Issuu on Google+

Pisten. Routen.

Anlagen.

Markierung Länge Höhendiff. Pisten Arrez-Non-Stop ● 4,3 424 m Bärenpiste ● 1,0 63 m Bertas Kinderland ● 0,5 70 m Boarderclub ● 0,5 80 m Fidriolabfahrt ● 0,5 70 m Fissabfahrt ● 1,1 120 m Gampenabfahrt ● 1,2 130 m Gampleabfahrt ● 0,5 60 m Jöchlpiste ● 0,7 70 m Ladisabfahrt ● 3,2 340 m Lawensabfahrt ● 3,0 471 m Mindersjochabfahrt ● 2,9 280 m Mittelabfahrt ● 3,6 530 m Möser-Wonnelift (Ver.) ● 1,0 130 m Poschiabfahrt ● 0,6 70 m Rastabfahrt ● 2,0 210 m Sattel-Süd-Serfaus ● 5,8 865 m Steinegg-Möseralm (Ver.) ● 1,0 70 m Stierlehütteabfahrt ● 0,2 26 m Südabfahrt ● 4,6 550 m Übungsland ● 0,5 70 m Winklabfahrt ● 1,1 100 m Zanbodenabfahrt ● 3,0 430 m Adlerpiste ● 3,2 700 m Almabfahrt ● 2,2 200 m Alpkopfabfahrt ● 1,3 175 m Arrezjochabfahrt ● 1,8 265 m Arzköpflabfahrt ● 2,4 400 m Bodenabfahrt ● 1,0 150 m Böderkopfabfahrt ● 2,2 280 m Frommesabfahrt ● 10,0 1.200 m Genussabfahrt ● 2,0 400 m Gondeabfahrt ● 2,5 350 m Gratabfahrt ● 1,0 150 m Gristabfahrt ● 3,6 670 m Harbalobabfahrt ● 3,5 670 m Hexenseeabfahrt ● 2,7 450 m Jochabfahrt ● 4,8 440 m Kerbabfahrt ● 2,6 300 m Kerbbodenabfahrt ● 2,7 400 m Königsleithe-Abfahrt ● 2,6 520 m Langwieseabfahrt ● 5,0 150 m Malfristabfahrt ● 2,8 420 m Masnerabfahrt ● 2,2 265 m Mindersabfahrt ● 2,8 450 m Moosabfahrt ● 0,8 110 m Möseralmabfahrt ● 2,5 420 m Naggalunabfahrt ● 2,5 420 m Peischlkopfabfahrt ● 2,6 471 m Planseggabfahrt ● 2,5 430 m Plansegg-Direkt ● 2,3 430 m Plazörabfahrt ● 2,7 360 m Sattelabfahrt ● 4,5 550 m Scheidabfahrt ● 2,3 340 m Schirmabfahrt ● 1,0 370 m Schöngampabfahrt ● 2,5 420 m Schönjochabfahrt ● 4,0 590 m Seablesabfahrt ● 6,0 950 m Trujeabfahrt ● 2,8 400 m Urgabfahrt ● 2,5 370 m Waldabfahrt Serfaus ● 3,5 580 m Waldabfahrt Waldbahn ● 2,5 420 m Westhang ● 1,0 200 m Wonneabfahrt ● 1,5 280 m Zirmabfahrt ● 1,5 200 m Zwischenholzabfahrt ● 2,5 440 m Zwölferabfahrt ● 2,5 430 m Direttissima ● 2,5 600 m Frommes Extrem ● 0,5 200 m Gfallabfahrt ● 2,5 420 m Hohe-Pleis-Abfahrt ● 2,4 400 m Lazid x-dream ● 2,5 400 m Lazid-Nord-Abfahrt ● 2,8 400 m Masner-Alm-Abfahrt ● 1,6 265 m Masnerkopfabfahrt ● 2,4 450 m Masnerjochabfahrt ● 1,6 252 m Obere Scheidabfahrt ● 2,8 520 m Pezid-Vertikal ● 1,4 424 m Pezid-Abfahrt ● 1,5 424 m Schönjochabfahrt West ● 2,2 530 m Sportabfahrt ● 0,7 200 m Tscheinabfahrt ● 2,2 400 m Zwölfer-Sportiv ● 1,8 430 m Routen Kamikaze 2,0 600 m Kerbhüttenroute 2,6 300 m Moosroute 1,2 270 m Schleifplattenroute 2,6 520 m

Talst. Bergst. Dorfbahn Dorfbahn 1.422 1.441 Kabinenbahnen Almbahn 1.812 2.595 Alpkopfbahn 1.444 2.026 Komperdellbahn 1.444 1.980 Lazidbahn 1.980 2.354 Möseralmbahn 1.450 1.870 Pendelbahn Komperdell 1.454 1.982 Pezidbahn 2.328 2.748 Schönjochbahn I 1.476 1.920 Schönjochbahn II 1.920 2.439 Sonnenbahn Ladis-Fiss 1.210 1.550 Sunliner 1.445 1.840 Waldbahn 1.430 1.840 Sesselbahnen Alpkopf 4 SB 1.850 2.027 Arrezjochbahn 2.376 2.640 Familienbahn Gampen 1.850 1.990 Königsleithebahn 1.650 2.320 Laustalbahn 1.952 1.993 Lawensbahn 1.906 2.377 Masnerkopfbahn 2.370 2.820 Moosbahn 2.322 2.430 Obere Scheidbahn 2.074 2.599 Planseggbahn 1.880 2.375 Puinzbahn 1.690 1.960 Rastbahn 1.700 1.911 Sattelbahn 1.700 2.320 Scheidbahn 2.073 2.428 Schöngampbahn 2.080 2.500 Zwölferbahn 2.110 2.540 Schlepplifte Fidriollift Ladis 1.220 1.280 Gamplelift 1.930 1.990 Lazidlift 2.333 2.373 Möserlift 1.850 1.930 Poschilift 1.465 1.535 Schönjöchllift 2.440 2.510 Stierlerhüttelift 1.927 1.956 Übungslift Fiss 1.420 1.450 Wonnelift 1.800 2.080 Kleinlift Laustal Kleinlift Lazid Förderbänder 30 Stück

P1

ttis Sc h

BA

OS

MO

Arrez-Non-Stop

HN

jochabfahrt West ön

BERGDIAMANT

L

den abfahr t

B EN

m es ab

MÖSERALM

N

AH

SKYSWING

fah rt

K NP AR

esabfahrt Fromm

K

mp

m

RE

NN

Na g

ST

RE

CK

E

GENUSSRESTAURANT ZIRBENHÜTTE 2100 m

g na

b fa

hrt

FROMMES ALP

AR BO

dab fah rt

-Ju

a bfa hrt Genuss abfahr t

tre Ex

FU

user Serfauser Sa

Sc hir

PA R

ag

a lu

LEITHE WIRT 1650 m

ks ,B

Sport

F HÖH ISSER LEN WEG

-Serfaus Sattel-Süd

hrt

Urg abf a hr Zirm t abfa Alm hr t abfa h rt fah rt ahrt abf

SPEEDSTRECKE

ab

-A

SN ils O ,K W ic

Ra

m

the

Schöngamp abfa

SCHIRMBAR

rt bfah

N

hrt

om Fr

LI MI FA

lei igs Kön

AH

Wes tha ng

IG

N KÖ

PANORAMARESTAURANT

MB

SC

e

SKI LOUNGE

FAMILY PARK SERFAUS KINDERSCHNEEALM

WONNEALM

N

H rt BA fah ab HE ob l T I a E rb Ha SL

Plazö rabf a

HÖ N LIF JÖC T H

fah

rt

CK E

KE EC

NG ST RE

NN ST R

RV I

RE CA

re am

AL

Bo

st hlpi Jöc

x-

d

2318 m

Laz id

t Sattelabfahr

e

Zw ölfer abfahrt

njochabfahrt Schö

nabfahrt de Zanbo

Adle rpis t

Zwölf e r- S p ortiv

Al m

G ra tab f ah r

sim a

2636 m

Di re

fahrt m-Ab N r-Al HBAH Masne rt C O h J Z fa ARRE ab Arrezjoch

hr t

Ka mik aze

Masnerjochabfahrt

ris tab

ko pf ba hn Ma sn er

2600m

erabfa

P

ez idAb fa h rt

Masn

t

2372 m

Z1

fah rt

PANORAMABAR

ka l

eeabfa h

rt

Masnerkopfabfahrt

-V er ti

d s Min er

op -St on z-N re Ar Pe zid

ab

He xen s

G

Pezid 2770m

DE B LU RC

Loipen. Bez. Name Markierung Länge Serfaus L I Moosloipe ● 1,0 L II Matinesloipe ● 3,0 L III Finesloipe ● 5,0 Skatingloipe Moos ● 1,0 L IV Laustalloipe ● 2,5 L V Höhenwanderloipe ● 7,0 L VI Waldloipe Außerhöh ● 3,0 Verbindungsloipe ● 1,0 Fiss. Ladis L 1 Kleine Moosloipe ● 1,5 L 2 Große Moosloipe ● 2,2 L 4 Pardatschloipe ● 2,0 L 6 Wanderl. Fisser Alm ● 26,0 L 9 Wanderl. Schönegg ● 10,0

RM

LIP AR

K

Übungsland

MU

WEIBERKESSL

BURG LAUDECK

TIROLS SKI-DIMENSION. SERFAUS. FISS. LADIS. 70 Anlagen - davon 40 Seilbahn- und Liftanlagen und 30 Förderbänder im Kinder- und Anfängerbereich . 204 Pistenkilometer von 1.200 - 2.820 m - davon 125 km über 2.000 m . Schneesicher bis ins Frühjahr 155 km beschneite Pisten . 119 km Loipen . 10 km Rodelbahnen . 100 km geräumte Winterwanderwege . Funparks . Carvingpiste . Permanente Rennstrecken . Eigene Kinderwelten . Murmlitrail . Family Park Serfaus Kinder Motorschlitten-Parcour . Tubingbahnen . Igludorf . Fisser Flieger . Skyswing . Alpin Station . Serfauser Sauser . 8 Live-Cams . Adventure Night . Nightflow . Nachtskilauf . Rodelabende . P1 - Pezid 2.770 m Z1 - Zwölferkopf 2.600 m . Fisser Höhlenweg . Snowboard-Übungsgelände Boarder Club . 19 Wohlfühlstationen im Skigebiet

Zeichenerklärung. Piste leicht

Bergrestaurants. Skiroute schwer

Buckelpiste

Restaurant & Skihütte

Piste mittel

Dorfbahn

Rodelbahn

Wohlfühlstation

Piste schwer

Rodelbahn:

Tubing Park

4er-Sessel-Sitzheizung

Mini-Ski-Doo-Parcour

6er-Sessel-Sitzheizung

Schlittschuhplatz

Gondel-Sitzheizung

Piste / Nachtpiste Loipe

Rodelverbot auf Ski­pisten. Bitte nur auf der ausge­ schilderten Rodelbahn rodeln.

Kinderschneealm Serfaus

ERSTE HILFE FIRST AID

Pistenrettung Serfaus: Tel. +43/5476/6203-319

Bertas Kinderland Fiss-Ladis

ERSTE HILFE FIRST AID

Pistenrettung Fiss: Tel. +43/5476/6396

Name BergDiamant Cervosa Alm Frommes Alp Hexenseehütte Kölner Haus Kuhalm Restaurant Lassida

Tel. Bedienung 20131 SB 6350 B&SB 53074 B&SB 20071 SB 6214 B 6508 B&SB 6203-506 SB

Name Leithe Wirt Möseralm Panoramarest. Komperdell Rodelhütte Schalberalm Schöngampalm Ski Lounge

Tel. Bedienung 6203-701 B 6769 SB 6203-381 SB 0664/5302657 B 6770 B&SB 6396 B 6203-601 B

Name Skihütte Masner Snack Murmli Familienrest. Sonnenburg Sportalm Steinegg Tirolerstube Weiberkessl Wonnealm

Tel. Bedienung 20071 SB 6203-605 SB 6396-283 SB 6203-396 B&SB 6984 B&SB 0664/9138496 B 20092 B&SB

Name Genussrestaurant Zirbenhütte Schirmbar Komperdell Schirmbar Talstation Serfaus Schirmbar Schönjöchl Schirmbar Waldbahn

Tel. Bedienung 6396 B 6203-387 B 6203-288 B 6396 B 53077-19 B

Länge 1.300 2.070 2.097 2.563 1.450 1.700 2.660 1.331 1.620 1.340 2.900 1.260 1.190 607 1.008 674 2.077 177 1.533 1.575 437 1.617 1.772 830 800 1.690 1.500 1.450 1.100 260 310 193 400 320 420 231 200 1.000


NEWS. WIR BAUEN ERNEUT AUF SCHNEESICHERHEIT. KOMFORTVERBESSERUNG. KINDERSICHERHEIT. MASNERKOPFBAHN. NEUER HÖCHSTER PUNKT. Ausgestattet mit Wetterschutzhaube, Sitzheizung und Kindersicherung bringt Sie die 6er Sesselbahn bequem auf den neuen höchsten und schneesichersten Punkt im Ski­ gebiet – den 2.820 Meter hohen Masnerkopf. ERWEITERUNG DER BESCHNEIUNGSANLAGE. Im gesamten Gebiet wurde wieder einiges in die Ver­ besserung der Beschneiungsanlage investiert.

HIGHLIGHTS. TRAUMHAFTE NEUE ABFAHRTEN. Durch die Erschließung des Masnerkopfes ergeben sich traumhafte neue Pisten. Die Masnerkopfabfahrt (schwarz) für geübte Skifahrer sowie die Hexenseeabfahrt (rot), die direkt an der Hexenseehütte vorbei führt. Ebenfalls neu: die Masnerjochabfahrt (schwarz) bei der Arrezjochbahn.

WEITERE FUNPARKS. Neben dem Snowpark Fiss-Ladis und dem Flight & Cross Park Serfaus stehen ab heuer bei der Langwieseabfahrt und der Jöchlpiste gleich zwei weitere neue Funparks zur Ver­ fügung. Nicht verpassen: Jeden Mittwoch Fotoshooting im Snowpark Fiss-Ladis.

Neu: Zwölfer-Sportiv. Entlang der Zwölferbahn wurde diese spannende schwarze Abfahrt, die 430 Höhenmeter überwindet, angelegt. Die längste und eine der populärsten Abfahrten im Skigebiet, die Frommesabfahrt, wurde großzügig verbreitert.

NEUE SPEED- UND RENNSTRECKE. Die Speedstrecke mit Geschwindigkeitsanzeige wurde in den Bereich der Zwölferbahn-Talstation verlegt. Auf der permanenten Rennstrecke (Parallel-Riesenslalom) können Sie gegen die Zeit oder Ihre Freunde fahren!

DIE ERSTE SPUR. Man muss nur früh aufstehen. Denn schon um 07.30 Uhr surren die ersten Gondeln in Serfaus-Fiss-Ladis Richtung Schnee­himmel. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Frühaufsteher beschränkt. •m  ittwochs, vom 14.12.2011 bis 11.04.2012 • € 50,- pro Person inkl. Bergfrühstück im Familienrest. Sonnenburg in Fiss bzw. in der Ski Lounge in Serfaus.

SUNSET DINNER MASNER. Neigt sich ein sportlicher Skitag dem Ende zu, wartet auf Sie noch ein besonderes Erlebnis: Der Sonnenuntergang im Masner! Jeden Di und Fr erlebt man hier Après Ski in einer neuen Form. Sie genießen ein mehrgängiges Menü vor einer traumhaften Sonnenuntergangskulisse und lassen sich gegen 20.00 Uhr mit dem Masner Express ins Tal fahren.

SUNRISE PEZID. Ganz früh geht es mit dem Masner Express hinauf auf den 2.770 Meter hohen Pezid, um dort den Sonnenaufgang zu genießen. In der Skihütte Masner wartet ein reichhaltiges Bergfrühstück auf Sie, damit Sie frisch gestärkt Ihren Skitag starten können. Alle Nicht-Skifahrer bringt der Masner Express zurück zum Lazid. Jeden Dienstag.

CRYSTAL CUBE. Ein unvergessliches Erlebnis auf 2.600 Meter. Lassen Sie sich im Crystal Cube kulinarisch verwöhnen und über­ raschen. Fingerfood vom Feinsten – Gaumenfreuden löffelweise genießen und mit Champagner anstoßen. Den Zeitpunkt bestimmen Sie (zwischen 10.00 und 14.00 Uhr). Maximal 8 Personen. Wir lassen keine Wünsche offen!

KULINARIK-ERLEBNIS ZIRBENHÜTTE. Wintertaxi der besonderen Art: Ohne Ski zum Genuss­ restaurant Zirbenhütte und dort vornehm speisen! Sie fahren mit der Schönjochbahn zur Bergstation, dort wartet schon das Pistenbully-Taxi und chauffiert Sie zur Zirben­ hütte. Nach dem Sektempfang servieren wir Ihnen das vornehme 5-Gänge-Menü!

Info und Anmeldung bis 16.30 Uhr am Vortag an den Bergbahnkassen. Teilnahme nur mit gültigem Skipass.

Saisonzeiten: Schneestart: Nebensaison: Hauptsaison: Nebensaison: Hauptsaison: Nebensaison:

Panoramarestaurant Komperdell.

Ski Lounge Serfaus.

Restaurant Leithe Wirt.

Restaurant Lassida.

Panoramarestaurant BergDiamant.

Familienrestaurant Sonnenburg.

Bergrestaurant Möseralm.

Genussrestaurant Zirbenhütte.

Modernes Selbstbedienungsrestaurant im Marktstil mit großer Sonnenterrasse und eigener Liegestuhlterrasse, täglich großes Kuchenbuffet, Après Ski an der Schirmbar. Im Snack Murmli trifft man sich für den schnellen Snack zwischendurch.

Tiroler Essklasse in Tirols 1. Ski Lounge. Freuen Sie sich auf kulinarische Köstlichkeiten mit internationalem Touch und Tiroler Wurzeln – von Starkoch Stefan Marquard und dem Ski Lounge Team. Jeden Mittwoch VIP-Package bei der Adventure Night mit bestem Blick auf die Showbühne.

Das gemütlich-rustikale Bedienungsrestaurant, direkt an der Talstation der Königsleithe Bahn, lädt zu Genussvollem aus der Tiroler Küche und traditionellen Schmankerln. Auf der, teilweise überdachten, Sonnenterrasse lässt man auch gerne im Winter die Seele baumeln.

Rustikales SB Restaurant mit gemütlichen Stuben, Kachel­ öfen, offenem Kamin und uriger Hausbar, großer Sonnen­ terrasse und eigener Liegestuhl­terrasse, direkt neben der Bergstation der Lazid­bahn. „Romantische Nacht am Berg“ Package bei der Adventure Night.

Lassen Sie sich mit kulinarischen Köstlichkeiten in unserem Schmuckstück, direkt an der Bergstation der Schönjochbahn, verwöhnen. Es erwarten Sie ein herrlicher Panoramablick in die umliegende Bergwelt, eine große Sonnenterrasse für Sonnenanbeter und köstliche Wok-Gerichte!

Ein wunderschönes Restaurant, elegant und doch gemütlich eingerichtet, hervorragende Küche mit Pizza vom Steinofen und ein riesiges Kuchenbuffet – das ist die Sonnenburg, direkt beim Bertas Kinderland an der Mittelstation der Sonnenburg. Großer Indoor-Spielbereich „Bertas Alm“.

Inmitten des Skigebietes liegt unser gemütliches, modernes Selbstbedienungsrestaurant, mit großer Sonnenterrasse und herrlichem Panoramablick. Bekannt für „gutes Essen“ und hervorragende Weine. Tolle Stimmung und gute Laune sind an der außergewöhnlichen Solarbar garantiert.

Das neue Schmuckstück im traditionellen Hüttenstil, an der Talstation der Schöngampbahn gelegen, lädt mit offenen Feuerstellen, Kaminen, gemütlichen Stuben und Sitzloungen sowie einem großzügigen Barbereich und vorzüglicher kreativer Küche zur Rast ein. Restaurant mit Bedienung!

Skihütte Masner.

Panoramabar Masner.

Hexenseehütte.

Restaurant Sportalm.

NEU: Schöngampalm.

Rodelabend. Fondue. Raclette.

Fisser Flieger.

Skyswing.

Einzigartiges SB Restaurant im Marktstil mit riesiger Sonnen- und Verwöhn-Liegestuhlterrasse mitten im Gebiet Masner. Jeden Dienstag Sonnen­ aufgangsfahrt mit dem Masner Express zum Pezid mit anschl. Bergfrühstück in der Skihütte Masner. Eigene Speisenausgabe auf der Terrasse.

Panoramablick pur beim Essen und Trinken! Machen Sie es sich auf der bedienten Terrasse gemütlich und genießen Sie den traumhaften Panoramablick. Sunset Dinner: Jeden Di und Fr den Sonnenuntergang im Masner erleben und sich bei vorzüglichem Wein und Menü verwöhnen lassen.

Mit der neuen Masnerkopfbahn über die rote Hexen­ seeabfahrt ab Winter 2011/12 direkt und bequem zu erreichen: Die Hexenseehütte, gemütliche SB-Hütte mitten im Gebiet Masner mit herrlichem Panoramablick!

Gemütlich rustikales Restaurant mit Bedienung neben der Serfauser Kinderschneealm mit großer VIP-Sonnenterrasse. Fondue- und Racletteabend bei der Adventure Night.

Nach kleinen Umbauarbeiten präsentiert sich die Schöngampalm, nahe der Talstation der Almbahn, in neuem Glanz, hat von ihrem urigen Almcharakter aber nichts eingebüßt. Serviert werden Spezialitäten aus der Tiroler Küche.

Nach einem köstlichen Fleisch-Fondue oder Käse-Raclette bei Kerzenlicht im Bergrestaurant Möseralm geht es auf der 2,5 km langen Flutlichtpiste per Rodel nach Fiss. Der unterhaltsame Rodelabend findet jeden Donnerstag, vom 15.12.2011 bis 05.04.2012, von 18.00 - 22.00 Uhr statt.

Der Fisser Flieger rast mit über 80 km/h und einem Bodenabstand von bis zu 47 m über die Möseralm hinweg. Lassen Sie sich dieses Fluggefühl auf keinen Fall entgehen. Mi bis So 09.00 - 16.00 Uhr, Di 18.00 - 20.30 Uhr (Mo geschl.).

Der ultimative Kick auf der Riesenschaukel für 6 Personen: Rauf auf 22 m Höhe, 12 Meter freier Fall, schneller als ein Formel-1-Auto von 0 auf 65 km/h beschleunigen und 4G Erdanziehung am eigenen Leib spüren. Mi bis So von 09.00 - 16.00 Uhr, Di von 18.00 - 20.30 Uhr (Mo geschl.).

Masner Express.

Serfauser Sauser.

Flight & Cross Park.

Kinderschneealm. Murmlipark.

Bertas Kinderland.

Fisser Höhlenwelt.

Almbahn.

Z1 – Aussichtsplattform.

Gipfelgenuss einmal anders! Unser Masner Express bringt Sie bequem ohne Ski in die Berge. Jeden Mo, Mi und Do um 10.00 und 11.30 Uhr von der Bergstation Lazid zum P1 Panoramablick am Pezid 2.770 m und zur Skihütte Masner.

Drahtseilakt mit Adrenalingarantie. Der Drahtseilakt verläuft über 4 Streckenabschnitte und beginnt an der Bergstation „Sunliner“. Mit bis zu 65 km/h sausen Sie in 85 m Höhe bis zur Talstation Komperdell. Panoramablick inklusive.

Am Plansegg entlang der Zanbodenabfahrt mit Railpark, verschiedenen Obstacles, Easy Rail-Line und Medium Rail-Line. Hauptpark mit je 3 Kickerlines (Smallline, Mediumline und Largeline) und eine Chill Area mit Liege­ stühlen.

Zahlreiche Förderbänder, Relaxstationen, Holztiere, die umfahren und beklettert werden wollen, uvm. warten auf die kleinen und großen Besucher! Direkt bei der Mittelstation Komperdell! Murmlipark: Freie Benützung der Förderbänder und Kinderspecials mitten in Serfaus.

In Bertas Kinderland, bei der Mittelstation der Sonnenbahn, wird jeder Tag zu einem neuen Erlebnis. Betreut werden die Kids von speziell ausgebildeten Skilehrern. Spaß im Schnee steht im Vordergrund. Märchendorf, HappyRodelbahn, Wellenbahn usw. sorgen für Abwechslung.

Zwischen Möseralmabfahrt und Zwischenholzabfahrt ist die Fisser Höhlenwelt zu finden. Hier leben der Drache Urges, das Felsenmonster Hauke, Moosmänner, Bären und Hexen. Weiter geht es durch Dschungelhöhle, Eishöhle und die brennende Feuerhütte. Spaß und Action sind angesagt.

Die Highlights sind neben einer Holzgondel 17 animierte Themengondeln, die jeweils einem besonderen Alpentier gewidmet sind. Neben den prächtigen Illustrationen wird das jeweilige Tier in der Gondel zu Ihnen sprechen und etwas über sein Leben in den Alpen erzählen.

Am Zwölferkopf, auf 2.600 m Höhe, direkt bei der Bergstation der Almbahn, finden Sie die Aussichtsplattform Z1. Wir garantieren atemberaubende Ausblicke auf ein imposantes Berg-Panorama.

Bärenpiste.

NEU: Blick hinter die Kulissen.

NEU: Pistenbully-Mitfahrgelegenheit.

Adventure Night.

Snowpark. Fiss. Ladis.

NEU: Blick hinter die Kulissen.

NEU: Pistenbully-Mitfahrgelegenheit.

Nightflow 2012.

Bärenstark – die Familienabfahrt in Serfaus. Von der Bergstation der Alpkopfbahn führt die „Bärenpiste“ ziel­ genau in die Kinderschneealm. Ganz oben wartet ein Fotopoint, weiter zum Bärenrachen, Bärenbauch, Bären­ falle, Bärenjagd bis zum Bärensammelplatz. Echt bääärig!

Wie funktioniert eine Seilbahn? Wie viel Wasser wird für die Beschneiung gebraucht? Wie sieht es in der Pisten­ geräte-Werkstatt aus? Wir zeigen’s Ihnen jeden Do, 13.00 Uhr, Mittelstation Komperdell, anschl. Kaffee und Kuchen im Panoramarest. Komperdell. Preis: € 15,- pro Person.

Spüren Sie die Kraft der 490 PS starken und ca. 9t schweren Pistenbullys. Mitfahrgelegenheit täglich, nach Vor­ anmeldung an den Kassen/Talstation Serfaus. Treffpunkt: 16.00 Uhr, Mittelstation Komperdell; Dauer: ca. 2 h; Preis: € 40,- pro Person/Kinder € 25,-.

„Circle of Life“ lautet der Titel der aufregenden Show im Winter 2011/2012 und erzählt die Geschichte vom „Kreislauf des Lebens“. Jeden Mittwoch, vom 14.12.2011 bis einschließlich 11.04.2012 und am Freitag, den 09.12.2011, 21.00 Uhr, Mittelstation Komperdell.

Das Set Up ist auf alle Könnerstufen – von Beginner- bis Pro Lines – ausgelegt und beinhaltet verschiedene Boxen, Rails und Kickers. Absolutes Highlight: der Bag Jump mit großem Kicker, ideal zum Lernen von Sprüngen. Der Park wird täglich frisch geshapt und verspricht Top-Qualität.

Wie funktioniert eine Seilbahn? Wie viel Wasser wird für die Beschneiung gebraucht? Wie sieht es in der Pisten­ geräte-Werkstatt aus? Wir zeigen’s Ihnen jeden Do, 13.00 Uhr, Schönjoch, anschl. Kaffee und Kuchen im BergDiamant. Preis: € 15,- pro Person. Nur gegen Voranmeldung.

Spüren Sie die Kraft der 490 PS starken und ca. 9 t schweren Pistenbullys. Mitfahrgelegenheit täglich, nach Vor­ anmeldung an der Haupt-Kassa. Treffpunkt: 16.30 Uhr, Möseralm; Dauer: ca. 2 h (Di und Do auch kürzer möglich); Preis: € 40,- pro Person/Kinder € 25,-.

Die neue Skishow „EDEL-WEISSES TIROL“ zeigt ein facetten­ reiches, spannendes Tirol: vom Heuschlitten bis Hightech, von der Einstocktechnik zum Freestyle, vom Landler bis zum Rock; Jeden Di, vom 20.12.2011 bis 10.04.2012 um 21.00 Uhr. Nachtskilauf und Abendessen von 18.00 - 23.00 Uhr.

Fr 02.12.11 Sa 17.12.11 Sa 24.12.11 Sa 07.01.12 Sa 28.01.12 Di 10.04.12

bis bis bis bis bis bis

Fr 16.12.11 Fr 23.12.11 Fr 06.01.12 Fr 27.01.12 Mo 09.04.12 So 15.04.12

Betriebszeiten: Die Seilbahnen und Liftanlagen von Serfaus-Fiss-Ladis sind täglich von 8.45 bis 16.00 Uhr in Betrieb. Ausnahmen Serfaus: Dorfbahn von 8.00 bis 18.00 Uhr Komperdellbahn bis 16.20 Uhr Familienbahn Gampen bis 16.20 Uhr Sunliner bis 16.20 Uhr Alpkopf 4 SB bis 16.20 Uhr Königsleithebahn bis 16.10 Uhr Pezidbahn, Arrezjochbahn bis 15.45 Uhr Masnerkopfbahn bis 15.30 Uhr Adventure Night: Dorfbahn bis 24.00 Uhr Komperdellbahn von 18.00 bis 23 Uhr (Talfahrt bis 23.30 Uhr) Lazidbahn von 18.30 bis 20.45 Uhr Ausnahmen Fiss-Ladis: Sonnenbahn Fiss-Ladis von 08.30 bis 16.20 Uhr (Talfahrt bis 16.30 Uhr) Schönjochbahn, Möseralmbahn Talfahrt bis 16.30 Uhr Rastbahn (Verbindung von Serfaus nach Fiss) bis 16.30 Uhr Puinzbahn (Verbindung von Fiss nach Serfaus) bis 16.30 Uhr Möseralmbahn bei Nightflow/Nachtskilauf von 18.00 bis 23.00 Uhr Möseralmbahn beim Rodelabend von 18.00 bis 22.00 Uhr Öffnungszeiten der Seilbahnkassen: Serfaus-Komperdell: täglich von 8.00 bis 17.00 Uhr Dorfbahnstation Parkplatz: Samstag bis Montag von 8.00 bis 12.00 Uhr Kassa Fiss-Talstation: täglich von 8.00 bis 16.30 Uhr (Sa bis 19.00 Uhr) Kassa Ladis-Talstation: täglich von 8.30 bis 16.30 Uhr Kassa Fiss-Waldbahn: täglich von 8.30 bis 16.30 Uhr (Fr bis So bis 17.00 Uhr) Kassa Ried: siehe Anschlag

Impressum:

Design/Concept: Mountain Management, Bregenz www.mountain-management.com Herausgeber/für den Inhalt verantwortlich: Seilbahn Komperdell GmbH, Fisser Bergbahnen GmbH Bilder: www.foto-mueller.com, Kirschner Andreas, www.artinaction.de, Obex Michael Panorama: Raggl, Innsbruck Druck: Vorarlberger Verlagsanstalt, Dornbirn Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.


SFL Pistenplan