Page 1

Women i n B u s i n e ss da s Wi r t s ch a f t sm ag a z i n fü r d i e F r au

Mediadaten 2010 WOMEN in BUSINESS – Das Wirtschaftsmagazin der Frauen Schweizer Wirtschaftsmagazin für die Frau mit Fokus auf Wirtschaft, Business, Politik, Kultur und Lifestyle.

Kontakte VERLAG Dominique Hiltbrunner (Verleger)

Immobilien & Business Verlags AG Grubenstrasse 56, CH–8045 Zürich Tel. +41 (0)43 333 39 49 Fax +41 (0)43 333 39 50 womeninbusiness@ibverlag.ch www.womeninbusiness.ch

Sabine Andersch (Verlagsleiterin) andersch@ibverlag.ch Daniel Pauletto (Anzeigenleiter) pauletto@ibverlag.ch

Büro Basel: Lindenhofstrasse 28, CH–4052 Basel

RRODUKTION Sandra Schwarzenberger (Art Director) schwarzenberger@ibverlag.ch Pascal Howald (Webpublisher) howald@ibverlag.ch

Michaela Schröder (Key Account Managerin) schroeder@ibverlag.ch Vanessa Badmann (Administrationsleitung) badmann@ibverlag.ch

Vanessa Badmann

Sandra Schwarzenberger

Daniel Pauletto

Dominique Hiltbrunner Pascal Howald

Sabine Andersch Michaela Schröder


Profil POSITIONIERUNG Das Schweizer Wirtschaftsmagazin für die Frau.

ZIELGRUPPENANSPRACHE Finanzstarke Frauen in gehobenen beruflichen Positionen

REDAKTIONSKONZEPT Mischung aus Business, Politik, Kultur und Lifestyle mit klarem Fokus auf Wirtschaft und Unternehmen sowie Frauen, die dahinter stehen.

Die Leserschaft setzt sich aus beruflich engagierten und wirtschaftlich interessierten Frauen zusammen. Vom mittleren Kader, KMU bis zum Top-Management, von der Einzelunternehmerin bis zu Spezialistinnen (z.B. Geschäftsführerinnen, Finanzleiterinnen, Marketing- und Kommunikationsleiterinnnen, IT-Fachfrauen, Verkaufs- und Einkaufsleiterinnen etc.)

LESERSCHAFT WOMEN IN BUSINESS wird gelesen von Frauen in Führungspositionen, branchenübergreifend vom mittleren Kader bis Top-Management. 10x jährlich erreicht WOMEN IN BUSINESS rund 37 500 Leserinnen (LpE ~ 2.5 Personen) in der deutschsprachigen Schweiz.

Branchen: Banken, Versicherungen, Consulting, Life Sciences/Healthcare, Tourismus/Hotellerie, Agenturen, IT/Telekom und Kanzleien, Medien etc.

VERTRIEB Abonnemente (Privat- und Firmenabonnemente), Kioskverkauf

Auflagenstruktur Druckauflage 15 000 Exemplare Kioskauflage und Abos 3200 Exemplare Mit erwarteten LpA von 2.5 Personen etwa 37 500 erreichte LeserInnen. *

Sonstige Auflage Abomarketing 8350 Exemplare Messe- und Eventauflagen 1250 Exemplare Swiss Business- und Firstclass 1850 Exemplare Beleg- und Ansichtsexemplare 350 Exemplare

* Anmeldung WEMF 2010/11 ist erfolgt. Für aktuelle Zahlen über die verkaufte Auflage kontaktieren Sie uns.

Inhalt

MARKTPLATZ Mischung aus People, Politik und News: Statistiken, Stellenwechsel, People Storys, Business Gadget.

PORTFOLIO Ein reines Fotoportfolio: Unter dem Leitmotiv «Kunst und Konsum» stellen wechselnde FotografInnen ihre Sichtweisen und Impressionen vor.

COVER Die Titelgeschichte stellt ausführlich den Werdegang und die beruflichen Stationen von einer oder mehreren Frauen dar.

POUR LE PLAISIR Damit verwöhnt sich die Business-Frau: Ausgesuchte Artikel rund um das Thema Lifestyle.

UNTERNEHMEN & MÄRKTE Global und lokal: Hier werden Unternehmerinnen vorgestellt, pendelnd zwischen internationalen Grössen, Firmenchefinnen von überraschenden oder spannenden Unternehmen.

GESPRÄCHE Im klassischen Interview steht eine spannende Frau aus der Wirtschaft Rede und Antwort.

BERUF & LEBEN Das klassische Ressort für alle Schnittstellen zwischen Familie und Beruf. Informative Studien, Ratgeber, Tipps (z.B. Steuereinsparmodelle) und amüsante Kolumnen.

FINANZ & INVESTMENT (ab Frühjahr 2010)


Erscheinungsdaten & Themen Ausgabe Erscheinung Anzeigenschluss

Geplante Themen

01-02/10

28.01.2010

11.01.2010

Hotelmanagerinnen

03/10

25.02.2010

02.02.2010

Luxus-Uhren /Frauen ticken anders (Ausgabe zur Baselworld)

04/10

25.03.2010

02.03.2010

Neueinsteigerinnen/Start-Ups

05/10

29.04.2010

06.04.2010

Frauen und Technik

06/10

27.05.2010

04.05.2010

Das grosse Geld – Die Welt der Bankerinnen

07-08/10

01.07.2010

08.06.2010

Frauen und Autos

09/10

26.08.2010

03.08.2010

Who is Who/Die besten weiblichen CEOs

10/10

30.09.2010

07.09.2010

Ausbildung/Weiterbildung

11/10

28.10.2010

05.10.2010

Karrierekiller Kind?

12/10

25.11.2010

02.11.2010

Women`s Luxury Christmas

Women’s Talk SPANNENDE FEIERABENDGESPRÄCHE MIT DR. OLIVIA BOSSHART Die Talkreihe von WOMEN IN BUSINESS bietet interessierten Teilnehmerinnen eine Plattform, welche sich spezifisch ausgewählten Themen aus der weiblichen Wirtschaft widmet.

Die WOMEN IN BUSINESS-Talks finden sechsmal im Jahr statt. Namhafte Referent-Innen halten Vorträge, diskutieren auf dem Podium und beantworten Fragen zur Thematik. Der abschliessende Apéro lädt zum Austausch und zum Networking mit durchschnittlich 50 bis 80 Teilnehmerinnen ein.

Datum

Geplante Themen

25.01.2010

Standortbestimmung: Aussteigen, Aufsteigen, Umsteigen, Absteigen, (Wieder)-Einsteigen

02.03.2010

Business Women – das multifunktionale Perpetuum Mobile im Dauereinsatz

26.05.2010

Work-Life-Balance – Gesundheit, Vorsorge und Prävention

31.08.2010

in Planung

11.10.2010

in Planung

29.11.2010

in Planung

SPONSORING Sponsoringbeitrag

Jahressponsorenschaft

Fr. 24 000.–

Apéro-Sponsor (pro Anlass)

Fr. 2000.–

Preise exkl. MwSt.

MEDIENPARTNERSCHAFT Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.

(limitiert)


Anzeigenformate und -preise KOMMERZIELLE ANZEIGEN mit Textanschluss

1/1 SEITE 176 x 240 mm 205 x 275 mm * Fr. 8 500.–

1/2 SEITE QUER 176 x 115 mm 205 x 130 mm * Fr. 5 350.–

2/3 SEITE HOCH 116 x 240 mm 130 x 275 mm * Fr. 6 9 00.–

1/3 SEITE HOCH 56 x 240 mm 70 x 275 mm * Fr. 3 700.–

1/4 SEITE QUER 176 x 55 mm 205 x 70 mm * Fr. 2 750.–

1/3 SEITE QUER 176 x 75 mm 205 x 90 mm * Fr. 3 700.–

SPEZIAL-PLATZIERUNGEN 2. Umschlagseite Fr. 9 9 00.– 3. Umschlagseite Fr. 9 0 00.– 4. Umschlagseite Fr. 10  200.– Platzierungszuschlag 10%

1/6 SEITE QUER 116 x 55 mm Fr. 1 9 50.–

1/6 SEITE HOCH 56 x 115 mm Fr. 1 9 50.–

1/2 PANORAMA 380 x 115 mm 410 x 130 mm * Fr. 9 200.–

PANORAMA 380 x 240 mm 410 x 275 mm * Fr. 13 500.–

JAHRESBUCHUNGEN Wiederholungsrabatt: 3x 5%, 5x 8%, 7x 10%, 10x 15% (Abnahmefrist: 12 Monate) Sonderwerbeformen auf Anfrage Beraterkommission 10% Alle Preise exkl. MwSt.

* randangeschnitten (plus 3 mm Beschnitt)

STELLENANZEIGEN mit Textanschluss

Kleinanzeigen Alle Stelleninserate werden zusätzlich für 2 Monate auf unserer Homepage veröffentlicht. Werbemöglichkeiten für www.WirtschaftWirdWeiblich.ch auf Anfrage. Alle Preise exkl. MwSt.

1/1 SEITE 176 x 240 mm Fr. 4900.–

1/2 SEITE QUER 176 x 115 mm Fr. 2600.–

1/4 SEITE QUER 176 x 55 mm Fr. 1500.–

1/8 SEITE nur Text 86 x 58 mm Fr. 280.–

Webbasierte & Crossmediale Angebote POSITIONIERUNG Das Onlineangebot von WOMEN IN BUSINESS besteht aus den Seiten womeninbusiness.ch und WirtschaftWirdWeiblich.ch. Das Angebot bietet einen Überblick der erschienenen Ausgaben und

deren Inhalte (womeninbusiness.ch), weiterhin einen Stellenmarkt sowie nützliche Tipps und Verlinkungen. Die Community-Webseite (WirtschaftWirdWeiblich.ch) ist eine Networking-Plattform und geht im Sommer 2010 live.

WEBBASIERTE ANGEBOTE

Grösse (px) Format / Gewicht

1 Monat

3 Monate

6 Monate

12 Monate

Explizit

Fullbanner

468 x 60

Gif, Jpeg, Flash / 40kb

Fr. 650.–

Fr. 1750.–

Fr. 3250.–

Fr. 5500.–

+ 20%

Leaderboard

728 x 90

Gif, Jpeg, Flash / 40kb

Fr. 990.–

Fr. 2750.–

Fr. 4900.–

Fr. 9000.–

+ 20%

Skyscraper Wide

160 x 600

Gif, Jpeg, Flash / 40kb

Fr. 790.–

Fr. 2400.–

Fr. 4100.–

Fr. 7450.–

+ 20%

Medium Rectangle

250 x 300

Gif, Jpeg, Flash / 40kb

Fr. 750.–

Fr. 2250.–

Fr. 3800.–

Fr. 6600.–

+ 20%

Alle Preise exkl. MwSt.


Leserprofil WOMEN IN BUSINESS beabsichtigt, im Sommer 2010 eine Leserschaftsstudie durchzuführen. Die Ergebnisse werden voraussichtlich ab Herbst 2010 zur Verfügung stehen und können bei uns angefordert werden. Damit wollen wir Ihnen in Zukunft einen Überblick unserer Leserschaft bieten und ein Tool zur Mediaplanung zur Verfügung stellen. Die Studie wird soziodemografische Werte unserer Leserschaft und hilfreiche Angaben zum Konsum- und Nutzungsverhalten sowie Affini-

täten enthalten. Schon heute wissen wir, dass unsere Leserinnen Frauen in Kaderpositionen mit Entscheidungskompetenzen sind und zudem wichtige Entscheide im familiären und privaten Umfeld mitbestimmen und beeinflussen. Wir gehen davon aus, dass unsere Leserschaft zum grössten Teil der KKK1 angehören und über ein beträchtliches Investititionspotenzial beruflich wie privat verfügt.

ANTEIL ERWERBSTÄTIGER FRAUEN Stetiger Anstieg erwerbstätiger Frauen: Waren 1991 noch 1,605 Millionen Frauen erwerbstätig, so stieg die Anzahl an erwerbstätigen Frauen 2008 auf 1,940 Millionen an. Damit ist die Erwerbstätigenquote von 55,4% auf 58,9% gestiegen.

■ 60% 50%

1.605 Millionen

1.904 Millionen

40% 30% 20%

Quelle: «Wichtigste Ergebnisse der Schweizer Arbeitskräfteerhebung SAKE 2008 in Kürze», Bundesamt für Statistik, 2009 / «Arbeitsmarktindikatoren 2008 – Kommentierte Ergebnisse für die Periode 2002–2008», Bundesamt für Statistik, 2008

10% 0%

1991

2008

ANTEIL FRAUEN IN FÜHRUNGSPOSITIONEN 84 000 Frauen in Führungspositionen Schweiz, davon in der Deutschschweiz 35 000 Leaderinnen (Bruttoeinkommen Fr. 100 000.–) und davon 7500 TopLeaderinnen (über Bruttoeinkommen Fr 140 000.–)

TOTAL 84 000 Frauen in Führungspositionen 7500 TopLeaderinnen

Deutschschweiz

Tessin/Welschland

35 000 Leaderinnen 0

20 000

Quelle: «Wichtigste Ergebnisse der Schweizer Arbeitskräfteerhebung – SAKE 2008 in Kürze», Bundesamt für Statistik, 2009 / MA Leader 2009, WEMF AG für Werbemedienforschung 2009

49 000 Leaderinnen 40 000

60 000

80 000

100 000

Immobilien & Business Verlags AG Wirtschaft aus einer Hand Wir konzentrieren uns auf ein attraktives Zielpublikum im Wirtschaftsbereich und bieten mit unseren drei Titeln eine fachgerechte Ansprache an die interessante Gruppe der Wirtschaftsentscheider. Wir erreichen TopLeader und Top-Leaderinnen in Entscheidungspositionen, international tätige

Geschäftsführer und Entscheider der Immobilien- und Finanzwirtschaft. Sie bilden die Kernzielgruppe. Sie erreichen mit dem Immobilien & Business Verlag die Entscheidungsträger in einem qualifizierten und spannenden journalistischen Umfeld. Indem Sie diese drei Titel gezielt kombieren oder mit einer übergreifenden Kampagne planen,

erreichen Sie ohne Streuverlust und mit optimiertem Werbeaufwand Ihr anvisiertes Zielpublikum. Sie können damit bei einem genau definiertem Segment aus der Wirtschaft einen effizienten Werbedruck erzeugen. Zusätzlich bieten wir Ihnen gerne in den jeweiligen Zielgruppen crossmediale Möglichkeiten an wie Events und Onlinewerbung. WEITERE PRODUKTE Who is Who der Immobilienwirtschaft Verifizierte Personal- und Unternehmensdaten der wichtigsten Unternehmen im Immobilienbereich. Schweizer Immobilienbrief Das e-Magazin bringt exklusive Hintergrundberichte über die in- und ausländische Immobilienszene und über Investoren. Swiss Congress and Incentiv Travel Guide Der einmal im Jahr publizierte Guide für die wichtigsten Events- und Kongressstandorte der Schweiz.

SWISS Business Das englischsprachige Wirtschaftsmagazin swissbusinessweb.ch

Immobilien Business Das Schweizer Immobilien-Magazin. immobilienbusiness.ch

WOMEN IN Business Das Schweizer Wirtschaftsmagazin für die Frau. womeninbusiness.ch

Bauen & Wohnen Das Schweizer Magazin über den Baumarkt, Wohntrends, Design und Lifestyle.

Immobiliengespräch

Women’s Talk

Wir stellen Ihnen gerne eine individuelle Offerte über alle Titel übergreifend zusammen. Kontaktieren Sie dafür bitte Dominique Hiltbrunner. hiltbrunner@ibverlag.ch


Allgemeine Angaben technische angaben Heftformat Satzspiegel Randangeschnitten Druckverfahren Papier/Umschlag/Raster Papier/Inhalt/Raster Farben Buntfarben

205 x 275 mm 176 x 240 mm (oben: 20 mm, unten: 15 mm, innen: 14 mm, aussen: 15 mm) plus 3 mm Beschnitt Offset weiss matt, gestrichen, 60er weiss matt, gestrichen, 60er nur Europa-Skalafarben (cmyk) möglich nur umgewandelt in Euro-Skalafarben

WEITERE angaben

Acrobat-PDF-Dokument

• • – – –

Bilder

Mindestauflösung von 300 dpi und eine Grösse von ca. 15 x 10 cm, tif-, jpg- oder eps-Datei. Grafiken sollten nach Möglichkeit als Bilder geliefert werden.

Mehrkosten

Bei Anlieferung nicht konformer Druckunterlagen werden anfallende Kosten zu Fr. 140.– pro Stunde verrechnet.

Druckunterlagen/Daten

E-Mail: daten@womeninbusiness.ch

Druck

Kliemo Printing Hütte 53 B-4700 Eupen www.kliemo.be

PDF-X-Ready High-End-PDF 4-farbig (cmyk) Bilder/Logos: Qualität mind. 300 dpi Schriften einbinden

Jahrgang:

2. Jahrgang

Erscheinungsweise:

10x pro Jahr

Beraterkomission:

10%

Einzelheftpreis:

Fr. 8.90

Abonnemente:

Probe-Abonnement Abonnement Probe-Auslandsabo Auslandsabonnement

Preise inkl. MwSt.

Fr. Fr. Fr. Fr.

25.– 79.– 35.– 99.–

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Auftragserteilung/Auftragsänderungen Aufgabe, Änderung oder Sistierung von Inseraten erbitten wir schriftlich. Auftragsbestätigung Auftragsbestätigungen werden nur auf Verlangen verschickt. Veröffentlichung von Anzeigen Für den Inhalt einer Anzeige ist der Auftraggeber verantwortlich. Er hat für allfällige Ansprüche gegenüber dem Verlag einzustehen. Der Verlag behält sich das Recht vor, die Veröffentlichung von Anzeigen abzulehnen, laufende Anzeigen zu sistieren oder Änderungen zu verlangen. Textanzeigen müssen sich in Layout, Schrift und Schriftgrad vom redaktionellen Teil unterscheiden. Das Zeitungssignet und dessen Schriftform dürfen nicht verwendet werden. Alle Anzeigen können vom Verlag durch die Überschrift «Anzeige» oder «Promotion» deutlich als solche gekennzeichnet werden.

Technische Mängel Für Anzeigen, die infolge fehlender oder ungeeigneter Druckunterlagen nicht einwandfrei erscheinen, kann keine Haftung übernommen werden. Bei Buntfarben muss ein farbverbindlicher Abzug rechtzeitig abgegeben werden. Eine angemessene Toleranz in der Farbnuance bleibt vorbehalten. Anspruch auf Ersatz oder Preisnachlass besteht nur dann, wenn die Anzeige durch grosse Mängel in der technischen Wiedergabe ihre Werbewirkung einbüsst. Reklamationen Reklamationen werden nur innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsstellung angenommen. Haftungsausschluss Der redaktionelle Inhalt stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Abschluss einer Finanztransaktion dar und entbindet den Leser nicht von seiner eigenen Beurteilung.

Platzierungen Platzierungen werden als Wunsch, nicht aber als Bedingung entgegengenommen (zuschlagspflichtige Platzierungen ausgenommen).

Zahlungsfrist 14 Tage nach Erhalt der Rechnung, ohne Skonto. Müssen Rechnungsbeträge auf dem Zwangsvollstreckungsweg geltend gemacht werden, tritt jede Rabatt- und Kommissionsvereinbarung ausser Kraft.

Verschiebungsrecht Die Verschiebung von Anzeigen um eine Ausgabe müssen wir uns aus technischen Gründen, auch ohne Rücksprache mit dem Auftraggeber, vorbehalten.

Anwendbarkeit Die Insertionsaufträge basieren auf dem vom Verlag herausgegebenen Tarif. Die Insertionsbestimmungen sind für alle Aufträge verbindlich.

Tarifänderungen Tarifänderungen bleiben vorbehalten und treten auch für laufende Aufräge sofort in Kraft. Alle Anzeigenpreise exkl. Mwst. Preise in Euro zum aktuellen Tagespreis.

Gerichtsstand Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Zürich.

Rabattvereinbarungen Seiten- und Malabschlüsse gelten für die Dauer eines Jahres und nur für einen einzigen Auftraggeber. Sie sind für die ganze Vertragsdauer verbindlich.

WOMEN in Business Mediadaten 2010  

Die aktuellen Mediendaten für das Schweizer Wirtschaftsfrauen Magazin WOMEN in Business

Advertisement