Page 1

NEXT-JUNIOR.de AUSGABE 06/2019

www.

NR. 3 auf 88 Seiten

DAS MAGAZIN FÃœR DIE FAMILIE

COVER MODEL

MARLA

VIDEO INTERVIEW

MARTIN SCHULZ

BASTELWETTBEWERB

CARRERA FIRST ZU GEWINNEN SONDER AUSGABE


Ein Angebot der FordWerke GmbH. Ein Angebot der FordWerke GmbH.

Ein Angebot der FordWerke GmbH. Ein Angebot der FordWerke GmbH.

Ford Kuga

Ford Kugazu Hause. Überall Überall zu Hause.

FORD KUGA TREND

Ford Kuga

Überall zu Hause.

Audiosystem CD, Klimaanlage, manuell, Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Ford Power Startfunktion, FordMyKey KugaSchlüsselsystem

FORD KUGA TREND

19.600,1 19.600,19.600,-

Überall zu Hause.

Bei uns für

Audiosystem CD, Klimaanlage, manuell, Geschwindigkeitsregelanlage mit KUGA TREND €FORD 1

Geschwindigkeitsbegrenzer, Ford Power Startfunktion, MyKey Schlüsselsystem

Audiosystem CD, Klimaanlage, manuell, Geschwindigkeitsregelanlage mit FORD KUGA TREND Geschwindigkeitsbegrenzer, Ford Power Startfunktion, MyKey Schlüsselsystem

Audiosystem CD, Klimaanlage, manuell, Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Ford Power Startfunktion, MyKey Schlüsselsystem

Bei uns für

Bei uns für

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis. Bei uns für €€ 1 €

19.600,-

1

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis. zeigt gegen Mehrpreis. Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2Abbildung Nrn. 5, 6,Wunschausstattung 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis. Fassung): Ford Kuga Trend: 9,1 (innerorts), 6,2 (außerorts), 7,2 (kombiniert); CO2-Emissionen: 164 g/km (kombiniert). Kraftstoffverbrauch l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der(in jeweils geltenden Fassung): Ford Kuga Trend: 9,1 (innerorts), 6,2 (außerorts), 7,2 (kombiniert); CO2-Emissionen: Fassung): Ford Kuga Trend: 9,1 (innerorts), 6,2 (außerorts), 7,2 (kombiniert); CO -Emissionen: 164 g/km (kombiniert). 2 164 g/km (kombiniert).

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Foerster Kuga Trend: 9,1 (innerorts), 6,2 (außerorts), 7,2 (kombiniert); CO2-Emissionen: Autohaus Foerster GmbH Autohaus GmbH Autohaus Foerster GmbH 164 g/km (kombiniert). Franz-Weis-Str. 1-3 56073 Koblenz

Franz-Weis-Str. 1-3 Franz-Weis-Str. 1-3 Tel.: 0261/44011-0 56073 Koblenz Fax: 0261/44011-91 56073 Koblenz Tel.: 0261/44011-0 Autohaus Foerster GmbH Tel.: 0261/44011-0 Beispielfoto eines Fahrzeuges der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Fax: 0261/44011-91 Bestandteil des Angebotes. Gilt für Privatkunden. Gilt für einen Ford Kuga Trend 1,5-l-EcoBoost-„4x2"-Benzinmotor 88 Fax: 0261/44011-91 kW (120 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe, Start-Stopp-System, Euro 6d-TEMP. Beispielfoto eines Fahrzeuges der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Franz-Weis-Str. 1-3 Bestandteil des Angebotes. Gilt für Privatkunden. Gilt für einen Ford Kuga Trend 1,5-l-EcoBoost-„4x2"-Benzinmotor 88 1

1


Editorial

LIEBE LESERINNEN UND LESER, Schön, dass wir uns hier treffen – zwischen vielen bedruckten Papierseiten. Ich bin da ja recht altmodisch und finde, dass Bücher und Printmedien noch immer das ganz besondere „Etwas“ haben. Nein, keine Angst, ich schimpfe hier gewiss nicht auf die digitalen Medien. Ich springe ja auch sehr gern im Internet herum und verschicke meine Mails. Doch bedruckte Papierseiten haben ein gewisses Flair. Das beginnt bei dem Geruch nach Druckertinte, geht über das weiche Gefühl des Papiers auf der Haut und findet seine Krönung in der Gewissheit, hier willkommen zu sein. Denn wie bei einem gedeckten Tisch bei Freunden oder einem geöffneten Café in der Stadtmitte haben sich hier viele Redaktionsmitglieder (oder bei Büchern Autoren, Illustratoren und das Verlags-Team) Mühe gegeben, interessante Themen zu finden und sie so zusammenzustellen, dass es übersichtlich, informativ und auch unterhaltsam ist. Bücher und Magazine laden ein hineinzutauchen. Viele Leute haben sich viel Zeit genommen, damit Sie Ihre Zeit vergessen können. In dieser intensiven, angenehmen Form können das nur die gedruckten Medien, finde ich. Und das Schöne an der Sonderausgabe NEXT Junior ist ja, dass tatsächlich die ganze Familie etwas für sich drin findet. So wünsche ich Ihnen ein gemütliches, entspannend-spannendes Zeitvergessen und sage Tschüss und auf bald beim nächsten gedruckten Medium. Stefan Gemmel Schriftsteller

06‘19


06‘19

INHALTSVERZE Junior- Fotoshooting mit

Marla

26

Bastelwettbewerb

43

Basteln und tolle Preise gewinnen!

EXKLUSIVES VIDEO-INTERVIEW MIT SPD-ABGEORDNETEN MDB MARTIN SCHULZ

52


Impressum

EICHNIS

Magazin NEXT

Hauptverwaltung Werbeagentur blick-fang Stephanusstraße 39, 56332 Lehmen Büro Lehmen 02607-97 40 905 Büro Koblenz 0261- 9217899 Fax-Büro 02607-97 42 57 info@magazin-next.de Herausgeber und V.i.S.d.P Wolfgang Isola Inhaber der Werbeagentur blick-fang Anzeigenschaltung Wolfgang Isola 02607-97 42 55 isola@magazin-next.de Guido Breitbach 0170-325 74 72 breitbach@magazin-next.de Es gilt die Anzeigenpreisliste vom 1.5.2018. Grafik, Layout und Satz Anzeigengestaltung Hans Winterfeld, Sabrina Schmidt, Jerome Isola, Alexander Stumpf 0392 00 - 66 784 anzeigen@magazin-next.de grafik@magazin-next.de Chefredaktion Katharina Göbel-Backendorf 02607 - 97 40 905 redaktion@magazin-next.de Redaktionsanschrift Stephanusstraße 39 56332 Lehmen Redaktion Katharina Göbel-Backendorf Helen Leahey, Andrea Krissel Onlineredaktion Andreas Martin, Jerome Isola, Alexander Stumpf www.koblenz.magazin-next.de www.magazin-next.de andreas.martin@blick-fang.de Moderatoren Ghazal Golnarkar | Carolin Hustädte Druck Görres-Druckerei und Verlag GmbH, Niederbieberer Straße 124, 56567 Neuwied Auflage 10.500 Fotos Fotostudio Reuther | Alicja Sionkowski, Fotolia, iStockphoto, Pixelio und Pressestellen, Godehard Juraschek Vertrieb Lesezirkel Rhein-Mosel Mein Lesezirkel (und Mußestunde) Eigener Vertrieb Mitglied im Deutschen Presse Verband

BABY + KLEINKIND

3 4 6 8

EDITORIAL INHALTSVERZEICHNIS HILF MIR, ES SELBST ZU TUN! ZAHNHYGIENE BEI KINDERN

KINDER

TOP TOP TOP

10 ACCADENT: VORSORGEHEFT FÜR KINDER 12 SO KANN MAN DEM KIND HELFEN, SICH ZU BERUHIGEN 13 KLANGSCHALEN 14 EIN AUSRITT AUF DEM HEXENBESEN 16 RÄTSELZEIT 17 GEO FOR KIDS! 18 BUCHEMPFEHLUNG 20 KOBLENZ SCHOOL OF BALLET - TÄNZERPROFILE 24 KINDERTAGESPFLEGE? WAS IST DAS? 25 WIR SUCHEN DICH! 26 JUNIOR FOTOSHOOTING MIT MARLA 34 FARM WORLD SPIELSETS 36 DER HERR DER TRÄUME 38 FRAGEN ÜBER FRAGEN 40 „KATI & AZURO“ IM RAMPENLICHT 43 BASTELWETTBEWERB

JUGEND

48 VERSICHERUNGEN FÜR AUSBILDUNGSSTARTER 50 VON DER STILLEN RESERVE ZUR GEFRAGTEN FACHFRAU 52 EXKLUSIVES VIDEO-INTERVIEW MIT MDB MARTIN SCHULZ

FAMILIE 54 57 58 62 64 66 68 70 72 76 78

PIPPI, EMIL UND DIE PIRATENPRINZESSIN RÖMER UND AMERIKANER KOMMEN ZU BESUCH SUPERHELDEN & PRINZESSINNEN INTEGRATIONSCAMP SOMMER 2019 MIT KINDERN IN DER S0NNE MIT KINDERN AUF ´S SCHIFF SPIELE, DIE KINDER AUS ALLER WELT VERBINDEN KOBLENZ SPIELT - NEXT WAR DABEI! FERIEN AUF DEM CAMPINGPLATZ KLEINE, GRÜNE DÄUMCHEN VERANSTALTUNGEN IM JUNI/JULI/AUGUST

Veranstaltungshinweise werden kostenlos abgedruckt aber eine Gewähr der Richtigkeit und Vollständigkeit kann nicht übernommen werden. Für den Inhalt geschalteter Anzeigen wird keine Gewähr übernommen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht in jedem Fall die Meinung des Herausgebers wieder. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos und sonstige Unterlagen kann keine Gewähr übernommen werden. Die Urheberrechte für gestaltete Anzeigen, Fotos, Berichte sowie der gesamten grafischen Gestaltung liegen bei der Werbeagentur blick-fang und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung und gegebenenfalls gegen Honorarzahlung weiterverwendet werden. Gerichtsstand ist Koblenz. Es gelten die allgem. Geschäftsbedingungen, sowie die Teilnahme- und Durchführungsbedingungen für Gewinnspiele.

5

Erscheinungsweise quartal Nächster Anzeigen- und Redaktionsschluss: (September-Ausgabe) 2. August 2019


06‘19

Baby - Kleinkind

PÄDAGOGISCHE KONZEPTE IM ÜBERBLICK

es selbst

Was steckt eigentlich hinter diesem Satz? Oder sollte man vielleicht besser fragen, wer steckt hinter diesem Satz? Der Satz bzw. das Motto “Hilf mir, es selbst zu tun!“ ist wohl das bekannteste Motto aus der Montessori Pädagogik, welche ihren Namen von Maria Montessori hat. Maria Montessori wurde 1870 in Italien geboren und absolvierte als eine der ersten Frauen ihr Medizinstudium mit einem Doktorgrad. 1907 gründete Montessori das erste Kinderhaus in Rom, welches nach ihrem Ansatz arbeitete. Mit ihrer aus früherer Sicht, doch eher alternativen Form der Pädagogik, setzte Maria Montessori durch einen neuen Ansatz an, der die Kinder in ihrer Entwicklung fördern sollte.

6


Baby - Kleinkind

“Hilf mir, zu tun!“

Doch kommen wir nochmal zu dem Anfangsmotto zurück - “Hilf mir, es selbst zu tun!“ – dieses Motto beschreibt die Pädagogik wohl am besten. Denn Montessori sah jedes Kind als Individuum an, welches in seiner Persönlichkeit einzigartig war. Ihr größtes Anliegen war es, die Kinder zur Selbstständigkeit zu erziehen. Als Grundlage für ihre Pädagogik, ging Maria Montessori davon aus, dass jedes Kind einen angeborenen Lerndrang hat und es diesem in seinem eigenen Rhythmus nachgeht und lernt. Die Erwachsenen sollten die Kinder zwar in einer gewissen Art und Weise anleiten, sich aber dann zurück ziehen und den Kindern ermöglichen eigene Erfahrungen zu sammeln. Wichtig war ihr auch, dass die Kinder selbst entscheiden, womit sie sich beschäftigen. Um den Kindern eine bestmögliche Förderung zu gewährleisten, stellte Montessori den Kindern Materialien und Spielzeug zur Verfügung, die es ermöglichen sollten, Dinge zu “be- greifen“. Diese Materialien sollten die Sinne der Kinder anregen und so die Lernprozesse verinnerlichen. Abschließend kann man wohl behaupten, dass Maria Montessori für die damalige Zeit eine Vorkämpferin für Vielfalt und Inklusion war.

7

06‘19


06‘19

Zahnhyg

Baby - Kleinkind

Am 8. März 2019 war Frau Dr. Beckmann (Foto), Zahnärztin der Landesarbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege Rheinland-Pfalz e.V., zu Gast in der Hildegard-von-Bingen-Schule. Die SchülerInnen des Ausbildungsgangs Sozialassistenz erhielten umfassende Informationen zum Thema „Zahngesundheit in der KITA“. Wir durften den Unterricht begleiten.

Welches Wissen sollten ErzieherInnen zum Thema „Gesunde Kinderzähne“ haben? Zu allererst sollten sie wissen, welche Bedeutung gesunde Milchzähne für das Leben eines Kindes haben. Diese sind nicht nur wichtig für das Zerkleinern der Nahrung, sondern auch für die sprachliche Entwicklung und soziale Kontakte. Die Lebenserwartung der heute geborenen Kinder steigt stetig an, die Zähne sollen noch länger halten. Kinder, die gesunde Milchzähne besitzen, werden mit hoher Wahrscheinlichkeit auch gesunde bleibende Zähne haben. Dieses Wissen soll die ErzieherInnen ermutigen, ihren Bildungsauftrag anzunehmen und Bedingungen zu schaffen, die es den Kindern ermöglichen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zur eigenständigen Zahnpflege zu erwerben.

Wie können ErzieherInnen in der Kita es denn anstellen, die Kinder zum Zähneputzen zu motivieren? Kinder lieben Rituale. So kann zum Beispiel ein bestimmtes Lied das Zähneputzen einläuten. Die Sanduhr gibt die Zeitspanne des Putzens an und darf im täglichen Wechsel von jedem Kind einmal umgedreht werden. Es ist natürlich toll, auch wenn man das nicht immer leisten kann, wenn auch die ErzieherInnen selbst die Zähne putzen. Das motiviert die Kinder ungeheuer. Sie sehen so, dass für alle saubere Zähne wichtig sind. 8


giene bei Kindern Baby - Kleinkind

und weshalb diese schon im frühen Alter so wichtig ist!

Was sollte man Kindern als erstes über die Zahnhygiene näherbringen? Erst einmal können die Kinder überlegen, wozu die Zähne im Mund dienen. Sie erforschen mit der Zunge ihre Mundhöhle und entdecken, dass es unterschiedliche Zähne mit unterschiedlichen Aufgaben gibt. Beim Kauen verschiedener Lebensmittel stellen sie dann fest, dass die Zähne zum Beispiel nach dem Verzehr von weichem Toastbrot mit Marmelade kleben. Sie sind schmutzig. Sie müssen geputzt werden. Denn wenn die Hände kleben und schmutzig sind, will man sie ja auch waschen. Das Thema soll kindgerecht vermittelt, Begriffe aus ihrer Lebenswelt verwenden werden. „Das häufige Essen von Süßem gefällt den kleinen Monstern (Bakterien) im Mund. Sie werden immer stärker, greifen die Zähne an und zerstören sie.“ Auf diese Weise entsteht bei den Kindern ein Bewusstsein, dass es wichtig ist, die Zähne zu putzen. Diese sollen sich glatt anfühlen und der Mund frisch duften. Kinder sind bis zum Schulbeginn motorisch noch nicht in der Lage, ihre Zähne selbstständig gründlich zu reinigen. Das ist die Aufgabe der Eltern. Aber die Kinder können in der KITA altersentsprechend üben. Und es macht natürlich viel mehr Spaß, so etwas gemeinsam mit den anderen Kindern zu tun. Die ErzieherInnen sollten auch nur dann korrigierend eingreifen, wenn die Kinder motorische Schwierigkeiten haben. Mich freut es

sehr zu sehen, dass in Einrichtungen, in denen Kinder mit Beeinträchtigungen sind, das Zähneputzen selbstverständlich ist. Denn diese Kinder können es oft nicht selbst leisten und bekommen die Unterstützung von den ErzieherInnen. Welche Bedingungen sollte man in Bezug auf die Zahnhygiene in der Kita verbessern? Es gibt natürlich immer bauliche Gegebenheiten, die man noch verbessern kann. Wichtig sind Möglichkeiten zur Aufbewahrung der Zahnputzsets. Es gibt viele praktische Lösungen, die den Teams vor Ort eingefallen sind, um ihren Kindern das tägliche Zähneputzen zu ermöglichen. Die Bereitstellung von Zahnputzmaterialien ist durch die regionalen Arbeitsgemeinschaften Jugendzahnpflege (AGZ) gewährleistet. Sie stellen all denen Kitas, in welchen die Zähne geputzt werden, ein bis zweimal jährlich Zahnputzmaterialien für jedes Kind zur Verfügung. Sinnvoll ist es, im Team darüber zu reflektieren, was verbessert werden kann, was stört, wo Hilfe eingeholt werden kann, um dann für seine Einrichtung den richtigen Weg zu finden. Wir danken den Schülern der Hildegard-von-Bingen-Schule, die uns ihre Fragen an die Expertin und deren Antworten zur Verfügung gestellt haben. 9

06‘19


06‘19

Kinder

D

Dr. med. dent. Alexander Friedrich

r. Friedrich entwickelt in der ACCADENT GmbH ein überlegenes zahnmedizinisches Behandlungskonzept, mit dem unser schönes Lächeln ein Leben lang erhalten werden kann. Dr. Friedrich: „Der Patient verdient während seines Aufenthaltes bei uns eine auf ihn eingehende, serviceorientierte und kundenfreundliche Atmosphäre . Profitieren Sie von der sanften und zahnfreundlichen Behandlungsweise, die den Menschen

in den Mittelpunkt stellt. Frei von Zwängen der verschiedenen Versicherungssysteme und unabhängig von der Kassenzugehörigkeit wird für jeden Patienten die für ihn optimale Lösung gefunden. Sie werden den Unterschied spüren! „

ACCADENT

VORSORGEHEFT FÜR KINDER


Anzeige

Thema des Monats:

ACCADENT VORSORGEHEFT FÜR KINDER Dr. Friedrich:

„Entscheidend ist das Verständnis der Eltern dafür, dass Kinder und Jugendliche dauerhafte Betreuung benötigen. Jedes Kind ist in seiner Behandlungsbedürftigkeit und in seinem Verhalten anders und individuell.“

08-10_Parkplatzbanner_Mund_300x300_RZ.indd 1

05.08.2010 0:15

In unserem ACCADENT Vorsorgeheft, welches wir für jeden unserer kleinen Patienten führen wollen, dokumentieren wir alle wichtigen Behandlungstermine. Es dient besonders auch dem Verständnis der Eltern für Art und Umfang der individuellen Behandlungsnotwendigkeit. Im ACCADENT Konzept definieren wir als Ziel: Lebenslanger Erhalt der eigenen Zähne. Außerdem wollen wir verhindern, dass Zähne und umliegende Gewebe einen krankmachenden Einfluss auf den Körper ausüben (ganzheitlicher Ansatz) und wir möchten lebenslang ein schönes Lächeln erhalten. Alle Behandlungen sollen ferner besonders für unsere kleinen Patienten in angenehmer und stressfreier Umgebung stattfinden. Nur so erreichen wir Kinder und Eltern regelmäßig.

Wir suchen die besten zahnmedizinischen Fachangestellten

Informationsveranstaltung

zum Thema „ACCADENT Vorsorgeheft für Kinder“ Referentin Dr. Anam Wienen

Anmeldung unter info@accadent.de Freitag, 12. Juli, 15.00 – 17.00 Uhr

Rizzastraße 47, 56068 Koblenz Telefon (0261) 133 55 30 Fax (0261) 133 55 333 E-mail info@implantatzentrum-koblenz.de www.accadent.de


Kinder

06‘19

So kann man dem Kind helfen, sich zu beruhigen Gerade Kleinkinder, die sehr aktiv sind, brauchen manchmal die Hilfe Erwachsener, um nach all dem Spielen und Toben zur Ruhe zu kommen. Wenn Kinder „überdreht“ sind

„Mittagspause“

Wenn Kinder besonders wild gespielt und getobt haben oder pausenlos „Programm“ hatten, kommt irgendwann der Punkt, an dem sie müde und quengelig werden. Sie sind dann vollkommen überfordert, finden aber selbst keinen Ausweg mehr aus ihrer „Überdrehtheit“. Manchmal gehen auch Eltern die Nerven durch, wenn ihnen die Toberei zu viel wird.

Spielen ist anstrengend – für viele Kleinkinder ist der Mittagsschlaf deshalb eine wichtige Pause, in der sie zur Ruhe kommen und ihre „Energietanks“ für den Rest des Tages wieder auffüllen können. Andere hingegen möchten schon sehr früh mittags nicht mehr schlafen. Das Schlafbedürfnis ist von Kind zu Kind unterschiedlich, aber ein Stück weit ist das Schlafverhalten auch Gewohnheit.

Das hilft:

Das hilft:

• •

Versuchen rechtzeitig die „Bremse zu ziehen“, und dem Kind dabei helfen, sich wieder zu beruhigen. Etwas finden, womit das Interesse des Kindes eingefangen werden kann. Ihm zum Beispiel ein schönes Buch vorlesen oder gemeinsam ein Puzzle zu machen.

• •

12

Sich ganz nach dem Bedürfnis des Kindes richten. Also keinen Mittagsschlaf erzwingen, aber ihn auch nicht einfach streichen, wenn das Kind eindeutige Zeichen von Müdigkeit zeigt. Auch wenn das Kind keinen Mittagsschlaf mehr hält, tut ihm auf jeden Fall eine Ruhepause gut, in der es zum Beispiel gemütlich ein Buch anschauen oder eine Geschichte hören kann.


Kinder

06‘19

KLANGSCHALEN –

MIT ALLEN SINNEN SPIELEN UND LERNEN Eine Fortbildung für Erzieher, Lehrer, Eltern, Großeltern und alle, die Klangschalen mit Kindern nutzen wollen. Klangschalen regen alle Sinne an. Sie glänzen golden und wenn man sie mit den Fingerkuppen berührt oder mit einem Schlägel zum Klingen bringt, ertönt ein vielfältiger Klang. Dieser setzt sowohl einen akustischen als auch vibro-taktilen Reiz und stimuliert dadurch gleichzeitig die auditive und somatosensomotorische Wahrnehmung, also das Hören und das Fühlen. Der Klang weckt Aufmerksamkeit und berührt auf emotional wohltuende Weise.

KURSINHALT: In diesem Workshop lernen Sie Förderspiele mit Klangschalen kennen, die mit Kindergarten- und Grundschulkindern wunderbar umzusetzen sind. Außerdem erlernen Sie, wie eine Klangentspannung auf dem Rücken bei Kindern durchgeführt wird. Informatives zu Klangschalen, Herkunft, Herstellung, deren Handhabung und Experimente rund um den Klang ergänzen das Programm.

DIE SPIELE BEWIRKEN: • • • • • •

Gemeinsam zur Entspannung, wenn die Gruppe/Klasse unruhig ist Förderung der Grob- und Feinmotorik Schulung de Sinneswahrnehmung, die zentrale Grundlage für Lernen und Kommunikation ist Motivationssteigerung und Stärken von Konzentration und Ausdauer Förderung von Fantasie und Kreativität Stärkung sozialer Fähigkeiten, Wertschätzung und Achtsamkeit

An erster Stelle bei allen Spielen stehen der Spaß und die Freude am Experimentieren. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten des gezielten Einsatzes von Klangschalen kennen! Auf Anfrage kann dieser Workshop auch als Inhouse-Schulung angeboten werden.

Anzeige

Helga Montag Zertifizierte Peter Hess-Klangmassagepraxis Entspannungskurse mit Klang Stressmanagement und Coaching Burnout-Prophylaxe und Resilienz-Training Achtsamkeitstrainerin

Matthäusstraße 38 56218 Mülheim-Kärlich Tel.: 0170 / 481 85 63

– Klingende Kommunikation mit Kindern

Klangschalen mit allen Sinnen spielen und lernen

Eine Fortbildung für Erzieher, Lehrer, Eltern, Großeltern und alle, die Klangschalen mit Kindern nutzen wollen. Termine: Klik für Kinder im Kindergartenalter: 21.09. und 23.11.19 und auf Anfrage für Gruppen Klik in der Schule: 06.09.19 und auf Anfrage für Gruppen

Alle Termine und detaillierte Kursbeschreibungen finden Sie unter

www.innehalten-entspannen.de


06‘19

Kinder

Ein Ausritt auf dem Hexenbesen ist für alle ein großer Spaß Hexe und Tier. Doch irgendeiner hat wieder gebummelt und den Abflug verpasst. Wer ist es dieses Mal? Ein lustiges Wahrnehmungsspiel für kleine Spielanfänger. Die kleine Hexe schwingt sich auf ihren Hexenbesen und begibt sich auf einen Ausritt. Doch was ist ein Ausflug ohne Weggefährten? Deshalb zieht sie gemeinsam mit allen ihren Tieren los. Mit all ihren Tieren? Nein! Irgendwer hat mal wieder gebummelt und den Abflug verpasst. Welche Tiere konnten sich diesmal einen beliebten Platz auf dem Besen sichern? Wer bei Hexe, Tier … wer fehlt denn hier? gut hinschaut und den Überblick bewahrt, schnappt sich alle Karten.

14


Kinder

So spielt man

Hexe, Tier … wer fehlt denn hier?: Die Karten werden gleichmäßig unter den Spielern aufgeteilt und offen nebeneinander aufgedeckt. Der Startspieler würfelt mit zwei Würfeln mit Tiersymbolen: Alle Spieler suchen nun gleichzeitig Karten vor sich, die beide gewürfelten Tiere zeigen. Zeigen beide Würfel das gleiche Tier, muss nur dieses eine gefunden werden. Haben sie eine oder mehrere Karten, auf denen beide Tiere zu finden sind, dürfen sie diese Karten umdrehen. Danach ist der nächste Spieler mit Würfeln dran. Der Spieler, der es geschafft hat, alle seine Karten umzudrehen, beendet die Runde und bekommt alle noch offenen Karten der Mitspieler. Alle Spieler dürfen ihre Karten mit in die nächste Runde nehmen – wer also die wenigsten Karten hat, hat gute Chancen, in der nächsten Runde als Erster fertigzuwerden. Gespielt wird drei Runden. Der Spieler mit den meisten Karten am Ende der dritten Runde gewinnt.

WIR VE RLOSEN

5X

Sp

Teilnahm iele Hexe, T ie e verlosu bis 31.07.2019 p r... er Email ng@m aga an Betreff: zin-next.de Hexe

15

06‘19

hier? Hexe, Tier … wer fehlt denn Spiel von Erfolgses ert stri illu ll ist ein liebevo dere junge Nachautor Haim Shafir. Insbeson dank der einfachen wuchshexen können hier gen schulen. Regeln spielerisch ihre Au

IN KOOPERATION MIT AMIGO nce Erhöht eure Gewinncha und macht auch über m Facebook oder Instagra mit wo wir weitere Spiele verlosen!


Kinder

06‘19

le die Früchte e FrüchDER teWEG NACH HAUSE &F ZÄHLE DIE FRÜCHTE Z äh le d ie rü c h te Zähle Zähle die FFinde rüchdenteWeg nach Hause. ZähZleäh die techte le Fdrü iecFhrü Zähle die Früchte Z ä h le die Früchte Zähle die FrüZcäh hte le die Früchte Ergebnis

Ergebnis

Ergebn

Zähle die FrüchteZähle die FrüchZte ähle die Früchte

Z

Zähle die Früchte Zähle die Früchte

Zähle die Früchte Zähle die Früchte

s

Ergebnis

is

Ergebnis

Ergebnis

üchte

bnis

Zähle die Früchte

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Zähle die Früchte

Ergebnis

Ergebnis Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Erge

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis

Ergebnis Ergebnis Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis Ergebnis Ergebnis Ergebnis

Ergebnis

16 Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis

Ergebnis


Kinder

FASZINIERENDES TUFFSTEINZENTRUM WEIBERN

GEO FOR KIDS!

Vulkanausbrüche vor 400.000 Jahren hinterließen rund um die Ortschaft Weibern Ablagerungen von Ascheströmen und Glutwolken. Diese Materialablagerungen verfestigten sich zu Tuffgestein, welches ab dem frühen Mittelalter vorwiegend für Steinmetzarbeiten in Kirchen an den Rhein transportiert und von dort aus zum Teil auf Schiffe umgeladen wurde. So findet man den Stein heute zum Beispiel in den Großgewölben des Kölner Doms wieder. Das Tuffsteinzentrum informiert auf anschauliche Weise rund um das Thema Tuff. Von der vulkanischen Entstehung über den Abbau bis hin zu seiner Verwendung.

TUFFSTEINHÄMMERKURS FOR KIDS

ERLEBNISBOGENSCHIESSEN IM VULKANPARCOUR FÜR KIDS

Nachwuchs-Steinmetze aufgepasst! Im Tuffsteinzentrum erklärt euch ein erfahrener Steinmetz den Umgang mit Tuffstein und dem dazu nötigen Werkzeug. Im Anschluss daran dürfen sich die "Nachwuchssteinmetze" dann selber an die Arbeit machen. An einem Termin haben die Kids zusätzlich die Möglichkeit, sich als Bogenschützen auszuprobieren.

Im Vulkanparcour in Weibern erleben die Kinder einen erlebnisreichen Kindergeburtstag und können sich einmal wie Robin Hood fühlen. Nach einer kurzen Einweisung im Bogenschießen geht es los! Geschossen wird auf 3D Ziele, die sich im 10 ha großem Gelände verstecken.

Termine:  15. Juni und 10. August; Dauer ca. 2 Stunden. Kosten:

Von diesem Geburtstag werden die Kinder noch lange schwärmen.

10 € pro Kind

Leistungen: Einweisung ins Bogenschießen, 2stündiges Bogenschießen, Leihausrüstung, Urkunden für die kleinen Bogenschützen

Am 12. Oktober: 1300 Uhr bis 1500 Uhr – Tuffsteinhämmerkurs mit anschließendem Bogenschießen (beide Kurse sind auch einzeln buchbar)

Kosten:

9 0,- € pauschal bis 10 Kinder; jede weitere Stunde 35,- € Getränke können vor Ort käuflich erworben werden.

Kosten: 10,- € Tuffsteinhämmerkurs / 15,- € Bogenschießen Anmeldung erforderlich (auch als Kindergeburtstag buchbar)

Kontakt und Buchung:

Vulkanregion Laacher See  Kapellenstraße 12 56651 Niederzissen  Telefon: 02636 19433 Mail: info@vulkanregion-laacher-see.de 17

06‘19


06‘19

Kinder

Buchempfehlung

Das Geheimnis der Zauberkugel spannt sich weiter. Der Spiegel-Bestseller von Stefan Gemmel geht in die fünfte Runde.

Schon über 125.000 verkaufte Exemplare. Keine Frage: Die Reihe „Im Zeichen der Zauberkugel“ ist der bisher größte Erfolg von Kinder- und Jugendbuchautor Stefan Gemmel. „Und dieser große Erfolg fühlt sich recht merkwürdig an“, gibt Stefan Gemmel im Gespräch mit NEXT-Junior zu. „Immer wenn eine neue 10.000er Zahl überschritten wird, denke ich: Mehr geht doch gar nicht. Jetzt müssten doch alle Leseratten versorgt sein. Und dann meldet der Verlag einen neuen Höchststand – WOW!“ In der Reihe, mit der Stefan Gemmel und Eva Pfitzner vom Leserattenservice 2015 ihren zweiten Weltrekord geholt haben, treffen die arabische und unsere europäische Welt aufeinander. Denn vor vielen hundert Jahren hat ein Dschinn einen Jungen so verzaubert und verflucht, dass er als schlafender Geist in einer magischen Kugel gefangen war.

! r e s e l t s e T e Werd

erlosen v s e h c u B s e d n e in Zum Ersche eres: d n o s e B z n a g s a w wir et LESER Leser können TEST er od n ne rin se Le r Zwei unsere erden. s neuestem Werk w bei Stefan Gemmel mit dem Stichwort „Zauberkugel“, ail Dazu einfach eine M r den facebook Beitrag oder eine te un r ta en zu die Chance! einen Komm ben, und ihr habt da ei hr sc p ap ts ha w r Nachricht pe

18


Kinder

Und wenn man das alles in Grönland im Eis vergräbt, entsteht am nächsten Tag aus dem Beutel heraus ein Tupilait, der einem auf´s Wort gehorcht und alles daran setzt, dem Feind zu schaden.

Als Alex, ein Junge aus unserer Zeit, die Kugel findet und den Jungen befreit, gerät ihr Leben aus den Fugen, denn plötzlich werden sie von Zauberern gejagt, von Drachen bedroht und auf mehrere Zeitreisen geschickt.

Ich fand das eine grandiose Legende und hab den schwarzen Magier, für den armen Alex auch solch einen Tupilait erschaffen lassen. Katharina Drees, die Illustratorin, hat das Untier wunderbar in Szene gesetzt. Es ist beeindruckend, aber nicht abschreckend. Einfach nur klasse!“

Für den jetzt veröffentlichten fünften Band konnte Stefan Gemmel allerdings ein ganz besonderes Ungeheuer entwerfen. „Tatsächlich ist es eines meiner Lieblings-Bücherfiguren geworden“, schwärmt Stefan Gemmel selbst im Gespräch mit unserem Magazin und fährt fort: „Es handelt sich dabei um eine Legende aus Grönland, auf die ich während meiner Recherchen zur Buchreihe gestoßen bin: der Tupilait. Wenn man sich an jemandem rächen möchte, braucht man einen Gegenstand aus seinem Besitz und legt ihn in einen Lederbeutel. Nun überlegt man sich, welche Eigenschaften das Ungeheuer besitzen soll und fügt entsprechende Dinge ebenfalls in den Beutel hinein: Zähne, wenn es besonders hart zubeißen soll, Federn, wenn es fliegen soll, Hörner, wenn es etwas aufspießen soll.

19

06‘19


06‘19

Kinder

KOBLENZ SCHOOL OF BA Warum hast du dir Ballett ausgesucht? Louisa-Christine: Als ich drei war, wollte meine Schwester mich unbedingt zum Balletttraining mitnehmen. Also haben wir meine Rutschsocken eingepackt und meine Mutter blieb vor der Tür, falls ich keine Lust mehr haben sollte. Dazu kam es dann aber nicht und ich habe seitdem auch nicht mehr aufgehört. Sophina: Ich liebe klassische Musik und bewege mich gerne. Was gefällt dir am Ballettunterricht und an deiner Lehrerin? Louisa-Christine: Der Unterricht ist sehr strukturiert, die einzelnen Übungen bauen aufeinander auf. Trotz aller Anstrengungen geht es im Unterricht oft lustig zu. Die Atmosphäre an der Koblenz School of Ballet ist sehr familiär und ich fühle mich dort bestens aufgehoben. Sara Cocker hat mich in all den Jahren nicht nur als Ballettlehrerin sondern auch als Mentorin begleitet. Sie ist eine einfühlsame Lehrerin, die mich fordert und das Beste von mir zutage bringt. Sophina: Ich mag unsere Gruppe und dass wir alle über die Jahre zusammengewachsen sind. Wir lernen viel und Sara ist immer fröhlich und gut gelaunt.

Was gefällt dir am Unterrichtssystem der Royal Academy of Dance®? Louisa-Christine: Man wird gefordert und kann immer neue Stufen erreichen, wofür man gerne an sich arbeitet. Wenn man dann erstmal die Ergebnisse, Urkunde und Medaille überreicht bekommt, kann man stolz auf sich und seine Bemühungen sein. Sophina: Dass man nach und nach schwierige Sachen lernt und sich mit den Prüfungen immer neue Ziele setzen kann. Was würdest du einer Ballettanfängerin raten?

Louisa-Christine: Trau dich loszulegen und aus dir herauszukommen. Am besten ist es, wenn du dich in deiner neuen Gruppe und bei der 20

LOUISA-CHRISTINE LUHN 19 JAHRE

Ballettschule: Koblenz School of Ballet by Sara Cocker Tanzausbildung: Royal Academy of Dance® (16 Jahre). Erste RAD-Prüfung im Alter von 5 Jahren. Aktuelles Level: Advanced 2 Letzter Auftritt: 2019 Abiturball - Walpurgisnacht Variation Nächstes Tanzprojekt: August 2019 Historischer Sommerball Bad Ems

Ballettlehrerin direkt wohl fühlst. Glaub an dich und lass dich nicht aufhalten, wenn du am Anfang vielleicht länger brauchst um reinzukommen, denn auch Ballett bedeutet lernen und üben.


Kinder

06‘19

ALLET - TÄNZERPROFILE SOPHINA THIYAGARAJAH 9 JAHRE

Ballettschule: Koblenz School of Ballet by Sara Cocker Tanzausbildung: Royal Academy of Dance® (6 Jahre). Erste RAD-Prüfung im Alter von 4 Jahren. Aktuelles Level: Grad 3 Letzter Auftritt: Oper Dr. Atomic am Theater Koblenz Nächstes Tanzprojekt: Schulaufführung der Koblenz School of Ballet am 15. September 2019 im Kurtheater Bad Ems Sophina: Das Tanzen sollte immer Freude bereiten, sonst geht es nicht. Was bedeutet dir das Tanzen? Louisa-Christine: Das Tanzen ist einfach ein ganz großer Bestand-

teil meines Lebens. Ich bin schon so lange dabei, dass ich mich an eine Zeit ohne gar nicht erinnern kann. Es ist eine Leidenschaft, die ich niemals aufgeben würde und in die ich gerne meine Zeit und Energie investiere. Vor allem das Gefühl vom Tanzen auf der Bühne ist etwas ganz Besonderes. Sophina: Ich freue mich immer auf das Training und bin traurig wenn ich mal nicht kann.

bei der Royal Academy of Dance® absolvieren und meine Kenntnisse und das, was mir am Tanzen so gefällt, anderen vermitteln. Sophina: Erst einmal möchte ich einfach das Tanzen bei Sara so weiter machen und noch viel Tolles dabei erleben. Sara hat mir schon so viel gezeigt und ich hoffe, dass sie mir noch viel mehr zeigen kann. Ich möchte auch gerne auf Spitze tanzen. Außerdem hat meine kleine Schwester gerade mit dem Ballett angefangen und ich freue mich darauf, mit ihr gemeinsam zu tanzen.

Koblenz School of Ballet Wo siehst du dich in 5 Jahren? Louisa-Christine: In fünf Jahren möchte ich noch besser tanzen können und gelegentlich auf der Bühne stehen, aber auch selbst Ballett unterrichten. Ich möchte neben meinem Lehramtsstudium mit Hilfe der Koblenz School of Ballet eine Ausbildung zur Ballettpädagogin 21

Sara Cocker Am Sender 1 56070 Koblenz 0151-61 48 74 07 koblenzschoolofballet@t-online.de www.koblenz-school-of-ballet.de kostenlose Parkplätze Busanbindung Linie 4, Haltestelle von-Kuhl-Straße


Kinderfest

*

Am 29.06.2019

von 10.00 bis 18.00 Uhr

Spiel und SpaĂ&#x; auf dem Globus-Parkplatz Koblenz-Bubenheim! * Bei schlechtem Wetter findet unser

Kinderfesst im SB-Warenhaus, in angepasster Form fĂźr den Innenbereich statt.

Tolle Aktionen warten auf euch!


06‘19

Reg

ist rierun

gb

sz

i

um 5. G e b u r t st

„Mein Globus“ Kinderclub: Entdecken Sie eine Welt voller Vorteile.

ag

Los geht’s!

r te an Jetzt Ka ation rm der Info nd holen u er de ck Weltent n. d r we e

So geht’s: 1. Karte holen

2. Registrieren Im Markt: Am Kunden-Terminal Online: www.globus-weltentdecker.de Telefonisch:  0800 51 54 444 (Montag bis Samstag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr, kostenfrei aus dem dt. Festund Mobilfunknetz)

Holen Sie sich Ihre „Mein Globus“ Kundenkarte im Markt oder nutzen Sie Ihre bereits vorhandene Karte (Tankeschön-Karte) für den Weltentdecker Club.

3. Entdecken Sie Ihre Welt der Vorteile!

Eine Willkommensüberraschung

Individuelle Themennewsletter

Geschenke zum Geburtstag für Ihr Kind

Und vieles mehr

Checklisten, Do-It-YourselfAnleitungen und Rezepte

Coupons und exklusive Rabatte

23


VERANSTALTUNGEN

2019 13. Juni

NEXT-Premium Event im Odeon Apollo Kino Koblenz Deutschland-Kino-Premiere von Men in Black - International Einlass 19:15 Uhr, Beginn 20 Uhr

29. Juni

Von 10 bis 18 Uhr Kinderfest im Globus Koblenz-Bubenheim

Casting für die NEXTjunior

3. und 4. August Superhelden & Prinzessinnen Gießhalle und auf dem Areal der Sayner Hütte

Kindertagespflege? Was ist das? Irgendwie hat doch schon jeder Mal die Wörter Kindertagespflege und Tagesmutter gehört. Doch was genau verbirgt sich dahinter? Wer sind diese Menschen, denen ich meinen Nachwuchs anvertraue, und was für eine Ausbildung haben sie? Und bin ich schon eine Tagesmutter, wenn ich mal auf die Kinder meiner Freundin aufpasse? Während der deutschlandweiten Aktionswoche „Gut betreut in Kindertagespflege“ wurden diese und noch viele, viele weitere Fragen beantwortet. In Neuwied gab es diese Informationen direkt aus erster Hand von Tagesmüttern wie Vanessa Ghadbane (links) und Fachdienstmitarbeitern des Jugendamtes wie Stephanie Kötting (Mitte). Bürgermeister Michael Mang hofft, dass mehr Eltern das Angebot der Kindertagespflege für sich in Betracht ziehen und sich auf diesem Wege auch neue Tagesmütter und natürlich auch –väter finden. Denn der nächste Qualifizierungskurs, den angehende Tagespflegepersonen absolvieren müssen, wird nach den Sommerferien starten. Alle Hintergrundinformationen zur Kindertagespflege, ob für Eltern oder werdende Tagesmütter, geben Stefanie Felderhoff, 02631 802 314, oder Stephanie Kötting, 02631 802 373.

Samstag 13 bis 22 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr

5. Oktober

Miss und Mister Rheinland-Pfalz Wahlen 2019 in der Stadthalle Boppard Einlass 18 Uhr, Beginn 20 Uhr

24


Kinder

Wir suchen dich! Anlässlich des Kinderfest am 29. Juni beim Globus Koblenz-Bubenheim suchen wir das nächste NEXTjunior Covermodel!

Das Konzept unseres Magazins, das sich über 7 Jahre bewährt hat, ist keine professionell erfahrenen Models für unsere Cover zu nehmen, sondern schlicht und ergreifend normale Mädels und Jungs aus unserer Region. Wenn wir auch hin und wieder Models shooten, die bereits Modelerfahrung mitbringen – so hatten wir bislang etwa Germany´s Next Topmodel Gewinnerin 2017 Celine Bethmann, die Vize Miss Germany Alena Krempl, Miss Rheinland-Pfalz 2018 Laura Herter, Miss Mittelrhein Talia Sachs etc. vor der Kamera, doch ist dies eher die Ausnahme. Neben der monatlich erscheinenden NEXT, haben wir dieses Konzept auch in der NEXTjunior Ausgabe – dem Magazin für die Familie so übernommen. Models können sich bei uns bewerben – über unser Online-Formular, per email oder persönlich bei unseren Castings! Das erste Casting für die NEXTjunior findet im Rahmen des Kinderfests bei unserem Partner Globus Koblenz-Bubenheim am 29. Juni 2019 von 10 bis 18 Uhr statt. Einfach vorbeikommen und persönlich bewerben! Wir freuen uns auf dich! 25

06‘19


NEXT

SHOOTING TEAM SHOOTING LOCATION 26

FOTOGRAFEN ALICJA & JOANNA S IO N KO WS KI


UNSER MODEL

Marla 3 JAHRE AUS KOBLENZ

GALERIA Kaufhof GmbH Filiale Koblenz Lรถhrstr. 77-85 56068 Koblenz Tel: 0261/1001-0 Fax: 0261/1001-142

www.galeria-kaufhof.de/ filialen/koblenz UNSER MODEL WURDE

Geรถffnet:

AUSGESTATTET VON 27

Montag bis Samstag von 9:30 bis 20 Uhr


28


29


06‘19

Kinder

Shooting

30


31


06‘19

Freizeitspaß Kinder

im Wild & Freizeitpark Klotten/Cochem

H

ier lässt sich bei einer Fahrt mit der schnellsten, steilsten und höchsten Wildwasserbahn in Rheinland-Pfalz “Zum Rittersturz” oder einer “heißen Fahrt” mit der Achterbahn Adrenalinstoß erleben. Jede Menge Fahr- und Spaßattraktionen für alle Altersstufen warten darauf entdeckt zu werden: Schlauchboot-Wasserrutsche, Hüpfkissen, Looping-Star, Pferdereitbahn, Riesenrutsche (u.v.m.) bieten ein altersgerechtes Vergnügen und erlauben auch den Großen mal wieder Kind zu sein.

Wild, und viele weitere mehr. Seit 2010 gehört auch eine Falknerei zum Park. Greifvögel aus aller Welt demonstrieren hier stolz ihr fliegerisches Können. Bei den täglichen Flugvorführungen können die „Jäger der Lüfte“ aus nächster Nähe beobachtet werden.

Special: Familientag

An jedem Freitag vom 05.April bis 01.November 2019 ist im Wild-und Freizeitpark in Klotten Familientag. Das bedeutet bei Besuch von mindestens einem Erwachsenen und einem voll zahlenden Kind gilt für alle Familienmitglieder ein pauschaler Eintrittspreis von 16,00 Euro pro Person. Senioren erhalten auf WIR VE ihren Eintrittspreis RLOSEN 50 Cent Ermäßigung. Das lohnt sich also!

Tipp:

2X2

Karten Teilnahm e verlosu bis 30.08.2019 p er Email ng@m ag an Betreff: azin-next.de Klotten

Mit Klotti´s Park-Rallye macht der Besuch gleich doppelt Spaß. Alle Fragen sind mithilfe unserer neuen Tiersteckbriefe problemlos lösbar. Klotti´s Park-Rallye eignet sich für alle großen und kleinen Besucher, die bereits lesen können. Die Rallye könnt ihr euch an der Kasse aushändigen lassen.

Tiere zum Greifen nah

Doch neben dem Freizeipark-Areal gibt es auch über 50 verschiedene Wildtierarten hautnah in großzügigen Natur- und Streichelgehegen zu erleben. Zum Beispiel Nasen- und Waschbären, aber auch Braunbären, Ziegen, Nutrias, Emus, Nandus, Schweine, 32


Kinder

Freizeittipp

DINOSAURIERPARK

NATURPARKZENTRUM

TEUFELSSCHLUCHT Der Treffpunkt für alle Wanderer zwischen Teufelsschlucht und Irreler Wasserfällen und für die, die mehr erfahren möchten über die faszinierende Sandsteinfelsenwelt. Das Naturparkmuseum informiert über die Entstehung der Felsen und die Besiedlungsgeschichte, im Haus der Jagd gibt’s eine Ausstellung zur Jagd und zu den heimischen Wildtieren. Die Tourist Information mit Shop und das Bistro „TeufelsKüche“ ergänzen das Angebot. Das Naturparkzentrum bietet außerdem Erlebnisangebote für Gruppen aller Art. Tipp: Die Teufelsschlucht indiviWIR VE duell entdecken mit der „AuRLOSEN diotour Teufelsschlucht“! Im Bereich der Teufelsschlucht und der Irreler Wasserfälle können drei Teilnahm Freikar ten e bis „Teufelspfade“, Rundwege verlosung@3m0.0a8g.2019 per Email an a Betreff: zin-next.de von unterschiedlicher LänDino ge, erwandert werden.

Auf zur Reise in die Urzeit! Wie spannend Erdgeschichte sein kann, zeigt der große Themen- und Erlebnispark mit mehr als 150 lebensgroßen Modellen prähistorischer Tiere, nur wenige Schritte von der Teufelsschlucht entfernt. Durch 620 Millionen Jahre geht die Reise, während der die Besucher Giganten wie dem 23 Meter langen Diplodocus oder dem Tyrannosaurus Rex, aber auch dem kleinen Eifelosaurus begegnen. Im PaleoLab, der Präparationswerkstatt für Fossilien, kann man live erleben, wie Dinosaurierknochen und versteinerte Überreste anderer ausgestorbener Tiere und Pflanzen bearbeitet werden. Und wer selbst echte Fossilien freilegen oder mehr über die Farben der Dinosaurier erfahren möchte, ist im Forschercamp, dem Mitmachbereich des Parks, genau richtig. Dazu gibt‘s viele Aktivstationen, das Dino-Kino und einen kostenlosen Audioguide!

2X4

Dinosaurierpark Teufelsschlucht Ferschweilerstr. 50 D-54668 Ernzen Tel.: +49 (0) 6525-93393-44 www.dinopark-teufelsschlucht.de

Naturparkzentrum Teufelsschlucht Ferschweilerstr. 50 • 54668 Ernzen Tel.: +49 (0) 6525-93393-20 www.teufelsschlucht.de 33

06‘19


06‘19

Kinder

World Welt: rm Fa h ic le ch S r de in by ob H Ein neues Pony Agility um nd ru s et els pi S de en nn Spa Mit den Farm World Spielsets können Kinder zwischen drei und acht Jahren das fröhliche Leben auf dem Land spielerisch kennenlernen. 2019 wird die beliebte Themenwelt noch bunter: Ab April sorgen vier neue Pony Agility Spielsets sorgen für noch mehr Abwechslung auf dem Bauernhof. Damit können kleine Pferdefans zusammen mit ihren vierbeinigen Lieblingen viel Spaß auf dem neuen Pony Parcours haben.

IN KOOPERATION MIT SCHLEICH

hance c n n i w ook re Ge b u e e c a t F h Erhö über h c u a it , cht m a m m a d r n u nstag ere I r e d o weit r i w o w sen! o l r ve e l Spie 34

WIR V ERLOS EN

3x

FARM WOR Teilnah me bis LD 3 1 verlo .07.20

sung@ 19 per E Betreff magazin-n mail an ext.de : FARM WO R L D


Kinder

Besonders praktisch: Die verschiedeneren Parcours- und Hinderniselemente sind modular gestaltet und lassen sich beliebig untereinander kombinieren. Das Pony Agility Training Set, welches verlost wird, beinhaltet neben einer Mädchen-Figur mit beweglichen Armen und Beinen ein Classic Pony, ein Shetland Pony, beliebig gestaltbare Hindernisse sowie Paddocks und diverses weiteres Zubehör.

Und kleine Tierliebhaber dürfen sich weiter freuen: Vom starken Bullen über süße Kälber bis zum putzigen Dackel warten viele neue Tierfiguren darauf, auf dem Bauernhof einziehen zu dürfen.

35

06‘19


06‘19

Kinder

DER HERR DER TRÄUME – EIN FANTASTISCHES ABENTEUERSPIEL Genre: Familienspiel, Fantasy, Abenteuerspiel Spieleranzahl: 2 bis 4 Spieler Altersempfehlung: ab 7 Jahren Spieldauer: 60 bis 90 Minuten pro Szenario

DAS SPIEL Für das Abenteuer dient das Buch gleichzeitig als „Spielbrett“. In diesem finden wir auf etwa 95 Seiten auf der linken Seite jeweils die Spielpläne sowie wundervoll gestaltete Illustrationen, auf der rechten Seite die zugehörigen Geschichten und Szenarien. Insgesamt gibt es 7 Geschichten zu erleben welche in einzelne Kapitel aufgeteilt sind.

Zum ersten Mal wird ein kleines Mädchen in einem „Bett für große Kinder“ schlafen. Niemand ahnte, dass ihr Gitterbett sie vor der dunklen Magie des Alptraumkönigs schützte. Nun liegt es in der Hand ihrer flauschigen Freunde, sie gut behütet durch die Nacht zu begleiten.

Jeder der Spieler wählt zum Start ein Stofftier aus, erhält die dazugehörige Figur, den Charakterbogen sowie die passenden Marker. Der Startspieler übernimmt die Rolle des Buchwächters - er liest die Einleitung nennt besondere Regeln und man beginnt die Partie. Das detaillierte Regelheft beschreibt hierbei mit vielen Bildern den Ablauf und leitet die Spieler im Verlauf des Spiels durchgehend an.

In „Der Herr der Träume“ verkörpern die Spieler die Kuscheltiere des kleinen Mädchens und versuchen gemeinsam, die Alptraumkreaturen daran zu hindern, sie aufzuwecken. Angeführt von „Pieks“, einer alten, zusammengeflickten Puppe, die schon der Mutter gehörte, begeben sich die Stofftiere - hier Stoffis genannt – auf eine abenteuerliche Reise. „Herr der Träume“ ist ein kooperatives, interaktives Abenteuerspiel für die ganze Familie. Zum Abenteuerende hin findet sich immer eine Auflösung, unabhängig davon, ob die Spieler erfolgreich waren oder nicht. Aber wie bei jedem guten Abenteuer üblich, ist der Weg das eigentliche Ziel…

Die Geschichten können zu unterschiedlichen Enden führen, in Abhängigkeit davon welche Entscheidungen von den Spielern in den einzelnen, etwa 2 Stunden in Anspruch nehmenden, Kapiteln getroffen werden.

36


FAZIT

Plaid Hat Games hat mit der Herr der Träume ein einzigartiges und stimmungsvolles Abenteuerspiel für unterhaltsame Spieleabende abgeliefert. Das Spielematerial lässt keine Wünsche offen und begeistert uns schlichtweg hinsichtlich der Details und der Qualität. Von den niedlich gestalteten Figuren, dem Abenteuerspielbuch, bis hin zu den fantastischen Illustrationen, welche uns komplett in die Geschichte eintauchen lassen. Unserer Einschätzung nach eignet sich das Spiel für Kinder ab 7 Jahre, wie auf der Schachtel angegeben,

allerdings nur unter elterlicher Führung und Anleitung. Auf Grund der Komplexität könnten die Kinder sonst schnell den Faden verlieren. Alleine sollten sich Kinder erst ab ca.10 Jahren an Herr der Träume versuchen. Die Piratenbox spricht für „Herr der Träume“ eine klare Kaufempfehlung aus, handelt es sich hierbei doch um einen kindgerechten Einstieg in die Welt des Tabletop Rollenspiels an der auch die Erwachsenen ihren Spaß haben werden. Erhältlich ist das Spiel für ca. 69,99 €.

EN RLOS E V WIR

X DER 1 R R E R H ME

Ladenlokal

Mittelstraße 76  56564 Neuwied n

ail a DE TRÄU.2019 per Emext.de 8 n .0 30 zin a bis mag NBOX ahme Teiln losung@ : PIRATE ver Betreff

Das Crazy Spielzeuggeschäft in Neuwied! (Nähe Kino / Kolping-Passage)

www.facebook.com/Piratenbox www.piratenbox-neuwied.jimdo.com

Öffnungszeiten:    Montag bis Freitag:   11 - 18 Uhr Samstag:   11 - 16 Uhr


N LOSE R E V WIR

3X5

R DIE N FÜ RIK“ an E T R KA SSFAB per Email e „SPA 30.06.2019 in-next.d

z e bis maga abrik ahm f Teiln losung@ ff: Spaß e r ve Betr


Kinder

KINDER FREUEN SICH AUF SPORTLICHE ERFOLGSERLEBNISSE

ERFOLGREICHE SPENDENAKTION FÜR NEUE PSYCHOMOTORISCHE GERÄTE IM MONTESSORI-KINDERHAUS Strahlende Gesichter im Integrativen Montessori-Kinderhaus auf der Karthause. Der aus Koblenz stammende Andreas Frey überreichte Kindern und zwei Motopädinnen einen Spendenscheck über 625 Euro, zweckgebunden für psychomotorische Sportgeräte. In der Einrichtung des Caritasverbandes werden 30 Kinder mit und ohne Beeinträchtigung im Sinne Maria Montessoris betreut und gefördert.„Der selbstverständliche und herzliche Umgang miteinander, unabhängig von Handicaps oder Beeinträchtigungen, ist etwas ganz Besonderes“, erklärt Andreas Frey, der als Kind einige Jahre auf der Karthause wohnte, die Intention seiner bereits zweiten Spendenaktion für das Kinderhaus.

Mit Spaß und Begeisterung sind die Schützlinge des Montessori-Kinderhauses sportlich unterwegs und freuen sich auf die neuen Geräte nach der erfolgreichen Spendenaktion.

Nachdem sich der Singkreis der Kita im vergangenen Jahr über ein neues E-Piano freuen durfte, zielte die neuerliche Unterstützung auf die Förderung neuer Bewegungsangebote. Ein Schaukelball, eine Sprossenwippe sowie ein neues Schwungtuch sorgen zukünftig unter dem Leitgedanken „Bewegen, Wahrnehmen und Erleben“ für sportliche Erfolgserlebnisse. „Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Frey

für sein erneutes Engagement“, sagt Einrichtungsleiterin Martina Nickenig. „Sport verbindet Menschen, vermittelt Lebensfreude, ermöglicht soziales Lernen und ist gerade für Kinder enorm wichtig bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit und ihrer Fähigkeiten.“

NEUER SPIELSPASS AUF DEM SPIELPLATZ MEERHECK Mitten auf dem Spielplatz Meerheck in Neuwieder Stadtteil Block steht seit kurzem das neue Prachtstück, das die Kinder schon in ihr Herz geschlossen haben: ein Multifunktionsspielgerät, auf und an dem die Kids nach Herzenslust klettern, hangeln und rutschen können. Das Besondere: Dieses gibt es nur einmal, da es extra für Neuwied so entworfen wurde. Die Anschaffung war notwendig, weil die Vorgänger, eine Bockrutsche und ein Zelthaus, mittlerweile veraltet waren. 39

06‘19


06‘19

Kinder

„Kati & Azuro“ im Ram In der Hörspielserie „Kati & Azuro“ genießt Kati gemeinsam mit ihrer Cousine Cleo und Pferd Azuro das Hofleben. Gemeinsam erleben sie fast täglich neue Abenteuer, decken Intrigen auf oder wagen sich auf die große Bühne: Denn im beschaulichen Pferdedorf Flintrup soll ein großes Konzert stattfinden. Bürgermeister und Einwohner setzen alles daran, dass die Veranstaltung ein Riesenerfolg wird. Doch kurz vor Beginn stoßen Kati und Cleo auf einen heimtückischen Komplott hinter den Kulissen. Jetzt kann nur noch Azuro die Show retten. Ob Kati und der junge Fuchs die Nerven behalten, erfahren Fans der Hörspielserie in der neuesten Folge, die ab sofort im Handel erhältlich ist.

SEN O L R VE WIR

3X

ROS AZU UFTRITT ail an ER A .2019 per Emext.de S S O GR e bis 31.07 gazin-n

ma uro ahm Teiln losung@ treff: Az e r B ve

IN KOOPERATION MIT EUROPA

ce ewinnchan k G e r u e Erhöht er Faceboo b ü h c u a t , und mach agram mit t s n I r e d o eitere wo wir w n! Cd´s verlose 40


Kinder

mpenlicht

„Kati & Azuro“ – die Hörspielserie für echte Pferde-Fans Die Hörspielserie „Kati & Azuro“ handelt von Kati, die zusammen mit ihrem Vater auf einem Reiterhof lebt. Als Kati und ihre Cousine Cleo auf das Pferd Azuro treffen, erobert der Vollblut-Mix sofort Katis Herz. Gemeinsam erleben die beiden Pferdenärrinnen aufregende Abenteuer mit Azuro. Die Serie vereint für viele Kinder bewegende Themen wie Tierliebe und Freundschaft und ist dabei eine gelungene Mischung aus Abenteuer- und Detektivgeschichte. Hinter allen Geschichten der Serie steckt geballtes Pferde-Know-how: Autorin ANNA BENZING ist selbst begeisterte Pferdeliebhaberin und die Besitzerin von Azuro. Aktuelle Infos, geballtes Pferde-Kmow-how und Blicke hinter die Kati & Azuro Kulissen gibt es unter: www.kati-und-azuro.de und auf Instagram unter www.instagram.com/katiundazuro 41

06‘19


Auf geht‘s in den Urlaub! Wir wünschen e i n tollen Sommer! en

görres

druckerei www.goerres-druckerei.de

© Adobe Stock_190743774 – „Silhouette Zeltplatz“ – von SimpLine

ting Quality Prin

sin c e 1 8 9 4


Bastelwettbewerb Basteln und tolle Preise gewinnen! Einfach den Rettungswagen auf der NÄCHSTEN SEITE sauber und nach Belieben ausmalen, ausschneiden, richtig zusammenstecken und aneinander kleben. Anschließend ein Foto davon an uns schicken.

Unter den Einsendungen verlosen wir

2X

CARRERA FIRST BAHNEN MICKY MOUSE Das Bild des gebastelten Rettungswagen per Mail an verlosung@ magazin-next.de oder Whatsapp an 0152 08213290 schicken oder in unserer Facebook Gruppe Magazin NEXT Verlosungen posten – und ihr nehmt am Gewinnspiel teil! PS: Auch Kindergartengruppen sind herzlich eingeladen mitzumachen! Wir freuen uns auf eure Einsendungen! Einsendeschluss ist der 31. Juli 2019 Wenn ihr mit eurem Kindergarten teilnimmt, stellen wir euch gerne zusätzliche Bastelbögen zur Verfügung. Einfach eine Mail schreiben an redaktion@magazin-next.de Eine Kooperation zwischen dem Magazin NEXT, görres Druckerei Druckerei der Görres und Carrera® erle

ben!

druckerei

www.goerres-druckerei.de

Habt ihr Lust, einmal selbst zu drucken und eine echte große Druckerei zu besuchen? Dann bewerbt euch mit eurer Kindergarten-Gruppe oder eurer Schulklasse für eine Besichtigung. Wir losen den Gewinner aus und vereinbaren einen Termin mit euch. Teilnahmeschluss ist der 30.04.2019. Anmeldung unter a.nachtsheim@goerres-druckerei.de Wir wünschen viel Glück und freuen uns auf euren Besuch.


Rettungsdienst

telbogen Johanniter-Rettungswagen

Bastelbogen JohanniterBastelbogen Johanniter-Rettu Rettungswagen


Zuerst kannst du den Rettungswagen farbig ausmalen.Dann schneidest du ihn um die äußeren Kanten herum aus.

Rettungsdienst

Rettungsdienst

Die schraffierten Felder sind Klebelaschen. Klappesie jeweils um 90 Grad nach innen. Bei den gestrichelten Linien werden die Frontscheibe, die Motorhaube und die vordere Stoßstange nur leicht geknickt. Die schraffierten Klebefelder bestreichst du anschließend dünn mit Klebstoff, so dass du den Rettungswagen zusammen kleben kannst. Fertig!

Rettungswagen zusammen


Druckerei erleben!

görres

druckerei www.goerres-druckerei.de

Habt ihr Lust, einmal selbst zu drucken und eine echte große Druckerei zu besuchen? Dann bewerbt euch mit eurer Kindergarten-Gruppe oder eurer Schulklasse für eine Besichtigung. Wir losen den Gewinner aus und vereinbaren einen Termin mit euch. Teilnahmeschluss ist der 31.08.2019. Anmeldung unter a.nachtsheim@goerres-druckerei.de Wir wünschen viel Glück und freuen uns auf euren Besuch.

ting Quality Prin

sin c e 1 8 9 4


Kinder

STADT TREIBT AUSBAU DER KITA-PLÄTZE VORAN

PLATZ FÜR 125 KINDER: SPATENSTICH FÜR EINRICHTUNG IN NIEDERBIEBER Selten herrschte bei einem Spatenstich eine solche Geschäftigkeit: Dort, wo sonst Verantwortliche für Bau, Finanzierung und Architektur zum Spaten greifen, um den Beginn für einen Neubau zu feiern, waren diesmal Kita-Kinder aus Neuwied aktiv. Und die kommenden Schüler erledigten ihren Job für diejenigen, die ihnen in den Kindertagesstätten nachfolgen werden, mit Bravour. Platz für 125 Mädchen und Jungen wird es Ende 2020 an der Niederbieberer Austraße gegenüber dem Boesner-Firmengelände geben. Dort entsteht auf einer 6000 Quadratmeter großen Fläche eine städtische Einrichtung, für die 3,2 Millionen Euro an Baukosten anfallen. Die Stadt erhält allerdings reichlich finanzielle Unterstützung: Das Land fördert die von der Gemeindlichen Siedlungsgesellschaft (GSG) als Bauherr umgesetzte Maßnahme mit Mitteln aus dem Topf des vor allem vom Bund gefüllten Kommunalen Investitionsprogramm 3.0 mit 90 Prozent. Mit den entsprechenden Planungen hatte das JKL Architekturbüro bereits im Sommer 2016 begonnen. Neben der Niederbieberer Weltzeituhr entsteht nun ein Gebäude mit 1200 Quadratmeter Nutzfläche für zwei U-3- und vier Ü-3-Gruppen. Neben den Gruppen- und Sanitärräumen gibt es auch je einen Schlaf-, Förder- und Mehrzweckraum

sowie eine Küche mit angegliedertem Essbereich. Breite, lichtdurchflutete Flure laden zum Spielen ein und natürlich der 3200 Quadratmeter große, baumbestandene Außenbereich. Bürgermeister und GSG-Aufsichtsratsvorsitzender Michael Mang betonte: „Der heutige Spatenstich ist ein wichtiger Schritt zu Erweiterung unseres Kindertagesstätte-Angebots. Und es wird nicht der letzte gewesen sein.“ Mit der GSG, deren Geschäftsführer Carsten Boberg die Kinder nach getaner Arbeit zum Eis einlud, und JKL stünden der Verwaltung erfahrene Partner zur Seite. Wichtig, so Mang weiter, sei es auch, dass das Erziehungspersonal gute Arbeitsbedingungen vorfindet. Diese seien in Niederbieber garantiert.

VORLESESTUNDE ZUM JUBILÄUM EINES BELIEBTEN BILDERBUCHES

Seit nunmehr 50 Jahren frisst sich eine kleine Raupe durch einen Berg von Leckereien, um am Ende eine wunderbare Verwandlung zu erleben. Die Stadtteilbibliotheken in Horchheim, auf der Pfaffendorfer Höhe und auf der Karthause nehmen dieses Jubiläum zum Anlass, um die wöchentliche Vorlesestunde mit diesem beliebten Buch von Eric Carle zu gestalten. Im Anschluss an das Vorlesen wird gebastelt.

Die Termine sind am Montag, 3. Juni auf der Karthause, am Dienstag, 4. Juni auf der Pfaffendorfer Höhe und am Donnerstag, 6. Juni in Horchheim. Beginn ist jeweils um 15 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen auf www.stb.koblenz.de oder unter Tel.-Nr. 0176-990 090 41 47

06‘19


06‘19

Jugend

DIE RICHTIGEN VERSICHERUNGEN FÜR

AUSBILDUNGSSTARTER

versichern – die Kasse ist dabei frei wählbar. Kinder von privat versicherten Eltern können zu Beginn des Studiums entscheiden, ob sie sich weiterhin privat oder gesetzlich versichern möchten. Es gibt in beiden Fällen günstige Studententarife. Der gesetzliche studentische Versicherungsbeitrag ist bundeseinheitlich geregelt und wird einmal im Jahr festgesetzt. Derzeit beträgt er bei jeder Kasse knapp 66 Euro monatlich. Hinzu kommen rund 20 Euro pro Monat für die gesetzliche Pflegeversicherung.

Für angehende Auszubildende und Studenten wird es bald ernst. Nicht nur um die Organisation des Berufsalltags oder des Vorlesungsplans sollten sie sich nun Gedanken machen, auch sonst ändert sich einiges. Zum Beispiel müssen sich die jungen Erwachsenen selbst um ihren Versicherungsschutz kümmern. Osman Xhaferi vom Vorsorge-Center Müller aus St. Sebastian informiert über sinnvollen Versicherungsschutz für Ausbildungs- und Studienanfänger. Damit sie im Krankheitsfall abgesichert sind, müssen auch Studenten und Auszubildende in Deutschland krankenversichert sein. So sind Behandlungsgebühren und die Kosten für Medikamente abgedeckt. Studenten können in der Regel bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres bei der gesetzlichen Krankenversicherung ihrer Eltern beitragsfrei familienversichert bleiben. Haben sie dieses Alter überschritten, müssen sie sich selbst

Angehende Auszubildende werden durch den Arbeitgeber zur Krankenversicherung angemeldet. Der Auszubildende kann sich wie ein Student eine Krankenkasse frei aussuchen. Dabei kann es sich lohnen, verschiedene Kassen mit Blick auf den Zusatzbeitrag und passende Bonus-Tarife zu vergleichen.

PRIVAT-HAFTPFLICHT IST EIN ECHTES MUSS Über die Krankenversicherung als gesetzliche Pflicht hinaus empfiehlt die Württembergische eine Privat-Haftpflichtversicherung. Denn wer jemandem materiellen oder auch körperlichen Schaden zufügt, muss unbegrenzt dafür haften. Geht zum Beispiel auf einer Party das neue teure Notebook des Mitbewohners zu Bruch, gleicht die private Haftpflichtversicherung des Verantwortlichen den Schaden aus. Werden sogar Menschen verletzt, können die Forderungen für Behandlungskosten und Schmerzensgeld aber noch um ein Vielfaches

höher sein als bei einem reinen Sachschaden. Für solche Fälle ist eine Privat-Haftpflichtversicherung ein echtes Muss. Besitzen die Eltern eine solche Police, ist ein unverheirateter Azubi oder Student in der Regel noch bis zum Ausbildungsende dort mitversichert. Dies variiert jedoch von Anbieter zu Anbieter. Eine kurze Nachfrage beim Versicherer bringt Klarheit, ob die jungen Erwachsenen während der Ausbildung von der Familien-Haftpflichtversicherung profitieren.

48


Jugend

HAUSRATVERSICHERUNG SCHÜTZT BEI EINBRUCHDIEBSTAHL, STURM ODER FEUER Wenn die Ausbildungs- oder Studienanfänger das „Hotel Mama“ verlassen, kann auch der Abschluss einer Hausratversicherung empfehlenswert sein. Bis zum Ende der Ausbildung oder des Studiums sind die Besitztümer in der Hausratversicherung der Eltern – wenn vorhanden –

mit versichert. Wer das Elternhaus jedoch endgültig verlässt und kostbare Dinge wie Laptop oder Fernseher zum Beispiel gegen Einbruchdiebstahl, Sturm- oder Feuerschäden versichern will, muss nach Abschluss der Ausbildung für die eigenen vier Wände eine eigene Police abschließen.

Weitere Auskünfte sind beim Vorsorge-Center Müller der Württembergischen in Sankt Sebastian in der Hauptstraße 13 sowie telefonisch unter der Nummer 02619635080 oder per E-Mail unter vsc-mueller@wuerttembergische.de erhältlich. Informationen gibt es auch im Internet (www.wuerttembergische.de/ versicherungen/vsc-mueller) und auf Facebook (www.facebook.com/ww.mueller).

Osman Xhaferi 1-farbig: Schrift weiß / Würfel schwarz1-farbig: - Druck Schrift weiß =weiß für dunkle Untergründe / Würfel schwarz - Druck weiß = für dunkle Untergründe 1-farbig: Schrift weiß /+Würfel schwarz - Druck weißmit) = für dunkle Untergründe (Achtung: Angabe Hintergrund drucken nicht (Achtung: Angabe + Hintergrund drucken nicht mit) (Achtung: Angabe + Hintergrund drucken nicht mit)

Württembergische Versicherung AG Vorsorge-Center Müller Wüstenrot & Württembergische – DER Vorsorge-Spezialist Hauptstr. 13 - 56220 Sankt Sebastian Telefon: 0261 963 508 0 Telefax: 0261 963 508 20 E-Mail: vsc-mueller.am@wuerttembergische.de www.facebook.com/ww.mueller

www.wuerttembergische.de/andreas.mueller.am

06‘19


06‘19

Jugend

Von der stillen gefragt

Eigentlich sind sie gut ausgebildet und gehören damit auf dem Arbeitsmarkt zu den begehrten Fachkräften, doch viele Frauen - und einige wenige Männer geben ihre Berufstätigkeit der Familie zuliebe für eine mehr oder weniger lange Zeit auf. Etwa weil sie Kinder versorgen oder ältere Angehörige pflegen. Experten nennen sie die „stille Reserve“, denn die Rückkehr in den Job ist fest eingeplant. Einfach ist dieser Schritt zurück aber häufig trotz an sich günstiger Voraussetzungen nicht, vor allem, wenn die „Pause“ mehrere Jahre lang war. Bei der Agentur für Arbeit hat die Beratung von so genannten Wiedereinsteigerinnen deshalb einen hohen Stellenwert – und sie wird unterstützt von Initiativen wie dem bundesweiten Projekt „Perspektive Wiedereinstieg“ (PWE).

selbst wenn sie früher einen gutbezahlten Job hatten.“ Das gelte besonders, wenn der Kontakt zum alten Arbeitgeber und zu Kollegen völlig abgebrochen ist. „Tatsächlich verändert sich die Arbeitswelt heute in einem rasanten Tempo. Wer nicht am Ball bleibt, verliert den Anschluss und kann kaum nahtlos dort anknüpfen, wo er einst ausgestiegen ist.“ Ein Grund zum Verzweifeln sei dies aber nicht, betont die Expertin. „Egal, wie lange man aus dem Job raus ist: Ausbildung und Berufserfahrung sind eine solide Grundlage, auf der man aufbauen kann.“ Auch, wenn das nicht immer ohne Anstrengung und Kompromissbereitschaft möglich sei. „Wissenslücken lassen sich durch gezielte Qualifizierung schließen und auch für die meisten anderen Schwierigkeiten gibt es annehmbare Lösungen. Außerdem wissen die meisten Arbeitgeber heute die Managementqualitäten zu schätzen, die Familienfrauen bei der Organisation von Familie und Haushalt erworben haben. Und stresserprobt sind die meisten von ihnen nach jahrelanger Übung allemal. Das sind Erfahrungen, die heute in die meisten Berufen heiß begehrt sind.“

Wiedereinstiegsberatung, das ist sehr häufig Mut machen, weiß Birgit Hees, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen. Denn vielen Frauen, die zu ihr kommen, mangelt es weniger an fachlicher Grundlage als an beruflichem Selbstvertrauen. „Vor allem, wenn Frauen sich sehr lange ausschließlich der Familie gewidmet haben, verlieren sie das Gefühl für ihren Wert als Arbeitskraft – 50


Agentur für Arbeit hilft Wiedereinsteigerinnen bei der Rückkehr ins Berufsleben

Anzeige

Reserve zur ten Fachfrau

Wagen Sie den Sprung: Planen Sie Ihre Rückkehr ins Berufsleben

Perspektive Wiedereinstieg Das bundesweite Projekt „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“ (PWE) wird vom Bundesfamilienministerium, dem Europäischen Sozialfonds und der Bundesagentur für Arbeit unterstützt. Es eröffnet die Möglichkeit, neben der Beratung durch die Arbeitsagenturen weitere Unterstützungsmöglichkeiten für Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer anzubieten: Sie reichen von Einzel- und Gruppen-Coaching über das Auffrischen beruflicher Kenntnisse, Kompetenzanalyse und Bewerbungstraining bis zur Vermittlung von Betriebskontakten.

Nähere Informationen zum Thema Wiedereinstieg: Birgit Hees, Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen, Telefon 0261 – 405 561

Wir sind an Ihrer Seite 0261 405 561


06‘19

Jugend

EXKLUSIVES VIDEO-INTE MDB MARTIN SCHULZ Wir haben den SPD-Abgeordneten MdB und Bundeskanzlerkandidat von 2017 Martin Schulz, getroffen und uns mit ihm unter anderem über seine Aufgaben als Bundestagsabgeordneten, seine Meinung zum „Friday For Future“ und der Diskussion zur Einführung des Wahlrechts ab 16 in Deutschland, unterhalten. Das komplette Video-Interview könnt ihr euch auch online auf www.next-junior.de/ martin-schulz oder auf unseren sozialen Kanälen anschauen.

Sie waren 2017 Bundeskanzlerkandidat für die SPD und sind jetzt weiterhin Mitglied im Bundestag. Können Sie uns kurz erläutern was Ihre Aufgaben dort sind? Ich bin Abgeordneter für die Region Aachen, dort wo ich herkomme. Und ich arbeite im Ausschuss für Europaangelegenheiten und den auswärtigen Ausschuss des deutschen Bundestages. Ich versuche, als jemand der den Koalitionsvertrag maßgeblich verhandelt hat, die Bundesregierung daran zu erinnern, dass sie den auch umsetzt.

„…dass da junge Leute auf die Straße gehen, finde ich richtig.“ Ein aktuelles Thema für Jugendliche, die politisch sehr aktiv sind, ist der „Friday for Future“, wo Schüler freitags anstatt in die Schule zu gehen, gegen den Klimawandel protestieren. Wie ist Ihre Meinung dazu ? Recht haben sie. Es ist nicht meine Generation – ich bin 63 Jahre alt – meine Lebenserwartung ist begrenzt. 52


Jugend

06‘19 Anzeige

ERVIEW MIT SPD-ABGEORDNETEN

Vielen Dank, Herr Martin Schulz,

Ich werde irgendwann nicht mehr erleben, dass dieser Planet nicht mehr bewohnbar ist, aber die jetzige Generation, deren Kinder und Kindeskinder werden möglicherweise die falschen Weichenstellungen die wir heute vornehmen, auszubaden haben – und dass da junge Leute auf die Straße gehen, finde ich richtig.

dass Sie sich Zeit für das sehr interessante Interview genommen haben.

Vielen Dank, Caro, die das Interview in unserem Namen führte. Neugierig geworden? Mehr erfahrt ihr im kompletten Video-Interview auf www-magazin-next.de/martin-schulz oder auf unseren sozialen Kanälen.

Damit verbunden sind jetzt einige Diskussionen entstanden, ob man das Wahlrecht doch schon ab 16 Jahren einführen sollte. Wie lautet Ihr Statement dazu? Ich habe da nichts gegen. Wir wissen heute, dass die Entwicklung von jungen Menschen so ist, dass sie mit 16 in dieser Gesellschaft viel stärker integriert sind als das früher der Fall war. Wir müssten allerdings, wenn wir das Wahlrecht auf 16 Jahre herabsetzen, auch die politische Bildung in der Schule deutlich ausbauen. 53


06‘19

Familie

Pippi, Em und die P im Englisc

ROMMERSDORF FESTSPI Die Rommersdorf Festspiele im Neuwieder Stadtteil Heimbach-Weis bieten neben einem abwechslungsreichen Erwachsenenprogramm auch für die jüngsten Theaterfans und ihre Familien Aufführungen an: Mit „Pippi auf den sieben Weltmeeren“, „Emil und die Detektive“ und „Die Piratenprinzessin“ spielen drei Stücke im Englischen Garten der Abtei Rommersdorf. Turbulent legt Pippi am Sonntag, 16. Juni, um 12 Uhr los. Ihre Freunde Tommy und Annika sind zu Besuch und durch Zufall finden die drei eine Flaschenpost. Der enthaltene Brief stammt von Kapitän Efraim Langstrumpf, Pippis Vater. Er wird von Piraten gefangen gehalten.

54


mil Piratenprinzessin chen Garten

Rommersdorf Festspiele 2019 mit Kindertheater in Neuwied Pippi auf den sieben Weltmeeren

Sonntag, 16. Juni, 12 Uhr, Schauspiel ab 5 Jahren nach Astrid Lindgren

Emil und

Sonntag, 23. Juni, 12 Uhr, Musical ab 5 Jahren nach Erich Kästner

IELE BIETEN THEATER FÜR DIE GANZE FAMILIE Sofort brechen die drei Kinder zu einer abenteuerlichen Rettungsaktion auf. Das Schauspiel von Astrid Lindgren ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet. Das Musical „Emil und die Detektive“ nach Motiven aus dem berühmten Erich-Kästner-Roman spielt im Berlin der 1920er-Jahre. Der zwölfjährige Emil, dem Geld gestohlen wurde, trifft in der Hauptstadt auf eine Bande gleichaltriger Detektive. Gemeinsam suchen sie am Sonntag, 23. Juni, um 12 Uhr den Dieb. Das Stück ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet und wird wie Pippi vom Ensemble der Burgfestspiele Bad Vilbel aufgeführt.

die Detektive

Die Freie Bühne Neuwied zeigt ihr Piratenmusical „Die Piratenprinzessin“ mit Großpuppen und Schauspielern am Sonntag, 30. Juni, um 12 Uhr. Lucy ist die Tochter des berühmten Piraten White Bird und soll dessen Nachfolge übernehmen. Damit wäre sie dann die erste Piratenkapitänin. Doch der böse Mc Monkey hält davon gar nichts und versucht alles, um dies zu verhindern. Um als neue Kapitänin anerkannt zu werden, muss Lucy so manches Abenteuer überstehen. Tickets gibt es unter anderem in der Tourist-Information Neuwied, Tel. 02631 802 5555, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder beim zentralen Online-Bestell-Service www.rommersdorf-festspiele.de

55

Die Piratenprinzessin

Sonntag, 30. Juni, 12 Uhr, Musical mit Puppen und Schauspielern

ter altungen un Alle Veranst iele.de ersdorf-festsp m m o .r w w w


06‘19

Familie

22 JUNGE LEUTE BEENDEN ERFOLGREICH JULEICA-SCHULUNG KÜNFTIGE EHRENAMTLICHE FÜHLEN SICH BESTENS GERÜSTET

In vielen Übungsstunden holten sich die Teilnehmer das nötige Rüstzeug.

22 Teilnehmer haben erfolgreich die diesjährige Jugendleitercard-Schulung (Juleica) abgeschlossen. Diese bietet ein Trägerverbund an, der aus AWO- Jugendarbeit, der Katholischen Familienbildungsstätte und dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied (KiJuB) besteht. Die zukünftigen Ehrenamtlichen investierten drei Wochenenden in das Erlernen pädagogischer Grundlagen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, die Prävention vor sexualisierter Gewalt, rechtliche Grundlagen der Aufsichtspflicht, die Ausbildung zu Ersthelfern, der methodischen Planung von Angeboten für Kinder und Jugendliche und weiteren wichtigen Themen. In einem Methodenmix bestehend aus Spielen, Gruppenarbeiten und Vorträgen vermittelten die unterschiedlichen Referenten im Jugendzentrum Big House das nötige Know-how.

stalteten dort eine Mini-Olympiade, organisierten auf dem Bauspielplatz eine Schnitzeljagd, bildeten bei der „Offenen Turnhalle“ in Niederbieber in spielerischer Form Agenten aus und führten im Kinder- und Jugendtreff Oberbieber ein Osterprojekt durch. Bei den Kindern und Jugendlichen kamen „die Neuen“ gut an. Alle Angebote waren mithin ein Erfolg und ein Zugewinn für die laufenden Maßnahmen. Die Teilnehmer der Juleica-Abschlussveranstaltung im Big House betonten, dass sie sich gut gerüstet fühlen, um als Jugendleiter mit Kindern und Jugendlichen zusammenzuarbeiten. Die Träger der Schulung freuen sich darüber, auf neue ehrenamtliche Mitarbeiter für zukünftigen Maßnahmen zurückgreifen zu können. Schon jetzt beginnen Lana Günther (AWO), Tina Meeß (Familienbildungsstätte) und Esther Bitterling (KiJuB) mit der Planung für die Juleica 2020. Interessierte ab 16 Jahren können sich jederzeit im KiJuB der Stadt Neuwied vormerken lassen. Kontakt: E-Mail kijub@ neuwied.de, Telefon 02631 802 170. Weitere Informationen zur Jugendleitercard finden sich im Internet unter www.juleica.de im Internet.

Derart vorbereitet stellten sich die Teilnehmer in Kleingruppen dem Praxistest in verschiedenen Maßnahmen der Kinder- und Jugendarbeit in Neuwied. So boten sie in einer Zoofreizeit eine Rallye an, backten im Jugendzentrum Big House Cupcakes und veran56


Familie

RÖMER UND AMERIKANER KOMMEN ZU BESUCH

DAS KULTURZENTRUM FESTUNG EHRENBREITSTEIN ERWARTET IM JUNI SPANNENDE GÄSTE Passend zur Ausstellung „High Tech Römer“ steht auch das diesjährige Kinder- und Familienfest ganz im Zeichen der antiken Großmacht und ihrer genialen technischen Errungenschaften. Viele dieser Techniken haben wir heute noch. Allerdings hießen ihre Geräte damals anders: Chorobat, Groma, Dioptra, Scorpio oder Manubalista. Wenn ihr wissen wollt, was sich dahinter verbirgt, dann kommt am Sonntag, 16. Juni 2019, ab 11 Uhr ins Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein. Hier könnt ihr römischen Cohorten beim Vermessen von Straßen, der Waffennutzung oder dem Verarbeiten von Metallen zuschauen. Ihr könnt aber auch vieles aus dem römischen Militärund Alltagsleben selbst ausprobieren, erleben, essen, trinken oder anziehen. Und dabei natürlich eine Menge Spaß haben!

lassen, eine Brücke bauen oder eine „römische SMS“ schreiben.

Nur eine Woche später, am Sonntag, 23. Juni, wird mit dem Festungsfest an „100 Jahre amerikanische Präsenz in Rheinland-Pfalz“ erinnert. Die Amerikaner haben so spannende Dinge wie Baseball, Football, Swing, Gospel, Patchwork, Burger, Hot Dogs und vieles mehr bei uns bekannt gemacht. Neben allerhand Vorführungen und Leckereien gibt es viele Mitmachaktionen. Übrigens: In den Sommerferien gibt es verschiedene Workshops, die ihr entweder alleine oder zusammen mit euren Eltern oder Großeltern besuchen könnt. Es gibt Bogenschießen wie zur Römerzeit, Nähkurse, ihr könnt Schmuck herstellen und vieles mehr. Schaut einfach mal auf www.tor-zum-welterbe.de vorbei.

Natürlich hat auch an diesem Tag die Ausstellung „High Tech Römer“ (noch bis 3. November; täglich 10 – 18 Uhr) für euch geöffnet. An 33 Mitmachstationen zu neun verschiedenen Themen könnt ihr etwa eine römische Stadt planen, Wasser aufwärts fließen

TIPP:

Am schönsten ist der Weg zur Festung mit der Seilbahn Koblenz! Für Familien gibt es günstige Kombi-Tickets!

57

06‘19


06‘19

Familie

Superhelden & Prinzessinnen Das Comic-Wochenende in Bendorf Das Magazin NEXT ist Medienpartner!

Erlebt die größten Helden der Comic-Welt hautnah am 3. und 4. August 2019 in der Gießhalle und auf dem Areal der Sayner Hütte.

punzel und Aladdin mit seiner Freundin Jasmin geben sich in schönster Kulisse die Ehre und bitten zu Tisch an der opulenten Tafel von “Die Schöne und das Biest“. Dies alles begleitet von romantischen Märchen-Songs am Flügel.

Die Avengers mit Iron Man, Captain America, Spider Man, Ant Man, Black Panther, Okoye, Thor, Black Widow und Captain Marvel sind auf dem Weg zu einem Superhelden-Spektakel und werden die Gießhalle in ein Paralleluniversum tauchen. Beim Meet & Greet gibt es die Gelegenheit, sich mit seinem Lieblingssuperhelden fotografieren zu lassen.

Welcher Held, welche Prinzessin bist Du? Bei einem Superhelden- Prinzessinnen-Cosplay-Walk, bei dem  sich jeder anmelden kann, werden die schönsten Kostüme bestaunt und prämiert. Neben den Acts gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm wie z.B. einen Comic-Zeichen-Workshop, einen Stand mit Comics und Disney-Büchern, Kinder-Airbrush- und –Glitzer-Tattoos,  Streetfood-Trucks  und samstagabends die fabelhafte Superhelden-Prinzessinnen-Mottoparty mit DJ.

Auch liebreizende Märchenprinzessinnen wie die Eiskönigin mit ihrem kleinen Freund dem sprechendem Schneemann Olaf sowie Cinderella, Ra58


Familie

06‘19

SEN RLO E V WIR

5X osen

ail an

Dis 30.06.201a9zpine-rnEmext.de

e b mag elden ahm Teiln losung@ : Superh ver Betreff

Und obendrein wird es eine limitierte Dosen-Vorverkaufs-Aktion geben. In den Dosen, auf denen alle Superhelden abgebildet sind,  befinden sich tolle Preise wie z.B. eine Wochenendreise nach Disneyland Paris oder ein Besuch der Superhelden -  ganz privat - zur nächsten Geburtstagsfeier. Die Dosen gelten als Eintrittskarte und verlieren ihre Wertigkeit, wenn sie vorher geöffnet werden. Die limitierten Comic CONserven kann man im Bendorfer Buchladen erwerben.

Öffnungszeiten: Samstag, 3.8.2019, 13 Uhr bis 22 Uhr, Sonntag, 4.8.2019, 11 Uhr bis 18 Uhr. Eintritt: Erwachsene 12 €, Kinder 6 €, limitierte Vorverkauf-Superhelden-Dosen 10 €. Karten-Vorverkauf bei Ticket-Regional ab April 2019. Veranstalter: Stadtverwaltung Bendorf und Stark Entertainment 59


KINOPOLIS für große ...

*Bei Vorlage eines gültigen Ausweises für alle regulären Vorstellungen vor 19:00 Uhr. Ggf. zuzüglich Zuschläge. Keine Barauszahlung möglich. Gilt nicht für Pick&Mix.

Unsere Filmtipps in den Sommerferien!

Ab 27.06. im Kino!

Ab 18.07. im Kino!

Ab 25.07. im Kino!

Ab 01.08. im Kino!

KINOPOLIS Koblenz • August-Horch-Str. 2a • 56070 Koblenz Tickethotline: (0261) 500 50 Mehr Infos im Kino und unter www.kinopolis.de/ko www.kino-kidsclub.de/ko


und für kleine KIDS ! MEIN erster

KIn Besuch Nur kindgerechte Filme ab 0 Jahren (FSK 0) mit kurzer Laufzeit Keine Werbung oder Trailer Kindgerechte Anmoderation Gedimmte Saalbeleuchtung

NUR

2€ EINTRITT

Pettersson und Findus Sonntag, 14.07.2019

Reduzierte Lautstärke Nur kleine bzw. mittlere Kinosäle

SPIELZEITEN ONLINE!

Spar dir den Babysitter! Komm morgens ins Kino und bring dein Baby einfach mit. Reduzierter Sound Gedimmte Saalbeleuchtung

Schicke eine Email an verlosung@magazin-next.de mit dem Betreff

Kinopolis

Unter allen eingegangenen Emails werden

5 x 3 Kino-Eintrittskarten verlost. Gewinner werden per Email benachrichtigt. Einsendeschluss ist der 31.08.2019

ermine Aktuelle T online!


06‘19

Familie

Fußball-Präventions- & Integrationscamp Sommer 2019 Im Sommer gibt es folgende Camps: 01.08. bis 03.08 Fussball Prävention Camp in Kobern 08.08. bis 10.08.2019 auf der Karthause in Koblenz Hier erleben Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren drei tolle Sport-Präventions-Tage. In kleinen Gruppen werden die Kinder von einem professionellen Team betreut. Spielerisches Aufwärmen, Koordination , Präventions-Kurs in  verschiedenen Sportarten, Kung Fu Einheit, Sport-Freizeit-Anlage und natürlich Sport-Spiele stehen auf dem Programm.

Das Essen und die Getränke (Wasser) sind im Preis enthalten. Die Kinder werden in altersgerechten Gruppen von max. 12 Kinder eingeteilt. Preis 125 €* für Prävention inklusive Kids Paket (T-Shirt von Adidas, Trinkflasche, Urkunde 10 € Wertgutschein Krumholz), Essen und Trinken. Geschwisterkinder und *Kinder, die bereits seit 2018 bei einem Camp mitgemacht haben, zahlen 110 €. * Präventionskurse werden bis zu 80 % meistens max. mit 75 € bei diesem Betrag erstattet Besonderes Highlight in diesem Camp ist die Torwart-Gruppe. Hier können sich die Kinder in speziellen Einheiten an das Torwart-Spiel gewöhnen und weiterentwickeln. Sie werden in diesem Camp an Präventionseinheiten teilnehmen, die auf spielerische Art und Weise die Koordination / Kräftigung und Stabilität unterstützen. Am Ende des Feriencamps erhalten Sie ein Zertifikat für Ihre Krankenkasse, um einen Teil der Kosten (in der Regel ca. 75 Euro) erstattet zu bekommen. Die AOK unterstützt unsere Feriencamps und finanziert dieses Camp für ihre Mitglieder vollumfänglich. Fragen Sie bitte bei Ihrer Krankenkasse nach dem Präventionskurs mit der ID.-Nr.: 20170330-909981. Anmeldung bei Jürgen Ellner per email an J.ellner@web.de oder unter folgendem Link www.ferien-freizeit.com/kontakt/

AOK Sport Prävention Camps für Kinder von 6 bis 12 Jahren

17.07. bis 19.07. oder 24.07. bis 26.07.2019

Koblenzer Ruderclub Rhenania 177/1921 e.V. Am Moselstausee 16 - 56073 Koblenz Anmeldung unter: 0176 - 243 474 47


Familie

FBS UND KIJUB BIETEN INTERESSANTE TOUREN

VIER TAGESAUSFLÜGE IN DEN SOMMERFERIEN - JETZT ANMELDEN Damit sich die Sommerferien durch Abwechslung auszeichnen, haben das Kinder- und Jugendbüro (KiJuB) der Stadt Neuwied und die Katholische Familienbildungsstätte Neuwied (FBS) einige Tage voller Spaß und Action geplant.

Escape-Room und Shoppingtour in Koblenz:

Die Stadt an Rhein und Mosel ist Ziel des Ausflugs am Montag, 15. Juli, von 9 bis 16 Uhr. Eine gemeinsame Bahnfahrt führt 11- bis 17-Jährige zum Magic-Room-Escape in Koblenz. Rätsel, Mysterien, knifflige Aufgaben und spannende Geheimnisse gilt es dort zu lösen. Im Anschluss geht es noch in die Koblenzer Innenstadt zum Shoppen. Die Tour kostet 20 Euro inklusive Bahnfahrt und Eintritt in den Escape-Room.

Fotoshooting black & white ist eine Aktion für Mädchen im Alter von 11 bis 17 Jahren. Termin ist Dienstag, 16. Juli, von 9 bis 15.30 Uhr in der Familienbildungsstätte an der Wilhelm-Leuschner-Straße 5. Dahinter verbirgt sich ein cooler Tag für Mädels, bei dem sich morgens gemeinsam gestylt und auf das Shooting am Nachmittag vorbereitet wird. Nach einem gemeinsamen Mittagessen wird Tina Hof von „Creative Moments“ jede Teilnehmerin in Szene setzen und nach ihren Wünschen fotografieren. Im Anschluss an die Bildbearbeitung erhalten alle Teilnehmerinnen drei Bilder im

Format 20 mal 30 Zentimeter. Der Tag kostet 20 Euro, inklusive drei Fotos und Mittagessen. Das Phantasialand Brühl lockt 11- bis 17-Jährige am Mittwoch 17. Juli. Einen Tag lang, von 8.30 bis 18.30 Uhr, haben die Teilnehmer Spaß in einem der attraktivsten, mit vielfach ausgezeichneten Attraktionen ausgestatteten Freizeitparks Europas. Phantasialand, das bedeutet „ganz großes Kino“, Adrenalin pur und spannende Abenteuer für alle. Fahrt und Eintritt kosten 35 Euro. Mit dem „Kajak On Tour“ heißt es für 13- bis 17-Jährige am Dienstag, 23. Juli. An diesem Tag steht von 10 bis 18 Uhr eine Kajak-Adventure-Tour auf dem Programm. Nach einer Einführung ins Paddeln und Sicherheitsübungen durch einen ausgebildeten Kajakguide geht es auf die erlebnisreiche Strecke im Wiedtal. Die Tour kostet 20 Euro, inklusive Fahrt und Snack. Anmeldung für den Escape-Room und das Fotoshooting bei der FBS, Telefon 02631 39070, E-Mail sekretariat@fbs-neuwied.de; für das Phantasialand und die Kanutour beim KiJuB, Tel. 02631 802 170, E-Mail kijub@neuwied.de. Eine Einzelförderung ist auf Anfrage möglich.

Kletterwälder Sayn & Vulkanpark Feiere Deinen Kindergeburtstag im Kletterwald ein garantiert unvergesslicher Tag für alle! Infos und Öffnungszeiten auf www.freiraum-erlebnis.de Tel: 0 26 22 – 9 86 92 60

06‘19


06‘19

Familie

Mit Kindern in der S nne Auch – oder vor allen Dingen - Babys

Es ist ja nicht so, dass die Sonne nur Hautschäden verursacht. Wir alle brauchen schließlich das Sonnenlicht. Es setzt das Glückshormon Serotonin frei, hellt die Stimmung auf, macht munter und mobil. Vor allem aber: Der Körper stellt mit Hilfe von Sonnenlicht Vitamin D her, das u. a. für Knochenbau und Immunsystem wichtig ist. Und viele Kinder in nördlichen Breiten leiden unter Vitamin-D-Mangel. Also: Sonne soll sein, aber in Maßen. Und vor allem bei Kindern mit rechtzeitigem und ausreichendem Schutz.

Auch für Babys gilt keine Ausnahme, da die weit verbreitete Vermutung, dass Inhaltsstoffe von Sonnencremes der zarten Haut schaden könnten, mittlerweile wissenschaftlich widerlegt ist. Generell sollten Babys keiner direkten Sonnenstrahlung ausgesetzt werden. Kleinstkinder sollten sich nur frühmorgens oder am späten Nachmittag am Strand aufhalten.

Die richtige Sonnencreme

Kleider als Sonnenschutz

Sonnencreme für Kinder sollte einen hohen UVA- und UVB-Schutz bieten und wasserfest sein. Cremes mit physikalischem Filter reflektieren die Sonnenstrahlen, allerdings nicht hundertprozentig. Sie lassen sich schwerer auftragen, hinterlassen einen weißen Film, dringen aber nicht in die Haut ein. Chemische Filter, die Sonnenstrahlen absorbieren, gelangen in die obere Hautschicht. Der Schutz setzt deshalb erst nach etwa einer halben Stunde ein. Egal, welche Sorte Creme: reichlich auftragen, regelmäßiges Nachcremen nicht vergessen. Achtung: Die aus Eigenschutzzeit der Haut und Lichtschutzfaktor errechnete „Aufenthaltsgenehmigung“ in der Sonne verlängert sich dadurch nicht. Bei rothaarigen Kindern vom Hauttyp 1 beträgt die Eigenschutzzeit z. B. nur fünf Minuten. Multipliziert mit Lichtschutzfaktor 50 bedeutet das: höchstens 250 Sonnenminuten am Tag.

Grundsätzlich gilt: Kinder sollten nur bekleidet in die Sonne: Schultern und Knie bedeckt, plus Sonnenhut mit breiter Krempe oder Nackenschutz. Dünne, weiße T-Shirts lassen viel Strahlung durch, deshalb auch darunter eincremen. Kleidung mit UV-Standard 801 schützt am besten; die Wirkung lässt auch nach ausgiebigem Gebrauch und häufigem Waschen nicht nach.

Erste Hilfe bei Sonnenbrand

Wenn es doch mal passiert ist: Sofort raus aus der Sonne. Bei leichten Rötungen helfen kühlende Gels, notfalls Hausmittel wie Quark oder Joghurt; Umschläge mit kaltem Wasser erfüllen dieselbe Funktion. Bei erkennbaren Verbrennungen lieber gleich einen Kinderarzt aufsuchen. 64


Familie

FIT IN DIE LEHRE FÜR DIE HOGA-BRANCHE

GEFÖRDERTES TRAININGSPROGRAMM FÜR BERUFSEINSTEIGER Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz unterstützt Ausbildungsbetriebe und Berufseinsteiger aller Branchen im Kammerbezirk durch das Trainingsprogramm – „Fit in die Lehre“. Es sind Trainingskurse zu einer Vielzahl von Themen möglich. Die Kosten werden, bis auf einen geringen Eigenbetrag, durch die IHK getragen. Das Gastronomische Bildungszentrum Koblenz (GBZ) führt für die Hotel- und Gaststättenbranche diese Kurse durch und begleitet interessierte Unternehmen inhaltlich und organisatorisch. „Fit in die Lehre“ beinhaltet Trainingskurse unterschiedlichster Art und hilft, den schwierigen Übergang von der Schule in den Beruf zu meistern und auch noch im 1. und 2. Ausbildungsjahr evtl. vorhandene Lücken zu schließen. Das Programm bietet ein breites Spektrum: von Rechnen in der Gastronomie über Sprachkompetenzen bis hin zu Grundregeln für das Arbeiten im Service ist vieles möglich. Neben den Basisqualifikationen werden auch die wichtigen Schlüsselkompetenzen wie z.B. Umgang mit Kunden und Kollegen, Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit vermittelt. Auch individuelle Schulungstage, die inhaltlich und zeitlich auf die Unternehmensbelange zugeschnitten werden, sind möglich.

Die Schulungen können nach Absprache bzw. Wunsch im Betrieb, in der Schule oder in den Räumen des Gastronomischen Bildungszentrums Koblenz e.V. durchgeführt werden.

Alle Veranstaltungen haben eine vergleichbare Struktur: Kleingruppen werden ab 3 Teilnehmern zum „symbolischen“ Preis von 1 Euro pro Unterrichtsstunde und Teilnehmer unterrichtet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.gbz-koblenz.de oder telefonisch bei Yvonne Pauly unter: 02 61/3 04 89-30.

„Das Programm Fit in die Lehre ist für alle Hoteliers und Gastronomen eine tolle Möglichkeit, individuelle Trainings für ihre Auszubildenden vor Ort anzubieten um gezielt Basisqualifikationen in der Ausbildung zu ergänzen. Der symbolische Euro pro Stunde und Teilnehmer unterstützt die Personalentwicklung, um Nachwuchs in der Branche zu sichern“ so Yvonne Pauly, Leiterin der Hotelmanagement-Akademie, die das Programm verantwortet.

65

06‘19


06‘19

Familie

Mit Kindern auf ´s

Familienurlaub an Bord: Worauf muss man achten, damit jeder dabei a Wer darf überhaupt mit?

internationalen Schiffen selten. So manches Kind hat auf diese Weise schon erste Englischkenntnisse erworben. Schüchterne Kinder werden mit Deutsch als Bordsprache besser zurechtkommen.

Kinder sollten mindestens sechs, besser zwölf Monate alt sein. Auf Transatlantik-Reisen werden Kinder unter einem Jahr nicht mitgenommen; auf Expeditionsreisen kann die Altersgrenze zwischen fünf und zwölf Jahren variieren. Schwangere jenseits der 24. Woche müssen generell an Land bleiben.

Zimmerausstattung Eine typische Kabine hat 16 bis 20 Quadratmeter, zwei Betten sowie ein bis zwei Klapp- oder Sofabetten. Wer dort mit Kindern auch mal spielen will, denkt besser über eine Suite oder zwei Kabinen mit Verbindungstür nach. Für größere Familien ist eine Suite oft kostengünstiger als zwei Standardkabinen. Sondertarife für Familien in mehreren Kabinen bietet MSC. Tipp für Kabinen mit Balkon: Fotos im Katalog oder im Internet zeigen, ob das Geländer kindersicher ist. Für empfindliche Mägen empfiehlt sich eine Kabine nahe der Schiffsmitte, möglichst auf einem Deck weit unten. Große Schiffe bewegen sich bei Seegang weniger als kleine. Eine Kabine in der Nähe von Kids Club, Pool und Restaurant erspart lange Wege.

Freizeit-Programm Verbringen die Kinder am liebsten viel Zeit gemeinsam mit ihren Eltern, ist Animation Nebensache. Suchen sie Spaß mit Gleichaltrigen oder wollen die Eltern auch einmal für sich sein, lohnt sich ein Blick auf die Angebote für Kids. Kostenlose Betreuung wird meist für Kinder ab drei Jahre angeboten. Mitunter gibt es Babysitting gegen Gebühr, wie bei Royal Caribbean, Disney oder MSC. Während der Hafenliegezeiten ist die Betreuung gelegentlich kostenpflichtig. Babyfons funktionieren an Bord oft nicht. Einige Reedereien wie AIDA oder TUI Cruises bieten eigene Systeme an; Vorreservierung ist sinnvoll. Auf großen Schiffen ist das Kinderprogramm vielfältiger, aber weniger individuell. Auf kleineren, luxuriösen Schiffen, etwa bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, wird bei speziellen Familienreisen eine exzellente Betreuung organisiert. Deutsch sprechen die Betreuer auf

Teures Vergnügen? Kreuzfahrten kosten überall das gleiche, auch online. Über Feinheiten im Tarifdschungel sowie aktuelle oder bevorstehende Sonderaktionen informiert man sich am besten in einem lokalen Reisebüro mit Kreuzfahrt-Erfahrung.

66


Schiff

uf seine Kosten kommt?

Unterbreitet der Berater ein Angebot, ohne zuvor individuelle Wünsche, Anforderungen und Gewohnheiten sowie das Budget zu erfragen, dann besser woanders hingehen! Preisvorteile bringen u. a. Tarife für Alleinreisende mit Kind (MSC, TUI Cruises), Sonderkonditionen für junge Erwachsene bis 24 Jahre (AIDA) oder gar 29 Jahre (MSC), die kostenlose Unterbringung von Kindern – mit unterschiedlichen Altersgrenzen – in der Elternkabine (Costa, MSC, TUI Cruises, Phoenix, Plantours, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten) oder zusätzliche Innenkabinen für Kinder zu stark reduzierten Kosten (Costa, MSC).Clevere Rechner ermitteln immer den Gesamtpreis für die ganze Familie, unabhängig von Rabatten, aber inklusive der stark variierenden, obligatorischen Nebenkosten. Last Minute eignet sich für Familien kaum; zu Ferienzeiten sind Kabinen zur Mehrfachbelegung begehrt. Günstiger geht es mit Frühbucher-Rabatt. Eher ungeeignet sind Discounter-Angebote, denn da gibt es nur Kabinen zur Zweierbelegung.

Familie

06‘19


06‘19

Familie

Spiele, die Kinder aus Im Kindergarten und auf der Straße begegnen sich heutzutage Kinder aus unterschiedlichsten Kulturkreisen. Da kommt ein Junge aus dem Sudan, ein Mädchen aus China, ein Geschwisterpaar aus Spanien. Was Kinder immer schnell und unkompliziert zusammenbringt, ist miteinander zu spielen. Ravensburger hat dazu 24 traditionelle wie moderne „Kinderspiele aus aller Welt“ gesammelt und daraus eines gemacht, in dem jeder „sein“ Spiel entdecken und gemeinsam mit den anderen ausprobieren kann.

Zu den verschiedenen Spielen fliegen die Kinder mit einem kleinen Flugzeug über die Weltkarte. Darauf hat jeder Kontinent seine eigene Farbe und Zahl. Wohin die Reise jeweils geht, verraten illustrierte Bildkarten: Die erste zeigt etwa einen Händler mit bunten Gewürzen, besondere Schriftzeichen und ein palastartiges Gebäude. Wo ist denn das? Die Rückseite klärt auf: roter Kontinent, Asien, die Zahl 4, Syrien. Das Spiel heißt „Händeklatschen“ und schon erkennt das syrische Mädchen ihr vertrautes Spiel auf der Abbildung:

68


Familie

s aller Welt verbinden Die Kinder sitzen im Kreis am Tisch, jeder hat eine Hand unter bzw. über der seines Nachbarn. Wer schafft es, auf dessen Hand zu klatschen, ohne dass der sie wegzieht? Ein turbulenter Klatsch-Spaß zum Nachmachen – und alle machen begeistert mit! Die nächste Spielkarte führt die Kinder etwa in die Türkei zum Murmeln Schnippen, nach Tansania zum Klötzchen-Raten und nach Australien auf Schatzsuche. Jedes Spiel ist mit Abbildungen schnell erklärt, Materialien wie Spieltafeln, Glasmurmeln, Seil oder Kreisel sind in der Schachtel. Gespielt wird mal am Tisch, mal auf dem Boden, mal im ganzen Raum. Wer nach vier Spielen die meisten Gewinnpunkte zählt, hat bei „Kinderspiele aus aller Welt“ gewonnen – und vielleicht auch neue Freunde.

Übrigens:

WIR

EN S O L VER

4x

ELE T I P ERS R WELail an D N KI ALLE 019 per Emxt.de e .2 S AU hme bis 30.0m8 agazin-PnIELE

Alle, die ein Spiel aus ihrem Land vermissen, können es auf der Blankokarte festhalten und in die internationale Spiele-Sammlung aufnehmen.

S a Teiln losung@ : KINDER r ff ve Betre

Kinderspiele aus aller Welt bietet ein bildhaft dargestelltes Einführungsspiel für Kinder ab 4 Jahren sowie eine Variante für Welt-Entdecker ab 5 Jahren, mit der sie spielerisch fremde Länder und Kulturen entdecken. Das Spiel ist seit Januar für 25,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

IN KOOPERATION MIT RAVENSBURGER

06‘19

69

und macht e c n a h c n in it, e Gew stagram m Erhöht eur n I r e d o k Faceboo losen! auch über e Spiele ver r e it e w ir wo w


06‘19

Familie

o n to u r

DAS MAGAZIN FÜR DIE FAMILIE

STADTJUGENDRING KOBLENZ UND KOBLENZ-STADTMARKETING GMBH LUDEN ZU „KOBLENZ SPIELT – KOBLENZ AKTIV“ EIN 2019 lud der Stadtjugendring Koblenz bereits zur 16. Auflage von „Koblenz spielt“ ein. Von 10 bis 18 Uhr wurde die Koblenzer Innenstadt in ein riesiges Spielfeld verwandelt.

Die Kreativität frei ausleben konnten kleine und große Künstler bei Angeboten auf dem Plan, an der Liebfrauenkirche und im Rathausinnenhof. Spiel und Sport stehen in der Oberen Löhr und auf dem Schulhof des Görresgymnasiums im Fokus. Von Klettern über Streethockey bis zu Orientierungslauf reichen die Angebote. Einen Einblick in die Arbeit der Rettungsdienste und der Jugendfeuerwehr können die Besucher an der Herz-Jesu-Kirche gewinnen. Am Löhrrondell hieß es außerdem wieder „Manage frei“.

Auf zahlreichen Aktionsflächen wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, bei dem jeder zum Mitmachen eingeladen war, um die ganze Vielfalt des Spielens zu entdecken. 70 Jugendorganisationen und Verbände sowie Unternehmen präsentieren sich und ihre Arbeit mit rund 90 kostenfreien Spielangeboten. Neu in diesem Jahr war die Erweiterung der Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Koblenz-Stadtmarketing GmbH.

Das beliebte Spielfest mit jährlich bis zu 10.000 Besuchern gehört inzwischen zum festen Bestandteil des Veranstaltungskalenders in Koblenz. Erstmal im Jahr 2004 durchgeführt, wird die Veranstaltung von Beginn an durch die Stadt Koblenz unterstützt.

„Wir möchten Kinder und Jugendlichen sowie deren Eltern die Vielfalt der Jugendarbeit in Koblenz präsentieren und sie einladen regelmäßig Angebote der Verbände und Institutionen zu besuchen“, erläuterte Peer Lemmerz, Vorsitzender des Stadtjugendrings Koblenz, die Veranstaltungsidee.

70


Familie

KOBLENZ SPIELT -

NEXT WAR DABEI! Zwei Tage war Koblenz außer Rand und Band. Ein ereignisreiches Wochenende erlebten Familien in Koblenz am 25. und 26. Mai. Denn auf den Plätzen der Koblenzer Altstadt gab es ein abwechslungsreiches Programm vor allem für die Kids.

großen Zuspruch des NEXTjunior Magazins. Wir haben von vielen Seiten Lob erhalten, uns auch dieser Altersgruppe angenommen zu haben. Für uns war „Koblenz spielt“ ein Riesenspaß ebenso wie für die Kinder…

Und auch das NEXT-Team war mit einem Stand auf dem Jesuitenplatz an beiden Tagen live dabei. Wer sein Wurf-Können unter Beweis stellte, durfte an unserem Glücksrad drehen und hatte die Chance auf viele tolle Gewinne. Dank der Unterstützung vieler Sponsoren, zu denen unter anderem Globus, Spaßfabrik, Piratenland, Tauris, Kinopolis, Odeon Apollo Kino, Freizeitpark Klotten, Seilbahn Koblenz und Deichwelle zählten, haben wir über 250 tolle Gewinne rausgeben können. Durchgehend hatten wir eine große Schlange an unserem Stand, weil alle ihr Glück einmal versuchen wollten. Auch die Carrera First Bahn haben wir für die Kinder aufgebaut und das ein oder andere spannende Rennen miterlebt. Wir freuen uns besonders darüber viele Kinder und ihre Familien mit unseren Spielen und Gewinnen glücklich gemacht zu haben. Aber auch über den 71

06‘19


Ferien auf dem

Outdoor-Urlaub mit Der Große Campingplatz ist das perfekte Ferienziel für alle Outdoor-Fans. Eine Rezeption mit Café lädt zum Plaudern und Eis essen ein, und eine Küche sowie ein Sanitärbereich sorgen für Komfort. Kaum stehen Zelt und Campingmöbel, sind die PLAYMOBIL-Urlauber schon mit den Nachbarn vom Familien-Wohnmobil im Gespräch. Dank verschiedener Ergänzungssets kommen aktive Feriengäste voll auf ihre Kosten, ob beim Tauchkurs, Minigolf oder Ausflug mit dem Familien-Fahrrad. Liebevolle Details und authentisches Zubehör lassen echte Campingatmosphäre aufkommen.

WIR VE RLOSEN

5X

Der G

Teilnahm roße Camp in e verlosu bis 31.07.2019 p gplatz er Email ng@m Betreff: agazin-next an .d Campin gplatz e

IN KOOPERATION MIT PLAYMOBIL

72


m Campingplatz Familie

Nah an der Natur, fernab vom Alltag und ein besonderes Gefühl von Freiheit: Für viele macht das den Reiz eines Campingurlaubs aus. Dank Zelt oder Wohnmobil kann man ganz spontan sein und dort bleiben, wo es gerade am schönsten ist. Zum Beispiel auf dem Großen Campingplatz von PLAYMOBIL!

Mit dem Familien-Fahrrad erkunden die Camper die Umgebung, danach folgt ein lustiger Wellenritt auf dem Fun-Reifen oder ein Tauchkurs in der Wassersport-Schule. Auch beim Minigolf kommen aktive Urlauber auf ihre Kosten. Auf dem PLAYMOBIL-Campingplatz ist immer etwas los!

Hier ist an alles für den Urlaub unter freiem Himmel gedacht. Das Café an der Rezeption mit Kiosk lädt zum Plaudern und Eis essen in der Sonne ein, und eine Küche sowie ein Sanitärbereich sorgen für Komfort im Camping-Alltag. Kaum stehen Zelt und Campingmöbel, sind die PLAYMOBIL-Urlauber schon mit den Nachbarn vom Familien-Wohnmobil im Gespräch. Was wollen wir heute unternehmen?

Für kleine Globetrotter, die im Urlaub am liebsten von Vogelgezwitscher geweckt werden, sind die sieben neuen Spielsets von PLAYMOBIL genau die richtige Wahl. Liebevolle Details und authentisches Zubehör lassen echte Campingatmosphäre aufkommen und bringen stundenlangen Spielspaß.

Rollenspiel meets Outdoor Für Kinder muss es nicht immer der Teppichboden sein, auf dem sich das nächste PLAYMOBIL-Abenteuer abspielt. Die lächelnden Figuren segeln mit dem Piratenschiff auch durch Planschbecken, erkunden als Forscher den undurchdringlichen Dschungel in Omas Kräutergarten oder sind als Camping-Urlauber an der frischen Luft aktiv, während Papa nebenan auf der Terrasse Würstchen grillt. Das Spielen draußen in der Natur verbindet in besonderer Weise Fantasie mit Realität und inspiriert Kinder zu großartigen Abenteuergeschichten. Bei schlechtem Wetter gehen der Campingurlaub oder die Forschungsexpedition dann einfach drinnen weiter – zu jeder Jahreszeit!

73

06‘19


06‘19

Familie

KINDER WERDEN ZU REGISSEUREN

FILM AB!: MEDIENPÄDAGOGISCHER SOMMERFERIENSPASS IN IRLICH Unter professioneller Anleitung einen Film drehen: Diese Chance haben Neun- bis Zwölfjährige während der Sommerferien vom 8. bis 10. Juli, jeweils von 9 bis 16 Uhr, im Mensa-Gebäude und auf dem Außengelände der Robert-Krups-Schule in Irlich. Das Kinder- und Jugendbüro (KiJuB) der Stadt Neuwied bietet dann das medienpädagogische Projekt „Film ab! – Medienprojekt“ in Kooperation mit medien.rlp, dem Institut für Medien und Pädagogik e.V., an.

ist das Erstellen eines Handlungsrahmens, eines „Storyboards“, das sie filmtechnisch umsetzen. Dabei erfahren die Nachwuchsfilmemacher nicht nur Grundlegendes über Kamera- und Tontechnik, sondern auch, welche Effekte bestimmte Kameraeinstellungen, Licht und Ton haben, um Spannung zu erzeugen. Letztlich schneiden die Kinder ihren Film mittels eines Schnittprogramms am Computer auch noch selbst. Jedes Kind hat während der Film-Freizeit die Möglichkeit, sich als Regisseur, Schauspieler, Tontechniker und Kameramann zu erproben. Am Ende steht dann die Vorführung des fertigen Films, den jeder Teilnehmer zudem als DVD erhält.

Die Kinder erfahren an diesen drei Tagen aktiv, welche Gewerke man für die Produktion eines Films braucht und wie er Schritt für Schritt entsteht. Punkt eins auf der Agenda der Mädchen und Jungen

Die Kosten für diese Freizeit betragen 30 Euro; darin eingeschlossen sind Getränke und Material. Anmeldung und weitere Infos beim Kinder- und Jugendbüro Neuwied, Pfarrstraße 8, 56564 Neuwied, Telefon 02631 802 170, E-Mail kijub@neuwied.de

SOMMERFERIENBETREUUNG FÜR GRUNDSCHULKINDER

ANMELDUNG BIS 14. JUNI MÖGLICH

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Bendorf in den Sommerferien eine Betreuung von Grundschulkindern an. Die Ferienfreizeit findet in der fünften und sechsten Sommerferienwoche vom 29. Juli bis 2. August und vom 5. August bis 9. August, täglich von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr im Pfadfinderlager im Brexbachtal statt. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, vorrangig berücksichtigt werden Kinder, die auf Betreuung angewiesen sind - deren Eltern/-teil berufstätig sind/ist. Das Brexbachtal bietet tolle Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Geplant sind Aktivitäten rund um die Themen Wald, Wasser und Umwelt.

Die Kosten belaufen sich auf 90 Euro für eine Woche (80 Euro pro Geschwisterkind). Für zwei Wochen zahlt man 170 Euro (150 Euro pro Geschwisterkind). Im Preis enthalten sind Mittagessen, Snack, Getränke und Programm. Bei entsprechender Leistungsberechtigung ist die Kostenübernahme mit einem vorab zu stellenden Antrag auf Leistungen auf Bildung und Teilhabe möglich. Anmeldeschluss ist Freitag, 14. Juni. Anmeldeformulare können unter www. bendorf.de/stadt-buerger/aktuelles/ heruntergeladen werden. Weitere Informationen gibt es bei der Stadtverwaltung Bendorf, Jugendpflege, Anita Bonk, Tel. 02622/703 161, E-Mail: anita.bonk@bendorf.de. 74


Familie

SOMMERFERIENBETREUUNG FÜR GRUNDSCHULKINDER

ANMELDUNG BIS 14. JUNI MÖGLICH

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Bendorf in den Sommerferien eine Betreuung von Grundschulkindern an. Die Ferienfreizeit findet in der fünften und sechsten Sommerferienwoche vom 29. Juli bis 2. August und vom 5. August bis 9. August, täglich von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr im Pfadfinderlager im Brexbachtal statt.

Die Kosten belaufen sich auf 90 Euro für eine Woche (80 Euro pro Geschwisterkind). Für zwei Wochen zahlt man 170 Euro (150 Euro pro Geschwisterkind). Im Preis enthalten sind Mittagessen, Snack, Getränke und Programm. Bei entsprechender Leistungsberechtigung ist die Kostenübernahme mit einem vorab zu stellenden Antrag auf Leistungen auf Bildung und Teilhabe möglich.

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, vorrangig berücksichtigt werden Kinder, die auf Betreuung angewiesen sind - deren Eltern/-teil berufstätig sind/ist. Das Brexbachtal bietet tolle Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Geplant sind Aktivitäten rund um die Themen Wald, Wasser und Umwelt.

Anmeldeschluss ist Freitag, 14. Juni. Anmeldeformulare können unter www.bendorf.de/stadt-buerger/ aktuelles/ heruntergeladen werden. Weitere Informationen gibt es bei der Stadtverwaltung Bendorf, Jugendpflege, Anita Bonk, Tel. 02622/703 161, E-Mail: anita.bonk@bendorf.de.

HEDDESDORFER PFINGSTKIRMES BIETET ATTRAKTIONEN

GRÖSSTES TRANSPORTABLES KARUSSELL DER WELT KOMMT NACH NEUWIED

Noch gut drei Wochen, dann kommen namhafte Schaustellerbetriebe aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland in die Deichstadt, um den zahlreichen Besuchern aus Neuwied und dem Umkreis ein paar unbeschwerte Stunden auf der Heddesdorfer Pfingstkirmes zu bescheren. Auch in diesem Jahr wird es wieder ein paar Überraschungen geben, das versprechen sowohl Platzmeister Pascal Stoltze als auch Marcus Preis, Sprecher der Aktionsgemeinschaft Heddesdorfer Pfingstkirmes. So ist es den Verantwortlichen gelungen, das derzeit größte transportable Looping-Karussell der Welt zu verpflichten. Aus Sicht von Kirmes-Fans eine echte Sensation. Infinity heißt der Stahl-Koloss, der in der dritten Saison auf den großen Festplätzen der Republik zu Hause ist. Ein auf 40 Meter hohen Böcken aufgehängtes Pendel schaukelt sich dabei Stück für Stück nach oben, um am Ende die 24 mutigen Fahrgäste in eine Loopingfahrt in 65 Metern Höhe zu katapultieren und anschließend mit

einer Spitzengeschwindigkeit von 120 km/h in die Tiefe zu stürzen. Das ist wahrlich nichts für schwache Nerven. „Wir sind schon ein bisschen stolz, dass wir Familie Joep Hoefnagels verpflichten konnten, zu uns nach Neuwied zu kommen,“ so Pascal Stoltze, der für die Auswahl der rund 70 Schaustellerbetriebe der Pfingstkirmes verantwortlich ist. „Aufgrund steigender Transportkosten, um von Festplatz zu Festplatz zu kommen, wird es immer schwieriger, neue und große Fahrgeschäfte zu präsentieren. Von daher freuen wir uns sehr, dass es für die aus den Niederlanden kommende Schaustellerfamilie in diesem Jahr in die Tour gepasst hat.“ Neben Klassikern wie Riesenrad, zwei Achterbahnen, Breakdance und Autoskooter kommt mit Haunted Castle eine neue Geisterbahn nach Neuwied. Die verlassene Burg sorgt mit drehbaren Gondeln, Wasser- und Feuereffekten sowie lebenden Darstellern für schaurig schönen Gruselspaß auf zwei Etagen.

75

06‘19


06‘19

Jugend

Kleine, grüne Wichtiges Garten-Know-How für kleine Gärtner Kleine Beete, große Erfolge

Hilfe erlaubt

Gärtnern mit Kindern funktioniert überall – selbst auf dem Balkon. Es muss schließlich nicht gleich ein ganzes Beet sein, in dem das Kind seine Gartenerfahrungen sammelt, auch kleine Kübel und Töpfe bieten Platz für Pflanzerfahrungen.

Gärtnern mit Kindern soll Erfolge bringen, damit die Kleinen stolz und motiviert bleiben. Die Erwachsenen sollten daher ruhig hin und wieder ein Auge auf die Kinderbeete haben und ggf. gießend oder sonst unterstützend eingreifen, wenn etwas droht einzugehen. Die Kleinen müssen von der elterlichen Nachhilfe ja nicht unbedingt etwas mitbekommen, damit die Freude nicht getrübt wird.

Kübel und Töpfe beschildern Kinder sind auf ihre eigenen Werke besonders stolz. Töpfe und Kübel können daher mit dem Namen des Kindes beschriftet werden; das stärkt das Verantwortungsgefühl gleich noch mehr. In Beeten kann eine Abteilung durch gespannte Bänder oder Stein-Markierungen gesetzt werden, um dem Kind sein eigenes Gartenreich zuzuteilen.

Schmutz gehört dazu Erwachsene müssen nicht immer verstehen, was Kindern Spaß macht. Das Buddeln in matschiger Erde zum Beispiel. Oder das Spielen mit Regenwürmern. Doch genau für solche Experimente ist der Garten da. Gartenzeit ist Experimentierzeit.

Robuste Gartengestaltung Kinder toben oft ohne Rücksicht auf Verluste. Damit der Rasen diesen Freiheitsdrang gut übersteht, empfiehlt es sich speziellen Spielrasen zu sähen. Diese Sorte ist besonders robust und lässt so schnell keine Laufwege entstehen. 76


Jugend

e Däumchen Wo unsere Lebensmittel herkommen BILDUNGSPROGRAMM GEMÜSEACKERDEMIE

In der GemüseAckerdemie bauen Schüler und Schülerinnen ihr eigenes Gemüse an und erfahren auf praktische Weise wo unsere Lebensmittel herkommen, wie viel Arbeit im Gemüseanbau steckt und welche Bedeutung die Natur als Lebensgrundlage für uns hat. Mit dem Lernort „Acker“ und den dazugehörigen Bildungsmaterialen wird eine Erfahrungswelt geschaffen, die den Schulunterricht fachübergreifend, sinnvoll und abwechslungsreich ergänzt – und somit eine junge Generation für eine gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit begeistert.

Als Konsequenz daraus sinkt die Wertschätzung für Lebensmittel. Es werden aktuell 30% aller Lebensmittel in Deutschland weggeworfen – eine erschreckende Zahl! Und abgesehen davon, hat dieses Projekt in der Natur noch ganz viele weitere positive Faktoren:

• Naturerfahrung • Förderung von Sozialkompetenzen • Gesunde Ernährung • Bewegung • Vermittlung von Nachhaltigkeit

Auch die Grundschule St. Peter und Paul in Mülheim-Kärlich Stadtteil Urmitz-Bahnhof nimmt an diesem Bildungsprogramm teil und lud uns zu ihrem ersten Pflanztermin in den Schulgarten ein. Hier erfuhren wir, dass nach der Anleitung von professionellen Ackerhelfern die beteiligten Schulen eigenständig am angelegten Acker arbeiten. Gemeinsam wurden nach Vermittlung grundsätzlicher Regeln für die Gartenarbeit die ersten Kartoffeln angepflanzt. Um den Rest werden sich fortan die Lehrer mit ihren Schülern kümmern… Ihr möchtet mehr erfahren? Dann schaut auf www.gemueseackerdemie.de

Kinder und Jugendliche verlieren zunehmend den Zugang zur natürlichen Lebensmittelproduktion und den ihr zugrundeliegenden Prozessen. 77

06‘19


06‘19

Veranstaltungen im Juni

EVENTS kostenlos EINTRAGEN UNTER: www.EVENT.MAGAZIN-NEXT.de

Veranstaltungen KULTUR 02. JUNI FAMILIENFRÜHSTÜCK KUFA Familien mit kleinen Kindern aufgepasst: Einmal in entspannter Atmosphäre frühstücken und das mit Kindern! Die KuFa bietet ein Frühstücksbuffet und ein abwechslungsreiches Programm unter fachlicher Anleitung für Kinder. Beginn 10:00 Uhr

KINOFILME

04. JUNI THEATER KOBLENZ ALBERT HERRING

AB 02. JUNI BIENE MAJA

In der Kleinstadt Loxford wacht die gestrenge Lady Billows über Sitte und Moral. Sie hat einen Preis gestiftet, um ein besonders tugendsames Mädchen auszeichnen zu können.

16. JUNI STRASSENTHEATER MIT LUZIE & LIONE KUFA Luzie, die clevere Altstadtmaus, ist mit ihrem französischen Hundefreund Lione auf Entdeckungsreise in der Koblenzer Altstadt unterwegs. Beginn 11:30 Uhr 28. JUNI THEATER KOBLENZ EIN SOMMERNACHTSTRAUM

02. JUNI STRASSENTHEATER MIT LUZIE & LIONE KUFA

Nicht zufällig lässt Shakespeare seinen „Sommernachtstraum” am Vorabend des Maifeiertages beginnen. Denn schon im Volksglauben der Renaissance war die Walpurgisnacht Geistern.

Luzie, die clevere Altstadtmaus, ist mit ihrem französischen Hundefreund Lione auf Entdeckungsreise in der Koblenzer Altstadt unterwegs. Schnell wird klar, dass die von Luzie geplante Stadtführung eine ganz andere Richtung einschlägt, als Raubritter Lutter von Kobern auftaucht, der vor ca. 500 jahren geköpft wurde. Beginn 11:30 Uhr 78

Es herrscht reges Treiben im Bienenstock: Im Rahmen des weltweiten Bienenschutztags kommt die wohl bekannteste Biene der Welt endlich wieder in die Kinos.

AB 02. JUNI TKKG Natürlich gibt‘s auch wieder einen coolen Mal- und Basteltisch für alle Kids im Kinofoyer. Auf die Stifte, fertig los! Der Mal- und Bastelspaß beginnt ca. 1 Stunde vor Filmbeginn. Eine Anmeldung ist nicht notwendig – einfach vorbei kommen und Spaß haben


EVENTS kostenlos EINTRAGEN UNTER: www.EVENT.MAGAZIN-NEXT.de 

Juni AB 27. JUNI PETS 2 Für den Film Pets 2 und dessen Regie ist Chris Renaud verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Kevin Hart, Jenny Slate und andere. Pets 2 stammt aus dem Jahr 2019.

FLOHMÄRKTE 01. JUNI FLOHMARKT IN PLAIDT von 6:00 bis 14:00 Uhr An der Bundesstraße 256, zwischen Andernach und Autobahn A61 02. JUNI BRAUBACH, RHEINANLAGEN Der Flohmarkt findet dort, in unregelmäßigen Abständen, sonntags statt. Beginn 7:00 Uhr

SONSTIGES

06‘19

Veranstaltungen im Juni

15. JUNI LAACHER SEE GEO FOR KIDS

02. JUNI BURGFÜHRUNG AUF BURG OLBRÜCK

Im Tuffsteinzentrum erklärt ein erfahrener Steinmetz den Kindern den Umgang mit Werkzeug.

Ein qualifizierter Burgführer begleitet die Besucher über die Burganlage und bringt Ihnen die Zeitreise vom Vulkanismus zum Rittertum anschaulich nahe. Beginn 14:00 Uhr

29. JUNI GLOBUS KOBLENZ-BUBENHEIM Kinderfest und Next Junior Casting 10:00 - 18.00 Uhr

15. JUNI FLOHMARKT IN PLAIDT

Zeitschriften günstiger lesen, geht nicht!

Jetzt kostenlose Leseprobe anfordern!

23. JUNI GELÄNDE METRO, KOBLENZ

von 6:00 bis 14:00 Uhr An der Bundesstraße 256, zwischen Andernach und Autobahn A61

„Mein LeseZirkel“ ist auch privat erhältlich!

teilweise überdacht, an verkaufsoffenen Sonntagen mit begrenzter Neuware. Beginn 11:00 Uhr

Telefon: 0 26 22/1 09 00 Telefax: 0 26 22/1 44 40 info@meinlesezirkel.de www.meinlesezirkel.de

16. JUNI TOOM MARKT Weithin bekannter und beliebter Markt in Neuwied. Riesiges Gelände - daher keine Anmeldung erforderlich. Beginn 11:00 Uhr

23 .JUNI KAUFLAND BENDORF bekannter und beliebter Flohmarkt in Bendorf/Rhein. Beginn 11:00 Uhr 79

ferung! Kostenlose Lie bar! nd kü h lic Monat

Anzeige_Eigenwerbung_42x223mm.indd 1

06.03.15 11:17


06‘19

Veranstaltungen im Juli

EVENTS kostenlos EINTRAGEN UNTER: www.EVENT.MAGAZIN-NEXT.de

Veranstaltungen KULTUR 04 .JULI THEATER KOBLENZ DAS 20. JAHRHUNDERT IN KARTONS Wir befinden uns im Wohnzimmer einer Person, die die längste Zeit ihres Lebens im 20. Jahrhundert gelebt hat. Diese Person ist weg – abgereist, verschwunden, verstorben. 06. JULI LANDESMUSEUM KOBLENZ FESTUNG EHRENBREITSTEIN GESCHICHTE (AN-)FASSEN Wer hat schon mal einen Faustkeil in der Hand gehalten? Wie fühlt man sich wohl in einem 12 kg schweren Ringpanzer der Kelten? Wie anstrengend ist das Kornmahlen ohne Strom

KINOFILME

12. JULI THEATER KOBLENZ DER TROUBADOUR

AB 04. JULI SPIEDER MAN

Graf Luna und der Troubadour Manrico stehen sich nicht bloß als Feinde im Bürgerkrieg gegenüber, sondern konkurrieren zudem um die Gunst der schönen Leonora.

Für den Film Spider-Man - Far from Home und dessen Regie ist Jon Watts verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Tom Holland, Marisa Tomei und andere. Spider-Man - Far from Home stammt aus dem Jahr 2019.

15. JULI PETER-ALTMEIERUFER KOBLENZ Künstliche Intelligenz (KI) - Was ist das eigentlich genau? Wie lernen Menschen und wie lernen Maschinen? Wo bringt KI Vorteile und welche Risiken gibt es? Mitmach-Exponate direkt aus der Forschung geben in der Ausstellung auf der MS Wissenschaft 2019 Einblicke in die Entwicklung und Anwendung Künstlicher Intelligenzen.

AB 25. JULI DIE DREI Sportskanone Franzi, Leseratte Kim und die modebegeisterte Marie sind beste Freundinnen - und Nachwuchs-Detektivinnen. In den Sommerferien nehmen sie an einem Theaterprojekt zu „Peter Pan“ teil.

80

AB 18. JULI KÖNIG DER LÖWEN Mit Simba wird in der afrikanischen Savanne ein künftiger König geboren. Der junge Prinz eifert seinem Vater, König Mufasa, bereits fleißig nach und akzeptiert seinen Platz in der Hierarchie. Doch nicht jeder ist mit dieser Situation glücklich. Der finstere Bruder Mufasas, Scar, schmiedet bereits seine eigenen Pläne, um das Königreich zu übernehmen und seinen angestammten Platz auf dem Pride Rock einzunehmen.


EVENTS kostenlos EINTRAGEN UNTER: www.EVENT.MAGAZIN-NEXT.de 

Juli FLOHMÄRKTE 03. JULI

Briefmarkenfreunde Neuwied Tauschtag 17-18,00 Uhr

06. JULI FLOHMARKT IN PLAIDT von 6:00 bis 14:00 Uhr An der Bundesstraße 256, zwischen Andernach und Autobahn A61

07. JULI KAUFLAND ANDERNACH

Veranstaltungen im Juli

19. JULI KULTURSCHEUNE NICKENICH KINDERKINO „FILM AB“

28. JULI BRAUBACH, RHEINANLAGEN Die Rheinanlage in Braubach wurde neu gestaltet und erweitert. Unser Flohmarkt findet dort, in unregelmäßigen Abständen, sonntags statt. Beginn 7:00 Uhr

24. JULI FREIBAD PELLENZ FUN & ACTION Poolparty im Freibad Pellenz Beginn 13:00 Uhr

Es heißt wieder „Film ab!“ in der Kulturscheune Nickenich. Erlebt bei Popcorn und einem Getränk einen gemütlichen Kinoabend. Eintritt frei

SONSTIGES

23. JULI LAACHER SEE MARIA LAACH-TAG

13. JULI BURG OLBRÜCK GEO FOR KIDS

Wir bieten den Besuchern die Möglichkeit, auf einem Rundweg mit Führungen (10 – 11.30h und 13 – 16.30h) den Klausurbereich des Klosters näher kennen zu lernen. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Spenden wird gebeten.

Auf dem Gelände der Burg Olbrück erlernen die Kids (mind. 8, max. 11 Jahre) unter Anleitung eines Bogenbauers die Herstellung und Bearbeitung eines Haselnuss- Bogens sowie zwei Pfeile.

Bei Besuchern und Ausstellern sehr beliebter Flohmarkt in Andernach am Rhein. Sehr zentral, am Rand der Innenstadt gelegen. Beginn 07:00 Uhr

21 .JULI STELLMACHERS TRÖDELMARKT IN WIRGES Theodor-Heuss-Ring Wirges Beginn 11:00 Uhr

81

24. JULI RÖMERBERGWERK MEURIN RÖMERWORKSHOP DIE BAUMEISTER DES KAISERS Im Rahmen des Pellenz-Tages findet im Römerbergwerk Meurin ein abwechslungsreicher Kindernachmittag statt.

06‘19


06‘19

Veranstaltungen im August

EVENTS kostenlos EINTRAGEN UNTER: www.EVENT.MAGAZIN-NEXT.de

Veranstaltungen KULTUR 08. AUGUST KOBLENZ, AB EVM KOBLENZ KOBLENZER SKATENIGHT Rübenacher-Höhen-Tour nach Rübenach und Bubenheim, 20 km 09. AUGUST KOBLENZ TOURISTIK KOBLENZER SOMMERFEST MIT RHEIN IN FLAMMEN Sommerfest: Auf der Veranstaltungsmeile an Rhein- und Moselufer rund um das Deutsche Eck wird ein vielfältiges Sommer-Musik-Festival gefeiert: Auf 8 Bühnen präsentieren sich mehr als 500 Künstler mit und laden die 150.000 Besucher an drei Tagen ein.

25. AUGUST KOBLENZ TOURISTIK FÜHRUNG IM WAFFENROCK Geführt von einem Soldaten im „bunten Rock des Königs von Preußen“ bekommen Sie Einblicke in die facettenreiche Geschichte einer Armee, die weit besser war als ihr Ruf.

KINOFILME AB 01. AUGUST BENJAMIN BLÜMCHEN

AB 08. AUGUST PLAYMOBIL

AB 29. AUGUST MEIN LOTTA-LEBEN

Als ihr jüngerer Bruder Charlie plötzlich in das magische, animierte Playmobil-Universum verschwindet, muss sich Marla auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um ihn wieder nach Hause zu bringen

Manchmal tut sich die elfjährige Lotta Petermann selbst leid. Mama Sabine kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch im Meditationsstudio von Heiner Krishna .

15. AUGUST A TOY STORY

Endlich Ferien! Otto kann es kaum erwarten, die kommenden Wochen mit seinem besten Freund Benjamin Blümchen im Neustädter Zoo zu verbringen. Allerdings ist seine gute Laune etwas getrübt durch die Sorgenfalten von Zoodirektor Herr Tierlieb, der dringend Geld für die anstehenden Reparaturarbeiten im Zoo benötigt.

Woody hat in Bonnies Kinderzimmer ein Zuhause gefunden und genießt sein ruhiges Cowboy-Dasein, bis ihm Bonnie einen neuen und sehr speziellen Mitbewohner präsentiert: Forky! Eines wird bald klar: Mit Forky in der Spielzeugkiste bleibt nichts wie es war! Schon bald geht es auf in ein außergewöhnliches Abenteuer. 82

FLOHMÄRKTE 04. AUGUST TOOM MARKT Weithin bekannter und beliebter Markt in Neuwied. Riesiges Gelände daher keine Anmeldung erforderlich. Beginn 11:00 Uhr 04. AUGUST SELGROS Flohmärkte in Verbindung mit verkaufsoffenen Sonntag mit Neuware.


EVENTS kostenlos EINTRAGEN UNTER: www.EVENT.MAGAZIN-NEXT.de 

Veranstaltungen im August

August 07. AUGUST BRIEFMARKENFREUNDE NEUWIED

03. AUGUST SUPERHELDEN UND PRINZESSINNEN

08. AUGUST AOK- FUSSBALL PRÄVENSIONS CAMP

Tauschtag 17-18 Uhr

In der Gießhalle und auf dem Areal der Sayner Hütte 13 bis 22Uhr

Drei Tage Ferienspaß auf dem Kunstraseplatz auf der Karthause . vom 08.08. bis 10.08. Anmeldung und Informationen unter www.Ferien-freizeit.com

11. AUGUST FLOHMARKT IN BROHL-LÜTZING An den Rheinanlagen. Platzvergabe ab 8 Uhr. 25. AUGUST GELÄNDE METRO, KOBLENZ teilweise überdacht, an verkaufsoffenen Sonntagen mit begrenzter Neuware. Beginn 11:00 Uhr

SONSTIGES

09. AUGUST LAACHER SEE GEO FOR KIDS - FLEDERMAUSERXKURSION 04. AUGUST SUPERHELDEN UND PRINZESSINNEN

Zum Abschluss der Sommerferien bietet die Vulkanregion Laacher See allen Familien aus Nah und Fern nochmal ein ganz besonderes Abenteuer.

In der Gießhalle und auf dem Areal der Sayner Hütte 11 bis 18 Uhr

01. AUGUST AOK- FUSSBALL PRÄVENSIONS CAMP

25. AUGUST WALDERLEBNISTAG IM ERLEBNISWALD STEINRAUSCH

Drei Tage Ferien Spaß in Kobern-Gondorf Kunstrasen Platz vom 01.08 bis 03.08 Anmeldung und Informationen unter www.Ferien-freizeit.com

Beginn 13:00 Uhr

83

06‘19


06‘19

POLICE

Familie

AMBULANCE

911

FIRE DEPT

WICHTIGE NUMMERN

POLICE 911

Notruf Feuerwehr Tel.: 112 PolizeiTel.: 110 GiftnotrufzentraleTel.: 06131 232466 Ärztlicher Bereitschaftsdienst Koblenz Tel.: 0261 116 117 Bereitschaftsdienst Koblenzer Kinderärzte Tel.: 01805 112056

KID – Kinderärztliche BereitschaftsdienstzentraleFIRE amDEPT Marienhausklinikum St. Elisabeth Neuwied Tel.: 01805 / 112 090 Ärztliche Bereitschaftspraxis Mayen Sankt Elisabeth-Krankenhaus Mayen Ärztliche Bereitschaftspraxis Andernach Sankt Nikolaus-StiftshospitalTel.: 116 117 (Bundesweit einheitlich)

Hilfe für Schwangere vitaL - Beratung für Schwangere in Not Tel.: 08003699963 (kostenlos) Notrufnummer  Tel.: 0180 / 3699963 (9 Cent/Min.)

Organisation  kontakt@vita-l.de www.vita-l.de

Tel.: 02724 / 288944

Hilfe zu Abtreibung – Adoption – Anonyme Geburt – Babyklappe etc Pro Familia Beratungsstelle Koblenz Tel.: 0261 / 34812 koblenz@profamilia.de • www.profamilia-koblenz.de Schwangerschaftskonfliktberatung – Verhütung und Familienplanung etc Lichtzeichen e.V. HILFE FÜR SCHWANGERE FRAUEN E-Mail: info@lichtzeichen.org www.lichtzeichen.org Tel.: 0261 / 9830330 Begleitung von Frauen – Erste-Hilfe-Kurse – Austausch mit anderen Frauen und Experten etc Fachstelle für Frühe Hilfen Entwicklungspsychologische E-Mail: info@fruehehilfen-myk.de BeratungTel: 02651 / 9869105 Sozialdienste Jugendamt der Stadtverwaltung Koblenz Tel.: 0261 / 129-2301 E-Mail: Jugendamt@stadt.koblenz.de • www.koblenz.de

AWO Kreisverband Koblenz-Stadt e.V.  Tel.: 0261 13370-0 www.awo-koblenz.de Integrationsamt beim Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung – Amt für Soziale Angelegenheiten Tel.: 0261 / 40410 E-Mail: IntegrationsamtAsAKoblenz@lsjv.de

Adoptions- und Pflegekinderdienst im Sozialdienst Katholischer Frauen Koblenz Tel.: 0261 / 30424-0 E-Mail: info@skf-koblenz.de • www.skf-koblenz.de Caritasverband Koblenz e.V. Tel.: 0261 / 13906-302 E-Mail: info@caritas-koblenz.de • www.caritas-koblenz.de

Kinderschutzdienst Koblenz Tel.: 0261 / 38899 E-Mail: info@kinderschutzdienst-ko.de www.Kinderschutzbund-koblenz.de

Zentrum für ambulante Suchtkrankenhilfe Koblenz Tel.: 0261 / 66 75 70 zas_koblenz@caritas-koblenz.de

Kinderschutzbund Mayen-Andernach e.V. Tel.: 02651 / 6002 E-Mail: info@Kinderschutzbund-Mayen-Andernach.de www.Kinderschutzbund-Mayen-Andernach.de 84


Familie

Haus für Jugend und Soziales Neuwied Tel.: 02631-8020 oder 02631-802286

Stadtverwaltung Mayen – Allgemeiner Sozialer Dienst Ansprechpartner: Dieter Hoben Tel.: 02651 / 883504 Email: fachbereich2@mayen.de

Anlaufstelle für Familien – soziale Angebote – kinderfreundliches barrierefreies Cafe Haus der Familie Andernach 02632/922-352 Sozialpsychiatrischer Dienst des Gesundheitsamtes jugendamt@andernach.de MayenTel.: 02651 / 9643-130 Ansprechpartner: Ilse.Jurke@kvmyk.de www.mayen-koblenz.de Hilfe für Jugendliche Jugendhilfezentrum Bernardshof Tel.: 02651 / 8008-0 E-Mail: info@jhz-bernardshof.de • www.jhz-bernardshof.de

Johanniter-Zentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie Tagesklinik und stationäre Behandlung Tel.: 02631 / 3944-0 E-Mail: info@kjp-neuwied.de • www.kjp-neuwied.de

DRK Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie / Psychosomatik Bad Neuenahr AMBULANCE Tel.: 02641 / 754-0 E-Mail: info@drk-fk-badneuenahr.de www.drk-fk-badneuenahr.de

Jugend-Gefährdeten-Hilfe der Caritas Koblenz Tel.: 0261 / 13906-200 E-Mail: jugendhilfe@caritas-koblenz.de www.caritas-koblenz.de

POLICE 911

FIRE DEPT

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Kinder- und Jugendhilfe, Tel.: 0261 500 817-0 E-Mail: jugendhilfe.mittelrhein@johanniter.de

AMBULANCE

Hilfe für Familien, Erziehung und Ehe Evangelische Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe- und POLICE LebensfragenTel.: 0261 / 91561-25 E-Mail: eb@kirchenkreis-koblenz.de www.kirchenkreis-koblenz.de FIRE DEPT

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Ambulante Betreuung/ Freizeitbetreuung, Tel.: 0261 500 817-40 E-Mail: mittelrhein@johanniter.de

911

Eheprobleme – Erziehungsfragen Familienentlastender Dienst der Lebenshilfe Koblenz Tel.: 0261 / 963553-13, -16

E-Mail: ambulante.hilfen@lebenshilfe-koblenz.de www.lebenshilfe-koblenz.de

Hilfsangebote für Familie – Erholung – Teilhabe am gesellschaftlichen Leben Frühförderung der Lebenshilfe Koblenz E-Mail: fruefoerderung@lebenshilfe-koblenz.de Tel.: 0261 / 963553-0 www.lebenshilfe-koblenz.de Entwicklungsverzögerungen – Behinderung – Hilfe zur Selbsthilfe nestwärme gGmbH Kinderkompetenzzentrum IFB- Schulpsychologisches Beratungszentrum Mayen Hilfe bei Pflege, Recht, Entlastung und Netzwerken. Tel.: 02651 / 77053 Tel.: 0651 99 201-210 E-Mail: SchulpsychB.Mayen@ifb.bildung-rp.de www.ifb.bildung-rp.de 85

06‘19


06‘19

Familie

Wie war das eigentlich damals? Erinnert ihr euch noch? Letzter Schultag, Zeugnisse - und dann erst mal drei, vier Wochen ab nach Italien oder Spanien! Sommerurlaub am Meer - oder auch in den Bergen, wo die Tage wie im Fluge vergingen…. Und wenn man dann nach einer gefühlten Ewigkeit braun gebrannt zurückkehrte, wirkte die Wohnung richtig fremd. So fühlten sich Sommerferien früher an! Doch inzwischen haben sich die Gewohnheiten der Deutschen verändert: ein langer Urlaub am Stück gehört zur Seltenheit. Früher sparte man im Winter für die Urlaubskasse und zählte die Tage, bis es endlich losging. Früher gingen die meisten deutschen Familien außer an runden Geburtstagen nur im Urlaub essen. Zum ersten Mal den geriffelten Stamm einer Palme zu berühren oder

DIE FILMROLLE

Filmrollen gab es mit 12, 24 oder 36 Aufnahmen, am günstigsten in Drogeriemärkten zu kaufen. Es hieß also genau abzuwägen: Wie viel will ich im Urlaub knipsen? Reichen drei Filme à 36 Aufnahmen? Dann musste man den Film noch in den Fotoapparat einlegen. Dafür zog man ein kleines Stückchen der Folie raus und steckte sie in den Einzug. Wenn die Kamera dann zufrieden surrte, hatte man alles richtig gemacht. 86

eine Limo mit Eiswürfeln an einer Poolbar zu bestellen - das konnte in den Siebzigerjahren ein Kinderherz höher schlagen lassen. Viele Familien fuhren früher jedes Jahr an denselben Ort. Später erinnerte man sich dann nicht an einzelne Jahre, sondern an wiederkehrende Erfahrungen, die sich eingebrannt hatten. Früher gab es übrigens auch noch einen ganz großen Moment ungefähr zwei Wochen nach dem Ende des Urlaubs. Mit vor Aufregung schweißnassen Händen öffnete man dann die Papiertasche mit den entwickelten Urlaubsfotos. Meist waren es 36 Stück, eine Filmrolle. Wie groß war die Erleichterung, wenn die Aufnahme auf dem Felsen nicht verwackelt, wenn der Sonnenuntergang nicht rotstichig war…


© Inter IKEA Systems B.V. 2019

19 Freu dich vom 15.6. bis 6.7.20 ionen Akt und te ebo Ang auf viele z. len Kob bei deinem IKEA

Feier mit uns

am 22. Juni das große Midsommar-Fest!

Stimm dich schon mal ein unter IKEA.de/MachMidsommar

Welche Aktionen und Workshops bei IKEA Koblenz stattfinden und die Möglichkeit, dich dafür anzumelden, findest du unter IKEA.de/MachMidsommar Wir freuen uns auf dich! IKEA – Niederlassung Koblenz, An der Römervilla 1, 56070 Koblenz Mehr Infos und Angebote sowie unsere Öffnungszeiten findest du unter IKEA.de/Koblenz Dein Vertragspartner ist die IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, Am Wandersmann 2–4, 65719 Hofheim-Wallau.


Profile for Werbeagentur blick-fang

Magazin NEXT JUNIOR 06/2019  

Hallo und guten Tag. Schön, dass wir uns hier treffen – zwischen vielen bedruckten Papierseiten. Ich bin da ja recht altmodisch und finde,...

Magazin NEXT JUNIOR 06/2019  

Hallo und guten Tag. Schön, dass wir uns hier treffen – zwischen vielen bedruckten Papierseiten. Ich bin da ja recht altmodisch und finde,...

Advertisement