, ist die M2 die richtige Maschine. Der Aufgabebereich ist gleich wie bei der M3, dann folgt jedoch nur ein Siebdeck, das entweder als Fein- oder Grobsieb ausgeführt ist. Ein leistungsstarker Windsichter als Option sorgt mit 15 kW Saugleistung für eine effektive Störstoffabtrennung im Grobkorn.

Mobile Sternsiebe

07


Multistar L2 / L3 / XL

Highlights  uftrennung in drei A Fraktionen (L2: zwei Fraktionen), Windsichtung, Fe-Separation in einer kompakten Maschine  m³ Bunker, breite 7 Austragsbänder für komfortables Arbeiten  xtrem wirtschaftlich: E Hoher Durchsatz, niedrige Energie- und Verschleißkosten  obilität: ZentralM Achsanhänger (L2/L3) oder Sattelauflieger (XL) L anges Grobsieb bei L3-L und XL - ideal für die Biomasseaufbereitung

08

L2 / L3 / XL Multitalente Die Multistar L3 ist eine der erfolgreichsten Sternsiebmaschinen am Markt. Kein Wunder - auf 11 Metern Gesamtlänge ist alles verpackt, was moderne Siebtechnik ausmacht. Das Resultat eines Arbeitsganges sind drei Fraktionen (zwei bei der L2), bei Bedarf windgesichtet und FeMetall entfrachtet. Wird von der Maschine die volle Leistung gefordert, dann hat auch ein zweiter Radlader zu tun.

Alles läuft ruhig und störungsfrei dank elektrischem Antrieb mit intelligenter Steuerung und komfortabler Bedienung über ein Touchpanel. Bei der L3-L und der XL erhöht ein verlängertes Grobsieb überall dort die Siebleistung, wo dieser erste Siebschritt die Engstelle darstellt, beispielsweise bei der Siebung von frischer Biomasse.


01

02

03

Extrem wirtschaftlich

Immer frei dank CLEANSTAR

Alles ist möglich

Wirtschaftlichkeit ist das Produkt aus hoher Durchsatzleistung mit geringen Betriebskosten. Bei der L3 und XL schaffen Bunker, Dosiersystem, sowie Anordnung und Größe der Siebdecks eine Einheit mit unschlagbarer Leistung. Optimaler Verschleißschutz aller materialführenden Teile und das effiziente dieselelektrische Antriebssystem garantieren geringste Betriebskosten.

Bei allen Multistar-Sternsieben sorgt das patentierte CLEANSTAR-System für die einfachste und zugleich effektivste Selbstreinigung der Siebdecks. Jeder Stern hat einen verschleißfesten Reinigungsfinger, der bei jeder Umdrehung die Sieblücke zu den umliegenden Sternen frei räumt. Das bedeutet einen sicheren und störungsfreien Einsatz zu allen Jahreszeiten.

Auf Wunsch wird die L3 zum Multitalent: Windsichter am Grob- und Mittelkorn, dazu Magnetrollen und Rollabscheider garantieren eine saubere Nutzfraktion. Eine Umschaltung ermöglicht die Produktion von nur zwei Fraktionen. Optionen wie Bunkerüberladewand, Zentralschmierung und Luftfederachsen heben zusätzlich den Arbeitskomfort.

Daten Multistar L2

Multistar L3

Multistar XL

44

60

60

>7

>7

>7

Grobsieb L x B (mm) / Fläche (m²):

-

3200 x 1250 / 3,8

4000 x 1250 / 4,8

Feinsieb L x B (mm) / Fläche (m²):

5800 x 1250 / 7,2

5800 x 1250 / 7,2

5800 x 1250 / 7,2

10750 x 2550 x 4000

11260 x 2550 x 4000

11850 x 2550 x 4000

bis 150

bis 180

bis 250

Antrieb Dieselgenerator (kVA): Materialaufgabe Bunkervolumen (m3): Siebstrecke

Abmessungen Transportabmessung L x B x H (mm):

04

Durchsatz (materialabhängig) Durchsatzleistung (m3/h):

Für grobe Aufgaben Ist eine hohe Trennleistung im Bereich des Grobkorns gefordert, so macht sich die vergrößerte Siebfläche des Grobsiebs bei der L3-L und XL positiv bemerkbar. Bei der Siebung von grob zerkleinerter Biomasse steigen sowohl der Durchsatz als auch die Trennschärfe. Wer es ganz grob benötigt: Mit den breiteren Siebsternen im Grobsieb ist ein Trennschnitt im Bereich von 120-150 mm möglich.

Mobile Sternsiebe

09


multistar xxl / xxxl

Highlights Hochleistungsmaschinen für große Anlagen Riesiger Bunker und breite Austragsbänder für komfortables Arbeiten Hohe Durchsatzleistung bei exakter Trennschärfe auch bei feuchten Materialien  ekundenschnelle S Veränderung der Korngrößen durch einfache Drehzahlverstellung am Siebdeck

XXL / XXXL Höchstleistung Die Multistar XXL und XXXL stehen am obersten Ende der Komptech SternsiebProduktpalette. Als absolute Hochleistungsmaschinen sind sie für Großanlagen konzipiert, bei denen höchste Durchsatzleistungen bei voller Mobilität gefordert sind.

10

Belastbare Komponenten für den Dauerbetrieb, groß dimensionierte Siebdecks mit breiten Abwurfbändern und ein leistungsstarker, aber extrem sparsamer elektrischer Antrieb mittels Dieselgenerator stellen den Durchsatz sicher. Das Resultat: Bei voller Auslastung unschlagbar günstige Betriebskosten.


01

02

03

Gebaut für höchste Anforderungen

Von Fein bis Grob per Tastendruck

Optimaler Verschleißschutz

XXL und XXXL sind Maschinen mit extremer Durchsatzleistung. Für die Befüllung und den Abtransport ist selbst ein großer Radlader zu wenig. Damit sich zwei nicht in die Quere kommen, kann der 12 m³ (XXL) bzw. 15 m³ (XXXL) große Bunker von beiden Seiten befüllt werden. Breite Austragsbänder sorgen dafür, dass alles, was hineinkommt, ohne Stau auch wieder herauskommt.

Durch Verstellung der Drehgeschwindigkeit der Sternwellen erfolgt eine Veränderung der Korngröße. Innerhalb von Sekunden kann vom Bedienpult mit Visualisierung und Touchpanel die Körnung in der von der Sterngeometrie vorgegebenen Bandbreite verändert werden. Durch verschiedene Sterntypen und Anordnungen wird ein Siebschnitt von 8 - 150 mm abgedeckt.

Bei allen Multistar Sternsieben werden die Siebeinheiten durch das Reinigungssystem kontinuierlich gereinigt. Für jeden Anwendungsbereich stehen genau abgestimmte Reinigungselemente aus Hartmetall, Keramik oder mit speziellen Beschichtungen zur Verfügung, die ein verschleißschonendes und dadurch sehr wirtschaftliches Arbeiten ermöglichen.

Daten Multistar XXL

Multistar XXXL

100

135

> 12

> 15

Antrieb Dieselgenerator (kVA): Materialaufgabe Bunkervolumen (m3): Siebstrecke Grobsieb L x B (mm) / Fläche (m²): Feinsieb L x B (mm) / Fläche (m²):

5100 x 1250 / 6,1

5100 x 1700 / 8,6

8900 x 1250 / 10,9

8910 x 1700 / 15,1

13700 x 2550 x 4000

10750 x 3050 x 4000 (Sonderzulassung notwendig)

bis 400

bis 500

Abmessungen Transportabmessung L x B x H (mm): Durchsatz (materialabhängig) Durchsatzleistung (m3/h):

04 Voll mobil Obwohl die XXL und XXXL mit ihrer Leistung viele Stationäranlagen übertreffen, können sie als Sattelauflieger bequem von A nach B transportiert werden. Damit steht einem überbetrieblichen Einsatz nichts im Wege: Stützen ausfahren, Bänder abklappen - und schon ist die Maschine betriebsbereit.

Mobile Sternsiebe

11


multistar l3 flowerdisc

Highlights  onzipiert für die K Abtrennung des Überkorns aus Gewerbemüll, Sperrmüll, oder Altholz  ohe Durchsatzleistung bei H geringem Energieaufwand  törstoffresistenter S Scheibenseparator als Grobsieb  ternsieb mit hoher S Trennschärfe als Feinsieb

L3 FlowerDisc MÜllSpezialist Die Multistar L3 Flowerdisc ist eine wesentliche Ergänzung für die mobile Aufbereitung von Sperrmüll, Gewerbemüll und Altholz. In nur einem Arbeitsschritt wird durch die Kombination Scheibenseparator mit Sternsieb in einer Maschine eine meist inerte Feinfraktion abgetrennt und eine Mittel- und Grobfraktion für die Herstellung von Ersatzbrennstoffen erzeugt.

12

Die Materialaufgabe erfolgt in der Regel mittels Förderband eines vorgeschalteten Zerkleinerers direkt auf das Siebdeck der Multistar L3 Flowerdisc. 7 m Sieblänge beim störstoffresistenten Scheibenseparator und 6 m beim trenngenauen Sternsieb schaffen zusammen mit dem leistungsstarken Antrieb die Voraussetzung für eine hohe Durchsatzleistung.


multistar HOOK

01

Highlights  chnell einsetzbar S durch Aufbau auf Hakenliftplattform  ohe Durchsatzleistung bei H exakter Trennschärfe auch bei feuchten Materialien

multistar HooK EinFach FLexibel Das robust und einfach aufgebaute Sternsiebdeck Multistar Hook trennt geräuscharm und mit höchster Zuverlässigkeit Kompost, Rinde, Biomasse etc. in Überkorn und Unterkorn. Die simple Hakenliftversion mit einfach aufgebautem Fußstützenunterbau erlaubt eine schnelle und flexible semi-mobile Verwendung.

In Kombination mit einem Zerkleinerer werden Überlängen aus zerkleinertem Altholz, Grünschnitt, Wurzelholz usw. wirkungsvoll abgeschieden und so eine einfache und kostengünstige Materialaufbereitung erreicht.

 ekundenschnelle S Veränderung der Korngrößen durch einfache Drehzahlverstellung am Siebdeck Ideal zur Abtrennung von Überlängen in Verbindung mit einem Zerkleinerer

Mobile Sternsiebe

13


technische daten

Multistar Hook

Multistar M2

Multistar M3

Multistar L2

Multistar L3

Multistar XL

Multistar XXL

Multistar XXXL

Multistar L3 Flowerdisc

12 - 27,5

48

48

44

60

60

100

135

60

34

46

Antrieb Dieselgenerator (kVA): Anschlussleistung (kW):

Materialaufgabe - Einfüllbunker Bunkervolumen (m3):

>5

>5

>7

>7

>7

>12

>15

Einfülllänge (mm):

4000

4000

3600

3600

3600

4800 / 5800

4800 / 5800

Aufgabehöhe (mm):

2800

2800

3500

3500

3500

3700

3700

3200 x 1250 / 3,8

4000 x 1250 / 4,8

5100 x 1250 / 6,1

5100 x 1700 / 8,6

Scheibensieb / 8,4

Siebstrecke L x B (mm) / Fläche (m²) Grobsieb:

6000 x 1000 /6

Feinsieb:

2132 x 1138 / 2,4 4522 x 1138 / 5,1

3591 x 1138 / 4,1

5800 x 1250 / 7,2

5800 x 1250 / 7,2

5800 x 1250 / 7,2

8900 x 1250 / 10,9

8910 x 1700 / 15,1

Sternsieb / 7,2

>30...60

> 60...90

> 60...90

> 60...90

> 60...90

60...90

> 60...90

> 60...90

10...25 / 60...90

10...25 / 60...90

10...25 / 60...90

10...25 / 60...90

10...25 / 60...90 0 / 10...25

Siebschnitt Standard (mm) >60...90

Grobfraktion (Überkorn): Mittelfraktion:

10...25 / 60...90

Feinfraktion (Unterkorn):

0/60...90

0/30...60

0/10...25

0 / 60...90

0 / 10...25

0 / 10...25

0 / 10...25

0 / 10...25

4100

3000

3000

3000

3600

3600

2650

3600

3600

3600

3600

3600

Materialaustrag - max. Abwurfhöhen (mm) Grobkorn:

3600

3350

Mittelkorn:

3200

Feinkorn:

3300

3200

3200

3200

3200

3200

3200

3200

3200

Abmessungen (*Sonderzulassung notwendig) Transportabmessungen L x B x H (mm):

6700 x 2500 x 2700

11750 x 2550 x 4000

11500 x 2550 x 4000

10750 x 2550 x 4000

11260 x 2550 x 4000

11850 x 2550 x 4000

13700 x 2550 x 4000

10750 x 3050* x 4000

11250 x 2550 x 4000

Arbeitsabmessungen L x B x H (mm):

6350 x 4000 x 4000

15000 x 7000 x 4000

13000 x 11000 x 4100

14050 x 6300 x 4000

12800 x 6300 x 4000

16950 x 6500 x 4100

17000 x 6500 x 4000

17000 x 7000 x 4580

12900 x 7200 x 4000

~ 4,5

~ 17,0

~ 17,0

~ 16,0

~ 19,0

~ 21,0

~ 26,0

~ 30,0

~ 20,0

bis 250

bis 100

bis 120

bis 150

bis 180

bis 250

bis 400

bis 500

bis 40 t/h

Gewicht (t): Durchsatz (materialabhängig) Durchsatzleistung (m3/h): Optionen

Unterschiedliche Siebkörnungen für Grob- und Feinsieb, Magnettrommel, Rollabscheidung, Windsichter, Dieselgenerator (M-Reihe) Anhängungs- und Fahrwerksoptionen, Funkfernbedienung, Zentralschmierung u.v.m.

14


4100 mm

Multistar M3

13000 mm

11000 mm

4000 mm

Multistar L3

12800 mm

6300 mm

14300 mm

4000 mm

Multistar XXL

17000 mm

6500 mm

4000 mm

Multistar L3 Flowerdisc

7200 mm

12950 mm

4000 mm

Multistar Hook

6350 mm

4000 mm

Mobile Sternsiebe

15


Technology for a better environment

Komptech GmbH Kühau 37, A - 8130 Frohnleiten [t] +43 3126 505-0 [f] +43 3126 505-505 [e] info@komptech.com

Komptech Vertriebsgesellschaft Deutschland mbH Zementstraße 112, D-59269 Beckum [t] +49 2521 2990 - 30 [f] +49 2522 2990 - 310 [e] info@komptech.de

www.komptech.com Im Sinne der Weiterentwicklung behalten wir uns technische Änderungen vor. D2012


/Multistar_deu_0512_01