Issuu on Google+

E X E C U T I V E E D U C A T I O N

E x e c ut iv e ed uc at ion

2014 /15

BERUFSBEGLEITEND PRAXISNAH

DEU TSCHLANDWEIT

PERSONALMANAGEMENT


Inhalt 3

Vorwort

4  Personalmanagement 6

Quadriga Campus

Kompaktstudium   8 9

Kompaktstudium Personalmanagement

10

Anforderungen an das moderne HR-Management

11

Ziele im Kompaktstudium

12

Studieninhalte und Struktur

14

Präsenzphasen im Studium

15

Referenten

16

Zertifikat und staatliche Anerkennung

17

Finanzierung und Förderung

18

Meinungen zum Kompaktstudium

20

Studienstarts und Präsenztermine 2014/15

21

Studieninformationstage und Ansprechpartner

Intensivseminare 22 23

Intensivseminar Personalmanagement

24

Intensivseminar Konfliktmoderation / Mediation

25

Intensivseminar HR-Businesscoaching

26

Sommer Akademie 2014

E-Learning 28 29

Weiterbildung durch E-Learning

30

Alle Online-Kurse im Überblick

31

Das sagen unsere Teilnehmer zum Online-Studium

32

Anreise und Hotelempfehlung

33

Kontakt – Quadriga Executive Education

34

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

HR sommerakademie

Denn nicht weniger ist unser Anspruch: Unseren Teilnehmern hochwertige, praxisnahe, umfassende und aktuelle Formate zu bieten. Unser Qualitätsversprechen wurde bereits von unabhängiger Seite bestätigt: Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat das Kompaktstudium Personalmanagement als staatlich geprüften Fernlehrgang zertifiziert. Gemeinsam mit den Intensivseminarenund den E-Learning-Formaten gibt unser Portfolio an der Quadriga Hochschule Ihnen die Möglichkeit, sich ein individuelles, maßgeschneidertes Weiterbildungs-Paket zu schnüren.

intensivseminare

Ich würde mich freuen, wenn unser Executive Education Programm Sie interessiert. Wir beraten Sie gern! e-learning

Das Executive Education Programm der privaten staatlich anerkannten Quadriga Hochschule Berlin hat es sich zum Ziel gesetzt, Entscheidungs­träger in den Schlüsseldisziplinen des modernen Managements mit dem nötigen Know-how auszustatten. Die Quadriga Hochschule vermittelt praxisnahes Fachwissen, damit Sie den Anforderungen des modernen Personalmanagements gewachsen sind.

Personalmanagement, das Herausforderungen annimmt, muss über besondere Handlungskompetenzen verfügen. Zugleich gilt es, bisherige Instrumente immer wieder zu hinterfragen, zu schärfen und gegebenenfalls neu zu justieren. Die Quadriga Hochschule unterstützt HR-Manager bei dieser persönlichen Professionalisierung. Wir haben unser Programm in enger Anlehnung an die Erfordernisse der HR-Praxis weiter ausgebaut. Durch den Dialog mit führenden Personalmanagern, den Teilnehmern unserer Programme und Fachexperten entsprechen unsere Methoden und Inhalte stets dem state of the art.

K o m p a k t S TUDIUM

Elke Knorr ist Studienleiterin des Kompaktstudiums Personalmanagement der Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education.

die Quadriga Hochschule Berlin hat es sich zur Aufgabe gemacht, Personalmanagern all jene Kompetenzen mit auf den Weg zu geben, die erfolgreiches und modernes Human Resources Management heutzutage voraussetzt. Unser Executive Education Programm gründet dabei auf einem Verständnis von Personalmanagement als Schlüsseldisziplin für den Organisationserfolg im 21. Jahrhundert. Es ist unsere feste Überzeugung, dass Personalverantwortlichen eine zentrale, entscheidende Rolle bei der Sicherung der Zukunftsfähigkeit von Unternehmen zukommt. Hier setzen unsere Angebote an: Sie vereinen die klassischen Kompetenzfelder der Human Resources mit Kenntnissen jener Gebiete, die ein strategisches und ganzheitliches Personalmanagement auf Führungsebene ermöglichen: Dazu gehören Weitsicht und Urteilskraft in allen prozessorientierten und prozessübergreifenden Arbeitsfeldern.

e x e c u t i v e e d u c at i o n

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

3

Freundliche Grüße,

Elke Knorr Studienleiterin Personalmanagement Quadriga Hochschule Berlin k o n ta k t

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t


k o n ta k t

e-learning

HR sommerakademie

intensivseminare

K o m p a k t S TUDIUM

e x e c u t i v e e d u c at i o n

4 Q u a d r i g a E x e c u t i v e E d u c at i o n

Berlin

D端sseldorf Stuttgart


Q u a d r i g a

Hamburg

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

5

Frankfurt a. M. e x e c u t i v e e d u c at i o n K o m p a k t S TUDIUM

München

intensivseminare

Personalmanagement

HR sommerakademie

q uadr iga Execut iv e Ed uc at ion An sechs Standorten in Deutschland

e-learning k o n ta k t

Umfassendes Personalmanagement des 21. Jahrhunderts geht über die klassischen Human Resources-Themen hinaus und benötigt betriebswirtschaftlichen und unternehmerischen Sachverstand, um zur Wertschöpfung im Unternehmen beizutragen. Personalverantwortliche müssen daher einerseits die bewährten Instrumente beherrschen und andererseits flexibel und mitgestaltend auf die Anforderungen reagieren können. Die Quadriga Hochschule – Executive Education bietet hierzu berufsbezogene Weiterbildungsangebote, die nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch praktisches Know-how vermitteln. Darüber hinaus werden Kompaktstudiengänge und Tagungen zu den aktuellen Themen und Trends des Personalmanagements auch in weiteren Städten wie München, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main und Hamburg angeboten.


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

Quadriga Campus

Hauptsitz der Quadriga Hochschule in Berlin

Die Quadriga Hochschule liegt im Herzen Berlins am Werderschen Markt und somit inmitten des historischen Quartiers zwischen Friedrichstraße, Unter den Linden und Spittelmarkt im Bezirk Mitte – wenige Gehminuten vom Hausvogteiplatz und Gendarmenmarkt entfernt. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Auswärtige Amt. Repräsentanzen einflussreicher Unternehmen, von Gewerkschaften und Verbänden sowie Redaktionen der wichtigsten deutschen Medien, liegen ebenfalls nicht weit entfernt. Die Umgebung des Friedrichswerders zählt zu einer attraktiven und pulsierenden Stadtlage und zum Schmelztiegel von Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien. Zentrale Akteure bilden das eng geknüpfte Netzwerk der Quadriga Hochschule Berlin.

k o n ta k t

e-learning

HR sommerakademie

intensivseminare

K o m p a k t S TUDIUM

e x e c u t i v e e d u c at i o n

6

Klimatisierte Räume und breite Fensterfronten sorgen für eine angenehme Lernatmosphäre. Große Leinwände sowie moderne Tagungstechnik ermöglichen zahlreiche Präsentationsformate. Der Quadriga Campus verfügt über eine eigene Präsenzbibliothek, deren Bestand sich nach den drei Departments der Quadriga Hochschule Berlin gliedert: Corporate Communications, Management & Economics und Politics & Public Affairs. Der Quadriga Campus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln hervorragend zu erreichen.

Eine ausführliche Lage- und Anfahrtsskizze finden Sie unter www.quadriga.eu/service/kontakt w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

7

e x e c u t i v e e d u c at i o n K o m p a k t S TUDIUM intensivseminare HR sommerakademie e-learning k o n ta k t

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t


Q U A D R I G A

e x e c u t i v e

e d u c at i o n

E-LEARNING

HR SOMMERAKADEMIE

INTENSIVSEMINARE

K O M PA K T S T U D I U M

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

8

staatlich zertiďŹ ziert

Kompaktstudium

K O N TA K T

Mit dem Kompaktstudium bieten wir Ihnen eine berufsbegleitende praxisnahe Weiterbildung im Bereich des Personalmanagements an. In sechs Monaten vertiefen die Teilnehmer berufsbegleitend die wesent­ lichen Fundamente von erfolgreichem Human Resources Management.


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

Form des Studiums

Dauer Gruppenstärke Betreuung

Studiengebühr

max. 15 Teilnehmer Alle Teilnehmer erhalten eine individuelle Betreuung per Telefon und E-Mail durch unser Team sowie persönliche Kontaktmöglichkeiten während der Präsenzphasen. Die Prüfungsleistung besteht aus der Bearbeitung von Modulaufgaben. Diese werden vom Lehrpersonal der Quadriga Hochschule korrigiert und bewertet. Die Teilnahme an allen drei Präsenzphasen ist verpflichtend. Versäumte Präsenzphasen können nach Absprache in anderen Kursen nachgeholt werden. Frühbucher 4.600 Euro (zzgl. der gesetzl. MwSt.) Normalpreis 5.700 Euro (zzgl. der gesetzl. MwSt.) Absolventen erhalten bei erfolgreicher Teilnahme an allen Präsenzphasen und nach Bearbeitung der Einsendeaufgaben das Zertifikat „HR-Manager/-in (Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education)“. w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s

k o n ta k t

Abschluss

6 Monate

e-learning

Prüfungsleistung

Webinar zur Einführung, 5 inhaltliche Module, unterteilt in 3 Präsenzblöcke mit insgesamt 12 Präsenztagen (108 Seminarstunden) sowie 17 Studienbriefen

HR sommerakademie

Umfang

Mitarbeiter mit personalwirtschaftlichen Aufgabenfeldern, z. B. —P  ersonalmanager kurz vor/nach Übernahme einer Leitungsfunktion —P  ersonalleiter, die das Kompaktstudium zur beruflichen Anpassung (Auffrischung der Grundlagen, Information über aktuelle Trends) nutzen

intensivseminare

Zielgruppe

Berufsbegleitendes Kompaktstudium an den Standorten München, Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Hamburg und Berlin. Die Kombination aus Wissensvermittlung mittels Lehrbriefen und Präsenzphasen ermöglicht eine bestmögliche zeitliche Flexibilität des Lernens mit einem hohen Praxisbezug.

K o m p a k t S TUDIUM

Mit dem „Kompaktstudium Personalmanagement“ bietet das Executive Education Programm ein intensives Ausbildungsformat für Mitarbeiter in Personalfunktionen. Umfangreiche Lehrbriefe unterstützen dabei die ­Seminare unter Anleitung führender Coaches. In drei Präsenzphasen mit insgesamt zwölf Seminartagen kombiniert die berufsbegleitende Ausbildung fachspezifische Wissensvermittlung mit anwendungsorientiertem Training in Seminaren und Workshops. Ausführliche Studienmaterialien und ein umfangreicher Intranet-Bereich stehen während des Studiums für Sie zur Verfügung. Während die Studienbriefe Basiswissen vermitteln, wird in den Präsenzphasen anhand von Praxisfällen und Übungen die Umsetzung des Wissens zur Anwendung im betrieblichen Alltag geleistet. Die Kontrolle des Lernerfolges erfolgt über die Einreichung von Modulaufgaben.

e x e c u t i v e e d u c at i o n

Kompaktstudium Personalmanagement

9


Q U A D R I G A

e x e c u t i v e

e d u c at i o n

Anforderungen an das moderne HR-Management

Der moderne HR-Manager als Stratege und Generalist

Die Zeiten, in denen sich Personalmanagement auf das Sichten von Bewerbungsunterlagen und die Berechnung von Urlaubsansprüchen beschränkte, sind lange passé. Der moderne HR-Manager entwickelt sich zum Strategen und Generalisten. Er wird zum Business Partner, der die Geschäftsleitung auch strategisch berät – sowohl in Fragen der Ressourcenallokation als auch bei der Positionierung am Arbeitsmarkt und einer strategischen HR-Kommunikation. HR-Management wird so zur Schlüsseldisziplin für den Unternehmenserfolg. Die Führungskräfte im Human Resources Management müssen daher bereichsübergreifend denken können, um ihr eigenes Handeln und ihre Bedeutung auch auf wirtschaftlicher und strategischer Ebene sichtbar zu machen. Wer als gestaltender Personaler auf Augenhöhe wahrgenommen werden möchte, der muss neben aktuellem Fachwissen soziale und kommunikative Kompetenzen besitzen und mit Kommunikationsstärke, souveränem Auftreten und ökonomischer Exzellenz überzeugen. Strukturmodell der Personalwirtschaft

Externe Kontextfaktoren

Personalgewinnung/ -freisetzung

Personalentwicklung

Personalbetreuung

Prozessorientierte Arbeitsfelder Prozessübergreifende Arbeitsfelder Organisation/ Administration

PersonalControlling

Instrumente Systeme IT-Tools

Arbeitsrecht/ Mitbestimmung

E-LEARNING

Internationale Aspekte Gesellschaft

Politik

Wirtschaft

K O N TA K T

Einen erfolgreichen Human Resources Manager zeichnen heute nicht nur versierte Kenntnisse in allen Arbeitsfeldern des Personalmanagements aus. Er besitzt darüber hinaus die Fähigkeiten, wesentliche Impulse hinsichtlich personalstrategischer und unternehmenskultureller Aspekte setzen zu können und gestaltend auf die weichen Themen wie Kommunikation und Führung einzuwirken. Der Kompaktstudiengang orientiert sich an dem personalwirtschaftlichen Strukturmodell der Quadriga Hochschule und fokussiert sich auf die wesentlichen und aktuellen Arbeitsfelder.

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s

© Quadriga Hochschule Berlin

Personalplanung

Beziehungen

Kommunikation Führung

Interne Kontextfaktoren Personalpolitik und -strategie

Unternehmenskultur

HR SOMMERAKADEMIE

INTENSIVSEMINARE

K O M PA K T S T U D I U M

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

10


Q U A D R I G A

e x e c u t i v e

e d u c at i o n

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

Ziele im Kompaktstudium

Das Kompaktstudium richtet sich an Mitarbeiter mit personalwirtschaftlichen Aufgabenfeldern, z. B.: — Personalreferenten mit mehr als zwei Jahren Erfahrung in der Personalarbeit — Führungsnachwuchskräfte mit StudienHRBusiness schwerpunkt Personal und ersten Erfahpartner rungen in der Personalarbeit — Personalmanager kurz vor/nach ÜbernahHR-Manager / Personalleiter me einer Leitungsfunktion — Personalleiter, die das Kompaktstudium Personalreferenten zur beruflichen Anpassung (Auffrischung Personalsachbearbeiter / von Grundlagen, Information über aktuelle -disponenten Trends) nutzen

© Quadriga Hochschule Berlin

Zielgruppen

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s

K O N TA K T

voraussetzungen für die Teilnahme am Studiengang: — Hochschulreife oder abgeschlossene personalwirtschaftliche Ausbildung (z. B. Personalfachkaufmann/-frau IHK) UND zwei Jahre Berufstätigkeit im personalwirtschaftlichen Umfeld — oder abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaften) — notwendige technische Voraussetzungen: PC/Mac mit Microsoft Office, Acrobat Reader und Internetzugang

E-LEARNING

Das Studium ermöglicht den Teilnehmern den nächsten Schritt auf dem strukturierten Entwicklungspfad des Personalmanagers: — vom Personalreferenten zum Personalmanager mit Funktions- oder Führungsverantwortung — Übernahme von anspruchsvollen verantwortlichen Positionen in prozessorientierten oder prozessübergreifenden Arbeitsfeldern des Personalmanagements — Karriere als Führungskraft im Personalmanagement starten und ausbauen

HR SOMMERAKADEMIE

Tätigkeitsziel

INTENSIVSEMINARE

Die Teilnehmer verfügen nach Abschluss des Kompaktstudiums über: — ein gutes Faktenwissen sowie Kenntnisse der Regeln und Gesetzmäßigkeiten für strategische und kulturelle Aspekte personalwirtschaftlicher Fragestellungen — vertiefte Fach- und Methodenkenntnisse sowie soziale und kommunikative Kompetenzen, um Aufgaben in den Arbeitsfeldern des Personalmanagements in Unternehmen verschiedener Größe und Branchenzugehörigkeit erfolgreich übernehmen zu können — erweitertes Wissen und Kompetenzen rund um die Themen Führung, Kommunikation und Beziehung sowie deren Einfluss auf den Erfolg der Personalarbeit als auch des Unternehmens — die Kenntnis praxisorientierter fachlicher Lösungsansätze für aktuelle und künftige Top-Themen des Personalmanagements

K O M PA K T S T U D I U M

Mit dem „Kompaktstudium Personalmanagement“ bauen die Teilnehmer ihr Wissen und verständnis für die Arbeitsfelder und Kontextfaktoren des modernen Personalmanagements aus. Sie vertiefen und ergänzen ihre beruflichen Fachkompetenzen und entwickeln ihre sozialen und vor allem kommunikativen Anwendungskompetenzen, um verantwortliche Positionen im HR-Management erfolgreich ausfüllen zu können.

Zulassungsvoraussetzung

11


e x e c u t i v e e d u c at i o n

12

Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

Studieninhalte und Struktur

intensivseminare

K o m p a k t S TUDIUM

1. Präsenzphase Modul

Inhalt

1

Einführung und Grundlagen

Ziel dieses Moduls ist es, einen Überblick über Grundlagen, Ziele und Grenzen des modernen Personalmanagements zu geben und die strategische Bedeutung zeitgemäßer Personalarbeit in den Vordergrund zu stellen. Hierbei werden Einflussfaktoren und Wechselbeziehungen mit anderen Aufgabenfeldern beleuchtet sowie Ziele und Inhalte definiert und genau bestimmt.

Prozessorientierte Arbeitsfelder des Personalmanagements 2

Die richtigen Mitarbeiter für das eigene Unternehmen zu gewinnen, zu entwickeln und zu halten ist schon seit längerem als wesentlicher Erfolgsfaktor bekannt. Diese Aufgabe wird sich aufgrund gesellschaftspolitischer Veränderungen verschärfen. Sich rasant entwickelnden neuen Technologien und HR-spezifischen InternetPlattformen kann sich kein zeitgemäß agierendes Personalmanagement mehr verschließen.

Lehrbriefe Moderne Personalarbeit Lehrbrief 1 Modul 1

Personalplanung Lehrbrief 3 Modul 2

Kompaktstudiengang

Kompaktstudiengang

Personalmanagement

Personalmanagement

Moderne Personalarbeit

Personalplanung Autor: Prof. Dr. Bruno Klauk

Autorin: Elke M. Knorr

HR sommerakademie

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

BWL

Lehrbrief 2 Modul 1

Kompaktstudiengang

Bewerbermanagement

Lehrbrief 4 Modul 2

Kompaktstudiengang

Personalmanagement

Personalmanagement

BWL

Bewerbermanagement

Autor: Ralf Overbeck

Autoren: Dr. Ina Fliegen und Raymund Gülden

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Lehrbrief 5 Modul 2

Kompaktstudiengang Personalmanagement

HR im Social Web Autoren: Jan Kirchner, Alexander Fedossov und Tobias Kärcher

Employer Branding im Social Web

e-learning

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Lehrbrief 6 Modul 2

Kompaktstudiengang Personalmanagement

Trennungsprozesse und Outplacement

Trennungsprozesse und Outplacement

Autoren: Dr. Alexander Lorenz in Überarbeitung und Fortschreibung des Lehrbriefs „Outplacement in der Praxis“ von Jörn Schiemann Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Personalentwicklung Lehrbrief 7 Modul 2

Kompaktstudiengang Personalmanagement

Personalentwicklung Autorin: Dr. Ina Fliegen

k o n ta k t

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

13

e x e c u t i v e e d u c at i o n

2. Präsenzphase

3. Präsenzphase Prozessübergreifende Arbeitsfelder

Personalpolitik und -strategie, Unternehmenskultur

Sie erhalten Einblick in das Selbstverständnis des modernen Personalmanagers und verstehen, welche Kompetenzen diesen Anforderungen gerecht werden. Sie erfahren, welchen Beitrag die „weichen Faktoren“ wie Führung, Kommunikation und Beziehungsmanagement zur Wertschöpfung leisten und die Akzeptanz im internen und externen Umfeld verbessern.

Gemäß der Bedeutung der Human Resources entwickeln sich Personalverantwortliche zunehmend zum Business Partner, die als Ansprechpartner auf Augenhöhe frühzeitig in strategischen Überlegungen des Unternehmens eingebunden werden. Dazu muss das Personalmanagement selbst organisatorisch und fachlich gut aufgestellt sein und über hochentwickelte Instrumente wie z. B. ein Personalcontrolling verfügen.

Ziel dieses Moduls ist es, die internen Kontextfaktoren als wesentliche Einflussgrößen auf eine moderne Personalarbeit zu beleuchten und die daraus resultierenden spezifischen Anforderungen an den Personalmanager zu vertiefen und kritisch zu hinterfragen.

Kompaktstudiengang Personalmanagement

Psychologie/ Kommunikation

Psychologie und Kommunikation

5

intensivseminare

Lehrbrief 8 Modul 3

4

Personalcontrolling Lehrbrief 13 Modul 4

K o m p a k t S TUDIUM

Kommunikation, Führung und Beziehungen 3

Change Kommunikation Lehrbrief 17 Modul 5

Kompaktstudiengang

Kompaktstudiengang

Personalmanagement

Personalmanagement

Personalcontrolling

Change Kommunikation

Autoren: Dieter Gerlach und Elke M. Knorr

Autoren: Dr. Ina Fliegen und Fridolin Lützelschwab

Autor: Dr. Hans-Georg Klose Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Vergütungsmodelle

Motivation und Führung Lehrbrief 9 Modul 3

Kompaktstudiengang Personalmanagement

Motivation und Führung

Wissensmanagement

Lehrbrief 14 Modul 4

Lehrbrief 18 Modul 5

Kompaktstudiengang

Kompaktstudiengang

Personalmanagement

Personalmanagement

Vergütungsmodelle

Wissensmanagement

Autoren: Ute Piepenbrock und Matthias Edelmann

Autor: Dr. Bernhard von Guretzky

Autorin: Dr. Ina Fliegen

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Lehrbrief 10 Modul 3

Kompaktstudiengang Personalmanagement

Beurteilungs- und Zielvereinbarungssysteme

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Zielvereinbarungs- und Beurteilungssysteme

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

HR sommerakademie

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Arbeitsrecht Lehrbrief 15 Modul 4

Kompaktstudiengang Personalmanagement

Arbeitsrecht Autor: Alexander Günzel

Autorin: Dr. Ina Fliegen

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

e-learning

Mitarbeitergespräche Lehrbrief 11 Modul 3

Kompaktstudiengang Personalmanagement

Mitarbeitergespräche Autoren: Fridolin Lützelschwab und Katja Rudat

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

Konfliktmanagement Lehrbrief 12 Modul 3

Kompaktstudiengang Personalmanagement

Konfliktmanagement Autorin: Antonia Klein

Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education Werderscher Markt 13 • 10117 Berlin

k o n ta k t

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

Das Plus des Kompaktstudiums ist die starke Praxisnähe. Die vermittelten Inhalte sind so aufbereitet, dass sie in der Arbeitsrealität unmittelbar und erfolgreich Anwendung finden. Praktische Übungen unter Anleitung unterstützen die Teilnehmer neue Fertigkeiten und Kompetenzen im Personalmanagement konkret anzuwenden.

intensivseminare HR sommerakademie

Der wechselseitige Austausch der Teilnehmer steht im Fokus der Präsenzphasen. Hohe Interaktivität von Studierenden und Dozenten prägt den Charakter der Professionalisierungsmaßnahme. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hierbei auf praxisorientierten Problemlösungen, die nach Aktualität und Relevanz ausgewählten Themen des Personalmanagements diskutiert werden sowie auf persönlichen Anwendungskompetenzen. Der begleitende Unterricht findet an 12 Präsenztagen in Form von Seminaren und Workshops statt.

In den Präsenzphasen trainieren die Teilnehmer mit Referenten und Trainern die Anwendung des im Selbststudium erworbenen Wissens sowie soziale und kommunikative Kompetenzen. Alle Referenten sind ausgesuchte Praktiker und Akademiker, die mit viel Sachverstand und Erfahrung für die pädagogische Qualität des Studienmaterials und der Betreuung Sorge tragen. Die Präsenzphasen sind wesentliche Bestandteile der Ausbildung: — Sie bieten die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches mit den anderen Teilnehmern. — Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Ihre offenen Fragen aus den Selbstlernphasen einzubringen. — Die Teilnehmer können das in den Lehrbriefen vermittelte Wissen anwendungsorientiert vertiefen. Dabei üben sie, das Wissen auf Problemstellungen aus ihrer betrieblichen Wirklichkeit einzubringen und Lösungen für anstehende Themen im Einzelfall anzuwenden. — In Rollenspielen, Diskussionen, Präsentationen usw. haben die Teilnehmer die Gelegenheit, Ihre sozialen und kommunikativen Kompetenzen weiter auszubauen und zu trainieren.

k o n ta k t

e-learning

E d u c at i o n

Praxisphasen im Studium

K o m p a k t S TUDIUM

e x e c u t i v e e d u c at i o n

14

w w w. q u a d r i g a . e u /e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

e x e c u t i v e e d u c at i o n

Referenten

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

intensivseminare

2

K o m p a k t S TUDIUM

Die Auswahl des Lehrpersonals des Kompaktstudiums folgt hohen Qualitätsstandards. Alle Lehrenden sind versierte Fachleute aus Unternehmen oder anderen Organisationen, die über langjährige Erfahrung als Dozenten verfügen.

1

15

HR sommerakademie

  Elke M. Knorr, Studienleiterin Kompaktstudium Personalmanagement, Quadriga Hochschule 2   Peter Künstle, Senior Referent Personalentwicklung 3   Dr. Ina Fliegen, Dipl.-Psychologin 4   Alexander Günzel, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Merleker Mielke Rechtsanwälte & Notare 5   Ulrich Jordan, Inhaber, Jordan Consulting 6   Thomas Teetz, Head of Global Employer Branding, Telekom Deutschland GmbH 7   Dr. Kara Preedy, Rechtsanwältin, Pusch Wahlig Legal Anwälte für Arbeitsrecht 8   Ulrike Röse-Maier, Gründerin und Geschäftsführerin MCM Media Consult Maier+ Partner GmbH 9 Dr. Daniel Stämmler, Head of Knowledge Management & Digital Learning, Quadriga Hochschule Berlin 10   Katja Rudat, Kommunikations- und Managementberaterin 11   Fridolin Lützelschwab, Unternehmensberater 12   Dr. Hans-Georg Klose, Experte für strategische Kommunikation, Changeprozesse und Krisenkommunikation, ADVICE PARTNERS 13   Antonia Klein, Unternehmerin und freie Trainerin 14   Alexander Lorenz, Fachanwalt Arbeitsrecht, RölfsPartner 15   Torsten Schneider, Director Human Resources, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH 1

k o n ta k t

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s

e-learning

Die Lebensläufe aller Referenten finden Sie unter www.quadriga.eu/executive/personalmanagement/kompaktkurs/referenten


e-learning

HR sommerakademie

intensivseminare

K o m p a k t S TUDIUM

e x e c u t i v e e d u c at i o n

16

Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

Zertifikat und staatliche Anerkennung

Zertifikat Die Absolventen des Kompaktstudiums werden nach der Teilnahme an den Präsenzphasen und nach Bestehen der schriftlichen Modulprüfungen mit dem Zertifikat „HR-Manager/-in (Quadriga Hochschule Berlin – Executive Education)“ ausgezeichnet. Die Zeugnisnote ergibt sich aus der Bewertung aller eingereichten Modulaufgaben.

Staatliche Annerkennung durch die ZFU Das Kompaktstudium wurde 2013 nach den aktuellen Standards der ZFU geprüft. Das Vorliegen der Zulassungsvoraussetzungen sowie die inhaltliche und konzeptionelle Weiterentwicklung werden in regelmäßigen Abständen überprüft. Damit wird die hohe Qualität des Kompaktstudiums fortbestehend gewährleistet. Mit der Zertifizierung bescheinigt die ZFU dem „Kompaktstudium Personalmanagement“: — ein hohes inhaltliches und didaktisches Niveau sowie den Bezug zur Praxis — die fachliche und didaktische Qualität der Lehrbriefe und Präsenzseminare und deren Eignung, Anwendungskompetenzen zu erwerben und zu trainieren — die gesicherte pädagogische Betreuung/Lernkontrolle während der Teilnahme — die Eignung der Lehrmethoden zur Erreichung der Studienziele

Die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) Die ZFU ist die zuständige Behörde zum Schutz der Teilnehmer am Fernunterricht. Ihre Aufgabe besteht in der Prüfung und Entscheidung über die Zulassung aller zulassungspflichtigen Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz. Weitere Aufgaben der ZFU sind die Beobachtung und Förderung der Entwicklung des Fernunterrichts in Deutschland, die Beratung der Länder in Fragen des Fernunterrichts und die Erteilung von Auskünften über Fernunterricht. Die ZFU informiert Interessierte und führt ein aktuelles Verzeichnis der zugelassenen Fernlehrgänge.

k o n ta k t

Weitere Informationen unter: www.zfu.de

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

Finanzierung

Förderung

Darüber hinaus bieten einige Bundesländer, darunter Brandenburg und Nordrhein-Westfalen, Ihren Bürgern eigene Zuschüsse für die berufliche Weiterbildung an.

e-learning

Bildungsprämie der Bundesregierung Die Quadriga Hochschule Berlin akzeptiert die bundesweit erhältliche Bildungsprämie der Bundesregierung. Mit diesem Prämiengutschein übernimmt der Staat unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 500 Euro der Studiengebühr für das Kompaktstudium. Der Prämiengutschein muss vor Vertragsabschluss beantragt werden und kann für eine Weiterbildungsmaßnahme eingesetzt werden, die innerhalb von sechs Monaten nach Ausstellungsdatum beginnt. Ob Sie prämienberechtigt sind, erfahren Sie unter: www.bildungspraemie.info

HR sommerakademie

Bildungsurlaub In den meisten Bundesländern können Sie für Ihre berufliche Weiterbildung Bildungsurlaub in Anspruch nehmen. Innerhalb von zwei Kalenderjahren stehen Ihnen dafür, je nach Bundesland, zwischen zehn und zwölf Tagen zur Verfügung. Entscheidend bei der Beantragung ist nicht Ihr Wohnort, sondern der Ort, an dem sich Ihr Arbeitsplatz befindet. Alle Arbeitnehmer aus Bundesländern mit einem Bildungsurlaubsgesetz sind grundsätzlich antragsberechtigt. Für Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen sowie Thüringen existieren gegenwärtig keine derartigen Regelungen. Arbeitnehmer aus Nordrhein-Westfalen können für Weiterbildungen an der Quadriga Hochschule Berlin keinen Bildungsurlaub in Anspruch nehmen.

intensivseminare

Ratenzahlung Neben der Einmalzahlung zu Beginn der Weiterbildung bieten wir Ihnen auch verschiedene Möglichkeiten der Ratenzahlung an. Es entstehen Ihnen dadurch keinerlei zusätzliche Gebühren oder Bearbeitungskosten. Das Studienentgelt für das Kompaktstudium können Sie z. B. in zwei oder in sechs gleichen Raten begleichen. Die von der Quadriga Hochschule Berlin angebotenen Ratenzahlungen gelten sowohl für den regulären Preis als auch für den Frühbucherpreis. Unser Tipp: Prüfen Sie auch, ob Sie die Studiengebühren als Werbungskosten steuerlich geltend machen können. Ausschlaggebend ist dabei, dass die Weiterbildung einen fachlichen Bezug zum Beruf hat.

K o m p a k t S TUDIUM

Mit dem „Kompaktstudiengang Personalmanagement“ investieren Sie gezielt in Ihre berufliche Zukunft. Wir unterstützen Sie auch bei der Finanzierung Ihrer Weiterbildung. Hierzu haben wir verschiedene Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für Sie zusammengestellt.

e x e c u t i v e e d u c at i o n

Finanzierung und Förderung

17

k o n ta k t

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

Meinungen zum Kompaktstudium „Überblick über vielfältige Personalthemen“

Absolventin Yvonne Winter Personalcontrolling, DB Fernverkehr AG

intensivseminare

K o m p a k t S TUDIUM

e x e c u t i v e e d u c at i o n

18

Um in meiner Rolle als Beraterin für das Personalmanagement noch besser werden zu können, war ich auf der Suche nach Informationen, was ein modernes Personalmanagement heute ausmacht. Bei meiner Recherche bin ich auf das Bildungsangebot der Quadriga Hochschule Berlin - Executive Education aufmerksam geworden. Mein Interesse an diesem „Mini-“Studium wurde besonders dadurch geweckt, da ein guter Überblick innerhalb von sechs Monaten über vielfältige Themen des Personalwesens geboten wird. Ein weiterer Vorteil lag für mich darin, Kollegen aus anderen Firmen und Branchen zu begegnen. Ich denke, dass ein wesentlicher Aspekt für diesen Kompaktstudiengang darin besteht, einen Blick über den Tellerrand zu werfen.

Wieder die „Schulbank zu drücken“, war teilweise sehr anstrengend. Mit den meisten Dozenten verging die Zeit aber wie im Flug und ich hätte zum Teil auch noch länger arbeiten bzw. lernen können. Scheinbar „trockene“ Themen wie Arbeitsrecht, Vergütungssysteme oder Wissensmanagement waren plötzlich richtig spannend. Mein Blick für eventuell auftretende Probleme ist wieder geschärft. Alles in allem kann ich diesen Kompaktkurs jedem empfehlen, der einen allgemeinen Überblick erhalten möchte. Für jemanden, der sich zu einem speziellen Thema fortbilden möchte, ist dieser Kursus weniger anzuraten, da die Themen letztlich in der Kürze der Zeit nur in Grundzügen behandelt werden können.

Absolvent Andreas Paul Personalleiter, Remmers Baustofftechnik GmbH

k o n ta k t

e-learning

HR sommerakademie

„Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen“ Ich hatte mich am Bildungsmarkt intensiv nach einem Lehrgang umgesehen, der einen vollumfänglichen Überblick über die wesentlichen Aspekte des Personalmanagements bietet und mir zugleich Anregungen zur Übersetzung unternehmensstrategischer Zielstellungen in modernes Personalmanagement vermittelt. Ein wichtiger Aspekt meiner Entscheidung zur Teilnahme am Kompaktstudium war der Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen. Dieser Austausch hat insbesondere während der Präsenzphasen hervorragend funktioniert. Nicht zuletzt dank einer professionellen

Einführung durch die Lehrgangsleiterin Frau Elke M. Knorr ist es rasch gelungen, eine positive und offene Atmosphäre in den Kurs zu tragen. So macht Lernen Freude! Vielen Dank für den super kompakten Überblick zum Thema Personalmanagement. Gern empfehle ich diese Veranstaltung weiter. Das Kompaktstudium Personalmanagement ist für alle Neueinsteiger ins Personalwesen ebenso geeignet wie für etablierte Personalverantwortliche, die sich auf den aktuellen Wissensstand zum Thema bringen wollen.

„Studium und Beruf vereinen“

Absolvent Marc Pohlmann Personalmanager, BKK firmus

Ich habe lange nach einem berufsbegleitenden Studium zum „Personalmanagement“ gesucht, das meine berufliche Arbeit und ein Studium „unter einen Hut“ bringt. Da viele Studiengänge lange Präsenzzeiten voraussetzen oder in Vollzeit zu absolvieren sind, kamen diese nicht in Frage. Ein reines Fernstudium hätte auf der anderen Seite den Austausch mit anderen Studien-

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s

kollegen nicht eröffnet. So kam ich auf das Kompaktstudium der Quadriga Akademie, das beide Perspektiven ermöglicht. Inhaltlich wollte ich mein Wissen nach zehnjähriger Erfahrung im Personalmanagement auffrischen und einen größeren theoretischen Hintergrund zu grundlegenden HR-Themen erlangen.


Q u a d r i g a

E d u c at i o n

„Das Studium als Grundlage für erfolgreiche HR Arbeit“

„Theorie durch Praxisbeispiele erlernen“ dem eigenem­Engagement mit welchem Plus man die Veranstaltung verlässt. Neue Denkanstöße und Lösungsansätze nimmt man mit auf den Weg und wer es versteht diese für sich selbst zu nutzen, wird freudestrahlend an die vermittelten Lerninhalte zurückdenken. Beim Lesen der Lehrbriefe stellte ich für mich selbst fest, dass ein gewisses Grundvokabular des Personalwesens hilfreich ist, es werden aber die unterschiedlichsten Zielgruppen dieses Kompaktstudiums abgeholt und in den Bann des Wissens gezogen. Das Studium ist zudem für alle zu empfehlen, die lange im Personalwesen arbeiten und ein vollumfängliches Update benötigen.

e-learning

Absolvent Tobias Sielisch Personalreferent, Invoco Group -A XEROX COMPANY-

Ich suchte die Möglichkeit, mit möglichst wenig Zeitaufwand die gesamte Bandbreite des Personalwesens vertieft kennenzulernen. Im Kompaktstudium der Quadriga Hochschule lernte ich viele Aspekte des Personalwesens kennen. Besonders hilfreich und interessant fand ich den Austausch mit den Kommilitonen während der Präsenzphasen. Von Beginn an fühlte man sich in der Gruppe wohl und die Referenten waren sehr daran interessiert, einen Mehrwert zu schaffen. Anhand von Gruppenaufgaben testete man die Theorie mit Hilfe von Praxisbeispielen und diskutierte darüber. Dies war in Hinblick auf meinen persönlichen Lernerfolg sehr nützlich und spannend. Letztlich liegt es an

HR sommerakademie

den. Die Spanne reicht von modernen Elementen des Social Media, über Grundlagen des Arbeitsrechts und weichen Führungsthemen bis hin zu klassischen HR Kennzahlensystemen. Es ist eben ein Studium, das die Grundlagen beinahe aller HR-relevanten Themen abdeckt; nicht zu verwechseln mit einem fokussierten Coaching, das Spezialisten für einen gewissen Fachbereich hervorbringt. Der Überblick über all diese Themenbereiche bietet mir nun eine bessere Ausgangslage, Prioritäten zu setzen und HR-Strategien nachhaltig zu entwickeln.

intensivseminare

Absolvent Matthias Mittelsten Scheid Head of HR Central and Eastern Europe, Groupon GmbH

Durch die Bandbreite an Teilnehmern sind die Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch bestens gegeben – und zwar durchgängig gegenseitig. Die unterschiedlichen Erwartungen der Teilnehmer regten den Austausch an und brachten lockere Gespräche mit sich. Beschränkt ist dieser Nutzen zudem nicht nur auf die Zeit des Studiums; meine Kommilitonen und ich stehen noch heute im regen Austausch – sei es eine SMS mit einer kurzen Frage, eine Anfrage per Mail durch unseren Verteiler oder auch einfach nur die Planung unseres ersten Nachtreffens. Vor allem aber bot mir dieses Studium durch seine Inhalte einen Leitfa-

K o m p a k t S TUDIUM

für die eigene praktische Arbeit gehabt. Viele Ansätze und „Best-Practice“-Beispiele werde ich nach Abschluss des Studiums im eigenen Unternehmen aufgreifen. Mit vielen Teilnehmern ist bereits während der Präsenzphasen ein Networking entstanden, das auch über die Studienzeit hinausgeht.

19

e x e c u t i v e e d u c at i o n

Die einzelnen Lehrbriefe haben nahezu alle Fragen aus dem HR-Bereich theoretisch beleuchtet. In den Präsenzphasen wurden die Lehrbriefe aufgegriffen und anhand von praktischen Beispielen vertieft. Der Austausch zwischen HR-Verantwortlichen aus unterschiedlichen Branchen und Verantwortungsbereichen hat einen großen Nutzen

E x e c u t i v e

k o n ta k t

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s


k o n ta k t

e-learning

HR sommerakademie

intensivseminare

K o m p a k t S TUDIUM

e x e c u t i v e e d u c at i o n

20

Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

Studienstarts und Präsenztermine 2014/15

Das Kompaktstudium beinhaltet drei Präsenzblöcke von jeweils vier Seminartagen. Im Folgenden finden Sie die nächsten Starttermine sowie die Termine für die Präsenzblöcke. Zum Studienstart findet ein Webinar zur Einführung statt.

KST 4-14 Frankfurt Frühbucherrabatt bis zum Studienstart/Anmeldung bis Präsenzblock I Präsenzblock II Präsenzblock III

25.7.2014 15.9.2014 15.–18.10.2014 10.–13.12.2014 4.–7.2.2015

KST 5-14 Hamburg Frühbucherrabatt bis zum Studienstart/Anmeldung bis Präsenzblock I Präsenzblock II Präsenzblock III

29.8.2014 22.9.2014 5.–8.11.2014 14.–17.1.2015 18.–21.3.2015

KST 6-14 Berlin Frühbucherrabatt bis zum Studienstart/Anmeldung bis Präsenzblock I Präsenzblock II Präsenzblock III

5.9.2014 6.10.2014 19.–22.11.2014 28.–31.1.2015 25.–28.3.2015

KST 1-15 München Frühbucherrabatt bis zum Studienstart/Anmeldung bis Präsenzblock I Präsenzblock II Präsenzblock III

12.12.2014 26.1.2015 4.–7.3.2015 22.–25.4.2015 10.–13.6.2015

KST 2-15 Düsseldorf Frühbucherrabatt bis zum Studienstart/Anmeldung bis Präsenzblock I Präsenzblock II Präsenzblock III

20.3.2015 20.4.2015 24.–27.6.2015 19.–22.8.2015 21.–24.10.2015

Anmeldung zum Kompaktstudium unter: www.quadriga.eu/executive/personalmanagement/kompaktkurs/anmeldung w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s


Q U A D R I G A

e x e c u t i v e

e d u c at i o n

Die Teilnahme an den Studieninformationstagen ist kostenlos. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Formular auf unserer Webseite. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Persönliches Beratungsgespräch: Wir stehen Ihnen für Ihre Fragen und Anliegen telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Für ein persönliches Beratungsgespräch können Sie auch gerne nach Terminvereinbarung zu uns auf den Quadriga Campus am Werderschen Markt kommen.

10.00–10.30 Uhr Pause und Beratung

9.00–10.00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Kompaktstudiengangs Personalmanagement

10.30–11.30 Uhr Kurzseminar: Personalrisiken identifizieren und steuern 11.30 Uhr Abschluss/Feedback/Beratung

Ansprechpartner

E-LEARNING

Anmeldung zum Informationstag unter: www.quadriga.eu/executive/personalmanagement/kompaktkurs/informationstage

HR SOMMERAKADEMIE

Studieninformationstag in Berlin: Datum: 8.7.2014 INTENSIVSEMINARE

Online-Informationstage: 23.6.2014 17.00 – 18.00 Uhr 30.6.2014 17.00 – 18.00 Uhr 17.11.2014 17.00 – 18.00 Uhr 16.2.2015 17.00 – 18.00 Uhr

K O M PA K T S T U D I U M

Im Rahmen unserer Online-Informationstage und der Studieninformationstage in Berlin, möchten wir Ihnen das „Kompaktstudium Personalmanagement“ vorstellen. In Kurzseminaren erhalten Sie einen Einblick in Lehrinhalte und lernen Lehrende kennen. Darüber hinaus können Sie sich vor Ort beraten lassen.

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

Studieninformationstage und Ansprechpartner

21

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen rund um das Kompaktstudium zur Verfügung.

Moritz Pahnke Leitung Studienberatung Tel: +49 (0)30 / 44 72 94 24 moritz.pahnke@quadriga.eu

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / k o m pa k t k u r s

K O N TA K T

Elke M. Knorr Studienleitung Executive Education Tel: +49 (0)30 / 44 72 94 55 elke.knorr@quadriga.eu


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

e-learning

HR sommerakademie

intensivseminare

K o m p a k t S TUDIUM

e x e c u t i v e e d u c at i o n

22

Intensivseminare

k o n ta k t

Die Intensivseminare richten sich an Absolventen des Kompaktstudiums Personal­ management sowie an Führungskräfte, die sich für die Herausforderungen­des modernen Personalmanagements rüsten wollen.


Q U A D R I G A

e x e c u t i v e

e d u c at i o n

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

Intensivseminare Personalmanagement

Dauer Gruppenstärke

Abschluss

5 Präsenztage max. 12 Teilnehmer Normalpreis 2.490 Euro (zzgl. der gesetzl. MwSt.) Preis für Studenten und Absolventen* 1.940 Euro (zzgl. der gesetzl. MwSt.) Absolventen erhalten bei erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat.

Ansprechpartner

HR SOMMERAKADEMIE

Gebühren

— berufsbegleitende, vertiefende Intensivseminare in Berlin — begleitendes Unterrichtsmaterial, praktische Übungen, moderierte Gruppendiskussionen

INTENSIVSEMINARE

Struktur

Die Intensivseminare richten sich an Personalmanager mit Führungsverantwortung, an die Absolventen des Kompaktstudienganges Personalmanagement sowie Nachwuchsführungskräfte, die sich für die Herausforderung einer modernen und effektiven Personalführung rüsten wollen.

K O M PA K T S T U D I U M

Die Intensivseminare der Quadriga Executive Education vermitteln praxisnah das Handwerkszeug für die Herausforderungen des beruflichen Führungsalltags. Sie bieten Personalmanagern und Führungskräften eine effektive Möglichkeit, ihr Kompetenzportfolio um die wesentlichen Themen der Konfliktmoderation/-mediation und des Businesscoachings zu erweitern. Das Format folgt konsequent dem Prinzip der Vermittlung von Handlungskompetenzen. Damit werden in den fünftägigen Seminaren grundlegende Voraussetzungen für eine moderne, solide und erfolgreiche Mitarbeiterführung gelegt, die den Erfolg des Unternehmens nachhaltig sichert.

Zielgruppe

23

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen rund um die Intensivseminare zur Verfügung. E-LEARNING

Moritz Pahnke Leitung Studienberatung Tel: +49 (0)30 / 44 72 94 24 moritz.pahnke@quadriga.eu

Anmeldung zu den Intensiesminaren unter: www.quadriga.eu/executive/personalmanagement/intensivseminare

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / i n t e n s i v s e m i n a r e

K O N TA K T

*Teilnehmer und Absolventen des Kompaktstudiums Personalmanagement nehmen zum reduzierten Studentenpreis teil.


Q U A D R I G A

K O M PA K T S T U D I U M INTENSIVSEMINARE HR SOMMERAKADEMIE

e x e c u t i v e

e d u c at i o n

Intensivseminar Konfliktmoderation / Mediation

Termine Berlin: 28.10. – 1.11.2014 6. – 10.4.2015

Mediation von Konflikten zwischen Personen – Umgang mit schwierigen Situationen

5. TAG

Methoden zur innerbetrieblichen Verhandlungsführung (Harvard Konzept), Moderation und Mediation

4. TAG

Wirksame Gesprächsführung – ergebnisorientierte Diskussionsleitung, Fallanalysen

3. TAG

Rolle und Aufgaben von Moderatoren. Konfliktmanagement: von der Diagnose zu Lösungsstrategien

2. TAG

Teilnehmer: 6 bis 12 Preis: 2.490 Euro* Preis für Studenten/Absolventen**: 1.940 Euro* 1. TAG

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

24

Konfliktbehandlung in Gruppen: Moderationsmethoden und Werkzeuge

Änderungen im Ablauf vorbehalten.

Mangelhafte Zusammenarbeit geht zu Lasten der Produktivität und verursacht hohe Kosten. Häufig genug sind offene oder schwelende Konflikte die Ursache dafür. Als Führungskraft oder HR-Manager wird von Ihnen erwartet, Mitarbeiter und Arbeitsteams zu unterstützen, wenn sie ihre Konflikte untereinander nicht selbst konstruktiv lösen können. Dieser Rolle gerecht zu werden heißt, die Methoden der Konfliktbehandlung zu kennen und anzuwenden. Wenn Sie bewährte Gesprächs-, Moderations- und Mediationstechniken souverän einsetzen, unterstützen Sie die Beteiligten, ihre Beziehungen zu verbessern und sachgerechte Lösungen zu erarbeiten. In der Ausbildung erhalten Sie einen praxiserprobten Werkzeugkoffer, der Sie professioneller und sicherer mit Konflikten im betrieblichen Umfeld umgehen lässt. Damit tragen Sie unmittelbar zur Leistungssteigerung und Wertschöpfung in Ihrem Unternehmen bei. Programm – Ihre Rolle als Konfliktmoderator/-mediator – Rollenspiel: Dimensionen und Dynamik betrieblicher Konflikte – Konflikte strukturieren, Behandlungs- und Lösungsstrategien üben – Grundannahmen und Prinzipien des Mediationskonzeptes – Analyse der Besonderheiten betriebsinterner Mediation – Gesprächsführungs- und Mediationsübungen: – Führung von Einzel-, Feedback und Korrekturgesprächen – Mediation von Konflikten zwischen einzelnen Personen – Moderation von Konflikten in und zwischen Gruppen – Vorgehen bei der Moderation von Konflikten auf der Sachebene – Mediation von Beziehungskonflikten

Elke M. Knorr die-beratergruppe.de hat sich als Trainerin und Coach auf die Themen Kommunikation und Konfliktmanagement spezialisiert. Zuvor war sie über 15 Jahre als Beraterin und Geschäftsführerin einer HRUnternehmensberatung in zahlreichen Projekten tätig.

E-LEARNING

Methode Im Mittelpunkt stehen partizipative Trainingsmethoden und Anwendungsübungen: kurze Theoriepräsentationen, moderierte Gruppendiskussionen, Einzel- und Gruppenarbeiten. Sie trainieren Gesprächstechniken der Mediation anhand von Fallstudien und eigenen Fallbeispielen realitätsnah in Rollenspielen und mit Videofeedback. Lernziele – Sie können Konflikte frühzeitig erkennen, richtig einordnen und geeignete Herangehensweisen bestimmen – Sie verstehen unterschiedliche Moderations- und Mediationsansätze und können sie einsetzen – Sie können im betrieblichen Umfeld als Moderator/Mediator agieren

K O N TA K T

Zielgruppe Die Ausbildung richtet sich an Führungskräfte und Personalmanager sowie Teilnehmer und Absolventen des Kompaktstudienganges Personalmanagement**.

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / i n t e n s i v s e m i n a r e

Peter Siebenhühner Asian Management Institut (AMI) ist Trainer, Moderator und Mediator mit dem Spezialgebieten Teamund Konfliktmanagement. Als Mitbegründer und Gesellschafter von AMI leitet er Seminare und Workshops für Mitarbeiter von Projekten der Technischen Zusammenarbeit in Entwicklungsländern. * zzgl. der gesetzl. MwSt. **Teilnehmer und Absolventen des Kompaktstudiums Personalmanagement nehmen zum reduzierten Studentenpreis teil.


Q U A D R I G A

Termine Berlin: 3. – 7.3.2015

Mit Musterunterbrechung blockierende Denkweisen bei Mitarbeitern nachhaltig auflösen

Individuelle Entwicklungsziele durch wirksame Visualisierungstechniken erarbeiten und erreichen

5. TAG

Wertschätzende Mitarbeitergespräche durch lösungsorientierte Fragetechniken führen

4. TAG

Preis für Studenten/Absolventen**: 1.940 Euro* 3. TAG

Aufgaben, Einsatzgebiete und Grenzen als interner BusinessCoach diskutieren und reflektieren

Preis: 2.490 Euro* 2. TAG

1. TAG

Teilnehmer: 6 bis 12

e d u c at i o n

Selbstwirksame Entscheidungen treffen – Mitarbeiter erfolgreich aus der Sackgasse führen

K O M PA K T S T U D I U M

Änderungen im Ablauf vorbehalten.

Programm

HR SOMMERAKADEMIE

– Coaching als Instrument der Personal- und Organisationsentwicklung – Coaching-Ethik: Führungskräfte und Personalmanager in der Rolle als Coach, Gesprächsführung mit und Haltung gegenüber dem Coachee – Grundlagen führungsrelevanter Coachingansätze: z. B. Ziele-Coaching, lösungsorientiertes-Coaching, Entscheidungscoaching – Training: Coachingtechniken und deren Anwendungsgebiete, z. B. Ressourcen-Aktivierung, Musterunterbrechung, Reframing, Visualisierung unbewusst ablaufender Prozesse – Der Coachingprozess: Zielklärung, Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung – Grenzen des Coachings im Business-Kontext

Isabel Brandau con!flex Personal- und Unternehmensentwicklung ist Diplom Pädagogin und selbstständig als Beraterin, Trainerin und Coach seit 2007 tätig. Sie hat sich auf die Themen „Zielgerichtete Gesprächsführung“ und „gelungenes Beziehungsmanagement“ spezialisiert. Davor sammeklte sie wertvolle Berufserfahrungen im Projektund Kampagnenmanagement in den Branchen Politik, Medien und Wissenschaft.

INTENSIVSEMINARE

Um die Herausforderungen einer komplexen Arbeitswelt erfolgreich zu meistern, muss die Entwicklung und Begleitung von Mitarbeitern und Führungskräften als eine der wichtigsten Aufgaben begriffen werden. Coaching wird dabei zur Schlüsselkompetenz für Personalmanager und Führungskräfte. Als interner Coach unterstützen Sie bei der Bewältigung komplexer Aufgaben und begleiten nach Bedarf persönliche Zielfindungsprozesse. Sie erforschen gemeinsam die Ursachen für Demotivation oder Überforderung und erarbeiten zusammen praktische Lösungsstrategien. Und das alles werden Sie im Alltagsgeschäft souverän leisten – häufig als Ergebnis aus einem spontanen Gespräch heraus, in dem Sie die richtige Frage zur richtigen Zeit gestellt haben und Ihr Gegenüber nun ganz genau weiß, was zu tun ist. Coaching wirkt!

25

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

Intensivseminar HR-Businesscoaching

e x e c u t i v e

Methode * zzgl. der gesetzl. MwSt. **Teilnehmer und Absolventen des Kompaktstudiums Personalmanagement nehmen zum reduzierten Studentenpreis teil.

– Sie können bestimmte Coaching-Techniken als Instrumente im Rahmen der Personal- und Organisationsentwicklung anwenden – Sie können Coaching-Gespräche professionell vorbereiten, durchführen und nachbereiten – Sie wissen, welcher Coachingstil zu Ihnen passt und haben eine entsprechende persönliche Haltung als Coach entwickelt

Die Ausbildung richtet sich an Führungskräfte und Personalmanager sowie Teilnehmer und Absolventen und Absolventen des Kompaktstudienganges Personalmanagement**.

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / i n t e n s i v s e m i n a r e

K O N TA K T

Zielgruppe

© Quadriga Hochschule Berlin

Lernziele

E-LEARNING

Im Mittelpunkt stehen partizipative Trainingsmethoden und Anwendungsübungen: kurze Theoriepräsentationen, moderierte Gruppendiskussionen, Einzel- und Gruppenarbeit, Selbstreflexion durch Selbsterfahrung in der praktischen Durchführung realer Fallbeispiele der Teilnehmer.


INTENSIVSEMINARE

K O M PA K T S T U D I U M

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

26

SOMMERAKADEMIE Praxiswissen für Personaler Erfahren Sie mehr zu diesen Themen

K O N TA K T

E-LEARNING

HR SOMMERAKADEMIE

ARBEITGEBERATTRAKTIVITÄT

PERSONALENTWICKLUNG

RECRUITING

Lernen Sie von diesen und weiteren Referenten

MATTHIAS MALESSA

ANDREAS ZIMMERMANN

HOLGER HILTMANN

CHRISTINE KIRBACH

FLORIAN SZAMEIT

adidas

BSR

Merck

ProSieben Sat.1 Media

Deutsche Bahn

Freuen Sie sich auf ein vielfältiges Rahmenprogramm

ABENDVERANSTALTUNGEN

SPORTPROGRAMM


27

E X E C U T I V E E D U C AT I O N K O M PA K T S T U D I U M

4 Tage, 3 Module, 2 Fokussessions, 1 Exkursion

INTENSIVSEMINARE

GESUNDHEITSMANAGEMENT

ARBEITSRECHT

HR SOMMERAKADEMIE

FLORIAN SCHOOF

JENS HARTUNG

SUSANN LADWIG

ALEXANDER ZUMKELLER

ISABEL IHM

Wieland-Werke

RWE

Galeria Kaufhof

ABB

juwi E-LEARNING

Partner

WWW.HR-SOMMERAKADEMIE.DE

K O N TA K T

EXKURSION


Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

e-learning

HR sommerakademie

intensivseminare

K o m p a k t S TUDIUM

e x e c u t i v e e d u c at i o n

28

praxisnah / berufsbegleitend / flexibel

E-Learning

k o n ta k t

Das E-Learning-Angebot der Quadriga Online Education bietet eine qualitativ hochwertige, kompakte und interaktive Weiterbildung, die sich flexibel in den Arbeitstag integrieren lässt. Die einzelnen Module kÜnnen unabhängig von Zeit und Ort, von zu Hause oder dem Arbeitsplatz aus, absolviert werden.


Q U A D R I G A

e x e c u t i v e

e d u c at i o n

1. Anmeldung: Per E-Mail oder online unter: www.quadriga.eu/onlinestudium 2. Live-Sitzung: Die Live-Sitzungen eines Online-Studiums finden immer einmal wöchentlich von 17:00 bis 18:30 Uhr statt. 3. Lehraufgaben: Pro Modul gibt es eine praxisorientierte Lehraufgabe, von denen Sie die Hälfte für ein Teilnahmezertifikat bearbeiten müssen.

5. Zertifikat: Nach Einreichen der Lehraufgaben erhalten Sie ein Zertifikat in deutscher und englischer Ausführung.

Ihre vorteile auf einem Blick

HR SOMMERAKADEMIE

4. Lernportal: Im Lernportal finden Sie die Aufzeichnungen der Live-Sitzungen, weitere Studienmaterialien sowie ein Forum in dem Sie sich mit anderen Kursteilnehmern und den Referenten austauschen können.

INTENSIVSEMINARE

Ablauf eines Online-Studiums

K O M PA K T S T U D I U M

Der E-Learning-Campus der Quadriga Hochschule Berlin steht für ein praxisnahes und flexibles Weiterbilden neben dem Beruf. Mit unserem umfassenden Studienangebot, das neben theoretischen Grundlagen des Personalmanagements auch aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich HR aufgreift, treffen Sie genau die richtige Wahl. Ortsunabhängig und damit ohne Zeit und Geld durch An- und Abreise zu verlieren, lassen sich Studieninhalte mit anderen Teilnehmern und im Austausch mit den Referenten direkt vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus via Computer, Tablet-PC oder Smartphone unkompliziert erarbeiten. Im Lernportal stellen wir Ihnen zudem die Aufzeichnungen der Live-Sitzungen sowie alle weiteren Studienmaterialien zur Verfügung. So können Sie sich komplett flexibel und individuell die vermittelten Lerninhalte abrufen und aneignen.

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

Weiterbildung durch E-Learning

29

Aktuelle Themen und Trends des Personalmanagements Best Practice und Tipps von Experten

Flexible Teilnahme durch Live-Vorlesungen und Aufzeichnungen

E-LEARNING

Mit anderen Kursteilnehmern austauschen und vernetzen

Abschluss mit Zertifikat der Quadriga Hochschule Berlin

Ihre Ansprechpartnerin: K O N TA K T

Stefanie Runge Beratung und Teilnehmermanagement Tel: +49 (0)30 / 44 72 92 72 stefanie.runge@quadriga.eu w w w. q u a d r i g a . e u / o n l i n e s t u d i u m


e x e c u t i v e e d u c at i o n

30

Q u a d r i g a

September

Oktober

Active Sourcing 16. September – 14. Oktober

Arbeitsrecht 7. Oktober – 4. November

Wissensmanagement 18. September – 16. Oktober

Change Management 15. Oktober – 12. November

Gesundheitsmanagement 10. November – 8. Dezember

Grundlagen des Personalmanagements 21. Oktober – 18. November

Erfolgreiche Personal­auswahl und Rekrutierung 13. November – 9. Dezember

Personal Performance 22. September – 3. November

intensivseminare HR sommerakademie

neu

November

Leadership 30. Oktober – 11. Dezember

neu

neu

neu

Anmeldung zum Online-Studium unter www.quadriga.eu/onlinestudium/studienangebote/hr

neu

Teamentwicklung 3. November – 1. Dezember

Führungskräfteentwicklung 12. November – 10. Dezember Kommunikationstraining ­ für Personalmanager 13. November – 11. Dezember HR Compliance 25. November – 9. Dezember

Unsere Experten – Ihre Referenten Das Online-Studium zeichnet sich neben der einfachen Integrierbarkeit in Ihren Arbeitsalltag durch seine Praxisnähe aus. Über 50 Top-Referenten teilen ihr Expertenwissen, vermitteln Best Practice und geben Ihnen neue Impulse für Ihre tägliche Arbeit.

Dr. Georg von Groeling-Müller ThyssenKrupp

Dana Nouzovska Alba Group

Patricia Lück AOK-Bundesverband

Dr. Janna Schumacher Allen & Overy

Christoph Athanas meta HR

Andrea Hohlweck Daimler AG

Beate Rosinski E.ON

Lars Lange HanseMerkur

Linda Bittner Salzgitter AG

Robindro Ullah VOITH GmbH

Joanna Friedrich Melitta

Pierre Du Bois UNIONHILFSWERK

k o n ta k t

e-learning

E d u c at i o n

Alle Online-Kurse im Überblick

neu K o m p a k t S TUDIUM

E x e c u t i v e

w w w. q u a d r i g a . e u / O n l i n e s t u d i u m


Q U A D R I G A

e x e c u t i v e

e d u c at i o n

7,3%

92,7%

würden das Online-Studium weiterempfehlen.

Oliver Gäcke, neue bahnstadt opladen GmbH

96,5 % finden das E-Learning-Format interessant oder sehr interessant für zukünftige Weiterbildungen.

sehr interessant interessant

63,2%

INTENSIVSEMINARE

„Ich habe das Online Studium als sehr ansprechend, zeitgemäß und innovativ empfunden. Gerne wieder...abwechselnd mit Präsenzveranstaltungen!“

K O M PA K T S T U D I U M

„Die Kombination aus Live-Stream mit den Komponenten Persönlichkeit (Video), Inhalten (Folien) und Kommunikation (Chat) hat mir sehr gut gefallen. Die Aufgabenstellungen zu den einzelnen Modulen waren gut geeignet, die Inhalte noch einmal zu vertiefen.“

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

Das sagen unsere Teilnehmer zum Online-Studium

31

Iris Wörle, Office Depot Deutschland GmbH

33,3% HR SOMMERAKADEMIE

3,5% „Die Module sind klar strukturiert, Inhalte werden fokussiert und kompetent vorgestellt. Die zeitliche Flexibilität ist sehr hilfreich, gut ist auch die Nachbearbeitung in den Lehraufgaben.“

Philipp Kreßirer, Klinikum der Universität München

56% sehr gut

4% befriedigend

E-LEARNING

„Durch das Online-Studium konnte ich theoretische Weiterbildung mit Einblicken in andere Fachbereiche und Unternehmensstrukturen verbinden und neue Kontakte knüpfen.“

Franziska Beckmann, Deutsche Telekom AG

gut

96% bewerten die Betreuung während des Online-Studiums mit gut bis sehr gut.

w w w. q u a d r i g a . e u / o n l i n e s t u d i u m

K O N TA K T

40%


k o n ta k t

e-learning

HR sommerakademie

intensivseminare

K o m p a k t S TUDIUM

e x e c u t i v e e d u c at i o n

32

Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

Anreise und Hotelempfehlung

Die Weiterbildungen der Quadriga Hochschule in Berlin finden im Studienzentrum am Werderschen Markt 13 statt. Der Neubau mit klimatisierten Seminarräumen, großen Fensterfronten, viel Tageslicht, modernster Tagungstechnik und optimaler Verkehrsanbindung sowie die räumliche

Nähe zu wirtschaftlich, politisch und kulturell bedeutenden Orten machen die Weiterbildungen zu einem besonderen Erlebnis. Damit Ihr Aufenthalt komfortabel und günstig wird, bieten Ihnen unsere Kooperationspartner exklusive Sonderkonditionen für Anreise und Übernachtung.

Erreichen Sie uns komfortabel, günstig und umweltbewusst – ab 99 Euro* Mit dem Kooperationsangebot der Quadriga Hochschule und der Deutschen Bahn reisen Sie deutschlandweit entspannt und komfortabel zu unseren Studiengängen und Seminaren. Ihre An- und Abreise im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit dem Veranstaltungsticket wird zudem mit 100% Ökostrom durchgeführt. Nutzen Sie Ihren Preisvorteil und buchen Sie ihre Hin- und Rückfahrt für nur : 99 Euro* in der 2. Klasse oder 159 Euro* in der 1. Klasse Ticketpreise für internationale Verbindungen können bei der Service-Hotline der Deutschen Bahn unter +49 (0)1806 - 31 11 53** angefragt werden.

Übernachten im Herzen Berlins in unseren Partnerhotels Als Seminarteilnehmer können Sie zu vergünstigten Konditionen in unserem Partnerhotel Arcotel John F. übernachten. In Zusammenarbeit mit HRS bieten wir unseren Gästen exklusive Raten für Übernachtungen in Berliner Hotels und allen weiteren Seminarstandorten an. Nutzen Sie die Vorteile der Onlinereservierung und wählen Sie aus einer Vielzahl von Hotels zu attraktiven Preisen.

ARCOTEL John F. Das 4-Sterne-Komforthotel ARCOTEL John F. grenzt unmittelbar an das Seminarzentrum und bietet insgesamt 190 komfortable Zimmer. Einzelzimmer: ab 104 Euro*** (inkl. Frühstück) Doppelzimmer: ab 124 Euro*** (inkl. Frühstück)

HRS – Das Hotelportal Nutzen Sie den kostenlosen Reservierungsservice und wählen Sie das beste Hotel für Ihren Aufenthalt. Neben dem Preis und den individuellen Wünschen fließen auch mehrere Dutzend Qualitätskriterien in die Suche ein. Buchung unter: www.quadriga.eu/executive/anreise-hotels

*) Dieses Angebot gilt für alle Studiengänge (mit Präsenzanteil), Seminare, Tagungen und Kongresse der Quadriga Akademie GmbH im Jahr 2014/2015. Vorausbuchungsfrist mindestens 3 Tage. Mit Zugbindung und Verkauf, solange der Vorrat reicht. Umtausch und Erstattung vor dem 1. Geltungstag 15 Euro, ab dem 1. Geltungstag ausgeschlossen. Gegen einen Aufpreis von 40 Euro sind innerhalb Deutschlands auch vollflexible Fahrkarten (ohne Zugbindung) erhältlich. **) Die Hotline ist Montag bis Samstag von 7:00 - 22:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen pro Anruf 20 Cent aus dem deutschen Festnetz und maximal 60 Cent aus dem Mobilfunknetz ***) Alle Preise gelten auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t / a n r e i s e - h o t e l s


Q U A D R I G A

e x e c u t i v e

e d u c at i o n

E X E C U T I V E E D U C AT I O N

Kontakt – Quadriga Executive Education

33

Leitung K O M PA K T S T U D I U M

Elke M. Knorr Studienleitung Kompaktstudium elke.knorr@quadriga.eu

Beratung INTENSIVSEMINARE

Moritz Pahnke Leitung Studienberatung moritz.pahnke@quadriga.eu

Kristin Rädel Koordination Studium kristin.raedel@quadriga.eu

Annika Munzlinger Koordination Intensivseminare annika.munzlinger@quadriga.eu

HR SOMMERAKADEMIE

Studienkoordination

E-LEARNING

E-Learning

Stefanie Runge Beratung und Teilnehmermanagement E-Learning stefanie.runge@quadriga.eu K O N TA K T

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t


k o n ta k t

e-learning

HR sommerakademie

intensivseminare

K o m p a k t S TUDIUM

e x e c u t i v e e d u c at i o n

34

Q u a d r i g a

E x e c u t i v e

E d u c at i o n

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kompaktstudiengänge, veranstaltet von der Quadriga Akademie Berlin GmbH (Executive Education) (im Folgenden „Quadriga“)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Seminare, veranstaltet von der Quadriga Akademie Berlin GmbH (Executive Education) (im Folgenden „Quadriga“)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Tagung, veranstaltet von der Quadriga Akademie Berlin GmbH (Executive Education) (im Folgenden „Quadriga“)

Preise Alle Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Preise gelten ab dem 1. Juni 2014.

Preise Alle Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Rechnung erhalten Sie ca. 4 - 6 Wochen vor Seminarbeginn. Die Kursgebühr muss vor Veranstaltungsbeginn entrichtet werden, ansonsten ist eine Teilnahme ausgeschlossen. Die Preise gelten ab dem 1. Juni 2014.

Preise Alle Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Preise gelten ab dem 1. Juni 2014.

Es bestehen folgende Möglichkeiten der Studienfinanzierung —Q  uartalsweise Zahlung (alle Studiengänge) —M  onatliche Zahlung — Frühbucherpreis — Für Interessenten mit Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen besteht die Möglichkeit einer Bezuschussung der Ausbildung durch das Land NRW: www.bildungsscheck.nrw.de. — Einen Überblick über die einzelnen Bildungsförderprogramme der einzelnen Bundesländer erhalten Sie hier: www.iwwb.de. — Für Soldaten der Bundeswehr besteht die Möglichkeit einer Förderung über den Berufsförderungsdienst (BFD): www.bfd. bundeswehr.de. Vertragsgegenstand Die Quadriga erbringt folgende Leistungen: —A  usrichtung von Lehrveranstaltungen —F  achliche Betreuung und Anleitung für den Studiengang —P  ersönliche Beratungsgespräche auf Wunsch —O  rganisation und Auswertung der Aufgaben und Klausuren —A  nleitung, Beratung und Bewertung der Hausarbeiten —O  rganisation und Durchführung von Praxisterminen Vertragsbedingungen Während der Lehrveranstaltungen sind die Teilnehmer durch die Quadriga unfallversichert. Die Quadriga haftet nicht für Schäden oder Diebstahl während der Lehrveranstaltungen. Die Quadriga kann für den Fall des Nichtzustandekommens oder der zeitlichen Verschiebung des Studiengangs den Teilnehmern, die bereits einen Vertrag abgeschlossen haben, den Vertrag aufkündigen oder ihnen einen neuen späteren Termin der Kursaufnahme vorschlagen. Die Quadriga behält sich vor, Studiengänge räumlich und/oder zeitlich zu verlegen oder abzusagen oder einen anderen Referenten ersatzweise einzusetzen, wenn dies aufgrund einer Teilnehmerzahl von unter sechs Teilnehmern, einer Verhinderung des Referenten oder anderen nicht unmittelbar von der Quadriga zu vertretenden Gründen sachlich gerechtfertigt ist. Zu einem Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten, Arbeitsausfall oder anderen Schäden ist die Quadriga in diesen Fällen nicht verpflichtet und in anderen Fällen nur dann, sofern ein grobes Verschulden vorliegt. Ist eine Verlegung für den Teilnehmer nicht zumutbar, ist er berechtigt, seine Buchung unverzüglich kostenfrei zu stornieren. Nach Studienbeginn kann der Teilnehmer diesen Ausbildungsvertrag ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende kündigen. Im Fall der Kündigung sind die Studiengebühren bis zum Ende der Kündigungsfrist anteilig (bezogen auf die Laufzeit des Studiengangs) zu entrichten. Das Recht, aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt unberührt. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.

Umbuchung Jede Festbuchung kann bis einschließlich 40 Kalendertage vor Seminarbeginn einmal kostenfrei zeitlich umgebucht werden. Eine Umbuchung darüber hinaus wird mit einer Bearbeitungspauschale von 150 Euro zzgl. MwSt. berechnet. Für jede zweite zeitliche Umbuchung fallen Bearbeitungsgebühren in Höhe von 150 Euro zzgl. MwSt. an. Die Bereitstellung eines Ersatzteilnehmers ist in jedem Fall kostenfrei. Stornierung Eine Stornierung hat immer schriftlich zu erfolgen. Wird eine Festbuchung storniert, fallen folgende Stornierungsgebühren an, wenn für das betreffende Seminar kein Ersatzteilnehmer gestellt wird: — Storno bis zu 56 Kalendertage vor Seminarbeginn: keine Kosten — Storno bis zu 28 Kalendertage vor Seminarbeginn: 50 Prozent des Seminarpreises — Storno weniger als 28 Kalendertage vor Seminarbeginn: voller Seminarpreis. Absagen und Änderungen Die Quadriga behält sich vor, Seminare räumlich und/oder zeitlich zu verlegen oder abzusagen oder einen anderen Referenten ersatzweise einzusetzen, wenn dies aufgrund einer Teilnehmerzahl von unter sechs Teilnehmern, einer Verhinderung des Referenten oder anderen nicht unmittelbar von der Quadriga zu vertretenden Gründen sachlich gerechtfertigt ist. Zu einem Ersatz von Reiseund Übernachtungskosten, Arbeitsausfall oder anderen Schäden ist die Quadriga in diesen Fällen nicht verpflichtet und in anderen Fällen nur dann, sofern ein grobes Verschulden vorliegt. Ist eine Verlegung für den Teilnehmer nicht zumutbar, ist er berechtigt, seine Buchung unverzüglich kostenfrei zu stornieren.

Umbuchung Die Bereitstellung eines Ersatzteilnehmers ist in jedem Fall kostenfrei. Stornierung Eine Stornierung hat schriftlich zu erfolgen. Wird eine Festbuchung storniert, fallen folgende Stornierungsgebühren an, wenn für die betreffende Tagung kein Ersatzteilnehmer gestellt wird: — Storno bis zu 31 Kalendertage vor Tagungsbeginn: keine Kosten — Storno bis zu 14 Kalendertage vor Tagungsbeginn: 50 Prozent des Tagungspreises — Storno weniger als 14 Kalendertage vor Tagungsbeginn: voller Tagungspreis. Die ausführliche Fassung zu den Stornierungsbedingungen unter: www.hr-sommerakademie.de/agb/ Absagen und Änderungen Die Quadriga behält sich vor, Tagung räumlich und/oder zeitlich zu verlegen oder abzusagen oder einen anderen Referenten ersatzweise einzusetzen, wenn dies aufgrund einer Teilnehmerzahl von unter sechs Teilnehmern, einer Verhinderung des Referenten oder anderen nicht unmittelbar von der Quadriga zu vertretenden Gründen sachlich gerechtfertigt ist. Zu einem Ersatz von Reiseund Übernachtungskosten, Arbeitsausfall oder anderen Schäden ist die Quadriga in diesen Fällen nicht verpflichtet und in anderen Fällen nur dann, sofern ein grobes Verschulden vorliegt. Ist eine Verlegung für den Teilnehmer nicht zumutbar, ist er berechtigt, seine Buchung unverzüglich kostenfrei zu stornieren. Bild- und Filmmaterial Der Teilnehmer erklärt sein Einverständnis, dass die Quadriga grundsätzlich berechtigt ist, von Veranstaltungen Foto- und Filmmaterial zu fertigen und damit der eventuellen Abbildung seiner Person, um dieses als Referenzmaterial zu veröffentlichen

Bild- und Filmmaterial Der Teilnehmer erklärt sein Einverständnis, dass die Quadriga grundsätzlich berechtigt ist, von Veranstaltungen Foto- und Filmmaterial zu fertigen und damit der eventuellen Abbildung seiner Person, um dieses als Referenzmaterial zu veröffentlichen.

Informationsmaterial Der Teilnehmer erklärt seine Einwilligung, dass die von ihm getätigten Angaben und Kontaktdaten von der Quadriga zur Zusendung von Informationsmaterial (Newsletter) genutzt werden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Gerichtsstand Gerichtsstand ist Berlin.

Gerichtsstand Gerichtsstand ist Berlin.

Bild- und Filmmaterial Der Teilnehmer erklärt sein Einverständnis, dass die Quadriga grundsätzlich berechtigt ist, von Veranstaltungen Foto- und Filmmaterial zu fertigen und damit der eventuellen Abbildung seiner Person, um dieses als Referenzmaterial zu veröffentlichen. Gerichtsstand Gerichtsstand ist Berlin.

Bildnachweis Archiv; Seite 4/5: www.dreamstime.com; flickr.com / Lux Tonnerre; www.dreamstime.com; Michael Nagy; Wikipedia Commons / Kevin P. Nichols; www.dreamstime.com

w w w. q u a d r i g a . e u / e x e c u t i v e / p e r s o n a l m a n a g e m e n t


F axan t wort : + 4 9   ( 0 )   3 0 /4 4   7 2   9 3   0 0

berat ung Ich interessiere mich für: ___________________________________ Bitte kontaktieren Sie mich unter angegebener E-Mailadresse bzw. Telefonnummer für ein Beratungsgespräch.

anmel d ung Ich melde mich an für:   Kompaktstudium KST   Intensivseminar Konfliktmoderation / Mediation   Intensivseminar HR-Businesscoaching   HR Sommerakademie

ansc hr if t Name, Vorname* 

Firma, Position 

Straße* 

PLZ, Ort* 

Telefon 

E-Mail* 

Ja, ich möchte zukünftig weitere Hinweise zu Veranstaltungen der Quadriga Akademie Berlin GmbH und Quadriga Hochschule Berlin GmbH per E-Mail erhalten**. Ja, ich möchte zukünftig weitere Hinweise zu Veranstaltungen unserer Kooperationspartner Helios Media GmbH (zum Beispiel des Magazins Human Ressources Manager) und depak - Presseakademie GmbH per E-Mail erhalten**. Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere sie (siehe Seite 34)*

Datum, Unterschrift* 

Telefon: +49 (0) 30 / 44 72 94 00, Telefax: +49 (0) 30 / 44 72 93 00

Weitere Informationen unter: www.quadriga.eu/executive

002-14

Quadriga Akademie Berlin GmbH Werderscher Markt 13, 10117 Berlin

*Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. ** Für den Newsletterversand speichern wir Ihre E-Mailadresse, sowie Ihren Vor- und Nachnamen, die wir für die persönliche Ansprache benötigen. Weitere Daten erheben bzw. speichern wir für den Versand des Newsletters nicht. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mailadresse, Ihres Namens sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen rechtlich verbindlich widerrufen. Ihren Wunsch werden wir selbstverständlich berücksichtigen. Kosten oder sonstige Nachteile entstehen Ihnen dadurch nicht. Sofern Sie künftig keine Werbung mehr von uns per Post erhalten möchten, können Sie der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke ohne Angabe von Gründen rechtlich verbindlich widerrufen. Ihren Wunsch werden wir selbstverständlich berücksichtigen. Kosten oder sonstige Nachteile entstehen Ihnen hierdurch nicht.


www.quadriga.eu/executive


Personalmanagement gesamt