Issuu on Google+

Elbe Wochenblatt W OCHENZEITUNG

FÜR

E IMSBÜTTEL , S TERNSCHANZE , T EIL LOKSTEDT, S TELLINGEN

Nr. 43 | 23. Oktober 2013 | Träger-Auflage: 56.647 |

TREPPENSTREIT Katholische Schule: Immer noch keine Fluchttreppe – Eltern verärgert | Seite 5

UND

H OHELUFT-W EST

: 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de

ASYLSTREIT Aus dem Flüchtlingsdorf in Lokstedt werden Familien bei Nacht und Nebel abgeschoben – es gibt Kritik | Seite 3

EHESTREIT Paar-Comedy bei Alma Hoppe - Karten zu gewinnen | Seite 2

Markt Grundstraße bald nachmittags

SCHRADER -KROSCHEWSKI & OTT

Fachanwälte für Familienrecht

Neue Öffnungszeiten für den Mittwochsmarkt gelten ab 30. Oktober

KANZLEI FÜR FAMILIENRECHT & ERBRECHT

Internat. Familienrecht • Eheverträge • Unterhalt •

EIMSBÜTTEL Neue Geschäfts-

©EWB ©EWB

zeiten für mehr Schwung: Die Händler auf dem Wochenmarkt an der Grundstraße werden demnächst mittwochs nur noch nachmittags ihre Stände öffnen. Ab Mittwoch, 30. Oktober, ist von 14 bis 18.30 Uhr ein Marktbummel möglich. Der Bezirk Eimsbüttel will mit diesem Schritt mehr Kunden anlocken. Zuletzt war immer weniger los an dem klassischen Termin unter der Woche. Mit dem Angebot am Nachmittag erhoffen sich Bezirksamt und Politik, dass auch etliche Menschen nach Feierabend zu einem Abstecher auf den Markt zu locken sind. Am Sonnabend bleibt alles beim Alten: Wie bisher ist der Wochenmarkt an der Grundstraße dann von 8.30 bis 13 Uhr geöffnet. CV

• Trennungsberatung • Testamente • Scheidung

OSTERSTRASSE 124 20255 HAMBURG 124- T 20255 TELEFONOsterstrasse : 41 35 - 41 28 ELEFAXHamburg : 41 35 - 50 76 Telefon:WWW 41 35 - 41 28 - Telefax: 41.DE 35 - 50 76 .SCHEIDUNGSANWALT -HH

Am 12.11.13

Martinsgans-Essen

1 Vierländer Gans für 4 Pers.

Weinstuben Kult seit 1927

110,–

mit Rotkohl, Klößen und herrlicher Sauce. Anmeldung bis zum 05.11.13 Faberstraße 21 · Hamburg-Eimsbüttel www.lehmitz-weinstuben.de · Tel.: 040-850 26 68

R 27.10.2013 TAG DER OFFENEN TÜ

Foolsgarden sagt Tschüs

r von 11:00 bis 17:00 Uh

Theater in der Lerchenstraße 113 verabschiedet sich am Donnerstag, 31. Oktober CARSTEN VITT, STERNSCHANZE

W

ieder geht ein Original: Nach dem Theater N.N. und dem Jazzclub Birdland macht mit dem Theater Foolsgarden in diesem Jahr nun die dritte regionale Kulturstätte zu. Die Bühne im Schanzenviertel schließt Ende Oktober. Hanne Mogler ist Gründerin, Betreiberin, Herz und Seele der kleinen Spielstätte in der Lerchenstraße 113. Aber sie mag nicht mehr, sie kann nicht mehr. „Ich bin seit sechs Jahren in Rente. Nun höre ich aus gesundheitlichen Gründen auf“, sagt die Theaterfrau. Leicht fällt ihr das nicht. Denn das Foolsgarden ist ihr Leben. Im 36. Jahr bietet die Bühne eine Mischung aus Straßentheater, Musik, Pantomime und Kabarett – eine eigenwillige Mischung aus allem, das Zuschauer ins Staunen, Lachen oder Schwelgen versetzen kann. Begonnen hat es 1977 in der Bornstraße 18 im Univiertel. Dort eröffnete Hanne Mogler die Bühne, deren Logo ein fünfzackiger Stern mit einem lachenden Clownsgesicht drin

werden sollte. „Jeder darf, wenn er sich traut. Hier sind alle gleich“ – mit diesem Motto hat Mogler etliche Leute dazu ermutigt, Wagnisse einzugehen. Im Foolsgarden machten unzählige Künstler ihre ersten Schritte, einige von ihnen kamen später groß raus. Ernie Reinhardt (Lilo Wanders), Christian von Richthofen, Ste-

fan Gwildis, Alma Hoppe, Bastian Pastewka, Dominique Horwitz oder Django Edwards gehören zu der illustren Riege derer, die das Foolsgarden als Sprungbrett für die spätere Karriere nutzen konnten. Hanne Mogler war immer mittendrin in diesem Universum aus Spieltrieb, Klamauk, Skurrilem und poetischem Anspruch. Sie stand hinter dem Tresen, sie engagierte die Künstler,

führte die Geschäfte, kümmerte sich um alles in ihrem Haus. 1996 zog das Foolsgarden in die Lerchenstraße um, das Haus in der Bornstraße wurde abgerissen. Nun ist auch in der Schanze Schluss. Mit dem Vermieter hat das nichts zu tun, beteuert Mogler. Im Gegenteil: Der Eigentümer, selbst gebürtig aus dem Schanzenviertel, habe ihr „mit Rat und Tat zur Seite gestanden“. Hanne Mogler will einen Schlussstrich ziehen.

Yamaha Music School Hamburg-Eppendorf Osterfeldstrasse 12-14 | 22529 Hamburg Tel.: 040 / 47 99 09 Mail: yms@yamaha.de Web: www.hamburg.eppendorf.yms-europe.com

Der Probeunterricht in den Instrumentalprogrammen findet zu jeder halben Stunde statt. Der Probeunterricht in den Kinderkursen startet um 11 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr und um 15 Uhr, dafür bitten wir um Voranmeldung unter 040 / 47 99 09 oder yms@yamaha.de

Abschiedsabend FoolsgardenKünstler der ersten Stunde: Clown Giacomo ist seit 1977 dabei, bei der Abschiedsgala am 31. Oktober wird er auch auftreten. Nach 36 Jahren sagt die Kleinkunstbühne im Schanzenviertel Tschüs. Foto: pr

Hanne Mogler und das Foolsgarden Theater laden zum Abschied zu einer Gala ein: Am Donnerstag, 31. Oktober, werden viele der langjährigen Weggefährten auf der Bühne sein – unter anderen Clown Giacomo, der von Anfang an dabei war. Motto des Abends: „Kehraus“. Die Gala beginnt um 20.30 Uhr in der Lerchenstraße 113. CV

LIVE

STAGE

YASMIN K. | BEST OF SOUL & R’NB

Alles unter einem Dach!

Batur’s Änderungsschneiderei: Hose kürzen ab € 7,Reinigung:………………………………Hemd waschen, bügeln € 1,Schuster:…………………………………Absätze Damen ab € 6,50 Absätze Herren

27.10.2013

Schlüsseldienst:………………..Schlüssel-Kopie Öffnungszeiten Mo.-Fr. 830 - 1900, Sa. 900-1530

ab €

ab €

Heußweg 41a (in der Karl-Schneider-Passage) · 20255 Hamburg

Tel. 040/42 10 62 43

9,50 6,50

Einlass ab

mit Personalausweis

S A M S TA G 26.10.2013 AB 20 U H R EINTRITT 5 EURO

Im Stadtzentrum Schenefeld Tel. 040 839 00 20 | www.spielbank-sh.de


2 | TIPPS • TERMINE • VERANSTALTUNGEN

Mineralienschätze aus den USA

Lesertelefon Sie bekommen kein Wochenblatt? 766 000-0 Redaktion 853 22 933 Fax 853 22 939

Stadtteilkultur Bürgertreff Stellingen Spannskamp 32a

54 75 27 77

Bücherstube, di 16 bis 18 Uhr, do 10 bis 12 Uhr

Bürgertreff Altona-Nord Gefionstraße 3

42 10 26 81

Afghanistan-Benefizfest, fr 19 Uhr

Konzert: The Choricals „Alles über die Liebe“, sa 20 Uhr Fit bis 100 – Gymnastik für Senioren, mo 13 Uhr

Bürgerhaus Eidelstedt Alte Elbgaustraße 12

570 95 99

Figurentheater: Arthur und die grässlich grüne Pudelmütze, fr 15.30 Uhr

Centro Sociale Sternstraße 2

032 122 03 57 44

Bücherbasar, sa 10 Uhr Fabrik

Barnerstraße 36

39 10 70

Konzert: Everlast, do 20 Uhr

Konzert: Vienna Teng, mo 20 Uhr Konzert: Wolfgang Haffner Trio, di 20 Uhr Englisches Theater: The Wave, mi 11 Uhr/20 Uhr

Foolsgarden Lerchenstraße 113

43 65 82

Konzert: Florian Leuschner Sextett, fr 20.30 Uhr Benefiz-Musiktheater: Die Dramendamen, sa 20.30 Uhr Konzert: All Jazz Stars Hamburg, so 19 Uhr

Fünf mal zwei VIP-Karten für die mineralien hamburg zu gewinnen HEINRICH SIERKE, HAMBURG

R

und 400 Aussteller aus 35 Nationen zeigen bei der mineralien hamburg von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. Dezember, ihre hochwertigen Exponate. Die „36. Internationale Messe für Mineralien, Fossilien, Edelsteine und Schmuck“ kann einen großen Erfolg vermelden: Vier amerikanische Museen zeigen einzigartige Exponate aus den USA auf der Hamburg Messe. Das Elbe Wochenblatt verlost fünf mal zwei VIP-Karten für die mineralien hamburg. Die Sonderschau steht unter dem Motto „Kostbare Mineralienschätze aus den USA“. Das berühmteste und größte Naturmuseum der Welt, die „Smithsonian Institution“ in Washington DC, gestaltet diese Spezialausstellung ebenso wie das Mineralogische Museum der Harvard-Universität in Boston, das Museum der „Colorado School of Mines“ in Denver/Colorado sowie das Mineralienmuseum der „New Mexico Tech-Universität“ in Socorro/New Mexico. Mit den Kuratoren dieser Museen tritt die amerikanische Mi-

neralienfachwelt erstmalig zusammen in Deutschland auf. Die Sonderschau USA zeigt Exponate von allerhöchster Qualität. Darunter befinden sich Turmaline aus der legendären Pala-Mine in Kalifornien, Kup- Die mineralien hamburg präsentiert auf der ferplatten vom Lake Hamburg Messe kostbare mineralogische ExSuperior in ponate, die in Europa bishlang noch nie zu Michigan, sehen waren. Foto: Katrin Neuhauser unter ultraviolettem größten naturkundlichen MuLicht faszinierend seum der Erde, der „Smithsoleuchtende Minera- nian Institution“ in Washinglien aus der ehemaligen ton DC, sein. Dieses präsenZinklagerstätte Franklin in tiert eine Kollektion, die zum New Jersey sowie Rhodochro- ersten Mal überhaupt in der site aus der berühmten Sweet- Öffentlichkeit gezeigt wird. Home-Mine in Colorado. Wer die seltenen Exponate Eine weitere Besonderheit kostenlos sehen will, sendet bis werden die Stücke aus dem Montag, 28. Oktober, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wo„mineralien hamburg“ von chenblatt, Stichwort: „mineraFreitag bis Sonntag, 6. bis 8. lien hamburg“, Harburger Dezember, von 10 bis 18 Uhr Rathausstraße 40, 21073 Hamauf der Hamburg Messe, Mesburg. Oder per E-Mail, mit dem seplatz 1. Karten von fünf bis Betreff „Gewinne: mineralien zehn Euro, Kinder unter sechs hamburg“, an Jahren haben freien Eintritt. post@wochenblatt-redakEintrittskarten vor Ort und tion.de. unter www.mineralienDer Rechtsweg ist ausgehamburg.de im Internet. schlossen.

Actionkomödie über die Ehe Michael und Jennifer Ehnert bei Alma Hoppe – Freikarten

GWA St. Pauli Hein-Köllisch-Platz 11

319 36 23

Küchen-Konzert: Rosa Morena und Pavel Ehrlich, fr 20 Uhr

Café für Frauen, sa 17.30 Uhr Figurentheater: Oh, wie schön ist Panama, so 16 Uhr

Hafenbahnhof Große Elbstr. 276

0172/390 92 10

Konzert: Into Century und Lobomobile, do 20 Uhr

Party: Derbe Mische, fr 21 Uhr Jazzraum: Protze & Stick XII, mo 20.30 Uhr

HEINRICH SIERKE, HAMBURG

I

m Film enden Liebesgeschichten im Moment des höchsten Glücks. Ärgerlicherweise erfahren die Zuschauer aber nie, wie die Paare mit dem Beziehungsalltag klarkommen, nämlich herzlich schlecht. Und so endet auch die Romanze von Michael und Jennifer Ehnert vor dem Scheidungsrichter – beziehungsweise in Alma Hoppes Schauspielhaus. Das Elbe Wo-

chenblatt verlost drei mal zwei Freikarten für die Vorstellung von Michael und Jennifer Ehnert „Küss langsam“ am Dienstag, 12. November, um 20 Uhr. Zum Inhalt der Show: Gerade mal drei Jahre ist es her, dass die beiden Schauspieler sich bei den Dreharbeiten zu einer Fernsehserie mit dem schönen Titel „Küss langsam“ kennen- und lieben gelernt haben. Doch die Romantic-Action-Comedy ist leider

Kulturhaus III & 70 Schulterblatt 73

319 75 55 15

Singersongwriterslam, fr 21 Uhr

Konzert: Jurassic Blues, so 20 Uhr

Kultwerk West Kleine Freiheit 42

82 74 84

Gespräch mit der indischen Journalistin T. Rina, di 20 Uhr LesbenTreff

Glashüttenstraße 2

24 50 02

LesbenLounge, do 16.30 Uhr

JuLe: Kickerturnier, di 17 Uhr

Motte Eulenstraße 43

399 26 20

Konzert: Brasserie á la Motte, fr 20.30 Uhr Party: Northern Soul Allnighter, sa 20.30 Uhr

SternChance Schröderstiftstraße 7

nie gesendet worden. Und auch das glamouröse Schauspielerehepaar hinter den beiden Figuren hat nie den Weg in einen funktionierenden Beziehungsalltag gefunden. Jetzt muss das zerstrittene Paar sich noch zwei Stunden gedulden, bis endlich ein amtlicher Schlussstrich unter ihren Ehekrieg gezogen wird. Schließlich ist noch ein ganzer Saal Scheidungswilliger vor ihnen an der Reihe. Genug Zeit für die beiden Rosenkrieger, noch einmal Revue passieren zu lassen, wie alles begann. Und alles zerbrach. „Eine rasante Actionkomödie und emotionale Achterbahnfahrt!“, lobte die Kritik das Programm des glücklich verheirateten Comedy-Paares. Wer die Vorstellung kostenlos sehen will, sendet bis Montag, 28. Oktober, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Küss langsam“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Küss langsam“, an post@wochenblattredaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kino Abaton Kino

Allee Theater Max-Brauer-Allee 76

Die Italienerin in Algier, mi 20 Uhr

38 29 59

Altonaer Theater Museumstraße 17

39 90 58 70

Der Hundertjährige..., do-sa 20 Uhr, so/mi 19 Uhr

Fliegende Bauten Glacichaussee 4

881 41 18 80

Circus Opera: The Carnival, fr-sa, mo-mi 20 Uhr, so 19 Uhr Thorsten Havener: Ich weiß was du denkst, do 20 Uhr

Galli Theater Friedensallee 45

28 00 29 25

Ehekracher, fr-sa 20 Uhr Männerschlussverkauf, so 19 Uhr

Frau Holle, mi 11 Uhr

Hamburger Engelsaal

Valentinskamp 40

88 30 77 22

Tonight On Broadway, do 19.30 Uhr Schlagerrevue: Ein Festival der Liebe, fr 19.30 Uhr Die Haifischbar Folge 4, sa 19.30 Uhr Imperial Theater

Reeperbahn 5

31 31 14

Die toten Augen von London, do-sa 20 Uhr Improslam, mi 20 Uhr

Kindertheater Wackelzahn

Abbestraße 33

29 81 21 39

Die Prinzessin auf der Erbse, sa-so 15 Uhr Kindertheater Zeppelin Kaiser-Friedrich-Ufer 27

422 30 62

Wissen die Götter Rat?, do 10 Uhr, sa 16 Uhr Telemachos auf der Suche, do 11 Uhr, so 17 Uhr Väter oder Helden?, so 16 Uhr Lichthof Theater

Mendelssohnstr- 15

85 50 08 40

Supernova, fr-sa 20.15 Uhr, so 19 Uhr Monsun Theater

Friedensallee 20

390 31 48

Cartoon, do-sa 20 Uhr Tormenta, so 19 Uhr Die Präsidentinnen, mi 20 Uhr

Eier, do-fr 20 Uhr

40 17 06 44

Die merkwürdigen Reiter, sa-so 20 Uhr Konzert: Hero & Leander, mo 20 Uhr Tanztheater: Durch die Schatten, mi 20 Uhr Opernloft

Fuhlentwiete 7

25 49 10 40

Der fliegende Holländer, fr 20 Uhr Figaros Hochzeit, sa 20 Uhr Schmidts Tivoli

Spielbudenplatz 27-28

31 77 88 99

Heiße Ecke, do-sa/di 20 Uhr, so/mi 19 Uhr, sa auch 15 Uhr, so auch 14.30 Uhr Männerabend, so 14.30/19 Uhr, mo 20 Uhr Schmidt Theater

Spielbudenplatz 27-28

39 80 53 60

Sie liefern eine komische Tour de Force durch Männer- und Frauenbilder, unterfüttert von den neuesten Erkenntnissen aus der Paarforschung: die Comedians Michael und Jennifer Ehnert. Foto: pr

Michael und Jennifer Ehnert mit „Küss langsam“ in Alma Hoppes Lustspielhaus, Ludolfstraße 53, von Dienstag bis Donnerstag, 12. bis 14. November, um 20 Uhr. Karten unter www.almahoppe.de oder 55 56 55 56.

31 77 88 99

Die Königs vom Kiez, fr-sa, di 20 Uhr, mi 19 Uhr

Cavequeen, so 19 Uhr, mo 20 Uhr

47 11 06 66

Thalia Theater Frühlingserwachen, do-fr 20 Uhr

41 32 03 20

Finsterworld, do-mi 19.30 Uhr und 21.45 Uhr

Der Schaum der Tages, do-mi 21.45 Uhr Der Butler, so-mi 16.45 Uhr Exit Marrakech, do-mi 16.45 Uhr/21.45 Uhr

Blankeneser Kino Bl. Bahnhofstr. 4

86 24 21

Liberace do-so 19.45 Uhr mo-mi 17 Uhr Unter dem Regenbogen do-so 17 Uhr mo-mi 19.45 Uhr Elbe Kino

Osdorfer Landstr. 198

800 44 45

Der Butler do-mi 20.30 Uhr Zwei Leben mo-mi 18 Uhr Zeise Kino

Friedensallee 7

390 87 70

Finsterworld do-mi 19 Uhr Exit Marrakesch do-mi 14.30, 17, 19.45 Uhr

Liberace

do-mi 21 Uhr

Musik Knust Neuer Kamp 30

87 97 62 30

Konzert: Miles Kane, do 21 Uhr

Konzert: Rockhouse Brothers, fr 21 Uhr Konzert: Anders sind wir alle, sa 21 Uhr Konzert: Francis International, mo 21 Uhr Konzert: Anneke van Giersbergen, di 20.30 Uhr Konzert: Trixie Whitley, mi 21 Uhr

Logo Grindelallee 5

Konzert: Billy the Kid, fr 20 Uhr

410 56 58

Konzert: Freak Circus Festival, sa 20 Uhr Konzert: The Ocean, di 20 Uhr Fruchtallee 36

0162-640 41 45

Konzert: The High Road, do 21 Uhr

Konzert: Wohlklang, fr 21 Uhr Konzert: RawKings, sa 21 Uhr Konzert: Pete Louis & special guest, mo 20 Uhr Konzert: Kleine Freiheit, di 21 Uhr

Cotton Club Alter Steinweg 10

34 38 78

Konzert: Zydeco Annie und Swamp Cats, do 20.30 Uhr Konzert: Harlem Jump, fr 20.30 Uhr Konzert: Jazz Lips, sa 21 Uhr Frühschoppen: Homefield Stompers, so ab 11 Uhr Konzert: Eight To The Bar, mo 20.30 Uhr Konzert: Low Rabbit Jazz Gang, di 20.30 Uhr Konzert: One Trick Pony, mi 20.30 Uhr

Mojo Club Reeperbahn 1

319 19 99

Konzert: Alex Hepburn, do 20 Uhr Konzert: Churches, mo 20 Uhr

Musical: Linie 1, do-sa, mo-mi 20 Uh, so 19 Uhr

Gaußstraße 190

Allende Platz 3

Music-Club Live

MUT Theater Amandastraße 58

Spielbudenplatz 29

Werkstatt 3 Diskussion: Vietnam – 40 Jahren nach dem Krieg, fr 19.30 Uhr Lesung: Style Politics, mo 19.30 Uhr

Theater

St. Pauli Theater

430 11 68

Hommage an Erika Werner, so 18 Uhr

Nernstweg 32

MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de

30 60 39

Emillia Galotti, sa 20 Uhr Leeres Theater, so 19 Uhr

Nochtspeicher Bernhard-Nocht-Str. 69a

Saturdance: El Barrio Rojo, 21 Uhr Konzert: Matt Epp, mo 20 Uhr Poetry Slam: Hamburg ist Slamburg, di 20 Uhr Konzert: Viaggio, mi 20 Uhr


MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de

EIMSBÜTTEL | 3

Nachts wird abgeschoben

Russisches Laternenfest

Containerdorf Lokstedter Höhe: Kritik an Ausweisung von Familien

aufenthaltsberechtigt ist, muss er ausreisen.“ Auf Krankheiten werde aber Rücksicht genommen, so der Sprecher: „Die Reisefähigkeit wird auf jeden Fall geprüft.“ Allerdings sei eine Schwangerschaft grundsätzlich „keine Krankheit“. Dennoch werde bei Schwangerschaften die Reisefähigkeit geprüft.

R. SCHWARZ, LOKSTEDT

A

bschiebungen im Morgengrauen: Wer nicht freiwillig Deutschland wieder verlässt, wird unsanft hinausbefördert. Das mussten auch Bewohner des Containerdorfs Lokstedter Höhe erfahren, die dort nur zeitweise untergebracht waren. Die Bezirksabgeordnete Zaklin Nastic (Die Linke) hat durch Gespräche mit Flüchtlingen und Asylsuchenden herausgefunden, dass vorzugsweise nachts abgeschoben werde. „Ich hatte kürzlich eine Familie aus Serbien kennengelernt und gesagt, dass ich nächste Woche wiederkomme. Doch da war sie verschwunden“, berichtet die Slavistin, die auch Serbokroatisch spricht und sich mit den Bewohnern der Unterkünfte verständigen kann. „Man hat mir erzählt, dass Behördenmitarbeiter sogar mit Hunden gekommen waren, um die Familie abzuholen.“ Auch eine andere Familie, die die Kommunalpolitikerin besuchen wollte, war plötzlich nicht mehr da. „Das ist offenbar gang und gäbe“, sagt Nastic. „Wer nicht unterschreibt, freiwillig auszureisen, wird zwangsweise abgeschoben.“ Die Abschiebepraxis der Ausländerbehörde bestätigt auch die kirchliche Einrichtung „Fluchtpunkt“ des Diakonischen Werks HamburgWest/Südholstein. Betroffen seien besonders Asylsuchende aus Südosteuropa, beklagt Anne

So läuft das Asylverfahren

Die Eimsbütteler Bezirksabgeordnete Zaklin Nastic (Die Linke) kritisiert die Abschiebepraxis der Ausländerbehörde. Aus dem Containerdorf Lokstedter Höhe wurden bereits mehrere Familien ausgewiesen. Pressebesuch ist offenbar nicht mehr erwünscht: Die zuständige Sozialbehörde verbot dem Wochenblatt-Reporter das Betreten der Anlage. Foto: rs Harms von „Fluchtpunkt“: „Flüchtlinge aus Südosteuropa bekommen die deutsche Abschreckungspolitik mit besonderer Härte zu spüren. Eine Weisung des Bundesinnenministeriums führt dazu, dass ihre Asylanträge meist ohne Würdigung des Einzelfalles abgelehnt werden.“ Hamburg würde darüber hinaus Familien auch im Winter abschieben, unabhängig

davon, ob sie Kinder hätten oder nicht. Bundesländer wie Thüringen, Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz würden auf Abschiebungen in den Wintermonaten verzichten. Norbert Smekal, Sprecher der Hamburger Ausländerbehörde, verweist auf die Rechtslage: „Die Ausländerbehörde ist verpflichtet, geltendes Recht anzuwenden. Wenn jemand nicht

Fällungen: Knapp 70 Bäume müssen demnächst weichen EIMSBÜTTEL Fällsaison: In Eimsbüttel knattert bald wieder die Motorsäge. Mehr als 69 Bäume werden bezirksweit insgesamt gefällt – 39 in Parks und 30 Bäume an Straßenrändern. Sie sind nicht mehr standfest,

wachsen schief oder haben nicht genug Platz und Licht zum Gedeihen. 17 Bäume werden im Kerngebiet von Eimsbüttel sowie in Lokstedt gefällt. Die Übersicht des Bezirksamts für Straßenbäume: Armbruststra-

AROUND VIEW MONITOR FÜR 360° RUNDUMSICHT

SAFETY SHIELD FÜR 360° SICHERHEIT

ße 2 (Schwedische Mehlbeere), Bismarckstraße / Hoheluftchaussee 1 (Ulme), Brunsberg 24 (Ahorn), Eichenstraße / Ottersbekallee 1 (Eiche), Eimsbütteler Marktplatz 35 (Birke), Henriettenstraße 67 (Ahorn), Osterstraße 159 (Linde), Osterstraße 40 (Weißdorn) und Schwenckestraße 101 (Platane). Parkbäume fallen an folgenden Stellen: Eidelstedter Weg / Wiesingerweg (Sand-Birke, Serbische Fichte, Felsen-Kirsche), Grünzug Eimsbüttel / Hellkamp (SilberAhorn), Unnapark / Schwenckestraße (Gemeine Esche), Innocentiapark (Gemeine Ross-Kastanie, Rot-Buche, Schein-Akazie). Die kompletten Listen: www.hamburg.de/eimsbuettel/ pressemitteilungen CV

Wer in Deutschland Asyl beantragt, durchläuft ein kompliziertes Verfahren. Die Antragsteller werden über einen bestimmten Verteilungsschlüssel einem Bundesland zugewiesen. Ist Hamburg zuständig, kommen die Betroffenen in eine Erstaufnahmeeinrichtung, das könnte in der Sportallee sein, an der Schnackenburgallee (Bahrenfeld) oder in Nostorf in MecklenburgVorpommern. Innerhalb von drei Monaten entscheidet zentral das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg mit seinen Außenstellen in jedem Bundesland. Liegen keine Asylgründe vor, müssen die Antragsteller ausreisen. Wer nicht freiwillig ausreist, wird abgeschoben. Allerdings können Antragsteller gegen einen negativen Bescheid RS Rechtsmittel einlegen.

LOKSTEDT Das Elternteam des Früherziehungszentrums Druchkivdom lädt zum Laternenfest ein. Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahren können am Sonnabend, 26. Oktober, ab 16 Uhr vom Russentreff des Bürgerhauses Lenzsiedlung, Julius-VosselerStraße 193, mit bunten Lampions losziehen. Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren starten am Sonnabend, 2. November, um 16 Uhr die Party mit Laternenumzug, Süßigkeiten, Liedersingen, Tanzen, Spielen – alles auf Russisch. Eine Voranmeldung ist erwünscht unter 0176 / 57 34 57 34. DA

Eimsbüttler Musikschule Musik gestalten und erleben jetzt anmelden Tel. 40 77 50 www.abenteuer-musik.de Unnastraße 2 / Ecke Gärtnerstraße

STIFTUNG ALTENHEIM ST. JOHANNIS/ST. NIKOLAI

arkt artinsm M r e ß m Gro o-Tag a und Inf b 14.30 Uhr 13 a 2.11.20

Eine Wohnung allein macht noch kein Zuhause. Geborgenheit, Vertrautheit, Sicherheit und das Miteinander mit Menschen gehören dazu. Wir wollen, dass Sie sich bei uns, mitten im Herzen von Harvestehude, zu Hause fühlen. Der Schlüssel dazu ist unsere Betreuung, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Und das rundum mit bester Qualität. Wenn Sie Interesse haben freut sich Herr Uwe Koch, Leitung, auf Ihren Anruf.

Stiftung Altenheim St. Johannis/St. Nikolai

„Posaunix“ spielt und sucht Musiker EIMSBÜTTEL Der Bläserchor „Posaunix“ spielt am Sonnabend, 26. Oktober, ab 11 Uhr zum letzten Mal für dieses Jahr auf dem Fanny-Mendelssohn-Platz. Der Posaunenchor spielt Herbstliches und Besinnliches, aber auch manch muntere Weise. Am Donnerstag, 7. November, kann man Posaunix bei dem Laternenumzug der Kita Emilienstraße erleben. Start: gegen 17 Uhr an der Emilienstraße. Übrigens: Die Bläsergruppe kann Musiker zur Verstärkung gut gebrauchen. Wer Interesse an Auftritten hat, kann sich Im Internet unter der Adresse www.bobsmusic.de/ posaunix.htm informieren. DA

Mittelweg 106 · 20149 Hamburg Fon (040) 41 44 90 · Fax (040) 41 44 95 99 www.Altenheim-StJohannis-StNikolai.de

Herzlich willkommen zum Tag der offenen Tür in unserer Tagespflege!

Einladung!

Am Samstag, den 2. November 2013 von 14–17 Uhr stellen wir Ihnen bei Kaffee und Kuchen unsere schönen Räumlichkeiten und Angebote vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! DRK Tagespflege Eidelstedt Hörgensweg 59c · 22523 Hamburg · Tel.: 55 50 47 93 www.drk-tagespflege-eidelstedt.de

19. – 26. OKTOBER 20131:

DIE NICHT-NUR-GUCKEN-SONDERN-ANFASSEN-TAGE. INNOVATION ZUM AUSPROBIEREN.

DER NEUE NISSAN NOTE VISIA 1.2 l, 59 kW (80 PS)

GOOGLE™ SEND-TO-CAR

INTELLIGENT KEY

Autohaus C. Thomsen GmbH www.auto-thomsen.de 21079 Harburg Tel.: (040) 3 80 36 86-0

AB

DER NEUE NISSAN MICRA VISIA FIRST

€ 12.990,–

1.2 l, 59 kW (80 PS)

• Geschwindigkeitsregelanlage und Geschwindigkeitsbegrenzer (Speed Limiter) • Tagfahrlicht • Stopp-/Start-System • Reifendruckkontrollsystem • Ecometer • elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) • 6 Airbags

21217 Seevetal Tel.: (04105) 14 24-0 22529 Hamburg Nedderfeld Tel.: (040) 5 70 06 46-0

AB

MICRA

€ 9.990,– AUSGEZEICHNETER VORFAHRE: DER NISSAN MICRA K12. Mit Platz 1 bei der ADAC Pannenstatistik 2013 glänzte schon der legendäre Vorgänger des neuen NISSAN MICRA.

22549 Hamburg-Alt-Osdorf Tel.: (040) 80 78 88-0 22848 Norderstedt Tel.: (040) 53 43 40-0

24558 Henstedt-Ulzburg Tel.: (04193) 76 23 90 24568 Kaltenkirchen Tel.: (04191) 95 36 90

25469 Halstenbek Tel.: (04101) 47 28 00 25524 Itzehoe Tel.: (04821) 88 83 3-0

Gesamtverbrauch l/100 km: kombiniert von 5,0 bis 4,7; CO2-Emissionen: kombiniert von 115,0 bis 109,0 g/km (Messverfahren gemäß EU-Norm); Effizienzklasse: C – B. Die Angaben zu CO2-Emissionen und Verbrauch sind vorläufig bis zur endgültigen Homologation. 1Außerhalb der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten keine Beratung, kein Verkauf. Abb. zeigen Sonderausstattungen.


4 | AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Kultur von Grenzgängern

Blues und Boogie für SOS Kinderdörfer HAMBURG „The Best of Hamburg“ lautet das Motto der sechsten großen Blues & Boogie-Night, die am Freitag, 15. November, in der Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 30, zugunsten der SOS-Kinderdörfer weltweit veranstaltet wird. Hanseatische Stars wie Axel und Thorsten Zwingenberger, Eight To The Bar, Abi Wallensteinund viele andere sorgen ab 20 Uhr auf der Bühne für den passenden Sound. Die Moderation des Benefizabends übernimmt Peter „Banjo“ Meyer. Tickets kosten im Vorverkauf zwischen 16 und 24 Euro. SD

Konzert mit Lesung für das Hospiz ALTONA Ein Konzert mit Lesung zu Gunsten des Hamburger Hospiz wird am Sonntag, 3. November, um 11 Uhr im Allee Theater, Max-Brauer-Allee 76, veranstaltet. Dagmar Berghoff liest aus Arno Geigers Buch „Der alte König im Exil“. Marie-Laure Timmich singt Songs vom Meer, den Häfen, von Liebe und Sehnsucht. Der Eintritt beträgt zehn Euro. SD

Interkulturelles Festival Eigenarten: Termine für Eimsbüttel und Altona CARSTEN VITT, EIMSBÜTTEL

S

ie machen Hamburg bunt: Theaterleute, Tänzer, Filmemacher und Musiker aus aller Welt präsentieren beim interkulturellen Festival Eigenarten ihre Produktionen. Von Donnerstag, 24. Oktober, bis Sonntag, 3. November, insgesamt 47 Veranstaltungen – darunter viele Premieren. Eine Übersicht für Eimsbüttel und Altona.

Dienstwagen

TAUSCH-

RAUSCH 26.10.2013, 9 bis 16 Uhr

Harburg

Großmoorbogen 22

Sasel

Meiendorfer Mühlenweg 29

.

Wenn Sie den Gutschein nicht benötigen, dürfen Sie ihn gern weitergeben.

Lüneburg Hamburger Str. 37

kruell.com

abend, 2. November, 14 bis 15.30 Uhr. „Eigen:wahrnehmung“, Ausstellung im Gängeviertel/Galerie Speckstraße 83-87, Freitag, 1. November, 19 Uhr. „Europa! Du hast mir den Kopf verdreht!“, Mut-Theater, Freitag/Sonnabend, 1./2. November, 20 Uhr. „Talipler“, Saz-Konzert im Bürgertreff Altona-Nord, Gefionstraße 3, Sonnabend, 2. November, 20 Uhr. „Why Are We Sitting in the Desert“, musikalische Lesung in der Kirche der Stille, Helenenstraße 14 a. „Tango Metamorphosen“, Musik und Installation, Alfred Schnittke Akademie, Sonnabend, 2. November, 20 Uhr. „Elifs Männer“, Dokumentarfilm im Abatan Kino, AllendePlatz 3, Sonntag, 3. November, 11 Uhr. Tickets: 43 28 07 67 oder karten@festival- eigenarten.de www.festival-eigenarten.de

Große Jubiläums-Aktion Bäder Dunkelmann Die Maßschneiderei für Ihr Bad Wir schenken Ihnen 440 – von modern bis klassisch

(Nur 1 Gutschein pro Auftrag – Auftragsvergabe bis 31.12.13) Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr Besichtigung: Sa. 14–18 Uhr, So. 11–17 Uhr www.baederdunkelmann.de

Ruhrstr. 63

Curslacker Neuer Deich 2-14

tag, 27. Oktober, 20 Uhr. „Jurassic Blues“, Konzert im Haus III&70, Schulterblatt 73, Sonntag, 27. Oktober, 20.30 Uhr. „Wo seid ihr?“, Gespräch über Pressefreiheit in Indien, Kultwerk West, Kleine Freiheit 42, Dienstag, 29. Oktober, 19 Uhr. „Alive together“, Lesung im Rover Rep Theatre, Großneumarkt 8, Dienstag, 29. Oktober, 20 Uhr. „Station Warteraum“, Theater in der Werkstatt 3, Mittwoch, 30. Oktober, 20 Uhr. „Durch die Schatten“, Tanztheater im Mut-Theater, Mittwoch/Donnerstag, 30./31. Oktober, 20 Uhr. „Changing Colours 4“, Videoinstallation, Ausstellung in der Alfred Schnittke Akademie, Max-Brauer-Allee 24, Donnerstag, 31. Oktober, 20 Uhr. „Kartoffel Peruanita geht auf Reisen“ – Puppenworkshop für Kinder im Kölibri, Hein-KöllischPlatz 12, Freitag, 1. November, 16.30 bis 18 Uhr und, Sonn-

bei einem Auftragswert ab 5.000

KRÜLL Motor Company GmbH & Co KG

Bergedorf

„Eier“ – ein Solostück über den schweren Kampf einer Einwanderin in New York, Mut-Theater, Amandastraße 58; Donnerstag/Freitag, 24./25. Oktober, 20 Uhr. „Alice“ – vier junge Schauspieler entdecken „Alice im Wunderland“ neu, Lenzsiedlung, Lenzweg 8; Freitag/Sonnabend, 25./26. Oktober und 1./2. November, 20 Uhr. „Der merkwürdige Reiter“, eine Geschichte vor Armut und Krankheit im Mittelalter, MutTheater, Sonnabend, 26. Oktober, 18 und 20 Uhr, Sonntag, 27. Oktober, 16 Uhr. „Man lernt das Matrosenleben“, musikalische Lesung im Café Sternchance, Schröderstiftstraße 7, Sonntag, 27. Oktober, 18 Uhr. „Tormenta“, Tanzperformance im Monsun Theater, Friedensallee 20, Sonntag, 27. Oktober, 19 Uhr. „Zimba“ – Konzert in der Werkstatt 3, Nernstweg 32, Sonn-

Einfach Gutschein ausschneiden und mitbringen.

Wir tauschen unsere gesamte Dienstwagenflotte. Über 200 Fahrzeuge im Angebot: Dienst-, Jahres- und Testwagen, sowie junge Gebrauchte. Für Ihr leibliches Wohl ist natürlich gesorgt.

Bahrenfeld

„Der merkwürdige Reiter“, eine Geschichte vor Armut und Krankheit im Mittelalter, wird im Mut-Theater am Sonnabend und Sonntag, 26. und 27. Oktober, gezeigt. Foto: Eleonora Cucina

– – – –

Bäder für die Generation 50+ Dampfbäder Erlebnisduschen Natursteinputz

Ohlenhoff 1, Norderstedt, Telefon: 0 40/5 29 06 70

440 440

440

Anzeige

Rinderroulade ist das beliebteste Mittagsgericht der Landhausküche

Kuriere bringen Lieblingsspeisen an 365 Tagen im Jahr direkt ins Haus.

Auf der Speisenkarte der Landhausküche stehen Klassiker der guten deutschen Küche genauso wie beliebte mediterrane Gerichte oder besondere Spezialitäten wie Wild oder Fisch. Was aber sind die Lieblingsgerichte der Kunden? „Mein Favorit ist die Rinderroulade mit Rotkohl und Kartoffeln“, erklärt Johann Schärgel. Auf der persönlichen Hitliste des 77-jährigen stehen auch die Königsberger Klopse und das Hühnerfrikassee. Ebenso kommen dem rüstigen Rentner Spezialitäten gerne auf den Tisch: „Das gedünsWHWH /DFKVÀOHW LQ :HL‰ZHLQ VR‰H PLW %XWWHUJHPVH XQG Petersilienkartoffeln mag ich

besonders gerne. Und das %HVWH $OO GLHVH *HULFKWH ZHU den mir von der Landhausküche bequem und einfach ins Haus gebracht – selbst an Sonn- und Feiertagen.“

Je nach Wunsch liefern die .XULHUH WlJOLFK KHL‰ RGHU HLQ mal pro Woche tiefkühlfrisch. %HL GHU +HL‰OLHIHUXQJ NDQQ aus der wöchentlich wechselnden Speisenkarte gewählt werden. Wer spontan entscheiden möchte, worauf er Appetit hat, kann aus über 200 tiefkühlfrischen Gerichten aussuchen. Die Zubereitung ist NLQGHUOHLFKW ² LP %DFNRIHQ oder in der Mikrowelle gelingt es immer. Und dass hinter allem höchste Qualität steht, ist VHOEVWYHUVWlQGOLFK 6FKOLH‰OLFK kommt die Landhausküche aus dem Hause apetito.

%HL GHU $XVZDKO GHU *HULFK te legen die Köche der Landhausküche besonders viel Wert Ausgewählte Zutaten und beliebte auf ausgewählte Zutaten und Rezepte sind das Geheimnis der Kö- beliebte Rezepte. Um dem che der Landhausküche. (© apetito) Wunsch der Kunden nach noch

mehr Natürlichkeit gerecht zu werden, sind in den Gerichten konsequent keine Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Aromen, Hefeextrakt oder Würzen enthalten. Gewürzt wird mit klassisch hergestellten Gemüseund Fleischfonds, gehackten Kräutern, gemahlenen Kräutersamen und -knollen, sowie natürlichen Gewürzen in gro‰HU 9LHOIDOW Für mehr Informationen sind die freundlichen Mitarbeiterinnen der Landhausküche telefonisch erreichbar: Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

0 40 - 89 20 00 www.landhaus-kueche.de

Für mich gekocht. Für mich gebracht. Von

Wir bringen Ihnen Ihre Lieblingsgerichte direkt ins Haus! Leckere Mittagsgerichte, Unser Desserts und Kuchen „3 x lecker“-Angebot: Aus erntefrischen 3 Tage ein heißes MittagsZutaten gericht mit täglichem Dessert Liefer-Service an nur 5,49 pro Gericht 365 Tagen im Jahr

Rufen Sie uns an! 0 40 - 89 20 00 www.landhaus-kueche.de


MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de

EIMSBÜTTEL | 5

„Immer wieder vertröstet“ Katholische Schule Am Weiher: Geforderte Fluchttreppe steht immer noch nicht

CARSTEN VITT, EIMSBÜTTEL

I

m Sommer wurde an der Katholischen Schule Am Weiher gebaut. Neue Räume sind im Dachgeschoss eines Altbaus entstanden. Auch eine vorgeschriebene Rettungstreppe (siehe Kasten) sollte schon längst fertig sein. Ist sie aber nicht. Eltern fühlen sich mittlerweile ziemlich verschaukelt von den Schulverantwortlichen, da die Termine immer wieder verschoben wurden. Rückblende: Im Frühjahr versprach der Katholische Schulverband, dass bei den anstehenden Umbauten auch gleich die geforderte Rettungstreppe errichtet wird. Diese ist lebenswichtig, da es in dem Altbau der Schule nur einen Fluchtweg für die Schüler – nämlich das Treppenhaus – gibt. Wenn es brennt, kämen Kinder womöglich nicht rechtzeitig aus dem Gebäude raus. Eine Gefahr, auf die die Retter schon vor Jahren hingewiesen haben. Eltern kämpfen

schon seit mehr als eineinhalb Jahren für den Bau der Treppe. Aber es dauert und dauert. „Erst hieß es, die Treppe wird im Sommer gebaut, dann sollte es in den Herbstferien passieren, getan hat sich bis jetzt immer noch nichts“, kritisiert Detlef Klose, dessen Kinder in die dritte Klasse gehen. Woran liegts? Laut Katholischem Schulverband wurde noch einmal umgeplant. An sich sollte erst eine vorläufige Rettungstreppe errichtet werden – für etwa 80.000 Euro. Da die benachbarte Kita neu gebaut wird, hätte erst nach deren Fertigstellung eine dauerhafte Fluchttreppe am Schulgebäude errichtet werden können – für nochmal gut 100.000 Euro. Zu teuer. Nun geht es so: Es wird gleich eine feste Treppe gebaut, diese wird aber später – wenn der Kita-Neubau steht – noch einmal umgestellt. Um diesen Clou auszuhecken, brauchten die Planer Zeit. Christoph Schommer, Sprecher des Ka-

Detlef Klose und Maika Gesien haben Angst um die Kinder der Katholischen Schule Am Weiher. In einem Altbau (im Hintergrund) fehlt immer noch eine vorgeschriebene Fluchttreppe. Foto: cv tholischen Schulverbands: „Der Auftrag für eine feste Rettungstreppe wurde erteilt. Bis Ende des Jahres soll diese fertiggestellt sein.“

Klose mag daran noch nicht glauben: „Es wurden so viele Versprechen gebrochen, da fehlt dann das Vertrauen.“ Zudem steht bald die Adventszeit

Altbau und Umbau Wieso ist die Rettungstreppe eigentlich jetzt nötig und war es Jahrzehnte vorher nicht? Das hängt mit dem Ausbau des unter Denkmalschutz stehenden Altbaus zusammen. An sich ist das Gebäude so, wie es ist genehmigt und kann genutzt werden – zusätzliche Fluchttreppe hin oder her. Da im Dachgeschoss aber Räume ausgebaut wurden, gelten nun die aktuellen, strengeren Vorgaben für Brandschutz – und nicht mehr die alten, laxeren. Heutzutage ist zwingend ein zweiter Fluchtweg vorgeschrieben. Kurios: Das Dachgeschoss könnte bereits genutzt werden, wenn es eine Fluchttreppe gäbe. Da sie aber fehlt, bleiben die frisch ausgebauten Räume noch auf Monate gesperrt. CV

an, dann brennen in den Räumen auch Kerzen. Der Vater hat Angst: Es könnte etwas passieren – und dann kommen die Kinder nicht rechtzeitig raus.

Dem Gelenkverschleiß Paroli bieten

Zeig dem Leben schöne Zähne

K

nirschende Knie-, schmerzende Hüft-, geschwollene Fingergelenke: Chronische Gelenkerkrankungen durch Knorpelverschleiß sind längst zur Volkskrankheit geworden. Bei etwa 35 Millionen Deutschen lässt sich Schätzungen zufolge im Röntgenbild eine Arthrose – also ein starker „Gelenkverschleiß“ – nachweisen, rund ein Drittel davon dürfte Beschwerden verursachen. Wie es dazu kommt, erläutert Dr. med. Frank Weinert, Allgemeinund Sportmediziner aus Müllheim, der auch Gegenmaßnahmen empfiehlt. „An erster Stelle der Ursachen steht, neben dem Alter, das Übergewicht. Die belasteten Gelenke spüren jedes einzelne Kilo zuviel“, so Dr. Frank Weinert. Übergewicht belastet die Gelenke sogar doppelt. Es gibt Hinweise, dass neben der erhöhten Knorpelbelastung spezielle Botenstoffe, die im Fettgewebe gebildet werden, negativ auf den Knorpelstoffwechsel wirken. Spätestens, wenn eine beginnende Arthrose festgestellt wird, solle man sich bewusst gelenkfreundlich verhalten und Risikofaktoren wie Übergewicht abbauen. Der Mediziner weist darauf hin, dass der Knorpel

„ernährt“ werden könne: „Für die Funktionstüchtigkeit des Knorpels ist eine Versorgung mit gelenkaktiven Nährstoffen entscheidend. Das gilt umso mehr, wenn der Knorpel bereits angegriffen ist. Man kann – das ist nachgewiesen – seine Gelenke, vor allem bei Arthrose, durch eine gezielte Nahrungsergänzung unterstützen. In Orthomol Arthro plus zum Beispiel sind zum einen wichtige Knorpelbestandteile wie Glucosamin-, Chondroitinsulfat und Hyaluronsäure enthalten, zum anderen gelenkaktive Mikronährstoffe wie Antioxidanzien, Omega-3Fettsäuren und Vitamin D3.“ Zur Unterstüt-

Regelmäßige gelenkfreundliche Bewegung hat einen schützenden Effekt auf die Gelenkknorpel und fördert das stützende Muskelkorsett. Foto: djd

zung der Gelenkgesundheit gehört auch eine gelenkfreundliche Bewegung: „Gelenke müssen bewegt werden, damit sie nicht ,einrosten'. Durch die Bewegung werden Nährstoffe aus der Gelenkflüssigkeit in den Knorpel einmassiert. Auch bei bereits vorhandenen Knorpelschäden ist es deshalb ganz wichtig, dass man nicht in Schonverhalten verfällt, sondern in Bewegung bleibt. Nur dann verbessert sich langfristig die Gelenkfunktion und Schmerzen verringern sich“, so der Experte.

Ihre Praxis für Implantate · Ästhetische Zahnheilkunde · Prothetik · Parodontologie · Prophylaxe

EIMSBÜTTEL Die Märchenerzählerin Elita Carstens besucht am Mittwoch, 30. Oktober, die ASB-Tagespflege Eimsbüttel, Langenfelder Damm 63. Elita Carstens erzählt von 17.30 bis 18.30 Uhr Besuchern Geschichten aus aller Welt. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen und weitere Informationen unter 540 67 53 oder vor Ort. DA

Zahnimplantate

endlich festsitzender Zahnersatz

5. November 2013 zw. 15 und 16 Uhr und

Hanna Hemken Osterstr. 36-38 20259 Hamburg Tel.: 49 55 33 Fax: 40 19 55 54

Märchen aus aller Welt beim ASB

Informationsveranstaltung

Zahnarztpraxis Dr. med. dent.

EIMSBÜTTEL Die Reihe „Studentenbewegung und Folgen“ steht am Donnerstag, 24. Oktober, ab 19.30 Uhr unter dem Motto „Die taz: In Bewegung – Bericht über das erste Jahrzehnt der tageszeitung“. Referent Martin Kempe, von 1979 bis 1991 Redakteur der „tageszeitung“ (taz), wird daran erinnern, wie ab 1979 zunächst vor allem Amateure die Zeitung als überregionales Sprachrohr von Bürgerinitiativen konzipierten und machten. Der Eintritt in die Galerie Morgenland, Sillemstraße 79, kostet drei Euro. DA

> nie wieder Haftpulver > langjährige Erfahrung > bezahlbar > jetzt auch mit Kassenbeteiligung möglich > zertifiziert v.d. Deutschen Gesellschaft für Implantologie

Experte rät zu Bewegung, Übergewichtsreduktion und Knorpelaufbau HEINRICH SIERKE, HAMBURG

Als nur Amateure die „taz“ machten

6. November 2013 zw. 11 und 12 Uhr

Teilnahme kostenfrei Um Anmeldung wird gebeten

Fitness- und Gesundheitstag

03. November 2013 10:00 bis 18:00 Uhr n itmache M m u z Kurse ETV-Studio

Bundesstraße 96

tung ortbera p S e h Ärztlic 20144 Hamburg


6 | EIMSBÜTTEL

MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de

Trauer um Peter Ehlbeck

Der Krimi in der Globalisierung EIMSBÜTTEL In der Veranstaltungsreihe „Der Krimi ist politisch“ präsentiert der Buchladen Osterstraße am Montag, 28. Oktober, eine Lesung und Diskussion zum Thema „Gerechtigkeit für wen? Das Kriminelle im Hier und Jetzt: Standort Deutschland im patriarchalen globalisierten Kapitalismus“. Ab 20 Uhr liest Merle Krögers aus ihrem Buch „Grenzfall“, das den diesjährigen Deutschen Krimipreis gewonnen hat. Darin schildert die Autorin, wie die deutsche Gesellschaft in der Auseinandersetzung mit fremden Kulturen versagt. Zudem liest Christine Lehmanns aus ihrem Roman „Die Affen von Cannstatt“. Das Buch erzählt aus der Perspektive einer unschuldig in U-Haft sitzenden Frau, deren Tochter eine gesuchte Kindsmörderin ist. Der Eintritt 491 95 60. DA kostet fünf Euro, mehr Informationen unter

Legendärer ETV-Faustballer verstarb SÖREN REILO, EIMSBÜTTEL

E

r war einer der bedeutendsten Faustballspieler Deutschlands: Der Eimsbütteler Turnverband (ETV) trauert um den verstorbenen Peter Ehlbeck (92). Ehlbeck feierte in seiner aktiven Karriere große Erfolge in der heute fast vergessenen Sportart. ETV-Vorsitzender Frank Fechner: „Kein anderer Name steht in der deutschen Sportgeschichte so stellvertretend für das erfolgreiche Faustballspiel wie der von Peter Ehlbeck.“ Der Eimsbütteler war Kapitän der Nationalmannschaft und holte mit dem ETV vier Mal die deutsche Meisterschaft: 1947, 1948, 1954 und 1962. Bis in die 80er Jahre war Faustball eine populäre Sportart in Deutschland. „In manchen Spielen bewunderten 40.000 Zuschauer Ehl-

Sefardisch-orientalische Lieder EIMSBÜTTEL Sefardische Musik, entstanden im mittelalterlichen Spanien, war immer offen für musikalische Einflüsse aus dem gesamten Mittelmeerraum. Entsprechend dieser Tradition spielt Inge Mandos Lieder, die christlich-spanische, arabisch-moslemische und jüdische Traditionen aufleben lassen. Die musikalische Bandbreite reicht von elegischen Weisen und verträumten Balladen bis hin zu frechen Gassenhauern mit erotischen Anspielungen. Mit der Gruppe Zimt wird Inge Mandos von einem Trio begleitet, das Gitarre, Saz und Trommeln vereint. Der Eintritt zum Konzert in der Jerusalemkirche, Schäferkampsallee 36, kostet am Sonntag, 27. Oktober, um 20 Uhr 41 78 39. DA sieben Euro. Karten unter www.ingemandos.de und

Musikalische Lesung für Erika Werner EIMSBÜTTEL Erika Werner organisierte literarisch-musikalische Abende, jetzt wird zu Ehren der im Januar Verstorbenen eine musikalische Lesung veranstaltet: Schauspieler und Musiker, die für Erika Werner gelesen und musiziert haben, laden für Sonntag, 27. Oktober, um 18 Uhr in das Café SternChance, Schröderstiftstraße 7. Der Eintritt kostet acht, ermäßigt fünf Euro. DA

becks berühmten und bei den Gegnern gefürchteten ,Hammerschlag’. Er galt in der Presse als der ,Fritz Walter des Faustballs’“, so Fechner. Ehlbeck war bis zu seinem 90. Lebensjahr noch regelmäßig sportlich aktiv, bis zuletzt war das Faustball-Urgestein ein geschätzter Gast bei den Vereinskollegen. Das ETV-Ehrenmitglied starb vorigen Donnerstag.

Berühmt für seinen „Hammerschlag“: Faustballer Peter Ehlbeck 1953. Foto: pr

Internationales Fechtturnier

EIMSBÜTTEL Der Eimsbütteler Turnverband (ETV) lädt zum Weißherbstturnier mit internationalen Teilnehmern in die große Halle des Sportzentrums,

Top -Adressen

WOCHE 43, 23. Oktober 2013

im Hamburger Westen

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Bahrenfelder Hof feiert JUWELIER

HEINRICH SIERKE, BAHRENFELD

rcado Im Me

Trauringe CHRISTIAN BAUER BREUNING GERSTNER

BHD CILOR

D

Mit unseren Angeboten macht der Herbst Spaß!

20 %

auf alles!*

* außer Fossilgruppe und bereits reduzierte Ware • gültig bis 31.10.2013

er Bahrenfelder Hof feiert seinen 25. Geburtstag – am 1. November 1988 hatte Inhaber Gerald Arps sein Restaurant eröffnet. Und so gilt seit einem Vierteljahrhundert: „Hier kocht der Chef selbst.“ Zum Jubiläum macht Gerald Arps seinen Gästen ein besonderes Geschenk. Von Dienstag bis Donnerstag, 29. bis 31. Oktober, gelten im Bahrenfelder Hof die Preise wie vor 25 Jahren, so werden diese dann auch in D-Mark aufgeführt. Der Bahrenfelder Hof ist bekannt für gutbürgerliche Küche und für seine familiäre Atmosphäre mit norddeutschem

Flair. Kunden genießen friesische Krabbensuppe oder Sauerfleisch ebenso wie paniertes Schnitzel „Wiener Art“, gebratenes Schollenfilet sowie diverse Süßspeisen und Kuchen. Bis zu 60 Gäste können sich in den stilvoll eingerichteten Räumen bei Feierlichkeiten, beispielweise Weihnachtsfeiern, vergnügen.

Bahrenfelder Hof Holstenkamp 84 899 20 60 di-fr 12-15 Uhr und ab 17.30 Uhr sa ab 17 Uhr so 12-20 Uhr www.bahrenfelderhof.de

Ottenser Hauptstr. 10 · 22765 Hamburg 39 90 60 75 Mo.–Sa. 10–20 Uhr, Do. + Fr. bis 21 Uhr

-Röhre D E L l a rs e iv n U Mit nur 22 Watt ersetzen Sie Ihre 58 Watt Leuchtstoffröhre 66,-

49,90

LED-Lampe 7 W ersetzt Ihre 60 Watt Glühlampe

Gerald Arps lädt für Dienstag bis Donnerstag, 29. bis 31. Oktober, zur Jubiläumsfeier des Bahrenfelder Hofes zu Preisen wie vor 25 Jahren ein. Foto: le

9,95

LEDEchtwachskerzen

1,-

LEDHundehalsband 3,14,-

Große Auswahl an LED-Weihnachtsbeleuchtung aus den Hause Hellum aus Coburg. div. Ersatzkerzen z.B. Osram ab 0,99 €

Stresemannstraße 62, 22769 Hamburg Tel. 040 / 431 97 37 15 www.greenlightsystems.de

Mo.–Fr. Uhr Mo. Fr. 10–19 10 Sa. nach Vereinbarung Alle Angaben ohne Gewähr

LED: öko und günstig H. SIERKE, ALTONA

L

ängst hat die LED Technologie den Durchbruch geschafft – die Leuchtstoffröhre hat ausgedient. Gerade auch, um Energie und Geld zu sparen sowie um die Umwelt zu schonen, sollte man das veraltete System durch LED-Tubes austauschen. Diese sind soeben im LED Laden Green Light Systems eingetroffen. „Jeder kann seine alte Röhre gegen ein LEDTube 1:1 austauschen“, erläutert Wolfgang Herold von Green Light Systems. „Das LED-Lam- Wolfgang Herold weiß um die Vorteile Foto: le pen haben 22 statt 58 der neuen LED-Tube. Watt, damit sparen Sie pro Jahr bis zu 81,99 Euro bei Ausstoß des klimaschädlichen 24-stündigem Einsatz und 26 CO2. Eine große Auswahl verCent pro Kilowattstunde“, so schiedenster LED-Systeme finder Experte weiter. den Besucher bei Green Light Des Weiteren hat die neue Systems. Lichttechnologie eine Lebensdauer von 50.000 StunGreen Light Systems den und kann rund fünfeinStresemannstraße 62 halb Jahre ununterbrochen 43 19 73 70 leuchten – ohne zu flackern. mo-fr 10-19 Uhr Dies bedeutet zudem einen www.greenlightsystems.de um 85 Prozent niedrigeren

Individueller Schmuck

5,-

4,95

Bundesstraße 96, ein. Am Sonnabend, 26. Oktober, starten um 10 Uhr die Turniere für Herrenflorett und Damendegen, um 13 Uhr folgt das Damenflo-

rett. Um 10 Uhr geht es am Sonntag, 27. Oktober, mit dem Herrendegen weiter, zum Abschluss werden um 13 Uhr Turniere des Damen- und Herrensäbels ausgetragen. Der Eintritt STE zum Turnier ist frei.

EVA MEYER, OTTENSEN

J

uwelier Atil ist seit 21 Jahren in Altona zu finden, davon seit über drei Jahren im Mercado. „Wir bieten hier im Mercado Schmuck, Diamanten, Trendschmuck und Markenuhren in einer riesigen Auswahl“, sagt Atil Agdirlioglu. Atil, der selber Schmuckdesigner ist, entwirft nach eigenen Ideen faszinierenden Unikatschmuck, kreiert aber auch gerne nach individuellen Kunden-

wünschen. Dank der Fertigung in eigener Werkstatt erhalten Kunden handgefertigte Ringe und weitere edle Schmuckstücke in höchster Qualität. Die Bandbreite der Eheringe reicht von Platin bis Silber – Juwelier Atil hat mehr als 3.000 Modelle zur Auswahl, darunter die Marken Christian Bauer, Breuning und Gerstner. Bei den Uhren präsentieren sich mehr als 25 verschiedene namhafte Hersteller wie beispielsweise Gucci, Emporio

Armani, Boss oder Bruno & Söhne. Jede bei Atil gekaufte Uhr erhält drei Jahre Garantie. Juwelier Atil freut sich auf zahlreiche Besucher.

Juwelier Atil Mercado Ottenser Hauptstraße 10 39 90 60 75 mo-mi/sa 10-20 Uhr do/fr 10-21 Uhr

Juwelier Atil Agdirlioglu.

Foto: le


WOCHE 43, 23. Oktober 2013

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Top -Adressen

im Hamburger Westen

Meisterhafte Technik

Glanzvoller Gaumenschmaus HEINRICH SIERKE/SABINE DEH, EIMSBÜTTEL

B

ald ein Jahr nach der kompletten Renovierung von Edeka Wucherpfennig freuen sich Geschäftsinhaber Martin Wucherpfennig und sein Team über die gute Resonanz des neuen Ladens im Stadtteil: „Das große Sortiment und die vielen Angebote kom-

men sehr gut an. Wir danken den Kunden für ihren großen Zuspruch“, so Martin Wucherpfennig. Auf 465 Quadratmetern präsentiert Edeka Wucherpfennig ein Warensortiment, das kaum einen Wunsch offen lässt. Neu sind Bio-Vollfruchtsäfte wie Apfel und Orange. „Demnächst werden wir auch vegetarische Le-

Bei Edeka Wucherpfennig können Kunden auch unter zahlreichen knackigen Salaten auswählen. Diese Gaumenfreuden schätzt auch Foto: fh Geschäftsinhaber Martin Wucherpfennig.

bensmittel anbieten“, kündigt Martin Wucherpfennig an. Auch auf weitere Neuerungen können sich Feinschmecker freuen. So wird Edeka Wucherpfennig eine spezielle Auswahl an Bio-Fleisch in Selbstbedienung präsentieren. Und frisch vorverpackter Käse im Stück sowie geschnitten wird ebenfalls die Gaumen erquicken. Die Augen erfreuen zudem ebenfalls Gewürze in besonderer Verpackung, die wie eine Geschenkdose aussehen. An der Salatbar gibt es eine große Auswahl knackiger Salate, Tomaten, Gurken, Sprossen und zahlreiche weitere Vertreter ihrer vitaminreichen Verwandschaft. Freunde der italienischen Küche dürften sich über das reichhaltige Angebot an Antipasti-Köstlichkeiten, wie mit Mandeln und Frischkäse veredelte Oliven und Peperoni, freuen. Ein guter Tropfen Wein, Sekt oder Prosecco, den Edeka Wucherpfennig natürlich auch im Angebot hat, runden den kulinarischen Genuss ab.

Edeka Wucherpfennig Osterstraße 185-187 491 02 82 mo-sa 8-21 Uhr

EVA MEYER, EIMSBÜTTEL

S

eit 15 Jahren ist der Meisterbetrieb Orthopädietechnik Krüger & Wozny eine der besten Adressen in Eimsbüttel, wenn es um gesunde Füße geht. Die beiden Orthopädietechniker Walter Wozny und René Krüger fertigen orthopädische Schuhe und Maßeinlagen an. Besonders Sportler können mit diesen Einlagen schneller und leichter laufen. Aber natürlich gehört auch das individuelle Zurichten von Konfektionsschuhen wie beispielsweise der Ausgleich bei Beinlängendifferenzen, Abrollhilfen so-

N

Bahrenfelder Hof vom

29. bis 31. Oktober ‘13 mit Preisen

von vor 25 Jahren – wir nehmen auch D-Mark – Sie wissen Rat, wenn es um gesunde Schuhe geht: Walter Wozny (r.) und René Krüger. Foto: pr

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 12.00–15.00 Uhr und ab 17.30 Uhr Sonnabend ab 17.00 Uhr, Sonntag 11.30–15.30 Uhr Nach Absprache auch außerhalb unserer Öffnungszeiten geöffnet. www.bahrenfelderhof.de

P

vor der Tür

EDEKA Wucherpfennig

Orthopädieschuhtechnik Krüger & Wozny Armbruststraße 1 040/85 74 82 oder 0179/4531248 mo-fr 9-12 Uhr mo, di, do 13.30-18Uhr

in Eimsbüttel

Osterstraße 185-187 · 20255 Hamburg Tel.: 040/ 491 02 82 · Fax: 040/40 18 88 02

erfahren wir auch sehr schnell, wo größere Probleme mit einzelnen Vermietern auftreten“, so Dr. Eckard Pahlke. Sehr häufig gibt es bei Nebenkosten Ärger. Erst kürzlich konnte der Mieterverein zwei Mietern im Streit um eine Nachzahlung für Heizkosten helfen. Bei der Prüfung der Abrechungen stellte sich heraus, dass der Vermieter entgegen der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs falsch abgerechnet hatte. Nachdem sich

der Mieterverein zu Hamburg eingeschaltet hatte, konnte eine Ersparnis von rund 700 Euro für die beiden Mieter erzielt werden.

Mieterverein zu Hamburg Außenstelle Eimsbüttel Hartwig-Hesse-Straße 1 mo-do 16-19.30 Uhr 87 97 90 www.mietervereinhamburg.de

Orthopädieschuhtechnik Krüger & Wozny

#

Absätze Damen Absätze Herren

nur nur

Gala

-,77

3,49

125-g-Packg. 100 g = –,62

Ehrmann Früchtetraum versch. Sorten 125-g-Packg. 100 g = –,18

-,22

30–90-gPackg. 100 g ab –,53

+++ Jetzt Neu: Schuhreparatur +++ Monats-Angebot für November:

Exquisa Käsescheiben

Maggi Fix Produkte

• Einlagen nach Maß in eigener Meisterfachwerkstatt • Schuherhöhungen • Orthopädische Schuhe

Unser Rat zählt.

Feiern Sie mit uns

Unsere Öffnungszeiten: Montag − Samstag 8.00 − 21.00 Uhr

#

ach Renovierungsarbeiten hat das Beratungszentrum des Mietervereins in Eimsbüttel wiedereröffnet. Seit gut 20 Jahren hilft der Mieterverein zu Hamburg vor Ort den Eimsbüttelern in allen Fragen rund um das Thema Mietrecht. Der Mieterverein zu Hamburg setzt mit dem Eimsbütteler Beratungszentrum weiterhin auf Mitgliederservice: „Die Eimsbütteler Mieter wissen es zu

schätzen, dass wir in ihrer Nähe eine persönliche Beratung durchführen und Hilfe anbieten können. Das Ergebnis spricht für sich: Gut 2.000 Mitglieder fanden im Jahr 2012 den Weg zu uns“, kommentierte Dr. Eckard Pahlke, Vereinsvorsitzender des Mietervereins zu Hamburg, die Wiedereröffnung. Immer mehr Mieter suchen ein vertrauensvolles Gesprach mit den Juristen des Mietervereins zu Hamburg in ihrer Nahe. „Durch unsere Tatigkeit vor Ort

gramm aufgenommen. Zur Einführunrg gelten während des gesamten Monats November sensationell günstige Preise bei der Reparatur von Absätzen.

25 Jahre

Beratungszentrum wiedereröffnet! HEINRICH SIERKE, EIMSBÜTTEL

wie eine Außen- oder Innenranderhöhung mit dazu. Ganz neu haben die beiden Inhaber Wozny & Krüger jetzt auch Schuhreparaturen mit in ihr Pro-

5,50 7,50

– Bei Vorlage dieser Anzeige –

TRiactive-Sporteinlagen von:

In Eimsbüttel: Hartwig-Hesse-Str. 1

-,49

Wagner Pizzen

verschiedene Sorten 250–380-gPackg. 100 g ab –,64

Lieferant aller Krankenkassen

versch. Sorten 50-g-Vac.-Packg. 1 kg = 6,98

Südamerik. Bananen 1 kg

1,49 Ital. Trauben

hell Sorte Italia Hdlkl. II 1 kg

1,99 Span. od. Holl. Gurken Hdlkl. I Stück

1,59

-,49

Langnese Cremissimo

Span. od. Deutsch.

1,99

-,59

versch. Sorten 900–1000-ml-Packg. 1000 ml ab 1,99

Armbruststraße 1 · 20257 Hamburg · Telefon 85 74 82

Kaffee

Möhren Hdlkl. II 1 kg Btl.

Angebote gültig vom 23.–26.10.13


Top -Adressen

WOCHE 43, 23. Oktober 2013

im Hamburger Westen

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Tante-Emma-Laden

Große HNO-Heilkunde

RENÉ DAN, STELLINGEN

HEINRICH SIERKE, EIMSBÜTTEL

S

D

eit Mai verwöhnt der TanteEmma-Laden „Anna & Anne mit Sahne“ mit biologischen und ökologischen Spezialitäten. Marianne Paustian (genannt „Anne“) und ihre Töchter Marianna Walter („Anna“) und Susanne Schubert präsentieren naturbelassene Produkte aus kleinen und mittelständischen Betrieben. Da zudem Susanne Schubert aufgrund ihrer Backkünste den Spitznamen „Sahne“

Sozialstation Lurup-Osdorfer Born Diakoniestation e. V.

Tag der offenen Tür Sie sind herzlich eingeladen, uns am Mittwoch, dem 30. Oktober 2013, ab 15 Uhr zu besuchen. Informative Gespräche mit unseren beiden Teams stehen ebenso auf dem Programm wie Kaffee und Kuchen. Wir freuen uns auf Sie! Ihre Sozialstation Lurup-Osdorfer Born Kleiberweg 115 d 22547 Hamburg Telefon (040) 831 40 41

Besondere Kundenwünsche erfüllen gern Susanne Schubert, Marianne Paustian und Marianna Walter (v. l.). Foto: pr trägt, können Kunden sich auch an Kuchen, Torten und Keksen erfreuen. Marianne Paustian, Inhaberin des Familienbetriebes, erquickt die Gaumen mit hausgemachter Marmelade sowie Fliederbeersaft aus eigener Herstellung. Käse, Wurst- und Wildspezialitäten aus dem Vorarlberg finden Kunden ebenso wie Bauernbrot und Brötchen sowie Kartoffeln, Zwiebeln und Eier von freilaufenden Hühnern aus der Lüneburger Heide. Ein Partyservice wird für bis zu 30 Personen angeboten. Zudem können Kinder Bonbons und Salino-Lakritz sogar einzeln kaufen.

Anna & Anne mit Sahne Spannskamp 43 54 77 47 17 mo-fr 7.30-18 Uhr sa 8-13 Uhr

ie neue HNO³-Gemeinschaftspraxis der Drs. Petra Beyer-Niesen, Peter Kastner, Arne Weidenfeld und Matthias Rieder steht für fachärztliche Kompetenz in Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, die auf jeden Patienten individuell eingeht. Die ehemalige Privatpraxis ist seit Oktober 2012 wieder für alle Kassenpatienten geöffnet und bietet das gesamte Spektrum der HNO-Heilkunde. Neben der täglichen HNO-Sprechstunde werden jährlich mehr als 1.000 operative Eingriffe stationär und ambulant durchgeführt: von kleinen OPs der Haut über plastisch-kosmetische Eingriffe bis hin zu großen tumorchirurgischen Operationen. Inzwischen erhalten auch Patienten aus ganz Deutschland in Sprechstunden für Tinnitus, Hörstörungen und Schwindeldiagnostik und -behandlung fachkompetente Hilfe. Zur HNO-Heilkunde des Praxisteams gehört auch die schlafmedizinische Diag-

HNO³-Gemeinschaftspraxis Schäferkampsallee 5 44 37 08 mo/di/do 8.30-12 und 15-18 Uhr mi/fr 8.30-15 Uhr www.hno-eimsbüttel.de

www.lurup-pflege.de

nostik und Therapie wie Schlaflabor sowie Akupunktur

und Naturheilverfahren in Medikation und Behandlung.

Hinter den Kulissen EVA MEYER, LURUP

A

Fachärzte für Hals- Nasen- Ohren Hamburg

Das Praxisteam der neuen HNO³-Gemeinschaftspraxis, zu der auch Dr. Arne Weidenfeld gehört, bietet fachärztliche Kompetenz und ein ganzheitliches Behandlungskonzept. Foto: pr

m Mittwoch, 30. Oktober, lädt die Sozialstation Lurup alle interessierten Bürger ab 15 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Ambulante Pflegekräfte versorgen ihre Kunden in deren Zuhause. Kaum jemand weiß

jedoch, wie es in den Räumen der Pflegeeinrichtungen aussieht und wie dort gearbeitet wird. Wie wird Pflege schriftlich dokumentiert? Wo werden die Schlüssel der Kunden verwahrt? Und was machen Pflegekräfte, wenn sie gerade nicht im Einsatz sind? Pflegebedürftige und deren

Angehörige können sich an diesem Tag über die Angebote informieren und eine erste unverbindliche Beratung zur individuellen Situation erhalten. Vor allem aber lädt die Sozialstation Lurup ein, die Gesichter des Teams kennenzulernen – gern in einem persön-

lichen Gespräch bei Kaffee und Kuchen.

Sozialstation Lurup-Osdorfer Born Kleiberweg 115 d 83 14 04 1 www.lurup-pflege.de

Dres. med. Beyer-Niesen | Kastner | Weidenfeld | Rieder

HNO-Heilkunde & Psychotherapie (fg) Akupunktur Schlafmedizin Allergologie Naturheilverahren ambulante & stationäre Operationen Wer die Mitarbeiter der Sozialstation Lurup persönlich kennenlernen will, ist herzlich zum Tag der offenen Tür eingeladen.

Ihrer Gesundheit verpflichtet Medizinische Kompetenz und Menschlichkeit – diese Werte legen wir unserer Arbeit in der Klinik Dr. Guth zu Grunde. Von der Orthopädie über die Chirurgie, Gynäkologie und Innere Medizin bis hin zur Plastischen Chirurgie erhalten Patienten aller Kassen eine ganzheitliche Behandlung auf höchstem medizinischem Niveau. Vertrauen Sie uns, denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. KLINIK DR. GUTH DeR KLINIKGRUPPe DR. GUTH Jürgensallee 46–48 I 22609 Hamburg I Telefon: 040 82281-0 I www.drguth.de

Gaumenschmaus für jedermann • • • •

Wildspezialitäten Senfspezialitäten Käsespezialitäten Freilandeier

• • • •

Wurstwaren Bauernbrot Marmelade Partyservice (bis zu 30 Pers.)

Spannskamp 43 (Nähe Hagenbeck) · 22527 Hamburg Tel. 54 77 47 17 · Mo.-Fr. 7.30–18.00 Uhr, Sa. 8.00–13.00 Uhr

Foto: pr


WOCHE 43, 23. Oktober 2013

Anzeige/Sonderveröffentlichung

Top -Adressen

im Hamburger Westen

Hilfe im Haushalt wird steuerlich begünstigt HEINRICH SIERKE, EIMSBÜTTEL

B

is zu zwei Stunden am Tag verbringen die meisten Deutschen täglich mit Hausarbeit. „Wer sich dabei externe Unterstützung sucht, profitiert nicht nur von mehr Freizeit, sondern auch von steuerlichen Vergünstigungen“, erläutert Martina Holm, Beratungsstellenleiterin der Lohnsteuerhilfe

Bayern e.V. (Lohi) in Hamburg. Schwarzarbeit lohne nicht: „Jeder Steuerzahler, der eine Haushaltshilfe im Privathaushalt legal beschäftigt, kann Steuern sparen“, so Expertin Holm. Ob die Haushaltshilfe im Rahmen eines Minijobs, eines sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisses oder aber durch einen selbstständigen Dienstleister er-

bracht wird, ist zunächst egal: So oder so profitieren die privaten Arbeit- beziehungsweise Auftraggeber von der Steuerermäßigung. Allein die Höhe des Steuerabzugs unterscheidet sich. Beispiel Minijobber: Für Beschäftigungsverhältnisse mit einem geringfügigen Monatsverdienst bis maximal 450 Euro gibt es das so genannte „Haus-

haltsscheckverfahren“. Mittels eines einfachen Verfahrens wird der oder die Beschäftigte bei der Minijobzentrale angemeldet. Nebenkosten wie Versicherungsbeiträge werden dann direkt per Lastschrift eingezogen. Von der Minijobzentrale gibt es am Jahresende eine Bescheinigung über den gezahlten Lohn und die Versicherungsbeiträge. Diese kann dann beim

W

er Individualität und umfassende Beratung beim Kauf von Schmuck schätzt, ist im Schmuckwerk genau richtig. Es gibt hier sowohl ausgefallene Schmuckstücke aus der eigenen Werkstatt als auch Stücke

Schmuckwerk Sorthmannweg 20 61 16 39 66 di + mi 11-16 Uhr do 15-18 Uhr fr + sa nach Vereinbarung www.nrf-schmuckwerk.de

von verschiedenen Designern. Dabei reicht die Bandbreite von Märchenschmuck bis hin zu schlichtem grafischem Design. Auch bunter Murano-GlasSchmuck oder schöne Perlen lassen manches Herz höher schlagen. Ein großes Thema im Schmuckwerk sind Trauringe. „Ich habe eine große Auswahl an sehr schönen Trauringen“, sagt Inhaberin Nicola Friese. „Wer mag, kann sich von diesen fertigen Stücken auch inspirieren lassen und eigene Ideen entwickeln. Die Ringe werden dann ausschließlich für das

Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. Martina Holm Heußweg 25 439 06 35 www.lohi.de

Fruchtallee 82-84 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: 040/23 93 66 80 · Fax: 040/239 36 68 11 E-Mail: info@haus-am-wehbers-park.de · www.haus-am-wehbers-park.de

Willkommen im Schmuckwerk EVA MEYER, EIMSBÜTTEL

Finanzamt eingereicht werden. „20 Prozent der Aufwendungen, höchstens aber 510 Euro, werden dem Steuerzahler direkt von der Einkommensteuer abgezogen“, erklärt Martina Holm.

Brautpaar gefertigt und sind einmalig auf der Welt.“

Nicola Friese präsentiert in ihrem Schmuckwerk die schönsten Schmuckstücke aus eigener Werkstatt sowie von begabten Designern. Foto: pr

H11.11.13 abH16.30 Uhr

Martinsgans-Essen um Anmeldung für das Essen wird gebeten unter 040 / 23 93 66 80

p.P.

12,-

mit Musik von

Martinsgansessen! HEINRICH SIERKE, EIMSBÜTTEL

D

as Haus am Wehbers Park lädt für Montag, 11. November, ein zum Martinsgansessen. Besucher können ab circa 17.15 Uhr Gans mit Klößchen und Rotkohl genießen, als Getränke werden Punsch sowie alkoholische und nichtalkoholische Getränke serviert. Das „Duo Csardás Paprika“ musiziert zwischen 16.30 und 18.30 Uhr. Die Mahlzeit einschließlich Getränken kostet zwölf Euro. In gemütlicher Atmosphäre dinieren Teilnehmer im Veranstaltungssaal. Interessierte mel-

Sie freuen sich auf das Martinsgansessen: Die neue Einrichtungsleiterin Katarina Fries und Bewohnerin Ursula Witten. Foto: pr

den sich bitte telefonisch an. Beim Martinsgansessen können Besucher auch die neue Einrichtungsleiterin kennenlernen, Katarina Fries (43). „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und hoffe auf ein offenes Mit-

Duo Csardás Paprika einander“, so die RusslandDeutsche, die seit dem neunten Lebensjahr in Deutschland wohnt. „Mein Motto lautet: ‘Sprechenden Menschen kann man immer helfen’, deshalb ist meine Bürotür meistens geöffnet.“

Senioren- und Therapiezentrum Haus am Wehbers Park Fruchtallee 82 23 93 66 80 www.wehbers-park.de

Ehrlich vermittelt, erfolgreich verkauft! FRAUKE HEIDERHOFF, EIMSBÜTTEL

D

ie Firma HSM-Immobilien ist der kompetente Partner für Verkauf und Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. „Wir legen Wert darauf, dass Käufer und Verkäufer mit unserem Service zufrieden sind“, so Geschäftsführer Jan Meyer-Seebeck. Sein Motto: „Ehrlich vermittelt, erfolgreich verkauft!“

HSM-Immobilien Langenfelder Damm 67 43 21 34 92 www.hsm-immobilien.de

H

„Wer seine Immobilie schnell zu einem guten Preis verkaufen möchte, ist bei uns richtig“, so Geschäftsführer Holger Hanisch. Der Service ist für die Auftraggeber kostenlos. Er umfasst die kostenfreie und unverbindliche Wertschätzung der Immobilie. Ebenfalls nimmt sich das Team viel Zeit für die Vermittlung der Immobilie: Es werden nur individuelle Termine zur Einzelbesichtigung vergeben.

Ehrlich vermittelt, erfolgreich verkauft!

Das Team von HSM-Immobilien bietet jetzt seinen gewohnten Service in der neuen Niederlassung am Langenfelder Damm an. Foto: fh

Ihr Immobilienpartner in Eimsbüttel, Stellingen, Eidelstedt, Lokstedt, Niendorf.

Design Schmuck Trauringe www.amodoro.de Umarbeitung/Reparaturen Anfertigungen aller Art Altgold Ankauf

Die beste Wahl für den Verkauf und die Vermietung Ihrer Immobilie. Wir freuen uns auf Sie. Individuelle Beratung nach Vereinbarung

Sorthmannweg 20 · 22529 Hamburg-Eimsbüttel · Tel. 040-611 639 66 · info@nrf-schmuckwerk.de · www.nrf-schmuckwerk.de Di. + Mi. 11.00–16.00 Uhr · Do. 15.00–18.00 Uhr · Fr. + Sa. nach Vereinbarung

HSM-Immobilien OHG Langenfelder Damm 67 22525 Hamburg Tel.: 040 / 43 21 34 92 + 93


AUS HAMBURGS WESTEN

MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de – ANZEIGE –

FAMILIENANZEIGEN

▼ AUS DEM POLIZEIBERICHT

Nach einem langen erfüllten Leben entschlief meine liebe Mutter, liebe Großmutter und unsere Urgroßmutter

Anneliese Willers * 9. Dezember 1920

† 16. Oktober 2013

In Liebe

Familie Willers

Die Trauerfeier erfolgt im engsten Familienkreis.

Trickdiebe bestehlen 78-jährigen Renter

Sylt-Geburtstagsticket

OTTENSEN Er wollte helfen und wurde bestohlen: Ein Rentner öffnete am Mittwoch, 9. Oktober, um 12.15 Uhr seine Tür am Bülowstieg, nachdem zwei Männer bei ihm geklingelt hatten. Die beiden fragten nach dem Namen des Hauswirtes und gaben vor, eine Wohnung mieten zu wollen. Der 78-Jährige ließ das Duo zu sich herein, und nachdem er nicht sofort die Kontaktdaten gefunden hatte, verließen die angeblichen Mietinteressenten die Wohnungen. Später stellte der Senior den Diebstahl seiner Geldbörse aus der Jacke fest, die im Flur hing. Die Tatverdächtigen sind zwischen 25 und 30 Jahre alt und haben einen dunklen Teint. Sie sind beide rund 1,65 Meter groß und trugen jeweils dunkle Oberbekleidung. Der eine war schlank, der andere von eher kräftiger Statur. DA

Wer kennt diesen Mann? BEERDIGUNGSINSTITUTE

Bestattung mit dem Lotsenhaus von Hamburg Leuchtfeuer

Wir beraten und begleiten Sie individuell.

Ein Haus für Trauer, Abschied und Gedenken Museumstraße 31, 22765 Hamburg, Tel. 040 3980674-0 www.hamburg-leuchtfeuer.de/lotsenhaus

BAUEN UND WOHNEN

ST. PAULI Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hilfe, um einen Mann (Foto) zu identifizieren. Der Unbekannte war im März von Passanten auf dem Gehweg der Reeperbahn gefunden worden. Er war stark betrunken und hatte eine Platzwunde am Kopf. Ob diese durch einen Sturz oder durch Dritte verursacht worden war, konnten die Ermittler nicht feststellen. Der Unbekannte liegt in einem Wachkoma und ist nicht ansprechbar. Der Mann ist etwa 45 bis 55 Jahre alt, rund 1,80 Meter groß und hat eine schlanke und sportliche Figur. Er hat graue kurze Haare, war starker Raucher und hat Narben am Kopf und am Rücken in Höhe der Niere. Hinzu kommen Operationsnarben am gesamten linken Unterschenkel und punktförmig am Knie, die wahrscheinlich von einer Gelenkspiegelung stammen. Als er gefunden wurde, trugt er einen grauen Bart. Das Landeskriminalamt bittet um Hinweise unter 428 65 67 89. DA/ Foto: Polizei Hamburg

Ideales Angebot für Sylt-Fans.

Foto: pr

HEINRICH SIERKE, HAMBURG

nem Tag nach Wahl von Montag bis Sonntag (auch feiertags) und bereits vor 9 Uhr genutzt werden. Weitere Vorteile: In der Budni-Filiale in Wenningstedt auf Sylt erhält man eine Bio-Schokolade gratis. Pro Ticket gehen 20 Cent als Spende an den Verein Budnianer Hilfe e. V., der Kinder in Not unterstützt. Und Inhaber der Budni Karten erhalten beim Ticketkauf 10.000 Bonuspunkte.

Z

ur Feier ihres 101-jährigen Bestehens ermöglicht die Drogeriekette Budnikowsky ihren Kunden zusammen mit der Nord-Ostsee-Bahn und dem HVV einen Sylt-Ausflug für zwei Personen – zu einem unschlagbaren Jubelpreis, fast wie geschenkt. Das Budni-Geburtstagsticket gilt für eine Hin- und Rückfahrt sowie in Hamburg und Umland im HVV-Gesamtbereich. Das spezielle Geburtstagsticket ist noch bis Montag, 4. November, exklusiv in allen Budni-Filialen zu haben und kann bis einschließlich 4. November an ei-

Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG Mit über 160 Filialen in Hamburg und Umgebung www.budni.de

Sonderveröffentlichung/Anzeige

Erbschaftssteuer vor dem Verfassungsgericht

Steuerberater · vereidigter Buchprüfer Rechtsanwalt

Rentnerinnen und Rentner

müssen bereits seit dem Kalenderjahr 2005 eine Einkommensteuererklärung abgeben, wenn bestimmte Einkommensgrenzen überschritten werden. Seit 2008 erhalten die Finanzämter Kontrollmitteilungen. Wir beraten Sie gerne! Mörkenstraße 9 · 22767 Hamburg Telefon 040 / 30 68 98-0 · Fax 040 / 30 68 98-11 steuerberater@meyer-rentz.de

Nach geltendem Recht ist es möglich, Betriebsvermögen zu übertragen

GRETA BÜCHNER, HAMBURG

D

ie gerade erst 2009 reformierte Erbschafts- und Schenkungssteuer steht erneut auf dem Prüfstand des Bundesverfassungsgerichts. Falls das Gesetz für verfassungswidrig erklärt wird, dürften in vielen GmbHs die Bedingungen für die Unternehmensnachfolge schwieriger werden. Nach geltendem Recht ist es möglich, Betriebsvermögen oder Anteile an GmbHs steuerfrei auf die nächste Generation zu übertragen, wenn das übertragene Unternehmen fortgeführt wird und die Arbeitsplätze erhalten

bleiben. Diese Verschonung von Betriebsvermögen ist nach Auffassung des Bundesfinanzhofs

Die Erbschafts- und Schenkungssteuer steht erneut auf dem Prüfstand. Foto: pixelio/Rainer Sturm

BORNHÖFT & SIEBKE Steuerberater

■ ■ ■ ■ ■

Existenzgründerberatung Buchführung (auch Lohnbuchführung) Jahresabschluss / betriebliche Steuererklärung Einkommensteuererklärung (auch für Rentner) Erbschaftsteuer – Beratung (Strategie)

Stresemannallee 116 · 22529 Hamburg-Eimsbüttel Tel. 040 / 56 10 81 · Fax 560 25 63

eine ungerechtfertigte Ungleichbehandlung im Vergleich zu anderen Vermögensarten. Der BFH hat deshalb im September 2012 dem Bundesverfassungsgericht die Frage vorgelegt, ob geltenden Steuervergünstigungen bei der Schenkung oder Vererbung von Betriebsvermögen und GmbH-Anteilen verfassungsgemäß sind. Wann das oberste Verfassungsgericht entscheiden wird, ist noch offen. Für Unternehmer, bei denen in nächster Zeit eine Nachfolge ansteht, ist die Frage brennend, welche Möglichkeiten ange-

sichts der drohenden Aufhebung der Verschonung bestehen, das Unternehmen möglichst ohne steuerliche Belastung an die nächste Generation weiterzugeben.

Osterstr. 122

Erfolgreich selbstständig! Mit den Zahlen klarkommen! Buchhaltung und Controlling für Gründer + Selbstständige

Öffentliche Zuschüsse sind möglich.

Unternehmensberatung Kirsch

www.ClaudiaKirsch.de Tel. 040 / 390 97 42


Kunst auf Augenhöhe

▼ ONLINE-KOMMENTAR „ABRISS IM HINTERHOF“, EIMSBÜTTELER CHAUSSEE 41, ELBE WOCHENBLATT NR. 42 VOM 16. OKTOBER 2013

I

Ein Beitrag von Bürgerreporterin Johanna Block aus Altona

ch kann mich gut erinnern, dass seitens der Bezirkspolitik vollmundig verkündet wurde, dass das denkmalschutzwürdige Haus gerettet sei. Warum nun auf einmal diese Kehrtwende? Kannte man das Gutachten über angeblich marode Stützpfeiler – wie glaubwürdig es ist, sei dahingestellt – vorher nicht? Oder agieren hier Gutachter und Bezirkspolitiker ganz im Sinne des Investors, für den der Abriss alter Bausubstanz und ein gesichtsloser 08/15-Betonneubau schlichtweg rentabler ist?! Die alten Mieter wird man schon irgendwie loswerden, und dann kann man zu 90 Prozent Eigentumswohnungen bauen, die sich kein Normalverdiener leisten kann. Die allgemeine Gentrifizierung lässt grüßen. Warum wird nicht einmal diskutiert, ob zumindest die Fassade erhalten und in einen Neubau integriert werden kann, wie es schon oft in Hamburg geschehen ist (zum Beispiel in der Langen Reihe)?! Ich würde mir wünschen, dass diese Fragen einmal öffentlich diskutiert werden, bevor man alles dem Erdboden gleichmacht (gerne auch von und mit dem Bezirksamtsleiter Sevecke, von dem man zu allen möglichen Themen sehr viele Worthülsen hört, nur kaum etwas Konkretes über drängende Fragen)! Zerstören kann man schnell, was 1887 aufgebaut wurde – nur wäre dann wieder eine Facette des historischen Gesichts Eimsbüttels unwiederbringlich verloren! Christoph von Arnim, Eimsbüttel

M

ag die Elbe noch so neblig sein, der altonale Kunstherbst macht am ersten Novemberwochenende keinen Winterschlaf. Mit Blick auf die Elbe – egal bei welchem Wetter – hinter den Glasfronten des ehemaligen Englandfährterminals direkt beim Cruise-Center Altona, van-der-Smissen-Straße, zeigt der altonale Kunstherbst Künstler aus Hamburg und der ganzen Welt. Die Verkaufsausstellung für bildende Kunst aus den Bereichen Malerei und Zeichnung, Druckgrafik, Skulptur und Fotografie hat sich seit 2007 als Plattform für die Begegnung von Künstlern und Kunstfans etabliert. Dabei ist der Dialog zwischen Künstlern und Besuchern nicht nur möglich, sondern ausdrücklich gewünscht. Die Veranstaltung lebt vom direkten Kontakt zwischen den circa 50 Ausstellern und dem Publikum und ist damit eine echte Besuchermesse. Am Sonntagnachmittag, bei der beliebten Kunstauktion mit Gerhard Fiedler, kommen spannende Originale unter den Hammer. Mit dabei: abstrakte Treibgut-Objekte von Rüdiger Knott und die kultigen „Fischbretter“ (Öl auf Treibholz) von Rolf Bo-

Altonale Kunstherbst

Foto: Thomas Panzau

scheinen. Neu ist Mathias Meinel, aktueller Nachwuchspreisträger der Dr. Marlene Trentwedel-Stiftung, der das Meer und andere Landschaften auf die Leinwand bringt. Am Sonnabend stellt sich das Künstlerprojekt „die Leutothek“ vor, das auf der altonale 2014 zu einer neuartigen Publikumsaktion aufrufen wird. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt ViaCafélier mit kulinarischen Kleinigkeiten und Getränken. Seit 2007 widmet sich der alto-

nale Kunstherbst der Präsentation und dem Verkauf aktueller Kunst. Die altonale GmbH will als Non-Profit Kulturveranstalter dazu beitragen, offene Netzwerke und nachhaltige Strukturen für die Vermittlung von Kunst zu etablieren. Eintritt: Tagesticket drei Euro/ Zwei-Tageticket fünf Euro, unter 18 Jahren frei. Öffnungszeiten: Sonnabend, 2. November, 11-19 Uhr, Sonntag, 3. November, 1118 Uhr. Kunst-Versteigerung am Sonntag um 15 Uhr.

Wo sind die Heimwerkermärkte? Beitrag von Bürgereporter Günter Hasselwander aus Altona

I

ch wollte mal wieder eine Renovierung in meiner Wohnung vornehmen und musste einige Teile wie Schrauben und Dübel besorgen. Dabei musste ich feststellen, dass in meinem Umkreis keine Heimwerker / Baumärkte vorhanden sind. Bauhaus an der Stresemannstrasse ist schon seit Jahren

nicht mehr da, 1000 Töpfe ist geschlossen, Max Bahr und Praktiker sind insolvent. Was nun tun, ich habe bei Freunden und Bekannten nachgefragt, wo man in Altona / Ottensen noch Geschäfte findet, die sich mit Kleinteilen wie Dübel, Schrauben und so weiter für meine Renovierung ab-

geben. Das Geschäft in Ottensen, was mir empfohlen wurde, ist gut sortiert, und die Beratung ist kompetent und freundlich. Also, was sagt es uns? Man soll auch die kleinen Geschäfte unterstützen, damit es denen nicht so ergeht wie den großen Unternehmen.

Alsterpreisvergnügen! Diese Angebote erhalten Sie Mittwoch – Samstag nur in:

• Lurup, Eckhoffplatz 1 • Bahrenfeld, Stresemannstr. 300

Ballantine´s Finest Scotch Whisky 40 Vol. %

0,7-l-Fl.

Danone Dany Sahne

Desserts mit Sahne, versch. Sorten je 4 x 80 - 115-g-Becher

48 %

42 %

Ritter Sport Schokolade

-.88

Statt 1.49

8.88

-.49

versch. Sorten

(= kg 1.67 - 2.41)

31 %

je 100-g-Tafel

Statt 12.99

Statt -.85

(= Liter 12.69)

Kostenlos parken Nescafé Gold

Coppenrath & Wiese Meistertorte

griech. Anisspirituose oder Anis Liqueur, 36 - 38 Vol. %

löslicher Bohnenkaffee, versch. Sorten

versch. Sorten, gefroren

je 200-g-Glas

30 %

je 0,7-l-Fl.

20 %

33 %

3.88

7.77

5.99

Statt 5.59

je 800 - 1200-g-Packg.

Ouzo 12 oder Gold 12

Statt 9.79

Statt 8.99

(= 100 g 3.-)

(= kg 3.23 - 4.85)

Fleisch in Selbstbedienung

(= Liter 11.10)

Frisches Obst

Handmixer »HR1453/71«

Quirle und Knethaken aus Edelstahl  3 Geschwindigkeitsstufen und Turbo  Kabelaufwicklung mit Kabelclip  Max. 175 Watt 

40 %

33 %

19.99

(Unverb. Preisempf. 29.99)

3.33

Statt 5.55

Schweinekotelett geschnitten, zart und saftig

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Abbildungen ähnlich, alle Artikel ohne Deko. Irrtum vorbehalten. Für Druckfehler keine Haftung. Alle Angebote auch auf www.kaufland.de

kg

Verantwortlich: Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG Rötelstraße 35, 74172 Neckarsulm

südafr. Orangen

»Navelina«, Kl. II 1,5-kg-Netz

22547 Hamburg-Lurup, Eckhoffplatz 1, Tel. 0 40 / 84 05 21 76 0 Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 7.00 – 21.30 Uhr

22761 Hamburg-Bahrenfeld, Stresemannstraße 300, Tel. 0 40 / 85 15 04 99 0 Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 7.00 – 22.00 Uhr

37 %

1.49

Statt 2.39

(= kg -.99)

Angebote gültig vom 23.10. bis 26.10.2013.

Kaufland-Kunden parken bei uns 90 Minuten in HH-Lurup und 120 Minuten in HH-Bahrenfeld kostenlos. Und das natürlich ganz ohne Mindestumsatz! Parkticket einfach beim Bezahlen an der Kasse entwerten lassen! Kostenlos parken und entspannt einkaufen – natürlich bei Kaufland!


12 | EIMSBÜTTEL Konzert: Hero & Leander EIMSBÜTTEL Die englische Band Hero & Leander spielt am Montag, 28. Oktober, ab 20 Uhr im Mut-Theater, Amandastraße 58. Die Gruppe mit Wurzeln in Essex und Liverpool nimmt Anleihen beim Beatles-Sound. Sie selbst nennen es „Popmusik mit Melodien, die hängenbleiben“. Und in den Texten geht es um „so wichtige Dinge wie Rumknutschen und Teilchenbeschleuniger“. Eintritt: acht, ermäßigt sechs Euro. SR

Vorträge zu Martin Luther EIMSBÜTTEL Rund um den Reformationstag am Donnerstag, 31. Oktober, lädt die Jerusalem-Kirche, Schäferkampsallee 36/Ecke Moorkamp, zu mehreren Veranstaltungen ein, die Martin Luther und die Reformation im Fokus haben. Der Eintritt ist frei. Den Auftakt macht am Sonntag, 27. Oktober, um 9.45 Uhr der Anschlag der 95 Thesen mit Gottesdienst. Im Anschluss sind Interessierte zum Luther-Frühstück mit selbstg ebackenem Brot, Käse, Luthers Urbock-Bier und einer Ausstellung zum Reformator eingeladen. Am Dienstag, 29. Oktober, hält Pastor Dr. Günter Wasserberg um 19 Uhr einen Vortrag in der Jerusalem-Akademie, Moorkamp 8, zum sensiblen Thema „Luther und die Juden“. Am Donnerstag 31. Oktober, beginnt um 19 Uhr die gemeinsame Lektüre der 95 Thesen Martin Luthers mit Pastor Goßmann. DA

Curling Club lädt zum Mitmachen ein STELLINGEN Der Curling Club Hamburg lädt für Sonntag, 27. Oktober, von 12 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Sportsfreunde ab acht Jahre können in der Curlinghalle an der Hagenbeckstraße 132a ihr Können erproben. Nach der Einführung, die von 12 bis 14 Uhr dauert, spielen junge und jung gebliebene Teilnehmer um 14.30 Uhr ein kleines Turnier. Die Ausrüstung zum Mitmachen stellt der Club. Interessierte bringen lediglich saubere Hallenturnschuhe, eine bequeme Hose sowie warme Oberbekleidung mit. Informationen: www.curlingclubhamburg.com DA

„Die Ware Mensch“: Theater im Bezirksamt EIMSBÜTTEL Sie träumen vom perfekten Leben und haben jede Menge Hindernisse vor sich: Im Theaterstück „Die Ware Mensch“ streben drei Frauen nach Vollendung. Die Theater im Fahrstuhl: Schauspielerin Hannah Sieh. Gruppe EinFoto: Daniela Barth wirkzeit zeigt die Erstaufführung an einem ungewöhnlichen Ort: Im Bezirksamt Eimsbüttel am Grindelberg spielen die drei Akteure im Paternoster, dem alten Fahrstuhl. Premiere ist am Freitag, 25. Oktober, um 20 Uhr im Grindelberg 66. In dem Stück geht es um Körperkult und Reproduktionsmedizin. Weitere Termine sind am Sonnabend, 26. Oktober, sowie von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3. November, jeweils um 20 Uhr; Karten kosten 20, ermäßigt 15 Euro, Reservierungen sind möglich unter 401 38 025 oder E-Mail an mail@einwirkzeit.de CV

ZimmermädLager- und Logistikmitarbeiter (m/ chen/Roomw) mit/ohne Staplerschein. Einsatz boys (erfahr. u. deutschspr.) für Mienenbüttel/Rade inkl. FahrHotel, City u. Messenähe ges. dienst & Betreuung vor Ort. NORDDIG GmbH, Spaldingstr. 74, A &H Zeitarbeit GmbH: Mitte 040/ 20097 HH, Tel. 040/59 46 80 90, 789 98 88 - Nord 040/780 737 02 Mail: schosinsky@norddig.com Baustellenhelfer und Möbelträger (m/w) Flexibilität im Großraum Pflegehelfer (m/w) in TZ/VZ mit Hamburg und körperliche Fitness Berufserfahrung in der stationären vorausgesetzt. A &H Zeitarbeit Altenpflege gesucht. Gute BezahGmbH: Mitte 040 / 789 98 88 lung, kostenlose Nutzung der Nord 040 / 780 737 02 Öffentlichen Verkehrsmittel. Info: 040-689 177 13 avanti Personal- Wir suchen Sie (m/w) in der telef. leasing GmbH, Fr. Brunk Kundenbetreuung. Sie erhalten als Minimum Hamburger MindestAushilfen auf 450-¤-Basis für die lohn + Fahrgeld. Foenix GmbH Bewirtschaftung v. Behälterstandhamburg@foenix-gmbh.de; 040/ plätzen, AZ nachmittags f. Osdorf 25332499 gesucht. Führerschein erforderl. Innotec abfall - management Sanitärinstallateur (m/w) gerne GmbH. Tel. 040/25 33 089-0 auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, wöchentlicher AbZukunftssichere Positionen als schlag garantiert, Labbow PersoKommissionierer (m/w), sowie Lanalleasing e.K., 040/548 07 812 ger- und Produktionsmitarbeiter oder hamburg@labbow.com (m/w) zu besetzen. Kontakt: RASANT GmbH, Grüner Deich 1-3, Freiberufliche Pflegekräfte / 1 + 320097 Hamburg, 040/41 91 22-0 jähr. Examen in Hamburg gesucht. Zeiten nach Wunsch, TOP Honorar, Erfahr. Pflegekraft zur Festanstellung 20 Std./Wo. Ideale Nebeneinkünfte / auch für ges.! FS Kl. 3, flexibel. Gute Bezahlung, nettes ArbeitsFestangestellte. HBC: Tel.: 040/ klima D. Böttcher Pflegedienst, 040/69 70 25 27 611 35 540 Grundstücksverwaltung in Stellingen sucht Mitarbeiter/in Di. + Do., 9 – 12 Uhr auf Minijob-Basis zum 01.01.2014. Fachkenntnisse sowie Erfahrung mit Gewerbemietern und Handwerkern erwünscht. Zuschriften mit Referenzen erbeten unter Chiffre W 2213

MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de

▼ LESERBRIEFE

„Wochenmarkt darf nicht gefährdet werden“ N

„LASST DEN MARKT IN RUHE“, ELBE WOCHENBLATT NR. 42 VOM 16. OKTOBER 2013

W

o bleibt die sogenannte Bürgernähe? Schon wieder setzt sich das Bezirksamt Eimsbüttel über die Belange seiner Bürger hinweg. Es wird nicht vorher gefragt, sondern angeordnet. Der Markt ist für uns Anwohner und auch den Bürger, der mit der Hochbahn kommt, sehr wichtig. Wenn man jetzt auch noch überflüssige Mietautos auf das Marktgelände stellen will, ist der einzelne Marktbeschicker in seiner Existenz bedroht, in dem er weiter runter ziehen soll und dadurch die Laufkundschaft, die aus der Hochbahn kommt, verliert. Es ist dem Politiker also egal, ob dem einzelnen Händler seine Lebensgrundlage genommen wird (Beispiel Händler am Bahnhof Sternschanze). Was ist nur aus unseren sogenannten Volksvertretern geworden! Bernhard Simon, Eimsbüttel

D

er in der Nachbarschaft geschätzte kleine Markt am Schlump darf nicht schon wieder gefährdet werden! Er ist beliebt als Treffpunkt und als Möglichkeit, frische Ware aus der Region zu erhalten. Der Bezirk sollte sich ernsthaft um alternative Stellplätze für das sinnvolle Switchprojekt bemühen. Traute Ferse und Jens Bergs, per Mail

I

ch bin für die Beibehaltung des Marktes, er ist ein Anwohnertreff und man bekommt alles frisch vor Ort. Die Mietautos des HVV sind an der Schäferkampsallee besser aufgehoben. Uta Christensen, Eimsbüttel

Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen ebenso wie stilistische Anpassungen vor.

Schanzenviertel und in Eimsbüttel und lieferten sich ein Versteckspiel mit der Polizei. Anlass für die Proteste ist die harte Haltung des Senats gegenüber den afrikanischen Flüchtlingen, die in der St. Pauli-Kirche Unterschlupf gefunden haben und ein Bleiberecht fordern. Die Verkaufspläne des Rote-FloraEigentümers Klausmartin Kret-

schmer dürften die Wut der Autonomen zusätzlich schüren. Donnerstagabend flackerte Blaulicht rund um Gustav-Falke-Straße, Bundesstraße und Schlankreye: Laut Augenzeugen hatte eine Gruppe Demonstranten spontan die Kreuzung blockiert, am Sonntag gab es Blockaden am Dammtorbahnhof. Es werden weitere Proteste erwartet. CV

Ü

ber den Wochenmarkt am Schlump gehe ich seit meiner Kindheit. Damals füllte er noch den kompletten Mittelstreifen der Gustav-Falke-Straße bis zur Bundesstraße. An einem Stand kauften wir Kinder uns oft drei kleine Pferdewürstchen – lecker! Der verbliebene Rest des Marktes MUSS bleiben wo er ist – mit „meinem“ Gemüsemann, „meinem“ Blumenstand, „meinem“ Fischhändler, „meinem“ Schlachter. Frauke Höbermann, Eimsbüttel

W

ir brauchen den Wochenmarkt. Wir brauchen keine SwitchParkplätze in der Gustav-Falke-Straße. Wir möchten die Wohnqualität nicht verschlechtern lassen. Wir möchten auch zukünftig unser Auto in der Straße abstellen können. Das ist schon jetzt oft schwierig genug, da die wenigen Plätze penetrant von auswärtigen Kfz-Haltern aus dem Umland belegt werden. Es sollte deshalb von Amts wegen besser für die Bewohner und nicht gegen sie gehandelt werden. Alternativen für Mietwagenplätze gäbe es schließlich genug in der näheren Umgebung. A.-H. Dreyer, 20144 Hamburg

angemeldeten Demonstration. Gerangel, Flaschen, Steine und Böller flogen, Wasserwerfereinsätze: Vor allem in der Weidenallee gab es den ganzen Abend über ein Kräftemessen. In kleinen Gruppen zogen die Demonstranten durch Seitenstraßen im

STELLENMARKT

Zimmermädchen

Erfahrene Pflegehelfer (m/w) für Winterdienst! Subunternehmer für Senioreneinrichtung in VZ, TZ gesucht. FS, eigenes Kfz, Objektund auf 450 ¤ Basis gesucht! Sehr vergabe stadtteilbezogen, Maschinenmaterial vorhanden. Fa. gute Konditionen! Infos: 040/ Wulf, Tel. 040-47 19 53 70 526 05 60 66

Pflegedienst

Examinierte Pflegekräfte (m/w) Vertragspartner des Arbeiter-SaZur Verstärkung unserer Teams in mariter-Bund. Für die Mitgliederder Alten- und Krankenpflege in werbung suchen wir Werber/in im VZ, TZ und auf 450 ¤ Basis geAußendienst. Prov. und Festversucht. Infos: 040/526 05 60 66 trag. Info: 0173/630 57 48 Maler (m/w), gerne auch gute Fachhelfer zur Soforteinstellung, Top Job 2013! Jungs u. Mädls ab 18 J. für Beratertätigk. in Vollzeit geBezahlung über Tarif, Labbow Persucht. Sofortige Festeinst. + guter sonalleasing e.K. 040/548 07 812 Verdienst. Info unter Tel.: 0800/ oder hamburg@labbow.com 361 91 36 Elektriker (m/w) gerne auch gute Zimmermädchen (m/w) deutschFachhelfer zur Soforteinstellung, sprachig) für Hotels in Hamburg zu Bezahlung über Tarif, Labbow Persofort gesucht. Telefonische Besonalleasing e.K. 040/548 07 812 werbung bei H & H Hotelservice oder hamburg@Iabbow.com GmbH: 0176/13 57 26 24 Feinwerkmechaniker oder ähnl. Qualifikation in VZ, Fertigung von Kraftfahrer 7,5 t Endoskopen, Ort: Halstenbek, m/w für Großraum Hamburg geLohn: ¤ 11-14,- brutto/Std., Tel. sucht. anytime Personal GmbH Tel: 040-23 80 05 56 040/429 47 45 0 TV-Produktion sucht! Laiendarsteller für eine RTL-Serie, Anmeldung Containerpacker zum kostenlosen Casting in Hamm/w für die Spät u. Nachtschicht in burg, Tel: 02233/51 68 15, Allermöhe gesucht. anytime Persowww.norddeich.tv nal GmbH Tel: 040/429 47 45 0 Wir suchen eine Rezeptionskraft in VZ. Gute Deutsch-/ Englischkennt- Bauhelfer u. Baureiniger m/w für Großraum nisse erforderlich. Bewerbung bitte Hamburg gesucht. anytime Persoschriftlich an Frau Wessolowski: nal GmbH Tel: 040/ 429 47 45 0 wessolisa@hotel-cristobal.de

Roomboy und Frühstückskraft in Teilzeit/ ¤ 450,- Basis gesucht für unsere Hamburger Hotels. Info: Tel.: 040/794 16 51 37 sucht per sofort exam. Kraft für den Tagesdienst in Vollzeit, sowie auf 450 ¤ f. Tag/Abend/Wochenenddienst, FS erforderlich, 7134941

Reinigungskraft ges. für Eppendorf/Winterh., 450 ¤ Basis, Deutsch in Wort & Schrift erf., MoFr; 5.00-7.00 Uhr, Tel: 01726412938 Zuverl. Reinigungskraft (Maschinefahrer) m/w f. Objekt in HamburgLurup gesucht. AZ: Mo. - Sa. ab 06.00 Uhr, je 4,0 Std. (LST-Karte) Bewerbung: Tel. 04207-68 80 80 Verkäufer/-in für den Multi-Media-Bereich mit Erfahrung, Vollzeit/Teilzeit, Tel. 689 177 29 hermes@avantipl.de avanti Personalleasing GmbH

Kassierer/-in für den Multi-MediaBereich mit Erfahrung, auf 450,00 ¤ Basis/Teilzeit hermes@ avantipl.de Tel. 689 17 729 avanti Personalleasing GmbH Notfall? Versorge und bekoche von heute auf morgen Oma, Opa, 1000,- ¤ bei 3 Std. pro Tag, FirmenKind, Hund, Katze. Junggebl. vitawagen möglich, keine Versichele Einzelhandelskauffrau im Ruherung, kein Tür zu Tür. Was haben stand. rosemarie.roepke@web.de Sie zu verlieren? 0171/5353051 Tel. 040/81 95 61 45 www.LR-bendert.de Raumpfleger/in, Gr. Elbstr., nähe Examin. Pflegekraft zur Festanstellung 20-35 Std./Wo. Rödingsmarkt, AZ.: Mo. - Fr. morgens ab 6 Uhr, 10Std/wö., Mini- ges.! FS Kl. 3, flexibel. Gute Bezahlung, nettes Arbeitsklima D. Böttcher Pflegedienst, 040/69 70 25 27 Job. Tel. 040/251 87 67

I

ch bin der Meinung, dass der Wochenmarkt direkt bei der U-Bahn bleiben muss. Der Wochenmarkt braucht viele Käufer, damit es sich für die Händler rentiert. Da der Markt aber nicht jeden Tag ist, braucht man ihn schon „vor Augen“. Nach dem Motto: „Ach stimmt ja, heute ist Markt, ich brauche noch einiges“. In Ihrem Artikel sprechen Sie nur von den Anwohnern. Was aber nicht erwähnt wird, sind die vielen Universitätsangehörigen, die dort auch ihre Mittagspause verbringen, um einzukaufen und zu essen. Jetzt wird die Universität auch noch im Bereich Schlump erweitert. Diese Erweiterung bringt noch zusätzliche Kunden für den Markt. Renate Brokopf, per Mail

Spontan-Demos: Versteckspiel in Eimsbüttel STERNSCHANZE/EIMSBÜTTEL Mit mehreren Spontandemos haben Aktive aus dem linken Spektrum die Polizei vorige Woche auf Trab gehalten. Vergangenen Dienstag sammelten sich etwa 1.000 Demonstranten am Bahnhof Sternschanze zu einer nicht

atürlich pro Markt! Wenn man die Stellplätze für die Mietwagen gut kennzeichnet, gut beleuchtet und dies an der U-Bahn gut ausschildert: Wo ist denn das Problem, diese Autos zu finden? Es sind dann doch nur ein paar Schritte mehr, das wird dem einen oder anderen auch ganz gut tun. Der Markt muss bleiben, er ist auch gerade für die älteren Anwohner ganz wichtig als Einkaufs- und Kommunikationsplatz. Die Herren von der Hochbahn müssen sich einfach nur ETWAS MEHR MÜHE geben, dann ist das ganze kein Problem!!! P. Dähn, per Mail

Heizungsbauer

+ GWI Installateur m/w für Großraum HH gesucht. anytime Personal GmbH Tel: 040/429 47 45 0

Call Center Agent

m/w Out- und Inbound für Altona gesucht. anytime Personal GmbH Tel. 040/429 47 45 0

Containerpacker +

Helfer m/w für Großraum Hamburg gesucht anytime Personal GmbH Tel: 040/429 47 45 0

Mitarbeiter/in

mit § 34 A-Schein kurzfristig für Spätdienst Mo.-Fr. ges. Hamburger Wachdienst, 040-450244-15

Wir suchen für unsere

Spielcasinos Mitarbeiter m/w in Vollzeit sowie auf 400/450 ¤ Basis. Tel. 040-55 44 91 53

Wir suchen eine Reinigungskraft auf 450-¤-Basis für Büroräume in HH-Stellingen. Bei Interesse bitte melden unter 040/55 20 36 48 Kommissionierer (m/w) ab sof. in Hamburg! Mit u. ohne Erfahrung. A&H Zeitarbeit GmbH: Mitte: 040/ 789 98 88 - Nord 040/780 737 02 Auslieferungsfahrer per sofort gesucht. FS Kl. B, gute DeutschKenntnisse, belastbar, keine Zeitarbeit, ab Moorfleet. 040-73 11 35 80 Suche Haushaltshilfe < 3Std./wöchentlich, ¤ 104,-/mtl. Galgenberg 10, 22880 Wedel. Tel.: 04103/703 22 75

Stellenmarkt hoch 2.0 Jeden Mittwoch und jeden Samstag

Elbe-Wochenblatt.de


STELLENMARKT

Persönlichkeit (m/w), kommunikationssicher, leistungsorientiert, teamfähig und durchsetzungfähig Staplerfahrer/in VZ 357 04 54 20 für Org. u. Anmeld. einer großen Arztpraxis mit wunderbarem Kollegen gesucht!! Team für TZ gesucht, Bewerbung Reinigungspersonal per E-Mail: praxis@ki-you.de

40 Produktionshelfer m/w 25 Handwerkshelfer m/w 040 / 32 22 58 Arena GmbH

Machen Sie mit!

Tests mit neuen Kosmetikprodukten unter wissenschaftlicher Leitung. Es geht um den Nachweis der Wirksamkeit neu entwickelter Kosmetikprodukte unter wissenschaftlicher Leitung. Im Auftrag eines großen Kosmetikkonzerns suchen wir Sie als Teilnehmer, natürlich für eine angemessene Aufwandsentschädigung. Das Unternehmen hat Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit mit Ihnen.

(m/w)

Wenn Sie zwischen 18 und 60 Jahre alt sind und ein Mann, sollten Sie sich unbedingt bei uns melden. Bitte nehmen Sie für erste Informationen Kontakt mit uns auf- ideal zwischen 9.00 Uhr und 18.00 Uhr. KM PartnerGesellschaft für Marketing-Kommunikation mbH · Lottestraße 55 · 22529 Hamburg Tel. 040/423255-0 · Fax. 040/423255-76 · Mobil. 0170/2272659 · E-Mail: kosmetik@km-partner.de

Wir suchen im Westen von Hamburg

Subunternehmer für die Wintersaison 2013/2014 Unser Angebot: • Faire und individuelle Abrechnungsmodelle • Pünktliche Bezahlung

Immobilien Service Deutschland Ihre Ansprechpartnerin: Frau Walter Rütersbarg 48 · 22529 Hamburg Tel.: 040 / 55 49 09-0 hamburg-lokstedt@isd-service.de

Wir suchen ab sofort in TZ/VZ

Textilreiniger/in gesucht gerne jünger, in Vollzeit per sofort. Tel. 5601736 info@textilwellness.de

Wir suchen Sie, eine qualifizierte

Haushälterin m/w

für eine nette Familie im 4-Personenhaushalt im Raum Hamburg (Nichtraucher/in, Führerschein) in Vollzeit. Sie sind ab sofort verfügbar und flexibel für eine Arbeit in wechselnden Schichten. Schriftliche Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Arbeitsbeginn bitte an Chiffre K35734 > the extra way to work ©

Kommissionierer m/w u. Staplerfahrer m/w

Wiedereinstieg? Berufseinstieg? Jobwechsel? Bei uns sind Sie immer -lich willkommen als...

in Hamburg und Umgebung.

(m/w) und

HPS Hundeshagen Personal-Service GmbH Tel. 04101 - 55620 Wir suchen ab sofort im Westen von Hamburg

Mitarbeiter (m/w)

für den Winterdienst auf Minijob-Basis

Voraussetzungen: • Dienstleistungsorientierung • Freundliche Umgangsformen Unser Angebot: • Sorgfältige Einweisung • Nettes Betriebsklima in einem wachsenden Unternehmen

Wir suchen ab sofort im Westen von Hamburg

Mitarbeiter (m/w)

für den Winterdienst in Teilzeit

Extra Team Kita Holzbrücke 7, 20459 Hamburg Tel. (040) 32 32 44 - 24 hamburg@extra-personal.de www.extra-team-kita.de

/-in.

Unser Angebot: • Sorgfältige Einweisung • Nettes Betriebsklima in einem wachsenden Unternehmen

Aktuelle Jobangebote:

Fachkraft Behindertenhilfe GesundheitsKrankenpfleger (m/w) in der

und

/-in

Immobilien Service Deutschland Rütersbarg 48, 22529 Hamburg Tel.: 040/ 55 49 09-0 hamburg-lokstedt@isd-service.de www.isd-service.de

Extra Team Pflege Holzbrücke 7, 20459 Hamburg Tel. (040) 32 32 44 - 0 hamburg@extra-personal.de www.extra-team-pflege.de

Unser Unternehmen zählt zu den führenden Dienstleistungspartnern im Bereich der Fahrzeugpflege, -aufbereitung und -logistik. Wir sind Premium-Dienstleister für unsere Kunden und stellen dies täglich mit einem hohen technischen Qualitätsstandard und einem kompetenten und motivierten Team unter Beweis. Zur Verstärkung unseres Hamburger Teams suchen wir ab sofort:

Disponenten m/w in Festanstellung

Elektriker m/w Heizungsbauer m/w Sanitärinstallateure m/w 040 / 32 22 58 Arena GmbH

Ambulanter Pflegedienst in Eimsbüttel sucht

exam. Pflegepersonal in TZ oder als Aushilfe auf 450-€-Basis Bürozeiten Mo. – Fr. 10 – 15 Uhr Tel. 49 00 181

Mitarbeiter/in für Telefonakquise gesucht.

Festgehalt netto € 1.100,00. Auch für Berufseinsteiger/innen, Aufstiegsmöglichkeiten.

Aushilfsfahrer, Fahr-

zeugpfleger (m/w), flexibel, jederzeit einsatzbereit (auch Wo.ende) mit FS Kl. B, Minijob ges. Avis Autovermietung Wucherpfennig & Krohn GmbH, Tel. Wandsbek: 431 002, Harburg: 431 004, Norderstedt: 431 003

Aral Tankstelle

HH-Wandsbek sucht 450,-EuroAushilfen für Wochenende, Tagund Nachtschicht, ab sofort. Bewerbung mit Lichtbild an: Aral Tankstelle M. Schroeder, Schimmelmannstr. 97, 22043 Hamburg, michael.schroeder@tankstelle.de

Ihr Neustart ab 25.10.

Werden Sie Teil unseres Teams – Leichte Promotion- und Werbetätigkeit auch für Studenten, Freiberufler und Wiedereinsteiger. Teilzeit- und Festanstellung möglich Bewerben unter Tel: 0177/ 609 08 31 oder 040/83 92 93 54

für beratungstalente (w/m)

Sie wollen sich beruflich neu orientieren und haben einfach Spaß am Kontakt mit Menschen? Sie sind bereits im Vertrieb, Einzelhandel oder in der Beratung von Kunden tätig und suchen ein anderes Unternehmensfeld?

dann sollten Sie ZeUS kennenlernen. Was ist bei ZEUS anders? Wir verraten vorerst soviel: Es handelt sich um keinen Strukturvertrieb. Sie erwartet stattdessen ein eigener Kundenbestand, dessen Betreuung Sie übernehmen. Ein attraktiver Unternehmerzuschuss gewährt Ihnen Sicherheit. Sie werden in die Produkte sorgfältig eingearbeitet. Sind Sie neugierig auf weitere Informationen geworden? Dann nehmen Sie sich 15 Minuten Zeit, um das Unternehmen ZEUS, seine Philosophie und seine Mitarbeiter einmal persönlich in einem unverbindlichen ersten Gespräch kennenzulernen.

Kommen Sie zum Job-Speed-dating mit ZeUS:

am Mittwoch, den 30. oktober, von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr, im Hahnenkamp 1, 22765 Hamburg, in den Räumen von Randstad Deutschland. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie kommen einfach vorbei.

Eccos GmbH Wir suchen ab sofort für ein Textilhaus in der Hamburger Innenstadt zuverl. Mitarbeiter/ innen für die Warenpflege im Ver- Küchenhilfen m/w, 400032 kauf. AZ: Mo-Sa. zw. 8-21 Uhr auf 450 ¤-Basis und Teilzeit. Bew. bitte Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW telef. Mo-Fr. 9-12 Uhr unter Monatl. bis 400,- € ohne Steuerkarte als 02064-82 82 77 Nebenverdienst · Fa. Viertler

/ 98642817 od. 01523 / 4154987 I Klein aber fein! Junges innovati- Montagemitarbeiter für Neumö- ☎ 05874durch kostenpfl. Inserat zu 0,30 € pro Tag

Exam. Gesundheits- u. Krankenpfleger/In, Altenpfleger/In, GPA oder Arzthelfer/In in Festanstellung für 20 Std./wö. oder als MiniJobber/In für den Bereich Eimsbüttel/Eppendorf von PD gesucht. Rufen Sie uns an: Tel. 0172 / 419 31 00 > the extra way to work ©

fonmarketing! Wir suchen Sie für In- u. Outbound Projektenamhafter Kunden, absolut seriös u. professionell, in TZ/VZ/studentisch. Bewerben Sie sich telef. unter 040/27 147-555, Direct Line GmbH, Hammer Steindamm 5, 22089 Hamburg.

Tel. 040 / 79 09 08 60

Mitarbeiter m/w für den Luftsicherheitsbereich in Hamburg in Vollzeit gesucht: Ihr Arbeitsbereich: Luftfrachtkontrolle per Röntgenanlage, Bewachungs- und Servicedienstleistungen. Neueinsteiger werden sorgfältig geschult und eingearbeitet. Förderung der 11-wöchigen Schulung durch Agentur für Arbeit / Arge möglich. ASW GmbH Mail: hamburg@aswonline.de Bitte Lebenslauf beifügen.

Voraussetzungen: • Dienstleistungsorientierung • Freundliche Umgangsformen

I 20 Jahre erfolgreich im Tele-

Zweiteinkommen für Berufstätige, ca. 20-25 Std. i. Monat, für persönliche Verbraucherinterviews. Wir garantieren ¤ 400,- Fixum + Bonus. Wir erwarten sehr gute Deutschkenntnisse u. ein seriöses Erscheinungsbild. PKW erforderlich. DIWVA-Institut, 0800634 07 71

Job-Speeddating

Mitarbeiter im Service m/w in Festanstellung und auf 450€ Basis

Sie besitzen seit mind. 2 Jahren den Führerschein Klasse B, haben eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Steigen Sie ein in unser Team und profitieren Sie von einer motivierten Mannschaft, einem attraktiven Arbeitsumfeld in einem zukunftssicheren Unternehmen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an arwe Service GmbH, Saatwinkler Damm 15 in 13627 Berlin, personal.ber@arwe-service.de oder Telefon 030/34 90 28 07 Mo - Fr. von 10:00 - 18:00 Uhr www.arwe-service.de

ves Call Center sucht ausgeschlafene, hellwache Agents (m/w) für verschiedene Projekte in VZ/TZ. Unser Erfolg ist Dein Erfolg! Bitte bewerbt Euch telef. unter 040-27147-555 Direct Leads GmbH, Hammer Steindamm 5, 22089 Hamburg

sucht in Ihrer Region hauptberufliche

Neukundenmanager (m/w) bei sehr guter Bezahlung und freier Zeiteinteilung. Info unter: 0209-59 00 189

Wir suchen per sofort (m/w) für den Hamburger Hafen:

• 9 Staplerfahrer • 10 Kommissionierer • 8 Containerpacker Wir freuen uns auf Ihre telefonische Bewerbung unter:

040/87 88 68 55

Treppenhausreiniger/-in

erfahren und zuverlässig, für Objekte im Großraum Hamburg, Mo. bis Fr. ab 7:00 Uhr gesucht. Vergütung erfolgt nach Tarif.

GEBÄUDESERVICE WEIKAMM GmbH Fr. Philippczyk, Handy: 0163 6969433 von 8:00 – 17:00 Uhr

Sie suchen einen Job? Lust auf Kosmetik?

AV O N the company for women

Dann kommen Sie zu uns, dem weltweit größten Kosmetikdirektvertrieb. Freie Zeiteinteilung und eine selbstständige Tätigkeit, die wirklich Spaß macht! Mehr Infos? www.avon-beautyjob.de oder Tel. 033397 29489

Mini-Job in Ihrer Nähe!

Zustellen von adressierten Sendungen und Zeitschriften Mittwoch und Freitag Auch für Schüler/innen ab 13 J.

BPN Hamburg KG

Telefon: 0151/ 62 81 70 92 040/ 76 11 56 420 http://www.zusteller-online.de

belauslieferung, (idealerweise mit Führerschein Kl. 3). Ihre Bewerbung erbitten wir an: Hermes Einrichtungs Service HMS Hamburger Möbel Service GmbH, Bredowstr. 6, 22113 Hamburg, Tel.: 040/71 00 96-21

Kraftfahrer/in für LKW bis 7,5 t zur Neumöbelauslieferung, 5Tage-Woche bei guter Bezahlung. Ihre Bewerbung erbitten wir an: Hermes Einrichtungs Service HMS Hamburger Möbel Service GmbH, Bredowstr. 6, 22113 Hamburg, Tel.: 040/71 00 96-21 www.dornick-dienstleistungen.de Inventurzähler m/w für unser Inventurteam "Hamburg" dauerhaft in Teilzeit oder auf ¤ 450,- Basis gesucht. Keine Spätarbeitszeiten! Nähere Infos zu unseren Stellenangeboten erhalten Sie unter der o.g. Adresse.

Genius,

der nette Pflegedienst. Damit sich unsere Kunden auch weiterhin wohl und sicher fühlen, suchen wir nette exam. Mitarbeiter. Wir sind nicht perfekt, aber menschlich! Tel. 644 214 55

Feinwerkmechaniker (m/w), Uhrmacher (m/w), Zahntechniker (m/w), Optiker (m/w), Goldschmiede (m/w) für den Standort Halstenbek ab sofort gesucht 040/36093940 Hamburg2@hofmann.info Pflegekraft für Bürotätigkeit im Bereich Pflegeprozessplanung, Pflegevisiten, Patientendokumentation und Weiterleitung von QM-Abläufe gesucht im Ambulanten Pflegedienst in Billstedt, Tel. 040/ 71 49 80 54 Handwerkshelfer m/w 400031

Examinierte Pflegefachkräfte (m/w) gesucht! Wir bieten Ihnen übertarifliche Bezahlung, bundesweite Einsatzmöglichkeiten! avanti Personalleasing GmbH Infos: Gabriele Brunk, Tel. 040-689 177 13

Hamburger Flächen-Reinigung Winterdienst / Hamburg

Wir suchen für die Saison 2013/2014 Tourenführer mit Gewerbeschein + Mitarbeitern. Tel. 040 / 768 40 81 Pulvermühlenweg 15 21217 Seevetal Fax 040 / 768 32 02

Flugzeuglogistik Ihr dauerhafter Einstieg als • Kraftfahrer m/w mit FS Kl. C/CE für Pendelnahverkehr • Fachkraft m/w für Lagerlogistik oder Lagerwirtschaft • Lagermitarbeiter m/w mit mind. 3 Jahren Erfahrung in Finkenwerder und HH-Neuwiedenthal. Wir sind Vertragspartner der Flugzeugindustrie. Bei uns erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, vereinbarte Übernahme durch unseren Kunden, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, gründliche Einarbeitung und eine angenehme Zusammenarbeit. Rufen Sie uns an! AGIL personalservice GmbH · Eißendorfer Straße 17 · 21073 Hamburg Tel. 0 40 / 41 45 91-0 · dirk.rosemann@agil-personalservice.de

Grone Altenpflegeschule Hamburg Wir bieten an: Umschulung zur staatlich anerkannten

Gesundheits- und Pflegeassistenz

ge nft le Pf uku tZ ha

Immobilien Service Deutschland Rütersbarg 48, 22529 Hamburg Tel.: 040/ 55 49 09-0 hamburg-lokstedt@isd-service.de www.isd-service.de

SPA Erzieher

für Schule 3-4 Std ab 05.00 Uhr morgens Tariflohn 9,00 €/Std. MARLING GEBÄUDESERVICE Neumünstersche Str 14 Tel: 420 20 50

ZeUS Vermittlungsgesellschaft mbH: beratung anders als andere machen!

Start-Termin: 11. November 2013

Info-Veranstaltungen (kostenlos u. unverbindlich) am Di., 29. Oktober 2013, 15.30 Uhr, und Do., 31. Oktober 2013, 10.30 Uhr Förderungen durch Jobcenter und Agentur für Arbeit sind möglich.

Informationen unter: 040/23 70 35 01 (Fr. Reinke) Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe GmbH -gemeinnützig-

Altenpflegeschule Hamburg

Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg (direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)


KLEINANZEIGEN die mit ! Anzeigen, Chiffrenummern

(z. B. K83947) anstelle einer Telefonnummer versehen sind, beantworten Sie bitte schriftlich an: Postfach 90 03 55 21043 Hamburg + Chiffrenummer

MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de

ANKAUF Wir kaufen!

VERKAUF Bier-Adventskalender

Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Parzellanfig. kauft Altmann 434842

www.planetderbuecher.de kauft Bücher. Bereich: Natur- u. Geisteswissenschaften Dipl.-Kfm. (FH) Dirk Cordes, Tel. 0170-23 26 211

Musikinstrumente

kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder 0176/48 25 49 17

UNTERRICHT

Schallplatten (LPs) ANKAUF Rock, Pop, Soul, Metal, Jazz und Reggae kauft: 040 - 67 380 799 Treppenlift "Lifta" Orden und Urkunden gesucht. Zahle Sammler-Höchst- Griffelkunst/Gemälde v. Priv., wie neu, günstig abzugeben, Tel. 04630/93095 preise für Dolche, Säbel, Pickelhauben, Reservistenkrüge, Militär-Fotoalben, Luftwaffenpokal, Ritterkreuz, Eisernes Kreuz, Fliegerspangen, U-Bootabzeichen, Pour le merite, Spanienkreuz. Befreiungskriege 1813/ 15 und alles aus der deutsche Militär u. Zeitgeschichte von Marine-Luftwaffe-Heer. Biete für Deutsches Kreuz in Gold m. Urkunde bis 1.500,- ¤. Tel. 7635672 priv. Stopp! Kaufe Pelze aller Art, zahle 500,- bis 6000,- ¤ in bar, desweiteren kaufe ich auch Abendgarderobe, hochwertige Taschen, antike Möbel, Porzellan, Nähmaschinen, Orientteppiche, Ölgemälde, Silber- und Goldschmuck aller Art sowie Goldmünzen und Medaillen. Hr. Braun freut sich über Ihren Anruf. Zahle bar und seriös. Tel.: 01573/532 66 93

Bronzen, Graphik, Kunstsammlungen, kauft sofort: 040/456139 Wohnungsflohmarkt, 26. und 11-16 h, Heussweg 90, Briefmarken-Münzen 27.10.13, 20255 Hamburg, bei Klintworth Barankauf/Hausbesuche kostenlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel. 29823315 STOREbest Stahl/Metall-Regal, extra tiefe Borte, L: ca. 3,75 m, H: ca. Flohmarkthändler kauft alles Ver2,20 m, ab 20 Uhr Tel. 394625 wertbare aus Haushaltsauflösungen, W.Koss Tel. 892276 ab 13 Uhr Doppelbett Lugano von RUF, Husse + Bettkasten 180x200 mit MoSchallplatten & CD-Sammlungen, tor+Kopfteil 0172/234 33 66 Hi-Fi Geräte, Musikinstrumente & Aus Erbsch. 42-tlg., neu, kpl. KaffeeFotoapparate kauft: 040/4397663 +Essgeschirr Rosenthal, Maria TheModelleisenbahn wie Märklin, resia "neu", VB ¤ 880; 86642626 Fleischmann, Arnold, etc. gesucht. Priv. Garagenflohmarkt am Tel.: 040/796 81 66 27.10.13, 11-15 Uhr Handelmann Kaufe Modelleisenbahn von MärWeg 23, Othmarschen klin, Fleischmann, Roco, gerne Hobbyschneiderinnen: diverse große Sammlung, 0171/7501385 Stoffe von Priv., sehr günstig zu verkaufen. Tel. 040/89 23 18 Schmuck + Uhren und vieles mehr! T. 040/75666141 Herrenbekleidung Gr. 56/58, z. Orden und Urkunden Pelze-Ankauf, Uhren, Altgold, In- Teil neuwertig, aus Nachlass, v. Privat günstig zu verk. 040/892318 Zahle Sammler-Höchstpreise für strumente. Tel. 040/33 36 74 64 Uniformen, Säbel, Dolche, Helme, Kaufe Pelze und Schmuck, antike GESUNDHEIT EK I u. EK II, Militärfotoalben I. und II. Möbel. Tel. 01577-189 19 54 Weltkrieg, alles von der MarineRückenfitness, noch Plätze frei. Luftw.-Heer. Biete für Deutsches Su. Nerzmant./Jacke 0152/53739252 Lfd. Einstieg jdz. mgl. Kurs 1: Mo, Kreuz in Gold mit Urkunde bis 16.40 + Kurs 2: Mo, 17.50 Uhr im ¤ 1.500,-. Tel. 040/7635672 priv. Postkarten alt kauft 04181/283388 GUT, Lappenbergall. 32, Kontakt: G-Staplerankauf 0176/32302151 I. Pfeiffer, Tel. 0178-556 53 98 Haushaltsauflösungen Wir räumen Wohnungen mit Keller und Filmplakate alt kauft 27 80 88 62 1-Meditation neu jeden Fr. 18:30Boden besenrein. Ankauf von Nach19:30 Uhr. Tel. 28 80 56 46. Spirit. Montblanc-Füller su. T. 38019695 lässen, guten Gebrauchtmöbeln 1.x ¤ 5,- regulär ¤ 10,-. H. Weihe. und Antiquitäten seit über 25 Jahren, Modelleisenbahn/Autos 60 157 28 reelle und schnelle Abwicklung. www.Mit-Allem-eins.de Paul-Roosen-Straße 6, 22767 Hamburg, Radios alt kauft 040/61 19 99 37 Gebr.-Möbel-Center, Tel. 3 19 16 81

Entspannungskurse: RELAX IN MOVE

Fa. Strauß kauft: alte Pelze, Krokota- Nerzmäntel/-jacken 040/22759074 Mit Freude an Bewegung zur inneren Ruhe. schen, Näh-/ Schreibmasch., Por- Gold - Zahngold. T. 040/22759074 www.relaxinmove.de · 040/85 62 77 zellan-Figuren, Backformen, TafelBespr. Rose, Warze u.a. Erkrankung. silber, Altes Spielzeug, Millitaria, VERKAUF Tel. 28 80 56 46. Spirit. Heilerin H. Mode-, Korallen-, Silber- u. GoldWeihe. www.Mit-Allem-eins.de schmuck, Arm- u. Taschenuhren, Natuzzi Ledersofa, Musikinstrument 0152/59635034 3 Sitzer: 2,40mx78cm, 2-Sitzer: Fußpflege durch Krankenschwester im Hamburger Westen. Komme 2,00mx78cm, cremefarben, gut Frau Strauß kauft Pelze, Näh- und ins Haus! Tel. 040-48 50 95 80 erhalten, bequem, NP: ca. Schreibmaschinen, Porzellan, Kris¤ 3.500,-, jetzt VB ¤ 370,-, 040- Krampfaderentfernung in einer tall sowie Glas, Zinn, Abendgarde76 11 77 27 o. 0178-612 41 26 roben, edle Handtaschen, DamenStunde. Biologisch, sanft, effektiv bekleidung, Münzen, Uhren, Whngs.-Kellerauflösung wg. Umbeim Heilpraktiker.040-69797710 Schmuck und Tafelsilber. Zahle bar zug div. Möbel z.B. kpt. Kinderzi., "Füße im Glück", med. gepflegt, und fair. 0160/590 66 94 Esszi., Badezi., Geschirr, Töpfe zu schmerzfrei, bewegl., schön, 040/ verkaufen in Bahrenfeld, Sa. 583538, www.renate-messing.de MADI Schrott + Metalle 26.10.13 von 11-16 Uhr. Tel. Ankauf, auch kleine Mengen ab ca. "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heil0178/832 38 15 ab 14 Uhr 70 kg, tägliche Abholung, Wiepraktikerin, Tel. 040/33 98 78 54, gung + Bezahlung vor Ort. Tel. www.naturheilpraxis-bunjes.de 0157-71481154 oder 04181- Haushaltsauflösung am Samstag, 26.10. von 9-16 Uhr Mit Hypnose z. Nichtraucher bzw. 2173124. www.madi-schrott.de in Stellingen, Steenwisch 71, VorGewichtsreduktion 040/94797570 Briefmarken + Münzen, kleine u. derhaus, 1. OG www.hypnosepraxis-elvers.de grosse Positionen/Sammlungen/ Nachlässe kauft zu fairen Preisen: möbel Bergen Ölmass.-Er f. Ihn, 0162/801 89 00 Billstr. 123- 20539 Hamburg, Rasche-Verlag, 040/7927125 oder Med. Tantramassage 0175/9880776 infos: www.moebel-bergen.de 0171/2436624, tägl. bis 20 Uhr, Großer Restposten-Sonderverkauf Bespr. Rose, Haut, Warze. 7151546 auch kostenlose Hausbesuche

KLEINANZEIGEN Bitte ankreuzen:

Bezirk WEST am Mittwoch

(Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup) Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Bezirk EIMSBÜTTEL

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebühren: 5,–

(Harburg, Süderelbe und Wilhelmsburg)

Anzeigenschluss montags 10 Uhr

Gesamtkombination

12 Uhr Anzeigenschluss freitags 16 /Gesamtkombination: 7,50

Rechtschreibung verbessern im LOS-Hoheluft. T. 040/42 10 24 10 Deutsch für Ausländer bietet/offers in Othmarschen Tel.: 88 03 708 Deu, Ma, Eng ab 12¤, 69797919 Spanisch 3 ¤ Std.; 01520/9599038 Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657 Engl/Span Uni Nh. B. Mau 01601602224

Musikunterricht: Gitarre, E-Bass, Klavier, Gesang. Spiel mit Spaß! Altona Tel: 0178/835 67 03. Privat! Englisch-Intensivtraining/Nachhilfe von native speaker in Othmarschen. Tel.: 88 12 88 90 Deutsch / Englisch. Intensiv-Nachhilfe in Othmarschen. Tel. 040/ 88 12 88 90 English Conversation, Nachhilfe Business, alle Altersstufen u. Levels, v. Dozent, 15,-/h. 43181019 Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen u. -fächer erteilen erfahrene Pädagogen. Tel. 040/31 79 40 14

Maler, gut + günstig, Tel: 677 00 15

Fensterreinigung, 040-678 91 01 PC-Hilfe, auch Sa./So. 538 978 72 Buchhaltung §6StBerG. 84004200 Polsterarbeiten G. Mohr 6526737 PC-Opa kommt. T. 040/43 25 31 86 Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694

GESCHÄFTSVERB.

Elbe Wochenblatt

Telefonisch: Schriftlich:

Telefon 0 40/34 72 82 03 Fax 0 40/76 60 00 26

Persönlich:

elbe WOCHENBLATT Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg Öffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 Uhr Uhr 9.00 bis bis 17 17.00

1

Woche:

Bezirksausgabe

bis 3 Zeilen

2

Bezirksausgaben

3

GesamtBezirks- kombination ausgaben

bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen bis 3 Zeilen 5,–

7,50

21,50 43,00

10,–

64,50

10,–

13,–

86,00

5 Zeilen

9,–

12,50

16,–

107,50

6 Zeilen

11,–

15,–

19,–

129,00

Vorname: Nachname: Straße: PLZ/Ort: Telefon:

Qualitätsumzüge

Privat, gewerblich, nah & fern Senioren, ARGE, Kartons, Montagen

Einlagerungen ... TIPP

Selfstorage oder Abholservice, Boxen

Haushaltsauflösungen

Wir räumen ... diskret, schnell, besenrein Ankauf von Antiquitäten & Kunst

Renovierungen ... TOP!

Bank: BLZ: Kto: Datum/Unterschrift:

Haushaltsauflösung

mit Wertanrechnung. Kl., frdl. Firma, kl. Preise, Entrümpel., kostenlos. Festpr. Angebot, v. Profis. 040/ 73674722 www.Schatzkiste-HH.de

Umzüge in Hamburg

Sofortserv. Halteverbot u. Kartons gratis, T. 41346571 o. 63270488, www.hamburgerumzug.de

*Frank Zander Umzüge*

gegründet 1963

7 Lokalausgaben in Hamburg Süd + West und Eimsbüttel

Ausgabe Hamburg-West 146.365 Trägerauflage

7,–

4 Zeilen

VERSCHIEDENES

Elbe Wochenblatt

Und so geht's: Pro Kästchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

)

in bester Lage HH-City zu verkaufen, KP VHS, Tel. 0160-923 56 901

Umzüge ab ¤195 unverb. Besichtigung. Auch ARGE, Seniorenumzüge. Alteingesessenes Rahlstedter BauT. 31705412 www.fz-umzuege.de geschäft aus Altersgründen zum Jahresende zu verkaufen. Telefon: Bäume fällen, Gartenarb. m. Abfuhr 0170/812 72 86 günstiger Festpreis, Tel. 668 38 25

Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kästchen freibleiben!

Bezirk SÜD am Mittwoch

Bankdaten

Kundendaten

Anzeigentext

Rubrik:

im

Italienisch/Span. qual. Unterr. v. Muttersprachler in gemütl. Atmosph., Blankenese, v. pr. 86 23 43

GESCHÄFTSVERB. Textilreinigung

GESCHÄFTL. EMPF. Bootsbauer/innen - Umschulung Malen & Tapezieren, alle Gewerke Beginn November 2013, 26 MoGartenarbeiten aller Art, gut + nate, Förderung über Bildungs040 - 53 05 05 05 günstig, Bäume fällen, Rodungen, gutschein möglich. Infos: Jugend Büsche schneid., Busch entsorgen, HAUSHALTSAUFLÖSUNG in Arbeit gGmbH (Harburger BinWinterdienst u.v.m. R. Röttger, Tel. nenhafen) 040/767 95 18 22-0 Besenreine Räumung von Wohnungen, 04129/302, Fax: 04129/95 239 Keller, Villen, Ankauf von Nachlässen. olav.vavros@jia-hamburg.de Kostenlose Besichtigung und Angebot vor Ort. Gute Bildung ist aIles! Erfolgreich in StB. zu teuer? Firma Bauleum GmbH der Schule - jetzt starten mit indiFinanz- und Lohnbuchhaltung Tel. 0 45 54 / 705 89 67 oder vidueller Nachhilfe! Wir kommen Handy: 01 52 / 33 97 73 42 040-51 32 01 09 zu Ihnen nach Hause. Alle Fächer, Gartenfeuerwehr sämtl. GartenGärtner macht Ihren Garten winteralle Klassen. MENTOR Tel. (040) arb., Bäume fällen, günst. Festpr., fest! Grundrein, Pflege, Bepflan23 60 88 75 Abf., kostenl. Berat. HH 6728692 zung, Gestaltung, Hecken-/Sträucherschnitt, Baumschnitt-/fällen, Gitarrenunterricht Bäume fällen u. beschneiden, alle Rollrasen, Zaun-, Erd-, Hochdruck-, Welche/r Schüler/in erteilt für kl. Gartenarbeiten m. Abfuhr, preisTeichund Steinarbeiten. Taschengeld Unterricht für meinen günstig, kostenl. Beratg. 6546782 Tel: 04103/188 25 60 8jähr. Sohn in Alt-Osdorf,8326416 Musikunterricht, günstig+gut. Bäume fällen u. kappen, Hecken- Haushaltsauflösung schnitt, sämtl. Gartenarb., günst. Klavier, Keyboard, Gitarre, SaxoEntrümpelung, Umzüge u. KleinFestpr., kostenlose Ber. 88239006 fon u. mehr, kostenl. Probestd., T.: transporte, besenrein, mit Wertan89 11 13 Bäume fällen, Heckenschnitt, Garrechnung. Kostenlose Besichtitenarb. aller Art inkl. Abfuhr, preisgung und Angebotsabgabe. 040/ Lehrerin erteilt Nachhilfe in wert, kostenl. Ber. 040/67584230 731 27 357, www.Firma-Noll.de Deutsch, Mathematik u. Englisch, Kl. 1-13 sowie Hausaufgabenhilfe u. PC & Softwarehilfe Win7/8/XP etc. Umzug Tag Preis ab ¤ 479,-, 4 Mann Abiturvorbereitung. Tel. 82290888 Basics Internet/Skype/Word/Excel + LKW/Möbelmontagen, EinpackPowerpoint ab ¤ 19,-; 55 77 58 27 service, Entrümpl., kostl. Kartons, Top-Nachhilfe - 11 ¤ je Schulstd. 3 Mann 7 Std. ab ¤ 389,- keine Hausbesuch - keine Mindeststun- PC-Spezialist löst Ihre EDV-ProbleAnfrt.-kosten/Möb.-lagern. 10-15 den - kein Vertrag, Tel.: 040/ me! Inst. + Rep., Hard-/Software, % f. Frühbucher, 87 50 11 96 21 03 19 97 Netzwerk + Internet. 57 00 85 44 Lehrer erteilt Einzelunterricht in Tanzpartner gesucht Englisch, Latein und Mathematik, Umzüge, Entrümp., von 2 Frauen, 46 und 50 Jahre, für Renovierungen, 040/41 48 11 13 Tel.: 040/490 39 75 Montag Abend, 19.30 Uhr im Haushaltsauflösung EntrümpeEberts, um Discofox zu lernen. Private Nachhilfe im Westen: lung m. Wertanrechng 73675051 Tel.: 01520-200 23 27 Deutsch Engl. Mathe (Grundsch.) Russisch. Tel.: 0171/518 11 67 Fliesen, Sanitär, Innenausbau, Fas- Haushaltsauflösung sadendemmung. 01637371035 Erfahrene Biologielehrerin bietet Nachlass, Räumung, EntrümpeHilfe für Klausuren und Abiturvor- Fensterputzen, lung, Festpreis, fachgerechte EntWohnung ab bereitung. Tel. 040/82 06 62 sorgung. Wertanrechnung für ¤ 23,-, Fa. H. & G. 040 98 26 17 55 Antikes! Telefon: 040/643 00 03 Gitarren- und Blockflötenunter- Feuerbestattung ohne Feier kpl. richt von erfahrener Lehrerin, von 1.380,- ¤. Tel. 040/280 97 331 Haushaltsauflösung. Privat, Tel.: 040/870 67 77 Besenreine Entrümpelung zu FestBüro-Praxis-Treppenhausrg. zuverEnglisch für Erwachsene, vergnügpreisen, Haus, Whg., Bo., Ke. Kostlässig u. preisw. Tel.: 229 66 60 lich u. effektiv, bei Sprachlehrerin. enl. Besichtigung u. Beratung. Fa. Tel. 040/31 51 23 Elektriker übernimmt gerne Ihre Bohe, 63654720 + 0177/4206142 Kleinaufträge, Tel. 0172/9533566 Latein und Deutsch erteilt sehr erfahrene Lehrkraft, von privat, T. Fensterputzer putzt bis 15 Fenster Entrümp. besenrein! Haus, Whg., Dach, Keller, Räu040/866 35 30 für ¤ 35,-; Tel. 040/32 42 13 mung aller Art zum Festpreis, kosEinzelnachhilfe zu Haus Kl. 4-13 Gartenarb. Fa. SDL, T. 74108617 tenlose Besichtigung, Firma Tip alle Fächer kompetente & erfahreTop, 22887458, 0176/62005808 PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82 ne Lehrer, Tel. 55 77 58 29

Anzeigenpreise

Private

UNTERRICHT

+ viele spezielle Bier-Präsente, Haus der 131 Biere, Karlshöhe 27, Bramfeld, 040/640 65 00 Cocker-Welpe, aus liebevoller Hausaufzucht, geimpft, entwurmt, geEss- u. Konferenz-Freischwinger chipt, m. VDH-Papiere, zu verkauDesign Esko Pajamies/Finnld., gut fen, 04282/594 10 80 erhalt., Wildleder + nussb.-farb., elegant, VB ¤ 198,-; 86 64 26 26 Wir helfen, wenn Freunde gehen. ANUBIS-Tierbestattungen, 24h erEssecke im Landhausstil von Domireichbar Tel.: 040-769 00 769 zil 181x181 + 181x206 mit Tisch, 2 Stühle mit Armlehne, massiv Romana-Antikdoggenwelpen zu Fichte, mit Lampe 01722343366 verkaufen 0176-21 84 30 43 waterkant@o2mail.de Kaminholz zu verk. Frisch oder trocken. Preiswert. Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844 Lieferung möglich. 05193-50893

Münzen, Gemälde, Schmuck, Militaria, Uhren, Postkarten, Antikes zu fairen Preisen. Tel. 040/ 420 88 82 oder 0162/865 57 30 6

Uralte Bücher/Gemälde

KONTAKTE

(nora.jaffke@gmx.de) feel free Einzelnachhilfe zu Hause, 18 Jahre erfahrung, hohe Erfolgsquote, alle Fächer. Tel. 040/839 75 03 TIERMARKT

Ausgabe Altona: 64.894 Ex. Ausgabe Elbvororte: 46.304 Ex. Ausgabe Lurup/Eidelstedt: 35.167 Ex.

Ausgabe Eimsbüttel 56.647 Trägerauflage

elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co. KG 21073 Hamburg Harburger Rathausstraße 40 Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg Tel. 040-766 00 00, Fax 766 000 24 www.elbe-wochenblatt.de E-Mail: info@elbe-wochenblatt-verlag.de Anzeigenleiter: Jürgen Müller Geschäftsführer: Michael Heinz Druck Westausgabe: Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81 Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg Redaktion: „Direkt“ Redaktionsservice GmbH 21073 Hamburg, Harburger Rathausstraße 40 Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39 V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder durch Initialien gekennzeichnet sind, entsprechen nicht unbedingt der Meinung von Redaktion und Verlag. Für unverlangt eingesandte Artikel und Bilder entstehen weder Honorarverpflichtung noch Haftung. Alle Beiträge, Abbildungen und Anzeigen-Layouts sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Rechte für die Nutzung von Artikeln für elektronische Pressespiegel erhalten Sie über die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

Mitglied der Hamburger Wochenblatt-Kombination Es gilt die Preisliste Nr. 48, gültig ab 01.01.2013


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de

VERSCHIEDENES b Kostenlos b

Entrümpelung bei Verwertung, von Keller bis Boden, Möbeltransporte aller Art; Tel. 0152/23 31 20 53

Abbruch Entsorgung

Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Mauer, Boden, Tapetenentfern. 040-210 59 424/ 0176-10153780

Entrümpel.Besenrein

BAUEN UND WOHNEN e Fenster + Türen e

Erneuern - Reparieren - Einstellen, Aufhebelschutz Kripo empfohlen.

Markisen + Rolläden

AB Sicherheitstechnik, 520 43 68

bGarten von A - Zb

Grundreinigung, Jahrespflege, Strau-/Heckenschn., Unratabfuhr, kostenl. unverb. Ber.; 724 40 00

STELLENMARKT Malerarbeiten, super preiswert, STELLENANGEBOTE STELLENGESUCHE sauber + gut, Tel. 651 74 06 Geld verdienen am Sonntagmor- Wir suchen Transportunternehmer/ Maurer-, Fliesen-, Verputzarbeiten Hausmeister Rentner Existenzgründer mit FS C, CE für gen mit der Belieferung unserer Fa. 80995643 - 0172/420 52 72 hilft Tel. 439 53 25 7,5 tons. und 15 tons. für den Festleser der BILD am SONNTAG/ Pol. Maler fachger. 01748558935 Großraum Hamburg - LKW wird WELT am SONNTAG. Per sofort suPutzfrau durch uns gestellt - Gute Auslaschen wir Sie für Neustadt, St. Pauli, Maler, gut + günstig, Tel: 677 00 15 sucht Hausarbeit. 0151/66815713 tung - Wöchentliche FuhrlohnausEimsbüttel/Altona-Nord und OtMaler + Laminat T. 0176/70184056 Su. Arb. als Haushaltshilfe, Reinig. o. zahlung. Auch Fahrer mit FS II in tensen. Der Verdienst nach Einarähnl., bin mobil T. 017685912197 Maur., Putz., Fl., Rep. 0175/7930859 Festanstellung gesucht. Weitere beitung liegt bei ca. ¤ 12,- bis 15,Informationen bei Frau Hühn, /Std. Sie sollten motorisiert sein. Küchenmontagen 040-20004353 Frau su. Putzstelle 040/27145737 Tel. 040/ 851 99 452 Tel. 04106-612 99 92 Tischler sofort. 0176/52032562 FA Putzfrau su. Arb. T. 015211211638 Aushilfen auf 450-¤-Basis für die Umschulung zur/zum RechtsanTischler neu u. Reparat. 5405923 FA waltsfachangestellten 0 Beginn: Bereitstellung & evtl. Rückstellung STELLENANGEBOTE 2.12.2013, Voraussetzung: guter von Abfallbehältern. AZ an zwei Ihr Fensterputzer. T. 040/735 81 30 Realschulabschluss, sowie gute bis drei Tagen in der Woche von *Profi Sales Agents (m/w) und Rechtschreibung, Mindestalter 22 05:30 - 08:00 Uhr, evtl. auch nachGELDMARKT Quereinsteiger (m/w) * Für unseJ., Förderung über Bildungsgutmittags für 2 Std., für Altona und ren renommierten Kunden suchen schein möglich. Infos: 040/ Ottensen gesucht. Führerschein u. Barkredite wir Sales Agents (m/w) mit der Op61 46 51 od. Handy 0173/ Mobilität erforderlich. Innotec für ehrliche Rückzahler, auch Schution auf Übernahme. Sie sind ver61 40 649 bzw. www.refa-us.de, abfall-management GmbH. Tel. fa-frei bis ¤ 10.000,- vermittelt sohandlungssicher, zielorientiert Bildungsträger Rußmeyer-Kruse 040/25 33 089-0 fort N-R-K Tel.: 030/64 83 21 82 und konsequent bei der Beratung www.profifinanz.de von Bestandskunden. Sie sollten Vertriebsniederlassung sucht Kfm. Mitarbeiter (m/w) in VZ/TZ geSpaß am Telefonieren und Verkausucht. Eine Ausbildung ist nicht Mitarbeiter zur Verstärkung in VZ! Sofortkredit bis 120.000,- ¤! Ohne fen mitbringen, eine angenehme zwingend erforderlich. Wir bieten Offene Stellen für den EnergiebeSchufa bis 10.000,- ¤. Für BerufsTelefonstimme haben, begeisteübertarifliche Verdienstmöglichreich: Abteilungsleitung, Kundentätige u. Rentner bis 80 J. Schnell u. rungsfähig sowie flexibel sein. Wir keiten und die Option zur Überberatung, Aussendienst und Ladiskret vermittelt SBN-FINANZ bieten ein professionelles und kolnahme bei unseren Kunden. Kongergehilfe. Wir bieten ein Festget 02261/604511 (24-Std.-Service) legiales Arbeitsumfeld, eine gute takt: RASANT GmbH, Grüner halt zzgl. Bonuszahlung/Firmen BargeldcKredite sofort Einarbeitung sowie einen moder- Pkw. Quereinsteiger sind herzlich Deich 1-3, 20097 Hamburg, 040/ Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.: nen Arbeitsplatz. Sie möchten die41 91 22-0 willkommen. Infos bei Frau Ehren10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große se Herausforderung annehmen? berg: 040/23 51 36 40 Bleichen 32, 20354 Hamburg Martina Steiner und Juliane Podlipnik freuen sich auf Ihre Bewerbung Mitarbeiter (m/w) Wir EU Darlehen ab ¤ 40.000,-. Bei Einunter 040 300 888 30. Maximum für den Winterdienst kommen - Auszahlung garantiert. elfen! h Personalmanagement GmbH, gesucht, auf 450 ¤ Basis/TZ, für Handwerker aus dem info@angloamerican-invest.eu Überseequartier Haus Java, SingaHamburg, Bedingung zuverlässig, Ausland? Lassen Sie Ihren Beruf anerkennen! Sofortkredite für fast jeden verpurstr. 1, 20457 HH, cc-hhFS Kl. B, Telefon. Sorgfältige Einarmittelt DWN-Finanz T. 27167540 bew@maximumpersonal.de beitung. Info bei Lubitz Winter- Tel. 040 35905-457 www. missionzukunft.elbcampus.de Schuldnerberatung Tel 63665560 dienst Tel. 040/229 48 129

Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-, Polnische Firma führt aus Trockenbau, Fliesen, 040-60534818 / 0152-01680396 Spachteln, Malern, Laminat, TapeDas super Weihnachtsgeschenk suzieren. 0174/350 71 98 per 8/N8 auf DVD überspielen. www.studiosteinberg.de Tel. 040/ Feuchte Wände 641 37 75 Wir sanieren Keller, Fassaden, Balkone usw. H.G. Holz- und BauHaushaltsauflösungen mit Werttenschutz. Tel.: 040-700 94 44 anrechnung, auch kostenlos oder Zuzahlung möglich. Kostenlose Besichtigung. Tel. 040/4135 8039 c Bäume fällen c Problemfällung, Wurzelfräsen, Computer / Telefon / Fax / TV / Sat, Roden, Pflaster, Gartenarbeiten. Fehlerbehebung und Reparatur. Heinr. Schilling; Tel. 040-529 61 03 Schnell, nett und günstig von priv. T.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42 Anbau/Umbauten Maurer-/Zimmerer-/DachdeckerRund ums Haus: Reparaturen, Isoarb., Bauantrag, Statik, Fenster/Tülierungen, Putzarbeiten u.v.m. ren. www.schult-bau.de 5332800 Reimer Röttger, Tel. 04129/302, Fax: 04129/95239 Haushaltsauflösung am 25. und 26.10.2013 von 13 bis 19 Uhr in Umzug & Räumung der Friedrichsberger Straße 35, 22081 HH. Lager 53 05 05 05 nah & fern, Senioren, ARGE, TOP! Malermeister malt/tap./verl. u. reinigt Tepp.bö., helfe beim MöbelSeriöser Rat der Kartenlegerin rücken, Angeb. kostenl., 6062944 sehr präzise, auch telefonisch. ingoberndt-malermeister.de Tel. 04103/1894377 od. 01702 792267 Heizungswartung zum Sonderpreis von 35 ¤ brutto pro Gerät bis Student/in gesucht! BEKANNTSCHAFTEN VON HERZ ZU HERZ 30.11.13. Termin unter 471 03 30 für Nachhilfe in Rellingen. Std. ¤ 10,Fa. Buddenhagen + Söhne Tel. 01520-200 23 27 Nun stehe ich hier u. hätt’ Dich gerne für den Verkauf in unserer Filiale in IMKE, 39 Jahre... RÜDIGER, ARZT... einfach so kennengelernt, aber lfd. m 1¤, Hamburg (bis EUR 450,- mtl. netto). Angestellte, eine gut aussehende, 0 K o s t e n l o s e 1 Dachrinnenreinigung, scheinbar hast Du Dich versteckt, 63 J., e. attraktiver Mann, der seine Dachreinigung v. Moos + Algen, Bei Interesse bewerben Sie sich bitte gebildete Frau mit blonden HaaHaushaltsauflösung, Entrümpel., ich 66 J., zuverlässig suche Sie bis Einsamkeit durch berufl. Erfolg u. Kellersan., Dach-Innendämmung, ren, strahlenden Augen u. schöner telefonisch unter 040-89 70 92 90 v. Keller bis Boden 0173/9141377 65 J., aus Raum Harburg. Vielleicht Einsatz zu vergessen suchte. Jetzt 24-h-Service. 0157-84 43 17 82 weibl. Figur. Ich mag Ausflüge, bin bei unserer Teamleitung. Im Falle habe ich Glück. K35917 sind alle Ziele erreicht, bin finanz. Umzüge 64 22 46 64 Komplettbad, alles aus einer Hand. Noch ganz passabler Mann, 85, von schriftlichen Bewerbungen sen- sehr unternehmungslustig und ei- bestens gestellt, habe ein schönes ne leidenschaftliche Köchin. Zum schnell + professionell + immer Kleine und große Reparaturen, Anwesen. Ich würde viel für ein den Sie bitte nur Kopien (keine 1,70 m, mobil, NR, sucht eine lie"Glücklichsein" fehlt mir nur noch etwas günstiger! Auch Hartz IV. Kundendienst. Tel. 040/631 88 65 Glück zu zweit geben. Wenn Sie Mappen), da nach Abschluss des be Freundin. Bitte melde Dich! der richtige Partner, gern auch älgrebenstein-sanitaertechnik.de einfach ganz natürl. u. offen sind, Auswahlverfahrens alle Unterlagen K 34525 * Haushaltsauflösung * Parkett, Dielen, Treppen, Laminat, ter. Wenn es Ihnen genauso geht würde ich mich über e. Neuanfang vernichtet werden und keine RückEntrümpelung besenrein. Kostenund Sie die schönen Dinge im LeReife, charmante Lady sucht den älmit Ihnen freuen. Ihr Anruf jetzt ü. verlegen, schleifen und versiegeln, lose Besichtigung. Tel. 31 70 54 12 sendung erfolgt. Takko Fashion, ben auch lieber zu zweit genießen teren Herrn für gelegentliche Tref040/2272460 9-22 h - auch Sa/So auch umweltfreundliche Lacke u. möchten, rufen Sie einfach an und Gassstraße 6b, 22761 Hamburg fen. 0176-37482320 (keine SMS) FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Schwichtenberg Umz. Öle. Firma Hach, 040/40 85 62 Hamburger, fragen nach mir. 72 J., 1,85, etwas gehNah und Fern - Tel. 040/653 21 01 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So 45 u. schon WITWE, (m/w) im KundenserIst ihr Dach winterfest? behindert, sucht Partnerin für alles * Mitarbeiter www.umzug-partner.de FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH vice gesucht * Für eine bekannte KAREN, eine sehr gut ausseh. Frau schöne der Welt. F 94485 Dachdecker hat noch Termine frei. Bank suchen wir Verstärkung (m/ Zierfischbörse, auch mit Meerwasserfischen mit herzl. Wesen u. toller AusstrahGut u. günstig 040/6003 85 2810 ULRIKE, WITWE... und Korallen, Sonntag 27.10. von 10.00 w) für die qualifizierte telefonische VERANSTALTUNGEN lung. Ich suche e. ehrlichen, na12.30 Uhr, Schule Öjendorfer Damm 8, 52 J., e. sehr freundliche u. liebeKundenbetreuung. Sie verfügen türl. Partner (gern älter), der mich 22043 Hamburg, Info: wir-aquarianer.de e e POLSTEREi e e volle Frau mit natürlicher Art, doch über Erfahrungen in der KundenMöbel aufarbeiten und beziehen! gern kennenlernen möchte. DaHamburger Briefmarkensammlereher ruhig und zurückhaltend. UlISDN wird bald abgeschaltet! Jetzt betreuung, haben Freude am teleFirma Schierhorn. T. 040/44 88 64 mit wir beide schon bald glücklich Verein „Donau e.V.“ rike ist sehr attraktiv mit e. schönen beraten lassen: 040-65995000 fonischen Kundenkontakt und werden, melden Sie sich bitte jetzt Figur und gebildetem Wesen. Ich www.ipwf.de/telecom sind auf der Suche nach einer HeMalermeisterbetrieb gleich. Wir können uns auch am lege viel Wert auf Ehrlichkeit und rausforderung mit Perspektive? Ausführung sämtl. Malerarbeiten, Wochenende sehen. Fragen Sie Fahrräder, gel. ZweiradmechaniTreue und wünsche mir für eine Martina Steiner und Juliane Podlipbeste Qualität, Festpreise 6952788 bitte direkt nach mir ü. ker, Rentner, macht Ihr Rad verglückliche Zukunft einen zuverläsnik freuen sich auf Ihre Bewerbung 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So kehrssicher + Lichtanlage, 872636 Malermeister kommt sofort, Leersigen Mann. Zu unserem ersten unter 040 300 888 30. Maximum FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH wohnungen Sonderpreis, Zimmer Treffen würde ich mir etwas SchöMS-Kranke Frau sucht mehrmals Personalmanagement GmbH, tapez. ab 150 ¤. T. 668 14 14 Fa. nes einfallen lassen. Fragen Sie einwöchentlich Begleitung für SpaÜberseequartier Haus Java, Singa26. Okt. 2013 von 10 bis 14 Uhr JESSICA, 34 Jahre... fach nach mir, über ziergänge. K35894 purstr. 1, 20457 HH, cc-hh im Hamburg-Haus Eimsbüttel, Tischlerm., vielseitig, übernimmt KRANKENSCHWESTER, schlank u. 040/2272460 9-22 h auch Sa/So -bew@maximumpersonal.de Doormannsweg 12 Aufträge, Neu-Umbau+ReparatuSuperweihnachtsgeschenk!!! sehr hübsch. Ich bin sehr familiär FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH ren aller Art, Tel.: 73 93 75 66 Super 8 auf DVD, 040/641 37 75, *Telefonieren für ein großes Verund häuslich, unabhg. und nicht Eintritt ist frei www.studiosteinberg.de sandhaus* Für unseren Kunden, Attraktiver PETER, ortsgebunden. Liebe, Ehrlichkeit Malermeisterbetrieb, fachliche ein renommiertes Hamburger Verund Treue sind für mich wichtig in Beratung, sauber & preiswert. 54 J., WITWER und Unternehmer, Flohmarkt mit Cafe, Schule IserSENIORENBETREUU. sandhaus, suchen wir serviceorie. Beziehung. Dein Familienstand Tel. : 040 - 35 77 66 46 mit männl. Ausstrahlung, sportl. brook. Musäusstr. 29, 22589 HH entierte Call Center Agents (m/w) ist egal und über Kinder würde ich Figur, lebendiger Blick aus sanften 19.10.2013, 14-17 U. 18046950 Fußbodenleger gut und günstig, Wer ist bereit, für ein gutes Taschenim Outbound. Arbeitszeit Mo.-Fr. mich auch freuen. Greif gleich geld, ca. 20,- ¤, mit mir 1-2x im Augen, gepfl. und ordentlich ein Liebevolle Betreuung Ihres Hundes, 2 erfahr. Fachleute verlegen Tep13:30 Uhr bis 19:45 Uhr. Sie suzum Hörer und verabrede ein TrefMonat per Auto einkaufen zu toller Mann, mit dem Sie sich zeitageweise oder auch in den Ferien pichboden + PVC. 0171/3403252 chen eine neue Herausforderung? fen mit mir über gehen? Lebensmittel. 41 09 44 92 gen können. Bin erfolgr., habe e. in Othmarschen, 880 37 08 Dann sollten wir uns kennenler040/2272460 9-22 h - auch Sa/So wunderbares Haus, mag Bücher, Malereibetrieb: T. 04194/987607, nen! Martina Steiner und Juliane FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH STELLENMARKT gute Gespräche und bin spontan. firma-thomas-borgward.de Malerarbeiten Podlipnik freuen sich auf Ihre BeSuche für e. Neubeginn e. liebe Sie Ich helfe gerne beim Möbelrücken. günstig und gut. 0171/358 13 64 werbung unter 040/300 888 30. mit eigenem Kopf, den Sie mit Einfühlsame EDITH, STELLENGESUCHE Holzböden & Treppen schleifen, Personalmanagement 58 J., gute Köchin und Hausfrau. Charme bei mir durchsetzen könUmzüge + Kleintransp. umweltfr. versieg., Laminat verlegt Helpinghand: Für Haus, Garten, Maximum GmbH, Überseequartier Haus Java, Eine wirkl. hübsche, unkompliziernen. Mut zu einem Anruf? Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49 Fa. Kaestner. T./Fax 040/651 40 30 Singapurstr. 1, 20457 HH, Fahrten, Reisen, kult. Veranst. Ehete und herzensgute Frau, mit lie040/2272460 9-22 h - auch Sa/So cc-hh-bew@maximumpersonal.de maliger Reisejournalist (Engl., Hole Flohmarktsachen ab, für klei- Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch bev. Wesen. Finanziell bin ich unFREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Franz., Schwed.), seriös, bietet nes Entgeld T. 040/73 67 50 51 abhg., bin stets gut gelaunt, mag kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/ Call Center Agents (m/w) für renomDienste in Zentral-HH an, Pkw vorgesellige Abende, gute Gespräche 4036063 www.manfredpingel.de mierte Hamburger Unternehmen SANDRA, 29 Jahre... Blitz Räumung nehmen alles mit handen. Tel.: 0172/913 43 79 und suche einen gepflegten Herrn ANGESTELLTE, ledig, sportl., sehr suchen wir Mitarbeiter (m/w) in Häuser-Whg-Bd-Keller, 73675051 Gartenarbeiten, Bäume fällen, He(gern älter). Ich freue mich schon gut aussehend, gebildet und kinVollzeit oder Teilzeit für die Betreucken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, Biete herzl. u. zuverl. Alltagshilfe f. 2 jg. Männer fällen Ihren Baum z. jetzt auf Ihren Anruf, über derlieb, mit erfrischend fröhl., sehr Senioren i. HH-West auf Std.-Basis, ung und Beratung von Bestandsunverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970 Festpr. Seilklettert.! 0177/6472223 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So zärtl. Wesen. Ich mag die See & Pkw vorh. Empath. und psych. gekunden, den technischen Support FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Berge, lange Spaziergänge u. kuschulte Frau, 47. 0172/4191111 sowie die Neukundengewinnung Kartenlegen u. Lebensberatung ab Malerarbeiten - preiswerte Qualischelige Abende zu Haus, mit Dir tätsarbeit, Malermeisterin Ulrike Engagierte Kauffrau (47) Allrounoder auch die Kundenbetreuung 14 Uhr. Tel. 040-63 64 88 73 gehe ich auch gern mal toll aus Gerß Tel. 040/280 45 67 im Inbound gerne mit EnglischÜber 80 Jahre der sucht Nebenjob in HH-West, Kaminholz und Rindenmulch mit (Italiener, Kino, Musical). Ich suche oder weiteren Sprachkenntnissen. aber flott & unternehmungslustig max. 15 Std./Wo., 0172/4191111 Anlieferung. Tel. 04105/15 44 46 Laminat, Malen e. "einfachen liebensw. IHN", der Sie verfügen über erste Erfahrung ist Herbert. Der symph. Witwer Zuverlässige junge Frau sucht Argern lacht u. Offenheit mag - mit als Call Center Agent im Outmöchte eine nette Begleiterin zw. Hole Metall-Schrott, Haushaltsaufl., Fa. Kunert, Tel.: 0178/512 13 21 beit im Haushalt. Tel.: 87 932 714 DIR möchte ich für immer zusambound/Inbound. Bewerben Sie 75 & 85 Jahre für kult. UnternehEntrümpelung, 0174-160 15 78 Malen u. tapezieren preiswert, helfe oder 0171/21 45 371 men sein. Ruf an über sich unter: personal@direct-job.de mungen kennenlernen. Kein Sex. beim Möbelräumen, Tel. 6510776 Malermeister 0178/1620015 Fa. 040/2272460 9-22 h - auch Sa/So oder telefonisch 040/271 47-300 PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Liebe erstklassige Betreuung/Pflege FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH 11-20 h, auch am Wochenende. Zuhause bietet erfahrene, gebildeHaush.auflösung 040/82245775 Malen + Tapezieren sauber und preiswert für Privat. Tel. 668 14 14 te Dame, 55 J. T 0174-98 40 717 Kinderbetreuung Laub u- Fällarbeiten sof. 87 600 444 liebevoll und zuverlässig, für unse- verw. ANNELIESE, Getrennt leben... Totale Wohnhaussanierg. v. A bis Z, Jg. Frau sucht Putzstelle (Haushalt, ren bald 4jährigen Sohn gesucht. 63 J., e. jünger wirkende, bildhübKaminholz div. 0172/543 97 58 zusammen erleben ! Rüstiger Witgünstiger Preis, 0157/73349082 Büro, Praxis etc.). 0176-25484862 Er soll am Montag, Mittwoch und sche Frau, mit viel Lebenserfahwer 77 Jahre sucht freundliche oder 040-18 13 55 40 Entrümpelung ab ¤ 50,- 87 600 444 Arbeiten rund ums Haus aller Art, Freitag um 14.30 Uhr im Kinderrung. Sie besitzt ein sehr sympath., Frau in seinem Alter zum ausgeeinfühlsames und aufricht. Wesen. garten am Wohlerspark abgeholt Herbstputz? zuverl., erf. Haushaltspolnische Firma. 0176/57392674 Stuhlflechter günstig, 647 26 18 hen, verreisen und plaudern. Finanz. ist sie bestens versorgt und werden, dann bis abends spielen, hilfe hat noch Termine frei, 0157PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Seniorenumzug T: 040/55204238 Maurermeister, Maurer-, Saniein jeglicher Hinsicht unabhängig. basteln, lesen, toben... Montags 30961296, T. 57240949 ab 16 U. 11-20 h, auch am Wochenende. rungs- u. Fliesenarb., Fa. 7328252 Wenn da nicht die EINSAMKEIT bis 19.30 Uhr, mittwochs und freiFrisörin kommt ins Haus 55893006 Frau sucht Putzstelle im Haushalt wäre. Wenn Sie ein aufrichtiger tags bis 18.00 Uhr auf MinijobbaFliesen und Natursteine, MalerarVielleicht finden Sie oder Büro. Tel. 0176/41 53 43 10 Umzüge zu fairen Preisen, 6937945 Mann bis ca. 75 J. sind, rufen Sie an sis, 8,- ¤/Std. Bewerbung online beiten usw., Tel. 0162-63 44 771 eine bessere Anzeige, aber keinen o. 0172/437 20 20 und vereinbaren ein Treffen am unter indianer.2009@web.de Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94 Wohnst Du schon oder schraubst netteren Mann ! Bin Witwer, groß, Gärtner aus Italien bietet GartenarWochenende, über 74 J., habe Herz, Hirn und Humor. Du noch? Hilfe unter: 41 28 93 46 Discjockey f. Ihre Feier T. 524 98 09 beit, Gartenpflege, Laubabfuhr u. Elektriker (m/w) für den Einsatz am 040/2272460 9-22 h auch Sa/So Hamburger Flughafen gesucht! PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. Winterdienst an. 0172-543 49 15 FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Hole kostenlos Altmetall; 71141080 Teppich/Polsterreinigung sauber u. Unser Kunde sucht zu sofort Mit11-20 h, auch am Wochenende. günstig. Tel.: 67 10 60 31 Junge Frau sucht Arbeit als Hausarbeiter mit der Option zur Über- Mut zum Träumen, Friseurin kommt ins Haus 61136237 haltshilfe, bügelt gerne und nahme. Die Bereitschaft zur Herzenswunsch Badewannenreparatur ACHIM, 71 J., Witwer. Ein aktiver spricht Englisch. 0157/74241658 Schichtarbeit wird vorausgesetzt. Witwe 68 Jahre wünscht sich liemit Garantie. 040/607 20 89 BAUEN U. WOHNEN Mann mit fröhl. blauen Augen u. e. Wir bieten übertarifliche Bezahbevollen Partner zw. 65 & 80 Jahre liebevollen, einfühlsamen Wesen, Dachrinnenreinigung schnell und Gartenarbeiten jeder Art sowie lung und ein tolles Arbeitsklima. für Körper, Geist und Seele. Pflaster- und Steinarbeiten, HeKl. Baugeschäft seit stattl. gebaut. Erfolgreich mit Eipreisw. Fa. Jarad Tel. 57 24 78 89 Kontakt: RASANT GmbH, Grüner PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. ckenschnitt, Tel. 0179/617 33 78 1978 Baubetreuung & Service mit gentum und vielen Interessen. Ihr Deich 1-3, 20097 Hamburg, 040/ 11-20 h, auch am Wochenende. allen Gewerken, Um- u. Anbauten, Malermeister kommt sofort! Leer- Polin pflegt Sie in Ihrem WohnbeAussehen oder Alter sind nicht so 41 91 22-0 whg. z. Sonderpr.! T. 72 37 49 84 Balkon-, Altbau-, Bad- und Fassawichtig, sondern innere Werte wie Schnupperwochen! Für Singles reich rund um die Uhr. Tel. 040/ densanierung, Reparatur, Durch- Fliesenarbeiten - auch Reparatur Offenheit, Lebensfreude und ech701 79 46 und 0172/41 32 663 Qualifizierungsmaßnahme für zw. 30 & 85 J.! Fordern Sie jetzt brüche, Kellerabdichtung, auch Rechtsanwaltsfachangestellte. Einte Gefühle zählen. Bei mir finden kostenlos Partnerempfehlunvom Fachmann, 040-60 13 792 Sehr erfahrene, fröhliche TagesmutKleinstaufträge. Tel.:647 44 76 od. stieg jederzeit möglich. SchuSie Sicherheit, Liebe und viel Lagen nach Ihren Wünschen an... ter sucht eine Aufgabe an 2 Tagen/ Malerarbeiten super günstig, 789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de lung im RVG, FamFG, FamGKG, chen, wenn Sie anrufen ü. 040/601 33 02 Ihr Persönlicher Woche. Tel. 38 64 80 52 Leerwhg. Sonderpreise 6729988 Fa Erkenntnis- und Zwangsvollstre040/2272460 9-22 h - auch Sa/So PartnerService. Seit 1988 +++ Leichter in die Wanne!!! Umbau Backungsverfahren. Förderung über FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH dewanne zu Dusche an einem Tag Malen + Tapezieren, zuverlässig, 24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb., Bildungsgutschein möglich. Infos: Liebev. Oberförster Ende 70, auch Nachtwache u. Haushalt, Rentner 75/verw. sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60 (!) oder: Badewannentür für vor040/61 46 51 od. Handy 0173/ 51 31 12 40 u. 0176-48 82 28 48 handene (!) Badewanne; Kostenlo- Malen + Tapezieren preiswert, helfe mit handwerkl. Ausbildung sucht Gentleman alter Schule m. Geist, 61 40 649 bzw. www.refa-us.de, ses Infopaket unter: Serviceteleeine sportl. Frau zw. 65 & 75 J. Humor, Niveau, topfit, bestens b. Möbelräumen. T: 480 10 31 Fa. Der Rentner macht deinen Garten Bildungsträger Rußmeyer-Kruse fon: 040/789 42 134, wieder fit 10 ¤ die Stunde rufe nur PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v. situiert wünscht Anruf bei Senioren Maurer Meister frei 015110460594 www.hamburg.tecnobad.de mal an. Telefon: 0151-26 07 69 69 Elektroniker/in ges., T. 329 08 90 11-20 h, auch am Wochenende. PV, Tel. 04295/69 53 77

Flexible AUSHILFSKRÄFTE (m/w) gesucht

Börse für Briefmarken + Münzen


KLEINANZEIGEN

MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de

STELLENMARKT STELLENANGEBOTE

GESUNDHEIT

Kfz-Mechaniker oder Kfz-Mecha- Für unseren Kunden in HH-Harburg Hamburger Dom troniker in Festanstellung, freie suchen wir: 10 Metallsortierer m/ Imbissverkäufer/in und Bedienung Werkstatt, Lohn: n. VB, Tel. 040w, 5 Staplerfahrer m/w. Tel.: 040/ gesucht, Tel. 0163-897 66 62 23 80 05 56 33 31 33 26 Produktionshelfer m/w, einfache Revierfahrer (m/w) mit §34 A- c 2. Standbein c Montage von Kleinteilen, Ort: i. Immobilienbüro, Tel. Schein kurzfristig in Vollzeit geHummelsbüttel, Lohn: ¤ 8,88 67 10 50 11, Fr. Neuwirth sucht. HWD Hamburger Wachbrutto/Std., Tel. 040-23 80 05 56 dienst, Tel. 040/45 02 44 - 15 Polnische Handwerker Erfahrene Haushaltshilfe sucht Ar- Zimmermädchen / Roomboy Renovierungsarbeiten aller Art. beit im Privathaushalt am Woges. v. tariftreuem UnternehGut & günstig! 0172/424 75 05 chenende (¤ 10,- netto). 040men für 4+5*Hotels Nh Gänse83 16 109 ab 20.00 Uhr markt, Bew. unter: 0163/8751401 Fach und Hilfskräfte auf Bohrinseln Gute Bezahlung, viel Urlaub. ab Hamburg neue Standorteröffnung, 3000 ¤ mtl. Tel 0421 2437987 Jugendhotel sucht Aushilfe als einmalig investieren+regelmäßig ernten, www.go111.de oder Reinigungskraft m. Deutschkenntnissen Fleischereifachverkäufer/in gewww.ky111.de auf 450-€-Basis in TZ, Tel.: 53 25 33 64 sucht (keine Zeitarbeit). Tel.: 040 238 06 48 13 Dachrinnenreinigung, lfd. m 1¤, Komissionier m/w Dachreinigung v. Moos + Algen, Reinigungskraft deutschspr., Az: für Allermöhe gesucht. anytime Kellersan., Dach-Innendämmung, Di., Do., Fr. 18-20 Uhr im Raum Personal GmbH 040/429 47 45 0 24-h-Service. 0157-84 43 17 82 Bahrenfeld. Tel. 040/219 88 704 Helfer jeglicher Art Anlagenmechaniker - SHK (m/w) Staplerfahrer m/w m/w für Harburg gesucht. anytime gesucht gew@avantipl.de Tel. für Großraum HH gesucht anytime Personal GmbH 040/42 94 74 50 68917729 avanti Personal GmbH Personal GmbH 040/42 94 74 50

IMMOBILIEN MIETGESUCHE Möbl. Wohnraum

Für Firmen und Privatkunden suchen wir zeitgemäß möblierten Wohnraum, für Anbieter kostenfrei, R. Kleinsorg, 040-288 07 50, www.zeitwohnagentur.de Master-Praktikantin, 25, NR, sucht ab November preiswertes Zimmer für 2-5 Monate in Ottensen/Altona oder an der S-Bahn, Tel.: 0176/21 77 21 58

2-Zi.-Whg. gesucht...

im Bereich Eimsbüttel u. Umgeb. bis max. ¤ 500,- kalt, mit EBK, möglichst zu sofort. 0176-32 88 94 48 Garage/Werkstattraum von 20 bis 100 m² zur Miete für priv. Nutzung gesucht; Tel.: 0176/22 23 89 53

MIETANGEBOTE Fuhlsbüttel, 2,5 Zi., ca. 70 m², EG im 4 FMH, sehr gepflegt, modern ausgestattet, ruhige grüne Lage, neue EBK mit Geschirrsp., Parkett, u.a. ¤ 690,- + NBK, Kt. DETTNERIMMO Tel. 040/64 86 11 00 www.dettner-immo.de

IMMOBILIEN ANG.

Lager-/Transporthelfer (m/w) gew@avantipl.de, Tel. 689 177 19 avanti Personalleasing GmbH Malergeselle (m/w) gesucht. gew@avantipl.de, Tel. 689 177 39 avanti Personalleasing GmbH Immobilienberater, gern Quereinst. aus Vers. o. Vermögensber. ILS Hanseatic Immo 42 94 86 60 Pflegedienst in Horn sucht examinierte GPA, Altenpfleger/in, ab sofort, TZ/VZ, Tel. 040/88 14 20 87 Eventsicherheitsfachkraft in Vollzeit, mit Arbeitsplatzgarantie. Infos unter: 040/23 68 66 60 Sensible weibl. Hände für Massageatelier ges., flex. AZ, auch Anf., sehr gute Bez., 0176/32378317 Lager- und Produktionshelfer (m/w) in Vollzeit per sofort gesucht. Tel.: 040/23 99 88 33 OKTaxi sucht Fahrer 04040170161

IMMOBILIEN GES.

MIETANGEBOTE Zu Vermieten Bahrenfeld

Anspr. 2-Zi.-Whg. mit Terrasse, ca. 65 m² Wohnfl., Fußbodenheizung, EBK, Parkett, V-Bad, Keller, 700,– ex. + Nk./Kt./Ct. (M844)

Iserbrook

Anspr. Wohnen in gut geschn. 3Zi.-Whg. in Endetage, gr. Balkon, EBK, V-Bad mit Fenster, Keller, TG, 760,– ex. + Nk./Kt./Ct. (M835)

Hamburg · Kaltenkirchen www.frankhoffmann-immobilien.de 040/86 64 55 95 oder 04191/722 62-0

Courtagefrei! Gewerbefläche in Lurup zu vermieten

Lurup, ca. 80 m2, Ladenfläche, große Fensterfront, PVC, Pantry-Küche, WCAnlage, frei ab sofort, NKM € 800,00 zzgl. NK und Kaution. Keine Courtage. Besichtigungstermine nach Vereinbarung: Lüdersring 2 d

Harburg, Maretstr./Ecke Geradestr., sehr schöne, helle, freundliche 2Zimmerwohnung, 1 A Zustand, Einbauküche, Duschbad, Iso-Verglasung, Teppichböden, Nachtspeicherheizung (neuester Stand), ca. 42 m², 3. Etage, von privat an Einzelperson ab sofort oder später zu vermieten. Kaltmiete ¤ 323,95, Umlagen ¤ 80,-, Kaution: ¤ 900,-, T. 04105-4579, -3463 2 ½ Zi.Whg. in Halstenbek, Bickbargen 120, ca. 72m², Gasthermenhzg., neue EBK, V’bd, GästeWC, Stäbchenparkett, großer Balkon mit Blick ins Grüne, PKW Stellplatz auf Wunsch, Miete ¤ 650,zzgl. ¤ 80,- BK, Kt, Ct, Hausmakler Groth & Schneider KG, Tel. : 040 / 278 478 21, Fax-27 Gesund Wohnen in traumhafter Natur. Schierke am Brocken. 2-5Raum-Whg. m. Balkon, von 50 m² bis 76 m². Grundmiete ab 229 ¤ bis 324 ¤+NK. Wir freuen uns auf Ihren Anruf Tel. 0531-8889811 oder www.bauwo-bs.de Eimsbüttel Neubau nähe Osterstr. 1,3 + 5,5 Zi.-Wohnungen, 39 m² 146 m² mit Fußbodenheizung, Erstbezug 01.02.2014. m²-NettoKalt-Miete zw. ¤ 12,50 + ¤ 13,-. Tel. 519 000 367, Mo. - Fr. 9 - 12 h

Für eine junge Familie suchen wir dringend ein EFH oder DHH bis ¤ 400.000,-. Bitte alles anbieten. www.hannemann-immobilien.de Tel: 040/866 25 36 10 Wir suchen dringend möblierten Wohnraum in Hamburg und Umgebung! House & Room Privatzimmervermittlung, 0581/948 85 93 oder www.house-and-room.de Von an privat Handwerker mit guter Bonität sucht älteres Gebäude bzw. Baugrundstück (für Ein Mehrfamilienhaus)040 55005924 Villa od. altes Hbg. Kaufmannshs., auch renovierungsbed. gesucht. Wittmann Makler 602 31 20, Privat 602 18 20 Familie su. von Privat: EFH/DHH bis ¤ 350.000,- oder Grundstück ab 500 m², im Raum HH-West. Tel. 040/540 13 97 mit AB 1- bis 2-Fam.Hs., auch Altb. m. mögl. gr. Grdst. gesucht. Wittmann Makler 602 31 20, Privat 602 18 20 Familie aus HH sucht ruh. EFH/ DHH/Grdst. in den Elbvororten zu kaufen. Tel.: 0173/532 48 92

GEWERBERÄUME

Bürofläche Landhaus-Traum mit Ostseeblick in Nienstedten, Fläche 22 m2, über die Hochwachterbucht bis Fehmarn, ca. 190 m² Wfl, ca. Nachmieter gesucht. Helle, ansprechende 90 m² Nfl., über 2.000 m² Grst., 2-Zi.-Whg., Othmarschen, Nähe Telefon 0175/270 63 84 Rendite Objekt mit vielen Extras, Waitzstr., 65m², DG in JugendstilKP und Exposee auf Anfrage, Tel. villa, EBK, neues D’Bad, ab sofort, v. Eimsbüttel Neubau nähe Osterstr. HWC Hamburger Wohn Consult Ladenlokal 55 m², m²-Nettokalt0151-23 46 95 37 priv. NKM ¤ 810,-, 0175/5963871 Tel. (040) 426 66-96 96 (tgl. 9-19 Uhr) Miete ¤ 17,50. Erstbezug: 1.2.14. Meckl. Seenplatte: Wassergrdst. Schneverdingen, zentr., helle, geTel. 519 000 367, Mo. - Fr. 9 - 12 h (Bundeswasserstr.) ca. 1200 m² m. mütl. 2 Zi.-Whg., 65 m², EBK, Du. Pinneberg Ferienhaus 90 m² a. ganzjähr. zu u. Badew., Wintergart., Keller, top MIETGESUCHE GEW. bewohnen, absolut ruh. Lage, Zust. in gepfl. MFH, v. Priv., ¤ 390,• Schulenhörn, 3 Zimmer, 2. OG, ca. 100 km v. Berlin, langfr. zu ver+ NK/Kt., kurzfr. 0152/54984119 HP (Homöopathie) sucht Praxisraum 65 m² Wfl., Wannenbad, EBK, Loggia, pachten (VHS). 01511-555 68 35 Miete 553,– zzgl. Nk./Kt., Kamerstücken, gemütl. 1-Zi.-Whg in Eimsbüttel, Rotherbaum oder mit Terrasse, VB, EBK, ¤ 400,- zzgl. Courtagefrei! Attr. Terassenwhg. Uhlenhorst (Vollzeitnutzung), NK. www.probst-rixen.de Tel. (Südlage), 57 m², 2 Zi., gr. Diele, Tel.: 040-35 91 50 www.schneider-kh.de, 040/41 46 23 24 EBK, D-Bad, Jevenstedter Str. 51b, Tel. 28 78 79 21 158 T¤, von privat, 040-8326416 www.meravis.de Stade 2,5- u. 3-Zi. 60/75 m², V-Bad, Blk., EBK, 3 MKM GARAGEN/STELLPL. IMMOBILIEN ANGEBOTE Kt., w 540/640 ¤. 0174-74 01 733 Abschließbarer Motorradstellpl., Harburg, möbliertes Zimmer, an ruEimsbüttel/Henriettenstr., ¤ 30,-/ hige Person für ¤ 270,-, von privat Mon. + MwSt, v. Priv. T. 830 23 30 zu vermieten. 00172-401 74 20 TG-Stellpl. in Hoheluft, ChristianFörster-Str./Wrangelstr., ¤ 78,-, IMMOBILIEN GES. von Privat, Tel: 040-40 72 12 Unternehmerpaar sucht repräsenAn A23/8 Bastelgarage, Lager, 2,50 tatives EFH bis ¤ 650.000,- mit m², 04893/247 gr. Grundst. Bitte alles anbieten. www.hannemann-immobilien.de KLEINGÄRTEN Tel. 040-866 25 36 10 Dringend gesucht! 2-3 Zi.-Whg. Heckenpflanzen - 50% zum Kauf, bitte alles anbieten! Thuja, Kirschlorbeer, Eiben, ab www.hannemann-immobilien.de ¤ 1,50; Infos: www.htdgarten.de Tel. 040-866 25 36 10 Tel.: 04951-649 65 65

IMMOBILIEN ANGEBOTE

Mitarbeiter zum Verpacken von Modeschmuck in VZ per sofort gesucht. Tel.: 040/23 99 88 33 Malergesellen m/w für Hamburger Baustellen gesucht. Luther & Wentzien GmbH 040-68919719 Tischlergesellen m/w für sämtliche Arbeiten gesucht. Luther & Wentzien GmbH 040-68919719 Aquisiteur/in für Handwerksbetrieb auf 450 ¤ Basis gesucht Tel.: 040-54 76 34 58 Aquisiteur/in für Handwerksbetrieb auf Provisionsbasis gesucht Tel.: 040-54 76 34 58 Fachkraft für Lagerlogistik mit Ausbildung, Lohn: ¤ 10,22 brutto/ Std., Tel. 040-23 800 556 Energiespardienst24 sucht selbstst. Mitarbeiter/in für die Energiebranche. Tel.: 04286-1334 Wir suchen per sofort Gabelstaplerund Kraftfahrer, sowie Helfer m/w, Tel. 040/38 66 83 01 Sofort arbeiten: als Camgirl in HH für Frauen von 18 bis 40 J. Tägliche Auszahlung Tel. 040/23 84 30 28 Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/ Nacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11 Anspruchsvolle Nebentätigkeit in Dienstleistungsunternehmen, freie Zeiteinteilung. T. 040/211472

SYSTEMische Einzel-, Paar- u. Familienberatung: www.marlitklaus.de

AUTOMARKT AUTOANKAUF Wir kaufen Autos, Boote und Motorräder von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!

8 31 50 05

R. & B. Automobile

Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH

Tel. 040-53 02 67 51

Ankauf: Pkw, Busse, Geländew., Wohnmobile, auch mit Mängeln, Motorsch., Unfall, 24-Std., Sa.+So., zahle bar+fair, T. 0152/02199226 Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig oder mit Schaden. 040/67503052 Zahle gut f. alte Autos 18175782 PKW-Entsorg. kostenl. 73 59 88 99

AUTOVERKAUF MB 320 CDi Aut. Elegance Cabrio, Bj. 06, 45.000 km, Vollausstattung, AHK, unfallfrei, ¤ 25.000,VHS, T. 0170/90 328 31 Opel Corsa B 1,2, Mod. 00, 40 kW, v./a. Priv., ¤ 900,- 017659731150

WOHNWAGEN

von privat einen WohnwaTagesmutter/vater f. Suche gen/-mobil, auch mit Mängeln/ Zusammenschluss ges. 31991842 Platzabbau etc., 0171/140 89 42 Dom-Aufbau 25.10. Suche dringend Wohnwagen oder Aushilfe gesucht. 0163-897 66 62 Wohnmobil, auch reparaturb., Barzahlung, D.Schmidt 0171/3743474 Junge Masseurin f. Erotische Massagen u.m.gesucht 015126806138 2.0 Raumpfleger (m/w) in VZ/TZ ges. Tel. 040/35 56 05 57 Im gedruckten Elbe Paketzusteller/in, Tel.: 329 08 90 Wochenblatt und Online gute Deutschkenntnisse, VZ, ¤ 9,Mitarbeiter für Lager und Transport gesucht, Tel.: 329 08 90 WOHNMOBILE Kassenkräfte (m/w) in VZ/ TZ gesucht, Tel. 040-357 04 54 20 Produktions-/Lagerhelfer m/w, in VZ ges., Tel. 040/357 04 54 20 Baumarkthelfer/in in Vollzeit! Tel. Kaufe Wohnmobile 03944-36160, 040/357 04 54 20 www.wohnmobilcenter-aw.de Industrie-/Handwerkshelfer m/w ZWEIRAD per sofort. Tel.: 040-284 18 94 50 Roller /Mofa a. def. kauft 30719055 20 Verkaufshilfen f. Einzelhandel ges. Tel.: 040/33 31 33 26 ABSCHLEPPDIENST Lager-Produktionshilfen (m/w) ges. Ab ¤ 50,- in Hamburg; 73 59 88 99 Tel.: 040/33 31 33 26 Selbstst. Telefonisten fürs HomeREISE UND FREIZEIT Office gesucht Tel.: 04286-1334 DÄNEMARK Bliwa Callcenter su. Outboundverstärkung, auch in TZ, t 52013999 Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61 *ABENDS* Nebenjob im ImmobiDEUTSCHLAND lienbüro, Tel. 67 10 50 20 Taxifahrer/in ges., Fahrerausbil- Ostfriesland Luxus-FeWo**** im Holzhaus, Gartensauna, Fahrrädung mögl., Tel. 040/38 61 22 65 der, Kaminofen, Parkett uvm. alles Auslieferungsfahrer (m/w) Festinkl. ab ¤ 37,-. Tel. 04952/17 58, anstellung! 040/357 04 54 20 www.ferien-holzhaus.de www.taxischeininfo.de Sylt in den Dünen, liebev. ausgestattete FeWo für 2 Pers., Natur pur, AUTOMARKT Strand u. Meer, Golf u. Wellness vor d. Tür, von priv., 040/34 37 09 AUTOANKAUF Altenau/Oberharz, v. Priv., gemütl. FeWo, 45 m², Garage, Nh. Therme „Heißer Brocken“. 040/701 71 93 90 Jahre www.fewo-grunow.de PKW-Verwertung Rügen, 2-Zi.-Fewo*** am Strand, 1 1922 – 2012 Wo. ¤ 221,-, T. 0151/17 27 27 25, Das wollen wir mit Ihnen feiern! www.boehmruegen.de Sie erhalten gegen Vorlage dieser Anzeige Sylt, Alt-W’land, Fehs in ruhiger, zentraler Lage bis 4 Pers., ab sof. + 90,00 € für Ihr Altfahrzeug Weihn./Silvester frei, 040-7242530 Halskestr. 28 · 22113 HH Grömitz, gut ausgestattete 2-Zi.www.kiesow-auto.de FeWo, 50 m², 100 m zum Strand, AA-Peter kauft sofort ab sofort frei, ¤ 23,-/Tag. 5226271 PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,ÖSTERREICH heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818 Ski-Gruppenreise nach Kärnten v. 25.1.-1.2.2014 Kaufe Pkw, Kleinbus, Transp., alles von Privat, auch für Anfänger geanbieten, gute Bez. 01775006700 eignet. Info.: 04823/393

Anzeigen hoch

Elbe-Wochenblatt.de

7892134

Diese Firmen informieren Sie in unserer heutigen Gesamt- oder Teilauflage* über ihr Angebot:

*

Hanseatischer Börsenkreis

*

* Michael Haine * * *

COURTAGEFREI!

OTHMARSCHER HÖFE EIGENTUMSWOHNUNGEN | 2 – 5 ZIMMER | 65 – 126 M 2 MIETWOHNUNGEN | 2 – 4 ZIMMER | 48 – 95 M 2

Verkauf 0 40. 38 02 19 - 792 Vermietung 0 40. 38 02 19 - 444

Wir bitten um freundliche Beachtung! Vermietung 0 40. 766 500 – 5

*


ALLES AUS EINER HAND

ELEKTROARBEITEN

MAURER & FLIESENARBEITEN

Schrott · Altmetall · Altkabel

Seit 30 Jahren UTTER GmbH

Maurer- und Fliesenarbeiten Altbausanierung

kostenlose Abholung · Firma Schleiwies 0171/265 17 06

ALTBAUSANIERUNG

Telefon 040 / 832 27 48 · Mo.–Fr. auch nach 18.00 Uhr Glückstädter Weg 20 · 22549 Hamburg · Fax 040 / 831 76 72

Nasse Wände? Feuchte Keller? 60.000 erfolgreiche Sanierungen in der ISOTEC-Gruppe. Vertrauen Sie den Sanierungsspezialisten. ISOTEC löst Ihr Problem! ISOTEC Hamburg GmbH

Tel. 040-41339033 oder www.isotec.de

Antennenanlagen · Lichttechnik · Alarmanlagen · e-Heizung und Wartung · HUMMEL-Einbauküchen · Installation und Kundendienst

EL EK TRO-GIESCHEN

... macht Ihr Haus trocken! NASSE WÄNDE, FEUCHTE KELLER? • Horizontalabdichtung mit Paraffin • Rissverpressung/Injektionen • Außenabdichtungen mit/ohne Aufgraben (Schleierinjektion) • Mauerwerkssanierung

Tel. 040/866 455 17

STEFAN HANNEMANN GMBH

info@hannemann-gmbh.de www.hannemann-gmbh.de

Feuchtigkeit im Haus

Peter Warnicke Elektro GmbH Hellkamp 14 4 90 00 10

04101-58 92 23 040-317 11 26

www.aquastop-hamburg.de in Wänden und Keller usw. Balkone - Terrassen, Abdichtungen und Beschichtung, Ausgrabung und Dränage - Schimmelbekämpfung

BÄDER

E-Installation • Antennen • Beleuchtung • E-Heizung • Warmwasser • Alarmanlagen • Rauchmelder • Lohkampstr. 140 · 22523 HH · Tel. 57 50 11

FERNSEHDIENST Was machen Sie, wenn Ihre Waschmaschine, Ihr Elektro-Herd oder auch Ihr Fernseher kaputt ist??

Uns anrufen ! ! ! Elektro-Fachgeschäft Carl-Heinz Wickel Kieler Straße 701, 22527 HH-Eidelstedt (am Eidelstedter Platz)

MAURERARBEITEN 54 18 10

Seit über 50 Jahren Innungsfachbetrieb

Jens Niemann Telefon: 0176-54752929 oder 04101-5694120

• Komplett-Bäder von A bis Z • Beratung vor Ort, Planung, Verkauf • Dienstleistungen zum Festpreis

BESTATTUNGEN

Verchromen + verzinken

85 70 75

Albert Karl & Sohn ST. ANSCHAR VON 1892

JHKieser@t-online.de – www.kieser-hamburg.de

PARKETT

FLIESENARBEITEN

Fliesenarbeiten komplett Saubere Ausführung, Meisterbetrieb Fa. Holst Fliesenleger GmbH

Faszination Holz

5513905

GARTENARBEITEN Gartenpflege und Gestaltung Thomas Schmidt

Ausführung aller Gartenarbeiten • Neuanlagen Hecken und Sträucher schneiden • Bäume fällen Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf 040/238 400 19 · Mobil 0176/491 451 84 • 22525 Hamburg-Bahrenfeld

Fachgeprüfter Bestatter im Handwerk

Osterstraße 71 · 20259 Hamburg-Eimsbüttel Telefon: (040) 40 62 81 · Fax: (040) 49 39 85 Filiale: August-Krogmann-Str. 139 22159 Hamburg-Farmsen/Berne · Telefon: (040) 643 46 76 www.karl-bestattungen.de · eMail: info@karl-bestattungen.de

Marlowring 26 22525 Hamburg

Tel. 040/570 97 68 · Fax 040/570 33 45

Mein Grundsatz: Ihre Zufriedenheit – Ihre Weiterempfehlung

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Inhaber: Christian Karl e. K. Kfm

• Wärmedämmung • Fliesen • Sanierung von Keller, Fassade & Balkon

MONTAGE & METALLBAU

für Bad + Küche + Balkon zum Festpreis

Bad mit Flair

• Neubau, Umbau • Reparaturen • Feuchtigkeitsschutz

Hamburg | Albert-Einstein-Ring 10 | Tel. 040 - 5 70 96 86 | www.bembe.de

PUMPENTECHNIK

Jucknieß Pumpen Service GmbH -Ihr Partner für Service und VertriebErnst-Abbe-Str. 8, 25451 Quickborn Tel.: 04106/70910 - Fax: 75108 www.juckniess-pumpen.de

Hauptsitz:

Gartenpflege + Neuanlage,

555 14 49 Obst- u. Gehölzbaumschnitt, Teichbau, Fax 57 14 44 15 Beton- u. Natursteinarbeiten

Jet zt on lin e be

ste lle n!

• • • • • • •

Tel. (040) 319 26 87

eit fiarb Pro

Verleih von: • Zapfanlagen • Festzeltgarnituren • Stehtischen • Vermietung und Wartung von Wasserspendern

Internet: www.Getraenkeblitz.de

Me is

Neueindeckung · Dachbeschichtung Dachrinnen-Reinigung und Erneuerung ter be Schieferarbeiten · Wärmedämmung trie LUTZ Reparatur und Sanierung b Die Dachexperten KOSTENLOSE DACH-DURCHSICHT! Fuchsienweg 6 · 22523 Hamburg WIR MACHEN IHR DACH FIT FÜR Tel. 040/219 88 88 3 · Fax 040/219 88 88 4 SOMMER + HERBST! RUFEN SIE UNS AN! Mobil: 01522/108 69 75

Dachdeckerei Walter Villwock

Meisterbetrieb · Bedachungen und Reparaturen aller Art · freundlich und preiswert · · Ihre Zufriedenheit ist für uns die beste Werbung ·

Kanzleistraße 20 · 22609 HH Tel. 040/80 48 99 · Mobil 0172/5 79 22 52 Angebot und Dachcheck sind völlig kostenlos!

Meisterbetrieb

Fassbiere Premix Biere Mineralwasser Weine Sekt und vieles mehr...

GLASEREIEN

DACHARBEITEN

Flachdächer · Dachdeckungen Klempnerarbeiten

Notdienst

GLASEREI

P. u. M. Wockenfuß GmbH Rellinger Str. 20 · 20257 Hamburg • Bau- und Reparaturglaserei • Schnelldienst • Behebung von Versicherungsschäden Isolierglas · Sonnenschutzglas zu Festpreisen Sicherheitsglas · Spiegel · Glasschleiferei • Altbaufenster – Umbau auf Isolierglas Glasdächer · Wintergärten · Windschutzwände

8502739

Sämtliche Glaserarbeiten – Reparatur-Schnelldienst Spez. Einbruchschutz-Verglasungen nachträgliche Iso-Schallschutz-Verglasungen Spiegelwände – Schleifarbeiten – Holz- + Kunststofffenster – Türen

Glaserei Breiter

22761 Hamburg, Ruhrstraße 158

4 39 38 32

KLEMPNERARBEITEN

Luruper Hauptstr. 216 · 22547 Hamburg

Sanitärtechnik

% 040/840 56 990

Henry Wilkens

Ihr Fachmann für Installations- und Klempnerarbeiten

Dannenkamp 32 22869 Schenefeld

DACHDECKERMEISTER 040-870 33 04 ELEKTROARBEITEN

Becker Elektrotechnik von A bis Z – alle Leistungsbereiche für Haushalts-, Gewerbeund Industrieanlagen

22761 Hamburg · Theodorstraße 41 n Fax 850 80 194 · www.elektrikerHamburg.de

850 68 44

Ab

SANITÄRINSTALLATION

GETRÄNKESERVICE GARDINEN

CONTAINERDIENST

We know how water works

Drainage-KellerentwässerungsDrainage-Kellerentwässerung-Abwasserpumpen u. Fäkalienhebeanlagen

20253 Hamburg - Goebenstraße 7 Fax 491 65 46 · www.wilkens-sanitaer.de

MALERARBEITEN ALEREIBETRIEB

R. R O S A M Tornquiststraße 27 · 20259 Hamburg · Tel. 040-40 69 15 Heinz-Dieter Schäfer

Malermeister Ausführung sämtl. Malerarbeiten ohne Lösungsmittel Tapeten • Gardinen • Teppichböden Rothestraße 11 · 22765 Hamburg · Tel. 39 52 21 · Fax 39 50 82

Malerei Otten + Mittelstedt

Handwerksgerechte Ausführungen – Meisterbetrieb Tel. 0 40 / 880 84 11 · Mobil 01 71 / 64 68 842

Fäk li

h b

l

E. u. A. Schoenell Sanitärtechnik GmbH Tel. 89 23 01 • 22607 Hamburg

Installation Heizung Klempnerei Wartung Dach Schwimmbad

SCHLOSSERARBEITEN Schlosserei • Metallbau

Fenstergitter, Tore, Zäune, Schornsteinhauben, Balkongitter, Vordächer, Treppen, Geländer- u. Stahlkonstruktionen

A. Mikeska GmbH

Pinneberger Str. 119, 25462 Rellingen Tel. 0 41 01/3 54 73 oder 0 41 22/4 83 30 · Fax 0 41 01/813 481

Schlosserei SCHWARZ

Alle Gitter, Tore und Antriebe Telefon 040-77 27 37 · www.schwarztor.de

TISCHLER/ZIMMERER

HLEREI BEH C S R TI Ideen aus Holz

Einzel- u. Einbaumöbel • Fenster • Rolläden • Einbruchschutz Holzböden • Treppen • Dachausbau • Glasarbeiten • Reparaturen

22523 HH, Baumacker 3a, Tel. 57 39 38, Fax 57 40 24

UHRMACHERMEISTER

Wolfgang Domann Uhrmachermeister - seit 1976 Ihr Spezialist für Reparaturen

ANTIKER UND HISTORISCHER UHREN Darbovenstieg 2 · 22589 Hamburg · Telefon 87 30 04 service@uhren-domann.de · www.uhren-domann.de

Anzeigen hoch 2.0 In der Zeitung und Online Wir beraten Sie gern

Elbe-Wochenblatt.de


LETZTE SEITE

Beratung, Service und Qualität. Kommen Sie zu TEBOLO!

bringen:

20%*

Anzeige mit

einlĂśsen als Gutscheinarenwert * nur auf W

Buffet Schleswig Holstein

Giffey Partyservice

Rahlstedter Bahnhofstr. 58 22149 HH Telefon: 040 / 677 40 81 www.giffey.de â&#x2014;?

â&#x2014;?

e esstätt ndetag el u H re Ih bßtt in Eims

D

SEIT Ă&#x153;BER 40 JAHREN FĂ&#x153;R SIE DA

Erbrecht Vorsorgevollmacht PatientenverfĂźgung Rechtsanwalt & zertifizierter Nachlasspfleger

Sven F. Kraglund

Moorweidenstr. 8 ¡ 20148 HH Tel. 44 04 21 oder 0172 / 20 21 22 0

HILLBRECHT INH. CHRISTA STEIN WĂ&#x201E;SCHE ¡ BADEMODEN ¡ STRUMPFMODEN

Wir nehmen uns Zeit fĂźr Sie! Problemlos den

Leinenlos

passenden BH

Dogwalking und Hundetraining

WrangelstraĂ&#x;e 99 20253 Hamburg 040 - 69 27 89 38 www.leinenlos-hamburg.de

finden â&#x20AC;&#x201C; bequem und in optimaler Passform

Cup A bis I, von 70-120, auch andere GrĂśĂ&#x;en mĂśglich

22459 HH-Niendorf ¡ Tibarg 3a Tel. 58 42 01 ¡ Fax 55 61 65 45

Lagerverkauf von Markenprodukten Ă&#x2013;ffnungszeiten

Montag und Freitag von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr geĂśffnet! Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr!

Samstag, den 26. Oktober und 9. November 2013 v. 10.00â&#x20AC;&#x201C;16.00 Uhr

WendenstraĂ&#x;e 155 ¡ 20537 Hamburg

BĂźsum â&#x20AC;&#x201C; Auszeit an der NordseekĂźste

OLAF ZIMMERMANN, HAMBURG

Täglich fßr Sie von 9.30 - 19.00 Uhr ¡ Sonnabend von 9.30 - 15.00 Uhr Tel. 040 / 54 00 98-0 ¡ Schnackenburgallee 119 ¡ 22525 Hamburg

mit Rinder & Schweinebraten, Rosen- & Rotkohl, Kartoffeln f. 18 Pers. â&#x201A;Ź 196,-Burgunder Schinken f. 12 Pers. mit1,5kg Kraut, 1kg Waldorfsalat, 0,5kg Remo, Meter- & Zwiebelbr â&#x201A;Ź 119,50 Putenbrust f 10 Pers. â&#x201A;Ź 106,--

Kurzreisetipp der Woche

www.tebolo.de

Gro Ă&#x;

ten. rpos de

TEBOLO am Volkspark!

TeppichbÜden LaminatbÜden Linoleum Fertig-Parkett Rollos PVC-Beläge Gardinen Tapeten Jalousien Naturfaser-Studio Farben Verlege- und Dekoservice

WB

uswahl an Son eA

MITTWOCH, 23. OKTOBER 2013 www.elbe-wochenblatt.de

as Nordseebad BĂźsum ist immer eine Reise wert â&#x20AC;&#x201C; auch im Herbst. Als Hauptattraktion gilt die Sturmflutenwelt â&#x20AC;&#x17E;Blanker Hansâ&#x20AC;&#x153;, in der Besucher eine Sturmflut hautnah erleben kĂśnnen. Mit einem Schauspieler geht es auf eine Zeitreise in das Jahr 1962, in die Nacht der groĂ&#x;en Flut. Im Anschluss verdeutlicht eine Fahrt mit der Sturmflutrettungsbahn die Kraft der Nordsee. Sehr zu empfehlen sind die FĂźhrungen durch die Ausstellung, die sonntagnachmittags auf dem Programm stehen. AuĂ&#x;erdem sehenswert ist das â&#x20AC;&#x17E;Museum am Meerâ&#x20AC;&#x153;, welches verschiedene Ausstellungen zeigt und somit dem Besucher den Alltag eines KĂźstenfischers näherbringt. BĂźsum bietet aber nicht nur Wissenswertes, sondern auch Entspannung und Erholung. Der Ortskern lädt mit seinen kleinen Geschäften und CafĂŠs zum Bummeln und Verweilen ein. Ein Spaziergang entlang der Promenade oder im BĂźsumer Museumshafen hinterlässt auch zu herbstlicher Jahreszeit bleibende EindrĂźcke. Von Hamburg ist BĂźsum ab Altona bei einmaligem Umstieg in Heide mit der â&#x20AC;&#x17E;NordOstsee-Bahnâ&#x20AC;&#x153; und der â&#x20AC;&#x17E;nordbahnâ&#x20AC;&#x153; in knapp zwei Stunden er-

Sehr schick: der BĂźsumer Museumshafen. reichbar. Veranstalter regiomaris bietet bis Ende März zwei- und dreitägige Pauschalreisen nach BĂźsum bei täglicher Anreise an. Das Angebot umfasst die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif nach BĂźsum, Ă&#x153;bernachtungen mit Halbpension im Hotel â&#x20AC;&#x17E;Morgensonneâ&#x20AC;&#x153; mit freier Nutzung der Blocksauna und wahlweise den Eintritt in die Sturmflutenwelt â&#x20AC;&#x17E;Blanker Hansâ&#x20AC;&#x153; oder in die â&#x20AC;&#x17E;Vitamaris BĂźsumâ&#x20AC;&#x153;. Das Wochenblatt verlost eine zweitägige Reise fĂźr zwei Personen. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beant-

Kurzreisetipp â&#x20AC;&#x17E;BĂźsumâ&#x20AC;&#x153; Leistungen: Bahnfahrt, Eintritt Sturmflutenwelt oder Vitamaris, eine Ă&#x153;bernachtung mit Halbpension 99 Euro pro Person im Doppelzimmer (129 Euro im Einzelzimmer), zwei Ă&#x153;bernachtungen mit Halbpension 169 Euro p.P/DZ (199 Euro / EZ), Anreise täglich bis März; Infos und Buchungen: www.regiomaris.de oder 50 690 700.

HAMBURG Bei den Verlosungen im Wochenblatt gibts jede Woche attraktive Preise zu gewinnen. Ă&#x153;ber jeweils zwei Freikarten fĂźr das StĂźck â&#x20AC;&#x17E;Lengen na Leevâ&#x20AC;&#x153; im Ohnsorg Theater kĂśnnen

sich Ursula Apel, Walter Braasch sowie Erich und Renate Schmidt freuen. Hans-JĂźrgen Schulze, Gudrun Kahl und Nele Bergmann erhalten jeweils zwei Freikarten fĂźr eine VarietĂŠ-Vorstellung im Hansa-Theater.

Foto: Tourismusservice BĂźsum

worten: An welchen Wochentagen ist die Sturmflutenrettungsbahn im â&#x20AC;&#x17E;Blanken Hansâ&#x20AC;&#x153; im Winterhalbjahr in Betrieb? Ein Tipp: Die LĂśsung erfährt man online bei regiomaris. Senden Sie die LĂśsung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger RathausstraĂ&#x;e 40,

d fit Aktiv un

isch rlich F atĂź n â&#x20AC;&#x201C;

Unser Angebot ist gĂźltig vom 21.10.â&#x20AC;&#x201C;26.10.2013

nur solange der Vorrat reicht

Rotbarschfilet Seelachsfilet Dorade royal kßchenfertig Hamburger Heringstopf Räucherlachs geschnitten

1 kg 1 kg 1 kg 500-g-Becher 100 g

13,95 7,90 8,90 3,50 2,99

Schnackenburgallee 8 ¡ 22525 Hamburg ¡ t 040 / 82 29 70 www.hagenah.com Ă&#x2013;ffnungszeiten: Moâ&#x20AC;&#x201C;Mi 7â&#x20AC;&#x201C;16 Uhr ¡ Doâ&#x20AC;&#x201C;Fr 7â&#x20AC;&#x201C;18 Uhr ¡ Sa 7â&#x20AC;&#x201C;13 Uhr

      &&* &#,,/("+ .('   "* ',/(*,, #' * "*'* "'*0, ' * ' (#' * ++'0"' *0,%#"' *#'#!-'! -',* % ('    %% *!' *-' -& ' #% -' (+,')%' "'*+,0)%'-'! -' /#,*!"' *!'   # $ ''' -" 0- #'& )*+ '%#"' +)*" $(&&' '&%-'! *,' -',*   

NEU 10 00.WIR SCHENKEN IHNEN JETZT BIS ZU

E

ERĂ&#x2013;FFNUNG ALLE FEIERN MIT! DIE NEUE GRĂ&#x2013;Ă&#x;E IN HARBURG!

21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redak tion.de. In die Betreffzeile â&#x20AC;&#x17E;Gewinne: regiomarisâ&#x20AC;&#x153;. Einsendeschluss ist der 26. Oktober. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt. Im Gewinn ist das Abendessen nicht erhalten.

SENSATIONELLE ERĂ&#x2013;FFNUNGSANGEBOTE

JETZT Ă&#x153;BERALL BEI KABS!

FĂ&#x153;R IHR ALTES SO FA!*

+ KOSTENLOSE ALTSOFA RĂ&#x153;CKNAHME!

NUR NOCH IM O KTOBER!

BEIM KAUF EINES NEUEN SOFAS AB EINEM EINKAUFSWERT VONâ&#x20AC;Ś 999.- O 1999.- O 3999.- O 4999.- O

GIBT`S GIBT`S GIBT`S GIBT`S

250.- O GESCHENKT 450.- O GESCHENKT 850.- O GESCHENKT 1000.- O GESCHENKT

*Ausgenommen sind Werbe- und Aktionspreise. Nur bei Kaufvertragsabschluss verrechenbar. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Sofa-Rßcknahme gilt nicht bei Online-Käufen. Gßltig bis 27.10.2013.

Hamburg-Harburg: GroĂ&#x;moorbogen 9 | direkt an der A1 | Mo-Sa: 9.30 - 20.00 Halstenbek: GärtnerstraĂ&#x;e 130-140 | direkt auf der Wohnmeile | Mo-Sa: 9.30 - 20.00 Hamburg-Wandsbek: WalddĂśrferstraĂ&#x;e 140 | neben TOOM | Mo-Sa: 9.30 - 20.00 Norderstedt: Berliner Allee 12 | Nähe Herold-Center | Mo-Sa: 9.30 - 20.00 SOFAOUTLET Hamburg-Altona: Max-Brauer-Allee 52 | am Bahnhof Altona | Mo-Fr: 9.30 - 19.00, Sa. 9.30 - 18.00


Eimsbüttel KW43-2013