Page 1

Dozenteninformation zu Neuerscheinungen, Neuauflagen und Klassikern f端r die Lehre

Geschichte Kommunikation Politik Soziologie


Editorial

UTB auf Kongressen: Deutschen Historikertag in Berlin 28. September – 1. Oktober 2010 an der HumboldtUniversität zu Berlin Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie 11. – 15. Oktober 2010 an der Goethe-Universität Frankfurt Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand.

Katrin Burr, Dozentenservice

Sehr geehrte Damen und Herren, 40 Jahre gibt es sie nun, die „kleinen roten Bücher“. Als wissenschaftliche Taschenbuchreihe gegründet, bietet UTB heute Studienliteratur vom kompakten Einführungstext in rot über das farbig illustrierte Studienhandbuch in blau bis zur Online-Bibliothek mit über 500 digital verfügbaren Titeln. Jung und beweglich hält uns über die 40 hinaus das Ziel, Studierenden das Lernen zu erleichtern und wissenschaftliches Arbeiten zugänglich zu machen. Im Schwäbischen wird man erst mit 40 „gscheit“, heißt es. Von Ihnen haben wir in den vergangenen Jahren viel erfahren, so dass wir nun schon „ein bisschen weise“ sind. Zum Jubiläum wünschen wir uns auch weiterhin den Austausch mit Ihnen! Mit UTB in Kontakt bleiben geht neuerdings auch via twitter: www.twitter.com/utb_stuttgart. Wir verfolgen Wissenswertes, Wichtiges, manchmal Amüsantes aus der Hochschulwelt und berichten von UTB. Folgen Sie uns! Im Namen des gesamten UTB-Teams grüßt Sie herzlich

UTB Dozentenservice

!

Piktogramme in diesem Spot auch als e-book erhältlich, UTB-Online-Bibliothek Preise unter www.utb.de UTB Bachelor-Bibliothek: die Auswahl für die grundlegenden Lehrveranstaltungen Zusatzmaterial zu vielen Büchern unter www.utb-mehr-wissen.de

SPOT 02/2010 Juni


geschichte

Was macht Geschichte als Wissenschaft aus?

Grundlagen historischen Wissens orientiert am Studienvolumen Bachelor ó übersichtlich und kompakt ó ó

Stefan Jordan Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft – Orientierung Geschichte Schöningh. 2008. 228 S., 11 Abb. ISBN 978-3-8252-3104-0 € 16,90 | € (A) 17,40 | sfr 28,50

Auch das komprimierte Bachelor-Studium erfordert Kenntnisse darüber, was Geschichte als Wissenschaft ausmacht. Dieses UTB richtet sich an Studierende ohne Vorkenntnisse und führt sie auf jene Wissensebene, die andere Einführungs­ bücher stillschweigend voraussetzen. Aus dem Inhalt: Funktion und Definition von Geschichte, Geschichte der Geschichtswissenschaft, Geschichtswissenschaft und Gesellschaftswissenschaft, Geschichtswissenschaft in der „Postmoderne“.

Pointierte Zusammenfassung des 19. und 20. Jahrhunderts

Grundlagen historischen Wissens ausgerichtet an Modulen des BA-Studiums ó systematisch und chronologisch ó ó

Christoph Nonn Das 19. und 20. Jahrhundert Orientierung Geschichte Schöningh. 2. A. 2010. 252 S., 68 Abb. ISBN 978-3-8252-2942-9 € 17,90 | € (A) 18,40 | sfr 30,90

Orientierung für Studienanfänger: die Antike Basiswissen zur Alten Geschichte verständlich und übersichtlich ó Anleitung zur Quellenarbeit ó ó

Markus Sehlmeyer Die Antike Orientierung Geschichte Schöningh. 2009. 255 S., 58 Abb. ISBN 978-3-8252-3100-2 € 16,90 | € (A) 17,40 | sfr 28,50

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de

3


geschichte

Orientierung von Anfang an! eine Basis für den Einstieg exemplarisch lernen und begreifen ó Grundwissen für das Bachelorstudium ó ó

Gerhard Lubich Das Mittelalter Orientierung Geschichte Schöningh. 2010. 223 S., 35 Abb. ISBN 978-3-8252-3106-4 € 17,90 | € (A) 18,40 | sfr 30,90

Dieser Band ist eine Einladung zu einer Erkundungsfahrt in die mittelalterliche Geschichte für alle Einsteiger. Studierende lernen hier die zentralen Ereignisse, die wesentlichen Zusammenhänge, eine orientierende Chronologie und die Kernfelder zur wissenschaftlichen Annäherung für das Studium kennen. Als ersten Einsteig in das Thema für alle Studierenden zu empfehlen.

Einzigartig als Studienbuch kompakter, informativer Überblick vom Mittelalter bis zur Neuzeit ó mit neuem Kartenmaterial ó ó

Herbers, Neuhaus Das Heilige Römische Reich Ein Überblick Böhlau. 2010. 371 S., 14 Karten ISBN 978-3-8252-3298-6 € 17,90 | € (A) 18,40 | sfr 30,90

Etwa ein Jahrtausend lang hat das Heilige Römische Reich die kulturelle, soziale und politische Geschichte Europas maßgeblich beeinflusst. Gründlich überarbeitet wird nun die einzige Mittelalter und Neuzeit umfassende Darstellung dieses Herrschaftsgebildes auch als Studienbuch vorgelegt. Die Entstehung und Entwicklung, aber auch das Ende des Reiches werden darin anschaulich nachgezeichnet. Ergänzt wird der informative Überblick durch neues Kartenmaterial und Tabellen.

4

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de


geschichte

Motive und Antriebskräfte der europäischen Integration

systematische Einführung mit chronologischem Überblick ó Entwicklungen seit dem frühen 19. Jhd. ó ó

Guido Thiemeyer Europäische Integration Motive – Prozesse – Strukturen Böhlau. 2010. 237 S. ISBN 978-3-8252-3297-9 € 16,90 | € (A) 17,40 | sfr 28,50

Das Studienbuch bietet eine systematische Einführung in die Geschichte der europäischen Integration. Ein chronologischer Überblick schildert zunächst die Prozesse der europäischen Einigung von 1815 bis zur Gegenwart. Im Zentrum des Buches steht die strukturelle Darstellung der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Motive und Antriebskräfte, die den Einigungsprozess bis heute prägen.

Ein klares Bild der vormodernen europäischen Wirtschaft

moderner analytischer Ansatz gesamteuropäische Perspektive ó kompakter Überblick über 9 Jahrhunderte ó ó

Paolo Malanima Europäische Wirtschaftsgeschichte 10. bis 19. Jahrhundert Böhlau. 2010. 493 S., 103 Abb. ISBN 978-3-8252-3377-8 € 28,90 | € (A) 29,80 | sfr 46,90

Thema des Buches ist die Entwicklung der europäischen Wirtschaft vom 10. Jahrhundert bis zum Beginn des modernen Wachstums im 19. Jahrhundert. Europa wird im globalen Kontext betrachtet, und die spezifisch europäischen Merkmale werden analysiert. So bietet das Buch ein klares Bild von Struktur und Organisation der vormodernen europäischen Wirtschaft und bestimmt ihre Merkmale, Institutionen und Grenzen. Malanimas Studie nutzt einen modernen analytischen Zugriff.

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de

5


UTB profile

Fundierte Einführung in relevante Theorien

philosophische Wurzeln der Begriffe diskursbegründende Theorien im 20. Jhd. ó Lehr- und Forschungsansätze heute ó ó

Frank Hartmann Medien und Kommunikation UTB Profile facultas wuv. 2008. 111 S. ISBN 978-3-8252-3014-2 € 9,90 | € (A) 10,20 | sfr 17,50

Kultur und ihre Geschichte ó ó

Antworten auf grundlegende Fragen Geschichte, Themen, Theorien und ­Methoden mit vielen Beispielen

Achim Landwehr Kulturgeschichte UTB Profile Ulmer. 2009. 128 S., 4 Abb. ISBN 978-3-8252-3037-1 € 9,90 | € (A) 10,20 | sfr 17,50

100 Prozent aller Deutschen haben mindestens ein Radiogerät! Von der ersten, nur im Berliner Umland hörbaren Funksendung 1923 bis zum heutigen Angebot mit 50.000 Internetradios. Hans-Jürgen Krug Radio UTB Profile UVK. 2010. 120 S. ISBN 978-3-8252-3333-4 € 9,90 | € (A) 10,20 | sfr 17,50

Das Internet im Profil Konzises und verständliches Grundlagenwissen zu Technik, Ästhetik, Geschichte, Angebotsformen und Wirkung des Internets. Joan Kristin Bleicher Internet UVK. 2010. 102 S. ISBN 978-3-8252-3425-6 € 9,90 | € (A) 10,20 | sfr 17,50

6

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de


KOMMUNIKATION

Text und Technik: über Technik schreiben

professionell über Technik schreiben Produktwissen vermitteln ó Texte analysieren ó ó

Annely Rothkegel Technikkommunikation UVK. 2010. 288 S., 70 Abb. ISBN 978-3-8252-3214-6 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

Für Studierende der Sprachwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und der Journalistik.

Professionell kommunizieren über Technik und Technikgebrauch; dieses Buch führt in die linguistischen Grundlagen der Semantik und Pragmatik ein und schafft so die Basis für Zugänge zu Texten, die technisches Wissen vermitteln. Die Textanalyse wird mit repräsentativen Analyse- und Darstellungsmethoden an ausgewählten Beispieltexten demonstriert. „Technikkommunikation“ führt an die konkrete Arbeit mit Texten heran und zeigt, wie man komplexe Schreibaufgaben löst.

Fechner: erste Wahl fürs Medienrecht

11., überarbeitete Neuauflage Medienrecht ganz aktuell ó 13. Rundfunkstaatsvertrag (April 2010) ó ó

Frank Fechner Medienrecht Lehrbuch des gesamten Medienrechts Mohr Siebeck. 11. A. 2010. 506 S. ISBN 978-3-8252-2154-6 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

Das PR-Studienbuch in Neuauflage!

Die 5. Auflage des Lehrbuchs greift die Diskussion um PR als symmetrischen Dialog ebenso auf wie neue systemtheoretische Ansätze.

Michael Kunczik Public Relations Konzepte und Theorien Böhlau. 5., überarb. A. 2010. 520 S. ISBN 978-3-8252-2277-2 € 22,90 | € (A) 23,60 | sfr 38,90

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de

7


KOMMUNIKATION

Gesamtüberblick über die empirische Kommunikationsforschung für Studierende ohne Vorkenntnisse Schwerpunkt: quantitative Forschung ó Abbildungen zum Download für Dozenten ó ó

Bertram Scheufele, Ines Engelmann Empirische Kommunikationsforschung UTB basics UVK. 2009. 256 S., 60 Abb. ISBN 978-3-8252-3211-5 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

Das Lehrbuch erklärt wissenschaftstheoretische und methodologische Grundlagen, Stichprobenbildung, Untersuchungsdesigns sowie Erhebungsmethoden (Befragung, Inhaltsanalyse und Beobachtung) und Auswertungsverfahren in der Kommunikationswissenschaft. Der Schwerpunkt liegt auf quantitativer Forschung, ohne qualitative Forschung zu übergehen. Alle Überlegungen werden anhand exemplarischer Studien aus diversen Forschungsfeldern der Kommunikationswissenschaft illustriert.

Wettbewerb um die Aufmerksamkeit: Unternehmenskommunikation überarbeitete Neuauflage problem- und praxisorientiert ó strategische Planung und Optimierung ó ó

Claudia Mast Unternehmenskommunikation Ein Leitfaden Lucius&Lucius. 4. A. 2010. 507 S. ISBN 978-3-8252-2308-3 € 26,90 | € (A) 27,70 | sfr 44,90

Der Überblick zu Theorien in den Medienwissenschaften

Systematische und vergleichende Einführung in das breite Spektrum der Medientheorien – überarbeitet und aktualisiert.

Stefan Weber (Hg.) Theorien der Medien Kulturkritik bis Konstruktivismus UVK. 2. A. 2010. 332 S. ISBN 978-3-8252-2424-0 € 24,90 | € (A) 25,60 | sfr 41,90

8

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de


politik

Welche Faktoren bestimmen die deutsche Außenpolitik? zentrale Begriffe und Theorien Herausforderung für die Zukunft ó Überblick zu 60 Jahren Außenpolitik ó ó

Lars Colschen Deutsche Außenpolitik Grundzüge der Politikwissenschaft Fink. 2010. 461 S., 6 Abb., 4 Tab. ISBN 978-3-8252-3195-8 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

«Außenpolitik ist die Kunst, einem anderen so lange auf den Zehen zu stehen, bis er sich entschuldigt.»

Charles Maurice de Talleyrand (1754 – 1838)

Dieses Lehrbuch erklärt den Studierenden, wie Außenpolitik und zentrale Begriffe der Außenpolitikanalyse verstanden werden können. Konkret beschreibt der Autor die Theorien der internationalen Beziehungen und ihre Untersuchungsmethoden. In weiteren Kapiteln bietet er das umfassende Wissen zu den Akteuren, den Grundsätzen der deutschen Außenpolitik und den zukünftigen Herausforderungen an diesen ­Politikbereich. Ein zentrales und aktuelles Studienbuch zum Thema.

Einzigartiges Modell des Regierens: die Europäische Union

die EU von einem Experten erklärt mit den Reformen des Lissabon-Vertrags ó kompakt, aktuell, übersichtlich ó ó

Werner Weidenfeld Die Europäische Union Grundzüge der Politikwissenschaft Fink. 2010. 222 S., 6 Abb., 7 Tab. ISBN 978-3-8252-3347-1 € 14,90 | € (A) 15,40 | sfr 25,50

«Das Haus Europa darf kein Krankenhaus sein.» Karl Dedecius

Das Lehrbuch führt Studierende verständlich, kompakt und fundiert in den breiten Themenbereich der Europäische Union ein. In drei Teilen werden die Grundmuster und elementaren Theorien der europäischen Integration, die institutionelle Architektur und wichtigen Akteure sowie die zentralen Handlungsfelder und zukünftigen Herausforderungen verständlich und kompakt vorgestellt. Infokästen zu Schlüsselbegriffen der Integration und Literaturverweise unterstützen die Studierenden.

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de

9


politik

Die EU unter Handlungsdruck: Außen- und Sicherheitspolitik klare und kompakte Einführung Chancen und Grenzen der GASP ó Modelle für die Zukunft der GASP ó ó

Franco Algieri Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspoltik der EU facultas wuv. 2010. Ca. 220 S. ISBN 978-3-8252-3130-9 ca. € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

«Die Einheit Europas war ein Traum weniger. Sie wurde eine Hoffnung für viele. Sie ist heute eine Notwendigkeit für alle.»

Konrad Adenauer (1876 – 1967)

Welche Bedeutung der EU im 21. Jahrhundert zukommt, hängt entscheidend von der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik ab. Diese Einführung beleuchtet dieses wichtiger werdende Politikfeld im Kontext ihrer historischen Entwicklung und ihrer institutionellen und akteursspezifischen Merkmale. Neben der systemischen Perspektive wird anhand der Europäischen ­Sicherheitsstrategie und ausgewählter ­Beispiele die globale Reichweite der GASP thematisiert.

EPP, PES, ELDR & Co. ó ó

die Rolle der politischen Parteien Fakten, Zusammenhänge, Hintergrundwissen

Jürgen Mittag, Janosch Steuwer Politische Parteien in der EU facultas wuv. 2010. 313 S., 30 Abb., Tab. ISBN 978-3-8252-3305-1 € 18,90 | € (A) 19,50 | sfr 31,90

«Moderne Demokratie ohne Parteien ist undenkbar.» E. Schattschneider

10

Dieses Lehrbuch trägt allen drei Begriffsdimensionen Rechnung, die wissenschaftliche Forschung unter „politische Parteien in der EU“ subsumiert: 1. grenzüberschreitend kooperierende Bündnisse nationaler Parteien auf euro­ päischer Ebene 2. Fraktionen des Europäischen Parlaments, in denen sich die gewählten Europaabgeordneten nationaler Parteien zusammengeschlossen haben 3. nationale Parteien, die sich der Politikgestaltung der EU widmen.

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de


politik

Didaktisch durchdachte Einführung!

Einführung entlang der Leistungsunterscheidung „Republikanismus“ und „Liberalismus“ – bestens zum Selbststudium geeignet.

Gary S. Schaal, Felix Heidenreich Einführung in die Politischen Theorien der Moderne Barbara Budrich. 2. A. 2009. 325 S. ISBN 978-3-8252-2791-3 € 16,90 | € (A) 15,40 | sfr 28,50

Politische Theorie kompakt: von Platon bis Locke

Autoren von der Antike bis zur Neuzeit zentrale Texte und Konzepte vorgestellt ó für BA-Studiengänge konzipiert ó ó

Christian Schwaabe Politische Theorie 1 Von Platon bis Locke Fink. 2., durchges. Aufl. 2010. 172 S. ISBN 978-3-8252-2931-3 € 12,90 | € (A) 13,30 | sfr 22,50

Politische Theorie kompakt: von Rousseau bis Rawls

Ansätze vom 18. Jhd. bis in die Moderne verständlicher u. übersichtlicher Zugang ó fürs Bachelorstudium ó ó

Christian Schwaabe Politische Theorie 2 Von Rousseau bis Rawls Fink. 2. A. 2010. 180 S. ISBN 978-3-8252-2932-0 € 12,90 | € (A) 13,30 | sfr 22,50

Problem- und theorieorientierte Einführung zentrale Gegenstände und Theorien für einführende Veranstaltungen ó didaktisierter, kompakter Überblick ó ó

Frank Schimmelfennig Internationale Politik Grundkurs Politikwissenschaft Schöningh. 2., akt. A. 2010. 333 S. ISBN 978-3-8252-3107-1 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de

11


politik

Fächerübergreifendes Wissen zum Minderheitenschutz Minderheitenschutz von A bis Z einziger interdisziplinärer Leitfaden ó rascher Einstieg ins Thema ó ó

Gabriel N. Toggenburg, Günther Rautz ABC des Minderheitenschutzes in Europa Böhlau. 2010. 342 S., 3 Tab. ISBN 978-3-8252-3269-6 € 24,90 | € (A) 25,60 | sfr 41,90

Der Band verschafft einen schnell zugänglichen Überblick über zentrale Begriffe des Minderheitenschutzes in Europa. Der alphabetisch gegliederte Leitfaden, von A wie Autonomie bis Z wie Zensus, führt in das Thema ein und bietet Basisinformation zu politischen, juristischen und kulturellen Aspekten. Ein Serviceteil informiert zusätzlich über Rechtsschutzmechanismen, NGOs und Rechtsquellen.

Grundkurs zu empirischen Methoden für Politikwissenschaftler umfassend, übersichtlich, didaktisiert zugeschnitten für Politikwissenschaften ó quantitative und qualitative Verfahren ó ó

J. Behnke, N. Baur, N. Behnke Empirische Methoden der Politikwissenschaft. Grundkurs Politikwissenschaft. Schöningh. 2., überarb. A.2010. 475 S. ISBN 978-3-8252-2695-4 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

Arbeitstechniken für Studierende der Politikwissenschaft

praktischer Ratgeber Handwerkszeug für Politikwissenschaftler ó fürs gesamte Studium einsetzbar ó ó

Stykow, Daase, MacKenzie, Moosauer Politikwissenschaftliche Arbeitstechniken Fink. 2009. 286 S., 17 Abb., 10 Tab. ISBN 978-3-8252-3137-8 € 14,90 | € (A) 15,40 | sfr 25,50

12

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de


soziologie

Das komplette Statistik-Wissen fürs Grundstudium

Grundkurs zur statistischen Ausbildung mit Kurzporträts wichtiger Verfahren ó aktuell, didaktisiert und übersichtlich ó ó

Rainer Diaz-Bone Statistik für Soziologen UTB basics UVK. 2006. 284 S., 50 Abb., 54 Tab. ISBN 978-3-8252-2782-1 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

Einführung in klassische und zeitgenössische Theorien

für Studienanfänger systematisch historischer Aufbau ó didaktisiert und übersichtlich ó ó

Rosa, Strecker, Kottmann Soziologische Theorien UTB basics UVK. 2007. 305 S., 21 Abb., 22 Fotos ISBN 978-3-8252-2836-1 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

Ein Überblick über zwei Jahrhunderte der Soziologie ó ó

Grundlage fürs Soziologiestudium verständlich und kompakt vom Studienanfang bis zur Abschlussprüfung

Volker Kruse Geschichte der Soziologie UTB basics UVK. 2008. 320 S., 22 Tab. ISBN 978-3-8252-3063-0 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

Systematisierungsanleitung für das Studium

kompakte und didaktisierte Einführung in bewährtem Basics-Konzept ó ideal zur Prüfungsvorbereitung ó ó

Johannes Huinink, Torsten Schröder Sozialstruktur Deutschlands UTB basics UVK. 2008. 280 S., 30 Abb. ISBN 978-3-8252-3146-0 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de

13


soziologie

Grundlagen professioneller Fragebogenentwicklung

breit einsetzbarer Leitfaden zahlreiche Beispiele und Übersichten ó systematisches und kompaktes Lehrbuch ó ó

K. Wolfgang Kallus Erstellung von Fragebogen facultas wuv. 2010. 155 S. ISBN 978-3-8252-3277-1 € 17,90 | € (A) 18,40 | sfr 30,90

bare Frage-Antwort-Einheiten Der Fragebogen ist eines der um? Und wie wählt man aus wichtigsten Instrumente in der der Vielzahl bereits bestehensozialwissenschaftlichen Forder Fragebogen einen geeigschung. Doch wie entwickelt neten aus, wenn man keinen man einen Fragebogen, der tatselbst entwickeln möchte? Auf sächlich das erfasst, was man solche und viele andere Fragen untersuchen will? Wie operazur Konstruktion von Fragebotionalisiert man bestimmte Kallus_Fragebogen_DRUCK:Wahrnehmung Layout 2 11.05.10 07:31 Seite 138 gen gibt dieser kompakte Band Merkmalsbereiche? Wie setzt Antwort. man sie in leicht beantwort-

8

Checklisten

Die folgenden Checklisten fassen die zentralen Schritte bei der Entwicklung von Items zusammen. Tabelle 6: Kriterien für die Konstruktion von Testitems

Kriterien für die Konstruktion von Testitems … • … müssen den Zielvorgaben (oder dem psychologischen Konstrukt) entsprechen. • … müssen eine klar definierte Zielvorgabe (oder ein klar definiertes psychologisches Konstrukt) besitzen. • Der Autor sollte berücksichtigen, bis zu welchem Grad die Testitems zu Messfehlern beitragen könnten. • Das Itemformat sollte den Zielen des Tests entsprechen. • … müssen den technischen Anforderungen für Items entsprechen. • … sollten vorgegebenen redaktionellen Standards und Stilrichtlinien folgen. • Der Autor sollte ethische und rechtliche Bedenken/Normen/Standards berücksichtigen.

Aus dem Kapitel „Checklisten“, S. 138

14

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de


soziologie

Von der Forschungsidee bis zur SPSS/PASW-Anwendung

Neuauflage umsetzungsorientiert und verständlich ó mit vielen Übungsbeispielen und Lösungen ó ó

Raab-Steiner, Benesch Der Fragebogen facultas wuv. 2. A. 2010. 190 S., 47 Abb. ISBN 978-3-8252-8406-0 € 18,90 | € (A) 19,50 | sfr 31,90

Wie plant man eine empirische Erhebung? Wie setzt man die Idee um? Wie werden die Daten analysiert und interpretiert? In gut nachvollziehbaren Schritten bietet dieses Lehrbuch einen Leitfaden für die Umsetzung wissenschaftlicher Erhebungen von der Forschungsidee über die Konstruktion eines Fragebogens bis zu den wichtigsten Auswertungsschritten mit dem Statistikprogramm SPSS/PASW. Ein gut verständliches Lehrbuch mit vielen Beispielen für den problemlosen Einstieg ins Thema.

Was beobachte ich wie und warum?

Eine Einführung in methodologische Grundbegriffe und zugleich eine Methodenrevue, die auch neuere Ansätze berücksichtigt. Manfred Lueger Interpretative Sozialforschung: Die Methoden facultas wuv. 2009. 279 S., 17 Tab. ISBN 978-3-8252-3307-5 € 18,90 | € (A) 19,50 | sfr 31,90

Mit der überarbeitenen Neuauflage zum Lernerfolg!

Die perfekte Kombination für die Sozialwissenschaft: PC-Tutor (CD-ROM) und Lehrbuch schaffen die Grundlage für erfolgreiche Prüfungen.

Eckart Struck,Helmut Kromrey Empirische Sozialforschung. Kombipack Beinhaltet: PC-Tutor & Buch Lucius&Lucius. 12. A. 2010. 558 S. ISBN 978-3-8252-8207-3 € 28,90 | € (A) 29,80 | sfr 46,90

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de

15


soziologie

Das grundlegende Handwerkszeug empirischer Sozialforschung Methoden im Praxistext Orientierung in der Forschung ó Hilfe beim eigenen Forschungskonzept ó ó

Dominique Schirmer Empirische Methoden der Sozialforschung Grundlagen und Techniken Fink. 2009. 337 S., 9 Schaubilder ISBN 978-3-8252-3175-0 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

Dieses Lehrbuch regt zum eigenen Denken, Arbeiten und Forschen an. Auf die Kochkunst übertragen, heißt dies: es liefert keine Menüvorschläge und listet keine Rezepte auf. Die LeserInnen sollen vielmehr kochen, braten, dünsten, raspeln und schneiden lernen, erfahren, was mit Gemüse, Obst, Fleisch und Fisch anzufangen ist. Was sie letztlich kochen und mit welchen Zutaten, das ist Gegenstand anderer Methodenkochbücher, auf die jeweils umfassend verwiesen wird.

Überarbeitete und erweiterte Neuauflage

Was führt zur Migration? Erklärungsmodelle, Fakten, politische Konsequenzen und Perspektiven zum Thema. Petrus Han Soziologie der Migration Lucius&Lucius. 3. A. 2010. 432 S. ISBN 978-3-8252-2118-8 € 24,90 | € (A) 25,60 | sfr 41,90

Texte zur Einführung in religionssoziologisches Denken

Eine am aktuellen Diskussionsstand orientierte Auswahl klassischer und neuerer Texte, von Herausgebern eingeleitet und kommentiert.

Gabriel, Reuter (Hg.) Religion und Gesellschaft Texte zur Religionssoziologie Schöningh. 2. A. 2010. 398 S. ISBN 978-3-8252-2510-0 € 18,90 | € (A) 19,50 | sfr 31,90

16

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de


Schlüsselkompetenzen

Die Anleitung zum richtigen Umgang mit Texten

der kompakte Ratgeber für Studienanfänger ó übersichtlich und praktisch ó ó

Otto Kruse Lesen und Schreiben Studieren, aber richtig UVK. 2010. 184 S. ISBN 978-3-8252-3355-6 € 14,90 | € (A) 15,40 | sfr 25,50

Diese Anleitung zum Umgang mit Texten hilft nicht nur Studienanfängern, die eigene Schreibkompetenz zu entwickeln. Anstatt mühsam aus Fehlern zu lernen, erfährt man hier alles über die vielfältigen Formen und Anforderungen wissenschaftlichen Lesens und Schreibens. Für den Überblick und praktische Problemlösungen beim Schreiben ist dieses Buch der ideale Begleiter im Studium! ó

Welche Techniken und Strategien im Studium helfen

ó

Was Studierende über Konventionen des wissenschaftlichen Schreibens wissen sollten

ó

Wie sich Schreibprobleme lösen lassen

ó

Wie Studierende die eigene Lese- und Schreibkompetenz systematisch verbessern

Ratgeber für alle Studienanfänger! Praktische Tipps und wertvolles Orientierungswissen bieten die „Studieren, aber richtig“-Bände. Sie helfen, den Herausforderungen im studentischen Alltag flexibel und kompetent zu begegnen. Das übersichtliche, zweifarbige Innenlayout mit Checklisten, Infokästen und Grafiken schafft schnelle Orientierung.

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de

17


Schlüsselkompetenzen

Informationskompetenz fürs Studium

der Ratgeber fürs gesamte Studium Tipps für effektives Recherchieren ó Internet und Bibliotheken optimal nutzen ó ó

Klaus Niedermair Recherchieren und Dokumentieren Studieren, aber richtig UVK. 2010. 208 S. ISBN 978-3-8252-3356-3 € 17,90 | € (A) 18,40 | sfr 30,90

Mitschriften, Skripten, Kopien, Bücher, Dateien: von Studienbeginn an häuft sich all das in Regalen, Ordnern und elektronisch gespeichert. Dieses Buch hilft Studierenden aller Fachbereiche dabei, effektiv und effizient Informationen zu finden, zu beschaffen und zu dokumentieren. Sie erfahren, wie man in der Recherche und Dokumentation strategisch vorgeht und lernen die praktische Umsetzung anhand vieler Beispiele, Checklisten, Übungen und Steckbriefe.

Grundfragen der empirischen Forschung verstehen

der Einstieg in Methodenfragen Schritt für Schritt Projekte planen ó übersichtlicher, kompakter Leitfaden ó ó

Theo Hug, Gerald Poscheschnik Empirisch Forschen Studieren, aber richtig UVK. 2010. 224 S. ISBN 978-3-8252-3357-0 € 17,90 | € (A) 18,40 | sfr 30,90

Empirische Forschung ist ein zentrales Thema nahezu jeder wissenschaftlichen Ausbildung. „Empirisch forschen“ ermutigt Studierende, über Methodenthemen nachzudenken und hilft dabei, empirische ­Arbeiten anderer besser zu verstehen und Anwendungen zu erproben. Sie erlernen Forschungsmethoden Schritt für Schritt und können so eigene Projekte durchführen. Die Gliederung folgt der Logik, nach der empirische Forschung üblicherweise abläuft.

18

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de


Schlüsselkompetenzen

Forschen und Schreiben im digitalen Wandel

Überlick zum Umgang mit digitalen Medien in den Geistes- u. Kulturwissenschaften ó Herausforderungen und Möglichkeiten ó

Martin Gasteiner, Peter Haber (Hg.) Digitale Arbeitstechniken für Geistes- u. Kulturwissenschaften Böhlau. 2010. 269 S. ISBN 978-3-8252-3157-6 € 19,90 | € (A) 20,50 | sfr 33,50

Das Arbeiten mit Texten und am Text hat sich durch die digitalen Medien grundlegend geändert. Dieser Sammelband gibt einen Überblick über den gegenwärtigen Stand und die praktischen Auswirkungen des Paradigmenwechsels von analog zu digital im wissenschaftlichen Alltag. Es vermittelt Kenntnisse und Kompetenzen für fortgeschrittene Studierende, für Dozenten sowie Forschende in den Geisteswissenschaften im Umgang mit Neuen Medien, Open Access und Digitalen Publikationspraktiken.

Optimal vorbereitet wissenschaftlich arbeiten! «eine erfreuliche Hilfestellung!» Dieter Bach, lehrerbibliothek.de

Matthias Karmasin, Rainer Ribing Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten facultas wuv. 5. A. 2010. Ca. 141 S. ISBN 978-3-8252-2774-6 ca. € 9,90 | € (A) 10,20 | sfr 17,90

Wissenschaftlich schreiben mit Erfolgsrezept

«Ein durch und durch hilfreiches Buch (…), das sich außerdem auch noch gut liest.» Wolfgang Manekeller

Martin Kornmeier Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht für Bachelor, Master und Dissertation Haupt. 3., akt., erw. A. 2010. 322 S. ISBN 978-3-8252-3154-5 € 11,90 | € (A) 12,30 | sfr 20,90

weitere Infos zu unseren Büchern finden Sie auf www.utb.de

19


Ihr Kontakt zu UTB UTB Dozentenservice Katrin Burr Industriestraße 2 70565 Stuttgart Tel.: 07 11 - 7 82 95 55-17 Fax: 07 11- 7 80 13 76 E-Mail: burr@utb-stuttgart.de

Unser Dozentenservice UTB-Freiexemplare können Sie als Dozent unter www.utb.de Y Dozenten bestellen Kostenloses Lehrmaterial | Fachbereichs-Newsletter

… und vieles mehr auf www.utb.de Y Dozenten www.utb-mehr-wissen.de www.utb-studi-e-book.de www.twitter.com/utb_stuttgart 1/2010

Ich bestelle zur sofortigen Lieferung gegen Rechnung (portofreie Lieferung ab Bestellwert 19,90 €): 1 Expl. Titel/ISBN 1 Expl. Titel/ISBN 1 Expl. Titel/ISBN Name, Vorname Straße, Postfach PLZ, Ort Hochschule, Institut Bitte schicken Sie mir den UTB-Newsletter an folgende E-Mail-Adresse: Datum/Unterschrift

UTB SPOT Sozialwissenschaften  

UTB SPOT Sozialwissenschaften

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you