Issuu on Google+

r

BANK THE FUTURE NE 03/ 2012 WS

Safety firSt events: Schneefreaks aufgepasst!

Gewinnspiel „Click and Win“ Mehr dazu auf der Rückseite Nr. 23 - November 2012 - Erscheint dreimal jährlich - Versand in P.A. - 70% - Filiale Bozen

Du hast Wünsche. Wir haben die Wege. Gestalte deine Zukunft. Jetzt!

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 1

06.11.12 17:25


15 15

Skigebiete für die ganze Familie • foto: Mario Entero

www.ortlerskiarena.com 18. November! ebot: Nur bis Unser Topang isonskipässe! reise auf alle Sa Vorverkaufsp Euro Statt 320 nur 288

- 10% RABATT

e!

für Erwachsen

G denewinne GONeuen LF 7

isenkunden Exklusiv für Raiffe 26 Jahren! d un 6 n he isc zw

-Gutschein Hol dir den 10-Euro Saisonkarte für den Kauf einer 2012/13! der Ortler Skiarena 13

Gültig bis 15.01.20

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 2

Familienangebot Beim gemeinsamen Kauf der Saisonskipässe für Elternteil und Kind 40 € Nachlass für jedes Kind. Infos: www.ortlerskiarena.com und bei allen Verkaufsstellen

VW Golf 1.6 TDI Comfortline im Wert von 23.500,00 €

Verlosung 2013 Jeder Saisonskipass-Inhaber kann an der Verlosung teilnehmen. Treffpunkt: 24. Februar 2013 Skigebiet Watles / Mals

06.11.12 17:25


r EDITO RIAL

eDitOriaL<<

• foto: Mario Entero

e

Hallo! Im Herbst und im kommenden Winter ist wieder einiges los. Bis Ende November kannst du noch mit dem Luis „Auf die Pirsch“ gehen und deine Lachmuskeln trainieren. Zudem öffnen bereits einige Skigebiete ihre Tore. Das bedeutet, dass auch die zahlreichen Snowparks im ganzen Lande für die vielen Events auf Vordermann gebracht werden. Einige davon werden auch dieses Jahr wieder von Bank The Future unterstützt. Und wie immer gibt es für unsere Kunden viele interessante Vorteile, z. B. Rabatte auf die Teilnahmegebühren der Slopestyle Tour und auf die Shows der Panettone Brothers auf der Seiser Alm.

Für alle Morgenmuffel, die diese Events nicht verpassen wollen und regelmäßig nicht aus den Federn kommen, gibt es von Daniel Winkler auch gleich ein paar gute Tipps zum Aufstehen. Der Herbst ist für die Südtiroler Hochschülerschaft auch der richtige Zeitpunkt, um sich über Studium, Studienplätze und freie Wohnungen zu informieren. Deshalb nichts wie ran! Nicht zu vernachlässigen ist dabei das Thema der Absicherung, das wir ebenfalls in dieses Heft aufgenommen haben. Außerdem gibt es die schönsten Fotos des Kinoabends mit den Gewinnern der letzten Ausgabe von „Click & Win“ auf einer Doppelseite. Und gleichzeitig startet schon wieder das nächste Gewinnspiel… Viel Spaß beim Lesen und Mitmachen!

r

iNSiDe seite 3 seite 4 seite 6 seite 7 seite 8 seite 12 seite 13 seite 14 seite 16 seite 21 seite 22

editorial schneefreaks aufgepasst news für freestyler luis aus südtirol ist „auf der pirsch“ spannender kinoabend mit batman nie wieder morgenmuffel das beste auf der welt! genossenschaft macht schule safety first pimp your raiffeisen fun vom reißbrett

seite 24 seite 26 seite 28 seite 30 seite 32 seite 34

vorbereitung für das studienjahr 2013/14 − der countdown läuft die infotheken der berufsberatungsstellen eures – job im ausland leicht gemacht! guitart bank the future-vorteilspartner termine im überblick

GeWiNNSPieL „CLiCK aND WiN“ aUf Der rÜCKSeite

en.

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 3

06.11.12 17:25


Schneefreaks aufgepasst Das Programm der Panettone Brothers für den heurigen Winter steht fest! Der King Laurin Snowpark auf der Seiser Alm hat auch dieses Jahr wieder jede Menge Fun zu bieten. Die folgenden Events sollten begeisterte Snowboarder und Skifahrer auf keinen Fall verpassen.

King Laurin Park Opening

kNight Contest

Am 22. Dezember öffnet der King Laurin Snowpark endlich seine Tore. Auf dem Programm steht ein tolles Fotoshooting von FTECH mit atemberaubendem Blick auf die Dolomiten.

Der spannende Ski und Snowboard Contest wird am 5. Jänner im Dorfzentrum von Kastelruth für Action sorgen.

Schlern Games Am 2. Februar findet am Schlern ein Contest für alle Snowboarder statt.

raiffeisen Ski King Der Freeski Contest am 2. März startet am Vormittag mit dem Jib Contest in der oberen Parkline und endet am Nachmittag mit der Kicker Session. Redakteurin Karolina Stecher

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 4

06.11.12 17:25


r EVENTS

Viele extras Der King Laurin Snowpark auf der Seiser Alm ist der größte des Landes und wurde als einer der fünf schönsten in ganz Europa ausgezeichnet! Und er hat noch eine Menge mehr zu bieten: eine 120 Meter lange Halfpipe z. B. oder die sogenannte „Wood Line“, deren Strukturen aus Baumstämmen gefertigt sind, die an Figuren aus den Dolomitensagen erinnern. Und natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder die gewohnten Vorteile für Bank The Future-Kunden.

r

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.kinglaurinpark.it

QR-Code Panettone Bros.

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 5

5 06.11.12 17:25


News für freestyler

hste runde! Hier tyle tour geht in die näc Die Bank the future-Slopes en lassen. lag freestyler das Herz höher sch kommen fünf termine, die jedem Die freestyle Clubs Vitamin f, freeride Club Val Gardena und der freestyle Club alta Badia basteln schon seit den Sommermonaten an der neuen Ausgabe der beliebten Slopestyle Tour. „Sechs Termine von Januar bis April 2013 stehen auf dem Programm. Die üblichen Stopps in Gröden und in St. Kassian sind bestätigt, zusätzlich kommt heuer ein neuer Austragungsort dazu“, erklärt Matthias Fabbro, Organisator der Veranstaltung. Im Mittelpunkt stehen, wie schon in den Jahren zuvor, die Rookies. Diese Nachwuchssportler sorgen für richtig viel Action in den Snowparks, denn dem Gewinner winkt ein Vertrag mit einer bekannten Freestyle-Firma. Doch auch in den anderen Kategorien gibt es weitere tolle Preise.

r

anmeldung

Die Anmeldung zu den jeweiligen Stopps findet am Contest-Tag im Race Office vor Ort statt. Alle Teilnehmer müssen dabei im Besitz einer unterschriebenen Athletenerklärung sein, die unter info@vitamin-f.com erhältlich ist.

infos

QR-Code Slopestyletour

Auf www.slopestyletour.it und auf www.BankTheFuture. it können die aktuellsten News und die genauen Termine zur Tour abgerufen werden. Übrigens: Bank the futureKunden erhalten auf die einschreibegebühr von 10 € pro tourstopp eine ermäßigung von 2 €.

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 6

06.11.12 17:25


r EVENTS

Luis aus Südtirol ist

„auf der Pirsch“

Der Luis ist wieder da! Gerade von seiner Weltreise zurück, zaubert er aus seinem Gepäck jede Menge Geschichten, die das Publikum zum Lachen bringen. Mit seinen Kurzvideos „Luis im Auto“ hat der Luis eine riesengroße Fangemeinde gewonnen und es folgten schnell restlos ausverkaufte Liveauftritte vor einem begeisterten Publikum. Nach einer ausgedehnten Weltreise kommt er nun endlich wieder zurück auf die Bühnen unseres Landes. Mehrere Monate ist er um den Globus gepirscht und hat die kulturellen Unterschiede, die die weite Welt von seinem bäuerlichen Dasein im Ultental trennen, studiert. Grund für seinen Aufbruch war nichts geringeres als der nahende Weltuntergang gewesen: „So habe ich mir gedacht, alles anzuschauen, was da untergeht.“ Und jeder, der den Luis kennt, weiß: Wenn der Luis auf die Pirsch geht, ist Vorsicht geboten! Ob ihm ein Hirsch, eine schöne Frau oder ein Social Network wie Facebock über den Weg läuft – vor Luis ist nichts sicher. Auch mit seinen Fundstücken jenseits der Landesgrenzen wird er seine Fans sicher aufs Beste unterhalten. Tickets erhältlich in allen Raiffeisenkassen.

r

Normalpreis: 28 € ermäßigt für Bank The Future-Kunden: 25 €

terMiNe Do. 15.11. Fr. 16.11. Sa. 17.11. Fr. 23.11. Sa. 24.11.

Naturns, Bürgerhaus Toblach, Grand Hotel Villnöß, Vereinshaus Schlanders, Kulturhaus K. Schönherr Steinegg, Kulturhaus

Beginn jeweils um 20.30 Uhr.

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 7

QR-Code Luis auf der Pirsch

Ein Bericht von Ingrid Demanega

7 06.11.12 17:25


ick & re „Cl ner e s n U in -Gew Win“ oabend im Kin x. beim r Cineplex e Bozn

Spannender Kinoabend mit

Batman

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 8

06.11.12 17:25


r KINO ABEND

Mehr unter www.Bankthefuture.it ein in eigener Kinosaal ganz für sich allein! Dieser tr ttraum rraum aum erfüllte sich kürzlich für 250 Bank the future-Kunden. uture-Kunden. an dem tag ttag,, an dem italienweit der Startschuss für den neuen Batmanfilm ilm fiel, durften diese sich „„t „the he Dark Knight rises“ im eigens reservierten Kinosaal des Cineplexx in Bozen anschauen. Begleitet von mehreren Jugend-Bankberatern und ausgerüstet mit Popcorn und Getränken, hieß es im Kinosessel dann „zurücklehnen und genießen“. Den Gutschein dazu hatten alle beim Bank The Future-Gewinnspiel „Click & Win“ gewonnen. Um daran teilzunehmen, mussten fünf Fragen in den NEWS oder auf der Bank The Future-Homepage richtig beantwortet werden. Noch bis Mitte November läuft übrigens das neue Gewinnspiel, bei dem es diesmal tolle Einkaufsgutscheine zu gewinnen gibt.

r

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 9

to be continued ...

9

06.11.12 17:26


Film ab für die Vielfalt Die körperliche Ästhetik hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen – besonders bei jungen Menschen, die noch auf der Suche nach ihrer eigenen identität sind. Was dabei am meisten beunruhigt ist, dass die Vorbilder, an denen sich Jugendliche heute orientieren, oft erschreckend einförmig sind. Diese einheitlichen Schönheitsideale führen dazu, dass Heranwachsende oft ungesunde Verhaltensweisen entwickeln, um diesen zu entsprechen. Deshalb ist es umso wichtiger, dass auch Statements vermittelt werden, die eine gegenläufige Position einnehmen. Siehst du das ähnlich? Dann freut sich die INFES, die Fachstelle für Essstörungen, auf einen Kurzfilm von dir. Entwickle einen Spot, der sich nicht GEGEN die gängigen Schönheitsideale richtet, sondern der sich FÜR die individuelle Schönheit einsetzt – für die Vielfalt und die Unterschiedlichkeit, die jede und jeden von uns auf ihre ganz persönliche Art und Weise schön machen. An dem Projekt können alle 2.-4. Klassen der Oberschulen teilnehmen. Der Spot (max. 40 Sek.) kann in Form eines Drehbuches oder eines einfachen Videos an die INFES geschickt werden. Das notwendige Anmeldeformular ist bei der Fachstelle erhältlich. Darüber hinaus können die Klassen sich durch Workshops noch intensiver mit dem Thema befassen. • Workshop mit iNfeS-Mitarbeiterinnen - gängige Schönheitsideale kritisch hinterfragen, - Gefahren von Diäten aufzeigen, - Instrumente zur Selbstwertstärkung vermitteln. • führung im frauenmuseum Meran - Die permanente Ausstellung zeigt die Vergänglichkeit von Schönheit auf und ihre Abhängigkeit von Zeit, Mode und Kultur. • treffen mit einem filmmaker von franzMagazine - Tipps für die Planung eines wirkungsvollen Spots. • Workshop mit Mitarbeitern von young & Direct - Körperbilder und ihre Wirkung auf die Gestaltung und das Leben von Freundschaften, Beziehungen und Sexualität.

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 10

06.11.12 17:26


>>>

r GESELL SCHAFT

Auf den Spuren... deiner Geschichte

Spielbeginn am

3. September

Mitmachen und tolle Preise gewinnen

QR-Code INFES www.spuren.bz.it

Mach dich mit der Südtiroler Bauernjugend auf die Spuren deiner Geschichte.

Zwölf Wochen lang müssen erhältst du jede drei spannende Quizfragen zu Südtirol und seiner Geschichte. Bis zum 31. Jänner 2013 die Woche Projekte eingereicht werden. Anschließend werden diese von Mit etwas Glück gewinnst du am Ende tolle Preise. einer Jury, bestehend aus fünf Experten aus den Bereichen des Filmgeschäftes, der Mode, der Werbung und der Medien, bewertet. Die Gewinnerklasse fährt am 17. april 2013 nach München zur Bavaria filmstadt, wo ihr Spot mit Hauptpreis Preisdieser drei Wochen lang im Cineplexx Bozen, Hilfe von Profis realisiert wird. anschließend2.wird 3. Preis im filmclub Bozen,Auf im Odeon Kino Bruneck und im Kulturhaus Schlanders ausgestrahlt. den Spuren... deiner Geschichte

r

xy Gala sung 0 Sam T-P750 t le Tab 10.1G

Auf den Spuren... deiner Geschichte V DT ss oll H enu 37 Z arke L M r e d

Spielmodus:

Registriere dich auf der Internetseite www.spuren.bz.it

xy Gala ck sung 01 bla Samlus I90 S P

Zwölf Wochen lang erhältst du Unter den Teilnehmern die jede Woche drei spannende alle 36 Quizfragen richtig Quizfragen zu Südtirol und beantwortet haben, werden seiner Geschichte zugespielt. bei einer AbschlussveranTipps helfen dir beim Finden Spielbeginn staltung amdiese drei Preise der richtigen Antworten. verlost.

3. September

Mitmachen und tolle Preise gewinnen

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle Südtiroler und Südtirolerinnen. Am Onlinespiel dürfen nur Einzelpersonen teilnehmen. Mitarbeiter des Landessekretariats der Südtiroler Bauernjugend sowie der Steuerungsgruppe dürfen am Onlinespiel nicht teilnehmen. Die Sieger werden im Rahmen der Abschlussveranstaltung ermittelt und prämiert. Für die ordnungsgemäße Abwicklung des Gewinnspiels werden die Daten des/der Teilnehmers/in im Landessekretariat der Südtiroler Bauernjugend elektronisch und manuell bearbeitet und zentral gespeichert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die vom Gesetz vorgesehenen Auskünfte und Anfragen sind an das Landessekretariat der Südtiroler Bauernjugend, K.-M.-Gamper-Straße 5, 39100 Bozen zu richten. Mit der Registrierung akzeptiert der /die Teilnehmer/in automatisch alle Teilnahmebedingungen. Das Spielreglement ist im Landessekretariat der Südtiroler Bauernjugend hinterlegt. Die Abbildungen haben nur symbolischen Charakter.

www.spuren.bz.it

Mach dich mit der Südtiroler Bauernjugend auf die Spuren deiner Geschichte. Unsere Aktionsund Medienpartner:

Zwölf Wochen lang erhältst du jede Woche drei spannende Quizfragen zu Südtirol und seiner Geschichte. Mit etwas Glück gewinnst du am Ende tolle Preise.

Hauptpreis

Spielbeginn am

2. Preis

Mitmachen und tolle Preise gewinnen V DT ss oll H enu 37 Z arke L der M

y alax ng G msu 500 t Sa T-P7 Table 10.1G

3. September

3. Preis

www.spuren.bz.it xy Gala ck sung 01 bla Samlus I90 S P

QR-Code SBJ

Mach dich mit der Südtiroler Bauernjugend auf die Spuren deiner Geschichte. Zwölf Wochen lang erhältst du jede Woche drei spannende Quizfragen zu Unter Südtirol und seiner Geschichte. Spielmodus: Registriere dich Zwölf Wochen lang erhältst du den Teilnehmern die der jede Woche drei spannende alle 36 Quizfragen richtig Mit etwas Glück gewinnst du amauf Ende tolle Preise. Internetseite Quizfragen zu Südtirol und beantwortet haben, werden www.spuren.bz.it

Hauptpreis

seiner Geschichte zugespielt. Tipps helfen dir beim Finden der richtigen Antworten.

bei einer Abschlussveranstaltung diese drei Preise verlost.

Teilnahmebedingungen:

sind alle Südtiroler und Südtirolerinnen. Am Onlinespiel dürfen nur Einzelpersonen teilnehmen. RVS-12-3014 BTF News Teilnahmeberechtigt 03-2012 DE A5 4c v6.indd 11Steuerungsgruppe dürfen am Onlinespiel nicht teilnehmen. Die Sieger werden im Rahmen der Abschlussveranstaltung ermittelt und prämiert. Mitarbeiter des Landessekretariats der Südtiroler Bauernjugend sowie der Für die ordnungsgemäße Abwicklung des Gewinnspiels werden die Daten des/der Teilnehmers/in im Landessekretariat der Südtiroler Bauernjugend elektronisch und manuell bearbeitet und zentral gespeichert.

11 06.11.12 17:26


r GESELL SCHAFT

Nie wieder Morgenmuffel im Zuge seiner „Mission aufwecken“ geht der beliebte Südtirol 1-Morgenmoderator Daniel Winkler nun in die zweite runde. in seinem neuen Buch „Nie wieder Morgenmuffel“ verrät er seine ganz persönlichen tipps für einen guten Start in den tag. Nach „Daniel Winkler & die Promis“ legt der Autor nun also sein zweites Buch vor, und das aus gutem Grund: „Immer wieder bin ich nach dem Geheimnis eines gut gelaunten Morgenmoderators gefragt worden. Da fiel mir auf, dass ich mehr als einen guten Ratschlag parat habe, um Südtirols Bettliebhabern das Aufstehen zu erleichtern“, erzählt Winkler. „Vom richtigen Wecker bis hin zum Singen unter der Dusche enthält mein Ratgeber alles, um selbst den notorischsten Morgenmuffel ins Gegenteil zu verwandeln.“ Dabei schließt er sich nicht aus: „Natürlich verrate ich auch, was ein Morgenmoderator tut, wenn er selbst mal mit dem falschen Fuß aufgestanden ist.“

Und nicht zuletzt hat es ein neuer, sympathischer Weggefährte in sein Buch geschafft: Daniel Winkler als Comic-figur, die aus der feder des innsbrucker illustrators Gerd Pircher stammt, wird nicht müde, die Leser Kapitel für Kapitel zu begleiten.

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 12

06.11.12 17:26


r MUSIC

Das

Beste

auf der Welt! Unsere Musikstars: Sie führen ein traumleben mit einer traumkarriere und haben eine traumsumme auf ihrem Konto. ist ihr Leben aber wirklich so traumhaft? Das habe ich mich gefragt, als ich kürzlich mal wieder von Pink gelesen habe. Ruhig sei sie geworden. Denn wie haben wir die heute 33-jährige in Erinnerung? Ehrgeizig, oft arrogant, rebellisch, verrückt! Bevor die Sängerin zum ersten Mal Mama wurde, war sie offenbar ein völlig anderer Mensch. Sie experimentierte mit Drogen und Alkohol, wollte immer und überall Spaß haben und landete damit einen Skandal nach dem anderen. Aber glücklich gemacht hat sie das anscheinend nicht wirklich. Diese Zeit scheint jetzt vorbei. Pink und ihr Ehemann Carey Hart sind seit einiger Zeit stolze Eltern. Und für die Grammy-Gewinnerin gibt es nun nichts Besseres auf der Welt als Mutter ihrer kleinen Tochter Willow zu sein. Von wegen wild und verrückt − sie genießt ein ruhiges Privatleben, wechselt Windeln

und gibt Dinnerpartys. „Wir wissen gar nicht mehr, was wir ohne Willow gemacht haben”, erklärt die erfolgreiche Sängerin. „Ein Kind zu bekommen ist das Beste, was einem passieren kann.” Aber auch wenn sich das Leben von Pink komplett auf den Kopf gestellt hat, so ist sie immer noch eine leidenschaftliche Musikerin. Vor kurzem erschien ihr neues Album und auf jedem Foto war dabei eine überaus glückliche Frau zu sehen! Für mich ein gutes Beispiel dafür, dass ein glückliches Leben doch auf den ganz normalen Dingen beruht… Dein Daniel Winkler

r QR-Code Daniel Winkler

WiNKLerS tOP 10: 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.

Asaf Avidan & The Mojos - One Day Robbie Williams - Candy Green Day - Oh Love Triggerfinger - I follow Rivers The Wanted - Chasing The Sun Flo Rida - Let It Roll David Guetta feat. Sia - She Wolf Chris Brown - Don‘t Wake Me Up Pink - Blow Me Katy Perry - Wide Awake

13 RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 13

06.11.12 17:26


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Genossenschaft macht Schule Seit Beginn des Schuljahres gibt es an Südtirols Oberschulen neue Unterrichtsmaterialien zum Genossenschaftswesen. raiffeisen präsentiert einen praxisnahen einblick in die Unternehmensform, der soziale Werte vermittelt und neugierig macht. „Genossenschaften sind ein wesentlicher Teil der Südtiroler Wirtschafts- und Gesellschaftsstruktur, trotzdem geht die Kenntnis über diese Unternehmensform zurück“, meint Paul Gasser, Generaldirektor des Raiffeisenverbandes. Um diesem Trend entgegenzuwirken, wurde das Projekt „Schule und Genossenschaft“ ins Leben gerufen. Mit neuen praxisorientierten Unterrichtsmaterialien soll der besondere Stellenwert des Genossenschaftswesens in Südtirol den Schülern nähergebracht werden.

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 14

Zwei Unterrichtsmodule Das Unterrichtsmaterial ist fächerübergreifend konzipiert und verbindet Betriebswirtschaft und Rechtskunde. Dazu wurden zwei Unterrichtsmodule entwickelt: „Die Genossenschaft aus rechtlicher Sicht“ und „Die Genossenschaft aus betriebswirtschaftlicher Sicht“. Beide sind für jeweils drei Unterrichtsstunden angelegt. Sie ermöglichen eine praxisnahe Auseinandersetzung mit den Grundprinzipien der Genossenschaft und bieten den Schülern die Möglichkeit,

06.11.12 17:26


r OBER SCHULE

>>>>>>

Besuch einer Klasse in der Sennereigenossenschaft Senni in Bruneck im Zuge des Unterrichtsmodules „Genossenschaft“ nicht nur fachliche, sondern auch soziale Kompetenzen zu trainieren. Schließlich basieren die Genossenschaften auf einem Unternehmensmodell, das auf Werten wie Solidarität, Eigenverantwortung und Fairness beruht. Schule und arbeitswelt verbinden Digitale Lernmaterialien, verschiedene Anwendungsbeispiele und zahlreiche Übungen helfen Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen. Dies entspricht dem besonderen Anliegen aller Bildungseinrichtungen, Schule und Arbeitswelt stärker miteinander in Zusammenhang zu bringen. Die Schulwelt bietet deshalb verschiedene Initiativen an, um Jugendlichen die Berufsoder Studienwahl zu erleichtern und später einen möglichst reibungslosen Übergang in die Arbeitswelt zu finden. Dazu trägt auch das Projekt „Schule und Genossenschaft“ bei. Immerhin bieten die Raiffeisen-Genossenschaften in Südtirol mit ihrem breit gefächerten Tätigkeitsspektrum an die 8.000 attraktive Arbeitsplätze. Bei diesem Projekt seine Hausaufgaben zu machen, könnte sich also in der Zukunft durchaus auszahlen …

r RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 15

QR-Code Genossenschaft

15 06.11.12 17:26


Wer jung ist, will sein Leben genießen, ohne sich allzu viele Sorgen zu machen. Trotzdem kommen auch Heranwachsende manchmal ins Grübeln: Werde ich einen Beruf finden, der mir und meiner Familie ein gutes Auskommen sichert? Werde ich gesund bleiben und auch im Alter abgesichert sein? Das sind natürlich Fragen, auf die es keine eindeutigen Antworten gibt. Sicher ist nur: Jeder kann privat vorsorgen und sich gegen die Unwägbarkeiten des Lebens absichern. Gerade bei der privaten Rentenvorsorge zahlt sich allerdings ein frühzeitiger Beginn besonders aus. Denn je früher man in einen Pensionsfonds einzahlt, umso länger kann das Geld arbeiten und Zinsen erwirtschaften − und umso höher fällt dann später die Zusatzrente aus. Denn mit der staatlichen Rente allein lässt sich später meist kein geruhsamer Lebensabend bestreiten. Die Themen Versicherung und Vorsorge sind also aktueller denn je ...

Haftpflichtversicherung

>>>

In manchen Fällen ist die Absicherung sogar gesetzlich vorgeschrieben. So etwa bei der Haftpflichtversicherung für den Scooter oder das erste eigene Auto: Ohne gültige Versicherungspolizze ist da nichts zu machen. Und das ist auch gut so, denn kaum jemand wäre in der Lage, Schäden, die im schlimmsten Fall bis in die Millionen gehen können, aus eigener Tasche zu bezahlen. Nicht gesetzlich vorgeschrieben, aber auf jeden Fall ratsam ist aus dem gleichen Grund auch eine Privathaftpflichtversicherung. Wer zum Beispiel beim Skifahren jemanden anfährt oder mit seinem Fahrrad etwas beschädigt, auch der wird zur Kasse gebeten. Die Haftpflichtversicherung springt in diesen Fällen zwar ein, aber nur falls man noch bei seinen Eltern lebt und bei ihnen mitversichert ist. Ist dies nicht der Fall, sollte man unbedingt eine Privathaftpflichtversicherung abschließen.

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 16

06.11.12 17:26


r BANK NEWS

Die themen Versicherung und Vorsorge sind auch für junge Menschen wichtig, denn Unfälle können schließlich in jedem alter passieren. Und wer früher an die rente denkt, hat später mehr davon.

Unfallversicherung >>>

Während die Haftpflichtversicherung für Schäden aufkommt, die man anderen zugefügt hat, deckt die Unfallversicherung die Risiken bleibender Schäden bei einem selbst. Erwiesenermaßen sind junge Menschen, egal ob Fahranfänger, Downhiller oder Snowboarder häufiger in Unfälle verwickelt, als andere Bevölkerungsgruppen. Arbeitsunfälle sind zwar über die staatlichen Fürsorgeinstitute abgedeckt, allerdings bieten diese nur eine minimale Grundsicherung. Und bei Freizeitunfällen fällt die staatliche Unfallversicherung sogar noch geringer aus und greift zudem erst nach dem fünften Jahr der Erwerbstätigkeit. Studenten, die nicht erwerbstätig sind, gehen also meist leer aus. „Eine private Absicherung ist daher gerade jungen Menschen, die in ihrer Freizeit aktiv sind, unbedingt zu empfehlen“, rät Markus Pretto vom Raiffeisen Versicherungsdienst.

>

altersvorsorge >>> Der italienische Arbeitsmarkt befindet sich ebenso wie die staatliche Rentenvorsorge im Umbruch. Prekäre Arbeitsverhältnisse nehmen zu, das Rentenniveau sinkt und man muss immer länger arbeiten, um ein Altersgeld zu bekommen. Klar ist, dass die Berufseinsteiger von heute in der Zukunft nur noch mit einer staatlichen Rente von 30 bis 40 Prozent des letzten Einkommens rechnen können. Die private Altersvorsorge ist daher entscheidend für den Lebensstandard im Alter. „Deshalb empfehlen wir den Beitritt zu einem Pensionsfonds direkt beim Start in das Berufsleben“, sagt Christian Tanner, Vizedirektor und Personalleiter des Raiffeisenverbandes. Der besondere Vorteil eines Pensionsfonds liegt in der Steuerersparnis: Bis zu dem Betrag von 5.164 Euro können Einzahlungen in einen Pensionsfonds steuerlich abgesetzt werden. Gut zu wissen ist außerdem, dass man sich in besonderen Situationen, zum Beispiel beim Kauf der Erstwohnung, einen Teil des Geldes vorzeitig auszahlen lassen kann.

17 RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 17

06.11.12 17:26


R E T IN IEW V RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 18

06.11.12 17:27


r BANK NEWS

Haftpflicht hat erste Priorität

Markus Pretto vom raiffeisen Versicherungsdienst klärt über die wichtigsten Versicherungen für junge Menschen auf.

Bank the future: Herr Pretto, wie steht es mit dem Versicherungsschutz bei jungen Menschen? Markus Pretto: Leider sind heutzutage viele Jugendliche aus Kostengründen zu wenig abgesichert. Ich rate jedoch, sich lieber weniger hoch zu versichern, als gar nicht. So hat man wenigstens eine Grundsicherung. Was gehört denn zu dieser Grundsicherung? Eine Haftpflichtversicherung sollte erste Priorität haben. Schäden an Gesundheit und Eigentum Dritter sind nicht vorhersehbar und können im Extremfall bis in die Millionen gehen. Gleich danach kommt die Unfallversicherung. Junge Menschen haben statistisch gesehen ein höheres Unfallrisiko und die Folgen eines Unfalls können sich ein ganzes Leben lang hinziehen. Was raten sie jungen Menschen also? Sie sollten sich in jedem Fall bei ihrer Raiffeisenkasse oder ihrem Bank The Future-Berater gründlich informieren. Es gibt heute wirklich für jeden Geldbeutel und jede Lebenssituation maßgeschneiderte Versicherungsangebote.

19 RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 19

06.11.12 17:27


r BANK NEWS

Frühzeitige

Vorsorge ist wichtig

R INTIEEW V

Christian tanner, Vizedirektor und Personalleiter des raiffeisenverbandes, erklärt, warum gerade junge Leute bei der altersvorsorge die Nase vorn haben.

Bank the future: Herr tanner, wie wirken sich die arbeitsmarkt- und rentenreformen auf junge Leute aus?

Christian tanner: Heranwachsende sollten sich auf eine längere Lebensarbeitszeit und eine geringere staatliche Rente einstellen. Gleichzeitig gibt es keine Beschäftigungsgarantie mehr. Eine solide Ausbildung, berufliche Flexibilität und permanente Fortbildung sind daher unabdingbar. Außerdem sollte man sich beizeiten um seine Altersvorsorge kümmern.

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 20

Worauf ist dabei zu achten? Der erste Gedanke sollte dem Nachkauf der Studienjahre gelten. Denn das Nachzahlen der Rentenbeiträge für den Zeitraum des Studiums lohnt sich für Berufsanfänger besonders. Anschließend sollte man sich mit der privaten Rentenvorsorge beschäftigen.

Warum ist die private rentenvorsorge schon für junge Leute wichtig? Weil diese noch genügend Zeit haben, um über die Jahre ein stattliches Kapital anzusparen. Aber nicht nur die Zeitspanne ist wichtig, sondern auch die Höhe der Beiträge und die Anlageform. Um den ganz persönlichen Bedarf zu ermitteln, ist ein Vorsorgecheck in der Raiffeisenkasse hilfreich und empfehlenswert.

r

06.11.12 17:27


r IT NEWS

Pimp your raiffeisen

MaCH Mit BeiM raiffeiSeN teeN CONteSt 2012/13!

am 12. November ist es soweit − der 1. raiffeisen teen Contest startet durch. als Hauptpreis winkt ein reisegutschein im Wert von 4.000 €. Mitmachen ist ganz einfach: Wenn du zwischen 14 und 20 Jahre alt bist und eine Schule oder Uni in Südtirol besuchst, kannst du dich in einer Gruppe von mindestens drei Freunden zum Wettbewerb anmelden. Einmal angemeldet, heißt es loslegen! „Pimp Your Raiffeisen“, das bedeutet: Mach etwas Cooles aus Raiffeisen und tune die Bank mal so richtig nach deinem Geschmack! Du kannst selbst wählen, ob du das Publikum mit einem Song, einem Jingle, einem Gedicht, einem Logo, einem Radiospot oder einem Slogan überzeugen willst. Egal, wofür du dich entscheidest: Du lädst dein Werk nach Abgabeschluss einfach auf das Portal des Wettbewerbs und hoffst dann auf die Gunst der Wähler, denn das letzte Wort hat die Öffentlichkeit. Per Online-Voting wird also abgestimmt und entschieden, welche Beiträge die drei Preise gewinnen: Neben dem Hauptpreis im Wert von 4.000 € winken nämlich noch weitere zwei Reisegutscheine im Wert von 3.000 € und 2.000 €. Also, lass dir diese Chance nicht entgehen! Pimp Your Raiffeisen, habe Spaß und gewinne!

QR-Code FB ROL

r Alle In fo du ab s zum Wet tbewe dem 8 rb .N www.t eenco ovember au findest ntest .i t und a f uf Fac ebook !

21 RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 21

06.11.12 17:27


fun vom reißbrett Planungsphase

Zunächst muss in Absprache mit dem Skigebiet eine passende Position gefunden werden. Dafür müssen viele Faktoren berücksichtigt werden, denn Parkanlagen können nur auf bestimmten Pisten errichtet werden:

Snowparks sind heutzutage ein Must-Have für jedes Skigebiet. Sie sind nicht nur ein Wettbewerbsvorteil, sie wirken auch dem freestylen abseits der Piste entgegen. aber wie entsteht eigentlich so ein Snowpark? Peter Prantl von der firma f-tech, die für den Großteil der Snowparks in Südtirol verantwortlich ist, erklärt den Bau von der Skizze bis zum fertigen Park. Dabei gibt es drei wichtige Phasen.

• Der Eingriff ins Gelände, sowie die benötigten Schneemengen sollten so gering wie möglich sein. • Um optimale Schneeverhältnisse (nicht zu hart, nicht zu weich) zu gewährleisten, müssen die nötigen Infrastrukturen (z. B. Schneekanonen, Wasserleitungen) leicht erreichbar sein. • Es sollte möglich sein, mehrere Elemente in einer Linie zu befahren. • Zwischen den Elementen sollte genügend Platz sein, damit die Pistenraupen effizient arbeiten können. • Sonnen- und Windverhältnisse müssen berücksichtigt werden (nach Norden hin kann eine Anlage zum Beispiel schneller vereisen).

Parkbau

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, denn für den Bau von Snowparks gibt es keine Vorschriften. Jedoch sind viel Erfahrung und Planungsaufwand notwendig, damit Längen, Radien und Übergänge, aber auch Lage, Größe und Geschwindigkeit stimmen und für alle Wetter- und Schneebedingungen passen. QR-Code F-Tech

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 22

06.11.12 17:27


r TECH NIK

Die benötigten Maschinen, der Arbeits- und Instandhaltungsaufwand sowie die Konstruktionstechnik sind für jede Art von Elementen verschieden. Doch egal ob Kicker, Funbox, Halfpipe oder Rail, eine gut durchdachte Konstruktion verringert die Verletzungsgefahr. Deshalb müssen vor allem die Längen und Winkel der in-runs und take-offs aufs Genaueste durchdacht werden. Der Absprung sollte den Ridern so leicht wie möglich gemacht werden und die Landung sollte glatt und ohne größere Unebenheiten sein.

instandhaltung

Damit sich der Parkzustand bis zum Ende der Saison nicht stetig verschlechtert, gibt es den Shaper. Er sorgt für Sicherheit und Ordnung und ist der Erste, der morgens den Park betritt und der Letzte, der ihn abends verlässt.

r

Redakteurin Mirjam Treyer

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 23

23 06.11.12 17:28


2013/14

Vorbereitung für das Studienjahr Der Countdown läuft!

Vergangen sind die Zeiten, in denen man nach der Matura seinen Sommer unbeschwert genießen oder zum Geldverdienen verwenden konnte, um dann ganz in Ruhe im September Studienort und Studiengang auszuwählen. Wie so vieles, wurde auch der Weg zum Studienplatz in den letzten Jahren komplizierter. Deshalb sollten angehende Maturierende bereits jetzt an ihr späteres Studium denken. als Grundregel gilt: frühzeitig informationen einholen. Viele Studiengänge in Italien und Deutschland, aber auch in Österreich, sind zugangsbeschränkt, das heißt man muss eine Prüfung bestehen oder mit einer bestimmten Punktezahl die Matura abschließen, um das Fach studieren zu können. Diese Studiengänge haben in der Regel besondere Anmeldefristen, die man beachten muss. Im digitalen Zeitalter gilt außerdem – und das ist bei beinahe allen Unis europas so –, dass man sich online voranmelden bzw. vorinskribieren muss. Der Frühstarter schlechthin ist das Medizinstudium in Österreich: Hier muss man sich schon im Jänner online für die Aufnahmeprüfung anmelden, die dann im Juli des gleichen Jahres stattfindet. Für Psychologie und Kommunikationswissenschaften muss man sich in Österreich auch schon Anfang August für die Aufnahmeprüfung anmelden, für alle restlichen Studien kann man sich (momentan) bis Anfang September einschreiben. Auch an den italienischen Universitäten muss man sich für die meisten Studiengänge bereits bis Mitte August anmelden und Anfang September eine Aufnahmebzw. Eignungsprüfung bestehen. Für Südtiroler Maturanten und Maturantinnen ist aber die Bewerbung um einen Studienplatz an einer deutschen Hochschule am schwierigsten: Bereits am 15. Juli muss die Bewer-

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 24

06.11.12 17:28


r STUDI UM

bung an der deutschen Universität eingetroffen sein – für viele Maturierende schier unmöglich, da sie zu diesem Zeitpunkt noch gar kein Maturazeugnis erhalten haben. Aber nicht nur Studienort und Studienplatz wollen früh organisiert werden, sondern auch die Wohnungssuche, besonders wenn Städte wie München oder Wien ganz oben auf der Prioritätenskala stehen. Will man sich etwa in Österreichs Hauptstadt einen Heimplatz sichern, muss man sich bereits ein Jahr vor Studienbeginn voranmelden, das heißt für angehende Maturierende: jetzt! Die Südtiroler Hochschülerinnenschaft unterstützt Euch gerne in dieser wichtigen Orientierungs-, Entscheidungs- und Organisationsphase! Kommt im Büro vorbei oder schaut euch folgende hilfreiche Links an:

KONtaKt

www.asus.sh www.studienwahl.at www.studienbeginn.at www.studieren.de www.hochschulstart.de www.off.miur.it www.crus.ch

r Das Team der SH: Florian Huber, Verena Frei, Martin Fink, Diego Poggio (v.l.n.r.)

QR-Code Hochschülerschaft

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 25

Südtiroler Öffnungszeiten: Hochschülerschaft Mo - Do 9 - 12:30 & 14 - 17, Kapuzinergasse 2, Fr 9 - 12:30 39100 Bozen bz@asus.sh, www.asus.sh Tel.: +39 0471 97 46 14

25 06.11.12 17:28


❤❤ ❤❤ ❤❤ ❤❤ ❤❤ Die Infotheken der Berufsberatungsstellen iNfO iNfOtHeK

Den Beratungsstellen von Bozen, Brixen, Bruneck, Meran, Schlanders und Sterzing sind infotheken, einrichtungen zur Selbstinformation über Berufe und ausbildungsmöglichkeiten, angeschlossen. folgende Unterlagen können konsultiert werden: Schulkundliche Mappen: aktuelle Informationen über die Berufs- und Oberschulen in Südtirol Berufskundliche Mappen, Berufsbilder und Berufslexika: Informationen über Berufe und Berufsgruppen mit Tätigkeitsbeschreibungen, Anforderungen, Ausbildungswegen Berufsporträts Studienmappen: aktuelle Informationen über Studien und Ausbildungen in Italien, Österreich und Deutschland Mappen zu fernstudien und ausbildungen, Studieren in europa und außerhalb Studienführer einzelner Länder, Universitäten, Fakultäten Kurzinfos zu Jobs, Au Pair, Freiwilligendienste, Entwicklungshilfe, Arbeitssuche, Bewerbung u.a.m. Unterlagen für die Vorbereitung auf aufnahmeprüfungen Verzeichnis von Heimen und Wohnmöglichkeiten Weiterbildungsangebote fachzeitschriften Publikationen des amtes

r RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 26

frau Dr. rolanda tschugguel Amtsdirektorin des Amtes für Ausbildungs- und Berufsberatung der Autonomen Provinz Bozen

06.11.12 17:28


r AUSBIL DUNG

iNfOtHeK

iNfOtHeK iNfOtHeK iNfOtHeK iNfOtHeK O

iNfOtHeK

Die infotheken kรถnnen zu den ร–ffnungszeiten aufgesucht werden. Weitere infos unter www.provinz.bz.it/ berufsberatung.

QR-Code Berufsberatung

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 27

27 06.11.12 17:28


E U R S E Job im ausland leicht gemacht!

Hast du auch schon mal davon geträumt, jenseits der Landesgrenzen zu leben, arbeiten und neue Leute kennenzulernen? Mit nur ein paar Klicks kann dieser traum ein großes Stück näherkommen, denn das eUreS-Netzwerk hat auf seinem Online-Portal jede Menge hilfreiche infos zum thema arbeiten im ausland. EURES ist eine internationale Initiative, die 1993 von der Europäischen Kommission gegründet wurde, um die Mobilität der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer innerhalb der Europäischen Union zu fördern. Mithilfe einer eigenen Datenbank bietet sie Unterstützung bei der Arbeitssuche und Informationen zum Leben und Arbeiten in den EU-Ländern sowie Norwegen, Island, Liechtenstein und der Schweiz. Auch Betriebe können durch dieses Netzwerk ihre Suche nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf das EU-Ausland ausdehnen.

QR-Code Eures

In Europa machen immer mehr Menschen von der Möglichkeit Gebrauch, in einem anderen Land zu leben und zu arbeiten und so ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern. Ein Auslandsaufenthalt macht sich in einem Lebenslauf immer gut, da er auf Offenheit und Flexibilität schließen lässt. Auf dem EURES-Portal (www.ec.europa.eu) sind deshalb die wichtigsten Informationen zur Arbeitssuche und zu den Lebens- und Arbeitsbedingungen in den einzelnen Ländern aufgelistet.

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 28

06.11.12 17:29


r ARBEIT

Für den, der nicht zu weit weg will und die Arbeitssuche auf Nordtirol und den Kanton Graubünden einschränken möchte, bietet sich die grenzüberschreitende Initiative eUreS-transtirolia an. Auf der Internetseite www.eures-transtirolia.eu gibt es jede Menge Tipps und Informationen speziell für diese drei Regionen. Weitere Informationen zu EURES und EURES-TransTirolia geben auch die Arbeitsvermittlungszentren der Südtiroler Landesverwaltung in Bozen, Brixen, Bruneck, Sterzing, Meran, Neumarkt und Schlanders (Adressen und Telefonnummern unter www.provinz.bz.it/arbeit). Unterstützung bieten auch die EURESBerater alessandra Sartori in Bozen (Tel. 0471 418668, E-mail alessandra.sartori@provinz.bz.it) und Giorgio Costabiei in Bruneck (Tel. 0474 582364, E-mail giorgio.costabiei@provinz.bz.it).

r

Dr. Michael Mayr Direktor des Arbeitsservice, Abteilung Arbeit der Autonomen Provinz Bozen

29 RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 29

06.11.12 17:29


Guit art GuitArt engagiert sich im Bereich der Förderung von Pop- und Rockmusik in Südtirol. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, jungen und ambitionierten Musikern Instrumentalunterricht mit professionellen Lehrern zu ermöglichen. Das Unterrichtsprogramm umfasst die verschiedensten Stilrichtungen der modernen Musik. Neben der Theorie kann man auch Popund Rocksongs auf diversen Blasinstrumenten sowie Gitarre, Schlagzeug, Bass und Keyboard erlernen. Auch Gesangsunterricht wird angeboten. Der Hauptsitz von GuitArt befindet sich in der Giottostraße 19, in der Nähe des Bozner Messegeländes. Dort stehen vier Unterrichtsräume und ein voll ausgestatteter Bandprobenraum zur Verfügung, welcher nach Voranmeldung genutzt werden kann. Weiters werden außer in

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 30

Bozen auch in St. Martin in Passeier, Auer und Bruneck Kurse und Workshops veranstaltet. Neben den ganzjährig laufenden Kursen bemüht sich GuitArt, jedes Jahr einige Workshops mit renommierten Künstlern und Dozenten zu organisieren, wie z. B. Susan Blair (Vocal Coach, UK), Bernhard Lackner (Bass, AUT), Ralf Gustke (Drummer von Xavier Naidoo, GER), Christian Wegscheider (Piano, AUT) oder Lorenzo Frizzera (Gitarre, ITA).

QR-Code guit art

06.11.12 17:29


Auch heuer wird es wieder Initiativen dieser Art geben. Susan Blair wird aufgrund der großen Nachfrage des letzten Jahres wieder nach Bozen kommen. Diesmal wird sie sogar für zwei Tage zur Verfügung stehen und die Möglichkeit anbieten, Individualcoachings zu buchen. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, einen der besten Vocal Coaches Europas einmal live zu erleben.

Im Juli 2013 wird außerdem das erste GuitArt BandCamp veranstaltet. Dieses wird in St. Martin in Passeier stattfinden. In dieser Woche können sich Bands und Musiker (die dann zu einer Band zusammengefügt werden) coachen lassen und von einem vielfältigen Unterrichtsprogramm profitieren: Instrumentalunterricht, gemeinsames Proben, Recording Studio Coachings, Bühnencoachings und einiges mehr. Natürlich darf der Spaßfaktor auch nicht zu kurz kommen – es wurde ein tolles Freizeitprogramm organisiert. Zum Abschluss wird es ein großes Open-Air-Konzert in St. Martin geben, das man auf keinen Fall verpassen sollte.

r

r VOR TEILE

efutur e h t 5% ank für B en gibt es die d u Kun igung a f ller ß ra ermä egebüh itart. m u h G a teiln iten von e k tätig

:

s p o h rks o W Die Susan Blair – Vocal Workshop Datum: 29.-30. Dezember 2012 Ort: GuitArt Bozen, Giottostrasse 19 Weitere Infos über die Dozentin unter www.susanblair.com und www.guit-art.bz Guitart BandCamp 2013 Datum: 23.-27. Juli 2013 Ort: St. Martin in Passeier

Weitere Infos unter www.guit-art.bz

31 RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 31

06.11.12 17:29


❤ VOrteiLSPartNer

R-CARD

telle

Steuer Nr.

NIC US

E-mail:

ELECTRO

Tel.: Fax:

E ONLY

Geschäftss Filiale

0000

4251 4125 0258

5318

ncesco

Pier Fra

VALID THRU

07/12

ni

Palmeri

Wer MaG Sie NiCHt: D Geschäft/Lokal/ freizeiteinrichtung

Ort

Ve

fahrschule Steiner (auto & Motorrad)

Frag 70, Klausen 0472 847 348 www.fahrschule.steiner.it

10

Mar Dolomit (Beauty & Pflege)

Promenadestraße 2, St. Ulrich 0471 797 131 www.mardolomit.com

10 18

elektrofachgeschäft Gufler (Computer & technik)

Kohlstatt 84, St. Leonhard i. P. 0473 659 120 gufler.johann@gmail.com

5Mo

Lodenwirt (essen & trinken)

Pustertalerstraße 1, Vintl 0472 867 000 www.lodenwirt.com

5%

italo Sport (Mode & Lifestyle)

Dolomitenstraße 7, Toblach 0474 972 185 www.italosport.com

10 Fr

Gültig bis o Valido fin

Bank the future hat in ganz Südtirol interessante Vorteilspartner der verschiedensten Branchen. Beim Vorweisen der Bank the future Bankomatkarte, r-Card oder Kontokarte warten tolle ermäßigungen auf dich. Die Liste aller Vorteilspartner findest du auf www.BankTheFuture.it. Und mit der Suchfunktion findest du ganz schnell die Geschäfte und Betriebe in deiner Nähe.

QR-Code Vorteilspartner

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 32

Jugendhaus Dr. Josef-Noldin-Straße 20, Salurn Dr. Josef Noldin 0471 884 358 (reisen & Übernachten) www.noldinhaus.org

10

fahrschule europa (Schule & Kurse)

Filialen in Bozen und Bruneck www.euopa-bz.it

Gr B-

Skigebiet Gitschberg Jochtal (Sport & freizeit)

Jochtal 1 Mühlbach 0472 886149 skigebiet-gitschberg-jochtal.com

Er Ta

❤❤❤❤❤ 06.11.12 17:30


r VOR TEILE

t: Die VOrteiLe! Vergünstigung

10 % Preisnachlass auf die Führerscheine A und B

10 % Preisnachlass auf die Eintrittskarte bei Vollendung des 18. Lebensjahrs 5-10 % Preisnachlass (ausgenommen Telefonwertkarten u. Mobiltelefone)

5 % Preisnachlass auf Speisen und Getränke

10 % Preisnachlass auf Bekleidung, Schuhwaren, Sport- und Freizeitausrüstung

urn 10 % Preisnachlass auf Übernachtung mit Frühstück Gratis Fahrstunde (60 min.) bei Erwerb eines Führerschein B-Pakets Ermäßigung für Kunden bis 20 Jahre: Halbtageskarte 16 €, Tageskarte 19 €

m

❤❤

i LSPa VO r t e

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 33

rt N e r

33 06.11.12 17:30


terMiNe iM ÜBerBLiCK

WaS

W

Start Wettbewerb „Pimp your raiffeisen“

M

Luis auf der Pirsch

D

Luis auf der Pirsch

F

Luis auf der Pirsch

S

Luis auf der Pirsch

F

Luis auf der Pirsch

S

DeZeMBer

King Laurin Park Opening

S

JÄNNer

kNight Contest

S

einsendeschluss Wettbewerb iNfeS

D

feBrUar

Schlern Games

S

MÄrZ

raiffeisen Ski King

S

NOVeMBer

*

QR-Code Events

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 34

Teilnahmegebühr für Athleten/Teilnehmer. Kostenloser Eintritt für Zuschauer.

06.11.12 17:30


r TER MINE

WaNN

WO

BeGiNN

eiNtritt

erMÄSSiGUNG

Mo. 12.11.

online

Do. 15.11.

Naturns, Bürgerhaus

20:30 Uhr

28 €

3€

Fr. 16.11.

Toblach, Grand Hotel

20:30 Uhr

28 €

3€

Sa. 17.11.

Villnöss, Vereinshaus

20:30 Uhr

28 €

3€

Fr. 23.11.

Schlanders, Kulturhaus K. Schönherr

20:30 Uhr

28 €

3€

Sa. 24.11.

Steinegg, Kulturhaus

20:30 Uhr

28 €

3€

Sa. 22.12.

Seiser Alm

09:00 Uhr

frei

Sa. 5.1.

Kastelruth

09:00 Uhr

frei

Do. 31.1.

online

Sa. 2.2.

Seiser Alm

09:00 Uhr

frei

Sa. 2.3.

Seiser Alm

09:00 Uhr

frei

Mehr zu den events auf www.Bankthefuture.it und auf facebook www.facebook.com/bankthefuture

35 RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 35

06.11.12 17:30


GeWiNNSPieL „CLiCK aND WiN“ GeWiNNe eiNeN VON fÜNf GUtSCHeiNeN iM Wert VON 50 €, eiNZULÖSeN Bei DeN BaNK tHe fUtUre-VOrteiLSPartNerN: Teilnehmen ist ganz einfach. Beantworte auf www.Bankthe future.it ein paar kurze Fragen und schon nimmst Du an der Verlosung teil!

Gutschein/Buono

im Wert von del valore di

50 €

Einzulösen bei einem Bank The Future-Vorteilspartner deiner Wahl. Il buono è valido presso tutti i partner covenzionati Bank The Future. Name des Gewinners: Nome del vincitore: Datum: Data:

Stempel und Unterschrift der Raiffeisenkasse: Timbro e firma della Cassa Raiffeisen:

Der Gutschein ist nicht übertragbar/Il buono non è trasferibile

QR-Code: Gewinnspiel

Du hast Wünsche. Wir haben die Wege. Gestalte deine Zukunft. Jetzt!

i tuoi desideri. La nostra esperienza. crea adesso il tuo futuro!

Das vollständige Reglement des Gewinnspiels gibt es auf www.BankTheFuture.it

>> iMPreSSUM << inhaber/Herausgeber: Raiffeisenverband Südtirol adresse: Raiffeisenstraße 2, 39100 Bozen Verantwortlicher Direktor: Dr. Stefan Nicolini redaktion: dott. Daniel Boni, Mag. FH Petra Oberhuber, Mirjam Treyer, Karolina Stecher, Katharina Goldwurm ermächtigung: Landesgericht Bozen 09/2004 vom 10.09.2004 Druck: Europrint OHG

QR-Code:

RVS-12-3014 BTF News 03-2012 DE A5 4c v6.indd 36

Facebook

06.11.12 17:31


Bank The Future NEWS 03/12