Hanf-Magazin | Ausgabe 02

Page 14

Cannabis Helvetica ZURÜCK ZU DEN BAUERN von Thomas Kessler

Der CBD-Hanfboom bringt in den Medien eine Flut von Bericht e n u n d Fo t o s m i t s i c h . S t e t s sind

dicht

gestellte

Kübelrei-

h e n i n Tr e i b h ä u s e r n z u s e h e n , bestückt mit ein Meter großen b z w. k l e i n e n H a n f p f l a n z e n . D i e meisten Leser kennen gar keine a n d e r e n B i l d e r m e h r, o b w o h l d e r Hanf von seinem Ursprung und der Kulturgeschichte her genau das Gegenteil einer überdomestizierten Zuchtsorte verkörpert - nämlich eine robuste Ruderalpflanze, aus dem Altaigebirge in Zentralasien stammend. Aus meinen ersten Testaussaaten mit Hanfsamen aus aller Welt sprossen 1977 auf einer alten Brache bis zu drei Meter hohe Bäume. In den Folgejahren übertrafen sie gar die 4-Meter-Limite, unabhängig davon, ob sie CBD- oder THC-reich waren. Die große Höhe war im bäuerlichen Anbau stets auch ein

14

ha nf-magazin . com