Issuu on Google+

zeppelin university zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik

TalentCenter


2


Sie suchen Talente, die hart am Wind segeln und Sie und Ihre Organisation umhauen? Wir auch. Nur fr端her.

3


An der ZU habe ich Studierende kennengelernt, die mit viel Elan und Begeisterungsfähigkeit an ihre Aufgaben herangehen. Den interdisziplinären Ansatz der ZU halte ich für besonders wertvoll, denn nur so lassen sich im Berufsleben die wirklich großen Herausforderungen lösen. Folkert Schultz, verantwortlich für die Unternehmensstrategie bei GALERIA Kaufhof GmbH

Charakter Wirtschaftswissenschaftler, die öffentliche Verwaltungen modernisieren, Kulturwissenschaftler, die Bilanzen lesen können, Politikwissenschaftler, die unternehmerisch denken. Seit ihrer Gründung verfolgt die Zeppelin Universität das Ziel, Studierende interdisziplinär, international und individuell auszubilden. Denn die Herausforderungen in Wirtschaft, Kultur und Politik können die Entscheider von morgen nur lösen, wenn sie das existentielle Hinterfragen aller Gewissheiten erlernt haben. Und wo könnten sie das besser als an einer Universität, die genau das von ihnen fordert? Die Zeppelin Universität ist eine freie Stiftungsuniversität. Sie versteht sich als Universität zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik und als zivilgesellschaftlicher Akteur für Soziale Innovationen. 2003 gegründet und staatlich anerkannt, wurde sie 2009 vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Im September 2011 wurde ihr vom baden-württembergischen Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst auf besondere Empfehlung des Wissenschaftsrates zudem das eigenständige Promotions- und Habilitationsrecht verliehen. 4


Weitsicht interdisziplinär Warum sich gleich festlegen und nicht über den Tellerrand blicken? Die ersten zwei Semester der Bachelor-Studiengänge heißen Zeppelin-Jahr. Dieses vermittelt Theoriegrundlagen in den Bereichen Wirtschaft, Medien, Kultur, Politik und Recht – denn Probleme sind meist undiszipliniert und bedürfen generalistischer Lösungsansätze. international Globalisierungserfahrungen sind für zukünftige Entscheider in Wirtschaft, Kultur und Politik ein Muss. Daher absolviert jeder Student nicht nur ein Inlands- sondern auch mindestens ein Auslandspraktikum. Ein Großteil der Studierenden verlängert seinen Auslandsaufenthalt sogar und entscheidet sich für ein Studium an einer unserer 65 Partneruniversitäten oder ein Praxissemesters. individuell Jeder Studierende stellt sich sein eigenes Studium zusammen. Im Rahmen von sogenannten StudentStudies organisieren Studierende ihre eigenen Wunschveranstaltungen und werden dabei individuell von Praktikern und Forschern begleitet. Beim TandemCoaching reflektiert jeder Student sowohl mit einem WissenschaftsCoach, als auch einem PraxisCoach seinen Studienverlauf durch regelmäßige Gespräche. 5


Engagement ZU-Studierende lernen nicht nur, sie engagieren sich auch in sozialen Projekten. Und das mit Erfolg: Die Zeppelin Universität wurde vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und von der Stiftung Mercator als „gesellschaftlich engagierteste Universität Deutschlands“ mit einem Hauptpreis im bundesweiten Förderprogramm „Mehr als Forschung und Lehre - Hochschulen in der Gesellschaft“ ausgezeichnet. Das ist für uns Verpflichtung: Eine hohe Resonanz- und Beziehungsfähigkeit und eine Ermöglichungskultur zeichnen unser Verständnis der Zusammenarbeit mit Ihnen als Unternehmen und Institutionen aus. 6


Studium Die Zeppelin Universität bietet derzeit in ihren vier Departments zehn staatlich anerkannte und akkreditierte Bachelor- und Master-Studienprogramme an. Corporate Management & Economics | CME Wirtschaftswissenschaften statt Business School. Die herkömmliche Managementausbildung stößt an ihre Grenzen. Kultur-, kommunikations- und organisationstheoretische sowie politikwissenschaftliche Erweiterungen sind erforderlich, um in Konzernen, im Mittelstand und bei eigenen Unternehmensgründungen Verantwortung zu übernehmen. Communication & Cultural Management | CCM Kommunikative Kompetenz und das Verständnis kultureller Zusammenhänge gelten als Schlüsselqualifikationen des 21. Jahrhunderts. Das einzigartige Angebot: Verbindung von kultur-, medien- und kommunikationswissenschaftlichen Inhalten mit Management-Tools. Public Management & Governance | PMG Politische Steuerung, Verwaltungsmodernisierung, Public Private Partnerships etc.: In einer sich schnell ändernden Welt ist eine neue Ausbildungsdimension für Verwaltung, Staat und Politik notwendig. Verwaltungs-, Politik-, und Rechtswissenschaften mit Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Sociology, Politics & Economics | SPE Unter den aktuellen Bedingungen der Globalisierung, Digitalisierung und Ökologie befasst sich der interdisziplinäre Studiengang mit der Analyse der Beziehungen zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Grundlage für das Erlernen von Entscheidungsverfahren und -kompetenzen sind klassische und aktuelle Theorien.

Zudem bietet die ZU berufsbegleitende Masterstudiengänge an. Mehr Informationen finden Sie unter www.zeppelin-university.de/professionalschool. 8


Drei Tage haben 180 Erstsemester der ZU im Rahmen ihres Projekts an einer Frage gearbeitet, die mich für die Deutsche Bahn brennend interessiert: Wie stark sollen die Produktmarke Bahn und die Employer Brand Bahn miteinander verknüpft sein? Von den in kürzester Zeit produzierten Lösungen war ich begeistert, vor allem von der Kreativität der Ideen und der Professionalität der Präsentationen. Und angesteckt hat mich der besondere Spirit an der ZU – einmalig. Ulrich Klenke, Leiter Konzernmarketing Deutsche Bahn AG

9


„Sind Sie eigentlich auch beziehungsgestört?“

10


Beziehungsfähigkeit Die Zeppelin Universität lebt und liebt Beziehungen. Als Schnittstelle zwischen Praktikern und Studierenden fungiert das TalentCenter – quasi als Beziehungsmotor zwischen beiden. Für Studierende hält das TalentCenter Beratungsangebote bereit, organisiert Trainings und Schulungen zum Berufseinstieg und gibt Tipps im Bewerbungsprozess. Zugleich ist das TalentCenter Ansprechpartner für Unternehmen, Organisationen und Institutionen. Egal ob Sie zukünftige Mitarbeiter bei uns finden möchten, Projekte an Studierende vergeben oder Vorträge und Workshops für Studierende durchführen wollen: Als kompetente Anlaufstelle für Ihre Anliegen hilft Ihnen das TalentCenter gerne weiter. Die Möglichkeiten für Kooperationen sind vielfältig und die Beispiele auf den folgenden Seiten nicht abschließend. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Vorschläge. wolfgang.link@zeppelin-university.de | Tel. +49 7541 6009 1900 11


T 12

Studierende bei den zu-taten im Gespr채ch mit Vertretern der ZF Friedrichshafen AG


Gibt es an der ZU eigentlich auch

Talent Scouts? 13


Recruiting Sie sind auf der Suche nach Studierenden für Praktika, Abschlussarbeiten und Direkteinstiege oder suchen Alumni für offene Positionen? Wir haben folgende Möglichkeiten: | Schicken Sie uns Ihre Anzeige, wir veröffentlichen diese auf unserem Karriereportal in lakebook – der ZU-Kontaktplattform für Studierende, Alumni und Unternehmen. | Recruiting vor Ort findet bei uns im Rahmen von ZUtaten statt. Sie bringen Fälle aus der Praxis, Studierende liefern die Lösungen. Denn wo lernt man sich intensiver kennen, als beim Arbeiten? Mehr unter www.zu-taten.de. |  Auch während des Jahres haben Sie die Möglichkeit, Ihre Organisation an der ZU zu präsentieren, Gespräche und Interviews mit Studierenden vor Ort zu führen oder Workshops zu halten. Oder Sie informieren den Nachwuchs über Berufs- und Einstiegsmöglichkeiten im Rahmen von Vorträgen. | Werden Sie Partner der Graduierungsfeiern: Als Sponsor haben Sie hier die Möglichkeit, unsere Absolventen vor und während der Graduierungsfeier über Ihr Unternehmen und aktuelle Einstiegspositionen exklusiv zu informieren.

14


PraxisCoaching Als Praktiker in Wirtschaft, Kultur oder Politik verfügen Sie über einen breiten und reichen Erfahrungsschatz, den Sie gerne mit unseren Studierenden teilen möchten. Im Rahmen des TandemCoachings sucht sich jeder Student einen WissenschaftsCoach an der Uni und einen PraxisCoach, um sich sowohl über die fachliche als auch persönliche Entwicklung im Studium und in Bezug auf die spätere Karriere auszutauschen. Die Coaching-Beziehung dauert das gesamte Studium an – und manchmal auch darüber hinaus. Lebenslanges Lernen – Weiterbildung für Mitarbeiter Sie möchten nicht nur Nachwuchs rekrutieren, sondern Ihre Mitarbeiter fortbilden? Gerne konzipieren wir für Sie maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote. Innovationsprojekte mit der Universität Sie möchten herausfinden, was das Social-Media-Phänomen in den nächsten Jahren für Ihr Geschäftsmodell oder für Ihre Arbeitgebermarke bedeutet? Sie fragen sich, wie Ihre Stadt mit einem unkonventionellen Marketing Bürger, Unternehmen, Verwaltung, Besucher und Investoren gleichermaßen überzeugt? Diese und viele andere Fragen behandeln Wissenschaftler und Studierende der ZU in Individualprojekten mit Partnern aus bspw. Wirtschaft, Kultur, Politik und Verwaltung. Stellen Sie uns die Frage, die Sie derzeit am meisten bewegt und wir antworten innerhalb von 48 Stunden mit einer ersten konzeptionellen Einschätzung. 15


Im Rahmen des Global Studies Programms habe ich 3 Praktika auf 3 verschiedenen Kontinenten absolviert und zusätzlich 1 Semester im Ausland an unserer Partneruniversität in Lugano studiert. Diese internationalen Erfahrungen möchte ich keinesfalls missen. Julia Schmid, BA-Absolventin CME

16 Im Sommer arbeiten unsere Studierenden gerne auch mal am Strand.


17


Talent trifft Praxis – Praxis trifft Talente So gestalten wir Kooperationen.

„Bei der Karriereveranstal- „Das selbständige Arbeiten tung ZUtaten haben wir und die Suche nach kreativen, gemeinsam mit Studieren- strategischen Lösungen den in unseren Workshops an der ZU war eine gute spannende Ideen für die Vorbereitung auf meinen künftigen Herausforderunheutigen Job. Als Account gen der Telekom entwickelt Executive trage ich zur Pound diskutiert.“ sitionierung verschiedender Marken bei und entwickle Katharina Steffen, Recruitment & Talent Service, deren Werbe-formate. Deutsche Telekom AG Inken Dachsel, BA-Absolventin CCM und heute Account Executive bei Saatchi&Saatchi

18


„Als PraxisCoach konnte „Die Möglichkeit, im Rahmen ich meinen Coachee ein von Projekten Studierende Stück durch das Studium direkt bei der Arbeit zu begleiten. Fragen zur pererleben, haben wir sehr gesönlichen und beruflichen nossen. Wir waren positiv Entwicklung standen im überrascht, wie professionell Mittelpunkt unserer Gesprä- und konzeptionell die Aufche, die ich als sehr bereigabenstellung bearbeitet chernd empfunden habe.“ wurde. Wir haben uns daDr. Tobias Raffel, Academic Affairs Manager, raufhin entschlossen, zwei Roland Berger Strategy Consultants weitere Projekte mit ZUStudierenden zu starten.“ Patricia Schaack, Senior Manager, Evonik Industries

„Gegenüber klassischen Weiterbildungsangeboten war ich immer skeptisch. Das von der ZU in enger Abstimmung mit der Thalia eigens entwickelte “General Management Seminar” gibt mir Impulse in den für mich wichtigen Bereichen. Und dabei Teil des universitären Umfelds sein – eine bereichernde Lernerfahrung für mich und meine 90 Kollegen!” Tom Kirsch, Direktor Beschaffung, Thalia Holding

19


„Die Neupositionierung des Steiff-Museums in Giengen war eine spannende Herausforderung für mich und meine drei Mitstreiter. Vieles, was ich bislang nur theoretisch in den Kursen an der ZU gelernt hatte, konnte ich dabei in der Praxis anwenden.“ Lea Passarge, BA-Studentin CCM

„Wir bieten jedes Jahr ZUStudierenden die Möglichkeit, bei uns im Kunsthaus Bregenz Praktika in den Abteilungen Kunstvermittlung und Kommunikation zu absolvieren. Die Studierenden gewinnen spannende Einblicke in die Betreuung der aktuellen Ausstellungen. Die Kooperation war bislang für beide Seiten sehr erfolgreich.“ Birgit Albers, Leitung Kommunikation, Kunsthaus Bregenz

20

„Die Grameen Bank in Bangladesh vergibt Mikrokredite und ich hatte dort die Möglichkeit, Einblicke in die Tätigkeiten der Tochterorganisationen zu bekommen. Lernen, verstehen und weitergeben: So würde ich meine Erfahrungen dort beschreiben.“ Joscha Lautner, BA-Student PMG


„Wir sind sehr gerne und regelmäßig im Rahmen von ZUtaten an der ZU zu Gast. Schließlich wollen wir mit unserem potentiellen Nachwuchs möglichst frühzeitig in Kontakt kommen. Dazu bieten uns die verschiedenen Veranstaltungen an der ZU hervorragende Möglichkeiten.“ Florian Schmidbauer, Personalmarketing, GIZ - Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit

21


TalentPartner Unternehmen, Organisationen und Institutionen, die seit Jahren besonders eng mit uns kooperieren, sind unsere TalentPartner. Sei es, dass sie regelmäßig ZU-Studierende als Praktikanten aufnehmen, Unternehmensvertreter als PraxisCoaches stellen oder Projekte mit Studierenden realisieren. TalentPartner werden Sie automatisch, indem Sie | mindestens einen ZU-Studierenden als Praktikanten innerhalb der letzten zwei Jahre aufgenommen haben, | an der Recruiting-Veranstaltung ZUtaten innerhalb des letzten Jahres teilgenommen haben, | aktuell die Funktion eines PraxisCoachs als Unternehmens vertreter in leitender Funktion ausüben oder | Projekte an ZU-Studierende vergeben und betreuen. Vorteil Als TalentPartner informieren wir Sie regelmäßig über Veranstaltungen der ZU und geben Ihnen die Möglichkeit, Praktikumsangebote kostenlos für unsere Studierenden auf der Karriereseite von lakebook zu platzieren. Zudem werden unsere TalentPartner auf unserer Homepage veröffentlicht. Die aktuelle Liste der TalentPartner der Zeppelin Universität ist lang. Über 500 Institutionen aus der Region und auch weit darüber hinaus arbeiten bereits seit mehreren Jahren intensiv und verlässlich mit der ZU zusammen – das für beide Seiten mehrwertstiftende Modell lohnt sich! Sie sind noch nicht TalentPartner und möchten es aber gerne werden? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! 22


TalentPartner Plus Unternehmen und Organisationen, die noch enger mit uns kooperieren möchten, haben die Möglichkeit, TalentPartner Plus der ZU zu werden. Mit Hilfe des Servicepakets erhalten Sie verschiedene Leistungen und können noch mehr Kommunikationswege mit unseren Studierenden nutzen. Vorteil Vergünstigte Teilnahme an Recruitingveranstaltungen, Spezialansprache für Praktika, Jobs, Werkstudententätigkeiten und Darstellung des Unternehmens auf der Karriereseite von lakebook und vieles mehr.

Celesio AG

BearingPoint GmbH

Deutsche Telekom AG EADS Deutschland GmbH

Medienhaus Schwäbischer Verlag GmbH & Co KG Otto Group Peri GmbH MLP AG Tognum AG Vispiron AG TWT GmbH Würth Gruppe Zeppelin GmbH

ZF Friedrichshafen AG 23


Leistungsvorteile

Recruiting-Veranstaltungen | Teilnahme an der jährlichen Recruitingveranstaltung ZUtaten der Zeppelin University | Alternativ: Einzel-Unternehmenspräsentationen im Foyer oder Workshops mit Studierenden, On-Campus-Interviews lakebook - Internetplattform für Studierende, Alumni und TalentPartner Plus | Anzeigenschaltung für Praktika, Werkstudentenstellen, Projekte, Abschlussarbeiten | Stellenanzeigen für Job-Einstieg oder Jobwechsel | Aufnahme aller geschalteten Anzeigen in den Newsletter an Studierende und Alumni | Unternehmenspräsentation auf lakebook Talent Service-Leistungen | Direktansprache von Studierenden für Praktika | Direktansprache von Studierenden für Werkstudententätigkeit | Direktansprache von Studierenden für Jobeinstieg | Sponsoring Graduierungsfeier: Logopräsenz während der Feier, Auslage von Informationmaterial, Extra-Newsletter mit Stellenangeboten und Firmenportrait

24


TalentPartner *

TalentPartner Plus (Servicepaket 1.000,- Z p.a. zzgl. MwSt.)

Teilnahmegebühr gemäß Veranstaltungs-Preisliste ab 1.000,- Z

Gutschrift in Höhe von 500,- Z flexibel einsetzbar

maximal 1 pro Kategorie

beliebig viele kostenfreie Anzeigen

100,- Z pro Anzeige

bis zu 8 Anzeigen kostenfrei

– –

250,- Z 250,- Z 250,- Z ab 990,- Z

Gutschrift in Höhe von 500,- Z auf gebuchte Talent ServiceLeistungen, flexibel einsetzbar

*gesonderte Konditionen für NPOs, NGOs und Kulturbetriebe 25


ZU in Zahlen

26

zwischen 1 und 53.293


Stand: September 2011 27


Ganz ehrlich? Manchmal genieĂ&#x;en wir mit unseren TalentPartnern auch einfach nur die schĂśne Aussicht.

28


29


Unsere Talentpartner ABB AG | ABUS France S.A.S. | Accenture GmbH | Achenbach Art Consulting | actori GmbH | Adam Opel GmbH | Adelaide Festival Centre | Albatross Invest GmbH & Co.KG | Alcan Engineered Products | Allianz AG | Alnatura Produktions- und Handels GmbH | ALTANA Chemie AG | American Contemporary Art Gallery GmbH | Andreas Stihl AG & Co. KG | ARD Studio Madrid | ARDEX Shanghai Ltd. Co | Arvato Mobile | Ashoka Deutschland gGmbH | Asset One | Atlantic Community/ Atlantische Initiative e.V. | Audi AG | Auswärtiges Amt | Axel Springer Verlag AG | Bank Julius Bär Hong Kong | Bankhaus Metzler | BASF Aktiengesellschaft | Bayer AG | Bayerischer Rundfunk | BBDO Ltd. | BearingPoint GmbH* | Beiersdorf AG | Ben Lewis TV | Berendsen Group Services GmbH | Bertelsmann AG | betterplace gemeinnützige Stiftungs-GmbH | BIBB - Bundesinstitut für Berufsbildung | Bilfinger Berger Nigeria GmbH | Binder Optik AG | Birsteiner Festspiele | BITKOM e.V. | BMW AG | BNP PARIBAS S.A. | Boehringer Ingelheim GmbH | Bombardier Transportation Berlin | BOP Consulting | Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. | Bosch Corporation | BP Oil Marketing GmbH | Bregenzer Festspiele GmbH | Buchanan Capital Holding AG | Bundespresseamt | Bundesverband deutscher Banken | butterflymanager GmbH | Capgemini Deutschland GmbH | Carl Zeiss AG | Celesio AG* | Centrum für angewandte Politikforschung | Château d‘Orion |Christie‘s International AG | Citibank Privatkunden AG & Co. KGaA | City Solar AG | columbus art foundation | Commerzbank AG Filiale Berlin | Conosco - Agentur für PR und Kommunikation | Continental AG Hauptverwaltung | Credit Suisse Deutschland AG | Daimler AG | Das Kunstmuseum Bonn | Deutsche Bank AG | Deutsche Börse AG | Deutsche Botschaft London | Deutsche BP AG | Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen | Deutsche Grammophon GmbH | Deutsche Guggenheim Berlin | Deutsche Lufthansa AG | Deutsche Sport Partner GmbH | Deutsche Telekom AG* | Deutscher Bundestag | Deutscher Fußball-Bund | Deutscher Musikrat | Deutscher Städte- und Gemeindebund DStGB | Deutsches Rotes Kreuz | Deutsches Schauspielhaus Hamburg GmbH | Deutsch-Türkische Industrie- und Handelskammer | Diehl Defence Liaison Office | DIHK Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V | documenta und Museum Fridericianum | Dornier Museum | Dorsch Consult Wasser & Umwelt GmbH | Dow AgroSciences GmbH | Dresdner Bank AG | E.ON GmbH | EADS Deutschland* | EarthLink e.V. | EDEKA AG | EF Education First Ltd. | Eggleston Partners | Eickhoff Königsallee 30 GmbH & Co. KG | empolis GmbH | EMSA GmbH | Engel & Völkers Atlantic Seaboard (Pty) Ltd. | Eppendorf North America, Inc. | Equity plus GmbH | Erich Kästner Museum | Ernst & Young AG | Esatur | EUREX Frankfurt AG | Europäische Kommission | Europäisches Parlament | European IT Consultancy EITCO GmbH | EurotaxGlass‘s International AG | Fablevision Ltd. | FAMAR S.r.l. | FDP-Bundestagsfraktion | Felix Meritis Foundation Amsterdam | FERNSEHMACHER GmbH & Co.KG | FIT FOR SCHOOL Inc. | Flavia IT-Management GmbH | Franz Haniel & Cie. GmbH | Fuchs & Klemm | Fürst Unternehmensgruppe | Galerie Artlequin | Galerie Barbara Thumm | Galerie Eigen + Art | Galerie für Zeitgenössische Kunst | Galerie Nordenhake | Gebr. Westhoff GmbH & Co.KG | Geek Online Ventures | Giesecke & Devrient GmbH | Global Way GmbH | Goethe Institut Montréal | Greenpeace Australia Pacific | Griesson - de Beukelaer GmbH & Co. KG | Gruner + Jahr AG & Co KG | GSE - Gesellschaft für Stadtentwicklung | GTZ - Gesellschaft für technische Zusammenarbeit | GWP media-marketing GMBH | H. Haker Consulting GmbH | Hamburg-Mannheimer-Versicherungs AG | Hannover Rück AG | Hansgrohe AG | Hansmann PR | Hartung Consult Shanghai | Haufe Akademie GmbH & Co.KG | Heinrich Heine GmbH | Heinrich-Böll-Foundation | Heitger Consulting | Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co.KG |

30


31

E-mail

Telefon

PLZ / Ort

StraĂ&#x;e

Ansprechpartner

Unternehmen

Adressdaten

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Mitgliedschaft TalentPartner Plus

Weiterbildungsangebote

PraxisCoaching

Studentische Projekte

Recruiting

Wir interessieren uns fĂźr:

88045 Friedrichshafen

Am Seemooser Horn 20

Zeppelin University gGmbH

TalentCenter


32


Heneghan PR | Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz | Hessischer Landtag | Hessischer Rundfunk | Hewlett-Packard GmbH | Heye & Partner Hamburg Werbeagentur | Hilti Deutschland GmbH | Hipp GmbH & Co. Export KG | Hochtief Construction Qatar W.L.L. | HORVÁTH & PARTNERS - Management Consultants | HSBC Trinkaus & Burkhardt AG | HUGO BOSS AG | IBM Deutschland GmbH | International Campaign for Tibet e.V | International Insurance Company of Hannover Ltd. | Internationale Filmfestspiele Berlin | Internationale Organisation für Migration - IOM | Internationales Bankhaus Bodensee AG | Interone Worldwide GmbH | J. Wagner GmbH | J.P. Morgan AG | Josef Witt GmbH | Jung von Matt AG | Kainz Werbeagentur | Karstadt Warenhaus AG | KBB GmbH Internationale Filmfestspiele Berlin | Ketchum Pleon GmbH | KfW Entwicklungsbank | Kienbaum Executive Consultants GmbH | Koelmesse GmbH | Konzertdirektion Schmid | Körber-Stiftung | KPMG | Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. | Kulturstiftung des Bundes | Kunsthaus Bregenz | Kunstmuseum Liechtenstein | Landesbank BadenWürttemberg | Landesbetrieb Philharmonisches Staatsorchester | Landesmuseum Württemberg | Landratsamt Bodenseekreis | LEGO SAS | Little Servants Charitable Trust | Ludwigsburger Schloßfestspiele gGmbH | Magarete Steiff GmbH | Mahle GmbH | MAN Diesel SE | Mauermuseum - Museum Haus am Checkpoint Charlie | McKinsey & Company, Inc. | Medienhaus Schäbischer Verlag* | Mercedes- Benz- Vertriebsorganisation Deutschland | Merck KGaA | Merrill Lynch & Co. | Messe Frankfurt | Metro Publications Ltd. | Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation | MLP AG* | Nehru Peace Foundation | New York German Press | New York International Ballet Competition | Nordcapital Portfolio Management | Novoferm GmbH | NRW International | Observatory of Cultural Policies in Africa | OC&C Strategy Consultants GmbH | Oikocredit D-A-CH-S e.V. | Omnis Mundi Invest AG | OMV Refining + Marketing GmbH | Open Innovation GmbH | Opinion AS | OSB | Otto Group* | Tübingen GmbH | Paula Cooper Gallery | Pavenstedt & Pauli GmbH | PaySys Consultancy GmbH | Peri GmbH* | Pixelpark AG | polarkreis e.V | Popakademie Baden-Württemberg | Porsche Consulting GmbH | PR L’ORÉAL PARIS | PricewaterhouseCoopers /WIBERA AG | Prognos AG | PROJEKTWERKSTATT Umwelt und Entwicklung e.V. | ProSiebenSat.1 Media AG | Public One GmbH & Co KG | Publicis Consultants Deutschland | Radio Free Asia (RFA) | Ramboll Management GmbH | Randstad Deutschland GmbH & Co. KG | ReD Associates Hamburg GmbH | Regio TV EURO 3 GmbH & Co.KG | REPUTATION | Robert Bosch GmbH | Rohwedder AG | Roland Berger Strategy Consultants | Rölfs MC Partner Management Consultants GmbH | RTL RADIO Letzeburg | RWE AG | Saarländisches Staatstheater | Sahdes | Salis IT Service | SANE - South African New Economics Network | Schindler Parent & Compagnie GmbH | Scholz AG | SEgoup | Sekem Egypt | SELLBYTEL Communication Group GmbH | SERVICEPLAN | SHW Automotive GmbH | Siemens AG | Silberball Bregenz GmbH | Sirona Dental Systems GmbH | SKODA AUTO a.s. | Slow Food International | SonyBMG Music Entertainment | Sotheby‘s Australia | Sparkasse Bodensee | Steria Mummert Consulting AG | Sternthaler | Stiftung Liebenau | Studio Daniel Libeskind | Süddeutsche Zeitung Magazin Verlagsges. mbH | Südkurier GmbH | Südwestpresse Ulm | SÜDWESTRUNDFUNK | Suhrkamp Verlag | Tamundo GmbH | Teach First Deutschland | TEAMVENTURE BERLIN GmbH | Telegate France | The Boston Consulting Group | The World Bank | Theater Konstanz | Thyssen Krupp AG | TMT Industry Deloitte Consulting GmbH | Tognum AG* | Trumpf GmbH + Co. KG | TWT GmbH* | United Nations | Universal Music GmbH | Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) | Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck GmbH | Versatel AG | Vispiron* | Vodafone D2 GmbH | Voith Paper Automation GmbH & Co. KG | Volksbank Bad Saulgau eG | Volkswagen AG | Wacker Chemie AG | WDR Fernsehen | Welt der Wunder GmbH | Werbeagentur Publicis Frankfurt GmbH | Westdeutscher Rundfunk Köln | White Cube Gallery | Winterhalter Gastronom GmbH | Wirtschaftsförderung Bodenseekreis GmbH | WMF AG | wolfundmotoori communications | Workstation | Würth Gruppe* | Wundermann GmbH & Co. KG | Zalando GmbH | Zeppelin GmbH* | ZDF Zweites Deutsches Fernsehen | ZF Friedrichshafen AG* *Karrierepartner plus

33


Kontakt Wolfgang Link, Assessor jur M.A. TalentCenter Zeppelin University gGmbH Am Seemooser Horn 20 88045 Friedrichshafen T: 07541 – 6001 – 1900 F: 07541 – 6001 – 2999 wolfgang.link@zeppelin-university.de www.zeppelin-university.de


Zeppelin Universität | TalentCenter