IPA - Taschenkalender

Page 1

INTERNATIONAL POLICE ASSOCIATION

TASCHEN KALENDER

ÖST E RR EICHI S C HE SEKT I O N ww w .ip a . a t

KENYA KYRGYZSTAN L AT VIA LESOTHO LITHUANIA LUXEMBOURG MACAU MALTA MAURITIUS MOLDOVA MONACO MONTENEGRO MOZAMBIQUE NETHERL ANDS NEW ZEAL AND NORTH MACEDONIA NORWAY PAKISTAN PERU POL AND PORTUGAL ROMANIA RUSSIA SAN MARINO SERBIA SLOVAKIA SLOVENIA SOUTH AFRICA SPAIN SRI L ANKA SWEDEN SWITZERL AND TURKEY UKRAINE UNITED KINGDOM USA ALBANIA ANDORRA ARGENTINA ARMENIA AUSTRALIA AUSTRIA BELGIUM BOSNIA AND HERZEGOVINA BOTSWANA BRAZIL BULGARIA CANADA COLOMBIA CROATIA CYPRUS CZECH REPUBLIC DENMARK ESTONIA ESWATINI FINL AND FRANCE GERMANY GIBRALTAR GREECE HONG KONG HUNGARY ICEL AND IREL AND ISRAEL ITALY JAPAN KAZAKHSTAN KENYA KYRGYZSTAN L AT VIA LESOTHO LITHUANIA LUXEMBOURG MACAU MALTA MAURITIUS MOLDOVA MONACO MONTENEGRO MOZAMBIQUE NETHERL ANDS NEW ZEAL AND NORTH MACEDONIA NORWAY PAKISTAN PERU POL AND PORTUGAL ROMANIA RUSSIA SAN MARINO SERBIA SLOVAKIA SLOVENIA SOUTH AFRICA SPAIN SRI L ANKA SWEDEN SWITZERL AND TURKEY UKRAINE UNITED KINGDOM USA ALBANIA ANDORRA ARGENTINA ARMENIA AUSTRALIA AUSTRIA BELGIUM BOSNIA AND HERZEGOVINA BOTSWANA BRAZIL BULGARIA CANADA COLOMBIA CROATIA CYPRUS CZECH REPUBLIC DENMARK ESTONIA ESWATINI FINL AND FRANCE GERMANY GIBRALTAR GREECE HONG KONG HUNGARY ICEL AND IREL AND ISRAEL ITALY JAPAN KAZAKHSTAN KENYA KYRGYZSTAN L AT VIA LESOTHO LITHUANIA LUXEMBOURG MACAU MALTA MAURITIUS MOLDOVA MONACO MONTENEGRO MOZAMBIQUE NETHERL ANDS NEW ZEAL AND NORTH MACEDONIA NORWAY PAKISTAN PERU POL AND PORTUGAL ROMANIA RUSSIA SAN MARINO SERBIA SLOVAKIA SLOVENIA SOUTH AFRICA SPAIN SRI L ANKA SWEDEN SWITZERL AND TURKEY UKRAINE UNITED KINGDOM USA ALBANIA ANDORRA ARGENTINA ARMENIA AUSTRALIA AUSTRIA BELGIUM BOSNIA AND HERZEGOVINA BOTSWANA BRAZIL BULGARIA CANADA COLOMBIA CROATIA CYPRUS CZECH REPUBLIC DENMARK ESTONIA ESWATINI FINL AND FRANCE GERMANY GIBRALTAR GREECE HONG KONG HUNGARY ICEL AND IREL AND ISRAEL ITALY JAPAN KAZAKHSTAN KENYA KYRGYZSTAN L AT VIA LESOTHO LITHUANIA LUXEMBOURG MACAU MALTA MAURITIUS MOLDOVA MONACO MONTENEGRO MOZAMBIQUE NETHERL ANDS NEW ZEAL AND NORTH MACEDONIA NORWAY PAKISTAN PERU POL AND PORTUGAL ROMANIA RUSSIA SAN MARINO SERBIA SLOVAKIA SLOVENIA SOUTH AFRICA SPAIN SRI L ANKA SWEDEN SWITZERL AND TURKEY UKRAINE UNITED KINGDOM USA ALBANIA ANDORRA ARGENTINA ARMENIA AUSTRALIA AUSTRIA BELGIUM BOSNIA AND HERZEGOVINA BOTSWANA BRAZIL BULGARIA CANADA COLOMBIA CROATIA CYPRUS CZECH REPUBLIC DENMARK ESTONIA ESWATINI FINL AND FRANCE GERMANY GIBRALTAR GREECE HONG KONG HUNGARY ICEL AND IREL AND ISRAEL ITALY JAPAN KAZAKHSTAN KENYA KYRGYZSTAN L AT VIA LESOTHO LITHUANIA LUXEMBOURG MACAU MALTA MAURITIUS MOLDOVA MONACO MONTENEGRO MOZAMBIQUE NETHERL ANDS NEW ZEAL AND NORTH MACEDONIA NORWAY PAKISTAN PERU POL AND PORTUGAL ROMANIA RUSSIA SAN MARINO SERBIA SLOVAKIA SLOVENIA SOUTH AFRICA SPAIN SRI L ANKA SWEDEN SWITZERL AND TURKEY UKRAINE UNITED KINGDOM USA ALBANIA ANDORRA ARGENTINA ARMENIA AUSTRALIA AUSTRIA BELGIUM BOSNIA AND HERZEGOVINA BOTSWANA BRAZIL BULGARIA CANADA COLOMBIA CROATIA CYPRUS CZECH REPUBLIC DENMARK ESTONIA ESWATINI FINL AND FRANCE GERMANY GIBRALTAR GREECE HONG KONG HUNGARY ICEL AND IREL AND ISRAEL ITALY JAPAN KAZAKHSTAN KENYA KYRGYZSTAN L AT VIA LESOTHO LITHUANIA LUXEMBOURG MACAU MALTA MAURITIUS MOLDOVA MONACO MONTENEGRO MOZAMBIQUE NETHERL ANDS NEW ZEAL AND NORTH MACEDONIA NORWAY PAKISTAN PERU POL AND PORTUGAL ROMANIA RUSSIA SAN MARINO SERBIA SLOVAKIA SLOVENIA SOUTH AFRICA SPAIN SRI L ANKA SWEDEN SWITZERL AND TURKEY UKRAINE UNITED KINGDOM USA ALBANIA ANDORRA ARGENTINA ARMENIA AUSTRALIAAUSTRIA BELGIUM BOSNIA AND HERZEGOVINA BOTSWANA BRAZIL BULGARIA CANADA COLOMBIA CROATIA CYPRUS CZECH REPUBLIC DENMARK ESTONIA ESWATINI FINL AND FRANCE GERMANY GIBRALTAR GREECE HONG KONG HUNGARY ICEL AND IREL AND ISRAEL ITALY JAPAN KAZAKHSTAN KENYA KYRGYZSTAN L AT VIA LESOTHO LITHUANIA LUXEMBOURG MACAU MALTA MAURITIUS MOLDOVA MONACO MONTENEGRO MOZAMBIQUE NETHERL ANDS NEW ZEAL AND NORTH MACEDONIA NORWAY PAKISTAN PERU POL AND PORTUGAL ROMANIA RUSSIA SAN MARINO SERBIA SLOVAKIA SLOVENIA SOUTH AFRICA SPAIN SRI L ANKA SWEDEN SWITZERL AND TURKEY UKRAINE UNITED KINGDOM USA ALBANIA ANDORRA ARGENTINA ARMENIA AUSTRALIA AUSTRIA BELGIUM BOSNIA AND HERZEGOVINA BOTSWANA BRAZIL BULGARIA CANADA COLOMBIA CROATIA CYPRUS CZECH REPUBLIC DENMARK ESTONIA ESWATINI FINL AND FRANCE GERMANY GIBRALTAR GREECE HONG KONG HUNGARY ICEL AND IREL AND ISRAEL ITALY JAPAN KAZAKHSTAN KENYA KYRGYZSTAN L AT VIA LESOTHO LITHUANIA LUXEMBOURG MACAU MALTA MAURITIUS MOLDOVA MONACO MONTENEGRO MOZAMBIQUE NETHERL ANDS NEW ZEAL AND NORTH MACEDONIA NORWAY PAKISTAN PERU POL AND PORTUGAL ROMANIA RUSSIA SAN MARINO SERBIA SLOVAKIA SLOVENIA SOUTH AFRICA SPAIN SRI L ANKA SWEDEN SWITZERL AND TURKEY UKRAINE UNITED KINGDOM USA ALBANIA ANDORRA ARGENTINA ARMENIA AUSTRALIAAUSTRIA BELGIUM BOSNIA AND HERZEGOVINA BOTSWANA BRAZIL BULGARIA CANADA COLOMBIA CROATIA CYPRUS CZECH REPUBLIC DENMARK ESTONIA ESWATINI FINL AND FRANCE GERMANY GIBRALTAR GREECE HONG KONG HUNGARY ICEL AND IREL AND ISRAEL ITALY JAPAN KAZAKHSTAN KENYA KYRGYZSTAN L AT VIA LESOTHO LITHUANIA LUXEMBOURG MACAU MALTA MAURITIUS MOLDOVA MONACO MONTENEGRO MOZAMBIQUE NETHERL ANDS NEW ZEAL AND NORTH MACEDONIA NORWAY PAKISTAN PERU POL AND PORTUGAL ROMANIA RUSSIA SAN MARINO SERBIA SLOVAKIA SLOVENIA SOUTH AFRICA SPAIN SRI L ANKA SWEDEN SWITZERL AND TURKEY UKRAINE UNITED KINGDOM USA ALBANIA ANDORRA ARGENTINA ARMENIA AUSTRALIA AUSTRIA BELGIUM BOSNIA AND HERZEGOVINA BOTSWANA BRAZIL BULGARIA CANADA COLOMBIA CROATIA CYPRUS CZECH REPUBLIC DENMARK ESTONIA ESWATINI FINL AND FRANCE GERMANY GIBRALTAR GREECE HONG KONG HUNGARY ICEL AND IREL AND ISRAEL ITALY JAPAN KAZAKHSTAN KENYA KYRGYZSTAN L AT VIA LESOTHO LITHUANIA LUXEMBOURG MACAU MALTA MAURITIUS MOLDOVA MONACO MONTENEGRO MOZAMBIQUE NETHERL ANDS NEW ZEAL AND NORTH MACEDONIA NORWAY PAKISTAN PERU POL AND PORTUGAL ROMANIA RUSSIA SAN MARINO SERBIA

AUSTRIA Join our family

MEIN H ANDBUCH 2024

Kommen Sie zum Open House der FH Beispiel und entdecken Sie unseren Studienlehrgang für Architektur.

Alle Infos unter www.fh-beispiel.at

IPA 2024

INTERNATIONAL POLICE ASSOCIATION

ÖSTERREICHISCHE SEKTION

1
Sonnenstrahl Apotheke Am Sonnenplatz 68 | A-9999 Sonnenberg T: 01234 / 567890 | hello@sonnenstrahl-apo.at www.sonnenstrahl-apo.at Ö nungszeiten: MO-FR 08.00-18.00 | SA 08.00-12:00 2

Herausgeber:

International Police Association (IPA)

Österreichische Sektion

1010 Wien, Schottenring 16

Telefon +43 (0)699 18 03 59 75

E-Mail: austria@ipa.at

Redaktion: Wolfgang Bachkönig

Medieninhaber:

IPA Verlagsgesellschaft m.b.H.

8073 Feldkirchen bei Graz, Gmeinergasse 1-3

Tel. +43 (0) 316 / 29 51 05-0, Fax DW 43

E-Mail: office@ipa-verlag.at

Geschäftsführung: Mario Schulz

Assistentin der Geschäftsführung: Roswitha Schwab

Produktionsleitung: Helmut Hierzegger

Leitung der Anzeigenabteilung: Carina Winkler

Hersteller:

Offsetdruck Dorrong – Graz www.dorrong.at

Nachdruck – auch auszugsweise – nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers und des Medieninhabers! Die Adressen und Telefonnummern in diesem IPA-Kalender dienen nur der internen Kommunikation. Die Nutzung für gewerbliche Zwecke ist untersagt und wird zivilrechtlich verfolgt!

Informationshinweis gemäß Art. 13 DSGVO und Art. 14 DSGVO

Wir, die International Police Association (IPA), verarbeiten die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zur Abwicklung von Veranstaltungen (Seminare, Vereinsaktivitäten, Ausflüge, Austauschprogramme, Teilnahme an Sportveranstaltungen), sowie Ihrer Betreuung im Rahmen Ihrer Teilnahme bei unseren Veranstaltungen bzw. Ihrer Mitgliedschaft bei der International Police Association (IPA). Darüber hinaus informieren wir Sie über Veranstaltungen sowie Aktivitäten unseres Vereins, die wir ggf. in Kooperation mit unseren Partnern durchführen. Sofern es zur Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgabe erforderlich ist, erhalten auch von uns beauftragte Auftragsverarbeiter bzw. eigenständig Verantwortliche (externe Dienstleister) Ihre personenbezogenen Daten (bzw. Teile davon). Sämtliche Auftragsverarbeiter sind vertraglich dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu behandeln und ausschließlich im Rahmen der Leistungserbringung zu verarbeiten.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

Der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, schriftlich - per E-Mail oder postalisch – bei der International Police Association (IPA) widersprechen.

Die Datenschutzerklärung der International Police Association (IPA) ist unter der Internet-Adresse https://www.ipa.at/ datenschutz und bei Veranstaltungen der International Police Association (IPA) als Aushang einsehbar.

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, oder von Ihrem Recht auf Auskunft, Korrektur oder Löschung Ihrer Daten Gebrauch machen wollen, wenden Sie sich bitte per Post oder per E-Mail an unser Vereinsbüro unter: International Police Association (IPA), Schottenring 16, A-1010 Wien, E-Mail: datenschutz@ipa.at

Ausgabe Bundesland Index

IMPRESSUM
www.ipa-verlag.at
www.ipa.at
3
Rotona Floristik Schni blumen • Topfpflanzen • Blumenkränze Gartengasse 9 • 5432 Blumenstadt • Tel.: 0644 / 12 34 567 info@rotona-floristik.com • www.rotona-floristik.com Öffnungszeiten: DI - FR 10:00 - 22:00 Uhr • SA & SO 07:00 - 23:00 Uhr • MO Ruhetag Cafe Rudi Beispielstraße 32 4567 Beispielstadt info@caferudi.at www.caferudi.at www.ivanovic-installation.at 4
INHALTSVERZEICHNIS Impressum ................................................................................................................................. 3 Vorwort Martin Hoffman – Präsident der IPA Österreich ...............................................7 Kalender – Jahresübersicht 2024 ...................................................................................... 9 Kalender – Monatsübersicht Dez. 2023 - Feb. 2025 ...................................................10 Kalender – Jahresübersicht 2025 41 IPA – Österreichische Sektion 43 Ehrenmitglieder der IPA Österreich.................................................................................. 47 Ehrenringträger der IPA Österreich .................................................................................. 49 Landesgruppe Burgenland .................................................................................................. 51 Landesgruppe Kärnten ........................................................................................................ 53 Landesgruppe Niederösterreich ....................................................................................... 57 Landesgruppe Oberösterreich .......................................................................................... 63 Landesgruppe Salzburg 67 Landesgruppe Steiermark 69 Landesgruppe Tirol............................................................................................................... 73 Landesgruppe Vorarlberg ................................................................................................... 77 Landesgruppe Wien ............................................................................................................. 79 Internationaler IPA-Vorstand (IEB) ...................................................................................... 81 IPA – Deutsche Sektion ....................................................................................................... 83 IPA – Italienische Sektion .................................................................................................... 87 IPA – Schweizer Sektion 93 IPA – Slowenische Sektion 99 IPA – Ungarische Sektion ................................................................................................. 103 Nationale Sektionen der IPA ............................................................................................ 109 Die Geschichte der IPA – Österreichische Sektion.................................................... 125 Nationale Kongresse der IPA Österreich ...................................................................... 127 IBZ Gimborn und Teilnahmebedingungen ................................................................... 129 Was ist und was will die IPA............................................................................................... 131 Nationale IPA-Häuser und Wohnungen 133 Kennzeichnung der internationalen IPA-Ausweise .................................................... 135 IPA-Weltkongresse (IEC-Kongresse) ............................................................................... 139 Telefonkennzahlen für die Auslandswahl ..................................................................... 143 Autokennzeichen in Österreich ....................................................................................... 145 Internationale KFZ-Kennzeichen ..................................................................................... 149 Internationale Telefon-Notrufe ......................................................................................... 153 Telefon-Notrufe in Österreich .......................................................................................... 157 5

• MODERNE GERÄTE

• FLEXIBLE ABOS

• TOP AUSGEBILDETE TRAINER

• RUND UM DIE UHR GEÖFFNET

T HEGYM
Doughnut Prinzessin SALZBURG
5020
6
GRAZ – INNSBRUCK – SALZBURG – WIEN www.thegym-fitness.at rabensteiner www.doughnut-salzburg.at
Beispielplatz 77
Salzburg
Liebe Kolleginnen und Kollegen, werte IPA-Freunde!

Es freut mich, dass Sie sich dazu entschieden haben, unsere neueste Ausgabe des IPA-Taschenkalenders zu lesen.

Der Kalender zeigt in sehr kompakter Form auf, wie die Österreichischen IPA Sektion gegliedert ist und weist die Namen und Kontaktdaten sämtlicher IPA-Funktionäre aus (Stand Oktober 2023). Sie erhalten damit Möglichkeit, ihre Fragen zu ihrer IPA-Mitgliedschaft, zu den unterschiedlichsten IPA-Veranstaltungen in ganz Österreich, zu unseren sozialen Projekten bzw. zu allen anderen IPA-Belange unmittelbar mit ihrem Funktionär in der Verbindungs- oder Kontaktstelle oder – sofern eine solche nicht vorhanden ist – direkt in der ihrer Landesgruppe abzuklären.

Natürlich steht auch der Bundesvorstand der Österreichischen Sektion für all ihre Fragen zur Verfügung, sollten diese nicht durch die Landesgruppen und die Verbindungsoder Kontaktstelle geklärt werden können bzw. Sie nicht wissen, wer zuständig ist. Bitte richten Sie diese Fragen an austria@ipa.at.

Dieser Kalender bietet jedoch wesentlich mehr: sie finden darin die Namen und Kontaktdaten des Internationalen IPA Vorstandes (IEB) sowie der IPA Sektionen unserer Nachbarstaaten, eine Auflistung der IPA Sektionen auf der ganzen Welt, anerkannte internationale IPA-Häuser mit speziellen Konditionen für IPA-Mitglieder, Informationen zum internationalen IPA-Bildungszentrum in Gimborn/Deutschland, die Abkürzungen der österreichischen und internationalen Autokennzeichen, Telefonkennzahlen für die Auslandswahl und vieles mehr.

Kurzum, nirgends in der (IPA-) Welt wird so viel Information in so kompakter Form geboten. Uns ist natürlich bewusst, dass in Zeiten von digitalen Medien Informationen jeder Art online via Mobiltelefon, Tablet, Notebook, Stand-PC, etc. gesucht werden. Sie finden die Kontaktdaten sämtlicher IPA Organisationseinheiten, einen ausführlichen Veranstaltungskalender und vieles mehr auch auf unserer Internetpräsenz www.ipa.at.

All diese Maßnahmen setzen wir, damit unsere Mitglieder all jene Informationen erhalten, welche sie als IPA-Mitglied benötigen, getreu unseres Leitspruches: „servo per amikeco“ – Dienen durch Freundschaft!

Ich freue mich auf ein Kennenlernen bzw. Wiedersehen auf einer IPA-Veranstaltung und ihre direkte Kontaktaufnahme mit mir (praesident@ipa.at).

VORWORT
7
8
NOTIZEN

Feiertage: 01.01. Neujahr, 06.01. Heilige Drei Könige, 31.03. Ostersonntag, 01.04. Ostermontag, 01.05. Staatsfeiertag, 09.05. Chisti Himmelfahrt, 19.05. Pfingstsonntag, 20.05. Pfingstmontag, 30.05. Fronleichnam, 15.08. Mariä Himmelfahrt, 26.10. Nationalfeiertag, 01.11. Allerheiligen, 08.12. Mariä Empfängnis, 25.12. Christtag, 26.12. Stefanitag

JANUAR MO DI MI DO FR SA SO 01 1 2 3 4 5 6 7 02 8 9 10 11 12 13 14 03 15 16 17 18 19 20 21 04 22 23 24 25 26 27 28 05 29 30 31 APRIL MO DI MI DO FR SA SO 14 1 2 3 4 5 6 7 15 8 9 10 11 12 13 14 16 15 16 17 18 19 20 21 17 22 23 24 25 26 27 28 18 29 30 JULI MO DI MI DO FR SA SO 27 1 2 3 4 5 6 7 28 8 9 10 11 12 13 14 29 15 16 17 18 19 20 21 30 22 23 24 25 26 27 28 31 29 30 31 OKTOBER MO DI MI DO FR SA SO 40 1 2 3 4 5 6 41 7 8 9 10 11 12 13 42 14 15 16 17 18 19 20 43 21 22 23 24 25 26 27 44 28 29 30 31 FEBRUAR MO DI MI DO FR SA SO 05 1 2 3 4 06 5 6 7 8 9 10 11 07 12 13 14 15 16 17 18 08 19 20 21 22 23 24 25 09 26 27 28 29 MAI MO DI MI DO FR SA SO 18 1 2 3 4 5 19 6 7 8 9 10 11 12 20 13 14 15 16 17 18 19 21 20 21 22 23 24 25 26 22 27 28 29 30 31 AUGUST MO DI MI DO FR SA SO 31 1 2 3 4 32 5 6 7 8 9 10 11 33 12 13 14 15 16 17 18 34 19 20 21 22 23 24 25 35 26 27 28 29 30 31 NOVEMBER MO DI MI DO FR SA SO 44 1 2 3 45 4 5 6 7 8 9 10 46 11 12 13 14 15 16 17 47 18 19 20 21 22 23 24 48 25 26 27 28 29 30 MÄRZ MO DI MI DO FR SA SO 09 1 2 3 10 4 5 6 7 8 9 10 11 11 12 13 14 15 16 17 12 18 19 20 21 22 23 24 13 25 26 27 28 29 30 31 JUNI MO DI MI DO FR SA SO 22 1 2 23 3 4 5 6 7 8 9 24 10 11 12 13 14 15 16 25 17 18 19 20 21 22 23 26 24 25 26 27 28 29 30 SEPTEMBER MO DI MI DO FR SA SO 35 1 36 2 3 4 5 6 7 8 37 9 10 11 12 13 14 15 38 16 17 18 19 20 21 22 39 23 24 25 26 27 28 29 40 30 DEZEMBER MO DI MI DO FR SA SO 48 1 49 2 3 4 5 6 7 8 50 9 10 11 12 13 14 15 51 16 17 18 19 20 21 22 52 23 24 25 26 27 28 29 01 30 31
JAHRESÜBERSICHT 2024
9

Dezember 2023

FR 1 48 SA 2 SO 3 1. Advent MO 4 49 DI 5 MI 6 DO 7 FR 8 Mariä Empfängnis SA 9 SO 10 2. Advent MO 11 50 DI 12 MI 13 DO 14 FR 15
16 10
SA

2023 Dezember

SO 17

DI 19

MI 20

DO 21

SA 23 SO 24

DI 26

MI 27

DO 28

FR 29

SA 30

SO 31

3. Advent
MO 18 51
FR 22 Winterbeginn
4. Advent Hl. Abend MO
Christtag
25
52
Stephanitag
11

Jänner 2024

DI

MI

SA

SO

DI

MO 1 Neujahr 1
2 MI 3 DO 4
5 SA 6 Hl. drei Könige SO 7 MO 8 2
DI
FR
9
10
11
12
DO
FR
13
14
15 3
MO
16 12

MI 17

DO 18

FR 19

SA 20

SO 21

MO 22 4

DI 23

MI 24

DO 25

FR 26

SA 27

SO 28

MO 29

DI 30

MI 31

2024
Jänner
5
13

Februar 2024

DI

MI

DO

FR

1 5
2 SA 3 SO 4 MO 5 6 DI 6 MI 7 DO 8 FR 9
10 SO 11 MO 12 Rosenmontag 7
DO
FR
SA
13 Faschingsdienstag
14 Aschermittwoch Valentinstag
15
14
16

SA

2024 Februar
17
18 MO 19 8
20 MI 21 DO 22
23
24
25 MO 26 9
27 MI 28
29 15
SO
DI
FR
SA
SO
DI
DO

März 2024

FR 1 9 SA 2 SO 3 MO 4 10 DI 5 MI 6 DO 7 FR 8 SA 9 SO 10 MO 11 11 DI 12 MI 13 DO 14 FR 15
16 16
SA

SO 17

MO 18

DI 19 Josefitag (K, ST, T, V)

MI 20 Frühlingsbeginn

DO 21

FR 22

SA 23

SO 24 Palmsonntag

MO 25

12

DI 26 13

MI 27

DO 28 Gründonnerstag

FR 29 Karfreitag

SA 30 Karsamstag

SO 31 Ostersonntag

2024
März
17

April 2024

MO 1 Ostermontag 14 DI 2 MI 3 DO 4 FR 5 SA 6 SO 7 MO 8 DI 9 15 MI 10 DO 11 FR 12 SA 13 SO 14 MO 15 DI 16 16 18

MI 17

DO 18

DI 30

2024 April
MO
17
FR 19 SA 20 SO 21
22
DI 23 MI 24
DO 25 FR 26
MO
18
SA 27 SO 28
29
19

Mai 2024

MI 1 Staatsfeiertag

DO 2

FR 3

SA 4 Florianitag (OÖ)

SO 5

MO 6 19

DI 7

MI 8

DO 9 Christi Himmelfahrt

FR 10

SA 11

SO 12 Muttertag

MO 13 20

DI 14

MI 15

DO 16

20

FR

FR

2024
Mai
17
18 SO 19 Pfingstsonntag MO 20 Pfingstmontag 21 DI 21 MI 22 DO 23 FR 24 SA 25 SO 26 MO 27 22
28 MI 29
30 Fronleichnam
SA
DI
DO
31 21

Juni 2024

SA 1 SO 2 MO 3 23 DI 4 MI 5 DO 6 FR 7 SA 8 SO 9 Vatertag MO 10 24 DI 11 MI 12 DO 13 FR 14 SA 15
16 22
SO

MO 17

DI 18

MI 19

DO 20

FR 21

SA 22

SO 23

MO 24

DI 25

MI 26

DO 27

FR 28

SA 29

SO 30

Sommerbeginn

Beginn Sommerferien B, NÖ, W

26

2024 Juni
25
23
MO 1 27 DI 2 MI 3 DO 4 FR 5 SA 6 Beginn Sommerferien K, OÖ, S, ST, T, V SO 7 MO 8 28 DI 9 MI 10 DO 11 FR 12 SA 13 SO 14 MO 15 29
16 24
Juli 2024
DI

MI 17

DO 18

FR 19

SA 20

SO 21

MO 22 30

DI 23

MI 24

DO 25

FR 26

SA 27

SO 28

MO 29 31

DI 30

MI 31

2024 Juli
25

August 2024

DO 1 31 FR 2 SA 3 SO 4 MO 5 32 DI 6 MI 7 DO 8 FR 9 SA 10 SO 11 MO 12 DI 13 33 MI 14 DO 15 Mariä Himmelfahrt
16 26
FR
2024
17 SO 18 MO 19 DI 20 34 MI 21 DO 22 FR 23 SA 24 SO 25 MO 26 35 DI 27 MI 28 DO 29 FR 30 SA 31 27
August SA

September 2024

SO 1 Ende Sommerferien B, NÖ, W MO 2 36 DI 3 MI 4 DO 5 FR 6 SA 7 SO 8 Ende Sommerferien K, OÖ, S, ST, T, V MO 9 37
10 MI 11
12
13
14
15
16 38 28
DI
DO
FR
SA
SO
MO
17 MI 18 DO 19 FR 20 SA 21 SO 22 Herbstbeginn MO 23 39 DI 24 Rupertitag (S) MI 25 DO 26 FR 27 SA 28 SO 29 MO 30 40 29
2024 September DI

Oktober 2024

DI 1

MI 2

DO 3

FR 4

SA 5

SO 6 Erntedank

MO 7

DI 8

MI 9

DO 10

FR 11

SA 12

SO 13

MO 14

DI 15

MI 16

Tag der Volksabstimmung (K)

40
41
42
30
2024 Oktober DO 17 FR 18 SA 19 SO 20 MO 21 43 DI 22 MI 23 DO 24 FR 25 SA 26 Nationalfeiertag SO 27 MO 28 44 DI 29 MI 30 DO 31 31

November 2024

FR

SA

2 Allerseelen SO 3 MO 4 45 DI 5 MI 6 DO 7 FR 8 SA 9 SO 10 MO 11 Martinstag (B) 46 DI 12 MI 13
14
15 Leopolditag (W, NÖ)
1 Allerheiligen SA
DO
FR
16 32
2024 November
17 MO 18 47 DI 19 MI 20 DO 21 FR 22 SA 23 SO 24 MO 25 48
26 MI 27 DO 28
29
30 33
SO
DI
FR
SA

Dezember 2024

SO 1 MO 2 49 DI 3 MI 4 Barbara DO 5 FR 6 Nikolaus SA 7 SO 8 Mariä Empfängnis MO 9 50 DI 10 MI 11 DO 12 FR 13 SA 14 SO 15 MO 16 51 34

DI 17

MI 18

DO 19

FR 20

SA 21 Winterbeginn

SO 22

MO 23 52

DI 24 Heiligabend

MI 25 Christtag

DO 26 Stephanitag

FR 27

SA 28

SO 29

MO 30 1

DI 31 Silvester

2024
Dezember
35

Jänner 2025

MI 1 Neujahr 1

DO 2

FR 3

SA 4

SO 5

MO 6

Hl. drei Könige

DI 7 2

MI 8

DO 9

FR 10

SA 11

SO 12

MO 13

DI 14 3

MI 15

DO 16

36

FR 17

SA 18

SO 19

MO 20 4

DI 21

MI 22

DO 23

FR 24

SA 25

SO 26

MO 27 5

DI 28

MI 29

DO 30

FR 31

2025 Jänner
37

Februar 2025

DO

SA

SO

1 SO 2 MO 3 6 DI 4 MI 5 DO 6 FR 7 SA 8 SO 9 MO 10 7 DI 11 MI 12
SA
13
FR 14 Valentinstag
15
16 38

MO 17

DI 18

MI 19

DO 20

FR 21

SA 22

SO 23

MO 24

DI 25

MI 26

DO 27

FR 28

2025 Februar
8
9
39
40
NOTIZEN

JAHRESÜBERSICHT 2025

Feiertage: 01.01. Neujahr, 06.01. Heilige Drei Könige, 20.04. Ostersonntag, 21.04. Ostermontag, 01.05. Staatsfeiertag, 29.05. Chisti Himmelfahrt, 08.06. Pfingstsonntag, 09.06. Pfingstmontag, 19.06. Fronleichnam, 15.08. Mariä Himmelfahrt, 26.10. Nationalfeiertag, 01.11. Allerheiligen, 08.12. Mariä Empfängnis, 25.12. Christtag, 26.12. Stefanitag

JANUAR MO DI MI DO FR SA SO 01 1 2 3 4 5 02 6 7 8 9 10 11 12 03 13 14 15 16 17 18 19 04 20 21 22 23 24 25 26 05 27 28 29 30 31 APRIL MO DI MI DO FR SA SO 14 1 2 3 4 5 6 15 7 8 9 10 11 12 13 16 14 15 16 17 18 19 20 17 21 22 23 24 25 26 27 18 28 29 30 JULI MO DI MI DO FR SA SO 27 1 2 3 4 5 6 28 7 8 9 10 11 12 13 29 14 15 16 17 18 19 20 30 21 22 23 24 25 26 27 31 28 29 30 31 OKTOBER MO DI MI DO FR SA SO 40 1 2 3 4 5 41 6 7 8 9 10 11 12 42 13 14 15 16 17 18 19 43 20 21 22 23 24 25 26 44 27 28 29 30 31 FEBRUAR MO DI MI DO FR SA SO 05 1 2 06 3 4 5 6 7 8 9 07 10 11 12 13 14 15 16 08 17 18 19 20 21 22 23 09 24 25 26 27 28 MAI MO DI MI DO FR SA SO 18 1 2 3 4 19 5 6 7 8 9 10 11 20 12 13 14 15 16 17 18 21 19 20 21 22 23 24 25 22 26 27 28 29 30 31 AUGUST MO DI MI DO FR SA SO 31 1 2 3 32 4 5 6 7 8 9 10 33 11 12 13 14 15 16 17 34 18 19 20 21 22 23 24 35 25 26 27 28 29 30 31 NOVEMBER MO DI MI DO FR SA SO 44 1 2 45 3 4 5 6 7 8 9 46 10 11 12 13 14 15 16 47 17 18 19 20 21 22 23 48 24 25 26 27 28 29 30 MÄRZ MO DI MI DO FR SA SO 09 1 2 10 3 4 5 6 7 8 9 11 10 11 12 13 14 15 16 12 17 18 19 20 21 22 23 13 24 25 26 27 28 29 30 14 31 JUNI MO DI MI DO FR SA SO 22 1 23 2 3 4 5 6 7 8 24 9 10 11 12 13 14 15 25 16 17 18 19 20 21 22 26 23 24 25 26 27 28 29 27 30 SEPTEMBER MO DI MI DO FR SA SO 36 1 2 3 4 5 6 7 37 8 9 10 11 12 13 14 38 15 16 17 18 19 20 21 39 22 23 24 25 26 27 28 40 29 30 DEZEMBER MO DI MI DO FR SA SO 49 1 2 3 4 5 6 7 50 8 9 10 11 12 13 14 51 15 16 17 18 19 20 21 52 22 23 24 25 26 27 28 01 29 30 31
41

IPA – ÖSTERREICHISCHE SEKTION

Der Grazer Kriminalbeamte Franz Tewagner entschloss sich 1959 die IPA nach Österreich zu holen. Am 1. August desselben Jahres wurde die IPA Österreichische Sektion aus der Taufe gehoben und 1961 beim Weltkongress in Paris international anerkannt.

Nach anfänglichen Hindernissen hat die Österreichische Sektion inzwischen stattliche 32.000 Mitglieder, die aus allen Sparten der österreichischen Exekutive kommen. Sie ist somit weltweit die drittstärkste nationale Sektion im internationalen Verband der IPA mit aktuell 65 Sektionen.

Heute wie damals fühlen sich die Mitglieder und Funktionäre den ideellen Grundwerten, die unsere Vereinigung prägen, verpfl ichtet: Berufskameradschaft und soziales Engagement über die Grenzen hinweg, Erfahrungsaustausch mit Kollegen im In- und Ausland sowie Aufk lärung der Bevölkerung in Sicherheitsfragen sind Kernthemen in der täglichen Arbeit.

Die Nationale Sektion ist in Österreich nach Bundesländern in 9 Landesgruppen unterteilt worden, wovon bereits 1959 die Landesgruppe Steiermark als erste ins Leben gerufen wurde. Aufgrund der Größe der Mitgliederzahl sind die Landesgruppen, außer Wien und Vorarlberg, in Verbindungs- und Kontaktstellen gegliedert.

DAS SOLLTEN IPA-MITGLIEDER WISSEN!

Die wichtigsten Services der IPA - Österreichische Sektion auf einen Blick!

42

NAT. KONGRESSE DER IPA ÖSTERREICHISCHE SEKTION

1. Nationaler Kongress 09.05. 1962 Graz 2. Nationaler Kongress 10.05. - 13.05. 1965 Wien 3. Nationaler Kongress 12.07. - 17.07. 1969 Graz 4. Nationaler Kongress 01.06. - 04.06. 1972 Salzburg 5. Nationaler Kongress 29.05. - 31.05. 1975 Wiener Neustadt 6. Nationaler Kongress 02.05. - 07.05. 1978 Bregenz 7. Nationaler Kongress 27.05. - 30.05. 1981 Innsbruck 8. Nationaler Kongress 28.05. - 03.06. 1984 Pörtschach 9. Nationaler Kongress 26.05. - 31.05. 1987 Neusiedl/See 10. Nationaler Kongress 22.05. - 27.05. 1990 Linz 11. Nationaler Kongress 19.05. - 23.05. 1993 Innsbruck 12. Nationaler Kongress 05.06. - 09.06. 1996 Salzburg 13. Nationaler Kongress 12.05. - 16.05. 1999 Graz 14. Nationaler Kongress 29.05. - 02.06. 2002 Bregenz 15. Nationaler Kongress 01.06. - 05.06. 2005 Wien 16. Nationaler Kongress 07.05. - 11.05. 2008 Burgenland 17. Nationaler Kongress 02.06. - 05.06. 2011 St.Pölten/NÖ 18. Nationaler Kongress 22.05. - 25.05. 2014 St. Wolfgang/OÖ 19. Nationaler Kongress 20.04. - 23.04. 2017 Pörtschach/K 20. Nationaler Kongress 13.05. 2021 Videokonferenz 21. Nationaler Kongress 09.05. - 12.05. 2024 Salzburg 22. Nationaler Kongress 2028 Steiermark
43

IBZ SEMINARE - TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Informations- und Bildungszentrum Schloss Gimborn e.V.

IPA-Seminare stehen grundsätzlich allen interessierten Personen off en, wenn sie mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben. Abweichungen sind besonders gekennzeichnet. Die Veranstaltungen finden – sofern nichts anderes angeführt wird – im Bildungszentrum Gimborn statt.

Ordentliche Mitglieder der österreichischen IPA haben sich ausschließlich über die jeweiligen Landesgruppen anzumelden. Dafür ist das im Internet aufrufbare Formular unter

https://ipa.at/site/das-ibz-schloss-gimborn zu verwenden. Mit dem Anmeldungsformular wird automatisch das IBZ Gimborn, sowie die IBZ Referenten der IPA Österreichische Sektion informiert.

Die Meldungen werden in der Reihenfolge des Einganges berücksichtigt. Personen, die nicht an dem gesamten Tagungsprogramm teilzunehmen beabsichtigen, haben keinen Anspruch auf Zulassung. Direkte Anmeldungen beim IBZGimborn sind zwecklos, da diese an die Sektion rückübermittelt werden. Mit der Einladung zur Teilnahme, die ca. acht Wochen vor Seminarbeginn versandt wird, erhalten die angemeldeten Interessenten das Tagesprogramm mit Hinweisen für die Anreise.

Geschätzte IPA-Mitglieder!

Seit Jahren ist der IPA - Österreichische Sektion die Bildung ihrer Mitglieder viel Geld wert. Bei jeder Anmeldung bezahlt das österreichische IPA-Mitglied alle Unkosten im IBZ vor Ort. Die Rechnung legt es nach seiner Rückkehr der eigenen Landesgruppe vor und bekommt einen Teil der Auslagen (auch der Kosten für allfällige Zusatznächte) mittels Überweisung refundiert. Die Art der Auslagen, die anerkannt werden, sind bei deiner Landesgruppe zu erfahren. Ein Fahrtkostenzuschuss kann von der Landesgruppe oder der Verbindungsstelle gewährt werden.

Die Tagungssprache ist Deutsch mit Ausnahme der besonders gekennzeichneten Seminare. In den mehrsprachigen Seminaren wird simultan gedolmetscht. Das Programm des IBZ-Gimborn fi nden Sie in der Dezemberausgabe des IPAPanoramas oder auf unserer Homepage www.ipa.at

IBZ-Referent: Peter Schweiger - akademie@ipa.at

44

INTERNATIONAL POLICE ASSOCIATION (IPA)

Die IPA ist ...

• die größte internationale Vereinigung von Polizeibediensteten mit rund 372.000 Mitgliedern in fast 100 Ländern, mit 65 nationalen Sektionen, auf 6 Kontinenten (davon ca. 32.000 alleine in Österreich).

• eine internationale Berufsorganisation von Polizeibediensteten ohne Unterschied des Ranges, der Funktion, des Geschlechts, der Sprache, der Rasse, der Religion und der Weltanschauung.

• eine absolut unpolitische Organisation; es ist ihr innerhalb der Vereinstätigkeiten jede politische Aktivität lt. Statuten untersagt.

• nicht nur politisch unabhängig, sondern auch gewerkschaftlich neutral und an keine andere Gruppe oder Institution gebunden.

• als NGO (Non Government Organisation) mit beratendem Status im Wirtschafts- und Sozialbeirat der Vereinten Nationen und bei der Organisation Amerikanischer Staaten vertreten und hat einen ständigen Beobachter in der UNESCO akkreditiert.

Die IPA will

...

• die gegenseitige Toleranz fördern und dazu beitragen, dass sich die Völker untereinander besser verstehen und der Friede in der Welt gesichert bleibt.

• sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten im sozialen Bereich betätigen und helfen.

• durch Druckwerke und Veranstaltungen präventiv an der Verbrechensvorbeugung mitwirken.

• durch Studienfahrten und Begegnungsveranstaltungen das Wissen ihrer Mitglieder erweitern und das Verständnis für die Probleme anderer wecken.

• den Austausch von Erfahrungen im polizeilichen Bereich fördern und unterstützen, um die internationale polizeiliche Zusammenarbeit zu erleichtern.

• die freundschaftlichen Beziehungen, die gegenseitige Hilfe und das Verständnis zwischen Polizeibediensteten des In- und Auslandesfördern.

45

Informationen über Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in Österreich können nach dem aktuellen Stand, unter https://ipa.at/site/international/reisen abgefragt werden. Anfragen über Preisnachlässe und Buchungen sind bei den angeführten Betrieben selbst vorzunehmen.

DAS IPA HOSTING BOOK

Das IPA Hosting Book ist eine laufend aktualisierte Sammlung aller IPA-Häuser und aller bekannten IPA-freundlichen Betriebe weltweit. Die IPA Österreichische Sektion stellt diese wertvolle Information für überprüfte Urlaubsdomizile allen Mitgliedern auf unserer Homepage www.ipa.at unter der Rubrik " Reisen – IPA-freundliche Betriebe" oder unter www.ipa-international.org/IPA-Houses zur Verfügung.

Dieses Promotion-Video solltet ihr nicht versäumen:

https://www.youtube.com/watch?v=x7BF2wQNiwc

NATIONALE IPA-HÄUSER UND WOHNUNGEN
DIE IPA ERKLÄRT IN DREI MINUTEN Version 37 – August 2023 46

KENNZEICHNUNG DER INTERNATIONALEN IPA-AUSWEISE UND GRÜNDUNG DER IPA SEKTIONEN

Deutsch Englisch Französisch Spanisch Code gegr. Vereinigtes Königreich United Kingdom Royaume-Uni Reino Unido UK 1955 Niederlande Netherlands Pays-Bas Países Bajos NL 1955 Belgien Belgium Belgique Bélgica BE 1955 Frankreich France France Francia FR 1955 Norwegen Norway Norvège Noruega NO 1955 Deutschland Germany Allemagne Alemania DE 1955 Schweiz Switzerland Suisse Suiza CH 1955 Irland Ireland Irlande Irlanda IE 1955 Italien Italy Italie Italia IT 1958 Schweden Sweden Suède Suecia SE 1958 Österreich Austria Autriche Austria AT 1961 Finnland Finland Finlande Finlandia FI 1961 Hong Kong Hong Kong Hongkong Hong Kong HK 1961 Kanada Canada Canada Canadá CA 1961 Spanien Spain Espagne España ES 1961 Kenia Kenya Kenya Kenia KE 1961 Luxemburg Luxembourg Luxembourg Luxemburgo LU 1961 Dänemark Denmark Danemark Dinamarca DK 1962 Vereinigte Staaten von Amerika United States of America Etats-Unis d'Amérique Los Estados Unidos de Amárica US 1962 Brasilien Brazil Brésil El Brasil BR 1962 Japan Japan Japon Japón JP 1962 Gibraltar Gibraltar Gibraltar Gibraltar GI 1963 Island Iceland Islande Islandia IS 1963 Israel Israel Israël Israel IL 1963 Malta Malta Malta Malta MT 1964 Argentinien Argentina Argentine La Argentina AD 1964 Australien Australia Australie Australia AU 1965 Griechenland Greece Grèce Grecia GR 1965 Neuseeland New Zealand Nouvelle-Zélande Zealand Nuevo NZ 1966 Mauritius Mauritius Maurice Isla Mauricio MU 1969 47
Deutsch Englisch Französisch Spanisch Code gegr. San Marino San Marino Saint-Marin San Marino SM 1976 Sri Lanka Sri Lanka Sri Lanka Sri Lanka LK 1974 Portugal Portugal Portugal Portugal PT 1981 Südafrika South Africa Afrique du Sud África Del sur ZA 1982 Zypern Cyprus Chypre Chipre CY 1983 Peru Peru Pérou Perú PE 1985 Lesotho Lesotho Lesotho Lesotho LS 1988 Ungarn Hungary Hongrie Hungría HU 1991 Slowenien Slovenia Slovénie Eslovenia SI 1992 Polen Poland Pologne Polonia PL 1992 Russland Russia Russie Rusia RU 1994 Bulgarien Bulgaria Bulgarie Bulgaria BG 1994 Slowakei Slovakia Slovaquie Eslovaquia SK 1994 Monaco Monaco Monaco Mónaco MC 1994 Königreich Eswatini Kingdom of Eswatini Royaume d’Eswatini Reino de Esuatini SZ 1995 Estland Estonia Estonie Estonia EE 1995 Litauen Lithuania Lituanie Lituania LT 1995 Lettland Latvia Lettonie Letonia LV 1995 Rumänien Romania Roumanie Rumania RO 1996 Ukraine Ukraine Ukraine Ucrania UA 1997 Türkei Turquie Turquie Turquía TR 2000 Pakistan Pakistan Pakistan Paquistán PK 2001 Kroatien Croatia Croatie Croatia HR 2003 Mosambik Mozambique Mozambique Mozambique MZ 2004 Botswana Botswana Botswana Botsuana BW 2007 Andorra Andorra Andorre Andorra AD 2007 Serbien Serbia Serbie Serbia RS 2007 Moldau Moldova Moldau Moldova MD 2010 Macau Macau Macao Macao MO 2011 Bosnien und Herzegovina Bosnia and Herzegovina BosnieHerzégovine Bosnia y erzegovina BA 2012 Armenien Armenia L'Arménie Armenia AM 2013 Kasachstan Kazakhstan Kazakhstan Kazajstán KZ 2014 Nord Mazedonien North Macedonia Macédoine du Nord Macedonia del norte MK 2014 Montenegro Montenegro Montenegro Montenegro ME 2014 48

IPA-WELTKONGRESSE (IEC-KONGRESSE) 1955-2023

Der Weltkongress findet seit 1955 jährlich statt. Hier werden die Ereignisse des Vorjahres überprüft und die zukünftige Richtung für den Verband festgelegt. Die Hauptaufgabe des Weltkongresses befasst sich mit Anträgen, die sowohl von den nationalen Sektionen als auch vom internationalen Vorstand (IEB) vorgeschlagen und über die dann von den Vertretern jeder Sektion und des IEB abgestimmt werden. Alle 4 Jahre wird ein neuer internationaler Vorstand gewählt.

1955

I. WC Paris 1959

3. IEC Neapel 1962

5. IEC Genf 1966

8. IEC Toronto

1970

VI. WC Catania 1974

13. IEC Graz 1978

16. IEC Helsinki 1982

X. WC Wiesbaden

1956

1. IEC Essen 1960

4. IEC London 1963

6. IEC Oslo 1967

V. WC Amsterdam

1971

11. IEC Reykjavik 1975

14. IEC London

1979

IX. WC Perugia 1983

19. IEC Antwerpen

1956

2. IEC London 1961 Extraord. Paris 1964

IV. WC Blackpool 1968

9. IEC Netanya 1972

12. IEC Kopenhagen 1976

VIII. WC Calgary 1980

17. IEC Dublin 1984

20. IEC Renfrew

1958

II. WC Antwerpen 1961

III. WC Stuttgard 1965

7. IEC Barcelona 1969

3. IEC Paris 1973

VII. WC Montreux 1977

15. IEC Göteborg 1981

18. IEC Washington 1985

XI. WC Paris

49

34.

36.

37.

39.

XXI.

IEC Adelaide 1991
IEC Wellington 1995
IEC Wien 1999
IEC Menorca
Trondheim
1986 21.
XIII.
26.
29.
2003 XVII. WC
2007
IEC Balaton
2011
IEC Bukarest
2015
WC
2019
WC Dubrovnik
IEC Zürich 1992
IEC Rio de Janeiro 1996
IEC Brisbane 2000
WC Bournemouth 2004
IEC Brno 2008
IEC Moskau 2012
WC Eilat 2016
WC Auckland 2021 IEC Videokonferenz
WC Rotterdam 1993
IEC Nikosia 1997
WC Quebec 2001
IEC Reno 2005
IEC Dublin 2009
Antalya 2013
IEC Kopenhagen 2017
WC Albena 2022
WC Lloret del Mar
Limasosol
64.
1987 22.
24.
27.
XVI.
32.
35.
XX.
61.
1988 XII.
25.
XV.
30.
33.
XIX. WC
38.
62.
65.
2024
Ohrid
IEC Monte Real 1994
67. WC
1989 23.
Luxemburg 1998
IEC Athen 2002
IEC Sun City
Ljubljana
XIV. WC
28.
31.
2006 XVIII. WC
2010
IEC Paris 2014
IEC Potsdam
WC Rotterdam
WC Athen
WC TBA 50
2018 63.
2023 66.
2025 68.
TELEFONKENNZAHLEN FÜR DIE AUSLANDSWAHL Albanien +355 Andorra +376 Belarus +375 Belgien +32 Bosnien und Herzegowina +387 Bulgarien +359 Dänemark +45 Deutschland +49 Estland +372 Färöer +298 Finnland +358 Frankreich +33 Gibraltar +350 Griechenland +30 Großbritannien +44 Isle of Man +44 Kanalinseln +44 Irland +353 Island +354 Italien +39 Kosovo +381 Kroatien +385 Lettland +371 Liechtenstein +423 Litauen +370 Luxemburg +352 Malta +356 Mazedonien +389 Moldawien +373 Monaco +377 Montenegro +382 Niederlande +31 Norwegen +47 Österreich +43 Polen +48 Portugal +351 Rumänien +40 San Marino +378 Schweden +46 Schweiz +41 Serbien +381 Slowakei +421 Slowenien +386 Spanien +34 Südossetien +7 Tschechien +420 Türkische Rep. Nordzypern +90 Ukraine +380 Ungarn +36 Vatikanstadt +379 Vereinigtes Königreich +44 Belarus +375 51

AUTOKENNZEICHEN IN ÖSTERREICH

Alphabetische Reihenfolge (Bezirk)

AM Amstetten (N)

B Bregenz (V)

BA Bad Aussee (St)

BL Bruck/Leitha (N)

BM Bruck/Mürzzuschlag (St)

BN Baden (N)

BR Braunau (O)

BZ Bludenz (V)

DL Deutschlandsberg (St)

DO Dornbirn (V)

E Eisenstadt - Stadt(B)

EF Eferding (O)

EU Eisenstadt/Umgebung (B)

FB Feldbach (St)

FE Feldkirchen (K)

FF Fürstenfeld (St)

FK Feldkirch (V)

FR Freistadt (O)

G Graz (St)

GB Gröbming (St)

GD Gmünd (N)

GF Gänserndorf (N)

GM Gmunden (O)

GR Grieskirchen (O)

GS Güssing (B)

GU Graz/Umgebung (St)

HA Hallein (S)

HB Hartberg (St)

HE Hermagor (K)

HF Hartberg / Fürstenfeld (St)

HL Hollabrunn (N)

HO Horn (N)

I Innsbruck (T)

IL Innsbruck/Land (T)

IM Imst (T)

JE Jennersdorf (B)

JO St. Johann im Pongau (S)

JU Judenburg (St)

K Klagenfurt - Stadt (K)

KB Kitzbühel (T)

KF Knittelfeld (St)

KI Kirchdorf/Krems (O)

KG Klosterneuburg

KL Klagenfurt/Land (K)

KO Korneuburg (N)

KR Krems (N)

KS Magistrat Krems (N)

KU Kufstein (T)

L Linz - Stadt (O)

LA Landeck (T)

LB Leibnitz (St)

LE Leoben (St)

LF Lilienfeld (N)

LI Liezen (St)

LL Linz/Land (O)

LN Leoben Umgebung (St)

LZ Lienz (T)

MA Mattersburg (B)

MD Mödling (N)

ME Melk (N)

MI Mistelbach (N)

MT Murtal (St)

MU Murau (St)

MZ Mürzzuschlag (St)

ND Neusiedl am See (B)

NK Neunkirchen (N)

52

OP Oberpullendorf (B)

OW Oberwart (B)

P St. Pölten - Stadt (N)

PE Perg (O)

PL St. Pölten/Land (N)

RA Radkersburg (St)

RE Reutte (T)

RI Ried im Innkreis (O)

RO Rohrbach (O)

S Salzburg/Stadt (S)

SB Scheibbs (N)

SD Schärding (O)

SE Steyr/Land (O)

SL Salzburg/Umgebung (S)

SO Südoststeiermark (St)

SP Spittal an der Drau (K)

SR Steyr (O) BPD

SV St. Veit an der Glan (K)

SW Schwechat (N)

SZ Schwaz (T)

Sonderkennzeichen Wien

W xxxx BE Bestattung

W xxxx EW E-Werk

W xxxx FW Feuerwehr

W xxxx GT Gütertransporte

W xxxx GW Gaswerk

W xxxx KL Kleintransporte

W xxxx LO Linienomnibusse

W xxxx MA Magistrat

W xxxx MW Mietwagen, Busse

W xxxx RD Rettung

W xxxx TX Taxi

W xxxx VB Verkehrsbetriebe

TA Tamsweg (S)

TU Tulln (N)

UU Urfahr/Umgebung (O)

VB Vöcklabruck (O)

VI Villach (K)

VK Völkermarkt (K)

VL Villach/Land (K)

VO Voitsberg (St)

W Wien (W)

WB Wiener Neustadt/Bezirk (N)

WE Wels (O) BPD

WL Wels/Land (O)

WN Wiener Neustadt/Stadt (N)

WO Wolfsberg (K)

WT Waidhofen/Thaya (N)

WU Wien/Umgebung (N)

WY Waidhofen/Ybbs (N)

WZ Weiz (St)

ZE Zell/See (S)

ZT Zwettl (N)

Sonderkennzeichen österreichweit

A Bundesregierung

BD Bundesbusdienst im Kraftfahrlinienverkehr

BH Bundesheer

BP Bundespolizei

CD Diplomatischer Dienst

CC Berufskonsuln in Österreich

FV Finanzverwaltung

FW Feuerwehr

JW Justizwache

PT Pos

53

INTERNATIONALE KFZ-KENNZEICHEN

A

A Österreich

AFG Afghanistan

AG Antigua und Barbuda

AL Albanien

AND Andorra

ANG Angola

AM Armenien

ARU Aruba

AUS Australien

AX Åland

AXA Anguilla

AZ Aserbaidschan

B

B Belgien

BD Bangladesch

BDS Barbados

BF Burkina Faso

BG Bulgarien

BHT Bhutan

BIH Bosnien und Herzogowina

BJ Benin

BOL Bolivien

BR Brasilien

BRN Bahrein

BRU Brunei

BS Bahamas

BVI Britische Jungerfninseln

BW Botswana

BY Belarus (Weißrussland)

BZ Belize

C

C Kuba

CAM Kamerun

CGO Kongo

CDN Kanada

CH Schweiz

CHN China

CI Cote d’Ivory (Elfenbeinküste)

CL Sri Lanka

CO Kolumbien

COM Komoren

CR Costa Rica

CV Kap Verde

CY Zypern

CZ Tschechische Republik

D

D Deutschland

DK Dänemark und Grönland

DJI Dschibuti

DOM Dominikanische Republik

DZ Algerien

E

E Spanien

EAK Kenia

EAT Tansania

EAU Uganda

EC Ecuador

ER Eritrea

ES El Salvador

ET Ägypten

ETH Äthiopien

EST Estland

F

F Frankreich

FIN Finnland

FJI Fidschi

FL Liechtenstein

FO Faröer (Dänemark)

FSM Mikronesien

G

G Gabun

GB Großbritannien

GBA Alderney-Insel

GBG Guernsey -Insel

GBJ Jersey-Insel

GBM Insel Man (GB)

GBZ Gibraltar

GCA Guatemala

GE Georgien

GH Ghana

GN Guinea-Bissau

GQ Äquat.-guinea

GR Griechenland

GUB Guinea-Bissau

GUI Gunea

GUY Guyana

H

H Ungarn

HK Hongkong

HN Honduras

HR Kroatien

I

I Italien

IL Israel

IND Indien

IR Iran

IRL Irland

IRQ Irak

IS Island

J

J Japan

JA Jamaica

JOR Jordanien

K

K Kambodscha

KG Kirgistan

KIR Kiribati

KN Grönland

KS Kirgistan

KSA Saudi-Arabien

KP Korea-Nord

KWT Kuwait

KZ Kasachstan

L

L Luxemburg

LAO Laos

LAR Libyen

LB Liberia

LS Lesotho

LT Litauen

LV Lettland

54

M

M Malta

MA Marokko

MAL Malaysia

MC Monaco

MD Moldawien

MEX Mexiko

MGL Mongolei

MH Marshall-Inseln

MK Mazedonien

MNE Montenegro

MOC Mosambik

MS Mauritius

MV Malediven

MW Malawi

MYA Myanmar

N

N Norwegen

NA Antillen

NAM Namibia

NAU Nauru

NCL Neukaledonien

NEP Nepal

NGR Nigeria

NI Nordirland

NIC Nicaragua

NL Niederlande

NMK Nordmazedonien

NZ Neuseeland

O

OM Oman

P

P Portugal

PA Panama

PE Peru

PK Pakistan

PL Polen

PMR Transnistrien

PNG Papua Neuguinea

PRI Puerto Rico

PY Paraguay

Q

Q Katar

R

RA Argentinien

RB Botswana

RC Taiwan

RCA Zentralafrik. Republik

RCB Kongo

RCH Chile

RG Guinea

RH Haiti

RI Indonesien

RIM Mauretanien

RKS Kosovo

RL Libanon

RM Madagaskar

RMM Mali

RN Niger

RO Rumänien

ROK Korea-Süd

ROU Uruguay

RP Philippinen

RSM San Marino

RT Togo

RU Burundi

RUS Russische Föderation

RWA Ruanda

S S Schweden

SD Eswatini

SGP Singapur

SK Slowakei

SLE Sierra Leone

SLO Slowenien

SME Surinam

S.M.O.M. Souveräner

Malteserorden

SN Senegal

SOL Salomonen

SP Somalia

SRB Serbien

SSD Südsudan

STP Sao Tome und Princip

SUD Sudan

SY Seychellen

SYR Syrien

T

T Thailand

TD Tschad

TG Togo

TJ Tadschikistan

TM Turkmenistan

TN Tunesien

TO Tonga

TR Türkei

TUV Tuvalu

TT Trinidad und Tobago

U

UA Ukraine

UAE Vereinigte Arabische Emirate

USA Verein. Staaten von Amerika

UZ Usbekistan

V

V Vatikanstaat

VN Vietnam

VAN Vanuatu

W

WAG Gambia

WAL Sierra Leone

WB Palästina

WD Dominica

WG Grenada

WL St. Lucia

WS Samoa

WSA Westsahara

WV St. Vincent u.d. Grenadinen

Y

YAR Jemen

YV Venezuela

Z

Z Sambia

ZA Südafrika

ZW Simbabwe

55
Österreich Rettung 144 Polizei 133 Feuerwehr 122 Belgien Rettung 100 Polizei 101 Feuerwehr 101 Bulgarien Rettung 150 Polizei 166 Feuerwehr 160 Schweiz Rettung 144 Polizei 117 Feuerwehr 118 Tschechien Rettung 155 Polizei 158 Feuerwehr 150 Deutschland Rettung 112 Polizei 110 Feuerwehr 112 Dänemark Rettung 112 Polizei 112 Feuerwehr 112 Spanien Rettung 092 Polizei 091 Feuerwehr 080 Frankreich Rettung 15 Polizei 17 Feuerwehr 18 Finnland Rettung 112 Polizei 10022 Feuerwehr 112 Großbritannien & Irland Rettung 999 Polizei 999 Feuerwehr 999 Hilfe vom österr. Außenministerium in Notfällen (24 Std.) +43 1 9 0 115 441 1 B BG CH CZ D DK E F FIN GB A INTERNATIONALE TELEFON-NOTRUFE 56
Griechenland Rettung 166 Polizei 100 Feuerwehr 199 Ungarn Rettung 104 Polizei 107 Feuerwehr 105 Italien Rettung 118 Polizei 113 Feuerwehr 118 Luxemburg Rettung 112 Polizei 113 Feuerwehr 112 Norwegen Rettung 113 Polizei 112 Feuerwehr 110 Niederlande Rettung 112 Polizei 112 Feuerwehr 112 Portugal Rettung 112 Polizei 112 Feuerwehr 117 Polen Rettung 999 Polizei 997 Feuerwehr 998 Rumänien Rettung 961 Polizei 955 Feuerwehr 961 Schweden Rettung 112 Polizei 112 Feuerwehr 112 Slowakei Rettung 155 Polizei 158 Feuerwehr 150 Slowenien Rettung 112 Polizei 113 Feuerwehr 112 NL PL RO SK SLO H I L N P S GR 57
Ärzte-Notdienst / Ärztefunkdienst ……………………………………………………………… 141 Berg- und Höhlenrettung Alpinnotruf ………………………………………………………… 140 Gesundheitshotline …………………………………………………………………………………… 1450 Apothekennotruf ………………………………………………………………………………………… 1455 Giftnotfälle und Vergiftungsinformationszentrale …………………………… 01 406 43 43 ARBÖ Pannenhilfe (0 – 24 Uhr) ………………………………………………………………………… 123 ÖAMTC Pannenhilfe (0 – 24 Uhr) ……………………………………………………………………… 120 Zentralnotruf der Autoversicherer in Deutschland…………………… 0800 250 260 0 Autodienste: Wichtige Telefonnummern: EURO-Notruf für Handy europaweit 112 entspricht der Notrufnummer 133, der Anruf wird zur nächstgelegenen Notrufzentrale verbunden (gebührenfrei, funktioniert auch ohne SIM-Karte). Handy ausschalten – einschalten, statt PIN-Code 112 wählen (Notruf wird über den nächsten Sender weitergeleitet). Servicenummer der Polizei ……………………………………………………………………… 059-133 Anwaltlicher Notdienst ……………………………………………………………………0800 376 386 Bankomat-Service Sperrtelefon …………………………………… Inland 0800 204 88 00 ………………………………………………………………………………………… Ausland +43 1 204 88 00 Ö3-Kummernummer 116 123 Österr Rettungshundebrigade Notruf 05 94 500 Telefonseelsorge 142 ORF-Kinderservice (Rat auf Draht) 147 Ärzteflugambulanz 01 40 144 Frauennotruf 01 71 719 Männernotruf 0800 246 247 Kinder- und Jugendanwalt des Bundes 0800 240264 Notruf für Gehörlose………………………………………………………………………… 0800 133 133 Europanotruf 112 Feuerwehr 122 Polizei 133 Rettung 144 TELEFON-NOTRUFE ÖSTERREICH 58
Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.