Page 1

DMT Environmental Technology

25 years of specialization in air, water and biogas technology 25 Jahre Spezialisierung in Luft, Wasser und Biogas


Leiderschap betekent: zorgen voor de perfecte balans. Anderen in hun kracht

zetten. Empowerment.

Het is niet wat je doet maar hoe je het doet. Het beste uit je organisatie halen, onderscheidend zijn en passie, daar draait het om bij Big Five for Life Business™. Het zijn de succesfactoren voor de beste performance en een duurzaam resultaat. Ook DMT Milieutechnologie past sinds 2010 de Big Five for Life in Business™ methode toe in haar bedrijfsvoering met als doel: • DMT wil partner en specialist zijn op het gebied van internationale milieutechnische project realisatie en zo bijdragen aan een duurzame ontwikkeling van mens, planeet en economie Big Five For Life International draagt daar graag aan bij!

DO, SEE AND EXPERIENCE

Big Five for Life International Klamp 41, 8502 BK Joure Telefoon: +31 6 161 4343 0 E-mail: info@bigfiveforlife.nl Kijk voor meer informatie op www.bigfiveforlife.nl


Staff DMT

Content

Inhalt 25 Jahre DMT

5

6

DMT hat ganz klein angefangen

7

9

DMT bietet rund um die Uhr technische Prozes­sunterstützung an

11

Internationale Kooperation mit starken Zulieferern und Partner

13

Durch das Big Five for Life-Konzept wird DMT noch erfolgreicher

17

Durch Teilhabe an unserem Wissen, verstärken wir Wissen

21

25 years of DMT

4

DMT has been built up from scratch DMT offers 24/7 process technical support International cooperation with strong suppliers and partners

12

The Big Five for Life concept makes DMT even more successful

16

By sharing knowledge we enhance knowledge

18

This magazine is issued by Connect Communications BV www.connect-communications.nl Photographs by Wiepvandermeulen.nl

3


Currently our technologies are mainly

related to the production of sustainable

energy, in particular to the upgrading of

biogas to green gas. A growing number of domestic and international clients as well

as the global environment benefit through our direct contribution to the protection of our earth and climate.

Every project we undertake is a challenge. When doing business with DMT you can

be assured we will take your requirements as a starting point and use innovative technology to turn concept to reality. After completion of your project, we

offer first-rate service to support you. Our way of working has resulted in a

substantial number of long-term customer relationships of which we are very proud. We also invest as much effort and

enthusiasm in collaborating with various

knowledge partners such as universities, and we give ample space to interns.

As a result DMT has attained a leading position in environmental technology

25 years of DMT Focus on a sustainable future In this anniversary magazine we celebrate 25 years of DMT! We proudly present many of the aspects of our multifaceted company to you, our valued clients,

and sustainable energy since 1987 while building for our future.

In a quarter of a century we have

developed as innovative and dynamic specialists in the application of

environmental technology for air, gas

and water treatment. We are flexible,

committed to our clients and deliver on our promises. These aspects are key

in the DMT approach when developing sustainable technologies based on our own research.

suppliers and business contacts. We have included articles about DMT’s history

Being an entrepreneur I am proud we

and various representative projects, as well as interviews with some of our

like to thank all of our clients, partners,

employees. Moving forward, we see a bright future and in this magazine we would like to share our vision with you.

have reached this milestone and I would suppliers and employees for their

commitment and trust in the preceding period. You have made this possible!

On behalf of all employees, I wish you much reading pleasure. Erwin H.M. Dirkse

Managing Director 4


25 Jahre DMT Kurs auf eine nachhaltige Zukunft In diesem Jubiläumsmagazin feiern wir

Zurzeit stehen unsere Technologien

Der Erfolg ist, dass DMT seit 1987 beim

25 Jahre DMT! Wir sind stolz darauf,

der Erzeugung nachhaltiger Energie,

Position in der Umwelttechnik und den

Ihnen als geschätzte Kunden, Zulieferern und Geschäftsfreunden eine große Anzahl der vielfältigen Aspekte unseres Unternehmens zu präsentieren. Wir haben Artikel über die Geschichte von DMT und repräsentative Projekte sowie Interviews mit einigen unserer Partnern aufgenommen. Mit dem Blick nach vorne sehen wir eine glänzende Zukunft. In diesem Magazin möchten wir Sie an unserer Vision teilhaben lassen.

hauptsächlich im Zusammenhang mit insbesondere mit der Aufbereitung

von Biogas auf “grünes“ Gas. Eine

Aufbau unserer Zukunft eine führende erneuerbaren Energien erreicht hat.

wachsende Anzahl von Kunden im In-

In einem Vierteljahrhundert sind wir

profitieren von unserem direkten Beitrag

Spezialisten in der Anwendung von

und Ausland sowie die globale Umwelt zum Schutze unserer Erde und des Klimas.

Jedes einzelne unserer Projekte ist eine Herausforderung. Als Geschäftspartner von DMT können Sie sicher sein, dass unser Ausgangspunkt immer Ihre

Bedürfnisse sind und dass wir innovative Technik einsetzen, um Konzepte in die

zu innovativen und dynamischen

Umwelttechnologie der Luft-, Gas- und

Wasseraufbereitung geworden. Wir sind flexibel, kundenorientiert und erfüllen

unsere Versprechungen. Diese Aspekte

haben den höchsten Stellenwert bei DMT,

wie auch bei der Entwicklung nachhaltiger Technologien auf der Grundlage unserer eigenen Forschung.

Realität umzusetzen. Nach Abschluss

Als Unternehmer bin ich stolz, dass wir

Unterstützung mit unserem erstklassigen

möchte allen unseren Kunden, Partnern,

Ihres Projekts bieten wir Ihnen

Service. Unsere Arbeitsweise hat uns eine beträchtliche Anzahl an

Stammkunden verschafft, auf die wir sehr stolz sind.

Wir investieren außerdem mit großem Aufwand in die Zusammenarbeit mit

verschiedenen Forschungspartnern ,

z. B. mit namhaften Hochschulen, und

wir bieten große Freiräume für Praktika.

diesen Meilenstein erreicht haben. Ich Zulieferern und Mitarbeitern für ihr

Engagement und ihr Vertrauen in diesem Zeitraum danken. Dank Ihnen ist dies alles möglich geworden!

Im Namen aller Mitarbeiter wünsche ich Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre. Erwin H.M. Dirkse Geschäftsführer

5


Erwin and Rob Dirkse about DMT’s history

“DMT has been built up from scratch” Erwin Dirkse and Rob Dirkse

DMT was founded in 1987 by Rob

Trained as a chemist, Rob Dirkse

on the desulphurisation and upgrading

Dirkse. The company was originally

was frequently confronted with matters

reputation in markets as far afield

based in the cellar of Rob’s house and later relocated to a former library building near Thialf speed skating stadium in Heerenveen. Rob Dirkse: “From the start DMT was a very technically-oriented company that devised specific solutions regarding industrial air purification and odour abatement, biogas treatment and wastewater purification.”

worked in various technical fields and such as odour abatement and other environmental problems: “In 1987 I

decided to continue in this specific field as an independent entrepreneur. Due

of biogas. Our solutions gained a

as China and South-America, and in Germany, for example, we supplied

many paper mills with our installations.”

to new legislation at the end of the

Bright future based on solid history

began. There was, for example, an

became the environmental group of

80’s, a large environmental clean-up enormous demand for ground water purification, an area in which DMT

excelled. This really put the wind in

our sails. For the production of these installations we even had our own

plant in Doetinchem of which my son Erwin became the managing director in 1987.”

Increasingly internationally active In 1994 the company moved to

Tolhuisweg in Heerenveen with about 10 employees. In 2001 founder Rob

Dirkse retired and he was succeeded by his son Erwin, who had been

managing director since 1999. Erwin Dirkse: “In 2003 DMT moved to its

current premises in Joure and focussed

Erwin Dirkse: “In 2000 the company

DVJ in Joure, a groundwork, road and civil contracting company. However,

as a result of a management buy-out

in 2005, DMT became an independent family business again. 75% of the

shares currently owned by me, and the other 25% are owned by the NOM, a public investment company. Starting

from 2001 the company became more internationally oriented and in 2003 the first trade missions took place

to Hungary and later to Japan and

Spain. The fact that environmental

legislation became a key issue within the EU and our experience in the

Netherlands helped us secure. Another key development in 2004 has been the

selection of committed and professional agents and distributors abroard. Today

DMT employs around 30 employees. f

6


Erwin und Rob Dirkse über die Geschichte von DMT

“DMT hat ganz klein angefangen” Als ausgebildeter Chemiker

Eine glänzende Zukunft auf der

Technikbereichen tätig und hat sich

Erwin Dirkse: “Im Jahr 2000 wurde

war Rob Dirkse in mehreren Board DMT 2012: Jeroen van Onna, Chris van Lith and Erwin Dirkse

DMT wurde 1987 von Rob Dirkse gegründet. Die Firma befand sich anfangs im Keller von Robs Haus und zog später in ein ehemaliges Büchereigebäude in der Nähe von Thialf das Eisschnelllaufstadion in Heerenveen um. Rob Dirkse: “Seit Anbeginn ist DMT immer ein sehr technisch ausgerichtetes Unternehmen gewesen, das spezielle Lösungen für die industrielle Luftreinigung und Geruchsbeseitigung, die Aufbereitung von Biogas und Abwasser entwickelt hat.”

häufig mit Themen wie z. B. Geruch und anderen Umweltproblemen auseinanderzusetzen. “1987

beschloss ich, als selbstständiger

Unternehmer auf diesem Spezialgebiet weiterzumachen. Beflügelt wurde ich durch neue Vorschriften, als z.B. Ende der 1980er Jahre mit dem Umweltgesetz eine große

umwelttechnische Säuberungsaktion startete. Es gab parallel dazu,

auch eine enorme Nachfrage nach

Grundwasserreinigung, ein Gebiet, auf dem DMT sehr erfolgreich war. Für die Produktion dieser Anlagen

hatten wir sogar unser eigenes Werk

in Doetinchem. 1987 wurde mein Sohn Erwin der Geschäftsführer.“

Ausweitung der internationalen Aktivitäten

1994 zog das Unternehmen mit ca.

10 Mitarbeitenden in den Tolhuisweg

in Heerenveen um. 2001 zog sich der

Gründer Rob Dirkse zurück. Nachfolger war sein Sohn Erwin, der bereits seit

Grundlage einer soliden Geschichte das Unternehmen der operative

Partner im Umweltbereich von DVJ in Joure, einer Technikfirma in den Bereichen Erdarbeiten sowie dem

Straßenbau, Hochbau und Tiefbau.

Allerdings wurde DMT im Wege eines

Management-Buy-outs wieder zu einem Familienunternehmen. Derzeit gehört DMT zu 75 % mir und zu 25 % NOM,

eine öffentliche Investgesellschaft. Ab

2001 orientierte sich das Unternehmen verstärkt dem Export. 2003 führten die

ersten Aufträge nach Ungarn und später nach Japan und Spanien. Unterstützt wurden wir durch die Tatsache, dass

in der EU die Umweltvorschriften eine führende Rolle einnahmen und mit

unseren Erfahrungen in den Niederlanden hatten wir eine ausgezeichnete

Startposition. Eine weitere wichtige Entwicklung war, dass wir ab 2004

engagierte und professionelle Agenturen und Vertriebspartner im Ausland

ausgewählt haben. DMT beschäftigt heute 30 Mitarbeiter. f

1999 alleiniger Geschäftsführer ist. Erwin Dirkse: “Im Jahre 2003 zog

DMT auf seinen jetzigen Standort in

Joure um und konzentrierte sich auf

Entschwefelung und die Aufbereitung

von Biogas. Unsere Lösungen wurden an so fernen Orten wie China und

Südamerika berühmt. In Deutschland

haben wir z. B. viele Papierfabriken mit unseren Anlagen ausgerüstet.“

7


Als echte ondernemer ziet u vandaag wat er morgen gebeurt. Met die kwaliteit stuurt u de onderneming. U innoveert in product, in het proces en in de toekomst van uw bedrijf. Maar tussen uw ideeĂŤn en het succes van innovatie ligt meestal een lange, hobbelige weg. Samen met de adviseurs van Acera wordt die weg aantrekkelijker en vallen de hobbels mee. Neem daarom contact op. Want ook wij kijken nu al naar de oplossingen van morgen.

A5L070

DMT Magazine Ad AW 15/3/12 16:00 Page 1

L e e u w a r d e n - D r a c h te n - H e e r e n v e e n - D o k k u m - w w w. a c e r a . n l

IWOX

ENVIRONMENTAL TECHNOLOGY


Melle Hoekstra, Engineering & Operations Manager at DMT

“DMT offers 24/7 technical process support, world-wide” As the company’s history shows, for

Safety of paramount importance

25 years service has played a major

This is why we first carry out a risk study (HAZOP) with many of our clients during the

role at DMT. Melle Hoekstra, manager engineering & operations at DMT: “I have the final responsibility for project realisation and all client-related matters. Providing service is crucial and we do this based on our ISO 9001 certification. We are flexible and able to respond to all of our clients’ requirements.” “Offering 24/7 support, our service

concentrates on technical support through secure internet connections for the

“DMT considers general safety and process safeguarding of paramount importance. design phase of a project and implement the results in the final design. Increasingly we are also requested to provide integrated solutions. Clients combine our biogas

upgrading with, for example, waste air treatment. Another example is pre-treatment of

biogas with an activated carbon filter for desulphurisation and a drying step such as we have supplied for the Rova project.” f Rova and Attero projects

As part of the Natuurgas Overijssel

project, DMT has delivered a Carborex® PWS Biogas upgrading installation

to waste handling company Rova in Zwolle. This installation includes a

cooling and heat pump, which means that a very high energy efficiency can be realized. This solution was also

designed and installed at waste handling company Attero in Wijster, on a gasflow design three times the size of that at Rova.

installations we have delivered, wherever

Project DSM Delft

this service, our clients can enter into

purification system and biogas coming

our clients are based worldwide. To obtain tailor-made service contracts, in addition

to the daily operational management they

DSM Delft has its own wastewater

contains a maximum of 4% H2S.

This is substantial and needs to be

they can fall back on DMT knowledge and

otherwise exceed the legalrequirements

skills in case of operational problems.”

Attero

from sludge that is being fermented

carry out themselves. This safeguards

that the continuity of their processes and

Project Attero Wijster

desulphurised because the emissions after combustion. For DSM, DMT

has designed and built a Sulfurex®

installation for biogas desulphurisation based on a two-stage system. This

system works under 2 bar pressure and is therefore PED approved.

Project DSM Delft

9


Makronyl DMT’s reliable partner for plastic machinery congratulates DMT Environmental Technology with its 25th anniversary

Scrubbers manufactured of PE100 Container construction including insite installation


Melle Hoekstra, Technik- und Betriebsleiter bei DMT

“DMT bietet rund um die Uhr technische Prozes­sunterstützung an” Die Geschichte der Firma zeigt, dass 25 Jahre lang der Service eine wichtige Rolle bei DMT gespielt hat. Melle Hoekstra, Leiter Technik und Betrieb bei DMT: “Ich bin der letztendlich Verantwortliche für die Projektrealisierung und für alle Kundenangelegenheiten. Über den Erfolg entscheiden die Serviceleistungen, die wir auf der Grundlage unserer Zertifizierung nach ISO 9001 erbringen. Wir sind flexibel und können die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen.“ “Mit einem Support rund um die Uhr

Sicherheit hat oberste Priorität

die technische Unterstützung durch

Sicherheit und die Prozessstabilität

konzentriert sich unser Service auf

eine sichere Internetvernetzung der

von uns gelieferten Anlagen, wo auf der Welt sich unsere Kunden auch

befinden. Für die Nutzung dieses Service können unsere Kunden individuell

gestaltete Serviceverträge abschließen, als Ergänzung der von ihnen selbst

erbrachten täglichen Routinearbeiten. Dadurch ist gewährleistet, dass der laufende Betrieb ihrer Prozesse

abgesichert ist. Bei Bedarf können sie auf das Wissen und die Erfahrung von DMT zurückgreifen, wenn prozesstechnische Betriebsprobleme auftreten.“

“Bei DMT haben die allgemeine

oberste Priorität. Deshalb unternehmen wir bei vielen unserer Kunden während der Entwicklungsphase eines Projekts zunächst eine Risikountersuchung

(HAZOP) und setzen die Ergebnisse in der endgültigen Konstruktion um. Wir

erhalten auch immer mehr Anfragen nach integrierten Lösungen. Unsere Kunden

kombinieren die Aufbereitung von Biogas z. B. mit der Abluftaufbereitung. Ein

weiteres Beispiel ist die Vorbehandlung

mit Aktivkohlefiltern zur Entschwefelung und einem Trocknungsschritt beim

gereinigten Gas, wie im Rova-Projekt.“ f

Project Rova Zwolle

Rova- und Attero-Projekte

Als Teil des Projekts “Natuurgas Overijssel“ hat DMT für die Abfallaufbereitungsfirma Rova in Zwolle die Carborex® PWS-Anlage

zur Qualitätsverbesserung von Biogas geliefert. Diese Anlage umfasst eine Kühl- und Wärmepumpe, mit der folglich eine sehr hohe

Energieeffizienz erreicht werden kann. Die Lösung wurde außerdem bei der Abfall Behandlungsfirma Attero in Wijster entwickelt und installiert, allerdings ging es um die im Vergleich zu Rova dreifache Größenordnung. Projekt “DSM Delft“

DSM Delft besitzt sein eigenes Abwasseraufbereitungssystem; das Biogas enthält bis zu 4 % H2S. Dieser Gehalt ist erheblich und es

muss eine Entschwefelung erfolgen, weil die Emissionen bei der Verbrennung den Vorschriften nach, zu hoch sind. Für DSM hat DMT

eine Sulfurex® Anlage entwickelt, in der die Biogas-Entschwefelung in einem Zweiphasensystem erfolgt. Die Anlage arbeitet unter 2 bar Druck und hat deshalb eine DGRL-Zulassung.

11


International cooperation with strong suppliers and partners In addition to service, a distinctive feature in the DMT quality chain is the structural collaboration with suppliers and partners with whom we realise our innovative concepts and for which DMT supplies the base components. In the interest of our clients, we monitor, the flawless and high-quality realisation of the projects agreed on and the service required. In the picture above our international partners are shown during a recent commercial meeting. Three of them introduce themselves in this magazine. Viltra from Ireland, Heat and Power Services Ltd from England and Die Energie Gesellschaft from Germany.

Hamburg-based DEG brings DMT Products on the German market

Since 2011, Hamburg-based DEG has

additional service during the permit

DEG is responsible for marketing DMT

rely on our vast experience in the

been a new business partner for DMT. products and know-how in Germany. Joachim Meyer of DEG: “There is a

exclusive marketing of the Carborex®

gas upgrading systems in Germany. For

systems.”

in the final stages of concluding a

“For our customers we manage biogas projects, from the planning phase to

the implementation and operation of biogas upgrading systems. We offer

12

biogas sector. This synergy ensures the

whole new and interesting market in Germany for DMT Biogas treatment

Joachim Meyer

approval process, and customers can

various installations we are currently

contract. The DMT systems enable a

flexible application of alternative energy

sources. We look forward to a close and trustworthy collaboration with the DMT team in the future.“f


Internationale Kooperation

mit starken Zulieferern und Partner

Neben dem Service ist die strukturelle Kooperation mit Zulieferern und Partner ein Unterscheidungsmerkmal im DMT-Qualitätsprozess. Mit ihnen realisieren wir unsere innovativen Konzepte, zu denen DMT die Basiskomponenten liefert. Im Interesse unserer Kunden überwachen wir die nahtlose Realisierung der Projekte sowie den gewünschten Service auf dem vereinbarten hohen

International Sales team

Qualitätsniveau. Das Bild zeigt unsere

Die Hamburger Firma DEG bringt

internationalen Partner während eines

DMT-Produkte auf den deutschen Markt

kürzlichen Zusammenkommens.

DEG aus Hamburg ist seit 2011 Partner von DMT. Sie ist verantwortlich für das

Wir stellen drei von ihnen näher vor:

von DEG: “Es besteht ein ganz neuer und interessanter Markt für DMT-Biogas-Aufberei-

Viltra aus Irland, Heat and Power Services Ltd aus England und DEG aus Deutschland.

Marketing der Produkte und des Know-hows von DMT in Deutschland. Joachim Meyer tungssysteme in Deutschland.“

“Wir bieten unseren Kunden das Biogas-Projektmanagement von der Planungsphase bis zur Implementierung und den Betrieb von Biogasaufbereitungsanlagen.

Während des Genehmigungsverfahrens bieten wir zusätzliche Leistungen. Unsere Kunden können auf unsere weitreichende Erfahrung im Biogasbereich bauen.

Diese Synergie bietet die Sicherheit für das Exklusivmarketing des Carborex®-

Gasaufbereitungssystems in Deutschland. Bei mehreren Projekten befinden wir uns derzeit kurz vor Vertragsabschluss. Die DMT-Systeme bieten eine flexible

Nutzung alternativer Energiequellen. Wir freuen uns auf eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem DMT-Team in der Zukunft.“f

13


Colm Gribben of Viltra

Success of the DMT and Viltra Partnership Since 2006, the Irish company Viltra

sites, which are of particular interest to

working in partnership with DMT

is a durable treatment system which has

wastewater treatment problems

past six years to make it the high-quality

owned by Colm Gribben has been to provide advanced solutions for

across Ireland and wider Europe. This

partnership began with the development

IWOX® system will be installed in 2012!

For applications which are not domestic in

to provide 98.5% average removal

equivalent, DMT and Viltra offer a design

Erfolgreiche Partnerschaft zwischen DMT und Viltra

Seit 2006 arbeitet die Firma Viltra als

die sich die Umweltbehörden besonders

Schwerpunkt dieser Partnerschaft sieht

Aufbereitungssystem, das über die

Irland und in anderen Ländern Europas. Zu Beginn dieser Partnerschaft stand die Entwicklung des

IWOX®-Systems für die individuelle Abwasseraufbereitung für den

Hausgebrauch. In den Niederlanden wurde ihm die CE-Zertifizierung

durch das Van Hall Institute für einen

durchschnittlichen Wirkungsgrad von 98,5 % bei der Reinigung vergeben.

Dadurch verdient es Vertrauen beim

Einsatz in umweltsensiblen Anlagen, für

14

England, Greece and France. The 1000th

applications. It has been CE Certified by

confidently to environmentally sensitive

für Abwasseraufbereitungsprobleme in

together have delivered the IWOX®

wastewater treatment for domestic

efficiency; enabling it to be applied

Angeboten fortschrittlicher Lösungen

product that it is today. Viltra and DMT system across Ireland and Scotland,

the Van Hall Institute in the Netherlands

der Geschäftsführer Colm Gribben bei

been developed and enhanced over the

of the IWOX® waste water treatment system. This guarantees individual

Partner mit DMT zusammen. Den

the Environment Agencies. The IWOX®

interessieren. IWOX® ist ein langlebiges vergangenen sechs Jahre entwickelt und verbessert wurde, bis es den

derzeitigen hohen Qualitätsstandard

erreicht hat. Viltra und DMT haben das IWOX®-System in Irland, Schottland,

England, Griechenland und Frankreich ausgeliefert. Das tausendste

IWOX®-System wird im Jahr 2012

installiert! Bei Anwendungen außerhalb des Haushaltsbereichs oder für höhere Personenäquivalente, bieten DMT und Viltra ihre Entwicklungsleistungen für die Konstruktion spezieller Systeme zur Abwasseraufbereitung auf der Grundlage von Einsatzdaten für zahlreiche Standorte. f

nature and for applications >10 population service, whereby wastewater treatment systems are custom designed. f


Stuart Bennett of Heat and Power Services Ltd

“DMT is building the

largest commercial biogas

Project Poundbury

upgrading system in England” DMT has started building the largest commercial biogas upgrading system in England on a farm near the town of Poundbury, an experimental new town based on the sustainable ideas of Prince Charles, located on the outskirts of Dorchester in the county of Dorset, England. Stuart

Bennett, the owner of Heat and Power Services Ltd, is working in collaboration with DMT to get the Carborex® MS biogas upgrading system

‘up and running’ in Poundbury: “Cooperation with DMT has been a tremendous experience. The biogas generated from green waste and

chicken manure at local farms will be upgraded to natural gas quality and distributed via the gas grid as of green gas to 3,800 households in

the Dorchester area. In the United Kingdom my company Heat and Power Services Ltd represents DMT. For the last 15 years our company has been run as a family business. I had previously installed DMT equipment in the United Kingdom and was asked to find more projects

for DMT in the UK. My company contacted the people at the Poundbury project, we gave them a presentation which resulted in an order for DMT’s commercial biogas upgrading system in England.” Excellent relationship with DMT

“It is an exceptional project since this is the largest commercial biogas upgrading system in England. This DMT system stands out because a

good performance is guaranteed. Doing business with DMT feels as if we’re all one big family helping each other. They are quick, cooperative and willing to share their knowledge and expertise. The relationship is excellent “, Stuart concludes. f

“DMT baut gerade die größte gewerbliche Biogasaufbereitungsanlage in England” mit DMT daran, das Carborex® MS-Bio-

dort wir haben wir DMT Produkte präsentiert,

Betrieb zu nehmen: “Die Kooperation mit

Biogasaufbereitungssystem von DMT in

gasaufbereitungssystem in Poundbury in DMT ist eine überwältigende Erfahrung.

Das aus Grünabfall und Hühnerkot auf den

DMT hat mit dem Bau der größten

gewerblich genutzten Biogasaufberei-

tungsanlage Englands auf einer Farm in

der Nähe der Stadt Poundbury begonnen. Grundlage sind die Vorstellungen zur Nachhaltigkeit von Prinz Charles. Es

handelt sich um eine neue experimentelle Stadt im Umkreis von Dorchester in der englischen Grafschaft Dorset. Stuart

Bennett, Eigentümer von Heat and Power Services Ltd, arbeitet in Kooperation

woraus sich ein Auftrag für das gewerbliche England ergab.“

Höfen der Gegend gewonnene Biogas

Ausgezeichnete Beziehung mit DMT

über das Gasnetz als grünes Gas an

Es handelt sich um die größte gewerblich

wird auf Erdgasqualität aufbereitet und

3.800 Haushalte in der Umgebung von Dorchester verteilt. Meine Firma Heat

and Power Services Ltd vertritt DMT im

Vereinigten Königreich. Das mittlerweile

15 Jahre alte Familienunternehmen hatte

bereits DMT-Anlagen in England installiert und wurde gebeten, weitere Projekte im

Vereinigten Königreich zu finden. Meine

Firma hat sich mit den Verantwortlichen des Poundbury-Projekts in Verbindung gesetzt,

“Dies ist ein Projekt außerhalb des Üblichen. genutzte Biogasaufbereitungsanlage in

England. Dieses DMT-System überzeugt, weil der ordnungsgemäße Betrieb

gewährleistet ist. Die Kooperation mit DMT vermittelt das Gefühl, dass wir eine große Familie sind, in der sich alle gegenseitig

unterstützen. Sie sind schnell, kooperativ und bereit, ihr Wissen und Kompetenz mit uns zu

teilen. Die Beziehung ist ausgezeichnet“, sagt Stuart abschließend. f

15


Sijbe Bonsma, managing director and owner of Bonsma & Partners

“The Big Five for Life concept makes DMT

even more successful” “Big Five for Life is a methodology to make companies and people more

successful by allowing them to work from their passion and their unique abilities. This applies to the company itself and the people that work there. The ultimate

challenge is to synergize the individual employees’ motivation with the company’s purpose for existing. If you succeed, you create the ideal condition for success, achieved by optimally motivated and satisfied employees. This results in an organisation in which everyone is enthusiastic, passionate and focused on

collective goals, making DMT distinctive in every respect within its business

sector. This means that performance further improves and the company is ready for future growth.”

The result of this HR policy is:

4 Everyone is in the right place doing the right kind of work. Employees and teams Sijbe Bonsma of Bonsma & Partners B.V., Big Five for Life International in Joure is external HR advisor at DMT:

4 Every individual employee will be able to align their personal motivation with

that of DMT and realize their goals (passion);

4 Every employee and their personal talents and motivation are connected to

DMT’s Purpose for Existing and Big Five (commitment);

“I organise and execute HRM activities

4 Departments and individual employees all work as one to attain the DMT goals

such as recruitment, selection and

4 Employees feel sufficiently challenged to develop (development).

personnel development, and I conduct performance appraisals. An integral part of this is the Big Five for Life concept.”

16

are given the opportunity to work at what they are good at (empowerment);

(performance);

For more information on Sijbe Bonsma and Big Five for Life please visit www.bigfiveforlife.nl.

Employees make the difference

Based on the Big Five for Life concept, DMT employees are stimulated to get the most out of the company and themselves. We take pleasure in explaining this concept to you. f


Sijbe Bonsma, Geschäftsführer und Inhaber von Bonsma & Partners

“Durch das Big Five for Life-Konzept wird DMT noch erfolgreicher” Sijbe Bonsma von Bonsma & Partners

den Erfolg, der von optimal motivierten und zufriedenen Angestellten erzielt wird.

B.V., Big Five for Life International in

Fokussierung auf gemeinsame Ziele bei der Sache sind. Dadurch unterscheidet

Joure, ist ein externer Berater bei DMT: “Ich organisiere Personalmaßnahmen

Dabei entsteht eine Organisation, in der alle mit Enthusiasmus, Leidenschaft und sich DMT in jeder Hinsicht von anderen Unternehmen der Branche. Die Leistung verbessert sich dadurch umso mehr und das Unternehmen ist für das weitere Wachstum bestens gerüstet.“

und führe sie durch, z. B.

Der Erfolg dieser Personalpolitik:

Personalbeschaffung, Auswahl und

Personalentwicklung, und ich leite Leistungsbewertungen. Ein wesentlicher Bestandteil dabei ist das Big Five for Live-Konzept.“ “Big Five for Life ist eine Methode, um

Firmen und Menschen erfolgreicher zu machen, indem sie auf der Grundlage

ihrer Leidenschaften und ihrer ureigenen

Fähigkeiten arbeiten können. Dabei geht es um das Unternehmen an sich und

um dessen Beschäftigte. Die ultimative Herausforderung ist es, Synergien aus

4 Jeder befindet sich am richtigen Platz und macht die richtige Art von Arbeit.

Angestellte und Teams erhalten die Gelegenheit, an dem zu arbeiten, was sie am besten können (Ermächtigung);

4 Jeder einzelne Mitarbeiter ist in der Lage, seine persönliche Motivation an der

von DMT auszurichten und ihre Ziele zu erreichen (Leidenschaft);

4 Jeder Mitarbeiter und seine persönlichen Talente und Motivation sind mit dem

Daseinszweck und den “Big Five“ von DMT vernetzt (Engagement).

4 Abteilungen und die einzelnen Angestellten arbeiten als Ganzes an der

Erreichung der DMT-Ziele (Leistung);

4 Die Mitarbeiter fühlen sich hinreichend herausgefordert, um sich zu entfalten (Entwicklung).

Weitere Informationen über Sijbe Bonsma und Big Five for Life finden Sie unter www.bigfiveforlife.nl.

der Motivation des einzelnen Mitarbeiters

Die Mitarbeiter machen den Unterschied

erzielen. Wenn es funktioniert, schaffen

ermuntert, das Beste aus der Firma und sich selbst zu machen. Gerne erläutern wir

und dem Unternehmenszweck zu Sie die ideale Voraussetzung für

Auf der Grundlage des Big Five for Live Konzepts werden die DMT-Mitarbeiter Ihnen das Konzept. f

17


Sustainable company vision, in particular on innovation DMT’s products and services all breathe sustainability, which is why we apply the concept of sustainability first and foremost to our own operational management. We currently have two company cars powered by green gas and we have installed a green gas-filling point at the Accres biogas upgrading project in Lelystad, which we also use ourselves. Another example of our drive for sustainability is that we welcome interns from all over the world to share their fresh ideas and recent knowledge of the field with us. In addition, we strive for sustainability in innovation, a concept explained by Robert Lems of DMT.

Robert Lems, R&D Manager at DMT

“By sharing knowledge we enhance knowledge” Robert Lems heads the R&D department

DMT used to be an organisation that

of DMT: “We currently have 5 permanent

whereas nowadays we increasingly

employees and 4 to 8 interns. We like to invest in our interns as they bring new ideas, enabling DMT to remain a forerunner in innovation.”

responded to customer requirements, operate on our own initiative and develop sustainable innovations: “We are

continuously looking for new and more

innovative technologies and in doing so strive for uniqueness and cooperation with other knowledge partners, such

as, for example, Flexigas. The Flexigas

consortium develops components for the

biogas chain in order to produce, transport and use biogas as efficiently as possible. DMT has designed a specific membrane system for use within this consortium,

meant to separate CO2 from biogas. We

are building a pilot at the Accres project in Lelystad.”

Project Zalaegerszeg Hungary

DMT Carborex® PWS biogas upgrading system at Zalaegerszeg Waste

Water Treatment Plant (WWTP) with a capacity of 40 – 80 Nm3/h biogas including a biomethane fuelstation.

18


Actively involved on a personal level with sustainability

Robert applies the sustainability

concept to his private life as well: “My private car is a green biogas car and

in other fields I also strive to contribute

to a better and more sustainable world. Within the Big Five for Life concept I have been given the opportunity to open up a DMT branch abroad

in two years’ time, based on market research.”

R&D team

Project Greece

In Greece DMT has realised

a desulphurisation system by

combining the Sulfurex® with the

BioSulfurex® system. This smartly

integrated duo combines the best of two worlds: chemical and biological desulphurisation with simultaneous

drying of the gas. In addition to Greece, this technology has been applied in Romania and nine other locations. Project Turkey

At two large landfills in Istanbul, DMT has installed a leachate treatment

system, in collaboration with a Dutch

contractor, one of the largest companies in the field of filtration systems. DMT

was responsible for the biological part

Project Istanbul Turkey

of this water purification, the largest of its kind in Europe. f

Vision of the future Finally we would like to share our vision of the future with you. DMT is focusing on growth in the near future, mainly to be

realised abroad in upcoming markets in which the environment and sustainability demand attention. Our two growth markets are biogas upgrading and decentralized waste water treatment. Biogas upgrading is becoming increasingly cost-effective in small-scale situations and has also been discovered by the agricultural sector, a promising target sector worldwide.

Together with our team of competent specialists, our knowledge partners and our clients, DMT is confidently facing a future of innovation. f

19


SPIE een gezamenlijke ambitie SPIE-Industry SPIE-Industry stelt uw opslag-, productie- en bedrijfszekerheid veilig in elke fase waarin u deze nodig acht. Of het nu gaat om de nieuwbouw, of onderhoud inclusief de inbedrijfstelling, of het opstellen en managen van uw werkprocedures, u kunt altijd rekenen op ons team. Met respect voor veiligheid en het milieu bieden wij een duurzame oplossing voor elk industrieel probleem. Met SPIE-Industry haalt u een ervaren partner in huis als het gaat om werktuigbouw, elektro-, meet- en regel-techniek, procesautomatisering, piping, apparatenbouw, skid-bouw, betonbouw, HVAC en analysertechniek. Wij bouwen en verbeteren technische installaties voor (petro)chemische bedrijven, olie- en gasbedrijven, op- en overslagbedrijven, de staalindustrie, energiecentrales en de voedingsmiddelen, farmaceutische en papierkartonnage industrie. Vanzelfsprekend nemen wij de zorg op ons over alle onderdelen die extra aandacht vereisen. Steeds vaker krijgen wij daarom de verantwoordelijkheid over het volledige ontwerp, installatie- en onderhoudtraject. SPIE-Industry I Middenstraat 5 I 9611 KE Sappemeer I T +31(0)598 343 800 I SPIE-Industry I Oosterhorn 30 I 9936 HD Farmsum T +31(0)596 633 444 I SPIE-Industry I Driepoortenweg 22 I 6827 BR Arnhem I T +31(0)26 368 47 00 I www.spie-nl.com

HPS

HEAT AND POWER SERVICES LTD THE CHP AND BIOGAS SPECIALIST

We specialise in the supply and maintenance of Combined Heat and Power (CHP) and Bio Gas plants. We are the UK distributor for DMT Environmental Technology who are experts in Biogas Upgrading and De-Sulphurisation. The products and services we provide include: CHP Supply and Maintenance Biogas Upgrading (PWS & Membrane) Chemical and Biological Biogas De-Sulphurisation For Sales and Services please contact us at: Tel: +44 (0) 1964 671941 E-mail: stuart@heatandpowerltd.co.uk

www.heatandpowerltd.co.uk

UK DISTRIBUTOR


Nachhaltige Unternehmensvision,

insbesondere unter Innovationsaspekten Alle Produkte und Leistungen von DMT sind auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Deshalb setzen wir auch an erster Stelle und ganz besonders bei unserer eigenen Betriebsführung auf das Konzept der Nachhaltigkeit. Wir haben

derzeit zwei mit grünem Gas betriebene Firmenfahrzeuge und wir haben eine Tankstelle für grünes Gas im Accres-Biogas-Aufbereitungsprojekt in Lelystad eingerichtet, an der wir auch selbst tanken. Ein weiteres Beispiel für unser

Engagement für Nachhaltigkeit ist, dass wir Praktikanten aus der ganzen Welt

willkommen heißen, um an ihren frischen Ideen und neu erworbenem Feldwissen teilzuhaben. Außerdem streben wir nach Nachhaltigkeit bei der Innovation. Dieses Konzept wird von Robert Lems von DMT erläutert.

DMT BioSulfurex® biological biogas desulphurisation plant at Champteussé-sur-Baconne nearby Angers in France. The conditioned biogas is used as fuel in a

Robert Lems, F+E-Leiter bei DMT

biogas engine.

“Durch Teilhabe an unserem

Wissen, verstärken wir Wissen” Robert Lems leitet die F+E-Abteilung

Techniken. Dadurch streben wir

und nachhaltigeren Welt beizutragen. Im

von DMT: “Wir haben derzeit 5 fest

und Kooperation mit anderen

habe ich die Gelegenheit erhalten, eine

angestellte Mitarbeiter und zwischen 4 bis 8 Praktikanten. Wir investieren gerne in unsere Praktikanten, weil sie neue Ideen einbringen. Dadurch ist es DMT möglich,

nach Alleinstellungsmerkmalen

Wissenspartnern. Ein Beispiel ist

Flexigas. Das Flexigas-Konsortium

entwickelt Bauteile für die Biogaskette, um Biogas möglichst effizient zu

Rahmen dieses Konsortiums für

Abscheidung von CO2 aus dem Biogas

Lelystad.“

Pilotverwendung im Accres-Projekt in

DMT ist eine Firma, die auf

Aktives Engagement in Innovation auf

arbeiten wir zusätzlich verstärkt

Robert setzt auch im Privatbereich

“Wir sind ständig auf der Suche

nach neuen und noch innovativeren

im Ausland zu eröffnen.“ f

Membransystem entwickelt, das im

stehen.“

entwickeln nachhaltige Innovationen:

Jahren auf der Basis von Marktanalysen

verwenden. DMT hat ein spezielles

verwendet werden soll. Wir bauen eine

aus unserer eigenen Initiative und

DMT-Niederlassung innerhalb von zwei

erzeugen, zu transportieren und zu

weiterhin an der Spitze der Innovation zu

Kundenbedürfnisse reagiert. Heute

Rahmen des Big Five for Life-Konzepts

persönlicher Ebene

auf das Nachhaltigkeitskonzept: “Mein

Privatfahrzeug wird mit grünem Biogas

betrieben und auch in anderen Bereichen bemühe ich mich, zu einer besseren

21


Projekt Griechenland

In Griechenland hat DMT eine

Entschwefelungsanlage realisiert, indem das Sulfurex®-System mit

dem BioSulfurex®-System kombiniert

wurde. Dieses intelligent integrierte

Duo kombiniert das Beste aus zwei

Welten: chemische und biologische Entschwefelung bei gleichzeitiger

Gastrocknung. Außer in Griechenland wurde diese Technik in Rumänien und an neun weiteren Standorten eingesetzt.

Projekt Türkei

An zwei großen Deponien in Istanbul hat DMT ein Sickerwasser-Aufberei-

tungssystem in Kooperation mit einem niederländischen Unternehmen, einer der größten Firmen im Bereich von

Filtriersystemen, installiert. DMT war für den biologischen Teil dieser, Europas

Project Athens Greece

größten Wasseraufbereitung, zuständig. f

Jelcz-Laskowice Poland: DMT has built a fully

automatic multiple stage air scrubber, integrated with a DMT MemBioRex® MBR

waste water reuse system, at

the Toyota diesel engine plant located in Jelcz-Laskowice Poland.

Project Toyota Poland

Unser Bild von der Zukunft Abschließend möchten wir unsere Vision der Zukunft mit Ihnen teilen. DMT konzentriert sich für die nahe Zukunft auf

Wachstum. Dies soll hauptsächlich in ausländischen aufstrebenden Märkten stattfinden, in denen die Umwelt und die Nachhaltigkeit an Bedeutung gewinnen. Unsere beiden Wachstumsmärkte sind Biogasaufbereitung und dezentrale

Abwasserbehandlung. Biogasaufbereitung wird in kleineren Anlagen immer kostengünstiger und wurde auch von der

Landwirtschaft entdeckt, die weltweit als Zielmarkt an Bedeutung gewinnt. Mit unserem Team von fachkundigen Spezialisten, unseren Forschungspartnern und unseren Kunden sehen wir einer innovativen Zukunft selbstbewusst entgegen. f

22


Suite

Sinds 2000 ontwikkelen wij beheerde webapplicaties met interactieve kaarten waarmee u groepsgewijs of een-op-een met uw klanten kunt communiceren.

Congratulations! Happy 25th Anniversary DMT Die Energie Gesellschaft mbH & Co. KG Weseler DorfstraĂ&#x;e 17; 21274 Undeloh, Germany Ph +49 4189 8189686, F +49 4189 818620 info@deg-hamburg.eu


DMT Environmental Technology DMT is a dynamic full-service organisation which places clients’ interests first. Pollution problems are approached with the best available knowledge and skills, fully service-oriented and with the backup of more than 25 years of experience. Our process engineers and project supervisors are active throughout the world in order to resolve our clients’ challenges. Clients contact DMT specialists for an extensive range of environmental problems. Due to its knowledge and experience, DMT is a professional partner to both industries and government. Client-focused and looking for new solutions and possibilities: a clear concept in which DMT combines the search for intelligent solutions with an efficient and therefore competitive way of project realisation. DMT’s approach is based on partnership! Purpose for Existing DMT wants to be your partner & specialist in the realisation of international projects in environmental technology and thus contribute to a sustainable development of people, planet and profit. Expertise • Air treatment and odour abatement • Waste water treatment and aeration systems • Biogas desulphurisation • Biogas upgrading Products and services • Research, development, consultancy and design • Engineering and contracting • Rental of equipment and installations • Service and maintenance • Pilot testing • Equipment and projects contribute to a sustainable development of people, planet and profit.

DMT Enviromental Technology P.O. Box 231, 8440 AE Heerenveen Yndustrywei 3, 8501 SN Joure The Netherlands

24

T +31 (0)513 63 67 89 F +31 (0)513 63 68 41 E info@dmt-et.nl I www.dmt-et.nl

DMT, your partner and specialist for sustainable solutions

Profile for Connect Communications BV

DMT  

magazine DMT

DMT  

magazine DMT