Page 1

Heuschnupfen Natürlich behandeln Beratungsbroschüre in der Apotheke erhältlich.

Thomapyrin 20 Tbl. 2,95 Aspirin Plus C 20 Bta.

Gutschein: 10 % auf einen Artikel Ihrer Wahl

"

50%

Paracetamol ratio Cetirizin Hexal 20 Tbl. 20 Tbl. 0,89 3,95 Voltaren Schmerzgel Livocab Direkt Kombi AT+NS 120 g (6,63 /100 g) 8,95 10,95

EAP (einheitl. Apothekenabgabepreis)

Schiller - Apotheke Bis zu Top Preise Neue Große Bergstraße 7 3 80 68 68 ELB - Apotheke alle Preise dauerMax-Brauer-Allee 52 38 40 50 City - Apotheke Rabatt haft reduziert Neue Große Bergstr. 12 38 61 49 01

(ausgenommen verschreibungspflichtige Artikel und Sonderangebote)

Schiller-Apotheke Elb-Apotheke City-Apotheke

Elbe Wochenblatt WOCHENZEITUNG

FÜR

Nr. 22 | 30. Mai 2012 | geprüfte Träger-Auflage: 64.890 (III.11) |

WEIT OBEN In den tanzenden Türmen entsteht das höchste Restaurant der Stadt | Seite 3

A LT O N A , N E U S TA DT

UND

UMGEBUNG

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de |

WENDIGE AUTOS Es ist verboten, aber es schert keinen: Abbieger auf die Regerstraße | Seite 3

Kein Geld für Straßenkunst? Am Freitag wird entschieden, ob Altonas STAMP-Festival ausfallen muss

CHRISTIANE HANDKE, ALTONA

F

ällt STAMP dieses Jahr aus? Wird das Straßenkunstfestival vielleicht sogar nie wieder in der gewohnten Form über die (Straßen-)Bühne gehen? Das jährliche Internationale Festival der Straßenkünste sollte Ende August zum dritten Mal in Altona-Altstadt gefeiert werden. Doch jetzt hat die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) plötzlich einen Rückzieher gemacht. 60.000 Euro, die in Aussicht gestellt waren, kommen nicht. Damit brechen weitere 40.000 Euro weg, die die Bezirksversammlung Altona dem Festival zugesagt hatte. Denn dieses Geld war an eine Bedingung geknüpft: Es fließt nur, wenn die Behörde die versprochenen 60.000 Euro zahlt. In zwei Tagen entscheiden die Verantwortlichend der Altonale GmbH, ob STAMP dieses Jahr ausfallen muss. Das wäre eine Hiobsbotschaft für viele Künstler aus aller Welt, die sich schon seit Monaten vorbereiten, Kostüme kreieren, Programme und Choreographien entwickeln und zum Teil schon ihre Reise gebucht haben. 200.000 Euro kostet das Festival. Gut angelegt, meint Wolfgang Molitor von der CDU: „Bei 200.000 Besuchern lockt jeder Euro einen Besucher nach Altona in

5,95

WILLY ASTOR Dieser Mann jongliert mit der Sprache - Karten gewinnen! | Seite 2 Altonale startet! ALTONA Die Altonale startet mit der großen Kulturnacht im Altonaer Museum, Museumsstraße 23. Termin vormerken: Donnerstag, 31. Mai. Ab 18 Uhr ist Einlass, um 19 Uhr die offizielle Altonale-Eröffnung, Programm gibts ab 19.30 Uhr. Die Kulturnacht bespielt das ganze Haus mit Ausschnitten aus allen Kultursparten des diesjährigen Festivals - Kurzweiligkeit garantiert. Neu: Ab 22.30 Uhr steigt eine MaYowka-Party - passend zum Partnerland Russland. Eintritt: acht, ermäßigt sechs Euro. CH

St. Pauli gegen Rechts HAMBURG Die Marathonabteilung des FC St. Pauli unterstützt den Aufruf des Hamburger Bündnisses gegen Rechts: Unter dem Motto „Internationale Solidarität statt völkischer Wahn!“ soll der Nazi-Aufmarsch am 2. Juni in Hamburg gestoppt werden. Deshalb veranstalten die braun-weißen Marathonis einen Lauf um die Außenalster, an dem jeder teilnehmen kann. Unter dem Motto „Sankt Pauli läuft gegen Rechts” startet der etwa 7,3 km lange Lauf am Freitag, 1. Juni, um 19 Uhr. Start und Ziel ist bei der Grillwiese am Schwanenwik. Gelaufen wird einmal links rum um die Außenalster. Es darf aber auch gewandert werden. Für die Wasserversorgung der Läufer wird gesorgt. Die Teilnahme an dem Lauf ist kostenlos. Gegen eine Spende von einem Euro gibts eine symbolische Startnummer. Das Geld geht an das Hamburger Bündnis gegen Rechts. CH

Literatur ahoi! Das Altonaer Straßenkunst-Festival STAM (Street Art Meltung Pot) zog in den beiden vergangenen Jahren je 200.000 Besucher in die Große Bergstraße. Aber mit Geldnot hatt es immer zu kämpfen gehabt. Dieses Jahr wird es besonders knapp. So knapp, dass es eventuell ausfallen muss. Foto: Altonale die Große Bergstraße.“ Stefan Krappa von der SPD und Gesche Boehlich von den Grünen verbreiten Hoffnung: Man habe eine Zusage aus der BSU, dass ein neuer, projektbezogener Antrag Aussichten auf Erfolg habe. „Es gibt eine Chance, dass es klappt.“ Manfred Pakusius, Leiter der Altonale, die STAMP betreut, weiß, dass es jetzt rasend schnell

gehen muss mit dem neuen Antrag. Unterstützung aus Politik und Verwaltung hat er. Er sagt: „Die Schlacht ist noch nicht verloren. Wir kämpfen noch bis Freitag, aber dann muss die Kuh vom Eis sein.“ Stamp habe jedes Jahr mit Geldnot zu kämpfen. „Überall sind Lücken, überall regnets rein“, sagt Pakusius. Darum werde jetzt auch überlegt, Grund-

sätzliches zu ändern. STAMP soll künftig, um Geld zu sparen, auf den eigenen Termin im Herbst verzichten, und in die Altonale eingegliedert werden, die tradtionell im Juni gefeiert wird. Ironie des Schicksals: Damit würde das Festival wieder zu seinen Anfängen zurückkehren. Bevor sie selbstständig wurden, waren die Straßenkünstler nämlich als Spaßparade Teil der Altonale.

NEUMÜHLEN Die Literatur Altonale startet am Sonntag, 3. Juni mit zwei Lesungen auf der MS Commodore. Auf der ersten Fahrt um 18 Uhr liest Katrin Seddig aus ihrem „Eheroman“, und Judka Strittmatter präsentiert ihren Debütroman „Die Schwestern“. Auf der zweiten Fahrt um 20 Uhr erzählt Helge Timmerberg in „African Queen“ von seiner afrikanischen Reise. Ort: Anleger Neumühlen/Oevelgönne. Karten: 39 80 69 70 und an der Abendkasse, Eintritte: pro Fahrt neun, ermäßigt sieben Euro. Beide Fahrten: 14, ermäßigt zwölf Euro. CH

s 18 Uhr am 3. Juni von 10 bi burg Ham Heiligengeistfeld -

Verliert Altona seine alten Häuser? Schon wieder historisch bedeutsames Gebäude abgerissen

R. SCHWARZ, ALTONA-ALTSTADT

K

eine Lobby für historische Bauten in Altona? Ende 2011 wurde in der Max-Brauer-Allee ein Haus abgerissen, dessen Ursprünge im 19. Jahrhundert liegen. Anwohner Johann Pühringer ist wütend: „Es stellt sich die Frage, ob nicht wenigstens die Fassade hätte erhalten werden können.“ Die Fassade galt laut Denkmalschutzamt als „neugotisches Dekor“, das Haus stamme „im Kern vermutlich noch aus dem dritten Viertel des 19. Jahrhunderts“. Warum wird offenbar nichts zur Rettung historischer Bausubstanz getan? Die Politik reicht den Schwarzen Peter an den Denkmalschutz weiter. „Wenn das Denkmalschutzamt das Gebäude nicht unter Schutz stellt, können wir nichts machen“, erklärte CDUPlanungsexperte Uwe Szczesny. Ähnlich äußert sich Mark Classen,

bei der SPD zuständig für Stadtplanung: „Privatrecht bricht Politik; wir können den Hausbesitzern nicht reinreden.“ Wirklich nicht? Wolfgang Vacano, langjähriger Leiter des Altonaer Stadtarchivs, sieht das anders: „In Lüneburg zum Beispiel läuft das anders: Da bekommen Bauherren Auflagen, etwa bei Neubauten den alten Stil nachzuempfinden, aber in Altona lässt man die Bauherren ungehindert gewähren.“ Den Abriss des kleinen Hauses an der MaxBrauer-Allee 92 bezeichnet er als „unwiederbringlichen Frevel“. Aus Sicht Vacanos geschieht zu wenig, um alte Bausubstanz zu retten, zumal Alt-Altona im Krieg zu 80 Prozent zerstört wurde und nur noch wenige geschlossene Ensembles erhalten sind. Altbau weg, (gesichtsloser) Neubau hin. Wird Altona so das seine Geschichte beraubt? Foto: rs/ch

Warum nicht unter Schutz? In einem Schreiben begründet das Denkmalschutzamt, warum das Haus Max-Brauer-Allee 92 nicht unter Schutz gestellt wurde: „Das Haus hatte zu viele Veränderungen erfahren, um noch als Denkmal geschützt zu werden. Seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert sind immer wieder Umbauten ausgeführt worden, insbesondere im Erdgeschossbereich und in der Dachzone. Dem Abbruch ist daher stattgegeben worden.“ Außerdem dürfe „Denkmalpflege nicht mit Stadtbildpflege verwechselt werden. Letzteres ist vielmehr eine stadtplanerische Aufgabe und damit eine Aufgabe der Bezirke.“ RS

Rinti 1 kg = 2,07

1.

statt 1,85 jetzt je

Verschiedene Sorten, 800 g-Dose

65

Felix

7.

statt 9,49 jetzt je

Verschiedene Sorten, 24 x 100 g-Beutel 100 g = 0,33

99

Bitte beachte, dass die in dieser Anzeige beworbenen Artikel nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können bereits am ersten Angebotstag vergriffen sein. Alle Angebote sind ausschließlich unverbindliche Preisempfehlungen und nur in teilnehmenden Märkten erhältlich. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Gültig vom 30. Mai – 02. Juni 2012 in den unten aufgeführten Fressnapf-Märkten.

Hamburg-Farmsen, beim Einkaufstreff Farmsen, Tel. 040 28 41 77 77 Hamburg-Altona, Ruhrstraße 42 – 44, Tel. 040 85 08 08 18 Hamburg-Fischbek, Cuxhavener Straße 401/403, Tel. 040 70 38 22 15 Hamburg-Stellingen, Kieler Straße 565 – 573, Tel. 040 54 75 10 10 Auch in der Saseler Chaussee 128, Brauhausstraße 46 und im Großmoorbogen 13 a

Norddeutschlands größter

in Hamburg-Farmsen

mit Aquaristik-, Terraristik-, Kleintier- und Vogelanlage


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN Lesertelefon

Oral-Apostel aus Bayern

Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0

Wortakrobat Willy Astor in der Altonaer Fabrik – Verlosung!

Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

CLAUDIA PITTELKOW, ALTONA

Stadtteilkultur Bürgertreff Stellingen Spannskamp 32a

53 00 98 40

Bücherstube, di/do 16 bis 18 Uhr

Bürgertreff Altona Gefionstraße 3

42 10 26 81

Kleiderkammer Wilhelmsburg, mo 9.15 bis 10.15 Uhr Theaterclub: Open Stage, mi 20 Uhr Centro Sociale

Sternstraße 2

22 03 57 44

Bücherbasar, sa 10 bis 17 Uhr Zauberschule und Lesekino, do 15.30 bis 19 Uhr Foolsgarden

Lerchenstraße 113

43 65 82

Konzert: Offene Bühne der Anonymen Künstler, do 20.30 Uhr Konzert: Hellermond Jiddische Lieder, fr-sa 21 Uhr Jazz: Next Generation, so 19 Uhr Jazz-Jam-Session mit Thadeus Jakubowski, mo 20 Uhr Hafenbahnhof

Große Elbstraße 276

Konzert: Andy Warner and his Spo-dee-o-dee Buddys, fr 21.30 Uhr Konzert: Voodoo Swing, so 17 Uhr Jazzraum mit Sonora 51, mo 21.30 Uhr Lesung: Der Club der polnischen Versager, di 21 Uhr

Sonnabend, 23. Juni, 20 Uhr, Fabrik, Barnerstraße 36; Tikkets (23,50 Euro) unter 01805-66 36 61

Offener Treff für Kinder, fr 14 bis 17 Uhr Männergruppe, do 20 Uhr Flohmarkt: so 10 bis 16 Uhr GWA St. Pauli

Hein-Köllisch-Platz 11

319 36 23

Theater auf St. Pauli: FunParkFiktion, fr-sa 18 Uhr

Hamburger Engelsaal

Valentinskamp 40

88 30 77 22

Heute Abend: Lola Blau - Singspiel, do 19.30 Uhr Oma Krögers Bismarckhering Appeldwatsches Singspeil, fr 19.30 Uhr Die Haifischbar - Eine Legende kehrt zurück, sa 15 Uhr Schlager-Revue: Ganz Paris träumt von der Liebe, sa 19.30 Uhr Schlager Revue: Komm ein bisschen mit nach Italien, so 15 Uhr Jochen Wiegandt: Singen Sie Hamburgisch?, mi 19.30 Uhr

Imperial Theater

Reeperbahn 5

31 31 14

Polizeirevier Davidwache, do-sa, mi 20 Uhr Monsun Theater

Wenn ein Scherz seine Lippen verlässt, ist es eine Freude, dem sinnfreien und dennoch hintersinnigen Mundhandwerker Willy Astor zu lauschen. Foto: pr Gewinnen – so gehts: Einfach eine Postkarte schicken an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail sen-

den an: post@wochenblattredaktion.de. Stichwort: Gewinne: Willy Astor. Einsendeschluss ist der 2. Juni. Bitte eine Telefonnummer angeben!

Auch in der vergangenen Saison hat das Altonaer Theater Literatur erfolgreich auf die Bühne gebracht. Hier: „Zusammen sind wir weniger allein“ nach einem Roman von Anna Gavalda. Foto: pr

Friedensallee 20

390 31 48

Stör ich?, do-sa 20 Uhr

Salon: Lucas Steiner liest Kinski, so 18 Uhr

Schmidts Tivoli Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Heiße Ecke, do-sa 20 Uhr, sa auch 15 Uhr Kay Ray Late Night, fr 24 Uhr

Caveman, so-di 20 Uhr, mi 19 Uhr, so auch 15 Uhr

Schmidt Theater Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Schmidt in Love, do/di 20 Uhr, mi 19 Uhr Der Räuber Hotzenplotz, sa 15 Uhr, so 14 Uhr

Oh Alpenglühn!, sa 20 Uhr, so 19 Uhr Horst J. Gonzales & das Original Tivoli Orchester, mo 20 Uhr Spielbudenplatz 29

65 04 68 47

Werner Richard Heymann „Wir Hamburger Mädchen haben´s fein...“, sa 20 Uhr Frau Jahnke hat eingeladen, ma gucken, wer kommt!, so, di-mi 20 Uhr

Thalia Theater

REINHARD SCHWARZ, ALTONA 430 11 68

Offener Kurs: Afrikanisches Trommeln, di 18 Uhr Schüler-Sommerkonzert mit Klavier, so 15 Uhr Fabrik

39 10 70

Konzert: Hazmat Modine, do 20 Uhr Genießermarkt, sa 9.30 bis 14.30 Uhr Ü40-Party, sa 21 Uhr Konzert: Amaral, di 20 Uhr Konzert: Sergent Garcia, mi 20 Uhr Werkstatt 3

39 80 53 60

Diskussion: Dabei und doch nicht mittendrin, di 19 Uhr

47 11 06 66

Ass-Dur - 1. Satz-Pesto, do 20 Uhr

399 26 20

S

ein oder Nichtsein?“ Diese Hamlet-Frage kann das Altonaer Theater eindeutig mit „Sein“ beantworten. Jetzt stellte die Theaterleitung den neuen Spielplan für die Saison 2012/2013 vor. Die Zuschauer dürfen auf zahlreiche Premieren gespannt sein, dazu kommen Wiederaufnahmen erfolgreicher Inszenierungen. So feiert am 5. August das Musical „High Fidelity“ nach dem gleichnamigen Roman von Nick Hornby Premiere. Im Mittelpunkt steht der Musikfetischist und Plattenladeninhaber Rob, der seine gesammelten Schätze autobiografisch ordnet – in der Reihenfolge seiner zerbrochenen Liebesbeziehungen. Am 16. September folgt die Premiere von „Die Muschelsu-

cher“ nach dem Bestseller von Rosamunde Pilcher. In den Monaten darauf stehen weitere Literaturinszenierungen auf dem Plan: „Uns geht’s ja noch Gold“ nach Walter Kempowski, „Meisterdetektiv Kalle Blomquist“ nach Astrid Lindgren, „Angerichtet“ nach dem Roman von Herman Koch und „Mephisto“ nach Klaus Mann. Bereits erfolgreich im Altonaer inszenierte Stücke wie „Tadellöser und Wolff“, „Schillers sämtliche Werke, leicht gekürzt“ und die „Feuerzangenbowle“ werden wieder aufgenommen. Ziel sei „ein anspruchsvolles, mutiges Theater“, erklärte die stellvertretende Intendantin Nuca Selbuz. Man wolle „das Stammpublikum nicht verlieren und zugleich ein junges Publikum ansprechen“, sagte Intendant Axel Schneider. Ge-

lungen sei das etwa mit der Inszenierung von „Clockwork Orange“ nach dem Roman von Anthony Burgess. Zum Konzept des Altonaer Theaters gehöre auch ein „kostenfreies Rahmenprogramm, das wir als einziges Haus anbieten“. Mit großer Resonanz übrigens. So finanziere sich das Theater zu 85 Prozent über eigene Einnahmen, nur 15 Prozent – 370.000 Euro – muss die Stadt pro Jahr zuschießen. Mit einer Auslastung von 74 Prozent, 150.000 Zuschauer im vergangenen Jahr, stehe das Theater sehr gut da. Einen Wermutstropfen gibt es allerdings für Schauspielfreunde: Das Altonaer Theater beendet im April 2013 vorzeitig die Saison, weil das Haus von Grund auf renoviert wird. Die Wiedereröffnung ist für Oktober 2013 geplant.

Gaußstraße 190

306 03 90

Emilia Galotti, do 20 Uhr

Show zur Eröffnung der „Altonale“, fr 20 Uhr Orlando, sa 20 Uhr Der Mensch erscheint im Holozän, so 19 Uhr Die Welt ist groß und Rettung lauert überall, mo 20 Uhr Fuck your ego!, di 20 Uhr Wir sind Hundert, mi 20 Uhr

Theater N.N.

Hellkamp 68

Zuhause, fr/so 20 Uhr

38 61 66 88

Kindertheater Zeppelin Kaiser-Friedrich-Ufer 27

Allendeplatz 3

41 32 03 20

Tabu, do-mi 17 Uhr Bulb Fiction, do-mi 17 Uhr Moonrise Kingdom, do-mi 19.30 Uhr und 23 Uhr Lachsfischen im Jemen, do-mi 19.30 Uhr Marley, do-mi 21.30 Uhr Freunde fürs (Über)Leben, do-mi 21.15 Uhr Lichtmeß-Kino

Gaußstraße 25

390 76 03

Internationales Kurzfilmfestival Hamburg No Budget Wettbewerb 4., do 19.30 Uhr No Budget Wettbewerb 5., do 21.45 Uhr No Budget Wettbewerb 2., fr 19.30 Uhr No Budget Wettbewerb 1., fr 21.45 Uhr Weltuntergang 1., sa 17.45 Uhr Weltuntergang 2., sa 19.30 Uhr Stuio-Kino

Bernstorffstraße 93

55 77 53 47

Wie zwischen Himmel und Erde, do, mo-mi 20 Uhr The Yellow Sea, do-mi 18/20.30 Uhr Mein Papa ist Baryschnikow, sa 21 Uhr Türkisch für Anfänger, so 16 Uhr

Musik Birdland Jazzclub Gärtnerstraße 122

St. Pauli Theater

SternChance

Nernstweg 32

881 41 18 80

La Soirée, do-sa, di-mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Altonaer Theater stellt die kommende Saison vor

Thalia Treffpunkt, fr 20-30 Uhr Afrikanische Tanznacht, sa 20.30 Uhr

Barnerstraße 36

38 29 59

Fliegende Bauten

Motte

Schröderstiftstraße 7

39 90 58 70

Privattheatertage, fr-mi 20 Uhr

Glacischaussee 4

The Queen. Ein britischer Abend zum 60. Thronjubiläum, do 20 Uhr

Eulenstraße 43

Abaton

Altonaer Theater Museumsstraße 17

König Theodor in Venedig, do-sa, mi 20 Uhr, so 19 Uhr

Kultwerk West Kleine Freiheit 42

Kino

Max-Brauer-Allee 76

Leckerbissen der Literatur

38 61 41 06

Theater

Allee Theater

D

er bayerische Kabarettist Willy Astor, gerne mal als „Oral-Apostel“ tituliert, kommt mit neuem Programm und neuen Songs in die Altonaer Fabrik. Am Sonnabend, 23. Juni, verrät er seinem Publikum, was sich hinter dem Programmtitel „Nachlachende Frohstoffe“ verbirgt. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten, die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Astor versteht sich als handwerkender Komödiant der alten Schule und nicht als Stand-UpComedian, der sich in TV-PanelShows verbraucht. Er ist ein Wortspielglänzer und spielt Lieder, die an Reinhard Mey erinnern. „Nachlachende Frohstoffe“ entpuppt sich als witziger Wörtersee auf Flegelstufe 8, vom Poetry-Slam-Rap „Meine Taube heißt Joachim“ bis zum DadaSong: „Missouri Missouri“, mit feinem Gitarrenspiel ganz im Stile seines grossen Vorbilds Fredl Fesl. Schon ein Grund hinzugehn ist sein HipHop zum Thema heranwuchernde Jugendliche: „Pubatier is inda House!“ Astors Liebe zum Detail zeigt sich auch in seiner Paradedisziplin beim Wortspielpuzzle über Markennamen: „Es erwartet Sie hohes Nivea, voll der Barilla.“

Haus Drei Hospitalstraße 107

MITTWOCH, 30. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Secret Impro Match, fr 19 Uhr

422 30 62

Die Unendliche Geschichte, sa-so 16 Uhr Viel Lärm um Nichts, di 19 Uhr

40 52 77

Birdland Jam Session, do 21 Uhr Konzert: Sherry Williams Quintet, fr 21 Uhr Konzert: Bastian Stein Quartett, sa 21 Uhr Knust

Neuer Kamp 30

87 97 62 30

Konzert: Big Soul, fr 20 Uhr Konzert: Superpunk, so 20 Uhr Konzert: Suzanne Vega, mi 20 Uhr Logo

Grindelallee 5

410 56 58

Konzert: The Rocker Covers, do 20 Uhr Konzert: Breakdown of Sanity, Declare Your Funeral, fr 20 Uhr Konzert: Maggers United, sa 20 Uhr Konzert: Sylvan, so 20 Uhr Music-Club Live

Fruchtallee 36

0162-640 41 45

Konzert: Highroad, do 20 Uhr Bluesgrass Session, fr 20 Uhr Konzert: Hamburg Blues Bandits, sa 20 Uhr Konzert: LaLa, so 20 Uhr Konzert: Los tres Cojones, mo 20 Uhr Konzert: Da Nila feat. Raffaela Warnke, mi 20 Uhr Cotton Club

Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Southland New Orleans Jazzband, do 20.30 Uhr Konzert: Skiffle Track, fr 20.30 Uhr Konzert: Old Green River Jazzband, sa 20.30 Uhr Konzert: Teachers Bluesband, mo 20.30 Uhr Konzert: Alabama Hot Six, di 20.30 Uhr Konzert: Blue Orleans Jazzband, mi 20.30 Uhr


MITTWOCH, 30. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

ALTONA | 3 Neueröffnung am 1. Juni 2012 Christof Dehn

Die Straße, die Autofahrer in Versuchung führt

Hörgeräteakustikermeister Dipl. A.E.A. Seit 13 Jahren ist Hörgeräteakustikermeister Christof Dehn vor Ort. Ab dem 1. Juni 2012 nun endlich unabhängig im eigenen Fachgeschäft.

Mit viel Zeit und Kompetenz erhalten Sie:

CH. V. SAVIGNY, BAHRENFELD

4 4 4 4 4 4

E

4 Hörgerätezubehör, Pflegemittel und Batterien 4 persönliche Nachbetreuung und Kundenservice

Brennpunkt Regerstraße: Abbiegeverbot soll bleiben, obwohl es ständig missachtet wird s ist so schön simpel: Blinker setzen, abbremsen, Gegenverkehr abwarten – und rüber. An der Ecke Bahrenfelder Chaussee / Regerstraße kann man alle naslang Autofahrer beobachten, die aus Richtung Lurup kommend nach links einbiegen. Doch das ist verboten: Ein weißer Pfeil auf blauem Grund weist auf das Geradeausfahrgebot hin. Nur Autofahrer, die aus der Stadt kommen und in Richtung Lurup unterwegs sind, dürfen nach rechts in die Regerstraße hineinfahren. Das Abbiegeverbot betrifft in erster Linie Lehrer und Besucher der anliegenden Stadtteilschule Bahrenfeld. „Das Problem ist immer mal wieder Thema bei uns“, sagt Gerd Thiem, stellvertretender Schulleiter. „Wir können mit dem Verbot ganz gut leben, weil wir sonst viel mehr Verkehr hätten. Mit mehr Verkehr wäre aber die Sicherheit der Schüler nicht mehr gewährleistet.“ Wer als Autofahrer zur Schule wolle, könne zum Beispiel bereits in die Straße Lutherhöhe einbiegen – müsse sich aber anschließend durch kleine Nebenstra-

einer ohrenärzlichen Verordnung)

Christof Dehn, Ihr Hörgeräteakustikmeister Ihres Vertrauens mit fairen Preisen und höchster Qualität.

„Dehn und sonst keinen!“ Ich freue mich auf Sie! Altonaer Poststraße 7 22767 Hamburg Tel. 0179/23 25 622

Von Westen kommend links in die Regerstraße abbiegen: Wenn das die Polizei sieht, kann es bis zu 30 Euro kosten. Foto: cvs ßen navigieren. „Man kann Notkestraße. Bei falschem AbHenrik Strate, verkehrspoliauch bis zur Einmündung biegen sind zwischen 10 und tischer Sprecher der SPD-FrakMendelssohnstraße durchfah- 30 Euro fällig. Wird dabei ein tion Altona, ist davon nicht ren und dort eine Kehrtwen- anderer Verkehrsteilnehmer überzeugt: „Die rechte Fahrdung machen“, schlägt Thiem genötigt, kommt nochmal ein spur der Bahrenfelder Chausvor. saftiges Strafgeld hinzu. see in Richtung Stadt wird häuAuch die Polizei hat die StraTrotzdem soll die Verkehrs- fig beparkt. Wenn man dies abßenecke schon als Problem- regelung so bleiben wie sie ist. stellt, sollte es möglich sein, punkt ausgemacht. „Wir sind „Die Bahrenfelder Chaussee ist eine separate Linksabbiegeregelmäßig vor Ort, um Ver- eine Hauptverkehrsstraße, der spur einzurichten.“ Das Thema warnungen auszusprechen“, Verkehr darf möglichst nicht soll jetzt im bezirklichen Verbehandelt berichtet Bodo Weber von der unterbrochen werden“, be- kehrsausschuss Verkehrsabteilung des Reviers gründet Weber die Maßnahme. werden.

Den Gählerpark planen D

er Gählerpark zwischen Holstenstraße und Thadenstraße soll verbessert und den Bedürfnissen der Menschen angepasst werden, die in der Nähe wohnen und den Park nutzen. Dafür wird ein Beteiligungs- und Planungsverfahren durchgeführt. Direkt vor Ort im Park wollen die Planer herausfinden, was Kinder und Erwachsene sich für „ihre“ Grünanlage wünschen. In verschiedenen Workshops sollen Kinder und Erwachsene mit Fachleuten die Gestaltung des Parks sowie die zukünftigen Funktionen und Nutzungen diskutieren. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht nur die Parkflächen, sondern auch die Thadenstraße zwischen Wohlers Allee und Gähler-

straße. Sie soll in diesem Abschnitt Fahrradstraße werden . Die Termine: ✔ Vor Ort im Park: Freitag, 01. Juni, von 14 bis 17 Uhr und Sonnabend, 16. Juni, 14 bis 17 Uhr ✔ Workshop für Kinder und deren Familien: Donnerstag, 7. Juni, 15 bis 17 Uhr, Gählerhaus, im Park ✔ Erster Planungsworkshop: Dienstag, 19. Juni, 18 bis 20 Uhr in der Kita Scheplerstraße. Scheplerstraße 5. Untersuchungen haben gezeigt, dass der Gählerpark als Treffpunkt, Bewegungs- und Erholungsfläche für die Altonaer sehr wichtig ist. Auch die autofreien Wege für Fußgänger und Radfahrer werden geschätzt. Andererseits wurde aber auch deutlich, dass es hier einiges zu verbessern und zu verschönern gibt.

Öffnungszeiten Mo.–Fr. 9–12 und 13–17 Uhr oder nach Vereinbarung

Kita Kleine Rainstraße Noch freie Plätze 390 92 61 www.jhj.de

I N TERVALL HÄUSLICHE PFLEGE + VERSORGUNG

31 76 90 00 Antonistr. 3 · 20359 HH

Führerschein in Gefahr?

Die integrative Kita „internationaler Kinderladen“ lädt ein zum Infotreffen für interessierte Eltern und ihre Kinder Donnerstag, 15.30-16.30 Uhr Jessenstraße 10, 1. Stock im Neuen Forum Altona hinter Joey´s Pizza Telefon 040/389 28 40 internationaler-kinderladen.de

rg! in Hambu Neu: MPU nde jeden

Theater auf St. Pauli

Info-Abe Kostenlose • 17 Uhr im Monat g ta 1. Diens

Alle, die ihn nutzen, sollen mitmachen

CHRISTIANE HANDKE, ALTONA

kostenlose Hörtests individuelle Bedarfsanalysen Vergleichende Hörsystemanpassung modernste Anpassverfahren und Hörlösungen kostenloses Probetragen im persönlichen Umfeld digitale Hörsysteme von „Nulltarif bis Exklusiv“ (zzgl. 10,- gesetzliche Zuzahlung bei Vorlage

Nutzen Sie Ihre Chance! ...und unser Beratungsangebot rund um die medizinisch-psychologische Untersuchung: DEKRA e.V. Begutachtungsstelle für Fahreignung (BfF) Wandalenweg 10, 20097 Hamburg Tel. 040.23603-720 bffhamburg@dekra.com

Unser Rat zählt.

Neue Große Bergstraße 9 (HASPA-Haus)

879 79-0

ST. PAULI FunParkFiktion, die neueste Theaterproduktion der GWA St.Pauli e.V., wird am 1. und 2. Juni aufgeführt. Die Theaterkasse am Zirkusweg 11 wird um 17 Uhr geöffnet; die Aufführungen beginnen um 18 Uhr. Das sich von Spielort zu Spielort bewegende FreiluftStück startet im Fußgängerbereich an der Seewartenstraße und endet am Bismarckdenkmal. Karte sichern; pro Führung ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eintritt: 16 Euro, ermäßigt acht Euro. CH

Was singt denn da? NEUSTADT Der Naturschutzbund NABU lädt zu einer kostenlosen Führung durch Planten un Blomen ein: „Was singt denn da?“ heißt die Frage mit Blick auf die gefiederten Bewohner am Freitag, 1. Juni. Los gehts um 18 Uhr am Eingang an der Rentzelstraße. CH

mieterverein-hamburg.de

KOHLERMANN 87 30 32 FENSTER – TÜREN – MARKISEN – ROLLLÄDEN – GITTER

Der Sommer kommt bestimmt Ausstellungsmarkisen, z. B.:

4 x 3 m mit Kurbel Hülsenmarkise 4 x 3 m mit Kurbel Hülsenmarkise 4 x 3 m Funkmotor Kassettenmarkise 4 x 3 m Funkmotor + Beleuchtung

800,1.000,1.300,1.800,-

auf Wunsch mit Montage www.kohlermann.de Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.

Schenefelder Landstr. 281, 22589 Hamburg

Anzeige

Denn zu Hause schmeckt es am besten Die Landhausküche liefert Wunschgerichte zur Mittagszeit direkt ins Haus

Die eigenen vier Wände - Rückzugsort und Wohlfühlplatz zugleich. Denn die vertraute Umgebung, die bekannte Atmosphäre und persönliche Gegenstände lassen das zu Hause zum schönsten Platz werden. Immer mehr Menschen genießen den Komfort, sich ein gutes Essen ins Haus liefern zu lassen. Zu Hause schmeckt es bekanntermaßen am besten. Doch die Ansprüche sind hoch. Frisch und ausgewogen sollte es sein, abwechslungsreich und geschmackvoll. All das bietet die „Landhausküche“.

Auf der Speisenkarte stehen Klassiker der guten deutschen Küche genauso wie beliebte mediterrane Gerichte oder

Die Menükuriere bringen die Wunschgerichte direkt ins Haus – wer möchte kann den Service 365 Tage im Jahr nutzen. (© apetito)

besondere Spezialitäten wie Wild oder Fisch. Erntefrische Zutaten, beliebte Rezepte und erfahrene Köche machen die Qualität der Gerichte aus, fein abgeschmeckt mit ausgesuchten Kräutern und Gewürzen. Um es den Gästen der Landhausküche so bequem wie möglich zu machen, liefern freundliche Kuriere das Bestellte direkt ins Haus.

Je nach Wunsch liefern die Kuriere täglich heiß oder einmal pro Woche tiefkühlfrisch. Bei der Heißlieferung kann aus der wöchentlich wechselnden Speisenkarte gewählt werden. Wer spontan entscheiden möchte, worauf er Appetit hat, kann aus über 200 tiefkühlfrischen Gerichten aus-

suchen. Die Zubereitung ist kinderleicht – im Backofen oder in der Mikrowelle gelingt es immer. Und dass hinter allem höchste Qualität steht, ist selbstverständlich. Schließlich kommt die Landhausküche aus dem Hause apetito. Das Angebot der Landhausküche ist für alle gedacht, die eine gute Küche schätzen und Wert auf ein gut zubereitetes Essen legen. Für mehr Informationen sind die freundlichen Mitarbeiterinnen der Landhausküche telefonisch erreichbar: Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

0 40 - 89 20 00

www.landhaus-kueche.de

Für mich gekocht. Für mich gebracht. Von

Wir bringen Ihnen Ihre Lieblingsgerichte direkt ins Haus! Große Auswahl an leckeren Mittagsgerichten ab 4,99 Meisterlich gekocht Zu Ihnen ins Haus gebracht

PROBIEROT ANGEBund

Jetzt bestellen rzeugen! selbst übe

Rufen Sie uns an! 0 40 - 89 20 00 www.landhaus-kueche.de


Wir in Wedel

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Woche 22, 30. Mai 2012

„Die Prinzen“ singen ein Ständchen 800 Jahre Wedel: Die Festwoche vom 2. bis 10. Juni ist der Höhepunkt der Feierlichkeiten

SCHMIDT/ ISTEL, WEDEL

I

m Jahre 1212 betrat Wedel die historische Bühne. Dieses geschichtlich bedeutsame Datum wird in diesem Jahr ausgiebig

gefeiert. Höhepunkt der zahlreichen Events ist die Festwoche, die am Sonnabend, 2. Juni, startet und bis Sonntag, 10. Juni, dauert. Am Sonnabend, 2. Juni, be-

– Anzeige –

Noch mehr Auswahl

C. NEUMANN, WEDEL

R

echtzeitig zum nächsten Osterfest im März 2013 soll der Anbau des Bauzentrums Lüchau fertiggestellt sein. Ein neues Gartencenter wird gebaut und der Holzmarkt erweitert. Zu den bestehenden 5.000 Quadratmetern werden rund 3.000 hinzukommen. Der Betrieb wird während des gesamten Bauvorhabens weiter laufen. „Unser Ziel ist es, auf der neuen Fläche unseren Kunden Gartendeko, Gartenmöbel, Holz für den Garten und Terrassen anzubieten“, erklärt Jochen Lüchau. Rund zehn neue Arbeitsplätze werden durch die Erweiterung

Jochen, Christian und Hauke Lüchau mit einem Ansicht des Bauzentrums nach der Erweiterung. Foto: con des Bauzentrums geschaffen. Schon jetzt vormerken: Im nächsten Jahr feiert das Wedeler Unternehmen, das bereits in vierter Generation als Familienbetrieb geführt wird, sein 111-jähriges Bestehen.

Lüchau Bauzentrum Rissener Straße 142 22880 Wedel 04103-8 00 90 info@luechau.de Baustoffhandel mo-fr 7–18 Uhr sa 8 – 14 Uhr Baumarkt mo-fr 8 – 19 Uhr sa 8 – 16 Uhr

Machen aus dem 800. Geburtstag eine Dauerparty: Ex-Kieler-Woche-Manager Jörg Amelung (54), die Marketingfrauen Martina Weisser (58) und JaFoto: mars na Kurz (v.l.). ginnt die Festwoche ab 18 Uhr mit der Kulturnacht. Bis Mitternacht wird die Altstadt zur Kulturmeile. Musik, Lesungen, Gaukler und Gaumenfreuden hier kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Dazu gibt es eine Bühne am Roland, eine Wasserorgel am Mühlenteich sowie „Walking Acts“ in der Mühlenstraße. Weitere Highlights sind am Sonntag, 3. Juni, das LandesNu aber flott! Während die Feierlichkeiten schon auf Hochtouren laufen, wird Wedels Wahrzeichen, der Roland, noch aufgehübscht. Foto: mars

– Anzeige –

Bessere Noten im Jahreszeugnis MARCUS SCHMIDT, HAMBURG

A

Theus Malereibetrieb Inh. Bernhard Theus

Im Winkel 61 · 22880 Wedel

Tel./Fax 04103 / 8 42 19 Handy 0160/ 99 27 11 56

Bauen Sanieren Renovieren Wohnqualität steigern. Energieverbrauch senken. Werte erhalten.

trachtenfest sowie am Donnerstag, 7. Juni, das Fest in der Bahnhofstraße. Von Freitag, 8. Juni, bis Sonntag, 10. Juni, steigt dann das große Hafenfest-Wochenende direkt an der Elbe. Schiffstouren, ein spektakuläres Feuerwerk und ein dreitägiges Musikprogramm mit internationalen Top-Acts locken. So werden beispielsweise „Die Prinzen“ am 10. Juni auftreten. Fußball-Begeisterte brauchen keinesfalls auf das Hafenfest zu verzichten. Am Sonnabend, 9. Juni, kann das Eröffnungs-Spiel Deutschland gegen Portugal live

m 21. Juni beginnen die Sommerferien in Hamburg. Um bis dahin noch die Schulnoten zu verbessern oder im nächsten Schuljahr bessere Noten zu bekommen, bietet das Nachhilfe-Institut „Abacus“ maßgeschneiderte Lösungen an. Ein Vor-Ort-Gespräch mit den „Abacus“- Lernberatern ist der erste Schritt zum Erfolg. „Wichtig ist es, zu reagieren und zielgerichtet etwas zu tun“, betont Kai Pöhlmann. Seine mobile Schule bietet seit 1995 professionelle Einzelnachhilfe zu Hause an - in allen Fächern und für jede Jahrgangsstufe.

Nach dem Vorgespräch mit Lernstands-Analyse und Lerncharakter-Bild kommt der passende Nachhilfelehrer ins Haus. „Unsere pädagogische Philosophie ist es, gezielt auf den Schüler einzugehen“, so der Schulleiter. Wichtig für Eltern: „Eine Note 3 in einem Hauptfach wie Deutsch oder Mathe bedeutet, nur 67 Prozent des Lernstoffs gewusst zu haben."

Abacus Info-Nummern (für Eltern und Lehrer) 839 75 03 500 490 95 www.nachhilfe-hh.de

Berechnet den Kurs für schulischen Erfolg neu: Nachhelfer Kai Pöhlmann in seinem Nachhilfeinstitut Abacus. Foto: mars

auf einer Großbild-Videowand direkt am Wasser verfolgt werden. Der Sonntag, 10. Juni, beginnt mit einem Gottesdienst. Danach wird die beliebte Kindersendung „Mikado“ im NDR-Hörfunk live aus Wedel gesendet. Die „Batavia“ zeigt an diesem Tag anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens ein Stück aus dem Kindertheater. Nach der Festwoche ist noch längst nicht Schluss, es wird kräftig weitergefeiert. Das Schleswig-Holstein Musik Festival wird erstmals am Freitag, 17. August, in Wedel zu Gast sein. Sponsoren-Geschenk“, „Ein freut sich Projektleiter Jörg Amelung. „Die Auslaufparade der Hamburg Cruise Days zieht diesmal, am Sonntag, 19. August, bis Wedel“, kündigt Marketingleiterin Martina Weisser an. Als Erinnerung an das Jubiläum gibt es Lebkuchen, Tücher und sogar einen eigenen Rotwein zu kaufen, der die Ziffern „800“ auf dem Etikett eingeprägt hat. „Es ist so viel los – ein Besuch lohnt sich allemal“, lädt Koordinator Jörg Amelung ein, der schon das Büro der „Kieler Woche“ geführt hat.

Mehr Infos zum den Feierlichkeiten gibt es unter www.800jahrewedel.de

Holstenkamp 84 - HH-Bahrenfeld Telefon 0 40 / 8 99 20 60

Der „neue Matjes“

ist eingetroffen!

Gerald Arps Jeanette Teerling

und natürlich die leckeren Bratkartoffeln

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 12.00–15.00 Uhr und ab 17.30 Uhr Sonnabend ab 17.00 Uhr, Sonntag 11.30–15.30 Uhr Nach Absprache auch außerhalb unserer Öffnungszeiten geöffnet. www.bahrenfelderhof.de

P

16

vor der Tür

Alles aus einer Hand...

Heinrich Lienau F L I E S E N

Wedel Rissener Str. 142

N ATURSTE IN

0 4103 / 8009-0

Wedel Elmshorn Halstenbek HH-Volkspark HH-Wandsbek Uetersen

www.luechau.de

www.nachhilfe-hh.de


MITTWOCH, 30. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 5

Spitzenspieler schwingen die Schläger

Goldenes Armband verloren BLANKENESE Am Pfingstsonntag, 27. Mai, hat Margareta Heitmann zwischen 14 und 16 Uhr auf dem Weg vom Blankeneser Bahnhof durch den Hirschpark hinunter zur Elbe ihr goldenes Armband mit lila Steinen verloren. Wer das Armband gefunden hat, möge sich unter 81 65 22 melden. Es ist eine Belohnung ausgesetzt. KI

Kochen wie in Kalifornien

...beim Berenberg Polo-Derby in Klein Flottbek

Polo-Begeisterte auf ihre Kosten, wenn sich die besten Spiem Sonnabend, 2. Juni, und ler Deutschlands und ArgentiSonntag, 3. Juni, kommen niens wieder spannende und temporeiche Duelle liefern werden. Bereits zum zwölften Mal lädt Deutschlands ältestes Bankhaus zum Berenberg Polo-Derby in den Hamburger Polo Club, Jenischstraße 26, ein. Bei diesem Turnier der besten Spitzenklasse - dem High Goal – wird Argentinien etwa ein Drittel aller Spieler stellen. Mit dabei werden sein natürAuch Jacques Toffi wird beim Berenberg Polo- lich Gaston Maiquez Derby dabei sein. Foto: pr (Team Berenberg) S. MROCHEM, KLEIN FLOTTBEK

GROSS FLOTTBEK Im VHS-Kurs „California Cooking" werden die Teilnehmer an den beiden Donnerstagen 31. Mai und 7. Juni jeweils ab 17.45 Uhr in der VHS-West, Waitzstraße 31, eine kulinarische Reise durch den Sonnenstaat Amerikas machen. Anmeldungen werden unter 89 05 91-0 oder www.vhs-hamburg.de angenommen. KI

Pflanzenbörse im Botanischen Garten OTHMARSCHEN Für Sonnabend, 2. Juni, laden die Mitarbeiter des Botanischen Gartens, Ohnhorststraße 18, von 9 bis 14 Uhr zur „Pflanzen - und Informationsbörse“ ein. Wer kommt, kann eine der vielen überzähligen Pflanze aus dem Botanischen Garten kostenlos nach Hause mitnehmen. KI

Fingerabdruck fürs Fahrrad OSDORF Am Donnerstag, 7. Juni, werden zwischen 16 und 18 Uhr vor dem Haupteingang des Elbe Einkaufszentrums, Osdorfer Landstraße 131, Fahrräder codiert. Über die Codenummer kann das Rad eindeutig seinem Besitzer zugeordnet werden. Diebe haben deshalb kaum Interesse an codierten Rädern. Pro Fahrrad sind acht Euro für die Codierung zu zahlen. KI

Baupläne werden diskutiert

A

und Santos Anca (Team Tom Tailor). Bei den deutschen Spielern werden der Kapitän der Polo-Nationalmannschaft, Christopher Kirsch, im Team Tamsen sowie Deutschlands bester Profi, Thomas Winter, im Team Lanson zu sehen sein.

Berenberg Polo-Derby 2. und 3. Juni Hamburger Polo-Club Jenischstraße 26 14-18 Uhr Eintritt: Erwachsene 15 Euro ermäßigt 7,50 Euro Familienticket: 20 Euro

ISERBROOK Wer wissen möchte, ob und was in Blankenese zwischen Siebenbuchen und Wulfsdal, Sülldorfer Kirchenweg und den S-Bahngleisen gebaut werden darf, ist für Mittwoch, 6. Juni, in die Pausenhalle der Schule Schenefelder Landstraße, Schenefelder Landstraße 206, zur öffentlichen Diskussion der Pläne eingeladen. Dort werden ab 19.30 Uhr die Bebauungspläne Blankenese 40 vorgestellt. Anschauungsmaterial kann ab jetzt im Internet unter www.hamburg.de/ stadtplanung-altona oder innerhalb der Öffnungszeiten des Zentrums für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt (WBZ) des Bezirksamts Altona, Jessenstr. 1-3 (Technisches Rathaus), eingesehen werden. Auskünfte werden montags von 8 bis 16 Uhr, dienstags von 8 bis 12 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr sowie am Mittwoch, 6. Juni, ab 18.30 Uhr am Veranstaltungsort gegeben. KI

www.glasco.de

Irrtum vorbehalten KW 22

Unsere Serviceleistungen:

Kostenlose Parkplätze (nur Kalckreuthweg) Lieferservice ins Haus: Wir liefern Ihren Einkauf mittwochs und freitags! (zzgl. ab 2,50 Euro)

Kerstin Bokeloh Marktleiterin

Töns Friese Marktleiter

Michael Claußen Fleischermeister

Jessica Polaszek Marktleiterin

IM LANDHAUS Kalckreuthweg 90 • Tel.: 89 44 64 Holzfällersteak

1 kg

5.99

5.99

Werner Beck Fleischermeister

IN DER WAITZSTRASSE Waitzstraße1-3 • Tel.: 89 43 64 Schweinenackensteak

natur oder gewürzt 1 kg

René Rodehorst Marktleiter

Deutsche

Spanische/Italienische

HKL 1 Stück

farbig, saftig süß HKL 1 1 kg

Vierländer Gurken

-.79

Aprikosen

5.99

Puten-Steak 1 kg

7.49

Salsiccia

aus Italien, „Fenchel“ oder „Natur“ 1 kg

19.99

Salatfix

Cracker

100 g Packung

-.59

verschiedene Sorten 0,5 l Flasche (1 l = 3.18)

1.59

Activia

verschiedene Sorten 4 x 115 g Becher (1 kg = 3.67)

1.69 verschiedene Sorten 1 l PETFlasche

1.39

Farmersalat

200 g Becher (100 g = -.75)

1.49 Goco Kokoswasser Natur 0,33 l Packung (1 l = 5.42)

1.79

Unser Küchenmeister

verschiedene Sorten 175 g Packung (100 g = -.57)

-.99 Hunky Dory

Sauvignon Blanc 0,75 l Flasche (1 l = 12.65)

9.49

Unsere Öffnungszeiten:

Lars Nordmann

und sein Team kochen für Sie täglich wechselnde „Alles Gute“Gerichte, nur mit Meersalz in mikrowellengeeigneten Schalen.

Bonbons

Kalckreuthweg 90: Mo. - Sa. von 8.00 - 20.00 Uhr Waitzstraße 1-3: Mo. - Sa. von 8.00 - 21.00 Uhr

Wir haben die Geschenkidee für Sie!

Besuchen Sie uns im Internet!

Angebote gültig vom 28.05.12 - 02.06.12

erhältlich in allen Glasmeyer Märkten.


Umsorgt leben

Altenheime und Seniorenwohnungen im Großraum Hamburg

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Wieder auf die Beine kommen

Altenheim-Ratgeber HAMBURG Der Elbe Wochenblatt-Ratgeber „Umsorgt wohnen“ schafft Transparenz im Altenheim und beim Betreuten Wohnen. 167 Unternehmen werden mit Preisen, Leistungen und Pflegenoten ausführlich vorgestellt. Außerdem werden die Pflegeversicherung anschaulich erklärt sowie die wichtigsten Fragen zur Sozialhilfe beantwortet. Das Buch kostet 19,90 Euro. Es ist im Buchhandel erhältlich sowie beim elbe Wochenblatt, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Buchversand (portofrei) 600 898 40. EW

Fünfte „Blues & Boogie-Night“ HAMBURG Im Rahmen der 5. „Blues & Boogie-Night“ spielen wieder Stars wie Lillian Boutté, Christian Willisohn, Abi Wallenstein, das Big Daddy Wilson Trio und Dave Goodmann ein Benefizkonzert zugunsten der SOS-Kinderdörfer. Tickets für dieses musikalische Highlight, das am Freitag, 30. November, um 20 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 30, beginnt gibt es zum Preis von 16 bis 24 Euro im Vorverkauf. SD 

  6WG 7lJ    $ OLF   XIQD K  KP  H 

Freitag, 1. Juni 2012 ab 11.30 Uhr

Grillfest

mit Bewegungsparcours Jungliebstraße 1 · 22457 Hamburg · Tel.: 040 / 55 97 73 10 www.haus-burgwedel.de ...

f ü r H a m bu rg !

Mit Sicherheit gut umsorgt • Häusliche Pflege • Hilfen im Haushalt • Hausnotruf

Pflegehilfe Altona Woyrschweg 40,  040/35 96 87 91 Sozialstation Eidelstedt/Schnelsen Johann-Schmidt-Straße 1,  040/570 89 67 Sozialstation Elbgemeinden Rissener Dorfstraße 40,  040/81 82 40 Sozialstation Flottbek/Osdorf Osdorfer Landstraße 183,  040/58 96 85 63 www.asb-hamburg.de/senioren

Was die Therapeuten dazu alles leisten können JOCHEN MERTENS, HAMBURG

W

er ins Altenheim zieht, sollte wissen, dass danach vieles besser wird. Vom Koch über die Reinigungskraft bis zur Pflegerin tragen die hier arbeitenden Menschen ganz wesentlich zum körperlichen und seelischen Wohl der Senioren bei. Eine von ihnen ist die Physiotherapeutin Christine Korfant. Durch ihre Arbeit haben in den vergangenen 30 Jahren viele Bewohner ihren Bewegungsradius wieder erweitern können. Als Lieselotte Jahnke vor drei Jahren ihre Wohnung aufgeben musste, hatte das vor allem einen körperlichen Grund: „Ich konnte nicht mehr laufen und bin deshalb nicht mehr allein zurechtgekommen.“ Der Neuanfang im Altenheim war schwer. „Ich habe geheult“, erinnert sich die 82-Jährige. Doch dann erwachten bei der ehemaligen Bankangestellten wieder die Lebensgeister. Sie wollte sich nicht mehr im Rollstuhl, sondern lieber am Rollator fortbewegen. „Ein paar Schritte konnte ich im Zimmer gehen. Dann habe ich das Haus erkundet, bin die Treppen runter, habe mir den Speisesaal und den Garten angesehen. Unterstützt hat mich eine Pflegerin, die mich immer wieder in den Arm genommen und mir Mut zugesprochen hat.“ Christine Korfant arbeitet als Physiotherapeutin und macht allen besorgten Senioren Mut, die Angst haben vor den typischen Alterskrankheiten rund um den Bewegungsapparat – vom Oberschenkelhalsbruch bis zum Schlaganfall: „Wir können viel tun, um die Muskulatur, das Gleichgewicht oder neue Gelenke zu trainieren.“ Die 56-Jährige betont jedoch, dass sie bei der Arbeit mit Altenheimbewohnern anders als mit jüngeren Patienten vorgeht: „Ich muss erst einmal sehen, auf welchem Weg ich die Menschen erreiche. Dazu sind ihr soziales Umfeld und ihre Biografie wichtig, weil ich nicht nur das Bein allein behandeln kann.“ Die Therapieerfolge Anzeige

SPEZIALIST FÜR SENIORENMÖBEL

Seit 1919 - Qualität seit Jahrzehnten Möbelsortiment

Bei Bedarf auch Hausbesuche Hoheluftchaussee 19 • Tel. (040) 420 27 12 20253 Hamburg · U3-Bhf. Hoheluft, Buslinie 5

Seit 1919 gibt es in der Hoheluftchaussee eines der ganz wenigen Facheinzelhandelsgeschäfte in Hamburg für hochwertige Qualitätsmöbel. Im Laufe der Zeit hat sich das Möbelhaus Deubelius zu einem Spezialisten für Seniorenmöbel entwickelt. Sie finden bei uns z.B. eine große Auswahl an Matratzen und Lattenrosten. Die Betten der Firma „Homatic“ können elektrisch auf eine angenehme Höhe zum Aufstehen und Pflegen verstellt werden. Hinzu kommen die verschiedensten Ausführungen an Polstermöbeln in allen Maßen, wie z.B. einer der kleinsten Sessel mit einem Außenmaß von ca. 70 cm Breite sowie orthopädische Polstermöbel, Schlafsofas, Kleinmöbel und vieles mehr. Auf Wunsch bieten wir Ihnen einen persönlichen Hausbesuch an. Darüber hinaus ist die Anlieferung unserer Möbel kostenlos; selbstverständlich führen unsere Tischler auch sämtliche Montagearbeiten aus. www.deubelius.de

Das Gleichgewicht hat immer etwas mit unserem Schwerpunkt zu tun. Lieselotte Jahnke steht fast auf einem Foto: Umsorgt wohnen Bein und hat Vertrauen zu Christine Korfant. zeigen, wie wichtig dieser ganzheitliche Ansatz ist. Natürlich freut sich Christine Korfant, wenn ihre Patienten wieder innerhalb und außerhalb des Hauses unterwegs

sind. „Wenn die Menschen selbstständig herumlaufen, habe ich meine Arbeit bereits beendet.“ Wichtig ist der erfahrenen Fachkraft aber auch, dass die

Bewohner Anschluss finden und in der Gruppe aufgenommen werden. Dabei bietet der Chor in dieser Seniorenwohnanlage die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen.

Selbstständigkeit im Betreuten Wohnen Das Ehepaar Junghänel hat den Umzug nicht bereut JOCHEN MERTENS, HAMBURG

J

e älter die Menschen werden, desto stärker beschäftigen sie sich mit den Fragen rund ums Wohnen im Alter. Wer kümmert sich um mich, wenn ich krank bin? Wie komme ich in Zukunft ohne Fahrstuhl in den 3. Stock? Wann ist ein Umzug ins Heim sinnvoll? Ruth und Horst Junghänel haben diese Fragen vor drei Jahren für sich ganz persönlich beantwortet und sind ins Betreute Wohnen gezogen. „Unsere Tochter war an Krebs erkrankt und wollte uns gut versorgt wissen“, erinnert sich ihr Vater Horst. Doch bis endlich aussortiert und gepackt werden konnte, hat der Entscheidungsprozess Jahre gedauert. „Dafür haben wir uns hier sofort wohlgefühlt“, ergänzt Ehefrau Ruth. Tochter Carmen hatte noch im Oktober 2008 für den Umzug gesorgt und ist einen Monat später verstorben. Seither sind die verwaisten Eltern auf sich gestellt, sind von der Hausgemeinschaft schnell aufgenommen worden. Inzwischen ist der Bewegungsradius kleiner geworden. „Meine Frau hat ein kaputtes Knie, ich habe bereits zwei neue Kniegelenke und Probleme mit der Wirbelsäule“, erklärt der 87-jährige Horst die gesundheitliche Lage. Deshalb ist das Ehepaar nicht mehr viel

unterwegs, nimmt aber an den zahlreichen Veranstaltungen im Haus teil. So ist Ruth nachmittags immer beim Kaffeeklatsch anzutreffen. Gemeinsam macht sich das Paar gern auf den Weg, um Lebensmittel einzuholen. „Wir streiten dann immer, wo eingekauft wird.“ Man kann sich die beiden, die seit 64 Jahren verheiratet sind, auf dem Weg ins Einkaufszentrum bildlich vorstellen. Die Zweizimmerwohnung hat

50 Quadratmeter, Parkettfußboden, Küche, WC, Dusche, Notruf und kostet 754 Euro inkl. Betreuungszuschlag. Vor dem Haus steht eine Kastanie, die im Sommer Schatten spendet. Gekocht wird bei den Junghänels nicht mehr, Ruth und Horst gehen lieber zum Mittagstisch (4,15 Euro pro Mahlzeit) in die Cafeteria des Hauses. Damit ist das Ehepaar bestens versorgt und betont: „Hier ist der ideale Platz für uns.“

Ruth und Horst Junghänel genießen den Frühling im Garten ihrer Wohnanlage. Foto: Umsorgt wohnen


MITTWOCH, 30. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 7

Gartenfeeling pur

Derby Park Klein Flottbek Baron-Voght-Straße täglich von 10-19 Uhr Erwachsene: 12 Euro (inkl. Ausstellungskatalog) Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre in Begleitung eines Erziehungsberechtigten haben freien Eintritt.

Home & Garden: Gourmetpavillon, Gartenbaudesigns und Oldtimer vom 31. Mai bis 3. Juni im Hamburger Derbypark KARIN ISTEL, KLEIN FLOTTBEK

S

ie ist schon von Weitem sichtbar: die markante weiß-grüne Pagodenstadt von Home & Garden im Derbypark. Ab Donerstag, 31. Mai, werden die Besucher hier vier Tage lang in die Welt der kultivierten Lebensart entführt. Über 200 nationale und internationale Aussteller werden schöne Sachen präsentieren, die das Leben schöner machen. In diesem Jahr stellt sich außerdem Berlin auf der Home & Garden vor. Eröffnet wird die Home & Garden am Donnerstag, 31. Mai, um 11 Uhr von Wilhelm von Boddien. Er ist der Vorsitzende des Fördervereins „Berliner Schloss“. An allen vier Tagen wird der Förderverein zum Bau des Stadtschlosses in kurzweiligen Vorträgen informieren. Wer sich das Berliner Stadtschloss ganz aus der Nähe ansehen möchte, sollte bei der Tombola des Fördervereins mitmachen: Einer der attraktiven Preise ist ein Wochenende in der Hauptstadt für zwei Personen.

bekannten Gartenbücher und ihr „Ein-Euro-pro-Quadratmeter-Design-Konzept“ präsentieren. Damit werden Gartenkonzepte für jedermann erschwinglich! Hobby- und auch Profigärtner werden hier in neue Dimensionen der Philosophie des Gärtnerns entführt. Im Gourmetpavillon kommen Genießer voll auf ihre Kosten: Es werden viele Berliner Spezialitäten angeboten und Sternekoch Karlheinz Hauser wird vor den Augen der Besuchern ein „Secreto vom Iberico Schwein“ zubereiten. Nostalgie auf Rädern gibt es bei der OldtimerSchau zu bewundern und am Stand vom Landhaus Scherrer wartet Sternekoch Heinz O. Wehmann auf die Besucher. Die Besucher der Home & Garden können das besondere Flair der Messe so richtig genießen, denn der Derbypark ist einer der schönsten Freiluft-Lokalitäten Hamburgs.

Gabriella Pape, Preisträgerin der berühmten Chelsea Flower Show in London und Leiterin der Königlichen Gartenakademie Berlin, entführt Besucher in eine andere Welt der Gartengestaltung. Foto: pr Die Preisträgerin der berühmten Chelsea Flower Show in London und Leiterin der Königlichen Gartenakademie Berlin, Gabriella Pape, wird mit Isabel-

Hamburg Art Week

Home & Garden

le van Groeningen die Besucher in eine etwas andere Welt der Gartengestaltung entführen: Sie wird Ihrem Publikum „Naschbeete für jede Gelegenheit“, ihre

Lecker essen für die Kunst

Auf dem Spritzenplatz: Schmackhafte Installation zum Start der Kunst Altonale CHRISTANE HANDKE, OTTENSEN

E

ssen und Kunst - geht das zusammen? Und wie. Und gesund ist es auch. Demonstriert wird das in einer Auftaktveranstaltung zur Kunst Altonale am Sonntag, 3. Juni, auf dem Spritzenplatz. „Eat Inn Utopia“ heißt die schmackhafte Installation der Künstergruppe „Cooking Garden“, zu der Künstlerköchin Anne Vaupel, Künstlerin HMJokinen und Landwirt Carsten Krieger gehören. Sie verwandeln am ersten Juni-Sonntag den Spritzenplatz in eine duftende Gar-

ten-Installation. Ab 10 Uhr wird die Installation aufgebaut, das kulinarische Bankett mit Lesung und Musik beginnt um 18 Uhr und endet gegen 22 Uhr. An gedeckten Tischen wird Platz sein für 100 Gäste, vorher werden in der mobilen Küche saisonale Lebensmittel von Biohöfen aus der Umgebung von Hamburg in ein mehrgängiges Bio-Menü verwandelt. Zum Essen reicht die Schauspielerin Ulrike Johansen kulinarisch-lterarische Texte und das Duo Wever/Wendt die Musik. Die Installation mitten im quirligen Ottensen soll die Idee

Wochenblatt Leserreisen

Tomaten würfeln für 100 Esser - auch eine Kunst.

Foto: pr

Austausches in großer Runde. Unser sinnlicher Koch- und Essraum ist eine Utopie von einer Welt mit zufriedenen, nachhaltig handelnden Erzeugerund Verbrauchergemeinschaften.“

des entschleunigten, guten Lebens vor Augen führen. HMJokinen: „Bei unserer Eat-Art-Intervention verwandelt sich die Privatheit einer Küche und eines Esszimmers zu einem städtischen Ort des Genusses und

Elbe Wochenblatt Leserreisen „AIDA“

in der Arena di Verona 26. bis 29.August

NEUSTADT Unter dem Motto „Bridge it“ startet am Freitag, 1. Juni, die „Hamburg Art Week“: Junge Hamburger und internationale Künstler präsentieren ihre Werke in Galerien und Ausstellungen, viele davon befinden sich in der Neustadt. Gezeigt werden Arbeiten aus den Bereichen Skulptur, Malerei, Installation, Performance, Video, Fotografie und Design. Das Programm gibt’s unter www.hamburgart week.de. Die Veranstaltung läuft bis Sonntag, 10. Juni. CVS

Gartenflohmarkt OTTENSEN Am Sonntag, 3. Juni, gibt es von 10 bis 17 Uhr beim Gartenflohmarkt in der Kleingartenanlage Schwartenkamp vieles zu Schnäppchenpreisen, was der Gärtner gebrauchen kann: von Spaten und Hacke über Blumentöpfe bis hin zu Pfanzen. Der Schwartenkamp ist vom Othmarscher Kirchenweg aus zu erreichen. CH

EINE MARKE DER VOLKSWAGEN GRUPPE

SEAT GEBRAUCHTWAGEN. MEHR NEUWAGEN ALS SIE DENKEN!

Flohmarkt OTTENSEN Am Sonnabend, 2. Juni ist von 10 bis 17 Uhr Flohmarkt im Hof der Rudolf-Steiner-Schule Altona, Bleickenallee 1. Daneben gibt es Kuchen, Tee, Kaffee, Säfte sowie kleine Aktionen am Rande. CH

Buddha hat Geburtstag NEUSTADT In den Großen Wallanlagen gegenüber vom Heiligengeistfeld steigt am Sonntag, 3. Juni, zwischen 11 und 19 Uhr das buddhistische Vesakh-Fest. Geboten werden Vorträge über buddhistische Traditionen, geleitete Meditationen, Zeremonien, Qi Gong und andere Aktionen zum Mitmachen. Kulturelles sowie Angebote für Kinder stehen ebenfalls auf dem Programm. Imbissstände bieten asiatische Leckereien an. Vesakh ist das bedeutendste buddhistische Fest weltweit. Es steht für den Geburts-, Erleuchtungs-und Todestag von Buddha. Im vergangenen Jahr zog die Open-Air-Veranstaltung 5.000 Besucher an. Programm unter www.vesakhhamburg.de CVS

LEON Style Copa, 1.4 TSI, 92 kW (125 PS), EZ 04/11, komb. (l/100 km) 6,2; CO2 145 (g/km), ca. 15.600 km, Trackgrau, LM-Felgen, Mediasystem, Climatronic, Einparkhilfe hinten, eFH, ZV mit FB, Bluetooth Schnittstelle, Nebelscheinwerfer, Sitzheizung vorn, Multifunktionslenkrad, u.v.m. Fragen Sie uns auch nach weiteren "jungen Löwen". (Zwischenverkauf vorbehalten).

14.990,00 € IHRE SEAT SELECTION VORTEILE* » GEBRAUCHTWAGENGARANTIE » KFZ-VERSICHERUNG » 110-PUNKTE-QUALITÄTS-CHECK » INZAHLUNGNAHME » FLEXIBLE FINANZIERUNG / LEASING » RÜCKKAUFOPTION » SOFORTIGE PROBEFAHRT » UMTAUSCHRECHT

*Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem SEAT Selection Partner sowie unter www.seat.de/gebrauchtwagen/selection.html

SEAT Deutschland Niederlassung GmbH Osterfeldstraße 20 22529 Hamburg Tel: (0 40) 55 61 66-20 Fax: (0 40) 55 61 66-67 info@hamburg-seat.de www.hamburg-seat.de

GIESE RECHTSANWÄLTE Rechtanwalt Hans J. Giese Fachanwalt für Erbrecht Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT) • Erbrecht, Testamentsvollstreckung Unternehmensnachfolge • Familien-, Unterhalts-, Scheidungsrecht

Rechtanwalt Florian Giese • gewerblicher Rechtsschutz • Medienrecht • Arbeitsrecht • Wirtschafts- und Zivilrecht

Borsteler Chaussee 17-21 • 22453 Hamburg Telefon 422 88 00 • Telefax 422 69 27 Internet: www.rechtsanwalt-giese.de E-Mail: kanzlei@rechtsanwalt-giese.de

Wundervolles STOCKHOLM 03. bis 06.August Erleben Sie die malerische schwedische Hauptstadt zur schönsten Jahreszeit! Wir zeigen Ihnen die Altstadt „Gamla Stan“ mit dem grandiosen Schloss und der kleinen Storkyrka, entführen Sie zum Schloss Drottningholm und wer mag, kann eine Schifffahrt durch die romantische Schären unternehmen!

Flug ab/bis Hamburg mit Lufthansa, 3 Nächte im Hotel Rica Stockholm inkl. Frühstück, Stadtführung, Ausflug nach Drottningholm, Transfers, Sicherungsschein. Pro Person/Doppelzimmer:

Euro 585,-

EZ-Zuschlag: 159,- Euro Schärenfahrt: 35,Unser Leserreiseteam freut sich auf Ihren Anruf:

Telefon: 609 115 13

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

E

rleben Sie die faszinierende Atmosphäre in der Arena di Verona, das zauberhafte Padua, die herrliche Landschaft des Valpolicella-Tales und des Gardasees und das einmalige Ambiente im Flair-Hotel Malaspina! Unsere Leistungen für Sie: • •

• • •

Flug ab/bis Hamburg 3 Übernachtungen im Flairhotel Malaspina in Castel d‘Azzano inkl. Halbpension Stadtführungen in Verona und Padua Eintrittskarte „Aida“ Stufenplätze fakultativ: Ausflug ins Valpolicella-Tal und an den Gardasee

Unser Reisepreis: pro Person/Doppelzimmer

Euro 689,Einzelzimmer: + € 79,Ausflug Valpolicella-Tal inkl. Weinprobe: € 69,Ausflug Gardasee: € 79,Reisebegleitung ab Hamburg!

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

Telefon: 609 115 13 montags bis donnerstags: 10 bis 17, freitags 10-14 Uhr

one Two fockotaril bekommen

RESTAURANT & BAR

C Zu jedem gleichen Cocktail Sie den tis dazu! gra

Gagga´s Sommer-Angebot 2012

Bruschetta Teller

Frische Früchte

mit Mascarponecreme mit Seranoschinken und Scampispieß vom Grill nur € 10,90 & Erdbeersauce nur € 4,20 Unsere Sommer-Weine: Spare Ribs satt Summer Day Blue 0,2 l mit Pommes,

Cole Slaw & BBQ Dip

nur € 11,90

Gagga´s Sommersalat

ein frischer leichter Riesling nur € 3,90

Summer Day Rose Secco 0,2 l

ein leckerer Secco auf Eis mit gegrillter Putenbrust, Kirschtomaten, nur € 4,60 Feta, Oliven & Pepperonis nur € 10,90 Hugo - mit Holunderblütensirup, Zwiebelsteak mit Baked Potato, Limetten, Minze, Prosecco & Soda Knobibrot & Kräuterbutter nur € 10,90 nur € 4,90 ounge Raucher-L

RESTAURANT & BAR

ALTONAER CHAUSSEE 61 · 22869 SCHENEFELD TELEFON 040 - 84 05 58-0 · FAX 040 - 840 55 820 E-MAIL MAIL@GAGGA-GASTHAUS.DE · WWW.GAGGA-GASTHAUS.DE


Beginn am 20. Juni 2012. Info-Tag: Mi., 06. 06. 2012, 15.30 Uhr Förderungen durch Jobcenter und Agentur für Arbeit sind möglich.

Informationen unter: 040/23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnützig-

Altenpflegeschule Hamburg

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)

Wir suchen ab sofort in Vollzeit erfahrene (m/w) • 10 Kommissionierer • 8 Containerpacker • 12 Staplerfahrer • 4 Lagerhelfer (Teilzeit) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! A & L Nord, Büro Hamburg, Telefon: 040/87 88 68 55 Direkt an der U- und S-Bahn Landungsbrücken, Johannisbollwerk 20

Restaurantleiter/in Schichtleiter/in • Servicekräfte Restaurantfachleute für Restaurant in Altona gesucht.

040 / 73 43 29 02

Elektriker

m/w Schaltschrankbau

Jobangebote unter...

322258 www.max-extra.de

Elektriker/-in Kfz-Elektriker/-in Sanitärmonteur/in Gas-Wasser-Installateur/in

… für tolles Team in Hamburg gesucht. Übertariflich. Mit Proficard. Wir freuen uns auf Sie!

Extra Team Handwerk Holzbrücke 7, 20459 Hamburg T elefon: (040) 32 32 44 - 23 hamburg@extra-personal.de

Ein Anruf lohnt sich gewiss!

A&L Nord GmbH

Tel.: 040 / 38 65 23 57

ZFA / ZMF

Wir suchen eine engagierte, erfahrene und freundliche Mitarbeiter/in für Stuhlassistenz in Vollzeit. Bewerbung bitte an: info@zahnarztpraxiswestend.de oder Zahnarztpraxis Westend, Borselstr. 36, 22765 Hamburg Tel. 040/39 80 36 15 deutschsprachige

sucht zum frühestmögl. Zeitpunkt

Krankenschwester/pfleger oder Altenpfleger/in exam.

in Voll-, Teilzeit oder auf 400- -Basis (Führerschein erforderlich) Pflegedienst Altona Große Bergstr. 193 · 22767 HH 300 35 386

medipart pflege in Eimsbüttel sucht zuverlässiges, erf.

Pflegepersonal

in Teilzeit oder als Aushilfe auf 400- -Basis. Bürozeiten Mo.–Fr. 10–15 Uhr Tel. 040 / 49 00 181

im gesamten Hamburger Stadtgebiet und Umgebung für die regelmäßige, wöchentliche Zustellung von Werbematerial bei meinen Austrägern. Die Zustellung muss von Freitag 12:00 Uhr bis Samstag 8:00 erfolgen. Sie besitzen Handy, Fax und E-Mail und Ihr Fahrzeug ist mindestens 1,2 to zu beladen. Bitte Ihr Firmenprofil an jens.bode@prologhh.de Für Rückfragen: Jens Bode Tel. 040/31795856 · Mobil: 0171/7935890

Reinigungskraft für Treppenhausreinigung in der Speicherstadt auf Geringverdienerbasis gesucht. AZ: Mo-Fr. 17:00 bis 18:30 Uhr Vereinigte Gebäudereinigungsgesellschaft mbH & Co. KG Fr. Hartmann: 0172 - 405 49 65

Auslieferungsfahrer/-in für Polstermöbel Vollzeit für sofort gesucht. FS Kl. 3/C (7,5t) und gute Stadtkenntnisse erforderlich. Aufgrund des direkten Kundenkontaktes sind gute Deutschkenntnisse und ein gepflegtes Erscheinungsbild zwingend erforderlich. Schriftliche Bewerbung an: Kabs Service & Logistik GmbH Oliver Förster Werner-Siemens-Straße 63 22113 Hamburg

als

deutschsprachige Reinigungskräfte m/w

ab sofort für unser Objekt im Elbe Einkaufszentrum Osdorf. AZ: Mo.–Sa. je 45 Min. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte bei Frau Sobczak unter der Handy-Nr. 0174 / 920 72 29 in der Zeit von 8.00 –18.00 Uhr. Dussmann Service Deutschland GmbH Zweigniederlassung Hanse Ernst-Mittelbach-Ring 47 22455 Hamburg

Starten Sie in eine sichere berufliche Zukunft!

Teammanager/in gesucht.

Sie besitzen ein freundliches, sicheres, gepflegtes Auftreten, sind in der Lage, Menschen zu führen u. zu begeistern? PKW u. Führerschein erforderlich. Wir arbeiten im Bereich Promotion und Door to Door. Hauptberuflich brutto ca. 4.500,- . Seriös, kein Kapitaleinsatz, kein Verkauf. Info unter Tel. 0177 - 18 111 19 (von 8 - 18 Uhr) oder per E-Mail: kandetzki@directscouts.de Ab sofort suchen wir für Hamburg:

20 Bürohilfskräfte (w/m) in TZ und VZ für die telefonische Bestandskundenbetreuung: Gute PC-Kenntnisse, angenehme Telefonstimme, Freude am Umgang mit Menschen. 7(S) Office GmbH Ansprechpartner: Arne Hinrichsen Holstenstraße 104 · 24103 Kiel Bewerbung-Kiel@7s-Office.de Telefon 04 31 99 04 59 - 0

Handwerkshelfer m/w mit Elektro-, Maler- od. Klempnererfahrung

Telefon (040) 32 22 58

Für unsere Niederlassung in Rellingen suchen wir deutschsprachige

Meisterbetrieb Gebäudereinigung

Reinigungskräfte

Raumpfleger/-in

für ein Objekt in Stellingen Arbeitszeit von Montag bis Samstag ab 6.00 Uhr auf geringfügiger Basis Bewerbungen bitte unter:

04101 - 80 48 255 www.bockholdt.de

Wir suchen fleißige, zuverlässige

Wir suchen Sie als

von 18.00–19.20 Uhr von 5.00– 8.30 Uhr Nähe U-Bahn Alsterdorf von 5.00– 8.30 Uhr City-Nord Nähe U-Bahn Sengelmannstr. von 15.30–19.00 Uhr Nähe S-Bahn Holstenstr.

Sie erreichen uns unter der Tel.-Nr. 53 28 34 15 von 8.00 bis 17.00 Uhr.

Mitarbeiter/-innen

als Vertretung während der Urlaubszeit, für die Reinigung verschiedener Objekte in Hamburg und Umgebung. Vergütung erfolgt nach Tarif. Spätere Übernahme ist nicht ausgeschlossen. Gebäudeservice WEIKAMM GmbH, Frau Lemcke, Tel.: 040 696943-29

C&M Company GmbH

Mobil: 0172-145 49 09 (Manuela Landich) Büro: 040-2000 656 (9-16h)

Salon Rolf & Bernd

Junge Leute m/w ab 18 J. für Werbeteam gesucht, auch Anfänger. Unterkunft frei, guter Verdienst. Telefon 040 / 18 88 38 10

30 Produktionshelfer m/w

per sofort gesucht.

040 / 32 22 58

Reinigungskräfte gesucht: 400- Basis, 3 x wöchentl. ab 8.30 Uhr RGS GMbH 040 / 226 22 69 20

Wir suchen für unseren Friseursalon

Schweißer / Schlosser

eine

Arena GmbH,

Reinigungskraft (m/w)

täglich für die Morgenstunden auf 400- -Basis. Blankeneser Bahnhofstr. 40 Tel. 040 / 86 64 74 44

KINGSGARD REINIGUNG

Wir suchen eine/n nette/n

Mitarbeiter/in

als Verstärkung für unser freundliches Textilpflege-Team in der Osterstraße 183.

Tel. 499 716

Telefonservice für Arztpraxis

MFA/Arzthelferin

gesucht, vorerst 3x4 Std./Woche, vormittags, Altona. Bewerbungen an:

Susanne Kubbe office-rheumatologie@hamburg.de

„die kleine konditorei“ sucht eine/n freundliche/n

Verkäufer/in

für unser Team in Teilzeit (30 Std/Woche) Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Herrn Weskott: 040/60039090 oder per Mail: office-5@kleine-konditorei.com

Qualifizierte Senioren aufgepasst: Nachhilfe für alle Fächer gesucht. Gute Bezahlung Tel.: 040/8 39 75 03

Vorarbeiter/ Checker

für die Hotelreinigung in Vollzeit gesucht. AS Hotelservice GmbH Wendenstraße 331 Telefon: 040/28 40 98 -60 Mobil: 0151/20 30 79 81

m/w per sofort gesucht.

040 /32 22 58

Wir suchen zuverlässige (m/w)

Heizungsbauer/GWI, Maler, Tischler, Schlosser, Schweißer, Elektriker.

avanti Personalleasing GmbH 040/68 91 77 29 Wandsbeker Allee 62, 22044 Hamburg gew@avantipl.de

Schlüsselrevier morgens Zuverlässige Reinigungskraft Nähe S-Bahn Rissen Mo.–Fr. gesucht, 45 Min. tägl. zwischen 5.00 und 8.00 Uhr

KARO Gebäudereinigung Telefon: 040/80 78 69-0

Hotel-Reinigungskräfte für den Bereich HH, männl./weibl., per sofort gesucht: 8,82 Std.-Lohn. AMD Dienstleistungen GmbH Jessenstraße 4 · 22767 Hamburg

Telefon 040/689 49 28 80

K I NDER - CASTI NG IN HAMBURG am 2.6.2012

Die größte Casting-Agentur für Kinder & Jugendliche, sucht dringend für große KI NO-,TVProduktionen und Fotowerbung neue Gesichter von 0-28 Jahren

Info: 0 22 34/ 9 24 40 – 40

sunshine-casting.com

Raumpfleger/in für Objekt in Bahrenfeld per sofort gesucht. Arbeitszeit: Mo. - Fr.: 7.00 - 8.30 Uhr Info-Tel.: 0 40 / 645 10 38 Wir suchen zuverlässige

Raumpfleger/innen

für Osdorf/Elbe-Einkaufszentrum per sofort. Verdienst: € 330,- netto monatlich. AZ: Mo - Sa. 7.30 - 9.00 Uhr

Tel. 04 61 - 2 07 07

WOCHENBLATT Leserreisen

AROSA Viva

SONDERPREISE FÜR WOCHENBLATTLESER

Elbe-Wochenblatt.de

29.September bis 06.Oktober 2012 Genießen Sie ein entspannte Herbstwoche auf dem herrlichen Rhein!

U

nsere Reise beginnt mit der Bahnfahrt nach Köln, wo Sie an Bord Ihres A-ROSA Schiffes gehen und Ihre komfortable Außenkabine beziehen. Unsere Gäste werden mit einem Champagner empfangen - der richtige Einstieg in eine erholsame Woche. Ihr Schiff fährt dann gemütlich auf dem Rhein und legt an folgenden Stationen an: Boppard - Strassburg (einainhalb Tage) - Basel - Breisach - Main - Koblenz. Außerdem passieren Sie die sagenumwobene Loreley! Wir haben für Sie bereits 4 tolle Ausflüge in den Reisepreis eongeschlossen: Stadtrundfahrt in Basel, Stadtrundfahrt in Straßburg, Stadtführung in Mainz und einen Rundgang durch Breisach. Wir senden Ihnen gern unser Sonderprogramm - rufen Sie uns an!

Preis pro Person in der Zweibett-Außenkabine

Täglich vor Ort mit dem Bürgerreport

für unsere Salons in HH-Eidelstedt und -Othmarschen bei überdurchschnittlicher Vergütung gesucht.

040 / 32 22 58

Rhein-Kreuzfahrt auf der

In der Zeitung und Online Wir beraten Sie gern

Jetzt Bürgerreporter werden und über Aktuelles aus deinem Viertel berichten auf elbe-wochenblatt.de

im Telefonmarketing zu vergeben. Nur für akzentfrei deutschsprachige Damen und Herren, Arbeitszeit Montag–Freitag 8.00–12.00 Uhr oder Montag–Donnerstag 13.00–18.00 Uhr. Anfänger werden eingearbeitet. Festgehalt + Provision Standort: Hamburg City Info unter Tel. 040/23 78 95 20

Elbe Wochenblatt Leserreisen

Anzeigen hoch 2.0

Davidwache statt Petersdom

Mehrere Positionen

Halbtagsbeschäftigung

Friseure (m/w)

Maler/Wärmedämmer m/w

per sofort gesucht.

Mitarbeiter m/w

Gesundheits- und Pflegeassistenz:

• Elektroinstallateure • Sanitärinstallateure • Malergesellen • Tischlergesellen

Werde einer von uns...

(Innendienst/Außendienst) für den kaufm. Bereich in Vollzeit/Festanstellung gesucht. Kein Callcenter! Keine Zeitarbeit!

2. Umschulung zur staatlich anerkannten

... und suchen Sie (m/w) als

Ich suche Sie in Hamburg als

selbstständigen Spediteur

Tel.: 0 40 / 25 41 87 870

t ge nf ku Zu

1. Umschulung Altenpflege: Beginn am 1. August 2012. Info-Tag auf Anfrage

le Pf

Wir bieten an:

t ha

Grone Altenpflegeschule Hamburg

STELLENMARKT

Wir bieten Perspektiven für Ihre berufliche Zukunft...

Apulien

Auf den Spuren der Staufer in Süditalien Reiseleistungen:

Flug nach Bari und zurück Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren Transfer Flughafen – Hotel–Flughafen 6Übernachtungen mit Halbpension im 4-Sterne „Ostuni Rosa Marina Resort“ in Ostuni Ausflug Lecce – Otranto – Südspitze Halbtagesausflug Bari Reiseleitung

Termin:

15.09. – 21.09.2012

Reisepreis:

Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

€ 1.095,Bestellen Sie zu dieser Reise pro Pers. im DZ: das ausführliche Programm Einzelzimmerzuschlag: € 180 Unser Leserreiseteam berät Sie gern:

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

montags bis donnerstags 10-17, freitags 10-14 Uhr

ab Euro 1.099,Telefon: 609 115 13

Telefon: 609 115 13


Gemeinschaft rockt – Steig mit ein!

STELLENMARKT

Zur weiteren qualifizierten Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

EXAM. ALTENPFLEGER/IN EXAM. GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/IN EXAM. GESUNDHEITS- UND PFLEGEASSISTENT/IN AMBULANTER IN VOLLZEIT / TEILZEIT / GERINGFÜGIG Führerschein und Erfahrung in der ambulanten Pflege sind Voraussetzung. Dienstfahrzeuge für die Touren sind vorhanden. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung.

PFLEGEDIENST NORD

Herr Adem Elbgaustraße 112 22547 Hamburg Tel. 040 – 43 43 33

Für unseren ambulanten Pflegedienst brauchen wir zum nächstmöglichen Termin tatkräftige Unterstützung

Bewirb dich jetzt für eine

Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in Das erwartet dich • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Beschäftigung • eine attraktive Ausbildungsvergütung • eine berufliche Perspektive mit vielfältigen Aufstiegsmöglichkeiten • vermögenswirksame Leistungen • ein tolles Team

Wir suchen:

• Gesundheits- und Pflegeassistent/in • Pflegehelfer/in • Haushaltshilfen in Voll- und Teilzeit. Die Fahrerlaubnis Klasse 3 ist erforderlich für GPA’s und Pflegehelfer/in.

Bewerbungen bitte per E-Mail oder per Post

Pflegedienst Sabina Tode

Luruper Hauptstraße 45 · 22547 Hamburg Tel. 040/83 73 73 · Mo.–Fr. 9–15 Uhr E-Mail: sabinatode@web.de

Wir suchen 50 Azubis zum Ausbildungsstart 1. August 2012 Weitere Infos unter:

...voller Frische!

Vereinigte Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft eG Geschäftsbereich Wohnen im Alter · Hohenfelder Allee 2 · 22087 Hamburg

Wir expandieren und suchen Verstärkung für unsere Filialen und unser neues Gastronomiekonzept in der Hafencity.

Jetzt bewerben als:

· Filialleitung (m/w) · Verkaufskraft (m/w) · Systemgastronom (m/w) Sie sind kontaktfreudig, haben eine offene, freundliche Ausstrahlung und arbeiten gerne im Team – dann passen Sie zu uns. Einstellungshotline für Fragen und Eilige Fr, 01.06.2012 von 8.00 bis 16.00 Uhr:

Tel. 040 -789 77 280

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Dat Backhus · Heinz Bräuer & Co.KG · Frau Schwarz Billstraße 188 · 20539 Hamburg E-Mail: m.schwarz@datbackhus.de

Für unsere Filialen in HH Harburg, Buchholz, Hittfeld und Neu Wulmstorf suchen wir ab sofort flexible, freundliche

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk / Bäckerei in Voll- und Teilzeit, die mit „Herzblut“ unsere Waren verkaufen möchten.

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: Dallmeyers Backhus GmbH ∙ Frau Jaekel Kieler Str. 76 ∙ 24594 Hohenwestedt E-Mail: Nicole.Jaekel@edeka.de

Flugzeuglogistik

www.asb-hamburg.de

Ihr neuer Arbeitsplatz.

Ihr dauerhafter Einstieg als • Fachkraft m/w für Lagerlogistik oder Lagerwirtschaft • Lagermitarbeiter m/w mit mind. 3 J. Erfahrung • Teamleiter m/w mit Logistik-Führungserfahrung in Finkenwerder und Neuwiedenthal. Wir sind ein Vertragspartner der Flugzeugindustrie. Bei uns erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, vereinbarte Übernahme durch unseren Kunden, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, gründliche Einarbeitung und eine angenehme Zusammenarbeit. Rufen Sie uns an! AGIL personalservice GmbH · Eißendorfer Straße 17 · 21073 Hamburg Tel. 040 / 41 45 91-0 · dirk.rosemann@agil-personalservice.de

Wir sind ein weltweit erfolgreich agierendes, mittelständisches Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie. Seit 1920 gewährleisten unsere Produkte gerade unter härtesten Bedingungen sichere Versorgung mit Elektrizität und Beleuchtung im maritimen Bereich. Mit unserem Hauptsitz in Hamburg, den Produktionsanlagen in Portugal und Tschechien sowie Vertretungen in allen wichtigen Schiffbaustandorten rund um den Erdball sind wir zukunftsorientiert aufgestellt. Wir suchen, idealerweise zum 01.07.2012 für unsere Abteilung Einkauf einen

Sachbearbeiter Einkauf (w/m)

Sie sollten sich mit der Sachbearbeitung und den damit verbundenen Aufgaben indentifizieren und diese mit viel Engagement gern wahrnehmen. Wir erwarten eine ganzheitliche, sehr strukturierte Arbeitsweise sowie selbstständiges Denken und Handeln. Gutes Verständnis für Technik und Zahlen setzen wir voraus, Englischkenntnisse wären von Vorteil. Wir streben eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit an. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, vorzugsweise per E-Mail, an Herrn Ullrich Dose freuen. u.dose@karl-dose.de Karl Dose GmbH, Försterweg 77, 22525 Hamburg

Wir suchen ab sofort

Einsatzleitung für unsere Sozialstation in Altona Voraussetzungen:

- 3-jährig examiniert - Flexibilität - Übernahme von Bereitschaftsdiensten - Führerschein Klasse 3 - PDL-Ausbildung nicht erforderlich

Sie erwartet ein nettes Mitarbeiterteam, keine Wochenenddienste, regelmäßige Fortbildungen, ein angenehmes Betriebsklima, gute Bezahlung, zusätzliche Altersvorsorge. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Deutsches Rotes Kreuz Hamburg Ambulante Soziale Dienste GmbH Pflegedienstleitung Paul-Nevermann-Platz 5, 22765 Hamburg

Als dienstleistungs- und serviceorientierte Klinik in Hamburg gehört es zu unseren Stärken, wirtschaftliches Handeln und beste Qualität mit der Gesundheit und dem Wohlbefinden unserer Patienten in Einklang zu bringen. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin – zunächst befristet für ein Jahr – eine/-n

Bürokauffrau

Kleiner Familienbetrieb sucht eine freundliche, flexible und teamfähige Bürokauffrau auf 400- -Basis, spätere Übernahme in Teilzeit möglich.

Mitarbeiter/-in für die Telefonzentrale in Teilzeitbeschäftigung (50%)

Zu Ihren Aufgaben gehört die Annahme und kompetente Weiterleitung aller Telefongespräche, die in unserer Zentrale auflaufen. Darüber hinaus sind Sie am Empfang erste/-r Ansprechpartner/-in für unsere Eltern, Patienten und Besucher. Sie kümmern sich um deren Anliegen und geben Auskünfte unterschiedlichster Art. Außerdem überwachen Sie mehrere Alarmtableaus, u. a. unsere Brandmeldezentrale. Zusätzlich übernehmen Sie zu Tagesrandzeiten und am Wochenende die Aufgaben der Patientenaufnahme.

Zusendung an Chiffre Nr. 22/01 an Niendorfer Wochenblatt, Tibarg 30, 22459 Hamburg

Für diese Position sollten Sie eine abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Medizinischen Fachangestellten oder Rezeptionisten/-in absolviert haben oder eine ähnliche Qualifikation mitbringen. Die Arbeit mit moderner Telekommunikationstechnik und einschlägigen EDV-Programmen ist für Sie selbstverständlich. Wir erwarten für diese Tätigkeit Freude am Umgang mit Menschen, ein kundenorientiertes Dienstleistungsverständnis sowie ein zuvorkommendes, verbindliches Auftreten, ausgeprägte soziale Kompetenz und ein gepflegtes Erscheinungsbild. Sie zeichnen sich darüber hinaus durch Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit aus. Auch in Stresssituationen behalten Sie stets den Überblick und strahlen Ruhe aus.

Frühaufsteher aufgepasst!

Sie sind älter als 18 Jahre, suchen einen Mini-Job und haben Lust für das Hamburger Abendblatt frühmorgens in Altona, Bahrenfeld, Blankenese, Eidelstedt, Flottbek, Iserbrook, Lokstedt, Lurup, Osdorf, Othmarschen, Rissen, Schenefeld, Stellingen, Sülldorf oder Wedel eine Tour zu übernehmen? Dann melden Sie sich gleich bei der Hamburger-Abendblatt-Agentur von

Herrn Bahl / Tel. 80 05 08 62

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur unverbindlichen Hospitation („Schnuppertag“), eine angemessene Einarbeitungszeit sowie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team. Die Telefonzentrale arbeitet im 2-Schicht-Betrieb. Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins: AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH Personalabteilung, Bleickenallee 38, 22763 Hamburg Mailkontakt: personalabteilung@kinderkrankenhaus.net


10 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 30. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Und ganz hoch oben ein Restaurant fĂźr alle

Deutschen Meisterschaft im Frauenrugby: Gewinnt St. Pauli? HAMBURG-WEST Am Sonnabend, 2. Juni, treffen die Rugbydamen vom FC St. Pauli im Finale um die Deutsche Meisterschaft im Stadtpark-Stadion SaarlandstraĂ&#x;e auf Titelverteidiger Heidelberger RK. Die Braun-WeiĂ&#x;en hatten in der Runde der letzten Vier Vorjahresfinalist SC Neuenheim mit 25:17 besiegt – und sich dadurch bereits zum 15. Mal fĂźr die Endspielteilnahme qualifiziert. Im Spiel gegen Topfavorit Heidelberg sind die SchĂźtzlinge von Phil Gilbert zwar klarer AuĂ&#x;enseiter, doch „wir werden versuchen, uns so teuer wie mĂśglich zu verkaufen“, so Pressesprecherin Alina Stolz. Die genaue AnstoĂ&#x;zeit wird unter www.fcstpaulirugby.de rechtzeitig bekannt gegeben. RP

„Tanzende TĂźrme“ kurz vor der Vollendung

Adresse: Reeperbahn1. Die Tanzenden TĂźrme, so Architekt Hadi Teherani, „sehen wieder gerade aus, wenn man was getrunken hat.“

Mehr als 100 Teams beim Born-Pokal

Das hĂśchste Restaurant Hamburgs wird aus der 23. Etage einen umwerfenden Blick haben auf diesem Foto Ăźber den Spielbudenplatz nach Westen. Fotos: ch

HAMBURG-WEST Am kommenden Wochenende steht die Rasensportanlage am Kroonhorst wieder einmal ganz im Zeichen der Handballabteilung des SV Osdorfer Born, die dort ihr traditionelles Handballturnier um den Born-Pokal ausrichtet. Rund 100 Teams aus ganz Norddeutschland tummeln sich auf den sechs Kleinfeldern. Im Wettbewerb der Herren ist wohl wieder Titelverteidiger TV Fischbek, der das Turnier zuletzt dreimal in Serie gewann, das MaĂ&#x; aller Dinge. „Vielleicht gelingt es ja einem unserer Jugendteams diesmal ganz vorn zu landen“, hofft Pressewart Olaf Hänisch auf ein Erfolgserlebnis des Vereinsnachwuchses. RP

Hermann-Lietz-Schulen ➤ Das Bildungsjahr - unsere Alternative zu G8

Infotag in Hamburg Rickmer Rickmers ¡ Landungsbrßcken

Samstag, 2. Juni 2012, 11 bis 17 Uhr Präsentation der Schulen: 11 Uhr / 13 Uhr / 15 Uhr www.lietz-schulen.de & hl-aktuell.de

JETZT FRĂœHJAHR/SOMMER MUSTERTEILE SICHERN! Im TOM TAILOR Outletstore Niendorf Garstedter Weg 14 – Hamburg Montag–Freitag 10–20 Uhr, Samstag 10–18 Uhr

      &&* &#,,/("+ .('   "* ',/(*,, #' * "*'* "'*0, ' * ' (#' * ++'0"' *0,%#"' *#'#!-'! -',* % ('    %% *!' *-' -& ' #% -' (+,')%' "'*+,0)%'-'! -' /#,*!"' *!'   # $ ''' -" 0- #'& )*+ '%#"' +)*" $(&&' '&%-'! *,' -',*   

CHRISTIANE HANDKE, ST. PAULI

V

on auĂ&#x;en sind sie schon der Hingucker der Reeperbahn, von innen allerdings noch Baustelle: die Tanzenden TĂźrme, St. Paulis neuestes Hochhaus. Und, wenn es nach den Erbauern geht, auch sein neuestes Wahrzeichen. 85 Prozent der Fläche sind schon vermietet. Die ersten Mieter, darunter Hausherr Strabag und das Getränkeunternehmen Diageo, das seine deutsche Unternehmenszentrale von Wiesbaden nach Hamburg verlegt, werden ihre Räume im August beziehen. Im Herbst wird im Untergeschoss der Mojo Club wiedererĂśffnen. Und die Verhandlungen fĂźr die spannendsten Quadratmeter des ganzen Hauses befinden sich in der Schlussphase: Das gesamte oberste, 23. Geschoss des hĂśheren Turms soll Gastronomie-Etage werden. Hier sollen ein Restaurant und eine Bar entstehen. Die offene Dachterrasse darĂźber gehĂśrt dazu. Betrieben werden sollen Restaurant und Bar als Gemeinschaftsprojekt zweier groĂ&#x;er Kiez-Gastronomen: Andreas Fraatz, Inhaber des Hotel Hafen

Jetzt einsteigen in die FORD FOCUS Klasse. FOCUS WOCHEN bis 31. 05. 2012

Interkulturelles FuĂ&#x;ballturnier

Der Ford Focus mit Tageszulassung.

Leichtmetallräder 7J x 16, Nebelscheinwerfer, Lackierung metallic, getĂśnte Seitenscheibe, Park-Pilot-System hinten, AuĂ&#x;enspiegel elektrisch anklappbar, Frontscheibe beheizbar, Sitzheizung, Umfeldbeleuchtung.

Als Tageszulassung fĂźr

17.900,– 1

Sie sparen

7.235,– 2

Kraďż˝stoverbrauch (in l/100 km nach RL 80/1268/EWG oder VO (EC) 715/2007): Ford Focus: 5,1 (innerorts), 3,7 (auĂ&#x;erorts), 4,2 (kombiniert); CO2-Emissionen 109 g/km (kombiniert).

KrĂźll Motor Company GmbH & Co. KG kruell.com 1 3

Bahrenfeld ¡ RuhrstraĂ&#x;e 63 ¡ Telefon (040) 853 06-263

Angebot gilt fĂźr einen Ford Focus Trend 1,6 l TDCi 85 kW (115 PS).2GegenĂźber der unverbindlichen Preisempfehlung des vergleichbar ausgestatteten Modells ohne Tageszulassung. Am Beispiel des Ford Focus Limousine 5-TĂźrer, 1,0 l EcoBoost-Motor, 74 kW (100 PS).

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

Jetzt Probe fahren – zum Beispiel den FORD FOCUS mit 1,0 l EcoBoost-Motor, dem sparsamsten Benziner in der Kompaktklasse.3

FORD FOCUS TREND

Hamburg und des Empire Riverside Hotels, wird sich Hadi Teherani: Der Architekt vor quasi mit der seinem Werk. neuen Bar in Foto: mars den Tanzenden TĂźrmen selbst Konkurrenz machen. Denn die 20-up Bar in seinem Empire Riverside Hotel befindet sich nur rund 100 Meter Luftlinie entfernt. Wobei Luftlinie durchaus wĂśrtlich zu nehmen ist. Fraatz’ Partner ist die East Gruppe rund um Marc Ciunis, die das East Hotel in der Simonvon Utrecht StraĂ&#x;e betreibt und jetzt in der HafenCity das Coast /Sansibar Wine erĂśffnet hat. Es ist das erste gemeinsame Joint Venture der Fraatz Bartels Gruppe und der East-Gruppe. Beide Kooperationspartner verhandeln, nachdem die Gespräche zwischenzeitlich ins Stocken gekommen waren, nun direkt mit dem Bereichsleiter der Strabag Real Estate, Matthias Pirschl. Der hält sich bedeckt, meint nur: „Sind Verhandlungen mit Gastronomen nicht immer schwierig?“

EIDELSTEDT Der SV Eidelstedt veranstaltet am Freitag zwischen 15 und 19 Uhr zusammen mit anderen sozialen Einrichtungen des Stadtteils auf dem Sportplatz am Furtweg ein interkulturelles FuĂ&#x;ballturnier. Jugendeinrichtungen der Umgebung haben noch bis zum heutigen Mittwoch die Gelegenheit, ein Kleinfeld-Team unter 570 00 70 fĂźr einen der beiden Wettbewerbe fĂźr Zehn- bis Dreizehnjährige oder Vierzehn- bis Sechszehnjährige anzumelden. RP

Gewinnt der HC St. Pauli das Spitzenspiel? HAMBURG-WEST In der Zweiten Verbandsliga kämpfen die Frauen des HC St. Pauli um den Aufstieg. Im Spitzenspiel gegen Verfolger Uhlenhorst kĂśnnte am Sonntag (16 Uhr, SaarlandstraĂ&#x;e) eine Vorentscheidung fallen. In den Dreikampf um den Titel kĂśnnte auch noch die TG Heimfeld eingreifen, die bei Schlusslicht EimsbĂźttel vor einer weitaus leichteren Aufgabe steht. RP

Das mag wohl auch daran liegen, dass die Mietpreise in den Tanzenden TĂźrmen „oberstes Regal“ sind. Trotzdem soll, auf ausdrĂźcklichen Wunsch sowohl von Vermieter Pirschl als auch der Gastronomen das Restaurant

weder eine Eventfläche werden noch ein Club, zu dem nur handverlesene Besucher mit Clubkarte Zugang bekommen. Piekfein soll im hÜchsten Restaurant Hamburgs nur der umwerfende Blick ßber die Stadt sein.

ALTBAUSANIERUNG

Nasse Wände? Feuchte Keller?

Analysieren ¡ Sanieren ¡ WohlfĂźhlen Sorgfältige Ursachenanalyse. ISOTEC AuĂ&#x;en- und Innenabdichtung.

ISOTEC-Fachbetrieb Motsch + Westphal

Dauerhafter Feuchtigkeitsschutz. ISOTEC-Paraffin-Injektion.

Tel. 040 - 41 33 90 33 ¡ www.isotec.de

NASSE WĂ„NDE, FEUCHTE KELLER? • Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • AuĂ&#x;enabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

Tel. 040/866 455 17 STEFAN HANNEMANN GMBH

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

BĂ„DER

Bad mit Flair

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

BESTATTUNGEN Feuer- und Seebestattungen Albert Karl & Sohn Erd-, Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

ST. ANSCHAR VON 1892

FachgeprĂźfter Bestatter im Handwerk

OsterstraĂ&#x;e 71 ¡ 20259 Hamburg-EimsbĂźttel Telefon: (040) 40 62 81 ¡ Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne ¡ Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de ¡ eMail: info@karl-bestattungen.de Hauptsitz:


CONTAINERDIENST

FERNSEHDIENST

www.doe rner.de

r

MARKISEN

54 Containerdienst/Abfallentsorgung

Container und Mulden von 1 bis 35 m3 für Abfall und Wertstoffe aller Art aus Gewerbe, Haus und Garten sowie Lieferung von Baustoffen

Telefon 040 - 5 48 85-110

DACHARBEITEN eit fiarb Pro

Me is

Neueindeckung · Dachbeschichtung Dachrinnen-Reinigung und Erneuerung ter be Schieferarbeiten · Wärmedämmung trie LUTZ Reparatur und Sanierung b Die Dachexperten KOSTENLOSE DACH-DURCHSICHT! Fuchsienweg 6 · 22523 Hamburg WIR MACHEN IHR DACH FRÜHLINGSFIT! Tel. 040/219 88 88 3 · Fax 040/219 88 88 4 RUFEN SIE UNS AN! Mobil: 01522/108 69 75

Meisterbetrieb

% 040/840 56 990

RÄUMUNGSARBEITEN

Kanzleistraße 20 · 22609 HH Tel. 040/80 48 99 · Mobil 0172/5 79 22 52 Angebot und Dachcheck sind völlig kostenlos!

D. OEMIG

Gartenpflege und Gestaltung Thomas Schmidt

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf

Türen- + Fenstersicherungen, Briefkästen, Montage Osterstraße 167, Tel. 49 70 14 + 492 21 98

www.tueren-fachbetrieb.de

ELEKTROARBEITEN

Becker Elektrotechnik von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen 22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.derStecker.de

850 68 44

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

MAURERARBEITEN • Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

54 18 10

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

Gartenpflege + Neuanlage,

555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau,

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

MONTAGE & METALLBAU

Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

Garten- und Landschaftsbau Jens Tholius seit 1994

Eigene Abfuhr und umweltgereichte Entsorgung · Winterdienstarbeiten in Eidelstedt und Umgebung!

Gala-Bau J. Tholius · HH-Eidelstedt · Telefon/Fax 040 - 570 41 19

Verchromen

85 70 75

Marlowring 26 22525 Hamburg

JHKieser@t-online.de – www.kieser-hamburg.de

GLASEREIEN

POLSTERARBEITEN

POLSTEREI Sener

EINBRUCHSCHUTZ

Sicherheitsfachgeschäft

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04

EinbruchschutZ

MAURER & FLIESENARBEITEN

040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 • 22525 Hamburg-Bahrenfeld

Gartenjahrespflege · Hecken · vertikutieren · Laubarbeiten · Terrassen

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

Telefon 040 / 5 70 31 31

Elbgaustraße 60 · 22523 HH (Eidelstedt)

Seit 30 Jahren UTTER GmbH

GARTENARBEITEN

Dachdeckerei Walter Villwock · Bedachungen und Reparaturen aller Art · · freundlich und preiswert · · Ihre Zufriedenheit ist für uns die beste Werbung ·

Wir sind Hersteller: Claus Thomas

Wohnungs-, Dach- und Kellerräumungen, Abbruch- und Erdarbeiten, Gartenabfälle 0 41 01-69 03 00

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

stets preiswert

GARTENABFÄLLE

www.polsterei-sener.de 22769 HH · Stresemannstr. 280

Sämtl. Reparaturarbeiten - Festpreise - Versicherungsschäd. Isolierglas, Sicherheitsglas, Spiegel, Glasdächer Notdienst:

850 27 39

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

PUMPENTECHNIK

040/851 79 402

Jucknieß Pumpen Service GmbH -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

4 39 38 32

We know how water works

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen

HAUSTECHNIK

Ab

• Sanitäre Anlagen • Energieausweise • Öl- und Gas-Zentralheizungs-Anlagen • Heizungs-Check • Solar- und Brennwerttechnik • Bedachungen

SANITÄRINSTALLATION

Fäk li

h b

E. u. A. Schoenell Über 70 Jahre in Eidelstedt

KARL KÖRNER HAUSTECHNIK Reichsbahnstraße 14 • 22525 Hamburg • Telefon 57 19 75-0

GM BH

KLEMPNERARBEITEN

Sanitärtechnik GmbH Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

l

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

SCHLOSSERARBEITEN Schlosserei • Metallbau

Fenstergitter, Tore, Zäune, Schornsteinhauben, Balkongitter, Vordächer, Treppen, Geländer- u. Stahlkonstruktionen

A. Mikeska GmbH

Pinneberger Str. 119, 25462 Rellingen Tel. 0 41 01/3 54 73 oder 0 41 22/4 83 30 · Fax 0 41 01/813 481

Schlosserei SCHWARZ

Michael Langmaack

Elektrotechnik – Meisterbetrieb · Planung Installation · Wartung · Hier arbeitet der Chef selbst Telefon 390 86 20 · Fax 39 90 57 20 Mobiltelefon 0171 / 475 89 47

Peter Warnicke Elektro GmbH Hellkamp 14 4 90 00 10

ELEK TR O-GIESCHEN

FERNSEHDIENST Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

CHLEREI BEHR S I T Ideen aus Holz

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

Sanitärtechnik

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

Henry Wilkens

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

20253 Hamburg - Goebenstraße 7 Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

Tischlereibetrieb GmbH

MALERARBEITEN

Möbel · Innenausbau · Schrankwände · Fenster · Türen · Einbruchschutz · Treppen · Holzböden · Fertigparkett · Dachausbau · Reparatur

www.moldenhauer-tischlereibetrieb.de Fax: 540 82 65

Malerei Otten + Mittelstedt

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

e hr Ja

ALEREIBETRIEB

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15 Heinz-Dieter Schäfer

Telefon

54 23 32

ZIMMEREI 35

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

TISCHLER/ZIMMERER

Gärtnerstr. 118 · Fax 40 00 56 · svr55@gmx.de

Uns anrufen ! ! ! Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

Tel. 40 00 55

Antennenanlagen · Lichttechnik · Alarmanlagen · e-Heizung und Wartung · HUMMEL-Einbauküchen · Installation und Kundendienst

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

Alle Gitter, Tore und Antriebe

• Sanitär • Heizung • Gas • Wasser • Dach und vieles mehr • Ladenverkauf • Bestellservice

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

Zimmerei - Bautischlerei Günther Hoffmann Gebäudeenergieberater HWK

Ausführungen sämtlicher Neubauten und Umbauten. Gauben, Loggien, Innenausbau, Fußböden, Veluxfenster, Terrassen und Balkonbeläge, Fenster und Türen aus Holz und Kunststoff Inhaber Jens Hoffmann und Sohn Schenefelder Landstraße 130 · 22589 Hamburg Telefon 040 /870 18 46 · Fax 040 /870 57 72


12 KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

MITTWOCH, 30. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF

GESUNDHEIT

Briefmarken - Münzen, kleine u. große Sammlungen / kompl. Nachlässe kauft zu fairen Preisen: Rasche-Verlag, 040/7927125 oder 0171/2436624, tägl. bis 20 Uhr, auch kostenlose Hausbesuche.

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an:

Kaufe Pelzmäntel,

Sammeltassen, Silberbesteck, Nähmaschinen, Porzellan, Zinn, Teppiche, Münzen, Möbel. Tel. 0163/446 52 82

Münzen-Briefmarken

Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

seit über 45 Jahren, fairer Ankauf gegen sofortige Bezahlung, Tel. 040/351 05 60 Fischer, Colonnaden 15 (2. OG, Lift im Haus) Sony Akai Technics 0176/49472803

ANKAUF Norddeutschlands führendes Briefmarkenauktionshaus

kauft oder versteigert Ihre Briefmarken

und Münzen zu absoluten Spitzenpreisen – Rufen Sie bitte an HANSEATISCHE BRIEFMARKENAUKTIONEN OHG

Dame sucht Nerzmantel/-jacke & Antikschmuck., Tel. 0163-8252839 Montblanc Schreiber su. 21051757 Postkarten (alt) kauft Tel. 7604766 Grammophon u. Zubeh. 7355579 Filmplakate alt kauft 27808862 CDs und Schallplatten, 40 19 60 60 Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Gold - Zahngold. T. 040/22759074 Eisenbahn/Wiking kauft: 59 08 88 TV-PC-Hifi, a. defekt. Tel. 2500655

VERKAUF Bis zu 50 % billiger!

Neugeräte mit Lackschäden, Markenwaschmaschinen A+, Trockner A+ usw. Elektro-SchnäppchenMarkt HH, Bramfelder Chaussee 252. T. 641 42 80, Mo-Sa 9-18 Uhr

Telefon: 040 / 23 34 35 | www.hba.de

Kunsthandel Helmrich ! Kauft an !

Antike Gemälde, Goldschmuck, Münzen, Silber, Zinn, Orden, Bronze- und Porzellanskulpturen, Möbel, Bücher, Postkarten, Fotos, Teppiche, Varia aller Epochen. Kompl. Räumungen v. Keller bis zum Boden mit Wertanrechnung. Diskretion u. sofortige Barzahlung sind selbstverständlich. Auktionator & Schätzer Sven Helmrich, täglich auch in Ihrer Nähe, Telefon 01 77 / 482 89 17 www.kunsthandel-helmrich.de

Uralte Bücher/Gemälde

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842

Haben Sie noch alte Ölbilder auf dem Boden oder im Keller? Kaufe auch im schlechten Zustand. Tel.: 040/57 68 54 Briefmarken/Briefe/Postkarten/ Münzsammlung aller Art kauft Firma C. Wuhrow, kostenlose Hausbesuche. Tel.: 040/65 72 90 09

Suche Modelleisenbahn und Modellautos aller Marken und Grö¤ Pelz + M-Schmuck ßen, gerne gr. Sammlung. 04164/ Wir kaufen Ihren gut erhalt. Pelz. 80 06 20 oder 0171/750 13 85 Zahlen bis ¤ 5.000,-; Ankauf v. MSchmuck: Armb., Uhren, Ringe, An- & Verkauf Gold + Silber, Mont Blanc, hochwertige Uhren, Besteck, Ketten, Münzen, hochw. Antiquit., Porzellan uvm. 040/64 85 15 05 Silber-Best., Kriegsandenk., Musikinstr., alle Puppen+Bibeln, Porz., unkompl. Abwicklg. schnell, diskr., Schallplatten, LPs kaufe ganze Sammlungen: Rock, seriös. Wir warten auf Ihren Anruf. Pop, Soul, Blues 040 - 67 380 799 Fa. PRANDEN Tel. 0162-8626320

Aufgepasst !!!

Kaufe Ihre Schätze aus allen Zeiten: Pelze, Antiquitäten, Nähmaschinen, Schreibmaschinen, Porzellan, Zinn, exkl. Arm- und Taschenuhren, Abendgarderobe, edle Handtaschen sowie Designertaschen, Münzen, Schmuck und Tafelsilber. Zahle Bar und Fair. Bitte alles Anbieten. Hr. Strauß 0160/590 66 94

Musikinstrumente

kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder 0176/48 25 49 17

Briefmarken-Münzen

Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315

Griffelkunst/Gemälde

Bronzen, Graphik, Kunstsammlungen, kauft sofort: 040/456139

Su. Abendgarderobe!

Kaufe Abendgarderobe! Cocktail- Ankauf v. Silberbestecken aller Art, 90er u. 100er Auflage, Schmuck u. kleider, Damenbekleidung, HochMünzen, Tel. 0176/93 10 33 99 zeitsbekleidung, Anzüge und Smokings aller Art. Bitte alles anbieten. Schallplatten & CD-Sammlungen, Zahle in bar. Tel. 0176/ Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & 79 72 83 30 Fotoapparate kauft: 040/4397663

Haushaltsauflösungen

Wir räumen Wohnungen mit Keller und Boden besenrein. Ankauf von Nachlässen, guten Gebrauchtmöbeln und Antiquitäten seit über 25 Jahren, reelle und schnelle Abwicklung. Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg,

Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Suche Pelze, Pelze!!!

Porzellan, Meissen, KPM, Herend, Rosenthal, Kopenhagen, Bilder, Silberbestecke, 0152/07 71 69 63

Hole kostenlos gebr. u. def. TV, Hifi, Kühlschr., Gasherd, Ledergarnitur, PC. Tel. 040/866 276 22, ab 17Uhr

Gabelstaplerankauf

auch alt + def. 0176/323 02 151 Zahle pro Pelz 250,- bis 3.500,- ¤, außerdem hochwertige Abend- Hilfe! Suche versil. Besteck 90/ garderobe für Damen und Herren. 100er, Porzellan, 0163/625 18 32 Seriöse Abwicklung, sofortige BarSu. Comics a. d. 50er-70er J.: MM, auszahlung. T. 0152/05334257 Superm., Nick usw. 04821/71274 Herpa u. Wiking Modellautos v. Sammler gesucht, Tel. Möbel, Porzellan, Silber, Bilder und Anderes kauft 0176/25 36 20 00 55 44 04 41 ab 18 Uhr

GESUNDHEIT

im

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Bezirk EIMSBÜTTEL

Gesamtkombination

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

/Gesamtkombination: 7,50

Elbe Wochenblatt

TH Rückbau GmbH

Abbruch Demontage Entsorgung Asbestarbeiten Entrümpelungen Erdaushub Tel. 040/558 38 53 Führen kostengünstig, besenrein Haushaltsauflösungen u. Entrümpelungen durch. Tel. 0152/ 53 55 94 10

Fensterputzen u.v.m., seriös, zuverlässig & fair im Preis, der Wischer. Tel. 040/43 26 84 64

Gartenarbeiten aller Art mit Abfuhr, kostenlose Beratung, preisgünstig. Tel. 040-654 67 82 Bäume fällen u. roden, Gartenarb., m. Abtransp., sehr preisgünstig, kostenl. Berat. 654 63 87 Putzi kommt! Professionelle Fensterreinigung zu fairen Preisen, seit 1995, Tel. 0172/452 97 76 Fensterreinigung/Rahmen, Haus ab ¤ 35,-, Frühlings-Sauber! T. 81 97 82 90 Thomas Schriever Gartenfeuerwehr - Rasenneuanlage, Vertik., m. Abf. 672 86 92 Haushaltsauflösungen komplett, kostenl., 040/78 78 16 Wohnst Du schon oder schraubst Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 Feuerbestattung ohne Feier kpl. ¤ 1.380,-. Tel. 040/280 97 331 Buchhaltung Tel.040/ 97 07 29 39 Buchen lauf. Geschäftsvorfälle. wohnungssitter-hh.beepworld.de PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82 PC-Service. Tel. 040/87 50 23 19 Maler gut + günstig, Tel.: 677 00 15 Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694 Buchhaltung §6StBerG. 50681041 Fensterreinigung, 040/678 91 01 PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Polsterarbeiten: 6526737 G. Mohr

U Mithilfe U

Elbe Wochenblatt gegründet 1963

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Telefonisch: Schriftlich:

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

)

1

Woche:

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

7,50

Othmarschen, Flottbek, Nienstedten, Rissen Blankenese, Iserbrook, Sülldorf, Osdorf

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben 20,50 41,00

10,–

61,50

13,–

82,00

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

102,50

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

123,00

Bankdaten

Datum/Unterschrift:

157.225 Trägerauflage

Ausgabe Elbvororte: 46.294 Ex.

10,–

Bank: BLZ: Kto:

Ausgabe Hamburg-West Ausgabe Altona: 64.890 Ex.

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

8 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Altona, Ottensen, Bahrenfeld, Teil St. Pauli

7,–

4 Zeilen

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Jederzeit dienstbereit! Hardware, Software, Netzwerk; Rep. und Verkauf. Tel. HH 41910183

Umzüge + Kleintransporte Haushaltsauflösungen

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Rubrik:

Professionelle Weiterbildung – beruflich und privat

GESCHÄFTL. EMPF. e PC-Probleme e

Neurodermitits-Behandlung mit Hypnosetherapie in HH-Rissen. GESCHÄFTSVERB. Heilpraktikerin, Diplom-Biologin, www.susanne-glaeser.de Tel. 040/ Fensterputzen, Wohnung ab 648 518 59 ¤ 28,-, Fa. H. & G., Tel. 98 26 17 55 Modelle Permanent Make up HAUT CONTOUR Ausbildungscenter VERSCHIEDENES Preis ¤ 100,- Tel. 200 61 61 Geistiges Heilen bei Stress, Burnout, Trauer und Depression. Tel. 040/31 79 60 93 junger, freundlicher Handwerker erledigt gerne Wohnungs-, Krampfaderentfernung in einer Haus- und Gartenarbeiten sowie Stunde. Biologisch, sanft, effektiv Ab ¤ 0,00 - Kurse Deutsch, Englisch, Französisch, GESCHÄFTL. EMPF. Besorgungen. beim Heilpraktiker. 04069797710 Spanisch, Türkisch, Russisch, Com"Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heilputer, noch Plätze frei, mit Kinder- Gartenarbeiten aller Art gut + Telefon 89 83 90 oder günstig, Rasen vertikutieren, Hepraktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, betreuung. Sprachkurse, Spal810 09 68 cken- und Gehölzschnitt, Schredwww.naturheilpraxis-bunjes.de dingstr. 210, 20097 Hamburg, derarbeiten, Abfuhr von GartenTel. 040/244 256 03 Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. abfällen, Terrassen- u. PlattenreiniGewichtsreduktion 040/94797570 gung mit Hochdruckgerät, Neuc Die Überflieger! c und www.hypnosepraxis-elvers.de Umgestalltung, DachrinnenGanzheitliche Nachhilfe zu Hause, reinigung, Pflasterarbeiten, Jahres- Entrümpelungen u. FirmenauflösunRauchfrei durch Hypnose, Nähere die wirklich hilft: Fachlücken schliegartenpflege u.v.m. R. Röttger, Tel. gen, Besichtigung + Beratung kostl. Infos unter: www.swghypnose.de ßen, Lernstrukturen aufbauen, 04129/302, Fax: 04129/95 239 Selbstbewusstsein stärken. T. 6370 Reiki-Tantramassage von privat, Tel. 040/57 22 82 70 und 0171/996 44 69 8208 www.Die-Ueberflieger.de 0152/01 60 59 90 Übernehme Zeichnungsarbeiten in 2 bzw. 3-D-Cadzeichnungen (Au- Haushaltsauflösung Leichter Abnehmen mit Hypnose, Latein, Englisch, tocad) der Haustechnik nach Ihren Entrümpelung, Umzüge u. KleinPraxis R. Lappe HP, 68 91 99 24 Französisch, Deutsch 0 OberstuVorgaben und nachträglicher Freitransporte, besenrein, mit Wertandienrat gibt erfolgreichen PrivatSpirit. Lebensberatung und geistigabe. Auch andere Gewerke nach rechnung. Kostenlose Besichtiunterricht, auch in den Ferien. ges Heilen. Tel.: 040/22 60 04 80 vorheriger Einweisung. Tel. 0175/ gung und Angebotsabgabe. 040/ Tel. 040/200 60 80 186 29 19 731 27 357, www.FirmaNoll.de Entspannende Wellnessmassage, von 8 - 22 Uhr, Tel.: 20 94 78 61 Mandolinenunterricht v. erf. qual. Alle Gartenarbeiten Entrümpel. schnell! Lehrerin, v. Priv., 0176/24882760, mit Abfuhr Festpreise 66 83 825 Med. chin. Mass. 0178/734 40 12 günstig + besenrein t 54801709 38676602, in Ottensen

Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

Anzeigentext

Gebrauchte Büromöbel, Lagerverkauf, bester Preis der Stadt. 0151/ 52 37 54 84, Großmannstr. 129 Kaminholz, trocken-ofenfertig, Buche, Eiche, Esche, Birke. Mitnehmen oder liefern lassen. Tel. 0172/ 450 68 54 Klimaanlagen, Außen- u. Deckengeräte, a ¤ 500,-; 0171/7418396 Treppenlift "Lifta", v. Priv., wie neu, günstig abzugeben. 04630/93095

KLEINANZEIGEN

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

Kundendaten

abhollager-hamburg.de

Anzeigenpreise

Private

Neue Waschmaschinen, Kühl- und Gefriergeräte, Markenfabrikate. Enorm günstig, auch Geräte mit Schönheitsfehlern. Fa. Drews, Wellingsb. Weg 121. Tel. 5362875

UNTERRICHT

Mobile Fußpflege, 01578/8917211 Time for Tea! Englisch m. Muttersprachl. m. hausgemacht. Gebäck Med. Fußpflege, T. 0176/24985863 in geselliger Atmosphäre. EinzelBespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30 training, kurzw. Art. T. Mr. Holland 70 29 53 73, www.teatimetalk.de Med. Tantramassag. 0175/9880776 Gesangsunterricht, StimmbilTIERMARKT dung für "Jung + Alt" von erfahrener Musikpädagogin und SängeCoton de Tulearrin, www.singunterricht.de, Tel. Welpen abzugeben, der niedliche 53 25 94 11 od. 0163/567 69 52 Baumwollhund, 03902/21 34 64 Profi Nachhilfe u. Prüfungsvorbewww.wendlandhof-coton.de reitg. zu Hause, alle Fächer u. Austral. Shepherd-Welpen, 1A früh Schularten. 55 77 58 29 o. 0170/ erzogen zu verk. 0172-4162587 194 84 96 Mobile Hundefriseurin sucht Hunde Jetzt Versetzung sichern mit erfolgModelle. Tel. 0162/169 42 52 reicher Einzelnachhilfe zu Hause! Alle Fächer, alle Klassen. MENTOR Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844 Tel. 23 60 88 75 UNTERRICHT Deutsch für Ausländer! Individuellen Intensiv-Unterricht erteilt Lehrerin mit Zusatzstudium „Deutsch als Fremdsprache“, v. priv. T. 82290888 Lehrerin erteilt Nachhilfe in Deutsch, Mathematik u. Englisch, Summer School Kl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. Kurse in den Ferien: Abiturvorbereitung. Tel. 82290888 > Vertiefen und WiederKlavierunterricht, stud. Pädagoholen von Fachthemen ge in Ottensen, Bernadottestraße > Trainieren von Lernu. Hohenzollernring. 27806368 kompetenzen Englisch für Erwachsene, vergnüglich und effektiv, bei SprachlehreThemen und Termine? rin. Tel. 040-31 51 23 Einfach anrufen! Latein und Deutsch erteilt sehr erHalstenbek-Krup., 0 41 01/4 52 25 fahrene Lehrkraft, von privat, Tel.: HH-Altona, 0 40/38 14 67 040/866 35 30 Rufen Sie uns an: Mo-Sa 8-20 Uhr Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Einfach gute Noten Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Altona Tel: 0178/835 67 03. Privat! Gitarren- und Blockflötenunterricht von erf. Lehrerin von privat. Tel.: 040-870 67 77 Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14 Italienisch/Span. qual. Unterr. v. Muttersprachler in gemütl. Atmosph., Blankenese, v. pr. 86 23 43 Englisch für Schüler, Studenten, Berufstätige, ¤ 15,- von Dozent, iq-wissen.de | T 040-211 07 68 05 Tel. 040/ 43 18 10 19 Mathenachhilfe erteilt erfahrener Nachhilfelehrer. 04103/803 82 02 English f. Schüler Studenten Berufstät., ¤ 15,- v. Dozent, 43181019 PC-Nachh. f. Sen. 040/55895977 Spanisch 3 ¤ Std.; 0176/7088 7590 040 / 8 39 75 03 Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 040 / 50 04 90 95 04 103 / 8 38 65 Mathe/Engl./Frz./Lat./D v. 4207031 www.nachhilfe-hh.de Engl./Span. Uni Nh. B. Mau. 459060

Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 46.041 Ex.

Lurup, Osdorfer Born, Schenefeld, Eidelstedt, Krupunder, Halstenbek, Stellingen

Ausgabe Eimsbüttel 56.575 Trägerauflage

Eimsbüttel, Hoheluft-West, Teil Lokstedt, Schanzenviertel, Stellingen, Langenfelde elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 47, gültig ab 01.01.2012


KLEINANZEIGEN 13

MITTWOCH, 30. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

VERSCHIEDENES

BAUEN U. WOHNEN

Achtung! Die Schule Alsterredder Umzüge, Transporte, Lagerung, schnell + günstig, Std. ab ¤ 10,-; hat noch freie Plätze für die neuen 0176/68833692, 040-21116930 Vorschulklassen im Schuljahr 12/ 13. Bei Interesse melden Sie sich Umzüge, Transporte und Entsorbitte im Schulbüro. T.: 63646430, gung. www.ps-umzug.de, Tel.: schule-alsterredder.hamburg.de 040/63 64 46 17 Gärtner übernimmt sämtl. Gartenarbeit, Pflege, Gestaltung, Rollra- Malerarbeiten günstig und gut. 0171/358 13 64 sen, Maulwurfnetz, Vertikutieren, Heckenschnitt, Hochdruck- und Teichreinigen, Zäune, Baumfällung. *** Fensterputzen *** u.v.m., Tel.: 040/40 18 91 48 Tel. 04103/188 25 60 Umzug Tg. Preis 4 Mn. 7 Std. ¤ 479,- Umzüge + Kleintransp. Preisw. Entrümplg. a. Art, Kartons, Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 10 % Senioren Rabt. Lagerung, excl. Montage al. Möbelsystm., Sämtl. Gartenarb. - Abtransp. preisg., kostenl. Ber. T. 66 24 43 kostnl. v. Ort Beratung, Fa. BAT Tel. 040/87501196 Haushaltsauflösung, Entrümpelung, besenrein, 040-73 67 50 51 Haushaltsauflösung Fahrradtransport bis 11 Räder + 6 Nachlass, Räumung, EntrümpePersonen. Tel. 040 558 99 335 lung. Festpreis, fachgerechte Entsorgung. Wertanrechnung für An- Med. Fußpflege, nur Hausbesuche, tikes. Telefon: 040/643 00 03 Mediküre, Tel. 04182/222 13 private Feiern, Tel. 040/ Haushaltsauflösung. DJ78für89 38 83, knutseligmann.de Besenreine Entrümpelung zu Festpreisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kost- Umzüge, Transporte, und Entrümenl. Besichtigung u. Beratung. Fa. pelungen, Tel. 040/37 08 66 40 Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Rindenmulch + Kaminholz mit Anlieferung Tel.: 04105-15 44 46 Entrümp. besenrein! Haus, Whg., Dach, Keller, Räu- Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl./ mung aller Art zum Festpreis, kosEntrümpelung. T. 0174/160 15 78 tenlose Besichtigung, Firma Tip 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. Top, 22887458, 0176/62005808 Festpr., Seilklettert.! 0177/6472223

Haushaltsauflösung

mit Wertanrechnung. Kl., frdliche www.ps-umzug.de Firma, kl. Preise, Entrümpel., Um- Malermeister zuv. 01781620015 Fa. züge m. Montage, v. Profis. 040/ 73674722 www.Schatzkiste-HH.de Gartenarbeiten sofort, 87 600 444 Haus- und Gartenhandwerker bietet Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 Pflege, Instandhaltung, Renovie- Kaminholz-Express 04152-887577 rung, Reparaturen und mehr. Gut und günstig! Tel. 040/ Friseurin kommt ins Haus. 61136237 89 06 37 47 od. 040/28 41 43 96 Livemusik www.oscarbenito.de Abbruch Entsorgung Musik: Partydisco.de 550 49 08 Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Umzüge zu fairen Preisen, 6937945 Mauer, Boden, Tapetenentfern. 040-210 59 424/ 0176-10153780 Stühle flechten preiswert. T. 273798 Entrümpel.Besenrein Hole kostenlos Altmetall; 71141080 Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, Transporte, gut & preisw. 6937945 kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 040-60534818 / 0152-01680396 Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09

bUmzüge in Hamburgb

Sofortserv. Halteverbot u. Kartons HEIRATEN&BEKANNT. gratis, T. 41346571 o. 63270488, Humorvolle Raucherin sucht Herrn www.hamburgerumzug.de bis 60, lieber jünger, mit Unter¤ 500,- ¤ 1.000,- für Ihre Haare, inkl. nehmungsgeist aber auch für ein Neuschnitt. Suchen ab 60 cm langemütliches Zuhause. K32409 ges Haar, alle Farben. Tel.: 04068871570, 8.00-17.00 Uhr BAUEN U. WOHNEN Haushaltsauflösungen mit Wertanrechnung, auch kostenlos oder Zuzahlung möglich. Kostenlose Besichtigung. Tel. 040/4135 8039

Computer-Hilfe von Senior für Senioren, Internet/Beratung/Reparatur/Einrichten u. pers. Schulung, von Privat. Tel. 040/550 29 90 Fahrräder: gelernter Zweiradmechaniker, Rentner, überholt Ihre Fahrräder + Komplettreinigung. Tel. 040/87 26 36 Umzüge, Fa. Basic, Transporte, Haushaltsauflösung, LKW + 2 Mann 44,- ¤/Std. zzgl. MwSt., 040/22 36 46 u. 0172/99 42 234 Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Fehlerbehebung und Reparatur. Schnell, nett und günstig von priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Einer muss der Günstigste sein, Umzüge Nah- und Fern, Lagerung z. Festpreis, DEGELA GmbH. 040/ 65 04 49 61 Rund ums Haus: Reparaturen, Isolierungen, Putzarbeiten u.v.m. Reimer Röttger, Tel. 04129/302, Fax: 04129/95239

Umzüge 64 22 46 64

schnell + professionell + immer etwas günstiger! Auch Hartz IV.

Kostenlose Haushalts-

auflösung, Entrümpelung v. Keller bis Boden. Tel. 0173/914 13 77

Qualitätsumzüge

Tel. 040/53 05 05 05 Senioren, ARGE, Nah und Fern

Haushaltsauflösungen

Tel. 040/69 70 29 06 Dach bis Keller, besenrein, diskret

Möbellager Hamburg Tel. 040/227 67 78 Beheizte Boxen von 5-30 ccm

Schwichtenberg Umz.

Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01 www.umzug-partner.de

Privater Flohmarkt: Kindersachen, Klamotten, Kurioses. 3. Juni von 10 bis 16 h, Hohenzollernring 28 - 32 Griffelkunst, Grafik, Gemälde, Bronzen kauft sofort, v. privat, Tel. 040/45 61 39 Geistiges Heilen bei Schmerzen, Rheuma, Gürtelrose, Migräne u.ä. kostenlos. Tel. 040/74 39 18 04 Flohmarkt, 9.6., 10-14 Uhr, 5 Private Anbieter, Ferdinands Höh 1, Blankenese Flohmarkt, Witts Allee Blankenese, Sa. 2. Juni ab 10 Uhr, nur private Anbieter, von Antik bis Modern. Flohmarkt beim Nienstedtener Jahrmarkt, 10.6.2012 9-14 h, 3 m ¤ 18,-; Anmeld. 0175/566 10 38

Kl. Baugeschäft seit

1978 Baubetreuung & Service mit allen Gewerken, Um- und Anbauten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Fassadensanierung, Reparatur, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch Kleinstaufträge. 647 44 76 o. 789 35 13, Juergen-Berg-Bau.de

e Fenster + Türen e

Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen.

Markisen + Rolläden

AB Sicherheitstechnik, 520 43 68

Malermeister

Ausführung sämtlicher Malerarbeiten, Fassaden, Wohnungen, Zimmer z. Festpreis, Sonderpreise, komme sofort. T. 040/675 031 33

bGartengestaltungb

Pflasterarb., Carport, Vertikutieren, Teichanlagen und Gartenpflege. H. Schilling; Tel. 040/529 61 03

Schöner Baden

Ihre Badewanne an einem Tag wie neu. Top Qualität mit Garantie. Besichtig. kostenlos. 040/6072089

Anbau/Umbauten

Maurer-/Zimmerer-/Dachdeckerarb., Bauantrag, Statik, Fenster/Türen. www.schult-bau.de 5332800

Maler + Bodenbeläge

kostenlose Angebote + faire Preise in allen Hamburger Stadtteilen. Riess GmbH, 7124833 u. 6735503

Park./Lamin./Dielen

Legen, Schleifen, Versiegeln. Tel. 42 91 78 14, ab ¤ 10,parkett-witt.de – Sofortservice

b Garten von A-Z b

Grundreinigung, Jahrespflege, Strauch-/Heckensch., Unratabfuhr, kostenl. unverb. Ber., 724 40 00

Malereibetrieb tapeziert Zimmer ab ¤ 150,-. Rentner- und Leerwohnungen Sonderpreise! Helfe beim Räumen. Tel. 040/651 07 76 Dachdeckermeisterbetrieb, Ausführung sämtlicher Dach- und Fassadenarbeiten sowie Dachklempnerei. Tel.: 0160/93 16 48 29 Komplettbad, alles aus einer Hand. Altbausanierung und Modernisierung, Kundendienst. 631 88 65 Info: www.die-Badestube.com

Gartenarbeit

von A-Z, Jahrespflege, Tel.: 0174/172 04 05 od. 68 28 21 34

e e POLSTEREi e e

Möbel aufarbeiten und beziehen! Firma Schierhorn. T. 040/44 88 64

Dielen/Parkett/Treppen

legen, schleifen und versiegeln. Fa. Faasch. 6781157 od. 6439421

Renovierung, Sanierung, Entrümpelung 0 Tel. 0160/92 96 74 16, www.ab-fuhr.com Tischlerm., vielseitig, übernimmt Aufträge Neu-Umbau und Reparaturen aller Art. 040/73 937 566 Parkett-Dielen massiv ab ¤ 14,50 weltweit beste Preise. 0171/ 476 35 43, www.nett-parkett.eu Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 Parkett, Dielen, Laminat, Treppen, Verlegen, Schleifen, Versiegeln, Ölen. Fa. 040/790 27 880 Malerarbeiten: T. 04194/987607, firma-thomas-borgward.de Ich helfe gerne beim Möbelrücken. Holzböden & Treppen schleifen, umweltfr. versieg., Laminat verlegt Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Malerarbeiten - preiswerte Qualitätsarbeit, Malermeisterin Ulrike Gerß Tel. 040/280 45 67 Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ 4036063 www.manfredpingel.de Führe Maurer-, Fliesen- u. Trockenbauarbeiten und Verputz aus. Fa., 040/80995643 o. 0172/4205272

Wannenreparatur

mit Garantie. 040/607 20 89

Maler-/ Laminatarb.,

zum fairen Preis, 0176/701 840 56 Maler privat, sofort frei. Leerwohnungen Sonderpreis. 668 29 78 Malen + Tapezieren ohne Schmutz, helfe b. Möbelräumen T. 6681414 Fassadenanstrich-Fassadendämmung, eigenes Gerüst. Tel. 6681414 Aufarbeitung Bilder - Möbel, fachger., preisw., Rentner, 30060598 Maurermeister - Maurer-, Sanierungs- u. Fliesenarb., Fa. 7328252 SchönerGarten, alle Gartenarbeiten, Jahrespflege, 632 58 79 Fa. Fliesenarbeiten - auch Reparatur vom Fachmann: 040-60 13 792 Holzfußboden schleifen, ölen u. versiegeln, Tel. 0172/935 22 50 Fliesen- u. Estrichleger, M. Adamiak, Tel. 0170/812 73 43 Dachrinnenreinigung, schnell u. preisw., Fa. Jarad 040/602 81 43 Malermeister kommt sofort! Leerwhg. z. Sonderpr.! T.: 72 37 49 84 Malerarbeiten, super günstig, Leerwhg. Sonderpr. 6729988 Fa. Elektriker, zuverlässig & kompetent, 0162/1054425 o. 43266475 Badrenovierung/-umbau? GHOBau GmbH, T. 0176/83 09 62 24 Malen + Tapezieren, zuverlässig, sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 Malerarbeiten, super preiswert, sauber + gut. Tel. 651 74 06 Maurermeister frei 015110460594 Malerarb. günstig 0151/14426002 Dachdecker - Klemp. 79 30 36 19 Maur., Putz., Fl. Rep. 0175-7930859 1A Fliesenleger, T 0176/57 04 49 86 Putz, Maurer, Repar. 38 08 88 22 Maler-Sofortdienst 0178-162 00 15 Maurer- u. Fliesena. 0178-6547542 Maler, gut + günstig, Tel. 677 00 15 Maler sofort frei, T. 480 10 31, Fa. Tischlerteam. Tel. 689 826 53, Fa. Tischler, sofort, T. 0176/52032562 Fa Tischler, neu u. Reparat., 5405923 Fa

VON HERZ ZU HERZ Friedrich 73 J. Witwer

nach dem Tod meiner Frau habe ich meine Geschäfte an meinen Sohn weiter gegeben. Da ich aber ein leidenschaftlicher Handwerker bin, arbeite ich heute noch manchmal aus Freude am Tun. Doch wenn Sie möchten, bin ich natürl. ganz für Sie da. Ich habe mich "gut gehalten" - bin vorzeigbar, mag Reisen, Musik, bin belesen und bestimmt pflegeleicht. Welche natürl. Dame möchte e. sorgenfr. "2. Glück" genießen? Rufen Sie an üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Steffi, 27 J.,

junge Arzthelferin, eine sehr gut aussehende junge Frau mit schöner weiblicher Figur, dunklem Haar u. funkelnden Augen. Nach e. schmerzlichen Erfahrung fühle ich mich sehr einsam u. allein u. suche e. ehrl., treuen u. humorv. Mann (gern älter), der sich e. aufricht. Beziehung wünscht. Bin finanz. unabhg. u. örtlich flexibel. Ruf doch einfach an u. frage nach mir üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Jürgen Mitte 70 J. sagt

ich bringe das Auto u. das Geld mit - Sie die Lust am Reisen. Bin Witwer, eher gemütl. als sportl., dafür lustig und hilfsbereit. PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende

VON HERZ ZU HERZ

40-jährige Rita...

Witwe, e. hübsche Frau mit schöner Figur u. himmelblauen Augen. Nach einem Schicksalsschlag bin ich schon länger allein u. sehr einsam. Ich suche e. liebev., zärtlichen Mann, der sich aufrichtig nach einer Frau wie mich sehnt. Ehrlichkeit, Treue und die richtige Portion Lebensfreude wünsche ich mir. Kannst Du mir diesen Wunsch erfüllen? Dann ruf doch gleich an ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Natürliche Irmgard,

57 J., verwitwet, eine sehr hübsche Frau mit Körper & Geist jung geblieben. Ich liebe die Häuslichkeit, mag Natur und Garten und suche einen sympath., liebensw. u. aufricht. Mann für e. zufriedenes Leben zu zweit. Finanz. bin ich versorgt, bin nicht ortsgeb. u. kann Sie gern einmal besuchen. Über e. Anruf von Ihnen würde ich mich sehr freuen. Einfach nach mir fragen üb. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Erzieherin, 31 J. ...

Marlen ist eine attraktive Frau, mit bezaubernd schönen Augen und einer schlanken Figur. Nachdem mein Partner mich betrogen hat, bin ich sehr einsam und sehne mich nach einer ehrlichen und vertrauensvollen Partnerschaft. Dein Familienstand ist nicht wichtig, ich habe keine eigenen Kinder, wünsche mir aber welche. Anrufen, verabreden und jetzt kennenlernen ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Beate, 45 J., Witwe...

sehr hübsch, schlank, gepflegt und gebildet - sucht einen liebevollen, ordentlichen, niveauvollen Mann (eventuell mit ähnlichem Schicksal) bis ca. 60 J. Ich liebe gemeinsame Spaziergänge, Essen gehen (kann aber auch gut kochen), Ausflüge und Kurzreisen. Wenn Sie ähnliche Interessen besitzen, würde ich mich ü. Ihren Anruf freuen ü. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH

Bildhübsche Witwe,

Finden Sie nicht auch,

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE

dass jetzt die richtige Zeit ist, uns kennen zu lernen & den Sommer Vorarbeiter im Housekeeping (m/ w) und Hausmänner zum gemeins. zu genießen? Bin e. op15.06.2012 für den Einsatz in eitimist., warmherz. Witwe, 69 J., nem namhaften Hotel in Hamlebe in geordn. Verhältnissen & burg-Uhlenhorst gesucht. Sie hafahre Auto. Gern zw. 70 & 80 J. ben unbedingt bereits Erfahrung PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. in einem großen Hotel gesam11-20 h, auch am Wochenende melt. Sie besitzen unternehmerisches Denken und haben eine Lutz 75/verw. sagt... selbständige Arbeitsweise. OrgaSchon wieder habe ich allein e. nisationstalent und Teamfähigkeit Spaziergang an d. Elbe gemacht. sowie die Bereitschaft zur WochenWelche nette „Sie“ begleitet endarbeit zeichnen Sie aus? Dann mich zukünftig u. teilt mit mir d. rufen Sie uns an, wir freuen uns. Begeisterung für d. Natur? Gern H&H Hotelservice GmbH, Tel.: hole ich Sie mit meinem Auto ab. 040/67 58 23 65 PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende Universität Hamburg. Der FachbePsychologie sucht für die UnFrau in meinem Alter reich tersuchung zum Thema "Einfluss zum Leben gesucht, nicht mehr von Stress auf Gedanken und Ge& nicht weniger - von rüstigem, fühle" männliche Verwandte ersgut situiertem Witwer, 80 J. Hund ten Grades (Eltern, Kinder, Geoder Katze kein Hinderungsschwister) im Alter von 30 bis 60 grund. Keine Wohngemeinsch. Jahren mit Real- oder HauptschulPV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. abschluss von Personen mit Diag11-20 h, auch am Wochenende nose Schizophrenie. Wir laden Sie zu vier Terminen a 1,5 Stunden GELDMARKT ein. Für Ihre Teilnahme erhalten Sie einmalig 60 Euro. 040/428 38Sofort-Kredit 7820, untersuchung2011.uhh@ in HH, schnell, günstig in jeder vergooglemail.com tretbaren Höhe, mit/ohne Schufa, oder Schuldenzusammenfassung Helfer/in für Schrankservice in HHAltona als Aushilfe für 8 Wo. ge(ab sof. haben Sie nur noch eine sucht. Sie sortieren saubere Wäniedrigere Rate) Coba Consulting, sche in bereitstehende Schränke. 02129/95 72 82 oder 0170/ Arbeitszeit: nur montags (vorm.) 271 76 13 ca. 3-4 Std. an zwei Standorten in BargeldcKredite sofort Altona. Time, Care and More PerTelefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: sonaldienstleistungen GmbH per 10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große E-Mail: info@tcm-personal.de Bleichen 32, 20354 Hamburg info-Telefon: 04421/500 498 0 Bargeld bis ¤ 3.000,- ohne Verdienstnachweise für Jedermann vermittelt 04155/129 904 oder www.bargeldvermittlung24.de Polizei: 110 Eilkredit, Rentner bis 79 Jahre, ArFeuerwehr: 112 beiter-Beamte 5.000,-¤ mtl. 65,-¤ Rettungsdienst: 112 eff. Zins 5,9%. Tel. 040/35968119 Euro Plan Müller Hamburg Polizeikommissariat 14 Barkredite für ehrliche Rückzahler, Caffamacher 4, 428 65 14 10 auch Schufa-frei bis 10.000 ¤ verm. Polizeikommissariat 16 Nord-Ruhr-Kredit, 030/6483 2182 Lerchenstraße 82, 428 65 16 10 Schulden ? Wir helfen Ihnen. Polizeikommissariat 17 www.schuldnerhilfe-hamburg.de, Sedanstraße 28, 428 65 17 10 Telefon: 040/809 07 51 31 Polizeikommissariat 21 Bargeld sofort + günstig, auch von privat. Fa. BFM 040/64 41 38 30 Mörkenstraße 30, 428 65 21 10

66 J., Leonore, eine natürliche Frau, zärtlich sowie sehr warmherzig, BEKANNTSCHAFTEN eine gute Köchin, Hausfrau und Singleclub, jed. Fr. 20 Uhr im ResHobby-Gärtnerin. Ich lebe allein u. taurant Feuervogel, Holstenstr. fühle mich sehr einsam. Welcher 119, Beitr. 1,- ¤. Weitere Treffs in humorvolle, naturverbundene der Innenstadt u. Rothenbaum, Mann braucht mich? Besitze zwei Winterhude u. anderswo. Wandefleißige Hände u. e. treues Herz. Für rung mit Elke, So. 3.6., T.: e. Kennenl. einfach anrufen über 75118350, www.singleclubhh.de 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Ich, w., 63 J., suche Dich. Wenn wir Rothenbaumchaussee 3, HH uns so nicht finden, dann auf diesem Weg. Liebe die Sonne u. das Simone, 36 J. su. Dich Meer, 1 Glas Wein bei KerzenSimone ist eine zärtliche, bildhübschein. Dein Alter 70 +-. K 32453 sche junge Frau mit einer sexy Figur und ehrl. Charakter. Ich bin die STELLENMARKT Frau, die Dir all Deine Wünsche erfüllen möchte, wenn Du nur treu, STELLENGESUCHE aufrichtig u. lieb zu mir bist. Erfüllt sich mein Traum von der großen Gelernte Waschfee aus Blankenese holt Ihre Wäsche, reinigt, bügelt Liebe u. e. gemeinsamen Zukunft Ihre Hemden und bringt die Wämit Dir, wenn Du jetzt anrufst ü. sche schrankfertig zu Ihnen zu040/2272460 9-22 h - auch Sa/So rück. Tel. 040/87 93 27 14 FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Rothenbaumchaussee 3, HH Hausfee (44), zuverlässig und fleizaubert Glanz in Ihre WohRolf, 57 J., verwitwet ßig, nung/Büro, per sofort, 2-3 StunDipl.-Ing. u. sehr vermögend. Groden/Woche, Tel. 0157/38530145 ße Statur, sanfte Augen, attraktiv, charmant & gebildet. Eigenes Erfahrener Polsterer, Rentner bezieht u. repariert gern Ihre antiken Haus inmitten eines schönes AnPostermöbel. Tel. 040/752 68 40/ wesens vorh. Der berufliche Fleiß 0171-245 92 00 hat die Einsamk. verdrängt, aber ich habe noch viel Gefühl zu ge- Gesellschaftsdame, privater Hausben. Wenn Sie e. nettes, ehrl. Weund Butlerservice, Rund-um-Sersen haben u. nicht allein bleiben vice. Tel. 040/57 24 54 83 möchten, rufen Sie jetzt an über Hausperle hat freie Kapazität, auf 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So Rechnung, auch Büro/Praxis, Tel.: FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH 0151/25 66 78 78 Su. Festanstellung als Hausmeister, Jana, 23 J., techn. Ausbildung, 12 Jahre Erf. in bildhübsche Angestellte. Eine sehr Gartenbau, Tel. 0176-38 17 39 84 liebevolle, fröhl. u. humorvolle jg. Frau mit schlk. Figur, aufgeschl., Gartenpflege, Reinigungsarbeiten zärtl. u. stets hilfsbereit, aber leider f. Grundstücke, Büroreinigung. etwas zurückhaltend (kein DiscoTel.: 0176/66 58 64 63 typ). Darum sucht Jana Dich über diese kl. Anzeige. Aussehen u. Alter Zuverlässige Frau sucht Arbeit im Haushalt, Einkaufen, Betreuung v. sind ihr nicht wichtig, nur treu u. älteren Leuten. T. 0174/677 73 82 ehrlich solltest Du sein! Dann ruf gleich an u. frage nach Jana über... Deutschsprachige Frau hilft Ihnen 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So gerne im Haushalt, Raum Flottbek/ FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Othmarschen, Tel. 040/810 05 76 Erf. Frau sucht Arbeit, f. Betreuung Familienmensch... älterer Menschen, Kinder, sowie dringend gesucht! Sie sollten e. für d. Haushalt. T. 0162/399 4002 zuverlässiger. liebev. Begleiter zw. 75 & 85 J. sein. Ich bin e. be- Profi sucht Job! Badsanierung, Inscheide Witwe, 73 J., sehr häusl., nenausbau, Renovierungen, liebe Haus- & Gartenarbeit. Gern Tel. 0177/509 37 69 würde ich Sie mit meiner Liebe Rentner, Maler, Allround Handwer& m. Kochkünsten verwöhnen. ker mit Erfahrung 0160/248 33 24 PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. 11-20 h, auch am Wochenende Maler/Tap. s. Arb. 0157/88977828 Jg. Frau putzt + bügelt, 71 67 82 33 GERD 69 J. Mehr die inneren Werte als Äußer- Fensterpuzer HH, 0176-48769442 lichkeiten zählen! Ich bin ehem. Büro/Praxisreinigung 32 96 24 52 Verlagskaufmann, Witwer u. wünsche mir eine sympath., herzl., ger- Baustellenhelfer 015225812819 ne mollige Partnerin, die das Leben KINDERBETREUUNG auch wieder zu Zweit genießen möchte. Anruf über 040/24 53 34 Tagesmutter hat in Ihrer kleinen tgl. 9-22 Uhr AMICA Partner Gruppe wieder einen Platz frei, Tel. 040/87 56 40 Kaufmann 72 J., Gentleman alter www.tagesmutter-blankenese.de Schule m. Humor u. Niveau, ausgeglichen, unternehmungsl. m. Kinderliebe, zuverlässige Mutter möchte gern ihr(e) Kind(er) bePkw, naturliebend sucht nette Sie, treuen, Raum Flottbek/Othmardie auch älter sein darf. PV Fr. Zieschen, Tel. 040/810 05 76 gan, Tel. 04295-69 53 77

Wichtige Nummern

Polizeikommissariat 23 Troplowitzstr. 3, 428 65 23 10 Polizeikommissariat 25 Notkestraße 95, 428 65 25 10 Polizeikommissariat 26 Blomkamp 23, 428 65 26 10 Polizeikommissariat 27 Koppelstraße 7, 428 65 27 10 Polizeiwache Schenefeld Kiebitzweg 22, 8 30 00 53-0

Medizinische Notdienste Ärztl. Notdienst: 22 80 22 Zahnärztl. Notdienst: 01805 - 05 05 18 Apotheken-Notdienst: Infos bei Polizeiwachen und ärztlichem Notdienst Gift-Info: 05 51/192 40 Tierärztl. Notdienst: 43 43 79

Technischer Service Vattenfall Service: 01801/43 90 00 E.on Hanse Störungsdienst: 01801/61 66 16 Hamburg Wasser Störungsd. Wasserversorgung 78 19 51 Abwasserentsorgung 34 98 60 00 Klempner-Notd.: 2 99 94 90 Sperrmüll: 25 76–25 76

Beratung und Hilfe Fundbüro: 428 11 35 01 Telefonseelsorge: 0800/111 01 11 Kinder- und Jugendnotdienst: 42 84 90 Kinder- und Jugendtelefon: 0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr) Schülerhilfe: 0800/19 4 18 00 Arbeitslosenhilfe: 0800 111 04 44 Weißer Ring Opferhilfe: 251 76 80 Notruf für vergewaltigte Frauen: 25 55 66 Biff - Beratung für Frauen: Bogenstraße 2, 43 63 99 Hotline für Opfer häuslicher Gewalt/Stalking: 226 226 27 Demenz-Angehörigenhilfe: LotsenBüro, 97 07 13 27 Bürgerservice-Telefon: 428 74 74 Anonyme Alkoholiker (AA) und Angehörige: 271 33 53 Mieterverein: 879 790 Anonyme Spieler (GA): 209 90 09 IKB Beratung für Zuwanderer: 39 35 15


14 KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 30. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE Erzieher/innen. Die Kita Marienhöhe sucht für die Ganztagsschulbetreuung (GBS) ab sofort oder später Erzieher/innen mit qualifizierter pädagogischer Ausbildung und Interesse an Kreativität oder Bewegung. Bewerbungen nehmen wir gerne schriftlich oder per E-mail entgegen. Für Nachfragen stehen wir unter folgender Nummer zur Verfügung: 86 17 43; kitamarienhöhe@kitas-hamburg.de Eichengrund 27, 22589 Hamburg Neueröffnung in Hamburg, suchen Mitarbeiter m/w, gern jung und jung geblieben. Für leicht erlernbare Tätigkeiten im Stromund Gassektor bieten wir ein mögliches Gehalt zwischen ¤ 1000,und ¤ 2500,- in Festanstellung und Vollzeit. Rufen Sie uns an: T. 040-23-93 79 29, Frau Munderloh Umschulung zur Rechtsanwaltsfachangestellten. Beginntermin 01.06.2012. Voraussetzung: Guter Realschulabschluss sowie gute Rechtschreibung, Mindestalter 22 Jahre. Förderung über Bildungsgutschein möglich. Info unter: 040/614651 od. 0173/6140649 bzw. www.refa-us.de Bildungsträger G. Rußmeyer-Kruse

Kurzfrist. Beschäftig.

von Mai bis August. Der Erdbeerhof Glantz sucht Verstärkung für sein Verkaufsteam 2012 im Großraum Hamburg. Bitte melden Sie sich unter Tel.: 04532/20 24 0 oder schicke Sie uns eine kurze EMail an job@glantz.de Kraftfahrer/in für LKW bis 7,5 t zur Neumöbelauslieferung, 5-TageWoche bei guter Bezahlung. Ihre Bewerbung erbitten wir an: HERMES EINRICHTUNGS SERVICE HMS Hamburger Möbel Service GmbH, Bredowstr. 6, 22113 Hamburg, Tel.: 040/71 00 96-21 Callcenter-Agent/in in Hamburg, früh oder spät, 4 - 6 Std./Tag, Kundenberatung u. Vertrieb Telekommunikationsbereich, langfristig mit Übernahme. Tel. 040/ 3099390 o. bewerbung@mikadopersonalservice.de Raumpfleger/-in, erfahren und zuverlässig, für Objekt in St. Pauli (Große Elbstr.), Mo.-Fr. ab 17:00 Uhr für 3 Std. auf Lohnsteuerkarte. Vergütung erfolgt nach Tarif. Gebäudeservice WEIKAMM GmbH, Herr Martens: 0163/69 69 418 A.D.U. Hotellerie GmbH sucht: Mitarbeiter/innen für die Zimmerreinigung in Teilzeit in Hamburg/Tarifgerechte Bezahlung Arbeitszeit zwischen: ca. 8.00 - 16.00 Uhr. Ansprechpartner: Herr Erkan Cakmaz 0151/11 45 11 34

Erf. Unternehmens-

gruppe sucht engagierte Berater m/w für den Kundenservice. Im Angestelltenverhältnis und Vollzeit. Bewerbung an Frau Kwee 040/ 88 129 504

Eimsbüttel - Reinigungskraft für 4 Treppenhäuser gesucht, deutsch sprechend, 4 Std. wöchentlich Anrufe Mi. + Mo. 8.00 - 14.00 Uhr 04166 / 848 90 02 ABR Service

Lust auf frische Blumen, Blumen Hahner hat noch 2. Ausbildungsplätze zum 1.8.2012 zu vergeben! Ein Praktikum vorab ist auch möglich. Blumen Hahner 040-395005 oder blomen@web.de Schlosser mit Schweißkenntnissen und Mechatroniker für die Montage, Wartung und Service an Überladebrücken und Toren. www.statec-verladetechnik.de, info@statec-verladetechnik.de Staatl. gepr. Kosmetiker/in für unser Holthusen Spa in Eppendorf auf Basis freier Mitarbeit. Infos unter www.baederland.de oder 040/ 18889142. Bäderland Hamburg GmbH Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir dringend Zimmermädchen für Hotels in Hamburg. Ansprechpartner Herr Hidalgo 040/ 642257800 o. 0176/16006065 Fa. Astrein Pur Zur Verstärkung unseres Superteams suchen wir Berufskraftfahrer/in CE für feste Tour auf festem Fahrzeug im Nahverkehr. Bewerbungen bitte per Mail an: D.Grebien@hausherr.biz Akademiker/-in für anspruchsvolle beratende Tätigkeit gesucht (Dipl.-Kaufleute, Betriebswirte bevorzugt). Auch Nebenberuf möglich. Erstkontakt: Reiner Gerth, Tel.: 040/45 02 12-0 Wir suchen für unsere Spielcasinos in Farmsen und Hoheluft noch eine/ n flexible/n Mitarbeiter/in auf ¤ 400,- Basis (Früh-/Spät- und Nachtschicht). Vorkenntnisse nicht erforderlich. 040/55449153 Sicherheitsfirma sucht Sicherheitskräfte, auch Personenschutz! Gerne Neu- und Quereinsteiger! Informationsveranstaltung 21.5. 10 h, Infos: info@bzs-akademie.de oder Tel. 040-23 68 69 90 Lagerhelfer m/w per sofort gesucht. Tel. 23 99 88 33

IMMOBILIEN MIETGESUCHE Du besitzt eine freundliche Telefonstimme und hast Spaß im Team zu arbeiten? Dann suchen wir dich als Sales Agent w/m für die Neukundengewinnung. Bewirb dich jetzt unter : Tel. 04101-373 43 66 Pflegehelfer (m/w) in TZ/VZ mit Berufserfahrung in der stationären Altenpflege gesucht. Gute Bezahlung, kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Info: Fr. Brunk 040-689 177 13. !!! Gutbezahlte Arbeit !!! Suchen ab SOFORT junge Leute m/w ab 18 J. aus allen Berufen, auch ungelernt zur Daueranstellung in Vollzeit! Wöchtl. Verdienst ca. ¤ 500,-. Starthilfe gegeben. Tel. 0176/58626253 Arbeitslos? Warum? Suche ab sofort junge Leute m/w ab 18 J. für Kundenberatung, auch ungelernt in Vollzeit! Wöchentl. Verdienst ca. 500,- ¤/Netto! Starthilfe gegeben. Kostenl. Info unter 0800/3216132 Florist/in, zur Verstärkung unseres Teams suchen wir qualifizierte sowie engagierte Florist/in, gerne in Vollzeit. Blumen Hahner 040395005 oder blomen@web.de Kassierer/in für den Hamburger Einzelhandel mit Erfahrung, auf 400,00 ¤ Basis/Teilzeit gesucht. hermes@avantipl.de, Tel.: 68 91 77 19 Logistikfachkraft (m/w) gesucht. Sehr guter Verdienst - Vermittlung, keine Zeitarbeit! Staplerschein u. Erfahrung erforderlich. A & H / APRIORI: 040/789 20 00 Wir suchen zuverlässiges Reinigungspersonal für Schlüsselreviere in Marmstorf und Seevetal. Hübner Gebäudereinigung, Tel. 040/ 769 69 444 Reinigungskräfte ab sofort ges.: Siemes Schuh Center, Kieler Str. 332, 22525 Hamburg, Arbeitszeit: Mo. - Sa. von 08.30 - 09.30. Tel.02452/5125 (Fa. W. Schröder) A.D.U. Hotellerie GmbH sucht: Checker/innen zur Zimmerkontrolle in Vollzeit für ein 4-Sterne Hotel in Hamburg. Ansprechpartner: Herr Erkan Cakmaz 0151/11 45 11 34 ¤ 1.000,- bei 3 Std. pro Tag, Firmenwagen möglich, keine Vers., kein Tür-Zu-Tür. Was haben Sie zu verlieren? www.LR-Bendert.de, Tel. 0171/535 30 51 Inventurhelfer (m/w) ab 18. Juni für 2 Monate gesucht! Bewerben Sie sich bei Fr. S. Wilke / HinVort GmbH, Tel. 01522/9227040 (1018 Uhr), sabine.wilke@hinvort.de Mitarbeiter ges. 400 ¤-Basis, techn. vers. zur Auslieferung + Rep. v. Rollstühlen usw., gern Frührentn./Vorruhest. Mail: problem-los@t-online.de Meddan: Ab sofort suchen wir examinierte Pflegekräfte. Freiberufliche Tätigkeit + Festeinstellung. Sehr gute Bezahlung. Tel: 040 18041471 od. 0173 2491670 TV-Produktion sucht! Laiendarsteller für eine RTL-Serie. Anmeldung zum kostenlosen Casting in Hamburg. Telefon: 02233/51 68 15, www.norddeich.tv Lagermitarbeiter/in zur Übernahme im Großhandel, gutes Deutsch, Tel. 68 19 77 39, gew@avantipl.de Erf. Kraftfahrer/in f. 7,5-12 t LKW, für HHer Nahverkehr, per sofort o. später gesucht!! Tel.: 0163/ 462 36 26 Pflegeassistenten (m/w) aufgepasst! Als Helfer (m/w) in der Seniorenpflege suchen wir Dich. 400¤ oder Teilzeit - 526 05 60 66 Lagerhelfer (m/w) mit Berufserfahrung, mit und ohne Staplerschein gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 Staplerfahrer (m/w) in VZ/TZ mit Getränke-Stapler-Erfahrung. I.K. Hofmann, Tel.: 040-23 88 070, jobs-Hamburg@Hofmann.info Cooler Chef sucht 1-2 Mitarb. auf 400-¤-Basis für Trepphausreinig. u. 1 Mitarbeiter für Gartenpflege. Auto Bedingung! 0177/474 19 00 Badeaufsicht (m/w) in VZ/TZ im Großraum HH gesucht. Hofmann Personal, Tel. 040-238 80 70, jobs-Hamburg@Hofmann.info Privathaushalt sucht freundliche, umsichtige und deutschsprachige Haushaltshilfe, 4 Stunden wöchentlich. Tel.: 899 22 14 Massagestudio sucht nette Kollegin f. sinnliche Massagen HH-Rotherbaum www.ideem.de Tel.: 040/67 30 25 23 Medienvertrieb sucht 2 Außendienstler/innen bei festem Kundenstamm u. TOP-Einkommen. Info: H. Kohlen 04536-997 95 45. Alltagsbetreuer/in - Betreuungskraft nach § 87b. Beginn Qualifizierung: 04.06.2012 - Dauer: 3 Monate. SBB Infotelefon! 040/ 211 12-123

IMMOB. VERSCH.

ZFA chirurg. + Azubi

per sofort und 1.8. für MKG, Tel. 0172/427 83 85 Beschleuniger | Forschung mit Photonen | Teilchenphysik

*2. Standbein*

für Berufstätige i. Immobilienbüro! T. 040/67 10 50 11 Herr Neuwirth

Kraftfahrer/in für Abschleppfahrzeug ges., mit Führerschein Kl. 2/ CE/C1. Tel. 040/544044 Reinigungskraft m/w, Nähe SB Sternschanze, Az: Mo. - Fr. morgens, 7,5 Std. wö. Tel. 25187-67 Mitarbeiter zum Verpacken von Modeschmuck in VZ gesucht. Tel. 23 99 88 33 Transport/Lagerhelfer (m/w), per sofort gesucht, VZ, gutes Deutsch. Tel. 68 91 77 19 Fahrer (m/w), FS alt Kl. 3 bis 7,5 t gesucht. gew@avantipl.de, Tel. 040/68 91 77 29 Kommissionierer (m/w) für den Textilbereich gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 Möbelträger (m/w) und Baustellenhelfer (m/w) gesucht. A & H Zeitarbeit GmbH: 040/789 98 88 Mitarbeiter/in gesucht für Gebäudedienste auf 400 ¤-Basis, GHG mbH, Tel. 040-319 19 08 Sensible Hände?.. brauchen dringend Verstärkung, flex. AZ, lukratives Gehalt, Tel. 0162/405 74 36 Mitarbeiter/in für Obst- und Gemüsehandel gesucht, Tel. 0152/ 53 93 82 88 EDV-Freak f. Lfd. Gehob. Updates des Notebooks von Privatperson 2-4x/Mon. ges. T. 040/40172476 Zimmermädchen in Voll- u. Teilzeit nach HH gesucht. Tel. 040/ 59468978 u. 0176/10515743 Energiespardienst24.de sucht Mitarbeiter/in für Strom- u. Gasvermarktung; Info 0800/589 42 71

Deutsches Elektronen-Synchrotron Ein Forschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft

DESY HOUSING SUCHTª Für den Standort Hamburg: Wohnungen DESY

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit führenden Beschleunigerzentren zur Erforschung der Materie. DESY entwickelt, baut und nutzt Beschleuniger und Detektoren für die Forschung mit Photonen und die Teilchenphysik. Jedes Jahr kommen zahlreiche Wissenschaftler an die Elbe, meist für zeitlich begrenzte Forschungsvorhaben. Aus diesem Grund suchen wir für unsere in- und ausländischen, vorwiegend jungen Forscher – ausschließlich von Privat – Zimmer und Wohnungen (im Idealfall möbliert) in DESY-Nähe. Die Miethöhe sollte die im Regelfall begrenzten finanziellen Möglichkeiten dieser Klientel widerspiegeln. Wir freuen uns auf Ihr unverbindliches Angebot unter: http://guest-services.desy.de/housing/forms/wohnung_anbieten Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gern unter Telefon 040 8998-3487. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY DESY Housing Notkestraße 85 | 22607 Hamburg www.desy.de Die Helmholtz-Gemeinschaft ist die größte Wissenschaftsorganisation Deutschlands. www.helmholtz.de

Das RUNDUMSORGLOSPAKET für Ihre Immobilie...

Jan Pape und Markus Jünke - Marktgerechte Bewertung Ihrer Immobilie - Energieausweis nach EnEV 2009 - Aussagekräftiges Verkaufsexposé - Finanzielle Vorprüfung von Interessenten - Fachliche Begleitung vom notariellen Kaufvertrag bis zur Übergabe. - alles kostenlos bei Beauftragung, auch wenn wenn Sie nicht Kunde der Sparda-Bank Hamburg sind -

Tel. 040/357 401-0 info@spardaimmobilien.de www.spardaimmobilien.de

GEWERBERÄUME 2 Lagerräume ca. 35 m² groß in HH-Altona zu vermieten. Tel. 0160/44 888 45

GARAGEN/STELLPL. Blankenese, Mühlenberger Weg 50, Garage zu vermieten zum 1.8., ¤ 61,-/Monat, T. 040/86 69 36 70

KLEINGÄRTEN Schrebergarten KGV in Meckelfeld, 1.000 m², Strom und Wasser, ¤ 5.000,- VB, Tel. 040/380 65 01 Garten in Bramfeld, komplett mit hochwertigem Gartenzubehör abzugeben. Preis VB. 040/22600480

Sicherheitskräfte/Doorman ge- Alleinerziehende Mutter mit kl. GRUNDSTÜCKE ANGEBOTE sucht, für junges Team, auf 400,Tochter 2 J. sucht nach Trennung ¤-Basis/VZ/TZ, 040-64 85 56 70 kl. 2,5 - 3 Zi.-Whg. in Billstedt, Raus auf’s Land - Saubere Luft, Hamm, Horn. Da ich momentan herrlicher See und idyllisches Haushaltshilfe auf Gewerbeschein kurzfristig auf staatl. UnterstütGrundstück! Sichern Sie sich eines für ¤ 10,-/Std. gesucht. Tel. 0176/ zung angewiesen bin, sollte die der letzten Feriengrundstücke in 10 40 56 84, www.fair-care.net Kaltmiete nicht über ¤ 392,- lieunberührter Natur. Tel: 04773/ AUTOMARKT Beachclub Hamburg del mar sucht gen. 0176/96 90 89 80 311 oder 0172/416 01 05 www. Küchenhilfen, Servickräfte u. Beferiengrundstuecke-lamstedt.de AUTOANKAUF achboys (m/w) 0160/90212526 Junge Fam sucht 3-Zi.-Whg. ab 1.8., größer als 70 m², Blk. o. Terr., max. IMMOBILIEN GES. Objektleitung, Vollzeit, per sofort, ¤ 850,- warm, ¤ 500,- als DankeWir kaufen Autos, Boote mit FS-Klasse 3, 040/53 00 47 64, schön!, Tel. 0176/96 03 56 19 RH/DHH/EFH gesucht. Fam. sucht und Motorräder einsplus-gebaeudeservice.de Eigenh. in Eimsb., Lokst., Niend., Lehrerin/Therapeutin sucht 3-4Großborst., Schnels., Eidelst., Stelvon 1,- bis 50.000,Bauhelfer mit Erfahrung und guten Zimmer-Whg./Haus zur Miete/ lingen, Halstenb./Krup., Rellingen alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld! Deutschkenntnissen, Tel: 0176Kauf. Tel.: 04108/10 61 und Bönningstedt. AB 80 m² 633 812 97 3-Zi.-Laden-Whg. gesucht von TexWohnfläche und 3,5 Zi. Bis ca. 8 31 50 05 tildesignerin in Altona, Mitte oder Kfz-Meister und Kfz-Mechatroniker ¤ 190.000,-; Tel.: 0163/741 45 86 R. & B. Automobile Eimsbüttel. Chiffre: K 32416 m/w in Hammerbrook ges. Bew. Familie mit Kind sucht hübsches Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH an sternautotechnik@yahoo.de Einfamilienhaus bis max. MIETANGEBOTE ¤ 650.000,- im Raum Sülldorf, AAAnkauf fair u. bar Reinigungskräfte/SubunternehBlankenese, Iserbrook. Ab 120 m², Pkw, Busse, Geländewg., Wohnmer (m/w) für Schlüsselreviere ge- 2 ½-Zi.-Whg., Lurup, Jevenstedter Grundstück ab 600 m², ab 5 Z., Str. 37 b, ca. 68 m², neue weiße mob., auch mit Mängeln, Mosucht. HDG 040/819 74 20 0151 43 11 05 29 EBK, weißes V’Bad m. Fenster, Südtorsch. u. Unfall, kostenl. Abmeld. Callcenter-Agent/in für Toner ges., Balkon, ab sof. o. später frei, Mte. 040/53026751, 0152/02199226 Wir suchen dringend möblierten ¤ 10,-/Std. + Prov., 040/59454888 748,90 inkl. NK + Wasser + KT., Wohnraum in Hamburg und Umwww.GVC-Marketing.de keine Court., dir. v. Verm. Erich Thor Ankauf seriös + bar gebung! House & Room PrivatzimGmbH, Bes. n. Vereinb. ü. Hrn. zuverl. - direkt, mit Hausbes., kostSie haben eine nette Stimme? Wir sumervermittlung, 0581/948 85 93 Klatschmidt, Tel.: 83 76 88 (AB), enl. Abmeldung, alle Typen, hohe chen Telefonisten auf ¤ 400-Basis, oder www.house-and-room.de Grundriss, Details und weitere km, Unfall, TÜV-fällig. 557 792 65 Tel. 040/28 41 07 80 Angebote finden Sie unter: Einfamilienhaus (Iserbrook, Süllwww.autoankaufhoechstpreise.de www.thor.de dorf), ruhige Lage, bis ca. Lächeln Sie gern? Monatlich bis ¤ 300.000,- ges., T. 040/86 25 62 AA-Peter kauft sofort ¤ 400,- für WerbeaufnahmenPKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,möglich! 040/65 918 039 1-Zi.-Whg., Osdorf, Kroonhorst 65, Zinshaus auch renovierungsbedürfheil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte altig von Handwerker sofort o. späca. 42 m², neue weiße EBK, weißes www.pflegeagentur.net - Als Pflegeler Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in ter gegen Bar gesucht. 604 00 84 V’Bad, ab sof. o. später frei, Mte. kraft in attraktiven Einrichtungen u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818 428,90 inkl NK + Wasser + Kt., keine arbeiten? IMMOBILIEN ANG. Court., dir. v. Verm. Erich Thor Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ GmbH, Bes. n. Vereinb. ü. Hsw. Hrn. Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue Klatschmidt, Tel.: 83 76 88 (AB), Pinneberg-Thesdorf: NEU! oder mit Schaden. 040/67503052 Einzugsfertig ab 209.900,- €: Grundriss, Details und weitere AnE-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 Neubau familienfreundl. Reihen- Erbse kauft PKW/Kleintransporter, gebote finden Sie unter: Anspruchsvolle Nebentätigkeit in häuser in Massivbauweise (KfW zahle gut, Tel. 0170/708 41 99 wwww.thor.de Dienstleistungsunternehmen, 70), 4 Zi., ca. 111 m² Wohnflä- Kaufe alte Autos, Tel. 76 75 55 27 freie Zeiteinteilung. T. 040/211472 che inkl. Grundstück u. Stell4-Zi.-Whg., Lurup, Engelbrechtstieg 3, platz, courtagefrei. Mietähnli- Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34 Kosmetikerin gesucht. Tel. ca. 86 m², neue weiße EBK, neues che Konditionen u. Förderung 39 99 98 38 SZH weißes V’Bad + Gäste-WC, Balkon, AUTOVERKAUF der Investitionsbank SchleswigTanzpädagogin gesucht. Tel. 040/ 655 30 83, Mobil 0176/223 46 622

Produktionshelfer(in) per sofort gesucht! Tel. 357 04 54 20 Baumarkthelfer (m/w) in Vollzeit gesucht! Tel.: 040/357 04 54 20

ab sof. o. später frei, Mte. 958,90 inkl. NK + Kt., keine Court., dir. v. Verm. Erich Thor GmbH, Bes. n. Vereinb. ü. Hsw. Hrn. Klatschmidt, Tel.: 83 76 88 (AB), Grundriss, Details und weitere Angebote finden Sie unter: www.thor.de

Holstein möglich. INFO vor Ort: So., 3. Juni, 11.00 – 13.00 Uhr, Polo, Bj. 1994, HU/AU bis 09/2013, 106 tkm, sucht neuen Eigentümer. Halstenbeker Str. 17 – 19, geSehr gepflegt, neue Allwetterbegenüber Sporthalle/Schule (Zureifung, elektr. Fensterheber, Schaf a h r t ü b e r T h e s d o r f e r We g , den am rechten Kotflügel und BlinVogt-Ramcke-Str., Pestalozzistr.) ker. VB ¤ 990,-, 0176/96 99 96 61 NCC Deutschland GmbH, Reg. HH, www.nccd.de, Telefon MB A 190 Eleg., 92 kW, EZ 9/03, 040/20 00 50 61tkm, VB ¤ 5.900; 040/6904995

Beiköche m/w für Schnellrestau- Harburg, 1 bis 2 Familienhaus zu rant gesucht. T. 040/73 43 29 02 vermieten, 6 Zimmer, 150 m², Vor- Ferienhaus/DHH - Gelegenheit!, garten, auf 2 Etagen (jeweils 75 Inventurhelfer/in, in TZ, Polen (ca. 70 km von der Grenze, m², m. EBK, Dusche, Bad), AbstellT. 23 80 05 56 direkt an einer Seeplatte), 40 m² kammer, Dachboden, auch als WG Wohnfläche, 120 m² Terrasse, edel Kaminholz, Buche, trocken, frisch, nutzbar, ¤ 1.300 KM + ¤ 300,- NK, ausgestattet, von privat, Tel. 0152/33 96 52 75 T. 0176/10 33 82 70 ¤ 59.900,- VB, T. 0170/806 25 37 Models, Komparsen, Werbetypen Wochenend-Zweitwhg. ganzj. i. alter FeWo Nordsee, 2 Zi., Terrasse, voll 5 - 65 gesucht! www.DaCast.de Kate am Gutshof, 2,5 km z. Ostsee, eingerichtet, v. priv., KP ¤ 69.000, ab sof. zu vermieten. T. 04365/ Tel. 831 62 11 u. 0163/96 374 87 Taxifahrer-Ausbildung mit Arbeits909533, Steenbock, Wulfshof, platzgarantie, OK-Taxi, 40170161 Kl. Haus, 80/3000 m², 21516 Müs23777 Heringsdorf / Ostholstein sen, Fußbd.Hzg., Kamin, kpl. saPC-Nebenjob.sigo.de 200 29 04 Heimfeld, 1-Zi.-Whg., renoviert, niert, 168 000,-, 0171-222 21 72 Lagerhelfer/in VZ/TZ: 357045420 ca. 32 m², EBK, Dusche, 50 m zur SBahn, ¤ 295,- kalt + NK, ab sofort, Staplerfahrer/in ges. 357 04 54 20 Tel. 0176/49 31 73 17 ab 14 Uhr Kassierer/innen ges. 357 04 54 20 Wandsbek Zentrum, 45 m² Souterrain-Whg. , 2 Zi., Vollbad, Pantry, Bürokraft (m/w). Tel. 21 90 39 92 Nichtraucher, ¤ 390,- + NebenLagerhelfer/in, T. 23 80 05 56 kosten, Tel. 040/68 91 85 14 Blindenware Call-Cent. 23644365 Hafen/City-Nähe: möbl. Zi., Bad/ Kü.-Ben., ab sofort, günstig, Tel. Bauhelfer m/w 40 00 91 01573/7131281, 13-16 h, v. priv. Handwerkshelfer m/w 40 00 91

Pflegehelfer/innen werden dringend gesucht. Beginn Qualifizierung: 04.06.2012 - Dauer: 3 Monate. SBB Infotelefon! 040/ www.taxischeininfo.de 211 12-123

Suche Taxifahrer/in, Tel. 40170160 Staplerfahrer m/w per sofort mit Pkw-FS gesucht. Tel. 23 99 88 33 Küchenhilfen m/w Tel. 40 00 32

Was geht hier App?

Wochenblatt Ihr Partner für Werbung.

Elbe-Wochenblatt.de

WOHNWAGEN Suche von Privat einen Wohnwagen, auch mit Mängeln, Telefon: 0171/140 89 42 Suche von privat einen Wohnwagen, auch mit Mängeln, Telefon: 0171/140 84 42 Suche dringend Wohnwagen oder Wohnmobil, auch reparaturb., Barzahlung, D.Schmidt 0171/3743474 Suche von privat einen Wohnwagen/-mobil, auch mit Mängeln/ Platzabbau etc., 0171/140 89 42

WOHNMOBILE

Kaufe Wohnmobile 03944-36160, www.wohnmobilcenter-aw.de


MITTWOCH, 30. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

AUS HAMBURGS WESTEN | 15

REISE UND FREIZEIT DEUTSCHLAND

DÄNEMARK Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61

DEUTSCHLAND Westerland/Sylt - strandnah, schönes, komfortables 1-Zi.-App. für 2 Pers. im Kurzentrum, mit Fahrrädern, Tel.: 040/58 53 74/Prospekt oder www.westerland-app.de Kft. 60 m²-NR-FeWo (3 Zi.) saniert, Büsum, Fussgängerzone, TG, Balk., Lift, 2xTV, DVD, Safe, Geschirrsp., 1 Min. z. Strand, VS ¤ 55,- / HS ¤ 70,-, 04833/29 86 Kinder willkommen! WochenendFerienhaus u. FeWo auf dem Bauernhof, ganzjährig zu vermieten. www.ferienhof-lindemann.de, Tel. 04804/219, Familie Kruse Ostfriesland Luxus-FeWo**** im Holzhaus, Gartensauna, Fahrräder, Kaminofen, Parkett uvm. alles inkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, www.ferien-holzhaus.de

Fh.-1 Wohng. mgl. zw. Schwerin + Güstrow, 45/800 m², Euro 63 000,-. Tel. 0171-713 15 22 Rügen, 2 Zi.-Fewo***, dir. a. Strand, tgl. ab ¤ 47,-; 0151/17272725 www.boehmruegen.de App. + FeWo Sylt, 2-10 Personen, noch Termine frei f. 2012, App.Verm. Malepartus 04651/92 00 0 Dahme Ostsee, schöner 3 Zi.-Bung., 60 m z. Strand, vom 09. - 16.06. u. 30.06. - 07.07. frei, 711 411 20 Sylt, Alt-Westerland, FeHa in ruhiger, zentraler Lage mit Garten, Terrasse und Stellplatz, Tel. 040/724 25 30 Büsum direkt a. d. Nordsee, gemütl. FeWo f. 2 P., Bettw./Handt. incl. ab 25,- ¤ , VS-/NS-Pr., 04834/1382 Ferien frei Ostsee Strand-FeWo Heiligenhafen, 08377/13 11 0521872581 www.fehmarn-perle.de

Neuer Sportplatz

BLANKENESE Jetzt haben die Schüler der Evangelischen Bugenhagenschule endlich ihren eigenen Sportplatz! Nach der feierlichen Segnung des Platzes durch Jugendpastor Thomas Warnke feierten die 240 Schüler einen ganzen Tag lang die Einweihung mit einem Tüchertanz (Foto), Fußballpielen und Mannschaftswettbewerben. Bemerkenswert: Die 240 Sylt in den Dünen, liebev. ausgestat- Florida-Clearwater, Lux.-Villa, Schüler hatten bei einem Sponsorenlauf im November fast die Hälfte tete FeWo für 2 Pers., Natur pur, 380 m² Wfl., Pool, ab ¤ 22,-/P./Tg. der 50.000 Euro, die der Sportplatz kostete, erlaufen. WW Strand u. Meer, Golf u. Wellness 4 Wo. f. 3! Tel./Fax 06105/44793

SPANIEN

Abnehmen, ohne zu hungern

St. Peter-Ording, FeHs / FeWo, 2-4 Pers., Hund angenehm, ruh. Lage, schöner Garten, T. 0173/5830504 Westerland/Sylt, 2-Zi.-App., TV, Schwimmbad/Sauna, KFZ-Platz, Juli/August frei, T. 040/695 94 47

BEERDIGUNGSINSTITUTE

SARG - DISCOUNT

Eine Bestattung muss kein Vermögen kosten.

1.481

Feuerbestattung anonym inkl. Friedhof u. Gebühren*

* zuzügl. Auslagen

*Einäscherung in HH-Öjendorf, Beisetzung der Urne auf einem Hamb. Friedhof

040 - 50 10 50

Fuhlsbüttler Straße 755 22337 Hamburg-Ohlsdorf

ln – ute alles rege Am besten he I GB en st be am 24 84 00 Telefon 040 burg.de am i-h gb w. w w

„Starker Trost“

Sex-Gangster provoziert Fahrrad-Unfall

F. HEIDERHOFF, SÜLLDORF

Gewerbliche Anzeigenannahme 766 000-0

-

▼ AUS DEM POLIZEIBERICHT

– ANZEIGE –

Schöne Sächsische Schweiz: Ferienhaus bis 4 Personen, Tel. 035020/ 702 67, www.fewo-urban.de

Komplett preis

ALTONA Fußballfans, die zur Europa-Meisterschaft reisen, sollten vorher unbedingt ihren Impfschutz überprüfen lassen. Zurzeit sind aus der Ukraine vermehrt Masernerkrankungen gemeldet worden. Um sich zu schützen, sollten alle, die nach 1970 geboren wurden und als Kind nicht oder nur einmal gegen Masern geimpft worden sind, die Masernimpfung nachholen. Gelegenheit dazu besteht beim Hausarzt oder im Gesundheitsamt Altona. Das Gesundheitsamt des Bezirksamtes Altona, Bahrenfelder Straße 254 - 260, 2. Obergeschoss, Haus 3, Raum 297, bietet für Kinder und Erwachsene an jedem ersten Mittwoch im Monat, das nächste Mal am 6. Juni, in der Zeit von 15 bis 16 Uhr die Impfsprechstunde an. Impfausweis mitbringen! CH

VERANSTALTUNGEN

Rügen Mönchgut: 50m², FeWo noch frei im Juni, Südterr., Meerblick, 50¤ pro Tag, 0177/9618887

Seit 20 Jahren

ALTONA „ADHS – Was tun, wenn mein Kind eine Aufmerksamkeitsstörung hat?“ ist die Frage, die Experten in einer Diskussion beantworten werden. KISS Hamburg und das Gesundheitsamt Altona veranstalten diesen Themenabend im Rahmen der Altonaer Gesundheitsgespräche. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die das Thema interessiert. Auf dem Podium: Dr. med. Kirsten Stollhoff, Dr. med. Jochen Brack und Christiane Eich vom Elternselbsthilfeverband ADHS Deutschland e.V. – Hamburg. Wann und wo? Mittwoch, 6. Juni, von 19 bis 21 Uhr im Altonaer Rathaus, Kollegiensaal, Platz der Republik 1. CH

Masernimpfung für Fußballfans

Reitferien für Mädchen auf Meyers Mallorca-Haus-Fahrräd. w. Krankh. Lindenhof bei Lüneburg. frei v. 26.6.-14.8. 0177/356 61 03 www.meyers-lindenhof.de Tel. 04133-34 77 USA

vor d. Tür, von priv., 040/34 37 09

Hat das Kind ADHS?

e da – Wir sind für Si glich tä n, de 24 Stun 24 84 00 Telefon 040 burg.de am www.gbi-h

„Die Menschen vom GBI haben mich in meinen schwersten Stunden von vielen Sorgen befreit. Jetzt geht das Leben weiter.“ Anne Müller, 79 Jahre

N

iemals hungern, immer satt sein und dabei abnehmen: Wakeup – so heißt die Methode, mit der bereits über 90.000 Menschen erfolgreich abgenommen haben. Das Ernährungsprogramm gibt es bereits seit 1989. „Begeisterte Kursteilnehmer freuen sich über schwindende Kilos – und das ohne Yo-Yo-Effekt“, Ernährungsberaterin Margret Herrmann: sagt Ernährungsberaterin „Unser Ernährungskonzept Wakeup ist Margret Herrmann. Wer absolut familien- und alltagstauglich. sich für das Programm ent- Kalorien zählen wir nicht.“ Foto: pr scheidet, tut auch etwas für die Gesundheit. Herrmann: Wakeup „Viele Diabetes- und BluthochErnährungsberatung druckpatienten sind von unseMargret Herrmann rem Konzept überzeugt.“ Sülldorfer Landstraße 11 Der Trick liegt in der Natür65 39 02 80 lichkeit der Nahrung, in der speziellen Lebensmittelkombination und in der Gruppenmotivation. Das Konzept umfasst eine basenreiche, gesunde und ausgewogene Ernährung sowie eine individuelle Beratung. Auch eine Ernährungsumstellung – ohne Gewichtsreduktion - gehört zum Programm. Gruppenstunden beginnen jeweils mittwochs um 19 Uhr.

OTTENSEN Eine 22-Jährige fuhr am Donnerstag, 24. Mai, um 0.30 Uhr auf dem Radweg im Kreuzungsbereich Große Brunnenstraße/Erdmannstraße, als sich ein Mann auf einem dunklen Mountainbike von hinten näherte. Im Vorbeifahren berührte er die Frau am linken Bein. Die junge Frau erschrak und fiel zu Boden. Der Radfahrer entschuldigte sich und half ihr auf. Sie fuhr weiter, der Unbekannte folgte ihr. In der Behringstraße, Höhe Hausnummer 47, berührte der Mann sie erneut am Oberschenkel. Die Belästigte wehrte sich, beide stürzten mit ihren Fahrrädern. Daraufhin bedrängte er sein Opfer sexuell. Als ein Taxi und eine andere Radfahrerin kamen, floh der SexGangster Richtung stadteinwärts. Der Mann ist 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß und schlank. Er war mit einem weißen Kapuzenpullover und einer dunklen Stoffhose bekleidet. Er sprach Deutsch mit türkischem Akzent. Die Polizei bittet zwei Zeugen, die den Zwischenfall im Kreuzungsbereich beobachtet und sich noch dem Wohlergehen der 22-Jährigen erkundigt hatten, sich zu melden. Hinweise bitte an 428 65 67 89. DA

Rollstuhlfahrerin fällt auf S-Bahngleise ALTONA Eine Rollstuhlfahrerin fuhr am Dienstag vergangener Woche gegen 9.05 Uhr mit ihrem Elektrorollstuhl am Bahnsteig Holstenstraße entlang. Die 29-Jährige geriet dabei zu nah an die Bahnsteigkante und stürzte mit dem Rollstuhl auf die S-Bahngleise. Bislang unbekannte Helfer betätigten die Notrufsäule und retteten die Verletzte aus den Gleisen. Die Bundespolizei geht von einem Unfall aus. DA

Klar, Sie könnten ohne Kupfer leben

– ANZEIGE –

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot:

*

*

* * *

*

*

Wir bitten um freundliche Beachtung!

Die etwas andere Art zu lernen

ST. PAULI An Bord eines Schiffes lernen oder die Sprachkenntnisse im Ausland erweitern? Die Hermann Lietz-Schulen machen es möglich! Als erste Schule in Deutschland bietet sie eine Alternative zum komprimierten Lernen in 12 Jahren an: das freiwillige Bildungsjahr. Vor der zehnten Klasse können Schüler ihr Wissen aus der Mittelstufe vertiefen, ihre Sprachkenntnisse im Ausland erweitern und sich neuen Herausforderungen stellen. Am Sonnabend, 2. Juni, stellen sich die vier Internate der Hermann-Lietz-Schulen aus Spiekeroog, Hessen und Thüringen auf der Rickmer Rickmers zwischen 11 und 17 Uhr vor. Kurzvorträge um 11, 13 und 15 Uhr geben Einblick in die untrennbare Einheit von Leben und Lernen „auf Lietz“ sowie in das Konzept des Bildungsjahres, das Schülern aller Gymnasien offen steht. KI

Allerdings bietet Aurubis als internationaler Konzern

Azubis

in Berufen hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. Ohne Kupfer weniger spannende Jobs.

Dei

ier! h t e t r a t s t . Juni n e Zu k u n f

stag, t a g a m Sa m s n io t a m r om Berufsinfo w.aurubis.c w w r te n u s Weitere Info

www.aurubis.com


16 | LETZTE SEITE

MITTWOCH, 30. MAI 2012 www.elbe-wochenblatt.de

Ausflugstipp der Woche Ostseeinsel Fehmarn - Fahrrad-Erlebnis auf der Sonneninsel

ehmarn hat nahezu alles, was man für eine entspannte Fahrradtour benötigt: viele Sonnentage, flaches Land und ruhige Nebenstraßen. Am besten lässt sich die Insel im Rahmen einer geführten Radtour entdecken. Die Tour beginnt in Burg und führt zunächst über Landkirchen nach Petersdorf, wo eine Mittagspause eingelegt wird. Anschließend geht es weiter zum Leuchtturm in Flügge, von dem aus man einen herrlichen Ausblick über den Fehmarnsund genießen kann. An folgenden Sonnabenden werden geführte Radtouren mit einem Mitarbeiter des Verkehrsvereins exklusiv für die Leser des Wochenblattes angeboten: 16. Juni, 14. Juli, 11. August und 8. September. Neben dem Inselhauptort Burg bietet die Ostseeinsel viele weitere Attraktionen wie das neue Adventure-Golf, Kutterfahrten oder das Wasservogelreservat in Wallnau. Fehmarn ist am Wochenende

oder „Lotsenhus“ in Burgstaaken und wahlweise eine Führung durch das Wasservogelreservat Wallnau, eine Fahrt mit dem Kutter „Tümmler“ oder den Eintritt „Adventure-Golf Fehmarn“. Die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif nach Burg auf Fehmarn ist bereits im Preis enthalten. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wie viele Kilometer werden im Rahmen der geführten Radtour zum Leuchtturm Flügge zu-

rück gelegt? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man unter www. regiomaris.de oder am regiomaris-Servicetelefon 50 690 700. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per EMail an post@wochenblattredaktion.de. In die Betreffzeile

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Über einen FamilienAusflug zum Nord-Ostsee-Kanal mit Schifffahrt von Rendsburg nach Kiel darf sich Giesela Mumm freuen.

Auf einer geführten Radtour lässt sich die Insel am besten entdecken. Foto: regiomaris

neue Matjetszeit Maischollen Schollenfilet Garnelen 13/15 per lb. ohne Schale Flusskrebssalat Hawaii

Ein Beitrag von Bürgerreporterin Svenja Schröder aus Eidelstedt Stefan Schrader in Aktion bei den Deutschen Meisterschaften – am Ende wurde der zufriedene Eidelstedter Vizemeister und freute sich mit den weiteren Finalisten über die Auszeichnung. Foto: Privat

So werden Sie Bürgerreporter Dem elbe-Wochenblatt geht jeder ins Netz: der eine früher, der andere später. Aber wir kriegen sie alle! Über 1.100 Leser haben sich bereits als Bürgerreporter registriert. Sie schreiben über das, was sie interessiert: über Stadtteilfeste, entlaufene Hunde, über Sportveranstaltungen oder über die Parkplatznot vor der Haustür. So entsteht ein Abbild an Themen, die im Stadtteil gerade für Gesprächsstoff sorgen. Machen Sie mit, werden Sie Bürgerreporter. Die Anmeldung auf www.elbe-wochenblatt.de dauert keine fünf Minuten. Dort findet man alle aktuellen Infos aus dem Stadtteil. Gut aufbereitet, nach verschiedenen Rubriken sortiert: Aktuelles, Lokales, Sport, Verlosungen, Kurzmeldungen, Veranstaltungen. Wer wissen möchte, was in seinem Stadtteil los ist, kommt an www.elbe-wochenblatt.de nicht vorbei.

Flohmarkt GOLDRAUSCH kauft Ihr zum Hafenfest

WEDEL (Keine Neuware) versilbertes Besteck bei Hamburg, Hakendamm

10. Juni INFO: 040 / 53 00 47 11

WIR

MACHEN

WAS DRAUS

13 Uhr im Bürgerhaus Eidelstedt, Alte Elbgaustraße 12. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung soll Hamburgern mit ausländischen Wurzeln grundlegende Informationen zum Thema Diabetes vermitteln. Der Gesundheitstag beginnt mit einer Stunde der muttersprachlichen In-

+ Silber jegl. Art

22459 Hamburg (Niendorf) Tibarg 38 (an der Marktfläche) Tel. 53 03 47 45

HAPPY GOLD

Second Hand Schmuckboutique Barankauf von GOLD & SILBER

Brillanten, Edelsteine, Antikschmuck & Modeschmuck, Zahngold & Altgold, Uhren aller Art…etc.

Bei uns erhalten Sie für Brillanten + Diamantschmuck aller Art bis zu jetzt

47 Euro je Gramm Feingold.

Wir bewerten Ihren Schmuck kostenlos! – Die erste Adresse in Groß Flottbek –

Geöffnet: Mo.–Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Flottbeker Drift 2 · 22607 Hamburg 76 97 26 31

uswahl an Son A e

TEBOLO am Volkspark! Beratung, Service und Qualität. Kommen Sie zu TEBOLO!

formation in Urdu, Farsi/Dari, Russisch und Türkisch. In der sich daran anschließenden praktischen Phase können die Teilnehmer selbst ermitteln, wie hoch ihr persönliches Risiko ist, an Diabetes zu erkranken, und was jeder einzelne tun kann, um dieses Risiko so gering wie möglich zu halten. DA

Anzeige mit

bringen:

20%

als Gutschein

Teppichböden Laminatböden Linoleum Fertig-Parkett Rollos PVC-Beläge Gardinen Tapeten Jalousien Naturfaser-Studio Farben Verlege- und Dekoservice

einlösen SEIT ÜBER 40 JAHREN FÜR SIE DA

Täglich für Sie von 9.30 - 19.00 Uhr · Sonnabend von 9.30 - 15.00 Uhr Tel. 040 / 54 00 98-0 · Schnackenburgallee 119 · 22525 Hamburg

Hamburg schafft mehr Wert. Wenn Sie Papier und Pappe in der blauen Papiertonne sammeln.

JETZT SCHNELL

Noch nie war die getrennte Sammlung von Wertstoffen so einfach und bequem – und für die Umwelt so wichtig. Ganz gleich, ob Sie in einem Haus oder in einer größeren Mietergemeinschaft wohnen. Nutzen Sie die praktische blaue Papiertonne ohne zusätzliche Gebühren.

Infos und Bestellung 25 76-27 77

und Gold

Mo. – Fr. 9.30 – 13.00 + 15.30 – 17.30 Uhr

Gesundheitstag für Migranten zu Diabetes EIDELSTEDT Das Projekt MiMi „Mit Migranten für Migranten – Transkulturelle Gesundheitslotsen und Mediatoren in Hamburg“ lädt in Zusammenarbeit mit den Bezirksämtern Eimsbüttel und Altona zu einem Gesundheitstag ein. Diese Institutionen informieren am Donnerstag, 7. Juni, von 9.45 bis

1 kg € 18,90* 500 g € 5,95*

*Gültig vom 29.5. bis 2.6. 2012 - nur solange der Vorrat reicht!

ten. rpos de

sachsen) und im gemischten Doppel mit der zugelosten Kathrin Tröger (aus Sachsen). Während Schrader in den Doppeldisziplinen frühzeitig scheiterte, zog er im Einzel bis ins Finale ein, wo er gegen den an Nummer eins gesetzten Marek Bujak aus Bayern mit 8:21 und 10:21 in zwei Sätzen unterlegen war. Dank seines zweiten Platzes qualifizierte sich Schrader für die Europameisterschaften, die Mitte September in Sofia (Bulgarien) ausgetragen werden.

1 kg € 8,90* 1 kg € 14,50*

Schnackenburgallee 8 Öffnungszeiten: Mo.- Mi.: 7.00 - 16.00 Uhr 22525 Hamburg Do. - Fr.: 7.00 - 18.00 Uhr t 040 / 82 29 70 www.hagenah.com Sa.: 7.00 - 13.00 Uhr

Gro ß

D

Über Karten für das Elbjazz Festival haben sich Kerstin Radau, Barbara Vorbau, Ulrich Tobien und Traute Ferse gefreut. Die Live-CD und -DVD der Band Irie Révoltés haben Susann Barthel, Kirsten Holljes, Christian Rosenkranz, Christel Spang und Mastura Taher gewonnen. Am 6. Juni beginnt die

Stefan Schrader wurde Deutscher Vizemeister ie leistungsstarke BadmintonAbteilung des SVE hat mal wieder allen Grund zum Jubeln. Der Grund: Stefan Schrader hat sich für internationale Wettkämpfe qualifiziert. „Wir freuen uns sehr über seinen großartigen Erfolg und sind stolz, dass er für uns spielt“, sagte der SVE-Vorsitzende Dieter Harz nach Schraders errungener Vizemeisterschaft bei den 25. Deutschen Meisterschaften im Seniorenbereich (Altersklasse O40, also älter als 40 Jahre), die vom 18.-20. Mai in OberhausenOsterfeld ausgetragen wurden. Schrader, der sich als Norddeutscher Vizemeister im Einzel für den nationalen Vergleich qualifiziert hatte, trat im Ruhrpott in drei Disziplinen an: im Herren-Einzel, im Herrendoppel mit Arndt Brandt (aus Nieder-

„Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 2. Juni. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird benachrichtigt.

www.tebolo.de

F

mit dem Direktzug „Hamburger Strand-Express“ in knapp zwei Stunden erreichbar. Weitere Informationen zu diesem Ausflugstipp gibt es unter www.regiomaris.de oder am Servicetelefon 50 690 700. Das Wochenblatt verlost eine Familienkarte (zwei Erwachsene und drei Kinder bis 14 Jahre) für ein Tagesausflug von regiomaris. Das Angebot umfasst Leihfahrräder vom „Fahrrad-Shop Fehmarn“, Mittagessen im Restaurant „Dorfkrug“ in Petersdorf

„Fehmarn“, inklusive Bahnfahrt, Leihrad, Mittagessen, täglich bis 31.10.12, wahlweise Kutterfahrt, Adventure-Golf oder Wasservogelreservat; geführte Radtour an den o.g. Terminen; 49 Euro, Familien 119 Euro; www.regiomaris.de oder 50 690 700.

WB

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

Ausflug „Fehmarn“

BESTELLEN MehrWertStoffe.de

Altona KW22  

City-Apotheke Biszu Schiller-Apotheke 2,95 AspirinPlusC allePreisedauer- haftreduziert Gutschein:10% Nr.22|30.Mai2012|geprüfteTräger-Auflage...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you