Page 1

Veneto 2014

Paket mit Hotel in Vicenza!

Venetiens Kunststädte Vicenza und Padova Ein Augen – und Gaumenschmaus

Vicenza ist eine der bedeutendsten Kunststädte Norditaliens und gehört zusammen mit den Villen des Palladio seit 1994 zum UNESCO Weltkulturerbe. Padua - die Stadt des heiligen Antonius, ist auch eine der bedeutendsten italienischen Universitätsstätten. Hier studierte neben großen Denkern wie Galileo und Petrarca auch Elena Lucrezia Cornaro Piscopia, die erste Frau der Welt mit einem Universitätsabschluss. Entdecken Sie beide Städte bei diesem interessanten Kurztrip gespickt mit Kultur, Kunst und gastronomischen Höhepunkten.

Leistungen 3 Nächte ÜF mit erw. Frühstück im Mittelklasse Hotel in direkter Zentrumsnähe von Vicenza 2 Abendessen im Hotel 1 Ganztagreiseleiter Vicenza, Marostica und Bassano del Grappa 1 Stadtführung in Vicenza 1 Eintritt Grappamuseum Bassano 1 Grappa Verkostung 1 Ganztagreiseleiter Padova und Euganische Hügel 1 Stadtführung Padua 1 Weinverkostung mit kleinem Imbiss 1 typisches Abendessen in einem Restaurant in Vicenza

Sind Ihre Kunden an Kunst, Architektur oder Gartenbau interessiert? Dann sind Sie in Vicenza und Padova genau richtig. Die zahlreichen Landsitze der einstigen Adelsfamilien, entworfen von Palladio und Scamozzi wurden von bedeutenden Künstlern wie Zelotti, Tiepolo und Veronese reich mit Fresken verziert, viele dieser Villen sind von wunderschönen italienischen Gartenanlagen umgeben. Wir erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Programm!

Preis pro Person, 4 Tage Ab € 179 (min. 25 pax)

1


Veneto 2014

Ihr Hotel

Das familiengeführte Hotel liegt unweit des Zentrums von Vicenza, welches man bequem in circa 10 min Fußweg erreicht. Alle 53 Zimmer sind modern und farbenfroh gestaltet und bieten Klimaanlage, Sat-TV und kostenfreies WLAN. Am Morgen stärken Sie sich am kontinentalen Frühstücksbuffet, für das Abendessen öffnet das Restaurant nur für Gruppen auf Vorbestellung. Busse können zwischen 20 und 8 Uhr kostenfrei auf dem öffentlichen Parkplatz vor dem Hotel abgestellt werden.

Programm

1. Tag – Ankunft im Hotel. Zimmerbezug, Willkommenscocktail und Abendessen 2. Tag – Ausflug mit Reiseleiterin Vicenza, Marostica und Bassano del Grappa Frühstück im Hotel und Spaziergang ins Stadtzentrum von Vicenza, der Stadt des berühmten Architekten Andrea Palladio. Als Johann Wolfgang von Goethe auf seiner Italienreise nach Vicenza kam, war er von der Stadt so begeistert, dass er gleich zehn Tage hierblieb. Die gesamte Altstadt Vicenzas trägt die Handschrift Palladios: Vom Corso Palladio, der Einkaufsstrasse, die sich durch den Stadtkern zieht, bis hin zur stimmungsvollen Piazza dei Signori, die auf der einen Seite von der berühmten Basilica Palladiana, auf der anderen von der Loggia del Capitaniato eingerahmt wird. Später Besuch des hübschen Örtchens Bassano del Grappa, weltberühmt für die von Palladio entworfene Brücke und natürlich für Hochprozentiges. Nach dem Spaziergang durch Bassano besuchen Sie das Museum des Grappas und verkosten diesen auch. Nach der Besichtigung fahren wir weiter in das mittelalterliche, von einer imposanten Stadtmauer umgebene Örtchen Marostica. Der Ort ist vorallem für das alle 2 Jahre stattfindende lebendige Schachspiel auf der Piazza bekannt. Mit der Reiseleitung bummeln Sie durch den Ort und sehen das Schachbrettmuster der Piazza sowie die untere Burg. Nutzen Sie die Möglichkeit um die köstlichen "Baci di Lionora" zu probieren. Diese süße Verführung erinnert an die Burgtochter Leonora, um Sie zur Frau zu bekommen wurde von den beiden Konkurrenten ein Schachspiel anstelle eines Duells mit Waffen ausgetragen. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Übernachtung 3. Tag – Ausflug Padova mit Reiseleitung Frühstück im Hotel und Abfahrt nach Padova. Hier wartet ihr Reiseleitung auf Sie. Bei einem circa 2 stündigen Stadtrundgang

2


Veneto 2014

besuchen Sie den Platz Prato della Valle, die Antonius Basilika, die Plätze delle Erbe und della Frutta, die Loggia des Palazzo della Ragione mit ihren Markthändlern, das berühmte Caffe Pedrocchi (von außen) sowie die Universität (von außen). Am Nachmittag steht eine Panoramafahrt durch die Euganeischen Hügel auf dem Programm. Die sanfte Berglandschaft ist vorallem durch die vielen Thermalquellen und Kurorte bekannt. Auch der Weinbau kann hier auf eine lange Tradition zurückblicken. Überzeugen Sie sich bei einer Weinverkostung selbst. Rückfahrt ins Hotel. Spaziergang ins Zentrum von Vicenza und regionstypisches Abendessen in einem Restaurant. 4. Tag - Heimreise Nach dem Frühstück im Hotel, ist Zeit Abschied zu nehmen: Abfahrt und... ARRIVEDERCI ITALIA!!!

Contact: Claudia & Maria Tel. +39 0183 548511 Fax +39 0183 548522 nord@gadis.it

3

Vicenza und padova 2014  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you