Issuu on Google+

Elbe Wochenblatt Nr. 5 1. Februar 2012 Auflage: 24.811 (I.10)

: 040-76 60 00-0 Redaktion: 040- 8 5 3 2 2 9 3 3 www.elbe-wochenblatt.de post@wochenblatt-redaktion.de

WOCHENZEITUNG

FÜR

IM KNAST Karten zu gewinnen: Stephen Kings „Zweimal Lebenslänglich“ im Altonaer Theater | Seite 2

L U R U P, S C H E N E F E L D

IM GRÜNEN Schenefeld: Eilantrag der Bürgerinitiative „Wohnqualität im Grünen“ abgelehnt | Seite 5

UND

UMGEBUNG

IM HALBFINALE Ole Feddersen aus Schenefeld bei „The Voice Of Germany“ | Seite 3

An der Schule Langbargheide werden Kinder stark gemacht Bertelsmann Stiftung vergibt Jacob Muth-Preis an Luruper Schule zen-Krüger. Die Lehrerin hat im Bildungshaus sogar die Vorschüler in der „FröscheKlasse“ eingebaut. Gemeinsames Ziel der Eltern und Lehrer: „Wir wollen die Kinder des ganzen Quartiers stark machen.“ Neben der Schule Langbargheide haben drei weitere Schulen aus dem Bundegebiet den Jacob Muth-Preis für inklusive Schulen“ erhalten. „Besonders beeindruckt mich, dass an den Preisträgerschulen Leistung und Gerechtigkeit keine Gegensätze sind. Davon kann unser Bildungssystem als Ganzes lernen", betonte Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung. Beim Fototermin fürs Wochenblatt strahlen alle an der Langbargheide, Lehrerinnen und Schüler. Auf dem Hof herrscht ein netter Umgangston. Kinder grüßen ihre Lehrerinnen, lassen sich ohne Diskussionen zu ihren Stunden schicken.

MARCUS SCHMIDT, LURUP

S

ie lernen gemeinsam in der Grundschule Langbargheide und der benachbarten Kita: Kinder mit vielen und wenigen Sorgen in Familie, Gesundheit und Alltag. Durch maßgeschneiderten Lernpläne für jedes Kind, wollen sie „mit allen an die Spitze“ – so lautet das Motto der Schule Langbargheide. Solch ein gelebtes Schulkonzept belohnt die Bertelsmann Stiftung. Verlegerin Liz Mohn übergab den „Jacob Muth-Preis für inklusive Schulen“, in denen behinderte und nichtbehinderte Kinder unterrichtet werden, an die Schule Langbargheide. In Berlin nahm Schulleiterin Annette Berg die Belohnung für ihr Kollegium entgegen. „Erstmals geht ein so bedeutender Preis nach Hamburg“, freut sich die Rektorin. Ausgezeichnet wurde die Arbeit mit 380 Kindern. „In Klassen mit je drei Altersstufen üben alle, Fachleute ihres Lernens zu werden“, erklärt Susanne Mat-

Tag der offenen Tür 11. und 12. Februar 2012 jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr

Markt für Kinderkleider

Jacob Muth benannt. Der 1993 verstorbene Bochumer hatte sich für eine gemeinsame Erziehung behinderter und nicht behinderter Kinder eingesetzt.

in Hamburg!

HH-Winterhude HH-Alsterdorf Hindenburgstr. 173 Dorotheenstr. 116-120

LOS Eidelstedt Dipl.-Psych. M. Ellesat Eidelstedter Platz 1 Telefon 67 04 48 30

(im toom-Verbrauchermarkt) Tel. 040/27167806 · Mo.-Sa. 9-20 Uhr

GRATIS

Achten Sie auf unseren aktuellen

www.futterhaus.de

ZU JEDEM EINKAUF:

Bei Vorlage dieses Coupons erhalten Sie einmalig

einen Futterhaus-

Eiskratzer! Gültig bis 11.02.2012 in allen Hamburger Futterhäusern.

Werbeprospekt

mit TopAngeboten. Hier in Ihrem Wochenblatt oder unter

NEU

Eröffnungs-Angebote

gültig bis 08.02.2012.

Solange der Vorrat

reicht.

uns! Hier finden Sie e raß tst aup enh Ob

ISCH AUCH TIER

NEU:

433

Hi nd en bu rg rgs str traaß ßee

Als ter kru gc ha us see

G ERÖFFNUN

orf rdorf lsterd HH Alste 22297 HH-A e 173 Hindenburgstraß

t auchermark 20 im toom Verbr straße 116-1 Dorotheen interhude 22301 HH-W 7806 Tel. 040/2716

71

Tel. 040/300626

Sa. 9-18 Uhr

Mo.-Fr. 9-20 Uhr,

n! Zum Beispiel. ungs-Schnäppche Jede Menge Eröffn 49 *

statt 1.85

1.

*

statt 1.99

Coupons Bei Vorlage dieses

auf alle

erhalten Sie einmalig

Rabatt

Zubehörartikel:

z. B. Leinen, Kissen,

Betten, Kratzbäume,

Aquarium-Set

1.

Beispielabbildungen

Nager- & Vogelheime

...

Beispielabbildung

Im Markt HH-Winterhude Sortiment. nicht ständig im

60 cm, inkl. Zubehör

www.futterhaus.de

-.49

Pedigree

div. Sorten, 400

11

Rinti

div. Sorten, 800

activa GOLD Snacks Sorten für Hunde, div.

*

6.99

Sie sparen 2,- Euro!

-33%

Im Markt HH-Winterhude Sortiment. nicht ständig im

g

1 kg = 1,23

Felix

div. Sorten, 400

Im Markt HH-Winterhude Sortiment. nicht ständig im

g

1 kg = 1,86

g

statt 8.99

*

statt -.59

-.39

*

statt -.89

*

statt 49.99

29.99

mit anderen und nicht kombinierbar in HH-Alsterdorf, Sonderangebote Nicht gültig auf bis 08.02.2012 in den Futterhäusern HH-Barmbek. Aktionen. Gültig HH-Stellingen, HH-Lokstedt und HH-Winterhude,

ren. Melden Sie Ihr Kind zum Test seiner Lese- und Rechtschreibleistung an. Wissenschaftlicher Test sowie Beratung sind im LOS kostenlos und die meisten Kinder absolvieren den etwa halbstündigen Test gerne. Weitere Informationen zu LOS unter www.LOS.de.

Tel. 040/30062671 Mo.-Fr. 9-20 Uhr, Sa. 9-18 Uhr

e traß urgs enb Hind

„Kleine Fehler“ – oft schon Zeichen für eine LRS

– Anzeige –

Gültig bis 08.02.2012

Auch sonntags geöffnet!

Rechtschreibbereich. Das Gefühl haben, Ihrem tägliche Üben zu Hause Kind fällt das Lesen und bringt hier keinen Erfolg. Schreiben schwer, quäDurch eine gezielte Förlen Sie weder sich noch derung können diese Ihr Kind. Lesen und Schwierigkeiten aber Schreiben braucht systematisch behoben man in jedem werden. Hierzu erFach und je eher mittelt das LOS man Ihrem Kind den genauen hilft, umso mehr Leistungsstand Frust und EntIhres Kindes. Eltern können viel tun, um ihren täuschung kann Wenn Sie das Kindern zu helfen. man ihm erspa-

www.futterhaus.de

NEU

39 „Konzentrier dich doch mal. Hättest du bis zum Schluss zugehört, wären dir die vielen Fehler nicht passiert!“ Diese Aussagen hat Lukas schon oft gehört. Viele schwere Wörter hat er richtig geschrieben. Aber diese vielen kleinen Fehler zwischendurch: „Es muss also an der Konzentration liegen!“ So wie Lukas geht es vielen Kindern. Oft sind schon die kleinen, so genannten Flüchtigkeitsfehler ein Hinweis auf das Vorliegen einer besonderen Problematik im Lese- und

Yamaha Music School • Hamburg-Eppendorf Osterfeldstraße 12-14 22529 Hamburg Telefon: +49 (0) 40 - 47 99 09 Email: yms@yamaha.de http://www.hamburg.eppendorf.yms-europe.com

COUPON

Von den Schülern wechseln später rund 40 Prozent aufs Gymnasium. Der mit 3.000 Euro verbundene Preis ist nach Professor

Nutzen Sie den Tag der offenen Tür für einen kostenlosen Probeunterricht

kann es In Ausnahmefällen der Vorrat reicht. um Abholangebote. Mengen. SolangeEs handelt sich ausschließlich Verkauf in haushaltsüblichen Dekor sind vorbehalten. Druckfehler vorbehalten. in Form, Farbe und Änderungen sind Irrtümer und zum Verkauf stehen. und Preisangaben Bei Abbildungen einzelne Artikel nicht sofort vorkommen, dass

05.02.2012

Sie freuen sich über den „Jacob Muth-Preis für inklusive Schulen“, der den vorbildlichen Unterricht von behinderten und nichtbehinderten Kinder auszeichnet: Lehrerin Susanne Matzen-Krüger, Schulleiterin Annette Berg und die Schüler Margareta (10; hinten), Xander (7), Lena (9), Amina (5) und Denis (6; Mitte, v. l.) sowie Sevde (7), Negin (7) und Negin (7; unten v. l.). Foto: mars

LURUP Die Emmaus-Gemeinde veranstaltet am Sonnabend, 4. Februar, von 10 bis 14 Uhr einen großen Kinderkleidermarkt. Zudem finden Besucher am Kleiberweg 115 in einer Cafeteria Erholung. Kinder ab drei Jahren können betreut werden. Der Überschuss aus dem Kinderkleidermarkt kommt dem Kindergarten und der Gemeinde zugute. DA

1 kg = 0,98

Biokat’s classic

Naturklumpstreu, 1 l = 0,35 20 l


2 | TIPPS & TERMINE Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

Hoffnung ist eine gute Sache Stephen Kings „Zweimal Lebenslänglich“ im Altonaer Theater

Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Theater Altonaer Theater Museumsstraße 17

Fliegende Bauten

Bürgertreff Stellingen

Hamburger Engelsaal

53 00 98 40

Valentinskamp 40

Bücherstube, di/do 16 bis 18 Uhr Volkslieder singen, fr 17.30 Uhr

Bürgertreff Altona 42 10 26 81

Improtheater: Hidden Shakespeare, fr 20 Uhr

Tommaso Cacciapuoti (l.) und Konstantin Graudus spielen die Hauptrollen in „Zweimal Lebenslänglich“. Fotos: Altonaer Theater

Centro Sociale Sternstraße 2

22 03 57 44

Büchertauschbörse, do 10.30 bis 12.30 Uhr Delphi Showpalast

Eimsbüttler Chaussee 5

431 86 00

Musik-Show: Sonne, Strand und Mehr, do-sa 20 Uhr Foolsgarden

Lerchenstraße 113

43 65 82

Impro-Theater: Die Zuckerschweine, do 20.30 Uhr Konzert: Pantagruel Krause Band, fr 21 Uhr Konzert: Next Generation International Jazzpocalypse, so 19 Uhr Hafenbahnhof

Große Elbstraße 276

Party: Black Music Trax, do 19 Uhr Party: IndieGOLDmine, fr 21 Uhr Konzert: International Jazzpocalypse, mo 21.30 Uhr

Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz Müggenkampstr. 30a

40 17 06 07

Patchwork & Erzählen, mi 15.30 Uhr Haus Drei

Hospitalstraße 107

38 61 41 06

Kinderkino: Der kleine Vampir, fr 15 Uhr Salong: Lesung, Musik, Foto-Film, di 20 Uhr

Hein-Köllisch-Platz 11

Gedichte für Wichte, do 11 Uhr

319 36 23

Kultwerk West Kleine Freiheit 42

65 04 68 47

Diskussion: Warum Partizipation?, do 20 Uhr Gespräch: Torsten Albig fragt Erck Rickmers, di 19 Uhr Motte

Eulenstraße 43

399 26 20

Afrikanische Tanznacht, fr 22 Uhr

Soley Theater-Werkstatt Sophienallee 16

Theater: Hyazinth, fr-sa 20 Uhr

88 15 96 32

SternChance Schröderstiftstraße 7

430 11 68

Sabar - senegalesischer Tanz, do 18.30 Uhr Fabrik

Barnerstraße 36

39 10 70

Konzert: Cuico, fr 20 Uhr

Tanzspiel: Dance & More, so 11 Uhr/14.30 Uhr Konzert: The Blues Band, di 20 Uhr Konzert Lee „Scratch“ Perry/, mi 20 Uhr Werkstatt 3 Nernstweg 32

CLAUDIA PITTELKOW, ALTONA

D

as Altonaer Theater hat eine Geschichte von Stephen King als Theaterstück auf die Bühne gebracht: „Zweimal Lebenslänglich“ erzählt von dem zu lebenslanger Haft verurteilten Andy Dufresne und seiner Freundschaft zum Mithäftling Red. Im Gefängnis ist der junge Banker mit der harten Knastroutine konfrontiert. Die abgeschlossene Welt stellt seine Wertvorstellungen auf eine harte Probe: Kann der Mensch in Gefangenschaft seine geistige Freiheit bewahren? Und ist wah-

re Freundschaft möglich in einem System, das nach dem Prinzip „Der Stärkere gewinnt“ funktioniert? Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Vorstellung am Donnerstag, 9. Februar. Andy Dufresne wurde wegen zweifachen Mordes aufgrund von Indizien verurteilt – trotz seiner Unschuldsbeteuerungen. Die Geschichte zeigt eindrucksvoll, wie stark ein Mensch sein muss, um allen Widerständen zum Trotz die Hoffnung nicht aufzugeben. Wie in seinen großen Erfolgen „Misery“ und „Dolores“ zeichnet der amerikanische

Erfolgsautor King ein psychoPorträt seiner logisches Hauptfigur. Die Novelle „Pinup“ wurde 1994 mit Tim Robbins und Morgan Freeman in den Hauptrollen verfilmt: „Die Verurteilten“ erhielt sieben Oscar-Nominierungen. Im Altonaer Theater spielen Tommaso Cacciapuoti und Graudus die Konstantin Hauptrollen. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine EMail an: post@wochenblattredaktion.de. Stichwort „Gewinne: Zweimal Lebenslänglich“. Einsendeschluss ist der 4. Februar.

Altonaer Theater, Museumstraße 17; Vorstellungen noch bis 19. Februar; Tickets (16 bis 30 Euro) unter 39 90 58 70.

39 80 53 60

Afrobrasilianische Tanzperformance, fr 20 Uhr

Imperial Theater

Reeperbahn 5

31 31 14

Der unheimliche Mönch, do-sa 20 Uhr Dia-Show: Süd-England und Cornwall, so 11 Uhr Dia-Show: Jakobsweg - 800 Kilometer zu Fuß, so 15 Uhr Morden im Norden, mi 20 Uhr Lichthof Theater

Mendelssohnstr. 15

85 50 08 40

Die Bretter, die Hartz IV bedeuten, do/sa 20.15 Uhr Orest Reloaded, sa/so20 Uhr Impro-Theater: Steife Brise, so 19 Uhr Monsun Theater

Friedensallee 20

390 31 48

Und die Musik spielt dazu, do-fr 20 Uhr Frau Klein total mental, sa-so 20 Uhr Schuld und Sühne, mi 20 Uhr Schmidts Tivoli

Auf der Messe vom Urlaub träumen Wochenblatt verlost Freikarten für die „Reisen Hamburg 2012“

31 77 88 99

Heiße Ecke, do-sa, di 20 Uhr Caveman, so-di 20 Uhr, mi 19 Uhr, so auch 15 Uhr Schmidt Theater

Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Villa Sonnenschein, do-sa, di 20 Uhr, mi 19 Uhr Heino Trusheim, mo 20 Uhr

W

em die Zeit bis zum nächsten Urlaub zu lang wird, kann sich auf der „Reisen Hamburg 2012“ schon mal ein paar Anregungen holen. Auf der Reisemesse vom 8. bis 12. Februar präsentieren mehr als 800 Aussteller in sieben Hallen auf dem Hamburger Messegelände ihre Ideen und Neuheiten für Deutschland und den Rest der Welt. Das Wochenblatt verlost fünf mal zwei Freikarten. Wintersportfans, die es Ende Februar oder im März in den Schnee zieht, informieren sich über die besten Last-Minute-Angebote und schnellsten Verbindungen in die Berge. Ob mit dem Flugzeug in die Schweiz zum Tiefschnee-Freeride oder mit der Bahn in den Familienurlaub nach Österreich: Gerade für die Hamburger Skiferien finden Messebesucher eine Fülle an Angeboten. Auch wer nicht an Schulferien gebunden ist, erhält von vielen Veranstaltern und Urlaubsregionen Tipps aus erster Hand, vom Bayerischen Wald bis Südtirol, von Schweden bis Nordamerika. Für Wanderer, Kletterer, Paddler oder Radfahrer präsentiert die Messe mit dem großen Bereich „Outdoor-Welt“ eine Fülle von Angeboten für Naturliebhaber, Aktivurlauber und große wie kleine Abenteurer. Eines der Highlights ist das Globetrotter Abenteuer-Camp mit vielen Möglich-

30 05 14 44

Der Zigeunerbaron, do 19.30 Uhr Die Zitronenjette, fr 19.30 Uhr Singspiel: Oma Krögers Bismarkhering, sa 15 Uhr Im weißen Rössl, sa 19.30 Uhr, so 15 Uhr Philip Lüsebrink - Alles wegen die Leut, mo 19.30 Uhr Schlagerrevue: Komm ein bisschen mit nach Italien, di 19.30 Uhr

Spielbudenplatz 27-28

CLAUDIA PITTELKOW, HAMBURG

GWA St. Pauli

881 41 18 80

Jump, do-sa/mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Stadtteilkultur

Gefionstraße 3

39 90 58 70

Zweimal Lebenslänglich, do-sa, di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr

Glacischaussee 4

Spannskamp 32a

Kino

St. Pauli Theater Spielbudenplatz 29

47 11 06 66

Anatevka, do-sa 20 Uhr, so 19 Uhr Horst Schroth - Wenn Frauen fragen, mo 20 Uhr Der Gott des Gemetzels, di-mi 20 Uhr Thalia Theater

Gaußstraße 190

306 03 90

Schlingensief-Projekt: Burkina Faso, do 20 Uhr Wie lautet noch die unvergeßliche Zeile..., so 19 Uhr Emilia Galotti, di 20 Uhr Orlando, mi 20 Uhr Theater in der Basilika

Toll zum Ausprobieren: der Kletterwald Hamburg Meiendorf im Globetrotter Abenteuer-Camp. Foto: Stephan Wallocha keiten zum Ausprobieren und Testen. Neu ist in diesem Jahr die Speed-Climbing-Wand mit rasanten Demonstrationen und Wettkämpfen. Im Bereich Räder & Radreisen finden Besucher Fahrräder, E-Bikes, Ausrüstung und Tourentipps. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:

post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: Reisen 2012“. Einsendeschluss ist der 4. Februar. Bitte Adresse angeben!

8.-12. Februar, täglich 10 bis 18 Uhr, Hamburg Messe, St. Petersburgerstraße 1; Preise: Comeback-Karte für Erwachsene neun Euro, Kinder fünf Euro, Rentner und Studis sieben Euro; www.reisenhamburg.de

Borselstraße 14

390 46 11

Suche impotenten Mann fürs Leben, do-sa, mo-mi 20 Uhr, so 19 Uhr Theater N.N.

Hellkamp 68

38 61 66 88

Bericht für eine Akademie, sa 20 Uhr Kindertheater Zeppelin

Kaiser-Friedrich-Ufer 27

422 30 62

Secret Impro Match, fr 19 Uhr Die Schöne und das Biest, sa-so 16 Uhr

Blankeneser Kino Blankeneser Bahnhofstr. 4

86 24 21

Dame, König, As, Spion, do-mi 17.30/20.15 Uhr Bezaubernde Gefühle, fr-so/di-mi 20 Uhr Ziemlich beste Freunde, do/mi 17.15/20 Uhr Der atmende Gott, fr-so/di-mi 17.15 Uhr, sa-so auch 15 Uhr Elbe

Osdorfer Landstraße 198

800 44 45

Mein liebster Albtraum, do-mi 17.45 Uhr J. Edgar (O.m.U), do-mi 20.15 Uhr Zeise Kino

Friedensallee 7

390 87 70

Ziemlich beste Freunde, do-mi 15 und 20 Uhr, do/sa /mo/mi auch 22.30 Uhr The Artist, do-mi 15.45/18/20.15 Uhr 20 Geigen auf St. Pauli, fr-mi 14 Uhr Holi Kino

Schlankreye 69

422 30 40

The Artist, do-mi 15.30/18/20.30 Uhr Mein liebster Albtraum, fr-sa 22.45 Uhr Ziemlich beste Freunde, do-mi 15/17.30/20 Uhr, fr-sa auch 22.30 Uhr

Musik Birdland Jazzclub Gärtnerstraße 122

40 52 77

Birdland Jam Session, do 20.30 Uhr Konzert: TaDeUs, fr 21 Uhr Konzert: Turner Hendricks Group, sa 21 Uhr Knust

Neuer Kamp 30

87 97 62 30

Konzert: The Boney King of Nowhere, do 21 Uhr Konzert: Diazpora, fr 21 Uhr Konzert: Four Year Strong, di 21 Uhr Konzert: The Dynamics, fr 21 Uhr Konzert: Talco, sa 21 Uhr NDR Comedy 2012, di-mi 20 Uhr Logo

Grindelallee 5

410 56 58

PartYzipia-Party, do 18 Uhr Konzert: The Beattels, fr 20 Uhr Irish-Party: Rapparess - Jack in the Green, sa 20 Uhr Konzert: I Am The Avalanche, so 20 Uhr Konzert: Ledfoot, mo 20 Uhr Music-Club Live

Fruchtallee 36

0162-640 41 45

Konzert: Monkey Business, sa 20 Uhr Konzert: Blues Shop Trio & Nicolas Nitt, mo 20 Uhr Konzert: Chatown, di 20 Uhr Konzert: Acoustic Bazaar, mi 20 Uhr Cotton Club

Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Dieter Kropp, do 21 Uhr Konzert: Canal Street Jazz Band, fr 21 Uhr Konzert: Jazz Lips, sa 20 Uhr Frühschoppen mit Skiffle Track, so 11 bis 15 Uhr Konzert: Hamburg Blues Bandits, mo 20 Uhr Konzert: Alabama Hot Six, di 20 Uhr Konzert: The Swing Composer Orchestra, mi 20 Uhr


ELBVORORTE | 3

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

Die Nacht, als das Wasser kam

Mühlenparty OSDORF In der Osdorfer Mühle, Osdorfer Landstraße 162a, wird am Mittwoch, 8. Februar, kräftig gefeiert. Die Bluesparty „Westsideblues“ beginnt um 20.30 Uhr mit Live-Musik, die sofort mitten ins Herz und in die Beine geht. Der Eintritt beträgt zehn Euro. SD

Vom 16./17. Februar 1962 wütete in Hamburg die große Sturmflut – heute, nach 50 Jahren, erinnern sich damalige Helfer

Kampf dem Burnout

A.-C. ZILLING, BLANKENESE

E

s wurde nicht richtig hell an diesem 17. Februar 1962“, erinnert sich der Rissener Klaus Schmidt an die Flutkatastrophe. Gemeinsam mit dem Blankeneser Ronald Holst erlebte er die Schicksalsnacht als ehrenamtlicher DLRG-Helfer. Jetzt gibt es zwei Ausstellungen über die Flut. Der damals 21-jährige Ronald Holst erinnert sich an die schlechte Ausstattung der Helfer: „Das Ölzeug und die Boote waren für Einsätze wie diesen gar nicht vorgesehen.“ Schlauchboote schlugen an überfluteten Laternenmasten oder Stacheldraht leck, die Helfer setzten ihr eigenes Leben aufs Spiel. Dem Mut dieser Helfer verdanken viele Hamburgerinnen und Hamburger ihr Leben. Die Katastrophe brachte auch unrühmliche Begleiterscheinungen mit sich. „Katastrophentourismus“ nennt Ronald Holst eine davon: „Wir Helfer zogen Ertrinkende aus dem

GROSS FLOTTBEK Im VHSZentrum West, Waitzstraße 31, beginnt am Freitag, 3. Februar, um 18 Uhr der zweitägige Workshop „Innere Ressourcen aktivieren dem Burnout entgegenwirken“. Die Teilnahme kostet 47 Euro. Anmeldung und Infos unter 890 59 10. SD

Linke laden zum Frühschoppen RISSEN Die Partei Die Linke lädt ein für Sonntag, 5. Februar, zu einem Frühschoppen, der um 11 Uhr im ASBSeniorentreff, Rissener Dorfstraße 40, beginnt. Der Wirtschafts- und Finanzexperte Professor Dr. Herbert Schui hält einen Vortrag zum Thema „Sparen bis nichts mehr zu retten ist?“. Die Moderation übernimmt der Bezirksabgeordnete Karsten Strasser. SD

Spaß beim Töpfern Frühjahrsferienkurse für Kinder

Othmarschen

5. 3. – 8. 3. 2012 12. 3. – 15. 3. 2012

im UCI Kinocenter

All American Brunch

Kindergeburtstage Ute Arndt · Tel. 8 70 39 43 www.utearndt.de

sonntags 10–13.30 Uhr

9,90

pro Person E Kinder bis 3 Jahre frei

Cocktails Two for One 1 bezahlen und 2 erhalten

Bleiben Sie gesund mit dem

Louisiana Othmarschen Baurstraße 2 · 88 09 80 85

Ein Foto der Ausstellung: Die Fahrt mit dem Auto entlang der Elbe durch die Wasserfluten. Wer darauf zu sehen ist, ist nicht bekannt. Foto: privat Wasser, lagerten Tote auf dem Rasendreieck an der Wilhelmsburger Reichsstraße, und auf der Brücke darüber standen die Zuschauer, johlten und behinderten die Rettungsarbeiten.“ Auch Plünderungen gab es. Die Polizei bot den Helfern Gewehre an, um der Lage Herr zu werden. „Das haben wir abgelehnt.“ Blankenese hatte bei all dem Glück im Unglück. „Wer am Strandweg wohnte, hatte Erfahrung mit dem Wasser. Daher kam in Blankenese niemand um, wenn auch die Schäden immens waren“, so Holst. Klaus Schmidt wird diesen Tag niemals vergessen: „Es sollen 168 Personen gewesen sein, die wir gerettet haben. Ich weiß

die Zahl nicht, ich habe nicht gezählt. Der 17. Februar 1962 war einer der bedeutsamsten Tage meines Lebens.“

Ausstellungen zur Flutkatastrophe Bewegende Bilder aus Blankenese und Hamburg Sa./So. 11./12. Februar und 18./19. Februar 14 bis 17 Uhr Fischerhaus, Elbterrasse 6 HASPA Blankenese Erik-Blumenfeld-Platz 25 1. Februar bis 31. März mo-fr 9.30 bis 18 Uhr

Goldankauf

Zahngold

(auch mit Zähnen)

0.79

Bio-Äpfel

1.

Israel oder Italien 99 HKL II 1 kg

Deutschland, HKL II

100 g

je 1 kg

Bio-Strauchtomaten

BioSteinchampignons

2.

Königshofer

Bio-Rinderhackfleisch

frisch, 2 Größen: 250 g- oder 500 g-Packung

Bio-Chicorée

Deutschland,

4.99

1 kg

dennree

Frische Bio-Milch

2 Sorten: Fettarm (1,5% Fett oder Vollmilch (3,8% Fett) pasteurisiert, nicht homogenisiert fettarm

Vollmilch

0. 0. 89

95

500 g

49 je Packung 2. 5. 250 g

je 1 l

79

100 g = 1,12

Rinderroulade

Crêpe

Spare Ribs - satt -

vom Fass

mit Rotkohl & Knödeln mit Maronencreme & nur € 11,90 Pistazieneis nur € 3,50 Seelachs paniert mit Remouladensauce, Bratkartoffeln & Salat nur € 10,90 Holsten

1 kg = 10,98

demeter

Italienischer Wein

4 Sorten, trocken: Sangiovese (Rotwein, kräftig), Merlot (Rotwein, fruchtig), Montepuciano (Rotwein, duftig) oder Trebbiano (Weißwein, frisch) 1 l = 4,39 je 0,75 l

3.29

HASENHÖHE 6 · 22587 HAMBURG-BLANKENESE TELEFON 040/86 52 08 · LIEFERSERVICE www.blankeneser-naturkost.de

nur € 2,90

RESTAURANT & BAR

Reparaturservice für Smartphones und Fotokameras - digital und analog Hellgrundweg 109 (HH-Volkspark) Tel. 84 87 87 - 0 www.facebook.de/viadavinci

KOHLERMANN 87 30 32 FENSTER – TÜREN – MARKISEN – ROLLLÄDEN – GITTER

Sichern Sie Ihr Eigentum!

• Tür- u. Fensterriegel • Fenster- u. Rollgitter • • Rollläden zusätzlich auch als Wärmeschutz •

Polizeilich empfohlener Errichter www.kohlermann.de Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.

Sülldorfer Landstraße 199, 22589 Hamburg

Hof Bimöhlen

Frisches Geflügel vom Hof Bimöhlen da wissen Sie, wo es herkommt!

Diese Woche empfehlen wir

Entenkeule

Der Juwelier Ihres Vertrauens

kg

6,50

Auf dem Flottbeker Wochenmarkt

mittwochs und samstags von 7.30 - 13.00 Uhr

fsu a k Ver start

(auch defekt)

versch. Sorten, Deutschland, HKL II 99

je Stück

0.79

Schmuck Bargeld sofort

Israel

eldung Um Anm

ALTONAER CHAUSSEE 61 · 22869 SCHENEFELD TELEFON 040 - 84 05 58-0 · FAX 040 - 840 55 820 E-MAIL MAIL@GAGGA-GASTHAUS.DE · WWW.GAGGA-GASTHAUS.DE

040 / 83 040 84

demeter

14 U 0) von 10 – iertagen € 14,9 n. te (an Fe wird gebe

Unser Gagga-Angebot im Februar

ounge Raucher-L

Teichweg 23 a · 22869 Schenefeld

Bio-Grapefruit rot oder weiß

RESTAURANT & BAR

0,5 l mit Pommes, Cole Slaw & BBQ-Dip nur € 11,90

Michalzik Bestattungen

%

ch

Un nntag Br 11,90 Jeden So r u hr n €

Stadtvillen-Ensemble

Uhren, Münzen Tafelsilber Waitzstraße 19 Hamburg-Othmarschen

DMOCH FINALE: Das Beste zum Schluss!

Federleichte Nappa Merino-Lamm Jacke, UVP 1.800,–

jetzt 998,–

Regenseide plus Samtwiesel Wender Kurzmantel, UVP 4.650,–

jetzt 2.890,–

Ital. Raintech & Daunen Kapuzen-Parka mit Echtpelz, UVP 1.070,– jetzt 698,– Dazu viele weitere Schnäppchen in Lammfell, Stoff, Pelz & Leder für Sie & Ihn. Der weiteste Weg lohnt sich:Telefon 040/85 72 41

• Hemmingstedter Weg in Othmarschen/Flottbek • 6 KfW-Effizienzhäuser ca. 180 m2 Wohn-/Nutzfläche • mit Vollkeller, moderne Ausstattung (Solar, Fußbodenhzg., Parkett, Kaminzug & vieles mehr) • Baubeginn Frühjahr 2012, courtagefreier Verkauf

Beratung u. Verkauf:

Einmalig: Nur Isebekstr.14, HH-Altona www.dmoch-collection.de

040-822 905 58

Wir kaufen/vermarkten auch Ihr Grundstück/ Haus


4 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

„Kleiner Tarzan“ - ganz groß Jungdarsteller Stepan Belyaev begeistert im Musical „Tarzan“ Rommel Singson (Terk) und Ina Trabesinger (Jane), steht Stepan Belyaev auf der Musical-Bühne. Doch bevor es so weit ist, muss er einige Stationen abklappern. „Als erstes fülle ich meine Wasserflasche auf, ziehe Bademantel und Latschen an“, erzählt der Jungdarsteller. „Danach geht es zum Aufwärmtraining.“ Dort dehnt er sich und wärmt seinen Körper mit verschiedenen Übungen auf. Im Anschluss geht es in einen Kinder-Aufenthaltsraum. Dort zieht sich Stepan Belyaev sein Tarzan-Kostüm an und steigt in das spezielle Fluggeschirr („Harness“). In der Maske

MATTHIAS RÖHE, NEUSTADT

D

er zwölfjährige Stepan Belyaev wohnt in der Neustadt und hat neben der Schule einen ungewöhnlichen Job: Er gehört zum Ensemble des Musicals Tarzan. Mit 23 weiteren Akteuren, darunter Hauptdarsteller Alexander Klaws (Tarzan),

Die Farbe ist kalt; daran hat sich Stepan immer noch nicht gewöhnt, obwohl er seit drei Jahren den kleinen Tarzan spielt und sich vor jeder Aufführung von oben bis unten anmaFoto: mr len lassen muss.

Rechts: So sieht der „kleine Tarzan“ aus.... Unten: ... und so sieht Stepan Belyaev aus. Fotos: mr

Elbe Wochenblatt

wird sein gesamter Körper mit Farbe angemalt. „Obwohl ich schon seit drei Jahren dabei bin, hab ich mich an die kalte Farbe noch immer nicht gewöhnt“, sagt Stepan Belyaev. Ein Spezialist der Flugsicherheit überprüft den Harness. „Der Harness ermöglicht den Darstellern, sich während der Flugszenen um die eigene Achse zu drehen“, erklärt Michaele Pruemmer, PR-Managerin von Stage Entertainment. Etwa 30 Minuten vor der Vorstellung macht Stepan Belyaev ein Mikrofon-Check. „Ein, zwei, drei“ – das Mikrofon ist eingeschaltet, dem Einsingen steht nichts mehr im Wege. Lampenfieber? Fehlanzeige! „Als ich damals anfing, zitterte ich kurz vor dem ersten Auftritt ein wenig. Aber jetzt zittere ich schon lange nicht mehr“, sagt Stepan Belyaev. Der Sechstklässler verhält sich sehr professionell; selbst wenn in einer Vorstellung mal etwas schiefgeht, improvisiert er. „Als ich mit Terk im Baum saß, fiel mir eine Frucht herunter. Eigentlich hätte ich sagen müssen ‘Ich hab die Frucht…’, aber ich habe dann einfach ‘Ich hatte die Frucht’ gesagt“, sagt Stepan lachend. Pfiffig war er übrigens auch beim Casting. „Ich konnte meinen Text nicht vollständig auswendig. Da bat ich darum, als Letzter aufzusagen. So konnte ich den Text von den anderen 20 Mitbewerbern ein paar Mal hören und lernen“, sagt der kleine Tarzan, der auf der Bühne ein ganz Großer ist.

Tanzspiel in der Fabrik OTTENSEN In der Fabrik in der Barnerstraße 36 wird „Das Nebelkind“ aufgeführt. Es handelt vom Gehilfen Neskwick, der dem Nebelkind hilft, in den Kreis der Fabelwesen aufgenommen zu werden. Das Tanzspiel vom Studio Dance & Move entstand nach einer Idee von Norbert Franck. Zu sehen ist es jeweils sonntags, am 5., 12. und 26. Februar von 11 bis 13 Uhr und von 14.30 bis 16.30 Uhr. Kinder zahlen sechs Euro, Erwachsene zwölf Euro. Kartenvorverkauf unter 39 34 18. Info: dancemovehh.de AP

Chor sucht Stimmen ST. PAULI Der Chor der Friedenskirche nimmt neue Soprane, Tenöre und Bässe auf. Die Proben finden montags um 20 Uhr in der Kirche an der Otzenstraße 19 statt. Neben kleineren Auftritten singt der Chor zwei große Konzerte mit dem Kammerorchester St. Pauli. Mehr Infos gibt es bei Chorleiter Fernando Swiech unter 43 28 07 53. CH

CHRISTIANE HANDKE, ALTONA

(1981 - 2011)

De Nedderdütsche Volkstheater Harburg e.V.

Bärthel´s Jazz und Platt Hermann Bärthel und die Gruppe Eight to the Bar

(Swing, Boogie, Blues und Jazz)

Freitag 03. Februar 2012 um 20 Uhr

im Rieckhof-Saal, Rieckhoffstraße 12, HH-Harburg Für alle Sitzplätze gilt der Einheitspreis von 17,- € + VVK Gebühren

Kartenvorverkauf: Theaterkasse Emil Schumacher

Tel. 040 / 34 30 44

Konzertkasse Karstadt Harburg

Tel. 040 / 77 55 81

Konzertkasse HAN im Phoenix Center Tel. 040 / 76 75 86 86

Hannoversche Straße 86, 21079 Hamburg

Theaterkasse im SEZ

Tel. 040 / 702 63 14

Heike Burda

Tel. 040 / 701 68 93

Cuxhavener Straße 335, 21149 Hamburg

ST. PAULI Das Clubkombinat Hamburg hat zum zweiten Mal den Hamburger Club Award verliehen. Ziel der Auszeichnung ist es, die Leistung der Clubs herauszustellen und öffentlich anzuerkennen, dass sie vielfältige und hochklassige Livemusik bieten. Bester Livemusik Club wurde das Knust; weitere Preisträger sind der Cotton Club in der Neustadt (Kategorie Spartenclub), das Hafenklang (Kategorie Auftritt), die Prinzenbar (Kategorie klein und fein) und Originalton e.V. (Kategorie Veranstalter). Den Preis für die beste Nachwuchsförderung teilen sich die Astra Stube und das Molotow. Das freundlich + kompetent gewann den Publikumspreis. Einen Ehrenpreis erhielt Andrea Rothaug für ihr besonderes Engagement für das Clubkombinat und ihre politische Arbeit für die Livemusik-Kultur in Hamburg. Karsten Schölermann vom Knust hat spontan angekündigt, sein Preisgeld in Höhe von 1.500,- Euro der Clubstiftung (Stiftung zur Stärkung privater Musikbühnen Hamburg) spenden zu wollen. CH

Angehende Stadtplaner animierten zum Treppensteigen

30 Jahre

Schloßmühlendamm 2, 21073 Hamburg

Preise für Livemusik-Clubs

Einfaches Mittel- große Wirkung

präsentieren:

Kleine Johannisstr. 4, 20457 Hamburg

Plakatwettbewerb zur Altonale ALTONA Die Altonale-Festivalveranstalter rufen zur 14. Altonale, die vom 31. Mai bis zum 17. Juni stattfinden wird, Künstler zu einem Plakatwettbewerb auf. Dieser richtet sich an Nachwuchs-Illustratoren, die in Hamburg leben; sie sollen die Altonale14 treffend visualisieren. Einsendeschluss für die Entwürfe ist der 20. März. Aus allen eingereichten Entwürfen wählt eine Jury die drei besten aus. Das Gewinnermotiv wird unter anderem auf dem Plakat, im Programmheft und auf den Altonale-Flyern seinen Platz finden. Die Gewinner werden im Hamburger Kinderbuchhaus im Altonaer Museum prämiert. Eine Ausstellung präsentiert alle Entwürfe , die in die engere Wahl gekommen sind. Info: www.altonale.de CH

Veranstalter: DE NEDDERDÜTSCHE VOLKSTHEATER HARBURG E.V.

S

onnabendnachmittag im Bahnhof Altona. Der S-Bahnsteig ist voller Menschen, die aus Richtung Hauptbahnhof oder Blankenese kommend hier aussteigen. Kurz vor der Rolltreppe gerät die Menge ins Stocken. Da steht ein großes gelbes Pappschild auf einem Stativ. „Treppensteigen fördert Ihre Gesundheit“ steht drauf. Gucken, lesen - und doch auf die Rolltreppe springen? Oder: Gucken, lesen - und die Stufen nehmen? Man sieht den Leuten den Kampf mit dem inneren Schweinehund am Gesicht an. Drei junge Leute beobachten das besonders intensiv: Angehende Stadtplaner von der Universät. Experimentelle Stadtplanung heißt ihr Fach. Und? Haben sie von diesem Experiment schon Ergebnisse? Ja - ganz erstaunliche: Während vor dem Aufstellen des Plakats ungefähr zwei Drittel der Passanten die Rolltreppe

Drei angehende Stadtplaner führten ein Experiment am Altonaer SBahnhof durch. Foto: ch genommen haben und ein Drittel zu Fuß nach oben stiegen, hat sich das nach dem Aufstellen des Plakats umgedreht: „Jetzt gehen zwei Drittel

zu Fuß die Stufen hoch und nur ein Drittel nimmt die Rolltreppe“, eklären die Studenten. Einfaches Mittel, große Wirkung.

Haspa spendet Geld für Elektrofahrräder an die Diakonie

OTTENSEN In Altona konnte sich jetzt die Diakoniestation Ottensen in der Bernadottestraße 41a über eine 3.000Euro-Spende aus dem Lotteriesparen der Haspa freuen. Der ambulante Pflegedienst, der hilfe- und pflegebedürftige Menschen in deren eigenen Wohnungen betreut, will mit

der Prämie seinen Fuhrpark um zwei Elektrofahrräder ergänzen. Mit diesen speziellen Rädern können die Mitarbeiter auch ohne Auto längere Entfernungen in kurzer Zeit bewältigen und somit die Senioren verlässlich und pünktlich versorgen. Gerd Schneider, Leiter der Diakoniestation Otten-

sen, nahm den Scheck von Alexander Thoben (Haspa) entgegen. Mit dem Lotteriesparen der Hamburger Sparkasse werden gemeinnützige und mildtätige Projekte in Hamburg unterstützt, die von der Haspa als besonders förderungswürdig eingestuft werden. CH


AUS HAMBURGS WESTEN | 5

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

Das ist ziemlich schräg!

Sie hilft

Entdeckungstour in die Welt der Musik NEUSTADT Mit dem Klingenden Museum Hamburg, Dammtorwall 46, geht’s am Sonnabend, 4. Februar, auf Entdeckungstour durch die Welt der Musik: Vorgestellt werden Streich- und Zupfinstrumente, die große Gruppe der Schlaginstrumente bis hin zu Holzblas- und Blechblasinstrumenten. Nach einer kurzen Einführung gibt es Gelegenheit, die Instrumente selbst zum Klingen zu bringen. Kleine und große Besucher erfahren, wie Klänge entstehen, wie sie sich anhören und anfühlen und erleben Musik ganz elementar. Der „Klingende Samstag Classico“ wendet sich an Kinder ab sieben Jahren und Erwachsene. Eintritt: sechs/zwölf Euro. Bitte unter 35 75 23 43 anmelden. CVS

Konzert bei freiem Eintritt BAHRENFELD Am Freitag, 3. Februar, gibt es ab 20 Uhr den zweiten Teil von ViaSounds – der Bandabend-Reihe im ViaCafélier, dem Kulturcafé in der Paul-Dessau-Straße: Das Duo Damenbart zeigt Ausschnitte aus seinem Kabarett-Konzert „Papageienexpress“. Die zwei Jungs von The Ages bringen selbst Kreiertes aus Rock, Blues und Soul ein Singer-Songwriter Altmann bringt einen deutschsprachigen Mix aus Akustik, Rock, Folk und Blues; Cemhan & Grup Yedi Bölge entführen musikalisch in die Türkei. Eintritt frei. CH

Nur in Begleitung von Über-60-Jährigen! NEUSTADT In der Jupi-Bar des Gängeviertels startet am Sonntag, 5. Februar, eine neue Ausgabe des Tanzabends „Faltenrock“ für die ältere Generation. Gespielt wird Boogie, Twist, Rock'n’Roll und weitere Mucke der vergangenen Dekaden. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr und endet gegen 22 Uhr. Eintritt, Snacks und Getränke gegen Spende. Adresse: Caffamacherreihe 37-39. Jüngere sind nur in Begleitung eines Über-60-Jährigen zugelassen! CVS

OTHMARSCHEN Das Schild kurz vor der Ecke Parkstraße / Borchling-

weg erlaubt zwar das Parken auf dem Gehweg, doch den Abstand zum Schild scheint ein Autofahrer wohl zu knapp bemessen zu haben. Nun hängt das angefahrene Schild ziemlich schräg über dem Gehweg. Fußgänger, die den Weg nutzen, sollten an dieser Stelle lieber auf die Straße wechseln. Man weiß ja nie, wann das Schild kippt..... Foto:ki

Roswith Kiers erhielt Kinder- und Jugendpreis Roswitha Kiers hat den Altonaer Kinder- und Jugendpreis 2012 erhalten. Die Juristin ist wegen einer Krankheit in Frührente, aber sehr aktiv. So kommt sie regelmäßig aus ihrem Wohnort Harburg nach Altona, um dort Jugendlichen zu helfen, in der Schule mitzukommen. Jugendlichen, die es besonders schwer haben: Es sind meist unbegleitete Flüchtlinge, die in Altona in der Jugendwohnung des Arbeiter Samariter Bundes untergekommen sind. Seit zehn Jahren unterstützt Roswitha Kiers sie dabei, die in Deutschland zurechtzukommen; vor allem hilft sie bei den Hausaufgaben und unterstützt sie in allen Fragen, die Schule und Ausbildung betreffen. Foto/Text: CH

Wer kann Lego spenden? BAHRENFELD Wer hat noch Lego auf dem Dachboden oder im Keller? Damit könnte den Mädchen und Jungen vom Bewegungskindergarten des SCO in der Mendelssohnstraße 86 eine große Freude gemacht werden. Bitte melden bei janne.hoepken@gmx.de oder anrufen unter 890 29 74. CH

www.glasco.de

Irrtum vorbehalten KW 05

Unsere Serviceleistungen:

Kostenlose Parkplätze (nur Kalckreuthweg) Lieferservice ins Haus: Wir liefern Ihren Einkauf mittwochs und freitags!

Lasagne

Bolognese oder Verde 400 g Packung (1 kg = 6.23)

2.49

Töns Friese Marktleiter

Kerstin Bokeloh Marktleiterin

Michael Claußen Fleischermeister

Jessica Polaszek Marktleiterin

IM LANDHAUS Kalckreuthweg 90 • Tel.: 89 44 64 Rinder-Hüftsteak 1 kg

14.99

René Rodehorst Marktleiter

Werner Beck Fleischermeister

IN DER WAITZSTRASSE Waitzstraße1-3 • Tel.: 89 43 64

Rumpsteak

Italienische

Birnen „Abate Fetel“

1 kg

24.99

1 kg

2.49

Spanische

Paprika

rot, gelb oder grün 1 kg

2.99

Rinder-Gulasch

mager 1 kg

10.99

RinderSauerfleisch

Holsteiner KräutermatjesSalat

in Aspik 100 g

140 g Packung (100 g = 1.99)

1.79 Fruchtgummi- oder Lakritzfiguren verschiedene Sorten 200 g Beutel (100 g = -.30)

-.59

2.79

Gebäck

Highlander 200 g Packung (100 g = 1.50)

2.99

4 Dosen à 250 ml (100 ml = -.45)

4.49

Unser Küchenmeister

verschiedene Sorten 198 - 204 g Packung (100 g ab 1.47)

2.99 Pepsi oder Pepsi Light

1,5 l Flasche (1 l = -.53)

-.79 Unsere Öffnungszeiten:

Lars Nordmann

und sein Team kochen für Sie täglich wechselnde „Alles Gute“Gerichte, nur mit Meersalz in mikrowellengeeigneten Schalen.

Cookies

Kalckreuthweg 90: Mo. - Sa. von 8.00 - 20.00 Uhr Waitzstraße 1-3: Mo. - Sa. von 8.00 - 21.00 Uhr

Wir haben die Geschenkidee für Sie!

Besuchen Sie uns im Internet!

Angebote gültig vom 30.01.12 - 04.02.12

erhältlich in allen Glasmeyer Märkten.


6 | AUS HAMBURGS WESTEN Anzeige

Seminar für

Unternehmer/Gründer

Am 09.02., um 18 Uhr führt die neue impulse hamburg Unternehmensberatung mit der Hanse Merkur Versicherung im Hamburg-Business-Center, Habichtstr. 41 (5. OG) in HH ein Seminar zu den Themen: Finanzierungsmöglichkeiten, Businessplan, Zuschüsse und soziale Absicherung für Unternehmer und Gründer durch. Kostenbeitrag: 23,80 für Teilnahmezertifikat, Getränke und Gebäck. Anmeldung bei neue impulse, Tel.: 040 / 28 51 37 31 – www.neueimpulse.de KFZ KRAFTFAHRZEUGE UND ZUBEHÖR

Sparen im ganz großen Stil: mit dem Polo STYLE.

Polo STYLE 1.2, 44 kW

ügbar. Sofort verf onatlich.1 m € ,– 8 8 Für

Kraftstoffverbrauch, l/100 km innerorts 7,3/außerorts 4,5/kombiniert 5,5/CO2-Emission kombiniert 128 g/km Klimaanlage, Radio/CD, Zentralverriegelung u. v. m. Unverbindliche Preisempfehlung:

14.344,– €

Anzahlung

5.000,– €

Nettodarlehensbetrag:

9.249,17 €

Sollzins (gebunden):

2,86 %

Effektiver Jahreszins:

2,90 %

Laufzeit:

48 Monate

Jährliche Fahrleistung:

15.000 km

Schlussrate:

5.900,– €

Darlehenssumme:

10.124,– €

48 Monatsraten à

88,– €1

1 Ein Angebot der Volkswagen Bank GmbH, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für die Finanzierung nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Das Angebot gilt für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte Modelle. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.volkswagenbank.de und bei uns. Abbildung zeigt Sonderausstattungen gegen Mehrpreis.

▼ AUS DEN POLIZEIBERICHTEN 42-jährige Afghanin aus Lurup vermisst LURUP Die Polizei sucht nach der Afghanin Mahwasch Afghannawis aus dem Lüdersring. Die Luruperin wird seit Donnerstag, 26. Januar, 3 Uhr morgens vermisst. Die Vermisste betreibt in einem Supermarkt in Hamburg-Eppendorf einen Back-Shop und war am Donnerstagmorgen nicht zur Arbeit erschienen. Da die Wird seit Donnerstag, 26. 42-Jährige als gewissenhafte Pächterin Januar, 3 Uhr morgens gilt, verständigte der Verpächter des Backshops die Polizei. Die weiteren Er- vermisst: Mahwasch Afghannawis. mittlungen hat die Mordkommission Foto: Polizei Hamburg übernommen. Die Ermittler bitten um Hinweise aus der Öffentlichkeit: Wer hat Mahwasch Afghannawis seit vergangenen Mittwoch, 25. Februar, gesehen? Die 42-Jährige war zuletzt bei ihrem Ehemann in dessen Osdorfer Wohnung. Am frühen Morgen soll Mahwasch Afghannawis die Wohnung verlassen haben, um zur Arbeit zu gehen. Dort kam sie jedoch nicht an. Seitdem fehlt von ihr jede Spur. Die Hintergründe sind nicht bekannt. Die Polizei schließt ein Gewaltverbrechen nicht aus.Die Afghanin ist 1,65 Meter groß und schlank. Ihre Bekleidung ist nicht bekannt. Hinweise nehmen das Landeskriminalamt unter 428 65 67 89 und jede Polizeidienststelle entgegen. DA

Zwei versuchte Vergewaltigungen ST. PAULI Eine 26-jährige Frau wurde am Sonntag, 22. Januar, um 5.15 Uhr überwältigt, als sie alleine durch die Wohlwillstraße in Richtung Reeperbahn ging. Der Täter stieß sie in Höhe des Paulinenplatzes gegen einen Container und vergriff sich an ihr. Der Mann mit dunklem Teint, vielleicht Nordafrikaner, ist 20 bis 30 Jahre alt, 170 cm groß und trug zu dem Zeitpunkt eine dunkle Oberbekleidung mit einer Kopfbedeckung. Als eine Passantin vorbeikam, flüchtete der Täter in Richtung Schanzenstraße. Die Zeugin, die Lena heißen soll und der Geschädigten half, soll sich bitte bei der Polizei melden. 45 Minuten später, um 6 Uhr, wurde eine 25-Jährige in der Straße Beim Grünen Jäger angegriffen und in eine Toreinfahrt gedrängt. Der Unbekannte schlug und vergriff sich an ihr. Als die Geschädigte um Hilfe schrie, ließ der Täter von ihr ab. Es ist noch nicht bekannt, ob es einen Zusammenhang zwischen den Taten gibt. Hinweise an das Landeskriminalamt unter 428 65 67 89. AP

Vom Bahnsteig vor die S-Bahn gefallen ALTONA Am Donnerstag um 19.40 Uhr fiel ein 65-Jähriger im S-Bahnhof Altona vom Bahnsteig aufs Gleis, gerade als eine S-Bahn einfuhr. Doch er hatte Riesenglück: Ein Bahnmitarbeiter warnte den Führer der einfahrenden Bahn per Handzeichen. Der reagierte sofort und leitete eine Schnellbremsung ein. Die S-Bahn blieb vor dem im Gleisbett liegenden Mann stehen. Unbekannte Helfer holten den Mann vom Gleis wieder auf den Bahnsteig. Mit gebrochenem Bein wurde er im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Danach wertete die Polizei die Kamerabilder aus und stellte fest: Der Mann war nicht gestoßen oder geschubst worden; er war an der Bahnsteigkante ausgerutscht und gefallen. CH

Zeugen gesucht: Mit Bierflasche verletzt ST. PAULI Mittwochfrüh wurde im Golden Pudelclub der Discjockey angegriffen und schwer verletzt. Der Mann wollte eigentlich nur einen Streit zwischen Gästen schlichten, als einer der Streitenden eine Bierflasche nahm, den Hals abschlug und dem 37-Jährigen damit an die Kehle ging. Anschließend flüchtete der Täter mit zwei weiteren Personen in Richtung Landungsbrücken. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht, das er später gegen ärztlichen Rat verließ. Der Tatverdächtige ist vermutlich Nordafrikaner, etwa 25 Jahre alt, 170 cm groß und schlank. Er trug schulterlange zottelige Haare; einer seiner Begleiter hatte blonde Rastalocken. Zur Tatzeit befanden sich etwa 25 Gäste im Lokal. Die Polizei bittet Zeugen, die zwischen 5 und 6 Uhr im Golden Pudelclub waren, sich unter 428 65 67 89 zu melden. CH

Im Suff Peterwagen angegriffen ALTONA Ganz schön mutig, weil besoffen, war ein Mann, der in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag seine schlechte Laune an einem Polizeiauto ausließ, in dem zwei Polizeibeamten saßen und nicht wussten, wie ihnen geschah. Sie warteten gegen 0.20 Uhr friedlich an einer Ampel, als der Betrunkene begann auf den Wagen einzuschlagen und die beiden Beamten anzubrüllen. Schließlich stiegen sie aus, legten ihm Handschellen an und brachten ihn zur Wache im Bahnhof. Atemtest: 2,13 Promille. Danach kam er in die Ausnüchterungszelle. Gründe für seinen Ausbruch konnte der Wüterich nicht liefern. Der Peterwagen blieb heil. Der Mann hat trotzdem ein Strafverfahren am Hals. CH

Mutter stürzt sich von Balkon

Volkswagen Automobile Hamburg GmbH Glinde, Glinder Weg 2, 21509 Glinde, Tel. 040/72 77 92 22 Neu Eimsbüttel, Fruchtallee 29, 20259 Hamburg, Tel. 040/43172-392 Horn*, Horner Landstraße 40, 22111 Hamburg, Tel. 040/65061-260 Winterhude, Wiesendamm 120, 22303 Hamburg, Tel. 040/270798-666 Harburg, Großmoorbogen 1a, 21079 Hamburg, Tel. 040/76607-790 Fuhlsbüttel*, Röntgenstraße 50, 22335 Hamburg, Tel. 040/531099-32 Ahrensburg, Hamburger Str. 40, 22926 Ahrensburg, Tel. 04102/5154-0 www.volkswagen-hamburg.de

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

*Volkswagen Agentur

Anzeigenannahme 766 000-0

ST.PAULI Eine 43-jährige Ärztin hat sich am Donnerstag aus ihrer Wohnung im vierten Stock eines Hauses Lincolnstraße, Ecke Trommelstraße in die Tiefe gestürzt. Sie überlebte mit vielen Knochenbrüchen, ist außer Lebensgefahr, aber noch nicht vernehmungsfähig. In ihrer Wohnung machten Polizeibeamten eine furchtbare Entdeckung: Das acht Monate alte Baby der Ärztin lag leblos in seinem Bettchen. Vermutlich wurde der Junge von der eigenen Mutter vergiftet, bevor sie versuchte, sich das Leben zu nehmen. Man nimmt an, dass die Mutter an einer Schwangerschaftsdepression litt. Diese tritt bei etwa fünf von 100 Frauen nach einer Geburt ein: Nicht in der Lage, eine Verbindung zu ihrem Kind aufzubauen, empfinden sie ihrem Baby gegenüber Gleichgültigkeit, ja Hass. Die Mütter fühlen sich innerlich abgestorben, leiden an Schuldgefühlen und Versagensängsten. Die postpartale Depression ist eine ernste Erkrankung, die oft unerkannt verläuft und in Selbstmord oder Mord endet. CH

Wasserleiche gefunden BAHRENFELD Am Donnerstag um 16.30 Uhr sah ein Spaziergänger am Bahrenfelder See (Foto) einen großen, auf dem Wasser treibenden Gegenstand und informierte die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass es sich bei dem Gegenstand um einen Menschen handelte. Die Feuerwehr wurde alarmiert und barg den Toten mit einem Schlauchboot. Der männliche Leichnam wurde in das Institut für Rechtsmedizin gebracht, er war teilweise mit Eis bedeckt und wies bereits erhebliche Verwesungserscheinungen auf. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich um einen 43-jährigen Mann, der im Dezember vermisst gemeldet wurde. CH

WOCHENBLATT Leserreisen Elbe Wochenblatt Leserreisen Elbe Wochenblatt Leserreisen Rendezvous mit der Rhône auf der Arosa Stella

Von Barcelona nach Madrid 20. bis 26. März 2012

Frühbucherrabatt nur noch bis 31. Januar!!

Noch wenige Restplätze

Zu Gast in Salzburg 26. bis 29. April Erleben Sie Lyon, Avignon & Arles 27.Oktober bis 01. November 2012

E

rleben Sie den Charme Frankreichs: neben den landschaftlichen Reizen erwarten Sie zauberhafte, historische Städte. Ihr schönes Schiff startet in Lyon und es geht zunächst nach Arles, in die alte Römerstadt. Weiterer Höhepunkt ist die alte Papststadt Avignon, wo Sie einmal über Nacht liegen. Der Flug ab/bis Hamburg ist bereits im Preis eingeschlossen. Außerdem ist bereits eine Stadtführung Ihrer Wahl im Preis eingeschlossen. Wir senden Ihnen gern unser Sonderprogramm - rufen Sie uns an!

Frühbucher-Preis pro Person in der Zweibett-Außenkabine

ab Euro 789,-

E

rleben Sie ein Wochenende im schönen Salzburg - der Stadt Mozarts! Die Anreise erfolgt nonstop mit der Air Berlin. Sie wohnen im 4****-Castellani Parkhotel. Sie genießen dann einen ausführlichen Stadtrundgang mit dem Besuch von Mozarts Wohnhaus und seinem Geburtshaus, Sie fahren mit der Festungsbahn auf die Hohensalzburg und besichtigen die beeindruckende Burganlage und genießen einen Tag lang das bezaubernde Salzkammergut - natürlich mit einem Kaffee im berühmten „Weissen Rössl“! Rückflug mit Air Berlin nonstop.

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer: + Euro 105,-

Euro 495,-

Flug ab/bis Hamburg inkl aller Gebühren, 3 Nächte Hotel Castellani inkl. Frühtsück, Transfers, Stadtbesichtigung, Mozarts Geburts- und wohnhaus, Rundfahrt Salzkammergut, Besichtigung Hohensalzburg.

E

ntdecken Sie auf unserer exklusiven Leserreise die herrlichsten Sehenswürdigkeiten in Spaniens bedeutenden Metropolen! Unsere Reise beginnt im schönen Barcelona. Dort erleben Sie eine halbtägige Stadtführung während der Sie auch durch das Gotische Viertel spazieren. Ein Tagesausflug führt Sie nach Poblet mit dem bedeutenden Zisterzienserkloster und nach Santes Creus. Höhepunkt ist dann der Besuch des weltberühmten Klosters Montserrat! Nächste Station ist Zaragoza, wo Sie u.A. die Basilica del Pilar besichtigen. Schließlich erreichen Sie Madrid. Auch dort genießen Sie eine Stadtführung und besichtigen das großartige Klosterschloss El Escorial. Eine unvergleichliche Rundreise!

Euro 995,-

Pro Person im Doppelzimmer: Einzelzimmer leider ausgebucht

Flug ab/bis Hamburg nach Barcelona und zurück von Madrid, Busrundreise lt. Programm, 6 Nächte in guten 3-4****-Hotels inkl. HP, Besichtigungen inkl. Eintritt, örtl.Reiseleitung, Info-Material, Reisebegleitung ab/bis Hamburg.

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

Telefon: 609 115 13

Telefon: 609 115 13

Telefon: 609 115 13


Wenigstens einer, der den Durchblick hat.

SKUBB Hängeaufbewahrung 7.99 Ohne Dekoration. 100% Polyester. 35×34 cm, 120 cm hoch. Weiß 501.889.57 Auch in Schwarz und Lila erhältlich.

19.99 9.99/3 St.

GRUNDTAL Schrankbeleuchtung. Inkl. 20-W-Halogenlampe. Passt zu allen PAX Kleiderschränken. Edelstahl/Pulverlack. 35×8 cm, 7 cm hoch. 201.447.57

BUMERANG Kleiderbügel 5.99/8 St. Massives Eukalyptusholz/Stahl. 43 cm breit, 1,4 cm stark. Weiß 501.600.48

SKUBB Kleiderschutzhülle. Kleiderbügel separat erhältlich. 100% Polyester. 60×105/135 cm. Schwarz 801.933.73 Auch in Weiß erhältlich.

350.-

AK

TIO

NS

KA

RTE

30.- geschenkt* PAX LYNGDAL Kleiderschrank mit Schiebetüren. Ohne Inneneinrichtung. Birkenfurnier/Aluminium/Glas. 150×66 cm, 236 cm hoch. 198.949.00 Preis mit Inneneinrichtung: 512.-

KOMPLEMENT Schublade 24.Massive Birke. 75×58 cm, 16 cm hoch. 301.216.56

neu

neu SKUBB Behälter 5.99/6-tlg. Ohne Dekoration.

100% Polyester. Verschiedene Größen im Set enthalten. Lila 602.070.26 Auch in Schwarz und Weiß erhältlich.

sich! t n h o l s E

es auf ein beim K nenmst du In m o T k N e E b 12 PLEM 18.2.20 kl. KOM IKEA Bis zum nkes in ert eine w erschra n id re a le K W .kt.* 0 n PA X 0 e 1 h c es tung pro n 10.- g o v AKTIONSK einrich rt e W ARTE vom karte in chnelsen ht ic Aktions mburg-S n a t H is A e E rt IK a i sk e n b o r ti u ilt n EA Ak * Aktion g tändige 2. Die IK ine volls 18.2.201 enbar. E ch glich. e 28.1. bis ö rr e m v t f h Einkau ng ist nic lu h bei a 2 sz mit dem 1 u 0 .2 eise Bara r bis 1.4 oder teilw arte ist einlösba nsk . Die Aktio chnelsen mburg-S IKEA Ha

TIO

NS

KA

RTE

40.- geschenkt*

SKUBB Schuhkarton 9.99/4 St. Polyester/Polypropylen. 22×34 cm, 16 cm hoch. Lila 602.070.26 Weiß 002.070.29 Auch in Schwarz erhältlich.

PAX MALM Kleiderschrank mit Schiebetüren. Ohne Inneneinrichtung. Weiß lasiertes Eichenfurnier. 150×66 cm, 236 cm hoch. 498.861.16

Sorgt für Ordnung.

Hol dir die BUMERANG Kleiderbügel in der Abteilung Verstauen und Ordnen und leg sie an der Kasse mit diesem Coupon vor. An den Expresskassen scannst du zuerst die Kleiderbügel und dann den Barcode des Coupons ein. Und schon bekommst du die 8 Kleiderbügel für

Lass es dir schmecken.

312.-

NS

KA

RTE

PAX BIRKELAND Kleiderschrank mit 3 Türen. Ohne Griffe und Inneneinrichtung. Weiß lackiert. 150×60 cm, 201 cm hoch. Weiß 017.237.45

BUMERANG Kleiderbügel. Mit Hosenaufhängung. Massives Eukalyptusholz/Stahl. Naturfarben. Normalpreis: 3.49/8 St.

Gilt nur bis 18.2.2012 bei IKEA Hamburg-Schnelsen, solange der Vorrat reicht. Ein Coupon pro Person einlösbar!

TIO

30.- geschenkt*

nur 1.99!

60000177000009

AK

5.50

Spaghetti Linguini. Linguine mit Blattspinat und Cherrytomaten, dazu ein Glas Prosecco.

Alle Angebote nur gültig vom 28.1. bis 18.2.2012 bei IKEA Hamburg-Schnelsen, solange der Vorrat reicht. IKEA – Niederlassung Hamburg-Schnelsen, Wunderbrunnen 1, 22457 Hamburg Weitere Infos und Angebote sowie unsere Öffnungszeiten findest du unter www.IKEA.de/Hamburg-Schnelsen Dein Vertragspartner ist die IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, Am Wandersmann 2–4, 65719 Hofheim-Wallau

© Inter IKEA Systems B.V. 2012

430.-

AK


8 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

Zum Start eine Pleite

ANZEIGE

Handpflege (nicht nur) für Orientteppiche

Ihre Handwerkskunst geben sie seit Jahrhunderten in der Familie weiter und kümmern sich seit 1910 auch um die Teppichreinigung und -reparatur in Hamburg. Vor sieben Monaten hat nun Valentin Merljung seinen eigenen „Orient Teppich Palast“ in Lokstedt eröffnet, wo Cousin Pedro Weiß als Geschäftsführer agiert. „Weil sie eine sensible Pflege brauchen,

reinigen wir Teppiche auf altpersische Weise mit der Hand und mit einer Art biologischer Kernseife, die wir aus dem Iran importieren“, erklärt er. Auch Rückfettung und Imprägnierung sind wichtig. Zudem entfernen die Spezialisten Flecken aller Art, sei es nun Kaffee, Rotwein oder Öl. „Nach unserer Behandlung strahlen die Farben des Teppichs wie neu und er ist wieder wunderbar weich.“ Abhol- und Bringservice sind übrigens immer umsonst. Und momentan erfreut das Team mit einer Sonderaktion, wobei die Reinigung ab 4,90 Euro pro Quadratmeter kostet und es 35 Prozent Nachlass auf den Gesamtpreis gibt.

Rundumservice Pedro Weiß nimmt Teppiche zur Pflege sowie Reparatur an, verkauft auch in Kommission

Orient Teppich Palast, Lokstedter Steindamm 55c, Lokstedt, Tel.: 56 06 05 79 Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-19 Uhr

Anzeigenannahme 766 000-0

Wasserball: Poseidon verliert zum Saisonauftakt 9:11 gegen Hannover RAINER PONIK, HAMBURG-WEST

A

cht Monate nach ihrem letzten Punktspiel starteten die Wasserballer vom SV Poseidon in die neue Zweitligasaison. Im Heimspiel gegen die SG Wasserfreunde 98/ Waspo Hannover II wollten die Schützlinge von Trainer Lutz Müller ihre Wiederaufstiegsambitionen mit einer guten Leistung unterstreichen. Doch was die „Meeresgötter“ den Zuschauern in der Schwimmhalle des Olympiastützpunktes in Dulsberg dann boten, war alles andere als meisterlich. Am Ende setzte es eine 9:11-Niederlage. Die Gastgeber agierten von Anfang an viel zu ideenlos und gerieten schon im ersten Viertel mit 1:3 in Rückstand. Jakob Haas (2), Tom Völkel und Yannick Arnhold brachten den SVP zwar wieder auf 4:5 heran, doch gelang es den Hausherren nur selten, die Hannoveraner Reserve, die ihr Team mit vier ErstliTabea-Treff

„Online-Junkie?“ „Chat-Queen?“ „Highend-Gamer?“

Gefährlich: Wenn die Onlinewelt das Leben bestimmt. Das Projekt „Netz mit Web-Fehlern?“ gibt Antworten auf Fragen rund um das Thema exzessive Computer- und Internetnutzung. Wir unterstützen Kinder, Jugendliche und Eltern dabei, kompetent mit dem Computer umzugehen. Informationen und Veranstaltungshinweise finden Sie unter

www.webfehler-hamburg.de

Ein Projekt der Hamburgischen Landesstelle für Suchtfragen e.V. mit Unterstützung der TK

Konzept: Hessische Landesstelle für Suchtfrage e.V.

hot 70%

50%

50% 70%

70% 50%

sale 70%

TOM TAILOR

70%

70%

70%

50% 70%

Patienten-Infoabend

Wirbelsäule Welche Erkrankungsform sollte wann operiert werden? Mi., 8. Februar 2012, 18 Uhr mit Dr. Christian Möller-Karnick, Chefarzt

50%

50%

Jetzt im TOM TAILOR Outletstore Niendorf Garstedter Weg 14 – 22453 Hamburg Montag bis Freitag 10 bis 20 Uhr, Samstag 10 bis 18 Uhr

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

it Jetzt m n und if e r ter e Allwet -Lackierung Metallic

Cool & Sound-Paket 1: Audiosystem Radio-CD mit LCD-Multifunktionsdisplay, 6er-Tastenfeld, 4. Lautsprecher vorn, 2 hinten, USB- und AUX-Eingang sowie Audio-Fernbedienung, Klimaanlage inkl. Umlu�schaltung, Frontscheibe und Vordersitze beheizbar, Stahlreserverad 5 1/2 J x 14, Allwetterreifen, Metallic-Lackierung. Sie sparen

5.415,– 2

Kra�stoffverbrauch (in l/100 km nach RL 80/1268/EWG oder VO (EC) 715/2007; Ford Fiesta: 7,3 (innerorts), 4,4 (außerorts), 5,5 (kombiniert); CO -Emissionen 127 g/km (kombiniert). 2

Krüll Motor Company GmbH & Co. KG kruell.com 1 2

Gut vorbereitet LURUP/EIDELSTEDT Nach neun Wochen ohne Punktspiel geht es für die Basketballerinnen der BG HH-West am kommenden Sonnabend (19.45 Uhr, Halle Steinwiesenweg) wieder um Regionalligapunkte. „Wir haben uns gut vorbereitet und können ganz befreit aufspielen“, hofft BG West-Trainerin Jule Schäper im Spiel gegen den SV Halle II (Hinspiel: 58:65) auf einen erfolgreichen Start ins neue Basketballjahr. RP

SGA muss wieder ran

FORD FIESTA TREND

10.590,– 1

kein Spiel gewinnen“, war nicht nur Wasserballwart Lars Hinkelmann von der Leistung des Teams enttäuscht. Das Fehlen von US-Amerikaner Jordan van Norman (Knieverletzung) und Stammtorwart Dejan Soldat (krank) machte sich deutlich bemerkbar. „Das allein kann aber nicht als Begründung dafür herhalten, dass wir so weit unter unseren Möglichkeiten gespielt haben“, sagte Lutz Müller, der nach dem Spiel keinen weiteren

RISSEN Nach einigen sieglosen Spielen gab es für die Verbandsliga-Volleyballerinnen vom Rissener Sportverein am vergangenen Sonnabend endlich mal wíeder etwas zu feiern. In eigener Halle besiegte das Team von Trainer David Wills GrünWeiß Eimsbüttel mit 3:2. Die Partie gegen Hummelsbüttel ging im Anschluss allerdings mit 0:3 verloren. RP

Ein guter Tag ist einer, der 5.415 spart.

Als Tageszulassung für

gaspielern verstärkt hatte, in Verlegenheit zu bringen. Als Waspo vier Minuten vor Schluss mit 11:7 in Führung ging, war das Spiel endgültig entschieden. Rando Meister und Yannick Arnhold konnten bis zum Abpfiff zwar noch auf 9:11 verkürzen, doch am Ende stand Poseidon ohne Punktgewinn da. „Was die Mannschaft in Angriff und Abwehr gezeigt hat, war viel zu wenig. So kann man

Sieg und Niederlage

Kösterbergstraße 32 22587 Hamburg-Blankenese Tel.: (0 40) 8 66 92-0 www.artemed.de

Der FORD Fiesta mit Tageszulassung.

Poseidons Tom Völkel zieht ab und trifft. Am Ende reichte es für ihn und seine Mannschaftskameraden aber doch nicht zum Sieg. Foto: rp

Bahrenfeld · Ruhrstraße 63 · Telefon (040) 853 06-263

Angebot gilt für einen Ford Fiesta Trend 1,25 l Duratec-Motor 44 kW (60 PS) 3-türig, 5-Gang-Schaltgetriebe, Fordprotect, inkl. Überführung, Fahrzeugpreis 16.005,Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des vergleichbar ausgestatteten Modells ohne Tageszulassung.

ALTONA Nach einer kurzen Spielpause müssen die HamburgLiga-Handballerinnen der SG Altona am kommenden Sonntag um 17 Uhr in der Sporthalle Eckernförder Straße gegen die SG Bergedorf/Vier- und Marschlande antreten. Auch wenn die Bergedorferinnen zuletzt dreimal in Serie nicht punkten konnten, „darf der Gegner auf keinen Fall unterschätzt werden“, so SGATrainerin Catrin Köhnken. RP

St. Pauli kann doch gewinnen HAMBURG-WEST Die Oberliga-Handballer des FC St.Pauli können doch noch gewinnen. Nach sieben Niederlagen in Folge feierten die Braun-Weißen im Heimspiel gegen den TSV AltDuvenstedt einen verdienten 26:22-Erfolg. Der FC übernahm vor über 300 Zuschauern von Anfang die Initiative und führte zeitweilig mit neun Toren Vorsprung. Beste Torschützen auf Seiten der Gastgeber waren diesmal Jan Niklas Rohde (7) und Marius Clausen (4). RP

Abstieg droht ELBVORORTE Die Tischtennis-Herren der SG Grün-Weiß-Rot/ Osdorf müssen auch weiterhin um den Klassenerhalt bangen. Nach der glatten 2:9-Niederlage beim TTC Neuenfelde ist die Teilnahme an der Relegationsrunde kaum noch zu verhindern. Nächster Gegner ist übermorgen der punktgleiche Aufsteiger TuRa Harksheide, der im Hinspiel mit 9:5 besiegt werden konnte. RP

Kommentar zur Leistung seines Teams abgeben wollte. Wenn der SVP seine Hoffnungen auf den sofortigen Wiederaufstieg noch realisieren möchte, muss schon in den nächsten Spielen eine deutliche Leistungssteigerung folgen. Bevor es gegen Hameln aber wieder um Ligapunkte geht, trifft der SVP am kommenden Sonntag (18 Uhr, Dulsberg-Bad) im DSV-Pokal auf das Erstligateam von Bayer Uerdingen.

Sport-Mix BAHRENFELD Der Verein Aktive Freizeit (VAF) startet im Februar mit einem neuen Kursangebot. Wer Spaß an vielen Sportarten hat und sich nicht auf eine festlegen möchte, ist beim Sport-Mix richtig. Mit einem vielfältigen Angebot wie Basketball, Volleyball, Badminton und Zirkeltraining wird die Kondition spielerisch aufgebaut. Eine Probestunde ist kostenfrei! Start ist am Mittwoch, 1. Februar, von 19 bis 20.30 Uhr in der VAF-Sporthalle, Stiefmütterchenweg 42 – 46. Mehr Info: 890 60 10, www.vafev.de CH

Fit nach Noten

HAMBURG-WEST Romy Albrecht und Matthias Wiechmann (Foto), lizenzierte Tanztrainer, freuen sich auf viele tanzfreudige Paare: Beim Verein Aktive Freizeit e.V. (VAF) können sie sich jetzt im Walzertakt fit machen. Denn Tanzen ist Training für den ganzen Körper: die Muskelkraft wird gestärkt, die Kondition aufgebaut und die Koordination gefördert. Zeit: Montags von 20 bis 21.30 Uhr für Paare mit Vorkenntnissen, freitags von 18 bis 19.30 Uhr für Paare ohne oder mit wenig Vorkenntnissen. Ort: VAF Sporthalle, Stiefmütterchenweg 42 - 46. Kostenfreie Probestunde für Paare; Anmeldung nicht erforderlich. Auskunft: 890 60 10, www.vafev.de CH


30.1.–– 4.2.2012, Alstertal-EEinka aufsze entrum in 22391 Ham mburg. 6. 2.–11.2.20 012, Ham mburge er Meiile in 2208 83 Hamburg g. Lassen Sie Ihren Bauch entscheiden, was gut für Sie ist, und testen Sie jetzt 16 Becher Activia kostenlos. Besuchen Sie einfach unseren Stand bei der Activia-Probier-Tour und holen Sie sich Ihr 16-Becher-Probierpaket ab. Was Sie dafür tun müssen? Einfach vor Ort registrieren. Wir freuen uns darauf, zu erfahren, wie Ihr Bauch entschieden hat.

Pro Haushalt erhalten Sie ein kostenloses Probierpaket. Solange der Vorrat reicht.

IHR BAUCH ENTSCHEIDET. DIE -PROBIER-TOUR.


K o m p e t e n t e P a rt n e r in Rechtsfragen

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Strafrecht

Verjährung in 2012

Joachim Ertl

Informiert die Bank nicht über Abschlussprovisionen, bekommen Anleger ihr Geld zurück

Rechtsanwalt

Strafrecht

Max-Brauer-Allee 40 · 22765 Hamburg Tel. 040 / 38 90 48 41 · Fax 040 / 38 90 48 42 · www.anwaltskanzlei-ertl.de

Erbrecht

HILMAR WIETZKE Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte:

Testamentberatung · Erbrecht Nachlassabwicklung · Betreuungsrecht Gr. Brunnenstraße 120a · 22763 Hamburg Tel. 0 40 / 39 90 50 00 · Fax 0 40 / 39 90 50 33

Insolvenzrecht Insolvenzrecht

Schuldner- und Insolvenzberatung

Ralph Bernhard Rechtsanwalt Sylvesterallee 2 22525 Hamburg

Tel.: 040 / 31 81 66 51 Fax: 040 / 31 81 66 52

www.rechtsanwalt-bernhard.de

info@rechtsanwalt-bernhard.de

Ehe- & Familienrecht ECKHARDT & BARTELS Rechtsanwältinnen

Tätigkeitsschwerpunkte: Scheidungs- und Familienrecht Arbeits- und Mietrecht Strafrecht und Verkehrsrecht Ottenser Hauptstr. 5, 22765 Hamburg, Tel. 39 11 35 · Fax 3 90 26 51 gegenüber EKZ Mercado www.Eckhardt-und-Bartels.de

GISELA BERNDT Rechtsanwältin

Tätigkeitsschwerpunkte: Ehe-, Familien- und Erbrecht

Präsident-Krahn-Straße 12 · Hbg-ALTONA 22765 Hamburg · Tel. 38 84 84 · Fax 38 13 83

STEFAN BERGEEST, RECHTSANWALT

S

chadensersatzansprüche wegen Beratungsverschulden gegenüber Banken verjährten zum Jahresende bei solchen Ansprüchen, die vor dem 1. Januar 2002 getätigt wurden. Hiervon waren insbesondere Beteiligungen an geschlossenen Fonds betroffen. Was gilt bei Verjährung ? Bei Anlagen in Wertpapieren (Aktien, Investmentzertifikate, Zertifikate) gilt eine taggenaue dreijährige Verjährungsfrist ab Kauf (geschlossene Fondsanlagen waren hiervon nicht betroffen). Ansprüche aus Wertpapiergeschäften aus dem Jahre 2009 verjähren dieses Jahr taggenau. Hat die Bank nicht unaufgefordert über Abschlußprovisionen (Kick-Backs) aufgeklärt, insbesondere bei Investmentzertifikaten, dann verjähren 2012 einzelfallabhängig auch Wertpapierkäufe aus den Vorjahren. Verheimlicht die Bank Abschlussprovisionen, kann der Anleger seine verlustreiche Anlage rückabwickeln: Der Anleger erhält gegen Rückzahlung des Anlagebetrages und der entgangenen Zinsen sein volles Geld wieder, die Bank muss die Anlage zurücknehmen. Hiervon sind insbesondere Anleger von geschlossenen Beteiligungen wie Schiffs- und Immobilienfonds betroffen. Weiß der Anleger, dass der

KANZLEI FÜR FAMILIENRECHT & ERBRECHT

©EWB ©EWB

Internat. Familienrecht • Eheverträge • Unterhalt •

• Trennungsberatung • Testamente • Scheidung

OSTERSTRASSE 124 20255 HAMBURG 124- T 20255 TELEFONOsterstrasse : 41 35 - 41 28 ELEFAXHamburg : 41 35 - 50 76 Telefon:WWW 41 35 - 41 28 - Telefax: 41.DE 35 - 50 76 .SCHEIDUNGSANWALT -HH

Mietrecht KRÜGER • TASCHINSKI

ARBEITSRECHT MIET- UND WEG-RECHT FAMILIEN- UND ERBRECHT STRAFRECHT www.krueger-anwaelte.de E-mail: anwaelte@krueger-anwaelte.de

Paul-Nevermann-Platz 5 22765 Hamburg Tel. (040) 84 00 99-0 Fax (040) 84 00 99-88

Stephanus Stöver Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht · Verkehrsrecht · Scheidungsrecht Tibarg 40 · 22459 Hamburg, U-Bahn Niendorf-Markt Telefon 040 -589 43 14 · Fax 040 -58 13 17 E-mail: RA.Stoever@t-online.de

Stefan Bergeest, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Bankkaufmann, Mediator in Wirtschaftssachen. Foto: pr

DR. HINRICH HÖFT Fachanwalt für Verkehrsrecht

Peter Glißmann • Ekkehard Jakobs Interessenschwerpunkte: Familienrecht Arbeitsrecht Strafrecht Mietrecht Vertragsrecht Verkehrsrecht Schadenersatzrecht Baurecht

Tel.: (040) 832 43 73 + 832 34 37 • Fax (040) 831 47 70 Kroonhorst 9 d • im BORN CENTER • 22549 HH-Osdorf

ANJA HÖFT Rechtsanwältin

Info@JoachimKrueger.de Rechtsanwalt Testament! Vorsorgevollmacht! Patientenverfügung! Scheidung! Ottenser Hauptstr. 11 · 22765 Hamburg Telefon 39 43 31 · Fax 3 90 45 11

Steiner & Roloff

u Verkehrsrecht u Arbeitsrecht

Rechtsanwälte

22457 Hamburg · Oldesloer Straße 15 · Telefon 550 35 99 www.hoeft-rechtsanwaelte.de

Jürgen Steiner

Privates Baurecht, Erbrecht, Wohnungseigentumsrecht, Arbeitsrecht, Ehe- und Familienrecht*

Kathrin Loose

Medizinrecht

Arbeitsrecht, Handelsrecht, Versicherungsrecht

Florian Roloff Fachanwalt für Familienrecht Fachanwalt für Transportund Speditionsrecht

Wir sind eine auf Medizinrecht / Arzthaftung spezialisierte Anwaltskanzlei in Hamburg, die ausschließlich Patienten vertritt. In folgenden Bereichen stehen wir Ihnen gerne zur Seite. + Medizinrecht

+ Pflegeversicherungsrecht

+ Krankenhaushaftung

+ Geburtsschadensrecht

+ Patientenverfügung

+ Vorsorgevollmacht

+ Arzthaftungsrecht

+ Auch Hausbesuche!

Erbrecht, Wohnungseigentumsrecht, Grundstücksrecht, internationales Privatrecht

Maren Beckmann-Ibel

Fachanwältin für Familienrecht*

Ulf Schelenz, LL.M. Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht* *Tätigkeits- und Interessenpunkte

Ecke & Feuersenger · Niendorfer Marktplatz 18 · 22459 Hamburg Telefon: 040 - 589 519 - 0 · E-Mail: info@ecke-feuersenger.de

040 / 766 000-0

Bank- u. Kapitalanlagerecht Anlegerschutz Auch in der geschlossene Fonds, Hambur g Zertifikate u. a. Innensta er dt: Kreditrecht Mönckeb erg Zivil-,Vertragsstraße 3 1 und Wirtschaftsrecht Mediation in Wirtschaftssachen

Rechtsanwaltskanzlei

Rechtsanwälte

Wenn auch Sie mit Ihrer Kanzlei in dieser Rubrik erscheinen möchten rufen Sie uns an!

Rechtsanwalt • Bankkaufmann • Mediator Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Allg. Kanzleien

BLANK

Rechtsanwälte in Hamburg

STEFAN BERGEEST

21217 Seevetal-Meckelfeld 20095 Hamburg Mattenmoorstr. 2 Mönckebergstr. 31 Telefon 040 / 76 11 34 50 Telefon 040 / 76 11 34 540 www.rechtsanwalt-bergeest.de

Verkehrsrecht

SCHRADER -KROSCHEWSKI & OTT

Fachanwälte für Familienrecht

Fonds in der wirtschaftlichen Krise ist und womöglich Nachschüsse gefordert werden, kann die Verjährung früher eintreten. Dieses gilt insbesondere, wenn der Fonds wirtschaftliche Schwierigkeiten hat. Rechtzeitiges Handeln ist nötig! Allgemein gilt: Die Bank muss kundenorientiert beraten und wahrheitsgemäß, richtig sowie vollständig über die konkrete Anlage aufklären. Wer Verluste erlitten hat, sollte Ansprüche individuell schnellstmöglichst fachanwaltlich prüfen lassen, bevor diese verjähren. Im Kreditbereich müssen Ansprüche individuell geprüft werden.

Bank- & Kapitalmarktrecht

Ehrenbergstraße 39 u. 33 · 22767 Hamburg Tel.: 0 40 / 38 99 93-0 · Fax: 0 40 / 38 99 93-33 E-Mail: info@steiner-roloff.de · Website: www.steiner-roloff.de

BERENDSOHN – RECHTSANWÄLTE IN PARTNERSCHAFT Acht Partner – eine Sorge – Ihr Recht

Vertretung von Unternehmen in allen arbeits- und gesellschaftsrechtlichen Fragen sowie bei rechtlichen Problemen der Kundenbeziehung. Vertretung von Privatpersonen insbesondere in den Bereichen Familie, Erbe, Arbeit, Miete, Verkehr und Aufenthalt. FRIEDENSALLEE 118 B 22763 HAMBURG TEL.: 040/39 84 74-0 FAX: 040/39 84 74-21 info@bmrm.de www.bmrm.de


>> Kundenberater Erstkontakt · Call Center Outbound (m/w)

Interesse geweckt?. . . . .Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: germany@imsm.com, z. Hd. Frau Jähnrich | Für nähere Infos $ 0800-467 60 00 gebührenfrei!

Wir suchen m/w:

Versicherungskaufleute

für unseren Kunden in Hamburg Ihre Aufgaben: • Sachbearbeitung • Sach- / Haftschaden • Antragserfassung • Dokumentation

Wir bieten Ihnen: • DGB/iGz e.V.-Tarifvertrag • Festeinstellung • Wohnortnaher Arbeitsplatz Tel.: 040 / 766 26 00 www.persona.de hamburg-harburg@persona.de

E-BAY-Profi gesucht,

der für uns Inventar/Büromöbel (Neuwert ca. 15.000) auf Kommissionsbasis versteigert. Fa. Ferro, Tel. 040 / 38 61 96 21 Hr. Bormann

Nebenverdienst Taschengeld Zustellen von adressierten Sendungen und Zeitschriften Mittwoch und Freitag Auch für Schüler/innen ab 13 J.

BPN Hamburg KG

Telefon: 0175/ 188 38 38 040/ 76 11 56 420 http://www.zusteller-online.de

Wir expandieren weiter! Für unseren Geschäftsbereich Erziehung & Soziales HH suchen wir

Pflegehilfskräfte (m/w) Pflegefachkräfte (m/w)

Bewerben unter (040) 32 32 44 - 10

Für unsere Niederlassung in Hamburg suchen wir

Gebäudereinigungshelfer (Vollzeit)

für den Einsatz im gesamten Hamburger Stadtgebiet mit Führerschein. Bewerbungen bitte unter:

0178 - 6000 999 Herr Adler

www.bockholdt.de

Reichsgraf von Plettenberg GmbH Herr Deeg, Rondenbarg 11-15 22525 Hamburg Tel.: 040 - 890 691 101 oder 0151 - 184 239 61 Wir möchten unser Pflegeteam aufstocken, um unsere hochquerschnittsgelähmte und beatmungspflichtige Pat. in eigener Häuslichkeit optimal zu betreuen.

ex. Pflegekräfte oder Heilerziehungspfleger (m/w) die/der uns in Teilzeit oder auf 400- -Basis unterstützen möchte.

Tel. 040/84 05 45 81

Wir freuen uns auf Ihren Anruf: DAH mbH, Frau Sabine Neve, Wördemanns Weg 23a, 22527 Hamburg, Tel.: 040-54001319. Weitere Informationen finden Sie unter: www.dah‐personal.de

Facharbeiter/Handwerker

aus dem Metall-, Sanitär- und Holzbereich. Umfangreiche Sozialleistungen und pünktliche Lohnzahlungen sind nur einige Vorteile. Zwanzig11-Personalmanagement GmbH Esplanade 41 · 20354 Hamburg Tel. 0 40-554 402 290 info@zwanzigelf-personalmanagement.de Grone Fortbildung

Fachkräfte für Kinder- und Familienbetreuung

Dauer: 12 Monate (in Vollzeit) Beginn: 06.02., 16.04., 20.08., 15.10.2012 Infoveranstaltung: jeweils montags 08:30 Uhr Förderung durch Bildungsgutschein

Grone-Bildungszentrum für Gastronomie und Ernährung GmbH – gemeinnützig –

www.grone.de/hh-gastro

040 23703-228 Für die Altenwohnanlage St. Johannis zu Hamburg-Bergedorf suchen wir zum 01.07.2012 einen

Hausmeister/in

in Vollzeit. Eine Dienstwohnung im Objekt HH-Bergedorf wird gegen Mietzins gestellt. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lichtbild an: Jacob Volckerts oHG Ballindamm 15 · 20095 Hamburg Tel. (040) 309 60 10

Werde einer von uns...

Friseure / Friseurmeister (m/w) für unsere Salons in Hamburg und Schleswig-Holstein bei überdurchschnittlicher Vergütung gesucht. Mobil: 0172-145 49 16 (Herr Babai) Mobil: 0172-145 49 14 (Herr Ziewitz) Büro: 040-2000 656 (9-16h)

HPS Altona sucht per sofort (m/w):

• Heizungsmonteure • Elektroinstallateure • Sanitärinstallateure

Endlich!

Turboschnelles 4G Internet in HH. Für unsere neue Abteilung suchen wir per sofort

10 Mitarbeiter m/w

Tel. 040/88 17 67 09

Terminvereinbarung:

Ein Partnerunternehmen von

– eigenverantwortliche Tätigkeit – FS Kl. B mit PKW erforderlich.

Verkäufer/Verkaufshilfe

Interessenten melden sich bitte bei Hr. De Schinckel Telefon 0 43 27/12 48 oder 01 60 451 83 02

Suchen

Taxifahrer/in

Alleinfahrer/in oder Schicht

Für unseren Geschäftsbereich Erziehung & Soziales HH suchen wir

Erzieher (m/w) sozialpäd. Assistent (m/w) Mitarbeiter jeden Alters sind herzlich willkommen!

Bewerben unter (040) 32 32 44 - 24

- Wir bilden Taxifahrer/in aus. - Zu guten Konditionen. - Ggf. mit Arbeitsplatzgarantie. Alpha Taxi & Mietwagen GmbH Lederstr. 21, 22525 Hamburg Tel.: 040-560 60 321

Fahrer m/w

zur Schüler- und Behindertenbeförderung in TZ und auf 400-E-Basis gesucht für den Bereich Hamburg.

Personenbeförderung Piezarka & Heins GbR Friesenweg 5e · 22763 Hamburg

T. 0175-2 93 50 32 · 04185-7 97 05 44 Vertriebspartner der sucht Mitarbeiter für den Direktvertrieb im Raum Hamburg. Wir bieten zuverlässige Bezahlung, transparente Bearbeitung, Gebietsschutz. Sie bringen Kontaktfreude, Zielstrebigkeit sowie Deutsch in Wort und Schrift mit. Führerschein oder Vorkenntnisse sind keine Bedingung, entscheidend ist der Eindruck, den wir von Ihnen gewinnen! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie telefonisch ein Vorstellungsgespräch! Mo.-Fr. 8-16 Uhr, Frau Riedel: 040-55 61 06 62 • Tellwise Vertriebs GmbH, Hamburg

Arzthelferin

auf 400- -Basis für Allgemeinmedizinische Praxis gesucht. Telefon 040/39 53 56 oder 040/745 80 56

Wir bieten die Vorteile und Sicherheiten eines renommierten, großen Unternehmens

GHP-Hamburger

Pflegedienst

Gesellschaft für häusliche Pflege www.ghp-pflegedienst.de info@ghp-pflegedienst.de

Nähe S-Bahn Rissen, 45 Min., Nähe S-Bahn Wedel, 48 Min., für Schlüsselrevier gesucht, zwischen 5.00 – 8.00 Uhr

KARO Gebäudereinigung Telefon: 040/80 78 69 - 0 Wir suchen

4 Führungskräfte m/w

für unsere Telekommunikations- und Stromabteilung und 10 Mitarbeiter m/w in Vollzeit und Festanstellung für die Bereiche Kundenservice, Beratung und Verkauf. Frau Jacanin · 040/ 88 129 504

Zimmermädchen/ Roomboy für Hotelreinigung in Teilzeit oder geringfügig AS Hotelservice GmbH Wendenstraße 331 Telefon: 040/28 40 98 -60 Mobil: 0151/18 80 82 72

Qualifizierte Senioren aufgepasst: Nachhilfe für alle Fächer gesucht. Gute Bezahlung Tel.: 040/8 39 75 03 Kindertagesstätte in Bahrenfeld sucht für die pädag. Betreuung , auch des Mittagessens von Hortkindern für 2 od. 3 Tage die Wo. von 13 – 15 Uhr, eine/n zuverl. Mitarbeiter/in. Tel. 890 49 26

Zuverlässige Reinigungskraft Nähe S-Bahn Blankenese für Schlüsselrevier gesucht. AZ: 39 Min. zwischen 18.00 und 20.00 Uhr

KARO Gebäudereinigung Telefon: 040/80 78 69 - 0

Herzlichkeit gesucht! Sie suchen den direkten Draht zu Menschen, Männermode und zu einem tollen Team. Mit über 290 Filialen zählen wir zu den führenden Unternehmen in der Branche. Bewerben Sie sich jetztals

Teilzeit-Verkäufer/in,

(auf Basis 400,-

monatlich)

für unsere Filialen in Schenefeld

und Hamburg-Elbe.

Kommen Sie am Dienstag, 7.2.12 in der Zeit von 1000 bis 1700 Uhr in unsere Filiale in Schenefeld, Stadtzentrum Schenefeld, Kiebitzweg 2 und sprechen Sie mit Herrn Witt. Mehr Infos und alle offenen Stellen unter www.engbers.de/jobs

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen

Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW - Monatl. bis 400,- € dazu verdienen ohne Steuerkarte als Nebenverdienst. Fa. Nienaber · 05874 / 98642815

Wir bieten an:

Elektroinstallateure/-helfer Elektroinstallateure m/w (040) 32 22 58 m/w per sof. ges. 040/32 22 58

Umschulung zur staatlich anerkannten

Gesundheits- und Pflegeassistenz:

Beginn am 16. April 2012

Informationstag: am Mittwoch, 8. Februar 2012, um 15.30 Uhr Förderungen durch Agentur für Arbeit und Jobcenter sind möglich.

Informationen unter: 040/23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnützig-

Grone Altenpflegeschule Hamburg

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)

Wir suchen Sie!

Ihren Einsatz als Subunternehmer für den Winterdienst. Gute Bezahlung.

Telefon 040/68 94 46 3

Für kleines Lebensmittelgeschäft im Wohnstift Augustinum suchen wir

040/254 187 870

Ihre Vorteile als Mitarbeiter: ☺ abwechslungsreiche Tätigkeit, ☺ übertarifliche Bezahlung/ IGZ, ☺ individuelle Arbeitszeitmodelle, ☺ regelmäßige Fortbildungen, ☺ Zuschuss zur HVV Profi Card.

Wir suchen (m/w)

C&M Company GmbH

Dafür wünschen wir uns

in Festanstellung/Vollzeit

Für die Diakonische Altenhilfe in Hamburg suchen wir als junges Zeitarbeitsunternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ex. Pflegekräfte/ Pflegehelfer in VZ und TZ für den Einsatz in den stationären und ambulanten Einrichtungen.

Zuverlässige Reinigungskräfte

ge ft le un Pf uk tZ ha

Mitarbeiter jeden Alters sind herzlich willkommen!

Damen und Herren mit freundlicher Telefonstimme und optimistischer Einstellung für unser Servicebüro gesucht. Arbeitszeit 10.00 - 15.00 Uhr oder 15.00 - 20.00 Uhr. Schnuppern Sie doch mal rein:

STELLENMARKT

WIR SUCHEN Pflegefachkräfte (m/w) Teilzeit, Vollzeit

Die U3 Hoheluftbrücke ist 10 Minuten zu Fuß entfernt Sie erreichen uns mit den Buslinen 6, 20 und 25 · Haltestelle: Gärtnerstraße GHP – z. Hd. Ute Daniel · Hoheluftchaussee 153 · 20253 Hamburg · Telefon: 040 / 422 91 16

Haushaltshilfe gesucht!

Berufstätiges Ehepaar, 1 Kind, suchen auf arbeitsvertraglicher Basis (400 Euro, Geringfügige Beschäftigung o. ä.) eine Haushaltshilfe (mind. 4 Std./wtl.), Brauhausviertel (St. Pauli), 040/38037746 (AB) Reinigungspersonal gesucht, für Objekt, Kieler Straße 212, Arbeitszeiten 5.00–7.00 Uhr, Papenreye 9, Arbeitszeiten 6.30–8.00 Uhr, bis 400 €. Tel. 01 60 / 97 58 14 31

Möbeltischler (m/w)

ab sofort auf 400,00 € Basis gesucht!

040-43 18 79 12 oder 0172-707 23 09

Erzieher/in SPA für 20 Wo./Std. gesucht.

familienhof Kita Grashüpfer Tel. 53 02 34 51 Reinigungskräfte für Speicherstadt gesucht AZ.: Montag bis Freitag 17.00-19.00 Uhr Tegtmeier Gebäudereinigung GmbH Telefon 0171/644 44 75

www.missio.de

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg ab sofort bzw. nach Vereinbarung einen


12 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

Infos zum Hafentor CH. V. SAVIGNY, NEUSTADT

E

Im Gebäude „Am Hafentor 7“ ist zurzeit das Künstleratelier „Hasenmanufaktur Hamburg“ untergebracht. In ein bis zwei Jahren muss es abgerissen werden.

in bisschen Museum, ein bisschen Seniorenwohnheim und der Rest Sozialwohnungen, und das alles verteilt auf sieben Stockwerke: So in etwa soll der Neubau des Grundstücks „Hafentor 7“, östlich der S-Bahn-Station Landungsbrücken aussehen. Weil das endgültige Konzept aber noch nicht feststeht, lädt der Bauherr, die Firma Euroland Projektierungen, Anwohner und Interessenten zum mitplanen ein. Der Startschuss fällt am Sonnabend, 11. Februar, um 11 Uhr mit einem

Demenz in der Großstadt

„Werkstattgespräch“ im Haus der Jugend Stintfang, Alfred-Wegener-Weg 3. Bereits zuvor, in der Zeit von 9.30 bis 10.30 Uhr steht der Initiator für eine Standortbesichtigung zur Verfügung. Treffpunkt: Hafentor 7. An der Adresse befindet sich derzeit noch ein alter Backsteinbau aus den 30er Jahren, in dem ein Kunstprojekt untergebracht ist. Am Wochenende 4./5. Februar in der Zeit von 15 bis 18 Uhr kann man vor Ort Pläne und ein Modell besichtigen.

ALTONA Alzheimer Gesellschaft, Diakonisches Werk, Diakonie-Stiftung und MitMenschlichkeit Hamburg laden ein zu einer Informationsveranstaltung und Podiumsdiskussion zum Thema „Demenz in der Großstadt“ am Mittwoch, 8. Februar, von 15 bis 18.30 Uhr im Dorothee Sölle Haus, Königstraße 54. Die Teilnahme ist kostenlos. Infos und Anmeldung unter 30 62 02 01. Erwartet werden Vertreter der Politik, der Kassen, Verbände und Krankenhäuser, die über Wege in eine demenzfreundliche Großstadt Hamburg diskutieren und eventuell konkrete Schritte vorschlagen. CH

STELLENMARKT FAHRER/IN FÜR WARENAUSLIEFERUNG IN HAMBURG! Wir suchen eine/n Fahrer/in für die Warenauslieferung per Kühlfahrzeug (bis 3,5 T) in Teil- oder Vollzeit für Lebensmittelmärkte in Hamburg. Arbeitszeit: flexibel

Bei Interesse bitte telefonisch unter Tel. 06 41-97 44 24 44 bewerben. Mo. bis Fr. von 9.00 - 20.00 Uhr, Sa. von 9.00 - 14.00 Uhr

Tradelog Instore-Services GmbH

Reinigungskräfte

für morgens, Nähe Rödingsmarkt und Eidelstedt ges. Minijob/Lohnsteuerkarte. Telefon 040/251 87 67

www.tradelog-services.com

Pflegekräfte

mit u. oh. Exam. ges. VZ/TZ/400 übertarifl. Bez. Tel. 040/514 007 180

Raumpfleger (m/w) Millerntorplatz und Hafen City gesucht Für unser familienfreundliches Unternehmen suchen wir freundliche, flexible und engagierte Mitarbeiter/-innen. Millerntorplatz: Mo.–Fr. ab 18.00 Uhr 1,7 Std · Hafen City: Mo.–Fr. ab 18.00 Uhr 1,89 Std., Tariflohn (400- -Basis)

Karl Frenz GmbH – Tel 040 / 54 72 61 15

Wir brauchen Verstärkung für unser Team und suchen

Elektroinstallateure

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroinstallateur, arbeiten selbstständig, verantwortungsbewusst und kundenorientiert? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Hegewald und Bußmann Elektrotechnik GmbH Esinger Straße 15 · 25436 Tornesch

Für eine moderne Pflegeeinrichtung suchen wir Sie als ex. Pflegefachkraft (m/w) Mit Berufserfahrung im Bereich Wachkoma/Beatmung. Info: Hr. Hiepko unter 040-689 177 13

Spielhallenaufsicht

mit Führerschein KL CE (alte KL 2)

40 Produktionshelfer m/w

per sofort gesucht.

040 / 32 22 58

Khaled Kfz-Handel Holstenstr. 161 · 22765 Hamburg Flexible Bürokraft (m/w)

21 90 39 92

Flexible

Ambulante Kranken- und Altenpflege Kreusel seit 1989 in Hamburg Wir suchen für unser wachsendes Unternehmen zuverlässige, freundliche Mitarbeiter für die Pflege. Es erwarten Sie: • Vermögenswirksame Leistungen • Wochenend- und Feiertagzuschläge • Gesundheitsförderung der Mitarbeiter • Sachzuwendungen • Erholungs- und Spielräume für Pausenzeiten • Mittagessen auf Wunsch • Fabrikneue Fahrräder • Stadtteilbezogene Touren (Führerschein nicht erforderlich) • Männeranteil unserer Pflegekräfte derzeitig über 40% • Partnerschaftliches Arbeiten Weiterbildung- und Ausbildungsbetrieb mit speziellen Fördermöglichkeiten: • Nachschulung für Wiedereinsteiger und Neueinsteiger in die Pflegeberufe • Anerkannter Ausbildungsbetrieb für Pflegeberufe und Kaufleute • Finanzielle Förderung für Weiterbildungen zum Experten in der Pflege • Intensive Einarbeit durch langjährige Mitarbeiter und Qualitätsmanagement unseres Pflegedienstes Rufen Sie uns an, wir werden Sie gerne informieren Tel.: 374 33 88

Service- und Tresenkräfte (m/w)

Tel. 0160/94 68 88 00

Wir bieten: übertarifliche Bezahlung interessante Arbeitszeitmodelle. Info: Hr. Hiepko unter 040-689 177 13

info@kreusel.de, www.kreusel.de

Sie erwartet ein nettes Team. Bitte melden unter: 82 24 49 24

Louisiana Othmarschen

exam. Gesundheits- u. Krankenpfleger

Kreusel

Italienisches Lokal sucht

Verstärkung am Tresen

Wir suchen Aushilfen, Teilzeit- und Vollzeitkräfte – 3-Schichtbetrieb – per sofort für unsere Filialen im Hamburger Westen. Wenn Sie Berufserfahrung haben, erwarten wir Ihren Anruf unter:

Für namhafte Kliniken im Westen Hamburgs suchen wir SIE, m/w

Ambulante Kranken- und Altenpflege Martin- Luther- Str. 23, 20459 Hamburg Tel. 374 33 88

(m/w)

Reinigungskraft

Mo. – Fr. morgens ab 5.00 Uhr auf Steuerkarte gesucht.

Telefon 040/851 22 55

Allzweck-Gebäudedienste GmbH

Wir lernen auch gern an. 040 / 880 980 85

Kraftfahrer/-in

für Containertransporte im HH-Hafen gesucht. Tel.: 04151/39 31 - tgl. v. 8-10 Uhr Wir suchen für unsere Spielhalle in Eidelstedt zuverlässige m/w für die Nachtschichten, auf 400- -Basis.

Mitarbeiter

Tel. 040/570 28 05

Friseure Friseurmeister

m/w für unseren Salon im Uni-Viertel gesucht. Melde Dich jetzt unter: 0163–983 28 83 www.campuscut.de

Servicekräfte gesucht

Für unser Fitness-Studio in HamburgAltona suchen wir ab sofort freundliche und qualifizierte Servicekräfte auf 400-€-Basis. Ansprechpartner: Sebastian Zander Tel. 040 / 85 15 81 08

E-Mail: studioleitung@wellyou-hamburg.de

Davidwache statt Petersdom

ALLES AUS EINER HAND

Schrott · Altmetall · Altkabel kostenlose Abholung · Firma Schleiwies 0171/265 17 06

ALTBAUSANIERUNG

Nasse Wände? Feuchte Keller?

Analysieren · Sanieren · Wohlfühlen Sorgfältige Ursachenanalyse. ISOTEC Außen- und Innenabdichtung.

ISOTEC-Fachbetrieb Motsch + Westphal Jetzt Bürgerreporter werden und über Aktuelles aus deinem Viertel berichten auf elbe-wochenblatt.de

Dauerhafter Feuchtigkeitsschutz. ISOTEC-Paraffin-Injektion.

Tel. 040 - 41 33 90 33 · www.isotec.de

NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER? • Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

Tel. 040/866 455 17

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

STEFAN HANNEMANN GMBH

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

Anzeigenannahme 766 000-0


BÄDER

FERNSEHDIENST

Bad mit Flair

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

BESTATTUNGEN Feuer- und Seebestattungen Albert Karl & Sohn Erd-, Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

ST. ANSCHAR VON 1892

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de Hauptsitz:

MAURER & FLIESENARBEITEN

Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

Uns anrufen ! ! !

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

GARDINEN

Hamburger Gardinen Service

Gardinenwäsche nach Hausfrauenart Abnehmen, Waschen, Bügeln, Aufhängen Innerhalb von 48 Stunden!

Ruf: 040 - 950 671 02

www.doe rner.de

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 - 5 48 85-110

DACHARBEITEN Meisterbetrieb

We know how water works

Gartenpflege + Neuanlage, 555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen Ab

Dachdeckerei Walter Villwock · Bedachungen und Reparaturen aller Art · · freundlich und preiswert · · Ihre Zufriedenheit ist für uns die beste Werbung ·

Kanzleistraße 20 · 22609 HH Tel. 040/80 48 99 · Mobil 0172/5 79 22 52 Angebot und Dachcheck sind völlig kostenlos!

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04 EINBRUCHSCHUTZ

EinbruchschutZ Sicherheitsfachgeschäft

Türen- + Fenstersicherungen, Briefkästen, Montage Osterstraße 167, Tel. 49 70 14 + 492 21 98

Sanitärtechnik GmbH Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.derStecker.de

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

4 39 38 32

• Sanitäre Anlagen • Energieausweise • Öl- und Gas-Zentralheizungs-Anlagen • Heizungs-Check • Solar- und Brennwerttechnik • Bedachungen

Schlosserei SCHWARZ

Alle Gitter, Tore und Antriebe

Über 70 Jahre in Eidelstedt

KARL KÖRNER HAUSTECHNIK Reichsbahnstraße 14 • 22525 Hamburg • Telefon 57 19 75-0

GM BH

KLEMPNERARBEITEN

• Sanitär • Heizung • Gas • Wasser • Dach und vieles mehr • Ladenverkauf • Bestellservice

Tischlereibetrieb GmbH

Tel. 40 00 55

Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

Gärtnerstr. 118 · Fax 40 00 56 · svr55@gmx.de

Sanitärtechnik Henry Wilkens

e hr Ja

ELEK TR O-GIESCHEN

54

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

Malerei Otten + Mittelstedt Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

MAURER & FLIESENARBEITEN Seit 30 Jahren UTTER GmbH

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

Zimmerei - Bautischlerei Günther Hoffmann Ausführungen sämtlicher Neubauten und Umbauten. Gauben, Loggien, Innenausbau, Fußböden, Veluxfenster, Terrassen und Balkonbeläge, Fenster und Türen aus Holz und Kunststoff

Heinz-Dieter Schäfer

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb

54 23 32

Gebäudeenergieberater HWK

35

ALEREIBETRIEB

Telefon

ZIMMEREI

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15

FERNSEHDIENST

CHLEREI BEHR S I T 22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

Elektrotechnik – Meisterbetrieb · Planung Installation · Wartung · Hier arbeitet der Chef selbst Telefon 390 86 20 · Fax 39 90 57 20 Mobiltelefon 0171 / 475 89 47

Wohnungs-, Dach- und Kellerräumungen, Abbruch- und Erdarbeiten, Gartenabfälle 0 41 01-69 03 00

TISCHLER/ZIMMERER

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

MALERARBEITEN

D. OEMIG

Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

Ideen aus Holz

Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

RÄUMUNGSARBEITEN

Schlosserei • Metallbau

Fenstergitter, Tore, Zäune, Schornsteinhauben, Balkongitter, Vordächer, Treppen, Geländer- u. Stahlkonstruktionen Pinneberger Str. 119, 25462 Rellingen Tel. 0 41 01/3 54 73 oder 0 41 22/4 83 30 · Fax 0 41 01/813 481

20253 Hamburg - Goebenstraße 7

ENTSORGUNG

Zäune · Handläufe · Vordächer · Pforten · Fenstergitter Balkontrennwände · Reparaturen aller Art G. A. JAEGER · Brandstücken 33 · 22549 Hamburg Telefon + Fax 040 / 439 74 88

A. Mikeska GmbH

HAUSTECHNIK

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

850 27 39

850 68 44

Michael Langmaack

l

SCHLOSSERARBEITEN

Sämtl. Reparaturarbeiten - Festpreise - Versicherungsschäd. Isolierglas, Sicherheitsglas, Spiegel, Glasdächer Notdienst:

ELEKTROARBEITEN

von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen

h b

E. u. A. Schoenell

GLASEREIEN

www.tueren-fachbetrieb.de

Becker Elektrotechnik

Fäk li

SANITÄRINSTALLATION

Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

%

PUMPENTECHNIK GARDINEN -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten

040/840 56 990

Maurerarbeiten -Fliesen A. Huzarek -Feuchtigkeitsschutz -Sanierung -Malerarbeiten Tel. 040 - 41 26 97 14 -Reparaturen

Jucknieß Pumpen Service GmbH

www.hamburger-gardinenservice.de

r

Containerdienst/Abfallentsorgung

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

Baugeschäft -Umbau

GARTENARBEITEN

CONTAINERDIENST

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

54 18 10

Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

HGS

MAURERARBEITEN

Inhaber Jens Hoffmann und Sohn Schenefelder Landstraße 130 · 22589 Hamburg Telefon 040 /870 18 46 · Fax 040 /870 57 72

Uwe Adler

Zimmerei + Holzbau Schomburgstraße 110 · 22767 Hamburg Tel. 040 38 69 92 62 · Fax 040 38 90 44 87 Dachstühle Holzrahmenbau Aufstockungen Gauben Wintergärten Carports Treppen Fenster + Türen Trockenbau


14

KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

ANKAUF

VERKAUF

Stop aufgepasst! Kaufe Pelze aller Art, zahle ¤ 500-7.000,- in bar, außerdem kaufe ich auch andere diverse Sachen wie z.B.: Krokotaschen, Abendgarderobe, antike Möbel, Porzellan, Silberbesteck, alte Orientteppiche und Nähmaschinen, Briefmarken desweiteren kaufe ich auch Goldschmuck aller Art z.B.: Altgold, Bruchgold, Zahngold, Weißgold, Brillantschmuck, Goldmünzen, Schmuckmünzen sowie Luxusuhren aller Art. Firma Siegel seit 1977 führend auf diesen Markt, garantiert eine seriöse Abwicklung und zahlen immer bar, freundliche Mitarbeiter sind für Sie da und freuen sich über Ihren Anruf Tel.: 0157/336 71 33 63 oder 0174/812 72 92

Kunsthandel Helmrich ! Kauft an !

Antike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, Silber, Zinn, Orden, Bronze- und Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, Postkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller Epochen. Kompl. Räumungen v. Keller bis zum Boden mit Wertanrechnung. Diskretion u. sofortige Barzahlung sind selbstverständlich. Auktionator & Schätzer Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 www.kunsthandel-helmrich.de

Orden - Urkunden

Ankauf von Silberbestecken, 90er und 100er Auflage, Münzen und Antikes, alles seriös, auch Sa. und So., Tel. 0176/93 10 33 99 Privat kauft (alte) Nähmaschinen, Fotoapparate, Orden, Kriegsabzeichen, Silberbestecke, Tel. 0163/ 204 78 30, 0163/142 78 92 Sammler sucht Uhren aller Art, Armbanduhren, von einfach bis zur Rolex, Taschenuhren, auch defekt, Barzahlung; Tel.: 040/39 99 19 65

Haushaltsauflösungen

Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Briefmarken-Münzen

Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315

Musikinstrumente

kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder 0176/48 25 49 17

Kaufe Alles aus Oma’s u. Opa’s Zeiten. Bitte einfach Alles anbieten. 01520/258 29 87 Kaufe Gold, Silber + Uhren jeder Art, auch Hausbesuche! Fährstr. 42, 21107 Hamburg. 040/73449861

Gabelstaplerankauf auch alt + def. 0176/323 02 151

Erzgebirgefiguren, Gold, Pelze usw., zahle bar, T: 015227707846 AudioGerät. b.80er 017649472803

Radios alt kauft 040/61 19 99 37 zu fairen Preisen Silberbestecke, Suche Lego. Tel. 040/21 60 25 auch versilbert, Münzen/Zinn/ Uhren/Pelze/Gold und Mode- Schellackplatten Zubeh. 7355579 schmuck. vergleichen lohnt! MCP GmbH, Hr. Braun 0170/380 38 05 Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Kaufe alte Pelze, Taschen in Kroko- Gold - Zahngold. T. 040/22759074 optik, Abendgarderobe, Bilder, CDs, bevorzugt Klassik, T. 22695116 Tierpräparate, Tafelsilber, Uhren, Schmuck, Münzen und Zinn. Zah- Kaufe Zinn, Tel. 0163/209 74 73 le fair und bar. Telefon: 0157/ Eisenbahn/Wiking kauft: 59 08 88 86 80 39 31, R. Strauß Kaufe alte Pelze, Silberbesteck, Montblanc Schreiber su. 21051757 Zinn, alte Münzen, Schmuck (auch defekt), Briefmarken, Ori- CDs und Schallplatten, 40 19 60 60 entteppiche und Modeschmuck. Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 Zahle bar vor Ort. 0163/918 63 87 TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655 Bargeld für Ihre Pelze u. Antikmöbel, Teppiche, Bilder, Klaviere, GeiVERKAUF gen, Silber- u. Goldschmuck jeder Art. Seit 1970 führend auf diesem Bis zu 50 % billiger! Markt. Tel. 0174/88 62 931 Neugeräte mit Lackschäden, MarKaufe Pelze, Bilder, Porzellan, Zinn kenwaschmaschine A+, 6 kg, Uhren, Abendgarderobe, Krokota1200-1600, besonders leise! Ab sche, Schmuck und Tafelsilber. ¤ 265,-; Kondens-Trockner, 6 kg, Zahle Bar und Fair. Bitte alles Anab 215,-, mit Energie A, ab ¤ 395,-. bieten. Hr. Strauß 0160/590 66 94 Sofort Lieferung/Anschluss und Entsorgung. Elektro-SchnäppchenUralte Bücher/Gemälde Markt, Bramfelder Chaussee 252. T. 6414280, 10-18 h, Sa. 10-14 h Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Nerzpelzmantel, Saga Mink dunParzellanfig. kauft Altmann 434842 kelbraun 3x getragen, neuwertig, Größe 42, Preis 650,- VB, T. 040/ Kaufe Pelze, antike Möbel, Silberbe763 26 48 stecke, Schmuck. 0173/927 05 90

Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. Gewichtsreduktion 040/94797570 www.hypnosepraxis-elvers.de

Schreibt., B145T070H076, ¤ 50,-; Wohlbefinden steigern 35077550 www.mensch-im-wandel.net Sessel, Ikea, grau, ¤ 35,-; 8907281 Spirit. Lebensberatung und geistiNeue Waschmaschinen, Kühl- und ges Heilen. Tel.: 040/22 60 04 80 Gefriergeräte, Markenfabrikate. Enorm günstig, auch Geräte mit Bespr. Erkrankungen, 28 46 63 51 Schönheitsfehlern. Fa. Drews, www.besprecherin.com Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875 Positiv Denken u. Meditation, kosabhollager-hamburg.de tenfreie Kurse, v. priv. T. 47 86 97 Gebrauchte Büromöbel, Lagerverkauf, große Auswahl. 0151/ Med. Tantramassag. 0175/9880776 52 37 54 84, Großmannstr. 129 Bespr. Rose, Haut, Warze. 7151546 Einzigartig! Meissner Porzellan, TIERMARKT "Reicher, Schwarzer Drache", komplettes Gedeck, VB ¤ 13.000,Suche für meine Katze liebevolle und , Tel. 0151/25 85 71 86 zuverlässige Urlaubsbetreuung in A1-Ihre Nr. 1 für günstige WaschmaStellingen, gern auch gegenseitig. schinen, Miele u. andere ab ¤ 75,Tel. 040/38 63 08 89 bis 3 J. Garantie. Fa. Hinrichs, Perserkater m. P., geb. 17.6.2010, Tel. 0172-422 42 92 in erfahrene Hände, kastriert, geimpft, gechipt, VB ¤ 400,-, Tel. Skier 4 x auch Langlauf, ohne Stie570 98 00 (länger läuten lassen) fel, 3 x Schneeketten,günstig zu verkaufen, Tel.: 0174-40 20 265 Familienfreundliche Zwergkaninchen, darunter 1 Löwenkopf, für Hamburg Archiv 10 Bände komGebot in gute Hände abzugeben. plett seit 1983 gesammelt! Gebote Tel. 040/57 62 15 ab 20 Uhr an fone 0171/73 75 740 Seniorenbett, 0,90 x 2 m mit 7-Zo- www.katzenpension-pommerenke. de - Der liebevolle Aufenthalt Ihres nen-Rahmen, Kirsche, ¤ 500,-. Samtpfötchens mit FamilienanTel. 040/690 04 43 schluss. Tel. 040/73 72 048 Suche Elektronik-Bastler, biete reichWegen Todesfall gg. SG abzugeben: haltiges Sortiment an Groß- und Kater, 4 J., sehr schmusig, mit Kleinteilen, günstig. Tel. 86 06 08 Freigang; Tel. 04101/410 91 Plattensp Pioneer PL 225 Plattsp Malteser-Mix-WelDual HS 12 100 LP 264 Singel Preis Zauberhafte pen, nicht haarend, von privat, 280 ¤ VB T. 040-754 29 81 Tel. 0152/277 40 325 Couch, Rundecke mit Schlaffunktion, 2 m x 2,50 m, Farbe beige, UNTERRICHT ¤ 150,-; Tel.: 040/28 49 40 15

50

Luruper Hauptstr. 139a und Osterstr. 42 Tel. 840 79 230

Schaman. Heilsitzungen nach südamerik. Tradition u./o. intensive Energiebehandlung - Handauflegen (kein Reiki) zur energetischen Blockadenlösung u. Aktivierung der Selbstheilungskräfte bei emotionalen Problemen (Trauer, Depression, Ängste, etc.); Britta Specketer; T. 31796093

im

Deutsch für Ausländer! Individuellen Intensiv-Unterricht erteilt Lehrerin mit Zusatzstudium „Deutsch als Fremdsprache“, v. priv. T. 82290888 040 / 8 39 75 03 040 / 50 04 90 95 04 103 / 8 38 65

www.nachhilfe-hh.de

Neu ... in Blankenese Qualifizierte und flexible Nachhilfe für Sekundarstufe I + II in allen gängigen Schulfächern

Lassen Sie sich beraten und vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde. Reinschauen lohnt sich immer.

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Bezirk EIMSBÜTTEL

Gesamtkombination

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

/Gesamtkombination: 7,50

Blankeneser Bahnhofstr. 2 22587 Hamburg Tel. 040 – 20 23 61 65 Mo.-Fr. 15 bis 17.30 Uhr

Nachhilfe mit Geld-zurückGarantie

Elbe Wochenblatt Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 bis 17 Uhr

1

Woche: Anzeigenpreise

Bezirksausgabe

Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14

2

Bezirksausgaben

7,50

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben 20,50 41,00

10,–

61,50 82,00

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

102,50

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

123,00

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

Ausgabe Hamburg-West 157.225 Trägerauflage

Othmarschen, Flottbek, Nienstedten, Rissen Blankenese, Iserbrook, Sülldorf, Osdorf

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

8 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Elbvororte: 46.294 Ex.

13,–

Bankdaten

Gitarrenunterricht für Anfänger im Hamburger Westen, ¤ 20,-/Std., Tel. 0177/267 27 95

Ausgabe Altona: 64.890 Ex.

10,–

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Saxophonlehrer kommt auch ins Haus, außerdem Klarinette, Trompete u. Keyb.; T: 0171/417 30 80

Altona, Ottensen, Bahrenfeld, Teil St. Pauli

7,–

4 Zeilen

Deutsch für Hauptschulprüfung von pensionierter Lehrerin, Tel.: 040/43 27 29 76

gegründet 1963

Telefonisch: Schriftlich:

bis 3 Zeilen

Mathematik-Nachhilfe ab Klasse 8 erteilt Lehrerin in Sülldorf, Tel.: 82 71 86

Elbe Wochenblatt

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

)

Lehrerin erteilt Nachhilfe in Deutsch, Mathematik u. Englisch, Kl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. Abiturvorbereitung. Tel. 82290888

Teatime? Englisch von Muttersprachler für Regisseure, Putzfrau- Klavierunterricht in Eimsbüttel, en u. andere wichtige Menschen. für Jung und Alt, auch HausbesuNied. Einkommen-Rab. Tel.: 040/ che, Tel. 040/46 58 61 70 29 53 73 www.teatimetalk.de Latein und Deutsch erteilt sehr erEinzelunterricht bei Ihnen zu fahrene Lehrkraft, von Privat, Tel.: Halstenbek-Krup., 0 41 01/4 52 25 Hause, jedes Fach + jede Klasse. 040/866 35 30 HH-Altona, 0 40/38 14 67 www.notenturbo.de oder Tel.: Rufen Sie uns an: Mo-Sa 8-20 Uhr 040/238 124 83 Mathematiklehrer, langjähr. Erf., Einfach gute Noten gibt Nachhilfe Kl. 5 - 10. Komme Deutsch als Fremdsprache, Einz.ins Haus. Tel.: 040/55 77 58 29 Erfahrene Pädagogin erteilt Nachtraining b. KD, Vorb. f. alle Prüf., hilfe, Französich, Deutsch, EngStart Deutsch, TestDaF, DTZ, Zerlisch u. Hausaufgabenbetreuung tifikat Dt., v. priv., 0170/1948496 Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 in Othmarschen, Tel. 040/ 880 39 44 oder 0172-54 222 36 Mathematik-Unterricht: 2298455 Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060 Erst einen Monat probieren, dann endgültig entscheiden Probemonat ohne Risiko

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Erfolgreich in der Schule! Jetzt starten mit qualifizierter Nachhilfe - zu Hause. Alle Fächer und Klassen. MENTOR, Tel. 23 60 88 75

Dein Erfolg ist unser Ziel

Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, günstig abzugeben. 04630/93095

GESUNDHEIT

chein

sparen!*

Alpha Lernstudio

Rundsofa, neuwertig, günstig zu verkaufen, Tel. 040/880 22 76

Cordes h. Mangel Gas, 1,70 br., Preis VHS, Tel.: 04630/930 95

!Studententeam erteilt kompet. Nachhilfe für alle Klassen u. Fächer. Kein Vertrag. Nur 11 ¤/45 min. Hausbesuche. T. 01578/2210720

*Jetzt bis 2.3.12 anmelden und

Verk. Angelausr. Karpfen, Fox, Schimano, Chub, 0174/191 78 52

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Rubrik:

Mobile med. Fußpflege im Raum Eidelstedt. Terminvereinbarung unter: 040/430 76 58

Rücken, Schulter, Hüfte, Knie. Behandlung + Schmerztherapie, Heilpraktiker Hartmann, 69 79 77 10

Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

Anzeigentext

Musikinstrumente + Noten neue + gebrauchte Klaviere Sülldorfer Landstr. 210 · Tel. 040/87 67 51

KLEINANZEIGEN

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

Kundendaten

Liebe + Partnerschaft, Wir räumen unser Lager auf! Viele Beruf + Berufung; Seminar in Altona, gebrauchte Büromöbel und Bürokleiner Kreis, Info Tel. 86 36 36 artikel ab 1 ¤, Bürostühle ab 10 ¤. 0151/52 37 54 84, Großmannstr. "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heilpraktikerin Tel. 040/33 98 78 54 129, Mo.-Fr., 8.-16.30 Uhr www.naturheilpraxis-bunjes.de

An- & Verkauf Gold + Silber, Mont Verkaufe Schrank, Kiefer, Falttüren, Ölmassage, Genuß f. Körper+Seele, Blanc, hochwertige Uhren, Besteck, heilende Hände (Reiki) 429 100 59 B120H214T061, ¤ 70,-; 1 Bett, Porzellan uvm. 040/32 03 90 01 Kiefer, massiv, B090L200, ¤ 40,-;

Gutachter kauft

Private

UNTERRICHT

abhollager-hamburg.de

Philosoph kauft Büchersammlungen aus den Gebieten Geschichte, Geisteswissensch., Geographie, Reise, Medizin, 0170/232 62 11

Zahle Sammler-Höchstpreise für Schallplatten & CD-Sammlungen, Uniformen, Säbel, Dolche, Helme, Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & EK I und EK II, Ritterkreuz, FotoalFotoapparate kauft: 040/4397663 ben, I. u. II. Weltkrieg, alles von der Marine-Luftw.-Heer. Biete f. Deut- Modelleisenbahn wie Märklin, sches Kreuz in Gold mit Urkunde Fleischmann, Arnold etc. gesucht. bis ¤ 1.500,-. Tel. 7635672 priv. Tel.: 796 81 66

Wir räumen Wohnungen mit Keller und Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg,

GESUNDHEIT

Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 46.041 Ex.

Lurup, Osdorfer Born, Schenefeld, Eidelstedt, Krupunder, Halstenbek, Stellingen

Ausgabe Eimsbüttel 56.575 Trägerauflage

Eimsbüttel, Hoheluft-West, Teil Lokstedt, Schanzenviertel, Stellingen, Langenfelde elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 47, gültig ab 01.01.2012


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

Querflötenunterricht f. Anfänger u. Fortgeschrittene v. freundl. Musikpädagogin, v. priv., 82 75 05 Italienisch/Span. qual. Unterr. v. Muttersprachler in gemütl. Atmosph., Blankenese, v. pr. 86 23 43 Englisch für Schüler, Studenten, Berufstätige, ¤ 15,- von Dozent, Tel. 040/ 43 18 10 19 English f. Schüler Studenten Berufstät., v. Dozent, 15,- ¤, 43 18 10 19 Deu, Ma, Eng, usw. ab 12¤ 69797919 Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657

GESCHÄFTL. EMPF.

KatjasZweithaarstudio.de

Haushaltsauflösung

Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ Fa. Renovierungsarbeiten: Tapezieru. Streicharb., Laminat, Parkett Entrümpelung. T. 0174/160 15 78 Nachlass, Räumung, Entrümpeusw. T. 8300356, 0163/2549015 lung. Festpreis, fachgerechte Ent- 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. sorgung. Wertanrechnung für AnFestpr., Seilklettert.! 0177/6472223 Tischler, vielseitig, übernimmt Auftikes. Telefon: 040/643 00 03 träge Neu-Umbau und ReparatuGraffitientfernung schonend u. ren aller Art. Tel. 040/73 937 566 professionell, T. 040/51 32 40 84 Haushaltsauflösung. Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Besenreine Entrümpelung zu FestVerlegen, Schleifen, Versiegeln, preisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kost- Oma’s Pelze zur Decke umarbeiten. Tel. 040/523 19 42 Ölen. Fa. 040/790 27 880 enl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Musik: Partydisco.de 550 49 08 Malerarbeiten: T. 04194/987607, firma-thomas-borgward.de Entrümp. besenrein! Kartenlegerin, 040/386 77 124 Ich helfe gerne beim Möbelrücken. Haus, Whg., Dach, Keller, Räumung aller Art zum Festpreis, kos- Sämtl. Gartenarb. günst. 662443 Holzböden & Treppen schleifen, tenlose Besichtigung, Firma Tip Kartenlegen Fr. Ria 041239221625 umweltfr. versieg., Laminat verlegt Top, 22887458, 0176/62005808 Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Kaminholz Buche 0172-54 39 758 Fliesen- Reparat.-Arb., auch Haushaltsauflösung www.sprech-reiz.de unterhalten Maurerkl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ mit Wertanrechnung. Kl., frdliche 4036063 www.manfredpingel.de Firma, kl. Preise, Entrümpel., Um- Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 züge m. Montage, v. Profis. 040/ Führe Maurer-, Fliesen- u. Trocken73674722 www.Schatzkiste-HH.de Laub- und Fällarbeiten, 87 600 444 bauarbeiten und Verputz aus. Fa., 040/80995643 o. 0172/4205272 Rentnerband - Gründer sucht In- Kartenlegen, Tel. 040/28 46 63 51 strumental- u. Vocal-Amateure für gemeinsame Hausmusik. Klassik, Partydiscjockey Dirk, T. 50689041 Jazz, Pop, Oldies, mit und/oder ohne Noten. Tel. 040/870 25 13 Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Hole kostenlos Altmetall; 71141080

Perücken, Haarteile, Toupets, Weaving, Bonding! Am 1.2.12 eröffnet bUmzüge in Hamburgb Katja Roloff Ihr Zweithaarstudio in Sofortserv. Halteverbot u. Kartons Norderstedt! Ihre Haare sind zu gratis, T. 41346571 o. 63270488, dünn, zu kurz oder fallen aus? Bei www.hamburgerumzug.de krankheitsbedingtem Haarausfall beteiligen sich die Krankenkassen Beratung und praktische Hilfe in an den Kosten. 040/320 497 57 Liebe, Sexualität und Partnerschaft katja@katjas-zweithaarstudio.de auch für Senioren durch Oli S. Tel. 0178/660 17 68

WSV

Friseurin kommt ins Haus. 61136237 Stuhlflechter günstig, 647 26 18 Frisörin kommt i. Haus T. 490 36 06 Stühle flechten preiswert. T. 273798

WSV

Fensterputzen u.v.m., seriös, zuverlässig & fair im Preis, der Wischer. Wer radelt mit von Helsinki, Rus., Tel. 040/43 26 84 64 Baltikum, Polen nach Hamb. Alter

+/-70 Jahre, ca. 100 km Hamburg, Reisebegl. im Mai 12. 58 83 89

40%

WSV

Bäume fällen, Obstbaumschn., Gartenarb. aller Art, günstig, m. Abf., kostenl. Beratung. 040-67584230

PC-Spezialist löst Ihre EDV-Probleme! Inst. + Rep., Hard-/Software, Netzwerk + Internet. 57 00 85 44

Wir haben reduziert! www.knut zen.de

Bäume fällen u. roden, Gartenarb. m. Abtransp. - sehr preisgünstig Kostenl. Beratung. Tel. 654 63 87

• Wedel Rissener Str. 110 - 04103/ 12 11 60 • Harburg Großmoorring 2 - 040/ 76 73 55 0 • Wentorf Südredder 10 /12 - 040/ 73 93 77 9 0

www.knut zen.de

Bäume fällen, Gartenarb. fachgebis zu auf: recht, preisgstg., schnell + akurat, kostenl. Berat. 6728692 Einer muss der Günstigste sein, Umzüge Nah- und Fern, Lagerung z. Gartenarbeiten aller Art mit AbFestpreis, DEGELA GmbH. 040/ Farben&Tapeten fuhr, kostenlose Beratung, preis65 04 49 61 günstig. Tel.: 040/654 67 82 Büroreinigung nach Hausfrauen- Wer kopiert von Video auf Video Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 oder von Video auf DVD? T. 040/ art, schnell, preiswert u. zuverläswww.Abenteuerliche-Geschenke.de 87 74 97 sig. A. Böhning, T. 040/74041520

Teppichboden,

BAUEN U. WOHNEN

Kl. Baugeschäft

Gartenjahrespflege, zuverlässig und günstig. 0163/40 443 07 Fa. Buchhaltung Tel.040/ 97 07 29 39 Buchen lauf. Geschäftsvorfälle. Wohnst Du schon oder schraubst Du noch? Hilfe unter: 41289346

Kostenlose

Haushaltsauflösung, Entrümpelung. Tel. 0173/914 13 77

Umzüge 64 22 46 64

schnell + professionell + immer etwas günstiger! Auch Hartz IV.

Qualitätsumzüge

Maler, gut + günstig. Tel. 677 00 15

Tel. 040/53 05 05 05 Senioren, ARGE, Nah und Fern

PC-Service. Tel. 040/87 50 23 19

Haushaltsauflösungen

Gartenarbeiten 0151/1873 1819 Website/Shop v. Profi, 22 71 70 66 www.der-mobile-uhrmacher.de PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82

VERSCHIEDENES

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

Entrümpelungen u. Firmenauflösungen, Besichtigung + Beratung kostl. 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69

Haushaltsauflösung

Entrümpelung, Umzüge u. Kleintransporte, besenrein, mit Wertanrechnung, kostenlose Besichtigung, zuverlässig u. nett, 040/ 731 27 357, www.FirmaNoll.de

Gartenpflege/Baumfällung, Sträucherschnitt, Rollrasen, Maulwurfnetz, Vertikutieren, Gestalten, Beetpfelge, Hochdruck, Teichreinigen, Zäune, Neubepflanzen, Pflasterarbeit, 04103/188 25 60 Umzug Tg. Preis 4 Mn. 7 Std. ¤ 479,3 Mn. ¤ 369,- keine Anfrt.-kosten, 10% Senioren/fam. Rabatt, excl. Montage al. Möbelsystm. kostnl. v. Ort Beratung, incl. Halteverbot kurzfr. Fa. BAT Tel.: 040/87501196

50% auf:

Gardinen und Laminatboden

Maler-/ Laminatarb.,

zum fairen Preis, 0176/701 840 56

Bad- und Wohnungssanierung. Fa. Schmolke Tel. 01577/311 7 995 Holzfußböden schleifen und versiegeln. Fa. Römer: 040/601 10 42 Malen + Tapezieren, sauber und preiswert für Privat, 668 14 14 Poln. Firma: Fliesen, spachteln, tapezieren, malen, T. 0173/972 41 28 Maurermeister, Maurer-, Sanierungs- u. Fliesenarb. Fa. 732 82 52 Aufarbeitung Bilder/Möbel fachger., preisw., Rentner, 30 06 05 98

Alle Arbeiten 1A Top Handwerker, übernimmt Baubetreuung & SerStd. 15,- Euro. 0151-212 444 64 vice mit allen Gewerken, Umbau-u. Anbauten, Balkon-, Altbau-, Bad- Feuchtigkeitsschäden? GHO-Bau und Fassadensanierung, Reparatur, GmbH, Tel. 0176/83 09 62 24 Abbruch, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch Kleinstaufträge. Neues Bad, neue Küche ? GHO-Bau GmbH, Tel. 0176/83 09 62 24 647 44 76 od. 789 35 13, Berger

Fensterreinigung Rahmen, Haus DJ für private Feiern, Aktion für den e Fenster + Türen e ab ¤ 30,- Hausfrauen-Sauber! DJ: 0,- ¤, Anfahrt wird gering beErneuern - Reparieren - Einstellen, T. 81 97 82 90 Thomas Schriever :) rechnet, www.knutseligmann.de, Aufhebelschutz Kripo empfohlen. Tel. 040/78 89 38 83 Markisen + Rolläden, AB SicherPutzi kommt! Professionelle Fenheitstechnik, 520 43 68 sterreinigung zu fairen Preisen, seit Rund ums Haus: Reparaturen, Iso1995, Tel. 0172/452 97 76 lierungen, Putzarbeiten u.v.m. Reimer Röttger, Tel. 04129/302, Schöner Baden Ihre Badewanne an einem Tag wie ENTRÜMPEL.SOFORT! Fax: 04129/95239 neu. Top Qualität - 8 J. Garantie. Kell/Whg/Bod./b.-rein/54801709 Kein Schmutz, jede Farbe, kostenl. Haushaltsauflösungen mit WertBesichtig., auch Rep. 040/6072089 anrechnung, auch kostenlos oder Kostenfr. Möbelabh. Zuzahlung möglich. Kostenlose Kompletträumg. 0800-3838380 Besichtigung. Tel. 040/4135 8039 Dienstleistung rund ums Haus: Dachrinnenreinigung lfd. M. ab Bäume fällen, Obstb.-Schnitt, Ab¤1,-, Dachreinigung auf sanfte Art, fuhr, kostenl. Beratung 668 38 25 Privatflohmarkt wegen Umzug. entfernen v. Moos-Algen-Flechten, Möbel, Hausrat, Werkzeug, BüRep. aller Art; 0152/06 48 48 80 cher, CD’s u.a. 11./12.02. jeweils Umzüge, Entrümpelungen, Reno10 - 17 Uhr, Achternsand 16 vierungen, Tel.: 040/414 81 113 Prof. Polier- u. Lackierarbeiten von Meisterbetrieb. T.: 0173/6035850

bis zu

Malen + Tapezieren, zuverlässig, sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 Malerarbeiten, super preiswert, sauber + gut. Tel. 651 74 06 Malerarbeiten, super günstig, Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa. Elektriker, zuverlässig & kompetent, 0162/1054425 o. 43266475 Maurermeister frei 73923445 Fa Malerarb. vom Meister. 632 11 84 Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 Klempner Notdienst: 23 68 82 23

Anbau/Umbauten

Malerarb. günstig 015114426002

Maler + Bodenbeläge

Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa.

Park./Lamin./Dielen

Ihr Fensterputzer T. 040/7358130

Maurer-/Zimmerer-/Dachdecker- 1A Fliesenleger, 0176/57 04 49 86 arb., Bauantrag, Statik, Fenster/Türen. www.schult-bau.de 5332800 Maler - Sofortdienst 0178/1620015 kostenlose Angebote + faire Preise Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa in allen Hamburger Stadtteilen. Riess GmbH, 7124833 u. 6735503 Maler sofort frei, T. 480 10 31, Fa. Legen, Schleifen, Versiegeln. Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,parkett-witt.de – Sofortservice

Tel. 040/69 70 29 06 Malereibetrieb tapeziert Zimmer Dach bis Keller, besenrein, diskret ab ¤ 150,-. Rentner- und Leerwohnungen Sonderpreise! Helfe beim Möbellager Hamburg Räumen. Tel. 040/651 07 76 Tel. 040/227 67 78 Dachdeckermeisterbetrieb, AusBeheizte Boxen von 5-30 ccm führung sämtlicher Dach- und Fassadenarbeiten sowie DachklempcUmzug z. Festpr.c nerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 günstiger + besser. Frühbucherrab. Tel. 720 087 99 hw-umzug.de Komplettbad, alles aus einer Hand. Altbausanierung und ModernisieEntrümpel., Umzüge, sofort, günsrung, Kundendienst. 631 88 65 tig, 0173/644 45 03, 040Info: www.die-Badestube.com 25 49 17 06 Umzüge, Transporte, Lagerung, Malermeister malt/tapeziert, verl. u. reinigt Tepp., helfe b. Möbel rüschnell u. günstig, Std. ab ¤ 10,-, cken, Angeb. kostenl. T.: 6062944, 040/38644501, 0176/68833692 www.ingoberndt-malermeister.de Zu Verschenken: 4-Platten-Elektroherd m. Backofen, Wärmefach, Dielen/Parkett/Treppen volle Funktion. T. 040/800 50 840 legen, schleifen und versiegeln. Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421 Handwerkliche Hilfe - auch Kleinarbeiten für privat und Betrieb, Malermeisterbetrieb Tel.: 040/51 32 40 84 Ausführung sämtl. Malerarbeiten, beste Qualität, Festpreise 6952788 Fußpflege, nur Hausbesuche, von Privat, wie vom Profi; Tel. 04182/ e e POLSTEREi e e 222 13 Möbel aufarbeiten und beziehen! Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64 Mobile Maniküre + Fußpflege v. Krankenschwester, Termine nach Maurermeister, günstig u. schnell, Vereinb., 040-48 50 95 80 (AB) Sanierungs-/Reparat.-Arb.! Feuchte Wände, Schimmel? 64 50 99 99 Einkaufsfahrten und Kleintransporte. Tel. 040/40 90 07 Fliesen, Umbau, Anbau, Wärmedämm., Gerüst + Maler, aus einer Umzüge + Kleintransp. Hand. 668 29 78 Fa. Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 Malermeister kommt sofort, LeerBlitz Räumung nehmen alles mit, wohnungen Sonderpreis, Zimmer Häuser-Whg-Keller, 73675051 tapez. ab ¤ 150,-; 668 14 14 Fa.

Haushaltsauflösung Blumenau, 4.2. und 5.2. 14 - 17 Uhr, alles von A-Z inkl. antiker und moderner Wer verschenkt Flohmarktartikel, Um- und Ausbauarbeiten, Fliesen, kurzfristig mögl., Behn, 38071982 Möbel. Tel.: 040/22 73 96 58 Tel.: 040/79 75 27 10 abends

VON HERZ ZU HERZ

Junggebl. Witwe 52 J.

Anita, Krankenschwester, dunkelhaarig, hübsch u. gewandt, seit langem alleinsteh., mit Ersparnissen u. guter Rente. Ich bin ehrl., warmherzig u. eher häusl., liebe die Natur u. gehe sehr gern spazieren. Ich bin jedoch sehr einsam. Welchen einfachen, natürl. Mann darf ich glückl. machen? Gemeins. könnten wir ein schönes Leben haben. Besitze ein Auto u. könnte Sie besuchen. Bitte zögern Sie nicht mit Ihrem Anruf über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Tamara, sehr einsam

49 J. Ich bin e. schlichte, natürliche, gepflegte und auch gutauss. Witwe mit e. ansprechend weiblicher Figur. Warmherzig und grundehrl. bin ich, trotz e. Schicksalsschlages positiv denkend u. mit fröhl. Natur. Welcher aufricht. Mann möchte mich kennenl.? Geldsorgen habe ich keine, bin durch mein Auto beweglich und würde auch umziehen. Bitte nicht zögern, einfach gleich anrufen über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Sabine, 43 J.,

früh verwitwet und von Beruf Angestellte. Eine einfache, natürliche u. hübsche Frau mit strahlenden Augen u. guter Figur. Ich bin ehrl. u. treu, koche gern und liebe ein ordentliches Heim. Der Schicksalsschlag hat mich Bescheidenheit gelehrt. Welcher ordentl. Mann möchte mich treffen? Finanz. versorgt würde ich bei Sympathie auch zu Ihnen kommen. Kennenlern-Anruf jetzt über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

WSV

VON HERZ ZU HERZ

26-j. Mareike, ledig

e. sehr aufgeschlossene jg. Frau, humorv., romantisch u. hilfsbereit, aber leider etwas zurückhaltend (kein Discotyp). Darum sucht Mareike Dich jetzt über dieses Inserat. Beruf und Alter sind für mich nicht so wichtig, nur treu u. ehrl. solltest Du sein. Für e. baldiges Treffen einfach jetzt anrufen üb. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

WSV bis zu

60% auf:

Teppiche und Bettwaren

Jg. Witwe, Birgit,

Wir haben reduziert! www.knut zen.de

Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Altona Tel: 0178/835 67 03. Privat!

BAUEN U. WOHNEN

www.knut zen.de

Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14

VERSCHIEDENES

www.knut zen.de

UNTERRICHT

15

• Wedel Rissener Str. 110 - 04103/ 12 11 60 • Harburg Großmoorring 2 - 040/ 76 73 55 0 • Wentorf Südredder 10 /12 - 040/ 73 93 77 9 0

An e. Dame bis 85 J.

Niveauv. Witwer 81 J. erhofft sich die Bekanntschaft e. Dame die sich ebenfalls an Musik, Kunst & schönen Reisen erfreuen kann. Nur Freundschaftl. PV SASKIA, 040/5116089, tgl .v. 11-20 h, auch am Wochenende

Charm. Witwe 64 J.

Fraulich-schlank möchte gepfl. Mann zum Reisen, Tanzen, Kultur & gemütl. Beisammensein kennenl. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

38 J., e. natürl. u. bescheidene, Nette Witwe 73 Jahre Häuslich, bescheiden su. liebensaber sehr gutauss. Frau mit weibl. werten Lebenspartner bis Anf. 80J. Figur, umgänglich, anpassungsf. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. u. warmhzg. Eine tolle Köchin u. 11-20 h, auch am Wochenende Hausfrau. Ich bin ehrl. u. zuverl., kann Dich ebenso zum Lachen Humorvoller Witwer, 72J., sehr gepfl. bringen wie zärtl. umsorgen u. bin m. guten Umgangsformern, gebilfinanz. unabhg. Welcher nette det, handwerkl. geschickt, unterMann mit fester Arbeit ist so allein nehmungsl. m. PKW su. nette sie. wie ich? Auto vorhanden, bin unPV Fr. Ziegan, Tel. 04295/69 53 77 abhängig und umzugsbereit Gleich melden über FRS GmbH 1. Astrologisches Parnterinstitut in 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Hamburg. Gratisanruf: 0800/ 750 1 750

Rainer, 58 J., Witwer

e. liebenswerter Mann mit gepflegten Äußeren & unkompliz., charm. Wesen. Ich musste Abschied nehmen und fühle mich sehr einsam, trotz guter Freunde und noch ungelebter Träume. Ich habe für das Leben zu zweit vorgesorgt u. würde mich sehr freuen, Sie bald einmal zum Essen auszuführen, damit wir uns kennen lernen. Auf den Anruf e. einfühlsamen Dame freue ich mich ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

66-j. Gertrud, verw.,

eine sehr freundliche, hübsche ehem. Altenpflegerin, schöne Figur, aktiv, treu und stets zuverl. Finanz. versorgt mit Erspartem u. guter Rente. Ich su. e. sympath. Herrn für e. harmon. Partnerschaft u. e. zweites Glück. Gern besuche ich Sie und bringe auch e. selbstgebackenen Kuchen mit. Evtl. am Wochenende, wenn wir uns einfach verabreden über FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So

Margot, 59 J., verw.

GELDMARKT

Eilkredit 0 41 71 - 88 04 59 Ab 2000,- und höher trotz laufender Kredite und Kontoüberzug

Haus-Kredite

Kauf - Bauen - Umschulden oder Zusatzdarlehen (zinsgünstig) FDL Jaß, 21423 Winsen/L., Stöckter Deich 58

Schulden? Wir helfen Privat u. Gewerbe, auch bei Mahnbescheiden od. Kreditablehnung, ohne Neuverschuldung durch neuartiges Mediationsverfahren; kostenlose Beratung, z.B. ¤ 25.000 ab ¤ 190 mtl. fiegler@fiegler-consulting.de 04177 - 275 09 32

Sofort-Kredit

in HH, schnell, günstig in jeder vertretbaren Höhe, mit/ohne Schufa, Coba Consulting, 02129/95 72 82 od. 0170/271 76 13

BargeldcKredite sofort

Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: eine natürliche Frau, sehr hübsch, 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große mit sonniger Seele und freundliBleichen 32, 20354 Hamburg chem Wesen. Ich liebe die Häuslichkeit, mag Natur u. Garten u. su. Bargeld bis ¤ 2.500,- ohne Vere. netten, offenherzigen u. ehrl. dienstnachweise für Jedermann Mann für e. glückliche Zukunft. Fivermittelt 0157/71 83 36 25 oder nanz. bin ich versorgt, bin nicht www.bargeldvermittlung24.de ortsgeb. u. kann Sie gern einmal besuchen. Über e. Anruf von Ihnen Kredit sofort!? Autopfandleihe, Barwürde ich mich sehr freuen. Eingeld diskret, fair, ohne Bankausfach nach mir fragen ü. FRS GmbH kunft, freecall 0800 54 000 10 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So www.Hansa-Autopfandleihe.de

Liebe Floristin sucht...

Großes Darlehen - Kleine Raten auch Rentner, T: 040/18 29 89 32, e. charmanten, treuen, aber vor alwww.Kreditcheck24.de lem natürl. Mann (gern älter). Ich, Janina, 32 J., ledig möchte nicht Schulden ? Wir helfen Ihnen. mehr allein sein. Meine Freundinwww.schuldnerhilfe-hamburg.de, nen beschreiben mich als sehr gutTelefon: 040/809 07 51 31 ausseh., immer hilfsbereit, spontan u. tolerant. Ich bin finanziell Bargeld sofort + günstig, auch von privat. Fa. BFM 040/64 41 38 30 unabhängig u. würde auch bei gegens. Sympathie zu Dir kommen. Um das heraus zu finden, musst Du DIE GUTE TAT nur noch anrufen ü. FRS GmbH 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Ca. 520 Kriegsfilme auf Videokassette zu verschenken, Tel. 040/ Gustav, 71 J., Witwer 389 53 49 e. liebenswerter, aufgeschl. Mann BEKANNTSCHAFTEN mit gutem Benehmen, höfl. Auftreten u. attrakt. Erscheinung. Aktiv, fit u. belesen. Mit der finanz. Si- Neulinge willkommen, beim Singleclub ohne Altersgrenzen, ohne cherheit, sehr gut für Sie zu sorgen. Anmeldung, jeden Fr 20 U. im ResWer glaubt mir schon, wenn ich ertaurant „Feuervogel“, Holstenstr. zähle, wie einsam ich mich fühle? 119. Zurück im früheren StammFür e. glückl. Zukunft suche ich e. lokal: City-Singlekreis ab 50 J. jeliebe Dame, die jetzt ohne Bedenden Sa 17 U. im Cafe „Tilia“, Roken den Anruf wagt üb. FRS GmbH senstr. 25, nahe U Mönckebergstr. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Beitr. 1,- www.singleclubhh.de, Tel. 75 11 83 50 Sie brauchen zum glücklich sein: Ehrlichkeit, Ge- Witwer, 73 J., 1,74 m, 80 kg, sucht borgenheit, finanz. Sicherheit & eine aufgeschlossene, liebevolle e. Schulter zum Anlehnen - das Partnerin, schlank mit Niveau, Alalles kann ich Ihnen bieten sagt ter 65-73 J., liebe die Nord- u. OstFrank 77 J. Der symp. Witwer see, sowie Schwimmen u. die Nakommt aus dem Handwerkl. & tur. Habe ein schönes Zuhause, bin möchte den Rest d. Lebens mit motorisiert u. zu zweit ist alles bese. freundl. Frau (+/-5 J.) verbr. ser, mit Bild zurück. K 31653 PV SASKIA, 040/5116089, tgl .v. 11-20 h, auch am Wochenende Älterer Herr, NR, sucht nette Frau 40-70 Jahre alt, bin noch gut im Zwirn und mobil, schreib mal! 70 j. Dieter K31677 Ein vitaler, humorvoller Witwer, gut situiert, mit Spaß an Reisen, Natur u. Theater. Es fehlt jedoch eine nette, sehr herzliche Dame, mit der ich Freizeit und gemeinsames Glück teilen darf. Es wäre doch schön, wieder WIR zu sagen! 040.245334 Ein Service von AMICA, tägl. 9-22Uhr

Dirk 74/ verw. sucht

e. Partnerin die ausgelass. Fröhlichkeit genauso mag wie tiefgründ. Gespräche, die das Träumen noch nicht verlernt hat & auf das Gefühl geliebt zu werden nicht länger verzichten möchte. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende


16

KLEINANZEIGEN

BEKANNTSCHAFTEN

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

STELLENMARKT

Hilfe! Mir fehlt ein männliches GeKINDERBETREUUNG STELLENANGEBOTE genüber! Welcher Mann zw. 58 und 68 J. möchte mit mir die schö- Tagesmutter hat in Ihrer kleinen Neueröffnung in Hamburg! Für unnen Seiten des Lebens genießen? Kindergruppe noch einen Platz sere Niederlassung suchen wir 62-jährige Frau, attraktiv, 168, frei. Kontakt: 040/87 56 40 Energieberater m/w für den Divielseitig interessiert und aktiv, www.tagesmutter-blankenese.de rektvertrieb. Vollzeit, Festanstelsucht Dich. Bitte mit Bild. K 31661 lung, Festgehalt + Provision. VorBiete liebevolle Betreuung für Kinkenntnisse nicht erforderlich, da Humorvoller Tanzpartner 47-60 J., der in den Nachmittagsstunden Haus-intern geschult wird. Bewer1,73-1,83 m, für Tanzkreis in Osan, Tel. 0176/49 22 18 63 bungen bitte unter 02841/169 30 dorf von symp. Frau 53 J. gesucht. info@newpro-gmbh.de Tagesmutter/-vater für bestehenEmail: karin1958@alice.de den Zusammenschluss gesucht. Kundenbetreuer/innen gesucht! Tel.: 31 99 18 42 68-Jähriger, möchte intelligente, Vollzeit u. Festanstellung. Um unschlanke Frau, ab 50 J., kennenlerseren riesigen Kundenstamm telef. nen. K 31648 STELLENANGEBOTE versorgen zu können, werden Sie dringend benötigt. Bewerb. Frau Witwer, 69, 1,78, sucht Sie zwi- Pflegefachkräfte freiberuflich geSandmann, Tel. 040-25101777, schen 60+-69 für eine Freundsucht! Lust auf Geld verdienen für Firma Laser Plus GmbH. Mehr schaft, mit Bild, K31607 ein bisschen Luxus? Der Nr.1 AnInfos: www.laserplus.de bieter in HH für freiber. Pflegekräfte sucht 5 Pflegefachkräfte (nur VERANSTALTUNGEN 1+3 jähr. Exam.) Wöchentliche Deutschsprachiger Unternehmer/ In mit eigenem Fahrzeug (von 3,5Auszahlung d. Honorare möglich, Autorenlesung im Senator-Ernstto aufwärts) für Einsatz ab Billin Volloder Teilzeit, (4.000 ¤ netWeiß-Haus der Hamburger Blinbrook gesucht. Einsatz ab sofort to mögl.) Ideal als Zweiteinkomdenstiftung. Katryn Berlinger liest möglich. Faire und langfristige Zumen. Mindestabnahme 10 Diensaus ihrem Bestseller „Das Schokosammenarbeit. Pünktliche Bezahte. Fließend Deutsch Voraussetladenmädchen“. 09.02.2012, lung. Bewerbung unter 040/ zung. Freie Zeiteinteilung, Aufträ18:00 Uhr. Eintritt ¤ 5,--. Bitte re30083141 ge langfristig gesichert. Bewerservieren Sie rechtzeitig Plätze. bungstelefon: HBC Frau Winkler, Familienbetrieb in Billbrook sucht Bullenkoppel 17 · 22047 HamMo. - Fr. 8:30 bis 17:00. T.: 040/ burg, Tel. 69 46 2000 CE-Fahrer/In für feste Tour im 611 35 540 Team "Hart aber herzlich" im NahSENIORENBETREUU. Wer hilft mir bei der Führung/Kon- verkehr. Arbeitsbeginn 3 Uhr morgens. Beschäftigung unbefristet trolle von Austrägern für Werbeund in Vollzeit. Pünktliche und faiSeniorenbetreuung durch Kranmaterial? Einkommen auf geringre Bezahlung. Bewerbungen unter kenschwester, Termine nach Verfügiger Basis je nach aufgewende040/30 08 31 41 einbarung, Tel. 040-48 50 95 80 ter Zeit. Hamburger - Stadtteile: Altona, Lurup, Eidelstedt und Um- Firma Sun-Vi-Marketing. Wir sind gebung. Voraussetzungen: Guter STELLENMARKT ein Grosshandel für RaucherbeKontakt zu meist jungen Mendarfszubehör und Trendartikel. Für schen, PC/E-Mail, tagsüber erunser Callcenter suchen wir absoSTELLENGESUCHE reichbar, ca. 12 Std./Wo. ggf. Auto fort neue Mitarbeiter/innen. Tel.: Für erste Informationen: E-Mail: Vijay Makar 040/807 93 63 61 Freundl. zuverl. Frau, 34 J., in ungeJens.Bode@prologhh.de Tel. 040/ Mehr Info’s unter: www.sunvi.de kündigter Stellung Vollzeit sucht 3179 5856 Funk: 0171/793 58 90 neues Betätigungsfeld als KomIch rufe gerne zurück. Ich freue Außendienstmitarbeiter (m/w) missioniererin, Produktionshelfemich auf Ihren Kontakt. Jens Bode zur Betreuung unserer Kunden gerin oder andere Tätigkeit. sucht. 40 Std. Woche. Näheres: Handwerk ist ihr Hobby? Machen Tel. 0162/751 40 29 www.laserplus.de/karriere.htm Sie ihr Hobby zum Beruf - mit einer Bewerb. an Frau Sandmann, Von humorvoll bis wahnsinnig! VerUmschulung zum Zerspanungsjob@laserplus.de, 040/25101777, schiedene Soli mit Stil gesungen, mechaniker, Anlagenmechaniker, Laser Plus GmbH getanzt und gespielt von vielseitiElektroniker, Gebäudereiniger etc. ger Künstlerin für Ihre besondere Beginn: Februar 2012, Dauer: 24 Stagehands/Helfer für den AufFeier. Bitte nur seriöse Angebote. Monate. Als ausgebildete Fachund Abbau von KonzertveranstalInfo: ubu25@gmx.de kraft haben Sie dann die besten tungen in TZ, Minijob oder stuChancen auf dem Arbeitsmarkt. dentischer Basis, per sofort geHast Du noch was in Deinem Garten Wir bilden Sie praxisnah aus - auch sucht! Personalfragebogen unter: zu schaffen? Ich, der Rentner in anderen Branchen. SBB Infotewww.u-need-gmbh.de, per Mail kommt sofort. 10 ¤ die Stunde, ruf lefon 040-21112-123 an katja.decker@u-need-gmbh.de doch einfach mal an: 0151260 76 969 Einkäufer gesucht! (m/w). Sie su- Mitarbeiter (m/w) für Konzertverchen eine herausfordernde Positianstaltungen im Bereich OrdRüstiger Rentner, Klempner und on in der Zukunftsbranche IT-Supnungsdienst auf Minijob- oder stuHeizungsbauer, sucht Hausmeisplies? Dann nutzen Sie Ihre Chandentischer Basis gesucht. Persoterjob, gerne auch Garten- und ce und verstärken Sie unser Team. nalfragebogen unter Homepage: Treppenhausreinigung, Tel. 040/ Freundschaftliche, tolle Atmowww.u-need-gmbh.de, per Mail: 31 79 64 37 od. 01512/834 44 04 sphäre. Sie arbeiten selbstständig, katja.decker@u-need-gmbh.de Vollzeit und sind für den Erfolg der Frau sucht Arbeit im Haushalt, PutFirma wichtig ! Bewerb. an A. Hitz, !!! Gutbezahlte Arbeit !!! Suchen ab zen, Bügeln, Häusliche AltenpfleTel. 040/25 10 17 25, Laser Plus sofort junge Leute, m/w ab 18 J. ge, Tel.: 0176/57 55 10 27, 040GmbH. www.laserplus.de aus allen Berufen. Auch ungelernt, 578322 zur Dauereinstellung in Vollzeit. Halbtags einen Berufsabschluss Wöchtl. Verdienst ca. 700 Euro. Alles aus einer Hand, von A-Z: Maumachen? Das ist möglich! Mit eiStarthilfe gegeben. Tel. 0800/ rer/ Fliesen, Trockenbau/ Malern + ner Umschulung, die in Teilzeit 3216132 Tapezieren, schnell + günstig. durchgeführt wird: tägl. 9:00 Tel.: 0177-609 78 83 13.15 Uhr. Berufe für versch. Bran- Amb. Pflegedienst im Hamburger chen (kaufm., Logistik, Pflege Westen sucht für 20 Std./Woche Containerspezialist u. Schifffahrtsetc.). Beginn: Februar 2012, Daueine/n exam. Krankenschwester/kaufmann, techn. versiert, frei p. er: 36 Monate. Mit abgeschl. BePfleger/in oder Altenpfleger/in zur sofort für neue Herausforderung. rufsausbildung haben Sie beste unbefristeten Festeinstellung. Tel. Tel. 0160/123 66 26 Chancen auf dem Arbeitsmarkt. 0170/736 43 23 SBB Infotelefon 040-21112-123 Erfahrener Polsterer, Rentner bezieht u. repariert gern Ihre antiken Kochen Sie gerne? Machen Sie ihr A.D.U. Hotellerie GmbH sucht Zuverlässige Zimmermädchen und Postermöbel. Tel. 040/752 68 40/ Hobby zum Beruf - mit einer UmRoomboys für ein 4-Sterne Hotel in 0171-245 92 00 schulung zum Koch oder einem Hamburg (Nähe Dammtor) Ananderen Gastronomie-Beruf. BeHausperle hat freie Kapazität, auf sprechpartner: Herr Zawarty ginn: Februar 2012, Dauer: 24 Rechnung, auch Büro/Praxis, Tel.: 0151-11451143 Monate. Als ausgebildete Fach0151/25667878 kraft haben Sie dann die besten A.D.U. Hotellerie GmbH sucht: CheChancen auf dem Arbeitsmarkt. Zuverlässige Frau sucht Putzstelle cker/innen zur Zimmerkontrolle Wir bilden praxisnah aus – auch in im Haushalt, auch Betreuung ältefür ein 4-Sterne Hotel in Hamburg anderen Branchen. SBB Infotelerer Menschen. Tel. 0174/6777382 (Nähe Dammtor). Ansprechpartfon 040-21112-123 ner: Herr Zawarty 0151/ Erfahr. Gesundh.- u. Pflegeassisten11 45 11 43 tin bietet Betreuung auf selbst. Ba- Bürotätigkeiten machen Ihnen Spaß? Dann erlernen Sie doch ei- Winterdienst Saison 11/12, selbstsis in Priv.haush., 0157/84466995 nen kaufmännischen Beruf (Umständige Mitarbeiter, für unterProfi sucht Job! Badsanierung, Inschulung)! Beginn: Februar 2012, schiedliche Stadtteile, innerh. HH nenausbau, Renovierungen, Dauer: 24 Monate Mit abgeschlosm. FS, PKW, Mobiltelefon und Tel. 0177/509 37 69 sener Berufsausbildung haben Sie möglichst mit Anhänger, gesucht. dann beste Chancen auf dem ArMitschke GmbH, 040-6003874-0 Zuverl. Frau mit Erfahrung sucht Arbeitsmarkt. Wir bilden praxisnah beit im Haushalt, in Blankenese u. aus – auch in anderen Branchen. MEDDAN ab sofort su. wir Exam. AlUmgebung, Tel. 0176/69358794 tenpfleger/in für ambulanten PfleSBB Infotelefon 040-21112-123 gedienst. Sehr gute Bezahlung, Ar24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., Posthelfer/Briefsort. (m/w) in TZ f. beitszeiten nach Absprache, auch Nachtwache u. Haushalt. Niederl. i. HH ges. Mo.-Fr. zw. 14Tel: 040/18041471 oder 0173/ 51 31 12 40 u. 0176/48 82 28 48 19.30 u. gel. Sa., körpl. Belastbark. 2491670 gute Konzentrationsfähigkeit und Näherin, Packerin, KommissioniereDtschkentn. sind erfordl. Kurzbew. Akademiker/in für anspruchsvolle rin sucht Arbeit, 38 Std./Woche, beratende Tätigkeit gesucht (Dipl.Anschr./Lebensl./T./Foto. PostCon Tagesarbeit, 0173/218 90 79 Kaufleute/-Betriebswirte bevorDeutschl. GmbH, Komtorstr. 18a, zugt). Auch im Nebenberuf mög12099 Berlin. Bitte k. Mappe, da k. Rentner flexibel sucht Nebenbelich. Erstkontakt: Michael Gösler, Rücks. o. bewerbung@postcon.de schäftigung, kein Verkauf, Tel. 040/450212-0 Tel. 0160/125 66 54 30 Mitarbeiter gesucht, für unsere Geschäftsstellen in Hamburg. Voll- Revierfahrer und Wachpersonal Gärtner/Rentner sucht 1x/Wo. für zeit 40 Std. Festanstellung, Ver(m/w) mit § 34 A Schein, kurzfristig 5 Std. Gartenpflege, ¤ 10,-/Std. dienstmöglichkeiten ¤ 1.500gesucht; Bewerbungen bitte an Tel.: 0151/24 17 97 84 ¤ 2.500. Gerne auch ungelernt. HWD, Hamburger Wachdienst, Keine Ausbildung? kein Problem, Rothenbaumchaussee 99, 20148 Polnische Frau, 36 J. alt, sucht Arda wir Intern einarbeiten. (Kein Hamburg, 040-45 02 44 -0 beit als Putzfrau u. Gartenhilfe, Call-Center, keine Zeitarbeitsfir0157/81 33 08 95 od. 98 23 6625 ma) 040-88128343 Frau Jandirc Kurierfahrer/in als Subunternehmer mit eigenem Transporter für Putzfrau sucht Arbeit im Büro, Wir suchen TransportunternehTouren in Hamburg für Mo.-Fr. 14Haushalt o. Treppenh.-reinigung. mer/Existenzgründer mit FS III 18 Uhr gesucht. Bewerbung per Tel. 0176/26 90 52 67 (7,5 tons.) , FS II und Sprinter für Fax: 040/89 06 48 63 oder E-Mail: den Großraum Hamburg u. UmPutzfrau afri su Arb. Haus od. Büro. Subunternehmer@postcon.de gebung. Gute Auslastung, LKW 881 75 913 or 0176/565 08 706 wird durch uns gestellt, wöchent- Security - Vorbereitungskurs für die Polin, 24 Std. Pflege SeniorenbeSachkundeprüfung gemäß § 34 a liche Fuhrlohnauszahlung. Weitetreuung zu Hause 040-18048307 GewO: Start 13.02.2012, Fördere Infos erhalten Sie bei Frau Hühn. rung möglich (ARGE/Agentur). Tel. 040/851 99 452 Allroundhandw. su. Arb. i. Haus/ SimCon, Tel.: 040/21 04 05 24, Garten Gut+günst 015206484880 felicitas verstärkt sein Team! Bei www.simcon-bildung.de freier Zeiteinteilung besuchen Sie Frau su. Hausarbeit 040/69458652 Familien mit Babys u. Kids u. Nebenverdienst! Pharmafirma in überreichen unser GeschenkpaHamburg sucht freiberuflliche Haus&Gartenarb. T.015156792039 Mitarbeiter für den Vertrieb von ket mit tollen Produkten, GutNahrungsergänzungsmitteln. Inscheinen, Info’s u. Angeboten. Maler/Tapez. s. Arb. 015788977828 fos unter: office@dwg-mbh.de o. PKW erf. Fr. Wendland 0502162515 britawendland@web.de 040/531 53 76 Frau s. Arb./Haush. 040/64226432

IMMOBILIEN MIETGESUCHE

Ausfahrer gesucht!

Morgengold sucht zuverlässige Frühaufsteher mit PKW für 1,5 - 2 Std. täglich, ca. ¤ 750,-/monatlich. Telefon: 040/696 667 833

BackhausWedemann

Freundliche/r Verkäufer/in für den HH-Hauptbahnhof in Teilzeit u. auf Minijob-Basis ges. Tel. Bewerbung unter: 0172/4023531 Hr. Klass

Reinigungskraft auf 400-¤-Basis gesucht ! Arbeiten in netter Atmosphäre. Firma Solo Gebäudemanagement. Tel.: 040/31 81 24 70 Mobil: 0151/20 15 24 70

Mitarbeiter/Mitarbeiterin für Koch (54 J.), ruhiger Mieter, sucht 1Zi.-Whg. bis 430,- warm in Hamden Winterdienst in HH-Nord geburger Westen, Tel.: 0160sucht, Tel.: 47 62 58 224 48 16, 040-386 437 88 Servicekräfte und Köche zur Aushilfe (auch TZ) gesucht. Infos Junge Frau in Festanstellung sucht ruhige, kleine Wohnung m. Balkon Tel. 23624560 www.timecrew.de oder Terrasse bis ¤ 550,- warm, Tel. 0176/61 03 77 52 25 Pers. zum Abnehmen in Wandsbek gesucht. Erfolgsabhängig Prämie möglich. Tel.: 040/38070150 Vorübergehenede Wohnmöglichkeit von kultivierten, ruhig. Herrn mittler. Alters ges. T. 38 64 84 18 Massage - Wellness, suchen Verstärkung, flexible Arbeitszeiten u. lukrativer Verdienst, 0162/4057436 Designerin mit Festanst. su. helle 12 Zi.-Whg., 0176/700 94 235 Transport/Lagerhelfer (m/w) per Immer Zimmer gesucht! HWZ Mkl. sofort gesucht, VZ, gutes Deutsch, Wolfgang Maass, 040/48 62 48 Tel. 040/68 91 77 29 Paar su. 3 Zi.-Whg. 0177/8531367 Heizungsbauer/helfer (m/w) gesucht, avanti GmbH Tel. 040/ MIETANGEBOTE 68 91 77 19

Ambul. Pfleged. sucht examin. Personal für Abendd. in Teilz., ca. 25 Std. wchtl. u. exam. Kräfte auf Basis ¤ 400,- für Tagesd., Abend- u. 2-Zi.-Whg., Bahrenfeld, Von-SauerWE, Tel. 713 49 41 Sanitärinstallateure/helfer (m/ Straße 35 f, ca. 70 m2, weiße EBK, w) gesucht. avanti GmbH Empfangsmitarbeiter/in in VZ für weißes V’Bad, Süd-Loggia, Aufzug, Tel. 040/68 91 77 19 gute Verkehrsanbindung, ab sof. o. Kunden im Norden von Norderspäter frei, Mte. 848,90 inkl. NK + stedt per sofort ges. Gutes Engl. Lagerhelfer (m/w) gesucht, VZ, Kt., keine Court., dir. v. Verm. Erich und PC-Kenntn. Hamburger Wachmit Vermittlungsgutschein, Thor GmbH, Bes. Mi. 01.02.2012 dienst 040/450 24 40 68917739 um 17 Uhr od. n. telef. Vereinb. ü. Hsw. Hrn. L. Rosenthal, Tel. 040/ Für unsere Reinigungsobjekte im Nebenverdienst oder hauptberuf22 18 70 (AB), Grundriss, Details Großraum Hamburg suchen wir liche Tätigkeit bei freier Zeiteinteiund weitere Angebote finden Sie eine/n Springer mit FS (Pkw wird lung zu vergeben. 0173/9044198 unter: www.thor.de gestellt) auf Festeinstellung. Bewerbung unter 040/642 26 31 00 Raumpfleger/in gesucht, 6x wö- 2-Zi.-Whgen, Bahrenfeld, Vonchentl. auf Mini-Job-Basis, Kieler Sauer-Straße 35 f, ca. 83 m2, weiße Teamassistenz (m/w) bei DE Str. Tel. 0172/452 97 76 EBK, weißes V’Bad, 2 Balkone, AufCOCO in Stellingen, Minijob, Unzug, gute Verkehrsanbindung, ab terstützung allg. Bürotätigkeiten, Zuverl. Putzhilfe, 1x 5 Std./Woche, sof. o. später frei, Mte. 893,90 Führerschein nötig, Kontakt: deutschsprechend, nach Othmarinkl. NK + Kt., keine Court., dir. v. jd@decoco.de schen gesucht. T. 040/38078422 Verm. Erich Thor GmbH, Bes. Mi. 01.02.2012 um 17 Uhr od. n. telef.

Gastroenterolog. Praxis, Waitzstr., Kraftfahrer/in ges., Kl. C, auch Vereinb. ü. Hsw. Hrn. L. Rosenthal, sucht Arzthelfer/in, KrankenVertretungsweise, gern Rentner, Tel. 040/22 18 70 (AB), Grundriss, schwester für 10 Std./ Woche auf Tel. 01577/21 79 162 Details und weitere Angebote Minijob-Basis, Tel. 040 - 85358873 finden Sie unter: www.thor.de Suche MA (gern Schüler/Student) ab 15 Uhr. für Recherche im Internet, 10 ¤/h, 3-Zi.-Whg., Bahrenfeld, Von-SauerNaturkita Vogelhüttenberg sucht Straße 29 a, ca. 78 m2, weiße EBK, Bew. per Mail: info@hellwig-pr.de Erzieher/in zw. 20 - 25 Std. wöWeißes V’Bad, Süd-Balkon, Aufzug, chentl. im Elementarbereich; Sozi- Altenbetreuung, Haushaltshilfe ab sof. o. später frei, Mte. 998,90 ges., bis ¤ 16,-/Std., Selbst. + inkl. NK + Kt., keine Court., dir. v. alpädagogische Assistent/in VZ im Verm. Erich Thor GmbH, Besi. Mi,. Flex., Vorabinfo: 0174/6585601 Krippenbereich, 0176/48214986 01.02.2012 um 17.00 Uhr Treff-

Kraftfahrer/in, Kl. CE, für Baustel- Servicekräfte (m/w) in VZ für Spielpunkt Nr. 35 f oder nach telef. Verhallen in HH u. Umgeb. gesucht, einb., ü. Hsw. Hrn. Rosenthal, Tel. lenbelieferung im HH-Nahverkehr 040/22 18 70 (AB), Grundriss, jb-job@gmx.de o. 040/32842333 in Vollzeit gesucht, Kipper-ErfahDetails und weitere Angebote rung von Vorteil, Stadtkenntnisse "Sofort arbeiten" als Camgirl in HH finden Sie unter: www.thor.de erwünscht. Tel. 04534/210671 für Frauen von 18 bis 40 Jahren. Frau Sündermann 040/23843028 Gelegenheit! Großunternehmen stellt ab sofort bei guter Bezahlung Mitfahrer/ Büro/Werkstatt, 90 m² + begehb. Helfer m/w ab 18 J. für leicht und Lagerhelfer m/w, VZ/TZ und StapBanktresor, 8 m², renoviert, am lerfahrer m/w, VZ, ab sofort geschnell erlernb. Tätigk. ein! Tel.: Bhf. Rahlstedt, Tel. 677 27 19 sucht, Tel. 040/284 107 80 0170-871 10 01 Ab sofort möbl. Zi., 35 m² mit Blk., Auslieferungsfahrer/in per sofort Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ TV, Kühlschrank, für ¤ 400,- inkl. + Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue gesucht. Gute Deutsch-Kenntnisse, 1 MM Kt., nur an Berufstätige, E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 Klasse B, belastbar, Vollzeit, LieferTel. 0175/816 31 62 gebiet Hamburg, keine Zeitarbeit. Feinkost Huber T. 040/73 11 35 80 Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Winterhude-Loft-Wohnbüro möbl. Dienstleistungsunternehmen, 110 m², top ruhige Lage, 30979744 Selbst. Kurierfahrer/- freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 Immer Zimmer frei! HWZ Mkl. Wolfinnen m. eig. PKW/Kombi/Transp. Maler/Lackierer (m/w) gesucht. gang Maass, Tel. 040/48 62 48 City-Schnellbote GmbH t 040/ avanti GmbH Tel. 040/68917719 646 90 10 GRUNDSTÜCKE Elektriker (m/w) gesucht, avanti Mitfahrer/Helfer m/w ledig gesucht! GmbH, Tel. 040/68 91 77 19 Barmstedt-Zentr., 450 m² Baupl. f. Verdienst ca. 445,- EUR/wöchtl. EFH/MFH, ¤ 65.000, 04127/431 Starthilfe & Zimmer vorhanden. Wir suchen Friseur/in und Auszubildende, Tel.: 040/254 30 09 Tel. 0800/33 33 231

IMMOBILIEN GES.

Pflegeassistent (m/w) aufgepasst! Als Lüftungsbauer (m/w) gesucht. avanti GmbH Tel. 040/68917719 Alternativ denkende Familie freut Helfer (m/w) in der Seniorenpflege sich auf ein Haus mit Garten (5 suchen wir Dich, 400 ¤ oder TZ! Lagerhelfer m/W in VZ/TZ ges. Tel. Zimmer, ca. 180 m²) zum Wohnen Infos: 526 05 60 66 040/67 59 07 64 und Arbeiten. Möchten Sie Ihre Sicherheitsfirma sucht SicherImmobilie in liebevolle Hände geheitskräfte! Gerne Neu- u. Quer- Reinigungskräfte m/W in VZ/TZ ben? Dann rufen Sie uns an: ges. Tel. 040/67 58 85 75 einsteiger! Infos: 040-23 68 69 90 Tel. 040/69 21 95 95 info@bzs-akademie.de Lagerhelfer m/w mit ZeitarbeitserVon privat: Bauplatz im Hamburger fahrung ges. Tel. 040/23 99 88 33 Haushaltshilfe (bügeln, aufräuWesten gesucht. Min. 450 m², men, netter Hund, Kind abholen) Auslieferungsfahrer (m/w) in VZ max. 100.000 ¤. Geplante Bebautgl. 2-3 Std. mittags, von netter Faung: EFH mit 2 Vollgeschossen. per sofort ges.! 040/357 04 54 20 milie gesucht. Tel. 0172/2016318 040/68 26 73 59 Schlosser/Elektr./Tankreiniger/StapIhre Chance 2012! 2 Damen/ Herren lerfahrer m/w: www.tankclean.de Erbschaft, Scheidung, Streitfall? Erfür den AD ges., qualifizierte Ausfahrene Maklerfirma unterstützt bildung, gute Einkommensm. Baumarkthelfer (m/w) in Vollzeit Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie, Frau Wolters, 0178-873 91 05 auch in schwierigen Fällen. Kielgesucht! Tel.: 040/357 04 54 20 pinski Immob., IVD, 45 000 129 Häusl. intensiv gepfl. Bek. braucht Callcenter-Agent/in für DruckerzuWir suchen dringend möblierten Unterstütz. durch e. KS, AP für die behör gesucht, 040/59 45 48 88 Wohnraum in Hamburg und UmMiteinander = Füreinander selbstgebung! House & Room Privatzimverständlich ist. 0152/3353 3229 Russisch sprechende/r Mitarbeiter/in gesucht. Tel.: 0177/678 80 80 mervermittlung, 0581/948 85 93 Euro-Boten Hamburg sucht selboder www.house-and-room.de ständige Kuriere mit eigenem Kommissionierer/in - KEINE ZEITARBEIT - ¤ 11,-/h Tel. 23800556 Kombi auf selbststäniger Basis, IMMOBILIEN ANG. Tel.: 040-72 41 900 (ab 14 Uhr) Taxifahrer-Ausbildung mit Arbeitsplatzgarantie, OK-Taxi, 40170161 Suchen Sie nette Nachbarn? Wir bieten nebenberuflich/hauptGroßz. geschn. 2,5-Zi.-Whg im HP beruflich seriöse Online-Tätigkeit, 70 m², Balkon mit Blick ins Grüne, ab ¤ 2.000,- monatlich möglich, Lagerhelfer/in VZ/TZ, 357045420 VB, EBK, Lam., Papenmoorweg, Tel. 0171/277 02 36 Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 ¤ 112.000,- zzgl. NK. Makler. Tel. 414 62 324/www.probst-rixen.de Suche Steuerfachangestellte/n /Bu- Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 chalter/in, TZ/VZ, Lexware/ Gelegenheit! St. Margarethen/ SKR04, Mohajeri Consulting www.nachhilfe-lehrer-gesucht.de Elbe, EFH, 5 Zi., 170 m² Nutzfl., Tel. 040/33 42 85 37 Nebengeb., Grdst. 2800 m², Lagerhelfer m/w, 40 00 91 Handwerkerobjekt, KP 24 000¤, Reinigungskräfte mit FS für TrepMM-Immo, 040-63 91 97 30 penhaus in TZ 2x 8 Std., in HH u. Kochhelfer/in gesucht, 23800556 Umgebung, spätere VZ mögl. 04107/85 04 10, 0160/55 14 766 www.taxischeininfo.de Profi-Ausbildung zum/ zur Nagel- Suche Taxifahrer/in, Tel. 40170160 designer/in. Neue Kurse! Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 32 www.nails-company.de, Tel.: 0871/95 38 92 08

cAbends!c

Nebenjob im Immobilienbüro! Frau Ptak, Tel. 040/67 10 50 20

IMMOBILIEN

MIETGESUCHE

Niveauvolle Kleinfamilie sucht zum 1.6. EG-Whg. oder kleines Haus, beides m. Garten, ab 3 Zi. u. 95 m², im Immobilienbüro! Interesse? in ruh. ansprechender Lage, bis Tel. 040/67 10 50 24 Frau Boll ¤ 1.150,- + NK, T. 0173/2633616 Schlüsselrevier ( Mo.,Mi.,Fr. ) im Sprachstudentin Rugenbarg an nettes Paar abzuge- Sympathische sucht 1 Zi. App., Zi. in Wg oder zur ben. Tel. 040 / 53 26 46 96 Untermiete in Flottbek/OthmarSuche dringend Umzugshelfer u. schen zum 01.03. Tel. 0173Monteur (m/w), 64 05 449 953 03 42

c Nebenjob c


SONDERVERÖFFENTLICHUNG/ANZEIGE

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

Traditionsgeschäft mit neuem Inhaber

Lesung BLANKENESE Am Dienstag, 7. Februar, wird Otgard Ermoli ab 14 Uhr „Seide“ von Alessandro Baricco im Witthüs, Elbchaussee 499a, vorlesen. Einlass zu der gut anderthalbstündigen Veranstaltung ist ab 13.30 Uhr. Um Anmeldung unter 880 69 07 wird gebeten. KI

Sex and Crime BLANKENESE Ein Leseabend der Extraklasse wird am Mittwoch, 8. Februar, im Goßlerhaus, Goßler Park 1, geboten. Michael Quast präsentiert ab 20 Uhr „Sex and Crime: Wehe, ruft ein weißes Wesen“. Da klappern die Gebeine der tanzenden Toten und seufzen die Jungfrauen. Mitglieder zahlen 15 Euro Eintritt, Gäste 20 Euro. Anmeldung unter 866 30 35. Einlass ab 19 Uhr. SD

ber 35 Jahre Erfahrung als Uhrmacher hat Gerhard Cordes. Er war immer selbständig oder hatte eine eigene Werkstatt, zuletzt in Stellingen. Seit Anfang Januar führt er das Uhren- und Schmuckgeschäft von Hermann Gruber weiter. „Seit gut zehn Jahren habe ich die Uhren für ihn repariert“, sagt der Uhrmachermeister, der eigentlich von der Jademündung stammt. Dort lernte er das Handwerk und ist

Gerhard Cordes Juwelier und Uhrmacher Sülldorfer Landstraße 3 54 44 92 mo, sa 9-13 Uhr di-fr 9-18 Uhr

GEWERBERÄUME

AUTOANKAUF

Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!

8 31 50 05

GEWERBL. IMMO.

R. & B. Automobile

Kl. Grill-Imbiss in Iserbrook zu verk. Tel. 0176/57 11 02 00

GARAGEN/STELLPL. Holstenstraße, Altona, Motorradstellplatz in Tiefgarage zu vermieten. Objekt-Entwicklung GmbH. Tel: 040/431 382-0 Hamburg, Luruper Chaussee, KFZ Einzelgarage zu vermieten. Objekt-Entwicklung GmbH. Tel: 040/431 382-0

KALTENKIRCHEN Dodenhof führt seinen Erfolgskurs fort: kurz nachdem die WohnWelten in Kaltenkirchen von hülsta zum „Händler des Jahres 2012“ gekürt wurden, erhielt das Unternehmen jetzt bereits die zweite Auszeichnung in diesem Jahr. Die renommierte Möbelzeitschrift „Möbelmarkt“ zeichnete das Einrichtungshaus mit dem Handelspreis „kunden- und serviceorientiertes Möbelhaus 2012“ aus. Auch das Einrichtungshaus in Posthausen gehört erneut zu den Auserwählten, die den strengen Kriterien der Jury standhielten. SD

Ü

AUTOMARKT

Lagerraum/Container für Antiquitäten gesucht (ca. 10 m²), Tel.: 040-44 88 88

Dodenhof unter den Besten

S. GUTSCHMIDT, ISERBROOK

IMMOBILIEN Blankenese, 50 m² Laden in kleiner Einkaufpass., Bhf.-Nähe, ¤ 500,-+ NK. J.W.H Hausmakler. T. 49 91 12

AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT | 17

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

KIESOW Pkw-Verwertung

Kostenlose Abholung im Großraum HH Ankauf von Fahrzeugen Halskestr. 28 · 22113 HH www.kiesow-auto.de Tel.

789 2134

Ankauf seriös + bar

Ausstellung im Augustinum ÖVELGÖNNE Noch bis Dienstag, 14. Februar, ist die Ausstellung „Magie der Bühne“ des Fotografen Hans-Peter Otto im Augustinum, Neumühlen 37, zu sehen. Öffnungszeiten: dienstags, donnerstags, sonnabends und sonntags jeweils von 15 bis 18 Uhr. Der Künstler ist am Sonntag, 5. Februar, von 15 bis 17 Uhr vor Ort. Der Eintritt in die Ausstellung ist frei. KI

Phil Bates im Heidbarghof

Gerhard Cordes blickt auf 35 Jahre Berufserfahrung – mit seiner Frau Ute hat er das Juweliergeschäft von Hermann Gruber übernommen. Foto: sg noch heute Spezialist für Seechronometer. Aber auch alten Uhren gilt seine Leidenschaft. In seinem neuen Ladengeschäft will er sich aber keineswegs darauf beschränken: Von Goldankauf über günstige

OSDORF Im Heidbarghof Osdorf, Langelohstraße 141, steht am Montag, 6. Februar, um 20 Uhr das Akustikkonzert „The Blue Violin“ auf dem Programm. Den Abend bestreiten die beiden Vollblutmusiker Mik Kaminski (Geige) und Phil Bates (Gesang), die vielen noch aus ihrer Zeit bei dem legendären Electric Light Orchestra ein Begriff sein dürfte. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 18 Euro, an der Abendkasse 22 Euro. Einlass ist ab 19 Uhr. SD

Markenuhren bis zu Sonderwünschen reicht sein Angebot. Silberschmuck, Ohrsstecker, Medaillons aber auch Ketten und silberne Bilderrahmen runden das Angebot ab.

REISE UND FREIZEIT DEUTSCHLAND

WOHNWAGEN

KIEFER-DIELEN ab 17,50 /m2 MASSIV-HOLZ 0171-4763543 www.nett-parkett.eu

Suche von Privat einen Wohnwagen Heiligenhafen, Top FeWo für ¤ 23,Bargeld sofort!? Autopfandleihe, tägl., herrl. Ostseeblick, 45 m², bis auch mit Mängeln. Telefon: 0171/ diskret, fair, ohne Bank-/Schufa4 Pers., gut einger. 040/796 56 94 140 84 42 Auskunft, freecall 0800 54 000 10 Sylt-Urlaub! Ferienwohnungen und www.Hansa-Autopfandleihe.de WOHNMOBILE -häuser. Fa. Hussmann. 04651/ 836330, www.hussmann-sylt.de AUTOVERKAUF

Einbauküchen und Küchensanierung

ÖSTERREICH Ford Fiesta Cool, Dz. 99, TÜV Dez. 2012, Alu, Klima, Rad./CD, 1,25/ Skiamade - Komf. 2-Zi.-FeWo mit 75 PS, FP 2700,- ¤, 040/ Balkon, NR, bis 4 Pers., direkt an 63 67 88 98 Kaufe Wohnmobile 03944-36160, der Skipiste. Tel. 0172/41 77 602 www.wohnmobilcenter-aw.de Mazda 323, Bj. ’97, EURO 2, Klima, SCHWEDEN Servo, metallic, Allwetterreifen, REISE UND FREIZEIT TÜV/AU neu, VB ¤ 890,-, Tel. Fe.-Hs. am See, Schweden, zu ver0172-515 85 47, ab 17 Uhr mieten, ¤ 380,-; 0451/39 34 92, DÄNEMARK Corsa B, kW 33, Mod. ’98, So.www.ferienhaus-in-aelvdalen.de Ausst., ¤ 1450,-, 0176-59731150 Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 AUTO SONSTIGES

BEERDIGUNGSINST.

DEUTSCHLAND

nAustausch von E-Geräten nUmzug mit Ihrer Einbauküche nErneuerung von Arbeitsplatten (auch Granit), Fronten +Spülen

Bestattungen

zuverl. - direkt, mit Hausbes., kost- 4 1 Jahr alte Winterreifen, Goodyear Ostfriesland Luxus-FeWo**** im enl. Abmeldung, alle Typen, hohe Holzhaus, Gartensauna, Fahrrä205/55 R16, mit Stahlfelgen, ET km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 der, Kaminofen, Parkett uvm. alles 45, für Toyota Corolla Verso, Preis KLEINGÄRTEN www.autoankaufhoechstpreise.de inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, VB ¤ 300,-; Tel. 040/89 18 89 www.ferien-holzhaus.de Bauerngarten in Osdorf, 1 300 m² OHG Ankauf fair und bar zu verpachten. K31673 Kururlaub/Ostsee. 14 Tg. m. VP u. Pkw, Busse, Geländewg., Wohn- KFZ-Batterien ab 37,Anwendungen 294 ¤. Hausabhomob., auch mit Mängeln, Mo- Tel. 040 / 87 50 75 51 · www.batteron.com lung 140 ¤. Gratiskatalog: 02592torsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. 97 79 90, www.barbara-reisen.de WOHNWAGEN 0152/02199226; 040/53026751 Altenau/Oberharz, v. Priv., gemütl. Suche von privat einen WohnwaFeWo, 45 m², Garage, Nh. Therme gen/-mobil, auch mit Mängeln/ IMMOBILIEN „Heißer Brocken“. 040/701 71 93 Platzabbau etc., 0171/140 89 42 www.fewo-grunow.de

IMMOBILIEN VERSCHIEDENES

BAUEN U. WOHNEN

seit 1861

Im Trauerfall gut beraten

Sämtliche Fabrikate

HAMBURGER KÜCHENSANIERUNG Niendorf · Kollaustr.118 · Tel. 58 60 67

Alle Bestattungen würdig + günstig

Anzeigenannahme:

Ihre Nummer im Trauerfall

Te l.: 89 16 62

Gewerblich: 766 00 00

Tag & Nacht

Privat: 347 282 03

Bahrenfelder Kirchenweg 55 www.bestattungen1861.de

IMMOBILIEN IMMOBILIEN ANGEBOTE

BEERDIGUNGSINSTITUTE

Schenefeld, EFH, ca. 1230 m² Wfl., Barmstedt, Haus 14 Zi., 316 m², Grdst. 700 m², voll unterkellert, VB 942 m² , ¤ 179.000, 04127/431 ¤ 330.000, v. priv. 0178/6519361 Kiebitzreihe/Elmshorn, EFH, 6 Zi. Resthof in Tramm, A24/20 min-HH, 98 m², 993m², 114 T¤, 04127/431 7 Zi., VBad, GWC, neue Küche, KaFewo Nordsee, 2½ Zi., Terrasse, voll min, 280 m² Wfl., 250 m² Nfl., eingerichtet, v. priv., KP 62 500,-, 300 m² DG, 2.070 m² Grundst., 040-83 74 22, 040-83 49 95 nur 210 T¤, Tel. 0157/7273 2070

Bestattungen Rolf Eggerstedt

86 14 03

Simrockstr. 7 und Sülldorfer Landstr.15

NEUBAU-REIHEN-STADTHÄUSER

Kaufpreis ab ! 279.500,– inkl. Carport-Stellplatz, courtagefrei!

KfW-Energiespar-Effizienzhaus 40

Neues bei Hamburg / Schenefeld

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot:

TownHouses: Breit, Attraktiv & Grundrissstark Zuhause sein:

Moderne Architektenhäuser mit eigenem Garten in Südlage Fühlbar: Viel Raum zum Leben auf 158 m2 Wohn-Nutzfläche Lichtdurchflutet: Die hellen Räume in den beiden Vollgeschossen Überzeugend: Die Raumgestaltung mit ihren flexiblen Grundrissen Luftig: Die sonnige Loggia mit angrenzendem Schlafzimmer Großzügig: Das komfortable Familienbad mit Frischluft-Fenster Unverzichtbar: Der praktische und geräumige Vollkeller Beheizbar: Der Hobbyraum mit Tageslicht im Souterrain Informieren Sie sich jetzt und planen Sie mit uns!

040 - 83 90 08 23 info@terrabaltic.de www.terrabaltic.de

* * WOHNIDYLLE STELLINGER ESCHENHOLT Ab

279.900,–

inkl. Grundstück und Baunebenkosten

Eschenholt 18 22525 Hamburg (Stellingen)

■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■

4 Reihenhäuser mit 4 Zimmern auf 108 m2 DIN-Wohnfl. über drei Wohnebenen 2 Doppelhaushälften mit 4 Zimmern auf 110 m2 DIN-Wohnfl. über drei Wohnebenen Moderne Energiespar-Stadthäuser mit Dachterrassen im Penthouse-Stil Beheizung über Erdwärme: Nie wieder öl- oder gasabhängig Komfortable Fußbodenheizung, 3-fach isolierverglaste Fenster Kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung Eigenes Gartengrundstück mit Sonnenterrasse TÜV-Begleitung und -Überwachung während der Bauphase ■ KfW und WK gefördertes Effizienzhaus 40 ■ Provisionsfrei, direkt vom Bauträger

Tel.: 040 - 28 66 81 11 • www.accentis24.de

* *

* *

* *

* Wir bitten um freundliche Beachtung!


18 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 1. FEBRUAR 2012

Ausflugstipp der Woche

HAPPY GOLD

Second Hand Schmuckboutique

Büsum - Wellnesswochenende an der Nordseeküste

Barankauf von GOLD & SILBER

Brillanten, Edelsteine, Antikschmuck & Modeschmuck, Zahngold & Altgold, Uhren aller Art…etc.

Bei uns erhalten Sie für Brillanten + Diamantschmuck aller Art

47 Euro je Gramm Feingold.

bis zu jetzt

Wir bewerten Ihren Schmuck kostenlos! – Die erste Adresse in Groß Flottbek –

Geöffnet: Mo.–Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Flottbeker Drift 2 · 22607 Hamburg 76 97 26 31

Kerzenschein

Renovierer aufgepasst:

Parkett abschleifen / Altboden überarbeiten Gleich Termin für unverbindliche Beratung vereinbaren

0172 - 638 57 04

Momente mit Musik am 14.2. im

am 14.2. im

GOLDRAUSCH kauft Ihr

versilbertes Besteck und Gold + Silber jegl. Art 22459 Hamburg (Niendorf) Tibarg 38 (an der Marktfläche) Tel. 53 03 47 45

Antik & Trödel en & auß innen Neuware keine

SONNTAG

mit M

arktb

12. Febr. HH-Ottensen / Friedensallee 7- 9

uden

ZEISEHALLEN

Mo. – Fr. 9.30 – 13.00 + 15.30 – 17.30 Uhr

Romantik am 14.2. im

Gro ß

ten. rpos de

TEBOLO am Volkspark! Beratung, Service und Qualität. Kommen Sie zu TEBOLO!

Anzeige mit

bringen:

20%

als Gutschein

Teppichböden Laminatböden Linoleum Fertig-Parkett Rollos PVC-Beläge Gardinen Tapeten Jalousien Naturfaser-Studio Farben Verlege- und Dekoservice

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

D

as Nordseebad Büsum ist auch im Winter und Frühjahr einen Kurztrip wert. Eine der Hauptattraktionen in Büsum ist die Sturmflutenwelt „Blanker Hans“, in der man eine Sturmflut hautnah erleben kann. Mit einem Schauspieler geht es auf eine Zeitreise in das Jahr 1962, in die Nacht der großen Flut. In der Ausstellung über zwei Ebenen erlebt man multimedial die Kräfte und Phä-

einlösen

nomene der Natur. Büsum bietet aber nicht nur Wissenswertes, sondern auch Entspannung und Erholung. Im Gesundheits- und Thalassozentrum Vitamaris Büsum können Gäste in Saunen, einem Tepidarium, einem Dampfbad, einem Serail, einer Saline und einem Kneippfluss vom Alltag entspannen. Der Ortskern lädt mit seinen kleinen Geschäften und Cafés zum Bummeln und Verweilen ein. Ein Spaziergang entlang der

Lagerverkauf von Markenprodukten Öffnungszeiten

Montag von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr! Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr!

Samstag, den 4. Februar 2012 und 18. Februar 2012 von 10.00–16.00 Uhr

Achtung – freitags ist der Lagerverkauf geschlossen Wendenstraße 155 · 20537 Hamburg

Für Eidelstedt. Für uns. “Ich freue mich schon auf ein noch schöneres Einkaufen und hoffe, dass das Eidelstedt CENTER größer wird.” Uta Gätcke, Hausfrau und Kundin des Eidelstedt CENTER Mehr unter www.fuer-eidelstedt.de

Promenade oder im Büsumer Museumshafen hinterlässt auch zu winterlicher Jahreszeit bleibende Eindrücke. Von Hamburg ist Büsum ab Altona bei einmaligem Umstieg in Heide mit der Nord-Ostsee-Bahn und der nordbahn in knapp zwei Stunden erreichbar. Weitere Informationen zu diesem Kurzreisetipp gibt es unter www.regiomaris.de oder am Servicetelefon 50 69 07 00. Das Wochenblatt verlost eine zweitägige Reise für zwei Perso-

nen. Der Gewinn umfasst die Anund Abreise per Bahn von Altona nach Büsum, eine Übernachtung mit Frühstück im „Hotel Hafen Büsum“, ein Abendessen im hoteleigenen Restaurant „Moin Moin“ und wahlweise der Eintritt in die Sturmflutenwelt „Blanker Hans“ oder in die „Vitamaris Büsum“. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: An welchen Wochentagen ist die Sturmflutenrettungsbahn im „Blanken Hans“ im Winterhalbjahr in Betrieb? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man online und telefonisch bei regiomaris. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per EMail an post@wochenblattredaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 4. Februar. Bitte die Telefonnummer angeben.

Projekt „Nachqualifizierung im Handwerk“ hilft gegen den Fachkräftemangel - Erste Gesellen erhalten ihren Gesellenbrief

SEIT ÜBER 40 JAHREN FÜR SIE DA

Täglich für Sie von 9.30 - 19.00 Uhr · Sonnabend von 9.30 - 15.00 Uhr Tel. 040 / 54 00 98-0 · Schnackenburgallee 119 · 22525 Hamburg

Foto: Kur- und Tourismus-Service Büsum

Kurztrip Büsum: Bahnfahrt, Eintritt Sturmflutenwelt oder Vitamaris Büsum, 1 Ü/HP 99 Euro, 2 Ü/HP 169 Euro p.P/ DZ, Anreise täglich bis 31. März. Infos: www.regiomaris.de oder 50 69 07 00

Die harte Tour: Geselle in vier Monaten

WB

uswahl an Son eA

www.tebolo.de

Buchungsbüro: 040 / 53 00 47 11

Der Büsumer Hafen ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.

Kurztrip Büsum

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Über eine Kurzreise auf die Insel Föhr darf sich Heiko Lugert freuen. Zum Halbfinale des Hamburger Comedy-Pokals im HausDrei gehen Babette Sonntag, Franziska Nawrath und Martina Denker. Marion Fürst, Annemarie Krosta und Ingrid Hübner dürfen sich auf die Musical-Gala in der O2 World Arena freuen. Die „Nacht der fünf Tenöre“ im Hamburger Michel erleben Max Schwardt, Galina Schirimek und Hermann Kreilich.

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG-WEST Berna Cakir (44) hat ihre externe Gesellenprüfung mit der Note 1 abgeschlossen. Ab 1. März arbeitet sie als Regionalleiterin bei einer Hamburger Traditionsbäckerei. Foto: Handwerkskammer

F

ast 20 Jahre lang hatte Berna Cakir (44) als ungelernte Verkäuferin gearbeitet, vor sieben Monaten wurde ihr Job gekündigt. Jetzt schloss sie die Gesellenprüfung als Bäckereifachverkäuferin mit der Note 1 ab. Ab März wird die gebürtige Türkin als Regionalleiterin bei einer Hamburger Traditionsbäckerei arbeiten. Ermöglicht wurde dies durch das Projekt „Nachqualifizierung im Handwerk“. Am heutigen Mittwoch, 1. Februar, erhält Berna Cakir zusammen mit anderen Absolventen im Elbcampus der Handwerkskammer ihren Gesellenbrief. Hintergrund: Das Hamburger Handwerk hat ein Problem. Pro Jahr gehen rund 5.000 Mitarbeiter in Rente, aber nur 2.500 Gesellen fangen an. Man braucht kein Mathe-Diplom, um zu erkennen: Auf Dauer kann das nicht gutgehen. Vor zwei Jahren überlegte sich die Handwerkskammer einen Weg aus der Misere - und startete das Projekt „Nachqualifizierung im Handwerk“. Und so funktionierts: In Hamburg lebende Einwanderer mit Berufserfahrung, aber ohne Berufsabschluss, sollen intensiv geschult werden, so dass sie anschließend im Handwerk arbeiten können. Angeboten werden Weiterbildungen zur „Fachkraft“ und die Vorbereitung auf die Gesellenprüfung (bei mehr als vier Jahren Berufserfahrung). Durchgeführt werden die Schulungen im Harburger Elbcampus. Wichtig: Die Schulungen sind kostenlos, die Teilnehmer erhalten Bildungsgutscheine. Neu: Auch Deutsche, die älter als 25 Jahre sind und über keinen Berufsabschluss verfügen, können beim Projekt mitmachen!

„In den letzten zwei Jahren haben 170 Personen eine Qualifizierung zur Fachkraft angefangen“, berichtet Projektleiterin Lena Coban, „abgebrochen haben nur zwischen fünf und zehn Prozent. 70 Prozent haben jetzt einen Job.“ Noch besser ist die Quote bei denjenigen, die die Gesellenprüfung geschafft haben. Lena

Coban: „Von denen hat jeder einen Job.“ Ein Teil des Erfolgsgeheimnisses ist die sehr intensive Sprachförderung. Das vom Bund geförderte Projekt läuft am Jahresende aus. Wie gehts dann weiter? „Vermutlich wird die Handwerkskammer das Projekt in Eigenregie weiterführen“, sagt Lena Coban.

Wer darf mitmachen? Qualifizierung zur Fachkraft: Arbeitslose und Berufstätige, Angestellte und Selbstständige, die erste Berufserfahrung im Handwerk haben und mindestens 25 Jahre alt sind. Teilnehmer mit ausländischen Wurzeln werden bei Bedarf in speziellen Sprachkursen vorbereitet. Qualifizierung externe Gesellenprüfung: Arbeitslose und Berufstätige, Angestellte und Selbstständige, die vier bis fünf Jahre Berufserfahrung im Handwerk haben und mindestens 25 Jahre alt sind. Teilnehmer mit ausländischen Wurzeln werden bei Bedarf in speziellen Sprachkursen vorbereitet. Wann starten die nächsten Kurse? Die Weiterbildung zur Fachkraft für Glasfaserverstärkte Kunststoffe beginnt am 20. Februar. Der berufsbegleitende Vorbereitungskurs auf die Gesellenprüfung für Friseure startet am 23. April. Wo kann man mehr erfahren? Die Mitarbeiter des Projekts sind im Elbcampus Kompetenzzentrum der Handwerkskammer, Zum Handwerkszentrum 1, unter 359 05-457 zu erreichen. Hier wird gemeinsam geprüft, welche Qualifikationen weiterhelfen und welche Fördermöglichkeiten bestehen. Internet: www.nachqualifizierung-im-handwerk.de


ELBE-EINKAUFSZENTRUM AKTUELL

ANZEIGE

Nr. 2

Bilder und Berichte aus dem Elbe-Einkaufszentrum

Umfrage

Wie gefallen Ihnen die Aktionen im Center? Wir fragten Kunden Seite 3

Parken

lbewww.e trum.de fszen u a k n i e

Bildung

Einfach und bequem mit der Center-Parkwertkarte Seite 4

„IQ - Wissen individuell erleben“ stellt sich im ELBE vor Seite 4

Spannende Ausstellung vom 6. bis 18. Februar im Elbe-Einkaufszentrum

100 Jahre Luftfahrt in Hamburg!

1.Februar 2012

Prämiert

Hamburgs beste Franzbrötchen gibt es bei Dat Backhus! Seite 4

Kundenkindercenter Das Kundenkindercenter im zweiten Obergeschoss neben Saturn bietet den Service der Kinderbetreuung, während Sie im ELBE in aller Ruhe einkaufen können. Gegen eine geringe Gebühr kann Ihr Nachwuchs dort in den Räumen nach Herzenslaune spielen und basteln.

Frühlingsbasar! Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser! Das Elbe-Einkaufszentrum ist bekannt dafür, Ihnen bei Ihrem Einkauf im Center zur großen Vielfalt der rund 180 Geschäfte auch noch andere Anreize zu setzen. Dafür planen wir pro Jahr zahlreiche Aktionen und Ausstellungen, mal oben am ELBE-Treffpunkt, mal in der kompletten Ladenstraße. Eine solch große Ausstellung startet Anfang nächster Woche bei uns im ELBE. In „100 Jahre Luftfahrt in Hamburg“ präsentiert sich der Hamburger Flughafen äußerst eindrucksvoll. Sie kriegen einen Eindruck von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Luftfahrt. Wir bieten zudem Gewinnspiele mit attraktiven Preisen. Schauen Sie doch mal rein! Herzlichst Ihr

Center Manager Oliver Kraft

Die Damen von „Mütter helfen Müttern“ sind in diesem Jahr schon am 16./17. Februar zum Frühlingsbasar am ELBE-Treffpunkt zu Gast. Die Erlöse des Verkaufs von Selbstgemachtem und Selbstgebasteltem kommen an verschiedenen Orten auf der Welt Müttern in Not zugute.

Markthalle ab 8.30h Die Gourmet-Markthalle des Elbe-Einkaufszentrums ist täglich von montags bis samstags schon ab 8.30 Uhr für ihre Kunden geöffnet. Auch der REWESupermarkt hat um diese Zeit bereits geöffnet.

Ein startender Airbus 380 auf dem Hamburger Flughafen - viele solcher Bilder und höchst spannende Informationen bietet die Ausstellung.

Das Elbe-Einkaufszentrum lädt alle Besucher vom 6. bis 18. Februar zur Teilnahme an einer außergewöhnlichen und spannenden Zeitreise durch die Geschichte der Luftfahrt in Hamburg ein. Gemeinsam mit Airbus, dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), der Deutschen Lufthansa, dem Hamburger Airport und Lufthansa Technik, den fünf größten Unternehmen der

Luftfahrtbranche Hamburgs, präsentiert das ELBE die Erfolgsgeschichte der Luftfahrt in Hamburg in einzigartigen Bildern, Ausstellungsstücken, Informationstafeln und Filmdarbietungen von ihren Anfängen 1911 bis zu einem Ausblick in die Zukunft des Luftverkehrs. Faszination Luftfahrt hautnah erleben – unter diesem Motto können sich die Besucher auf zwei erlebnisreiche Ausstellungswochen

im ELBE freuen: Neben vielen Stationen, an denen es Interessantes zum Thema Luftfahrt zu entdecken gibt, bietet das ELBE Flugbegeisterten vom 9. bis 11. Februar von 10 bis 19 Uhr die Gelegenheit, selbst in ein „Cockpit“ einzusteigen und in einem Simulator fliegerisches Geschick zu beweisen. Vom 16. bis 18. Februar verlost das ELBE in einem Gewinnspiel im Center neben einem 30-minüti-

gen Rundflug mit der Ju 52 für zwei Personen, einen Reisekoffer samt Reisegepäck und einen 60minütigen „Airlebnisflug (Basic)“ in einem Flugsimulator Airbus A320 in Hamburg.

Schließfächer Im Obergeschoss und Erdgeschoss am Aus- und Eingang zum Parkdeck West gibt es mehrere Schließfächer, in denen die Kunden ihre Einkäufe vorübergehend lagern können.

Während der Luftfahrt-Ausstellung

Fliegen im Simulator

Gratis-Fotoaktion zum Valentinstag:

Botschaften der Liebe Am 14. Februar ist Valentinstag! Der Tag, an dem auch in Deutschland viele Botschaften der Liebe ausgetauscht werden. Aus diesem Grund bekommen Verliebte Anfang Februar im Elbe-Einkaufszentrum ein tolles Valentinstagsgeschenk für ihre Liebsten. Vom 10. bis 14. Februar setzen die Fotografen von Studioline Photography die Kunden täglich zwischen 11.00 und 18.00 Uhr am ELBE-Treffpunkt im Obergeschoss in einem romantischen Set gratis in Szene. Anschließend können sich die Kun-

den ihr Lieblingsfoto kostenlos im Studio abholen. Wer durch die Aktion auf den Geschmack gekommen ist, hat die Möglichkeit, während dieser Valentinstags-Aktion ein Shooting mit ermäßigter Grundgebühr – für 19 Euro statt 29 Euro – zu buchen. Ein Gutschein für ein Fotoshooting ist auch ein schönes Geschenk zum Valentinstag. Denn über das Ergebnis – umwerfende Beautybilder oder ganz persönliche erotische Fotos der Liebsten – freuen sich sowohl die Beschenkten als auch die Schenkenden.

Das Elbe-Einkaufszentrum hat im Rahmen der Ausstellung „100 Jahre Luftfahrt in Hamburg“ vom 9. bis 11. Februar noch für ein Highlight am Rande gesorgt.

Über 180 Geschäfte Montag bis Samstag bis 20 Uhr geöffnet Unser Service: Bei uns immer in der ersten Stunde frei parken!

In einem Cessna-Flugsimulator können Interessierte zwischen 10 und 19 Uhr das Gefühl erleben, im Cockpit einer kleinen Maschine zu sitzen. Mehr auf Seite 2

P

2.200 Parkplätze bequem erreichbar


2 Elbe-Einkaufszentrum Aktuell

ANZEIGE

Gewinnspiel vom 16. bis 18. Fenruar in der Ladenstraße: Schätzen Sie den Koffer-Wert!

Rundflug mit der legendären JU52 gewinnen! Bei einem Gewinnspiel, das das Elbe-Einkaufszentrum vom 16. bis 18. Februar veranstaltet, gibt es als Hauptpreis einen 30minütigen Rundflug für zwei Personen mit der berühmten JU52-Propellermaschine zu gewinnen. Mitmachen ist ganz einfach: An allen drei Tagen kann von 12 bis 18 Uhr in der Ladenstraße ein Koffer samt Inhalt begutachtet werden, dessen Gesamtwert geschätzt werden muss. Erster Preis ist der Rundflug mit der JU52. Als zweiter Preis winkt der Koffer samt komplettem Inhalt. Und der dritte Preis ist ein 60-minütiger Simulatorflug mit einem Airbus A320 am Flughafen Hamburg. Ein Rundflug mit der legendären JU52 ist der Hauptgewinn beim Ausstellungs-Gewinnspiel in der Ladenstraße.

Es lohnt sich also, mal eine Schätzung abzugeben!

9. bis 11. Februar: Interessierte können im Flugsimulator Pilot sein

Das Feeling eines Cessna-Flugs erleben! Ein spezielles Highlight bietet das ELBE während der Ausstellung „100 Jahre Luftfahrt in Hamburg“ vom 9. bis 11. Februar mit einem Flugsimulator einer Cessna 720. In diesem Flugsimulator können Interessierte das Gefühl, eine solche kleine Maschine selbst über den Wolken zu steuern erleben. Der Flugsimulator ist an allen drei Tagen in der Zeit zwischen 10 und 19 Uhr im Einsatz. Das Gerät besteht aus dem Original-Rumpf einer Cessna, ist aber auf einen Trailer montiert. Der Blick auf einen großen Bildschirm vermittelt den Eindruck eines Fluges am Himmel.

Der Flugsimulator besteht aus einem Original-Rumpf einer Cessna 720.

Flugahfen Hamburg - die Jahre 1951 bis 1970

Der Flughafen in den Jahren 1911 bis 1950

Pionierjahre in Hamburg

In der Anfangsphase waren es noch Pferdegespanne, die die Flugzeuge auf der morastigen Strecke zur und von der Start- und Landebahn beförderten. Vor etwas mehr als 101 Jahr kholm, Warschau. beginnt die Geschichte des 1926 - Die Gründung der Flughafens Hamburg. In der „Deutschen Luft Hansa AG“ Anfangsphase waren es erst war der Beginn der kommereinmal die Luftschiffe, die hier ziellen Luftfahrt. für großes Aufsehen bei der 1928 - Der Flughafen wurde Hamburger Bevölkerung sorg- ans Straßenbahnnetz (Linie ten. Doch schon bald setzte der 28/Flughafenbahn) angeLinienbetrieb ein. schlossen. Später fuhr hier die 1911 - Am 10. Januar wurde Linie 9. die Hamburger Luftschiffhal1929 - Das Empfangsgebäulen GmbH auf Initiative bedeu- de nach Plänen des Architektender Hamburger Kaufleute tenbüros Dyrssen & Averhoff und Politiker gegründet. öffnete im Oktober seine Tü1912 - Das erste Luftschiff ren. legte an: die Viktoria-Luise. 1930 - Die Junkers „G 38“ 1919 - Die Deutsche Luft- war in den 30er Jahren größtes Reederei - Vorgängergesell- Flugzeug der Welt. Wenig späschaft der Lufthansa - nahm ter stoppt der Zweite Weltdenersten Linienbetrieb mit krieg die zivile Luftfahrt. Flugzeugen in Hamburg auf: 1948 - Die britische VerwalEs ging nach Berlin. tung ließ die Pisten betonieren, 1920 - Erstmals stand West- damit die neuen, schwereren erland auf Sylt auf dem Strek- Flugzeuge starten und landen kenplan. Die erste internatio- konnten. nale Verbindung ging von Ko1949 - Während der Berliner penhagen über Hamburg nach Luftbrücke war Hamburg AirAmsterdam und Rotterdam. port einer der Startflughäfen 1923 - Als erster deutscher der Rosinenbomber. Flughafen erhielt Hamburg ei1950 - Am 1. Oktober ging ne eigene Funkstation. Reich- die Flughafenverwaltung in weite: London, Zürich, Stok- deutsche Hände über.

Air Cargo - Wenn es mal wieder schnell gehen soll

Passagierzahlen schon über 2 Millionen Expresslieferungen auf Luftwegen 1953 - Den ursprünglichen Brunnen, nutzten in den Sommern der 1950er Jahre oft Stewardessen der skandinavischen Airlines als Schwimmbecken. 1954 - Die Lufthansa-Werft, heute Lufthansa Technik, wurde gebaut. 1955 - Hamburg war Ausgangspunkt für den ersten Flug der Deutschen Lufthansa (HH–Düsseldorf– München). 1958 - Vor dem Hauptgebäude entstand der erste Radarturm. 1959 - Pan Am war die erste Airline, die am 25.

Oktober mit dem Jet Boeing 707 in Hamburg landete. 1960 - Im ersten Duty Free Shop am Hamburg Airport begann der Verkauf zollfreier Ware. Am 2. März landete die erste Lufthansa-Boeing 707 direkt aus Seattle kommend in Hamburg. Und im Oktober ging die für die neuen Düsenflugzeuge auf 3.250

Meter verlängerte Startbahn I in Betrieb. 1961 - Hamburg Airport hatte erstmals mehr als eine Million Passagiere pro Jahr. 1963 - Die erste Lärmschutzhalle auf der Lufthansa Werft in Hamburg wurde genutzt. 1966 - Erstmals starteten mehr als zwei Millionen Menschen ab Hamburg ihre Flugreise. 1970 Die erste Boeing 747 (Lufthansa) landete am Hamburg Airport.

Forschung für geringeren Kraftstoffverbrauch und weniger Fluglärm

Luftfahrtforschung im DLR Die Erforschung von Konzepten und Technologien für umweltfreundliche Flugzeuge ist eine wichtige Aufgabe des Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrums (DLR). So versprechen neuartige Triebwerke mit großen, gegenläufigen und offen angebrachten Doppelpropellern eine erhebliche Reduktion des Kraftstoffverbrauchs. Weiterhin erlauben laminare Tragflächenprofile eine widerstandsärmere Umströmung. Neben der Reduktion des Kraftstoffverbrauchs spielt aber auch die Verringerung des Fluglärms eine wachsende Rolle. Durch lärmabhängige Gebühren und Einschränkungen in den Betriebszeiten

könnten bisherige Flugzeuge in Zukunft zunehmend unwirtschaftlich werden. Aus diesem Grund beschäftigt sich das DLR mit der Entwicklung von Konzepten und Verfahren zur Reduzierung des Fluglärms. Neben speziellen Anflugverfahren zur Lärmreduzierung über besonders sensiblen Gebieten versprechen vor allem konfigurative Änderungen ein großes Verbesserungspotenzial: Bei einer optimierten Anordnung von Flügeln, Leitung, Triebwerken kann die nach unten gerichtete Schallabstrahlung durch die Nutzung von Abschattungseffekten deutlich reduziert werden. Um das Potenzial eines solchen Konzepts untersuchen zu können,

wurde am DLR-Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik in Braunschweig die Flugzeugkonfiguration „Low Noise Aircraft“ (DLR-LNA) entwickelt. Die DLR-LNA Konfiguration wurde vorrangig unter dem Gesichtspunkt der Lärmreduzierung gestaltet; dabei wurden bewusst auch mögliche Effizienznachteile in Kauf genommen. So wurden die Triebwerke über den Tragflächen angeordnet, um die nach unten gerichtete Geräuschabstrahlung zu verringern. Die Gewichtung dieser Vor- und Nachteile unter Berücksichtigung der erwarteten umweltpolitischen Randbedingungen erlaubt letztlich eine Bewertung derartiger Flugzeugkonzepte.

Wenn ein einzelnes Bauteil in einem Airbus A321 defekt, ein Austauschteil nicht vor Ort verfügbar ist oder irgendwo auf der Welt ein Schiffsteil benötigt wird, sind schnelle Reaktionen gefragt. Als Expressfracht geht das erforderliche Ersatzteil per Air Cargo auf die Reise, um das Flugzeug möglichst schnell wieder in die Luft zu bekommen und so den Flugplan der Airline im Takt zu halten. Das ist nur eines von unzähligen Beispielen für den Luftfrachtstandort Hamburg Airport. Mit dem Hauptsitz von Airbus Spares Support and Services und der Lufthansa Technik sowie vielen internatio-

nalen Reedereien sind insbesondere Expresslieferungen ein bedeutendes Standbein des Luftfrachtzentrums am Flughafen. „Die Metropolregion Hamburg ist ein Dienstleistungsstandort, von hier aus werden eher wenig Industrieprodukte

exportiert“, erläutert Torsten Wunderlich, Leiter Business Development & Air Cargo Management. „Dafür sind schnelle Reaktionen und eine hohe Durchlaufgeschwindigkeit gefragt. Und genau darauf hat sich Hamburg Airport eingestellt.“


Elbe-Einkaufszentrum Aktuell 3

ANZEIGE

Center-Umfrage

Wie gefallen Ihnen die Aktionen im ELBE?

Larissa & Mara: „Während des Einkaufs schaut man sich auch gerne mal eine Ausstellung an. 100 Jahre Luftfahrt in Hamburg klingt auf jeden Fall schon mal interessant.“

Zahlen, Daten und Fakten zu Deutschlands dienstältestem Flughafen

100 Jahre Hamburg Airport Wie groß war der Flughafen Hamburg bei seiner Gründung? Wie viele Besucher kamen zur einmaligen Landung der Concorde am Hamburg Airport? Hier die Antworten und zahlreiche weitere Zahlen, Daten, Fakten zu Deutschlands dienstältesten Flughafen: Die Luftsicherung – der Vorgänger der Deutschen Flugsicherung und der Vorfeldkontrolle von Hamburg Airport – war zunächst in einem eigenen, kleinen Gebäude untergebracht. Per Fernglas wurden die ankommenden Flugzeuge beob- achtet. Nach dem Bau des Empfangsgebäudes zogen die Beamten in den Turmaufbau des Gebäudes. Dort gab die Luftsicherung per Lichtzeichen die Startfreigabe an Kollegen, die auf dem Vorfeld postiert war und diese den Piloten per Flagge signalisierten. Heute überwacht die Vorfeldkontrolle alles, was auf dem Vor-

feld passiert. Die Start- und Landebahnen kontrolliert die Deutsche Flugsicherung vom Tower aus. Seit Juni 2008 werden die Flugscheine für alle Lufthansa-Flüge

als elektronische Ticket ausgestellt. Diese „etix“ ermöglichen zeitsparendes Einchecken am Automaten oder per SMS. Weitere Vorteile: Buchung bis kurz vor

Annahmeschluss und Schutz vor Verlust oder Vergessen durch Speicherung in den Datenbanken. Was früher Pferde auf dem morastigen Boden machten, überneh-

men heute schwere Geräte. PushBacks werden eingesetzt, weil Flugzeuge nicht aus eigener Kraft wenden können. Bei manchen Flugplätzen ist es erlaubt, einen „Powerback“ durchzuführen. Da nutzt das Flugzeug die Schubumkehr, um zurückzusetzen. Die Startbahn I am Flughafen Hamburg wurde 1960 für die neuen Düsenflugzeuge auf 3.250 Meter verlängert, die Startbahn II 1964 auf 3.666 Meter. Der Flughafen hat die größte zusammenhängende Grünfläche Hamburgs. Früher übernahmen Schafe das Rasenmähen, heute wird gemähtes Gras auf Rückstände überprüft und täglich an den Tierpark Hagenbeck ausgeliefert. Zu Beginn der Luftfahrtgeschichte musste nicht nur die Luftfracht, sondern auch die Passagiere auf die Wage. Heute werden Fracht und Personen insbesondere durchleuchtet.

Hamburg hatte den ersten Flughafen mit TÜV-Umweltzertifikat und EU-Öko-Audit

Umweltverantwortung am Airport Diese Besucherin findet: „Die Ausstellungen im ELBE sind interessant, gerade wenn man Kinder dabei hat.“

Katharina, Lea Katinka, Rebecca, Lara und Annikki sagen: „Wenn die Ausstellungen hier interessant sind und etwas Schönes dabei ist, sieht man sich das sicher auch mal beim Shoppen an.“

„100 Jahre Luftfahrt Hamburg ist ein interessantes Thema, das kann man sich ganz sicher mal anschauen“, findet dieser ELBEKunde.

„Die Luftfahrt-Ausstellung hört sich nach einer interessanten Präsentation an. Auch mal etwas anderes als die herkömmlichen Themen“, findet Lena Recktenwald.

Für einen Stadtflughafen ist Umweltschutz ein wichtiges Thema. Das Umweltschutzprogramm von Hamburg Airport – mit Themen wie Abwasserbehandlung, Landschaftspflege oder Lärmschutzfenster für Anwohner – ist vorbildlich und hat dem Flughafen als erstem sowohl das TÜV-Umweltzertifikat als auch das EU-ÖkoAudit eingebracht! Im Jahr 2009 erhielt Hamburg Airport für seine Umweltaktivitäten den Umweltpreis der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft. Um Lärm zu vermindern, werden die An- und Abflugrouten in Zusammenarbeit mit der Deutschen Flugsicherung und den Fluggesellschaften

ständig optimiert. Außerdem wird der Einsatz leiserer Flugzeuge durch ein spezielles Entgeltverfahren gefördert. Für die Anwohner hat der Flughafen Hamburg bislang sieben freiwillige Schallschutzprogramme und ein Entschädigungsprogramm durchgeführt, von denen drei derzeit noch bearbeitet werden (Gesamtvolumen bisher fast 37 Millionen Euro). Im Jahr 2001 wurde die neue Lärmschutzhalle für Triebwerksprobeläufe von Großraumflugzeugen in Betrieb

Das Geschäftsmodell Hamburg Airport

Serviceunternehmen Flughafen Auch wenn sich an der Aufgabe des Flughafens, einen sicheren Flugverkehr zu ermöglichen, in den letzten 100 Jahren nichts geändert hat, so hat sich doch am Geschäftsmodell dahinter viel getan. Schon am 5. März 1910 wurde die „Gesellschaft für Luftschiffahrt in Hamburg“ gegründet - für die „Erforschung und Eroberung der Atmosphäre im Freiballon und im Motorballon“. Heute ist Hamburg Airport Dienstleister für alle am Luftverkehr beteiligten Unternehmen, für die Passagiere und Besucher. Die Flughafen GmbH beschäftigt 1.600 Mitarbeiter. Mit der Liberalisierung des Luftverkehrs Mitte der 90er Jahre in Europa gründete der Flughafen Hamburg mehrere Tochtergesellschaften. Hamburg Airport war nun auf dem Weg vom Infrastrukturanbieter zu einem echten Dienstleistungsunternehmen: Fürdie Bodenverkehrsdienste können Airlines heute auswählen, welche

Services (von Flugzeuginnenreinigung über Be- und Entladung bis zum Pushback aus der Parkposition) sie für welchen Flug wünschen. Früher gab’s nur einige wenige Einkaufsmöglichkeiten im Wirtschaftswunderland. Ab 1960 kam ein Duty Free Shop dazu, wo die Flugreisenden zollfrei einkaufen konnten. Stark wachsende Einnahmen aus dem flugunabhängigen Geschäft stehen heute den klassischen Einnahmen, wie Passagier oder Start- und Landentgelten gegenüber. Die im Dezember 2008 eröffnete Airport Plaza vereint diesen „Marktplatz Flughafen“ unter ihrem Dach. So ist der Flughafen zu einer Plattform für viele Beteiligten am System Luftverkehr geworden. Vergabe von Einzelhandelskonzessionen gehört ebenso dazu wie Vermietung von Gastronomieflächen, Zusammenarbeit mit Mietwagenunternehmen und Parkraumbewirtschaftung der eigenen Parkhäuser.

genommen (Foto), die weltweit einzigartig ist. Um Emissionen zu senken, setzt Hamburg Airport zahlreiche Maßnahmen um: unter anderem Einsatz von Erdgas- und Wasserstofffahrzeugen oder flughafeneigenes Kraftwerk für eine klimafreundliche Energieversorgung der Gebäude. Derzeit vermindert Hamburg Airport bereits den CO2-Ausstoß um 11.600 Tonnen pro Jahr – das entspricht dem Jahresausstoß von 5.800 Mittelklassewagen.

Kreuzworträtsel

Tolle Gewinne! 1. Preis: Rundflug für zwei Pers. mit Cessna 172 über Hamburg (Wert: 149 Euro) 2. Preis: Airbus-Werksführung (2 Pers.) 3. Preis: ein Jubiläumsbuch „Hamburgs Tor zum Himmel“ Postkarten mit der richtigen Lösung können bis Montag, 13. Februar, an der Center-Information abgegeben oder per Post ans ELBE geschickt werden.


4 Elbe-Einkaufszentrum Aktuell

ANZEIGE

Die ELBE-Parkwertenkarten am Automaten aufladen

Das Institut für Erwachsenenbildung lädt zum Infotag

Die Parkwertkarten des ElbeEinkaufszentrums können praktischer Weise direkt an den Parkautomaten an den Ausgängen aufgeladen werden. Info-Mitarbeiterin Claudia Samstag (Foto) macht es vor: Führen Sie die Karte einfach nur in den Automaten ein und Sie werden vom Menü durch die Anwendung geführt. Die Parkwertkarten sind ganz einfach durch Bargeld-Eingabe aufzufüllen. Das geht mit Scheinen bis 20 Euro völlig unproblematisch. Die zehn Prozent Bonus werden automatisch gut geschrieben. Gibt man also einen 20 Euro-Schein in den Automaten, werden 22 Euro gut geschrieben. Danach können Sie wieder - bis das Guthaben aufgebraucht ist - völlig unkompliziert nur durch Vorhalten der Karte an der Schranke rein und raus fahren. Das Suchen nach Kleingeld an den Parkkartenautomaten entfällt für Sie dadurch.

Einen Einblick in die Arbeit des neuen Instituts für Erwachsenenbildung. „IQ – Wissen individuell erleben“ in HamburgOsdorf lädt am Diens-tag, 28. Februar, von 15 bis 17 Uhr, zu einem Infonachmittag in die Räumlichkeiten in der Osdorfer Landstraße 102, direkt gegenüber dem ELBE-Einkaufszentrum. Bei Kaffee und Kuchen freut sich das Team aus qualifizierten Dozenten über alle Interessenten, die sich einen Überblick über das vielfältige Angebot machen oder Anregungen für eine sinnvolle, inspirierende Freizeitgestaltung mit nach Hause nehmen möchten. Das Bildungsinstitut IQ bietet seit Anfang des Jahres ein breites Kursangebot und richtet sich an alle interessierten Erwachsenen, die Spaß und Lust haben, in einer in-

Einfach und schnell!

IQ – Wissen individuell erleben

Bäckerinnung, Altonaer Museum und der Franzbrötchen Verlag testeten Info-Mitarbeiterin Claudia Samstag an einem der Parkautomaten.

IQ | Osdorfer Landstraße 102, Ecke Flurstraße (gegenüber Elbe-Einkaufszentrum) ✆ 040-211 07 68 05 | www.iq-wissen.de

®

Ich gönn’ mir was: endlich Zeit für Spanisch. Erweitern Sie Ihren Horizont

Sie Besuchen d im stan fo In am uns

Kurse für Kommunikation, Sprachen, Gesundheit und Kultur Individuelle Wissensvermittlung durch engagierte Dozenten Kleine Gruppen von vier bis acht Teilnehmern Angenehme Kursatmosphäre in modernen Räumen

Elbezentrum Einkaufs 2.– 01.0 12 1 0 .03.20

Erwachsenenbildung der neuen Generation.

Die

Gourmet Markthalle

Hamburger Franzbrötchen Wettbewerb*

Geschmack Platz 1

Rindergulasch v. Charolais Serrano Salami Span. Edelsalami, luftgetrocknet

Hamburger Gekochte Kaiserschmaus deftiger Brotaufstrich

spirierenden Atmosphäre ihr Wissen zu erweitern oder Neues zu erlernen. IQ – das ist Erwachsenen-

bildung der neuen Generation. Das Bildungsinstitut „IQ – Wissen individuell erleben“ gehört zur ZGS Bildungs-GmbH, der auch der seit über 35 Jahren erfolgreiche Nachhilfeanbieter, die Schülerhilfe, angehört. Der Infonachmittag bietet die Gelegenheit, IQ kennen zu lernen und sich einen Überblick über die verschiedenen Kursthemen zu verschaffen. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 040211 07 68 05 sowie unter: www.iq-wissen.de.

100 g

0,99 €

100 g

1,89 €

100 g

1,19 €

100 g

1,99 €

Bei uns stimmen die inneren Werte, worauf wir stolz sind.

* Die Hamburger Bäckerinnung, das Altonaer Museum und der Franzbrötchen-Verlag testeten am 5.11.2011 Franzbrötchen. 23 Bäckereien nahmen teil.

Unsere Gourmet-Markthalle hat von Montag bis Samstag von 8.30 bis 20 Uhr für Sie geöffnet. 2200 Parkplätze stehen für Sie bereit. Die erste Stunde ist kostenfrei.

Hamburgs beste Franzbrötchen Die Hamburger Bäckerinnung, das Altonaer Museum und der Franzbrötchen Verlag luden im November 2011 zum Hamburger Franzbrötchen Wettbewerb. Beim Probeessen herrschte Gedrängel. Eine 38-köpfige Jury, bestehend aus Besuchern der Veranstaltung, bewertete die Zimtplunder von insgesamt 23 Bäkkereien mit Schulnoten von 1 bis 6. Natürlich musste nicht Jeder 23 Franzbrötchen verputzen – die Zimtplunder wurden in Stücke geschnitten und anonymisiert auf nummerierten Tellern zur Verkostung angeboten. Damit auch die Optik bewertet werden konnte, befand sich auf jedem Teller zusätzlich ein unzerschnittenes Exemplar zur Anschauung. Der Geschmack der Dat Backhus Franzbrötchen wurde mit Platz 1 bewertet. Mit dem Aussehen konnte ein guter

Platz im oberen Mittelfeld erzielt werden. Nun wird schlaflos an der Optik gearbeitet, um auch im Aussehen nächstes Jahr Platz 1 zu erzielen. Aber wie heißt es so schön: Auf die inneren Werte kommt es an. Probieren Sie die ofenfrische Franzbrötchen von Dat Backhus. Es gibt sie in fünf verschiedenen leckeren Varianten. Das klassische Franz-

brötchen mit Zimt und Zucker ist seit Jahrzehnten äußerst beliebt. Aber auch das Franzbrötchen mit Streuseln und Rosinen schmeckt richtig gut. Naschkatzen wählen gerne das Franzbrötchen mit Schokostükken und Marzipan. Und wer es etwas rustikaler mag, dem bietet Dat Backhus das Vollkornfranzbrötchen.


Lurup KW05