Page 1


facebook.com/almdudler

Trinken, w Louis Trenk Trän er Wenn die kan Almdudl

hab’n, geh’ i


was ker nke. wieder ham!


Treffen Sie Ur-Einwohner dort, wo sie zuhause sind. So weit muss Bio gehen.

Wenn das ursprünglich Typische einer Region in der Vielfalt seiner Vorzüge erhalten wird – dann erwacht der Begriff „Biodiversität” zum Leben. Man kann ihn riechen, schmecken und sehen. Und wer die Bio-Bauern von Zurück zum Ursprung auf ihren Almen besucht, entdeckt dort immer wieder seltene Rinder-Rassen, die für die Region typisch sind, denn sie sind mit den speziellen Lebensbedingungen ihrer Heimat fest verwurzelt.

NA CH HA LTI G BE SS

Jetzt heißt‘s: App zum Ursprung.

ER


F

AU T E.NE GUID N E T HUET NDERN JETZT WA

ie Sonne! d lt h a r t s Da dir die uide zeigt

IMPRESSUM

-G ! Der Hütten n Mai bis September vo Highlights

Medieneigentümer

JUST MEDIA GmbH Mariahilfer Straße 84/5/1 A-1070 Wien www.just-media.eu Herausgeber

Benjamin Loudon Redaktion

Michael Reiter (CR) Mag. Peter Ehrenberger Produktion

Ing. Patrick Lustik Internet

www.huettenguide.net sales@just-media.eu Tel.: +43/1/97 28 00 Erscheinungsort

Wien, Österreich Coverfoto Saukaralm – Tourismusverband Großarltal SalzburgerLand Potsdamer Hütte/Tirol, Klaus Pietersteiner Danksagung

Umgesetzt mit freundlicher Unterstützung von

Wichtiger Hinweis

Die Angabe aller Termininformationen und Daten zu Veranstaltungen erfolgt ohne Gewähr.

6

DER SOMMER BEGINNT 10 12 15 56

Gastkommentar: Dr. Stolba / Österreich Werbung Überblick: Die Hotspots im Sommer 2012. Best Sports: Erlebe dein Abenteuer in den Alpen! Top ausgestattet: Sack und Pack für die Berg‘!

TOP-REGIONEN 26 Osttirol: Zwischen Gletschergipfel und Dolomitenkulisse. 32 Zell am See-Kaprun: Kristallklare Erfrischung und sonnige Ausblicke. 38 Zillertal: Erfrischend vielseitig - Kraftquelle Zillertaler Bergsommer.

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: panthesja - Fotolia, Valerie Rosenburg, Archiv TVB Tux-Finkenberg, WC Leogang/Copyright Victor Lucas 2011

Anzeigen & Werbung


HÜTTEN-GUIDE

WOHIN?

46 Kletter-Hütten: 16 chillige und top ausgestattete Hütten für dein perfektes Kletter-Erlebnis. 58 Mountainbike-Hütten: 16 gemütliche Hütten für deine Rast bei der Bike-Tour auf die Berge. 66 Hütten mit Prefa-Dach: Stark wie ein Stier! 74 Familien-Hütten: 24 besonders kinderfreundliche und gut zu erreichende Hütten für alle Familien. 82 Hütten zum Mieten: Urlaub auf der Almhütte!

89 Events Action, Fun & Tradition! Hier findest du die angesagtesten Events des Sommers zwischen Bregenzer- und Wienerwald.

Hütten-Guide-Gewinnspiel: Schau gleich auf die nächste Seite und gewinne mit HUETTENGUIDE.NET tolle Preise für deinen Sommer!

WWW.HUETTENGUIDE.NET

7


E T T E U H . w ww


t e n . E D I U G N Schau’ auf HUETTENGUIDE.net und gewinne

5x

Led Lenser®

10x

Leatherman®Micra® Symbolfotos

, Hütten & Almen viel zu en! gewinn


Wanderglück in Österreich Dr. Petra Stolba der Geschäftsführerin Österreich Werbung

S

anfte Hügel, weite Almlandschaften, schroffe Bergriesen: Österreich ist ein Paradies für alle, die sich gerne an der frischen Luft bewegen.

Über 50.000 km gut markierte Wanderwege gibt es hier – 10.000 km mehr als der Erdumfang. Neben hochalpinen Herausforderungen bietet unser Land dabei vor allem eines: viel Natur, die man bekanntlich beim Gehen am eindrücklichsten erfährt. Und während der Wanderer die Natur entdeckt, lässt er Schritt für Schritt den Alltag hinter sich. Oben angekommen werden neue Energien getankt, sowohl mental als auch körperlich. Denn was gibt es nach einem anstrengenden Aufstieg Schöneres, als durstig und mit knurrendem Magen in eine der vielen Hütten in Österreichs Bergen einzukehren, sich mit hausgemachten Spezialitäten zu kräftigen und dabei die Fernsicht zu genießen?

www.austria.info

10

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Foto: ÖW/Jungwirth

In diesem Sinne – machen Sie sich auf den Weg. Es gibt so vieles zu entdecken.


Die Natur verdient unseren Schutz.

Unser Geld auch. Die ErfolgsVeranlagungen mit Kapitalsicherheit: Damit Sie sich keine Sorgen um Ihr Geld machen müssen und die Tage auf der Alm ganz entspannt genießen können. www.bankaustria.at


Dein Sommer auf an Blick!

Ab Seite 32

Seite 93

Seifenkistenrennen Kaunerberg

Zillertal Zell am See

Ab Seite 38

12

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Ab Seite 26

Illustration: Martina Misar (web-graphix.com)

Osttirol


©Herbert Raffalt

Seite 96

Seite 96

Granitbeisser St. Georgen

Trachtenpärchenball Rathaus, Wien

Tour de Mur Murtal

Seite 90

Mit dem Hütten-Guide entgeht dir kein Sommer-Highlight. Wir haben für dich die lässigsten Orte und Events aus ganz Österreich in diesem Guide gesammelt. WWW.HUETTENGUIDE.NET

13


www.150Jahre-Alpenverein.at


Best Sports

Hast du’s drauf? Foto: Andreas P - Fotolia.com

in die Natur! Raus aus der hektischen Stadt und rein SpaĂ&#x;, Sporteln an der frischen Luft macht viel ! ist gesund und gibt jedem neue Energie

WWW.HUETTENGUIDE.NET

15


Best Sports bergaufbergab.com

Leogang, SL

bikepark-leogang.com

KLETTERN

MOUTAINBIKEN

Klettern ist seit Jahren die boomende Sportart schlechthin. Klettern schenkt Hochgefühle, fördert die Selbstüberwindung, gibt das Gefühl von Freiheit und schafft Verständnis für die Natur. Immer mehr Menschen verfallen der Faszination Klettern und die Climbing Community wächst weiter. Die Freiheit genießen, an die eigenen Grenzen gehen und der Natur ganz nahe sein – das und vieles mehr lässt Menschen das scheinbar Unmögliche möglich machen. Klettern macht physisch und psychisch stark, man lernt Probleme als Herausforderung zu sehen und sich selbst etwas zuzutrauen. Von Klettergärten und Kletterrouten im freien Gelände bis zum Bouldern an speziell dafür geeigneten Felsen oder den unzähligen Indoor-Angeboten – die Auswahl im ganzen Land lässt keine Wünsche offen.

Biken durch Wälder, über Wiesen, Hügel, Stock und Stein – dabei Berge, Seen und Almen erkunden oder sich wagemutig über Downhill-Strecken stürzen. Die Mountainbike-Möglichkeiten sind unendlich. So auch in Leogang im schönen Salzburger Land. Dort ist ein energiegeladenes Bikervergnügen für Anfänger, Hobbysportler und Bike-Experten garantiert – egal ob gemütlich entlang der schönen Radwege, über knifflige Singletrails oder actionreich über packende Downhill-Strecken im Bikepark Leogang. Dort steht 2012 eine ganz besondere Saison bevor, denn das absolute Saisonhighlight ist das wohl wichtigste und namhafteste Event des gesamten Bikeuniversums: Die UCI Mountain Bike & Trials Weltmeisterschaft in Saalfelden Leogang vom 29. August bis zum 9. September.

Anbieter: Alpinschule Bergaufbergab Telefon: +43 (0)664/511 90 03 Mail: office@bergaufbergab.com

Anbieter: Bikepark Leogang Telefon: +43 (0)6583/8219 Fax-Dw.: 33 Mail: info@leoganger-bergbahnen.at

16

WWW.HUETTENGUIDE.NET Mehr Infos unter

www.nutella.at

Fotos: airmaria – Fotolia.com, Ale Di Lullo, diavoletto – Fotolia.com, Guido Thomasi - Fotolia.com

Weiler, V


Des muaß i mochn! Weiler, V

bergaufbergab.com

Im ganzen Land

BERGSTEIGEN

REITEN

Bergsteigen ist sehr vielseitig. Natur, frische Luft, körperliche Betätigung, Freude am Erlebnis, Kameradschaft und Sport sind nur einige Begriffe, die mit dem Bergsteigen in Zusammenhang gebracht werden. Viele verbinden damit auch ein starkes intensives Erleben von Freiheit, Glück und Zufriedenheit - verbunden mit dem Gefühl, einer Herausforderung begegnet zu sein und etwas geleistet zu haben. Eine bestimmte Strecke, einen Gipfel oder ein anderes Ziel erreicht zu haben ist ein persönliches Erfolgserlebnis. Die österreichischen Alpen bieten beinahe unendliche Möglichkeiten des Bergsteigens. Von sanft ansteigenden Wegen durch Wälder und über Weiden bis hin zu hochalpinen Pfaden mit Kletterelementen oder Gletscherüberquerungen ist alles möglich.

Immer mehr Naturliebhaber steigen auf 1 PS um. Auf dem Rücken der Pferde durch Wald und Wiesen zu traben ist eine der schönsten Möglichkeiten Österreich zu erkunden. Dabei sind keine Grenzen gesetzt und jeder findet, was er sucht! Ob auf sportlichen Warmblütern, den kleinen gebirgstauglichen Haflingern oder auch auf Ponys, die schon beim Anblick jedes Kinderherz höher schlagen lassen, ist für jeden Reitstil das Richtige dabei. Über Weiden und durch die Natur zu galoppieren, dazwischen ein kleines Bächlein queren – da kann Freiheit neu erlebt werden. Die Faszination dieser natürlichen Freiheit, wie sie kaum eine andere Sportart oder ein anderes Hobby bieten kann, ist groß. Wer es einmal versucht hat, macht es immer wieder. Also, aufsatteln und es kann los gehen.

Anbieter: Alpinschule Bergaufbergab Telefon: +43 (0)664/511 90 03 Mail: office@bergaufbergab.com

WWW.HUETTENGUIDE.NET

17


Best Sports glemmy.at

Kirchdorf, Tirol

mountain-high.at

QUAD-FAHREN

TANDEM-PARAGLEITEN

Ein Quad ist ein kleines Geländefahrzeug mit meist dicken Ballonreifen. Sie eignen sich hervorragend für Schotterwege und unruhige Straßen. Auch über Wiesen kann damit problemlos gefahren werde. Quads finden immer mehr Fans und bieten einen hohen Spaß-Faktor. Im Glemmtal kann man diese Erfahrung mit einem Profi machen! Der zweifache Ralley „Paris-Dakar“ Teilnehmer Adolf Dierl und seine Frau bieten in Viehhofen Ralley-Spaß für Jedermann - vom Kind bis zum Erwachsenen. Adolf Dierl hat bereits Erfahrung mit Geländeparks und weiß worauf es ankommt. Die selektive Strecke im Glemmy Offroad Park bietet sowohl für Anfänger als auch für erfahrene OffroadSpezialisten Spaß & Abwechslung. Der Parcours mit Hügeln, Kurven, Steigungen und Neigungen fordert den Piloten alles ab.

Erlebe den Traum vom Fliegen! Genieße schwereloses Gleiten und den traumhaften Blick ins Tal. Auf Wunsch bietet dir der Pilot auch unvergessliche akrobatische Einlagen und lässt dich selbst den Gleitschirm steuern – als Passagier brauchst du keine Vorkenntnisse! Dein Alter spielt keine Rolle, dein Gewicht sollte zwischen 30 und 120 kg liegen. Warme Kleidung und festes Schuhwerk werden empfohlen! Safety first – Sicherheit wird groß geschrieben: Alle Piloten, Guides und Mitarbeiter sind geprüft und werden ständig kontrolliert – so lassen sich der Nervenkitzel und das Außergewöhnliche unter bester Anleitung und ohne Risiko genießen! TIPP: Wer ein besonderes Geschenk sucht, ist bei Mountain High richtig – hier findet ihr Gutscheine für jedes Abenteuer!

Anbieter: Glemmy Offroad Park Telefon: +43 (0)664/370 96 85 Mail: info@glemmy.at

Anbieter: Mountain High Adventure Center Telefon: +43 (0) 5352/621 01 Mail: office@mountain-high.at

18

WWW.HUETTENGUIDE.NET Mehr Infos unter

www.nutella.at

Fotos: Zur Verfügung gestellt von den Anbietern. Alexander Rochau - Fotolia.com

Viehhofen, SL


Des muaß i mochn! Saalfelden/Biberg, S

hochkoenig.at

SOMMERRODELBAHN AM BIBERG Im Gegensatz zum Winter kann der rasante Rodelspaß im Sommer auch ohne dicke Kleidung erfolgen. In T-Shirt und kurzer Hose den angenehm kühlenden Fahrtwind spüren, ist ein besonderes Erlebnis. Der Biberg in Saalfelden ist der Spaßberg für die ganze Familie! Die 1,6 km lange Sommerrodelbahn auf insgesamt 345 Höhenmetern bietet Action pur für Groß und Klein. Ausgangspunkt für das Sommerrodel-Erlebnis ist die Talstation in Saalfelden, von wo aus man bequem mit dem Sessellift zur Bergstation gelangt. Von dort aus kann das Abenteuer beginnen: Reinsetzen, Schalthebel aktivieren und los geht´s! Nicht weniger als 61 Kurven warten bis zum Ziel. Für zusätzliche Action während der Fahrt sorgen die zwei Super-Jumps. Anbieter: Aberg-Hinterthal-Bergbahnen AG Telefon: +43 (0)6584/7301 Mail: info@sommerrodeln-saalfelden.at

Im ganzen Land

NORDIC WALKING „Gehen ist die beste Medizin“ – das sagte schon Hippokrates vor 2400 Jahren. Nordic Walking ist das ideale Training für alle, die ebenso natürlich, wie effizient fit werden wollen. Walking, das ist forciertes Gehen mit besonders betontem Armeinsatz. Das Geheimnis liegt im Bewegungskonzept, das sowohl Herz-Kreislaufsystem als auch fast 90% der gesamten Muskulatur schonend trainiert. Beim Nordic Walking bleibt man im aeroben Bereich und nützt die Fettpolster als Energiequelle. Gleichzeitig wird Muskelmasse aufgebaut und der Grundumsatz gesteigert. Je höher der Muskelanteil bei der Bewegung, desto höher ist auch der Energieverbrauch im Körper. Und das Beste dabei: Walken kann jeder, egal wie alt, egal wie fit, egal wie stark gebaut. Einfach ausprobieren!

WWW.HUETTENGUIDE.NET

19


Best Sports raftingcamp.at

St. Johann, Tirol

hornpark.at

RAFTING

ABENTEUERPARK

Kaum ein anderes Land als Österreich hat ein breiteres Angebot im Bereich Rafting. Wer weder wasserscheu noch ängstlich ist, hat beim Rafting das größte Vergnügen. Reißende Gebirgsflüsse, steile Schluchten in mitten einer einzigartigen Bergwelt, bieten die idealen Voraussetzungen für Abenteuer, Sport und Erholung in freier Natur. Dank der mittlerweile sehr hoch entwickelten Sicherheitsmaßnahmen ist Rafting ein sicheres Freizeitvergnügen geworden. Rafting bietet die Gelegenheit, eine einmalige Naturlandschaft vom Fluss aus zu erleben. Es ist ein Riesenspaß, mit dem Rafting-Boot durchs spritzende Wasser zu paddeln. Das Raft wird von einem Bootsführer gesteuert und alle paddeln mit. Die warme Neoprenausrüstung macht Rafting zu einem wetterunabhängigen Sommersport.

Bei der Mittelstation der St. Johanner Gondelbahn Harschbichl (Kitzbüheler Horn) findet man den familienfreundlichen Hornpark Kletterwald rund um den Speichersee Angerer Alm. Der größte Kletterwald der Kitzbüheler Alpen besteht aus 8 verschiedenen Parcours mit 85 Elementen und 25.000 Quadratmetern Gelände, auf denen für jeden Schwierigkeitsgrad und jedes Alter das richtige „Terrain“ geboten wird. Vom spielerischen Einsteiger- und Kindertrail bis zum Action-Abenteuer für Erwachsene und Teenager ist alles dabei, was Abenteurer- und Familienherzen höher schlagen lässt. Ganz neu hinzugekommen ist heuer der eigens für Familien und Gruppen erbaute gelbe Parcours mit 13 neuen Elementen bis 4 m Höhe!

Anbieter: Rafting Camp Palfau Telefon: +43 (0)3638/240 Mail: office@raftingcamp.at

Anbieter: Hornpark Kletterwald St. Johann i. T. Telefon & Fax: +43 (0)5352/630 63 Mail: abenteuerpark@hornpark.at

20

WWW.HUETTENGUIDE.NET Mehr Infos unter

www.nutella.at

Fotos: Zur Verfügung gestellt von den Anbietern. DenisNata - Fotolia.com

Palfau, Stmk.


Des muaß i mochn! Palfau, Stmk.

raftingcamp.at

Schladming, Stmk.

bac.at

CANYONING

KANU/KAJAK

Canyoning bedeutet „dem Wasserlauf in einer Schlucht folgen“. Tief eingeschnittene und vom Wasser glatt polierte Felswände prägen die Canyon-Landschaft. Wo es zu Fuß nicht mehr weiter geht wird geschwommen, gerutscht, abgeseilt oder gar gesprungen. Abseilen im Sprühregen eines Wasserfalls, von Pool zu Pool durch glatt geschliffene Rinnen rutschen, Eintauchen in ein Becken mit türkisgrünem Wasser – all das treibt den Adrenalinspiegel in die Höhe und sorgt für ein unvergessliches Naturerlebnis. Canyoning ist Erlebnis pur – und dennoch für jedermann möglich. Im ganzen Land wurden zahlreiche Klammen und wildromantische Schluchten für diesen Sport erschlossen. Dieses Naturschaupiel verbunden mit viel Action und Nervenkitzel sollte man sich nicht entgehen lassen!

An die Paddel, fertig, los! Paddelnd mit dem Kanu durchs Wasser gleiten, die Seele baumeln lassen und mit offenen Sinnen auf Entdeckungstour gehen – so eröffnet sich eine faszinierende Sicht auf die Natur. Das Plätschern des Wassers, das Rauschen der Bäume und die Stille der unberührten Natur sind die einzigen Begleiter. Bei einer gemütlichen Kanutour kann man eine Vielzahl an unvergesslichen Eindrücken und atemberaubenden Panoramablicken erleben. Entspannt mit dem Kanu auf dem Wasser mit der Schnelligkeit des Flusses dahingleiten oder ganz nach Belieben mit etwas mehr Muskelkraft und Padeleinsatz. Richtigen Nervenkitzel gibt es bei der Abfahrt von Wehren oder Schwällen, die es mit viel Geschick zu überwinden gilt.

Anbieter: Rafting Camp Palfau Telefon: +43 (0)3638/240 Mail: office@raftingcamp.at

Anbieter: BAC Best Adventure Company Tel.: +43 (0)3685/222 45 Mail: info@bac.at

WWW.HUETTENGUIDE.NET

21


Best Sports hintertuxergletscher.at

Im ganzen Land

streetstepper.com

GLETSCHERSKIFAHREN

STREETSTEPPEN

Sommer, Sonne, Skifahren. Auf Österreichs einzigem Ganzjahres-Skigebiet, dem Hintertuxer Gletscher, sind an 365 Tagen im Jahr perfekte Schneehöhen garantiert. Ein Erlebnis der ganz besonderen Art öffnet sich am Gletscher für jeden Naturliebhaber und Sportfreund. Egal zu welcher Jahreszeit man hierher kommt, eines ist gewiss: Das Naturschauspiel am Hintertuxer Gletscher fasziniert immer wieder aufs Neue. Den Frühjahrsskilauf kann man bis in den Mai hinein auf Pulverschneepisten genießen. Und im Hochsommer stehen noch immer 18 Pistenkilometer für den erfrischenden Spaß an warmen Tagen zur Verfügung. Oder man genießt einfach die Sonne im Liegestuhl. Die richtige Abkühlung an heißen Sommertagen ist am Hintertuxer Gletscher garantiert.

Sanft wie Steppen, dynamisch wie Rad fahren und effektiv wie Laufen – der Streetstepper ist das ideale Trainingsgerät für alle (Berg-)Sportler. Die Kombination aus aufrechter Haltung und stoßfreier Stepbewegung ist einzigartig unter den Outdoor-Sportgeräten! Sie macht den Streetstepper zum perfekten Trainingsbegleiter an der frischen Luft – insbesondere bei Rücken- oder Gelenkproblemen. Streetsteppen ist wie Therapie bei Bandscheibenproblemen! Streetsteppen ist kinderleicht – jeder kann es auf Anhieb. Und es macht richtig Spaß! Zahlreiche Spitzensportler, wie Skispringer Andi Kofler oder Ski-Ass Niki Hosp, trainieren auf dem Streetstepper. Infos & Videos auf streetstepper.com. Streetstepper – da steh ich drauf!

Anbieter: Hintertuxer Gletscher Telefon: +43 (0)5287/8510 Mail: info@hintertuxergletscher.at

Anbieter: streetstepper.com fascebook: facebook.com/streetstepper Mail: info@streetstepper.com

22

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: Zur Verfügung gestellt von den Anbietern. www.panzenberger.com www.hintertuxergletscher.eu

Hintertux, Tirol


facebook.com/almradler

e u e n r e D T: r o p s D n e Tr . n r e l D A r Alm


Unsere Berge. Bei ServusTV.

Bergwelten und Urgewalten Jeden Freitag, 20:15 Uhr

www.servustv.com

Wir w端nschen Ihnen bessere Unterhaltung.


Foto: Christa Eder - Fotolia.com Foto: Andreas P - Fotolia.com

Top-Regionen

Die schönsten Platzerl für deinen Sommer!

entiert die Die Top 3 der Alpen! Der Hütten-Guide präs hs. drei schönsten Sommer-Regionen Österreic Egal ob gemütlich oder Action-Urlaub. WWW.HUETTENGUIDE.NET

25


Osttirol

Zwischen Gletschergipfel und Dolomitenkulisse

hs befinden und es Dort, wo sich die hรถchsten Berge ร–sterreic eine der schรถnsdie Sonne mit den Menschen gut meint, liegt ten Naturlandschaften der Alpen.

26

WWW.HUETTENGUIDE.NET


O

sttirol verzaubert durch seine herrliche Landschaft, seine Gastfreundschaft und die attraktiven Wochenangebote. Osttirol ist für seine vielen Wandermöglichkeiten mit einem perfekt ausgebauten Wegenetz bekannt. Die Bergbahnen transportieren die Gäste bequem zu den schönsten Panoramaplätzen der Region. Bewirtschaftete Almen und Hütten, der Nationalpark Hohe Tauern mit seinen Rangern, Radeln am Drauradweg und herzhafte Gastgeber erwarten Liebhaber von Ursprünglichkeit und einer breiten Palette an Freizeitaktivitäten. 13 Haubenlokale tragen ihren Teil zum genussreichen Urlaub in Osttirol bei.

Foto: Osttirol.com

OSTTIROL AUF EINEN BLICK Tipp: Wer die ganze Vielfalt Osttirols „in die Tasche“ stecken will, nutzt die Osttirol Card für 22 Ausflugsziele zur kostenlosen Benutzung. Infos und Buchung: Osttirol Information, Albin-Egger-Str. 17, 9900 Lienz Telefon: +43 (0)50212/212 Mail: info@osttirol.com Web: osttirol.com WWW.HUETTENGUIDE.NET

27


Osttirol Tosende Wassermassen

„NATURKRAFTWEG“ UMBALFÄLLE Der bekannte Wasserschaupfad eröffnet mit neuen Plattformen eindrucksvolle Einblicke in die vom Wasser geschaffenen tiefen Schluchten. Die Nähe zur imposanten Kraft des Wassers lenkt ab und lässt den Alltag vergessen. Ausgangspunkt für diese eindrucksvolle Wanderung ins Herz des Nationalpark Hohe Tauern ist der Parkplatz Ströden in Prägraten. Die Wanderung entlang des „NaturKraftWeg“ Umbalfälle ist leicht und auch mit Kindern gut zu meistern. Auf halber Strecke sorgen die Islitzer- und Pebellalm fürs leibliche Wohl. Infos: Nationalparkregion Hohe Tauern Osttirol Telefon: +43 (0)50/212 500 Web: osttirol-nationalpark.at, hohetauern.at Ein Blütenmeer & jede Menge Herzlichkeit

Das Almrosenfest, zu dem St. Jakob am Wochenende des 23. & 24. Juni einlädt, ist der Start in einen erlebnisreichen Sommer im Defereggental. Wenn das Blütenmeer rund um den Obersee tief rosa bis kräftig rot erstrahlt, wird im Dorf auf allen Plätzen gefeiert – mit Volksmusikstars und Schuhplattlern, mit Osttiroler Köstlichkeiten und jeder Menge Herzlichkeit. Weitere Highlights in St. Jakob: Die Osttiroler Naturgeschichten, die von 29. Juli bis 3. Aug. erzählt werden, und der Deferegger Volksmusikherbst vom 21. bis 23. Sept., mit dem die Saison allmählich ausklingt. Info: Urlaubsregion Defereggental Telefon: +43 (0)50/212 600 Web: defereggental.com

28

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: Osttirol.com, Leischner, BLAHA PETR

NATUR & UNTERHALTUNG IM DEFEREGGENTAL


Da muaß i hin! Familiennest Hochpustertal

BERGE FÜR ZWERGE Wenn Kinder plötzlich Wichtl werden, genießen Klein und Groß erholsame Ferientage im Hochpustertal. Die kleinen Gäste erleben im Wichtlpark, auf der Wichtlmeile oder auf dem Wichtlwanderweg einmalige Naturerlebnisse mit vielen neuen Freunden. Vom Schnupperklettern im neuen Hochseilgarten, über eine echte Andenkenwerkstatt bis hin zum Goldwaschen am Wonky-Tonky Fluss reicht die Palette. Und natürlich gibt es auch im Hochpustertal abwechslungsreiche Abenteuer für die ganze Familie. Tipp: Familientag im Wandergebiet Thurntaler mit tollem Fest, gemeinsamer Familienwanderung & betreutem Kinderprogramm Info: Ferienregion Hochpustertal Tel: +43 (0)50/212 300 Web: hochpustertal.com, wichtel.at Ein Paradies für Klettermaxe & Familien

DOLOMITENSCHNUPPERN IN LIENZ Die Lienzer Dolomiten sind ein Paradies für all jene, die den wilden Fels lieben. Ein Muss für jeden, der die gesicherten Klettersteige sucht, denn die schönsten der Alpen sind hier zu finden: der Panoramaklettersteig über sechs Dolomitengipfel, die Galitzenklamm mit tosendem Wasser oder der Laserzklettersteig. Neu am Hochstein, dem Hausberg der Lienzer, ist die Ganzjahresrodelbahn „OSTTIRODLER“ und ein Hochseilgarten – Spaß für die ganze Familie. Als Osttirols einziger Badesee genießt der Tristacher See ein ganz besonders Ansehen. Info: Ferienregion Lienzer Dolomiten Telefon: +43 (0)50/212 400 Web: lienzerdolomiten.info, bergsportarena.at WWW.HUETTENGUIDE.NET

29


Hütten in Osttirol Prägraten am Großvenediger

virgental.at/stabanthuette

STABANTHÜTTE

1777 m

Die Hütte liegt an Adlerweg & Virgentaler Sonnseitn-Rundwanderweg. Sie wird oft als „Das Schlössl im Herzen von Prägraten“ bezeichnet. Platz 6 bei Hütten-Wahl 2011 „Mei liabste Hüttn“. Hüttenchef: Erich Obkircher Erreichbar: vom Parkplatz Hinterbichl in ca. 1,5 Stunden, leichter Anstieg Lage: am Adlerweg Osttirol Geöffnet: Mitte Mai bis Ende Oktober Telefon: +43 (0)664/220 75 77 fam-bodner.com

Kartitsch

OBSTANSERSEE HÜTTE

2304 m

Am malerischen Obstansersee gelegen, finden müde Wanderer heimische Spezialitäten und ausreichend Schlafplätze vor. TIPP: eine ausgedehnte Wanderung am Karnischen Höhenweg. Hüttenchef: Heinz Bodner Erreichbar: von Kartitsch über Winklertal in rund 3 Stunden Lage: am Karnischen Höhenweg Geöffnet: Mitte Juni bis Ende September Telefon: +43 (0)4848/54 22 St. Jakob im Defereggental

neue-reichenbergerhuette.at

NEUE REICHENBERGER HÜTTE

2586 m

Hüttenchef: Johann Feldner Erreichbar: von St. Jakob über die hintere Troyeralm in rund 4 Stunden Lage: in der Lasörlinggruppe Geöffnet: Mitte Juni bis Ende September Telefon: +43 (0)4873/55 80 Tristach

KARLSBADER HÜTTE

karlsbaderhuette.at 2260 m

Die Hütte bietet sich ideal als Ausgangspunkt für eine Klettertour in den Lienzer Dolomiten an. Die ausgezeichnete Küche und die Lage am Laserzsee ermöglichen Erfrischungen für Leib & Seele. Hüttenchef: Rupert Tembler Erreichbar: vom Tristachersee über die Dolomitenhütte Lage: in den Lienzer Dolomiten Geöffnet: Mitte Juni bis Anfang Oktober Telefon: +43 (0)664/975 99 98

30

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Alpenvereinshütte

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Hüttenbetreibern; Krösslhuber

Inmitten der Lasörlinggruppe, als Tagesziel der Nationalparkwanderung Knappentreck, liegt die Neue Reichenberger Hütte (OeAV). Traditionelle Gerichte stärken beim Übergang ins Virgental.


jeep.at

NEVER ADAPT.

Jeep Wrangler. ®

DAS ORIGINAL BEREITS AB € 35.390,-. JETZT PROBEFAHREN.

Gesamtverbrauch 7,1–11,7 l/100 km, CO2-Emissionen 187–273 g/km. Symbolfoto. Unverbindlich empfohlener Richtpreis inkl. MwSt. und NoVA lt. NoVAG idgF vom 30.12.2010. *2 Jahre Herstellergarantie + 2 Jahre ProtectionPlus gemäß näheren Bedingungen der CG Car-Garantie Vers.-AG. Satz- und Druckfehler sowie Änderungen vorbehalten. Stand 02/2012 Jeep® is a registered trademark of Chrysler Group LLC.


Zell am See-Kaprun

Kristallklare Erfrischung & sonnige Blicke Zell am See Vom Alpengipfel bis zum Zeller Seeufer: In Sommers. des und Kaprun locken die schรถnsten Seiten

32

WWW.HUETTENGUIDE.NET


O Foto: Foto Faistauer, Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH

b beim Radfahren, Wandern oder Schwimmen: Im Naturidyll von Zell am See-Kaprun wird jeder Sommertag zum Hochgenuss.

Die einen schnüren die Schuhe, die anderen schwingen sich aufs Bike. Es gibt viele Möglichkeiten, Zell am See und Kaprun zu entdecken. Wanderer ziehen auf mehr als 80 bestens ausgebauten Wegen über die Hausberge. Radfahrer nehmen den Horizont ins Visier und erkunden den Pinzgau auf kilometerlangen Routen. Eine Abkühlung gefällig? Dann rein ins Wasser des kristallklaren Zeller Sees! Und wem das nicht reicht, der taucht in den Schnee des rund 3000 Meter hoch gelegenen Kitzsteinhorngletschers ein. ZELL AM SEE-KAPRUN AUF EINEN BLICK Die Region: Zell am See-Kaprun liegt im idyllischen Pinzgau am Rande des Nationalparks Hohe Tauern. In Kaprun befindet sich auch das einzige Gletscherskigebiet des Salzburger Landes. Kontakt: Informationen und Buchung online über zellamsee-kaprun.com Telefon: +43 (0)6542/770 WWW.HUETTENGUIDE.NET

33


Sport in Zell am See-Kaprun Auf Stegen entlang tosender Fluten

KLAMM ERFORSCHEN 320 Meter ist sie lang und bis zu 32 Meter breit, die Sigmund-Thun-Klamm. Wasserfälle und Strudeltöpfe formen hier ein faszinierendes Naturschauspiel. Von Anfang Juli bis Anfang September starten immer montags geführte Fackelwanderungen durch die atemberaubend sagenhafte Schlucht. Geöffnet: von 17. 5. bis 23. 9. 2012, tgl. von 9 bis 17 Uhr Nacht des Wassers: 2. 7. bis 27. 8. 2012, jeden Mo. 20 Uhr Kontakt: Sigmund-Thun-Klamm T: +43 (0)503/132 32 28 Aufsteigen in luftige Höhen

ÜBER DEN WOLKEN Rund 3200 Meter hoch liegt der Gipfel des Kitzsteinhorns. Bei einer geführten Wanderung geht es bis ganz hinauf. Ein erfahrener Guide weist den rechten Weg und erklärt die Besonderheiten am Wegesrand. Zur Übernachtung bietet sich eine der zahlreichen gemütlichen Almhütten an. „Mein erster 3000er“: 23. Juni bis Mitte Sept., jeden Mittwoch geführte Gipfeltour, Dauer etwa 1 Stunde, Anmeldung nötig! Kontakt: Gletscherbahnen Kaprun T: +43 (0)6547/86 21

Die Kitzsteinhorn-Gipfelstation auf 3029 Meter Seehöhe ist nicht nur der höchste, für jedermann bequem erreichbare Punkt im Salzburger Land, sondern auch ein Höhepunkt des alpinen Angebotes. Faszination, Energie und erhebende Stimmung der hochalpinen Natur werden hier mit allen Sinnen spür- und erlebbar. Gipfelwelt 3000: eröffnet seit Dezember 2010 Highlights: Cinema 3000, Nationalpark Gallery, Panorama-Plattform „Top of Salzburg“, Gipfel-Restaurant

34

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH, Felsch Fotodesign

Auf über 3000 Meter Seehöhe

GIPFELWELT 3000


Des muaß i mochn! Auf der Spur des Drachens

SCHMIDOLINS FEUERTAUFE Direkt bei der Bergstation der Areitbahn 1 startet der Rundweg, entlang dessen man Schmidolin bei seiner Feuertaufe begleiten und mit ihm verschiedene Mutproben bestehen kann. Die Strecke besteht aus elf Abenteuerstationen, wie z. B. der Feuerbrücke. Jede Menge Spiel und Spannung sind garantiert! Geöffnet: 7. Juni bis 16. September 2012, Erlebniswanderweg für die ganze Familie mit vielen Überraschungen Infos & Spielpässe unter T: +43 (0)6542/789 Aufleben und alles genießen

ZELL AM SEE - KAPRUN KARTE Die schönsten Seiten Österreichs. Alles inklusive! Die Zell am See-Kaprun Karte bietet Sommergästen in der Region einen besonderen Service: Action, Abenteuer und Abwechslung mit einer einzigartigen Erlebniskarte. Eine Familie mit zwei Kindern kann bis zu 500 Euro sparen. Gültig von 15. 5. bis 15. 10. 2012 Infos: Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH Mail: welcome@zellamsee-kaprun.com Web: zellamsee-kaprun.com T: +43 (0)6542/770 Aufsuchen und staunen

MAUER-WALKING Der Stausee Mooserboden im Nationalpark Hohe Tauern fasst bis zu 85 Millionen Kubikmeter Wasser und sorgt für saubere Energie. Ein Spaziergang über die mehr als 100 Meter hohen Talsperren vermittelt einen Eindruck von den gigantischen Ausmaßen des Projekts. Geöffnet: 25. Mai bis 14. Okt. 2012, täglich von 8.10 Uhr bis 16.45 Uhr Erlebnis: Kinderpfad, Staumauerführung, „Erlebniswelt Strom & Eis“ T: +43 (0)50313/232 01 WWW.HUETTENGUIDE.NET

35


Hütten in Zell am See-Kaprun Schmittenhöhe

pinzgauer-huette.at

PINZGAUER HÜTTE

1704 m

Die Pinzgauer Hütte bietet traumhaften Panoramablick und ist der ideale Ausgangspunkt für den „Pinzgauer Spaziergang“. Hüttenchef: Christian Schatzer Erreichbar: ab Schmittenhöhe-Bergstation ca. 45 Min. Offen: Juni bis Mitte Okt. T: +43 (0)6549/78 61 fuerthermoar.at

Glocknergruppe

EBMATTEN-FÜRTHERMOARALM

1803 m

Die Hütte liegt zwischen den Stauseen Mooserboden und Wasserfallboden. Für kleine Gäste gibt’s Streicheltiere und Spielplatz. Hüttenchefs: Familie Aberger Erreichbarkeit: vom Bahnhof Fürth/ Piesendorf ca. 5 Min. Offen: Juni bis Ende Sep. T: +43 (0)6549/72 08 Schmittenhöhe

hotelsonnalm.at

BERGHOTEL BLAICKNER’S SONNALM

1400 m

Tradition & Gemütlichkeit der Sonnalm sind einzigartig. Hier warten traumhafte Ausblicke. Ideal für Wanderungen mit Kindern.

Kitzsteinhorn

SALZBURGER HÜTTE

klawunn.at 1879 m

Die Hütte am Kitzsteinhorn bietet unvergessliche Hüttenabende. Achtung Kinder: Eine Murmeltierfamilie wohnt direkt bei der Hütte. Hüttenchef: Gästehaus Klawunn Erreichbarkeit: von der Wüstlau ca. 2,5 Std. Aufstieg Offen: 1. Mai bis Ende Okt. T: +43 (0)6549/73 49 Maiskogel

GLOCKNERBLICK

glocknerblick-kaprun.at 1659 m

Das Glocknerblick-Team verwöhnt seine Gäste von 8 bis 17 Uhr mit heimischen Produkten, hausgemachten Strudeln und mehr. Hüttenchef: Stefan Eder Erreichbar: Bergstation Maiskogelbahn: Gehzeit 15 Min. Offen: Mitte Mai bis Ende Okt. T: +43 (0)664/820 60 00

36

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH; Zur Verfügung gestellt von den Hütten-Betreibern

Hüttenchefin: Fr. Blaickner Lage: bei Bergstation Sonnenalmbahn Geöffnet: Mitte Juni bis Mitte September T: +43 (0)6542/732 62


*Nur gültig auf www.conrad.at. 8-stellige Best.-Nr. vollständig eingeben.

Garmin etrex 30 inkl. Topo Österreich

Best.-Nr. 31 75 93-8W

tig bei Nur gültellung auf Bes Online-w.conrad.at ww

Sonderpreis Exklusiv für Hüttenguide-Leser

Österreichs größtes

*

Technikparadies

220.000 Artikel online auf www.conrad.at


Erfrischend vielseitig – die Kraftquelle Zillertaler Bergsommer ewigen Eis Vom idyllischen, breiten Talboden bis zum alpine rtal des Hintertuxer Gletschers bietet das Zille Highlights am laufenden Band.

38

WWW.HUETTENGUIDE.NET


Zillertal

D

Foto: Zillertal Tourismus GmbH

ie Kraftquelle Zillertaler Bergsommer im Herzen der Tiroler Alpen hat viele Facetten und spendet Erholungssuchenden frische Energie …

Kristallklare Quellen und sprudelnde Bäche mit reinem Trinkwasser, saftige Almwiesen und der unvergleichliche Ausblick auf die Dreitausender der Zillertaler und Tuxer Alpen garantieren ein unvergessliches Naturerlebnis. Kein Wunder, dass in dieser Umgebung niemand lange auf der faulen Haut liegt: Rund 1.000 km Wanderrouten und 800 km Mountainbikestrecken zwischen 500 und 3.500 Höhenmetern laden zum Erkunden der fantastischen Naturlandschaft und der 135 Hütten ein. Der perfekte Begleiter für die Erkundungstour durch das Tal ist die Zillertal Activcard. DAS ZILLERTAL AUF EINEN BLICK Die Region: zeichnet sich besonders durch die intakte Naturlandschaft aus – 1/3 der Fläche sind geschützter Naturpark. Erreichbar von Wien: mit dem Auto etwa 460 km (ca. 5 Stunden), mit den ÖBB täglich (ca. 4,5 Stunden) Kontakt: Infos & Buchung über Zillertal Tourismus auf zillertal.at Telefon: +43/5288/871 87 WWW.HUETTENGUIDE.NET

39


Zillertal Garantiert alles inklusive

ZILLERTAL ACTIVCARD 2012 Als idealer Begleiter, um die Kraftquelle Zillertaler Bergsommer in vollen Zügen genießen zu können, ist die Zillertal Activcard, von 26. Mai bis 14. Oktober 2012, Ticket für Seilbahnen sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. Vorteile: Berg- und Tal-Fahrt mit einer von 11 Seilbahnen, freier Eintritt in alle 6 Freischwimmbäder, freie Benutzung der meisten öffentlichen Verkehrsmittel u.v.m. Infos unter zillertal.at Garantiert immer was los

ZILLERTALER EVENTSOMMER Zahlreiche Veranstaltungen laden im Sommer zum geselligen Zusammensein im Zillertal ein. Ob beim traditionsreichen Gauderfest von 03. bis 06. Mai 2012 in Zell am Ziller, bei zahlreichen Open Air‘s oder den Almabtrieben im Herbst – beste Stimmung ist immer garantiert!

Garantiert spannend

ZILLERTAL BIKE CHALLENGE´12 3 Tage, 200 km und 10.000 Höhenmeter trennen King und Queen of the Mountain vom ersehnten Titel. Wer sich Unterstützung von den Bergbahnen holt, darf sich nach 150 km und 5.000 hm Prince bzw. Princess of the Mountain nennen. Als Krönung winkt ein Preisgeld von insgesamt 15.000 Euro! Termin: 6. – 8. Juli Startgeld: 179 Euro pro Person Unterkunft: Spezielle Packages für Biker und Begleitpersonen Alle Infos gibt es unter zillertal-bikechallenge.com

40

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: Zillertal Tourismus GmbH / Florian Schneider / Daniel Geiger; Medialounge lorenz marko Naturpark Zillertaler Alpen; Bernd Ritschel; Bause.at

Infos zu den Veranstaltungen im Sommer und den dazu passenden Angeboten im aktuellen Bergsommer Folder. Anzufordern unter info@zillertal.at oder +43 (0)5288/871 87


Da muaß i hin! Garantiert Natur pur

HOCHGEBIRGS-NATURPARK Ein Highlight in seiner wahrsten Bedeutung ist der Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen mit einer Fläche von 379 km², der sich in einer Höhe von 1.000 bis 3.509m erstreckt. Geführte Touren zu verschiedenen Themen gewähren tiefe Einblicke in die vielfältige hochalpine Natur- & Kulturlandschaft. Tipp: Fotoworkshop „Natur- & Bergfotografie“ mit Hermann Muigg (16.- 20.06.2012) Anmeldeschluss: 20. 05. 2012 unter info@naturpark-zillertal.at Web: naturpark-zillertal.at Garantiert hoch hinaus

HOCHSEILGÄRTEN ZILLERTAL Schwebend oder schwingend geht es für Hochseilakrobaten in luftigen Höhen von Baum zu Baum. Wer eine Pause braucht, gönnt sich diese auf einer der Plattformen oder wählt eine Fahrt mit dem Flying Fox. Mehr unter zillertal.at. Neu ab Mai 2012: Abenteuer Erlebnispark in FügenKaltenbach mit Natur-Hochseilgarten bis 20m Höhe, Klettersteig am 30m hohen Wasserfall, Flying-Fox über die Schlucht, Tarzan-Parcour für die Mutigsten und KidsParcour für Kinder ab 3 Jahre. Garantiert schwungvoll ans Ziel

E-BIKEN IM ZILLERTAL E-Biken heißt das neue Zauberwort, das Genussradler ebenso wie Bergfreaks komfortabel an ihr Wunschziel bringt – Erfolgserlebnisse mit großem Spaßfaktor garantiert. Die Unterstützung des elektrischen (Hilfs-)Motors macht’s möglich, „getankt“, sprich Energie aufgeladen, wird an einer der zahlreichen Akku-Wechselstationen. Weitere Informationen zum E-Bike-Angebot im Zillertal unter zillertal.at WWW.HUETTENGUIDE.NET

41


Hütten im Zillertal Kaltenbach

kaltenbacherskihuette.at

KALTENBACHER SKIHÜTTE

1800 m

Das traditionelle Berggasthaus mit schöner Terrasse und herrlichem Rundblick verwöhnt die Gäste mit gut-bürgerlicher Küche. Hüttenchef: Stefan Schweiberer Erreichbar: direkt mit Auto über die Zillertaler Höhenstraße Offen: Pfingsten bis Mitte Okt. T: +43 (0)676/610 42 50 Gerlos

RÖSSL ALM

roesslalm.at 1600 m

Die Hütte über Gerlos spiegelt heimatverbunden das Tiroler Handwerk und zeigt sich im ausgewählten Altholz-Stil. Hüttenchefs: Familie Haberl Erreichbar: ab Bergstation Isskogel ca. 30 Min. Offen: Juni bis Oktober T: +43 (0)664/147 50 00 Ginzling

KLAUSENALM

klausenalm.at 1301 m

Wirt Karl lädt zum gemütlichen Verweilen im urigen Ambiente zu regionalen Schmankerln & einem musikalischen Ständchen. Hüttenchefs: Fam. Geisler Erreichbar: von Schlegeisstr. (B169) ab Bereich Breitlahner in ca. 10 Min. erreichbar Offen: Mai bis Okt. T: +43 (0)5286/52 52 Tux/Lanersbach

GRIERALM

almhof-lackner.at/www/grieralm.html 1786 m

Hüttenchef: Hermann Wildauer Erreichbar: von Tux-Lanersbach, Juns u. Madseit aus ca. 1Std. Gehzeit Geöffnet: Mai – Okt. T: +43 (0)5287/869 22 Zillertaler Alpen

BERLINER HÜTTE

berlinerhütte.at 2044 m

Die Berliner Hütte ist die „Königin“ unter den Hütten und liegt in eindrucksvoller Lage inmitten der Gipfel der Zillertaler Alpen. Hüttenchefin: Kerstin Schöneborn Erreichbar: Breitlahner (Gehzeit: 3 Std.) Geöffnet: Mitte Juni bis Ende September T: +43 (0)5286/52 23

42

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Hütten-Betreibern.

Die Grieralm bietet außen den Blick zum Hintertuxer Gletscher. Innen bewundert man das vom Wirt handgeschnitzte Interieur.


Adlerbühne Ahorn GREIFVOGELVORFÜHRUNGEN

Ein Erlebnis für die ganze Familie sind die Greifvogelvorführungen in der Adlerbühne Ahorn. Professionelle Falkner geben in der rund einstündigen Show Einblicke in das Leben von Adlern, Bussarden und Uhus. Die Vorführungen finden von Juni bis Oktober jeweils um 14.00 Uhr statt. Auffahrt mit der Ahornbahn in Mayrhofen. Mayrhofner Bergbahnen AG +43 (0) 5285 622 77 www.mayrhofner-bergbahnen.com


DIE BESTEN UND AKTUELLSTEN WETTERINFOS FÜR BERG & TAL

tter!

Jeden Tag das beste We

Everywhere you go...

PUNKTGENAUES BERGWETTER & WARNUNGEN auf Ihr Handy! Holen Sie sich Ihr tägliches Bergwetter oder unsere Unwetterwarnungen per SMS direkt auf Ihr Handy. Wir warnen Sie rechtzeitig vor Hagel, Gewitter, Sturm etc. – einfach und zuverlässig per SMS. Alle Infos unter www.wetter.at/wetter/service powered by MOWIS

www.wetter.at


Foto: Christa Eder - Fotolia.com Foto: Christian Kötschau - Fotolia.com

Da geh I hin!

Auf der Hütte a n g e ko m m e n !

en für deinen Hier zeigen wir dir die gemütlichsten Hütt ei – egal ob Sommer 2012. Da ist für jeden etwas dab em findest Familien, Kletterer oder Moutainbiker. Zud mieten! du tolle Angebote, um eine urige Hütte zu WWW.HUETTENGUIDE.NET

45


Kletter-Hütten

Die optimalen Chill-Out-Areas für ein perfektes Kletter-Erlebnis dir die schönsten Auf den folgenden Seiten präsentieren wir -Wohlfühlen. Alpenvereins-Kletter-Hütten zum Rundum 46

WWW.HUETTENGUIDE.NET


K

Foto: VRD - Fotolia.com

lettern fasziniert immer mehr Menschen. Die Community wächst ständig und verlangt nach idealen Herbergen für das Naturerlebnis. Klettern schenkt Hochgefühle, fördert die Selbstüberwindung und schafft Verständnis für die Natur. Die Faszination des Kletterns hat längst eine Vielzahl von Menschen erfasst und greift weiter um sich. Auch bei den Hütten ist dieser Trend deutlich sichtbar. Nahe den alpinen Unterkünften wird das Kletter-Angebot laufend erweitert. Auf den folgenden Seiten präsentieren wir dir beliebte Alpenvereins-Kletter-Hütten. Hier findet man unzählige Klettergärten mit Kletterrouten verschiedenster Schwierigkeitsgrade, Klettersteige oder Kletter- und Boulderfelsen. Auch Indoor-Kletterwände stehen hoch im Kurs. Somit steht einem unvergesslichen Naturerlebnis samt gemütlicher Hüttenübernachtung nichts mehr im Wege! Die Alpenvereinshütten auf einen Blick Mehr Informationen findest du unter www.alpenvereinshuetten.at und www.dav-huettensuche.de WWW.HUETTENGUIDE.NET

47


Kletter-Hütten Schobergruppe/Großkirchhheim, K

ADOLF-NOSSBERGER-HÜTTE

nossberger.at 2488 m

Die am großen Gradensee idyllisch gelegene „Nossi“ ist umgeben von einem herrlichen Kranz mit 15 Dreitausendern. Spezielles: Seilrutsche über den See, Bogenschießen & Klettergarten Hüttenchef: Roland Hummer Sektion: Edelweiss Ausstattung: 14 Betten, 41 Lager Erreichbar: von der Gradenalm in 2,5 Stunden Geöffnet: Mitte Juni bis Mitte September Telefon: +43 (0)720/31 61 20 Lechtaler Alpen/Hahntennjoch, T

ANHALTER HÜTTE

anhalterhuette.at 2042 m

Die Anhalter Hütte steht in malerischer Lage am Fuße des „Blumenberges“ Tschachaun inmitten der Lechtaler Alpen. 2012 feiert die bei Kletterern beliebte Hütte ihr 100-jähriges Jubiläum. Hüttenchefin: Carmen Kathrein Sektion: Oberer Neckar Ausstattung: 14 Betten, 74 Lager Erreichbar: vom Hahntennjoch in 1 Std. Geöffnet: Mitte Juni bis Ende Sept. Telefon: +43 (0)664/461 89 93 Allgäuer Alpen/Tannheimertal, T

BAD KISSINGER HÜTTE

dav-kg.de 1788 m

Hüttenchefin: Andrea Walch Sektion: Bad Kissingen Ausstattung: 9 Betten, 61 Lager Erreichbar: von Grän od. vom Füssener Jöchle in je 1,5 Std. Geöffnet: Ende April bis Ende Okt. Telefon: +43 (0)676 /373 11 66 St. Jakob i. Defereggental, T

BARMER HÜTTE

dav-barmen.de 2610 m

Die Umgebung der Hütte bietet gute Boulder-Möglichkeiten und verschiedenste Kletterrouten. Die Hütte selbst versprüht viel Charme. Wer einmal dort war, kommt immer wieder gerne. Hüttenchef: Dragan Kiefer Sektion: Barmen Ausstattung: 34 Betten, 19 Lager Erreichbar: ab Parkplatz Patschertal 3 Std. Geöffnet: Ende Juni bis Ende September Telefon: +43 (0)664/948 94 13

48

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Hüttenbetreibern. Franz-Senn-Hütte

Die Hütte bietet eine atemberaubende Aussicht ins Allgäuer Seenland und in die markante Tannheimer & Lechtaler Bergwelt. Kletter-Tipp: Die schönen Klettertouren am Aggenstein


Da kraxl i hin! franzsennhuette.at

Stubaier Alpen/Neustift, T

FRANZ-SENN-HÜTTE

2147 m

Die Franz Senn Hütte stellt einen optimalen Ausgangspunkt für Wanderungen sowie anspruchsvolle Berg- und Klettertouren dar. Rund um die Hütte befinden sich drei Klettersteige. Hüttenchefs: Familie Fankhauser Sektion: Innsbruck Ausstattung: 80 Betten, 100 Lager Erreichbar: von Neustift in 4,5 Std., v. Oberiss Alm in 1,5 Std. Geöffnet: 17. Juni bis 9. Okt. Telefon: +43 (0)5226/22 18 geraerhuette.at

Zillertaler Alpen, T

GERAER HÜTTE

2324 m

Die ruhige Lage im Naturschutzgebiet Valsertal bietet für Kletterer den idealen Rahmen. Der Gaumen erfreut sich in der Hütte an der Vielfalt an speziellen Knödeln & feinen Nudelgerichten. Hüttenchef: Arthur Lanthaler Sektion: Landshut Ausstattung: 25 Betten, 75 Lager Erreichbar: vom Gasthaus Touristenrast in 2,5 bis 3 Std. Geöffnet: 15. Juni bis 30. Sept. Telefon: +43 (0)676/961 03 03 gufferthuette.at

Rofan/Achenkirch, T

GUFFERTHÜTTE

1475 m

Die Gufferthütte liegt etwa 600 Meter südlich der deutschösterreichischen Staatsgrenze in Tirol. Vom Achental aus ist die Hütte vom Parkplatz Köglboden (957 m) erreichbar. Hüttenchef: Thomas Meyer Sektion: Kaufering Ausstattung: 20 Betten, 38 Lager Erreichbar: vom Parkplatz Köglboden in 2 Std. Geöffnet: Mai bis Oktober Telefon: +43 (0)676/629 24 04 Allgäuer Alpen/Elbigenalp, T

hermann-von-barth.at

HERMANN-VON-BARTH-HÜTTE

2131 m

Die Hütte befindet sich auf der sonnigen Seite des Tiroler Lechtales inmitten einem der schönsten Klettergebiete der Allgäuer & Lechtaler Alpen. Urig: Gemütliche Hüttenabende mit Musik. Hüttenchef: Harald Wolf Sektion: Düsseldorf Ausstattung: 4 Betten, 69 Lager Erreichbar: von Elbigenalp über Kogelweg in 3,5 Std. Geöffnet: Mitte Juni bis Ende September Telefon: +43 (0)5634/66 71 Hier siehst du acht

WWW.HUETTENGUIDE.NET

49


Kletter-Hütten Gosaukamm/Filzmoos, SL

HOFPÜRGLHÜTTE

alpenverein.at/huetten 1703 m

Die moderne Schutzhütte liegt inmitten eines großen Sportklettergebiets nahe der Bischofsmütze. Vom 1er- für Kinder bis zum oberen 9er-Grad finden Kletterfreunde unzählige Möglichkeiten. Hüttenchef: Heinz Sudra Sektion: Linz Ausstattung: 29 Betten, 105 Lager Erreichbar: von der Aualm in 45 Min., von Filzmoos in 2,5 Std. Geöffnet: Anfang Juni bis Anfang Okt. Telefon: +43 (0)6453/83 04 Gutensteiner Alpen, NÖ

HUBERTUSHAUS

alpenverein.at/huetten 946 m

Das gemütliche und kinderfreundliche Hubertushaus ist mit einem Zimmerlager und Betten für 25 Personen ausgestattet. Es ist ein beliebter Stützpunkt bei vielen Kletterern. Hüttenchef: Lukas Schanzer Sektion: Österr. Gebirgsverein Ausstattung: 25 Schlafplätze Erreichbar: von Grünbach in 2 Std. Offen: bis 31. Okt. jeweils Do (ab Mittag) bis So & FT Telefon: +43 (0)699/1 709 65 62 Totes Gebirge/Grundlsee, Stmk.

PÜHRINGERHÜTTE

alpenverein.at/huetten 1638 m

Die idyllisch am Elmsee gelegene Hütte ist eine beliebte Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit an der Via Alpina. Bekannt sind die gute Küche und die Kletterrouten um die Hütte.

alpenverein.at/huetten

Rätikon/Brand, V

SAROTLAHÜTTE

1611 m

Am Fuße der Zimba, dem Vorarlberger Matterhorn, thront die 2000 neu aufgebaute Sarotlahütte, umgeben von einer blumenreichen Alpenweide. Auch einige Wasserfälle sind in Hüttennähe. Hüttenchef: Andreas Hassler Sektion: Vorarlberg Ausstattung: 4 Betten, 40 Lager Erreichbar: von Brand oder Bürserberg (in je 2,5 Std.) Geöffnet: Mitte Juni bis Anfang Okt. Telefon: +43 (0)664/965 29 95

52

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Hier siehst du vier

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Hüttenbetreibern.

Hüttenchef: Norbert Donza Sektion: Wels Ausstattung: 30 Betten, 48 Lager Erreichbar: von Grundlsee & vom Almtal in je ca. 3-4 Std. Geöffnet: Anfang Juni bis Mitte Oktober Telefon: +43 (0)664/983 32 41


Rahofer.

Die Berge im Griff haben: Mit 4x4 Drive Select von Suzuki. www.suzuki.at


Da kraxl i hin! Loferer Steinberge, SL

SCHMIDT-ZABIEROW-HÜTTE

schmidt-zabierow.at 1966 m

Die Hütte liegt inmitten einer herrlichen Felsarena abseits der Massen. In der nahen Umgebung befinden sich zahlreiche Kletterrouten aller Schwierigkeitsgrade sowie zwei Klettersteige. Hüttenchefin: Katharina Filzer Sektion: Passau Ausstattung: 18 Betten, 43 Lager Erreichbar: von Lofer über Hochtal in 3,5 Std. Geöffnet: Ende Juni bis Anfang Okt. Telefon: +43 (0)6588/72 84 Dachsteingebirge, OÖ

SIMONYHÜTTE

simonyhuette.com 2203 m

Knapp unterhalb des Hallstätter Gletschers am Fuße des Hohen Dachstein liegt die Simonyhütte. Die Hütte ist ein sehr beliebter Stützpunkt für Bergsteiger und Kletterer. Hüttenchef: Christoph Mitterer Sektion: Austria Ausstattung: 42 Betten, 94 Lager Erreichbar: von Bergstation Dachstein-Südwandbahn in 1,5 Std. Geöffnet: 1. Juni bis 14. Okt. Telefon: +43 (0)680/219 63 74 Kaisergebirge, T

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Hüttenbetreibern. Stripsenjochhaus/Caplio R5

STRIPSENJOCHHAUS

stripsenjoch.at 1577 m

Das Stripsenjochhaus besticht durch seine Lage in der herrlichen Hochgebirgswelt des Wilden Kaiser. Der Ausblick ist gigantisch, die Umgebung ein wahres Klettereldorado! Hüttenchef: Willi Fankhauser Sektion: Kufstein Ausstattung: 60 Betten, 90 Lager Erreichbar: von Kufstein oder vom Walchsee in 4,5 Std. Geöffnet: 12. Mai bis 14. Okt. Telefon: +43 (0)5372/625 79 Silvretta/Gaschurn, V

TÜBINGER HÜTTE

dav-tuebingen.de 2191 m

An der Tübinger Hütte hat sich einiges getan. Eine unermüdliche Erschließergruppe hat den Hüttenfels und 5 der „7 Zwerge“ kletterbar gemacht. Dazu kommt noch ein Übungsklettersteig. Hüttenchef: Thomas Amann Sektion: Tübingen Ausstattung: 40 Betten, 79 Lager Erreichbar: von Gaschurn in 4,5 Std. Geöffnet: Anfang Juli bis Ende September Telefon: +43 (0)664/253 04 50 Hier siehst du vier

WWW.HUETTENGUIDE.NET

55


Sack & Pack für die Berg‘!

5.

gen r den Spaß in den Ber tung kommt es an! We egs tem Material unterw Auf die richtige Ausrüs igne gee mit te soll e, der richtig genießen möcht pps t-Ti duk Pro r paa sein. Hier haben wir ein für dich gesammelt.

3.

1. 56

WWW.HUETTENGUIDE.NET

1. Labello Sun Protect: Lang anhaltend, wärmebeständig & wasserfest (inkl. Vitamin E); ab € 3,19; labello.at 2. Hütten-Guide: Der perfekte Begleiter für den Sommer passt in jede Hosentasche – gratis – huettenguide.net 3. Garmin GPSmap 62: Ein Klassiker unter GPS Handgeräten für Outdoor & Geocaching; € 299; garmin.at 4. Jack Wolfskin Cloud Stream Jacket: Wasserdicht & dynamisch atmungsaktiv; € 189,95; jack-wolfskin.at 5. PIZ BUIN Mountain: Schützt vor Kälte und Wind, schweiß- & wasserbeständig; ab € 7,89; pizbuin.com

Fotos: Zur Verfügung gestellt von den Anbietern.

4. 2.


8. 6.

7.

9. 10.

12. 6. Led Lenser K3: Mikrolampe; € 14,90; led-lenser.com 7. Leatherman micra: Kann alles; € 21,98; leatherman.at 8. Northland Latok Rucksack 22+4: Puristischer, topfunktioneller Ganzjahres-Tourenrucksack; € 109,95 9. Northland Shield Sunglasses: Sportbrille mit abnehmbarem Innenschutz; € 49,95; northland-pro.com 10. LOWA KHUMBU II GTX: Ein Leichtgewicht bei voller Stabilität und Passform, € 189,95; lowa.at 11. Burgit Hornhaut Blocker: Intensivcreme, reduziert wirksam Hornhaut; gesehen um € 6,99; burgit.at

11.

WWW.HUETTENGUIDE.NET

57


Mountainbike-Hütten

Mit strammen Wadeln auf die Alm!

Alpenvereinshütten! Mit dem Bike hinauf zu den g’miatlichsten ten Knödel Dort warten zur Stärkung die gschmackigs sportler. und der beste Kaiserschmarren auf die Berg

58

WWW.HUETTENGUIDE.NET


M

Foto: Moreno Novello - Fotolia.com

ountainbiken gehört zu den schönsten Ausdauersportarten überhaupt und zieht immer mehr Hobbysportler in seinen Bann.

Ob am Abend, nach der Arbeit oder eine sportliche Mehrtagestour inklusive Hüttenübernachtung am Wochenende - mit dem Mountainbike hinauf auf die Berge bietet für viele den idealen Ausgleich zum Berufsleben. Als Ziel oder Ausgangspunkt für eine anschließende Bergtour (bike & hike) wird gern eine urige Hütte ausgewählt. Da lockt als Belohnung eine genussvolle Stärkung bei köstlichen Hüttenschmankerln, wie Kaiserschmarren und Co., auf der herrlichen Sonnenterrasse. Das motiviert zusätzlich beim beschwerlichen Ritt über Stock und Stein. Auf den folgenden Seiten finden alle Bike-Fans und solche, die es noch werden wollen, 16 gemütliche Mountainbike-Ziele des deutschen und österreichischen Alpenvereins. Der Alpenverein auf einen Blick Mehr Informationen findest du unter www.alpenvereinshuetten.at und www.dav-huettensuche.de WWW.HUETTENGUIDE.NET

59


www.tt.com

TIROLER SEHEN MEHR.


Mountainbike-Hütten Hohe Dirn/Reichraming, OÖ

ANTON-SCHOSSER-HÜTTE

schosser-huette.at 1157 m

Die wunderschöne Gegend rund um die Anton-Schosser-Hütte lädt zum Wandern, Biken und anderen Aktivitäten ein. Neben der großen Terrasse lockt auch die leckere Kost auf die Hütte. Hüttenchef: Martin Feiglstorfer Sektion: Steyr Ausstattung: 4 Betten, 20 Lager Erreichbar: ab Schranken in 30 Min. zu Fuß Geöffnet: ganzjährig außer Nov. (Mi Ruhetag) Telefon: +43 (0)7255/206 20 Venedigergruppe/Virgen, T

BONN-MATREIER-HÜTTE

alpenverein-bonn.de 2750 m

Die Bonn-Matreier-Hütte ist ein Stützpunkt am Venediger Höhenweg und bietet ein herrliches 360°-Panorama. Beliebt sind die köstlichen Buffetabende & der urige Hüttencharakter. Hüttenchef: Wolfgang Heinz Sektionen: Bonn & Matrei/Osttirol Ausstattung: 17 Betten, 45 Lager Erreichbar: vom Parkplatz Bodenalm in 3 Std. Geöffnet: Anf. Juni bis Ende Okt. Telefon: +43 (0)4874/55 77 Goldberggruppe/Flattach, K

DUISBURGER HÜTTE

skihuette.dav-duisburg.de 2572 m

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Hüttenbetreibern. Bonn Matreier Hütte

Die Hütte steht auf einem Gratausläufer des Weinflaschenkopfes und liegt in einem Talkessel. Bei Mountainbikern ist besonders die tolle Zufahrt über die Wurtenstraße zur Hütte sehr beliebt. Hüttenchefin: Christine Strasser Sektion: Duisburg Ausstattung: 8 Betten, 20 Lager Erreichbar: vom Ende der Wurtenstr. in 45 Gehmin. Geöffnet: Anf. Juli bis Ende Sept. Telefon: +43 (0)664/445 33 53 Goldberggruppe/Mallnitz, K

HAGENER HÜTTE

alpenverein-hagen.de 2446 m

Der Zustieg vom Parkplatz bei der Jamnigalm ist auch ideal als Mountainbiketour geeignet. Dafür braucht man rund 1,5 Std. Heuer wird auf der Hütte das 100-jährige Jubiläum gefeiert. Hüttenchefs: Fam. Aschbacher Sektion: Hagen Ausstattung: 14 Betten, 30 Lager Erreichbar: von Mallnitz (Parkplatz Jamnigalm) in 2,5 Std. Geöffnet: 1. Juli bis 15. Sept. Telefon: +43 (0)664/403 66 97 Hier siehst du vier

WWW.HUETTENGUIDE.NET

61


Mountainbike-Hütten hochsteinhuette.at

Hochstein/Lienz, T

HOCHSTEINHÜTTE

2023 m

Die vielseitig erreichbare Hütte (zu Fuß, Bike, Seilbahn, PKW) bietet eine tolle Aussicht (360°-Blick). Für Biker gibt‘s schöne Strecken über den Forstweg von Lienz oder über Bannberg (Asphalt). Hüttenchef: Reinhard Hainzer Sektion: Lienz Ausstattung: 12 Betten, 8 Lagerplätze Erreichbar: vom Parkplatz Bannbergeralm in 10 Gehminuten Geöffnet: Anf. Mai bis Ende Okt. Telefon: +43 (0)664/498 10 66 Spital/Semmering, Stmk.

KARL-LECHNER-HAUS

alpenverein.at/huetten 1450 m

Mountainbiker erreichen das Haus über die Alpentour, beginnend von Spital/Semmering. Die Hütte ist ein idealer Rastplatz vor dem Steilanstieg zum Gipfel des 1.783 m hohen Stuhleck. Hüttenchef: Guenter Stifter Sektion: Stuhlecker Ausstattung: 25 Matratzenlager Erreichbar: vom Pfaffensattel in 1 Std., von Spital in 2 Std. Geöffnet: Anf. Juni bis Okt. (WE & FT) Telefon: +43 (0)676/446 46 43 Koralpe/St. Stefan, K

KORALPENHAUS

alpenverein.at/huetten 1966 m

Das Haus liegt mitten im Bike- und Wandergebiet Koralpe und bietet einen herrlichen Blick über das Lavanttal. Den Gast erwarten bodenständige Menüs und gemütliche Atmosphäre. Hüttenchef: Walter Makula Sektion: Wolfsberg Ausstattung: 33 Betten, 21 Lagerplätze Erreichbar: zu Fuß vom Hipflparkplatz in ca. 1 Std. Gehzeit Geöffnet: Ende Mai bis Okt. Telefon: +43 (0)664/513 02 90 Schobergruppe/Lienz, T

LIENZER HÜTTE

lienzerhuette.com 1977 m

Die Lienzer Hütte liegt in der Schobergruppe - der Sonnenseite des Nationalparks Hohe Tauern. Sie eignet sich sowohl für Biker wie auch für Kletterer und speziell für Familien. Hüttenchef: Georg Baumgartner Sektion: Lienz Ausstattung: 33 Betten, 54 Lagerplätze Erreichbar: vom Parkplatz Seichenbrunn in 1 Std. Geöffnet: Anf. Juni bis Anf. Okt. Telefon: +43 (0)4852/699 66

62

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Hier siehst du acht


Da radl i hin! Ötztaler Alpen/Zaunhof, T

ludwigsburger-huette.at

LUDWIGSBURGER HÜTTE

1935 m

Das Spezielle ist die wunderschöne Aussicht über das gesamte Tal mit dem Gletschergebiet bis zu den Lechtaler Alpen. Für Kinder steht ein Spielplatz & ein Kinderkletterfelsen zur Verfügung. Hüttenchefin: Lydia Holzknecht Sektion: Ludwigsburg Ausstattung: 8 Betten, 43 Lager Erreichbar: vom Parkplatz Moosbrücke (Zaunhof) in 1,5 Std. Geöffnet: Ende Juni bis Ende Sept. Telefon: +43 (0)5414/202 04 Karwendel/Zirl, T

zirl.at/magdeburger-huette

NEUE MAGDEBURGER HÜTTE

1633 m

Die Hütte gilt als sehr familienfreundlich und liegt im Alpenpark Karwendel am Fuße des Großen Solstein. Sie eignet sich hervorragend als Ziel einer Mountainbiketour von Zirl aus. Hüttenchef: Hermann Isser Sektion: Geltendorf Ausstattung: 23 Betten, 50 Lager Erreichbar: von Hochzirl (Bahnhof) od. Kranebitten in je 2,5 Std. Geöffnet: Mitte Mai bis Mitte Okt. Telefon: +43 (0)5238/887 90 Ankogelgruppe/Maltatal, K

OSNABRÜCKER HÜTTE

osnabrueckerhuette.at 2032 m

Das zünftige, gemütliche Bergsteigerheim liegt am Tauernhöhenweg direkt an der Grenze zum Nationalpark Hohe Tauern. In der Hütte finden müde Sportler ein geruhsames Schlafplätzchen.

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Hüttenbetreibern.

Hüttenchefin: Anneliese Fleißner Sektion: Osnabrück Ausstattung: 31 Betten, 34 Lager Erreichbar: vom Parkplatz bei Staumauer in 2,5 Std. Geöffnet: Anf. Juli bis Ende Sept. Telefon: +43 (0)650/446 12 02 Sellraintal/St. Sigmund, T

PFORZHEIMER HÜTTE

alpenverein-pforzheim.de 2308 m

Die Hütte liegt auf einem sonnigen Almplateau und ist von einem Kranz von Dreitausendern umgeben. Besonders schön anzusehen ist die Alpenrosenblüte im Juni/Juli um die Hütte. Hüttenchefin: Ingrid Penz Sektion: Pforzheim Ausstattung: 28 Betten, 23 Lagerplätze Erreichbar: von St. Sigmund/Sellraintal (1516 m) in 2,5 Std. Geöffnet: Mitte Juni bis Ende Sept. Telefon: +43 (0)5236/521 WWW.HUETTENGUIDE.NET

63


Mountainbike-Hütten Goldberggruppe/Mörtschach, K

SADNIGHAUS

sadnighaus.at 1880 m

Das Sadnighaus inmitten der Kärntner Bergwelt verbindet persönliche Atmosphäre, sportliche Lässigkeit und Familienfreundlichkeit auf eine ganz besondere Art und Weise. Hüttenchefin: Margit Pobitzer Sektion: Grosskirchheim-Hb. Ausstattung: 30 Betten, 10 Lagerplätze Erreichbar: direkt mit dem Auto von Mörtschach Geöffnet: 12. Mai bis 14. Okt. Telefon: +43 (0)4825/200 50 Karnischer Kamm/Sillian, T

SILLIANER HÜTTE

alpenverein.at/sillian 2447 m

Eine schöne Mountainbiketour führt auf die Sillianer Hütte, wo man mit einer 360°-Aussicht inklusive Glockner-Blick belohnt wird. Für den Gaumen gibt es typische Tiroler Küche. Hüttenchefin: Viktoria Maurer Sektion: Sillian Ausstattung: 7 Betten, 40 Lagerplätze Erreichbar: von Leckfeldalm, Gehzeit: 1,5 Std.Geöffnet: Anfang Juni bis Anfang Okt. Telefon: +43 (0)664/532 38 02 Ötztaler Alpen/Feichten, T

VERPEILHÜTTE

verpeilhuette.at 2025 m

Biker schätzen diese Hütte wegen ihrer urigen Atmosphäre. Besonders gut relaxen lässt es sich in den zahlreichen Ruhezonen rund um die Hütte (Sitzsäcke, Hängematte, Liegestühle). Hüttenchefin: Agnes Gram Sektion: Frankfurt/Main Ausstattung: 43 Lagerplätze Erreichbar: von Verpeilalm (bis dort mit Auto) in 45 Min. Geöffnet: Mitte Juni bis Ende Sept. Telefon: +43 (0)650/565 65 40 Schobergruppe/Winklern, K

WINKLERNER HÜTTE

alpenverein.at/huetten 1905 m

Die Winklerner Hütte ist kein Luxusresort, aber ein liebevoll geführter Betrieb für erholungssuchende Gäste. Auf der Hütte wird ausschließlich mit Produkten aus der Region gearbeitet. Hüttenchefin: Priska Bodner-Walder Sektion: Winklern Ausstattung: 30 Lagerplätze Erreichbar: mit dem Auto oder Bike von Winklern Geöffnet: Anfang Juni bis Mitte Okt. Telefon: +43 (0)664/531 31 13

64

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Hier siehst du vier


Auf dem Weg zur Spitze.

Spitze und mehr.

Garten Österreich. Der einzige Fruchtsirup mit dem AMA Gütesiegel aus rein österreichischen Früchten.

facebook.com/GartenOesterreich


HÜTTEN MIT PREFA DACH/FASSADE

STUBAIER GLETSCHER

DAS DACH, STARK WIE EIN STIER! ten, die der Hier präsentieren wir dir schöne Hüt en. Marke PREFA das Vertrauen schenk reszeit und Jah r Das Dach von PREFA trotzt jede gen. Witterung und das in allen Höhenla 66


STÜDLHÜTTE

Fotonachweis: Rabensteiner Mario

IST DER STARKE PARTNER FÜR ANSPRUCHSVOLLE, PREFA NACHHALTIGE & FUNKTIONALE DÄCHER IN ALLEN HÖHEN.

Zahlreiche alpine Vereine aber auch private Besitzer setzen bei ihren Bergunterkünften und Hütten auf die Stärke des Stieres und bekleiden ihre Berghütte mit ROBUSTEN PREFA DACHSCHINDELN und einer ebensolchen PREFALZ FASSADE. So wurden in den letzten Jahren im gesamten Alpenraum und darüber hinaus sehr viele, teilweise hochalpine, Schutzhütten renoviert und mit einem PREFA Dach versehen. Auf den folgenden Seiten präsentieren wir dir ein Auswahl von 26 HÜTTEN AUS FÜNF VERSCHIEDEN LÄNDERN, deren Dach stark wie ein Stier ist - egal bei welcher Witterung, ob auf 844 Meter oder weit über 3000 Meter Seehöhe. PREFA AUF EINEN BLICK PREFA Aluminiumprodukte GmbH Adresse: Werkstraße 1, 3182 Marktl/Lilienfeld E-Mail: office.at@prefa.com Telefon: +43(0)2762/502 Internet: www.prefa.com

67


HÜTTEN MIT PREFA DACH – ÖSTERREICH LILIENFELD

huettenguide.net

LILIENFELDER HÜTTE

956 m

Wer eine urig-gemütliche Einkehrmöglichkeit rund um den Muckenkogel sucht, der ist in der Lilienfelder Hütte richtig. Wirtin: Jutta Bollwein Offen: Mai – Oktober T: +43 (0)2762/535 67

KALS AM GROSSGLOCKNER

erzherzog-johann-huette.at

ERZHERZOG-JOHANN-HÜTTE

3454 m

Die Hütte ist der optimale Stützpunkt für die Glocknerbesteigung über den Normalweg (ca. 2 Std., 344 Höhenmeter zum Gipfel). Wirt: Peter Tembler Offen: 22. Juni – Okt. T: +43 (0)4876/85 00

PUCHBERG AM SCHNEEBERG

FISCHERHÜTTE

huettenguide.net 2049 m

Die Hütte ist die höchstgelegene Schutzhütte Niederösterreichs. Sie bietet einen Rundblick vom Dachstein bis zum Neusiedlersee.

TOTES GEBIRGE / ALTAUSSEE

LOSERHÜTTE

loserhuette.at 1497 m

Speziell die herrliche Sonnenterrasse & der Panoramablick machen die Hütte zum lohnenden Ziel. Schmankerl-Tipp: „Loserpfandl“ Wirt: Helmut König Offen: Mai – Oktober T: +43 (0)3622/712 02

STUBAIER ALPEN / SELLRAIN

POTSDAMER HÜTTE

potsdamer.at 2020 m

Die Hütte der DAV-Sektion Dinkelsbühl liegt auf einem schönen Almgebiet und bietet zum Übernachten 18 Betten & 27 Lagerplätze. Wirt: Hr. Schaffenrath Offen: Juni – Okt. T: +43 (0)676/650/403 08 22

ÖTZTALER ALPEN / VENT

SIMILAUNHÜTTE

huettenguide.net 3019 m

Die hochalpine Schutzhütte liegt nahe der Ötzi-Fundstelle am historischen Grenzübergang zwischen Nord- und Südtirol. Wirt: Markus Pirpamer Offen: Juni – Okt. T: +43 (0)676/507 45 02

68

Fotos: Zur Verfügung gestellt von den Hütten-Betreibern. Erzherzog-Johann-Hütte – panoramio.com/Nemes Attila; Wanderheim Sternberg, Wiedhag alpe, Garmischer Haus, Stepbergalm.

Wirt: Michael Scheffer Offen: April – Nov. T: +43 (0)2636/23 13


BRANDNERTAL

douglasshuette.at

DOUGLASSHÜTTE

1979 m

Hier kann man auf der sonnigen Seeterrasse am türkisblauen „Juwel“ des Rätikon, dem Lünersee, die Bergwelt voll genießen. Wirt: Familie Schedler Offen: 26. 05. – 14. 10. T: +43 (0)5559/259 51

HÜTTEN MIT PREFA DACH – DEUTSCHLAND MÜNSINGER ALB

schwaebischer-albverein.de

WANDERHEIM STERNBERG

844 m

Auf der höchsten Erhebung der Münsinger Alb, oberhalb von Offenhausen und Gomadingen liegt das Wanderheim Sternberg. Wirtin: Anette Werner Offen: ganzjährig, WE & FT T: +49 (0)7385/17 90

OBERJOCH

wiedhagalpe-oberjoch.de

WIEDHAG ALPE

1450 m

Hier können sich die Gäste auf der gemütlichen Sonnenterrasse mit Blick auf das Ostrachtal in urig-allgäuer Art bewirten lassen. Wirt: Stefan Vogt Offen: Pfingsten bis Oktober T: +49 (0)8324/71 23

GARMISCH-PATENKIRCHEN / HAUSBERG

GARMISCHER HAUS

huettenguide.net 1333 m

Das Haus liegt direkt neben der Bergstation der Hausbergbahn. Verwöhnt wird man mit internationaler und bayerischer Küche. Wirt: Familie Rieger Offen: ganzjährig T: +49 (0)608821/798 550

GARMISCH-PARTENKIRCHEN

STEPBERGALM

stepberg-alm.de 1600 m

Die Alm bietet einen sehr schönen Ausblick auf das Wettersteingebirge und die Zugspitze. Spezialität ist der Kaiserschmarren. Wirt: Familie Ostler Offen: Mai bis Oktober T: +49 (0)171/546 07 88

69


HÜTTEN MIT PREFA DACH – SCHWEIZ ALPSTEIN/URNÄSCH

altersaentis.ch

BERGGASTHAUS ALTER SÄNTIS

2502 m

Vom höchsten Punkt des Säntisgipfel gleich hinter dem Berggasthaus präsentieren sich bei guter Sicht rund 2000 Bergspitzen in 6 Ländern. Hüttenchefs: Ruedi & Claudia Manser-Abderhalden Erreichbar: von der Schwägalp (3,5 Std.) Offen: ab 28. April T: +41 (0)71/799 11 60

KLAUSENPASS/ALTDORF

klausenpasshoehe.ch

BERGHOTEL KLAUSENPASSHÖHE

1848 m

Zwischen Uri und Glarus, zwischen Altdorf und Linthal, zwischen Himmel und Erde, da liegt das Berghotel Klausenpasshöhe. Hüttenchefs: Cécile Zemp & Hanspeter Kaufmann Lage: 100 Meter unterhalb der Passhöhe Geöffnet: Mai bis Oktober T: +41 (0)879/11 64

ZWEISIMMEN/SPARENMOOS

HÜSLIBERG-BEIZLI

huettenguide.net 1650 m

Das Hüsliberg-Beizli liegt ob Zweisimmen, dem Sonnendorf am Rinderberg. Tipp: Die selbst erzeugten Käse-Spezialitäten.

ENGELBERG

RUGGHUBELHÜTTE

rugghubel.ch 2290 m

Wunderschöne, ruhige Landschaft, gutes Essen, gemütliche Hüttenabende, romantische Übernachtungen - all das bietet die Hütte. Hüttenchef: Sepp Zimmermann Erreichbar: von Ristis in 2 bis 2,5 Std. Geöffnet: Anfang Juni bis Ende Oktober T: +41 (0)41/637 20 64

SION / PANTALONS BLANCS

IGLU

clubalpinsion.ch 3280 m

Die kleine Schutzhütte in Form eines Iglus bietet für bis zu 15 Personen Platz. Sie liegt auf 3280 Meter hoch über Sion. Hüttenchef: Club Alpin Sion Erreichbar: von Dixence (2141 m) in fünf Stunden Geöffnet: ganzjährig T: +41 (0)27/323 25 91

70

Fotos: Zur Verfügung gestellt von den Hütten-Betreibern. Berghotel Klausenpasshöhe – Caplio R5 User

Hüttenchef: Hanspeter Rieder Erreichbar: mit dem Auto Geöffnet: Sommerbetrieb während der Alpzeit T: +41 (0)33/722 14 56


HÜTTEN MIT PREFA DACH – ITALIEN COMMEZZADURA/VAL DI SOLE

rifugiosolander.com

BERGHÜTTE SOLANDER

2045 m

Die Berghütte Solander gilt als unvergleichbares Juwel der modernen Architektur und garantiert einen exklusiven Aufenthalt auf 2045 m. Hüttenchefs: Solander-Team Erreichbar: mit Kabinenbergbahn Daolasa-Val Mastellina Geöffnet: ganzjährig T: +39 (0)463/97 31 46

SARNTALER ALPEN/BRIXEN

RADELSEEHÜTTE

www.croce.at

radlseehuette.it 2284 m

Die Hütte in den Sarntaler Alpen befindet sich in herrlicher Lage am Radlsee östlich der Königsangerspitze (2439 m). Hüttenchef: Christian Gschnitzer Erreichbar: von Brixen/Tils (Perlungerhof) in 2,5 Std. Offen: Mitte Mai - Ende Okt. T: +39 (0)472/85 52 30

AHRNTAL/PRETTAU

LENKJÖCHLHÜTTE

lenkl.com 2603 m

Am Höhepunkt einer der schönsten Rundwanderungen im Naturpark Rieserferner - Ahr liegt die gemütliche Lenkjöchlhütte. Hüttenchef: Richard Steger Erreichbar: vom Parkplatz Kasern durch Windtal in 3 Std. Offen: 1. Juli bis Ende Sept. T: +39 (0)474/65 41 44

STUBAIER ALPEN

MÜLLERHÜTTE

muellerhuette.eu 3145 m

Die Alpenvereinshütte im Südtiroler Teil der Stubaier Alpen nahe der Grenze zu Österreich ist nur über Gletscher zu erreichen. Hüttenchef: Lukas Lantschner Erreichbar: von der Dresdner Hütte in 3,5 Std. Geöffnet: Anf. Juli bis Mitte Sept. T: +39 (0)472/64 73 73

ST. ULRICH IN GRÖDEN

rifugiorasciesa.com

RASCHÖTZHÜTTE

2164 m

Hier wird traditionsreiche Küche mit der richtigen Mischung aus Tiroler Hausmannskost und italienischem Flair geboten. Hüttenchef: Simon Holzknecht Erreichbar: in 30 Min. ab Bergstation Standseilbahn Geöffnet: ganzjährig T: +39 (0)333/338 08 68

71


HÜTTEN MIT PREFA DACH – TSCHECHIEN CERNA HORA

chata-sport.janskelazne.cz

HOTEL SPORT CERNA HORA

1240 m

Wer Einfachheit mag, ist hier genau richtig! Die urige Hütte liegt an der Baumgrenze. Am Holzherd wird leckere Hüttenkost gekocht. Ausstattung: 3 Zimmer mit 12 Betten Erreichbar: von der Bergstation (ca. 200 m) Geöffnet: ganzjährig T: +42 (0)499/87 51 86

SPINDLERMÜHLE

JOSEFOVA BOUDA

josefovabouda.cz 1150 m

Das Berghotel wurde im Herbst 2009 komplett renoviert. Die großen Fenster ermöglichen eine herrliche Aussicht aufs Panorama. Ausstattung: Doppel-, Dreibett- und Familienzimmer Erreichbar: direkt mit dem Auto Geöffnet: ganzjährig T: +42 (0)499/52 33 29

MALA UPA/RIESENGEBIRGE

BERGBUFFET U DEDKA A BABY

apalucha.cz 1010 m

Das Bergbuffet verwöhnt die Gäste mit leckeren Schmankerln. Es liegt in einem malerischen Tal im östlichen Riesengebirge. Hüttenchefs: Familie Pliva Lage: direkt neben Pension Apalucha in Mala Upa Geöffnet: ganzjährig T: +42 (0)723/20 04 15

SPINDLERMÜHLE

ERLEBACHOVA BOUDA

erlebachovabouda.cz 1150 m

Hüttenchefs: Martina & Jiri Erreichbar: von Spindlermühle aus mit dem Auto Geöffnet: ganzjährig T: +42 (0)499/52 33 29

MARKT EISENSTEIN/BÖHMERWALD

GASTSTÄTTE PANCIR

pancir.wz.cz 1214 m

Das Spezielle an der Gaststätte im Böhmerwald ist der Aussichtsturm am Gebäude. Von hier kann man das Panorama genießen. Ausstattung: 33 Schlafplätze Erreichbar: direkt mit dem Auto erreichbar Geöffnet: Sommer und Winter T: +42 (0)376/39 72 27

72

Fotos: Zur Verfügung gestellt von den Hütten-Betreibern

Das Berghotel befindet sich im Nationalpark Krnap in malerischer Natur mit wunderschönem Blick auf das Riesengebirge.


STARKER PARTNER IM GEBIRGE ALUMINIUMPRODUKTE MIT 40 JAHREN GARANTIE

ABSOLUT BRUCHSICHER UND WIDERSTANDSFÄHIG

Unter extremen Bedingungen muss man sich auf sein Material verlassen können. Nur absolute Hightech-Werkstoffe wie Aluminium erfüllen diese Anforderungen. Aluminium ist absolut bruchfest, unglaublich leicht und kann nicht rosten. Das beweist die PREFA Dachplatte, eingedeckt am Restaurant „Piz Gloria“ am Schilthorn auf 3.000m Seehöhe. Weitere Informationen und Beratung bei Ihrem Spengler-Fachbetrieb! DACH | FASSADE | SOLAR

WWW.PREFA.COM


Familien-Hütten

Grenzenloser Genuss für die ganze Familie

er spezielle Hütten an. Die Alpenvereine bieten für Familien und Kind en! Auch die Umgebung Kinderfreundlichkeit wird hier großgeschrieb ist Spaß garantiert! der Hütten ist bestens für Kids geeignet. Da

74

WWW.HUETTENGUIDE.NET


I

Foto: Tirol Werbung/Phil Somer

n den Bergen gibt es für Jung & Alt so viel zu entdecken. Erlebe dein Abenteuer mit der ganzen Familie auf einer urig-gemütlichen Hütte. Die Auswahl einer geeigneten Hütte für den perfekten Familienurlaub wird jetzt zum Kinderspiel. Auf den folgenden sechs Seiten werden 24 ausgezeichnete „familienfreundliche Alpenvereinshütten“ präsentiert. Bei diesen Hütten sind mehrere Kriterien, wie etwa Kinderfreundlichkeit oder eine sanfte Umgebung, speziell auf die kleinen Bergsteiger ausgerichtet. Die Schutzhütten der Alpenvereine bieten eine gute Möglichkeit, dem konsumorientierten Alltag zu entfliehen. Die Fülle der Reize im Tal hinter sich lassen. Mit Kindern in die von Natur aus unverwechselbare Welt der Berge wandern, um neue Eindrücke, Erfahrungen und Erlebnisse zu entdecken. Die Berg-Kulisse und die Hütten-Umgebungen sind immer anders und immer besonders. Jeden Tag wartet hier eine neue Welt auf die kleinen und großen Entdecker. Broschüre: Mit Kindern auf Hütten 2012/13 Download oder Bestellung unter www.alpenverein.at und www.alpenverein.de WWW.HUETTENGUIDE.NET

75


Familien-Hütten Samnaungruppe/See, T

ASCHER HÜTTE

dav-pfaffenhofen-asch.de 2256 m

Vor der hochalpin gelegenen Hütte liegt ein großer, ebener Vorplatz, der von Kindern als Spielplatz verwendet wird, während die Eltern auf der angrenzenden Terrasse die Aussicht genießen. Hüttenchefin: Heike Mayrhofer Sektion: Pfaffenhofen-Asch Ausstattung: 40 Lager Erreichbar: von See in 4 Std., mit Seilbahn bis Medrigalm, dann 2 Std. zu Fuß Offen: Anf. Juli bis Mitte Sept. T: +43 (0)650/262 15 18 Dachstein, Stmk.

AUSTRIAHÜTTE

austriahuette.at 1638 m

Von der Hütte aus sieht man die majestätische Südwand des Hohen Dachstein beeindruckend aufragen. Aufgrund der leichten Erreichbarkeit ist die Hütte ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Hüttenchef: Tilo Wolf Sektion: Austria Ausstattung: 33 Betten, 26 Lager Erreichbar: vom Parkplatz Türlwandhütte (1.695 m) in 20 Minuten Geöffnet 17. Mai bis 28. Oktober T: +43 (0)676/706 38 36 Totes Gebirge/Roßleithen, OÖ

DÜMLERHÜTTE

duemlerhuette.at 1495 m

Die Hütte in sonniger Lage an der Waldgrenze ist besonders für Familien geeignet. Für das leibliche Wohl sorgt die Wirtin mit bester oberösterreichischer Hausmannskost.

Gailtaler Alpen, K

E.T.-COMPTON-HÜTTE

alpenverein.at/huetten 1650 m

Ein Geheimtipp für alle, die Natur erleben möchten. Besonders beliebt ist an heißen Sommertagen die große Auswahl an hausgemachten Säften, die jeden Wanderer herrlich erfrischen. Hüttenchefin: Maria Taurer Sektion: Austria Ausstattung: 8 Betten, 13 Lager Erreichbar: von Ebenberg über Reißgraben in 2 Std. Geöffnet: 10. Juni bis 23. September T: +43 (0)676/921 81 18

76

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Hüttenbetreibern.

Hüttenchef: Wolfgang Peböck Sektion: TK Linz Ausstattung: 8 Betten, 58 Lager Erreichbar: vom Gleinkersee (806 m) in 2 Std., von Roßleithen (591 m) in 2,5 Std. Geöffnet: 1. Mai bis 26. Okt. T: +43 (0)7562/86 03


Da kann i spielen! Bregenzerwaldgebirge/Laterns, V

FRESCHENHAUS

freschenhaus.at 1846 m

Hier kocht der Chef leidenschaftlich hausgemachte Spezialitäten für seine Gäste. Nahe der Hütte in der herrlichen Alpenflora kann man öfters Steinwild und Gämse beobachten. Hüttenchef: Martin Eberhard Sektion: Vorarlberg Ausstattung: 30 Betten, 19 Lager Erreichbar: von Bad Laterns (1.200m) in 2 Std., 15 Min. Geöffnet: 2. Juni bis 7. Oktober T: +43 (0)664/327 27 25 Glocknergruppe/Fusch, SL

GLEIWITZER HÜTTE

gleiwitzerhuette.at 2176 m

Die gemütliche und liebevoll ausgestattete Hütte liegt umgeben von Almwiesen am nördlichsten Rand der Glocknergruppe im Nationalpark Hohe Tauern, zwischen Kapruner und Fuscher Tal. Hüttenchefin: Sieglinde Rieser Sektion: Tittmoning Ausstattung: 19 Betten, 53 Lager Erreichbar: von Fusch über Hirzbachalm in 3,5 Std. Geöffnet: 2. Juni bis 6. Oktober T: +43 (0)664/929 49 89 Ramsau am Dachstein, Stmk.

GUTTENBERGHAUS

guttenberghaus.at 2146 m

Nahe der Hütte gibt es einen Kinderkletterfelsen, einen Übungsklettersteig und einen Klettergarten. Die Küche empfiehlt Schmankerln, wie Bergsteigergröstl und Hüttenschmarrn. Hüttenchef: Günter Perhab Sektion: Austria Ausstattung: 23 Betten, 53 Lager Erreichbar: Dachsteinsüdwandbahn-Bergstation, Gehzeit: 3,5 Std. Geöffnet: 2. Juni bis 14. Oktober T: +43 (0)664/302 29 56 Ötztaler Alpen/Pfunds, T

alpenverein-starnberg.de

HOHENZOLLERNHAUS

2123 m

Die Hütte liegt am Ende eines traumhaften Hochtals. Unterhalb der Hütte rauscht ein Wasserfall zu Tal. Mit Glück und Geduld sind Steinböcke, Murmeltiere und Adler in Hüttennähe zu beobachten. Hüttenchefin: Regina Spiss Sektion: Starnberg Ausstattung: 3 Betten, 44 Lager Erreichbar: ab Parkplatz Wildmoos 1,5 Std. Geöffnet: Anfang Juni bis Ende Sept. T: +43 (0)664/531 19 15 Hier siehst du acht

WWW.HUETTENGUIDE.NET

77


Familien-Hütten Kals am Großglockner, T

kalser-tauernhaus.de

KALSER TAUERNHAUS

1755 m

Das Kalser Tauernhaus liegt am ebenen Talboden des oberen Dorfertales mit kleinen Zirbenwäldchen und ist Ausgangspunkt für zahlreiche Spaziergänge, Wanderungen und Gipfeltouren. Hüttenchefin: Gerlinde Gliber Sektion: Mönchengladbach Ausstattung: 20 Betten, 28 Lager Erreichbar: vom Parkplatz Taurerwirt in 1,5 Std. Geöffnet: Anfang Juni bis Mitte Okt. Telefon: +43 (0)664/985 70 90 Verwallgruppe/Stuben, V

KALTENBERGHÜTTE

kaltenberghuette.at 2089 m

Die Kaltenberghütte liegt in luftig freier Balkonlage hoch über dem hintersten Klostertal. Dank der exponierten Lage bieten sich schöne Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Hüttenchefs: Renate & Ulli Rief Sektion: Reutlingen Ausstattung: 30 Betten, 40 Lager Erreichbar: von Langen in 3,5 Std., von Stuben & Alpe Rauz in 3 Std. Geöffnet: Ende Juni bis Anfang Oktober T +43 (0)5582/790 Karawanken/Feistritz i.R., K

KLAGENFURTER HÜTTE

klagenfurterhuette.at 1664 m

Die Hütte gilt als eines der schönsten Ausflugs - und Wanderziele in den Karawanken. Der Aufstieg erfolgt vom Parkplatz Johannsenruhe (ca. 1.200 m) im Bärental und dauert rund 1,5 Std.

Totes Gebirge/Spital am Pyhrn, OÖ

LINZER HAUS/WURZERALM

linzerhaus.at 1371 m

Direkt vor dem Haus liegt das zweitgrößte Hochmoor Europas. Hier findet man prähistorische Felszeichnungen, kann das Wasser der Teiche erforschen oder Wildtiere beobachten. Hüttenchefs: Fam. Aspetzberger Sektion: Linz Ausstattung: 55 Betten, 23 Lager Erreichbar: von Bergstation Standseilbahn in 10 Min. Geöffnet: 2. Juni bis Anfang Okt. Telefon: +43 (0)7563/237

78

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Hüttenbetreibern.

Hüttenchef: Heinz Schüttelkopf Sektion: Klagenfurt Ausstattung: 20 Betten, 20 Lager Erreichbar: vom Parkplatz Bärental in 1,5 Std. Geöffnet: Mitte Mai bis Ende Oktober T: +43 (0)664/491 50 44


Da kann i spielen! Lechtaler Alpen/Imst, T

MUTTEKOPFHÜTTE

muttekopf.at 1934 m

Die sehr familienfreundliche Hütte liegt in herrlicher Panoramalage am Lechtaler Höhenweg und ist für ihre besonders gute Küche bekannt. 2012 feiert die Hütte ihr 120-jähriges Bestehen. Hüttenchef: Andreas Riml Sektion: Imst-Oberland Ausstattung: 20 Betten, 50 Lager Erreichbar: von Hoch Imst mit Lift, dann über Drischlsteig 30 Min. Geöffnet: 25. Mai bis 14. Okt. T +43 (0)664/123 69 28 Nockberge/Rennweg a. Katschb., K alpenverein-bonn.de

NEUE BONNER HÜTTE

1712 m

Ein Badeteich, Bäche, kleine Heuhütten, Almen mit lichtem Baumbestand und Weidevieh, bieten vor allem Kindern rund um die Neue Bonner Hütte reichlich Abwechslung in der Natur. Hüttenchef: Siegfried Meißnitzer Sektion: Bonn Ausstattung: 24 Betten, 10 Lager Lage: Lausnitzalm Erreichbar: von Rennweg in 2 Std. Geöffnet: Pfingsten bis Ende Oktober Telefon: +43 (0)676/510 21 14 Venedigergruppe/Hollersbach, SL

NEUE FÜRTHER HÜTTE

fuerther-huette.at 2201 m

Die Hütte und deren Umgebung haben einiges zu bieten: Kinderspielplatz, klettern an der Hüttenwand & baden im kühlen Kratzenbergsee. Gekocht wird mit den frischen Erzeugnissen der Bauern. Hüttenchefs: Hans & Gabi Scheuerer Sektion: Fürth Ausstattung: 34 Betten, 48 Lager Erreichbar: von Hollersbach in 6 Std. od. mit Taxi bis Talschluss (noch 2 Std.) Offen: Mitte Juni - Anf. Okt. T: +43 (0)664/860 67 87 Verwallgruppe/Gaschurn, V

NEUE HEILBRONNER HÜTTE

heilbronner-huette.at 2320 m

Die Hütte liegt inmitten der eindrucksvollen alpinen Berglandschaft des Verwallgebirges umgeben von Bächen und kleinen Seen. Hier finden Familien mit Kindern ein Naturparadies. Hüttenchef: Manfred Immler Sektion: Heilbronn Ausstattung: 26 Betten, 88 Lager Erreichbar: von Parkplatz Zeinisjoch in 2,5 Std. Geöffnet: von Ende Juni bis Anfang Oktober Telefon: +43 (0)664/180 42 77 Hier siehst du acht

WWW.HUETTENGUIDE.NET

79


Familien-Hütten Berchtesgadener A./Werfen, SL

OSTPREUSSENHÜTTE

ostpreussenhuette.com 1630 m

Die Wirtsleute sind bemüht, durch Individualität, Qualität und Abwechslung des Speisenangebotes den Hüttenausflug zum Erlebnis zu machen. Für Kinder gibt es tolle Almwiesen zum Spielen. Hüttenchef: Herwig Pagitz Sektion: Königsberg Ausstattung: 18 Betten, 40 Lager Erreichbar: vom Parkplatz bei Dielalm in ca. 2 Std. Geöffnet: Mai bis Ende Oktober Telefon: +43 (0)664/500 01 37 Wienerwald, NÖ

peilsteinhaus.gebirgsverein.at

PEILSTEINHAUS

716 m

Gemütliche Hütte mit Kinderspielplatz. Kaiserschmarrn, Käsespätzle und immer frische Hausmannskost stehen auf der Speisekarte. Die Hütte liegt in einem Top-Klettergebiet. Hüttenchef: Peter Kühmayer Sektion: Oesterr. Gebirgsverein Ausstattung: 16 Betten, 60 Lager Erreichbar: von Schwarzensee (530 m) in 30 Min. Geöffnet: ganzjährig Mi. - So. Telefon: +43 (0)2674/873 33 Tuxer Alpen/Hippach, T

alpenverein-oberkochen.de

RASTKOGELHÜTTE

2124 m

Hüttenchefin: Ursula Fankhauser Sektion: Oberkochen Ausstattung: 35 Betten, 48 Lager Erreichbar: von Hippach über die Höhenstraße (1 Std. ab Hüttenparkplatz) Offen: Pfingsten bis Ende Okt. T: +43 (0)664/920 75 23 Rottenmann, Stmk.

ROTTENMANNER HÜTTE

rottenmannerhuette.net 1651 m

Umgeben von Zirben-, Lärchen- und Fichtenwald ist die Hütte bei Familien sehr beliebt. Schmankerl-Tipp: Frisch geräucherte Forellen & Spezialitäten vom Holzkohlengrill. Hüttenchefs: Familie Löschnigg Sektion: Rottenmann Ausstattung: 22 Betten, 30 Lager Erreichbar: vom Parkplatz Materialseilbahn in 45 Min. Geöffnet: 15. Mai bis 15. Oktober Telefon: +43 (0)664/146 29 23

80

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Hüttenbetreibern. Solsteinhaus

Die Hütte gilt als besonders familienfreundliche Hütte. Speziell für Familien mit Kindern geeignet ist die Wanderung auf das Kreuzjoch (2290) oder zu den nahe gelegenen Bergseen.


Da kann i spielen! Silvretta/Partenen, V

SAARBRÜCKER HÜTTE

saarbrueckerhuette.com 2538 m

Die höchstgelegene Schutzhütte in der Silvretta liegt in herrlicher Aussichtslage auf der Südostgratschulter des Kleinlitzners. Sie eignet sich besonders für Familien mit Kletter-Ambitionen. Hüttenchef: Bruno Falch Sektion: ASS Saarbrücken Ausstattung: 37 Betten, 51 Lager Erreichbar: vom Vermunt-Stausee in 2,5 Std. Geöffnet: Ende Juni bis Ende Sept. Telefon: +43 (0)5558/42 35 Karwendel/Zirl, T

SOLSTEINHAUS

solsteinhaus.at 1805 m

Die sanfte Umgebung um das Solsteinhaus ist bestens für Familien geeignet. Kletterwand, Klettersteig und Flying Fox lassen die Herzen der Kletterfreunde höher schlagen. Hüttenchef: Robert Fankhauser Sektion: Innsbruck Ausstattung: 63 Betten, 30 Lager Erreichbar: von Hochzirl in 3 Std., von Scharnitz in 5 Std. Geöffnet: 17. Mai bis 30. Sept. Telefon: +43 (0)664/333 65 31 Chiemgauer Alpen/Kössen, T

STRAUBINGER HAUS

straubingerhaus.at 1558 m

Die Hütte auf der Eggenalm bietet einen herrlichen Blick auf das Massiv des Wilden Kaiser. Für Kinder stehen ein Spielplatz mit Sandkasten, eine Boulderwand und ein Trampolin zur Verfügung. Hüttenchef: Friedel Warolly Sektion: Straubing Ausstattung: 20 Betten, 60 Lager Erreichbar: vom Parkplatz Steinplattenhaus in 2,5 Std. Geöffnet: Anfang Mai bis Anfang Nov. Telefon: +43 (0)5375/64 29 Dellach/Gailtal, K

ZOLLNERSEE HÜTTE

alpenverein.at/huetten 1750 m

Die Hütte liegt eingebettet in den Hochalmen der Karnischen Alpen zwischen Ploeckenpass und Nassfeld. Gastlichkeit und Freundlichkeit wird auf der Zollnersee Hütte großgeschrieben. Hüttenchefin: Hannelore Pedarnig Sektion: Obergailtal-Lesachtal Ausstattung: 2 Betten, 28 Lagerplätze Erreichbar: von Weidenburg (670 m) in 3,5 Std. Geöffnet: 10. Juni bis 7. Okt. Telefon: +43 (0)676/960 22 09 Hier siehst du acht

WWW.HUETTENGUIDE.NET

81


Hütten zum Mieten

Genieße alle Freiheiten bei vollem Komfort st die Sperrstunde Hier bist du dein eigener Hüttenchef! Du kann Morgen als Erster offen gestalten, in aller Ruhe relaxen und am n viele Vorteile. in der Natur sein – Hütten zum Mieten biete 82

WWW.HUETTENGUIDE.NET


U

Foto: Foto: www.urlaubambauernhof.com/Prokop

rlaub in einer Miethütte übt einen besonderen Reiz für Familien und Freunde aus. Die urige Stimmung kann völlig ungestört genossen werden. Hütten zum Mieten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Eltern können ihre Kinder in der Natur spielen und toben lassen, ohne dass sich jemand über den Lärm beschwert. Gleiches gilt für eine gesellige Runde unter Freunden. Es ist einfach schön, unter sich zu sein, die gemütliche Atmosphäre einer Almhütte zu genießen und dabei auf keinerlei Komfort zu verzichten. So kann man nach einer Bergwanderung oder Mountainbiketour auf der Sonnenterrasse relaxen, bevor man am Abend sein eigenes privates Fest in der Stube veranstaltet. Sitzen, plaudern, musizieren – so lange, wie es einem gefällt. Hauptsache, am nächsten Tag ist man wieder fit für die Natur! Die Angebotspalette reicht von der romantischen Hütte in absoluter Ruhelage und uriger Ausstattung bis zum luxuriösen Almchalet mit Sauna, Whirlpool, Mikrowelle & Geschirrspüler. WWW.HUETTENGUIDE.NET

83


Hütten zum Mieten Almhütten im ganzen Land

urlaubaufderalm.com

URLAUB AUF DER ALM IN ÖSTERREICH Lust auf echten Urlaub in einer Almhütte in Österreich? Genieße die Idylle auf den Almhütten, Schihütten, Jagdhütten und Almhäusern. Die Ausstattungsmerkmale der Hütten reichen von urig bis modern, einfach bis luxuriös, von 2 Personen bis 20 Personen, sogar ganze Hüttendörfer finden sich im Angebot. Viele von den österreichweit 350 Hütten befinden sich in Alleinlage auf einer Seehöhe von 900 m bis 2.200 m, vor allem für Selbstversorger. Da findet jeder seine Traumhütte. Infos: Verband Urlaub am Bauernhof, Viktringer Ring 5, 9020 Klagenfurt T: + 43 (0)463/33 00 99 Fax: Dw. 33 Mail: office@urlaubaufderalm.com Web: www.urlaubaufderalm.com hagan-lodge.at

ALPENPARKS HAGAN LODGE Das idyllische Alpendorf am Fuße des Loser mitten im Grünen bietet 46 im traditionellen Ausseer Stil errichtete Ferienhäuser aus Holz für 4 bis 9 Personen. Die Häuser – teilweise mit Sauna – vermitteln vom ersten Moment an Gemütlichkeit und Wohlbefinden mit hochwertiger Ausstattung. Jeder Tag bietet hier neue Möglichkeiten: wandern nach Herzenslust, Hochseilkletterpark, viermal wöchentlich geführte Biketouren, Grimming Therme oder der Golfclub Ausseerland. Anbieter: AlpenParks Hagan Lodge Altaussee, Lichtersberg 84, 8992 Altaussee T: +43 (0)3622/723 23 Fax: +43 (0)3622/723 23-444 Mail: hagan-lodge@alpenparks.at Web: www.alpenparks.at/haganlodge

84

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Anbietern/Hüttenbetreibern. www.urlaubambauernhof.com/Prokop; www.huettentraum.at/Rainer Mirau

Altaussee/Salzkammergut


Mei eigene Hütt’n Dachstein/Tauern

alpine-lodge.at

ALPINE LODGE Die rustikal-modernen Lodges und Appartements bieten den Gästen einen sehr hohen Standard! Besonders auf die großzügigen Zimmer mit jeweils eigenem Bad und WC wurde geachtet. Zudem verleihen heimischer Loden, Zirben- und Lärchenholz den Objekten eine elegante Note. Die Lodges und Appartments eignen sich für 2 bis 12 Gäste. Jede Lodge verfügt über eine eigene Zirbensauna. Sich einfach wohl fühlen und die absolute Gemütlichkeit genießen. Anbieter: Fam. Gerhardter, Preunegg 67, 8973 Pichl/Reiteralm Lage: Dachstein/Tauern T: +43 (0)664/351 44 77 Fax: +43 (0)6454/666 68 Mail: info@alpine-lodge.at Web: www.alpine-lodge.at Region Schladming-Dachstein

almdorf-reiteralm.at

ALMDORF REITERALM & ALMHOTEL EDELWEISS Das Almdorf Reiteralm, im Sommer inmitten einer verträumten Almlandschaft und im Winter direkt an der Skipiste der Skiarena „Schladming-Dachstein“ gelegen, ist mit seinen 30 Almhütten und Premium Chalets die ideale Urlaubsdestination für deinen Aktiv-, Familien- oder Romantikurlaub. Genieße die herzliche Atmosphäre, die dich noch lange mit einem Lächeln an die schöne Zeit im Almdorf zurückblicken lässt! „Dein Zuhause hoch in den Bergen!“ Anbieter: Almdorf-Reiteralm, Preunegg 66, 8973 Pichl/Enns Telefon: +43 (0)6454/724 44 Fax: +43 (0)6454/724 44-72 Mail: info@almdorf-reiteralm.at Web: www.almdorf-reiteralm.at WWW.HUETTENGUIDE.NET

85


Hütten zum Mieten Im ganzen Land

huettenpartner.at

HUETTENPARTNER.AT Beim Hüttenurlaub muss nicht auf Komfort verzichtet werden. Die meisten von Huettenpartner.at angebotenen Objekte bieten Doppelzimmer, mehrere Bäder, oft Sauna oder gar Whirlpool. Für besonders Naturverbundene gibt’s urige Hütten mit Holzofen und Brunnen im Programm. Neben schnuckeligen Hütten für 2 Personen werden große mit Platz für bis zu 35 Personen angeboten. Jetzt Katalog mit 300 Hütten und Ferienhäusern aller Standards für Selbstversorger anfordern! Anbieter: Firma Hüttenpartner GmbH, Urberweg 59, 3400 Klosterneuburg Telefon: +43 (0)2243/316 89 Fax: +43 (0)2243/316 89-44 Mail: info@huettenpartner.at Web: www.huettenpartner.at huettendorf-dachsteinblick.com

HÜTTENDORF DACHSTEINBLICK Auf einem Areal von 10.000 m² entstanden im Spätsommer 2010 zwei komfortable, große Hütten für bis zu 24 Personen und zwölf luxuriöse kleinere Hütten für bis zu 10 Personen. Das familienfreundliche Ambiente der Hütten garantiert einen ebenso erholsamen wie unvergesslichen Familienurlaub. Die Hütten sind ganzjährig mit dem Auto erreichbar. Kinder fühlen sich im Hüttendorf ebenso wohl wie Erwachsene. Und auch Haustiere sind willkommen! Anbieter: Hüttenpartner GmbH Lage: mitten im Wandergebiet Galsterberg T: +43 (0)2243/316 89 Fax: Dw. 44 Mail: info@huettendorf-dachsteinblick.com Web: www.huettendorf-dachsteinblick.com

86

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Anbietern/Hüttenbetreibern.

Pruggern/Steiermark


Mei eigene Hütt’n Pruggern/Steiermark

huettendorf-pruggern.com

HÜTTENDORF PRUGGERN Nur eine Autostunde von der Festspielstadt Salzburg, 3 Stunden von Wien und wenige Kilometer von Schladming entfernt, steht auf einer Seehöhe von 1200 m mitten im Wandergebiet das luxuriöse Almhüttendorf mit 13 Hütten. Das Hüttendorf liegt einfach ideal. Sonnig, sehr ruhig, mit herrlichem Ausblick auf das Ennstal und ganzjährig bequem mit dem Pkw erreichbar. Das gemütliche Ambiente der Hütten garantiert einen erholsamen und unvergesslichen Urlaub. Anbieter: Hüttenpartner GmbH Lage: mitten im familienfreundlichen Wandergebiet Galsterberg T: +43 (0)2243/316 89 Fax: Dw. 44 Mail: info@huettendorf-pruggern.com Web: www.huettendorf-pruggern.com Gosau/Salzkammergut

huetten-gosau.at

BERBACH ALM Die wunderschönen, im ländlichen Stil errichteten Hütten liegen auf 800 m Seehöhe in Gosau am Fuße des Dachstein Gletschers. Der Lift Hornspitzbahn und ein Restaurant sind zu Fuß in nur fünf Minuten erreichbar. Die Berbach Almhütten bieten unseren Gästen eine gemütliche Stube, für wohlige Wärme sorgen ein Kachelofen & eine Sauna. Kinder erfreuen sich am Spielplatz im Garten der Hütten. Vorhanden ist auch eine Terrasse, ein Holzkohlengrill und gratis W-Lan. Anbieter: Familie Kann, Berbach Alm, 4824 Gosau 821/822 Lage: Dachstein/Gosau Telefon: +43 (0)664/500 04 49 Mail: info@huetten-gosau.at Web: www.huetten-gosau.at WWW.HUETTENGUIDE.NET

87


Events

Foto: Christa Eder - Fotolia.com Foto: Einheigafest/Saalfelden

Action, Fun & Tradition!

mer so richtig Der Hütten-Guide weiß, wo es diesen Som rfest über die heiß wird: die Top-Events – vom Einheige n im Herbst! Seifenkistentrophy, bis zu den Almabtriebe WWW.HUETTENGUIDE.NET

89


Events SOMMER 2012 Salzburger Land salzburger-wandercup.at SALZBURGER ALMSOMMER WANDERCUP

Der Salzburger Almsommer Wandercup bietet allen OutdoorFreunden die Möglichkeit, einige Wanderziele des Landes näher kennenzulernen und dabei Freuden & Vorteile eines umfassenden Rahmenprogramms zu genießen. Details siehe Web. SOMMER 2012 Land NÖ

geocaching.niederoesterreich.at

Geocaching ist eine moderne Art der Schatzjagd. Auch in diesem Jahr werden in ganz Niederösterreich verstreut wieder rund 20 Caches mithilfe von GPS-Empfängern oder einer „Schatzkarte“ aufspürbar sein – clevere Sucher sind hier gefragt. 7.– 9. 6.

Murtal, Stmk.

tour-de-mur.com

TOUR DE MUR

„Von den Tauern bis ins Thermenland“ gilt als Motto für die Tour de Mur. Dabei durchfahren die Teilnehmer die einzigartige Landschaft der Steiermark. Start der Strecke ist im Salzburger St. Michael – von dort geht es immer entlang dem Murradweg. 16.– 17. 6.

Pillerseetal, Tirol

kitzalp24.at

KITZALP24

Ganz gemütlich, ohne Hektik, geht es gemeinsam mit mehreren Bergführern den verschiedenen Berggipfeln entgegen. Auch kleine Verschnaufpausen sind dazwischen natürlich eingeplant, die den „kitzalp24“ so zu einem unvergleichlichen Erlebnis machen. SO, 17. 6.

Rauris, Salzburg

nationalpark.at

ERÖFFNUNG SALZBURGER ALMSOMMER

Die offizielle Eröffnung des Almsommers findet heuer im wunderschönen Seidlwinkltal, dem „Tal der Pilger und Säumer“, statt. Auf der Gollehenalm und der Palfneralm wird die warme Jahreszeit mit rauschenden Festen willkommen geheißen. 90

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Veranstaltern; Niederösterreich-Werbung/Robert Herbst, zellamsee-kaprun, Andreas Langreiter/Global Newsroom, Archiv TVB Tux-Finkenberg, Osttirol Werbung, Archiv TVB Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol - Albin Niederstrasser

GEOCACHING NIEDERÖSTERREICH


Des gib I ma! SA, 23. 6.

kitzalps.cc

Kitzbüheler Alpen, Tirol

BERGE IN FLAMMEN

Auf den Bergspitzen der Urlaubsregion Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol werden Feuer entzündet, um die Kraft der Sonne zu verstärken und Böses von Mensch und Tier fernzuhalten. Am Harschbichl sieht man bei gutem Wetter hunderte Bergfeuer. 23.– 24. 6.

St. Jakob i. D., Tirol

almrosenfest.at

14. ALMROSENFEST

Beim 14. Almrosenfest gibt es in St. Jakob im Defereggen wieder auf 3 Straßen und Plätzen Musik verschiedener Stilrichtungen. Die im Juni am Obersee blühenden Almrosen sind ein prächtiges Naturschauspiel, die dem Almrosenfest den Namen geben. SA, 30. 6.

Auf den AV-Hütten

alpenverein.at

ALPENVEREIN HÜTTEN-OPENING

Zum Hütten-Opening 2012 stehen die AV-Hütten im Zeichen des 150-Jahre-Jubiläums. Viele Hütten haben sich ein spezielles Programm, Musik & Unterhaltung einfallen lassen oder bieten kulinarische Schmankerln an. Auch ein Gewinnspiel erwartet die Gäste. SO, 1. 7.

Pichl bei Schladming, Stmk.

pichl.at

FEST ZUR ALMRAUSCHBLÜTE

Die Hütten der Reiteralm laden mit volkstümlicher Live-Musik, Weinverkostung, einem Auftritt der Pichler Plattler und einem ausgiebigen „Krapfenbuffet“ zu einem großen Fest ein. Auch ein Gewinnspiel wartet auf die Besucher der Veranstaltung. SO, 1. 7.

Bludenz, Vorarlberg

berglaufteam.com

MASTERS BERGLAUF

Die malerische Bergwelt von Bludenz wird im Sommer für einen Tag zum internationalen Lauf-Treffpunkt: Rund 800 Läufer aus 25 Nationen haben sich bereits für die Europameisterschaft angekündigt. 2007 fand hier die Berglauf Weltmeisterschaft statt. WWW.HUETTENGUIDE.NET

91


Events 2. 7.– 27. 8.

kaprunmuseum.at

Kaprun, Salzburg

NACHT DES WASSERS

Jeden Montag: Die „Sagenhafte Nacht des Wassers“ entführt große und kleine Besucher ab 20 Uhr zu einer romantischen Fackelwanderung in die Thun Klamm. Anschließend genießen die Gäste Lagerfeuer-Romantik und frisch gemachte Ofenkartoffeln. 14.– 15. 7.

Tux-Lanersbach, Tirol

tux.at

Es darf wieder geküsst werden! Die nähesuchenden Junggesellen müssen mit Geschick & Kraft erst einen anspruchsvollen Parcours hinauf auf den Balkon der Bergfriedalm in Tux-Lanersbach bewältigen, um sich die Belohnung der holden Maid zu holen. 14.– 15. 7.

Bad Goisern, Oberösterreich

trophy.at

SALZKAMMERGUT TROPHY

Die Trophy findet bereits zum 15. Mal statt. Die gut beschilderte Strecke verläuft entlang von öffentlichen Straßen, Forststraßen sowie von Bike- und Wanderwegen. Auf der Bühne in Bad Goisern sorgt das ORF-Moderatorenteam für gute Stimmung. SO, 15. 7.

Heiligenblut, K

grossglocknerberglauf.at

GROSSGLOCKNER BERGLAUF

Auch in diesem Jahr verlangt der Berglauf den Teilnehmern wieder alles ab – bereits zum 13. Mal geht es im Eiltempo von Heiligenblut auf die Kaiser Franz-Josefs-Höhe. Etwa 1.000 Teilnehmer werden sich heuer der Herausforderung stellen. SO, 15. 7.

Annaberg, SL almkas.com/genussfeste-2012

TENNENGAUER ALMKÄSEFEST

Urig und echt salzburgerisch aufgetischt wird am 15. Juli auf der Rottenhofhütte in Annaberg. Da findet das Tennengauer Almkäsefest statt. Beim Genuss-Bauernmarkt steht natürlich das Naturprodukt „Tennengauer Almkäse“ im Vordergrund. 92

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Veranstaltern; Salzkammergut Trophy, Erwin Haiden (nyx.at), TVB Achensee, Eduardo Gellner, Via Ferrata – Herbert Raffalt

3. FENSTERLMEISTERSCHAFT


Des gib I ma! 20.– 22. 7.

Ramsau, Stmk.

via-ferrata-dachstein.at

VIA VERRATA

Die Via Ferrata ist das Berg- und Klettersteigfestival in Ramsau am Dachstein. Highlight des Events ist der weltweit einzigartige Klettersteiglauf „Race the Skywalk“. An den geführten Bergtouren können sich auch Familien beteiligen. SA, 28. 7.

alpenverein.at

Durchs ganze Land

ÖAV-ZENTRALALPENDURCHQUERUNG

Zur Feier von 150 Jahren Alpenverein wandern die Sektionen an nur einem Tag auf dem „Zentralalpenweg 02“ quer durch Österreich. Dabei werden an einem Tag rund 1.250 km, 66.000 Höhenmeter und 16 Gebirgsgruppen bezwungen. SO, 29. 7.

Nesselwängle, T

drei-huetten-rennen.at

12. DREI-HÜTTEN-RENNEN

Das Drei-Hütten-Rennen wird heuer bereits zum 12. Mal in Nesselwängle durchgeführt. Der Bewerb führt über die drei Hütten Krinnenalpe, Edenalpe & Ödenalpe und besteht aus den drei Disziplinen Biken, Walken und Laufen. SA, 4. 8.

Buchau/Achensee, T

achensee-attack.at

ACHENSEE ATTACK

Jährlich am 1. Samstag im August ruft der Achensee zur Piratenschlacht. Tatort ist die umkämpfte Bucht beim Badestrand Buchau. Ab 13 Uhr wird bei der „Achensee Attack“ um die Herrschaft auf der mächtigen „Black Benedikt“ gekämpft. SA, 4. 8.

Kaunerberg, T

schiclub.kaunerberg.net

SEIFENKISTEN-TROPHY

Der SC Kaunerberg veranstaltet wieder die beliebte Seifenkisten-Trophy am Kaunerberg. Die Seifenkisten werden nach ihrer Originalität und der Annäherung an die Durchschnittszeit bewertet. Den Gewinnern winken tolle Preise! WWW.HUETTENGUIDE.NET

93


Events SO, 19. 8.

tux.at

Tux-Lanersbach, Tirol

HOLZHACKMEISTERSCHAFT

Reichlich Holz vor der Hütt‘n hat der Sieger der 7. Zillertaler Holzhackmeisterschaft - als Siegerprämie winkt das gesamte gehackte Holz. Uriges Brauchtum, volkstümliche Musik, Muskelkraft & Kleinholz – all das bietet das Event in Tux auf einen Schlag. 24.– 26. 8.

Zell am See, SL

ironmansalzburg.com

IRONMAN 70.3

Der Härtetest in Salzburg: Schwimmen werden die Athleten im wunderschönen Zeller See, die Radstrecke führt durch die malerische Berglandschaft und gelaufen wird entlang des Zeller Sees. Das Ziel befindet sich dann direkt im Zentrum von Zell am See. SO, 26. 8.

Bregenz bis Lech, V

transvorarlberg.at

TRANS-VORARLBERG-TRIATHLON

In der Früh wird es für die Sportler ernst: Am Bregenzer Hafen versammelt sich, wer hart ist. Der Wasserstart ist nur der Beginn einer Reise ans Limit. Danach folgen 102 Radkilometer durch den Bregenzer Wald und ein zwölf Kilometer langer Berglauf. Ötztaler Alpen, T oetztaler-radmarathon.com

ÖTZTALER RADMARATHON

Von der Ötztaler Gletscherwelt über das Tiroler Mittelgebirge, durch die Weinberge Südtirols und wieder zurück in das Ötztal – so lautet die 238 Kilometer lange Strecke. Zudem warten insgesamt vier Pässe und unglaubliche 5.500 Höhenmeter. 28. 8.– 1. 9.

St. Anton a. A., Tirol

filmfest-stanton.at

18. BERGFILMFEST

Ins Staunen kommen Bergfreunde beim 18. Filmfest „Berge, Menschen, Abenteuer“, wenn sich vom 28.8. bis 1.9. internationale Bergsteiger & Extremsportler treffen und in faszinierenden & bewegenden Filmen Einblick in ihre mutigen Expeditionen geben. 94

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Veranstaltern; Bergfilmfest – Eduardo Gellner

SO, 26. 8.


Ab H rbst

im n u n G wand 1889 1889

BO N BONZ E l T! G statt n: Kais r. Ich bin d r Bonbonm ist r. M in Handw rksz ug sind das Wiss n d r Pflanz n und 120 Jahr Bonbontradition. M in Zutat n: Kr채ut r und Fr체cht . G rnt t im Somm r, wohltu nd das ganz Jahr.


Events 31. 8.– 9. 9.

Saalfelden, SL

saalfeldenleogang2012.at

MOUNTAINBIKE WELTMEISTERSCHAFT

In insgesamt vier Disziplinen werden die besten Mountainbiker ihr Können zeigen und damit die Zuschauer vor Ort und vor den Fernsehgeräten begeistern - bis zu 800 Teilnehmer aus aller Welt haben sich für das Mega-Event angekündigt. SA, 1. 9.

St. Georgen, OÖ

granitbeisser.at

GRANITBEISSER

Die Teilnehmer dieses Rad-Events können aussuchen, wie hart sie auf Granit beißen wollen – von der gemütlichen Smallstrecke bis zur extremen Route, auf der die Fahrer mehr als 3.000 Höhenmeter bewältigen müssen, ist für jeden etwas dabei. 1.– 2. 9.

Österreichweit

alpenverein.at

TAG DES BERGSPORTS

FR, 7. 9.

Rathaus, Wien

almdudler.com

ALMDUDLER TRACHTENPÄRCHENBALL

Der schrägste Ball seit es Lederhosen gibt, lädt auch in diesem Herbst wieder in das alt ehrwürdige Wiener Rathaus. Im schönen Ambiente erwarten die Besucher neben verschiedenen Themenbereichen auch Live-Acts und kulinarische Schmankerln. SO, 9. 9.

Rössl Alm/Gerlos, Tirol

roesslalm.at

SCHMANKERLFEST RÖSSL ALM

Das alljährliche Schmankerlfest auf der Rössl Alm steht auch heuer wieder unter dem Motto „zrugg zu die Wurzeln“. Die Gäste dürfen sich auf zahlreiche traditionelle Schmankerln aus dem Zillertal freuen. Beginn ist bereits um 11 Uhr. 96

WWW.HUETTENGUIDE.NET

Fotos: zur Verfügung gestellt von den Veranstaltern; www.norbert-freudenthaler.com, T rachtenpärchenball – Andreas Tischler, Copyright Victor Lucas 2011, Archiv Imst Tourismus

An diesem Wochenende öffnen die Alpenvereins-Sektionen ihre Tore zu den Bergen und laden Interessierte im ganzen Land ein, sich in den Bergsportarten zu versuchen. Attraktive Veranstaltungen warten auf die Besucher.


Des gib I ma! 14.– 16. 9.

Hinterglemm, Salzburg

saalbach.com

FESTIVAL OF TRIAL

„Mit spielerischer Eleganz über Stock und Stein zum Weltmeistertitel“ ist das Motto dieser Bike-Veranstaltung der Superlative. Kein Hindernis ist den Radakrobaten zu schwierig. Hinterglemm verwandelt sich für drei Tage zur Showbühne der Stars. SA, 22. 9.

kaiserwinkl.com

Kössen, Tirol

23. KAISERWINKL ALMHOAMFAHR’N

Auch in diesem Jahr wird im Kaiserwinkl-Ort Kössen das „Alm Hoamfahr´n“ bereits zum 23. Mal liebevoll gepflegt. Es ist eines jener Feste in Tirol, die bäuerliche Tradition für Einheimische und Gäste auf wunderbare Art und Weise veranschaulicht. SO, 23. 9.

Saalfelden, SL

saalfelden-leogang.com

EINHEIGAFEST SAALFELDEN

Das Einheigafest lädt zur gemeinsamen Wanderung auf die Forsthofalm ein. Nach einem gemütlichen Spaziergang erwartet die Besucher ein besonderes Herbstfest, das mit Musik und selbst gemachten Schmankerln des Hauses aufwartet. SO, 23. 9.

Leogang/Asitz, SL

asitzberglauf.com

4. ASITZGIPFELBERGLAUF

Wer setzt sich heuer die Gipfelkrone des „Asitz-Bergkönigs“ auf? Läufer und Mountainbiker duellieren sich auf zwei Strecken, die es in sich haben. Etwa 16 Prozent Steigung auf knapp zehn Kilometer langen Strecken fordern den Teilnehmern alles ab. SO, 14. 10.

Hoch Imst, Tirol

imst.at

TIROLER ADLERFEST

2012 wird zum 6. Mal zum Tiroler Adlerfest nach Hoch Imst geladen. Das große Fest am namensgebenden Tiroler Weitwanderweg „Adlerweg“ verspricht mit seinem abwechslungsreichen Programm auch heuer wieder Spaß & Unterhaltung. WWW.HUETTENGUIDE.NET

97


Hüttenguie Sommer 2012  

Hüttenguie Sommer 2012 Prospekt

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you