Issuu on Google+

07.Heimspiel

12.01.2013 17:30 TV Oyten

08.Heimspiel

26.01.2013 17:30 HSG Blomberg-Lippe II


Spiel gegen TV Oyten

am 12.01.2013 Lara Müller, Luise Becker, Jessica Pöhlker, Lea Kim Wahle, Sophia Ostermann, Justine Bickel, Henriette Pfeffer, Larissa Petersen, Saskia Putzke, Denise Großheim, Ann-Cathrin Kamann, Lena Kerwin, Mirja Mißling, Denise Janda

Wir haben schließlich noch keine Punkte zu Hause abgegeben, warum also heute?! Wir sind heiß auf die Punkte, werden bis zur letzten Minute fighten und einfach alles auf dem Spielfeld geben. Für euch heißt es jetzt 60 Minuten kräftig anfeuern! Auf geht’s in den Kampf um die nächsten zwei Punkte! Eure Handballgirls vom HSV MindenNord

Spiel gegen HSG Blomberg-Lippe II

Hallo liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, hallo liebe Fans. Herzlich willkommen zu unserem nächsten Heimspiel hier in Minden Nord. Heute zu Gast einer unserer altbekannten Gegner, die HSG Blomberg-Lippe. Bereits in der letzten Saison gab es spannende und umkämpfte Spiele, bei denen jedoch relativ ausgeglichene Ergebnisse zustande kamen. Das Hinspiel in Blomberg lief bis zur 40. Minute sehr gut für uns. Bis dahin haben

wir unsere Chancen herausgespielt und sinnvoll genutzt. Die Abwehr stand gut und wir konnten unser Konterspiel aufbauen. Danach hat AnnCathrin Kamann uns jedoch das Leben schwer gemacht. Von jeglichen Positionen aus hat sie geworfen und leider auch getroffen. Wir haben irgendwie nicht mehr vernünftig gedeckt und somit leichte Tore kassiert, durch die wir in den Rückstand geraten sind. Diesem kleinen Rückstand sind wir bis zum Ende hinterhergelaufen und mussten deswegen zwei Punkte in Blomberg lassen. Heute wollen wir zeigen, dass wir nicht nur 40 Minuten mithalten können, sondern 60 Minuten gut spielen können. Wir werden von Anfang bis Ende hellwach und konzentriert sein, damit wir keine einfachen Tore kassieren. In der Abwehr werden wir alles daran setzen, kompakt zu stehen und viele Würfe

am 26.01.2013

M. Heise, R. Kahler, J. Reinhold, K. Kruse, K. Heidorn, D. Engelke, I. Krängel, J. Züter, L. Rajes, C. Pleß, A. Kruse, K. Pleß, M. Thamm zu blocken, um die Gelegenheit zu haben schnell nach vorne zu spielen. Mit mannschaftlichem Kampfgeist und Siegeswillen wollen wir die zwei Punkte in der Hölle Nord behalten. Hierfür brauchen wir auf jeden Fall Eure lautstarke Unterstützung. Also „liebe Fans“ nicht lange warten, sondern von Anfang an dabei sein und Stimmung machen. Viel Spaß beim Spiel Eure Handballgirls vom HSV Minden Nord

SEITE 03

begeistert ihre Fans mit einem schnellen Handballspiel. Für uns wird es heute nicht einfach, da die „Vampires“ aus Oyten auf allen Positionen gefährlich besetzt sind. Aus einer mannschaftlich homogenen Truppe ragt vor allem Jaqueline ReinEin herzliches Willkommen zu unserem ersten Saisonspiel in der Rückserie an hold hervor, auf die unsere Mädels ein unsere lieben Zuschauer und treuen Un- besonderes Auge werfen müssen. terstützer, sowie allen mitgereisten Fans aus Oyten und unseren Gegner selbst, Ein großer Schock beim letzten Spiel war für uns die schwere Verletzung von die Spielerinnen vom TV Oyten! Die letzte Partie gegen TV Oyten haben Spielmacherin Susann Grüning, die in wir unglücklich mit einem Tor verloren. den nächsten Spielen ausfallen wird. Auf Das Spiel war sehr spannend und ging diesem Wege noch einmal Gute Besseimmer Tor um Tor. In der Halbzeit stand rung! Auf Susann war in jeder Situation es 13:13 und der Endstand war leider Verlass, somit muss jeder von uns für sie in die Bresche springen. Uns erwartet 27:28 gegen uns. Momentan steht Oyten mit 22:4 Punkten heute ein ganz hartes Stück Arbeit, wesauf dem ersten Platz und hat das bes- wegen jede Spielerin 110 Prozent geben te Torverhältnis der ganzen Liga. Nur 2 muss. Mal bei Auswärtsspielen musste Oyten Doch mit unserem besonderen Teamgegen Oldenburg (30:29) und Menden geist, unserem Tempohandball und der stabilen Abwehr haben wir gute Chancen (33:27) Punkte abgeben. Die Mannschaft um Trainer Sebastian unseren ersten Heimsieg im neuen Jahr Kohls wirft fast immer über 30 Tore und einzufahren.


Spielplan: 1. Frauen 3.Liga Nord

16.09.12

15:00

TV Oyten

HSV Minden-Nord

28:27

22.09.12

17:30

HSV Minden-Nord

SG Knetterheide/Schötmar

25:24

30.09.12

17:00

HSG Blomberg-Lippe II

HSV Minden-Nord

28:26

06.10.12

17:30

HSV Minden-Nord

PSV Recklinghausen

41:16

13.10.12

16:30

MTV Rohrsen 1908

HSV Minden-Nord

14:26

20.10.12

17:30

HSV Minden-Nord

VfL Oldenburg II

32:20

04.11.12

16:00

HSG Union´92 Halle

HSV Minden-Nord

28:26

10.11.12

17:30

HSV Minden-Nord

Thüringer HC II

35:26

17.11.12

18:00

SV Werder Bremen

HSV Minden-Nord

26:23

24.11.12

17:30

HSV Minden-Nord

HSG Menden-Lendringsen

41:25

02.12.12

17:00

SV Germania Fritzlar

HSV Minden-Nord

26:25

08.12.12

17:30

HSV Minden-Nord

HSG Osterode-Harz

35:15

15.12.12

16:00

BV Borussia 09 Dortmund II

HSV Minden-Nord

30:34

12.01.13

17:30

HSV Minden-Nord

TV Oyten

20.01.13

17:00

SG Knetterheide/Schötmar

HSV Minden-Nord

26.01.13

17:30

HSV Minden-Nord

HSG Blomberg-Lippe II

03.02.13

16:00

PSV Recklinghausen

HSV Minden-Nord

16.02.13

17:30

HSV Minden-Nord

MTV Rohrsen 1908

23.02.13

16:30

VfL Oldenburg II

HSV Minden-Nord

02.03.13

17:30

HSV Minden-Nord

HSG Union´92 Halle

09.03.13

19:00

Thüringer HC II

HSV Minden-Nord

16.03.13

17:30

HSV Minden-Nord

SV Werder Bremen

06.04.13

19:30

HSG Menden-Lendringsen

HSV Minden-Nord

13.04.13

17:30

HSV Minden-Nord

SV Germania Fritzlar

20.04.13

17:00

HSG Osterode-Harz

HSV Minden-Nord

27.04.13

17:00

HSV Minden-Nord

BV Borussia 09 Dortmund II Stand: 17.12.2012


Kader: Florence Niemann, Nancy Oldenburg; Leonie Wöbking, Stefanie Themann, Lena Heidermann, Kristina Meyer, Jessica Pfannenschmidt, Alena Knicker, Jana Schuck, Imke Viering, Joana Rodehau, Kristin Ellerhoff, Annika Scholten, Susann Grüning. Trainer: Rainer Niemeyer Betreuer: Bärbel Wendt, Iris Stockhausen, Svenja Vogt (Physiotherapeutin) Manager: Jörg Schröder und Lars Hallmann

SEITE 05

1.Frauen


Frederike Brandhorst, Kerstin Brandhorst, Andrea Zundel, Carolin Becker, Sina Bergner, Juliane Hermann, Nina Theda, Katharina Adler, Sabrina Dietz, Wiebke Westermann, Sarah Hahne, Lissen Neppert, Lara Meyer.

Fotos: Iris Aumann

Trainer: Dirk Aumann, Sven Kaatze Betreuer: Christiane Bergner, Petra Adler

2. Frauen Verbandsliga 2012-13 Nr.

Mannschaft

Spiele

Tore

Punkte

1

TuS Eintr. Oberlübbe

11/22 299:265 19:3

2.

HC TuRa Bergkamen

11/22 283:247 16:6

3.

TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck

11/22 288:277 14:8

4.

HT SF Senne

11/22 259:256 14:8

5.

HSV Minden-Nord 2

10/22 219:228 12:8

6.

VfB Holzhausen

11/22 277:257 11:11

7.

TuS Nettelstedt 2

10/22 267:245 10:10

8.

HSG EURo

11/22 290:290 10:12

9.

BSV Roxel

11/22 264:274 9:13

10. HSG Hüllhorst

11/22 235:251 6:16

11. TB Burgsteinfurt

11/22 267:309 6:16

12. FC Vorwärts Wettringen 2

11/22 223:272 3:19 Stand: 17.12.2012

2. Frauen im Abwärtstrend Die letzten drei Spiele der 2. Frauen vor der Weihnachtspause gingen leider alle verloren. Wie schon in der ganzen Saison fehlten uns auch in den Spielen gegen BSV Roxel, Eintracht Oberlübbe und TuS Nettelstedt 2 einige Spielerinnen wegen Verletzungen oder privaten Verpflichtungen. Das sind sicher Erklärungen, aber keine Entschuldigungen für die teilweise erschreckend schwachen Leistungen. Ohne Selbstvertrauen und Disziplin und Leidenschaft kann keine Mannschaft gute Spiele abliefern. Wir werden versuchen, das in den kommenden Wochen aufzuarbeiten und gemeinsam wieder aus diesem Tief herauszukommen. Mit dem Start der Rückrunde am 20.01. bei der HTSF Senne müssen wir uns erheblich steigern, damit wir nicht bis in den Tabellenkeller durchgereicht werden. Hoffentlich sind wir dann mal komplett und können den Kopf frei bekommen.

SEITE 07

2. Frauen


Sponsorenpool

Küchenforum Küchen - Kochen - Lifestyle

Sport- und Gesundheitszentrum Raulwing

Heiße Öfen …

t es ung bis 01. 9. 2012 gib

is! erfahrten* gr91at 1

… für kalte Tage!

m Porsche Cabrio eug) Eurem Ausbildungsfahrz

n wegen kompakter Ausbildung unterricht

mme

e Erfahrung ed! 31/2 34 17 05 71/2 92 28

de

*Klasse B

Zähringerallee 137 | 32425 Minden | Fon 0571-6482080 | www.horn-specksteinoefen.de

etet noch viel mehr:

GmbH


Hanna Salberg, Ann-Christin Rathert, Laura Ryll, Laura Wolf, Sophie Brockmeier, Antonia Liebsch, Jana Wessler, Louisa-Marie Wohl, Kim Schippling, Katja Antal, Fabienna Dretzke, Anika Höppe, Laura Westermann.

A-Mädchen Oberliga Nr.

Mannschaft

Spiele

Tore

Punkte

1

TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck

13/18 272:202 24:2

2.

HSV Minden-Nord

12/18 280:256 18:6

3.

SC DJK Everswinkel

13/18 384:336 18:8

4.

TSV Hahlen

13/18 334:309 14:12

5.

FC Vorwärts Wettringen

13/18 286:297 11:15

6.

JSG NSM-Nettelstedt

12/18 283:299 10:14

7.

JSG Bielefeld-Süd

13/18 274:282 10:16

8.

SuS Stadtlohn

13/18 266:317 10:16

9.

TSG Harsewinkel

13/18 335:365 9:17

10. TB Burgsteinfurt

13/18 292:343 4:22 Stand: 17.12.2012

Trainer: Andreas Thomas Betreuer: Mike Wessler und Claudia Wolf Fotos: Krischi Meier

A-Mädchen biegen auf die Zielgrade Nach einer langen Vorbereitung und einer kurzen Saison, stehen im Jahr 2013 noch 5 Spiele bis zum 17.Februar an. Rückblickend auf das Jahr 2012 haben wir eine gute Qualifikationsrunde zur Oberliga gespielt. Die Vo r b e r e i t u n g war knackig und alle haben den Saisonstart herbei gesehnt. Die Vorfreude auf die neue Saison wurde durch das Karriereende von Louisa Dollerder und dem Kreuzbandriss von Laura Westermann getrübt. Doch dieses konnte uns nicht aufhalten und wir haben eine sehr gute Saison gespielt. Hervorzuheben sind die Spiele gegen Hahlen und die insgesamt überragende Auswärtsbilanz. Festzustellen ist auch, dass uns die Bielefelder Vertreter (TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck und JSG Bielefeld-Süd) nicht unbedingt liegen. Trotzdem werden wir im Jahr 2013 noch einmal richtig die Ärmel hochkrempeln und alles geben, um die Play-Off Spiele zu erreichen. Wir spielen am 13.01.2013 zu Hause gegen JSG NSM Nettelstedt, am 20.01.2013 bei der JSG BielefeldSüd, am 27.01.2013 zu Hause gegen TSG Harsewinkel, am 03.02.2013 bei der SC DJK Everswinkel und zum Abschluss am 17.02.2013 zu Hause gegen FC Vorwärts Wettringen. Es liegt noch viel Arbeit vor uns, aber wir haben unser Ziel fest im Auge. Wir wünschen allen ein frohes und gesundes Jahr 2013 und noch ein mal vielen Dank für die tolle Unterstützung.

SEITE 09

A-Mädchen


Tabelle 1. Männer Verbandsliga

Nr.

Mannschaft

Spiele

Tore

Punkte

1

TuS 09 Möllbergen

12/26 396:316 20:4

2.

Spfr. Loxten

12/26 395:330 18:6

3.

Spvg. Steinhagen

12/26 391:337 17:7

4.

CVJM Rödinghausen

12/26 340:337 15:9

5.

HSG Gütersloh

12/26 350:344 15:9

6.

VfL Vikt. Mennighüffen

12/26 357:334 15:9

7.

HSG Hüllhorst

12/26 340:324 15:9

8.

TSV Hahlen

12/26 350:354 12:12

9.

TSG Harsewinkel

12/26 356:355 11:13

10. TV Verl

12/26 358:375 9:15

11. TV Emsdetten 2

12/26 346:383 7:17

12. LIT Handball NSM 2

12/26 311:360 6:18

13. HSV Minden-Nord

12/26 319:388 6:18

14. TuS Brockhagen

12/26 295:367 2:22

Stand: 17.12.2012 hoppe 92 x 60_Layout 1 12.04.12 18:07 Seite 1

hoppe-gartenbau.de

HARTMEUT HOPP

- UND GARTEN TSBAU F A H C LANDS

...grüne Ideen für Ihren Garten ..

hoppe gartenbau

Zum Hüben16 Minden / Stemmer 0571-9732 23-0


Kader: Swen Herrendörfer, Kai Lüttge, Hauke Riechmann, Florian Brill, Florian Brinkmann, Jörn Themann, Sören Hagedorn, Mats Schmidt, Julian Kaatze, Helge Frederking, Jean-Patrick Windiks, Mattis Betz, Alexander Hoppe, Marcel Themann, Martin Spittmann Trainer: Jochen Borcherding Co-Trainer: Jörn Themann Manager: Björn Borgmann Betreuer: Cord Meyer und Sabrina Schmidt (Physiotherapeutin)

Winterpause 6 : 18 Punkte standen für uns über die Winterpause hinweg auf dem Tableau der Verbandsliga.

Genau wie letztes Jahr. Nach Höhen und vielen Tiefen in den Wochen vor Weihnachten gelang uns ein befreiender Sieg im Kellerduell gegen den TV Emsdetten. Mit dabei waren erstmals Maik Dittrich und der A-Jugendliche Holger Kruse vom benachbarten GWD Minden, die bei Ihrem ersten Einsatz sofort ihre Gefährlichkeit zeigen konnten.

Im neuen Jahr kommt es zunächst zu zwei Auswärtsspielen, in Rödinghausen und im Hahler Feld gegen die „Hyänen“. Anschließend folgen zwei Heimspiele gegen Steinhagen und Harsewinkel. In der letzten Saison begann zu diesem Zeitpunkt eine starke Phase von uns, in der wir einige Punkte für den Klassenerhalt sammeln konnten. Hoffen wir auch dieses Jahr auf einen ertragreichen Punktekampf im Januar und Februar.

SEITE 11

1.Männer


hren Für I arten: G ken- ne Trocuerstei a m us a ertin Trav

Heinrich Schreiber GmbH Hämelstraße 2-4 32425 Minden

Neu >

Telefon: 0571/9 75 93-0 Telefax: 0571/9 75 93-10

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 7:00 bis 18:00 Uhr Sa: 7:00 bis 12:00 Uhr

Mit Ihrem Baustoffring-Partner sicher ans Ziel.

E-Mail: info@schreiber-baustoffe.de Besuchen Sie uns auch im Internet unter: www.schreiber-baustoffe.de


SEITE 13

Fan-Seite


AUFST

Heiße Öfen …

HSV Minden-Nord HSV Minden-Nord

Tore

1 Florence Niemann

… für kalte Tage!

16 Nancy Oldenburg

2 Jana Schuck 3 Lena Heidermann

Zähringerallee 137 | 32425 Minden | Fon 0571-6482080 | www.horn-specksteinoefen.de

6 Leonie Wöbking 7 Susann Grüning 8 Alena Knicker 9 Kristina Meyer 10 Annika Scholten 12 Jessica Pfannenschmidt 15 Imke Viering 23 Joana Rodehau 27 Stefanie Themann

Offizielle: HSV Minden-Nord Trainer Co-Trainer Physiotherapeut Betreuer

Rainer Niemeyer Norbert Potthoff Svenja Vogt Iris Stockhausen Bärbel Wendt

7m

2min


STELLUNG TV Oyten

HSG Blomberg-Lippe II

Tore

7m

2min

HSG Blomberg-Lippe II

1 M. Heise

12 Lara Müller

2 R. Kahler

16 Luise Becker

5 J. Reinhold

4 Jessica Pöhlker

6 K. Kruse

5 Lea Kim Wahle

7 K. Heidorn

6 Sophia Ostermann

8 D. Engelke

7 Justine Bickel

9 I. Krängel

9 Henriette Pfeffer

10 J. Züter

10 Larissa Petersen

11 L. Rajes

11 Saskia Putzke

15 C. Pleß

13 Denise Großheim

16 A. Kruse

15 Ann-Cathrin Kamann

17 K. Pleß

17 Lena Kerwin

19 M. Thamm

18 Mirja Mißling

Tore

7m

29 Denise Janda

Offizielle: TV Oyten Trainer

HSG Blomberg-Lippe II Sebastian Kohls

Physiotherapeut

Marius Brandt

Betreuer

Stephan Beckmann

2min

SEITE 15

TV Oyten

Trainer

Axel Renner

Mannschaftsverantwortlicher

Hartmut Ehlert


Habt Ihr schon gehört, dass ... ...wir hoffen, dass ihr unfallfrei und gesund ins neue Jahr gerutscht seid?

...auch Susan sich im letzten Spiel in Dortmund schwer verletzt hat? Wir wünschen dir auf diesem Wege gute Gene...wir uns an dieser Stelle noch bei all sung? Unser Wirbelwind wird uns an aldenen bedanken wollen, die sich 2012 len Ecken und Enden fehlen! :( so toll und herzlich um das „Drumherum“ gekümmert haben! ...wir Gonzi und Lars noch alles Gute für die gemeinsame Zukunft wünschen? ...Alena ihre Verletzung mehr und mehr auskuriert und auf einem guten Weg ist, ...Susan am 30.12.12 ein Jahr älter geworden ist? Alles Gute nachträglich! bald wieder dabei zu sein?

...wir eine heftige Weihnachtsfeier hatten? Besten Dank ans Orgateam! ...wir mit Oyten und Blomberg zwei richtig starke Gegner in der Hölle Nord haben, aber unsere Heimerfolge weiter fortsetzen wollen und werden und die Punkte hier behalten?

SEITE 17

...es nun zum ersten Kracher des Jahres kommt und wir uns über eure lautstarke Unterstützung freuen würden? HSV, auf ...es das letzte Spiel des Jahres 2012 in ...wir in der Rückrunde auf jeden Fall geht’s! sich hatte? Jessi knickte unglücklich um eine bessere Auswärtsbilanz aufweisen und hatte blitzartig einen dicken Knöchel. wollen?


SEITE 19


Impressum

Redaktion: die Mannschaften des HSV Minden-Nord, Trainer und Spieler

Anzeigenleitung: HSV Minden Nord Lars Hallmann Charlottenstr. 18, 32429 Minden Tel.: 0571-8891419 Mobil: 0173-294 1347 lars.hallmann@hsv-minden-nord.de

Erscheinungstermine: zu den Heimspielen der 1.Frauen Druckauflage: 400 Exemplare Urheberrechtlicher Hinweis: Alle Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung bedarf der vorherigen Zustimmung der Firma Dera-Medien.

SEITE 21

Fotos: Jürgen Krüger, Krischi Meier, Iris Aumann, Dera-Medien, Volker Arendt und Petra Schnitker

Konzeption und Layout: Dera-Medien Werbung und Design Stemmer Landstr. 137 32425 Minden Tel.: 0571.94 24 637

. 9. 2012 gibt es

Bei Anmeldung bis 01

en* gratis! 2 Sonderfahrt e Cabrio 911 (auf einem Porsch ngsfahrzeug) oder auf Eurem Ausbildu

Aber Temme bietet noch viel mehr: • Geringe Gesamtkosten wegen kompakter Ausbildung • Werktäglicher Theorieunterricht

Ferienfahrschule Temme

Der Service und unsere Erfahrung machen den Unterschied! Bad Oeynhausen 0 57 31/2 34 17 Minden/Porta Westfalica 05 71/2 92 28

www.fahrschule-temme.de

*Klasse B

Herausgeber: HSV Minden-Nord Jens Netzeband V.i.S.d.P Tel.: 0571 - 84797 E-Mail: jens.netzeband@ hsv-minden-nord.de


Tabelle 1.Frauen 3. Liga Nord GmbH

Mannschaft

Spiele

Tore

Punkte

1

TV Oyten

13/26 441:358

20:6

2.

SV Werder Bremen

13/26 365:317

20:6

3.

SV Germania Fritzlar

13/26 361:302

20:6

Torschützen Platz Ges.Pl.

Spieler

Tore

4.

VfL Oldenburg II

13/26 321:289

18:6

1

3

Grüning, Susann

84/15

5.

HSG Blomberg-Lippe II

13/26 381:355 16:10

2

5

Heidermann, Lena

78/20

3

29

Schuck, Jana

51

6.

HSV Minden-Nord

13/26 396:306 16:10

4

42

Viering, Imke

41

7.

HSG Union´92 Halle

13/26 350:347

5

58

Pfannenschmidt, Jessica

31

6

69

Scholten, Annika

28

7

123

Meyer, Kristina

10

8

137

Wöbking, Leonie

7

9

158

Rodehau, Joana

3

10

175

Knicker, Alena

1

15:11

8.

PSV Recklinghausen

13/26 377:410 14:12

9.

HSG Menden-Lendringsen

13/26 372:414 10:16

10. HSG Osterode-Harz

13/26 324:371

9:17

11. SG Knetterheide/Schötmar

13/26 385:406

7:19

12. Thüringer HC II

13/26 350:389

6:20

13. BV Borussia 09 Dortmund II

13/26 304:355

5:19

14. MTV Rohrsen 1908

13/26 253:361

4:22

Stand: 17.12.2012

Stand: 17.12.2012

SEITE 23

Nr.


Wir fördern die 1. Frauen Für Scholli von Scholle! Für Annika von Oma!

Emil

Ingrid

Thomas

Heiner

Lore +

Jörg

J.

Für die Griechin Kristina!

Rudi

Gabi

XXX

Rolf

Für Mausi h

Kruse

Sascha

Wilfried

Christel

Merle Und Gina

Immo

Siegfried

Anette + Gerhard

C2 Mädel

1418

Heinz

Für Susann von Mama, Für Jessi Papa und Peter

M. Ch.

Stephan

Corti Meyer

Svenson

Für die Görls

32:20 vs. VFL!!!

Für die Torhüter

Krischi Janne Dietmar

UDO

Henry

SEITE 25

Auswärtssieg Euer AS Cycler Matthias

UDO

Für Flo!

Immi

Hotte

Volker

ThekenTeam

ThekenTeam

ThekenTeam

ThekenTeam

Phillip


Vorstellung: Die C2 Mädchen Im September haben sich die C2-Mädchen für die Meisterrunde qualifiziert nach einer ungeschlagenen Vorrunde. Auch die Meisterrunde verläuft bislang sehr gut, mit 5 von 6 gewonnenen Spielen und nur einer knappen Niederlage gegen Wehe steht der HSV an 2. Stelle. Ein zufriedener Trainer Oliver Baumert, der den HSV seit dieser Saison verstärkt. Das sind sie die C2 Mädchen: Birte Wrede, Hannah Wittig, Jennifer Weihe, Giulia Stuppiello, Benica Proß, Luisa Lamprecht, Luisa Kruse, Nele Brauweiler, Sarah Bewig, Johanna Beitans, Cinja Baumert. ert r: Oliver Baum Und der Traine

Nach Weihnachten geht es erst einmal auf Reisen: die C2-Mädchen fahren wie einige andere Jugendmannschaften des HSV mit Trainer Oliver nach Kopenhagen zu einem internationalen Turnier gegen Mannschaften aus Dänemark, Polen, Frankreich und Deutschland. Von den Turnieren in Kopenhagen und Ikast wird auf: www.hsv-minden-nord.de berichtet - ein bisschen mehr über die C2 Mädchen steht auch auf: www.hsv-girls. jimdo.com



HSV Minden-Nord 4. Hallenheft 2012-13