__MAIN_TEXT__

Page 1

LISTE

3

Inntaler

WÄHLEN SIE GEZIELT!

PLATZ

18

CHRISTINE DEGENHART. ANPACKEN STATT ANKÜNDIGEN WWW.CHRISTINE-DEGENHART.DE FÜR SIE IM LANDTAG! Ausgabe 38 · 22. September 2018 · Auflage: 79.829/Gesamt 119.977 · 31. Jahrgang

Schreiben der Krankenkassen...

Im Stimmkreis Rosenheim-West: Erststimme Im Stimmkreis Rosenheim-Ost und in ganz Oberbayern: Liste 3 Platz 18

Gewaltandrohungen gegen Rettungskräfte:

„Das ist nicht mehr hinnehmbar!“ ... täuschen häufig Versicherte.

Seite 3

Unsere Leser haben das Wort!

Leserbriefe im blick.

Seite 10

Rund um den gesunden Schlaf Seite 14/15

Foto: Reisner Seite 18/19

Mittelfingergesten, Verbalbeleidigungen, Gewaltandrohungen: Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kolbermoor sah sich bei einem Rettungseinsatz in der Stoßzeit erstmals besonders rigiden Respektlosigkeiten einiger Verkehrsteilnehmer ausgesetzt. Eine 20-jährige Rollerfahrerin hatte auf der Staatsstraße 2078 beim Zusammenprall mit einem entgegenkommenden Fahrzeug schwere Verletzungen erlitten (Foto). Notarzt und Rettungsdienst mussten sie an der Unfallstelle medizinisch erstversorgen und dann ins Krankenhaus bringen. Im Berufsverkehr bildete sich während der polizeilichen Unfallaufnahme und Bergung kurzzeitig ein Stau. Die Freiwillige Feuerwehr regelte den Verkehr. Dafür zeigten jedoch „zahlreiche“ Autofahrer kein Verständnis und gaben ihrem Missfallen rabiat Ausdruck. Besonders auffällige Rüpel will die Feuerwehr nun zur Anzeige bringen. Auch die Politik ist alarmiert. Lesen Sie weiter auf Seite 2.

SANFTE WÄSCHE. GLÄNZENDE FARBEN.

JETZT TE STEN R UND SAUBE SPAREN!

LACKSCHONENDE PFLEGE FÜR IHR AUTO

Metallhandwerk

GUTSCHEIN * 3AUF€DIERABATT BESTE WÄSCHE *Gültig gegen Abgabe dieses Gutscheins bis 31.12.2018 an den OMV Tankstellen: Kufsteinerstraße 27, 83064 Raubling Rosenheimerstraße 40, 83064 Raubling Renkenweg 1, 83026 Rosenheim Nur 1 Gutschein pro Person und Fahrzeug. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

*Die Aktion ist nicht mit anderen Rabattaktionen/Coupons kombinierbar.

OBIRAUBLING KÜCHENSTUDIO .www.baum arkt-rosenheim.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Herr Schwaiger & Team: OMV Tankstellen Raubling, Kufsteinerstraße 27 und Rosenheimerstraße 40 Frau Schuster & Team: OMV Tankstelle Rosenheim, Renkenweg 1


2

Samstag, 22. September 2018

Gewaltandrohungen gegen Rettungskräfte:

Wetter

Foto: Frank Rumpenhorst

Am Wochenende ist der Spätsommer Geschichte. Das Thermometer zeigt bei windigem Sonne-Wolken-Wechsel nur noch 15 bis 19 Grad an. Dazu sind besonders am Alpenrand Regengüsse unterwegs. Am Sonntag ist von einem erneuten Warmluftschub bis zu Sturm alles möglich. Anschließend beruhigt sich das Wetter wohl und das nächste Hoch übernimmt die Regie. Mehr unter wetteronline.de.

Zitat der Woche „Meine Freundin kommt ja auch aus Freiburg, die schwätzt auch manchmal Badisch zu Hause. Das ist jetzt nicht die erotischste Sprache...“ (Fußball-Nationalspieler Nils Petersen zur „Bild“-Zeitung über den badischen Dialekt in seiner Wahl-Heimat Freiburg.)

Robärtl

Feuerwehreinsatz

Als Erste sind sie stets vor Ort und schaffen alle Schäden fort! Drum gilt der Dank, hier einmal mehr, unserer freiwilligen Feuerwehr! Doch manchem Bürger ist`s einerlei, da ist`s mit dem Respekt vorbei. Dauert`s zu lang, dann sehn sie rot, dann wird gehupt und auch gedroht. Bleibt die Moral von der Geschicht: Die gibt`s bei uns wohl bald mehr nicht ...

Unnützes Wissen „Elsie Eiler ist die einzige Bewohnerin eines Dorfes namens Monowi/USA. Sie zahlt sich selbst Steuern, um die vier Straßenlaternen am Leuchten zu halten.“ „Ein Mann wurde von einem Eichhörnchen gejagt und rief aus Verzweiflung die Polizei an. Als diese eintraf, wurde der Mann immer noch verfolgt.“ Faktastisch.net

„Das ist nicht mehr hinnehmbar!“ Fortsetzung Titelseite „Wir opfern unsere Freizeit für die Sicherheit unserer Mitmenschen und machen das auch gerne“, betont der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kolbermoor, Franz Wudy. Bei ihren Einsätzen gehe es oft um die Gesundheit und das Leben von Menschen. Doch was sich am Mittwoch, 13. September, nach dem Unfall auf der Staatsstraße 2078 zutrug, hat die Rettungskräfte „entsetzt“. Eine Rollerfahrerin war aus Bad Aibling kommend in Richtung Kolbermoor unterwegs, wollte gegen 17.30 Uhr auf Höhe der Pfarrer-Birnkammer-Straße nach links abbiegen. Dabei übersah die 20-Jährige ein entgegenkommendes Fahrzeug, das von einer 51-Jährigen aus Bad Aibling gesteuert wurde. Sie stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Die Rollerfahrerin erlitt schwere Verletzungen, die PkwFahrerin blieb unverletzt. Der Motorroller hat Totalschaden, der Mazda 5000 Euro Sachschaden. Die Freiwillige Feuerwehr wurde zur Verkehrsabsicherung und Reinigung der Fahrbahn gerufen und fuhr mit Kommandowagen, Kleinalarmfahrzeug, Löschgruppenwagen und Mehrzweckfahrzeug zur Einsatzstelle. Dort sicherte sie die Unfallstelle mit Absperr- und Umleitmaßnahmen ab und setzte für die verletzte 22-Jährige einen Sichtschutz ein. Nachdem der Rettungsdienst mit der Verletzten die Einsatzstelle verlassen hatte, mussten die Umleitmaßnahmen auf der stark befahrenen Staatsstraße so lange aufrecht erhalten bleiben, bis die Polizei die zeitaufwändige Aufnahme und Vermessung der Unfallstelle abgeschlossen hatte. Fahrbahnreinigung und Beseitigung der auslaufenden Betriebsstoffe dauerten bis gegen 20 Uhr.

Einsatzkräften wurde Gewalt angedroht „Leider mussten wir bei diesem Einsatz feststellen, dass auch uns die Welle von Respektlosigkeit, Beleidigungen und Gewalt von Bürgern gegenüber Einsatzkräften nicht verschont“, schildert Wudy. „Zahlreiche Autofahrer zeigten wenig bis gar kein Verständnis für die geringfügigen Umleitungsmaßnahmen, zeigten unseren Einsatzkräften den Mittelfinger, sprachen Beleidigungen aus oder drohten sogar mit körperlicher Gewalt.“ Wudy verdeutlicht, dies sei den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kolbermoor in dieser Form zum ersten Mal passiert. „Dementsprechend sind wir sehr negativ überrascht und entsetzt“, so Wudy. Der Kommandant fragt „die schwarzen Schafe unter den Autofahrern: Möchten Sie sich beleidigen lassen, wenn Sie anderen unentgeltlich helfen oder sich selbst in einer Notsituation befinden und ihre Helfer beleidigt oder bedroht werden?“ Wudy zufolge seien freiwillige Hilfsorganisationen „essenziell“ für die Gesellschaft, ohne sie würde „das bei uns sehr gut funktionierende System der Sicherheit und Ordnung zusammenbrechen“. Bereits jetzt hätten die Hilfsorganisationen Schwierigkeiten, ausreichend freiwillige Helfer zu finden: „Warum sollte es irgendwann noch Menschen geben, die diesen freiwilligen Dienst leisten, um sich dann in Ihrer Freizeit beleidigen oder bedrohen lassen zu müssen?“ Strafanzeige wird erstattet Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete und erste stellvertretende Kreisvorsitzende vom Rosenheimer Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes, Daniela Ludwig, verurteilt scharf das zunehmend rücksichtslose und respektlose Verhalten von Autofahrern gegenüber Einsatzkräften von Feuer-

Franz Wudy, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kolbermoor. Pressefoto wehr und Rettungsdiensten: Dieses Verhalten, nun auch in ihrer Heimatstadt Kolbermoor, sei „nicht mehr hinzunehmen“. Die Politikerin zeigt „volles Verständnis“ dafür, dass die Feuerwehr Kolbermoor Anzeige bei der Polizei erstatte: „Die Einsatzkräfte leisten einen wertvollen Dienst an der Gesellschaft. Sie haben es nicht verdient, dafür beschimpft und beleidigt zu werden. Solchen Rüpeln auf der Straße muss man die Grenzen aufzeigen.“ Die strafrechtliche Verfolgung solcher Vorkommnisse sei „eine absolute Notwendigkeit“, erklärt auch die Freiwillige Feuerwehr Bruckmühl. Unterstützt wird sie durch das „Gesetz zur Stärkung des Schutzes von Vollstreckungsbeamten und Rettungskräften“. Danach werden nicht nur tätliche Angriffe auf Amtsträger oder Bundeswehrsoldaten mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft. Bestraft wird auch, wer bei Unglücksfällen, gemeiner Gefahr oder Not Hilfeleistende der Feuerwehr, des Katastrophenschutzes oder eines Rettungsdienstes durch Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt behindert. Selbst wer durch Gaffen an einer Unfallstelle oder Blockieren der Rettungsgasse auf der Autobahn die Versorgung von Verunglückten erschwert, kann danach mit bis zu einem Jahr Haft bestraft werden. Olaf Konstantin Krueger


3

Samstag, 22. September 2018

Unabhängige Patientenberatung Deutschland informiert:

Fotokurs für Frauen Verwirrende Schreiben der Kranken-

kassen täuschen häufig Versicherte Immer mehr Versicherte kontaktieren die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD), weil sie von ihren Kranken- und Pflegekassen aufgefordert werden, einen Widerspruch zurückzunehmen oder darauf hingewiesen werden, ein möglicher Widerspruch habe keine Aussicht auf Erfolg. Durch dieses Vorgehen – das vom vorgegebenen Verwaltungsweg abweicht – wird häufig die Unwissenheit der Versicherten ausgenutzt. Denn wer vorschnell einer Rücknahme des Widerspruchs zustimmt, verzichtet auf den vorgesehenen Rechtsweg. Die verwirrende Kommunikation vieler Kassen macht sich in der Beratung bemerkbar: Rund 44000 Mal erläuterten die Beraterinnen und Berater der Patientenberatung 2017 den Ratsuchenden Ihre Rechte gegenüber den gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen – ein deutlicher Anstieg zu den 27000 Beratungen aus dem Jahr 2016. Vor allem Ratsuchende, die ohne echten Anlass verwirrende Schreiben ihrer Krankenkasse erhalten, sollten stutzig werden, rät die UPD. Mit zunehmender Sorge beobachtet die Patientenberatung die Kommunikation der Kranken- und Pflegekassen mit ihren Versicherten. „Insbesondere bei Zwischeninformationen für Versicherte sehen wir zunehmend Schreiben, die wie echte Entscheidungen wirken oder die Versicherten zu einer Rückmeldung auffordern, obwohl es dazu überhaupt keinen Grund gibt“, erklärt UPD-Geschäftsführer Thorben Krumwiede. Häufig verfassen die Kassen die Briefe in einer vereinfachten Behördensprache. Was auf den ersten Blick leicht verständlich daher kommt, verschleiert oft die Möglichkeit, die Klärung im Widerspruchsverfahren abzuwarten – ein solches steht aber jedem Versicherten zu.

Wer seine Rechte nicht kennt oder die Rücknahmeaufforderung der Kasse mit dem echten Widerspruchsentscheid verwechselt, fühlt sich schnell gedrängt, auf die weitere Überprüfung der Ansprüche zu verzichten. Dabei sind Zwischeninformationen dieser Art nach Auffassung des Bundesversicherungsamtes (BVA) unzulässig! Viele Ratsuchende schildern, dass sie von Mitarbeitern der Kranken- und Pflegekassen sogar telefonisch kontaktiert und zur Rücknahme des Widerspruchs aufgefordert wurden. In einem aktuellen Sonderbericht hat das BVA die Krankenkassen kritisiert und in einem Rundschreiben dazu ermahnt, sich an die Bestimmungen zu halten. Denn Krankenkassen sind zur korrekten Auskunft und Information der Versicherten verpflichtet. Sie dürfen Unsicherheiten der Versicherten über den Verwaltungsrechtsweg nicht zu ihrem Vorteil ausnutzen. „Verharmlosende Schreiben, die die Versicherten nicht eindeutig über ihre Rechte informieren und nach dem Eindruck der Ratsuchenden stattdessen häufig Lösungen anbieten, die für die Kassen günstiger sind, stehen nicht im Einklang mit den rechtlichen Vorgaben“, sagt UPD-Geschäftsführer Krumwiede. Betroffene sind sich der Konsequenzen, die eine vorschnelle Rücknahme ihres Antrages oder Widerspruchs nach sich zieht, häufig nicht bewusst. „Die Kasse muss

keine Entscheidung gegen oder zugunsten des Antrags mehr fällen. Außerdem ist dem Versicherten der weitere Verwaltungsweg verbaut, weil der Sachverhalt gar nicht erst zum unabhängigen Widerspruchsausschuss gelangt und so bestandskräftig wird. Deshalb kann der jeweilige Fall auch nicht mehr von einem Gericht überprüft werden“, erläutert Thorben Krumwiede. Tatsächlich hat jeder Versicherte die Möglichkeit, gegen eine ablehnende Entscheidung innerhalb eines Monats Widerspruch einzulegen. Zudem sind Krankenkassen verpflichtet die Gründe für die Ablehnung mitzuteilen. Durch den Widerspruch beginnt das Widerspruchsverfahren. An dessen Ende steht entweder ein Abhilfebescheid – und damit die Bewilligung der beantragten Leistung – oder ein Widerspruchsbescheid, durch erneute Ablehnung. Gegen einen Widerspruchsbescheid, der eine korrekte Rechtsbehelfsbelehrung enthält, gibt es wiederum die Möglichkeit der Klage innerhalb eines Monats. Fehlt diese Belehrung, kann der Versicherte sogar ein Jahr lang Klage einreichen. Betroffene erreichen die UPD an kostenfrei unter Telefon 0800/0117722 (montags bis freitags von 8 Uhr bis 22 Uhr und samstags von 8 Uhr bis 18 Uhr). patientenberatung.de

HAUS Mangfall Senioren- und Plegeheim l

für tolle Portrait- und Naturfotos, von der Familie und auf Familienfeiern

Die eigene Kamera situationsgerecht bedienen lernen

Digitale Fototechnik verstehen und anwenden

Bildgestaltung und Bildwirkung entdecken

Inklusive praktischen Übungen mit der Kamera in der Natur

am Samstag, 29.09.2018 in Schechen Identische Kurse inden alternativ am 13. und 27.10.2018 statt - jetzt anmelden! von 10-15 Uhr, Kosten € 95,-/ Bitte eigene Kamera mit vollem Akku und leerer Speicherkarte mitbringen!

Anmeldung&Infos: Tel. 08039 - 40 96 05 oder mail: contact@corinna-kley.de WhatsApp +49 171 - 72 90 772 facebook.com/CKFotograien instagram.com/kleycorinna/

Vortrag

Elternunterhalt – Wann sind Kinder in der Pflicht? Können Eltern wegen Krankheit oder insbesondere wegen Umzugs ins Altersheim ihren Lebensunterhalt nicht mehr selbst finanzieren, ist zuerst einmal das Sozialamt zuständig. Doch Sozialämter überprüfen immer häufiger die Belastbarkeit der Kinder für die Beteiligung an den Kosten. Auf Grund der Altersstruktur und der leeren Sozialkassen wird das Sozialamt immer öfter anklopfen und eine Auskunftsanforderung einholen. Was tun, wenn die Zahlungsaufforderung vom Sozialamt kommt? Inwieweit haften Kinder für pflegebedürftige Eltern? Welcher Selbstbehalt muss den Kindern bleiben, was ist „Schonvermögen“, auf das das Sozialamt keinen Zugriff hat? Welche Vorsorge ist möglich? Zum Thema „Elternunterhalt – Wann haften Kinder?“, referiert der Fachanwalt für Famili-

Foto: 123rf.de enrecht, Christian Wachter, am Mittwoch, 26. September, um 19.30 Uhr, in der AWO Rosenheim, Ebersberger Str. 8 in Rosenheim. Eingeladen hat der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV). Der Eintritt ist kostenfrei. Weitere Infos unter der Rufnummer 09 32 11/9 27 96 71 (Josef Linsler), E-Mail: rosenheim @isuv.de sowie im Internet unter isuv.de und info@isuv.de.

Seit 1980 traditionsreiches Alten- und Plegeheim mit Hausgemeinschaften für Menschen mit Demenzerkrankungen

Kurzzeitplege l Verhinderungsplege l Vollstationäre Plege l Hausgemeinschaft für Menschen mit Demenzerkrankungen Haus Mangfall · Obere Breitensteinstraße 2 · 83059 Kolbermoor · Telefon: 08031 - 909850 www.haus-mangfall.de · info@haus-mangfall.de


4

Samstag, 22. September 2018

Bayern- & Deutschlandnews:

++ Hausfriedensbruch ++ Motorradtreffen ++ Autounterhalt ++ Mietwägen ++ Staatstrojaner ++ Gerechtigkeit ++ Meisterschaft ++ Zuzug ++ Stalleinbrüche sind Hausfriedensbruch Ausdrücklich begrüßt der „ZDG Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e. V.“ die aktuelle Entscheidung des Oberlandesgerichts Stuttgart, wonach das Eindringen von Tierrechtlern in einen Putenstall als Hausfriedensbruch strafbar bleibt. „Wir freuen uns sehr über diese klare Entscheidung, die eindeutig festhält: Tierrechtler dürfen sich nicht über geltendes Recht hinwegsetzen“, bewertet ZDG-Präsident Friedrich-Otto Ripke die OLG-Entscheidung, die sich in letzter Instanz mit dem nächtlichen Eindringen von Tierrecht-

Nasse Wände? Feuchter Keller? ANALYSIEREN. PLANEN. SANIEREN. Abdichtungstechnik Gebhardt+Gebhardt GmbH

Stocka 4 - 83026 Rosenheim t 08031 - 15253 www.isotec-gebhardt.de

lern in eine baden-württembergische Putenhaltung vom Mai 2015 befasste.

465 Motorräder kontrolliert Entlang den Hauptverkehrsadern Bayerns waren in der letzten Woche zahlreiche Motorräder nicht zu überhören. Der Grund ist einfach: Am Faaker See in Kärnten fand vom 4. bis 9. September die 21. European Bike Week statt. Dieses Harley-Davidson-Treffen ist das größte Motorradtreffen Europas. In den letzten Jahren feierten dort ca. 120000 Anhänger der amerikanischen Kultmarke. Die Anzahl der Harleys wird jährlich auf ca. 70000 bis 80000 geschätzt. Die Besucher reisen Bikes aus ganz Europa an. Dazu durchfahren die Biker auch den Dienstbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd. Die Beamten kontrollierten 465 Motorräder, von denen 257 beanstandet wurden. Dies entspricht einer Beanstandungsquote von 55 Prozent. 32 Strafverfahren wegen Verdachts des Kennzeichenmissbrauchs und ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaub-

Garagentore, Hoftore, Türen und Torantriebe 600 m2 Ausstellung im Berglandhof tungen Lieferung + Montage + War e ndig hku Sac fte durch TÜV-geprü

Neukirchner Str. 1 · 83629 Weyarn-Stürzlham Telefon: 0 80 20 / 10 77 · Fax: 0 80 20 / 5 11 E-Mail: info@schweiger-tore.de · www.schweiger-tore.de

Der heutigen Ausgabe der Blickpunkt-Wochenzeitung liegen in Voll- und Teilauflage Prospekte folgender Firmen bei:

Haben Sie Interesse an einer eigenen Beilagenverteilung? Informieren Sie sich bei uns unter 0 80 31/1 81 68 11

nis wurden eingeleitet. Gegen 142 Motorradfahrer wird aufgrund einer Ordnungswidrigkeit, hauptsächlich wegen illegaler oder manipulierter Auspuffanlagen, ermittelt. 93 Motorradfahrer wurden mit einem Verwarnungsgeld belegt. Bei 148 Motorrädern musste die Weiterfahrt unterbunden werden bzw. wurde nur unter Auflagen gestattet.

Mobilität kostet Geld Im August 2018 lagen die Preise rund ums Auto um gut 36 Prozent höher als im Jahresdurchschnitt 2000, meldet das Statistische Bundesamt (Destatis). Während sich seit dem Jahr 2000 die Verbraucherpreise in Deutschland durchschnittlich um rund 30 Prozent erhöht haben, stiegen die Preise für den Kauf und die Unterhaltung von Kraftfahrzeugen um gut 36 Prozent. Die Kraftstoffpreise liegen aktuell um fast 50 Prozent höher als im Jahresdurchschnitt 2000. Mit einer Steigerung um fast 79 Prozent in den letzten 18 Jahren legten die Preise im öffentlichen Personennahverkehr noch stärker zu. Die Preise für Bahntickets erhöhten sich in diesem Zeitraum um knapp 57 Prozent. Erfreulich für alle, die ausschließlich zu Fuß unterwegs sind: Die Preise für Schuhe stiegen seit 2000 nur um gut 14 Prozent.

Reklamationen bei Mietwägen Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnete das Portal billigermietwagen.de diesen Sommer 8 Prozent weniger Reklamationsfälle bei Mietwagenbuchungen. Auch der Anteil von Buchungen, bei denen Kunden einen Schaden oder Unfall zur Erstattung der Selbstbeteiligung meldeten, ist um 7 Prozent zurückgegangen. Der häufigste Reklamationsgrund sind unklare Belastungen der Kreditkarte. In solchen Fällen stellt sich im Nachhinein oft heraus, dass Kunden bei Abholung des Mietwagens kostenpflichtig einen Kindersitz bestellt oder ein Upgrade auf eine höhere Fahrzeugklasse vorgenommen hatten. Immer seltener sind Reklamationen

aufgrund zusätzlicher Versicherungen, die Kunden vor Ort abgeschlossen haben und dies anschließend bereuten.

Staatstrojaner vs. Drogendelikte Polizeibehörden wollen den Staatstrojaner nach Informationen der Website „Netzpolitik.org“ insbesondere gegen Drogendelikte einsetzen. Einem internen Schreiben zufolge ließ sich das Bundeskriminalamt von den Behörden aus Bund und Ländern alle Ermittlungsverfahren zwischen 2012 und 2013 melden, die einen Einsatz des Staatstrojaners rechtfertigen könnten. 53 Prozent der gemeldeten Fälle fielen unter Rauschgiftkriminalität, hinzu kämen Eigentums- und Vermögensdelikte. Dies stehe laut „Netzpolitik.org“ im Widerspruch zu den Beteuerungen, Staatstrojaner lediglich für „schwere und schwerste Straftaten“ einzusetzen.

11-jährige ist Skateboardmeisterin Lilly Stoephasius aus Berlin ist neue Deutsche Skateboard-Meisterin. Die Elfjährige gewann den Titel letzten Sonntag in der Disziplin Park. Bei dem Wettbewerb, der keine Altersklassen kennt, siegte Lilly auch gegen deutlich ältere Konkurrentinnen. Bei den Männern gewann Tyler Edtmayer (Lenggries) vor Lennart Janssen (Düsseldorf) und in der Disziplin Street sicherten sich Jost Arens aus Warendorf und Lea Schairer aus Hamburg die Deutschen Meistertitel.

Gerechtigkeit in Deutschland Wie gerecht geht es zu in Deutschland? Darüber ist die Meinung deutlich geteilt: 51 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren empfinden die Situation als eher gerecht, während 46 Prozent sie als eher ungerecht wahrnehmen. Die übrigen drei Prozent sind unentschlossen. Knapp zwei Drittel der Bevölkerung fühlen sich in der Gesellschaft persönlich angemessen behandelt. Während jeder Zehnte sich selbst sogar als bevorzugt

einstuft, fühlt sich jeder Fünfte benachteiligt. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von Infratest dimap im Auftrag des Norddeutschen Rund- funks für die ARD-Themenwoche „Gerechtigkeit“.

Behörden drucken für Millionen Euro Das Digitalunternehmen CAYA hat die Druckkosten von Bezirks-, Stadt- und Kommunalämtern in 20 der 30 größten Städte Deutschlands ermittelt. Danach unterscheiden sich die Ausgaben der Städte pro Einwohner um bis zu 3,60 Euro: In Mönchengladbach sind die Ausgaben am höchsten, in Mannheim am niedrigsten. Im Jahr 2017 haben die Verwaltungen für rund 7 Million Euro gedruckt. Nach den Angaben der Mannheimer Behörde sind im Jahr 2017 pro Einwohner nur 2 Cent für Druckkosten angefallen. Gleiches zeichnet sich in Wiesbaden und Leipzig ab, wo 3 Cent pro Einwohner aufgewendet wurden. Dahinter folgen Köln (39 000 Euro Gesamtausgaben) und Bonn (14 000 Euro Gesamtausgaben) mit einem Pro-KopfVerbrauch in Höhe von 4 Cent.

Geboren am 1.1. Der Zuzug von Asylbewerbern nach Deutschland führt statistisch zu einem Anstieg der Personen, deren Geburtsdatum der 1. Januar sei. Zum Stichtag 31. Juli waren 207 347 Schutzsuchende, die seit 2014 eingereist waren, mit diesem Geburtsdatum registriert. 125 408 von ihnen waren den Angaben zufolge 2015 nach Deutschland gekommen, hat das Bundesinnenministerium auf eine schriftliche Anfrage des AfD-Abgeordneten Anton Friesen mitgeteilt. Laut Ministerium wird das Datum 1. Januar in dem Fall protokolliert, wenn Asylsuchende keine Pass- und sonstige Identitätspapier vorweisen können und lediglich ihr Geburtsjahr, jedoch nicht den genauen Tag oder Monat kennen. Bei unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen verwendeten die Jugendämter das Geburtsdatum 1. Januar, wenn keine Papiere vorlägen. okk


28.09. + 29.09.

bei WEKO Wohnen in Rosenheim

Paricen

Rsnem

WEKO Wohnen GmbH Südeinfahrt 1, 84347 Pfarrkirchen Telefon: +49 (0)8561 900-0

WEKO Wohnen Rosenheim GmbH & Co. KG Am Gittersbach 1, 83026 Rosenheim Telefon: +49 (0)8031 900-0

Öfnungszeiten: MO – FR 9.30 – 19.00 Uhr | SA 9.00 – 18.00 Uhr

Öfnungszeiten: MO – FR 9.30 – 19.30 Uhr | SA 9.00 – 18.00 Uhr

Die Sonderschau rund um Wohnimmobilien – Kaufen, Bauen, Renovieren.

www.weko.com


6

Samstag, 22. September 2018

NoteEins®

-ANZEIGE-

Flexible Nachhilfe zuhause von Studenten

Effektive Nachhilfe zuhause von NoteEins.de

tec crrceaBcn .otciens® pcr 0cgc5on untcr mcm4l k 4a 4W 4W obcr untcr gggRV,dii3VbRhi st: .otciens® suaBt üWredcns gwu5cnb quwge5eüecrtc taBügcrS ttubcntcn unb äoücntcnS bec en 8oscnBceh unb uhdcWund .waBBeg5c dcWcn höaBtcn1 lgceaB wnhcgbcn2

Landtagswahl 2018

18 politische Vereinigungen mit 1 923 Bewerbern stehen zur Wahl Zur Landtagswahl am 14. Oktober treten nach Mitteilung des Landeswahlleiters Dr. Thomas Gößl 18 Parteien und Wählergruppen mit insgesamt 1 923 Bewerberinnen und Bewerbern an, darunter 636 alleine in Oberbayern. Rund 31 Prozent der Kandidaten sind Frauen. Das durchschnittliche Alter der Bewerber liegt bei 48 Jahren. Wie der Landeswahlleiter mitteilt, sind das 154 Bewerber mehr als bei der letzten Landtagswahl vor fünf Jahren. In Oberbayern können die Stimmberechtigten unter 636 Bewerbern auswählen. In der Oberpfalz kandidieren dagegen nur 172 Personen. Die meisten Bewerber, nämlich jeweils 180, finden sich auf den Wahlvorschlägen der Parteien GRÜNE und ÖDP. Die Humanisten stellen dagegen nur elf Bewerber. 591 oder knapp 31 Prozent der Kandidaten sind Frauen. Im Vergleich zur Landtagswahl 2013 kandidieren somit 113 Bewerberinnen mehr. Den höchsten Frauenanteil unter den insgesamt 18 antretenden Parteien und Wählergruppen weist die Tierschutzpartei auf, bei der rund 68 Pro-

Foto: Peter Jobst zent der Bewerber weiblich sind, den niedrigsten mit rund sechs Prozent haben die PIRATEN. Das durchschnittliche Alter der Bewerber liegt bei 48 Jahren (Landtagswahl 2013: 49 Jahre). Mit 34 Jahren haben die Kandidaten der Die PARTEI das geringste Durchschnittsalter. Am höchsten ist das durchschnittliche Alter der Bewerber der LKR (59 Jahre). Der jüngste Kandidat (geboren 2000) bewirbt sich auf dem Wahlkreisvorschlag der BP in Schwaben, der älteste Kandidat (geboren 1936) stellt sich für die FDP in Oberbayern zur Wahl.

Im Januar 2018 überstieg die Einwohnerzahl Bayerns erstmals die 13 Millionen Marke und betrug zum Monatsende 13 003 252 Einwohner; Bevölkerungsplus von rund 66 500 Personen im Jahr 2017 vor allem auf hohe Wanderungsgewinne zurückzuführen. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilte, lebten am 31. Dezember 2017 rund 12 997 Millionen Menschen in Bayern. Durch eine weitere Bevölkerungszunahme von rund 6 000 Personen überstieg die Einwohnerzahl Bayerns im Januar 2018 dann erstmals in der Geschichte des Freistaats die 13 Millionen Marke. Gegenüber dem 31. Dezember des Vorjahres nahm die Bevölkerung im Laufe des Jahres 2017 um rund 66 500 Personen zu, so das Bayerische Landesamt für Statistik weiter. Maßgeblich hierfür war der im Jahresverlauf erzielte Wanderungsgewinn von rund 75700 Personen, der den auch im Jahr 2017 vorhandenen Sterbefallüberschuss ausgleichen konnte. Auf Ebene der Regierungsbezirke verlief die Entwicklung der Einwohnerzahlen im Jahr 2017 dabei ausnahmslos positiv. Am 31. Januar 2018 lebten im Freistaat Bayern 13 003 252 Menschen. Während zum Stichtag

Foto: Digitalstock

ienücgnwaBBeg5c 5ür wggc IäaBcr unb ngwsscn crBwgtcn tec eh LwnbDrces 8oscnBceh von .otciens®1 äec .waBBeg5cvcrhettgund vcrhettcgt quwge5eüecrtc ttubcntcn unb taBügcr wgs .waBBeg5cgcBrcr bercDt üu mBncn nwaB Jwusc - cdwgS oW 5ür .waBBeg5c en owtBcS indgesaB obcr äcutsaB1 Teb 5,SSi/ tec Wcstehhcn bec vcet5cnstcrS wgso wec gwndc unb wn wcgaBcn 0wdcn dcgcrnt werb1 Außcrbch crBägt fcbcr .waBBeg5csaBügcr von .otciens® vorwW cenc Dostcngosc r unvcrWenbgeaBc sroWcstunbc het scench cedcns Bwnbvcrgcscn wusdcwäBgtcn .waBBeg5cgcBrcr1 0cstcn tec .otciens®-ienücgnwaBBeg5c drwtes r unvcrWenbgeaB1

Bayerns Bevölkerung übersteigt erstmals die 13 Millionen Marke

31. Dezember 2017 der Freistaat Bayern noch 12 997 204 Einwohner und damit 66 453 mehr als Ende des Jahres 2016 hatte, überstieg durch ein weiteres Bevölkerungsplus von 6 048 Personen im Januar 2018 die Einwohnerzahl Bayerns erst- mals die 13 Millionen Marke. Das aktuelle Plus von 66 453 bei der gesamten Bevölkerungszahl entspricht in etwa der Einwohnerzahl des Landkreises Lichtenfels. Im Vergleich zum Vorjahr nahm die Dynamik des Bevölkerungswachstums jedoch ab, im Jahr 2016 waren noch Bevölkerungszuwächse von rund 87 200 Personen zu verzeichnen. Während im Jahr 2017 das Wanderungsplus mit den anderen Bundesländern rund 6 600 Personen betrug, war mit dem Ausland ein positives Wanderungssaldo von gut 69 100 Personen zu verzeichnen. Bei den sogenannten natürlichen Bevölkerungsbewegungen – also der Differenz aus Geburten und Sterbefällen – war 2017 noch im-

mer ein Überschuss der Sterbefälle gegenüber der Zahl der Geburten zu verzeichnen. Der Saldo belief sich auf annähernd -7 700 Personen und ergibt sich aus rund 126 200 Lebendgeborenen und 133 900 Verstorbenen. Die Zahl der Lebendgeborenen war im Jahr 2017 damit so hoch, wie seit 1998 nicht mehr. Auf regionaler Ebene verlief die Entwicklung der Einwohnerzahlen im Jahr 2017 durchweg in allen Regierungsbezirken positiv, allerdings unterschieden sich die Zuwächse regional deutlich. Im Laufe des Jahres 2017 nahm die Bevölkerung im Regierungsbezirk Oberbayern mit 16 211 Personen am stärksten zu (Einwohnerzahl 31.12.2017: 4 649 534), gefolgt von Schwaben (+15 377 auf 1 873 368), Niederbayern (+10 640 auf 1 230 037), Mittelfranken (+9 584 auf 1 759 643), der Oberpfalz (+6 029 auf 1 104 407), Oberfranken (+4 446 auf 1 066 840) und Unterfranken (+4 166 auf 1 313 375).

Landkreis

Gründerpreiswettbewerb: Jetzt noch anmelden Existenzgründer und Jungunternehmer aufgepasst: Im Oktober starten Stadt und Landkreis Rosenheim mit Unterstützung der Kammern, der Hochschule Rosenheim und der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling den 4. Gründerpreiswettbewerb. In Workshops erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele nützliche Informationen

von Experten, die sie auf dem Weg zu einer erfolgreichen und nachhaltigen Geschäftsgründung unterstützen. Neben nützlichem Fachwissen, den Kontakten zu anderen Gründern, Referenten, Juroren und Sponsoren winken den Siegern Geldund Sachpreise. Zusätzlich wird der mit 3 000 Euro dotierte Sonderpreis DIGITAL ausgelobt,

mit dem eine speziell digitale Geschäftsidee ausgezeichnet werden soll. Weitere Informationen zum Gründerpreis-Wettbewerb, darunter auch die Erfolgsgeschichten früherer Teilnehmer, gibt‘s im Internet unter gruenderpreis-rosenheim.de. Die Anmeldefrist läuft bis zum 5. Oktober .


7

Samstag, 22. September 2018

Squasher gewinnen Alpencup! Rudi Rohrmüller führt Team Bayern ungeschlagen zum Gesamtsieg

Rudi Rohrmüller mit einer starken Leistung beim internationalen Alpencup. Pressefoto teten ersten Highlight gegen die tschechische Nummer zwei Daniel Mekbib (WRL 119). Ein bisschen unerwartet war es eine ganz klare Sache für den Kolbermoorer und ein glatter drei zu null Sieg. Im Halbfinale trafen die Bayern auf Liechtenstein, hier musste Rohrmüller gegen den 17-jährigen Nationalspieler in den Court. Trotz heftiger Gegenwehr reichte es für David Maier aus Vaduz zu keinem Satzgewinn. Im Finale gegen die Schweizer aus Appenzell stand es zwei zu eins für die Gäste als es zum entscheidenden

Match gegen Reiko Peter (WRL 110) kam. An diesem Tag hatte der Züricher keine Chance denn die Nummer ein aus Bayern hatte immer eine bessere Antwort und gewann mit drei zu null. Das bedeutet den Sieg in der Wertung Herren A. Benedikt Friedel musste sich im Team B nur gegen St. Gallen im Finale geschlagen geben. In drei Begegnungen gegen Baden-Württemberg, Bayern III und Appenzell blieb er erfolgreich. Gegen die Schweizer und Bayern bewies er Nervenstärke und konnte im fünften bzw. vierten Satz den Sack zumachen. Erwin Friedl beeindruckte die Zuschauer und das Team in seiner Begegnung bei den Super-Senioren mit einem knappen Erfolg gegen den stärker eingeschätzten Roland Niefer aus Baden Württemberg das den knappen zwei zu ein Sieg brachte. Insgesamt konnte Friedl vier von fünf Matches gewinnen.

Kolbermoor: Basketball für Grundschüler Das Kids Herbst-Camp der DBA ist ein perfekter Einstieg in den Sport. Dieses Camp ist für Basketball-Anfänger von der ersten bis zur vierten Klasse, die gerne Basketball ausprobieren möchten, sowie für junge Basketballer, die gar nicht

genug vom Sport kriegen können. In den Herbstferien, 29. und 30. Oktober von 10 Uhr bis 15.30 Uhr, gibt’s von den Leiterinnen der Deutschen Basketball Akademie (DBA), Lena Bradaric und Lindsay Sherbert, ein vollgepacktes Pro-

gramm, das für alle Teilnehmer der ideale Einstieg in die Welt des Basketballs sein kann. Das Camp findet in der Turnhalle der Pauline-Thoma-Mittelschule in der Dr.-Max-Hoffmann-Straße 7 in Kolbermoor statt.

BISHERIGER HAUSPREIS:

B I S H E R I G E R H AU S P R E I S :

B I S H E R I G E R H AU S P R E I S :

ERSPARNIS:

ERSPARNIS:

ERSPARNIS:

NEUER HAUSPREIS:

NEUER HAUSPREIS:

NEUER HAUSPREIS:

Wahlwerbung!

Sehr verehrte Leserinnen und Leser, in diesem Jahr finden wieder Landtags- und Bezirkstagswahl statt. Wir möchten Sie auf folgendes hinweisen: Die inhaltliche Verantwortung für Wahlwerbung spiegelt nicht die Meinung des Blickpunkt Verlages wider. Zur Veröffentlichung von Wahlwerbung sind wir gesetzlich verpflichtet. Die Verantwortung für Inhalte in Anzeigen und Prospekten bei Wahlwerbung hat ausschließlich die je-

EROTIKMESSE

Party mit Pornostars!

HAFEN INNSBRUCK

4.-6.10.2018

weilig inserierende Partei. Ihr Blickpunkt-Verlag

www.sexcity.at

Einen tollen Start in die Saison legten die Rosenheimer Squasher Rudi Rohrmüller, Benedikt und Erwin Friedl hin. Der Alpencup ist ein Mannschaftwettbewerb und wird in den Klassen Herren A, Herren B, Damen, Senioren und Super-Senioren gespielt. Der Trainer des Rosenheimer Squashvereins spielte im Team A auf Position eins ohne Satzverlust. Der 16-jährige Benedikt war im Team B an Nummer zwei ebenfalls ein Bank trug drei Siege zum zweiten Platz in der B-Wertung bei. Der 55jährige Erwin zeigte in der Kategorie Super-Senioren sein Können und trug maßgeblich zum Sieg seiner Mannschaft in der Kategorieund Gesamtwertung bei. Der 26-jährige war gespannt ob sein Sommertraining schon den gewünschten Erfolg bringen würde. Am Freitag startet er gegen Simon Wieser aus Tirol, der gar keine Chance hatte und sein Team gewann glatt mit vier zu null. Am zweiten Turniertag kam es dann zum von den Zuschauern erwar-


8

Samstag, 22. September 2018

Hits for Kids

Tennistraining für die Jüngsten beim TC 1860 Rosenheim

Rosenheimer Citylauf für alle!

Foto: TC 1860 Rosenheim Die Tennisabteilung des TSV 1860 Rosenheim bietet mehrmals wöchentlich ein professionell geführtes Kinder Tennistraining mit Top Trainern an. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, der TC 1860 bietet individuelle Kurse für alle Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren. Die neuen Kurse starten wieder ab nächster Woche, also auf geht’s, einsteigen und ausprobieren! Tennis macht Spaß und ist gleichzeitig aber eine technisch anspruchsvolle und hoch koordinative Sportart. Ziel ist es, Ballgefühl und Koordination

zu fördern und mit einfachen Schlagtechniken den Kindern den Tennissport spielerisch zu vermitteln. Neben Tennis wird das Training mit anderen Sportarten sowie spielerischen Koordinationsübungen ergänzt. Das Training findet in der Tennishalle Rosenheim neben der Anlage des TC 1860 Rosenheim in der Pürstlingstraße 47 statt, Schläger und Bälle werden vom Verein gestellt. Weitere Informationen zu den Terminen und Anmeldung bei: Dieter Dörfler, Telefon 01 76/ 24 15 83 58 oder via E-Mail an ddtennis@gmx.de.

Foto: Immer wieder spektakulär die Startphase zum Rosenheimer Citylauf. Foto: Albert Goike Wie schon immer ist der Rosenheimer Citylauf des Sportbund DJK Rosenheim für jeden, der nur ein bisschen Sport betreibt geeignet, um einfach mit viel Freude mal seine Leistung vielleicht auch mit seinen Freunden in einem Wettbewerb zu messen. Darum gibt es auch die unterschiedlichsten Streckenangebote. Ein besonderes „Zuckerl“, jeder Teilnehmer erhält eine Trinkflasche von Auto Eder. Dazu

gibt es noch viele Preise für die Besten. Der 31. Rosenheimer Citylauf findet am Mittwoch, 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit), statt. Die Startnummernausgabe ist von 13 Uhr bis 14.30 Uhr in der Nähe des Nepomukbrunnens. Start und Ziel befinden sich auf dem Max-Josefs-Platz. Kleideraufbewahrung ist auch am Max-Josefs-Platz möglich, Duschen in der Luitpoldhalle. Geldpreise erhalten Citylauf-Sieger und Sie-

gerin. Ehrenpreise gibt es für die Plätze eins bis drei der einzelnen Klassen. Ebenso für die Viertel-MarathonStaffeln. Auch beim Schülerlauf erhalten die ersten Drei Ehrenpreise. Zusätzlich erhalten alle Schüler eine Medaille. Ebenso beim Auto Eder Achtel-Marathon und Walking. Die Startzeiten sind 15 Uhr für den Auto Eder Hobbylauf und Achtel-Marathon mit Firmenwertung und Schülerlauf. Um 15.30 Uhr gehen die Teilnehmer des ViertelMarathon-Straßenlaufes mit Wertung zur Rosenheimer Stadtmeisterschaft und die Viertel-Marathonläufer der Staffeln an den Start. Die Siegerehrung findet ab 17 Uhr auf dem Max-JosefsPlatz statt. Anmeldeschluss ist am Freitag, 28. September. Online-Urkunden gibt es für alle Teilnehmer im Internet wo auch die Ergebnislisten bereitgestellt werden. Die Ausschreibung ist unter rosenheimer-citylauf.de im Internet ersichtlich, hier finden Sie unter anderem auch das Anmeldeformular. ag

Gesund und beweglich – auch in der kalten Jahreszeit

-ANZEIGE-

Starten Sie jetzt Ihr Gelenk-Programm im Sportpark Fit & Fun Wasserburg Zu Beginn der kalten Jahreszeit klagen viele Menschen mit Gelenkproblemen vermehrt über stärker werdende Schmerzen. Nicht nur das Wetter ist die Ursache für stärkere Beschwerden, sondern vielmehr Bewegungsmangel. So mancher verschiebt Sport und Bewegung lieReisach 8 83512 Wasserburg Tel.: 0 80 71 - 9 22 76 70 Fax: 0 80 71 - 9 22 76 71 info@zaubergarten-ried.de www.zaubergarten-ried.de

Apfelfest am 29. und 30. September von 9 bis 17 Uhr Große Obstsortenverkostung Riesiges Angebot an Obstbäumen Kaffee und Kuchen von und mit der KiTa Burgau

ber auf die warmen Tage und macht es sich auf dem Sofa bequem. Genau das ist Gift für Arthrosepatienten, denn körperliche Aktivität sorgt für Schmierung und Ernährung der Gelenkknorpel. Gelenkschmerzen können viele Gründe haben, z.B. Abnutzung bei zunehmendem Alter, Verschleiß durch mangelnde Bewegung, entzündliche Erkrankungen und/oder falsche Ernährung. Wenn Sie schon Beschwerden haben, ist es wichtig, eine Kräftigung der umliegenden Strukturen zu erzielen, so vermeiden Sie Schonhaltung. Durch mangelnde Bewegung verkümmert die Muskulatur, Sehnen und Bänder verkürzen und die Gelenke werden

steif. Durch regelmäßiges, gelenkschonendes Training werden die Muskeln gestärkt und der Halteapparat stabilisiert. Erfahren Sie, was Sie aktiv für Ihre Gelenke tun können Zusätzlich zu einem ausgewogenen Trainingskonzept erhalten Sie Informationen über Ernährung für gesunde Gelenke und wie Sie die Versorgung mit wichtigen Nährstoffen und Mikronährstoffen sichern können. Starten Sie jetzt Ihr GelenkProgramm ab 11,50 Euro/Woche. Gerne werden Sie auch telefonisch unter der Nummer 08071/92650 oder vor Ort im Sportpark Fit & Fun in Wasserburg beraten. Weitere Informationen finden Sie auch unter sportpark-fit-fun.de.


9

Samstag, 22. September 2018

ANZEIGE

Gesundheit hema: Rheumatische Schmerzen in Gelenken, Muskeln und Knochen

Gelenkschmerzen plagen Millionen Deutsche. Wenn beispielsweise das Kniegelenk, die Schulter oder die Hüfte immer wieder schmerzen, schränkt das die Beweglichkeit und den Alltag ot stark ein. Die gute Nachricht: Natürliche Arzneitropfen begeistern immer mehr Betrofene.

auf den Magen. Schwere Nebenwirkungen chemischer Schmerzmittel, wie Herzbeschwerden oder Magengeschwüre, sind bei Rubaxx nicht bekannt. Wechselw irkungen ebenfa lls nicht. Rubaxx ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Allein etwa 10 Millionen Deutsche leiden an Knieschmerzen. Doch auch andere Gelenke wie Hüte oder Schultern können Betrofenen Probleme bereiten. Verletzungen, Fehl- und Überbelastungen, aber auch Rheuma oder Verschleißerscheinungen verursachen Gelenkschmerzen. Doch was kann helfen? Zahlreiche Anwender vertrauen bereits auf natürliche Arzneitropfen (Rubaxx, Apotheke).

Überzeugte Anwender berichten Rubaxx hat inzwischen zahlreiche begeisterte Anwender: „Die Rubaxx Tropfen haben mir sehr geholfen und mich von meinen langjährigen Schmerzen befreit“, wie Brigitte H. berichtet. Petra S. schwärmt: „Ich kann nur empfehlen es auszuprobieren! Kann immer noch nicht glauben, dass meine Schmerzen einfach weg sind.“

Natürlich wirksam, gut verträglich Das Besondere an Rubaxx ist der enthaltene natürliche Arzneistof T. quercifolium. Er gilt von jeher als wirksam bei rheumatischen Schmerzen in Gelenken, Muskeln, Sehnen und

Handgelenk

Hüfte

Knie

Knochen. Für Rubaxx wurde er aufwendig in Tropfenform aubereitet, die viele Vorteile für Anwender mit sich bringt.

rer Pluspunkt der Tropfen: Betrofene können Rubaxx je nach Verlaufsform und Stärke ihrer Schmerzen individuell dosieren.

Klare Vorteile von Tropfen Dank der Tropfenform wird der Wirkstof direkt über die Schleimhäute aufgenommen. Somit kann er seine schmerzlindernde Wirkung schnellstmöglich entfalten. Ein weite-

Immer mehr Betrofene vertrauen auf Rubaxx Rubaxx sind die meistverkauften Arzneitropfen in Deutschland.* Das Besondere: Die Arzneitropfen sind gut verträglich und schlagen nicht

*Bei rheumatischen Schmerzen; Absatz nach Packungen, Quelle: Insight Health, 01/2018 • Namen geändert

Gelenkschmerzen: Das kann helfen!

Für Ihren Apotheker:

Rubaxx (PZN 13588555)

RUBAXX. Wirkstoff: Rhus toxicodendron Dil. D6. Homöopathisches Arzneimittel bei rheumatischen Schmerzen in Knochen, Knochenhaut, Gelenken, Sehnen und Muskeln und Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen. www.rubaxx.de • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. • PharmaSGP GmbH, 82166 Gräfelfing

Träge Verdauung? Blähbauch?

Eine träge Verdauung und ein Blähbauch werden für Betroffene meist zur Alltagsbelastung

(Abbildungen Betroffenen nachempfunden • www.kijimea-regularis.de)

So kommt der Darm wieder in Schwung

Träge Verdauung oder ein lästiger Blähbauch sind keine Seltenheit – 25 Millionen Deutsche sind regelmäßig davon betrofen. Ein neues Medizinprodukt (Kijimea Regularis, Apotheke) bietet nun eine einzigartige Lösung: Es bringt die Darmaktivität auf natürliche Weise wieder in Schwung. Zudem verspricht es efektive Hilfe bei einem Blähbauch.

Eine träge Verdauung ist meist die Folge einer müden Darmmuskulatur. Bei mangelnder Bewegung, geringer Flüssigkeitszufuhr oder auch Medikamenteneinnahme sowie mit fortschreitendem Alter nimmt die Darmaktivität ab. Der Transport der Nahrung durch den Darm dauert deutlich länger – die Verdauung gerät ins Stocken. Dadurch stauen sich häuig auch Gase im Darm an, die zu einem Blähbauch führen können. Doch es gibt eine gute Nachricht: Forscher haben erstmals ein einzigartiges Medizinprodukt namens Kijimea Regularis (rezeptfrei, Apotheke) entwickelt, das efektiv helfen kann. Die Verdauung aktivieren, den Blähbauch verschwinden lassen Was Kijimea Regularis so einzigartig macht: Es enthält Fasern natürlichen Ursprungs, die im Darm aufquellen und die Darmmuskulatur sant dehnen. Sie erhält dadurch den Impuls, sich wieder normal zu bewegen und die Nahrung im Darm weiter zu transportieren. Die Verdauung kommt somit wieder in Schwung – planbar und zuverlässig. Zusätzlich

reduziert Kijimea Regularis die Gase im Darm und lässt somit einen Blähbauch verschwinden. So einfach funktioniert’s Die A nwendu ng von Kijimea Regularis im Alltag ist kinderleicht. Nach Bedarf täglich zwei bis drei Löfel des einzigartigen Granulats in ein Glas Wasser einrühren und trinken. Das Geniale: Kijimea

Regularis wirkt rein physikalisch und führt selbst bei langfristiger Einnahme zu keinem Gewöh nu ngsefek t. Tipp unserer Redaktion: Jeder, der sich von seiner trägen Verdauung oder einem Blähbauch bef reien möchte , sollte Kijimea R e g u l a r i s au s pr o bieren. Es ist ab sofort rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Kijimea Regularis auf einen Blick: Der Darm kommt auf natürliche Weise wieder in Schwung Der Blähbauch verschwindet

NEU

Mit neuer Leichtigkeit das Leben genießen Für Ihren Apotheker:

Kijimea Regularis


10

Samstag, 22. September 2018

Urteil

Kita muss länger geöffnet sein

Foto: Digitalstock Ein einjähriges Kind hat grundsätzlich einen Anspruch auf einen Kita-Platz. Bei den Betreuungszeiten muss sich die Kindertagesstätte an den Arbeitszeiten der Eltern orientieren – auch wenn dies bedeutet, dass sie künftig eine halbe Stunde länger geöffnet sein muss. So entschied das Verwaltungsgericht Aachen (Az. 8 L 700/18). Wie die telefonische Rechtsberatung der Deutschen Anwaltshotline berichtet, benötigten die Eltern eines einjährigen Kindes aufgrund ihrer Arbeitsund Wegezeiten von Montag bis Freitag zwischen 8 Uhr und 17 Uhr einen Kita-Platz. Die städtische Kindertagesstätte schloss jedoch werktags bereits um 16.30 Uhr, weshalb die Eltern einen Eilantrag stellten, um den gesetzlichen An-

spruch ihres Kindes durchzusetzen. Das Gericht stellte sich dabei auf die Seite der Eltern. Sie hätten glaubhaft nachweisen können, dass sie wegen ihrer Arbeitszeiten einer werktäglichen Betreuung von 8 Uhr bis 17 Uhr bedürfen, so die Richter. Die Stadt könne die Eltern auch nicht so einfach an eine Tagesmutter als Alternative verweisen. „Der Verweis an die Kindertagespflege ist grundsätzlich erst dann möglich, wenn die Kapazität in der zuerst gewählten Betreuungsform – hier der Kindertagesstätte – ausgeschöpft ist“, erklärt Rechtsanwältin Christina Bethke. Die Kindertagesstätte konnte jedoch nicht belegen, dass die Kapazitäten ausgeschöpft seien oder dass die Verlängerung der Öffnungszeiten aufgrund eines derzeitigen Fachkräftemangels nicht zu leisten sei. Dementsprechend wurde dem Eilantrag der Eltern stattgegeben: Die städtische Kita muss künftig eine halbe Stunde länger geöffnet sein.

DB startet geologische Erkundungen nun auch rund um Rosenheim Weitere Bohrungen für Brenner-Nordzulauf ab November Im Inntal, südlich von Rosenheim, hat die DB in der ersten Jahreshälfte 28 Erkundungsbohrungen durchgeführt. Geologen haben nun auch Bereiche nördlich davon identifiziert, die eingehend untersucht werden müssen. Rund um Rosenheim fehlt es stellenweise noch an ausreichenden Kenntnissen des Untergrunds für die Planung einer neuen Schienentrasse als Teil des Brenner-Nordzulaufs. Von November bis zum Mai 2019 sind dort 44 Bohrungen vorgesehen. DB-Projektleiter Christian Tradler: „Wir gehen zunächst auf die Gemeinden zu, stellen das Erkundungsprogramm vor und erläutern die Rah-

menbedingungen. Wichtig ist uns dabei, Verständnis für die Maßnahmen zu wecken und einvernehmlich mit den Gemeinden vorzugehen, zumal diese Bohrpunkte keinerlei Aussagekraft bezüglich eines späteren Trassen- verlaufs besitzen.“ Das Erkundungsprogramm wurde so konzipiert, dass möglichst wenige Bohrungen auf privatem Grund erfolgen. Die angewandte Bohrtechnik vermeidet Erschütterungen. Auch wenn zahlreiche Informationen über die Bodenbeschaffenheit vorhanden sind – gewonnen durch Oberflächenkartierungen oder im Zuge anderer Projekte und Bauvorhaben – so sind weitere Erkundungen notwen-

dig. Ergänzend führt die Bahn auch wieder geoseismische und geoelektrische Messungen durch. „Wir erwarten uns vertiefte Kenntnisse über die Bodenbeschaffenheiten und damit wichtige Hinweise für die weiteren Planungsschritte“, so der DB-Projektleiter. Im Vordergrund stehen die Boden- und Grundwasserverhältnisse, die Charakteristik und Verbreitung von Lockermaterial sowie die Abgrenzung verschiedener geologischer Strukturen. „Eine geologische Erkundungsbohrung ist wie ein Nadelstich in den Boden. Mit den dabei gewonnenen Bohrkernen wird die Struktur des Bodens deutlich erkennbar“, so Christian Tradler.

Kreisstraße RO3: Knapp ein Monat Vollsperrung Die Kreisstraße RO 3 wird zwischen den FeldkirchenWesterhamer Ortsteilen Unterlaus und Großhöhenrain saniert. Die Straßenbaumaßnahme macht eine Vollsperrung bis voraussichtlich 20. Oktober notwendig. Wie die Tiefbauabteilung im Rosenheimer

Landratsamt mitteilte, wird die alte Fahrbahndecke abgefräst und eine neue Asphaltdeckschicht eingebaut. Im Ortsbereich von Unterlaus wird zudem der Oberbau verstärkt und an einigen Stellen werden Kurvenbereiche mit Rasengittersteinen gesichert.

Da die Arbeiten stark wetterabhängig sind, kann sich der Terminplan bei ungünstiger Witterung verschieben. Die Umleitungsstrecke führt von Unterlaus über die Kreisstraße RO 2 nach Feldkirchen und dort über die Staatsstraße 2078 auf die Kreisstraße RO 6 nach Großhöhenrain.

LESER WERBEN LESER

ShoppingBON

50

Einkaufsgutschein

ABOPRÄMIEN UNSER DANKESCHÖN FÜR SIE

50 ... und viele weitere Partner

Euro

50 € SHOPPINGGUTSCHEIN BOBBYBOB BIG

Für das Werben eines neuen PremiumAbonnenten bedanken wir uns bei Ihnen mit einer dieser attraktiven Prämien:

SOFORTBILDKAMERA FUJIFILM

50 € BARPRÄMIE TankBON

50

Tankgutschein

50

Neuen Leser wer ben lohnt sich für S ie!

... und viele weitere Partner

50 € TANKGUTSCHEIN PIZZAOFEN CLATRONIC

KÜCHENMASCHINE CLATRONIC

TASCHENSET

SAUGROBOTER

REISENTHEL

CLEANMAXX

Alle Prämien auch im Internet unter www.ovbabo.de/leser-werben-leser Telefon 0 80 31/213-213 aboservice@ovb.net

Mein Leben. Meine Seiten.

Euro


Samstag, 22. September 2018

11

Michaelimarkt Wasserburg

-DIVERSE ANZEIGEN-

Der Sommer geht – und der Herbst zieht ein! Michaelimarkt in Wasserburg am Sonntag, 30. September

Michaelimarkt Wasserburg Einkaufserlebnis

Am Sonntag, 30. September, ist Markttag in Wasserburg am Inn. Die Geschäfte haben am Michaelimarkt von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet und überraschen uns bereits mit spannenden Herbstimpressionen. Eingebettet in die schöne historische Altstadt lockt der traditionelle Sonntagsmarkt seine Besucher mit Tiroler Käsespezialitäten und Speck, zuckrig roten Liebesäpfeln, Schokobananen, Fischsemmeln, türkischen Aufstrichen, griechischen Oliven und... und... und! Alljährlich am Sonntag vor Michaeli findet der sehr beliebte Wasserburger Michaelimarkt statt und die Händler bieten allerlei unterschiedlichste Waren aus aller Herren Länder an. Das breitgefächerte Angebot reicht von Textilien und Korbwaren über Süßwaren aller Art bis zu Kunsthandwerk, Tee und Kräutern. Der immer gut besuchte Markt lädt Menschen aus Nah und Fern zum munteren Bummeln, Schauen, Feilschen sowie Probieren ein und verspricht ein leb-

sam wieder ab in den Keller oder zumindest in die hinterste Ecke des Kleiderschrankes! Die Geschäfte sind bereits mit aktueller farbenfroher Winterware bestückt und es wird wieder kuscheliger. Der Einzelhandel empfängt seine Gäste mit ganz beSpätsommer in seiner sonderen Angeboten. besten Form! Lassen Sie uns bereits Der Bikini darf mitsamt jetzt die neue Saison den Flip-Flops schön lang- genießen !

haftes Treiben auf den Plätzen und Gassen der Stadt. Nicht Kitsch und Kommerz, sondern zahlreiche handfertige Waren und Naturprodukte sowie Imbissstände mit internationalem Essen prägen an diesem spätsommerlichen Sonntag das Bild der Stadt am Inn.

Geschäfte mit aktuellen Trends Die Wasserburger Sonntagsmärkte sind geprägt von einer großen Vielfalt, die in der Art bayernweit nicht allzu häufig zu finden ist und garantieren dabei einen entspannten Einkaufsbummel mit der ganzen Familie. Viel Zeit zum Schauen und Ratschen oder einfach den Herbst genießen. Neben den Ständen mit den verlockenden Auslagen der Vieranten und den Geschäften mit aktuellen Angeboten run-

den Cafés, Eisdielen und die lebendige Kneipenszene das sonntägliche Freizeitangebot der Stadt Wasserburg geschmackvoll ab. Sie wollen im Herbst und Winter mit einem coolen Outfit glänzen? Dann sind Sie mit den Wasserburger Läden bestens versorgt – zahlreiche Geschäfte präsentieren bereits Modetrends für die kommende Saison Herbst und Winter 2018 und 2019!

Verkaufsoffener Sonntag

...bei uns in Wasserburg SEHENSWERT OPTIKER

Geschäfte geöffnet von 12.30 - 17.30 Uhr

30.09. Michaelimarkt Gratis Pendelbus 12.00 - 18.00 Uhr (Reitmehring Bahnhof - Altstadt & Badria - Altstadt)

www.wfv-wasserburg.de

Vodafone Shop Wasserburg

Fördermitglieder des Wirtschafts-Förderungs-Verband Wasserburg

Von Haushaltswaren bis zu kulinarischen Genusserlebnissen: Der Michaelimarkt bietet so einiges an seinen Verkaufsständen. Fotos: Enzo Bufalino


12

Samstag, 22. September 2018 Anzeige

„Tatort“ Bad Aibling Mit Fotowettbewerb den allergikerfreundlichen Kurort entdecken (rgz). Ein Urlaub im oberbayerischen Bad Aibling kann viele Gesichter haben: Von Entspannung im hermalbad über Wanderungen (z. B. Rundtour zu den drei historischen Bad Aiblinger Mühlen) und StreetstepperAuslüge durch die idyllischen Landschaten mit ihrem imposanten Bergpanorama ist alles möglich. Shoppen in der Stadt macht ebenso viel Spaß wie die vielen kulturellen Veranstaltungen. Ein Pluspunkt der Kurstadt ist, dass dort auch Allergiker einen beschwerdefreien Aufenthalt verbringen können - und tolle Aktionen auf die Gäste warten. Fotoapparat oder Smartphone sollte man daher in diesem Jahr beim Erholungsurlaub nicht vergessen. Ein Schnappschuss vom Moorbad in der Wanne, vom Auslug mit einem originellen Streetstepper oder dem leckeren Essen auf dem idyllischen Marktplatz: Es kann sich lohnen, das schönste oder lustigste Foto einzusenden. Von April bis November indet

nämlich ein Fotowettbewerb unter dem Motto „Tatort Bad Aibling“ statt. Verlost wird monatlich ein Aufenthalt in der Kurstadt. Unter urlaub. bad-aibling.de gibt es Näheres zur Teilnahme. Speziell Allergiker inden in der Kurstadt Erholung und Entspannung, ohne ständig an ihre Beschwerden denken zu müssen. Als eine von nur sechs in Bayern zertiizierten allergikerfreundlichen Kommunen haben sich Gastgeber, Einzelhandel und Gastronomie in Bad Aibling ganz auf die besonderen Bedürfnisse eingestellt. So werden in den Unterkünten etwa rauch- und haustierfreie Zimmer angeboten, in Innenräumen allergene Grünplanzen vermieden oder allergenundurchlässige Schutzbezüge für Matratzen, Bettdecken und Kopkissen bereitgestellt. In Restaurants und Geschäten gibt es Alternativangebote wie eifreie Nudeln oder nussfreies Müsli, allergenhaltige Speisen sind gekennzeichnet.

„Gefällt mir“ auf

facebook.com/BlickpunktRosenheim

Bad Feilnbach

Herbst- und Winterbasar Rund ums Kind Der kath. Kindergarten „Regenbogen“ in Bad Feilnbach veranstaltet einen Kinderkleider-Markt für Herbst- und Winterkleidung. Der Verkauf findet am Samstag, 29. September, von 9 Uhr bis 12 Uhr im Heimgartensaal, statt. Angenommen werden Artikel „Rund ums Kind“, wie gut erhaltene Kinderbekleidung, Spielsachen, Winterkleidung, Babyausstattung, Fahrzeuge aller Art und neuwertige Schuhe. Es werden nur gewaschene, einwandfreie Artikel aufgelegt. Die Verkäufer- und Käuferprovision be-

trägt jeweils 10 Prozent, die komplett zu Gunsten des kath. KiGa Regenbogen geht. Teilnehmernummer und Infos sind unter leidermarkt-bf@t-online.de , zu erfragen. Es werden nur bestehende Nr. angenommen, die bis zum 27. September 2018, bestätigt werden müssen. Warenannahme am Freitag, 28. September, 14 Uhr bis 16 Uhr. Abholung am Samstag, 29. September, 15.30 Uhr bis 16 Uhr. Während des Basars werden auch Kaffee und selbstgebackener Kuchen angeboten, auch zum Mitnehmen.

Werner Krämer:

Die Wassertrinkerin eine wahre Geschichte! tellen riftenhandel, in den Geschäftss 3 Erhältlich im Buch- und Zeitsch -10 213 31/ 080 , telefonisch unter der OVB Heimatzeitungen .de der alen eink w.wendelst sowie im Internet unter ww

KreARTiv:

Große Künstlermesse auf Schloss Pertenstein Wie jedes Jahr lädt KreARTiv, das Forum für zeitgenössiche Kunst und Kunsthandwerk, am Samstag, 29., und Sonntag 30. September, nach Schloss Pertenstein bei Traunreut. Jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr treffen sich hier wieder einige Tausend kunstbegeisterte Besucher/innen mit rund 50 Künstlern und Kunsthandwerker/ innen. Im Mittelpunkt steht das Unikat, das unverwechselbare Einzelstück aus Künstlerhand. Jeder Künstler präsentiert seine Arbeiten persönlich, Handelsware ist ausgeschlossen. Das Spektrum umfasst: Holz-, Glas-, Papier-, Metall- und Textilkunst, Leder, Taschen, Möbel, Schmuck, Lavendel, Buchdruck und Bleisatz, Malerei, Skulpturen, Objekte, Keramik und Bildhauerei. Das stimmungsvolle Ambiente mit dem historischen Säulensaal im Marstall von Schloss Pertenstein und den Ständen im Freigelände, bildet die perfekte Kulisse für die Präsentation der hochwertigen Produkte. So entsteht eine Symbiose, die Besucher und Aussteller jedes mal aufs Neue in ihren Bann zieht. Das spezielle

Die Ausstellung erhält durch die Vorführungen der Künstler ihre besondere Lebendigkeit. Foto: Atelier Stidl Konzept, die galerieähnliche Verkaufsausstellung mit Messecharakter, der direkte Kontakt zwischen Künstlern und Besuchern, die sorgfältige Auswahl und Zusammenstellung der Aussteller mit der attraktiven Mischung aus Stammausstellern der Vorjahre und immer wieder vielen neuen Künstlern, der Mix von Künstlern aus der Region, sowie dem gesamten Bundesgebiet und internationalen Künstlern sind zum Markenzeichen der KreARTiv Ausstellung geworden. Unter dem Motto „Kunst kaufen aus Künstlerhand“ ist ein Netzwerk gegenseitigen Austauschs entstanden. Hier wird anprobiert, informiert, eingekauft und vorgeführt. Wie immer erhält die KreARTiv Ausstellung durch die Vorführungen der Künst-

ler ihre besondere Lebendigkeit. Das Kunsterlebnis hat bei jedem Wetter seinen Reiz. Bei gutem Wetter genießen die Besucher vor allem die Idylle an den Ständen im Freigelände, mit der Cafeteria, Life Musik und Vorführungen der Künstler. Sollte das Wetter mal nicht so mitspielen, bietet der Säulensaal und die wetterfesten Zelte der Aussteller, sowie die Cafeteria im Zehentstadel Schutz. Die nächsten Ausstellungstermine in der Region: 27./28. Oktober im MVG Museum München und 24./25. November im Mozarteumorchesterhaus Salzburg. Weitere Informationen erhalten Sie im Atelier Stidl in Freilassing, Telefon 08654/ 479165 sowie online unter kunsthandwerk-art.com.

Herbstwanderung in der Samerberger Filze Unter der Leitung von Hanna Labus findet am Mittwoch, 3. Oktober, von 14 Uhr bis ca. 17 Uhr

eine Wanderung in der Samerberger Filze statt. Die Natur bereitet sich auf den kommenden Winter vor, dadurch ist zu sehen, wie das schöne grün langsam auszusterben scheint, aber durch genauere Beobachtung bei dieser Wanderung wird festgestellt, dass dies nur Vorkehrungen sind, damit die Pflanzen den eigentlich tödlichen Winter überstehen. Auch wird die Lebensweise der Pilze und Flechten genauer unter die Lupe genommen und beobachtet, wie verschiedene Tierarten den Winter überstehen. Treffpunkt ist am Naturschwimmbad am Sa-

Foto: pixabay merberg, von dort aus ist die Wegstrecke ca. vier Kilometer lang. Um hierbei teilzunehmen, ist eine Anmeldung erwünscht unter Telefon 0 80 32/87 48.


13

Samstag, 22. September 2018

Turmcafe meldet sich mit neuem Gewand und „Künstler Clash“ zurück aus der Sommerpause Die Wirte des Turmcafes des Stadtjugendring Rosenheim im Lokschuppen haben über die Sommerpause fleißig renoviert und umgestaltet und feiern den Start in die neue Saison mit einem Live Musik Angebot, an dem sich jeder Gast aktiv beteiligen kann. Am Freitag, 28. September, heißt es deshalb, nach einem fulminanten Start des Angebotes im Frühjahr, zum dritten mal „Künstler Clash“. Das Jamsession-Format in gemütlicher Atmosphäre steht unter dem Motto „von Musikern für Musiker“ und bietet aufstrebenden, jungen Künstlern ein geschütztes Sprungbrett in die Öffentlichkeit. Am 28. September erwartet die Zuschauer zur Einstimmung „Ursprung“. Der Musiker aus München webt mit seiner Gitarre Klangteppiche aus Melodien alter Zeiten

Foto: pixabay und den Rhytmen der Gegenwart. Seine Auftritte sind musikalische Klangreisen und dabei stets improvisiert. Auf die Bühne folgt ihm Daniel Senger von der Band „Lärmliebe“ aus Augsburg, die ihre Wurzeln im Punkrock und Rap sieht. Anschließend wird die bunt zusammengewürfelte Psychedelic Rock Formation „Solartrooper feat. Louis V Boyz“, beheimatet in Trostberg und Rosenheim, die Jamsession für alle, die gerne musikalisch improvisieren, oder schon immer mal

auf einer Bühne stehen wollten, eröffnen. Jeder ist herzlich dazu eingeladen, mitzumachen! Ein Schlagzeug, Verstärker, eine Tonanlage, ein Techniker, und Mikros sind vorhanden, sein Instrument sollte nach Möglichkeit jeder selbst mitbringen. Der Eintritt für Gäste und interessierte Künstler ist frei und Beginn ist um 19 Uhr. Danach hat das Turmcafe wieder jeden Freitag und Samstag von 19 Uhr bis 1 Uhr geöffnet. Außerdem ist die Wirtegruppe des Turmcafes auf der Suche nach jungen, engagierten Schülern und Studenten ab 16 Jahren, die Lust haben, das Team zu bereichern und die Rosenheimer Kultur- und Kneipenszenen mitzugestalten. Infos dazu gibt es via E-Mail unter borsten@ stadtjugendring.de.

Termine

Priener Straßenkunstfest

Verkleidet als fantastische Hochstelzenfiguren begeisterten die beiden Straßenkünstler Emmeran Herringer und Stefan Pillokat bereits 2017 das Priener Publikum. Foto: Prien Marketing GmbH Schauspieler, Gaukler, Künstler und Musikanten präsentieren am Sonntag, 7. Oktober, von 11 Uhr bis 17 Uhr, ein kleines aber feines Spektakel am Wendelsteinplatz, bei dem die Besucher in eine kunterbunte Welt eintauchen. Humorvolle, oftmals auch skurrile Darbietungen aus Clownerie, Jonglage und Akrobatik ver-

knüpft mit nostalgischem Flair werden sowohl die großen als auch die kleinen Zuschauer begeistern. Der Eintritt zum Priener Straßenkunstfest ist kostenlos. Im Ortszentrum stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Das ausführliche Programm online ist auf tourismus. prien.de zu finden.

Beauty

ANZEIGE

Trinken statt Cremen

Strafe Haut kommt von innen Ein einzigartiger Kollagen-Drink überzeugt nicht nur Derma-Experten Schöne Haut ohne Falten macht selbstbewusst und attraktiv. Und es ist ganz einfach, efektiv etwas dafür zu tun. Ein Kollagen-Drink aus der Apotheke strat die Haut von innen – ein deutlicher Vorteil gegenüber Cremes. Faltenfrei schön Am liebsten möchten wir unsere Haut ein Leben lang frisch und elastisch erhalten. Das Problem: Mit dem Alter sinkt der Kollagengehalt unserer Haut. Sie erschlat, Falten entstehen. Kollagen-Cremes können dagegen nicht viel ausrichten. Der Grund: Ihre Kollagen-Moleküle sind meist viel zu groß, um von außen in die Haut zu gelangen. Doch DermaWissenschatler haben einen Weg gefunden, Kollagen von innen in die Haut zu schleusen: mit einem ganz besonderen Kollagen-Drink (Fulminan).

Straffe Haut ist nicht unbedingt eine Frage des Alters: Die speziellen Kollagen-Peptide in Fulminan können die Haut von innen aufpolstern.

Das Erfolgsgeheimnis: Kollagen-Peptide zum Trinken Kollagen ist Hauptbestandteil dieses Drinks, denn es ist für die Elastizität unserer Haut verantwortlich. Die sogenannten Kollagen-Peptide in Fulminan sind ganz besonders: Sie haben nur ein geringes Molekulargewicht, wodurch sie die Haut deutlich besser aufpolstern können – ein großer Vorteil gegenüber

Cremes. Zusätzlich enthält der Beauty-Drink aus der Apotheke wichtige Vitamine und Mineralstofe, die zu einem strahlend schönen Hautbild beitragen. Das Resultat kann sich sehen lassen: Die Kollagenspeicher der Haut werden aufgefüllt, die Haut wird elastischer. Sie fühlt sich deutlich strafer und glatter an.

Wissenschatlich belegbare Erfolge Im Rahmen einer von Derma-Experten geleiteten Studie haben Frauen zwischen 35 und 65 Jahren die einzigartigen Kollagen-Peptide von Fulminan getestet. Das Ergebnis nach acht Wochen: Der Kollagengehalt ihrer Haut stieg um bis zu 65 % an. Die Haut der Testpersonen wurde insgesamt spürbar elastischer und strafer. Falten konnten um bis zu 50 %* reduziert werden. Und sogar Cellulite-Dellen

gingen zurück.Die gute Nachricht für alle Frauen: Fulminan, mit seinen speziellen Kollagen-Peptiden, gibt es als Vier-Wochen-Kur mit 28 trinkfertigen Ampullen in der Apotheke zu kaufen.

Beeindruckende Ergebnisse nach nur Wochen:

8

! Faltenreduktion um bis zu 50 %* ! Anstieg des Kollagengehalts in der Haut um bis zu 65 %

! Rückgang von

Cellulite-Dellen

Für Ihren Apotheker:

Fulminan (PZN 13306108)

Proksch et al., 2014, Skin Pharmacol Physiol 27:113-119; Proksch et al., 2014, Skin Pharmacol Physiol 27:47-55; Schunck et al., 2015, Journal of Medicinal Food 18 (12):1340-1348 • *Maximalwert, Durchschnitt 20 %, gemessen an Augenfalten • Abbildung Betroffenen nachempfunden • www.fulminan.de


14

Rund um den gesunden Schlaf

Samstag, 22. September 2018

-DIVERSE ANZEIGENFoto: pixabay

Schlaf ist die Zeit der Sinnlichkeit

Rund um den gesunden Schlaf

In unserer schnelllebigen Zeit bleibt wenig Raum für Sinnlichkeit, Geborgenheit, Wohlfühlen. Diese tief in unserer Kindheit verwurzelten Gefühle sind wunderschöne Erinnerungen, wie Kastanien sammeln oder im Wald ein Tipi bauen mit herumliegenden Ästen und Moos. Intuitiv fühlten wir Kinder uns in und mit der Natur am wohlsten – eine kleine Traumwelt entstand, wo wir glücklich und zufrieden waren. Denn alle unsere Sinne waren offen für

Neues und wir spürten einfach was gut für uns war. Doch leider, mit den unzähligen Eindrücken, die auf uns Tag für Tag hereinbrechen, wurde mehr und mehr von dieser Sinnlichkeit in den Hintergrund gedrängt. Das ist schade, denn genau diese Erinnerungen zaubern uns heute ein kleines Lächeln ins Gesicht und sind letztlich unser Lebenselixier. Holen Sie sich mit natürlichen Schlafsystemen und Bettwaren von ProNatura dieses Gefühl von Geborgenheit und Wohlfühlen zurück.

Nacht für Nacht. Denn der gesunde Schlaf ist nicht alles – aber ohne gesunden Schlaf ist alles nichts! Entdecken Sie Ihren schönsten Traum: für einen rundum natürlichen, gesunden und erholsamen Schlaf im Bettenstudio bei Andreas Huber, Ihr Raumausstattermeister, zertifizierter ProNaturaFachhändler und IGRgeprüfter Schlafberater in der Stuhlrainer Str. 12, Kohlstatt bei Riedering, Tel. 0 80 32 / 12 19, E-Mail info@polsterei-huber.de, Homepage polsterei-huber.de.

Gesundheit fängt beim Schlafen an

Huber Ihr Raumausstatter

+9##/;3" 13 !#'<#3+ 5'))-#++#+ !

!

$-#'5&#$+ /-1$=%#$ &: 76.68,(0 *.8 7622*8,(0 5'$# ;3 4#-5'3: A!8B D@.$ !.)! E=(0 ! E B /=E 8A ,/,E '9 7

*4 D 4'+C'99:-C?< & ;% :99' +5:-' : 321 :;% *;++C'99;6"

>#1

F;M&;-;M !&; <;M !>+"J:$KO:K41 I&; &M <;M @;21;M 9 !1;4M; EK1;"2 <;4 L;"1 O&1 ;&M;O !

?3'3(%#* ?KH264&M8@;115 !1;"";M !&; D+4 L0M2>+@;11 G02JOO;M J02 .;42>+&;<;M2) 1;M ?KH;M= *J14J1G;M= NK66;4M 0M< CK6:1;&";M5 (J2 J"";2 &M L0M2>++7+;M 0M< L0M2>+@4;&1;M5 LA+";M !&; D+4; B&;@"&M82:J4@; J02 ;&M;4 ,02IJ+" <;4 0M1;42>+&;<) "&>+21;M !1K::; 0M< N;H1&"";<;45 %<;4 "J22;M !&; D+4 N4J0O@;11 O&1 D+4;O ;&8;M;M !1K:: @;G&;+;M5 L&4 @;& ?3'3(%#* ;4:/"";M J""; D+4; L/M2>+; J0: <;O L;8 G0 D+4;O &M<&) .&<0;"";M N4J0O@;115 !

!

D&&526J 0$ 7 %'#3*E3DB 7 !>+J G =G 1N4 1= G; :; 8&<"KI>&>@"6)J@> 7 ...JI>&>@"6)J>/ CKO@&MJ1&KM2@;&26&;" ?KH264&M8@;11

!

!

?3*3('%B /&@ ?3CC,('%B 26M@>)M6-5 <"6 M L>6<>A2 5+>>L8&9 L6"@/A>@ 8& F>6)M&H

Lydia Das spirituelle Heilerin Bei Angst - Panikattacken - Phobien Prüfungsangst - Trauer/Traumabewältigung chronische Erschöpfung - Nervosität Liebe Interessentinnen, Lieber Interessent, ich heisse Lydia Das und arbeite seit 2011 in Deutschland als spirituelle Heilerin. Da ich indische Wurzeln habe, konnte ich in Indien Homöopathie studieren, was auch einen großen Teil an schulmedizinischem Wissen beinhaltet. Meine Behandlungsschwerpunkte befassen sich vorwiegend mit Angst und Panikattacken. Des Weiteren werde ich auch bei chronischer Erschöpfung, Konzentrationsproblemen und Schlafstörungen um Hilfe gebeten. Falls Sie weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder per E-mail unter: lydia-das@freenet.de zur Verfügung. Ich freue mich auf Sie !!!

Hilfe bei Problemen im seelischen Bereich..

Tel: 08065/180116 Mobil: 0173-4791380

BenedorM, was soviel heißt wie ,,guter Schlaf“das ist nicht nur der Name sondern auch Programm und Leitmotiv des Fachgeschäfts BenedorM, seit über 30 Jahren in Rosenheim ansässig, und das Herr Lützenkirchen seit über 21 Jahren in der Innstraße betreibt. Herr Lützenkirchen selbst hat über 54 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Matratzen. Bei BenedorM werden hochwertigste Matratzen aus 100% Naturlatex, Taschenfederkernen und auch hochwertigste Boxspringbetten gefertigt. Beim Kauf von Matratzen

und Lattenrosten, oder einem Boxspringbett lohnt es sich auf Qualität und fachkompetente Beratung zu setzen. Nur eine optimal abgestimmte Matratze oder Boxspringbett ermöglicht eine erholsame Regeneration während des Schlafes. Hochwirksame Körperkomfortzonen, die unterschiedlichsten Materialien und Aufbauten, sowie verschiedene Härtestufen garantieren eine individuelle Abstimmung auf die Schlafbedürfnisse des einzelnen Kunden. Bei der Herstellung der Matratzen und Boxspringbetten werden bei BenedorM ausschließlich nur

hochwertige, schadstoffgeprüfte und gesundheitlich unbedenkliche Materialien eingesetzt.. Denn es geht um Ihre Gesundheit. Ebenso ein wichtiges Anliegen ist bei BenedorM die kompetente und ausführliche Beratung sowie zuvorkommender Service: So hat man eine sechswöchige Austauschgarantie auf den Matratzenkern, die Lieferung der neuen (im Umkreis von 50 km) und die Entsorgung der alten Matratzen ist eine kostenlose Serviceleistung bei BenedorM. Das Fachgeschäft BenedorM finden Sie in der Innstraße 29 in Rosenheim.

Zirbelkiefer – besser und gesünder schlafen! Das einzigartige Zirbenholz stammt von der Zirbelkiefer (allgemein als Zirbe bekannt). Sie trotzt Unwettern und Temperaturen von bis zu –43 °C, sowie starker Trockenheit und extremer Sonneneinstrahlung und kann bis zu 1000 Jahre alt werden. Allein durch die Wachstumsdauer kann man hier nicht von Billigholz sprechen. Bedenkt man die vielseitigen Wirkungen des Zirbenholzes ist es das aber definitiv wert! Seit 2014 haben wir uns ausgiebig mit dem Zirbenholz beschäftigt. Geschäftsführer Erhard Seiler hat sich persönlich auf den Weg in die Tiroler Alpen gemacht und ist mit einem Spezialisten hoch in die Berge gewandert um

diese kraftvollen Bäume an- zehnte seine antibakterielle zusehen. Auch bei Abbau Wirkung. Das kommt vor alund Weiterverarbeitung ist er lem Allergikern zugute. regelmäßig vor Ort. Gesund im Schlaf ist nicht nur Wissenschaftlich erwiesen: ein Werbeslogan Bereits seit Jahrhunderten Im ersten Schlafzyklus ist der werden die positiven Eigen- Schlaf tiefer und die Erholung schaften des Zirbenholzes ge- des Körpers wird positiv benutzt. Es ist wissenschaftlich einflusst. Deswegen ist der erwiesen, dass der milde Einsatz von Zirbenholz im Duft auch auf Ihr Herz ent- Schlafzimmer sehr beliebt. Zirbenholzschläfer spannend wirkt. Eingelagert Viele im Holz, sowie auch in Na- konnten auch von einem besdeln und Harz, befindet sich seren Allgemeinwohlbefinden das leicht flüssige Pinosylvin, und einer gesteigerten Lewelches für den Duft verant- bensfreude berichten. wortlich ist. In verbauter Durch die bessere SchlafquaForm entfaltet sich dieser und lität werden Sie feststellen, bleibt über mehrere Jahr- dass Sie erholter und fitter zehnte bestehen. aufwachen. Ewiges rumwälZudem sorgt das Pinosylvin zen und quälendes Aufstehen für eine hohe Widerstands- sind von gestern. Alles rund kraft gegenüber Schädlingen um die Zirbe finden sie in der – das Holz behält über Jahr- Isarstraße 1a, Rosenheim.


Ergonomische Matratzen und Zirbenholzbetten – Ein zuverlässiges Team bei Rückenschmerzen und Schlafstörungen! Wie kann mir OrthoDorn® dabei helfen, gesund zu schlafen? Falsches Liegen und schlechter Schlaf können über einen länger andauernden Zeitraum zu Durchblutungsstörungen, Verspannungen, Rückenschmerzen, Allergien, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Bandscheibenschäden, Ischias oder Rheuma führen. Diese sind nicht unbedingt das Resultat Ihres Alters oder Ihrer Lebensumstände! Jeder Mensch ist einzigartig und somit gibt es keine Matratze, die für alle Menschen gleich passt. Eine individuelle Anpassungsmöglichkeit des Bettsystems sollte also den höchsten Stellenwert haben. Ein besonderes Augenmerk liegt immer auf Schultern, Lendenwirbelbereich, Becken und Waden. Unsere Matratzen funktionieren wie ein Baukastensystem: Sie bestehen aus einer Basisaulage, die je nach Größe, Gewicht und Schlafgewohnheiten auf die Bedürfnisse des Schlafenden abgestimmt werden kann. Die einzelnen Module des Schulter-, Lenden-, Becken- und Wadenbereichs können ganz individuell im Härtegrad Ihrem Körper angepasst werden. Zudem sind sie auch jederzeit austauschbar – somit sind Sie auch auf Lebensveränderungen optimal vorbereitet.

Herzgesund Schlafen mit Zirbenholzbetten und -möbeln aus südtiroler Zirbenholz. Mit Zirbenholz verwandeln Sie Ihr Schlafzimmer zusätzlich in eine wahre Wohlfühloase – Sie schlafen tiefer und schöpfen Nacht für Nacht neue Lebensenergie. Nicht nur bei Schlafstörungen, sondern auch wenn Sie Ihren Schlaf nachweislich verbessern wollen, ist Zirbelholz eine richtige und nachhaltige Entscheidung, denn ... der Zirbenduft entspannt den gesamten Organismus – es verbessert die Schlafqualität enorm – der Herzschlag beruhigt sich um ca. 3500 Schläge pro Tag – sie wachen erholter, wacher und itter auf; tagsüber wirk es sich Bewegungsfördernd und Launesteigernd aus; Wetterfühligkeit wird gegengewirkt.

! n o i t k A

Unser Massivholz-Zirbenbett „Ahrntal“ erhalten Sie

IN JEDER GRÖSSE zu einem Angebotspreis von nur

1.000 € Gültig bis 30.9.2018

Ihr Rücken- und Schlafspezialist aus der Region – Matratzen, Betten, Lattenroste und Zirbenmöbel in jeder beliebigen Größe – wir verwirklichen Ihre Träume!

www.orthodorn.de

Isarstraße 1a – 83026 Rosenheim 08031 - 809 33 60 – info@orthodorn.de Mo–Fr 9.00–18.00 Uhr, Sa 9.00–16.00 Uhr

Seit 11 Jahren in der Region mit Kunden aus über 14 Ländern.


16

Samstag, 22. September 2018

Hier haben unsere Leser das Wort! Leserbriefe zum Artikel „Stoppen Sie die Digitalisierung der Grundschulen“ Ich kann die Forderung von Herrn Retzer in seinem offenen Brief voll und ganz unterstützen. Die sogenannten „unschädlichen Grenzwerte“ sind nicht relevant, denn es gibt inzwischen genügend Studien, die darauf hinweisen, dass bereits Werte weit darunter erheblichen gesundheitlichen Schaden anrichten können. Mehr dazu findet jeder, der es wissen will, unter diagnose-funk.org. Viel verständlich geschriebene Information über die Qualität der Strahlung der erforderlichen Geräte und ihrer Auswirkung auf Organismen ist in der Sonderbeilage 32016 der Zeitschrift „umwelt*medizin*gesellschaft“ von Dr. Klaus Scheler. Ich selbst unterrichte in der Grundschule und stelle fest, dass bei Kindern in diesem Alter bereits eine Suchttendenz zur Nutzung digitaler Medien feststellbar ist. Dr. Cornelia Renate Gottwald, Dorfen Ich befürworte Ihre Initiative. (...) Zur offiziellen Einweihung der neuen Schule in Stumm waren wir mit dabei und ein wenig traurig war ich schon, als ich das neue, tolle Equipment sah... Allerdings,

nachdem ich mich mit „älteren“ Lehrkräften, die vor Ort waren, unterhalten hatte, meinten diese zu mir, ich solle überhaupt nicht traurig sein, denn dieses ständige „Gefunzel“ der digitalen Tafeln usw. schädige nachweislich die Augen der Kinder, das ist wie ständiges Rundumfernsehen den ganzen Vormittag! Kann nicht einmal was Altbewährtes bleiben oder kann man nicht einmal zu einem Testlauf mit etwas „Neuem“ übergehen und dann entscheiden? (...) Warum soll man hier auch alles platt machen und digitalisieren, um in ein paar Jahren wieder „vielleicht“ zurückzugehen? Ab Klasse 5 reicht es völlig aus, mit diesem für mich persönlich und ohne Wertung teils (!) „Humbug“ anzufangen... Katrin Seltmann, Kiefersfelden Als Mama finde ich die Entwicklung in den letzten zwei bis drei Jahren eh schon erschreckend genug – auch ohne Digitalisierung der Grundschulen. Die Kinder können nicht mehr richtig Deutsch – weder in Schrift noch in Wort. Und

die Heimatsprache geht vollends verloren. In durchschnittlichen Klassen in der Stadt gibt es nur noch drei deutsche Schüler pro Klasse. Anstatt das Augenmerk auf die Migration in der Praxis zu legen und z.B. mehr Lehrer zur Verfügung zu stellen (z.B. 2 Lehrer pro Klasse), da das normale Lernen in den Klassen durch das Nichtvorhandensein der deutschen Sprache immer schwerer wird, wird Geld für die unnötige Digitalisierung ausgegeben. Die letzten Jahre zeigen mir, dass selbst Kinder ab 10 Jahren völlig überfordert mit den Medien sind. Jede zweite Mama ist verzweifelt, dass Handys, Computer, Fernsehn und Tablets den ganzen Alltag beeinflussen. Die mündliche Kommunikation mit den Kindern ist dann unmöglich und sie kennen kein Ende mehr – was man schon als Sucht bezeichnen kann. Leider zeigt der Umgang mit Medien immer mehr, dass Jugendliche nicht mehr so konzentrationsfähig sind, die mündliche Kommunikation im Jugendalter immer weniger wird und sich auf Whats App, Instagram und Facebook beschränkt. Das Er-

Ausgabe 37/15. September 2018

Foto: 123rf.de schreckendste finde ich, dass die meisten Kinder, die jetzt heranwachsen, ständige Beschallung brauchen. Sie finden keine Ruhe mehr. Die neuen Generationen werden sowieso schon immer früher erwachsen durch alles was sie durch die Medien von der Welt mitbekommen. Die Erfahrung hat mir gezeigt, dass die neue Generation im Erlernen aller neuer Medien viel schneller sind als wir früher – ohne dass man es ihnen zeigt. Also keine Panik, dass sie es nicht erlernen. Deshalb muss man nicht schon in der Grundschule damit beginnen. Wie wärs lieber mal wieder

mit Ausflüge in den Wald oder ein paar Tage auf dem Bauernhof. Und das ganz ohne Handys und Medien! Wir werden es alle noch lernen müssen: Manchmal ist ein Rückschritt besser als Fortschritt! Tanja Glas, via E-Mail Leserbriefe geben nicht die Meinung des Verlags wieder. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt oder in Auszügen zu veröffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht berücksichtigt. Schicken Sie Ihren Leserbrief an redaktion@blick-punkt.com.

Webadressen in der Region Bauen & Wohnen 3 Rosenheimer OBI Märkte

Gesundheit

Aktuelle Angebote unter:

Willkommen in der Zukunft der optimalen Gesundheit

Mit praktischen Onlineshops für Böden und WC-Sitze:

Energie den ganzen Tag - ohne Aufputschmittel Schmerzlinderung innerhalb von Minuten

www.baumarkt-rosenheim.de www.bodenzentrum-rosenheim.de www.wc-sitze.de :

www.pflasterundwasser.de

Hochzeit Floristik & more Tel.: 01 51/555 71 800 oder 0 80 31/9 41 49 19 mail@floristik-more.de

www.floristik-more.de

15% Gutschein-Code: Blick2018

Gold & Schmuck

Holzsystembau

Betreuungsagentur

Ankauf in Kolbermoor

Rottmüller

Vertrauensvolle, zuverlässige Unterstützung! Ausschließlich seriös, legal und versichert! Tel.: 0 80 31/8 87 34 27

Tel. 0 80 31/9 08 04 87 Bar - Diskret - Fair - unverbindliche Beratung + Schätzung Ihrer Schätze. Wir kaufen Gold, Schmuck, Münzen, Silber. Mehr Infos unter

www.betreuungsagentur-beck.de

www.goldankaufstelle-bayern.de

Betreuungsagentur Beck

Büro & Internet WebDesign Riediger Webseite - Online Marketing und Unterstützung im Büro Bezahlbar und aus einer Hand!

www.webdesign-riediger.de

Holzbau - Dachdeckerei - Industriebau Tel.: 0 80 61 / 37 03 80

www.rottmueller-holzbau.de

Karriereberatung JOBCOLLEGE KompetenzPartner

Malerbetrieb Norbert Frimmer Maler und Hausmeisterei sauber, preiswert, schnell Tel.: 0 80 34/34 86 oder Mobil: 01 71/7 33 90 07 info@norbertfrimmer.de

www.norbertfrimmer.de

www.blick-punkt.com

Naturheilkunde Naturheilkundeschule Beratung Ausbildungen Kurse Coaching - Das Leben bewusst gestalten Anmeldung/Information: Tel.: 0 80 75/1 79 20 12

www.ComputerService-Chiemsee.de

Tiergesundheit Allergien & Stoffwechselkrankheiten bei Hunden & Katzen Tel.: 01 51/27 01 32 95

www.tierheilpraktikerrosenheim.de

Wann sind Sie hier präsent?

Prospektverteilung

Wir beraten Sie gerne

Ihr Spezialist für Badatmosphäre, Sanitär und Heizung

Wir verteilen Ihre Prospekte

www.meirandres.de

www.jobcollege.de

www.prospekt-express.de

Meirandres GmbH, Rosenheim

ComputerService Chiemsee PC-Probleme? Melden Sie sich! JETZT kostenfrei anrufen! Tel.: 08 00/24 68 85 25

www.naturheilkundeschule.net

sicher und souverän im Beruf und Karriere Bewerbungstraining, Einzelcoaching, Zeugnisberatung, Potenzialanlaysen Tel.: 0 80 31/3 91 36 06 Gutschein-Code: Nex4ViP

Heizung & Sanitär

PC-Notdienst

Prospekt Express, Rosenheim

Telefon 0 80 31/18 16 8-11


17

Samstag, 22. September 2018

Theater Strickerei: „Newcomer an der Bar“

Ausstellung

Eine ganze Bühne für Nachwuchstalente

Menschenbilder – Werke von Armin Mueller-Stahl

Eine ganze Bühne für Nachwuchstalente bietet die Theater Strickerei Grabenstätt zweimal im Monat in der TheaterBar. Die „Sonntag Abend Konzerte“ sind eine interessante Mischung aus Musik, Kabarett und Lesungen. Den Auftakt bilden am Sonntag, 23. September, Patricia & Hasan, die auch als zwei Drittel der Band „Purpleblue Hilal“ bekannt sind. Ihre interkulturelle Musik ist eine Mischung aus spanischen Flamenco-Rhytmen, arabischorientalischen Songs, bekannten Hits als Cover Versionen, indischen Sounds und Vocals sowie eigenen Kompositionen. Mit „Purpleblue Hilal“ haben Patricia & Hassan schon mehrfach für ein volles Haus in der Theater Strickerei gesorgt, deshalb wird ihr Auftritt beim ersten Bar-Konzert in

Grabenstätt mit Spannung erwartet. Am Sonntag, 30. September, steht eine Lesung des Grassauer Schriftstellers Rudolf Linner auf dem Programm. Er liest aus seinem Buch „Meine Kindheit in Dachau“ . Rudolf Linner beschreibt hier seine Erlebnisse als junger Bub außerhalb der KZ-Mauern. Am Sonntag, 21. Oktober, spielt Micha Kern, der Gitarrenmann aus Übersee in der TheaterBar. Kerns Musik, vor allem seine selbstkomponierten Instrumentalstücke und Songs, sind nicht zu selten nachdenklich, mit einem Hauch Melancholie. Am Sonntag, 11. November, tritt Raimund Pemler in der TheaterBar auf. Der Künstler spielt neben Renaissancelaute auch noch Gitarre , ebenfalls reine Instrumentalstücke oh-

ne Gesang, meist Eigenkompositionen. Sein Stil geht von klassisch bis Folk. Der Sonntag, 2. Dezember ist dann wieder für Micha Kern reserviert. Der Gittarenmann aus Übersee will die Bühnen mit viel Groove und nicht weniger Herz und Seele erobern Die TheaterBar ist an den Veranstaltungs-Sonntagen jeweils ab 19.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, die Künstler freuen sich aber über Spenden aus dem Hut. Interessierte Künstler dürfen sich auch gerne für noch freie SonntagabendTermine bewerben. Infos über die Sonntagabend Konzerte – Newcomer in der TheaterBar, Chieminger Str. 24 in Grabenstätt gibt es auch online unter theater-strickerei.de.

Astronomievortrag auch für Nicht-Trekkies „Star Trek: Wie aus technischen Visionen Realität wird“ Welche Visionen hatte der Erfinder Gene Rodenberry für die Zukunft und was wurde schon und was wird noch Realtität? Als Captain Kirk vom Raumschiff Enterprise Ende 1966 seinen Kommunikator aufklappte, hätte wohl niemand gedacht, dass dieses Gerät 30 Jahre später die Entwickler von Handys inspirieren würde. Was im späten 20. Jahrhundert noch Visionen von Science-Fiction-Autoren waren, ist teilweise heute schon längst zur Realität geworden. Denken wir doch nur mal an den Kommunikator von Captain Kirk und vergleichen diesen mit unseren heutigen Handys. Wie gut sind bzw. waren die Visionen der Star Trek-Autoren bezüglich der MenschMaschine-Interaktion? Der Touchscreen ist bereits in unseren Alltag eingezogen. Welche reellen Chancen haben wir, in Zukunft mit Computern reden zu können? Und wird unsere Generation vielleicht die letzte sein, die Fremdsprachen erlernt, weil bald jeder einen Universalübersetzer in seiner Tasche haben wird? Werden wir in

Zukunft unsere Freizeit statt Mehr Informationen gibt es vor dem Fernseher in einem unter sternwarte-rosenheim.de. „Holodeck“ verbringen und selbst interaktiv an den Geschehnissen teilnehmen? Abgerundet wird der Vortag mit wissenschaftlichen Betrachtungen von zwei Star Trek-Visionen, bei denen es wohl noch ein bisschen länger dauert wird, bis diese Realität werden, nämlich das Beamen und der Warp-Antrieb. Commander Hubert Zitt wird in seinem Vortrag die Star Trek-Technologie in seriöser und gleichzeitig witziger Art und Weise mit dem heutigen Stand von Wissenschaft und Technik vergleichen. Vielleicht kommen ja auch Sie im Outfit eines „Trekkies“ oder Außerirdischen alias „Raumschiff Enterprise“? Warpgeschwindigkeit ist angesagt am Dienstag, 16. Oktober, um „Sternzeit“ 19 Uhr im Rahmen der öffentlichen Astronomievorträge an der Technischen Hochschule Rosenheim im Raumschiff B 0.23 im Hauptgebäude. Ein Votrags-Leckerbissen, den Sie sich nicht entgehen lassen dürfen, auch weil Mr. Bräustüberl Maxlrain Spock evtl. vorbeikommt...

Die Galerie im Alten Rathaus Prien zeigt von Samstag, 29. September, bis Sonntag, 27. Januar, die Ausstellung „Menschenbilder“ mit Werken von Armin MuellerStahl. Der bedeutendste lebende deutsche Schauspieler und studierter Konzertgeiger, sagt von sich: „Das Malen, Schreiben, Musizieren und die Schauspielerei gehören für mich einfach zusammen.“ Sechs Jahrzehnte ist Armin Mueller-Stahl, Jahrgang 1930, bildkünstlerisch tätig. Zahlreiche auf Leinwand und Papier sowie viele Grafiken sind während dieser Zeit entstanden. Seine Bilder sind spannende, heitere, zeitweise auch ironische Auseinandersetzungen mit Gesehenem und Erlebtem. Das genaue Beobachten ist für ihn als Schauspieler wie als bildender Künstler von großer Bedeutung. Rund um die Ausstellung erwartet Kunstinteressierte ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm: An den Sonntagen, 30. September, 14. und 28. Oktober, 11. und

„Whistleblower“ von Armin Mueller-Stahl. Pressefoto 25. November sowie 6. und 20. Januar 2019 – jeweils um 14 Uhr kann man an einer einstündigen Führung teilnehmen (eine Anmeldung ist nicht erforderlich). Im Rahmen der „Weißblaue Priener Nacht“ am Dienstag, 2. Oktober, hat die Galerie für Interessierte von 18 bis 21 Uhr ihre Räumlichkeiten geöffnet. Während der Ausstellung hat die Galerie im Alten Rathaus dienstags bis sonntags von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Termine unter galerie-prien.de.

Sonntag, 30. September Es erwarten Sie:


18

Metallhandwerk

Samstag, 22. September 2018

-DIVERSE ANZEIGENFoto: pixabay

Metallbauteile vom Fachmann gründlich prüfen lassen Jetzt ist die beste Zeit dazu

Metallhandwerk

Bevor es kalt und nass wird, raten Experten zur Kontrolle der Gebäudehülle. Wer potenzielle Schwachstellen prüfen und reparieren lässt, senkt das Risiko ernsthafter Schäden und kostspieliger Reparaturen. Bei Bauteilen aus Metall empfiehlt sich der Dachund Fassadencheck durch einen Klempner (auch Spengler oder Flaschner). Dabei werden selbst schwer erreichbare Ecken und Winkel geprüft, an denen Leckagen und Feuchtigkeitsschäden entstehen können. Der Fachmann inspiziert alle Metallteile und unter-

Wer sein Metalldach regelmäßig prüfen lässt, vermeidet teure Reparaturen. Foto: ZVSHK/txn sucht, ob sie intakt und sturmfest sind. Fensterblech oder Schornsteinbekleidung überstehen dann auch die Winterstürme ohne Schäden. Und natürlich wird auch die Dachentwässerung unter die Lupe genommen,

damit das Wasser selbst bei Starkregen sicher abgeleitet wird und nicht an der Hauswand hinunterläuft. Die Befestigung von Schneefängern und Solarmodulen wird ebenfalls überprüft. txn

Recycling wird zur wichtigsten Kupferquelle Vorreiterrolle des roten Metalls in der Kreislaufwirtschaft „Gefällt mir“ auf

facebook.com/BlickpunktRosenheim

• Flachdach • Steildach • Abdichtungen • Dachsanierung

• Bedachung & Dachsanierung

Telefon: 0 80 31 / 4 08 76 48 Alexander Shar uk Pfälzer s traße 63 Mobil: 01 51 / 16 54 70 63 83109 Großkarolinenfeld www.spenglerei - sharuk.de

Verleih je nach Bedarf zu günstigen Konditionen!

Wenn es um die Umweltfreundlichkeit von Produkten und Werkstoffen geht, dann lenken Industrie und Verbraucher ihr Augenmerk verstärkt auf den kompletten Lebenszyklus – also alle Schritte von der Rohstoffgewinnung über Verarbeitung, Herstellung und Transport bis zur Nutzung und der Entsorgung oder dem Recycling zum Schluss. Auch der Gesetzgeber unterstützt Nachhaltigkeit, zum Beispiel mit Initiativen wie dem EUAktionsplan für „Nachhaltigkeit in Produktion und Verbrauch und für eine nachhaltige Industriepolitik“ zur Förderung der Vermarktung umweltfreundlicher Produkte. „Kupfer ist hier in einer Vorreiterrolle“, erklärt Dr. Ladji Tikana, Experte für Life-Cycle-Fragen beim Deutschen Kupferinstitut. Anders als viele Materialien könne Kupfer ohne Qualitätsverlust zu 100 Prozent recycelt werden und lasse sich auch aus Verbindungen mit anderen Elementen in Legierungen lösen. Zudem ist Kupfer laut Dr. Tikana für eine

Das Recycling des roten Metalls immer wichtiger. Foto: djd/Deutsches Kupferinstitut/shutterstock nachhaltige Entwicklung der modernen Gesellschaft wichtiger denn je.„Im Energiesektor, in industriellen Entwicklungen oder im IT-Bereich sowie im Transport und Bauwesen machen Produkte auf Kupferbasis zahlreiche Anwendungen effizienter und verbessern deren Umweltprofil“, so Dr. Tikana. Bereits rund die Hälfte des Kupferbedarfs in Deutschland und Europa wird bereits über die Wiederverwertung des roten Metalls gedeckt. Man könnte das Recycling hierzulande daher als die größte Kupfermine bezeichnen. Recycling-Kupfer verursacht einen deutlich geringeren Energieverbrauch als die Neugewinnung aus Minen. Da der

Kupferbedarf weiter ansteigt, wird es als Rohstoffquelle immer wichtiger. Kupfer kann ohne Qualitätseinbußen wiederverwertet und auch aus Legierungen zurückgewonnen werden. Es ist daher eine wichtige Aufgabe, Kupferwerkstoffe aus Produkten wie Computern, Smartphones, Windturbinen oder aus Abbruchhäusern wiederzuverwerten und Kupferabfälle richtig aufzubereiten. Als Nebeneffekte werden dadurch Rohstoffe lokal verwertet und Menschen vor Ort beschäftigt, Deponien werden entlastet und die Wiedergewinnung von Kupfer aus Produkten aller Art unterstützt auch das Recycling anderer Wertstoffe. djd


Samstag, 22. September 2018

Metallhandwerk

19 -DIVERSE ANZEIGEN-

Zuverlässiger Partner in Sachen Metall Metallbau Krause Philipp in Oberwöhrn

Foto: Krause

Der Familienbetrieb Metallbau Krause Philipp ist ein flexibler, gut aufgestellter Metallbearbeitungsbetrieb in Rosenheim. Vom Blech bis zu Schmiedearbeiten, von Treppen bis Balkongeländer für Privat oder Gewerbekunden,

vom Metallbau bis Maschinenbau – hier wird ihnen kompetent und indivduell weitergeholfen. Es werden sämtliche Schlosserarbeiten, C&C Fräs- und Dreharbeiten, Blechbearbeitung, Laserschneidearbeiten und

Schweißarbeiten aller Art angeboten. Das kleine Unternehmen arbeitet aus einer Hand und ist den Kunden ein zuverlässiger Partner im Bereich Metall- und Maschinenbau. Auch an die Metallbauer von morgen wird bei Metallbau Krause Philipp gedacht! Für das Jahr 2019 sucht Herr Krause einen Auszubildenden als Metallbauer/In, in Fachrichtung Konstruktionstechnik um diesen rund um das Thema Metallhandwerk vertraut machen zu können und um das erfahrene Team mit junger Dynamik zu unterstützen. Gerne werden Sie individuell und unverbindlich beraten. Nehmen Sie Kontakt auf unter Telefon 01 60/1 19 64 29. Der Meisterbetrieb Krause Philipp Metallbau befindet sich in Oberwöhrn 23 in Rosenheim.

Lohnfertigung - Sondermaschinenbau CNCFräsen - CNC Drehen Tuningteile für den RC Modellbaubereich

Test`s uns hoid amoi! Hofmarkstraße 7 · D-83556 Griesstätt, Telefon 0 80 39 / 9 01 21 80 · Telefax 0 80 39 / 9 01 21 81, E-Mail: anfrage@fairmetall.de · Internet: www.fairmetall.de

I hr dir Dach ekt de vor cke · Steildach Or r t · Flachdach

· Bauspenglerei · Dachfenster · Reperatur · Dachrinnenreinigung · Asbestarbeiten · Notdienst

Mobil: 01 70 416 55 20 www.brackelmann-bedachungen.de info@brackelmann-bedachungen.de Erik-Rolf Brackelmann Farrenpointstr. 2a · 83075 Bad Feilnbach

Neues Design für Häuseraugen Aktuelle Modetrends bei Fenster und Rollläden

Unterschiedliche Materialkombinationen und Farben bestimmen die Modetrends bei Fenstern und Rollläden. Foto: djd/Schanz Rollladensysteme Viel Tageslicht und ein schöner Ausblick: Großzügige Fensterflächen liegen bei Bauherren im Trend und tragen ganz wesentlich zur Optik einer Hausfassade bei. Wie in der Mode gibt es auch bei den Augen

des Eigenheims unterschiedliche Designs, die mal mehr und mal weniger angesagt sind. Waren früher die Fenster vorwiegend aus Holz, Kunststoff und Glas, gibt es heute viele pfiffige Mate-

rialkombinationen, mit denen man seine eigene Stilrichtung verwirklichen kann. Erlaubt ist, was gefällt. Fenster aus Holz sind ein echter Klassiker und bei guter Pflege schmücken sie über Jahrzehnte das eigene Zuhause. Durch ihre Stabilität und ihre filigranen Bearbeitungsmöglichkeiten beeindrucken Metallfenster aus Aluminium, Stahl oder Edelstahl. Zu Hinguckern werden die Fenster aber auch mit einem Materialmix, die Außenhaut aus Metall und auf der Innenseite die natürliche Haptik des Holzes oder die individuellen Farben von Kunststoff. Auch Aluminiumoder Stahlrahmen können eloxiert werden und eine goldene, silberne oder auch bronzefarbene Optik erhalten. djd

Beginn Weiterbilden. Zeitpunkt Weiterkommen. 2015

Fortbildungszentrum für Metalltechnik Förderfähige Lehrgänge mit IHK-Abschluss in Holzkirchen ▪ Industriemeister Metall 19.10.2018-24.10.2020 (berufsbegleitend im Blended-Learning-Format) ▪ Maschinen- und Anlagenführer (Lebensmitteltechnik) 05.11.-30.11.2018 (Vollzeit)

Persönliche Beratung: Alfons Schwerdtel Gießereistraße 43 83022 Rosenheim Tel.: 08031 2073-527 alfons.schwerdtel@bbw.de

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gemeinnützige GmbH www.bbw-seminare.de


20

Tag der Küche

Samstag, 22. September 2018

-DIVERSE ANZEIGENFoto: pexels

Tag der Küche 2018 Bundesweiter Aktionstag am Samstag, 29. September

Tag der Küche

35 Jahre

en 4 Musterkücher! 50 % günstig

Wenn Sie jetzt bei uns eine Küche kaufen – in Holz, Modern oder Landhaus – und uns diese für kurze zeit als Musterküche zur Verfügung stellen, erhalten Sie 50 % Rabatt.

Küchenhilfe

Wohin mit dem Fett? Wird gekocht, entsteht Dampf in der Küche – der von einem Dunstabzug entfernt wird. Aber nicht jede Küche ist damit ausgestattet. Und wer glaubt, es reicht aus, ein Fenster zu öffnen, wird feststellen, dass sich überall Fetttröpfchen ablagern. Abhilfe schafft ein spezieller Luftreiniger. . Das kompakte Gerät von Dinnovative arbeitet mit einem Filtersystem.

„Beim „Tag der Küche“, am Samstag, 29. September, kann jeder Besucher alle Neuheiten der modernen Küche hautnah miterleben“, sagt Volker Irle, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e. V. (AMK). Der „Tag der Küche“ ist auf Initiative der AMK ins Leben gerufen worden und findet in diesem Jahr zum 19. Mal bundesweit statt. Küchenfachhandel, Küchenstudios, Küchenabteilungen machen von Nord bis Süd und Ost bis West mit, und zeigen die moderne Küche mit ihrer immer professioneller werdenden Ausstattung. Die Ansprüche an die Gestaltung und Ausstattung einer modernen Küche steigen stetig. Die neuesten technischen Trends und das enorme Angebot an individueller Vielfalt im Design werden bei diesem Aktionstag

emotional inszeniert. Vielerorts ist mit besonderen Kochaktionen auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es geht darüber hinaus beim „Tag der Küche“ auch um Fakten und Informationen, denn es gibt viele neue Entwicklungen im Küchengeräte- und Küchenmöbelangebot. Außerdem hat die AMK ein attraktives Gewinnspiel organisiert, bei dem es von der schicken Glasnischenrückwand über elektrische Küchenhelfer bis hin zu stilvollen Abfallsammlern viele tolle Preise zu gewinnen gibt. Für die meisten Menschen kommt der Küche innerhalb der Wohnung ein besonderer Stellenwert zu. Sie ist beliebt wie kein anderer Raum und wird täglich mehrere Stunden genutzt. Die Küche ist das Herzstück der Wohnung, in der eine gemütliche Atmosphäre mit neuester Technik verbunden werden soll. Volker Irle empfiehlt der an einer neuen Küche inter-

essierten Kundschaft, sich am 29. September direkt vor Ort Ideen, Impulse und Inspirationen aus erster Hand einzuholen. „Ein Informationsbesuch, verbunden mit dem Verkosten kulinarischer Highlights, lohnt sich, macht Spaß und sollte bei einem der über 2 000 teilnehmenden Fachhändler für den 29. September schon heute eingeplant werden“, schließt Irle. Wer bis zum Aktionstag und auch darüber hinaus informiert bleiben will, kann in den sozialen Netzwerken aktuelle Hinweise finden. Unter „Tag der Küche“ bei Facebook, auf blog.tag-derkueche.de, unter twitter.com/ tagderkueche oder instagram .com/tagderkueche finden sich tagesaktuelle Mitteilungen. Weitere Infos finden sich außerdem unter: „tag-der-kueche.de“ und bei der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche, amk.de.

Kochen und gut unterhalten Planungstipps für Wohnküchen Foto: Dinnovative/txn Die innovative Filtertechnologie lässt nicht nur Kochdünste und unangenehme Gerüche verschwinden, sondern auch Staub, Bakterien und sogar Schimmelsporen. txn

Kücheneinbaugeräte aller namhaften Hersteller vom Fachmann

Lieferung, Einbau, Service alles aus einer Hand! Elektro-Fachmarkt

STECHER MEISTERBETRIEB Knoppenmühlweg 2 · 83512 Wasserburg am Inn Telefon 0 80 71 / 30 64 · Fax 0 80 71 / 4 07 14

Offene Wohnan, die deutküchen sind lich zur Verbeliebt: Im besserung der Neubau wohakustischen nen schon Situation beibereits über tragen. Die 25 Prozent schallschluder Deutschen ckende Perfoin einer wandration gibt es losen Kombiin verschiedenation aus nen AusfühKoch-, Essrungen von und Wohnbe- Mehr Ruhe in der Wohnküche: Neue Deckensysteme verbessern streng linear reich. Dazu die Raumakustik und passen mit ihrer hochwertigen Optik per- bis ungleichgehören dann fekt in ein modernes Wohnambiente. so Foto: fermacell/txn mäßig, meist glatt dass sich geverputzte Innenwände, hänge sind zwar klassische zielte gestalterische Akzente große Fensterflächen und Schallschlucker, in der mo- setzen lassen. edle Stein- oder Laminat- dernen Wohnküche aller- Um Geräusche in der Wohnböden. Wer derart elegant dings ausgesprochen selten. küche weiter zu reduzieren, wohnt, sollte bei der Pla- Wer sich dennoch eine ange- empfehlen sich flüsterleise nung allerdings die Akustik nehme Akustik wünscht, ver- Küchengeräte. Viele moderne nicht vergessen. Denn wendet statt herkömmlicher Dunstabzugshauben und GeStimmen und Geräusche Gipsfaser-Platten einfach spe- schirrspüler arbeiten mit nur hallen durch die schallhar- zielle Schallschutz-Elemente. noch wenigen Dezibel. Geten Materialien oft unange- Fermacell beispielsweise bie- nauso wichtig: Schubladen nehm nach. Flauschige tet mit den Acoustic Boards und Schranktüren, die sich Teppiche und dicke Vor- interessant geschlitzte Platten leise schließen. txn


Samstag, 22. September 2018

21

Tag der Küche

-DIVERSE ANZEIGEN-

Moderne Küchenideen aus Rosenheim Günther Follner Küchenstudio www.kuechengalerie-follner.de info@kuechengalerie-follner.de

Groß- und

Einzelhandel

Adlerweg 25 83024 Rosenheim Telefon 0 80 31 / 8 65 96 und im

Staudhamer Straße 27 83533 Edling fon (08071) 10 39 - 26 fax (08071) 10 39 - 30

Öffnungszeiten: Mo.- Fr. 7-12 Uhr u. 13-17 Uhr www.fliesen-reitberger.de

werkhaus Lebensart verbindet

Viele weitere tolle Küchenideen finden sie bei Fliesen Reitberger im Werkhaus, Rosenheimer Straße 32 in Raubling sowie im Adlerweg 25 in Rosenheim. Lassen Sie sich inspirieren. Foto: Fliesen Reitberger

Rosenheimer Straße 32 · 83064 Raubling Telefon 0 80 35 - 90 72 30 Öffnungsz.: Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-16 Uhr, Schausonntag 9-17 Uhr

Von Muldenlüfter bis Dampfgarer Angesagte Küchentechnik bringt Hobbyköchen viel Komfort ders effizient direkt am Kochplatz ab. Informationen zu aktuellen Technik-Trends gibt es unter kuechentreff.de. Backöfen können noch mehr

Muldenlüfter saugen die Dämpfe direkt am Kochplatz ab. Da sie quasi unsichtbar sind und sehr leise arbeiten, sind sie eine ideale Lösung für offene Küchen. Foto: djd/KüchenTreff Landhaustil oder modernes Design? Küchenauszüge oder Drehtüren? Arbeitsplatte aus Naturstein oder Schichtstoff? Wer eine neue Küche plant, hat viele Entscheidungen zu treffen. Schließlich soll die Kochund Genuss-Oase viele Jahre Freude machen. Auch die richtige Küchentechnik trägt zum Komfort bei und erleichtert Hobbyköchen die Arbeit. Induktion löst Ceran-Kochfeld ab Bei der Auswahl von Backofen und Kochfeld ist einiges zu beachten. Das Induktionskochfeld wir immer mehr zum Trend. Der Vorteil? Die Kochfelder erreichen besonders schnell

die gewünschte Kochtemperatur und lassen sich gut regulieren. Da Induktionskochfelder nicht heiß werden, sinkt die Verbrennungsgefahr und Verschmutzungen können nicht mehr einbrennen. Entscheidet man sich hier für eine Vollflächeninduktion lässt sich das Kochgeschirr unabhängig von vorgegebenen Kochzonen auf der gesamten Oberfläche frei platzieren – ideal für große Bräter oder außergewöhnlich geformtes Kochgeschirr. „Induktionskochfelder werden inzwischen auch mit einer integrierten Muldenlüftung angeboten“, weiß Daniel Borgstedt, Einkaufsleiter bei KüchenTreff. Diese sogenannten Muldenlüfter saugen die Dämpfe beson-

Immer häufiger gefragt sind Backöfen mit Dampfgarfunktion. Mit einem Dampfgarer können Hobbyköche Gemüse, aber auch Fisch oder Reis vitaminschonend und ohne Fett zubereiten. Zu den Innovationen gehören auch Geräte, die mit Sensoren und vorprogrammierten Rezepten ausgestattet sind, die die Backzeit eigenständig regeln. Dabei misst der Backsensor permanent den Feuchtigkeitsgrad von Kuchen, Brot und Co. und passt den Backvorgang automatisch an. Auch das punktgenaue Garen von Braten und Aufläufen ist mit einem Sensor-Backofen problemlos möglich. Wer möchte, kann den Backofen oder andere Elektrogeräte mit einer App zudem ganz einfach über Smartphone und Tablet-PC steuern – auch von unterwegs. djd

DER SPEZIALIST FÜR KÜCHEN & GRANIT KOLLEKTION 2018 - Front Lack Weiß matt In 4 Frontfarben erhältlich - individuell planbar

Geräte inklusive = Multi-Dampfgarer BSK792220M A+ (A+++ bis D)* = Induktions-Kochfeld IDE84242I-B

mit integriertem Dunstabzug, Abluft = Kühl-/Gefrierkombi SCB41811LS A+ (A+++ bis D)* = Geschirrspüler FSE62600P A++ (A+++ bis D)*

Extras inklusive = Granitarbeitsplatte NEW CALEDONIA poliert = Steinbecken NEW CALEDONIA poliert = BLANCO Mischbatterie Edelstahl = BLANCO Select Abfallsystem = LED Nischenbeleuchtung A++ (A++ bis D)* = 5 Jahre Garantie auf Möbel + Geräte

Vollservice-Preis incl. Aufmaß, Lieferung und Komplettmontage

9.998.-

*Energieeffizenzklasse (Energiespektrum)

KÜCHEN & GRANIT

85567 Grafing bei München • Haidling 12-15 • Tel 08092/8565-0 Geöffnet: Mo-Fr 9-20 Uhr ; Sa 9-18 Uhr • www.loechle.de


22

Was ist los in der Region?

Sternschnuppe gastiert wieder in Rosenheim — Vorverkauf läuft!

22

Samstag

Peter’s Country & Oldie Night Feelgood Rockstation, Kiefersfelden Beginn: 19.30 Uhr Karten/Info: 0 80 33/30 30 55 Schlosskonzert Erik Schumann und Herbert Schuch Festsaal, Schloss Neubeuern Beginn: 20 Uhr Männerhort Komödie der Inntaler Bauerbühne Künstlerhof, Rosenheim Beginn: 20 Uhr roundabout7 Musikkonzert ChiemseeHalle, Breitbrunn Beginn: 20 Uhr 50 Jahre Jungbauernschaft Rocknacht mit der AC/DCRevival Band Festzelt in Litzldorf, Bad Feilnbach Beginn: 19 Uhr 4. Verschenk-Markt Pfarrsaal St. Georg, Bad Aibling Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Herbstfest der Bergwacht Bergwachthaus, Brannenburg Beginn: 16 Uhr 3. Frasdorfer Familienund Naturraley Neuer Spielplatz/Kletterpark, Frasdorf Beginn: 10.30 Uhr Herbst-Kinderkleiderbasar Schule Niederaudorf, Oberaudorf Geöffnet: 10 bis 13 Uhr Zeltflohmarkt Stiftung Attl, Wasserburg Beginn: 6 Uhr Musiksommer zwischen Inn und Salzach Orchesterkonzert mit den Bad Reichenhaller Philharmoniker Ballhaus, Rosenheim Beginn: 20 Uhr Vom Römergrab zum Nierentisch Ausstellung Städtisches Museum, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 17 Uhr BELLA & Eva Niedermeier Ohrwurmpopmusik trifft auf Poesie i. R. d. Literaturtage Buchhandlung Librano, Bad Aibling Beginn: 20 Uhr

Pressefoto Das bekannte Sternschnuppe-Duo Margit Sarholz und Werner Meier feiert 25 Jahre Sternschnuppe Konzerte. Darum laden sie Euch ein am Freitag, 5. Oktober, um 17 Uhr ins Ballhaus Rosenheim zu kommen. „Feiert mit uns bei unserem großen Wunschkonzert. Da könnt Ihr bestimmen, welche Eurer Sternschnuppe Lieblingslieder wir für und mit Euch singen, querbeet aus unseren CDS, aus alten und neuen Hits. Wenn Ihr wollt, feiern wir zuA.K.Discoparty Brauerei Rothmooser, Halfing Beginn: 19 Uhr Volksmusikschiff Edeltraud Alpenländische Volksmusik auf dem Chiemsee TP: Hafen Prien a. Ch./Stock Beginn: 18 Uhr Karten/Info: 0 80 51/96 56 60 Flohmarkt "Alles für Kids" Alles für Kids Mehrzweckhalle, Götting, Bruckmühl Geöffnet: 10 bis 12 Uhr

H H

H

Die etwas andere Tanzschule

& 0 80 31 / 38 18 18

H ADTV-Tanzschule

mehr unter www.tanzpalast.de

Einstieg ins Welttanzprogramm (Spezialkurse) Grundkurs Discofox ab Freitag

28.09.18

Grundkurs Salsa ab Samstag

20.10.18

4 x 60 Min. 17.00-18.00 Uhr

4 x 60 Min.

pro Person

44, -e

15.00-16.00 Uhr

Grundkurs Swing/Lindyhop 4 x 60 Min. 44 ,- e ab Sonntag

30.09.18

Grundkurs Bachata ab Montag

08.10.18

12.00-13.00 Uhr

4 x 60 Min.

(Erwachsene) Grundkurs

8 x 90 Min.

ab Samstag 29.09.18 ab Sonntag 07.10.18 ab Donnerstag11.10.18 ab Montag 15.10.18

18.30-20.00 Uhr 13.30-15.00 Uhr 20.00-21.30 Uhr 21.00-22.30 Uhr

29.09.18

Grundkurs Boogie

16.00-17.00 Uhr

4 x 60 Min.

ab Montag

15.10.18

17.15-18.15 Uhr

ab Sonntag

14.10.18

12.00-13.00 Uhr

33, -e

4 Grundkurs Hochzeitstänze 4 x 60 Min. 4,- e

(Kindertanz) 4 bis 6 Jahre Mittwoch 15.00-15.45 Uhr Freitag 16.00-16.45 Uhr

wöc1x hen für tl.

pro Person

96, -e

(Schüler) Grundkurs

17.15-18.15 Uhr

Grundkurs Tango Argentino 4 x 60 Min. 44,- e ab Freitag ab Samstag

Samstag, 22. September 2018

8 x 90 Min. 19.10.18 15.30-17.00 Uhr

64, -e

stunden nupper Videoclip, h c S is t , p 2 Gra Hip Ho

, dertanz für Kin ance, D rn e Mod all Danceh

22, -e mtl.

Kufsteiner Straße 55 · 83022 Rosenheim

sammen mit der Brezn-BeißerBande, radeln eine Runde mit der Taxi-Maxi und tanzen wie wild mit den Disco-Knödeln oder gehen cool mit dem Kühlschrank spazieren, reiten mit den jungen Rittersleuten und jubeln mit den RegenPiraten. Oder wir trampen mit den Wiener-Würsteln nach Wien, singen uns mit den zwei Brotbröseln die Seele aus dem Leib und lassen einen Hut um die ganze Welt fliegen.“ Wählen könnt Ihr Eure Lieblingslieder beim Einlass

mit unseren bunten Wunschkugeln im Sternschnuppe Hitparaden-Generator. Total genial und un-digital! Welches Lied wohl bei Euch den ersten Platz macht? Spannend wird auch bei jedem Wunschkonzert, wer sich unsere CD für mutige Eltern ergattert! Karten für das Sternschnuppe Jubiläumskonzert gibt es bei Kroiss Ticketcenter in der Stollstraße 1 (Telefon 0 80 31/1 50 01) oder online unter muenchenticket.de.

Rosenheim-Mantova Ausstellung von Peter Casagrande und lombardische Künstlerfreunde Städtische Galerie, Rosenheim Beginn: Geöffnet: 13 bis 17 Uhr Kasperl & die verhexte Mülltonne ChiemseeKasperl Tourist-Info, Eggstätt Beginn: 11 Uhr Haager Herbstfest Oldtimertreffen und Festausklang Festplatz, Haag i. Ob Beginn: 11.30 Uhr Divinitas - Wie weit kannst du gehen? Varieté-Spektakel des Jugend(kultur)-Zentrums Mosaik Kurhaus, Bad Aibling Beginn: 19.30 Uhr Kirchenkonzert mit dem Duo CarPediem Michaelskirche, Brannenburg Beginn: 19 Uhr Tag der offenen Tür mit Nachmittagsflohmarkt Tierheim, Ostermünchen Geöffnet: 13 bis 17 Uhr Schätze aus dem Archiv Ausstellung KUNSTschmiede, Brannenburg Geöffnet: 15 bis 18 Uhr Ganztags-Radtour nach Neubeuern, Anmeldung erforderlich TP: Haus des Gastes, Bad Aibling Beginn: 10 Uhr Karten/Info: 0 80 61/9 08 00 Projekt DogHouse: Badesee für Hunde Infotag Boardwirt, Leonhardspfunzen, Stephanskirchen Geöffnet: 14 bis 18 Uhr Wilde Ritter - freche Feen Kinderführung TP: Festhallen Parkplatz, Aschau i. Ch. Beginn: 13.30 Uhr Modellbahnbörse Max-Josephs-Halle, Großkarolinenfeld Geöffnet: 9 bis 12 Uhr Flohmarkt "Alles fürs Kind" Ersatztermin: 30.09.2018 Kindergarten Muggelstein, Gluckstr. 44, Rosenheim Geöffnet: 9 bis 12 Uhr Musiksommer zwischen Inn und Salzach Cello trifft Harfe Augustiner Chorherrenstift, Herrenchiemsee Beginn: 17 Uhr Herbstfest der Bergwacht mit Bergmesse Bergwachthaus, Brannenburg Beginn: 10.30 Uhr Kurkonzert der Musikkapelle Kurpark, Aschau i. Ch. Beginn: 11 Uhr Hedwig Eberle - Malerei Ausstellung Galerie Markt, Bruckmühl Geöffnet: 11 bis 18 Uhr

Haager Herbstfest SICK!&Munich Swing Festplatz, Haag i. Ob Junction Double feature - Dance Beginn: 11.30 Uhr Night: Rock meets Big Band, www.haager-herbstfest.de Spectaculum Mundi, München Heimat 1918 Beginn: 20 Uhr Gemeinschaftsausstellung Leiwaund Bauernhausmuseum im Austropop und Gustastückerl Achentaler Heimathaus, Rohrdorf Kramerwirt "Hubbi" Hemhof, Geöffnet: 14 bis 17 Uhr Bad Endorf Beginn: 20.30 Uhr Werke von Otto Geigenberger Ausstellung Moorwanderung Inselgalerie, Frauenchiemsee Anmeldung erforderlich Geöffnet: 11.15 bis 17 Uhr TP: Parkplatz Moorerlebnis, Musikalischer Samstag Sterntaler Filze, Bad Feilnbach Live-Musik mit Pentasax Beginn: 14 Uhr Altstadtgassen, Wasserburg Karten/Info: 08066/88711 Beginn: 10.30 Uhr Karten/Info: Eintritt frei Sonntag Rosenheim-Mantova Ausstellung von Peter Casagrande und lombardische Künstlerfreunde Bergblumen und Berg’gschichten Städtische Galerie, Rosenheim geführte Wanderung Geöffnet: 13 bis 17 Uhr TP: Kampenwand Bergstation, Aschau i. Ch. Texas Tom Beginn: 11 Uhr Komödie des Audorfer Bauerntheaters Flohmarkt in Ebersberg Kursaal, Oberaudorf Volksfestplatz mit Volksfest Beginn: 20 Uhr Thomas Helbig am Sonntag, den 23.09.2018 Ausstellung ab 6 Uhr bis 16 Uhr optional mit Halle Kunstverein, Rosenheim Info-Tel.: 0 80 67 / 9 09 91 78 www.kk-flohmarkt.de Geöffnet: 14 bis 17.30 Uhr Kinderkleidermarkt Auf den Spuren der Rosenheim Cops Montag Turnhalle Grundschule, Stadtführung Babensham TP: Parkhaus P1, Rosenheim Fredericks Erzählkoffer Geöffnet: 9 bis 11.30 Uhr Beginn: 11 Uhr für Kinder von 3 bis 5 Jahren ZZ Top - The Show Entführung in die geheimnisvolle Stadtbücherei, Bad Aibling Konzert im Rahmen der Welt der Greifvögel Beginn: 15.30 Uhr Flugvorführung Music-Night Hannes Dillen Gasthaus "Zum Bräu", Falknerei Burg Hohenaschau, Bilderausstellung Garching/Wald Aschau. i. Ch. Tourist-Information, Beginn: 21 Uhr Beginn: 15 Uhr Brannenburg Karten/Info: 0 18 05/72 36 36 www.falknerei-burghohenaschau.de Geöffnet: 9 bis 17 Uhr

23

24


Samstag, 22. September 2018 Königsklasse IV Gegenwartskunst, Ausstellung Schloss Herrenchiemsee, Prien Geöffnet: 9 bis 18 Uhr Werke von Otto Geigenberger Ausstellung Inselgalerie, Frauenchiemsee Geöffnet: 11.15 bis 17 Uhr Einführung in Amphitryon Tragikkomödie Pfarrsaal, Heilig Blut, Rosenheim Beginn: 19.30 Uhr Geführter Ortsrundgang mit Helga Schömmer TP: Tourismusbüro, Prien a. Ch. Beginn: 10 Uhr Bergblumen und Berg’gschichten Wanderung TP: Kampenwand Bergstation, Aschau i. Ch. Beginn: 11 Uhr

Dienstag

25

Wildes Land Abstrakte Landschaften von Jürgen Gössl, Ausstellung Vetternwirtschaft, Rosenheim Beginn: 19 Uhr Peter Klien - Reporter ohne Grenzen Kabarett Komma, Wörgl (A) Beginn: 20 Uhr Traumschiff-Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer Dia-Schau Medical Reithofpark-Klinik, Bad Feilnbach Beginn: 19.45 Uhr Hannes Dillen Bilderausstellung Tourist-Information, Brannenburg Geöffnet: 9 bis 17 Uhr Kutschenfahrt durch das Gemeindegebiet Anmeldung erforderlich TP: Rathaus, Bad Feilnbach Beginn: 14 Uhr Karten/Info: 0 80 66/88 70 Rosenheim-Mantova Ausstellung von Peter Casagrande & lombardische Künstlerfreunde Städtische Galerie, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 17 Uhr Mondkönig - Märchenkönig exklusive Nachtwanderung, Anmeldung erforderlich TP: Hafen Prien/Stock Beginn: 21.45 Uhr Karten/Info: 0 80 51/6 90 50 Vom Römergrab zum Nierentisch Ausstellung Städtisches Museum, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 17 Uhr La Gomera: Die Perle der Kanaren Bildervortrag Hotel-Gasthof Paulaner Stuben, Wasserburg Beginn: 20 Uhr

Mittwoch

26

Rosenheim-Mantova Ausstellung von Peter Casagrande und lombardische Künstlerfreunde Städtische Galerie, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 17 Uhr Andreas Opperer: Druckgrafik und Zeichnung Ausstellung Stadtbibliothek, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 19 Uhr Vom Römergrab zum Nierentisch Ausstellung Städtisches Museum, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 17 Uhr

Was ist los in der Region? Bauern- und Wochenmarkt Rathausplatz, Stephanskirchen Geöffnet: 9 bis 13 Uhr Eine Stadt liest! Mittagslesung Back- und Kochhaus Lutz & Christine, Wasserburg Beginn: 13.13 Uhr Karten/Info: Eintritt frei Birkenstein - Kesselalm am Breitenstein Wanderung TP: Rathaus, Bad Feilnbach Beginn: 13 Uhr Karten/Info: 0 80 66/87 11 Spiel- und Bastelnachmittag Bürgertreff, Raubling Beginn: 14 Uhr Konzert der Trachtenkapelle Litzldorf Medical Park, Bad Feilnbach Beginn: 19.30 Uhr Elternunterhalt - Wann sind Kinder in der Pflicht? Infoabend mit Fachanwalt Christian Wachter (ISVU) AWO, Rosenheim Beginn: 19.30 Uhr Karten/Info: Eintritt frei www.www.isvu.de Genießertour durchs Bauernland Führung TP: Erlebnisbauernhof Sepp’n Bauer, Bernau a. Ch. Beginn: 10 Uhr Kasperl & die verhexte Mülltonne Chiemsee-Kasperl Sailer Keller, Traunstein Beginn: 16 Uhr

Donnerstag

27

Rosenheim-Mantova Ausstellung von Peter Casagrande und lombardische Künstlerfreunde Städtische Galerie, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 17 Uhr Wildes Land Abstrakte Landschaften von Jürgen Gössl, Ausstellung Vetternwirtschaft, Rosenheim Beginn: 19 Uhr Roland Hefter: Des wird scho no Musik-Kabarett Brunnlechner’s Dachboden, Babensham Beginn: 20 Uhr Karten/Info: 0 89/54 81 81 81

Freitag

23

Texas Tom Komödie des Audorfer Bauerntheaters Kursaal, Oberaudorf Beginn: 20 Uhr Kinderkleider- und Spielzeugmarkt Franziska-Lechner-Schule, Edling Geöffnet: 9 bis 11 Uhr Weinfest der Freiwilligen Feuerwehr Fischbach Alte Post, Flintsbach Beginn: 19 Uhr Pflanzenfloh- und Schmankerlmarkt Gemeindeplatz, Brannenburg Geöffnet: 9 bis 14 Uhr

Altes mit Charme Flohmarkt Evenhausen bei Amerang Geöffnet: 9.30 bis 18 Uhr Kinderkleidermarkt Grundschule, Amerang Geöffnet: 10 bis 12 Uhr Zapp-Zarapp Komödie Mehrzweckhalle Götting, Bruckmühl Beginn: 20 Uhr Wein- und Speckabend der Dorfgemeinschaft Achenmühle Dorfhaus Achenmühle, Rohrdorf Beginn: 19.30 Uhr

28

Boarisch auf'd Nacht mit der Trachtenjugend der Trachtenvereine aus Au und Litzldorf Medical Park, Bad Feilnbach Beginn: 19.30 Uhr 31. Bad Aiblinger Literaturtage „Querweltein“ - Lesung mit Klaus Deckenbach Stadtbücherei, Bad Aibling Beginn: 9 Uhr Wildkräuterwanderung TP: Freibad Harthausen, Bad Aibling Beginn: 13.30 Uhr Musikantenhoagascht Gasthaus Alpenrose, Oberaudorf Beginn: 20 Uhr Karten/Info: Eintritt frei Altes mit Charme Flohmarkt Evenhausen bei Amerang Geöffnet: 12.30 bis 18 Uhr Christine Eixenberger: Fingerspitzenlösung Kabarett Kurhaus, Bad Aibling Beginn: 20 Uhr See-Insel-Königs-G'schicht'n Führung vom Festland aus TP: Gleisende Chiemseebahn, Hafen Prien a. Ch./Stock Beginn: 10.30 Uhr BluesClubChiemgau Konzert mit Not Really Blues Band Feuerwehrhaus, Rimsting Beginn: 20.30 Uhr Ami & Wally Warning Konzert Dinzler Kaffeerösterei, Irschenberg Beginn: 20 Uhr Männerhort Komödie der Inntaler Bauernbühne Künstlerhof, Rosenheim Beginn: 20 Uhr Conny und die Sonntagsfahrer Kabarett Wachinger Mühle, Neubeuern Beginn: 20 Uhr Zapp-Zarapp Komödie Mehrzweckhalle Götting, Bruckmühl Beginn: 20 Uhr Cafesito Concerts Live-Musik mit Martin’s Jazz Project Cafesitobar, Wasserburg Beginn: 19 Uhr

Harte Tage, gute Jahre Autorenlesung mit Christian Tramitz Bücherei im Tourismusbüro, Prien Beginn: 19 Uhr Vom Römergrab zum Nierentisch Ausstellung Städtische Museum, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 17 Uhr Andreas Opperer: Druckgrafik und Zeichnung Ausstellung Stadtbibliothek, Rosenheim Geöffnet: 10 bis 19 Uhr Von Fahrenberg zum Bichlersee Geführte Wanderung TP: Rathausplatz, Oberaudorf Beginn: 9 Uhr Ägypten, Land der Pharaonen Dia-Schau Medical Blumehof-Klinik, Bad Feilnbach Beginn: 19.30 Uhr Wochenmarkt Marienplatz, Bad Aibling Geöffnet: 8 bis 13 Uhr Thomas Helbig Ausstellung Kunstverein, Rosenheim Geöffnet: 14 bis 17.30 Uhr Musikantenstammtisch Gasthof Brandl, Bad Endorf Beginn: 20 Uhr Rolfs Kleinkunstbrettl Landgasthof Happinger Hof, Rosenheim Beginn: 20 Uhr Samstag The Paperboys Americana-Music, Konzert Gespielt, erzählt, gelesen Kesselhaus, Kolbermoor Beginn: 20 Uhr Der Komparse - Ein Abend mit Kasperl & die verhexte Mülltonne Sigi Zimmerschied ChiemseeKasperl Mareissaal, Kolbermoor Hefter Saal, Grassau Beginn: 19.30 Uhr Beginn: 17 Uhr www.sigi-zimmerschied.de

Digital – konsequent und sozial! PIRATEN-Infostände: 22.9., 29.9., 6.10., 13.10. 10 Uhr bis 16 Uhr, Ludwigsplatz/Max-Josefs-Platz. Landtagswahl: Liste 9, Erst- und Zweitstimme.

Ihr Direktkandidat Dr. Krueger

www.piratenpartei-rosenheim.org

Sauerkraut selber machen aus Ismaninger Kohlköpfen

Krauthobeln

Bräustüberl-Biergarten

Maxlrain

20. bis 24. Okt. jew. 10-17 Uhr / Kirta-Sonntag ab 12 Uhr

präsentiert von HEINRITZI

Wärme & Energie & MAXLRAINER

19. INTERNATIONALES GITARRENFESTIVAL

3.ANDREAS – 23.11.2018 MESSNER TRIO

3.11. THE BASSMONSTERS meets Gitarren & – hitzige 7.11. Geige PHILIP CATHERINE PAULOKämpfe und feurige Versöhnungen MORELLO TRIO 9.11. BAIRISCHE SAITENBLICKE 10.11. GUITARRISSIMO! 14.11. ROBY LAKATOS 16.11. DUO MONTESINOS & TAMAYO 17.11. VIOLONS BARBARES 18.11. KINDERKONZERT 22.11. RUBEN & MATT & TRUFFLE VALLEY BOYS 23.11. VIVI VASSILEVA & LUCAS CAMPARA

22. NOVEMBER 2016

29

POWERED BY

Kartentelefon 08061 908015 www.SAITENSPRUENGE.com


24

Rätsel & Service

Samstag, 22. September 2018

Film-Tipp: Wackersdorf

Sudoku Das Raster ist mit den Zahlen 1 bis 9 aufzufüllen. In jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem 3x3-Quadrat dürfen die 1 bis 9 nur einmal vorkommen. blick wünscht viel Spaß!

Oberpfalz, 1980er Jahre: Die Arbeitslosenzahlen steigen und der Landrat Hans Schuierer steht unter Druck, Perspektiven für die Bevölkerung zu schaffen. Da erscheinen ihm die Pläne der Bayerischen Staatsregierung wie ein Geschenk: In der Gemeinde Wackersdorf soll eine atomare Wiederaufbereitungsanlage (WAA) gebaut werden, die wirtschaftlichen Aufschwung für die ganze Region verspricht. Doch als der Freistaat ohne rechtliche Grundlage mit Gewalt gegen Proteste einer Bürgerinitiative vorgeht, die sich für den Erhalt der Natur in ihrer Heimat einsetzt, steigen in Schuierer Zweifel auf. Vielleicht ist die Anlage doch nicht so harmlos wie behauptet. Er beginnt nachzuforschen und legt sich mit der mächtigen Strauß-Regierung an.

Auflösung unter blick-punkt.com/daten/sudoku

SO STEHEN IHRE STERNE IN DEN KOMMENDEN TAGEN WIDDER 21.3.-20.4. Etwas wirft Sie ständig aus der Bahn. Nehmen Sie sich Zeit und denken Sie ausführlich darüber nach.

Stars live erleben! Der freundliche Kartenvorverkauf im Herzen von Rosenheim! Tickets für die Region Stollstrasse 1 und ganz Deutschland. ( (08031) 15001 MT, CTS-eventim, Hardtickets ... etc. Tickets@TicketZentrum.Ro

STIER 21.4.-21.5. Graben Sie tiefer! Für eine gemeinsame Zukunft, ist es wichtig, mehr als nur die Oberfläche zu kennen.

ZWILLINGE 22.5.-21.6. Begeben Sie sich in eine fremde Umgebung. Sie werden erstaunt sein, wie anpassungsfähig Sie sind.

Südende von Amerika (Kap ...)

kleine Geldspende

KREBS 22.6.-22.7.

WAAGE 24.9.-23.10.

STEINBOCK 22.12.-20.1.

Sie verbringen viel Zeit zu Hause. Laden Sie doch einfach Freunde ein, um Ihr trautes Heim zu teilen.

Wer Ihnen das Wasser reichen möchte, muss wirklich früh aufstehen. Ihnen entgeht fast gar nichts.

Wer große Töne spuckt, muss diesen auch Taten folgen lassen. Beweisen Sie, dass Sie kein Maulheld sind.

LÖWE 23.7.-23.8.

SKORPION 24.10.-22.11.

WASSERMANN 21.1.-19.2.

Erfolge sind da, um gefeiert zu werden! Halten Sie sich nicht länger zurück und lassen Sie die Korken knallen.

Um sich vor Liebeskummer zu schützen, kann es Ihnen helfen, mit einem neuen Hobby zu beginnen.

Machen Sie den ersten Schritt. Die Chancen für eine dauerhafte Versöhnung stehen besonders gut.

JUNGFRAU 24.8.-23.9.

SCHÜTZE 23.11.-21.12.

FISCHE 20.2.-20.3.

Sie sehnen sich nach der Ferne. Lassen Sie Ihre Träume Wirklichkeit werden und planen Sie noch heute eine Reise.

Beweisen Sie, dass eine kreative Ader in Ihnen steckt. Mit innovativen Ideen können Sie beeindrucken.

Anstatt zu lange über Vergangenes zu sinnieren, ist es jetzt besonders wichtig, in die Zukunft zu denken.

Wortteil: natürlich, naturbelassen

früherer äthiop. Fürstentitel

engl. Frauenkurzname wichtig, elementar

englischer Komiker (‚Mr. ...‘)

Filmlichtempfindlichkeit

lateinisch: Götter

Teil der Bibel (Abk.)

Palästinenserorganisation

4 starkes Schiffstau

6 sportlicher Wettbewerb griech. Schicksalsgöttin

Zwillingsbruder Jakobs

ein Emirat

Kolbermoor Bahnhofstr. 6a

südamerikanischer Kuckuck

indianische Sprachfamilie

Ort bei Gent

Konzentrat

Sofortige Barzahlung

Höhenzug im Weserbergland

Schlange im ‚Dschungelbuch‘

3

4

Sonnengott der Germanen

Flammen lodern auf dem Chiemsee: Auf einer Yacht verbrennt eine junge Frau bei lebendigem Leib. Wer ist zu einem so grausamen Mord fähig? Die Suche nach dem Täter führt Hauptkommissar Helmut Taglieber in ein EliteInternat: Treibt hier unter dem Deckmantel der Integrität ein kaltblütiger Mörder sein Unwesen? Taglieber tappt im Dunkeln – bis der Täter erneut zuschlägt.

Locker, humorvoll und spannend bis zum Schluss.

Eindruck

5

Gewichtseinheit (Abk.)

6

9

Was ist Sous Vide-Garen?

englisch: und

Geliebte von Lohengrin

Kurzname

dt. Schauspielerin (Nadja)

französisch: Insel

Initialen Kishons erster Generalsekretär der UNO

5

ein Farbton

7 2

Miesbach Wallenburgerstr. 12

3

Organtätigkeit

1

Verlosung unter blick-punkt.com

Hätten Sie’s gewusst? BAR - Ankauf von: Alt- und Bruchgold, Münzen, Zahngold (gerne auch mit Zahnresten), Uhren, Schmuck, Antiquitäten, Zinn, Nachlässen...

Laut der Schafe

1

verfolgt der Film die Geburtsstunde der zivilen Widerstandsbewegung in der BRD. Ein Plädoyer für demokratische Werte und Bürgerengagement, heute so aktuell wie damals. Regie: Oliver Haffner, mit Johannes Zeiler, Peter Jordan, Florian Brückner, Anna Maria Sturm, Andreas Bittl, Sigi Zimmerschied, FSK6, 122 Min. Musik: Hochzeitskapelle Andrea Hailer, soulkino

Chiemseefeuer

8 obere Mastverlängerung

Wackersdorf zeigt berührend die Hintergründe, die zu dem legendären Protest gegen den Bau der WAA in der Oberpfalz führten. Johannes Zeiler (FAUST) spielt den Lokalpolitiker Hans Schuierer, der seine Karriere und seine Zukunft aufs Spiel setzte, weil er kompromisslos für Recht und Gerechtigkeit kämpfte. An Originalschauplätzen im Landkreis Schwandorf gedreht,

Buch-Tipp

2

Frauenkurzname

Zugmaschinen (Kw.)

kalter Wind in Südfrankreich

Foto: if... Prosuctions

7

8

9

Auflösung unter blick-punkt.com/daten/raetsel

„Sous Vide“ oder auch Vakuumgaren liegt gerade voll im Trend. Dabei werden Fleisch, Fisch oder Gemüse gewürzt oder ungewürzt in Folie eingeschweißt und im Wasserbad bei niedrigen Temperaturen zubereitet. Aromen und Farben bleiben erhalten, der Geschmack wird intensiver. Notwendiges Zubehör sind ein Vakuumierer und ein Sous Vide-Garer. Gartabellen ge-

ben Richtwerte für die Gardauer. So gart ein Steak bei 55 Grad in etwa 90 Minuten medium. Bratenstücke können bis zu 24 Stunden Garzeit benötigen. Bei den niedrigen Temperaturen im Wasserbad sterben nicht alle Krankheitserreger zuverlässig ab. Menschen mit geschwächtem Immunsystem, Senioren, Kinder und Schwangere sollten dies vorsichtshalber meiden.


Bekanntschaften

Samstag, 22. September 2018

ab

www.amio.de

h

25

Günstiger Antworten Mo-Fr 10-18 uhr:

0180-525 13 68 530 0,14 EUR/Min. Festnetz, Handy max. 0,42 EUR/Min. Antworten

Mo bis So 0-24 uhr:

09003-201 037 1,99 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw. Singles aus der region Mo bis So 0-24 uhr:

Folge deinem Herzen!

09003-909 037 1,52 EUR/Min. Festnetz ggf. Handy abw. Foto anfordern bei Anzeigen mit

FOtO-Kennzeichnung Mo bis So 0-24 uhr:

SMS mit dem Wort AMIO, gefolgt von den Buchstaben MA und der Tel.-Mailbox-Nr. an die

EUR/SMS inkl. T-Mobile Transportleistung, o2: 1,79 EUR 83090 (1,99 zzgl. SMS-Kosten gem. Tarif) Beispiel: AMiO MA7890923 inserieren Mo-Fr 10-18 uhr: 040-822 179 220 Standardtarif Festnetz

Jetzt Antworten: 09003-201 037 und halten Sie die teL.-MAiLBOX-nummer bereit. 1,99 eur/Min. Festnetz ggf. handy abw. Montag bis Sonntag 0-24 uhr

() Sie Sucht ihn

Hallo Nachbar (+/- 70 J., über 175 cm). Musst du auch alleine spazieren gehen u.v.m.? Attraktive Frau, Ü70/160/68, möchHallo. Möchte auf diesem Wege einen Part- te dich gerne kennen lernen für eine schöne Foto ner zw. 65-75 J. finden! Bin 70+/170/NR, Zeit. TEL.-MAILBOX 6494158 schlank., sportl. u. vital, mobil, viels. u. kulturell interessiert. TEL.-MAILBOX 4317537 Attraktive Sie, 47/172, lange bld. Haare, mit Kind, angehende Schriftstellerin, Naturverbundene, tierliebe Hundebesit- sucht einen niveauv., finanziell unabhänzerin, 53/163, mit Übergewicht, spontan, gigen Ihn zw. 39-50 J., gut aussehend, sucht netten Partner zw. 53-60 J., NR/NT, für eine Partnerschaft auf Augenhöhe. für gemeins. Unternehmungen u.v.m. Trau TEL.-MAILBOX 0728308 dich! TEL.-MAILBOX 0302247 Finde ich mein Glück? Suche eine feste Beziehung mit einem sympathischen, zuverHallo, möchte auf diesem Wege einen lässigen, intelligenten Partner, nur NR. Ich netten Partner finden für eine gemein- bin 65 J. alt, nett, ehrlich und aufgeschlossame Zukunft. Bin 47/175, NR, schlank sen. TEL.-MAILBOX 7217134 und freue mich auf deinen Anruf. TEL.-MAILBOX 1863911 Junggebliebene Sie, 70+/162, blond, Lebensfrohe Sie, 68/169, NR, liebevoll, romantisch, ehrlich, sucht einen Kavalier der alten Schule, bis 78 J., der mobil ist und mit ihr eine ernsthafte Beziehung aufbauen möchte. TEL.-MAILBOX 5441716

Ich, 65 J., bin unternehmungsl. u. viels. interess. (Wandern, Schwimmen, Musik, Garten), suche dich, 65-71 J., bodenst., mit in etwa gl. Interessen, zum Kennenlernen, für eine feste Partnerschaft? TEL.-MAILBOX 9003078 Unkomplizierte, liebenswerte, sympath. Sie, jungendl. Typ, 66/160, positiv eingestellt, sucht den altersmäßig pass. Partner. Er sollte gepflegt, charmant, liebev. und humorv. sein. TEL.-MAILBOX 3326275 Bist du groß, sympathisch, ehrlich, lustig und empathisch? Dann würde ich, 51/169, mich über eine Nachricht von dir freuen! Vielleicht passt es ja mit uns beiden?! TEL.-MAILBOX 3630013 Möchtest du dich in eine attraktive, sympathische Südbayerin, 50+ J., schlk., verlieben? Dann melde dich doch einfach mal. TEL.-MAILBOX 1614997 Bodenständige Widder-Frau sucht unternehmungsfreudige, naturverbundene Bekanntschaft, zwischen 58-66 J., für Berg u. Tal. TEL.-MAILBOX 7598439 Bevor der Sommer kommt, möchte ich, 56/168, normale Figur, NR, wieder einen Partner finden. Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr - wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben... TEL.-MAILBOX 6248767 Junggebliebene Witwe, 70+/160, sucht tierlieben Partner für Unternehmungen und evtl. mehr, auch Schwimmen, Wandern, Reisen und Musik. Bin finanziell unabhängig, freue mich auf ihren Anruf. TEL.-MAILBOX 3891359

Jugendliche Italienerin, 70+ J., Musikliebhaberin, sucht netten, ehrl. Ihn, gerne Italiener, 61-66 J., für gemeins. Freizeitgestaltung, Freundschaft u. bei Sympathie viell. auch mehr. TEL.-MAILBOX 3306559 Hallo, ich bin 62/176, schlank, NR, im Herzen u. außen junggeblieben, berufstätig, sportl., tanze gerne, liebe die Natur ebenso wie schön Essen gehen, Theater, Konzerte. Freue mich auf dich. TEL.-MAILBOX 6277914 Liebe ist am besten, wenn man sie teilt! Witwe, 72/170, blond, gutaussehend und junggeblieben, sucht ebensolchen Ihn, zuverlässig, liebevoll und charakterfest, zum Verlieben. TEL.-MAILBOX 1618865

() Sie Sucht Sie

NR, Hundebesitzerin, Camperin, aktiv, sucht einen liebevollen und lebensfrohen Partner bis 80 J., gerne ab 180 cm, für ei- Suche liebevolle Frau, ab 50 Jahre, zum nen gemeinsamen Neuanfang und Lebens- gemeinsamen Ankommen. Bin berufstätig, weg. TEL.-MAILBOX 5819390 humorvoll, finanziell unabhängig, mag Ausflüge u. andere Unternehmungen. Ich freue Jugendliche, attraktive Sie, 55/160, mich auf dich! TEL.-MAILBOX 0446227 schlank, mit Herz und Niveau, wünscht sich einen Partner mit gleichen Eigenschaften, ab 180 cm, NR, bis 58 J. für die Liebe und ein glückliches Leben! TEL.-MAILBOX 2677823 Er, 35 J., NR, sucht Ihn für feste BezieWenn du das hier liest, dann bist du hung u. alles, was zu zweit Spaß macht. auch auf der Suche und hast mich gefun- TEL.-MAILBOX 6417526 den! Ich, 75/170/68, schlank, würde gern von dir, gepflegt, charmant, offen, intelligent, schlk., zw. 178-185 cm, hören. TEL.-MAILBOX 3541540 Zu zweit durch den Herbst u. noch weiWünsche mir begeisterungsfähigen, hu- ter! Möchtest du das auch? Ich, 52/176/ morv., treuen u. ehrl. Ihn bis 67 J. für ge- NR, zuverl. u. ehrlich, suche eine netmeins. Unternehmungen u.v.m. Bin te, liebevolle Frau zw. 45-55 J. zum Start 64/170, schlk. bis mittelschlk., ruhig, treu in ein zweites, gemeinsames Leben. und ehrl., mag Wandern, Musik, Lesen. TEL.-MAILBOX 9661957 TEL.-MAILBOX 4903033 Wenn du dich auch nach einer BezieJunggebliebene Sie, 66/160/NR, sympa- hung mit Harmonie, Geborgenheit, gethisch, fröhlich, lebensfroh, tierlieb, sucht genseitigem Respekt sehnst, du 45-55 einen junggebliebenen Partner für einen J., schlk. bis mittelschlk. bist, dann freue gemeins. Neuanfang. Ich freue mich auf ich, 50/178, normale Figur, mich auf dich. deine Nachricht. TEL.-MAILBOX 6800034 TEL.-MAILBOX 3438811

() er Sucht ihn () er Sucht Sie

Wer traut sich? Nette, attraktive Witwe, 60+/172, blond, sucht lieben, netten, ehrlichen Partner ohne Bart für alles, was zu zweit Spaß macht. TEL.-MAILBOX 9389571

ke Partnerin für gemeinsame Zukunft. Waage-Mann, 178 cm groß, norTEL.-MAILBOX 8458785 Foto mal schlank, mit grau melierten Haaren, geht gern Wandern, Tanzen und RadDu hast mich gefunden! Ich bin 46/187, fahren, sucht eine Partnerin bis 75 J. für dkl.-blonde kurze Haare, NR, sportlich und gemeinsame Unternehmungen u.v.m. Foto schlank. Meine Partnerin sollte wenigs- TEL.-MAILBOX 5224485 tens etwas sportlich, mit normal schlanker Figur sein und ebenso Nichtraucherin. Dunkelblonder Steinbock-Mann, TEL.-MAILBOX 2020795 55/168/65, gibt die Hoffnung nicht auf und versucht nun auf diesem Wege eine Zuverlässiger, junggebliebener Mann, Partnerin zu finden. Vielleicht genau dich? 48/180/74, blaue Augen, blonde Haare TEL.-MAILBOX 1739874 mit hellen Strähnen, Hobbys sind Wandern, Sport, Kino u.v.m., sucht genau dich für eine gemeins. Zukunft. TEL.-MAILBOX 7344470 Zurückhaltender Er, 40/184/81, schlk., humorv., naturverb., romant. u. viels. inPositiv eingestellter Er, 80/170, norma- teress., sucht natürl., schlk. Sie, zw. le Figur, NR, der gerne Tagestouren macht 38-55 J., offen, ehrl. u. treu, mit Herz und spazieren geht, sucht für gemeins. u. Verstand, für dauerh. Beziehung. Unternehmungen und den Aufbau einer TEL.-MAILBOX 6720729 Partnerschaft eine ebensolche Partnerin. TEL.-MAILBOX 7094475 Mit dir gemeinsam! Junggebliebener Er, Ich würde hier gern eine nette, humorvol- 68/180, normale Figur, sucht das Unmöglile Frau, 55-69 J., für alle 4 Jahreszeiten che. Wenn du humorv., lustig, sportl., sponkennen lernen, für die Ehrlichkeit, Treue tan und lebenslustig bist, dann warte ich auf und Vertrauen keine leeren Worte sind. Nachricht von dir. TEL.-MAILBOX 7142167 TEL.-MAILBOX 6010713

Foto

Wo ist das weibl. Pendant, das seinen Humor u. seine kindliche Neugierde erhalten hat? Junggebliebener Mittsiebziger, Waage, naturverb. Hobbyfotograf, mit tiefsinnigem, einfühls. Wesenzug, sucht dich! TEL.-MAILBOX 6919227 Außergewöhnlicher, eloquenter, kommunikativer, umgängl., beziehungsorientierter Er, groß, schlk., in gutem Alter, selbstst., sucht liebesfr., sinnl.-wohlgeformte Sie (45-65 J.) für stabile Beziehung. TEL.-MAILBOX 3235967 Eine gemeinsame Zukunft? Sympathischer Mann, 68/178, NR/NT, lustig u. aufgeschlossen, strahlend blaue Augen, geht gerne zum Tanzen, sucht Sie mit fraulichen Rundungen. TEL.-MAILBOX 9016348 Junggebliebener Fische-Mann, 51/190/ NR, sucht sinnliche Skorpion- oder KrebsFrau zw. 40-50 J., gerne ab 168 cm, feminin,, für einen gemeinsamen Lebensweg u. Freizeitgestaltung mit Kultur u. Spaß. TEL.-MAILBOX 2912524 Foto

Er, 44/180/80, geht gerne schwimmen, wandern, spazieren, ist kinderlieb, sucht eine ehrl. Frau, gerne auch mit etwas mehr auf den Rippen, für eine gemeins. Zukunft. Ich freue mich auf deine Nachricht. Positiv eingestellter Er, 54/176, schlank, Bin 50/160, mollig, alleinerz. mit Toch- TEL.-MAILBOX 1921781 NR/NT, humorvoll, tierlieb und viels. interter, sehr viel in der Natur, mag Laufen, Tanzen, Radeln, Walken, suche pass. Humorvoller, harmoniebedürftiger Bayer, essiert, mag Musik, Radfahren u. die Natur, Partner mit Herz + Humor, bis 58 J., NR. 52/170, NR, gutaussehend, sucht attrakti- sucht passende Partnerin für einen gemeins. TEL.-MAILBOX 1389861 ve, liebenswerte Sie bis 60 J. für einen ge- Neubeginn. TEL.-MAILBOX 4931696 meinsamen Neuanfang und Lebensweg. Sie, 57/165/65, sucht tierlieben, angeneh- TEL.-MAILBOX 8730967 Ich, 57 J., fühle mich zu jung, um alleimen und ehrlichen Partner, zw. 57-75 J., ne durchs Leben zu gehen, bin gerne im für eine gemeinsame Zukunft. Ich bin ei- Mut zum Neuanfang! Junggebliebener Garten, lese gerne u. mag gemütl. Abenne bodenständige, tierliebe und aufge- Waage-Mann, 72/180, schlank, sportl., hu- de. Solltest du ähnl. Ambitionen haschl. Frau u. freue mich auf deinen Anruf! morv., NR, mag die Berge, Kultur u. Kunst, ben, freue ich mich auf ein Kennenlernen. TEL.-MAILBOX 4672523 sucht herzliche, natürliche u. normalschlan- TEL.-MAILBOX 9940268

Möchtest du nochmal durchstarten? Witwer, Beamter i.R., 70/178, NR, schlk., sportl., sucht eine Dame zw. 60-70 J., NR, sportl., normale Figur, für gemeins. Lebensweg. TEL.-MAILBOX 6209956 Sympathischer Er, 49 J., 177/NR, sportlich, gut aussehend, gepfl. Typ, unternehmungsl., mit viel Platz im Herzen, sucht schlanke Frau zum Kennenlernen. TEL.-MAILBOX 4316665 Mein Herz möchte wieder lachen! Nachtschichtarbeiter, finanz. unabhg., aber ortsgeb., ruhiger Typ, R, möchte eine ehrliche, treue und aufgeschl. Partnerin, zw. 53-60 J., finden. Hobby: Autofahren. TEL.-MAILBOX 5197025 Ich bin Simon, 63/185, normale Figur, braune Haare und Augen, tanze gerne und suche auf diesem Wege eine liebe Partnerin für alles Schöne im Leben. Alles Weitere bei einer Tasse Kaffee. TEL.-MAILBOX 2228347 Ehrlicher, unabhängiger Fische-Mann, 45/184/NR, sucht sympathische Sie zur gemeinsamen Freizeit- und Lebensgestaltung. Fühlst du dich angesprochen? Dann freue ich mich auf deine Nachricht. TEL.-MAILBOX 6788243 Foto typ: Lagerfeuerromantiker - kein 5-SterneMann, 40/168, alleinerziehend, häuslich u. naturverb., sucht eine Partnerin bis 45 J., gerne mit Anhang, für ein glückliches und erfülltes Leben. TEL.-MAILBOX 9552096

Hinweis: Anzeigen mit sexuellen Inhalten, für erotische Kontakte und gewerbliche Anzeigen werden nicht veröffentlicht. Inserenten müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Schriftliche Antworten sind nicht möglich und werden weder weiter- noch zurückgesendet. Die Ablehnung oder Änderung von Anzeigen auch ohne besonderen Grund behalten wir uns vor. Tele-Chiffre ist ein Service der ADT Telefonservice, Hamburg. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.adt-telefonservice.de.


26

Stellenmarkt

Samstag, 22. September 2018

Stellenangebote Wir suchen Kranken-/ Alten-/ Wir suchen Mitarbeiter für großes Suche dringend Küchenhilfe (m/w) Wir suchen Mitarbeiter (m/w) Nebenberuflich, zum entfernen von TZ oder 450.-€ Basis Kinderpflegekräfte (m/w) Unternehmen im Raum Rosenheim Bäumen u. Sträuchern in Oberaudorf Schmankerl Gasthof Hutter für familiengeführten Kinderintensivin Produktion und Lager! % 01 75 / 6 22 80 00 84576 Teising % 0 86 33 / 2 07 www.multiwork.de/jobs pflegedienst, familienfreundliche % 0 80 31 / 3 66 90 Schichtmodelle und attraktive Vergütung VZ, TZ und 450.-€ Basis Pflegedienst Medial GmbH Tel.: 08061/9392131 Film Damen, Top-Geld, Tel. 01 71/2 07 70 18 Mobil: 0176/24730046

sich für „Ein Team, das rt.“ Fenster begeiste

Mehr Freizeit als Arbeit in der Plege

Das

t´s!

Huber | Fenster

Als examinierte Plegekraft (m/w/d) bei der GIP Intensivplege plegst Du nicht nur – Du betreust auch einen unserer intensivplegebedürftigen Patienten ganzheitlich zu Hause oder in einer betreuten Wohngemeinschaft. Für Dich heißt das: Viel Zeit für die Betreuung · Bei VZ: 14 Dienste im Monat, den Rest frei · volle Bezahlung Deiner Pausen · Attraktive Vergütung + hohe Zuschläge Werde jetzt Teil unseres Teams: Versorge einen unserer erwachsenen Patienten in Dorfen, Piding, Riedering, Rosenheim, Schechen, Schliersee, Wasserburg am Inn oder Wurmsham in Vollzeit, Teilzeit, als stud. Aushilfe oder auf 450 €-Basis. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Bitte gib die Ref.-Nr. 38-37 an. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht. Durch das Übersenden der Bewerbung willigst Du in die Speicherung Deiner personenbezogenen Daten für den Bewerbungsprozess ein. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit möglich. GIP Gesellschaft für med. Intensivplege Bayern mbH Tel. 0861/209 18-35 E-Mail: jobs@ gip-bayern.de

www.karriere.gip-intensivplege.de

Huber & Sohn ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen der Holzverarbeitungsindustrie in den Bereichen Holzbau, Fensterbau und Holzverpackung.

Als einer der führenden Hersteller von hochwertigen Holz-, Holz-Alu- und Kunststoff-Fenstern in Oberbayern sind wir kompetenter und erfolgreicher Partner unserer Geschäfts- und Privatkunden. Wir expandieren und suchen deshalb zur Unterstützung unseres Fensterbau-Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Montageleiter Fensterbau (m / w) Bei uns erwarten Sie folgende Aufgaben: • Planung, Steuerung und Überwachung der Montageteams • Montagekoordination mit unseren Kunden • Qualitätskontrolle und konstruktive Vorgaben für die Montageteams

Persönlich und fachlich überzeugen Sie uns durch: • Einen erfolgreichen Abschluss als Meister, Holz- oder Bautechniker oder eine vergleichbare Qualiikation • Berufserfahrung als Techniker oder Bauleiter im Fensterbau • gute Kenntnisse von vertrags- und baurechtlichen Verfahrensabläufen • sicheres, ansprechendes Auftreten sowie kompetenter Umgang mit unseren Kunden

Neben attraktiven Aufgaben erwartet Sie ein erfolgreiches Traditionsunternehmen mit einer offenen, von Menschlichkeit geprägten Unternehmenskultur. Sie arbeiten mit erfahrenen Kollegen zusammen und haben vielfältige Entwicklungsperspektiven für Ihre berulichen Ziele. Industrie-Technik

KFZ-Technik

Werkstatt-Technik

Die Otto Glas Handels-GmbH ist ein Großhandelsunternehmen mit über 200 Mitarbeitern an 7 Standorten in Südbayern, Oberösterreich und Salzburg. Wir sind ständig bemüht Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Als zertifizierter „Parker Vertragshändler“ führen wir das komplette Parker Produktprogramm. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei technischen Problemen die richtige, individuelle Lösung zu finden.

Weiterführende Informationen erhalten Sie gerne von unserem Vertriebsleiter Fensterbau, Herrn Heinrich Becker, unter der Rufnummer 0 80 71 / 919-0. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit senden Sie bitte an Frau Teresa Nützl.

Huber & Sohn GmbH & Co. KG Teresa Nützl Wasserburger Straße 4 83549 Eiseling Telefon: 0 80 71 / 919 - 0 t.nuetzl@huber-sohn.de

www.huber-sohn.de

WIR SUCHEN AB SOFORT VERSTÄRKUNG

Aushilfskräte, Küchenhilfen Servicepersonal Marktplatz 12, 83543 Rott am Inn 08039/3124, täglich ab 16.00 Uhr E-Mail: info@visavis-rott.de Wir suchen eine Frühstücksfee für Schulfrühstück in Kolbermoor Bewerbung und Info unter www.sonnenstern.de % 0 80 35 / 5 01 99 99

Wir suchen ab sofort Reinigungskräfte (m/w) für Rohrdorf-Thansau in Teilzeit/Minijob Gorex GmbH Tel. 089 / 68 89 09 99 Zusätzliche Fahrt nach Bozen Markt/Südtirol am Samstag, den 20.10.2018

Suchen ab sofort

Fahrer/in für Kleinbus FS Kl. 3 zur Schülerbeförderung Hilger Reisen GmbH & Co. KG Schmerbeckstraße 7 83512 Wasserburg

Telefon 0 80 71/16 76

www.hilger-busreisen.de

Wir suchen

Zusteller/innen für Prospektwerbung & Wochenzeitungen auf Minijob-Basis

WER? Schüler, Hausfrauen, Rentner Wir expandieren weiter und suchen im Raum Rosenheim ab sofort

WANN?

Servicemitarbeiter Hydraulik (m/w) für unseren

Mittwoch oder Samstag

WO? Babensham, Bad Endorf, Bad Aibling, Bernau a. Chiemsee, Bad Feilnbach, Bruckmühl, Eiselfing, Großkarolinenfeld, Kolbermoor, Prutting, Rosenheim/Kaltwies, Stephanskirchen, Tuntenhausen

Ihre Aufgaben: Anfertigen von Hydraulikschlauchleitungen nach Kundenwunsch Kundenberatung und Betreuung im Parker Store Kaufmännische Aufgaben sowie Lagertätigkeiten

Ihr Profil: Interesse an technischen Produkten, idealerweise technische Ausbildung Erfahrung im Umgang mit MS Office, idealerweise SAP Motivation und Engagement für eine neue Aufgabe

Wir bieten:

Noch offene Fragen? Informationen unter:

Ausführliches Einarbeitungsprogramm Kontinuierliche Weiterbildung im Bereich Hydraulik Anspruchsvolles Aufgabengebiet mit entsprechenden Konditionen Wenn Sie bereit sind für eine neue Herausforderung und eine berufliche Perspektive suchen dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Otto Glas Handels-GmbH Brigitte Espertshuber Schellenbruckstraße 7, 84307 Eggenfelden E-Mail: personal@go-glas.de

Kurhan/123rf.de

Prospekt Express GmbH Hafnerstraße 5-13, Rosenheim Telefon 0 80 31 / 90 18 90 info@prospekt-express.de

Dann bewerben Sie sich bei uns als

Betreuungskraft

nach § 53c (früher 87b)

Vitalis Feldkirchen z. Hd. Frau Seufert Münchener Str. 10 83620 Feldkirchen-Westerham www.vitalis-feldkirchen.de


Stellenmarkt/Unterricht

Samstag, 22. September 2018

27

Stellenangebote Display 2000 GmbH ist Hersteller von Industrierechnern und Industriemonitoren. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Montage unserer Geräte eine/n

qualiizierte/n Fertigungsmitarbeiter/in in Vollzeit. Lötkenntnisse/Kenntnisse im Bereich PC/Elektronik wären von Vorteil. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail. Display 2000 Electronic Systems GmbH Tiefenbachstraße 5 • 83734 Hausham Telefon 0 80 26/92 86 20 E-Mail: ipc@display2000.de

Papierkultur Bei Gmund Papier ist man Papiermacher aus Leidenschaft – und das seit 1829. Hier werden kreative Designpapiere mit handwerklichem Charakter produziert. Der Gmund Papier Shop direkt an der Fabrik bietet die größte Auswahl an hochwertigen Papierwaren. Einzigartige Blöcke, wunderschöne Hefte, stilvolle Glückwunschkarten oder exquisite Geschenkpapiere lassen die Herzen von Designfans höher schlagen. Für unseren Gmund Papier Shop suchen wir eine/n

Engagierte(n) Verkaufsberater/in Schokoladenformen für Ihren Erfolg! Für unseren Firmensitz in Glonn/Oberbayern suchen wir ab sofort :

Produktionshelfer (m/w) Spritzgussabteilung

Ihre Aufgaben: • Nachbearbeiten wie Entgraten, Lasern und Kleben von Schokoladenformen und weiteren Kunststofteilen in unserer Spritzgussabteilung Ihr Proil: • Handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit • Hohes Qualitätsbewusstsein und Freude an der Arbeit • Bereitschaft zur Schichtarbeit • Gute Deutschkenntnisse Nähere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle inden Sie auf unserer Homepage: www.hansbrunner.de/stellenanzeige Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an: HANS BRUNNER GmbH • Susanne Weiß Hans-Brunner-Str. 1 • 85625 Glonn E-Mail: susanne.weiss@hansbrunner.de

Die Verwaltungsgemeinschaft Glonn (14.000 Einwohner), im Landkreis Ebersberg, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vollzeit-Fachkraft

eine (m/w) mit abgeschlossener Verwaltungsausbildung (VFA-K, AL 1 oder 2, Beamter/in) vorzugsweise mit Fachprüfung zum Standesbeamten bzw. Bereitschaft zur entsprechenden Qualiizierung. Nähere Informationen im Internet unter: www.vg-glonn.de Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 19. 10. 2018 an die VGem Glonn, Marktplatz 1, 85625 Glonn E-Mail amtsleitung@glonn.de – Tel. 0 80 93/90 97 27 (Herr Huber)

Wir fertigen Schokoladen-Dragées für die Lebensmittelindustrie. Für die Verstärkung unseres Produktionsteams suchen wir ab sofort

Produktionsmitarbeiter(in) für die Schokoladenproduktion

Bäckermeister/-in & Bäcker/-in Konditormeister/-in & Konditor/-in Süßwarenfachkräfte Sie bringen mit: - Qualitätsdenken und gute fachliche Fähigkeiten - Teamfähigkeit und Motivation - Belastbarkeit und Flexibilität auch im Schichtbetrieb

Aufgabenbereich: – Qualifizierte Beratung und Verkauf unserer Produkte an unser exklusives Kundenklientel – Kalkulation, Angebotserstellung und Koordination individueller Druckaufträge – Abrechnung und Erstellung der Tagesabschlüsse – Unterstützung bei Verkaufsveranstaltungen im Shop Anforderungen: – abgeschlossene Ausbildung bzw. langjährige Erfahrung in einem kundenorientierten Umfeld – Teamplayer mit einem gewinnenden Auftreten und einer selbstständigen, präzisen Arbeitsweise – hohe Flexibilität, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft, exzellente Umgangsformen – hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse – gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Programmen Unsere Leistungen: – Langfristig sicherer Arbeitsplatz in einem renommierten Unternehmen – Interessanter, abwechslungsreicher Aufgabenbereich mit der Aussicht, die berufliche Weiterentwicklung mit uns zu gestalten – Leistungsprämien, 13. Monatslohn, Urlaubsgeld, Fahrgeldzuschuss ab 5 Kilometern Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe und Spaß am Umgang mit Kunden haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese per E-Mail an Herrn Reiner Schuster: rschuster@gmund.com

Wer suaBcn wW aw1 1511012018 Sirv3cikM3derbi3dir/3VViV wW 25 JwBrcn 3V V,SSzi3d, 4m SdhR, 4 b3b a 5egi, eh taBeaBtWctrecW 5ür unscr Sp3iSciVdir 3V Webbirburg em IVV HebiV g3r Ihr IVdiribbi gigickd? äwnn scnbcn tec Wettc mBrc voggstänbedcn BcwcrWundsuntcrgwdcn het LeaBtWegb wn

BeyirV Ceb3V,, MüVchiVir SdrR 2c, c4a44 R,dd em IVV ,hir EkMe3S/ g,rh3eV@gmxRhi

Wir suchen ab sofort:

Wer su. eine Gebäudereinigungsfrau mit Erfahrung. 0174 / 8186413 od. 08031 / 2200017

Suche Hausmeisterarbeit, nebenberufl. auf 450,-€/Basis, handwerkl. geschickt, vielseitig, mit Erfahrung. % 01 71 / 5 49 90 32

www.blick-punkt.com Unterricht

– Servicekraft Teil- und Vollzeit – Zimmermädchen 25 Std. (lexibel) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Naturhotel Tannerhof z.Hd. Andrea Jupé Tannerhofstraße 32, 83735 Bayrischzell, 0 80 23 - 810 oder andrea.jupe@tannerhof.de

Wir bieten Ihnen: - Eine gute Einarbeitung - Einen modernen Betrieb - Fortlaufende Weiterbildung - Gute Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten - Leistungsorientiere Bezahlung

TN

S INFR ATEST

Gesamtnote GUT (1,8)

✆ 0 80 31 / 23 65 23 ✆ 0 80 71 / 92 20 94

Bitte senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen – auch online – an:

Baumgartner Schokoladen GmbH z.Hd. Herrn Köbinger | Salzhub 6 | 83737 Irschenberg | Tel. 08062-725465 mak@baumgartner-gmbh.com | www.baumgartner-gmbh.com

Stellengesuche

Alles genau im blick: blick-punkt.com

Wieder Stunden frei! Gitarrenunterricht von Privat. Profimusiker mit langjähriger Unterrichts-, Studio und Bühnen - Erfahrung erteilt qualifizierten Unterricht in Akustik - und EGitarre für Anfänger und Fortgeschrittene! Auch 2er Gruppen. Mit System zum Erfolg, mit oder ohne Noten. Akkorde, Songs, Rhythmik, Tonleitern, Solospiel, Harmonielehre, Gehörbildung, usw. Kostenlose Probestunde! % 0 80 31 / 3 52 96 50 ,0 15 7/ 53 62 14 52


Immobilien

28

Samstag, 22. September 2018

Vortrag

Vermietungen Oberwöhr, WHG im 1.OG in einem 2fam. Haus, Balkon, EBK, Badewanne, Garage & Stellpl., Keller ca. 20 m², KM + NK (150€) + 2 MM Kaution, an NR ab Ostermünchen, DHH, exklusive Aus2 Zi.-Whg. ab 1. 10. in Bad Endorf DG-Whg. sucht ruhige Mieter, 2. OG, stattung, m. Garage u. Carport. zu vermieten, mit Wohnküche, Bad, WC, O/W/S-Balkone, Bergbl., Fußboden-Hzg. 1.11.2018, email: ow31a@gmx.de % 01 70 / 5 58 55 82 großer Balkon, Gartenmitbenutzung, Eichenparkett, offene Küche, KM + NK Objekt: 3 Zimmer Wohnung 600 Euro KM +120 Euro NK + 3 MM KT 150 + Gge. 50, Kt., Tel. 08051/4717 Wohnfläche: 85 m² Tel. 01 72 / 9 39 81 44 Objekt: 2½ Zimmer Wohnung Preis: 850 EUR Objekt: 2 Zimmer Wohnung Riedering: 2-Zi.-Whg., Blk., 1. OG, ab Wohnfläche: ca. 80 m² sof., Miete VB. % 01 70 / 4 14 12 24 Wohnfläche: 67 m² Preis: 790 EUR 1-Zi.-App. zentrumsnah, Kü., Bad, Preis: 600 EUR KM Balk., Lift, Kellerabteil, ab 1.10.18, 380.- + NK + KT Prutting Tel. 0173/371 96 73 Eiselfing

Bad Endorf

Prien a. Chiemsee

Häuser

2-Zimmer

Mietgesuche Gemischt

Objekt: 1 Zimmer Schöne helle Whg., Kü./Bad/WC, Berg- Wohnfläche: blick, gr. Balk., 1.OG, ab 1.11. frei, auch 380 EUR Nette, fröhliche Familie su. Haus/Hof möbl. od. teilmöbl. mögl., Energ.Ausw., Preis: in ruh. Lage, gerne mit viel Grund / Altbestand. % 0 80 31 / 8 87 41 23 50 € Gge. + 170 € NK + Kt. Tel. 08036 / 4980 3-Zi. Mansarde, ca. 80m², Kü., Bad, 3 Zimmer Wohnung Junges Ehepaar sucht kl. Haus oder Objekt: 3 Zimmer Wohnung WC, Keller, Gge., ab 1.10. od. später, Whg. mit Garten in ruhiger Lage in 70 m² 750.- warm, 1.500.- KT Bad Feilnbach und Umland. ca. Wohnfläche: 83 m² 100m², bis 1.000 €, 0157/50301286 Tel. 0157/88 30 24 99 600 EUR Preis: 840 EUR Objekt: 3 Zimmer Wohnung

Häuser

Nähe Eiselfing, Wohnung auf Bauernhof, 70m², EG, 3 Zi., EBK, FBhzg., neu renoviert, ab 1.10.2018, 600,- € +NK+KT Tel. 0151/72675372 Objekt: Wohnfläche: Preis:

Großkarolinenfeld

Wohnfläche:

Rosenheim

ca. 80 m²

Warmmiete:

750 EUR Ruh. Dame, NR, su.1-Zi.-App., m. Blk., in RO/Pang % 01 51 / 25 98 93 19

Ruhige, helle Whg., Balkon, 1.OG, i. 6 Familien-Haus, ab 1.10. frei, an älteres Ehepaar, Nichtraucher, keine Haustiere, + 150 € NK + KT, Tel. 08031 / 50850 ab 9.30 Uhr Objekt: Wohnfläche: Preis:

1 Zimmer

Helle Whg., 4.OG/Lift, Balkon, EBK, Schnaitsee Bad m. Wanne, Gäste-WC, neu renoviert, abgeschl. TG, keine Haustiere, nur Nichtraucher, + NK + KT, ab sofort frei, Schnaitsee: Haus, 220m², gr. WoZi., Stube, EBK, Esssecke, 2 Bäder, GäsTel. 08092 / 9112 3 Zimmer Wohnung te-WC, Sauna, an NR, keine Hundehal2 Zimmer Wohnung tung, 1050,-€ +NK + 2 MM KT. 78 m² Objekt: Tel. 0152/54758948 ab 18 Uhr 68 m² 700 EUR Wohnfläche: Haus Preis: 750 EUR Objekt:

2-Zimmer

BayernparteiFrühschoppen Der Politische Frühschoppen der Bayernpartei findet am Sonntag, 23. September, ab 11 Uhr im Gasthof Kampenwand in Aschau im Ch. statt. Der Ortsvorsitzende und Landtagskandidat Helmut-Josef Freund spricht zu aktuellen Themen wie beispielsweise den ausufernden Bürokratismus, der viele Selbstständige, Landwirte und Handwerker in ihrem Handeln massiv einschränkt oder über die Missstände der digitalen Infrastruktur in unserer Region. Zudem darf Freund neben dem Gastredner Hubert Dorn (Bezirksrat und BP-Generalsekretär) den Gastreferenten und Unternehmensberater (Fachgebiet Landwirtschaft) Benno Steiner begrüßen, der zum Thema „Brennpunkt Landwirtschaft“ referieren wird.

Rentnerin (Witwe)

sucht 2 Zimmer-Whg. im Raum Rosenheim, ca. 50m² bis 55m² Wohnfläche 2 Hunde vorhanden Bitte um Kontaktaufnahme unter:

Telefon: 0171 / 283 2480 Wohnfläche: 220 m² Schöne Maisonette-Whg., EG/ sehr Preis: 1050 EUR helles TG, Garten u. Terrasse, EBK, 2 BäWir suchen im Raum RO/Aibling eine 1 Zi. Whg., ruhige zentr. Lage., EG, Kü. der, Parkett, Kachelofen, Fußbodengünstige Whg. (70-80m²) m. Balk./ (EBK) , Wohnraum, Bad, Kellerr., kl. Terheizung, + 50 € Garage + NK + KT Terr./Gart. Wir sind zuverl. u. ruh. rasse, gehob. Ausstattung, Mieter (m/w). Tel. 0152/088 632 88 ab. 1.11.2018 Tel. 01 71 / 3 33 71 28 Chiffre ) AR 67 982 Zuschr. a. OVB Objekt: 4 Zimmer Wohnung Ros., Hafnerstr. 5-13 Sonnige 1,5 Zi.-Whg., EG, S/W-Lage, 1 Zimmer Wohnung gu. Raumauft., S-Terr., Parkett, Bad m. Wohnfläche: 105 m² Objekt: Fenst.,EBK,Solar-Pellets-ZH, 5 Min z.Bhf. 40 m² Preis: 1.050 EUR Wohnfläche: ab 1.11.18 o. später, nur a. NR ohne HT Preis: 450 EUR NK 150 € + KT. 08034/309962 ab17-20h

Mangfalltal Ehrenamtliche Familienpaten dringend gesucht!

Wohnungen

Immobilienverkauf

2-Zi.-Whg., 48m², Mansarde mit Balkon, ruhig gelegen, Keller, Stellplatz, ab 01.10., 440,-€ + 140,-€ NK, an Einzel- Luxus-Penthaus, Schillerstr. 13, ruh. Lage, Villengegend, alter Baumbestand, person, Tel. 0 80 25 / 13 06 110m² + Terr. 100m², Lift, Erstbezug, Objekt: 2 Zimmer Wohnung +NK 275.-+TG+ 3MM KT, ab 1.10. von Wohnfläche: 48 m² Priv., Tel. 01 76 / 70 16 27 29 Preis:

440 EUR

Objekt: Wohnfläche:

Halfing

Preis:

Objekt: Wohnfläche: Preis:

2 Zimmer Wohnung 55 m² 510 EUR

3,5 Zi.-WHG. im 1.OG, 2 Fam.-Haus, Terr.-Balkon, Keller, FBH, EA vorh., NR, 3 Zimmer-Wohnung keine HT, solv. Paar, KM + Ga. 40 € + NK + 150 m² KT, Tel. 08064 - 90 62 93 AB

2390 EUR

Objekt: Wohnfläche:

Helle DG-Whg.,2 Bäder 3 Balkone, BJ 2015, ruhig aber zentrumsnah, +Garage 50,-€, +180€ NK, Kaution 2MM, frei ab 01.10.18, Tel. 08667-876931 ovbimmo.de ID 4412609

3,5 Zimmer Wohnung

Doppelhaushälfte ab 689.500,- €

120 m²

Preis: 950 EUR Langenpfunzen: 3 Zim.- WG mit Küche, Balkon, an 3 Studenten, Nichtrau1 Zi.- App., 2. OG, Küche, Bad, Diele, cher zu vermieten! Ab 1.9.2018, Tel. 08034 / 1627 oder 0173 / 6447605 schöner Süd-Balkon, Kelleranteil, + NK, + KT 2 Kaltmieten, (ab 18 Uhr) Objekt: 4 Zimmer Wohnung p.taschner@posteo.de Objekt: 3 Zimmer Wohnung Tel. 08031/88550 (AB) Wohnfläche: 102 m² Wohnfläche: 95 m² Objekt: 1 Zimmer Wohnung Preis: 920 EUR 2 ½ Zimmer-Wohnung Preis: Warm 1.400 EUR Wohnfläche: 41,66 m² i. Kiefersfelden zu kaufen gesucht. Tel. 01 74 / 3 33 12 44 Kolbermoor Preis: 355 EUR

Immobilienkauf Wohnungen

3 1/2 Zim.-Whg, bev. Lage, 80m², 780,-€ + 170,-€ NK, v. priv., ab sofort zu vermieten, Tel. 01 57 / 74 57 84 15 ab 15 Uhr, ovbimmo.de ID 4409075 Objekt: Wohnfläche: Preis:

3,5 Zimmer Wohnung 80 m² 780 EUR

1-Zimmer EG-Wohnung, 36m² inkl. kleiner Terrasse, Küche sep., Bad mit Wanne, ab 01.10.2018 für 1 Jahr zu vermieten. KM € 380,--, Tiefgarage € 40,-zzgl. NK u. Kaution. T. 08038 – 9099858. Objekt: Wohnfläche: Preis:

1 Zimmer Wohnung 36 m² 380EUR

Grundstückkauf

DG-Whg., 2 Blk., Bergblick, EBK, Waschmaschr., Parkett u. Laminat, Kellerr., + NK, + KT, max. 2 Pers., NR, NT, keine Suchen Haus/Baugrund im Lkr. Rosenheim. % 01 76 / 20 66 77 88 Haustiere, ab sofort., Tel. 08033/8903 2,5 Zimmer Wohnung Familie sucht Grundstück in Rosenheim-Aising, Heiligblut, AisingerWohnfläche: ca. 70 m² wies. Auch mit Altbestand. Zahlen 1.000.-€ / m². johseidl@gmx.de Preis: 550 EUR Tel. 0151/56644490 Objekt:

Foto: pixabay

ca. 137,66 m2 Wohnfl., ca. 172 m2 Grund

Die ehrenamtlichen Familienpaten des Kinderschutzbundes sind im Mangfalltal schon erfolgreich im Einsatz. Nun startet im Herbst eine neue Ausbildung, denn der Bedarf ist groß. Koordinatorin Beate Zeif sucht als Familienpaten familienfreundliche Menschen, die sich in ihrer Freizeit gerne ehrenamtlich für diese Familien einsetzen möchten. Das Mangfalltal umfasst dabei folgende Gemeinden: Kolbermoor, Bad Aibling, Bruckmühl, Feldkirchen-Westerham, Großkarolinenfeld und Tuntenhausen. Info & Anmeldung: Beate Zeif, Telefon 01 70/3 71 17 82.


KFZ-Markt/Bekanntschaften

Samstag, 22. September 2018

Bekanntschaften

Freizeitpartner

Möchte endlich ankommen, Sie Mitte 40/1,60/NR, gern am wandern, neu- 60 J. Wittwe, schlank, sucht Freizeitpartner für gemeinsame Aktivitäten. gierig, verreist gern, immer positiv, ) Z 66 506 sucht ihren Lieblingsmenschen. ) Z 67 468

Flirt

Kfz-Kauf

Autoankauf aller Art Tel.Nr. 01 71/2 42 30 34

Ich wünsche mir eine liebevolle, schöne und schlanke Frau bis Anfang 50, mit weiblichen Formen, ein wenig sportlich, mit Interesse für Kultur u. Reisen und alle schönen Dinge des Lebens. Ich bin Unternehmer, mit Stil und Niveau, Ende 60, 178 cm, 80 kg, NR, ohne Bart, mit vollem Haar, sehr gefühl- u. liebevoll, mit einer breiten Schulter zum Anlehnen, sportliche Figur, sehr gepflegt, stets modisch gekleidet, humorvoll, ehrlich, zuverlässig, ohne Altlasten. Interessen: Reisen, Kochen, Kultur, Sport u.v.m. Wenn Sie sich ein harmonisches und sorgenfreies Leben auf gehobenem Niveau in Deutschland (Raum Rosenheim) und Italien wünschen und mich kennenlernen wollen, dann senden Sie bitte ein paar Zeilen zusammen mit einigen aktuellen Fotos an mail@mail89.de od. ) ZR 67 943 Zuschr. a. OVB Ros., Hafnerstr. 5-13

KFZ-Ankauf aller Art

Suche gelegentl. Hundebetreuung, in Kiefersfelden/Umgebung. 08033/3049195 od. 0151/10653485 Vergebe liebe Katze, weg. Allergie. 00 43-53 72 / 63 2 29 od. 00 43-6 76 / 68 28 0 28 . Peppone, Kater, EKH, geb. 2016, kastr., geimpft, gechippt, Pearly, Kätzin, geb. 2016, kastriert, geimpft u. gechippt, IG Mensch und Tier - Tierheim Ostermünchen www.tierheim-ostermuenchen.de Tag der offenen Tür im TH Ostermünchen 23.09.2018 v. 13-17 Uhr Tel. 08067 / 88 17 06

Impressum: Blickpunkt Verlag GmbH & Co KG Hafnerstraße 5-13 83022 Rosenheim Telefon 0 80 31/1 81 68- 0 Telefax 0 80 31/1 81 68- 50 Telefax Redaktion - 40 Geschäftsführung: Bernd Stawiarski (verantwortlich für den Inhalt) Verlagsleitung: Andreas Kaschny Redaktionsleitung: Manuela Graßl Hafnerstraße 5-13, 83022 Rosenheim Sonderveröffentlichungen/ Druckvorstufe: Manuela Graßl, Marion Kellner, Magdalena Weber, Nicole Oberberger Redaktion: Manuela Graßl, Nina Bufalino Anette Behringer (Elternzeit), Dr. Olaf Konstantin Krueger Anzeigen Lkr. Rosenheim: Bernd Stawiarski, Andreas Kaschny, Gitte Riegel, Bettina Diemon, Jascha Demirkiran, Andreas Schraml, Bastian Kohnle Anzeigen Lkr. Mühldorf: Linda Laszlo, Thomas Schalk, Christian Reindl Druck: OVB Medienhaus, Hafnerstraße 5–13, 83022 Rosenheim Gesamtauflage: 119.977 Landkreis Rosenheim: 79.829 Landkreis Mühldorf: 40.148 Erscheinungstag: Samstag Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 32 vom 1. Oktober 2017 Im Internet: www.blick-punkt.com Anzeigen: anzeigen@blick-punkt.com Redaktion: redaktion@blick-punkt.com Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen in Zeitungen und Zeitschriften.

Start der WEKO-Azubis in Rosenheim

-ANZEIGE-

sowie Unfallwagen und Geländewagen. Zahle Spitzenpreise.

Hubert 28/168 su. nettes treues u. ehrl. Mädl, nur ernstgem. Anrufe! Raum Bruckm./Westerh., auch SMS % 01 75 / 4 90 27 63 Jünger aussehender Er, 51/172/schlank etwas sportlich, mag Wandern, Essen gehen, Kino, Tanzen Hermannstädterin, geb. 1964, Akaund einen gemütlichen Abend. Sucht demikerin, Deutsch, 1,70m, geschiesympathische Sie bis 165, treu und den, o. Kinder, sucht einen Schweitzer Partner aus München. zuverlässig. ) ZR 66 495 Zuschr. a. OVB Ros., Hafnerstr. 5-13 Tel. 0040733/964658 Rumänien

Tiermarkt

29

PKW auch Unfall, defekt, TÜV/km egal, JEEP BARZAHLUNG, Abholung 24-Std. BUS Kfz. Fa. Raubling auch Sa./So. 0 80 35 - 96 68 54 WMB

Foto: kaj

Einen neuen Lebensabschnitt haben am 3. September sieben junge Menschen bei WEUmbau -ANZEIGEKO in Rosenheim begonnen. KIA Nachdem sie die Schule oder Ruhe bitte - ich will ihre erste Ausbildung erfolglernen reich hinter sich gebracht haben, sind sie nun ins Berufsleben gestartet. Jasmin Sophie Starke, Caroline Huber, Benjamin Buchner, Linda Kollmer und Johanna Mayer haben sich für die Rosenheimer Str. 99 Ausbildung Kauffrau/Kauf83064 Raubling mann im Einzelhandel ent08035-90 74-25/26/27 schieden. Stephan Feichtner www.autohemmerle.de und Marina Bucher beginnen Ihre Ausbildung als Gestalter/in für Visuelles Marketing. Um diesen Start in die Opel Foto: rgz/Knauf Bauprodukte/thx WEKO-Familie zu erleichWinterauto, Opel Combo Tour 1.6, tern, wurde ein gemeinsaBenzin, EZ: 09/2002, 64 kW, TÜV: mer Ausflug in den KletterWer kann sich schon konzentrie04/2020, VB: 950,- € garten nach Prien am % 0 80 39 / 9 09 44 96 ren, wenn unentwegt aus der Nachbarwohnung dröhnende Hardrock-Bässe zu hören sind Info Wohnmobile oder wenn der Verkehrslärm in die Wohnung dringt? Lärm stört Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen und lenkt ab – was für Erwach- 03944-36160 www.wm-aw.de FA sene gilt, trifft auf Kinder noch viel mehr zu. Wohnwagen Für das Kinderzimmer ist es beispielsweise möglich, die Wände Wohnwagen a.v. Campingmit einer zusätzlichen Schicht Suche platz, o. TÜV % 01 75 / 9 72 49 26 aus Gipsplatten auszustatten. Mit der Lärmschutz-TrockenbauKfz-Zubehör lösung „Sonicboard“ von Knauf etwa lässt sich auf diese Weise auf Alu, nw, Dunlop Wineine Schallreduktion von bis zu Winterreifen 5, Resttiefe 7 mm. 215/65 R16 98H. drei Dezibel gegenüber StanVB: 320 Euro. 01705824104 Foto: rgz/Staatsbad und Toudardplatten erzielen – ein deutristik Bad Bocklet/Romana lich hörbarer Unterschied. Garagen/Stellplätze Kochanowski Zudem eignen sich die Platten auch, um Bereiche abzutrennen, Lagerraum. Vermietung ab 1 m³ etwa indem man aus einem ! 08071.903383 DeineLagerbox.de Bei der Behandlung chroniRaum in Trockenbauweise gleich scher Erkrankungen sind imzwei Zimmer schafft – für einen mer öfter ganzheitliche Be- Halle für 6 Meter Yacht zusätzlichen Hobbybereich oder Winterlager handlungskonzepte gefragt. Nähe Chiemsee gesucht. Tel. 01 77 / 7 97 92 90 ein Homeoffice. Die Gipsplatten Eine mögliche Alternative zur sind in vielen Baumärkten westlichen Schulmedizin bietet erhältlich. rgz/rae Garage (Lager) 14m², K`moor, trock., k. beispielsweise das traditionelle

Kfz-Verkauf

Chiemsee organisiert. Durch den gemeinsamen Tag konnten sich „die Neuen“ optimal in das bestehende Azubi-Team integrieren und erste Kontakte knüpfen. Seit 2003 bildet WEKO in Rosenheim aus und ermöglicht dem Nachwuchs den Einstieg in das Berufsleben. So haben erfolgreiche Berufskarrieren bei WEKO begonnen. Für viele Führungskräfte war die Ausbildung Grundstock für einen erfolgreichen Werdegang bei WEKO. Derzeit werden 19 Auszubildende am Rosenheimer Standort beschäftigt. Wir wünschen den neuen Azubis einen guten Start und viel Erfolg bei WEKO! kaj weko.com

-ANZEIGE-

Ayurveda-Kur in Bad Bocklet

KFZ. mtl./125,-€ T. 08031 / 930755

indische Gesundheitssystem Ayurveda. Patienten, die sich nach den Prinzipien der „Wissenschaft vom langen Leben in Gesundheit“ behandeln lassen möchten, müssen dazu nicht mehr nach Indien reisen. Im Bayerischen Staatsbad Bad Bocklet im Bäderland Bayerische Rhön etwa hat sich in den vergangenen vier Jahren ein Ayurveda-Zentrum etabliert, das in enger Kooperation mit einem indischen Ayurveda-Hospital authentische Behandlungen bietet. Infos: ayurv4da4u.de. Mehr zu den Grundsätzen der ganzheitlichen Gesundheitslehre gibt es beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de unter rgz24.de/ ayurvedisch. rgz/su


An- & Verkauf/Verschiedenes

30

Samstag, 22. September 2018

An- und Verkauf

Kaufgesuche bar, diskret & fair von Gold, Schmuck

ANKAUF Münzen, Zahn- und Bruchgold Sofortige Barauszahlung Bahnhofstr. 6a in 83059 Kolbermoor

Tel. 0 80 31 / 90 80 487 KAUFE alte ORIENTTEPPICHE, ASIATIKA, ANTIQUITÄTEN. GALLERY KAMBIZ  089-281629 www.gallery-kambiz.de Seit über 50 Jahren in München! Briefmarken-Sammlungen zu kaufen gesucht. % 01 51 / 41 84 35 13

Wer verschenkt

Verschiedenes

Wer verschenkt oder verkauft güns- Entspannung f. Körper, Geist & Seele Malerarbeiten schnell, sauber, preisgünstig. Fa. % 0 80 76 / 88 89 97 tig Kinderspielsachen und Fahrräder privat % 0 80 31 / 23 56 81 aller Art für Rumänien. Klaviere und Flügel % 01 60 / 93 10 83 00 ● Reparaturen Fenster verschmutz - Alex putz! Wünschen Sie eine gute Gesprächs● Stimmungen Fenster - Tür - Teppich - Matratze u. Wer verschenkt an Familie FlohmarktBüro. Anfahrt gratis! 0 80 34 / 1676 partnerin für alle Lebenslagen? Miesbach, Telefon 0 80 25 / 76 52 sachen gegen kostenloser Abholung " 09005/000079 1,99 € / min. max 30,- € % 0 80 31 / 61 58 99 Hobbyschreinerei zu verkaufen. Übernehme Abbeizarbeiten % 0 80 31 / 9 39 50 Möbel, Türen, Fenster, auch Reparaturen. Gut, schnell, gü., Abholung möglich. Antik Altdorf % 0 80 71 / Rund um`s Haus, Zaun - Tor - Balkon 92 26 28 2, 01 71 /6 20 34 62 - Energie-Balkon - Carport - Überdachungen. www.euro-bautreff.de, Kolbermoor, Staatsstr. 38, Haushaltsauflösungen besenrein Termin: % 01 70 / 2 77 22 75 brauchb. Mobilar kann angerechnet werden - Pauschalpreisvereinbarung Hr. Böhringer % 01 74 / 3 88 09 00 BIO Äpfel, viele Sorten, Boskop, Berlepsch, günstig. % 0 80 61 / 88 94

Piano Auer

Alles genau im blick: blick-punkt.com

! ACHTUNG seriöser Ankauf Pelze, Damenbekleidung, Handtaschen, Möbel, Näh- u. Schreibmaschine, Schmuck, Zinn, Münzen. Bleikristall, Porzellan, Trachten, Teppiche. Babykatzen zu verschenken, zutrau0176 / 4 13 09 80 Frau Höfer lich und verschmust, ca 12. Wochen 08055/1574 oder 08061/391001 Frau Strauß kauft Pelze, Näh-/Schreibmaschine, Porzellan, Krüge, Kristall, Zinn, Abendgardero- Geschirrspüler, 40cm breit, Bohmann GSP 74 l, WR Conti Eco Contakt 3, be, edle Handtaschen, Bernstein, 155/65R14 75 T, geg. Abholung. Münzen Uhren, Schmuck und Tafel% 01 60 / 7 03 58 35 silber, Instrumente. Zahle bar und fair. % 01 77 / 8 72 50 00

Verschenken

ACHTUNG! Kaufe: Pelze, Orientteppiche, Croco-Taschen, seriöse Barabwicklung! Hr. Ernst, 01 63/4 54 81 14

!!SERIÖSER ANKAUF!! Von Pelzen, Bekleidung, Bernstein, Schmuck, Teppiche, Möbel, Bilder, Häkeldecken, Näh- u. Schreibmasch., Porzellan, Puppen, Tafelsilber. Tel. 01 63/8 92 98 49 Fr. Hartmann

Ganzh. Bewusstsein

Der Service-Mann

kompetent  schnell  preisgünstig

Termin

• • • • •

„A Homage to Johnny Cash“

Flohmärkte Altes mit Charme Flohmarkt in Evenhausen bei Amerang, 28.09. von 12.30 bis 18 Uhr und 29.09. von 9.30 bis 18 Uhr.

Alles genau im blick:

!!ACHTUNG SUCHE VON PRIVAT!! Pelzmanten od. Jacken, Abendgarderobe, Lederhandtaschen, Bilder, Bücher, Porzellan, Teppiche, Schreib- u. Nähmasch., Silberbesteck, Münzen, Uhren, Bernstein, Schmuck. Tel. 0163/8900034 Fr. nau imimblick: genau blick:www.blick-punkt.com www.blick-punkt.com Richter

Die Folsom Prison Band hält am Samstag, 29. September, ab 20.30 Uhr beim Kramerwirt in Hemhof die Erinnerung an den legendären Johnny Cash wach. Musikgeschichte lebt auf, die Lieder von Cash werden umrahmt von Material seiner Weggefährten und derer, die den „King of Country“ beeinflusst haben. Man darf sich auf Willie Nelson freuen, auf Hank Williams, Elvis Presley oder Buddy Holly. Ro-

man Hofbauer interpretiert mit stampfender Akustik-Gitarre und seiner einzigartigen Stimme die unsterblichen Songs, brilliant geführt durch den Ausnahmegitarristen Martin Langer, der den Liedern eine eigene Note verleiht – eine tiefe Verneigung vor den Originaltiteln. Den Kramerwirt „Hubbi“ finden Sie in Bad Endorf Hemhof, Ledererberg 5, Telefonnummer 0 80 53/18 19.

www.blick-punkt.com

Küchenmontagen Küchenumzüge Küchenerweiterungen Laminat/Parkett Sperrmüllabholung

0 80 34/81 55 01 76/21 17 31 84 Bäume fällen u. zuschneiden, Heckenu. Sträucherschnitt, kl. Pflasterarbeiten % 01 52 / 06 94 12 62 Malerarbeiten schnell, gründlich & sauber % 01 76 / 46 04 80 27

Poln. Fliesenleger, Naturstein, Trockenbau, Komplettrenovierungen: Tel. 0151/ 75801461 www.jakobowski-bau.de Übernehme Maler- Tapezier- u. sämtl. Bodenbelagsarbeiten, sauber & preiswert, Gerüstverleih. % 01 60 / 62 14 50 5, 01 71 /7 83 04 48

SCHROTT-ANKAUF Schrott, Metalle & Kabel aller Art

Telefon 01 76 / 21 14 49 51

Kleinanzeigen im Internet aufgeben unter:

...meine Wochenzeitung!

www.blick-punkt.com oder per e-mail an: anzeigen@blick-punkt.com

private Kleinanzeige Ankauf Verkauf Verschiedenes

Stellenangebot Stellengesuch Tiermarkt

Immobilien-Ankauf Immobilien-Verkauf Mietgesuch

Kfz-Ankauf Kfz-Verkauf Kfz-Zubehör

Zu vermieten Urlaub/Reisen/Fe.-Whg. Bekanntschaften

Text bitte in Druckbuchstaben, für Wortabstände und Satzzeichen je ein Kästchen

Verschenke kostenlose Anzeigen nur schriftlich mit Unterschrift gültig

Alle Malerarbeiten preisgünstig (auch kurzfr.), leere Whg. + Häuser z. halben Preis. T. 08062/3329 od. 0171/4035101 Ehem. Polizeifahrlehrer fährt Sie in Ihrem Auto. % 01 76 / 55 12 02 96

Wurzelstockfräsen, Gartenpflege. % 0 80 34 / 2 04 8, 01 77 /8 41 78 41

POWER SERVICE * bis zu 2 Zeilen einspaltig

SOFORTREPARATUR im Markt! *

DISPLAYSOFORTREPARATUR

e 5,95 e 7,94 e 10,91 * Preise inkl. MwSt. Die Anzeige wird in der nächsten erreichbaren Ausgabe veröffentlicht. Das Angebot gilt nur für private Inserenten. Anzeigenannahme telefonisch bis Mittwoch, 17 Uhr, per Fax, E-Mail, Post bis Donnerstag, 10 Uhr.

Gläubiger ID-Nr.: DE24ZZZ00000277830 Den Rechnungsbetrag buchen Sie von meinem Konto ab: Name, Vorname Name der Bank

SEPA-Lastschrift-Mandat-Nr.:

Bankleitzahl

Kontonummer

Straße, Nr.

PLZ, Ort

Chiffre

Coupon ausfüllen, abgeben oder schicken:

*

Soweit technisch möglich, sowie nach Ersatzteilverfügbarkeit. MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Rosenheim

Datum, Unterschrift Telefon

Weitere Angebote sowie Hersteller auf Anfrage. Fragen Sie Ihren Techniker im Markt!

Georg-Aicher-Str. 6-10 • 83026 Rosenheim • Tel. 08031/239-0

Abholer (+ 3,70 e)

Zuschicker (+ 6,50 e)

Blickpunkt Verlag GmbH & Co. KG, Hafnerstraße 5 -13 83022 Rosenheim, Tel.: 0 80 31 / 1 81 68-0, Fax: 1 81 68-50

Öffnungszeiten: Mo-Sa: 9.30-19 Uhr kostenlose Parkplätze

Alles Abholpreise. Keine Mitnahmegarantie.


31

Samstag, 22. September 2018

Der richtige

Zeitpunkt

Kalaschnikow feuert in Richtung Tesla

Telefonkontakte

Der Mondkalender vom 23. September bis 29. September 2018

Sonntag, 23. September: Thekla, Linus Stellt sich am Herbstanfang viel Nebel ein, wird viel Schnee im Winter sein.

Modelle & Clubs

Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung, Fußreexzonenmassage Blumen gießen

HAUS ARIELLE Neue Modelle warten auf Dich! E Ellmaierstraße/RO Tel. 0 80 31 / 2 26 06 32

Haare schneiden/waschen, Wischen von Holz- und Parkettböden, Obstbaumschnitt, Einmachen, Lagern Montag, 24. September: Rupert, Virgil Bleiben die Schwalben lange, so sei vor dem Winter nicht bange. Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung, Fußreexzonenmassage Blumen gießen Haare schneiden/waschen, Wischen von Holz- und Parkettböden, Obstbaumschnitt, Einmachen, Lagern Dienstag, 25. September: Nikolaus, Kleophas Nebelt‘s an Sankt Kleophas, wird der ganze Winter nass.

Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung Gemüse düngen Impfen Mittwoch, 26. September: Kosmas, Damian Sankt Kosmas und Sankt Damian fängt das Laub zu färben an. Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften Gemüse düngen, Säen/P anzen, Ausschneiden von Obstbäumen und -sträuchern, Einlagern von Gemüse, Kartoffeln Heute kein spezieller Tipp Donnerstag, 27. September: Vinzenz, Hiltrud Wenn Hiltrud im Kalender steht, wird noch einmal das Gras gemäht.

Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften Gemüse düngen, Säen/P anzen, Ausschneiden von Obstbäumen und -sträuchern, Einlagern von Gemüse, Kartoffeln Heute kein spezieller Tipp

Nichts mehr verpassen!

blick-punkt.com Foto: Auto-Medienportal.Net/Kalaschnikow Weltweit bekannt geworden ist der russische Waffenhersteller Kalaschnikow durch seine AK-47, das von Michail Kalaschnikow entwickelte Sturmgewehr. Jetzt präsentiert das Unternehmen mit dem CV-1 ein Elektro-Auto im Sowjet-Style, von dem die Russen behaupten, es könne durchaus mit einem Tesla konkurrieren. Auffallend am in Babyblau lackierten „elektrischen Superauto“ CV-1 ist zunächst einmal sein Retro-Look im Stil der 1970er Jahre. Er ähnelt sehr dem Izh 2125 Kombi – einem einst sehr beliebten sowjetischen Familienauto – und setzt wohl durchaus bewusst auch auf dessen Formensprache. Die tief liegende Karosserie verbirgt fast komplett die großen Fel-

gen, die den russischen EWagen auszeichnen. Die Batterie des CV-1 soll rund 50 Kilogramm wiegen und es auf eine Stromstärke von 2 000 Ampere bringen. Nach Angaben von Kalaschnikow liegt die Batteriekapazität bei 90 Kilowattstunden. Mit einer Ladung soll das Fahrzeug, das in sechs Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen kann, eine Fahrstrecke von rund 350 Kilometer zurücklegen können. Die Leistung soll bei 299 PS (220 kW) liegen. Über einen Zeitpunkt zur Markteinführung oder Preise wurde bisher nichts bekannt. Außerdem hat Kalaschnikow eine elektrisch angetriebene Enduro, die SM-1, gezeigt. Das 2,2 Meter lange Motorrad soll eine

Freitag, 28. September: Lioba, Wenzel Im September große Ameisenhügel, strafft der Winter schon die Zügel. Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften, Nagelp ege P anzen von Bäumen, Sträuchern, Hecken, Einkellern von Wurzelgemüse, Düngen von Wurzelgemüse, Komposthaufen ansetzen Heute kein spezieller Tipp Samstag, 29. September: Michael, Gabriel Gibt Michaeli Sonnenschein, wird es in zwei Wochen Winter sein. Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften P anzen von Bäumen, Sträuchern, Hecken, Einkellern von Wurzelgemüse, Düngen von Wurzelgemüse, Komposthaufen ansetzen Heute kein spezieller Tipp

= Ratschläge und Tipps für Körper und Gesundheit = Ratschläge und Tipps für Haus und Garten = Ungünstiger Zeitpunkt

Quellennachweis: Auszug aus „Der richtige Zeitpunkt“ von Irisiana

Alles genau im blick: blick-punkt.com

Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h und eine Reichweite von 150 Kilometer haben.

blick ...meine Wochenzeitung.

Neues Zuhause gesucht

Traumkätzchen sucht Traumplätzchen

Mia lebte drei Monate einsam in einem Maisfeld – niemand vermisst sie, offenbar wurde sie ausgesetzt! Mia ist besonders verschmust, zutraulich, verspielt, inzwischen sterilisiert, geimpft gesund und putzmunter.

Sie ist knapp ein Jahr alt und sucht nun ein katzenliebes Zuhause, gern mit Kindern. Wer sich für Mia interessiert, ruft bitte unter der Rufnummer 0 80 61/84 80 oder Mobilfunknummer 01 76/24 05 43 05 an.

Verkehrsrecht

Keine Absicht: Junge kratzt Auto und die Kurve Zerkratzt ein Kind versehentlich ein geparktes Auto, während es die Straße überquert, so haftet es nicht zwangsläufig für den entstandenen Schaden – auch wenn es sich zunächst vom Unfallort entfernt, um seine Eltern zu informieren. So lautet das Urteil des Amtsgerichtes München. Wie die telefonische Rechtsberatung der Deutschen Anwaltshotline (deutsche-anwaltshotli-

ne.de) berichtet, schob ein siebenjähriger Schüler seinen „Kickboard“-Roller über eine Straße. Der Junge schätzte den fließenden Verkehr falsch ein und wich einem vorbeifahrenden Fahrzeug aus. Dabei streifte er jedoch mit dem Lenker ein geparktes Auto am Straßenrand. Fahrertür und Kotflügel wurden durch einen langen und tiefen Kratzer in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand

ein Schaden von knapp 1 500 Euro. Diesen Schaden wollte der Autobesitzer vor dem Amtsgericht München einklagen. Dieses wies die Klage jedoch vollständig ab. Zur Begründung führte es aus, dass die Fehleinschätzung des Jungen dem Alter angemessen war. „Einem Siebenjährigen ist es nicht zuzumuten, Entfernung und Geschwindigkeit eines vorbeifahrenden Autos

richtig einzuschätzen“, erklärt Rechtsanwalt Andreas Weger. Damit müsse der Schüler auch nicht für die Reparatur des entstandenen Schadens haften. Ebenfalls verneinte der zuständige Richter, dass der Junge vorsätzlich gehandelt habe. Dann nämlich hätte der Junge grundsätzlich für seine Tat gehaftet. Der Autofahrer bleibt also auf den Kosten des Schadens sitzen.


Profile for Blickpunkt Verlag

Inntaler blick - Ausgabe 38 | 2018  

Inntaler blick - Ausgabe 38 | 2018  

Advertisement