Page 1

2019

Trolltunga © Trolltunga Active Bondhusdalen © Ranveig Marie Photography

Folgefonna © Eksponert Media


Einchecken. Entspannen. Genießen Sie aktive oder entspannende Tage im Hotel Ullensvang! Ein erstklassiges Hotel, fantastisch gelegen direkt am Fjord. Im Familienbesitz, heute von der 5. Generation geführt. Bade- und Wellness-Abteilung mit erwärmten Innen- und Außenpools. Großer Fjordgarten, Sandstrand, Ruder- und Tretboote. Buffet und à la carte Restaurant. Traumhafte Wandermöglichkeiten (Königin Sonja- Panorama-Wanderweg, „Trolltunga“).

Voss

Hardangerbrua

Oslo - Hotel Ullensvang: 355 km – 5.5 hrs Bergen - Hotel Ullensvang: 149 km – 2.5 hrs Haugesund - Hotel Ullensvang: 170 km – 2.5 hrs

Bergen Lofthus

Jondal

+ 47 53 67 00 00 ullensvang@hotel-ullensvang.no www.hotel-ullensvang.no Odda


INHALT INHALT

Höhepunkte Höhepunkte in in Hardanger Hardanger Cafés und Restaurants Ausflugsziele in der Umgebung EIDFJORD Cafés und Restaurants GRANVIN EIDFJORD JONDAL GRANVIN KVAM JONDAL KVINNHERAD KVAM ODDA ODDA ULLENSVANG ULLENSVANG ULVIK ULVIK Ausflugsziele in der Umgebung Transport in Hardanger Hardanger Transport in Übersicht Betriebe,Aktivitäten Aktivitätenusw usw Übersicht Betriebe, Veranstaltungen Veranstaltungen Hardangerkarte Hardangerkarte Transport nach Hardanger Hardanger Transport nach

www.hardangerfjord.com www.hardangerfjord.com

4 6 12 12 14 14 24 16 28 26 34 30 46 38 56 52 64 62 74 72 86 86 88 92 98 95 102 98 106 101 109

VISIT HARDANGERFJORD DESTINATION HARDANGERAS FJORD AS Sandvenvegen 40,40, N-5600 Norheimsund Sandvenvegen N-5600 Norheimsund Tel. +47 Tel. +4756 56555538387070• • info@hardangerfjord.com info@hardangerfjord.com Redaktion und Veröffentlichungen: Hege Grane Hisdal, RHF AS Redaktion und Veröffentlichungen: Hege Grane Hisdal, VH AS Grafische Umsetzung/Gestaltung: Eirik Kvarv, Riss grafisk formgjeving • Druck: Ålgård Offset AS Grafische Umsetzung/Gestaltung: Eirik Kvarv, Glynt AS • Druck: Ålgård Offset AS Destination Hardanger Fjord AS übernimmt keine Haftung für evt. Fehler oder für später vorgenommene Änderungen der erteilen Auskünfte.

Visit Hardangerfjord AS übernimmt keine Haftung für evt. Fehler oder für später vorgenommene Änderungen der erteilen Auskünfte.

HARDANGER

GemeindenEidfjord, Eidfjord,Granvin, Granvin,Jondal, Jondal,Kvam, Kvam,Odda, Kvinnherad, Odda,und Ullensvang Die Gemeinden Ullensvang Ulvik geund Ulvik gehören zu undangrenzen alle an den Hardangerfjord. hören zu Hardanger undHardanger grenzen alle den Hardangerfjord. Die Region umfasst Die etwaauf36.000 aufder 7.400 km2Ort . Odda der etwaRegion 23.000umfasst Einwohner 6.300 Einwohner km2. Odda ist einzige mit ist Stadtstatus. einzige Ort mitaus Stadtstatus. Menschen aus Hardanger Die Menschen HardangerDie werden "Hardinger" genannt. werden National"Hardinger" Geographic genannt. National Geographic wählte 2004 und 2009 die Fjorde zumder besten wählte 2004 und 2009 die Fjorde zum besten naturbasierten Reiseziel Welt. naturbasierten Reiseziel der Welt.

hardanger.com Auf der Homepage von Hardangerrådet finden Sie viel Information über Hardanger. Finden Sie Ihr Glück in Hardanger!


4

HÖHEPUNKTE IN HARDANGER AKTIV IN DER NATUR Wanderungen zur Trolltunga

Die Trolltunga ist eine der spektakulärsten Felsformationen Norwegens! Die Wanderung dorthin führt durch das Hochgebirge und dauert insgesamt 10-12 Stunden (S. 54-55). Mit Trolltunga Active können Sie u.a. über die Trolltunga Via Ferrata zur Trolltunga gelangen. Diese Tour kombiniert Fahrrad fahren, Klettersteig klettern und Wandern trolltungaactive.com (S. 58) Mehrtagestouren mit Übernachtung nahe der Trolltunga werden sowohl von Trolltunga Active als auch von Trolltunga Adventures angeboten trolltungaadventures.com (S. 58)

© Trolltunga Active

Der Folgefonna Gletscher

In Jondal auf dem Folgefonna Gletscher befindet sich das Sommerskizentrum FONNA Glacier Ski Resort visitfonna.no (S. 30). Ab hier werden vom Folgefonni Glacier Team auch geführte Gletscherwanderungen angeboten. Ab Anfang Juli gibt es ab Rosendal die geführte Gletscher Kajak Tour, inkl. Kajak paddeln auf dem Gletschersee und Gletscherwanderung folgefonni-breforarlag.no (S. 30, 49)

© Desire Weststrate

Kajak, Rafting und Ruderboot

In Eidfjord bietet FlatEarth Adventures See- und Flusskajak sowie Familienrafting an flatearth.no (S. 17). Die Touristeninformation Juklafjord in Jondal vermietet Kajaks visitjondal.no (S. 31), Kajaks und Ruderboote werden durch Hardangerfjord Active ab Lofthus hardangerfjordactive.com (S. 66) und über das B-Active Centre in Ulvik vermietet bnature.com (S. 77). Das Hardanger Maritime Museum in Norheimsund vermietet traditionelle Holzruderboote fartoyvern.no (S. 36). Trolltunga Active bietet ab Odda geführte Kajaktouren an trolltunga-active.com (S. 58) und Rosendal Event, in Rosendal, bietet Kajaktouren auf dem Fjord und dem See Myrdalsvatnet an rosendalevent.com (S. 49)

© Trolltunga Active

Fahrrad fahren in Hardanger

© Sverre Hjørnevik / Fjord Norway

Ein Teil der nationalen Fahrradroute Nr. 6 zwischen Leirvik und Voss (insg. 191 km) führt entlang der Norwegischen Landschaftsroute Hardanger cyclingnorway.no. Besonders schön ist die Strecke zwischen Utne und Jondal, die durch eine beeindruckende Kulturlandschaft entlang des Fjordes führt und den Rastplatz Hereiane passiert (S. 32). Discover Norway bietet die Hardangerfjordroute als Fahrradtour mit Übernachtungen an discover-norway.no.


www.hardangerfjord.com

5

WANDERUNGEN Wanderungen mit Fjordaussicht

Viele der Gipfel in Hardanger bieten fantastische Aussichten auf den Hardangerfjord. Besonders beeindruckend sind die Aussichten von dem Königin Sonja Panoramaweg, der von Kinsarvik nach Lofthus führt (ca. 8 Stunden, S. 68), von dem Berg Oksen (1241 Meter, 6-7 Stunden ab Tjoflot, S. 68) sowie vom Melderskin (1426 Meter), einem der höchsten Gipfel der Rosendalsalpen, der Aussicht auf Küsten-, Fjordund Gletscherlandschaft bietet. Ebenfalls schöne Aussichten gibt es vom Berg Kletta in Rosendal (7-8 Stunden, S. 51) und vom Samlen in Herand (470 Meter, ab Åsleite 3 Stunden, S. 30).

Samlen © Sverre Hjørnevik / Fjord Norway

Wanderungen in der Gletscherlandschaft

Bondhusdalen © Sverre Hjørnevik / Fjord Norway

Die Täler Buerdalen, in Odda, und Bondhusdalen, in Sundal, sind Eingangstore zum Folgefonna Nationalpark. Markierte Wanderwege führen hier bis an die Ausläufer der Gletscherarme des Folgefonna. Die Wanderung zum Buerbreen, dem Gletscherarm im Buerdalen, dauert insgesamt ca. 4 Stunden (hin und zurück) (S. 59). Die Wanderung zum Bondhusbreen, durch das naturschöne Bondhusdalen, dauert insgesamt 2-4 Stunden, abhängig davon, ob Sie bis zum Gletschersee oder ganz bis zur Gletscherkante gehen (S. 50).

Wasserfall Wanderungen

Eine der schönsten Wanderungen in Norwegen ist die Husedalen Wanderung. Auf der Strecke von Kinsarvik bis hoch auf die Hardangervidda liegen dicht hintereinander vier eindrucksvolle Wasserfälle. Vom Parkplatz bis zum vierten Wasserfall sind es ca. 5-6 Stunden (hin und zurück. S. 67). Ebenfalls schön ist die Wanderung zum Fuße des Vøringsfossen Wasserfall, die durch eine beeindruckende Schlucht führt. Vom Parkplatz bei Storegjel in Måbødalen dauert die Wanderung insgesamt ca. 1,5 Stunden, vom Parkplatz bei Fossatromma ca. 2-3 Stunden (S. 16).

Vøringsfossen © Kristoffer Fürstenberg

Nationalparks

Der Folgefonna Nationalpark und große Teile des Hardangervidda Nationalpark liegen in Hardanger. Der Hardangervidda Nationalpark ist Teil der Gemeinden Eidfjord, Ullensvang und Odda und bietet ein gut ausgebautes Netz markierter Wanderwege, im Winter Langlaufloipen. Der Folgefonna Nationalpark erstreckt sich über und um den Folgefonna Gletscher herum und liegt in den Gemeinden Jondal, Kvinnherad, Odda und Ullensvang. Folgefonni Glacier Team bietet geführte Touren im Folgefonna Nationalpark an folgefonni-breforarlag.no

Hardangervidda nasjonalparkar © Marit Stadheim


6

HÖHEPUNKTE IN HARDANGER MUSEEN UND BESUCHSZENTREN Besuchszentren

Das Norwegische Naturzentrum Hardanger ist ein modernes Erlebniszentrum, das Einblicke in die Entstehungsgeschichte norwegischer Natur gibt. Die Ausstellung nimmt Sie mit auf eine Zeitreise in den Themenbereichen Geologie, Tier- und Pflanzenkunde. Es ist auch das Nationalparkzentrum für den Hardangervidda Nationalpark norsknatursenter.no (S. 16). Im Folgefonnzentrum in Rosendal vermittelt die interaktive Ausstellung Wissen über den Folgefonna Nationalpark, das Leben im Hardangerfjord sowie über Klimaänderungen folgefonnsenteret.no (S. 48). Das Hauge-Zentrum in Ulvik ist den Werken des Dichters Olav H. Hauge gewidmet. Sie finden hier eine moderne Ausstellung, eine Lyrikbibliothek und eine Poesiewerkstatt haugesenteret.no (S. 77).

Norsk Natursenter Hardanger © Hege Grane Hisdal

Museen

Agatunet in Aga ist eines der wenigen noch erhaltenen „Klyngetun“, ein traditionell typisch norwegisches Dorfzentrum. Verschiede Häuser aus unterschiedlichen Zeitepochen sowie Ausstellungen sind hier zu sehen agatunet.no (S. 66). Das Hardanger Maritime Museum in Norheimsund gibt Einblicke in noch betriebene Werkstätten und bietet Ausstellungen und familienfreundliche Aktivitäten fartoyvern.no (S. 36). Das Hardanger Volkskundemuseum in Utne hat eine Volksmusik-, eine Hardangerstickerei- und eine Trachtenausstellung. Auch ein Freilichtmuseum mit historischen Gebäuden gehört zum Museum hardangerfolkemuseum.no (S. 66). Das Energiemuseum in Tyssedal beinhaltet Führungen in dem eindrucksvollen Wasserkraftwerk Tysso 1, Filmvorführungen und Ausstellungen über die Geschichte der Wasserkraft in Hardanger kraftmuseet.no (S. 58).

Hardanger fartøyvernsenter © Hege Grane Hisdal

Historische Orte

Die Baroniet Rosendal aus dem 17. Jahrhundert ist die einzige Baronie Norwegens und das kleinste Schloss Skandinaviens. Es ist u.a. für seinen schönen Park und den Rosengarten bekannt. In der Sommersaison bietet die Baronie ein umfassendes Kulturprogramm baroniet.no (S. 48). Die Røldal Stabkirche aus dem 13. Jahrhundert ist mit reichhaltigen Malereien dekoriert und besonders für das heilende Kreuz über dem Chorbogen berühmt (S. 59).

Baroniet i Rosendal © Baroniet

Galerien

Auf dem Guddalshof nahe Rosendal befindet sich die Galerie Galleri G. Guddal, die wechselnde Kunstausstellungen, Kunstverkauf sowie ein gemütliches Café in einem der alten Hofgebäude bietet. galleriguddal.no (S. 48). Das Kunsthaus Kabuso in Øystese bietet ganzjährig wechselnde Kunstausstellungen, variiertes Kulturprogramm und die permanente Lichtinstallation Hardanger Skyspace von James Turrell kabuso.no (S. 37)

Galler G Guddal © Hege Grane Hisdal


www.hardangerfjord.com

7

AUF DEM FJORD Schnellboote

Vom 1. Mai bis 30. September gibt es zwischen Norheimsund und Eidfjord die tägliche Bootsverbindung Hardangerfjord Sightseeing. Das Boot korrespondiert mit Linienbussen von und nach Bergen und legt unterwegs in Herand, Utne, Lofthus, Kinsarvik und Ulvik an norled.no (S. 94). Das Schnellboot Hardangerfjordekspressen verbindet Bergen und Rosendal ganzjährig, mit täglichen Verbindungen. In Bergen legt das Boot im Stadtzentrum und nahe dem Flughafen an rodne.no (S. 94).

Hardangerfjordekspressen © Folgefonnsenteret

RIB Boot Fjord Touren

Trolltunga Active bietet ab Odda RIB Boot Touren auf dem Hardangerfjord an trolltunga-active.com (S. 58). In Eidfjord nimmt Hardanger Fjordsafari Sie mit auf RIB Boot Tour hardangerfjordsafari.no (S. 17). Norheimsund RIB Seafari bietet verschiedene Touren ab Norheimsund an norheimsundrib.no (S. 36). © Hardanger Fjordsafari

Ihre eigene Fjord Tour

© Hardanger Fjord AS

Mit einem Charterboot können Sie sich in Zusammenarbeit mit einem lokalkundigen Kapitän ihren eigenen, maßgeschneiderten Fjord Cruise zusammenstellen. Das Charterboot Pilagutt kann für kürzere oder für Tagestouren gemietet werden pilagutt.no (S. 30). Mit der M/Y Iselina Bella, einer Princess 50, können Sie in ganz Hardanger kürzere, längere oder mehrtages-Touren mit Übernachtung und Bewirtung an Bord bestellen hardanger-fjord.no (S. 67).

Mit der Fähre auf dem Fjord Die Fährstrecken Kinsarvik – Utne, Kvanndal – Utne und Jondal – Tørvikbygd sind Teil der Norwegischen Landschaftsroute Hardanger. Bei einer Fährüberfahrt erleben Sie die mächtige Fjordlandschaft hautnah. Mehr Information über die Fährverbindungen siehe S. 90-93. © Hege Grane Hisdal


8

HÖHEPUNKTE IN HARDANGER Wasserfälle

In Hardanger können Sie einigen spektakulären Wasserfällen sehr nahekommen! Die fünf meistbekannten liegen direkt an einer Straße und sind somit leicht zu erreichen. Der Vøringsfossen in Øvre Eidfjord (S. 16) und der Steinsdalsfossen in Norheimsund (S. 36) liegen beide an der Straße Rv 7. Der Låtefoss in Odda (S. 60) liegt an der Straße Rv 13, der Furebergfossen in Mauranger (S. 51) an der Strasse Fv 551 und Skjervsfossen an der alten Straße zwischen Granvin und Voss, ein kurzer Abstecher von der Straße Rv 13 (S. 26).

Steinsdalsfossen © Bjørn Andersen / Statens Vegvesen

Norwegische Landschaftsrouten

© Innovasjon Norge

Die Norwegischen Landschaftsrouten sind empfohlene Autostrecken, die durch besonders beeindruckende Norwegische Landschaft führen. In Hardanger liegen drei der norwegischen Landschaftsrouten, die Norwegische Landschaftsroute Hardanger, die Norwegische Landschaftsroute Hardangervidda und die Norwegische Landschaftsroute Ryfylke (S. 9). nasjonaleturistveger.no

Blütezeit und Obst

Die Zeit der Obstbaumblüte in Hardanger, ca. Mai-Juni, ist besonders schön (S. 69). Im Spätsommer und im Herbst können Sie vielerorts direkt ab Hof oder in einem der Hofläden frisch geerntete Beeren und Früchte kaufen (S. 18, 26, 37, 38, 76). Die einzige Obstund Cidre Route in Norwegen befindet sich in Ulvik und umfasst die Obsthöfe Syse, Lekve und Hakastad (S 76). Der Syse Hof ist außerdem Économuseum für Obstanbau (S. 76).

Lofthus © Hege Grane Hisdal

Winter in Hardanger

Geführte Schneeschuhtouren zur Trolltunga © Trolltunga Active

Ein Besuch der Fjordlandschaft im Winter ist ein ganz spezielles Erlebnis. Ab dem 16. Februar bietet Trolltunga Active geführte Schneeschuhtouren zur Trolltunga an trolltunga-active.com (S. 58). Viele der Besuchszentren und Museen sind ganzjährig geöffnet, so wie das Energiemuseum in Tyssedal kraftmuseum.no (S. 58), das Hardanger Volkskundemuseum in Utne hardangerfolkemuseum.no (S. 66), das Olav H. Hauge-Zentrum in Ulvik haugesenteret.no (S. 77) das Folgefonnzentrum in Rosendal folgefonnsenteret.no (S. 48), das Kunsthaust Kabuso in Øystese kabuso.no (S. 37) oder das Hardanger Maritime Museum in Norheimsund fartoyvern.no (S. 36). Große Schneemengen und perfekte Skiverhältnisse finden Sie in Røldal.


18-1605 visuell.kommunikasdjon@vegvesen.no

Vøringsfossen, Norwegische Landschaftsroute Hardangervidda. Foto: Per Berntsen / Statens vegvesen

Norwegische Landschaftsrouten in Hardanger Die Norwegischen Landschaftsrouten sind 18 ausgewählte Strecken durch Norwegens einzigartige Natur. Entlang der Strecken befinden sich Aussichtspunkte und Rastplätze mit innovativer Architektur und anregender Kunst, die das Erlebnis der faszinierenden Landschaften verstärken. Von Jæren im Süden bis Varanger im Norden haben Straße, Natur und Geschichte aller 18 Streckenabschnitte ihren ganz eigenen Charme und Charakter. Die Norwegische Landschaftsrouten Hardanger und Hardangervidda führen Sie zurück in die Natur und Landschaft der Nationalromantik. Erleben Sie Berge, Fjorde, Wasserfälle, Gletscher und Obst aus der Region. An Haltepunkten entlang der Landschaftsrouten haben Sie die Möglichkeit, sich ausgiebig zu stärken, zu baden, ihr Anglerglück zu probieren oder einfach die Aussicht und die Ruhe zu genießen. nasjonaleturistveger.no/de


Hardanger Maritimes Museum - Norheimsund - Seite 36

Agatunet - Aga - Seite 66

Hardanger Folk Museum - Utne - Seite 66

Kabuso - Hardanger Skyspace - Ă˜ystese - Seite 37 FĂźr Information sehen Sie unter Abteilungen oder die Webseite. Kontakt: 40 43 41 00, post@hvm.museum.no

www.hardangerogvossmuseum.no


Das Kraftmuseum erzählt die Geschichte vom norwegischen Wasserkraftausbau sowie die Geschichte der Pioniere die die Industriegesellschaft aufgebaut haben. Das Wasserkraftabenteuer in Tyssedal fing 1906 an, die wunderschöne Kraftstation Tysso I liegt wie ein Monument am Fjord in Tyssedal. Eine kurze Wanderung führt uns zum märchenhaften Ort Lilletopp am Berghang oberhalb der Rohre.

Ein Museum für die ganze Familie - mit dem KraftLaben Wissencenter als spielerische Attraktion für die Kleinen.

kraftmuseet.no


12

CAFÉS UND RESTAURANTS Hardanger Gjestehus

Brakanes Hotel

Restaurant, Ulvik. brakanes-hotel.no Tel. 56 52 61 05 Ganzjährig geöffnet

Café, Ulvik. hardangergjestehus.no Tel. 56 52 61 70 Ganzjährig geöffnet

Strand Fjordhotel Restaurant, Ulvik. bnature.com Tel. 56 52 63 05 Ganzjährig geöffnet

Syse Gard

Hofladen, Ulvik. sysegard.no Tel. 41 64 99 06 Geöffnet: Mai – Aug.

Jaunsen Gjestgjevarstad

Steinstø Frukt og Kakebu

Café, Granvin. jaunsen.no Tel. 98 28 29 96 Geöffnet: Mai – Sept.

Café, Steinstø. Steinsto.no Tel. 99 69 15 27 Geöffnet: Mitte Mai – Mitte Sept.

Meieriet Hardangerfjord Hotel

Restaurant, Øystese. hardangerfjord-hotell.no Tel. 56 55 63 00 2019 auf Grund von Renovierung geschlossen.

Restaurant, Herand. Facebook: Meieriet i Herand Tel. 94 10 00 00 Geöffnet: Mai – Aug.

Kunsthuset Kabuso Café, Øystese kabuso.no Tel. 47 47 99 87 Ganzjährig geöffnet

Bjørketeigen Gard

Café, Norheimsund. Facebook: Bjørketeigen Gard Tel. 48 13 34 22 Geöffnet: Mai – Aug.

Thon Hotel Sandven

Restaurant, Norheimsund. thonhotels.no/sandven Tel. 56 55 20 88 Ganzjährig geöffnet

Hardanger fartøyvernsenter

Juklafjord

Café, Jondal. visitjondal.no Tel. 95 11 77 92 Geöffnet: Mai – Aug.

Café, Norheimsund. fartoyvern.no Tel. 47 47 98 39 Ganzjährig geöffnet

Rosendal Fjordhotel

Elins Matgleder

Rosendal Turisthotell

Baroniet Rosendal

Restaurant, Rosendal. rosendal-fjordhotel.no Tel. 53 48 80 00 Ganzjährig geöffnet

Restaurant, Rosendal rosendalturisthotell.no Tel. 53 47 36 66 Geöffnet: April-Sept.

Restaurant, Rosendal elinsmatgleder.no Tel. 47 01 21 25 Ganzjährig geöffnet

Café, Rosendal baroniet.no Tel. 53 48 29 99 Geöffnet: Mitte MaiAugust

Galleri G Guddal

Café, Seimsfoss galleriguddal.no Tel. 95 78 63 22 Geöffnet: Ostern - Mitte Sept., Nov.-Dez.

Smeltehuset

Restaurant/Café, Odda. Facebook: Smeltehuset mat prat bar Tel. 45 90 88 33 Ganzjährig geöffnet

Vertshuset

Bar, Pizzeria, Odda. Facebook: Vertshuset Tel. 45 90 41 03 Ganzjährig geöffnet


www.hardangerfjord.com

Vøringfoss Kafeteria & Souvenir

Liseth Pensjonat og Hyttetun

Café, Vøringsfoss. voringsfoss.no Tel. 97 10 77 99, Geöffnet: Juni – Aug.

Fossli Hotel

Café, Vøringsfoss. liseth.no Tel. 53 66 57 14 Geöffnet: Mitte Mai–Mitte Sep.

Osa Kafeen

Café, Osa. osa-kafeen.business.site Tel. 91 18 82 37 Geöffnet: Juni – Aug.

Café, Vøringsfoss fossli-hotel.com Tel. 53 66 50 34 Geöffnet: Mitte Mai – Mitte Sep.

Restaurant Fjell & Fjord

Quality Hotel Vøringfoss

Vik Pensjonat & Hytter

Fjell & Fjord Kafe Kremmeri

Restaurant, Eidfjord eidfjordhotel.no Tel. 53 66 52 64 Ganzjährig geöffnet

Restaurant, Eidfjord. choice.no Tel. 53 67 41 00 Ganzjährig geöffnet

Café, Eidfjord. vikpensjonat.no Tel. 53 66 51 62 Geöffnet: März – Okt.

Dyranut Fjellstova

Café, Eidfjord. Facebook: kaffekremeri Tel. 53 66 52 64 Ganzjährig geöffnet

Café, Dyranut. dyranut.com Tel. 53 66 57 16 Geöffnet: 22.3-28.4, Wochenenden im Mai, 1.6-15.9

Utne Hotel

Restaurant, Utne. utnehotel.no Tel. 53 66 64 00 Geöffnet: Mai – Aug.

Hardanger folkemuseum Café, Utne. hardangerfolkemuseum.no Tel. 47 47 98 84 Mitte Juni - Mitte Aug.

Mikkelparken Ferietun Buffet, Kinsarvik. mikkelparken-ferietun.no Tel. 53 67 13 13 Geöffnet: Juli - Mitte Aug.

Hotel Ullensvang Restaurant, Lofthus. hotel-ullensvang.no Tel. 53 67 00 00 Ganzjährig geöffnet

Agatunet

Café, Aga. agatunet.no Tel. 47 47 98 84 Geöffnet: Mai – Aug.

13

First Hotel Kinsarvik Restaurant, Kinsarvik. firsthotels.no Tel. 53 66 74 00 Geöffnet: Mai - Sep.

Ullensvang Gjesteheim

Restaurant, Lofthus. ullensvang-gjesteheim.no Tel. 53 66 12 36 Geöffnet: Mai - Sep.

Tunet på Haugen Café, Eidfjord Facebook: Tunet på Haugen Tel. 90 20 25 72 Ganzjährig geöffnet

Halne Fjellstugu

Café, Halne halne.no Tel. 53 66 57 12 Geöffnet: März-7. Okt.

Eidfjord Gjestgiveri og Hytter Restaurant/Pfannkuchen Café, Øvre Eidfjord. ovre-eidfjord.com Tel. 53 66 53 46, Geöffnet: Ostern – Okt.

Hardangerviddahallen

Restaurant/Café; Øvre Eidfjord. norsknatursenter.no Tel. 53 67 40 00 Geöffnet: April-Okt.

Tyssedal hotel

Restaurant, Tyssedal tyssedalhotel.no Tel. 53 64 00 00 Geöffnet: Mitte April – Sept.

Hordatun Hotel

Café/Restaurant, Røldal. hordatun.no Tel. 93 45 02 93 Ganzjährig geöffnet

Trolltunga Hotel und Restaurant Restaurant, Odda. trolltungahotel.no Tel. 40 00 44 86 Geöffnet: Mai. – Dez.

© Stephan Neeten


14

EIDFJORD Wanderung zum Vøringsfossen. Foto: Kristoffer Fürstenberg

Einwohnerzahl: 930 • Fläche: 1.502 km2 Gemeindezentrum: EIDFJORD - ØVRE EIDFJORD

EIDFJORD TOURISTENINFORMATION Destinasjon Eidfjord AS Eidfjord C 11 Ostangvegen 23 NO- 5783 Eidfjord Tel. +47 53 67 34 00 turistinfo@visiteidfjord.no Ganzjährig geöffnet. www.visiteidfjord.no

Information und Vermittlung von Übernachtungen, Attraktionen, Aktivitäten und Guide Service. Wanderungen In Eidfjord gibt es viele unterschiedliche, markierte Wanderwege. Fragen Sie in der Touristeninformation nach der Broschüre “Sommerfreuden”.


11

12

www.hardangerfjord.com

13

15

14

A

B

C

D

E

G

EIDFJORD

F


16

EIDFJORD

Norwegisches Naturzentrum – Hardanger

© Norsk Natursenter - Hardanger

www.norsknatursenter.no Tel. 53 67 40 00 01.04-31.10 1-7 10:00-18:00 15.06-20.08 1-7 09:00-19:00

Erwachsen NOK 160, Kind (3-15 Jahre) NOK 80. Familie (2 Erw. mit Kindern unter 16 Jahren) NOK 390. Gruppen nach Absprache.

Das Norwegische Naturzentrum - Hardanger ist ein spannendes Erlebniszentrum mit Ausstellungen zu den Themen Natur, Klima und Umwelt. Mit moderner Architektur und Design sowie neuester Vermittlungstechnologie bietet das Naturzentrum eine geologische Zeitreise. Thematisierte Ausstellungen mit Erklärungen in 13 Sprachen auf 3 Etagen, Panoramafilm „Fjord Berg Wasserfall“. Erforschen Sie das Tier- und Pflanzenleben und betrachten Sie das Zusammenspiel von Kultur und Umwelt genauer. Durch Sehen, Fühlen, Hören und Lernen werden Sie selbst zu einem aktiven und kreativen Teil der Ausstellung, ein Erlebnis für die ganze Familie! Das Naturzentrum ist offizielles Nationalpark Besuchszentrum. Hardangerviddahallen Restaurant, Souvenirshop und Touristeninformation.

Øvre Eidfjord C 12

Vøringsfossen

© Kjersti Wold/Statens vegvesen

www.visiteidfjord.no Tel. 53 67 34 00

Norwegens bekanntester Wasserfall. Staunen Sie über die gigantischen Wassermassen, die 182 m tief vom Hardangervidda Plateau ins Tal hinabstürzen. Guter Aussichtspunkt am Fossli Hotel, ca. 1km von der Hauptstraße RV 7. Das Hotel ist ca. vom 20.05-15.09. geöffnet. Durch das Sima Kraftwerk ist der Wasserfall reguliert, aber in der Zeit vom 01.06.-15.09. fallen 12m3 Wasser pro Sekunde hinunter. Wanderweg zum Fuß des Vøringsfossen, mehr Information auf S. 16. Das Projekt Norwegische Landschaftsrouten bessert seit Herbst 2015 die Anlage um den Vøringsfossen herum aus. Spektakuläre und sichere Aussichtspunkte nahe des Fossli Hotels sind bereits fertiggestellt. Vervollständigt wird das Projekt, u.a. mit einer Brücke über den Wasserfall, 2023.

Øvre Eidfjord C 12

Eidfjord Sightseeing

© Ole Helø

www.gofjords.com Tel. 48 06 03 33 01.05-30.09 1-7 11:50-14:30

2,5-stündige Rundtour in fantastischer Natur. Bus von Eidfjord zum Norwegischen Naturzentrum (S. 16) und danach weiter zum Vøringsfossen (S. 16), bevor es zurück nach Eidfjord geht. Die Tour ist auf die Zeiten des Schnellbootes, das zwischen Norheimsund und Eidfjord fährt, abgestimmt (S. 94). Øvre Eidfjord C 12

Wanderung zum Fuße des Vøringsfossen Wasserfall

© Kristoffer Fürstenberg

www.visiteidfjord.no Tel. 53 67 34 00

Durch eine beeindruckende Schlucht führt ein Wanderweg bis zum Fuße des Vøringsfossen. Parkplatz bei Storegjel in Måbødalen oder bei Fossatromma. Ab Storegjel bis zum Wasserfall dauert die Wanderung hin und zurück ca. 1,5 Stunden, ab Fossatromma 2-3 Stunden. Saison ab Mai/Juni bis Ende Oktober und solange es schneefrei ist. Vøringsfoss C 12


www.hardangerfjord.com

17

FlatEarth Adventures

© Kristoffer Fürstenberg

www.flatearth.no Tel. 47 60 68 47 01.05-10.09 1-7 09:00-20:00

FlatEarth Adventures bietet verschiedene Tagesaktivitäten in der Sommersaison. Wählen Sie beispielsweise: Seekajak 3 Std. NOK 590, Flusskajak 3 Std. NOK 610, Rafting 2,5 Std. NOK 420, Wasserfallspringen 2 Std. NOK 370. Ganztägige Gletschertour 1,5 Tage inkl. Wanderung und Übernachtung auf der Hardangervidda, ab NOK 2250. Auf Anfrage zu buchende Winteraktivitäten sind u. a. Schneeschuh- und Skitouren, Kiting und Mini-Expeditionen mit dem Pulk über die Hardangervidda. FlatEarth hat ein ganzjähriges Aktivitätsangebot, auf Anfrage. Øvre Eidfjord C 12 GPS 60.4231 7.1306

Hardanger Fjordsafari

© Hardanger Fjordsafari AS

www.hardangerfjordsafari.no Tel. 91 99 09 32 01.04-31.10 1-7 10:00, 12:00, 14:00, 16:00, 18:00

RIB Bootstouren auf dem Hardangerfjord. Feste Touren: 60 Minuten, NOK 595 pro Person. Für Gruppen bis 24 Personen 30 Minuten Touren, NOK 295 pro Person. Maßgeschneiderte Touren auf Anfrage. Ausrüstung wie Rettungsweste, Spritzbrillen usw. inklusive. Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung Erwachsener, min. Körpergröße 100 cm. Min. 5 Personen. Bestellung bis zu 1 Stunde vor Abfahrt. Ganzjährig, auf Anfrage. Eidfjord C11 GPS 60.4663 7.0674

Halnekongen

© Halne Fjellstugu

www.halne.no Tel. 53 66 57 12 28.06-01.09, ab Halne 1-7 10:15, 13:00

Im Sommer gibt es auf dem Halnefjord auf der Hardangervidda je zwei tägliche Bootsverbindungen von Halne Fjellstugu nach Skaupa und Sleipa. Die Überfahrt dauert ca. 40 Minuten und führt 13 km in die Landschaft der Hochebene hinein. Sie können die Tour als reine Bootstour (hin und zurück) nutzen, als kombinierte Boots- und Wander- Tagestour oder als reine Transportetappe für längere Wanderungen im Hardangervidda Nationalpark. Das Boot Halnekongen hat Kapazität für 37 Passagiere und kann auch außerhalb der planmäßigen Fahrten bestellt werden. Halne C 14

Hardangervidda Nationalpark

© Marit Stadheim

www.visiteidfjord.no Tel. 53 67 34 00

Der Hardangervidda Nationalpark ist der größte Nationalpark Norwegens. Das Gebiet hat viele markierte Wanderwege und Skiloipen, für Tagestouren oder Touren mit Übernachtung. Entlang der Straße RV7 sowie auf der Hardangervidda gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten. Eidfjord ist der ideale Ausgangspunkt für Erlebnisse in den Bergen und am Hardangerfjord.


18

Kjeåsen

© Heidi Kvamsdal

www.visiteidfjord.no Tel. 53 67 34 00

Kjeåsen liegt 530 m über dem Simadal. Besuchen Sie den Berghof und erleben Sie die besondere Landschaft oder genießen Sie einfach die Aussicht. Kjeåsen ist von Simadal mit dem Auto erreichbar. Nach oben kann man zu jeder vollen Stunde, nach unten zu jeder halben Stunde fahren. Schöner, aber sehr steiler Wanderweg nach Kjeåsen startet am Fjord beim Sima Kraftwerk, 3 – 4 Std. insgesamt. Saison Mai – September. Mehr Information S. 22-23. Simadalen C 12 GPS 60.5039 7.1312

Hæreid, Gräberfeld aus der Eisenzeit

© Heidi Kvamsdal

www.visiteidfjord.no Tel. 53 67 34 00

Größtes Gräberfeld aus der Eisen- und Wikingerzeit in Westnorwegen. 400 Grabhügel von 4001000 n. Chr. Kulturhistorische Wegweiser und Karten bei der Eidfjord Touristeninformation. Schöner Spaziergang vom Ortszentrum aus. Gehen Sie über die Brücke und dann weiter entlang des Flusses, hoch bis Hæreid und dem Aussichtspunkt Hodna. Rundweg insgesamt 1,5 Std. Eidfjord C 12

Minikreuzfahrt (mit Boot und Bus)

© Samferdselsfoto

www.visiteidfjord.no Tel. 53 67 34 00 01.05-30.09 1-7 14:40-18:45

Die Tour beginnt mit dem Boot (Hardangerfjord Sightseeing) von Eidfjord nach Lofthus um 14:40. Ankunft in Lofthus 16:15. Hier können Sie z.B. auf dem Hardanger Obstweg wandern. Zurück nach Eidfjord mit dem Linienbus. Diese Tour dauert ca. 4 Stunden. Information und Tickets bei der Touristeninformation in Eidfjord.

Fjell & Fjord kafé + kremmeri

© Hans Jørgen Andersen

Gemütliches Café mit guter Auswahl an selbstgemachten Frühstücks- und Lunchgerichten sowie Kaffee und Kuchen im Zentrum von Eidfjord. Neben Bewirtung bietet das Café auch einen Souvenir- und Geschenkartikelladen mit lokalen Produkten und Einrichtungsgegenständen. Facebook: Fjell & Fjord Kafe Kremmeri

Eidfjord C 11

Tel. 45 97 22 85

Tunet på Haugen

© Agurtxane Concellon

Tel. 90 20 25 72

Hofladen und Café mit ökologischen Waren. Verkauf von Selbstgebackenem und lokalem Fleisch. Für Gruppen: Veranstaltungslokal in alter Scheune. Spezialität lokaltypisch zubereitetes Fleisch. Facebook: Tunet på Haugen Eidfjord C 11

Gallerie Nils Bergslien

© Heidi Kvamsdal

www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Einzigartige Sammlung von Bildern des Künstlers Nils Bergslien. Die Galerie ist an das Quality Hotel Vøringfoss angeschlossen. Führungen auf Anfrage. 06.04.-16.06 6-7 12:00-16:00 17.06-01.09 1-7 11:00-17:00 02.09-06.10 6-7 12:00-16:00 Bei Kreuzfahrtanläufen 12:00-16:00 Eidfjord C 11


www.hardangerfjord.com

19

Kulturlandschaftsmuseum Måbødalen

Straßenbautradition vom 17. Jahrhundert bis heute. Informationstafeln vermitteln die faszinierende Straßenbau- und Kulturgeschichte. www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Sysendammen Sysendalen C 13

Einer der größten Steindämme Norwegens. 1.160 m lang mit einem Dammvolumen von 3.640.000 m3. Leicht sichtbar von der Straße rv. 7. Informationen und Parkmöglichkeiten am Damm. www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Hjølmotunet

Weiler in 285 m Höhe. Alte Siedlung. Straße und Wanderweg. www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Hjølmadalen und Vedalsfossen

Besuchen Sie den Zwillingswasserfall Vedalsfossen in Hjølmadalen. Wandern Sie weiter nach oben zum Hjølmaberget auf 900 Metern Höhe. Ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Straße nur für Autos bis max. 6m Länge geeignet. www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Valurfossen

Der Wasserfall Valurfossen stürzt sich aus einer Höhe von 272 m steil in die Tiefe ins Valurdalen. Wanderweg von Hjølmaberget (Parkplatz Åsdalen) zum Wasserfall Valurfossen, 2 Stunden hin und zurück. www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Hardangerjøkulen

Norwegens sechstgrößter Gletscher. Sichtbar von verschiedenen Stellen an der Straße rv. 7. Mehrere Routen möglich, wenden Sie sich an die Eidfjord Touristeninformation. www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Eidfjord alte Kirche

Steinkirche von 1309. Wahrscheinlich die einzige Jakobskirche in Norwegen. Laut Sage wurde die Kirche von der ehrgeizigen und mächtigen Rika-Ragna als Buße für ihre Sünden erbaut. Führungen für Gruppen nach Absprache. www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Eidfjord neue Kirche

1981 erbaute Kirche. Geöffnet von Mitte Mai bis Ende August. Führungen für Gruppen auf Anfrage. www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Trebua

Geigenbauersammlung nach dem bekannten Geigenbauer Anders J. Aasen. Ausstellung. Führungen nach Absprache. www.visiteidfjord.no • Tel. 91 71 85 21

Øvre Eidfjord C 12

Øvre Eidfjord D 12

Øvre Eidfjord C 12

Øvre Eidfjord D 12

Hardangerjøkulen B 13

Eidfjord C 11

Eidfjord C 11 Eidfjord C 11

Eidfjord C 11

www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Stavanes Strand

Sandstrand 3 km in Richtung Simadal. Ideal für Kleinkinder. www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Kråkeskarvet Eidfjord C 12

Badestrand mit großem Felsen, 1 km von Eidfjord. Umkleide, Toilette, Dusche und Sprungbrett. Feststehender Grill, Tische und Bänke. www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Bootsverleih

Eidfjord Fjell & Fjord Hotel: Motorboot (S. 20). www.eidfjordhotel.no • Tel. 53 66 52 64

Vermietung von Ausrüstung

FlatEarth Adventures: Kanus, Fahrräder und Kajaks (S. 17). Rauhelleren Turisthytte: Kanus, Kajaks, Zelte mit Ausrüstung (S. 20).

Sysendalen Skicenter

3 Abfahrtsloipen, 2 Lifte. 30 min vom Zentrum von Eidfjord. Skiverleih. Wärmestube mit einfacher Bewirtung. Info über präparierte Skiloipen in Sysendalen auf www.skisporet.no www.sysendalen.no

Jagen und Angeln

Gute Möglichkeiten zum Angeln und Jagen auf Kleinwild auf der Hardangervidda. 95 % der Gemeinde liegen mehr als 600 m über dem Meeresspiegel. Angelkarte auf www.inatur.no www.visiteidfjord.no • Tel. 53 67 34 00

Simadal C 12

Sysendalen C 13

Transport in Eidfjord Eidfjord Taxi: seboauto@hotmail.com Tel. +47 906 91 075

Eidfjord Utleige: Autovermietung. eidfjord.utleige@eidfjord.net Tel. +47 479 70 306 Eidfjord Turbil: Minibusse (16-Sitzer) für kleinere Gruppen. Größere Busse auf Anfrage. eidfjordturbil@eidfjord.net Tel. +47 901 95 483 Elektro Autos: e-carrental@outlook.com Tel. +47 414 95 668 / 918 39 345

EIDFJORD

Skulpturenausstellung Ausstellung in der Parkanlage vor dem Gemeindehaus.


20

ÜBERNACHTUNG/CAFÉ & RESTAURANT/VERMIETUNG Eidfjord Fjell & Fjord Hotel (C11)

Lægreidsveien 7, Eidfjord

www.eidfjordhotel.no Tel 53 66 52 64 post@eidfjordhotel.no

Fossli Hotel (C12)

www.fossli-hotel.com Fosslivegen 252, Vøringsfoss Tel. 53 66 57 77 post@fossli-hotel.com

Hotel Restaurant und Café

Quality Hotel Vøringfoss (C11)

Hotel 81 Zimmer Restaurant, Café und Bar

Ostangvegen 20, Eidfjord

www.choice.no Tel. 53 67 41 00 q.voringfoss@choice.no

Eidfjord Gjestgiveri og www.ovre-eidfjord.com Tel. 53 66 53 46 Hytter

Gasthaus, Hütten Restaurant Kostenloses Wi-Fi

Liseth Pensjonat og Hytter (C12)

www.liseth.no Tel. 53 66 57 14 Lisetvegen 219, Vøringsfoss post@liseth.no

Pension und Ferienhütten Café Kostenloser Internettzugang

Vik Pensjonat og Hytter (C11)

Pension, Hütten, Ferienwohnungen Café, Restaurant, Bar

(C12) Eidfjord vegen 146, Øvre Eidfjord

Simadalsvegen 10, Eidfjord

post@eidfjordgjestgiveri.no

www.vikpensjonat.com Tel. 53 66 51 62 post@vikpensjonat.com

Dyranut Fjellstova (D13) www.dyranut.com

Berggasthof, Zimmer Café, WiFi, Kanu, Ruderboot, Angelkarte Geöffnet: 22.03.-15.09 (im Mai nur an Wochenenden)

Halne Fjellstugu (C14) www.halne.no Hardangervidda 227, Eidfjord Tel. 53 66 57 12 post@halne.no

Berghotel auf der Hardangervidda Zimmer und Hütten, Café Boot auf dem Halnefjord

Rauhelleren Turisthytte (E15)

www.rauhelleren.no Tel. 41 55 04 04 Rauhellern, Hardangervidda post@rauhelleren.no

Gasthof auf der Hardangervidda. Kanus, Kajaks DNT Rabatt

Garen Camping (C13)

Ferienhütten und Campingplatz Kiosk/Laden

Dyranut, Hardangervidda

Rv7 50, Vøringfoss

Tel. 53 66 57 16 post@dyranut.com

www.garencamping.no Tel. 97 70 39 38 post@garencamping.no

Kjærtveit Camping AS (C11)

www.kcamp.no Tel. 90 68 17 62 Simadalsvegen 13A, Eidfjord k-camp@outlook.com

Hütten, Ferienwohnungen, Zimmer, Camping, Bäckerei, Gas, Gasthafen, Bootsverleih. Ganzjährig geöffnet, eingeschränkte Öffnungszeiten ab 01.10

Sæbø Camping (C12)

Ferienhütten und Campingplatz Kiosk. Gratis Wi-Fi. Jeden Morgen frische Brötchen

Eidfjordvegen 151, Øvre Eidfjord

EIDFJORD

Hotel In Familienbesitz, 28 Zimmer. Restaurant mit lokalen Gerichten.

www.saebocamping.com Tel. 53 66 59 27 scampi@online.no

Hardangerviddahallen www.norsknatursenter.no Restaurant/Café (C12) Tel. 53 67 40 00 Route Rv 7, Øvre Eidfjord

Restaurant, Café Traditionelle Gerichte Catering, Veranstaltungslokal

Fjell & Fjord kafé + kremmeri (C11)

Tel. +47 45 97 22 85 Facebook: Fjell & Fjord Kafe Eidfjordsvegen 279, Eidfjord Kremmeri

Lokale Produkte Café und Shop

Tunet på Haugen (C11)

Café und Hofladen Lokale und hausgemachte Produkte

Lægreidsvegen 13, Eidfjord

Tel. 90 20 25 72 Facebook: Tunet på Haugen

Vøringfoss Kafeteria & Tel. 97 10 77 99 www.voringsfoss.no Souvenir (C12)

Hardangervidda 1059, Vøringsfoss

Café, Kaffeebar, Kuchen Souvenir- und Geschenkartikel


www.hardangerfjord.com

21

GÄSTEHAFEN Eidfjord Gästehafen

5 Gastplätze.

Eidfjord C 11 www.visiteidfjord.no Tel. 53 67 34 00

Kjærtveit Camping EIDFJORD

Zimmer ab 295,- Ferienwohnungen ab 895,- Hütten ab 1495,+47 906 81 762︱k-camp@outlook.com︱www.kcamp.no

RIB Boot Touren ab Eidfjord Hafen +47 919 90 932︱www.hardangerfjordsafari.no

EIDFJORD

HARDANGER FJORDSAFARI


1209

Kjeåsvatnet Besuchen Sie Kjeåsen 1068 1306

Meisahøgda 1136 1264

Løs te

Ba kli gil et

a

1117

Åså n

9

22

Sænuten

e On

WANDERWEG NACH KJEÅSEN Schwierigkeitsgrad: Schwarz Ausrüstung: leichte Bergschuhe Karte: „Ut på tur i Eidfjord“ 1:40.000 Dauer: 2 ½ - 4 Std. (hin und zurück) Höhenunterschied: 550 Höhenmeter Länge: 2 km Empfohlen von Mai – Oktober, bei schönem Wetter

åa

Kjeåsen

oa

Kjeanes Die Wanderung startet beim Parkplatz des Sima Kraftwerk. Gehen Sie entlang des Fjordes nach Kjeaneset, dem Bootshausplatz von Kjeåsen. Der Weg geht dort nach rechts ab und schlängelt sich steil am Hang entlang aufwärts. Vor Ort angebrachte Seile, Planken und Leitern sind notwendige Hilfsmittel unterwegs. An mehreren Stellen des Weges haben Sie eine fantastische Aussicht und der Anblick des Bergbauernhofs Kjeåsen ist die Mühe des Aufstiegs wert. Gehen Sie vorsichtig! Der Weg ist sehr steil und es kann stellenweise glatt sein.

Kalvanes

Storefossgila

Straße nach Kjeåsen Der Weg nach Kjeåsen startet 1,7 km vom Sima Kraftwerk entfernt. Auf Grund der sehr schmalen Straße wird jeweils immer nur eine Richtung befahren. Hinauffahren ist jeweils zur vollen Stunde erlaubt, hinabfahren immer zur halben Stunde.

Midda

Om

ns

1157

nute


1230

Ljotavatnet 1171

a

Johannes1265

The Selfie Rock

1259

L

S

eing

ilet

nuten

Trondenotten

Sænuten

Kjeåsen

Midhus

Storøya

Øyjorda

Tveit

l e n S i m a d a

103

Fonnarleina

Kjeanes

Skytjefossen

Sel

Tveitanuten

gj e

Middags-

redgil

Reinsnuten

a

Storefos

Om

l e n a d a WASSERFALL RADTOUR IN SIMADAL S iZUMmSKYTJEFOSSEN 1062

Bergsnova

S Helvtarå

t uve rdj

Øyjorda

Erresk

lvanes

Start: Eidfjord Zentrum Distanz: 12 km (pro Weg) Saison: Mai - Oktober

red Erresk

Entlang des Fjordes können Sie von Eidfjord nach Simadal mit dem Fahrrad fahren und von dort aus weiter bis zum Skytjefossen Wasserfall. In Simadal überqueren Sie die Kreuzung von der aus der Weg nach Kjeåsen hinaufgeht (es ist nicht möglich, nach Kjeåsen mit dem Fahrrad zu fahren) und folgen dem asphaltierten Weg in das Tal hinein, bis Sie zu einem Traktorweg kommen. Am Ende dieses Weges sehen Sie den Wasserfall auf der rechten Seite.

Visit Eidfjord

www.visiteidfjord.no

Norwegisches Naturzentrum – Hardanger

ags-

gila

www.norsknatursenter.no

Eidfjord Fjell & Fjord Hotel

www.eidfjordhotel.no

n

Selgjerd-

Fossli Hotel

www.fossli-hotel.com Statkraft

www.statkraft.no


24

GRANVIN

Skjervsfossen, ein Abstecher von der Norwegsichen Landschaftsroute Hardanger. Foto: Sigmund Krøvel-Velle, Statens vegvesen

Einwohnerzahl: 929 • Fläche: 212 km2 Gemeindezentrum: EIDE

www.granvin-kommune.no


8

9

www.hardangerfjord.com

10

25

11

A

B

C

D

E

GRANVIN

F

G


26

GRANVIN

© Roger Ellingsen/Statens vegvesen

www.nasjonaleturistveger.no

Skjervsfossen

Der Wasserfall Skjervsfossen liegt an der alten Hauptstraße, ein Abstecher der heutigen Straße rv. 13 zwischen Granvin und Voss. Skjervsfossen besteht aus zwei Wasserfällen direkt nebeneinander. Im Gebiet um den Wasserfall herum gibt es mehrere Wanderwege und Sie können bis an den Wasserfall herangehen. Mehrere der Wanderwege sind rollstuhlgeeignet und für alle zugänglich. Großer Parkplatz und raffiniertes, neues Sanitärgebäude. Øvre Granvin B 9

Kjerland Hofladen

Der Laden gehört zu einem Hof mit Obstanbau und Schafhaltung. Große Auswahl an Produkten verschiedener lokaler Hersteller. Facebook: Kjerland Gardsbutikk Granvin B 10 GPS 60.5302 6.7350 © Hege Grane Hisdal

Tel. 56 52 53 36 1-5 10:00-17:00 6 10:00-14:00

Jaunsen Gjestgjevarstad

In Granvin liegt die mehr als 300 Jahre alte Gastwirtschaft Jaunsen Gjestgjevarstad. Jaunsen besteht aus drei Gebäuden, alle als erhaltenswürdig kategorisiert. Übernachten Sie in den historischen Räumen oder kommen Sie um die gute Küche zu genießen. Granvin B 10 GPS 60.5253 6.7200 © Jaunsen Gjestgjevarstad

www.jaunsen.no Tel. 90 55 36 79

Kvanndalsstølen

© Kristi Hausgjerd

Schöne Wanderung durch das Tal Kvanndalen, hinauf zum Kvanndalstølen auf 560 Meter. Markierter Wanderweg, auf dem früher das Vieh zur Sommerweide getrieben wurde. Startpunkt und Parkplatz am Kai in Kvanndal. Folgen Sie der Straße Kvanndalsvegen in nördlicher Richtung, vorbei an der Wohnsiedlung und bis zu dem markierten Wanderweg. Einige wenige Parkplätze auch direkt am Start des markierten Wanderweges. Dauer insgesamt 3 – 4 Std. Kvanndal C 9


www.hardangerfjord.com

27

Ingebjørgfjellet/Ingebjørgnuten

© Anne Lorentzen

Vom Gipfel des Ingebjørgfjellet (1210 Meter) haben sie Aussicht über die beiden Fjordarme Sørfjorden und Eidfjorden. Die Wanderung startet ab Stokksel in Granvin, biegen sie hierzu von der Hauptstraße rv. 7 zum Kjerland Hofladen ab. Folgen Sie dem Weg Stokkelsvegen (Mautstraße) hinauf bis zum Parkplatzschild. Die Wanderung geht durch steiles Terrain und dauert insgesamt ca. 6 Std. Saison normalerweise von Juni – September. Ab Ingebjørgfjellet führt auch ein markierter Wanderweg weiter zum Berg Oksen, siehe S. 68. Granvin B 10

Seljenuten

© Anne Lorentzen

Vom Gipfel des Seljenuten (700 Meter) haben Sie eine schöne Aussicht auf den Granvinsfjorden und den Hardangerfjord. Die Wanderung startet ab Hamre in Granvin, ca. 7km vom Zentrum entfernt. Parkmöglichkeiten in der Kurve wo der Weg sich teilt. Die Wanderung führt durch steiles aber schönes Terrain und dauert insgesamt 4 - 5 Std. Saison normalerweise von Juni – September. Ab Seljenuten führt ein markierter Wanderweg weiter zum Berg Oksen. Granvin C 9

Nesheimshorgi

© Anne Lorentzen

Vom Gipfel Nesheimshorgi (1150 Meter) haben Sie Aussicht über den Granvinsfjorden und die Berglandschaft um Voss herum. Die Wanderung startet ab Havås in Granvin. Sie können den Weg Krokvassvegen (Mautstraße) bis zu einem Parkplatz hinauffahren. Der Weg führt bis Håtjørn durch einfaches und schönes Terrain, ab dort und bis Nesheimshorgi, ist der Weg steil. Die gesamte Wanderung dauert 4 – 5 Std. Saison normalerweise Juni – September. Granvin B 9

Granvin Bygdemuseum

Erleben Sie lokale Geschichte im Freilichtmuseum Granvin Bygdemuseum. Hier stehen sechs ältere Gebäude, das älteste aus dem 18. Jahrhundert. Besichtigen Sie die Sammlung alter Gegenstände aus der Umgebung, die Ausstellung Johan Havaas botanischer Sammlung und das Schulmuseum in einem alten Schulgebäude. Im Juli finden mittwochs bis sonntags je um 18 Uhr Minikonzerte statt. GPS 60.5240 6.7194 www.hardangerogvossmuseum.no • Tel. 56 52 40 00 01.07-31.07 3-7 13:00-19:00

Espelandsfossen Espelandsdalen B 10

Der Wasserfall liegt an der Straße RV 572. Fallhöhe 150 m. Tel. 56 52 40 00

Skianlage Haugseåsen

Abfahrts- und Langlaufloipe. Beleuchtete Loipe und Skilift www.granvin-il.no • Tel. 56 52 40 00

Granvin B 10

ÜBERNACHTUNG/CAFÉ & RESTAURANT/VERMIETUNG Jaunsen Gjestgjevarstad (B10) Kongstuen 1, Granvin

www.jaunsen.no Tel. 90 55 36 79 post@jaunsen.no

Gastwirtschaft, Zimmer Café

GRANVIN

Granvin B 10


28

JONDAL Tourgruppe auf dem Folgefonna Gletscher mit Folgefonna Breførarlag. Foto: Désiré Weststrate

Einwohnerzahl: 1.104 • Fläche: 250 km2 Gemeindezentrum: Jondal - Herand

JONDAL TOURISTENINFORMATION Juklafjord, Jondal Zentrum E 7 NO-5627 Jondal Tel. +47 53 66 85 31 post@visitjondal.no Im Sommer geöffnet. www.visitjondal.no

Jondal ist das Eingangstor zum Folgefonna Nationalpark.


6

7

8

www.hardangerfjord.com

9

29

B

C

D

E

F

JONDAL

G

H


30

JONDAL

Folgefonni Glacier Team

© Eksponert Media

www.folgefonni-breforarlag.no Tel. 95 11 77 92 01.04-30.09 1-7

Das Folgefonni Glacier Team bietet Aktivitäten im und um den Folgefonna Nationalpark herum an. Z.B. geführte Gletschertouren unterschiedlichen Niveaus, für Kinder ab 7 Jahre, 4-6 Std., ab NOK 850 inkl. Ausrüstung. Eisklettern mit privatem Gletscherguide ab NOK 7500 (max. 10 Pers. pro Guide). Zweitägige Gletscherüberquerung von Fonnabu nach Holmaskjer NOK 790 inkl. Ausrüstung. Fjordkajak ab NOK 890, Kajak auf dem Gletschersee ab NOK 2690 inkl. Ausrüstung und Gletscherwanderung. Mehr Informationen in der Touristeninformation Juklafjord im Zentrum von Jondal (S. 31). Folgefonna E 8 GPS 60.2265 6.4329

Fonna Gletscher Ski Resort

© visitfonna.no

www.visitfonna.no 28.04-09.09 1-7 09.00-16:00

Das Sommer Ski Center Fonna liegt auf dem Folgefonna Gletscher. Neben Abfahrtspisten, geeignet für die ganze Familie, gibt es hier auch einen Freestyle Park, Ski-Langlauf Strecken und Möglichkeiten für Schneeschuhtouren. Der Skilift endet auf 1450 Meter und Sie haben hier eine fantastische Aussicht über den Gletscher, den Hardangerfjord und die Nordsee. Die 19 km lange Straße vom Zentrum in Jondal bis zum Folgefonna ist ein Erlebis an sich. Folgen Sie den Schildern mit der Aufschrift Folgefonna. Skiverleih und Café beim Ski Center. Nur 2 Stunden Autofahrt von Bergen. Folgefonna E 8

Ski-Bus nach Folgefonna

© Ivan Dragen

Bus von Herand zum Folgefonna. Korrespondiert mit dem Boot nach/von Norheimsund und dem Bus nach/von Bergen (S. 94). Abfahrt in Herand 09:25, Rückkehr 15:50 (mit Vorbehalt für Änderungen). Herand D 8, E 8

Tel. 55 55 90 70 • skyss.no 24.06-11.08 1-7

Hardangerfjord Sightseeing

© Samferdselsfoto

gofjords.com • Tel. 48 06 03 33 01.05-30.09

Tägliche Fjordtour von Herand (Boot kommt morgens aus Norheimsund) über Utne, Lofthus, Kinsarvik, Ulvik nach Eidfjord und zurück. Diese Route startet in Norheimsund, dort korrespondiert ein Bus von und nach Bergen. Siehe Fahrplan auf S. 94.

Samlen

© Sverre Hjørnevik / Fjord Norway

www.visitjondal.no Tel. 95 11 77 92

Der 470 Meter hohe Gipfel des Berg Samlen in Herand bietet eine fantastische Panoramaaussicht über den Hardangerfjord. Teilweise ist der Weg recht steil. Die Wanderung hin und zurück dauert ca. 3 Stunden und ist von Mai bis November möglich. Im Sommer als Abendwanderung zu empfehlen! Parkplatz bei Åsleite, entlang der Straße Rv 550, 4,6 Km nördlich vom Zentrum in Herand. Herand D 8


www.hardangerfjord.com

31

Juklafjord

© Juklafjord

www.visitjondal.no Tel. 95 11 77 92

Juklafjord liegt im Zentrum von Jondal. Hier finden Sie ein Café, die Touristeninformation, eine informative Ausstellung zum Folgefonna Nationalpark sowie einen Souvenirladen. Planen Sie bei selbstgebackenem Kuchen und Keksen und einer guten Tasse Kaffee Ihren Aufenthalt in Hardanger! Vermietung von u.a. Elektrofahrrädern, Kajaks, Fahrrädern und Veranstaltungslokal. Jondal E 7 GPS 60.2771 6.2514

Pilagutt

© Christian Houge

www.pilagutt.no Tel. 48 95 54 82

Pilagutt bietet Erlebnistouren auf dem Hardangerfjord. Das Boot ist geeignet für Angeltouren, Ausflüge, Geburtstage oder einfach nur, um den herrlichen Hardangerfjord zu genießen. Das komfortable, moderne Boot hat Platz für 11 Passagiere. Marschfahrt sind 20 Knoten, das Boot hat einen erfahrenen einheimischen Skipper/ Guide. Touren auf Bestellung, eine sehr schöne Tour ist z.B. die Fahrt in den Fyksesund nach Botnen. Jondal E 7

Hardanger Kulturgalleri

© Per Martin Nordli

Tel. 99 56 35 92/ 92 20 46 07

Auf dem alten Hof Mælen hat der Künstler Arne Bakke Mælen eine moderne Galerie und Werkstatt in traditionellem Baustil errichtet. Mælen arbeitet mit Holz. Vom Hof aus hat man einen wunderschönen Blick über den Hardangerfjord. Galerie mit Kunstausstellung, Eco & Fair Galerieladen und Café. Auf Anfrage Arrangements für Gruppen. Übernachtungsmöglichkeit für 10 -15 Personen in den alten Hofhäusern. Facebook: Hardanger Kulturgalleri Herand D 8 GPS 60.3554 6.3601

Kulturwanderweg in Herand und Herand Kulturhistorisches Zentrum

© Juklafjord

www.herandlandskapspark.no Tel. 91 38 73 39 02.07-04.08 2-7 12:00-16:00 Geöffnet für Gruppen nach Absprache.

Die Ausstellung «Eine Reise durch 9000 Jahre» in dem kulturhistorischen Zentrum in Herand veranschaulicht die Geschichte von Herand, von der letzten Eiszeit bis in das vorige Jahrhundert. Der Kulturwanderweg ist ein markierter Wanderweg entlang der Spuren 9000 Jahre alter Besiedelung und führt vorbei an Felszeichnungen aus der Bronzezeit, alten Bootshausruinen und Grabfunden aus der Eisenzeit. Der Rundwanderweg startet nahe dem Zentrum von Herand und ist insgesamt 3 km lang, Dauer ca. 1,5 Stunden. Herand D 8 GPS 60.3431 6.3807


32

Saksaklepp

© Sveinung Selsvik

www.visitjondal.no Tel. 95 11 77 92

Der höchste Berg in Jondal ist der Saksaklepp (1491 Meter). Vom Gipfel aus haben Sie gute Aussicht über den Hardangerfjord und den Folgefonna Gletscher. Die Wanderung startet beim Dravladalsdammen, zu dem Sie über die Mautstraße in Richtung Folgefonna gelangen (Maut NOK 100). Vom Parkplatz bis zum Gipfel sind es 650 Meter Höhenunterschied und die Wanderung dauert insgesamt ca. 5 Std. Saison von Juli – Oktober. Jondal D 8

Hereiane und Haugsvarden

© Sveinung Selsvik

www.visitjondal.no Tel. 95 11 77 92

An der Norwegischen Landschaftsroute Hardanger, zwischen Jondal und Utne, liegt das Gebiet Hereiane, das wegen seiner speziellen, wellenförmigen Felsformationen bekannt ist. Entlang der Straße finden Sie einen architektonisch auffallenden Park- und Rastplatz mit Sanitäranlage, der im Rahmen des Projektes Norwegische Landschaftsrouten erstellt wurde. 100 Meter nördlich des Rastplatztes liegt der Startpunkt des markierten Wanderwegs nach Haugsvarden (370 Meter). Der Großteil der Wanderung führt über die Felsen, der letzte Teil durch ein Waldgebiet mit kleinen Gewässern und Mooren. Die Wanderung ist 5 km lang und dauert ca. 3 Stunden hin und zurück, Saison von Mai bis Oktober.

Herand D 8 GPS 60.3240 6.3354

Buførevegen am Botsvatnhang

© Kåre Grønsnes

www.visitjondal.no Tel. 95 11 77 92 Viketunet

Alter Lehnsmannshof mit sieben Gebäuden aus dem 17.-18. Jahrhundert. Die Einrichtung vermittelt einen Eindruck, wie die Menschen früher hier gelebt haben. Fragen Sie in der Touristeninformation in Jondal nach den Öffnungszeiten. www.visitjondal.no • Tel. 95 11 77 92

Jondal Kirche

"Hardangerkathedrale". Größte Kirche in Hardanger, erbaut im Jahr 1888. Orgel mit 26 Stimmen, gebaut von Bruno Christensen und Söhnen im Jahr 1988. Orgelrezitation/Mittags-Konzerte dienstags um 11:30 Uhr. Kirchboottouren mittwochs um 19:00 Uhr. Pilgrimswanderung Krossdalen – Reisæter am 5. Juli. Mehr Information auf www.jondalkyrkje.no www.jondalkyrkje.no • Tel. 53 66 84 37/ 91 39 49 82 15.06-15.08 1-7 10:00-20:00

Kirchboot

"Tiæring". Exakte Kopie eines alten Kirchbootes. Während des Sommers werden mehrere Touren organisiert. Vermietung nach Absprache. Wenden Sie sich an die Jondal Touristeninformation. www.visitjondal.no • Tel. 95 11 77 92

Herand Landschaftspark

Preisgekrönte Kulturlandschaft mit 9000 Jahren Kulturgeschichte. Im Landschaftspark sind die Kulturschätze für Publikum zugänglich. Ausstellung, Aktivitäten und Übernachtungsangebot. Kulturwanderweg in leicht kupiertem Terrain, ca. 1,5 Std. www.herandlandskapspark.no

Jondal E 7

Jondal E 7

Jondal E 7

JONDAL

Wählen Sie zwischen zwei Alternativen: Von Botsvatn in Jondal nach Reisæter in Ullensvang Die Wanderung startet am See Botsvatn (667m), der in Krossdalen liegt (von Jondal in Richtung Folgefonna). Ein Sandweg führt Sie vom Parkplatz zu dem Wanderweg Buførevegen, der von Sherpas mit Steinstufen aufgerüstet wurde. Ab der Baumgrenze markieren Steinmännchen den Weg über das Hochgebirge und hinunter bis Reisæter. Diese Tour ist nur bei gutem Wetter durchzuführen! 7-9 Stunden ein Weg. Botsvatnlia-Jonstein Eine kürzere Variante geht den Botsvatnhang hinauf, um den Berg Jonstein (1344m) herum und hinunter nach Skarvabotnen. Ab hier geht es bis Botsvatn hinunter auf einem guten Traktorweg. 3-4 Std. insgesamt.

Herand D 8


www.hardangerfjord.com

Historische Gattersäge in Herand Herand D 8

33

Bootsbau war früher ein wichtiger Erwerbszweig in Herand. Das Holz wurde mit einer durch Wasserkraft angetriebenen Gattersäge bearbeitet, die bis in die 1970er Jahre betrieben wurde. Die Säge ist im April, Mai und Juni in Betrieb. Für Gruppen auch auf Anfrage, Kontakt Hardanger und Voss Museum. www.herandlandskapspark.no • post@hvm.museum.no • Tel. 40 43 41 00

Bootsbaumuseum in Hier liegt ein traditionelles altes Lastenboot, ein so genanntes "Gavlbåt" aus Herand. Sammlung von Bootsbauerwerkzeug. Illustrierende Bilder und Texte. Herand Herand D 8

Geöffnet auf Anfrage. Schlüssel vor Ort, bezahlen Sie NOK 30 in die Kasse. www.herandlandskapspark.no

Mühlenhaus am Fluss

Restauriertes Mühlenhaus in ursprünglicher Umgebung. Durch Wasserkraft angetrieben. www.herandlandskapspark.no

Felszeichnungen

In Herand gibt es 150 ganz besondere Felszeichnungen. Informationsschild. www.visitjondal.no • Tel. 95 11 77 92

Bootsschuppen in Svåsand

In einer Reihe nebeneinander errichtete Bootsbauschuppen. Zeigt alte Küstenkultur. www.visitjondal.no • Tel. 95 11 77 92

Herand D 8 Herand D 8

Herand D 8

ÜBERNACHTUNG/CAFÉ & RESTAURANT/VERMIETUNG Bakketun Overnatting (D8)

Eikeveien 10, Herand

www.bakketunet.no Tel. 53 66 85 44 / 94 47 47 25 post@bakketunet.no

Ferienhaus, Wohnungen auf dem Bauernhof

Brattabø Overnatting (E8) Tel. 40 28 85 53

Ferienhaus

Hardanger Kulturgalleri (D8)

Tel. 995 63 592/ 922 04 607 kulturgalleriet@gmail.com

Übernachtung in alten Hofhäusern Café, Ausstellungen Facebook: Hardanger-Kulturgalleri

Kramsjø und Meieri

www.kramsjo.no Tel. 94 10 00 00 stig@kramsjo.no

B&B mit Frühstück, 30 Schlafplätze Restaurant Meieriet, steinofengebackene Pizza. Am Fjord, Fahrradverleih

Juklafjord (E7)

www.visitjondal.no Tel. 95 11 77 92

Café Kajaks, Fahrräder, Versammlungslokal.

www.herand.no Tel. 95 11 77 92

Herand D 8

www.jondalbaathamn.com Tel. 94 82 71 51

Jondal E 7

Øvre Krossdalen 158, Jondal hildegunn.brattabo@kvamnet.no

Mælen, Herand (D8) Herand Jondal

GÄSTEHAFEN

Folgefonn Hytte- og Gardscamping

Wohnungen mit 2-10 Betten. Hütten. Campingplatz. Waschraum mit Toilette, Dusche und Trockenraum. 5627 Jondal - Handy: +47 909 26 486 www.gardscamping.com

Jondal Hotel og Gjestgjevarstad

Komplett renoviertes Hotel/Motel mitten in Jondal, nur 40 m vom Fjordufer entfernt.14 Wohnungen - 14 Doppelzimmer. Cafeteria und Restaurant mit á la carte Menü.

Tel. 53 66 85 63 - Fax 53 66 80 44 www.jondalhotel.no

JONDAL

Herand Gästehafen Jondal Gästehafen


34

KVAM

Wanderung zum Steinsdalsfossen in Norheimsund, an der Norwegischen Landschaftsroute Hardanger. Touristeninformation. Foto: Bjørn Andresen/Nasjonale turistveger

Einwohnerzahl: 8.492 • Fläche: 616 km2 Gemeindezentrum: NORHEIMSUND - ØYSTESE - ÅLVIK - STRANDEBARM

KVAM TOURISTENINFORMATION Norheimsund D 7 NO-5600 Norheimsund Tel. +47 56 55 31 84 info@visitkvam.no Im Sommer geöffnet. www.visitkvam.no


5

6

7

www.hardangerfjord.com

8

35

A

B

C

D

E

F

KVAM

G

H


36

KVAM

Steinsdalsfossen

© Bjørn Andresen/Nasjonale turistveger

www.visitkvam.no Tel. 56 55 31 84

Einer der am häufigsten besuchten Wasserfälle. Der Steinsdalsfossen hat eine Fallhöhe von 50 m. Die Besonderheit ist, dass man auf der Rückseite des Wasserfalls entlanggehen kann, ohne nass zu werden. Der Wasserfall entstand 1699 dadurch, dass der Fluss seinen Lauf änderte. Sie können auf einem schönen Spazierweg vom Parkplatz aus hinter den Wasserfall gehen. Liegt an der Norwegischen Landschaftsroute Hardanger. Touristeninformation. Zwischen dem Steinsdalsfossen und Norheimsund Zentrum geht ein schöner Fußweg entlang des See Movatnet. Der Weg ist 2,5 km lang und dauert ca. 45 Min. pro Richtung. Norheimsund D 7

Hardangerfjord Sightseeing

© Samferdselsfoto

Tägliche Fjordtour von Norheimsund nach Eidfjord, mit Anlauf in Herand, Utne, Lofthus, Kinsarvik, Ulvik und Eidfjord. Das Boot geht um 09:00 Uhr ab Norheimsund Zentrum. Abgestimmt mit dem Bus aus / nach Bergen, ab Bergen 07:25, zurück von Norheimsund 17:45. Fahrplan auf Seite 94.

gofjords.com • Tel. 48 06 03 33 01.05-30.09

Norheimsund RIB Seafari

© Leif Kastdalen

www.norheimsundrib.no Tel. 41 00 58 44

Drei tägliche RIB Boot Touren ab Norheimsund Zentrum. Die Touren korrespondieren mit den Linienbussen von Bergen. Tour 1: Abfahrt 10:00, Dauer 50 Min. Rundtour auf dem Hardangerfjord. Tour 2: Abfahrt 12:00, Dauer 1,5 Std. Das optimale Fjorderlebnis. Tour 3: Abfahrt 15:00, Dauer 75 Min. Fjordcruise nach Botnen. Das Boot hat Platz für 12 Passagiere, auf Anfrage auch Touren zu anderen Zeiten und außerhalb der Saison. Norheimsund D 7 GPS 60.3658 6.1482

Hardanger Maritimes Museum

© Hege Grane Hisdal

www.fartoyvern.no Tel. 47 47 98 39 02.05-31.08 1-7 10:00-17:00 03.09-01.05 2-5 10:00-14:00

Familienfreundliches maritimes Museum mit Aktivitäten und offenen Werkstätten. Schauen Sie Seilmacher, Schmied und Holzbootsbauern bei der Arbeit zu. Sie können auch selbst Holzfiguren, kleine Holzboote und Seile machen sowie viel über verschiedene Knoten lernen. Verleih von traditionellen Holzbooten und Angelausrüstung. Ausstellungen, Führungen und Filmvorführung. Museumsshop und gemütliches Café mit Selbstgebackenem. Norheimsund D 7 GPS 60.3658 6.1482


www.hardangerfjord.com

37

Kunsthaus Kabuso

© Kabuso / Ann Charlotte Ellingsen

kabuso.no / hardangerskyspace.no Tel. 47 47 99 87 3-5 11:00-15:00 6-7 11:00-16:00 16.06-25.08 1-7 11:00-17:00

Ganzjährig geöffnetes Kunsthaus mit wechselnden Kunstausstellungen, permanenter Skulpturenausstellung des bekannten des norwegischen Bildhauers Ingebrigt Vik und Lichtinstallation Hardanger Skyspace von James Turrell. Kunstfilme, Skulpturenpark, Kinderecke und Museumsshop. Café mit hausgebackenem, leichten Gerichten und Fjordaussicht. Øystese D 7 GPS 60.3877 6.2020

Hardanger Akvasenter

© Hardanger Akvasenter

www.akvasenter.no Tel. 97 01 75 37 13.06-28.08 1-7 11:00-17:00

Besuchszentrum einer Lachsaufzuchtanlage in vollem Betrieb. In der Sommersaison ist das Besuchszentrum und die Ausstellung mit 3D und VR am Kai in Steinstø geöffnet und im Rahmen geführter Touren besteht ab hier Bootstransport zur Aufzuchtanlage. Beobachten Sie die Fische mit der Unterwasserkamera und lernen Sie mehr über den Lebenszyklus des Lachses, bis hin zur fertigen Delikatesse. Steinstø C 7 GPS 60.3934 6.2818

Steinstø Frukt- og Kakebu

© Steinstø Fruktgard

www.steinsto.no Tel. 99 69 15 27/ 92 25 26 37

Im Steinstø Frukt- og Kakebu an der Straße 7 bekommen Sie den «weltbesten Apfelkuchen». Genießen Sie Selbstgebackenes und kleinere Mahlzeiten in dem Café mit Aussicht über den Hardangerfjord und den Folgefonn Gletscher. Im Hofladen werden frische Beeren und Obst sowie eigenproduzierter Apfelsaft, Backwaren und Marmeladen verkauft. Nur auf Vorabbestellung: Geführte Obsthoftouren und Bewirtung im Hofrestaurant. Steinstø C 7 GPS 60.3923 6.2863

Goldfischsee

© Elisabeth Auestad

www.visitkvam.no Tel. 56 55 31 94

Hier können Sie „Goldfisch“ füttern! Bei diesem „Goldfisch“ handelt es sich um Goldorfen, die 1914 im Skårsvatnet ausgesetzt wurden. Ein schöner Platz zum Rasten und Baden. Øystese C 7 GPS 60.4122 6.2269


38

Hofladen in Øystese

© Hege G. Hisdal

www.fruktlageret.no / Tel. 56 55 50 48 1-3, 5 08:30-16:30 4 08:30-17:30 6 09:00-14:00

Der Spezialitätenladen führt lokale Produkte kleinerer und mittelgroßer Produzenten aus ganz Hardanger und Norwegen. Sie können hier u.a. Säfte, frische Eier, lokaltypische Backwaren, frisches Obst und Kartoffeln, Marmeladen und Fleischwaren kaufen. Øystese D 7 GPS 60.3883 6.1980

Bjørketeigen Gard

© Bjørketeigen Gard

Tel. 48 13 34 22

Auf dem Hof Bjørketeigen befindet sich in einer alten Räucherkate ein gemütliches Café in dem hausgemachte, traditionelle Gebäcke serviert werden. Das Café ist liebevoll mit Details des alten Hofes eingerichtet, bietet Platz für 20 – 30 Personen und ist auch für Gruppen und Arrangements geeignet. Vom Parkplatz des Steinsdalsfossen Wassefall nach Bjørketeigen sind es ca. 300 Meter auf einem Fußweg. Facebook: Bjørketeigen Gard.

Norheimsund D 7

Steinstølia

© Fyksesund Landskapspark

Tel. 56 55 31 84

Vom Kai in Steinstø führt ein markierter Wanderweg den Hang Steinstølia hinauf nach Bjørke (300 Meter). Der Wanderweg geht durch die Obstplantagen des Steinstø Hofes. Von Bjørke aus ist eine schöne Aussicht über den Hardangerfjord. Dauer ca. 1,5 Stunden hin und zurück, Saison von Mai bis Oktober. Steinstø D 7

Fitjadalen – Breidablik

© Kjell Inge Tufte Tyssen

Tel. 56 55 31 84

Von Fitjadalen führt ein markierter Wanderweg hinauf zu der spektakulären DNT Hütte Breidablik, die auf 1160 Metern bereits im Hochgebirge liegt. Der Aufstieg ist 6 km lang, mit einem Höhenunterschied von 900 Metern und dauert ca. 3-4 Stunden. Zum Startunkt der Wanderung fahren Sie in Øystese von der Straße rv. 7 ab und folgen den Schildern nach Fitjadalen. Parkplatz bei Fete, am Ende des Tals, Saison Juni bis September. Øystese C 7

Um Fitjadalsvatnet herum

© Mariusz Marczak

Tel. 56 55 31 84

Um den See Fitjadalsvatnet herum führt ein markierter Wanderweg. Im Zentrum von Øystese fahren Sie von der Hauptstraße rv. 7 in Richtung Fitjadalen. Die 5 km lange Rundwanderung kann von beiden Enden des Sees gestartet werden und dauert ca. 2 Std. Höhenunterschied insgesamt ist 75 Meter, Saison von Mai – Oktober. Øystese C 7

Hardanger Hiking

© Hardanger Hiking

www.hardangerhiking.no • Tel. 90 12 62 70

01.06–20.08 3, 5, 6

Hardanger Hiking bietet Ihnen eindrucksvolle Naturerlebnisse. Geführte Wanderungen zu idyllischen Berghöfen und Gipfeln mit fantastischer Aussicht. Unterwegs informieren die lokalkundigen Guides über die Geschichte der Nutzung der Berge früher und heute. Für Familien mit Kindern: kürzere Wanderungen mit Schaftreibung und Hirtenhund. Vom 1. Juni bis 20. August werden je mittwochs, freitags und samstags Touren angeboten. Maßgeschneiderte Touren auf Anfrage, ganzjährig.

Øystese C 7


www.hardangerfjord.com

39

Fyksesund Landschaftspark

Schönes Gebiet für einmalige Natur- und Kulturerlebnisse. Markierte Wanderwege, gratis Wanderkarte, Kanu- und Kajakvermietung, Café/ Restaurants und Hofverkauf mit lokaltypischen Produkten. Ferienhäuser am Fjord und auf dem Bauernhof, geführte Wanderungen. www.fyksesund.no

Borgstova in Vikøy

”Tidemandstova”. Wenn Sie die alte Räucherkate betreten, erkennen Sie schnell das Motiv aus der Haugianer-Malerei von Adolph Tidemand wieder. Geöffnet jeden Mittwoch im Juli und auf Anfrage. Tel. 47 47 98 84 01.07-31.07 3 12:00-16:00

Kinck-Haus

Elternhaus des Dichters Hans E. Kinck. Das Haus enthält Kunst-, Handarbeitsund Museums-gegenstände. Ganzjährig geöffnet nach Absprache. www.kinckhuset.no • Tel. 41 57 60 20

Felszeichnungsfeld Norheimsund D 7

Bootsfiguren aus der Bronzezeit und Tierfiguren aus der Steinzeit. Straße RV 49. 9 km von Norheimsund. www.visitkvam.no • Tel. 56 55 31 84

Kvam Heimatmuseum

Traditioneller Dorfkern, Freilichtmuseum. www.hardangerogvossmuseum.no • Tel. 47 47 98 39

Hardanger Golfclub

6-Loch-Golfbahn mit schöner Aussicht über Fjord, Gletscher und Berge. www.hardangergk.wordpress.com

Kirchen in Kvam

Ålvik Kirche 1962, Øystese Kirche 1868, Norheimsund Kirche 1989, Vikøy Kirche 1838, Strandebarm Kirche 1876. www.visitkvam.no • Tel. 56 55 31 84

HAUST HARDANGER

Produktion und Veredlung von Obst. Getrocknete Früchte, Backwaren, Leckereien in Tüten und im Glas. Facebook: Haust Hardanger www.haust-hardanger.no • Tel. 47 03 28 85

Omaeple

Ökologischer Anbau von Obst und Herstellung von Apfelsaft. Die Produkte können Sie auf dem Hof, im Geschäft in Oma und im Hofladen in Øystese kaufen. www.omaeple.no • Tel. 99 45 96 94

Vermietung

Hardanger Fartøyvernsenter: Ruderboote, Rettungswesten, Angelausrüstung (S. 36). Hardanger Feriesenter: Motorboote, Angelausrüstung (S. 40). Fyksesund Landschaftspark, Steinstø Kai: Kanu, Kajak, Angelausrüstung (S. 39).

Autovermietung

Øystese Mek. www.ømv.no Tel. 56 55 03 00 Øystese D 7 Hardanger Bil. www.hardangerbil.no Tel. 56 55 56 05 Øystese D 7

Sjusete Skicenter

Präparierte Loipen, Beleuchtete Loipe, Rollskiloipe und Ski-schiessstation. www.sjusete.com

Kvamskogen Skieldorado

Drei Alpinanlagen. Skigebiet mit 60 km präparierten Loipen. Kvamskogen ist ganzjährig ein gutes Gebiet für Wanderungen und Fahrradtouren. www.kvamskogen.com • Tel. 91 71 49 82

Furedalen Alpin

Zwei große Skilifte, Kinderlift, Skiverleih, Skischule und Skigasthof. www.furedalen.no • Tel. 56 55 89 49

Eikedalen Skicenter

Skilift, 8 Lifte,15 km Loipen. Skiverleih, Skigeschäft, Skischule. www.eikedalen.no • Tel. 56 58 88 62 01.12-21.04

Fyksesund C 7

Vikøy D 7

Strandebarm E 6

Øystese D 7

Ytre Ålvik C 8

Omastrand E 6

Norheimsund D 7

Kvamskogen D 6

Kvamskogen D 6

Kvamskogen D 6

KVAM

Øystese D 7


40

ÜBERNACHTUNG/CAFÉ & RESTAURANT/VERMIETUNG Hardangerfjord Hotel www.hardangerfjord-hotell.no (D7) Hardangerfjordvegen 613, Øystese

AUF GRUND VON RENOVIERUNG Tel. 56 55 63 00 IN 2019 GESCHLOSSEN. hardangerfjord@bhghardanger.no Hotel Restaurant, Pool

Thon Hotel Sandven (D7)

www.thonhotels.no/sandven Tel. 56 55 20 88 sandven@olavthon.no

Hotel Apartments Restaurant

Kvamseter Lodge (D6) Blombotn 42, Kvamskogen

www.kvamseterlodge.com Tel. 90 85 31 42/ 93 84 00 00 kvamseterlodge@gmail.com

Zimmer, Suiten, Appartements Veranstaltungslokal

Kaien 28, Norheimsund

Eikeneset Herregaard www.eikeneset.no

tel. 97 04 45 96 (E6) Eikjeneset 28, Strandebarm eikenes.herregaard@gmail.com

Hardanger Feriesenter (D7)

www.hardanger-resort.com Ferienhäuser, Hütten, Tel. 45 84 83 22/ 92 05 09 55 Camping, Café booking@hardangerferiesenter.no Boots- und Fahrradverleih, Gasthafen Veranstaltungslokal in historischem Gebäude.

Hardanger Fjordhytter (D7)

www.hardanger-fjordhytter.no Tel. 56 55 51 80/ 95 99 75 00 post@hardanger-fjordhytter.no

Ferienhütten Boote

Hjartnes Sjøhus (E7)

Tel. 91 87 85 42 tohja51@gmail.com

Ferienhäuser Boot mit Motor

Jødne Feriehus (D7)

www.jodne.no Tel. 90 70 46 70/ 95 13 13 49 post@jodne.no

Ferienhäuser

Hardangerfjordvegen 341, Norheimsund

Hardangerfjordvegen 797, Øystese

Hjartnes, Tørvikbygd Sjusetevegen 539, Norheimsund

www.nestunet.com Nestunet (F6) Nernesvegen 34, Mundheim Tel. 99 15 21 95/ 97 11 20 92 post@nestunet.com

Hütten, Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Oddland Camping (D7) www.oddlandcamping.no Vikøyvegen 396, Norheimsund

Tel. 90 79 55 52 oddland.camping@kvamnet.no

Ferienhütten. Ruderboote, Fahrradverleih Strand, Angelmöglichkeiten Facebook: Oddland Camping

Naustferie (D7)

www.naustferie.no Tel. 99 31 93 93 naustferie@gmail.com

Ferienhäuser

Sjuseter Hytter (D7)

www.sjuseter.no Tel. 92 01 89 12 jtjosaas@online.no

Ferienhaus Bootsverleih für Gäste Sprudelbad und Sauna.

Sjøtunet (D7)

www.sjotunet.no Tel. 97 03 95 91/ 90 70 41 90 sjotunet@gmail.com

Ferienhäuser Hofladen

Vetlemyrane (C7) Soldalsvegen 30, Øystese

www.vetlemyrane.no Tel. 95 13 13 58 post@vetlemyrane.no

Ferienhäuser

Rykkjevegen 10, Øystese

Sjuseter, Norheimsund

Fyksesundvegen 267, Øystese

KVAM

Ferienhaus, Gutshof von 1917 7 Doppelzimmer mit Bad, mehrere Aufenthaltsräume. Große Küche, Privatkoch auf Anfrage.

Vågen Rom og Hytteutleige (D7)

www.vaagenhytte.no Tel. 56 55 25 21/ 90 93 40 06 Vikøyvegen 299, Norheimsund bkvaagen@online.no

Ferienhütten, Ferienwohnung, Ferienhäuser Facebook: Vaagen rom og hytteutleige


www.hardangerfjord.com

Bjørketeigen Farm (D7) Tel. 48 13 34 22 Steinsdalsvegen 177, Norheimsund

anneliseboye@gmail.com Facebook: Bjørketeigen Gard

Café in renovierter Räucherkate. Traditionelles Gebäck. Nahe Steinsdalsfossen Wasserfall.

Steinstø Fruktog Kakebu (C7)

www.steinsto.no Tel. 99 69 15 27

Café und Hofladen. Eigenanbau von Obst und Beeren.

Kunsthaus Kabuso (D7)

www.kabuso.no Tel. 47 47 99 87

Café mit Lunchgerichten und Kuchenauswahl.

Fyksesundvegen 768, Steinstø

41

Hardangerfjordvegen 626, Øystese

Hardanger Maritimes www.fartoyvern.no Tel. 47 47 98 39 Museum (D7)

Café

Sandvenvegen 50, Norheimsund

02.05-31.08 1-7 10:00-17:00 03.09-01.05 2-5 10:00-14:00

Esso Tankstelle Øystese (D7)

www.ømv.no Tel. 92 68 02 48

Imbiss. Kiosk Entsorgungsstation für Campingtoiletten. Autowaschanlage Pannenhilfe NAF – FALCK – VIKING

Botnen Gästehafen

Tel. 56 55 31 84

Botnen C 7

Norheimsund Gästehafen

Tel. 41 00 58 44

Norheimsund D 7

Strandebarm Hafen

Tel. 97 04 02 10

Strandebarm E 6

Lundanes 2, Øystese

KVAM

GÄSTEHAFEN

© Hege Hisdal


42

Hütten am Hardangerfjord Ganzjährig geöffnet

Web/booking: oddlandcamping.no

Vikøyvegen 396, 5600 Norheimsund Rv. 49, 4 km von Norheimsund Tel. + 47 90 79 55 52 oddland.camping@kvamnet.no

Gemütliche Hütten mit Boot Direkt an der Strasse fv. 7 – Laupsa an dem Hardangerfjord. Hardangerfjordvegen 797, N-5610 Øystese Tel. (+47)56 55 51 80/(+47)959 97 500 (WhatsApp) hardanger-fjordhytter.no

Hardanger Fjordhytter

NEUHEIT 2019

Erleben Sie den Hardangerfjord mit dem RIB Boot TÄGLICH VON MITTE JUNI – MITTE AUGUST:

10:00 Uhr Rundtour auf dem Hardangerfjord (50 min) 12:00 Uhr Das optimale Fjorderlebnis (90 min) 15:00 Uhr Fjordcruise nach Botnen (75 min) Chartertouren auf Anfrage von April – November Abgestimmt auf die Linienbusse von Bergen, Buslinie 925

www.norheimsundrib.no · Tel. (+47) 41 00 58 44 · Norheimsund


www.hardangerfjord.com

43

Foto: Lars Arvid Oma

Norheimsund Zentrum

Thon Hotel Sandven • • • • •

Nationalromantischer Speisesaal Räumlichkeiten für Kurse und Feiern Hotelzimmer und Apartments Parkanlage am Fjord Strandweg entlang des Fjords mit Informationstafeln, Parkanlage und Badestrand

Tel: 56 55 20 88 sandven@olavthon.no www.thonhotels.no/sandven

Hardanger Maritimes Museum – ein familienfreundliches Museum

Schauen Sie Seilmacher, Holzbootsbauer und Schmied bei der Arbeit zu. Machen Sie ihr eigens Tau, versuchen Sie sich als Spielzeugbootsbauer oder rudern Sie in einem traditionellen Holzboot auf dem Fjord. Ausstellungen und Filme mit maritimen Thema, Museumsshop und gemütliches Café am Kai. SIEHE SEITE 36

Tel: 474 79 839 fartoyvern@hvm.museum.no www.fartoyvern.no


44 48

Hardanger fjord - og fjellferie SJUSETER HYTTER Øystese

2 Hütten x 6 pers. Whirlpool und Sauna. Boot zu vermieten. Wandermöglichkeiten Sommer und Winter! Tel: 920 18 912 jtjosaas@online.no

SJØTUNET Øystese

Hütten am Fjord. ”Sjøloftet” 4 (6) pers. ”Naustet” 2 (3) pers. ”Pakkhuset” 7 (8) pers, zugänglich für Rollstuhlfahrer. Das ganze Jahr geöffnet. Tel: 970 39 591 www.sjotunet.no

NAUSTFERIE Øystese

Hütte 6-8 pers. Bootsverleih. Zugänglich für Rollstuhlfahrer. Tel: 993 19 393 naustferie@gmail.com www.naustferie.no

VÅGEN ROM OG HYTTEUTLEIGE Vikøyveien 299, 5600 Norheimsund

Wohnung 2 -8 Pers. Ferienhaus 2-12 Pers. Ganzjährig geöffnet. Hoher Standard. Kinderfreundlich Tel: 56 55 25 21/ 909 34 006 www.vaagenhytte.no

VETLEMYRANE Øystese

Schafhof. Gute Möglichkeiten für Wandertouren. Das ganze Jahr geöffnet. ”Gamlestovo” 7 pers. Tel: 951 31 358 post@vetlemyrane.no www.vetlemyrane.no

KVAM KVAM

www.hff.no

Finden Sie uns au facebook: facebook.com/bjorkheimkro Finden Sie uns au facebook: facebook.com/bjorkheimkro • Café mit Frühstück, Mittag- und Abendessen • Kiosk mit Fastfood • Gallery • Café mit Frühstück, Mittagund Abendessen • Veranstaltungslokal mitmit vollem Schankrecht • Kiosk Fastfood • Gallery • Große Terrasse • Zimmer und Appartements Veranstaltungslokal mit vollem Schankrecht • Große Terrasse • Zimmer und Appartements Sie finden uns in Samnanger an der Hauptstraße RV7, 45 min. von Tlf. +47 56587740 post@bjorkheim.no Bergen in Richtung Hardanger. von Norheimsund undvon 60 Bjørkheim 5, 5652 ÅRLAND Sie finden uns in Samnanger an30 dermin. Hauptstraße RV7, 45 min. Tlf. +47 56587740 post@bjorkheim.no min. von Voss von Norheimsund und 60 Bergen in Richtung Hardanger. 30 min. Bjørkheim 5, 5652 ÅRLAND Buchung unter www.bjorkheim.no min. von Voss


45

KVAM

www.hardangerfjord.com

Torefjell. © Sverre Hjørnevik/Fjord Norway


46

n de jor ltef Hje

B

C

BERGEN

D

Flesland

E39

E

Os Halhjem

F

KVINNHERAD

V

G

Sandvikvåg

H

Bondhusvatnet. © Ranveig Marie Photography

Einwohnerzahl: 13.191KOMMUNE • Fläche: 1.091 km2 KVINNHERAD

Gemeindezentrum: - SUNDE - VALEN - ROSENDAL - USKEDALEN - SÆBØVIK –fellesskap og trivselHUSNES –utvikling og vekst

KVINNHERAD TOURISTENINFORMATION I Rosendal H 6 Skålafjæro 17, NO - 5470 Rosendal Tel. + 47 53 48 42 80 turistinfo@kvinnherad.kommune.no Ganzjährig geöffnet

J

540


4

5 E16

B

www.hardangerfjord.com

6

7

Høgabu

8

Alexander Grieg Kiellandbu

C

Botnen Breidablik

det esun Fyks

Vending Arna A rna

47

Torfinnsheim Torfinnshei To innsheim innshei

Ålvik 7

K V A M Porsmyr

Trengereid

R

DE

N

Fykse Øystese Steinstø Bjørkheim 7 Fossen A Steinsdalsbratte Kvamskogen fossen Norheimsund Vikøy JO Hera F

D

R

RD HA

49

Eikelandsosen

Torsnes n ele nn tu als nd Jo

Oma

Kysnes

Mundheim

Folgefonna nasjonalpark

Ølve

G

Rosendal

Seimsfoss Dimmelsvik

E39 E3 39 3

Husnes Sunde

Ranavik

Leirvik Leir Lei rrvi vi

544

Sæbøvik

Fjelberg

Borgundøy

J

len

Valen

48

Sydnes

da

len ikda

ke

Omv

Uskedal

HerøysundUs

H

Utåker

Matre Høylandsbygd

Bua

n

ale

d Blå

Åkra

E134

d un es g u Ha

Ryf

KVINNHERAD

Gjermundshamn

NA

Våge Våg V åge åg

ON

Malkenes

Fo lge

fon Austrepollen n Varaldsøy Sundal B on dh Ænes us da H Furebergsl fossen Fonnabu en Årsnes

48

F

Eik

Nordrepollen

EF

Venjaneset

LG

EH Hatvik at

I

Jondal

FO

9

JONDA

GE

AN

Tørvikbygd

Strandebarm


48

KVINNHERAD

© Folgefonnsenteret

www.folgefonnsenteret.no Tel. 53 48 42 80 30.05-01.09 1-7 13.04-29.05, 02.09-30.09 1-5 6-7 15.01-12.04, 01.10-15.12 1-5

10:00-18:00 10:30-14:30 12:30-16.30 10:30-14.30

Folgefonnzentrum

Das Folgefonnzentrum ist das Besuchszentrum für den Folgefonna Nationalpark und bietet moderne, interaktive Ausstellungen im Themenbereich Gletscher, Fjord, Wasser und Klimaänderungen. Neben der Ausstellung werden auch themenbezogene Filme gezeigt. Außerdem ist das Bootsbaumuseum Skaalurensamlinga dem Folgefonnzentrum angeschlossen und der Besuch ist im Eintrittspreis inbegriffen. Rosendal G 6

Baroniet Rosendal

© Hege Grane Hisdal

www.baroniet.no Tel. 53 48 29 99 18.05-28.06, 12.08-01.09 2-7 11:00-16.00 29.06-11.08 1-7 10:00-17:00

Baroniet Rosendal von 1665 ist die einzige Baronie Norwegens und das kleinste Schloss Skandinaviens. Die Baronie wurde über 250 Jahre, bis 1927, bewohnt und in den unterschiedlichen Zimmern sind originale Elemente der verschiedenen Stilepochen erhalten. Baroniet Rosendal ist in Norwegen besonders wegen des schönen Rosengartens und dem umliegenden Park bekannt. Hier erhalten Sie Einblick in 300 Jahre Gartengeschichte! Im Sommer bietet die Baronie ein reichhaltiges Kulturprogramm mit Kunstausstellungen, Konzerten, Theater und Vorträgen. Im Gartencafé werden Kuchen und Lunchgerichte, u.a. mit Zutaten des hauseigenen Küchen- und Kräutergartens, serviert. Übernachtung mit Frühstück auf dem Hof Rosendal Avlsgård & Fruehus. Rosendal G 6

Halsnøy Kloster

© Karen Løvfall Våge

www.sunnhordland.museum.no Tel. 53 41 38 99 17.04-21.04 3-7 12:00-16:00 21.06-11.08 2-7 11:00-16:30

Das Halsnøy Kloster wurde bereits 1163 von Erling Skakke gegründet. Erhalten sind heute die Ruinen eines Klostergebäudes aus dem 14. Jahrhundert, das Wirtschaftsgebäude von 1841 und eine Gartenanlage. Das Halsnøy Kloster, das idyllisch an der Mündung des Hardangerfjord liegt, ist ein Teil des Sunnhordland Museum und es werden Führungen, wechselnde Ausstellungen, Vorträge und Konzerte organisiert. Das Kloster kann für Veranstaltungen gemietet werden und auf Anfrage auch außerhalb der Saison geöffnet werden. Halsnøy I 4

Galleri G Guddal

© Hege Grane Hisdal

www.galleriguddal.no Tel. 95 78 63 22

Die Galerie liegt auf dem Hof Guddalstunet, der mit der Olavsrosa, dem Qualitätsmerkmal für Norwegisches Kulturgut, ausgezeichnet ist. Wechselnde Ausstellungen unterschiedlicher Künstler. U.a. haben sehr bekannte Künstler, wie H.M. Königin Sonja, Pushwanger oder Magne Furuholmen hier ausgestellt. In der Galerie befindet sich auch ein Kunstshop, in dem kleinere Werke von über 70 verschiedenen Künstlern verkauft werden. Auf dem Hof befindet sich außerdem ein charmierendes Café in einem restaurierten Haus von 1871 das Kaffee und Kuchen sowie einfache Lunchgerichte serviert, Übernachtungsmöglichkeit in Gästezimmern und ein größeres Bewirtungslokal mit Platz für bis zu 80 Personen. Seimsfoss H 6


www.hardangerfjord.com

49

Rosendal Event

© Rosendal Event

www.rosendalevent.no Tel. 41 40 54 54 01.01-31.12

Aktivitätsanbieter mit professionellen Guides, mit denen Sie die eindrucksvolle Umgebung Rosendals erkunden können. Geführte Bergwanderungen, Ski-, Kajak-, Kanu- und Fahrradtouren sowie maßgeschneiderte Aktivitäten und Teambuildingevents für Gruppen. Rosendal Event hat seine Base im Zentrum von Rosendal. Rosendal G 6

Folgefonni Breførarlag

© Rosendal Event

www.folgefonni-breforarlag.no Tel. 95 11 77 92

Ab Ende April bis Juni bieten Guides des Folgefonni Glacier Team Skitouren entlang des Folgefonna Gletschers, von Jondal nach Rosendal, an. Ab Mitte Juni bis Mitte September können Sie mit dem Folgefonni Glacier Team den Gletscher überqueren. Mit Start ab Sundal in Mauranger, folgt diese zweitägige Tour der historischen Touristenroute des 19. Jahrhunderts, bis nach Odda. Ab Anfang Juli werden spektakuläre Kajaktouren auf Gletschersee Møsevatnet angeboten. Diese Touren starten bei der Touristeninformation in Rosendal und dauern 6-8 Std. Weitere Informationen über Aktivitätsangebote des Folgefonni Glacier Team Siehe S. 30

Møsevatnet H 7

Hardangerfjordekspressen

© rodne.no

Mit dem Schnellboot Hardangerfjordekspressen gelangen Sie ganzjährig und täglich über den Seeweg von Bergen nach Hardanger und zurück. Das Boot fährt ab Strandkaiterminal im Zentrum von Bergen und hält unterwegs u.a. in Flesland, nahe des Bergen Flughafen. Sommerfahrplan ab 1. Mai – 30. September, Winterfahrplan Oktober – April, siehe S. 94.

www.rodne.no Tel. 51 89 52 70 01.01-31.12 1-7

Elins Matgleder

© Hege Grane Hisdal

www.elinsmatgleder.no Tel. 470 12 125

Elins Matgleder betreibt ein Lunchcafé im Zentrum von Rosendal und ein Hofrestaurant mit zugehörigem Hofladen in Uskedal. In dem Hofladen werden u.a. selbstgemachte Marmeladen, Gebäcke sowie Geschenk- und kleinere Einrichtungsartikel verkauft. Elins Matgleder bietet auch Kochkurse und Catering für jegliche Anlässe an. Bewirtung für Gruppen auf Anfrage sowohl in Rosendal und als auch in Uskedal. Rosendal G 5, Uskedal H 5


50

Steinpark in Rosendal

© Svein I Opdal

www.steinparken.no Tel. 47 62 78 78

Im Steinpark sind verschiedene, von Skulpteur Bård Breivik und Steinbildhauer Rolf Karlsen bearbeitete Steinblöcke aus der Region zu sehen. Im Steinpark können Sie viel über die verschiedenen Gesteinsarten, Mineralien und Grundstoffe lernen. Eine 23 Meter lange Granitwand illustriert außerdem die Entstehung und den Verlauf des Lebens auf der Erde, von den Ursprüngen bis hin zur Geschichte der Menschheit. Der Park liegt zentral in Rosendal und ist ganzjährig geöffnet. Rosendal G 6

Bootsbaumuseum Skaalurensammlung

© Kvinnherad kommune

www.kvinnherad.kommune.no Tel. 53 48 42 80 18.05-26.05 6-7 12:30 – 16:30 30.05-23.06 6-7 10:00 - 18:00 24.06-18.08 1-7 10:00 - 18:00

Kvinnherad hat eine lange Bootsbautradition. Die Skaaluren Schiffszimmerei war eine vielseitige Werft in Rosendal. Die Skaalurensammlung veranschaulicht die Arbeit der Werft von 1855 bis 1995 und zeigt u.a. Bootsbauwerkzeuge, Bauzeichnungen, Halbmodelle und Fotografien unterschiedlicher Bootstypen. Das Museum liegt am Kai in Rosendal in einem alten Bootshaus, das an das Folgefonnzentrum angeschlossen ist. Der Eingang zum Bootsbaumuseum ist im Ticket für das Folgefonnzentrum enthalten. Rosendal G 6

Bondhusdalen und Bondhusbrea

© Ranveig Marie Photography

Tel. 53 48 42 80

Das Tal Bondhusdalen grenzt an den Folgefonna Nationalpark. Eine besonders schöne und leichte Wanderung führt in das Tal hinein, bis zu dem Gletschersee Bondhusvatnet und dem Gletscherarm Bondhusbra. Die Wanderung dauert insgesamt 2-4 Std, abhängig davon, wie weit Sie dem Tal folgen. Bis zum See Bondhusvatnet gehen Sie auf einem Traktorweg, ab dort führt ein Wanderweg nach Vetledalen (320 Meter) von wo aus Sie Teile des Bondhus Gletscher sehen können. Unterwegs finden Sie Schilder und Informationstafeln vor, der Weg ist aber nicht durchgängig markiert. Am Start der Wanderung ist ein Parkplatz, biegen Sie hierfür in Sundal von der Hauptstraße ab und folgen Sie den Schildern nach Bondhusdalen. Die Wanderung bis zum Bondhusvatnet kann ganzjährig durchgeführt werden. Sundal F 7

Bremstølen

© Anne Kari Enes

Tel. 53 48 42 80

Von dem Berg Bremstølen (460 Meter) haben Sie eine gute Aussicht über den Ort Husnes und die davorgelegenen Inseln. Startpunkt der Wanderung ist an der Strasse Fv 48, 1,5 km nördlich der Brücke Hellandsbrua. Parkmöglichkeiten finden sich am Waldweg, beim Start des Wanderweges sowie bei einem Rastplatz 150 Meter südlich des Waldweges. Die Wanderung ist ca. 5 km lang und dauert insgesamt 2 Stunden. Ganzjährig zugänglich. Husnes H 5


www.hardangerfjord.com

51

Melderskin

© Kvinnherad turistinformasjon

Tel. 53 48 42 80

Der Melderskin (1426 Meter), einer der höchsten Berge der Rosendalsalpen, ist von Rosendal gut zu sehen. Vom Gipfel aus haben Sie eine weitreichende Aussicht über die umliegende Küsten-, Fjord- und Gletscherlandschaft. Der Wanderweg startet ab dem Parkplatz bei Kletta. Fahren Sie hierzu vom Zentrum in Rosendal in Richtung Baroniet, ab dort folgen Sie den Schildern nach Melderskin. Die Wanderung ist anspruchsvoll und dauert insgesamt 7 – 8 Stunden. Saison von Juni – Ende September. Rosendal G 6

Sjethaug

© Karen Løvfall Våge

Tel. 53 48 42 80

Vom Gipfel des Berg Sjethaug (285 Meter) haben Sie eine gute Aussicht über Rosendal und den Hardangerfjord. Die Wanderung startet im Zentrum von Rosendal, ist 6 km lang und dauert insgesamt ca. 2 Stunden. Eine frei zugängliche Hütte auf dem Gipfel bietet einen schönen Rastplatz. Die Wanderung ist ganzjährig zugänglich und kann auch mit anderen Wanderungen, z.B. zum Berg Skålafjell, verbunden werden. Rosendal G 6

Kjeldestøl

© Rosendal Event ©?

Tel. 53 48 42 80

Die Wanderung von Rosendal nach Kjeldestøl ist zu empfehlen. Bei Kjeldestøl stehen mehrere restaurierte, alte Sennhütten und der Ort ist ein schöner Rastplatz. Jeden Mittwoch in der Zeit von 16. Juni – 7. August sind die Hütten bewirtet und Sie können Kaffee und traditionelles Gebäck kaufen. Um zu dem Startpunkt der Wanderung zu kommen, fahren Sie an der Kirche vorbei. Parkmöglichkeiten nach ca. 100 Metern auf dem Traktorweg. Die Wanderung ist ganzjährig zugänglich und dauert ca. 45 Minuten pro Weg, der erste Teil folgt dem Traktorweg, danach gibt es einen markierten Pfad nach Kjeldestøl. Rosendal G 6

Furebergfossen

© Kvinnherad turistinformasjon ©?

Tel. 53 48 42 80

Der Wasserfall Furebergfossen liegt an der Mündung des Maurangerfjord, einem Seitenarm des Hardangerfjord, entlang der Straße Rv 551 zwischen Ænes und Sundal. Der beeindruckende Wasserfall folgt erst dem Hang hinunter, hat dann einen freien Fall von 20 Metern. Die Straße führt direkt über den unteren Teil des Wasserfalls hinüber und Sie kommen dem Wasserfall so recht nahe. Furebergfossen F 7


52

Mit dem Boot in Kvinnherad

© Kvinnherad turistinformasjon ©?

Tel. 53 48 42 80

In Kvinnherad treffen sich Küsten- und Fjordlandschaft und die Gegend ist besonders gut geeignet, sie mit dem eigenen Boot zu erkunden. Die Gasthäfen in Husnes, Sæbøvik, Uskedal und in Rosendal sind gute Plätze zum Anlegen. Der Hafen in Husnes liegt im Gangabstand vom Undarheim Golfplatz und vom Husnes Zentrum. Der Gasthafen Sæbøvik liegt auf der Insel Halsnøy, im Zentrum von Sæbøvik. In Uskedal gibt es zwei Gastehäfen, die beide im Ort liegen. Der Hafen in Rosendal ist im Ortszentrum und liegt © Hege Grane Hisdal im Gangabstand zu interessanten Attraktionen und schönen Wanderungen. Sæbøvik I 4, Husnes H 5, Uskedal H 5, Rosendal G 6

Kvinnherad Kirche

© Rosendal Event ©?

Die Kvinnherad Kirche liegt in Rosendal und ist von ca. 1250. Die Mittelalterkirche ist in Stein gebaut und innen besonders schön dekoriert. In der Zeit von 1678 bis 1910 war die Kirche ein Teil der Baroniet Rosendal und in der Grabkapelle kann man noch die Sarkophage der ersten Barone und deren Familien sehen. Rosendal G 6

Tel. 53 48 29 99 02.07-04.08 1-5, 7 12:00-15.00 Rosendal Puttballpark Rosendal G 6

Der Rosendal Puttballpark liegt im Zentrum von Rosendal. Puttball ist eine Mischung aus Fußball und Golf und ist für die ganze Familie geeignet. Die Puttball Bahn hat insgesamt 9 Löcher, teilweise mit Hindernissen, die passiert werden müssen. www.rosendal-putballpark.no • Tel. 90 54 80 00

Undarheim Golfplatz 9-Loch Golfplatz nahe des Ortszentrums Husnes, im Gangabstand vom Husnes H 5

Husnes Gasthafen. www.golfen.no • Tel. 92 64 33 79

Vangssäge

Die Wasserkraft betriebene Vangssäge wurde 2005 von Vang in Rosendal zum Eingang des Steinparks verlegt. Die erste Wassermühlen Säge in Vang wurde um 1590 gebaut, die heutige Säge ist von 1929. Die Vangssäge ist zu bestimmten Öffnungszeiten noch immer in vollem Betrieb. Zusätzlich wird das Sägewerk auch als Kulisse für Theatervorstellungen oder Konzerte genutzt. www.vangssago.no • Tel. 53 48 42 80 11.07-25.07 4 11.00-13:30 03.08 6 13.00-15:00

Rosendal G 6

ÜBERNACHTUNG/CAFÉ & RESTAURANT/VERMIETUNG Rosendal Fjordhotel

www.rosendal-fjordhotel.no Tel. 53 48 80 00 (G6) Rosendalsvegen 46, Rosendal booking@rosendal-fjordhotel.no

Zimmer Restaurant Direkt am Fjord

Rosendal Turisthotell www.rosendalturisthotell.no

Zimmer Restaurant Fjordaussicht

www.baroniet.no Baroniet Rosendal Avlsgård & Fruehus (H6) Tel. 53 48 29 99

Zimmer, Übernachtung mit Frühstück Café mit Kaffee und Kuchen und Lunch Gerichten

Hardanger Fjord Lodge www.hardangerfjordlodge.com Tel. 98 08 88 94 (F7) Sunndalsveien 631, Sunndal info@hardangerfjordlodge.com

Pension Frühstück inklusive Am Fjord

KVINNHERAD

(G6) Skålagato 17, Rosendal

Baronivegen 44, Rosendal

Tel. 53 47 36 66 post@rosendalturisthotell.no

info@baroniet.no


Rosendal

www.hardangerfjord.com

Dønhaug Gjestegard

53

www.donhaug.com Tel. 97 04 01 53 (H5) Kjerlandssido 49, Uskedalen donhaug.gard@knett.no

Ferienhaus, 6 Doppelzimmer Große Küche, Stube, zwei Bäder Bauernhof mit Tieren, Garten, 5 Fahrräder

Sundal Camping (F7)

Hütten, Stellplätze für Wohnwagen Am Fjord und Fluss, Angelmöglichkeiten Nahe Bondhusdalen

Sunndalsvegen 641, Mauranger

folgefonnsenteret.no

www.sundalcamping.com Tel. 53 48 41 86 post@sundalcamping.com ROSENDAL

Vangshuset, Galleri G www.galleriguddal.no Tel. 95 78 63 22 Guddal (H6)

Zimmer Café mit Kaffee und Kuchen und Lunch Gerichten

Elins Matgleder (G6) Skålagato 33, Rosendal

Restaurant

Guddalsvegen 181, Seimsfoss info@galleriguddal.no www.elinsmatgleder.no Tel. 47 01 21 25 elinenes@online.no

GÄSTEHAFEN In Kvinnherad gibt es insgesamt 17 Häfen mit Anliegeplätzen für Gäste. Mehr Information www.kvinnherad.kommune.no, Touristeninformation. Tel. 53 48 42 80

13.Mai mai - 1. 2. Sept. sept. 2017 18. 2019 Führungen på in dem Schloss von 1665, Omvisning Slottet fra 1665, Ausstellungen, Konzerte, Theaterutstillinger, konserter, teater og vorstellungen und Vorträge. foredrag. Renessansehave med et Renaissance mitlandskapsüppigen vell av roser, Garten romantisk Rosenbeeten, park fra 1850 romantischer årene og Kjøkken & Landschaftspark aus den 1850er Urtehave med Lunchcafe & Jahren und Kräutergarten. Gavebutikk. Overnatting m/frokost Café und&Souvenirshop. B &om B und på Gård Fruehus. Tilbud 3 Gänge middag, Menü aufhusk Bestellung. 3-retters bordbestilling! Mehr Information: baroniet.no Bill./info: baroniet.no info@baroniet.no /+47 info@baroniet.no / tlf. 53 48 48 29 2999 99

folgefonnsenteret.no R O S E raskeste NDAL Alle liker den veien. Hardangerfjordekspressen er den raskeste veien mellom Bergen og Hardanger. Daglige avganger mellom Bergen og Rosendal, året rundt. Bestill billetter på rodne.no

KVINNHERAD

På fjorden.


54

T ROLLT UN GA berg Skugga

© Scott Sporleder/Matador Network/fjordnorway.com

Isberg

Furo

Reinatinden

Botnen

n

Tysso

a sed Tys

Litle Floren

Mogelii

1010

Åsen

haugane

· Båtaneset

RINGEDALSVATNET 464 - 372

Fuglatua Mosneset

le n

1051

l

11

Vetlavatnet Nons-

PARKPLÄTZE

da

geda

Eplehaugen

Svelgarhaugen Svelget Smiåsen

1219 1057

Liastølen

Lonene

852

Gryten

lsbek ken

dale

Oksla

lve Smy

936

Tyssedalsnuten

skar Gryte

4 km

Mågelitopp

Skjeg

Olboge415 - 415 skor

Oksli

Tyssedal

nuten

1042

1076

ÜBER DIE TROLLTUNGA Middagsnuten WANDERUNG

Mos da

Stana

1082

lielv i

Storskor852

Orri

7k

Tyssesete

Mog e

Mjøsstølen

13

Eikeneset

sskor

Flugedalen

en Langedal

JO R D E N

Lofthus / Kinsarvik

H

Kvannaskartjørni

Tyss e

da l

1064 Tveitanuten 220 Parkplätze • Starten Sie die Wanderung früh am Morgen, vor 8:00 Uhr. Preis: NOK 300 + Transport 13 Mosdalsbu • Das Wetter im Hochgebirge kann Abstand zur Trolltunga: 40 km hin Danielstjørn und zurück sich schnellMosdalen ändern, 1077 lesen Sie die Höhenunterschied: ca. 2000 Meter Wettervorhersage nochmals vorMosdalsvatnet 991 Geschätzte Wanderzeit: 15 Std. hin Antritt der Wanderung. Gehen Sie und zurück Koldenov 1226 bei Nebel oder starkem Regen. nicht den 1135 • Im Hochgebirge ist es immer 180 Parkplätze Slevedalen vebekken deutlich kälter als unten am Fjord. Preis: NOK 500 + privater Shuttle • Auf dem Großteil der Wanderung zu P3 (optional) haben Sie mit Telenor 4G Empfang. Abstand zur Trolltunga: 28 km hin • Mit Rücksicht auf die Natur ist Zelten und zurück nicht empfohlen. Nehmen Sie für Höhenunterschied: ca. 1200 Meter den Notfall eine Rettungsdecke mit. Geschätzte Wanderzeit: • Die Wanderung zur Trolltunga 10-12 Std. hin und zurück ist lang und anstrengend, Nur 30 Parkplätze unvorhergesehene Situationen Privatweg/Privatparkplatz mit können auftreten. Es ist daher begrenztem Zugang empfohlen, mit einem lokalkundigen Abstand zur Trolltunga: 20 km hin Guide zu gehen. und zurück • Das Fliegen mit Drohnen ist auf dem Höhenunterschied: ca. 800 Meter Weg zur Trolltunga verboten. Geschätzte Wanderzeit: 8-10 Std. hin und zurück


Voss www.hardangerfjord.com

TRANSPORT NACH ODDA

BERGEN

Jondal

Os

nuten

1195

NA

E134

E134 1294

BO

1218

1051

AF

JO

RD

National tourist rou

1226

Loftshelleren Europaveier, Stam

12 km

E39 42

Ferge

Endanut

fj Lyse

ord

a

n rå

En daå na

o Fl

Höhe (m)

Severdighet

Tyssebotn

0

Trolltunga o

Wanderung zur Trolltunga

2

14 km

© Adachi Map 2012

Reinaskori

Ty ss

Klumpen

1000 800

Riksveier

TysseROGALANDstrengene Jernbaner Fylkesgrense en

1162

Flatanes

LoftsnutenTegnforklaring

Nasjonale turistve

EN

Hestaflåene

1088

1430

Stavanger KN

Oslo

13

Stavanger/Preikestolen 142

1515

Storenuten HAUGESUND

Bergwacht

Røldal

Hallet grøna

Rettungshütte 1465

Store Floren

1200

EF

ON

E39

LG

Rosendal Husnes

km Trombeskar 10 km

Eidfjord Kinsarvik Oslo Lofthus

Tyssedal Trolltunga Odda

Hattanuten 1331

Trombeskarhøgdi

Utne

E39

TRANSPORT NACH SKJEGGEDAL

1349 • Mit Shuttle: Trolltunga Shuttle: Odda – Tyssedal – Skjeggedal, siehe S. 95. 1264 1331 1354 1338 • Mit dem Taxi: Odda Taxi, Tel. 53 64 14 44

Norheimsund

FO

Odda hat tägliche, gute Verbindungen nach/ ab Voss, Bergen, Stavanger und Oslo. • Nationaler Reiseplaner: en-tur.no. • Regionaler Reiseplaner für Hordaland: skyss.no. • Nächstgelegene Flughäfen: Haugesund (2,5 Std.), Bergen (3 Std.) und Stavanger (4 Std.)

55 Ulvik

Preikestolen

Fureneset

Røysekattneset 600 400

4

7 Länge (km)

10

14

1359

SAISON

1446

Auf Grund von Schnee- und Wetterverhältnissen variiert dieEinseten Saison von Jahr zu Jahr. 01.06-30.09 Empfohlene Saison (bei normalen Wetterverhältnissen). Empfohlen mit Guide. 0 500 • 01.10-01.12 Guideservice dringend empfohlen. 1491 • 02.12-15.02 Wanderung generell NICHT empfohlen, sehr gefährlich. • 16.02-31.05 Ski/Schneeschuhtour. Reinanuten Guideservice dringend empfohlen. 1281

Jedes Jahr müssen Rettungsaktionen durchgeführt Ringedalen werden – bereitenStødet Sie sich gut auf die Wanderung vor! 1240

1 000

1 500

2 000 m

NEHMEN SIE FOLGENDES MIT

• Bergschuhe, warme Kleidung, Regenkleidung, Rettungsdecke, reichlich Verpflegung und Trinken, Stirnleuchte und Erste-Hilfe-Set. • Wanderausrüstung kann in Skjeggedal und in der Touristeninformation in Odda geliehen werden. • Nehmen Sie Ihren Müll wieder mit zurück.

INFORMATION

Odda Touristeninformation Tlf: (+47) 48 07 07 77

turistkontor@odda.kommune.no www.visitodda.com


56

ODDA Auf der Trolltunga, Wanderung 10-12 Std. hin und zurück von Tyssedal / Skjeggedal. Foto: Scott Sporleder/Matador Network/fjordnorway.com

Einwohnerzahl: 6.847 • Fläche: 1.648 km2 Gemeindezentrum: ODDA - TYSSEDAL - RØLDAL

ODDA TURISTKONTOR Odda Zentrum G 9 NO-5750 Odda Tel. +47 48 07 07 77 turistkontor@odda.kommune.no Ganzjährig geöffnet. www.visitodda.com

RØLDAL TOURISTENINFORMATION Røldal I 10 Tel. +47 53 64 20 33 post@roldal.no Im Sommer geöffnet. www.roldal.no


8

9

www.hardangerfjord.com

10

57

11

D

E

F

G

H

ODDA

I

J


58

ODDA

Trolltunga

© Trolltunga Active

www.visitodda.com Tel. 48 07 07 77 Saison: 01.06-30.09 Wettervorhersage beachten.

Eine der spektakulärsten Felsformationen Norwegens! Vom Parkplatz in Skjeggedal (P2) zur Trolltunga sind es hin und zurück 28 km, der Höhenunterschied liegt bei ca. 1200 Metern und die Wanderung dauert insgesamt 10-12 Stunden. Informationen und Wanderkarten erhalten Sie bei der Odda Touristeninformation und im Trolltunga Active Laden in Skjeggedal. Wandern Sie nur mit festen Bergschuhen und ausreichend Verpflegung. 4G Empfang mit Telenor auf großen Teilen der Wanderung. Gute körperliche Form ist Voraussetzung. Parkgebühren. Verhalten Sie sich in den Bergen mit Respekt. Alle Wanderungen und die Nutzung der Informationen erfolgen auf eigene Verantwortung. Die Wanderung zur Trolltunga ist sehr anstrengend und jedes Jahr gibt es Rettungsaktionen. Bereiten Sie sich gut auf die Tour vor! Mehr Information siehe S. 54-55. Skjeggedal F 9 GPS 60.1328 6.6263

Trolltunga Active

© Trolltunga Active

www.trolltunga-active.com Tel. 99 11 21 21 16.02-01.12

Etablierter Aktivitätsanbieter mit Erlebnissen rund um die Trolltunga. Alle Tourguides sind ausgebildet und führen Sie sicher durch die verschiedenen Aktivitäten. Trolltunga Wanderung mit Schneeschuhen (16.02-01.06 und 16.10-01.12), geführte Wanderungen zu Fuß ab dem 1. Juni oder „Trolltunga Sunset/Sunrise”- eine spezielle Tour mit Übernachtung im Trolltunga Dome Zelt nahe der Trolltunga. Die spektakulärste Tour zur Trolltunga ist die Trolltunga Via Ferrata. Andere Angebote: „Trolltunga Ziplines“, „Tyssedal Via Ferrata“, Kajaktouren und RIB-Boot Tour auf dem Sørfjorden. Skjeggedal F 9

Trolltunga Adventures

© Trolltunga Adventures

Nimmt Gruppen mit auf Bergtouren mit Übernachtung, zur Trolltunga und im Hardangervidda Nationalpark. Wachen Sie mit dem Anblick der Trolltunga auf, lokaltypische Verpflegung inklusive. Sie können zwischen den Angeboten „Trolltunga Classic“ und „Wilderness Feeling“ wählen, oder ihre eigene maßgeschneiderte Tour bestellen. Skjeggedal F 9

www.trolltungaadventures.com 20.05-15.10

Kraftmuseum

© Norsk Vasskraft- og Industristadmuseum

www.kraftmuseet.no Tel. 53 65 00 50 03.09-26.05 2-5 10:00-15:00 27.05-01.09 1-7 10:00-17:00

Die imposante Wasserkraftanlage liegt direkt am Fjord und ist ein Monument der Wasserkraftentwicklung, die 1906 begann. Das Museum bietet Führungen in der Kraftanlage an, Diavortrag und Ausstellungen. Museumsladen und Café. Maßgeschneiderte Aktivitäten für Gruppen aller Art sowie Seminare. Aktivitäten beim Kraftmuseum: S. 59, 61. Tyssedal F 9 GPS 60.1192 6.5563


www.hardangerfjord.com

59

Lilletopp

© Dag Endre Opedal/NVIM

www.kraftmuseet.no Tel. 53 65 00 50 22.06-18.08 1-7 11:00-16:00

Wanderung in leichtem Terrain zum Startpunkt der Pipelines, die zum alten Wasserkraftwerk hinunter gehen. Saison von April bis Ende Oktober. Im Sommer gibt es im alten Wächterhaus bei Lilletopp ein Café mit einfacher Bewirtung sowie tägliche Führungen in den stillgelegten Wassertunneln. Mehr Information auf www.kraftmuseet.no/besok-oss/lilletopp/ Tyssedal F 9

Energie Labor

© NVIM

www.kraftmuseet.no Tel. 53 65 00 50 25.06-17.08 2-6 11:00-16:00

In dem Labor des alten Schmelzwerkes, im Zentrum von Odda, können Sie eine interaktive Ausstellung erforschen, an Experimenten und einer Wissensshow teilnehmen. Outdoor Aktivitäten im Wissenspark. Spielendes Lernen für die ganze Familie! Für weitere Arrangements sehen Sie Facebook „Odda Vitensenter“. Odda G 9

Røldal Stabkirche

© Gunn Gravdal Elton

www.roldal.no Tel. 48 10 92 84 während der Öffnungszeiten 15.06-14.08 1-7 10:00-18:00 15.08-31.08 1-7 10:00-16.00

Die Kirche wurde zwischen 1200 und 1250 gebaut und ist vor allem für das Kruzifix bekannt. Angeblich schwitzt Jesus am Kreuz jedes Jahr am 6. Juli und dieser Schweiß hat heilende Wirkung. Im Mittelalter war Røldal nach dem Nidarosdom der wichtigste Pilgerort in Norwegen und war danach weiterhin ein Pilgerziel bis 1835. Die Kirche ist reich dekoriert und immer noch die Hauptkirche im Kirchspiel. Führungen in der Sommersaison. Es gibt mehrere Pilgertouren zu der Røldal Stabkirche. Eintritt: Kinder unter 15 Jahren gratis, Erwachsene NOK 50, Gruppen (mind. 10 Personen) NOK 30. Røldal I 10 GPS 59.8307 6.8226

Buardalen und Buarbreen

© Hardanger Opplevelse

www.visitodda.com Tel. 48 07 07 77

Das Buartal und der Buargletscher sind eines der Eingangstore zum Folgefonna Nationalpark. Der Wanderweg im Tal führt durch variierte Landschaft und hin zur Kante des Buergletscher, ein Arm des Folgefonna Gletschers. Unterwegs finden Sie Rastplätze und passieren Bauernhöfe und Wasserfälle. Die Wanderung eignet sich für Personen mit normal guter Kondition, teilweise steile Abschnitte. Gute Parkmöglichkeiten, Parkgebühr NOK 150. Buardalen G 8 GPS 60.0450 6.5346


60

Låtefoss

© Johan Berge

www.visitodda.com/ Tel. 48 07 07 77

Der Zwillingswasserfall Låtefoss war bereits im 19. Jahrhundert ein beliebtes Reiseziel. Der Wasserfall mit einer Fallhöhe von 165 m ist von der Straße rv. 13 leicht zu erreichen. Am Abend beleuchtet. Låtefoss G 9 GPS 59.9477 6.5849

Rossnos

© Jarle Nilssen

Tel. 48 07 07 77

Die höchste Bergspitze bei Odda ist Rossnos (1401 Meter). Rossnos ist vom Zentrum in Odda gut zu sehen und vom Gipfel haben Sie Aussicht über den Folgefonna Gletscher, den Sørfjorden und Odda. Die Wanderung ist insgesamt 8 km lang und dauert ca. 6 Stunden hin und zurück. Sie können im Zentrum in Odda parken oder im Weg Freimsvegen. Hierzu fahren Sie in Richtung Tyssedal, 300 Meter nach der Brücke fahren Sie von der Hauptstraße ab und folgen den Schildern Rossnos und Freimsstølen. Saison Juni bis Ende Oktober.

Odda G 9

Kulturwanderweg zwischen Hjøllo und Mannsåker

© J.K. Flattun

Tel. 48 07 07 77

Diese Wanderung führt durch variierte Kulturlandschaft. Unterwegs kommen Sie an drei Informationstafeln vorbei, die Ihnen die Geschichte der Gegend beschreiben. Die Wanderung ist 3 km lang, hat einen Höhenunterschied von insgesamt 200 Metern und dauert ca. 2 Stunden. Ganzjährig durchführbar. Odda G 9

Havrenos

© Jarle Nilssen

Tel. 48 07 07 77

Eine Wanderung in variiertem Terrain ab dem Zentrum in Rødal. Von Havrenos (896 Meter) haben Sie eine gute Aussicht auf das Dorf Røldal. Die Wanderung ist insgesamt ca. 5 km lang und hat einen Höhenunterschied von 400 Metern. Saison von Juni bis Ende Oktober. Røldal I 10

Røldal Skicenter

© Røldal Skisenter

ODDA

www.roldal.com Tel. 53 65 48 00 / 90 79 07 87 01.12-01.05

Bekannt für seine großen Schneemengen! Normale Schneehöhe 3-5 Meter. 7 Lifte (davon 2 Sessellifte), Höhenunterschied 650 Meter, 15 km präparierte Abfahrten. Gute Freeride Möglichkeiten und eignes Kinder/Anfänger Gebiet. Saison von November bis Mai. Røldal I 10 GPS 59.8232 6.7402


61

Kunstsammlung im Tyssedal Hotel

Große Malereisammlung mit Werken von Christian Krogh, Nils Bergslien, Hans Dahl und vielen anderen. (S. 62) www.tyssedalhotel.no • Tel. 53 64 00 00

Gräberfeld und Eisenzeitausstellung

Gräberfeld auf dem Hof Seim, einem der ältesten Höfe in Røldal. Ausstellung mit Modellen und Fotomontagen anhand von Grabfunden in alten Steinhügeln. Ganztägig geöffnet, freier Eintritt. www.seimcamp.no • Tel. 53 64 73 71 01.06-30.09 1-7

Das weltkleinste Literaturhaus

„Bokbua“ bei Kalvatræet - das kleinste Literaturhaus der Welt. Das charmante Holzhaus befindet sich auf einem Hof, der Teil des Røldal Heimatmuseums ist. Sie finden hier lokale Literatur und es werden gebrauchte Bücher verkauft. Geöffnet Mitte Juni bis Mitte August, samstags 12:00-16:00 Uhr. Außerdem spontane Öffnungszeiten und Öffnung auf Anfrage. Selbstbedienungsluke durchgängig geöffnet. Straßenkunst von Ella Pitr Artist-in-Residence (2018) an der Rückseite des Hauses. www.roldal.no • Tel. 90 54 46 39

Røldal Heimatmuseum

Sammlung von Kleidung, Zier- und Gebrauchsgegenständen aus der alten Bauerngesellschaft. Für Führungen wenden Sie sich bitte an die Touristeninformation in Røldal. www.roldal.no

Seljestadjuvet

Erlebnisweg. Die alte Reichsstraße zwischen Håradalen und Seljestad. Im Sommer geöffnet. Breite weniger als 2 m. Der alte Postweg verläuft im selben Gebiet. Aussicht auf den Folgefonna Gletscher. www.visitodda.com • Tel. 48 07 07 77

Valldalen

Am Ende des alten Senntals liegt der Valldalsdamm auf 700 m, 90 m hoch. Das Tal ist ein Eingangstor zur Hardangervidda und deren Hütten und Wanderwegnetz. GPS 59.8670 6.8588 www.roldal.no • Tel. 48 07 07 77

Skiloipen in der Gemeinde Odda

In der Umgebung von Lontjørn, Løyning, Seljestadfjellet und Røldal werden täglich Loipen gespurt – sobald der Schnee dauerhaft ist, bis Ende April. Es gibt ca. 100 km Loipen in der Region. Es gibt 3 Stationen mit beleuchteten Loipen: Lontjørn Biathlonstadion, Røldalund Korlevoll Skistadion. www.sorls.no Tel. 48 07 07 77

Verleih

Odda Camping: Fahrräder, Kanus, Boote. (S. 62) Trolltunga Active Laden in Skjeggedal: Kajaks, Fahrräder, Wanderund Kletterausrüstung, (S. 58) Trolltunga Tourism (Odda Touristeninformation): Elektro Autos, Fahrräder, Wanderschuhe und Wanderbekleidung, (S. 56)

Hardanger Opplevelse

Spannende Erlebnisse und Aktivitäten im Freien für kleine und große Gruppen, das ganze Jahr über! Beispielsweise: Saft- und Cidre Treff, Aktivität inkl. Geschmacksproben auf Besuchshöfen, Pfeil und Bogen, Teambuilding, Schatzsuche und Wettkämpfe. Verleih von Booten, Kanus und Fahrrädern. www.oppleve.no • Tel. 41 32 16 10 01.01-31.12

Kraftmuseum

Bietet auf Anfrage für Gruppen unterschiedliche Erlebnisse im Odda Zentrum an. Führungen durch die Arbeitersiedlung, mit Häusern, die im Stil von 1910, 1920, 1930 und 1950 eingerichtet sind. Führung und Kunsthandwerksausstellung in der größten Industrieschmiede des Nordens. Führungen im Schmelzwerk, das einst das größte Karbidwerk war. Stadtrundführung mit Fokus auf Architekturgeschichte und Stadtplanung. www.kraftmuseet.no • Tel. 53 65 00 50

Tyssedal F 9

Røldal I 10

Røldal I 10

Røldal I 10

Seljestad H 9

Røldal I 10

Seljestad H 9

Odda G 9

Odda F 9

ODDA

www.hardangerfjord.com


62

ÜBERNACHTUNG/CAFÉ & RESTAURANT/VERMIETUNG Hardanger Hotel (G9)

www.hardangerhotel.no Tel. 53 64 64 64 post@hardangerhotel.no

Hotel Frühstücksrestaurant, Bar

Hordatun Hotel (I10)

www.hordatun.no Tel. 93 45 02 93 booking@hordatun.no

Hotel und Ferienwohnungen Restaurant, Café, Bar

Trolltunga Hotel (G9)

www.trolltungahotel.no Tel. 40 00 44 86 mail@trolltungahotel.no

Hotel, alle Schankrechte Restaurant, à la carte Kostenloses Parken, Trockenraum

Eitrheimsvegen 13, Odda

Håra 18-20, Røldal

Vasstun 1, Odda

www.tyssedalhotel.no Tyssedal Hotel (F9) Gamle Oddaveg 3, Tyssedal Tel. 53 64 00 00 mail@tyssedalhotel.no

Hotel Restaurant

Trolltunga Guesthouse (F9)

Herberge Nahe dem Startpunkt der Trolltunga Wanderung.

Mjøstølsvegen 5, Tyssedal

www.trolltunga.as Tel. 96 91 45 70 post@trolltunga.as

Trolltunga Studios (G9) www.trolltungastudios.com

Tel. 46 30 05 00 trolltungastudios@gmail.com

Zimmer und Ferienwohnungen

Freimsanden 4, Odda

Hildal Camping (G9)

Tel. 53 64 50 36 hildalcamping@online.no

Hütten, Camping Gute Wandermöglichkeiten

Odda Camping (G9) Jordalsvegen 29, Odda

www.oddacamping.no Tel. 94 14 12 79 post@oddacamping.no

Hütten, Ferienwohnungen, Zimmer, Camping. Campingplatz nahe des Trolltunga Wanderweges. Vermietung: Boot, Kanu, Fahrräder, Zelt und mehr.

Odda Wohnmobilcamping

www.oddacamping.no/bobilcamp Nahe dem Hafen im Zentrum von Odda. Tel. 94 14 12 79 Entsorgungsmöglichkeit, Toalette, post@oddacamping.no Frischwasser Zugang.

Stana Gard (F9) Orre, Stana, Tyssedal

www.stanagard.no Tel. 90 04 26 58 post@stanagard.no

Zwei Ferienhäuser am Fjord Nahe des Startpunktes der Trolltunga Wanderung. Bootsverleih, Aktivitätsangebote.

Smeltehuset (G9)

www.pizzatime.no Tel. 45 90 88 33 smeltehuset@outlook.com

Restaurant, Café. Mittag- und Abendessen, Nachtische. Volles Schankrecht.

Vertshuset (G9)

www.pizzatime.no Tel. 45 96 38 38

Bar, pizzeria

www.visitodda.com Tel. 48 07 07 77

Odda G 9

Hildal, Odda

(G9) Almerket, Odda

Almerket 23, Odda

Eitrheimsvegen 14, Odda

GÄSTEHAFEN

ODDA

Odda Gästehafen


Odda Gästehafen

www.visitodda.com Tel. 48 07 07 77

Odda G 9 www.hardangerfjord.com

63

Tysso Via Ferrata inkl. film & museumsbesuch Neu 2017: start um 9.00 uhr & 16.00 uhr

Say yes to new Adventures. Join the Trolltunga Experts! Buchen sie jetzt ihr Abenteuer!

Let's book!

www.trolltunga-active.com

Eitrheimsveien 13 5750 ODDA Tel: +47 53 64 64 64 Fax: +47 53 64 64 74 Email: post@hardangerhotel.no

Willkommen in der Hauptstadt Hardangers. Wohnen Sie bei uns und wandern Sie zur Trolltunga. Mit seiner Lage bietet das Hotel einen perfekten Ausgangspunkt, um Låtefoss, Buerbreen und Trolltunga zu besuchen. Wir bieten Ihnen kostenlose Parkplätze, Web: kostenloses WLAN und eine schöne Atmosphäre. www.hardangerhotel.no www.visittrolltunga.com Willkommen zu einem angenehmen Aufenthalt.

DANGERFJORDGUIDE 2017.indb 59

N-Annonse_hardangerguiden-29x89mm.indd 3

Sparen Sie beim Wandern vom Mågelitopp zur Trolltunga und zurück

3 Stu n d e n e i n !

19.12.

Nehmen Sie den Bus zum obersten Startpunkt des Mågelitopp Buchen Sie über trolltunganorway.com

10.01.2019 11.44.37

ODDA

Hardanger Hotel

ODDA

– Wohnen Sie bei uns und wandern Sie zur Trolltunga!


64

ULLENSVANG

Lofthus. Foto: Morten Knudsen/Hotel Ullensvang

Einwohnerzahl: 3.400 • Fläche: 1.393 km2 Gemeindezentrum: KINSARVIK - LOFTHUS - UTNE - NÅ

TOURISTENINFORMATION IN ULLENSVANG Kinsarvik D 10 PB 73, NO- 5782 Kinsarvik Wanderungen Tel. +47 53 66 31 12 Überall in Ullensvang finden Sie schöne turistinfo@kinsarvik.net Wanderungen in der Nähe. Die TouristenGeöffnet von April bis September. information in Kinsarvik bietet kostenfreie www.visitullensvang.no Wanderkarten mit 19 unterschiedlichen Wanderungen in der Gemeinde Ullensvang. GPS 60.3755, 6.7193


9

10

www.hardangerfjord.com

11

65

12

A

B

C

D

E

G

H

ULLENSVANG

F


66

ULLENSVANG Mikkelparken

© Helge Skodvin/ Mikkelparken

Familienpark mit vielen Aktivitäten und viel Spaß für Kinder zwischen 1-10 Jahren. Hier gibt es u. a. eine Badelandschaft mit Wasserrutsche, elektrische Autos, Bumper-Boote, Zug, einen Dschungelpfad, Inndoor-Spielplatz und Tiere. Tägliches Unterhaltungsprogramm. Geöffnet an Wochenenden ab dem 19.05 bis einschließlich 09.09. Täglich geöffnet ab 22.06 - 13.08. Kinsarvik D 10 GPS 60.3763 6.7256

www.mikkelparken.no Tel. 53 67 13 13 22.06-13.08 1-7 10:30-18:30

Hardanger Folkemuseum

© Hege Grane Hisdal

www.hardangerfolkemuseum.no Tel. 47 47 98 84 02.01-04.05, 02.09-21.12 1-5 10:00-15:00 05.05-01.09 1-7 10:00-17:00

Regionalmuseum für Hardanger mit festen Ausstellungen über Hardanger Stickerei und lokaltypische Trachten. Volksmusikausstellung mit der landesgrößten Sammlung älterer Hardangerfiedeln. Wechselnde Kunst- und kulturhistorische Ausstellungen. Freiluftmuseum mit historischen Gebäuden, Landschaftskunst. Volksmusikkonzerte und Arrangements. Museumsshop und Café. Backtag jeden Dienstag im Juli und den halben August von 12:00 – 15:00 Uhr. Utne C 9 GPS 60.4261 6.6187

Agatunet

© Matt Coch

www.agatunet.no Tel. 47 47 99 02/ 47 47 98 84 06.05–01.09 1-7 10:00–17:00

Agatunet ist einer der wenigen erhaltenen, historisch typischen, norwegischen Dorfkerne. 30 sehr dicht beieinander stehende denkmalsgeschützte Häuser aus der Zeit vom Mittelalter bis heute. Erleben Sie die einmalige Lagmansstova, ein klassisches Residenzgebäude mit eigener Gerichtsstube, erbaut von dem Ritter Sigurd Brynjulvson Aga um ca. 1220. Filmvorführungen, Kunst- und kulturhistorische Ausstellungen. Gemütliches Café. Museumsshop. Führungen jede volle Stunde bis 16:00 Uhr. Backen und Verkauf von „Krotakake“ jeden Freitag vom 22.06. bis 10.08. Aga D 9 GPS 60.2995 6.6025

Hardangerfjord Active

© Hardangerfjord Active

www.hardangerfjordactive.com Tel. 92 01 68 87 01.05-30.09

Vermietung von Kajaks, Ruderbooten, Fahrrädern und Tourenequipment, das Ihnen ermöglicht, die Fjordlandschaft zu erleben. Hardangerfjord Active vermietet u.a. auch Kinderfahrradsitze und Kinderfahrräder. Es werden außerdem geführte Kajak-, Fahrrad- und Bootstouren angeboten. Hardangerfjord Active hat seine Base in Lutro, im Ullensvangvegen 583, 3 km nördlich von Lofthus und 7 km südlich von Kinsarvik. Lutro D 9 GPS 60.3581 6.6680


www.hardangerfjord.com

67

Hardanger Eventyr

© Hardanger Eventyr

www.hardangereventyr.com Tel. 92 03 33 75

Bietet Touren für Familien, Freundesgruppen und Firmen an. Große Auswahl an Aktivitäten, die kombiniert werden können, auf Anfrage auch mit Übernachtung, Bewirtung und Transport. Geführte Bergtouren, Helikoptersightseeing über dem Folgefonna Gletscher und der Trolltunga, Führungen in Agatunet, Cidre Proben in authentischer Umgebung, Spiel- und SpaßAktivitäten mit Axtwerfen und Bogenschießen. Hardanger Eventyr kooperiert mit anderen Anbietern in der Region um für Sie das beste Angebot zusammenzustellen. Nå E 9

Hardangerfjord Sightseeing

Täglicher Fjordcruise, Rundtour nach Eidfjord. In Ullensvang ab Utne, Kinsarvik und Lofthus, mit Halt in Ulvik. Diese Route startet in Norheimsund, dort korrespondiert ein Bus von und nach Bergen. Siehe Fahrplan auf S. 94. © Samferdselsfoto

gofjords.com • Tel. 48 06 03 33 01.05-30.09

Hardanger Fjord AS – M/Y Iselina Bella

© Hardanger Fjord AS

www.hardanger-fjord.no Tel. 90 77 15 07

© Kristoffer Fürstenberg

www.visitullensvang.no Tel. 53 66 31 12

Hardanger Fjord AS bietet mit seiner Princess 50 «M/Y Iselina Bella» Fjord Cruise Touren auf dem gesamten Hardangerfjord an. Das Boot hat einen großen Salon, zwei Kabinen mit je einem Doppelbett, zwei Bäder, Küche, Flybridge mit Panoramaaussicht und ist für bis zu 12 Passagiere zugelassen. Gemeinsam mit dem lokalkundigen Kapitän können Sie Ihre persönliche, sowohl kürzere als auch mehrtägige Tour zusammenstellen. Husedalen - vier fantastische Wasserfälle Natur und Wasserfälle in Husedalen sind atemberaubend. Vier wunderschöne Wasserfälle liegen dicht beieinander auf dem Weg von Kinsarvik hinauf zur Hardangervidda. Für den Weg vom Parkplatz zum obersten Wasserfall und zurück benötigt man 5-6 Stunden. Die Gegend ist leicht zugänglich und bietet eine gute Alternative für kurze und längere Touren. Saison von Mai – Oktober. Für eine leichtere Variante der Tour gehen Sie entlang des Flusses vom Kinsarvik Zentrum bis zum ersten Wasserfall. Start der Wanderung bei der Informationstafel an der Wegkreuzung Richtung Husedalen. Ca. 45 min. Wanderung pro Weg. Gratis Wanderkarte in der Touristeninformation. Husedalen D 10 GPS 60.3520 6.7570


68

© Bente R. Widding

www.visitullensvang.no Tel. 53 66 31 12

© Sverre Hjørnevik, FjordNorway

www.visitullensvang.no Tel. 53 66 31 12

H.M. Königin Sonjas Panoramatour Dieser Wanderweg ist einer der Lieblingswege der Königin Sonja in Hardanger. Die Wanderung verläuft im Hochgebirge zwischen Kinsarvik und Lofthus und bietet eine fantastische Aussicht auf den Fjord. Dauer der gesamten Tour ca. 8 Stunden. Normale Saison von Juli bis Mitte September. Für eine kürzere Variante der Tour starten Sie in Røte bei Kinsarvik. D 9 GPS 60.3787 6.6901

Der Berg Oksen Der Gipfel liegt auf 1241 m Höhe. Fantastische Aussicht über mehrere Fjordarme. Startpunkt in Djønno oder Tjoflot. Von Djønno benötigen Sie hin und zurück ca. 7-8 Stunden. Von Tjoflot benötigen Sie hin und zurück ca. 6-7 Stunden. Parkgebühren in Tjoflot. Saison normalerweise von Juni – September. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Touristeninformation. Oksen C 9 GPS 60.4531 6.6488

Buførevegen – Pilgerweg am Reisæterhang

© Kåre Grønsnes

www.visitullensvang.no Tel. 53 66 31 12

Der Reisæterhang liegt im Folgefonna Nationalpark. Sherpas aus Nepal haben den Weg am Hang mit über 2000 Steinstufen ausgebessert. Der Einstieg liegt bei Reisæter (oberhalb von Nå) auf 300 Meter und der Weg endet auf dem Gipfel Egget bei 1200 Meter. Länge der Tour ca. 4-6 Stunden, Teil des Pilgerweges von Jondal zur Stabkirche in Røldal (S. 59). Ab Reisætereggje zeigen Steinmännchen den Weg bis Botsvatn in Jondal an. Die Wanderung über das Hochgebirge ist 17 km lang und kann nur bei guten Wetterverhältnissen durchgeführt werden. 7 – 9 Std., siehe S. 32. E 9 GPS 60.2481 6.5532

Hardangerbücke

© Geir Brekke

www.visitullensvang.no Tel. 53 66 31 12

2013 wurde die 1380 Meter lange Hardangerbrücke eröffnet und ist nun eine der längsten Hängebrücken der Welt. Es geht ebenfalls ein Fuß- und Radweg über die Brücke und Sie können den Hardangerfjord nun fahrend, radelnd oder gehend überqueren. Bei Bu, auf der Südseite der Brücke gibt es einen Park- und Rastplatz mit Aussichtspunkt. Kinsarvik D 10


www.hardangerfjord.com

69

Obstblüte

© Hege Grane Hisdal

www.visitullensvang.no Tel. 53 66 31 12

Es ist ein wunderschöner Anblick, wenn die Obstbäume in Ullensvang im Zeitraum Mai bis Juni in voller Blüte stehen. An den Wegen zwischen Bu und Odda sowie zwischen Odda und Utne und Jondal gibt es viele idyllische Obsthöfe. Der Zeitpunkt der Blüte variiert jedes Jahr, wenden Sie sich daher an die Touristeninformationen, um im Vorfeld genauere Informationen zu erhalten.

Mit dem Fahrrad entlang der Norwegischen Landschaftsroute

Tel. 53 66 31 12

Skredhaugen

Freiluftmuseum, gegründet von dem Künstler Bernhard Greve. Typische Gebäude und Einrichtungsgegenstände aus Hardanger. Volkskunstund Kunstausstellungen. Idyllischer Hof mit eigener Ziegenherde, Kulturarrangements jeden Mittwoch um 18:00 Uhr. Gangabstand von Lofthus. www.hardangerogvossmuseum.no • Tel. 47 47 98 84 30.06-04.08 7 12:00-17:00

Indre Bjotveit Hofladen

Der Indre Bjotveit Hof liegt an der Straße rv. 13 zwischen Kinsarvik und Bu. Hier gibt es einen charmierenden Hofladen, der Hausgemachtes wie Marmeladen, Gelees, Säfte und Honig verkauft, auf Wunsch auch in Geschenkverpackungen. Während der Obstsaison werden auch Kirschen, Äpfel und Birnen verkauft. Außerhalb der Saison wird der Laden auf Anfrage geöffnet. www.indrebjotveitgard.no • Tel. 53 66 18 30

Kinsarvik Kirche

Eine der ältesten Steinkirchen Norwegens, erbaut ca. 1160. Mittelalterliche Wandmalerei. Die älteste Kirche in Hardanger. Tel. 53 67 15 40 21.06-18.08 1-7 10:00-19:00

Utne Kirche

Schöne Holzkirche von 1895. Tel. 53 67 15 40 21.06-18.08 1-7 10:00-19:00

Ullensvang Kirche

Steinkirche im gotischen Stil von ca. 1250. Glasmalerei von Bernhard Greve. Tel. 53 67 15 40 21.06-18.08 1-7 10:00-19:00

Edvard Griegs Komponistenhütte

Edvard Grieg wohnte zeitweise in Lofthus und komponierte hier bekannte Werke. Die Komponistenhütte steht heute im Garten des Hotels Ullensvang. Grieg war ein enger Freund der 1. Generation der Familie, die noch heute das Hotel führt. Zugang über die Hotelrezeption. Tel. 53 67 00 00 GPS 60.3646 6.7453

Lofthus D 9

Kinsarvik D 10

Utne C 9

Lofthus D 9

Lofthus D 9

ULLENSVANG

© Sverre Hjørnevik/Fjord Norway

Die Straße Fv 550 zwischen Utne und Herand, Teilstrecke der Norwegischen Landschaftsroute Hardanger, eignet sich besonders gut zum Radfahren. Es ist eine wenig befahrene Straße mit fantastischer Fjordaussicht, die durch gepflegte Kulturlandschaft und Obstplantagen führt. Die Strecke ist 23 km lang und eine Radtour hier kann mit der Bootsroute Hardangerfjord Sightseeing kombiniert werden (S. 94). Utne C 9 Herand D 8 GPS 60.4226 6.6241


70

Vikebygdkrinsen

Eine Dorfgemeinschaft mit langen Traditionen, gelegen in einmaliger Naturund Kulturlandschaft. Die Wohnhäuser sind geprägt von der historisch typischen norwegischen „Klyngetun“ Siedlung. Erleben sie historisches Kulturgut im Agantunet. Schöne Wanderungen im Folgefonna Nationalpark, z.B. Buførevegen-Pilgerweg am Reiseterhang. Tel. 91 99 57 29

Angeln in Ullensvang

Ullensvang bietet vielseitige und gute Angelmöglichkeiten. Informationen zum Angeln in Fjorden, Flüssen und Gebirgsseen sowie verschiedene Angellizenzen erhalten Sie bei den Touristeninformationen. www.visitullensvang.no • Tel. 53 66 31 12

Hardanger Cideri AS

Verkauf von hauseigenem Saft, Cidre und Wein. Informative Führungen durch die Produktionsanlage. Veranstaltung für Gruppen in Kooperation mit anderen lokalen Betrieben auf Vorbestellung. www.ciderspace.no • Tel. 41 50 23 11/92 42 29 23

Bootsverleih

Kinsarvik Camping: Motorboote. Tel. 53 66 32 90 (S. 71).

Lofthus Auto AS Lofthus D 9

Autowerkstatt, Tankstelle, Autovermietung, Marina mit Dieselpumpe am Kai, Viking Rettungsdienst. Tel. 53 67 12 70

Esso Kinsarvik Halldor Utne AS

Servicestation, Tankstelle, Kiosk Tel. 53 66 32 26

Vikebygd E 9

Aga E 9

Kinsarvik D 10

ÜBERNACHTUNG/CAFÉ & RESTAURANT/VERMIETUNG Hotel Ullensvang (D9)

www.hotel-ullensvang.no Hotel Tel. 53 67 00 00 Restaurant ullensvang@hotel-ullensvang.no Schwimmbad mit Außenpool

Utne Hotel (C 9)

Museumsvegen 2, Utne

www.utnehotel.no Tel. 53 66 64 00 reception@utnehotel.no

Hotel Restaurant Historische Zimmer Geöffnet 01.05-01.09

First Hotel Kinsarvik (D10)

www.firsthotels.no Tel. 53 66 74 00 kinsarvik@firsthotels.no

Hotel Restaurant

Hardanger Hostel Königinpfad B&B (D9)

www.hardangerhostel.no Tel. 53 67 14 00/ 45 61 23 79 post@hardangerhostel.no

Hostel. Frühstücksbuffet inklusive, Waschmaschine Geöffnet ca. 14.06-12.08

Ullensvang Gjesteheim (D9)

www.ullensvang-gjesteheim.no Tel. 53 66 12 36 info@ullensvang-gjesteheim.no

Gastwirtschaft Restaurant Geöffnet 01.05-15.09

Bråvoll Camping (D10)

Tel. 53 66 35 10/ 94 05 96 40 tro-stei@online.no

Ferienhütten und Campingplatz Ruderboote für die Gäste des Campingplatzes Geöffnet 15.04-30.09

Eikhamrane Camping (F9)

www.eikhamranecamping.no Tel. 46 88 04 47 post@eikhamranecamping.no

Hütten Camping

Ullensvangvegen 865, Lofthus

Kinsarvik

Hordatunvegen 29, Lofthus

ULLENSVANG

Osen 3, Lofthus

Rv 13, Kinsarvik

Eikhamrane, Nå


www.hardangerfjord.com

Hardanger harmoni fjordhus (E9)

www.visithardanger.info Tel. 41 43 44 64

Inetun, Nå

Mikkelparken Ferietun (D10)

4 Ferienhäuser mit Selbstverpflegung 0-150 Meter zum Fjord, Kräutergarten, Fluss Ganzjährig geöffnet.

www.mikkelparkenferietun.no Tel. 53 67 13 13 Kinsarvikvegen 64, Kinsarvik info@mikkelparken.no

Ferienhütten und Campingplatz Café und Mittagstisch

Kinsarvik Camping

www.kinsarvikcamping.no Tel. 53 66 32 90 evald@kinsarvikcamping.no

Ferienhütten und Campingplatz Boote

Lothe Camping og Badeplass (C9)

www.lothecamping.no Tel. 53 66 66 50/ 97 10 31 04 mail@lothecamping.no

Ferienhütten, Ferienwohnungen und Campingplatz 15.05-15.09

Aga Hafen

Tel: 91 53 95 41/ 53 66 22 16 Hafengebühr: ca. 70 NOK Strom und Wasser nicht zugänglich

Aga D 9

Lofthus Gästehafen

Tel. 95 07 57 63. Hafengebühr: NOK 150 mit Wasser und Strom.

Lofthus D 9

Kinsarvik Gästehafen

www.kinsarvik-batlag.no Hafengebühr: größenabhängig. Strom, Wasser und WLANInternetzugang.

Kinsarvik D 10

(D10) Kinsarvik

Fv550 20, Lote

71

Kinsarvik. © Bente R. Widding

ULLENSVANG

GÄSTEHAFEN


Internetzugang. 72

Foto: Kristin Hove Foto: Kristin Hove

Utne Hotel Utne Hotel Urlaub in einem ruhigen Tempo, Entspannung in einem ganz be-

Urlaub in einem ruhigen einem ganz besonderen Ambiente. KeinTempo, Stress,Entspannung keine Hektik,innur Freundlichkeit sonderen Stress,gibt keine Hektik,solchen nur Freundlichkeit und Ruhe.Ambiente. Mitten im Kein Hardanger es einen Ort: das und Ruhe. im Hardanger gibt es einen solchen Ort: das Utne Hotel,Mitten einer der ältesten Übernacht ungsbetriebe Norwegens Utne Hotel, einer der ältesten Übernacht ungsbetriebe und seit 1722 kontinuierlich betrieben. Das Utne Hotel Norwegens ist ein und seit 1722 kontinuierlich betrieben. Das Utne Hotel ist ein besonderes Erlebnis. Es gibt wohl kaum andere Häuser, in denen besonderes Erlebnis. gibt so wohl andere in denen die Atmosphäre alter Es Zeiten gutkaum bewahrt ist. Häuser, Sie werden sich die Atmosphäre alter Zeiten sofühlen. gut bewahrt ist. Sie wie in einem Geschichtsbuch 26 Zimmer, 52 werden Betten. sich wie in einem Geschichtsbuch fühlen. 26 Zimmer, 52 Betten. Im Winter 2002 und 2004 komplett renoviert. Im Winter 2002 und 2004 komplett renoviert.

ULLENSVANG ULLENSVANG

HARDANGER HARDANGER

5778 Utne 5778 Utne Tel: +47 53 66 64 00 Tel: +47 00 Fax: +47 53 53 66 66 64 10 89 Fax: +47 53 66 10 89 Email: Email: reception@utnehotel.no reception@utnehotel.no Web: Web: www.utnehotel.no www.utnehotel.no

Der Campingplatz ist von ObstDer Campingplatz ist von Obstgärten umgeben, hat viele gärten umgeben, hat viele Sonnenstunden und eine schöne Sonnenstunden und eine schöne Lage am Hardangerfjord, direkt Lage am Hardangerfjord, direkt am Riksveg 550, 5 km von Utne. am Riksveg 550, 5 km von Utne. Zelte, Wohnmobile, Wohnwagen, Zelte, Wohnmobile, Wohnwagen, neues Servicegebäude. Hütten, neues Servicegebäude. Hütten, Wohnungen, Kiosk und schöner Wohnungen, Kiosk und schöner Badeplatz. Badeplatz.

Lothe, 5778 Utne • Tel.: 53 66 66 50 - Mob: 97 10 31 04 Lothe, 5778 Utne • Tel.: 53 66 66 50 - Mob: 97 10 31 04 E-mail: mail@lothecamping.no • www.lothecamping.no E-mail: mail@lothecamping.no • www.lothecamping.no

Ringøy Camping

ULLENSVANG

GERFJORDGUIDE 2017.indb 70 GERFJORDGUIDE 2017.indb 70

Adresse: 5780 Kinsarvik, Norwegen Tel. (+47) 48 19 31 62 19.12.16 19.12.16 E-Mail: rsveinung@gmail.com

1 1


www.hardangerfjord.com

73

Der Lieblingsort von Edvard Grieg, ein erstklassiges Hotel in bester Lage direkt am Fjord. Siehe Seite 2 für mehr Details. Tel +47 53 67 00 00 www.hotel-ullensvang.no

Kinsarvik Camping ✩✩✩✩

24 Hütten unterschiedlichen Standards, 3 – 5 Sterne. 82 Stromanschlüsse für Campingwagen/Wohnmobile und Zelte. Bootsverleih, Motor mit 25 PS. Gratis Wi-Fi auf dem gesamten Platz. 500 m zum Mikkelpark, 50 m zum Hardangerfjord. Tel. + 47 53 66 32 90 www.kinsarvikcamping.no

Hardanger Hostel B&B – Dronningstien

ULLENSVANG

• Günstige Übernachtungen. Großes Frühstücksbuffet. • Nahe der Via Ferrata, des H.M. Königin Sonjas Panoramaweg u. der Mönchstreppen. • 45 min. zum Start der Trolltunga Wanderung. • Standard Doppelzimmer u. preisgünstigere Zimmer Rezeption geöffnet von 07:30 – 11:00 u. 15:15 – 22:00 Check-in 15:15 – 22:00 Tel. +47 456 12 379 post@hardangerhostel.no | www.hardangerhostel.no


74

ULVIK

Ulvik. Foto: Reinhold Kager

Einwohnerzahl: 1.114 • Fläche: 722 km2 Gemeindezentrum: ULVIK

ULVIK TOURISTENINFORMATION Ulvik Zentrum B 11 NO-5731 Ulvik Tel. + 47 56 52 62 80 ulvikturist@ulvik.org Ganzjährig geöffnet. www.visitulvik.no

Die Touristeninformation in Ulvik liegt im Ulvik handelslag, ein Zentrum mit UlvikMarkt, Keramikwerkstatt und Glasbläserei. Wanderkarte und Informationen über Guides in der Touristeninformation.


15

75

C

B

A

8

ULVIK

9

10

11

12

13

14

www.hardangerfjord.com


76

ULVIK Syse Gard

© Reinhold Kager

www.sysegard.no Tel. 41 64 99 06 / 47 63 03 68

Syse Gard ist ein für Westnorwegen typischer Bauernhof mit Produktion und Veredelung von Lammfleisch und Obst. Der Hof hat einen Hofladen mit u.a. Apfelmus, Cidre, hermetisierten Früchten, Marmeladen und Lammfleisch Produkten. Dieser lebendige Betrieb ist außerdem ein Economusée für den Obstanbau. Syse Gard bietet für Gruppen auf Anfrage geführte Hoftouren und Bewirtung an. Der Hof ist ein Teil der Obst- und Cidre- Route in Ulvik. Ulvik B 11 GPS 60.5752 6.9406

Hardanger Saft- og Siderfabrikk

© Hardanger Saft- og Siderfabrikk

www.hardangersider.no Tel. 90 12 28 35

Produziert Saft, Cidre, Likör, Dessertwein und Schnaps aus Äpfeln. Saft und Cidre werden ab Hof verkauft, die anderen Produkte finden Sie im Vinmonopol. Führungen für Gruppen (min 10 Personen), auf Anfrage können auch Einzelpersonen an Gruppenführungen und Geschmacksproben teilnehmen. Bewirtung im Hofrestaurant auf Vorbestellung, für Gruppen von min. 20 Personen. Hardanger Saft- og Siderfabrikk ist ein Teil der Obst- und CidreRoute. Ulvik B 11 GPS 60.5742 6.9563

Ulvik Frukt & Cideri

© Ulvik Frukt & Cideri

www.hakastadsider.no Tel. 91 10 22 15

Der «gute Apfelgeschmack» ist für den Familienhof Hakastad sehr wichtig. Hier werden mehr als 20 verschiedene Apfelsorten und Kirschen angebaut. Auf dem Hof werden verschiedene Apfelsäfte, Cidre und Apfelessig produziert. Verkauf der Produkte im Hofladen. Führungen inkl. Geschmacksproben für Gruppen ab 10 Personen, ca. 1 Std. Ulvik Frukt & Cideri ist ein Teil der Obst- und Cidre-Route. Ulvik B 11 GPS 60.5740 6.9313

Obst- und Cidre- Route

© CH - vistnorway.com

www.siderruta.no Tel. 90 12 28 35 / 41 64 99 06 / 91 10 22 15

Die Obst- und Cidre- Route besteht aus einer Zusammenarbeit zwischen den Höfen Hardanger Saft- og Siderfabrikk, Syse Gard und Ulvik Frukt & Cideri. Im Mai wird ein Cidre Fest und im September ein Obst Fest organisiert. Hofführungen mit Geschmacksproben lokaler Produkte für Gruppen auf Anfrage, min. 10 Personen oder min. Preis. Nehmen Sie Kontakt mit dem jeweiligen Hof auf. Die Höfe liegen im Gangabstand voneinander und bieten Ihnen je unterschiedliche Erlebnisse. Hofverkauf von Cidre. Facebook: Frukt og siderruta. Ulvik B 11


www.hardangerfjord.com

77

Hardanger Basecamp

© Hardanger Basecamp

www.hardangerbasecamp.com Tel. 47 97 14 84 01.05-30.09

Am schönen Osafjord, ein abgelegener Seitenarm des Hardangerfjord, bietet das Hardanger Basecamp Übernachtungen mit Frühstück in mongolischen Jurten und Zelten an. Hardanger Basecamp bietet außerdem Kurse und Workshops mit naturbezogenen Themen, wie z.B. „Essbare Pflanzen“, „Feuer machen“ oder „Das Leben im Steinalter“ an. Osa B 11

B-Active Centre

© B-Nature

www.bnature.com • Tel. 47 97 14 84 01.06-31.08

Das B-Active Centre hat seine Base im Strand Fjordhotel und bietet Aktivitäten in Ulvik und Osa an. Vermietung von Kajaks, Fahrrädern, Tret- und Ruderbooten, geführte Wanderungen durch die stillgelegten Wassertunnel in Osa, zur Trolltunga und auf der Hardangervidda, Kurse und Workshops mit naturbezogenen Themen und Bogenschießen. Ulvik B 11

Olav H. Hauge Zentrum - Große Erlebnisse auf kleinem Raum

© Ingvild Skeie Ljones

www.haugesenteret.no Tel. 77 58 89 20 01.01-30.04 01.05-30.09 01.10-31.12

2-5 2-5 6-7 2-5 6

10:00-16:00 10:00-16:00 11:00-17:00 10:00-16:00 12:00-16.00

Im Hauge Zentrum lernen Sie den großen Dichter Olav H. Hauge und dessen Lebenswerk kennen. Erleben Sie Lyrik und Poesie in unterschiedlichen und neuen, spannenden Formen. Das Zentrum bietet Ausstellungen, Lyrik Bibliothek, Poesie Werkstatt, Museumsshop und Café. Es ist schön gelegen, mit Fjord und Berg Aussicht. Tägliche Führungen in der Sommersaison, siehe haugesenteret.no. Gruppenarrangements auf Anfrage. Ausstellungstexte auch auf Englisch. Ulvik B 11

Hardangerfjord Sightseeing

Tägliche Fjordtour von Ulvik nach Eidfjord und zurück. Diese Route startet in Norheimsund, dort korrespondiert ein Bus von und nach Bergen (S. 94). © Samferdselsfoto

gofjords.com • Tel. 48 06 03 33 01.05-30.09

Angeln und Sightseeing in Ulvik und Osafjellet

© Hardanger Gjestehus

Tel. 90 65 62 06

Angel- und Sightseeingtouren auf dem Ulvikafjord und dem Hardangerfjord. Schnellboot mit Guide und Platz für 10 Passagiere, Dauer der Tour flexibel. Geführte Osafell Touren, mit Bootstour und Angeln im Hochgebirge. Lokaltypische Verpflegung unterwegs, halb- oder ganztags Tour. Ulvik, Osa B 11


78

Hjadlane Galleri

© Hjadlane Galleri

www.osa.no Tel. 48 12 96 69

Private Galerie mit Fokus auf figurativer Gegenwartskunst. Wechselnde Ausstellungen des Künstlers Lars G. Polden und dessen gedankenweckenden und farbenfrohen Werken. Führungen nach Absprache, auch außerhalb der Öffnungszeiten (ganzjährig). Facebook: hjadlane galleri Osa B 11 GPS 60.5901 7.0403

Osafjellet

© Mariusz Marczak

Eine schöne Bergregion in 1250 m Höhe. Osafjellet liegt zwischen Bergenbahn/Rallarvegen und Osa. Der Gletscher Hardangerjøkul ist einer der höchsten Gipfel der Region. Mit dem Auto von Mai-September erreichbar. 20 km vom Ulvik Zentrum. Weg mit Mautgebühr. Ulvik B 11

www.visitulvik.no Tel. 56 52 62 80

Kvasshovden

© Ulvik IL

Tel. 56 52 62 80

Vom Gipfel des Berg Kvasshovden (1065 Meter) haben Sie eine weitreichende Aussicht über die umliegende Fjordlandschaft. Es führt ein markierter Wanderweg nach Kvasshovden und Sie können entweder vom Zentrum in Ulvik starten, von hier sind es 7,5 km pro Weg und dauert ca. 6 Stunden hin und zurück, oder Sie parken bei Børsheim am alten Weg zwischen Ulvik und Granvin, von wo aus die Wanderung dann insgesamt ca. 4 Stunden dauert. Saison von Ende Juni bis Oktober. Ulvik B 10

Åsen rund

© Indre Larssen

Tel. 56 52 62 80

Ein markierter Wanderweg, bestehend aus Traktor- und Waldweg, führt um Åsen herum. Der Rundweg ist 5,5 km lang und dauert 2 – 3 Stunden. Parkplatz und Start der Wanderung bei der Sportanlage bei Holmen in Ulvik. Der erste Teil der Wanderung ist steil, ansonsten einfache Tour. Ulvik B 11

Solsævatnet

© Silje Olander Pedersen

Tel. 56 52 62 80

Die Wanderung zu dem See Solsævatnet ist sehr schön. Bis zum Ende des Sees sind es 7 km pro Weg und die Wanderung dauert insgesamt ca. 4 Stunden. Startpunkt und Parkplatz an der Straße Fv 572 zwischen Ulvik und Granvin. Um die Wanderung etwas abzukürzen können Sie in den Weg Solsævegen abbiegen und dort parken. Saison von Juni bis Ende Oktober. Ulvik B 10


www.hardangerfjord.com

79

Historische Wanderung in Ulvik

Geführte Wanderung durch Ulvik, auf der Sie u.a. die aus dem 17. Jahrhundert stammende, restaurierte Mühle sowie die Ulvik Kirche von 1858 besichtigen. An festen Tagen in der Sommersaison. www.visitulvik.no • Tel. 56 52 62 80

Ulvik Kirche

Von 1858. Innendekoration mit Rosenmalereien des Künstlers Lars Osa aus dem Jahr 1923. In der Saison von 10.00-18.00 Uhr geöffnet. www.visitulvik.no • Tel. 56 52 62 80

Rallarvegen

Heute ein bekannter Fahrrad- und Wanderweg. Der 82 km lange kulturhistorische Weg zwischen Haugastøl und Flåm wurde in der Zeit zwischen 1895-1902 im Zusammenhang mit dem Bau der Bergenbahn, der höchstgelegenen Eisenbahn in Nordeuropa angelegt. www.rallarvegen.com • Tel. 32 08 75 64/56 52 62 80

Eisenbahnarbeitermuseum

Zeigt die Geschichte des Baus der Bergenbahn. www.rallarmuseet.no

Øydve Gardsturisme

Besuchen Sie einen west-norwegischen Hof mit Obst- und Gemüseanbau, Kühen und Schafen. Führungen im Obstgarten, Verkostung, Café und Kuchen in ”Besto’s Stube”. Verkauf von hausgemachten Spezialitäten und Bewirtung für Gruppen. www.oydvin-gard.no • Tel. 95 99 35 16

Øydvinstod Kultursti

Kulturhistorische Wanderung entlang von Bootshäusern und -schuppen. Informationstafeln entlang des Wegs. Informationsbroschüre kann auf www. oydvin-gard.no heruntergeladen werden, siehe bei Kultur. www.oydvin-gard.no • Tel. 95 99 35 16

Ornitologie

Studieren Sie die imponierende Vielfalt an Vögeln von der Observationshütte im Meeresfeuchtgebiet Ulvikpollen. www.visitulvik.no • Tel. 56 52 62 80

Vermietung

B-Active: Fahrräder, Kajaks, Ruderboote, Segelboot, Tretboot und Angelausrüstung (S. 77). Ulvik Touristeninformation: See Kajaks (S. 74).

Drevtjørn Ski- und Tourencenter

5 km mit präparierten Skiloipen, klassisch und skate Trasse. 4 km Lichtloipe, in der Saison täglich geöffnet bis 21:30 Uhr. Liegt oberhalb, zwischen Ulvik und Granvin. www.ulvikil.no

Ulvik folklore

Ulvik Folklore ist eine Volkstanzgruppe die verschiedene Programme mit Gesang, Tanz und Musik bietet. Facebook: Ulvik Folklore anne.marie.oydvin@gmail.com • Tel. 95 99 35 16

Ulvik B 11 Ulvik B 11

Finse B 14

Ulvik B 11

Osafjorden B 11

Ulvik B 11

Ulvik B 10

Ulvik B 11

ÜBERNACHTUNG/CAFÉ & RESTAURANT/VERMIETUNG www.brakanes-hotel.no Tel. 56 52 61 05 brakanes@bhghardanger.no

Hotel Restaurant Schwimmbad

Strand Fjord Hotel (B11) www.strandfjordhotel.com Tyssevikvegen 31, Ulvik

Tel. 56 52 63 05 booking@bnature.com

Hotel und Motel Café/Restaurant Kajaks, Ruderboote, Fahrräder

Hardanger Gjestehus (B11)

www.hardangergjestehus.no Tel. 56 52 61 70 hardangergjestehus@gmail.com

Pension, Hütten, Camping Restaurant Angeltouren, Sightseeing mit Boot oder Auto, siehe S. 76.

Eikjeledbakkjen 4, Ulvik

ULVIK

Brakanes Hotel (B11) Promenaden 3, Ulvik


80

Hardanger Panorama Lodge (B11)

www.hardangerpanoramalodge.no Ferienhaus auf Ständerwerk Tel. 48 12 38 65 / 40 00 55 46 3 Schlafzimmer, Panoramaaussicht post@hardangerpanoramalodge.no Parkplatz mit Ladestation für Elektroautos

Øydve Gardsturisme (B11)

www.oydvin-gard.no Tel. 99 43 10 36 magnet@ulvik.org (S.77)

Ljonavegen 13, Ulvik

Øydve, Ulvik

Øydvinstod Hyttegrend www.oydvinstod.no

Ferienhäuser

Ferienhaus und Hütte Am Osafjord Motorbootverleih

(B11) Øydvinstod, Osa

Tel. 90 83 14 97 helge@larsenogsolheim.no

Hardanger Basecamp (B11)

www.hardangerbasecamp.com Tel. Mongolische Jurte, 91 18 82 37 Glamping Jurten Resort booking@bnature.com Bed & Breakfast (S.74) Café

Osa Kafeen (B11)

www.hardangerbasecamp.com Tel. 45 63 28 92 info@bnature.com (S.74, 79)

Pfannkuchen Menü mit selbstgemachter Marmelade, Gelee und Sirup.

Mitten im Zentrum mit Serviceanlagen und ohne Hafenabgabe.

Ulvik B 11 Tel. 56 52 61 87

Osa

Osa

GÄSTEHAFEN Ulvik Gästehafen

Øydvinstod Hyttegrend 5-Sterne Ferienhaus in Øydvinstod! In romantischer und ruhiger Lage am unberührten Osafjord. Bootsverleih. Seeadler in der Umgebung. Tel.: +47 908 31 497 | www.oydvinstod.no

Gedanken und Träume sind himmlische Fahrzeuge

ULVIK

Olav H. Hauge

haugesenteret.no


WWW.STRANDFJORDHOTEL.COM BOOK ONLINE

50 “Fjord View” rooms and 12 Motel rooms WWW.HARDANGERBASECAMP.COM

BOOK ONLINE

B&B “Glamping“ in private or hostel Yurts.

WWW.BACTIVE.COM

BOOK ONLINE

Kayak-Bike-Boat rental, guided excursions, workshops WWW.HARDANGERBASECAMP.COM click tab: OSA KAFEEN

COME & VISIT

100y old cafe. Pancake restaurant. Must see! Must taste! Info: tel 91188237 post@bnature.com All products above powered by


82

Die einzige Obst- und Cidreroute Norwegens finden Sie in Ulvik, in Hardanger. Drei Höfe, die je unterschiedliche Erlebnisse bieten. Hofführungen nach Absprache (min. 10 Personen). Dauer: ca. 1 Stunde. Hofverkauf von Cidre. Facebook - Frukt og siderruta oder www.siderruta.no

ULVIK FRUKT & CIDERI

HAKASTAD Familienbetriebener Hof, auf dem über 20 verschiedene Apfelsorten und Kirschen angebaut werden. Veredelung von Äpfeln zu unterschiedlichen Sorten Apfelsaft, Cidre und Apfelessig. „Der gute Apfelgeschmack“ ist zentral für alle Produkte des Hakastad Hofes. Hofführungen inkl. Geschmacksproben (ca. 1 Stunde) auf Bestellung (10 - 50 Personen). Alle Produkte werden auch ab Hof verkauft. Tlf. + 47 91102215 www.hakastadsider.no

SYSE GARD

SYSE Der Hof Syse Gard ist ein typisch West-Norwegischer Hof mit Obstanbau und Schafhaltung. Syse Gard ist Economuseum für Obstanbau und Obstverarbeitung. Hofführungen und Bewirtung, basierend auf lokaltypischen Gerichten und lokalen Produkten, auf Anfrage (max.70 Personen). Hofverkauf von Obstprodukten, Lammfleisch, Apfelsaft und Cidre. Frisches Obst je nach Saison. Tlf. +47 41649906/ + 47 47630368 www.sysegard.no

HARDANGER SAFT- OG SIDERFABRIKK

LEKVE GARD Der Obsthof Lekve produziert Apfelsaft, Cidre und Apfelschnaps. Hofführungen und Geschmacksproben der verschiedenen Produkte für Gruppen von 10 - 90 Personen. Bewirtung im Hofrestaurant auf Vorbestellung für Gruppen von min. 20 Personen.Verkauf von Cidre und Apfelsaft ab Hof. Tlf. + 47 901 22 835 www.hardangersider.no

Ciderfeier im Mai - Obstfeier in Oktober

www.siderruta.no


www.hardangerfjord.com

Active © Voss

© Voss

83

b

rmklub

Fallskje

amilie Erlebnis ganze F gisches Voss n für die und ma o s ti e c a ig rmation ft - ein lu steninfo Rafting ä g G n r u e r d p irms d bei ind fallsch r Fahrra ei VossV n Sie Ih Tandem mann b te r ie e p m u S se sich wie erlebnis len Sie Fahrrad el - füh n n u t d im Win jeraker Fliegen Anne G åg as Roksv

© Andre

TOURISTENINFORMATION VOSS

©

Touristeninformation Voss, Skulegata 14, +47 40 61 77 00 / info@visitvoss.no

Design: Voss Prenteverk

Öffnungszeiten 13. Mai - 31. August: Montag - Samstag: 09:00 - 19:00 Uhr Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr In den übrigen Monaten Montag - Freitag: 09:00 - 16:00 Uhr

www.visitvoss.no

facebook.com/visitvoss @visitvoss


84

d w an us no WAY Call R in NO t view 51 10 00 s e b the 56 book (+47)

Hardangervidda Š Marit Stadheim


www.hardangerfjord.com

85

HARDANGERFJORD WANDERHIGHLIGHTS Routenbeschreibungen mit Kartenausschnitt von 45 ausgewählten Wanderungen. Einige der Höhepunkte sind Dronningstien, Husedalen, Vøringsfossen, Buerdalen, Oksen und Trolltunga. Touren mit unterschiedlichem Schwierigkeitsniveau, finden Sie ihre Lieblingswanderung!

Die Broschüre wird für NOK 30 in den Touristeninformationen vor Ort und an anderen Stellen in Hardanger verkauft. Online Beschreibung der Wanderungen: hardangerfjord.com/fotturar-i-hardanger

Gutes Wandern!


86

AUSFLUGSZIELE IN DER UMGEBUNG 1

© Bergen Tourist Board/ Girish Chouhan/visitBergen.com

BERGEN

Bergen liegt in der Nähe des Hardangerfjordes und ist die zweitgrösste Stadt Norwegens. In Bergen können Sie u.a. Bryggen (UNESCO Weltkulturerbe) besuchen, die Fløibahn, den Fischmarkt oder das Aquarium. www.visitbergen.com

2

DIE FLÅMSBAHN

3

DER NÆRØYFJORD

Erleben Sie eine der schönsten Zugreisen der Welt – fahren Sie mit der Flåmsbahn zwischen Flåm und Myrdal. Auf der 20 km langen Strecke vom Hochgebirge zum Fjord erleben Sie wilde und unberührte norwegische Natur. www.flaamsbana.no

© Morten Rakke

Der Nærøyfjord (UNESCO Weltkulturerbe) ist ein Arm des Sognefjords. Der schmale Fjordarm ist bekannt für die dramatische Natur. Die Tour „Norwegen en miniature“ geht auch durch den Nærøyfjord. www.fjordtours.no

© Sverre Hjørnevik/www.fjordnorway.com

4

© Fredrik Fløgstad/Statens vegvesen

Die Zinkgruben Allmannajuvet nahe Sauda sind ein spannender Stopp entlang der Norwegischen Landschaftsroute Ryfylke. Die Gruben wurden von 1881 bis 1899 betrieben, heute sind sie Teil eines Museums. Die Geschichte der Gruben wird in speziellen, im industriellen Stil gebauten Gebäuden vermittelt. Es gibt außerdem eine Galerie, Wanderwege und ein sommergeöffnetes Café. Geführte Touren in der Sommersaison. www.saudaferie.no/allmannajuvet

5

HAUGESUND

6

PREIKESTOLEN

© vestfoto.no

© Terje Rakke/Nordic Life - Region Stavanger

ALLMANNAJUVET

In Haugesund erleben Sie Küste, Meer, Kultur und Stadt. Fahren Sie auf die schönen Inseln Røvær und Utsira. Besuchen Sie das Ryvarden Kulturgut mit Café, Kunstaustellung und Übernachtungsmöglichkeit. Auf Avaldsnes findet man das Nord-vegen Geschichtszentrum, in dem man etwas über die Könige der Küsten Norwegens erfährt. Hier liegt auch der Wikingerhof, wo man ein Gefühl für das Leben und die Zeit der Wikinger bekommt. www.visithaugesund.no Der Preikestolen ist ein 604 Meter hohes Plateau, auf dem man eine fantastische Aussicht auf den Lysefjord hat. Die Wanderung dorthin dauert 2-4 Std. hin- und zurück. Der Preikestolen ist eine der bekanntesten Naturattraktionen Norwegens. www.ryfylke.com


www.hardangerfjord.com

DES HARDANGERFJORDES

87


88

REISEMÖGLICHKEITEN IN HARDANGER


www.hardangerfjord.com

BUSROUTEN IN HARDANGER www.skyss.no 760 Odda-Rosendal-Husnes-UtĂĽker 925 Bergen-Norheimsund-Granvin-Voss 930 Bergen-Norheimsund-Odda 982 Herand-Jondal-Folgefonna 990 Voss-Granvin-Odda 991 Geilo-Eidfjord-Odda www.nor-way.no Haukeliekspressen: Oslo-Odda-Haugesund

89


15.35 17.45b 16.10 18.15b 14.30 15.05 15.35 16.10 17.15 90 16.40 88 Kinsarvik –18.15 Utne 16.40 17.15 Kinsarvik – Utne 17.40 RUTE RUTE 1007 1007 R a Berre måndag og onsdag b Sommarrute 15. juni–20. august 17.40 18.15 20.15a 20.45a M/F «Jondal»  916 81 116 Kinsarvik – Utne M/F 81 M/F «Jondal» «Jondal» 916 916 81 116 116 Kinsarvik – Utne 20.15a 20.45a FÄHRVERBINDUNGEN FÄHRVERBINDUNGEN RUTE Gjeld frå 1. oktober 2015 Kinsarvik –keine Utne Kvanndal –time:keine Utne Nur montagsaktualisiert und mittwochs. am Overfartstid / Crossing ca. 28–30 min. aktualisiert am13.08.2018. 15.08.2016. übernimmt Haftung für eventuelle VHFDHF übernimmt Haftung für eventuelle RUTE 1007 M/FÄnderungen «Jondal»Änderungen  916 81 116 RUTEabFahrplan 1001 Sommerfahrplan 15. Juni – 20. August. Gjeld frå 2015 M/F «Jondal» 916 81 116 Bilar / cars: 351. pbe,oktober pax. 99 Ruteinformasjon i perioden 17. til 30.Fährverbindungen. september 2015 sjå www.nor oder Druckfehler. Druckfehler.Informieren InfomierenSie Siesich sich www.norled.no die aktuellen Fährverbindungen. aufaufwww.norled.no überüber dieaugust aktuellen Takstsone/ Fare Zone 8 Gjeld frå 1. oktober 2015

REISEMÖGLICHKEITENIN INHARDANGER HARDANGER REISEMÖGLICHKEITEN M/F «Jondal»

916 81 116

M/F «Jondal» 916september 81 183 116 M/F «Utne» 916 81 Fråtil Kinsarvik FråFrå Utne Frå Kinsarvik Utne Ruteinformasjon august 30. 2015 www.norled.no Ruteinformasjon perioden 17. august til 30. september 2015 sjå www.norled.no Kvanndal –sjå Utne Ruteinformasjon i perioden 17. august1001 til 30. september 20 KVANNDAL ii-perioden UTNE 17. ROUTE

KINSARVIK -- UTNE UTNE KINSARVIK

1007 ROUTE 1007

RUTE 1001 Laurdag Mån – fre – fre Mån – fre Laurdag Søndag Søndag Mån Mån – fre Laurdag Laurdag Sønd Søn 06.10 08.20 09.25 06.40 08.55 09.5F Frå Kinsarvik 06.10 08.20 09.25 06.40 Frå Kinsarvik Utne M/F «Utne»  916 81 183 – (M/F «Hardingen» 08.55 916 81 129) 09 Frå Frå Ab Kinsarvik Ab Utne Ab Kinsarvik Ab Utne Kvanndal Frå Utne a Berre måndag og onsdag 07.15 09.25 Mån – fre 10.25 Laurdag 07.45 Søndag 09.55 Mån – fre 10.5 L 07.15 09.25 10.25 07.45 09.55 10 Mån fre Laurdag Mån ––– fre Laurdag Søndag Mån –– fre Laurdag Søndag 08.20 10.25 14.30 08.55 15.0 Mo-Fr Samstag Sonntag Mo-Fr Sonntag Gjeld fråSamstag 1. oktober 201510.55 Mo-Fr Samstag Sonntag Mo-Fr Samstag Sonntag Mån fre 15. juni–20. Laurdag Søndag Mån fre Laurdag Søndag b Sommarrute august 08.20 10.25 14.30 08.55 10.55 15 06.10 08.20 09.25 06.40 09.25 14.30 15.35 09.55 16.1 07.15 09.25 08.55 10.25 15.05 07.45 09.25 14.30 15.35 09.55 15.05 16 06.10 08.20 06.10 08.20 09.25 06.40 09.55 06.10 08.20 09.25 06.40 08.55 09.55 06.00 06.45 08.00 06.25 17. 07.10 08.30 Ruteinformasjon i perioden august 30. september 2015 sjå www. 10.25 15.35 10.55 17.1 08.20 16.40 10.25 til 14.30 16.10 08.55 13.25 15.35 16.40 14.00 16.10 17 07.15 09.25 10.25 07.45 09.55 10.55 07.15 09.25 10.25 07.45 10.55 07.15 09.25 10.25 07.45 09.55 10.55 06.45 07.35 09.00 07.1017.45b 08.00 09.30 13.25 16.40 14.00 18.1 09.25 14.30 09.55 15.35 17.15 09.55 14.30 16.40 17.45b 15.05 17.15 18 Frå Kvanndal Frå Utne 14.30 17.45b 15.05 Crossing time: ca. 13.25 15.35 10.55 16.40 18.15b 14.00 Overfartstid time: ca.28–30 28–30min. min. 15.35 17.45b 16.10 18.15b 08.20 10.25 14.30 08.55 10.55 15.05 08.20 10.25 14.30 08.55 15.05 08.20 10.25 14.30 08.55 10.55 15.05 07.35 / Crossing 09.00 10.05 08.00 Søndag 09.30 10.30 Mån – fre Laurdag Mån – fre Laurdag 15.35 14.30 16.40 16.10 17.45b 15.05 16.40 17.15 Bilar /09.25 cars: 35 pbe, pax. 99 14.30 15.35 09.55 15.05 16.10 09.25 14.30 15.35 09.55 15.05 16.10 09.25 14.30 15.35 09.55 15.05 16.10 09.00 10.05 11.00 09.30 10.30 11.30 06.00 06.45 08.00 06.25 07.10 15.35 17.45b 16.10 16.40 17.15 17.40 18.15 Takstsone/ Fare Zone Zone88 06.45 07.35 07.10 08.00 16.40 17.15 17.45 18.15 10.25 15.35 16.40 16.10 17.15 20.15a 20.45a 10.25 10.55 13.25 15.35 16.40 14.00 17.15 13.25 15.35 16.40 14.00 16.10 17.15 10.05 11.00 12.10 10.30 09.00 16.10 11.30 12.35 17.40 18.15 07.35 09.00 10.05 09.30 20.15a 20.45a08.00 13.25 16.40 17.45b 14.30 16.40 17.45b 15.05 18.15b 14.30 15.05 17.15 18.15b 13.25 14.00 11.00 12.10 13.00 11.30 11.00 17.15 12.3509.30 13.30 20.15a 20.45a 09.00 10.05 10.30 14.30 17.45b 15.35 17.45b 16.10 15.35 16.10 18.15b 14.30 15.05 10.05 11.00 11.30 12.10 13.00 14.00 12.35 12.10 18.15b 13.3010.30 14.30 11.00 12.10 12.35 15.35 15.35 16.10 16.40 17.15 16.40 17.15 13.00 14.00 15.00 13.30 13.00 14.3011.30 15.30 12.10 13.00 14.00 12.35 13.30 16.40 16.40 17.15 17.40 18.15 17.40 18.15 RUTE 1007 14.00 15.00 16.00 14.30 15.30 16.30 a Berre måndag og onsdag 13.00 14.00 15.00 13.30 14.30 a Berre måndag og onsdag b Sommarrute 15. 15. juni–20. august 17.45 b Sommarrute juni–20. august 17.40 18.15 20.15a 20.45a 20.15a 20.45a 14.00 15.00 16.00 14.30 15.30 15.00 16.00 17.00 15.30 16.30 17.30 For rutetabell helgedagar, sjå side 38 Kinsarvik –Utne Utne a Berre måndag og onsdag Kinsarvik –16.30 M/F «Jondal» 916 81 116 15.00 16.00 17.00 15.30 20.15a 20.15a 20.45a b Sommarrute 15. juni–20. august 16.00 17.00 18.00 16.30 17.30 SMS-varsling: Send «Norled varsle 1007» til 2077 – sjå også18.30 norled.no 16.00 17.00 18.00 16.30 17.30 aa Nur Nurmontags montagsund undmittwochs. mittwochs. Overfartstid / Crossing time: ca. 28–30 min.min. Overfartstid / Crossing time: ca. 28–30 M/F «Jondal» «Jondal» 916 916 116 M/F 8181 116 RUTEbb17.00 1001 19.00 17.30 18.30 19.30 17.00 17.30 18.30 Sommerfahrplan 15. Sommerfahrplan 15.Juni Juni–18.00 –20. 20.August. August.Send Ferje/Ferry: M/F «Jondal» – 99 3518.00 biler/cars – 99 pass. SMS-varsling: «norled varsle 1001» til 2077 –19.00 sjå også norled.no Bilar / cars: 35 pbe, pax. / Crossing20.00 time: ca. 28–30 min.18.30 ForTakstsone/ takstar sjå www.norled.no 18.00 19.00 19.30 Fare Zone 8 Overfartstid Gjeld frå 1. oktober 2015 18.00 19.00 20.00 18.30 19.30 20.30 Fråpax. Kinsarvik Bilar / cars: 35 pbe, 99 916 81 Fare 183 19.00 20.00 21.00 19.30 20.30 M/F «Utne»til 30. Ruteinformasjon i perioden 17. august september 2015 www.norled.no Kvanndal –sjå Utne Takstsone/ 8 19.00 20.00 21.00 20.30 21.30 Ruteinformasjon i perioden 17. august til 30.Mån september Mån –19.30 fre ZoneLaurdag Søndag – fre 20 RUTE 1001 20.00 21.00 22.00 20.30 21.30 06.10 08.20 09.25 06.40 20.00 21.00 22.00 20.30 21.30 22.30 21.25 22.50 21.50 Frå Kinsarvik F M/F «Utne»  916 81 183Frå – (M/F «Hardingen»  91607.45 81 129) Ab Kvanndal Utne Ab Kinsarvik Ab Utne Frå Kvanndal 07.15 09.25 10.25 Berre måndag måndag og og onsdag 22.25 22.45 aaa Berre onsdag Berre måndag og onsdag 21.25 22.50 21.50 23.10 Mån –Kvanndal fre Laurdag Søndag Mån – fre L – Utne Kvanndal 08.20 10.25 14.30 08.55 – U 1001 b Sommarrute Sommarrute 15. juni–20. juni–20. august RUTESonntag RUTE 1001 Mån – fre Laurdag Søndag Gjeld frå 1. oktober 2015 Mo-Fr Samstag Mo-Fr Samstag Sonntag Mån – fre Laurdag Søndag bb 15. august Sommarrute 15. juni–20. august 06.10 08.20 09.25 06.40 22.25 22.45 14.30 09.25 15.35 09.55 07.15 09.25 10.25 07.45 06.25 07.10 08.30 «Utne»  916 81 183 «H 06.10 08.20 09.25 06.40 08.55 09.55 Overfartstid / Crossing time: ca. 20. min. M/F17. «Utne» 916 81M/F 183 06.00 06.45 08.00 Ruteinformasjon i perioden august 2015 sjå– (M/F www. 10.25 15.35 16.40 10.55 08.20 10.25 til 30. september 14.30 08.55 Ferje/Ferry: Bilar / cars: 40 pbe, pax. 199 13.25 14.00 06.45 07.35 09.00 07.10 16.40 09.30 07.15 09.25 10.25 07.45 09.5517.45b 10.55 Gjeld frå 1. oktob 09.25 14.30 08.00 15.35 09.55 Takstsone/ Fare Zone 6 Frå Kvanndal Frå15.05 Utne Frå Kvanndal Frå Utne Overfartstid / Crossing time: ca. 28–30 min. 14.30 17.45b 13.25 15.35 16.40 14.00

Kinsarvik – Utne

Kvanndal – Utne

Gjeld frå 1. oktober 2015

KVANNDAL UTNE 1001 KVANNDAL -- UTNE ROUTE 1001 For rutetabell helgedagar, sjå norled.no

Crossing ca. min. Overfartstid time: ca. 28–30 min. Overfartstid Crossingtime: time: ca.28–30 28–30 min. Crossing time: ca. 20. min. 08.00 Søndag 09.30 10.30 08.20 10.25 14.30 08.55 10.55 15.05 07.35 // Crossing 09.00 Ruteinformasjon i perioden 17. august 30. Mån Laurdag – fre Laurdag Laurdag Mån10.05 – fre– fre Laurdag – fre 15.35 16.10 tilSøn 14.30 Søndag 16.40 MånMån 17.45b 15.05 Ferje/Ferry: M/F – 35 pax. biler/cars Bilar // cars: pbe, pax. 99 Bilar cars: 35 35 pbe, pax.40 99pbe, Ferje/Ferry: Bilar /«Jondal» cars: 199 – 99 pass. 09.00 10.05 11.00 09.3008.0008.00 11.30 09.25 14.30 15.35 09.55 15.05 16.10 06.00 06.45 06.25 07.10 06.00 06.4516.40 06.25 07.10 08 15.35 17.45b 10.30 16.10 17.15 For takstar sjå www.norled.no Frå Kvanndal Takstsone/ Fare Zone 8 Zone688 Takstsone/ Fare Zone 06.45 07.35 09.00 11.30 07.10 08.00 06.45 07.3517.45 07.10 08.00 09 16.40 17.15 18.15 10.3009.00Mån 12.35 13.25 15.35 16.40 14.00 17.15 10.05 11.00 12.10 – fre16.10 Laurdag Søndag Må 17.40 10.0510.05 18.15 09.00 08.00 09.30 07.3507.35 09.0020.15a 08.00 09.30 10 20.45a 06.00 06.45 08.00 0

14.30 11.00 15.35 12.10 16.40 13.00 17.40 14.00 20.15a 15.00

16.40 17.45b 15.05 17.15 18.15b 11.3011.0011.00 12.35 13.30 12.10 13.00 20.15a 20.45a 09.00 10.30 09.00 10.0510.05 09.3009.30 10.30 110 06.45 07.35 09.00 17.45b 16.10 12.35 13.30 14.30 10.05helgedagar, 12.10 11.30 10.05 11.0011.00 12.10 10.3010.30 11.30 120 13.00 For rutetabell 14.00 07.35 09.00 10.05 sjå side 3818.15b 12.35 11.0011.00 12.1012.10 11.3011.30 12.35 130 09.00 10.05 11.00 17.15 13.3013.0013.00 14.30 15.30 14.00 15.00 10.05 11.00 12.10 13.00til 2077 12.35 13.30 12.1012.10 14.0014.00 13.30 141 SMS-varsling: Send «Norled varsle13.00 1007» sjå også12.35 norled.no 18.1515.00–15.00 14.30 16.30 15.00 16.00 11.00 15.30 12.10 13.00 1 13.00 14.00 13.30 14.30 13.00 14.00 13.30 14.30 15 a Berre måndag og onsdag 12.10 16.30 13.00 14.00 20.45a 14.00helgedagar, 15.00 16.00 15.30 14.00 16.00 15.30 161 15.30 17.30 b15.00 Sommarrute 15. juni–20. august 16.00 For rutetabell 17.00 rutetabell helgedagar, sjå side 38 sjå 38 14.3014.30 15 a BerreFor måndag ogside onsdag 13.00 For rutetabell 14.00 helgedagar, 15.00sjå side 381 16.00 17.00 15.0015.00 16.00 17.00 15.3015.30 16.3016.30 17 b Sommarrute 15. juni–20. august 16.30 17.30 16.00 17.00 18.00 SMS-varsling: 16.00 1 Send «Norled14.00 varsle 1007» til 15.00 2077 – sjå også18.30 norled.no Foto: Hege17.30 Hisdal 17.00til 2077 16.30 17.30 16.0016.00 18.00 16.30 18o SMS-varsling: Send «Norled varsle17.00 1007» –18.00 sjå også norled.no SMS-varsling: Send «Norled til 2077 – sjå 15.00 16.00varsle 1007» 17.00 1 17.30 18.30 19.30 17.00 SMS-varsling: 18.00 19.00 / Crossing ca. 28–3017.30 min. Fortil rutetabell helgedagar, sjå side 38 18.3018.30 18.00 19.00 17.30 17.0017.00 18.00 19.00 191 varsle 1001» 2077 ––time: sjå også norled.no SMS-varsling: Send Send «norled «norled varsleOverfartstid 1001» til 2077 sjå også norled.no 16.00 17.00 18.00 Ferje/Ferry: M/F/ Crossing «Jondal» – 35ca. biler/cars – 18.30 99 pass. Overfartstid time: 28–30 min. 18.00 19.00 19.30 18.00 19.00 20.0020.00 18.30 19.30 201 18.30 20.30 18.00 19.00 20.00 17.00 19.30 18.00 19.00 15 SMS-varsling: «Norled varsle For Bilar takstar sjå35 www.norled.no /Send cars: pbe, pax. 99 1007» til 2077 – sjå også norled.no 20.00 20.30 19.0019.00 20.00 21.0021.00 19.3019.30 20.30 211 20.00 Takstsone/ Fare Zone 8 18.00 20.3019.00 19.30 21.30 19.00 20.00 21.00 20.00 21.00 22.00 20.30 21.30 20.00 21.00 22.00 20.30 21.30 22 19.00 20.00 21.00 1 For21.00 rutetabell22.00 helgedagar, sjå norled.no 20.3022.5022.50 22.30 20.00 20.00 21.30 21.00 22.00 21.2521.25 21.5021.50 232 21.25 22.50 2 22.25 22.25 22.4522.45 a Berre måndag og onsdag 21.50 23.10 21.25 22.50 Kvanndal –U RUTE 22.25 1001helgedagar, For rutetabell sjå side 38–19.12.16 Kvanndal Utne 2 NGERFJORDGUIDE 2017.indb 88 b Sommarrute RUTE 1001 22.45 22.25 15. juni–20. august

SMS-varsling: Send 2077– 916 sjå også norled.no M/F til «Utne» 81 183 – (M/F «Ha Overfartstid / Crossing time: 20. min.«Norled varsle 1001» Overfartstid / Crossing time: ca. 20.ca. min. «Utne» 916 81 183 Overfartstid / Crossing time:M/F ca. 20. min. Ferje/Ferry: Bilar / cars: pbe, pax. 199 pass. Ferje/Ferry: M/F «Utne» – 40 40 biler/cars – 199 Ferje/Ferry: Bilar / cars: 40 pbe, pax. 199 Gjeld frå 1. oktob 14 Takstsone/ Fare Zone 6 For takstar sjå www.norled.no

Takstsone/ Fare Zone 6 Frå Kvanndal Ruteinformasjon i perioden 17. august til 30. s Mån – fre Laurdag Søndag Mån – fre 06.00 06.45 Frå Kvanndal 08.00 06.25 06.45 Mån –07.35 09.00 07.10 Må fre Laurdag Søndag 07.35 09.00 06.00 06.4510.05 08.0008.00 0 09.00 10.05 06.45 07.3511.00 09.0009.30 0 10.05 11.00 12.10 10.30 07.35 09.00 10.05 0 For 38 For rutetabell rutetabell helgedagar, helgedagar, sjå sjå side side 38 11.00 12.10 09.00 10.0513.00 11.0011.30 0 12.10 13.00 10.05 11.0014.00 12.1012.35 1 SMS-varsling: SMS-varsling: Send Send «Norled «Norled varsle varsle 1007» 1007» til til 2077 2077 –– sjå sjå også også norled.no norled.no 13.00 14.00 11.00 12.1015.00 13.0013.30 1 14.00 15.00 12.10 13.0016.00 14.0014.30 1 For rutetabell helgedagar, sjå side 38 For sjå 38 15 For rutetabell rutetabell helgedagar, helgedagar,15.00 sjå side side 38 16.00 15.30 15 13.00 14.0017.00 15.00sjå For rutetabell helgedagar, side 381 16.00 17.00 14.00 15.0018.00 16.0016.30 1 © HegeHisdal Hisdal Foto:19.00 Hege SMS-varsling: Send Send «Norled varsle 1007» til 2077 sjå også norled.no SMS-varsling: 2077 ––– sjå SMS-varsling: Sendnorled.no «Norled til 2077 18.00 17.30– sjå og SMS-varsling: Send «Norled «Norled varsle varsle 1007» 1001» til til17.00 2077 sjå også også norled.no 15.00 16.00varsle 1007» 17.00 1 19.00 norled.no SMS-varsling: Send «norled varsle 1001» til18.00 2077 – sjå også 16.00 17.0020.00 18.0018.30 1

Crossingtime: time:ca. ca.20. 28–30 Overfartstid / Crossing min.min. Ferje/Ferry: M/F – pbe, 40 biler/cars Bilar / cars: 35 pbe, pax.40 99 Ferje/Ferry: Bilar /«Utne» cars: pax. 199 – 199 pass. For takstar sjå Zone68 Takstsone/ Farewww.norled.no Zone


10.35 10.35 10.35 11.00 11.00 11.00 10.35 11.3011.00 11.3011.00 11.3011.00 12.00 12.00 12.00 Jondal – Tørvikbygd 11.30 12.2512.00 12.2512.00 12.2512.00 12.50 12.50 12.50 www.hardangerfjord.com 91 12.25 12.25 12.25 13.1512.50 13.1512.50 13.15 12.50 13.40 13.40 13.40 13.15 13.15 13.15 Fartøy og13.40 telefonnr.: Sjå www.norled.no 14.10 14.1013.40 14.1013.40 14.40 14.40 14.40 JONDAL 14.10 14.10- TØRVIKBYGD 14.10 15.1014.40 15.1014.40 15.1014.40 15.40 ROUTE 15.40 1006 15.40 15.10 15.10 15.10 15.40 16.1015.40 16.1015.40 16.40 16.40 Frå Jondal 16.10 FråTørvikbygd Tørvikbygd16.40 Ab Jondal Ab 16.10 16.10 16.10 17.0516.40 17.0516.40 17.0516.40 17.30 17.30 17.30 Mo-Fr Sonntag Mo-Fr Samstag Sonntag Mån – fre17.05 Samstag Laurdag Søndag Mån – fre Laurdag Søndag 17.05 17.05 18.00 17.30 18.0017.30 17.30 18.00 18.30 18.30 18.30 18.00 – 18.00 19.0018.30 – 19.0018.30 – 19.0018.30 19.25 19.25 – 19.25 05.30 18.00 05.50 19.00 19.00 19.00 19.5019.25 19.5019.25 19.5019.25 20.15 20.15 20.15 – 06.15 19.50 06.15 06.40 21.05 – 21.05 06.40 19.50 19.50 20.4020.15 20.4020.15 20.4020.15 21.05 20.40 20.40 21.3007.25 21.05 21.3021.05 07.15 20.40 07.15 07.45 07.45 21.5507.45 21.55 21.3021.05 21.55 21.30 21.30 22.2021.55 21.55 22.2021.55 22.40 08.15 21.30 08.15 08.15 08.40 22.40 08.40 08.40 22.40 22.20 22.20 22.40 Ranavik – Skjersholmane 10.35

10.35

RUTE 11.301006 11.30

Frå Utne

09.40 10.35 11.30 12.25 13.15 14.10 15.10 16.10 17.05 18.00 19.00 19.50 RUTE 1007 20.40 21.30 22.20

09.40 10.35 11.30 12.25 13.15 14.10 15.10 16.10 17.05 18.00 19.00 19.50 20.40 21.30

09.40 RUTE 1008

10.10 10.10 10.10 10.35 11.00 11.00 11.00 ... –128 M/F–«...» II: Sjå www.norled.n ... .. ... I: M/F «Vikingen» M/F «...» 916 11.30 12.00 12.00... .. 81 12.00 12.25 12.50 12.50 12.50 Frå Ranavik Frå Skjers 13.15 13.40 13.40 13.40 Mån – fre Laurdag Søndag Mån – fre Laur 14.10 14.40 14.40 14.40 05.45 01.25 07.15 05.45 06. 15.10 15.40 15.40 15.40 06.30 07.15 08.45 06.30 08. 16.10 16.40 16.40 16.40 07.15 08.45 10.15 07.15 09. 17.05 17.30 17.30 17.30 08.00 10.15 11.45 08.00 10. 18.00 18.30 18.30 18.30 08.45 11.00 13.15 08.45 11. 19.00 19.25 19.25 19.25 09.30 11.45 14.00 09.30 11. 19.50 20.15 20.15 20.15 10.15 12.30 14.45 10.15 12. 20.40 21.05 21.05 21.05 11.00 13.15 15.30 11.00 13. 11.45 14.00 Jondal 16.15 11.45 14. 21.30 21.55 21.55 21.55 – Tørvikbygd RUTE 1006 12.30 14.45 17.00 12.30 14. 22.40 22.40 Overfartstid22.20 / Crossing time: ca. 20 min.

Ranavik – Skjersholmane

/ Crossing time: ca. 20 min. For takstar sjå www.norled.no telefonnr.: Sjå www.norled.no Laurdag Overfartstid Søndag 13.15 15.30 Fartøy og17.45 13.15 15. For takstar sjå1008 www.norled.no RUTE 08.55 09.55 14.00 16.15 18.30 14.00 16. For rutetabell helgedagar, sjå side 38 Frå Jondal Frå Tørvikbygd 09.55 10.55 For rutetabell helgedagar, sjå side 38 14.45 17.00 19.15 14.45 Laurdag 17. Mån –Send fre–«...» Laurdag Søndag Mån – fre 916 ... .. 81 ... – 128 M/F II: Sjå www.norled.no ... .. ... I: M/F «Vikingen» M/F «...» SMS-varsling: «Norled varsle 1006» til 2077 – sjå også norled.no 10.55 15.05 15.30 17.45 – 20.00 15.30 – 18. SMS-varsling: Send «Norled varsle 1006» til 2077 – sjå også norled.no – 05.30 05.50 15.05 16.10 16 16.15 06.15 19.15 20.45 16.15 06.40 20. – 06.15 06.40 16 Frå Ranavik FråSkjersholmane Skjersholmane Ab Ranavik Ab 16.10 17.15 07.15 07.25 07.45 17.00 07.15 20.45 22.15 17.00 07.45 21. 17.15 18.15b Mo-Fr Samstag Sonntag Mo-Fr Samstag Sonntag Mån – fre Laurdag Søndag 08.15Mån – fre Laurdag Søndag 08.15 08.15 08.40 17.45 22.15 17.45 08.40 23. 18.15b

RANAVIK – SKJERSHOLMANE

Frå Utne

ROUTE 1008

09.40 09.40 09.40 10.10 10.10 05.45 01.25 07.15 06.30 08.00 18.30 10.35 05.4510.35 18.30 11.00 10.35 11.00 06.30 07.15 08.45 08.00 09.30 19.15 11.30 06.3011.30 19.15a 11.30 12.00 12.00 07.15 08.45 10.15 09.30 11.00 20.00a 12.25 07.1512.25 20.00 12.50 12.25 12.50 08.00 10.15 11.45 08.00 10.15 12.30 13.15 13.15 13.15 13.40 13.40 20.45 20.45a 14.10 14.40 08.45 11.00 13.15 11.00 13.15 21.30a 14.10 08.4514.10 21.30 14.40 15.10 09.3015.10 15.10 15.40 15.40 09.30 11.45 14.00 11.45 14.00 22.15 16.10 23.00 16.40 16.10 16.10 16.40 10.15 12.30 14.45 17.05 10.1517.05 12.30 14.45 17.30 17.05 17.30 a Berre fredag/Friday only 11.00 13.15 15.30 13.15 15.30 18.30 18.00 11.0018.00 18.00 18.30 19.00av11.45 19.00 19.25 11.45 14.00 16.15 14.00 16.15 19.25 Vert køyrt ferje II.19.00 19.50 19.50 19.50 20.15 12.30 14.45 17.00 12.30 14.45 17.00 20.15 20.40 21.05 13.15 15.30 17.45 20.40 13.1520.40 15.30 17.45 21.05 21.30 – Ranavik 21.55 21.55 Ranavik –21.30 Jektavik 21.30 Jektavik 14.00 16.15 18.30 22.20 14.00 16.15 18.30 22.20 22.40 Turen til/f Jektavik 00.40 Ranavik................... 23.45 14.45 17.00 19.15 14.45 17.00.................. 19.15 kveld unn Hodnanes ............. 00.50 Hodnanes ............. 00.20 15.30 17.45 20.00 15.30 18.30 20.00 Ranavik................... 01.25 Jektavik .................. 00.30 M/F «V 16.15 19.15 20.45 16.15 20.00 21.30 Overfartstid / Crossing time: ca. 20 min. 17.00 20.45 22.15 17.00 21.30 23.00 For takstar sjå www.norled.no 17.45 22.15 17.45 23.00 18.30 18.30 For rutetabell helgedagar, sjå side 38 19.15 19.15a til 2077 – sjå også norled.no 20.00a SMS-varsling: Send «Norled varsle 1006»20.00 Søndag 20.45 20.45a 08.30 16 21.30a 21.30 09.30 22.15 23.00 10.30

Laurdag 07.10 08.00 09.30 10.30 11.30 a Berre Overfartstid/Crossing time: 40 min. 11.30 12.35 fredag/Friday only Ferje/Ferry I: M/F «Vikingen» – 86 bilar/cars – 250 pass. 12.35 13.30 Vert køyrt av ferje II. 13.30 14.30 Ferje/Ferry II: Sjå www.norled.no Ranavik – Skjersholmane E 1008 14.30 15.30 For takstar sjå www.norled.no 15.30 16.30 I: M/F «Vikingen» M/F «...» 916 ... .. 81 ... –128 M/F–«...» II: Sjå www.norled.no ... .. ... Jektavik – Ranavik Ranavik – Jektavik 16.30 17.30 Overfartstid / Crossing time: ca. 20 min. ForTuren rutetabell helgedagar, til/frå Ranavik går kvarsjå side 40 For takstar sjå 00.40 www.norled.no 17.30 18.30 Jektavik .................. Ranavik................... 23.45 Frå Ranavik Frå Skjersholmane kveld unnateke natt til måndag. 18.30 19.30 Hodnanes ............. 00.50 Hodnanes ............. 00.20 SMS-varsling: SMS-varsling: Send Send «Norled «Tide varsle varsle 1008» ...» tiltil 2077 2077 – sjå også også Tid ån –19.30 fre Laurdag Søndag Mån – fre Laurdag Søndag For rutetabell helgedagar, sjå side 38– sjå 20.30

«Nattur»


92

GJERMUNDSHAMN – VARALDSØY – ÅRSNES ROUTE 1004 re

Mon

Ferje nr./Ferry

Fri

Mont

Freit

For rutetabell helgedagar, sjå side 38

II

II

II

II

I

II

I

II

I

II

I

II

I

II

I

I

Gjermundshamn..... Varaldsøy ................... Årsnes .........................

00.10 00.45

01.10 – 01.30

03.30 – 03.50

05.25 05.40 06.00

06.30 – 06.50

07.00 07.15 07.35

08.00 – 08.20

08.30 – 08.50

09.00 – 09.20

09.25 09.40 10.05

10.00 – 10.20

10.35 – 10.55

11.00 – 11.20

11.25 11.40 12.05

12.00 – 12.20

13.00 – 13.20

Årsnes .......................... Varaldsøy ................... Gjermundshamn.....

00.45 – 01.05

03.00 – 03.20

05.00 – 05.20

06.05 06.25 06.40

07.00 – 07.20

07.45 08.05 08.20

08.30 – 08.50

09.00 – 09.20

09.30 – 09.50

10.10 – 10.30

10.30 – 10.50

11.00 – 11.20

11.30 – 11.50

12.10 12.30 12.45

12.35 – 12.55

13.30 – 13.50

I

II

Ferje nr./Ferry

II

Gjermundshamn..... Varaldsøy ................... Årsnes .........................

13.15 – 13.35

Årsnes .......................... 13.40 Varaldsøy ................... 14.00 Gjermundshamn..... 14.15

r

S t r

Ferje nr./Ferry

I

II

I

II

I

I

II

I

II

I

II

II

II

14.00 14.25 – 14.40 14.20 15.05

15.05 – 15.25

15.50 16.05 –

16.00 – 16.20

16.25 16.40 17.05

17.10 – 17.30

18.05 – 18.25

18.25 18.40 19.05

19.00 – 19.20

19.35 – 19.55

20.00 – 20.20

20.40

21.45

22.55

21.15

22.20

23.30

14.35 – 14.55

15.35 – 15.55

– 16.05 16.20

16.40 – 17.00

17.10 17.30 17.45

17.40 – 18.00

18.30 – 18.50

19.10 – 19.30

19.30 – 19.50

20.00 20.20 20.35

20.30 – 20.50

21.20 – 21.40

22.30 – 22.50

23.45 – 00.05

II

I

II

I

II

I

15.10 15.30 15.45

20 PBE pr. avgang. Tinging til tlf. 916 81 123.

M n

S m t II

II

I

II

I

II

I

I

II

I

I

Gjermundshamn..... 00.10 07.00 08.00 08.30 09.00 09.25 10.00 10.35 11.00 11.25 12.00 13.00 13.15 14.00 14.25 15.05 16.00 Varaldsøy ................... 07.15 – – – 09.40 – – – 11.40 – – – – 14.40 – – Årsnes ......................... 00.45 07.35 08.20 08.50 09.20 10.05 10.20 10.55 11.20 12.05 12.20 13.20 13.35 14.20 15.05 15.25 16.20 Årsnes .......................... 06.15 07.45 08.30 09.00 09.30 10.10 10.30 11.00 11.30 12.10 12.35 13.30 13.40 14.30 15.10 15.35 16.40 Varaldsøy ................... 06.40 08.05 – – – – – – – 12.30 – – 14.00 – 15.30 – – Gjermundshamn..... 06.55 08.20 08.50 09.20 09.50 10.30 10.50 11.20 11.50 12.45 12.55 13.50 14.15 14.50 15.45 15.55 17.00

II

II

18.25 18.40 19.05

19.35 – 19.55

20.50 21.25

Dersom passasjerar. Only Overfartstid if passengers./ Crossing time: ca. 20 min. Passasjerar frå må tinga påII:tlf. 916 81 123 M/F «Hordaland» – 64 bilar/cars – 149 pass. II II Varaldsøy Ferje/Ferry innan avgang frå Gjermundshamn. = sommarrute, 1. mai–30. september 22.00 22.50 Dersom passasjerar. Only if passengers. – Passasjerar frå Varaldsøy må tinga på tlf. 916 81 123 RUTE23.25 1004 22.20 innan avgang frå Gjermundshamn.

Årsnes .......................... 17.10 Varaldsøy ................... 17.30 Gjermundshamn..... 17.45

19.10 – 19.30

20.00 20.20 20.40

21.30 – 21.50

22.25 – 22.45

18.30 – 18.50

Gjermundshamn – Varaldsøy – Årsnes

– – –

I: Sjå www.norled.no – II: M/F «Hordaland»

916 81 123

TINGING AV BILPLASS FRÅ VARALDSØY

Frå Varaldsøy kan ein tinge bilplass. Det må skje seinast 1 time før oppsett avgang og gjeld for inntil 20 PBE pr. avgang. Tinging til tlf. 916 81 123.

S n

Sonnt I

II

I

I

II

I

II

I

II

I

II

09.45 10.00 10.25

11.00 – 11.20

11.25 11.40 12.05

12.00 – 12.20

13.00 – 13.20

13.30 – 13.50

14.00 – 14.20

14.20 14.35 15.00

15.00 – 15.20

15.30 – 15.50

16.00 – 16.20

16.45 – 17.05

Årsnes .......................... 07.00 Varaldsøy ................... 07.20 Gjermundshamn 07.35

08.10 – 08.30

09.20 – 09.40

10.30 – 10.50

11.30 – 11.50

12.10 12.30 12.45

12.35 – 12.55

13.30 – 13.50

13.55 – 14.15

14.30 – 14.50

15.05 – 15.25

15.30 – 15.50

16.00 16.20 16.40

16.40 – 17.00

17.15 – 17.35

II

I

II

17.15 – 17.35 16.40 – 17.00 16.00 16.20 16.40

II

16.00 – 16.20

I II

II II I

13.30 – 13.50

R0UTE 1005 12.35 – 12.55 12.10 12.30 12.45

I

I

12.00 – 12.20

II

11.25 11.40 12.05

II

– – – 22.25 – 22.45

21.25

21.30 – 21.50

I II

II

11.30 – 11.50

20.15 20.40 20.55

21.25 – 21.45

22.15

I

22.40

II

18.30 – 18.50 17.40 – 18.00 Årsnes .......................... 17.10 Varaldsøy ................... 17.30 Gjermundshamn..... 17.45

19.25 – 19.45

12.35 12.50 13.15

13.55 – 14.15

15.00 15.15 15.40

16.15 16.30 16.55

17.30 – 17.50

18.40 18.55 19.20

19.50 – 20.10

Skånevik ............. 07.15 Matre ................... 07.40 Utåker .................. 07.55

08.35 09.00 09.15

10.10 – 10.30

11.20 – 11.40

12.10 – 12.30

13.20 – 13.40

14.30 – 14.50

15.45 – 16.05

17.05 – 17.25

17.55 – 18.15

19.25 – 19.45

20.15 20.40 20.55

17.30 – 17.50

18.40 19.50 21.00 21.50 sjå side 38 18.55For rutetabell – –helgedagar, – 19.20 20.10 21.20 22.10

Sonnt 09.40 – 10.00

10.40 – 11.10

11.45 – 12.05

12.35 12.50 13.15

13.55 – 14.15

15.00 15.15 15.40

Skånevik ............. 08.55 Matre ................... 09.20 Utåker .................. 09.35

10.05 10.40

11.20 – 11.40

12.10 – 12.30

13.20 – 13.40

14.30 – 14.50

15.45 17.05 17.55 19.25 18 – – – – Skånevik – Matre 16.05 17.25 18.15 19.45

Må førehandstingast på / Calling on request

916 81 121, seinast 20 minutt før.

16.15 16.30 16.55

21.25 – 21.45

Ferje nr./Ferry

S n

S n

S t r r

S n

Utåker .................. 08.15 Matre ................... Skånevik ............. 08.50

21.00 – 21.20

I

11.45 – 12.05

S n

10.35 10.50 11.15

Ferje nr./Ferry

09.20 – 09.40

II

08.10 – 08.30

S m t

Utåker .................. 06.55 Matre ................... – Skånevik ............. 07.15

Sonnt

I

18.05 – 18.25

I

17.10 – 17.30 Gjermundshamn..... 16.25 Varaldsøy ................... 16.40 Årsnes ......................... 17.05

17.05 – 17.25

21.50 – 22.10

10.30 – 10.50

17.55 – 18.15

15.45 – 16.05

09.20 – 09.40

14.30 – 14.50

08.10 – 08.30

13.20 – 13.40

21.00 – 21.20

Årsnes .......................... 07.00 Varaldsøy ................... 07.20 Gjermundshamn 07.35

12.10 – 12.30

I

11.20 – 11.40

19.50 – 20.10

11.00 – 11.20

10.10 – 10.30

II

08.35 09.00 09.15

18.40 18.55 19.20

09.45 10.00 10.25

07.15 07.40 07.55

II

17.30 – 17.50

II

Skånevik ............. 06.10 Matre ................... 06.35 Utåker .................. 06.50

15.00 15.15 15.40

08.35 08.50 09.15

13.55 – 14.15

II

12.35 12.50 13.15

07.40 – 08.00

11.45 – 12.05

Gjermundshamn..... Varaldsøy ................... Årsnes .........................

10.35 10.50 11.15

S m t

20.00 20.20 20.40

09.20 – 09.40

II

08.10 – 08.30

Ferje nr./Ferry

SMS-varsling: Send «Norled varsle 1005» til 2077 – sjå også norled.no

06.55 – 07.15

S t r

16.15 16.30 16.55

19.10 – 19.30

Freit

Utåker .................. 05.45 Matre ................... – Skånevik ............. 06.05

r

23.25

II

22.50

II

22.00 – 22.20

Mont

II

Fri

19.35 – 19.55

Mon

18.25 18.40 19.05

re

20.50

SKÅNEVIK – MATRE – UTÅKER M n

Gjermundshamn..... 17.10 17.45 18.05 18.25 19.00 19.35 20.00 20.40 21.20 21.45 23.00 Varaldsøy ................... – 18.00 – 18.40 – – – – Årsnes ......................... 17.30 – 18.25 19.05 19.20 19.55 20.20 21.15 21.40 22.20 23.35

15.05 – 15.25 14.30 – 14.50

I II I

Årsnes .......................... 17.40 – 18.30 19.10 19.30 20.00 20.30 21.20 21.50 22.30 23.45 Varaldsøy ................... – 18.00 – – – 20.20 – – – – – Gjermundshamn 18.00 18.15 18.50 19.30 19.50 20.35 20.50 21.40 22.10 22.50 00.05

15.30 – 15.50

For takstar sjå www.norled.no

13.55 – 14.15

II

15.30 – 15.50

I

15.00 – 15.20

II

14.20 14.35 15.00

I

14.00 – 14.20

I

II

II

13.30 – 13.50

I

Gjermundshamn..... 17.10 17.45 18.05 18.25 19.00 19.35 20.00 20.40 21.20 21.45 23.00 Varaldsøy ................... – 18.00 – 18.40 – – – – Årsnes ......................... 17.30 – 18.25 19.05 19.20 19.55 20.20 21.15 21.40 22.20 23.35

I

Ferje nr./Ferry

For takstar sjå www.norled.no

II

08.35 08.50 09.15

II

II

07.40 – 08.00

16.45 – 17.05

II

Gjermundshamn..... Varaldsøy ................... Årsnes .........................

13.00 – 13.20

Ferje nr./Ferry

Årsnes .......................... 17.40 – 18.30 19.10 19.30 20.00 20.30 21.20 21.50 22.30 23.45 Varaldsøy ................... – 18.00 – – – 20.20 – – – – – Gjermundshamn 18.00 18.15 18.50 19.30 19.50 20.35 20.50 21.40 22.10 22.50 00.05

S n

Overfartstid / Crossing time: ca. 20 min. Ferje/Ferry II: M/F «Hordaland» – 64 bilar/cars – 149 pass. = sommarrute, 1. mai–30. september Dersom passasjerar. Only if passengers. Passasjerar frå Varaldsøy må tinga på tlf. 916 81 123 innan avgang frå Gjermundshamn.

For rutetabell helgedagar, sjå side 38

17.40 – 18.00

20 PBE pr. avgang. Tinging til tlf. 916 81 123.

r S/ Crossing t r time: S ca. m20tmin. Overfartstid = sommarrute, mai–30.17.10 september Gjermundshamn ..... 1.16.25 18.05 Varaldsøy ................... 16.40 – – Årsnes ......................... 17.05 17.30 18.25

Ferje/Ferry II: M/F «Hordaland» Ferje nr./Ferry II – 64 bilar/cars I I– 149 pass. II

SMS-VARSLING: Send «Norled varsle 1004» til 2077 – sjå også norled.no

M/F «Kvinnherad»

20.15 2040

21.25 –

–20.55 Utåker 21.45

22.15 22.40

RUTE 1005

916 81 121

Ferje/Ferry: M/F «Kvinnherad» 42 bilar/cars – 198 pass.

TINGING AV BILPLASS I dette samband kan ein tinga bilplass frå Matre, men seinast 1 time før den aktuelle ruteavgangen:

For takstar sjå www.norled.no


30

Til Utbjoa

Måndag – fredag / Monday – Fri

www.hardangerfjord.com Turnr.

30

Monday – Friday

FJELBERG – SKJERSHOLMANE nd t o

1

t o

Mont 15

Utbjoa.................. 06.35 Sydnes ................. 07.15 Fjelbergøy ......... Borgundøy ........ 07.35 Skjersholmane – Sydnes ................. –

2

– 07.40 07.45 08.05 08.45

Freit 16

08.45 09.25 09.45 – –

Turnr.

1

2

3

Skjersholmane – – – d Borgundøy ........ 05.35 07.40 n09.50n 3Fjelbergøy 4 .........5 6 07.45 a7 – Sydnes – ................. – 06.00– 08.05 10.10– 09.50 – .................. 14.5006.35 16.5008.45 10.45 19.00 Utbjoa a – a a a 10.10 – 15.10 17.10 19.15 From t o Monday – Friday 10.45 – 15.45 17.45 19.55 nd

nd

Turnr.

15

16

17

2

Måndag –fredag 93 3

4

ROUTE 1005

Utbjoa.................. 06.35 08.45 10.50 n Sydnes ................. 07.15 09.25 n – n 17Fjelbergøy 18 .........19 20 b21 10.50 – 15.5007.35 18.0009.45 19.55 – etter avtale. 14.50 17.00 20.5513.45 15. Borgundøy ........ b 14.50 21.45 16.45 09.30 19.00 20.55Stop 22.45– 10.30 Stopp by arrangement. – Skjersholmane 14.30 16.30 – 18.40 – 13.25 –20.35 – 22.25 – 10.10 19.45c – 21.35 – – M/F «Sveio» 15.30 916 – 81 10517.40 – – bSydnes ................. – – 11.30 – – – – – – – – – b 14.50 16.45 19.00 20.55 22.45 10.30 13.45 15.50 frå 18.00 18.00 21.55 a Gjeld berre reisande Borgundøy til Fjelbergøy Stopp etter avtale. Stop by arrangement. – – – 19.45c – – – b Gjeld – reisande–til Sydnes, – må tingast 18.50innan –avgang Utbjoa kl 11.30 M/F –«Sveio» 916 – 81 105 – – – – c Berre – fredag – – – –

Fjelberg – Sydnes – Utbjoa – Skjersholmane

Ferje/Ferry: M/F «Sveio» 26 bilar/cars – 99 pass. Stopp etter avtale. Stop by arrangement. a n und RUTE 1017 Ferje/Ferry: M/F «Ytterøyningen» 38 biler/cars – 160 pass. M/F «Sveio» 916 81 105 b n dn c n n d For rutetabell helgedagar, sjå side 41 M/F «Sveio» M/F 916«...» 81 105 ... /..MF ... –«Ytterøyningen» M/F «...» ... .. ... 916 81 151 a n und Ferje/Ferry: M/F «Sveio» 26 bilar/cars – 99 pass. b n dn Ferje/Ferry: M/F «Ytterøyningen» 38 biler/cars – 160 pass. c n n d Ferje/Ferry: M/F «Sveio» 26 bilar/cars – 99 pass. For rutetabell helgedagar, sjå side 41 Ferje/Ferry: M/F «Ytterøyningen» 38 biler/cars – 160 pass.

BUS/BOOT/AUTOVERMIETUNG

For rutetabell helgedagar, sjå side 41 Skyss Busverbindungen

Hardangerfjord Sightseeing Hardangerfjordekspressen Fjord Tours

in Hardanger skyss.no Tel. 55 55 90 70

For takstar sjå www.norled.no

21.55 – –

20.55 21.35

18.00 – – 15.50 – – 13.45 – – 10.30 – – 22.45 – –

SMS-varsling: SMS-varsling: SendSend «Norled «Tidevarsle varsle1017» ...» tiltil 2077 2077 – sjå – sjå også også Tide.no norled.no

30

skyss.no

Ferje/Ferry: M/F «Sveio» 26 bilar/cars – 99 pass.

Stopp etter avtale. Stop by arrangement. M/F «Sveio» 916 81 105

09.45 – –

a Gjeld berre reisande frå Borgundøy til Fjelbergøy b Gjeld reisande til Sydnes, må tingast innan avgang Utbjoa kl. 10.50 c Berre fredag

20.55 – – 19.00 19.45c – 16.45 – – 14.50 – –

28 27

– – – 18.00 18.50 – 17.00 17.40 14.50 15.30 – 13.25 09.30 10.10 21.45 22.25 19.55 20.35 18.00 18.40 15.50 16.30 – 14.30 08.45 09.25

Utbjoa.................. 06.35 Sydnes ................. 07.15 Fjelbergøy ......... Borgundøy ........ 07.35 Skjersholmane – Sydnes ................. –

Frå Utbjoa

Turnr.

Erleben Sie Bergen und Umgebung mit Bus, Schiff oder Straßenbahn. Til Utbjoa

10.50 – b b – 11.30

Berre søndag

26 24

25

Laurdag og søndag

23 22 21

Måndag–torsdag Fredag

20 19 18

17

Måndag –fredag

Måndag – fredag / Monday – Friday

16

08.50 09.25 21.00 21.40

– – – – – – 09.50 a 10.10 10.45 – 07.40 07.45 08.05 08.45

15

20.15 20.50

19.10 20.00

14 13

– – – – – – 15.55 a 16.15 16.55 – 13.45 a 14.05 14.45 – 10.30 a 10.50 – – 08.30 19.50 20.40

– 19.00 a 19.15 19.55 – 16.50 a 17.10 17.45 – 14.50 a 15.10 15.45

12 10

11

Laurdag og søndag

9 8 7

Måndag–torsdag Fredag

6 5 4

Måndag –fredag

3 2 1

Måndag – fredag / Monday – Friday

Skjersholmane – Borgundøy ........ 05.35 Fjelbergøy ......... Sydnes ................. 06.00 Utbjoa.................. 06.35

Berre søndag

Täglicher Fjordcruise (hin/zurück) Norheimsund, Herand, Utne, Lofthus, Kinsarvik, Ulvik und Eidfjord. Abfahrtzeiten: siehe S. 94. norled.no Tel. 51 86 87 00 Tägliche Verbindung zwischen Rosendal und Bergen, siehe S. 94 rodne.no Tel. 51 89 52 70 Hardangerfjord en miniature. Rundtour am Hardangerfjord mit Bus, Zug und Boot. Kann mit Übernachtungen und Aktivitäten kombiniert werden. Start/Ziel Oslo oder Bergen. fjordtours.com Tel. 815 68 222 OsloMit Zug und Bus 01.05.-30.09. Hardangervidda- 08:25 ab Oslo – 11:53 in Geilo nsb.no 12:00 ab Geilo – 13:45 in Eidfjord (Bus Nr. 991) skyss.no Eidfjord Korrespondiert mit Boot (S. 94) und Bus skyss.no Hardanger Fjord AS Sightseeing und Chartertouren mit M/Y Iselina Bella (Princess 50), siehe S. 67. hardanger-fjord.no, post@hardanger-fjord.no Tel. 90 77 15 07 Pilagutt Charterboot für Sightseeing- und Angeltouren, siehe S. 31. pilagutt.no, pilagutt@hotmail.com Tel. 48 95 54 82 Fjordcharter Sightseeing, Cruise, Chartertouren und Personentransport. Norway AS fjordcharter.no post@fjordcharter.no Tel. 56 39 10 20 /90 79 08 18 Autovermietung Hardanger Bil, Øystese, Tel. 56 55 56 05 Øystese Mek., Tel. 56 55 03 00 Lofthus Auto, Tel. 53 67 12 70

Turnr.

SMS-varsling: SMS-varsling: SendSend «Norled «Tidevarsle varsle1017» ...» tiltil 2077 2077 – sjå – sjå også også Tide.no norled.no

Skjersholmane – Borgundøy ........ 05.35 Fjelbergøy ......... Sydnes ................. 06.00 Utbjoa.................. 06.35

Turnr.

– Freit

SMS-varsling: SMS-varsling: SendSend «Norled «Tidevarsle varsle1017» ...» tiltil 2077 2077 – sjå – sjå også også Tide.no norled.no

Turnr.

Mont

1

Skjersholmane – – S– t r – n S– n Borgundøynd ........ 05.35 09.50 – 14. d u d 07.40 d Fjelbergøy ......... 07.45 a –10 4 5 6 7 8 9 1 Sonnt – S Sydnes m t ................. n Sonnt 06.00 08.05 r 10.10 15. – – – – 19.50 – – – Utbjoa.................. 06.35 08.45 10.45 – 15. – 14.50 16.50 19.00 20.40 08.30 10.30 13. 8 9 10 11 12 13 14 – a a a a – – Måndag – 21.00 – 08.50 Frå Utbjoa – fredag /19.10 Monday – 19.50 15.10 – 17.10 19.15 10.50 – Fri 14. 20.00–fredag – 20.40 15.45 08.30 17.45 10.30 13.45 19.55 15.5521.40– 09.25 – 14. Måndag a 15 a 16– 17 Turnr. a 18 1 21.00 08.50 10.50 14.05 16.15 – 20.15 Utbjoa.................. 06.35 08.45 10.50 S t r – n S15.n 21.40 09.25 – 14.45 16.55 – 20.50 Sydnes ................. – 14.30 16. – d nd – 07.15 u d 09.25 d Fjelbergøy ......... b 18 19 20 21 22 23 24 2 S Borgundøy m t n........ Sonnt 07.35 09.45 r Sonnt b 14.50 16. – 15.50 18.00 19.55 21.45 09.30 – 14. Skjersholmane – – – – – 14.30 16.30 18.40 20.35 22.25 10.10 13.25 15. Sydnes ................. – – 11.30 – – 22 23 24 25 26 27 28 SMS-varsling: SMS-varsling: SendSend «Norled «Tidevarsle varsle1017» ...» tiltil 2077 2077 – sjå – sjå også også Tide.no norled.no

o t o


94

Hardangerfjord Sightseeing Täglich 01.05-30.09 • gofjords.com • Tel. 48 06 03 33 • booking@gofjords.com Norheimsund

09.00

Herand

09.23

17.07

Utne

09.55

16.35

17.30

Lofthus

10.15

16.15

Kinsarvik

10.33

15.55

Ulvik

11.15

15.15

Eidfjord

11.45

14.40

Korrespondiert mit dem Bus aus Bergen (Bus Nr. 925) Bergen

07.25

Norheimsund

08.50

Korrespondiert mit dem Bus nach Bergen (Bus Nr. 925) Norheimsund 17.45 Bergen

19.10

© Samferdselsfoto

Hardangerfjordekspressen Täglich 01.01.-31.12. • rodne.no • Tel. 51 89 52 70 •mail@rodne.no 12

Frå From Rosendal o en o en

SMS-varsling: Trådløst Send «Tide nett ombord, varsle ...»gratis til 2077 tilkopling – sjå også Tide.no

Buss frå Odda .......... Buss frå Husnes ....... Rosendal .................. Snilstveitøy ........... Rosendal .................. Snilstveitøy ............. Malkenes.................. Os ............................... Flesland .................... Bergen ......................

Frå From Bergen er erenen Bergen ...................... Flesland .................... Os ............................... Malkenes.................. Snilstveitøy ............. Rosendal .................. Rosendal .................. Snilstveitøy ............. Rosendal .................. Buss til Odda ............ Buss til Husnes .........

Winter Vinter 1/1–30/4 1/1–30/4 und og nd1/10–31/12 1/10–31/12 S m Måndag Mont Mon –Freit –fredag Fri Torsd. T o ––Fr Fri fred. SLaurdag Søndag S n Laurdag t rt S tmr t Sonnt 05.50 06.07 06.30a 06.35a 06.50 – 07.18b – 08.10c 08.35

13.15 13.35 – – 14.25 14.55 15.15 15.55 c 16.20

16.55 17.45 – – 18.40 – 19.10 19.30 – –

07.50 – – – 09.00 09.30 – 10.20c 10.45

15.35 15.40 16.10 16.15 16.35 – 17.03 17.23 18.00 c 18.25

07.50 – – – 09.00

15.35 15.30 – – 16.35

07.50 – – – 09.00

09.30 – 10.20c 10.45

17.03 17.23 18.00c 18.25

09.30 – 10.20c 10.45

Winter Vinter 1/1–30/4 und 1/1–30/4 og nd1/10–31/12 1/10–31/12 S m t Sonnt S tm rt Måndag Mon Mont –– Freit fredag Fri Torsd. T o –––Fr Fri. fred. Laurdag t r Søndag S n Laurdag 08.50 09.15c 09.50 10.10 – 10.45 10.45 10.50 10.55 11.00 10.45

16.30 16.55c 17.30 17.50b – 18.25 18.25 18.30 18.35 18.35 18.35

Sommar S mmer Sommer 1/5–30/9 Sonnt Søndag S n 15.35 15.40 16.10 16.15 16.35 – 17.03 17.23 18.00c 18.25

Anløp de staden.Pa tinga båt minimum a Måndag tlf. 98 24 før. b Buss frå Ø kl 06.30. Busskorre kl. 17.50. c Busskorre flyplass.

Sommar S mmer Sommer 1/5–30/9 Sonnt Søndag S n

– – 19.45 20.05

15.45 16.10c 16.45 17.05

18.45 19.10c 19.45 20.05

11.00 11.25c 12.00 12.20

18.45 19.10c 19.45 20.05

11.00 11.25c 12.00 12.20

18.45 19.10c 19.45 20.05

20.35 – – – – –

17.40 – – – 17.40 17.54

20.40 – – – 20.45 21.30

12.55 – – – 14.40 –

20.40 – – – – –

12.55 – – – 13.38 14.02

20.40 – – – 20.45 21.30

HELGEDA Sjå s. 37.

Sjå www. rodne.no for informasjon om: Takster • Vilkår og rabatter • FAQ (ofte stilte spørsmål) • Barn (7–12 år) som re


www.hardangerfjord.com

95

Trolltunga Shuttle zwischen Odda und Skjeggedal Odda Busstation befindet sich im Zentrum von Odda, am Kai. in Skjeggedal ist der Hauptstartpunkt für die Wanderung zur Trolltunga. Ticketinformation: www.oddataxi.no Täglich 1. Juni – 30. September.

06.10

07.35

Trolltunga Hotel (Vasstun):

06.15

07.40

Zentrum (Busstation):

06.30

07.50

Trolltunga Studios (Haltestelle Freim):

06.32

07.52

Tyssedal Hotel (Bushaltestelle):

06.38

08.00

Trolltunga Guesthouse (an der Brücke):

06.40

08.02

06.43

08.05

07.00

08.20

17.00

18.30

Sørfj orden

Von Odda Odda camping:

Tyssohallen Parkplatz:

Skjeggedal (Startpunkt der Trolltunga Wanderung): Von Skjeggedal Skjeggedal

20.00

Preis hin und zurück Odda – Skjeggedal (P2) NOK 250. Saison für die Trolltunga Wanderung normal vom 1. Juni – 30. September.

Tyssedal bus station

Tyssohallen Trolltunga Guest Hose

Trolltunga Studios Odda Odda bus station Camping Trolltunga Hotel


96

Fjord Cruise cruise -- M/Y M/Y Iselina Iselina Bella Bella Fjord Cruise mit M/Y Iselina Bella. Großer Salon und Flybridge mit Panoramaaussicht. Persönliche Sightseeing- oder Angeltouren mit lokalkundigem Kapitän. Touren ab Bergen auf Bestellung. Einfache Bewirtung und gute Stimmung an Bord.

Tlf: 907 71 507

www.hardanger-fjord.no

Nationalparktour mit dem Boot, inmitten des Reiches der wilden Rentiere Das Boot Halnekongen bietet vom 28. Juni bis 1. September Touren auf dem Halnefjord an. Zwei tägliche Abfahrten ab Halne Fjellstugu an der Straße Rv 7, 13 km in die Landschaft der Hardangervidda hinein. Mehr Information auf Seite 19

www.halne.no

tel. 53 66 57 12

post@halne.no

Alle bevorzugen den schnellsten Weg. Auf dem Fjord. Hardangerfjordekspressen ist die schnellste Verbindung zwischen Bergen und Hardanger. Tägliche Abfahrten, ganzjährig. Ticketverkauf auf rodne.no, an Bord und in der Touristeninformation in Bergen.


www.hardangerfjord.com

97

© Sverre Hjørnevik / Fjord Norway


Einkaufen/Tradition

53 66 57 16

* *

D 13

20

Eidfjord

53 66 52 64

* *

C 11

20

Eidfjord Gjestgiveri og hytter

Øvre Eidfjord

53 66 53 46

* *

C 12

20

Fjell & Fjord kafé + kremmeri

Eidfjord

45 97 22 85

*

C11

20

FlatEarth Adventures

Øvre Eidfjord

47 60 68 47

*

C 12

17

Fossli Hotel AS

Vøringsfoss

53 66 57 77

* * *

C 12

20

Garen Camping

Vøringsfoss

97 70 39 38

*

Hardanger Fjordsafari

Eidfjord

91 99 09 32

*

Norsk Natursenter – Hardanger

Øvre Eidfjord

53 67 40 00

* *

Hardangerviddahallen

Øvre Eidfjord

53 67 40 00

Kjærtveit Camping

Eidfjord

90 68 17 62

*

Liseth Pensjonat og Hyttetun

Vøringsfoss

53 66 57 14

* *

Næsheim & Co

Eidfjord

53 66 51 82

Quality Hotel Vøringfoss

Eidfjord

53 67 41 00

* *

C 11

20

Rauhelleren Turisthytte

Hardangervidda 41 55 04 04

* *

E 15

20

Sæbø Camping

Øvre Eidfjord

53 66 59 27

*

C 12

20

Tunet på Haugen

Eidfjord

90 20 25 72

Vik Pensjonat og Hytter

Eidfjord

53 66 51 62

* *

Vøringfoss Kafeteria & Souvenir

Vøringsfoss

97 10 77 99

*

Jaunsen Gjestgjevarstad

Granvin

90 55 36 70

* *

Kjerland Gardsbutikk

Granvin

56 52 53 36

Bakketun Overnatting

Herand

53 66 85 44

Brattabø Overnatting

Jondal

40 28 85 53

Folgefonni Breførarlag

Jondal

95 11 77 92

Fonna Glacier Ski Resort

Jondal

Hardanger Kulturgalleri

Herand

92 20 46 07

Hardanger Rom & Harmonium

Herand

99 64 01 20

*

Kramsjø/Meieriet

Herand

94 10 00 00

* * *

D8

33

Pilagutt

Jondal

48 95 54 82

*

* E7

31

Norheimsund

48 13 34 22

* *

D6

38, 41

91 39 45 06

*

D7

*

*

Seite

Dyranut

Eidfjord Fjell & Fjord Hotel

Karte

Dyranut Fjellstova

EIDFJORD

Transport

Telefon

Erlebnisse

Ort

Übernachtung

Name

Café/ Restaurant

98

C 13

20

* C 11 C 12

16

C 12

16, 20

C 12

20

C 13

20

17

C 11

C 11

18

C 12

20

C 12

20

B 10

26, 27

B 10

26

*

D8

33

*

E8

33

*

E8

30, 49

* *

E8

30

* * *

D8

31

* *

D8

* * *

GRANVIN *

JONDAL

KVAM Bjørketeigen Gard Bygdagnist Eikeneset Herregaard

Strandebarm

97 04 45 96

Gardsmatbutikken i Øystese

Øystese

56 55 50 48

Hardanger Akvasenter

Steinstø

97 01 75 37

Hardanger Bil AS

Øystese

56 55 56 05

Hardanger fartøyvernsenter

Norheimsund

47 47 98 39

* *

E6

40

D7

38

*

C7

37 39

* *

* D7 D7

36


Einkaufen/Tradition

Café/ Restaurant

www.hardangerfjord.com

99

92 05 09 55

* * * *

D7

40

Øystese

56 55 51 80

*

D7

40

Hardanger Hiking

Øystese

90 12 62 70

Hardangerfjord Hotel

Øystese

56 55 63 00

Haust

Ytre Ålvik

47 03 28 85

Henrik Steine AS

Norheimsund

56 55 20 85

* * * *

Seite

Norheimsund

Hardanger Fjordhytter Laupsa

Karte

Hardanger Feriesenter

Transport

Telefon

Erlebnisse

Ort

Übernachtung

Name

C7

38

D7

40

C8

39

D6

Hjartnes Sjøhus

Tørvikbygd

91 87 85 42

*

E7

40

Jødne Feriehus

Norheimsund

95 13 13 49

*

D7

40

Kunsthuset Kabuso/ Ingebrigt Vik museum Kvamseter Lodge

Øystese

47 47 99 87

D7

37

Eikedalen

90 85 31 42

*

D6

40

Naustferie

Øystese

99 31 93 93

*

D7

40

Nestunet

Omastrand

99 15 21 95

*

F6

40

Norheimsund RIB Seafari

Norheimsund

41 00 58 44

D7

36

Oddland Camping

Norheimsund

90 79 55 52

D7

40

Omaeple

Omastrand

99 45 96 94

Sjuseter Hytter

Øystese

92 01 89 12

Sjøtunet

Øystese

97 03 95 91

Sparebanken Vest

Norheimsund

915 05555

Steinstø Fruktgard

Steinstø

99 69 15 27

C7

37

Thon Hotel Sandven

Norheimsund

56 55 20 88

* *

D7

40

Vetlemyrane

Øystese

95 13 13 58

*

C7

40

Vågen Rom og Hytteutleige

Norheimsund

56 55 25 21

*

D7

41

Øystese Mek. Verkstad AS

Øystese

92 68 02 48

*

* * D7

41

Baroniet Rosendal

Rosendal

53 48 29 99

* * *

G6

48

Dønhaug Gjestegard

Uskedalen

97 04 01 53

*

H5

53

Elins Matgleder

Rosendal, Uskedalen

53 64 50 36

H5

53

Folgefonnsenteret

Rosendal

53 48 42 80

*

G6

48

Galleri G Guddal

Seimsfoss

95 78 63 22

* *

H6

48

Halsnøy Kloster

Halsnøy

53 41 38 99

*

I4

48

Hardanger Fjord Lodge

Sundal

98 08 88 94

Rosendal Event

Rosendal

41 40 54 54

Rosendal Fjordhotell

Rosendal

53 48 80 00

Rosendal Turisthotell

Rosendal

53 47 36 66

Sundal Camping

Sundal

Hardanger Hotel Hardanger Opplevelse/ Odda Camping Hildal Camping

* *

* *

F6

39

*

D7

40

*

D7

40

*

D7 * * *

KVINNHERAD

*

*

F7

53

G6

49

* *

G6

52

* *

G6

52

53 48 41 86

*

F7

53

Odda

53 64 64 64

* *

G9

62

Odda

41 32 16 10 94 14 12 79

*

G9

61, 62

Odda

53 64 50 36

*

G9

62

*

ODDA *


Einkaufen/Tradition

Røldal

93 45 02 93

* *

Kraftmuseet

Tyssedal

53 65 00 50

Smeltehuset

Odda

45 90 88 33

Stana Gard

Tyssedal

90 04 26 58

Trolltunga Active

Skjeggedal

99 11 21 21

Trolltunga Adventures

Skjeggedal

Trolltunga Guesthouse

Tyssedal

96 91 45 70

*

Trolltunga Hotel

Odda

40 00 44 86

* * *

G9

62

Trolltunga Studios

Odda

46 30 05 00

*

G9

62

Trolltunga Tourism

Odda

48 07 07 77

Tyssedal Hotel

Tyssedal

53 64 00 00

Agatunet

47 47 98 84

Bråvoll Camping

Kinsarvik

53 66 35 10

*

Eikhamrane Camping

Eikhamrane

46 88 04 47

First Hotel Kinsarvik

Kinsarvik

53 66 74 00

Halldor Utne Esso

Kinsarvik

53 66 32 26

Hardanger Cideri

Aga

41 50 23 11

Hardanger Eventyr

Seite

Hordatun Hotel

Karte

Telefon

Transport

Ort

Erlebnisse

Name

Übernachtung

Café/ Restaurant

100

I 10

62

F9

58, 59

*

G9

62

*

F9

62

F9

58

F9

58

F9

62

*

* *

*

* G9

61

F9

62

D9

66

D 10

70

*

F9

70

* *

D 10

70

D 10

70

*

D9

70

92 03 33 75

*

E9

90 77 15 07

*

* *

ULLENSVANG

Hardanger Fjord AS

*

*

67 67

Hardanger folkemuseum

Utne

47 47 98 84

Hardanger harmoni fjordhus

Indre Bleie

41 43 44 64

*

C9 E9

71

Hardanger Hostel Dronningstien B&B

Lofthus

53 67 14 00

*

D9

70

Hardangerfjord Active

Lofthus

92 01 68 87

*

D9

66

Mikkelparken Ferietun

Kinsarvik

53 67 13 13

* * *

D 10

66, 71

Hotel Ullensvang

Lofthus

53 67 00 00

* *

Gardsbutikken på Indre Bjotveit

Indre Bjotveit

53 66 18 30

* *

*

66

D9

70

C 10

69

Kinsarvik Camping

Kinsarvik

53 66 32 90

*

D 10

71

Lothe Camping og Badeplass

Lothe

53 66 66 50

*

C9

71

Ringøy camping

Ringøy

48 19 31 62

*

C 10

Ringøy Stovetun

Ringøy

90 62 57 64

*

C 10

Ullensvang Gjesteheim

Lofthus

53 66 12 36

*

D9

70

Utne Hotel

Utne

53 66 64 00

* *

C9

70

Ulvik

79

ULVIK Brakanes Hotel

56 52 61 05

* *

B 11

Hardanger Basecamp / B-Active Centre Osa

47 97 14 84

* * *

B 11

77

Hardanger Gjestehus

Ulvik

56 52 61 70

* *

B 11

79

Hardanger Saft- og Siderfabrikk

Ulvik

90 12 28 35

*

B 11

76

Hjadlane Galleri

Osa

48 12 96 69

*

B 11

78

Hardanger Panorama Lodge

Ulvik

48 12 38 65

B 11

80

*


56 52 63 05

Syse Gard

Ulvik

41 64 99 06

Ulvik Frukt & Cideri

Ulvik

91 10 22 15

Øydve Gardsturisme

Ulvik

95 99 35 16

Øydvinstod Hyttegrend

Osa

90 83 14 97

Seite

77 58 89 20

Ulvik

Karte

Ulvik

Strand Fjord Hotel

Transport

Olav H. Hauge-senteret

Einkaufen/Tradition

Telefon

Erlebnisse

Ort

Café/ Restaurant

Name

Übernachtung

www.hardangerfjord.com 101

B 11

77

B 11

79

* *

B 11

76

*

B 11

76

* *

B 11

79, 80

B 11

80

* *

*

HORDALAND FYLKE/ COUNTY/ GEMEINDE Fjordcharter Norway AS

Haus

56 39 10 20

*

*

93

Norled AS

Bergen

51 86 87 00

*

*

94

© Hege Grane Hisdal


102

VERANSTALTUNGEN JANUAR

05.01 Kurs in Metallklöppeln, Hardanger Volkskundemuseum, Utne (C 9) hardangerfolkemuseum.no 12.01 Kurs in Metallklöppeln, Hardanger Volkskundemuseum, Utne (C 9) hardangerfolkemuseum.no 25.01-27.01 Finsejazz (B 14) Norwegens höchstgelegenes Jazzfestival. finse1222.no

FEBRUAR

08.02-10.02 Expedition Finse, (B 14) Expeditionsfestival. finse1222.no 12.02 Kurs in Perlenstickerei, Hardanger Volkskundemuseum, Utne (C 9) hardangerfolkemuseum.no 19.02 Kurs in Perlenstickerei, Hardanger Volkskundemuseum, Utne (C 9) hardangerfolkemuseum.no 23.02-24.02 „Bringeklut“ (Teil der norwegischen Tracht) Kurs, Hardanger Volkskundemuseum, Utne (C 9) hardangerfolkemuseum.no

MÄRZ

07.03-10.03 Åsnes Expedition Amundsen, Eidfjord (C 12) 100 km Skilanglauf in der Gruppe in Amundsens Skispur über die Hardangervidda. xtremeidfjord.no 08.03-10.03 Blues & Roots & Country - Wochenende, Ulvik (B 11) brakanes-hotel.no 08.03-10.03 Visit Hoth 2019, Finse (B 14) Festival zu Ehen von Finse als Starwars „The Empire strikes back“ Location. finse1222.no 12.03 Perlwebkurs, Hardanger Volkskundemuseum, Utne (C 9) hardangerfolkemuseum.no 19.03 Perlwebkurs, Hardanger Volkskundemuseum, Utne (C 9) hardangerfolkemuseum.no 23.03 Hardinglaup Øystese-Voss (D 7) 50 km cross country Skilauf. Facebook: Hardinglaup 29.03-31.03 Norwegische Freeride-Jugendmeisterschaft, Røldal Skizentrum (I 10) Facebook: Røldal Freeride

APRIL

01.04 Saisoneröffnung Norwegisches Naturzentrum - Hardanger (C 12) norsknatursenter.no 04.04-07.04 Rosendal Skitouren Festival, (G 6) Skitouren in den Rosendalsalpen. Facebook: Rosendal Topptur Festival 2019 11.04-14.04 Ski & Sail mit Statsraad Lehmkuhl nach Rosendal, (H 6) Segeltour ab Bergen mit Skitouren und Konzert mit Daniel Kvammen. Facebook: Ski & Sail til Rosendal 25.04-28.04 Røldal Freeride Challenge, Røldal Skizentrum (I 10) Facebook: Røldal Freeride

MAI

05.05 Saisoneröffnung Hardanger Volkskundemuseum, Utne (D 9) hardangerfolkemuseum.no 10.05-12.05 Obstblüte-Festival, Kinsarvik (D 10) Folkloretanzmusik der Extraklasse. Facebook: Blømingsfestivalen 11.05 Saisoneröffnung Agatunet, Aga (C 9) agatunet.no 17.05 17. Mai in Finse, Finse (B 14) 17. Mai Umzug auf Skiern von Finse zum Hardangerjøkulen Gletscher. finse1222.no 21.05 Herand rundt (D 8) Wettkampfs- und Bewegungslauf. herand.no 24.05 Cidre-Konzert, Ulvik (B 11) Konzert im Olav H. Hauge-Zentrum. haugesenteret.no 25.05 Blømingsmile, Lofthus (D 9) 10 km Lauf von Lofthus nach Kinsarvik. ilharding.no/arrangement/blomingsmile/

© Reisemål Hardanger Fjord


www.hardangerfjord.com 103

VERANSTALTUNGEN 25.05 Cidre Fest 2019, Ulvik (B 11) siderruta.no 25.05 Der Geschmack Hardangers, Ulvik (B 11) brakanes-hotel.no 27.05 Saisoneröffnung Hardanger Maritimes Museum, Norheimsund (D 7) fartoyvern.no

JUNI

05.06-10.06 Hardanger Musikfest, Ullensvang, Eidfjord og Odda Internationale klassische Musik. hardangermusikkfest.no 07.06-09.06 OmStock Festival, Husnes (H 5) Musikfestival, Konzerte. Facebook: OmStock 07.06-09.06 Hardingtonar, Norheimsund (D 7) Jährliches Musikfest mit Geirr Tveitt im Fokus. hardingtonar.no 08.06 Skredløpet, Nå (E 9) - Terrainlauf. Kinder (bis 15 J.) 5 km, Erwachseme 8,3 km. ilsolnut.com 08.06 Tag des Gedichtes, Hardanger Volkskundemuseum, Utne (C 9) hardangerfolkemuseum.no 08.06 Dorffest in Jondal (D 8) Lokale Produkte, Handwerksarbeit, Aktivitäten, Unterhaltung. visitjondal.no 14.06-16.06 Hardanger Trebåtfestival, Norheimsund (D 7) Westnorwegens Holzbootfestival. trebaat.no 15.06-08.09 Sommerausstellung im Kunsthaus Kabuso, Øystese (D 7) Arvid Pettersen und Gabriel Kvendseth. kabuso.no 21.06-23.06 Eidfjord Fussballcup, Eidfjord (C 11) Fussballturnier für Kinder. smaabanecup.no 21.06-23.06 Røldal Market, Røldal (I 10) Einer der ältesten Märkte in Norwegen. roldalsmarknaden.com 21.06-23.06 Herand-Tage (D 8) herand.no 28.06-29.06 Festidalen, Uskedalen (H 5) Musikfest. festidalen.no 29.06-30.06 Kinckdagene, Strandebarm (E 6) Kultur und Unterhaltung. kinckhuset.no 30.06 Saisoneröffnung Skredhaugen, Lofthus (D 9) hardangerfolkemuseum.no

JULI

04.07 Pilgrim hike von Krossdalen in Jondal nach Reisæter in Ullensvang. jondalkyrkje.no 04.07-07.07 Ulvik Sommarfestival, Ulvik (B 11) Erlebnis für die ganze Familie. fiskefestival.no 05.07-07.07 Pilgertreffen in Røldal (I 10) Konzerte, Vorträge, Nachtmesse. Tel +47 53 64 71 40 05.07-07.07 Bygdalarm (D 7) Konzerte. bygdalarm.no 13.07 Kvasshovden Opp, Ulvik (B 11) Berglauf. kvasshovdenopp.no 13.07 Hardangerjøkulen Ultra, Vøringfossen (C 12) Ultralauf über 100km. Start und Ziel am Vøringsfossen Wasserfall. xtremeidfjord.no 16.7-18.7 Bjørn Eidsvåg, Baroniet Rosendal (G 6) Konzert im Schlosshof. baroniet.no 20.07 Das große Krabbenfest, Sæbøvik (I 5) Facebook: Den store krabbe- og rekefesten 25.07-28.07 Kirschenfestival, Lofthus (D 9) morellfestivalen.no

© Hardanger folkemuseum


104

VERANSTALTUNGEN

27.07-29.07 Friedenssymposium in der Hardangerakademie, Jondal (E 7) hardangerakademiet.no 30.07-31.07 Kari Bremnes, Baroniet Rosendal (G 6) Konzert im Rittersaal. baroniet.no

AUGUST

02.08 Eidfjord Minitriathlon, Eidfjord (C 12) 1/10 der Strecke des berühmten Norseman Xtreme Triathlon. eidfjordil.no 03.08 Norseman Xtreme Triathlon, Eidfjord (C 12) Der härteste Triathlon der Welt. nxtri.com 03.08 Fyksesundet rundt - Terrainlauf. - Fyksesund Halbmarathon. Ein anstrengender Halbmarathon auf dem alten Handelsweg entlang des Fyksesund. Facebook: Hardinglaup 08.08-11.08 Rosendal Kammermusikfestival (G 6) Facebook: Rosendal Chamber Music Festival 10.08 Folgefonna Opp / Dorf Tag, Sundal (F 7) Lauf. Facebook: Folgefonna Opp 17.08 Radrennen Voss-Geilo Via Hardangerbrücke und Eidfjord. vossgeilo.no 23.08-24.08 Vamp, Baroniet Rosendal (G 6) Konzert im Rittersaal. baroniet.no 24.08 Wings & Wheels Hardanger (D 7) Flugshow, Ausstellung mit u.a. Flugzeugen, Oldtimer Autos und historischen Schiffen. Facebook: wings & wheels hardanger 23.08-25.08 Schützenfest in Rosendal, (G 6) Markttag, Vorträge, Schützenfest, Handwerksarbeiten, Volksfest. skutefest.no 31.08 Hardangervidda Marathon, Eidfjord (C 12) - ein etwas längerer Marathon. xtremeidfjord.no

SEPTEMBER

05.09-07.09 ÅlvikRock, Ålvik (C 8) Facebook: ÅlvikRock 07.09 Setehaug Opp (C 9) Bergauflauf. visitullensvang.no 07.09 Markttag, Norheimsund (D 7) Markt in Norheimsund. Facebook: Torgdag i Norheimsund 08.09 Kulturgedenktag im Hardanger Volkskundemuseum, Utne (C 9) hardangerfolkemuseum.no 19.09-21.09 Blueswochenende Lokst Utøve, Odda (G 9) Konzerte und Arrangements. oddablues.no 27.09-29.09 Hardanger Matkulturfestival, Eidfjord (C 12) Markt mit traditionellen Spezialitäten, Kunst und Kultur. hardanger-matkulturfestival.no

OKTOBER

04.10-06.10 Herbstmarkt in Ulvik, Ulvik (B 11) visitulvik.no 04.10-06.10 Siderfestivalen i Hardanger, Øystese (D 7) siderfestival.no 05.10 Obstfest, Ulvik (B 11) siderruta.no 09.10-13.10 Odda Literatursymposium, Odda (G 9) Literaturfestival. litteratursymposiet.no

NOVEMBER

02.11 Herbstmarkt im Utne Hotel, Utne (C 9) Verkauf von Kunst- und Handwerksarbeit, lokale Produkte. utnehotel.no 30.11 Weihnachtsmesse, Ulvik Dorffrauen-Verein, Ulvik (B 11) visitulvik.no

DEZEMBER © Turid Alice Skjervheim

07.12 Weihnachtsmarkt bei Haugen, Eidfjord (C 11) Lokaltypische Esswaren und Handwerk. Facebook: Tunet på Haugen 08.12 Weihnachtswerkstatt im Olav H. Hauge-Zentrum, Ulvik (B 11) haugesenteret.no


www.hardangerfjord.com 105

Geführte Schneeschuhtouren zur Trolltunga © Trolltunga Active


1

2

A

3

4

5

Touristenstraße siehe S. 9 Fjordcruise siehe S. 94

n de jor en ltejford Hjletef

Fähren siehe S. 90-93

B

Høgabu Høgabu

Touristenhütte

Arna Arna

C

D

E16 E16

Eisenbahn siehe S. 109

Trengereid Trengereid Bjørkheim Bjørkheim Fossen bratteKvamskog Kvams

BERGEN BERGEN Flesland Flesland

E39 E39

E

Eikelandsosen Eikelandsosen Hatvik Hatvik Venjaneset Venjaneset

Os Os Halhjem Halhjem

F

Oma Om Mundheim Mundheim

4848V

Våge Våge

Malkenes Malkenes Gjermundshamn Gjermundshamn

Ølve

G Sandvikvåg Sandvikvåg

Usked Usk

HerøysundUs

H E39 E39

I

Husnes Husnes Ranavik Ranavik

Leirvik Leirvik

J

544

Sunde

Sæbøvik

Fjelberg

Borgundøy

Valen Utåker Utåke

4848

Sydnes

Høylands


7

8 Voss

Espelandsdalen Skjervsfossen Øvre Granvin 572 U

GRANVIN Eide

Alexander Grieg Kiellandbu

Utne

N

DE

R

F

Herand

R

JONDAL

GE AN

Tørvikbygd

HA

49

RD

Strandebarm

Jondal

n ele nn tu als nd Jo

Måge Eikhamrane

Nordrepollen

da

Lofthus Børve Hovland

ULLE

Stana Tysseva Skjeggedal Trolltunga

Fo lge

Tyssedal

Mosdalsbu

Odda

n

len

ale

Matre sbygd

EF

ON

ed

ikda

sk

Omv

skedal

LG

Seimsfoss Dimmelsvik

FO

Rosendal

13

Åkra

E134

ODDA

Låtefoss

Skare

n ale

d

Blå

len

13

fon Austrepollen ntu Varaldsøy nn ele Sundal B n on dh Ænes us da Holmaskjer Furebergsl fossen Fonnabu en Årsnes n dale Buar Folgefonna nasjonalpark Hildal

NA

Kinsarvik

se

Aga

550

Kysnes

Hu

Jåstad Velure

Nå Bleie

Torsnes

ma

Grimo

Alsåker

r den

Fykse Steinstø

Øystese

7

Ålvik 7

et

K V A M Porsmyr

sund

Botnen Breidablik

7 Bruravik Folkedal Vallavik Kvanndal Oksen Tjoflot1241 Djønno Bu Lothe Ringøy

e Fyks

Vending

10

13

Torfinnsheim

Steinsdalsskogen fossen Norheimsund Vikøy JO

er

9

Sør f j o

6

Seljestad

d un es g u Ha

Ryfylke/Sauda

Røld

520 13

Ryfy


11

12

13

14

Hallingskeid Hallingskei allingskeid allingskei d

ULVIK

Ulvik

15

Finse

Osa

o r d en Ei d f j

Brimnes

OSLO

Hardanger-

Rembesdalsseter

jøkulen

Kjeåsen dalen Sima

EIDFJORD

Eidfjord

Vivelid

len

Hjølmada

Øvre Eidfjord Måbøda len Hjølmo

Stavali

Krækkja

Vøringsfossen Maurseth Liseth Kjeldebu Sysend Garen alen

Halne Halnefjorden

7

Dyranut Bjoreidalen

Hedlo

Stigstuv

Trondsbu

Tinnhølen

ENSVANG

Hadlaskard

Torehytta

Rauhelleren

HARDANGERVIDDA

1690

Sandhaug

Hårteigen

Besso

Hardangervidda assbu nasjonalpark

Litlos

Sauarflot

A

Hellevassbu

1451

Middalsbu

N

HAUKELIFJELL

dal

ylke/Sand

V

Ø

5

10

15

KM

S

E134

OSL O Haukeligrend

26


ANREISEMÖGLICHKEITEN NACH HARDANGER Trondheim

Kristiansund Molde

Ålesund Florø

Bergen

Voss Hardanger Geilo

Oslo

Haugesund

Sandefjord

Stavanger

Langesund Larvik

Strömstad

Kristiansand

Hirtshals Hanstholm

Frederikshavn København

Kiel Mehr Info über das Mautsystem: www.autopass.no

NORWEGISCHER REISEPLANER

Reiseplaner für Reisen mit öffentlichem Transport in ganz www.en-tur.no

ZUG

Die Bergenbahn fährt zwischen Oslo und Bergen. www.nsb.no. Von Bergen, Voss und Geilo gibt es Busverbindungen nach Hardanger. www.skyss.no Tel. +47 55 55 90 70.

BUS

Von Bergen, Voss und vor Ort im Hardanger. www.skyss.no Tel. +47 55 55 90 70. NOR-WAY Busexpress: u. a. von Oslo, Sandefjord, Larvik, Kristiansand und Haugesund. www.nor-way.no Tel. +47 22 31 31 50.

BOOT

Hardangerfjord-Express, Bergen-Rosendal Fjord Line Color Line DFDS SEAWAYS Stena Line

FLUGZEUG

Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in Bergen und Haugesund. Bergen (BGO) und Haugesund (HAU) verfügen über 33 direkte Auslandsverbindungen. Direktverbindungen nach Bergen: www.avinor.no Nach Haugesund: www.avinor.no

www.rodne.no www.fjordline.no www.colorline.no www.dfdsseaways.no www.stenaline.no


EIN ERLEBNISZENTRUM FÜR NORWEGISCHE NATUR, KLIMA UND UMWELT. HARDANGERVIDDAHALLEN RESTAURANT NORWEGISCHE TRADITIONSKÜCHE KOMBINIERT MIT KULINARISCHER MODERNE

KOMM UND ENTDECKE DIE VIELFÄLTIGE SCHÖNHEIT DER NATUR NORWEGENS

Norsk Natursenter / Øvre Eidfjord / Telefon: + 47 53 67 40 00 post@norsknatursenter.no / www.norsknatursenter.no

Profile for Hardangerfjordguide

Hardangerfjordguide 2019_tysk  

Hardangerfjordguide 2019_tysk  

Advertisement