Page 1

SEITE

10

SEITE

11

SEITE

Pasinger

Wochen

Anzeiger

We r b e - S p i e g e l

www.

SEITE

35

Verdistr. 33 · 81247 München direkt 2 Obermenzing Tel. 089 – 85 79 39 20 www.naxos-muenchen.de

Münchner

7

.de

h Aschermittwoc essen Fisch Traditionelles

12

Täglich geöffnet: 11.30 – 14.30 h & 17.30 – 24.00 h · Dienstag Ruhetag

SEITE

Fürstenrieder Str. 7–9 · 80687 München · Telefon 089/546555 · Fax 089/546554 · Zustell-Service 089/546 55-138 Nr. 6 · Jahrgang 63 · 6. 2. 2013

stag 14.2. Valentin

Halten erlaubt – nur wo?

Alles was das Herz begehrt SUCHEN & FINDEN Mit Kleinanzeigen in Ihrem

Beschilderung und Parksituation in der Gleichmannstraße in Kritik

089/54 65 55 oder www.werbe-spiegel.de

Faschingsfeier im ASZ Pasing · Das Alten- und Service-Zentrum (Bäckerstr. 14) lädt am Mo., 11. Feb., ab 14 Uhr, alle Seniorinnen und Senioren zum Faschingstreiben mit Live-Musik von Salvatore Grillo ein. Kostümierungen sind willkommen. Für Stärkung sorgen Krapfen und Getränke. Eine Anmeldung ist erFoto: S. Hofschlaeger/ wünscht. Am Donnerstag, 14. pixelio.de Februar, veranstaltet das ASZ dann eine Führung durch die Ausstellung „Aus Ideen Erfolge machen“ im Deutschen Museum. Teilnahme nur mit Anmeldung. Die im ASZ abzuholende Teilnahmebestätigung gilt als Eintrittskarte. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Haupteingang zum Deutschen Museum (Museumsinsel 1). Weitere Infos erteilt das ASZ unter Tel. (089) 8299770. „Die Situation ist ungut, wir sind schlechter als zuvor von unseren Lieferanten zu erreichen.“ BA und Geschäftsleute fordern eine klare Beschilderung, wo, für wen, wie lange Halten in der Gleichmannstraße erlaubt ist. Foto: US

Pasing · Zwar sind die Bagger weg und die Tramgleise verlegt, doch von Ruhe und „Business as usual“ können die Anlieger und Geschäftsleute in der Gleichmannstraße noch nicht ausgehen. Neuer Stein des Anstoßes ist die undurchsichtige Parkregelung. „Da hilft uns auch die Beschilderung nicht weiter“,

schimpft ein Kunde des Re- Auch Uta Rössle vom Krisformhauses Mayr. tallgarten Maucher kritisiert die neue Parkregelung: „Wir haben zwar einen festen Gelb = Kundenparkplatz. Aber darKurzhalteplatz über hinaus können wir ununter fünf Minuten seren Kunden nur raten, in die Tiefgarage zu fahren. Die „Es ist völlig unklar, wo man Beschilderung ist völlig unmit seinem Auto halten darf zureichend.“ „Fakt ist, dass und vor allem wie lange.“ die Park- und Halteplätze

Wir machen mehr aus Ihrem Typ!

Montag - Freitag 8.30 bis 18.00 Uhr Samstag 7.30 bis 14.00 Uhr

Frisurentrends von

Spiegelstraße 2a München-Pasing 089 / 88 77 25

Bahnhofstraße 22 Fürstenfeldbruck 08141 / 4 30 54

überhaupt nicht ausreichen“, ergänzt Apothekerin Stefanie Igl-Obermüller von der St.Hubertus-Apotheke. Sie bekomme täglich bis zu zwanzig Lieferungen und jedes Mal sei es das Halten vor der Apotheke ein Glücksspiel. „Anderen Geschäften und den vielen Arztpraxen wird

es ähnlich gehen.“ Das Problem sei, dass in den gelb markierten Bereichen zwar kurz gehalten werden könne, „aber es gibt doch einige, die halten einfach länger und blockieren alles.“ Insbesondere am Wochenende stünden die Fahrzeuge kreuz und quer. Fortsetzung auf Seite 9

Ausstellung im ASZ Obermenzing · Das Alten- und ServiceZentrum (Packenreiterstr. 48) zeigt von Montag, 4. Februar, bis Freitag, 31. Mai, die Ausstellung „Leuchtkraft der Farben“ von Lydia Böhm. Zu sehen sind rund 35 AquarellWerke der Malerin, von Städtebildern und Landschaften bis hin zu Blumenmotiven. Die Vernissage findet am Donnerstag, 21. Februar, 19 Uhr, statt. Infos gibt es online unter www.Boehm-Lydia. photoshop.com oder im ASZ unter Tel. (089) 89168170.

Die Jugend lädt ein Pasing · Die Jugend der Pasinger Pfarreien Maria Schutz und St. Hildegard lädt am Samstag, 9. Februar, von 14 – 17 Uhr wieder zum Kinderfasching im Pfarrheim Maria Schutz in die Bäckerstraße 29 ein. Auf die kleinen Besucher in ihren bunten und kreativen Kostümen warten wieder lustige Spiele wie die Reise nach Jerusalem, das Fallschirmspiel oder ein Limbotanz. Auch dieses Jahr verkauft der Frauenbund Krapfen und Kuchen, für das leibliche Wohl ist also gesorgt. Der Kostenbeitrag beträgt 1 Euro.

PFUNDIG CHIC EinzelteRiTl!e!! REDUZIE

PASING

Bäckerstraße 3 www.knipscher.de Damenmode für große Größen! Wir kaufen Gold – Altgold – Bruchgold Münzen – Zahngold – Uhren – Schmuck Silber – Platin – Palladium

Goldankauf Bayern Barankauf 81241 München · Planegger Straße 9a/3. OG Nur 100 m vom Pasinger Marienplatz entfernt!

g: tun hr, 089 / 6 66 16 88 - 0 era 8 U Über 5000 Privatkunden pro Jahr wissen unseren und B .: 9 –1 hr, r auf i./F 20 U hr seriösen Goldankauf zu schätzen Ank /Di./M .: 9 – –14 U und h . www.Goldankauf-Muenchen.de Mo Do Sa.: 9 indlic nlos Kostenlose Parkplätze auf dem Hof erb ste unv ko

P


2

Mein München: Aktuelles

&

„Neuer Start“ für Familienfrauen

In dieser Ausgabe: Verlosung: Für alle, die ihr Leben ändern wollen Blickpunkt Schule

Wochenanzeiger

6 15

SPEZIAL

Gesundheit aktuell Gastronomie & Veranstaltungen Immobilien Spezial Krapfen für alle Ratgeber Bauen und Wohnen Sonderthema: Pflege & Sozialberufe Valentinstag, 14. Februar

29 30 42 18-19 37-39 43 13

THEMA Arbeitslosigkeit steigt auf 5,1 Prozent

44

Reise + Erholung . . . . . . . . . .15 Stellenmarkt . . . . . . . . . . .44-47 Telefonkontakte . . . . . . . . . . .36 Tiermarkt . . . . . . . . . . . . . . . .36 Unterricht . . . . . . . . . . . . . . . .15 Verkäufe . . . . . . . . . . . . . . . . .36 Veranstaltungen . . . . . . . . . . .12 Zu verschenken . . . . . . . . . . .12

KLEINANZEIGEN

Nr. 6 · Mittwoch, 6. 2. 2013

Alles fürs Kind . . . . . . . . . . . .15 Automarkt . . . . . . . . . . . . .34-35 Bekanntschaften . . . . . . . . . .12 Computer . . . . . . . . . . . . . . . .36 Erotik-Massagen . . . . . . . . . . .36 Immobilien-Angebote . . . . . . .40 Immo-Gesuche . . . . . . . . .40-41 Kaufgesuche . . . . . . . . . . . . .36 Mietangebote . . . . . . . . . . . . .41 INFORMATIONEN Mietgesuche . . . . . . . . . . . . . .41 BRANCHEN-ABC . . . . . . . . . . .4

Kompetenz in allen Fragen des Erbens und Vererbens

Seminar für den beruflichen Wiedereinstieg Altstadt-Lehel · Seit 32 Jahren unterstützt der Münchner Verein für Fraueninteressen mit dem 11-wöchigen Seminar „Neuer Start“ Familienfrauen erfolgreich dabei, nach einer längeren Unterbrechung ihre Rückkehr in die Berufstätigkeit zu realisieren. Der „Neue Start“ bietet maximal 20 Teilnehmerinnen an insgesamt 38 Vormittagen die Gelegenheit, sich ihrer besonderen Stärken und Fähigkeiten bewusst zu werden, sich intensiv mit ihrer Situation und Rolle auseinanderzusetzen und die Chancen eines beruflichen Wiedereinstiegs gründlich zu prüfen. Unsicherheiten und Bedenken in Bezug auf die persönlichen Interessen und Möglichkeiten werden geklärt, Neugier und Entschlossenheit stimuliert. Die Teilnehmerinnen werden maßgeblich darin bestärkt, klare Ziele zu entwickeln, damit die Arbeitssuche und der berufliche Neuanfang sicher gelingen. Das Team von fünf erfahrenen Dozentinnen gibt in dem ganzheitlich aufgebauten Seminar Anregungen, Informationen und Hilfestellung und unterstützt die Teilnehmerinnen vor allem dabei, Mut und Klarheit für neue Wege zu entwickeln, Veränderungen zu initiieren und zuzu-

Neue Starterinnen, die nur noch scheinbar zwischen Familie und Beruf hin- und hergerissen sind. Foto: Verein für Fraueninteressen

lassen, damit sie ihre Zukunft selbstbestimmt in die Hand nehmen und ihre Berufsrückkehr ganz gezielt vorbereiten können. Themenschwerpunkte sind eine persönliche Kompetenzbilanz, Selbst- und Zeitmanagement, Berufswegplanung, Bewerbungsstrategien und -training, Präsentations- und Arbeitstechniken, Stärkung des Selbstbewusstseins und der kommunikativen Fähigkeiten sowie Mobilisierung von Kreativität und Eigen-

verantwortung. Ein selbstgesuchtes Kurzpraktikum ermöglicht es den Teilnehmerinnen, sich am Arbeitsmarkt zu erproben und die beruflichen Pläne zu konkretisieren. Mit einer Dauer von drei Monaten und der Durchführung an vier Vormittagen pro Woche ist das Seminar ein idealer Probelauf für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Aufgrund seines nachhaltigen Erfolges wird das Orien-

tierungs- und Vorbereitungsseminar vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert und vom ZONTA Club München I unterstützt. Nächstes Seminar: 19. Februar bis 17. Mai. Beratung und Informationen bei Kursleiterin Inga Fischer, Verein für Fraueninteressen e.V., Thierschstraße 17, 80538 München, Telefon 089/ 88 906 749. mar

Einen Tag Zeit spenden für eine gute Sache

Das Wochenendwetter

„Marktplatz Gute Geschäfte“ sucht Unternehmen

Werbe-Spiegel · Wochenzeitung für den Münchner Westen

Vertriebsleitung: Jürgen Werner, Tel. 089/546 55-114, Fax 089/546 55-135 E-Mail: vertrieb@wochenanzeiger-muenchen.de

Chefredakteur: Johannes Beetz (JOB) Redaktion: Brigitte Bothen (BB), Pasinger Werbe-Spiegel: Pasing Aubinger Werbe-Spiegel: Alt- und Neuaubing, Elisabeth Schönberger (ES), Doris Stickelbrocks (DS) Freie Mitarbeiter/innen: Westkreuz, Lochhausen, Langwied Simone Bauer (SB), Sabrina Eisele (SE), Würmtal-Info-/Bote: Lochham, Gräfelfing, Beatrix Köber (BK), Astrid Rötzer (AR), Planegg, Stockdorf, Krailling, Gauting, Martinsried Ulrike Seiffert (US), Monika Stadler (STA), Germeringer Werbe-Spiegel: Germering, Patrizia Steipe (PST) Unterpfaffenhofen-Harthaus E-mail-Adresse: Laimer Werbe-Spiegel: Laim, Blumenau, redaktion@wochenanzeiger-muenchen.de Friedenheim Für unverlangt eingesandte Text- und BildWestend-Anzeiger: Westend, Schwanthaler beiträge keine Gewähr. Dem Verlag steht Höhe, Ludwigsvorstadt, Wiesnviertel Neuhauser Werbe-Spiegel: Neuhausen, Gern ausdrücklich die Nutzung in weiteren Medien, Nymphenburger Werbe-Spiegel: Nymphenburg insbes. die Veröffentlichung im Internet zu. Nachdruck nur mit Erlaubnis des Verlages. Allacher/Menzinger Werbe-Spiegel: Obermenzing, Untermenzing, Allach Geschäftszeiten: Mo./Di. 8-18 Uhr, Karlsfelder Werbe-Spiegel: Karlsfeld, Mi./Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-13 Uhr Ludwigsfeld Verteilung: jede Woche kostenlos an Haushaltungen, Handels-, Gewerbe- und IndustrieVerlag: Wochenanzeiger Medien GmbH, betriebe im Münchner Westen Fürstenrieder Str. 7-11, 80687 München, Postfach 210449, 80674 München – Anzeigenschluss: Dienstag 12 Uhr, (zugleich Anschrift für alle Verantwortlichen) für Gesamt-München: Dienstag 10 Uhr Telefon-Sammel-Nummer: 089/546 555 (in Wochen mit Feiertagen 1 Tag früher) Telefax: 089/546 554 Satz: CreAktiv komma München GmbH ISDN-Daten: Leonardo (Angelo) 089/54 63 68 93 Internet: http://www.wochenanzeiger-muenchen.de Fürstenrieder Str. 5, 80687 München e-mail: info@wochenanzeiger-muenchen.de Druck: Süddeutscher Verlag Zeitungsdruck GmbH, Zamdorfer Straße 40, 81677 München Geschäftsführung: Roland Binder, Werner Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können im Dangl, Peter Kaiser, Michael Simon Anzeigenleitung: verantwortlich Michael Simon Verlagsbüro eingesehen werden. Anzeigenleitung Immobilien- und Stellenmarkt: Dieter Schneider

Zur Zeit ist die Preisliste Nr. 67 vom 04.01.2012 gültig.

Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter e.V. Regelmäßige Auflagenkontrolle der Anzeigenblätter durch BDZV/BVDA

Zur Herstellung dieser Ausgabe wird Recycling-Papier verwendet

nützige Einrichtungen aus München kennenzulernen und das soziale Projekt zu finden, das zu ihnen passt. Die Inhalte eines „Guten Geschäfts“ sind so vielfältig wie die Organisationen, die sich auf dem „Marktplatz Gute Geschäfte München“ präsentieren: Umweltorganisationen, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, Seniorenheime, Kulturprojekte, Initiativen zur Förderung behinderter oder kranker Menschen, Selbsthilfegruppen, u.v.m. Sie alle wünschen sich Zeitspenden von etwa einem Tag für konkrete Aktionen oder Projekte und bieten dafür interessante Gegenleistungen. Ob Freiberufler oder Unterneh-

Neue Kontakte, interessante Projekte

Foto: A. Heddergott

Auf dem „Marktplatz Gute Geschäfte“ haben Unternehmensvertreter und Selbständige die Gelegenheit, rund 40 gemein-

Stadtführungen München · Der „Weis(s)e Stadtvogel München“ bietet auch an den Ferientagen wieder viele interessante und abwechslungsreiche Stadtführungen rund um die Münchner Sehenswürdigkeiten und Geschichte an. So werden Probiertouren auf dem Viktualienmarkt unternommen oder eine „Kulinarische Nachtwächter“-Tour durch die dunklen Gassen Münchens, die auch eine Einkehr ins Wirtshaus beinhaltet. Weiter reicht das Angebot von der „Stadtführung mit Schauspiel: Tatort München“ über die nächliche Tour „Mit dem Nachtwächter unterwegs“, der alle Schleichwege und Winkel der Stadt kennt, hin zur klassischen Altstadtführung, die vom Marienplatz über Alter Peter, Viktualienmarkt, Oper und Residenz zum Odeonsplatz führt. Nähere Informationen zu den Führungen und jeweiligen Terminen sind im Internet unter www.weisser-stadtvogel.de zu finden oder unter Tel. (089) 203245360 erhältlich.

men - eine solche Kooperation nutzt nicht nur den Einrichtungen, auch die Zeitspender profitieren: Sie sammeln neue Erfahrungen, können ihr Umfeld ohne Geldeinsatz aktiv mitgestalten, steigern ihren Bekanntheitsgrad und die Motivation ihrer Beschäftigten. Die Teilnahme am „Marktplatz Gute Geschäfte München 2013“ ist kostenfrei. Eine Verbindliche Anmeldung bei Renate Volk oder Regina Prestele kann unter Tel. (089) 4522411 oder per EMail an tatendrang@freiwilligenagentur.de bis Freitag, 1. März, erfolgen. Weitere Informationen sind unter www.gute-geschaefte-muenchen.de erhältlich. red

Telefonieren Sie schlauer mit der exklusiven

Druckfehler vorbehalten

Impressum

München · Zeit ist Ware und Währung zugleich auf dem „Marktplatz Gute Geschäfte“, der am Dienstag, 19. März, um 18 Uhr im Forum der IHK-Akademie (Orleansstraße 10-12) stattfindet. Schirmherr der bereits zum vierten Mal in München von der Freiwilligen-Agentur Tatendrang organisierten Aktion ist Oberbürgermeister Christian Ude.

Werbe-Spiegel-Tariftabelle Immer die günstigsten Telefon-Tarife auf einen Blick!

Ortsgespräche (Montag – Freitag) 0 – 8 sparcall GmbH (01028) 0,10 ct (01088) 0,74 ct 8 – 12 Telecom 12 – 18 Telecom 18 – 24 tele2

(01088) (01013)

Ferngespräche (Montag – Freitag) 0 – 8 sparcall GmbH (01028) 0,10 ct 8 – 12 Telecom (01088) 0,84 ct

0,74 ct 12 – 18 tele.com 0,87 ct 18 – 24 tele2

(01098) (01013)

0,84 ct 0,50 ct

Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage 0 – 24 Telecom (01088) 1,48 ct

Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage 0 – 24 Telecom (01088) 0,75 ct

Mobilfunk (Montag – Freitag) 0 – 24 Telecom (01029) 2,10 ct

Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage 0 – 24 Telecom (01029) 2,10 ct

Quelle: www.biallo.de, Stand: 4. Februar 2013, die Tarife können sich kurzfristig ändern


Mittwoch, 6. 2. 2013 ¡ Nr. 6

Mein Mßnchen: Pasing ¡ Allach ¡ Untermenzing

3

P/M/K

Tausend Euro an Refugio Grundschule an der OselstraĂ&#x;e spendet an Kinder in Not Pasing ¡ Traditionell veranstaltet die Grundschule an der OselstraĂ&#x;e in der Weihnachtszeit einen Christkindlmarkt auf dem Schulhof. Jede der 13 Klassen denkt sich einen Stand mit Leckereien oder Selbstgebastel-

tem aus. Das ergibt eine heimelige Runde auf dem Schulhof, der Eltern, Verwandte und Freunde und zunehmend auch Nachbarn anzieht. „Die Stimmung ist immer grandios“, freute sich Elternbeiratsvorsitzende

Michaela Gulde. „Diesmal hatte auch das Wetter mitgespielt.“ Am Ende klingelte es ordentlich in der Schulkasse. „Wir hatten vereinbart, dass jede Klasse ihren Aufwand an Material gezahlt bekommt“, so Gulde. Am

Ende blieben stolze eintausend Euro Ăźbrig. „Die wollten wir gern fĂźr einen sozialen Zweck spenden, bei dem in erster Linie Kinder bedacht werden.“ So ging das Geld diesmal an Refugio e.V. in MĂźnchen. „Die Auswahl fiel auf Refugio, weil der Verein extrem viel fĂźr FlĂźchtlingskinder aus aller Welt tut.“ GeschäftsfĂźhrer JĂźrgen Soyer freute sich riesig: „Wir sind auf Spenden fĂźr unsere tägliche Arbeit angewiesen. Mit dem Geld kaufen wir Materialien fĂźr unsere vielen verschiedenen Therapieformen.“ In Zukunft soll die Beziehung zwischen der Schule und Refugio ausgebaut werden. „Wir wollen gern Ăśfter fĂźr Refugio spenden“, meint Gulde. „Vielleicht ergibt sich sogar ein Treffen oder ein engerer Kontakt, bei dem die Oselkinder sehen, wie viel Gutes getan werden kann.“ U.S.

Refugio-Geschäftsfßhrer Jßrgen Soyer (Mitte) nimmt den Tausend-Euro-Scheck von Michaela Gulde und Ralf Fischer entgegen.Foto: US

A B B A A U

A L L G A H E L A U U P R T I

W R E R K E S T A U D AMM E C H U L F O B O E B E N T E I I LÜsung des L A K T E Rätsels L N U R AM A Z R P C K A E R I E MO S K A U L L G E R A E U S C H

,KU)DFKKlQGOHUYRU2UW ,KU)DFKKlQGOHUYRU2UW ‡ ‡ ‡ ‡ 



ZZZZDJHQEODVWJPEKGH  5HSDUDWXU 6HUYLFHLP 

Frauen in die Landesliga

/DQGVEHUJHU6WU3DVLQJ

7HO

Damen-Eishockey beim VfR Angerlohe Allach-Untermenzing ¡ In der Eishockeyabteilung des VfR Mßnchen-Angerlohe spielen schon jahrelang Frauen im Hobbybereich. In dieser Saison hat der Verein nun eine DamenMannschaft im offiziellen Spielbetrieb vom Bayerischen Eissport-Verband angemeldet. So gibt es endlich wieder in Mßnchen eine Liga-Frauenmannschaft, nachdem vor Jahren beim EHC und MEK solche Mannschaften wieder aufgelÜst werden mussten. Die Heimspiele werden im Eisstadion Pasing ausgetragen. Dem VfR Angerlohe schlossen sich Spielerinnen an, die frßher beim EHC Mßnchen, MEK, ERSC Ottobrunn und EV Fßrs-

tenfeldbruck aktiv waren. Darunter sind auch sieben ehemalige 1. Bundesligaspielerinnen und sogar vier ehemalige Jugend-Nationalspielerinnen, die auch schon an Weltmeisterschaften teilgenommen haben. Mit Susanne Guth konnte man zum Jahreswechsel eine aktuelle 1. Bundesliga-Spielerin vom ERC Ingolstadt nach MĂźnchen holen. Der VfR Angerlohe geht in der Landesliga Bayern an den Start. Dies ist die zweithĂśchste Spielklasse und der Meister darf in die 1. Bundesliga aufsteigen. Nachdem Ingolstadt in die 1. Bundesliga aufgestiegen ist und der EV Regensburg, ESC HĂśchstadt und EV Pfronten ihre

Mannschaften abmelden mussten, spielen mit den Mßnchnerinnen nur noch der ESV Kaufbeuren, ERC Sonthofen und ESV KÜnigsbrunn in dieser Liga. Damit gibt es in Bayern nur noch insgesamt acht DamenEishockeymannschaften im Spielbetrieb und der VfR Angerlohe gehÜrt dazu. Obwohl die Mannschaft vor dieser Saison neu zusammen gestellt wurde und der Trainingsbetrieb, im Gegensatz zu den Gegnern erst zwei Wochen vor Ligastart beginnen konnte, merkte man – trotz Ausrutscher am ersten Spieltag – schnell, dass man selbst mit dem Meisterschaftsfavoriten aus Sonthofen spielerisch mit-

halten kann und holte beim Heimspiel mit einem 6-6 einen verdienten Punkt. Durch oftmalige Konzentrationsmängel verlor man allerdings den einen oder anderen Punkt, z. B. durch eine Niederlage gegen KÜnigsbrunn mit einem Gegentor gerade mal zehn Sekunden vor der Schlusssirene. Es lässt sich aber sehr optimistisch in die Zukunft blicken, die Gegner spielen schon seit Jahren meist unverändert zusammen und wenn die Mßnchner Mannschaft eine Einheit bilden wird, ist nach Einschätzung des Vereinsvorsitzenden Reinhard Heinze in ein bis zwei Jahren ein Mitspiel um die Meisterschaft realistisch. red mehr wissen ID: 1147

Die Liga-Frauenmannschaft des VfR Angerlohe will bald um die Meisterschaft mitspielen. Foto: Verein


4

Nr. 6 · Mittwoch, 6. 2. 2013

&

Abbrucharbeiten

ABBRUCH ARBEITEN

Dachdeckerei und Dacharbeiten

Dachdeckerei & Spenglerei Krautgartenweg 15 a 81245 München Tel. 089/8 63 11 11 Fax 089/8 63 31 06 kontakt@dach-strobl.de www.dach-strobl.de

Demontagearbeiten • Entsorgung www.abbrucharbeitenmuenchen.com

Telefon 089/750 79 635 Abfluss-, Rohr- und Kanalreinigung

AD Abflussdienst Tag + Nacht 58 58 61

Bodenbeläge Zöpf

Telefon 089/23 15 30 34 Mobil: 0172/8 31 23 63

Seydlitzstr. 58 • 80993 München

Fußboden Kuru Parkett aller Art, Laminat, Fertigparkett, Teppich, PVC. Schleifen, Versiegeln von Parkettböden. Tel. 08131/9 20 40 od. 0171/8 10 54 20

SCHEIDL GMBH

Polsterei

Alles aus einer

NEUANLAGEN · RENOVIERUNGEN WASSER – ELEKTRO – HEIZUNG MAURER – FLIESEN – NOTDIENST

Bauseweinallee 125 · 80999 München Telefon 89 22 00 91 · Fax 8 12 57 57 info@scheidl-gmbh.de

Glasereien

THOMAS

DEKRA-zertifizierter Sachverständiger für das Dachdeckergewerk

Kirnberger Straße 43 82377 Penzberg

Tel. 16 82 07 • Fax 1 66 56 28

Polstermöbel

Malerarbeiten Kühberger Spenglerei GmbH & Co. KG · Dachdeckerei · Spenglerei

Bodenbeläge

•Teppichboden • PVC • • Linoleum • Laminat • Parkett

Heizung/Sanitär

Dacharbeiten Dachreparaturen Dachgauben Telefon 089/50 42 72 www.ludwig-miller.de

seit 1873

Glas · Spiegel · Bilder · Rahmung Pasing · Landsberger Straße 505 Mo.-Fr. von 8-12 und 14-18 Uhr Telefon 089 / 88 06 93

GLAS -KREMPL Altostraße 27 · Mü.-Aubing Tel. 8 63 47 57 · Fax 8 63 26 78

Reparaturen · Kunstglaserei Spiegel · Glasdächer

Fenster und Türen

SCHERMER

Maler- u. Lackierermeister · schnell · preiswert · zuverlässig Seniorenservice · Aus- u. Einräumen · Trockenbau

Tel. 8342463 u. 0177/8342463

Wir auch!

Werbe-Spiegel „Buch-Shop“ Fürstenrieder Str. 7 – 11 · 80687 Mü. Telefon 089/ 5 46 55-115

Fliesenleger Fliesenlegermeisterbetrieb Köhler, Tel./Fax 089/820 42 90

l GAS l WASSER l HEIZUNG

NOTDIENST Atterseestr. 15, Tel. 089/8 34 22 20 81241 München, Fax 089/8 34 22 80 BAD & HEIZUNG

Gartengestaltung Gartengestaltung Fischer, Telefon 87 38 62 www.gartenfischer.de

So empfehlen Sie sich im Branchen-ABC

Bäder komplett · Gas · Wasser · Heizung Reparatur · Wartung · Altbausanierung Einbau von Gasheizungen · Kundendienst Telefon 88 30 73 Rohrreinigung www.der-baedermacher.de info@der-baedermacher.de

Der Maurermeister für Sie Un- Metallbau Altenburger: Trepser Team saniert fachgerecht und pen-, Geländerbau, Balkone, Edelstahl, Überdachungen, T. 0171 / Wärmedämmung, Fa. T. 089- sauber, Tel. 089/88919775 78749368 Maurer/Putz/Fliesen u. Trocken- 2780531 Wohnungsauflösung, Sperrmüll- bauarbeiten zu Festpreisen sowie Malermeister/in u. Fliesendoktor, alle Um- und Ausbauarbeiten inkl. T. 089/12595115 o. 0172/8367577 abfuhr auch HEUTE! 51 50 62 30 DG, einschließlich Badsanierung, 2 Entrümple, Sofort, Billig 99886830 zusätzlich Ausführung von Maler- FLIESENLEGER, 30 ¤/Std., 25 ¤/m , Tel. 089/23152621, Firma Entrümple a. kl. Menge 55135860 und Tapezierarbeiten, keine Anfahrtskosten, Fa. GB Haussanie- Maler- & Bodenlegebetrieb, staatl. gepr. ökol. mit 30-j. Berung, 0173/4131829 rufserf. nimmt kurzfristig Aufträge Parkett schleifen u. verlegen, an. T. 089/92333710 oder Baumpflege und Baumfällung komp. Renov., gü., 0177/6427948 0170/2866270 nur vom Profi! T. 0176/84413892 Parkettarbeiten aller Art, Par- Mobiler Schreinerservice, sofort www.die-baumexperten.de kett-Komplett Filotas, Innungs- & günstig, T. 089/51997583 Problemfällung, Gartenpfl., Wur- fachbetrieb seit 1970, Tel. 089 / Parkett abschleifen, 10% Winzelstockfr., Heckenschnitt, Abfuhr 424231 terrabatt, Meisterbetrieb Fa. Jaist, zuverl. und preisw., Fa. Lachner, Fliesenleger übernimmt schnell Tel. 0151/10781190 Tel. 089/90059770 u. preiswert sämtliche Verlege- u. Polnisches Handwerker Team Wurzelstock entfernen, schnell Abbrucharbeiten. Fa. Tel. 0172 / Renovieren, Bauen, Sanieren 9692274 u. sauber, Fa. 0171/2813921 www. phteam.de GÜNSTIG & ZUBäume fällen a. schwierige Ab- SCHüCO, UNILUX Fenster Top- VERLÄSSIG, Tel. 0172/7062880 fuhr, Wurzelstöcke ausfräsen, Pfla- aktion: Rollladenmotoren, Fa. bes- Erf. Handwerker renov. Ihre sterarb. Fa. Gruber H., Tel. 4704233 ser wohnen, T. 21669488 Wohnung, T. 0177/8682903 www.baum-faellen.de - MALERMEISTER BLUME - ko- Maler s. Aufträge T. 0177 / Gehölz- Baumschnitt Garten- stenlose Festpreisangebote Tel. 8682903 089/707726 o. 0152/08809097 pflege gü. Fa. 0178/2337374 GAS + WASSERINSTALLATION www.malerblitz.de Umbau - Sanierung - Rep. Service Altbausanierung, Fliesen- u. Par- Armaturenerneuerung, Notdienst kettverlegen. T. 089/37073727, Fa. Voigtmann, Tel. 089/ 84 34 08 Sämtl. Malerarbeiten. Fassaden 0178-8113655, www.durku-co.de Verlege fachgerecht u. preiswert m. Gerüst. Fa. Tel. 31232792 Malermeister übern. sämtl. Ma- Laminat, Parkett, mit Beratung, Malermeister Tel. 089/14002773 lerarb. innen, tapezieren u. Voll- Tel. 01577/2880176 wärmesch., T. 0171/6264587 bez. Couchgarnituren, Eckb. / Ausführung sämtlicher Malerarbeiten. Renovierung, Fassaden, Renovierung? Hausbau? Neues Stühle. Firma, T. 0821/472519 dekorative Wohngestaltung. Ma- Bad, neue Fenster? Erfahr. Team Malereibetrieb übern. kurzfr. lerbetrieb Christian Scheller, Tel. löst Ihre Probleme rund ums Haus. Leer-Whg.en z.Sonderpr.! Fußbo.T. 0172-9741741 08165/601446 oder Verleg., Fass.-Sanierung, WärmeMalerbetrieb.Scheller@t-online.de Laminat verl. T. 0152/02975191 dämmung,T. 089/802327 Maler günstig T. 0152/02975191 Elektro/Schreinergeselle, Mont Rolläden Jalousien Markisen, Fa. Glasermeister rep. u. verglast Lampen, Vorhänge, Möb + Küche, Holderried 0157/85083388 neu: blinde Scheiben, Iso-Glas, In- Ikea, Planung T. 0171/4512362

Gartenbau

Handwerker

nentüren, Spiegel, Terrassenvergl., Fliesen u. Reparaturarbeiten Erneuerung von Fensterdichtun- fachgerecht. T. 0173/7726344 gen. T. 0160/96866181 Dachfenster - Austausch - RepaMALERARBEITEN!!! Preisw. v. ratur - Reinigung, Fa. Frey T. Malermeister selbst. T. 82071273 0170/9017152

Werbung

Tel. 56 03 53

Prospektverteilung

Firma E. Merath, Telefon 8 41 50 82

Professionelle Prospektverteilung

Mauertrockenlegung mit VEINAL -System Kellerabdichtung Wohnklimaplatten

0 89/875796 38·Fax-39 www.veinal.de

Wir machen Häuser preiswert trocken!

MM

Nasse Wände? Feuchte Keller? Bautenschutz Schimmel? Info-Telefon Modergeruch? (089) 54 37 02 97 Alle Arbeiten mit GARANTIE!

2 Zeilen (Mindestgröße) à 24 Zeichen für nur 17,- ¤ (jede weitere Zeile 8,50 ¤). Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich. Oder möchten Sie eine gestaltete Anzeige? Wir beraten Sie gerne!

Dienstleistungen

zum

FESTPREIS

fachmännisch innerh. 1 Woche Fürstenrieder Str. 94 P im Hof www.welzmiller-raumgestaltung.de

®

chönbuchner anitär

Polstermöbel-Neubezug

übernimmt sämtliche Maler- und Tapezierarbeiten, Fassadenanstriche und Treppenhäuser.

Mauertrockenlegung

www.schoenbuchner-sanitaer.de

Umzüge

Notburgastr. 4 80639 München Tel. 0 89 / 17 50 26 Fürstenrieder Str. 33 80686 München Tel. 0 89 / 56 54 29 Möbel beziehen zum Festpreis www.fischer-raumausstattung.de

Malereibetrieb

GmbH

Lieben Sie Bücher?

KuFe Fenster & Türen Herstellung – Montage – Service Tel. 08105/5066

Raumausstattung Degele & Sohn

IHR BEWÄHRTER FACHBETRIEB

Heizung/Sanitär Buch-Shop

Sofa, Sessel, antike Sitzmöbel, Eckbänke erhalten neuen Schwung durch Aufpolstern und Neubezug. Große Auswahl an Polsterbezugsstoffen und Teppichböden Kostenlose Beratung auch bei Ihnen zu Hause Aberlestraße 25, 81371 München/Harras, Tel. u. Fax (089) 77 51 69

Malermeister sorgfältig, sehr gü., Leer-Whg. 50 m2, 350,-¤ incl. Mat.; Fa. 267191, 0173/3692667 Heizung - Sanitär - Fliesen, Bad kompl., Deutscher Meisterbetrieb, 33,-¤/Std, Tel. 089/773470 Parkett Meisterbetrieb Firma Wagner, Tel. 089/49 49 40 Alle Malerarbeiten zu Top- Preisen, Fa., Tel. 089/702223 Parkett schleifen ab 12¤ m2, verlegen ab 10¤ m2, Fa. Tel. 0171/4280585 Laminat/Parkett T. 51009810 Parkettschleifen u. verlegen, günstig Fliesen, T. 0177/6427948 Übernehm. alle Renov. kompl. u. zuverl. Fa. Tel. 0176/70536862 WOHNUNGSSANIERUNG, Münchner Meisterbetriebe. Schlüsselfertige Leistung. Telefon: 089 / 45 81 22 80 www.münchenshandwerker.de Tel. 0171/2030172 Elektro Tremmel T. 78071838 Malerarbeiten, Bodenbeläge, Trockenbau u. Fliessenarbeit, günstig, schnell, Tel. 0160/8408775 Dt. Malerbetrieb übern. sämtl. Arbeiten Tel. 0170/8156152 AD Abflussdienst, T. 585861 Firma Lex Abbruch u. Entsorgung. Wir führen aus: Klein und Handabbrüche, Bäder, Mauern, Böden Aushub, Abtransport von Erde, Kies, Minibaggerarbeiten. www.abbrucharbeiten-muenchen.com oder Tel. 089/75079635 Bayerischer Fliesenleger zuverlässig & günstig T. 08124/443449 Bäume fällen, Wurzelstock fräsen. Fa. Rippl, T. 089/433548 Exklusive Natursteinarbeiten im Wohnbereich für Festpr., Deutsche Fachfirma, T. 0172/8968187, www.fa-grumann.de

regional und bundesweit möglich. Qualität muss nicht teuer sein! Herr Werner: Telefon 089/5 46 55-114

FULL SERVICE WERBEAGENTU |FULL-SERVICE-WERBEAGENTUR|

Ideen

und me hr!

Raumausstattung

Fürstenrieder Str. 5 80687 München Tel. 089/ 546 55 200 Fax 089/ 546 55 201 info@creaktiv-net.de

Raumausstattung R. Senge Polstern, Teppichböden, Gardinen, Jalousien München-Pasing Tel. und Fax 77 26 61

Telefonische Anzeigenannahme 089/ 54 65 55

Zaunanlagen Zaunanlagen aller Art und Reparaturen KLAUS LAMBRECHT 0 89 / 8 41 33 18

Fürstenrieder Str. 7-11 · 80687 München D 555 · Fax 089/546 554 Tel. 089/546 Email info@werbe-spiegel.de http://www.werbe-spiegel.de

Laminat, Parkett u. Schleifen, Entrümpelungen, Sperrmüllsauber, preiswert, T. 0162/4034741 entsorgung, Umzüge, seriöse Parkett-, PVC-, Teppichverlegung, Festpreisangebote! Schleifen, Versiegeln, Fa. Kuru, Tel. T. 089/58090425 Sperrmüllabholung u. Entsor08131/92040 o. 0171/8105420 Rolladen u. Reparaturen, gün- gung, Fa. Lex, Tel. 089/75079635 Umzüge und Transporte, seriöstig Firma Tel. 7934983 se Festpreis-Angebote, Fa. Tel. Ausführung sämtlicher Maler 089/58090425 und Lackierarbeiten, auch Kleinaufträge werden gerne angenom- Kl. Transport-sof. T. 45208602 men, Tel. 0151/43252135 Entrümpel. + Whgs- Auflösung F. Lehmann Malermeister & Kleinumzüge, günstige Festpreise, schnell u. sauber, auch Söhne Familienbetr. T. 584008 Sa. u. So., Fa. Tel. 089/23523603 Elektro-Arbeiten BoilerentkalEntrümpelung Fa. 089/74996758 kung, Elektro Mair, 7254625 Schreiner bietet an: Einbaumö- Entrümpelungen, Räumungen, bel, Dielen, Mansarden, alle Ein- u. Auflösungen, hole Möbel kostenAnbauten, Renovierung, Repara- los! Tel. 0162/4034741 Kostenlose Wohnungsauflösung turen, Fa. 089/4483502 www.maler-bartosinski.de Tel. 089/38906961, 0152/33775517 www.mehr-wissen-id.de/1940 1A Entrümpelungen zu fairen Malerbetr. Melzer sämtl. Arbeit, Preisen. Wir entrümpeln alles bepreisw./saub., Angeb. kostenl. senrein. Verwertb. wird angerechnet. Beratung & Besichtig. kosten74500469 o. 0178/1603662 los Fa. Winklmaier 089/45461411 SCHREINEREI, Tel. 69998484, KüSperrmüll-Express Tel. 14304052 chen, Möbel, Reparaturen HIN & WEG Entrümpelungen/ Umzüge, sauber, günstig & flott! ab 15,-¤, Tel. 089/35464545 Umzüge/Entrümpelungen jeder Art, alles incl. T. 089/7559097 Umzüge, Entrümpelung, ab 20 Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 ¤/Std. auch Sa./So. Tel. 202 15 59 Der Münchner SeniorenumSperrmüllabholung T. 21298716 zugsdienst: Umzüge, KleintransAuflösungen und Entrümpel- porte, Entrümpelungen, Gratisangebot, Fa. 089/14340643 ungen, T. 0176/26289677 Umzugs- & Transportdienst, Fa. Münchner UMZUGSPROFIS Umzüge Nah & Fern, Entrümpel., Tel. 0176/25712925 Wohnungsauflösung, T. 51664411 Umzüge 35 ¤/Std. /Entrümpel. 3 Umzüge Tirman, seriös, 3 Mann, 30 ¤, Einlagerung 15.-/m Tel. 3 Std. + LKW 179,- ¤ inkl. MWSt. mit 35757893 VRS, Ab- u. Aufbau, 50km frei, Fa. ENTRÜMPELUNGEN! T. 66590660 Tel. 08441/4009618 Umzüge / Entrümpel. ab 30 ¤, www.umzuege-tirman-muenchen.de Einlagerung 15.-/m3 T. 35757558 Sendlinger Umzugs- & Ent- rümKleintransporte-Entrümpelungen pelungsservice Fa. Ernst Wenig ab 19,- ¤, Tel. 089/1402763 Tel. 089/72059757

Umzüge und Transporte


Mittwoch, 6. 2. 2013 · Nr. 6

Mein München: Pasing · Allach · Untermenzing

P/M/K

5

Neue Straße – für und wider BA 23 setzt sich für die Verlängerung der Allacher Straße nach Westen ein Allach/Untermenzing · Die Eversbuschstraße soll ab der Allacher Straße nicht nach Westen verschwenkt werden. Einer entsprechenden Empfehlung, die die Bürgerversammlung des 23. Stadtbezirks im vergangenen Jahr beschlossen hatte, könne nicht entsprochen werden, teilt das Referat für Stadtplanung und Bauordnung mit. Der Antrag der Bürgerin sieht den Bau einer Verbindungsstraße zum Pasinger Heuweg und zum Anschluss an die Mühlangerstraße vor. Fritz Schneller schlug auf der jüngsten Sitzung des Bezirksauschusses Allach-Untermenzing (BA 23) vor, dem Referentenentwurf zuzustimmen: „Man kann nicht mehr ändern“, sagte der SPDFraktionssprecher. „Eine Verschwenkung würde die ganze Würmaue zerschneiden und zusätzlichen Verkehr in die Wohnviertel bringen.“

Verkehrsfreies Ortszentrum Josef Wieland (CSU) sah dies anders: „Es gibt auch Dinge, die durch eine Verschwenkung vorteilhaft wären“, betonte der Vorsitzende des Unterausschusses Verkehr. „Wir könnten so das ganze Ortszentrum verkehrsfrei machen – abgesehen vielleicht vom Busverkehr. Und auch das Beergelände könnte entsprechend auf neue Füße gestellt werden.“ Er gehe zwar nicht davon aus, dass man die Straße bekomme. „Es gäbe aber auch Vorteile. Deshalb sollten wir es nochmal probieren. Stadtratsbeschlüsse können auch umgestoßen werden“, erklärte Wieland weiter. „Jede Gemeinde, die stark befahren ist, hat eine Ortsumgehung.“ Der Bereich um den Pasinger Heuweg zwischen Auenbruggerund Mühlangerstraße stelle faktisch einen Abschnitt der ehemals geplanten Trasse der sogenannten „Würmparallele“ dar, erklärt das Referat für Stadtplanung und Bauordnung. Mit dem Beschluss der Vollversammlung des Stadtrats vom 3. Februar 1998 zur „Städtebaulichen Rahmenplanung Würmniederung“ sei fest-

Aus Sicht des BA 23 wäre eine Verschwenkung der Eversbuschstraße in Richtung Pasinger Heuweg eine positive Sache - auch wenn das Ganze aus Sicht der Stadt mit einem erheblichen Eingriff in die Würmaue verbunden wäre. Foto: sb

gelegt worden, dass diese Trassenplanung nicht mehr weiter verfolgt wird. „Bestätigt wurde dieses Planungsziel vor allem mit dem am 26. Juli 1995 zur Flächennutzungsplan-Aktualisierung, Teilbereich IV-Münchner-Westen von der Vollversammlung des Stadtrates beschlossenen Herausnahme dieser übergeordneten Hauptverkehrsstraße aus dem gültigen Flächennutzungsplan sowie dem im aktuellen Verkehrsentwicklungsplan dargestellten Hauptstraßennetz im Münchner Westen“, heißt es konkret in der Beschlussvorlage. Außerdem sei im Februar 1998 von der Vollversammlung des Stadtrates die Rahmenplanung Würmniederung unter anderem mit dem Ziel beschlossen worden, auch die Stieglstraße nur noch im erforderlichen Umfang zu Erschließungsfunktionen heran zu ziehen, damit die darüber hinaus zur Verfügung stehende Trasse zum weiteren Ausbau des Würmgrünzuges genutzt werden kann. Das Gleiche gelte für den Abschnitt des Pasinger Heuweges.

Verkehrszunahme befürchtet Weiterhin teilt das Referat für Stadtplanung und Bauordnung mit, dass im Zusammenhang mit dem Bebauungsplan zur Stieglstraße darauf hingewiesen wurde, „dass ein durchgehender Aus-

bau der Stieglstraße – oder sinngemäß auch ein Ausbau von weiteren vorhandenen, nachgeordneten Erschließungsstraßen westlich der Würmauen – gebietsfremden Durchgangs- und Schleichverkehr anziehen würde, wodurch die vorhandenen reinen Wohngebiete negativ beeinträchtigt und die Grünflächen westlich der Würm zerschnitten würden.“

„Erheblicher Eingriff in die Würmau“ Darüber hinaus müsse bei einer westlichen Fortsetzung der Allacher Straße über die Würm hinaus nach Westen zum Pasinger Heuweg sowohl die Würm als auch der beiderseitige Würmgrünzug ge- beziehungsweise durchquert werden. „Diese Zäsur bedeutet einen erheblichen Eingriff in die Würmau sowie eine gravierende Beeinträchtigung von Flora und Fauna im Umfeld der Würm“, erklärt das Referat für Stadtplanung und Bauordnung weiter. Dem entsprechend werde das Hauptstraßennetz im 23. Stadtbezirk nach wie vor aus der nord-süd-gerichteten Eversbuschstraße sowie den west-ostgerichteten Straßenzügen Ludwigsfelder- und Mühlanger- / Von-Kahr-Straße gebildet. In der Funktion von nachgeordneten, städtischen Hauptverkehrsstraßen soll der Verkehr von diesen Straßen gebündelt und auf das dafür vorgesehene übergeordnete

Hauptstraßennetz weiter geleitet werden. Zusätzliche Hauptverkehrsstraßen beziehungsweise - ergänzungen seien zudem auch aufgrund des vorhandenen oder für die Zukunft prognostizierten Verkehrsaufkommens im Stadtviertel weder sinnvoll noch erforderlich. Christoph Kubuschok (CSU) erklärte: „Ich möchte auch noch positiv bemerken, dass es nicht so ist, dass der Grünzug belastet werden würde. Im Gegenteil, er würde entlastet werden, weil die Zubringerstraße entfallen würde.“ Zudem sei der Gehweg für Schulkinder im Moment viel zu schmal. „Das Beergelände ist rechtswidrig und könnte dann erschlossen werden. Deshalb wäre es für mich eine gute Lösung, wenn die Eversbuschstraße verschwenkt werden würde.“ Die Zufahrt zum Pfarrzentrum müsse allerdings weiter möglich sein, schlug er vor. „Da muss man sich natürlich schon noch Gedanken machen“, betonte die Vorsitzende des Gremiums, Heike Kainz (CSU). „Wir stellen aber leider fest, dass die Eversbuschstraße als Umgehung für den oft verstopften Autobahnring genutzt wird. Es kommt regelmäßig vor, dass die Eversbuschstraße von oben bis unten voll ist. Das ist kein guter Zustand.“ Der Allacher Tunnel auf der Autobahn könne das Verkehrsaufkommen nicht aufnehmen. „Wir haben hier ewig das Problem, dass der ganze Autobahnverkehr durch unser Quartier läuft. Deshalb wäre eine weitere Straße schon ein Riesenvorteil. Deshalb sollten wir diese Lösung nicht einfach aufgeben.“ Der BA 23 hat deshalb einstimmig eine Fristverlängerung beschlossen, da das Thema nicht auf dem geplanten Workshop zur Verkehrsproblematik in AllachUntermenzing besprochen werden wird. Aus Sicht des Gremiums bedarf das Themenfeld einer eigenen Diskussion, „vielleicht auch direkt mit den Verkehrsplanern der Stadt. Immerhin ist das Thema schon seit 20 Jahren oder länger auf dem Tisch“, so die BAVorsitzende. SB

Auch für harte Kerle was dabei! Ticket-Service Werbe-Spiegel Fürstenrieder Straße 9 80687 München 089/546 55-115

Entrümpelungen – auch kleine Mengen Haushaltsauflösungen Sperrmüllabfuhr 20 Nachlassverwaltung Jahre

Tel. rund um die Uhr

089/18 93 86 86

„Pasing Narrisch“ am 12. Februar Straßenfasching für Verkleidungskünstler Pasing · Der Faschingsdienstag, 12. Februar, wird mal wieder aufregend in Pasing: Von 12 bis 17.30 Uhr veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft der Pasinger Vereine e.V. (ARGE) das beliebte Straßenfasching „Pasing Narrisch“ in der Gleichmannstraße, zu dem alle Münchnerinnen und Münchner herzlich eingeladen sind. Die ARGE bedankt sich auf diesem Weg beim Bezirksausschuss 21 Pasing / Obermenzing und bei allen Unterstützern, durch deren Zuschuss das Pasinger Faschingstreiben überhaupt erst ermöglicht wird. Seit 1999 findet die beliebte Veranstaltung bereits statt und umso größer soll das Spektakel im Jubiläumsjahr werden. Die Verköstigung erfolgt durch die Pasinger Vereine, wobei selbstverständlich auch das Pasinger Jubiläumsbier „villa pasingas“ genossen

werden kann. Zu einem besonderen Erlebnis soll das diesjährige Fest für die kleinen Faschingsnarren werden: Kaspertheater, Kinderschminken sowie Zaubereien werden für viel Unterhaltung sorgen. Zudem kann die Prinzengarde der Faschingsgesellschaft Würmesia bestaunt werden. Für die musikalische Untermalung sorgt die Partyband „Rockaholics Buam“, die bei ihren Auftritten auf der Wiesn und der Pasinger Vorwiesn bereits überzeugen und für Hochstimmung sorgen konnten. Schade ist nur, dass aus verkehrstechnischen Gründen auch dieses Jahr auf den Faschingsumzug verzichtet werden muss. Aber trotz verzwickter Baustellensituation bieten die Vereine ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt und freuen sich auf zahlreiche Besucher. red


6

Mein München: Aktuelles

a/c

Nr. 6 · Mi., 6. 2. 2013

VERLOSUNG

Für alle, die ihr Leben ändern wollen Helmut Schuller über Krankheit, Hoffnung und den Jakobsweg Als Helmut Schuller mit einer schweren Krankheitsdiagnose konfrontiert wird, fasst er den Entschluss, sein Leben zu ändern: Statt Tabletten zu neh-

Helmut Schuller - „Losfahren und erwartet werden“: erhältlich für 19,80 Euro, ISBN: 9783844873641 Foto: pi

nach der Heilkunde der Heiligen Hildegard v. Bingen, Bewegung und Gottvertrauen, hat sich der widerständige Patient selbst geheilt. Während der Zeit seiner Krankheit reifte in ihm auch der Wunsch, im Heiligen Jahr 2010 den Jakobsweg zu gehen, bzw. zu fahren. Voller Energie und neuer Lebenskraft pilgerte der 67-Jährige in 40 Tagen mit dem Fahrrad von Weiden nach Santiago de Compostela und nach Fisterra, bis ans „Ende der damalig bekannten Welt“. In seinem Buch „Losfahren und erwartet werden“ beschreibt Schuller seinen Jakobsweg in 40 Tagen mit dem Fahrrad – eine Lektüre für alle, die ihr Leben bewusst verändern wollen und nach neuen Perspektiven suchen. Am Donnerstag, 21. Februar, um 20 Uhr präsentiert Helmut Schuller seine Multivisionsshow „Jakobsweg. Losfahren und erwartet werden“ im Amadeussaal der Stadthalle Germe-

men oder sich operativen Eingriffen zu unterziehen, stellt er seine Ernährungsweise radikal um und verordnet sich tägliche Bewegung mit dem Fahrrad. Prozesse der Selbstreflexion werden in Gang gesetzt und allmählich entwickelt sich ein neues Lebensgefühl, das ihm Kraft und Mut gibt, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen. Nach neun Jahren der Ungewissheit steht fest, was Schulmediziner für unmöglich hielten: Durch seine Lebensphilosophie, gesunde Ernährung

Rohstoffförderung

eine Alpenregion

Am Donnerstag, 21. Februar, um 20 Uhr präsentiert Helmut Schuller seine Multivisionsshow „Jakobsweg. Losfahren und erwartet werden“ im Amadeussaal der Stadthalle Germering. Foto: pi

ring (Landsberger Straße 39). In 75 Minuten erzählt er mit Bildern, Musik und O-Tönen von zahlreichen Pilgerbekannt-

VERLOSUNG Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges Tickets! Beantworten Sie einfach bis Donnerstag, 14. Februar, folgende Frage: Wie alt war Helmut Schuller, als er den Jakobsweg fuhr? Antwort A) 76 Antwort B) 40

Wenn Sie gewinnen wollen... ...rufen Sie unsere Hotline an unter Tel. 01379/22 00 43 (50 ct/Anruf) und wählen die richtige Lösung ...klicken Sie mit unter www.werbe-spiegel.de ...oder senden Sie uns eine Postkarte (Stichwort: „Jakobsweg“)

Aufrührer, Aufständischer

Initialen von USFilmstar Costner

Leid

kleines Boot

Teil der Talsperre

Backutensil

Vorname von Fußballer Kirsten

Initialen des Dichters France

dt. TVSender (Abk.)

schaften, zeigt wunderschöne Landschaften sowie traditionsreiche Kunstschätze rund um den Jakobsweg. Ein Vortrag, der neue Lebensperspektiven eröffnen kann. Karten sind für 15 Euro (freie Platzwahl) beim SW Kartenservice (Landsberger Straße 43) sowie online unter www.oktikket. de erhältlich. Der WerbeSpiegel verlost Karten für den Vortrag sowie Bücher und DVDs. Um mit etwas Glück ein Buchexemplar oder eine DVD zu gewinnen, senden Sie eine E-Mail an gewinne@wochenanzeiger-muenchen.de Stichwort „Jakobsweg Buch“ oder „Jakobsweg DVD“. red

früherer Name Tokios

Spitzname Lincolns

deutsche Vorsilbe

Ablageordner

lediglich schlangenförmiger Speisefisch japanische Meile

Die Lösung des Kreuzworträtsels finden Sie auf den vorderen Seiten spanischer Artikel

ugs.: sehr viele

nordamerikanische Steppe Vorname Eulenspiegels

Beschädigung, Sprung (ugs.)

Kopf

nordisches Totenreich

weder warm noch kalt

Handwerk, Beruf

Holzblasinstrument

schwäbischer Höhenzug

Sinnesorgan

Rüge

Segelkommando: wendet!

USNovellist † 1849

Abk.: ante meridiem Vorname der Sängerin Kramer

weibliches Haustier Initialen des Autors Camus

russische Hauptstadt Ton, Schall

W-5546


Mein München: Neujahrsempfänge

8

Nr. 6 · Mittwoch, 6. 2. 2013

Dem Strauß-Innovationserbe folgen Neujahrsempfang der CSU Gräfelfing mit 500 Gästen Gräfelfing · Beste Stimmung im Gräfelfinger Bürgerhaus: Rund 500 Gäste waren der Einladung des CSU-Ortsverbands zum traditionellen Neujahrsempfang gefolgt. Ortsvorsitzende Petra Schmid freute sich über so viel Anklang zum 23. Abend dieser Art und begrüßte die Landratsabgeordnete Kerstin SchreyerStäblein, Bürgermeister Christoph Göbel, die beiden Ehrenbürger Eberhard Reichert und Josi Schmid, Vertreter der umliegenden Gemeinden sowie viele Bürger Gräfelfings. „Ich freue mich, dass unser Neujahrsempfang zu einem anerkannten Großereignis im Würmtal geworden ist“, so Schmid. Er wünschte sich, dass persönliche Gespräche und Kontakte und weniger die Poli-

Petra Schmid und Katrin Kropf (v.l.) vom CSUOrtsverein überreichen Gastredner Thomas Enders eine erste Abfüllung des Gräfelfinger Festbiers in einer Drei-Liter-Flasche. Foto: US tik den Abend dominieren sollten. Festredner Thomas Enders, Vorstandsvorsitzender der European Aeronautic Defence und Space Company (EADS), Europas größtem Luft- und

Raumfahrtkonzern, kam dieser Bitte nach und sprach über „Innovationen und Wirtschaftskraft“. Enders selbst hatte vor zwei Jahren sein CSU-Parteibuch zurückgegeben aus Pro-

test gegen den Atomausstiegskurs der Regierung. 3,2 Milliarden Euro investiere die EADS jährlich in Forschung und Entwicklung. Auch der Bavarian International Campus Aerospace and Security in Ottobrunn sei von EADS aus Gründen einer effektiven Forschung entwickelt worden. Enders warnte davor, sich auf den Lorbeeren vergangener Zeiten auszuruhen. Andere Länder, insbesondere im asiatischen Raum entwickelten sich weitaus schneller. Hierbei müsse Politik und Industrie verstärkt zusammenarbeiten. Im Hinblick auf die Errungenschaften aus der Franz-Josef-Strauß-Ära forderte er seine Zuhörer auf: „Setzen Sie das Innovationserbe von Franz Josef Strauß fort!“ U.S.

Neue Vorhaben für 2013 Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins Obermenzing mit Vorschau auf kommende Ziele Obermenzing · Beim traditionellen Neujahrsempfang des SPD-Ortsverbands Obermenzing steht das gesellige Beisammensein der Mitglieder und Gäste im Vordergrund. „Für uns ist dieser Anlass immer ein Meilenstein, um auf das Erreichte zurückzuschauen“, kommentierte Angela ScheibeJaeger, Presseverantwortliche im Ortsverband. Wachsender Verkehr, Kinderbetreuung, Belastungen durch Baustellenbelastungen – dies seien die Hauptthemen in den vergangenen Monaten gewesen. „Doch diese Probleme werden uns auch weiterhin stark beschäftigen“, meinte sie. Hinzu komme der beginnende Umbau der zwei Grandlschulen, das

Neubaugebiet an der Lipperheidestraße sowie das Großprojekt Paul-Gerhardt-Allee. „Eine regelmäßige und enge Kommunikation im Ortsverband und mit der Bevölkerung ist bei der Vielzahl der Probleme in Obermenzing unerlässlich.“ Aus diesem Grund installiere der Ortsverband einen monatlichen Stammtisch im Jagdschloss, Alte Allee 21. „Wir beginnen am 14. Februar und werden uns an jedem zweiten Donnerstag im Monat treffen. Wir möchten damit über allgemeine Themen im Stadtbezirk ins Gespräch kommen“, so Scheibe-Jaeger. Die verstärkte Kommunikation sei das vorrangige Ziel für das kommende Jahr, bekräftigte sie. U.S.

Neujahr mit Ehrungen Empfang der CSU Pasing im Vereinsheim des Würmtaler Stamm e.V. Der Ortsverband der CSU Pasing eröffnete das Neujahr mit seiner traditionellen Weinprobe. Winzerfamilie Schlereth aus Sommerach in Unterfranken stellte den rund 70 geladenen Gästen, darunter Ehrengäste Otmar Bernhard aus dem Bayerischen Landtag, Pfarrer Hans-Martin Köbler von der Himmelfahrtskirche und Sebastian Kriesel von der Nachbar-CSU in Aubing, im Vereinsheim des Würmtaler Stamm e.V. ihre neuesten Weine vor. „Wir nutzen das gesellige Beisammensein mit Weinprobe und Brotzeit-

schmankerl, um einige sehr verdiente Mitglieder für ihre langjährige CSU-Mitgliedschaft auszuzeichnen“, erklärte Ortsvorsitzender Sven Wackermann. Geehrt für 45 Jahre Mitgliedschaft wurden Walter Miehle und Thomas Schmatz, für 40 Jahre Maria Osterhuber-Völkl und Lorenz Strohmeir, für 20 Helmut Ripp sowie für zehn Jahre Mitgliedschaft Agnes Berger. Das Foto zeigt v.l.: Sven Wackermann mit Maria Osterhuber-Völkl, Sebastian Kriesel, Otmar Bernhard und U.S.. Thomas Schmatz (v.l.)

Premiere in Krailling Erster Neujahrsempfang der Gemeinde

Mit guten Vorsätzen fürs neue Jahr: Graciela de Cammerer und Christoph Thanner vom Ortsvorstand Obermenzing. Foto: US

Volles Haus im Laimers Neujahrsempfang der SPD im Münchner Westen Laim · Zum traditionellen Neujahrsempfang der SPD im Münchner Westen kamen über 200 Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen, Verbänden und Sozialeinrichtungen in die Gaststätte „Laimers“ um gemeinsam in das Superwahljahr 2013 zu starten. Bundestag, Landtag und Bezirkstag werden dieses Jahr in Bayern neu gewählt, dem entsprechend standen auch die Abgeordneten und Kandidaten im Mittelpunkt der Vorstellung durch Josef Assal, den Vorsitzenden der SPD im Münchner Westen. Zu dem Landtagsabgeordneten Florian Ritter und dem Bundestagskandidaten Roland Fischer gesellte sich Katja Weitzel als neue Kandidatin für den Bezirkstag. Sie tritt die Nachfol-

Foto: US

ge des Bezirksrates Werner im Bezirkstag vor allem für Kul- BayernSPD Florian Pronold. In Brandl an, der nach vier Legis- tur, Umweltschutz und Soziales einer kurzweiligen und unterlaturperioden beschlossen hat gedankt. haltsamen Rede legte Pronold eindringlich dar wie notwendig eine Politik der soziale Gerechtigkeit im Bund und in Bayerns sind. Den Abschluss bildete mittlerweile auch schon traditionell der Laimer Faschingsclub mit einem Ausschnitt ihres Faschingsprogramms. Statt dem Tanz des Prinzenpaares – die Prinzessin war leider erGroßes Neujahrstreffen: v.l. Roland Fischer, Josef krankt – gab es dieAssal, Florian Pronold, Florian Ritter, Constanze ses Jahr die Show Söllner-Schaar, Verena Dietl und Werner Brandl. der Prinzengarde zu Foto: bb sehen. Danach saß man noch lange bei guten Gesprächen zunicht wieder anzutreten. Ihm Der Hauptredner am diesem sammen. wurde für seinen großen Einsatz Abend war der Vorsitzende der red

Zum ersten Mal veranstaltete die Gemeinde Krailling einen Neujahrsempfang und lud rund 100 verdiente Bürger ins Rathaus, unter ihnen die nun scheidende Grundschulrektorin Hermine Freystätter und die Bürgermedaillenträger 2012, August Linner und Erich Kolm (v.r.) U.S..

Foto: US

Über den Tellerrand der Gemeinde hinaus SPD Planegg zum Neujahrsempfang mit lokalen und überregionalen Themen Gute Stimmung herrschte auf Folgen?“ – lautete das Thema aldem Neujahrsempfang des SPD- Khatibs, der als Sohn von AsylOrtsverbandes Planegg mit den bewerbern die vielen UnwägbarEhrengästen Natascha Kohnen, keiten als ungeliebter Fremder Landtagsabgeordnete und Gene- hautnah mitbekommen hatte. ralsekretärin der BayernSPD, Zentraler Punkt seiner Rede war Mahmoud al-Khatib aus dem die Bürokratie sowie die AbKompetenzteam von Christian schiebepraktiken des Staates, Ude sowie Bela Bach, die als Kan- die ein offenes Empfangen von didatin für die Bundeswahl auf politisch Verfolgten häufig ausListenplatz 32 des Wahlkreises schlössen. Das Foto zeigt v.l.: RoMünchen-München Land steht. derich Peter, Moderatorin Bela Grund zum Feiern hat der Orts- Bach, Bernd Gropper, Annemarie verband genug, denn die Ge- Detsch und Mahmoud al-Khatib. meinde steht schuldenfrei da U.S. und konnte mit vielen Projekten im sozialen und kulturellen Bereich auf sich aufmerksam machen. Mit den Ausführungen von Gastredner Mahmoud al-Khatib sah der Ortsverband aber auch über den gemeindlichen Tellerrand Foto: US hinaus. „Asylmissbrauch - was sind die


Mein München: Pasing

Mittwoch, 6. 2. 2013 · Nr. 6

Halten erlaubt – nur wo?

9

P

Die U 10 von ESV Staffelsee freundschaftlich vereint mit den Pasinger ‚Fröschen‘. Foto: Handwerker

Knöllchenregen in der Gleichmannstraße: „Wir setzen auf Aufklärung und halten uns mit der Bestrafung noch zurück. Doch wildes Gehwegparken geht nicht“, so die Polizei. Foto: US

Mini-Basketball mit Maxi-Freude U 10 des DJK traf sich mit dem ESV Staffelsee

Fortsetzung von Seite 1 Peter Löffelmann von der Polizeiinspektion Pasing erklärt dazu: „Wir haben in der Gleichmannstraße nun einen verkehrsberuhigten Geschäftsbereich, in dem man nur am östlichen Rand auf der gelben Zone halten darf, und zwar nur zum Ein- und Aussteigen oder zum Be- und Entladen. Das entspricht nicht einmal fünf Minuten.“

und rechts und links Bäume und Bänke stünden. „Die jetzige unklare Situation führe ich auf die noch andauernde Umbauphase zurück.“ Trotzdem müsse die Beschilde„Wir halten uns mit rung ausreichen, fordert BAVorsitzender Christian Müller. Strafzetteln zurück“ Vom KVR verlangte der BA nun eine bessere BeschildeWahrscheinlich werde sich das rung, wo und wie lange gehalProblem schnell lösen, wenn ten werden könne. „Wir freuen später die Tram durchbrause uns, dass das KVR zu einem Diese Regelung sei in München recht selten zu finden. „In der jetzigen Umstellungsphase halten wir uns mit Strafzetteln noch zurück“, so Löffelmann.

Ortstermin kommt“, so Müller. „Vor Ort lassen sich die Probleme besser besprechen. Danach hoffen wir auf zügige Nachbesserung.“ U.S.

Uli Seiffert

Pasing · Die Freude und der Spaß am Basketballspiel der 8- und 9jährigen Buben und Mädchen der U 10 wird in keiner Altersklasse mehr überboten! Auch wenn Funktionäre das Spiel sogar absagen wollten, da das Pasinger Team ungewöhnlich stark ist und sie eine hohe Niederlage verhindern wollten: Die Buben und Mädchen vom ESV Staffelsee waren begeistert im Spiel dabei und konnten nicht nur von ihren Pasinger Partnern einiges „abschauen“, sondern auch viel dazu lernen. 88:18 (51:8) ist ein durchaus respektables Ergebnis. 18 Punkte gegen die „Frösche“ muss man schon erst einmal machen! Mur-

nauer ‚Topscorer‘ der 9-jährige Emil Strehmann, Erik Zahn, 4 KP und die Zwillinge Jeremias (5 KP) und Elija Wellenkamp (2 KP) – deren Großonkel Jürgen als überragender Bergsteiger (EigerNordwand, Anden, Himalaja) auch in Pasing hohes Ansehen genießt. Die jungen und bescheidenen Stars der „Frösche“ sind langsam bekannt: Felix Schäffer (33), Johannes Emmerich (22) und Leandro Schmidt (19 Korbpunkte). Coach Mio Hübner war natürlich glücklich. In den Faschingsferien findet ein etwas eingeschränktes Basketballtraining statt. Ab Freitag im Internet: www.djksbm.de. red

Jetzt NEU! Hotels zum Superpreis! Die beliebten Hotelgutscheine exklusiv bei uns! TELEFON-HOTLINE: 089/54655-115

USEDOM

       

Preis pr pro oP Person erson im DZ:

219 € EZ-Zuschlag:: 99 € zzgl.. 10,- Bearbeitungsgebühr Bearbeitungsgebüh

... und so einfach geht’s: Wochenanzeiger Medien GmbH Fürstenrieder Str. 5-11, 80687 München Tel. 089 /546 555, E-Mail: service@werbe-spiegel.de

Sie kommen in unser Büro, zu den angegebenen Öffnungszeiten, kaufen und bezahlen Ihren Gutschein zzgl. der Bearbeitungsgebühr von 10,– Euro je Gutschein und ca. 48 Stunden später erhalten Sie Ihren Hotelgutschein. Entweder Sie holen ihn in unserem Büro ab oder wir schicken Ihnen den Gutschein per Post zu. Ihren Wunschtermin sprechen Sie nach Erhalt des Gutscheins direkt mit dem Hotel ab. Der Gutschein ist 3 Jahre gültig und frei übertragbar. Druckfehler vorbehalten. Alle Angebote solange der Vorrat reicht. Vertragspartner ist nur das jeweilige Hotel. Der Verlag ist ausschließlich als Reisevermittler tätig. Alle Entgelder werden im fremden Namen und auf fremde Rechnung vereinnahmt.


10

Mein München: Aktuelles

&

Auftritte in den HIT-Märkten

Ein weiteres Highlight: Das CD-Release-Konzert von Vroudenspil, die im Spectaculum Mundi ihr neues Werk „Pulverdampf“ vorstellen werden. Foto: pi

Würmesia & Nymphenburg Sekt sind wieder auf Tour

Antike Klänge modern interpretiert Konzertreihe „Musica Antiqua Viva“ 2013 München · „Die musikalische Welt des Mittelalters war so facettenreich und bunt wie das Zeitalter selbst“. Dass diese Aussage Gehalt hat, beweist die Konzertreihe „Musica Antiqua Viva“, die 2013 bereits in die 15. Runde startet. Ein weiteres Mal werden im Spectaculum Mundi vom 14. März bis zum 27. April traditionelle und moderne mittelalterliche Kompositionen zu neuem Leben erweckt. Auch der Veranstaltungsort hat viel Abwechslung zu bieten – 260 Besucher finden im unbestuhlten Saal Platz, 220 bei Halb-Bestuhlung und 180, wenn jeder Gast einen Sitzplatz haben soll. Daher bietet das Spectaculum Mundi die optimale, anpassungsfähige Location, um den antiken Klängen zu lauschen. Gefördert wird die Konzertreihe rund um Folk, Rock und Metal vom Kreisjugendring MünchenStadt. Wenn nicht gerade Dudelsäcke, Flöten und Schalmeien auf der Tagesordnung stehen, widmet sich der Ring auch der A-Cappella-Musik. Veranstalterin Romy Schmidt, die eher aus dem Bereich der Vokalensembles kommt, wusste sich zu Beginn auf dem „neuen“, antiken Gebiet gut zu helfen: Für die Programmzusammenstellung

von „Musica Antiqua Viva“ holte sie sich die prominente Unterstützung von Oliver Pade, Mitbegründer der Pagan-FolkGruppe „Faun“ aus Gräfelfing. „Er kennt viele Bands live und dieser Eindruck ist ein ganz anderer als auf CD. So brachte Oli viele Berühmtheiten wie Omnia oder Valravn nach München“, erklärt Romy Schmidt. „Auch heute noch bin ich für seine Ratschläge dankbar.“

Viele Highlights und Verlosungen Neben Faun, die Aufgrund der großen Nachfrage im Freiheiz einheizen werden, treten auch Saltatio Mortis, Schelmish und viele weitere Bands auf. Die meisten Gruppen kehren dabei gerne in den Süden Münchens zurück. Dazu zählt auch die Gruppe Nachtgeschrei, die bereits zum dritten Mal in Folge im Spectaculum Mundi gastieren wird – dieses Mal, um ihr neues Album „Aus Schwärzester Nacht“ sowie ihren neuen Sänger Martin LeMar zu präsentieren. Weitere Highlights sind das Debüt von Folk Noir sowie das CD-Release-Konzert von Vroudenspil, die im Spectaculum

Nr. 6 · Mittwoch, 6. 2. 2013

Mundi ihr neues Werk „Pulverdampf“ vorstellen werden. Für Puristen und Fans der traditionellen Klänge bietet die Festivalreihe mit Estampie und Adas ebenfalls lohnenswerte Alternativen: „Wir wollen jedoch auch den Nachwuchs unterstützen. Ich selbst habe einen künstlerischen Hintergrund und bin demnach offen für viele verschiedene Projekte, die anderswo keinen Platz finden“, so Romy Schmidt. Summa summarum umfasst die Konzertreihe über mehrere Wochen verteilt ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Auswüchsen des Folkgenres, die in dieser Form deutschlandweit kein zweites Mal präsentiert werden. Karten gibt es bereits im Vorverkauf. Erhältlich sind sie beim Ticket-Service der Wochenanzeiger Medien GmbH, Fürstenrieder Str. 9, Tel. (089) 54655115, online unter www.muenchenticket.de oder im Spectaculum Mundi unter Tel. (089) 74576582. Im Rahmen dieses Musikfestivals verlosen die Wochenanzeiger Medien GmbH im Laufe der kommenden Wochen auch Eintrittskarten zu verschiedenen Konzerten. red

München · Die HIT-Märkte freuen sich, in alter Tradition die Faschingsgesellschaft Würmesia e.V. mit dem Einzug des edlen Hofstaates und den Gendarmen des 1. Münchner Gendarmerie-Corps von 1813 begrüßen zu dürfen. Seine Tollität Prinz Benny I. hat Der Besuch hat in München das Licht der Welt schon Tradition: erblickt und ist auch hier in seiDas Würmesianer Heimatstadt aufgewachsen. Prinzenpaar Benny I. Auch ihre Lieblichkeit Prinzesund Nina I. kommt sin Nina I. ist ein urechtes samt Hofstaat Münchner Kindl, denn nicht in die HITnur sie sondern auch Ihre ElMärkte. tern sind gebürtige Münchner. Foto: pi Beide sind echte Tanz-Talente, Prinz Benny I. tanzt sogar in der Hauptgruppe B Latein im Tanz- und Turnierclub München e.V. (TTC). Besucher können sich nicht nur durch den romantischen Prinzen-Walzer verzaubern lassen, sondern sich auch am Showteil des Prinzenpaares, einem Jive, erfreuen. Ebenso überaus erlebenswert ist die Garde, die heuer neben dem traditionellen Gardemarsch in ihren feschen Gardeuniformen ihre Show in traumhaften Kostümen (gestylt von mbstyle Schwabing) zu Titeln von weib- hat seinen Gästen somit auch - Freitag, 8. Februar, 14 Uhr HIT Cincinnatistr. 65, 81549 Münlichen Popstars nach dem Mot- im Jahr 2013 viel zu bieten. chen to „Pop-Diven“ tanzt. - Freitag, 8. Februar, 18 Uhr HIT Da konnten die Männer des Die Termine: Elsenheimerstr. 57, 80687 Hofballetts natürlich nicht zuMünchen rückstehen und treten als „Machos“ auf, in einer für sie ei- - Donnerstag, 7. Februar, 16.30 - Samstag, 9. Februar, 11 Uhr gens erstellten Choreografie. Uhr HIT Rosenheimer Str. 30 - HIT Am Neubruch 7, 80997 München red Das Programm der Würmesia 32 81669 München

Angebote für Senioren München · Am Freitag, 8. Februar, veranstaltet die Seniorenbörse „Netzwerk Senioren für Senioren“ (Rumfordstr. 25) wieder einen „Arbeitskreis Wirtschaftsfragen“ und ein „S-BahnWandern“. Der „Arbeitskreis Wirtschaftsfragen“ ist eine offene Diskussion unter der Leitung von Rudolf Stahl und findet von 10 bis 12 Uhr statt. Das „S-Bahn-Wandern“ geht diesmal vom Deutschen Museum nach Thalkirchen. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr an der Schiffschraube gegenüber der Trambahn. Es findet eine Einkehr in einer Pizzeria statt. Anmeldung erforderlich. Am Montag, 11. Februar, wird in der Seniorenbörse Fasching gefeiert. Die Gäste werden mit Musik und lustigen Sketchen unterhalten und es werden Getränke und Faschingsgebäck gereicht. Eine Annmeldung ist erforderlich. Weitere Infos zu diesen und weiteren Veranstaltungen sind unter Tel. (089) 29162477 oder per E-Mail an info@muenchner-seniorenboerse.de erhältlich.

Natürlich

s h a u ilc m eu

Bedienungstheke

H

Frischer SchweineHalsgratbraten oder -Kotelett 1 kg

33% gespart

3.99 statt 5.99*

Südamerikanisches Premium Rindfleisch

Schmorbraten aus der Keule 1 kg

36% gespart

8.99

statt 13.99*

35% gespart

Burgeiser Stilfser Südtiroler Schnittkäse cremig-pikant, 50 % Fett i. Tr.

100 g

1.29 statt 1.99*

Zillertal Heumilchjoghurt verschiedene Sorten, 3,5 % Fett

180 g Becher (100 g = 0.22)

20% gespart

0.39

statt 0.49*

große Früchte

funny-frisch Chipsfrisch, Erdnuss Flippies oder Chio Chips

Freixenet Carta Nevada

verschiedene Sorten

verschiedene Sorten

0,75 l Flasche

120-175 g Beutel (100 g = 0.52-1.08)

33% gespart Peru/Costa Rica

Ananas Kl. I

Stück

1.99

statt 2.99*

*Unser Normalpreis **Empfehlung des Herstellers HIT Handelsgruppe GmbH & Co. KG, Alte Lohmarer Straße 59, 53721 Siegburg

32% gespart

1.29 statt 1.89*

(1 l = 5.32)

Frau Antje Beste Butter besonders streichzart

250 g Packung (100 g = 0.40)

34% gespart

0.99

statt 1.49*

33% gespart

3.99 statt 5.99*

...weitere 200 Angebote unter www.hit.de

Franziskaner Weissbier verschiedene Sorten

Kasten: 20 x 0,5 l Flaschen + 3.10 Pfand (1 l = 1.20)

23% gespart

11.99

statt 15.49*

Gültig vom 06.02. bis 09.02.2013. Druckfehler vorbehalten.


12 ab Do.,•,# '#

www.aldi-sued.de

A>K>C<Â&#x2022;HINA:Â

ohne Deko

LifestyleDrehstuhl Mit atmungsaktiver Netzergonomische, rĂźckenlehne. gerundete je Kunststoff99* Armlehnen

99,

IJ@6CÂ

REXÂŽ OFFICE

Versandtaschen ~Â&#x2022; '%Â&#x2022;HĂ&#x2122;xXĂ?!Â&#x2022;9>CÂ&#x2022;8* ~Â&#x2022; &%Â&#x2022;HĂ&#x2122;xXĂ?!Â&#x2022;9>CÂ&#x2022;7) REXÂŽ OFFICE

je Packung

â&#x20AC;&#x201C;,99* â&#x20AC;&#x201C;,99*

REXÂŽ OFFICE

je 5 StĂźck

*Â&#x2022;@Ă&#x2018;Ă&#x2039;Ă&#x2019;Ă&#x2019;" Mappen

MaĂ&#x;e ca.: *.Â&#x2022;Ă?Â&#x2022;)%Â&#x2022;Ă?Â&#x2022;,Â&#x2022;XĂ&#x2019; je

je

GxXĂ?Ă&#x2039;Ă&#x201C;WĂ&#x2014;Ă&#x2039;Ă&#x17D;Ă&#x2122;Ă&#x2039;Â&#x2022;XV#Â&#x2022;*Â&#x2022;XĂ&#x2019;#

Ordner YxĂ&#x2014;Â&#x2022;9>CÂ&#x2022;6)

Laptopkissen

stufenlose SitzhĂśhenverstellung Ă&#x2019;Ă&#x17D;Ă&#x2122;Â&#x2022;IDEA>;IÂ&#x2022; (LGA-geprĂźft)

9,99*

&s

Mein MĂźnchen

KĂźnstler, Musik, Gesang Zither-Alleinunterh. vielseit. f. all Ihre Feste, Tel. 08171/911570

Umbau ¡ Ausbau Renovierung ¡ Sanierung

EntrĂźmplung jeglicher ART! auch HEUTE! preisw. 92 79 29 46

Beratung, Planung und Ausfßhrung fast aller Arbeiten. info@jsbau.de ¡ www.jsbau.de J. Spanko GmbH Telefon 74529801 ¡ 0173/8652944

EntrĂźmple Whg, Keller, Speicher sofort & billig Fa. 089-51 50 60 88

ZAUBERKĂ&#x153;NSTLER, T. 849260 Kindergeburtstage u. alle Anlässe Rettung vor Zwangsversteigerung, komplette Ă&#x153;bernahme Ihrer www.zauberer-muenchen.de Verbindkichkeiten von Privat, keiAlleinunterhalter, 08024/5163 ne Firma, keine Kosten. Tel. 0151Rock-Pop-Oldies, Keyb. + Gesang 27548542 Zauberer-Rudolfo, T. 089/325657 Hemden nähen, Ă&#x201E;nd. T. 1231017 Clown + Zauberer, T. 08134/ Elektromeister T. 0173/6862994 559696 Besticke fast alles, T. 1231017 Schimmel Klavier schwarz, 2J. alt, SperrmĂźllabholung, Woheingeb. Silentfunktion, NP 7850 ¤, nungsräumung u. Entsorgung VB 4000 ¤, T. 089/69998244 Fa. Stelzer, Tel. 089/58090425 Gitarrenunterricht mit SpaĂ&#x; Malern, Tapezieren, Bodenbeläund Lernerfolg! Gitarrist m. lang- ge, Renovierung, Fliesen, Fa. Tel. jähriger. Live- u. Studio-Erfahrung 7602447, 0173/3510450 erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Reinigungsfirma Ăźbernimmt Erwachsene, Anfänger u. Fortge- SchlĂźĂ&#x;elobjekt Reinigungsarbeischrittene, Einzelunterr. Tel. ten! Tel. 089/44234740 & 0173/ 3885343 089/39298818, 0177/8926488 Akkordeon Live T. 0171/5003155 Kostenl. Abhol. v. MĂśbeln u. Haushaltssachen, 0160/4577989 Zitherspieler fĂźr alle Anlässe EntrĂźmpelungen, besenrein, T. 08171/911570 Festpreise, Tel. 0179/2943744 Badsanierung: Ein kompl. Bad ab 3.990,- ¤ Qualität z. kl. Preis. Wir fĂźhren aus: Gas, Wasser, Heizung, Schauspielkurs fĂźr Jedermann Fliesen, Maurer, Elektro, Umbau mit dem TV-Star Gabrielle Odinis. Badew. auf Dusche; Fa. Poltinger, Der Tagesworkshop findet am Sa., Tel. 089/69370393 16. Feb. von 10- 17 h im Heppel & Ettlich Theater (FeilitzstraĂ&#x;e 12, KĂźcheneinbau-sof. T. 45208602 80802 MĂź.) statt. Machen Sie zum Ansprechende Webseiten, gĂźnSonderpreis 199,- mit !! Anmeld.: stig, ohne Folgekosten, Tel. 0173/ workshop@odinis. de. Weit. Infos: 3519599 www.odinis.de o. bei Facebook: KĂźchenmontagen, Fa., Tel. Gabrielle Odinis Coaching 0172/8526205 Liebe Fischfreunde, Privat- Fenster verschmutzt? Alex zĂźchter u. Aquarianer. Wir laden putzt! Fenster, TĂźr, Teppich, MaSie recht herzlich zu unserer Fisch- tratze, BĂźro, Anfahrt frei. Tel. bĂśrse + TauschbĂśrse (1. Sonntag 08034/1676 im Monat 9-11h) ein. Landsberger SperrmĂźllabholung von A-Z, Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Flink & Fair, T. 66590660 Hendlhaus, Infos unter Tel. abends Rentner (qualif.), Ăźbernimmt kl. ab 19 h T. 089/12478802 Rep. aller Art, Tel. 0176/21246908 EntrĂźmpelungen, WohnungsauflĂśsungen, UmzĂźge durch Parkett, schleifen/versiegeln Fachpersonal, Fa., T. 089/58090425 auf umweltfreundlicher Wasser- EntrĂźmpelungen, Wohnungslackbasis, Fa. Urban Tel. 0171/ auflĂśsungen, SperrmĂźllentsorgung, Transportfahrten, Demonta3675475 gen u. Abbrucharbeiten. Starke geBauchredner T. 08061/937672 pflegte und freundliche Männer. Teppichboden-/Polsterreinigung Alkoholfrei! Fa. Lex, Tel. Firma, Tel. 089/9574377 089/75079635 Pelz + Leder Umarb., Neuanfert., Fensterreinigung Fa. T. 8418026 Rep., Meister-Fa. T. 08165/64171 www.bavarica-monacensiaMalen-lack.preisw. 089/63287950 buchshop.de E n t r Ăź m p e l u n g s h i l f e Fensterputzer Kraus, f. priv. u. Gew., Tel. 08145-94857 01707071798 EntrĂźmpelung/Dienstleistungen, EntrĂźmpelungen, Tel. 081412450120 privat/gew. Tel. 0160/94662100 SperrmĂźll-Notruf 0173/8137862 WohnungsauflĂśsungen, Tel. 08141-2450120 Meisterbetrieb seit 1868 Ăźbernimmt Badkomplettsanierung, Sa- KleinumzĂźge, Entsorgungen, nitär-, Heizungs-, Elektro-, Maue- Tel. 08141-2450120 rer- und Fliesenarbeiten, unver- Maler hat Termine frei, Tel. bindliches Angebot, Tel. 089/ 08141-2450120 263393 oder 0172/8831783 www.htreifen.de Fensterreinigung, zuverlässig, Rolladen u. Reparaturen, gĂźnauch fĂźr Privat, Fa., T. 74298003 stig Firma Tel. 7934983 Dringend gesucht! Gastfam. fĂźr franz. SchĂźler, 3-4 Tage. Keine Tagesbetreuung, Fr. HäuĂ&#x;el, Tel. 089/54890645 od. 0152/34016572 Mail: hpdmuenchen@gmail.com Gegen Aufwandsentschädigung WohnungsauflĂśsung: MĂśbel, Fliesenlegermeister Ăźbern. BĂźcher, Geschirr, Kleider, Waschsämtl. Fliesen- u. Marmorarbeiten, masch. etc. Sa. 9.2.13 v. 12-16 h, Lorschstr. 7, 1.OG, Neuhausen Tel. Fa. 71 75 81

Veranstaltungen

1,

99*

(Â&#x2022;?VĂ?Ă&#x2014;Ă&#x2039;Â&#x2022; Garantie REXÂŽ OFFICE

je Set

IĂ&#x17D;Ă&#x201C;Ă&#x2122;Ă&#x2039;Ă&#x201C;" Patronenroller Sammelmappe

je

1,99*

;xĂ&#x2014;Â&#x2022;9>CÂ&#x2022;6)";Ă&#x201D;Ă&#x2014;Ă&#x2019;VĂ&#x2122;Ă&#x2039;#Â&#x2022;

je

Vokabelbox

1,99*

REXÂŽ OFFICE

SchĂźlerhilfeÂŽ

Collegeblock

CD-ROM Lernsoftware

je

â&#x20AC;&#x201C;,69

*

je

4,

99* je Set

WORKZONEÂŽ

WORKZONEÂŽ

KleinteileMagazin

Laminat-/Parkettoder FliesenReparatur-Set

ohne Inhalt je

3,99*

14,99*

6,

99*

WORKZONEÂŽ

KleineisenSortiment je Box

2,59*

WORKZONEÂŽ

Zangensatz je Set

7,99*

WORKZONEÂŽ

Schnellbauoder

SpanplattenSchrauben je Box

2,99*

je 400-ml-Dose

9:8DÂ&#x2022;HINA:Â

Buntlack-Spray Ă&#x2018;"EĂ&#x2014;Ă&#x2039;Ă&#x17D;Ă&#x2DC;Â&#x2022;+!.-

9:8DÂ&#x2022;HINA:Â

Bad- und KĂźchenfarbe (l-Preis 2,â&#x20AC;&#x201C;)

2,79*

5-l-Eimer

9,99*

Weitere Aktionsartikel ďŹ nden Sie im ALDI SĂ&#x153;D Magazin und im Internet unter www.aldi-sued.de je 2er-Set

9,99*

attraktiv & bequem

â&#x20AC;&#x201C; groĂ&#x;e Mode â&#x20AC;&#x201C;

je Pyjama

7,99*

Verschiedenes

WohnungsauflĂśsungen

Wer hat schlechte Erfahrung gemacht mit: (EntrĂźmple so. & billig 82088028)? duh.gruber@gmx.net

je Shirt

6,

99*

Nr. 6 ¡ Mittwoch, 6. 2. 2013

HaushaltsauflĂśsungen mit Festpreisgarantie - Nachlass Ankauf BĂźro: & 0151/525 88 602

EntrĂźmple a.kl.Mengen 72625952 SperrmĂźllabfuhr, T. 66590660 EntrĂźmpelungen, WohnungsauflĂśsungen, SperrmĂźllentsorgung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Fa. T. 58090425 Priv. Flohmarkt Innenstadt (mod. Kunst, Geschirr, Gläser, MĂśbel usw. ), Sa/So 9/10.02 10-16h, Tel. 297726 EntrĂźmpelungen aller Art zum Festpreis besenrein, sauber + gĂź. Fa. Frank, T. 089/8645125 WohnungsauflĂśsungen, UmzĂźge, Entsorg., etc. mit Anrechnung von Verwertbaren, Fa. Bichlmeier, 089/74009196 Bayer. Jungs ERLEDIGEN Wohnungs-AuflĂśsung/EntrĂźmpelungen GĂ&#x153;NSTIG, T. 0170/7578934

Zu verschenken Hole kostenlos tägl. gebrauchte MĂśbel, Tel. 089/42775805 Schenken Sie mir Ihre Briefmarken? Hole ab. 0172/8970263 Grundig Farbfernseher (RĂśhre) schon grĂśĂ&#x;eres Bild u. mit Fernbed., voll betriebsbereit, Tel. 5705705 Langlaufski (1,80) Trak-Nowax fĂźr Anfänger alte Bindung, BĂźgelbrett, Spahnholzlampe, Tel. 64298151 Waschm., Trockner, zwei- und dreisitzige Couch Apricot, KĂźhlschrank etc., T. 089/1495438 Gut erh. Bett inkl. Matratze und Lattenrost 140x200, Lederoptik braun, Kopfteil und Rahmen gepolstert/bezogen. Gg. Selbstabh. abzug. 0176/41002863 Klavier â&#x20AC;&#x17E;Barratt Robinson Londonâ&#x20AC;&#x153; geg. Abholung zu verschenken, Tel. 0175/4004449 Wir holen seit 25 Jahren kostenlos gebrauchte MĂśbel ab! Tel. 68074741 o. 0172/8536421 ZAHNIMPLANTAT: Kostenloses Beratungsgespräch. Studie vergleicht Zahnimplantate der Renommeehersteller, so Zahnimplantate zum Selbstkostenpreis fĂźr Sie. Termin fĂźr kostenlose Beratung. Untersuchung und Planung unter Tel. 01766/2862278 oder per mail: Implantatstudie@gmx.de Wer verschenkt gebrauchte MĂśbel an mich? T. 089/80037408 Hole kostenl. gebr. MĂśbel ab T. 33098564 od. 0177/1569509 Wir holen gut erhalt. MĂśbel kostenl. ab Fa. Tel. 495354 Fernseher LĂśwe, Diagonale 60cm, fkt.-tĂźchtig, Tel. 7852758

Bekanntschaften Kater su. Kätzchen, nicht lahm sond. spontan f. schÜne Zeiten T. 0172/8970263 Pilot i.R., 70+1,79, verw., PKW, sucht Frau mit Herz und Humor. Gratisruf: 0800-5701570, Ag. 60+ Sie 71 verw. su. Freundin in Pasing/Aubing, Zuschr. u. Chiffre- Nr. 300261 an Wochenanzeiger Medien, Pf 210449, 80674 Mßnchen

Herr su. Dame, Tel. 017696170667 Stricke Trachtenjacken fĂźr Da u. Whg.-Flohmarkt im Westend He, auch Rep. u. Ă&#x201E;nd., Tel. 838138 von zum Teil gut erhaltenen MĂśLAMPENSCHIRM-ANFERTIGUNG beln bis interessanten BĂźchern / Tel. 089/85630072 CDâ&#x20AC;&#x2122;s, am 10.02. / 11.02., v. 11 - 16 Intensiv Nagelschulungen am Uhr, Tel. 0176/61901114 WoE u. Abends. T. 0176/62253827 WohnungsauflĂśsungen, UmzĂź- Wahrsagen privat T. 089/2015135 ge auch kurzfristig, Fa. Kress Kartenlegen-Tarot, T. 32401194 089/99148688 o. 0171/2624229 Ă&#x153;bersinnliches? Hellsehen nach gĂźnstige Festpreise RASCH & RAUS! EntrĂźmpelung altĂźberliefertem Wissen. Parapsysauber, zuverlässig, schnell WohnungsauflĂśsung, Nachlässe, chologe erteilt sofort Auskunft. T. GĂźnstig! Zuverlässig! ab 07551/68182 od. 0171/6213622 Firma 0170/7773010 Sauber! www.fragendeslebens.de 14.00,-¤, T. 089/74567670

Esoterik/ Lebensberatung

je Jeans

11,

99*

Â&#x2022; A9>Â&#x2022;:Ă&#x17D;Ă&#x201C;Ă?VĂ&#x161;YÂ&#x2022;<Ă&#x2019;W=Â&#x2022;Â&#x2022;8Ă&#x201D;#Â&#x2022;Ă&#x201D;=<Â&#x2022;~Â&#x2022;7Ă&#x161;Ă&#x2014;Ă&#x152;Ă&#x2DC;Ă&#x2122;Ă&#x2014;#Â&#x2022;(,Â&#x2022;~Â&#x2022;)*),+Â&#x2022;BxĂ&#x2018;Ă?Ă&#x2039;Ă&#x17D;Ă&#x2019; 6 Firma und Anschrift unserer regional tätigen Unternehmen ďŹ nden Sie unter www.aldi-sued.de unter â&#x20AC;&#x17E;Kundeninformationenâ&#x20AC;&#x153; oder mittels Ă&#x161;Ă&#x201C;Ă&#x2DC;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Â&#x2022;Ă?Ă&#x201D;Ă&#x2DC;Ă&#x2122;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Ă&#x2018;Ă&#x201D;Ă&#x2DC;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Â&#x2022;VĂ&#x161;Ă&#x2122;Ă&#x201D;Ă&#x2019;VĂ&#x2122;Ă&#x17D;Ă&#x2DC;Ă&#x17D;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x2122;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Â&#x2022;HĂ&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x203A;Ă&#x17D;XĂ&#x2039;"CĂ&#x161;Ă&#x2019;Ă&#x2019;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Â&#x2022;%Â&#x2022;-%%$-Â&#x2022;%%Â&#x2022;'*Â&#x2022;()#

je 3 Slips

2,99*

* Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu

unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfßgung stehen. Sie kÜnnen daher schon am ersten Aktionstag ausverkauft sein. +9I6"'&"'%&(

Malerarbeiten


Wochenanzeiger

SPEZIAL

13

Valentinstag Der Tag d er Liebe

Gärtnerei Blumen Kargl Zauberhafte florale Verschenkideen für jeden Geldbeutel zum Valentinstag präsentiert in einer faszinierenden Vielfalt BLUMEN KARGL in Obermenzing. Foto: JK

VALENTINSTAG 14. Februar

Do. 8 – 18 Uhr

Fritz-Baer-Straße 16 81476 München (Forstenried) Telefon (0 89) 7 55 73 54 · Fax 7 45 91 42

Der Valentinstag Der Valentinstag gilt allgemein als der Tag der Jugend, der Familie, der Liebenden und des Blumenschenkens. Die Wurzeln dieses „Feiertages“ gehen weit zurück in das Mittelalter und es gibt, wie bei vielen überlieferten Festen, unterschiedliche Ansichten zur genauen Entstehung und Verbreitung. Weit verbreitet ist der Brauch, den 14. Februar als Gedenktag des heiligen Valentin zu begehen, der in den überlieferten Geschichten einmal als römischer Priester, ein anderes Mal als Bischof von Terni oder als beides gleichzeitig bezeichnet wird. Ihm wurde nachgesagt, Kranke und Verkrüppelte heilen zu können und dass er Blumen an Verliebte verschenkte sowie gegen den staatlichen Willen Trauungen vollzog. Der 14. Februar soll das Datum seiner Hinrichtung gewesen sein.

Unsere Kunden erwartet am Valentinstag ein kleines Präsent!

GÄRTNEREI

blumen

Bergsonstraße 41, Obermenzing, Tel. 8 11 10 00 gegenüber dem Friedhof

Das Swatch Valentinstag-Special – denn wahre Liebe muss sich nicht verstecken PASINGER

BOUTIQUE

„Kein Wort sagt mehr!“ Die traumhaftesten Sträuße und Geschenkideen zum Valentinstag. Pasinger Blumenboutique Fleurop-Service · Euro-Florist · Fair-Trade-Rosen Sonn- und feiertags ab 9.00 Uhr Direkt am Pasinger Bahnhof gegenüber Post 81241 München, Kaflerstr. 1, % 86 36 99 35

Die schönsten Geschenkideen gesehen bei: PASINGER BLUMENBOUTIQUE

Das beweist die speziell für den Valentinstag entworfene À LA FOLIE. Dieses neueste Swatch Special ist eine Gent mit einem transparenten, herzförmigen Fenster im Ziffernblatt, das den Blick auf die mechanischen Teile darunter freigibt. „Keine Geheimnisse“ – dies ist auch die Botschaft bei einem

Blick durch das Glas: Denn das „Herz“ dieses Zeitmessers bildet ein Uhrwerk, dessen Komponenten in romantischen Farben leuchten. Und woher kommt der wunderbare Duft? Es ist das zweifarbige Armband, welches zart nach Vanille duftet. Die wunderschöne À LA FOLIE wird in einer Spezialverpackung ausgeliefert.

Valentine’s Special

Foto: JK

55,– „Schenk Deiner Frau Blumen, bevor’s ein anderer tut.“ 14. Februar Valentinstag Forstenrieder Blumenwerkstatt Tel.: 089 / 74 50 06 26 Forstenrieder Allee 169 81476 München

Euro Uhren Hieber GmbH Fachgeschäft für Uhren und Schmuck Donnersbergerstraße 36 80634 München www.uhren-hieber.de www.uhrendirect.de


14

Mein München: Aktuelles

&

TIPP DER WOCHE

Wir sind

MÜNCHEN

Wir suchen die „Helden des Alltags“! Elisabeth Schönberger, 24 Jahre alt, arbeitet als Redakteurin und Assistentin der Marketingabteilung beim Werbe-Spiegel. Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin und Soziologin ist ein ausgesprochener Familienmensch und sieht sich gerne mit ihrem Vater Fußball und Boxen im Foto: priv. Fernsehen an.

Elisabeth Schönberger

Helden müssen nicht immer in hautengen Kostümen stekken, außergewöhnliche Kräfte haben oder blutjung und unglaublich attraktiv sein. Sie müssen nicht jedem bekannt sein und auch nicht besonders viel Aufsehen erregen. Mit der Zeit wird einem immer mehr bewusst, wer die Bezeichnung „Held“ wirklich verdient: Diejenigen Menschen, die anderen selbstlos helfen. Die einfach da sind, wenn man sie braucht. Die Nachbarin, die die Einkäufe für eine alte Dame übernimmt, im Haushalt hilft oder für sie kocht. Der Jugendliche, der sich gerne Zeit nimmt, um den Sie kennen einen „Helden des AllComputer zu retags“? Dann schreiben Sie uns! Der parieren. Foto: sk nette Mann von nebenan, der mitfühlt und einen Obdachlosen an seinen Esstisch einlädt. Seit ich als Redakteurin beim Werbe-Spiegel tätig bin, bin ich immer wieder beeindruckt über das soziale Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger. Selbstlos setzen sie sich für Kinder, Jugendliche, Alte, Kranke oder sozial Schwächere ein. Sie machen auf gesellschaftliche Probleme aufmerksam oder kämpfen darum, die Welt ein kleines bisschen zu verbessern. Es gibt so viele von ihnen da draußen – und wir würden sie und unseren Lesern wirklich gerne vorstellen. Wenn Sie also einen Helden des Alltags kennen, dann schreiben Sie an Wochenanzeiger Medien GmbH, Redaktion, Fürstenrieder Str. 11, 80687 München oder redaktion@werbe-spiegel.de und geben Sie als Stichwort bzw. Betreff „Helden des Alltags“ an. Wir freuen uns über jede Einsendung! Sie können uns auch Ihren eigenen Tipp mit einem Foto von Ihnen an redaktion@werbe-spiegel.de schicken und dazu eine kleine Begründung, weshalb Sie den Lesern Ihren Tipp nicht vorenthalten wollen.

GEHT’S NOCH?

Parteien dürfen auf Daten zugreifen Widerspruch muss im Bürgerbüro eigens eingelegt werden München · Heuer finden die Bundestagswahl, die Landtagswahl und die Bezirkswahl statt. Das Bürgerbüro darf gemäß des Meldegesetzes in diesem Zusammenhang Parteien, Wählergruppen und anderen Trägern von Wahlvorschlägen Auskunft aus dem Melderegister über Vor- und Familiennamen, Doktorgrade und Anschriften von Wahlberechtigten erteilen, die nach ihrem Lebensalter bestimmten Gruppen zugeordnet werden. Die Bürger haben das Recht, der Weitergabe ihrer Daten zu widersprechen. Dieser Widerspruch muss aber eigens eingelegt werden - schriftlich oder persönlich beim Bürgerbü-

ro. Er bedarf keiner Begründung, ist von keinen Voraussetzungen abhängig und gilt, bis er durch eine gegenteilige Erklärung widerrufen wird. Sofern einer Datenweitergabe nicht widersprochen wurde, dürfen die Daten ab März weitergeben werden. In München stehen u.a. die Bürgerbüros im KVR (Ruppertstraße 19), Forstenried (Forstenrieder Allee 61 a) und Pasing (Landsberger Straße 486) offen (Montag, Mittwoch, Freitag 7.30 Uhr bis 12 Uhr, Dienstag 8.30 Uhr bis 12 Uhr und 14 Uhr bis 18 Uhr, Donnerstag 8.30 Uhr bis 15 Uhr). job

Nr. 6 · Mittwoch, 6. 2. 2013

Eine Wundertüte voller Bildung Das neue VHS-Programmheft für Frühjahr und Sommer ist erschienen München West · Das neue Programm der Volkshochschule (VHS) München-West bietet im kommenden Frühjahr und Sommer wieder viele Veranstaltungen zu aktuellen Themen und Kurse aus den unterschiedlichsten Interessensbereichen. Für einen Schwerpunkt sorgt das Pasinger 1250-Jahr-Jubiläum. In einer Reihe von Veranstaltungen geht es um die Geschichte, Gegenwart und Zukunft Pasings und um die Menschen, die hier leben oder ihre Spuren hinterlassen haben. Erstmalig finden die „Pasinger Gespräche zur Standortförderung“ statt. Stadtteilmanager Christian Bitter wird Experten aus ganz Deutschland zu ihren umfangreichen Erfahrungen befragen. Der erste Gast (am 26. März) ist Klaus Stieringer, Geschäftsführer des Stadtmarketing Bamberg. In der Ausstellung „Pasing im Dritten Reich“ (Pasinger Fabrik) wird die nationalsozialistische Vergangenheit Pasings dokumentiert. Die Kuratorenführungen der MVHS am 25. Juni und 16. Juli vermitteln einen Einblick in Vorgeschichte, Verlauf und Ende der Diktatur des Dritten Reiches in Pasing. Die historische Entwicklung von der Gründerzeit bis heute thematisiert ein Stadtteilspaziergang am 13. April. Bei einem Rundgang über den Pasinger Friedhof am 21. Juli lassen sich spannende Lebenswege von außergewöhnlichen Menschen zurückverfolgen: sei es der Bildhauer und Sportler Hans Osel, die Schriftstellerin Anna Croissant Rust oder Kabarettist Carl Graf von Scapinelli. Der kulturelle Höhepunkt des Jubiläumsjahres ist das Festwochenende vom 28. bis 30. Juni, dem Gründungsdatum Pasings vor 1250 Jahren. Kaum jemand im Münchner Westen kennt die Heilig-KreuzKapelle auf dem Adelsberg im Moos bei Allach. Ein Vortrag am 7. Mai schließt diese Bildungslücke. Die Energiewende ist auch in Pasing für Eigenheimbesitzer und Mieter ein Dauerthema. Das Bauzentrum München wird in Zusammenarbeit mit dem Bezirksausschuss und der MVHS nun auch im Münchner Westen neutrale und kostenfreie Beratungen anbieten. Der Auftaktveranstaltung im Pasinger Rathaus am 22. Februar folgen drei weitere Vorträge in der VHS (Bäckerstraße 14) am 2. Mai, 19. Juni und 10. Juli mit den Themen „Kanal dicht?“, „Dämmen und Sanieren mit nachwachsenden Rohstoffen“ und „Thermische Solaranlagen“. In aller Munde: Stevia – Süßen ohne Kalorien. Stevia ist ein natürlicher Süßstoff, dessen Süßkraft 15- bis 30-mal höher ist als die des Zuckers. Am 20. März lernen Interessierte die „Wunderpflanze“ kennen und probieren einige Back- und DessertRezepte aus. (Bäckerstr. 14). Gold, Edelmetalle und Münzen

lodie, leichte Jodler und internationale Volkslieder. Galizien, das einstige habsburgische Kronland, Vielvölkerland und oft idealisierter Mythos, wird am 25. Juni thematisiert. Was fesselt Kinder und Erwachsene immer noch an (alten) Märchen? Sie enthalten eine Fülle von Bildern und Symbolen mit vielschichtiger Bedeutung. Um diese Symbol- und Bildwelten im Märchen dreht sich die Einführung in die tiefenpsychologische Deutung (11. Juli). Die Schule des griechischen Philosophen Epikur befand sich in einem Garten. Hier trafen sich Mitglieder aller Gesellschaftsschichten zum Philosophieren und bildeten eine freundschaftliche Gemeinschaft. Mehr darüber am 30. Juli in der Veranstaltung „Epikur und die Philosophie des Gartens“.

Senioren-VHS Das Frühjahrsprogramm der MVHS - ganz in sonnengelb. F.: Cover gelten als stabile Geldanlage und werden vor allem in Krisenzeiten stark nachgefragt. Welche Perspektiven haben diese Anlagen vor dem Hintergrund der aktuellen Situation auf den Finanzmärkten? Antworten auf diese wichtigen Fragen werden am 5. Juni im Neuhauser Trafo gegeben. Um den Einklang zwischen Beruf und Privatleben – neudeutsch „Work-Life-Balance“ – geht es im Seminar „Zeit für mich! Leben in Balance“ (Neuhauser Trafo, 20. April)

Kultur und Kulinarik Singen auf bairisch - gesungen werden Lieder von Liebe, Tod und Teufel: aus vollem Halse, freien Herzens! Freche, liebevolle, gruslige und romantische Lieder, Balladen und Jodler vom Leben, Lieben und Sterben, vom Wirtshaus und vom Nachttisch... am 4. März in der Bäkkerstr. 14. Ghostwriting - wie Schreiben zum Beruf werden kann. Das Seminar zeigt den Teilnehmern, wie sie zum Text-Chamäleon werden. (Neuhauser Trafo, 27./28.April) Auf eine Reise zu den Weinen Griechenlands lädt der Weinexperte Heinz Peter am 20. Juli ein. Bei diesem Streifzug durch die aktuelle Weinszene Grie-

chenlands sind echte Entdekkungen garantiert! Frühjahr und Sommer sind die beste Zeit, um gemeinsam auf Entdeckungstour zu gehen. Die VHS bietet viele Familienführungen an, zum Beispiel entlang der Lebensader Würm mit abschließendem Frühstück im Kindercafé in der Pasinger Fabrik (5. Mai).

Familienprogramm

„Rock’n Rollator“ – ein Rollatortag findet am 26. April statt - mit Sicherheitstraining, Ausstellung und Schnupperangeboten im Neuhauser Trafo (gemeinsam mit dem Alten- und Service-Zentrum und der Stadtbibliothek und weiteren Partnern). Noch mobiler wird es am 4. Juni mit der Pedelec-Tour (Elektrofahrrad) durch Stadt und Park: auf ausgesuchten Wegen geht es von Laim aus durch die Maxvorstadt zum Olympiagelände und über Schloss Nymphenburg zurück zum Ausgangsort. In der Bäckerstraße 14 sind die Volkshochschule und das Altenund Servicezentrum seit über 30 Jahren unter einem Dach vereint - ein Treffpunkt für alle Altersund Bevölkerungsgruppen in Pasing. Am 21. September laden beide zum Erlebnistag „Offen für alle“ ein. Geboten wird ein informatives Programm zum Mitmachen und Zuschauen aus Kultur, Sprachen und Gesundheit.

Im Museum Mensch und Natur erfahren kleine und große Wissbegierige, was man außer Popcorn sonst noch aus Getreidekörnern machen kann. Und treffen auf Menschen, die aus Mais Fladenbrote backen oder Familien, die aus Hirse einen Brei zubereiten (29.9.). Wer sich für Spinnen interessiert, sollte unbedingt an der FühKontakt und rung durch die SonderausstelAnmeldung lung mit Lebendterrarien teilnehmen. Im Anschluss wird sogar ein Spinnennetz nachge- Das neue Programm der MVHS ist unter anderem erhältlich im baut (8. Juni). Buch- und Zeitschriftenhandel, in den Stadtbibliotheken und onSommer im Park line unter www.mvhs.de/west. Die Anmeldung ist persönlich, Auch in diesem Jahr ist die VHS telefonisch, online oder schriftwieder zu Gast im Garten des lich möglich – für die mehr als Ebenböckhauses. Am 16. Mai 800 Veranstaltungen zu Kultur, sind alle willkommen zum Of- Kreativität, Politik, Gesundheit, fenen Singen im Grünen: einfa- Beruf, Sprachen und vielem che Lieder mit eingängiger Me- mehr. Münchner Volkshochschule, Bäckerstraße 14, 81241 München, Telefon (089) 835353 (Montag, Dienstag 9 bis 13 Uhr, Mittwoch, Donnerstag 14 bis 19 Uhr). red

VHS im Grünen: Philosophiereferent Dr. Markus Schütz bei einem Vortrag im Ebenböckpark im vergangenen Jahr Foto: Christiane Wetzels


Mein München: Blickpunkt Schule

Mittwoch, 6. 2. 2013 · Nr. 6

Schreibtischtäter gesucht! Krimischreibwettbewerb für Kinder zwischen 9 und 14 Jahre München · Schreib deinen eigenen Krimi und mach mit beim 11. Kinder-Krimipreis 2013! Ob alleine oder im Team – wer eine Idee hat, sollte zum Stift oder in die Tasten greifen. Teams sollten möglichst aus Gleichaltrigen bestehen und nicht mehr als zwei Kinder umfassen. Alle eingesandten Krimis werden von einer Jury gelesen. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 9 bis 14 Jahren aus München und dem Großraum. Der Krimi darf maximal drei getippte Seiten (nicht kleiner als Schriftgröße 10 Punkt) umfassen. Längere Manuskripte werden nicht bewertet. Jedes Manuskript braucht ein Deckblatt, auf dem folgende Angaben stehen: Name, Vorname, Geburtsdatum, komplette Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse, Schule und Klasse (die Daten werden vertraulich behandelt). Auf den Manuskriptseiten selbst darf kein Name stehen.

Schreibwerkstätten Bitte nur Kopien und keine handschriftlichen Manuskripte einsenden, denn die Werke können aus organisatorischen Gründen nicht zurück geschickt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wer nicht gleich alleine loslegen möchte oder noch nicht genau weiß, wie man einen Krimi schreibt, kann sich Anregungen, Tipps und Unterstützung in den Krimi-Schreibwerkstätten holen. Sie finden in unterschiedlichen Altersgruppen in der Kinder- und Jugendkulturwerkstatt Seidlvilla und Pasing und im Literaturhaus oder für Schulklassen in verschiedenen Stadtbibliotheken statt. Infos zum Wettbewerb und zu den Schreibwerkstätten unter www.kulturundspielraum.de und www.stadtbibliothek-muenchen. de. Bitte anmelden!

Die Preisverleihung Die Preisverleihung findet am Mittwoch, 10. April, um 16 Uhr im Literaturhaus München statt. Alle Kinder, die mitgeschrieben haben, erhalten dazu eine persönliche Einladung. Friedrich Ani, selbst Autor von vielen bekannten Kriminalromanen, steht den Kindern dabei Rede und Antwort. Schickt euren Krimi bitte an: Kultur & Spielraum e. V., Kennwort: Kinder-Krimipreis, Ursulastraße 5, 80802 München. Einsendeschluss ist Freitag, 8. März. mar

Zwei Jahre BildungsLokal auf der Schwanthalerhöhe Schwanthalerhöhe · Seit genau zwei Jahren ist es nun schon vor Ort: Am 3. Februar 2011 begann das BildungsLokal Schwanthalerhöhe im Stadtbezirk 8 mit seiner Arbeit und öffnete die Türen in seinem Ladenlokal an der Ligsalzstraße 2. Neben den natürlich weiterhin stattfindenden Angeboten der Bildungsberatung, wie beispielsweise der offenen Lernwerkstatt oder auch dem ehrenamtlich geführten Sprachcafé, liegt der Fokus der Arbeit im Bildungsmanagement derzeit unter anderem in der Organisation so genannter Werkstattgespräche für Fachakteure im Stadtteil. Ein erstes Treffen zum Thema „Übergänge“ fand bereits in der vergangenen Woche statt, die Themen „Sprachkompetenzförderung“, „Elternbildung“ und „Ganztagesschule“ werden in den kommenden Monaten bearbeitet.

Impulse weitergeben „Den Auftrag für die Organisation dieser Werkstattgespräche haben wir als ein Fazit aus dem letzten Bildungsforum, das im November stattfand, mitgenommen“, erklärt Bildungsmanagerin Stefanie Waizer-Fichtl. Hier hätten die Fachakteure deutlich artikuliert, dass sie sich mehr Zeit und Raum wünschen, um über diese Themen zu

Musikgartenkurse in Laim, Aindorferstr. 10. Musikal. Frühförderung in kleinem fam. Rahmen. Kurse für Babys (3-17 Mon.), Kleinkinder (1,5-3 J.). Mi. + Fr. Vorm., Di. Nachm. Anmeldung und Info: Tel. 0152/22964792

Reisen + Erholung Bei Bamberg 5Tg.HP ab 145¤ eig. Metzgerei, Menüwahl 09535/241

Kosmetik

1A Permanent Make-up, Nägel, Wimpern, Massage, T. 31985748

Unterricht www.lehrinstitut-einstein.com

Anzeigen-Annahme

쏼546 555

www.werbe-spiegel.de

15

Mehr Raum für Entwicklung

Alles für das Kind

Kroatien-Spezial: Dalmatien Tisno, 1 Wo. Ferienwohnung + Mo- Mathe/Physik für Uni/Gymnas., torboot ab 899,- ¤ Infos unter: Einzelunterricht, Tel. 089/681063 www.suncana-oasa.com Gitarrenunterricht mit Spaß Berlin! Privat! FeWo nahe KA- und Lernerfolg! Gitarrist m. langDEWE! Tel. 05183/957576 jähriger. Live- u. Studio-Erfahrung erteilt Unterricht in privater u. Südtirol, App. Tel. 089/705945 Bayer. Wald, FeWo.089/705945 kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Erwachsene, Anfänger u. FortgeTeneriffa-Süd Whg., 089/705945 schrittene, Einzelunterr. Tel. Ferienhaus in Südschweden zu 089/39298818, 0177/8926488 vermieten, direkt am See, Deutsche Gitarren-Unterricht, vom Profi, Besitzer, Tel. 0174-3434586, E-Mail: Tel. 089/17926556 shkiod@gmail.com LERNCOACHING statt Nachhilfe! Hausbes., 95426948 (AB) Mathe-NH (w), www.mathe münchen.de Abi/Realschule/FOS Long-Time-Liner Schulungscenter sucht Modelle! Sowohl für dauer- Latein, Mathe, Engl., Deutsch, haftes Make-up als auch für ka- Franz. Gymn.-Lehrer, 8343891 schierende und Camouflage-Pig- Nachhilfe und Beratung beim mentierung zum attraktiven Mo- Schüler zu Hause auf pädagogischdellpreis. Tel. 089/225200 psychologischer Basis. Alle Fächer und Altersstufen. Auch bei ADS, Rasur, Mass., T. 14341820 Legasthenie, Dyskalkulie u. HochFriseurheimservice 089/772799 begabung. T.0881/1302003; Cosmetic & Relax in Forsten- 06126/225956 www.hauslehrer.de ried: Kosmetik, Hand- & Fußpfle- Mathe/Physik/Abi T. 704569 ge, Masagen, Tel. 0152/ 26229500, Mathe-Nachhilfe-Spezialist.de weitere Infos: www.cosmeticandrelax.vpweb.de kostenl. Probestd., Tel. 59997333

&

Drumunterr. T. 08021/5042401 Intens. Nachh.: Deutsch, Engl., Franz., Mathe + gezielte Vorber. Übertr. Real./Gymn. od. Quali, v. geduld. erfahr. Lehrerin, 7902752 Nachhilfe in Mathe/Physik/Chemie/Franz./Engl. T. 089/32422044 Englischnachhilfe v. pensionierter Gymnasiallehrerin. T. 3001128 Gesangsunterricht T. 089/366615 Nachhilfe Mathe/Physik/Chemie bis z. Abi. Nachprüfung, Vorber. Übertritte, FOS, Hausbes. o. Zuschlag. T. 8340540 od. 3614551 Top-Nachhilfe - Hausbesuch - alle Fächer - 11 ¤/Std. - keine Mindeststd. - k. Vertrag, 122219749 Gesang 89311841

u.

Stimmreha,

Mathe, Physik, Chemie mit viel Geduld und Erfahrung von Gymnasiallehrer, T. 089/2609557 Mathe/Physik/Chemie 5.-13. Kl. auch Hausbes. 089/365374 Abele Klavierunterricht Hausbesuche, Keyb., auch Anfänger, 7559089 Tanz am Rotkreuzplatz, 18.30 Uhr, HipHop, Jazztanz, Tel. 0179/ 6962163 KLAVIERUNTERRICHT www. monika-sutil.de

Ein großes Anliegen des Bildungsmanagements ist es, Räume und Anlässe für Fachakteure zu bieten, um sich auch neben dem normalen Tagesgeschäft einmal auszutauschen und Themen weiterzuentwickeln, wie hier etwa im Rahmen der Feier zum ersten Geburtstag des BildungsLokals Schwanthalerhöhe im Jahr 2012. Foto: SE

Nachhilfe für zuhause! Für alle Schulen! Mathe, Physik, Buchführung, weit. Fächer a. Anfr., Tel. 30709343 www.lern-fix.de Textaufgaben üben, Tel. 82909220 Franz./Lat., von erfahrener Gymnasiallehrerin, T. 8633122 Spanisch-Unterrricht u. Nachhilfe von erfahrener (Muttersprache) Lehrerin, Tel. 089/83999953 Qualifizierte Einzelnachhilfe zu Hause! www.effektiv-nachhilfe.de Tel. 089/63857185 Mathematik, T. 089/684431

Qual. Git.unterr., T. 90938833 Mittlere Reife: English Speaking Test (Ferienkurs), Tel. 775650 Qual. Gitarrenunterr. T. 664455

sprechen und Standpunkte weiterzuentwickeln. In der lockeren Form der Werkstattgespräche gehe es vor allem darum, Impulse weiterzugeben und Anlässe außerhalb des normalen Tagesgeschäftes zu schaffen, sich zu treffen und auszutauschen. „Unser erstes Werkstattgespräch lief so, wie wir es uns gewünscht haben“, freut sich Waizer-Fichtl. Vor allem sei man begeistert darüber, dass Akteure aus den verschiedensten Fachbereichen teilgenommen hätten. Das Ziel des Projektes „Lokales Bildungsmanagement im Stadtteil“ ist es, herkunftsbedingte Bildungsbenachteiligungen abzubauen und mehr Bildungsgerechtigkeit herzustellen. Die so genannten BildungsLokale gibt es derzeit nur in Neuperlach, im Hasenbergl und auf der Schwanthalerhöhe. Derzeit ist zudem ein viertes BildungsLokal in Neuaubing am Entstehen. Im August 2014 endet allerdings die zweite Förderphase der BildungsLokale im Rahmen des Förderprogramms „Lernen vor Ort“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Dann muss der Stadtrat entscheiden, ob und wie es mit dem Projekt auch auf der Schwanthalerhöhe weitergehen soll. SE

Profi-Nachhilfe? Lern.Werk! Ernsbergerstraße 19 (Pasing Bhf.) Tel. 089/82 03 03 10 www.lern-werk.info

Erstklass. Nachhilfe, in allen Fä- Sprach- und Kulturkurse Kinder chern v. Gymn.-, FOS-, BOS- u. Re- und Erwachsene. Istituto Italiano alschullehrern, T. 089/6924186 di Cultura & Forum Italia e.V. Tel. Erfolgr. NH: REWE/BWR 783394 089/74632122, corsi.iicmonaco@esteri.it SUCHE INFORMATIK-Nachh., 1.Sem. Uni., ee2010@t-online.de w w w . d r u m m e r s - f o c u s . d e Schlagzeugschule 089/2729240 Klavier Hausbesuche 72633352 Gitarre, E-Gitarre, Tel. 712295 Qual. Intensiv Latein T. 7144106


Wochenanzeiger

SPEZIAL

Treffpunkt Pasing

16

ALLES WAS SIE WÜNSCHEN! !

LUCA

•••

Zwei neue Marktstände auf dem Obermenzinger Bauernmarkt

modische italienische, spanische Damenschuhe & Taschen

AUF DIE E GESAMT

ARE WINTERW *

50%

Am Schützeneck 8, 81241 München-Pasing

!

*gegen Vorlage dieser Anzeige

Pasinger Fachgeschäft setzt Rotstift an 50 Prozent Rabatt auf gesamte Winterware bei Luca-Schuhe

Beim Besuch des Bauernmarkts auf dem Rüttenauer Platz gibt es jetzt auch einen Fischstand und einen Käsestand zu entdecken. Der ursprünglich eher kleine Markt hat sich damit inzwischen auf neun Stände vergrößert: Außer den beiden Neuen bieten noch zwei Gemüsebauern, zwei Fleisch- und Wurststände, ein Imker, ein Geflügelhof und ein Obsthof ihre Waren an. Für jeden Marktteilnehmer – ob neu in der Runde oder „alter Hase“ - gelten die Regeln des Vereins der Münchner Bauernmärkte: Angeboten wird nur, was in der Region angebaut oder erzeugt wird. Der Bauernmarkt auf dem Rüttenauer Platz ist jeden Freitagvormittag von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet.

Bei Luca-Schuhe am Pasinger Schützeneck erhalten Kunden nicht nur eine Vielzahl renommierter italienischer und spanischer TopMarken, beste Lederqualität in einer hervorragenden Verarbeitung, außergewöhnlich hochmodische Formgebungen sowie eine umfangreiche und fundierte Fachberatung, sondern auch 50 Prozent auf die gesamte Winterware. Ergänzt wird das Angebot obendrein durch edle und hochmodische Leder-Taschen. Wer also trendige Schuhmode zu reduzierten Preisen gepaart mit bester Beratung und Service sucht, ist bei Luca-Schuhe genau richtig.

Gold und Silber auf dem Bauernmarkt – in der kommenden Fastenzeit hat Fisch wieder Hochkonjunktur. Foto: Bauernmarkt

Mrs. Sporty – Der Frauensportclub in Pasing Mrs. Sporty ist ein Trainingsangebot für Frauen jeden Alters. Das Konzept berücksichtigt alle für Frauen entscheidenden Faktoren: wenig verfügbare Zeit, gute Erreichbarkeit des Clubs, familiäre und freundschaftliche Atmosphäre, individuelle Trainingsbetreuung, Spaß und das schnelle Erreichen persönlicher Ziele. _____________________

Offener Singkreis im ASZ Pasing Am Montag, 18. Februar, findet um 14 Uhr im Alten und Service-Zentrum Pasing (Bäckerstraße 14) ein offenes Singen statt. Einmal im Monat treffen sich Besucherinnen und Besucher im Begegnungsraum des ASZ, um gemeinsam Volkslieder und alte Schlager zu singen. Besondere musikalische Vorkenntnisse, Fähigkeiten und Talente sind für die Teilnahme am Singkreis nicht erforderlich. Alle, die Freude am Singen haben, sind herzlich willkommen. Die Kosten betragen zwei Euro.

Pasing… Shoppinglust

pur

Eine neue und wirkungsvolle Schönheitsbehandlung ist das Ergebnis jahrelanger Forschungsarbeit. Kein Wunder sondern Wirkstoffe entfernen alle Arten von Pigmenten, ob hormonell, medikamentös, altersbedingt oder durch Sonnenschäden verursacht. Das Sensationelle: Nur eine Behandlung ist notwendig und die Flecken verschwinden in durchschnittlich 21 Tagen ohne Bleichmittel und Tiefenschälkur – effektiv und ohne Nebenwirkung! Die in der Behandlung verwendeten Wirkstoffe erreichen die Rückbildung und Entfernung der Pigmentstörung und regulieren die Melaninbildung und Hautfunktion. Weitere Pluspunkte: Die Behandlung verbessert das Hautbild z.B. Akne und große Poren. Die Behandlung ist auch im Sommer durchführbar und für jeden Hauttyp geeignet. Bei Abschluss der Behandlung verschwinden die Flecken insgesamt. Das Ergebnis: Eine makellos glatte und ebenmäßige Haut. Nähere Infos erhält man beim Institut für ganzheitliche Schönheit (Planegger Straße 29).

„Versuchungen sollte man nachgeben ... ... WER WEISS, OB SIE WIEDERKOMMEN." Volkhardts Bistro präsentiert sich im neuen Jahr mit einer Fülle frisch komponierter Gerichte. Vinophile Leckereien, wie Quiche Lorraine, Zwiebelsuppe und Papardelle mit confierter Kaninchenkeule werden in gewohnter Manier

#

#

INSTITUT FÜR GANZHEITLICHE SCHÖNHEIT

Gutschein Eine Quiche Lorraine mit gemischtem Salat und ein Glas 0,1 l Silvaner statt €8,90 €

7,50

gültig bis 28.02.2013 Kaflerstraße 15 Tel 089 82 92 12 15 81241 München Fax 089 82 92 12 23 Mo.– Fr. 11 – 20 Uhr und Sa. 9 – 14 Uhr

www.volkhardts.de wein@volkhardts.de (Bistro nur Mo. - Fr.)

Pigmentflecken? Akne? Große Poren? Und keine Zeit?

von der charmanten Bistroleitung Silvia Katrinec frisch zubereitet und serviert. Die Sommelière Elena Lechelmayr hat zu den Gerichten bereits einen passenden Weinvorschlag parat. Für Genussbewusste gibt es bei Bestellung von einem Gericht mit dem passenden Wein auch einen vorteilhaften „Genießerpreis“. Foto: Volkhardt

NATURHEILPRAXIS MONIKA SCHEßL, EHEMALS MAYER Gesund und schön mit Hilfe der Natur Schonende und dauerhafte Entfernung von: • Pigmentflecken • rote Äderchen • Tätowierungen • Haaren Behandlung von: • Problemhaut (wie Akne und Falten) • Cellulite

Planegger Straße 29 · 81241 München · Tel. 089/89 62 00 84


Treffpunkt Pasing

Wochenanzeiger Werbe-Spiegel

SPEZIAL

17 25

ALLES WAS SIE WÜNSCHEN! Vielfältig und preiswert genießen:

wochentags Jeden Mittag

preiswert schlemmen!

Lunchtime in der Post fein & günstig speisen ab ¤ 6,50 Hauptgang ¤ 6,50 Vor- und Hauptspeise ¤ 7,90 Hauptspeise + Softdrink 0,2 l ¤ 7,90 0,4 l ¤ 8,90 Vor- und Hauptspeise + Softdrink 0,2 l ¤ 8,90 0,4 l ¤ 9,90 Tagesdessert ¤ 1,90

Das Hotel zur Post in Pasing lädt zu einer ganz besonderen Mittagspause

REFORMHAUS MAYR Pasing · Planegg · Neuaubing

Für alle, die abwechslungsreich, frisch, gut und ganz besonders günstig in ihrer Mittagspause schlemmen möchten, sei die Lunchtime im Hotel zur Post in Pasing empfohlen. In einer ausgewogenen Vielfalt serviert man hier von Montag bis Freitag, in der Zeit von 11.30 bis 14.30 Uhr, wahlweise Suppen, Vorspeisen, Hauptgerichte, Softdrinks und natürlich auch Tagesdesserts zu niedrigen Preisen. Das Angebot ist wahlweise kombinierbar. Je nach Gusto kann man beispielsweise das Hauptgericht, dazu Dessert und einen Softdrink zum sagenhaft günstigen Kombi-Preis wählen.

Pasing… Shoppinglust

pur

„Pelz ist ein Gefühl“ Pasinger Traditionsgeschäft „Schweisz Pelzdesign“ feiert 60-jähriges Bestehen Pasing · Im Jahre 1953 gründeten Franz und Irmengard Schweisz ihr Unternehmen „Schweisz Pelzdesign“. Als sie 1967 in die Pasinger Bodenseestraße 1 zogen, hatten sie sich bereits einen Namen in ganz München und darüber hinaus gemacht. Ihre Liebe für das traditionelle Handwerk ging auf Sohn Wolfgang über. „Ich war von Anfang an mit viel Spaß dabei“, erinnert sich Wolfgang

Schweisz. „Mit 21 Jahren habe ich bereits meinen Meister gemacht, war viel auf Messen in der ganzen Welt unterwegs und durfte schnell meine Kollektionen vorstellen. Für einen jungen Menschen ist dies ideal.“ 1972 stieg Schweisz junior ins Geschäft der Eltern ein und übernahm acht Jahre später die Geschäfte des Familienunternehmens. „Unser Kürschnerhandwerk ist eins der ältesten Handwerke“, sagt er stolz. „Diese Tradition zu bewahren und zu beleben, ist eine ganz besondere Aufgabe. Leider gibt es heutzutage nur noch sehr wenige, die das Handwerk beherrschen und pflegen.“ Viele seiner Kunden sind Kinder oder Enkel der allerersten Kunden seiner Eltern. „Auch darin zeigt sich unsere spezielle Tradition: Wir bekommen das Ver-

Mit Leidenschaft und Engagement führen Irmi und Wolfgang Schweisz das 60-jährige Traditionsgeschäft „Schweisz Pelzdesign“. Fotos: US

%

trauen unserer Kunden schon über so viele Jahre geschenkt.“ Von September bis Ostern dauert die Hochsaison im Pelzgeschäft. Alle vierzehn Tage führt Wolfgang Schweisz seine Modenschauen im Allgäu durch und hält Kontakt zu seinen Stammkunden. Im Sommer wird es ruhiger. „In der für uns stillen Zeit entstehen die neuen Kollektionen“, so Wolfgang Schweisz. Der Meister legt selbstverständlich dabei selbst Hand an, entwirft alle Modelle selber und schneidet zu. „Pelz ist das natürlichste und älteste Material für Bekleidung“, so Schweisz. „Es gleicht Wärme und Kälte gleichermaßen aus und isoliert vor Nässe.“ Jeder Pelz habe seine besondere Farbe und Wuchsrichtung. Die Kunst des Kürschners sei es, aus diesen vielen einzigartigen Stücken ein einheitliches, optisch ansprechendes Gesamtbild zu kreieren. „Pelz zu verarbeiten ist sehr sinnlich. Ich kann meiner Phantasie während des ganzen Herstellungsprozesses freien Lauf lassen“, schwärmt er. „Pelz ist mehr als ein Stoff, es ist Gefühl.“ U.S.

Werkstatt überm Geschäft in der Bodenseestraße 1: Erika Paintner näht seit 1996 die Pelze, die Kürschnermeister Wolfgang Schweisz entwirft und zuschneidet.

Jubiläumsangebote

stark reduziert!

Bodenseestraße 1 · 81241 München · Telefon 089/88 52 60 · www.pelzdesign.de


Wochenanzeiger

SPEZIAL

18 Was wäre der Fasching ohne Krapfen von Backwaren Reicherzer?

Backwaren

Unsere Krapfenvariationen für Sie: Vanille · Eierlikör · Apfel · Tiramisu · Kirschwasser Nougatcreme · Schoko · Schwarzwälder Kirsch Erdbeer-Vanille · glasierte · gepuderte · Strauben Auszogne · Striezerl · Himbeer · Hasenöhrl

ort: Ab sof

Traumhafte

Konditor-Krapfen

der Extraklasse in XXL-Größe fein gefüllt und in genussreicher Vielfalt

Backwaren Reicherzers duftende Krapfenvielfalt aus Meisterhand. Direkt aus der Pfanne sind sie ein Hochgenuss, der gleich zum Verzehr einlädt. Foto: VE

Konditorei Café Glas Planegger Str. 15 · 81241 München Tel. 089 - 88 82 96 · Fax 089 - 88 82 97

Backwaren Reicherzer Limesstraße 69 · München-Neuaubing · Telefon 87 50 61 Mo.-Fr. 6.00–18.00 Uhr · Sa. 6.00–12.30 Uhr

Herzlich willkommen im XXL-Krapfenparadies Wählen Sie aus einem fantastischen Riesenangebot Ihren ganz persönlichen XXL-Lieblingskrapfen, frisch aus der Backstube in der KonditoreiCafe Glas in Pasing. Foto: JK

Auf die Krapfen – fertig – los!

Leckere Krapfen zum Faschingsendspurt

Die besten Krapfen extra für Sie, lecker frisch aus der Germeringer Dorfbäckerei. Einmal probiert, für immer verführt! Foto: VE

Eine vielfältige Auswahl leckerer Faschingskrapfen finden Sie in der Backstube GÖNNDIRWAS Foto: JS

Krapfen ei

H

an

dw

erksbäck

er

GÖNNDIRWAS Der Geheimtipp in der Nibelungenstraße 20 · Neuhausen Tel.: 12 11 00 40 · Fax: 12 11 00 41 Imbiss · Bäckerei · Stehcafé · Coffee to go! Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 5.30-18.00 Uhr Sa. 5.30-13.00 Uhr · So. 8.00-11.00 Uhr

Wir backen unsere Besten nur für Sie!

Backstube: Salzstraße 15 · 82110 Germering Filiale: Otto-Wagner-Str. 24 · 82110 Germering Filiale: Münchener Str. 11 · 82110 Germering

Die Backstube

Tel. 089 / 8 41 40 59 Tel. 089 / 8 41 12 09 Tel. 089 / 8 41 89 66

Lieblingskrapfen für alle! Wer die Wahl hat, hat die Qual! In der Bäckerei Zerlin bekommen Sie eine wunderbare Auswahl feinster Versuchungen, frisch aus Meisterhand. Foto: JS

124 Jahre Bäckerei & Konditorei

Zum Faschingsendspurt empfehlen wir Ihnen unsere

Krapfenvielfalt. Probieren Sie u. a. Eierlikör-, Schoko-Vanillepudding-, VanilleSpezialität: oder Baileyskrapfen, gefüllte Aubinger Landbrot Krapfen mit Aprikose und Mehrfrucht, Nutella, Hagebutte… Rein handwerklicher Betrieb mit täglich produzierten Backwaren.

Seldeneckstraße 29 Telefon 089/ 87 60 43 Altostraße 20 Telefon 089/ 8 63 26 74 www.baeckerei-mayer-muenchen.de www.facebook.com/baeckerei.mayer

Krapfenvielfalt bei Mayer Die Fülle unverkennbarer MayerKrapfen genießen! Feinste Konditorqualität aus Meisterhand, lecker frisch – nicht nur für Aubinger Krapfenfans! Auf die Krapfen fertig, los... Foto: JK

Bäckerei Konditorei ZERLIN Neuhausen Heideckstr. 18 Moosach Baubergerstr. 3 · Franz-Marc-Str. 6 Nymphenburg Hirschgartenallee 26 a / Ecke Wotanstr.

Hauptgeschäft Dachauer Str. 415 · 80992 München Tel. 1 41 88 88


Wochenanzeiger

SPEZIAL

19 k aa Is

H • Südl. Au Gmb ffa hr ts al le

Wir sind • wie immer, Faschingsdienstag in Nymphenburg bis 18 Uhr für Sie da! l au P

u

15

8 0

9

78 /1

ünchen -Ny 39 M 06 mp •8 h en b

37

72

78

e

8 0 • Tel. 089/ 17

Genuss und Leidenschaft zum Faschingsendspurt Die Backwaren der Bäckerei Isaak werden ohne Industriebackmischungen hergestellt und die Rohstoffe aus biologisch kontrollierten Anbaugebieten bezogen. Foto: JS

Unsere Krapfenvielfalt, aber hui … Öffnungszeiten: Rosenmontag ab 8.00 Uhr geöffnet Montag 12.00 – 18.00 Uhr Dienstag – Freitag 6.30 – 18.00 Uhr Samstag 6.30 – 17.00 Uhr Sonn- u. feiertags 8.00 – 17.00 Uhr

BAHNHOFPLATZ 4 · 82110 GERMERING TELEFON 089/8402480 · FAX 089/8401466

Krapfenvielfalt für die Faschingszeit

rg

Fa x

Die Bäckerei-Konditorei Schmitt verwöhnt alle Kunden mit einer großen Auswahl von prallgefüllten, köstlichen Faschingskrapfen. Foto: VE

Krapfen frisch aus der Pfanne Das Krapfenangebot der Bäckerei Sedlmayr ist groß, da geht der Fasching richtig los. Nicht nur der Preis allein, sondern auch Qualität muss sein. Die Krapfen kommen nicht vom Band, hier backt man noch mit Herz und Hand. Foto: JS

Alexander Sedlmayr

Krapfen-Hochkonjunktur in der Bäckerei Keller

Bäckerei-Konditorei

www.baeckerei-sedlmayr.de

Absolute Krapfen-Hochkonjunktur herrscht derzeit in der Konditorei und Bäckerei Keller in Pasing. In dem traditionellen Familienbetrieb hat Claudia Keller nicht nur alle Hände voll zu tun, um die Riesennachfrage nach den herrlich lockeren und genussvoll gefüllten Krapfen zu erfüllen, sondern präsentiert auch stolz das legendäre Gebäck, laufend frisch aus ihrer Backstube. Foto: Keller

An den letzten Faschingstagen backen wir für Sie, vor unserem Laden, unsere Krapfen frisch aus der Pfanne! Aldrianstr.1 Telefon: 0 89/16 53 02 80634 München Telefax: 0 89/13 01 37 14 E-mail: baeckerei-sedlmayr@t-online.de

handwerklich · traditionell

Keller

Krapfenträume aus Innungs-Meisterhand

BÄCKEREI KONDITOREI

GEORG KELLER Was wäre der Fasching ohne die berühmten

Keller-Krapfen? Vanille-, Nougat-, Johannisbeer- und Pflaumenmuskrapfen oder lieber klassisch, mit feiner Marmelade gefüllt, gestaubt oder glasiert? Täglich frisch – direkt aus der Pfanne!

Die himmlische Vielfalt der wahrscheinlich besten Krapfen Münchens erleben: Genießen Sie Baileyskrapfen, Pflaumen- und Hagebuttenkrapfen, Vanille- und Schokosahnecreme-, Himbeer-, Nutella-, Apfel- und Aprikosenkrapfen

Wenn Helga Hoffmann mit ihrem Team die neuesten Krapfenkreationen ofenfrisch kredenzt, dann ist absoluter Hochgenuss angesagt. Das Traditionshaus macht mit seinen unvergleichlichen Varianten echte Krapfenträume wahr. Foto: JK

Am Pasinger Viktualienmarkt und Gräfstraße 68, München-Pasing, Tel. 089/88 19 78 · Fax 089/8 20 63 48


20

Mein München: Aktuelles

&

„Naschen für die gute Sache“ dm spendet 43.000 Euro an die Kinder- und Jugendinitiative „Plant-for-the-Planet“ München · Mit einer Spende in Höhe von 43.000 Euro unterstützt dm-drogerie markt „Plantfor-the-Planet“. Die Schülerinitiative hat sich das Pflanzen von Bäumen zum Schutz des Klimas auf die Fahnen geschrieben. Mit der „Guten Schokolade“ haben die Kinder und Jugendlichen der Initiative zudem ein klimaneutrales Projekt entwickelt. Dieses ist bei dm und weiteren Händlern bundesweit erhältlich. „Das Engagement und die Begeisterung der jungen Leute von Plantfor-the-Planet ist beeindruckend und ansteckend zugleich. Da wollen wir helfen, und unseren Kunden geht es offenbar genauso“, betonte Erich Harsch, Vorsitzender der Geschäftsführung von dm-drogerie markt, am Montagabend, 4. Februar, im dmMarkt im Einkaufszentrum „daseinstein“. Dort übergab er den symbolischen Spendenscheck an den Gründer der Schülerinitiative, Felix Finkbeiner.

dm-Kunde Rolf von Rüden, Felix Finkbeiner, Gründer der Initiative „Plant-for-the-Planet“, und Erich Harsch, Vorsitzender der dm-Geschäftsführung (v.l.), bei der Scheckübergabe im dm-Markt im Einkaufszentrum „daseinstein“. Foto: sb

de ein. Das selbstgesteckte Ziel gegen die Klimakrise lautet, bis zum Jahr 2020 weltweit 1000 Milliarden Bäume neu zu pflanzen. In diese ehrgeizige Aufgabe stecken die mittlerweile weltweit vernetzten Kinder und Jugendlichen ihre ganze Energie. „Die Gute Um ihr Vorhaben noch bekannSchokolade“ ter zu machen und um zu zeigen, wie Produkte ihrer Ansicht Die Kinder- und Jugendinitiative nach hergestellt und verkauft „Plant-for-the-Planet“ setzt sich werden sollten, nämlich klimaaktiv für den Erhalt unserer Er- neutral und fair, haben die Schü-

ler die Initiative „Die Gute Schokolade“ entwickelt. Seit der Produkteinführung im April 2012 wurden bereits mehr als eine Million Tafeln verkauft, mehr als die Hälfte davon in den rund 1390 dm-Märkten in Deutschland. Für die mehr als 500.000 bei dm verkauften Tafeln wird „Plant-for-the-Planet“ 100.000 Bäume pflanzen. Mit den von dm gespendeten 43.000 Euro werden Akademien organisiert, um Kinder weltweit zu Botschaf-

tern der Klimagerechtigkeit auszubilden. „Wir freuen uns, dass unsere Idee bei den Erwachsenen, insbesondere bei Händlern wie dm, auf so große Zustimmung und Unterstützung gestoßen ist, dass wir in kurzer Zeit die enorme Menge von einer Million Tafeln der ‚Guten Schokolade‘ verkaufen konnten“, so Felix Finkbeiner. „dm danken wir für die Spende, mit der wir viele Akademien auf der ganzen Welt veranstalten, um weitere Kinder zu mobilisieren. Wir wünschen uns, dass die dmKunden weiterhin für die gute Sache naschen und unsere Sache so toll unterstützen.“ Stellvertretend für die zahlreichen Käufer der „Guten Schokolade“ dankten Felix Finkbeiner und Erich Harsch anlässlich der Spendenübergabe dem dm-Kunden Rolf von Rüden. Er war im Januar per Zufallsprinzip ausgewählt worden: „Ich entscheide mich immer ganz bewusst für diese Schokolade, weil ich weiß, dass ich damit Gutes tue. Außerdem schmeckt sie einfach auch sehr gut“, sagt er und fügt noch an: „Ich finde es klasse, dass es bei dm ein solches Produkt zu kaufen gibt.“ SB

Aus Passion zur Musik Die RolliGang sucht Verstärkung München · Die RolliGang ist eine Gesangsgruppe, bestehend aus Jugendlichen mit unterschiedlichen körperlichen Behinderungen. Die jungen Sängerinnen und Sänger zeigen mit ihrer fetzigen und mitreißenden Musik nicht nur, wozu Menschen mit Behinderung fähig sind, sondern geben ihrem Publikum mit ihren Liedern auch Kraft, Mut und Zuversicht. Das normale Auftrittsprogramm umfasst neben eigenen Titeln aus der aktuellen CD auch populäre Stücke wie beispielweise „Marmor, Stein und

Eisen bricht“, „This Land is your Land“, „Rock around the clock“, „Schifoahrn“ und viele mehr. Die junge Gruppe gestaltet auch Gottesdienste, wobei sie eine ganze Palette an Liedern – von besinnlich bis modern – zu bieten haben.

Neue Mitglieder gesucht! Auch Gottesdienste werden von der Gruppe gestaltet. Wenn zum Schlussgesang die Botschaft „Du bist okay so wie Du bist” erklingt, bleibt meist

auch in der Kirche begeisterter Applaus nicht aus. Die kirchlichen Lieder gehören zur Selbstverständnis der Gruppe, so dass sie auch im normalen Unterhaltungsprogramm vorkommen. Die erfolgreiche Gruppe möchte sich vergrößern und sucht nun behinderte Sängerinnen und Sänger (auch Rollstuhlfahrer) im Alter von 18 bis 30 Jahren, die sich ihnen gerne anschließen möchten. Voraussetzungen sind neben Freude an der Musik selbstverständlich eine gute Stimme, Musikgehör sowie die Bereitsschaft, regel-

mäßig montags und donnerstags zu proben. Wichtig ist, dass die Bewerber soweit mobil sind, dass sie das Probelokal in Oberföhring selbstständig erreichen können. Neben den Probezeiten finden aktuell vier bis fünf Auftritte im Monat statt. Interessierte Musikfans können sich bewerben unter: RolliGang, Gewerbestr. 2, 85652 Pliening/Landsham, per E-Mail an rolligang@tebito.de oder sich telefonisch bei René Vollmar, Tel. 0176 21838022, oder Werner Dasch, Tel. (089) 9500660, melden. red

Nr. 6 · Mittwoch, 6. 2. 2013

Klage gegen Länderfinanzausgleich – zu Recht? „In Berlin, da kann man feiern. Die Zeche zahlen eh die Bayern.“ Derlei Sätze kursieren in den Medien, wenn es um den Länderfinanzausgleich (LFA) geht. Dieser dient einem solidarischen Zweck: Durch die Verteilung der Steuermittel unter den Bundesländern sollen wirtschaftliche Unterschiede ausgeglichen werden; die Starken helfen den Schwachen. Doch nun erhitzt das Thema die bayerischen Gemüter, denn aus der neusten Übersicht des Finanzministeriums geht hervor, dass letztes Jahr nur noch Bayern (3,9 Milliarden Euro), Baden-Württemberg (2,69 Milliarden Euro) und Hessen (1,33 Milliarden Euro) in den LFA eingezahlt haben. Inzwischen ist auch Hamburg als Geberland ausgefallen und wird ebenfalls finanziell unterstützt. Den Löwenanteil der Umverteilung – ganze 42 Prozent des Finanzausgleichs – erhielt die Hauptstadt. Berlin feiert, Bayern zahlt? Die Grenzen der Zumutbarkeit seien „erreicht wenn nicht gar überschritten“, ärgerte sich Wirtschaftsminister und Vize-Regierungschef Martin Zeil. Allerdings war Bayern selbst lange Profiteur der bundesstaatlichen Solidarhilfe, von 1950 bis 1986 und dann nochmal 1992. 1957 lagen von den 34 ärmsten Landkreisen der Bundesrepublik 32 in Bayern. Auch dank der Solidarhilfe konnte Bayern den Umbau vom Agrar- zum Industrieland finanzieren. Doch nun hat der Freistaat angekündigt, vor dem Bundesverfassungsgericht gegen den Länderfinanzausgleich zu klagen. Hessen will sich anschließen. Sie argumentieren, es schaffe keine Anreize für die Nehmerländer, ihre Leistungsfähigkeit aus eigener Kraft zu verbessern. Die Geberländer würden dagegen für ihre wirtschaftlichen Erfolge bestraft. Finanzschwache Länder böten ihren Bürgern Sozialleistungen an, auf die die Finanzstarken aus Kostengründen verzichteten, z. B. kostenfreie Kitaplätze. Die Münchner Wochenanzeiger interessieren sich für Ihre Meinung, liebe Leserinnen und Leser. Unsere Frage der Woche lautet: Strebt Bayern zu Recht eine Klage gegen den Länderfinanzausgleich an? Stimmen Sie jetzt auf unserer Facebook-Seite (www.facebook.com/muenchner.wochenanzeiger) mit ab und diskutieren Sie mit Freunden und Bekannten. Lesen Sie in unserer Politiker-Reihe „Aug in Aug mit der Politik“ im kommenden SamstagsBlatt, wie Entscheidungsträger zu diesem Thema stehen. E.S.

Frage der Woche

Ergebnis der Frage der letzten Woche:

Leidet unsere Gesellschaft zu sehr unter Leistungsdruck?

90 % Ja – der Leistungsdruck ist sehr belastend.

10 % Nein

0% Interessiert mich nicht

„Taste the waste“ Pasing · Am Dienstag, 19. Februar, veranstaltet das Team der Cantina der Pasinger Fabrik (August-Exter-Str. 1) und die Umweltorganisation Greenpeace in Kooperation mit dem Kulturforum München-West einen Kinoabend zum Thema „Umgang der Industriegesellschaften mit Nahrungsmitteln und die globale Lebensmittelverschwendung“. Gezeigt wird der Dokumentarfilm „Taste the waste“. Im Anschluss an die Filmvorführung findet eine Podiumsdiskussion statt. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Infos unter Tel. (089) 8349347.

Seniorennachmittag Die RolliGang sucht dringend Verstärkung, um ihrem Publikum weiterhin durch ihre Musik Kraft zu spenden und Mut zu machen. Foto: pi

Aubing · Die Pfarrei St. Quirin (Ubostr. 5) lädt zum nächsten Seniorennachmittag am Aschermittwoch, 13.Februar, in den Pfarrsaal ein. Begonnen wird um 14.30 Uhr mit Kaffee und Brot mit Marmelade. Danach berichtet Gustl Martin in einem besinnlichen Vortrag über seine Erfahrungen, die er während seiner beruflichen Hospiztätigkeit machen durfte. Zum Abschluss wird um 16.30 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst im Pfarrsaal mit der Aschekreuzauflegung gefeiert. Nähere Infos sind bei Elisabeth Schneider unter Tel. (089) 878765 erhältlich.


Wochenanzeiger

SPEZIAL

29 KERAMIK STATT METALL

Notdienst Sonn- und Feiertagsdienst

Neues System für Zahnärzte Früher wurden Kronen nahezu ausschließlich aus Metall hergestellt. Werden diese aus verschiedenen Zahnmetallen produziert, können sich jedoch elektromagnetische Spannungen aufbauen, was sich als problematisch erweist. Zur altbewährten, zeitaufwendigen und teuren Methode – Abdruck nehmen, mit Gips ausgießen, die neue Versorgung aus Wachs modellieren und eventuell mit einer dünnen Schicht Keramik überziehen – gibt es heute dank moderner Technik die Möglichkeit, Kronen vollständig aus Keramik herzustellen. Mit

Hilfe des Cerec Systems der Firma Sirona lassen sich Vollkeramikkronen bereits während einer Behandlungssitzung herstellen. Das Verfahren erweist sich als unkompliziert und zeitsparend: Mit einer Spezialkamera werden die Zähne abfotografiert und in den Computer eingelesen. Innerhalb von wenigen Minuten entsteht das Bild des neuen Zahnes, der anschließend direkt in der Praxis hergestellt werden kann. Die Vorteile liegen auf der Hand: Das unangenehme Abdrucknehmen entfällt und das Ergebnis liegt bereits nach einer Sit-

Sonntag, 10. Feb. 2013

zung vor, weshalb der Patient kein Provisorium tragen muss. Keramik ist zudem nicht nur besonders körperverträglich, sondern auch ästhetisch, da keine schwarzen Metallränder entstehen. Die Anschaffung des Cerec Gerätes ist zwar eine ziemlich hohe Investition, lohnt sich jedoch, da Zeitaufwand und teure Laborarbeit entfallen. Deshalb sind Keramikkronen sogar etwas günstiger als herkömmliche Kronen aus Metall. Sprechen Sie Frau Hornberger auf diese Technologie an, Sie werden gerne beraten. Brigitte Hornberger, Zahnärztin

Zahnarztpraxis Brigitte Hornberger Medizinische Hypnosebehandlung Behandlung nach Mondphasen Ganzheitliche Zahnmedizin Farbtherapie Tätigkeitsschwerpunkt Kiefergelenkstherapie Funktionsanalyse Eversbuschstraße 3 80999 München Telefon 089 / 149 64 37 Fax 089 / 140 61 84 info@zahnarzthypnose.de www.zahnarzthypnose.de

Zahnarztpraxis Brigitte Hornberger Ganzheitliche Zahnmedizin

Soziale Einrichtungen auf einen Blick

Gesundheit

Aktionsgemeinschaft der Angehörigen psychisch Deutscher Kinderschutzbund OV München Elterntelefon (gebührenfrei): 0800/111 05 50 Kranker, ihrer Freunde und Förderer e.V. München Kinder- & Jugendtelefon (gebührenfrei): Landsberger Str. 135 (2. Etage), 80339 München 0800/111 03 33, 089/502 46 73 089/51 08 63 26 E-Mail-Beratung auf www.kijumail.de apk-muenchen@t-online.de Ambulanter Hospizdienst Gauting Ammerseestr. 15, 82131 Gauting 089/89 55 62 94 hospizdienst@christuskirche-gauting.de

Die Arche Suizidprävention und Hilfe in Lebenskrisen e.V. 089/33 40 41

Arbeiterwohlfahrt Häusliche Kranken- und Altenpflege 089/458 32-300 089/637 37 66 ambulante.dienste@awo-muenchen.de

Germeringer Insel Planegger Str. 9, 82110 Germering 089/840 53 58 089/840 49 20 info@germeringerinsel.de

Beratung für pflegende Angehörige & Senioren Frau Monika Berry 089/666 16 33-11 monika.berry@awo-muenchen.de

Hospizverein Germering e.V. Planegger Str. 9, 82110 Germering, Herr Christoph Schewe 089/17 10 29 55 0177/566 57 22

Bayerisches Rotes Kreuz Ambulante Pflege, Hausnotruf, Essen auf Rädern Seitzstr. 8, 80538 München Soziale Ambulante Dienste 089/23 73-209 089/23 73-442 23 Frau Gerda Breckner SAD@brk-muenchen.de Hausnotruf 089/23 73-275 089/23 73-357 Herr Geith hausnotruf@brk-muenchen.de Essen auf Rädern 089/23 73-140 089/23 73-459 Richard Will EAR@brk-muenchen.de Betreutes Wohnen zu Hause e.V. Steubstr. 1a, 82166 Gräfelfing, Leitung: Karin Frost 089/89 05 82 84 089/89 05 82 85 Caritas Ambulanter Hospizdienst Frau Beate Urich/Frau Renate Habbel Romanstr. 93 / Südl. Schloßrondell 5-9, 80639 Mü. 089/17 97-29 06 oder 089/17 97-29 09 089/17 97-29 08 caritas-hospizdienst@barmherzige-muenchen.de Caritas Fachambulanz f. erwachsene Suchtkranke Schwanthalerstraße 84/Rgb., 80336 München Erstgespräche jeden Montag von 13.00 – 15.30 Uhr, nach vorhergehender telefonischer Anmeldung oder offene Informationsgruppen jeden Donnerstag: 15.30 Uhr für Menschen über 60 Jahre 17.00 Uhr für Menschen ab 30 Jahre 089/53 09 91-0 www.staerker-als-sucht.de

Innere Mission Beratungsstelle für alte Menschen und Angehörige Magdalenenstr. 7, 80638 München 089/15 91 35-20/21 089/15 91 35-12 altenberatung@im-muenchen.de KinderschutzZentrum München Kapuzinerstr. 9 (Hof, Aufgang D), 80337 München 089/55 53 56 Krebsberatung für Patienten und Angehörige Lebensmut e.V. Klinikum der Universität München, Campus Großhadern, 81377 München 089/70 95 49 18 089/70 95 79 00 lebensmut@med.uni-muenchen.de Malteser Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst Bahnhofstr. 3, 82166 Gräfelfing 089/85 83 79 88 089/85 83 77 74 www.malteser-hospizarbeit.de Malteser Hausnotruf Bahnhofstr. 3, 82166 Gräfelfing,

089/85 80 80-33

Pro Familia Beratungsstelle München-Neuaubing Bodenseestr. 226, 81243 München 089/89 76 73-0 089/89 76 73-73 muenchen-neuaubing@profamilia.de Beratungsstelle München-Neuhausen Rupprechtstr. 29, 80636 München 089-316 27 00 089/316 33 59 muenchen-neuhausen@profamilia.de

Caritas Sozialstation Innenstadt Psychosoziale Krebsberatungsstelle München Kreittmayrstr. 29, 80335 München 089/126 60 05 der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. 0171/337 47 15 (7.00 – 19.00 Uhr) Nymphenburger Str. 21 a, 80335 München 089/54 88 40 21 www.bayerische-krebsgesellschaft.de 089/12 39 20 10 · Leitung: Claudia Pallentin-Pichler claudia.pallentin-pichler@caritasmuenchen.de Schwangerschaftsberatung Evangel. Beratungszentrum (ebz), staatlich anerCondrobs kannte Beratungsstelle f. Schwangerschaftsfragen Suchtberatungsstelle Pasing Landwehrstr. 15 (Rgb., 4. Stock), 80336 München Bäckerstr. 4, 81241 München Leitung: Sabine Simon, Dipl.-Sozialarbeiterin (FH) 089/820 75 68-0 089/820 75 68-11 089/590 48-150 089/590 48-204 pasing@condrobs.de

HPPraxis Mitnutzg T. 3130789 Wunschgewicht? Testpersonen gesucht, Pasing, T. 0174/2468301 Schnelle Hilfe autog. Tr. T. 0179/2336579 10-13 Uhr Körper & Energie T. 089/6922524 TAI CHI & QI GONG, T. 8341609 www.taichi-pasing.de Reiki-Kur T. 0176/70545208 Professionelle Fußpflege kommt ins Haus, Tel. 0179/6719810

www.mpu-haaranalyse.de Online betellen ab 165,- ¤ Galvano-Therapie, T. 45278611

0151 /

Neuhausen-Nymphenburg Lachner-Apotheke Nymphenburger Str. 191 80639 München 089/16 07 56 Laim Maximilian-Apotheke Camerloherstr. 81 80689 München 089/56 22 05 Westend Bienen-Apotheke Hackerbrücke Hackerbrücke 4 80335 München 089/89 05 75 60 Thalkirchen-ObersendlingFürstenried-ForstenriedSolln Engadin-Apotheke Neurieder Str. 16 81475 München 089/75 38 98

Massagen gesundheitlich

Gönnen Sie sich eine Auszeit bei der Thaimassage-Germering, Tel. 80065830 Jazzgymnastik f. Muskelaufbau, Massagesalon Laongdaos, ThaiWirbelsäule Probe-Std., 756822 u. Wellness-Massage, ab 16,90.-, Albert-Rosshaupter-Str. 98, Tel. 089/72669339 o. 0177/8766798 Energiearbeit Tel. 7555891

Seniorenbetreuung

Kurz- u. Langzeitbetreuung für Senioren, Tel. 089/62707899


Wochenanzeiger

SPEZIAL

30

GASTRONOMIE & VERANSTALTUNGEN der Woche

INGO

Faszination Berge

CASINO

Zelezná Ruda/Böhmisch Eisenstein (2 km nach Grenzübergang Bayerisch Eisenstein) Nutzen Sie unseren BUSTRANSFER zum Casino Kaltes + Buffet ko warmes stenlos in kl alkofreie Getränke . !

30.- ¤uro Fahrpreis in Jetons) . lg h (Rückza

1 Getränk im Bus GRATIS Jeden Mittwoch, Freitag, Samstag u. Sonntag ab 12 Uhr von Mü. Fröttmaning, Park & Ride, Busstopp 14 – Rückkunft gg. 24 Uhr en bei 6 Besuch nus bo ¤ 50,- Treue

Gültige Ausweispapiere erforderlich! Info/Reservierung: Tel: 01 72/4 42 52 49

u. 01 63/2 53 57 29 Roulette • Black Jack • Poker • Automaten Rückfahrt 21.00 Uhr ab Casino-Parkplatz

KEIN RAUCHVERBOT

Für jeden Gusto!

Ticket-Service

089/546 55-115

""""""""""""""""""""

Partyservice en bis 150 Person

Mittagsmenüs schon ab 5,– ¤

Sonntagsbrunch nur € 9,90

11.30 bis 15.00 Uhr „all

you can eat“

Große Auswahl an Gerichten (auch vegetarisch mit Ayurvedagewürzen) inkl. 1 Glas Mango-Likör Vorbestellung erforderlich gültig am 10.02., 17.02. und 24.02.2013

Gutschein

gültig nur abends nach telefonischer Vorbestellung, von Mi., 06.02. bis Di., 26.02.2013, auch am Wochenende (nur wenn der Gutschein vor der Bestellung abgegeben wird).

Dinner for two 2 x essen 1 x zahlen Das preiswertere Gericht ist gratis.

Gutschein

für ein indisches 8-Gänge-Menü Option 1: für 2 Personen für 29,90 statt 88,20 ¤ Option 2: für 4 Personen für 58,– statt 176,40 ¤ gültig von Mi. 06.02. bis Di. 26.02.2013

Geöffnet: Täglich von 11.00 – 15.00 Uhr und 17.00 – 23.00 Uhr, samstagvormittags geschlossen – kein Ruhetag

Neu! www.restaurant-jashan.de

""""""""""""""""""""

"""""""""""""""

Galerie Ruetz zeigt einzigartige Stimmungen Maxvorstadt · Von 31.1. bis 17.3. prä- Ramon Surinyac malt Berge in absentiert die Galerie an der Pinako- strahierter Form, seine erfundenen thek der Moderne drei Künstler in Orte zeigen schneebedeckte Gebirder Ausstellung: „Berge“. Gerhard ge oder auch Müllhalden. Eine Rießbeck begleitete als Expeditions- nüchterne Kälte strahlen Jörg maler Forschungsreisen in die Ark- Bachs Plastiken aus. Sie sind aus tis, nach Island, Grönland, Lappland harten Metallen wie Eisen oder und Kamtschatka und hielt seine Stahl geEindrücke als Skizzen fest. Er vermittelt einzigartige Stimmungen und lässt den Betrachter durch seine Augen auf Gerhard Rießbeck, Eis vor Gebirge, melancholische Öl auf Leinwand, 90 x 250 cm. Eiswüsten blicken. Der aus Barcelona stammende

Jörg Bach, Wolkenkratzer. Fotos: Galerie

Ramon Surinyac, North (Diptychon) - Detail, 165 x 250 cm, Öl auf Holz Foto: Galerie

fertigt und scheinbar mit Leichtigkeit in schwungvolle Formen gebogen. Durch die dynamische Form der Objekte werden die Spiegelungen von Umraum, Betrachter und Licht verzerrt. Galerie Ruetz, Gabelsbergerstr. 7, Tel. 28 80 77 43, www.galerie-ruetz.de, Öffnungszeiten: Di-Fr 12-19 Uhr, Sa und So 12-18 Uhr, Mo nach Vereinbarung. sta

Ramon Surinyac, Daily Mountain III, 170 x 122 cm, Öl auf Holz.

Werbe-Spiegel Ticket-Service

Telefon 5 46 55 - 115 Fürstenrieder Straße 11 Mü.-Laim

Anything Goes Musical von Cole Porter 28. Febr. bis 22. März 2013 Di. - Sa. 19.30 Uhr, So. 15 Uhr

… und vieles !! mehr!

Deutsches Theater

Musical Night of the Dance Sonntag, 10.02.2013, 16.00 Uhr Carl-Orff-Saal (Gasteig) - Rosenheimerstr. 5 München, 37,90 bis 64,90 ¤

Lesung/ Vortrag

Prof. Fritz Frenkler Dienstag, 05.03.2013, 19.30 Uhr Black Box (Gasteig) - Rosenheimerstr. 5 - München, 9,00 ¤

Weltmusik

Jahrhundertbriefe Liebhaber ohne Adresse

Rudi Zapf & Zapfenstreich Unterwegs

Dienstag, 26.02.2013, 20.00 Uhr Münchner Kammerspiele (Schauspielhaus) Maximilianstr. 28 - München, 13,30 ¤

Samstag, 16.02.2013, 20.30 Uhr Friedenskirche Dachau - Herzog-Albrecht-Str. 19 Dachau, 18,00 ¤

Karneval Mia SON wie dazumal Mia:

Dienstag

12.02.2013

Ball mit den CubaBoarischen

16 Uhr

Freitag 8.02.2013 20 Uhr

Deutsches Theater

Deutsches Theater

"""""""""""""""


... und am Aschermittwoch zum

Wochenanzeiger

ischessen F Rotbarsch-Zitronen-Spieße

SPEZIAL

31

LANDGASTHOF LANGWIED HOTEL – WIRTSHAUS – BIERGARTEN Bayerische bürgerliche Küche

Nymphenburg

Traditionelles Fischessen am Aschermittwoch, ganztägig von 11.00 bis 23.00 Uhr Forellen aus eigener Zucht, Zander, Lachs, Seeteufel u.v.m. – Um Reservierung wird gebeten –

Familie Feigl mit Team freut sich auf Ihren Besuch! Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag 17.00 - 23.00 Uhr, Freitag bis Sonntag 11.00 - 23.00 Uhr – warme Küche bis 21.30 Uhr

S-Bahn Station Lochhausen – 15 Min. zu Fuß Waidachanger 9 · 81249 München Tel. 0 89/89 54 61 84 · Fax 0 89/89 54 61 85 www.Landgasthof-Langwied.com

Aschermittwoch große Fischauswahl

Mal was anderes: Rotbarsch-Zitronen-Spieße. Foto: Deutsche See

Bitte reservieren Sie rechtzeitig. Nördliche Auffahrtsallee 69 · Tel. 17 04 70

Das neue

Zutaten für 4 Personen: • 600 g Rotbarschfilet • 2 unbehandelte Zitronen • 1 TL Pfeffer, rosa • 3 EL Olivenöl • Pfeffer, schwarz • 1 rote Zwiebel • 8 kleine Champignons, nach Geschmack • 8 Grillspieße • Salz

Genießen Sie italienische Küche & Weine in neuer Atmosphäre.

Fasching geöffnet

Aschermittwoch

Durchgehend warme Küche • Party- und Heimservice Tel. 714 93 88 oder 74 16 01 64 · www.pizzeria-il-rifugio.de Waldfriedhofstr. 88 · 81377 München

Großes Fischessen am Aschermittwoch im Pschorrhof – es spielt der „Herbi“ ab 19.00 Uhr –

6,50

¤

Lochhamer Straße 78, 82166 Lochham-Gräfelfing

Tel. 089 / 85 57 84 · Fax 089 / 85 32 27 · www.pschorrhof.de

Die Zitronen heiß waschen und trocken reiben. Für die Marinade eine Zitrone auspressen. 4 Esslöffel Zitronensaft, rosa Pfeffer und Olivenöl verrühren und mit etwas schwarzem Pfeffer würzen. Die andere Zitrone zuerst in Spalten, dann in Ecken schneiden. Danach die Zwiebel in Spalten schneiden. Den Fisch waschen, trocken tupfen und in Würfel (ca. 2 x 2 cm) schneiden. Die Rotbarschstücke, wenn man möchte mit je einem

Königlicher Hirschgarten

och rmittw AscheFeb. 2013 t 13. rbuffe

me Garnelencocktail Schlem 18 Uhr ab Matjesfilet „Hausfrauen Art“, Fischsülze mit Dillsauerrahm · Räucherlachs mit Sahnemeerrettich, Mozzarella mit Tomaten und Basilikum, Geeistes Lachstartar, Freshwater-Garnelen m. Knoblauchbutter Antipasti · Nudelsalat, winterl. Blattsalate, Feld-, Kartoffel-, Gurken- u. Tomatensalat Fischsuppe mit Safran und Gemüse, dazu Knoblauchbaguette

Seezungenfilet m. Lachs gefüllt, Rieslingsauce u. Salzkartoffeln Filet v. Zander, Lachs u. Rotbarbe v. Grill m. Paprika-Zwiebel-Gemüse Waller im Wurzelsud mit Dampfkartoffeln Gebackenes Rotbarschfilet mit Sc. Remoulade Jakobsmuscheln überbacken · Beef a la mode mit kleinen Kartoffelknödeln · Putengeschnetzeltes mit ChampignonWeißweinsauce und Butterreis Grießflamerie mit Himbeersauce Hausgemachtes weißes und braunes Schokomousse Rote Beerengrütze mit Vanillesauce, hausgemachtes Tiramisu Eistruhe mit verschiedenen hausgemachten Eissorten Versch. Strudel m. Vanillesauce · Käsebrett m. Butter u. Brotkorb

Preis pro Person 28,50 €

Es spielen die Hinterberger Musikanten.

ab 11.30 Uhr

Zubereitung (ca. 20 Minuten):

Große Auswahl an Fischspezialitäten

Montag und Donnerstag ganztägig Jubiläumskrustenbraten mit Knödel und Krautsalat

Pasinger Fischessen

Einladung zum traditionellen

Ein lec kere Rezept s :

nach Umbau

Champignon, den Zitronenecken und Zwiebelspalten auf die Spieße stecken. Die Spieße in der Zitronenmarinade unter gelegentlichem Wenden ca.1 Stunde ziehen lassen. Spieße aus der Marinade nehmen und unter Wenden auf einem Rost 4-5 Minuten grillen. Anschließend salzen und vor dem Servieren erneut mit Marinade bestreichen. Dazu passt geröstetes Baguette. red

mit genussreichen Köstlichkeiten aus Fluss und Meer – vollendet zubereitet – sowie zünftiger Livemusik ab 18.00 Uhr: mit „Marille wie Aprikose“

H ERZLICH

WILLKOMMEN

Kulinarische Reise im Hirschgarten Mi., 06.02. Steak-Tag ab 18.00 Uhr Do., 07.02. Rund ums Schnitzel ab 18.00 Uhr, ab 18.00 Uhr Weiberfasching Fr., 08.02. Ins Netz gegangen 12.00 – 14.30 Uhr · Abend entfällt Sa., 09.02. Pasta Italiana ab 18.00 Uhr So., 10.02. Sonntagsbrunch 11.00 – 14.30 Uhr Muscheln & Meeresfrüchte ab 18.00 Uhr Mo., 11.02. Des Waidmanns Heil ab 18.00 Uhr Di., 12.02. Rund ums Schnitzel 12.00 – 14.30 Uhr Änderungen vorbehalten – American BBQ ab 18.00– Uhr *Terminänderungen vorbehalten

– RESERVIEREN SIE RECHTZEITIG – Nähere Details: www.hirschgarten.de/Restaurant/Brunch

Königlicher Hirschgarten · Pächter: Joh. Eichmeier Hirschgarten 1 · 80639 München · Tel. 089/17 99 91 19 · Fax 089/17 99 91 17 Internet: www.hirschgarten.de · E-Mail: restaurant@hirschgarten.de

Täglich geöffnet von 9.00 –24.00 Uhr mit durchgehend warmer Küche von 11.00 –22.00 Uhr

Feine italienische Spezialitäten

Einladung zum großen traditionellen

Fischessen am Aschermittwoch!

Wir freuen uns auf Sie und bitten um rechtzeitige Reservierung. Ristorante Cleopatra · Landsberger Str. 317 · 80687 München Tel. 089/56 46 10 · Fax 089/546 95 98 Küchenzeiten täglich von 11.30 – 14.30 Uhr und 18.00 – 23.00 Uhr · Kein Ruhetag Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


... und am Aschermittwoch zum

Wochenanzeiger

SPEZIAL

ischessen F

32

Täglich geöffnet von 10.30 – 01.00 Uhr • • • Durchgehend warme Küche • • •

Aschermittwoch

ch, Mittwo.2013 Fischessen 13.02 Bitte reservieren Sie rechtzeitig! Großes traditionelles

Agnes-Bernauer-Straße 239 • 81241 München • Tel. 82 93 95 50

Zutaten für 4 Personen:

Aschermittwoch Traditionelles

Fischessen mit Auswahl an Fischvariationen Wir freuen uns auf Ihre Reservierung!

13

im

Gedämpfter Steinbutt auf Erbsenrisotto mit Kaisergranat es r e k c e l Ein Rezept:

Wir bieten Nebenräume für Familien- bzw. Geburtstagsfeiern Bergmannstraße 33 80339 München Tel.: 089 / 50 32 63 Mo.– So. 11–24 Uhr www.augustiner-buergerheim.de

Ihr beliebter Grieche von München-Pasing

§

Genießen Sie in bester Stimmung bei erstklassigem Essen und Trinken in unserer griechischen Taverne.

Jeden Dienstag: Großes griechisches Buffet mit feinen Vor-, Hauptspeisen u. Desserts

p. P. 12,50 €, Kinder bis 12 Jahre 7,- €

Aschermittwoch, 13.02.2013 großes vorzügliches Fischbuffet u. a. Seezungenfilets, Dorade, Calamari, Octopus, Rote Barbe, usw.

p. P. nur 19,90 €

Jeden Fr./Sa./So. Ein ganzes Lamm, knusprig frisch aus dem Ofen, Ofenkartoffeln u. Salat

p. P. 12,90 €

Maria-Eich-Str. 5 / Ecke Steinerweg,

Tel./Fax 82 02 08 38

Bitte reservieren Sie rechtzeitig, wir ! f Sie freuen uns au

vis a vis dem Pasinger Krankenhaus S-Bahn Pasing, Bus 160 & 162 · Täglich durchgehend geöffnet von 11.00-14.30 Uhr u. 17.00-24.00 Uhr · Samstag ab 17.00 Uhr

• 600 g Steinbuttfilet ohne Haut • 8 St. Kaisergranat • 300 ml Weißwein • 1 Lorbeerblatt • 1 Stängel Zitronengras • 80 g Schalottenwürfel • Olivenöl • 240 g Risotto Reis • 200 ml Gemüsebrühe • 80 g Butter • 100 g TK-Erbsen • 40 g Parmesan, gerieben • Salz, Pfeffer

Lecker: Gedämpfter Steinbutt auf Erbsenrisotto mit Kaisergranat. Foto: Deutsche See

Zubereitung (ca. 40 Minuten): Aus 100 ml Weißwein, dem Lorbeerblatt, Zitronengras, 40 g Schalotten und etwas Wasser einen Fond herstellen und ihn zum Kochen bringen. Anschließend das Steinbuttfilet in vier gleichgroße Stücke schneiden und sie in einem Einsatz über dem Fond für 8-10 Minuten garen. Für das Risotto die restlichen Schalotten in Olivenöl anschwitzen, den Reis dazugeben und anschwitzen. Alles mit der Gemüsebrühe ablöschen. Nach und nach die restliche Gemüse-

brühe und den Weißwein dazugeben, bis der Reis fast gar ist. Butter mit den aufgetauten Erbsen sehr fein kuttern und zusammen mit dem Parmesan ins Risotto einrühren, bis es eine cremige Konsistenz hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kaisergranatschwänze ausbrechen und in Olivenöl 4-5 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss alle Zutaten auf einem Teller anrichten. red

Hippie-Party

Aschermittwoch, 13. Februar 2013

Großes Fischessen – Buffet all you can eat Mittags von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr, pro Person

12,90 €

Vorspeisen: Räucherlachs, Fischterrine, Matjesfilet, u.v.m. Hauptgerichte: Lachsfilet, Fischragout, Garnelenspieße, u.v.m., dazu Kartoffeln, Reis, Nudeln, Reiberdatschi, Gemüse Desserts: Apfelkücherl, Kaiserschmarrn, u.v.m. Abends von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr, pro Person

18,90 €

Vorspeisen: Krabbencocktail, Räucherfische, Fischsuppe, u.v.m. Hauptgerichte: Zanderfilet, Garnelenspieße, Lachsfilet, u.v.m. mit Reis, Nudeln, Gemüse, Provoncalesauce, u.v.m. Desserts: Mousse, Apfelstrudel, Topfenstrudel, u.v.m.

am Faschingssamstag, 09.02.2013 mit den Beat Stones live im Prinzregent-Garten Benedikterstr. 35 Ecke Weinbergerstr. Tel. 089/8 20 27 60 Die Wirtsleute & Mitarbeiter freuen sich auf Sie!

DER TREFFPUNKT FÜR JUNG UND ALT!


... und am Aschermittwoch zum

Wochenanzeiger

SPEZIAL

ischessen F

33

Die Historie des Aschermittwochs

Eingeführt hatte den Aschermittwoch Papst Gregor I., der mit diesem Tag einen deutlichen Schlusspunkt unter die ausgelassenen und ausschweifenden heidnischen Fastnachtsbräuche zu setzen suchte. Mancherorts verhängte man Aschermittwoch zu Beginn der Fastenzeit den Altar mit leinenen Tüchern. So wussten die Leute, dass nun die Zeit des Fastens und der Buße gekommen war und sagten einander: „Das Hungertuch hängt”. ……………………

Gaststätte Schweizer Hof

lädt ein zum Kehraus

am Faschingsdienstag mit Live-Musik ab 15.00 Uhr • Eintritt 5,– ¤ _________________________

Aschermittwoch: Großes Fischessen _________________________

Wir freuen uns über Ihre Reservierung unter Tel. 089/88 18 40. Familie Rapp Planegger Str. 14 · 81241 München-Pasing · www.schweizer-hof.net

Besonders in unserem Kulturraum hat sich sehr früh die Tradition des Fischessens am Aschermittwoch eingebürgert. Mit Verzicht auf jegliche Fleischgerichte besiegelt der Verzehr eines Fischmenüs die heitere Zeit des Faschings und läutet markant die Fastenzeit ein. Der Aschermittwoch ist auch das Ende der Karneval-, Fastnachts- und Faschingszeit. In der Bibel wird der „fleischlich“ Gesinnte dem geistlich gesinnten Menschen entgegengestellt (z. B. Röm 8,5 EU). Der auch symbolisch durch Fasten vollzogene Abschied vom Fleisch in der Fastenzeit soll helfen, sich auf das geistliche Leben und somit auf Gott zu besinnen. Die Bezeichnung Aschermittwoch kommt übrigens von dem Brauch, die Asche der Palmzweige des Vorjahres zu segnen und die Gläubigen mit einem Kreuz aus dieser Asche zu bezeichnen. In der Kirche Galliens wurden - in Anlehnung an die Vertreibung aus dem Paradies (Gen 3, EU EU) - Menschen, die sich einer schweren Sünde schuldig gemacht hatten, am Anfang der Bußzeit aus der Kirche vertrieben. Dafür mussten sie ein Bußgewand anziehen und wurden mit Asche bestreut. Während dieser Brauch um das Ende des 10. Jahrhunderts

verlorenging, setzte sich die allgemeine Aschenbestreuung durch, nachdem zunächst einzelne aus Solidarität mit den Büßern die Aschenbestreuung auf sich genommen hatten. Das erste Gebet zur Aschensegnung stammt aus dem 11. Jahrhundert, die Vorschrift, für die Gewinnung der Asche die Palmzweige des Vorjahres zu verwenden, stammt aus dem 12. Foto: Archiv Jahrhundert. Jeden Sonntag

Schnitzeltag 8 verschiedene Varianten für je nur 6,80 ¤

Bajuwarische Verköstigung Bäckerstraße 89 81241 München Tel.: 089/63 87 68 38 www.Franzz.com

TRADITIONELLES

FISCHESSEN AM ASCHERMITTWOCH, 13.02.2013 Bitte reservieren Sie rechtzeitig!

Mo. – Sa. 17.00 – 1.00 Uhr So.- u. Feiertag 10.00 – 1.00 Uhr kein Ruhetag

Zum Alten Wirt von Obermenzing Herzlich willkommen zum

traditionellen rt? probierer n o h c S nse Eines uankerl! m Sch

Fischfilet gebacken, mit feinem hausgemachten Kartoffelsalat 8,90 ¤ Täglich wechselnde Mittagsmenüs von Mo.-Fr.

Herrliche Räumlichkeiten für Ihre Familien- u. Geschäftsfeiern von 20-200 Personen Traumhafter Biergarten

Fischessen am Aschermittwoch Genießen Sie unsere feinen Schmankerl aus Fluss, See & Meer und lassen Sie sich so richtig verwöhnen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Familie Schlegl & Schuller Täglich von 9 bis 24 Uhr geöffnet. Kein Ruhetag.

U Tischres m erv wird geb ierung eten.

Dorfstraße 39 · 81247 München-Obermenzing · Telefon 811 15 90


Mittwoch, 6. 2. 2013 · Nr. 6

München unterwegs

in Kooperation mit dem

Mazda

Thema der Woche Verschärfte Kontrollen In der Faschingszeit locken Bälle und Umzüge mit Spaß und reichlich Alkohol. Die Polizei verschärft deshalb regelmäßig ihre Kontrollen und kennt bei Alkohol am Steuer kein Pardon. Wer mit 0,5 Promille erwischt wird, muss mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro und einem Monat Fahrverbot rech-

nen. Bei alkoholtypischem Verhalten, beispielsweise Schlangenlinien-Fahren, drohen diese Konsequenzen bereits ab 0,3 Promille. Ab einem Wert von 1,1 Promille gilt jeder Kraftfahrer als fahruntüchtig und muss mit einer hohen Geldstrafe und mindestens sechs Monaten Fahrerlaubnisentzug rechnen. Für Radfahrer liegt die Promillegrenze bei 1,6 Promille. Die eigene Einschätzung, ob man nach einem Glas Bowle noch fahrtüchtig ist, kann täuschen. Denn die Alkoholbeeinflussung hängt laut ADAC bei identischer Trinkmenge von unterschiedlichen Faktoren wie Gewicht, Geschlecht und der Tagesform ab. Deshalb: Wer an Fasching nicht auf alkoholische Genüsse verzichten möchte, sollte am besten gleich die öffentlichen Verkehrsmitteln oder ein Taxi nutzen.

Achtung Fahranfänger Wer am Steuer alkoholische Getränke zu sich nimmt oder die Fahrt unter der Wirkung von Alkohol antritt, muss als Fahranfänger in der Probezeit mit besonderen Sanktionen rechnen. Es drohen eine Geldbuße von 125 Euro und 2 Punkte in Flensburg. Erreicht der Alkoholwert 0,5 Promille oder mehr, bedeutet das 250 Euro Geldbuße, 4 Punkte und 1 Monat Fahrverbot. Außerdem muss man in jedem Fall zu einem besonderen Aufbauseminar, wofür zusätzliche Kosten von etwa 300 Euro anfallen. Besonders schmerzlich: Die Probezeit verlängert sich von zwei auf vier Jahre.

SU. MAZDA, ab Bj. 96, FREECALL Fa., T. 08005895895, 24 Std./Wo. 323 F, 4t., § 09/13, Klima, 8f., efH, 1.222,-¤; Fa. 0179/1444770 XED, Aut., Led., §neu, Klima, top. Zust., ¤ 2499, Fa. 0179/1444770

Mercedes

V40 T3 Edition* Sonderfinanzierung: 5.835.– ¤ Anzahlung · 199.– ¤ Rate für 35 Monate 12.110.– ¤ Schlussrate · eff. Jahreszins 0 %

V40 T3 Edition* Sonderleasing: 2.640.– ¤ Sonderzahlung · 199.– ¤ Rate für 36 Monate · 10.000 km p.a.

V40 Cross Country D2 Edition** Sonderfinanzierung: 6.735.– ¤ Anzahlung · 199.– ¤ Rate für 35 Monate 13.010.– ¤ Schlussrate · eff. Jahreszins 0 %

V40 Cross Country D2 Edition** Sonderleasing: 3.440.– ¤ Sonderzahlung · 199.– ¤ Rate für 36 Monate · 10.000 km p.a. Auszug aus der Ausstattung: Klimaautomatik, Regensensor, Sitzheizung vorne, City Safety System, beheizbare Frontscheibe, Scheinwerferreinigungsanlage, digitale Instrumentierung, Rückfahrkamera, Leichtmetallfelgen, Lederlenkrad, Einparkhilfe hinten, Fußgängerairbag, etc. *110 kW, Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,4 l/100 km; CO²-Massenemission 125 g/km; Effizienzklasse B ** 84 kW, Kraftstoffverbrauch kombiniert 3,8 l/100 km; CO²-Massenemission 99 g/km; Effizienzklasse A Die angegebenen Werte gelten für Fahrzeuge mit Schaltgetriebe und wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (Euro 4: RL80/1268/EWG, Euro 5: VO715/2007/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Alle Preisangaben inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer. Kalkulationsbeispiele der Volvo Car Financial Services auf Grundlage der bis zum 31.03.2013 gültigen Sonderkonditionen. Das Angebot ist repräsentativ im Sinne von § 6a PAngV. Überführungskosten in Höhe von 690.– ¤ beinhaltet.

Heben Sie sich von der Masse ab und schützen Sie sich und Ihre Familie.

Auto Gerb GmbH – Ihr VOLVO-Vertragshändler Wolfratshauser Str. 62 · 82065 Baierbrunn · Tel. 089/7448140 www.autogerb.de / f.dull@autogerb.de

Bei technischen Problemen haben wir die Lösung. Wir führen jede gewünschte Reparatur rund um Ihren Volvo zuverlässig aus. Haben Sie einen älteren Volvo oder einen Volvo Oldtimer, dann nutzen Sie die Erfahrung unserer Spezialisten. Unsere Leistungen: Hol- und Bringservice – Werkstattersatzfahrzeuge Service – Reparatur – HU / AU – Unfallinstandsetzung – Lackierung Smart Repair – Fahrzeugaufbereitung

Ihre Ansprechpartner: Herr Gerb und Herr Poschenrieder

Auto Gerb GmbH – Ihr VOLVO-Vertragshändler Wolfratshauser Str. 62 · 82065 Baierbrunn Tel. 089/7448140 · www.autogerb.de · h.gerb@autogerb.de

Seien Sie mal Link! Infos: 089/546 55-340 Mit der Mehr-Wissen-ID können Sie auf www.mehr-wissen.de oder www.wochenanzeiger-muenchen.de, Bilder, Internetadresse, Gutscheine u.v.m. hinterlegen!

BMW SUCHE BMW ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SUCHE BMW ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 Su. BMW, ab Bj. 98, FREECALL, Fa., T. 08005895895, 24Std./Wo. Verkaufe BMW X3 3.0D, 70.000 km, Saphitschwarz-metallic, Garagen-Auto, T. 0152/33587454 BMW 325i Touring, EZ 01/2007, 160 kW, TÜV/AU 11/2013, 125´ km, BMW-Scheckheftgepfl., Top-Zustand, Garagenfahrz., 8-fach auf original BMW-Alufelgen, Sonderlack., rubinschwarzmetallic, 6Gang, Klimaautomatik, Tempom., M-Lederlenkrad (Multifunktion), PDC hinten, Regensensor, VB 16.500,- 3 wegen Firmenwagenübernahme, Tel. 0178-8521237

Fiat SU. Fiat PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547

Ford Su. Ford PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., 24h/Wo.,Fa. T. 089/89328547 Su. FORD a. 98, T. 089/97890365 Escort, TÜV 10/13, viele Neuteile, VB 300,-,T. 0176/20824469 SU. FORD ab Bj. 2000, FREECALL Fa., T. 08005895895 24 Std./Woche

Honda SU. HONDA, ab Bj. 91, FREECALL Fa., T. 08005895895, 24 Std./Woche

Wohnwagen / Wohnmobile

Allgemein

Mitsubishi

Reifen

Opel

Peugeot

Die neuen Volvo V40 und Volvo V40 Cross Country als Edition ab 199.– ¤*

Breslauer Straße 1 • 82194 Gröbenzell, Telefon 08142/4 69 63

Volvo

Audi

SUCHE Audi ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SUCHE AUDI ab Bj. 98, FREECALL, Fa., T. 08005895895, 24 Std./Woche

GmbH

TG-Dupl. Stellpl., Alb.-Roßh.-Str. 13 ab sof., ¤ 50,-, Tel. 534504 TG Boschetsrieder Str. 51a ab SU. MERCEDES, FREECALL, Fa., Kaufe Wohnmobile 03944/36160 sof. VB 50¤ T. 0177/4028997 www.wohnmobilcenter-aw.de Tel. 08005895895, 24 Std./Wo Abgeschl. TG-Stellpl. zu vermiet. Landsberger Str. / v. der Su. MERCEDES, alle Typen, auch Pfordten- Str., ¤ 59,- T. 08252/7237 Sonn-, Feiert., Fa., T. 089/97890365 SUCHE MERCEDES alle Typen, ab Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., Tel. SU. VOLVO, ab Bj. 98, FREECALL, Fa. T. 08005895895 24STd./Wo. 089/89328547 Anhängerverleih Tel. 70009000 www.autotransporte-münchen.de motorradtransporte-münchen.de Colt 98, § neu, SV, ESD, RC, 4 x AB, Wg. DB Verkauf 4 WR 195/65/15 Tel. 0160/2113045 neuwertig, zu verk., Tel. 0179 / www.htreifen.de 999,-¤; Fa. 0179/1444770 5462531 www.htreifen.de

SUCHE OPEL ab Bj. 95, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 Vectra, Bj. 98, 2 l, 74 kW, 1. Hd., 125’ km, u-frei, Gge., Scheckh., VB 2200.-, T. 08095/572 Corsa 1,2L, 82000 km, Bj. 97, TÜV/ ASU neu, 1000.-, Tel. 08171/20657 Corsa 99, § 8/13, Servo, AB, RC ¤ Hände weg vom Steuer: Fasching mit Promille kann 1150 Fa. 0179/1444770 teuer werden. Foto: ADAC SU. OPEL PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Sie haben eine Frage an die ADAC Experten? Dann schreiben Sie uns! Per Post an ADAC Südbayern, Stichwort „Leserfrage“, Postfach 20 01 44, Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 80001 München oder per E-Mail an leserfrage@sby.adac.de. SU. OPEL, ab Bj. 01, FREECALL 24 Std./Wo., Fa., T. 08005895895 Astra, 4t, 8f, SDm §4/14, ¤ 1.111 Audi Q5 3.0 TDI Quattro Aut Fa. Tel. 0179/1444770 2009, 120.000 km, 239 PS, Vollaustattung, 17.500.- ¤, T. 089 / 716954, ennink@arcor.de SUCHE AUDI ab Bj. 98, jd. Zust., Su. PEUGEOT, ab Bj. 99, jed. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 FREECALL, Fa. T. 08005895895 Abbildung zeigt Sonderausstattung

Vertragshändler

• NEUWAGEN • GEBRAUCHTWAGEN • LEASING/FINANZIERUNG • KUNDENDIENST • REPARATUREN

Motorräder

Garagen

Motorrad-Ank. Fa., 089/3143203 ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, TG-Stellplätze in Planegg Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 Rudolfstraße, Motorradankauf, provisionsfrei zu vermieten. Rollerankauf, a. defekt, Tel. 08141-92535 o. Info unter Wohnungs-Treuhand GmbH 92367 gewerblich Telefon 089/5 51 19-43 · Hr. Dangl Suche Vespa/Piaggio PX (keine TG-Stellpl., Duplex, Josef-Retzer- Cosa) oder Vespa 50n zum HerrichStr., Pasing, 59,- ¤, T. 0151 / ten o. Ausschlachten (auch Unfall), 46700357 Tel. 0172-8394458 TG-Stellpl., Baubergerstr. 14 b, ab sof. zu verm., 60 ¤, T. 0171/9014257 TG-Stellplatz zu vermieten, kein Duplex, Hundertpfundweg / Am Westpark, prov. frei, Tel. 23712480 Gge.-Stellpl., Ganghoferstr. 31, 80339 München zu verm, Tel. 0173/6200676

Auto-Ankauf

• Höchstpreise für Kfz • Unfall- und Totalschäden • Entsorgung v. Schrottfahrzeugen • gebrauchte Ersatzteile a. Marken AUTOVERWERTUNG KROHER Tel. 089/8 63 39 75, 9 – 18 Uhr www.autoverwertung-kroher.de

TG-Stellplatz, Duplex unten, Amalienstr. (Nähe Uni) zu vermieAutohaus sucht lfd. gepflegte ten, Tel. 089/2712329 Pkw’s bei sofortig. Barzahlung, TG: Einzel/Duplex, Fürstenrieder Auto S. H., Tel. 089/666 533 14 Str. 8 a, ohne Prov, Tel. 0171 / Ihr Renault-PARTNER für KAUFE JD. VAN/Bus/Transporter 8004650 Germering-Aubing-Pasing a. ohne TÜV, mit Mängel, sof. BarAutohaus Duplex-TG, Solln u. Moosach, zu geld! Fa. T. 089/5807802 Seizinger GmbH verm., 30,- ¤, Tel. 0171/5448545 www.renault-seizinger.de AUTO-ANKAUF ALLER MARBodenseestraße 71 · 81243 München Stellplätze in Hadern zu mtl. 60,- KEN! Unfall, hohe Kilometer, MoTel. 0 89/88 50 22 · Fax 0 89/8 34 46 50 ¤ zu verm. Bei Interesse 089/ torschaden. Zustand egal! SOFORT Twingo 02, SD, SV, 120’km, § 7/13, 6412809 Edda E. Albert IVG mbH ABMELDUNG, SOFORT BARGELD 2.111,-¤; Fa. 0179/1444770 TG, Annette-Kolb-Anger, ¤ 40, Tel. 0176/62385687 SU. RENAULT PKW/BUS, ab Bj. 98, Tel. 0152/55638071 Wir zahlen den Höchsten Preis jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547 TG-Platz, Landsberger Str. 317, für PKW, LKW, Busse, GeländeSu. RENAULT, ab Bj. 01, jed. Zust., Tel. 0176/14271520 zu verm./verk. wagen, Unfallfahrzeuge oder Motorschaden. Fa. Tel. 089/70076655 FREECALL, Fa., T. 08005895895 TG-Stellplätze in Fürstenried, o. 0174/9311138

Renault

Toyota SUCHE jeden Toyota ab Bj. 88, a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SU. Toyota PKW/BUS, jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547 SU. TOYOTA, jd. Zust., FREECALL Fa., T. 08005895895, 24 Std./Woche

VW Polo, Mod: 6N, schw., EZ 6/00, 136’km, 44 kW, TÜV/AU 12/13, NR, Gge.-Wagen, 2. Hd., u-frei, Klima, Scheckh., el. FH, ZV, LM 8-fachber., Front-Airb., Plakette 4 VB 2000.-, 0176/60845703 ab 18h Golf IV, Bj. 98, 2. Hd., 74 kW, 160’ km, TÜV/AU 02/15, blau, 4-tür., Klima, Airbag, el. FH, Radio / CD, top Zust., ¤ 2450,-, Tel. 01522 / 3305666 Golf, EZ 7/2001, 150.000 km, TÜV 07/2014, schwarz, 9-fach bereift, R/CD, unfallfrei, 3.000,-¤, Tel. 0152/53654175 SUCHE VW PKW/BUS, jd. Zust., ab Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., T. 89328547 SUCHE VW ab Bj. 91, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SU. VW, ab Bj. 96, jd. Zust., FREECALL, Fa. 08005895895, 24 Std./Wo.

Allgäuer Str./Königswieser Str., provisionsfrei zu vermieten oder verkaufen. Info unter Wohnungs-Treuhand GmbH Telefon 089/55119-43, Hr. Dangl

www.kaufe-alle-autos.de PKW- LKW-JEEPS-Wohnmobile, sofort Bargeld und Abholung! Seriöse Dt. Fa., Tel. 0170/5408151

Wichtige ADAC Telefonnummern auf einen Blick n Bei Panne oder Unfall

www.adac-reisebuero.de

ADAC Pannenhilfe

ADAC InfoService

Handy: 22 22 22

Tel. 089/51 95-0 & 0180 5 10 11 12

(Verbindungskosten je nach Netzbetreiber/Provider)

Festnetz: 0180 2 22 22 22 (0,06 ¤/Anruf, dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Autobahn-Notrufsäule: ADAC Hilfe verlangen!

n Bei Notfall im Ausland ADAC Notruf München Für alle fahrzeug- und personenbezogenen Leistungen Tel. +49 (89) 22 22 22

n Allgemeine

(0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Fax 0180 5 30 29 28 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

ADAC FahrsicherheitsTraining Tel. 0180 5 11 73 11 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

www.sicherheitstraining.net

ADAC Autoversicherung

Informationen ADAC Reisebüro

Tel. 089/51 95-159

Tel. 089/51 95-186

www.adac.de/suedbayern

ADAC im Internet


München unterwegs · 35

Nr. 6 Mittwoch, 6. 2. 2013

Wann ist ein Auto ein Unfallwagen? Vor kurzem hat Vera F. bei einem KfzHändler einen vier Jahre alten Fiat Punto gekauft. Mit entscheidend für den Kauf war die Angabe, dass das Fahrzeug unfallfrei sei. Eine Woche später übersah sie beim Ausparken einen Begrenzungspfosten. Bei der Reparatur wurde festgestellt, dass der Wagen an der Fahrertür neu lackiert worden war. Darauf angesprochen erklärte das Autohaus, dass die Tür aufgrund von Kratzern ausgebessert wurde und das kein auskunftspflichtiger Mangel sei. Dennoch hatte

ADAC-Mitglied Vera das Vertrauen in das Fahrzeug verloren und wollte den Punto zurückgeben.

· Kein Mangel Die Experten des Automobilclubs mussten ihr mitteilen, dass ein Rücktritt vom Kaufvertrag, also die Rückgabe des Fahrzeugs und Rückzahlung des Kaufpreises nicht möglich ist. Ein solcher Schritt kommt nur dann in Betracht, wenn ein Mangel vorliegt und dieser nicht beseitigt werden kann. Das ist regelmäßig bei einem Unfall-

wagen gegeben, denn man kann diesen Fakt nicht durch Reparatur heilen. Im Fall von Vera F. geht die gängige Rechtssprechung dagegen nicht einmal von einem Sachmangel aus, da das Fahrzeug fachmännisch repariert wurde und man bei mehrere Jahre alten Fahrzeugen grundsätzlich nicht davon ausgehen kann, dass sich alle Fahrzeugteile noch im Originalzustand befinden.

· Niedrige Hürden Die Hürde, ab wann ein Auto als Un-

fallwagen gilt, ist allerdings niedrig. Wer beispielsweise bei einem Rempler die Stoßstange beschädigt und diese sich einfach richten und lackieren lässt, fährt danach keinen Unfallwagen. Muss allerdings eine neue Stoßstange montiert werden, so besitzt man nach der Reparatur rechtlich gesehen ein Unfallauto. Auch ein Hagelschaden oder ein aufs Auto gestürzter Ast werden als Unfallschaden gewertet. Deshalb sollten beim Verkauf auch vermeintliche Bagatellschäden auf jeden Fall angegeben

werden. Das schafft Vertrauen und erspart Ärger. Auch bei Verena F. wäre ein solches Vorgehen angemessen gewesen – inklusive Rechnung vom Lackierer.

Werden nach einem Unfall Teile ersetzt, muss beim Verkauf auf den Vorschaden hingewiesen werden. Foto: ADAC

Auto-Ankauf

SCHROTT AUTO ENTSORGUNG, KOSTENLOSE ABHOLUNG, 24 Alle Pkw, Jeep, Busse, WohnKAUFE JD. MERCEDES/BMW! Std-Service, mit VERWERTUNGSmobile, LKW, auch Unfall, Auch ohne TÜV, mit Mängel, SO- NACHWEIS, Tel. 0176/62385687 sof. Abhol./Barz./Abmeld. FORT BARGELD! Fa. Tel. 089 / KAUFE JEDEN DIESEL, auch ohne Fa. Tel. 0171/ 7 50 43 53 5807802 TÜV, viele KM, mit Mängel, SOKAUFE JEDEN ANHÄNGER, jd. FORT BARGELD! Fa. T. 089 / Autoankauf aller Art, jed. Zustand, zahle bar, Fa. T. 0176 / Bj., AUCH OHNE TÜV, SOFORT 5807802 79029524 BARGELD! Fa: T: 089/5807802 KFZ-Ankauf aller Art! Wir zahlen Echter Münchner kauft PKW u. die besten Preise! Sofort Bargeld, www.kaufe-jedes-auto.eu Busse ab Bj. 87 immer erreichb., sofort Abholung, sofort Abmel- Sofort Bargeld. T. 0177/2064584 auch Sa. + So., Fa. 0151/50179111 dung, KfzFa. T. 089/41876228 ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 Seit 22 Jahren KAUFE JEDEN VW, AUDI u. SKOKFZ-Meisterbetrieb DA, jd. Bj., AUCH OHNE TÜV, SOFORT BARGELD! Fa: Tel: 089 / Forstenrieder Allee 144b · 81476 München · Tel.: (089) 75 20 33 · Fax (089) 755 67 32 5807802 Ihre zuverlässige Autowerkstatt, schnell, sauber, preiswert Kaufe jedes Auto 089/95406662 Schnelldienst: Auspuff - Bremsen - Stoßdämpfer ANKAUF aller Fahrzeuge, jedes Unfallinstandsetzung und Lackierung Baujahr, Fa. Tel. 01577/1479280 Kundendienst, Wartung und TÜV-Reparaturen HU/AU, TÜV-Abnahme, Ankauf von älteren Fahrzeugen Dt. Fa. kauft unfall- u. gebrauchte Kfz aller Art, sofort bar, Öffnungszeiten: Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr, Fr. 8:00 - 13:00 Uhr u. nach Vereinbarung 24 h, Sa. u. So., Tel. 089/31981495

Fairer Ankauf

Helmut Ruland

Seriöse Fa. kauft f. Export Ihre AUDI, BMW, MERCEDES, OPEL, VW, SKODA, auch Japaner! SOFORT Barzahlung, Auch So. + Feiertag Tel. 089/97890365 Kaufe Bar alle TOYOTA u. andere Japaner f. Exp., Fa. T. 089/97890365 Ankauf Mercedes, VW, Opel u. Audi, deutsche, seriöse Kfz-Firma, Tel. 089/13060646 Wir kaufen jedes Auto, (Unfall, Motorschaden, usw.) ab Bj. 96, ohne Gewährleistung, Sofort Barzahlung, Fa. T. 0176/24987759

Ihr Partner vor Ort

f.re.e München vom 20. - 24. Februar – Ticket-VVK in allen ADAC Service-Centern

Der gute Service für jedes Auto! - Kfz-Zulassungsdienst, Allianz-Partner - Haupt- und Abgasuntersuchung im Hause - Profi-Inspektion und Reifen-Service - Unfallinstandsetzung - Gebrauchtwagen

Ihr Opel Service-Partner

RAUCHWALD GmbH Großhaderner Straße 29 · 81375 München

Wir leben Autos.

Kaufe alle Arten v. Fahrzeugen Telefon 0 89 / 70 29 56 · Fax 0 89 / 700 55 15 f. Im-/Export, auch m. Unfall, Mowww.rauchwald.de · service@rauchwald.de torschaden, hohe KM, zahle sofort i. bar, a. Sonn- u. Feiertage, Firma, Kaufe Fahrzeuge aller Art, 24 www.mogst-dei-auto-verkafa.de T. 704883; 0172/8613407 Std./Wo., Fa. Tel. 089/89328547 dt. seriöse Fa., T. 0172/8214550 AUTOANKAUF-MÜNCHENLAND Wir kaufen Ihren gepfleg- Exportfirma kauft: PKW, LKW, Ihr Auto ist mehr wert! Zahle ten PKW: Mercedes, BMW, AUDI, Busse, Transporter, Jeep, Pritsche, HÖCHSTPREISE in BAR für PKW, VW, OPEL. Seriöse Dt. Fa., Tel. ohne Garantie, Tel. 089/69303373 LKW, Busse, auch Unfall, KFZ-Fa., 0170/5408151 od. 51870981o. 0174/3150315 T. 089/82087287 o. 0171/4911419


36

Mein München: Verkäufe

&s

Verkäufe Kaffeemühlensammlung, ca. 170 Stück, VB pro Stück 15.-, Tel. 089/6708637 od. 0172/1404060 !! Waschmaschinen günstig!! Markengeräte mit Garantie - eigener Service - gebraucht, 1a, neuwertig, ab 240,-; Trockner + Geschirrspüler ab 280,-; Kühl- und Gefriergeräte ab 140,-; Fa. D.K., Agnes-Bernauer-Str. 1 - 80687 München, Tel. 089 531570 od. Tel. 089/533594 Vitrine, echt Eiche rustikal (B 103 H 138 T 44) mit Glas zu verkaufen, VB 150.-, Tel. 089/6708637 od. 0172/1404060 Buchenbriketts & Brennholz, Lieferung mögl. Fa. 0171/8589504 Edele Parfums günstig www.erste-wahl24.de Völkl Ski Racetiger Carver, 158 cm, 2006, 60,- ¤, T. 564242

HANS WAGNER

G m b H

Schreinerei

Fenster und Rollläden • Reparatur u. Erneuerung • Abdichtung u. Dämmung • Wartung und Service Puchheimer Straße 3 · 85221 Dachau Telefon 0 81 31 / 35 33 22

Alpin-Ski 180, 160 cm, T. 838138 Möbel einer Sprachenschule: versch. Stühle, Tische, Konferenztisch oval dkl. Holz, Stühle passend dazu, Sideboard verschließbar, zu verkaufen, Tel. 089/1784520 Hausflohmarkt: Samstag 9.2.13, 10-16 Uhr, Deko, Bücher, Hausr. Kld., 82008 U’hach., Hauptstr. 52 Klavier inkl. Hocker zu verk. an Selbstabholer 08123/990797 Bio-Olivenöl, kontroll. Anbau, 5 Ltr. zu 55.- ¤, T. 089/8292370 Brennholz: Buche ofenfertige Lieferung, T. 0171/6414477 Verkaufe Steiftiere als Sammlung oder einzeln. Tel. 0152 / 33731760 Günstige Damenschuhe und Handtaschen. Gute Qualität, faire Preise! In München kostenlose und persönliche Lieferung. www. 12trend.de od. T. 0176/92234046 Weißes Brautkleid, Gr. 36, m. Schleppe, dezente Stickereien m. kl. Perlen, dazu passend Handschuhe (ohne Finger) u. Täschchen, 650 ¤ VB (NP 1500 ¤), Tel. 0176/58132631 8.02, 10:00, Kleidermarkt ab 1.-, Lindenschmitstr. 37 bei Link Alpaka-Bettdecken von den www.odenwald-alpakas.de, 06164/912267 Buche, Ster ab 70,-¤; geliefert Forstb. Weber Tel. 662242

Küchenmodernisierung Beratung durch Profis Austausch der Elektrogeräte * Arbeitsplattentausch * Frontenerneuerung * Schrankausstattungen * Spülen * Armaturen * Beleuchtung

Elektro-Eck Handels Gmbh

Tel.: 82 02 08 15 Planegger Str. 121, RGB Mo.-Fr. 10.00- 18.00 Uhr München-Pasing Sa. 10.00- 13.00 Uhr

WASCHMASCHINEN Markengeräte, Garantie + Eig. Service Gebr., 1a, neuwertig ab ¤125,– Trockner, Geschirrspüler ab ¤142,– Kühl-/Gefriergeräte ab ¤ 75,– Fa. D.K., Agnes-Bernauer-Str. 1 80687 München Telefon 53 15 70 oder 53 35 94

Die Kupferbibel Matthäus Merians, v. 1630, das neue Testament, exkl. Ausführung! Tel. 08193/1056 Restparkett (Eiche, Ahorn, Buche), Laminatleisten Industrieboden 200 m2, Teppichrollen, sehr günstig, T. 72308794 oder 0160 / 3363604 Gebr. Industriesteckregale, sehr stabil, hoch belastbarm sehr günstig Fa. Zachskorn 콯 08134/1200 Gebrauchte Schwerlast- und Palettenregale, riesige Mengen, günstig Fa. Zachskorn 콯 08134 / 1200 Große Auswahl an Abdeckplanen in 4 Qualitäten, Wasserdicht u. Ösen, Fa. Zachskorn 콯 08134 / 1200 Günstige Heizgeräte für Gas, Öl oder Strom, jetzt schon ab ¤ 34,Fa. Zachskorn 콯 08134/1200 Neue u. gebrauchte Werkbänke in vielen Größen, z.B. 2 m lang ¤ 298,- Fa. Zachskorn 콯 08134/1200 Bilderrahmen (ca. 40 Stück), die meisten in Vollholz, viele mit Glas, von ganz klein bis zu ca. 80x70 und 85x64 cm, zusammen nur 50,- 3, T. 08105-508580 o. 0157-71727286

„The Engineer“ - Antiquarisches Buch, gebundene Ausgabe der englischspr. Zeitschrift „The Engineer“. VOL.XC. - From July to December, 1900, ca. 680 Seiten, Format 40 x 30 cm, illustriert, (Lokomotiven, Schiffe, Stahlbau, Maschinen, etc., Einband beschädigt, 55,3, Tel. 08105-508580 Massivholz-Blockbohlen-Sauna (bth=212/196/220) 400V/9kWChromstahl-Ofen mit Steuergerät, wenig benutzt: 1200,- ¤, Tel. 08178/3984 Künstlerbedarf: mehr als 20 Ölfarben, Lukas, in Holzkasten, Tuben benutzt aber relativ hoher Füllstand, zusammen 7,- 3; LinolschnittBesteck 872 von Bause, älter m. Druckerschwärze in schwarz u. dunkelgrün, zusammen 5,- 3; Radierungen: Zinkplatten, 1 mm: 2 Stück 160x120 mm (+ eine nicht mehr ganz neue), 1 Stück 125x80, zusammen 5,- 3, Tel. 08105-508580 o. 0157-71727286 Buchenscheitholz ab 70, 90¤/ SRM, Hartholzabschnitte 66,50¤ SRM, ofenfertig kammergetr., Tel. 08206/7317

Rolladen u. Reparaturen, günstig Firma Tel. 7934983 www.htreifen.de

Kaufgesuche A-Z alles Alte an: Bildern, Krüge, Möbel, Silber, Figuren, Schmuck, Militaria, Bücher, Porzellan, Tel. 0173/7058998 Modelleisenbahnen, auch ältere und defekte, zu kaufen gesucht. Tel. 09077/700248 Von Privat Kaufe Porzellan, Pelze (Nerz), Schreibmaschinen u. Modeschmuck 0178/7288137 Kaufe alte Orientteppiche auch beschädigt Tel. 66617540

¤ Pelz ¤ Ankauf. Wir kaufen jegliche Art von Pelz und zahlen bis zu 5.000 ¤ in bar. Ankauf von Schmuck, Uhren, Tafelsilber, Antiquitäten, Münzen und gesamte Erbnachlässe. Unkompliziert, diskret, seriöse Abwicklung. Kostenlose Beratung u. Wertschätzung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Firma Kessler, T. 0152/23396086 Kaufe Orden, Uniformen, Helme, Fotos etc. bis 1945! Zahle gut! Bitte alles anbieten! Tel. 0176/ 80090377 Briefmarkenank. zahle sof. Korrekte Abwickl., 089/830445 Wir su. Glas, Porzellan u. Flohmarktware, Keramik usw., gebr. Möbel b. 5 J. u. PC,0160/4577989 Sammler kauft Altes vom Militär, Tel. 0179/5952201 Alte Steiff-Tiere u. Bären vor 1970 z. Kauf gesu.,07324/981303 Su. Gasflasche rot od. blau, 0173/3757965 od. 08031/234938 Kaufe Pelzjacke oder -mantel u. Modeschmuck, Tel. 0163/ 4594575 Fairer Ankauf: Tischwäsche, Schmuck u. Modeschmuck, Silber, Handtaschen, altes Porzellan, Besteck, Münzen, Uhren auch defekt, Tel. 089/12020717 Fotoapparate, T. 089/69388678 Su. Modeschmuck, T. 12020717 Suche von Privat Pelzjacken u. mäntel, alte Näh- und Schreibmaschinen, Uhren u. Schmuck aller Art, seriöse Abwicklung, Herr Adler, T. 0174/5788883 Kaufe Bücher, Grafiken & Gemälde: Antiquariat Riepenhausen, Tel. 57955623 oder 0179/5236551 LP-Samml. gesucht! Gepflegt, mind. 500 Stk., T. 089/20205055 Kaufe Antikes aller Art, Trödel u. Flohmarktware, Tel. 0176/ 77139110 Kaufe Gemälde, Figuren aller Art. Bibliotheken, antike Möbel, Silber, Porzellan, Tel. 089/8634706 Akkordeon u. steir. Harmonika gesucht, T. 0171/4666645 Suche Pelze, Geschirr, Silberteile (auch versilbert), Schmuck, seriöse Abwicklung, T. 0157/ 88352117

Nr. 6 · Mittwoch, 6. 2. 2013

Suche Silber, Schmuck, Pelze, aller Art. Seriöse Abwicklung, Tel. 0157-88352117 Kaufe Granatschmuck, Koral- Kaufe Gold und Silber in jeder len, Bernstein, Silber und Gold Form. 콯 0171/3501498 Tel. 089/12020717 Klavier o. Flügel gesucht... Steinway... usw... 01577/2073638 Seriöser Privatank. von Pelz- u. Computerprofi (Dipl.-Ing.) hilft, Nerzmäntel, Orientepp., Schmuck Berech. nur b. Erfolg, gu. Preis, Tel. sowie Zahngold, Münzen aller Art, 0170/4063143 Tafelsilber usw., zahle bar Biete PC Hilfe 089/22539826 0177/2721821 Hr. Werner Suche alte Vorderlader, Bajo- Samsung Color Laser CLX 318 6 nette, Säbel, Dolche, Tel. 09104/ Monate WLAN wenig gebraucht sehr gut, 300.-, T. 089/63879961 1200 Kaufe Zinn aller Art: Krüge, Tel- Computer-PROBLEME? Wir löler, Becher, etc., Mit seriöser Ab- sen sie: zuverlässig und kompetent, Tel. 089/12765158 wicklung, T.: 0177/3341287 www.high- quality-pc.de HiFi, LCD-TV, LapTop, Handy, Küchengeräte, Reifen, Tel. 0176/ Löse jedes PC-Problem, auch Neuinstallation T. 0177/5809018 61356034 Krokotaschen/Bilder/Porzellan Senioren + PC + Internet. GedulAntik Möbel usw. T 089/21895777 diger 60 J. Fachmann hilft T. Suche ein Schlauchboot der 089/28855840

Computer

Firma Grabner oder Banana Boot. T. 0173/5606794 Ergometer ges. T. 089/64063358 Altes aus Nachlässe, Bilder, Figuren usw., Fa. T. 089/66593984 Kaufe Antiquitäten von A-Z, Bronzen, Gemälde, Möbel, Porzellan, Uhren usw. auch ganze Nachlässe - Tel. 08208/1612 oder Tel. 0172/8265552 Militärsachen 1900-1945, von Sammler ges., Tel. 0163/6827172 Münchner kauft kompl. Nachlässe & hochw. Kleidung, Tel. 0162/8621976 Münchner kauft Pelze, Goldschmuck, Bruchgold, Silber, Münzen, Zinn, Hausbes. 015221597987 Kaufe alte Einmachgläser T. 0176/29054874 Kaufe goldene Taschenuhren, alter Schmuck, Tel. 0176/86812806 Kaufe Pelzjacke oder -mantel u. Modeschmuck, Tel. 0163/ 4594575 Privat verkauft seltene Jazz-LP Sammlung, Tel. 0176/86812806 Kaufe alte Orientteppiche + Gemälde (a. beschädigt) und jede Art von Kunst + Antiquität. Fa. Kambiz % 089 / 28 16 29

PC-Hilfe - Vorort-Service - Lösung aller Computerprobl., Reparatur u. eig. Fertigung, techn. Beratung, kompetent und preiswert, Mo-Sa. 8-22 h, Tel. 089/95720653 ComputerHilfe 089/54639988 Computer-Grundkurs PC u. MAC. Individuelle u. geduldige Schulung an Ihrem Computer spez. f. Anfänger, techn. Hilfe u. Install. v. priv. T. 089/833427 MOBILE PC-HILFE zu fairen Preisen, gerne auch PC-Einsteiger und Senioren. Bringe Geduld mit. Tel. 017651368535 PC-Hilfe, 20 ¤/h T. 0173/4883276 PC-DOKTOR, Tel. 0171/7777766 www.mac-pc-werkstatt.de Werkstatt + Vorort, ab 30 ¤, T. 45205680 Computer, HP-Workstation XW 6200, 2 XEON-Prozessoren 3,4 GHz, 4 GB RAM, Grafikkarte Fire GL V3100, Soundkarte Creative Sound Blaster 7.1, Festplatte 80 GB, 165,3, Tel. 08105-508580 COMPUTER-KUMMER ??? Service-Nr.: 089/74947447 für privat/gewerblich, Mo.-So.

Malermeister übernimmt alle Renovierarbeiten, preiswert, sauber u. zuverlässig, Fa. Tel. 0172/8919782 Gartenmarkt - München-Laim Am 27.4. findet auf dem Laimer Anger ein Markt für Gartenpflanzen und Zubehör mit Anbietern aus der Region München statt. Anmeldeformulare für Aussteller unter info@durch-die-blume.org Anmeldeschluss: 28. Februar

Möbel Küche mass. L-Form m. Herd u. Micro, VB, T. 089/6704687 Sessel, Fa. Ewald Schilling, Serie Concept Plus (Comfort-Federkern) 94bx84t, Farbe sand, Stoff 18513, nur sehr kurz benutzt, NP ca. 700,- 3 f. 70,- 3, Tel. 08105508580 o. 01577-1727286

Tiermarkt Verkaufe SPS, LPS, Weichkorall Super Farben !!! Tel. ab 18.00 Uhr, 089/3138652 Arme, liebe Katzen (m/w) 1-3 Jahre a.d. Tierschutz suchen liebevolle Plätze für immer. Tel. 089/30005380 Schwarzer Kater entlaufen am 28.01., klein, schwarz, kastriert, mit wenig weißen Haaren auf der Brust, hört auf den Namen Oskar, hat einen Knubbel am Schwanzende. Bitte melden bei Tel. 089/3611145 Zwei bezaubernde Katzen, Felix, schw./w. get./weiß, 6 J. u. Jessy gr./w. 2 J., unkompliziert, verschmust, würden gerne zusammen bleiben u. warten sehnsüchtig auf liebevolle Menschen mit Haus und Garten in ruhiger Gegend. Bin für Pflegeplatz schon dankbar. Zwei sehr liebe Katzendamen, 7 J. braungetigert/weiß u. graugetigert/weiß sitzen schon sehr lange im Tierheim u. wünschen sich für 2013 einen liebevollen Menschen, den sie beschmusen können u. einen kleinen Garten in ruhiger Gegend. Mauli ca. 5 J., schwarz, sehr lieb u. verschmust, ein Traumkater, wünscht sich einen Traumplatz bei liebevollen Menschen mit viel Zeit und Garten.

Tel. 089/182151 od. 0172/8231138

Liebe Fischfreunde, Privatzüchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag Flohmarkt für neuwertige MarEdelpelze, Zinn, Münzen, Krokokenkleidung, Tel. 0151/62601959 im Monat 9-11h) ein. Landsberger taschen, Tel. 0176/35363790 Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Kaufe Postkarten 08142/487289 8.02, ab 10:00, Lindenschmitstr. Hendlhaus, Infos abends ab 19 h 37, bei Link unter Tel. 089/12478802 Lego, Duplo, Playmobil gesucht, Tel. 089/945 029 75 Tierschutzverein FFB sucht für Dame su. dringend Nerzmäntel, seine Katzen u. Katzenkinder drinGold u. Brilliantschmuck, hochwergend gt. u. lbv. Plätze! Tel. tiges Porzellan und Figuren, sowie Schnellkredit bis 50000,- ¤ für 08193/6221 www.tierschutz-ffb.de Tafelsilber u. Modeschmuck, Frau Arbeitnehmer und Beamte ab eff. Jahreszins von 4,95 % z.B. 5000,- Tiere bekommen keine SubFraude, Tel. 0176/ 11707070 mtl. Rate 60,- od. 20000,- mtl. Rate ventionen! Der Tierschutzverein DESIGNERMODE gesucht! Wir ¤ 240,-; Tel. 089/599896915 Kalamata/Griechenland kann jede kaufen gebrauchte Damen- u. Her- info@diefinanzexperten.com Art von Hilfe brauchen! Bei Interrenkleidung z.B. Jil Sander, Boss, esse informieren Sie sich bitte Escada, Prada, Chanel etc. Direkunter: www.kaws-info.com tankauf sofort Bargeld. WWW. SECONDHERZOG.DE; 80539 Mü., HilDalmatinerbabys! Mit Pap., gedegard Str. 9 Ankauf täglich von chipt, geimpft, entwurmt, Abgabe 11 - 18 Uhr, Sa. 11 - 14 Uhr Tel. PKV-Kunden zahlen zu viel: Ende März, Tel. 09081/2900103 089/99943409 Gleiche Leistung und Beitrag sen- www.dalmatiner-vom-riegelberg.de Bücherankauf, Tel. 85484619 ken, auch bei Krankheit und im Al- Quattro Schimmel-Wallach, Rollerankauf, Motorradankauf, ter T. 089/230695111 oder geb. 06/09 V.v. Quattro B, MV.v. a. defekt, Tel. 08141-92535 o. www.honorarberatung-pkv.de Chablis, sehr brav im Umgang, noch Höchstpreise für Militärsachen bis 1945! T. 089/42018419

Flohmarkt

Geldmarkt

Geschäftsverbindungen

92367 gewerblich

TicketService

Ihr Schreibbüro T. 95443926

nicht eingeritten, Tel. 0178-3390560

der Münchner Wochenanzeiger Fürstenrieder Str. 9 · 089/546 55-115

Erotik M 47, su. Frau m. s. gr. Oberweite, Trau dich! 0170/8838074 Er, 50/183/84, gut geb., su. Sie (a. geb.) für erot. Treffen, Tel. 0151/21851167 Er, 35 J., gutaussehend, sucht Frauen für diskrete Treffen, k.f.I., T. 0163/9408816 TANTRA-Mass. bes. 0175/6367112

ER su. SIE auch älter T. 96176460 Molly OW90E, T. 0177/1762865 Voll im Leben stehender „ER“ 56 su. f. seine sehr gutausseh. Freundin 28 m. super Figur f. eine schöne Dreiecks-Discretions-Bezieh. einen gepfl. gesund. jg. Mann i. Zentrum v. Mü. gerne a. jg. Studenten. Wir freuen uns auf Dich + eine schöne Zeit., Zuschr. u. Chiffre-Nr. 300301 an Wochenanzeiger Medien, Pf 210449, 80674 Mü.

Telefon-Kontakte

MM s. haarig M. T. 0152 / Erotikmasseur, sehr sinnlich, 42-60 mollig-busig-behaart, 57269073 sanft und gepflegt. Nur Damen. vielseitige Extasespiele, privat sanftzart1@web.de 10- 23 h, Stuttgarter Str. 20 (Studio Telefonsex 089/682787 Hübsch ab 8h T. 0151/28080280 läuten), T. 0171/8437996 Echter Telefonsex! Tel. 069www.Seitensprung-Bayern.net Schleckermäulchen für Ältere, T. 80920693 0157-87674202 Bi-Mann 35 J. Julia liebt Sex T. 0163/7770777

Massagen erot. Ich hau Dich 0171/8260820

Modelle

Verruchte, beharrte (w) 56 J. nur Do/Fr tags. T. 0176/25302224

Blonde Sie besucht Ihn!! Tel. Lasterhafte Sie will sich ausle- Jamaika sexy Lady, Gr. OW, ben. Pv T. 0175-5804856 Hausbesuch, T. 0174/7919479 0176-53033993


Wochenanzeiger Werbe-Spiegel

RATGEBER

BAUEN + WOHNEN Hier finden Sie alles für ein gemütliches Zuhause. Foto: Friedrich

ELLE INDIVIDUNG! U T A BER

SPEZIAL

37 25 SPENGLEREI BEDACHUNGEN

Wir bieten: Schnelle und zuverlässige Ausführung von Dachdeckungen, Dachflächenfenster, Dämm- und Spenglerarbeiten durch Fachpersonal!

u-Ware

Ne Gardinen · Service · Zubehör Lamellen · Dekostoffe · Flächenvorhänge

Landsberger Str. 439 · 81241 München Tel. 089/70 06 67 66 · Fax 089/70 07 67 55 Handy 0172/1 37 87 62 · e.mail: e-gbedachungen@web.de

Bahnhofstraße 4 im Rückgebäude · 82216 Maisach Öffn.: Mo. 10–13 Uhr u. 14–17 Uhr, Di. + Mi. 10–13 Uhr, Fr. 14–17 Uhr sowie jeden 1. und 3. Samstag von 9.30–12.30 Uhr und nach Terminabsprache, Tel. 0 81 41/53 50 64 www.friedrich-heimtextilien.de

Hält die Wärme im Haus, aber Hitze und Lärm draußen

Farbcenter Weber bietet hochwertigste Farben und Lacke, Tapeten und Bodenbeläge sowie vieles an Zubehör; einfach alles was man für heimische Renovierungen oder Verschönerungen benötigt. Foto: Weber

Eine Modernisierung vereint eine gelungene Optik mit einem Energiespareffekt (djd/pt). Auf den ersten Eindruck kommt es an. Im Geschäftsleben gilt dies ebenso wie im privaten Alltag - und natürlich auch für die eigenen vier Wände. So können Hausbesitzer noch so viel Zeit und Aufwand in eine geschmackvolle Inneneinrichtung investieren. Wenn aber die Fassade die besten Tage lange hinter sich hat, wird schon auf den ersten Blick der Gesamteindruck getrübt. Wer im Zuge eines umfassenden „Frühjahrsputzes“ seine Fassade sanieren möchte, sollte eine wirksame Wärmedämmung nicht vergessen. Dies zahlt sich mit sinkenden Heizkosten und einer Wertsteigerung der Immobilie aus. Bei Farbe, Oberfläche und Struktur der neuen Fassade hat der Hausbesitzer mit modernen Energiesparsystemen freie Hand. Ob Natursteinoptik, Klinker oder Holz: Bei Herstellern gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Fassade nach eigenen Wünschen gestalten zu lassen. Im Verborgenen wirkt etwa ein hinterlüftetes System, bei dem die Fassadenbekleidung durch einen Zwischenraum von der Dämmung getrennt wird. Das Resultat ist eine kontinuierliche Luftzirkulation, die Feuchtigkeit gezielt abführt. Sogar bereits feuchte Wände lassen sich auf diese Weise wieder trocknen. Damit die Dämmung ihren Zweck erfüllt, ist eine individuelle Planung entscheidend.

(djd). Eine gute Wärmedämmung sorgt nicht nur für ein angenehmes Raumklima und niedrige Heizkosten. Auch störende Umwelteinflüsse wie Lärm und sommerliche Hitze lassen sich mit einer natürlichen und kompakten Dämmschicht aus Holzfasern für das Eigenheim wirksam aussperren. Verglichen mit konventionellen Dämmstoffen punktet das ökologische und massive Holzfasermaterial dank seiner hohen Masse, sorgt für Schalldämmung und besitzt eine hohe Wärmespeicherkapazität - im Neubau ebenso wie bei der Altbaumodernisierung.

bauwerkstatt

fechter

planen bauen renovieren bauwerkstatt Dipl. Ing. Michael Fechter Infanteriestr. 14 80797 München Telefon 0179/3 96 09 10 michaelfechter@web.de

Seit 1931 ist Parkett-Stelzl ein parkettverarbeitender Meisterbetrieb.Der Innungsbetrieb ist spezialisiert auf die Verlegung von Bodenbelägen wie Massivparkett, Fertigparkett, PVC, Laminat, Linoleum und Teppichen für Flächen von 15 bis max. 350 m2. In der Verarbeitung von Holz sowie in der Produktion von Parkettböden und Stiegen liefert der Meisterbetrieb die Basis für einzigartige Qualitätsprodukte.

Parkett

Stelzl Meisterbetrieb seit 1931 • Parkett • Laminat • Textile und elastische Böden • staubfreies Schleifen • umweltfreundliches Versiegeln Besuchen Sie unseren Showroom! Forstenrieder Allee 195 · 81476 München Telefon: 089/6 89 21 77 · www.parkett-stelzl.de Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 13 - 18 Uhr · Sa. 10 - 14 Uhr


Wochenanzeiger

RATGEBER

SPEZIAL

BAUEN + WOHNEN

38 NABO-KORK & Parkettböden Parkett · Kork · Laminat · Vinyl Verlegeservice · Ausstellung

Dieselstr. 9 · 85757 Karlsfeld

Tel.: 08131/9 13 15 Viele Sonderangebote und Restposten auf Lager www.nabo-kork-muenchen.de Neu: Staubsauger-Roboter 3 Tage kostenlos testen. www.saugroboter-shop.com

Möbel nach Maß sind heute im Trend (djd/pt). Der prägende Trend bei der Wohnungseinrichtung könnte heutzutage lauten: Es gibt keine Trends mehr. Längst kommt es nur noch auf den eigenen Stil und den persönlichen Geschmack an. „Erlaubt ist, was gefällt“ - gemäß diesem Motto finden puristische Designermöbel ebenso ihre Liebhaber

DACHFENSTER Austausch – Neueinbau Uw-Wert: Wichtig wie noch nie!

Kompetente Beratung – alles aus einer Hand

Foto: djd/TopaTeam/InVardo Würmstraße 41 – 82166 Gräfelfing Tel. 089 / 85 12 73 www.bliemel-dachfenster.de E-Mail: info@bliemel-dachfenster.de

Seit 60 Jahren

MARMUND Marmor und Granit Import • Groß- und Einzelhandel • Inhaber: U. Mundhenke

• Fensterbänke kurzfristig • Treppen und Böden • Marmor- und Granitfliesen • Waschtischplatten • Küchenarbeitsplatten • Alles für den Bau Verblender aus Naturstein 3x12 cm und 6x20 cm Dr.-Rehm-Str. 16 • 82061 Neuried Tel.: 089 / 75 02 24 • Fax: 755 39 89

wie eine romantische Landhaus-Einrichtung. Besonders individuell wohnt man mit Möbeln, die echte Einzelstücke sind, nach Maß und mit handwerklichem Geschick gestaltet. Damit lassen sich auch vermeintliche „Problemzonen“ im Haus wie beispielsweise Nischen oder Dachschrägen gekonnt gestalten.

Die Ecke fürs Hobby Zumeist sind es gerade die kleinen Winkel im Haus, die zur Lieblingsecke avancieren - zum Beispiel als Leseplatz mit einem gemütlichen Sessel oder als Hobbybereich. Auch die Räume unter dem Dach strahlen mit ihren Schrägen oft besonders viel Gemütlichkeit aus. „Auch dort, wo der Platz auf den ersten Blick begrenzt ist, lässt sich viel nützlicher Stauraum schaffen, ohne dass die gewünschte Wohnatmosphäre auf der Strecke bleibt“, so Wohnexperte Michael Ritz von TopaTeam Wohnkultur. Die Gestaltung der Lieblingsecke durch den Schreiner vor Ort ist dabei erschwinglicher als man denkt - denn inzwischen können viele

hochwertige Möbelsysteme individuell umgearbeitet werden.

Ästhetisch und funktional Das gilt nicht nur für den Wohnbereich, denn auch im Schlafzimmer, im Bad oder im Kinderzimmer leisten versierte Handwerker Maßarbeit. Individualmöbel sind dabei nicht nur hochwertiger, sondern oft auch praktischer als eine Standardeinrichtung. Dafür sorgen ausgeklügelte Detaillösungen, bei denen auch persönliche Wünsche berücksichtigt werden können. So lässt sich zum Beispiel die Entertainment-Zentrale für das Wohnzimmer mit TV-Bildschirm, Receiver, Hi-Fi-System und Co., harmonisch in ein hochwertiges Möbelsystem integrieren. Vielfältige Ideen bietet beispielsweise das Magazin „WohnSinn“, das kostenlos unter www.topateam.com angefordert werden kann. Hier finden sich auch Adressen von erfahrenen Schreinern und Tischlern vor Ort. Die Fachleute können nicht nur Möbel in Handwerksqualität nach Maß gestalten, sondern auch Markenmöbel an die individuellen Wünsche anpassen.

RATGEBER Ein starkes Team: Emma Malici und der Firmeninhaber Peter Mundhenke. Foto: WS

BAUEN + WOHNEN


Wochenanzeiger Werbe-Spiegel

RATGEBER

SPEZIAL

BAUEN + WOHNEN

39 25 BODENGESTALTUNG

FLECK

Barrierefrei sanieren: Ebenerdige Duschsysteme nachträglich installieren (djd/pt). Früher war das Bad ein schlichter Funktionsraum, doch heute wird es für immer mehr Hausbesitzer zur privaten Wellness-Oase, die man mit dem Blick fürs Detail einrichtet. Komfort und Nutzwert spielen dabei eine gleichermaßen große Rolle. So erhöhen etwa ebenerdige Duschen nicht nur die Sicherheit, sondern machen zugleich optisch viel her - nicht nur im Neubau, sondern ebenso bei der Badmodernisierung. Neue Installationssysteme machen es möglich, die Dusche auch nachträglich „tieferzulegen“. Der barrierefreie Zutritt ist dabei nicht nur für ältere Menschen eine bequeme und praktische Sache. Doch das ist schneller gesagt als getan: Gerade im Altbau ist es nicht immer einfach, mit einer Standardlösung nachträglich eine ebenerdige Dusche zu

installieren. Insbesondere die benötigte Bodenaufbauhöhe setzt dabei Grenzen - bisher zumindest, denn nun gibt es auch für knifflige Einbausituationen passende Lösungen. Immer mehr Hersteller entwickeln Systeme, die mit einem speziellen Ablauf auch für enge Platzverhältnisse geeignet sind. Für die Planung eines barrierefreien Bads sollte man stets erfahrene Fachleute hinzuziehen. Experten können auch die Frage beantworten, welches System jeweils für das eigene Bad geeignet ist. Kombinierbar sind die diversen Abläufe mit verschiedenen Bodenelementen, ob in quadratischer oder rechteckiger Form, in einer runden Ausführung oder einem Dreiviertelkreis für Raumecken. Auch der Einbau auf Holzbalken ist heute mit nur 20 Millimeter hohen, bodengleichen Duschelementen möglich.

Parkett

Münchner Traditionsbetrieb

staubfrei schleifen • Parkett • Kork • Laminat Wir beraten Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause.

Tel. 0 89/54 07 55 44 Handy 01 73/ 9 44 69 09 München-Pasing

Georg Habermann Spenglerei & Bedachung Sanierung – Reparaturen – Neu- und Umbauten

Fachbetrieb der Spenglerinnung Eversbuschstr. 139 80999 München / Allach

Tel. 089 / 818 88 640 Fax 089 / 818 88 642

e-mail: dachspenglerei@online.de

Z HOL M AM U. K

bH

Gm

MALERBETRIEB BETONSANIERUNG Foto:

Fotos: bk

Robert Gässl – Angerlohstr. 15 – 80997 München * Gas-/Wasserinstallation * Badrenovierung * Kundendienst * Heizung * Rohrreinigung

Telefon: 089/ 812 12 26 Telefax: 089/ 892 92 26 Mobil: 0171/ 65 15 149

Firma Gässl – über 75 Jahre

djd/wedi

GmbH

82223 Eichenau · Johann-Neumeier-Str. 7 Tel. 0 81 41 - 7 10 13 · Fax 0 81 41 - 53 97 34


München daheim

Der Münchner Immobilienmarkt

Ansprechpartner für den Immobilienmarkt: Uschi Sendlinger · Tel. 089/546 55-210 · immobilienmarkt@wochenanzeiger-muenchen.de

Energetisch sanierte Häuser Planung und Baubegleitung das A und O Ein saniertes Haus spart Energie und Geld – vorausgesetzt, die Sanierung wurde gut geplant und professionell umgesetzt. Dirk Fanslau-Görlitz, Architekt und Regionalbetreuer der Klimaschutzkampagne „Haus sanieren – profitieren“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), sagt: „Wenn ein Haus professionell energetisch saniert wird, rentieren sich die Investitionen in spätestens zwanzig Jahren. Rechnet man die Fördermöglichkeiten und steigenden Energiekosten ein, sogar schon früher.“ Gerade weil Häuser über viele Jahrzehnte genutzt würden, sollten Hausbesitzer bei der Instandhaltung langfristig denken. „Ältere und unsanierte Wohngebäude verbrauchen durchschnittlich drei Viertel mehr Energie als energetisch sanierte oder neue Häuser. Wenn ohnehin Modernisierungsarbeiten anstehen, ist für Hausbesitzer eine Komplettsanierung in der Regel günstiger als nichts oder nur das Nötigste machen zu lassen, denn die Heiz- und Stromkosten steigen weiter.“ Selbstverständlich könnten nicht sämtliche Kosten für die Modernisierung der eigenen vier Wände allein durch die geringeren Energiekosten wieder eingefahren werden. „Wenn zum Beispiel das Bad mitsaniert oder die Küche neu eingerichtet wird, darf ich als Hausbesitzer nicht erwarten, dass ich die Kosten dafür durch Energieeinsparungen wieder reinhole“, so Fanslau-Görlitz. Doch die Kosten für Maßnahmen wie Dämmung, neue Fenster, Heiztechnik, Lüftungs- oder Solaranlagen würden sich in überschaubarer Zeit amortisieren. red

LOFTWOHNUNGEN Dachau im ehemaligen BAYWA-Turm 2 – 5 Zi. von 67 m² – 145 m² Wfl. Beratung: Etzenhausener Str. 6 Do. 16-18 Uhr, Sa./So. 14-16 Uhr

www.amperland.de Tel. 08142/46966

Immo-Angebote Investieren Sie in die sicherste Geldanlage Grund und Boden, jetzt günstig kaufen, später bauen. München-Aubing ab 650m2 direkt an der Wohnbebauung, ideal geeignet zur späteren Baulandausweisung für Sie, Ihre Kinder oder Enkel, 78.000,-¤, Tel. 08021/1207 o. 08021/5071730

Altersgerechten Umbau rechtzeitig planen

Gemeinsam statt einsam: Der ehemalige Bremer Oberbürgermeister Henning Scherf (m.) ist der derzeit wohl bekannteste Senioren-WGler Deutschlands. Er empfiehlt vor allem den künftigen Rentner der Generation „Baby-Boomer“, sich rechtzeitig das eigene Altersleben so einzurichten, wie sie es sich vorstellen. Foto: Tristan Vankann (np) – 17,8 Millionen Rentner werden 2020 in Deutschland leben und wohnen. Davon geht das Pestel Institut in Modellrechnungen im Rahmen seiner Studie „Wohnungsmangel in Deutschland“ aus und prognostiziert, dass

vor allem altersgerecht barrierefreie Wohnungen knapp werden könnten. Und zwar sowohl bei Miet- als auch bei Eigentumswohnungen. Die Generation „BabyBoomer“ sollte sich daher dringend mit der Frage beschäftigen,

Renditestarke FeWo in allgäuer Bestlage - prov. frei! Neben Skigebiet/Loipe, 4**** saniert, kl. WA, Vermietservice od. Selbst- nutzung, unverb. Bergblick, ab 263000,- ¤, Fa. heimmobilien, Tel. 45344521 info@heimmobilien. de

EFH, idyllische Lage, 45 min nach Mü,-West, 185.000,-¤; www.traumhaus-unterallgäu.de Untermenzing! Reizende sehr helle DG-Galerie-Whg., 2 Zi. + Galerie, EBK, 90 m2 Wfl, 280000 ¤+ 12000 TG-Stellpl., kontakt@haslerimmobilien.de, T. 0172/ 8460603 Wundersch. 6-Fam.-Haus bei FFB su. neuen Eigentümer. 3 OG- + 3 EG-Whg., Grund 1600 m2, Gesamtwohnfl. 750 m2. Großfl. Blk und großz. Gartenanteile mit energ. mod. Bauweise (Bj. 2006). Voll überdachte Kfz-Stellpl. Für Kapitalanl. Voll Vermietet. KP 1,7 Mio., optional auf Restgrundstück Lagerhallen mit ca. 400 m2 zur Vermietung, auch Neubebauung mögl., KP Gesamt 1,95 Mio., Tel: 0172/9287355, Keine Makler. Buchloe, Neubau - DHH, bezugsfertig, inkl. Gge. u. Stellpl., 359.500,3, v. priv., Tel. 08241-9183000

Schöne, helle, toprenovierte 3Zi-Whg., Moosach, Nh. OEZ, 80,3 m2, Bj. 69, inkl. TG ¤ 329.000.- provisionsfrei, T. 0178/6152599

Giesing, 76 m2, 2,5-Zi., abs. ruhig, DHH-Obermenzing, Bj. 2002, ruU-Bahn, 295TE, Immob. hige Süd-Lage, 140 m2 Wfl., 50 m2 0176/44643320 Nutzfl., 690000 ¤, Immob. H. Göllner, Tel. 089/402569 Bogenhausen - Neubau DHH, ca. 115/60 m2 W-/Nfl., ca. 332 m2 Grund, individuell, ab 699000,- ¤ v. Bauträger, Tel. 089/13014939 Schöne ältere Villa, Mü/Perlach Toplage, 186 m2 Wohn/Nutzfläche 610 m2 Grundstück, 1.150.000 ¤, von Privat. T. 0170/2872361 F-Bungalow bei GAP, ca. 65 m2, ZH, 300,-¤ od. VK, 0177/4161616

München-Aubing, Limesstraße, 3-Spänner, attraktive Architekten-Häuser z.B. Haus 1, Reiheneckhaus, 578.000,– ¤ Baubeginn Frühjahr 2013, provisionsfrei, Beck-Bau, Tel. 0 87 71/12 58 und 0 15 78/4 99 90 85

Immo-Angebote Gewerberäume

EFH b. Riedenburg/Altmühltal, 170 m2, 6 ZKB, 1697 m2 Grd., Wi.Garten, Gge, Pellets-Hzg., 290000 Gutgehendes Friseurgeschäft ¤, T. 09442/9915955 F. 09442 / mit Stammkundschaft, Nähe Goe9915957 theplatz, ca. 80 m2, 5 Bedienungsplätze, 2 Waschplätze, aus AltersWestpark, 3-Zi.-Gartenwhg., 88 gründen günstig abzugeben, T. ab 2 m , ruhig, ¤ 349800.- + TG, 20.00h: 0160/6549899 keine Makler: Tel. 089/13939091 Neuhausen, 2-Zi.-Whg., ca. 51 m2 Wohnfläche, 1. OG, EBK, Blk., ruhig, SW-Lage, 235000,- ¤, Lösel Immob., Tel. 1577998

Immo-Gesuche Seriöse Käufer suchen über uns

Häuser & Wohnungen Kostenfreie Objektbewertung für Anbieter durch Diplom-Ingenieur

Seit 1989 in München LORENZ-WOHNEN.DE 089/ 129 30 01

In dieser Ausgabe präsentieren unter anderem folgende Unternehmen ihre Objekte:

wie und wo sie als Rentner leben möchten. Nahezu jedermann möchte auch im Alter möglichst selbstbestimmt leben und wohnen. Dafür sollte die Wohnsituation möglichst barrierearm sein. Dazu gehört ein altersgerecht umgebautes Badezimmer, das man bei Bedarf auch an einem Rollator gehend oder im Rollstuhl sitzend noch nutzen kann. Breitere Türen, stufenfreie Zugänge oder ein Treppenlift sind weitere bauliche Veränderungen, die man rechtzeitig planen und vornehmen sollte. Wohnungen die diesen Anforderungen gerecht werden, sind im Bestand kaum vorhanden. Deshalb wird der altersgerechte Umbau bestehender Häuser und Wohnungen in den kommenden Jahren wohl einen der wichtigsten Bereiche in der Finanzierung von Modernisierungsmaßnahmen darstellen. red

GmbH

VO S S

GmbH

Tel.: 089 749830-0 . www.gerschlauer.de

Ihre Immobilie + Unser Team = Top-Verkauf seit 1972!

Seriöser Investor sucht Wohnung od. Haus. Biete hohe monatl. Leibrente/Sofortrente und Sie bleiben wohnen, Zuschr. u. Chiffre-Nr. 300262 an Wochenanzeiger Medien, Pf 210449, 80674 München 2- bis 2,5-Zi.-Whg. zentral und günstig? Tel. 0171/7515645 Freistehendes Haus/Grundst. von solventen Ehepaar mittl. Alters gegen Barzahlung gesucht. Privat: T. 089/6418460

www.raith-immobilien.de Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen/ vermieten? Unsere Kunden warten. Für Verkäufer kostenfrei. Rufen Sie an! Raith Immobilien GmbH, 089/89054500

Wir suchen dringend für unsere Kunden ETW, RH, DHH, EFH u. Grundstücke. Köpf Immobilien seit 1986. Tel. 089/495851 info@koepf-immobilien.de Junges Münchner Paar sucht zum Selbstbezug Haus in der Fasanerie, gerne auch m. größerem Grundstück. T. 0178/1784036 Familie ( 2 Kinder) sucht Haus (DHH, Einfamilienhaus) zum Kauf in Pasing bis 800.000,-¤ Tel. 0172/9939016 bei erfolgreicher Vermittlung Belohnung 5.000,-¤. Wir su. zum Selbstbezug 3-4 Zi.Whg. od. REH, DHH in München Süd u. West, ruh. gel., auch ren.bed., Finanzierungszusage vorh., Tel. 0160/8048898 Kaufe ETW/Haus/Grund sof. Kaufentscheid. Tel. 089/43759790

Wenn Sie Ihr Haus oder Grundstück verkaufen wollen... ...dann sind wir der richtige Partner! Kostenlose und unverbindliche Beratung und Wertermittlung. Ihr Ansprechpartner: Herr Schwarz

Immobilien GmbH

Tel.: 089/ 127 129 50

www.rsi-immobilien.de www.rsi-immobilien.de

Für Mitarbeiter v. BMW, MAN, su. wir Whgen u. Häuser zur Miete und Kauf, kostenloser Service www.santiimmobilien.de, Tel. 089/61515282, 0171/2744220

EINFAMILIENHAUS GESUCHT von Patentanwalt mit 2 Kindern in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

GROSSE EIGENTUMSWOHNUNG gesucht von Arztfamilie in und um München bis 1,5 Mio. · Swimmo · 089/32 60 27 67

BAUPLATZ / ABBRUCHHAUS gesucht gegen Barzahlung in + um München Swimmo · 089/32 60 27 67

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger

www.muenchen-daheim.de


Der Münchner Immobilienmarkt Immo-Gesuche Su. 1–2-Zi.-Whg. in München od. Würmtal, auch renov. bedürftig. Tel. 0151/14017815 Junge Familie sucht Haus zum Kauf im Stadtgebiet München (EFH, DHH, RH) T. 0177/2374983 1000.- ¤ Belohnung. Su. kl. Whg Kauf von Privat, T. 0171/1988196 Wir kaufen Ihr Grundstück und altes Haus, Fa. T. 089/69349290 Suche 2- bis 3 Zi.-Whg., ca. 60 bis 80 m2, mit Blk. od. Terr., in Mü.Zentr., bevorz. Lage: Lehel, Au, Schwabing-Mitte!!!, Kein Neubau, Preis bis 300000¤. T. 0172/8002452 Su. langfr. hohe Räume ab 3,5m z. B. ehem. Werkstatt, Halle, ca. 250m2 in Mü.West mit Hzg., WC für Fotostudio, Tel. 089/82940084 1-2 ZW in Garching o. Umgeb. zu kaufen ges. Hil14@gmx.de Su. Whg. Mü. priv. Kapitalanlage 089/12112729 o. 0176/62695928 RMH/REH/DHH/EFH Sendling Hadern, Laim, Solln bis 650000,- ¤ von Familie gesucht auch ren. bed. Tel: 089/76700934 Privat sucht von Privat ruh. Baugrundstück für EFH, evtl. m. Altbau Tel. 089/7852525

Mietangebote Neuried, schö. helle 3 (4)-Zi.Whg., 94 m2 1.OG, Süd-Blk, Wz/Esszi.: 36,5m2, Park./Lam., gute EBK, 2 WC, Gart.-Benutz., im 3-FH, gute rhg. Lage, incl. Gge, 1.050 ¤ + NK + KT, 0176/32710937 Zi, möbl., 16 m2 m. Bad/WC- u. Küchenmitbenutz., nh. Klinikum Großhadern, NR, an ruh. Dame, ¤ 350, -, Tel. 0173/9086837 6 Zi.-DHH, Puchheim Bhf. (S4), ca. 162 m2 Wfl, 70 m2 Nfl. ( 35 m2 Hobbyraum), Außenkamin, 420 m2 SW-Grund, Gge. Geräteraum, Stellpl., KM 1610,- ¤ + Gge 50 ¤ + NK 90 + Kt., v. Priv, Tel. 089/12598965 Pasing: 2-Zi.-Whg., 1.OG, ca. 50m2, Bad mit Fenster, 510.- + NK 90.-, Tel. 0172/8660227 Bogenh. Herkomerplatz, schönes möbl. Zi., kl. Kochgelegenheit, an Herrn, 460,- ¤ + Kt., Tel. 983100 Gilching, zentral gelegene 3 ZKB, 80 m2, gr. SW-Blk., neu renov., 1. OG, ruh. Lage, o. EBK, Bad u. WC m. Fen., Schule, KiGa, Einkaufsmöglichk., S-Bahn ca. 10 Gehm., Gge., ¤ 920,- + NK + 2 MM KT, v. Priv., Tel. 08105/4679 ab 18 Uhr

München daheim

Sie wollen mehr wissen? Dann nutzen Sie unseren neuen Service Mehr-wissen-ID. Schnell und einfach: Wochenanzeiger-muenchen.de klicken, 4-stellige Mehrwissen-ID eingeben, alle Zusatzsinfos (Bilder, Videos, Gutscheine und vieles mehr) sehen und einfach mehr wissen! Zu diesem Thema Mehr-wissen-ID: 1268 Studentin sucht Mitbewohnerin, Whg. 65m2, möbl. in Aubing (S4, S3, Bus) 325.- warm + Internet + GEZ, Tel. 0176/85750173 Mü.-Laim, verkehrsgün., teilmöbl., 1 App. f. 1 Pers. WM ¤ 349.oder 379.-, tel. erreich. Mo - Do 9:00–14:00 Uhr, Tel. 0176/ 24152775 M/SO möbl Zi. 320.- pP 6806716 2 Zi.-Whg. Mü. Bogenhausen für Senioren o. Behinderte MM 895¤+NK+KT, T. 089/90469232 EBE 2-Zi.-ETW 2.OG, 77m2 Südbalkon, herrl. Bergblick, neu renov., von privat, MM 700,-¤ + NK + KT, T. 0171/3136670 Arb.Unterkunft 8Bet.frei 344263 Alttaufkirchen, 2-Zi-Wohnung EBK, Bad, 53m2, 1. OG, ¤ 560,- + NK + TG. T. 089/6124579 Garching-Dietersheim v. Priv. Nh. T-Uni, U6, ruh., 69 m2, 2-Zi., WoKü/EBK, Bad/WC, Abstellr., SBlk., Stellpl., ab 1.5. inkl. NK 795.T. 089/605604 od. 0172/8656394 Tolle 2 Zi. + Wohnkü., 76m2, Nähe Goetheplatz, o. Blk., Parkett, 1020+Nk+kt., T. 089/7604699 3 Zi.-Whg. m. S-Blk., KM 900,- ¤ + NK, T. 0157/36124423 Von Priv. in Ampermoching, Lk. DAH, stadtgrenze Mü., Whg. ca. 60 m2, 2 ZKB, alle Räume m. Fenster, Fertigst. 2009, Bad m. Dusche/Wanne, Stellpl. i. geschl. Hof inkl., 550,- ¤ + NK + 2 KM Kt., ab 01.05.13 frei, Tel. 08139/586 1 Zi.-Whg. nh. Harras, 32m2, gr. S-Blk., EBK, Parkett, frei ab sof., 495,- ¤ + NK + KT, v.priv.; T. 763227 Über 2.000 ausschließlich provisionsfreie Mietangebote in München PRO WOCHE. www.cs-wohnungsagentur.de 2-Zi.-Whg., Blk., ca. 55m2, O- Sendling, 580,-¤ +NK, prov.frei, ab 1.03., Tel. 0178/6158152 Atelier-Gem.-Pl. Höhenk., DG hell, Nh. S7, 210,-¤, 0177/4161616 Freizeitgrund Mü.-Unterföhring, Pacht günstig, T. 0177/4161616 Helle 2-Zi.-Whg., Hadern, nh. U6 63 m2, 1.OG, 2 Blk.,EBK,Park., TG, ruhig, v. Priv., KM 700,-¤ + NK 160,¤ + TG 40,-¤, Tel. 089/712916 od. 0170/7855030 STA-See Berg, Exklusive 2-Zi.-DG Wohn. 72m2 direkt am See + Top Berg- und Seeblick + Mitbenutz. Seegrund/Steg, gr. Balkon 1.390,-¤ + NK + b. Bed. 23m2 App. 330,- ¤, TG mögl., priv. Tel. 0177/4541182 www.mehr-wissen-id.de/1939 Stellpl. KE 70 ¤, T. 0174/4582415 Gr. frdl. 4-Zi.-Whg. Nähe U3 (Fü.W.) prov.fr. z.1.3.13, f. 5 Jahre nur an Privat, 4 Zi. + Abst.ka, 92m2, +Loggia 10m2 S/W, kpl. renov., Park., 2 neue Bäder m. WC, gr. Keller. Miete 1.285,-¤ +NK. Bewerbungen an Fax: 089/756077 od. vermietung@esd-m-fuerstenried.de

Betreutes Wohnen in Neuhausen

Zi/Gü. a. Bi-M, T. 0151/50209731

Die richtige Entscheidung für eine gute Zeit im Leben

www.muenchen-daheim.de

Etablierter Bürostandort – hochwertige NeubauBüroeinheiten mit Blick auf die Parkanlage,

Hadern: Sonnige 3-Zi. Küche/Bad/Wintergarten u. Terrasse, ca. 125 m2, verkehrsg., 1368,- ¤ + NK, v. Vermieter, ab ca. 01.03. Tel. 0160/96362516

ca. 300 m² bis ca. 3.000 m², gehobene Ausstattung, Raumkühlung, Sonnenschutz, prov.-frei.

Installateur su. f. sich u. seine Familie, 2,5-3 Zi.-Whg., auch un- renoviert, bis 950,- ¤ WM, Allach/Menzing/Moosach, Wir helfen gerne in Haus und Garten, Tel. 706201, 0151/56016680

ca. 1.238 m², mod. Architektur, bodentiefe Fenster, Raumkühlung, prov.-frei

Utting/Ammersee, 85 m2 Mais., an ruh. berufst. NR-Paar, 3 ZKB, EBK, BmF, Keller ab 1.5., ¤ 900,-, ¤ 20,- Stellpl, ¤ 185,- NK, Tel. 08806/ 922512

Tel. 089/ 3007 007 · knudhartung@arge-immo.de

Spitzenobjekt! Büro mit Topausstattung in Obersendling, Tel. 089/3007 007 · knudhartung@arge-immo.de

ca. 419 m², mod. Architektur, hochwertige Ausstattung, prov.-frei Tel. 089/3007 007 · knudhartung@arge-immo.de

Mietgesuche

Alt-Solln, Goldbergstr., S7, 3 Zi. + Wint.-Gart., EBK, Bad, 74m2 + 61m2 DT, Gge., ¤ 1.370,- + NK + KT, ab 1.5., Tel. 089/7691374 Mü.-Martinsried-Nh. Kli. Großhd. Charm. 2-Zi-Whg.,ca. 69m2 HochPart., Park., SW-Log., Kü u. Bad m. Fenst., zum 01.04., 750,¤ + Nk + Kt., Garg.- Box 70,-¤, v. Priv., T. 089/71940144 3-Zi.-DG-Whg. Forstenried, 90m2, ruh., Bj. 92, 1.090,- ¤ + NK, Immob. Göllner, Tel. 172324

Wir suchen für seriöse Mieter

1– 4-ZI.-WHGEN & HÄUSER Zuverlässig und kostenfrei für Anbieter Seit 1989 in München LORENZ IMMOBILIEN 1293001

EINFAMILIENHAUS GESUCHT von Patentanwalt mit 2 Kindern in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

3-4 ZIMMER-WOHNUNG gesucht von Arztfamilie mit Kind in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

Mietangebote Gewerberäume 110 m2 in Aubing (neben Westkreuz-Apotheke) für Praxis, Büro o. Einzelhandel zu vermieten. Tel.: 0171/7571155

2-3 ZIMMER-WOHNUNG gesucht von alleinstehender Ärztin in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

Mü.-Nord, Kleinlager, 6-25 m2, trocken, 3,20 m Höhe, ab 70,- ¤ + MwSt., v. Priv., Tel. 0172/8171626 Halle + Lager München-Nord, 250, 400, 718 m2, für Groß-/Einzelhandel, Lager, Produktion, Werkstatt, Archiv, Lagerverkauf, von Privat, Tel. 0151/17205050 Ladengeschäft - Neuhausen, 373 qm + Schauff., 165 qm Nbfl., 3.000 ¤ + 215 ¤ NK, Prov.frei, PINEDA Imm. T. 0172/6235071

Die Gewerkschaft der Polizei sucht laufend für Mitglieder

preiswerte Zi., App., Whg. Angeb. an Werner Brandl, GdP PP München, Tel. 2910-2600

Room Sharing

Therapie-, Vortragsräume und Lehrküche sehr gute Lage in Ärztehaus München-Solln. www.die-doktorin.de

Schöne, helle Büroräume, 306 m2 in Sendling bei U3. Einteilung offen, schöner Eingang, günstige Miete/NK, v. privat

41 Überraschung gleich zu Beginn des neuen Jahres - damit 2013 für Sie ein wirklich gutes wird…

Profitieren Sie vom

VorwerkKollektionsWechsel sparen Sie viel Geld! ®

Panoramablick! Charmante Büroeinheit mit Dachterrasse in Obersendling,

Eichenau, 2 ZKB, 60 m2, EG + Ter- Laim: Laden, für med. Fußpflege rasse, Garten, ab 1.4.13, 3 590,- + / Kosmetik, Nähe U-Bahn/Bus in guTG (evtl.) + NK + KT, Tel. 089- ter Lage, T. 08105/777193 ab 19h 4394186 o. 0172-8222705 2 Büroräume 34 m2, 400.- + NK FFB Zentrum, 70 m2, 3 ZKB, 2. OG, Hessstr., U2, T. 0174-3037289 640,- 3 + NK + KT ab 1.5.13, Tel. Prov. frei, Laden ca. 50 m2, Nähe 08141-92282 ab 18 h Rotkreuzplatz, Tel. 0160/2724101 Schondorf a. Ammersee, 3-Zi.2 2 Whg., 123 m , 45 m Wohnzi. m. Ka- Eichenau - Gewerbegebiet, 3 u. WC, (a. min, Garten, 1160,- 3 + NK + KT, Tel. he. Büroräume Teekü. Produktion), ca. 75 m2, 1. OG, 548,0171-2379096 + MwSt. + NK + KT, Tel. 08141Schondorf a. Ammersee, helle 386688 + 08141-80486 3-Zi.-Whg. + Kü., 67 m2, 650,- 3 + NK Pasing, Laden 50 m2 f. Büroge+ KT, Tel. 0171-2379096 meinschaft, T. 0174/2468301 Möbl. Zi., Hadern U6, NR, ab sof., Solln Räume i. Bürogemeinsch. Kü./Bad-Mitbenutzung, ¤ 250,-, frei, a. tagesw. 0152/03387910 längerfristig, T. 0176/79035739 M’Sendl., Lager, TG, 30 m2, H2, Vermiete/verkaufe: abgeschlosse- 60m, 214,-¤, Tel. 784602 ne Garage, Gerhardstr. Tel. 0176/ Laden Praxis/Büro Sendling, 70m2 ¤ 14271520 895 + NK, o. Prov., T. 0162/7700955 2 Kellerraum, 18 m , Hzg., Strom / Wasser, Nh. Harras, ¤ 130,- warm + KT, Tel. 72402019

Tel. 01 71/676 87 80 Leben wie Sie es gewohnt sind und doch im Notfall versorgt sein. Ideale barrierefreie 1- bis 2-Zimmerwohnungen mit 24-Stunden-Service, sonnig und hell in kleiner Parkanlage. Seit über 10 Jahren ein erfolgreiches Konzept. Mietbeispiele: 1-Zi.-App., ca. 35 m2 Wfl. ab monatl. 515,– ¤ + NK oder 2 Zi., ca. 46 m2 Wfl. ab 780,– ¤ + NK Kaufbeispiel: 1-Zi.-App. oder 2-Zi.-Whg. auf Anfrage. Wenn Sie mehr über behindertenfreundliches und betreutes Wohnen erfahren möchten, dann rufen Sie uns bitte an: Telefon 089/ 18 66 00 auch im Internet: www.betreutes-wohnen-muenchen.de

Nr. 6 · Mittwoch, 6. 2. 2013

* Wir suchen f. Top-Angestellte * 1-4-Zimmer-Wohnungen und Häuser Sven Grimm Immobilien Tel. 43 65 00 78 · Fax 4 3147 92 Friseurmeisterin su. ab sofort in München ein 1-Zi.-App. bis max. 600 ¤ warm. T. 0174/9423894 Für Vermieter kostenlos, su., Zi., App’s, Whg’en, f. seriöse Mieter, Immob. Übelherr, T. 089/28998100 Frau 42 su. Zi., T. 0163/7948731 Ruhige Ärztin, 38 J. (NR) sucht 2- 3-Zi.-Whg., Tel. 089/21707179 www.vermietspezialist.de Techniker in Festanst. sucht 2Zi. Wohnung Neuhausen u. Umgebung, Tel. 0157/73457354 Führungskraft im Handel sucht eine 2,5-3- Zi.-Whg., ab 60 qm, im Großraum München. Kaltmiete bis 750,- Euro. Angebote bitte unter Tel. 0179/4089908

teppichkauf MARTINSRIED Lena-Christ-Str. 50, Tel. 8576500 www.tebo-teppichkauf.de

Altenpflegerin su. 1-Zi.-Whg. mit Lift bis 500.- warm, Tel. Suche renov. bed. Wohnung 7235361 ausbaub. Speicher in München. Tel. Su. 3-Zi.-Whg., T. 0176/78779520 0172/7864433 Afrodeutsche Familie (1 Kind) sucht 3 Zimmer Wohnung bis Euro 800.- warm. Gerne auch außerhalb (S-Bahn). Nur von privat, kein Makler. Tel: 0176/29439476

Kl. Fam. su. rhg. 3-5 Zi.-Whg. ab 85 m2 im Mü/Ost/Uml. Blk. od. Garten für 1.200,- ¤ WM v. priv., Danke Tel. 0176/61734066

Su. 2–3-Zi.-Whg. 089/31568824 Solvente Seniorin sucht Woh- Ruhiger, pens. Beamter, NR, nung im MVV-Bereich, nicht unter sucht von Privat 2-Zi.-Whg. i.d. Be45 m2, Tel. 22845765 reich Schwabing-West/Nord, MilSu. dring. in Mü./Umgebung ei- bertshof., Neuhs. 089/3081404 ne gr. 3–4 Zi.-Whg. m. Blk, bis Lehrer sucht 3-Zi.-Whg. ohne 1200,-Euro warm. MVV-Anschluss, Provision. Tel. 01577/7451395 T. 0176/92161302 o. 089/65113870 Berufstätiges Ehepaar mit 5! Belohnung ! Kleine, solide Fa- jähr. Tochter su. 3-Zi.-Wg. mit milie sucht von Privat bezahl- Blk. in Milbertshofen, max. 900,bare 3-Zi.-Whg., im Stadtgebiet WM Tel. 089/54874867 oder Handy München (Zentrum Westen bevor- 0174/9124035 zugt). Übernehmen auch gerne Ruhige Ärztin, 38 J. (NR) sucht kleinere Hausmeistertätigkeiten. 2- 3- Zi.-Whg., Tel. 089/21707179 T. 0176/ 83023823 abends www.vermietspezialist.de Seriöse zuverl. Frau (27) unbefr. AV sucht 1+ Zi.-Whg. ab 25 m2, NR, keine Haustiere. EBK, kein EG, WM ca. 600,- ¤ Au/Haidh/Giesing/ Umgeb. 0176/32798887

Ges: Whg. und Arb. unter einem Dach. 3–4-Zi.-Whg., 2 Zi Praxis, Hob. ab 100 m2 f. Qi Gong hell, Hzg., evtl. Rgb., auch ren.bed., Lage zentral oder U-Bahnnähe. BeFührungskraft su. gr. Haus lohnung für erfolgreiche Vermittlung: 1500,- ¤; Evtl. größere ObjekNafinanz Immob., Tel. 8596911 te o. k. (Preisfrage). Tel. 089/658806 Ält. Ehep., NR, su. 2,5–3-Zi.-Whg. 1.OG, i. Mü.-SW., ca. 70-80m2, v. Apartmenthotel sucht laufend für vorgemerkte Kunden / priv., Tel. 0172/8903218 Gäste möblierte Apartments / 2 Zi.-Whg. m. Blk., ruh., hell, v. Wohnungen Tel. 01525 4011127 Angest., 60J., Öff. Dienst, ges., be- SunnySideApartments vorz. Mü.-Süd od. Westen, auch auJunge zuverlässige Frau mit Stußerh., Tel. 0179/5333965 benkatze sucht Wohnung bis 500,Ruh. freundl. Herr, 47J., alleinst., ¤, Tel. 0173/2561327 in gesich. Arbeitsstelle, su. ab sof. 1 Zi. App., möbl. od. unmöbl, Schöne ruhige 2,5-Zi.-Whg. Haderner Stern ab 1.4., 75m2, schöne Tel. 74388270 Kü. zur Ablöse, direkt U6, WM Familie (3 Kind.) su. 4 Zi.-Whg., 1039,-¤, Keine Prov.! Tel. 0172/ (EG/1.St.) bis 1100,- kalt od. RH bis 8623253 1400,- kalt in Forstenried u. näh. Umgeb. (ca. 3km). Über einen An- Su. mit meinen beiden Kindern 2 ruf würden wir uns freuen. Tel. eine22-3-Zi.-Whg. bis 10,- ¤/m max. 75m , Tel. 0151/44235338 0160/1273930 Sie suchen Mieterin mit Su. ruh. 1-Zi.-Whg. ab Frühjahr 100%iger Zuverlässigkeit Dame su. od. später T. 0171/ 9179716 Bitte dringend 3 Zi-Whg., ca. 75-85m2 Tel.-Nr. aufsprechen! Wohnfl., mit Garten od. großen Blk Ltd. Angestellter u. Physiotherain Obermenzing oder Pasing, peutin suchen 3-4 Zi. m. Blk./Ga. in Warmmiete bis 1500 ¤, Tel. Thalk./Obers., Tel. 0174/9220268 0172/8460603 Berufstätiges Paar (bald zu Dritt), sucht 3-Zi.-Whg. mit EBK, BLK im Münchner Umland / S-Bahn bis 850. - warm, Tel. 0151/ Designer/Maler sucht Büro/ 54631514 Atelier, Tel. 0171/6717583 Freundl., ruh., ordentl. Rentnerin su. bezahlb. 1,5-2-Zi.-Whg., ca. Privatier su. Ausst. Raum/La50 m2, 500,- ¤, leichte Hausarbeit/ den/Anteil f. Raritäten, Bilder usw. Einkauf etc. kann übernommen Tel. 089/838866 werden. Tel. 089/89340902 Suche kl. Raum für Beratung/ Manager bei Tunisair sucht 2-Zi.- Coaching in Sendl., Laim, Hadern Whg. in München, Tel. 0179/ u. Umgebg. bis 400,-¤ mtl. od. für tageweise Nutzung. Tel. 0176 / 5197594 34567907 Su. ein App. in Moosach, oder Junges Handwerker Team sucht in der Nähe von Moosach, Tel. dringend Lagerflächen bis ca. 100 0151/45509589 m2 o. 250,- ¤ in Sendling Westpark WG Wohnung gesucht! Freund- oder Umgebung, Tel. 0160/ liche Welpen (Zweibeiner, 20-25J.) 93064753 1 Mädl und 3 Jungs, stubenreine Selbstversorger, bleiben auch ein- Ärztin Naturheilverfahren sucht zeln ruhig, berufshalber abzuge- Praxisräume (1 1/2 - 2 Zi.) Tel. ben in bezahlbare 4-Zi.-Whg. in 0173/3636782 München/zentral, finanziell vom Züchter abgesichert! T. 08137/ Gewerberäume ca. 80-100 m² für 6599133 und 0171/3157165 Werkstatt und Lager im Mü. Westen zum 1.4. od. 1.5.2013 gesucht. Su. 1,5–2-Zi.-Whg. Mü.Norden bis 800¤ WM, von privat, ungekün- Bevorzugt ebenerdig od. mit Lastenaufzug. digte Stelle, 1 Katze (14 J.), Ange- Hauke Bürotechnik · T.: 089/8970700 info@hauke-buerotechnik.de bote: antigona@arcor.de

Mietgesuche Gewerberäume

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger


IMMOBILIENspezial

Wochenanzeiger

SPEZIAL

42

PLANEN – KAUFEN –WOHNEN

Neubau in Pasing Immobilienstandort profitiert von Neugestaltung des Bahnhofs und des Zentrums – moderate Preise Blutenburg, Pasing-Arcaden, Stadtpark, Nah- und Fernverkehrsbahnhof: Die Lage und Umgebung des Neubauprojektes in der Pasinger Bodenseestraße überzeugen die Immobilieninteressenten. Nach Angaben des Münchner Bauträgers Concept Bau wurden bereits über 80 Prozent der Wohnungen verkauft. „Mit insgesamt 78 Wohnungen gehört das Bauvorhaben aktuell zu den größten Neubauprojekten für Wohnimmobilien im Münchner Westen“, sagt Geschäftsführer Dr. Uwe Heimbürge. Während Pasing noch vor zehn Jahren kaum als Immobilienstandort gefragt war, haben die Neugestaltung des Bahnhofsareals und die bevorstehende Umgestaltung des Pasinger Marienplatzes zu einem fußgängerfreundlichen Treffpunkt das Bild und Ansehen des Stadtteils grundlegend gewandelt. Nicht nur die eigene Infrastruktur und Nahversorgung in Pasing sind für viele ein

So sieht schöner Wohnen in Pasing an der Bodenseestraße demnächst aus. Kaufargument – sondern auch das neu eingezogene Leben im Zentrum. Entsprechend will rund die Hälfte der Käufer die Wohnungen selbst nutzen. Die Bauarbeiten an dem Projekt ver-

laufen nach Plan. Das Erdgeschoss ist bereits fertig gestellt. Man kann schon die sanft gebogene Form des modernen Baukörpers erkennen. Einziehen können die ersten Käufer voraussichtlich Ende 2013.

Die Verkaufspreise beginnen bei sehr moderaten 4.071 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche und liegen damit weit unter dem aktuellen Durchschnittspreis für Neubauimmobilien in der Innenstadt.

Auf der Festwiese wird bis 2023 gebaut Grünes Licht für den neuen „Mehrgenerationenplatz“ Fürstenried · Aus dem rund zwei Hektar großen Festplatz an der Züricher Straße soll ein „Mehrgenerationenplatz“ werden. Die Waldorfschule am Rand des Platzes gibt es schon. Der Stadtrat (Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung) hat nun die Planungen einstimmig gebilligt, damit kann die Öffentlichkeitsphase starten. Die Waldorfschule hat sich 2011 mit einem ersten Bau an der DrygalskiAllee angesiedelt. Nachdem der Stadtrat Ende 2010 einen Aufstellungsbeschluss gefasst hatte, wurde im Jahr 2011 vom Förderverein Freie Waldorfschule Südwest e.V. und einer Münchner Wohnungsgenossenschaft der Wettbewerb „Mehrgenerationenplatz München Forstenried“ durchgeführt.

Dessen Ergebnis liegt dem jetzigen in drei Bauabschnitten errichtet wer- Im benachbarten Allgemeinen WohnBebauungsplanentwurf zugrunde. Der den. gebiet werden rund 80 WohneinheiBebauungsplan sieht ten ermöglicht. Die Keimzelle: Am Rande des auf einer GemeinbeWohnungsgenossenPlatzes ist in den vergangenen darfsfläche eine einzüschaft will hier Wohnbeiden Jahren die Waldorfgige Waldorfschule für raum für Jugendliche schule gewachsen. Foto: job 450 Schüler (Unter-, und Sehbehinderte Mittel-, Oberstufe) mit schaffen. Vorgesehen Turnhalle und Theatersind außerdem eine Mosaal sowie ein Kinderbilitätszentrale mit Carhaus mit Krippe, KinSharing sowie ein nachdergarten und Hort vor. haltiges EnergiekonDie Schule soll bis 2023 zept, das die Versor-

gung der Schule mit einschließt. Schul- und Wohnbereich sollen miteinander vernetzt werden. Im Einmündungsbereich der Limmatstraße ist ein kleiner Platz vorgesehen. Im Osten wird der vorhandene Grünzug durch Ausweisung einer öffentlichen Grünfläche auch zur Vernetzung der nördlich und südlich vorhandenen Grünbeziehungen ergänzt. Der genaue Zeitpunkt für die Auslegung der Pläne steht noch nicht fest. job


SONDERTHEMA

Wochenanzeiger

SPEZIAL

PFLEGE- & SOZIALBERUFE

43

Anerkennung sichergestellt Zehnjährige Schulausbildung für Pflegekräfte EU-weit klar

Pflege Aktiv Ambulanter Pflegedienst

Ambulanter Pflegedienst in Laim sucht ab sofort o. später freundliche und flexible

Pflegefachkraft in Teil/Vollzeit (FS III erforderlich.) Tel. 089 / 58 98 97 12

Arzthelfer/in MFA für Plastisch-Chirurgische Praxis in Nymphenburg jeden 2. Freitag sowie als Urlaubs- und Krankheitsvertretung auf Minijobbasis gesucht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: www.gabka.de oder Tel.: 089 / 1 59 18 90

München · Der Binnenmarktausschuss des Europäischen Parlaments hat in seiner letzten Sitzung dem deutschen Vorschlag zugestimmt, die Pflegeausbildung innerhalb der EU weiterhin mit einer zehnjährigen Schulausbildung automatisch anzuerkennen. Dazu betonte die Bayerische Staatssekretärin Melanie Huml: „Pflegekräfte leisten täglich Großartiges. Gerade in einer immer älter werdenden Gesellschaft muss den Pflegekräften eine besondere Wertschätzung zu Teil werden. Es ist ein wichtiger Etappensieg, dass die zehnjährige Schulausbildung für Krankenpflegepersonal beibehalten werden kann. Die deutsche Pflegeausbildung ist qualitativ hochwertig und international angesehen.“ Die Bayerische Staats-

der Hebammenvergütung um 13 Prozent, die vergangene Woche vor der Schiedsstelle der Hebammenverbände und Krankenkassen vereinbart wurde. Huml: „Ich freue mich, dass der Beruf als Hebamme wieder auf eine stabilere Basis gestellt wird. Ich habe mich immer deutlich für eine leistungsgerechtere Bezahlung der Hebammen in der gesetzlichen Krankenversicherung ausgesprochen. Damit wird die verantwortungsvolle Mehr Geld für und unverzichtbare Tätigkeit der Hebammen Hebammen für die Familien angemessen honoriert. Wir werden Außerdem begrüßt Huml die ak- uns auch weiterhin für die Stärtuelle Entscheidung zur Erhöhung kung des für die Gesellschaft unregierung unterstütze die Pflegekräfte seit langem dabei, die Anerkennung zu erhalten, die ihnen zustehe, so Huml. Der bisherige Richtlinien-Vorschlag der EUKommission sah vor, dass zur Aufnahme der Pflegeausbildung ausschließlich eine zwölfjährige Schulausbildung berechtigen soll. Damit würde sich der Mangel an Pflegekräften weiter verschärfen.

verzichtbaren Berufs der Hebamme einsetzen.“ Die Einigung bestätige die Handlungsfähigkeit der Selbstverwaltung und deren Schiedsstellen. Für die nicht gesetzlich krankenversicherten Patientinnen hat Bayern die Gebühren bereits im Mai 2011 zugunsten der Hebammen um rund 15 Prozent erhöht. Die nun vereinbarte Erhöhung wird automatisch auch für die Hebammenvergütung bei Privatpatientinnen übernommen. red

Kindergarten St. Markus München-Neuaubing Wir suchen für unseren 3-gruppigen Kindergarten

Für unseren ambulanten Pflegedienst in Gilching suchen wir ab sofort eine

Exam. Pflegekraft in Vollzeit /Teilzeit Wir bieten:

· Übertarifliche Bezahlung · Flexible Arbeitszeiten · Engagiertes freundliches Pflegeteam

Sie haben:

· nach Möglichkeit bereits Erfahrung in der ambulanten Pflege · sind engagiert, zuverlässig, belastbar und flexibel · und besitzen den PKW-Führerschein?

Bewerbung erbeten an: P+M Pflege - Herrn Metz, Sonnenstraße 53a, 82205 Gilching

eine/n Erzieher/in Eine menschliche Medizin und Stärkung der Pflegeberufe - dafür spricht sich die Bayerische Staatssekretärin Melanie Huml aus. Foto: photos.com

in Vollzeit (auch Teilzeit möglich) Bewerbungen an: Kath. Pfarramt St. Markus, z. Hd. Frau Leising 81249 München, Wiesentfelser Straße 49 Tel. 089/87 23 01 – Mail: ingeleising@t-online.de

Auch unter www.wochenanzeiger-muenchen.de

Ski und Genuss

BEWUSST LEBEN

Winterfreuden im Hotel Pichlmayrgut Das Hotel Pichlmayrgut ist eines der führenden Wellness- und Relaxhotels in Österreich. Es ist weit über die Grenzen hinaus für seine raffinierte Küche, sein umfassendes Angebot und die gelungene Symbiose aus steirischer Gastfreundschaft, authentischer Architektur und Innovationsfreude bekannt. In der Feinschmecker-Küche des Pichlmayrguts steht Qualität an oberster Stelle. Auf den Tisch Ein Urlaubsparadies mit authentischem Dorfchakommt nur das Beste: Bio-Prorakter in der Steiermark: das Hotel Pichlmayrgut. dukte und feinstes Fleisch aus Foto: pi der eigenen Landwirtschaft sowie regionale Kostbarkeiten aus der Steiermark. Die Gäste werden verwöhnt mit österreichi- nalen Küche. Der 3000 Quadrat- das Sportzentrum, verbunden schen Spezialitäten, ergänzt meter große Alpen-Spa mit be- mit einem reichhaltigen Freizeitdurch Klassiker der internatio- heiztem Außensolebecken sowie Angebot in der wunderschönen Urlaubsregion SchladmingDachstein, haben für jeden das richtige Entspannungsangebot. Die hauseigene Wellness-Oase bietet einen beheizten Whirlpool, Hallenbad, Almsauna, Infrarotkabinen sowie das ganzjährig beheizte Außensolebecken. Das vielfältige Massage- und Kosmetikangebot verwöhnt mit renommierten Produkten wie Maria Galland, Alpienne usw. Attraktive Outdoor- und IndoorWellness wird hier groß geschrieben... Foto: pi Sportmöglichkeiten wie IndoorTennisplätze, Squashhallen, Ke-

gelbahnen, Billard und ein Fitnesscenter stehen zur Verfügung. Nur wenige Autominuten vom Hotel Pichlmayrgut entfernt befindet sich die moderne Talstation des Skigebiets Reiteralm, verbunden mit der 4-Berge-Skischaukel Schladming-Dachstein. Die Wein- & Genusstage mit täglichem Degustationsmenü und den bekanntesten Winzern aus Österreich finden vom 9. bis 12. März statt.

Schneekristall-Tage Ein Pauschalarrangement bietet das Hotel vom 24. Februar bis 14. April unter dem Namen „Schneekristall-Tage“ an: 5 Tage bzw. 4 Tage inkl. aller Pichlmayrgut-Sonderleistungen sowie einer Relaxmassage Sonntag – Donnerstag 5 Tage/ 4 Nächte oder Donnerstag – Sonntag 4 Tage/ 3 Nächte: Doppelzimmer ab 490 Euro pro Person/Aufenthalt. Kontaktadresse: Hotel Pichlmayrgut Familie Steiner Pichl 54 A-8973 Pichl/Preunegg Tel.: 0043-6454/7305 Fax: 0043-6454/7305-50 www.pichlmayrgut.at

Zehn Jahre gegen Diabetes Diabetiker Sportgruppe München Süd sucht neue Mitglieder Giesing · Seit nunmehr 10 Jahren besteht die Diabetiker Sportgruppe München Süd unter Leitung einer ausgebildeten Übungsleiterin. Vor den Gymnastikstunden werden Blutzuckerwert, Blutdruck und Puls gemessen. Dann folgt die notwendige Bewegung mit Spielen zur Konzentrationsförderung und Gymnastik für den Muskelaufbau und die Beweglichkeit. Nach den Sportstunden wird der Blutzukkerwert abermals festgehalten, um die Auswirkung festzustellen. Die Sportgruppe wird von einer Ärztin betreut und überwacht, die in medizinischen Fragen kompetent Rede und Antwort stehen kann. Die Diabetiker-Sportgruppe München-Süd kann noch Mitglieder aufnehmen. Anmeldung bei Herrn Johann Großmann, Diabetiker

Sportgruppe München Süd, Tel. 089 / 663463 oder bei Frau Christa Hamouch, TBM, Tel. 089 / 6926749 (Mo u. Mi 16-19 Uhr), www.tsv-turnerbund.de. Der Kurs findet immer donnerstags (außer in den Ferien) von 17 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle der Agilolfingerschule am Agilolfingerplatz (Giesing) statt. Zu erreichen mit U1 bis Candidplatz, Ausgang Jakob-GelbPlatz oder Bus 52, Haltestelle Jakob-Gelb-Platz oder Bus 54, Haltestelle Gerhardstraße. Die Kursgebühr für Erwachsene beträgt 114 Euro, für Senioren ab 60 Jahren 90 Euro im Jahr. Vorraussetzung für die Teilnahme sind die Mitgliedschaft beim TBM (TSV Turnerbund München e.V.), Verordnung durch den Arzt und Genehmigung der Krankenkasse. mar


MĂźnchen erfolgreich Ansprechpartner fĂźr den Stellenmarkt: Eveline Brandhofer

Der MĂźnchner Stellenmarkt

Tel. 089/546 55-330 ¡ stellenmarkt@wochenanzeiger-muenchen.de

Aktuelle Lehrgänge

Arbeitslosigkeit steigt auf 5,1 Prozent

SPS-Programmierer mit der HWK

Männer und Ă&#x201E;ltere besonders betroffen

MĂźnchen ¡ Werden Sie Fachkraft fĂźr SPS-Technik und Spezialist/in fĂźr Automatisierung. SPS-Programmierer/innen sind auf dem Arbeitsmarkt gesucht und werden gut bezahlt. Das Bildungszentrum MĂźnchen der Handwerkskammer fĂźr MĂźnchen und Oberbayern bietet einen Tageskurs vom 25. März bis 24. Mai 2013 an. Dieser Lehrgang kann von der Agentur fĂźr Arbeit/Jobcenter gefĂśrdert werden. Ein EU-gefĂśrderter Teilzeitkurs findet vom 4. März bis 7. August 2013 statt. Im Lehrgang bekommen die Teilnehmer einen Ă&#x153;berblick Ăźber die funktionellen MĂśglichkeiten der Siemens Simatic S7 SPS Familie und einen Einblick, wie diese mithilfe des STEP 7 Programmmierpakets strukturiert, programmiert, dokumentiert, gewartet und in Betrieb genommen wird. Die Kenntnisse werden an Automatisierungsgeräten wie zum Beispiel TransferstraĂ&#x;en mit Robotern praxisnah angewendet. Weitere Informationen und Anmeldung bei Steffen Porschberger, MĂźhldorfstraĂ&#x;e 6, 81671 MĂźnchen, Telefon 0 89/45 09 81-6 41, E-Mail: steffen.porschberger@hwk-muenchen.de, Internet: www.hwk-muenchen.de/muenchen.

Stellenangebote

Putzstelle auf 400-EUR-Basis bei Elektrofirma Di. oder Do. ganztags.

ROHRER GmbH Tel. 089 / 8 97 01 20

MĂźnchen ¡ Zum Jahresauftakt ist im Raum MĂźnchen die Arbeitslosigkeit deutlich gestiegen. Insgesamt sind 5.629 Personen mehr als im Dezember 2012 und somit 47.189 Personen arbeitslos. Im Vergleich zum Januar 2012 waren fast 4.000 Personen weniger ohne Arbeit. Im Agenturbezirk MĂźnchen steigt die Arbeitslosenquote um 0,6 Prozentpunkte auf 5,1 Prozent. Die Landeshauptstadt muss ebenfalls einen Anstieg von 0,6 Prozentpunkten auf 5,5 Prozent verzeichnen. Zuletzt lag die Quote im Februar 2011 auf dieser Marke. Seit 3. Dezember ist Harald Neubauer neuer Vorâ&#x20AC;&#x17E;Der Anstieg der Arbeitslosigkeit sitzender der GeschäftsfĂźhrung der Agentur fĂźr Arzum Jahresbeginn ist Ăźberwiebeit MĂźnchen. Foto: E.S. gend saisonĂźblich. GrĂźnde hierfĂźr sind die KĂźndigungen zum Quartalsende und die anhaltende Kälteperiode, welche die Arbeit Der deutliche Anstieg des Ar- konjunkturelle GrĂźnde: Zeichen in den typischen AuĂ&#x;enberufen beitslosenbestandes im Ver- der wirtschaftlichen EintrĂźbung zum Ruhen bringt. gleich zum Vorjahr hingegen hat sind erkennbar, aber der MĂźnch-

Kurierteam su. drg. selbstst. Transportunternehmer mit eigenem Kombi, Bus, LT o. LKW 7-18 t LBW, gute Auftr. gegen geringe GebĂźhr T. 089/6737900

Promotionprofi fĂźr exklusive Neuheit, Pasing, Tel. 0174/2468301 Aushilfe fĂźr Wellnessstudio, exkl. Neuheit, T. 0174/2468301

W. Aktmodel gesucht 31230290 Regalserv. auf geringf. Basis 6h Mo+Di+Do+Fr ca. 1,75 Std. in PaEngagierte Taxifahrer/innen sing zu verg., IS-S T. 07062/ 917939. ges. Ausbildung durch eigene Taxischule, sehr hoher Verdienst d. Wir suchen fßr den Verkauf Isarfunk-Taxizentrale, 54379579 freundliche Aushilfen, Freitag, Samstag oder Sonntag 13 - 18 Uhr, Karten-Lege-Kurs, in Mßnchen, in unserem CafÊ Mittwoch und beruflich sofort einsetzbar, Tel. Donnerstag 13.30 - 19 Uhr Bittners 02429/901459 Kiosk und Cafe Bahnhofstr. 46, 82152 Planegg, Tel. 0179/6995745 Su. jg. Frau f. erot. Mass. (kein Sex), anlernen mÜgl., gerne Aus- Freundliche, qualifizierte, dyländerin,200¤/Tag,089/12024041 nam. Modeberaterin fßr Fr u. Sa Immobilienfirma sucht Mitar- gesucht. Casabella die besondere beiter/-innen zur Terminierung Mode, Luitpoldstr. 8, 82152 Krailund Bestandsbearbeitung fßr Ihre ling, Tel. 089/89999544 Kunden gerne auch Studenten/innen oder junge Väter/Mßtter. Arbeitszeit von 16:30-20:00 Uhr, fixer Stundenlohn + Bonus. Interessiert? Dann melden Sie sich bitte unter Firma Q2 Immobilien GmbH: 089/20004466

ner Arbeitsmarkt erweist sich weiterhin als robustâ&#x20AC;&#x153;, erklärte Harald Neubauer, Vorsitzender der GeschäftsfĂźhrung der Agentur fĂźr Arbeit MĂźnchen, anlässlich der monatlichen Berichterstattung. â&#x20AC;&#x17E;Im Berichtsmonat haben sich im Agenturbezirk 13.748 Personen arbeitslos gemeldet, Ăźber die Hälfte kamen aus der Erwerbstätigkeit zu uns. Demnach sind 3.350 Menschen mehr als im Vormonat gemeldet. Dabei mĂśchte ich betonen, dass sich fast 800 weniger bei uns gemeldet haben, als im Januar des letzten Jahresâ&#x20AC;&#x153;, so Neubauer weiter. â&#x20AC;&#x17E;Wir verzeichnen zwar im Vergleich zum Dezember einen leichten RĂźckgang der Arbeitskräftenachfrage, dennoch freut es mich, dass die MĂźnchner Unternehmen der Agentur im Vergleich zum Vorjahresmonat mehr Stellen melden.â&#x20AC;&#x153; red

Su. Bedienung fĂźr Lokal/Kneipe, Pasing, Am Knie, Tel. 089/51299699 od. 01520/8804896 Su. zuverl. deutschspr. Zugehfrau, ca. 40 J., jede 2. Wo., ca. 5 Std., in Priv.Haush. in O`menz., T. 8113420

MĂź. Sanitär-/Heizungsbetrieb sucht Kundendienstmonteur! Suchen Bedienung mit ErfahFamiliäres Team! Eigenes KFZ! rung, Ediâ&#x20AC;&#x2122;s Cafe, Eversbuschstr. 37, SonderwĂźnsche? T. 089/5446180 Tel. 12029638 o. 0176/10140250 info@nistler-badperlen.de Erf. Ă&#x201E;nderungsschneider/in zur Kiosk Harlaching: Su. freundl. Aushilfe gesu., Tel. 089/8597613 Aushilfe 400.-¤ Basis TZ/VZ, T. www.schneiderei-planegg.de 0176/64955761 RĂźckruf Suchen Anzeigenblattzusteller Der BBH e.V. hilft behinderten fĂźr Mittwoch und/oder Samstag! Menschen in ganz Deutschland. Ab 14 Jahre. Geeignet fĂźr SchĂźler, Zur weiteren Gewinnung von FĂśr- Hausfrauen und Rentner. dermitgliedern suchen wir Profi- Tel. 089/54655139; email an: Werbegruppen. HĂśchstprovision u. vertrieb@werbe-spiegel.de 2 Jahre Folgeprovision. Hilfe bei KFZ u. Unterkunft. Terminverein- Friseur/in nach Lochhausen od. barung mit Axel Heinze, Tel. Aubing gesucht gt. Betriebsklima, 0151/11449531 Tel. 089/8642219

Wir suchen

SERVICEKRĂ&#x201E;FTE/KĂ&#x2013;CHE (M/W) Sie suchen einen gut bezahlten Nebenjob oder Festanstellung fĂźr Veranstaltungen, Messen o. Hotels.

Erfahrung ist von Vorteil, aber gerne schulen wir auch unsere neuen Servicekräfte. Sie sollten flexibel, zuverl. sein und SpaĂ&#x; beim Umgang mit Menschen haben.

Tel. 089/206 06 46-0 ¡ info@wpr-personalleasing.de ¡ www.wpr-personalleasing.de

=XU9HUVWlUNXQJXQVHUHVMXQJHQ7HDPVVXFKHQZLUDEVRIRUW

Â&#x2021;) )HQVWHUPRQWHXU HQVWHUPRQWHXU PZ

Â&#x2021;5ROOODGHQPRQWHXURGHU(OHNWULNHU 5ROOODGHQPRQWHXURGHU(OHNWULNHU PZ

)Â U HLQH VDXEHUH VRUJIlOWLJH 0RQWDJH PLW 9HUSXW]DUEHLWHQ EHL .XQ GHQ +DXVYHUZDOWXQJHQ $UFKLWHNWHQ %DXWUlJHUQ XQG %HK|UGHQ LP *URÂ&#x2030;UDXP0Â QFKHQXQG8PJHEXQJ :LU :LU ELHWHQ ELHWHQ HLQH DEZHFKVOXQJVUHLFKH JXW EH]DKOWH VRZLH VLFKHUH 'DXHUVWHOOXQJ(LQHEHWULHEVLQWHUQH(LQDUEHLWXQJ :LU HUZDUWHQ HLQHQ ]XYHUOlVVLJHQ HKUOLFKHQ XQG SĂ LFKWEHZXVVWHQ :LUHUZDUWHQ 0LWDUEHLWHU 0HKUHUH -DKUH %HUXIVHU IDKUXQJ XQG .HQQWQLVVH LQ XQ VHUHP%UDQFKHQEHUHLFKVRZLH)Â KUHUVFKHLQ :HQQ6LH)UHXGHDP8PJDQJPLW.XQGHQKDEHQXQGHLQKRKHV0DÂ&#x2030; DQ(LQVDW]EHUHLWVFKDIWPLWEULQJHQIUHXHQZLUXQVDXI,KUH%HZHUEXQJ

]+G+HUUQ$QWRQ:DJQHU /DQGVEHUJHU6WUDÂ&#x2030;H 0Â QFKHQ 7HO ZZZZDJHQEODVWJPEKGH ZZZZDJHQEODVWJPEKGH

Produkttester f. Lebensmittel, Su. Ausfahrer fßr TextilreiniKosmetik, Elektronik und vieles gung auf 450,- ¤ Basis, auch Rentmehr gesucht. Info: 089/89329733 ner mÜgl., nach Mß.-Sendling,Tel. 7853340 Sie suchen einen neuen Wirkungskreis? Teilen Sie das doch Su. aufgeschlossene Floristin, mit! Wenn Sie wollen, jede Woche sofort o. später, Voll-/Teilzeit, nach an ßber 177825 Firmen und auch Pasing, Tel. 01577/3000103 Haushalte des Mß. Sßd/Westens. Ihre priv. Kleinanzeige kostet hier Zupackenden Koch/Kßchenhelnur ¤ 6,75 pro Zeile. Reinlesen. fer f. Lebensmittelproduktion in Rausholen. Telefonische An- Teilzeit Mo-Fr tagsßber ges., Tel. zeigenannahme: 546555 089/89557780 / info@jooti.de

Der Stellenmarkt der MĂźnchner Wochenanzeiger

www.12job.de


Der Münchner Stellenmarkt

München erfolgreich

Stellenangebote

Mittwoch, 6. 2. 2013 · Nr. 6

45

Bürokraft PC- u. Telefonkennt- Suche med. Fachangestellte/ nisse, für 15-20 Std. /Wo., TZ o. Krankenschwester ab sofort für 400,- ¤ Basis, T. 78586422 Allgem. Arztpraxis 20-40 Std.! dr.gassmanntanja@gmx.de oder T. Hotelrezeptionist/in m. Englisch- 089/153745, Fax: 089/15981234 und EDV-Kenntn. auf 450,- ¤ Basis für Hotel Würmtaler in Gräfelfing Zuverlässige Haushaltshilfe gesucht, Tel. 089/8545056 Nichtraucher, einmal wöchentlich Reinigungsfirma sucht Reini- für 4 Std. in 2-Personenhaushalt in gungskräfte nach Martinsried, tgl. Moosach ges. 0151/12706994 ab 12 Uhr 4 - 6 Std., Tel. 89530618 Kranken u. Behindertenfahrd. AB su. Fahrer sof. in Vollzeit. Schriftl. Suche Verkäuferin für Bäckerei Bewerbung an: medi Ambulance, Vormittag in Sendling, Tel. Siemensstr. 13, 85716 Unterschleiß01522/9523772 od. 089/18923874 heim, Tel. 089/374369611 Erfahrene/r Friseur/in, Vollzeit/ Perfekte(r) Herrenfriseur/n geTeilzeit, ab sofort nach Pasing ge- sucht. Tel. 089/399390 sucht, T. 8349627 Allgemeinarztpraxis sucht ArztNachfolgerin für meine langjäh. helfer/in (auf 450¤ Basis), Tel. zuverl. Zugehfrau gesucht, 4-6 089/4801666 Std./Wo., nicht in Schulferien, nach Neuaubing, Tel. 877981 Gebäudeservice su. ab sof. TeamSuchen zur Verstärkung eines leiter f. 4 Std. u. Reinigungskräfte Fußpflegestudios eine gut ausge- v. 8-9:45 h, T. 0151/25540606 bildete Fachkraft m/w (freiber.), Wir suchen „fleissige und zuverTel. 0174/9735264 lässige Hände“ auf Minijobbasis Su. Bäckereiverkäufer/in m./o. zur Verteilung von Flyern im Raum 08171/9972235 Erf., nach Allach, Tel. 0178/ München. doris.maier@leitnerbau.de 1844380 Fahrer m/w f. Heimservice, so- KFO-ZMF selbst. arbeitende, wie Bedienung m/w, gesu. Tel. freundliche u. motivierte ZMF für 81089000 KFO von nettem Team gesucht. Hausarztpraxis su. versierte Muc-Innenstadt. T. 089/20245660 MFA in Vollzeit, Bewerbungen an: info@fachklinik-isartor.de Dr. S. Hauk, Kirchenstr. 19, 82194 Seriöse Escortagentur bietet Gröbenzell, Fax: 08142/53659 aufgeschlossenen Damen ab 21 J. Suche Zugehfrau nach Laim, Topp-Einkommen! www.only you-escort.de Tel. 089/54642295 Erstklassige Kita-Kette in Pasing sucht erf. TZ Admin-Kraft für Kunden- o. Personalverwaltung. Kaufm. Ausb. o. Studium, sehr gute PC Kenntnisse und gute Kommunikationsfähigkeit not- wendig. Kurz-Bewerbung bitte an info@joki-kinderbertreuung.de

Erf. Verkäufer/In für Lottoannahmestelle im Zentrum aushilfsweise ges. Tel. 089/263315 Ausbaufähige Teilzeitst. für Büro in München Bewerb. m. Lichtbild an Email: office@iso-media.de T. 089/130135-27 Frau Bauer

Zahnarzthelfer/in München Mitte für Mo, Die und Do nachmittags gesucht, oder Azubi ganztags. T. 089/55079710

Pflegehilfskräfte und Pflegefachkräfte für Altenpflegeeinrichtungen in Mü. gesucht. VZ, TZ u. a. 450.- ¤ Basis. Tel.-Bewerbung Orth. Praxiszentrum sucht ab Herr Prell 0151/14965772 oder sofort Med. Fachangestellte. info email: pps@prell-personal-services.de @praxiszentrum-orthopaedie.de PPS Prell Personal-Service oder Frau de Ahna T. 089-6970002 Küchenhilfen für Objekt in Mü.oder 0151/12726874 Feldkirchen in TZ ges., AZ Mo-Fr Su. Stellplatz f. Altkl.-Container nach VB, ab ca. 12 Uhr, Tel. Fr. Zur(Privatgrundstück 25.- ¤ monatl.)T. nace, 0157/86846420 Prell&Baur GmbH 0160/90274722 Private Krippe in Ramersdorf sucht ab sofort eine/n Kinderpfleger/in in TZ (20-23 Std.) Bewerbung an info@kilara.de oder unter 0160/97568371

Reinigungskräfte auf 450 ¤-Basis für Obj. in Mü.-Pullach ges. AZ Mo-Fr ab 17h. T. Fr. Zurnace 0157/86846420 Prell&Baur GmbH

Reinigungskräfte auf 450.- ¤ BaArbeiten auf Ölbohrinseln, gusis für Objekte Nä. Donnersberger te Bezahlung. T. 0421/2437987 Brücke gesucht. AZ Mo.-Fr. ab 17 Uhr. Tel. Fr. Zurnace 0157/ Hof + Garten 0171/2424240 86846420 Prell&Baur GmbH Objektbetreuer/in und Bichhalter/in für Miet- und WEG-Verwal- Reinigungskräfte auf 450.- ¤ Batungen ges. T. 089/763016 Haus- sis für Objekte in Feldmoching u. verwaltung Wetekamp KG Haidhausen gesucht. AZ nach VB, Tel. Frau Zurnace 0157-86846420 Arzthelferin für AllgemeinarztPrell & Baur GmbH praxis in Mü-Ost für ca. 10-15 h/Wo. ab sof. ges., 089/45057990 Sachbearbeiter/-in im techn. InHausservice-Job T. 09771-2110 nendienst von Systemhaus ab sofort gesucht. T. 0174/7307507 Ihre Chance im Network-Marketing: Info: http://zettl.lr-part- Wir brauchen Sie! 4 Sterne Hotel in Unterföhring (S-Bahn S8) sucht ner.com od. T. 089/96200195 deutschsprachige Dame oder Engagierte/r Kundenbetreuer/in Herrn für Frühstücksküche und Serim Kundenservice-Innendienst in vice ab sofort bei sehr guter BeVollzeit ab sofort für Vertrieb, Auf- zahlung, auch Teilzeit möglich. Hotrags- u. Reklamationsbearbeitung tel Lechnerhof Eichenweg 4 in für uns. Standort Garching ges., 85774 Unterföhring. T. 089/958280 Näheres unt. www.ragaller. com/karriere/stellenangebote Be- Wir brauchen Sie! 4 Sterne Hotel werbungen senden Sie bitte an: in Unterföhring bei München sucht bewerbung@ragaller.com Rezeptionist/in mit abgeschlosseKipper-Fahrer mit Erfahrung für ner Berufsausbildung als HotelLKW-4-Achser (FS Kl. II) f. den fachmann/frau in Vollzeit ab 1. Raum München in Festanstellung April 2013 bei sehr guter Bezahab sofort gesucht. Fa. Schlager, T. lung. Hotel Lechnerhof, Eichenweg 4 in 85774 Unterföhring 089/31859810 089/958280 email: Homeparty Erfahrung, wir brau- info@hotel-lechnerhof.de, www.hotel-lechnerhof.de chen Sie !! 08139/8025788

www.12job.de

EDV-Kurse Für Anfänger und Fortgeschrittene München · Ab März 2013 können im Bildungszentrum München der Handwerkskammer für München und Oberbayern wieder PC-Kenntnisse erworben werden – in Vollzeit oder als Abendkurs. Für ComputerEinsteiger eignet sich der Lehrgang „Qualifizierte/r EDV-Anwender/in“. Wer Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC hat und diese festigen will, ist im Kurs „Professionelle/r EDVAnwender/in“ optimal aufgehoben. In beiden Lehrgängen arbeiten die Teilnehmer am eigenen PC – sie erlernen PC-Grundlagen, schreiben Briefe in Word, erstellen Tabellen und Diagramme in Excel oder arbeiten mit Datenbanken in Access. Ein kompetenter und geduldiger

Dozent steht für Fragen zur Verfügung. Die Gruppen werden bewusst klein gehalten, um einen hohen Lernerfolg zu erzielen. Am Ende der Kurse legen die Teilnehmer eine staatlich anerkannte Prüfung ab. Nach Bestehen erhält jeder Teilnehmer ein Zeugnis. Die Kursgebühr beträgt 880 Euro (Qualifizierte/r EDV-Anwender/in) bzw. 1010 Euro (Professionelle/r EDV-Anwender/in). Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit ist möglich. Neugierig geworden? Dann wenden Sie sich bei Fragen oder zur Buchung eines Kurses an Sebastian Arnold (Tel. 0 89 / 4 50 98 16 53 oder per Mail an sebastian.arnold@ hwk-muenchen.de).

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Nr. 6 · Mittwoch, 6. 2. 2013

München erfolgreich

46 Stellenangebote

Sicherheitsmitarb. in VZ m/w mit §34a Sachkunde i. Moosach, Tagschicht mit 160-170 Stunden. WWD Dienstleistung GmbH, Aschauer Str. 30; 81549 Münch. bewerbung-nlm@wwd-dienstleis tung.de, T. 089-960 48 - 250 Suche freiberufl. Pflegekräfte für Einrichtungen. 0173/8210373 Für unser Steuerteam in zentraler Lage in München suchen wir einen Steuerfachangestellten (m/w). In angenehmer Arbeitsatmosphäre erstellen Sie eigenständig die FiBu/Lohnabr./Steuererkl./JA (DATEV) für unsere Mandanten. Steuerkanzlei Merbald und Stäblein Nymphenburger Str. 25 80335 München bewerbung@staeblein.net Tel. 089/5906896

Wir suchen ab sofort eine/n

Azubi zum/r Konditoreifachverkäufer/in mit gutem Schulabschluss, ordentlichem Erscheinungsbild sowie guten Umgangsformen (auch Berufswechsler) sowie ab sofort eine/n tüchtige/n

Konditorgesellen/in Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Konditorei Café Glas Planegger Str. 15 · 81241 München Tel. 089 - 88 82 96 · Fax 089 - 88 82 97

Lust auf Veränderung? Wir suchen Damen 40 plus f. d. Bereich Gesundheit, Beauty, Schmuck freie Zeiteinteilung, PKW mögl. T. 089/89041753

Zusteller/in gesucht! Pullach, Großhesselohe & Prinz-Ludwigs-Höhe Für Festgebiete in:

werden noch zuverlässige Hausfrauen, (Früh-)Rentner/innen, Schüler, Studenten gesucht, bevorzugt wohnhaft in der näheren Umgebung, die jeweils am Mittwoch die Zustellung des Sendlinger Anzeigers übernehmen.

Amerikanisches Unternehmen bietet fantastische Einkommensperspektiven an! T. 0172/8163970 KIDS/TEENS/MODEL CASTING für Mode, Werbung & TV. Infos über uns u: www.s-models.com 089/24203788

Info-Tel. 45 24 36-40 oder catan@sendlingeranzeiger.de

1300 ¤ nebenberuflich! Seriöse Onlinetätigkeit von zu Hause aus ab 25 Jahre auf selbständiger Basis. Suche dringend Hausmeister T. 0911-65063654 auf 400,-¤ Basis. Außenanlagen Lieben Sie Schokolade? Die Fa. u. Winterdienst, T.0175/3613323 Lindt su. Damen u. Herren für den Direktvetrieb, T. 0152/56820650 Zuverl. Reinigungskraft ab 18h, 400,-¤-Basis ges.,0172/8591040 Vermietassistent (m/w) in VZ/TZ/ 450.- Basis und Wagen- Su. Reinigungskräfte n. Berg a. pfleger (m/w) auf 450.- Basis für Laim, Baumkirchner Str., Minijob, Autover- mietung in München! Di.+Do. 13.30-17.30 Uhr, u. Sa. 9Spät-, WE- und Feiertagsdienst. 13 Uhr. Tel. 0899043969 Gerne auch Quereinsteiger! Sofort bewerben: www. autovermietung- Sie mögen Tiere und sind fit in job.de, Tel. 030/303202345 (Mo-Fr Bürotätigkeiten? Kl. Team in München sucht ab 01. März 9-14:00 h) freundl. & engag. Verstärkung für Bodenleger/-helfer gute Bezahl., Verwaltung (Minijob). DatenbankMü./Umgeb., T. 09549/988355 & Office-Erfahrung. Bewerbung DRINGEND! ZFA für moderne bitte bis zum 15.02. an: Münchner-Innenstadt- Zahnarzt- mail@prowildlife.de praxis in Vollzeit oder Teilzeit ab sofort gesucht! Dr. Anja Geisler: Med. Fachangestellte / Arztpetra.kunzmann@sd-agentur.de helfer/in (bis 19 Std. bevorzugt nachm., abends, Samstag) u. AZUBI Tel. 0172/3833306 für gr. allgemeinmed. u. suchtmed. Suche freundliche ZMA in Voll- Praxis in Neuperlach gesucht. Bezeit für die Assistenz in Kieferor- werbungen / Fragen zur Stelle bitte thopädischer Praxis, München, Nä- unter Tel. 67371746 oder email: he Rotkreuzplatz, Dr. Regine No- praxis.dr.thomasmueller@online. achtar, Tel. 089/167250 ms

Restaurant Centro Riem/ Dornach sucht ab sofort für den stark expandierenden Mittagstisch Koch und Küchenhilfe (m/w) zur FA. Traum Arbeitszeiten, gute Bezahlung, kleines Team. www.centro-dornach.de, Tel.: 0172/8148793

Firma

Landshuter Allee 10 80637 München

089/41301-6 1 3 – 6 Mon. Fr. Kahraman, katharina.kahraman@edelman.com

Büroassistent/in Bürokaufmann/-frau

Geiselgasteigstraße 153 München

089/30906760 Hr. Keipp

Koch, Restaurantfachmann

Die kleinen Ritter

Otto-Engl-Platz 5 81241 München

0177 / 8 95 30 95 1 01/13 – 08/13 Kinderpflegerin Hr. Ritter, kids@die-kleinen-ritter.com Erzieherin

Accessories GmbH

Bahnhofstraße 8 c 82229 Seefeld

Tel. 08152 / 9903-0 1 4 – 6 Mon. Fr. Kleinöder, personal@codello.de

Neufriedenheimerstr. 79 81375 München

Tel. 089 / 7 14 14 93 1 Info: www.gittnergarten.de

Jan. – Juli 2013 Erzieher/in – Berufspraktikant/in

Menzinger Str. 46 80638 München

Tel. 089 / 10119316 Fr. Knöfel

bis 1 Jahr

l Harlachinger

Jagdschlössl GmbH

l Kinderkrippe

l Codello Lifestyle

l Musischer Kindergarten Christa Gittner

l Caritas-Kinderkrippe

am Klinikum 3. Orden

l Langenmayer Versicherungs- Langewieschestr. 4 makler GmbH & Co. KG

82166 Gräfelfing

Plätze Dauer

Firma

Tel. oder Email

l Edelman GmbH

2

1

1 Wo.

089/89 56 27-24 1 ab 3 Mon. Hr. Baetge, v.baetge@lavema.de

Berufsbild

Adresse

l nesh casting/jet models

Rosenheimer Str. 145b Casting- u. Eventmanagement D-81671 München

l winterparty.net l home 2 immobilien

Kaufmann/-frau im Großund Außenhandel

l conceptline l Dr. von Göler

Verlagsgesellschaft mbH

l Hotel Königshof München

Erzieher/in SPS 1/2 Berufspraktikant/in

GmbH & Co. KG

Kaufleute Versicherungen, Marketing, kaufm. Bereich

l OBI Heimwerkermarkt – GmbH & Co. KG

Tel. oder Email

Plätze Dauer

Regalserv. auf geringf. Basis 6h Mo-Sa 1,5 Std. in Mü.-Schwabing zu verg. IS-S T. 07062/917939.

Vermittlung von Newcomern (Eventpersonal, Models...)

Dauthendeystr. 2 81377 München Alpspitzstr. 35 82319 Starnberg

089/12280333 info@winterparty.net 08151/4443668 Hr. Stegmann

1

k.A.

1

3 – 6 Mon.

Veranstaltungskaufmann/ -frau Büroorganisation f. Immobilien

Alpspitzstr. 35 82319 Starnberg

08151/274422 Hr. Stegmann

1

3 – 6 Mon.

Maximilianstr. 35 a 80539 München

1 k.A. Kaufleute für MarketingFr. Haigermoser, ausbildung@Dr.von-Goeler.de kommunikation

Schützenstr. 11 80335 München

089/551378179 1 ab 2 Wo. personalabteilung@geisel-privathotels.de

Hotelfach/Restaurantfach/ Koch/Köchin

Pienzenauerstr. 7 81679 München

089/45769237 10 ab 1 Woche Fr. Lange, verena.lange@hev-gmbh.de

Kauffrau/-mann im Einzelhandel

-Praktikumsbörse

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Praktikumsanzeige kostenlos in den Wochenanzeigern zu veröffentlichen. Jede Woche neu!

…und als BONUSs: bei 4 Wochen kostenlo

www.12job.de

Firma:

Tätigkeit

089/64912340 1 3 – 6 Mon. Hr. Schneider, schneider@nesh.de

SIE bieten das Praktikum oder den Ferienjob, WIR das passende Umfeld!

Adresse: Ansprechpartner:

Eventmarketing

Pflegekraft mit mind. 1jähriger Ausbildung in Teilzeit oder zur geringfügigen Beschäftigung bis zu 400 ¤/Monat mit Führerschein gesucht von: Pflegedienst Schinner, Romanstr. 70a, 80639 München, Tel. 10119368 Ehrgeizigen Medienberater m/w für neues Konzept gesucht, Tel. 0179/5405147 Su. Mitarbeiter mit PKW für vorm. flex. ab 5 h auf 450 ¤ Basis in Mün- chen u. Umgeb., Tel. 07062/917954. Erfahrene Reinigungskraft auf 450.- Basis gesucht. Arbeitszeiten: 4x pro Woche, 11- 14 Uhr, Tel. 01520/6318872 Film Damen 0171/2077018

Topgeld

Su. Unternehmer/-in mit Transporter, ca. 1500 kg Nutzlast, a. selbständiger Basis z. Verstärkung unseres Teams für Festtouren, Tel. 0171/9900635 Handwerksmeister für Bauleitung, Frauenstr. 12, am Viktualienmarkt, info@HausvonBeck.de T. 24294390 Laufend Taxifahrer/innen gesucht! Ausbildung gratis! Kontakt: Tel. 0163/6665328

Tel. oder Email: Anzahl der Plätze: Berufsbild/Tätigkeit:

www.upsda.de, Die neue Jobbörse im Reinigungsgewerbe.

…noch viel mehr bei www.12job.de

Adresse

Exklusives Massagestudio sucht Frauen bis 35 J! kein Sex! Top Verdienst! 0163/7284792

Reinigungskräfte auf 400,-¤ Basis sowie Vorarbeiter/in in Teilzeit (deutschsprachig) per sofort in München (Zentrum) gesucht. Tel. 0162/2366968 Alex GmbH GebäuBlumengeschäft in Sendling, dereinigung sucht ab sofort Florist/in, Meister/in Weiterbildung zum BetreuT. 71034934 ungsassistent/in nach § 87b SGB XI, Starttermin 18.02. 13 in Vollzeit, Wir suchen ab sofort einen Förderung möglich; TÜV Rheinland starken und zuverlässigen PROAkademie in München, Tel. DUKTIONSHELFER/in für Vollzeit 089/374281-77 Mo.-Fr. 9-15 Uhr, zum Tragen und Reinigen von www.tuv.com/akademie-muenGlas- und Metallscheiben. Fa. Digichen tal Media Großbildtechnik GmbH, Im Network Geld verdienen! Tel. 089/7260990 Vertriebspartner werden! Bedienung ges. T. 089/6515762 www. haste-marketing.de www.mehr-wissen-id.de/1941 Schreinereigroßhandel su. Fahrer/in Raum Hadern, auf 400¤, vor- Freundliche, gepflegte Vergesucht. Tel. mittags, Mo-Fr., gerne auch ält. Be- kaufshilfe 0171/2091178 ab 14.00 Uhr; werber,Tel. 7144175 fischmannrr@googlemail.com 2. Einkommen f. Unternehmer Fahrer/in ges.auf 400¤ gerne u. Selbständige,T. 0176/66857601 auch ält.Bewerber 089-7144175

Hier gibt’s Praktikumsplätze

Firmen inserieren kostenlos!

Der Münchner Stellenmarkt

Dauer:

Lassen Sie uns diesen Abschnitt ausgefüllt zukommen oder senden Sie den Text per Email an: kontakt@12job.de (Stichwort Praktikum) oder per Fax an: 089 / 442 39 34-7 oder per Post an: Münchner Wochenanzeiger Publishers Group GmbH, Fürstenrieder Str. 7–11, 80687 München

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger

Zum nächstmögl. Zeitpunkt su. wir einen Bohr- u. Sägetechniker/ Betontrennfachmann, FS Kl. 3 zwingend erforderlich! Berufserfahrung von Vorteil. Bewerbung unter Tel. 089/36102194 Erfolg? Geld? Tel. 0176/61215873

www.12job.de

Freiheit?


München erfolgreich

Der Münchner Stellenmarkt Stellenangebote

E&G Bedachungen Meisterbetrieb

Friseursalon in Pasing sucht eine/n

Friseur/in

Ab sofort Dachdecker gesucht in Festanstellung. 81241 München, T. 0172/1 37 87 62

mit übertariflicher Bezahlung, der/die gerne Neues dazulernt und im Team arbeiten möchte. T. 0172/8 56 15 18 o. 089/83 96 94 27

Wir suchen ab sofort deutschsprachige

Reinigungskraft m/w

Wir suchen für halbtags, ca. 2 x wö., nach Untermenzing, eine erfahrene Bürokraft auf 450,– ¤-Basis. Franz Koller GmbH & Co., Vermögensverwaltungs KG, Tel. 8 11 50 98 E-Mail: moko547@gmx.net

für Gräfelfing/Turnhalle ab sofort auf Minijob-Basis Mo.– Fr. 6.00 – 8.00 Uhr

Bewerbungen unter 089 / 66 50 84 38 Daily Shine GmbH Gebäudereinigung

Wir sind ein Sicherheitsfachgeschäft im Herzen Münchens und suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Schreiner/in oder Schlosser/in mit FS für Montagearbeiten im Umkreis Münchens sowie eine/n

Elektriker/in oder Elektrotechniker/in mit FS für unsere Objektabteilung. Schwanthalerstraße 67 80336 München Telefon: 089 - 54 41 28-40 e-mail: info@pankofer.de

heißt unsere neue Filiale in den Pasing Arcaden. Wir suchen Verkaufs-Aushilfen (450,– ¤-Basis) und Verkaufskräfte in Teilzeit (2 – 3 Tage/Woche) Das sollten Sie mitbringen: Verkaufs- und/oder Serviceerfahrung aus der gehobenen Gastronomie. Bitte bewerben Sie sich online unter: info@arnold-handel.de oder schriftlich unter: Dipl.-Kfm. Wolfgang G. Arnold Handelsbetriebe, Tengstraße 9, 80798 München, z. Hd. Herrn Noack

Nebenverdienst durch Werbefolien auf Ihrem PKW und Verteilen von Flyern. Mtl. 50- 590 ¤ ohne Steuerkarte. Fa. Brückner, Tel. 05874/98642817 Heizungsbauer f. Haus von Beck, Frauenstr. 12, am Viktualienmarkt, info@HausvonBeck.de T. 24294390 Autosattler/in für Oldtimer-Restaurations-Firma in Vollzeit, Teilzeit oder auf selbstst. Basis gesucht. Arbeitsräume können gestellt werden. Näheres unter Tel. 08135938683 Lkw-Fahrer/in gesucht, zur Festanstellung, ab sofort, FsKl CE/2, ADR, evtl. Staplerschein, Tel. 01727818946, bewerbung-transport@gmx.de Suchen gelernten Elektriker in Olching, Tel. 0176-10031711

Wir bieten: · Übertarifliche Bezahlung · regelmäßige Prämien · maximale Altersvorsorge · weitere Vergünstigungen · sehr gute Teamarbeit

Renommiertes Verlagshaus im westlichen München, verkehrsgünstig am S-Bahnhof Laim gelegen, sucht ab sofort zur Erweiterung seines Teams eine/n freundliche/n und engagierte/n

Sägmühlstraße 25a 82140 Olching Tel. (0 81 42) 50 34 00 info@dachdecker-sieber.de www.dachdecker-sieber.de

Mediaberater/in im Verlagsaußendienst

Wir suchen ab sofort für unsere Einkaufsabteilung eine/n

Wenn Sie Verkaufserfahrung besitzen oder das Verlagswesen kennen, den Kontakt zu Menschen nicht scheuen, flexibel sind, den Führerschein Kl. 3 besitzen und gerne in einem hochmotivierten Team arbeiten wollen, dann sollten Sie sich bewerben.

Sachbearbeiter/in mit Arbeitserfahrung italienische und deutsche Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt. Ihre schriftl. Bewerbung richten Sie bitte an

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, wenn Sie Interesse an einer vielseitigen Aufgabe haben.

Feinkost Farnetani Wochenanzeiger Medien GmbH Fürstenrieder Str. 7 – 11 80687 München Tel. 089 / 546 551 52 · Herr Kerscher

www.wochenanzeiger-muenchen.de

www.12job.de

Campione, Farnetani, Giorgi GmbH z. Hd. Herrn Campione Peter-Anders-Str. 9, 81245 München Telefon 0 89/82 99 64 - 51 info@farnetani.de

Erfahrener Bilanzbuchhalter, langjährige Berufserf Buchhaltung, Lohn, Steuern, Controlling Bilanz sucht Nebentätigkeit ausschl. als Buchhalter. Auch Stundenweise 0171/1737392

flexible Zeitungsausträger (evtl. mit Pkw) für wöchentlich wechselnde Gebiete für den WerbeSpiegel und das SamstagsBlatt. Investieren Sie Mittwoch und/oder Samstag je ca. 4 – 6 Stunden Ihrer Zeit und sichern Sie sich einen Verdienst von bis zu 400,– Euro monatlich. Nähere Infos: Wochenanzeiger Medien GmbH, Tel. 089/546 55-139 oder per E-Mail an vertrieb@werbe-spiegel.de

Autosattler/in für Oldtimer-Restaurations-Firma in Vollzeit, Teilzeit oder auf selbstst. Basis gesucht. Arbeitsräume können gestellt werden. Näheres unter T. 08135-938683 Bieten zusätzliche Einkommensquelle! www.holler-gmbh.com Dachdecker u. Spengler langfristig gesucht. Arnusch GmbH T. 08141-92189

Stellengesuche Kl. dt. Reinigungsfirma übernimmt gewerbl. Reinigungsarbeiten! Infos unter T. 089/55293599 Erf. zuverl. Putzfrau su. Putzstelle, T. 0151/11001431 Erf., zuverl. Putzfrau su. Stelle n.a. Rechnung, T. 089/ 85671398

für den Anzeigen- und Beilagenverkauf im Angestelltenverhältnis.

Zuverl. dt. Ehepaar reinigt Büro’s, Treppen usw., abends, n. Hausfrauenart. Tel. 08121/971118

Ob als Nebenjob oder Freizeitgestaltung – wir suchen

Verkäufer/in

Leben in Geborgenheit Wer ab 70 J. mö. Tochter f. mitdenken/ mitarbeiten? Tel. 0178-1724499 Hausmeister sucht Arbeit rund ums Haus. Mobil: 0176/86277916

Als mobile/r Zusteller/in!

Zuverl. Frauen als Zimmer- Reinigungskräfte auf 400,-¤ Basis mädchen für Pension ges.; Teilzeit ges. (Ehepaar); Schlüsselobjekt, CGS-Gebäudeservice; T. 0176 / oder 450,-¤ Basis, Tel. 530377 62895911, 089/74849939 Allgemeinmedizinische Praxis i. Fürstenried-West, su. f. 2 Zugehfrau für gepflegten Nachm. med. Fachangestellte/n auf Haushalt nach Großhadern gesucht, 1 x im Monat ca. 3-4 Stun400,-¤- Basis, T. 089/794614 den, Tel 089/685447 Schreibkraft / Arzthelferin für Arztpraxis / Neuried auf 450,-¤ Ba- Su. Putzhilfe ca. 3 Std./wö. Fürstenri.-West/U3 nur auf Rechng., sis gesucht. Tel. 089/74419348 089/7593986 ab 18 Uhr Hilfe! KG-Praxis su. dringend Gartenpflege, ambitionierter Physiotherapeut/in Tel. 7593999 Hobbygärtner f. idyllischen Innenhof Fraunhofer Straße ca. 400,Friseurin für 3 Tage/Wo. ab April, ¤/mtl. gesu., Fa. Hausgrund GmbH, Nh. Westpark, gesucht. CreativTel. 089/1436940 Hair, Tel. 0176/51800556 Bürokraft nach Neuried für 15Frühstück-Backwaren-Service 20 Std./Wo. Teilzeit oder 450,-¤ su. zuverl. Ausfahrer/-in m. eig. Basis, PC- u. Tel.Kenntn., Tel. PKW, Mo.-Sa. v. ca. 5-7 Uhr, ca. 78586422 550,-¤ mtl. steuerfr., T. 85699353 Altenpflegerhelfer-/in von stationärer Einrichtung i. Gröbenzell, S-Bahn-Nähe, ab 1.3.13 gesucht. gerne mittleren Alters Früh- und Spätdienste, regelmäßig Wochenenddienste T. 08142auf 400,-¤-Basis 501030 Conditorei-Café Kahn Telefon 0179/6 95 51 03 Aushilfe gesucht ab sof., flexibel auf 450.- € Basis. Casino Royal, FFB-Buchenau T. 081413481248

FACHKRÄFTE (WEIBL./MÄNNL.) SPENGLER / DACHDECKER FLACHDACHABDICHTER

47

VERDIENEN SIE BIS ZU 400,– EURO!

Regalserv. auf geringf. Basis 6:30 h Mo-Sa 2,17 Std. in Mü.-Obersendling zu verg. IS-S T. Rollstuhlfahrerin sucht Hilfe im Haushalt und leichte 07062/917939. Hebetechnik,12 Std. im Monat auf Taxinachtfahrer-/in gesucht, Ro- 400,-¤ Basis. Pro Std. 12.87¤; Tel. bert Kraus, Tel. 0172/8508385 089 / 7606150

Wir suchen ab sofort und später

Mittwoch, 6. 2. 2013 · Nr. 6

Maurer su. Arb. 0176/36257245 Reinigungsduo su. Putzst., Büros, Praxis, Treppen, Geschäf- te; T. 01728443782 od. 71090461 Zuverl., fleißige Frau su. Putz- u. Bügelstelle. 15,-¤/Std. Tel. 0178/ 6646503 Handwerker aus Polen su. Arbeit T. 0157/74360970

Zuverl. deutschsprachige Polin, mit Erfahrung (auch in Seniorenbetreuung) sucht neue Tätigkeit für Haushalt, Garten sowie Besorgungen in Obermenzing / Pasing, Tel. 089/8119518

Symp. Mann m. Erfahrung sucht Stelle als Putz-/Haushaltshilfe. Tel. 0172/8198474

Hübsche Rubensfrau sucht ab sofort Job als Darstellerin bei seriösen Produzenten, Zuverlässige polnische Reini- Erotikfilm gungsdame sucht Putz- und Bügel- Tel. 0152/57244011 stelle, Tel. 0151/66331657 Maria 65 J. Slowakin sucht Stel-

Maler, Bodenleger, Fliesenle- le als Haushaltshilfe bei älteren Menschen mit Unterkunft, Tel. ger Tel. 0172/8173728 00421556999214 oder Tochter Zuverl. Frau su. Putz/Bügelst. in 0177/8501381 Mü., T. 089/95474278 ab 19 h Suche Putz- und Bügelstelle, Selbständiges, zuverl., erfahre- Tel. 0160/99387772 nes Ehepaar putzt Ihre Büros/ Praxen usw. T. 0170/2114882 Frau sucht Putzst. u. Bügelhemden, Tel. 0171/1634705 500 ¤ Belohnung für Nachweis einer Stelle. Kraftfahrer bis 7,5t. 61 Frau sucht Putz- und BügelstelJ., gesund, unfallfrei, nehme auch le, Tel. 0176/85239927 and. Job. Tel. 0171/6822470 Altenpflegerin sucht Stelle, Putze & bügle 0151/63207756 stundenweise, Tel. 7235361 Su. Putz + Bügelst. 0172/1043074 Perle su. Putz- oder Bügelstelle Su. Putzst. in Mü, 0179/4151352 in U-Bahn Nähe, T. 0173/8666567 Maler su. Aufträge 01797208609 Su. Putz-/Bügelst., T. 606021427 Gebäuderg., T. 0157/76151022

Putzfrau m. Erfahrung su. StelPutzperle su. 400 ¤, Büro, Praxis le, Tel. 0174/3511957 usw. T. 01522/8743494 Su. Putzstelle, T. 0176/71643305 HH-Hilfe su. Job, 0178/1394516 Erfahrene Altenpflegerin bietet Zuverl. Frau su. Putz/Bügelstelle Stunden- o. tageweise Pflege und 089/92132434 o. 0152/53970217 Betreuung sowie Haushalt an. Tel. 01520/6321817 24h-Pflege/Haushaltshilfe T. 089/66653088 Frau Kraus Frau sucht Putz-, Bügelstelle, Tel. 0151/66125318 Maler, Fliesenl. in Frührente hilft gerne aus. Tel. 089/6701990 24-h-Seniorenbetreuung und Haushaltshilfe, individuell und Putzfrau T. 0152/25235575 günstig, Tel. 089/12139134 Kompetente, schnelle Hilfe in allen Bereichen im Büro. T. 0176- Zuverl. Ehepaar m. Erfahrung und Spaß am Putzen su. Stelle: Bü60829704 ro,... T. 0173/3588051 Zuverl. Frau su. Putz/Bügelstelle Frau sucht Putzstelle auf 400,-¤ 089/71675228 Basis, im Büro, Treppe od. GeFreiber. ex. AP hat noch freie Ka- schäft, Tel. 0176/26266111 pazitäten, T. 01520/2104825 Haushaltshilfe hat Kapazitäten Hausmeister Gart. (1 Zi.) frei T. 0176/99251660 96176460 Su. Putz- u. Bügelst., T. 0176/ Finanz- und Lohnbuchhalterin, langj. Erfahrung (Baunebenge86771691 werbe), Lexware, DATEV, MS-OfWASSER, HEIZUNG, ELEKTRO, fice-, Excel, sucht neue Herausforderung, M-Süd, Zuschr. u. Nr. Tel. 0152/08264560 101807 an Sendlinger Anzeiger, 24h Seniorenbetreuung, Frau Postfach 701640, 81316 München Steltner, Tel. 08131/3321203

FLIESEN, MAUERN, Haushaltshilfe 089/94465894 Tel. 0152/08264560

MALEN

Fleißige, zuverläss. Frau su. ab Zuverlässige Frau sucht Putzsof. Büro-Haushalt-Fürsorge bei und Bügelstelle T. 0160/93384101 herzl. Menschen, Tel. 80065151 Zuverlässige Polin sucht PutzKinder- und Hausaufgabenbe- stelle, Tel. 0163/9105549 treuung mit Herz u. Verstand, leichte Hausarbeit, Tel. 51777801 Su. Bauhilfe-, Renovierungsund Abbrucharbeit, Tel. 0151/ Zuverl. Putzfrau su. Putz- u. Bü- 41333759 gelstelle T. 0151/29049624 Erfahrene zuverlässige FachDeutschspr. Polin su. Putzst. a. kraft übernimmt liebevolle SenioRechnung Abendstunde u. WE, Tel. renbegleitung ( Sterbe-, Trauer0176/45535678 und Reiseb.), Tel. 0171/9872323

Ausbildungsplatz Angebote Zertifizierte Zahnarztpraxis nach DIN 9001 sucht ab sofort AZUBI, gerne Wechslerin, bieten übertarifliche Bezahlung. Tel. 0177/4935922 Orthopädisch-Chirurgische Praxis sucht Auszubildende zur MTA zum 01.09.2013; Bodi Orthopädie MVZ, Plinganserstr. 47, 81369 München, Tel.: 089/74747121

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger


48

Mein München: Rückspiegel

a

Raum für Großeltern

Mieterberatung der SPD

ASZ Obermenzing fördert die Kommunikation zwischen Generationen Obermenzing · Seit rund zwei Jahren gibt es sie schon: die Großelterngespräche im ASZ Obermenzing. Sie sind ein Kooperationsprojekt des Seniorenbeirats Pasing-Obermenzing, dem Altenund Servicezentrum und der engagierten ehemaligen Grundschullehrerin Margareta Rick. Rick hatte nach ihrer Pensionierung eine Weiterbildung in gewaltfreier Kommunikation gemacht. „Dabei bin ich sehr viel unter Leuten in verschiedenen Bereichen. Und egal wohin ich komme, in Null-Komma-Nix ist man beim Thema Familie. Nach meinen Erfahrungen spielen sich viele Problemfelder innerhalb der Familie zwischen den Generationen ab“, erklärt Rick, selbst mehrfache Großmutter. „Die Großelterngeneration liegt mir natürlich am nächsten. Deren Situation und Haltungen möchte ich stärken.“ Es seien viele Impulse zusammengekommen, solch ein Projekt zu starten, meint die Seniorenbeirätin für Pasing-Obermenzing, Franziska Miroschnikoff. „Im Grunde genommen wollten wir

Großelterngespräche: das heißt, Probleme besprechen, ratschen, sich Rat holen, Gleichgesinnte finden. Das ASZ Obermenzing bietet dafür regelmäßig Gelegenheit. Foto: Symbolbild US/Archiv ursprünglich eine Vortragsreihe beginnen. Doch merkten wir schnell, wie groß der Gesprächsbedarf ist“, erinnert sie sich.

Gesprächsrunde einmal im Monat „Der Bedarf nach Austausch ist riesig“, bestätigt auch Rick. In lockerer Runde erläutere sie jeweils ein vorgegebenes Thema, wie zum Beispiel „Patchwork-Familie“, „Erziehungsstile gestern

und heute“, „Konfrontation und Abgrenzung“. „Dann beginnt schon die Diskussion. Ich freue mich sehr, wie offen die Teilnehmer über ihre Anliegen sprechen. Es geht vielen gut, wenn sie merken: ich bin mit meinem Problem nicht allein.“ Für Eltern werde viel getan. Junge Mütter würden sich gleich nach der Geburt ihrer Kinder in Spielgruppen finden. Großeltern dagegen seien ebenfalls Teil der Familie, müssten da sein und helfen und würden doch oft an Ver-

,99 4 1 x Nur

n) Zeile x. 10 olung. a m ( h e nzeig bei Ab Pro A fregebühr zzgl. 1 5,–. if h g Inkl. C -Zusendun e Chiffr

Neu in München! Willkommen Bienvenue Welcome

Griaß Gott in München... der Sendlinger Anzeiger, der Werbe-Spiegel und das Münchner Samstagsblatt bieten allen Neuankömmlingen und Zugereisten die Möglichkeit, zusammen die Stadt zu entdecken, neue Freundschaften zu schließen und sich von Anfang an in und um München wohlzufühlen. Senden Sie einfach bis 26.2.2013 Ihre Anzeige an Wochenanzeiger Medien GmbH, Fürstenrieder Straße 7-11, 80687 München oder per E-Mail an info@wochenanzeiger-muenchen.de. Erscheinungstermin: Anfang März im Werbe-Spiegel/Sendlinger Anzeiger/SamstagsBlatt und Kurier Dachau Ja, ich möchte meine Kontaktdaten in der Anzeige veröffentlichen Nein, ich möchte meine Kontaktdaten in der Anzeige nicht veröffentlichen und bitte daher um die Vergabe einer Chiffre-Nummer: per Abholung (5 14,99) oder per Zusendung (5 19,99)

Verwenden Sie je Buchstabe, Zeichen und Wortabstand ein Feld. Bitte lassen Sie nach jedem Wort und Zeichen ein Kästchen frei! Der Verlag behält sich die üblichen Abkürzungen ohne vorherige Rücksprache vor. Name

Vorname

Straße

PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

Meine Konto-Nr.

BLZ

Mein Geldinstitut

Unterschrift

Tel. 089/54 65 55 · Fax 089/54 65 54 · E-Mail: info@wochenanzeiger-muenchen.de Kleinanzeigen nur gegen Barzahlung oder Abbuchung. Keine Rechnungsstellung! Keine Belegzusendung!

Nr. 6 · Mittwoch, 6. 2. 2013

ständnis- oder Akzeptanzgrenzen stoßen. „Die Großelterngespräche schaffen einen Raum für die Probleme der Großeltern und helfen somit dem Zusammenspiel zwischen den Generationen“, betont auch Elisabeth Striebel vom ASZ Obermenzing. „Aussprechen hilft. Jeder lernt dazu. Diese Runden sind immer sehr lebendig und bereichernd.“ Jeweils einen Euro kostet die Teilnahme an der Veranstaltung. „Wir spenden das Geld für gewaltfreie Kommunikation im Kindergarten“, so Striebel. Der nächste Termin für ein Großelterngespräch steht bereits fest. Am 14. Februar um 9.30 Uhr heißt es in diesem Rahmen „Einmischen erlaubt?“ Weitere Informationen unter Telefonnummer 0 89/8 91 68 17-0 oder im Internet unter www.asz-obermenzing.de. U.S.

Ulrike Seifert

Pasing · Die SPD im Münchner Westen bietet wieder eine kostenlose Mieterberatung an. Die Beratung wird übernommen von der Rechtsanwältin Katja Weitzel, die auch Vorsitzende des Münchner Mieterbeirats ist. Die nächste Beratung findet statt am Freitag, 1. März, im SPD Bürgerbüro (Alte Allee 2) von 17.30 bis 19.30 Uhr. Zur besseren Koordinierung wird um Anmeldung unter Tel. (089) 88998196 gebeten.

Musik und Tanz für Kinder Pasing · Für Kinder von 4 bis 8 Jahren und Jugendliche von 9 bis 12 Jahren bietet Barbara Springer in der Pasinger Fabrik (AugustExter-Str. 1, Studio I) den Kurs „Kreativer Tanz“ an. Der Kurs dient dem Kennenlernen des eigenen Körpers und seiner tänzerischen Möglichkeiten und unterstützt den individuellen Bewegungsausdruck. Erlernt werden altersgerechte Tanztechniken aus dem Modern Dance. Der Einstieg in die laufende Gruppe ist jederzeit möglich, das Training findet jeweils am Freitag, für die Kinder von 15.30 bis 16.30 Uhr und für die Jugendlichen von 16.30 bis 17.30 Uhr, statt. Für Kinder von zwei bis drei Jahren und ihre Eltern wird außerdem jeweils am Freitag, ab 22. Februar, von 14 bis 14.45 Uhr der Kurs „Musikgarten“ angeboten. Es wird gemeinsam gesungen und mit einfachen Instrumenten Musik gemacht. Infos und Anmeldung bei Barbara Springer unter Tel. (089) 89669749 oder per E-Mail an Barbara-Springer@gmx.net.

Kinderfasching Pasing · Die Jugend der Pasinger Pfarreien Maria Schutz und St. Hildegard lädt am Samstag, 9. Februar, von 14 bis 17 Uhr zum Kinderfasching im Pfarrheim Maria Schutz (Bäckerstr. 29) ein. Es warten lustige Spiele, wie die Reise nach Jerusalem, das Fallschirmspiel oder ein Limbotanz. Wie jedes Jahr verkauft der Frauenbund Krapfen und Kuchen. Der Kostenbeitrag beträgt 1 Euro.

KW 06-2012  

Werbe-Spiegel ePaper KW 06-2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you