Issuu on Google+

www.frizz-darmstadt.de

kostenlos | Wintersemester 2009 / 2010

FRIZZ CAMPUS Der Hochschulguide für Darmstadt

Der Guide Infos • Service • Adressen


WirtschaftsEcho Handel, Handwerk und Industrie | Ihr Wirtschaftsforum für Südhessen.

Für die Karriere. Bestens informiert für Studium und Beruf.

Akt.-Kz. 967

Zum derzeit gültigen Bezugspreis von 10,00 Euro jährlich erhalten Sie unter Vorlage Ihres gültigen Studentenausweises (Kopie) 6-mal im Jahr das WirtschaftsEcho nach Hause.

DAS MAGAZIN FÜR MACHER UND MÄRKTE IN SÜDHESSEN.

Medienhaus Südhessen GmbH Holzhofallee 25–31 · 64295 Darmstadt Abo-Telefon 06151 387-431, Fax -505 wirtschaftsecho.de


I ntro

Winter ´09/10 FRIZZ Campus will euch auf den Winter vorbereiten. Damit das auch so wird, haltet ihr jetzt die zweite Ausgabe des FRIZZ Campus in den Händen. Für euch natürlich gratis. Und weil das WS ´09/10 für viele ihr erstes Semester ist, bringt dieser Guide massenhaft aktuelle Tipps, wie man den Winter 2009 gestalten kann. Los geht´s mit der „Welcome Party“ des Studentenwerks Darmstadt am 15.10. ab 21 Uhr in der Mensa Lichtwiese mit den DJs TOSH und UPPERCUT. Hiermit sollte euch schon mal ein guter EInstieg in den Studentenalltag gelingen! Alle weiteren wichtigen Freizeit-Infos könnt ihr auf den folgenden Seiten lesen. Den FRIZZ Campus gibt´s auch als ePaper unter www.frizz-darmstadt. de. Eine von der Verteilung unabhängige Verfügbarkeit des FRIZZ Campus ist somit jederzeit gewährleistet, euer FRIZZ Campus Team

Inhalt 4

hochschulen

12 a n l au fste l l e n 16 ausgehen & Shopping 32 s p o rt 36 h o c h s c h u ls p o rt 38 KULTUR & FREI Z EIT 44 COPYSHOPS 45 h ot s p ot s 46 B I B LI OTHEK EN

Impressum Verlag und V.i.S.d.P.: Birgit Adler, FRIZZ Media & Marketing Darmstadt, Telefon (06151) 91 58-0, Fax (06151) 91 58-58 Redaktionsleitung: Achim Gliem, Redaktion: Achim Gliem, Judith Michler, Nadine Pustelnik, Lukas Korschan Produktion, Layout & Anzeigen: FRIZZ Media & Marketing. Das Layout ist durch Geschmacksmuster geschützt. Titelfoto: (c) Maria Vaorin / photocase.com Druck: Druckhaus Main-Echo GmbH & Co.KG, Weichertstr. 20, 63741 Aschaffenburg, Auflage: 15.000 Anzeigen- und Redaktionsschluss für die Ausgabe Sommer 2010 ist der 15. Februar 2010. Distribution: Im Eigenvertrieb in Gastronomie, Kultur-Locations, Einzelhandel, Copy-Shops, Kino






HOCHSCHULEN u n d m e h r . . .

Hochschulen und mehr... Technische Universität Darmstadt

TU Darmstadt: karo 5

Bereits Albert Einstein empfahl die Technische Universität Darmstadt gerne: „Meiner Meinung nach müsstet Ihr unbedingt nach Darmstadt gehen. Dort ist ein gutes Polytechnikum…“. Heute, mehr als 130 Jahre nach Gründung der Universität, sprechen Generationen von bekannten Wissenschaftlern und Vorständen großer Weltkonzerne mit Stolz davon, dass ihr Aufenthalt an der Technischen Universität Darmstadt den Grundstein für ihre Karriere legte.

Die TU Darmstadt qualifiziert für beste Chancen und Positionen – das unterstreichen Rankings für Maschinenbau, Informatik, Wirtschaftsingenieur-Studiengänge, Elektrotechnik, Human- und Sozialwissenschaften immer wieder. Die TU Darmstadt hat den Ehrgeiz, stets zu den drei besten Technischen Universitäten Deutschlands zu gehören und in entscheidenden Zukunftsfeldern wie Energie und Mobilität, Kommunikation und Information, Bauen


Ein Ergebnis, bei dem es nichts auszubügeln gibt.

www.darmstaedter.de

und Wohnen international führend zu sein. Die einzige Technische Universität Hessens zählt nicht nur zu den bundesweit stärksten Universitäten, ihre Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit unterscheidet sie von nahezu allen Universitäten in Deutschland. Der Weg als erste deutsche Universität in die Autonomie und Deregulierung war nicht die erste Pioniertat der TU Darmstadt: Sie erfand 1882 den Elektroingenieur, indem sie Erasmus Kittler auf den weltweit ersten Lehrstuhl für Elektrotechnik berief. Es folgten etliche Erstgründungen von Lehrstühlen und Fachrichtungen – von der Werkstoffkunde bis zur Wirtschaftsinformatik. Persönlichkeiten der Universität haben mit ihren Leistungen die Welt verändert, etwa Professor Gerhard Sessler, der Erfinder des in allen Mobiltelefonen und der Multimediatechnik bis heute unverzichtbaren Elektret-Mikrofons. Die vielfältigen Disziplinen der Universität konzentrieren sich alle auf Technik – aus der Perspektive der Ingenieur-, Natur-, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften – von der Erkenntnis bis zur Anwendung im Alltag. Die Wissenschaftler arbeiten in 13 fachübergreifenden Forschungsschwerpunkten gemeinsam an relevanten Zukunftsthemen.

Alles Gute kommt von oben. Sehr Gutes von hier.

Die Brauerei mit Pfiff.




Hochsch u len u n d m e h r . . .

Zum Beispiel konzentrieren im Forschungsschwerpunkt „Vernetzte Produkt- und Produktionsentwicklung“ Maschinenbauer, Arbeitspsychologen, Materialwissenschaftler, Mathematiker und Bauingenieure ihr jeweiliges Spezialwissen auf ein Thema. Diese geballte Expertise ist für Wirtschaftsunternehmen hochattraktiv. Die Innovationskraft der TU Darmstadt drückt sich auch im jährlich wachsenden Drittmittel-Budget aus: Mit zuletzt mehr als 92,5 Millionen Euro von der Industrie, der Deutschen Forschungsgemeinschaft und der Europäischen Union gehört sie zur Spitzenklasse der Universitäten in Deutschland. Die hohe Reputation der TU Darmstadt überzeugt. Sie hat die wissenschaftliche Leitung des European Center for Aviation Development mit Sitz in Darmstadt inne, sie betreibt mit den Unternehmen Merck, SAP und Rolls Royce gemeinsame Forschungslabors. Einen Teil ihrer Attraktivität schöpft die TU Darmstadt auch aus der engen Zusammenarbeit mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen vor Ort, etwa mit der GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung, mit drei Fraunhofer-Instituten, dem Deutschen Kunststoffinstitut und den Max-Planck-Instituten in Mainz und Heidelberg. Die Leiter

der drei örtlichen Fraunhofer-Institute sind zugleich auch Professoren an der TU Darmstadt. Beste Kontakte bestehen zu ESOC, dem Satellitenkontrollzentrum der Europäischen Weltraumagentur ESA. Eine Erfolgsdividende von Universitäten liegt im Blick über den Tellerrand, im Messen und Austauschen mit anderen internationalen Spitzenuniversitäten. Dies gilt traditionell auch für die TU Darmstadt: Sie ist seit ihrer Gründung 1877 eine international orientierte Universität, die mit mehr als 100 Partneruniversitäten in aller Welt kooperiert. Gleichzeitig vernachlässigt sie nicht die regionalen und lokalen Partner: sie versteht sich selbst als Mittelpunkt der Wissenschaftsstadt Darmstadt und trägt zum Wohlstand und Fortschritt in einer der potentesten Metropolregionen Europas, der Rhein-MainNeckar-Region bei – als Arbeitgeber, als Bildungsinstitution und als Thinktank. 18.700 Studierende (20,9 % davon ausländ. Studierende) 270 Professuren (18 davon Juniorprofessuren) 13 Fachbereiche und 3 Studienbereiche 100 Studiengänge 7 Graduiertenkollegs 4 Sonderforschungsbereiche (+ 3 Beteiligungen) 5 Forschergruppen (+ 12 Beteiligungen) 210,8 Mio. Euro Haushaltsvolumen 82,2 Mio. Euro Drittmittel


NEU EINGETROFFEN! FILA BOOTS 2009 ANZIEHEN. LOSLAUFEN. WOHLFĂœHLEN. 20% Extra-Rabatt bei Vorlage des Studentenausweises!

Fila Outlet Store

Borsigstrasse 13 64291 Darmstadt

Mo. bis Fr. 10 -18 Uhr Samstag 10 -16 Uhr




HOCHSCHULEN u n d m e h r

Die h_da im Kurzüberblick Die Hochschule Darmstadt gehört mit ihren rund 10.000 Studierenden und über vierzig Studiengängen zu den größten Fachhochschulen in Deutschland. Ihr Lehrangebot und ihre Forschungskapazität erstrecken sich von den Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaft und Mathematik, Informationswissenschaft und Informatik über Wirtschaft und Gesellschaft bis zu Architektur, Medien und Design. Qualitätsmerkmale der Hochschule sind eine gute Betreuung und die deutliche Praxisorientierung während des Studiums. Verschiedene unabhängige Studien bestätigen regelmäßig den guten Ruf ihrer Absolventinnen und Absolventen. Die ehemals als „Fachhochschule Darmstadt“ bezeichnete Einrichtung wurde 1971 aus mehreren Vorgängereinrichtungen gegründet. Die Wurzeln der heutigen Fachbereiche Architektur und Bauingenieurwesen reichen mit der „Landesbaugewerkschule Darmstadt“ bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. 2006 wurde die Fachhochschule umbenannt in „Hochschule Darmstadt University of Applied Sciences“ oder kurz „h_da“ (gesprochen H-D-A). Fachbereiche der Hochschule Darm-

stadt sind an mehreren Standorten im Darmstädter Stadtgebiet und an dem im Jahre 2000 integrierten Campus der ehemaligen Fachhochschule der Telekom in Dieburg zu finden. Weithin sichtbare Landmarke der Hochschule ist ihr Hochhaus am Hauptcampus in Darmstadt in der Nähe des Hauptbahnhofes. Der Fachbereich Gestaltung hat beispielsweise seinen Sitz auf der als Jugendstil-Areal international bekannten Mathildenhöhe. Der „Hochzeitsturm“ auf der Mathildenhöhe findet sich auch im Logo der Hochschule wieder. h_da Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences Haardtring 100, D-64295 Darmstadt www.h-da.de

Das Studentenwerk Darmstadt fördert als Anstalt öffentlichen Rechts die Studierenden der Hochschulen (TU und h_da) in Darmstadt und in Dieburg wirtschaftlich und sozial, ist Betreuungs- und Beratungsunternehmen, Abteilung für Studienfinanzierung, GastronomieGroßbetrieb und Wohnungsgesellschaft in einem, macht sich stark für die Verbesserung der Studien-Rahmenbedingungen, setzt sich in besonderem Maße für die Belange der internationalen Studieren-


10

HOCHSCHULEN u n d m e h r

den in der Wissenschaftsstadt Darmstadt ein, steht in intensivem Dialog mit den Hochschulen und bietet die soziale Infrastruktur für ein gelingendes Studium. Über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen Darmstadts Studierende mit über 1 Million Essen jährlich, vermieten 2.500 Wohnheimplätze, helfen und beraten, sorgen 4.400 mal für die Finanzierung durch BAföG. www.studentenwerkdarmstadt.de

AStA TU Darmstadt Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ist das demokratische Organ der Technischen Universität und der Hochschule in Darmstadt, das sich für die Interes-sen der Studierendenschaft in der Hochschulpolitik einsetzt. Der AStA der TUD bietet euch eine kompetente Beratung, was wirtschaftliche sowie soziale Angelegenheiten betrifft - sofern dies nicht bereits durch das Studentenwerk erfolgt. Außerdem erfahrt ihr alles über das Semesterticket und bekommt Dienstleistungen, unter anderem einen Kartenvorverkauf für Events oder eine Liste von Jobbörsen angeboten. Hochschulstrasse 1, 64289 Darmstadt

Öffnungszeiten des AStA – Büros Stadtmitte Mo. & Fr.: 9.30-14 Di.-Do.: 9.30-15 Tel: (06151) 16 21 17

www.asta-hochschule-darmstadt.de

Unsere Stadtverwaltung Student und Behörde – ein ewiger Kampf? Nicht mit uns. Der Neubürger muss sich nicht in Rathausfluren verlaufen. Vor dem Gang aufs Amt informiert er sich elektronisch über die Dokumente, die er mitbringen muss. Wer etwas über Politik in Darmstadt erfahren möchte, den Service der Verwaltung kennenlernen oder sich über Kunst, Kultur und Wissenschaft informieren möchte, wird gerne die Darmstadt-Seiten besuchen. Darmstadt bietet mit der Künstlerkolonie Mathildenhöhe ein besonderes Highlight des Jugendstils, gleichzeitig erhielt Darmstadt wegen seiner zahlreichen wissenschaftlichen Einrichtungen 1997 den Titel Wissenschaftsstadt. In diesem vielseitigen und interessanten Spannungsbogen bewegt sich das tägliche Geschehen in Darmstadt. darmstadt.de informiert zudem über Stadtentwicklung und Stadtplanung, liefert Daten zur Wirtschaft als auch zu Angeboten sozialer Einrichtungen. Sie geben zahlreiche Hinweise zum Sport in Darmstadt und Tipps zur Freizeitgestaltung. www.darmstadt.de


RWE Power AG

NEUES ENTDECKEN..

szeiten: Öffnung tag bis Sams Montag r 16.00 Uh 9.30 bis

Energie spüren, Kraftwerkstechnikk begreifen begreifen. Das Informationszentrum des Kraftwerks Biblis ist ein interaktives Erlebnis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Kraftwerk Biblis 68647 Biblis T 06245 214803 www.rwe.com


12

An l au fstellen

Beratung - Orientierung - Vermittlung Wie finde ich eine passende Stelle? Wie bewerbe ich mich richtig? Was muss ich vom Arbeitgeber wissen und was will er von mir erfahren? Wie trainiere ich ein Vorstellungsgespräch oder ein Assessment-Center? Das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Darmstadt bietet Studierenden, Hochschulabsolventen/innen und auch berufserfahrenen Akademikern/ innen bei all diesen Fragen Unterstützung an und steht ihnen während der Bewerbungsphase und beim Einstieg in den Beruf mit Rat und Tat zur Seite. Individuelle Fragen und Wünsche können im Rahmen eines persönlichen Beratungsgespräches erörtert werden. Das Angebot des Hochschulteams: • Beratung zur Studien - und Berufswahl • Beratung über die Lage und Entwicklung des Arbeitsmarktes • Entscheidungshilfen • Berufliche Beratung und Karriereplanung • Vermittlung in Ausbildung • Bewerbungshilfe Im Rahmen des Semesterprogramms bietet das Hochschulteam darüber hinaus eine Vielzahl von wertvollen Informationsveranstaltungen, Seminaren, Workshops und Unternehmenspräsentationen an. Alle Veranstaltun-

gen bieten die Gelegenheit, aus erster Hand Informationen zum Arbeitsmarkt zu erhalten und sollen helfen, den gewünschten Arbeitsplatz schneller zu finden. Die Angebote sind in der Regel kostenfrei. Lediglich für Veranstaltungen, die durch externe Referenten durchgeführt werden, ist eine geringe Teilnahmegebühr erforderlich. Sie haben Interesse an einer Teilnahme? Nähere Informationen finden Sie im aktuellen Semesterprogramm des Hochschulteams. Dieses liegt an der Technischen Universität Darmstadt, der Hochschule Darmstadt und der Evangelischen Fachhochschule Darmstadt für Interessenten/innen aus. Sie erhalten es auch direkt beim Hochschulteam der Agentur für Arbeit Darmstadt und finden es im Internet unter www.arbeitsagentur.de > Partner vor Ort > Hessen > Agentur für Arbeit Darmstadt > Bürgerinnen und Bürger > Akademiker. So erreichen Sie uns: Hochschulteam der Agentur für Arbeit Darmstadt Groß-Gerauer Weg 7, 64295 Darmstadt E-Mail: darmstadt.hochschulteam@arbeitsagentur.de / darmstadt.kuz-171@arbeitsagentur.de Telefon: 0 18 01/555 111 (Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise abweichend) Fax: 0 61 51/304-723


Auszug aus dem Semesterprogramm des Hochschulteams: Workshop "Bewerben auf Messen" am 12.10.2009

Workshop "Wie finde ich den passenden Arbeitgeber?" am 18.01.2010 (Teilnahmegebühr: 10€)

Informationsveranstaltung "Jobben in Deutschland" am 29.10.2009

Workshop "Das Vorstellungsgespräch" am 21.01.2010 (Teilnahmegebühr: 10€)

Workshop "Simulationstraining für Bewerbungsgepräche" am 03.11.2009

Workshop "Karrierestart" am 23.02.2010 (Teilnahmegebühr: 10€)

Workshop "Assessment Center Training" am 17.11. - 18.11.2009 (Teilnahmegebühr: 20€)

Workshop "Get that Job!" am 25.02.2010 (Teilnahmegebühr: 10€)

Workshop "Bewerbungs-Check" am 02.12.2009

Workshop "Simulationstraining für Bewerbungsgespräche" am 02.03.2010

Workshop "Rhetorik in Bewerbungs Workshop "Selbstbewusst durchs Assessment - und Alltagssituationen" Center" am 14.01.2010 (Teilnahmegebühr: 20€) am 22.04.2010 Nähere Informationen zu diesen und weiteren Veranstaltungen finden Sie im aktuellen Semesterprogramm bzw. erhalten Sie direkt beim Hochschulteam der Agentur für Arbeit Darmstadt, Groß-Gerauer-Weg 7, 64295 Darmstadt E-Mail: Darmstadt.KuZ-171@arbeitsagentur.de


14

An l au fstellen

9. Firmenkontaktmesse der Hochschule Darmstadt (h_da) Über 50 Unternehmen auf dem Campus Die Hochschule Darmstadt (h_da) gehört mit ihren rund 10.000 Studierenden, 320 Professuren und über vierzig Studiengängen zu den größten Fachhochschulen in Deutschland. Qualitätsmerkmale der Hochschule sind eine gute Betreuung der Studierenden und die deutliche Praxisorientierung während des Studiums. Die Qualität der hochschulischen Ausbildung an der h_da spiegelt sich auch im Erfolg der Firmenkontaktmesse meet@h_da wider: Diese wird einmal jährlich veranstaltet und findet am 27.10.2009 von 10 – 16 Uhr bereits zum 9. Mal im Messezelt auf dem Campus der Hochschule statt. Rund 50 Aussteller haben ihre Teilnahme zugesagt und bekunden damit sehr großes Interesse an potenziellen neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus der Hochschule Darmstadt. Studierende und Absolventen/innen haben im Rahmen der Veranstaltung die Möglichkeit, ihre Karrierechancen auszuloten und sich in persönlichen Gesprächen mit Personal- und Fachverantwortlichen um Praktika, Abschlussarbeiten, Jobs oder Festan-

stellungen zu bewerben. Für eine optimale Vorbereitung der Karrieregespräche steht zudem ein Online-Bewerbungsservice zur meet@ h_da bereit, durch den sich Bewerberinnen und Bewerber bereits im Vorfeld den Personalverantwortlichen vorstellen können. Das Career Center bietet den Studierenden und Absolventen/innen der h_da im Vorfeld der Messe verschiedene Bewerbungstrainings an. Themen sind das richtige Auftreten und das passende Outfit bei der Messe sowie die schriftliche und die mündliche Bewerbung. Nähere Informationen hierzu unter www. h-da.de/career; Anmeldung über career.center@h-da.de. Die Teilnahme an den Bewerbungstrainings und der Eintritt zur Firmenkontaktmesse sind kostenfrei. Alle Informationen zur Veranstaltung unter: www.h-da.de/career Kontakt: Career Center Hochschule Darmstadt University of Applied Sciences Haardtring 100, 64295 Darmstadt Telefon: 06151 / 16-8034 E-Mail: career.center@h-da.de Internet: www.h-da.de/career


F I R M E N K O N TA K T M E S S E D E R H O C H S C H U L E D A R M S TA D T

meet@ h_da

27. Oktober 2009 · 10 - 16 Uhr Messezelt · Hochschule Darmstadt · Campus Schöfferstraße

» Praktika fr ei

!

» BPP

Veranstalter:

nt ri Ei

» Jobs und Festanstellungen

tt

» Abschlussarbeiten

Kooperations- und Medienpartner:

Hochschulteam Agentur für Arbeit Darmstadt

Führen Sie Karrieregespräche mit diesen Ausstellern (Stand: 10.07.2009):

Infos zur Messe und zu kostenlosen Bewerbungstrainings:

www.h-da.de/career


16

Ausgeh en & shop pi n g

Die FRIZZ Campus Touren

CLUB NEUTRAL Level 6

Die wahre Studententour Unsere Tour für alle unter euch, die es vorziehen erst einmal auszuschlafen und ausgiebig zu frühstücken, anstatt die Vorlesung durch Schnarchen zu stören. Wunderbar geht das im Café Chaos. Hier gibt es trickreicherweise rund um die Uhr Croissants, Brötchen und Cappucino. Wer nach der letzen Nacht etwas Herzhafteres braucht: Salate, Pizza, Nudeln, Reisgericht – alles da! Gut gestärkt geht ihr ein bisschen euren Geldbeutel strapazieren, zum Beispiel im Kombinat. Der Name deutet es an: Hier wird kombiniert. ArmyShop, Platten- und Klamottenladen und Head-Shop in einem. Vielleicht

zur neuen Bong noch ein passendes Tattoo? Kein Problem, bekommt ihr hier auch und Piercings noch dazu. Danach seid ihr dann schön verziert und bereit fürs Darmstädter Nachtleben. Eben dieses startet im An Sibin, mit Cider und Guiness und als Folge dessen mit wilden Karaokeabenden (donnerstags). Man könnte meinen alle Engländer der Stadt versammeln sich hier, um die Bühne unter ihre alleinige Herrschaft zu bringen. Aber selbst wenn, sie machen’s erst richtig stilecht und wenn Oasis geschmettert wird, könnt auch ihr nicht stark bleiben. Wenn der letzte Interpret die Bühne verlassen hat, zieht ihr


Au s g e h e n & s h o p pi n g

weiter ins 603qm am Karolinenplatz. Bisschen flau im Magen nach der Aufregung? Dann am besten im Lokales eine Pizza mitnehmen - gegenüber dem Alicehospital. Es gibt Leute, die sagen, es sei die beste Pizza der Stadt. Im 603qm angekommen erwartet euch der legendäre Kneipenabend, immer dienstags. Ein Termin, den kaum ein Darmstädter Student verpasst: Indie, Alternative, Tech House und Minimal im Wechsel. Faire Getränkepreise und die beste Party unter der Woche. Nicht verpassen! 603 qm in der Stoeferlehalle Alexanderstrasse 2, Tel: 16 41 58 www.603qm.de An Sibin Landgraf-Georg-Str. 25, Tel: (06151) 20 452 www.ansibin.com Café Chaos Mühlstr. 36, Tel: (06151) 20 635 Kombinat Rheinstr. 22 /Ecke Saalbaustraße, Tel: 29 65 90 www.kombinat-darmstadt.de Pizzeria Lokales Dieburger Str. 50, Tel: 22 122 www.lokales-darmstadt.de

Tour für alle Normalen von Nebenan Los geht die Tour für die gemäßigt-

moderaten Studenten im Dreiklang im Martinsviertel. Hier gibt’s in gemütlichem Ambiente leckerstes Essen. Salate, Pasta, Steak – alles frisch und mit Liebe zubereitet. Täglich gibt es wechselnde Angebote. Lohnenswert ist auch das Frühstücksbuffet am Sonntag. Das beste weit und breit. Unbedingt vorher reservieren, es wird proppenvoll. Und wenn ihr voll von all den Leckerein seid, dann ist es Zeit für einen Verdauungsspaziergang durch die City. Unbedingt solltet ihr mal bei KEMAL im Carrée vorbeischauen. Inhaber ist – oh Wunder - Kemal! Und er ist nicht nur einer der lokalen DJMatadore, auch klamottentechnisch weiß er wo’s langgeht. Hier gibt’s einiges zu entdecken: Tolle, individuelle Styles, Schuhe, Schmuck und Uhren für Mädels. Und für die geduldige (männliche) Begleitung gibt’s als kleine Entschädigung einen Espresso. Einen weiteren gemeinsamen genehmigt ihr euch dann in der Coffea Bar. Und hier werdet ihr auch angemessen auf den Abend eingestimmt, denn in der süßen, kleinen Kaffeebar legen regelmäßig Darmstädter DJs auf. Der Kaffee ist lecker und das Personal immer nett. Den tanzbaren Teil des Tages bestreitet Ihr am besten in der Centralstation. Von dem schlichtnüchternen Ambiente solltet Ihr euch

17


18

ausgeh en & shop pi n g

nicht täuschen lassen, das Programm ist es, was zählt. Und das kann einiges: Konzerte, teils von namhaften Musikern und Parties jeder Art. Mit dem Mellow Weekend jeden Samstag liegt ihr eigentlich nie verkehrt. Und als musikalischer und optischer Höhepunkt sind die legendären Battle of Trash-Parties wärmstens zu empfehlen. In schrille Neonplastikfummel gehüllte Gestalten tanzen hier ekstatisch zu Culture Beat, Heino und den Backstreet Boys. Zu guter letzt ein weiteres Hochlicht in Darmstadt: Der Nachtbäcker. Eine wahrlich einzigartige Institution. Nach ausufernden Partynächten finden sich hier all die Hungrigen ein, marschieren direkt in die Backstube Breithaupt und nehmen eine frisch gebackene Fetatasche in Empfang. Klingt komisch? Probiert’s aus und wir versprechen: Es wird nicht bei diesem einen Besuch bleiben. Centralstation Im Carrée, Tel: 36 68 899 www.centralstation-darmstadt.de Coffea Bar Ernst-Ludwig-Str. 16, Tel: 10 18 808 www.coffea-bar.com Dreiklang Riegerplatz 3, Tel: 66 98 847 www.3klang-bar.de Kemal Im Carree 1, Tel: 95 15 808

Bäcker Breithaupt Karlstraße 66, Tel: 45 612 (Fr.+Sa. ab ca. 2 Uhr)

Nicke mit dem Beat und beweg Dein Arsch… … ihr fühlt Euch angesprochen? Auch wenn ihr eher zur Hip-Hop-Arschwackel-Arschwackel-Fraktion gehört, hält Darmstadt die passenden Locations für euch bereit. Der perfekte Tag in Darmstadt beginnt im Planet Diner, wo ihr in typischem Ami-Ambiente Burger, Fritten und alles andere bekommt, was man als kulinarischen American Dream bezeichnen kann. Für die anschließenden Drinks geht’s ein Stück die Rheinstraße runter ins Enchilada. Cocktails und Longdrinks in sagenhaft großer Auswahl. Vor 20 Uhr und nach 23 Uhr gibt’s die glückliche Stunde mit allen Cocktails zum halben Preis. Na, setzt sich der Hummelschwarm in eurem Hintern nun in Bewegung? Dann tut es ihm gleich und zieht weiter in den Crystal Club. Hier gibt’s Black und HipHop wie man ihn kennt und hin und wieder sind sogar echte Größen zu Gast. Gut, es gab da mal diesen Fauxpas mit einem Nelly, der außer einem Pflaster im Gesicht so nichts mit dem Original zu tun hatte. Aber hey, dafür war Busta Rhymes wahrhaftig da! Wem das noch nicht genug ist, der


20

Ausgeh en & shop pi n g

kann zu später Stunde noch in die berüchtigste Location in DarmstadtDieburg einfallen: Musikpark, ehemals A5. Mag sein, ihr habt schon viel über den Laden gehört und die Leute rümpfen die Nase? Vergesst das, sie tun alle nur so. Wer sich länger als 2 Jahre in Darmstadt aufhält und behauptet noch nie dort gewesen zu sein, der lügt! 100 Prozent. Irgendwann trifft es jeden. Wenn ihr also noch zu der Randgruppe gehört, die noch nie dort war: Versucht’s einfach. Für die einen ist es himmlisch, für die anderen die Hölle. Großraumdisko par excellence mit drei Floors. Aber hungrig ins Bett sollt auch ihr nicht. Also: Entweder direkt nebenan zu McDonalds, gegenüber zu Kentucky oder ins Nazar Center. 24 Stunden am Tag bekommt ihr hier Döner in allen Varianten, Lamacun und Pizza. Dazu noch einen Ayran und ihr schlaft selbst nach einem überzähligen Vodka-Red-Bull sanft wie ein Baby. Crystal Club Landwehrstr 89, Tel: 39 76 734 www.crystalclub.cc Enchilada Kasinostraße 5, Tel: 99 78 87 www.enchilada.de Musikpark Darmstadt Gräfenhäuser Str. 75, Tel: 95 79 97 www.musikpark-darmstadt.de

Nazar-Center Kasinostraße 36, Tel: 90 69 920 Planet Diner Wilhelminenstr. 9, Tel: 22 211

…und wie nach Hause kommen, wenn die letzte Bahn weg ist (und das ist sie meistens)? Die Jungs vom Mini-Car Darmstadt fahren euch günstiger als jedes normale Taxi. Nur die Klamotten müssen anschließend in die Wäsche, denn: Die Kollegen fahren mit Rapsöl. Zu erreichen unter (0174) 65 86 659.

Ihr hattet eigentlich gute Vorsätze und seid mit dem Auto gekommen und dann aber doch einen über den Durst getrunken? Die Mitarbeiter von Drive-me-home kommen mit ihrem Falt-Moped und bringen Euch samt fahrbarem Untersatz sicher wieder nach Hause. Mobil: (0176) 22 24 913, Tel. 91 49 381. www.drive-me-home.de

Und sonst noch?! Feiern & Tanzen Club Neutral Schlicht-schöner Club mit orientalischen Parties. Holzstr. 7, Tel: (0178) 88 88 230 www.clubneutral.de


au s g e h e n & s h o p pi n g

das Waben Donnerstags und am Wochenende geöffnet. Schickes, angenehmes Ambiente, House, Elektro, Classics. Angenehmes Publikum, 25 plus. Friedensplatz 11, Tel: 59 92 399 www.daswaben.de

Level 6 / K60

Nachtcafé Darmstädter Kultladen, immer gerappelt voll. Gemischtes Publikum, auch viele Gäste aus dem Umland. Hochwertige Drinks. Freitags Dance Classics und samstags House. Worauf ihr achten solltet, wenn ihr nicht mit den Türstehern streiten wollt: Schickes Schuhwerk.

Schicker, neuer Club. Hier gibt’s nicht nur Billiard, sondern auch Musik: Meist Deep, Minimal und immer sehr laut.

Im Carree 4, Tel: 27 21 14 www.n8cafe.de

Kasinostr. 60, Tel: 91 84 488 www.level-sechs.de

House, Elektro, Reggae, Indie. Besonders donnerstags ist es gut. Kleiner

Schlosskeller

21


22

Ausgeh en & shop pi n g

Tipp: Sonntag ist der Schlosskeller schwul und lesbisch – aber auch Heteros können hier denkwürdige Partys feiern.

schön zum Draußensitzen.

Im Schlosshof, Tel: 16 31 17 www.asta.tu-darmstadt.de

Nettes Schüler- und Studentencafé. Günstige Preise, guter Kaffee und frisches Frühstück. Im Sommer kann man nett draußen sitzen.

Stella

Bessunger Str. 2, Tel: 66 48 81

Café Linie 3

Gemütliche Wohnzimmeratmosphäre mit 70er-Oma-Sofas. Mittwochs ist hier Studi-Abend mit wechselnden DJs und günstigen Getränken, donnerstags ebenfalls wechselnde House-DJs.

Ludwigshöhstraße 1a, Tel: 66 15 58

Rheinstraße 40-42, Tel: 30 82 750 www.dasstella.de

Ludwigsplatz 6, Tel: 96 99 040 www.cielo-da.de

Kaffee und Kleinigkeiten Brunos Café Winziger, aber gemütlicher Laden mit leckerem Café und süßen und salzigen Kleinigkeiten. Elisabethenstr. 21, Tel: 10 15 576

Café Ballon Gemütliche Atmosphäre, freundliches Personal und gutes Essen für kleines Geld. Magdalenenstraße 3, Tel: 74 093

Café Godot Fester Bestandteil in der Bessunger Café-Szene. Normales Angebot, Frühstückskarte. Im Frühling und Sommer

Cielo Schön gemachtes Café in der Fußgängerzone, sehr gemütlich mit üblichem Angebot.

Corner Stylisches, neues Café mit zwei Glasfronten. Großes Angebot auch mit Paninis und anderen Snacks. Grafenstr. 35

K&K Kaffeehaus Traditionelles Kaffeehaus mit reichhaltigem Angebot von morgens, mittags, bis abends. Im Carree 1, Tel: 29 49 02 www.kresbach-gastronomie.de

Kaffeebar Wenig Platz, aber dafür sehr leckere Kaffeekreationen von Hochland. Auch zum Mitnehmen! Luisenstraße 16, Tel: 27 39 423


au s g e h e n & s h o p pi n g

Kaminzimmer Der Name ist Programm: urgemütliche Location mit ausgesuchter, wechselnder Tageskarte. Elisabethenstr. 45, Tel.: (06151) 60 11 766 www.kaminzimmer-darmstadt.de

23

kleine Location im Glaspavillon, sehr beliebt, vor allem im Sommer. Von hier hat man Blick über den gesamten Luisenplatz. Luisenplatz 7, Tel.: (06151) 10 12 15

Plücker´s NT

Lokalnachrichten Klassisch kühl eingerichtetes Bistro mit vielfältiger Getränke- und Speisekarte. Wilhelminenstr. 15, Tel.: (06151) 39 63 888 www.kresbach-gastronomie.de

Urig und gemütliches Café mit schweren Polstersofas und umfassender Karte. Elisabethenstr. 20-22, Tel.: (06151) 23 823 www.plueckers-nt.de

SALVE! Caffè e bar

Mini-Café Klassiker in der Café-Szene. Winzig-

Wirklich guter Kaffee und sündhaft tolle, hausgemachten Kokos-Schoko-

Du Denkst bei nicht nur an kino? Welcome to business class.

!

erben W e b t tz

Je

Jobs für clevere studenten: www. univativ.de


24

Ausgeh en & shop pi n g

laden-Küchlein. Der perfekte Ort um Leute zu treffen und zu begutachten, hier kommen alle vorbei. Faire Preise.

Corroboree – Aussie Bar & Grill

Wilhelminenstr. 2, Tel: 13 62 543

Simpel eingerichtetes, australisches Restaurant. Gute Cocktails, Strongbow aus Pitchern und ausgefallene Speisekarte mit Krokodil- und Känguruhsteaks!

Schlossgarten (Schwarz Weiß)-Café

Kasinostr. 4-6, Tel.: (06151) 42 86 824 www.corroboree.info

Kleines, klassisches Café. Besonders schön zum Frühstücken: Leckere, ganz frische Karte und draußen viel Sonne! Robert-Schneider-Str.23, Tel.: (06151) 79 417 www.schwarz-weiss-darmstadt.de

Starbucks Das übliche Programm: Kaffee in allen Variationen und die berüchtigten Kuchen und Cookies. Luisenplatz, Tel: 10 11 313 www.starbucksgermany.com

Drinks, Snacks und Co. Hillstreet No. 73

das Waben Achteckige Bar über zwei Stockwerke. Stylisch eingerichtet, viel Weiß und schöne Beleuchtung. Die Akustik ist nicht die beste, aber die Cocktails und Longdrinks sind gut. Schöne Terrasse, gerade für Raucher. Friedensplatz 11, Tel: 59 92 399 www.daswaben.de

Grohe Typisches Brauhaus. Schummrige, gemütliche Atmosphäre, deftige, deutsche Küche. Berühmt für das echte Darmstädter Grohe-Bier aus der eigenen Brauerei.

Die Geheimtip-Bar (American Bar) in der City. Fine music und die besten Cocktails.

Nieder-Ramstädter Str. 3, Tel: 44 455 www.grohe-gastro.de

Hügelstr. 73, Tel.: (06151) 96 75 66 www.hillstreet73.de

Café Extrablatt

Moderne, sehr gute Küche, viele Cocktails, das Ambiente ist Geschmackssache. Probiert’s aus!

Gutes Essen, Pizza und Fajitas, leckere Cocktails. Zu empfehlen sind die Jumbos. Donnerstags ab 19 Uhr gibt’s alle Cocktails für vier Euro. Sonntags riesiges Frühstückbuffet.

Ludwigsplatz 6, Tel: (06151) 96 99 040 www.cielo-da.de

Marktplatz, Tel: 59 98 820. www.cafe-extrablatt.com

Cielo


2009/2010

Eine gemeinsame Veranstaltung von Hochschule Darmstadt und NATURpur Institut für Klima- und Umweltschutz Sechs spannende und interessante Vorträge im Zeitraum vom 22.10.2009 bis 28.01.2010. Veranstaltungsort: Hochschule Darmstadt, Schöfferstraße 3, Geb. C12, Raum 110, Eintritt frei Nähere Infos: www.naturpur-institut.de oder www.h-da.de

Mitwirkung: Projektgruppe Solarenergie der Hochschule Darmstadt


26

Ausgeh en & shop pi n g

Havana

ZOO Bar

Mexikanisches Konzept. Kleinere, gemütliche Bar mit großer Cocktailauswahl und Tex-Mex-Küche.

Schlichten, aber schöne Bistro-Bar. Viel Frische, hausgemachte Tapas und eine umfassende Weinkarte.

Lauteschlägerstr. 42-44 Tel.: (06151) 71 04 59 www.havana-bar-restaurant.de

An der Stadtkirche 17-19, Tel: 492 35 35 www.zoo-bar.de

Kosmopolit Ehemals Brasil. Nach wie vor schön: Cocktails, Wein und Gerichte einmal um den Erdball. Der Name sagt’s. Kopernikusplatz 1, Tel: 96 76 153 www.kosmopolit-gastronomie.de

Ratskeller Privatbrauhaus: gediegene Küche und leckeres Bier. Im Sommer sehr schön zum Draußensitzen. Marktplatz, Tel.: (06151) 26 444

Sausalitos Neueröffnete Mexikana-Bar mit Cocktails und Tex-Mex-Gerichten. Landgraf-Georg-Straße 25, Tel.: (06151) 10 19 270 www.sausalitos.de

Vacaciones Hält mehr als es von außen verspricht. Wirklich schönes Ambiente, leckeres Gerichte, Cocktails und Shisha-Lounge. Elisabethenstr. 23, Tel: 13 63 476 www.vacaciones-bar.de

Richtig Essen Bistrorante Pizzeria Michelangelo Leckere Pizza und hausgemachte Pasta. Sehen und gesehen werden. Im Carree 4, Tel.: (06151) 24 392

Eiscafe Venezia Sehr gutes Eis! Frisch, große Auswahl, zum Mitnehmen oder Hinsetzen. Ernst-Ludwig-Str. 7, Tel: (06151) 22 344

El Cid Die Tapas-Kneipe in Darmstadt. Hausgemachte, spanische Kleinigkeiten in schlichtem Ambiente. Immer voll. Landgraf-Georg-Straße19, Tel.: (06151) 29 51 36

Elisabeth Liebevoll gemachter Feinkostladen. Täglich gibt’s frische Suppen, Feinkostsalate und Desserts. Schulstrasse 14, Tel: 27 87 858 www.supp-kult.de

Exil – Kneipe am Karlshof Exil = Karlshof. Hier sitzt man schön, meistens mit Karlshof-Studenten al-


au s g e h e n & s h o p pi n g

ler Nationen. Gute Salate, Pizza und Schnitzel zu fairen Preisen. Alfred-Messel-Weg 10, Tel.: (06151) 77 709 www.karlshof.de

Mondo Deli Einen Besuch wert. Indisch angehauchte Öko-Küche ohne Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe. Günstig und wirklich lecker. Täglich wechselndes Angebot, auch Take-Away. Grafenstr. 31, Tel.: (06151) 96 99 161 www.mondo-deli.de

Pizzeria Da Nino Typischer Italiener mit gutem Essen und schöner Atmosphäre. Sehr beliebt, deshalb vorher reservieren. Alexanderstr. 29, Tel.: (06151) 24 220

Restaurant Panino Mediterrane Küche: Pasta, Pizza, Risottos, Salate und Fleischgerichte. Riesige Auswahl und angemessene Preise. Schleiermacherstr. 2, Tel.: (06151) 15 22 57 www.panino-darmstadt.de

27


28

Ausgeh en & shop pi n g

Rings

abends. Keine langen Wartezeiten.

Köstliche, hausgemachte Bagels. Zum Selbstzusammenstellen und in allen Varianten. Don’t miss it!

Elisabethenstr. 50, Tel.: (06151) 22 753

Alexanderstraße 39, Tel.: (06151) 66 04 214

Das beste Fladenbrot der Stadt, selbstgebacken. Für viele der Dönerladen des Vertrauens. Auch leckeren Hähnchendöner gibt’s hier.

Ristorante Europa Von außen unspektakulär, aber ein Besuch lohnt sich. Hier gibt’s die beste Steinofen-Pizza in ganz Darmstadt. Wirklich gut! Weinbergstr. 44, Tel.: (06151) 63 582

Snack-Point - Best Worscht in Town Ohne große Worte: Currywurst in Schärfe A bis Z und Pommes. Kleine Schwester der Frankfurter Erfolgs-Bude. Obere Rheinstraße, Pavillon Nr. 4 Tel.: (06151) 35 30 426 www.snack-point.com

Nachhunger Bei Herkules Legendär! Hingehen und erleben! Hat NIE geschlossen (noch nicht mal in der obligatorischen Putz-Stunde gegen fünf Uhr morgens). Wirt Herku steht immer selbst hinter der Theke – hier bekommt Ihr das letzte Bier, die beste TK-Pizza on earth und für die ganz Harten gibt’s den letzten Absacker. Zeughausstr. 9, Tel: 99 78 71

City Pizza & Kebab Leckerer Döner, auch noch sehr spät

Efendi-Kebab-Haus

Landgraf-Georg-Str. 13, Tel: 99 26 284

Haso Kebab Haus Klassiker im Döner-Geschäft. Zum Hinsetzen oder Mitnehmen und immer lecker! Grafenstr. 19, Tel.: (06151) 25 876

Shopping und mehr Railslide Drei Läden, die das Prädikat „cool“ wirklich verdienen. Schöne, alltagstaugliche Klamotten für Jungs und Mädels, Schuhe, Skaterbedarf in allen Formen und Farben und sogar Chopper-Fahrräder! Schulstr. 7 + 9 und Ludwigspassage 1, Tel: 27 11 07 www.railslide.de

P2 Zwei Schöne Läden mit wirklich zauberhaften Klamotten. Labels unter anderem: American Vintage, Blauer, Drykorn, Kookai, Vagabond. Immer einen Besuch wert, auch wenn’s


au s g e h e n & s h o p pi n g

manchmal vielleicht nur zum Gucken reicht.

für Vintage-Mädels, Accesoires und Schmuck. Lohnt sich!

Hügelstraße 71 und Luisencenter, Tel: 50 15 337 www.p2-darmstadt.de

Liebfrauenstr. 59, Tel: 71 11 75

Incognito

Querformat

Immer trendsicher! Italienische Labels aus Mailand, Rom und Florenz. Exklusive, limitierte Sachen zu fairen Preisen.

Geburtstagsgeschenk dringend gesucht? Wenn’s etwas Kleines werden soll, seid Ihr hier genau richtig. Vom Schlüsselanhänger, über Geschenkkarten und Fußmatten bis hin zum Geschenkpapier – alles da!

Adelungstr. 5-9, Tel: 27 87 434 www.p2-darmstadt.de

Horizont Liebevoll eingerichteter SecondHand-Laden im Martinsviertel. Mode

Wilhelminenstr. 17a, Tel: 27 31 600

29


30

Ausgeh en & shop pi n g

Destille

Kleine Fluchten

Liköre, Edelbrände, leckere Essige und Öle für die Küche, Feinkost. Auch ideal, wenn man mal ein eltern- oder schwiegerelternkompatibles Präsent sucht. Wer’s noch nicht wusste: Die Inhaber sind die Eltern von TV-Koch Tim Mälzer.

Trekking- und Campingfans hierher! Hier bekommt Ihr Schlafsäcke, Zelte, Campingkocher, Taschenlampen, die passenden Klamotten und überhaupt alles, was man für den NaturTrip braucht.

Adelungstr. 1, Tel: 99 42 54. www.tim-maelzer-shop.de

Bären-Treff Was soll man sagen: Bärchen, Männchen, Frauchen, Tiere, Obst und Gemüse, alles aus Fruchtgummi. Bio, mit und ohne Gelatine, mit Stärke, mit Fruchtzucker, ganz ohne Zucker… Schuchardstr. 11, Tel: 95 13 91 www.baeren-treff.de

Panda Asia Markt Asiatische Tütensuppen, Currypasten, fernes Obst und Gemüse, Accesoires. Alles, was Asienfreunde erfreut. Auch leckeres Sushi. Saalbaustr. 18, Tel: 13 66 578

Mamacita Kleine Boutique mit ausgefallene Klamotten abseits des modischen Einheitsbreis. Super Beratung und ebenso guter Service. Luisenstraße 16, Tel: 39 67 748

Magdalenenstr. 3, Tel: 71 72 89 www.kleinefluchtendarmstadt.de

Molina Italien zum Einkaufen. Weine, Pasta, Gemüse, frische Antipasti, Käse und Schinken. Unbedingt mal Probieren. Adelungstraße 3 und Goebelstraße 21, Tel: 95 805 www.casamolina.de

...und last not least: Fingerübungen am PC zum Spielen und Arbeiten Comspot Darmstadt Der Premium-Store präsentiert alle Produkte, die Apple selbst herstellt, vom neuesten IMac bis hin zum Iphone und das passende Zubehör anderer Hersteller.. Der Shop bietet Sonderangebote, die es im Internetshop nicht gibt. Comspot Darmstadt glänzt mit Service-Leistungen. Geöffnet ist Mo.-Fr. 10-19 und Sa. 10-18 Uhr. Elisabethenstr. 18 Postadresse: Wilhelminenstr.2 in 64283 Darmstadt. Infoline: (06151) 10 188-60 www.comspot.de


au s g e h e n & s h o p pi n g

Notebook Store

Zimmermann Elektronik

Herz des Notebook-Stores ist der Showroom mit über 120 vorzeigbaren Modellen. Besonders stolz ist man über das Touchscreen-System, mit dessen Hilfe der Kunde sein gewünschtes Notebook selbst konfigurieren und direkt mit anderen Modellen vergleichen kann. Preis und Ausstattung sind sofort vom Bildschirm ablesbar und erleichtern so die Auswahl. Geöffnet ist Mo.-Sa. 920 Uhr.

Das Fachgeschäft verkauft seit über 57 Jahren Elektronik- und Computerbedarf. Zirka 20 Mitarbeiter bieten kompetente Beratung und erstklassigen Service.

Adelungstraße 24 in Darmstadt Tel: (06151) 91 82 70 www.notebook.de

31

Rheinstr. 51, DA, Infoline: (06151) 66 69-200 www.zeg-shop.de

Speedpoint Liefert alles rund um die IT: PCs und Notebooks, Server und NetzwerkKomponenten, Displays und Drucker, Computerbauteile sowie Zubehör und Verbrauchsmaterial. Rheinstraße 103, 64295 Darmstadt: (06151) 97 68-0 www.speedpoint.de

Mit Studentenausweis gibt‘s bei uns 10% Rabatt auf alles, z.B. Farben, Tapeten, Werkzeug, Laminat, Pinsel, Teppiche, Lampen... Perfekt mit Rad: Heidelberger Str. 195, DA-Bessungen, www.farbenkrauth.de


32

sport

Sport & Sportvereine Darmstadt-Cross und mehr Darmstadt-Cross Der Darmstadt-Cross ist eine der Attraktionen der deutschen Cross-Szene und die Lichtwiese Jahr für Jahr der ideale Parcours für die Crossläufer. Der ASC Darmstadt, Veranstalter des Darmstadt-Cross, weiß um seine Verantwortung: Neben zahlreichen Veranstaltungen auf der Bahn und der Straße, stellt der Crosslauf vor allem für Spitzenläufer und Nachwuchs einen wichtigen Meilenstein im Saisonauftakt dar. 22. November 2009 Start/Ziel: Auf der Lichtwiese am Hochschulstadion; Startzeiten: Ab 12 Uhr. Meldungen:

Darmstädter Ju Jutsu Verein „Asahi“ Am Lindgraben 14, 64289 Darmstadt Infoline: 71 58 80 www.ju-jutsu-darmstadt.de

FCA 04 Darmstadt Gehmerweg 24, 64291 Darmstadt www.fca04-darmstadt.de info@fca04-darmstadt.de

Akademische Fliegergruppe Darmstadt Technische Universität, 64277 Darmstadt Infolinel: (06151) 16 40 90 www.akaflieg.de

Akademische Turnverbindung Darmstadt

www.asc-darmstadt.de

Nieder-Ramstädter-Str. 140, 64285 Darmstadt Infoline: (06151) 48 200 www.dtv-darmstadt.de

Vereine

ASC Darmstadt

SV Darmstadt 98

64202 Darmstadt Infoline: (06151) 37 75 24 www.asc-darmstadt.de

Die großen Bundesligajahre der Darmstädter Lilien gehören nun schon seit einigen Jahrzehnten der Vergangenheit an. Die Stimmung bei Heimspielen des heutigen Regionalligisten am Darmstädter Böllenfalltor ist jedoch immer noch Erstliga tauglich. Nieder-Ramstädter-Str. 170, Darmstadt Infoline: (06151) 66 66 98 www.sv98.de

Baseball Club Darmstadt Whippets Elbestraße 7, 64560 Riedstadt Infoline: (06158) 97 54 33 www.darmstadt-whippets.de

Basketball-Club Darmstadt Alfred Messel Weg 7, 64287 Darmstadt Infoline: (06151) 31 34 22 www.bc-darmstadt.de


SPORT

Boule Internationale Darmstadt 1990

DSW 1912

64289 Darmstadt. Infoline: (06151) 42 30 44

Alsfelder StraĂ&#x;e 31, 64289 Darmstadt www.dsw-1912.de

Budo-Do-Tameshi Darmstadt

33

Hessen-Flieger Darmstadt

Kastanienallee 24a, 64289 Darmstadt Infoline: (06151) 97 77 85 www.budo-do-tameshi.de

Flugplatz Haus 8, 63329 Egelsbach Infoline: (0177) 20 40 341 www.hessen-flieger.de

Darmstädter Fecht-Club Nieder-Ramstädter-Str. 120, 64285 Darmstadt Infoline: (06151) 40 44 55 www.dfc1890.de

TSG 1846

Kanu-Club Darmstadt TheresenstraĂ&#x;e 11, 64579 Gernsheim Infoline: (06258) 39 19 www.kcda.de

Karate-Centrum Shotokan Darmstadt

Heinrich-Fuhr-StraĂ&#x;e 40, 64287 Darmstadt Infoline: (06151) 43 877 www.tsg-1846.de

Pulverhäuserweg 59, 64295 Darmstadt Infoline: (06151) 31 15 71 www.karate-darmstadt.de

+LAUSURSTRESS E 3CHĂ LER ÂŹUNDÂŹ3TUDENTENPREIS

IMMERçMONTAGS

  ĂŚ

IÂŹ6ORLAGEÂŹEINESÂŹ

ÂŹÂŹFĂ RÂŹ3TUDENTENÂŹUNDÂŹ3CHĂ LERÂŹBE LÂŹEINESÂŹlÂŹLMBE GĂ LTIGENÂŹ!USWEISES ÂŹGGFÂŹZZG TÂŹANÂŹ&EIERTAGENÂŹ ZOGENENÂŹ:USCHLAGSÂŹGILTÂŹNICH RSTELLUNGEN UNDÂŹBEIÂŹ$ÂŹ$IGITAL 3ONDERVO

7IEWĂ‹RSMITEINWENIG!BLENKUNG 3CHĂ LER UND3TUDENTENPREISEINDEN$ARMSTĂ‹DTER+INOS #INEMAX8$ARMSTADT 'OEBELSTRA”E )NFOS 4ICKETS  

#ITYDOME$ARMSTADT 7ILHELMINENSTRA”E )NFOS 4ICKETS  

-EHR)NFOSIM+INOUNDUNTERWWWKINOS DARMSTDTDE 3TUDENTENPR?X?6INDD 

 5HR


34

sport

Karate-Dojo Darmstadt Emilstr. 10, 64289 Darmstadt. Infoline: (06151) 23 491 www.karate-dojo.de

Orplid e.V. Weiterstädter Landstr. 50 64291 Darmstadt-Arheilgen www.orplid-darmstadt.de

Reiterverein an der TU Darmstadt Dieburger Str. 241, 64287 Darmstadt Infoline: (06151) 75 356

SG Eiche Darmstadt 1921 e.V. (Von Fußball bis Wandern) Kronstädter Weg 12, 64295 Darmstadt Infoline: (06158) 74 347 www.sg-eiche-darmstadt.de

Ski-Club Darmstadt-Odenwald Heimstättenweg 100, 64295 Darmstadt Infoline: (06151) 31 39 02 www.scdo.de

Tennis- und Eisclub Darmstadt Traisaer Straße 26, 64287 Darmstadt Infoline: (06151) 48 584 www.tec-darmstadt.de

TG Bessungen Haardtring 370, DA. Infoline: (06151) 96 37 93 www.tgb-darmstadt.de

Fitnessstudios Body Culture Otto-Röhm-Str. 51, 64293 Darmstadt Infoline: (06151) 85 50 00 Haardtring 3, 64293 Darmstadt Infoline: (06151) 31 77 43 www.killersportsclub.de

Fitness First Neckarstraße 12-16, 64283 Darmstadt Infoline: (06151) 53 93 50 www.fitnessfirst.de

McFit Pallaswiesenstraße 80, 64293 Darmstadt Infoline: (06151) 66 73 750 www.mcfit.de

Kieser Training Gräfenhäuser Straße 67, 64293 Darmstadt Infoline: (06151) 39 71 641 www.kieser-training.com

Wellventure Wiesenstraße 7-9, 64347 Griesheim Infoline: (06155) 5445 www.wellventure.de

Crunsh Eschollbrückerstraße 42, 64283 Darmstadt Infoline: (06151) 33 577 www.crunsh.de

Girls Only Amanusa Ludwigsplatz 6, Da. Infoline: (06151) 36 08 360 www.amanusa.de

Women Body Culture Bunsen Str. 51, Da. Infoline: (06151) 89 95 41 www.killersportsclub.de

Lady Life Rheinstraße 94, 64295 Darmstadt Infoline: (06151) 31 75 65 www.ladylife.de


Wie Jetpiloten fahren lernen...

...auf dem FAHRSIMULATOR für Studenten 15% Rabatt auf die Anmeldegebühr!

Die erste Fahrschule im Rhein-Main-Gebiet mit PKW Ausbildung am Fahrsimulator!

Telefon 06151 - 3604070 Öffnungszeiten: Mo - Fr 1100 - 20 00 Uhr Sa 1100 - 1300 Uhr

high tech Fahrschulen Darmstadt Wolfgang Müller Karlstr. 55 64283 Darmstadt


36

Hochsch u lsport

Lehr- und lernorientiertes Sportprogramm

Neben einer Vielfalt an sportlichen Aktivitäten, legen die TUD und die h_da ein besonderes Augenmerk auf ein lehr- und lernorientiertes Angebot. Das Programm, das sich auf Breitensport konzentriert, berücksichtigt deshalb die unterschiedlichen Ausgangsvoraussetzungen und Erwartungen der Teilnehmer/-innen durch eine Abstufung innerhalb des gewählten Kurses. Auch gesundheitsfördernde Sportaktivitäten, das sogenannte „Unifit“, könnt ihr nutzen. Hier werden unter anderem Ausdauertests, Krafttests, Körperfettmessungen, Blutdruckmessungen, Trainingsseminare, Gesundheits- und

Fitnesschecks angeboten. Mehr Infos zum Unifit findet ihr unter: www.unifit.tu-darmstadt.de

Entgeltpflichtige Kurse Für jeden entgeltpflichtigen Sportkurs ist eine gesonderte Anmeldung und Einzugsermächtigung erforderlich. Die Anmeldung ist erst ab Freigabe der Online-Buchung möglich. Die Termine werden auf der Startseite des USZ und im HochschulsportFlyer der TUD veröffentlicht. Saunabereich und Freibad Relaxen nicht vergessen! Wenn Ihr euch mal von den sportlichen Akti-


h o c h s c h u ls p o rt

vitäten oder Lehrveranstaltungen erholen wollt, so seid ihr im Darmstädter Stadion genau richtig. Hier könnt ihr wahlweise in zwei Saunaräumen und einem großen Ruheraum entspannen oder im Sommer kostenlos ins Freibad (wenn es wieder geöffnet hat) gehen. Für die Benutzung des Bereiches benötigt Ihr jedoch einen Saunaausweis, welcher ein Semester gültig ist und übers Internet oder übers USZ erhältlich ist! Der Ausweis kostet 20,- Euro. Wichtig: Aufgrund stichprobenartiger Kontrollen über die Zugangsberechtigung zum Hochschulsport, solltet ihr sicherheitshalber immer euren Studentenausweis und einen Lichtbildausweis dabei haben! Das Hochschulsportprogramm für

37

das Wintersemester 2009 ist unter http://tinyurl.com/djptyv

einsehbar! Um an einem Kurs teilnehmen zu können, solltet Ihr Euch umgehend dafür anmelden. Wissenswertes über die Anmeldebedingungen steht auf der Seite: http://tinyurl.com/cct73n

Für alle Kurse gelten die universitären Teilnahmebedingungen: http://tinyurl.com/dxhbb2

Unisport-Zentrum (USZ) an der TU Darmstadt Alexanderstraße 25, 64283 Darmstadt Tel: (06151) 16 25 18 www.usz.tu-darmstadt.de

Hochschule Darmstadt Hochschulsportbüro am Campus Dieburg Max-Planck-Straße 2, Haus F 01, Zi.106/107 www.hochschulsport.h-da.de

0* 0* ,9 ,9 14 14 0* ,90* 14 14,9 t t Mona Mona Euro/ Euro/ t t Mona Mona Euro/ Euro/

ÖFFNUNGSZEITEN ÖFFNUNGSZEITEN ÖFFNUNGSZEITEN ÖFFNUNGSZEITEN Mo, Mo,Mi Mi Miu. u.u. u.Do Do Do09.00 09.00 09.00--22.00 22.00Uhr Uhr Uhr Mo, Mo, Mi Do 09.00 --22.00 22.00 Uhr Di Diu. u.u. u.Do Do Do 07.00 07.00--22.00 22.00Uhr Uhr Uhr Di Di Do 07.00 07.00 --22.00 22.00 Uhr Sa Sau. u.u. u.So So So 10.00 10.00--18.00 18.00Uhr Uhr Uhr Sa Sa So 10.00 10.00 --18.00 18.00 Uhr

unifit unifit


38

Ku ltu r & Freizeit

Kultur und was die Freizeit noch so bietet…

Staatstheater Darmstadt

Theater Staatstheater Darmstadt Gängige Stücke, wechselndes Programm. Die Studenten (TUD, h_da, efhd, Akademie f. Tonkunst) freuen sich: mit dem Studi-Ausweis könnt ihr gratis euren kulturellen Horizont erweitern. Unser Tipp: unter der Woche hin, am Wochenende könnten die Freikarten knapp werden. Und min-

destens eine Stunde vor Beginn da sein. Georg-Büchner-Platz 1, Infos/ Spielplan/Tickets Tel.: (06151) 28 11 600 oder www.staatstheater–darmstadt.de www.theaterticket.org

Die Komödie TAP Alteingesessenes Boulevardtheater, Kinder- und Jugendtheater-Theater. Im Abendprogramm stehen Komödien und Lustspiele auf dem Spiel-


Kostenlos ins Theater!

The Black Rider

Gegen Vorlage des Studierendenausweises an der Vorverkaufs- oder Abendkasse des Staatstheaters Darmstadt erhalten Studierende der Technischen Universität Darmstadt, der Hochschule Darmstadt, der Evangelischen Fachhochschule Darmstadt und der Akademie für Tonkunst für sämtliche Veranstaltungen des Staatstheaters ein kostenloses Ticket. Tickets erhältlich ab 3 Tage vor der Veranstaltung. (Ausgenommen Premieren, Sonderveranstaltungen und Gastspiele) Das Angebot kann so oft genutzt werden, wie gewünscht. Info: www.staatstheater-darmstadt.de Vorverkauf: Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr | Samstag von 10 bis 13 Uhr Georg-Büchner-Platz 1 (Hügelstraße) | 64283 Darmstadt | Karten-Telefon 06151 2811-600


40

Ku ltu r & Freizeit

plan. Einfach mal in den Spielplan schauen. Bessunger Str. 125, Tel.: (06151) 33 555 www.die-komoedie-tap.de

Theater Moller Haus Ein kleines, feines Theater mit Charme. Vielseitiges Programmangebot - Spielort der Freien Theater Szene Darmstadt, der 28 Theatergruppen und Einzelkünstler angehören. Hier könnt ihr eigenwillige Theaterproduktionen, Kleinkunst und Kabarett oder auch Tanzperformances sehen. Das Theater verfügt zudem über eine Bar und ein gemütliches Foyer, in dem man vor oder nach der Vorstellung noch etwas trinken kann. Sandstr.10 Infoline: (06151) 26 540 www.theatermollerhaus.de

keiten. Damit soll der Bevölkerung im lokalen und regionalen Rahmen ein alternatives Theater- und Kleinkunstprogramm geboten werden, das in dieser Weise im Raum Darmstadt einzigartig ist. Lauteschlägerstraße 28a, (Hofeinfahrt neben dem Café Blu), 64289 Darmstadt Infoline: (06151) 49 23 014 www.hoffart-theater.de

Neue Bühne Darmstadt Theater wird in hautnahen Spiel- und Erlebnisräumen zur an- und aufregenden Entführung aus dem Alltag und zur Erfahrung für alle Sinne. Mit Betreten des Theaters taucht der Zuschauer in vergangene Zeiten, ferne Orte, andere Welten. Das Konzept schließt eine Bewirtung passend zum jeweiligen Stück mit ein.

halbNeun Theater

Frankfurter Landstraße 195-197, 64291 Darmstadt Infoline: (06151) 42 22 05

Charmante Kleinkunstbühne, die mit einem Programm von Musik über Kabarett bis hin zu lyrischen Kompositionen glänzt. Studis erhalten eine Ermäßigung von 3 Euro.

www.neue-buehne.de

Sandstraße 32, 64283 Darmstadt Infoline. (06151) 23 330 www.halbneuntheater.de

HoffArt Theater Das HoffART-Theater bietet Künstlern Probe- und Auftritts-Möglich-

Kikeriki-Theater in der Comedy Hall Das Kikeriki-Theater ist für die Darmstädter Kult. Schräge, kleine Handpuppen wackeln über die Bühne und babbeln Hessisch vom Feinsten. Allerdings nur für diejenigen zu empfehlen, die des hessischen Dialekts bereits mächtig sind oder ihn erlernen wollen. Karten mindestens ein


Ku lt u r & Fr eiz e it

Jugendstilbad Darmstadt

halbes Jahr vorher kaufen! Heidelberger Straße 131, Tel.: (06151) 96 42 61 www.kikeriki-theater.de www.comedy-hall.de

ternative. Breites Wellness-, Spa- und Saunaangebot. Mercksplatz 1, Tel.: (06151) 95 15 60 www.jugendstilbad.de

Bäder

Nordbad

Jugendstil-Bad

Klassisches Bad zum Trainieren. Kühle Temperaturen, 50-Meter-Bahn. Achtung: beachtet die Trainingszeiten von Schulen und Vereinen!

Schon Ende des 19. Jahrhunderts war das Bad ein beliebter Ort zum Planschen. Zwischenzeitlich wurde der Komplex für die Gastronomie genutzt, dann aber originalgetreu restauriert und im letzten Jahr neu eröffnet. Wirklich schönes Bad, vor allem bei schlechtem Wetter eine gute Al-

Alsfelder Straße 33, Tel: (06151)13 28 51

Bezirksbad Bessungen Das Bad ist ein neu renoviertes, gepflegtes und gemütliches Hallenbad im Stadtteil Bessungen, in der Nähe

41


42

Ku ltu r & Freizeit

des Orangeriegartens. Erholung suchende und Gesundheit bewusste finden hier Angebote wie Wassergymnastik und Aquajogging. Ludwigshöhstraße 10, 64285 Darmstadt Infoline: (06151) 13-23 92

Feste und Feierlichkeiten Weihnachtsmarkt 2009 Traditionell findet er auf dem historischen Marktplatz, dem vorderen Friedensplatz und am Weißen Turm statt. 23. November bis 23. Dezember Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10:30 - 21:00 Uhr und Sonntag 11:30 - 21:00 Uhr www.darmstaedter-weihnachtsmarkt.de

Was noch interessant ist... European Outdoor Film Tour 2009/2010 Das größte Film-Event der europäischen Outdoor-Community ist wieder auf Tour. Die E.O.F.T. zeigt wie vielfältig die Welt des Outdoorsports ist, erzählt spannende Geschichten von aufregenden Expeditionen und portraitiert außergewöhnliche Sportler. Mit dabei sind Outdoor-Größen wie Stefan Glowacz, der Profi-Snowboarder Travis Rice oder der amtierende Weltmeister im Eisklettern Markus Bendler, aber auch noch un-

bekannte Gesichter, wie zum Beispiel Danny MacAskill, der neue Mountainbike-Trial-Star. Zwei Stunden Spaß, Spannung und Inspiration. Die Zuschauer können sich auf 120 abwechslungsreiche Filmminuten freuen. Bei einer Themenpalette, die von Klettern, über Mountainbiking und Kajaking bis hin zum Snowboarding reicht, ist garantiert für jeden etwas dabei. 12.10., 20–22.30 Uhr, Audimax der TU Darmstadt Karolinenplatz 5 64289 Darmstadt Infoline: (06151) 16 01. www.tu-darmstadt.de www.moving-adventures.de

Darmstadt ein Wintermärchen In märchenhafter Atmosphäre die ersten Weihnachtseinkäufe erledigen oder gemütlich durch die Innenstadt bummeln - das und mehr können Besucher an diesem Sonntag in Darmstadt erleben. Die Geschäfte der Darmstädter Innenstadt haben von 13 bis 19 Uhr geöffnet. 8.11., Verkaufsoffener Sonntag in Darmstadt www.darmstadt-citymarketing.de

Himmlisches Einkaufsvergnügen Kurz vor Weihnachten öffnen die Geschäfte der Darmstädter Innenstadt noch einmal bis 23 Uhr ihre Türen. Es erwarten Sie viele tolle Serviceangebote rund um Ihren entspannten Weihnachtseinkauf. Genießen Sie den


Ku lt u r & Fr eiz e it

Darmstädter Weihnachtsmarkt und erleben Sie ein „Himmlisches Einkaufsvergnügen“. 21.12. Late-Night-Shopping in Darmstadt www.darmstadt-citymarketing.de

Jetzt - Die erzählte Zeit Unter dem Thema „Jetzt – Die erzählte Zeit“ werden Ausstellungen, ein Symposium und weitere Events an diesem Wochenende ihren Platz finden. Bewerbungsfrist: 14. November. Die Darmstädter Tage der Fotografie sind 2004 aus einer Initiative von Fotografen entstanden. Inzwischen zählt das internationale Festival zu den wichtigsten deutschen Fotoereignissen. Neben bereits etablierten Fotografen in der Hauptausstellung bekommen auch Nachwuchskünstler, die noch nicht in internationalen Galerien vertreten sind, eine Chance, ihre Exponate zu zeigen. Die meist

noch jungen Fotografen zeigen ihre ausgewählten Arbeiten innerhalb des Rahmenprogramms. Zum 3. Mal wird im nächsten Jahr auch der „Merck-Preis der Darmstädter Tage der Fotografie“ verliehen. 23.-25.04.2010 6. Darmstädter Tage der Fotografie 2010 http://tinyurl.com/nfy767

Vivarium Putzige Schopfmakaken, andere lustige Affen, Kängurus und allerhand Vogelgetier könnt Ihr im Vivarium bewundern. Oder im Streichelzoo Ziegen und Schafe füttern. Für Tierfreunde auf jeden Fall eine schöne Beschäftigung für einen langweiligen Sonntag. Eintritt für Studis 3,50 Euro. Geöffnet ist im Oktober 9-18 und November-Februar 9-17 Uhr. Schnampelweg 4, Tel.: (06151) 13 33 94 www.zoo-darmstadt.de

Vivarium Darmstadt

43


44

copyshops

Copycosmos Der Digitaldruck- und Copyshop mitten in Darmstadt-Bessungen. S/W-Kopien und Ausdrucke bis DIN A0, Laser-Farbkopien und Ausdrucke bis DIN A3 und Farbausdrucke bis 105 cm Breite. Ausserdem Verarbeitung, Layout und Gestaltung nach Wunsch. Bessunger Straße 32, 64285 Darmstadt Tel: (06151) 91 82 52 5 www.copycosmos.de

Reprozentrum Marquardt

Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Franchisenehmer bietet feinste Kopiertechnologie aus dem Hause B&W. Landgraf-Georg-Str. 15, 64283 Darmstadt Tel: (06151) 20 985 www.bw-copy-shop-darmstadt.de

Castellanos COP Copies etc. Castellanos Copies ist gleich bei der Goldenen Krone. Holzstr. 9-11, 64283 Darmstadt, Tel: (06151) 22 687

Copy Point

Das Reprozentrum für professionelle Ansprüche mit fachkundigem Personal. Neben hochwertigen Farbgroßkopien und Laserfarbkopien bietet Marquard einen digitalen Plot- und Scanservice für jeden Kopierfall an.

Im Copypoint findet Ihr einen sympatischen Service (meistens Studenten) und alles Notwendige für Euren Kopierbedarf. Ihr dürft Euch mit Gratiskaffee bedienen, es gibt leckere Bonbons und Rauchen ist erlaubt.

Lauteschlägerstr. 6, 64289 Darmstadt Tel: (06151) 97 860 www.repro-marquardt.de

Magdalenenstr. 7, 64289 Darmstadt Tel: (06151) 71 96 87 www.cp-cc.de

Staples

Copy Corner

Viel mehr als Kopierservice allein gibt es bei Staples. Der Bürodiscounter bietet vom Post-It bis zur Büroausstattung alles Erdenkliche an. Die Kopien sind aber teurer.

Die Copy Corner ist das selbe Geschäft wie der Copypoint. Bonobons, Kaffee und Service mit Herz gibt es auch dort, Rauchen ist aber nicht erlaubt.

Heidelberger Str. 185, 64285 Darmstadt Tel: (06151) 66 06 00 www.staples.de

Landwehrstraße 1, 64293 Darmstadt Tel: (06151) 29 50 62 www.cp-cc.de

B&W Copy Shop

Copy-Profis

Ein solider Copy Shop mit gutem

Bei den Copy-Profis sind alle h_da-


WLAN HOTSPOTS

Studierenden sehr gut aufgehoben. Auf dem Weg zum Hochhaus finden sich dort die besten Preise und ein akkurater Service.

lonplatz, ist auch der Copy Shop von Herrn Samir in direkter Nähe der TUD Satdtmitte.

Havelstr. 16, 64295 Darmstadt, Tel: (06151) 33 594 www.copyprofis.de

Tel.: (06151) 71 13 14

Die Kopiethek Die Kopiethek ist der kleine Bruder von den Copy-Profis. Die selben Bestpreise, ein Cola-Automat und die Nähe zum Unihauptgebäude, Schloß und den Innenstadtfachbereichen der TUD. Magdalenenstr. 5, 64289 Darmstadt Tel.: (06151) 71 73 96 www.kopiethek.de

Copy-Quick Für alle Bessunger Studies: Hier findet Ihr einen Copy Shop um die Ecke mit Bestpreisen. Heidelberger Str. 87, 64285 Darmstadt Tel.: (06151) 96 36 03 www.copy-quick.de

Copy-Watz Copy-Watz liegt perfekt für alle Studies aus dem Martinsviertel. Liebfrauenstr. 58, 64289 Darmstadt Tel: (06151) 78 48 66 www.copywatz.de

Sattar Samir Leicht zu finden, direkt auf dem Bal-

Alexanderstr. 14, 64283 Darmstadt

Hotspots für WLAN WLAN Hotspots werden in absehbarer Zeit alle Gebäude der Darmstädter Hochschulen mit Internet versorgen. Diese Hotspots findet ihr auf den folgenden Internetseiten. Hotspots der h_da: http://tinyurl.com/dn8r69 Hotspots der TUD: http://tinyurl.com/d5a4mw Hotspots der EFH-Darmstadt: http://tinyurl.com/dfv6ba

Die Einrichtung eures WLAN-Netzwerks auf dem Notebook ist manchmal etwas kompliziert. Aktuell sind an den Standorten der h_da in Darmstadt und Dieburg 155 Mobility-Points (MP) zur funktechnischen Versorgung von Innen- bzw. Außenbereichen betriebsbereit installiert, ein weiterer Ausbau ist geplant, zahlreiche Bedarfsanfragen liegen vor. Die TUD verwendet ein spezielles Internet-Client-Programm, dessen Einrichtung umständlich ist, und das leider auch die Übertragungsrate verringert.

45


46

B I B LIOTHEKEN

Bibliotheken Wo finde ich wie welches Buch? Und wer hat die beste Auswahl? Um euch die nervige Suche nach den bestbestücktesten Bibliotheken zu ersparen, haben wir, zwei alte Unihasen, euch die nennenswerten hier einmal zusammengestellt. Tipp: Es werden auch immer wieder Bibliotheksführungen angeboten, die euch eine erste Orientierung verschaffen. Rentiert sich, garantiert! Am besten einfach mal bei der erwünschten Bibliothek anrufen und nachfragen!

1) Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt (ULB) Im Schloss, Tel.: (06151) 16 58 50 Öffnungszeiten: Mo.-So.: 8-2 Uhr elib.tu-darmstadt.de

2) Stadtbibliothek Darmstadt Große Bachgasse 2, Tel: (06151) 13 27 59 Öffnungszeiten: Di.: 9-19 Uhr, Mi.: Fr: 10-17 Uhr, Do.: 10-19 Uhr, Sa.: 10-15 Uhr www.stadtbibliozhek.darmstadt.de

3) Bibliothek der Hochschule Darmstadt (h_da) Schöfferstraße 8 Tel: (06151) 16 87 81 Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7.30-16 Uhr, Fr.: 9.30-14.30 Uhr, Sa.: 9.30-13.30 Uhr

Institutsbibliotheken: www.bib.h_da.de

4) Institutsbibliotheken der TU Darmstadt Da die Technische Universität über eine große Breite an Fachbereichen und somit auch an Instituten verfügt, listen wir hier nicht jede einzelne Bibliothek auf, sondern navigieren euch durch die Homepage der TUD. www.tu-darmstadt.de/universitaet/fachbereiche/ index.de.jsp

...unter „Fach- und Studienbereiche“, linke Spalte, spezifischen Studiengang auswählen, Beispiel: „Architektur“: - Nach Anklicken des Fachbereichs auf „Einrichtungen“ gehen - „Bibliotheken“, dann „Kontakte“ anwählen


Ihr Partner für Macs, iPods und Zubehör

Satte Rabatte!

Für Schüler, Studenten und Lehrer. Kommen Sie einfach vorbei und profitieren Sie von unseren günstigen Bildungs-Konditionen.

Elisabethenstraße 18 – gegenüber Südausgang Karstadt • Fon: 06151 - 10 18 86-0


FRIZZ - Campus - Wintersemester 2009 / 2010