Page 1

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

DIE-INSELZEITUNG.COM

INTERVIEW

Wie läuft‘s in Palma Beach, Juan?

Boat-Sharing statt Yachtkauf Seite 22

Seiten 8-9

SERVICE

Archäologie:

Mallorca vor 4.000 Jahren

Wie mache ich ein Praktikum auf der Insel? Seite 42

Seiten 3-6

-Life

AUSGABE 15 | AUGUST 2014

SENDEN SIE UNS IHREN EVENT AN: VERANSTALTUNGEN@DIE-INSELZEITUNG.COM

Illustration/Collage: free vectors

8 SEITEN VERANSTALTUNGEN

IZ-LIFE

Events im Überblick

Mehr als Pool und Sauna: Hotel Spas im Überblick

Oldtimer-Rallye auf Mallorca: Showdown der Blechlegenden

Seiten 40-41

Seite 26

Seiten 29-36

NASSE WÄNDE? SCHIMMELPILZ? ISOTEC Mallorca B.W.Z. Spanien SL. +34 - 971 - 69 91 23

M: 695 782 555 info@mallorca-bau.es www.mallorca-bau.es

isotec-mallorca.es

AUTOTRANSPORTE

www.mallorcar.de

Wöchentliche Mallorca-Transporte für Privatfahrzeuge www.mallorcar.de · dispo@mallorcar.de · +49 (0) 6258.94991-0

WIR BRINGEN IHR UNTERNEHMEN UND IHRE FINCA AUF TEMPERATUR. KÄLTE-, KLIMA-, LUFTTECHNIK

WWW.KKPETERS.ES

24h: +34 638 334 467


EDITORIAL

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

MEDIAGROUP BALEAR S.L. B57951659

Liebe Leser, Willkommen im März! In dieser Ausgabe würden wir Sie gerne in Mallorcas bewegte Vergangenheit entführen.

Depósito Legal | DIE INSELZEITUNG DL PM 411-2013

GESCHÄFTSFÜHRUNG Roman Ebmeier VERTRIEB Roman Ebmeier Tel. 971 744 467 | Mob. 663 946 871 r.ebmeier@die-inselzeitung.com Alexandra Rehagel Tel. 971 744 467 | Mob. 609 641 681 a.rehagel@die-inselzeitung.com BÜRO Mareen de Beyer C/. Marina 104 , 1°, local 7 07620 Llucmajor Tel. 971 744 467 info@die-inselzeitung.com

ZURÜCK IN DIE VERGANGENHEIT

Vor Jahren fragte uns unsere Tochter einmal, warum es eigentlich keine Dinosaurier auf Mallorca gab. Für uns erst mal nicht so einfach zu beantworten. So tief steckten wir nicht in der Geschichte der Insel. Aber unsere Redaktion hat sich in dieser Ausgabe dem Thema angenommen und Andreas John nimmt Sie mit in die frühgeschichtliche Vergangenheit. Steinzeit, Talaiots und Römer. Ganz schön was los auf diesem kleinen Fleckchen Erde.

KLEINANZEIGEN kleinanzeigen@die-inselzeitung.com

Und wie jeden Monat gibt es auch im Golf-, Gastro-, Nautik-, Beauty- und Service-Bereich einiges zu entdecken. Wir gehen unter anderem „Kurzfasten“, sind mit Hunden im Flugzeug unterwegs und zeigen Ihnen, wo Sie auf der Insel deutsche Lebensmittel und Delikatessen einkaufen können. Dazu gibt es viele Infos und Tipps rund ums Haus und Garten.

CHEFREDAKTEUR Andreas John REDAKTION Andrea König, Marc Fischer redaktion@die-inselzeitung.com KOLUMNISTEN Jörg Klausmann, Kai Adamowski, Andrea Nonn, Roland Hotop, Lutz Minkner, Achim Gralke, Markus Liebscher, Lars Mompour, Daniel Pires, Oliver Girharz GRAFIK | LAYOUT | SATZ Filine Bronckhorst grafik@die-inselzeitung.com

Wir wünschen Ihnen einen tollen, frühlingshaften März und ganz viel Freude beim Lesen unserer aktuellen Ausgabe.

MARKETING & WEB Manuela Rehagel Tel. 971 744 467 | Mob. 663 946 869 m.rehagel@die-inselzeitung.com m.debeyer@die-inselzeitung.com

© 2016 by Danyel André, Mallorca

02

Manuela Rehagel und Roman Ebmeier

DIE-INSELZEITUNG.COM Focus: Tolo Balaguer Wellness: Thomas Baar Nautik & Motor: J&A Photos

Besuchen Sie uns im App Store

INSELBLICK

BUSINESS

EVENTZEIT.........................28

FOCUS

Zinserträge versteuern..............17

Party, People, Promis

KLEINANZEIGEN

Auf den Spuren der

GESUND & SCHÖN

Frühgeschichte...................03-06

Ratgeber und Tipps.............18-21

LEUTE

NAUTIK

Im Gespräch mit Juan Ferrer

Neue Anlaufbestimmungen

von Palma Beach.................08-09

für Cabrera ........................22-23

SERVICEZEIT................37-52

SPIEL & SPASS

VERMISCHTES..........................10

VIERBEINER

Jede Menge Tipps und Infos

Kreuzworträtsel

WISSENSWERTES......................11

Reisen mit dem Hund................24

für Insel-Residenten

mit Preisausschreiben

LIFESTYLEMALLORCA

Real Golf Bendinat.....................25

Mitglied im

“Pflege Deinen Rücken“

SÜD/OST..................................55

IZ-LIFE | 8 SEITEN ZUM RAUSNEHMEN.....29-36

GOLF

GASTRO

MOTOR

Gastro-Tipps & Rezepte.......12-16

Oldtimer-Rallye im März...........26

Gesucht & Gefunden auf Mallorca........................56-59

und tollem Gewinn.............60 & 62

INSELZEITUNGREGIONAL SÜD/WEST................................53

ZUM SCHLUSS

NORD/OST...............................54

Meinungen & Kuriositäten..........63


FOCUS | INSELBLICK

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Das „Tal der Dinosaurier“ bei Algaida war ein Themenpark mit über zwei Dutzend Dino-Attrappen. Er ist bereits seit vielen Jahren geschlossen. Foto: J&A Photos

Warum es auf Mallorca keine Dinosaurier gab Vor rund 23 Millionen Jahren rissen sich die Balearen durch die Kontinentalverschiebung von der iberischen Halbinsel los. T-Rex & Co. waren da schon längst ausgestorben.

O

kay, okay. Natürlich gibt es Dinosaurier auf Mallorca. Ein vermeintlicher Brachiosaurus glotzt beispielsweise seit Jahrzehnten vom Dach eines Möbelgeschäftes in Palma auf die Via Cintura, andere Pappkameraden von ihm zieren eine Mini-Golf­ anlage in Arenal oder stehen als Blickfang vor einem Lederwarengeschäft in Ma­ nacor. Ganz zu schweigen von den gottverlassenen Dino-Attrap­pen im ehemaligen Freizeitpark „Valle de los Dinosaurios“ bei Algaida.

Die Menschheit: 60 Sekunden vor 12 Uhr Wobei wir schon beim Thema wären: Alles auf diesem Planeten ist vergänglich. Ei-

niges dauert kürzer, anderes etwas länger. Würde man die Geschichte der Erde von ihrer Entstehung bis heute auf das zwölfstellige Ziffernblatt einer Uhr komprimieren, nähme die Menschheit gerade einmal 60 Sekunden ein. Die Letzten, wohlgemerkt. Die Zeit der Dinosaurier dauerte auf unserer imaginären Urzeit-Uhr dagegen immerhin von 11.25 bis 11.50 Uhr. Oder wissenschaftlich gesagt: Man geht davon aus, dass T-Rex & Co. vor rund 230 Millionen Jahren die Erde bevölkerten, um rund 165 Millionen Jahren später wieder auszusterben. Doch was hat das alles jetzt, um Gottes Willen, mit den Balearen zu tun, wird sich der verwirrte Leser vielleicht fragen? Ganz einfach.

Die Antwort auf die Frage, warum es auf Mallorca keine (richtigen) Dinosaurier gab, ist recht simpel. Denken Sie an unsere Urzeit-Uhr! Es gab die Balearen ja noch gar nicht, als sich Velociraptoren und Protoceratope auf dem einstigen Superkontinent Pangae gegenseitig die Zähne zeigten.

Als die Welt noch ein einziger Ur-Kontinent war Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera entstanden vielmehr vor rund 23 Millionen Jahren durch das Auseinanderbrechen des PangaeKontinents und der Drift der heutigen afrikanischen Kontinentalplatte gen Süden. Bildlich gesprochen wurden die Balearen von der iberischen Platte abgerissen. Das

Ganze dauerte schlappe 18 Millionen Jahre. Würde man heutzutage einen Ablaufstöpsel am Boden des Mittelmeer ziehen, und das Wasser um eine Höhe von rund 500 Meter ablassen, könnte man von Ibiza nach Valencia trockenen Fußes marschieren. Die ersten Menschen siedelten sich vor rund 6.000 Jahren auf den Balearen an. Sie gelangten mit rudimentären Booten vom spanischen Festland und der französischen Küste auf die Inseln. Allesamt nichtahnend, dass sich ihre neue Heimat irgendwann einmal in eines der größten Urlaubsreiseziele in Europa verwandeln sollte. Aber auch diese Phase geht irgendwann vielleicht wieder vorbei. Andreas John

03


04

INSELBLICK | FOCUS

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Keine 200 Meter von der Chillout-Bar Puro Beach entfernt liegt Sa Galera. Die Insel wurde in der Frühzeit für religiöse Zeremonien und als Waren-Depot genutzt. Foto: Tolo Balaguer

4.000 Jahre Vergangenheit auf einer Mini-Insel Mehr als fünf Jahre arbeiteten Archäologen auf dem kleinen Eiland Sa Galera vor Can Pastilla. Eine Ausstellung zeigt, was sie dort fanden.

E

in Stück Felsen im Wasser. Keine 100 Meter lang und weniger als 30 Meter breit. Eigentlich wäre das vorgelagerte Inselchen Sa Galera bei Can Pastilla keine Rede wert, hätte ein eifriger Geschichtsprofessor aus Palma in den 70er Jahren dort bei einem Badeausflug nicht ein paar seltsame Tonscherben entdeckt. Wie sich später herausstellte, handelt es sich dabei um Überreste von phönizischen Töpferwaren aus dem dritten Jahrhundert vor Christus. Trotz des sensationellen Fundes dauerte es noch fast 40 Jahre

bis ein Archäologen-Team begann, die Mini-Insel auf eigene Faust und ohne finanzielle Hilfe zu erforschen. Das Ergebnis ihrer von 2012 bis 2017 andauernden Grabungen zeigt noch bis Juni dieses Jahres die Ausstellung „Sa Galera - 4000 años de historia“ in Palmas Kulturzentrum Can Balanguer. „Wir haben auf der Insel Überreste von unterschiedlichen Epochen gefunden, die vom 3. Jahrtausend vor Christus bis ins 18. Jahrhundert reichen. Das ist unglaublich“, sagt Jorge Arguello, Co-Leiter der Ausgrabungen auf Sa Gale-

ra. Außer Phöniziern nutzten auch Talaiot-Mallorquiner, Römer und Christen das kleine Eiland als Stätte für religiöse Zeremonien sowie als Waren-Depot. Neben Münzen, Sperrspitzen und zahlreichen Tongefäßen entdeckten die Forscher auf Sa Galera auch zwölf menschliche Skelette. Warum sie dort beerdigt wurden, wird vorerst weiter ein Rätsel bleiben.

Can Balaguer Carrer de la Unió, 3 - Palma Geöffnet von 10 - 19 Uhr Andreas John

Neben Keramikschalen und Krügen fanden die Forsche auch menschliche Skelette. Foto: Tolo Balaguer


FOCUS | INSELBLICK

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Wo auf Mallorca in der Frühgeschichte gebuddelt wird

Pollentia /Alcúdia

Urzeit: ca. 3 Millionen Jahre v. Chr. Cova de Sa Muleta - Deia

Son Serra de Marina

Deià

Talaiotische Kultur: 1.800 v. Chr bis 123 n. Chr.

Colonia Sant Pere

Artà

Costitx

Montuïri

Manacor

Calas de Mallorca Santa Ponsa Can Pastilla

Rund ein Dutzend prähistorische Ausgrabungsstätten können auf der Insel besucht werden. Bei der Mehrzahl von ihnen handelt es sich um Überreste der talaiotischen Kultur.

05

Cova de Sa Nau - Cala D´Or Dòlmens de S´Aigua Dolca Colonia Sant Pere Naveta de Hospitalet Vell - Calas de Mallorca Puig de Sa Morisca - Santa Ponsa Capocorb Vell - Cabo Blanco (Llucmajor) Ses Paisses - Artà Son Corrò - Costitx Nekropoli de Son Real - zwischen Can Picafort und Son Serra de Marina Son Fornes - Montuïri Sa Galera - Can Pastilla

Römische Besatzungszeit: 123 n. Chr. bis 300 n. Chr. Cabo Blanco Llucmajor

Pollentia - Alcúdia Cala D‘Or

Erste christliche Spuren: ca. 4. Jahrhundert n. Chr.

Redaktion

Son Peretó - Manacor

50 €

Vier Stunden Kurzurlaub, u. a. auf dem neuen Schiff AIDAnova

*

Bordguthaben für Entdecker

BORDLUFT SCHNUPPERN IN PALMA DE MALLORCA Willkommen zur AIDA Schiffsbesichtigung! Freuen Sie sich auf einen geführten Rundgang inklusive Mittagessen an Bord. Termine und Anmeldung auf www.aida.de/schiffsbesuche * Für Neukunden oder AIDA Gäste, die innerhalb der letzten fünf Jahre nicht mit AIDA gereist sind. Entscheidend ist der Zeitraum zwischen der letzten AIDA Reise und dem Datum der Neubuchung. Die Anrechnung erfolgt bei Buchung zum AIDA PREMIUM oder AIDA VARIO Tarif innerhalb von sechs Wochen nach Ihrer Schiffsbesichtigung. Das Bordguthaben gilt pro Person ab 18 Jahren im 1. oder 2. Bett in der Kabine, ist nicht übertragbar und nicht mit anderen Sonderaktionen kombinierbar. AIDA Cruises • German Branch of Costa Crociere S. p. A. • Am Strande 3 d • 18055 Rostock • Deutschland

161202_TZ_Inselzeitung_Mallorca_03_1_2_AIDAnova_Schiffsbesuche_RZ.indd 1

07.02.19 08:35


06

INSELBLICK | FOCUS

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Auf Entdeckungsreise durch die Frühgeschichte Mehr als ein Dutzend Ausgrabungstätten verschiedener Epochen der Frühzeit sind auf Mallorca öffentlich zugänglich.

W

ie lebten die Ur-Mallorquiner vor 4.000 Jahren? Was brachten die Römer an Kulturgut auf die Insel? Wann begannen Mallorcas Frühchristen ihre ersten Tempel zu bauen? Wer sich für die Frühgeschichte interessiert, findet auf der Insel zahlreiche Überreste in Form von öffentlich zugänglichen Ausgrabungsstätten und Freilichtmuseen (siehe auch Karte S.5).

möchte, sollte einen Ausflug zur Urzeit-Stätte Son Matge bei Valldemossa machen. Dort entdeckten Forscher in einer Höhle Überreste einer einheimischen Ziegenart, die die Insel bereits von mehr als 4.000 Jahren bewohnt haben soll.

Die Mehrzahl von ihnen geht auf die talaoitische Kulturepoche zwischen ca. 1.800 bis 123 v. Christus zurück. Zu den wichtigsten Spuren dieser Zeit zählen die Talaiot-Siedlungen Es Capocorb Vell an der Straße zwischen Cala Pi und Cabo Blanco (Llucmajor) sowie Ses Paisses in Artà.

Römische Stadt Pollentia. Foto: J&A Photos

Eines der archäologischen Highlights sind zweifellos auch die Überreste der einstigen römischen Stadt Pollentia, die kurioserweise nicht in Pollensa sondern im Ortskern von Alcúdia befindet. An der Straße zum Hafen befindet sich auf rechte Seite ein kleines römisches Amphitheater.

Höhle von Son Matge. Foto: J&A Photos

Plaza Joan Carles I

Kurios ist auch das Heiligtum Son Corró, das auf der gleichnamigen Finca zwischen Costitx und Sencelles steht. Bekannt wurde Son Corró durch die drei bronzenen Stierköpfe aus dem 6. Jahrhundert vor Chr. Nachbildungen dieser Skulpturen sind im Kulturzentrum von Costitx zu sehen.

Zwischen Manacor und Artà befindet sich das bedeutendste Relikt einer frühchristlichen Kirche auf Mallorca, die Basilika von Son Pereto. Zwischen den Fundamenten des dreischiffigen Gotteshauses liegen zwei kreuzförmige Becken, in denen die Taufe vollzogen wurde – eines davon ist so groß, dass auch ein Erwachsener untertauchen konnte.

Jeden Sonntag und Feiertag geöffnet von 11. bis 20.30 Uhr.

C.C. Alcampo (Marratxí) C.C. Fan Mallorca Shopping DAMEN·HERREN JUGEND·KINDER

Basilika von Son Pereto. Foto: J&A Photos

Nekropolis Son Real. Foto: J&A Photos

Sehenswert ist auch die Nekropolis von Son Real, ungefähr zwei Kilometer östlich vom Ortseingang nach Son Serra de Marina (Can Picafort). Bei der Ausgrabungsstätte handelt es sich um rund 100 erhaltene Gräber aus dem 3.-7. Jh. vor Chr. In den Gräbern fand man Grabbeilagen, Metallgegenstände, Keramiken und natürlich Knochen. Auch auf der kleinen vorgelagerten Insel S‘Illot d‘es Porros befinden sich Gräber. Wer noch später in die Geschichte Mallorcas eintauchen

Trotz der zahlreichen Ausgrabungsstätten führt die Archäologie der Frühzeit auf Mallorca eher ein Schattendasein. Viele dieser Stätte machen einen verwahrlosten Eindruck, Inselrat und Landesregierung behandeln die Überreste ihrer Vergangenheit eher stiefmütterlich. Dennoch: Wer sich für das Leben vor 4.000 Jahren auf der Insel interessiert, wird auf der Webseite der Landesregierung www.illesbalears.travel vielleicht fündig. Dort sind alle wichtigen archäologischen Fundstätten auch auf Deutsch beschrieben. Google-Maps Karten zeigen den genauen Standort sowie Wegbeschreibungen. Andreas John


902 123 963 *Preis fĂźr Haftpflichtversicherung nur fĂźr Neukunden. Angebot endet am 31.03.19.

Die Inselzeitung-259x340-CAR-4.indd 1

25/1/19 11:26


08

INSELBLICK | LEUTE

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

„Wir stecken mit unseren Plänen noch am Anfang“ Seit 2016 kämpft die Initiative „Palma Beach“ für qualitativ hochwertigen Tourismus an der Playa de Palma. Doch der Weg von der Partysause zum Luxusstrand ist lang und steinig.

Juan Ferrer – für ihn ist die Playa de Palma ein Paradies, das ein besseres Image verdient. Foto: privat

Qua lität prof und ess Bera ionelle tung

C/ Farmacéutic González, 4 - 07157 Puerto d’Andratx Tel: +34 971 698 954

Die neue Frühjahrs& Sommerkollektion 2019 ist da

Schauen Sie bei uns vorbei!

Q

ualität hat ihren Preis. Das weiß auch Juan Ferrer, Geschäftsführer der Initiative „Palma Beach“. Mit seinem Projekt will er dem Aushängeschild mallorquinischer Urlaubsfreuden, die Playa de Palma, ein besseres Image verleihen. Immer mehr Hotels und Unternehmen schließen sich an. Doch es gibt auch Stimmen, die das Ende ausgelassener Partystimmung befürchten. Juan Ferrer blickt dennoch optimistisch in die Zukunft. Wie zufrieden sind Sie mit der diesjährigen Wintersaison an der

Playa de Palma? Wir sind sehr zufrieden. Die Wochen in der Nebensaison sind grundsätzlich ruhiger, doch auch diesmal haben viele Gäste die Playa besucht und hier Urlaub gemacht. Das liegt sicherlich auch am Wetter: Neben super Temperaturen gab es viele, sonnige Tage und zudem einen angenehm leichten Wind. Das alles, kombiniert mit den Angeboten an Restaurants und Unterkünften und vielen, durchgehend geöffneten Hotels, haben der Playa eine gute Wintersaison beschert. Das klingt nach unbändigem Optimismus... Optimismus ist da, ohne Zweifel. Wir sehen, dass sich an der Playa de Palma bereits jetzt vieles zum Besseren gewandelt hat. Aber wir sehen auch, dass es noch viel Luft nach oben gibt. Es geht darum, diesen Raum nach und nach mit Projekten und Qualität zu füllen. Wir stecken mit unseren Plänen und Zielen immer noch am Anfang. Die Playa de Palma muss sich weiter dem nationalen und internationalen Wettbewerb stellen, und das kann sie. Wir sehen, dass die Urlauber das Konzept annehmen. Unsere Arbeit ist gleichermaßen Gegenwart und Zukunft der Playa.

Wie sehen die konkreten Ziele für 2019 aus? Vor allem, dass die Leute, die zu uns kommen, weiterhin Spaß haben und sich erholen. Es gibt in diesem Jahr viele Sportveranstaltungen an der Playa, zudem finden Urlauber neue Angebote am Strand, weiter modernisierte und reformierte Hotels, Kultur, Kunst, tolle Partys und Veranstaltungen und, nicht zuletzt, ein wunderbares Musikprogramm. Ich bin mir sicher: Palma Beach und die Playa de Palma erwarten ein gutes Jahr. Das sehen viele Hoteliers derzeit anders: Sie befürchten eine neue Tourismuskrise, nicht zuletzt, weil viele Airlines nicht mehr fliegen und die Kosten explodieren... Ich sehe das entspannter. In der Luftfahrt gibt es alle paar Jahre irgendwelche Anpassungen. Die Branche reguliert sich anschließend ganz von selbst. Flüge von und nach Mallorca sind immer günstig, da die Nachfrage stimmt. Sowohl seitens der Touristen als auch seitens der vielen Residenten mit Erst- oder Zweitwohnsitz. Die einen Fluggesellschaften gehen, andere werden kommen und die Lücken füllen. Die Playa de Palma steht auf einer soliden Basis, und sie kann sich auf das Vertrauen

ihrer Gäste verlassen. Wir haben einfach ein sehr gutes Produkt. Nun ging die Zahl der Touristen auf Mallorca deutlich zurück. Welche Fehler wurden in der Vergangenheit gemacht? Die Touristensteuer Ecotasa verteuert die vorhandenen Angebote. Das wirkt sich natürlich auf die Buchungen aus. Außerdem kann der Urlauber nicht erkennen, wofür er die Abgabe zahlt, die ja seinen Namen „Tourist“ trägt. Er sieht nicht, in welche Projekte sein Geld tatsächlich geflossen ist, welche greifbaren Verbesserungen dadurch herbeigeführt wurden und werden. Mal ehrlich: Gäste, die zu uns kommen, sollten nicht mit einer Steuer belegt werden. Sie freuen sich auf Ferien, in denen sie einfach nur Spaß haben wollen. Ist Qualitätstourismus immer noch der richtige Weg für die Playa? Ja, Qualität ist stets der richtige Weg. Qualität darf aber nicht als Konkurrenz zum Preis stehen. Qualität muss die Basis sein, damit Kunden zufrieden sind und um Loyalität aufzubauen. Qualität ist ehrlich. ...und deshalb sind Sie mit der bisherigen


LEUTE | INSELBLICK

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Entwicklung „ehrlich zufrieden“? Auf jeden Fall. Die Playa de Palma verwandelt sich jeden Tag weiter in Palma Beach. Die Kunden sehen es, und sie schätzen es. Wir bemerken allerdings den Mangel an politischer Unterstützung. Die Unternehmer und Geschäftsleute halten sich an Absprachen, sie werden in den nächsten Jahren viele, gute Projekte umsetzen. Es wird großartige Entwicklungen geben. Viele kritisieren Ihre Arbeit und das Konzept „Palma Beach“ als

„Spaßbremse“. Können Sie das nachvollziehen? Die Menschen, die Palma Beach kritisieren, haben Palma Beach noch nie wirklich verstanden. Palma Beach bedeutet „Feiern mit Stil“, und das gefällt doch jedem, oder? Palma Beach möchte Urlaubern die Schönheit der Region vermitteln, jeder Gast soll einzigartige Erfahrungen machen, und das in einem qualitativ angenehmen Umfeld. Das sind die Antworten, die Palma Beach geben möchte. Wir wollen uns als Marke präsentieren, und Menschen sollen die Zeit hier genießen.

Dann dürfen Sie nun eine persönliche Visitenkarte für die Playa de Palma schaffen... Kristallklares Wasser, nur sieben Kilometer von Palma entfernt, neben dem Flughafen, sehr gute Hotels, beste Restaurants und gastronomische Vielfalt, Orte zum Spaß haben, Freiheit. Zudem immer mehr Sportangebote, Fahrräder und E-Bikes, eine wachsende Zahl an Angeboten für Körper und Geist... Ach, ich mache es kurz: Es ist ein Paradies. Marc Fischer

09

Valldemossa: Mehr Touristen als Einwohner

Kaum zu glauben: Das Bergdorf Valldemossa hat die größte Urlauberdichte in ganz Spanien. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Unternehmenverbandes Exeltur. Demnach kommen auf 100 Einwohner in Valldemossa 154 Touristen. Im Vergleich zu anderen touristischen Hotspots in Spanien wie Granada (Verhältnis 100 Einwohner zu 11,7 Urlauber) oder Barcelona (100 zu 11) hält das vor allem im Sommer von Urlauberscharen hochfrequentierte mallorquinische Dorf mit seiner berühmten Kartause den absoluten Rekord. Nach einer Umfrage von 2018 ist über die Hälfte der Einwohner von den Gästehorden genervt. 42 Prozent der Befragten forderten sogar ein Beschränkung hinsichtlich der Zahl von Reisebussen, die das Dorf in der Hochsaison im Stundentakt ansteuern. Redaktion Rekord: Auf 100 Einwohner kommen 154 Touristen. F.: J&A Photos

Das INSELMAGAZIN Mallorca „Who is Who“ “Mallorca Business – Who is Who“, der neue Business-Guide für Mallorca.

N I Z A G A M L INSEMALLORCA BUSINESS

print & onli ne: DAS NEUE INSELMAGA ZIN IM MÄRZ

: O H W S I WHO DE I U G S S E N I S U B M EL DER I S N I E I D FÜR Hohe Auflage & inselweite Verteilung in PRINT und ONLINE mit eigener Webseite – www.inselmagazin-mallorca.com


10

INSELBLICK | VERMISCHTES

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Airbnb muss Geldbuße umgehend zahlen

Eine neue Initiative auf den Balearen setzt sich für erschwingliche Mieten ein. Foto: Pixabay

Gegen hohe Mieten und Wohnungsknappheit

Das Vermietungsportal Airbnb muss eine vom balearischen Tourismusministerium verhängte Geldbuße in Höhe von 300.000 Euro umgehend zahlen. Das entschied das Oberlandesgericht der Balearen und wies damit einen Antrag des Unternehmens auf Aussetzung der Strafe zurück. Das Ministerium hatte die Geldbuße aufgrund illegaler Ferienvermietungen auf Mallorca verhängt. Airbnb wollte mit dem Einspruch die Zahlung solange aussetzen, bis ein rechtskräftiges Urteil vorliegt. Die Richter sahen das anders: Die Strafe auszusetzen, widerspreche dem Interesse des Allgemeinwohls. Außerdem würde der abschreckende Charakter der Maßnahme in Frage gestellt, hieß es zur Begründung. Auch sei nicht anzunehmen, dass der Konzern durch die Höhe der Geldbuße in Relation zu dessen Umsätzen wirtschaftlichen Schaden nehmen würde. Redaktion

Eine neu gegründete Initiative mit dem Namen PALDIBA (Plataforma Alquiler Digno Balears) will gegen zu hohe Mieten auf Mallorca und den Nachbarinseln vorgehen. Ihr Sprecher, Francisco José Castillo, bezeichnete die Situation als "dramatisch". Menschen mit einem geringen Gehalt könnten sich eine Wohnung einfach nicht mehr leisten. Aus diesem Grund haben sich 15 Unternehmen zusammengeschlossen, um neue Vorschläge gegen Mietwucher und Wohnungsknappheit zu präsentieren. Zu diesen gehören ein Preisindex und Schutzmaßnahmen im Falle einer Räumung. Zudem sollen Eigentümer großer Immobilien durch steuerliche Anreize dazu ermuntert werden, ihre Häuser zu vermieten. Die Vorschläge richten sich an zentrale, autonome und örtliche Verwaltungen. PALDIBA stellte klar, dass man sich gerade im beginnenden Wahlkampf gesprächsbereit mit sämtlichen Parteien zeigt. Die Initiative kritisiert allerdings die mangelnde Arbeit der Landesregierung im Bereich des Wohnungswesens. Redaktion

Kein Aufschub: Airbnb ist die Zahlung von 300.000 Euro zuzumuten. Foto: Pixabay

U-Bahn-Strecke teurer als geplant

Die U-Bahn in Palma de Mallorca zur Universität soll bis zum Parc Bit verlängert werden. Jetzt wurde bekannt, dass die Baukosten fast doppelt so teuer werden, wie ursprünglich veranschlagt. Laut Balearenregierung werden die Kosten für das rund eineinhalb Kilometer lange Teilstück 11,5 Mio. Euro verschlingen. Zunächst war man von sechs Millionen Euro ausgegangen. Bis man auf Schienen den Parc Bit erreichen kann, wird noch einige Zeit ins Land ziehen: Die Bauarbeiten sollen Endes des Jahres beginnen und zwölf Monate dauern. Die Regierung rechnet mit 225.000 Fahrgästen pro Jahr. Redaktion Die Kosten für die Schienenstrecke liegen bei 11,5 Mio. Euro. Foto: Wikipedia

Wohnwagen am Flughafen droht das Aus

Zwei Mallorcastrände unter Top 10

Der Inselrat geht einmal mehr gegen illegale Ferienvermietung vor. Im Visier steht diesmal ein Gelände mit Wohnwagen zwischen Palma und dem Flughafen. Der Anbieter warb mit Unterkunftspreisen von 15 Euro pro Nacht. Darin enthalten waren fließendes Wasser, WC, Dusche, Küche, Internetzugang via WLAN, Waschmaschine und Trockner, ein Elektroanschluss und die Mitbenutzung des Grills. Laut Inselrat dürfen Wohnmobile nur auf besonderen Flächen genutzt werden. Bei Verstößen drohen Räumung und Geldbuße. Das Angebot auf dem vier Hektar großen Gelände war seit 2017 online verfügbar. Jetzt wurde es aus dem Netz genommen. Redaktion

Die Playa de Muro und die Playa d‘Alcúdia gehören zu den Top 10 der schönsten Strände Spaniens. Das geht aus der jährlichen Umfrage „Travellers‘ Choice Award“ des Reiseportals Tripadvisor hervor. Auf Platz Eins landete im nationalen Vergleich der Strand „La Concha“ im Baskenland. Die meisten Stimmen unter den Balearenstränden erhielt auch in diesem Jahr die Playa de Ses Illetes auf Mallorcas Nachbarinsel Formentera. Auch weltweit wurde aus 352 Bewerbern der schönste Strand gesucht. Gekürt wurde schließlich die Baia do Sancho auf der brasilianischen Insel Fernando de Noronha. Redaktion


WISSENSWERTES | INSELBLICK

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Harte Arbeit: "Nevaters", Schneebauern bei der Arbeit. Foto: J&A Photos

In den Schneehütten wurde das Eis bis zum Frühjahr gelagert und dann mit Karren in Dörfer und Städte transportiert. Foto: J&A Photos

Als das Eis aus Mallorcas Bergen kam Jahrhundertelang wurde im Tramuntana-Gebirge Natur-Eis fabriziert. Heute sind sind die meisten der rund 40 „Casas de Neu“ verfallen.

K

eine Frage: Der Kühlschrank ist schon eine tolle Erfindung. Darüber, wer ihn erfunden hat, streiten sich jedoch die Gelehrten. Eine nicht unerhebliche Rolle soll ein Deutscher gespielt haben, Carl

von Linde. Dem deutschen Wissenschaftler gelang es 1895, Gase und Gasgemische wie Luft, Sauerstoff, Stickstoff und Argon in größeren Mengen zu verflüssigen und damit erstmals künstliche Kälte zu erzeugen. Rund 60 Jahre später

wurden auf dem von Linde entwickelten Verfahren in Europa die ersten elektrischen Kühlschränke hergestellt. Auf Mallorca bedeutete die Erfindung das Aus für eine ganze Berufszunft, den so genannten nevaters oder Schnee-Bauern, die bis

dahin jeden Winter tonnenweise Schnee aus dem Tramuntana-Gebirge einlagerten, um es im Frühjahr auf Mauleseln und Kutschen als Natur-Eis in die Dörfer und Städte zu transportieren. „Der Schnee wurden in Hö-

henlagen zwischen 700 und 1.000 Metern auf Karren und Schlitten geschaufelt und dann zu den Depots gebracht. Diese bestanden aus bis zu zehn Meter tiefen, gemauerten Schächten oder Gruben, ähnlich den Eiskellern, die auch in anderen Teilen Europas zur Fabrizierung und Lagerung von Natur-Eis benutzt wurden“, erklärt Miquel Tomás, Techniker im Umweltamt von Mallorcas Inselrat. Knapp 100.000 Euro kostete die Restaurierung der Trockensteinmauern, Holzbalken, Lagerschacht und dem Dach. In Zukunft soll die casa de neu als eine Art Freilichtmuseum für Wandertouristen herhalten. „Wir werden in den kommenden Wochen verschiedene Infotafeln aufstellen, um den Besuchern die Herstellung des Natur-Eis in Mallorcas

Schneehäusern zu erklären.“ Die Eisherstellung war auf Mallorca keineswegs ein Zuckerschlecken. So mussten die nevaters den eingebrachten Schnee in den Depots schichten und pressen. Zwischen jeder Lage wurde eine Trennschicht aus Stroh und kalter Asche gelegt. So entstanden mit der Zeit je nach Form der Schächte, eckige oder runde Natureisblöcke, die nach dem Winter im März und April aus den Bergen in die Städte gebracht wurde. Benutzt wurde das Eis hauptsächlich zur Frischhaltung von Fisch und Fleisch, Anfang des 19. Jahrhundert entdeckte man auch seinen Nutzen zur Heilung von Wunden in Krankenhäusern. Und natürlich auch Speiseeis wurde mit dem Schnee aus der Tramuntana hergestellt. Auf rund 40 schätzt der Inselrat die Zahl aller einst Mallorcas Gebirgskette verteilten Schneehütten. Deren Ruinen und Überreste stehen zum Großteil auf Privatbesitz, lediglich zehn casas de neu gehören Landesregierung oder Inselrat. „Die Natureis-Herstellung aus Schnee ist Teil unserer Geschichte und muss bewahrt werden“, sagt Tomás. „Und wer weiß? Vielleicht kommen Schneehütten und die Gewinnung von Natureis ja eines Tages wieder in Mode.“ Andreas John

DER SCHLÜSSEL ZU DEINER TRAUMIMMOBILIE ByMallorca Real Estate ist das Ergebnis der Liebe zu meiner Insel und seiner simplen Schönheit. Meine Vision, Ihnen die vielen schönen Dinge zu zeigen, die Mallorca bietet, beginnt in meinem mallorquinischenStadhaus Büro aus dem 19. Jahrhundert, wo Ihr Abenteuer beginnt. Von hier aus werde ich Sie in die Bräuche meiner Insel einführen und suchen bis ich Ihren Traum, Ihr kleines Stück Insel, Ihr zu Hause finde.

11

Mob. (+34) 630 969 491 sandra.delreino@bymallorca.com Tel. (+34) 971 838 791 www.bymallorca.com c/ Mare de Deu Trobada 11, 07530 Sant Llorenç des Cardessar


12

LIFESTYLE | GASTRO

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

RESTAURANT-TIPP

Tag gibt es einen anderen, selbstgemachten Salat. Die Soße zur Currywurst und die Dips werden von Nathalie Kollo selbst zubereitet. Dass die quirlige Sängerin, neben ihren zahlreichen Auftritten und Produktionen, Zeit für ein eigenes Lokal findet, damit hatte niemand gerechnet.

Hamburger wie aus dem Bilderbuch. Sängerin Nathalie Kollo hat sich mit ihrem Restaurant „Quick Bite“ in Port d‘Andratx einen kreativen Traum erfüllt. Alle Fotos: Nathalie Kollo/privat

W

ährend auf Mallorca die üblichen Verdächtigen alle Jahre wieder einen begehrten Michelin-Stern einheimsen, ist auf der Insel eine kulinarische Parallelwelt aktiv. Hier entdeckt mancher Promi ganz neue Seiten an sich. Immer mehr medial-bekannte Gesichter wagen auf Mallorca den Abstecher in die Gastronomie. Woran das liegt? „Blame it on the sunshine“, könnte man sagen. Denn die wunderbare Atmosphäre lauer Sommerabende, die Brise salziger Meeresluft, der Geruch nach Gegrilltem und der schwere, dunkle Rotwein, lassen Eingebungen umso leichter reifen und verleihen Mut, lang gehegte Träume in die Tat umzusetzen. Ob die Stars und Sternchen dabei Erfolg haben, bleibt abzuwarten. Es ist eben alles eine Frage des Geschmacks.

NATHALIE IM BURGER-PARADIES Ob Sänger oder Schauspieler, A-Star oder C-Sternchen – immer mehr bekannte Gesichter aus Fernsehen und Film folgen auf Mallorca dem Ruf, ihrer manchmal überraschenden Berufung als Gastronom nachzugehen. So auch die Sängerin und Musikerin Nathalie Kollo. besonderen Note - abseits des Gesangs. In Port d‘Andratx betreibt die Tochter des

deutschen Opernsängers René Kollo und der dänischen Schlagersängerin Dorthe das

Imbiss-Restaurant „Quick Bite“. Auf der Karte stehen Burger und Soßen in

Eigenkreation sowie leckere Hausmannkost in verschiedenen Variationen. Jeden

„Meine Eltern sind daran nicht ganz unschuldig“, lacht Nathalie Kollo. Die beiden seien grandiose Hobby-Köche. Diese Begeisterung für Speisen habe sich offenbar auf sie übertragen. „Gastronomie und Musik sind für mich ein identischer Ausgleich“, erklärt Kollo, „in beides stecke ich viel Liebe.“ Das sei übrigens Voraussetzung für alles, was man professionell machen und umsetzen möchte. „Ob Konzert, oder Burgerkreation - ich freue mich über das Ergebnis und bin stets gespannt, was die Leute sagen“, beschreibt die Künstlerin ihr Engagement. ‚Die Leute‘ sind voll des Lobes. Sogar Jürgen von der Lippe, Wolfgang Bosbach und Wolfgang Kubicki haben es sich im „Quick Bite“ schon schmecken lassen und ihre Huldigung nebst Autogramm auf der Promiwand hinterlassen. Das verbindende Element von Musik und Gastronomie ist eben die Kreativität. Und an der mangelt es Nathalie Kollo nicht. Ab und zu gibt es im „Quick Bite“ auch Livemusik; dann steht Nathalie Kollo auch mal selbst hinter dem Mikrofon. Mit Musik geht halt alles besser.

Quick Bite www.quick-bite-imbiss.com Av. Mateo Bosch, 2 Port d‘Andratx Tel. 971 69 85 39 Marc Fischer

Nathalie Kollo kann sich über mangelnde Gästezahlen jedenfalls nicht beklagen. Sie entdeckte im vergangenen Jahr ihren Hang zur

Die Speisen zaubert Nathalie Kollo jeden Tag eigenhändig und frisch auf den Tisch. Besonders beliebt sind ihre hausgemachten Soßen und Salate. Foto: Nathalie Kollo/privat


14

LIFESTYLE | GASTRO

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

RESTAURANT-TIPP

Das schmeckt nach Meer: Fangfrischer Fisch und Muschelspezialitäten im La Mejillonera. Alle Fotos: Andrea König

ANDALUSISCHE GASTFREUNDSCHAFT AM HAFEN VON CAN PASTILLA

M

it einer Fläche von über 500.000 Quad ra t k i l o metern, verteilt auf 17 autonome Regionen, ist Spanien eines der abwechslungsreichsten Länder West­europas. Da wundert es kaum, dass sich diese Bandbreite auf Mallorca wie-

Im Restaurant La Mejillonera sind frischer Fisch und Meeresfrüchte Bestseller. derfindet, vor allem in der vielseitigen Gastro-Szene. Seit 1983 hat sich auch die Marisquería La Mejillonera am Ende der Playa de Palma als feste Größe unter den

Fischlokalen an der Küste etabliert.

Herzlicher Service in gemütlichem Ambiente Direkt neben dem Yachtha-

fen von Can Pastilla gelegen wird das mit rund zehn Tischen - plus Hochtischen im Barbereich - gemütliche Lokal seit drei Generationen als Familienbetrieb mit viel

Herzblut geführt. Die Eltern von Inhaber Joni stammen aus Granada und haben ihre andalusischen Lebensfreude bei ihrem Umzug aus dem sonnigen Süden auf

die schöne Insel mitgenommen. Gut gelaunt kümmert sich das bis zu 9-köpfige Team in adretten blauen Polohemden um die Gäste, überwiegend Einheimische


GASTRO | LIFESTYLE

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

und Residenten, die das persönliche Ambiente und die schmackhafte Küche zu schätzen wissen. Man sitzt an weiß lasierten Holztischen, blaue Kacheln und Akzente unterstreichen den maritimen Fokus des Restaurants.

eine fein abgestimmte Auswahl an Meeresfrüchten und Fisch bereithält (ab 59,00 Euro). Und wer es sich mal richtig gut gehen lassen möchte, ordert frischen Hummer für 5,90 Euro pro 100 Gramm. Unbedingt vorbestellen!

Fisch von Spaniens Küsten

Wem Flossentiere spanisch vorkommen, dem stehen drei Fleischgerichte als Alternative zur Verfügung. Für Vegetarier wird es allerdings eng.

Auf der Karte dreht sich nahezu alles um Köstlichkeiten aus Neptuns Reich. Traditionell startet man mit einer Portion Miesmuscheln (Mejillones), die nicht nur die Namensgeber des Lokals sind, sondern die in fünf verschiedenen Varianten angeboten werden (ab 5,50 Euro). Alternativ stimmen Venus-, Kammoder Schwertmuscheln den Gaumen auf Fisch satt ein. Ein Großteil der Meeresfrüchte stammt übrigens aus Galizien und wird jeden Morgen frisch geliefert. Beliebt sind ebenfalls frittierte Appetitanreger, wie Chipirones (6,70 Euro) oder Croquetas (6 Euro), aber auch Salate oder Suppen werden als Vorspeise gereicht (ab 6 Euro). Ein großer Vorteil: Viele Gerichte kann man als halbe oder ganze Portion bestellen. Aromatisch mit Knoblauch und Olivenöl verfeinert schmecken zum Hauptgang nicht nur Lachs, Thunfisch oder Seezunge als Filet (ab 14,90 Euro). Auch Spezialitäten wie Steinbutt, Peterfisch oder Seebarsch kommen zum Kilopreis auf den Tisch und werden nach Wunsch vom Kellner filetiert. Ergänzt wird das Angebot um den mallorquinischen Tagesfang, zum Beispiel Cap Roig oder Garnelen. Der Gast sucht zunächst sein Lieblingsstück an der Theke aus, anschließend wird es auf die gewünschte Art zubereitet. Ideal für einen genussreichen Abend mit Freunden ist eine der mit klangvollen Schiffsnamen wie Llaüt betitelten Grillplatten, die

ein Glas Champagner der Cava. Zünftiger wird das Mahl mit einem Literkrug Bier vom Fass (9 Euro) oder Tinto de Verano, das bei Mallorquinern beliebten Ge­ mischs aus gekühltem Rotwein mit Limonade. Joni und sein mehrsprachiges Team verwöhnen ihre Kunden gerne mit kreativen Angeboten. Am Valentinstag zum Beispiel bekam jeder Gast einen Becher mit Logo und

lich des Jubiläums startet am 16. April. Alle Infos dazu gibt es auf der Facebook-Seite des La Mejillonera. Für Liebhaber unkomplizierter Meeresdelikatessen in freundlichem Ambiente ist das La Mejillonera eine gute Anlaufstelle inmitten des in der Hochsaison stark touristisch geprägten Can Pastillas. Das ganzjährig betriebene Lokal öffnet jeden Tag bis auf Mittwoch,

Im freundlichen Ambiente fühlen sich Einheimische und Urlauber wohl. Alle Fotos: Andrea König

Passende Begleitung Spanisch bleibt es auch bei der Weinauswahl: Ob Rot, Rosé oder Weiß, die meisten Tropfen stammen vom iberischen Festland, mit Ausnahme des Sa Rota aus der mallorquinischen Bodega Bordoy (ab 13,90 Euro). Zum Hummer schmeckt

eine rote Rose geschenkt. Satte Rabatte gibt es bei den Themenwochen. „Bei der letzten Meeresfrüchte-Aktion haben wir über 1300 kg Muscheln innerhalb von zwei Wochen serviert“, freut sich Joni über den großen Zuspruch. Die nächste Aktion anläss-

und zwar von mittags bis abends. Bon profit!

Restaurante La Mejillonera C/ Nanses, 1 (6,42 km) 07610 Palma Tel. 971 49 07 03 https://de-de.facebook.com/ lamejilloneracanpastilla/ Andrea König

15


16

LIFESTYLE | GASTRO

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

EMPFEHLUNG VOM CHEF

COUS COUS MIT GRÜNEM SPARGEL Fernseh-Koch und Restaurantbesitzer („Mirador de Cabrera“) Jörg Klausmann empfiehlt IZ-Lesern jeden Monat ausgesuchte Weine nationaler und internationaler Herkunft. Dazu gibt es ein passendes Rezept zum Nachkochen. Lassen Sie es sich schmecken! Zutaten:

privat

200 g Cous Cous 200 ml Gemüsebrühe Verschiedene Kräuter (z.B. Basilikum, Minze, Kerbel, Schnittlach, Petersilie, Estragon) 1 kg frischer mallorquinischer grüner Spargel Butter Salz, Pfeffer, Zucker Thymian, Honig

Weinempfehlung:

Foto: ©chandlervid85 - stock.adobe.com

Den Cous Cous mit heißer Brühe übergießen und abgedeckt quellen lassen. Spargel putzen und in Butter anbraten, mit Salz und Zucker würzen. Kräuter fein hacken. Wenn der Spargel bissfest ist, mit etwas Honig verfeinern, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den Cous Cous in die Pfanne geben und leicht anrösten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kräuter dazugeben und untermischen. Zuerst den Cous Cous auf dem Teller anrichten und dann den Spargel daran anrichten.

Mit kulinarischen Grüßen – Bon profit y salud, Ihr Jörg Klausmann

Memories de Biniagual Rosat Ganz ehrlich. Rosé-Weine sind eigentlich nicht mein Ding, ich liebe halt die Roten. Bei 38 Grad im Schatten allerdings ließ ich mich im vergangenem Sommer von einem meiner Gäste „verführen“. Und? Richtig gut war er, der „Memories Rosat“. Lachsfarben, Noten von Erdbeeren, Johannisbeeren und roten Früchten. Würzig frisch, ohne pampig zu sein, was ja oft bei den Roseweinen der Fall ist. Rebsorte: 100 Prozent Manto Negro. Das Weingut erstreckt sich über fast 34 Hektar, liegt auf einem steinigen Boden und ist ideal für autochtone Rebsorten wie Manto Negro oder Prensal. Sollten Sie also mal Zeit haben: der kleine Ort Biniagual mit dem gleichnamigen Wein, seinen 14 Häusern und einer Kapelle ist sicherlich einen Ausflug wert!

Tomaten an der Schnur: Ramallet Tomaten zählen zu den wichtigsten Zutaten vieler mallorquinischer Gerichte. Keine Wunder also, dass die Mallorquiner ganz besonders stolz auf ihre einheimische Sorte sind, die sogenannte "Tomàtiga de ramallet". Dabei handelt es sich um eine lokale Sorte und die einzige, die man auch im Winter essen kann. Nach der Ernte werden die Tomaten auf Schnüre gezogen und an die Decke gehängt. So bleiben sie wochenlang problemlos genießbar. Die Ramallet-Tomaten haben eine rötlich-orangene Farbe und besonders viel Fruchtfleisch; das macht sie ideal für den Verzehr auf Brot. Die ramallet-Tomate ist daher auch ein wesentlicher Bestandteil des "pa amb oli", einer der kulinarischen Institutionen Mallorcas. Eine Scheibe Landbrot, geröstet oder nicht, wird mit der Tomate abgerieben, die so ihr ganzes Fruchtfleisch und Geschmack hergibt. Dann kommen noch Olivenöl und etwas Salz dazu. Es braucht nicht viel mehr, um eines der einfachsten und schmackhaftesten Gerichte der mallorquinischen Küche zuzubereiten. Zur Abrundung können Sie noch eine Scheibe Käse oder Schinken darauf legen. Die ramallet-Tomate wird zusammen mit anderen Tomatenarten angebaut, die gleich nach der Ernte verzehrt werden. Die Gemüsegärten füllen sich mit Schilfrohrstrukturen, die es den Tomaten erlauben, in den Himmel zu wachsen. Banyalbufar war einer der ersten Orte, der diese Sorten anbaute und sich als Wiege dieser Tomatensorte betrachtet. Redaktion Nicht billig aber wochenlang haltbar: die mallorquinische Ramallet-Tomate. Foto: J&A Photos


BUSINESS | LIFESTYLE

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

17

KREDITVERGABE AN DIE EIGENE FIRMA: WIE VERSTEUERE ICH DEN ZINSGEWINN? Die Art der Besteuerung hängt von verschiedenen Faktoren und Besitzverhältnissen ab.

G

ehen wir von folgender Situation aus: Sie haben liquide Finanzmittel und möchten Ihrem Unternehmen ein Darlehen gewähren. Wie müssen Sie den dabei erwirtschafteten Zinsertrag versteuern? Und: Kann das Unternehmen diese Zinsen von der Steuer absetzen? In einer S.L. sind die Kreditzinsen ein abzugsfähiger Posten, sofern sie gerechtfertigt sind und bei ihrer Entstehung berücksichtigt werden. Es gelten jedoch die allgemeinen gesetzlichen Beschränkungen für den Abzug von Finanzierungskosten: - Im Allgemeinen sind die Finanzaufwendungen bis zur Höhe des Höheren der beiden folgenden Beträge abzugsfähig: eine Million Euro oder 30 Prozent des Jahresgewinns. - Der Betrag, der aufgrund dieser Begrenzung nicht steuerlich absetzbar ist, kann zu den Finanzaufwendungen der Folgejahre (ohne zeitliche Begrenzung) addiert und mit der gleichen Begrenzung versteuert werden. Der Darlehensgeber seinerseits muss in seiner persönliche Einkommensteuererklä­ rung (Renta del Ahorro) die Zinsen zu seinen Gunsten in dem Jahr, in dem sie fällig sind, aufnehmen. Wenn Sie einen Anteil von mindestens 25 Prozent des Unternehmenskapitals besitzen, ist

es möglich, dass ein Teil der Zinsen besteuert wird; dieser Teil hängt von der Höhe des Darlehens ab. Sollten Sie 25 Prozent oder mehr des Unternehmenskapitals besitzen, wird das Darlehen als eine verbundene Operation betrachtet. In diesem Fall sollten Sie die Zinsen zu Marktpreisen bewerten und auf die Höhe des Darlehens achten: - Übersteigt das Darlehen das Dreifache des Unternehmenskapital, werden die diesem Überschuss entsprechenden Zinsen auf der allgemeinen Bemessungsgrundlage für die Einkommensteuer besteuert (mit einem höheren Satz als der Bemessungsgrundlage). - Wenn Sie ein Verwaltungsratsmitglied sind (oder eine Kapitalbeteiligung von weniger als 25 Prozent besitzen), wird die oben genannte Regel angewendet, unter der Berücksichtigung, dass Ihre Beteiligung 25 Prozent beträgt. Übersteigt das gewährte Darlehen daher 75 Prozent der Eigenmittel, werden die dem Überschuss entsprechenden Zinsen in die allgemeine Einkommensteuerbemessungsgrundlage einbezogen. Beispiel. Sehen Sie, wie Zinsen besteuert werden, wenn die Eigenmittel der S.L. 100.000 Euro und das Darlehen 200.000 Euro betragen, je nachdem, ob sie 10 Prozent halten und kein Geschäftsführer sind (Beispiel 1), ob sie 30 Prozent halten

(Beispiel 2), oder ob sie Geschäftsführer sind und weniger als 25 Prozent Kapital besitzen (Beispiel 3): siehe Tabelle. 1. Im Beispiel 1 funktioniert diese Regel nicht. 2. Im Beispiel 2 betragen die auf Ihre Beteiligung entfallenden Eigenmittel 30.000 Euro und im Falle 3 25.000 Euro. Daher werden die auf das Dreifache dieser Summe entfallenden Zinsen auf das Zinsergebnis und den Überschuss auf das allgemeine Einkommen besteuert. Wenn Ihre Beteiligung an der S.L,. gleich oder größer als 25 Prozent ist und das Darlehen das Dreifache Ihres entsprechenden Eigenkapitals übersteigt, werden die auf diesen Überschuss entfallenden Zinsen auf der allgemeinen Grundlage der persönlichen Einkommensteuer zu höheren Sätzen besteuert. Was passiert, wenn es sich um ein partizipatives Darlehen handelt? Es ist wahr, dass, wenn diese Darlehen zwischen Unternehmen derselben Gruppe formalisiert werden, die Zinsen als Dividende betrachtet werden (so

Die Versteuerung von Kreditzinsen innerhalb einer S.L. ist eine komplexe Angelegenheit. Foto: J&A Photos

Konzept

Beispiel 1

Beispiel 2

Beispiel 3

Zinserträge (1) (2)

200.000

90.000

75.000

Jahresgewinn

0

110.000

125.000

dass sie für die zahlende Gesellschaft nicht abzugsfähig sind und in der Kredit empfangenden Gesellschaft ausgenommen sind). Diese Behandlung ist jedoch in Ihrem Fall nicht anwendbar, da Sie als natürliche Person nicht als "Unternehmen derselben Handelsgruppe" angesehen werden können (auch nicht, wenn Sie Mehrheitsaktionär sind).

Mehr Infos geben wir Ihnen gerne: Omnia Consulting SLU Anwaltskanzlei und Steuerberatung Tel. 971 288 442 Calle Sant Miquel, 46 07002 Palma de Mallorca www.omnia-consulting.com

Eigentumsübertragung Rechtliche und steuerliche Beratung bei Ihrer Immobilienübertragung für Käufer und Verkäufer Der Kauf oder Verkauf einer Immobilie zählt zu einer der wichtigsten Entscheidungen in unserem Leben. Die Vorbereitung eines Immobilienkaufes kann sich manchmal als Schwierigkeit darstellen, insbesondere wenn der Vorgang im Ausland stattfindet. Handelt es sich um den ersten Immobilienkauf? Um eine Erweiterung eines Familienhauses oder sind Sie bereit Ihre Immobilie zu verkaufen? Hier steht Ihnen unser erfahrenes Anwalts- und Steuerberatungsteam für jeden einzelnen wichtigen Schritt zur Verfügung. Gerne können Sie uns jederzeit kontaktieren unter: Omnia Consulting, Calle Sant Miquel 46, 07002 Palma de Mallorca, Tel. 971 288 442, info@omnia-consulting. com, www.omnia-consulting.com

Immobilienrecht | Gesellschaftsrecht | Tourismusrecht | Erbrecht | Buchhaltung


18

LIFESTYLE | GESUNDHEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Andrea Nonn ist Heilpraktikerin mit Herz und Seele, Kommunikationstrainerin,Yogalehrerin und Autorin mit umfassendem Fachwissen und praktischem Erfahrungsschatz. In ihrer Tätigkeit in Deutschland und auf Mallorca verbindet sie Yoga mit ganzheitlichen Heilmethoden. Mehr über Andrea und ihre Tätigkeit finden Sie unter www.my-numen.de

INNERE HARMONIE MIT HILFE VON BACH-BLÜTEN Die Bach - Blüten Therapie bietet eine dem Seelenzustand angepasste Unterstützung und bewirkt eine seelische Gesundheitsvorsorge und Fürsorge. Foto: ©Floydine - stock.adobe.com

„Leben im Einklang mit unserer Seele ist die Voraussetzung für unsere Gesundheit.“ Dr. Edward Bach

V

ielleicht kennen Sie schon einige Bach-Blüten oder haben mal davon gehört und können sich nichts darunter vorstellen? Ich möchte Ihnen die Bach Blüten Therapie gerne nahe bringen und Sie ermutigen, diese nebenwirkungsfreien, preiswerten Mittel auszuprobieren und ihre wohltuende Wirkung zu spüren. Jede Erkrankung beruht auf einem seelischen Ungleichgewicht - diese These stellte der englische Immunologe, Bakteriologe und Pathologe Dr. E. Bach in den 30er Jahren auf. Er ging davon aus, dass jede körperliche Krankheit auf einer seelischen Gleichgewichtsstörung beruht. Dr. Bach war damit Vorläufer und Wegbereiter der modernen Psychosomatik, welche enge Zusammenhänge von Körper Geist

und Seele als Ursache für Gesundheit und Krankheit herstellt. Sein Anliegen war es, ein einfaches System der seelischen Gesundheitsvorsorge zu schaffen, dass nicht nur von medizinischen Fachkollegen, sondern von jedermann gefahrlos zur Selbstanwendung genutzt werden kann. Heute wird die Bach-Blüten Therapie von unzähligen Menschen zur Selbsthilfe, aber auch in medizinisch oder psychologisch orientierten Praxen weltweit eingesetzt. Anhand von 38 disharmonischen Seelenzuständen entwickelte er ein „Heilsystem“ von 38 Blüten, welche diese Persönlichkeitsmerkmale widerspiegeln. Dr. Bach erkannte, dass in bestimmten wildwachsenden, ungiftigen Blüten und Pflanzen Heilkräfte enthalten sind. Diese sind frei von schädlichen Nebenwirkungen und füh-

ren zu einem sanften Ausgleich unseres jeweiligen Gemütszustandes. Selbsthilfe durch Selbsterkenntnis und Selbstentfaltung, das war seine Zielsetzung. Die Bach-Blüten Therapie setzt Impulse zur bewussten Wahrnehmung der eigenen inneren Führung, dadurch ist es möglich, ganzheitlich die Selbstheilungskräfte zu aktiveren.

Wie wirken Bach-Blüten? Die Anwendung der Blüten­ essenzen folgen dem Prinzip der Resonanz. Das bedeutet, das die Wirkungsweise der Bach-Blüten sich grundlegend von der Wirkung auf „Stofflichkeit" beruhender Medikamente pflanzlichen oder chemischen Ursprungs unterscheiden. Die Blütenmittel enthalten keinerlei stoffliche Wirkstoffe der Pflanze, sondern nur

ihre energetische Information. Diese Information hat ein charakteristisches Schwingungsmuster, das im Wasser als Information gespeichert ist. Das können Sie sich am Beispiel zweier Stimmgabeln ungefähr so vorstellen: Durch die Übertragung der Schallwellen fängt eine Stimmgabel an,

in der selben Schwingung zu schwingen wie eine andere mit der gleichen Frequenz. Auf diese Weise bringen die Bach - Blüten die Seele wieder zum Schwingen. Durch das Ausgleichen von negativen Seelenzuständen, wird der Mensch in seinem Wohlbefinden gestärkt und wieder in die Balance geführt.

Die Blütenenergiefelder können mit den verzerrten Schwingungen des menschlichen Energiefelds in Resonanz treten und sie mit ihren harmonischen Schwingungen überlagern.

Für wen sind Bach-Blüten geeignet? Auch wenn die positive Wir-

Balance und Harmonie „Bestimmte wild wachsende Blumen, Büsche und Bäume höherer Ordnung haben durch ihre hohe Schwingung die Kraft, unsere menschlichen Schwingung zu erhöhen und unsere Kanäle für die Botschaften unseres spirituellen Selbst zu öffnen und unsere Persönlichkeit mit jenen Tugenden zu überfluten, die wir nötig haben und dadurch die Charaktermängel auszuwaschen, die unser Leiden verursachen. Wie schöne Musik oder andere großartige, inspirierende Dinge sind sie in der Lage, unsere ganze Persönlichkeit zu erheben und uns unserer Seele näher zu bringen. Dadurch schenken sie uns Frieden und entbinden uns von unserem Leiden. Sie heilen nicht dadurch, dass sie die Krankheit direkt angreifen, sondern dadurch, dass sie unseren Körper mit den schönen Schwingungen unseres Höheren Selbst durchfluten, in deren Gegenwart Krankheit hinweg schmilzt wie Schnee an der Sonne. Es gibt keine echte Heilung ohne eine Veränderung der Lebenseinstellung, des Seelenfriedens und des inneren Glücksgefühls." Dr. Edward Bach


GESUNDHEIT | LIFESTYLE

kung von den wundervollen Blütenessenzen medizinisch empirisch noch nicht belegt wurde, eignen sie sich sehr gut als Begleitmaßnahme zu anderen Therapien. Beispielsweise können Sie die Blütenessenzen zum besseren Umgang mit Alltagsproblemen, zur seelische Stärkung und Persönlichkeitsentfaltung, bei Stress, Krisen und Trauer einsetzen. Beste Erfahrungen habe ich auch zur seelische Stärkung werdender Mütter, bei Kindern mit Schulproblemen oder zur Beruhigung nach Spielverletzung und Tieren gesammelt. Wichtig zu wissen ist, dass die Bach-Blüten nicht bei körperlichen Beschwerden eingesetzt werden, sondern auf Gefühlszustände wie Sorgen, Befürchtungen, Hoffnungslosigkeit, oder Reizbarkeit angepasst werden. Denn derartige geistig – seelische Verfassungen behindern den Genesungsprozess. Bach-Blüten können Sie und Ihre ganze Familie in solchen Situationen auf der „feinstofflichen Ebene" dabei unterstützen, Ihre körperliche, energetische und seelische Ausgewogenheit (wieder-) zu erlangen.

Die Anwendung der Bach-Blüten Für gewöhnlich werden die Blüten nicht einzeln angewendet, sondern miteinander kombiniert. Je nach Konstitution, emotiona-

lem Zustand und augenblicklicher Lebenssituation wählen Sie maximal sechs Bach-Blüten aus, deren Beschreibung auf genau Ihren Zustand passt. Dann geben Sie jeweils zwei Tropfen von jeder Bachblüte in ein Glas Wasser und trinken dieses schluckweise über den Tag verteilt. Zur längerfristigen Einnahme empfiehlt sich die Herstellung einer Bach-Blüten -Mischung in einer Einnahmeflasche. Dafür werden einfach drei Tropfen von jeder, von Ihnen ausgewählten Blüte in ein 30 ml Pipettenfläschchen gegeben und mit stillem Mineralwasser verdünnt. Zur besseren Haltbarkeit kann etwas Alkohol zugefügt werden. Die Standarddosierung liegt bei vier mal vier Tropfen täglich. Je nach Bedarf können sowohl die Tropfenzahl, als auch die Einnahmehäufigkeit erhöht werden. Eine Überdosierung ist aufgrund der sanften Wirkweise nicht möglich.

Einnahmedauer von Bach-Blüten Bei akuten, negativen Zuständen und Blockaden verwenden Sie ein Mittel normalerweise ein bis vier Tage. Bei tiefergehenden oder chronischen Verhaltensweisen empfehle ich Ihnen eine Anwendung über einen Zeitraum von mindestens vier Wochen. Danach sollten Sie prüfen, in wie weit die individuelle Mischung ihren Zweck erfüllt hat und welche

Blütenmittel Sie eventuell weglassen oder hinzufügen sollten. Allgemein richtet sich die Anwendungsdauer natürlich nach dem Erfolg. Wenn eine seelische Harmonisierung der Thematik eingetroffen ist, können Sie die Einnahme beenden. Liebe Leserinnen, liebe Leser, ich freue mich sehr, wenn ich Ihr Interesse für die Selbstbehandlung mit den Blüten wecken konnte, bitte nehmen Sie sich Zeit für das Studium der Blütenbeschreibungen und der Wahl der Blüten. So werden auch Sie bald Vertrauen gewinnen und die wunderbaren Wirkungen dieser einfachen Mittel an sich erfahren. Dabei wünsche ich Ihnen von Herzen gutes Gelingen. Gerne möchte ich meinen Artikel heute mit den Worten von Dr. Bach schließen:

„Jeder von uns hat in dieser Welt einen göttlichen Auftrag zu erfüllen. Und unsere Seele bedient sich des Körpers, um dieser Aufgabe gerecht zu werden. Wenn alle 3 Aspekte unseres Wesens in Einklang miteinander arbeiten, so sind vollkommene Gesundheit und ungetrübtes Glück die Folge." Dr. Edward Bach

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen alles Gute. Ihre Andrea Nonn

VON

KAI ADAMOWSKY

BITTE LÄCHELN! Unsere Tipps für gesunde, weisse Zähne – Teil 1

M

it einem schönen, strahlenden Lächeln bezaubern wir gerne. Immerhin entscheidet diese kleine Bewegung in unserem Gesicht oft darüber, ob wir sympathisch wirken oder nicht. Aber damit wir trotz Tee- und Kaffee-Sünden auch gerne Zähne zeigen, bedarf es der richtigen Zahnpflege. Angefangen bei der richtigen Zahnpasta, der perfekten Zahnputztechnik bis hin zur Bleaching-Session auf dem Zahnarztstuhl haben wir viele Möglichkeiten, unsere Zähne gesund und schön zu halten. Wir erklären Ihnen, was Sie für das perfekte Lächeln tun können.

Richtig Zähneputzen: Dahinter steckt Methode! Schon als Kind wurde uns ausführlich erklärt, wie man die Zahnbürste zu bewegen hat. Heute ist von der richtigen Putztechnik zwischen dem Alltagsstress und all den anderen Informationen, die wir speichern müssen, nicht mehr viel in den Köpfen hängen geblieben. Zähneputzen, das läuft bei uns ganz automatisch, ohne dass wir wirklich darüber nachdenken müssen. Zur Erinnerung: In der Regel gilt, zuerst die Kauflächen bürsten, dann die Außenflächen

19

und erst zum Schluss die Innenflächen reinigen. Nach dieser sogenannten KAI-Methode wird die Zahnpflege auch schon den Kindern schmackhaft gemacht. Für geübte Putzer lässt sich das natürlich variieren. Wichtig ist, dass Sie sich eine bestimmte Technik einfallen lassen, die zur Routine wird. So gehen Sie sicher, dass Sie auch keine Fläche auf den Zähnen vergessen. Empfohlen wird es übrigens, die Zahnbürste in einem 45 Grad-Winkel anzusetzen. Richtig putzen heißt aber auch, den richtigen Druck auf die Zahnbürste auszuüben. Wer glaubt, je fester er drückt desto eher wird der Karies der Kampf angesagt, täuscht sich nämlich gewaltig. So schädigen Sie nur Ihr Zahnfleisch und die Zahnhälse. Woran Sie merken, dass Sie es lieber etwas sachter angehen lassen sollten: wenn Ihre Zahnbürste schon nach kürzester Zeit verbogene Borsten hat!

Morgens, mittags, abends! So lautet das A und O der Zahnpflege Das ist der richtige Leitspruch für die optimale Häufigkeit des Zähneputzens. Zumindest auf die morgendliche und abendliche Zahnpflege sollten Sie keinesfalls verzichten. Wer regelmäßig seine Zähne putzt, schützt Sie vor Karies und hält sie gesund. Tipp: Nach dem Verzehr von sauren Speisen sollten Sie etwas warten, bis Sie den Zähnen mit Bürste und Pasta zu nahe kommen. Die Säuren in Säften zum Beispiel weichen den Zahnschmelz auf. Wer zu früh putzt, schädigt dann diesen wichtigen Bestandteil unserer Zahngesundheit. Welche Zahnbürste und welche Zahncreme ist die Richtige? Wie oft ist eine professionelle Zahnreinigung sinnvoll? Diese Fragen beantworten wir Ihnen in der nächsten Ausgabe.

Zahnarztpraxis & Dentallabor Geschäftsführer Zahntechnikermeister Kai Adamowsky Calle Jaime I , Nr 47 - 07630 Campos Tel. 971 651 651 - clinicadental@nobledent.de

©Aaron Amat - stock.adobe.com

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019


20

LIFESTYLE | GESUNDHEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

24 STUNDEN-NOTDIENST ALCÚDIA

Centre de Salut Es Safrà C/d‘Eivissa, Plaça Safrà – Tel. 971 549 777

ARENAL

CS Trencadors (S‘Arenal - Marina de Llucmajor) C/ Terral 37B – Tel. 971 442 754

BINISSALEM

CS Binissalem - Es Raiguer C/ Sant Sebastià 1 – Tel. 971 886 244

BUNYOLA

Hospital Joan March Carretera Palma Sóller – Tel. 871 202 000

CALA MAYOR

Juaneda Cala Mayor (Privatklinik) Avenida Joan Miró, 297 – Tel. 971 401 054

FELANITX

Centro de Salud Llevant Felanitx 41 Passeig de la República Argentina Tel. 971 580 254

LLUCMAJOR

CS Llucmajor - Migjorn C/ Antoni Maura s/n – Tel. 971 662 549

MANACOR

Centre de Salut Sa Torre (PAC) C/d‘en Simó Tort, 19 – Tel. 971 555 668 Hospital de Manacor Carretera Manacor Alcúdia, s/n – Tel. 971 847 000

PALMA

Clínica Juaneda Palma (Privatklinik) C/ de Company, 30 – Tel. 971 731 647 Clínica Mutua Balear C/ del Bisbe Campins, 4 – Tel. 971 213 400 Hospital General de Mallorca Plaça de l‘Hospital, 3 – Tel. 971 212 146 Hospital Juaneda Miramar (Privatklinik) Camí de la Vileta, 30 – Tel. 971 767 000 Hospital Son Espases Carretera de Valldemossa, 79 – Tel. 871 205 000 Hospital Son Llàtzer Carretera Manacor Km 4 – Tel. 871 202 000 / 871 202 214 Hospital Quironsalud Palmaplanas Camí dels Reis, 308 – Tel. 971 918 000

POLLENÇA

Centre de Salut Pollença Carrer del Bisbe Desbach – Tel. 971 533 041

Durch die Verlängerung von Nicht-Essen-Phasen ist ein kurzfristiges Abnehmen möglich. Dabei gilt es jedoch einiges zu beachten. Foto: ©anaumenko - stock.adobe.com

FASTEN IM STUNDENTAKT Schlank durch Kurzzeitfasten: Was steckt hinter dem neuen Diättrend?

U

m schnell ein paar Kilos loszuwerden, gibt es bekanntlich unzählige Diäten und Ernährungsumstellungen. Geht es darum, den Winterspeck loszuwerden, hat sich in den letzten Jahren das Kurzfasten als Trend herauskristalisiert. „Statt sich in die hundertste Diät zu stürzen, sollte man es einmal mit Kurzfasten ver-

suchen,“ rät Marcus Lauk, Gesundheitsphilosoph und Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG gegenüber der Frankfurter Rundschau. Auch bei diesem Trend gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. - „Eat & Stop (24/0)“ nach Brad Pilon: Hier wird an 24 Stunden in der Woche zwei-

PONT D‘INCA

CS Pont d‘Inca - Martì Serra C/ Balanguera s/n – Tel.971 601 989

PORTO CRISTO

Hospital de Llevant (Privatklinik) Carrer de l‘Escamarlà, 6 – Tel. 971 82 24 00

SANTA MARIA

CS Santa Maria Plaça Nova s/n – Tel. 971 140 314

SANTA PONSA

Juaneda Santa Ponsa (Privatklinik) C/ de Ramon de Montcada – Tel. 971 690 047

SÓLLER

CS Sóller - Serra Nord Camino des Camp Llarg 18 – Tel. 971 633 011

SON SERVERA

PAC Son Servera C/ Pi Gros, 20 – Tel. 971 817 057

SON VERÌ NOU

Hospital Clinic Balear (Privatklinik) Passeig l‘Arbreda – Tel. 971 443 030 Alle Gesundheitszentren finden Sie unter www.ibsalut.es/ibsalut/es/municipios/islas-baleares/mallorca

Neue Naturkosmetik-Brands Nach "Detox" und "Organic" ist das neue Label des Moments „Clean“ . Clean Eating etwa oder eben Clean Beauty. Dabei verfolgen die neuen Naturkosmetik-Brands nicht nur das Ziel, ihre Haut-, Haar- und Make-up-Produkte ganz ohne Tierversuche und auf Basis rein pflanzlicher Inhaltsstoffen zu produzieren. Darüberhinaus soll das Produkt mit möglichst wenig und umweltfreundlichem Verpackungsmaterial auskommen, frei von synthetischen Zusätzen sein, antiallergen, reizarm, alkoholfrei, für alle Hauttypen geeignet und zudem hochwirksam sein. So richtig sauber eben. Der sich in 2018 deutlich abzeichnende Trend zu veganen High End-Texturen und moderner Naturkosmetik (im Mai 2018 lancierte selbst Sephora eine eigene Clean Beauty-Linie) wird sich in 2019 weiter etablieren. Auch dank Brands wie Drunk Elephant aus Kalifornien oder Lovely Day aus Berlin.

Quelle: Harpers Bazar BeautyTrends 2019

mal für 24 Stunden in der Woche komplett aufs Essen verzichtet. - Ideal für Einsteiger: Die „Lean Gains Variante (16/8)“. Hier darf nur zwischen 12 Uhr und 20 Uhr gegessen werden Je nach persönlichem Tagesablauf lässt sich diese Methode verhälnissmässig leicht in den Alltag integrieren. - Für Hartgesottene: Die „Warrior Diät (20/4)“. Nach

20 Stunden Fasten darf eine vierstündige Essensphase eingelegt werden. Gemüsesäfte und Rohkost sind in der Fastenphase erlaubt. Natürlich gilt auch beim Kurzfasten: Die Essensphasen nicht zum maßlosen Schlemmen nutzen. Außerdem sollten nur gesunde Menschen ohne Essstörungen diese Art von Diät nutzen. mr


GESUNDHEIT | LIFESTYLE

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

21

WENN DER SCHLAF UNS ÜBERMANNT Nicht nur Wetter sensible Menschen leiden unter Frühjahrsmüdigkeit. Bewegung und eine richtige Ernährung helfen gegen Abgeschlagenheit.

W

etterumschwünge wie das launische März- und Aprilwetter führen oft dazu, dass sich die Anpassungsphase verlängert: Die ständigen Wechsel zwischen warm und kalt belasten den Kreislauf besonders von wetterfühligen Menschen: Vor allem wenn die Temperaturen steigen, weiten sich die Blutgefäße und der Blutdruck sinkt. Gegen die Großwetterlage kann man zwar nichts tun, aber die typischen Beschwerden bei Frühjahrsmüdigkeit lassen sich mit Sonne, Luft, Bewegung und der richtigen Ernährung in erträgliche Schranken weisen.

Kreislaufprobleme oder Müdigkeit beteiligt sind.

Frühjahrsmüdigkeit: Ursache

Mit der Steigerung von Serotonin wird gleichzeitig die Produktion von Melatonin gedrosselt. Das so genannte Schlafhormon sorgt dafür, dass wir in der Nacht erholsam schlafen können.

Wenn die Tage wieder länger werden und die Temperaturen steigen, kommt unser Körper zunächst nur langsam in Schwung, da sich die innere Uhr erst umstellen muss. Die Ursache der Frühjahrsmüdigkeit ist noch nicht ganz geklärt. Fest steht aber, dass die beiden körpereigenen Hormone Serotonin und Melatonin an den Beschwerden wie Schwindel,

Serotonin ist für die Aktivierung des Körpers und für gute Stimmung zuständig. Das Hormon wird unter Lichteinfluss produziert. Die Lichtreize gelangen in den Hypothalamus, eine Hormondrüse im Gehirn, die die Serotoninproduktion steuert. Je mehr und je länger unser Körper natürlichem Licht ausgesetzt ist, desto mehr Serotonin kann er herstellen. Die vermehrte Sonneneinstrahlung im Frühling kurbelt also unsere Serotoninproduktion an.

Die Bildung beider Hormone im Körper wird also maßgeblich über die Lichtmenge geregelt: Im Winter, wenn es draußen früh dun-

Bei andauernder Müdigkeit und Konzentrationsproblemen können Vitamine und Mineralstoffe helfen. F.: ©kei907 - stock.adobe.com

kel wird, heißt demnach die Botschaft an den Körper eher "Winterschlaf", während das Frühjahrslicht "Aufwachen" signalisiert.

5 Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit: Was tun? Viel Bewegung und Spaziergänge im Sonnen­ licht kurbeln den Hormonhaushalt an. Wechselduschen härten das Immunsystem ab und machen startklar für den Frühlingsanfang.

Abhärtung ist gut, dennoch nicht überfordern. Beenden Sie einen aktiven Tag mit einem gemütlichen Abend. Viel Gemüse, Obst, mageres Fleisch, Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte verdrängen den Winterspeck. Bei andauernder Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Konzentrationsproblemen können Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente helfen. www.gesundheit.de

DEUTSCHER FRISEUR • peluquería • hairdresser

Modern Style Campos:

C/. Rambla 44 • 971 07 47 62

Neu in Campos: Kosmetik, Fußpflege und Nageldesign

NG EINLADUNG ZUM RE-OPENI nken und Fingerfood 04.03. ab 17:00 h mit Geträ

Und natürlich Playa de Palma: Carrer Trasimé, 19 • 971 26 38 87

15 Jahre Modern Style


22

LIFESTYLE | NAUTIK

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

ES MUSS JA NICHT GLEICH EINE EIGENE YACHT SEIN Keine hohen Anschaffungs- oder Wartungskosten noch teure Liegeplatzgebühren: Boat-Sharing Clubs und Skipper-Communitys erfreuen sich auf Mallorca seit Jahren wachsender Beliebtheit. Das Angebot reicht von Time-Sharing für Ribs und Motorboote bis Day Cruising und Regatta-Segeln auf Fahrtenyachten oder ehemaligen Racern. Club-Offerten richten sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrenere Freizeitkapitäne. Die jährlichen Mitgliedsgebühren liegen je nach Bootstyp, Nutzungsmöglichkeiten und Sharing-Zeiten zwischen 250 und mehreren tausend Euro. A. John

FANAUTIC

Laura G. Guerra

Beschreibung: Größter Boat-Sharing Anbieter auf Mallorca mit mittlerweile knapp 30 Basis-Häfen in ganz Spanien. Zahlreiche Club-Aktivitäten. Basis-Häfen: Sa Rápita, Arenal, Alcúdia, Port Adriano Boote: Verschiedene Motorboote ab 6 Meter Länge, sowie Segelyachten ab 10 Meter Länge. Kosten: Die jährlichen Mitgliedsbeiträge variieren nach Bootstyp, Basis sowie Nutzung. Vorkenntnisse: Sportbootführerschein und/oder Segelerfahrung. Schulungen möglich. Kontakt: www.fanauticclub.com

CATANY BOATS Beschreibung: Relativ neuer Boat-Sharing Club. Ganzjährige Mitgliedschaften. Basis-Hafen: Club Náutico Santa Ponsa Boote: Fünf Motorboote und Ribs zwischen fünf und sieben Meter Länge Kosten: je nach Bootstyp ab 5.000 Euro pro Jahr Vorkenntnisse: Sportbootführerschein / Spanische Führerscheinausbildungen werden angeboten. Kontakt: www.catanyboats.com

RIB CLUB MALLORCA SKIPPER SAILING CLUB Beschreibung: Ableger von "Fanautic" mit ähnlichem Angebot. Mitgliedern steht ein ausgetüfteltes Online-Reservierungsprogramm zur Verfügung. Versch. Clubaktivitäten ganzjährig. Basis-Häfen: Sa Ràpita, Real Club Nautico Palma Boote: Motorboote ab 7 Meter und Segelyachten (Oceanis) ab 10 Metern Länge. Kosten: je nach Bootstyp und Nutzungsvolumen ab ca. 6.500 Euro pro Jahr Vorkenntnisse: Sportbootführerschein und/oder Segelerfahrung. Schulungen möglich. Kontakt: www.skippersailingclub.com

Beschreibung: Internationaler Boatsharing-Club für Ribs. Nutzung der Boote auch auf Ibiza, Menorca oder in Kapstadt (Südafrika) möglich. Verschiedene Clubaktivitäten. Basis-Häfen: Port de Pollensa, Andratx, Puerto Portals, Club de Mar (Palma) Boote: Verschiedene Ribs zwischen 7 und 10 Metern. Kosten: ab 3.500 Euro pro Jahr. Jahresflatrate für 8.500 Euro Vorkenntnisse: Sportbootführerschein Kontakt: www.ribclub.com

MEDITERRANEAN YACHT CLUB

SAILING MALLORCA E.V.

Beschreibung: Gemeinnütziger Segelverein. Gemeinsame Tagestörns, Regattateilnahmen, zahlreiche soziale Aktivitäten. Basis-Hafen: Real Club Náutico Palma Boote: Ehemalige Admirals Cup Yacht (50 Fuß), Bavaria 40 S Kosten: 250 Euro pro Jahr plus geringer Kostenbeitrag pro Ausfahrt. Vorkenntnisse: Keine. Mitglieder ohne oder mit nur geringen Segelkenntnissen werden angeleitet. Kontakt: www.myc-club.com

Beschreibung: Gemeinnütziger Segelverein, Day-Cruising in und um die Bucht von Palma. Ganzjährige Ausfahrten. Basis-Hafen: Club de Mar, Palma Boot: Toufino 12 Kosten: je nach Teilnahme 300 oder 600 Euro pro Jahr Vorkenntnisse: Anfänger werden von erfahrenen Mitgliedern angeleitet. Skipper müssen Sportbootführerschein und Segelerfahrung besitzen. Kontakt: www.sailingmallorca.club


NAUTIK | LIFESTYLE

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

23

Über die Webseite lassen sich die Liegebojen buchen. Foto: J&A Photos

Insgesamt 50 Mooring-Bojen stehen in der Hafenbucht der Hauptinsel für Übernachtungen zur Verfügung. Dazu kommen ein halbes Dutzend Bojen für Tagesgäste. Foto: J&A Photos

WER DARF EIGENTLICH CABRERA ANLAUFEN? Maritimer Nationalpark verschärft Genehmigungsverfahren für Freizeit- und Charterskipper zum Befahren und Festmachen.

D

er maritime Nationalpark Cabrera mit seiner gleichnamigen Hauptinsel, rund 12 Kilometer vom südlichsten Punkt der Insel entfernt, dem Kap Ses Salines, zählt aufgrund seiner ursprünglichen, weitgehend unbebauten Landschaft zu

den beliebtesten Törnzielen für einheimische und ausländische Freizeit- und Charterskipper. Und das, obwohl das Procedere zum Anlaufen des Nationalparks alles andere als einfach ist. Und, was kaum jemand wusste: Skipper brauchen eine offizielle Genehmigung

(Permiso de navegación) zum Befahren der Cabrera-Gewässer. Selbst dann, wenn sie nicht an einer der 50 Mooring-Bojen zum Übernachten festmachen wollen. "Diese Bestimmung galt schon in der Vergangenheit, wurde aber in den seltensten Fällen kontrolliert. In

diesem Jahr müssen Skipper eine solche Erlaubnis aber vorweisen, um keinen Ärger mit den Parkwächtern zu bekommen", so eine Sprecherin des Nationalparks zur IZ. Doch der Reihe nach. Wer an einer der 50 Mooring-Bojen in der Hafenbucht der Hauptinsel Cabrera mit sei-

nem Boot festmachen will, um dort die Nacht zu verbringen, muss sie zuvor über die Webseite des Nationalparks kostenpflichtig reservieren (http:// www.caib.es/govern/sac/ fitxa.do?codi=1920738&coduo=138143&lang=ca.)

Bojen-Preise zwischen 18 und 202 Euro pro Nacht Die Preise liegen in der Hauptsaison zwischen dem 1. Mai und dem 30. September je nach Bootslänge zwischen 18 Euro (bis 12 Meter) und 202 Euro (20 bis 35 Meter Länge) pro Nacht. In der Nebensaison sind sie um 50 Prozent günstiger. Reservierungen für eine Boje können maximal 20 Tage im voraus getätigt werden. Im Juli und August ist die Aufenthaltsdauer auf maximal zwei Nächte begrenzt, für den Rest des Jahres auf sieben Nächte. Von den 50 Mooring-Bojen in der Hafenbucht - die Bojen sind nach ihrer vorbestimmten

Schiffslänge rot, weiß, gelb oder orange gekennzeichnet - sind 20 Bojen Charterbooten sowie 30 Bojen Privat­ yachten vorbehalten.

Auf der gleichen Webseite lässt sich zudem ein Formular für die Fahrerlaubnis im Nationalpark (Solicitud de Navegación) ausfüllen. Die Genehmigung ist kostenlos und gilt für einen Zeitraum von zwölf Monaten. Neben den Bootsdaten (Name, Länge, Registernummer, etc.) müssen auch Angaben zum Eigner sowie dem verantwortlichen Skipper gemacht werden. Diese Fahrgenehmigung ermöglicht außerdem das Festmachen an einer der etwa ein Dutzend Tagesbojen. Anfragen und weitere Infos beantwortet die SkipperServicestelle des Nationalparks unter Tel. 971 656 282 – unter der Woche von 10 bis 14 Uhr und 15 bis 18 Uhr besetzt. Andreas John

Neue Schnellfähre von Alcúdia nach Ciutadella

Mit dem Wasserflugzeug von Mallorca nach Ibiza?

Die Fährgesellschaft "Baleària" setzt seit Mitte Februar eine neue Schnellfähre für die Verbindung von Mallorca nach Menorca ein. Die "Cecilia Payne" schafft eine Höchstgeschwindigkeit von 38 Knoten. Insgesamt 800 Personen und 200 Fahrzeuge haben auf der Fähre Platz, die von montags bis freitags täglich zwischen Port Alcúdia und Ciutadella pendelt. Abfahrt ist wochentags um 9 Uhr und am Freitag, Samstag und Sonntag um 16 und 19.30 Uhr. Die Ticketpreise für auf den Balearen gemeldete Residenten liegen ab 18,99 Euro für eine Hin- und Rückfahrt inklusive Pkw. Die "Cecila Payne" löst die bisher für die Verbindung eingesetzte Schnellfähre "Nixe" ab. Redaktion

Die Verbindungen zwischen Mallorca und den einzelnen Nachbarinseln sollen schon bald durch ein neues Transportmittel ergänzt werden: Die Fluggesellschaft „Isla Air“ mit Sitz in Palma will die vier Inseln per Wasserflugzeug verbinden. Vorgesehen seien regelmäßige Linienflüge, teilte das Unternehmen mit. Zunächst wolle man von Palma aus fünfmal täglich nach Ibiza starten; siebenmal täglich gehe es nach Formentera und viermal wolle man nach Mahón auf Menorca fliegen. Eine Betriebsgenehmigung liegt noch nicht vor, allerdings seien die bisherigen Gespräche mit staatlichen Behörden „positiv verlaufen“. Redaktion Die "Twin Otter" ist rund 230 km/h schnell. Foto: J&A Photos


24

LIFESTYLE | VIERBEINER

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

VIERBEINER IM GEPÄCK Wenn einer eine Reise tut, so sollte er sich rechtzeitig um ein Ticket für Bello und Kitty kümmern.

E

in Herz für Tiere das haben viele Residenten und geben Hunden oder Katzen aus den Auffangstationen gerne ein neues Zuhause. So auch Jana, die an dem aufgeweckten, jungen Ratero mit den Knopfaugen einfach nicht vorbeigehen konnte. Die Selbstständige, die beruflich oft nach Deutschland muss, hat Glück: Ihr flauschiger Freund wiegt weniger als sechs Kilo und passt damit ins Handgepäck. Größere Hunde dürfen nicht mit in die Kabine, selbst wenn man einen Sitzplatz buchen würde. Sie müssen zusammen mit der Golftasche als Sperrgepäck gesondert aufgegeben werden und reisen im Frachtraum mit.

Bestimmungen für den Transport von lebenden Tieren Seit dem Wegfall von Air Berlin, der Lieblingsfluggesellschaft von Hundehaltern, sowie der jüngsten Insolvenz von Germania, heißt es rechtzeitig buchen, will man bei den verbliebenen Anbietern einen der limitierten Plätze ergattern. Condor, Lufthansa, Eurowings und Vueling nehmen grundsätzlich Vierbeiner mit, allerdings sollte man sich die individuellen Konditionen vorab genau durchlesen. Egal welchen Flieger man bucht, es gelten auf jeden Fall die IATA-Bestimmungen für den Transport von lebenden Tieren (Adresse am Ende des Artikels). Ohne EU-Heimtierpass mit den

vorgeschriebenen Schutz­ impfungen und Mikrochip zum Beispiel darf kein Tier ausreisen. Bei den Transportboxen sind Normen für Größe und Ausstattung zu beachten, deren Einhaltung beim Einchecken in der Regel streng kontrolliert werden. Nässeschutz, Wasser und Futter sollten in der Box vorhanden sein, außerdem muss sich das Tier bewegen können.

Über den Wolken Eurowings zum Beispiel transportiert nur Hunde und Katzen bis 8 kg inklusive Tasche für 55 Euro in der Kabine. Linienflieger Lufthansa bietet außerdem für größere Tiere einen Platz im Gepäckraum an, für den je nach Größe der Box und Destination allerdings bis zu 300 Euro fällig werden. Auch TuiFly und Condor befördern Fellnasen sowohl in der Kabine (ab 40 Euro) als auch im Frachtraum. Schnäppchenjäger haben es doppelt schwer: Während Vueling wenigstens kleine Vierbeiner im Fußraum akzeptiert (ab 40 Euro), gehen Tierfreunde bei Ryanair gänzlich leer aus. Der irische Billigflieger hebt nur ohne Tiere ab. Grenzen gelten übrigens auch für die Anzahl der Tiere. Während Eurowings oder Condor den Transport auf ein Tier pro Reisenden beschränken, erlaubt Lufthansa zwei Vierbeiner pro Fluggast.

Auf hoher See Wer mit dem Auto aufs Fest-

Hunde dürfen nur in einer genormten Box an Bord. Foto: ©SasaStock - stock.adobe.com

land möchte und eine Fähre braucht, kann zwischen drei Anbietern wählen: Trasmediterranea und Balearia fahren ganzjährig täglich von Palma nach Barcelona, Corsica Ferries erst wieder ab April zweimal pro Woche von Alcudia nach Toulon. In keinem Fall dürfen Tiere im Wagen bleiben und die Unterbringung in einer Transportbox ist Pflicht. Kleine Fellnasen können in der Tasche mit in den öffentlichen Bereich genommen werden, dürfen jedoch ihre Box nicht verlassen. Je nach Schiff werden größere Hunde bei Trasmediterranea und Balearia in einem witterungsgeschützten Bereich abseits des Passagierdecks im Zwinger untergebracht (ab 10 Euro). Freilauf ist in der Regel nicht gestattet, aber zumindest dürfen die Tiere zu bestimmten Zeiten besucht werden. Corsica Ferries lässt Vierbeiner für 17 Euro in der Kabine mitreisen. Angelika hat den Service im Oktober ausprobiert und ist begeistert. „Die Überfahrt fand über Nacht statt und da hat meine Hündin bei mir geschlafen. Ansonsten kann man den mit Linoleum ausgekleideten Boden auch schnell reinigen.“

Ob per Flieger oder Fähre, buchen sollte man immer im Voraus: Zum einen wegen der geringen Verfügbarkeit der Plätze, zum anderen um Zusatzkosten am Schalter zu vermeiden, die von einigen

Unternehmen erhoben werden. Wichtig ist es auch, alle notwendigen Papiere rechtzeitig zusammen zu haben, möglichst mit Kopie, und die Box mit Name und Adresse zu beschriften. Auf den In-

ternet-Seiten der Flug- und Fährgesellschaften kann man sich informieren und direkt online einen Platz reservieren. Gute Reise! Andrea König

Nützliche Adressen von A-Z: www.balearia.com/es www.condor.com/de/flug-vorbereiten/gepaeck-tiere/tierbefoerderung.jsp www.corsica-ferries.de/uberfahrt/mallorca/ www.eurowings.com/de/informieren/aktuelles-hilfe/faq/tiere.html www.iata.org/whatwedo/cargo/live-animals/Pages/index.aspx www.lufthansa.com/de/de/reisen-mit-tieren www.trasmediterranea.es www.tuifly.com/de/service/tiere.html www.vueling.com/de/serviceleistungen-von-vueling/reisevorbereitungen/haustiere-in-der-kabine

Zuhause gesucht

S

ein spitzbübisches Gesicht täuscht: Don ist ein freundlicher und zurückhaltender kleiner Mischlingsrüde, der jedem Streit aus dem Weg geht. Er ist gesund, zwischen vier und fünf Jahren alt und versteht sich sehr gut mit anderen Hunden. Don wünscht sich ein liebevolles Zuhause, in dem er sich sicher fühlen und Streicheleinheiten genießen darf.

Wer mehr über Don oder weitere Hunde erfahren oder sie aufnehmen möchte, wendet sich bitte an info@mallorca- tierrettung.de


GOLF | LIFESTYLE

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

25

WO DER KÖNIG NICHT GOLF SPIELEN WOLLTE Wer im Golfclub Real Golf Bendinat in Calvià spielen möchte, braucht starke Waden und viel Fingerspitzengefühl. VON

ROLAND HOTOP

GOLF & FITNESS IM HOHEN ALTER

D

as Altern ist ein schleichender Prozess, der auch für mich immer sichtbarer wird. Ich spüre mehr „Zipperlein“. Ich merke es an vielen Kleinigkeiten, dass ich einerseits behutsamer mit meinem Körper umgehen und andererseits ihn fordern und fördern muss... und das ohne ihn zu überfordern! Kondition, Koordination, Muskeln, Beweglichkeit, Körperhaltung, Gelenke: alles wird irgendwie nicht besser! Regelmäßig Golf spielen bringt schon einiges für die Gesundheit, aber reicht leider nicht aus, um die Ergebnisse zu halten oder sogar wieder zu verbessern. Das Geheimnis meiner Golfschüler, die über 60 oder sogar 70 Jahre sind, ist ein (fast) tägliches Fitnesstraining über 10-20 Minuten, dass die Muskelkraft, Beweglichkeit und Ausdauer fördert. Ich selber gehe deshalb seit einem Jahr regelmäßig ins Fitness Center. Ich habe hier neben den nötigen Geräten, den verschiedenen Kursen, einem 25 Meter Becken, auch eine Sauna und ein Dampfbad.

Von Loch Nr. 15 blickt man auf die Burg von Bendinat. Hundert Jahre alte Olivenbäume und Steineichen umsäumen den Parcours. Alle Fotos: J&A Photos

E

in Golfplatz kommt selten allein. Meist bildet er den sportlich-gesellschaftlichen Mittelpunkt einer Hotel- oder Apartmentanlage. In Calviàs Gemeindebezirk Bendinat baute die gleichnamige Unternehmensgruppe 1985 gleich eine ganze Wohnsiedlung um einen 9-Loch-Golfplatz. Mittlerweile stehen an den Hängen des 60 Hektar großen Tals mehr als 1.000 Apartments, Einfamilienhäuser und Villen. Der Platz wurde 1997 um weitere neun Löcher erweitert. Dass er den Zusatz „Real“ trägt und somit einer von rund einem Dutzend weiteren, in ganz Spanien verstreuten Königlichen Golfplätzen ist, geht auf einen Teilhaber der Bendinat-Gruppe zurück, der bis Anfang der 80er Jahre für das spanische Königshaus in

Madrid tätig war und nach seiner Übersiedlung nach Mallorca den Monarchen bat, doch Ehrenmitglied des Golfclubs zu werden. Dass weder der ehemalige König Juan Carlos I. noch einer seiner Verwandten in Bendinat jemals auch nur einen Ball geschlagen haben, ist Geheimnis des Hauses.

Gleicher Architekt: Golf Bendinat und Son Vida Entworfen wurde der 70Par-Course von Martin Hawtree, Sohn des britischen Golfplatz-Architekten Fred Hawtree, aus deren gemeinsamer Feder auch das Layout von Son Vida stammt. Real Golf Bendinat ist zweifellos einer der hügeligsten Plätze der Insel, nichts ist hier wirklich eben, weder Fairways noch Greens. Wer schlecht zu Fuß ist, sollte sich auf al-

le Fälle die 40 Euro für die Miete eines Buggys leisten. Spielerisch hat der Platz jede Menge Kurzweil zu bieten. Die Bahnen sind eng und kurz, die Grüns schnell und onduliert. Longhitter muss man in Bendinat übrigens nicht sein. Das längste Par 5 misst gerade einmal 400 Meter. Ältere Spieler haben hier mit zu kurzen Schlägen also keinerlei Probleme. Loch Nr. 5 hat es in sich, ein Par 4, aber schmal und lang mit einem Dogleg nach links. Überhaupt herrscht auf dem ganzen Platz Linksverkehr, fast alle Bahnen verlaufen in diese Richtung. Zu den weiteren Highlights auf dem Platz gehören Tee Nr. 12 mit Blick auf das Meer und die Küste, sowie Loch Nr. 15, von wo aus man die Burg von Bendinat im Auge hat, ein Bauwerk aus dem 19. Jahrhundert. Überhaupt

gönnt man sich eine Verschnaufpause auf dem Platz nur allzu gern, Schatten spendende Steineichen laden insbesondere im Sommer zum Verweilen ein. Das Golfer-Publikum im Real Golf Bendinat ist eine Mischung aus Tagesgästen und etwa 500 zahlenden Mitgliedern. 20.000 Euro kostet die Aufnahme im Club, dazu kommt ein Jahresbeitrag von weiteren 1.000 Euro. Auf der Anlage finden das ganze Jahr über zahlreiche soziale Events statt, das wohl bedeutendste ist der „Robert Windsor Cup“, ein Charity-Turnier zugunsten der gleichnamigen Stiftung, das jedes Jahr im Mai stattfindet und für das Prominente aus Medien und Wirtschaft persönliche Gegenstände für den guten Zweck stiften. Andreas John

Anpassungen im Golfspiel: 1. Es ist wichtig die Bewegung den körperlichen Begebenheiten anzupassen und die Bewegung zu vereinfachen! - Also die vorhandenen Kompensationsbewegungen, die den Körper schneller ermüden lassen, zu reduzieren - was nebenbei auch zu besseren und konstanteren Ergebnissen führt! 2. Der Fokus sollte mehr gelenkt werden auf sichere Transportschläge vom Abschlag und Fairway und auf ein besseres Kurzes Spiel, dort insbesondere auf das Putten; hier entscheidet sich der Score! 3. Eine effiziente „Aufwärmroutine“ vor und während des Spiels gehört dazu, um den Körper auf Betriebstemperatur zu bekommen und zu halten und um Verletzungen vorzubeugen. Es gibt dazu auf meiner Internetseite eine 20 seitige Anleitung, “Aufwärmtraining für ein erfolgreiches Golfspiel“; kostenlos unter den „Downloads“ zu finden. Fazit: „Golfspielen, ein gesunder Ehrgeiz meine Ergebnisse zu halten und zu verbessern und ein regelmäßig begleitendes Fitnessprogramm helfen Ihnen die nächsten 30 Jahre viele schöne und erfolgreiche Golfrunden zu erleben! Der Autor ist Fully Qualified Professional der PGA Germany und seit über acht Jahren auf Mallorca tätig. Tel. & Whatsapp: +34 637 084 514 www.roland-hotop.com


26

LIFESTYLE | MOTOR

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Mehr Parkplätze am Airport Mal kurz den abfliegenden Bekannten an Palmas Flughafen absetzen, kann mitunter mühselig sein. Grund ist das oftmals vorherrschende "Verkehrschaos" vor dem Abflug-Terminal. Doch das soll sich jetzt ändern. Die Flughafengesellschaft hat dort mit dem Bau eines Kurzzeitparkplatzes (Parking Exprés) begonnen, so wie man ihn bereits von der unteren Airport-Ebene am Ankunftterminal kennt. Auch dort soll das Parken zum Absetzen und Verabschieden von Flugpassagieren insgesamt 15 Minuten lang kostenlos sein. Der neue Parkplatz soll bereits Anfang Mai in Betrieb genommen werden. Wie viele Parkplätze dort zur Verfügung stehen werden, ist allerdings noch nicht bekannt. Redaktion

Taxifahrten in Palma werden teurer Wer in Palma ein Taxi nimmt, muss tiefer in die Tasche greifen als bisher. Schuld daran hat eine neue städtische Gebührenordnung, die seit Mitte Januar in Kraft getreten ist. Demnach stieg der Zuschlag für Fahrten von und zum Flughafen von bisher 2,90 Euro auf 4,40 Euro. Kleiner Trost: Die bisher erhobene zusätzliche Gebühr von 65 Cent pro Gepäckstück entfällt. Allerdings: Sobald die Rücksitzbank für den Transport eines Gepäckstückes umgeklappt werden muss, kassiert der Taxi­ fahrer noch einmal pauschal fünf Euro. Und: Der Mindestbetrag für Fahrten von und zum Airport wurde von 13 auf 16 Euro erhöht. Gestiegen ist auch die allgemeine Kilometerpauschale für Taxifahrten im Stadtbereich. Sie liegt tagsüber an Wochentagen bei 93 Cent sowie nachts und am Wochenende bei 1,10 Euro. Redaktion

Das Fahrerlager befindet sich wie im vergangenen Jahr in Puerto Portals. Von dort geht es für die Teilnehmer kreuz und quer über die Insel. Foto: J&A Photos

V

om 7. bis 9. März findet die 15. Ausgabe der alljährlichen Oldtimer-Rallye „Rally Clásico“ auf Mallorca statt. Registriert sind rund 100 historische Fahrzeuge, viele von ihnen im spektakulären Renntrimm. Denn die Oldtimer-Rallye ist nicht nur ein nostalgisches Treffen schöner, alter und zum Teil sündhaft teurer Automobile, sondern auch ein offizieller Termin im Rennkalender des Internationalen Oldtimer-Rallye-Verbandes (ICCRA). Auf den rund ein Dutzend Etappen rund um die Insel kämpfen die zum Teil semi-professionellen Teams um Punkte und Rangplätze, dabei kommt es oftmals auf jede Sekunde an.

Wer ist der Schnellste? Wer der Regulärste? Gestartet wird in zwei Kategorien, in der Bestzeit-Rallye (Competition) und der Gleichmäßigkeits-Rallye (Regularity). Die teilnehmenden Autos werden wiederum nach Motorleistung und Baujahr in vier Gruppen unterteilt. Mehr als zwei

MIT DEM ALTEN ÜBER DIE INSEL Rund 100 Teams gehen vom 7. bis 9. März bei der diesjährigen Oldtimer-Rallye an den Start. Dutzend Zeitnehmer und Streckenposten wachen darüber, dass keiner der Teilnehmer vom Weg abkommt oder gar eine Abkürzung nimmt. Zu sehen und bestaunen gibt es die Oldtimer während der drei Rallye-Tage im Fahrerlager im Yachthafen Puerto Portals. Von hier starten die Klassiker jeden Vormittag gegen 10 Uhr zu den insgesamt 14 Etappenzielen und kehren anschließend am späten Nachmittag gegen 17 Uhr wieder zurück. Erstmals gehen in diesem Jahr

auch Teams von auf der Insel ansässigen Unternehmen mit eigenem Auto bei der Rallye an den Start. Zu ihnen gehört das Transportunternehmen "Mallorcar", das einen Großteil der aus Deutschland anreisenden Rallye-Fahrzeuge auf die Insel bringt.

Weitere Infos und Streckenverlauf unter www.rallyislamallorca.com Redaktion

Die Rally Clásico Mallorca ist kein reines Spaß-Event, sondern offizieller Termin im Rennkalender des Internationalen Oldtimer Rallye Verbandes. Zuschauer haben im Paddock in Puerto Portals Gelegenheit, die seltenen Automobile zu bestaunen. Alle Fotos: J&A Photos


28

EVENT-ZEIT

CHARITY-EVENT IN PUERTO PORTALS Das OD Hotel in Puerto Portals war Schauplatz des ersten großen Charity-Events auf Mallorca in diesem Jahr. Rund 400 Gäste folgten der Einladung von Jacqueline Maelzer von der Agentur "Heartbeat Events" zur Spendenaktion "Wings for ALS". Dahinter verbirgt sich der balearische Betroffenen-Verband der Nervenerkrankung ALS (Amyothophe Lateralskleros). Hintergrund: Im August starb die 42jährige auf Mallorca lebende Lehrerin Nadia Brelade an der Krankheit. Im Sterbebett bat Brelade ihre Freundin Jacqueline Maelzer, nach ihrem Tode ein Event zu organisieren, um auf die seltene Krankheit aufmerksam zu machen. Am vergangenen 8. Februar war es schließlich so weit. Neben dem Eintrittsgeld von 29 Euro pro Teilnehmer wurden bei der Tombola auch viele Preise verlost, deren Ticketerlöse ebenfalls ELA Balears zu Gute kamen. Nadia Brelade hätte sich darüber sicherlich gefreut.

Redaktion

Alle Fotos: MM Photography

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019


-Life

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Illustration/Collage: free vectors

8 SEITEN VERANSTALTUNGEN


30

IZ-LIFE

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

WICHTIGE KONTAKTDATEN NOTRUFE

Allgemeiner Notruf inselweit.............................................112 Policia Local........................................................................092 Policia Nacional..................................................................091 Guardia Civil.......................................................................062 Feuerwehr................................................ 085 (für Palma 080) Ambulanz...........................................................................061 Seenotruf..............................................................900 202 202 ADAC Ambulance Service............................... +49 89767676 Krankenwagen Rotes Kreuz.................................971 202 222 Strom (GESA) Palma............................................971 274 000 Gas (GESA) Palma................................................971 273 727 Wasser Palma.......................................................971 465 353

KRANKENHÄUSER

Clinica Juaneda...................................................971 73 16 47 Clinica Femenias.................................................971 45 23 23 Deutsche Euroklinik............................................971 44 21 21 Clinica Rotger......................................................971 44 85 00 Hospital Manacor................................................971 84 70 00 Son Espases........................................................871 20 50 00 Policlinica Miramar..............................................971 76 75 00 Hospital Son Llatzer............................................871 20 20 00 Clínica Palmaplanas.............................................971 91 80 00

01. MÄRZ FESTE Inselweit – „Dia de les Illes Balears“ Der Tag der Balearen ist der offizielle Fest-/ und Feiertag an dem die Balearen Ihre Unabhängigkeit als autonome Region Spaniens feiern. Die Balearen erhielten den Autonomiestatus 1983. Vielerorts gibt es kostenlose Veranstaltungen, Konzerte, Feste, Tag der offenen Tür, etc.

BANKKARTEN-SPERRE

Dt. Karten: Zentrale Rufnummer......................... +49 116116 Spanische Karten: 4B................................................................. +34 902 114 400 Servired........................................................ +34 902 192 100 Euro 6000..................................................... +34 902 20 6000 American Express........................................ +34 902 375 637 Diners........................................................... +34 902 401 112 Master Card................................................. +34 900 971 231 Visa............................................................... +34 900 991 124

KARNEVAL Nuevo Club de Mar, Muelle Pelaires, Palma 23:59 h – Baile de Máscaras – Carnaval by WOW Karneval-Maskenball. Dresscode Gala. Einlass nur mit entsprechender Garderobe und Maske. Reservierung und Infos auf Facebook – www.estoeswow.es

KONSULATE

Deutschland: Palma.............................................971 707 737 Österreich: Palma.................................................971 274 711 Schweiz: Palma.....................................................971 768 836

02. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY 02.-03. März Auditorium Palma, Paseo Maritimo 18, Palma 12 & 18 h – Peter Pan – Musical de Broadway www.auditoriumpalma.com

TIERHILFE

Tierhilfe Mallorca.................................................971 235 477 SOS-Animal .........................................................971 606 467 Sonnenhunde e.V.................................................678 678 058 Tierschutz Mallorca Ost.......................................618 890 010 Euro Tierklinik Arenal...........................................971 441 213 Kleintierklinik Cala Ratjada..................................971 565 076 Deutsche Tierklinik...............................................971 677 606

Trui Teatre, Cami de Son Rapinya, Palma 19 h – Javaloyas – Homenaje a Rafael Torres Konzert – Homage an das mittlerweile ausgestiegene Gründungsmitglied Rafael Torres – www.truiteatre.es

TAXIS

Alcúdia...........................................971 545 975, 679 442 695 Andratx..........................................971 235 544, 971 136 398 Arenal/Llucmajor..................................................971 440 212 Artá......................................................................971 836 202 Cala d‘Or (Santanyí).............................................971 657 058 Calvia....................................................................971 134 700 Inca.......................................................................971 881 020 Llucmajor..............................................................971 440 212 Palma....................................................................971 401 414 Pollença................................................................649 919 332 Rathaus Palma............................................... www.a-palma.es Deutsches Konsulat.............................www.spanien.diplo.de Inselrat..........................................www.conselldemallorca.cat Arbeitsamt......................................................... www.sepe.es Sozialversicherung.......................................... www.ibsalut.es Tourismus................................................. www.illesbalears.es Tourismusportal deutsch...................... www.infomallorca.net Mallorcas Gemeinden......................................... www.felib.es Umweltschutz......................................www.gobmallorca.com TÜV........................................................... www.serviciositv.es Busse Palma...............................................www.emtpalma.es Busse u. Bahnen inselweit.............................. www.tib.caib.es Strände........................................www.platgesdebalears.com Tierschutz....................................................... www.baldea.de Real Mallorca........................................... www.rcdmallorca.es Apotheken......................................................... www.cofib.es

Mysmasken - Fotolia

WEB-ADRESSEN

Es Gremi, Gremi de Porgadors 16, Palma 22:30 h – Noiseast presentando nuevo Disco „Dead Languages“ – Die Hardcore-Metalband aus Palma präsentiert ihr neues Album „Dead Languages“ – www.esgremi.com

Factoria de So, Pol. Ind. Son Llaüt, Santa Maria 23 h – Som de Jungle invites Sully (UK) Drum´n Bass und Jungle Party mit Sully (UK), KLS Keys, Bassmatic, Amoniako und Rhythms f. Free Dread. Mehr Infos auf Facebook www.factoriadeso.org KARNEVAL Sa Possessió, Gremi Velluters 14, Palma 23:30 h – Carnaval „Sentados en el Techo“ Eine wilde Karnevals-Sause in Sa Possessió. Mit verschiedenen DJ´s, Visuals und vielem mehr. Mehr Infos auf Facebook – www.sapossessio.com 02. & 03. März – Pueblo Español, Palma 19 - 0 h, 12 - 18 h – Gran Fin de Semana de Carnaval en el Pueblo Español! – Karnevals Feier im Pueblo Español an zwei Tagen. Für Erwachsene und Kinder. Mit Kostüm-Wettbewerb, Tanz, Spiel,

KARNEVAL: RUAs 2019 02.03. – 16:30 h – Calvia

02.03. – 15:30 h – Felanitx

02.03. – 16:30 h – Son Espanyol 02.03. – 17:00 h – Llucmajor 02.03. – 18:00 h – Inca

02.03. – 16:00 h – Can Picafort

02.03. – 16:30 h – Sa Pobla – Sa Rua 03.03. – 15:30 h – Santa Margalida

03.03. – 10:30 h – Palma – Kinder Rueta 17:00 h – Sa Rua

05.03. – 17:15 h – Sa Pobla – Kinder Rueta

WOCHENMÄRKTE Montag: Cala Millor, Caimari, Calvià, Lloret de Vista Alegre, Manacor, Montuiri, Sóller Dienstag: Alcúdia, Alqueria Blanca, Artà, Campanet, Llubí, Porreres, Paguera, Santa Margalida, Sóller, Arenal Mittwoch: Sineu, Andratx, Capdepera, Colònia de Sant Jordi (nachmittags), Lluc­major, Petra, Port de Pollenca, Santanyí, Selva, Sencelles, Sa Coma (abends), Cas Concos, Vilafranca de Bonany, Sóller, Sa Cabana Donnerstag: Arenal, Ariany, Campos, Consell, Inca, Pòrtol, Sant Joan, Sant Llorenc,

Ses Salines, Sóller, S’illot (abends) Freitag: Algaida, Arenal, Binissalem, Sa Cabaneta, Ca`n Picafort, Llucmajor, Maria de la Salut, Son Servera, Sóller, Son Carrió, Pont d`Inca Samstag: Alaró, Búger, Bunyola, Cala Ratjada, Costitx, Lloseta, Palma, Santa Eugènia, Santa Margalida, Santanyí, Sóller, Campos, Bahia Gran, Esporles, Horta, Magaluf, Portocolom, Santa Ponsa Sonntag: Alcúdia, Inca, Felanitx, Llucmajor, Muro, Pollença, Porto Cristo, Sa Pobla, Santa María del Camí, Valldemossa, Binissalem, Consell


IZ-LIFE

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

ADVERTORIAL

31

...in unmittelbarer Nähe des bezaubernden kleinen Hafens von Colonia de Sant Jordi verwöhnen wir Sie im Restaurant

Sonntag d n u g a it Fre 19.30 h b a ik s u m Live Strandkorb - Cafe Bar Restaurant - C/. Enginyer Gabriel Roca 95 - 07638 Colonia de Sant Jordi Tel.: 971 655 299 - restaurantstrandkorb@gmail.com - www.strandkorb-mallorca.com

Öffnungszeiten von 11:00 - 23:00 h - Mittwoch Ruhetag - Wir freuen uns auf euren Besuch

KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Teatre Principal, Carrer de la Riera 2, Palma 20 h – Zulu Zulu – Concerts a la Petita Balearic Psychadelic Vibrant Pop trifft auf klassische afrikanische Rhythmen gepaart mit einer beeindruckenden Inzenierung aus Licht, Farbe und noch mehr Sound – www.teatreprincipal.com Casas Planas, Avenida Sant Ferran 21, Palma 20 h – Gillespi & Tango Jazz Quartet Konzert – Gillespi & Tango Jazz Quartet www.centreculturalcasaplanas.org 06. MÄRZ LIFESTYLE Café d´Estación, Am Bahnhof, Manacor 19:30 h – Tertulia-Sprachstammtisch Thema: Tag der Balearen/Día de las Islas Baleares. Castellano, Deutsch, Catalan, Englisch. www.tertulia-indiomas-manacor.lima-city.de KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY 06., 08., & 10. März Teatre Principal, Carrer de la Riera 2, Palma 18 & 20 h – Don Giovanni – Opern-Klassiker von Wolfgang Amadeus Mozart. Eine Produktion des Teatre Principal – www.teatreprincipal.com

Auditorium Palma, Paseo Maritimo 18, Palma 18 & 20:30 h – Carmina Burana – La Fura dels Baus Eine eindrucksvolle Neuinszenierung des Originalwerks von Carl Orff. Orff bediente sich verschiedener Lied-/und Dramentexte aus dem Mittellateinischen und Mittelhochdeutschen um daraus diese „Szenische Kantate“ zu formen. Uraufgeführt am 08. Juni 1937 in Frankfurt am Main www.auditoriumpalma.com

bar·ola snacks

·

wine

·

drinks

VICARI JOAQUIM FUSTER No 281 07007 PMI TEL. 691 139 353 info@bar-ola.com

desde / ab / from

08.03.2019 09. MÄRZ

07. MÄRZ

04. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Auditorium Palma, Paseo Maritimo 18, Palma 21 h – Antonio Orozco „Unico 2a Temporada“ Konzert des spanischen Singer Songwriters und Jury Mitglied der spanischen Ausgabe von The Voice „La Voz“ – www.auditoriumpalma.com

KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY 07. & 09. März Teatre Principal, Carrer de la Riera 2, Palma 20 h – El resistente y delicado hilo musical Ein aus Tanz, Musik, Chorälen, Gedicht Rezitationen und in der Summe minutiös aufeinander zugeschnittenes Gesamtkunstwerk – www.teatreprincipal.com 08. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY 08. - 10. März

KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Es Gremi, Gremi de Porgadors 16, Palma 23:30 h – CLAIM + Urtain Gira Sofá Paraiso 2019 Konzert der aus Murcia stammenden Indie-Pop Band Claim auf ihrer aktuellen „Sofá Paraiso 2019“ Tour www.esgremi.com SPORT 09. - 10. März Campos - Alcúdia 07:30 h – Los 300 - S´escapada Bikes 2019 Radrennen in 2 Etappen an 2 Tagen. Mehr Infos auf www.elitechip.net

o

SPORT Hotel Amic Horizonte, Palma 7:30 h – Brevets MUC – Brevet 200, 2019 Brevets Mallorca-Ultra-Cycling. Mehr Infos und Anmeldung auf www.elitechip.net

05. MÄRZ

by muzo

Food­trucks und vielem Mehr. Mehr Info auf Facebook – www.puebloespanolmallorca.com


34

IZ-LIFE

SPORT – 09.03. Manacor, Mallorca 16 h – IX Cursa Popular 10 Km Ciutat de Manacor 2019 – III Memorial Biel Riera. IX Cursa Popular. Laufwettbewerb in Manacor. Gestartet wird in 5 Erwachsenen und 4 Kinder-Kategorien. www.elitechip.net

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

20 h – AI Senyor! Casau-Nos sa Major! Eine mallorquinische Liebeskomödie mit Live Musik www.auditoriumpalma.com

Projektionen animiert werden und dadurch selbst die Theater-Performance erschaffen. www.teatreprincipal.com

15. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Saragota Jazzclub, Saragota Hotel Paseo Mallorca 6, Palma 22 h – La Rosa Chica con Sergi Sellés Quartet La Rosa Chica alias Malena Laszlo. Die schwedischspanische Sängerin und das Sergi Sellés Quartett und ihre neue Cool-Jazz Performance www.bluejazz.es 16. MÄRZ

Plaza Espanya, Inca 16:30 – 3a Marxa X La Dona 2019 – Ein Lauf von und für Frauen. Bitte lilafarbene Kleidung mitbringen /tragen. Keine Anmeldegebühr. Mehr Infos auf www.elitechip.net 10. MÄRZ SPORT Valldemossa, Mallorca 9:30 h – II C x M Valldemossa a Dalt de Tot Laufwettbewerb im Tramuntana Gebirge über eine Gesamtlänge von 17,1 Km und einem Höhenunterschied von 992 m. Mehr Infos auf www.elitechip.net Sa Pobla 10:30 h – 2a Cursa per la Igualtat de Gènere Laufwettbewerb für die geschlechtliche Gleichstellung. Mehr Infos und Anmeldung auf www.elitechip.net 14. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Auditorium Palma, Paseo Maritimo 18, Palma 20 h – Orquestra Simfonica Illes Balears # 10 Gespielt werden das Violinkonzert von Johan Julius Christian Sibelius und die 4.Sinfonie von Franz Schmidt. Unter der musikalischen Leitung von Pablo Mielgo – www.auditoriumpalma.com 14.-17. März Auditorium Palma, Paseo Maritimo 18, Palma

Es Gremi, Gremi de Porgadors 16, Palma 19 h – Vomitory – Hyban Draco Vomitory aus Schweden, Hyban Draco aus Tarragona und Devouring aus Mallorca. Viel „Schwermetall“ – Hier kommen alle Heavy-Fans auf ihre Kosten!

KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Auditorium Palma, Paseo Maritimo 18, Palma 21 h – Víctor Ullate Ballet – 30 Años de Danza 30 Jahre Tanz! Eine umfangreiche Auswahl sämtlicher Choreographien und Stücke aus den letzten 30 Jahren des bekannten Ballett-Tänzers und Choreographen Víctor Ullate. Präsentiert vom „Víctor Ullate Ballett“ seiner eigenen Ballett und Tanz Schule. www.auditoriumpalma.com Trui Teatre, Cami de Son Rapinya, Palma 21 h – Funambulista – Konzert der spanischen alternative/Pop/Rock Gruppe – www.truiteatre.es Es Gremi, Gremi de Porgadors 16, Palma 22 h – 10 ANYS de BOC – Tourauftakt Die Mallorquinische World-Folk-Rock Band lädt zum Tourauftakt und Präsentation ihres neuen Videos. Mehr Infos Auf Facebook – www.esgremi.com 17. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Teatre Principal, Carrer de la Riera 2, Palma 10:30, 11:15 & 12:45 h Sensational-ImaginArt – Eine Art interaktives Theater Für und mit Kleinkindern, welche durch

SPORT Palma 11 h – XXVII Mitja Marató Ciutat de Palma & VIII 10 Km Port de Palma – Ein Halbmarathon und ein 10 km Laufwettbwerb. Mehr Infos und Anmeldung unter www.elitechip.net


IZ-LIFE

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Can Picafort 10 h – I Duatlon Supersprint Can Picafort 2019 Duatlon über 2 Km – 6,5 Km – 2,5 Km. Gestartet wird in 2 Kategorien, feminin und masculin. Mehr Infos auf www.elitechip.net

7 h – Brevets MUC – Brevet 200 Serra de Tramuntana 2019 – 2ter Teil der Wettkampf Reihe Brevets MUC. Mallorca-Ultra-Cycling. Mehr Infos auf www.elitechip.net

35

Oper nach Giacomo Puccini www.teatreprincipal.com

24. MÄRZ

Lloret de Vistalegre, Mallorca 10 h – II Cursa de Marxa Nórdica Lloret de Vistalegre – Teilnehmen können Hobby-Walker und geübte Wettkampf-Walker. Gestartet wird in zwei Kategorien. Mehr Infos auf www.elitechip.net

SPORT Pollensa 8 h – C x M Tomir 2019 – Pollenca Laufwettbewerb in den Bergen der Tramuntana. Gestartet wird in 6 Kategorien. Mehr Infos auf www.eltechip.net

20. MÄRZ LIFESTYLE Cafe d´Estación, Am Bahnhof, Manacor 19:30 h – Tertulia-Sprachstammtisch Thema: Serra Tramuntana Weltkulturerbe/ Sierra Tramontana Patrimonio Mundial. Castellano, Deutsch, Catalan, Englisch. www.tertulia-idiomas-manacor.lima-city.de 21. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Auditorium Palma, Paseo Maritimo 18, Palma 20 h – Orquestra Simfònica Illes Balears # 11 Gespielt werden: Rapsodia Española von M. Ravel Nocturno de Andalucia von L. Palomo Iberia von C. Debussy Capricho Español von N. Rimski Korsakov www.auditoriumpalma.com 22. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Auditorium Palma, Paseo Maritimo 18, Palma 21 h – Carlos Rivera – Guerra Tour Tour Konzert des mexikanischen Sängers. Bekannt wurde dieser durch seinen Sieg in der dritten Staffel der mexikanischen Talent Show „La Academia“. www.auditoriumpalma.com 22. & 23. März Teatre Principal, Carrer de la Riera 2, Palma 20 h – Please, continue – Hamlet-Theater Was wäre wenn Hamlet vor Gericht wie ein gewöhnlicher Killer behandelt werden würde. Gespielt von einem realen Gerichtsteam. www.teatreprincipal.com 23. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Auditorium Palma, Paseo Maritimo 18, Palma 21 h – Brothers in Band – Alchemy Dire Straits Re-Live-Konzert der bekannten Dire Straits-Tribute Band. Kulturfinca Son Bauló, Cami de Son Bauló 1 Lloret de Vistalegre 19 h – Nermin Goenenc CoolPlay „Breaking the rules“ – Jazz-Soul-Impro mit Nermin Goenenc, Pierre Bauzerrand, Pep Lluis Gracis. Eintritt 18 €. SPORT Hotel Amic Horizonte, Palma

Bunyola 9:30 h – IV Bunyola Xtrem Dual BTT 2019 Mountainbike Rennen im Doppel. Gestartet wird in 6 Kategorien und 3 verschiedenen Wettkämpfen. Mehr Info auf www.elitechip.net KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Jazz Voyeur Club, Carrer dels Apuntadors 5, Palma 21:30 h – Nermin Goenenc mit „LIQUID SKY“ Konzert – Nermin Goenenc mit LIQUID SKY (Natxe, Marcelo Castillo, Manu Romero). Eintritt frei. 28. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY 28.-31. März Auditorium Palma, Paseo Maritimo 18, Palma 20:30 h – La Familia Addams – Comedy Musical vom Broadway – www.auditoriumpalma.com 30. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY Teatre Principal, Carrer de la Riera 2, Palma 20 h – Pla-dur, Atzur – Theater-Installation mit Figuren, Licht und Soundeffekten. www.teatreprincipal.com 31. MÄRZ KULTUR - THEATER - SHOW - MUSIK - PARTY 31. März - 07. April Teatre Principal, Carrer de la Riera 2, Palma 18 & 20 h – Madama Butterfly

EVENTS AUF EINER KINO-GROSSLEINWAND IM FESTIVAL PARK MARRATXÍ 07.03. – 19:00 h – Opera Legends – Andrea Chénier/José Carreras – Oper – Scala, Mailand Andrea Chénier singt José Carreras. 15.03. – 20:00 h – Mirai, mi hermana pequeña – Comic/ Animationsfilm – Japan – Mehr Infos unter: Oscar nominierter Zeichentrick/Animationsfilm. www.cinesa.es/Eventos


36

IZ-LIFE

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Das BUSINESS DE BALEARES® UNTERNEHMER-FRÜHSTÜCK!

Sie möchten mehr Aufträge erzielen? Wir verfügen über die Kontakte! Kommen Sie zu uns, bevor Ihr Wettbewerber es tut – wir laden Sie gerne auf ein gemeinsames Frühstück ein.

andamios y escenarios s.l.

Dr. A. Diaz, Medicum Palma

...und weitere erfolgreiche Unternehmer Carrer del Marquès de la Fontsanta 2 - 07002 Palma // Anmeldung und weitere Infos unter markus@business-baleares.com

Mallorca Express Transport-Logistik Europaweit

Jetzt auch wöchentlich nach Ibiza!

Transport-Logistiker von und nach Mallorca. Täglich! Inselweite Zustellung, Lagerhaltung & Kühllager auf Mallorca & Deutschland Beiladungen / Paketversand / Umzüge / Einlagerungen / Boots- und Autotransporte

ditionen!

Immer günstige Kon

Inhaber: Dieter Lynen Hauptsitz Industriestrasse 44 D 52457 Aldenhoven / Aachen Tel 0049 2464 58040 Niederlassung Berlin Quickbornerstrasse 78 D 13 439 Wittenau 0049 2464 58040 Niederlassung Hamburg Hovestrasse 45 D 20 539 Hamburg / Veddel 0049 2464 58040 Niederlassung Mallorca Carrer Son Fosquet 21 E 07620 Llucmajor Tel. 0034 634 35 57 34

www.mallorca-express.net


SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

37

Riesenrad und Schiffschaukel: Jahrmarkt in Palma bis 28. April Noch bis zum 28. April hat die „Fira del Ram“, die große Insel-Kirmes, in Palmas Industriegebiet Son Fusteret ihre Zelte aufgeschlagen. Über 170 Attraktionen werden hier angeboten, deren Unterhaltungsspektrum von der einfachen Losbude übers bunte Kinder-Karussell bis zum modernen Riesenrad reicht. Letzteres dürfte dank seiner Höhe von knapp 65 Meter und dem damit mög­lichen Weitblick über die Hauptstadt seine vier Euro Eintritt sicherlich wert sein. Zum gleichen Preis gibt es natürlich auch stärkeren Nervenkitzel, wie den „Gigant Max“, ein über 60 Meter hohes Katapult-Karussell, das Geschwindigkeiten von bis zu 170 km/h erreicht, die Loopingschaukel „Flip Fly“ oder das Vikinger-Boot „V“. Billig ist der Besuch der Kirmes allerdings nicht. Die günstigste Fahr­attraktion schlägt mit 2,50 Euro zu Buche, die meisten Geschäfte verlangen jedoch Eintrittspreise zwischen 3 und 4 Euro. Die „Fira del Ram“ befindet sich auf dem Ausstellungsgelände des Industriegebietes Son Fusteret in unmittelbarer Nachbarschaft zum Gewerbegebiet Son Castelló in Palma. Kostenlose Parkplätze sind reichlich vorhanden. Unter der Woche öffnet der Jahrmarkt von 17 bis 23 Uhr, am Wochenende von 10 bis Mitternacht. Redaktion Nach Sonnenuntergang strahlt die Kirmes in Palma in bunten Neon-Farben. Alle Foto: J&A Photos

FÜR EIN AKTIVES & SORGENFREIES LEBEN WIR FINDEN DEN BESTEN ANBIETER FÜR IHRE KRANKENVERSICHERUNG KRANKENVERSICHERUNG GEBÄUDE- UND HAUSRATVERSICHERUNG AUTOVERSICHERUNG BOOTSVERSICHERUNG

Krankenversicherungen

Geschäftsversicherungen

Unsere Schweizer Mitarbeiterin Cristina berät Sie gerne

Bau- & Haftpflichtversicherungen

Autoversicherungen

Bootsversicherung

Gebäude- & Hausratversicherung

+34 971 699 096

info@iberiaversicherungsmakler.com www.iberiaversicherungsmakler.com Sassan Mikhtchi & Denise Latocha

J 2939

+ UVM


38

SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

ADVERTORIAL Wir fahren für Sie: Umzugsgut Neumöbel Maschinen Pakete Autos Baumateriel etc.

Zuverlässig, pünktlich mit persönlichem Service

Wöchentlich ch von und na a Mallorc

▪ Immer Mittwoch eintreffend auf Mallorca

VON

▪ Vom Sprinter bis zum 40 t

LARS MOMPOUR

FRÜHJAHRSPUTZ BEI WINDOWS 10! Tipps, die das aktuelle Microfsoft-Betriebssystem für PCs beschleunigen

D

ie Windows-10-Einstellungen bieten einige Optionen und Möglichkeiten, die Ihrem Rechner zu einem merklichen Leistungsunterschied verhelfen können. Oft haben sich verschiedene Programme in den Autostart eingeschlichen. Diese Programme müssen im Autostart deaktiviert werden. Öffnen Sie mit der Tastenkombination [Strg]+[Alt]+[Entf] den Task-Manager und klicken dort auf „Mehr Details“. Gehen Sie auf den Reiter „Autostart“. Dort klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programm, dass nicht automatisch gestartet werden soll und wählen „Deaktivieren“ aus.

Das Defragmentieren der Festplatte ist nur bei magnetischen Festplatten zu empfehlen. Nicht bei SSD-Festplatten! Durch klicken im Explorer auf „Dieser PC“/“Eigenschaften“/“Tools“/“Optimieren“. Bei magnetischen Festplatten sollte der virtuellen Arbeitsspeicher deaktiviert sein. Eine witere Möglichkeit, Ihr System schneller zu machen, ist das Abschalten der visuellen Effekte. Klicken Sie im Start-Menü „Darstellung“ ein und klicken Sie auf „Darstellung und Leistung von Windows anpassen“. Ein weiterer wichtiger Punkt ist „Datenschutz“. Hier lässt sich alles „automatisch aktivierte“ deaktivieren! Besonders der Punkt „Hintergrund-Apps“. Hier schlummert ein riesiges Potenzial an Leistungsgewinn! Jedes App in dieser Liste ist ein Programm, das mit dem Systemstart automatisch gestartet wird. Der wohl deutlichste Geschwindigkeitsgewinn lässt sich durch einen Tausch der Festplatte erzielen. SSD heißt das Zauberwort. SSD-Platten sind ca. zehnmal so schnell wie herkömliche Festplatten. Durch das Fehlen beweglicher Bauteile sind Solid-State-Drives gegenüber herkömmlichen Laufwerken wesentlich robuster, haben sehr kurze Zugriffszeiten und erzeugen keine Geräusche. Je nach Kapazität sind sie um den Faktor 2 bis 10 schneller als entsprechende HDD-Laufwerke.

▪ Lager in Bochum und Lager in Llucmajor Wurzer GmbH - info@wurzer-spedition.de - www.wurzer-spedition.de Deutschland: Frenkingstr 21 - 44894 Bochum - Tel.: 0234 - 296969 - Fax: 0234 - 296868 Mallorca: Poligono Son Noguera - Avd. Son Noguera 5 - 07620 Llucmajor Tel.: 0034 971 22 61 56 - Fax: 0034 971 66 47 65

Linea Directa informiert Pannenhilfe kommt standardmäßig Ganz gleich, welches Fahrzeug Sie fahren, eine Panne ist immer möglich und für niemanden lustig. Die Pannenhilfe von Línea Directa ist komplett und gehört standardmäßig zu jeder Kfz-Versicherung. So können Sie sicher gehen, dass unsere Hilfe nur einen Anruf weit entfernt ist.

Notreparaturen vor Ort Bei einer Autopanne sorgen wir für Notreparaturen vor Ort. Wenn wir Ihren Wagen nicht innerhalb von 30 Minuten reparieren können, bringen wir ihn bis zur nächsten offiziellen bzw. der von Ihnen ausgewählten Werkstatt, je nach dem, welche näher liegt. Und Línea Directa stellt Ihnen einen Ersatzwagen bereit, solange Ihr Auto repariert wird.

Pannenhilfe zu Hause Pannen treten nicht nur während der Fahrt ein. Wenn Ihr Wagen nicht anspringen will, bietet Ihnen Línea Directa Pannenhilfe an Ihrer Hausanschrift, ein unverzichtbarer Teil unserer Leistungen, wenn Sie beruflich auf Ihr Auto angewiesen sind.

Deutschsprachiger Kundendienst Pannen können jederzeit eintreten, aber in Spanien können Ihre Probleme noch schlimmer werden, vor allem wenn Sie kein Spanisch sprechen. Die Kundendienstzentrale von Línea Directa spricht Deutsch und kann Ihnen schnell in Ihrer Sprache helfen.

Maximale Ruhe und Gelassenheit Zum Abschluss des Frühjahrsputzes an Ihrem PC sollte immer ein Viren- und MalwareCheck folgen. Meine persöhnlichen Favoriten sind eine Kombination aus Adwcleaner, Malwarebytes, Spybot und Avast. Wichtig ist das alle Programme auf dem aktuellen Stand sind. Gratis Software findet man unter www.ninite.com.

Die Wahl von Línea Directa bedeutet 24 Stunden Hilfe, 365 Tage im Jahr. Für uns sind schutzbedürftige Fahrer Priorität und wir bemühen uns, jeden Antrag auf Pannenhilfe binnen 40 Minuten abzuwickeln. 75 Prozent der Fahrzeuge werden in situ repariert, so können Sie Ihre Reise fortsetzen. Wenn Ihr Wagen nicht vor Ort repariert werden kann, bringen wir Sie und bis zu 4 Passagiere nach Ihrer Wahl entweder zu Ihrem Zielort oder zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und Erfolg! Weitere Infos zum Thema Computer und Internet unter www.pcnetmallorca.es

Wenn Sie Línea Directa kontaktieren wollen, rufen Sie uns an: 902 123 484 Mehr Auskunft über Línea Directa online unter www.lineadirecta.com

An alle, die zurück in die Heimat wollen... Kommen Sie einfach bei uns vorbei – wir übernehmen alle Ihre Immobilien-Sorgen und finden einen neuen Besitzer für Ihr Haus / Wohnung. WWW.IMMOBILIEN-MALLORCA-DAHOFF.COM


SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

39

Internationale Rentenberatungstage in Palma: Jetzt anmelden für Termine am 6. und 7. Juni Kann ich meine deutsche Rente auch auf Mallorca beziehen? Welche Bezüge stehen mir überhaupt zu? Wie sieht es mit der Rente aus, wenn ich sowohl in Spanien als auch in Deutschland oder der Schweiz berufstätig war? Diese und andere Fragen werden bei den „Internationalen Rentenberatungstagen“ auf Mallorca geklärt, die in diesem Jahr am 6. und 7. Juni in Palma stattfinden. Wer an den vom Deutschen Konsulat in Palma begleiteten Informationsveranstaltungen teilnehmen möchte, muss sich allerdings für einen der Termine am Vor- und Nachmittag anmelden. Die Anmeldung kann per Telefon unter 0049 30 865 68144 oder per Mail an internationale-beratung@drv-bund.de) erfolgen. Zu dem vereinbarten Termin sind die Versicherungsunterlagen sowie ein Personalausweis oder Reisepass mitzubringen. Weitere Informationen können der Internetseite der Deutschen Rentenversicherung www. deutscherentenversicherung.de/Allgemein/de/ Funktionen/InternationaleBeratungstage/Sprech ­tage_Detail.html?param_Ort=MLEZ-B7NGRQ entnommen werden. Redaktion Alle Jahre wieder: Rentenberatung auf Mallorca. Foto: J&A Photos

GOODBYE MALLORCA

VON

SARAH LEXEN

A

loha! Inselhopping auf der weltweit isoliertesten Gruppe von Sandbänken mitten im pazifischen Ozean: Von Big Island über Maui nach O‘ahu. Was für ein Film! Meine Reise hatte eben erst begonnen und ich bin bereits jetzt schon von einem Abenteuer ins Nächste geschlit-

Ihr Immobilienpartner im Nordosten. Perfekter Service – auch nach Ihrem Einzug! Artà • +34 - 971 83 69 72 • dehaas@gmx.net

www.dehaas-immobilien.com

Perfektes Chalet mit Meerblick, viel Platz und toller Ausstattung

292 m² Wohnfläche • 979 m² Grundstück • Canyamel 4 SZ, 3 Bäder. Große Garage. Exzellenter Zustand. € 1.050.000 • Ref.-Nr. 7077

ICH BIN DANN MAL WEG – AUF WELTREISE! tert! Unbedingt wollte ich nach Hawaii, es hat mich schon immer hierher gezogen und jetzt weiß ich auch warum :) Es gibt hier gleich acht Inseln an der Zahl; Kaho´olawe, Kaua´i, Lana´i, Moloka´i, Ni´ihau, O‘ahu, Maui, Hawaii (Big Island) und jede dieser Perlen ist für sich ein Unikat. Alles was ich hatte als ich hierher flog im Januar war das Ticket nach Big Island und mein Weiterflug aus O‘ahu nach Neuseeland im März, mit dem Traum auch noch Maui als Zwischenstop zu erleben. Wann ich wie weiterreisen wollte, innerhalb der Inselgruppen, habe ich komplett offengelassen. Alles hat sich ergeben und war ungeplant traumhaft schön, in Hostels und bei Freunden habe ich gelebt, eine Nacht mal im Auto und auch im Freien in der Hängematte geschlafen. Jede Insel hat ihren eigenen Charm. Auf

Big Island gab es schwarzen, grünen und magischen Sand. Viele Offroad- und Wandertouren, von der Wüste zu Wasserfällen, traumhaften Plätzen zum Schnorcheln und aktiven Vulkanen. Danach war ich auf Maui, für mich der spirituellste Ort. Schildkröten, Wale und Hühner überall! Selbst im Restaurant kommt es vor, dass mal ein Hahn neben dir kräht! Der Dschungel, die besten Wellen für Surfer und die es werden wollen, jedoch unbedingt auf die Locals hören und den Respekt vor dem Ozean bewahren! Auch nach O‘ahu ging es mit einer Hawaiianischen Airline und somit dem kleinsten Flugzeug, in dem ich bisher geflogen bin. Wunderschön, um einen Überblick der Inseln zu bekommen, und auch von oben Wale nebeneinander durch Wasser gleiten zu sehen! Hier bin ich jetzt seit drei Tagen. Eine große Stadt, mitten im Paradies mit

traumhaften Stränden! Am Wochenende geht es schon wieder weiter nach Neuseeland. Ich kneife mich immer noch jeden Tag und stelle fest: Ja, ich lebe meinen Traum! Mahalo und bis bald - denn eines weiß ich: Ich komme wieder! Meine Reise findet Ihr auch auf: http://www.lexievents.com Facebook & Youtube unter Sarah Lexen Instagram „lexievents“


40

SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

hochmodernen Cardio- und Kraftgeräten mit herausragenden biomechanischen Eigenschaften der Marke TechnoGym, darunter Laufbänder, Ellipsen-Crosstrainer, Stepper oder Rudergeräte. Drei Saunaversionen, eine finnische Sauna, eine Biosauna und ein Dampfbad mit Temperaturen von 45 – 90 Grad bieten den Gästen eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung, ganz nach ihren persönlichen Vorlieben. Zur Abkühlung dienen verschiedene Eisbrunnen und Erlebnisduschen. Ein großzügiger Ruhebereich erlaubt eine vollkommene und nachhaltige Regeneration.

Chemiefreie Kosmetik und Pflegeprodukte

Alle Räumlichkeiten im Spa-Bereich sind lichtdurchflutet. Foto: Thomas Baar

WELLNESS-GENUSS IM SCHLOSSHOTEL Nach einem zehnmonatigen Umbau hat das Castillo Hotel Son Vida in Palma einen neuen und erweiterten Spa-Bereich eröffnet. Dort sind auch Nicht-Hotelgäste jederzeit Willkommen.

MALERMEISTER SÖREN WEICH MEISTERQUALITÄT, SAUBERKEIT UND ZUVERLÄSSIGKEIT NUR HOCHWERTIGE PRODUKTE, DIE BESTE ERGEBNISSE GARANTIEREN • UMWELT- & GESUNDHEITSFREUNDLICH

Cami de Puntxuat • Poligono 13, Parcela 305 • Algaida Mobil +34 692 197 397 • kontakt@malermeister-mallorca.eu www.malermeister-mallorca.eu

D

as Castillo Hotel Son Vida, ein Mitglied der Marriott-Marke „The Luxury Collection“, hat nach zehn Monaten Umbau auf einer Fläche von insgesamt 900 m2 einen komplett neuen und erweiterten Spabereich für Hotelgäste und Wellnessfreunde eröffnet.

Innenpool mit Panoramablick Herzstück des neuen Son Vida Spa sind vier hochmoderne und lichtdurchflutete Behandlungsräume mit offenem Blick, ein Innenpool, ein Fitnessraum sowie ein großzügiger Saunabereich mit Ruhezone. Für Gesichts- und Körperbehandlungen dürfen sich Gäste auf die hochwertige französische Kosmetik von Maria Galland und die auf natürlichen Inhaltsstoffen basierenden Pflegeprodukte der mallorquinischen Marke Demarés freuen. Wellnessliebhaber kommen im neuen lichtdurchfluteten Son Vida Spa voll auf ihre Kosten: Neben eleganten Behandlungsräumen mit offenem Blick erwartet die Son Vida Spa-Besucher ein Innenpool, ein 24 Stunden geöffneter Fitnessraum mit 14

Das Behandlungsangebot des Son Vida Spa wird neben physiotherapeutischen Massagen und Personal Training (Workout Cardio, Aqua Gym, Yoga, Pilates, Stretching) eine Vielzahl an weiteren Gesichts- und Körperbehandlungen für das perfekte Well-Being umfassen. Dabei kommt neben den Pflegeprodukten von Maria Galland auch die auf Mallorca entwickelte Linie Demarés zum Einsatz, die frei von chemischen Substanzen ist und ausschliesslich pflanzliche Rohstoffe verwendet. „Ich freue mich sehr darüber, dass wir mit der Eröffnung des brandneuen Son Vida Spa erneut einen Akzent im mallorquinischen Qualitätstourismus setzen können. Das Beste daran: Es kommen nicht nur die Gäste des Hauses in den Genuss einmaliger Wellness-Erlebnisse sondern alle Spa-Enthusiasten, die das besondere Ambiente schätzen,“ erläutert Christoph Michl, CEO der Arabella Hospitality SE.

Castillo Hotel Son Vida castillosonvidamallorca.com Palma Calle Raixa, 2 Urbanización Son Vida Tel. 971 493 493


SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Teilnehmer bei der Versammlung Ende Januar in der Pizzeria S´Estatua.

Foto: J&A Photos

Alle Räumlichkeiten im Spa-Bereich sind lichtdurchflutet. Foto: Thomas Baar

Weitere Spa-Angebote auf Mallorca Neben dem Castillo Hotel Son Vida bieten natürlich auch andere 4- und 5-Sterne Hotels auf Mallorca hauseigene Spa- und Wellnessangebote. Hier ein Überblick:

Ses Salines Carrer Cás Pertes, 2 Tel. 971 64 29 53

Palma Palma-Andratx, km 19 Costa d´en Blanes Tel. 971 62 96 29

Pure Spa

Hilton Hotel Sa Torre hotelsatorremallorca.es Llucmajor Camí de Sa Torre, km 8.7 Tel. 871 96 37 00

Blau Spa Porto Petro

Day Spa Steigenberger Hotel

Urban Spa Purohotel

www.steigenberger.com Camp de Mar Carrer Taula, 2 Tel 971 70 77 44

www.purohotel.com Palma Carrer de Montenegro, 10 Tel. 971 42 54 50

Spa Be Live Hotel Son Antem

Carrossa Hotel Spa Villas

Talise Spa Jumeirah

www.carrossa.com Artà Camí de Carrossa, km 3.4 Tel. 971 83 56 47

www.jumeirah.com Port de Sóller, Calle Belgica s/n Tel. 971 63 78 10

Finca Hotel

Arabella Spa

S´Hort de Can Carrio www.hotel-can-carrio.com

St. Regis Mardavall www.stregismardavall.com

www.blauportopetro.com Porto Petro Carrer d´es Far Tel. 971 64 82 82

www.belivehotels.com Llucmajor Ausfahrt 19, Autobahn Palma-Llucmajor Tel. 971 12 91 00 Valparaiso Palace Spa

www.hspavalparaiso.com Palma Francisco Vidal i Sureda, 23 Tel. 971 40 17 12 Redaktion

41


42

SERVICE-ZEIT

VON

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

LUTZ MINKNER

GUTE PROGNOSE FÜR DIE ZUKUNFT Wie entwickelt sich der Immobilienmarkt?

W

ie immer zum Jahresbeginn veröffentlichen Mallorcas Makler und Investoren ihre Zahlen des vergangenen Jahres und geben eine Prognose für das neue Jahr ab. Viele Zahlen, auch scheinbar widersprüch­liche Angaben tragen oft mehr zur Verwirrung als zur Erhellung ein. Woran liegt das? Nun, es gibt nur wenig verlässliches Zahlenmaterial. Grundbücher, Notare und Banken liefern dem spanischen Statistikamt (INE) Daten über das Gesamtvolumen der getätigten Immobilienverkäufe – Stückzahlvolumen und Kaufpreisvolumen. Von den Banken kommen ungefähre Zahlen zu den ausländischen Investitionen. So wissen wir immerhin ziemlich verlässlich, dass in 2018 auf den Balearen 15.427 Wohn-Immobilien ihren Eigentümer gewechselt haben. Das ist ein leichter Rückgang von 2,9 Prozent. Der Gesamtkaufpreis lag 2018 für die Balearen etwa auf der Höhe von 2017 mit 4,2 Milliarden Euro. Das wäre ein Durchschnittspreis von 272.249 Euro. „Wie das?“, werden Sie fragen, wenn Sie die Anzeigenteile der deutschsprachigen Zeitschriften lesen, wo die Preise für Wohnungen und Häuser erst bei 300.000 Euro beginnen und es nach oben keine Grenze mehr zu geben scheint. Die Antwort ist leicht: Es gibt in Spanien zwei Märkte, nämlich den rein spanischen Markt mit kleineren Wohnungen und Häusern in einfacher Ausstattung und Stadtrand- oder Dorflage, sowie den Markt der internationalen Nachfrage, gern im Küstenstreifen gelegen sowie Bauqualität und Ausstattung auf sehr hohem Niveau. Die öffentliche Statistik vermischt die Märkte und bringt damit keine wirklich brauchbaren Ergebnisse. Die Aussage, dass der Anteil ausländischer Käufer bei ca. 40 Prozent liege, hilft auch nicht wirklich weiter. Immerhin kann man so viel zusammenfassen: Im Vergleich zu 2017 wurden 2,9 Prozent weniger Immobilien verkauft, während das gesamte Kaufpreisvolumen gleich blieb, woraus folgt, dass die Kaufpreise der Immobilien entsprechend gestiegen sind. Also: Ein relativ stabiler Markt auf hohem Niveau. Auch für 2019 wird von den am Markt Beteiligten ein ähnliches Ergebnis vorausgesagt: weiter lebhafte Nachfrage nach gutklassigen Immobilien in allen Preissegmenten bei stabilen Preisen. Und das alles in einem politischen Umfeld, das wirtschaftliche und rechtliche Sicherheit garantiert. Man wird nach den Wahlen im Mai sehen, ob die Politik diese Wünsche erfüllen wird. Lutz Minkner blickt auf 45 Jahre Tätigkeit als Rechtsanwalt, Dozent, Fachbuchautor und Unternehmer zurück. Seit 1984 ist er Vorstand des Immobilienunternehmens Minkner & Partner, www.minkner.com

Ein Auslandspraktikum ist für viele Studenten eine wichtige Erfahrung. Foto: Pixabay

GANZ PRAKTISCH AUF MALLORCA Mallorca ist nicht nur bei Urlaubern beliebt. Jedes Jahr entscheiden sich viele deutsche Studenten für ein Praktikum auf der Insel. Gehört es nicht zur Pflicht im Studienverlauf, müssen Arbeitgeber einiges beachten.

D

ie Tourismus- und Gastronomiebranche auf Mallorca freut sich, Dienstleister sind glücklich über die Unterstützung der jungen, engagierten Studentinnen und Studenten aus Deutschland. Ein Auslandsaufenthalt ist für viele Studierende nicht nur eine willkommene, kulturelle Erfahrung, sondern auch die Chance, interessante Kontakte für die spätere Jobsuche zu knüpfen. Da die Gesetzeslage in Spanien in großen Teilen unklar ist und einige Praktikanten in den vergangenen Jahren regelrecht ausgenutzt wurden, arbeitet das Parlament gerade an einer Neujustierung der entsprechenden

Regelungen. So soll festgelegt werden, wie viele becarios, wie Praktikanten in Spanien genannt werden, ein Unternehmen, abhängig von dessen Größe, beschäftigen darf. Vor allem aber sollen freiwillige Praktika, die nicht vorgeschriebener Teil eines Studiums sind, künftig abgeschafft werden.

Grundlagen für ein Praktikum Für ein Pflichtpraktikum sind die grundsätzlichen Vorgaben weiterhin eindeutig: Die Studierenden müssen an einer Universität eingeschrieben sein, die mit der Balearen-Universität UIB in Verbindung steht. Sie können auch an einem Mobilitätsprogramm der Europäischen

Union, wie beispielsweise Erasmus, teilnehmen. Zwischen dem Unternehmen und der Universität, bei welcher der/die Studierende eingeschrieben ist, muss eine sogenannte „Bildungskooperations-Vereinbarung“ (convenio de cooperación educativa) abgeschlossen werden. In dieser sind beispielsweise Vergütung und Arbeits- sowie Pausenzeiten festgelegt; all das ist in Spanien bislang nicht gesetzlich geregelt. Wird das Praktikum vergütet, müssen die jeweiligen Studierenden bei der Sozialversicherung (Seguridad Social) gemeldet werden. Weiterhin muss das Unternehmen eine Person stellen, die das Praktikum als

Tutor begleitet und die Inhalte kontrolliert.

Weitere Voraussetzungen Die Inhalte sind übrigens in einem Standardabkommen festgelegt, das die UIB innerhalb ihres Berufsbildungszentrums bereitstellt. Es gilt für deutsche und spanische Studenten. Unterzeichnet haben es bereits über 1.000 Unternehmen auf Mallorca. Die vollständige Liste findet man ebenfalls unter der Homepage der Universität (www.uib.cat). Auch für Studenten gelten bestimmte Voraussetzungen. So müssen sie für ein Praktikum mindestens die Hälfte ihrer jeweils erforderlichen ECTS-Punkte im Rahmen der Studienleistungen erreicht haben. Auch ihre Arbeitszeit ist auf mindestens 80 und maximal 650 Stunden pro Jahr begrenzt. Für ein Praktikum von täglich sechs Stunden in den Semesterferien sind 630 Euro Brutto vorgesehen. Wer sich als Student für ein Praktikum auf Mallorca interessiert, sollte sich zunächst an die eigene Hochschule wenden. Hier finden sie alles über Lernziele, Versicherungen und Vergütung. Marc Fischer


SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

43

EIN HAUS FÜR 65 MILLIONEN Auf Mallorca stehen einige der hochpreisigsten Privathäuser in ganz Spanien. Und es ist noch Luft nach oben.

Malerfachbetrieb Billotin & Partner

Ihr deutscher Malerfachbetrieb auf der Insel!

TÜV geprüfter Sachverständiger für Schimmelsanierung

I

n Immobilienkreisen auf der Insel erinnert man sich immer wieder gerne an die Anekdote eines bekannten deutschen Maklers, der Mitte der 90er Jahre von russischen Kunden gefragt wurde, ob er auf Mallorca vielleicht ein Haus für 20 Millionen Euro im Angebot hätte. „Was? 20 Millionen? Nein, so viel kostet hier kein Haus!“, soll der Makler damals geantwortet haben. Und der Russe habe enttäuscht den Hörer aufgelegt. Doch nachdem der Makler wochenlang immer wieder die gleiche Frage gestellt bekam, antwortete er schließlich: „Ein Haus für 20 Millionen? Aber selbstverständlich!“. Der Russe soll daraufhin überglücklich auf die Insel geflogen sein, um die Immobilie zu kaufen. Mittlerweile sehen die Preise für Top-Immobilien auf den Balearen etwas anders aus. Villen für 20 Millionen Euro sind längst keine Fiktion mehr. Nach Angaben der Tageszeitung „Ultima Hora“ befindet sich die teuerste Wohn-Immobilie Spaniens derzeit in Palma. 65 Millionen Euro soll die zum Verkauf stehende „Villa Solitaire“ in Palmas Nobelsiedlung Son Vida kosten. Im Gegenzug erhält der neue Besitzer eine über 800 Quadratmeter große Villa mit sieben Schlafzimmern, sechs Bädern, einem gläsernen Aufzug sowie einem botanischen Garten. Für knapp 50 Millionen Euro bietet nach Zeitungsberichten das Makler-Unternehmen „Engel & Völkers“ ein rund 1,4 Hektar großes Luxus-Anwesen bei Port d´Alcudia an. Die Villa „Cielo de Bonaire“ besitzt neun Schlafzimmer, 12 Badezimmer sowie ein eigenes Heimkino. Auf

Ausführung von: Maler-Lackierarbeiten Lieferung und Verlegung von Vinyl-Designer-Belägen Verputzarbeiten-WDVS-Trockenbau Fliesenverlegung Bauendreinigung Vermietung von Bautrockner u.v.m. Tel.: +49 152 057 135 66 - Tel.: +34 634 044 832 E-mail: charly.billotin66@gmail.com www.malerfachbetrieb-mallorca.com

Die Villa Solitaire liegt in Palmas Nobelviertel Son Vida. Foto: J&A Photos

Platz der 3 der teuersten Insel-Immobilien liegt mit einem Verkaufspreis von etwa 38 Millionen Euro die Villa „Castillo Mallorca“ in Port Andratx. Das Herrenhaus mit einer Gesamtfläche von mehr als 1.000 Quadratmeter wird von dem Immobilienunternehmen „Finest Property“ angeboten.

Diese Liste mit schwindelerregenden Häuserpreisen ließe sich vermutlich noch seitenlang fortsetzen. Bereits in einem Jahr dürfte sie jedoch überholt sein, denn die Immobilien-Preisschraube auf den Balearen dreht sich unaufhörlich weiter nach oben. Vielleicht ruft eines Tages ja wieder

ein russischer Immobilienkäufer bei einem Makler auf Mallorca an. Die Antwort auf seine Frage, könnte dann lauten: „Ein Haus für 100 Millionen Euro? Hier auf der Insel? - Aber selbstverständlich!“.

Redaktion

VERTRA UND ER UEN FAHRUN G SEIT 20 JAHREN AUF MALLO RCA

Sie verkaufen Ihr Haus/Wohnung – Wir haben den passenden Käufer und bieten Ihnen individuelle Verkaufskonditionen! Interessentensuche direkt und einfach über unsere Homepage möglich! Schober & Partner S.L. Avenida Son Bon Temps, 30 | Loc 11 | 07560 Cala Millor T +34 971 586 031 | F +34 971 813 244 | info@schober-partner.com www.schober-mallorca-immobilien.com


44

SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Buchtipp „Mädchenschuld“: Der etwas andere Mallorca-Krimi

VON

ACHIM GRALKE

ES GEHT AUCH OHNE VERLAG! Mit Selfpublishing haben Sie eine gleichwertige Alternative

S

ie haben ein Buch geschrieben. Jetzt fehlt Ihnen nur noch ein Verlag, der es sorgfältig lektoriert, setzt, druckt und professionell vermarktet? Nicht unbedingt, denn Verlage werden überschätzt. In der vor-digitalen Zeit gab es dazu tatsächlich kaum eine Alternative. Aber heute können Sie Ihr eigener Verleger sein! Sie können die Lesbarkeit Ihres Textes softwareunterstützt optimieren. Oder ihn mit einem Grafikprogramm layouten. Oder im Internet nach Grafikern und Lektoren suchen, die Ihr Buch auf Vordermann bringen. Sie können es dann bei einem Book-On-Demand-Dienstleister hochladen oder direkt bei einem Drucker Ihrer Wahl drucken. Sie können es selbst bei Amazon platzieren. Und die Vermarktung über Ihre eigene Webseite, über Social-Media-Kanäle, mit Blogs, Postings und Advertising selbst in die Hand nehmen. Oder für all das professionelle Dienstleister engagieren, mit denen Sie Ihr Buch mindestens so gut produzieren und vermarkten können wie ein Verlag. Es ist so einfach wie nie, ein Buchprojekt selbst in die Hand zu nehmen. Sie sind frei und unabhängig dabei, keiner redet Ihnen bei Titel, Umschlag, Layout etc. rein. Ihr Buch kommt sechs bis zehn Monate früher auf den Markt. Und: Mit klugem Marketing haben Sie die Chance, mindestens so viele Exemplare zu verkaufen wie mit Verlag – aber den Erlös müssen Sie dann mit niemandem teilen.

Es gibt gute Gründe für einen Verlag und auch für ein Selfpublishing. Ich rate Ihnen, die Vor- und Nachteile genau abzuwägen. Wenn Sie unsicher sind: Fragen Sie mich doch einfach! Gut möglich, dass ich Sie bei der Gelegenheit auch frage, warum und wozu Sie eigentlich das Buch schreiben wollen. Das ist die wichtigste Frage an einen Autor überhaupt. Und die wenigsten können Sie spontan beantworten. Darüber mehr im nächsten Monat. Achim Gralke arbeitete 30 Jahre in deutschen Verlagen. Seit 2018 lebt er in Andratx und coacht für die Agentur Gorus (www.gorus.de) Menschen, die etwas zu schreiben haben, damit sie auch gelesen werden. achim.gralke@gorus.de / 659 084 274

Es ist der Alptraum jeder Mutter: Lena Mayer hatte sich nur einmal umgedreht, und schon ist ihre kleine Tochter Jenny im Gedränge auf dem mallorquinischen Jahrmarkt spurlos verschwunden. Wer war der Clown, bei dem Lena Jenny zuletzt gesehen hatte? Seltsamerweise kann sich kein Zeuge an diesen Clown erinnern. Als die Kommissarin Ana Ortega den Fall übernimmt, stößt sie bald auf merkwürdige Ereignisse. Ana stammt aus dem Problemviertel Son Gotleu und versucht ständig den Spagat zwischen Job und ihrer kleinkriminellen Familie zu schaffen. Gemeinsam mit der Journalistin Svenja Haverkamp verfolgt Ana eine böse Spur, die tief bis in ihre eigene Familie führt. Und welch schwere Schuld muss mit Rache vergolten werden? Als die beiden hinter das Geheimnis des Clowns kommen, ist es beinahe zu spät, denn die kleine Jenny hat nicht mehr lange zu leben... Das Buch „Mädchenschuld“ stammt von den beiden österreichischen E-Book Autoren Barbara und Christian Schiller, die als Selfpublisher bereits einige Bestseller veröffentlicht haben. Sie gehören zu den erfolgreichsten Spannungs-Autoren im deutschsprachigen Raum und mehr als 1.400.000 Leser waren bereits von den ihren Romanen begeistert. Ihr neues Buch soll Auftakt einer Thriller-Reihe um die mallorquinische Kommissarin Ana Ortega werden. Ein Mallorca-Buch, das mal ganz ohne Sonne und Strand auskommt. Es kann unter anderem bei Amazon als Taschen- oder E-Book ab 99 Cent bestellt werden. Redaktion Warum wurde das kleine Mädchen Jenny entführt? F.: J&A Photos

Altersvorsorge: Kostenloser Workshop am 6. März in Palma Wie sieht es mit meinen Rentenbezügen auf Mallorca eigentlich aus? Welche Rolle spielen zusätzliche, private Rentenversicherungen bei der Altersvorsorge auf der Insel? Welche steuerlichen Vorteile bieten sich mir? Diese und viele andere Fragen zum Thema „Altersvorsorge in Spanien“ beantwortet ein kostenloser, aktiver Workshop am 6. März in in Palma. Organisiert wird die Veranstaltung von der deutschen Vermögensberatungsgesellschaft Ramrath & Partner. Beim Workshop stehen den Teilnehmern die Experten der Rechtsanwalts- und Steuerkanzlei Omnia Consulting, sowie von Ramrath & Partner zur Verfügung. Der Workshop findet am 6. März um 18.30 Uhr in Palma, statt. Interessierte können sich unter info@ ramrath-und-partner.de oder 0034-871 937 666 anmelden. Die Anmeldung ist verbindlich und der Veranstaltungsort wird nach Anmeldung mitgeteilt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Redaktion

Erstklassige freistehende Villen mit Dachterrassen im modernen Design mit hochwertigen Materialien. Klare Linien mit Aplikationen aus Stein und Keramik in Holzimitat machen den unverwechselbaren Charakter dieser Villen mit 3 Schlafzimmern, 3 Bädern, mehreren Terrassen, geschlossener Garage und privatem Pool aus. Weitere Merkmale der Villen sind u.a. doppelte Deckenhöhe in dem Wohnbereich, Kalt-Warm-Rohrlüftungsanlage, Fussbodenheizung im ganzen Haus, Hydromassagesäulen in Badezimmern, Einbauküche, Osmose-Wasserhahn, etc.

SA RÀPITA - MALLORCA

€ 820.000,Provisionsfrei – direkt vom Bauträger. Besuchen Sie unser Musterhaus in Sa Ràpita Für weitere Infomationen: Bernward Neutzler

+34 971 828 213 oder schreiben Sie uns:

mallorca@tmgrupoinmobiliario.com

Der Workshop vermittelt Tipps für die private Altersvorsorge. F.: J&A Photos


SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

45

Marktstudie: Ferienimmobilien liegen weiter hoch im Kurs Zum fünften Mal in Folge hat das STI Center for Real Estate Studies (CRES) den Ferienimmobilienmarkt auf Mallorca untersucht. Auftraggeber der Marktstudie für Mallorca Immobilien war erneut das Maklerunternehmen Porta Mallorquina Real Estate. Insgesamt wurden rund 4.900 online Angebote der fünf größten Makler der Insel hinsichtlich Lage, Preisen und Ausstattung analysiert. Ergebnis: Die Preissteigerungen der vergangenen Jahre sind nach Berechnungen der CRES-Wissenschaftler Indiz für einen längerfristigen Trend. Sie gehen davon aus, dass die Immobilienpreise auch in den nächsten drei Jahren weiter ansteigen werden. Studienleiter Prof. Dr. Marco Wölfle: „Bei gleichbleibend positivem Marktumfeld können die Steigerungsraten bis 2022 bei durchschnittlich 6 Prozent pro Jahr liegen.“ Derzeit liegt der durchschnittliche Quadratmeterpreis für Ferienimmobilien auf Mallorca bei rund 5.400 EUR und damit rund 8 Prozent über dem Vorjahreswert. Teuerste Region bleibt der Südwesten mit einem Durchschnittswert von rund 7.200 EUR/m2. Gut die Hälfte weniger zahlen Käufer im Inselzentrum, die einzige Region, die mit ihren Durchschnittspreisen unter 3.500 EUR/m2 liegt. Preislich relativ einheitlich präsentiert sich die Nordküste mit gut 4.000 EUR/m2 im Durchschnitt. Preislich aufgeschlossen hat die Region Süd, die mit knapp 4.400 EUR/m2 nur noch knapp unter dem Niveau im Südosten liegt, der mit 4.530 EUR/m2 relativ konstant geblieben ist. In der Region Palma gibt es kaum mehr Unterschiede zwischen Stadt und Umland, gut ausgestattete Immobilien kosten hier wie dort im Schnitt rund 6.000 EUR/m2. Redaktion „Günstige“ Immobilien finden sich nur noch im Inselzentrum. Foto: J&A Photos

Perfekte Erholung zum besten Preis

25 NACHLASS*

Bis zu

beds.es

PALMA

Polígono Son Valentí - Textil, 1* *geöffnet von 10.00 bis 20.30 Uhr - Samstagnachmittag geöffnet

INCA Jaime II, 3 (Neben dem Kreisverkehr Llubi)

Calle Cataluña, 2

Besuchen Sie uns in einer unserer 10 Filialen - beds.es

Offizieller Vertreter *Fragen Sie im Geschäft nach den Bedingungen.

M AT R AT Z E N

I

AUFLAGEN

I

KISSEN

I

BETTWÄSCHE

I

NORDIC


46

SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

KAHLSCHLAG BEIM SERVICE – WIE BANKEN DIE ZUKUNFT PLANEN

DANIEL PIRES

W

er kennt es nicht? Sie kommen in die Bank, wollen eigentlich nur eine Kleinigkeit klären oder etwas Geld am Schalter abheben, doch in der Schlange vor Ihnen stehen bereits mindestens 5 weitere Menschen mit ähnlichen Anliegen. Mal ist es das Computersystem, das lahmt, mal der Bankangestellte, der nicht weiter weiß, mal der Kunde, der unendlich viele Fragen hat... Bei einem in der Schlange dauert es immer besonders lange und Sie sitzen auf heißen Kohlen. Den Gang zur Bank muss man heutzutage im Terminkalender einplanen, denn er nimmt viel mehr Zeit in Anspruch als früher. Grund hierfür ist, dass die spanischen Banken weiter stark Personal und somit auch Service abbauen. Ganz weit voraus der Platzhirsch Bank Santander, der 3000 Mitarbeiter entlassen wird. Und das, obwohl die Bank im Jahr 2018 starke 8,3 Prozent Neukunden gewonnen hat und inzwischen über 140.000 Millionen Kunden weltweit zählt. Andere Banken haben ähnliche Maßnahmen angekündigt. Heutzutage setzen die spanischen Banken auf zentralisierte Backoffices in Madrid und Bar-

Und zu allem Überfluss versagt die Hypothekenverordnung den Bankangestellten jetzt auch noch den Bonus, den sie bisher für den Verkauf einer Hypothek bekamen. Entsprechend gering ist die Motivation der Banker ein zeit- und beratungsintensives Produkt wie eine Hypothek vorzubereiten. Nur, falls Sie sich gefragt haben, warum Sie immer noch keine Rückmeldung auf Ihren Antrag erhalten haben. Ich selbst habe jahrelang für die Bank Santander gearbeitet und kenne den Frust meiner ehemaligen Kollegen. Dass spanische Bankangestellte so wenig Motivation für ihre Arbeit aufbringen können, ist für den Kunden sehr schade, denn es gibt wirklich 3 große Vorteile in Spanien zu finanzieren.

1. Sonderzahlungen Neben sehr guten Zinskonditionen bieten spanische Banken dem Kunden die Möglichkeit, jederzeit auf freiwilliger Basis und in beliebiger Höhe Sonderzahlungen zu leisten. Möglich macht dies die spanische Gesetzgebung, die

2. Liquidität und Bonität Die Absicherung einer spanischen Hypothek erfolgt immer am spanischen Grundbuch. In Deutschland wird das Darlehen nicht registriert. Somit bleibt Ihre deutsche Bonität offen für andere Projekte.

3. Bessere Risikoverteilung Wenn Sie sich für eine Finanzierung durch eine spanische Bank entscheiden, haben Sie das Asset und die Finanzierung im gleichen Land, was für Sie wiederum eine bessere Risiko­ verteilung bedeutet. Die Vorteile einer spanischen Hypothek sind enorm und für viele reizvoll. Wir bei SMART SERVICIOS unterstützen Sie bei Ihren Finanzierungsfragen und übernehmen für Sie die komplizierten und zeitraubenden Bankangelegenheiten, die unweigerlich mit einer Finanzierung verbunden sind. Und im Gegensatz zu den Banken, haben wir unser Team auf sechs Mitarbeiter aufgestockt, so dass Ihre Finanzierungsfragen weiterhin professionell - und mit kurzen Antwortzeiten - bearbeitet werden können. ®

rawpixel

VON

celona. Die Filiale wird somit zum Handlanger der Zentrale, in der inzwischen ausnahmslos alle Entscheidungen getroffen werden. Zudem werden Filialen geschlossen (siehe Deutsche Bank auf den Balearen 2018) und feste Ansprechpartner wechseln oder verlassen die Bank. Und es gibt keine Mitarbeiter mehr, die verlässlich etwas zu- oder absagen können. Nicht wenige Kunden gehen daher frustriert wieder nach Hause, weil ihr Anliegen nicht geklärt werden konnte. Die Idee, Entscheidungen zentral zu regeln, ist an sich nicht schlecht, doch die Banken sind noch mitten am Umstrukturieren am offenen Herz. Daher geht alles sehr langsam und zäh voran, worunter die Bankangestellten und Kunden gleichermaßen leiden. Es ist nicht ungewöhnlich auch mal 15 Minuten warten zu müssen, um überhaupt mit einem Berater sprechen zu dürfen. Ans Telefon geht sowieso keiner mehr dran. Wer Glück hat, bekommt ebenfalls nach langer Warterei - höchstens einen Mitarbeiter vom Call Center an die Strippe.

vorsieht, dass sich die Bürger kostenlos oder zu sehr günstigen Konditionen entschulden können.

(0034) 971 571 044 / (0049) 030 2295 7009 info@smart-servicios.com www.smart-servicios.com Font i Monteros 6 - 07003 Palma Montag bis Freitag 9 bis 19 Uhr

Carrer de la Galera 1 • 07002 Palma Tel.: +34 971 721 898 • service@inm-immobilien.com • www.inm-immobilien.com

HELPING YOU FIND THE PROPERTY OF YOUR DREAMS. INVESTITIONSOBJEKTE Ihr Volker Schug

Hotel in Mallorcas Weinanbaugebiet

Finca-, Veranstaltungs, -Seminar Hotel in Lloseta. Auf 29.230 qm Grund erstreckt sich das im Jahr 2002 erbaute Fincahotel. Auf 1.400 qm Wohnfläche und 1.886 qm Nutzfläche verteilen sich 14 Zimmer, Empfangsbereich, Veranstaltungsbereiche plus ein zusätzliches Wohn-Nebenhaus, Pool und Klima kompl. Preis 1.750.000 Euro

Typisches Mehrfamilienhaus in Palmas Altstadt

Dieses „nur“ renovierungsbedürftige MFH in Palma verfügt über 8 WEH mit ges. 643 qm Wohnfläche auf 103 qm Grundfläche. Dach, Strom, Wasser, Abwasser bereits erneuert. Momentane Mieteinahmen 53.000 € nach Renovierung > 100.000 €. Alte Mietverträge ohne lange Kündigungsfristen. Preis 1.800.000 Euro


SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Dieser Entwurf bezieht bereits alle Bedürfnisse des Bauherrn an das spätere Objekt mit ein, wie z.B. Anzahl und Größe der Schlafzimmer, Schwimmbad, Wellnessbereiche, Terrassen- und Dachflächen.

VON

OLIVER GIRHARZ

DER ARCHITEKT UND „SEIN“ PROJEKT

I

n meinen vorherigen Berichten haben wir bereits festgestellt, dass beim Bauen einer Immobilie verschiedene Personen und Behörden involviert werden müssen. Die wohl wichtigste Funktion im Vorfeld der eigentlichen Bauarbeiten übernimmt der Architekt, der neben der architektonischen Planung auch die gesetzlichen Bauvorschriften abklären und in einem Projekt zusammenfassen muss. Erst wenn dieses Projekt von den Kammern und Behörden abgesegnet worden ist, kann mit den eigentlichen Bauarbeiten begonnen werden.

Wie definiert man ein Projekt? Das Architekturprojekt ist ein Dokument, welches das geplante Objekt schriftlich und grafisch beschreibt. Es beinhaltet die Wünsche und Bedürfnisse des Bauherrn, die gesetzlichen Regelungen, das Grundstücksrecht und auch die technischen Vorschriften, welche die Qualität des Gebäudes und dessen Umgebung gewährleisten soll.

Welche verschiedenen Projekttypen gibt es? Bevor die eigentliche Planung des Gebäudes beginnt, ist zuerst einmal eine Studie durchzuführen, in der die gesetzlichen, technischen und wirtschaftlichen Basisdaten untersucht und erarbeitet werden. Dass können z. B. Kenndaten des Grundstückes sein, wieviel bebaut werden darf, wieviele Stockwerke erlaubt sind, oder auch ob eine Anbindung an bestehende Versorgungsund Entsorgungsleitungen möglich ist. Im nächsten Schritt wird ein Vorentwurf erarbeitet, welches aus einer Beschreibung des zu bauenden Objektes besteht, inkl. Plänen und einer groben Kostenschätzung.

Aus dem Vorentwurf entsteht dann das detaillierte und ausgearbeitete Basis-Projekt, welches Grundlage für die spätere Erteilung der Baugenehmigung ist. Dieses enthält eine genaue Beschreibung der Bauarbeiten, sämtliche architektonischen Pläne (Grundrisse, Schnitte und Ansichten), sowie eine Kostenschätzung jedes einzelnen Bauabschnittes und aller Gewerke. Das Basis-Projekt wird von der Architektenkammer u. a. auf die Einhaltung der Mindestanforderungen und der Vollständigkeit der Unterlagen überprüft. Nach positiver Prüfung wird das Projekt bei dem zuständigen Bauamt eingereicht. Anhand der beiliegenden Kostenschätzung werden die Steuern und Gebühren errechnet. Nach Zahlung der Steuern und Gebühren wird im Anschluss das Projekt vom Stadtarchitekten hinsichtlich der städtebaulichen Normen geprüft. Sollte sich das Objekt im ländlichen Bereich befinden, ist zusätzlich die maßgebende Instanz der Inselrat (Consell Insular). „Last but not least“ ist noch das Ausführungsprojekt zu erstellen und beim jeweiligen Bauamt einzureichen. Es ergänzt das Basis-Projekt um die statischen Ausrechnungen und Konstruktionspläne für Fundament und Struktur des Gebäudes, inklusive geotechnischer Untersuchung des Baugrunds und aller technischen Installationen. Sollten das Basis- und Ausführungsprojekt von den zuständigen Institutionen und Behörden positiv bewertet werden, wird die endgültige Baulizenz auf die eingereichten Unterlagen vergeben und die eigentlichen Bauarbeiten können beginnen! Noch vor einigen Jahren war es eher die Regel als die Ausnahme, dass mehr gebaut wurde als erlaubt, oder gar ganz ohne Genehmigung gebaut wurde. Doch die Zeiten haben sich geändert! Es wird vermehrt kontrolliert, die Strafen für illegale Bauarbeiten fallen teils drakonisch aus, bishin zum Abriss des Eigenheims. Das Motto: „Das haben wir immer so gemacht“ kann einem heute teuer zu stehen kommen und zu vielen schlaflosen Nächten führen!

Der Autor ist Geschäftsführer des Ingenieur- und Projektmanagementbüros Matrol Servicios y Peritajes SL Tel. 971 10 40 25 - www.matrol.es

Der nächste Regen kommt bestimmt !!! Seit 1997 auf Mallorca Dachdecker, Zimmerei u. Konstruktionsbetrieb

Ihr deutscher Dachdecker - Frank Lipp Montuiri - Lipp TEJADOS SL. Tel.: 0034 971 64 61 06 dernaechsteregen@hotmail.de

Mobil: 0034 671 93 00 62 http://dernaechsteregen.wix.com/frank-lipp

47


48

SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

PERFEKTES INTERIOR-DESIGN „MADE IN GERMANY“ Ausge

GOLD

zeichn et mit dem

EN W AVE

Die Koch Interieur Manufaktur aus dem Schwarzwald bietet exklusiven Innenausbau und repräsentative Objekteinrichtungen auf Mallorca an.

Alle Möbel werden nach Maß gefertigt. Das Unternehmen liefert von der Planung bis hin zum Einbau alles aus einer Hand. Alle Fotos: Koch Interieur Manufaktur

E Wir bauen Ihre Traum-Sauna, ganz nach Ihren Wünschen. Ihr Fachberater auf der Insel: Tanja Langer, SUN POOL S. L. Tel. 0971-16 66 66 Mobil 0629-75 22 98

www.luxus-sauna.com

rst die richtige Inneneinrichtung macht aus einer Immobilie ein Zuhause, aus einem Bad eine persönliche Wellness-Oase oder aus einem Büro einen Ort, an dem man gerne arbeitet und Kunden begrüßt. Die Koch Interieur Manufaktur kümmert sich um den Innenausbau und die Objekteinrichtung von Privat- und Geschäftskunden auf Mallorca. Dabei verbindet das Team um Karlheinz Koch bewährte Handwerkstradition aus dem Schwarzwald mit modernem Design und langjähriger Insel­ erfahrung. Von der heimischen Küche, über repräsentativen Ladenbau und Bürogestaltung bis hin zur Komplett-Einrichtung nobler Villen und Fincas auf Mallorca, ist die Interieur Manu­ faktur in der Lage, allerhöchste Ansprüche an Aussehen und Funktion umzusetzen und gleichzeitig den Charakter und die Wünsche der Kunden widerzuspiegeln. „Möbel sind viel mehr als nur Nutzgegenstände,“ so der Firmeninhaber Karlheinz Koch, „wir erstellen für jegliche Räumlichkeiten maßgeschneiderte und hochwertige Lösungen, die jeder Umgebung einen persönlichen Charme geben. Wir arbeiten bei weitem nicht nur mit Holz, sondern verarbeiten auch viele anderen Materialien wie Metall, Glas oder Stein.“ Dabei liefert das Innenausbauunternehmen alles aus einer Hand, von der Planung über die Fertigung bis hin zum Einbau. Zu Mallorca hat Koch eine ganz besondere Verbindung – erst persönlich und mittlerweile auch beruflich: „Eine besondere Herzensangelegenheit von mir waren schon immer die Innenausbau-Projekte auf Mallorca. Hier durften wir bereits einige exklusive Objekte mit maßgeschneiderter Inneneinrichtung umsetzen.“ Einen Firmenstandort auf Mallorca zu eröffnen, war der nächste logische Schritt. Um

nahe bei den Kunden und direkt ansprechbar zu sein, hat die Koch Interieur Manufaktur mittlerweile eine Repräsen­ tanz in Port d’Andratx. „Wir haben uns Mallorca auch als Standort für eine Niederlassung ausgesucht, weil es hier immer mehr Immobilienbesitzer gibt, die Wert auf qualitativ hochwertige Innen­einrichtungen legen.“ Und so pendelt Karlheinz Koch regelmäßig zwischen dem Firmensitz und der Manufaktur in Pfalzgrafenweiler im Schwarzwald und den beiden Nieder­ lassungen in München und Mallorca. Immer mit vollem Einsatz um seinen Kunden Wohnträume zu erfüllen. Koch Innenausbau & Objekteinrichtung Schwarzwald | München | Mallorca Repräsentanz Mallorca C/. Fabrica 12a - 07157 Port d’Andratx Tel. +34 971 599 857 - Mobil +34 653 658 473 info@innenausbau-koch.de www.innenausbau-koch.de facebook.com/innenausbau.koch instagram.com/innenausbau.koch


SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

IZ-SERIE: MEIN MALLORCA

49

LIEBE AUF DEN ERSTEN BLICK In der IZ-Serie „Mein Mallorca“ erzählen Insel-Residenten, warum sie „ihre“ Gemeinde gewählt haben. Und wie es sich dort lebt.

Von Valldemossa aus erwandert Marei Fricke die Insel. Foto: privat

W

enn am Abend der letzte Touristenbus das Dorf verlässt, ist Valldemossa wieder das idyllische Bergdorf, in das sich Marei Fricke vor vielen Jahren auf den ersten Blick verliebte. „In Valldemossa hat man aber auch in der Saison seine Ruhe, wenn man die richtigen Plätze kennt“, verrät die Rheinländerin. Es war

vor allem die Vielseitigkeit der Insel - Berge und Meer, verträumte Dörfer neben einer quirligen Metropole - die Marei während ihrer Urlaube faszinierte. Im April 2017 machte sie schließlich Nägel mit Köpfen und ließ sich ganz auf ihrer Lieblingsinsel nieder. Palma, wo Marei für einen Messeveranstalter arbeitet, ist von Valldemossa aus schnell mit dem Bus zu

Marei Fricke wohnt in Valldemossa und schätzt die Herzlichkeit der Dorfbewohner. erreichen. Dafür hat sich Valldemossa noch seine Ursprünglichkeit bewahrt, findet Marei, die sich in kurzer Zeit einen internationalen Freundeskreis aufgebaut hat. „Die Dorfbewohner haben mich vom ersten Tag an herzlich aufgenommen, mich mit zu den Fiestas genommen und mich somit schnell in die Dorfgemeinschaft integriert.“ Sonntags auf dem

Markt trifft man sich am Kaffeestand „Café social“, oder trinkt einen Café con leche im Garten der Bäckerei „Can Molinas“. Für ein leckeres Essen in schönem Ambiente geht Marei ins „Es Taller“, eine alte Werkstatt, wo man bei kühlem Wetter gemütlich am Kamin sitzen kann. Mit dem Tramuntana-Gebirge vor der Haustür nutzt die Kölnerin ihre freie Zeit

am liebsten für ausgedehnte Wanderungen und Erkundungen. Freunde aus Deutschland nimmt sie zum Sundowner mit nach Sa Foradada oder Port de Valldemossa. Auch wenn der Nordwesten ihre neue Heimat ist, zieht es sie auch immer mal wieder an die schönen Strände der Ostküste wie Son Serra de Marina oder Cala Torta. „Ich habe mein Paradies ge-

funden“, ist sich Marei sicher und antwortet auf die Frage nach einem Geheimtipp: „Meine ganz persönlichen Lieblingsorte sollen mein Geheimnis bleiben. Das macht das Leben hier aus - trotz des Massentourismus hat man jederzeit die Möglichkeit, sich zurückzuziehen und seine eigenen Oasen zu finden.“ Andrea König

Harry Buck Ihr Baufachbetrieb aus der Inselmitte Neu- und Betonbau S.L Maurer- und Betonbaumeister für Ihren professionellen kompetenten Rundum-Service!

Vertrauen Sie auf Qualität beim Haus-Umbau.

Sie haben neue Pläne für Ihr Haus oder Ihren Pool? Dann bauen Sie bei der Wahl Ihrer Handwerker auf 41 Jahre Erfahrung im Bauhandwerk. Davon mehr als 17 Jahre auf Mallorca! Wir bieten Ihnen einen rund-um-sorglos-Service für Umbau, Ausbau, Pool-Bau, Pool-Sanierung, Renovierung, Modernisierung und Sanierung, Tischlerei, Zimmerei, Elektrik, Klempnerei, Heizung, Klimatechnik. Kostenfreie Angebote inselweit. Bei uns können Sie sich mit allen Anliegen an Ihren persönlichen Ansprechpartner wenden, der sich um die Koordination aller Spezialisten kümmert und die Arbeiten verlässlich abstimmt. Bei uns bekommen Sie Brief und Siegel auf alle Arbeiten: • ein persönlicher Ansprechpartner • garantierte Festpreisangebote • keine nachträglichen Kosten ntieren Wir gara gslosen • Bauprotokolle n u ib r einen re Planung bis zu en mit Fotos per Mail r ug e d rz o n v o e v nden b Ablauf • Lieferung Viele Ku n. Harry Buck . g n ru nter Realisie uunternehme aller Baustoffe ompete a ist Ihr k partner. unser B te it • professionelle lm Inse rech aus der rlässiger Ansp Handwerker e und zuv uck aller Gewerke Harry B bau S.L. n o t e B • termingerechte d Neu- un fachbetrieb Fertigstellung u Ihr Ba austoffe • Sauberkeit und B iali beim Verlassen aus Bin der Baustelle

Office/Bauhof Baustoffe*Schutttransport | 07143 Biniali | Tel. +34 648 409 229 oder Tel. 657 244 274 info@harry-buck.com | www.harry-buck-ihr-baufachbetrieb-auf-mallorca.com Montag - Freitag von 8.00 - 14.00 und 17.00 - 20.00 Uhr | Samstag von 8.00 - 13.00 Uhr


50

SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

IZ-SERIE: EIN JAHR IM GARTEN

der Obstgehölze und ausschlaggebend für einen guten Ertrag“, sagt Albert Tomás, Geschäftsführer der Gärtnerei Can Juanito in Palmas Vorort Son Ferriol. Insbesondere Bäume, die im Herbst und Winter ihre Blätter verlieren (arboles de hoja caduca) bedürften in dieser Jahreszeit einer intensiven Zuwendung. Dazu gehören vor allem zahlreiche, auf der Insel heimische Obst- und Schmuckbaumarten (arboles frutales y ornamentales) wie Kaki-, Feigen-, Aprikose-, Kirsch-, Apfel-, Nuss- oder Kastanienbäume.

Nicht zu stark Nachschneiden!

Die einheimische Paprika-Sorte „Tap de Corti“ wird in Pulverform zum Würzen der Sobrassada-Streichwurst verwendet. Foto: J&A Photos

ZEIT ZUM PAPRIKA PFLANZEN März ist der passende Zeitpunkt zum Aussäen von Gemüse und dem Anlegen von Kompost für den Sommer.

W

er im März seinen Garten auf Vo rd e r m a n n bringen will,

sollte seine Garten- und Baumschere nicht vergessen. „Der winterliche Obstgehölzschnitt wird im März zu

Ende gebracht. Dabei werden auch alle kranken und abgestorbenen Triebe bis ins gesunde Holz zurück-

Ihr professioneller Garten- & Landschaftsbau seit 1910

Auf 15.000 qm bieten wir eine große und vielfältige Auswahl an Innen- und Außenpflanzen, Bäumen, Palmen, Stauden, Sträucher, Gemüsepflanzen, Zubehör & vieles mehr Professionelle Beratung - Transportmöglichkeit - Kundenparkplatz Nahe zu Palma

Carretera de Manacor, km 6.6 - Son Ferriol www.canjuanito.com

Täglich ffnet! S r fü ie geö

geschnitten. Der fachgerechte Obstgehölzschnitt ist die wichtigste Maßnahme zur Gesunderhaltung

Doch Vorsicht! „Ein häufiger Fehler ist das zu starke Nachschneiden bei jungen Bäumen, die im Vorjahr ein unerwünscht starkes Triebwachstum zeigten und keine Früchte trugen“, warnt Tomás. Solche Bäume sollten statt dessen sparsam geschnitten werden. Nur Konkurrenztriebe und nach innen wachsende Triebe dürfen herausgenommen werden. Der März ist zudem die richtige Zeit, um verschiedene Gemüsesorten wie Zucchini, Paprika, Tomate oder Auberginen zu pflanzen. Apropos Paprika. Auf Mallorca ist die Sorte „Tap de Corti“ heimisch. Sie wird unter anderem in Pulverform zur Würze der bekannten Sobrassada-Streichwurst verwendet. Das Paprikapulver besitzt ein intensives Aroma aus leichter Süße und Schärfe, gepaart mit zarten Raucharomen. Es ist auch ideal für Eintöpfe, Suppen, deftige Bratensaucen, Marinaden und Eingelegtes. Zu den weiteren wichtigen Gartenarbeiten im Monat März zählt auch das Anlegen von Kompost für den Sommer. Der Komposthaufen sollte in erster Linie gut erreichbar sein, auch mit der Schubkarre. Die Bodenorganismen arbeiten effizienter,

wenn man den Haufen außerdem immer am selben Ort errichtet. Mit der Zeit siedelt sich das passende Bodenleben an, um einen neu angelegten Komposthaufen schnell umzusetzen. Damit die Bodenlebewesen in den Kompost einziehen können, ist es wichtig, ihn direkt auf dem Erdboden anzulegen, nicht etwa auf Fliesen oder Stein. Außerdem sollte der Untergrund wasserdurchlässig sein, damit sich keine Staunässe bildet. Die Verrottung verläuft am effektivsten, wenn der Kompost vor Wind geschützt und leicht beschattet ist. In heißeren Gegenden braucht der Komposthaufen mehr Schatten als in kühleren. Dafür kann man den Kompostplatz entweder unter Sträuchern oder Bäumen anlegen oder neue Sträucher pflanzen. Holunderbüsche sollen die Kompostierung beschleunigen.

Was darf kompostiert werden? Von Garten- und Küchenabfällen über Stroh, Mist, Federn, Pappe, Eierschalen oder Kaffeesatz: Die allermeisten organischen Rohstoffe sind auf dem Komposthaufen gut aufgehoben. Da die Verrottung von Laub, Rinden und Holz länger dauert und der Kompost hier öfter umgesetzt werden muss, sollte man sie separat kompostieren.

Keine Essensreste G e ko c h te E sse n s reste, Fleisch, Milchprodukte und Gebäck können Ratten anziehen und haben daher auf dem Komposthaufen nichts verloren. Auch beim Kompostieren von Unkraut sollte man vorsichtig sein: Wurzel- oder samentragende Unkräuter gehören nur dann auf den Komposthaufen, wenn man einen sehr heißen Kompost ansetzt (über 70°C). Liegt die Temperatur darunter, werden die Unkrautsamen und Wurzeln nicht abgetötet. Redaktion


SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

51

GUTES VON DAHEIM Die spanische Sonne kann die Sehnsucht nach heimischen Leckereien nicht gänzlich wettmachen; die deutschen Delis auf der Insel schon.

Selbst für Mallorca-Residenen manchmal unersetzlich: Deutscher Wein und deutsche Wurstwaren. Foto: J&A Photos

T

ypisch Deutsch – Was oft einen negativen Beigeschmack hat, gilt nicht für Gaumenfreuden made in Germany. Auch wenn Aioli, Calmares oder Flan noch so gut schmecken: Manchmal müssen es eben Remoulade, Heringssdipp oder Rote Grütze sein, um ein Stück Heimatgefühl nach Hause zu holen. Obwohl es Discounter wie Lidl und Aldi und der Drogerie-Riese Müller geschafft haben, sich neben den nationalen Platzhirschen wie Eroski und Mercadona auch bei Spaniern zu etablieren, ist die Produktpalette eben nicht die gleiche wie in der Heimat. Gerade die bei Deutschen beliebte Vielfalt an Getreidesorten oder Milchprodukten decken die

an die hiesige Nachfrage angepassten Sortimente nicht hinreichend ab. Wenn man die Ökobilanz einmal außer Acht lässt, ist man mit einem Gang zu einem der auf deutsche Ware spezialisierten Supermärkte gut beraten. Sie haben zum Teil die komplette Lebensmittel-Palette von Edeka und Rewe sowie eine Vielfalt an Bio-Produkten im Angebot. Und Artikel, die nicht zum Standardsortiment gehören, können auf Kundenwunsch bestellt werden. Ob Cala Ratjada, Campos oder Can Pastilla – man muss nicht allzu weit fahren, um original Löwensenf extra scharf oder Dr. Oetkers grüne Götterspeise auf den Tisch zu bringen. Dass die Waren nicht

zum gleichen Preis verkauft werden wie in Bochum oder Bremen, versteht sich von selbst. Die Logistik ist nicht zu unterschätzen: Frischwaren müssen speziell verpackt werden und sind 3-4 Tage unterwegs. Je nach Aufwand kann der Aufschlag bei bis zu 30 Prozent liegen. Dafür gibt es dann eben auch Wirsing oder Boskop-Äpfel von deutschen Landwirten. „Uns ist wichtig, dass die Preise für beide Seiten fair bleiben. Tagesangebote gibt es deshalb nicht“, verrät Funk seine Politik der konstanten Preise. Bei SAM, dem deutschen Supermarkt in Can Pastilla, ist sogar ein Backshop integriert, der verschiedene Sorten Brot und Teilchen ofenfrisch zur Auswahl hat.

Inhaberin Silla Voigt und ihr Team bevorraten außerdem auf rund 320 qm von Tiefkühlware bis zu Haushaltsreiniger alles, was es auch bei Edeka gibt. Zweimal pro Woche kommt frischer Nachschub aus der Heimat. „Wir haben festgestellt, dass internationale Markenware anders schmeckt, als wenn sie in Deutschland produziert wurde“, erklärt Mundi Culinario-Inhaber Sascha Funk, der an mehreren Standorten Filialen eröffnet hat. Er bezieht ebenfalls zweimal pro Woche Ware aus der Bun-

desrepublik und beliefert damit auch gastronomische Betriebe auf der Insel.

lorcas für Deutsche und Einheimische erfolgreich bereichert.

Wer glaubt, die Deutschen blieben unter sich, täuscht sich: Rund 20 Prozent der Kunden sind Einheimische, Tendenz steigend. Funk erklärt sich die wachsende Nachfrage der Spanier mit dem gestiegenen Qualitätsbewusstsein: „Gerne gekauft wird zum Beispiel deutscher Joghurt. Der Fruchtanteil ist höher, der Gelatineanteil geringer als bei nationalen Produkten. Auch Bio-Artikel sind beliebt bei Mallorquinern.“

Gutes von Daheim von A-Z:

Made in Germany scheint ein Konzept zu sein, das die kulinarische Landkarte Mal-

Deli www.deli-campos.de Mundi Culinario www.mundi-culinario.com SAM Deutscher Supermarkt www.de-de.facebook.com/ deutschersupermarkt mallorca/ Super Deli www.superdeli.eu

Andrea König


52

SERVICE-ZEIT

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

IZ-SERIE: GRÜNES MALLORCA

Für nahezu jeden Wertstoff gibt es den passenden Dienstleister auf der Insel. Hier können Unternehmer Serviceverträge abschließen und so ihr Müllproblem professionell lösen. Die Abfälle werden soweit möglich recycelt und wiederverkauft.

Für jeden Wertstoff eine Anlaufstelle Bekanntestes Beispiel ist die Firma Tirme, die im Auftrag des Inselrats die Müllverbrennungsanlage Son Reus betreibt. MAC Insular, mit drei Anlaufstellen auf der Insel, nimmt Altgeräte, Sperrmüll und Bauschutt an, während Ecovidrio sich auf Altglas spezialisiert hat und etliche Gastronomiebetriebe zu seinen Kunden zählt.

Viele Gemeinden auf der Insel verweigern die Entsorgung von Gewerbeabfällen in den kommunalen Müll-Recyclingstellen, den sogenannten „Puntos Verdes“. Foto:J&A Photos

WOHIN MIT DEM INDUSTRIE-ABFALL? Gewerbetreibende auf Mallorca sind selbst für die Entsorgung von dem im eigenen Unternehmen anfallenden Müll verantwortlich. Spezielle Dienstleister helfen bei der Entsorgung.

b M a k l e r b ü ro, Pizzeria oder Boutique: Sobald man ein Unternehmen betreibt, stellt sich die Frage, wohin mit Altpapier, Verpackungsmüll und Co. Abfälle in den städtischen Sammelcontainern zu deponieren, stellt nicht nur ein Kapazitätsproblem dar, sondern ist auch nicht erlaubt.

sorgung verantwortlich. Die Recyclinghöfe der Gemeinden, Punt Verd genannt, akzeptieren in der Regel nur Abfälle von Privatpersonen. Sobald Werbung auf dem Lieferwagen steht, verweigern die Mitarbeiter unter Umständen die Annahme. Zumindest in Palma hat der Entsorgungsbetrieb Emaya den Parque Verde in Son Castelló seit 2017 auch für Gewerbemüll freigegeben.

Gewerbetreibende sind grundsätzlich selbst und auf eigene Kosten für die Ent-

Im Rathaus der jeweilen Gemeinde nachfragen

O

Doch was tun, wenn man seinen Firmensitz nicht in der Inselhauptstadt hat? Eine einheitliche, inselweite Regelung fehlt bisher. Hier hilft nur der Gang zum örtlichen Ayuntament, um in Erfahrung zu bringen, ob eine städtische Entsorgungsmöglichkeit gegeben ist oder ob man sich an eines der privaten Entsorgungsunternehmen wenden muss. In der Gemeinde Llucmajor zum Beispiel dürfen ortsansässige Hoteliers Altpapier und Kartonage kostenlos im Punt Verd in S´Arenal abgeben.

Wer im Gesundheitswesen und Wellnessbereich tätig ist, kann sich zum Beispiel an SRCL Consenur wenden: Das Unternehmen mit Sitz in Bunyola entsorgt sämtliche chemische Abfälle umweltgerecht. Der seit 50 Jahren aktive Entsorgungsdienstleister Adalmo mit Sitz in Palma verwertet nahezu jeden Wertstoff, von Altpapier und Altglas über Schrott und Elektrogeräte bis hin zu Gefahrengütern. Unternehmer, die sich ihrer Verantwortung für die Entsorgung des Mülls aus ihrem laufenden Geschäftsbetriebs bewusst sind, haben also mehrere Anlaufstellen zur Wahl. Auf den Internetseiten der jeweiligen Anbieter gibt es weiterführende Infos.

Nützliche Internetadressen: www.adalmo.es www.ecovidrio.es www.emaya.es www.mac-insular.co www.stericycle.es www.tirme.com

Andrea König


SÜ D/W ES T

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

würden nach Fertigstellung des neuen Parkplatzes wegfallen. Dafür will die Landesregierung einen 1,50 m breiten Fußweg einrichten, auf dem Gäste künftig bequem und sicher vom Fahrzeug zum Strand und zurück gelangen.

Shuttle-Bus bleibt erhalten

Der Sandstrand im Südosten Mallorca zählt im Hochsommer zu den meist frequentierten Playas auf der Insel. Foto: Pixabay

ES TRENC BEKOMMT NEUEN PARKPLATZ Bauarbeiten für 500 neue Fahrzeugstellflächen haben begonnen.

D

ie balearische Landesregierung hat mit den Bauarbeiten für den neuen Parkplatz am Naturstrand Es Trenc begonnen. Auf dem Gelände an der Kreuzung der Landstraßen

aus Ses Covetes und Sa Ràpita sollen rund 500 Fahrzeuge Platz finden. Pünktlich zur Hauptsaison wür­ den die Arbeiten beendet sein, heißt es seitens des Umweltministeriums.

Fußweg für Strandbesucher Bislang können Strandbesucher ihre Autos an gekennzeichneten Bereichen entlang der Zubringerstraßen parken. Diese blau-markierten Bereiche

Die Parkmöglichkeiten am Naturstrand Es Trenc sind seit Jahren ein Politikum. Der Strand steht seit 2017 unter Naturschutz. Seit dieser Zeit wurden auch das Parken neu geregelt und streng limitiert. Ziel war es, das Fahrzeugaufkommen zu senken. Es wurde ein Shuttlebus zwischen Sa Ràpita und dem Strand eingerichtet. Dieser soll auch in Zukunft verkehren und einen zusätzlichen Halt am neuen Parkplatz machen.

Künftig 900 Parkplätze Begrenzt bleiben die Parkplätze auch mit den künftigen Abstellmöglichkeiten. Waren es vor einigen Jahren noch 1.500 Stellplätze, die teils illegal angeboten wurden, werden Strandbesuchern rund um Es Trenc demnächst 900 Plätze zur Verfügung stehen: Neben 500 auf dem neuen Parkplatz gibt es weitere 400 auf dem privaten Bereich Tirapèl. Marc Fischer

REGIONAL 53 Mehr Sicherheit für Radweg Der Radweg entlang der Küstenstraße Ma-6021 bei Sa Ràpita soll sicherer werden. Die Verkehrsabteilung des Inselrats kündigte an, Barrieren und Begrenzungspfeiler zwischen der Straße und dem Radweg zu installieren. Bereits im vergangenen Sommer hatte die für Infrastruktur und Verkehr zuständige Inselrätin Marcedes Garrido entsprechende Maßnahmen angekündigt. Bislang wurde über die Art der Sicherung gestritten. Nun sollen die Maßnahmen in Kürze umgesetzt werden. Ein konkreter Termin wurde jedoch noch immer nicht genannt.

Redaktion

Guardia Civil zurück in Campos Nach 20 Jahren kehrt die Guardia Civil mit einer rund um die Uhr besetzten Polizeiwache zurück nach Campos. Spätestens im Sommer sollen die Beamten ihr Domizil im dann umgebauten und modernisierten Tageszentrum des Ortes beziehen. Die Stadtverwaltung finanziert die Arbeiten mit 260.000 Euro. Während die Inneneinrichtung bereits fertiggestellt ist, muss nun der Außenbereich für Dienstfahrzeuge angepasst werden. Insgesamt werden 40 bis 50 Polizisten in Campos eingesetzt. Redaktion

DRAUSSEN ZUHAUSE

Neher Insektenschutz Solisyteme - Bioklimatische Pergola Roma Rollläden & ZipScreens Ehret Alu-Klappläden Hörmann Garagentore Kneer Südfenster

f&b mosquiteras s.l. C/. Mar Mediterraneo 61, Local 1 Polígono Son Bugadelles E-07180 Santa Ponsa/Calvia

Weinor Markisen & Terrassendächer

Tel.: +34 971 69 69 79 Fax: +34 971 69 35 91 eMail: info@f-und-b.com


54

REGIONAL

NO RD /OS T

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Ehemalige Becker-Finca wird von Hausbesetzern "renoviert"

Gute und schlechte Nachrichten für die Initiatoren des geplanten Bahnmuseums in Son Carriò. Mitte Januar gab die balearische Landesregierung bekannt, keine Mittel aus der "Übernachtungssteuer für Urlauber", der sogenannten "Ecotasa" für das Projekt zur Verfügung zu stellen. Grund: Die Beantragung der geforderten Gelder war von dem zuständigen regionalen Verkehrsministerium nicht fristgerecht eingehalten worden. Die gute Nachricht: Das Bahnmuseum mit einer permanenten Ausstellung von historischen Lokomotiven und Waggons sowie einer Zugverbindung mit einer historischen Eisenbahn von Manacor nach Son Carrió soll dennoch Realität werden. Ein entsprechendes Budget in Höhe von 400.000 Euro wurde vom Balearen-Parlament bereits bewilligt. Mit dem Bau der Gleisstrecke sowie der Einstellung von Arbeitskräften soll bereits in den kommenden Wochen begonnen werden. Das Bahnmuseum ist eine Initiative des balearischen Vereins der Bahnfreunde, die seit ein paar Jahren bereits historische Waggons und Lokomotiven in der ehemaligen Wartungshalle des Bahnhofs von Son Carrió restauriert und ausstellt. Mit dem Bahnmuseum soll im Nordosten der Insel nun eine neue Urlauber­ attraktion entstehen. Redaktion

So etwas gibt es wohl nur auf Mallorca: Die ehemalige Finca von Ex-Tennisspieler Boris Becker bei Artà macht dank ungebrochenem Medieninteresse erneut Schlagzeilen. Das seit Sommer 2018 von verschiedenen Pseudo-Hippies illegal besetzte Anwesen werde derzeit von den illegalen Hausbewohnern "renoviert", berichtet die mallorquinische Tageszeitung "Ultima Hora", nachdem zwei Redakteure die Finca Ende Januar besuchten. Küche und andere Räumlichkeiten würden einen durchweg "aufgeräumten Eindruck" machen und auch der großzügig angelegte Garten mit Pool und Badehäuschen werde derzeit von dem selbst ernannten deutschen "Jesus Bruder Bauchi" und seinen Anhängern auf Vordermann gebracht. Dass es sich bei der Hausbesetzung um eine nach spanischem Recht eindeutige Straftat handelt, wird sowohl von den Medien als auch der Polizei scheinbar vergessen. Wie gesagt: So etwas gibt wohl nur auf Mallorca. Redaktion J&A Photos

Auch ohne Ökosteuer: Bahnmuseum in Son Carriò nimmt Fahrt auf

CUT CUT FOR

MALLORCA

Ihr Ansprechpartner für

Haare und make up

• Great Lenghts Haarverlängerung / -Verdichtung • Kreative Hochsteckfrisuren / Hochzeitsservice • Trend-Haarschnitte • Unisex-Haarschnitte • Calligraphy Cut • Barber-Shop (professsionelle Bartpflege)

Paul Mitchell Salon & exclusiver Paul Mitchell Shop Wir freuen uns auf Ihren Besuch...

Av. Bon Temps 30 • 07560 Cala Millor Telefon 971 585 051 • www.cutforcut-mallorca.com Für Sie vor Ort in der Nord/Ost-Zone: Carlos Wolff – Aussendienstmitarbeiter der IZ, telefonisch er­reichbar unter 971 851 105 oder 646 489 853

JETZT AUCH

BARBER CORNER SPEZIELL FÜR HERREN


SÜ D/O ST

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

REGIONAL 55

Neue Geschwindigkeitswarner in Santanyí Autofahrer in Santanyí werden künftig mit zwei neuen Messgeräten auf eine angepasste Geschwindigkeit hingewiesen. Die Anzeigen wurden in der Calle de Palma nahe der Musik­schule errichtet. Die Stelle gehört zu den Orten mit dem höchsten Verkehrsaufkommen in der Stadt. Fahrer werden nicht geblitzt, sondern lediglich mittels grünem oder rotem Smiley informiert. Die Polizei sammelt allerdings allgemeine Informationen, um künftige Maßnahmen abzustimmen. Redaktion

ADVERTORIAL

Die Pferde leben weiter auf einem Hof in der Nähe der kleinen Ortschaft Maria de la Salut. Foto: privat

PATENSCHAFT FÜR PFERDE GESUCHT Nach dem Aus für ein kleines Landhotel mit Reitstall fanden die Tiere ein neues Zuhause. Für ihre weitere Versorgung benötigen die Halter jedoch Unterstützung von Pferdefreunden auf der Insel.

J

ahrelang hatten die fünf Pferde zahlreiche Gäste des kleinen Hotels "Predio Son Serra" durch das mallorquinische Hinterland zwischen Muro und Can Picafort getragen. Die Ausflüge gehörten zu den schönsten Erlebnissen der zahlreichen Urlauber. Sie liebten ihre rustikale Unterkunft und die treuen Vierbeiner. Der Hotelbesitzer kümmerte sich aufopferungsvoll um seine Gäste und, nicht zuletzt, die Pferde. Viele Urlauber ließen bei der Abreise eine kleine Spende für Futter und Tierarztkosten zurück, und so war die Zukunft des Reitstalls gesichert. Doch die Zeit machte auch vor dem kleinen Hotel nicht Halt.

seine Arbeit aus Altersgründen nicht mehr fortsetzen. Während der Mensch weitgehend unbesorgt in den wohlverdienten Ruhestand gehen kann, war die Zukunft der Pferde zunächst ungewiss. Die Wochen bestanden aus unzähligen, schlaflosen Nächten. In seiner Not wandte sich ihr Besitzer schließlich an die Hunderettung "DogsforU" in Inca. Obwohl die Station auf die Rettung und Vermittlung von Schäferhunden spezialisiert ist, hoffte der Pferdebesitzer, durch die Kontakte der Leiterin Cornelia eine Bleibe für die Pferde zu finden. Tatsächlich hatte die engagierte Tierschützerin nach einigen Wochen Erfolg.

Weiterhin auf Hilfe angewiesen Ende vergangenen Jahres kam das Aus für die Unterkunft. Der Hotelier konnte

Vier der Pferde fanden auf der Finca der Engländerin Susan und ihrem mal-

lorquinischen Partner Toni nahe Maria de la Salut ein neues Zuhause. Beide sind Experten in Sachen Pferde. Ein Pferd konnte weitervermittelt werden. Von den übrigen Tieren werden zwei einen ruhigen Lebensabend auf dem Hof verbringen, die beiden anderen freuen sich auf das Leben auf der Farm und zahlreiche Ausflüge in neuer Umgebung. Alles klingt nach einem Happy End, doch die Probleme hinter den Kulissen wurden nicht kleiner. Susan und Toni suchen nun händeringend nach Unterstützung und Patenschaften für die geretteten Pferde. "Wir sind dankbar für alles", beschreibt Susan die Situation. Benötigt werden Spenden für Futter und Decken; zudem soll ein Polster für anfallende Tierarztkosten angelegt werden. Natürlich freuen sich die Gnadenhofbesitzer auch über tatkräftige Hilfe. "Wer mag, kann zu uns kommen und die Pferde versorgen, gern auch zu einem Ausritt starten", lacht Toni. "Die Rettung der Pferde stand für uns an erster Stelle" ergänzt Susan. "Jetzt müssen wir uns um die Zukunft der wunderbaren Tiere bemühen und hoffen auf jegliche Unterstützung.“ Das sei, nicht zuletzt, auch im Sinne ihres früheren Besitzers. Wer helfen möchte, um den Pferden weiterhin eine glückliche Zukunft zu bescheren, der erhält unter der spanischen Nummer 637 242 228 nähere Informationen und auch ein Spendenkonto. Gesprochen wird Deutsch, Englisch und Spanisch. Marc Fischer

Di. - So. 18 - 23 Uhr - C/. Aljub, 32 - Santanyí Tel. 971 653 315 - www.anoa-santanyi.com

Mediterrane Küche anders erleben – Persönlich, mit viel Herz und noch mehr Leidenschaft in der Küche: Saisonal, immer frisch und mit vielen heimischen Kräutern abgeschmeckt er­wartet Sie ein Streifzug durch die internationale Küche. für 24,80 € 3-Gang Überraschungs-Menue

ADVERTORIAL

Santanyí Mobile Shop Catherine Gautschi

rife für d internationale Ta Neue nationale un rate ich Sie, be e rn ernetnutzer. Ge Int d un er ier on lef Viel-Te r richtige ist. r Sie persönlich de welcher Anbieter fü

Mo. bis Fr. 10-14 und 17-20 Uhr - Sa. 10-14 Uhr

Calle Bisbe Verger 5 bajo - 07650 Santanyí Tel. 971 65 31 42 - Móvil: 694 42 04 20


56

GESUCHT & GEFUNDEN IMMOBILIEN

DERZEIT NOCH MÖGLICH: IMMOBILIENSCHENKUNG AN KINDER ZU 7 % ODER 1 % auch für NICHTRESIDENTEN Info: Anwaltskanzlei Menth, Manacor Tel.: 971 – 55 93 77 email: info@kanzlei-menth.de

Ruhige Finca bei Llucmajor - nur 340.000,- €. 2 SF (+ 1 Ausbaureserve), Wohnz., Essz., Küche, Garage, Porche, eingewachsener Garten, toller Fernblick. Top-Zustand (renoviert) - von Privat, keine Maklerprovision 639 584 013 Einfamilienhaus in Son Serra de Marina aus Altersgründen zu verkaufen. Ruhige Wohnlage, Top, Bauweise und Ausstattung nach deutschem Standard, Grdst.560 qm, Wohn./ Nutzfl. 250 qm, 3 SZ, 3 Bäder, 2 WZ, Küche. Preis 495.000 € VB (Liegt deutlich unter Schätzwert). Tel: 971 85 42 15 oder + 49 172 684 25 92

Mallorca-express.net

ANKAUF

Nur Seifenblasen können wir nicht verpacken

IM NORDEN Immobilien, Apartment Finca, kleine Parzellen

UMZÜGE

In- und Ausland Europaweit Möbelaußenaufzug mit Bediener Möbellager: Mallorca u. Aachen +34 634 328 337

VERKAUF ATTRAKTIVE STADTWOHNUNG IN MANACOR ZU VERKAUFEN 2 Bäder, 2 Schlafzimmer, geräumiger Wohnzimmerbereich, Terrasse, großer Gemeinschaftspool, Satellitenfernsehen, WiFi, Gaszentralheizung, Tiefgaragenparkplatz, zentrale Lage am Bahnhof mit Supermarkt Mercadona im Erdgeschoss. Preis: 172.000 € Tel. 971 55 93 77 (09 - 18 Uhr) infogmenth@gmail.com

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Tel: 676 522 272 info@offshoremallorca.com www.offshoremallorca.com Ref. 1351 Camp de Mar, sonniges Appartement mit teilmeerblick, ca. 63 qm Wohnfl., ca. 50 qm Terrasse mit garten, 2 SZ, 1 Bad, Wohn-Esszimmer, offene Küche, Klima, Heizung, Marmorboden, G-Pool, in 100 m ein direkter Meerzugang, liegt nahe Golfplatz, Preis: 299.000,Euro Tel. 639035585 KUHRAU IMMOBILIEN Ref. 1359 Paguera, Appartement nahe Tenniscenter, ca. 80 qm, 2 SZ, 1 Bad, geräumige Küche, Wohn-Esszimmer, Terrasse, Klima, Heizung, Marmorfliesenboden, Doppelverglasung, fußläufig zum Strand gelegen, Preis:

preis 235.000.-€, Tel: 619 63 87 26 Typisch mallorquinisches Dorfhaus in Ortskern Lloseta. Vor einem Jahr kernsaniert, in perfektem Zustand, möbeliert,148 m² gebaute Fläche (34 m² Innenhof), 3 Zimmer, 2 Bäder, Kamin mit Kassette, große Terrasse mit Pergola, Osmose Wasserfilter, voll klimatisiert, Mückengitter, Überwachungssystem, 5 Min. zum Bahnhof nach Palma, direkte Autobahnzufahrt im Bau. 265.000 €. Kontakt: ABI4 Binissalem, Tel: 971 511 178

239.000,- Euro Tel. 639035585 KUHRAU IMMOBILIEN Ref. 1365 Paguera- La Romana, Gartenappartement, ca. 73 qm Wohnfl., große ca. 55 qm Rundumterrasse, 1-2 SZ, 2 Bäder, Wohn-Esszimmer, offene Küche mit Theke, angrenzender Wirtschaftsraum, G-Pool, wird möbliert angeboten, Preis: 320.000,- Euro Tel. 639035585 KUHRAU IMMOBILIEN Tolles Ferienhaus mit Garage, Garten und Keller in Paguera zu verkaufen. Toplage und ruhig. Zahlreiche gute Freizeitangebote ringsrum. https://ferienhaus. id.vu

Von Privat an Privat! Eigentumswohnung in Santa Ponsa in kleiner Wohnanlage mit 12 Einheiten und Meerblick, 91 qm Wohnfläche zzgl. 18 qm überdachten Balkon, Wohnzimmer mit Essplatz, 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, Küche und Hauswirtschaftsraum. Aufzug, Stellplatz, Gasanschluß vorhanden. Kauf-

Investor sucht Playa de Palma – Renovierungsbedürftige Wohnungen Mit Meerblick, idealerweise mit Stellplatz. Bitte alles anbieten – diskrete, zügige und verbindliche Abwicklung garantiert. Kontakt über: playa@comundo.de

Kaminholz Eiche/Buche Braunkohlebriketts Pellets Immer am Lager Llucmajor Mallorca-Express.Net +34 634 328 337 Schöne, ruhig gelegene Finca am Galdent zu verkaufen. Grdst. 3500 qm. Wfl. ca. 100

qm. 2 SZ, Wohnzimmer, Bad. Das Haus hat Strom/Gesa, Heizung teilw. Fußboden Heizung, Kamin, Klima, Fenster isoliert + Moskitogitter, Tel, Internet. Grundstück - sehr gepflegt und Pool. Ideal für älteres Ehepaar. 298.000 € Festpreis von Privat ohne Makler. Tel: 0034 636 018 009 Chalet, Freistehend - Bahia Azul. 300 qm Wfl., 4 Schlafzimmer mit Bad, Fußbodenheizung, Klima, Garage, Pool, Fenster mit elektr. Rollos, Grdst. 700 qm. Fliesen, Türen, Badez. Ausstattung noch wählbar. 1.400.000 €. Tel: 681 684 320 Unternehmerpaar sucht Haus/ Wohnung zum Kauf oder Miete in Sa Coma oder Síllot an der Ostküste. Mind. 2 Schlafzimmer und Objekt in gutem Zustand. Heizung von Vorteil. Tel: 685 806 220

MIETE

Solvente Familie sucht Stadthaus in Llucmajor zur Miete, gerne auch zum Renovieren. 4 SZ, unmöbliert, Hunde erlaubt, bis 1.500 €/Monat. Tel. 634 336 639

Carrer de la Galera 1 • 07002 Palma Tel.: +34 971 721 898 • service@inm-immobilien.com • www.inm-immobilien.com

HELPING YOU FIND THE PROPERTY OF YOUR DREAMS. Mein Team und ich begleiten Sie professionell und engagiert. Profitieren von unserer langjährigen Erfahrung, unserem internationalen Netzwerk und einmaligen Marktkenntnis. Ihr Volker Schug und Team :

Chalet in der Nähe vom Yachthafen von Santa Ponsa mit Potenzial Ref. INM2102 Kaufpreis: 825.000 € 180 m² Wfl., 1.124 m² Grd., 3 SZ, 2 BZ, großz. Wohn/Essbereich mit Kamin, umlaufende Terrasse, BBQ, Dachterrasse mit Abstellraum, Garage.

Sonnige Penthouse-Wohnung mit Meerblick in Palma Bonanova Ref. INM2063 Kaufpreis: 585.000 € 145 m² Wfl., 3 SZ, 2 BZ, Gas-Zentral-Hzg. Klimaanlage k/w, Marmor-Fussböden Terrasse, Dachterrasse, Gemeinschaftspool, 2 Tiefgaragenstellplätze.

Penthouse-Wohnung in der Altstadt von Palma mit Südausrichtung Ref. INM2098 Kaufpreis: 337.000 € 124 m² Wfl., 5 SZ, 2 BZ, spektakuläres Penthouse mit Charakter, komplett renoviert. Dachterrasse mit herrlichem Meerblick.

Charaktervolle, renovierte Altstadtwohnung in bester Lage in Palma Ref. INM2061 Kaufpreis: 395.000 € 72 m² Wfl., 2 SZ, 1 BZ, renoviert Holzdeckenbalken, originale Fussböden, Balkon, Abstellraum, Gemeinschaftsdachterrasse.

Meerblick-Apartment mit Gemeinschaftspool in Portals Nous Ref. INM1744 Kaufpreis: 750.000 € 90 m² Wfl., 2 SZ, 2 BZ, Klimaanlage k/w, moderne Einbauküche, Terrasse, Gemeinschaftspool, PKW-Stellplätze können gemietet werden.

Zwei Doppelhaushälften mit Lizenz zur Ferienvermietung in Vallgornera Ref. INM2045 Kaufpreis: 1.150.000 € 280 m² Wfl., 935 m² Grd., 8 SZ, 4 BZ, Klimaanlage k/w, Marmor-Fußböden Doppelglasfenster, Terrasse, Pool, Meerblick, Lizenz zur Ferienvermietung.


GESUCHT & GEFUNDEN

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

ROSKRAFT BALEARES

634 328 397 mallorca-express. net

Ihre Partner für Bauarbeiten, Renovierung, Sanierung, Fliesen, Pool, Garten-Service. Wir sind ein bulgarisches Team und bieten Ihnen professionelle Leistung und attraktive Preise. Mit langjähriger Erfahrung auf Mallorca und in Deutschland.

Zuverlässiger kompetenter deutscher Fliesenleger. Professionelle Fugen und Silikonarbeit. Wir erstellen Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag! Tel. 681 60 91 70

KONTAKT: 0034 610 371 649/ 0049 151 757 492 62 roskraft@yahoo.es

Modern renoviertes Stadthaus in Llucmajor zu vermieten, 140 qm mit Patio. 3 Schlafzimmer, 2 Bäder, Küche und Wohnzimmer, Klimaanlage kalt/warm. 1.000 € zzgl. Nebenkosten. Telefon: 971 66 05 77, www.inmobiliariacananeus.es

PENSIONAER sucht kleine 1.52 Zi. - Wohng. Raum Lluccmajor, Arenal, Palma. Gerne auch gegen Mithilfe im Haus, Hof oder Garten. Bitte alles anbieten. Danke! Tel.: 602 531 739

BAUARBEITEN RENOVIEREN HAUS DACH POOL KÜCHE BAD ZISTERNEN FLIESEN TROCKENMAUERN BETONIEREN Mobil 685 240 830 bau-tec-sl@hotmail.com

SUCHE & GEBOTE

ABFALLBESEITIGUNG ENGLISCHE BAUFIRMA ENTFERNT UND ENTSORGT IHREN BAUSCHUTT, GARTENABFALL, SPERRMÜLL, ETC. 971 23 16 23 / 629 547 685 info@singleton.es

Mandalashoes, Maßanfertigung von Schuhen und Accessoires aus hochwertigem Leder, sucht representative Mitarbeiterin für das Ladenlokal in Santanyí. Mittwochs und Samstags vormittags. Wichtig: fließend Deutsch, Englisch und Spanisch. Mögliches Eintrittsdatum ab April: Kontakt: 606 328 247 oder 661 894 459

Mallorca-express.net Nur Seifenblasen können wir nicht verpacken

UMZÜGE

Mitbewohner/In oder Rentner Ehepaar für schöne Finca in Inselmitte gesucht. Kurz oder Lanzeit. Tel: 630 359 953

In- und Ausland Europaweit Möbelaußenaufzug mit Bediener Möbellager: Mallorca u. Aachen +34 634 328 337

Suche 1-Zi.-Apartment in Sa Coma oder S´illot, o. WG mit 2-3 SZ. Tel: 685 806 220

NEUWERTIGE SPANPLATTEN. Wir verkaufen Verlege-Spanplatten, neuwertig und günstig. Tel.

GRUNDSTÜCK Baugrundstück bei Llucmajor - 70.000 qm. Sehr ruhig. Von privat. nur 280.000,- €, +49 174 5285963 Sehr schönes und ruhiges Baugrundstück bei Ses Salines - 20.000 qm. Von privat. nur 280.000,- €, +34 639 584 013

Deutsche Altenpflegerin sucht im Raum Palmanova /Santa Ponsa eine Beschäftigung, gerne auch im Privathaushalt 1:1 + Hauswirtschaft. Tel: :+49 163 703 26 99, Email: claudia-wolff@ web.de

57

KFZ // ZWEIRAD

Kaufe alle PKW‘s

auch mit UNFALL oder DEFEKT, egal welche Zulassung. Bilder vorab per Whatsapp ankauf123@gmail.com Tel: 622 490 049 Oldtimer gesucht von KFZ Meister, gerne mit Restarbeiten, bitte alles anbieten. Tel: 0049 163 818 73 73 oder 666 842 001

Porsche 911 SC 3.0 Targa - Zulassung: 23-08-1980 - braune Leder­ ausstattung - Preis: 67.900 €. CARTEC, Tel. 971 652 006

ML 320 - Baujahr 2001 - Vollaus-

stattung - Spanische Zulassung km: 253000 - Preis: 3.990 €. CARTEC, Tel. 971 652 006

Porsche 911 Cabrio (997) - Baujahr 12/2005 - KM 58.270 Preis: 54.900 €. CARTEC, Tel. 971 652 006 Ferrari 328 GTS - Erstzulassung: 07/10/1988 - KM: 32.115 - KW/PS: 199/271 - CCM: 3.186 - Spanische Zulassung - 99.000 €. CARTEC, Tel. 971 652 006

Mercedes Benz C350 Sport Coupé - Baujahr: 01/2006, KM: 160.000, Preis: 7.990 €. CARTEC, Tel. 971 652 006

Bezug Cabrio Dach Ford Escort. Tel: +34- 646 522 726

Mercedes Benz 600 SEL - Baujahr: 08/1991, KM: 166.000, Preis 11.990 €. CARTEC, Tel. 971 652 006

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n Kundenberater/in auch für den Aussendienst zur Festeinstellung zzgl. Provison. Deutsche/Englische Sprache sowie Führerschein ist Voraussetzung. Spätere Teilhaberschaft in unserer S.L. möglich!

Morgan Roadstar 3,7- Erstzulassung 06/2016 - KM 4.670 284 PS - Benziner - Deutsche Zulassung - Preis: 69.900 €. CARTEC, Tel. 971 652 006

Bewerbungen bitte per Mail an info@pegels-partner.com

DIENSTLEISTUNG

Calle Ariel 36 - 07660 Cala d‘Or Tel.: 0034 971 861 806 info@pegels-partner.com INMOBILIARIA

Sooty & Sweep

SCHORNSTEINFEGER KAMINBAU WIR ARBEITEN INSELWEIT MIT 8 JAHREN ERFAHRUNG AUF MALLORCA 971 23 16 23 / 629 547 685 info@singleton.es Facebook: www.facebook.com/ sootyandsweet/ Autorisierter eingetragener span. Elektriker, komplette Instalation für privat und Gewerbe, inkl. gesetzlich vorgeschriebener Abnahme. Unverbindliche Angebotsanfrage unter Tel 681609170

www. pegels-partner.com Fiat 500 Cabrio Limousine - Bauj: 05/1958, KM: 20.500, Preis: 29.300 €. CARTEC, Tel. 971 652 006

Audi A3 Cabrio, Sport Line, BJ 2011, spanische Zulassung. 12.000 €. Tel: 681 684 320 OPEL ZAFIRA. ZAFIRA, Baujahr 2013 ,35.000 Km, ITV 5/2020 Siebensitzer, deutsche Zulassung 12.800 € maximmo@gmx. de , 0049 163 749 618 NISSAN X-Trail. Verkaufe NISSAN X-Trail 2,5 Benzin, BJ 2003, ITV 7/19. Sitzheizung, Glasschiebedach, Laderaumabdeckung, Dachträger, Klima, Kupplung ist neu. VB € 2.500. Tel: 600 353 516

GRATIS KLEINANZEIGEN UNTER: DIE-INSELZEITUNG .COM


58

GESUCHT & GEFUNDEN ZWEIRAD

IM / UMS HAUS

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

Kaminholz Eiche/Buche Braunkohlebriketts Pellets Immer am Lager Llucmajor Mallorca-Express.Net +34 634 328 337 Doppelbett, stabil. 1,60 x 2,00 m. Ohne Matratze. 150 €. Tel: 971 793 710

Relektro eco-Fun Roller - Reichweite 30 km, Geschwindigkeit 20 km/h, Neupreis 599.-€, jetzt 225.-€, Tel. 619 63 87 26

HARLEY DAVIDSON XL 1200X FORTY EIGHT, SPORTSTER. Bj. 2017, Spanische Zulassung, Km 8500. Zustand neuwertig. Candy Red, Screaming Eagle, ABS, Doppelsitz, Sissy Bar. 10.900 €. Tel: 674 750 187

Kerzenleuchter - 2 Stück, Tel: 633 563 495

NAUTIK Hi Fi Rack von der Fa. Stark, Farbe Bordeaux, Breite 167 cm, Höhe 140 cm, Tiefe 40 cm, mit getönten Glasplatten. Neupreis war 980.-€, jetzt 265,-€, Tel. 619 63 87 26

Kaufe alle Boote,

auch DEFEKT oder mit UNFALL - auch ohne Papiere oder mit Strafe oder offener Hafengebühr ankauf123@gmail.com Tel: 622 490 049

Massage - spezialisiert auf Rückenbeschwerden www.henryjeschke.com Tel: 971 237 601

Antike Eisen - Terrassenmöbel, versch. Preis VS. Tel: 630 359 953

Gefrierkombi 160/40 lcandy unbenutzt, 50% fur 180,- abzugeben. Illetes Tel: 650 875 944 SIEMENS Elektroheizung Delta Helios 1.500 Watt. Weiß, mit programmierbarer Steuerung und energiesparendem Keramikkern, neuwertig in Originalverpackung. Montagematerial für Wandmontage. Neupreis 399,-- EUR, für 180,-- EUR abzugeben. Tel.: +34 634 332 053

geschaltet, Neupreis war 150.€, jetzt, jetzt 39.-€, Tel. 619 63 87 26

TIERE

groß. Neuwertig. 50 €. Tel: 971 793 710 70 Strohballen günstig abzugeben. Binissalem. Tel: 630 359 953

TECHNIK

Polaroid Sofortbildkamera „IMAGE“ Elite in schwarz, Kaufpreis 15,-€, Tel. 619 63 87 26 Nokia N 73 mit Kamera, gebrauchtes Handy, frei geschaltet, Farbe weiß und rot, Kaufpreis 15.-€ Tel. 619 63 87 26

Antike Anker Nähmaschine mit Eisengußgestell, Fußwippe, Schwungrad , Arbeitsplatte und Schublade. Wunderschönes Dekorationsobjekt. info@tierkommunikation-mallorca.com

Infrarot - Wandheizung RED THERM. Wenig gebraucht, Kristallglas, 90x60 cm, incl. Funkt-

22m Luxusyacht. Wert 500T €, generalüberholt, Liegeplatz Mallorca Miteigentümer bis 50% von Kapitän gesucht. Tel: +49 172 284 9748 oder +34 66 2572 913

Rückenschmerzen, Schulterprobleme, Tennisarmausgebildete Therapeutin bietet med. Massage. Sportmassage, fascienorientierte Osteopathie, Lymphdrainage, Fußreflexzonenmassage, Lomi Lomi, Medi-Taping. Termine in Llucmajor oder im Hausbesuch. Antje Zimmermann Tel: +34 646 522 726

Schmiedeeiserne Gitter-Rahmen. für Türen und Fenster. Einbruchschutz. Verschiedene Größen. Preis auf Anfrage. Tel: 971 685 341

Große Bodenvasen. Preis VS. Tel: 630 359 953

Klapprad - Bismarck 24 Zoll. 60 €. Tel: 630 359 953

GESUNDHEIT

Hochwertige, teils antike Einrichtungsgegenstände, Dekoartikel, Hausrat, Kristall und Porzellan, wegen Haushaltsauflösung abzugeben. Tel: 630 359 953

Sessel aus Kunstgeflecht mit Kissen. Neuwertig. 50 €. 971 793 710

Damenrad - Peugeot. 28 Zoll. 70 €. Tel: 630 359 953

Suche Boot zu kaufen Mallorcam Ibiza oder Menorca! Auch mit Liegeplatz. Suche ein Boot zum kaufen, kann auch mit Liegeplatz sein. Bitte bieten Sie mir alles an. Größe spielt keine Rolle. Tel: 622 490 049

hermostat. Neupreis 877 €, jetzt 600 €. Tel: 971 685 341

Retten Sie einen Hund! Holen Sie einen Hund aus der Canera in Llucmajor nahe Policia Local. Sie retten damit Leben! Von 7 bis 13 Uhr geöffnet. E-Mail: johannesgruenke2003@web.de TIERHEIM SOS ANIMAL CALVIA – Unsere Öffnungszeiten: montags geschlossen, dienstags bis freitags 10 - 13 h, nachmittags 17 - 19 h, samstags, sonntags u an Feiertagen 10 14 h. Straße Palmanova-Calvia, Kilometerstein 3 abbiegen, dem Verlauf nach. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Tel: 670 022 963 Hundekorb aus Plastik, mittel-

Transport-Trolly für Hunde, Nylon in rot und schwarz, zum Rollen und zum Tragen wie ein Rucksack, 32x29x52 cm, Neupreis war 75.-€, jetzt 35.-€, Tel. 619 63 87 26 Reitbeteiligung. Suche Reitbeteiligung für unsere spanische Reitstute und für unseren Friesen. Tel: + 49 170 227 6674

DER ENTSORGER

Dia.-Film-Scanner DS 100 von Jay-tech - Neupreis war 65.-€, jetzt 25.-€, Tel. 619 63 87 26

Nokia X3 mit Kamera von MOVISTAR, gebrauchtes Handy, Farbe Weiß, Kaufpreis 24,-€ Tel. 619 63 87 26 Nokia Lumia 520 mit Kamera von MOVISTAR, gebrauchtes Handy, Farbe schwarz und blau, Kaufpreis 29,-€ Tel. 619 63 87 26 Samsung, Galaxy - Grand Prime. SM - G531 F in Gold, frei

ENTRÜMPELUNGSDIENST T. LOTT Umzüge & Kleintransporte Ob Wohnung, Finca, Keller, Speicher, Haus, wir räumen alles für Sie aus. Entrümpelungen aller Räumlichkeiten Haushaltsauflösungen mit Wertanrechnung Entkernen – z.B. Fliesen entfernen Kleinabrisse / Demontagen Müllentsorgungen aller Art Inselweit für Sie aktiv! +34 643 428 895 info@der-entsorger.es www.der-entsorger.es

Entsorgen, Transportieren, Grundstücksräumung

Springbrunnen für den Garten mit Pumpe - 2 Jahre alt von Bauhaus, Neupreis war 180,-€, jetzt 75,-€, Tel. 619 63 87 26

CAFETERIA Eroski-Syp Große Auswahl an Bocadillos, Gebäck und Tagesgerichten. Wir empfehlen unseren ausgesuchten Kaffee. Sie finden uns im Supermercado Eroski-Syp in Cala D‘OR

Kamine

inselweit Die Kaminspezialisten von Prometheus CB beraten, planen und bauen für Sie Ihren Wunschkamin.

▪ Kamine, Kaminöfen für Holz, Pellet u. Gas ▪ Schornsteinreinigung ▪ Schornsteinsanierung ▪ Für offene Kamine gibt es Heizkassetten nach Mass zum Nachrüsten Kathrin Eckelt und Stefan Winter Tel. 971 564 549 | Mobil 676 366 819 email: Prometheuscb@yahoo.com


GESUCHT & GEFUNDEN

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

59

Mallorca-express.net

DIES & DAS

Nur Seifenblasen können wir nicht verpacken

UMZÜGE

In- und Ausland Europaweit Möbelaußenaufzug mit Bediener Möbellager: Mallorca u. Aachen +34 634 328 337 „Ihr ehemaliger Deutscher Lesezirkel auf Mallorca“ verkaufe Zeitschriften von 2017, PM, Flora, Essen und Trinken für 50 Cent das Stück. Tel. 619 63 87 26

BEKANNTSCHAFTEN

Golf Maioris 2019 Mitgliedschaft für 1 Jahr für 1400,- € abzugeben. Tel: 629 886 865 Braun Elektrorasierer, 330 s - 4. Neupreis war 65.- €, jetzt 19.- €, Tel: 619 63 87 26 Braun Elektrorasierer, WaterFlex wet & dry, Neupreis war 100.- €, jetzt 35.- €, Tel: 619 63 87 26 70 Strohballen günstig abzugeben. Binissalem. Tel: 630 359 953 2 - armige Kaffeemaschine von Rimini by Futuremat. Neupreis 1.600 €. Nur 2 Monate in Gebrauch. Für 1000 € abzugeben. Tel: 62 66 000 97 (auch Whatsapp) Brotbackautomat von Clatro­ nic. Mit Vollkornprogramm, kaum benutzt.Neupreis war 67.-€, jetzt 37.-€, Tel: 619 63 87 26 Verkaufe Balkon-Terrassenpfosten aus Sandstein, sowie die dazu passenden Handläufe aus Sandstein.Ca. 20 Pfosten. Tel: + 49 170 227 6679 Verkaufe ca. 300 Fließen für den Außenbereich 33 x 33 cm. Tel: +49 170 227 6679

Begeisterte Tänzerin 1,72m, 60 kg, sucht netten Tanzpartner zwischen 62 - 75 Jahren im Norden der Insel. Tel.: 648 776 564

POSTFÄCHER IN LLUCMAJOR ab 5,- Euro/Monat – 24 h Zugang www.paquetes-llucmajor.com +34 971 661 780

DER ENTSORGER

ENTRÜMPELUNGSDIENST T. LOTT Umzüge & Kleintransporte Ob Wohnung, Finca, Keller, Speicher, Haus, wir räumen alles für Sie aus.

Gesprächskreis. Themen jeglicher Art. Bei Interesse kontaktieren unterTel: 971 793 710

EROTIK

Inselweit für Sie aktiv!

GESUCHT & GEFUNDEN ONLINE JETZT NOCH ÜBERSICHTLICHER & BENUTZERFREUNDLICHER Online-Kleinanzeigen – gewerblich und privat – auch weiterhin vollkommen gratis! Einzelne Anzeigen werden noch besser und detaillierter dargestellt. Eine neue Karten-Funktion hilft beim „Aufstöbern“ von Suchartikeln in der Nähe. Alle Artikel sowie die Verkäufer können erstmals bewertet werden. Kleinanzeigen können auf den eigenen Social-Media Seiten wie Facebook & Co. geteilt werden. Online-Kleinanzeigen können schnell und einfach auch für die gedruckte Ausgabe aufgegeben werden. Wichtig: Wer bereits User auf der „alten“ Homepage der INSELZEITUNG war, braucht statt einer Neu-Registrierung nur ein neues Password anzufordern. Alle Usernamen und dazugehörige Mailadressen wurden beim Relaunch automatisch übernommen. Erst als registrierter User kann man auf der Homepage Kleinanzeigen aufgeben.

GESUCHT & GEFUNDEN PRINT Aufgabe über online oder unter: kleinanzeigen@die-inselzeitung.com, im Büro in Llucmajor oder per SMS 663 946 869

+34 643 428 895 info@der-entsorger.es www.der-entsorger.es

(nur als Textnachricht möglich)

Kleintransporte, Entkernen, Kleinabrisse, Müllentsorgung, Haushaltsauflösung u.v.m.

Exklusive Escort Agentur mit deutsch und englisch sprechenden Damen. www.mallorca-escort.de 0034 664 010 518

Privat < 40 Wörter Privat > 40 Wörter - 60 Wörter gewerblich < 40 Wörter gewerblich > 40 Wörter 40 Wörter und Bild 40 Wörter gerahmt u. farblich

kostenlos 15,50 € zzgl .IVA 15,50 € zzgl. IVA auf Anfrage 25 € zzgl. IVA 25 € zzgl. IVA

Kleinanzeigenpreise werden vor Abdruck fällig, Einsendeschluss am 20. eines Vormonats.


RÄTSEL

Gewinnen Sie eine ONE-PAGEWEBSITE, gesponsert von MediagroupBalear

60 AUSGABE 70 | MÄRZ 2019


62

RÄTSEL

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

IHR LÖSUNGSWORT RÄTSEL S. 60

SUDOKU

SO GEHTS: Senden Sie uns das richtige Lösungswort des Kreuzworträtsels von S. 60 dieser IZ-Ausgabe an: gewinnspiel@die-inselzeitung.com oder per Post: Die Inselzeitung, C/. Marina 104 , 1° - local 7 | 07620 Llucmajor Einsendeschluss ist der 20.03., der Gewinner wird schriftlich bekannt gegeben.

IHRE GEWINNCHANCE

BSITE E W E G A P E N EINE O E I S N E N N I GEW Einfache Webpräsentation für Ihr Unternehmen oder Ihren persönlichen Blog nach persönlichem Wunsch im Wert von 490 Euro€

RÄTSELAUFLÖSUNG DER VORHERIGEN AUSGABE

(Fotos und Texte nicht inkl.)

Gewinner der vier Mundi Culinario-Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 Euro

fotolia

AUFMERKSAMKEIT KOMMT SELTEN VON ALLEINE

Ursula Decker Alexander Geyer Marcus Lokau Gerda Irion

Ihr Partner fŸr gute Werbung C/. Marina 104 , 1°, local 7 | 07620 Llucmajor | Tel. 971 744 467 | Mob. 663 946 869 | www.mediagroupbalear.com

Richtiges Lösungswort 69: Port Andratx


ZUM SCHLUSS

AUSGABE 70 | MÄRZ 2019

ABER HALLO !

Du darfst hier nicht rein!

W

er hat‘s erfunden? Mal wieder die Chinesen. Zumindest erinnert der Firmenname an eine asiatische Vorspeise: Haibu. Das Unternehmen hat jedoch nichts mit Kulinarik am Hut. Es vertickt Schlafkojen. Getreu dem Motto „Wer schläft, sündigt nicht“, bietet Haibu Liegeplätze für Tagträumer mit wenig Platzbedarf, dafür aber einem ordentlichen Maß Anspruchslosigkeit. Anders lässt es sich wohl kaum aushalten, in den engen Nischen, die wie Bienenwaben übereinander und seitlich gestapelt zum Nächtigen einladen. Das Original-Pendant aus Japan lässt tatsächlich wenig Platz zum Sündigen, erlauben die Einrichtungen nicht einmal das aufrechte Sitzen. So fördern sie allenfalls die interkulturelle und sexuelle Kreativität. Aber ich komme vom Thema ab. Haibu hat die praktischen - wenn auch überschaubaren Ruhestätten bereits nach Barcelona und Paris gebracht. Geplant war eine ähnliche Einrichtung in Palma de Mallorca: 40 Schlafplätze in Form von Mini-Bleiben auf nur 250 Quadratmetern. Schneller, als gedacht, ist der Bezug zur chinesischen Vorspeise wieder da: „Ich nehme die 14 ohne Bezug, aber mit extra viel Decke.“ Nun hätte man es wissen müssen: Eine Mitte-Links-Regierung, die befürchtet, eine

HÄTTEN SIE GEWUSST, DASS

Touristenschwemme ertränke schon bald das mallorquinische Hinterland, wird einem Projekt, das Urlauber zäumt statt zurückweist, nicht gerade positiv gegenüberstehen. Und so folgte denn auch prompt eine Absage. „Mit Wohnraum darf man weder spielen noch spekulieren“, mahnte Bürgermeister Antoni Noguera. Bei seiner Politik stehe immer das Wohlergehen der einzelnen Person im Mittelpunkt. Wir erinnern uns: Noguera ist das Stadtoberhaupt, in dessen City die Mieten gerade explodieren und die Auflagen für das Wohlergehen touristischer Mietinteressenten mit Füßen getreten werden. Das Bauamt legt mit einer interessanten Information nach: Schlafräume auf Mallorca müssen per Gesetz - Achtung, mitschreiben! - mindestens acht Quadratmeter haben. Wenn‘s danach ginge, müsste der gesetzestreue Antoni einige Schlafplätze innerhalb Palmas einebnen. Doch wohin mit den Schläfern? Sie wollen doch nur spielen. Verzeihung, ihre Ruhe. Die kann - und ich betone kann - wer mag, auch auf weniger als acht Quadratmetern finden. So bleibt Haibu seiner namentlichen Philosophie treu: Übersetzt heißt Haibu nämlich „immer noch nicht“. Der Name ist Programm. Zumindest, was Palma de Mallorca angeht. maf

HOHN-SPIEGEL

...2018 eine der schlechtesten Olivenernten brachte? Deshalb ist die Produktion von Olivenöl um mehr als zwei Drittel zurückgegangen. Das berichtet die zuständige Kooperative San Bartolomé. Demnach hat man rund 500 Tonnen Oliven verarbeitet, aus denen 100.000 Liter Öl hergestellt wurden. Im vergangenen Jahr lag die Menge noch bei 350.000 Litern Olivenöl. Grund sei der vergleichsweise trockene Winter 2017/18 gewesen, heißt es zur Begründung. Für dieses Jahr seien die Aussichten aber besser.

SI: Architekten auf dem neuesten Stand Die Architektenkammer der Balearen startet eine Fortbildungsreihe für ihre Mitglieder: Rund eineinhalb Jahre werden sich 75 Architekten über Gebäudesanierung und energetische Effizienz fortbilden. So sollen sie fit für künftige Gebäude-Inspektionen werden. Allerdings könnten die Immobilienbesitzern eine Menge Geld kosten.

Letizia trennt sich nur ungern

Z

umindest von ihrem Hosenanzug. Denn eben diesen trug sie am Valentinstag bei einem Staatsbesuch in Marokko. Nun wäre das cremefarbene Ensemble im heißen Wüstensand nicht weiter aufgefallen, wenn es nicht eine Geschichte hätte: Vor rund 15 Jahren, am 6. November 2003, gaben der damalige Kronprinz Felipe und die bürgerliche Journalistin Letizia im Rahmen einer Pressekonferenz ihre Verlobung bekannt. Letizia in genau diesem Hosenanzug. Die spanischen Medien witterten einen Skandal, und

NO: Limit bei Hunden und Katzen

auch für das Königshaus passte Letizias Entscheidung nicht zur geltenden Kleiderordnung. Heute sprechen nicht einmal mehr die Motten darüber. maf

DER CLUB FÜR ALLES WELCOME BONUS

LUCKY KICK

5€ Gutschrift wegen Mitgliedschaft

Spiel und gewinn deinen Einkauf

HAPPY BIRTHDAY

60 TAGE RÜCKGABE

8€ Gutschrift zum Geburtstag

Erweiterung des Rückgaberechts

LIEFERUNG UMSONST

CRAZY LOTTERY

Einmal im Jahr dein Online-Einkauf ohne Lieferkosten

Jeden Monat verrückte Preise

Das Rathaus von Palma de Mallorca will mit einer neuen Verordnung zur Haustierhaltung die Zahl gehaltener Hunde und Katzen in Wohnungen künftig auf drei begrenzen; für Einfamilienhäuser sollen nur noch fünf Vierbeiner zugelassen sein. Tierschützer kritisieren die Pläne: Entscheidend sei nicht die Anzahl, sondern die Haltung.

Wir sprechen deutsch! Wie können wir Ihnen helfen? Termine für Einzelberatung

Telefonservice

Produktpersonalisierung

Lieferung

Lösungen für Ihr Unternehmen

*Konditionen unter www.specials.mediamarkt.es/mediamarkt-club abrufbar MediaMarkt Club Card Visa wird von CaixaBank Consumer Finance E.F.C, S.A.U. ausgestellt und ist vorheriger Prüfung bedingt.

MediaMarkt FAN MALLORCA 00 34 871 20 38 00 munoz@mediamarkt.es

63

MediaMarkt C.C. OCIMAX 00 34 871 20 32 03 buergo@mediamarkt.es


Profile for Die Inselzeitung Mallorca online

Die Inselzeitung Mallorca März 2019  

Liebe Leser, Willkommen im März! In dieser Ausgabe würden wir Sie gerne in Mallorcas bewegte Vergangenheit entführen. Vor Jahren fragte stel...

Die Inselzeitung Mallorca März 2019  

Liebe Leser, Willkommen im März! In dieser Ausgabe würden wir Sie gerne in Mallorcas bewegte Vergangenheit entführen. Vor Jahren fragte stel...