Page 72

70-75 Experten-4_kloen 21.12.12 11:05 Seite 72

HAMBURGER

Hormonersatztherapie

Fit und schön mit einem Ballett-, HipHopoder jetzt neu einem Stepkurs! (Einstieg jederzeit möglich) BallettGymStep Nieschulz-Flottbek Baron-Voght-Straße 73, 22609 Hamburg, Tel. 82 49 60

Anja Pein Friseurmeisterin & Team Friseur, Kosmetik & Fusspflege Simrockstr. 8 22587 Hamburg Tel. 86 17 18

Hypnosebasiertes Gehirncoaching Verhaltensänderungen ohne Stress. In einer entspannten Trance organisiert sich Ihr Gehirn neu. Anwendungen: Rauchen, Übergewicht, Spielsucht, Selbstbewusstsein, Flugangst, Burn‐out‐Profilaxe, Prüfungsangst u.v.m.

Mehr im Internet http://hypnose‐wedel.de Oder rufen Sie mich an

04103 ‐ 96 54 222

Die Experten 1 · 2013

Wolfgang Bicker, Praxis für angewandte Hypnose in Wedel

72

„Machen Hormone Krebs?“ Diese Frage wird häufig an den Hormonexperten Prof. Dr. med. Kai J. Bühling gestellt und ist für ihn nicht in einem Satz zu beantworten: „Der Einfluss von Übergewicht oder täglich zwei Gläsern Wein auf die Entstehung von Krebserkrankungen ist viel größer als der einer Hormonersatztherapie bei Wechseljahrsbeschwerden“, so Bühling. Jüngst hat er in einer internationalen Zeitschrift Studienergebnisse veröffentlicht, die zeigen, dass nur ein einziges der vielen alternativen Präparate Wechseljahrsbeschwerden effektiv vermindern kann. Bei der Prof. Dr. med. Kai J. Bühling Hormonersatztherapie dagegen trifft das auf alle Präparate zu. Umfragen von Bühling unter allen deutschen Frauenärzten ergaben, dass der Trend zu einer Therapie mit Hormongel oder -pflastern geht. Bühling: „Entscheidend ist ein ausführliches Beratungsgespräch, bei dem die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Alternativ- und Hormontherapien besprochen werden.“ Prof. Dr. med. Kai J. Bühling, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, SP Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin, SP Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, Ole Hoop 18, Telefon: 86 35 25, www.frauenaerzte-blankenese.de

Winterpause für die Haut Die Winterzeit ist Stress für die Haut, aber im Inelle Kosmetikatelier von Ina Lau sorgt die Kosmetikerin mit über 20 Jahren Berufserfahrung dafür, dass die Haut wieder aufatmen kann. Von der klassischen Gesichtsbehandlung bis zur apparativen Kosmetik bleiben keine Wünsche offen. Eine Hydradermie-Behandlung der Firma Guinot oder 98 Prozent Sauerstoff, der mittels eines Handstücks mit einer Ampulle direkt auf die Haut appliziert wird, bringen die Haut wieder zum Strahlen. Jede Kundin wird ihren BedürfnisKosmetikerin Ina Lau sorgt sen ensprechend in privafür schöne Haut im Winter ter Atmosphäre behandelt und gepflegt. Rufen Sie an und vereinaren Sie gleich ihren Termin. Inelle Kosmetikatelier Ina Lau, Stockkamp 17, Telefon: 559 61 31

Hamburger Klönschnack - Januar '13  

Unser kostenloses Lokalmagazin berichtet über Menschen und Meinungen, beweist Bürgernähe, erzählt Geschichten und präsentiert seinen Lesern...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you