a product message image
{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 1

Ausgabejahr 20 | 07 - 2019

Kostenlos zum Mitnehmen

Die trauen sich was

JETZT FUNKT'S HEISS

Hochzeitsfieber in der Region

So macht Grillen Spaß


lität a u d i v i d In in... e s ig t s n ü g kann auch

Individuelle Einrichtungslösungen & Wohnaccessoires nach Maß

Maßangefertigte Textilwaren Raumplanung Auf Basis der Raummaße gestalten die Möbelhof-Spezialisten Ihre Räume, 3-dimensional, farbig und fotorealistisch.

Maßangefertigte Textilwaren Lichtplanung

Maßangefertigte Textilwaren Nähen nach Maß Im hauseigenen Möbelhof Nähstudio fertigen wir Gardinen & Co. gerne individuell nach Ihren Wünschen

Möbelhof Ingolstadt Am Hochfeldweg 6 // 85051 Ingolstadt Mo. - Fr.: 10-19.30 Uhr // Sa.: 10 -19 Uhr

www.moebelhof.de

Die passende Lichtqualität steigert die Lebensqualität. Die Möbelhof-Experten erstellen passende Lichtkonzepte.

Ihr Leben, Ihr Style und Ihr Geschmack ist einzigartig. Warum also sollten Sie Ihr Zuhause einrichten wie jeder andere? Im Möbelhof finden Sie kreative und individuelle Einrichtungsideen für jede Lebenslage. Außergewöhnliche Formen, Stoffe und Farben treffen auf ein eindrucksvolles Ambiente. Dazu bietet Ihnen der Möbelhof Maßanfertigungen bei Gardinen & Co., bei Textilien, bei Teppichen, im Bereich Schlafen sowie individuelle Lösungen im Wohnenbereich.

Seien Sie nicht mit Standard-Lösungen zufrieden, sondern machen Sie Ihr Zuhause zu Ihrem individuellen Wohlfühlbereich - zu Ihrer persönlichen Komfortzone, die Ihre Einzigartigkeit und Ihren Stil wiederspiegelt... Gerne stehen Ihnen dafür die Möbelhof Einrichtungsexperten zur Seite und erstellen für Sie komplette Raumplanungen - inklusive individueller Lichtkonzepte. Parsberg Ingolstadt moebelhof.de


NEU

und ab sofort verfĂźgbar unter

www.espresso-magazin.de

Wir sind auch auf Instagram!


Foto: Evelina Galinis

12

12

Foto: Valentina Stadler

86 46

SCHÖN & GESUND

PEOPLE 10 We love Europe

So feiert die Region Katalanische Kunst, bayerisches Bier und italienischen Wein

30 Rasierer Ade!

Permante Haarentfernung für Jedermann

20 Bis zum Horizont

LEBEN

MODE

42 Inselschönheiten

Ein Seenotretter im Interview

Fotograf Pat Amos nimmt uns mit auf Ibiza

28 Lieblinge des Monats

GENUSS

Dinge die das Reisen schöner machen

64 Hot Barbecue

Die besten Rezepte für Ihren Grillabend

SPORT 73 Neue Hoffnung

Nach dem Abstieg ist vor dem Aufstieg – junges Blut beim FCI

42

4

76 Fleiß ohne Eis

Maritta Becker macht den ERC schon jetzt fit für die Saison

Foto: AdobeStock/ 198552038

INHALT

Foto: Pat Amos

Foto: Kajt Kastl

Rubrik

64 KULTUR 82 Wo ist was los? Events in der Region

WIRTSCHAFT 94 Audi on demand

Der neue Mobilitätsservice am Standort Ingolstadt

96 Was gibt´s Neues? News, Shops & mehr


I NATALR E MOTTberaterin Medien

1 - 41 8 124 0 08 41 / 9 ruppe.de ng ie d e resso-m

n@esp

motter.

EvElin t Raffal er at in Medienber

4 01 - 40 08 41 / 98 12 599 01 72 / 85 33 in ngruppe. so-medie

pres

raffalt@es

Endlich Urlaub! Tolle Produkte die das Reisen schöner machen gibt's ab Seite 30 zu entdecken!

Reif für die Insel Liebe Leserinnen und Leser, haben Sie schon Ihren Sommerurlaub geplant? Werden Sie am Strand die Seele baumeln lassen oder sich auf eine abenteuerliche Reise in ein fernes Land begeben? Egal wofür Sie sich entscheiden, mit unseren Lieblingen des Monats (S. 28-29) zum Thema Reisen sind Sie bestens für den nächsten Urlaub ausgestattet. Steht Ihnen der Sinn danach, zu Hause zu bleiben, dann holen Sie den Urlaub doch einfach zu sich ins Wohnzimmer. Der Ingolstädter Fotograf Patrick Amos war eine Woche auf Ibiza unterwegs und präsentiert nun bei uns seine schönsten Fotografien, die dort entstanden sind. Auf unseren Grill-Seiten (S. 64-72) finden Sie Rezepte und Tipps und Tricks rund um das Thema Grillen und Barbecue. Und in unserem Interview mit Volker Beitler und Markus Halbeis (S. 38-39) erfahren Sie, wie Sie Ihren Körper fit für den Sommer machen können. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Christoph Götz

Stellvertretender Chefredakteur goetz.c@espresso-mediengruppe.de

Kajt Kastl, Fotograf



Sabine Kaczynski, Sport

Titelfoto: Adobe Stock /Drobot Dean

Sebastian Birkl, Redakteur

Katharina Rößle, Grafik

Waltraud Schlegl, Verwaltung

Michael Stern, Geschäftsführer

Stefanie Herker, Chefredakteurin 5


TESTE UNS: 30 TAGE G ININ VIP-TRA UR FÜR N ! 39 EURO

4 WOCHEN VIP-TRAINING Geräte- und Cardiotraining Kurstraining in über 110 Kursen pro Woche fle.xx-, milon- und HumanSports-Zirkel Nutzung von Sauna & Wellnessbereich

Virbrationstraining auf der PowerPlate Kinderbetreuung u. v. m.

39 S HOL‘ DIR H ZUSÄTZLIC UNSER EGBAUCH-WL! SPECIA

HOL‘ DIR ZUSÄTZLICH UNSER BAUCH-WEG-SPECIAL Abnehmkonzept ergänzend zu 4-Wochen-VIP-Training zwei InBody-Erfolgsmessungen (am Anfang / Ende des Programms) begleitendes Rezeptbuch von figurscout®

19 S

Sichere dir bei uns Premiumfitness, die nicht bei den Geräten aufhört: Geräte- und Cardiotraining, Zirkeltraining, über 110 Kurse pro Woche, persönliche Beratung, top ausgebildete Trainer, Personaltraining, großzügige Wellness- und Saunalandschaft, Ernährungskonzept, Getränkeflat, stets ein Lächeln an der Theke uvm. BEREITS

WE ARE FAMILY

14 x IN DER REGION

Positiv Fitness // Münchner Straße 144 // 85051 Ingolstadt // Fon 0841.77791 Princess Fitness // Münchner Straße 144 // 85051 Ingolstadt // Fon 0841.78518 Positiv Fitness Kösching // Untere Marktstraße 3 // 85092 Kösching // Fon 08456.964000 Positiv Fitness Wolnzach // Preysingstraße 64 //85283 Wolnzach // Fon 08442.677300 www.positiv-gruppe.de Aktionen gültig bis 31.08.2019 // Inklusiv-Leistungen können je nach Studio variieren


Achtung Seriensieger

SICHTBETONT

zum 9. Mal seit 2006 (Neuburg & Ingolstadt)

PL

A

Ku TZ 1 n Sp den ieg el

ETONT

SICHTB

„Sorry, liebe Bayern, 9 mal in Folge, da müsst ihr euch noch ein bisserl anstrengen“, schmunzeln Christian Mayerhofer, Vanessa Mayer, Katrin LahmeMünch und Stefan Lahme. PLATZ

1

Ludwigstraße 36 • 85049 Ingolstadt • Tel. 08 41– 13 31

Rosenstraße C 108 86633 Neuburg Tel. 0 84 31 – 20 03

Am Westpark 6 • 85057 Ingolstadt • Tel. 08 41– 99 33 191

sichtbetont.de

SICHTBETONT App

© Copyright Stefan Lahme und IGA OPTIC eG

Wir sagen Danke für Ihr großartiges Lob!


WILLKOMMEN ZU HAUSE WILLKOMMEN ZU HAUSE WILLKOMMEN ZU HAUSE U HAUSE NEUES NEUES VON NEUES VON DER VON DER MÖBELDER MÖBELMESSE MÖBELMESSE MESSE

COR

46 JAHRE JAHREWOHNNKOMPETENZ WOHNKOMPETENZ 46 JAHRE WOHNNKOMPETENZ Mo. 13.00 Uhr - 18.00 Uhr 46 JAHRE WOHNNKOMPETENZ Di. - Fr. 9.00 Uhr - 18.00 Uhr Sa. 10 Uhr - 16.00 Uhr

Z

Mo. 13.00 Uhr - 18.00 Uhr Di. - Fr. 9.00Uhr Uhr- 18.00 - 18.00Uhr Uhr Mo. 13.00 UhrUhr - 16.00 UhrUhr Di. Sa. - Fr.10 9.00 - 18.00 Mo. Uhr - 18.00 Uhr Sa.13.00 10 Uhr - 16.00 Uhr Di. - Fr. 9.00 Uhr - 18.00 Uhr Steinheilstraße 1 Sa. 10 Uhr - 16.00 Uhr 85053 Ingolstadt www.kramer-einrichtungen.de

COR COR COR Steinheilstraße 1 85053 Ingolstadt Steinheilstraße 1 www.kramer-einrichtungen.de 85053 Ingolstadt Steinheilstraße 1 www.kramer-einrichtungen.de 85053 Ingolstadt www.kramer-einrichtungen.de

Viele Einzelteile

und

20% 30% 40% reduziert

www.mode-maltry.de

8


Gesicht | Brust | Körper

www.in-aesthetik.de Münchener Straße 135 / 85051 Ingolstadt T +49 841 31954090 / M info@in-aesthetik.de

Dr. Jan E. Zinndorf Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Modernste Methoden auf höchstem medizinischen Niveau für Ihre natürliche Schönheit.

PLASTISCHE / ÄSTHETISCHE CHIRURGIE DR. JAN E. ZINNDORF


PEOPLE

Kurator Norbert Käs (links) mit seinen katalanischen Künstlern

¡Mira Barcelona! Acht Künstler aus Barcelona stellen im Rahmen des diesjährigen Pfaffenhofener Kultursommers ihre Werke aus Nach einem Jahr Pause, in dem die Paradiesspiele zu Ehren Joseph Maria Lutz‘ den Sommer in Pfaffenhofen kulturell ausfüllten, findet in diesem Jahr wieder ein Kultursommer in Pfaffenhofen statt. Eines der Highlights ist die Ausstellung „¡Mira Barcelona!“ in der Kunsthalle am Ambergerweg. Die Vernissage bildete gleichzeitig die

10

offizielle Eröffnung des Kultursommers, die durch Bürgermeister Thomas Herker und Kulturreferent Steffen Kopetzky erfolgte. Kuriert wurde die Ausstellung von Kulturförderpreisträger Norbert Käs, der selbst einige Zeit in Barcelona gelebt und an der Kunstakademie studiert hat und so eine gewisse Verbindung zu der

katalanischen Hauptstadt vorzuweisen hat. Bei zahlreichen Atelierbesuchen in Barcelona hat Käs die Künstler ausgesucht. Die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler sind: Sabine Finkenauer, Carles Gabarró, Nicole Gagnum, Matilde Grau, Tomas Morell, Wilfried Prager, Natalie Rey und Matias Krahn Uribe.


Besondere Trachtenmode für Damen und Herren

Fotos: Kajt Kastl

Trachten Schwer

Schlendert man durch die weiten Flure der Kunsthalle, präsentieren sich Gemälde und Objekte, Keramik und Ölmalerei, Großformatiges und moderne Stillleben, Figuration und Abstraktes. Es ist ein kaleidoskopartiger Mix aus verschiedensten Stilrichtungen, der das aktuelle Kunstgeschehen der katalanischen Metropole am Mittelmeer gekonnt einzufangen weiß. Geöffnet ist die Ausstellung noch bis 28. Juli - donnerstags bis sonntags zwischen 15 und 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Gerne beraten wir Sie individuell!

Öffnungszeiten: Bahnhofstraße 3 86529 Schrobenhausen Tel.: 08252 9100991

Di. – Fr. 9.00 – 12.00 Uhr 13.00 – 18.00 Uhr Sa. 9.00 – 13.00 Uhr


PEOPLE

DER GAUDI-GARANT Ein neuer Festwirt, ein riesiger Kettenflieger und ein Boxkampf im Festzelt – das Ingolstädter Pfingstvolksfest hatte wieder einiges zu bieten Gerade einmal 9,20 Euro für die Maß Bier – ein Schnäppchen! Verglichen mit der Münchner Wiesn, wo der Bierpreis schon im letzten Jahr die 11 Euro-Marke geknackt hatte, kam man heuer beim Ingolstädter Pfingstvolksfest vergleichsweise günstig an den Liter Gerstensaft. Wenn dann noch etwas Kleingeld übrig blieb, konnte man sich in einem der rund 80 Fahrgeschäfte und Betriebe die Zeit vertreiben, mit denen das Ingolstädter Pfingstvolksfest in diesem Jahr aufwartete. Mit dabei war zum Beispiel der höchste mobile Riesenkettenflieger der Welt, der „Jules Verne Tower“, in dem die wagemutigen Fahrgäste in 80 Metern Höhe durch die Luft gewirbelt wurden und - wenn der Adrenalinspiegel es noch zuließ - die im wahrsten Sinne atemraubende Aussicht über Ingolstadt genießen konnten. Wie man es von ihm gewohnt ist, läutete Oberbürgermeister Christian Lösel mit zwei kräftigen Schlägen und einem anschlie12

ßenden „O‘zapft is!“ die festlichen Tage zwischen dem 7. und 16. Juni ein. Den Festumzug vom Rathausplatz bestritt er zusammen mit den Stadträten, sämtlichen Weißbier-, Goaßmaß- und Hopfenköniginnen sowie Blütenprinzessinnen der Region und natürlich durften die musikalische Begleitung in Form einer Blaskapelle sowie die Wirte nicht fehlen. Im Nordbräuzelt angekommen wurde schließlich das erste Faß gezapft. Für eine Person war dieser Moment ein ganz besonderer. Daniel Schneider, 27 Jahre alt, war der neue Festwirt des Nordbräu-Zeltes. Sein Knowhow, das er als Leiter einer Catering- und Eventagentur gesammelt hat, ließ er direkt in die Programmplanung für sein Festzelt einfließen. Ein bunter Mix für Jung und Alt kam dabei heraus: Unter anderem war eine Trachtenmodenschau geboten, die Band Saustoimusi aus Hepberg performte

„AC/DC auf alpenländisch“ und am letzten Tag des Pfingstvolksfests verwandelte sich das Nordbräu-Festzelt kurzerhand in eine Boxkampf-Arena.


Praxis Dr. Voit von Thun

Kieferorthop채die f체r Kinder, Jugendliche und Erwachsene sichtbar oder unsichtbar festsitzend oder herausnehmbar Max-Joseph-Str. 7 85051 Ingolstadt Tel.: 0841-88 55 030 www.IN-Smile.de Praxis Dr.

Voit von Thun

Fotos: Kajt Kastl

Kostenlose Parkpl채tze direkt vor der T체r. 2


PEOPLE

La Dolce Vita am Rathausplatz Der Wein löst die Zunge und öffnet die Herzen - sagt man in Italien. Und Appetit macht er ganz nebenbei auch noch. Ingolstadt kann sich glücklich schätzen, dass mit dem Carrara Weinfest jährlich ein kleines Stück Dolce Vita Einzug in die Schanz hält. Ausgewählte Weine, feine Gaumenfreuden und gute Gesellschaft - was will man mehr? Stolze 57 Jahre gibt es die Städtepartnerschaft zwischen Ingolstadt und Carrara

nun schon. In Ehejahren gerechnet, wäre es nicht mehr lange bis zur Diamantenen Hochzeit. Aber Feste soll man ja bekanntlich feiern, wie sie fallen - und das Carrara Weinfest lädt gerade dazu ein, sich den Sommer noch etwas mehr zu versüßen. Frisch gemachte Focaccia, Lasagne, Pasta oder Pizza - dazu ein erfrischender Schluck Wein. Am Rathausplatz konnte man es sich vom 14. bis 29. Juni

Wir realisieren Ihre Ideen. Zur unserer Verstärkung suchen wir: • Mediengestalter • Schilder- und Lichtreklamehersteller • Monteure Neuhartshöfe 4 | 85080 Gaimerheim Tel.: 0 84 58/32 56-0 | Fax: 0 84 58/56 30 info@dreisbach-werbetechnik.com | www.dreisbach-werbetechnik.com

14

Lichtwerbung | Fahrzeugfolierungen Digitaldrucke | Montagen


U p E N ne-Sho i l n O t Aprico

shop.de c i t e m os pricot-c www.a

SCHLANK IN DEN

gutgehen lassen. Dafür sorgte ein 16-köpfiges Team aus Carrara.

NÄCHSTEN URLAUB!

Fast wie bestellt schraubten sich zum Auftaktwochenende die Temperaturen in die Höhe. Bei Live-Musik von Carlo & Pier kamen Urlaubsgefühle hoch - dafür musste man gar keine Reise in den Süden antreten. Der Wein tat sein Übriges - er lockerte Zungen und Herzen.

MÖCHTEN SIE SCHLANK IN DEN URLAUB? HABEN SIE TROTZ SPORT PROBLEMZONEN? Schmerzfrei | lebenslang anhaltend effektiver als Fettabsaugung hautstraffend & cellulitereduzierend

JETZT ZUM KENNENLERNPREIS: NUR 180 € STATT 240 €

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Inh. Gertrud Heggenstaller Riederhüttenweg 12a  86529 Schrobenhausen Telefon 0 82 52 / 8 30 35 E-Mail: info@apricot-cosmetic.de Fotos: Kajt Kastl

www.apricot-cosmetic.de

2


PEOPLE

Verkleidet als Dinosaurier und Steinzeitmenschen zog das Team der Ganzheitlichen Logopädie Ingolstadt beim Firmenlauf alle Blicke auf sich.

SPORTLICHE KOSTÜMPARADE

Neuer Teilnehmerrekord beim 3. Ingolstädter Firmenlauf von ASTech Mit den Kollegen zusammen in kreativen Outfits um die Wette laufen und dabei auch noch Gutes tun - beim ASTech Firmenlauf wird das jedes Jahr aufs Neue möglich. In nur drei Jahren hat sich die Teilnehmerzahl mehr als verdoppelt, von 2200 auf 4800 Teilnehmer. Damit konnten die Veranstalter in diesem Jahr erneut einen neuen Melderekord verbuchen. Die gesammelte Spendensumme in Höhe von 4.802 Euro wird regionalen und karitativen Zwecken zugute kommen.

Mit der schnellsten Zeit ins Ziel schaffte es Tim Madalinski. Er lief die 5,5 Kilometer lange Strecke in gerade einmal 18:07 Minuten. Nach 20:59 Minuten kam dann mit Andrea Tietz die schnellste Frau ins Ziel. Das Team „Luftwaffe Manching“ sicherte sich mit einer Gesamtzeit von 54:57 Minuten den Team-Sieg. Der Rundkurs führte die Läufer vom Start am Klenzepark zur Donau, weiter ein Stück an der Donau entlang und wieder

zurück in den Klenzepark. Viele Ingolstädter ließen sich das Spektakel nicht entgehen und standen als Motivationshilfe jubelnd am Seitenrand. Dabei gab es viel zu beobachten. Die ein oder andere ausgefallene Verkleidung war auch dieses Jahr wieder am Start. Nach dem Lauf konnten die Teilnehmer den Abend am Donauufer mit einem kühlen Erfrischungsgetränk ausklingen lassen. Um 20 Uhr folgte schließlich die Sie-

Gesundheit beginnt im Kopf! Besuchen Sie unsere Veranstaltung zu den Themen: - Die 5 Charaktereigenschaften und ihr Bezug auf uns Menschen. - Das Wunderorgan die Leber nach Anthony William, warum eine tägliche Entgiftung für Ihre Leber ein Geschenk sein wird. Termin: Ort:

24. Juli 2019 Gasthaus Feigl Heinrichstraße 5 93336 Altmannstein > kostenfreie Parkplätze vorhanden

Beginn: 19 Uhr Dauer des Vortrages: ca. 1,5 Std Unkostenbeitrag: 5 € pro Person Wegen begrenzter Sitzplätze bitte rechtzeitig anmelden

1 16

Anmeldung unter: www.ibms-Coaching-Altmuehltal.de | kk@coaching-altmuehltal.de


Abendmode für Hochzeiten und Abschlussbälle r leide Alle K chiers e v in n dene n Farbe

In sexy RettungsschwimmerMontur präsentierten sich die Bademeister Stadtwerke Ingolstadt und landeten damit beim Kreativpreis auf Platz 2.

Sch Kleid öne e Gr. 3 r von 0-5 2

%

Vie Einze le lstüc stark ke reduz iert

ider Cocktailkle en ch äd M für 6 ab Gr. 14

MODEPARADIES Mode und Tracht

Kellerweg 1 · 85084 Reichertshofen Telefon:08453/8720 www.modeparadies-springer.net

gerehrung, bei der neben den schnellsten Läufern und Teams auch wieder die kreativsten Kostüme ausgezeichnet wurden. Auf den ersten Platz schaffte es das Team rund um die Ganzheitliche Logopädie Ingolstadt, das sich dieses Jahr als Dinosaurier und Steinzeitmenschen auf die Strecke wagte.

dl tdirn Brau en e n Schö nd für d höne u sc tigam n Bräu derhose Le esten u. W

%

Dirndl vo n Viktori Swarovs a ki Aktionsp jetzt reis!

ne Schö n vo l d n Dir -52 0 Gr. 3

ÖFFNUNGSZEITEN: Fotos: Kajt Kastl

Mo. 14.00 –18.00 Uhr Di., Mi., Do., Fr. 09.00 –12.30 & 13.30 –18.00 Uhr Sa. 09.00 –13.00 Uhr


Innenstadtportrait Cryohealth Eiskalt saunieren… …und durch Selbstaktivierung des eigenen Körpers sein Wohlbefinden steigern - das können Ingolstädter seit November 2018 bei Cryohealth in der Proviantstraße 8. Die beiden Geschäftspartner Michele Midiocestomarco und Dominic Neumann wagten den Schritt in die Selbständigkeit und holten die Eissauna® nach Ingolstadt. Die Idee entstand aus eigenem Antrieb, da Midiocestomarco als aktiver Sportler einen Weg suchte, Trainingsverletzungen schneller heilen zu lassen und Muskelkater zu verringern. Einen Selbsttest hatte die Eissauna® direkt bestanden, als Neumann sich die Speiche brach und dank Eissauna® den restlichen Tag schmerzfrei war. Die Eissauna® ist aber nicht nur für Sportler, sondern für alle gedacht, die ihre Gesundheit verbessern wollen.

Die Eissauna® lässt sich in acht Programmen, von -156°C bis zu -196°C, einstellen und ist für viele Anwendungsfälle geeignet. Sie hilft beispielsweise bei Schmerzen, Hauterkrankungen und psychischen Problemen, aber auch bei Verletzungen, bei der Leistungssteigerung und beim Abnehmen. „Interessierte müssen keine Angst haben, es handelt sich in der Eissauna® um trockene Kälte durch verdampften Stickstoff. Das ist absolut ungefährlich und für die Patienten nicht unangenehm. Ein Saunagang dauert auch nur drei Minuten“, sagt Dominic Neumann. Ein besonderes Erlebnis für die Geschäftsführer war der Besuch von Kai Pflaume im Rahmen der Dreharbeiten zur Sendung „Klein gegen Groß“ (06.07.2019, 20:15 Uhr in der ARD). „Das hat wirklich Spaß gemacht und uns auch einige Aufmerksamkeit und starken Zulauf beschert“, freut sich Neumann. Beim diesjährigen Firmenlauf belegte das Cryohealth-Team beim zweiten Start übrigens den ersten Platz und landete in der Gesamtwertung auf Rang fünf. Ihre Geheimwaffe: natürlich ein Besuch der Eissauna® vor dem Start. Portrait: IN-City e.V.

Der STADTurlaub kommt! Highlights: 28.07. 29.07. 30.07. 31.07. 01.08. 02.08. 03.08.

Rodscha und Tom ab 15 Uhr Upcycling ab 15 Uhr Kasperltheater ab 15 Uhr Musik & Tanz ganztags Slam Poetry ab 18 Uhr Kinoabend ab 18 Uhr Stadttour ab 11 Uhr Anton und der Geheimbund der Tiere

...und vieles mehr!

#entdeckedeineinnenstadt


Kostenlos Parken & Busfahren in Ingolstadt mit dem

CITY TICKET

n e g a r F Sie ! h c a n da

Gutschein (2 €) zum Parken und Busfahren

Das CITY-Ticket erhalten Sie bei vielen Geschäften und Dienstleistern der Innenstadt.

Wir sind dabei:

TOTALAUSVERKAUF Beauty & Wellness

wegen ATELIERAUFGABE

AB DEM 18.07.19 STARTET DER ABVERKAUF VON MUSTERKOLLEKTIONEN, ACCESSOIRES, STOFFEN, DER EINRICHTUNG, DEKORATIONEN, MASCHINEN U.V.M.

Ihr exklusives Kosmetikstudio in der Innenstadt

Christine Thalmaier Beckerstr.2a 85049 Ingolstadt Tel.0841-34452

Bonk Mode Dipl. Des. Beate Bonk-Dornberg Milchstraße 8 85049 Ingolstadt


LEBEN

UND MITTENDRIN EIN KLEINES LICHT Im Jahr 2018 ertranken im zentralen Mittelmeer laut UNHCR im Schnitt täglich sechs Menschen bei dem Versuch das Mittelmeer zu überqueren. Der Ingolstädter Michael Kraus war für die gemeinnützige Organisation Sea-Eye an zwei je dreiwöchigen Rettungsmissionen beteiligt. Im Interview erzählt der 39-jährige Notfallsanitäter, was er dort erlebt hat.

Zwei Rettungsmissionen auf dem Mittel-

Wie wird man auf eine Mission

Seenotleitstelle (MRCC) erhalten - ich hatte

meer hast du begleitet. Wann war das?

vorbereitet?

gerade Wachdienst auf der Brücke. Etwa 4

Mein erster Einsatz für Sea-Eye war Ende

Jeder ist auf seiner Position Experte: Nautiker,

Stunden entfernt von unserer momentanen

September 2017. Ich war auf der Seefuchs als

Seeleute, Maschinisten, Mechaniker, Medi-

Position sei ein „wooden boat in distress“, ein

Sanitäter eingeteilt. Im Mai 2018 war ich dann

ziner, Koch, Wasserretter etc. Man trifft sich

das zweite Mal auf Mission.

vorab zum Crew-Training, setzt sich mit der

Fotos (2): sea-eye.org

aktuellen Lage auseinander, mit der Situation Wie kam es dazu?

in der SAR-Zone und mit den Akteuren, mit

2015 und 2016 war das Ganze ja ein großes

denen man zu tun bekommen könnte. Man

Thema, mit regelmäßigen Berichten über

lernt viel über Einsatztaktik und spielt ver-

Bootsunglücke und tausende Tote. Und dann

schiedene Szenarien durch. Also z.B. was man

hörte ich während der Arbeit einen Radio-Bei-

tut, wenn Menschen ins Wasser fallen oder

trag über Sea-Eye und den Regensburger

plötzlich Panik ausbricht.

Michael Buschheuer, der einfach ein Schiff gekauft hat, um zu helfen. Der sich gesagt hat:

Wie läuft ein typischer Tag ab?

Wenn‘s kein anderer macht, muss ich es halt

Das Schiff ist für drei Wochen durchgehend

tun. Er hatte recht. Und weil ich was kann, was

auf See und rund um die Uhr in Betrieb. Das

Sea-Eye gut brauchen konnte, nämlich Not-

heißt im Dreischichtbetrieb: Wachdienst auf

fallmedizin, hab ich am nächsten Tag gleich

der Brücke, Arbeiten an Deck, im Maschinen-

Seenotfall, gemeldet worden. Also erstmal

beim Crewmanager angerufen.

raum oder der Kombüse - und dazwischen viel

volle Fahrt in die Nacht. Als wir in die Gegend

Ich will das aber nicht so darstellen, als wäre

zu wenig Schlaf. Hinzu kommt die Seekrank-

kamen, waren alle an Bord schon in Alarmbe-

meine ehrenamtliche Arbeit jetzt so etwas

heit. Die hat die ersten Tage fast alle erwischt.

reitschaft. Es war noch immer stockfinster, die

Außergewöhnliches. Ich bin auch bei Weitem

Michael Kraus auf der Seefuchs

Seefuchs machte nur ganz langsam Fahrt, um

nicht der Einzige aus der Region, der sich in

Ist dir ein Einsatz besonders in Erinnerung

zu vermeiden, dass wir das Ziel am Ende noch

der Seenotrettung engagiert, darauf lege ich

geblieben?

rammen. Es war also gespenstisch leise, die

Wert: viele Grüße zum Beispiel an Alisa, Franz,

Meine letzte Rettung im Mai 2018. Da haben

See spiegelglatt. Die Stimmung werde ich nie

Manuel, Bert, Thais, Christoph, Eva und Max.

wir mitten in der Nacht einen Anruf von der

vergessen. Dann tauchte ein kleines Licht vor

20


PEOPLE uns auf, wurde größer. Es war eine Taschen-

Der Film „Mission Lifeline“ zeigt Einsätze

aus der rechtsextremen Ecke, aus dem Um-

lampe auf dem gemeldeten Holzboot. Nach

des gleichnamigen Seenotrettungsvereins.

feld der Identitären Bewegung, PEGIDA und

Rücksprache mit dem MRCC nahmen wir die

Nach jeder Rettung werden dort die Boo-

rechter Parteien; das hat mich erstmal nicht

Menschen an Bord. Bei der Rettung ging alles

te, mit denen die Flüchtlinge übersetzen,

besonders gestört. Beängstigend finde ich

gut. Als Ziel wurde uns der Hafen Augusta

zerstört. Macht ihr das auch?

aber, dass sich solche Lügen bis in bürgerliche

im Osten Siziliens mitgeteilt - gut zwei Tage

Ja klar, die werden in der Regel in Brand ge-

Kreise hinein verbreiten. Alle Vorwürfe, die

entfernt.

steckt. Es muss vermieden werden, dass die

hier gestreut wurden sind leicht zu widerle-

Schleuser die leeren Boote und die Motoren

gen.

Wie ist die Verfassung der Flüchtlinge, die

zurück nach Libyen bringen, um sie wieder

ihr auf dem Mittelmeer aufgreift?

zu verwenden. Dazu muss man aber sagen,

Lohnt sich die Diskussion dort?

Die Menschen sind oft dehydriert, unter-

dass es ursprünglich nicht unser Plan war,

Ich werde niemanden mit einem durchweg

zuckert, unterkühlt und gleichzeitig von der

überhaupt Menschen an Bord zu nehmen.

fremdenfeindlichen Weltbild überzeugen

prallen Sonne verbrannt. In den Booten sam-

Die Sea-Eye, die Seefuchs und auch unser

können. Aber es ist schon wichtig, dass man

melt sich ein ätzendes Gemisch aus Benzin,

neues Schiff, die Alan Kurdi, sind dafür nicht

Falschbehauptungen, Lügen und Hetze nicht

Meerwasser und menschlichen Ausschei-

ausgelegt. Plan war es immer, die Menschen

unwidersprochen stehen lässt. Da ist jeder ge-

dungen. Und darin, im Inneren, sitzen dann

in Seenot zu finden und mit Rettungswesten

fordert, solche Behauptungen zu berichtigen

nicht selten die Frauen und Kinder. An Bord

oder Rettungsinseln abzusichern, einen Notruf

und Gegenargumente zu bringen.

hört man dann die Geschichten von Verge-

abzusetzen und sie so lange zu versorgen, bis

waltigung, Folter und Sklaverei

Die Grünen stellten den

aus Libyen und sieht die Narben

Antrag, Ingolstadt zum „Sicheren Hafen“ zu machen.

- zumindest die körperlichen. Bei

Zahl der Flüchtlinge und Migranten, die in Europa über das Mittelmeer ankamen:

meinen Einsätzen hatten wir das Glück, dass wir die Leute immer rechtzeitig retten konnten. Wir hatten auch keine Toten - andere Missionen von Sea-Eye hatten

2018: 116.647 Menschen 2017: 172.324 Menschen 2016: 363.425 Menschen 2015: 1.015.877 Menschen

da weniger Glück. Es gibt ganze Festplatten voll an grauenhaften Bildern. Da würde ich gerne mal eine Dia-Show im EU-Parlament

Quelle: UNHCR

oder im Bundestag machen.

Gute Idee? Ich freue mich über den Antrag. Es wäre ein tolles Zeichen, wenn sich Ingolstadt der Aktion Seebrücke anschließen und sich mit den Seenotrettern solidarisieren würde – so wie 60 andere Städte in ganz Deutsch-

Michael Kraus im Einsatz

land zuvor. Was wünschst du dir von der

Lässt man das während der

Foto: Darrin Zammit Lupi

Politik, was von der Bevöl-

Mission an sich ran?

die Seenot-Leitstelle ein großes Schiff schickt.

kerung?

Ich glaube mit Verletzung, Krankheit, ja, auch

Bis 2017 haben wir eigentlich nur Kinder,

Ein klares Bekenntnis für die Menschenrechte!

mit dem Tod, kann ich berufsbedingt gut

Schwangere und Verletzte vorübergehend

Man hat als Lehre aus den großen Katastro-

umgehen. Wovor ich aber eine Heidenangst

an Bord genommen, um sie zu versorgen. Es

phen des letzten Jahrhunderts viele wichtige

habe, ist, jemanden sterben zu sehen, der

ging nie darum jemanden zu transportieren.

Regeln aufgestellt. Sie sind die Basis des

noch nicht sterben sollte - und nichts dage-

Aktuell ist das Problem, dass es im Seege-

jahrzehntelangen Friedens in unserem Teil der

gen tun zu können. Man hat als Crewmitglied

biet zwischen Lampedusa, Malta und Libyen

Welt und sie halten Europa zusammen. Und

eine gute psychologische Betreuung. Aber

schlichtweg kaum noch große Schiffe gibt, die

es kann nicht richtig sein, diese Regeln jetzt

es ist schon krass, wenn man sich bewusst

zur Hilfe kommen könnten. Die Militärschiffe

beim ersten „Stresstest“ aufzuweichen oder

wird, dass man im Hotspot der größten

der EU-Mission Sophia sind nicht mehr da,

ganz über Bord zu werfen.

humanitären Katastrophe Europas nach dem

Handelsschiffe meiden das Gebiet und die

Krieg unterwegs war - und wie wenig man

Rettungsschiffe der meisten anderen NGOs

Wirst du an einer weiteren Mission

eigentlich ausrichten konnte. Die Augen und

werden blockiert und in den Häfen festge-

teilnehmen?

Ohren von Marine, Frontex, Regierungen,

halten. Wer soll da zur Hilfe kommen? Da

Wenn nichts dazwischen kommt, fahre ich im

Ministerien, Presse und Milizen waren auf dich

muss man dann halt auch Menschen an Bord

Herbst wieder mit.

gerichtet. Und zu Hause hast du dann nicht

nehmen, um ihr Leben zu retten. Infos und Spendenmöglichkeiten unter

nur mit Wertschätzung, sondern vor allem mit Vorurteilen, Falschinformationen, Anfeindun-

Was empfindest du, wenn du in den Sozia-

gen und - am schlimmsten - Gleichgültigkeit

len Medien liest, ihr wärt Schlepper?

zu tun.

Diese Unterstellung kommt ja ursprünglich

sea-eye.org.

erview gibt es Das komplette Int uen Webseite! bald auf unserer ne 21


Party?

Hörl hat das Zeug dazu! Biertischgarnituren, Fässer, Geschenkeservice ... und vieles mehr.

55x in Ihrer Nähe! www.hoerl-getraenke.de Getränke Hörl GmbH · Kronwiedstr. 1 · 85088 Vohburg

Festbier ist INGOBRAU – DER SUD Speisenangebot: Brotzeiten – warm & kalt Frisch gedrehter Radi aus der Region Sonntag Mittag gibt es Ofenfrischen Schweinebraten

SOMMERFEST Samstag 03.08.2019 ab 15:00 Uhr Livemusik von der Band maxxOutt

Für die Kinder gibt es eine Hüpfburg, sowie den Spielplatz, einen Süßigkeiten Wagen & Kinderschminken!

Montag - Sonntag ab 10:00 Uhr geöffnet Tel: 0841 - 3 20 43 info@mooshaeusl.de www.mooshaeusl.de

22

Sonntag 04.08.2019 Radifest: ab ca. 10:00 Uhr Frühschoppen mit den Schanzer Musikanten ab ca. 16:00 Uhr spielen die Holledauer Randstoasutzler


Drei gute Gründe unsere Ausstellung zu besuchen

AUSSTELLUNGS-SAMSTAG Wir haben am 29.06. und 27.07. von 9 - 14 Uhr für Sie geöffnet

Design·Trends·Beratung

ABVERKAUF

Erleben Sie auf 700 m2 zukunftsweisende Gesamtlösungen rund ums Bauen und Renovieren.

ALLER

Unsere Top-Themen: Fenster · Haustüren · Zimmertüren Rollläden · Raffstores · Markisen Wintergärten

MUSTERKÜCHEN

WEGEN

ROLLADEN SCHREINEREI

UMZUG

Tel. 0 84 24-89 19 0 · Fax 89 19 19 · info@funk-in.de Erchanstr. 22 · 85049 Irgertsheim · www.funk-in.de

Geöffnet: Mo-Fr 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr, Nur 8 Kilometer vom Westpark entfernt. Weitere Termine unter www.funk-in.de Persönliche Beratung nach Terminabsprache.

www.a-mittel-werbeagentur.de

komplett · perfekt

21


PEOPLE

Liza Oberbillig & Philipp Schapfl gewinnen beim 26. Herrnbräu Masters 100 Golfer haben sich auch dieses Jahr wieder zum traditionellen Herrnbräu Masters auf dem Gelände des Golf-Clubs Ingolstadt zusammengefunden, um ihrer großen Leidenschaft nachzugehen. Gespielt wurde in drei Netto - und zwei Bruttowertungen. In der Riege der Damen setzte sich Liza Oberbillig gegen ihre Konkurrenz durch. Mit 24 Bruttopunkten sicherte sie sich den Gesamtsieg bei den Damen. Den Gesamtsieg bei den Herren konnte zum 6. Mal Philipp

Schapfl mit 35 Bruttopunkten für sich verbuchen. In der Netto Klasse A gewann Noah Schittig mit 37 Nettopunkten vor Elmar Zieglmaeier und Nicole Pfeiffer. Sieger in der Netto Klasse B wurde Jürgen Arnold mit 33 Nettopunkten vor Michael Feigl und Martin Raab. Mit 43 Nettopunkten platzierte

sich in der Netto Klasse C Justus Liedy vor Maria Rottenkolber und Pius Wagner. Den Longest Drive der Damen gewannn Verena Binner, den Longest Drive der Herren Markus Seißler. Am nächsten an die Fahne (Nearest to pin) legte Timothy Hale bei den Herren seinen Abschlag am Loch 6.

Ein Weinschmecker & ein (Ex-)Panther für das Weltfinale? Mehr als 80.000 Teilnehmer aus über 40 Nationen spielen jedes Jahr in den von Audi-Partnern organisierten regionalen Qualifikationsturnieren des Audi quattro Cups weltweit um einen der begehrten Startplätze. Die Motivation der Teilnehmer ist groß: Die jeweiligen Sieger der nationalen Endrunden treten im September in Kitzbühel gegen die internationale Konkurrenz im Weltfinale an. 24

Auf Einladung der Audi Zentrum Ingolstdt Karl Brod GmbH gingen am 14. Juni auch im Golfclub Ingolstadt 114 Teilnehmer an den Start. Erstmals 1991 ausgetragen, hat sich der Audi quattro Cup zur weltweit größten und erfolgreichsten Amateurserie im Golfsport entwickelt. Seither haben mehr als eine Million Amateurgolfer rund um den Globus an den Team-Turnieren im

Zeichen der Vier Ringe teilgenommen. Das Deutschlandfinale wird in diesem Jahr vom 26. bis 30. August in Bad Saarow ausgetragen. Jürgen Nüßler und Thomas Greilinger sind dort als Sieger des Golfturniers in Ingolstadt vertreten. Die Sieger aller Nationen treffen sich zum Weltfinale vom 22. bis 26. September im Golfclub Schwarzsee in Kitzbühel (Österreich).


Anzeige RUBRIK

VERANSTALTUNGEN TAGUNGEN – SEMINARE

Eigentümer Georg Behr mit Geschäftsführerin un d Tochter Helena Behr

D

as Chalet 19 in Gaimersheim ist (noch) ein echter Geheimtipp für Feinschmecker. Anfang Juni ließ sich das espresso-Team bei sommerlichen Temperaturen auf der Dachterrasse von Gastkoch Toni Fröschl kulinarisch verwöhnen. Absolutes Highlight des 4-Gang-Menüs: Feinstes Wagyu-Rind mit frischem Spargel.

Mhh... einfach lecke r !

Steigen Sie hoch hinauf und genießen Sie eine Zeit der Ruhe, Abgeschiedenheit, Gemütlichkeit und der außergewöhnli-

chen Chalet-19 Küche bei Ihren privaten und geschäftlichen Veranstaltungen, Tagungen, Seminaren, etc..

Aus massivem Holz und Naturmaterialien gebaut, mit

einer authentischen Einrichtung und viel Liebe zum Detail

gestaltet, offenem Kamin, vier Räumen, einer großen Dachterrasse und weitem Blick bis in die Berge

– sofern das Wetter mitspielt – bietet das Chalet-19 Platz für bis zu 40 Personen. Ausgestattet mit modernster Präsentations- und Medientechnik können Sie es ganz-/halbtags oder abends

Betriebsleiterin Mariele Bach

Geschäftsführer Em il Bergmann mit Ehefrau Elf riede

von Montag bis Sonntag buchen.

Ausführliche Informationen, Re-

servierung und Anmeldung zum Newsletter für unsere wechseln-

den kulinarischen Events mit Gastköchen unter:

WWW.CHALE T-19.DE Dieselstraße 19 | 85080 Gaimersheim 0173 32 69 554 | mail@chalet-19.de

1


zahlen, bekommen. Beim Kauf von 2 Brillen ist die 3. im Preis inbegriffen.*

3 222 €

Einstärkenbrillen

3 444 € Gleitsichtbrillen

eyes + more Ingolstadt Ziegelbräustraße 2 Tel.: 0841 99346977 www.eyesandmore.com

Mo. - Fr. 09:00 - 19:00 Uhr Sa. 09:00 - 18:00 Uhr

eyes and more GmbH, Hindenburgstraße 49, 22297 Hamburg. * Gültig beim Kauf von Brillen mit Sehstärke. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar. Hierbei handelt es sich um ein unbefristetes Angebot unserer regulären 3er-Setpreise. Der Endpreis teilt sich in gleicher Höhe auf die Brillen auf.


Foto: Adobe Stock / Marina Lohrbach

Anzeige

Zeit den Sommer zu genießen Anregungen für Ihren Garten oder Ihre Terrasse finden Sie im HausGartenPark des Bauzentrum Mayer Für besonders tolle Anregungen und Inspi-

vieles mehr präsentiert. Einzigartig in der

rationen rund um den Garten ist der Haus-

Region ist auch, dass „Drive In“ angeboten

GartenPark des Bauzentrum Mayer bereits

wird. Kunden können mit ihrem Auto und

bekannt. Jetzt ist die Zeit in der man den

Anhänger auf das Gelände fahren, vor ihrer

Sommer auf der Terrasse oder dem Balkon

ausgewählten Ware anhalten, aufladen und

genießen möchte. Die Outdoor-Ausstellung

am „Drive-In“-Kassenhäuschen bezahlen.

im HausGartenPark in der Siemensstr. 12 und

Schweres Tragen und enge Gänge, durch die

die dazugehörige 600 qm große Indoor-Aus-

man große Teile schieben muss, gehören der

stellung das „Haus im Garten“ sind auf dem

Vergangenheit an.

LEIDENSCHAFTLICH. KOMPETENT. BAUSTARK.

Fliesen Bodenbeläge

neuesten Stand und verblüffen mit den vielen Echtbeispiele. Der HausGartenPark ist mit ei-

NEU-NEU-NEU! myCube, die Ausstellung

ner Größe von ca. 3000 qm eine der größten

für Fenster/Türen/Garagentore

Gartenausstellungen Deutschlands. Garten-

Die Ausstellung „myCube“ ist für viele Besu-

liebhaber können nun die Vielfalt der Garten-

cher noch unbekannt. In den neuen Räumlich-

gestaltung ganzjährig erleben. Sie können

keiten, gleich neben dem HausGartenPark,

sich hier von der umfangreichen Auswahl an

finden Sie seit Oktober 2018 auf fast 800

Gestaltungsideen und Materialien inspirieren

qm eine Ausstellung mit großer Auswahl an

lassen, um so ihren eigenen Traumgarten zu

stilvollen und hochwertigen Fenstern, Türen

realisieren – und das zu jeder Jahreszeit und

und Garagentoren. Von der exklusiven Glastür

bei jedem Wetter. Neben Terrassenbelägen

über einbruchsichere Fenster bis hin zum

in Natur- und Betonstein, Feinsteinzeug und

modernen Sektionaltor. Im myCube haben

Holz wurde in dem zweistöckigen Gebäude

Sie die Möglichkeit, die Produkte selbst zu

der Indoor-Ausstellung auch das bisherige

testen und in Aktion zu sehen. Intelligente

Sortiment erweitert. Aktuell gibt es selbstver-

Smart-Home-Lösungen für Fenster, Jalousien

ständlich auch Gartenmöbel, Sonnenschirme,

und vieles mehr runden das Sortiment ab.

Bäder Wellness

Riesen Auswahl auf fast 800 qm

Fenster Türen Garagentore

Grillkamine, Dekoratives und vieles mehr. Jetzt noch größere Auswahl an BodenMr. Gardener, größter Fachmarkt für Holz

belägen

im Garten und Gartenbaustoffe in der

Die Fliesenabteilung des Bauzentrum Mayer

Region

hat sich um ca. 200 qm vergrößert und prä-

Mr. Gardener heißt das große Gartenparadies

sentiert damit seinen Kunden neben den Flie-

vom Bauzentrum Mayer. Auf einem Ausstel-

sen eine noch größere Vielfalt und Auswahl

lungsgelände von über 3500 qm, werden über

an Bodenbelägen. Darunter Parkett, Laminat,

25 Holz- und Gartenhäuser, sowie Carports,

Designböden, Vinyl, Massivholzdielen und

Zäune, Pavillons, Sichtschutzwände, Pergolen,

vieles mehr. Aber selbstverständlich nimmt

Spielgeräte, Steine, Terrassenplatten, Pflaster,

die traditionelle Fliese immer noch einen sehr

Terrassenholz, Pflegeprodukte, Zubehör und

großen Stellenwert ein.

HausGartenPark

SEHEN.FÜHLEN.ERLEBEN. Jeden Sonntag SchauSonntag von 13.00 bis 17.00 Uhr www.bauzentrum-mayer.de Bauzentrum Mayer GmbH & Co. KG Siemensstraße | 85055 Ingolstadt Telefon 0841 / 9544 - 0


Lieblinge des Monats

MODE

Romantisches Urlaubsdinner, Whiteparty oder gleich Hochzeit am Strand – das Kleid passt! Gefunden bei Boniberger Damenmode am Hauptplatz 35, Pfaffenhofen

Platz für Kleinigkeiten findet sich in dem Kosmetiktäschchen von BIOTHERM, gesehen in der Parfümerie Hubrich, Ludwigstr. 17, Ingolstadt

Rollt lässig mit ins Glück – die aus nachhaltigem TrifilonBiolite gefertigten von EPIC StilvollMaterial verpacken lässt sichHartschalenkoffer die Urlaubsgarderobe verstauen Reisegarderobe undvon Mitbringsel mit den Hartschalenkoffern EPIC. bestens! Zu finden bei Gefunden beimarkenkoffer.de markenkoffer.de– –Boutique, Boutique, Theresienstr. 34,34, Ingolstadt (pssst... : weitere Thersienstraße Ingolstadt (pssst... : der große Farben Modelle gibt‘s unter Online&Store hat weitere Farben & Modelle) www.markenkoffer.de)

Beauty auf Reisen – mit dem feuchtigkeitsspendenden Pflegeset von Susanne Kaufmann strahlt der Teint auch auf Ihren Urlaubsschnappschüssen, zu finden unter www.susannekaufmann.com

Magie maritim, die Farbe des Ozeans und Muschelverzierungen machen den fabelhaften Sonnenhut zu unserem liebsten Strandbegleiter, gesehen bei: Parfümerie Hubrich in der Ludwigstr. 17, Ingolstadt

28

Anzeige


MODE

Wegzehrung oder Urlaubsfeeling für Daheimgebliebene: LE CHOCOLAT DES FRANCAIS gibt‘s bei Green Glam, Apothekergässchen 3, Augsburg

AVE

L

Layout/Fotos: Rößle/ PR Boniberger/ PR Markenkoffer/ PR Bea Mode/ Illustrationen: AdobeStock/ 190000077/ 144229258/ 253536296/ 102081584/ 266312768;

Airport, Beach or City; mit romantischer Spitze und Shorts in Gute-LauneFarben ist man überall in Urlaubsstimmung. Tolle Urlaubsoutfits findet man im Xaver Mayr Modehaus in der Ludwigstr. 4, Ingolstadt

# W EL O V ETR

Refreshment to-go: Für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt unterwegs sorgt die junge Trendmarke bkr mit ihren silikonüberzogenen Glasflaschen. Gesehen bei Green Glam, Apothekergässchen 3, Augsburg

Marlene flaniert: Edle Palazzohosen und weitere italienische Designerstücke gibt‘s bei Bea Mode, Levelingstr. 1, Ingolstadt

Steht nicht nur dem Piloten! Sonnenbrillen im 70s Style gehören zu den UrlaubsMust-haves; Zu finden bei eyes + more, in der Ziegelbräustr. 2, Ingolstadt 2

29


DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG Günstig

Vergleichen Sie die Preise: www.kosmetik-wolfsteiner.de

Schnell

kurze Behandlungszeiten bei der einzelnen Sitzung

Wirksam

Deutliche Haarwuchsreduktion bereits nach 1 bis 3 Sitzungen

Schmerzfrei

und angenehm durch Slow-In-Motion-Technik

ERLEBEN SIE DEN UNTERSCHIED Lederergasse 6 · 85088 Vohburg Tel. 08457-931166 Mobil + WA 0171-5828711 info@kosmetik-wolfsteiner.de www.kosmetik-wolfsteiner.de


Anzeige

HAARLOS GLÜCKLICH

SCHÖN & GESUND Die Crux: Vor Jahren habe ich in einem an-

Kunden – und davon habe ich inzwischen

deren Studio IPL probiert und mich gefühlt

einige – sagen immer ist das ein Kinderspa-

wie in der Mikrowelle. Undenkbar wäre da

ziergang“, sagt Wolfsteiner schmunzelnd.

eine Behandlung der Bikinizone oder gar

Ich kann die Meinung nur teilen. Nichts

des Intimbereichs und selbst an den Beinen

brennt, nichts rupft, nichts reißt.

war es mehr als nur unangenehm. Wolfstei-

Jetzt heißt es warten, denn die Haare fal-

ner aber beruhigt mich: „Wir arbeiten in

len nicht sofort aus. „Nach ein, zwei Wo-

Schönes Haar ist etwas, das sich jeder

ständiger Bewegung und auch nur bis zu

chen werden Sie etwas sehen und nach

wünscht. Nur leider wachsen Haare immer

dem Punkt, wo es bei Ihnen von gut warm

vier Wochen kommen Sie, wenn Sie wollen,

dort am besten, wo man sie am wenigsten

in heiß umschlägt. Das reicht uns, um effek-

wieder“, sagt Wolfsteiner nach rund einer

haben möchte. Mir geht es da nicht anders.

tiv zu sein.“

viertel Stunde zum Abschied.

Haarfrei durch den Sommer, ohne nach-

Gesagt getan: Nachdem alle Risikofaktoren

Bei mir dauert es gar nicht so lang. Schon

zudenken, ob die Beine noch glatt genug

vom Herzschrittmacher über Epilepsie bis

nach fünf Tagen sehe ich die ersten kahlen

für den kurzen Rock, die Bikinizone noch

zur Schwangerschaft ausgeschlossen sind,

Stellen, die Haare, die an anderen Stellen

strandtauglich ist. Ohne tägliches Rasieren,

beginnt Wolfsteiner mit der Vorbehand-

nachwachsen, sind weicher und dünner als

ohne die Schmerzen beim Waxing, ohne

lung. „Das machen wir anders als andere

bisher. Und für mich steht fest: Ich komme

die unschönen Flecken und den Sonnen-

Studios und ich glaube, das ist der Grund

wieder. Erst im Vier-Wochen-Rhythmus, dann

verzicht der IPL-Methode.

warum wir immer ein bisschen erfolgreicher

in längeren Abständen, wie es Wolfsteiner

Bisher konnte ich mir das nicht vorstellen.

sind als andere.“

empfiehlt, aber auf jeden Fall so lange bis

Dann hat mir eine Freundin von S.i.M.P.L.

Gleich darauf trägt sie ein warmes Gel auf

ich den Sommer haarfrei genießen kann.

erzählt, einer Methode, die genau das

und dann geht es los: Sanft streicht sie mit

möglich machen sollte. Ich war skeptisch,

dem Kopf des Gerätes über die Haut. Wie-

dann aber siegt die Neugier.

derholt über jede Stelle. Immer solange bis

Angeboten wird die in-Motion-Technik, die

ich Stopp sage. Und tatsächlich: das Gerät

die Vorteile von Laser und IPL kombiniert,

wird gut warm, zum Ende auch ein klein

im Studio von Annemarie Wolfsteiner in

wenig heiß. Schmerzhaft ist das aber nicht,

Vohburg.

höchstens eine Sekunde lang leicht unan-

„Was wir hier machen ist eine sanfte und

genehm und selbst das nur an

schmerzfreie Methode, die die Haarwurzel

den wirklich empfindlichen Stel-

abtötet, so dass da nichts mehr wachsen

len.

kann“, erklärt Wolfsteiner. Knapp eine hal-

„Meine

be Stunde dauert das Beratungsgespräch,

männli-

das der ersten Behandlung vorausgeht.

chen

Ausführlich erklärt mir die Kosmetikerin, dass je nach Bereich rund sechs bis zwölf Anwendungen nötig sind: „Es befinden sich immer nur rund 15 Prozent der Haare in der Wachstumsphase und in der müssen wir sie erwischen, damit wir etwas bewirken.“ Licht und Wärme werden über das Haar in die Haarwurzel geleitet und töten sie ab. Deshalb darf vorab und zwischen den Behandlungen auch nur rasiert und nicht gezupft werden. Denn, „wo kein Haar ist, da kann auch nichts geleitet werden.“ Das leuchtet ein.

Auch Gesichtsbehaarung lässt sich mit der S.i.M.P.L. Methode sanft entfernen


SCHÖN & GESUND

Erneut drei Ingolstädter Chefärzte unter den besten Medizinern Deutschlands Focus Magazin verleiht TOP Mediziner-Siegel 2019 Es geht um das Wichtigste überhaupt: Unsere Gesundheit. Daher ist die Wahl des Arztes besonders wichtig. Orientierung will das Magazin Focus bieten, das seit mehr als 20 Jahren eine landesweite Liste mit den besten Ärzten ihres Faches herausgibt. Auch in diesem Jahr konnten wieder drei Ärzte des Klinikums Ingolstadt das Top Mediziner Siegel erlangen: Prof. Dr. Andreas Manseck für die Bereiche urologische Tumore und Prostata, Prof. Dr. Thomas Pollmächer für Depression, bipolare Störungen und Schlafmedizin sowie Prof. Dr. Andreas Schuck für die Strahlentherapie. Wer auf die Liste der besten Ärzte des Landes will, muss strenge Kriterien erfüllen. Das Focus Magazin erhebt gemeinsam mit dem unabhängigen Rechercheinstitut Munich Inquire Media GmbH (MINQ) Daten zu den ärztlichen Experten. Das Herzstück der Erhebung: Empfehlungen von Kollegen. Nur wer von Klinikchefärzten, Oberärzten und niedergelassenen Fachärzten besonders viele und gute Bewertungen bekommt, hat eine Chance in die Liste aufgenommen zu werden. Weitere wichtige Bausteine der Erhebung sind Patientenumfragen und Einschätzungen von Patientenverbänden und Selbsthilfegruppen. Daneben sind auch Veröffentlichungen der Fachexperten und Zertifizierungen entscheidende Kriterien.

Jahr wieder Kollegen und Patienten von der Qualität der Arbeit der Klinik für Urologie im Klinikum überzeugen konnten“, so Manseck, der die Auszeichnung nicht für sich allein in Anspruch nimmt, sondern sie als Teamleistung betrachtet. Um auch zukünftig die bestmögliche Versorgung

Prof. Dr. Andreas Manseck

Prof. Dr. Thomas Pollmächer

Prof. Dr. Andreas Schuck

Prof. Dr. Thomas Pollmächer darf sich in diesem Jahr nicht nur über die Platzierung auf der Liste der besten Ärzte für Depression und bipolare Störungen freuen, sondern auch über die Auszeichnung als Schlafmediziner. Der Direktor des Zentrums für psychische Gesundheit erhält bereits zum dreizehnten Mal in Folge das Siegel. „Focus zeichnet zwar nur Einzelmediziner aus, aber ohne ein perfekt zusammenspielendes Team wäre das kaum möglich.“ Im Zentrum für psychische Gesundheit arbeiten Experten aus den unterschiedlichen Bereichen, von Psychiatrie und Psychologie, über die Pflege bis hin zu den Therapeuten und Sozialdiensten Hand in Hand zusammen. Der Klinikdirektor freut sich, dass die Schlafmedizin als neue Kategorie aufgenommen wurde: „Einer meiner Forschungsschwerpunkte ist die Schlafmedizin. Mit dem Siegel rückt das Fachgebiet in die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit, das ist gut.“ Auch der Dritte im Bunde der Ingolstädter TOP-Mediziner, erhält die Auszeichnung zum wiederholten Mal. Prof. Dr. Andreas Schuck ist Direktor des Instituts für Strahlentherapie und radiologische Onkologie und ausgewiesener Strahlenexperte. Gemeinsam mit den Krebszentren des Klinikums versorgt das Institut Krebspatienten. Dass dies auf höchstem Niveau in Ingolstadt geschieht, bestätigt auch in diesem Jahr das Focus Siegel.

Fotos: Klinikum Ingolstadt

Bereits seit 2007 erfüllt Prof. Dr. Andreas Manseck, Direktor der Klinik für Urologie, regelmäßig die strengen Kriterien und ist auf der TOP-Ärzteliste platziert. In diesem Jahr erhält er die Experten-Auszeichnung für die Behandlung von urologischen Tumoren und der Prostata. „Ich freue mich natürlich, dass wir auch in diesem 32

anzubieten, operieren Prof. Manseck und sein Team seit April dieses Jahres mit der jüngsten Generation des OP-Roboters da Vinci. Das Klinikum Ingolstadt hat dafür die vollausgestattete Version mit schwenkbarem OP-Tisch und Simulationsfunktion angeschafft.

Die Geschäftsführung des Klinikums gratuliert den drei Chefärzten. „Wir freuen uns, dass wir nicht nur hochqualifizierte Spezialisten im Klinikum haben, sondern diese auch in der Fachwelt einen ausgezeichneten Ruf genießen und dafür zum wiederholten Mal geehrt wurden“, so Monika Röther und Dr. Andreas Tiete.


HydraFacial™ Der Beauty Trend für Sie & Ihn Probieren Sie die Gesichtsbehandlung der Stars aus. Der Sommer ist der ideale Zeitpunkt, Ihrer Haut etwas Extra-Pflege zukommen zu lassen. Und wenn Sie die Haut von Stars wie Beyonce, Eva Mendes oder George Clooney toll finden, haben Sie vermutlich schon von der Anti-Aging-Behandlung HydraFacial™ gehört.

Mein Leben. Meine Zeit. Meine Haut.

Wobei hilft es?

HydraFacial™ ist ein neuartiges Behandlungskonzept für jeden Hauttyp. Durch die Behandlung wird die Haut von abgestorbenen Hautzellen und Hautunreinheiten befreit, aber auch porentief gereinigt und tiefgreifend hydratisiert. Das Ergebnis ist eine vitalisierte Haut – langanhaltend und ohne Regenerationszeit. Und dies bereits ab 169 EUR.

Elastizität & Straffheit Leuchtkraft des Teints Gleichmäßigkeit der Hautstruktur Hyperpigmentation / Sonnenschäden Ölige / Verstopfte Haut Erweiterte Poren Fortgeschrittene Alterserscheinungen der Haut Akne

Gewichtsreduktion im Schlaf!

So erreichen Sie mit Hilfe von Hypnose mühelos Ihr Wunschgewicht und gewinnen enorm an Lebensfreude und Selbstvertrauen! www.in-aesthetik.de

HYPNOSE

Modernste Methoden auf Münchener Straße 135 / 85051 Ingolstadt höchstem medizinischen Niveau T +49 841 31954090 / M info@in-aesthetik.de für Ihre natürliche Schönheit.Wie oft haben Sie bereits versucht abzunehmen

und wie oft hat es wieder einmal nicht geklappt?

Nutzen auch Sie JETZT Kraft der Hypnose.

Gewichtsreduktion im Schlaf! Möchten Sie endlich wissen, wie Sie dauerhaft und langfristig Gewicht abnehmen können und weshalb es bisher trotz all der vielen Diäten, Eiweißpulvern und

So

Wie werden Sie sich fühlen, bei der Vo lung daran, bald sagen zu können: erreichen mit erwiesen: Hilfe Nicht vonihrHypnose Ihr Wunschgewicht EinesSie ist längst fehlender Willemühelos ist dafür verantwortlich, Ich liebe meinen wunderschönen, fitten sondern vielmehr ein ganzan wesentlicher Faktor, nämlich Ihr Unterbewusstsein schlanken Körper. und gewinnen enorm Lebensfreude und Selbstvertrauen! Wunderpillen nicht geklappt hat?

Gewichtsreduktion im Schlaf!

verfolgt ein anderes Ziel. Wir essen nicht nur aus Hunger, sondern oft aus Langeweile, aus Frust, bei Stress etc.

HYPNOSE HYPNOSE

So erreichen SieInmit Hilfe von Hypnose mühelos Wunschgewicht liefern wir Ihrem Unterbewusstsein einen neuen Ihr Plan, nicht nur mit Wie oft haben Hypnose Sie bereits versucht abzunehmen Nutzen auch Sie JETZT die demenorm Umgang mitan Essen, sondern auch mit Stress und gewinnen Lebensfreude und Selbstvertrauen! und wie oft hatoderesbelastenden wieder Situationen, einmal welche nichtSiegeklappt? Kraft der Hypnose. früher mit Essen wie kompensiert haben. HypnoMöchten Sie endlich wissen, Sie dauerhaft und Während langfristigeiner Gewicht abneh-

sesitzung Ihrem Unterbewusstsein neue und men haben können und Sie weshalb es bisherwerden trotz allinder vielenabzunehmen Diäten, Eiweißpulvern werdenSie Sie sich fühlen, bei der VorstelWie oft bereits versucht NutzenWie auch JETZT die Bilderhat? verankert, welche ganz automatisch dafür sorWunderpillen nicht geklappt lung daran, bald sagen zu können: und wie oft hat es wieder einmal nicht geklappt? Hypnose. gen, Nicht dass Ihre Kilos purzeln. dies völlig ohne Kraft der Eines ist längst erwiesen: ihr fehlender Wille Und ist dafür verantwortlich, Ich liebe meinen wunderschönen, fitten und

Verzicht oder Zwang. Möchten Sie endlich wissen,ein wieganz Sie wesentlicher dauerhaft undFaktor, langfristig Gewicht abnehsondern vielmehr nämlich Ihr Unterbewusstsein

schlanken Körper.

die einfachste und effektivste Art aus undLan- Wie werden Sie sich fühlen, bei der Vorstelmen können und weshalb es bisher trotz all ist dernicht vielen Diäten, Eiweißpulvern verfolgt ein anderes Ziel.Hypnose Wir essen nur aus Hunger, sondernund oft Weise etc. langfristig und ohne Jojo-Effekt abzunehmen. Wunderpillen nichtaus geklappt geweile, Frust, hat? bei Stress lung daran, bald sagen zu können: Eines ist In längst erwiesen: ihr fehlender Wille isteinen dafürneuen verantwortlich, Hypnose liefernNicht wir Ihrem Unterbewusstsein Plan, nicht nur mit Ich liebe meinen wunderschönen, fitten und sondern vielmehr ein ganz Faktor, Ihr Unterbewusstsein dem Umgang mit wesentlicher Essen, sondern auchnämlich mit Stress schlanken Hypnosepraxis Annette Meier • Jurastraße 16 c Körper. • 85139 Wettstetten verfolgt ein anderes Ziel.Tel.: WirSituationen, essen41) nicht nur sondern oft aus Lan-• www.hypnosepraxis-annette-meier.de oder belastenden welche Sie•Hunger, früher mit (08 99 20 aus 10 annette@meier-praxis.de geweile, aus Frust, bei Stress etc. Essen kompensiert haben. Während einer HypnoIn Hypnose liefern wir IhreminUnterbewusstsein einen neuen sesitzung werden Ihrem Unterbewusstsein neuePlan, nicht nur mit dem Umgang Essen, sondern auchautomatisch mit Stress dafür sorBildermit verankert, welche ganz oder belastenden Situationen, SieUnd früher mitvöllig ohne gen, dass Ihre Kiloswelche purzeln. dies Essen kompensiert haben. Während einer HypnoVerzicht oder Zwang. sesitzung Hypnose werden inistIhrem Unterbewusstsein neue Art und die einfachste und effektivste Bilder verankert, welche ganz dafür sorWeise langfristig undautomatisch ohne Jojo-Effekt abzunehmen. gen, dass Ihre Kilos purzeln. Und dies völlig ohne Verzicht oder Zwang.

Hypnosepraxis Annette Meier • Jurastraße 16 c • 85139 Wettstetten

Hypnose effektivste Art und Tel.: (08ist 41)die99einfachste 20 10 • und annette@meier-praxis.de • www.hypnosepraxis-annette-meier.de Weise langfristig und ohne Jojo-Effekt abzunehmen.

Hypnosepraxis Annette Meier • Jurastraße 16 c • 85139 Wettstetten Tel.: (08 41) 99 20 10 • annette@meier-praxis.de • www.hypnosepraxis-annette-meier.de

33


Kostenlose Vortragsreihe

Gesundheit im Fokus 10. Juli 2019, 17.30 Uhr Bandscheibenprobleme behandeln – mit und ohne Operation Dr. Robert Morrison, Leiter der Sektion für Konservative und operative Wirbelsäulentherapie

31. Juli 2019, 17.30 Uhr Die verletzte Hand – Wiederherstellung von Form und Funktion Dr. Günter Schmidt, Sektionsleiter Sektion Hand und Plastische Chirurgie am Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie

21. August 2019, 17.30 Uhr Arthrose! Immer gleich ein neues Gelenk? Dr. Markus Peyerl, Sektionsleiter Orthopädische Chirurgie und Endoprothetik

18. September 2019, 17.30 Uhr Sodbrennen: ignorieren, behandeln oder operieren? Prof. Dr. Stefan Hosch, Direktor der Klinik für Allgemein-, Vizeral- und Thoraxchirurgie Prof. Dr. Josef Menzel, Direktor der Medizinischen Klinik II

16. Oktober 2019, 17.30 Uhr Palliative Betreuung und gute ethische Entscheidungen bei schwerer Krankheit Dr. Michael Ried, Leiter der Palliativversorgung Dr. Andreas Sarropoulos, Leiter der klinischen Ethikberatung

13. November 2019, 17.30 Uhr Ein Knoten in der Brust – Wie geht es weiter?

Prof. Dr. Babür Aydeniz, Direktor des Gynäkologischen Krebszentrums Yue Zhuo, Oberärztin der Frauenklinik Petra Weißbach, Breast-Care-Nurse

20. November 2019, 17.30 Uhr Multiple Sklerose: Bewährte und neue Behandlungsmethoden. Update der Leitlinienempfehlung Dr. Victor Collado Seidel, Oberarzt der Klinik für Neurologie Stefan Brenner, Facharzt für Neurologie

11. Dezember 2019, 17.30 Uhr Der Schlaganfall: Ursachen, Prävention und Behandlungsmöglichkeiten Prof. Dr. Thomas Pfefferkorn, Direktor der Klinik für Neurologie

KLINIKUM INGOLSTADT GmbH Krumenauerstraße 25 | 85049 Ingolstadt Tel.: (08 41) 8 80-0 info@klinikum-ingolstadt.de | www.klinikum-ingolstadt.de


Kosmetikbehandlungen & Permanent Make-up in Neuburg a.d.Donau ab 76,- €

Wirkstoffkosmetik

Unser Behandlungsbereich in der Wirkstoffkosmetik bezieht sich auf Anti-Aging, unreine Haut & sehr sensible, empfindliche Häutchen. Zu unseren „Lieblingen“ zählt u.a. die milde & gut verträgliche polymere Fruchtsäure- & Milchsäure Behandlung ab 76 €. Bei der Wirkstoffkosmetik arbeiten wir mit

TDA

ab 69,- €

Kurz & knackig sind die Behandlungen mit unserem TDA (TransDermale Applikation) Gerät. TDA lässt Wirkstoffe tiefer in die Haut einschleusen und schafft so einen noch besseren Behandlungserfolg.

den Cosmeceuticals von AND Skincare. Diese schaffen mit ihrer hohen Dosis an Wirkstoffen hervorragende Ergebnisse. Natürlich sind die Produkte von AND Skincare frei von schädlichen Inhaltstoffen, Mineralölen, Silikonen, Duftstoffen und werden selbstverständlich ohne Tierversuche hergestellt.

Pflegekosmetik

ab 79,- €

Natur Pur sind unsere Pflegekosmetik-Behandlungen mit zertifizierter Naturkosmetik. Zu 100 % natürlich, mit einem höchstmöglichen Anteil an Bio-Rohstoffen. Komplett vegan – die reine Kraft der Natur.

Am Gries 25a · 86633 Neuburg - Joshofen Tel.: 0 84 31 - 9 08 57 22 · info@place-beaute.de

www.place-beaute.de www.kosmetik-online-kaufen.de

Microlining

440,- €

Bei Ri-soft®microlining werden mit microfeinen Nädelchen – die ausschließlich für diese feinste Härchenzeichnung entwickelt wurden – feinste Härchen als Augenbraue nachrekonstruiert.

Rolling Brows NEU

199,- €

Rolling Brows ist eine Puder Schattierung die mit Hilfe eines kleinen Rollers gearbeitet wird. Es entsteht eine Augenbraue die optisch einer mit Augenbrauenpuder nachgezogenen Braue ähnelt.

Ombre Brows

499,- €

Ombre Brows ist eine Kombination aus einer Augenbrauen Schattierung und einer Härchenzeichnung. Durch das zusammenfügen beider Techniken entsteht eine weitere sehr schöne Möglichkeit die Augenbrauen zu optimieren.

Die Rolling Brows eignen sich perfekt für alle die keine dauerhafte Augenbrauenpigmentierung wünschen. Die Haltbarkeit bezieht sich auf 6-12 Monate. Durch die kürzere Haltbarkeit eignet sich diese Technik perfekt für alle die Augenbrauen Permanent Make-up erstmal ausprobieren möchten, oder nur für eine Saison, für den Abi-Ball, für eine Hochzeit oder Urlaub tragen wollen. Lider Bei den Lidern ist eine dezente Wimpernkranzverstärkung, bis hin zu einem intensiven Lidstrich, der die Form der Augen positiv verändert, möglich.

590,- €

Lippen Es gibt viele Möglichkeiten, die Lippen optisch entweder hervorzuheben oder einfach wieder mit klaren Konturen zu versehen. Eine permanent frische, perfekt konturierte Lippe ist das Ergebnis.

399,- €

Naturell Lips NEU Naturell Lips ist eine sehr leichte, zarte Lippenpigmentiertechnik. Die Lippe wird gleichmäßig mit einem zarten natürlichen Ton pigmentiert, ohne dass sich die Kontur deutlich abzeichnet. Die Lippe ist komplett mit einer zarten Farbe gefüllt, wirkt natürlicher und voluminöser.

Unser komplettes Behandlungsangebot finden Sie auf unserer Webseite. Gerne schicken wir Ihnen unsere Angebotsliste zu. Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Sie! Sabine, Andrea & Kristina


SCHÖN & GESUND

Anzeige

NEUES IM LIFEPARK MAX Monika Kerner übernimmt mehr Verantwortung und wird operative Geschäftsführerin Volker, ab sofort gibt es eine operati-

Mitglieder da sein.

ve Geschäftsführung. Wie kam es zu

Monika, hast du keine Angst vor diesem Schritt?

der Entwicklung?

Aber für dich sind damit schon neue

Monika: Angst sicher nicht, doch

Volker: Wir möchten unseren Mitglie-

Aufgaben verbunden, oder?

diese Verantwortung zu tragen, ist na-

dern immer den besten Service und eine

Monika: Ja sicher! Ziel ist es, Volker

türlich schon etwas anderes, als in der

optimale Betreuung bieten, deshalb

bei seiner Arbeit nicht nur unterstützen,

zweiten Reihe zu stehen. Deshalb habe

wird Monika mich künftig dabei unter-

sondern auch entlasten zu können. Be-

ich Respekt vor der neuen Position und

stützen. Sie wird die Abläufe im Studio,

sonders der Einblick in neue Bereiche,

deren Aufgaben. Es ist für mich eine

das Personal und den täglichen Ge-

wie Planung und die Umsetzung von

Herausforderung, auf die ich mich sehr

schäftsbetrieb mit mir leiten und planen.

neuen Projekten finde ich sehr interes-

freue.

sant. Wie fühlt sich das an, Monika?

Ihr habt den Schritt Ende Mai Eurem

Monika: Das fühlt sich sehr gut an, ich

Habt Ihr bewusst niemanden von au-

Team mitgeteilt. Wie war die Reak-

freue mich darauf. Jeder, der im Lifepark

ßen für diese Position geholt?

tion?

trainiert, weiß wie wichtig uns die Bin-

Volker: Ja! Da gibt es immer Vor- und

Volker: Es wurde sehr gut aufgenom-

dung, die Betreuung und die Kommu-

Nachteile. Monika ist schon lange ge-

men. Deshalb bin ich mir sicher, es

nikation mit unseren Kunden ist. Meine

nug dabei. Sie kennt die Mitglieder, Mit-

wird sich schnell einspielen.

neue Position soll das unterstreichen.

arbeiter und Abläufe. Ich kenne sie und

Ich werde jetzt vermehrt auf der Fläche

ihre Einstellung zum Studio gut genug,

Dann wünschen wir Euch viel Erfolg

sein. Durch den direkten Kundenkontakt

um ihr diese Aufgaben zuzutrauen und

dabei und Dir, Monika, einen guten

kann ich noch mehr für die Belange der

zu übergeben.

Einstieg!

36


NEUE LOCATION AB:

1. JULI 2019 Seit mehr als 6 Jahren ist Frau Dr. med. Tanja Mitschele als Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Ingolstadt bekannt. Ab 1. Juli 2019 wird die Aesthetik in neuen Räumlichkeiten verantwortungsvoll und professionell weitergeführt. In langjähriger Erfahrung bietet Aestheticoncept auch weiterhin die gesamte Bandbreite der schönheitschirurgischen Methoden an: • Brustvergrößerung • Unterlidstraffung • Intimchirurgie • Bruststraffung • Facelift • Botox • Brustverkleinerung • Halslift • Hyaluronsäure

Dr. med. Tanja Mitschele Aestheticoncept Münchener Straße 144 85051 Ingolstadt Telefon +49 (0) 841 / 1380 4646 info@dr-mitschele.com www.dr-mitschele.com

• Bauchdeckenstraffung • Brauenlift • Eigenfett/Lipostructure • Fettabsaugung • Oberschenkelstraffung • Fett-Weg-Spritze • Oberlidstraffung • Oberarmstraffung


SCHÖN & GESUND

Anzeige

FIT DURCH DEN SOMMER

Der Juni hat - was die Temperaturen anbelangt - schon das ein oder andere Mal seine Muskeln spielen lassen. Sport & Hitze sind aber nicht immer ideale Partner - die Belastung für den Körper steigt. Die Fitnessexperten Volker Beitler und Markus Halbeis vom LIFEPARK MAX haben ein paar Tipps parat, um euch fit durch den Sommer zu bringen.

Welche Tipps habt ihr, damit wir unser Training auch bei heißen Temperaturen unbeschadet überstehen? Volker: In einem klimatisierten Studio trainieren (lacht). Hier herrschen einfach optimale Bedingungen. Je heißer es wird, desto stärker treibt es die Leute zu uns. Ansonsten gilt natürlich: Das Training muss an die Temperaturen angepasst werden - also einen Gang runterschalten. Und viel trinken - am besten Wasser mit einem Schuss Apfelsaft. Jeder, der längere Strecken läuft, sollte auch Flüssig-

keit mit auf den Weg nehmen. Dafür gibt es spezielle Gurte. Markus: Sich Laufstrecken suchen, bei denen man auch im Schatten laufen kann, schadet ebenfalls nicht. Angenommen, man hat es dieses Jahr etwas schleifen lassen, mit dem Sport. Wird das noch was mit der Strandfigur für den Sommerurlaub? Volker: Man kann sich immer verbessern. Es kommt natürlich

Volker Beitler und Markus Halbeis

1

auf den Ist-Zustand jedes Einzelnen an, aber es ist nie zu spät, etwas zu machen. Wer 10 Jahre nichts gemacht hat, wird aber in 4 Wochen kein SixPack bekommen. Generell sollte man schon 2-3 Monate für die Strandfigur einplanen, um auch deutlich sichtbare Erfolge zu erzielen. Was wären denn überhaupt die richtigen Übungen, für die ideale Strandfigur? Markus: Bei den Frauen ganz klassisch Bauch, Beine, Po, bei den Männern Bauch, Brust, Rücken. Es gibt aber auch neue Trends -


Anzeige RUBRIK

v.a. bei jungen Leuten - die im Sommer gut ankommen. Welche wären das denn? Markus: Das funktionelle Training zum Beispiel. Dabei kann man das Equipment mit nach draußen nehmen - ideal für den Baggersee oder den Urlaubsort. Beliebt sind die sogenannten Kettlebells, aber auch Tubes, das TRX-Training oder das Balancieren auf einer Slackline. Was bringt eigentlich mehr Erfolg? Training an den Geräten oder in den Kursen? Volker: Erfolg bringt das, was ich regelmäßig mache - und regelmäßig macht man das, was einem Spaß macht. Der Sport muss einem Freude bereiten, zwingen kann man keinen. Oberstes Ziel also: das finden, was einem gefällt. Wichtig ist es auch, sich realistische Ziele zu setzen. Hier im Lifepark Max beraten wir die Leute dazu gerne. Sommerzeit ist Biergartenzeit. Schweinebraten oder eher nicht? Markus: Leichte Kost sollte es schon sein, wenn man den Sommer über sportlich bleiben will. Heißt: Leichte Eiweiße, wenig schwere Fette, viel Flüssigkeit und viel Obst. Das heißt aber natürlich nicht, dass man auf alles verzichten muss. Volker: Apropos Biergarten: Bei unserem wöchentlichen Lederhosentraining kann in der Nähe vom Donaustrand in Tracht trainiert werden. Das ist - auch für Nichtmitglieder - kostenlos. Rund 100 Leute waren das letzte Mal mit dabei. Alle Übungen werden mit dem eigenen Körpergewicht ausgeführt - an der frischen Luft. Danke für den Tipp, das werden wir uns bestimmt einmal genauer anschauen.

5 SPORTLICHE HITZE-TIPPS Früh aus den Federn Die frühen Morgenstunden versprechen frische und kühle Luft! Trinken, trinken, trinken Am besten schon vor dem Training anfangen. Dehydrierung ist kein Spaß! Schattige Plätzchen suchen ...und die pralle Sonne meiden. Einen Gang runterschalten Man muss es ja nicht gleich übertreiben. Der richtige Sonnenschutz ...sollte wasserfest und nicht zu fettig sein.

39


Einladung zum

Ladies Brunch

rund um das interessante Thema:

„Reisen mit Kindern: Das kleine UrlaubsABC... von A wie Anreise bis Z wie Zufriedenheit" An alle Mamas mit kleinen Kindern in der Region Ingolstadt, der Möbelhof Ingolstadt und das Reisebüro „Die Reisefee im Möbelhof“ laden Sie zum „Ladies Brunch“ in das Möbelhof Restaurant ein. Neben einem Frühstück zum Vorzugspreis von 3.- Euro erwartet Sie das interessante Thema: „Reisen mit Kindern - Das kleine UrlaubsABC... von A wie Anreise bis Z wie Zufriedenheit“. Frau Leupold vom Reisebüro „Die Reisefee im Möbelhof“ stellt unterschiedliche Reisearten, eine perfekte Vorbereitung der Reise, Einreisebestimmungen, Tipps zur medizinischen Vorsorge und vieles mehr vor. Zudem sind Fachberater vor Ort und erklären unter anderem Auto-Kindersitze, Reisebetten oder Sonnenschutz für´s Auto. Außerdem werden Reise-Accessoires für einen rundum gelungenen Urlaub präsentiert. Melden Sie sich am besten gleich an, denn die Plätze sind begrenzt.

// 11. Juli, 10 bis 13 Uhr // Möbelhof Ingolstadt, Restaurant „Saal Ingolstadt“

nch Ladies Bru -13 Uhr am 11.7., 10 golstadt In f o lh e b ö im M ELDEN! JETZT ANM Anmeldung unter: www.moebelhof.de/brunch oder: werbung@moebelhof.de Möbelhof Ingolstadt Am Hochfeldweg 6 85051 Ingolstadt

// Frühstück für 3.- € // Glas Sekt zur Begrüßung gratis // Kinderbetreuung // Vortrag von Reiseexpertin Edith Leupold // Dorel-Fachberatung (MaxiCosi) // Fachberatung Reisezubehör (Sitze, Betten, Accessoires, ...) // Produktpräsentation Parsberg Ingolstadt moebelhof.de


Es gibt nachvollziehbare Gründe, weshalb Focus Deutschland, Österreich und Schweiz diese Praxis als einzige Fachpraxis für Kieferorthopädie für Ingolstadt wiederholt empfohlen hat. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und überzeugen auch Sie sich persönlich davon.

Fachpraxis für Kieferorthopädie Ingolstadt Ludwigstraße 40 85049 Ingolstadt Fon: 0841 - 936 036 rezeption@schwerbrock.de www.schwerbrock.de

LIPÖDEM KOMMEN SIE RECHTZEITIG Am Anfang der Krankheit vollbringt unsere Kryolipolyse 2.0 Wunderbares, das Ausbreiten der Fettschichten wird unterbrochen, angesammeltes Fett wird über die Lymphe abtrainiert. Mehrere betroffene Kunden sind mehr als begeistert!

Petra Haspel: Seit 40 Jahren im Dienste der Schönheit. Seit 30 Jahren selbstständige Fachkosmetikerin.

Beratungs-/Infotermin bei uns grundsätzlich kostenlos

Dr. Ulrich M. Schwerbrock MSc. Kieferorthopäde Dr. Dorothea E. Kressel MSc. Master of Science Orthodontics

KRYOLIPOLYSE 2019 Einfach cool zur Traumfigur Ultraform-Kryolipolyse 2.0 Die zertifizierte, innovative Behandlungstechnik zur permanenten Reduktion von Fettdepots mit spezifischer Kälte – jetzt noch leistungsstärker und zugleich schonender als je zuvor!

Kryolipolyse – Fettpolster sanft wegkühlen! Die Kühlung eliminiert nur Fettzellen, ohne dabei die Haut oder das umliegende Gewebe zu verletzen. Der Behandlungskopf erzeugt ein sanftes Vakuum und zieht das Hautgewebe zu dem komplett gekühlten Aluminiumadapter. Und genau das ist der große Unterschied: Keine billigen Kunststoffadapter mit zwei kleinen Kühlpanelen, sondern ein aus einem massiven Alublock gefräster Behandlungskopf mit doppelt so großem Kühlaggregat – für ein noch besseres Ergebnis!

vorher

Kontrollierte Kälte wird an die unerwünschten Fettpölsterchen abgegeben. Die Fettzellen reagieren auf die Kälte mit einem natürlichen Abbauprozess von 8 bis 12 Wochen. Es kann bei Bedarf eine weitere Behandlung für eine Fettgewebereduzierung durchgeführt werden. Ideal für Männer und Frauen gleichermaßen!

Rund um das Thema Anti-Aging bieten wir Ihnen folgende Behandlungen an: nachher

• Radiofrequenz • Ultraschall • Mesotherapie

• Microdermabrasion für eine feine und reine Haut • Needling

NEU | NEU Permanent Make UP vom Profi-Liner NEU | NEU NEUE ADRESSE

www.Glamour-Cosmetic.de

Petra Haspel | Wettstettener Str. 11b | 85101 Lenting | Telefon 0841 / 3 80 08 41


LEBEN

IBIZA FOR FREE PROJECT

42


LEBEN

PATRICK AMOS

ist dafür bekannt, auch mal unkonventionelle Wege zu gehen, um ein cooles Shooting auf die Beine zu stellen. Seit 8 Jahren arbeitet der Ingolstädter als Fotograf und hat sich vor allem mit seiner Hochzeitsfotografie in der Region einen Namen gemacht. Möchte man seinen schönsten Tag von ihm für die Ewigkeit festhalten lassen, sollte man sich rechtzeitig melden, denn gerade im Sommer ist Pat viel beschäftigt. Im Juni diesen Jahres hat sich Pat ein ganz besonderes Projekt ausgedacht.

In seinem Studio in Ingolstadt castete er Models, die ihn auf eine siebentägige Reise begleiten durften. Zielort: Ibiza. Eine Woche lang wurde geshootet, am Strand, im Meer, in den Gassen idyllischer Fischerdörfer. Ausgestattet wurden die Models von 43


LEBEN

Reflections, die Mode für die Lifestyle Shootings bereitstellten, Mode Kuttenreich stellte die Hochzeitsanzüge und Mein Hochzeitsladen versorgte die Models mit Brautkleidern. „Es musste eine wilde Mischung aus Models sein, um verschiedene Typen vor der Kamera zu haben“, erzählt Pat. Nach der Auswahl der Models hat er direkt die Flüge gebucht, wenig später konnte die 300 Quadratmeter große Finca auf Ibiza bezogen werden – alles kostenlos für die Models. Neben den Shootings gab es natürlich auch reichlich Zeit, sich kennenzulernen. „Ob bei unserer Party an den Klippen mit Musikbox bei Sonnenuntergang, wo alle sich in den Armen lagen und weinten oder bei einem spontanen Straßentanz auf dem Hippie Markt war alles an Emotionen dabei“, erinnert sich Pat. Die Foto-Crew wurde zu einer kleinen Familie, die Gespräche am Abend wurden tiefer und jeder fühlte sich einfach nur wohl.

44


LEBEN

Zum Schluss des Projekts wollte niemand mehr an den Rückflug denken. Aus den ehemals Fremden waren Freunde geworden. „Es werden jeden Tag in unserer WhatsApp-Gruppe Insider ausgetauscht, es wird gelacht, geweint und vor allem vermisst“, erzählt Pat. Dass es zu dieser einmaligen Erfahrung eine Wiederholung geben muss, das steht für Pat fest. Und er hat auch schon konkrete Pläne: „Dieses Projekt wird nun jedes Jahr stattfinden, jedes Jahr ein anderes Land, andere Leute, andere Shootings, aber vor allem jede Menge Momente, die für immer bleiben.“ 45


1

Foto: Evelina Galinis


LEBEN

HOCHZEIT UNTER PALMEN Kamila und Charlison Benschop haben sich auf Mallorca das Ja-Wort gegeben Am 02.06. feierten Kamila und Charlison in der ländlichen Idylle Mallorcas ihre Traumhochzeit zusammen mit Familie und Freunden aus aller Welt. Charlie war als Fußballprofi beim FC Ingolstadt unter Vertrag, Kamila arbeitet als Moderatorin und Dolmetscherin. Wie sie sich kennen und lieben gelernt haben und was ihre Hochzeit zu einem solch besonderen Tag gemacht hat, erzählt Kamila im Interview.

Wie habt ihr Euch kennengelernt? Ich war Charlies Dolmetscherin bei Fortuna Düsseldorf. Wir wurden bei der Saisoneröffnung vorgestellt und es hat direkt gefunkt.

Wie war der Heiratsantrag? An meinem Geburtstag hatte Charlie unsere ganze Wohnung mit Kerzen und Blumen dekoriert und mich zum Essen ausgeführt. Als wir nach dem Essen

ins Auto gestiegen sind, hat er mir die Augen verbunden und in meinen Ohren unseren Lieblingssong spielen lassen. Ich wusste nicht, wo wir hinfahren und als wir da waren, öffnete er mir die Augen und wir standen in unserer Wohnung voller Kerzenschein und Rosenblättern. Am 31.05.17 haben wir dann in Düsseldorf standesamtlich geheiratet.

Was war Euch bei der Planung wichtig? Wir wollten auf alle Fälle eine Sommerhochzeit feiern - am besten an einer ganz besonderen und einzigartigen Location. Unser Leitgedanke war: ein großes Fest. Ungezwungen und trotzdem chic - getreu unserem Motto:

„the best thing in life are the people we love, the places we´ve been and the memories we´ve made along the way“ Das wertvollste für uns ist die Zeit, die wir mit unseren liebsten Menschen

verbringen können. Deshalb war bei der Planung unseres großen Tages ganz wichtig, den wesentlichen Grund unserer Hochzeit nie aus den Augen zu verlieren.

Wo habt ihr eure Hochzeit gefeiert? Wir haben uns für das Cap Rocat auf Mallorca entschieden. Das ist eine ehemalige Militärfestung. Wir wollten beide einen eleganten und außergewöhnlichen Look für unsere Feier und fanden die Location auf Anhieb wunderschön. Auch war es uns ein Bedürfnis, mit unseren Gästen auf wundervoller Weise schöne Momente zu erleben. Unsere Familie und Freunde haben keine Mühen gescheut, um unsere Hochzeit unvergesslich werden zu lassen. Sie kamen von überall her: Deutschland, Holland, Polen, England, Spanien und Curacao. Es war so schön, alle dabei zu haben. Familie, Freunde aus der Kindheit und Freunde vom Fußball. Unsere Trauung lief deutsch-englisch ab, so dass jeder etwas verstehen konnte. 47


Fotos: Jun Kim

LEBEN

Habt ihr Euch schon vor der Trauung gesehen? Um unsere Trauung mit einem ganz besonderen Moment zu beginnen, beschlossen wir, uns in getrennten Zimmern anzukleiden und uns erst in der Kirche wiederzusehen. Als Charlison mich dann sah, lächelte er mich an und flüsterte mir ins Ohr, wie wunderschön ich aussehe. Als ich ihn in seinem tollen Anzug sah, klopfte mein Herz auch schneller.

Wo fand die Trauung statt? In der wunderschönen Kirche „Eremita de Bonany“. Es war für uns eine einzigartige Stimmung. Die Zeremonie wur48

de vom Mallorca Gospel Chor und von Alicia Awa Beisert begleitet. (Alicia ist übrigens aus DSDS bekannt). Am Ende haben alle bei „oh happy day“ mitgesungen. Ein absolutes Highlight war auch, dass meine Bridesmaids mit Charlies Trauzeugen in die Kirche eingezogen sind. Unser Sohn Charlie Junior hielt ein Schild in der Hand mit „Papi here comes Mami“, Mila durfte die Ringschachtel tragen und mein Papa führte mich zum Altar. Das waren sehr emotionale Momente für uns. Die Fürbitten wurden von den Bridesmaids und Bestman in verschiedenen Sprachen vorgetragen. Das waren auch sehr emotionale Momente für uns.. Wie gings dann weiter? Das Welcome im Cap Rocat fing an mit einem „Champagner-Tower“ und leckeren

Canapé. Beim Dinner hielt ich dann eine Rede in 4 Sprachen und überraschte Charlie mit einem Video über unsere Familie und seine Karriere. Das war sehr bewegend. Wir hatten viele Künstler und sogar Charlies Cousin Rahjoudi Benschop hat für uns gesungen. Eine wundervolle Überraschung. Ivanhoe von der karibischen Band Cache Royale hat unseren Hochzeitssong Magico gesungen und die Torte wurde von einer Feuershow begleitet. Dann ging es weiter zur Party, wo DJ Fab aus Köln für eine wahnsinnige Stimmung gesorgt hat , so dass wir bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt haben. Meine Dolphins Cheerleader sind noch als Überraschung angereist und haben eine Stuntshow gemacht.


LEBEN

Was waren noch weitere besondere Highlights an eurem großen Tag? Meine Trauzeugin Ana hat ein selbst verfasstes „Freundschaftsversprechen“ vorgetragen, dass mit den Worten „....wir lieben Euch Familie Benschop“ endete - das war für uns unglaublich emotional. Auch wollten wir eine ganz gelassene Stimmung erzeugen. Die Gäste sind während des Essens auch aufgestanden und haben zu karibischen Beats getanzt.

Hattet Ihr Unterstützung bei der Vorbereitung? Ja natürlich. Da wir das nicht alleine planen wollten, haben wir uns professionelle Unterstützung von der Weddingplanungsagentur Maleika Wedding und Event aus Deutschland geholt. Ich hatte sehr klare Vorstellungen und viele Ideen und habe bei Konzept und Umsetzung viel mitgewirkt. Unsere Fotografen waren Jun Kim, der schon auf unserer standesamtlichen Hochzeit fotografiert hat und Hochzeitsfotografin Evelina Galinis. Als Videografen hatten wir Kocak Studios gebucht, die einen unfassbaren Job gemacht haben. So viele Emotionen und Momente zusammen zu fassen war nicht einfach. 49


LEBEN

Wie hast du dein Hochzeitskleid gefunden?

Foto: Evelina Galinis

50

Foto: Evelina Galinis

Mein Traumkleid zu finden gestaltete sich schwieriger als gedacht. Ich hatte in verschiedenen Brautmodengeschäften kein Kleid gefunden, das mich vollends überzeugen konnte. Ich war auf der Suche nach etwas vielseitigem und einzigartigen. Beim Joggen habe ich mein Kleid in Lenting bei „Mein Hochzeitsladen“ gesehen. Ich habe es anprobiert und geliebt. Wir haben es

mit viel Mühe, aber mit mindestens soviel Spaß zu einem Unikat umgearbeitet. Die liebe Xenia und das Team vom Hochzeitsladen haben dabei unfassbare Arbeit geleistet. Wir haben das Kleid von Enzoani mit einem Rock vom Designer Badgley Mischka ergänzt, welchen ich dann nach der kirchlichen Trauung bei einem Tanz abgenommen habe. Mein Charlie hat vielleicht gestaunt und die Gäste waren ganz aus dem Häuschen.


Sichern Sie Ihr Geldvermögen mit Goldkauf im Birnbaumhäusl! 4,2 bis 6 % Renditegarantie! Sicher – flexibel – steuerfrei! U. a. empfohlen von Focus Money!

Gold als Fels in der Brandung – Anlagetipp in unsicheren Zeiten Premium Gold Deutschland, welches in Ingolstadt über das GOLDHAUS.INGOLSTADT seit 2014 von Juwelier Ralf Berg angeboten wird. Mit einer garantierten Goldrendite von 4,2 bis 6% plus Kursanstieg des Goldes (in den letzten 18 Jahren Überdies wird in vielen Ländern der Welt um 360%) ist es fast schon obligatorisch, seit Jahrzehnten privat viel Gold gekauft. diese Anlageform ins Vermögensportfolio So auch in Deutschland. Der gelegentliche mit aufzunehmen. Kauf von Goldmünzen und Barren ist zwar besser, als Geld nur zinslos auf Konten und Der Experte rät in drei Bereichen anzulegen: Immobilien und Grundbesitz, ins in Sparbüchsen zu horten. eigene Unternehmen oder bewährte AnlaBesser jedoch sind Goldsparpläne. Diese gefonds und in Edelmetalle, insbesondere haben sich in den letzten Jahren verstärkt in Gold als bewährtes Zahlungsmittel seit in Deutschland und im europäischen Aus- über 3000 Jahren. Gewinne aus Goldanland etabliert. Den Anlegern ermöglicht es lagen sind nach § 23 ESTG nach 12-monaauf der Basis von physisch und insolvenz- tiger Haltedauer zudem steuerfrei. geschützt gelagertem Gold, ein Vermögen für finanzielle Vorhaben und als Altersvor- Gold lässt sich jederzeit überall auf der Welt zum aktuellen Goldkurs in jede Wähsorge aufzubauen. rung umtauschen. Mit kleinen LBMA zertifizierten Stückelungen kann man wie mit Focus Money beobachtet diesen Bargeld bezahlen. Stückelungen in allen Markt seit mehreren Jahren. Besonders lukrativ und für sehr gut bis hervorragend Größen werden im GOLDHAUS.INGOLbefunden ist das Goldanlagekonzept der STADT angeboten. Handelskriege, Inflationsdesaster in vielen Ländern, Schuldenkrise und politische Veränderungen führen zu mehr Unsicherheiten und zunehmend großen Goldkäufen durch nationale Notenbanken.

t

ADT T S L O G N .I S U A H GOLD umhäusl ü

ber

im Birnba

25 Ja

g

hre be st

at

un

25 Ja

ra e B e

un

ü

ber

im Birn

g

T D A T S L O G N I . S GOLDHAU baumhäusl

hre b

er este B


1


HOCHZEIT IM GRÜNEN

Katrin und Michael gaben sich in einem Gewächshaus das Ja-Wort

Sichern Sie sich jetzt

bis zu 50% Nachlass auf ausgewählte Brautkleider! Terminvereinbarung unter 08456/9757049

85101 Lenting, Bahnhofstraße 4d info@meinhochzeitsladen.de www.meinhochzeitsladen.de


LEBEN

Wer hat sich getraut? Katrin und Michael, beide in der Produktionsplanung tätig, er bei Audi, sie beim Zulieferer Continental.

Wie haben sie sich kennengelernt? Eigentlich kennen sich Katrin und Michael schon seit der Schulzeit, hatten damals aber nie wirklich etwas miteinander zu tun. Erst vor etwa zwei Jahren, als Michael Katrin zufällig bei einem Besuch in einem Fastfood Restaurant gesehen hat, kam der Stein ins Rollen. Sie hat ihm sofort den Kopf verdreht und so schrieb er sie auf Facebook an. Zuerst ging Katrin nicht darauf ein, zeigte ihm die kalte Schulter. Doch Michael blieb hartnäckig. Mit Erfolg. Letztendlich konnte Katrin der Hartnäckigkeit von Michael nicht mehr standhalten und die beiden vereinbarten ein erstes Date. Schnell war ihnen klar: Mit dieser Person will ich mein Leben verbringen. „Ich hätte nicht gedacht, dass ich jemals einen Mann finden werde,

54

der so gut zu mir passt“, erzählt Katrin.

Der Antrag Entsprechend schnell folgte dann auch der Heiratsantrag von Michael. Letztes Jahr im August war es so weit. In einer scheinbar harmlosen Situation, auf einem idyllisch gelegenen Aussichts-

hügel in Hepberg überraschte er seine Liebste und stellte die lange ersehnte Frage, die sie sofort mit JA beantwortete. „Ich wollte ihn schon von der ersten Sekunde an heiraten“, erzählt Katrin. „Er ist wie ich, nur in männlich.“ Mit Wein und Country-Musik besiegelten sie den Abend in trauter Zweisamkeit.


LEBEN

Highlights des Tages Die Trauung und die anschließende Feier fanden an der gleichen Location, der Alten Gärtnerei in Taufkirchen, statt. Begeistert erzählen Michael und Katrin von der Trauung, die mitten in einem Gewächshaus über die Bühne ging. Umgeben von Pflanzen gaben sie sich das Ja-Wort. Mit dabei war ein freier Trauredner, der eine sehr persönliche Rede für die beiden hielt, die sie tief berührte. „Ich habe in dem Moment alles um mich herum ausgeblendet“, erinnert sich Michael. „Wir haben sehr

viel weinen müssen.“ Ein weiteres Highlight war eine Fotobox, in der sich die Gäste und das Brautpaar fotografieren lassen und die Fotos direkt ausdrucken konnten. Eingerichtet wurde sie vom Ingolstädter Fotografen Patrick Amos, der auch die Hochzeitsfotos an dem Tag schoss.

WEDDING PEOPLE LIFE VIDEO STUDIO TRAVEL

Donaustraße 3 | 85049 Ingolstadt www.patrickamos.de info@patrickamos.de

55


FEUERWERK DER KULT Helen und Martin feierten ihren besonderen Tag mit einem Mix und vietnamesischem Brauchtum

Wer steckt dahinter? Helen Porsche, geb. Ngo, Gründerin des online Brautmoden-Konfigurators „mivory“ & Martin Porsche, Software-Ingenieur bei Audi. Sie wohnen zusammen in Ingolstadt. 56

Wie haben sich die beiden kennengelernt? Eine glückliche Fügung des Schicksals brachte Helen und Martin zusammen. Vor etwa 5 Jahren waren sie beide

neu nach Ingolstadt gezogen und versuchten hier Fuß zu fassen. Um ein paar neue Leute kennenzulernen und Anschluss in der neuen Stadt zu finden, haben sie sich bei einer Facebook-Gruppe angemeldet, die regelmäßige Treffen unter den sogenannten


Rubrik

Fotos: Bettina Probst Photography

UREN aus deutschem

„Zugezogenen“ veranstaltet. Helen und Martin fanden sich beim ersten Treffen auf Anhieb sympathisch, kamen ins Gespräch und so entwickelte sich mit schnell eine Freundschaft mit einem gemeinsamen Freundeskreis. So richtig gefunkt hat es aber erst

2014, passenderweise am Tag des WM-Finales, an dem Mario Götze der deutschen Nationalmannschaft zum 4. Weltmeistertitel verhalf und ganz Deutschland in Feierlaune war. Martin und Helen hatten sich das Spiel zusammen angeschaut und waren da-

nach wieder - noch getrennter Wege - nach Hause gegangen. Doch Martin wollte diesen besonderen Moment mit Helen zusammen erleben und radelte zu ihr, um mit ihr zusammen die Siegesfeier anzuschauen. Der Rest ist Geschichte... 57


LEBEN

Wie war der Antrag?

Ein unvergesslicher Moment: Martin sieht Helen am großen Tag zum ersten Mal im Brautkleid

der also, dass der Heiratsantrag gerade dort passierte. Im Januar 2018 waren die beiden zum zweiten Mal zusammen in Vietnam, dem Geburtsland von Helens Vater. Auf der Insel Phu Quoc - einer Trauminsel aus dem Bilderbuch

mit weißem Sandstrand, türkisem Meer und Palmen so weit das Auge reicht - fasste Martin schließlich allen Mut zusammen. Er lud Helen in ein schickes Restaurant auf der Insel ein, wo sie so allmählich schon spürte, dass sich da et-

Nicht nur das Kinderfoto-Quiz sorgte für ausgelassene Stimmung bei der Feier

Das Brautkleid hat Helen aus ihrem Shop www.mivory.de Marke: Iryna Kotapska Die Hochzeitsfotos schoss Fotografin Bettina Probst

58

Foto: Hong Linh Photography

Martin und Helen lieben es, die Welt zu bereisen. Vor allem Asien hat es ihnen angetan. Kein Wun-


LEBEN

was anbahnte. Martin verhielt sich merkwürdig angespannt. „Ich habe gemerkt, dass sein Herz extrem laut pocht“, erinnert sich Helen. „Es hat nicht laut gepocht. Ich war kurz vorm Herzstillstand“, korrigiert Martin scherzhaft. Nach dem gemeinsamen Essen, am Strand in trauter Zweisamkeit, ging Martin schließlich auf die Knie und stellte die alles entschiedende Frage.

Foto: Hong Linh Photography

Als Abendkleid trug Helen ein traditionelles vietnamesisches Kleid(Áo dài), das ihre Cousine für sie geschneidert hat. Bei dem Hut handelt es sich um einen Khan Dong.

lange hat die Suche einer geeigneten Location in Anspruch genommen. Doch nach einiger Recherche sind Helen und Martin dann doch fündig geworden. Voller Begeisterung berichten die beiden von der Feier in ihrer Eventlocation, dem Excalibur in Schrobenhausen. Dort wurde ordentlich gefeiert, bis tief in die Nacht hinein, bis die Gäste mit den von Helen organisierten Bussen zurück ins Hotel nach Ingolstadt kutschiert wurden. Die Feier war voller Einlagen und Überraschungen für die beiden. Es gab ein Quiz, bei dem das frisch vermählte Brautpaar Kinderfotos den anwesenden Gästen zuordnen musste, es wurde Reise nach Jerusalem gespielt und zu guter letzt trat sogar ein Feuer-Artist auf. Als Geschenk bekam das Brautpaar unter anderem ein liebevoll zusammengestelltes Kochbuch mit den persönlichen Lieblingsrezepten der Gäste.

Wir freuen uns auf Sie!

JETZT NEU Terminvereinbarung online

www.evas-haarstudio.de

Die Hochzeitsplanung & der große Tag In Ingolstadt ist Heiraten gar nicht so einfach. Spontan geht hier gar nichts. Entsprechend

Um Styling und Frisur kümmerte sich das Team von „evas Haarstudio“

Donaufeldstr. 22 • 85077 Manching Telefon 0 84 59 - 63 72 59


Foto: Hong Linh Photography

LEBEN

Vietnamesischer Brauchtum & der schönste Moment Stark in Erinnerung geblieben ist den beiden der Moment vor der Trauung in der Asamkirche. Traditionell holt die Familie des Bräutigams die Braut zu Hause ab und begleitet sie in die Kirche. Zusammen wird an die Ahnen gedacht und ihnen Geschenke dargeboten. Auf einem eigens zu diesem Zweck eingerichteten Altar in der Wohnung der beiden wurden die Präsente, darunter Gebäcke, Tee, Obst, Wein und ein Spanferkel war auch dabei, drapiert. Beide Familien kamen zu diesem Zweck zusammen, insgesamt 38 Personen. „Eigentlich ist unsere Wohnung gar nicht groß genug dafür“, scherzt Helen. Doch irgendwie hat es dann doch geklappt. Und es wurde richtig emotional. „Es sind einige Tränen geflossen“, erinnert sich Helen. „Ich habe meinen Vater davor noch nie weinen gesehen.“

Schuhe und Gürtel stammen von MEN

Ihr Spezialist für den

schönsten Tag im Leben

MODERNE FLORISTIK, SCHNITTBLUMEN, HOCHZEITSFLORISTIK, TRAUERBINDEREI, TOPFPFLANZEN & GRABPFLEGE

GÄRTNEREI TRÖGL Mitten in der Stadt und doch im Grünen! Brodmühlweg 1, 85049 Ingolstadt, 0841 34547 info@gaertnerei-troegl.de | www.gaertnerei-troegl.de

60

Für ihren großen Tag sollten es Pfingstrosen sein, die das florale Motto vorgaben, das war Helen schon früh klar. Fündig ist sie schließlich bei der Gärtnerei Trögl geworden, die genau die richtigen Dekors für ihren Geschmack hatten. Auch der Brautstrauß von Helen bestand aus Pfingstrosen von der Gärtnerei Trögl.


Anzeige LEBEN

THERME ERDING – SÜDSEEFEELING MEETS SCHLAGER

In der größten Therme der Welt erwartet die Gäste ein unvergleichliches Südseeparadies unter freiem Himmel. Denn dank der zu öffnenden Glasdächer verwandelt sich die THERME ERDING in eine einzigartige Open-Air-Urlaubswelt. Highlight im Thermengarten ist die spektakuläre Doppel-Reifenrutsche The Big Wave. Mit 45 km/h Top-Speed und Kräften bis zu 3,6 G sind Action und Adrenalin garantiert.

Sowohl Spaß als auch Entspannung erleben die Besucher im Wellenbad: Groß & Klein baden in meterhohen Wellen und lassen sich anschließend über den Crazy River in den weitläufigen Außenpool mit Poolbar treiben. 30 Thermalwasserbecken erstrecken sich über die Paradiese der THERME ERDING. Darin erfahren bereits die Kleinsten, wie erholsam Thermalheilbaden ist. Für prickelndes Vergnügen sorgen die Sprudel-Terrassen im Baligarden der VitalOase (ab 16 J.) und die textilfreie VitalTherme & Saunen (ab 16 J.) begeistert mit der neuen Seesauna am malerischen Natursee. Kostenlose Aktiv- & Wellnessprogramme, Ferienanimation und riesige Gartenanlagen machen das Urlaubsglück perfekt.

Unvergessliche Schlager-Momente Am Samstag, den 3. August, begrüßt die THERME ERDING alle Schlagerfans zum großen Volksmusik- und Schlagertag. Mit dabei ist die wohl bekannteste Familienband aus der Schweiz: Oesch´s die Dritten. Mit ihrem typischen Oesch-Sound, herzhaften Jodelpassagen und ihrer positiven Ausstrahlung versprühen sie in der THERME ERDING pure Lebensfreude! Auch die brillante Schlager-Sängerin Linda Fäh verzaubert an diesem Sommertag alle Besucher. Mit ihrem neuen Album „Herzschlag“ lässt sie die Herzen aller Thermengäste wortwörtlich höher schlagen. Wo sonst erlebt man die einmalige Show der berühmten Schlager-Stars, während man mit einem fruchtig-frischen Südseecocktail im großen Open-Air-Pool badet?

THERME ERDING | Thermenallee 1-5 | 85435 Erding | www.therme-erding.de

61


LEBEN

Zwischen Momenten des Glücks und richtig harter Arbeit Claudia und Pascal von Unvergesslich Events verwandeln den Carraraplatz für das diesjährige Ingolstädter Bürgerfest in eine Erlebniszone der besonderen Art An einem Samstag im Juni soll die Hochzeit von Melissa und Markus stattfinden. Im Schlossgarten, umgeben von Apfelbäumen wird die freie Trauung stattfinden, Kaffee und Kuchen gibt es ganz romantisch unter hohen Linden. Später dann wird die Hochzeitsgesellschaft in den wunderschön geschmückten Barocksaal geleitet, in dem das Abendessen und die anschließende Party stattfinden wird. Claudia und Pascal mit ihrem Team von Unvergesslich Event & Lifestyle haben jede Menge im Vorfeld zu tun. „Am meisten freut es mich, wenn die Brautpaare wirklich glücklich sind, wir merken dass wir alles richtig gemacht haben und der Tag genau so wie gewünscht verläuft – vielleicht sogar noch ein bisschen besser als gedacht“, sagt die Chefin während sie die eingedeckten Tische nochmal kontrolliert. Es darf schließlich kein Platz anders eingedeckt sein als der andere. „Es muss einfach perfekt sein und da gehört auch der gleichmäßige Abstand des Gedecks dazu“, erzählt die Ingolstädterin. Bei Unvergesslich Event & Lifestyle kommt alles aus einer Hand, von der Konzepterstellung bis zur Durchführung der Veranstaltung. Hier wird vom Equipment, des Bar-/Servicepersonals sowie der Vermittlung verschiedener Dienstleister wie Bands, Trauredner, Blumenschmuck etc. alles durch Unvergesslich Events erledigt. „Wir arbeiten mit unserem eigenen Personal so können wir sicherstellen, dass die Veranstaltung läuft und darauf sind wir stolz“. Immer wieder etwas Neues erleben, das wollten Pascal und Claudia nach einer 62

langen Zeit in der Gastronomie. Beide sind bereits seit über 15 Jahren in der Gastronomie tätig und lieben diesen Job. „Wir wollten zusammen etwas bewirken, tolle Projekte stemmen und unserer Kreativität freien Lauf lassen, das ist im angestellten Verhältnis nicht so einfach“, Pascal weiß wovon er redet, da er bereits in früheren Jahren selbst eine Bar in der Innenstadt von Ingolstadt betrieb. Seit 2014 haben die beiden das Unternehmen Unvergesslich Event & Lifestyle und ermöglichen sich dadurch einen Traum. „Wir können so viele verschiedene Events machen wie wir gerade lustig sind und freuen uns auf jedes einzelne“, so zum Beispiel das Bürgerfest in Ingolstadt am Carraraplatz 2019. „Wir haben uns in den wunderschönen Carraraplatz mitten in der Altstadt und trotzdem etwas weg vom Trubel, sofort verliebt.“ Und diesen am Bürgerfest bewirten zu dürfen, freut die beiden natürlich besonders. Etwas mit viel Charme, trotzdem jung und hipp, ein wenig bunt und natürlich mit qualitativ hochwertigen Produkten zu arbeiten, das war der Vorsatz mit dem Unvergesslich Events das Konzept für das diesjährige Bürgerfest erstellt hat. Eine Bühne mit einem Bühnenprogramm, das die Besucher des Carraraplatzes ansprechen soll war schnell gefunden und in die Tat umgesetzt. „Wir wollten für jeden das gewisse Etwas haben“. Deshalb werden tolle Bands mit ganz verschiedenen Musikrichtungen auf der WEINSCHMECKER UNVERGESSLICH BÜHNE auftreten.

„Natürlich ist eine Bühne und die Bewirtung eines ganzen Platzes nicht ganz günstig“, erklärt uns Pascal. Dafür braucht man Sponsoren, sonst ist das für uns alleine nicht machbar. Deshalb und auch aufgrund der hervorragenden Qualität der Produkte haben die beiden den Weinschmecker Ingolstadt mit ins Boot geholt. „Wir wollten den Leuten keinen Fusel vorsetzen, der dann sündhaft teuer über die Theke geht“, das war Anspruch an sich selbst. Zudem arbeitet Unvergesslich Events auch bei allen anderen Veranstaltungen mit dem Weinkenner in Ingolstadt zusammen. Somit wird am Carraraplatz der Wein vom Weinschmecker verkauft. Es wird eine Weinkarte und natürlich eine sommerliche Getränkekarte geben, die keine Wünsche offen lässt, versichern die beiden. Die Möblierung und Gestaltung des Carraraplatzes wird mit viel Selbstgebasteltem geschmückt sein, wie zum Beispiel Loungen aus Altreifen. Dazu wurde im Lager von Unvergesslich Events in den letzten Wochen jede noch so freie Minute – die sehr rar waren – genutzt. „Wir haben Recycling betrieben mit vielen Gegenständen, die sonst auf dem Müll gelandet wären und sind schon ganz gespannt wie es bei den Besuchern ankommt“, erklärt Claudia. Trotz der vielen Arbeitsstunden und des Trubels, vor allem in den Sommermonaten möchten Pascal und Claudia auf keinen Fall auf das alles verzichten. Das Eventgewerbe macht süchtig, jeder Tag ist anders und sie lernen bei jeder Veranstaltung immer wieder neu dazu.


JULI

CARRARAPLATZ BÜRGERFEST INGOLSTADT 2019

CAR RA RA BÜRGER FEST

UNVERGESSLICH

Saustoimusi Latinband Kaschee Jammin July Band Contest Gewinner

SUMMER DRINKS

OPEN AIR

WEINSCHMECKER UNVERGESSLICH BÜHNE

GENUSS SPETZLN

FOOD TRUCK


GENIESSEN

1

Anzeige


Anzeige GENIESSEN

Grilltipp von Volker Dippold Feuer, Rauch, Fleisch und Gemüse: Das sind die Zutaten für echtes Grillvergnügen – und das zu jeder Jahreszeit. Bei Grillexperte Nummer eins in der Region, Dippold GmbH garten + wohnen, gibt es alles, was das Herz von BBQ-Fans höher schlagen lässt. „Wir haben genau das Richtige für jeden, der sich schon immer das Original Weber Grillfeeling nach Hause holen

wollte“, sagt Geschäftsführer Volker Dippold. „Egal ob eingefleischter Weber Fan oder Neueinsteiger – bei uns können sich Besucher jederzeit auf perfekte Beratung und optimalen Service verlassen. Unsere Mission ist es, die Leidenschaft für das Grillen mit allen Menschen zu teilen. Wir laden Steak-, Würstchen- und Gemüse-Liebhaber dazu ein, zu uns zu kommen und

mit uns die unendlichen Möglichkeiten des Grillens zu entdecken. Ob die saftige Schulter lange bei niedriger Temperatur geräuchert werden soll oder ein kurz gebratenes Lachsfilet auf der Plancha mit Kartoffel-Galettes - wir freuen uns auf jeden Grill-Fan, der bei uns in die Weber Welt eintaucht und sich seinen Wunschgrill aussucht“, sagt Volker Dippold.


Anzeige GENIESSEN

Boarisch auf d‘Hand Interview mit Christine Regler-Krammer über neue Grilltrends und Bavarian Streetfood

Steaks und Würstel bleiben der Klassiker auf dem Grill. Doch bringt das Jahr 2019 auch neue Trends hervor?

Was darf für Sie persönlich bei keiner Grillparty fehlen?

Foto: Birte Lebender

Diesen Sommer dürfen wir uns besonders auf Pinchos - also Mini-Spieße - freuen. Oder auf gut bairisch: Mongdratzerl. Bestens geeignet für alle, die möglichst viel Variation beim Grillen wollen. Zum ersten Mal habe ich davon in einem Seminar gehört. Die Pinchos sind quasi die sommerliche Grillversion der beliebten spanischen Tapas. Das Fingerfood gibt‘s mit Datteln, Garnelen, Brot, Gemüse oder Fleisch. Alles was man braucht, findet man in unserer Metzgerei in Pfaffenhofen. Oder man holt sich unseren Event-Bulli.

gibt‘s in unserem Event-Bulli natürlich auch.

Event-Bulli? Unser Event-Bulli ist ein umgebauter VWBus und kann für verschiedene Veranstaltungen wie Geburtstage, Hochzeiten oder Firmenveranstaltungen gebucht werden. Das Motto lautet: Boarisch auf d‘Hand. Beliebten Klassikern wie Burger,

Wraps & Hotdogs versetzen wir einen heimatlichen Schliff. Laugenbuns, z‘upfte Sau (pulled pork), z‘upfter Ochs (pulled beef) oder Gockl-Wraps - so in etwa kann man sich das bei uns vorstellen. Ausgewählt und regional. Und die Pinchos

Nichts geht über hausgemachte Grillwürstel. Aber eine große Variation ist mir ebenso wichtig - sowohl beim Fleisch als auch bei den Grillbeilagen. Die maximale Breite ist es, was eine Grillparty unvergesslich macht. Das lässt sich mit dem neuen Pincho-Trend ganz gut vereinbaren.

Von der Metzgerei Krammer gibt es auch den sogenannten Grillomat. Was kann man sich unter der 24-h-Schlemmerbox vorstellen? Der Grillomat steht bei der Milchtankstelle in Eberstetten und ist für Spontangriller gedacht. Aus einzelnen Fächern kann man bequem auswählen, was man braucht: Grillfleisch, Grillwürstel, Grillbutter und Saucen. 24 Stunden am Tag.

O L M L I AT R G Türltorstraße 6 85276 Pfaffenhofen

Bavarian Streetfoodtruck: Buchen Sie unseren Event-Bulli für Ihre Veranstaltung!

BESTELLUNGEN & BUCHUNG EVENT-BULLI: krammer@krammer.by | Tel.: 08441 - 9731

67


fackelt nicht lange

Alles für die heissen Wochen, gibt´s ab sofort beim Lieblingsbäcker.


GENIESSEN

Dorade exquisit

Feiner Fischgenuss vom Grill Zuerst die Dorade gut von innen und außen waschen. Die Schuppen werden nach Bedarf entfernt – geschuppt schmeckt auch die gegrillte Haut vorzüglich, ungeschuppt sind Fische Hitze-resistenter und das Fleisch bleibt saftiger. Ist der Fisch gewaschen, wird er von innen und außen gesalzen, gepfeffert und mit Olivenöl eingerieben. Knoblauch schälen und etwas mit dem Messerrücken zerdrücken. Die Zitrone halbieren und eine Hälfte in Scheiben schneiden Knoblauch, Zitronenscheiben und Kräuterzweige in die Bauchhöhle der Dorade geben.

Zutaten für 4 Personen: 1 bis 2 Doraden 1 Zitrone (unbehandelt) 3 Knoblauchzehen Meersalz, Pfeffer, Olivenöl 4 frische Thymianzweige 1 frischer Rosmarinzweig Rouladennadeln

Mit den Rouladennadeln verschließen. Gegrillt wird der Fisch 15 Minuten von jeder Seite, vorsichtig wenden (Tipp: Fischbräter für den Grill verwenden). Abschließend den Fisch mit 1 EL Olivenöl beträufeln sobald er vom Grill kommt.

Ramona Nüßler empfiehlt aus dem Sortiment vom Weinschmecker Riesling Ü40 von Tina Pfaffmann aus Frankweiler in der Pfalz. Von Rebstöcken, die über 40 Jahre alt sind, werden vollreife, gelbe Rieslingtrauben mit der Hand gelesen und schonend verarbeitet. Dadurch präsentiert sich dieser trockene Riesling absolut muskulös ohne zu schwer zu wirken. Die präsenten Noten von gelben Früchten machen Schluck für Schluck Lust auf mehr. Tina Pfaffmann ist eine beeindruckende Winzerin, die im Keller ihrer Leidenschaft freien Lauf lässt und jedem Wein ihre eigene Handschrift verleiht. „Mein Charakter soll sich in meinen Weinen widerspiegeln. Ich bin eigensinnig, fröhlich und voller Lebensfreude.“

Kurz vor dem Servieren den Saft der restlichen Zitrone über die Dorade geben. Gegrilltes Gemüse und/oder frisches Baguette eignen sich hervorragend zu diesem Fischgericht. Bon Appetit! 69


GENIESSEN

Anzeige

GRILLER AUS LEIDENSCHAFT Reinhard Purzer freut sich wie kein Zweiter, wenn endlich die ersten Sonnenstrahlen durchblitzen und es wieder heißt: ran an den Grill! Während seines Studiums verdiente er sich seinen Lebensunterhalt in der Küche eines Restaurants in Italien. Diese Zeit hat ihn maßgeblich beeinflusst. Heute, als Geschäftsführer eines Unternehmens mit über 2 000 Mitarbeitern, bleibt nicht mehr viel Zeit für sein größtes Hobby. Purzer freut sich trotzdem über jede Sekunde, die er abends an seinem Grill verbringen darf.

Herr Purzer, wann haben Sie Ihre Leidenschaft zum Grillen entdeckt? Schon während meiner Kindheit, da

M

it

L

ie

be

g

r eb

au

meine Eltern im Garten und am See immer gegrillt haben. Natürlich war das damals noch old school und man hatte keine Handys, welche per Bluetooth die Temperatur funkten. Aber es war verdammt gut, daran erinnert man sich gerne.

Wie oft werfen Sie im eigenen Garten Ihren Grill an? Bestimmt 2- bis 3-mal die Woche. Heute geht das schnell, dank Gasgrill mit dem dazugehörigen Equipment wird für einen stressfreien Ablauf gesorgt. Zum Beispiel kann man Fisch das ganze Jahr über draußen am Grill zubereiten. Da kommt man schon in Versuchung, mal schnell am Abend draußen zu stehen und die Flamme anzuschmeißen.

t

Wechselte vom Kohle- zum Gasgrill: Reinhard Purzer

Glaubensfrage, welchen Grill bevorzugen Sie derzeit, und sehen Sie einen Unterschied in Gas- oder Holzkohle?

Perfekt gemixt! Sommerlich

frisch !

Eigentlich war ich der überzeugte Holzverbenner. Die Glut machte in meinen Augen immer noch den besten Geschmack. Gelernt habe ich das in meiner Zeit in Italien, die Jungs dort nehmen sich halt Zeit zum Grillen. Heute bin ich aber der klassische Gasgriller. Mal unter uns, dem Fleisch ist egal, wo die Hitze herkommt. Und Gas bringt viele Vorteile mit sich: Von der schnellen Verfügbarkeit des Grills, bis hin zum präzisen Temperieren ist da alles möglich.

Was kommt bei Ihnen alles auf den Grill? Viel Fisch, in allen Variationen, welchen ich hier in Ingolstadt besorge. Aber beim Fleisch bin ich eigen, wir lassen in Italien schlachten und von dort bekomme ich meine Steaks, also das klassische Fiorentina mit guter Abhängezeit.

© fotolia Africa Studio, Cemon

Verraten Sie uns noch Ihren Favoriten?

70

www.nordbraeu.de

Da hat jeder Griller seine Vorlieben und Tipps. Aber ein gutes Dry-Aged T-Bone Steak, welches man hier in Ingolstadt sehr gut bekommt, ist schon eine besondere Liga. Mein Favorit ist die klassische Schweinshaxe, langsam gegrillt bei indirekter Hitze und alle 5 Minuten mit einer Lebensmittelspritze den Bratensaft in den Knochen gespritzt - das ist schon ein Himmelreich und erfordert keine Kochausbildung.


EDEKABURGERREZEPT

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN Für die Burger Buns: 250 g Weizenmehl (Type 550) 250 g Roggenmehl 1/2 TL Salz 30 g Hefe, frisch 2 EL Zucker 250 ml Milch 2 EL Milch 3 Ei 50 g Butter 2 EL Sesam 1 etwas Weizenkleie Für die Patties: 600 g Rinderhack 1 Prise Salz 1 Prise schwarzer Pfeffer, gemahlen 1 TL Sojasauce Für die karamellisierten Zwiebeln:

Selbstgemacht schmeckt noch immer am besten

BURGER VOM GRILL Für die Burger Buns das Mehl mit dem Salz vermischen. Die Hefe zusammen mit dem Zucker in der Milch auflösen. Zwei Eier unter die Milch rühren. Die Butter in Flocken schneiden und unter das Mehl kneten. Das Eier-Milch-Hefe-Gemisch hineingeben, leicht vermengen und für mindestens 5-10 min kneten, bis der Teig elastisch ist. Den Teig zur Kugel formen und abgedeckt bei Raumtemperatur ca. 1,5-2 Std gehen lassen.

2 große Zwiebel 3 EL Zucker 100 ml Balsamico Für die selbstgemachte Burgersoße:

Teig in 9-10 gleich große Kugeln portionieren, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, weitere 15 min ruhen lassen.

1 kleine Chilischote 4 EL Mayonnaise 2 TL Tomatenmark

Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 200 Grad) vorheizen.

Zwiebeln pellen und in feine Streifen schneiden. Zucker in einem Topf erhitzen, bis dieser karamellisiert. Zwiebeln in das Karamell geben, kurz anschwitzen und mit Balsamicoessig ablöschen. Für 5 min köcheln lassen, Topf vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Die Chilischote in feine Streifen schneiden. Mayonnaise, Tomatenmark, Senf, Abrieb sowie Saft der Limette und eine gute Prise Rauchsalz miteinander vermischen. Patties für 6-10 min grillen und mit Cheddar belegen. Grillen, bis der Käse verlaufen ist. Bacon in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl kross anbraten. Tomate in Scheiben schneiden. Salatblätter waschen.

1 TL Senf, mittelscharf 1 Limette, den Abrieb und Saft Rauchsalz Für den Burgerbelag: 4 Scheiben Cheddarkäse

Teiglinge leicht andrücken. Das übrige Ei mit 2 EL Milch verrühren und auf die Burger Buns pinseln. Sesam sowie Weizenkleie darüberstreuen und die Brötchen ca. 15 min goldbraun backen.

80 g Bacon (Frühstücksspeck) 1 Ochsenherztomate 4 Blatt Blattsalat Scheiben Gewürzgurke

Rinderhack mit Salz, Pfeffer und Sojasoße würzen und durchkneten. Mithilfe einer Burgerpresse Patties formen.

Die Burger Buns aufschneiden und darauf Burgersoße, 1 Salatblatt, Patties, 2 Tomatenscheiben, karamellisierte Zwiebeln, Gurkenscheiben, Bacon und erneut Burgersoße schichten und servieren. Dieses und weitere Rezepte unter: edeka.de/rezepte

71


GENIESSEN

LECKERE COCKTAILS FÜR DEN GRILLABEND Ganz einfach zum Nachmachen – empfohlen von Circle One-Barkeeper Niko Bjelic

ROSEMARY MULE • • • •

1 halbe Hand Blaubeeren 1 Strang Rosmarin 1 Teelöffel Honig 40 ml Gin oder Wodka

Einfach alle Zutaten in den Shaker, umrühren geht auch. Für mehr Kohlensäure danach noch mit Ginger Ale oder Ginger Bier auffüllen und mit sehr viel Eis servieren.

Foto: AdobeStock/amixstudio

ZUTATEN:

BASIL SMASH ZUTATEN:

Foto: AdobeStock/irina

• • • • •

2 Teelöffel Puderzucker 25 ml Gin (alkoholfrei: O-Saft, Maracujasaft o.ä.) 25 ml Triple Sec 10 -15 ml Zitronensaft 1 Schuss Sprudelwasser

Den Alkohol in ein mit Eis gefülltes Glas schütten, danach die restlichen Zutaten zugeben und gut umrühren. 72


SPORT

Text und Foto: Sabine Kaczynski

Saltos für die Schanzer

Neuzugang Caniggia Elva will mit dem FC Ingolstadt 04 den nächsten Schritt gehen Nach dem Abstieg der Mannschaft und dem Neuanfang in der 3. Liga darf man auf die kommende Saison beim FC Ingolstadt 04 mit vielen frischen Kräften gespannt sein. Eines der neuen Gesichter, die man zukünftig bei den Schanzern sehen wird, ist Caniggia Elva, der auch zum kanadischen Nationalmannschaftskader zählt. Bei seinem Ex-Club Würzburger Kickers hat der sympathische 22-Jährige zuletzt mächtig aufgedreht und die Fans nicht nur mit seinen Treffern, sondern auch mit seinen spektakulären Showeinlagen begeistert. Im espresso-Interview stellt sich der lucianisch-kanadische Stürmer vor. Beim Trainingsauftakt des FC Ingolstadt 04 warst du nicht dabei – was war los? Ich bin ein bisschen angeschlagen und hatte Probleme mit dem Knie. Das ist auch der Grund, warum ich die letzten beiden Saisonspiele nicht bestritten habe und jetzt lieber etwas vorsichtiger anfange. Aber

es ist alles gut und ich kann sehr bald voll einsteigen. Wie ist der erste Eindruck von Trainer und Teamkollegen? Ich bin hier sehr gut aufgenommen worden. Sowohl mit dem Trainer als auch mit den Spielern habe ich schon kurze Gespräche geführt und finde alle sehr cool. Jeder ist sehr offen zu mir und ich kann mich mit allen Fragen an sie wenden. Ich finde, es ist eine richtig gute Truppe.

ich mich hier zu einem besseren Spieler entwickeln und den nächsten Schritt gehen kann. Welche Ziele hast du mit dem FCI und persönlich für die kommende Saison? Ich möchte vor allem den Fokus darauf

Caniggia Elva wuchs in St. Lucia auf.

Nach nur einem Jahr bei den Würzburger Kickers bist du nun zum FCI gewechselt. Was war der Grund dafür? Die beiden Vereine haben sicherlich eine unterschiedliche Grundausrichtung – und die vom FC Ingolstadt stimmt eher mit meinen Vorstellungen überein. Den Kampf zurück in die 2. Bundesliga anzunehmen ist auch die Richtung, in die ich gehen möchte. Dazu ist die komplette Infrastruktur bei den Schanzern super. Ich glaube, dass 73


SPORT legen, mehr Spielzeit und auch mehr Einsätze von Beginn an zu bekommen, denn das war zu Beginn der letzten Saison nicht so oft der Fall. Zusammen mit der Mannschaft möchte ich alles geben, versuchen, jedes Spiel zu gewinnen und am Wochenende immer Gas geben. Zudem wünsche ich mir, dass wir Spieler als Team zusammenwachsen, das finde ich sehr wichtig.

Du hast mit 11 Jahren deine Heimat St. Lucia verlassen, um mit deinem Onkel nach Kanada zu gehen. Warum hast du dich dazu entschlossen? Natürlich ist es unheimlich schwer, als Kind seine Familie und alle Freunde zurückzulassen, in ein fremdes Land zu gehen und dort ein neues Leben zu beginnen. Aber es war immer mein Traum, Fußballer zu werden und in Kanada konnte ich mich besser entwickeln und hatte viel mehr Möglichkeiten. Daher war es für mich die beste Entscheidung und meine Eltern haben mich dabei voll unterstützt. 74

Du bist 2014 mit 18 Jahren zum VfB Stuttgart gewechselt, obwohl auch von namhafteren Clubs, wie z. B. dem FC Arsenal, Interesse signalisiert wurde warum? Ich war im November 2013 für einen Monat beim VfB Stuttgart zum Probetraining. Der Club versprach, mich zu verpflichten, sobald ich 18 Jahre alt bin. Danach hatte ich tatsächlich ein Probetraining bei Arsenal, das dann auch weitere Clubs auf mich aufmerksam werden ließ. Aber ich habe mich dennoch für den VfB entschieden, weil ich mich dort wohlfühlte und alles passte.

Fotos: instagram.com/caniggia.14

Was hast du schon von Ingolstadt gesehen und wie gefällt es dir? Viel habe ich noch nicht gesehen, meistens war ich auf dem Trainingsgelände und im Hotel. Aber kurz habe ich schon die Innenstadt und den Donaustrand besucht und einige Restaurants und Cafes entdeckt, in die ich bestimmt öfter gehen werde. Es ist schon klein, aber mit der Zeit werde ich mich hier sicher wohlfühlen.

Der Schanzer Neuzugang macht auch abseits des Rasens eine gute Figur.

Foto: FC Ingolstadt 04

Wo siehst du deine Stärken und Schwächen? Ich denke, dass ich der Mannschaft vor allem mit meinen Dribblings, meiner Sprungkraft und meiner Schnelligkeit helfen kann. In der Defensivarbeit, beim schnellen Umschalten und bei Flanken muss ich aber noch stärker werden.

Du kanntest weder die Sprache, noch Land und Leute - wie schwer ist dir der Sprung nach Deutschland gefallen? Aus sportlicher Sicht ist es mir überhaupt nicht schwergefallen, denn Fußball kennt keine Sprache. Meine ersten Worte waren dann auch Dinge wie „Pass“ oder „Schuss“, der Rest brauchte natürlich schon etwas mehr Zeit. Ist Heimat für dich St. Lucia, Kanada oder Deutschland? St. Lucia wird immer mein Zuhause bleiben, schon weil meine ganze Familie da lebt. Ich bin auch jedes Jahr zu Weihnachten und


nach der Saison dort. Du hattest beim VfB Stuttgart die Rückennummer 23, bei den Würzburger Kickers war es die Nummer 14, die du auch beim FCI tragen wirst. Haben die Zahlen eine Bedeutung? Die Nummer 23 habe ich beim VfB Stuttgart wegen Michael Jordan genommen, auch weil die „Jordans“ meine Lieblingsschuhe waren. In Würzburg war sie bereits vergeben, daher habe ich mich für die 14 entschieden, die mein Vorbild Thierry Henry als Rückennummer hatte. Früher wollte ich auch immer die 11, weil die mein Papa trug, aber irgendwann wollte ich dann mein eigenes Ding machen. Nach einem Torerfolg hat man von dir schon verschiedene Einlagen wie Saltos oder Flickflacks gesehen – wo hast du das gelernt? Das kann ich schon, seit ich sechs Jahre alt bin. In der Karibik waren wir als Kinder immer draußen und haben zum Spaß am Strand Saltos geübt. Ich versuche, jedes Mal nach einem Tor was anderes zu machen (lacht). Was sind deine Hobbys neben dem Platz? Ich mag Basketball. Auch wenn ich als Fußballer nicht viel selbst spielen kann, schaue ich mir die Matches gerne an. Außerdem zocke ich manchmal FIFA oder sehe mir Filme oder Serien auf Netflix an. Gerade ist „House of Cards“ meine Lieblingsserie. Deine Haare sind mit den Jahren immer länger geworden, jetzt trägst du Dreadlocks – nur weil es dir gefällt oder steckt mehr dahinter? Vorher hatte ich einen Afro. Den musste ich jeden Morgen immer wieder pflegen, damit es gut aussah (lacht). Irgendwann habe ich gedacht: Okay, ich mache einfach Dreads, dann muss ich nichts mehr tun. Meine Mutter und mein Vater tragen übrigens auch Dreads, also hat das auch gepasst.

Du hast in jungen Jahren bereits in vier verschiedenen Ländern gelebt wie hat dich das beeinflusst? Vor allem hat es mir geholfen, selbst-

ständig, persönlich stärker und schneller erwachsen zu werden. Wenn du mit 11 Jahren von zuhause weggehst, musst du lernen, allein zurechtzukommen. Natürlich sammelt man auch viele Erfahrungen mit anderen Ländern und Kulturen. Du hast beim FCI einen Vertrag bis 2021 unterschrieben – wie siehst du deine Zukunft bei den Schanzern? Ich nehme die Aufgabe sehr ernst und möchte für die Mannschaft, die Fans und die Stadt hart arbeiten und mit dem Team so viel wie möglich erreichen. Persönlich möchte ich mir eine gemütliche Wohnung einrichten, in der ich mich wohlfühle – und natürlich auch meine Familie, wenn sie mich besuchen kommt. Wo siehst du den FC Ingolstadt 04 in zwei Jahren? Hoffentlich in der 2. Bundesliga – aber das ist ein langer Weg!

SANITÄTS HAUS

Passgenaue Auswahl.

Leistungsspektrum Sanitätshaus → Kompressionsstrümpfe → Bandagen → Brustprothetik → Gesundheitsschuhe → Gehhilfen → Tens-, Inhalationsgeräte → Blutdruckmessgeräte → Gesundheitskissen → Anziehhilfen → Fitness Artikel

Orthopädietechnik Schuhtechnik Sanitätshaus

Rehatechnik Home Care Spörer Sports

SPÖRER AG Friedrichshofener Straße 6-10 | D-85049 Ingolstadt Telefon +49 841 4911-0 | info@spoerer.de

www.spoerer.de


SPORT

POWER FÜR DIE PANTHER Eigentlich verbindet man den Auwaldsee mit Chillen, Dösen und Relaxen. Doch das gilt nicht für den ERC Ingolstadt: Sechs Profis und zwei DNL-Spieler schwitzen bei lauter Musik in einem Fitness-Studio unweit des Ingolstädter Erholungsgebiets unter der Leitung von Coach Maritta Becker. Denn schon seit 6. Juni heißt es für die Eishackler: Schluss mit Urlaub! Bereits nach kurzer Zeit sind die Shirts der Panther pitschnass, aber trotz des intensiven Trainings ist die Stimmung locker und gelöst – David Elsner, Fabio Wagner, Petr Taticek, Tim Wohlgemuth, die beiden Neuzugänge Hans Detsch und Garret

Athletik-Trainerin Maritta Becker mit den Profis.

76

Pruden sowie die Youngster Daniel Maul und Marvin Feigl aus der U20 haben ganz offensichtlich Spaß. Auf dem Programm steht ein 12-Wochen-Zyklus, der in drei Teile à vier Wochen gegliedert ist und verschiedene Schwerpunkte setzt. Zunächst stehen Grundlagen und Ausdauer im Fokus, dann schließt sich der Kraftbereich an, in dem Muskulatur aufgebaut wird. Die letzte Phase beschäftigt sich dann mit der Schnellkraft und Maximal-Power. Vier Mal pro Woche müssen die Panther dabei im „CrossFit In Town“ ran, dazu kommt Ausgleichssport und das Abstellen individueller Defizite. Gerade krabbeln die Jungs auf allen Vieren quer durch die Halle, die Knie dürfen den Boden dabei allerdings nicht berühren und eine Rolle muss gleichzeitig auf dem Rücken balanciert werden: „Das ist gut für die Körperstabilisation, weil man alle Muskeln anspannen muss“, erklärt Stürmer Tim Wohlgemuth die Übung. „Auf dem Eis braucht man genau diese Stabilität, beispielsweise wenn man Körperkontakt hat.“

Text und Fotos: Sabine Kaczynski

Athletik-Trainerin Maritta Becker macht die ERC-Profis fit für die Saison

Langweilig darf's nicht werden Bei der nächsten Aufgabenstellung springt Offensiv-Kollege Petr Taticek – wie der Rest der Trainingsgruppe - von einem kleinen Kasten auf den Boden. Gelandet wird auf einem Bein, die Körper- und Armstellung muss dabei stimmen: „Damit werden Muskeln und Gelenke für die schnellen Bewegungen auf dem Eis trainiert“, meint der langjährige Panther. „Aber was das genau bewirkt, fragst du besser Maritta“, lacht der Tscheche, dem das Training außerhalb des Eises nicht so liegt: „Gerne mache ich das nicht, aber es gehört zum Hockey einfach dazu. Im Sommer haben wir kein Eis, also


„Ich mache das gerne und man braucht es, um während der Saison verletzungsfrei zu bleiben und Power zu haben. Das Sommertraining ist die Grundlage für eine erfolgreiche Saison.“ Stürmer Tim Wohlgemuth sieht das ähnlich: „Man muss ja fit bleiben“, sagt der 19-Jährige. „Zugegebenermaßen gibt es auch Tage, da hat man keine Lust herzukommen. Aber gerade für uns junge Spieler ist es auch schön, wenn man die Truppe jeden Tag sieht, weil man sich gegenseitig pushen kann. Man zieht die Übungen besser durch und hat jemanden zum Reden – gemeinsam macht es einfach mehr Spaß.“ Das bestätigt auch Fabio Wagner: „Ich trainiere lieber in der Gruppe als alleine, da hat man immer was

zu lachen und feuert sich gegenseitig an. Auch mit Maritta ist das super: Sie pusht uns und korrigiert auch, wenn wir Fehler bei den Übungen machen.“ Nicht ganz freiwillig ist dagegen Petr Taticek bei der Ingolstädter Gruppe gelandet. „Mir wurde gesagt, dass ich hier mittrainieren muss“, bedauert „Tati“, der mit seinen 35 Jahren im Durchschnitt mehr als 10 Jahre älter als der Rest der Truppe ist. „Ich hätte mich lieber mit meiner eigenen Gruppe in meiner Heimat Tschechien vorbereitet, so wie ich es immer gemacht habe. Aber nun bin ich eben hier, mir gefällt das Training und ich habe auch kein Problem damit“, versichert der Stürmer. Nach einem 16-minütigen Abschluss-Zirkeltraining mit vier Stationen geht die rund zweistündige Übungseinheit dann zu Ende und die Panther haben Feierabend – zumindest für diesen Tag. Das Fazit von Fitness-Coach Maritta Becker fällt anschließend durchweg positiv aus: „Wir befinden uns gerade in der siebten Trainingswoche. Die Jungs haben bisher super gut mitgezogen. Die Einstellung passt, die Motivation ist jeden Tag da, ich habe bisher ein sehr gutes Gefühl und es schaut prima aus.“ Ob die Einschätzung der Athletik-Trainerin stimmt, wird sich im August zeigen: Dann kommt nämlich der komplette Kader zusammen und wird mittels Fitnesstests kontrolliert. „Dann offenbart sich der Trainingsstand jedes einzelnen Spielers“, sagt Maritta Becker. „Bis zum endgültigen Saisonstart sind dann aber immer noch vier bis fünf Wochen Zeit, in denen Defizite fokussiert aufgeholt werden können.“

Jetzt mit EMS Training und Healthy Balance durchstarten! Ernährungsumstellung leicht gemacht. Individueller Ernährungsplan, der auf Dich abgestimmt ist! Rezepte, die zu Dir passen und eine App, die alles vereint. Wie funktioniert das? Mit Healthy Balance! Healthy Balance kombiniert die Erkenntnisse der Regulationsmedizin mit verschiede- nen Ernährungskonzepten. Wir ermitteln Deinen Stoff- wechseltyp und sagen Dir genau, was richtig für Dich ist. Dauerhaft, ohne Kalorien zu zählen und ohne Jojo-Effekt.

Jetzt anmelden & über 30% sparen!

Theodor-Heuss-Straße 35 | 85055 Ingolstadt ( 0841 128 141 19 | * ingolstadt@kformen.com www.körperformen.com OFFIZIELLER PARTNER

müssen wir uns anderweitig fit halten. Es ist nämlich extrem wichtig, während der Spielpause wieder Kondition und Kraft aufzubauen, um in der Saison davon zu profitieren.“ Damit das auch gelingt, lässt sich Maritta Becker immer wieder neue Einheiten einfallen: „Man muss schon variieren, um die Jungs bei Laune zu halten. Sonst sind sie ganz schnell gelangweilt, das habe ich gleich gemerkt“, grinst die Trainerin und baut einen Dreierblock für ihre Gruppe auf. „Zuerst kommen kleine Hürdensprünge mit einem anschließenden Sprint, das trainieren wir für die Schnelligkeit auf dem Eis. Als nächstes werden 6 kg schwere Medizinbälle an die Wand geworfen und zum Abschluss kommt ein Stretch mit einem Terraband, damit die Schulter flexibel bleibt“, erläutert Panther-Verteidiger Fabio Wagner, der das Sommertraining keinesfalls langweilig findet.

LAST MINUTE ZUR STRANDFIGUR


Rubrik

100% PANTHER

DAUERKARTE 19/20 JETZT ZUGREIFEN!

Mit der ERC-Dauerkarte viele Vorteile sichern:  Alle Heimspiele der DEL-Hauptrunde  Vorbereitungsspiel(e) inklusive  Früherer Einlass über separaten Eingang  persönliche Übergabe durch die Spieler  Ratenzahlung möglich  optional inkl. Playoffs  Dauerkarte ist übertragbar  Gilt an Spieltagen als INVG-Ticket  kostenloses Spezl-Ticket

1

 Rabatte & Vorteile während der Saison  zweistufiger Frühbucherrabatt  Dauerkarten-Gewinnspiel  Weitere Vorteile für Goldund Silberkarten-Inhaber

(ab der 6. bzw. 11. Karte in Folge)

Alle Infos, Preise und Formulare auch auf www.erc-ingolstadt.de


Anzeige SPORT

EHRE, WEM EHRE GEBÜHRT Rudolf Langer von HÖRGERÄTE LANGER wurde für sein langjähriges Engagement in der Jugendarbeit des Golfclubs Holledau mit dem silbernen Verdienstabzeichen des Deutschen Golf Verbands ausgezeichnet Das Herz des Unternehmers Rudolf Langer schlägt für die Golfjugend. Seit vielen Jahren lockt das von der Golfschule Lee Spencer Jugend Golf Akademie und HÖRGERÄTE LANGER ins Leben gerufene Jugendturnier unter seiner Schirmherrschaft Jugendliche aus dem bayerischen Umland in die Golfanlage Holledau. Seit über 6 Jahren schon bringt sich Rudolf Langer als fleißiger Unterstützer in die Jugendarbeit im Golfclub Holledau ein, weil er Lee Spencer (Deutscher Golflehrermeister 2005, European Club Professional Champion 2008) als erfahrenen Golfprofi und Jugendtrainer sehr schätzt. In Zusammenarbeit mit der Golfschule Lee Spencer

Hinten links: Rudolf Langer & Lee Spencer

Jugend Golf Akademie unterstützt er das Schulprojekt „Golfsport als Schulsport“ auf der Golfanlage Holledau, das den Schülern die Möglichkeit gibt, mit dem Golfprofi Lee Spencer zu trainieren. Die Kinder bekommen die Golfausrüstung zur Verfügung gestellt und werden einmal in der Woche mit den Grünen Omnibussen der Jugendakademie von der Grundschule Rudelzhausen zum Golfclub Holledau gefahren. Für sein langjähriges und weitreichendes Engagement wurde Rudolf Langer nun vom Präsidenten des Golfclubs Holledau mit dem silbernen Verdienstabzeichen des Deutschen Golf Verbands ausgezeichnet. Das ist eine große Ehre im Golfsport. Um

eine solche Auszeichnung überhaupt erhalten zu können, muss man mindestens zehn Jahre lang ein Amt auf einer Golfanlage ausgeübt haben und darüber hinaus durch besonderes, verantwortungsvolles und nachhaltiges Engagement die Interessen des Golfsports vor Ort gefördert haben. Die Golfanlage Holledau sowie die Jugend danken ihm herzlich für seine Unterstützung. Am 28.07.19 findet das diesjährige HÖRGERÄTE LANGER Junior Open 2019 statt, zu dem der Golfclub Holledau und die Lee Spencer Jugend Golf Akademie herzlich einladen.

Hörgeräte Langer Junior Open 2019 Sonntag, 28.07.2019 ab 10:00 Uhr

Spielbedingungen: Vorgabewirksam - 18 Loch Stableford Tee 1 - 18

Startgebühr:

(inkl. Tee-Geschenk, Halfway und Nudelbuffet Wanderpokal für die Sieger und viele Tolle Preise)

Holledauer Jugend: 15€ Gäste: 25€

Bambini Cup auf Tee 19 ab 11:00 Uhr

Anmeldungen unter: rezeption@golfclubholledau.de Tel.: 08756/96010 - Aushang am Jugendbrett Golf- und Freizeitanlagen GmbH - Weihern 3 - 84104 Rudelzhausen

Fotos: Golfclub Holledau

79


SPORT

RAMS HILL GOLF CLUB: EIN ECHTER GEHEIMTIPP Sie haben noch nie von Rams Hill gehört? Dann geht es Ihnen wie den meisten Menschen zwischen Palm Springs und San Diego. Dort, „in the middle of nowhere“ liegt der Rams Hill Golf Club und obwohl er zu den Top 5 Public Courses in California zählt, ist er nicht auf dem Radar vieler Golfer. Ja, von Palm Springs und von San Diego jeweils mühsame 90 Minuten Fahrt, nur Golf und eine großartige Landschaft so weit das Auge reicht, ist Rams Hills etwas 80

für ernsthafte Golfer. Geplant war wohl eine luxuriöse Immobilien-Oase mit 36 Löchern. 18 davon, ein schönes Clubhaus und ein paar nette Häuschen sind herausgekommen. Einige Löcher hat man mangels Nachfrage wieder eingestampft. Gespart wurde an nichts, mit Tom Fazio hat man einen der teuersten Architekten, bekannt für extreme Erdbewegungen, viel Wasser in der Wüste und reichlich Blumen auf seinen Plätzen, verpflichtet. Fazio ist Consultant Architekt in Augusta, ja, das merkt man in Rams Hill.

Grund genug, in diesem Februar auf dem Weg von Pam Springs nach San Diego mal vorbeizuschauen. Am Clubhaus erfolgt die erste Ansage, Green Speed 11. Wäre schön, so etwas auch bei uns angezeigt zu bekommen. Der Platz ist großartig, in einem unvorstellbaren Zustand, breite Fairways aber überall Bunker und viele Wasserhindernisse. Alle Grüns sind erhöht, daneben tief liegende Bunker, visuell ein Genuss und ein Marshall, ich habe ihn Uncle Tom genannt, sorgt dafür,


SPORT

dass es flott geht. Am 9. Loch, ein wunderschönes Par 3, Small Talk mit Uncle Tom – „Munich is a nice city, I was there in the army in the '70s“ –, dann haben wir unsere Bälle auch noch optimal aufs Grün gespielt. Er war so beeindruckt, dass er am nächsten Loch den Spielern Anweisung gab, bitte die Jungs aus Germany durchspielen lassen. Das ist Service! Es folgte nochmal ein Par 3, diesmal um einen Teich. Ein Klasse Birdie meines Buddy, ich habe den Ball

ins Wasser getoppt. Das Birdie hat den Flight und Uncle Tom dann nochmals schwer beeindruckt. Die zweiten 9 zum Clubhaus zurück brachte ich mit einem großartigen Par 5 zum Abschluss. Das ganze Loche entlang rechts Wasser, neben dem Grün ein Wasserfall. Wir kommen zurück wenn wir wieder in der Gegend sind, also 100 Miles around. It`s America and it`s Big! (but, Donald not always great.)

Fotos & Text: Stefan Lahme Mehr unter www.sichtbetont.de/golf 81


KULTUR

events Jazz am See

George Benson

Fo

to

:R

ick

Tri a

na

In Erlangen

Das Sommernachts-Open-Air Jazz am See in Erlangen verspricht eine traumhafte Kulisse und hochkarätige Musiker. Einer davon: Jazz-Legende und Weltstar George Benson.

zung konnten die Jazzsängerin Viktoria Tolstoy, der Saxophonist Tony Lakatos und der Perkussionist Alfonso Garrido gewonnen werden. Jeder einzelne die-

ser Gastkünstler verleiht dem Jazz durch seine musikalische Herkunft und seine Weiterentwicklung diverser Stilrichtungen eine ganze eigene Färbung.

JAZZ AM SEE

Heute kaum mehr vorstellbar: Benson trat bereits im zarten Alter von 8 Jahren als Sänger in Nachtclubs auf. Seine Karriere entwickelte sich wie kaum eine zweite. 10 Grammys beansprucht er mittlerweile für sich. Mit seiner Band spielt er bei Jazz am See seine größten Hits.

82

Infos: jazz-am-see.com

Tony Lakatos

Foto: Hr Promo

Doch der Auftritt der Jazz-Legende ist nur die eine Hälfte des Open-Airs. Traditionell lädt der Jazz- und R'n'B-Musiker Torsten Goods für den ersten Konzertteil bekannte Stars und hoffnungsvolle Nachwuchtalente als Solisten ein und stellt eine spannende Festivalband zusammen. Für die diesjährige Bandbeset-

21. Juli Dechsendorfer Weiher Erlangen/Dechsendorf

Wir verlosen 2 Karten der Kategorie 1! Mehr dazu auf Seite 98.


KULTUR

Anzeige

Der Futurologische Kongress ist zurück!

3. bis 7. Juli Foto: privat

Unter dem Motto »We don’t need no education« holt das Stadttheater vom 3. bis 7. Juli die Bildungsdebatte nach Ingolstadt, zeigt zahlreiche kostenlose Theaterstücke und lässt mit »Der Kongress tanzt« eine Riesenparty in der Exerzierhalle steigen. Schon im vergangenen Jahr lockte der Futu-

– und das alles bei freiem Eintritt. Daneben

Juli, die Exerzierhalle wackeln. Der Verein

rologische Kongress des Stadttheaters und

kommen Deutschlands Bildungsexperten

Kulturoasis e.V. – bekannt für seine Partyreihe

der THI 14.000 Besucher an. Nun geht die

zu Wort, wie etwa der Youtuber Michael

»100und1« – verwandelt das Gebäude in eine

Erfolgsgeschichte mit dem Jungen Futuro-

Sommer, der Literatur mit Hilfe von Play-

magische Tanzwelt und die Balkan-Jazz-Ka-

logischen Kongress weiter. Diesmal dreht sich

mobil-Figuren nachstellt. Oder die Initiative

pelle Absinto Orkestra spielt zeitgenössische

alles um das Thema Bildung und die Frage,

STARTUP TEENS, bei der erfolgreiche

Tanzmusik – von Gipsy-Swing bis Balkan Beat.

wie sich Schule, Ausbildung und Universität

Influencer den Jugendlichen und jungen

Danach legen die DJs Ipek und Erhan Kesen

ändern müssen, um junge Menschen auf eine

Erwachsenen erklären, wie man ein digitales

auf, unterstützt von VJ Mahir Duman. Der

digitalisierte Welt vorzubereiten. Verknüpft

Unternehmen gründet – und wie sich das

Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei, jedoch

wird das Ganze mit dem 40. Schultheater-

Ganze auch noch finanziell rentiert. Und auch

werden teilweise kostenlose Einlasskarten be-

festival, bei dem über 250 junge Theater-

für alle Feierfreudigen ist bei »We don’t need

nötigt. Das gesamte Programm und weitere

schaffende aus den Ingolstädter Schulen

no education« etwas geboten: Die Party

Informationen gibt es unter:

und Umgebung ihre Theaterstücke zeigen

»Der Kongress tanzt« lässt am Samstag, 6.

www.futurologischer-kongress.de

KARL THEODOR ZU GUTTENBERG www.futurologischer-kongress.de 83


Anzeige

Bürgerfest Ingolstadt 2019 Das „Lieblingsfest“ der Schanzer vom 19. bis 20. Juli 2019 Das Ingolstädter Bürgerfest rückt näher und Ingolstadts größtes und beliebtestes Fest lädt in die Innenstadt ein. Von Freitag ,19. Juli, bis Samstag, 20. Juli, findet es bereits zum 27. Mal statt. Insgesamt sind 18 Bühnen am Start und sie alle bieten die unterschiedlichsten Musikrichtungen. Diese reichen von Pop und Rock, über Rock´n‘Roll bis hin zu traditioneller Volksmusik. Ebenso bieten Vereine, Tanzschulen und die Gastronomen der Stadt ein tolles und unterhaltsames Bühnenprogramm. Die großen Bühnen am Kreuztor, Paradeplatz, Rathausplatz und in der Donaustraße sind feste Institutionen am Bürgerfest, ebenso wie die Bühnen im Schloss, am Theaterplatz und am Poppenbräu in der Theresienstraße, deren DJ- und Bühnenprogramm schon Kult sind. Für Karibikstimmung sorgt das Ufer der Donau, wenn Reggae und Elemente der Dub-Szene zu elektronischer Tanzmusik verschmelzen. Auf den INKULT Bühnen findet ein feines und individuelles Programm statt, bei dem sich u.a. auch viele Vereine, Newcomer und kleine Bands, wie z.B. die Publikumslieblinge 2unplugged im Zehenthof, präsentieren. Bürgerfest ist auch immer Familienzeit. Damit nicht nur die Großen, sondern auch die kleinen und jungen Gäste Spaß haben, gibt es ein umfangreiches und phantasievolles Kinder- und Jugendprogramm. Für magische Momente sorgen die Seifenblasenkünstler DACAPO und The Clown’s faszinieren mit Akrobatik, clownesken Klängen und Improvisation. Außerdem machen die Stars der Toggo-Serien auf dem Bürgerfest Halt, mit im Gepäck: Live-Auftritte angesagter Musik-Acts, zahlreiche Attraktionen zu den beliebten TOGGO Themenwelten sowie Mitmachaktionen für Kinder. Und zum anderen steigt das Finale des DAK Dance-Contest. In der Jury sitzt unter anderem Luca Hänni, Sieger der Castingshow Deutschland sucht den Superstar 2012. Ein attraktives Sport- und Aktivprogramm erwartet die Besucher*innen unter anderem beim Beachrugby (DJ-Area), Lacrosse (Fußgängerzone), Bolder (Rathausplatz), Bullriding (Fußgängerzone K&L), Bubblesoccer (Theater), Kletterturm (Fußgängerzone) und beim ERC (Sparkassenhof). Zum Probieren und Genießen laden viele Stände ein. Die Speisen reichen von Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern der Welt bis hin zu Klassikern wie Steaksemmeln, Süßes und Vegetarisches. Auch der Bummel durch die liebevoll gestalteten Stände lohnt. Hier gibt es Ölgemälde, Dufthölzer, Lederwaren, Schmuck, Textilien, Zirbenhölzer, Kunsthandwerk und andere Kleinigkeiten zu entdecken. Groß und Klein, Familien und junge Leute, Gemütlichkeitsfreunde und Tanzwütige, auf dem Bürgerfest kommt jeder auf seine Kosten und gerade deshalb ist es eben auch das Lieblingsfest der Ingolstädter. Weitere Informationen unter: www.ingolstaedter-buergerfest.de 3


KULTUR

Anzeige

Doppeltes Trio Kultursommer Neuburg

Gleich zwei Trios werden zum Kultursommer in Neuburg am 17. und 18. Juli erwartet. Konstantin Wecker reist mit zwei kongenialen Mitstreiten an: Fany Kammerlander und Jo Barnikel an. Im Gepäck: ein musikalisch poetischer Liebesflug der ganz besonderen Art. Nicht weniger außergewöhnlich ist das zweite Trio. Konstantin Wecker, Fany Kammerlander und Jo Barnikel verbindet die Liebe zum Lied. „Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen“, so Konstantin Wecker, der sich seit über 40 Jahren für eine Welt ohne Waffen und Grenzen einsetzt. Nun setzt der Münchner Liedermacher mit zwei Mitstreitern an seiner Seite zu einem musikalisch-poetischen Liebesflug der ganz besonderen Art an. Neben seinem langjährigen Bühnenpartner und Alter Ego am Klavier, Jo Barnikel, ist auch Fany Kammerlander bei seinem aktuellen Trio-Programm dabei. Die Ausnahme-Cellistin, die mit ihrem Spiel sowohl in der Klassik- als auch in der Popwelt zuhause ist, steht ebenso seit längerem mit Konstantin Wecker auf der Bühne. Nicht weniger außergewöhnlich ist das zweite Trio des Kultursommers. Mit ambitionierten interkulturellen Absichten und berührenden Themen sangen sie in zwei Sprachen über ihre unterschiedliche Heimat, Sizilien und Bayern, ihre dabei sehr verwandte „südliche“ Lebensart und -einstellung und erzeugten damit eine ganz besondere Atmosphäre der Verbundenheit. Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer versuchen, aus der

Fotos: backstage promotion / Thomas Karsten

Perspektive derjenigen einen Blick zu vermitteln, die durch ihre künstlerische Tätigkeit sehr viele Begegnungen mit Menschen aus aller Welt erleben und als große Bereicherung erfahren konnten. Kunst und Musik können Möglichkeiten, Träume und Bilder entwickeln, die uns den Glauben nicht verlieren lassen, dass ein Zusammenleben in Frieden, mit Respekt und Neugier, möglich ist. Das gemeinsame Feiern des Südens als Sehnsuchtsort ist eine Metapher dafür. Und so entschloss sich das Trio, mit einer neuen CD und einer ausgiebigen Tournee 2019 den Faden wieder aufzunehmen.

KULTURSOMMER NEUBURG 17.7. Konstantin Wecker 18.7. Süden II

Mi., 17.7.19 · NEUBURG ·

Schlosshof

Do., 18.7.19 · NEUBURG ·

Schlosshof

Karten: Reisebüro Josef Spangler, Donaukurier-Geschäftsstellen, printyourticket.de, Eventim, Reservix, tickets-kba.de

Wir verlosen je 3x2 Karten für beide Konzerte! Mehr dazu auf Seite 98.

II

KARTEN: RB Spangler, Tourist-Info; INGOLSTADT: Tourist-Info 08 41/ 3 05 30 05; alle eventim-VVK-Stellen; Tel. 08 41 / 96 66-8 00; Internet: www.eventim.de

85


Fantastique!

Kaum ein Festival in der Region wird so herbeigesehnt wie die Audi Sommerkonzerte. 2019 tragen sie erstmals die kreative Handschrift von Lisa Batiashvili Mit „Fantastique!“ stellt die Ausnahmegeigerin in diesem Jahr die französische Musikkultur ins Zentrum und nimmt uns mit auf eine musikalische Reise in fantastische Welten. Mit einem Disney-Filmkonzert zum Auftakt und

zwei Open-Air-Konzerten zum Abschluss sind die Audi Sommerkonzerte ein Festival für die ganze Familie. Seit Bestehen hat das Klassikfestival über eine Viertelmillion Besucher angelockt. Neben hochkarätigen Künstlerinnen und Künstlern werden erneut die Audi Jugendchorakademie, die Audi Bläserphilharmonie sowie das Georgische Kammerorchester eingebunden.

Foto: Audi AG

Foto: Valentina Stadler

Valentina Stadler

Audi Sommerkonzerte 29. Juni bis 14. Juli Das komplette Programm gibt es unter: audi.de/sommerkonzerte

1.150 Jahre Rohrbach Bürgerfest mit Mittelaltermarkt am 20. und 21. Juli Foto: Mimikry

Das Rohrbacher Festjahr ist bereits in vollem Gange, doch der eigentliche Höhepunkt steht noch bevor: das große Bürgerfest am 20. und 21. Juli. 1.150 Jahre begeht man nicht alle Tage, daher hat die Projektgruppe „1.150“, die sich aus engagierten Rohrbacher Bürgern zusammensetzt, ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt - mit viel Musik und Tanz, einem umfassenden Kinderprogramm, Gaukelei, Stelzengängern, Zauberei, Wahrsager, Feuershow u.v.m. Zahlreiche lokale Künstler tragen zum vielseitigen Veranstaltungsreigen bei, von der Pfaffenhofener Showtanzgruppe „Shadow Dancer“ über das Blechbläser-Quintett Brass à Noble bis hin zu Musikern der Rohr86

bacher Musikschule Realtime, dem Spielmannszug der Stadtkapelle Pfaffenhofen oder dem Rohrbacher Paul Kaindl mit seiner Drehorgel. Ein musikalisches Highlight wird sicherlich der Auftritt des international bekannten Blues-Pianisten und Sängers Christian Willisohn sein, am Samstag, den 20. Juli um 20 Uhr. Nach dem Festgottesdienst am Sonntag schließt sich ein Festzug mit zahlreichen Ehrengästen und Abordnungen der Rohrbacher Vereine, angeführt von der Blaskapelle Rohrbach zum Rathausplatz an. Dort beginnt der zweite Festtag mit einem Frühschoppen. Auch "Incontri" lädt im Rahmen der Jazz-Tage zum Frühschoppen in die Kulturwerkhalle mit der Band "Jazz-Kids" ein.

Nicht zuletzt gibt es im Rahmen des Bürgerfestes die seltene Möglichkeit, in einen historischen Schienenbus zu steigen und von Wolnzach über Rohrbach nach Pfaffenhofen zu fahren. Dies ist auch insofern etwas Besonderes, da auf der Bahnstrecke Wolnzach-Rohrbach seit 1970 kein Personenverkehr mehr stattfindet. Organisiert werden die Sonderzugfahrten vom Wolnzacher Verein „Hallertauer Lokalbahnverein e.V.“.

Öffnungszeiten: Samstag, 20. Juli, 13 bis 23 Uhr Sonntag, 21. Juli, 11 bis 19 Uhr Weitere Infos www.1150.rohrbach-ilm.de


KULTUR

Foto: Jürgen Meyer/kbumm

Wenn die Dunkelheit hereinbricht... ...wirft Dr. Frankenstein seinen weiten Mantel um und lädt Unentwegte zur "Mystery Tour" durch die dunkle Vergangenheit Ingolstadts ein. Es ist die Nacht, die Frankenstein wieder zum Leben erweckt. Auch über 200 Jahre nach seiner literarischen Geburt spuken der Gruseldoktor und seine Kreatur noch immer durch Ingolstadt. Bei der „Mystery Tour“ erlebt man den Mythos von der heiter-gruseligen Seite, fernab von den ernsten Themen des Romans, die Literaturwissenschaftler, Medizinhistoriker und Philosophen

beschäftigen. Der Frankenstein der „Mystery Tour“ ist beseelt vom schwarzen Humor der Briten, gefärbt von Mel Brooks „Frankenstein junior“ und inspiriert von Geistern, Grusel und Klamauk. Seit 25 Jahren gibt es die Gruselführung durch die nächtlichen Gassen nun schon. Die nächsten Termine sind: 28.6., 12.7., 16.8. und 30.8.2019.

Dr. Frankensteins Mystery Tour Wir verlosen 2x2 Karten für den 30. August 2019! Mehr dazu auf Seite 98.

Weitere Infos auf: frankenstein.in

FARBEN & FORMEN Kunstvoll geht es zu in der Ludwigstraße 39. Von 28. Juni bis 13. Juli zeigt die Künstlerin Dr. Claudia Klimek dort in einer Ausstellung ihre Werke. Von ganz klein bis ganz groß: Klimeks Bilder können in den unterschiedlichsten Formaten bestaunt werden. Gemalt sind sie in Öl auf Leinwand - oder auch auf Metall. In den Mittelpunkt der Leinwände rücken dabei Frauen, auf Blech wurden ausgewählte Filmszenen verewigt. Zudem laden plastische Arbeiten zum Staunen ein, wie etwa Bronzegüsse einer Katze oder eines Storchs. Auch ein Prototyp Störche im Dickicht wird vorgestellt. Dafür wurden verschiedenste Materialien verwendet - von Gips über Holz bis hin zu Metall und Wachs. Auch Fotografien und ein Arbeitstage-

buch von einer Auftragsarbeit werden gezeigt. Dafür hat Klimek ein Nilpferd in Marmor gehauen. Die Maße: Länge 170cm, Höhe 56cm und Breite 90cm. Claudia Klimek arbeitet freiberuflich in ihrer Atelier-Werkstatt in Manching.

Farben & Formen Ausstellung von Dr. Claudia Klimek Ludwigstraße 39, Ingolstadt 28. Juni bis 13. Juli Montag bis Samstag 11 bis 19 Uhr

87


Foto: Zitzelsberger

Foto: Pieknikphoto

KULTUR

GESCHICHTE ZUM ANFASSEN Bei Bayerns größtem Römerfest "Salve Abusina" in Bad Gögging – Von 16. bis 18. August dreht sich im ehemaligen Kohortenkastell Abusina drei Tage lang alles um Archäologie, Gladiatoren, Germanen und Co. In der Antike herrschte reges Leben an der Donau. Im römischen Kohortenkastell Abusina in Eining (Neustadt a.d. Donau) waren einst hunderte Soldaten stationiert und sicherten die Grenze des Römischen Imperiums. Bei Bayerns größtem Römerfest Salve Abusina lebt diese längst vergangene Zeit wieder auf: Am Wochenende vom 16. bis 18. August schlagen Legionäre, Gladiatoren, Germanen und Handwerker ihre aufwändig gestalteten Lager auf. Sie zeigen wie die Römer vor rund 2000 Jahren lebten und kämpften und laden die Besucher auf eine spannende Zeitreise ein. Geschichte zum Anfassen ist für die Veranstalter von Salve Abusina auch in diesem Jahr wieder das Motto, das mit einem umfangreichen Programm, historischer Authentizität und natürlich jeder Menge Möglichkeiten zum Entdecken umgesetzt wird. Wie in den vergangenen Jahren dürfen sich Römerfans über bekannte und beliebte Programmpunkte wie die spektakulären Kämpfe zwischen tollkühnen Gladiatoren, 88

die Exerzier- und Marschübungen über das Kastellgelände oder die interessanten Vorträge zum Alltagsleben in der Antike freuen. In diesem Jahr wird zudem ein besonderes Jubiläum gefeiert. Genau vor 140 Jahren – im Jahr 1879 - begannen mit dem Eininger Pfarrer Wolfgang Schreiner die ersten offiziellen Ausgrabungen auf dem Kastellgelände. Sie legten unter anderem den Grundstein für die heutige Nutzung des Kastells als Freilichtmuseum sowie als Veranstaltungsort von Salve Abusina und werden sich auch thematisch im Programm der Römertage wiederfinden. Wie auch in den vergangenen Jahren ist das Römerfest eine Veranstaltung für die ganze Familie. Egal ob spezielle Führungen durch das Kastell oder spannende Mitmachaktionen – für Kinder gibt es auf dem weitläufigen, geschlossenen Areal Unzähliges zu Entdecken und zu Erleben. Zum Beispiel beim Töpfern, Mosaiklegen, Drechseln oder in der römischen Schule. Auch die gutmütigen Vierbeiner, die Esel der Familie Kronauer,

freuen sich in diesem Jahr wieder auf einen Besuch und viele Streichel- und Striegeleinheiten. Aber nicht nur für kleine sondern auch für große Römerfans ist bei zahlreichen Vorträgen, Vorführungen oder beim Blick in die detailreichen Römerlager jede Menge geboten. Alternativ lässt es sich auch im einzigartigen römischen Biergarten gut aushalten. Hier können Besucher Herzhaftes und Süßes probieren und bei einem kühlen Getränk die wunderschöne Atmosphäre von Salve Abusina genießen.

Öffnungszeiten: Freitag 16 - 20 Uhr Samstag: 10 - 20 Uhr Sonntag: 10 - 19 Uhr Eintritt: Kinder bis 12 Jahre frei Fr 5€ /ermäßigt 4€ Sa 8€/ ermäßigt 5€ So 8€/ ermäßigt 5€


KULTUR

Foto: Martina Bogdahn

FÜRCHTET EUCH NICHT! RINGLSTETTER & BAND

Fürchtet Euch nicht, es geht weiter! Auch 2019 sind Ringlstetter & Band wieder mit ihrem neuen Programm unterwegs. Am 31. Mai startete in Plisting die FENTour 2019. Mit im Gepäck: viele neue Songs aus den verschiedensten Genres und Mut, diese miteinander zu vermischen. Von Rock bis Hip Hop ist alles dabei. Natürlich inklusive des bekannten „Ringlstetter“-Sounds. „Wir haben uns einfach auf die unterschiedlichen Stile eingelassen. Weil ich sag: die Musik muss der Bereich in meinem Leben sein, wo ich immer mutig, offen, neugierig und angstfrei bin“, sagt Hannes Ringlstetter. Und das bekommt das Publikum auf den Konzerten hautnah zu spüren. Zwischen den Titeln berichtet der Musiker, Kabarettist und Late-Night-Show-Moderator über die Entstehung der Songs. Beispielsweise über den Moment, als wirklich einmal „a Ruah“ am Meer herrschte und er in dieser Atmosphäre den gleichnamigen Titel niederschrieb, der nur von Gitarrenmusik begleitet wird. Und dann geht es es wieder schwungvoll weiter. Beispielsweise beim Song „2 Cowboys“, der ironisch eine Situation im Eheleben beschreibt, die wohl jedes Paar kennt. Zudem ist für die ein oder andere Überraschung gesorgt. Beispielsweise beim Cover „Tennessee Whiskey“, oder aber dem Titel „Fürchtet Euch nicht!“, bei dem die Bandmitglieder plötzlich zu so genannten „MCs“ werden. Aber auch Klassiker wie „Niederbayern“ fehlen nicht. Hannes Ringlstetter: „Wir freuen uns schon jetzt darauf, dass es 2019 weitergeht. Die Tour in diesem Jahr war bereits der Wahnsinn und das soll sie auch beim nächsten Mal werden.“ Fürchten muss sich also definitiv niemand.

Am 11.07.19 in der eventhalle Ingolstadt Alle weiteren Tour-Termine online unter: www.ringlstettertv.de

89


Foto: Adobe Stock / R. Gino Santa Maria

KULTUR

Das Hadern mit den eigenen Texten gehört zum Literaten wie das Salz zur Suppe. In der literarischen Sommerakademie in Schrobenhausen können sich Anfänger und Fortgeschrittene von erfahrenen Schriftstellerinnen und Schriftstellern zum Nachdenken über eigene und fremde Texte anregen lassen. Die fünf Kurse umfassen die wesentlichen Themen des Schreibens: Sprache und Zeit, Figuren und Raum, den Weg von der All-

Ein Sommer macht noch keinen Schriftsteller

tagsbeobachtung zur literarischen Idee. Die Teilnehmer der Sommerakademie sollen das literarische Potenzial ihrer eigenen Projekte erkennen lernen und sich auf künstlerischer Ebene weiterentwickeln. Gewählt werden kann einer der fünf Kurse über die gesamte Dauer der Akademie. Die Kurse beginnen um 10 Uhr und dauern bis 17 Uhr. Reichlich Gelegenheiten zum Austausch mit Teilnehmern und Dozenten anderer Kurse bieten die Abende mit Lesungen, Diskussionen und Musik.

LITERARISCHE SOMMERAKADEMIE SCHROBENHAUSEN 29. Juli bis 3. August Mehr Infos unter: schrobenhausen.de

Günther Grünwald "Deppenmagnet"

Foto: R. Dorn

Ist das Kabarett? Ist das Comedy? Ist das ein Einbauschrank? Am Ende des Tages ist Günther Grünwalds neues Programm eine Mischung aus allem.

WANN? 06.07.19, 20 Uhr WO? Hotel Monarch, Bad Gögging

90

Oder wie er selber sagt: "Ich fühle mich dem Kabarett ebenso verpflichtet wie dem absurden Theater eines Jacques Sacques, der im Jahre 1924, um der Enge seines südserbischen Heimatkaffs Popovic zu entfliehen, in seinem nordserbischen Wahlheimatkaff

Czschischzpczc Theaterstücke ersann, die zwar von der Politik gehasst, dafür aber von der Bevölkerung verabscheut wurden. Im Prinzip wollte den Dreck keine alte Sau sehen. Na gut, wenn ich mir es recht überlege fühle ich mich dem absurden Theater eines Jacques Sacques dann doch nicht verpflichtet. Aber dem Kabarett! Und der Comedy! Und dem Einbauschrank! Denn nur in dieser Trinität kann man Dinge von bleibendem Wert erschaffen."


WIRTSCHAFT

Anzeige

Wiederholung geplant

Die Gewinner der Handwerks-Challenge haben ihre Preise entgegengenommen. (v.l. Kreishandwerks-meister Karl Spindler, Andreas Dinges, Cornelia Wittig, Kreishandwerkerschaft Ingolstadt-Pfaffen-hofen, Kilian Lederer und Benjamin Gubner)

Der „Tag des Handwerks“ war ein voller Erfolg Gut zwei Wochen ist er her, der Tag des Handwerks, den die in der Kreishandwerkerschaft Ingolstadt-Pfaffenhofen zusammengeschlossenen Innungen auf die Beine gestellt hatten. Die Resonanz war überwältigend, erklärt Kreishandwerksmeister Karl Spindler. „Wir haben viele positive Rückmeldungen bekommen. Das zeigt uns, dass unser Konzept aufgegangen ist. Wir wollten uns ganz bewusst von der klassischen Ausbildungsmesse abgrenzen. Bei uns sollten die Jugendlichen wirklich selbst Hand anlegen dürfen“. Und genau das durften sie im Rahmen der Handwerks-Challenge. Egal

ob Airbrushen, einen Dachstuhl zimmern oder Reifen wechseln – die potentiellen Azubis waren an allen Stationen gefordert. Insgesamt konnten sie an nur einem Tag in 35 verschiedene Handwerksberufe reinschnuppern – und ganz nebenbei noch etwas gewinnen. Bei der Preisübergabe (s. Foto) von Smartphone, Tablet und Drohne machten Kilian Lederer, Andreas Dinges und Benjamin Gubner nochmal deutlich, was ihnen am Tag des Handwerks besonders gut gefallen hat. Andreas war vom vielseitigen Angebot beeindruckt. Bei den Zimmerern hat es ihm am besten gefallen. Kilian dagegen hat sich bei den Metall-

bauern wohl gefühlt. Er möchte auf jeden Fall einen Handwerksberuf ergreifen, der draußen stattfindet. Benjamin hat sich am Tag des Handwerks erstmals intensiv mit dem Beruf des Dachdeckers auseinandergesetzt und Gefallen gefunden. Er hatte vor der Handwerks-Challenge noch keine Vorstellung, welchen Beruf er mal ausüben möchte. Jetzt schon. Der Tag des Handwerks ist also genau so wahrgenommen worden wie erhofft. Eine Wiederholung ist nicht ausgeschlossen und nach den Worten des Kreishandwerksmeisters auch mehr als wahrscheinlich.

WIE TRÄUME STRICH FÜR STRICH REALITÄT WERDEN MASSIV. WERTBESTÄNDIG. ÖKOLOGISCH. INDIVIDUELL. Es soll ein komplett neues Ein- oder Mehrfamilienhaus werden? Sie wollen umbauen, ausbauen oder eine Etage aufstocken? Für den perfekten Plan stehen wir Ihnen von Anfang an zur Seite. HafnerPlan berät und plant die Ausführung bis ins Detail. Wir kümmern uns um alle Genehmigungen, von der Statik bis zur Energetik. Dann wird aus Ihrer Idee Ihr Wunsch-Zuhause.

AKTION:

UNG ENTWURFSPLAN US HA M FÜR IHR TRAU

1. 500 €

Industriestraße 12 | 85125 Kinding | Tel. 08467 801390 vertrieb@hafner-haus.com | www.hafner-haus.com 91


Elektrohandwerk

ist zukunft

Bezirksmeister Roman Neuber in Action

Die Regionale Elektroinnung Ingolstadt bedankt sich für das überaus große Interesse an der Handwerker Challenge am 11. Mai 2019 im Bildungszentrum in Ingolstadt. In der Elektrowerkstatt interessierten und informierten sich ca. 250 begeisterte Schüler und Schülerinnen rund das Berufsfeld Elektroniker in um verschiedenen Fachrichtungen. Wir, die Ausbildungsbetriebe der Regionalen Elektroinnung Ingolstadt, waren überaus erfreut über so viel positive Gespräche, Freude an der Sache und die erfreulichen Rückmeldungen über die Handwerker Challenge.

Auch seitens der Eltern bekamen wir viel Zuspruch für den Berufsinformationstag mit dem Schwerpunkt „Handwerk ist d(e)i(n)e Zukunft“. In der Elektrowerkstatt konnten die Schüler und Schülerinnen an verschiedenen Stationen einen ersten groben Einblick in das Berufsleben eines Elektronikers erhalten. Die Jugendlichen konnten an den vier Stationen ihr Talent in Sachen Konzentration, Geschicklichkeit, Sorgfältigkeit und mentaler Ausdauer testen.

Wir sagen danke!


Infos zum ausbildungsberuf

Der „heiße Draht“ war heiß begehrt!

Das Azubi-Team bei der Arbeit

In der Region 10 - dazu zählen Ingolstadt, Eichstätt, Pfaffenhofen, Neuburg und Schrobenhausen – wird bereits fleißig ausgebildet mit ca. 120 Auszubildenden in jedem Ausbildungsjahr. In dem Berufsfeld des Elektronikers stehen einem nach der Ausbildung alle Türen offen. Gerade in Zeiten der Energiewende, mit all seinen Auswirkungen, ist dieser Ausbildungszweig mehr als zukunftsweisend. Ohne Strom und ohne Elektroniker läuft nichts.

Teamunterstützung von Verena und Felix Piller, Firma GMK mit Obermeister Peter Appel

Hast du interesse an uns? khs-ingolstadt@t-online.de | 0841 9652 110


WIRTSCHAFT

THE AUSTRIAN Q UA L I T Y Beim Start vor Ort mit dabei (v.l.n.r.): Dr. Christian Lösel, Oberbürgermeister der SHOE Stadt Ingolstadt, Bettina Bernhardt, Geschäftsführerin der Audi Business Innovation BRAND GmbH München, Wendelin Göbel, Vorstand Personal und Organisation der Audi AG

TRAUMAUTO AUF ZEIT

Erhältlich

bei

IER

QUARTIngolstadt Audi startet neuen Mobilitätsservice „Audi on demand“ am Standort TPOLD I

Audi erweitert sein Mobilitätsnetzwerk in Deutschland: Kurz nach der erfolgreichen Etablierung von Audi on demand auf der Bundesgartenschau in Heilbronn ist der Premium-Service jetzt auch in Ingolstadt verfügbar. Seinen Wunsch-Audi kann man damit bequem online buchen. Für eine einzige Stunde – oder aber auch 28 Tage.

THE AUSTRIAN Q UA L I T Y SHOE BRAND 94

Egal ob Neuwagenabholer, Probefahrtinteressierte, Mitarbeiter, Touristen oder Einheimische: Ab sofort steht Audi on demand, der exklusive Premium-Mobilitätsdienst mit flexibler Nutzungsdauer und breiter Modellauswahl, auch in Ingolstadt allen Interessenten zur Verfügung.

LU 183, nstrasse B Theresie , rg u b u 86633 Ne 9 8 9 9 -4 08431

Wie funktioniert‘s?

THE AUSTRIAN Q UA L I T Y SHOE BRAND

Nach der Registrierung über www. audiondemand.de/ingolstadt kann man sein Wunsch-Modell auswählen und auch gleich buchen. Der Kunde übernimmt sein reserviertes Fahrzeug im Audi Forum (Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 9

Erhältlich

bei

R QUARTIE D L O LUITP sse B 183,

nstra Theresie Neuburg, 33 6 6 8 989 31 084 -49

HOEGL.COM


WIRTSCHAFT

Kilometer-Laufleistung. Audi on demand garantiert volle Preistransparenz und eine stundengenaue Abrechnung. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte nach Rückgabe des Fahrzeugs.

Quer durch Europa Der Service soll künftig weiter ausgebaut werden, weitere Standorte in Europa werden folgen. Darüber hinaus plant das Unternehmen eine Kooperation mit SIXT. Ab dem vierten Quartal können Kunden sukzessive in zehn europäischen Ländern auf zunächst bis zu 10.000 Audi-Fahrzeuge zugreifen.

Fotos: Jürgen Schuhmann

bis 17 Uhr). Die Fahrzeugübergabe erfolgt durch geschultes Servicepersonal auf der Piazza. Auch der erste vollelektrische SUV der Vier Ringe – der Audi e-tron – ist mit mehreren Fahrzeugen Teil der Flotte. Die Buchung kann sowohl spontan als auch mit einem Vorlauf von bis zu zwei Monaten erfolgen. Die Komplettrate beinhaltet ein Rundum-Servicepaket mit Vollkasko-Versicherungsschutz (mit Selbstbehalt), individuelle Zusatzausstattung wie Kindersitze bei Bedarf und eine unbegrenzte

net, mit dem Ziel, die urbane Mobilität der Zukunft gemeinsam und nachhaltig zu gestalten. Neben dem neuen Mobilitätsangebot bringt Audi ab Juli auch den Vehicle-to-Infrastructure-Service „Ampelinformation” nach Ingolstadt. Als erste Stadt in Deutschland vernetzt Audi an seinem Hauptsitz neue Modelle mit den Ampeln, um möglichst auf „Grüner Welle“ durch die Stadt fahren zu können.

Der Standort Ingolstadt soll einen besonderen Stellenwert erhalten: Bereits im vergangenen Jahr haben die Stadt und Audi einen „Letter of Intent“ unterzeich-

Entdecke Genuss aus Italien. INDIVIDUELLE LÖSUNG E N FÜR KÜCH E UND B AD.

STORE

Kontakt: Regensburger Straße 9 85290 Geisenfeld

T +49 176 436 24 167 M info@designkuechen-geisenfeld.de W www.designkuechen-geisenfeld.de

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr Sa 9 bis 14 Uhr oder nach Vereinbarung

95


PINATAS, EINHÖRNER & CO. Bei Feiermeier ist der Name Programm. Wer Dekoartikel für seine Party braucht, ist hier genau richtig. Egal ob Hochzeit, Fasching, Halloween oder Geburtstagsfeier, das Sortiment bietet für vielerlei Anlässe die passende Auswahl. Bunte (Einhorn)Ballons und Pinatas gibt es hier genauso wie originelle Servietten, Tröten und Scherzartikel - auf 300 Quadratmetern ist dafür auch jede Menge Platz. Die neue Feiermeier-Filiale ist in der Neuburger Straße 45 in Ingolstadt zu finden. Das Unternehmen mit Sitz in Nürnberg wurde vor über 25 Jahren gegründet und hat in Bayern mehrere Standorte.

STADTURLAUB - DAS NEUE SOMMEREVENT Ingolstadt hat ein neues Sommerevent: den Stadturlaub. Von 28. Juli bis 4. August verwandelt sich der Rathausplatz in eine kleine Urlaubsoase mit großer Rasen- und Sandfläche sowie einem Wasserspielplatz. Ebenfalls geplant ist ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm für Groß und Klein - u.a. mit einem Auftritt von Rodscha und Tom, Kasperltheater, Upcycling, Yoga, Musik und Tanz, Slam-Poetry, Sommernachtskino, eine Stadttour zum Buch „Anton und der Geheimbund der Tiere“ und viele Mitmachaktionen.

WAS GIBT‘S NEUES?

AN DER GRENZE DES ERTRÄGLICHEN

Foto: Adobe Stock /medienschmiede

96

Das bekannteste unbekannte Kunstwerk Deutschlands verschwindet, titelte die Süddeutsche Zeitung vor rund einem Jahr. Gemeint war die klassische Alditüte. Ein Kunstwerk? Ja, denn was kaum einer weiß: Das Design der Aldi-Nord-Plastiktüte geht auf einen Künstler zurück - Günter Fruhtrunk. Eine Auftragsarbeit für den Discounter. Aber was hat das mit Ingolstadt zu tun hat? Im Museum für Konkrete Kunst wird vom 30. Juni bis 1. September eine Auswahl von Fruhtrunks Arbeiten aus der Sammlung von Maximilian und Agathe Weishaupt gezeigt.

Das Werk von Günter Fruhtrunk (19231982), der viele Jahre an der Münchner Akademie der Bildenden Künste lehrte, ist zu einem der charakteristischsten der alten Bundesrepublik geworden. Mit seinen Streifenkompositionen, die er mittels Leucht- und Kontrastfarben zum Flimmern brachte, ging er in der optischen Wirkung bis an die Grenze des Erträglichen. In dem von der Günter Fruhtrunk Gesellschaft herausgegebenen Verzeichnis sind erstmalig alle Werkgruppen vollumfänglich abgebildet.


rus-Medaille - darunter fünf aus dem Landkreis Pfaffenhofen. Was war passiert? Es war am 5. Mai 2018 gegen Mittag als ein elfjähriger Bub mit seinem Vater bei Menzenbach mit Ministerpräsident Markus Söder mit den Geehrten Wendelin Reil, Jakob Riedl, Josef Moll, Manuel Sigl. ihrem Traktor unterwegs Nicht am Bild, aber ebenfalls geehrt: Martin Reisinger. war. Nachdem der Vater das Steuer verriss, von der Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat Fahrbahn abkam und der Bulldog umkürzlich zahlreiche Lebensretter aus ganz kippte, fiel der Junge heraus und wurde Bayern geehrt. Neben 43 Bayerischen unter der Kabine eingeklemmt. NachRettungsmedaillen verlieh der Ministerdem mehrere Helfer am Unglücksort präsident 59 Personen die Christophoeingetroffen waren hoben sie mit einem

Bagger den umgekippten Bulldog an und konnten den Jungen befreien und reanimieren. Heute ist er wieder ganz gesund. Auch Landrat Martin Wolf und Pfaffenhofens dritter Bürgermeister Roland Dörfler waren mit zu der Feierstunde nach München gekommen. Der Landrat dankte den Helfern für ihre schnelle Hilfe und Unterstützung. „Ohne Sie hätte der Unfall nicht so ein gutes Ende gefunden. Zum Glück gibt es Menschen wie Sie, die anpacken, wenn Hilfe gebraucht wird. Sie alle verdienen allergrößten Respekt und höchstes Lob“, so der Landrat.

STEIL NACH OBEN Spannendes gibt‘s für alle Kletter- und Boulderfans. Im Ingolstädter Kletterzentrum des Deutschen Alpenvereins (Baggerweg 2) wurde im Juni ein neuer Kinder-, Boulder-, und Trainingsbereich sowie eine neue Speedkletterwand eingeweiht. Zur Eröffnung schauten bereits zahlreiche Wandkraxler vorbei - von

jung bis alt. Die Boulderbereiche wurden überarbeitet und bieten für Einsteiger und Erfahrene gleichermaßen passende Herausforderungen. Letzteren dürfte vor allem die 45-Grad-Wand gefallen. Für Kletterer, die keinen Kletterpartner haben, gibt es eine spezielle Wand mit Sicherungsautomaten.

Foto: Adobe Stock / industrieblick

FIT IN SACHEN DIGITALISIERUNG Dass die Digitalisierung in der Ingolstädter Händlerschaft eine große Rolle spielt, zeichnete sich am 5. Juni im Spiegelsaal der Kolping Akademie ab: Trotz sommerlicher Hitze kamen rund 80 Interessierte zusammen, um sich über das Coaching-Programm zu informieren, das Ingolstadt gemeinsam mit der Rid-Stiftung ins Leben gerufen hat. Mit dem Projekt „Digitalisierung für die Händlerschaft einer Stadt“ wird über ein Jahr lang eine Stadt mit ihrem lokalen Handel, Handwerk und Gewerbe auf dem Weg der digitalen Transformation unterstützt. Im Rahmen eines umfangreichen Weiterbildungsprogramms erhalten sowohl Stadt als auch Einzelhändler, wie die Händler der Innenstadt, konkrete Hilfestellungen und Unterstützung bei den wesentlichen Frage-

stellungen zur Digitalisierung. Im Zuge der Offensive veranstalten die Projektpartner in den nächsten Monaten kostenlose Workshops zu verschiedenen Themen. Egal ob Online-Marketing, Suchmaschinenoptimieren, Zielgruppenanalyse oder rechtliche Aspekte: bei dem vielfältigen Schulungsprogramm, unter anderem mit Experten der Google Zukunftswerkstatt, kann jeder etwas dazu lernen.

Foto: IN-City

Foto: Bayerische Staatskanzlei

RETTER IN DER NOT

Christian Siebendritt (Stadt Ingolstadt), Thomas Deiser (IN-City), Prof. Dr. Klaus Gutknecht (elaboratum), Judith Gebhart de Ginsberg, (IN-City), Maike Weiland, Barbara Hamela (beide IFG) und Markus Söllner (elaboratum) bilden zusammen das

Mehr unter: www.ingolstadt-ifg.de/digitalisierung

Projektteam.

97


nicht

GEWINNSPIELE Mystery Tour

Wir verlosen 2x2 Tickets für Dr. Frankensteins Mystery Tour in Ingolstadt am 30. August. Mit all den finsteren Gesellen und Geistern, die aus dunklen Ecken schreiend durch die Gruppe brechen und sich arglose Opfer suchen, ist die Tour ein Erlebnis der besonderen Art. Mehr auf Seite 87.

Jazz am See am 21. Juli in Erlangen verspricht ein ganz besonderes Event zu werden. Wir verlosen 1x2 Tickets der Kategorie 1. Ein Konzertsaal im Freien und internationale Topstars bieten den perfekten Rahmen für einen tollen

! Viel Glück

Foto: Jürgen Meyer/kbumm

Stichwort: „Frankenstein“

Impressum

Abend zu zweit. Mehr auf Seite 82.

Jazz am See

Stichwort: „Jazz“ Foto: Hr Promo

Neuburger Kultursommers verlosen wir je 3x2 Tickets. Gefreut werden darf sich auf Konstantin Wecker (17.7.) sowie „Süden II“ - also das

Foto: pieknik photo

Bei Bayerns größtem Römerfest „Salve Abusina“ in Neustadt a.d. Donau lebt eine längst vergangene

98

Foto: Thomas Karsten

Trio Schmidbauer & Kälberer & Pollina (18.7.). Mehr auf

Stichwort: „Wecker“ oder

Seite 85.

„Süden II“

Zeit wieder auf: Am Wochenende vom 16. bis 18. August schlagen Legionäre, Gladiatoren, Germanen und Handwerker ihre aufwändig gestalteten Lager auf. Sie zeigen wie die Römer vor rund 2000 Jahren lebten und kämpften. Wir verlosen 3x2 Karten. Mehr auf Seite 88. Stichwort: „Römer“

...

Teilnahme Sie bei der en b ge e ail-Aditt B l Ihre E-M ie sp n in mmer an , am Gew Telefonnu re Ih er od resse innfall un Sie im Gew ir w it m da rt komplizie önnen! k en er kontakti

Für zwei Konzerte des

Kultursommer

sen verges

Römerfest

Gewinnspieladresse: espresso Mediengruppe Wagnerwirtsgasse 8 85049 Ingolstadt Fax: 0841-98 124 01 - 99 E-Mail: win@espresso-magazin.de Verlag: espresso Publikations GmbH & Co. KG Wagnerwirtsgasse 8 | 85049 IN Tel. 0841 / 98 124 01 - 0 Fax. 0841 / 98 124 01 – 99 www.espresso-mediengruppe.de V.i.s.d.P.: Michael Stern Geschäftsführung: Michael Stern Redaktionsleitung: Christoph Götz goetz.c@espresso-mediengruppe.de Redaktion: Sebastian Birkl, Christoph Götz, Sabine Kaczynski, Katharina Rößle Art&Satz: Katharina Rößle, Christoph Götz, Sebastian Birkl Druck: Druck Pruskil, Gaimersheim Auflage: 20.000 Die nächste Ausgabe erscheint am: 8. August 2019 Die von Ihnen an uns übermittelten Daten für das Gewinnspiel werden von der espresso Mediengruppe nur zu diesem Zwecke genutzt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Der Einsendeschluss für alle Gewinnspiele ist der 14. Juli 2019.


DAS REISE- UND GENUSSMAGAZIN

§

Foto: © Stefanie Kovacevic

ENTDECKE BAYERN!

Jetzt im gut sortierten Pressehandel erhältlich oder telefonisch unter 089 / 23 77 3406 bestellen!

JETZT TESTEN!


RUBRIK

Jeder Ehrenburger hat eine Auszeichnung verdient – und zwar auf Lebenszeit. Auch wenn unser frisches Grillfleisch von bester Qualität dafür sorgt, dass er nicht alt wird. Mehr auf edeka.de

1

Anzeige

Profile for espresso Magazin

espresso Magazin Juli 2019  

Monatliches Lifestyle Magazin für Ingolstadt und die Region

espresso Magazin Juli 2019  

Monatliches Lifestyle Magazin für Ingolstadt und die Region

Advertisement