Page 1

Inn-Salzach

GOLD + SILBER BARANKAUF Zahngold, Münzen, Platin, Barren, Palladium, Besteck, Bruchgold...

Dl5h gLPp5h4lpe5SLh5 Ne5SILe NeIh5R KSSew g5SbS bLg KTke aLöTT 9h5eShL PIh kh5Lha

gbe SbLP4l SMKKhL eI5 eb4l 6b DlLhL Le4l 2ebPhR Ph5hIL9e5hL |Ih KIS bLP hILhL 5h5KILt TR8aR1RRR334 ß--r/r4R6eluer 81rub4 dlR ktelub4 WoSS i aSoSS 3gt Tb.Rub4 WoSS i 07oSS 3gt

Ausgabe 08 · 23. Februar 2019 · Auflage: 40.148/Gesamt 119.977 · 10. Jahrgang

Schüler leiden unter Mobbing

g9

d4RTdRdT3c

NMLSek 9IP @5hISek /ML 1RTT 9IP 31RaT bl5 |eKPSek TRRTTi3dRTT bl5

EDELMETALLHANDEL ARGOLD

iee9 ae54lh5 9Ihgh5TePPbLk

EbS-GD-i DN agb@Gg9x

Rbuld1tet Tutbße 0S 74477 Wbldktbld/t4 Tel. S7637/6SS7-S eeeR5ee9Se54lh5Rgh

5hpTIS6h5PS5R 3d

5lh5hPIhLPS5R d

WALDKRAIBURG

TRAUNSTEIN

-IL Ph5kThI4l TMlLS PI4l ebe hhghL @eTTa

Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“

„Blühflächen-Paten“ – Landwirte bieten moralisches Angebot 6- bis 12-Jährige häufig unter Stress.

Gastro-Guide

Seite 3 Seite 6/7

Diese Ausgabe: „Bei Christian“ in Massing.

Tüßlinger Faschingszug

... und Faschingsendspurt.

Seite 8-10

Auto & Service

Seite 11-15

Junglandwirt Andreas Pritzl: „Zum Erhalt der Artenvielfalt sollte jeder etwas tun und dies ist nur gemeinsam zu schaffen.“ Foto: privat Rekordergebnis: 1,745 Millionen Bürgerinnen und Bürger, mithin 18,4 Prozent der Wahlberechtigten in Bayern, haben dem Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“ per Unterschrift zum Erfolg verholfen. Der Zuspruch ist deutlich höher als bei den Volksbegehren zur Abschaffung der Studiengebühren im Freistaat (14,3 Prozent im Jahr 2013) und zum Nichtraucherschutz (13,9 Prozent in 2009), übersteigt sogar das bislang erfolgreichste Volksbegehren zur Christlichen Volksschule (17,2 Prozent in 1967). Noch bevor der Gesetzentwurf am „Runden Tisch“ eingehend erörtert wird, bieten bayernweit Landwirte den Befürwortern des Volksbegehrens Patenschaften für Blühflächen an: Auf bisher intensiv genutzten Äckern kann parzellenweise eine spezielle Blühmischung angesät werden – gegen einen jährlichen Kostenbeitrag für die Öko-Leistung und für ein gutes Gewissen der „Blühflächen-Paten“. Die Resonanz ist durchwachsen. Lesen Sie weiter auf Seite 2

Dachdecker Spenglerei Arbeiten Dachdeckerei

0 86 31

GOLDANKAUF TÄGLICH FRISCH

kaltgepresstes, unbehandeltes

BIO–LEINÖL in Premium–Qualität

WINTER ANGEBOT

ZU TAGESHÖCHSTPREISEN

• Altgold • Bruchgold • Feingold • Münzen SILBER- & ZINNANKAUF

ATIS! +2 GR 19,95

Dialysefahrten Bestrahlungsfahrten Krankenfahrten

Ch. Eckmann - Eichkapellenstr. 6 - 84453 Mühldorf a. Inn

Umzüge & Entrümpelungen

Kompetent • Zuverlässig Gewissenhaft

Körber • Umzüge Nah und Fern • Entrümpelungen von Dach bis Keller • Nachlassübernahmen

nur €

+ 4,90 € Porto

Salzhäus‘l in Massing Tel. 08724 / 96 55 400 info@salzhaeusl.com www.salzhaeusl.com

Eilkurierfahrten Flughafentransfer 6 Pers. Kleinbus

über 10 10 Jahren Ihr Ihr SeitSeit über Jahren professioneller Partner für für: professioneller Partner

3 Flaschen

Bestell Nr. BP-11103 Einzelpreis: 250 ml Fl. 7,50 €

4547

ARIA GOLD Katharinenplatz 57 84453 Mühldorf am Inn Tel: 08631- 988 66 00 Unsere Ankaufpreise inden Sie auf www.aria-gold.de

Tel.0 86 38 /888 131od.0178 /63 63 123 www.koerber24.de www.koerber24.de

|P-9GG-i-D | xgC2x-Ca-i-D

Tel: 0 86 38/9 60 13 60 Fax: 0 86 38/9 60 13 59 info@illner-tatar.de www.illner-tatar-immobilien.de

NIhPILk c R44c4 9Ihgh59h5kSI54lhL 5hTR T R8 a4 1 R 4R • @ex 3d 3a leh4STige4le59hIShL@SiMLTILhRgh eeeRleh4STige4le59hIShLRgh


2

Samstag, 23. Februar 2019

Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“

Wetter Am Wochenende bringt Hoch Erika viele Sonnenstunden. Meist liegen die Höchstwerte zwischen 6 und 9 Grad, wobei der Sonntag der schönere Tag ist. Auch wenn es sich im Flachland schon so richtig nach Frühling anfühlt, liegt in den Hochlagen der Mittelgebirge und in den Alpen noch reichlich Schnee. Bis zum Monatsende geht es oft freundlich und mild weiter. wetteronline.de

Zitat der Woche „Es ist für mich ganz simpel: Mein Leben fängt mit mir an, hört mit mir auf.“ („Spiegel“, Mai 2015) Zitat von Karl Lagerfeld – zum Tod Karl Lagerfelds.

Bärtl

Werd`aktiv!

Damit die Insekten nicht aussterben, kannst auch Du aktiver werden. (z.B.) Mit Wildblumen auf dem Balkon, da ham die Viecherl viel davon! Ein Angebot der Landwirtschaft, für eine Wiesenpartnerschaft, 50 Euro (Pro 100qm) zu investieren, das sollte sich erst recht rentieren!

Unnützes Wissen „Der ruhigste Ort der Welt befindet sich im Süden von Minneapolis im US-Staat Minnesota. Dort ist es so leise, dass man seine eigenen Organe hören kann.“ „Paare, die zusammen ziehen, nehmen zu.“ „Blauwale können mit einem Bissen eine halbe Million Kalorien zu sich nehmen.“ Quelle: Faktastisch.net

„Blühflächen-Paten“ – Landwirte bieten moralisches Angebot Fortsetztung Titelseite 30 Vertreter von der schwarz-orangenen Staatsregierung, den Initiatoren des Volksbegehrens und von Umweltverbänden suchen derzeit am „Runden Tisch“ nach einem Kompromiss. Den Weg dazu will Alt-Landtagspräsident Alois Glück (CSU) mit Einzelgesprächen und Beratungen in Fachgruppen ebnen. Ministerpräsident Markus Söder (CSU), Walter Heidl, Präsident vom „Bayerischen Bauernverband (BBV)“, sowie die Landesbeauftragte Agnes Becker (ÖDP) zeigten sich beim Beginn der Beratungen gesprächsbereit. „Bayern soll zu einem Vorzeigeland des Artenschutzes werden“, erklärte der Ministerpräsident schon zuvor, denn: „Das ist ein urkonservatives Anliegen.“ Dem Eindruck, Bauern und Landwirte wären die Adressaten des Volksbegehrens, treten Söder wie Glück entgegen: „Es kann nicht sein, dass nur die Landwirte einen Beitrag zum Umweltschutz leisten sollen. Wir sollten größer denken und nicht mit Schuldzuweisungen an einzelne Gruppen vorgehen. Stattdessen müssen wir auch fragen, was zum Beispiel die Kommunen mit ihren großen Grünflächen und Parks tun können oder wie wir beim Wohnungsbau mehr Grün-Efeu oder Dachgrün einplanen. Aber auch: Was kann jeder Einzelne tun? Viele Gartenbesitzer können auch einen guten Beitrag bringen.“ Glück nimmt zudem die Kirchen in die Pflicht, den Artenschutz auf ihren Flächen ernster zu nehmen. „Blühflächen-Patenschaften“ für 50 Euro im Jahr Unterdessen haben einige Landwirte kreativ auf das Volksbegehren reagiert:

mit Patenschaften für Blühflächen. Beispiel: Bruckmühl, Landkreis Rosenheim in Oberbayern, wo 18,77 Prozent für den Gesetzentwurf stimmten. Andreas Pritzl hält auf 950 Quadratmetern seiner Intensivkulturen einen blühenden Randstreifen als Futterquelle für Bienen vor. Auf dem Online-Marktplatz ebay erläutert der Junglandwirt, er sei bereit, die Blühfläche „deutlich“ zu vergrößern und dafür weniger Feldfrüchte anzubauen – Voraussetzung: der Erwerb einer Patenschaft über 100 Quadratmeter Blühfläche für 50 Euro pro Jahr. „Zum Erhalt der Artenvielfalt sollte jeder etwas tun und dies ist nur gemeinsam zu schaffen“, appelliert Pritzl. Die Mischung enthalte Sonnenblumen, Inkarnatklee, Esparsette sowie 39 Kräuter, darunter Löwenmaul, Johanneskraut, Margerite, Kornblume, Lichtnelke und Königskerze. Der Junglandwirt sagt zu, auf der reservierten Fläche werde weder chemischer Pflanzenschutz durchgeführt, noch mineralisch und organisch gedüngt oder das Jahr über gemäht. Auf Wunsch bringe er obendrein ein Schild an, auf dem die Namen der Paten stünden. „Die Resonanz ist durchweg positiv“, sagt Andreas Pritzl eine Woche nach Start des Angebotes: Knapp 600 Zugriffe kann er vorweisen und 20 „feste Zusagen“. Etwa zwei Kilometer davon entfernt in Heufeldmühle bietet Sebastian Pritzl von der „Pritzl Bio G.A.S. GbR“ auf 2,5 Hektar ebenfalls Blühflächen an. Er hat sein Angebot nun auch auf ebay veröffentlicht und möchte die Flächen „mindestens zwei Jahre“ verpachten. Ihm geht es um eine mehrjährige Mischung, um Blühweiden und Magerweiden, die neben Sonnenblumen, Inkarnatklee und Esparsette auch aus 39 verschiedenen Kräutern besteht und somit die

Sebastian Pritzl möchte die Flächen „mindestens zwei Jahre“ verpachten. Ihm geht es um eine mehrjährige Mischung, Artenvielfalt aktiv unterstützt. „Der Bezug zu den Blühwiesen muss wieder hergestellt werden“, betont Sebastian Pritzl und hofft auf hohen Zuspruch. Angebote für „BlühflächenPatenschaften“ kommen auch von Landwirten aus anderen Landkreisen und Regierungsbezirken. Beispiel: Kapfham bei Kellberg, Gemeinde Tyrnau, Landkreis Passau in Niederbayern. Fortsetzung gewiss Das endgültige Ergebnis des Volksbegehrens soll Mitte März vorliegen. Danach muss es Ministerpräsident Söder innerhalb von vier Wochen mitsamt einer Stellungnahme der Staatsregierung dem Landtag zuleiten. Dieser hat sich damit innerhalb von drei Monaten zu befassen, spätestens im Juli, wenn Getreide geerntet wird. „Blühflächen-Paten“ können sich indessen an ihren Wiesen erfreuen. Dr. Olaf Konstantin Krueger Lesen Sie den ausführlichen Artikel online unter blick-punkt.com.

innsalzach-blick.com


3

Samstag, 23. Februar 2019

KKH-Report: Grundschüler leiden unter Mobbing

EPITAPH

Attacken durch Mitschüler ganz oben auf der Stress-Skala Ein tragischer Fall von Mobbing an einer Berliner Grundschule erschüttert derzeit die Gesellschaft. Mobbing unter Schülern ist ein ernstzunehmendes Problem. Das belegt auch eine Forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse unter Eltern von Kindern im Schulalter: Demnach haben knapp 80 Prozent der Sechs- bis Zwölfjährigen sehr häufig bis gelegentlich Stress und Sorgen wegen Mobbing oder Streit mit Freunden. Bei den Sechs- bis Neunjährigen stehen solche verbalen und körperlichen Attacken sowie Angriffe über soziale Netzwerke & Co. sogar ganz oben auf der Stress-Skala – noch vor Konkurrenz- und Leistungsdruck in der Schule. Jedes fünfte Kind dieser Altersgruppe fühlt sich dadurch sehr häufig beziehungsweise häufig belastet, bei den Zehn- bis Zwölfjährigen ist es jeder Siebente. Dauern Streit und Mobbingerfahrungen an, können sie krank machen. „Gerade Cybermobbing ist ein großes Problem“, sagt KKH-Psychologin Franziska Klemm. Denn durch die scheinbare Verfremdung der Kommunikation werden Hemmschwellen herabgesetzt, und Angriffe und Verleumdungen können besonders schnell und breit wirken. Das kann fatale Folgen haben, denn permanenter Stress und Mobbingerfah-

9. März 2019 • Gasthaus „Zum Bräu“ in Garching Einlass: 20.00 Uhr | Beginn: 21.00 Uhr Karten-VVK: Inn-Salzach-Ticket • Tel. 08631-986 111 Reservierung unter 0179-1314922 • www.luckymanconcerts.de

Foto: DragonImages/Fotolia

MÜHLDORF FÄHRT SCHIFF ® Der Lago Maggiore wartet auf Sie!

rungen können nicht nur zu Bauch- und Kopfschmerzen, Unkonzentriertheit und Rückzug führen, sondern mit der Zeit auch in eine Depression münden: In der Altersgruppe der 13- bis 18jährigen Schüler verzeichnete die KKH bei Depressionen von 2007 auf 2017 den größten Anstieg überhaupt – um fast 120 Prozent. „Wir müssen mit unseren Kindern über die Auswirkungen von Mobbing sprechen und sie besser darüber aufklären. Wir müssen Kindern bewusst machen, dass es genauso schlimm ist, etwas Schlechtes über jemanden verbal zu verbreiten als es online zu posten“, erläutert Franziska Klemm. Entscheidend dabei ist der richtige Umgang mit Smartphones und sozialen Netzwerken. „Verbote stattdessen führen nur zu Konflikten“, betont Klemm. Um Schüler zu stärken, beteiligt sich die KKH an Programmen wie „Max & Min@“ und „1 000 Schätze“, die sowohl die Medienkompetenz als auch die Kommunikationsfähigkeit und die

psychosoziale Gesundheit von Kindern stärken. „Stress- und Mobbing-Prävention sollte aber nicht nur in der Schule, sondern auch Zuhause stattfinden. Denn für den Erfolg spielt die Unterstützung aus dem gesamten Umfeld eine entscheidende Rolle“, betont die KKH-Psychologin. Das Meinungsforschungsinstitut Forsa hat 1 000 Eltern von Sechs- bis 18-Jährigen im Auftrag der KKH 2018 repräsentativ befragt.

5-Tagesfahrt vom 26. bis 30. April 2019 Reisebegleitung durch Bürgermeisterin Marianne Zollner

Ledererstr. 7 • 84453 Mühldorf a. Inn • Tel. 08631/62 33 info@rauch-reiseladen.de • www.facebook.de/rauch-reiseladen

www.innsalzach-blick.com ...das Original

GRÖSSTER TRACHTENHERSTELLER IN DER REGION - Verkauf ab Werk Trachten für die ganze Familie

Mühlbauerstraße 3 - 84453 Mühldorf a. Inn Tel. +49 (0)8631 166 05-41 NÄCHSTER FR STOF ESTEVERKAUF FR.01.03. & SA.02.03.

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9-18 Uhr Sa. 9-14 Uhr

www.countryline-werksverkauf.de


4

Samstag, 23. Februar 2019

Bayern- & Deutschlandnews:

++ Anpacken ++ Schleuser ++ Gesundheit ++ Studierende ++ ++ Erwerbstätige ++ Handysammlung ++ Bargeld ++ „Gutes Beispiel 2019“ gesucht Anpacken statt jammern, Mut machen statt resignieren, loslegen statt aufgeben: Beim Wettbewerb „Gutes Beispiel“ prämiert Bayern 2, das Kulturund Informationsradio des Bayerischen Rundfunks, Menschen, die etwas bewegen. Ab sofort können sich wieder engagierte Menschen aus Bayern mit ihren innovativen Projekten unter bayern2.de/gutes-beispiel bewerben. Zu gewinnen gibt es Preisgelder in Höhe von insgesamt 20 000 Euro. Die Preisverleihung findet am 28. Mai 2019 im Münchner BR-Funkhaus statt. Unter allen Einsendungen wählt eine Jury fünf Finalisten aus. Mitglieder sind unter anderen die ehemalige Landtagspräsidentin Barbara Stamm und der Kabarettist Christian Springer.

Mehr Schleuserfestnahmen Die Bundespolizei in Bayern hat im vergangenen Jahr mehr als 15 100 versuchte und vollzogene illegale Einreisen angezeigt. Die Beamten nahmen zudem rund 675 (2017: etwa 475) Schleuser fest. Die deutsch-österreichische Grenze ist mit rund 10 700 (2017: etwa 14 600) unerlaubten Einreisen nach wie vor Schwerpunkt der grenzpolizeilichen Arbeit. An der deutschtschechischen Grenze erfasste die Bundespolizei knapp 2 850 (etwa 2 950) und am Flughafen München etwa 1 325 (etwa 1 550) illegale Grenzübertritte. Die Gesamtzahl der 2018 von der Bundespolizei angezeigten unerlaubten Einreisen im Freistaat Bayern ist niedriger als im Vorjahr (etwa 19 350). Fast ein Drittel der unerlaubt Einreisenden nutzte im vergangenen Jahr einen Pkw, um nach

Anstieg der Erwerbstätigkeit

Deutschland zu gelangen; jeweils rund ein Viertel kam mit Zug oder Fernreisebus illegal über die Grenze. Die Migranten stammten vor allem aus Nigeria, Afghanistan, der Türkei, dem Irak und Serbien. Die Beamten der Bundespolizei haben viele der festgestellten unerlaubten Einreisen verhindern können. An der deutsch-österreichischen Grenze wiesen sie rund 6 200 (etwa 7 000) Personen zurück. Die Anzahl der Strafanzeigen wegen des Einschleusens von Ausländern ist um 53 Prozent auf knapp 1 350 (etwa 875) gestiegen. Die Bundespolizisten ertappten rund die Hälfte der festgenommenen Schleuser auf frischer Tat.

das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, hatten in dieser Altersgruppe 58 Prozent der Frauen und 49 Prozent der Männer eine Fachhochschul- oder Hochschulreife. Unter den 60- bis 64-Jährigen verfügten nur 26 Prozent über eine Fachhochschul- oder Hochschulreife, darunter mehr Männer (30 Prozent) als Frauen (23 Prozent). Insgesamt hatten in Deutschland 2017 rund 32 Prozent der Personen, die 15 Jahre und älter waren, die Fachhochschul- oder Hochschulreife. Weitere 23 Prozent besaßen einen mittleren Abschluss und 30 Prozent einen Hauptschulabschluss als höchsten allgemeinen Schulabschluss

Im vierten Quartal 2018 gab es nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) rund 45,2 Millionen Erwerbstätige mit Arbeitsort in Deutschland. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der Erwerbstätigen um 507 000 Personen oder 1,1 Prozent. Die Wachstumsdynamik war im Verlauf des Jahres 2018 rückläufig. Im ersten Quartal des Jahres 2018 hatte die Zuwachsrate im Vorjahresvergleich noch 1,5 Prozent betragen, im zweiten Quartal 1,3 Prozent und im dritten Quartal 1,2 Prozent.

Gesundheit kommt in Schule zu kurz

Studierende kosten 11 110 Euro

DUH startet Handysammlung

Die meisten Deutschen glauben, dass Gesundheitsthemen in der Schule nicht genügend vermittelt werden. Eine Mehrheit von 71 Prozent der Deutschen findet, dass Wissen über Gesundheit in der Schule zu wenig vermittelt wird. Lediglich 10 Prozent waren der Meinung, dass Gesundheitsthemen genügend in der Schule behandelt werden. Entsprechend halten es die meisten für sehr wichtig (37 Prozent) oder wichtig (54 Prozent), dass Wissen zu Gesundheit ausführlich und regelmäßig im Schulunterricht gelehrt wird. Lediglich 8 Prozent der über 1000 vom forsaInstitut Befragten finden dies weniger wichtig/unwichtig.

Im Durchschnitt gab eine öffentliche Hochschule 11 110 Euro je Studierendem im Jahr 2016 aus, meldet das Statistische Bundesamt (Destatis). Diese Ausgaben betrugen an Hochschulen in privater Trägerschaft dagegen 5 880 Euro. Die humanmedizinische Ausbildung wurde hierbei jeweils nicht berücksichtigt. Der Unterschied in der Ausgabensumme lässt sich im Wesentlichen auf die angebotenen Studienfächer zurückführen: So verursacht ein Studium in der Fächergruppe Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften verhältnismäßig geringe Kosten, verglichen insbesondere mit Fächergruppen wie Mathematik/ Naturwissenschaften und Ingenieurwissenschaften. Im Jahr 2016 waren an privaten Hochschulen rund 58 % in den Fächern Rechts-, Wirtschaftsund Sozialwissenschaften eingeschrieben, an öffentlichen Hochschulen aber nur 28 Prozent der Studierenden.

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) startet ihre Sammelinitiative „Handys für die Umwelt“ mit dem Rücknahmesystem Mobile Box und überarbeiteten Kampagnenmaterialien neu. Ab sofort können sich Bürger, Kommunen und andere Sammelpartner aktiv an der Handysammlung beteiligen. Die gesammelten Handys werden zur Wiederverwendung aufbereitet oder recycelt. Mit dem Angebot „Green2B“ bieten DUH und Mobile Box auch Unternehmen eine sichere und umweltgerechte Sammlung ausgemusterter Dienstgeräte mit einer zertifizierten Datenlöschung an. Die Erlöse der gesammelten Handys ermöglichen Natur- und Umweltschutzprojekte. Mehr online: handysfuerdieumwelt.de.

Mehr als die Hälfte hat Abitur Die Quote von Personen mit Fachhochschul- oder Hochschulreife in der Altersgruppe der 20- bis 24-Jährigen lag im Jahr 2017 bei 53 Prozent. Wie

meint: „Es ist nicht umsonst ein geflügeltes Wort geworden, dass Bargeld gedruckte Freiheit ist. Jeder Einschränkung des Bargeldgebrauchs erteilt daher die Bayernpartei eine klare Absage. Wir gehen hier sogar noch einen Schritt weiter: Bargeld und sein Gebrauch sollen nach unseren Vorschlägen Verfassungsrang erhalten. Um die Bürger vor tagespolitischen Befindlichkeiten und planwirtschaftlichen AllmachtsPhantasien zu schützen.“

Anschlag auf Bürgerbüro In der Nacht zu Samstag, 16. Februar, wurde erneut ein Anschlag auf ein Büro der AfD verübt. Diesmal traf es das Bürgerbüro des Landtagsabgeordneten Sven Schröder in Finsterwalde. Mehrere Böller sollen detoniert sein, wodurch die Schaufensterscheibe zerbarst. Andreas Kalbitz, Fraktionsvorsitzender im Landtag Brandenburg, warnt vor einer „Welle der Gewalt“ durch Gewalttäter der Antifa, die Mitglieder und Sympathisanten der AfD im Wahljahr 2019 einschüchtern sollte: „Die Eskalationsstrategie der etablierten Parteien verschärft die politische Auseinandersetzung, ist eine Gefahr für die freiheitlich-demokratische Grundordnung und befördert eine Pogromstimmung gegen politisch Andersdenkende.“ okk

Nichts mehr verpassen!

blick-punkt.com

Abschaffung des Bargeldes Die Bayernpartei lehnt die Abschaffung des Bargeldes ab. Landesvorsitzender Florian Weber

blick ...meine Wochenzeitung.


5

Samstag, 23. Februar 2019

AOK Mühldorf/Altötting:

-ANZEIGE-

Jetzt Ausbildungsplatz für 2020 sichern Am 15. Februar war es wieder soweit: Bayerns Schülerinnen und Schüler erhielten ihre Zwischenzeugnisse. Für viele ist die Zeugnisausgabe der Start in die Bewerbungsphase um einen Ausbildungsplatz. Wer die Schule 2020 abschließt, sollte sich bereits jetzt Gedanken um einen möglichen Ausbildungsplatz machen. Viele Unternehmen suchen ihre zukünftigen Auszubildenden frühzeitig. Auch bei der AOK Bayern beginnt jetzt die Ausschreibungsphase. „Die Nähe zu unseren Kunden zeichnet uns aus, daher können wir Berufsstartern aus unserer Region auch eine wohnortnahe Ausbildung ermöglichen“, so AOK-Direktor Andreas Santl. Die Azubis durchlaufen alle Fachbereiche und Abteilungen bei der AOK und erwerben dadurch umfangreiches Fachwissen in der Krankenund Pflegeversicherung. Er-

fahrene Ausbilderinnen und Ausbilder unterstützen die Berufsstarter. Ergänzt wird die Ausbildung vor Ort durch mehrere zweiwöchige Lehrgänge im AOK-Bildungszentrum in Hersbruck. Spezielle Seminare zur Kundenbetreuung ergänzen daher die Ausbildungsinhalte. „Zudem fördern wir persönliche Stärken und Potenziale unserer Auszubildenden, bieten entsprechende Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten und zeigen vielfältige berufliche Perspektiven in unserem Unternehmen auf“, ergänzt Santl. Schülerinnen und Schülern finden die AOK als Arbeitgeber besonders attraktiv. Das zeigt das aktuelle Trendence-Schülerbarometer 2018. In der Rangliste des Schülerbarometers schaffte die AOK erneut in der Kategorie „Versicherungen“ den ersten Platz als attraktivster Arbeit-

geber, im Unternehmensvergleich aller Branchen belegt die AOK den 14. Platz. Die aktuelle Umfrage bestätigt damit auch andere Ergebnisse zur Beliebtheit der Gesundheitskasse. So wurde im vergangenen Jahr die AOK bei den Young Brand Awards mittlerweile zum siebten Mal zur besten Krankenkasse gewählt, die letzten sechs Male davon in Folge. Wer bei der AOK Mühldorf/Altötting in den Beruf starten will, sollte sich über karriere.aok.de online bewerben. Dort gibt es auch weitere Informationen zur Ausbildung bei der Gesundheitskasse. Vor Ort können sich Berufsstarter bei Ausbildungsleiter Hans Fromberger telefonisch unter der 0 86 31/61 4-1 94 oder per E-Mail an hans.fromberger @by.aok.de informieren.

Jetzt zur

Nr. 1 in Bayern wechseln! Über 4,5 Millionen Versicherte wissen warum.

Mühldorf a. Inn

Spielenachmittag in der Stadtbücherei Wer gerne Gesellschaftsspiele spielt und neue Spiele kennenlernen möchte, kann sich auf den Spielenachmittag am Donnerstag, 28. Februar, in der Stadtbücherei Mühldorf freuen. Anne Donath, selbstständige Spieleberaterin und erfahrener Spielecoach, stellt eine Auswahl von empfehlenswerten, hochwertigen Spielen vor, die vor allem viel Spaß machen.

Und die dürfen natürlich gerne gespielt werden. Ab 15 Uhr geht’s los und bis 17 Uhr darf nach Herzenslust gespielt werden. Alle sind willkommen – Kinder und spielfreudige Erwachsene – zu spielen, solange es Spaß macht. Der Eintritt ist frei, Anmeldung erbeten unter der Rufnummer 0 86 31 /61 2-2 83.

hema: Rheumatische Schmerzen in Gelenken, Muskeln und Knochen

ANZEIGE

GclcMkschtcezcM? Eine Betroffene berichtet:

McsM zcsd wredc cMdlsch gclsMdceh!

Irmgard W. litt lange Zeit unter rheumatischen Schmerzen in den Kniegelenken. Die Schmerzen trübten ihre Lebensfreude und beeinträchtigten ihren Alltag. Doch dann entdeckte sie natürliche Arzneitropfen (Rubaxx, Apotheke), die ihr geholfen haben. Wenn Schmerzen den Alltag bestimmen Gelenkschmerzen können das Leben zur Qual machen und Betroffene in vielen Lebensbereichen einschränken. Auch Irmgard W. hat einen langen Leidensweg hinter sich: „Fast 30 Jahre lang litt ich an Schmerzen im Knie. Ich bin von Arzt zu Arzt gerannt“, erzählt die 77-jährige Rentnerin. „Ich bin so ein lebensbejahender Mensch. Aber die Schmerzen haben mich über die Jahre schon ganz schön fertiggemacht.“

Die Hoffnung: ein natürliches Arzneimittel aus der Apotheke Doch dann entdeckte Irmgard W. ein natürliches Arzneimittel (Rubaxx, Apotheke), das ihr half: „Ich las in einer Zeitschrift von Rubaxx. Mein Mann hat mir die Tropfen gleich besorgt.“ Und tatsächlich: Ihre Schmerzen wurden weniger! „Ich habe mich so gefreut. Mein Leid Fast 30 Jahre wurde endlich ge- lang litt ich an lindert!“ Dieser Er- Schmerzen im folg ist für uns keine Knie. Ich bin Überraschung. Denn von Arzt zu in Rubaxx ist ein Arzt gerannt. traditioneller, natürlicher Arzneistoff enthalten, der rheumatische Schmerzen in Gelenken, Muskeln, Sehnen und Knochen wirksam bekämpft.

Natürlich wirksam, gut verträglich Doch damit nicht genug: Der in Rubaxx enthaltene Arzneistof ist ein wahres „Allround-Talent“. Denn er wirkt nicht nur schmerzlindernd bei rheumatischen Schmerzen, sondern auch bei Folgen von Verletzungen und Überanstrengung. Das Beste: Rubaxx ist sant zum Körper und schlägt nicht auf den Magen. Schwere Nebenwirkungen chemischer Schmerzmittel wie Herzbeschwerden oder Magengeschwüre sind nicht bekannt. Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten ebenfalls nicht. Auch Irmgard W. bestätigt: „Nebenwirkungen habe ich von Rubaxx nicht. Weder Kopfschmerzen noch Übelkeit. Ich vertrage das Arzneimittel sehr gut.“ Die Arzneitropfen Rubaxx sind rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich.

Erfahrungsberichten nachempfunden. Die Wirkung ist von individuellen Faktoren abhängig • Abbildung Betroffenen nachempfunden, Name geändert RUBAXX. Wirkstoff: Rhus toxicodendron Dil. D6. Homöopathisches Arzneimittel bei rheumatischen Schmerzen in Knochen, Knochenhaut, Gelenken, Sehnen und Muskeln und Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen. www.rubaxx.de • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. • PharmaSGP GmbH, 82166 Gräfelfing

Irhbrrt W. ernn scsw wuutu wcutur unIusswwurt Iuwubun

Für IhrNn ApothNkNr:

(PZN 1)888888)


6/7

Gastro-Guide

-DIVERSE ANZEIGEN-

Bayrisch-thailändisches Gastro-Guide Restaurant • Pizzeria

grünen La an der

gune

www.salut-ampfing.de

facebook/salut.ampfing

- durchgehend warme Küche E-BIKE-Ladestation

WINTERÖFFNUNGSZEITEN: Donnerstag + Freitag: 17.00 bis 23.00 Uhr Samstag + Sonntag 11.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Münchener Str. 114 84453 Mühldorf 9gcg½o1f f04co1f

Tel. 08631/8266 Fax 08631/98 86 69 Pächter: Georg und Maria Mosser

Täglich verschiedene Wildgerichte Montag - Freitag große Auswahl an ABO-Essen für nur 6,50 € Tiroler und Bayerische Schmankerl

Das schmackhafte Konzept des Lokals „Bei Christian“ trifft bei den Gästen schon seit Jahren mitten ins Schwarze! Als „bayrisch-thailändisches Crossover“ bezeichnet der passionierte Koch und Gastronom Christian Börner seine kulinarischen Glanzstücke. Vor 17 Jahren hat der gelernte Koch seine Frau Kingkaew bei einer „kulinarischen Reise“ durch Thailand kennengelernt. Inzwischen sind die thailändische Geschäftsfrau und der bayrische Gastronom glücklich verheiratet und lassen die Gäste unter dem Motto „fusion food“ genussvoll an diesem Glück teilnehmen.

Vor 18 Jahren haben sich Christian und Kingkaew bei einer „kulinarischen Reise“ durch Thailand kennen und lieben gelernt. Pressefoto

Eine bayrisch-thailändische Liebe! In stilvollem Ambiente genießt der Gast alles, was die heimische Küche

dann in eigenen Kochkursen an Liebhaber dieser Küche weiter. „Bei uns ist alles hausgemacht und

Grillspezialitäten • Landküche Hausgemachte Kuchen zünftige Brotzeit MO/DI Ruhetag • MI,DO,FR 18 Uhr • SA 17.00 Uhr • SO 11.00 Uhr Infos: Kellner-Starkheim.de • Tel.: 08631 5982

Der heimische Biergarten ist teilüberdacht und wunderschöne Fremdenzimmern laden zum Verweilen ein. Pressefoto

Hofmark 15 • Pleiskirchen • TEL 08635 - 231 FAX 08635 - 69 50 53 • E-Mail: info@gasthaus-muench.de Testen Sie unsere ONLINE Tischreservierung über Facebook oder unsere Homepage! beste Produktqualität, aus nachhaltigem Anbau aus der Region Firmen- und Familienfeiern aller Art ! NEUE Speisekarte sbrunch Sonntag Wir bieten Platz für bis zu 116 Personen Bitte um

MONTAG PASTA TAG*

he telefonisc . ng Reservieru

DONNERSTAG SCHNITZELTAG* *bis 20 Uhr

Adolf-Kolping-Straße 15 · 84453 Mühldorf am Inn Telefon: 08631- 185 31 56 · www.oscars-muehldorf.de

so liebenswert macht – inklusive gegrilltem Spanferkel im hauseigenen Biergarten – und profitiert zudem von den thailändischen Kochkünsten des Wirtsehepaars. „Einmal im Jahr begebe ich mich mit meiner Frau nach Bangkok, um mein Wissen in der renommierten Thai Cooking Akademie „Blue Elephant“ zu vertiefen und neue Inspirationen zu gewinnen.“ Dieses Wissen gibt der Küchenchef Nehmen Sie Platz!

ganz ohne künstliche Zusätze“, betont der Gastronom, dessen Steckenpferd feine Pasten, Gewürzmischungen und Marinaden sind. „Bayrisch by nature & Thai from passion!“ Auch seine bayrischen Gerichte kommen ohne Verstärker aus, sind aus regionalen und frischen Zutaten und allesamt hausgemacht. Knapp formuliert und auf den Punkt gebracht: Ob Burgunderbraten, Thai-Curry oder Bratreindl – in Christians Küche findet alles Einzug, was wunderbar schmeckt! Denn genau darum geht es ihm, die Zutaten und Zubereitungsformen miteinan-

Pressefoto


Samstag, 23. Februar 2019

-DIVERSE ANZEIGENÖffnungszeiten: 11.30 - 15 Uhr und 17.30 - 23.30 Uhr

Crossover bei Christian!

Fusion food nennt sich der kulinarische Mix aus beiden Kulturen. Foto: Reindl

Biergartenschmankerl und punkten zusätzlich mit asiatischen Salaten, Saté-Spießchen, frischem Oktopussalat oder unseren selbstgemachten Frühlingsrollen.“ Im Sommer veranstaltet das Lokal zusätzlich Grillabende und allein dieses Event im Biergarten ist einen Ausflug nach Massing wert. Und wer sich dann gar nicht mehr trennen mag, für

der zu kombinieren und neue Kreationen zu zaubern, die einfach nur glücklich machen! Erfrischender Kulturmix auch im Biergarten! Etwas sei bei sommerlichen Temperaturen unbedingt noch erwähnt: Natürlich profitiert auch der herrliche Biergarten des Hauses von dem Kulturmix. „Wir servieren all die für Bayern so typischen

Teplitzer Straße 4-8 · Waldkraiburg 08638 / 98 19 773 · www.asiastars.de

Mittagsbuffet ab 8,80 v

MONGOLISCHE & CHINESISCHE KÖSTLICHKEITEN SHOWKÜCHE MIT TEPPANYAKI-GRILL JAPANISCHE SUSHI-SPEZIALITÄTEN

Lassen Sie sich vom großen, einladenden Buffet überraschen. Stetten 3 84494 Niedertaufkirchen Telfon: 08635 / 6 93 90 32 www.landgasthof-rosskothen.de

Alljährlicher Schützen- & Hausball am Sa, 23.02. ab 20 Uhr

♥ Krimidinner im März ausverkauft, neuer Termin: 19. Okt. ♥ Jeden Donnerstag „Kreire deinen Traumburger“ ♥ Jeden Sonntag Mittag gibt es ofenfrischen Braten ♥ Dry Age Steaks auf Vorbestellung ♥ Wir bieten ab sofort wechselnde Drei-Gänge-Menüs natürlich auch in Vegetarischer Variante (Fr-Mo) ♥ Spitzenqualität zum fairen Preis

Betriebsurlaub vom 25.02. bis einschließlich 06.03.

I,,/a1cßf 1 84570 PZTT+,i/El1+,i

TfTS: 0 86 31 / 67 44

Donnerstag Schnitzelabend + Snlnt + BWllngWc cnlB WnBl 7,90 W Hier treffen bayrische Biergartenklassiker treffen auf asiatische Salate, Saté-Spießchen, frischen Oktopussalat und selbstgemachte Frühlingsrollen. Pressefoto den stehen komfortable Fremdenzimmer bereit!

Ob Burgunderbraten, Thai-Curry oder Burger – in Christians Küche findet alles Einzug, was wunderbar schmeckt! Foto: Reindl

Für alle Festivitäten bestens aufgestellt! Das Restaurant mit ca. 60 Plätzen eignet sich für Empfänge, Seminare, Arbeitsessen und private Feiern. Im Gastraum finden ca. 40 Gäste Platz und das Lokal bietet auch die Möglichkeit, als geschlossene Gesellschaft zu feiern. Durch das Öffnen der Trenntüren und Fenster kann Raum für 100 Personen geschaffen werden. nb bei-christian-massing.de

S p e i se l o k a l „ B e i C h r i s t i a n “ 6 Fremdenzimmer, Biergarten, Catering, Kochkurse

Bayrisch - Thailändisch - Crossover Täglich wechselndes Mittagsmenü Freitag und Samstag ab 18 Uhr Thai-Küche Sonntags Mittagstisch mit frischem Braten

Thai-Kochkurs am 25.02.2019

Aschermittwoch Fischessen Berta-Hummel-Str. 18 · 84323 Massing · Tel.: 08724/ 9 660 860

www.bei-christian-massing.de

Wegen Umbau ist unser Restaurant vom 10.03. ab 14.00 Uhr bis einschließlich 01.04. geschlossen. PFFNUNGSZEITEN: D+S 4 F1S 1000 4 1400 !,e 1700 4 2300 Ul1 Sc + SZ e!1cliflf,e iföhh,fa, MZ,aci R!lfaci!

Ihr Inder in Mühldorf Phh,!,i/gf+af,: TäglllB 11.30 c 1S.00 UBr ica 17.30 c +3.00 UBr Soccc ica FWlWrtngW 11.30 c +3.00 UBr

Stnatplntz S1 • 8eeS3 MüBlaorW TWl. 08h31 / 1h h00 1h • Fnx 08h31 / 1h h00 18 lcWoimnBnrnclcmüBlaorW.aW • dddSUclc1c,+4URlTeZ1hSef

Stefanusstraße 20 84539 Stefanskirchen bei Amping

Hochzeiten - Familienfeste - Betriebsfeiern ...wir bieten Ihnen für Ihren persönichen Anlass das richtige Ambiente für ein gelungenes Fest Besuchen Sie uns auf unserer Homepage unter www.stoiber-lg.de - Jeden Sonntag Mittagstisch! - Reservierung erbeten! Montag - Samstag auf Bestellung geöffnet! Familie Stoiber mit Belegschaft freut sich auf Ihren Besuch! 0 8636 52 42

Alle Speisen auch zum Mitnehmen

Über Ihr Kommen freut sich Familie Börner & Team

0 8636 52 56

info@stoiber-lg.de

Münchener Str. 114 84453 Mühldorf SlWcetng aiBWtng

Tel. 08631/8266 Fax 08631/98 86 69 Pächter: Georg und Maria Mosser

Täglich verschiedene Wildgerichte Montag - Freitag große Auswahl an ABO-Essen für nur 6,50 € Tiroler und Bayerische Schmankerl


8/9

Tüßlinger Faschingsumzug

-DIVERSE ANZEIGEN-

Närrisches Treiben auf dem

Tüßlinger Faschingsumzug Kunterbunt, lustig und schrill zeigt sich das närrische Treiben in Tüßling. Die 143. Narrerei ist er- zelpersonen, die alle mitei- sin Alexandra I. von den öffnet und die Tüßlinger nander das Geschehen in patenten Worten und Prinz Garden sind schon fleißig und um Tüßling bis über Stefan V. von den bunten

Immer ein schattiges Platzl unter einer Markise vom Gratzl!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Tüßlinger Faschingszug! Markisen und Insektenschutz jetzt zu Winterpreisen! Marktplatz 37 A • 84577 Tüßling • Tel. 0 86 33/8 97 60 • Fax 0 86 33/89 76 20 ggg.loggo-rn--lotzg.-r

Wir wünsch’n vui Spaß auf’m Tüßlinger Fasching! W.l suegrn

r.nrn

Mogrl tergr-. zue sodolt.-rn E.ntl.tt sog.r

r.nrn Auszul.g-rn-rn tergr-. Mogrl- unLoer.rlrl zue 01.0o.201o. • Seg.eergsoegvrlstän-.-rl – TÜV--rplüdt • Vogggälersegutz – Außrn- & Innrn-äeeun• Drrolot.vr Innrn- & Außrnonstl.egr • Tloernun- un- Son.rlunvon Wossrlsegä-rn Tyrlachinger Straße 50

znwwz a.leggr.g-oeg Tel. 0 86 33/50 59 10 info@maler-eichhorn.bayern

Inhaber: Vladimir Eichhorn

dabei den Tüßlinger Fasching bis über die Landkreisgrenzen hinaus zu präsentieren! Verständlich ist sie, die Begeisterung für das närrische Treiben in Tüßling, denn die Besucher erwarten am Faschingsdienstag, 5. März, mit viel Liebe zum Detail gebaute Themenwägen, gefolgt von ebenso einfallsreichen und originellen Fußgruppen und Ein-

Die Marktgemeinde Tüßling wünscht viel Spaß beim Tüßlinger Fasching!

den Landkreis und die Lan- Folien (Alexandra und desgrenzen hinaus auf die Stefan Henghuber) auf der Schippe nehmen. Bühne im Anschluss an den Umzug. Ein Familienfest mit viel Spaß Ein kunterbunter für alle Generationen! Gaudiwurm! Das große Finale ist auch in diesem Jahr der Fa- Der Gaudiwurm setzt sich schingszug am Faschings- gegen 14 Uhr in Bewegung dienstag, 5. März, von und wie auch im Vorjahr 14 Uhr bis 18 Uhr, der sind Verantwortlichen mit schon in den Vormittags- viel Engagement und stunden viele Närrinnen Vorsorge darum bemüht, und Narren auf den sich dafür zu sorgen, dass zügig füllenden Marktplatz der Tüßlinger Faschingszug lockt. Hier bieten zahlrei- sein Prädikat „familienche Buden Getränke und freundlich“ wieder verauch für das leibliche Wohl dient. ist bestens gesorgt! Hier in Tüßling können Ein Highlight ist sicherlich tausende Besucher gemeinder Auftritt der Kindergar- sam feiern und sich über de, der Marschgarde und die Ideen und kreativen des Prinzenpaares Prinzes- Maskeraden der Beteiligten


Samstag, 23. Februar 2019

-DIVERSE ANZEIGEN-

m Tüßlinger Faschingszug Wir suchen Wir sucheneinen einenAuszubildenden Auszubildendenfür für09/2019 09/2019

WIR WÜNSCHEN ALLEN BESUCHERN VIEL SPASS! Wir suchen eine(n)

Auszubildende(n) zum Metallbauer

FRANZ

BUCHNER METALLBAU – SCHLOSSEREI – BAUSPENGLEREI Die komplette kleine und große Prinzengrade der Tüßlinger Faschingsgesellschaft. Fotos: Josef Sieghart am Faschingszug erfreuen. Die Party geht weiter, auch Spektakuläre Fanfarenblänach dem Umzug! ser und Musikkapellen untermalen das kunterbunte Nach dem Umzug endet das Faschingstreiben am Spektakel.

Kiefering 37 84577 Tüßling

Marktplatz gegen 17 Uhr. Jetzt wird aber mächtig weitergefeiert beim großen Kehraus im hiesigen Gasthaus Steiner. Hier ist

Tel. 0 86 33 / 2 82 Fax 0 86 33 / 63 52

www.buchner-metallbau.de E-Mail: info@buchner-metall.de

latthiag wnorr 95hd5.9t /tE.d1t.5ßE y ae8gcSS cüß:ßdE 1n.Egh9EßtEd Ie 8 e r6 rgo30 e r8o00 5ß 8 e r6 rgo30 e r8o00 Iß 8 e r6 5e 8 e r6 rgo30 e r8o00 -. 8 e r6 r3o30 e ryo00

-ed 0 8y 33 e g 3c -5V 0 8y 33 e rS 68 n.5Vß1@95hd5.9te@de..o5E www.zahnarzt-wnorr.de

Wir wünschen viel Spaß beim Fasching!

Nach dem Tüßlinger Faschingszug

ist der Steiner-Saal geöffnet! Ab 18:00 Uhr Kehraus mit Livemusik!

Die beste Bosna von Tüßling Eintritt an unserem Würstlstand! frei!

Auf Ihren Besuch freut sich Familie Steiner!

Gasthof & Metzgerei Marktplatz 26 - 84577 Tüßling - Tel. 0 86 33/3 13 - Fax 50 89 53

im Anschluss mega Party angesagt und das bunte Faschingsvolk kann sich noch einmal so richtig austoben. Um Mitternacht ist dann Schluss mit lustig und auch für das Prinzenpaar ist die Zeit gekommen, die Regentschaft über den Markt Tüßling wieder an die Bürgermeisterin zurückzugeben. Am Aschermittwoch ist alles rum und man begibt sich getrost in die nahende Fastenzeit! Nina Bufalino

h-f

28.02.2019 • 20 Uhr

y5Egb yV9a @ -d c e6d


10

Faschingsendspurt

Samstag, 23. Februar 2019

-DIVERSE ANZEIGENFoto: pixabay

Die Kostümtrends für 2019 Von den goldenen zwanziger Jahren bis hin zum Einhornkostüm Wer dann doch lieber lustig verkleidet um die Häuser zieht, lässt sich am Besten von einem Huckepack-Kostüm tragen. Hier sieht es so aus, als würde man auf einem Pferd, Zwerg oder auf der Oma sitzen.

Faschingsendspurt

Montag bis Freitag Abo-Angebote für 6,50 Euro

Superhelden-Kostüme sind nicht nur bei Kindern beliebt – auch für Gruppen eignen sich diese Verkleidungen besonders gut. Foto: rawpixel Narrenfreiheit – das gilt vor allem bei Faschingskostümen! Verkleiden darf man sich nach Lust und Laune, ob in den altbekannten Klassikern wie Pilot oder Polizistin oder im immernoch beliebten Einhornkostüm mit Regenbogen-Perücke. Doch eine gute Verkleidung muss nicht zwingend vom Karnevalsshop sein. Für viele Trends findet man fast alles Zuhause. Die Popcorntüte oder der Kaktus zum Beispiel sind mit ein wenig Geschick schnell selbst gemacht.

Was Karnevalskostüme verraten Bei dem Griff in die Kostümkiste tritt die Persönlichkeit offen zu Tage.

DIE STARKEN PARTNER IN DER GASTRONOMIE Christian Jockisch · Gebietsverkaufsleiter •· Telefon Telefon 01 / 9 73 8686 Jessica Böhme • Gebietsverkaufsleiterin 017171/9 735252

Faschingsartikel in Großauswahl Kostüme ● Perücken ● Schminke ● Hüte u.v.m ●

Weiß Seilerei

Auch Hippies sind ein Dauerbrenner und bunt gemusterte Blusen und Schlaghosen findet bestimmt noch der ein oder andere in seinem Schrank. Wer es dann doch eleganter möchte, kann die goldenen 20er als Faschingsmotto nehmen, denn Charleston-Kleider zählen in diesem Jahr zu den beliebtesten Kostümen. Federboa dazu und fertig!

Seilerei Weiß e.K. / Stadtplatz 11 / 84453 Mühldorf 08631-63 87 / mail@seilerei-weiss.net

Der Cowboy Frei, männlich und mutig, so das Image des Cowboys. Wer sich an den tollen Tagen den Colt umschnallt und den Hut aufsetzt, hat ansonsten nicht viel zu melden. Berufliche und private Unterdrückung sind an der Tagesordnung. Und auch sexuell läuft wenig.

Der Partner macht zu Hause keinen Finger krumm, Anerkennung ist für ihn ein Fremdwort, es hapert an Allem, besonders an Schuhen und Schmuck.

Das Kätzchen Katzen sind intelligent, stolz und unabhängig, sie können sich einschmeicheln aber auch ihre Krallen zeigen. Aber die signalisierte SouveDer Scheich ränität ist nur vorgetäuscht, Unter der Robe verbirgt sich sind die tollen Tage vorbei, oft ein knausriger Typ, dem wird aus dem sexy Kätzchen Geld so ziemlich alles be- schnell wieder die graue deutet. Nur hat er nicht ge- Maus, die kaum einer zur nug davon. Kenntnis nimmt. Die Prinzessin In jeder Frau steckt eine Prinzessin mit Reichtum und Macht, für die Männer ihr Leben riskieren. Außerhalb der fünften Jahreszeit sieht es aber meist trostlos aus:

Der Clown Eines der tragischsten Kostüme im Karneval, denn der Clown ist nicht nur geschlechtslos, zudem ist ihm eher zum Weinen zumute statt zum Lachen.


Samstag, 23. Februar 2019

Auto & Service

11

-DIVERSE ANZEIGEN-

Freie Sicht bei Schmuddelwetter Vorsicht bei Regen, Schnee, Glätte, Nebel!

Frühe Dunkelheit und schlechtes Wetter führen in der nasskalten Jahreszeit zu deutlich schlechteren Sichtverhältnissen im Straßenverkehr. Experten raten deswegen dazu, nicht nur das Auto, sondern auch das Sehvermögen regelmäßig überprüfen zu lassen Foto: trendobjects/Fotolia/Barmenia Grundvoraussetzung für eine freie Sicht ist eine optimal funktionierende Fahrzeugbeleuchtung. Der Werkstattbesuch, um alles zu kontrollieren und gegebenenfalls Scheinwerfer neu justieren zu lassen, sollte regelmäßig selbstverständlich sein. Ganz wichtig ist es auch, die Scheiben möglichst sauber zu halten. Deswegen: Schlierende Wischerblätter sofort

austauschen, den Füllstand der Scheibenwaschanlage regelmäßig kontrollieren und Frostschutzmittel nicht vergessen. Die Scheiben sollten übrigens nicht nur von außen, sondern auch von innen sehr gründlich gereinigt werden. Aber es geht nicht nur um das Auto, sondern auch um den Fahrer. Wer hinter dem Lenkrad sitzt, sollte sein

Sehvermögen regelmäßig überprüfen lassen. Denn die Sehstärke verändert sich meist schleichend. Vor allem in der Dämmerung oder bei schlechtem Wetter werden Einschränkungen jedoch schnell gefährlich. Ein Sehtest beim Augenarzt verschafft Klarheit. Bei Schmuddelwetter ist es zudem ratsam, auf eine angepasste Geschwindigkeit zu achten. Die Faustformel lautet: Sichtweite ist gleich Fahrgeschwindigkeit. Beträgt die Sicht nur 50 Meter, sollte auch nicht schneller als 50 km/h gefahren werden – in diesem Fall mit eingeschalteter Nebelschlussleuchte. Wer Entfernungen schlecht abschätzen kann, dem hilft ein Blick auf die Leitpfosten am Straßenrand, die meist im Abstand von 50 Metern aufgestellt sind. txn

Auto & Service Foto: pixabay

49Bph2u Ro99 KFZrMeisterbetrieb OxBuBck 12 84428 B6chb2ch TBR: 0 80 86 / 81 31 F2x: 0 80 86 / 94 76 84 www.x9Bph2u-wo99.dB

Pkw-Label mit neuem Messwert

Foto: dena/txn Das Pkw-Label hat sich als Informationsinstrument für Autokäufer bewährt. Um einzelne Fahrzeugmodelle gut miteinander vergleichen zu können, gibt es standardisiert Auskunft über CO2-Ausstoß, Kraftstoffverbrauch und CO2Effizienz. Außerdem informiert es über durchschnittliche Kraftstoffkosten und die CO2-basierte Kfz-Steuer. Derzeit wird die gesetzliche Grundlage für das Pkw-Label überarbeitet, denn das Prüfverfahren zur Ermittlung der Verbrauchsund Abgaswerte wird EUweit verändert.

Das neue Verfahren WLTP soll realitätsnähere Verbrauchswerte liefern. Damit die Werte auch im Pkw-Label erscheinen können, ist eine Gesetzesänderung notwendig. Parallel dazu werden sowohl das Design als auch die Effizienzklassen angepasst. Die neue Verordnung wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 in Kraft treten. Händler können die neuen Werte schon jetzt auf freiwilliger Basis kommunizieren. Und Autokäufer können und sollten sich nach den neuen Werten erkundigen.

Weitere Informationen zum neuen Messverfahren und zur Umstellung finden sich unter pkw-label.de. Die Plattform ist eine Initiative der Deutschen EnergieAgentur (dena) und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Tel. 0 86 38 - 96 00 472 · Fax 0 86 38 - 96 00 473 Daimlerstraße 53 · 84478 Waldkraiburg

KFZ-REPARATUREN FELGEN

ZUBEHÖR

MONTAGE LAGERUNG

www.reifented.de

ALTÖTTINGER STR. 30 . 84524 NEUÖTTING TEL. 08671 92 98 600 · www.kfz-seidl.de . info@kfz-seidl.de


12

Auto & Service

Samstag, 23. Februar 2019

-DIVERSE ANZEIGEN-

KFZ-MECHATRONIKER GESUCHT!

Alles eine Frage des Profils Das sollten Autofahrer bei der Wahl der Reifen beachten

KFZ-MEISTERBETRIEB Reparatur aller Fabrikate Unfallinstandsetzung HU und AU Howaschenweg 2 84539 Ampfing

Tel. 0 86 36/2 51 Fax 0 86 36/6 63 43

Alles genau im blick: innsalzach-blick.com

40 Jahre Peugeot in Ihrer Nähe GmbH & Co. KG

Bach 24 84494 Niederbergkirchen VERTRAGSWERKSTATT MIT TEL.: 0 86 31 / 47 66 VERMITTLUNGSRECHT FAX: 0 86 31 / 1 58 33 E-MAIL: peugeot_biedermann@hotmail.com

Reicht die Profiltiefe der Reifen noch aus? Das sollten Autofahrer regelmäßig kontrollieren, ebenso wie den Fülldruck. Wenn neue Reifen fällig werden, helfen Onlinetools bei der Suche. Foto: djd/Delticom/Holger Jacoby Mit steigenden Temperaturen beginnt wieder die Wechselsaison: Spätestens wenn der Nachtfrost endgültig verschwunden ist und das Thermometer dauerhaft mehr als sieben Grad Celsius anzeigt, wird es höchste Zeit, das Auto auf Sommerreifen umzurüsten. Falls sich der bisherige Reifensatz bereits der Verschleißgrenze nähert, ist dies gleichzeitig die beste Gelegenheit, für sicheren Ersatz zu sorgen. Denn ab einem Restprofil von drei Millimetern empfehlen Reifenhersteller einen Austausch – schon allein aus Gründen der Sicherheit.

gelassen, wie findet man passende Modelle? Verbraucher, die sich bei diesen Fragen unsicher sind, erhalten online schnell und einfach Antworten.

Durchblick im Zahlendschungel der Autoreifen Viele Angaben braucht es im Grunde nicht, um eine Reifenvorauswahl zu treffen. Entweder orientieren sich die Reifenbesitzer Ludwig Moser Kfz-Meisterbetrieb einfach an den Angaben auf den Seitenwänden AUTO CHECK der alten Reifen oder – das ist die sichere MethoAusgezeichnet für Qualität und Service! de – sie schauen in der Zulassungsbescheinigung Unser Qualitätsversprechen Teil 1 nach. Das Papier, an jeden Kunden umgangssprachlich noch als Kfz-Schein bekannt, wurde durch den TÜV Süd im enthält Angaben unter Werkstatt-Test 2017 ausgezeichnet! anderem zur Herstellernummer und dem TypÜberzeugen Sie sich von unserer Leistung und Nur welches Modell schlüssel, zu finden unter unserem kundenorientierten Service! passt aufs eigene Auto, Position 2.1 sowie unter Ludwig Moser | Kfz-Meisterbetrieb | Ullading 9 | 83567 Unterreit welche Reifen sind zu- Position 2.2 in der Zeile Telefon 08638/8842708 | bmw-schrauber74@web.de B. Wichtig ist auch Punkt 15: Hier ist nachzulesen, welche Reifendimensionen für das jeweilige Auto zugelassen sind. Unter Punkt 22 können sich außerdem Bemerkungen und Ausnahmen befinden, bis hin zu erlaubten Breitreifendimensionen oder auch Einschränkungen bei der Reifengröße. Wer sich dabei die Mühe des Reifenwechsels per Kapellenstr. 11 • 84453 Mühldorf/Inn • Tel.: 0 86 31 / 59 83 Hand ersparen möchte, Fax: 0 86 31 / 59 83 • E-Mail: info@ladek-lackiererei.de kann die Montage vom

AC

Fachmann erledigen lassen. Umso sicherer ist man dann im Frühjahr und Sommer unterwegs. Pflege für die Reifen Vertrauen ist gut, eine regelmäßige Kontrolle noch besser. Mindestens einmal im Monat sollten Autofahrer beispielsweise einen Stopp an der Tankstelle nutzen, um einen Blick auf den Zustand der Autoreifen zu werfen. Dazu gehört die Kontrolle des Reifenfülldrucks – ein falsch eingestellter Druck kann den Verbrauch erhöhen und den Bremsweg verlängern. Auch ein Nachmessen der Profiltiefe sollte von Zeit zu Zeit sein. Das gesetzliche Limit für Sommerreifen liegt zwar bei 1,6 Millimetern. Aus Sicherheitsgründen empfiehlt sich ein Wechsel aber spätestens ab 3 Millimetern Profiltiefe. Bei der Gelegenheit auch auf Beschädigungen in der Reifenflanke, eingefahrene Nägel und ähnliches achten. djd

AUFGEMOTZT & TIEFERGELEGT KFZ-Anzeigen im blick: Infos unter www.innsalzach-blick.com


Samstag, 23. Februar 2019

Auto & Service

13

-DIVERSE ANZEIGEN-

Die Autoklinik Kraiburg hält Sie mobil!

Foto: Autoklinik Mehr als 7 °C? Noch nicht ganz, aber bald! Die Autoklinik Kraiburg bietet Ihnen die passenden Sommerreifen zu fairen Preisen, kümmert sich um die richtige Reifenwahl, die fachgerechte Montage und Einlagerung (incl. Radwäsche).

So sind Sie auch in der kommenden Saison sicher unterwegs. „Seit 2011 sind wir zudem TÜV zertifizierter Autoglasbetrieb und damit auch Partner von fast allen Versicherungen“, so der Geschäftsführer und Auto-

glasspezialist Michael Kirchberger. Als kompetenter Fachbetrieb für alle Fragen rund ums Glas, ist die Firma Kirchberger UG die richtige Anlaufstelle für Windschutzscheiben-, Seitenscheiben- und Heckscheibenaustausch sowie Steinschlagreparatur. Um der Kundenzufriedenheit auch keinen Abbruch zu tun, steht die Autoklinik Kraiburg mit umfassenden Leistungen rund um den Kfz-Service und Kundendienst kompetent zur Stelle – damit Sie sicher und sorglos unterwegs sind.

Das kann teuer werden!

Tel.: (08638) 20 97 25 6 0173 - 58 26 929 www.SV-Keilwerth.de BenjaminKeilwerth@web.de

- Kfz-Gutachten- Fahrzeugbewertung- Beweissicherung

Wir sind Ihr kompetenter Partner rund um´s Auto! • • • •

Autoglas - Reparatur & Austausch Markenreifen zu Internetpreisen Reifeneinlagerung & Montage Kfz-Service

Untersbergstr. 16 Tel.: 0 86 38 / 88 39 29 www.autoklinik-kraiburg.de

Für einen hohen Ölverbrauch gibt es verschiedene Ursachen

Hier Autoglas Reparatur.

Defekte oder schlecht eingestellte Einspritzpumpe Die Pumpe spritzt eine festgelegte Menge Kraftstoff mit dem exakt richtigen Druck in die Zylinder • Steinschlagreparatur kostenlos* ein. Bei einem Defekt • Austausch von Front-, Heck- und Seitenscheiben oder einer falschen Ein• Fachmännische Montage stellung des Systems kann • Versicherungsabwicklung Öl in die Arbeitsräume gelangen.Neben einem * Wenn Ihre Versicherung bei einer Steinschlagreparatur auf die Selbstbeteiligung verzichtet. Ölverbrauch Verschiedene Defekte können zu einem erhöhten Ölverbrauch erhöhten führen. Foto: djd/www.garantie-direkt.de/JFX-Picture macht sich diese Ursache durch blauen Qualm aus Watzinger & Sohn GmbH Verbrennungsmotoren sind einem defekten Kolbenring dem Auspuff bemerkbar. Franz-Marc-Str. 6 auf eine konstante Versor- sollte man schnell eine Oft muss die Einspritz84513 Töging Tel.: 08631 / 985766 pumpe ausgetauscht wergung mit Öl als Schmiermit- Werkstatt aufsuchen. watzinger-und-sohn.de den, das führt zu hohen tel angewiesen – ein niedriDefekte Zylinderkopfdichtung Kosten. djd ger Ölstand führt schließlich zu einem erhöhten Ver- Hier kann Öl in den Kühlschleiß. Ein erhöhter Ölver- wasserkreislauf, in den brauch ist meist auf Brennraum oder nach auverschiedene Defekte zu- ßen gelangen. Das Resultat ist ein erhöhter Ölverrückzuführen. brauch, der nicht immer Verschlissene oder defekte von außen zu erkennen ist. Kolbenringe Manchmal zeigt sich der LACK & KAROSSERIE Kolbenringe dichten den Defekt aber durch eine Brennraum gegenüber dem feuchte und mit Öl verKurbelgehäuse beweglich schmierte Zylinderkopfdich• Unfallinstandsetzung aller Fahrzeugtypen ab. Sind die Kolbenringe ver- tung. In jedem Fall ist • Lackierarbeiten aller Art schlissen, kann dies zu einer schnelles Handeln gefragt, pumpenartigen Wirkung denn durch das Austreten • Karosseriearbeiten führen, sodass das Öl über des Öls steht nicht mehr ge• Polierarbeiten • Effektlackierungen die Kolbenringe aus dem nug Schmiermittel für den • Spot-Repair Lackierungen • Scheibenservice Kurbelgehäuse direkt in den Motor zur Verfügung. Eine • Kunststoffreparaturen • Industrielackierung Brennraum befördert wird. Werkstatt kann die defekte Dort wird es dann zusam- Kopfdichtung ersetzen und Wernher-von-Braun Str. 2 • D-84539 Ampfing men mit dem Kraftstoff- den Kühlmittelkreislauf rei• Mail ebelw@t-online.de Fon 0 86 36 69 63 12 Luft-Gemisch verbrannt. Bei nigen.

LACK & KAROSSERIE MEISTERBETRIEB


14

Auto & Service

Samstag, 23. Februar 2019

-DIVERSE ANZEIGEN-

KFZ Gillhuber Andreas KFZ Meistertechniker Betrieb

Weichselstraße 20 • 84513 Töging am Inn Tel: 086 31 / 167 46 66 • Fax: 086 31 / 167 46 67 E-Mail: info@kfz-gillhuber.de • www.kfz-gillhuber.de

Gut vorbereitet zur Hauptuntersuchung

Öffnungszeiten: Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.30 Uhr, Samstag nach Vereinbarung

UNSERE LEISTUNGEN Autoglas

Klima Service

Fachgerechter Austausch

Reinigung und Desinfektion

Chiptuning

Motorrad-Reparaturen

Damit es schneller geht

+ Überwinterungsmöglichkeiten

HU AU täglich

Hol- und Bringservice

Durch einen externen Sachverständigen (TÜV, GTÜ)

Damit Sie keine Unannehmlichkeiten haben

QUAD-MODELLE ■ uforce 800

■ cforce 450

■ cforce 800 Robert Wagner, Kfz-, Land- und Gartentechnik Bahnhofstr. 16, 84419 Schwindegg, Tel. 08082/949222 Mobil: 0151/54602544, E-Mail: kfz-r.wagner@t-online.de

Int. Mictael Hancke

I HR L ACKIER -FACHBETRIEB

O O

r ober K Kratze mer ll sa n U n im tter Ob leic elle r wir tabe unZ. Parkb assenbe Lös bie p

Trostberger Straße 8 84453 Mühldorf a. Inn (direkt an der Innbrücke)

i r .. a p e r r t s p o küünnstigZe AFltlteerrnnaratitivvee

beer tenng irdb nnuurr d t.. ie kkoosste M Die t wir ich eic LLaacckkier iZte B r e dig häb besct en eitwaZ rt e loser L Kosten Reparaturw m e in e .r b 0 a i von f 1

Öffnungszeiten: Mo.- Do.: 7.30 bis 17.00 Uhr Fr.: 7.30 bis 12.30 Uhr Samstags: 9.00 bis 12.00 Uhr (Reparaturannahme und Abholung von Fahrzeugen

0 86 31 - 70 69

www.autolackiererei-peters.net 24-Stunden Hotline

0 86 38/9 81 60 00

Im Schadensfall die SZU beauftragen!

SZU GmbH 42chaBwx9sudt-Bu /Bu9w2RB e8w 0ue2RRxch2dBu Sw 7t99R6u- T7b3

Ein kurzer Check spart Zeit und Geld

Teplitzer Straße 4 84478 Waldkraiburg Tel: 0 86 38/9 81 60 00 info@szu-gmbh.de www.szu-gmbh.de

• Neue Plakette: Oft fehlt nur eine Kleinigkeit • Papiere und Zubehör gut sichtbar bereitlegen • Selbst vorab Beleuchtung, Reifenprofil etc. checken „Beim Autofahrer ist die Enttäuschung oft groß, wenn das Fahrzeug nicht auf Anhieb durch die Hauptuntersuchung kommt“, weiß Jörg Sautter, Kfz-Sachverständiger bei DEKRA. Damit es bei der HU problemlos läuft, empfiehlt der Experte, das Fahrzeug auf den Prüftermin vorzubereiten. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die der neuen Prüfplakette im Wege stehen. „Ob die Beleuchtung oder die Hupe funktionieren, kann jeder leicht selbst kontrollieren und wenn nötig beheben lassen“, erklärt Sautter. „Es hilft dem Kunden, wenn es bei der Prüfung reibungslos läuft.“ Nicht zuletzt erspart er sich damit die Zeit und Kosten, die mit einer Nachuntersuchung verbunden sind. Geht es in Richtung Prüfhalle, muss auch die Papierform stimmen: Wichtigstes Dokument ist der Fahrzeugschein, heute „Zulassungsbescheinigung Teil 1“. Am besten legt man sie auf dem Armaturenbrett bereit, damit nicht lange danach gesucht werden muss. Bei einer Nachuntersuchung wird auch der Bericht der vorangegangenen HU benötigt, sonst ist erneut eine komplette HU erforderlich. Wurde die Abgasuntersuchung schon vorher in der Werkstatt durchgeführt, wird auch der AU-Nachweis benötigt. Dieser darf allerdings nicht älter als zwei Monate sein. Liegen Papiere zu Fahrzeugänderungen vor, zum Beispiel zu Sonderrädern oder Schalldämpfer, sollte man sie

Foto: DEKRA macht ein gereinigtes Auto einen guten Eindruck. Da sich die Schnittstelle für die On-Board-Diagnose oft im Bereich unter dem Aschenbecher befindet, freut sich der Prüfer, wenn hier Sauberkeit herrscht. „Die Zeiten, in denen der Autofahrer vor der HU Angst haben musste, sind längst vorbei“, betont DEKRA Sachverständiger Sautter. „Unser Auftrag ist es, bei der HU zu schauen, Beleuchtung – einer der dass die Leute sicher durch häufigsten Mängel den Verkehr kommen, und Eine der am häufigsten das möchten wir ihnen so bemängelten Baugruppen angenehm wie möglich bei der HU ist die Beleuch- machen.“ tung. Ob Scheinwerfer, Kurz-Check vor der HU Bremslicht und Blinker funktionieren, lässt sich • Fahrzeugschein bzw. Zuleicht an der Garagenwand lassungsbescheinigung Teil oder mithilfe eines Mit 1 bereitlegen. fahrers checken. Ebenso • Bei Werkstatt-AU Nachleicht lässt sich die Hupe weis mitbringen (maximal zwei Monate alt) testen. Auch die „HU-Klassiker“ • Papiere für Änderun(Räder, Warndreieck, Warnweste gen/Umbauten und Erste-Hilfe-Material Auspuff etc.) parat haben sollten gut sichtbar bereit- • Warndreieck, Warnweste Erste-Hilfe-Material liegen. Fehlen sie oder sind und unbrauchbar, droht ein ge- sichtbar auslegen ringer Mangel. Zu beachten • Beim Erste-Hilfe-Kasten ist hier: Das Erste-Hilfe- Ablaufdatum beachten Kontrollleuchten im Material muss der DIN • 13164 entsprechen und Cockpit checken spätestens nach fünf Jah- • Funktion von lichttechniren erneuert werden. Das schen Einrichtungen kontVerfallsdatum ist auf der rollieren • Hupe checken Hülle angegeben. 1,6 Millimeter Reifenprofil • Genug Wasser in der Die Reifen müssen noch Scheibenwaschanlage? Im mindestens 1,6 Millimeter Winter mit Frostschutz Profiltiefe aufweisen. Au- • Reifenprofiltiefe mindesßerdem braucht die Schei- tens 1,6 Millimeter benwaschanlage genügend • Fahrzeug reinigen und DEKRA Wasser. Last but not least aufräumen

mit den anderen Unterlagen parat haben. Fehlt ein vorgeschriebenes Gutachten, so ist das bei der HU ein erheblicher Mangel. Auch die Kontrollleuchten im Cockpit sind einen Blick wert. Leuchten die Lämpchen für ABS, ESP, Airbag oder andere Sicherheitskomponenten dauerhaft, ist das ein Hinweis auf eine Fehlfunktion. Im Klartext: Es gibt keine Plakette.


Samstag, 23. Februar 2019

Auto & Service

15

-DIVERSE ANZEIGEN-

Was tun nach einem Parkrempler?

Wird beim Ein- oder Ausparken ein fremdes Fahrzeug beschädigt und der Besitzer ist nicht auffindbar, muss der Unfall der Polizei gemeldet werden. Foto: Paolese/Fotolia/Itzehoer Ein unachtsamer Moment, schon ist es passiert: Das Auto in der Parkbucht nebenan wurde touchiert. Wer jetzt einfach weiterfährt, macht sich strafbar. „Es drohen empfindliche Strafen wie Bußgeld, Punkte in Flensburg, Führer-

scheinentzug oder der Verlust des Versicherungsschutzes“, weiß Thiess Johannssen von den Itzehoer Versicherungen. Und auch ein Zettel an der Windschutzscheibe reicht nicht aus, um den Ort des Geschehens straffrei verlas-

sen zu können. Wichtig: Der Unfallverursacher muss eine angemessene Zeit warten. Ist der Geschädigte nach etwa einer halben Stunde nicht wieder aufgetaucht, darf der Verursacher weiterfahren – nachdem er den Unfall der nächsten Polizeidienststelle gemeldet hat. Dabei sind Kennzeichen, Marke, Typ und Farbe sowie Standort des beschädigten Fahrzeugs zu nennen. Wer einen Schaden am eigenen Auto entdeckt und auf dem Parkplatz keinen Verursacher feststellen kann, sollte ebenfalls sofort die Polizei verständigen. Wird der Täter gefasst, kommt seine Haftpflichtversicherung für den Schaden auf. txn

RUAR B E F IM N O I T AK

Parken auf dem Bordstein

Ihre freie Meisterwerkstatt

Kfz-Speckmaier

(RDKS) in Neuwagen Pflicht. Bei direkt messenden Systemen ist in jedem Reifen ein Funksensor montiert, der den Druck an die Bordelektronik des Fahrzeugs übermittelt und jeden Druckabfall anzeigt. Falls ein neuer Reifen beschafft werden muss, hat Huf Hülsbeck & Fürst, einer der führenden Hersteller von RDKS, dafür den Universalsensor IntelliSens auf den Markt geDas Parken am Bordstein ist für Reifen eine Belastungsprobe. bracht. Er lässt sich Kommt es zu Schäden, informiert im Neuwagen ein Reifendruckschnell und zuverlässig kontrollsystem (z. B. IntelliSens von Huf) den Fahrer zuverlässig über zu niedrigen Luftdruck. Foto: Huf/txn montieren und die Insassen sind wieder auf der Intakte Reifen und der rich- darauf achten, dass der Rei- sicheren Seite. tige Luftdruck sind für die fen nicht an der Kante ge- Weitere Infos gibt es unter txn-p Sicherheit beim Fahren be- quetscht wird und dass die intellisens.com. sonders wichtig. Denn die komplette Lauffläche des Pneus müssen viel Gewicht Reifens auf dem Bordstein tragen und sind vor allem aufliegt. bei hohen Geschwindigkei- Kommt es dennoch zu Reiten extremen Belastungen fenschäden, macht sich dies meist sofort am Luftdruck ausgesetzt. Was viele nicht wissen: Ei- bemerkbar: Die Reifen verne der häufigsten Ursachen lieren schnell an Luft und für Reifenschäden ist das die Fahrsicherheit ist beeinParken auf dem Bordstein. trächtigt. Denn die harten Steinkan- Fahrer von Wagen, die ab ten können einem Autorei- 2014 zugelassen wurden, Bis zu 3,5 Tonnen Anhängelast 2 fen ganz schön zusetzen. haben den Vorteil, dass sie Deshalb gilt: Bordsteine auf den Schaden aufmerkOhmstraße 1, 84453 Mühldorf langsam und möglichst im sam gemacht werden. Denn 08631-5334 www.speckmaier-kfz.de rechten Winkel hoch- oder seit Beginn 2015 ist ein 1) Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung von SsangYong Motors Deutschland GmbH. Ausgenommen Ausstattungsvariant Crystal. 2) Maximale Anhängelast gebremst SsangYong Rexton mit dem 2,2-Liter-Dieselmotor, 7-Stufen-Automatik-Getriebe und Allradantrieb. runterfahren. Beim Parken Reifendruckkontrollsystem


16 Samstag

Was ist los in der Region?

23

Valentinsball Stadtsaal, Burghausen Beginn: 20 Uhr Tag der offenen Tür Max-Keller-Schule, Altötting Beginn: 10 Uhr Faschingsfeier AWO-Heim, Altötting Beginn: 14 Uhr Rax dein Hax! Die Disco-Gemeinschafts-Party NEA ZOI Kulturcafé, Altötting Beginn: 19 Uhr Erwin & Edwin Konzert Komma, Wörgl (A) Beginn: 20 Uhr Karten/Info: +43/53 32/7 55 05 Neuöttinger Kappenabende Stadtsaal, Neuötting Beginn: 19.30 Uhr Faschingsbrettl Bürgerzentrum, Burgkirchen Beginn: 19.30 Uhr Faschingsbrettl Mehrzweckhalle, Tüßling Beginn: 19.30 Uhr Leutnant Gustl Stück nach Arthur Schnitzlers Novelle Cabaret des Grauens, Burghausen Beginn: 20 Uhr Schützenball Gasthaus Löw, Kraiburg Beginn: 20 Uhr Kraiburger Ritterschaft Schaukampfgruppe, Probetraining für alle zwischen 18 und 55 Jahren Turnhalle, Kraiburg Beginn: 10 Uhr Michael Fitz Programm: "Jetz' auf gestern 2019", Konzert Haberkasten, Mühldorf Beginn: 20 Uhr Narrenabend der Bubaria Buchbach Kulturhaus, Buchbach Beginn: 20 Uhr Galaball des Sportvereins Gemeindehalle, Aschau am Inn Beginn: 19 Uhr Wochenmarkt Sartrouville-Platz, Waldkraiburg Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Kinderkleider- und Spielzeugflohmarkt Haus der Begegnung, Mühldorf Geöffnet: 9 bis 12 Uhr Kirchweihdacher Kabarettbrettl Gasthaus zur Post, Kirchweihdach Beginn: 20 Uhr

Sonntag

24

Wenn du einmal groß bist Figurentheater ab 14 Jahren Haus der Kultur, Waldkraiburg Beginn: 17 Uhr

Samstag, 23. Februar 2019

Luckymanconcerts präsentiert:

„Epitaph“ – legendär rockig!

g Online-Verlosun 5x2 Tickets zu gewinnen

Pressefoto

-blick.com www.innsalzach

Nur eine Handvoll deutscher Rockbands darf für sich den Zusatz „legendär“ beanspruchen – „Epitaph“ gehört dazu. Die bereits 1969 gegründete Band hat insbesondere in den 70er Jahren Musikgeschichte geschrieben. Als erste deutsche Rockband tourten sie mehrfach in den USA. Spätestens nach Auftritten im „Beatclub“ und drei Konzerten im „Rockpalast“ war die Band in aller Munde. Unvorstellbare 50 Jahre musikalische Bandgeschichte werden am Samstag, 9. März, um 21 Uhr Kinderfasching mit Inthronisation des Kinderprinzenpaares Pizzeria Palermo, Mühldorf Beginn: 14 Uhr Kindergottesdienst Christliche Freikirche, Münchener Str., Mühldorf Beginn: 10 Uhr Kinderfasching Turmbräugarten Saal, Mühldorf Beginn: 14 Uhr Fanfarenmusik Konzert Kirche zu unserer lieben Frau, Burghausen Beginn: 17 Uhr G.AU.dium Kabarett Hotel Paulaner, Wasserburg Beginn: 19 Uhr Kinderkleiderbasar Aula der Grundschule, Kraiburg Geöffnet: 10 bis 12 Uhr Alltag, Rüstung, Vernichtung Ausstellung Haberkasten, Mühldorf Geöffnet: 13 bis 17 Uhr

Für nichtgewerbliche Veranstaltungen: *

Reservieren Sie sich einen Platz für Ihre nur 6 Euro pro Eintrag Veranstaltung! für die von Ihnen festgelegte Ausgabe

Tipps & Termine Rufnummer 0 80 31/1 81 68 -19 E-Mail: redaktion@blick-punkt.com * Dieses Angebot gilt nur für Veranstaltungen bis zu einem Eintrittspreis von 2,50 Euro

im Saal des Gasthauses „Zum Bräu“ präsentiert. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass die Band aus den drei Gründungsmitgliedern Cliff Jackson, Bernie Kolbe und Jim McGillivray sowie Heinz Glass (seit Mitte der 70er dabei) besteht. Nach unzähligen Headliner Touren und Touren mit Joe Cocker, den Scorpions, ZZ – Top oder auch Saga machten „Epitaph“ zu einer der besten und kultigsten deutschen Rockband. Nachdem es in den 80er und 90er Jahren etwas ruhiger geworden war, meldete sich die Band im neuen Jahrtausend einFlohmarkt Parkplatz Kaufland, Burghausen Geöffnet: 8 bis 15 Uhr Kinderfasching Hotel zur Post, Altötting Beginn: 14 Uhr Kinderfasching der Narrengilde Kraiburg Gasthaus Löw, Kraiburg Beginn: 13.30 Uhr Liebweinturm Ausstellung Burg 18, Burghausen Geöffnet: 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr Karten/Info: 0 86 77/58 80 Senioren-Fasching Pfarrheim, Ampfing Beginn: 14 Uhr

Montag

25

Werke der Jonathan Jugendhilfe VHS, Mühldorf Geöffnet: 9 bis 18 Uhr Wer hört mit? Von der Post zur Digitalität Ausstellung Alte Post, Maitenbeth Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Meike Bockhoff-Sckeyde Ausstellung Rathaus, Töging Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Pink-Pur Ausstellung Landratsamt, Mühldorf Geöffnet: 8 bis 16 Uhr Johann Löffelmann Ausstellung Kulturzentrum Kantine, Töging Geöffnet: 9 bis 14 Uhr

drucksvoll zurück. Um den Sound so perfekt wie möglich zu machen, wurde extra für dieses Konzert Klaus Henatsch, der Keyborder der Rocklegende Nektar, verpflichtet. Nach einem geradezu phänomenalen Konzert im September 2017 beim „Bräu“ wussten alle Besucher, wie Rockmusik sein soll – schnörkellos, gerade heraus und perfekt arrangiert. Karten-VVK: Inn-Salzach-Ticket, Telefon 0 86 31/98 61 11; Telefonische Reservierung 01 79/1 31 49 22. Dienstag

26

Werke der Jonathan Jugendhilfe VHS, Mühldorf Geöffnet: 9 bis 18 Uhr Dienstagskonzert Aula der Max-Keller-Schule, Altötting Beginn: 19.30 Uhr Bloße Landschaften Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 12 bis 17 Uhr Wer hört mit? Von der Post zur Digitalität Ausstellung Alte Post, Maitenbeth Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Pink-Pur Ausstellung Landratsamt, Mühldorf Geöffnet: 8 bis 16 Uhr Meike Bockhoff-Scheyde Ausstellung Rathaus, Töging Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Stadtgeschichte 1876 bis 1975 Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Johann Löffelmann Ausstellung Kulturzentrum Kantine, Töging Geöffnet: 9 bis 14 Uhr

Mittwoch

27

Die Konradis Benefizkonzert Bürgerzentrum, Burgkirchen Beginn: 19.30 Uhr

Mühldorfer Leseratzen Vorlesestunden Stadtbücherei im Kornkasten, Mühldorf Beginn: 16 Uhr Wochenmarkt Sartrouville-Platz, Waldkraiburg Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Meike Bockhoff-Sckeyde Ausstellung Rathaus, Töging Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Eine Stadt liest! Mittagslesung Buchhandlung Herzog, Wasserburg Beginn: 13.13 Uhr Karten/Info: Eintritt frei Liebweinturm Ausstellung Burg 18, Burghausen Geöffnet: 18 bis 20 Uhr Karten/Info: 0 86 77/58 80 Seniorennachmittag Altes Kloster St. Veit, Neumarkt-St. Veit Beginn: 14 Uhr Alltag, Rüstung, Vernichtung Ausstellung Haberkasten, Mühldorf Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Werke der Jonathan Jugendhilfe Ausstellung VHS, Mühldorf Geöffnet: 9 bis 18 Uhr Stadtgeschichte 1876 bis 1975 Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Johann Löffelmann Ausstellung Kulturzentrum Kantine, Töging Geöffnet: 9 bis 14 Uhr Wer hört mit? Von der Post zur Digitalität Ausstellung Alte Post, Maitenbeth Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Bloße Landschaft Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 12 bis 17 Uhr Pink-Pur Ausstellung Landratsamt, Mühldorf Geöffnet: 8 bis 16 Uhr

Donnerstag

28

Spielenachmittag für Kinder ab 7 Jahren und Erwachsene Stadtbücherei im Kornkasten, Mühldorf Beginn: 15 Uhr Puppenstuben und Kaufläden Ausstellung Haus Noiram, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 18 Uhr Lumpenball Reiterhof, Teising Beginn: 20 Uhr Fasching für die Kleinen für Kinder von einem bis drei Jahren Haus der Begegnung, Mühldorf Beginn: 10 Uhr Leutnant Gustl Theater Cabaret des Grauens, Burghausen Beginn: 20 Uhr Schmökerstube Die offene Lesebühne NEA ZOI Kulturcafé, Altötting Beginn: 19 Uhr Weiberfasching mit der Band "Groove Garage" Haberkasten, Mühldorf Beginn: 20 Uhr


Samstag, 23. Februar 2019 Faschingsfeier des Männerverein Masken erwünscht Gasthaus Bartsch, Burgkirchen Beginn: 14 Uhr Alltag, Rüstung, Vernichtung Ausstellung Haberkasten, Mühldorf Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Wer hört mit? Von der Post zur Digitalität Ausstellung Alte Post, Maitenbeth Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Weiberfasching des katholischen Frauenbundes Gasthaus Löw, Kraiburg Beginn: 20 Uhr Grüner Markt Stadtplatz, Mühldorf Geöffnet: 8 bis 13 Uhr Schäfflertanz Tillyplatz, Altötting Beginn: 10.30 Uhr Bauernmarkt Tillyplatz, Altötting Geöffnet: 8 bis 13 Uhr Grüner Markt Stadtplatz, Neumarkt-St. Veit Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Spielenachmittag für Senioren Parrheim St. Anna, Aschau am Inn Beginn: 13.30 Uhr Faschingszug der Grundschule Grundschule, Wasserburg Beginn: 14 Uhr Stadtgeschichte 1876 bis 1975 Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 17 Uhr

Freitag

1

Vorlese3viertelstunde Vorlesestunden Stadtbücherei, Altötting Beginn: 15.15 Uhr Bauernmarkt Stadtplatz, Mühldorf Geöffnet: 8 bis 13 Uhr Mühldorfer Leseratzen Vorlesestunden Stadtbücherei im Kornkasten, Mühldorf Beginn: 16 Uhr Jamsession Jazzkeller, Burghausen Beginn: 20 Uhr Die Tanzharmonie Kostümball im Stil der 20er Jahre Haberkasten, Mühldorf Beginn: 20 Uhr Faschingsparty für Jugendliche ab 11 Jahren Jugendzentrum, Mühldorf Beginn: 18 Uhr Grüner Markt Marktplatz, Buchbach Geöffnet: 9 bis 12 Uhr Liebweinturm Ausstellung Burg 18, Burghausen Geöffnet: 18 bis 20 Uhr Karten/Info: 0 86 77/58 80 Halli Galli Party mit DJ Napf Gasthaus Endlkirchen, Erlbach Beginn: 21 Uhr Bloße Landschaft Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 12 bis 17 Uhr Stadtgeschichte 1876 bis 1975 Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 17 Uhr

17

Was ist los in der Region? Der Wasserburger Taubenmarkt Fotografienausstellung von Andreas Bohnenstengel Museum, Wasserburg Geöffnet: 13 bis 16 Uhr Alltag, Rüstung, Vernichtung Ausstellung Haberkasten, Mühldorf Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Johann Löffelmann Ausstellung Kulturzentrum Kantine, Töging Geöffnet: 9 bis 14 Uhr Fasching der Ober-/Unterstadt El Loquito, Neuötting Beginn: 18 Uhr Puppenstuben und Kaufläden Ausstellung Haus Noiram, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 18 Uhr Wasserburg - düster und schaurig - Gruselführung I Anmeldung erforderlich TP: Auf der Burg, Wasserburg Beginn: 19 Uhr Karten/Info: 0 80 71/9 31 57

Samstag

2

Ball der Flossinger Vereine Gasthaus Löw, Kraiburg Beginn: 20 Uhr Gaudiwurm Stadtplatz, Neuötting Beginn: 14 Uhr Liebweinturm Ausstellung Burg 18, Burghausen Geöffnet: 14 bis 18 Uhr Karten/Info: 0 86 77/58 80 Pfarrfasching Pfarrheim, Ampfing Beginn: 20 Uhr Schäfflerkunde - hautnah Themenführung zum Schäfflerjahr TP: Schäfflerplatz, Wasserburg Beginn: 13.30 Uhr Karten/Info: 0 80 71/1 05 22 Lips Party Lips Club, Altötting Beginn: 23 Uhr Faschingsumzug Volksfestplatz, Waldkraiburg Beginn: 13 Uhr Hot Pants Road Club Programm: "Funk is our Mission", Konzert Haberkasten, Mühldorf Beginn: 20 Uhr Sportlerball des TV Kraiburg Bischof-Bernhard-Haus, Kraiburg Beginn: 20 Uhr Bloße Landschaft Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Wochenmarkt Sartrouville-Platz, Waldkraiburg Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Stadtgeschichte 1876 bis 1975 Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Der Wasserburger Taubenmarkt Fotografienausstellung von Andreas Bohnenstengel Museum, Wasserburg Geöffnet: 13 bis 16 Uhr Nachtfaschingszug Altstadtgassen, Wasserburg Beginn: 19 Uhr Alltag, Rüstung, Vernichtung Ausstellung Haberkasten, Mühldorf Geöffnet: 14 bis 17 Uhr

ESV Faschingsball ESV Turnhalle, Mühldorf Beginn: 19.30 Uhr

Sonntag

3

Bloße Landschaft Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Alltag, Rüstung, Vernichtung Ausstellung Haberkasten, Mühldorf Geöffnet: 13 bis 17 Uhr Leutnant Gustl Stück nach Arthur Schnitzlers Novelle Carbaret des Grauens, Burghausen Beginn: 19 Uhr Flohmarkt Parkplatz Penny Markt, Garching Geöffnet: 8 bis 14 Uhr AWO Kinderfasching Bürgerzentrum, Burgkirchen Beginn: 14 Uhr Kindergottesdienst Christliche Freikirche, Münchener Str., Mühldorf Beginn: 10 Uhr Johann Löffelmann Ausstellung Kulturzentrum Kantine, Töging Geöffnet: 11 bis 14 Uhr Jam Session NEA ZOI Kulturcafé, Altötting Beginn: 18 Uhr Offener Trommelkreis NEA ZOI Kulturcafé, Altötting Beginn: 16 Uhr Faschingszug mit großem Faschingstreiben Stadtpaltz, Mühldorf Beginn: 13.30 Uhr Liebweinturm Ausstellung Burg 18, Burghausen Geöffnet: 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr Stadtgeschichte 1876 bis 1975 Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 17 Uhr

Montag

4

Rosenmontags-Nachtumzug mit beleuchteten Wägen Stadtplatz, Neumarkt-St. Veit Beginn: 18 Uhr 50er Jahre Rosenmontagsplarty Parkcafé Chablis, Waldkraiburg Beginn: 19 Uhr Maskierter Publikumslauf Kinderfasching Eisstadion, Mühldorf Beginn: 13.30 Uhr Faschingskranzl des Heimatverein Kraiburg Gasthaus Wuhr-Mühle, Kraiburg Beginn: 19 Uhr Seniorenkegeln Tegernbacher Hof, Schwindegg Beginn: 14 Uhr Kinder- und Jugendbühne Stadtsaal, Neuötting Beginn: 14 Uhr Rosenmontag de Luxe mit Live-Bands und DJ Stadtsaal, Burghausen Beginn: 21 Uhr Schäffler-Tanz Brauerei Ametsbichler, Aschau a. Inn Beginn: 17 Uhr Faschingsfeier Pfarrsaal St. Nikolaus, Mühldorf Beginn: 13.30 Uhr

Dienstag

5

Mittwoch

Johann Löffelmann Ausstellung Kulturzentrum Kantine, Töging Geöffnet: 9 bis 14 Uhr Musikantenstammtisch Reiterhof, Teising Beginn: 20 Uhr Faschingstreiben Marktplatz, Buchbach Beginn: 13 Uhr Faschingstreiben der Narrengilde Kraiburg Theater in der Remise, Kraiburg Beginn: 15 Uhr Kinderfasching Pfarrzentrum St. Konrad, Wasserburg Beginn: 14 Uhr Faschings-Kehraus Historischer Rathaussaal, Wasserburg Beginn: 11.30 Uhr Kinderfasching Gasthaus Sahlstorfer, Taufkirchen Beginn: 14 Uhr Faschingsmuffelball mit der "Gentle Roof Top Band" Mautnerschloss Jazzkeller, Burghausen Beginn: 20 Uhr Faschingskranzl Pfarrheim, Schwindegg Beginn: 14 Uhr Haager Faschingszug mit After-Zug-Party im Festzelt Bräuhausplatz, Haag Beginn: 14 Uhr Faschingskranzl Gasthaus Willis-Sengmüller, Buchbach Beginn: 13 Uhr Kinderfasching Cinewood Kino, Waldkraiburg Beginn: 13 Uhr Faschingsumzug Marktplatz, Tüßling Beginn: 14 Uhr Stadtgeschichte 1876 bis 1975 Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Strick- und Häkeltreff Evang. Gemeindehaus, Mühldorf Beginn: 9 Uhr

6

Kasperl & die rote Nase Chiemsee-Kasperl Evang. Kirche, Obing Beginn: 15 Uhr Wochenmarkt Sartrouville-Platz, Waldkraiburg Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Die lustige Witwe Operette von Franz Lehár Haus der Kultur, Waldkraiburg Beginn: 20 Uhr Wer hört mit? Von der Post zur Digitalität Ausstellung Alte Post, Maitenbeth Geöffnet: 8 bis 12 Uhr Liebweinturm Ausstellung Burg 18, Burghausen Geöffnet: 18 bis 20 Uhr Karten/Info: 0 86 77/58 80 Johann Löffelmann Ausstellung Kulturzentrum Kantine, Töging Geöffnet: 9 bis 18 Uhr Werke der Jonathan Jugendhilfe Ausstellung VHS, Mühldorf Geöffnet: 9 bis 18 Uhr Seniorenfrühstück Pfarrheim St. Anna, Aschau am Inn Beginn: 8.30 Uhr Mühldorfer Leseratzen Vorlesestunden Stadtbücherei im Kornkasten, Mühldorf Beginn: 16 Uhr Geselliger Nachmittag Pfarrheim Margarethenberg, Burgkirchen Beginn: 13.30 Uhr Eine Stadt liest! Wasserburger Mittagslesung Bücher Herzog, Wasserburg Beginn: 13.13 Uhr Karten/Info: Eintritt frei Seniorennachmittag Altes Kloster St. Veit, Neumarkt-St. Veit Beginn: 14 Uhr

Donnerstag

7

Stadtgeschichte 1876 bis 1975 Ausstellung Haus der Kultur, Waldkraiburg Geöffnet: 14 bis 17 Uhr

02.03. Hot Pants Road Club (AUT) SA, 20 UHR HABERKASTEN

»Funk is our Mission«

12.03. Altingers Brettlboden DI, 20 UHR HABERKASTEN

Philip Simon, Frank Sauer, Chin Meyer

23.03. Dream Catcher (LUX) SA, 20 UHR HABERKASTEN

»Vagabonds« Raggle Taggle Folk

29.03. Auf A Wort FR, 20 UHR STADTSAAL

»…die Songs von STS«

30.03. San2 & his Soul Patrol SA, 20 UHR HABERKASTEN

»The Rescue« Album Release Tour

05.04. Jamaram FR, 20 UHR HABERKASTEN

»To the moon and the sun« Tour 2019

Karten im Kulturbüro Mühldorf a.Inn, Stadtplatz 3, Telefon (08631) 612-612, www.haberkasten.de und an allen Vorverkaufsstellen

März 2019


Immobilien-/Stellenmarkt

18

Samstag, 23. Februar 2019

Anzeige

Vermietungen

Digitaler Radioempfang im Retro-Look

Stellenangebote

(djd). Das Radio der Zukunt ist digital: In weiten Teilen Deutschlands ist bereits der neue Standard DAB+ mit seinem rauschfreien Hörerlebnis zu empfangen. Ob auch die eigene Region dazu gehört und welche Sender wo zu empfangen sind, können Radiofans beispielsweise unter www.dabplus.de mit der Eingabe ihrer Postleitzahl herausinden. Für die meisten Radiohörer lohnt sich deshalb schon heute der Umstieg auf digitale Empfangsgeräte. Modelle wie das Panasonic RFD100BT bieten von DAB+ bis zum klassischen UKW die komplette Sendervielfalt. Die moderne Technik verbirgt sich im angesagten Retro-Look mit schlankem Korpus in Holzdekor und Aluminium. Zum authentischen Design gibt es dabei einen glasklaren Sound. Neben dem Empfang von digitalen und analogen Sendern können auch persönliche Lieblings-Playlists abgespielt werden. Dazu lässt sich das Radio einfach via Bluetooth mit dem Smartphone

Foto: djd/Panasonic

Rauschfreies Hörerlebnis / Playlists via Smartphone steuerbar

1,5 Zi.-Whg., 33 m², EBK, ZH, Stellplatz, Keller, BLK, ab 1.4.19 frei, +NK +3 MM KT, T: 0171/7415210 Objekt:

1,5 Zimmer Wohnung 33 m²

Preis:

280 EUR

und eine

Lohnbuchhaltungskraft (m/w) bevorzugt mit Wissen in Baulohn in Teil-/Vollzeit (ab 25 Stunden/Woche) Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an:

Dipl.-Betriebswirt (FH)

Axel Wagner verbinden. Der Musikgenuss beschränkt sich nicht auf die Wohnung, sondern kommt auf die Terrasse, den Balkon oder zum nächsten Picknick einfach mit: Vier handelsübliche Batterien liefern auf Wunsch die Energie für bis zu acht Stunden Spielzeit. Erhältlich ist das schmucke Digitalradio für 169 Euro (UVP) online oder vor Ort im Fachhandel.

Rhg. sonn. 3 Zi.-Whg. am W-Park, 2. OG, S-BLK, Bad/WC, ZH, Park., EBK, Iso-Fenst., keine HT, an NR, EnEV 114 kWh, +80,-€ NK +80,-€ Hzg. +40,-€ Gge. +3 MM KT, ab 1.4.19 frei, T: 08638/2603 Objekt:

Die Meere hingegen, insbesondere die Nordsee, sind dann aber immer noch sehr kalt. Weht der Wind von dort, ist es bei uns in Deutschland kühl. Kommt der Wind aus südlichen Richtungen, bringt er oft warme Luft aus Spanien oder vom Balkan mit sich. „Treffen beide Luftmassen aufeinander, so nehmen die Temperaturunterschiede bei uns zu. Die Folge sind Regengüsse und manchmal auch Gewitter mit Graupel oder Hagel. Diese Übergangsjahreszeit tritt stets zwischen März und Mai auf, sodass wir dann typisches Aprilwetter bekommen“, weiß der Wetterexperte und ergänzt: „Das ist ganz normal.“ Ob es auch 2019 im April wieder wechselhaft wird oder sich doch eher die Sonne durchsetzt, erfahren Wetterinteressierte auf wetteronline.de. Auch von unterwegs können sich Nutzer der WetterOnlineApp oder der WhatsApp-Benachrichtigung informieren, wann Regenschirm oder Sonnenbrille einsatzbereit sein sollten.

Steuerberater

Siemensstr. 6 · 84478 Waldkraiburg 08638/65454 · kuznik@stk-wagner.de

3 Zimmer Wohnung

Wohnfläche: Preis:

75 m² 450 EUR

3-Zimmer

So entsteht das launische Wetter im Frühling

Sonnenbrille rauf, Sonnenbrille runter, Jacke an und wieder aus, Regenschirm mitnehmen oder nicht – diesen Entscheidungsfragen müssen wir uns vor allem im Frühling häufig stellen. Doch warum ist das so und sind diese Wetterwechsel eigentlich noch normal? Unter Aprilwetter verstehen wir umgangssprachlich Wetter, das in relativ kurzen Zeitabschnitten zwischen Regen, Sonnenschein, Bewölkung und Niederschlag wechselt. Matthias Habel, Meteorologe und Pressesprecher von WetterOnline, erklärt: „Grund für das launisches Aprilwetter sind die unterschiedlich schnellen Erwärmungen der Wasser- und Landmassen im Frühjahr.“ Denn sobald die Sonnenstrahlung wieder intensiver wird, erwärmen sich auch die Landmassen rasch.

ausgebildete/n Steuerfachangestellte/n

Wohnfläche:

Wetter

Foto: pixabay

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir jeweils eine/n

Waldkraiburg

Waldkraiburg: schöne 3-Zi.-Whg., 1.OG, 113m², Blk., Keller, EBK, Parkett, FBH, 600,-€+NK+Kt., v. privat. % 01 72 / 9 97 86 07

innsalzach-blick.com

Auf geht’s! Kraiburger Ritterschaft sucht Nachwuchs!

Gewerbe GEWERBEHALLEN, LAGER, PRODUKTION zu vermieten 760/480/280 m², Büro und Sozialräume, große Freifläche in 84570 Polling! Tel. 0173/5705270

Foto: Kraiburger Ritterschaft

Immobilienverkauf Wohnungen

Die Schaukampfgrupper der Kraiburger Ritterschaft ist auf den verschiedensten Ritterfesten unterwegs und sucht nun tatkräftige Unterstützung für ihre diversen Auftritte. Angesprochen fühlen dürfen sich

junge und junggebliebene Männer zwischen 18 und 55 Jahren. Das Probetraining findet am Samstag, 23. Februar, oder Samstag, 9. März, jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr in der Kraiburger Turnhalle statt.


Stellenmarkt

Samstag, 23. Februar 2019

19

Stellenangebote Film Damen, Top-Geld,

Tel. 01 71/2 07 70 18

.cc/½o½oägbgf 1ü/cgocgbcTü

Raumpleger/in 1/ ½·e·üo oäfcga4 v·ümgoo1f½ a1H w ½ .o0gbcg

Damit Sie immer den Durchblick behalten!

GlrtßdnPc KtntlP nnN PeltßldrKtn · Kidß,drk

eüü cggcg Ocgc/cücga4 0g½cüc½ Vcür1co0gf½fc/ä0bc½ 10e fcüggfeüfgfcü tc½a4äeogf0gf fc½0a4oH

VEBfs Bm/H Ooo·vH14gv.oüH S · n9I99 s½a410 1H Igg · OccH ä n8 7n T d8 Gn v wn

k-a1k GtruSinfHbls • MtndrKdrf -m1 r

VERSTÄRKEN SIE UNSER TEAM!

OccH ä n8 79 T 8w 9w dä V 61b ä n8 79 T 8w 9w dd b

i

/4 b

Sie wollen bei der Arbeit gerne mit einer coolen Sau abhängen?

3gü ½ggb cgg mgoocc½oägbg½a4c½ Ogce/100gocügc4mcg mgo ü/cü Iävhä4ügfcü Oü1bgog·gH R0m .1g½·g½o1üo ½0a4cg rgü

Inn-Salzach

blick ...meine Wochenzeitung.

Mühldorf a. Inn Kabelgrabarbeiten Am Montag, 25. Februar, werden in der Brückenstraße 6 – 12 in Mühldorf Kabelgrabarbeiten für die Deutsche Telekom durchgeführt. Dabei werden die beiden stadtauswärts führenden Fahrbahnspuren auf eine Fahrspur zusammengeführt.

Impressum: Blickpunkt Verlag GmbH & Co KG Brückenstr. 12 84453 Mühldorf am Inn Telefon 0 86 31/92 73 - 0 Telefax 0 86 31/92 73 - 2 20 Geschäftsführung: Bernd Stawiarski (verantwortlich für den Inhalt) Verlagsleitung: Andreas Kaschny Geschäftsstellenleitung: Linda Laszlo Redaktionsleitung: Manuela Graßl Hafnerstraße 5-13, 83022 Rosenheim Sonderveröffentlichungen/ Druckvorstufe: Manuela Graßl, Marion Kellner, Michaela Stumpf, Nicole Oberberger Redaktion: Manuela Graßl, Nina Bufalino, Dr. Olaf Konstantin Krueger Anzeigen Lkr. Mühldorf: Bernd Stawiarski, Linda Laszlo, Thomas Schalk, Christian Reindl Anzeigen Lkr. Rosenheim: Andreas Kaschny, Gitte Riegel, Bettina Diemon, Benjamin Geiger, Barbara Krichbaumer, Andreas Schraml Druck: OVB Medienhaus, Hafnerstraße 5–13, 83022 Rosenheim

• • • •

Baggerfahrer mTrTb LKW-Fahrer mTrTb Laderfahrer mTrTb5 10a4 OcgcAcgo möfcga4 Asphaltierer mTrTb

tgooc /crcü/cg .gc ½ga4 /cgu NdnNdukdr GmKH GlrtßdnPc KtntlP nnN PeltßldrKtn n9ISn B1üa4ggfTscA · E10cü/cüf 9G ST7 OccH än879v8w9wdä 2E·go1f /g½ 6ücgo1fV gge·-gc0bcaicüvfm/4Hbc

Saustark! Dann sind Sie bei uns genau richtig! WIR suchen SIE als

Metzgereifachverkäufer/in

Steuerkanzlei Ehling Margot Ehling · Marianne Ehling · Arthur Ehling

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Buchhalter/-in, Steuerfachangestellte/ Bilanzbuchhalter/Steuerfachwirt (m/w)

Teilzeitstelle

für unseren Standort in der Graslitzer Straße in Waldkraiburg. Bewerben Sie sich doch noch gleich heute, denn Sie wissen ja: Die besten Plätze sind immer sauschnell weg!

Wir freuen uns schon auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.

Friedländer Straße 4 84478 Waldkraiburg Telefon: 0 86 38/984 36 70

Vollzeitstelle

Wittmann

Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem: – Finanzbuchhaltungen mit Voranmeldungen, – Lohnbuchhaltung mit Lohn- und Gehaltsabrechnungen (kann auch in der Kanzlei erlernt werden) – Verbindung zwischen Berater, Mandant und Behörden

Inh. Georg Wittmann www.edeka-wittmann.de

Sie bringen mit: – teamorientiertes, genaues, zuverlässiges Arbeiten – sicherer Umgang mit DATEV und MS-Office – freundlichen und offenen Umgang mit Mandanten, Behörden, Vorgesetzen und Kollegen

Wir suchen

Zusteller/innen

Wir bieten: – Arbeitsplatz mit familiärem und freundlichem Arbeitsklima – attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten – gleitende Arbeitszeiten

für Prospektwerbung & Wochenzeitungen auf Minijob-Basis

WER?

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit möglichem Eintrittstermin an:

Schüler, Hausfrauen, Rentner

Wir suchen Sie – bewerben Sie sich jetzt!

WANN?

Carl-Riedl-Strasse 35 · 84559 Kraiburg am Inn Telefon: 08638/9886-0 · Fax: 9886-98 · Email: info@stb-ehling.de

Zustelltag ist der Samstag.

WO?

Inn-Salzach

Gesamtauflage: 119.977 Landkreis Mühldorf: 40.148 Landkreis Rosenheim: 79.829

Aschau a. Inn, Haag i. Obb., Jettenbach, Kraiburg a. Inn, Maitenbeth, Mittergars, Mühldorf a. Inn, Neumarkt-St. Veit, Polling, Teising, Töging, Tüßling, Waldkraiburg

Erscheinungstag: Samstag Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 33 vom 1. Oktober 2018 Im Internet: www.innsalzach-blick.com Anzeigen: anzeigen@innsalzach-blick.com Redaktion: redaktion@innsalzach-blick.com

Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen in Zeitungen und Zeitschriften.

Noch offene Fragen? Informationen unter:

UMZIEHEN

&

AUSZIEHEN

Ihre Immobilien-Anzeige im blick telefonisch unter 0 80 31/1 81 68 19 oder im Internet auf innsalzach-blick.com

Prospekt Express GmbH Hafnerstraße 5-13, Rosenheim Telefon 0 80 31 / 90 18 90 info@prospekt-express.de Kurhan/123rf.de


Verschiedenes

20

Samstag, 23. Februar 2019

Mühldorf a. Inn

Kaufgesuche

„Perlenabend für Frauen“ Am Donnerstag, 28. Februar, um 19.30 Uhr öffnen sich erneut die Türen des Landeskirchliche Gemeinschaft, Oderstraße 3 in Mühldorf. Diesmal wird zum Perlenabend für Frauen herzlich einladen. Thema: „Denn Du bist mein Hirte – ein stimmungsvoller Abend zu Psalm 23“ mit Zeit

Bekanntschaften

ACHTUNG! Kaufe: Pelze, Orientteppiche, Croco-Taschen, seriöse Barabwicklung! Hr. Ernst, 01 63/4 54 81 14

für Gespräche, Inspiration und überraschend wohltuende Momente in der Begegnung mit sich selbst, anderen Frauen und Gott. Anmeldung bei Alexandra Leupold und Christiane Tietze, Enzianstr. 2 in Mettenheim, Telefon 0 86 31/57 72 oder per E-Mail an lkg.muehldorf @gmx.de.

Er, 45 J., 1,71 m, humorvoll u. sympathisch sucht passende Sie für eine ernsthafte Partnerschaft. % 01 75 / 1 51 44 46

Katzenkinder, Max & Moritz (schwarz/weiß) 6 Mon., junges Katzentrio, rot, getigert, schw./weiß, 1 J., Kanki, Kangal, 11 Mon., Timo, kl. Huskymix, 3 J., Lucky, Schäfermix, 7 J. Pflegestellen gesucht. www.pfoten-in-not.com % 0 80 71 / 5 24 19 30 Parkett-Meisterbetrieb verlegt, schleift und versiegelt Ihre Böden fachgerecht. Fa. % 0 86 39 / 4 11

Verschiedenes

Flohmärkte

(:AhNrrNn :AP1Np:sstr InnNn:nstriIh3 F:ss:tNn:nstriIh3 oärmNtämmAn13

Hallenflohmarkt am Freitag 01.03.19 nroIkNn5:A3 L:min:t3 FNrti1p:rkNtt Ant und 15.03.19 von 11-15 Uhr, in MühlZNrpAtF:r5NitNn prNisENrt. nNl.: 018üüke)pGGü0 dorf, Innere Neumarkterstrasse 44, Mühldorf - Bonimeierhof Hole kostenlos Ihre gut erhaltenen Möbel, Haushaltsartikel, Kleidung Der heutigen Ausgabe des usw. ab. % 01 51 / 25 87 86 76

„rama dama“ im Landkreis Vielen ist wahrscheinlich nicht bewusst, dass das „wilde Ablagern“ von Müll eine kostspielige Ordnungswidrigkeit darstellt und von den weggeworfenen Abfällen Gefahren für Umwelt, Menschen und Tiere ausgehen können. Deshalb sind auch in diesem Jahr wieder viele umweltbewusste Köpfe und helfende Hände gefragt, wenn es darum geht, unsere schöne Landschaft von Abfällen zu befreien. In den kommenden Wochen wird wieder in vielen Gemeinden aktiv die „Vermüllung“

bekämpft. Freiwillige Helfer aus den jeweiligen Gemeinden sammeln den Unrat aus Straßengräben, von Feldern, Waldrändern und unter Brücken auf. Initiiert werden diese freiwilligen Abfallsammelaktionen z. B. von Vereinen, Bürgerinitiativen oder Jugendgruppen. Der Landkreis Mühldorf a. Inn unterstützt diese Aktionen auf Anfrage durch die kostenlose Beseitigung und Verwertung der eingesammelten Abfälle. Weitere Infos im Landratsamt 0 86 31/69 9-7 44.

Zeitpunkt Der Mondkalender vom 24. Februar bis 2. März 2019

Tiermarkt

Landkreis

Der richtige

Inn-Salzach blick liegen in Voll- und Teilauflage Prospekte folgender Firmen bei:

Garagen/Stellplätze zLgceeLrtd wcetschrMg L? u tG

! 08071.903383 DeineLagerbox.de

Wohnmobile Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen 03944-36160 www.wm-aw.de FA

Haben Sie Interesse an einer eigenen Beilagenverteilung? Informieren Sie sich bei uns unter 0 80 31/1 81 68 11

innsalzach-blick.com

Sonntag, 24. Februar: Matthias Nach Matheis geht kein Fuchs mehr übers Eis. ÜIunbunmMrssrbun zuh Entsprnnun unt Entbcatun Wrsswunk Bguhun bcußunmtünbunk SäunmSutzun von Bgrttbuhüsu unt Hucgeräuturn Huutu eucn spuzcuggur icpp Montag, 25. Februar: Walburga Wenn sich Sankt Walburgis zeigt, der Birkensaft nach oben steigt. ÜIunbunmMrssrbun zuh Entsprnnun unt Entbcatun Wrsswunk Bguhun bcußunmtünbunk SäunmSutzun von Bgrttbuhüsu unt Hucgeräuturn Huutu eucn spuzcuggur icpp Dienstag, 26. Februar: Alexander Singt die Lerche im Februar hell, geht‘s dem Bauern an das Fell. ÜIunbunmMrssrbun zuh Entsprnnun unt Entbcatun Funstur putzunk Guhüsu tünbunk PagrnzunmSäun von Früswtun unt wosw wrswsuntuh Guhüsuk Bueähpaunb oIurcrtcsswur Sswätgcnbuk OIstIruhsswncttk Rotun (Sswwunttrbn Srgrt pagrnzun Mittwoch, 27. Februar: Leander Februar mit Frost und Wind macht die Ostertage lind. ÜIunbunmMrssrbun zuh Entsprnnun unt Entbcatun Funstur putzunk Guhüsu tünbunk PagrnzunmSäun von Früswtun unt wosw wrswsuntuh Guhüsuk Bueähpaunb oIurcrtcsswur Sswätgcnbuk OIstIruhsswncttk Rotun (Sswwunttrbn Srgrt pagrnzun

Inn-Salzach Donnerstag, 28. Februar: Roman, Silvana An Sankt Romanus die Sonne scheinen muss.

Kleinanzeigen im Internet aufgeben unter:

...meine Wochenzeitung!

www.innsalzach-blick.com per e-mail an: anzeigen@innsalzach-blick.com

private Kleinanzeige Ankauf Verkauf Verschiedenes

Stellenangebot Stellengesuch Tiermarkt

Immobilien-Ankauf Immobilien-Verkauf Mietgesuch

Kfz-Ankauf Kfz-Verkauf Kfz-Zubehör

Zu vermieten Urlaub/Reisen/Fe.-Whg. Bekanntschaften

Text bitte in Druckbuchstaben, für Wortabstände und Satzzeichen je ein Kästchen

Verschenken kostenlose Anzeigen nur schriftlich mit Unterschrift gültig * bis zu 3 Zeilen einspaltig e 5,50

jede weitere Zeile 1,10 e * Preise inkl. MwSt. Die Anzeige wird in der nächsten erreichbaren Ausgabe veröffentlicht. Das Angebot gilt nur für private Inserenten. Anzeigenannahme bis Mittwoch, 17 Uhr.

Gläubiger ID-Nr.: DE24ZZZ00000277830 Den Rechnungsbetrag buchen Sie von meinem Konto ab: Name, Vorname Name der Bank

SEPA-Lastschrift-Mandat-Nr.:

Bankleitzahl

Kontonummer

Straße, Nr.

Datum, Unterschrift

Chiffre

Coupon ausfüllen, abgeben oder schicken:

Freitag, 1. März: Rüdiger, Albinus Albin Regen, kein Erntesegen. ÜIunbunmMrssrbun zuh Entsprnnun unt Entbcatunk Hrut-m Nrbugpagubuk Hrrruntaurnunb PagrnzunmSäun von Wurzugbuhüsuk Wurzugtünbunbk .nerrut dätunk Rotunk Hogz sswgrbun nrsw Sonnununturbrnb (auuurruscstuntn Cwuhcssw Rucncbunb Samstag, 2. März: Agnes, Stephan Lässt der März sich trocken an, bringt er Brot für jedermann. ÜIunbunmMrssrbun zuh Entsprnnun unt Entbcatunk Hrut-m Nrbugpagubuk Hrrruntaurnunb PagrnzunmSäun von Wurzugbuhüsuk Wurzugtünbunbk .nerrut dätunk Rotunk Bueähpaunb unturcrtcsswur Sswätgcnbu Cwuhcsswu Rucncbunb = Ratschläge und Tipps für Körper und Gesundheit = Ratschläge und Tipps für Haus und Garten

PLZ, Ort

Telefon

ÜIunbunmMrssrbun zuh Entsprnnun unt Entbcatun Funstur putzunk Guhüsu tünbunk PagrnzunmSäun von Früswtun unt wosw wrswsuntuh Guhüsuk Bueähpaunb oIurcrtcsswur Sswätgcnbuk OIstIruhsswncttk Rotun (Sswwunttrbn Srgrt pagrnzun

Abholer (+ 3,70 e)

Zuschicker (+ 6,50 e)

Inn-Salzach blick, Brückenstraße 12, 84453 Mühldorf a. Inn, Tel. 0 80 31/18 16 8-0, Fax 0 80 31/18 16 8-40

= Ungünstiger Zeitpunkt

Quellennachweis: Auszug aus „Der richtige Zeitpunkt“ von Irisiana


Bekanntschaften

Samstag, 23. Februar 2019

21

Günstiger Antworten

ab

Mo-Fr 10-18 Uhr:

SEI

www.amio.de

0180-525 13 68 106

DER

GRUND FÜR EIN LÄCHELN! ..."

100h% te

ec en Anzeig

0,14 EUR/Min. Festnetz, Handy max. 0,42 EUR/Min.

Antworten Mo bis So 0-24 Uhr:

09003-900 932 1,99 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw. Singles aus der Region Mo bis So 0-24 Uhr:

09003-000 072

1,52 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw.

Foto anfordern bei Anzeigen mit

FOTO-Kennzeichnung Mo bis So 0-24 Uhr:

SMS mit dem Wort AMIO, gefolgt von den Buchstaben PK und der Tel.-Mailbox-Nr. an die

EUR/SMS inkl. T-Mobile Transportleistung, o2: 1,79 EUR zzgl. SMS-Kosten gem. Tarif) Beispiel: AMIO PK7890923 83090 (1,99 Inserieren Mo-Fr 10-18 Uhr: 040-822 179 220 Standardtarif Festnetz

Jetzt Antworten: 09003-900 932 und halten Sie die TEL.-MAILBOX-Nummer bereit. 1,99 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw. / Montag bis Sonntag 0-24 Uhr

() SIE SUCHT IHN

meins. Unternehmungen u.v.m. Bin 64/170, schlk. bis mittelschlk., ruhig, treu und ehrl., mag Wandern, Musik, Lesen. Zu alt, um zu spielen. Ich bin 75+ J., aufge- TEL.-MAILBOX 4903033 schl., liebev., 159 cm, mit guter Figur, lache gerne u. suche Bekanntschaft mit liebev. Süße Stier-Frau, 40/180, schlank und sportHerrn ab 70 J. für ein harmonisches Mitein- lich, sucht einen ehrlichen, süßen, jungen ander. TEL.-MAILBOX 6494158 FOTO Mann, dem Ehrlichkeit und Treue in einer festen Partnerschaft noch etwas bedeuten. Romantikerin, 68/169/NR, liebevoll, le- TEL.-MAILBOX 5647330 bensbejahend, ehrlich, sucht einen Mann mit Umgangsformen, bis 78 J., der mobil ist Lebenslustige, herzl., gepfl., bodenst. und mit ihr eine ernsthafte Beziehung auf- Sie, 68 J., NR, sucht den pass. Ihn für eine feste Beziehung - kein Abenteuer - gerbauen möchte. TEL.-MAILBOX 5441716 ne 67-72 J., NR, um gemeins. noch viel Ich suche einen sportlich aktiven, niveauvol- zu erleben: Wandern, Reisen, Kultur... len Mann zwischen 63 und 74 Jahren. Mel- TEL.-MAILBOX 9003078 de dich bitte, wenn du auch nicht mehr allein sein möchtest. TEL.-MAILBOX 7512263 Vielleicht finden wir uns ja hier? Sportliche, humorvolle Sie, 44 J., schlank, sucht Jugendliche, attraktive Sie, 55/160, ebenso sportlichen und lebenslustigen Partschlank, mit Herz und Niveau, wünscht sich ner bis 50 J. TEL.-MAILBOX 7281146 einen Partner mit gleichen Eigenschaften, ab 180 cm, NR, bis 58 J. für die Liebe und ein Mein Name ist Andy. Ich bin 44 Jahglückliches Leben! TEL.-MAILBOX 2677823 re, 160 groß, sportlich, humorvoll und für jeden Spaß zu haben. Würde mich Attraktive, sympathische Sie aus Bay- freuen, wenn du dich bei mir meldest! ern, 53/165, schlk., sportl., u. aufgeschlos- TEL.-MAILBOX 3943054 sen, sucht humorv., toleranten Mann für gemeinsame Unternehmungen und vielleicht Man sieht nur mit dem Herzen gut. Zärtliche, verschmuste Rubenslady, Musik intermehr. TEL.-MAILBOX 6749624 ess., Anfg. 80/165, Sternz. Waage, sucht eiHallo lieber Unbekannter. Ich habe br. nen ehrl., treuen, jüngeren NR-Mann, ab Augen + schw. Haare, bin 66/162/NR, 175 cm, zum Lachen, Lieben und Leben. mag Kochen, Tanzen u. Kuscheln. Ich su- TEL.-MAILBOX 8165857 che einen passenden, zuverl., ehrl. Mann bis 73 J. Freue mich auf deine Antwort. Hallo, möchte auf diesem Wege einen netten Partner finden für eine gemeinTEL.-MAILBOX 7595512 same Zukunft. Bin 47/175, NR, schlank Bin 50/160, mollig, alleinerz. mit Toch- und freue mich auf deinen Anruf. ter, sehr viel in der Natur, mag Laufen, TEL.-MAILBOX 1863911 Tanzen, Radeln, Walken, suche pass. Partner mit Herz + Humor, bis 58 J., NR. Junggebliebene, lebenslustige, schöne, attr. Frau, 59/175, schlk., temperaTEL.-MAILBOX 1389861 mentv., klug, viels. interess., sucht für Liebe ist am besten, wenn man sie teilt! Partnerschaft mit Herz u. Humor Mann Witwe, 72/170, blond, gutaussehend und mit Bildung, Niveau u. gepfl. Auftreten. junggeblieben, sucht ebensolchen Ihn, zu- TEL.-MAILBOX 3565346 verlässig, liebevoll und charakterfest, zum Finde ich mein Glück? Suche eine feste BeVerlieben. TEL.-MAILBOX 1618865 ziehung mit einem sympathischen, zuverFür den Aufbau einer harmon. Bezie- lässigen, intelligenten Partner, nur NR. Ich hung sucht sportliche, attraktive, elegan- bin 65 J. alt, nett, ehrlich und aufgeschloste Frau, 46/160, NR, schlank, gepflegt, sen. TEL.-MAILBOX 7217134 treu, romantisch, einen ebenso niveauvollen, zärtl., kinderlieben Partner bis 52 J. Freizeit und mehr? Bist du ca. 62 J., lebenslustig, naturverbunden, wie ich NR u. TEL.-MAILBOX 2404367 aufgeschlossen für alles? Dann freue ich, Wünsche mir begeisterungsfähigen, hu- 59/168/72, kurzhaarig, mich auf ein Zeimorv., treuen u. ehrl. Ihn bis 67 J. für ge- chen von dir. TEL.-MAILBOX 7302929

Spar-Tipp

Amio-Flatrate

Für 0900 gesperrt oder zu teuer? Nutzen Sie unsere Flatrate Angebote! Lassen Sie sich von uns beraten. Mo-Fr 10-18 Uhr

040-822 179 220

Attraktive, jugendl. Witwe, 70+/162/50, einfühls., begeisterungsfähig, finanz. unabhg., aktiv, möchte für harmon. Neustart ihre Lebensfreude mit aufrichtigem, liebev. Partner mit Herz + Niveau teilen. TEL.-MAILBOX 3343766 Sympathische Sie, 42/170, NR, fröhlich, bodenständig, sucht einen aufgeschlossenen, verständnisvollen Ihn bis 50 J., NR, für ein gemeinsames Leben und Freizeitgestaltung, z.B. Langlauf und Schwimmen. TEL.-MAILBOX 5912682

() SIE SUCHT SIE

Humorvolle Frau, 52/180/78, sportlich, unternehmungslustig, tierlieb, sucht gleich gesinnte Partnerin zw. 40-50 J. zum Kennenlernen. No Szene - no bi! TEL.-MAILBOX 7046681

Gemeinsame Sommerabende genießen... Humorvoller, kinderlieber Bayer, 39/185, sucht Sie, 28-38 J., gerne auch mit Kind oder Kinderwunsch, für eine gemeins., schöne Zukunft. TEL.-MAILBOX 0104233

Zum Aufbau fester Beziehung, basierend auf Ehrlichkeit + Treue sucht attr., sportl., schlk. Schütze-Mann, 59/180/77, jugendl. Er, 60/181, schlk., sportl., herzl., attr. u. Ausstrahlung, gepfl., dich, schlk., attr., nafinanz. unabhg., mag Radfahren u. Ur- turverb., bis 45 J. TEL.-MAILBOX 1344168 laub im eigenem Haus am Meer, sucht herzl. wie aufgeschl. Partnerin, zw. 40- Romantischer Krebs-Mann, 51/174/80, R, 55 J., für die schönen Dinge des Lebens. viels. interess. (Spaziergänge, gute Gespräche, Biergarten, Tanzen), sucht warmherziTEL.-MAILBOX 6620986 ge, unternehmungsl. Frau, die sich fallen lasWenn du bis 55 J. bist, du auch eine ge- sen kann. TEL.-MAILBOX 6267911 FOTO meins. Zukunft suchst, wäre es toll, von dir zu hören. Ich bin ein 54-jähr. Wit- Junggebliebener Fische-Mann, 51/190/ wer, 170 cm, Hobbys: Radfahren, Wan- NR, sucht sinnliche Skorpion- oder Krebsdern, Fitness u. freue mich auf dich. Frau zw. 40-50 J., gerne ab 168 cm, feminin, für einen gemeinsamen Lebensweg TEL.-MAILBOX 7298994 u. Freizeitgestaltung mit Kultur u. Spaß. FOTO Gib uns eine Chance! Bin Mitte 40/176, TEL.-MAILBOX 2912524 NR, schlk., naturverb., sportl., tanze gern, mag Radfahren, suche eine natürl., unter- Unternehmungslustiger Handwerker, nehmungsl., naturverb., häusl. Partnerin. 59/172, nicht schlank, nicht dick, Hobbys: Tanzen, Schwimmen, Sauna, sucht passenTEL.-MAILBOX 7547998 de Partnerin. TEL.-MAILBOX 9501776

Vielleicht hilft der Zufall... 39-jährige Frau, sportlich, unternehmungslustig u. gesellig, sucht für gemeinsame Freizeitgestaltung eine nette Frau ab 35 J. Vielleicht wird mehr Mein Herz möchte wieder lachen! Nachtdaraus?! TEL.-MAILBOX 5699745 schichtarbeiter, finanz. unabhg., aber ortsgeb., ruhiger Typ, R, möchte eine ehrliche, treue und aufgeschl. Partnerin, zw. 53-60 J., finden. Hobby: Autofahren. TEL.-MAILBOX 5197025 Bauer, 62 J., pensioniert, sucht netten, gerne altmodischen Bauern pass. Alters für Ich, 58 J., fühle mich zu jung, um alPartnerschaft. Ich könnte dir bei der Arbeit leine durchs Leben zu gehen, bin gerhelfen und wir können die Freizeit u.v.m. zune im Garten, lese gerne u. mag gemütl. sammen gestalten.TEL.-MAILBOX 0689615 Abende. Solltest du ähnl. Ambitionen haben, freue ich mich auf ein Kennenlernen. Er, 35 J., NR, sucht Ihn für feste BezieTEL.-MAILBOX 9940268 hung u. alles, was zu zweit Spaß macht. TEL.-MAILBOX 6417526 Netter Mann, 58 J., 175 cm, Hobbys: Schwimmbad, Sauna, Fahrradfahren, Kino, Cafe, sucht sympathische Frau zum Kennenlernen und Verlieben. Biete Geborgenheit, Zuverlässigkeit, ein- TEL.-MAILBOX 6095986

() ER SUCHT IHN

() ER SUCHT SIE

fach ein harmonisches Miteinander. 50/178, normale Figur u. suche dich, 45-55 J., schlank bis mittelschlank. freue mich auf eine Nachricht von TEL.-MAILBOX 3438811

men Lebensweg. Ich freue mich auf dich. TEL.-MAILBOX 9661957

Bin zw. Wenn du auf diese Anzeige anrufst, kann es Ich sein, dass du anschließend kein Single mehr dir. bist und wir in eine gemeins. Lebensgestaltung kommen. Möchtest du es riskieren? Ich bin 37 Jahre jung. TEL.-MAILBOX 8808648 Zum Verlieben ist man nie zu alt! Bin Anfang 77 und noch kein bisschen weise. Exo- Möchte mich wieder verlieben. Skorpitischer Romantiker mit Humor u. Tiefsinn, on-Mann, 42/178, sportl., kann sich sehen NR, sucht Partnerin, gerne auch mollig, bis lassen, ist tierlieb, mag Radeln, Schwimmen, das Meer u. sucht zuverl., schlk., 70 J. TEL.-MAILBOX 6919227 einfühls. Mädel, 31-39 J., zum Verlieben. Die ewig heile u. stressfreie Welt kann ich TEL.-MAILBOX 6425740 dir nicht bieten. Vielseitig interessierter Er, 56/180/75, sucht aktive, natürliche Lady. Ich bin Simon, 63/185, normale Figur, brauDer soziale Bereich ist mein Hobby und Be- ne Haare und Augen, tanze gerne und suche auf diesem Wege eine liebe Partnerin ruf. TEL.-MAILBOX 3552656 für alles Schöne im Leben. Alles Weitere bei Dunkelblonder Steinbock-Mann, einer Tasse Kaffee. TEL.-MAILBOX 2228347 55/168/65, gibt die Hoffnung nicht auf und versucht nun auf diesem Wege eine Sympathischer Mann, 52/176/NR, zuPartnerin zu finden. Vielleicht genau dich? verl. u. ehrlich, sucht eine passende, liebevolle Sie bis 55 J. für einen gemeinsaTEL.-MAILBOX 1739874

Typ: Lagerfeuerromantiker - kein 5-SterneMann, 40/168, alleinerziehend, häuslich u. naturverb., sucht eine Partnerin bis 45 J., gerne mit Anhang, für ein glückliches und erfülltes Leben. TEL.-MAILBOX 9552096 Gemeinsam statt einsam! Er, 54 J., 186 cm groß, 83 kg, grün-blaue Augen, ledig, ohne Anhang, sucht humorvolle, nette, treue Frau zum Kuscheln und für alles, was zu zweit Spaß macht. TEL.-MAILBOX 5534317 Sympathischer Er, 49 J., 177/NR, sportlich, gut aussehend, gepfl. Typ, unternehmungsl., mit viel Platz im Herzen, sucht schlanke Frau zum Kennenlernen. TEL.-MAILBOX 4316665 Bin auf der Suche nach dir. Ich heiße Tom, bin 47/187/82, dunkelbraune Haare. Ich suche eine normale, humorvolle, offene, aufgeschlossene Frau für Freundschaft u. mehr. TEL.-MAILBOX 8226792 Man sieht nur mit dem Herzen gut. Ich, 67 Jahre, lustig u. aufgeschlossen, mit strahlend blauen Augen, 178 cm groß, suche eine Frau, gerne mollig, mit fraulichen Rundungen, für die Liebe. TEL.-MAILBOX 8273560 Er, 68/172, sportlich (Rad, Ski, Berge, Seen), selbstständig, noch aktiv, geschieden, finanziell unabhängig, bodenständig, sucht Partnerin für Freizeit und mehr, bis 63 J., mit normaler Figur. TEL.-MAILBOX 2997733 Gesucht: Harmonische Beziehung mit Ihr, bis 168 cm, gern mit Kind. Geboten: naturverb. Mann, 50/167/NR, Typ: ruhig, mit Abenteuerlust, humorvoll, zuverl., liebt: Berge, Panorama und bald dich? TEL.-MAILBOX 3719070

Standardtarif Festnetz Hinweis: Anzeigen mit sexuellen Inhalten, für erotische Kontakte und gewerbliche Anzeigen werden nicht veröffentlicht. Inserenten müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Schriftliche Antworten sind nicht möglich und werden weder weiter- noch zurückgesendet. Die Ablehnung oder Änderung von Anzeigen auch ohne besonderen Grund behalten wir uns vor. Tele-Chiffre ist ein Service der ADT Telefonservice, Hamburg. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.adt-telefonservice.de.


Rätsel & Service

Samstag, 23. Februar 2019

Film-Tipp: Yuli

Sudoku Das Raster ist mit den Zahlen 1 bis 9 aufzufüllen. In jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem 3x3-Quadrat dürfen die 1 bis 9 nur einmal vorkommen. blick wünscht viel Spaß!

Kuba, Anfang der 80er Jahre. Carlos ist ein rebellisches Kind. Das meiste, was er vom Leben weiß, hat er auf den Straßen Havannas gelernt, wo er zum ungekrönten König der spontanen Breakdance-Wettbewerbe geworden ist. Sein Vater Pedro, LKW-Fahrer und Enkel einer Sklavin, erkennt das außergewöhnliche Talent seines Sohnes, das ihn herausreißen könnte aus dem Kreislauf von Unterdrückung und Anpassung. „Yuli“ nennt er seinen Sohn, nach einem afrikanischen Kriegsgott. Doch Yuli will nicht tanzen, er will keine Strumpfhosen und Ballettschläppchen tragen, er will Fußballer werden, wie Pelé. Pedro zwingt seinen Sohn auf die staatliche Ballettschule und sorgt mit harter Hand dafür, dass er seine Ausbildung beendet, zuletzt in einem Ballett-Internat in

Auflösung unter blick-punkt.com/daten/sudoku

SO STEHEN IHRE STERNE IN DEN KOMMENDEN TAGEN

der Provinz, fernab der Familie. Yuli lernt, mit der Einsamkeit zu leben. Er entwickelt sich zum herausragenden Tänzer seiner Generation. Nach dem Gewinn der Goldmedaille beim Prix de Lausanne verpflichtet das English National Ballet den 18jährigen als Principal Dancer: Der Beginn einer einzigartigen Karriere. Im fernen London zehrt das Heimweh an Yuli, die Sehnsucht nach seiner Familie, den Freunden, nach Kuba. Als er nach einer Verletzung mit dem Tanzen pausieren muss, geht er zurück nach Havanna. Nach Jah-

Foto: Pifflmedia

22

ren der Entbehrung und Einsamkeit lebt er nun seinen schier unstillbaren Hunger nach Leben aus… Regie: Icíar Bollaín, mit Carlos Acosta, Santiago Alfonso, FSK 6, 110 Min. Andrea Hailer, soulkino

WIDDER 21.3.-20.4. Weg vom Sofa und raus ins Vergnügen. Für Sie kündigt sich eine abenteuerliche Woche an. Lassen Sie sich überraschen!

Buch-Tipp

„Gefällt mir“ auf

... und zur Apokalypse gibt es Filterkaffee

STIER 21.4.-21.5. Sie bekommen die Gelegenheit, Ihre Energiereserven wieder aufzutanken. Nutzen Sie diese Zeit für sich und Ihre Lieben.

facebook.com/InnSalzachblick

ZWILLINGE 22.5.-21.6. Wenn Sie sich locker machen, scheint Ihnen alles nur so zuzufliegen. Haben Sie Vertrauen, die Sterne haben Sie im Blick!

KREBS 22.6.-22.7.

WAAGE 24.9.-23.10.

STEINBOCK 22.12.-20.1.

Venus schickt Ihnen einen besonderen Menschen vorbei. Halten Sie die Augen offen, die Begegnung wird Sie bereichern.

Auch wenn Sie sich eher zurückziehen möchten, unternehmen Sie etwas. Sie werden sehen, damit geht es Ihnen besser!

Finden Sie ein gesundes Maß an Anstrengung und Ruhepausen. Sie müssen nichts ertragen, aber nur Zurücklehnen bringt nichts!

LÖWE 23.7.-23.8.

SKORPION 24.10.-22.11.

WASSERMANN 21.1.-19.2.

Als feuriger Löwe sollten Sie Ihr Pulver nicht gleich komplett verschießen. Zügeln Sie sich, damit Sie Ihr Umfeld nicht überfordern.

Jupiter erfüllt Ihnen einen lang gehegten Wunsch. Greifen Sie zu! So eine Gelegenheit kriegen Sie schließlich nicht alle Tage.

Sie fühlen sich wie von der Muse geküsst und sind voller unerschöpflicher Energie! Machen Sie sich das zu Nutze.

JUNGFRAU 24.8.-23.9.

SCHÜTZE 23.11.-21.12.

FISCHE 20.2.-20.3.

Mars blockiert Sie in Ihren Liebesbelangen. Doch bald haben Sie freie Bahn und sind auf der Überholspur zum Glück.

Die Sonne steht in Ihrem Zeichen und verleiht Ihnen Kraft und Lebensfreude. Also, Jacke an und raus in die Natur!

Nehmen Sie blöde Sprüche nicht persönlich. Sie können momentan nicht anders. Versuchen Sie doch, sich darüber zu amüsieren.

röm. Göttin des Friedens

Pflanzenkunde medizinischtechn. Beruf

unbestimmter Artikel

ugs.: Schuh

1

japanische Währung

türk. Großgrundherr

TVModeratorin, Linda de

biblischer Priester

Naturwissenschaftler

7

Verschleierung

2

6

Rufname Eisenhowers

gallertartige Substanz

Heilverfahren

europ. Staatenbündnis (Abk.) Film von Steven Spielberg

südamerikanisches Faultier

www.innsalzach-blick.com

Brettfuge

Fremdwortteil: entsprechend

Gebäude gebräuchlich, üblich

2

3

arabischer Artikel

9 ehem. UNOGeneralsekretär Vorname der Engelke

3 Fluss durch Kufstein (Tirol)

Dynastie im alten Peru

5

Baustellensicherung

span. Mehrzahlartikel

Gewichtseinheit (Abk.)

deutsche Vorsilbe

kehren

4

5

6

7

8

9

„Es gibt Dinge, die mir auffallen. Mich teilweise sogar aufregen. Und da ständig die Impulskontrolle klemmt, müssen sie wohl raus. Mein religiöses Symbol ist das Fadenkreuz. Die Rasierklinge ist mein Dancefloor. Und soeben juckt es wieder in den Füßen.“ Unter diesem Motto stehen die sehr erfolgreichen Kolumnen, die Micky Beisenherz, medialer Tausendsassa, veröffentlicht. Die erfolgreichsten Texte gibt es nun in einem Band, ergänzt durch viele neue

Texte sowie Karikaturen aus der Feder des Autors. Scharf beobachtet, säuberlich seziert.

Hätten Sie’s gewusst?

Speisepilz, Champignon

Pep, Schwung

8

1

loyal

4

Inn-Salzach

Lehrgang

Kurgebühr

griech. Göttin der Kunst

persönliches Fürwort

Aristokrat

Impfstoffe

Verlosung unter innsalzach-blick.com

Auflösung unter blick-punkt.com/daten/raetsel

Was ist eine Jackfruit? Die Jackfruit ist länglich oval und wächst als Frucht des Jackfruchtbaums in Süd- und Südostasien. Mit einem Durchmesser von 25 bis 30 Zentimetern zählt sie zu den größten Baumfrüchten der Erde. „Man kann sie im reifen und unreifen Zustand essen. Die unreifen Früchte sollten nicht roh gegessen werden, da sie sonst schwer verdaulich sind“, erklärt Silke Noll, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Eine reife Jackfruit besitzt gelbes Fruchtfleisch und erinnert geschmacklich an eine Mischung aus Ananas und

Banane. Sie wird meist in einer Zuckerlösung als Konserve oder als Trockenobst angeboten und als Süßspeise genutzt. Die grüne, unreife Frucht lässt sich gewürzt und mariniert zu herzhaften Gerichten zubereiten. Sie gilt als neuer Fleischersatz in der vegetarischen und veganen Küche. Eine unreife Jackfruit liefert etwa 30 Kalorien pro 100 Gramm und ist reich an Ballaststoffen. Sie enthält nennenswerte Mengen an Vitamin C, Beta-Carotin, Magnesium und Kalium, aber fast kein Eiweiß und wenig Eisen.


Samstag, 23. Februar 2019

23

Wer? Wann? Wo?

Info

Notruf 110

Burnout der Stimme vermeiden

Feuerwehr 112 Polizei: Mühldorf, 0 8 6 31/3 67 30 Waldkraiburg,0 86 38/9 44 70 Haag, 0 80 72/9 18 20 Altötting, 0 86 71/9 64 40 Notarzt: 112 für Mühldorf, Waldkraiburg, Neumarkt-St. Veit, Haag, Gars Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117 Krankenhäuser: Mühldorf 0 86 31/61 30 Haag 0 80 72/37 80 Altötting 0 86 71/50 90 Giftnotruf: 0 89/1 92 40 Suchtberatung: Staatliches Gesundheitsamt 0 86 31/69 95 09 Diakonie: Sozialpsychiatrischer Dienst Beratung, 0 86 31/26 00 Caritas: Suchtberatung 0 86 31/37 63 40 Erziehungsberatung 0 86 31/37 63 30 Schuldnerberatung 0 86 31/37 63 20 Apotheken-Notdienste: Vom 23. Februar bis 2. März von 8 bis 8 Uhr des Folgetages Samstag, 23. Februar: Burghausen: Apotheke im Kaufland, Lindach 10 Gangkofen: Neue Apotheke, Frontenhausener Straße 31 Tüßling: Margeriten Apotheke, Marktplatz 9 Waldkraiburg: Hubertus Apotheke, Berliner Straße 6 Sonntag, 24. Februar: Burghausen: Jupiter Apotheke, Berliner Platz 1 Gangkofen: Neue Apotheke, Frontenhausener Straße 31 Isen: St. Zeno Apotheke, St.-Zeno-Platz 4 Mühldorf: Stadt Apotheke, Stadtplatz 1 Reischach: Marien Apotheke, Eggenfeldener Straße 4 a Montag, 25. Februar: Altötting: Antonius Apotheke, Bahnhofstraße 4 Burghausen: Adler Apotheke, Marktler Straße 31 Haag i. OBB: Löwen Apotheke, Münchener Straße 15 Vilsbiburg: St. Josef- Apotheke, Schützenstraße 16 f

Foto: abda Rat/ Hilfe beim Stillen: 0 86 39/51 00 oder 0 86 79/50 49 La Leche Liga 0 80 72/37 49 46, 12 68 oder 28 55 Beratung und Hilfe bei Schwangerschaftskonflikten: Donum Vitae in Bayern e. V. 0 86 31/1 30 55 Frauen helfen Frauen: Notruf 0 86 38/8 37 97 AIDS-Beratung: Staatliches Gesundheitsamt 0 86 31/69 95 09 Waldkraiburg: Rosen-Apotheke, Berliner Straße 36 Dienstag, 26. Februar: Altötting: Engel Apotheke, Trostberger Straße 1 Burghausen: Burg Apotheke, Robert-Koch-Straße 56 Mühldorf: Bahnhof Apotheke, Bahnhofstraße 10 Neumarkt-Sankt Veit: Stadt Apotheke, Stadtplatz 27 Wasserburg: Marien Apotheke, Marienplatz 1 Mittwoch, 27. Februar: Aschau am Inn: St. Josef Apotheke, Rathausstraße 1 Bodenkirchen: Johannes-Apotheke, Hauptstr. 30 Burgkirchen a. d. Alz: Borromäus Apotheke, Max-Planck-Platz 12 Mühldorf: Arkaden-Apotheke, Stadtplatz 49 St. Wolfgang: St. Wolfgang Apotheke, Hofmarkstraße 1 Winhöring: Hofmark-Apotheke, Obere Hofmark 8 Donnerstag, 28. Februar: Burghausen: Robert-Koch-Apotheke, Robert-Koch-Straße 65 Neuötting: Marien-Apotheke, Ludwigstraße 63

HILFE IM TRAUERFALL DURCH:

Technisches Hilfswerk: 0 86 31/74 07 (nach Dienstschluss 0 86 31/84 59 oder über die Polizei) Bayerisches Rotes Kreuz: 0 86 31/3 65 50 Hausnotruf 0 86 31/36 55 26 Anna-Hospizverein: im Landkreis Mühldorf Hospiz- und Palliativteam 0 86 31/1 85 70 Weißer Ring: Hilfe für Kriminalitätsopfer 0 80 73/9 14 75 81 Tierheim Kronberg: 0 86 71/22 86 Tierheim Waldkraiburg: 0 86 38/14 60 Vilsbiburg: Löwen Apotheke, Stadtplatz 37 Waldkraiburg: Antonius Apotheke, Berliner Straße 14 Wasserburg: Apotheke am Burgerfeld, Brunhuberstraße 39 Freitag, 1. März: Ampfing: Isen-Apotheke, Zangberger Straße 3 Burgkirchen a. d. Alz: Bären Apotheke, Martin-Ofner-Straße 10 Gangkofen: Markt-Apotheke, Marktplatz 14 Gars am Inn: St. Ulrich Apotheke, Hauptstraße 6 Töging am Inn: Viktoria-Apotheke, Erhartinger Straße 32 Samstag, 2. März: Altötting: Michaeli Apotheke, Neuöttinger Straße 30 Marktl: Marien Apotheke, Marktplatz 10 Vilsbiburg: Lothar-Mayer’sche Apotheke, Stadtplatz 19 Waldkraiburg: Goethe Apotheke, Goetheplatz 1 Wasserburg: St. Jakobs Apotheke, Ledererzeile 6 (Alle Angaben ohne Gewähr!)

Mühldorf Krankenhausstr. 2a 08631 / 7603

Waldkraiburg Hermann-Löns-Str. 33 08638 / 8825960

Typische Warnzeichen dafür, dass die Stimme am Limit ist: Halskratzen, Hustenreiz und Heiserkeit. Dazu kommt das Gefühl, sich ständig räuspern zu müssen, die Stimme klingt zunehmend kratzig, rau oder bricht immer wieder weg. Dann ist Schonung angesagt. Man sollte möglichst wenig sprechen und auch auf Räuspern oder Flüstern verzichten, denn beides strapaziert die gereiz-

-ANZEIGE-

ten Stimmlippen. Zusätzlich können GeloRevoice Halstabletten die Schleimhaut in Mund und Rachen befeuchten und die Beschwerden nachhaltig lindern. Durch einen leichten Brauseeffekt wird der Speichelfluss angeregt und gelbildende Bestandteile legen sich als Schutzfilm auf die gereizte Schleimhaut. Mehr Informationen dazu gibt es djd-k unter gelorevoice.de.

Zahnarzt

-ANZEIGE-

Die Zahnarztrechnung besser verstehen Bei vielen Behandlungen beim Zahnarzt ist es mittlerweile die Regel: Gesetzlich Versicherte müssen ihre Versichertenkarte zücken und es flattert zusätzlich eine Rechnung ins Haus. Je nach Leistung können diese privaten Zuzahlungen richtig ins Geld gehen. Meist werden Zuzahlungen beim Zahnarzt schicksalsergeben hingenommen. Tatsächlich haben auch gesetzlich Versicherte einen Anspruch auf Transparenz und sollten sich die Mühe machen, sowohl den Heil- und Kostenplan als auch die Rechnung gründlich zu prüfen. Mehr Informationen zum Thema gibt es etwa unter ergodirekt.de/meinzahn. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser Die Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) enthält einen Leistungskatalog, zu dem neben Standardleistungen auch aufwändigere Diagnose- und Therapiemethoden gehören, die die Kassen aus Kostengründen nicht anbieten. Die Abrechnung dieser Leistungen erfolgt direkt zwischen Patient und Zahnarzt. Bei der Abrechnung kann der Zahnarzt den Zeitaufwand und Schwierigkeitsgrad einer Behandlung berücksichtigen. Der sogenannte Steigerungsfaktor fällt höher aus, wenn sich während der Behandlung Komplikationen ergeben. Sollten Patienten

Zweifel an der Höhe der privaten Zuzahlung haben, können sie bei einem anderen Zahnarzt eine Zweitmeinung einholen. Unter den Zahnärzten gibt es nur sehr wenige schwarze Schafe, die ihre Patienten „abzocken“ wollen. Dennoch sollten Patienten stets das Motto beherzigen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Hier sind drei Tipps: - Prüfen Sie den sogenannten Steigerungsfaktor auf Ihrer Rechnung! Faktor 2,3 wird für eine durchschnittliche Leistung angesetzt. Ist er so hoch, wie er vereinbart wurde? Fragen Sie nach, wenn die Rechnung deutlich höher ausfällt als der Heilund Kostenplan. Fordern Sie den Zahnarzt auf, seinen Mehraufwand glaubwürdig zu begründen. - Verstehen Sie Ihre Rechnung oder wimmelt es von lateinischen Fachbegriffen? Dann bitten Sie Ihren Zahnarzt, Ihnen das Ganze zu „übersetzen“. Sie haben ein Recht auf eine verständliche Rechnung. - Denken Sie bei der Zahnarztrechnung an die Rechnung einer Autoreparatur: Bei dieser haben Sie vorher mit der Werkstatt vereinbart, was defekt ist, was repariert werden soll und was es ungefähr kostet. Ebenso nachvollziehbar sollte die Zahnarztrechnung sein. djd-k

Schwindegg Neumarkt-St. Veit Kothbach 4 Stadtplatz 8 08082 / 947182 08639 / 9869602

Töging Erhartinger Str. 23 08631 / 1673544

I M M E R U N D Ü B E R A L L , TA G U N D N A C H T, S O N N - U N D F E I E R TA G – D I E N S T B E R E I T


1 Badmöbel-Programm

1.699,-

Inkl. Topper & Kissen

BOXSPRING-Bett, Bezug Flachgewebe hellgrau, 58 % Polypropylen, 42 % Polyester, Liegefläche ca. 140x200 cm, Box mit Bonell-Federkernpolsterung, Bonell-Federkern-Matratze, PU-Schaum-Topper, inkl. 1 Kopteilkissen, Füße verchromt Art. 0710139-02

499,-

1⁄2 PREIS AUF DIESEN TEPPICH

Auf jeden Teppich in unserer TeppichFachabteilung, der auf seiner Rückseite mit diesem Aukleber gekennzeichnet ist, erhalten Sie 50 % Nachlass.

1 Badmöbel-Programm, Front und Korpus Ulme Nachbildung,

best. aus: Spiegelschrank inkl. LED-Beleuchtung (Energieeizienzklasse: A++ bis A), Doppelwaschtisch und Waschtischunterschrank. Ohne Armaturen und Deko. Optional erhältlich: LED-Beleuchtungsprofil für Waschtischunterschrank und LED-Waschplatzbeleuchtung. Art. 0567108-06

1.899,Wäschesammler, Bambus massiv, 70 % Polyester, 30 % Baumwolle, ca. 40x68x46 cm Art. 0794277-01

Box: Bonellfederkern

PU-Schaum Topper

Paricen

Rsnem

WEKO Wohnen GmbH Südeinfahrt 1, 84347 Pfarrkirchen Telefon: +49 (0)8561 900-0

WEKO Wohnen Rosenheim GmbH & Co. KG Am Gittersbach 1, 83026 Rosenheim Telefon: +49 (0)8031 900-0

Öfnungszeiten: MO – FR 9.30 – 19.00 Uhr | SA 9.00 – 18.00 Uhr

Öfnungszeiten: MO – FR 9.30 – 19.30 Uhr | SA 9.00 – 18.00 Uhr

Alles Abholpreise

34,95

www.weko.com

Profile for Blickpunkt Verlag

Inn-Salzach blick - Ausgabe 08 | 2019  

Inn-Salzach blick - Ausgabe 08 | 2019  

Advertisement