Page 2

Oboe 1–3, T

Grifftabelle 3

Zur Oboenausgabe Addizio! ist ein Unterrichtsmaterial für den Au au von jungen Blasorchestern, Bläserklassen und für den Gruppenunterricht. Alle Schülerausgaben sind mehrstimmig konzipiert, weitgehend selbsterklärend angelegt und untereinander vollständig kombinierbar. Um die vielen methodischen Möglichkeiten für den Unterricht erkennen und vollständig nutzen zu können, empfie lt sich ein Blick ins Lehrerhandbuch. Die vorliegende Schülerausgabe wurde aufgrund von Nachfragen aus der Praxis nachträglich entwickelt und soll es vor allem jungen Spielern ermöglichen, schon sehr früh in einem Anfänger­blasorchester oder in einer Bläserklasse mitzuspielen. Addizio! verwendet die typischen, von B-Dur ausgehenden Anfängertonarten für Blasorchester und orientiert sich in der Tonraumentwicklung an den Verfahrensweisen in Bläser­klassen. Dies führt im Vergleich zu einer traditionellen Oboendidaktik zu ungewöhnlichen Tönen und Lagen. Diesem Problem aller instrumentengemischten Anfängerensembles begegnet ­Addizio! mit seiner Mehrstimmigkeit. Alle jungen Spieler haben die Wahl zwischen den unterschiedlich schwierigen Stimmen 1–3 und einer Mittelstimme T (siehe dazu das Lehrerhandbuch). Wählen die Oboisten gemeinsam mit ihrer Fachlehrkra eine in der Schwierigkeit passende Stimme aus, lassen sich die instrumentaldidaktischen Probleme in Grenzen halten. Für den Anfängerunterricht in einer reinen Oboengruppe gibt es die ersten Spielsätze ab Seite 65 auch in einer Variante in F-Dur. Damit können Kinder zunächst in einer für Anfänger vertretbaren Lage beginnen und sich später über die Stimme T mit ihrer langsameren Tonraumentwicklung ins Ensemble einfinden Die Besonderheiten der Oboe und ihrer Didaktik sind aufgrund der nachträglichen Konzep­ tion nicht im Lehrerhandbuch beschrieben, die angepassten Stimmen nicht in den P ­ artituren enthalten. Detailliertere Hinweise zur Ausgabe und ein hilfreicher Text zum Anfängerunterricht, u. a. zu den Themen „Rohre“ und „Kinder- und Schülerinstrumente“ samt einer tabellarischen Übersicht zu lieferbaren Modellen sind auf www.addizio.de zu finden. Dirigentinnen und Dirigenten können sich am Verlauf der Flötenstimmen in der Partitur orientieren. Fußnoten mit didaktischen Hinweisen finden ich in der Schülerausgabe. In vielen Bläserklassen und Ensembles wird die Oboe gar nicht unterrichtet, da der ­Ausgangspunkt B-Dur für Oboen ungewöhnlich ist. Wir ho en, dass sich das mit Addizio! nun ändert, denn für einen symphonischen Klang brauchen alle Bläserensembles dieses Instrument. Jörg Sommerfeld Dorothea Baier

&

01234567YghjkL

0123456yYghjK

0123456Y

œ

œ

B

H

Fis

&

0723456

Ges

Cis

œ

G

Gis

A

Ais

I

0723456C 0723456yC 012345W

D

0124

œ

As

œ

Des

0123Ghjk 0123ghjkG 012

0123456C 0123456C 012345 Dis

01

5

012345WF 012346qW

Es

014

œ

B

H

012345F 012346

œ

œ E

F

0723456X 0723456yX

œ

C

Cis

Des

01234W 01234qW 0123W

0123WGhjk 0123qWGhjk

œ

œ

œ

œ

D

Dis

Es

E

F

Fis

Ges

G

Gis

As

VA HA

012qW 012R

&

C

01234 01234 0123

& #œ

0123456X 0123456yX 0123456

5

I

VA HA

VA HA

VA HA

0124qW 0124R 0124qW 0124R 01qW 01R

VA HA

014qW 014R

œ

œ

œ

A

Ais

B

H

C

Auf www.addizio.de gibt es viele weitere Informationen, Gri abellen, alle Hörbeispiele, ­erklärende Videos und vieles andere mehr zu entdecken.

Breitkopf EB 8925

I: erstes F O: Gabel-F VA: Vollautoma4k HA: Halbautoma4k

Profile for Breitkopf & Härtel

EB 8925 - Sommerfeld, Addizio - Oboe  

EB 8925 - Sommerfeld, Addizio - Oboe  

Profile for breitkopf