Issuu on Google+

JETZ

T AUC

H ALS

LIVE

Subkulturelles Das „Subculture Punishment“ schlägt wieder zu: Punkrock, Ska, Rockabilly, Rock ́n ́Roll und early Reggae gibt’s auf die Ohren! Dazu - live on stage Redondo Beat mit Garage House, Rock und Pop. www.schlosskeller-darmstadt.de

Dear Reader

WKW, Facebook und mehr...

Das Indie-Folk-Duo Dear Reader aus Südafrika hat mit „Replace Why With Funny“ unlängst sein Debüt Album veröffentlicht. Ein Album, das mit seiner Reichhaltigkeit und Vielschichtigkeit entschieden in die Kategorie der „Grower“ gehört, denn jeder einzelne Song ist eine Skulptur für sich, in liebevoller Feinarbeit im Studio zurecht gefeilt, aufeinander getürmt und angeordnet. Eine Meisterleistung in Sachen euphorischer Arrangeurskunst. Großes Kino!

Unter WWW.FRIZZ-DARMSTADT.DE liegt das ePaper der aktuellen und auch vergangener FRIZZ Ausgaben am virtuellen Kiosk bereit. Jederzeit abrufbar, niemals vergriffen. In den bundesweit rasant wachsenden Communities WER-KENNT-WEN.DE und die FACEBOOK.DE findet Ihr jeweils unsere Gruppe „FRIZZ Magazin“. Hier bieten wir euch aktualisierte Infos, Gewinnspiele und auch Ticket-Verlosungen an! Ausserdem könnt Ihr unserem Microblogging-Service FRIZZ-TWITTER folgen und buchstäblich „live“ von uns die aktuellsten Neuigkeiten erfahren!

W Di. 21.04., 20.00 Uhr, Schlachthof, Wiesbaden

W www.wer-kennt-wen.de und www.facebook.de - Gruppe „FRIZZ Magazin“

www.dearreadermusic.com

www.twitter.com/frizzdarmstadt und natürlich www.frizz-darmstadt.de

DI.21.04

LIVE

Sweeney Todd im Audimax

Us3 Jeder kennt noch die funky Dancefloornummer „Cantaloop (Flip Fantasia)“ von Us3. Das ist nun schon ein paar Jährchen her, doch nun kommt die vielköpfige Band um Producer Geoff Wikinson auf Tournee. Eine Formation, die mittels Kontrabass, Keyboards, Trompete, Saxophon, Turntables, Beatmachines und zwei jungen Rappern einen zeitlosen Groove vorexerzieren, der quasi ein neues Genre begründete und das legendäre Jazz-Label Blue Note seinerzeit aus der Nische holte.

MI.22.04

Es gibt viele Arten Filme zu erleben - doch die einzig wahre ist immer noch echtes Kino. Und dieses Erlebnis gibt es nach langer Umbauphase nun auch wieder beim Studentischen Filmkreis an der TU Darmstadt, beispielsweise mit Tim Burtons herrlichemSchauer-MusicalSweeneyToddam21.04. www.filmkreis.tu-darmstadt.de

SA.18.04 Klangbeet im neutral Heute wird der frisch eröffnete Club Neutral durch elektronische Musik in unterschiedlichen Facetten beben. Klangbeet wagt die Reise durch das bunte Blumenbeet der elektronischen Musik.

LIVE Olivier Franc & Band In Olivier Francs Musik verbinden sich der Blues der schwarzen Amerikaner mit der Lebensfreude Frankreichs zu einem neuen, genialen Jazzstil. „Petite Fleur“ und „Summertime“ sind dafür Synonyme, diese und viele andere schöne Stücke des legendären Creolen Sidney Bechet werden im Bessunger Jagdhof zu hören sein. Olivier Franc zelebriert diese Musik auf dem Sopransaxophon, ganz im Stile des legendären Sidney Bechet und spielt auf dem letzten Instrument des großen Jazzpioniers.

SA.18.04

W Sa. 18.04., 20.30 Uhr, Jagdhof (Bessungen), Darmstadt

W Mi. 22.04., 20.00 Uhr, Sinkkasten, Frankfurt

www.clubneutral.de

www.us3stopthinkrun.com

LIVE

www.olivierfranc.com

TIPP DER WOCHE

Cris Cosmo

Lionel Richie

Cris Cosmo schreibt Musik seit er 9 Jahre alt ist und gründete mit 13 seine erste Rockband NTS, die 2001 50.000 Singles von „Ich und Du“ verkaufte und später für den Echo nominiert war. Nebenher hat Cris mit Straßenmusik in seiner Jugend Deutschland und Europa, die USA und Südamerika bereist. Musikalisch mischt der Weltenbummler die neue Singer/Songwriterschule mit Reggae und lateinamerikanischen Rhythmen. Liebhaber von Manu Chao, Jack Johnson und Clueso werden von seiner Musik begeistert sein.

Mit dem neuen Album „Just go“ im Gepäck kommt Lionel Richie im Frühjahr auf große Europatournee und macht auch in der Main-Metropole Station. Richie hat einige der bekanntesten und beliebtesten Songs der Pop Geschichte geschrieben und sorgt nach wie vor für ausverkaufte Arenen und Stadien weltweit. Die Fans können sich bei seiner Tournee 2009 auf die Vorstellung seines neuen Albums „Just go“ freuen, aber auch auf seine großen Hits wie „Hello“, „Dancing on The Ceiling“ oder „Endless Love“, die ihm als Solokünstler Weltgeltung gebracht haben. Selbstverständlich wird er aber auch die Mega-Hits aus seiner Zeit mit den Commodores wie „Easy“, „Brickhouse“ und „Three Times a Lady“ singen.

DO.23.04

www.criscosmo.com

2009 E unter PA www .frizz- P E R darm stad

FRIZZ INFO DI.21.04

W Do. 23.04., 20.30 Uhr, Das Bett, Frankfurt

16 t.de

Das Magazin für Darmstadt FR.17.04

update WOCHE

W Fr. 17.04., 20.00 Uhr, Festhalle, Frankfurt

FR.17.04

www.lionelrichie.com

Verantwortlich für den redaktionellen Inhalt dieser Seite ist FRIZZ - Das Magazin für Darmstadt, Telefon: 06151 / 9158-10, Fax: 06151 / 9158-58, www.frizz-darmstadt.de +++ FRIZZ - Das Magazin für Darmstadt, Wilhelminenstr. 7a, 64283 Darmstadt +++


FRIZZ - Dein Magazin für Darmstadt - Update Woche 16/09