Issuu on Google+

Gruppenreisen

2011

EISENACH &

DIE WARTBURGREGION

Gruppenreisen Reisekatalog 2011


Herzlich Willkommen Schön, dass Sie unseren Reisekatalog ausgewählt haben. Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten Lust machen, Eisenach zu besuchen.

INHALT 04

Reisepauschalen 2011 Erlebnisreise in die Mitte Deutschland Franz Liszt in Eisenach J.S. Bach in Eisenach Advent auf der Wartburg

04 05 06 07

Welturaufführung Musical „20.000 Meilen unter dem Meer“

08

09

Tagespauschale 2011 Tagespauschale „ Eisenach entdecken“ 2011

09

10

Gästeführungen 2011

Wir erstellen Ihnen zielgruppengerechte Programmangebote vom Komplettarrangement bis zu individuellen Programmbausteinen. Nutzen Sie unser Wissen und profitieren Sie von unseren Erfahrungen für Ihre Reiseplanung. Wir stehen Ihnen gern beratend zur Seite, koordinieren und buchen Ihren Aufenthalt.

Allgemeine Altstadtführungen/ Fremdsprache Erlebnis- & Kostümführungen Themenführungen/ Fremdsprache Rundfahrten & Tagesbetreuung Eisenach Aktiv-Führungen & Wanderungen Vorträge & Lesungen Barrierefreie Führungen Kinder- & Jugendführungen

10 11 14 16 18 20 21 22

Incentive & Firmenevents 2011

24

Erlebnisgastronomie 2011

25

Kultur & Museen Eisenach 2011

26

Informationen

28

Ihre Reise gut geplant mit der Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH.

Monika Dombrowsky

Geschäftsführerin Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH

Bildmaterial Übersicht Pressetexte & Veranstaltungen 2011/2012

28 30

AGBs

31

© Anna-Lena Thamm

Herausgeber Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Tel. 03691 - 79 230 Fax 03691 - 79 23 20 info@eisenach.info www.eisenach.info

Gestaltung [bbsMEDIEN] - Kreativagentur Baller/Baller/Suhren GbR Lutherstraße 33 99817 Eisenach

Tel. 03691 - 70 85 74 eisenach@bbsmedien.de www.bbsmedien.de


Reisen gut geplant Wir kümmern uns darum! Entdecken Sie Weltkultur und Weltgeschichte auf der Wartburg und in der kleinen romantischen Stadt Eisenach. Begegnen Sie weltberühmten Persönlichkeiten wie der Heiligen Elisabeth, Martin Luther und Johann Sebastian Bach. Genießen Sie die zauberhafte Landschaft, die schon Goethe als „…überherrlich“ empfand.

Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 | 99817 Eisenach Telefon 03691 - 79 230 Telefax 03691 - 79 23 20 www.eisenach.info | info@eisenach.info

Unser Service für Ihre Reiseplanungen Gern stellen wir Ihnen auch ein ganz individuelles Programm für Ihre Gruppe zusammen, ganz speziell auf Ihre Wünsche und Vorstellungen abgestimmt. Wenden Sie sich an unser kompetentes Team und lassen Sie uns die Planung Ihrer Reise übernehmen.

Gruppenarrangements

Abendprogramme

Hotelbuchung

Lesungen

Ausführliche Informationen zu den Gruppenangeboten, Stadtführungen in Eisenach und kulinarische Angebote unter der Rubrik Genussvoll finden Sie auch im Internet unter

Gruppenführungen

Theater- & Konzertbesuche

Museumsbesuche

Transferleistungen

Erlebnisse & Gastronomie

Vermittlung von Künstlern

Aktivprogramme Natur

Incentives &

www.eisenach.info

Kinder- & Jugendführungen

Outdoorprogramme

Alle Preise verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer, ausgenommen sind Eintritte für Museen sowie Theatertickets.

Liebe Busfahrer & Reiseleiter, wichtige logistische Infos, bspw. • Parkmöglichkeiten für Busse • Öffentliche Toiletten • Anfahrtsbeschreibungen finden Sie unter >> www.eisenach.info/Service

Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Buchungshotline 0 36 91 - 79 23 0 (Mo 9.00-17.00 Uhr, Di 10.00-17.00 Uhr, Mi-Fr 9.00-17.00 Uhr)


Reisepauschalen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

reise

ERLEBNIS Buchungs-Nr. TG 07

Erlebnisreise in die Mitte Deutschlands Ein interessanter Kurztrip entführt Sie in die Stadt am Fuße der Wartburg. Im ,,grünen Herzen Deutschlands“ gelegen, zählt Eisenach zu den schönsten Ausflugszielen Mitteldeutschlands und erfreut sich bei seinen Gästen wachsender Beliebtheit. Wir bieten Ihnen nicht nur kulturhistorische Sehenswürdigkeiten, sondern unterhalten Sie mit allerlei Sagen, Histörchen und Geschichten um Personen und Ereignisse in Eisenach.

Neugierig? Wir freuen uns auf Sie! Ohne Transferleistungen, auf Anfrage zubuchbar.

© Frank Wittenbrock

© Anna-Lena Thamm

Unsere Leistungen: • 1x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel mit komfortabler Ausstattung, gutem Service, alle Zimmer mit DU/WC • Frühstücksbuffet • unterhaltsamer Stadtrundgang „Eisenach-sagenhaft“ • Kurzführung im Lutherhaus mit kleiner Labsal • Besichtigung des Bachhauses mit Musikvortrag auf historischen Instrumenten • Führung auf der Wartburg • 1x Abendessen Buchungstermine

ganzjährig buchbar ab 20 Personen

Preis pro Person im Doppelzimmer

107,00€

EZ – Zuschlag

20,50€

Verlängerungsnacht im Doppelzimmer pro Person

Wir sind ausgezeichnet!

48,50€

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Reisepauschalen

| 4


Reisepauschalen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

LISZT IN Buchungs-Nr. TG 04

Eisenach

Franz Liszt in Eisenach Im Zuge der von Großherzog Carl Alexander von Sachsen-Weimar-Eisenach beauftragten Restaurierungsmaßnahmen auf der Wartburg gestaltete der Maler Moritz von Schwind auch die Fresken in der Elisabeth-Galerie. Diese regten den Komponisten zu seiner „Legende der heiligen Elisabeth“ an. Das Oratorium wurde am 28. August 1867, zwei Jahre nach seiner Budapes-

ter Uraufführung, zur Feier des 800jährigen Bestehens der Wartburg im eben fertig gestellten Festsaal unter Liszts Leitung aufgeführt. In den Sängerkriegsfresken des Malers Moritz von Schwind hat auch Liszts Porträt einen dauerhaften Platz gefunden. Franz Liszt war einer der Mitbegründer der Neuen Bachgesellschaft , die das Bachhaus Eisenach 1906 als mutmaßliche Geburtsstätte von Johann Sebastian Bach kaufte. Liszt rief 1867 zur Errichtung des Bachdenkmals vor dem Bachhaus auf, das 1884 eingeweiht wurde. Auf der Wartburg, hoch über Eisenach, erleben Sie Musik im stimmungsvollen Ambiente dieser majestätischen Burg und des prachtvollen Festsaals im Palas. Im Mittelpunkt dieser Konzerte steht 2011 natürlich Franz Liszt. Bei einer Führung durch das UNESCO Welterbe öffnet sich Ihnen ein über 900jähriges Geschichtsbuch über die Ludowinger, Martin Luther, die Heiligen Elisabeth u.v.a. Ein Besuch der Ausstellung „Franz Liszt und die Wartburg“ schließt sich daran an. Zwischen Führung und Konzert ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Thüringer Spezialitäten werden Ihnen wahlweise als Grill- oder Schenkenbuffet in der Burgschenke gereicht.

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Unsere Leistungen: • 1x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel mit komfortabler Ausstattung, gutem Service, alle Zimmer mit DU/WC • Frühstücksbuffet • 3-Gang-Konzertmenu • 1x Ticket der PK II • 1x Stadtführung „Musikalisches Eisenach“ • 1x Führung auf der Wartburg Buchungstermine

02.-03.07., 15.-16.07., 29.-30.08., 05.-06.08.,19.-20.08.,26.-27.08., 09.-10.09.2011 buchbar ab 20 Personen

Preis pro Person im Doppelzimmer

140,00€

EZ – Zuschlag

20,50€

Verlängerungsnacht im Doppelzimmer pro Person

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

48,50€

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Reisepauschalen

| 5


Reisepauschalen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

BACH IN Buchungs-Nr. TG 02

Eisenach

Johann Sebastian Bach in Eisenach Johann Sebastian Bach in Eisenach - Historische Abendmusik mit Sonderführung im Bachhaus Genießen Sie ein Musikerlebnis der besonderen Art in der Geburtsstadt Johann Sebastian Bachs. Bei einer exklusiven abendlichen Führung besichtigen Sie das klingende Museum und die weltweit größte Ausstellung zu Leben und Werk des berühmten Komponisten. Im Angebot enthalten ist ein Glas Sekt, dass bei schönem Wetter im Garten gereicht wird. Die sich anschließende Abendmusik erleben Sie live auf

historischen Instrumenten wie Hausorgel, Spinett, Clavichord und Cembalo. Das ist deutschlandweit einmalig. Eine gelungene Einführung über den berühmten Sohn der Stadt Eisenach bekommen Sie während einer 1 ½ stündigen Stadtführung „Johann Sebastian Bach und seine Kindheit“. Begegnen Sie 4 Generationen der Bachfamilie, die in Eisenach Musikgeschichte schrieben. Ohne Transferleistungen, auf Anfrage zubuchbar.

Unsere Leistungen: • 1x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel mit komfortabler Ausstattung, gutem Service, alle Zimmer mit DU/WC • Frühstücksbuffet • 1x Abendessen • Stadtführung „Auf den Spuren Johann Sebastian Bachs“ • Historische Abendmusik mit Sonderführung im Bachhaus inkl. ein Glas Sekt pro Person • Führung auf der Wartburg • Besichtigung Georgenkirche nach Verfügbarkeit möglich, Eintritt 1,00€ Buchungstermine

ganzjährig buchbar ab 20 Personen

Preis pro Person im Doppelzimmer

120,00€

EZ – Zuschlag

20,50€

Verlängerungsnacht im Doppelzimmer pro Person

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

48,50€

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Reisepauschalen

| 6


Reisepauschalen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

burg

WART Buchungs-Nr. TG 06

Advent auf der Wartburg Weihnachtliches Eisenach 11. Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg

Unsere Leistungen: • 1x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel mit komfortabler Ausstattung, gutem

Wir laden Sie zu einem ganz besonderen vorweihnachtlichen Erlebnis nach Eisenach ein. Der historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg öffnet seine Pforten für Besucher aus Nah und Fern. Erleben Sie längst vergessenes Handwerk, historischen Handel, Musik und Spiel in der einzigartigen Kulisse der Wartburg über dem thüringischen Eisenach. Kerzenzieher, Gewandmeisterinnen, Laternenbauer, Seifensieder, Böttcher, Seiler und fahrende Händler bieten Waren feil. Musikanten, Märchenerzähler und Puppenspieler sorgen für kurzweilige Unterhaltung.

die Burgküche für Sie bereit. Bei einer Führung durch die Wartburg lernen Sie die unverwechselbare Geschichte des UNESCO Welterbes und die Geschichten seiner Bewohner kennen. Entdecken Sie mit einem freundlichen Gästeführer den Charme der historischen Innenstadt mit ihrer unendlichen Vielfalt an kulturellen und touristischen Sehenswürdigkeiten. Ohne Transferleistungen, auf Anfrage zubuchbar.

Service, alle Zimmer mit DU/WC • Frühstücksbuffet • Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg • Stadtführung in Eisenach

Auch kulinarische Genüsse werden Ihnen geboten: Zuckerbäckereien mit schmackhaftem Naschwerk, Bratäpfel, Honig, Glühwein und Met aber auch herzhafte Köstlichkeiten hält

• Führung auf der Wartburg • 1x Abendessen Preis pro Person im Doppelzimmer

104,50€

EZ – Zuschlag

31,00€

Buchungstermine

17.12.-18.12.2011 buchbar ab 20 Personen

Verlängerungsnacht im Doppelzimmer pro Person

Wir sind ausgezeichnet!

26.-27.11., 03.12.-04.12., 10.12.- 11.12.,

53,00€

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Reisepauschalen

| 7


Reisepauschalen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

führung

WELTURAUF

Welturaufführung: Musical „20.000 Meilen unter dem Meer“ Begeben Sie sich mit Kapitän Nemo und seiner „Nautilus“ auf eine spannende Reise 20.000 Meilen unter dem Meer. Mit dieser Welturaufführung des Landestheaters Eisenach werden Sie 2011 in eine fantastische Welt des Hamburger Komponisten Jan Dvorák entführt. Genießen Sie Eisenach mit seinem kulturellen Highlight. Es erwartet Sie ein unvergesslicher Aufenthalt!

Unser Tipp für Ihren Aufenthalt ist unsere Pauschale KULTURgut: Leistungen: 2 x Übernachtung inklusive Frühstück vom Buffet • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü • 1 x Thüringen-Card (24 h – inklusive Marco-Polo-Reiseführer) • Im Rahmen der Thüringen-Card: freier Eintritt für Wartburg, Bachhaus, Lu• therhaus und wahlweise 50 % Ermäßigung auf alle öffentlichen Stadtführungen oder Nutzung eines Audio Guide Pauschale KULTURgut ist in folgenden Hotels nach Verfügbarkeit buchbar:

Preise Theatertickets:

penta

88,00€ p.P. im DZ/ 162,00€ im EZ

22,60€

Landhotel alte Fliegerschule

119,00€ p.P. im DZ/ 139,00€ im EZ

19,80€

Glockenhof

119,00€ p.P. im DZ/ 139,00€ im EZ

Kaiserhof

123,00€ p.P. im DZ/ 123,00€ im EZ

Steigenberger

146,00€ p.P. im DZ/ 196,00€ im EZ

Göbel`s Sophienhotel

149,00€ p.P. im DZ/ 159,00€ im EZ

Preisgruppe

normal

ab 25 Stk.

Preisgruppe I

27,00€

Preisgruppe II

23,50€

Preisgruppe III

19,00€

16,20€

Preisgruppe IV

16,50€

14,20€

Premiere: Preisaufschlag 2,00€ je Preisgruppe – kein Rabatt möglich

zuzüglich Ticketpreis

Bühnenbildmodell

Buchungstermine

ganzjährig

Vorstellungstermine nach Verfügbarkeit: Sa

25.05.2011*

19.30 Uhr

Do

09.06.2011

19.30 Uhr

Fr

17.06.2011

So

29.05.2011

15.00 Uhr

Fr

10.06.2011

19.30 Uhr

Sa

Do

02.06.2011

19.30 Uhr

Sa

11.06.2011

19.30 Uhr

So

Fr

03.06.2011

19.30 Uhr

So

12.06.2011

15.00 Uhr

Sa

04.06.2011

19.30 Uhr

Mo

13.06.2011

So

05.06.2011

15.00 Uhr

Do

16.06.2011

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

19.30 Uhr

So

26.06.2011

15.00 Uhr

18.06.2011

19.30 Uhr

Do

30.06.2011

19.30 Uhr

19.06.2011

15.00 Uhr

Fr

01.07.2011

19.30 Uhr

Do

23.06.2011

19.30 Uhr

Sa

02.07.2011

19.30 Uhr

15.00 Uhr

Fr

24.06.2011

19.30 Uhr

So

03.07.2011

15.00 Uhr

19.30 Uhr

Sa

25.06.2011

19.30 Uhr

*Premiere: 2,00€ Aufschlag je Preisgruppe

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Reisepauschalen

| 8


Tagespauschale 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

TAGES

pauschale

“Eisenach entdecken“ Tagespauschale für Reisegruppen ab 25 Personen

Erleben Sie die Wartburgstadt von Ihrer schönsten Seite mit unserem Rund-um-Paket. Wartburgführung: Sie erhalten eine Führung durch die Räumlichkeiten der Wartburg, ca. 1 Stunde. Anschließend können Sie den Museumsbereich mit Lutherstube selbstständig erkunden. Allgemeine Altstadtführung: Auf den Spuren der Heiligen Elisabeth, Johann Sebastian Bachs und Martin Luthers. Dauer: 1,5 Stunden

Wir sind ausgezeichnet!

Lutherhausführung: Kurzführung und Besichtigung im Lutherhaus im Rahmen der Stadtführung, ca. 30 min Mittagessen: Gemeinsames Mittagessen in einem gutbürgerlichen Restaurant. (Tellergericht + 1 Softgetränk) Paketpreis: 39,00€ je Person (Gruppe min. 25-39 Personen) 37,00€ je Person (Gruppe ab 40 Personen)

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Tagespauschale

| 9


Allgemeine Altstadtführungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

GÄSTE

führungen

Stadtführung durch die historische Altstadt von Eisenach Weltberühmte Persönlichkeiten prägen das Bild der Wartburgstadt. Erkunden Sie die historischen Gebäude, Straßen und Plätze auf den Spuren der Heiligen Elisabeth, Johann Sebastian Bachs, Martin Luthers und Goethes.

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 65,00€/Gruppe Deutsch (bis 10 Personen), 70,00€/Gruppe Deutsch (bis 25 Personen) 25,00€/Verlängerungsstunde/ Gruppe Deutsch

90,00€/Gruppe Fremdsprache (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/ Gruppe Fremdsprache

und Besichtigung von zwei Museen (Auswahl: Bachhaus, Lutherhaus, Reuter-Wagner-Villa, Automobile Welt, Predigerkloster)

Personen) exkl. Eintrittsgelder. 25,00€/ Gruppe Verlängerungsstunde

Stadtführung mit Begleitung auf die Wartburg Erleben Sie eine Stadtführung auf den Spuren der berühmten Persönlichkeiten Eisenachs. Auf dem Weg zur Wartburg sehen Sie zum Beispiel die Reuter-Wagner-Villa. Weitere

Variante:

Stadtführung

Dauer: 4 Stunden Preis: 120,00€/Gruppe Deutsch (bis 25

150,00€/Gruppe Fremdsprache (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe Fremdsprache

© Anna-Lena Thamm

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 10


Kostümführungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Erlebniswochenende Emilie von Wartenberg - unterhaltsame Zeitreise in das Jahr 1899 in Eisenach Emilie von Wartenberg, geboren in der glanzvollen Epoche des 19. Jahrhunderts. Die gebildete Gattin eines hochgeschätzten Anwalts wird Sie mit Plaudereien, Historie und Histörchen, aber auch mit ihrem außergewöhnlichen Charme fesseln und begeistern. Se-

hen und hören Sie, was sie zu berichten weiß von den Ludowingern, der Heiligen Elisabeth, Luther, Bach, Telemann, Goethe, Wagner, Reuter, Liszt... und von sich selbst; ihrem Leben, ihren Träumen, Wünschen und Visionen.

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 130,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe

ihr steingewordene Träume, Historie und Histörchen. Im Rahmen der Führung besuchen Sie die Reuter -Villa mit Führung durch die Räumlichkeiten und das Museum.

Dauer: 2 Stunden Preis: 130,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe 1,00€ je Person Eintritt Museum Reuter-Villa

Er erzählet Euch von Bürgern und Doch höret selbst von seinen zahlreiBettlern, von Henkern und Huren, von chen Geschichten… Mönchen und Nonnen, dem Pranger und dem Flüsterbogen. Die Gabel, die Brille, die Unterhose und das Schachspiel – was haben Sie gemeinsam? Sie wurden im Mittelalter erfunden.

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 130,00€/Gruppe (bis max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe

weitere Leistungen zubuchbar, siehe Seite 12

Erlebnisführung „Lustwandeln mit Luise Reuter“ Luise Reuter, die Gattin des überaus erfolgreichen niederdeutschen Dichters Fritz Reuter, heißt Sie willkommen. Charmant und sachverständig unternimmt sie mit Ihnen eine unterhaltsame Zeitreise in das 19. Jahrhundert und spaziert mit Ihnen im größten Villenviertel Europas. Erleben Sie mit

Mit dem Torwächter ins mittelalterliche Eisenach!

weitere Leistungen zubuchbar, siehe Seite 12

Ein geschwätzig Weib in Luther’s „lieber Stadt“ Dauer: 1,5 Stunden Preis: 130,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe 160,00€/Gruppe Fremdsprache

Johanna, die Magd im Hause Cotta erzählet Euch kurzweilig über fromme Magister und gelehrige Lateinschüler, Pfaffen, Mönch und Nönnlein, aufrührerische Bauernhaufen, die neuen Lehren des Dr. Martinus Luther und manch seltsame Sitte zu Isenach im Jahre des Herren 1525.

weitere Leistungen zubuchbar, siehe Seite 12

„Mit Mönch Heinrich auf turbulenter Reise durch die Eisenacher Geschichte“ Anno 1521. Vor den Toren der Stadt Eisenach gerät ein Pilger - Mönch Heinrich - in ein fürchterliches Gewitter und wird vom Blitz getroffen. Ein Wunder geschieht – Minuten, Stunden, Tage und Jahrhunderte ziehen im Traum an ihm vorüber und Mönch Heinrich erwacht in unseren Tagen. Überwäl-

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

tigt fügt er sich in die neue Zeit und erzählt Euch spannende Geschichten, Sagen und Legenden – von Rittern und Sängern, Heiligen, Mönchen und Musikanten. Doch Mönch Heinrich hat ein dunkles Geheimnis – Warum trägt er rotes Schuhwerk?

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Dauer: 1,5 Stunden Preise: 130,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe weitere Leistungen zubuchbar, siehe Seite 12

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 11


Kostümführungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Erlebniswochenende Ein Spaziergang durch Eisenach mit Luthers „lieber Käthe“ - Katharina von Bora Dauer: 1,5 Stunden Preis: 130,00€/ Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe

Luthers geschätzte Ehefrau führet Euch durch „seine liebe Stadt“. Angetan mit dem festlichen Gewand, dass Ihr auf Cranachs Bild 1526 auf der Wartburg sehen könnt. Sie zeiget Euch Luthers Schule, das Haus der ehrenwerten Familie Cotta und die Kirche des Heiligen Georg.

weitere Leistungen zubuchbar

Zusätzlich zu den Führungen können Sie folgendes buchen: Besichtigung des Lutherhauses mit Labsal: Lutherbier, Gänsewein und frischgebackenes Brot belegt mit Kräuterquark und Fett.

Termine: täglich 10.00 - 17.00 Uhr Dauer: ca. 45 Minuten Eintritt: 3,00€ pro Person Labsal klein: 3,00€ pro Person Labsal groß: 6,00€ pro Person

Adelinde von Hörselgau Tugendhafte Hofdame am berühmten Wartburghofe der Thüringer Landgrafen erzählet Euch, ehrwürdige Gesandtschaft von fernen Landen, über tollkühnes Ritterspiel und lieblichen Minnesang, die Ludowinger und die ungarische Königstochter Elisabeth und führet Euch ein in Sitten und

Bräuche zu Isenache anno 1245.

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 130,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe

„Mit der/dem Weihnachtsfrau/ -mann durch Eisenach im Advent“ Die historische Stadtführung einmal anders - die/ der Weihnachtsfrau/-mann wird Sie durch die Stadt begleiten. Den krönenden Abschluss dieser Führung und die perfekte Einstimmung auf das Weihnachtsfest bildet der Weihnachtsmarkt im Zentrum, an dem der Stadtrundgang endet.

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 90,00€ (max. 25 Personen)

© Ullrich Kneise

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 12


Themenführungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Ich habe fleißig seyn müssen“ J.S. Erlebniswochenende Bach & seine Kindheit Dauer: 1,5 Stunden Preise: 90,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe 120,00€/Gruppe Fremdsprache 35,00€/Verlängerungsstunde Fremdsprache/Gruppe

Am 21. März 1685 in Eisenach geboren, besuchte ein Knabe ca. 200 Jahre nach Luther die hiesige Lateinschule. Begegnen Sie 4 Generationen der Bach-Familie, die Musikgeschichte in Eisenach schrieben.

„Martin Luther - Lateinschüler und Junker Jörg“ Dauer: 1,5 Stunden Preise: 90,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe 120,00€/Gruppe Fremdsprache 35,00€/Verlängerungsstunde Fremdsprache/Gruppe

Bei diesem thematischen Rundgang erfahren Sie über den kleinen Martinus in der Zeit um 1500, wie er als Partekenhengst seinen Lebensunterhalt verdienen musste und 20 Jahre später - als er Weltgeschichte schrieb.

,,Die heilige Elisabeth - Landgräfin von Thüringen“ Dauer: 1,5 Stunden Preise: 90,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe 120,00€/Gruppe Fremdsprache 35,00€/Verlängerungsstunde Fremdsprache/Gruppe

Auf den Spuren der Heiligen in der Stadt Eisenach. Spurensuche - 16 Jahre Leben und Wirken einer ungarischen Königstochter in Eisenach.

„Handwerk in Eisenach zwischen gestern und morgen“ Am Anfang waren Himmel und Erde, den ganzen Rest haben wir gemacht! Die Wartburg erbaut, das Brot für die heilige Elisabeth gebacken, die Bibel von Martin Luther gedruckt, die Noten J. S. Bachs zum Klingen gebracht, Automobile gebaut und vieles mehr... Diese Erlebnistour führt Sie durch ehe-

malige Handwerkergassen Eisenachs und zeigt Ihnen, wo die „Wirtschaftsmacht von nebenan“ entstanden ist und wie sie sich entwickelt hat. Sie können sich nicht nur von der Kunstfertigkeit alter Meister überzeugen, sondern erfahren auch, wie vielfältig und lebendig Handwerk heute ist.

Dauer: 2Stunden Preise: 130,00€/Führung (max. 40 Personen) zzgl. 6,00€/Person für kleine Auswahl Thüringer Spezialitäten Führung mit zwei Gästeführern!

„Alltag in der DDR – eine Spurensuche in Eisenach“ - SED und Stasi – soziales Netz & Mangelwirtschaft die Eisenacher Geschichte“ Wie lebte es sich in der DDR unter der Stasi und der SED-Diktatur? Wie ging es jungen Leuten bei den Pionieren und in der FDJ? Wie ertrug man das Leben in Grenznähe? Wie stand die DDR zu Bach und Luther? Jugendweihe oder Konfirmation – konnte man sich frei entscheiden? Und wie sah der

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Alltag aus? Wie lebten Familien in der Mangelwirtschaft? Welche Urlaubsträume konnten wahr werden? Echte Eisenacher Mädels erzählen!

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Dauer: 1,5 Stunden Preise: 90,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 13


Themenführungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

,,Eisenach- sagenhaft“

Erlebniswochenende Dauer: 1,5 Stunden Preise: 90,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe

Wer Geschichte nicht ganz so ernst betrachten möchte, sollte sich diesen unterhaltsamen Rundgang auf keinen Fall entgehen lassen. Sagen, Histörchen und Geschichten um Personen und Ereignisse bringen Ihnen Eisenach auf die etwas andere Art nahe.

„Romantik & Jugendstilvillen in der Eisenacher Südstadt“ Spazieren Sie durch eines der größten geschlossenen Villengebiete der Gründerzeit in Deutschland.

© Anna-Lena Thamm

ist recht unterhaltsam und gibt manchen Grund zum Schmunzeln oder Staunen.

Dauer: 2 Stunden Preise: 90,00€/Gruppe (max. bis 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe

Villen in zahlreichen Spielarten des Historismus und des Jugendstils sind hier zu sehen. Doch auch was sich hinter mancher Fassade zugetragen hat,

,,Familie Dr. Kleist in Eisenach“ - auf den Spuren der ARD-Serie

Hof-, Kerker- und Turmführung

Dieser humorvolle Rundgang führt Sie zu den Drehorten der erfolgreichen Fernsehserie. Dauer: 2 Stunden Preise: 90,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 30,00€/Verlängerungsstunde/Gruppe

Hof-, Kerker- und Turmführung durch einen der ältesten Höfe Eisenachs. Erfahren Sie von der Hellgrafen-Kemenate, über mittelalterliche Wehranlagen, Handelsstraßen, von Rittern und Henkern... Dauer: 45 - 60 Minuten, Preis: 55,00€/ Gruppe (max. 35 Personen)

© ARD- Erstes Deutsches Fernsehen

© ARD- Erstes Deutsches Fernsehen

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 14


Rundfahrten 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Altstadtführung Eisenach im Bus Erlebniswochenende eines der größten Villenviertel des Jugendstils und Historismus in Europa kennen.

Dauer: 2 Stunden Ca. 1,5 Std. Rundfahrt und 30 Minuten zu Fuß. Preise: 98,00€/Gruppe im eigenen Bus mit Gästeführer 128,00€/Gruppe Fremdsprache 30,00€/Verlängerungsstunde Fremdsprache/Gruppe

Ein liebevoll restaurierter Bus aus den 70er Jahren vom Typ IKARUS 256 befördert Sie auf angenehme Weise bei einer Stadtrundfahrt durch die historische Innenstadt, aber auch in die nähere Umgebung. Eine gemütliche Sitzgestaltung, teilweise mit Tischen, sorgt für eine bequeme Reise, auf der

Sie ein Gästeführer auf unterhaltsame Art und Weise mit Stadt, Land und Leuten bekannt macht.

und Gästeführer 100,00€/Verlängerungsstunde inklusive Bus und Gästeführer 228,00€/Gruppe inklusive Bus und Gästeführer/Fremdsprache 105,00€/Verlängerungsstunde inklusive Bus und Gästeführer/Fremdsprache

Durch dicht bewaldete Höhen, idyllische Täler, stille Dörfer, beschauliche Kur- und Ferienorte, international bekannte Wintersportgebiete - wir vermitteln Ihnen einen Eindruck von diesem wunderbaren Landstrich in Deutschlands Mitte mit interessanten Geschichten und Legenden...

Dauer: 4 Stunden im eigenen Bus Preise: 120,00€/Gruppe exkl. Eintrittsgelder 25,00€/Verlängerungsstunde 150,00€/Gruppe Fremdsprache 30,00€/Verlängerungsstunde Fremdsprache/Gruppe

Sie besuchen historische Straßen und Plätze und folgen den Spuren der historischen Persönlichkeiten Eisenachs, der Heilige Elisabeth, Johann Sebastian Bach und Martin Luther. Sie erhalten einen Einblick in die industrielle Entwicklung und lernen

Stadtrundfahrt mit dem Oldtimerbus

Höchstteilnehmerzahl: 32 Personen Dauer: 2 Stunden Preis: 198,00€/Gruppe inklusive Bus

Eine Fahrt in den Thüringer Wald Dauer: 8 Stunden im eigenen Bus Preise: 220,00€/Gruppe exkl. Eintrittsgelder 270,00€/Gruppe Fremdsprache

© André Nestler

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 15


Rundfahrten & Tagesbetreuung 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Erlebniswochenende Rundfahrt auf den Spuren Martin Luthers Sie erleben bei dieser thematischen Rundfahrt den kleinen Lateinschüler Martin Luther um 1500 im Haus der Familie Cotta. Begeben Sie sich auf die Spuren der Familie Luther nach Möhra, dem Stammort der Familie mit der Lutherkirche. Weiter geht es zum Originalschauplatz des scheinbaren Überfalls im Luthergrund, von wo Martin Luther auf die Wartburg kam und dort 300 Tage als Junker Jörg lebte. Dauer: 3 Stunden EUR 145,00/Gruppe im eigenen Bus EUR 175,00/Gruppe Fremdsprache Erweiterung 1: Fahrt mit Aufenthalt im Luthergrund 1 Stunde zu Fuß Dauer: 4 Stunden Preis: 175,00€/Gruppe im eigenen Bus 210,00€/Gruppe Fremdsprache Erweiterung 2: Fahrt Möhra – Bad Liebenstein – Trusetal – Schmalkalden mit Aufenthalt/Spaziergang zum Schloss Wilhelmsburg ca. 1 Stunde zu Fuß

Dauer: 5 Stunden Preis: 205,00€/Gruppe im eigenen Bus 240,00€/Gruppe Fremdsprache

Angebote für Mietbusse erstellen wir Ihnen auf Anfrage individuell!

zusätzlich buchbar zu den Rundfahrten: Besichtigung Lutherhaus mit Labsal: Lutherbier, Gänsewein u. frischgebackenes Brot belegt mit Kräuterquark und Fett täglich 10.00 - 17.00 Uhr Dauer: ca. 45 Minuten Preis: 3,00€ je Person Eintritt Museum (ab 10 Personen) 3,00€ je Person Labsal klein 6,00€ je Person Labsal groß Besichtigung Lutherhaus – Kurzführung mit dem Gästeführer Dauer: 30 Minuten Preis: 2,50€ je Person Eintritt Museum Sonderpreis (ab 10 Personen)

Tagesbetreuung mit Stadtrundgang in Erfurt oder Weimar Gern organisieren wir Ihren individuellen Aufenthalt in einer dieser beeindruckenden Thüringer Städte. Ob auf Luthers, Bachs, Wielands oder Goethes Spuren. Dauer: 4 Stunden im eigenen Bus Preise: 120,00€ exkl. Eintrittsgelder 25,00€ je Verlängerungsstunde 150,00€/ Gruppe Fremdsprache 30,00€/ Verlängerungsstunde Gruppe Fremdsprache

Preise: 220,00€/Gruppe exkl. Eintrittsgelder 270,00€/Gruppe Fremdsprache

Angebote für Mietbusse erstellen wir Ihnen auf Anfrage individuell!

Dauer: 8 Stunden im eigenen Bus © B. Neumann

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 16


Eisenach Aktiv-Führungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Erlebniswochenende Unvergesslich – Bewegend – Anders: Die Segway-Citytour in Eisenach - „Da kommt der Spaß ins Rollen“ „Schweben“ Sie mit dem Segway durch Eisenach. Auf der geführten Citytour erhält jeder Gast seinen eigenen Segway und eine ausführliche Einweisung. Nach ca. 5 Minuten Eingewöhnung können Sie dank moderner Computersysteme auf dem Segway fahren. Erleben Sie eines der modernsten Fortbewegungsmittel und lassen Sie sich von der einzigartigen Tour faszinieren. Die Tour geht über ca. 10 km und dauert ca. 3 Stunden (inklusive ca. 30 Minuten Einweisung). Genießen Sie die frische Luft und das tolle Gefühl, auf dem Segway zu fahren. Während der Tour erhalten Sie

durch einen Gästeführer alle Informationen zu den Sehenswürdigkeiten, an denen Sie vorbei fahren. Freuen Sie sich auf eine spannende und aufregende Tour.

Dauer: 3 Stunden

Leistungen:

Bedingungen/ Voraussetzungen für die Teilnahme:

• Einweisung an den Segway-Geräten durch fachkundiges Personal • Helm für die Sicherheit • Ausstellung Ihres eigenen SegwayFührerscheins • Fahrt durch die Stadt Eisenach auf Segways begleitet von einem ortskundigen Stadtführer

• • • •

Verbinden Sie Stadtgeschichte und reizvolle Landschaft. Unser Tourguide erläutert bei den regelmäßigen Stopps Sehenswertes am „Wegesrand“, genießen Sie den Blick über die Stadt und den reizvollen Thüringer Wald. Selbst Goethe wusste über seine Aufenthalte schon zu berichten: „Die Gegend ist überherrlich!“

angepasst und sollte vor allem Spaß machen!

Preise: 59,00€/pro Person Mindestteilnehmerzahl: 6 Maximalteilnehmer: 10

Mofaführerschein Mindestalter von 15 Jahren Mindestgewicht der Personen 45 kg Maximalgewicht 110 kg

Erlebnisradtour „Das historische Eisenach & seine Umgebung“

Streckenlänge: ca. 10 - 15 km Höhenunterschied: ca. 200 m

© G.Eisenschink / Werratal-Touristik e.V.

Dauer: ca. 2 - 2,5 Stunden Helmpflicht! Vorausetzung: eigenes Fahrrad und Helm Preise: 90,00€/Gruppe (max. 20 Personen) 110,00€/Gruppe Fremdsprache

Bemerkung: Etwas Kondition wird vorausgesetzt. Die Tour ist allerdings auch für weniger Geübte und Jugendliche (ab 14 Jahre) geeignet. Generell wird die Tour der jeweiligen Gruppe

„Fotostopp Eisenach“ – Stadtrallye für Erwachsene Orientierungssinn und Teamwork sind gefragt beim Erobern der Wartburgstadt Eisenach und ganz so einfach wie es scheint wird es nicht, die gestellten Aufgaben zu erfüllen. Es werden Teams gebildet und diese teilen sich ebenfalls in zwei Gruppen. Nur im Zusammenspiel und Zusammenarbeit

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

lassen sich die kniffeligen Aufgaben erfüllen, doch mehr wird nicht verraten.

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Dauer: 1,5 Stunden Vorraussetzungen: 3 eigene Fotohandys/ Gruppenpreapaidcard – wird gestellt Preise: 95,00€/Gruppe (max. 25 Personen) inklusive max. 3 Prepaidcards 125,00€/Gruppe Fremdsprache inklusive max. 3 Prepaidcards

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 17


Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Eisenach Aktiv-Führungen & Wanderungen 2011

Erlebniswochenende Mit allen Fünf Sinnen durch die Eisenacher Stadtgeschichte Dauer: 1,5 Stunden Preise: 130,00€/Gruppe zzgl. 4,00€/ Person Verkostung (max.25 Personen) 160,00€/Gruppe Fremdsprache zzgl. 4,00€/Person Verkostung (max.25 Personen)

Erlebnisführung! Sehen, Tasten, Hören, Riechen, Schmecken – alle Sinne werden in dieser Führung angeregt!

Wanderungen Der Highlander Wanderung zum Burschenschaftsdenkmal (Blick auf das atemberaubende Stadtpanorama), weiter über die Höhen zum Rennsteig oder hinab in den romantischen Karthausgarten mit Teezimmer im Gärtnerhaus

Der Schluchtenjodler Wanderung durch die sagenhafte Landschaft rund um die Wartburg, über die Sängerwiese, durch die Drachenschlucht und die Landgrafenschlucht – imposante Felsformationen, wildromantische Canyons

Der Rennsteiger Tageswanderung vom Rennsteigbeginn im Eisenacher Ortsteil Hörschel über den Clausberg zur Hohen Sonne und durch die Drachenschlucht hinab nach Eisenach, herrliche Ausblicke, beeindruckende Wälder, sagenhafte Landschaft

Schwierigkeitsgrad: leicht – Wandertour ca. 10 km/ Dauer: 2 bis 3 Stunden Preise: 90,00€/Gruppe (max. 25 Personen)

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel Wandertour ca. 15 km Dauer: 4 bis 5 Stunden / Preise: 120,00€/ Gruppe (max. 25 Personen)

Schwierigkeitsgrad: mittel (lang gezogener Anstieg ab Rennsteigbeginn bis Clausberg) - Wandertour ca. 23 km/ Dauer: 8 Stunden Preise: 220,00€/Gruppe (max. 25 Personen)

Empfehlung bei allen Touren Rucksackverpflegung, festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. Verschiedene Einkehrmöglichkeiten für Wanderer können in den Streckenverlauf eingebunden werden.

© Wolfgang Ehn

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 18


Vorträge & Lesungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Vortrag: Eisenacher Stadtgeschichte

© Anna-Lena Thamm

Unterhaltsamer Vortrag mit Power Point über die Stadtgeschichte inkl. Wartburg und Burschenschaftsdenkmal. Dieser kann gern thematisch gestaltet werden zu folgenden Themen: Elisabeth, Frauen, Landgrafen, Luther, Bach, Goethe, industrielle Entwicklung, Südstadt.

Dauer: 1,5 - 2 Stunden Preise: 150,00€ (ggf. Raummiete) 190,00€ Vortrag im historischen Kostüm 180,00€/Gruppe Fremdsprache

Lesung: „Villen in Eisenach“ Hinter den Mauern der Eisenacher Südstadtvillen hat sich so manches zugetragen: Beeindruckendes, nachdenklich Stimmendes und auch Kurioses aus 150 Jahren.

© Anna-Lena Thamm

Verlag der Thüringischen Landeszeitung.

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 100,00€ (ggf. Raummiete)

Ein Streifzug durch die Bücher „Villen in Eisenach“ (1+2), herausgegeben im

Lesung: „Luther-Spuren“ Eine heiter-besinnliche Lesestunde aus dem Vers-Roman „Luther-Spuren“ von Wilhelm Rausch. Dauer: 1,5 Stunden Preis: 100,00€ (ggf. Raummiete)

Lesung: „Lutherabend“ Lesung aus dem Roman „Das letzte Geheimnis“ von Ursula Sachau um Katharina von Bora.

Lesung: „Elisabeth von Thüringen“ Dauer: 1,5 Stunden Preis: 100,00€ (ggf. Raummiete)

Der historisch-biographische Roman „Die verratene Heilige“ von Johanna Hoffmann erzählt von dem leidvollen und selbstlosen Leben der Thüringer Landgräfin.

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 100,00€ (ggf. Raummiete)

Lesung im historischen Kostüm: „Die Lieblichste der geliebten Gestalten“ Johann Wolfgang von Goethe weilte des Öfteren und nicht immer freiwillig in Eisenach und auf der Wartburg. Wir laden Sie ein zu einem literarischen Streifzug durch Goethes Ansichten über Landschaft und Leute, Dichtkunst und Liebe.

Wir sind ausgezeichnet!

Dauer: 1 Stunde Preis: 150,00€ Lesung 190,00€ inkl. Bilderuntermalung mit Powerpoint (ggf. zzgl. Raummiete)

Lauschen Sie seiner Seelenfreundin, der munteren Julie von Bechtolsheim.

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 19


Vorträge & Lesungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Lesung im historischen Kostüm: Unterhaltsamer Abend mit dem geschwätzigen Weib Johanna Johanna berichtet über den Lateinschüler Martinus, die Sitten und Bräuche im 16. Jahrhundert und die neuen Lehren des Dr. Luther in Wittenberg.

zählen - natürlich für die neugierigen Gäste ganz im Vertrauen...

Dauer: 1 Stunde Preis: 150,00€ (ggf. zzgl. Raummiete)

die Weiber. Die Ehe kann ohne Weiber nicht sein, noch die Welt bestehen.“ (Aus Luthers Tischreden)

Dauer: 1 Stunde Preis: 150,00€ (ggf. zzgl. Raummiete)

Von Mönchen und Nönnlein und auch von Luthers lieber Käthe hat sie vernommen und weiß dazu allerlei zu er-

Lesung im historischen Kostüm: „Katharina von Bora“ Ein unterhalsamer Streifzug durch das bewegte Leben der Lutherin. Luthers liebe Käthe wird schon bald nach der Hochzeit mit ihrer Hartnäckigkeit und Willensstärke im Schwarzen Kloster zu Wittenberg der Herr im Hause und Dr. Martinus lässt sie bereitwillig gewähren. Denn: „Der Heilige Geist lobt

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 20


Barrierefreie Führungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Stadtführungen für RollstuhlfahrerErlebniswochenende Dauer: 1,5 Stunden Preis: 75,00/ Gruppe (max. 10 Rollis + Begleitpersonen)

Speziell auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern zugeschnittene Führung durch die Altstadt von Eisenach. Der Streckenverlauf wird an die Ansprüche der Gäste angepasst.

Stadtführungen für Blinde und Sehbehinderte Speziell auf die Bedürfnisse von Blinden und Sehbehinderten zugeschnittene Führung, die mit Hilfsmitteln Eisenach erlebbar macht.

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 75,00€/Gruppe (max. 25 Personen)

Mit VIER Sinnen durch die Eisenacher Stadtgeschichte - die Blindenführung, die alle 4 Sinne berührt…

4 SINNE

Ertasten von Symbolen und Details an verschiedenen Sehenswürdigkeiten

Rosenwunder mit dem Geruchssinn wahrnehmen

Hören am Flüsterbogen mit Musik von Bach

Schmecken von zweierlei Trunk (0,1 Liter/Person) aus der Lutherzeit

Dauer: 1,5 Stunden Preise: 130€,00/Gruppe zzgl. 4,00€ pro Person/Verkostung (max. 20 Personen inkl. Betreuer)

Riechen von mittelalterlichen Kräutern und Gewürzen sowie die Legende vom

© Anna-Lena Thamm

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 21


Kinder- & Jugendführungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

,,Bach, Luther und andere Typen“ Erlebniswochenende - Führung Kinder- und jugendgerechte Stadtführung auf den Spuren der Heiligen Elisabeth, Johann Sebastian Bachs und Martin Luthers.

Dauer: 1,5 Stunden Preise: 60,00€/Gruppe (max. 25 Personen) 90,00€/Gruppe Fremdsprache

Mit Mönch Heinrich auf turbulenter Reise durch die Eisenacher Geschichte (bis 14 Jahre) „Mit Mönch Heinrich auf turbulenter Reise durch die Eisenacher Geschichte“. Anno 1521. Vor den Toren der Stadt Eisenach gerät ein Pilger -Mönch Heinrich- in ein fürchterliches Gewitter und wird vom Blitz getroffen. Minuten, Stunden, Tage und Jahrhunderte ziehen im Traum an ihm vorüber und

Mönch Heinrich erwacht. Überwältigt fügt er sich in die neue Zeit und erzählt Euch spannende Geschichten, Sagen und Legenden – von Rittern und Sängern, Heiligen, Mönchen und Musikanten. Doch Mönch Heinrich hat ein dunkles Geheimnis – Warum trägt er rotes Schuhwerk?

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 60,00€/Gruppe (max. 25 Personen)

wurden im Mittelalter erfunden. Doch höret selbst von seinen zahlreichen Geschichten…

Dauer: 1,5 Std. Preis: 60,00€/Gruppe (max. 25 Personen)

Mit dem Torwächter ins mittelalterliche Eisenach! (bis 14 Jahre) Der Torwächter Martinus Isenacha führet Euch durch das Eisenach des Mittelalters. Er erzählet Euch von Bürgern und Bettlern, von Henkern, von Mönchen und Nonnen, dem Pranger und dem Flüsterbogen. Die Gabel, die Brille, die Unterhose und das Schachspiel – was haben Sie gemeinsam? Sie

20 Jahre Mauerfall - Kindheit und Jugend in der DDR – (Kinder/ Jugendliche ab 13 Jahre) Reise in die Zeit vor der Wende. Was hieß jung sein in der DDR? Erfahrt über Kinder- und Jugendzeit, Leben, Schule, Alltag und Freizeit in der DDR. Mal schnell nach London oder Paris – war das drin? Eisenacher Mädels erinnern sich an die Zeit vor 20,30,40 … Jahren.

Dauer: ca. 1,5 Stunden Preis: 60,00€/Gruppe (max. 25 Personen)

,,Flüsterbogen und Drachentöter“ (12-17 Jahre) Eine Zeitreise durch Eisenach – Stadtführung für Kinder und Jugendliche. Vernehmt die Geschichten und Legenden von der Heiligen Elisabeth, die mit 14 Jahren schon heiratete, von Martin Luther, der mit 15 sein Brot mit der Kurrende verdiente und von Johann Sebastian Bach, der in Eisenach auf-

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

wuchs. Hört vom Drachentöter, vom gebissenen Ritter und vom Rosenwunder. Wisst Ihr, was ein Flüsterbogen ist?

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 60,00€/Gruppe (max. 25 Personen)

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 22


Kinder- & Jugendführungen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Erlebniswochenende ,,Von gebissenen Rittern und törichten Jungfrauen“ (8-17 Jahre) Stadtführung für Große und Kleine – einmal anders. Wir berichten von tollen Sagen und Geschichten. Warum ist Georg der Drachentöter und wieso starb er durch die törichten Jungfrauen?

Dauer: 1,5 Stunden Preis: 60,00€/Gruppe (max. 25 Personen)

© Jens Bredhorn | pixelio.de

„Kleine Persönlichkeiten Eisenachs“ (Vorschulkinder und Kinder der 1. und 2. Klasse) Erfahrt über die Kinder- und Jugendzeit von Elisabeth, des kleinen Martinus und Johann Sebastians in Eisenach. Im Anschluss Spielzeit in der Predigerkirche oder im schönen Kirchgarten (Zuschlag Eintritt: 1,50€ pro Kind). Spielt und probiert mit Spielen der da-

maligen Zeit, Murmel, Kreisel, Rechentuch und vieles mehr (bei schönem Wetter im Freien)

Dauer: ca. 1,5 Stunden Preis: 60,00€/Gruppe (max. 25 Personen) Zuschlag Eintritt: 1,50 EUR pro Kind

„Wanderung durch die Drachenschlucht“ mit Führer Entdeckt die zahlreich fließenden Gewässer in der wild-romantischen und sagenumwogenden Schlucht. Wanderung mit Gästeführer.

Dauer: 1,5 Stunde Preis: 60,00€/Gruppe (max. 25 Personen)

© Anna-Lena Thamm

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Gästeführungen | 23


Incentive & Firmenevents 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Das fliegende Ei

Shooting Star – Ziele erreichen Robin Hood war gestern - es lebe der Shooting Star. Werden Sie bei diesem Schießevent der besonderen Art der zielsichere Shooting Star. Dauer: 2 Stunden Termin: ganzjährig durchführbar Teilnehmer: 20 – 150 TN Preis: ab 30,00€ p.P. inkl. Mwst.

Es war einmal vor langer langer Zeit, da gab es im Orient ein ganz merkwürdiges Ei. Dauer: 1 Stunde Termin: ganzjährig durchführbar Teilnehmer: 20 – 150 TN Preis: ab 15,00€ p.P. inkl. Mwst.

Vertrauen Sie blind Ihren Kollegen?

Dauer: 2 Stunden Termin: ganzjährig durchführbar Teilnehmer: 20 – 150 TN Preis: ab 30,00 p.P. inkl. Mwst.

Blindes Vertrauen

Bei diesem Paket erleben Sie wie wertvoll es ist sich auf andere Kollegen verlassen zu können.

WALDMEISTER – Das Geländespiel Erleben Sie mit Ihren Kollegen einen spannenden und außergewöhnlichen Team-Wettkampf an der frischen Luft im Wald. Meistern Sie verschiedene Teamaktionen, wie z.B. WALD-Architekt, WALD-Trio und WALD-Parcours. Aber keine Angst für die Aufgaben

Point Alpha, Geisa müssen Sie nicht extrem sportlich sein, denn der gemeinsame Spaß und das Naturerlebnis stehen im Vordergrund.

Ort: Eisenach (Wald) Dauer: 2,5 Stunden Termin: ganzjährig durchführbar Teilnehmer: 20 – 150 TN Preis: ab 39,00€ p.P. inkl. Mwst.

Seilibaba – Teamaktionen mit Seilen Dieses Paket besteht aus vielfältigen Aktionen im Niedrigseilbereich, wo Spaß, Kommunikation und Kooperation im Vordergrund stehen. Überqueren Sie z.B. ein Seilhindernis, werden Sie zum Seilkünstler, bilden Sie einen Teamknoten oder proben Sie den Seilaufstand.

Kanu- und Flossbau

Ort: Eisenach (Wald) Dauer: 2 Stunden Termin: ganzjährig durchführbar Teilnehmer: 20–150 TN Preis: ab 30,00€ p.P. inkl. Mwst.

Unterhaltung & Kultur Kanu- oder Schlauchboottouren

• Theaterbesuch im Landestheater Eisenach • Konzerte auf der Wartburg und in der Georgenkirche • Lesungen • Lutherabend/ Künstlervermittlung • Lutherschauspiel • Abendprogramme

Fragen Sie nach unseren Tagesund Mehrtagesangeboten oder informieren Sie sich unter www.eisenach.de/Kanu-u-Flossfahrten

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Incentive & Firmenevents | 24


Erlebnisgastronomie 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Lutherschmaus - Tafeln wie zu Luthers Zeiten

Räubergelage

Schmausen Sie bei Musik und Gaukelei wie im späten Mittelalter. Hunderte Kerzen, Stroh auf dem Boden, meterlange Fleischspieße, höfischer Tanz und historische Tischreden lassen Sie die Zeit des Reformators Martin Luther erleben. Mittelalterlich gewandete Schankmägde und Becherknechte erwarten Ihren Besuch. Ein Festessen der Eisenacher Bürger zur Zeit der Reformation.

se Luther, verschiedene Fleischsorten vom Grill, Erdapfelecken, Spätzle, mittelalterliche Brotklöße, Pilze in Kräutern, Sauerkraut, Wirsing, Rotkohl, flambierter Bratapfel in Wein

Leistung: Begrüßungsdrink aus dem Methorn, Würziges Schweineschmalz mit hausgemachten Lutherbrot, Salatbuffet, Rustikale Kartoffelsuppe mit gebratenen Wurststücken aus dem Steintopf, Fleischsuppe aus dem Hau-

Unterhaltung zubuchbar: Kleines Lutherschauspiel zu 4,00€ pro Person Großes Lutherschauspiel zu 8,00€ pro Person (abendfüllend)

Point Alpha, Geisa Nehmt teil an der Belustigung der Leiber, zur Freude der Augenlichter und zur Erholung der Sinne. Lasst Euch verwöhnen beim Zechen im tiefen Kellergewölbe.

Leistung: Begrüßungsschnaps, Grillhaxe, Rippchen, Fleischspieße, Hähnchen, Sauerkraut, Klöße, Salate

Ritteressen

© carlos g | aboutpixel.de

Mindestteilnehmer: 10 Personen Maximalteilnehmer: 50 Personen Dauer: ca. 2 Stunden Preis: 15,90€ pro Person

Minnesängerschmaus Ritteressen mit Met-Empfang aus dem Horn, Fladenbrot mit Griebenschmalz und Honigmet, Fischsüppchen mit Wurzelgemüse und frischen Gartenkräutern, auf der Tafel: Hähnchen in feuriger Tomatensauce, Spanferkel im Ganzen dazu gedämpfte Weißkohlecken, knuspriger Bauchspeck und def-

tiges Sauerkraut, Getreidenapfkuchen, Fladenbrot, nach dem Mahl: Obst der Saison und Brandkäse mit Fladenbrot und Trauben. Dauer: 3 - 4 Stunden Preis: 46,00€ je Person mit Musik und Unterhaltung – ab 30 Personen buchbar

Rustikales Spieß - Essen vom Grill Thüringer Spieß: Thüringer Bratwurst, Schweinenackenwürfel, Putenbrust, Gemüse Filetspieß: Schweinefilet, Lammfilet, Wildfilet, Gemüse Gemüsespieß: verschiedene Grillgemüsearten, pikant gewürzt

Wir sind ausgezeichnet!

Dauer: ca. 3 Stunden Preise: bis 10 Personen 19,50€ pro Person bis 20 Personen 18,50€ pro Person ab 20 Personen 17,50€ pro Person

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Geflügelspieß: Knuspriges von Ente, Pute und Hähnchen, Gemüse Beilagen: je nach Spießart werden in Schüsseln gereicht Preise: 15,00€ p.P. für „Thüringer Rustikal“ 25,00€ p.P. für „Feines aus der Lende“

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Schmausen wie die Minnesänger am Fuße der Wartburg mit Thüringer Essen aus Stall, von Feld und Wald! Kesselsuppe, Kartoffeln im Feuer gebacken, Backhähnchen, Gebratenes und Gesottenes von Ochs´, Schwein oder Wild, vom Degustieren und grätigem Fisch (von den Tücken der Tischsitten oder „Wie bin ich lieb zu meinem Wein“) Preis: ab 10 Personen à 20,00€

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Erlebnisgastronomie | 25


Kultur & Museen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

UNESCO-Welterbe Wartburg Sonderführungen außerhalb der Öffnungszeiten: 400,00€ Bis 25 Personen 16,00€ Einzelpreis ab 26. Person Parkgebühren für Parkplatz unterhalb der Wartburg: (unbegrenzt) Bus 6,00€ Entfernung vom Parkplatz unterhalb der Wartburg beträgt ca. 500 Meter

und muss in der Regel zu Fuß zurückgelegt werden. Pendelbus vom Parkplatz zur Burg pro Person und Fahrt: 2,00€. Bei größerer Personenzahl Vorbestellung erbeten.

Eintrittspreise pro Person: Gruppen ab 10 Personen 6,00€ Schüler/ Schülerprogramme 3,50€ Sonderführung 100,00€ zzgl. Eintritt Dauer: ca. 1 Stunde in Deutsch oder Englisch Montag - Freitag

Exklusives Abendkonzert 10-25 Personen 400,00€ pauschal 26-70 Personen 16,00€/Person

Parkgebühren: 2,50€ je angefangene 30 Minuten von Montag - Sonntag von 9.00-18.00 Uhr

Eintrittspreise pro Person: Gruppen ab 10 Personen Studenten und Schüler Gruppen im Rahmen der Stadtführung

Altschulunterricht/ lernen wie zu Luthers Zeiten

Eintrittspreise pro Person: 7,50€ Gruppen ab 25 Personen Schüler und Studenten ab 25 Personen 4,50€ Sonderführungen: Bis 25 Personen Einzelpreis ab 26. Person

300,00€ 12,00€

Bachhaus

Busparkplatz Frauenplan direkt vor dem Museum. 9 Stellplätze begrenzt auf 3 Stunden

Lutherhaus 3,00 € 2,00€ 2,50€

Parkplatz am Lutherhaus direkt vor dem Museum. 1 Stellplatz begrenzt auf 2 Stunden. Gebührenfrei

Pauschale 30,00 €/ Schüler und 50,00 €/ Erwachsene zzgl. Eintritt

Führungen außerhalb der Öffnungszeiten 50,00 € zzgl. Eintritt

Thüringer Museum Eisenach Stadtschloss & Predigerkirche Eintrittspreise pro Person: Gruppen ab 10 Personen 1,50€

Reuter Villa Eintrittspreise pro Person: Gruppen ab 10 Personen Gruppen im Rahmen der Kostümführung Luise Reuter

2,00€ 1,00€

awe – Automobile Welt Eisenach Eintrittspreise pro Person: Gruppen ab 10 Personen 2,50€ Schülergruppen ab 10 Personen 1,00€ Führungen für Gruppen pauschal 20,00€ zzgl. Eintritt.

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Parkplatz am Heinrich-Erhardt-Platz direkt beim Museum. 8 Stellplätze unbegrenzt. Gebührenfrei

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Kultur & Museen | 26


Kultur & Museen 2011

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Goldener Löwe

Burschenschaftsdenkmal Ausstellungen:

Eintrittspreise pro Person: Gruppen ab 10 Personen 2,00€ Turmbesteigung 1,50€

„August Bebel 1840 – 1913 – ein Großer der deutschen Arbeiterbewegung“ „Eisenach zur Zeit des Kongresses 1869“ „Der Eisenacher Kongress – An der Wiege der Sozialdemokratie“.

Parkplatz 200 m unterhalb des Denkmals. 3 Stellplätze zeitlich unbegrenzt Gebührenfrei

Eintritt frei

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Kultur & Museen | 27


Bildmaterial

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Liebe Reiseveranstalter, auf den folgenden Seiten sehen Sie eine Auswahl an Fotomaterial, welches sich zu Ihrer Verwendung auf der

CD wiederfindet. Weiterhin erhalten Sie eine Übersicht unserer Pressetexte, die Sie gerne für die Bewerbung

Name: Bubble chair_Foto nestlers.com

von Gruppenreisen nutzen dürfen. Nutzungshinweise: Bitte geben Sie bei der Verwendung der Fotos immer

Name: Festsaal der Wartburg Foto Wartburg

Fotograf: André Nestler Größe (in KB): 4832 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 3872 x 2592 Datum: 15.07.2010

Name: Markt mit Georgenkirche Foto Nestler

Fotograf: Wartburg Größe (in KB): 452 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 1420 x 1035 Datum: 30.01.2008

Name: Panoramablick_André Nestler

Fotograf: André Nestler Größe (in KB): 249 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 1181 x 806 Datum: 26.05.2008

Name: Wartburg_Winter_2

Fotograf: André Nestler Größe (in KB): 6497 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 1772 x 1243 Datum: 20.11.2009

Name: Wartburgansicht Foto Nestler Fotograf: unbekannt Größe (in KB): 3795 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 2592 x 1944 Datum: 19.07.2010

Name: Lutherhaus Abendstimmung 037

Fotograf: André Nestler Größe (in KB): 1044 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 886 x 582 Datum: 29.11.2006

Name: Thüringer Museum - Das Eisenacher Stadtschloss

Fotograf: Inka Lotz Größe (in KB): 2013 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 3872 x 2592 Datum: 13.07.2010

Wir sind ausgezeichnet!

das Copyright/den Namen des Fotografen/der Fotografin mit an. Danke!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Fotograf: Stadt Eisenach Größe (in KB): 920 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): Datum: 19.11.2009

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Informationen | 28


Bildmaterial

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Name: Thüringer Museum - Reuter-Wagner-Villa Foto Nestler

Name: Thüringer Museum-Predigerkirche-Foto Stadt Eisenach

Fotograf: André Nestler Größe (in KB): 2046 Dateityp: TIF Abmessung (Pixel): 886 x 586 Datum: 06.06.2000

Name: AWE - Besucher an Oldtimer Foto Stadt

Fotograf: Stadt Eisenach Größe (in KB): 657 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 2560 x 1920 Datum: 28.11.2006

Name: Bachhaus

Fotograf: Stadt Eisenach Größe (in KB): 623 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 2560 x 1920 Datum: 13.09.2005

Name: Stadtführung im hist. Kostüm Emilie vom Wartenberg

Fotograf: Bachhaus Größe (in KB): 5299 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 4252 x 2829 Datum: 15.07.2010

Name: Lutherhaus_Foto_ Nestler

Fotograf: unbekannt Größe (in KB): 1256 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 2692 x 2574 Datum: 16.06.2008

Name: Georgenbrunnen mit Rathaus Foto Nestler

Fotograf: André Nestler Größe (in KB): 4148 Dateityp: JPEG Abmessung (Pixel): 2362 x 3404 Datum: 02.10.2009

Name: Karlsplatz mit Nikolaitor Foto Nestler

Fotograf: André Nestler Größe (in KB): 1526 Dateityp: TIF Abmessung (Pixel): 503 x 768 Datum: 06.11.2001

Name: Burschenschaftsdenkmal Foto Nestler

Fotograf: André Nestler Größe (in KB): 1314 Dateityp: TIF Abmessung (Pixel): 468 x 709 Datum: 06.11.2001

Name: Elisabethkirche Foto Nestler

Fotograf: André Nestler Größe (in KB): 2049 Dateityp: TIF Abmessung (Pixel): 591 x 880 Datum: 06.06.2000

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Fotograf: André Nestler Größe (in KB): 1262 Dateityp: TIF Abmessung (Pixel): 531 x 599 Datum: 06.11.2001

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Informationen | 29


Pressetexte & Veranstaltungen 2011/2012

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Pressetexte & Veranstaltungen 2011 Nr. Name der Datei

Größe

Dateityp

Zeichenanzahl

01

01 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Kurzmeldung

37 kb

Word

1.778

02

2 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Langmeldung

41 kb

Word

3.812

03

3 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Höhepunkte

51 kb

Word

7.932

04

4 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Liszt und Eisenach

36 kb

Word

859

05

5 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Wartburg

72 kb

PDF

06

6 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Lutherhaus - Gottschalg-Ausstellung

697 kb

PDF

07

7 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Lutherhaus

28 kb

Word

08

8 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Bachhaus

318 kb

PDF

09

9 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Landestheater

27 kb

Word

3.092

10

10 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Georgenkirche

24 kb

Word

1.790

11

11 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Lutherdekade

41 kb

Word

4.021

12

12 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Bachhaus - Heisig-Gemälde

380 kb

PDF

13

13 - Liszt-Jahr 2011 in Eisenach - Licht-Installation

270 kb

PDF

14

Lutherhaus Eisenach

16 kb

Word

2.409

Größe

Dateityp

Zeichenanzahl

16 kb

Word

1.739

575 kb

PDF

1.778

1.484

Pressetexte & Veranstaltungen 2012 Nr. Name der Datei 01

Lutherhaus Eisenach 2012

02

PM_Bachhaus_Sonderaustellung

03

Telemann Tage Text 2012_2

26 kb

Word

2.897

04

Termine-telemann-eisenach(0)

26 kb

Word

1.469

05

Wartburg_Sonderausstellung

27 kb

Word

2.258

Wir sind ausgezeichnet!

Buchung und Beratung Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH Markt 9 99817 Eisenach

Telefon: 0 36 91 - 79 23 0 Fax: 0 36 91 - 79 23 20 E-Mail: info@eisenach.info Web: www.eisenach.info

Telefonische Erreichbarkeit: Montag: 9.00 - 17.00 Uhr Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr Mittwoch - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Informationen | 30


AGBs

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir erbitten mit Ihrer Buchung Ihr Vertrauen für von uns vermittelte Angebote Dritter, unsere eigenen Angebote unter Einschluss unserer Reiseangebote. Vertrauen setzt Kenntnis der beiderseitigen Rechte und Pflichten voraus. Da wir neben der bloßen Vermittlung von Leistungen Dritter, eigene touristische Leistungen und auch den Abschluss von Reiseverträgen anbieten, finden Sie nachfolgend unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die sich in einen Teil A für die Vermittlung von Leistungen Dritter und einen Teil B für unsere eigenen Angebote gliedern. Dem jeweiligen Angebot in unserem Katalog oder auf unserer Internetpräsenz www.eisenach. info können Sie entnehmen, ob jeweils der Teil A oder der Teil B maßgeblich ist. Vermittelte Leistungen sind durch Nennung des Veranstalters gekennzeichnet. Bei Reiseverträgen ist die EWT als Veranstalter benannt. Die nachfolgenden Bedingungen werden dann Bestandteil des jeweils geschlossenen Vertrages. Teil A Vermittlungsbedingungen 1. Gegenstand und Vertragspartner 1.1 Die Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH (nachfolgend: EWT) tritt bei den in diesem Katalog oder auf sonstigen Angebots- und Werbeträgern sowie unter www.eisenach.info als Vermittler auf. Vermittelte Leistungen sind durch Nennung des Veranstalters oder Anbieters gekennzeichnet. Der Vertrag über die von dem Kunden ausgewählten touristischen Produkte und Dienstleistungen besteht zwischen dem entsprechenden Anbieter (wie etwa Hotelbetreiber, Gästeführer, Mietwagenunternehmer oder Reiseveranstalter; nachfolgend alle: Partner) und Ihnen. EWT ist in diesem Vertragsverhältnis nicht als Vertragspartner beteiligt. 1.2 Die Dienste von EWT beschränken sich auf die Vermittlung der von dem Kunden ausgewählten touristischen Produkte oder Dienstleistungen und endet mit der Übersendung der Reisebestätigung und den sonstigen erforderlichen Bestätigungsunterlagen zur erfolgreichen Vermittlung des Vertrages mit dem Partner. 2. Buchung und Vertragsschluss 2.1 Mit der Buchungsanfrage bietet der Kunde dem Partner den Abschluss eines Beherbergungsvertrages bzw. sonstigen Vertrages verbindlich an. Grundlage sind aber allein die von der EWT herausgegebenen Verzeichnisse mit den Leistungsbeschreibungen des jeweiligen Partners. 2.2 Die Buchungsanfrage kann per Post, per Fax, telefonisch, mündlich oder sonst elektronisch (z.B. via Internet) vorgenommen werden. Der für andere oder Mitreisende buchende Kunde steht für alle Vertragsverpflichtungen der in der Buchungsanfrage mit aufgeführten Teilnehmer ein, soweit er darüber eine gesonderte Erklärung abgegeben hat. 2.3 Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Buchungsbestätigung bei dem Kunden zustande. Diese bedarf grundsätzlich

keiner Form, so dass auch mündliche und telefonische Bestätigungen für den Kunden rechtsverbindlich sind. Sofern ein Reisevertrag geschlossen wird, erhält der Kunde bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss eine gesonderte Buchungsbestätigung des Reiseveranstalters. Erfolgt die Buchungsanfrage elektronisch, wird dem Kunden unverzüglich der Zugang dieser Anfrage auf elektronischem Wege bestätigt. 2.4 Der rechtsverbindliche Umfang und Inhalt der vertraglichen Leistung ergibt sich aus der Buchungsbestätigung und den der Buchung zugrunde liegenden Ausschreibungsunterlagen des Partners. Die Angaben über die vermittelten Leistungen beruhen ausschließlich auf den Informationen der Partner und stellen somit keine eigene Zusicherung der EWT gegenüber dem Kunden dar. Die EWT übernimmt keine Garantien oder Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Informationen sowie der Partner und Qualität der vermittelten Leistungen. 3. Mängelhaftung 3.1 Die EWT steht aus dem Vermittlungsvertrag für die sorgfältige Verarbeitung und Weiterleitung der Angebote der Partner sowie die Weiterleitung der Buchungen an die Partner ein. Ihre diesbezügliche Haftung bleibt jedoch auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt, es sei denn, es werden Leben, Körper, Freiheit oder Gesundheit des Kunden verletzt. 3.2 Dem Kunden obliegt es, auftretende Mängel und Störungen dem Partner vor Ort unverzüglich anzuzeigen und um Abhilfe zu bitten. Eine Mängelanzeige gegenüber der EWT ist nicht ausreichend. Unterbleibt die Mängelanzeige schuldhaft, können Ersatzansprüche des Kunden ganz oder teilweise entfallen. Dies gilt vor allem bei Abschluss von Reiseverträgen. Darüber hinaus ist der Kunde verpflichtet, bei auftretenden Leistungsstörungen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen an der Schadensminderung mitzuwirken, insbesondere voraussehbare Schäden zu vermeiden oder gering zu halten. Wegen der weiteren Einzelheiten wird auf die Vertragsbedingungen der jeweiligen Partner und insbesondere deren Allgemeine Geschäftsbedingungen verwiesen, die dem Kunden auf Wunsch zugänglich gemacht werden. 3.3 Die EWT bittet im Interesse ihres Qualitätsmanagements um Informationen über Leistungsstörungen, die im Zusammenhang mit der von ihr vermittelten Leistung auftreten oder aufgetreten sind. 4. Stornierungsbedingungen bei der Vermittlung von Übernachtungen Der Leistungsträger kann den Ersatzanspruch unter Berücksichtigung der nachstehenden Gliederung nach der Nähe des Rücktrittszeitpunkts zum Anreisetag in einem prozentualen Verhältnis zum reinen Übernachtungspreis bei Ferienwohnungen und –häusern bzw. zum Übernachtungspreis mit Frühstück bei Zimmern nach Maßgabe der Buchungsbestätigung pauschalieren. Die Stornierung ist erst nach schriftlicher Rückbestätigung gültig. Bei Ferienwohnungen/Ferienhäusern/

Pauschalen: bis 45. Tag 10 %; 44-30 Tage 30 %; 29-22 Tage 60%; ab 21 Tage 80% Bei Hotel-, Pensions- oder Privatzimmern: bis 29. Tag 10 %; 28-11 Tage 25%; ab 10 Tage 50%. Dem Leistungsträger bleibt die Geltendmachung geringerer Stornogebühren aus eigenen AGB vorbehalten. 5. Datenschutz/Anwendbares Recht 5.1 Der Kunde ist mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung der personenbezogenen Daten für alle mit der Buchung in Zusammenhang stehenden Vorgänge einverstanden. Die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen wird seitens EWT versichert. 5.2 Auf alle Vertragsverhältnisse zwischen der EWT, Gast und Partner findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Teil B Bedingungen für eigene Veranstaltungen der EWT 1. Anmeldung, Abschluss des Vertrages 1.1 Mit einer schriftlichen, mündlichen oder fernmündlichen Anmeldung bieten Sie der EWT den Abschluss des Vertrages verbindlich an. Der Vertrag kommt erst dadurch zustande, dass Ihnen die Leistung und der Preis auf Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigt werden. Weicht der Inhalt der Bestätigung vom Inhalt Ihrer Anmeldung ab, so liegt ein neues Angebot unsererseits vor, an das wir für die Dauer von 14 Tagen gebunden sind. Der Vertrag kommt auf Grundlage dieses neuen Angebotes zustande, wenn Sie uns dessen Annahme bestätigen. 1.2 Die Anmeldung erfolgt durch den Auftraggeber auch für alle in der Anmeldung mit aufgeführten Teilnehmern, für deren Vertragsverpflichtungen der Auftraggeber wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht. Der Auftraggeber versichert, für die mitangemeldeten Teilnehmer bevollmächtigt und vertretungsberechtigt zu sein und erkennt auch für die übrigen Teilnehmer die Geschäftsbedingungen an, sofern er eine entsprechende gesonderte Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat. 2. Bezahlung 2.1 Bei Vertragsabschluss ist die EWT berechtigt, eine Anzahlung auf die vereinbarte Vergütung zu erheben, die auf den endgültigen Preis angerechnet wird. Die Rechnung wird fällig, wie im Einzelfall vereinbart, frühestens 4 Wochen vor Leistungsbeginn. 2.2 Wird der vereinbarte Preis zu den genannten Zeiten nicht bezahlt und ist er auch nicht bei Beginn der Leistung bezahlt, besteht kein Anspruch auf die Leistung. Die EWT kann dann Ersatz für die entstandenen Aufwendungen fordern. 2.3 Haben die Parteien einen Reisevertrag vereinbart (entsprechende Angebote werden im Katalog, in den sonstigen Ausschreibungen der EWT einschließlich des Internetauftritts und auf der Auftragsbestätigung im Sinne von 1.1 durch Nennung des Veranstalters gekennzeichnet), sind Zahlungen nur gegen Aushändigung eines Sicherungsscheins im Sinne von § 651 k BGB fällig.

3. Leistungen/Leistungsänderungen 3.1 Der Umfang der vertraglichen Leistungen ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung der EWT sowie aus den hierauf Bezug nehmenden Angaben in der Auftragsbestätigung. Nebenabreden, die den Umfang der vertraglichen Leistungen verändern, bedürfen einer ausdrücklichen Bestätigung durch EWT. Bedingungen der Auftragsbestätigung gehen diesen Bedingungen vor. 3.2 Änderungen oder Abweichungen einzelner Leistungen von dem vereinbarten Inhalt des Vertrages, die nach Vertragsschluss notwendig werden und die von EWT nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind nur gestattet, soweit die Änderungen oder Abweichungen nicht erheblich sind, im Falle von Reiseverträgen zusätzlich den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht beeinträchtigen und für den Kunden nicht unzumutbar sind. 3.3 EWT ist verpflichtet, den Kunden über Leistungsänderungen oder -abweichungen unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Gegebenenfalls wird EWT eine kostenlose Umbuchung oder einen kostenlosen Rücktritt anbieten. Im Falle einer erheblichen Änderung einer wesentlichen Reiseleistung ist der Kunde berechtigt, vom Reisevertrag ohne Gebühren zurückzutreten. 4. Preisänderungen EWT behält sich vor, den im Vertrag vereinbarten Preis im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten entsprechend wie folgt zu ändern: 4.1 Erhöhen sich die bei Abschluss des Vertrages bestehenden Beförderungskosten, insbesondere die Treibstoffkosten, so kann EWT den Reisepreis nach Maßgabe der nachfolgenden Berechnung erhöhen: a) Bei einer auf den Sitzplatz bezogenen Erhöhung kann EWT vom Kunden den Erhöhungsbetrag verlangen. b) In anderen Fällen werden die vom Beförderungsunternehmen pro Beförderungsmittel geforderten, zusätzlichen Beförderungskosten durch die Zahl der Sitzplätze des vereinbarten Beförderungsmittels geteilt. Den sich so ergebenden Erhöhungsbetrag für den Einzelplatz kann EWT vom Kunden verlangen. 4.2 Eine Erhöhung ist nur zulässig, sofern zwischen Vertragsschluss und dem vereinbarten Reise-/Leistungstermin mehr als vier Monate liegen und die zur Erhöhung führenden Umstände vor Vertragsschluss noch nicht eingetreten und bei Vertragsschluss für EWT nicht vorhersehbar waren. Im Falle einer nachträglichen Änderung des vereinbarten Preises hat EWT den Kunden unverzüglich zu informieren. Preiserhöhungen ab dem 20. Tag vor Antritt der Reise/Leistung sind unwirksam. Bei Preiserhöhungen von mehr als 5 % ist der Kunde berechtigt, ohne Gebühren vom Vertrag zurück zu treten oder die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen Leistung/Reise zu verlangen, wenn EWT in der Lage ist, eine solche Leistung/Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus ihrem Angebot anzubieten.

Informationen | 31


AGBs

Buchungshotline: 0 36 91 - 79 23 0 oder online: www.eisenach.info

5. Rücktritt durch den Kunden, Änderung der Leistung 5.1 Vor Beginn der Leistung können Sie jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt wird wirksam an dem Tag, an dem er bei der EWT eingeht. Die Beweispflicht liegt beim Kunden. 5.2 In jedem Fall des Rücktritts durch den Kunden steht EWT unter Berücksichtigung gewöhnlich ersparter Aufwendungen und der gewöhnlich möglichen anderweitigen Verwendung der Leistungen oder Reiseleistungen eine pauschale Entschädigung nach folgenden Staffeln zu: 5.2.1 Pauschalreisen mit Übernachtung bis 45 Tage vor Leistungsbeginn: 10 % des Gesamtpreises ab 44 bis 30 Tage vor Leistungsbeginn: 35 % des Gesamtpreises ab 29 bis 22 Tage vor Leistungsbeginn: 50 % des Gesamtpreises ab 21 bis 15 Tage vor Leistungsbeginn: 70 % des Gesamtpreises ab 14 bis 7 Tage vor Leistungsbeginn: 80% des Gesamtpreises 6 bis 2 Tage vor Leistungsbeginn: 90% des Gesamtpreises ab 1 Tag bis einschl. Leistungstag: 95 % des Gesamtpreises 5.2.2 Pauschalreisen ohne Übernachtung / sonstige Leistungen bis 30 Tage vor Leistungsbeginn: 5 % des Gesamtpreises ab 29 bis 21 Tage vor Leistungsbeginn: 10 % des Gesamtpreises ab 20 bis 11 Tage vor Leistungsbeginn: 40 % des Gesamtpreises ab 10 bis 3 Tage vor Leistungsbeginn: 60 % des Gesamtpreises ab 2 Tage bis einschl. Leistungstag: 80 % des Gesamtpreises 5.3 In jedem Fall des Rücktritts durch den Kunden ist es ihm gestattet, nachzuweisen, dass der EWT tatsächlich keine oder wesentlich geringere Kosten als die geltend gemachte Kostenpauschale entsprechend vorstehender Regelung entstanden sind. In diesem Fall ist der Kunde nur zur Bezahlung der tatsächlich angefallenen Kosten verpflichtet. 5.4 EWT ist es gestattet, im Einzelfall einen höheren Schaden als die vorgenannten Pauschalsätze zu berechnen, wenn der konkrete Schaden die Pauschalsätze überschreitet. EWT macht bei beauftragten Leistungen aus dem Tagungs- und Kongressbereich regelmäßig von der Möglichkeit zur konkreten Schadensberechnung Gebrauch. 6. Umbuchungen/Rückgabe von Veranstaltungskarten 6.1 Im Falle von Pauschalreisen ist bei einem Wechsel in der Person des Kunden (Namensänderung) EWT, soweit sie einem solchen Wechsel nicht deshalb widerspricht, weil der neue Reiseteilnehmer den besonderen Reiseanforderungen nicht genügt, berechtigt, pro Person eine Kostenpauschale für den Aufwand (Änderung von Hotelgutscheinen etc.) von EUR 10,00 pro Person zu berechnen. 7. Rücktritt und Kündigung durch die EWT Die EWT kann den Vertrag wie folgt kündigen:

7.1 Ohne Einhaltung einer Frist, wenn der Kunde die Durchführung des Auftrages, ungeachtet einer Abmahnung der EWT nachhaltig stört oder wenn er sich in solchem Maße vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. Kündigt die EWT, so behält sie Anspruch auf den Preis. Sie muss jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile anrechnen lassen, die sich aus einer anderweitigen Verwendung der nicht in Anspruch genommenen Leistungen erlangt, einschließlich der von ihr von den Leistungsträgern gut gebrachten Beiträge. 7.2 Bis 30 Tage vor Leistungsbeginn bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen oder behördlich festgelegten Mindestteilnehmerzahl, wenn in der Ausschreibung für den entsprechenden Vertrag auf eine Mindestteilnehmerzahl hingewiesen wird. In jedem Fall ist die EWT verpflichtet den Kunden sofort nach Eintritt der Voraussetzungen für die Nichtdurchführung der Leistung hiervon in Kenntnis zu setzen und ihm die Rücktrittserklärung unverzüglich zuzuleiten. Der Kunde erhält den gezahlten Preis unverzüglich zurück. Ein Rücktrittsrecht der EWT besteht jedoch nur, wenn sie die zu diesem Rücktritt führenden Umstände nicht zu vertreten hat (z.B. kein Kalkulationsfehler) und wenn sie die zu ihrem Rücktritt führenden Umstände nachweist. Wird die Leistung aus diesem Grund abgesagt, so erhält der Kunde den gezahlten Preis unverzüglich zurück. Zusätzlich wird ihm sein Buchungsaufwand pauschal erstattet, sofern er von einem Ersatzangebot der EWT keinen Gebrauch macht. 8. Aufhebung des Vertrages wegen außergewöhnlicher Umstände Wird der Vertrag, infolge bei Vertragsabschluss nicht vorhersehbarer höherer Gewalt, erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl die EWT als auch der Kunde den Vertrag kündigen. Wird der Vertrag gekündigt, so kann die EWT für die bereits erbrachten oder zur Beendigung der Leistungen noch zu erbringenden Verpflichtungen eine angemessene Entschädigung verlangen. Die EWT ist verpflichtet, die notwendigen Maßnahmen zu treffen, insbesondere, falls der Vertrag die Rückbeförderung umfasst, den Kunden zurückbefördern zu lassen. Die Mehrkosten für die Rückbeförderung sind von den Parteien je zur Hälfte zu tragen. Im Übrigen fallen die Mehrkosten dem Kunden zur Last. 9. Gewährleistung 9.1 EWT steht für die Richtigkeit der Beschreibung aller in den Katalogen/Prospekten und unter der Adresse www.eisenach.info angegebenen Leistungen und Reisedienstleistungen ein, sofern EWT nicht vor Vertragsabschluss oder nach Maßgabe von Ziff. 3 eine Änderung von Katalog-/Prospektangaben erklärt hat. EWT haftet nicht für Angaben in Ortsund Hotelprospekten, soweit sie darauf nicht ausdrücklich Bezug nimmt. 9.2 Sind die Reiseleistungen oder sonstige Leistungen nicht vertragsgemäß, so kann der Kunde Abhilfe verlangen, sofern diese nicht einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordert. Die Abhilfe besteht in der Beseitigung des Reisemangels oder

sonstigen Mangels bzw. der Bereitstellung einer gleichwertigen Ersatzleistung. 9.3 Unterlässt es der Kunde bei Auftreten eines Mangels schuldhaft, diesen gegenüber EWT oder einem benannten Repräsentanten anzuzeigen, so kann er auf diesen Mangel später keine reisevertraglichen oder sonstigen Gewährleistungsansprüche mehr stützen. Die Anzeigepflicht entfällt, wenn erhebliche Schwierigkeiten die Mängelanzeige gegenüber EWT unzumutbar machen. 9.4 Wird die Reise oder sonstige Leistung durch einen Mangel erheblich beeinträchtigt, steht dem Kunden ein mangelbedingtes Kündigungsrecht (bei Reiseverträgen gemäß §651 e BGB) nur dann zu, wenn dieser EWT (bzw. dem benannten Repräsentanten) fruchtlos eine angemessene Frist zur Abhilfe gesetzt hat, wenn Abhilfe unmöglich oder von EWT verweigert wird oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Kunden gerechtsfertigt wird. Dies gilt bei Reiseverträgen entsprechend, wenn dem Kunden die Reise infolge eines Mangels aus wichtigem, EWT erkennbaren Grund, nicht zuzumuten ist. 9.5 Im Falle berechtigter Kündigung kann EWT für erbrachte oder zur Beendigung der Reise noch zu erbringende Reiseleistungen eine Entschädigung verlangen. Für deren Berechnung sind der Wert der erbrachten Leistungen sowie der Gesamtpreis und der Wert der vertraglich vereinbarten Leistungen maßgeblich (vgl. §638 Abs. 3 BGB). Dies gilt nicht, sofern die erbrachten oder zu erbringenden Reiseleistungen für den Kunden kein Interesse haben. EWT hat die erforderlichen Maßnahmen zu treffen, die infolge der Vertragsaufhebung notwendig sind. Ist die Rückbeförderung im Vertrag mit umfasst, so hat EWT auch für diese zu sorgen und die Mehrkosten zu tragen. 9.6 Beruht der Mangel auf einem Umstand, den EWT zu vertreten hat, so kann der Kunde auch Schadenersatz verlangen. 10. Haftungsbeschränkungen Die Haftung der EWT ist ausgeschlossen oder beschränkt, soweit aufgrund gesetzlicher Vorschriften, die auf die von einem Leistungsträger zu erbringenden Leistungen anzuwenden sind, dessen Haftung ebenfalls ausgeschlossen oder beschränkt ist. Unsere vertragliche Haftung ist für die Schäden, die nicht Körperschäden sind, auf die Höhe des dreifachen Preises der jeweiligen Leistung beschränkt, a) soweit ein Schaden des Vertragspartners von uns weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wird oder b) soweit wir für den entstandenen Schaden allein wegen des Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich sind. Für alle Schadensersatzansprüche des Auftraggebers gegenüber der EWT aus unerlaubter Handlung, die nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, haftet die EWT für Sachschäden, je Auftraggeber und Vertrag, in Höhe von EUR 4.000,-. Liegt der Preis über EUR 1.333,-, ist die Haftung auf die Höhe des dreifachen Preises beschränkt. Dem Auftraggeber wird in diesem Zusammenhang im

eigenen Interesse der Abschluss entsprechender Versicherungen empfohlen. Die EWT haftet nicht für Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen usw.) und die in der Ausschreibung ausdrücklich als Fremdleistungen gekennzeichnet werden. Die EWT haftet auch nicht für die AGB‘en der vermittelten Leistungsträger. Sollte sich eine Haftung ergeben, haftet die EWT in der Höhe, Art und Weise, wie sich das Haftungsverhältnis zwischen der EWT und dem die Fremdleistung anbietenden Partner darstellt. Die Ansprüche werden erst dann befriedigt, wenn der die Störung verursachende Fremdleistungspartner seinen Haftungsverpflichtungen nachgekommen ist. Ein Schadensersatzanspruch gegen die EWT ist insoweit beschränkt oder ausgeschlossen, als aufgrund gesetzlicher Vorschriften die auf die von einem Leistungsträger zu erbringenden Leistungen anzuwenden sind, ein Anspruch auf Schadensersatz gegenüber dem Leistungsträger nur unter bestimmten Voraussetzungen oder Beschränkungen geltend gemacht werden kann oder unter bestimmten Voraussetzungen ausgeschlossen ist. 11. Ausschluss von Ansprüchen / Verjährung bei Reiseverträgen 11.1 Ansprüche wegen nichtvertragsgemäßer Erbringung der Reise (Ansprüche nach den §§ 651 c – f BGB) hat der Kunde innerhalb eines Monats nach der vertraglich vorgesehenen Beendigung der Reise gegenüber der EWT, Markt 9, 99817 Eisenach, geltend zu machen. Nach Ablauf der Frist können Ansprüche nur geltend gemacht werden, wenn der Kunde die Frist ohne eigenes Verschulden nicht einhalten konnte. 11.2 Ansprüche des Kunden nach den §§ 651 c - f BGB, die auf der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen, verjähren in zwei Jahren. 11.3 Alle sonstigen Ansprüche nach den §§ 651 c – f BGB verjähren in einem Jahr. 11.4 Die Verjährung von Ansprüchen nach den Ziff. 11.1 – 11.3 beginnen mit dem Tag, an dem die Reise nach dem geschlossenen Reisevertrag enden sollte. 12. Sonstiges 12.1 Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und EWT findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Dies gilt auch für das gesamte Rechtsverhältnis zwischen den Parteien. 12.2 Bei Durchführung von Veranstaltungen sind die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen sowie die Wahrung der Rechte Dritter Grundvoraussetzung. Die Zuständigkeit für Anmeldungen aller mit der Durchführung des Auftrages zusammenhängenden Genehmigungen liegen beim Auftraggeber, soweit nicht anders vereinbart ist. Stand: November 2010

Informationen | 32


Reiseziel Eisenach & die Wartburgregion - Gruppenreisen 2011