Page 1

1

esse M e t s r e Kölns o te b e g n a n e für Feri

FeriencampMesse 41

Samstag, 7. März 2015 von 11–17 Uhr Bürgerhaus Stollwerck in Köln 41

www.feriencampmesse.de www.kaenguru-online.de

© atikinka2 - Fot

olia.com

1


Forsche. Träume. Entdecke.

Kinderferien • Jugendreisen • Klassen- und Studienfahrten

√ √ √ √ √ √ √ √ …

Floß bauen in Bäumen klettern mit Feuer umgehen 11 ha Wald erkunden Pfeil & Bogen schießen Gemeinschaft erleben Alltagspraxis trainieren zur Ruhe kommen und vieles mehr

Wo? Schleswig-Holstein

2

Waldheim am Brahmsee, Waldheim 1, 24631 Langwedel, Sebastian Pesch, Tel. 04329/91 700, www.brahmsee.de • Abenteuer machen stark


Grußwort Ein afrikanisches Sprichwort besagt: „Zur Erziehung eines Kindes braucht es ein ganzes Dorf“ – zur Feriengestaltung von Schülern braucht es viele, vor allem gute Ideen. Ferien sind ja die liebste Schulzeit aller Kinder und Jugendlichen und trotzdem wird’s doch schnell ganz „laaangweilig“. Sind die Eltern noch dazu berufstätig und die Großfamilie wohnt auch nicht um die Ecke, dann müssen knackige Freizeitangebote her. Die Ferienpause soll schließlich der Erholung aller dienen – für Kinder heißt das Spaß & Spannung, für Eltern am liebsten die Gewissheit, dass ihre Sprösslinge gut aufgehoben sind. ‚Ene Besuch em Zoo‘ und den Lindenthaler Tierpark, das kostenlose Angebot der Stadtbibliothek oder die inklusive Stadtranderholung der Lebenshilfe – das kennen viele Familien. Aber Köln bietet noch sehr viel mehr: Sowohl städtische als auch private Einrichtungen entwickeln und führen attraktive Ferienprogramme durch, viele davon auch als inklusives Angebot – kurzum: ein bunter Strauß an Möglichkeiten, von denen man aber oft zu spät oder gar nicht erst erfährt … … die FeriencampMesse schafft da Abhilfe. Mit Kölns erster Messe für Ferienangebote präsentiert der Känguru Colonia Verlag das breite Spektrum an Freizeitmöglichkeiten zur Feriengestaltung. Mitmachaktionen laden Kinder & Jugendliche ein, sich auszuprobieren und auszutoben, einige Aussteller locken mit Gewinnspielen, alle aber legen großen Wert auf die Informationen für Eltern und Pädagogen. So wird das Bürgerhaus Stollwerck an diesem Samstag zu einer ganz besonderen Spielwiese. Ich freue mich, Sie auf dieser Messe begrüßen zu dürfen, wünsche allen gutes Gelingen & einen tollen Tag!

Lisa Steinmann MdL

3


Inhalt Grußwort ..........................................................3 Impressum . ..................................................... 4 ABACUS Alanus Werkhaus Arena Vertikal Kletterhalle . ........................ 5 Berlitz BONNATOURS BRONX ROCK Kletterhalle . ..........................6 BRONX ROCK Kletterwald Bubenheimer Spieleland Bürgerzentren Köln . ......................................7 Carl Duisberg Centren Jugendherbergen im Rheinland educom ............................................................ 8 elan sportreisen Erlebnismuseen Rhein Ruhr ESL Sprachreisen ...........................................9

europartner Familienferiendorf und Bildungsinstitut Hübingen Ferienexpress e.V. Köln ................................10 FERIENFUSSBALL Helen Doron English Hochseilgarten K1 .......................................... 11 Preise Messerallye . ................................12/13 Jugendzentren Köln Käthe Kollwitz Museum KI JU Reisen . .................................................14 Kinderkultursommer 2015 Kinder Technik Ferien Camps Kirschkamperhof ..........................................15 Kölner Spielecircus Kölner Zoo Krewelshof .....................................................16 Kunst- und Ausstellungshalle LE-Tours Lebenshilfe Köln ........................................... 17

Leichtathletik-Team DSHS Köln e.V. LVR-Museen Museumsdienst Köln . ..................................18 Offaehrte Panke Sprachreisen Schokoladenmuseum ..................................19 Schwindelfrei Kletterwald SJD – Die Falken Köln sk stiftung jugend und medien .................20 SK Stiftung Kultur Spracherlebniscamp Wasserkuppe Stadt Köln Ferienprogramm........................21 TherapiePraxis Köln TPZ und ZAK TravelWorks . .................................................22 TSV Bayer 04 Leverkusen Wetwind Wassersport Youngstar Travel ..........................................23

Impressum

Sonderveröffentlichung Känguru Colonia Verlag GmbH Hansemannstr. 17–21 50823 Köln T. 0221 . 99 88 21-0 www.kaenguru-online.de

4

Auflage 62.000 • Beilage im März 2015 • In KÄNGURU, Stadtmagazin für Familien in KölnBonn Projektleitung Sonja Bouchireb • T. 0221 . 99 88 21-41 • bouchireb@kaenguru-online.de Projektassistenz Sabrina Wien • feriencampmesse@kaenguru-online.de Gestaltung Annette Süß Lektorat Petra Vosen Titelfoto © atikinka2 - Fotolia.com Bildnachweise Bildrechte beim jeweiligen Veranstalter


1

ABACUS Nachhilfeinstitut: Effektiver Einzelunterricht in den Schulferien In den Schulferien bietet das ABACUS Nachhilfeinstitut Köln im Rahmen von Ferienkursen Einzelunterricht beim Schüler zu Hause an. Dieser Unterricht eignet sich z.B. dazu, Sprachkenntnisse zu vertiefen, Lücken aus dem letzten Schuljahr aufzuarbeiten oder für eine Nachprüfung zu lernen. Unser Programm „Fit für die Fünfte“ ermöglicht es 4. Klässlern, sich optimal auf die weiterführende Schule vorzubereiten. Der Unterricht und die Termine werden natürlich entsprechend der Urlaubsplanung der Schüler individuell abgestimmt. Trotz Nachhilfe kommt die Erholung in den Ferien nicht zu kurz. Versprochen!

ABACUS Nachhilfeinstitut Frau Christiane Sippel T. 0221 . 98 55 325 anfrage@abacus-koeln.com www.abacus-koeln.com

2

Alanus Werkhaus: Mit Kunst neue Perspektiven eröffnen In unseren Kunstkursen sowie beruflichen Weiterbildungen vermitteln wir unseren Teilnehmern fundiertes Handwerkszeug für die persönliche und berufliche Entwicklung und geben Impulse für kreatives Denken und Handeln. Vielfach integrieren wir in unsere Seminare künstlerische Übungen. Dahinter steht unsere Überzeugung, dass das Erleben künstlerischer Prozesse neue Perspektiven eröffnet und die Persönlichkeitsentwicklung unterstützt. In den nordrhein-westfälischen Schulferien bieten wir ganztägige Kurse an, die für Kinder und Jugendliche abwechslungsreiche Abenteuerurlaube und für Erwachsene inspirierende Auszeiten sind.

Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus Johannishof • 53347 Alfter T. 02222 . 93 21-17 13 weiterbildung@alanus.edu www.alanus.edu/weiterbildung

3

Arena Vertikal Kletterhalle: Kletter-Ferien-Camp Für alle Kids im Alter von sechs bis 16 Jahren, die Spaß an Bewegung haben, bietet die Arena Vertikal Kletterhalle eine Ferien-Betreuung, analog zu den NRW-Schulferien, an. In der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr (halber Tag) oder von 9.00 bis 17.00 Uhr (ganzer Tag) bieten wir eine spannende Woche mit fröhlicher Action. Spiel und Spaß, Klettern, gemeinsames Essen, ein Outdoor-Tag und vieles mehr stehen auf dem Programm. Ob Bewegungsspiele oder Klettern‚ wir bringen Eure müden Muskeln wieder in Schwung!

Arena Vertikal Junkersring 3 • 53844 Troisdorf-Spich T. 02241 . 8 46 87 20 info@arenavertikal.de www.arenavertikal.de 5


4

Berlitz Deutschland GmbH Schildergasse 72–74 • 50667 Köln www.berlitz.de/sprachcamps

Berlitz: Sprachferien – Englisch live erleben! Sprachtraining und Ferienspaß für Sieben- bis 17-Jährige. Professionelle muttersprachliche Betreuer z.B. aus England, USA oder Australien gestalten den ganzen Tag in Englisch: Vormittags motivierende Unterrichtsprojekte in kleinen Gruppen von max. zwölf Teilnehmern. Nachmittags Ball- und Teamsport, Musik, Tanz, Kreativaktionen, Klettern, Reiten, Bogenschießen, Windsurfen und viele andere spannende Aktivitäten. Abends Camp-Feeling auf Englisch: Show, Quiz, Teamspiele, Filmabend, Lagerfeuer, Disko und mehr. Standorte mit Übernachtung z.B. im Sauerland, in der Eifel und am Niederrhein. Ohne Übernachtung: Köln/Bürgerhaus Stollwerck, Bonn/Brüser Dorf und andere.

5

Bonnatours Auguststr. 12 • 53229 Bonn T. 0228 . 9 34 87 02 • 0163 . 8 65 33 00 schirdewahn@bonnatours.de www.bonnatours.de

BONNATOURS: Naturerlebniswochen für Kinder Das Team von Bonnatours bietet in allen Ferien von Frühjahr bis Winter spannende und lehrreiche Naturerlebniswochen für Kinder verschiedener Altersklassen an. Gemeinsam begeben wir uns auf Entdeckungsreise in die Natur der Umgebung, erleben Abenteuer im Wald oder am Rheinufer oder erlernen das Schnitzen. Die meisten Angebote werden als Tagesveranstaltung ohne Übernachtung durchgeführt und sind daher bereits für Kinder ab fünf Jahren geeignet. Diese finden im Raum Bonn (Siebengebirge, Beuel und Wachtberg) statt. Spezielle Programme, die vor allem die Älteren ansprechen sollen, werden als Fahrradwoche mit Übernachtung an der Ahr oder als Naturforschercamp in der Eifel angeboten.

6 KLETTERHALLE

BRONX ROCK Kletterhalle Vorgebirgsstr. 5 • 50389 Wesseling T. 02236 . 89 05 70 info@bronxrock.de • www.bronxrock.de 6

BRONX ROCK Kletterhalle: Für kleine und große Momente an der Kletterwand KLETTERHALLE

Riesenschaukel, Schlangenklettern und Abseilen, Kistenklettern oder Abenteuergeburtstage. Die besonderen Programme der Kletterhalle wie z.B. die Geburtstagsprogramme „Indiana Jones“ und „Action is Possible“, die Abenteuerwochen in den Ferien und die Familien-Kletterkurse bieten alles, was das Herz höher schlagen lässt. Dank der speziellen Sicherungstechnik in der BRONX ROCK Kletterhalle mit der TopStop-Seilbremse können selbst Kinder nach nur kurzer Zeit das verantwortungsvolle und richtige Sichern erlernen. Die BRONX ROCK Kletterhalle ist mit ihrer großen Erfahrung im Familienbereich und den pädagogisch geschulten Klettertrainern zum Marktführer für das Klettern mit Familien, Kindern und Jugendlichen geworden.


BRONX ROCK Kletterwald: Für kleine und große Momente in den Baumwipfeln

7 KLETTERWALD

Der Besuch des BRONX ROCK Kletterwaldes ist ein ganz besonderes Erlebnis für Kinder, Jugendliche und Familien. Sie können die Natur hautnah erleben und sich sportlich in ihr bewegen. Durch die Lage und Höhe der Parcours ergibt sich eine ganz neue Perspektive auf den Lebensraum „Wald“. Besucher klettern auf Bäume, balancieren über schwankende Brücken, sausen schwungvoll an Seilbahnen über den Waldboden hinweg und schwingen sich hoch in die Wipfel. Eine tolle Sache für Familienausflüge, Geburtstagsfeiern („Kletterwald“ und „Der Schatz des Waldgeistes“) und Ferienabenteuer („Robin Hood“). Und das alles zu den familienfreundlichsten Preisen der Region! Der Eintritt in das Hardtbergbad ist inklusive.

KLETTERWALD

BRONX ROCK Kletterwald im Hardtbergbad In der Dehlen • 53125 Bonn (Duisdorf) T. 02236 . 89 05 68 info@kletterwald-bonn.de www.kletterwald-bonn.de

8

Bubenheimer Spieleland: Das ideale Ausflugsziel für Groß und Klein Ob Regen oder Sonnenschein – Bubenheim lädt zum Spielen ein! Abenteuerspielplatz mit 500 qm großem Wasserspielplatz, Boots-Wasserrutsche, Riesenteppichrutsche, Kletterpark (ab Juni), Kletterberg und viele andere Spiel- und Freizeitmöglichkeiten, dazu drei Indoorspielplätze mit Gokartbahnen auf zwei Ebenen, Kletteranlage, 16erTrampolinanlage, Riesenbällchenbad, fünf Bowlingbahnen und mehr garantieren Spiel und Spaß bei jedem Wetter. Erholsame und für alle entspannte Stunden beim Sonntags- oder Ferienausflug zu familienfreundlichen Preisen. Besonders geeignet auch für Kindergeburtstage und Gruppenausflüge. Neugierig? Dann auf ins Bubenheimer Spieleland!

Bubenheimer Spieleland Burg Bubenheim • 52388 Nörvenich T. 02421 . 711-94 kh@bubenheimer-spieleland.de www.bubenheimer-spieleland.de

9

Mit der Kölner Elf präsentiert sich der Zusammenschluss der Kölner Bürgerhäuser und Bürgerzentren, dem 14 Einrichtungen angehören. Stadtweit bieten die Häuser in den Veedeln interessante und spannende Ferienangebote für Kinder an, viele Angebote davon sind „inklusiv“ auch für Menschen mit Handicap geeignet. Das Bürgerhaus Kalk und das Bürgerzentrum Chorweiler laden zu Ferienspielen für Kinder von 7–12 Jahren ein. Das Bürgerzentrum Engelshof präsentiert sich mit Schmuck- und Fotoworkshops sowie einer Stadtranderholung. Das Bürgerzentrum Nippes bietet Kindertheater an, das Bürgerzentrum Deutz in den Osterferien eine Fahrt nach Schloss Dankern und im Sommer ein Mehrgenerationen-Varieté, in dem Eltern und Großeltern zusammen mit Kindern im echten Zirkuszelt tolle Kunststücke einüben können!

© Silke Herzog

Bürgerzentren Köln: Ferienangebote in den Veedeln

Kölner Elf c/o BÜZE Ehrenfeld Venloer Str. 429 • 50825 Köln info@koelnerelf.de • www.koelnerelf.de 7


© Thekla Ehling

10

Carl Duisberg Centren Hansaring 49–51 50670 Köln • T. 0221 . 16 26-2 89 sprachreisen@cdc.de • cdc.de/facebook www.carl-duisberg-sprachreisen.de

11

Jugendherbergen im Rheinland Düsseldorfer Str. 1a • 40545 Düsseldorf T. 0211 . 30 26 30 26 service@djh-rheinland.de www.rheinland.jugendherberge.de

istock © bowdenimages

12

educom GmbH Rosental 6 • 80331 München T. 0800 . 8 80 98 81 camps@educom-group.com www.camps-for-friends.com 8

Carl Duisberg Centren: Fit für die Welt Wir sind Ihr verlässlicher Partner für Schülersprachreisen weltweit und für Sprachcamps am Bodensee. Durch qualifizierte Beratung und intensive Rundum-Betreuung vermitteln wir Kindern und Teenagern nachhaltige Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenz. Das stärkt das Selbstbewusstsein und ist ein echtes Plus für den Lebenslauf! Schülersprachreisen (7–19 Jahre) nach England, Irland, Kanada, USA, Australien, Frankreich und Spanien kombinieren Sprachunterricht mit spannendem Freizeitprogramm. Sprachcamps am Bodensee (11–14 Jahre) bieten abwechslungsreichen Sprach­unterricht mit verschiedenen sportlichen Aktivitäten. Termine jeweils in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien.

Jugendherbergen im Rheinland: Erlebnisse ganz nah In 36 Jugendherbergen können Sie was erleben! Klettern, Tauchen, römische Geschichte oder futuristische Medienmeile gefällig? Wissen Sie, wie viele interessante Urlaubsziele, faszinierende Naturerlebnisse und spannende Freizeitangebote ganz in Ihrer Nähe liegen? Die Jugendherbergen im Rheinland halten für ihre Gäste ein außergewöhnliches Programm- und Serviceangebot rund um organisierte Familien-, Ferien-, Klassen- und Gruppenfahrten bereit. Von der betreuten Kinderfreizeit bis zu Reisen mit der ganzen Familie werden alle Wünsche erfüllt. Unkomplizierte Unterkunft, leckeres Essen, nette Gastgeber, tollen Service, schöne Lage mitten in der Natur und dies alles ohne weite Anreise.

Educom: Englischcamps in Deutschland in den Schulferien 2015 Für Schüler von 8 bis 15 Jahren – In kleinen Lerngruppen am Vormittag lernen die Kinder Englisch anhand von altersgerechten Themen wie „Sights of Europe“ oder „Movies and Film Making“. Sprachferien an Ostern, Pfingsten, im Sommer und im Herbst. Die Englischcamps finden in den schönsten Urlaubsregionen Deutschlands statt – Bodensee, Chiemsee, München, Garmisch-Partenkirchen, Sorpesee, Sylt, St. Peter-Ording uvm. Die Kinder sprechen während des gesamten Ferienprogramms Englisch – so ist der Lernerfolg garantiert. Jetzt Broschüre bestellen und H 50-Gutschein anfordern! Einfach als Aktions-Code „Feriencampmesse 2015“ eingeben.


13

elan sportreisen: Familienurlaub aktiv Sommer wie Winter Besondere Highlights sind die Familiencamps in Frankreich und Italien, die IjsselmeerSegeltörns und die Familienskireisen in Österreich. Bei unseren Reisen kommen Eltern, Kinder und Jugendliche auf ihre Kosten. Unsere Gäste sagen über die Camps oft: „Das ist ja fast wie All Inklusive, nur mit Camping.“ Wir nennen es CAMPINklusive und verstehen es als Versprechen, ein umfassendes und kalkulierbares Angebot zu machen. So sind Verpflegung, Kinder- und Jugendprogramm und sportliche Aktivitäten für alle, auch die Eltern, bereits im Reisepreis enthalten. Analog dazu bieten wir im Winter mit SKIINklusive Reisen, bei denen Skikurse für Eltern und Kinder bereits enthalten sind.

elan sportreisen Wöhlerstr. 35 • 50823 Köln T. 0221 . 67 77 74 77 info@elan-sportreisen.de www.elan-sportreisen.de

14

Wie wird Schokolade hergestellt? Warum muss man für eine Reise nach Afrika nicht unbedingt in ein Flugzeug steigen und wo wurde der Neandertaler gefunden? Dies und vieles mehr verraten die zwölf Erlebnismuseen Rhein Ruhr, die zwischen der Stadt Bonn im Süden und der Stadt Nimwegen im Norden zu Entdeckungsreisen für die ganze Familie einladen. Abwechslungsreiche Ausstellungen, ein buntes Workshop-Programm und viele spannende Ferienangebote warten auf große und kleine Entdecker in den Erlebnismuseen Rhein Ruhr!

© Christian Schwier - Fotolia

Erlebnismuseen Rhein Ruhr: Mehr erleben!

Erlebnismuseen Rhein Ruhr Riesstr. 10 • 53113 Bonn T. 0228 . 18 49 67-0 info@erlebnismuseen.de www.erlebnismuseen.de

15

ESL Sprachreisen: Intelligente Ferien ESL ist einer der führenden Sprachreise-Anbieter Europas und bietet unter anderem ein spannendes Jugendprogramm an. Die betreuten Sprachreisen für Jugendliche von sieben bis 17 Jahren finden während der Ferien statt. Neben dem Sprachkurs sind ein organisiertes Freizeitprogramm (optional mit sportlichen oder kreativen Aktivi­ täten) sowie die Unterkunft in Gastfamilien oder Wohnheimen inbegriffen. Die Teilnehmer der Sprachkurse sind aus aller Welt und werden je nach Sprachstufe eingeteilt. Ob Englisch + Wassersport auf Malta, Französisch + Reiten in der Schweiz, eine Sprachreise in die USA oder sogar nach Australien – auch für dich haben wir das passende Programm dabei!

ESL Sprachreisen Apostelnstr. 11 • 50667 Köln T. 0221 . 57 08 79 39 koeln@esl.de • www.esl.de

9


16

europartner reisen Auf dem Rügge 9 • 33181 Bad Wünnenberg T. 02953 . 98 05-0 info@europartner.de • www.europartner.de

17

Familienferiendorf Hübingen Am Buchenberg 1 56412 Hübingen/Westerwald T. 06439 . 92 00 40 info@ffd-huebingen.de www.ffd-huebingen.de

18

Ferienexpress Auf dem Rothenberg 13 • 50667 Köln T. 0221 . 2 57 77 93 info@ferienexpress.de www.ferienexpress.de

10

europartner: Sprache vor Ort erleben! Seit 1976 führen wir als Spezialveranstalter Sprachreisen für Schüler durch. Unsere Mitgliedschaft im Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter garantiert unseren Kunden ein Höchstmaß an Qualität und Transparenz. Wir setzen auf ausführliche Informationen – für die reisenden Kinder und Jugendlichen sowie für Eltern. Ob Englisch, Französisch oder Spanisch, ganz nach dem Motto „Ausland hilft immer“, geben wir bereits im Vorfeld ausführlich Auskunft über den Mehrwert von Sprachreisen. Ein besonderes Erlebnis sind unsere Sport- und Kreativprogramme, die Sprachreise und Hobby kombinieren. Unser Team informiert Sie gern!

Familienferiendorf und Bildungsinstitut Hübingen Auf einer Lichtung in den Ausläufern des Westerwaldes liegt das Familienferiendorf, keine Autostunde von Köln entfernt. Von der 50.000 qm großen Anlage blickt man an klaren Tagen weit über die Höhen des Taunus. Regelmäßig finden erlebnisreiche FerienCamps in Hübingen statt – auch in den Sommerferien von Nordrhein-Westfalen. Wir bieten: Eigene Bildhauerei, Töpferei und Kreativräume, dichtes Räuberdickicht und bunte Wildblumenwiesen sowie schmackhafte, gesunde Verpflegung. Grillabende und Lagerfeuerromantik lassen nicht nur Kinderaugen leuchten. Geschulte und herzliche Betreuung. Übernachtung, VP mit Getränken auch außerhalb der Essenszeiten, Betreuung und Programm sind im Preis enthalten. Keine versteckten Kosten – versprochen.

Ferienexpress e.V. Köln: Kinder- und Jugendreisen mit Herz Seit über 20 Jahren veranstaltet der als gemeinnützig anerkannte Ferienexpress e.V. Köln pädagogisch bestens betreute Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren. Die meist einwöchigen Freizeiten für Kinder ab sechs Jahren gehen z.B. in die Eifel oder an die Ostsee. Die bis zu zweiwöchigen Programme für Jugendliche ab 13 Jahren nach Italien und Spanien. Alle Freizeiten werden von ausgebildeten und engagierten Betreuerteams geleitet. Es finden vor den Ferien Kennenlerntreffen für Eltern, Teilnehmer und Betreuerteams in Köln statt.


19

FERIENFUSSBALL: Fußballreisen für Kinder & Jugendliche Seit über 15 Jahren bieten wir Fußballreisen in Deutschland, England und Spanien an. Die Feriencamps richten sich an fußballbegeisterte Kicker zwischen 8–18 Jahren, die auch in den Ferien die Füße nicht stillhalten können. An vielen Standorten in Deutschland können die Nachwuchstalente, Jungen sowie Mädchen, in den Altersklassen Junior 8–14 Jahre, Profi 13–17 Jahre ihrer Leidenschaft ausgiebig folgen. Alle Fußballcamps sind mit Übernachtung, Vollpension und qualifizierter Betreuung. Die Reisen nach England stehen immer in Verbindung mit der englischen Sprache.

FERIENFUSSBALL Limited Im Ferkulum 4 • 50678 Köln T. 0221 . 8 01 82 82 team@ferienfussball.de www.ferienfussball.de

20

Helen Doron English: Eine Woche englische Mini-Musical-Ferien In unseren drei Kölner Learning Centern in Weiden, Dellbrück und Rodenkirchen erarbeiten wir in fünf Tagen mit Kindern im Alter von sechs bis zehn Jahren die verschiedenen Märchen als Theaterstück mit viel Musik. Wir basteln selber Requisiten und Kulissen – natürlich alles in englischer Sprache. Am Ende steht eine bezaubernde Aufführung für die Eltern. Und ein Riesenspaß für alle.

Helen Doron English Aachener Str. 1141 • 50858 Köln T. 0221 . 68 85 05 80 Cologne@helendoron.com www.helendoron.de

21

Hochseilgarten K1: Spaß und Bewegung in der freien Natur Kommt vorbei und klettert los! Um bei uns zu klettern, braucht ihr nichts als gute Laune. Familienfreundlichkeit hat bei uns höchste Priorität: Hier kommt jeder auf seine Kosten. Zwei Anlagen auf Spielplatzhöhe sind eigens für kleinere Kinder gestaltet. Ab sechs Jahren könnt ihr höher hinaus: Auf sechs anderen Parcours erklimmt ihr die Bäume bis auf 13 Meter. Ihr sucht Ideen für Kindergeburtstag, Klassenausflug oder Ferien? Von Schatzsuche über erlebnispädagogische Gruppenangebote bis hin zu spannenden Ferienprogrammen – bei uns bleibt kein Wunsch offen. An unserem Infostand erfahrt ihr alles Wissenswerte, bekommt vergünstigte Ferientickets und viel Action. Wir freuen uns auf Euch!

Hochseilgarten K1 Schallemicher Str. 40 • 51519 Odenthal T. 02207 . 8 47 14 40 info@hochseilgarten-k1.de www.hochseilgarten-k1.de

11


sk stiftung jugend und medien Gutschein für die Teilnahme an einem Medienworkshop

FERIENFUSSBALL 5 Trikots, 3 Fußbälle

Kölner Zoo 5 Kinderfreikarten

Mach mit bei der großen MESSERALLYE

Käthe Kollwitz Museum Kinderführer

Carl Duisberg Rucksack und Carl Duisberg-Kappe

Bronx Gutschein für einen Familien-Kletterkurs

und gewinne einen der tollen Preise

Museumsdienst 3 x zwei Tickets für die Samstagswerkstatt

Teilnahmekarten am KÄNGURU Infostand auf der Messe SK Stiftung Kultur Gutschein für die Teilnahme an einem Medienkunstworkshop

LVR Rheinland Memo-Karten-Spiel 12

Berlitz Deutschland 10 USB Sticks, 10 Bücher „Wunderbare Welt der Sprache“

Jugendzentren Köln Familienkarte für ein Minigolfspiel in der Minigolfanlage des Jugendparks

Wetwind Motorbootfahrt

Leichtathletik-Team Sporthochschule Köln Sporttasche und T-Shirt


Panke Sprachreisen Der cool verrückte Reiseführer

Familienferiendorf Hübingen Aufenthalt für ein Familien-Wochenende

?

Schwindelfrei 2 Eintrittskarten für den Kletterwald Erlebnismuseen Rhein Ruhr 3 Gutscheine für die Erlebnismuseen

Hochseilgarten K1 Eintritt in den Hochseilgarten

educom Eine Woche Englischcamp

Bubenheimer Spieleland 10 Eintrittsgutscheine

Abacus 2 Bücher

Offährte Sprachreisen Jahresabo-Sprachzeitung

Spielecircus Einradworkshop

Elan Sportreisen Teilnahme am Familienworkshop Provence für Vater/Mutter mit Kind

Bonnatours Gutschein: Teilnahme an einem Workshop

Kinder Technik Camps (Uni Koblenz) 1 Digitalmultimeter, 1 IR-Thermometer, 150 Einweggehörschutzstöpsel

Helen Doron 2 DVDs

DJH Rheinland Reisegutschein für eine Familie

Spracherlebniscamp Wasserkuppe 2 Tage Teilnahme am Sprachcamp

Kirschkamperhof Gutschein für die Teilnahme an einer Feriencampwoche 13


© Melanie Rohrbeck

22

Jugendzentren Köln Christianstr. 82 • 50825 Köln T. 0221 . 54 60 03 00 info@jugz.de • www.jugz.eu

Jugendzentren Köln: Feriencamps 2015 Die Jugendzentren Köln gGmbH betreibt 21 Jugend- und Gemeinschaftszentren im gesamten Kölner Stadtgebiet. Langjährige Erfahrung, hohe Professionalität und die umfassende pädagogische Betreuung durch Fachkräfte tragen bereits seit 1998 zum Gelingen der verschiedensten Ferienangebote bei. Die Feriencamps, Tagesangebote oder Übernachtungsfahrten sprechen junge Menschen im Alter von sechs bis 21 Jahren an. Seit vielen Jahren verstehen wir den Auftrag der Inklusion als eine Selbstverständlichkeit. Die Reiseziele führen die Teilnehmer jedweder Herkunft an spannende Orte im In- und Ausland, die ihnen tolle Erlebnisse und Action in einer Gruppe aber auch Entspannung und Urlaub vom Alltag ermöglichen, neue Freundschaften inklusive.

23

K

-r e i ij u

IJ

se n.d e

dreisen gen Ju

.k

24

In den Ferien lädt das Käthe Kollwitz Museum Köln Kinder und ihre Familien zu vielfältigen und altersgerechten Freizeitangeboten ein. Dabei sind die Veranstaltungen immer angelehnt an die jeweils aktuelle Ausstellung. In mehrtägigen Ferien-Workshops werden die unterschiedlichsten künstlerischen Techniken – druckgraphische Verfahren, plastisches Gestalten, Zeichnen, Malen oder auch Fotografieren – erprobt. Die Kinder- und Familienführungen bieten in den Ferien eine Gelegenheit für einen gemeinsamen Tagesausflug. Mit dem kostenlosen Entdecker-Quiz können junge Kunstfreunde alleine, mit Geschwistern oder Eltern die Ausstellung erkunden. Sie lösen die Fragen und Aufgaben des Quiz und am Ende der Tour winkt eine kleine Überraschung. Kinder- u nd

Käthe Kollwitz Museum Neumarkt 18–24 • 50667 Köln T. 0221 . 2 27-28 99/-26 02 museum@kollwitz.de • www.kollwitz.de

Käthe Kollwitz Museum: Ferienworkshops und Aktionen

UR ww eis e n - w

KI JU Reisen und Astur Sprachreisen: Betreute Ferienreisen und Sprachcamps

Wir sind die Spezialisten für betreute Kinder- und Jugendreisen sowie Sprachcamps im In- und Ausland. Unsere breite Palette an Reisen erstreckt sich von Ferienlagern und Jugendcamps über Sport- bis hin zu Sprachreisen. Das Reiseangebot umfasst Deutschland und Europa. BETREUUNG – wird dabei GROSS geschrieben. Uns ist es wichtig, dass die Eltern ihre Kinder und Jugendlichen in guten Händen wissen. KI JU Reisen, Kinder- & Jugendreisen Rosa-Luxemburg-Allee 34a 14772 Brandenburg an der Havel T. 03381 . 79 77 90 post@kiju-reisen.de • www.kiju-reisen.de 14


25

Kinderkultursommer 2015: Die kreative Zirkuszeltstadt

Kinder Technik Ferien Camps: Technik mit Spaß für alle

in

Fe

de

rie

chn

Kinderkultursommer 2015 Jugendkunstschule Köln Hamburgerstr. 17 • 50668 Köln T. 0221 . 13 78 26 kikuso@netcologne.de www.kinderkultursommer.de

i

26

k

K

Ein Angebot für Kinder und Jugendliche aus Köln und Umgebung. Auf einer Wiese am Rhein gibt es vom 28. Juni bis zum 10. Juli 2015 rund um die Zirkuszeltstadt Kultur zum Mitmachen und Zugucken. Kinderkultursommer sind zwei Wochen krea­ tiver Ferien­spaß. Wir bieten Kindern und Jugendlichen zwei Wochen lang kreative Entfaltungsmöglichkeiten in vielfältigen Workshops. Der Kinderkultursommer ist seit 19 Jahren eine Gemeinschaftsveranstaltung der Jugendkunstschule Köln e.V., der Kölner Spielewerkstatt e.V. und des Theaterpädagogischen Zentrums Köln e.V. Er findet auf sowie rund um das Gelände des Zirkus- und Artistikzentrums statt. Gefördert wird der Kinderkultursommer u.a. von der Stadt Köln. r Te

n Cam

ps

In den »Kinder Technik Ferien Camps« wird nach Herzenslust konstruiert, gebaut, geschraubt, programmiert, gebastelt und gelötet. Ob Roboter, Elektronik, Movie, Trickfilm, Seifenkisten, Mikrocontroller, Games oder Computer – bei unseren Camps ist für jeden kleinen und großen Tüftler etwas dabei! Auch die Freunde von Energie- und Umweltthemen sind hier zu Hause. In den Kursen können sich die Teilnehmer in altersgerechten Gruppen zwischen sechs und 16 Jahren technischen Sachverhalten widmen und so ihre Interessen, ihr Können und ihre Talente vertiefen und fördern. Die Camps werden überwiegend als 4 bis 7-tägige Kurse in den Oster-, Sommer- und Herbstferien angeboten, vereinzelt auch mit Übernachtungsangebot.

Kinder Technik Ferien Camps Universitätsstr. 1 • 56070 Koblenz T. 0261 . 2 87 24 61 info@technikcamps.de www.technikcamps.de

27

Kirschkamperhof: Wir machen euch den Hof! Der Kirschkamperhof ist das Erlebnis-Camp am Niederrhein. Auf einem umgebauten Bauernhof bieten wir spannende, bunte, actionreiche und inspirierende Angebote für Kinder und Jugendliche, Alltagsabenteurer, Spurensucher und Schätzesammler an. Die Camps sind unser Herzstück. Erlebnis-Camps für Schulklassen, Konfi-Camps für Konfirmandengruppen, Sternstunden für Frauen und Ferien-Camps für alle Kinder und Jugendlichen zwischen neun und 17 Jahren. Daneben ergänzen wir unser Programm mit Angeboten, die die Camp-Arbeit ausmachen: verrückte Kreativität, herzliche Gemeinschaft, inspirierende Geschichten und gute Gedanken.

Kirschkamperhof e.V. Luiter Weg 238 • 47802 Krefeld T. 02151 . 96 69 96 info@kirschkamperhof.de www.kirschkamperhof.de 15


28

Kölner Spielecircus Wissmannstr. 38 • 50823 Köln T. 0221 . 35 58 16 83 circusschule@spielecircus.de www.spielecircus.de

29

Kölner Zoo Riehler Str. 173 • 50735 Köln T. 0221 . 77 85-1 21 zoobegleiter@koelnerzoo.de www.koelnerzoo.de

30

Krewelshof An der Burg Sülz 1 • 53797 Lohmar T. 02205 . 89 77 05 kids@krewelshof.de • www.krewelshof.de 16

Kölner Spielecircus: Spannende Ferien im Zirkus Wir bieten in den Ferien ein spannendes und vielseitiges Programm für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Im Circuscamp probiert ihr alles von Akrobatik über Jonglage, Feuertricks, Balancieren und Clownerie bis zum Einradfahren aus. Wenn ihr eure Grenzen kennenlernen und über euch hinauswachsen wollt, seid ihr im Action­ camp richtig. Und wer Lust am Theater spielen hat und mit uns zusammen die Geschichte von „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ oder „Ronja Räubertochter“ erarbeiten möchte, der kommt am besten ins Theatercamp. Hier ist für jeden etwas dabei. Am Ende jeder Woche gibt es eine große Abschlussvorstellung, in der ihr dem Publikum zeigen könnt, was ihr in der Woche gelernt und erarbeitet habt.

Kölner Zoo: Das werden schöne Ferien Spannende Abenteuer lassen sich nicht nur in fernen Ländern, sondern auch zuhause vor der eigenen Haustüre erleben. Der Kölner Zoo bietet großen und kleinen Tierfreunden spannende Ferienprogramme – für tierisch viel Urlaubsspaß. Von der Zoosafari für die ganz Kleinen über den Tierforscherkurs bis zum Fotokurs für die älteren Kinder bieten wir ein buntes Programm. Zusätzlich zu unserem Kursangebot gibt es in den gesamten Ferien kostenlose Rallyes und jeden Tag eine Safari-Führung durch den Zoo.

Krewelshof: Hier könnt Ihr was erleben! Am Stadtrand Kölns zeigt der Erlebnis- & Genusshof Krewelshof ein buntes Tagesprogramm für alle Generationen aus Köln, Bonn und ganz NRW. Täglich startet morgens der Ausflugstag mit einem großen Frühstücks-Buffet. Es gibt leckere Produkte aus eigenem Anbau, der hofeigenen Marmeladen-Manufaktur, der Bäckerei und der Schau-Käserei. Mittwochs und sonntags bietet sich ein Besuch der Käserei an. Der große Ziegenstall liegt im Spielpark – hier können Kinder und Familien die Ziegenbabys durch das Schaufenster beobachten. Köstliche frische Ziegenmilch und handwerkliche Käsespezialitäten bietet dann der große Hofmarkt an. Eine weitere Scheune ist als Kinder-Spielscheune eingerichtet, mit Kinder-Animation, Kinder-Geburtstagsfeiern, Frühstücks-Buffet und Kreativ-Programm.


31

Zwei große Künstler stehen im Zentrum unserer aktuellen Ausstellungen – Michelangelo Buonarroti und Karl Lagerfeld. Über Gips, Ton, Pinsel und Smartphones nähern wir uns Michelangelos Techniken an. Unser Sommer hingegen wird modisch: Lasst euch von Karl Lagerfeld zu eigenen Kreationen inspirieren! Bei unseren Workshops ist von Modezeichnen über Farbstyling bis hin zur Fashionfotografie für jeden etwas dabei.

©David Ertl

Kunst- und Ausstellungshalle: Von der Sixtinischen Kapelle auf den Laufsteg

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland Museumsmeile Bonn Friedrich-Ebert-Allee 4 • 53113 Bonn T. 0228 . 91 71–2 43 kunstvermittlung@bundeskunsthalle.de www.bundeskunsthalle.de

32

LE-Tours: Coole Ferien für coole Kids Ob Ferienlager, Jugendcamps, Klassenfahrten oder Gruppenreisen – wenn Kinder oder Jugendliche auf Reisen gehen, bedeutet das immer ein Abenteuer. Es gibt viel zu planen und zu organisieren! Wir können euch dabei helfen, die Reise zu einem gelungenen, unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Unser Motto lautet „Ferien erleben“ und deshalb garantieren wir den Teilnehmern unserer Kinder- und Jugendreisen jede Menge Spaß, Action und Erholung. Erlebt tolle Abenteuer an den schönsten Zielen Deutschlands und Europas und genießt ein abwechslungsreiches Spaß- und Freizeitprogramm. Geschulte Betreuer sorgen dabei für Sicherheit und altersgerechte Animation. So werden eure Ferien oder Klassenfahrten garantiert zu einem Erlebnis!

LE-Tours Am Sportforum 3 • 04105 Leipzig T. 0341 . 52 55 80 94 info@le-tours.de • www.le-tours.de

33

Lebenshilfe Köln: Freizeitspaß mit Freunden Der JULE-Club ist eine Abteilung der Lebenshilfe Köln e.V., ein Verein für Menschen mit geistiger Behinderung. Im JULE-Club gibt es Freizeit- und Ferienangebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Zu unseren Angeboten gehören regelmäßige Freizeitgruppen, Projekttage und Ferienmaßnahmen. In den Sommerferien bieten wir zahlreiche Stadtranderholungen in Köln. Einige davon sind inklusiv, das heißt für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Alle unsere Angebote richten sich an Teilnehmer mit Behinderung, auch mit hohem Hilfebedarf. Alle Teilnehmer erhalten die Unterstützung von uns, die sie brauchen, um an dem Angebot teilzunehmen.

Jugendabteilung der Lebenshilfe Köln – JULE Club Berliner Str. 140–158 • 51063 Köln T. 0221 . 98 34 14-0 jule-club@lebenshilfekoeln.de www.lebenshilfekoeln.de 17


34

Leichtathletik-Team Deutsche Sporthochschule Köln e.V. Am Sportpark Müngersdorf 6 • 50933 Köln T. 0221 . 49 82 22 90 info@lt-dshs-koeln.de www.koelner-sommercamp.de

35

Kulturinfo Rheinland Ehrenfriedstr. 19 • 50259 Pulheim T. 02234 . 9 92 15 55 info@kulturinfo-rheinland.de www.kulturinfo-rheinland.de

© ATELIER BRÜCKNER_ Michael Jungblut

36

Museumsdienst Köln Leonhard-Tietz-Str. 10 • 50676 Köln museumsdienst@netcologne.de www.museenkoeln.de

18

Leichtathletik-Team DSHS Köln e.V.: Sportliche Sommercamps Die „Kölner Sommercamps“ des Leichtathletik-Teams Deutsche Sporthochschule Köln gehen 2015 in ihre 7. Auflage. Vier Wochen lang stehen für alle sportbegeisterten Kinder im Alter zwischen acht und 13 Jahren Spiel, Spaß und sportliche Aktion verschiedenster Art auf dem Programm. Unsere Übungsleiter-/innen bieten täglich wechselnde Sport-Angebote aus den Bereichen Leichtathletik, Beachvolleyball, Hockey, Inlineskaten, Akrobatik, Trampolin und Klettern. Daneben bleibt aber auch genügend Zeit, um beim Team-Spielen, T-Shirt-Bemalen, Slacklining oder der beliebten Abschlussolympiade neue Freunde zu finden. Für eine sport- und kindgerechte Verpflegung ist in der Mensa der Sporthochschule bestens gesorgt.

LVR-Museen: 14 Mal anders – immer abwechslungsreich und spannend! Ferienspaß für die ganze Familie bieten die 14 Museen des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) mit ihren abwechslungsreichen Ferienprogrammen: Wer hätte nicht Lust, die eigene Kreativität zu entdecken, Natur spielerisch zu erleben oder sich auf eine Reise in die Zeit zu begeben? Ob kreativer Workshop, spannende Führung oder ausgelassener Spielspaß – in den LVR-Museen findet jeder das passende Angebot! Weitere Informationen zu den Angeboten der LVR-Museen, zu Kosten und zur Anmeldung erhalten Sie unter www.kulturinfo-rheinland.de.

Wir machen Programm – für Kinder und Familien! Ferienkurse, Familienführungen, Entdeckerrucksäcke, Hörtouren, Lesungen … der Museumsdienst Köln bietet für die Ferien ein abwechslungsreiches Programm in neun städtischen Museen an. In den Oster-, Sommer- und Herbstferien können Kinder zum Beispiel im Wallraf-Richartz-Museum auf eine spannende Abenteuerreise zu den Pira­ ten aufbrechen oder im Rautenstrauch-Joest-Museum alles über die Kokosnuss erfahren. Bei Führungen speziell für Kinder und Familien kann jeden Sonntag um 11:00 Uhr ein anderes Museum entdeckt werden. Einmal pro Monat bietet das Programm „LeseWelten“ tolle Vorlese-Geschichten in besonderer Kulisse. Information, Termine und Onlinebuchung unter: www.museenkoeln.de


37

Offaehrte: Sprachreisen für Kinder, Jugendliche und Familien Offaehrte ist ein internationaler Bildungsanbieter und organisiert seit fast 30 Jahren Sprachreisen. Wir betreiben eigene Sprachschulen in England, Frankreich und Deutschland und arbeiten darüber hinaus mit renommierten Partnerschulen weltweit zusammen. Mit Offaehrte haben Sprachschüler aus der ganzen Welt die Chance, gemeinsam Sprachen zu lernen und Urlaub zu machen, andere Kulturen kennenzu­ lernen und neue Freundschaften zu schließen. Offaehrte erfüllt die Standards der europaweit gültigen Sprachreisen-Norm (EN14804) sowie die Qualitätsrichtlinien des Fachverbands deutscher Sprachreiseveranstalter (FDSV). Im Jahr 2011 wurden unsere Sprachschulen in England ebenfalls vom British Council zertifiziert.

Offaehrte Sprachreisen Martinistr. 60 • 28195 Bremen T. 0421 . 79 25 80 info@offaehrte.de • www.offaehrte.de

38

Panke Sprachreisen: Die bessere Sprachreise in der Gruppe Aufregende Aktivitäten meistern und neue Erfahrungen sammeln an der Südküste Englands oder auf der Mittelmeerinsel Malta, dazu hochwertiger Englischunterricht, erteilt von zertifizierten Sprachlehrern, das alles rund um die Uhr begleitet von geschulten Betreuern. Das Familienunternehmen Panke Sprachreisen bietet unterschiedliche Sprachferienangebote an. Ob Sprachreisen mit Wohnen bei privaten Gastgebern oder in einer Universität, ob Adventuresprach- oder Fußballsprachcamps; die preisgünstigen Sprachreisen beinhalten die Anfahrt, Unterkunft, Verpflegung, Ausflüge, Aktivitäten und den Unterricht. Abfahrten finden deutschlandweit mit dem Bus oder aus ganz Europa mit dem Flugzeug statt. Und alles mit über 32 Jahren Erfahrung.

Panke Sprachreisen Sereetzer Weg 20 • 23626 Ratekau T. 04503 . 89 83 10 info@panke-sprachreisen.de www.panke-sprachreisen.de

39

Wie sieht eine Kakaobohne aus? Wo wächst Kakao überhaupt? Und wie wird aus der Bohne Schokolade? Auf den Spuren der „großen Meister“ der Pralinenkunst gehen Kinder, Jugendliche und Schulklassen diesen und vielen anderen Fragen im Schokoladenmuseum in Köln nach. Bei verschiedenen Kursen und Führungen begeben sie sich auf eine abenteuerliche Entdeckungstour durch die Welt des Kakaos. Eine Geschmacksprobe darf dabei natürlich auch nicht fehlen – am Schokoladenbrunnen ist Naschen erlaubt.

© Hydra Productions

Schokoladenmuseum: Die Welt des Kakaos

Schokoladenmuseum Köln Am Schokoladenmuseum 1a • 50678 Köln T. 0221 . 93 18 88-0 service@schokoladenmuseum.de www.schokoladenmuseum.de

19


40

Schwindelfrei Kletterwald Liblarer Str. 183 • 50321 Brühl T. 02232 . 15 74 71 klettern@schwindelfrei-bruehl.de www.kletterwald-schwindelfrei.de

41

SJD – Die Falken, KV Köln Severinswall 32 • 50678 Köln T. 0221 . 32 13 77 info@falken-koeln.de • www.falken-koeln.de

42

Schwindelfrei Kletterwald: Für Abenteuerlustige Der Kletterwald Schwindelfrei in Brühl steht für Spaß, Spannung und ein unvergess­ liches Naturerlebnis! Inmitten des dichten Mischwaldes können ca. 80 abwechslungsreiche Elemente in neun verschiedenen Parcours selbständig erklettert werden. Jüngere Kinder ab sechs erproben sich an niedrigeren Kinderparcours. Für Ihre Sicherheit ist dabei stets auf höchstem Niveau gesorgt. Durch ein spezielles Sicherungssystem ist jeder Kletterer durchgängig gesichert. Für Ihren Kindergeburtstag organisiert das Schwindelfrei-Team ein Programm, das individuell zugeschnitten auf die jeweilige Alters­gruppe eine Menge Spaß und Action bietet. Der Kletterwald hat in den Ferien täglich geöffnet.

SJD – Die Falken Köln: Zeltlager gemeinsam gestalten Die Falken sind ein selbstorganisierter, pädagogischer und politischer Kinder- und Jugendverband. Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit sind Zeltlager. 2015 fahren wir vom 18. Juli bis 7. August mit Kindern und Jugendlichen von 8 bis 21 Jahren nach Schwangau (Allgäu). Die Teilnehmer/innen gestalten das Camp gemeinsam: Jede/r kann über Programm, Ausflugsziel oder Essen demokratisch mitentscheiden. Neben dem Sommerzeltlager bieten wir auch Freizeiten zu Pfingsten oder im Herbst an. Mithilfe von Spenden und öffentlichen Geldern versuchen wir, die Teilnahmebeiträge gering zu halten. Für unser Camp 2015 verlangen wir 380 Euro.

sk stiftung jugend und medien: Ferien mit Medienkompetenz Die sk stiftung jugend und medien der Sparkasse KölnBonn unterstützt Jugendliche dabei, die Welt der Medien besser zu verstehen, sich souverän in ihr zu bewegen und sie aktiv mitzugestalten. In Köln und Bonn veranstalten wir Workshops zur kreativen Medienbildung und zum Berufseinstieg in die Medienwelt. Unser Ferienprogramm findet dieses Jahr zum 20. Mal statt.

sk stiftung jugend und medien In Köln: Im Mediapark 7 • 50670 Köln In Bonn: Maximilianstr. 22 • 53111 Bonn T. 0221 . 8 88 95-4 80 info@sk-jugend.de • www.sk-jugend.de 20


42

SK Stiftung Kultur: Kulturelle Vielfalt als Programm Die SK Stiftung Kultur ist fester Bestandteil im Kölner Kulturangebot. Sie widmet sich der Literatur- und Leseförderung, der Medienkunstvermittlung und verleiht die Kölner Tanz- und Theaterpreise. Zur Stiftung gehören Die Photographische Sammlung, das Deutsche Tanzarchiv Köln und die Akademie för uns kölsche Sproch. SK Stiftung Kultur Im Mediapark 7 • 50670 Köln T. 0221 . 8 88 95-1 03 brunner@sk-kultur.de • www.sk-kultur.de

43

Spracherlebniscamp Wasserkuppe: Sprachen lernen mit Hund Andrea Seifert und Sprachhund® Lady sind die Inhaber des erlebnispädagogischen Spracherlebniscamps Wasserkuppe. Dieses Sprachcamp für Kinder und Jugendliche von sechs bis 18 Jahren befindet sich mitten in Deutschland in der wunderbaren Naturlandschaft Rhön. Kinder und Jugendliche können in den Ferienzeiten die Fremdsprachen Englisch, Spanisch und Deutsch verbessern. Unterstützung bekommen sie dabei von Sprachhund® Lady, der ein echter Hund (Rasse: Border Collie) ist und die Sprachschüler sowohl beim emotionalem Lernen unterstützt als auch aktiv in den Sprachspielen interagiert.

Spracherlebniscamp Wasserkuppe Wasserkuppenstr. 13 • 36157 Ebersburg T. 06654 . 2 84 99 44 info@spracherlebniscamp.de www.spracherlebniscamp.de

44

Stadt Köln: Ferienprogramm und Spielaktionen Das Amt für Kinder, Jugend und Familie, Abt. Kinderinteressen stellt alljährlich das Köln-Ferienprogramm zusammen. In dieser Broschüre sind zahlreiche Aktivitäten, die während der Sommerferien für Kinder in Köln geboten werden, aufgeführt. Es ist kostenlos erhältlich und liegt ca. sechs Wochen vor Ferienbeginn in allen Bürger­ ämtern aus. In allen Ferien werden die Aktionen auch im Internetauftritt der Stadt Köln veröffentlicht. Außerdem führt der Mobile Treff „Juppi“, die Kölner Spielmobile des Amtes, in den mittleren beiden Sommerferienwochen im Mülheimer Stadtgarten und im Volksgarten/Südstadt Ferienspielaktionen zu bestimmten Themen durch. Die Aktio­nen können von allen Kindern, ohne Anmeldung, besucht werden.

Stadt Köln: Amt für Kinder, Jugend und Familie Kalk Karree Ottmar-Pohl-Platz 1 • 51103 Köln T. 0221 . 2 21-0 www.stadt-koeln.de 21


45

TherapiePraxis Köln Schlesischer Platz 1 • 50737 Köln info@therapiepraxis-koeln.de www.therapiepraxis-koeln.de

46

Theaterpädagogisches Zentrum Köln Genter Str. 23 • 50672 Köln T. 0221 . 52 17 18 info@tpz-koeln.de • www.tpz-koeln.de

47 41

TherapiePraxis Köln: Ganzheitliche Ferien Die interdisziplinäre TherapiePraxis (Ergo-, Sprach-, Physiotherapie) Köln legt besonderen Wert auf eine ganzheitliche Therapie: Wir kooperieren entsprechend der Patientenbedürfnisse mit den jeweiligen Fachdisziplinen. Jeder Mensch wird in seiner gesamten Persönlichkeit angenommen. Folgende Ferienangebote bieten wir an: Theaterkurs für Kinder, Entspannungskurse, Kunsttherapeutische Kurse, Kindertanzen mit und ohne Mütter, Schreib- und Kreativwerkstatt, Lernförderung (Lernstrategien, Konzentration, Motivation, fachspezifische Förderung), Psychomotorik, Yoga, Tiergestützte Therapie.

TPZ und ZAK: Zirkus- und Theaterschule In der Zirkus- und Theaterschule können Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren Ferien auf der Bühne des Theaterpädagogischen Zentrums verbringen oder einen Ausflug in die Zirkuswelt des Zirkus- und Artistikzentrum Köln machen. Nach einer intensiven Woche wird das Ergebnis öffentlich vor Freunden und Eltern präsentiert. Neben dem Theaterspielen können die Kinder auch andere darstellende Künste wie Gesang und Tanz ausprobieren. Das ZAK lädt mit drei Zirkuszelten Kinder zu unterschiedlichen Zirkusdisziplinen wie Luft- und Bodenakrobatik, Jonglage, Balancierkünste und Einrad ein. Lustige Zirkusspiele und Aktionen auf dem großen Außengelände direkt am Rhein sorgen für viel Spaß und Abwechslung.

TravelWorks: Wege ins Ausland Anpacken und die Welt erleben – das ist das Motto des Münsteraner Spezialreisever­ anstalters TravelWorks. Egal ob Schüler, Studenten, Absolventen oder Berufstätige, TravelWorks bietet für jeden etwas: Sprachferien (ab sieben Jahren), English Adventure Camps (ab zehn Jahren), High School Aufenthalte (ab 13 Jahren), Freiwilligen­ arbeit (ab 17 Jahren), Work and Travel (ab 18 Jahren), Au-pair-Programme (ab 18 Jahren) und Auslandspraktika (ab 18 Jahren).

TravelWorks Münsterstr. 111 • 48155 Münster T. 02506 . 83 03-0 info@travelworks.de • www.travelworks.de 22


48

TSV Bayer 04 Leverkusen: Feriencamps Einer der größten Sportvereine in der Region bietet Ihren Kindern vielfältige Möglichkeiten der Feriengestaltung. Sei es die Ganz-/Halbtagsbetreuung für Kinder berufstätiger Eltern, die Sportkindergärten für Vier- bis Sechsjährige oder die Kinder-, Abenteuer- und Wassersportcamps – der TSV veranstaltet für sportbegeisterte Kinder und Jugendliche spannende, spaßvolle Ferienaktivitäten. SportlehrerInnen, ÜbungsleiterInnen und ErzieherInnen des Vereins sorgen für interessante und abwechslungsreiche Sportwochen auf den vereinseigenen Sportanlagen sowie im TSV Jugendgäste­ haus Große Ledder.

TSV Bayer 04 Leverkusen Tannenbergstr. 57 51373 Leverkusen T. 0214 . 8 68 00 87 info@tsvbayer04.de • www.tsvbayer04.de

49

Wetwind Wassersport: Surfcamp und Segelferien an der Ostsee! Jugendurlaub ohne Eltern am WETWIND-Beach, das heißt Windsurfen, Segeln auf Katamaranen oder Jollen, Spaß auf Tretbooten und Kajaks, beim Beachvolleyball oder einfach nur Chillen – alles ist möglich! Klassenfahrten und Gruppenreisen ins Gästehaus Piratennest, direkt am Schönberger Strand an der Kieler Bucht, sind zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis – mit oder ohne Wassersportprogramm und mit vielen tollen Ausflugsmöglichkeiten.

Wetwind Wassersport mit Gästehaus Piratennest Promenade 17 24217 Schönberger Strand T. 04344 . 30 11 04 und 0171 . 6 98 22 87 info@wetwind.net • www.wetwind.net

50

Youngstar Travel: Spaß an Bewegung Deine Ferien, deine Freunde, deine Zeit – Das ist das Motto. Es richtet sich sowohl an Kinder, Jugendliche und Studenten als auch an Lehrer, die eine Klassenfahrt planen. Im Sommer fahren wir nach Österreich, Griechenland, Spanien und nach Sylt. Im Winter geht es zum Skifahren nach Österreich ins Zillertal und in den Kaiserwinkl. Für uns steht der Spaß an der Bewegung in der Natur im Vordergrund. Youngstar Travel GmbH Am Kuhlerbusch 2a 51469 Bergisch Gladbach T. 02202 . 3 74 57 www.youngstar-travel.de

23


Der Oberbürgermeister

ahr j t r o p S r Kölne Weitere tungen Veranst al unter s fo In d n u nerel o .k www de sportjahr.

u g by Rollstuhlr -Turnier – st e -B d rn n 9.03. Be der Fraue 27.03. – 2 okalfinale -P B F D Z R . Ä M A L4 01.05 X EHF FIN – 2015 V ELU . 5 .0 1 3 p 30.05. – ether- Cu MAI ome -Tog 0 4.0 6. C – USA X CG N tschland 7.0 6. BM piel: Deu rs e d 0 6.0 6. – 0 n ä L ußball g 2015 10.0 6. F r Sport ta tegrative In . 6 .0 12 stival enbootfe . D rach 6 .0 4 1 I – . N JU 13.0 6 öln und um K st 14.0 6. R 9 / 23 erSportFe rn U 17 / 1 lner K ind ö K . 6 ften Rude .0 a h 20 c rs te eis i 11 eutsche M 1 vs. Prom 8.0 6. D – Formel R E D 25.0 6. – 2 IN K chaft ICK F Ü R ltmeisters 15.07. K 7 / 19 y Polo We a w g e S m U 15 / 1 A ft O mniu .07. ISP a 9 h 1 c – . rs 7 te .0 16 aft U 16 he M eis eistersch . Deutsc M 7 JU LI k .0 ti 9 1 le ich – th . 17.07 Leichta – Frank re – Deutsche utschland e . D 8 l: .0 9 ie 0 p 08.08. – -L änders AU G e ke n d asketball thlon We 30.08. B logne Tria o C ® ss ln 9. C argla rathon Kö 0 4. – 0 6.0 8 nergieMa E in B oxe n U 1 e h R SEP rschaften 0 4.10. te is e M e eutsch – 1. Int. D .11. – 14.1 9 0 V O N Offizielle Partner des Kölner Sportjahres 2015

24

Köln.Sport Köln.Spo port po DAS S STADT-SPORT-MAGAZIN STADT-SPORT-MAGAZI ST -SPORT N

FeriencampMesse Köln 2015  

Messebroschüre zur FeriencampMesse im März 2015 in Köln

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you