Page 1

Ladeinfrastruktur fßr die Elektromobilität Patrick Wellnitz | Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel | 30.05.2017


Inhaltsverzeichnis

1. E-Mobilität & Kunden 2. Laden im privaten Bereich 3. Laden im Üffentlichen Bereich

Patrick Wellnitz | Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel | 30.05.2017


1. E-Mobilität & Kunden

Entwicklung der Elektromobilität in Basel-Stadt

(Massnahmenkonzept für die Bereitstellung von Ladeinfrastruktur, Ernst Basler & Partner 2015)

Dynamisierung des Wachstums wird ab 2020 erwartet

Anteil an Elektrofahrzeugen in BS bis zu 18 % in 2030 Patrick Wellnitz | Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel | 30.05.2017


1. E-Mobilität & Kunden

Konsumenten sind bereit für Elektromobilität

(Studie FehrAdvice & Partners AG 2016)

• • •

Bereitschaft für Elektromobilität ist hoch E-Fahrzeuge gelten als zu teuer und beschränkt in ihrer Reichweite In der allgemeinen Wahrnehmung fehlen Lademöglichkeiten Patrick Wellnitz | Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel | 30.05.2017


1. E-Mobilität & Kunden

Aufladen: Das ist Konsumenten wichtig

(Studie FehrAdvice & Partners AG, 2016)

Ausnutzung von längeren Standzeiten bedeutet: • Laden am Arbeitsplatz • Laden zu Hause  200’000 Basler, 108’000 Wohnungen, nur 9’900 EFH+ZFH

Patrick Wellnitz | Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel | 30.05.2017


2. Laden im privaten Bereich

Lademöglichkeiten für Eigentümer und Mieter Zwei Möglichkeiten: Die geteilte Ladestation nach Verbrauch

Chargebox SHARE / PRO

Abrechnungspaket

Für Eigentümer (Chargebox EASY)

Für Liegenschaftsbesitzer (Vermieterpaket)

Für Mieter (Mobilitätsabonnement)

Die persönliche Ladestation nach Fahrleistung

Patrick Wellnitz | Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel | 30.05.2017


2. Laden im privaten Bereich

Vermieterpaket Der Liegenschaftsbesitzer lagert das Thema E-Mobilität komplett an IWB aus: •

IWB kümmert sich um Installation und Unterhalt der Elektroinstallation.

IWB finanziert 75% der Installationskosten.

IWB erhält für zehn Jahre das exklusive Nutzungsrecht.

Der Liegenschaftsbesitzer erhält die Installation nach zehn Jahren übertragen.

Elektroinstallation

 Mieter erhalten die Möglichkeit, bei IWB aus vier verschiedenen Mobilitätsabonnements auszuwählen.

Patrick Wellnitz | Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel | 30.05.2017


2. Laden im privaten Bereich

Mobilitätsabonnement Der Mieter wählt aus vier Mobilitätsabonnements aus, in denen die Ladestation, die Montage, die Soforthilfe und der Strombezug enthalten sind: •

Mindestvertragsdauer sind 12 Monate

Kündigungsfrist beträgt 3 Monate

Der Preis der Abos berechnet sich nach der gewählten Fahrleistung.

Falls der Vermieter 100% der Elektroinstallation finanziert, reduzieren sich die Abogebühren für den Mieter.

Ladestationen

Patrick Wellnitz | Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel | 30.05.2017


3. Laden im รถffentlichen Bereich

21 Ladepunkte heute

Patrick Wellnitz | Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel | 30.05.2017


FRAGEN?

Weitere Informationen finden Sie unter www.iwb.ch/mobilitaet

Patrick Wellnitz | Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel | 30.05.2017

Klimaplattform der Wirtschaft Region Basel, Patrick Wellnitz, IWB  

Präsentation von Patrick Wellnitz, IWB, am 12. Business Lunch am 30. Mai 2017.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you