Issuu on Google+

SEITE

10

SEITE

21

SEITE

7

SEITE

48

SEITE

Pasinger

Münchner

Wochen

Anzeiger FußballBundesliga

We r b e - S p i e g e l

.de

Fürstenrieder Str. 7–9 · 80687 München · Telefon 089/546555 · Fax 089/546554 · Zustell-Service 089/546 55-138 Nr. 41 · Jahrgang 61 · 12.10. 2011

Wohnung gesucht! w

r

ge nun n fü oh

r

so le zi a lberuf

% Pasing-Obermenzing · Die Blumen- und Gartenfreunde München-Obermenzing e.V. laden am Mittwoch, 19. Oktober, um 19 Uhr zu einem Fachvortrag „Obst für kleine Gärten“ ein. Referent ist Dr. Michael Neumüller vom Bayerischen Obstzentrum. Der Vortrag zeigt wie Obst auch im kleinen Garten erfolgreich angebaut werden kann. Man erhält Informationen über die Sortenwahl und die richtige Pflege (Erziehungsschnitt, Düngung und Foto: AngelinaPflanzenschutz). VeranstalStröbel_pixelio tungsort ist der Pfarrsaal „Leiden Christi“ (Passionistenstraße 12 a, Clubraum im Untergeschoß). Die Veranstaltung ist kostenlos.

Pflegedienstleiterin Anneliese Kunath, die Krankenpflegeschüler und Heimbewohner Benedikt Große, Fatma Gül Ucar und Michael Riemer sowie Heide Butz und Christine Rupprecht als Lehrkräfte der Krankenpflegeschule (v.l.) schätzen das nahe Wohnheim sehr. Foto: U.S.

PFUNDIG CHIC b is 1 5 . O k

Ihr KUNDENDIENST in Obermenzing Bauseweinallee 5

Obst für kleine Gärten

Neue Aktion des Werbe-Spiegels für Heil- und Sozialberufe

20%

13

Waschmaschinen Trockner E-Herde Kühlgeräte Dunstabz. Geschirrspüler …

innen! Seite 24 Karten zu gew

a u f a l l2e01s1 k t.

SEITE

Reparatur Verkauf Ersatzteile

www.

München · Im August hatte der Werbe-Spiegel eine große Aktion für junge Polizisten gestartet. Aufgrund der Wohnungsituation in und um München veröffentlichten wir kostenlos Mietgesuche der Ordnungshüter und preiswerte Mietangebote von Vermietern, die gerne einen „Freund und Helfer“ im Hause haben wollten. Es flatterten uns daraufhin jedoch nicht nur Inserate ins Haus, sondern auch zahlreiche Leser meldeten sich zu Wort, die uns daraufhinwiesen, dass es ja nicht nur Polizisten sind, die mit ihrem Gehalt keine Reichtümer verdienen und auf eine günstige Wohnung angewiesen sind. Auch alle Menschen, die in Heil- und Sozialberufen arbeiten und als Krankenschwestern oder -pfleger, Erzieher(innen), Kinderpfleger(innen), Hebammen und Altenpfleger(innen) wertvolle Arbeit für unsere Gesellschaft leisten, steckten in diesem Dilemma, so der Tenor der Zuschriften und Anrufe. Wir haben die Anregung unserer Leser gerne aufgegriffen und uns von Vertretern dieser Berufsgruppen berichten lassen, was für Erfahrungen sie mit der Wohnungssuche haben. Jetzt wenden wir uns an alle Sozialberufler, die eine Wohnung suchen und an alle Vermieter, die gerne an diese Berufsgruppe vermieten möchten. Wie Sie eine kostenlose Anzeige schalten können, erfahren Sie im Innenteil auf S. 8 und 9. Lesen Sie dort auch unsere Interviews. BB

5

Elektrogeräte Kundendienst Einbauküchen

Wir machen mehr aus Ihrem Typ!

PASING

Öffnungszeiten Montag - Freitag 8.30 bis 18.00 Uhr Samstag 7.30 bis 14.00 Uhr

Bäckerstraße 3 www.knipscher.de Damenmode für große Größen! Frisurentrends von

Theater für Kinder Pasing · Das Klex Kindertheater tritt am Donnerstag, 20. Oktober, um 15 Uhr in der Stadtbibliothek Pasing auf. Gespielt wird „Die neugierige kleine Hexe“ nach dem Bilderbuch von Lieve Baeten – ein Theaterstück mit Schauspiel, Tanz, Gesang und Musik, für alle Kinder ab 4 Jahren. Kostenlose Eintrittskarten gibt es in der Bibliothek oder unter Tel: 23337265.

Spiegelstraße 2a München-Pasing 089 / 88 77 25

Bus wird abends umgeleitet Pasing · Wegen Straßenbauarbeiten verlässt der MetroBus 57 bis Donnerstag, 20. Oktober, teilweise seinen regulären Linienweg in Pasing. In Fahrtrichtung Neuaubing fahren die Busse zwischen Gotthardstraße und Westbad montags bis donnerstags, jeweils von ca. 21 Uhr bis Betriebsschluss, eine Umleitung über Willibaldstraße und Landsberger Straße. Die Haltestellen Lohensteinstraße und Fischer-von-Erlach-Straße können in dieser Zeit nicht bedient werden. Auf der Umleitungsstrecke werden die Haltestellen Willibaldplatz und Veldener Straße angefahren. Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) informiert ihre Fahrgäste mit Aushängen über die Umleitung.

Bahnhofstraße 22 Fürstenfeldbruck 08141 / 4 30 54

Wir kaufen Gold – Altgold – Bruchgold Münzen – Zahngold – Uhren – Schmuck Silber – Platin – Palladium

Goldankauf Bayern Barankauf 81241 München · Planegger Straße 9a/3. OG Direkt am Pasinger Marienplatz! : 089 / 6 66 16 88 - 0 ung rat , Über 5000 Privatkunden pro Jahr wissen unseren Be 8 Uhr d n 1 seriösen Goldankauf zu schätzen f u 9 – Uhr nd kau r.: 14 u www.Goldankauf-Muenchen.de An Mo.-F .: 9 – dlich s Sa rbin enlo Kostenlose Parkplätze e st auf dem Hof unv ko

P


2

„Wir denken systemisch“

Der Inhalt Verlosungen: Die Lange Nacht der Münchner Museen Benefizveranstaltung mit Stargast Johannes Heesters

CSU präsentiert 24 40 Obermenzing · Der

EXTR A

Unsere Gastro- und Veranstaltungstipps Ewig lockt das Wild Treffpunkt Pasing Zentrum Westkreuz Magazin Töpfermarkt Schloss Blutenburg Gesundheitsportal Ihr Rechts- und Steuerportal Auf geht’s zur Kirchweih

Hotel-Berufe testen Kleinanzeigen

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12.10.2011

Mein München: Politik

&

11 15 22-23 24-25 26 28-30 31 32-33

TH E MA42 Reise + Erholung . . . . . . . . . .12 Stellenmarkt . . . . . . . . . . .42-46 Telefonkontakte . . . . . . . . . . .14 Tiermarkt . . . . . . . . . . . . . . . . .13 Unterricht . . . . . . . . . . . . . . . .12 Verkäufe . . . . . . . . . . . . . . . . .14 Veranstaltungen . . . . . . . . . . .31 Zu verschenken . . . . . . . . . . . .13

Alles fürs Kind . . . . . . . . . . . . .10 Automarkt . . . . . . . . . . . . .34-36 Bekanntschaften . . . . . . . . . . .10 Computer . . . . . . . . . . . . . . . .14 Erotik-Massagen . . . . . . . . . . .14 Immobilien-Angebote . . .37-38 Immo-Gesuche . . . . . . . . . . . .38 Kaufgesuche . . . . . . . . . . . . . .14 Mietangebote . . . . . . . . . . . . .39 Informationen Mietgesuche . . . . . . . . . . . . . .39 BRANCHEN-ABC . . . . . . . . . . .47

…präsentiert Ihnen das Fitness Forum München-Laim – Ihre Top-Adresse für mehr Fitness, mehr Gesundheit und ein besseres Leben.

www.fitnessforum-muenchen-laim.de

verkehrspolitisches Programm für den Münchner Westen

Münchner Westen, und ganz besonders Obermenzing und Pasing, ist nahe dem Verkehrskollaps. Dies beweisen die vielen Diskussionen in Bürgerversammlungen, in den Bezirksausschüssen und im Stadtrat. Doch trotz vieler Bauprojekte bleiben die verkehrsplanerischen Landtagsabgeordneter Otmar Bernhard, Kreis- und Fraktionsvorsitzender der Ansätze der Stadt MünStadtrat-CSU Josef Schmid und Projektleiter Markus Wiese (v.l.) präsentierten chen stets heiß diskudas verkehrspolitische Programm der CSU München-West. Foto: US tiert und kritisiert. Die CSU München-West nahm sich der hochbrisanten sen stadtteilübergreifend den- auf den Plan rufen: Die CSUFragestellung „Wohin mit dem ken, zumal mit Freiham die Pro- Verbände im Würmtal kämpfen Verkehr?“ an und präsentierte bleme weiter wachsen wer- vehement gegen die ober- und im Obermenzinger Alten Wirt den“, forderte Wiese. unterirdischen Varianten eines ihr verkehrspolitisches Pro- CSU-Kreisvorsitzender und Ringschlusses. Doch auch die Fraktionschef im Stadtrat, Josef Verlängerung der U5 von Laim gramm. Die zentrale Fragestellung blieb Schmid, ergänzte: „Wir denken und in weiterer Zukunft ein Udabei: Welche Schritte sind nö- systemisch, damit wir die Pro- Bahn-Ringschluss aus Moosach tig, damit nicht nach dem St. bleme in den Griff bekommen.“ nach Pasing schreibt sich die Florians-Prinzip einige Ecken Kosmetische Änderungen wür- CSU München-West auf die entlastet werden und dafür an- den kaum ausreichen, „wir Fahnen. „Wir plädieren für ein dere umso mehr unter dem stei- müssen die Störungsursachen Miteinander von Öffentlichem genden Verkehr leiden müs- beseitigen.“ Nahverkehr und motorisiertem sen? Projektleiter und Ideenge- Zentraler Punkt dabei: der Au- Individualverkehr“, so Schmid. ber Markus Wiese, BA-Mitglied tobahn-Ringschluss im Südwe- Daher käme die Tram nicht in Ausschuss 22, erklärte zur In- sten der Stadt durchs Isar- und Frage, denn diese würde die itialzündung für das Programm: Würmtal, der so genannte Süd- Straßen blockieren. „Wir sind einfach der Hinhalte- ring. Damit könnte die CSU „München wächst atemberaupolitik der Landeshauptstadt München-West allerdings erste bend“, argumentierte der Landleid. Wir müssen selbst aktiv Kritiker in den eigenen Reihen tagsabgeordnete Otmar Bernwerden und können nicht auf das immer noch fehlende Gesamtkonzept für den Münchner Westen warten.“ Rechtsanwälte

Kritiker stehen im Würmtal

Fachanwälte für Erbrecht

Denn die bitter nötige Gesamtbetrachtung der Verkehrslage fehle in der Stadtplanung. „Einzelne Stadtbezirke zu überplanen, reicht nicht aus. Wir müs-

Marmorböden

Impressum

Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter e.V. Regelmäßige Auflagenkontrolle der Anzeigenblätter durch BDZV/BVDA

Zur Herstellung dieser Ausgabe wird Recycling-Papier verwendet

Bürgerbeteiligung gewünscht! „Unser Gedanke dahinter ist, ein Konzept vorzulegen, das im Dialog mit den Bürgern, den Ortsverbänden und den Fachverantwortlichen wachsen kann. So sind wir gespannt auf die Reaktionen“, bekräftigte Schmid. Im Internet sei das gesamte Konzept unter www.csumuenchen-west.de einsehbar. „Wir wünschen uns viele Anmerkungen“, so Schmid. Ganz aufs Internet verlässt sich die CSU München-West bei der Bürgerbeteiligung allerdings nicht. „Wir stellen uns den Fragen der Bürger auch im direkten Dialog“, so Schmid. Ab Mitte Oktober baut die Partei hierzu im Münchner Westen Infostände auf. „Damit fördern wir die Bürger nahe Diskussion.“ U.S.

Dacharbeiten Dachreparaturen Dachgauben

www.werbe-spiegel.de

Telefon 089/50 42 72 www.ludwig-miller.de Markenware

www.max-sommerauer.de

ABDICHTUNG

Telefonische Anzeigen-Annahme im Büro Fürstenrieder Str. 7 – 11

Max Sommerauer GmbH ·  0 89 / 42 71 52-10 · Fax 42 71 52-19

Anzeigenschluss

Meisterbetrieb • Balkon- und Terrassensanierung • Risse-/Fugenverpressung Mauertrockenlegung • Fugen- und Betonsanierung • Wasser-/Feuchte-/Fliesenschäden Schimmelsanierung • Wärmedämmung • Schwimmbadabdichtung • Familienbetrieb

Dienstag 10 Uhr bzw. 12 Uhr

546 555

www.werbe-spiegel.de

GmbH Reparaturarbeiten • San. modernisieren • Bäder von Gasheizungen • Einbau • Wartung • Kundendienst Haldenbergerstr. 14 80997 München Telefon 14 63 51

Druckfehler vorbehalten

Anzeigenleitung: verantwortlich Roland Binder Anzeigenleitung Immobilienmarkt: Roland Binder Werbe-Spiegel · Wochenzeitung für den Anzeigenleitung Stellenmarkt: Münchner Westen Eveline Brandhofer Pasinger Werbe-Spiegel: Pasing Aubinger Werbe-Spiegel: Alt- und Neuaubing, Vertriebsleitung: Jürgen Werner, Tel. 089/546 55-114 Westkreuz, Lochhausen, Langwied Redaktionsleitung: Würmtal-Info-/Bote: Lochham, Gräfelfing, Planegg, Stockdorf, Krailling, Gauting, Martinsried Doris Awad (verantwortlich) Redaktion: Brigitte Bothen (BB), Regine Pätz (RP), Germeringer Werbe-Spiegel: Germering, Freie Mitarbeiter/innen: Unterpfaffenhofen-Harthaus Simone Bauer (SB), Ludwig Bestler (LB), Sabrina Laimer Werbe-Spiegel: Laim, Blumenau, Eisele (SE), Beatrix Köber (BK), Astrid Rötzer (AR), Friedenheim Wally Schmidt (WS), Eva Schraft (ES), Westend-Anzeiger: Westend, Schwanthaler HöUlrike Seiffert (US) he, Ludwigsvorstadt, Wiesnviertel Neuhauser Werbe-Spiegel: Neuhausen, Gern E-mail-Adresse: Nymphenburger Werbe-Spiegel: Nymphenburg redaktion@werbe-spiegel.de Für unverlangt eingesandte Text- und BildAllacher/Menzinger Werbe-Spiegel: beiträge keine Gewähr. Dem Verlag steht Obermenzing, Untermenzing, Allach ausdrücklich die Nutzung in weiteren Medien, Karlsfelder Werbe-Spiegel: Karlsfeld, insbes. die Veröffentlichung im Internet zu. Ludwigsfeld Nachdruck nur mit Erlaubnis des Verlages. Verlag: Werbe-Spiegel-Verlag GmbH & Co. KG, Fürstenrieder Str. 5-11, 80687 München, Geschäftszeiten: Mo./Di. 8-18 Uhr, Postfach 210449, 80674 München – Mi./Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-13 Uhr (zugleich Anschrift für alle Verantwortlichen) Verteilung: jede Woche kostenlos an HausTelefon-Sammel-Nummer: 089/546 555 haltungen, Handels-, Gewerbe- und IndustrieTelefax: 089/546 554 betriebe im Münchner Westen ISDN-Daten: Leonardo (Angelo) 089/54 63 68 93 Anzeigenschluss: Dienstag 12 Uhr, Internet: http://www.wochenanzeiger-muenchen.de für Gesamt-München: Dienstag 10 Uhr e-mail: info@werbe-spiegel.de (in Wochen mit Feiertagen 1 Tag früher) Persönlich haftender Gesellschafter: Satz: CreAktiv komma München GmbH Werbe-Spiegel-Verlag Verwaltungs GmbH, Fürstenrieder Str. 5, 80687 München Sitz München Druck: Süddeutscher Verlag Zeitungsdruck Kommanditisten: Gudrun Dangl, Kauffrau, GmbH, Zamdorfer Straße 40, 81677 München München, Sonja Ullrich GmbH, München Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können im Verlegerin: Gudrun Dangl Verlagsbüro eingesehen werden. Geschäftsführung: Werner Dangl Zur Zeit ist die Preisliste Nr. 66a vom 01.04.2011 gültig. Verlagsleitung: Michael Simon, Prokurist

Kunst- oder Natursteinboden verschmutzt? verkratzt? verätzt? Schleifen ohne Staub! Oberflächenvergütung mit Glanzeffekt! Fa.089/27 25 358 oder 08144/996460 www.marmorglanz.de

hard. „Insbesondere die Zuzugsprognosen sind sehr hoch. Darauf müssen wir uns vorbereiten. Dieser steigenden Wirtschaftskraft müssen wir gerecht werden.“ Das Auto als Verkehrsmittel könne man nicht aus der Stadt drängen, wie auch das Fahrrad immer wichtiger würde. „Straßenbau ist und bleibt daher essentiell.“ Neu ist für das vorgelegte Projekt die Interaktion mit allen Betroffenen. Nicht einseitig will die CSU argumentieren, sondern sie sucht den Dialog mit möglichst vielen Bürgern und Schwester-Verbänden im Umkreis.

Ferngespräche (Montag – Freitag) Ortsgespräche (Montag – Freitag) 0 - 8 sparcall GmbH (01028) 0,08 ct 0 - 8 Tele 2 (01013) 0,32 ct 8 - 12 sparcall GmbH (01028) 1,19 ct 8 - 12 sparcall GmbH (01028) 1,19 ct 12 - 18 Intellinet 18 - 24 Tele 2

(010033) 0,77 ct 12 - 18 sparcall GmbH (01028) (01013) 0,06 ct 18 - 24 Tele 2 (01013)

1,19 ct 0,40 ct

Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage 0 - 24 sparcall GmbH (01028) 0,23 ct 0 - 24 sparcall GmbH (01028) 0,21 ct Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage Mobilfunk (Montag – Freitag) 0 - 24 Pennyphone (010058) 2,88 ct 0 - 24 Pennyphone (010058) 2,88 ct Quelle: www.biallo.de, Stand: 4. Oktober 2011, die Tarife können sich kurzfristig ändern

Malereibetrieb übernimmt sämtliche Maler- und Tapezierarbeiten, Fassadenanstriche und Treppenhäuser. Firma E. Merath, Telefon 8 41 50 82

UMZÜGE Entrümpelungen und Sperrmüllabholung aller Art. Räumung von Wohnungen, Speichern und Kellern.

www.a-z-transporte.de Telefon 089/750 79 635


Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12.10.2011

Mein München: Allach · Untermenzing · Pasing

P/M/K

3

„So kann man nicht mit Bürgern umgehen“ Schulsituation im 23. Stadtbezirk: BA beschwert sich über Vorgehen der Stadt Allach/Untermenzing · Der Bezirksausschuss Allach-Untermenzing (BA 23) verlangt vom Referat für Schule und Sport konkrete Zahlen zur Schulsituation im 23. Stadtbezirk. Grund hierfür war ein Beschluss des Schulreferats, der auf einen Antrag aus der Bürgerversammlung des Jahres 2009 zurückgeht. „Wenn man zwei Jahre auf eine Antwort warten muss, dann stimmt doch etwas nicht“, kritisierte Christoph Kubuschok (CSU) auf der jüngsten Sitzung des BA 23 die Vorgehensweise der Stadt. „So kann man weder mit den Bürgern noch mit dem Stadtbezirk umgehen.“ Normalerweise müssen die Anträge aus den Bürgerversammlungen innerhalb von drei Monaten beantwortet werden.

Louise-Schröder-Gymnasiums um zehn Klassenräume, die zum Schuljahr 2012/13 zur Verfügung stehen sollen. „Kurzfristig ändert sich leider gar nichts“, betonte Benjamin Auer (CSU). „Dass es mittelfristig besser wird, nützt den heutigen Schülern leider nichts. Deshalb soll das Schulreferat hier mal Zahlen vorlegen“, forderte er. Und Heike Kainz (CSU) ergänzt: „Bis zum Neubau der Schule sehe ich durchaus die Problematik, dass die Plätze zu wenig sind.“ Es sei zwar schön, dass das Louise-Schröder-Gymnasium zehn neue Räume bekommen soll, „aber die wären ja jetzt schon voll“, sagte die BAVorsitzende. „Ich finde es etwas mager, was wir hier vorgelegt bekommen.“

„Situation verbessert sich“

„Was wir hier vorgelegt bekommen ist etwas mager“

In ihrem damaligen Antrag forderte eine Bürgerin, dass die schulische Situation bei den weiterführenden Schulen im Stadtbezirk bis zum Beginn des nächsten Schuljahres – also 2010/11 – deutlich verbessert werden soll. „Die derzeitige schulische Situation bei weiterführenden Schulen ist ungenügend“, begründete sie ihren Antrag. „In diesem Schuljahr wurden 30 Kinder, die das Gymnasium in Untermenzing besuchen wollen, abgewiesen. Auf der Realschule konnte dies nur durch Öffnung einer dritten Eingangsklasse (ausnahmsweise) verhindert werden, sonst hätten auch hier 30 Kinder abgewiesen werden müssen.“ Auch die bauliche Verdichtung in Allach-Untermenzing sowie in angrenzenden Stadtbezirken würde noch wesentlich mehr Probleme erwarten lassen, so die Bürgerin weiter.

Der BA 23 BA beschwert sich über das Vorgehen der Stadt was die Schulsituation für Allach-Untermenzing angeht und möchte Zahlen sehen. Foto: Günter Havlena_pixelio.de

In seinem Beschluss kommt das Referat für Bildung und Sport zu dem Ergebnis, dass die Situation an den weiterführenden Schulen mit dem „Neubau einer Realschule und eines Gymnasiums sowie diverser Erweiterungen an Gymnasien“ verbessert

werde. Die Versorgung sowohl im Realschul- als auch im Gymnasialbereich werde sich mittelfristig entspannen – unter anderem durch die neu zu errichtende Realschule an der FranzMader-Straße sowie die Erweiterung des städtischen

Betreuung bis zum Schulanfang Freie Krippenplätze in Pasing Pasing · Die Kinderbetreuung Joki in Pasing (Haidelweg 46) hat zum 1. November noch drei Ganztagesplätze für Kinder von sechs Monaten bis drei Jahren

frei. Die Einrichtung arbeitet nach dem Prinzip „Zweites, werteorientiertes Zuhause für das Kind“ und bietet, neben einem großen Garten auch ge-

sunde, frische Küche an. Wert legt die Einrichtung auch auf einen intensiven, partnerschaftlichen Umgang zwischen Eltern, Kindern und Erziehern, um den Kindern dabei zu helfen, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und ihre Umwelt zu entwickeln. Joki ist ein von der Stadt München anerkannter und geförderter Träger. Die Kinderkrippe Pasing verfügt über 48 Krippen- und 25 Kindergartenplätze; die Kinder können bis zum Schulbeginn betreut werden. Anmelden können sich interessierte Eltern unter Tel. 20185060 sowie im Internet unter www.joki-kinderbetreuung.de. red

Die Joki Kinderbetreuung Pasing hat noch freie Plätze. Foto: pi

Zudem sei es wichtig, betonte Falk Lamkewitz (Grüne), „dass wir wissen, was das Schulreferat in den einzelnen Bereichen an Schülerzahlen erwartet.“ Misstrauen gegenüber den Statistiken hegte Henning Clewing (FDP): „Ich misstraue den Statistikern des Schulreferats, weil sie die Schülerzahlen nicht richtig einschätzen können.“ In den vergangenen 20 Jahren habe man immer mit Fehleinschätzungen leben müssen, betonte auch Kainz. Deshalb sei es wichtig, „dass wir die Zahlen konkreter wissen.“ Der BA 23 forderte das Referat für Schule und Sport einstimmig dazu auf, bis zur nächsten Sitzung diese Zahlen vorzulegen – „und zwar vom Ist-Zustand und von den zu erwartenden Schülerzahlen“, betonte Heike Kainz. SB

Am laufenden Meter Stoffträume werden wahr auf dem Stoffmarkt Holland Freising · Allen Hobbynäherinnen und Bastelwütigen aus München und Umgebung bieten sich am kommenden Sonntag „paradisische“ Zustände: Der Stoffmarkt Holland, ein Mekka in Sachen Stoffe, Nähzubehör und Kurzwaren, macht am Sonntag, 16. Oktober, von 11 bis 17 Uhr, Station auf dem Besucherparkplatz P51 am Flughafen München (Nordallee 7). Mehr als 140 Verkaufsstände bieten an diesem Tag alles rund ums Thema Nähen, Basteln und Ge-

stalten mit Stoffen - und das in sämtlichen aktuellen Trendfarben und Designs. Damenoberbekleidungs-/, Kinder- und Quiltstoffe, Gardinen, Deko- und Polsterstoffe, Heimtextilien, Atelier-Reste, Knöpfe, Reißverschlüsse, Gummibänder, Garne, Schnittmuster und vieles mehr erwarten die Besucher und lassen diesen Tag zum Erlebnis für alle Stoffbegeisterten und Bastelwütigen werden. Weitere Informationen im Internet unter www.stoffmarktholland.de. RP

Stoffe und Zubehör mit den neuesten Trendfarben und Designs bestimmen das Sortiment am Stoffmarkt Holland. Foto: pi


4

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12.10.2011

Mein München: Aktuelles

P/M/K

Pasing-Obermenzing · Gestaltung des Rüttenauerplatzes: Die Anträge zur Platzgestaltung auf dem Obermenzinger Rüttenauerplatz aus Bürgerversammlung und dem BA zeigt Erfolg: Das Gartenbaureferat hatte mit Pflanzungen im Sommer und Herbst zur optischen Verschönerung beigetragen. Nun soll auch der Obermenzinger Gartenbauverein sowie Privatinitiativen zum Zuge kommen. Der BA begrüßte die Maßnahmen. Schutz vor Überflutung: Mit hydraulisch wirkenden Klappschotten möchte die mfi AG künftige Überschwemmungen in der Offenbachunterführung sowie auf dem Gelände der angrenzenden Pasing Arcaden verhindern. Der BA begrüßte diesen Vorschlag und wird sich im Baureferat für diese Maßnahmen aussprechen, um die mfi AG bei den behördlichen Genehmigungsverfahren zu

unterstützen. Überquerungsmöglichkeiten an der Tram 19: Auf der jüngsten BA-Sitzung machten Anwohner der Attersee- und der Agnes-Bernauer-Straße auf die schlechte Verkehrslage durch die Tramgleis-Sanierung aufmerksam. Besonders der GleisÜbergang an der Atterseestraße fehlt für einen zügigen Verkehrsfluss. Die Anwohner appellierten an den BA, den Übergang nach Beendigung der Sanierung wieder zu öffnen. Der BA werde sich dafür einsetzen, wie das Gremium verlautbarte. Diskussionspunkt A8: Um einen weiteren Verkehrsanstieg im Obermenzinger Dorfzen-

trum zu stoppen, wandte sich der BA gegen eine Neubeschilderung für die A8 vom Wintrichring über die Allacher Straße und Von-Kahr-Straße zur Verdistraße. Damit würde insbesondere die Gefahr der Überlastung der Pippinger Straße drohen, hieß es in der Begründung. Gleichzeitig forderte das Gremium erneut die Verlegung des Autobahnkreisels an die Mühlangerstraße. Tempo 30 in der Bäckerstraße: Bürgerhinweisen nachkommend bittet das Gremium das KVR und das Baureferat um geeignete Maßnahmen, damit die Tempobeschränkung von 30 kmh in der Bäckerstraße in Zukunft eingehalten wird. Hierzu

gehören Baum- und Strauchpflegemaßnahmen sowie eine Überprüfung der bestehenden Beschilderung auf Übersichtlichkeit. Barrierefreier Zugang zum Rathaus: Künftig wird der Haupteingang des Pasinger Rathaus zu allen Sitzungen des BA geöffnet bleiben. Damit haben auch Rollstuhlfahrer und Bürger mit Kinderwägen einen problemlos ungehinderten Zugang zum Sitzungssaal im ersten Stock des alten Rathausgebäudes. Schutz historischen Gewerbes: Einstimmig lehnte der BA den Abriss der alten Maschinenhalle durch die Bauträger auf dem Gelände der Pippingerstraße 108 ab und stellte sich damit gegen den Neubau eines Werkstatt- und Bürogebäudes. Als Grund nannte das Gremium den Schutz des historischen Handwerks in der Obermenzinger Dorfschmiede. U.S.

Alpine Apokalypse Moses Wolff zu Gast in der Stadtbibliothek Allach-Untermenzing Allach-Untermenzing · Im Rahmen der bundesweiten Bibliothekskampagne „Treffpunkt Bibliothek - Information hat viele Gesichter“ findet am Donnerstag, 27. Oktober, um 20 Uhr in der Stadtbibliothek Allach-Untermenzing (PfarrerGrimm-Str. 1) eine Lesung mit Autor Moses Wolff statt. An diesem Abend liest der Schauspieler und Kabarettist aus seinem Roman „Der Wildbach-Toni“ und führt die Zuhörer damit auf eine erheiternde Reise in die Welt der Berge und in die Seele der Alpenländer: Als in einem kleinen Dorf mitten in den Alpen eines Tages der Dorffrieden (in Gestalt eines kleinen Fähnchens) vom Marktplatz gestohlen wird,

Täuschungsmanöver (engl.)

Wasserfläche in einem Atoll

Zarenerlass

kommt es zur alpinen Apokalypse. Die Harmonie der Bergwelt ist zerstört, das Dorf dem Untergang geweiht. Die Einheimischen gehen sich gegenseitig an die Gurgel, und der Bergführer Wildbach-Toni hat bald keine

Gäste mehr. Während er seinen letzten Schützlingen in einem mit waghalsi-

gen Übungen und alpenländischen Weisheiten gespickten Seminar die Bergwelt näherbringt, legt er bei der Suche nach dem Dieb des Dorffriedens einen Zahn zu. Denn: Das Fähnchen muss wieder her! Eintrittskarten sind in der Bibliothek und an der Abendkasse erhältlich oder können unter Tel. 18932990 telefonisch reserviert werden. red

Der Kabarettist und Schauspieler Moses Wolff liest in der Stadtbibliothek AllachUntermenzing aus seinem Roman „Der WildbachToni“. Foto: Alexander Binder

mit ... und Recht

häufig

weibliche Märchengestalt

japanisches Längenmaß

betagt

Ballade von Bürger

nicht mit, ausgenommen

Kfz.-Z.: Olpe

kleiner Dolch

welk Gegenteil von chronisch

Segeltau

Dreschboden

witzige Filmszene amtliche Genehmigung

Übriggebliebenes

Obergrenze

Obstbrei

persönliche Handschrift

Lehrer Samuels ein Brettspiel

kaufm. Begriff (Abk.)

Verpackungsgewicht

Die Lösung des Kreuzworträtsels finden Sie auf den vorderen Seiten lateinisch: Götter

englischer Gasthof

engl. Frauenkurzname

Abk.: Sante, Santi

franz., lateinisch: und

Fremdwortteil: zu, nach

Zeitungsanzeige

aufspüren Greifvogelfütterung

italienisch: sechs

City

W-5425


Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12.10.2011

Mein München: Pasing

„Wachsweich und hautnah“ Künstler der Offenen Ateliers Pasing-Obermenzing stellen Arbeiten aus Pasing · Seit elf Jahren zeigen Künstlerinnen und Künstler der Offenen Ateliers PasingObermenzing in Zusammenarbeit mit dem Kulturforum München-West einmal im Jahr ihre Arbeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen. Bei dieser Reihe „Offene Ateliers“ besteht die Möglichkeit, mit den Künstlern persönlich ins Gespräch zu kommen.

so stellt seine Arbeit eine Wachsscheibe dar, die wie ein Dia präsentiert wird. Sie wird beleuchtet und schmilzt dadurch allmählich weg. Die Pasinger Kunstpreisträgerin und Objektkünstlerin Marlies Poss ist mit „Vogelleiter....vorhernachher“ vertreten. Von der Silberschmiedin Christina Weck sind frei geformte, gefaltete Silberschalen, Kerzenständer und freie Formen für Kerzen und Lebkuchen zu sehen. Blanka Wilchfort hat als Objektkünstlerin das Thema direkt und aktuell umgesetzt.

Installation Ikarus 2011 von Blanka Wilchfort Foto: pi

Ehemalige Wachszieherei Erstmalig werden die Werke im Pasinger Ebenböckhaus, Ebenböckstraße 11, gezeigt; Atelierbesuche sind nach Absprache möglich. Die Ausstellung geht vom 21. bis 23. Oktober. Am Freitag ist von 19 bis 21 Uhr Vernissage mit Künstlergespräch, auf der Flöte begleitet Michael Finkenzeller die Veranstaltung. Am Samstag ist die Ausstellung von 15 bis 19 Uhr geöffnet; am Sonntag von 11 bis 19 Uhr. In der letzten Stunde wird „Finissage“ gefeiert. Der Ausstellungsort, die ehemalige Wachszieherei und spätere Villa der Wachszieherfamilie Ebenböck hat die Veranstalter zu dem Motto „wachsweich und hautnah“ inspiriert. Im Garten ringsum wurde vor 150 Jahren Wachs gebleicht. Der kleine, charmante Ausstellungsraum im Foyer lässt die

Zum Dahinschmelzen

5

a/c

gie r e n E ren spamit

Jalousien Plissee

• Beratung • Montage

RAUMAUSSTATTUNG

• Gardinen • Tapeten • Polsterei

• Bodenbeläge • Sonnenschutz • Nähatelier

Notburgastraße 4 Fürstenrieder Straße 33 80639 München beim Nymphenburger Schloss 80686 München im Zentrum von Laim Tel. (089) 56 54 29 Fax (089) 56 08 61 Tel. (089) 17 50 26 Fax (089) 17 95 33 30 www.fischer-raumausstattung.de

Exklusiv für Sie: Großer FINNKARELIA-

Betrachter die Arbeiten der KünstlerInnen hautnah erleben. Mit ihrem Exponat „Stillleben mit Kerze und Pfirsich“ stellt die Malerin Dola von Collas ein Stillleben vor, das auf die Produkte des Hauses Ebenböck verweist. Sie favorisiert diese Ausdrucksform und meint, „auch wenn das Stillleben heutzutage oft verpönt wird, besitzt es dennoch eine Sprache, die durch nichts anderes ersetzbar

ist. Es ist eine Bilderfindung, die formal und inhaltlich etwas Neues bietet“. Der Grafiker Michael Golf ist ebenfalls mit von der Partie. Christine Linder greift als Malerin das Motto in anderer Form auf und zeigt zwei Bilder mit den Titeln „Nähe“ und „Weiche Form“. Peter Pich, Lichtgestalter und Galerist, beschäftigt sich in den letzten Jahren zunehmend mit Lichtkunst. Er nimmt das Thema „wachsweich“ wörtlich und

Sie erklärt ihre Installation „Ikarus 2011“, die sie aus Holz, Styropor, Draht, Eisen, Wachs und Federn gefertigt hat: „Die Sage des Ikarus, dessen wächserne Flügel schmolzen, als er der Sonne zu nah kam, setze ich in Bezug zu unserer Aktualität. Die Katastrophen in Japan 2011 zeugen davon, dass unsere technischen „Höhenflüge“ sowohl Segen als auch Katastrophen bringen. Unsere Energiequellen tragen uns und bedrohen uns zugleich.“ Der Eintritt zu der Ausstellung vom 21. bis 23. Oktober in der Ebenböckstraße 11 ist frei. Weitere Infos unter www.kulturforum-mwest.de. red

Aktionstag

am Montag, 17. Oktober 2011 Nur an diesem Tag

10% Rabatt auf die FINNKARELIA-

Kollektion Wir begrüßen Sie mit einem Glas Sekt! Fürstenrieder Str. 46 · 80686 München · Tel. 089/54 67 48-0


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

6 Getränkevertrieb Becker

Getränkevertrieb Becker Firmen- und Heimlieferservice

Reifen für PKW, LKW, Offroad, Motorrad Felgen · Einlagerung von Kundenrädern AS und EM · Reifenreparaturen

Wählen sie aus über 800 verschiedenen Sorten! Unser spezieller Service von Montag bis Freitag: Heute bis 12 Uhr bestellen und morgen beliefern lassen!

Wir sind umgezogen! Jetzt in der Eversbuschstraße 200 Eversbuschstr. 200 · 80999 München Telefon 089/8 12 60 73 · Fax 089/8 13 15 44

Tel. 089 / 5 46 9911 Mobil 0170 / 4 63 05 24 Fax 089 / 51 51 39 09 E-Mail: bestellung@getraenkevertrieb-becker.de

Foto: Becker Getränkevertrieb

Leupold Reifenservice Foto: BK

Treffpunkt Kreativität Kreativschule Pegasus in Obermenzing

Foto: Pegasus

Die Ente

Die

ENTE

Zu einem Tag der offenen Tür lud die Kreativschule Pegasus in Obermenzing vergangenen Montag. Viele interessierte Besucher - Groß und Klein - nutzten die Chance, sich ein Bild vom vielfältigen Angebot der Schule zu machen. Gründerin Beate Speck-Kafkoulas war schlichtweg begeistert ob der Kreativität, die gerade die jungen Besucher beim Malen und Comic-Zeichnen zeigten. Auch konnte, dank des herrlichen Wetters, im romantischen Garten im Freien gezeichnet werden. Besonderer Höhepunkt war sicherlich die Cartoon- und Comic-Werkstatt mit Erik Liebermann. Die Illustratorin Doris Eisenburger konnte mit Aktionsmalen die Besucher begeistern. Beate Speck-Kafkoulas möchte den Tag der offenen Tür auf alle Fälle wiederholen.

Verdistraße 45 · 81247 München · Tel. 089/81 03 96 25

Kinder-Kurse 2011/12

Bekannt für schöne CALIBAN Tandem Tücher, Gürtel und Transit Accessoires Princess goes Hollywood Winterjacken

Märchenbande: 5-7 Jahre Experten: ab 7 Jahre Comic- & Cartoon-Club:

von

Di. 15.00 - 16.00 Uhr · Beginn: 18. Oktober Do. 15.00 - 16.00 Uhr · Beginn: 20. Oktober Di. 17.00 - 18.30 Uhr · Beginn: 11. Oktober Do. 17.00 - 18.30 Uhr · Beginn: 20. Oktober Mo. 17.00 - 18.30 Uhr · Beginn: 17. Oktober

KreATivSchule PEGASUS Pfarrer-Grimm-Str. 42, 80999 München, Tel. 089 / 812 77 92 ati@kreativschule-pegasus.de, www.kreativschule-pegasus.de

Odd molly Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 - 18.30 Uhr und Sa. 11 - 16 Uhr

Gerne beraten wie Sie bei den neuen Modetrends! Gesehen bei: Die Ente

Riverside Antiquitäten

Rechtschreibung, Lesen und Rechnen Mit allen Sinnen begreifen – Freude am Lernen wecken München – Das Team für Lerntherapie, Tina Händel und Sonja Wagner, stärkt konsequent die Eigenverantwortung ihrer jungen Klientel. Schüler mit Legasthenie, Lese-RechtschreibSchwäche, Rechenschwäche oder Konzentrationsstörungen sind in der Regel durchaus intelligent, finden jedoch schwer den Zugang zur abstrakten Symbolsprache der Schrift oder Mathematik und erreichen so nicht ihren optimalen Lernerfolg. Unbewusster Druck der Eltern – in bester Absicht – verstärkt oft sogar noch die Abneigung gegen das Lernen und immer mehr Blockaden tun sich auf. Mit Entspannungsmethoden zur Stressreduzierung, psychologischer Unterstützung, Bewegungsübungen sowie kreativem

bildnerischen Arbeiten (Lernen mit allen Sinnen) erreicht das Team für Lerntherapie die Ziele, die sich letztlich im Zeugnis widerspiegeln: die Konzentrationsund Merkfähigkeit wird gesteigert, Kinder lernen die Verantwortung für selbständiges Arbeiten zu übernehmen, das Selbstbewusstsein wird gestärkt. Durch das Erarbeiten von Lernstrategien verbessern sich die schulischen Leistungen. Die Erfolgserlebnisse wecken bald die Freude am Lernen wieder. Ist dieses Ziel erreicht, ist die Lerntherapie für die jungen Klienten ein optimales Sprungbrett, das dazu befähigt, auch künftig eigenverantwortlich Lerndefizite zu erkennen, erfolgreich zu bearbeiten und auszugleichen.

Foto: BK

Antiquitäten

englisch und kontinental edle Möbel und Accessoires, edles Silber, Glas, Porzellan, Messing und Raritäten. Informationen bei: Tina Händel, Team für Lerntherapie, Lewaldstr. 24, Mü.-Untermenzing, Tel. 89224742

Ausgefallene, besondere und einmalige Geschenke finden Sie bei uns bestimmt! Mo.–Fr. 10.00–13.00 und 14.15–18.00 Uhr, Sa. 10.00–13.00 Uhr

Riverside Antiques Eversbuschstraße 14 · 80999 München-Untermenzing Telefon 8 12 06 94 · www.riverside-antiques.de


Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12.10.2011

Mein München: Sport

Der Meister ist weiblich Obermenzinger Feldhockeyfrauen U16 gewinnen Titel Obermenzing · Erfolg auf ganzer Linie: Mit dem am vergangenen Wochenende erkämpften Titel Bayerischer Feldhockeymeister schafften die Damen der U16 des TUS Obermenzing nicht nur den ersten Platz, sondern holten den Meistertitel zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte. Im Halbfinale am Samstag, 8. Oktober, besiegten sie bei widrigen Wetterumständen den TV 48 Schwabach souverän mit

2:0. Am Sonntag stießen sie auf eine starke Mannschaft aus Rosenheim, die in der ersten Spielhälfte klar dominierte. Erst nach einem Rückstand von 0:1 zeigten die Mädels wahren Kampfgeist und erzielten am Ende den verdienten Ausgleich. Das Spiel ging in die Verlängerung und war an Spannung nicht zu überbieten. Vor einem begeisterten Publikum holten sich die Mädchen mit einem Golden Goal den ver-

dienten 2:1 Sieg. Als Bayerischer Meister ist die weibliche U-16 des TUS Obermenzing am kommenden Wochenende, 15. und 16. Oktober, Gastgeber der Deutschen Zwischenrunde. Dazu werden die Mannschaften vom SC 80 Frankfurt, vom Mannheimer SC und vom SC Charlottenburg Berlin erwartet. Der Sieger vom Sonntag fährt dann zur Endrunde der Deutschen Feld-Hockey-Meisterschaft. red

O F U F F V E R B K U T G E I A G Lösung des S Rätsels von L L I Seite 6 I Z D AM E D I A F I N D E N I N A T Z I N N E N

B L A G MU N E

A L L U E T E N O R R E S T A S E R S T A

P/M/K

O H T N E E S S T E I I L E A T D T

Telefonische Anzeigen-Annahme im Büro Fürstenrieder Str. 7 – 11

Anzeigenschluss Dienstag 10 Uhr bzw. 12 Uhr

546 555

www.werbe-spiegel.de

7

16,

80/Monat*

Fitness Aerobic Gymnastik FIT STAR Kistlerhofstrasse 70 Ecke Aidenbachstrasse 81379 München www.fit-star.de muenchen1@fit-star.de * Bei Abschluss einer 12 Monats Mitgliedschaft zzgl. 28,90 € einmaliger Startgebühr

Jetzt gibt’s was auf die Ohren! Ticket-Service Werbe-Spiegel-Verlag · Fürstenrieder Str. 9 Tel. 089/546 55-115

Holten zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Feldhockeymeistertitel: Die U16 des TUS Obermenzing. Foto: pi

Dritter Sieg in Folge TSV Allach 09 schlägt SpVgg Feldmoching II 3:1 Allach-Untermenzing · Gegen Kleeblättern des TSV Allach 09 Dritte in Folge. Gastgeber Alden harmlosen Gegner SpVgg am Sonntag, 9. Oktober, ein lach war von Beginn an spielFeldmoching II gelang den verdienter Sieg und damit der bestimmend. Schon nach 25 Minuten stand es durch ein Tor von Michael Scheuerer nach schöner Kombination 1:0. Die zweite Halbzeit begann seitens der Allacher mit mehr Druck, leider scheiterten mehrere Tormöglichkeiten am Torwart der Feldmochinger. Cedo Babic schoss dann in der 64. Minute seine Mannschaft mit einem Traumtor zum 2:0. Zum dritten Tor und damit zum Endstand 3:0 verwandelte Christoph Becker einen Eckball seines Teamkollegen Michael Berner. Weitere Informationen und ErDa waren es schon drei: Christoph Becker erzielte das gebnisse im Internet unter 3:0 für Allach gegen die SpVgg Feldmoching II. Foto: pi www.tsvallach09.de. red

Leichtfertig vergeben DJK Pasing unterliegt MTV Berg mit 1:2 Pasing · Mit dem klaren Ziel, den Aufwärtstrend weiter zu verfolgen, begaben sich die Kicker des DJK Pasing ins Spiel gegen Herausforderer MTV Berg am Samstag, 8. Oktober. In der ersten Halbzeit sah es auch wirklich gut für die Pasinger aus. Obwohl beide Seite ausgeglichen mit ihren Chancen hantierten, gelang nur dem

Pasinger Stürmer Toni Hartl ein Angriff aufs gegnerische Tor, und damit ein 1:0 gegen Berg. Die zweite Hälfte sollte sich jedoch schnell wandeln und von Ausgeglichenheit konnte keine Rede mehr sein. Berg griff regelmäßig an und hatte bald das Spiel auf ihrer Seite. In der Folge ergaben sich zahlreiche gute

Tormöglichkeiten, die allerdings zum Teil sehr leichtfertig vergeben wurden. Eine rote Karte für Pasings Sebastian Sommer in der 78. Minute brachte dann das Spiel der Pasinger vollends zum Erliegen. Der MTV Berg nutzte dies und konnte mit zwei Toren und dem Endstand 2:1 als Sieger vom Platz gehen. red


8

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

Mein München: Aktuelles

&

unsozialer Wohnungsmarkt KrankenpflegerInnen, ErzieherInnen… – Sozialberufler auf Wohnungssuche haben’s schwer

Ein Dankeschön an alle Sozialberufler „Wohnungsmarkt ist ein Witz“ Erzieherin Katrin Weber lebt in einer Dienstwohnung

Sie helfen der Gesellschaft – der Werbe-Spiegel hilft ihnen Sie leisten täglich wertvolle Arbeit für die Gesellschaft – egal ob als Krankenschwester oder -pfleger, Erzieher, Kinderpfleger, Hebammen oder Altenpfleger. Doch auch sie müssen sich dem

schwierigen Wohnungsmarkt der Stadt München stellen. Deshalb möchte der Werbe-Spiegel den „Helden der Pflege- und Sozialberufe“ unter die Arme greifen: Als Dankeschön können alle Mit-

arbeiter dieser Branche, die eine Wohnung suchen, kostenlos im Werbe-Spiegel inserieren. Der Coupon auf dieser Seite erklärt, wie das geht. RP

„Lang genug hat’s gedauert“ Sandra Henschke wartete vier Jahre lang auf eine Genossenschaftswohnung Laim · Zeitungen wälzen, Annoncen durchforsten, sogar Klinken putzen, wenn es sein muss – auf der Suche nach einer gut gelegenen und dabei günstigen Wohnung muss der Wohnungssuchende in München schon so manche Strapazen auf sich nehmen. Wie schwierig es ist, in München eine Wohnung zu finden, wenn man zudem noch jung ist und erst am Beginn der beruflichen Laufbahn steht, das weiß die Kinderpflegerin Sandra Henschke (22) aus eigener Erfahrung zu berichten.

Westend · Eines hat Katrin Weber aus der ganzen Sache gelernt: „Umso krasser es sich anhört, desto eher bekommt man auch Hilfe“. Trotzdem war es für die 42-jährige Erzieherin ein komisches Gefühl, als sie vor einigen Jahren beim Münchner Wohnungsamt und dort bei der Fachstelle zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit vorstellig werden musste. „Glücklicherweise bin ich aber an den richtigen Sekretär geraten, so dass wir schneller als üblich eine Dienstwohnung vermittelt bekommen haben“, erzählt die

Schier unmöglich „Erst da wurde mir klar, dass der freie Wohnungsmarkt in München eigentlich ein Witz ist, vor allem für Berufstätige im Mittelstand“, so Weber. Es sei ihr schier unmöglich vorgekommen, etwas zu finden, das bezahlbar und in der Nähe von Schule und Arbeit ist. „Es ist wichtig, dass man nicht so weit weg wohnt, denn MVV-Tickets für zwei Kinder verschlingen auch monatlich einen ordentlichen Betrag“, erklärt die Alleinerziehende. Sie findet es schade, dass sich Menschen, die für die Gesellschaft so wichtige Berufe ausüben wie den der Erzieherin, kaum noch in der Stadt halten können. „Dabei liebe ich diesen Job wirklich“, betont Weber. „Ich kann mich hier auf jede erdenkliche Weise einbringen und kreativ ausleben.“ SE

der Warteliste konnte von Henschke bezogen werden.

Teuer aber wunderschön

Nach Besichtigung einiger Suchen und warten zwar erschwinglichen, aber dafür renovierungs„Sie sind zu jung und erst seit kurzem erwerbstä- bedürftigen Wohnungen, tig. Das ist ihre erste Wohnung, da ziehen sie eh stieß die Kinderpflebald wieder aus“, diese Argumente hörte Sandra gerin schließlich auf Henschke immer wieder. Mit 18 Jahren zog es die ein Wohnungsinsegebürtige Münchnerin, die in Georgensgmünd auf- rat in der Zeitung: wuchs, zurück in die Heimat, doch eine eigene ein 26 Quadratmeter Wohnung schien erst mal nicht in Sicht. Mit der großes Appartement in Mossach, für 450 Euro. ersten Arbeitsstelle als Kinderpflegerin bei der „Man weiß, dass es in München schwierig und Stadt München sollte auch die eigene Wohnung teuer ist, eine Wohnung zu finden“, meint Henschbezogen werden. Auf zahlreiche Annoncen hatte ke. Hartnäckig blieb sie dran, rief die Vermieterin die junge Kinderpflegerin sich gemeldet, doch kas- fünf Mal an, um nachzufragen, ob sie die Wohnung sierte sie immer wieder Absagen. Zu unsicher wa- beziehen dürfe. Zudem bürgte der Schwiegervater in spe für die junge Mieterin, was dann auch die VermieAuf der Suche nach einer günstigen terin überzeugte. „Wenn ich Wohnung, wälzte Kinderpflegerin nicht so hinterher gewesen Sandra Henschke immer wieder wäre, hätte ich die Wohnung die Zeitung. Im Dezember kann sie nicht bekommen“, meint nun endlich ihre Wunschwohnung Henschke. „Wenn man keibeziehen. Foto: BK ne Ansprüche stellt, bekommt man schon irgendeine Wohnung.“ So bezog sie die kleine Wohnung in Moosach und nahm es hin, dass der Boden verkratzt war und die Wohnung keinen Balkon hatte. Und nach vier langen Jahren des Wartens auf eine Genossenschaftswohnung ist es im Dezember nun endlich soweit. „Lang genug hat’s gedauert“, meint Henschke, die sich schon auf den Umzug in eine renovierte Zweizimmerwohnung im ren sich die Vermieter, ob eine so junge Frau, die zentralen Stadtviertel Neuhausen freut. Der gerade mit ihrem ersten Job, wenn auch bei der Wunsch nach einer bezahlbaren Wohnung, die zuStadt München, angefangen hatte, eine zuverläs- dem in der Nähe der Laimer Kindertagesstätte gesige Mieterin sein könnte. Als Angestellte der Stadt legen ist, in der die Kinderpflegerin arbeitet, ist München hätte die Kinderpflegerin durchaus den damit endlich in Erfüllung gegangen. Anspruch auf eine Staatsbedienstetenwohnung an- Und alle Anstrengungen, die notwendig waren, melden können. Aber diese, so erklärt Henschke, um eine Wohnung zu finden, haben sich gelohnt, lägen meist sehr weit außerhalb und seien nur mit findet Henschke: „München ist halt teuer. Aber großem Verwaltungsaufwand zu bekommen. „Und ich würde auch nie wieder aus München wegziedie Genossenschaft hat mich auch nicht genom- hen wollen. München ist eine wunderbare Stadt.“ men“, meint die 22-Jährige. Lediglich ein Platz auf BK

städtische Angestellte, die im Hort an der Guldeinschule arbeitet. Heute wohnt Weber mit ihren zwei jugendlichen Kindern im Alter von 14 und 17 Jahren in einer 72 Quadratmeter großen Drei-Zimmer-Wohnung in Sendling: „Ich schlafe im Wohnzimmer, denn meine Tochter und mein Sohn können sich in diesem Alter wirklich kein Zimmer mehr teilen“, berichtet Weber, die vor einigen Jahren aus Griechenland wieder zurück nach München gezogen ist. „Zunächst hatten wir Glück, denn im Haus, in dem meine Schwester lebt, war eine Wohnung frei, die wir nehmen konnten.“ Doch dann habe der Besitzer nach zweieinhalb Jahren Eigenbedarf angemeldet.

Wohnungen für

Sozialberufler!

MIETGESUCHE FÜR SOZIALBERUFLER GRATIS! MIETANGEBOTE AN SOZIALBERUFLER FÜR VERMIETER GRATIS! In einer der nächsten Ausgaben bieten der Werbe-Spiegel, das Samstagsblatt und der Amper-Kurier Ihnen – egal ob Krankenschwester oder -pfleger, Erzieher, Kinderpfleger, Hebammen oder Altenpfleger – GRATIS die Möglichkeit, Ihre Mietgesuche und Mietangebote zu veröffentlichen (1 Kleinanzeige pro Person)

Anzeigenschluss: 24. Oktober 2011

Name, Vorname

Straße, Hausnummer

PLZ, Ort

Tel.

E-Mail

Eine Aktion von

In Kooperation mit

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur vollständig ausgefüllte Bestellscheine angenommen werden können. Bitte ein Kästchen pro Buchstabe, Zeichen und Wortabstand. Der Verlag behält sich die üblichen Abkürzungen ohne vorherige Rücksprache vor.

Tel. 089/54 65 55 · Fax 089/54 65 54 · E-Mail: service@werbe-spiegel.de


Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12.10.2011

Mein München: Pasing

unsozialer

9

P

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Dr. Johannes Mauder

Mietvertrags-Check

Wohnungsmarkt

Mit Ihrem Auto fahren Sie alle 2 Jahre zum TÜV – und wer checkt Ihren Mietvertrag? Ich biete Ihnen einen Mietvertrags-Check für pauschal ¤ 180,(zzgl. USt.) an und sage Ihnen, worauf Sie achten und was Sie ändern sollten. Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit, es wird sich lohnen!

KrankenpflegerInnen, ErzieherInnen… – Sozialberufler auf Wohnungssuche haben’s schwer

Arcostr. 3 · 80333 München · Tel. 089/54 88 45-0 www.kanzlei-mauder.de

Günstiger Wohnraum gleich nebenan Klinikum Pasing mit nahem Wohnheim für Auszubildende und junge Fachkräfte Pasing · Das Problem, dass Mitarbeiter in sozialen Berufen bezahlbaren Wohnraum in München lange Zeit vergeblich suchen, ist auch im Klinikum PasingPerlach GmbH zur Genüge bekannt. „Wohnraum im Ballungszentrum München ist knapp und teuer. Insbesondere für viele aus dem Münchner Umland stammenden Krankenpflegeschüler, aber auch für andere Beschäftigte die lange Pendelstrecken in Kauf nehmen müssten, um nach München zu kommen, ist Pflegedienstleiterin Anneliese Kunath, die Krankenpflegeschüler es der Geschäftsführung und Heimbewohner Benedikt Große, Fatma Gül Ucar und Michael des Klinikums München Pasing Perlach GmbH ein beson- Riemer sowie Heide Butz und Christine Rupprecht als Lehrkräfte der deres Bedürfnis, Wohnraum zu Krankenpflegeschule (v.l.) schätzen das nahe Wohnheim sehr. attraktiven Preisen zur Verfügung zu stellen“, erklärt Silvia Cakar, Mit- me Möglichkeit. „Die Nähe arbeiterin für Unternehmenskommunika- zum Arbeitsplatz bei gleichtion im Klinikum. zeitiger zentraler VerkehrsSeit 1965 stellt die Pasinger Klinik daher anbindung über den Pasinbereits ihren Mitarbeitern günstigen Wohn- ger Bahnhof ist ein weiterer raum gleich nebenan zur Verfügung. Der Standortvorteil des Persoweithin sichtbare, zwölfstöckige Wohnturm nalwohngebäudes.“ Insgean der Maria-Eich-Straße zählt zum opti- samt 123 Apartments, zuschen Erkennungsmerkmal der Klinik und meist in Ein-, aber auch soll übergangsweise die Suche nach dem Zwei- oder Dreizimmergröpassenden Wohnraum erleichtern oder ße für junge, kleine Familiaber eine Wahlheimat während der Ausbil- en finden sich dort. „Die undung sein. Rund 40 Prozent der Auszubil- mittelbar angrenzende Kindenden nutzen diese günstige und beque- derbetreuungseinrichtung

am Standort ist ein weiteres Highlight in Sachen sozialer Kompetenz, um Familie, Ausbildung und Beruf im Klinikum zu vereinen“, ergänzt Cakar. Momentan wird über eine Modernisierung des in die Jahre gekommenen Wohnheims nachgedacht. Aktuell würden Maßnahmen geprüft, „um auch den ökologischen und ökonomischen Herausforderungen für einen dauerhaft günstigen und umweltbewussten Wohnraum gerecht zu werden und in naher Zukunft ein modernes Wohngebäude mit Wohlfühlambiente und Komfort bieten zu können.“ U.S.

Kurze Wege für die Azubis und jungen Fachkräfte: rund 40 % der Auszubildenden am Klinikum Pasing wohnen nebenan im Wohnheim. Auch die zum Klinikum gehörende Krankenpflegeschule ist im Gebäude an der Maria-Eich-Straße untergebracht. Fotos: US

Gottesdienste in Pasing

„Viel zu teuere Wohnungen“

„Alles ist zu klein“

Juliane Rill pendelt täglich von Peiting

Milan Padlak wohnt mit Freundin in einem Apartement

Aubing · „Zusammen mit meinem Lebensgefährten wohne ich in Peiting. Zuerst hatte ich eine Fahrgemeinschaft nach München, deshalb habe ich gar nicht überlegt, hierher zu ziehen. Es sind aber jeden Tag 180

Kilometer, die ich fahre; und als sich das mit der Fahrgemeinschaft erübrigt hatte, habe ich schon überlegt, ein kleines Zimmer unter der Woche zu nehmen – aber das kann man sich in München ja gar nicht leisten. Ein Zimmer im Studentenwohnheim bekomme ich auch nicht, weil die nur bis 27 Jahre vergeben werden. Eigentlich hätte ich das alles wissen müssen, denn vor der Altenpflegerausbildung habe ich in einem Immobilienbüro gearbeitet und da schon festgestellt, dass Wohnungen in München viel zu teuer sind. Nur gut, dass ich die Stadt überhaupt nicht mag, wenn ich fertig bin, bleibe ich ganz sicher auf dem Dorf.“ E.S.

Juliane Rill (30 Jahre) befindet sich im zweiten Ausbildungsjahr zur Altenpflegerin auf der HansWeinberger-Akademie in Neuaubing. Foto: ES

Aubing · „Zuhause in Slowakien hatte ich Informatik studiert und ein Jahr in einer Programmierfirma gearbeitet. Durch den Europäischen Freiwilligendienst habe ich danach ein Jahr in einem Altenpflegeheim in Deutschland gearbeitet, das hat mir sehr gut gefallen und ich habe mich zur Ausbildung entschlossen. Meine Freundin, die hier in München in der Gastronomie arbeitet, und ich haben dann eine Ein-Zimmer-Wohnung in München gefunden. Alles ist zu klein und wir haben auch schon nach Zwei-Zimmer-Wohnungen geschaut, aber die konnten wir uns nicht leisten. Jetzt warten wir, bis ich mit meiner Ausbildung fertig bin – aber die Wohnungen werden immer teurer in München.“ E.S.

Pfarrei St. Hildegard Paosostr. 25 81243 München • Donnerstag, 13. 10. 2011 08.30 Uhr: Laudes • Samstag, 15. 10. 2011 17.30 Uhr: Rosenkranz 18.00 Uhr: Vorabendmesse • Sonntag, 16. 10. 2011 11.00 Uhr: Familiengottesdienst 18.00 Uhr: Hl. Messe in ital. Sprache • Dienstag, 18. 10. 2011 19.00 Uhr: Hl. Messe Evangelisch lutherische Himmelsfahrtskirche Marschnerstraße 3 81245 München • Sonntag, 16. 10. 2011 09.30 Uhr: GD mit Abendmahl, Gemeindezentrum Bartimäus 10.00 Uhr: Gottesdienst, Himmelfahrtskirche

Milan Padlak (30 Jahre) macht die Ausbildung zum Altenpfleger an der HansWeinberger-Akademie der Münchner Arbeiterwohlfahrt. Foto: ES

Krankenhaus-Kirche St. Josef Mü.-Pasing, Steinerweg 5 81241 München • Donnerstag 18.00 Uhr: Hl. Messe • Sonntag & Feiertag 10.00 Uhr: Hl. Amt

• Montag – Sonntag 17.30 Uhr: Rosenkranz • jeden Mittwoch 13.30 Uhr: ökum. Mittagsgebet

Pfarrei Maria Schutz Bäckerstr. 19 81241 München • Donnerstag, 13. 10. 2011 08.45 Uhr: Hl. Messe 19.00 Uhr: Hl. Messe • Freitag, 14. 10. 2011 08.45 Uhr: Hl. Messe • Samstag, 15. 10. 2011 16.00 Uhr: Beichtgelegenheit 17.00 Uhr: Vesper • Sonntag, 16. 10. 2011 08.00 Uhr: Amt 09.30 Uhr: Pfarramt 11.30 Uhr: Messe in kroat. Sprache 19.30 Uhr: Amt • Montag, 17. 10. 2011 08.45 Uhr: Hl. Messe • Dienstag, 18. 10. 2011 08.45 Uhr: Amt • Mittwoch, 19. 10. 2011 08.45 Uhr: Hl. Messe


10

Beste Frischfleisch-Qualität! Jetzt zugreifen!

&

Mein München: Aktuelles

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

Angebote gültig von Do., 13.10. bis Sa., 15.10.

Qualität und Frische haben einen Namen

Aus der g! Kühlun

ALDI SÜD eröffnet in der Wotanstraße in Neuhausen-Nymphenburg, direkt vor der Laimer Unterführung.

Serviervorschlag

Rindergeschnetzeltes „Kebab“ Mariniert.

ckg. 400-g-P

99*

2,

Nymphenburg · Am Donnerstag, 13. Oktober, 8 Uhr, eröffnet ALDI SÜD eine neue, moderne Filiale in 80639 München Neuhausen-Nymphenburg, Wotanstraße 9. Das hauseigene Parkhaus steht für eine Parkdauer von zwei Stunden kostenlos zur Verfügung. Einkaufen ohne lange zu suchen – und alles in TopQualität zu verlässlich günstigen Preisen. Auf über 800 Quadratmetern finden Sie: - Ein ausgesuchtes Sortiment Rund 850 Basisartikel des täglichen Bedarfs, zweimal wöchentlich wechselnde Aktionsartikel sowie bedarfsorientierte Serviceangebote, wie die ALDI SÜD Mobiltelefonie, bilden das konzentrierte ALDI SÜD Angebot. Unser Basissortiment umfasst eine Vielzahl von frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln wie beispielsweise unsere qualitätsgeprüften Frischfleisch- und frischen Geflügelprodukte, lekkere Molkereiwaren sowie täglich frisch zubereitete Salate oder Sandwiches für die Mittagspause. - Vielseitig und überraschend Ob Digitalkameras oder praktische Küchengeräte und Werkzeuge für Haus und Garten, ob fein gewebte Heimtextilien oder attraktive Funktionsbekleidung:

Serviervorschlag

HähnchenOfenschale

Mariniert. (kg-Preis 7,48) Versch. Sorten.

-Pckg. je 500-g

2,79*

(kg-Preis 5,58)

0. 1 b . a 13 ., Do ALIVE® Kinder-

Skianzug, 2-teilig Größen: 98/104–158/164 je

24,99* ALIVE®

Winterhandschuhe

Modelle teilweise nicht in allen Größen verfügbar.

Für Kinder und Kleinkinder. Größen: 2–7 je Paar

2,99* ALIVE® Kinder-Thermo-

Unterwäsche, 2-teilig Größen: 104–164

ur je Garnit

5,

99*

BACK FAMILY®

Flexible Backform aus Silikon VARIOBELLA®

Kleinbackform

CRANE®

Holzschlitten

Maße ca.: 104 x 33 x 24 cm (L x B x H)

(kg-Preis 5,69)

29,99*

Alles für das Kind

oder

Dekorrosen

79*

3,

je

3,99* -Dose je 350-g

1,99*

Petra, 61/165, strahlende Augen und eine gute Figur, naturverbunden, aufrichtig und treu, sucht für eine liebevolle Zweisamkeit einen unternehmenslustigen Partner. 089/12768202 PV, www.die-liebenden-herzen.de Dating 100% diskret, f. Frauen kostenlos!! Tel. 0800/1655333. Gleich anrufen und losflirten!! Ruf an und finde Deinen Traumtyp, Frauen telefonieren kostenlos!! Tel. 0800/1656656. Die Mega Datingline!!

G.M. Baumfällung Herbstangebot für Baumschnitt, Fällung, Baumstumpfentf. Entsorg. Angebot und Anfahrt frei. Tel. 089/343397 od. 089/87129285 Orientteppich-Restaurierung von Privat, Telefon 089/3139341 Entrümpelungen / Dienstleist., priv./gew., Tel. 0160/94662100 Maßanfertigungen aus Edelstahl und exkl. Schmiedearbeiten rund ums Haus. Tel. 0172/8410713 Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Erfahr. Maler freut sich auf Ihren Anruf! Tel. 0162/8007869 www.die-baumexperten.de Problemfällung, Gartenpflege, Wurzelstockfr., Heckenschnitt, Abfuhr, zuverlässig u. preiswert, FA. Lachner T. 089/90059770 Energiesparfenster unglaublich günstig! Montage, Meisterbetrieb Tel. 0171/3832415 Helfen Sie mit im Kampf gegen die Banken! Helfen SIE mit: www. fxtrading24.de Fenster-Reinigung, schnell, preiswert & gut von Thomas. T. 089 / 470 64 41 Ausbesserungen rund um Ihren Garten, Bäume, Sträucher Heckenschnitt T. 0811/9966746 Uwaga! Wer hilft mir beim Lernen d. polnischen Sprache Grundkenntn. vorh. T. 0151/21034895 2100,-¤ im ersten Monat http://bestechance.net Bitte melde Dich! Lebt Christa Eimannsberger noch? Schlierseestr. 31, Vielen Dank! T. 6518121 FS weg ich kann sie fahren. Tel. 089/69758981 Einfahrten und Terrassen, Fa. Tel. 08141/9 14 03 Zaun-Reparatur, Tel. 08141/9 14 03 Heckenschnitt, Fa., 7233221 Küchenein- u. umbauten, Einbauschränke, Deckenverkleidung, Türen, Fertigparkett, Reparatur, Schreinerei, Tel./Fax: 83 15 96 Fliesenlegermeister übern. sämtl. Fliesen- u. Marmorarbeiten, Tel. Fa. 71 75 81

Esoterik/ Lebensberatung

ng je Packu

1,59*

Weitere Aktionsartikel* finden Sie im ALDI SÜD Magazin und im Internet unter www.aldi-sued.de *

duktlinie „Be light“ eine Vielzahl an zucker- oder fettreduzierten Milchprodukten, Wurst- und Käsesorten. - Dauerhaft niedrige Preise Eine eigenständige Preis- und Sortimentspolitik ermöglicht uns, Waren in gleich bleibend hoher Qualität zu konstant niedrigen Preisen anzubieten. Bei ALDI SÜD zahlt der Kunde nicht für aufwendige Produktpräsentationen und Dekorationen. - Discountprinzip mit hohem Qualitätsanspruch Wir verbinden das Discountprinzip mit einem konsequenten und hohen Qualitätsanspruch. Wir

Neue Musikgarten-Kurse in Laim, Ilmmünster Str. 54. Musikalische Frühförderung in kleinem, familiärem Rahmen. Kurs für Babys (3-17 Monate), Mi. 9:30 Uhr, Kurs für Kinder (1,5-3 Jahre), Mi. 10:45 Uhr jeweils 8 Termine Okt. - Dez., Dauer: 45 Min. Gemeinsames Singen, Tanzen und Musizieren macht Spaß! Anmeldung und Info: Tel. 0152/22964792 Mutter-Kind Kurse ab 1 Jahr, musikalische Früherziehung. Musikforum Blutenburg im SteinwayHaus, Laim, Tel: 546 797 31 Kinderbett z. verk. T. 7698464 Kinderkrippe in Pasing hat ab November noch Ganztagesplätze Wahrsagen privat, (089/2015135 frei. Liebevolle Betreuung, Frisch- Kartenlegen-Tarot, T. 32401194 küche, großer Garten. Tel KARTENLEGEN, Tel. 089/8642254 089/20185060 www.joki-kinderbetreuung.de

je

BACK FAMILY®

Marzipandekor

mit unseren Aktionsartikeln in bewährter Qualität wollen wir jede Woche unsere Kunden aufs Neue überraschen. So können Sie einmal im Monat Prospekte mit traumhaften Reiseangeboten in unseren Filialen finden und über das Internet oder eine Hotline buchen. - Frische Vielfalt für Gesundheit und Wellness Eine große Auswahl an täglich frischem Obst und Gemüse aus der Region sowie dem In- und Ausland – in zunehmendem Maße auch in Bio-Qualität – sorgt für gesunde Ernährung. Kalorienbewusste finden mit der Pro-

je

BACK FAMILY®

Aromazucker

Freuen sich auf die Eröffnung am Donnerstag, 13. Oktober: Filialleiter Jan Anschütz (stehend re.) und sein Stellvertreter Omar Djulic (stehend 2.v.r.) zusammen Sanel Rahmanovic, Suada Jusic, Zelina Yorulmaz, Kathrin Schneider, Azubi Kürsad Akkaya, Aydin Tüzyilmaz (stehend v.l.) sowie Dalida Hasanovic, Melanie Weber, Azubi Umut Seven und Azubi Harry Heimrath (vorne v.l.). Foto: SB

setzen auf Eigenmarken und steuern so die Qualität. Unsere Lieferanten müssen strengen Qualitätsmaßstäben gerecht werden und die Waren werden regelmäßig von unabhängigen Laboren kontrolliert. Qualität, Preis und Service machen ALDI SÜD zu einem der Spitzenreiter bei der Kundenzufriedenheit im Lebensmitteleinzelhandel. Der Discounter ist zu einem zuverlässigen Partner der Verbraucherinnen und Verbraucher geworden. 86 Prozent aller deutschen Haushalte kaufen bei ALDI SÜD ein. Mit seinen Qualitätsprodukten gehört das Einzelhandelsunternehmen zu den Top-Marken in Deutschland. Der Warenaufbau ist übrigens in allen Filialen nahezu gleich. Daher müssen die Kunden ihre Produkte nicht lange suchen – egal in welcher Filiale sie gerade sind. Bequem einkaufen ohne unnötige Zeitverzögerung, dafür sorgen nicht zuletzt die Zahlung mit Girocard und das große Parkplatzangebot der neuen Filiale in der Wotanstraße 9c. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich von unserem Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir sind montags bis samstags täglich von 8 Uhr bis 20 Uhr für Sie da! red

Kosmetik

Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am ersten Aktionstag ausverkauft sein.

Bekanntschaften

cm Im 10/11 pf. Kulturto

cm Im 12/13 pf. Kulturto

ze je Pflan

ohne Übertopf ze je Pflan

–,99*

2,59* 41DX-16-2011

13. Okt., 8 Uhr Eröffnung Qualität in Wotanstr. 9 Ihrer Nähe 80639 München 72

MVV-Wanderfreunde ges., Tel. 089/1407472 „Vivien, gelernte Optikerin, sehr schlank, sportlich und fröhlich. Möchte nicht länger allein sein. Suche dich - kinderlieb und ehrlich. Melde dich pers SMS Dating-FSC 0172/5472359 Zuverl., liebev. Ungarin, 40 J., würde gerne älteren Herrn zur gemeins. Freizeitgestaltung kennenlernen, Tel. 0176/66425975 Das Herz am rechten Fleck? Das habe ich! Aber, keinen lieben Mann an meiner Seite. Mail: honigschnute@gmx.de Russlanddeutsche Frau 54/160/66, attraktiv, intelligent, sucht Mann 55-80 für Zukunft T. 0151/21010804 Amtsarzt i. R. 78/1,76, verw., sucht Freizeitpartnerin. Alter egal. T. 089-51307111, AG 60+ Zwilling-/Wassermann-Frau ges., +/- 62, 71/1,80, Tel. 0163/7948731 Er, 50, sucht liebe Frau, bitte melden T. 0162/7171124

1A Permanent Make-up, Nägel, Wimpern, Massage, T. 31985748 Permanent-Make-Up: ¤ 80,-, Tel. 089/339252, www.ginas.de Friseurheimservice (089/772799 Long-Time-Liner Schulungscenter sucht Modelle! Sowohl für dauerhaftes Make-up als auch für kaschierende und Camouflage-Pigmentierung zum attraktiven Modellpreis. Tel. 089/225200

Verschiedenes Gü. Fensterreinig. 0171/8113253 Teppichboden-/Polsterreinigung Firma, Tel. 089/9574377 Umzugskartons T. 08142/16254 Pelz + Leder Umarb., Neuanfert., Rep., Meister-Fa. T. 08165/64171 Lagerverkauf - Elektrogeräte Einbauküchen Tel. 089 / 3205008 Malen-lack. preisw.08168/999815 Entrümpelungshilfe 01707071798 Fliesen + Fugen 0179/8236704 Bad - Sanierung: kompl. Bad ab 3.500,- ¤ sauber u. zuverlässig. Fa. Tel. 089 / 37912392

Malern, Tapezieren, Bodenbelege, Renovierung, Fliesen, Fa. Tel. 7602447, 0173/3510450 Kostenl. Abhol. v. Möbeln u. Haushaltssachen, 0160/4577989 Badsanierung: Ein kompl. Bad ab 3.500,-¤ Qualität z. kl. Preis. Wir führen aus: Gas, Wasser, Heizung, Fliesen, Maurer, Elektro, Umbau Badew. auf Dusche; Fa. Poltinger, Tel. 089/ 69370393 Pflaster- u. Asphaltarb., Fa. Stroh, T. 08171/999585 o. 0173/6807617 Hemden nähen, Änd. T. 1231017 Webseiten und Onlineshops inkl. Google Optimierung von Web- Profis. Tel: 0162/2564754 Meisterbetrieb übernimmt Dachsanierungen, Spenglerarbeiten u. Dachreperaturen, T. 0177/2932934 Maurermeister übernimmt Abbruch-/Umbau- u. Sanierungsarbeiten, Tel. 08135/994120 Fenster verschmutzt? Alex putzt! Fenster, Tür, Teppich, Matratze, Büro, Anfahrt frei. Tel. 08034/1676 Küchenmontagen, 0172/8526205

Fa.,

Tel.

Ansprechende Webseiten, günstig, ohne Folgekosten, Tel. 0173/ 3519599 Möbeleinlagerung, Miete: 8 ¤/ m3, Firma, Tel. 58090425 Fensterputzer Fa. T. 8418026 Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Sperrmüllentsorgung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Starke gepflegte und freundliche Männer. Alkoholfrei! Fa. Lex, Tel. 089/75079635 Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Umzüge durch Fachpersonal, Fa., T. 089/58090425 Akkordeonspieler spielt für Sie. 콯 0170/7421716 Baumfällung, Heckenschnitt u. Entsorgung, Wurzelstockfräsung durch Landwirt. 콯 0177/2326873 www.bavarica-monacensia-buchshop.de


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

11 „Jetzt geht’s auf im Wirtshaus“

Künstler, Musik, Gesang Gitarrenunterricht mit Spaß und Lernerfolg! Gitarrist m. langjähriger. Live- u. Studio-Erfahrung erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Erwachsene, Anfänger u. Fortgeschrittene, Einzelunterr. Tel. 089/39298818, 0177/8926488 Erwins One-Man-Band Schlager, Volksmusik und Oldies, Livemusik, Tel. 0171/3825561 Zitherspieler für alle Anlässe T. 08171/911570 Klavierspielerin spielt gerne für Ihren Anlaß, T. 0179/6615094 Clown + 08134/559696

Zauberer

T.

Zither-Alleinunterhalter für alle Ihre Feiern/Feste, T. 08171/911570 Akkordeon Live T. 0171/5003155 Tanzband, Tel. 08105/379645 Zauberer-Rudolfo, T. 089/325657 ZAUBERKÜNSTLER, T. 849260 Kindergeburtstage u. alle Anlässe www.zauberer-muenchen.de

Die Wirtshausmusikanten kommen erstmals live nach München! Neuhausen · Der Vorverkauf hat begonnen: Das beliebte Wirtshaus-Programm mit Traudi Siferlinger, der Couplet-AG und den Tanngrindler Musikanten kommt erstmals nach München. Bestärkt durch sagenhaften Erfolg und Riesenzuspruch anlässlich der gemeinsamen BR-Fernsehsendungen „Wirtshausmusikanten beim Hirzinger“ laden die Couplet-AG und die Tanngrindler Musikanten zusammen mit Traudi Siferlinger erstmalig in München zu diesem besonderen Event ein: „Auf geht’s zum Wirtshausabend?!“ heißt es am 19. November um 20 Uhr im Theaterzelt Das Schloss (Schwere-Reiter-Str. 15). Geboten wird eine bayerische Wirtshausnacht mit Wirtshausliedersingen in einer höchst vergnüglichen und wunderbar unterhaltsa-

von ntiert Präse

e r-muenchen.d wochenanzeige

men Mischung. Einlass und Bewirtung ist ab 18 Uhr. Karten sind direkt im Theaterzelt Das Schloss unter Tel. (089)143408-0 oder bei München Tikket (www.muenchenticket.de) und allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. red

Traudi Siferlinger, die Kabaretttruppe Couplet-AG und die Tanngrindler Musikanten sind mit einem höchst unterhaltsamen Wirtshausprogramm unterwegs in Bayern. Foto: pi

A Ein gewagtes Spiel mit Schwanensee

Neu: Ü40-Party Ü40-Club|rock44 auf dem Gelände der Nachtgalerie, Landsberger Str. 185

Die Veranstalter Andrea und Norbert zen- und Discolicht abfeiern. MusikaQuerchfeld sind auf der Suche nach lisch verwöhnen verschiedene DJs einer größeren Location schnell fün- mit Rock- und Popmusik der guten dig geworden. Seit Juni findet die alten Zeit. Auch Musikmottoparties Ü40-Party einmal im Monat in der wie 80er Jahre, Soul, Funk sind in der skylounge, Dingolfinger Strasse statt. Zukunft geplant.Weitere Informatio(Nächster Termin 5.11) Nun wurde nen finden Sie im Internet unter mit dem Club der Nachtgalerie ein www.rock44.de. neues, zweites Zuhause für die Ü40Parties gefunden. Aus dem Club wurde jetzt der „Rock44-Club“ und die Partylustigen im besten Alter können hier auf Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis die Musik ihrer (7 Euro bis 22 Uhr, danach 8 Euro) Jugend an jedem am 14.10.2011 im rock44-club zweiten und vier(Ein Gutschein pro Person) ten Freitag im Monat stilvoll bei Ker-

2 EURO GUTSCHEIN

für Ü40 Party

A Gäste-Tanzparty Karlsfeld · Der Tanzclub Blau-Gold-Casino lädt alle Tanzbegeisterten zu einer Tanzparty in das Clubhaus nach Karlsfeld (Ohmstraße 14) ein. Wer Spaß am Langsamen Walzer, Tango, Cha-Cha oder Rumba oder aber auch am Discofox und Salsa hat, ist hier richtig. Die Party findet am Samstag, 15. Oktober, von 20 bis 23 Uhr statt. Der Eintritt beträgt für Gäste 5 Euro, für Mitglieder 3 Euro (keine Anmeldung erforderlich).

Schwanthalerhöhe · Im Rahmen der Langen Nacht der Museen am Samstag, 15. Oktober, präsentiert die Ausstellung „Mobil mit Handicap!?“ im Verkehrszentrum des Deutschen Museums (Theresienhöhe 14a) die Performance „abArt im Spagat – Ein gewagtes Spiel mit Schwanensee“. Auf Abwegen wird das Drama um die verwunschene Prinzessin in einen neuen Kontext gesetzt. „Ein gewagtes Spiel mit Schwanensee“ zeigt in Form von Tanz-Theater-Performances die Themen des Klassikers Schwanensee in einer provokanten und außergewöhnlichen Interpretation. Körperliche Veränderung, Liebe, Verführung, Enttäuschung und Befreiung werden von unterschiedlichen Protagonistinnen und Protagonisten dargestellt. Die Performance dauert etwa eine Stunde. Kosten: Ticket der Langen Nacht der Museen (15 Euro).

A Halloweenpartys für Jung und Alt Karlsfeld · Eine Halloween Party für Erwachsene veranstaltet der JTSC Karlsfeld am Montag, 31. Oktober, ab 18 Uhr im Bürgersaal Karlsfeld (Hermann-Stockmann-Str. 26) mit Tombola und vielen Preisen, sowie einem umfangreichen Showprogramm und Cocktail-Happy Hour. Der Eintritt kostet nur 1 Euro, Spenden sind erwünscht. Einlass ist ab 16 Jahren. Für die Kinder findet am Sonntag, 30. Oktober, ab 14 Uhr bei Tanz, Spiel und Tombola eine Halloweenparty statt. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 4 Euro, an der Abendkasse 5 Euro. Kinder unter 3 Jahren haben kostenfreien Eintritt. Karten gibt es im Vorverkauf bei Irmgard Hößler, Papier- und Schreibwaren (Zum Schwabenbächl 48), im Blumenstudio am Rathausplatz (Rathausstr. 25), sowie telefonisch unter 0176/82172559. Ab zehn Personen sind Platzreservierungen möglich.

A Vorlesen für Kinder Karlsfeld · Inge Straub liest am Donnerstag, 20. Oktober, 15 Uhr für alle Kinder ab vier Jahren in der Gemeindebücherei Karlsfeld (Gartenstr. 7) die Geschichte „Der wunderbare Baum“ von John Kilaka. Als der Regen ausbleibt und der Boden austrocknet, haben die Tiere nicht mehr genug zu essen, und die trotz der Dürre wunderbaren Früchte des großen Baumes fallen nicht herab. Zum Glück hat die Häsin die Idee, die weise Schildkröte um Rat zu fragen. Der Eintritt dazu ist frei.

Veranstaltungen Brasilianische Samba Show, www.guarana-brasil.de, Capoeira- Show-Tanz, www.mehr-wissen-id.de/1581

Liebe Fischfreunde, Privatzüchter u. Aquarianer. Wir laden Sie

recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Hendlhaus, Infos unter Tel. abends ab 19 h 089/5704563


12

Mein München: Blickpunkt Schule

&

DER WERBE-SPIEGEL INFORMIERT

Blickpunkt

SCHULE Unterricht

www.drummers-focus.de Schlagzeugschule T. 089/2729240

Gitarrenunterricht mit Spaß und Lernerfolg! Gitarrist m. langjähriger. Live- u. Studio-Erfahrung erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Erwachsene, Anfänger u. Fortgeschrittene, Einzelunterr. Tel. 089/39298818, 0177/8926488

Gesang u. Stimmreha, 45247964 Mathe/Physik/Chemie/Statist. von Gymn. Lehrer T. 30705935 Mathe, Physik, Chemie mit viel Geduld und Erfahrung von Gymnasiallehrer, T. 089/2609557 Hackbrett/Harfe Tel. 089/99399698

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12.10. 2011

Verrückter Freitag Grundschule Eversbuschstraße im Wiesn-Fieber Allach-Untermenzing · Auch die Grundschule Eversbuschstraße feiert gerne: Unter dem Motto „Crazy Friday“ holten alle Schüler samt Lehrkräfte die Tracht aus dem heimischen Schrank, um stilgetreu das Oktoberfest zu besuchen. Selbst wer kein Dirndl oder keine Lederhose sein Eigen nennen konnte, beteiligte sich kreativ am gewünschten Wiesn-Outfit. So herausgeputzt, wurde der Besuch des Oktoberfestes zur gelungenen „Trachten-Show“. RP

„Crazy Friday“: Begeistert ließen sich die Kinder samt Lehrkräfte der Grundschule an der Eversbuschstraße in Tracht fotografieren. Foto: pi

Ital.-Unterr./Hausbes. T. 8145434 Sorgfältige Einzelnachhilfe Eng./Franz./Deut. T. 089/3138700 Ital. Toplehrer ! 015118746210 Gitarre Hausbesuch, T.7559089 ENGLISCH im Beruf, intensiv, zeitökonomisch - effektiv, 1:1- Training, Klavierunterricht Hausbesuche, Keyb., auch Anfänger, 7559089 T. 0176/60946813

Wo haust die Sumpf-Heidelibelle?

Grundschullehrerin erteilt Einzelunterricht, Tel. 089/8632441

Expedition von Neuaubinger Schulkindern ins Aubinger Moos

<< SCHULFIT >> Coaching, Nachhilfe, Lernreisen • Donnersbergerstraße 45 • Am Aubinger Wasserturm 30 • Fürstenrieder Straße 214 Tel. 89069944 · info@schulfit.de

Nachhilfe Math., Dt., Engl., bis 7. Klasse, Tel. 089/561753 British English (Nachh.), T. 524892

Nachhilfe für zuhause! Für alle Schulen! Mathe, Physik, Buch- fühGezielte Nachhilfe in Mathe, Phyrung, weit. Fächer a. Anfr., Tel. sik, usw... (alle Schulen & Klassen!) 30709343 www. lern-fix.de 0176/48861903 Qual. Gitarrenunterr. T.664455 Mathe, Physik, Chemie für REALSCHULE von erf. Lehrkraft; Klavieru. z. Hs. T.08972633352 0175/1453198 Lerncoaching/Förderung f. Ki. 3G8-Mathe/Physik 0152/29357237 10 J. mit Montessorimaterial in Sprache, Konzet., Mathe, Tel. Mathe-Nachhilfe.com kostenl. 01577/3886974 Probestunde, Tel. 089/59997333 Malkurse für Kinder Tel. Gitarren-Unterricht, vom Profi, 72779776 o. 0176/43040882 Tel. 089/14883999 Englisch-Italienisch.de qual.Nh. Bekannte Schauspielerin gibt Ih- Unterr. v. Lehrerin, Tel. 48953268 nen Unterricht für die Bühne des Lebens, Persönlichkeitsentwicklung Malen und Zeichnen lernen Tel. - Rollenspiel sowie proff. Vorberei- 72779776 od. 0176/43040882, oder tung auf alle staatliche Schauspiel- www.pinselkoenigin.de schulen. Termine 015738760533

unter

Tel. Qual. Engl. Unterr. v. Mutterspr. Nachhilf. Bus. Engl. Tel. 44449235

Klavierunterricht mit Leidenschaft. T. 0172/8274643 Schlagzeug-Unterricht 64914521 Suche Oboen-Lehrer/in in München, Termine abends oder am Wochenende möglich, T. 31698125 Prof. Nachhilfe d. erf. Päd in Engl. /Deutsch/Franz. Gern i. Ferien, Tel. 0162/9817533 DeutschAufsatz üben, T. 82909220 Nachhilfe in Mathe/Physik/Chemie/Franz./Engl. T. 089/32422044 Englischnachhilfe v. erf. Gymnasiallehrerin. T. 089/3001128 Gesangsunterricht T. 089/366615 Mathe/Physik/Chemie 5-13 Kl. auch Hausbes. Abele T. 365374 Nachhilfe Mathe/Physik/Chemie bis z. Abi. Nachprüfung, Vorber. Übertritte, FOS, Hausbes. ohne Zuschlag. T. 8340540 od. 3614551 Sorgen in Latein, Deutsch, Dr. Mayer hilft, Tel. 2718912 Top-Nachhilfe - Hausbesuch - alle Fächer - 11 ¤/Std. - keine Mindeststd. - kein Vertrag, 089/122219749

Qual. Git.unterr., T. 90938833

Freizeit Wandern, Theater, Ausflüge uvm. für Senioren mit dem Freizeitclub 66Plus: Fr. Geßner T. 089 / 66063700, www.Freizeit-Clubs.de Fußballverein im Münchner Westen sucht Spieler für die 1. und 2. Mannschaft (A- und C-Klasse). Gerne auch Freizeit-Spieler, Tel. 0172/8141015 Verein sucht Mitkegler ab 50. Wo? Westkreuz, wann? alle 4 Wo. Sa. abends, Tel. 5807722

Reisen + Erholung Bei Bamberg 5Tg. HP ab 134,-¤ ei. Metzg. Menüwahl 09535/241 CASINO-Fahrt, Franzensbad (CZ) Infos + Buchung 0151/50725081 www.eurotouring.de/events Südtirol, App. Tel. 089/705945 Bayer. Wald, FeWo. 089/705945 Teneriffa-Süd Whg., 089/705945

Aubing · Im Rahmen einer Expedition machten sich am vergangenen Donnerstag Schülerinnen und Schüler aus der Grundschule an der Wiesentfelser Straße auf die Suche nach einer höchst bedrohten Tierart. Dabei ging es nicht an den Nordpol, um Eisbären zu finden, sondern ins Aubinger Moos, wohin die äußerst seltene Sumpf-Heidelibelle zurückgekehrt ist. Am Tag davor hatten die 21 Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b in ihrem Klassenzimmer in der Neuaubinger Grundschule Eine tollen Expeditionstag erlebte die Klasse 4b der Grundschule an der Wiesentfelser Straße gebereits durch den Biologen Matmeinsam mit Klassenleiterin Cornelia Sprenger im Aubinger Moos unter der Führung von Siegfried thias Schwahn beim Vortrag, Pschibul-Markgraf (links) und Matthias Schwahn vom Umsetzungsteam BayernnetzNatur-Projekt „Warum liebt die Sumpf-Heide„Aubinger Moos“. Foto: Eva Schraft libelle Tümpel, wo ihre Eier jedes Jahr eine Weile auf dem Trockenen sitzen?“, viel Spannendes erfahren. treter des Umsetzungsteams ben des Grundwasseraufstiegs Moor-Federkiemenschnecke, BayernnetzNatur-Projekt „Au- und somit zum Verschwinden Dunklem Moorbläuling, Fleischbinger Moos“, zur Klassenex- der nur periodisch Wasser farbenem Knabenkraut oder Vom Aussterben kursion mit dem Linienbus an fuhrenden Tümpel gefuhrt. An- Kriechendem Sellerie dokumenbedroht den S-Bahnhof Lochhausen und dere wurden einfach zugeschüt- tieren eindrucksvoll, was für eimachten vor dort eine Wande- tet. Das Fehlen geeigneter Fort- nen wichtigen Beitrag das AuAls Galionsfigur des Natur- und rung zum Libellentümpel, um pflanzungsgewässer wird heute binger Moos gegen das weithin Artenschutzes ist die Sumpf- vor Ort zu erkunden: „Wo haust von Fachleuten als Hauptgrund grassierende Artensterben leiHeidelibelle deutschlandweit die Sumpf-Heidelibelle?“. Dabei für den Rückgang der einst sehr stet. stark gefährdet und bayernweit erfuhren die Kinder, dass es verbreiteten Sumpf-Heidelibelle sogar vom Aussterben bedroht. sich hier um einen ganz beson- verantwortlich gemacht. In den Lokal handeln Nicht nur im Aubinger Moos, deren Tümpel handelt, weil er Tümpeln des Aubinger Mooses sondern im ganzen Stadtgebiet im Winter vorübergehend aus- können die kommenden Genewar das Tier seit Jahrzehnten trocknet und die winzigen Libel- rationen der Sumpf-Heidelibelle „Getreu dem Motto ‚global denausgestorben. Nun ist die leneier so überdauern können. nun wieder beruhigt auf ihren ken – lokal handeln’, ist es uns ein besonderes Anliegen, das Sumpf-Heidelibelle wieder ins Steht im späten Fruhjahr infolge Schlupftermin warten. Aubinger Moos zuruckgekehrt. ergiebiger Regenfälle wieder Das Umsetzungsprojekt Aubin- Projekt den Bürgerinnen und Die Bedeutung dieses Fundes Wasser im Tümpel, können die ger Moos ist ein Vorhaben des Burgern des Stadtbezirks direkt im Münchner Westen reicht Larven der Sumpf-Heidelibelle BayernNetz Natur (ehemals vor Ort nahe zu bringen“, erfolglich weit über das Stadtge- schlüpfen. Ein periodisches Arten- und Biotopschutzpro- klärt Matthias Schwahn: „Es soll biet hinaus. Im Umkreis von 30 Trockenfallen des Fortpflan- gramm in Bayern), welches die dabei nicht nur der Verstand, Kilometern findet sich kein wei- zungsgewässers verhindert das für den Naturschutz in Bayern sondern auch das Herz erreicht teres Vorkommen dieser hoch- Überleben von Fischen und die besonders bedeutsamen Gebie- werden. Deswegen beschreiten bedrohten Tierart. Sie wurde auf Entwicklung konkurrenzstärke- te gezielt fördert. Es ist Mün- wir bewusst einen etwas andeÖkokontoflächen im Aubinger rer Libellenlarven mit mehrjäh- chens erstes Projektgebiet im ren Weg als sonst üblich. In den Moos nordwestlich von Lang- rigem Larvenzyklus und be- landesweiten Biotopverbund letzten Jahren machten sich wied-Lochhausen gleich an günstigt so die zierliche Sumpf- BayernNetz Natur. Mit rund Dritt- und Viertklässler der ummehreren Tümpeln entdeckt, Heidelibelle mit ihrer viel kür- zwölf Quadratkilometern liegt liegenden Grundschulen zu den die einstmals eigentlich fur den zeren Entwicklungszeit. das Aubinger Moos als wichti- Behausungen der unterschiedKiebitz angelegt worden waren. ger Teil des Dachauer Mooses lichsten Moorbewohner auf. Wir Im Rahmen der Aktion „Grünes im Grüngürtel und am westli- hoffen, mit diesem bewusst Seltene Tümpel Klassenzimmer“ fuhren die chen Stadtrand von München. kindgerechten und lokalen AnViertklässler dann am DonnersIm Aubinger Moos trifft sich, satz in der einen oder anderen tagvormittag gemeinsam mit ih- Solche Tümpel sind inzwischen was in der Tier- und Pflanzen- Familie einen persönlicheren rer Klassenlehrerin Cornelia selten geworden. Schon vor lan- welt in puncto Seltenheit Rang Zugang zu diesem UmsetzungsSprenger, unter Führung von ger Zeit wurden die Nieder- und Namen hat. Die Vorkom- projekt direkt vor der eigenen Matthias Schwahn und Sieg- moor- und Sumpfwiesen ent- men von Moorameise, Helm- Haustür zu bekommen.“ E.S. fried Pschibul-Markgraf als Ver- wässert. Das hat zum Ausblei- Azurjungfer, Kleinem Baupfeil,


Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

Geldmarkt

Schnellkredit bis 50000,- ¤ für Arbeitnehmer und Beamte ab eff. Jahreszins von 4,95 % z.B. 5000,mtl. Rate 60,- od. 20000,- mtl. Rate 240,-; 089/599896915 info@diefinanzexperten.com

Geschäftsverbindungen Malermeister übernimmt alle Renovierarbeiten, preiswert, sauber u. zuverlässig, Fa. Tel. 0172/8919782

Mein München: Vermischtes Entrümpeln & Whg-Auflösung Wegen Umzug gg. Abholung zu günst. Festpreis, Fa.T089/402224 verschenken: WoZi.-Einrichtung, HIN & WEG Entrümpelungen/Um- gepolsterte Essecke, Eiche rustikal züge, sauber, günstig&flott! ab 15,- mit Side- und Tellerboard, EBK m. Geräten, Doppel-Lederbett mit Lat¤, Tel. 089/35464545 tenrost/Matratzen, Kleiderschr., Sperrmüllabholung T.44451846 T†0176/27180585 Sperrmüllentsorgung, günstig auch kleine Mengen T. 57957436 4 Langhaarmeerschweinchen zu verschenken, T. 0170/1149630 Umzüge Tirman, seriös, 3 Mann, od. 089/57083322 3 Std. + LKW 179,- ¤ inkl. MWSt. mit VRS, Ab- u. Aufbau, 50km frei, Fa. Wegen Umzug gg. Abholung zu Tel. 08441/4009618 verschenken: Wohnzimmerschrank www.umzuege-tirman-muenchen.de ca. 3,5m, dunkles Holz mit beleuchDer Münchner Seniorenum- tetem Barfach und Kleiderschrank zugsdienst: Umzüge, Kleintrans- (weiß) ca. 3,5m, ( 0176/27180585 porte, Entrümpelungen, Gratisan2-Sitzer-Couch und Sessel samtgebot, Fa. 089/14340643 grün, Polster und Lehnen abnehmSperrmüll-Notruf 0173/8137862 bar geg. Abholung, Tel. 0171/ Umzüge/ Entrümpelungen jeder 3162606 Art, alles incl. T. 089/7559097 Sperrmüll-Express Tel. 14304052

Fahrrad-Markt

Klavier- und Flügeltransport Tel. 089/45769407

Jugendrad Pegasus, 24 Zoll Rücktrittbremse, 3 Gang Naben- LagerRäume, T. 08071/903383 schaltung, Federgabel, guter Zu- Entrümple Wohnungen sofort & stand, silber, VB 100¤, Tel. billig, T. 089/37 49 95 31 0174/3325301 / Fürstenried Umzug-muenchensendling.de

Musikinstrumente Einsteiger-Schlagzeug „Sonor“ 503, schwarz, 175.-, T. 089/6115122 Klavier (Gebr. Leipzig-Zimmermann) z. verk., Tel. 0170/8618284 Flügel/Klavier ges. 09736/750553

Schuldnerberatung

Sperrmüllnotruf T. 0171/1803628 Umzüge, Entrümpelungen, Sperrmüllentsorgung! Unsere Arbeiten werden zuverl. v. erfahrenen Mitarbeitern u. v. Chef erledigt, Fa. R. Ziller, T. 089/654274 Fa. Münchn. Umzugsprofis Transp. Nah & Fern, Seniorenumz., Montage, Entrümp., T. 51664411

Umzug-muenchenlaim.de Insolvenzberatung u. Schulden- Umzüge, Entrümpelung, ab 20 ¤/ bereinigung (auch f. Selbst- stän- Std. auch Sa./So. Tel. 202 15 59 dige), RA Schmid, Nymphen- burMöbeleinlagerungen, Umzüge ger Str. 86, T. 089/167858150 und Transporte, Fa. Tel. 089/58090425

Tiermarkt

Verkaufe SPS, LPS, Weichkoraal Super Farben !!! Tel. ab 18.00 Uhr, T. 089/3138652 Aquarium gesucht kostenfrei (Danke!) T. 0821/5678470 Rhodesian Ridgeback Welpen m. Papieren Anfang Nov. in liebev. Hände abzugeben. T. 0172/3437641 Chihuahuarüde 2J. 0163/1766565 Wir suchen für unsere Katzen und Katzenkinder ein kuscheliges Plätzchen. Tierschutzverein FFB 08193/6221 Vermisst! Kleine weiße Windhundmischlingshündin „Minnie“seit 3.10. Engl. Garten. Wer hat sie gesehen oder mitgenommen? Sie ist sehr scheu und ängstlich. Bitte melden Sie sich bei mir, ich vermisse sie sehr! Bei Auffinden BELOHNUNG! 0176/45535210 A.Bertram Mischlingshunde, bildschön u. sehr lieb, 14 Wochen, suchen nachweislich guten Platz, Tel. 089/ 89546277 Liebe Fischfreunde, Privatzüchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzelu. Hendlhaus, Infos unter Tel. abends ab 19 h 089/5704563 Papageienbabies T. 08272/3637

Umzüge und Transporte

Entrümpelungen, Sperrmüllentsorgung, Umzüge, seriöse Festpreisangebote! T. 089/58090425 Kleintransporte-Entrümpelungen ab 19,- ¤, Tel. 089/1402763 Umzüge, Transporte u. Entrümpelungen, Möbelmontagen usw. durch geschultes Fachpersonal, seriöse Festpreisangebote, Fa. Lex, Tel. 089/75079635 Entrümpel. + Whgs.-Auflösung, schnell u. sauber, günstige Festpreise, Ihr Anruf lohnt sich, auch Sa., Tel. 089/58090425 Entrümpel. + Whgs-Auflösung schnell u. sauber, günstige Festpreise, alles inklusive, auch Sa./So. Fa. 089/23523603 Transporte aller Art günstig, (pauschal) Fa. T. 0171-2322389 Entrümpelungen aller Art zum Festpreis besenrein 089/8645125 Kl. Transport sof. T. 45208602

Zu verschenken Hole kostenlos tägl. gebrauchte Möbel, Tel. 089/42775805 Pferdemist gibt es am Samstag, den 15.10.11 von 9:00-12:00 h in Untermenzing, Waldhornstr. 89 zu verschenken. Kinderbett-Matratze zu verschenken, beste Qualität, gut erhalten, T†08121/73210 (Poing) Kinderwagen mit 2. Teil für Umbau zur Karre zu verschenken, T†08121/73210 (Poing)

Entrümpelungen/Auflösungen, Sauber, preiswert! Hole Möbel ko- Wir holen gut erhaltene Möbel kostenl. ab, Tel. 089/3204418 stenlos, Tel. 0162/4034741

&

13

Pferdemist gibt es am Samstag, Riesiger Toshiba Röhrenfernseher den 15.10.11 von 9-12h in Unter- 40 Zoll, Top Zusatnd inkl. Fernbemenzing, Waldhornstraße 89. dienung, Selbstabh. in Pasing, Tel. 0170/2702350 Ledersofa u. Sessel gegen Abholung, Tel. 089/8561370 Hole kostenl. gebr. Möbel ab T. 33098564 od. 0177/1569509 Wir holen tägl. kostenlos Möbel, Lampen, Teppiche, Geschirr, in Wir holen gut erhalt. Möbel Mü/Umgebung, T. 0160/8022001 kostenl. ab Fa. Tel. 495354

Wg. Umzug günstig: Privileg Einbau-Herd-Set, Ceran-Kochfeld, Multi 5 Backofen, Energieeff. A, Nischenmaße Bakcofen H/B/T 60/56/55, Auschnittmaße Kochfeld 56/49, weiß, 7 Mon. alt, 4 J. Garantie, 200, - ¤, Tel. 0163/2681956

Ledercouch, Stoffcouch geg. Abholung, Tel. 0171/9318844

Bauchredner T. 08061/937672

Verschiedenes

Parkett, schleifen / versiegeln auf umweltfrdl. Wasserlackbasis Fa.Urban T. 0171/3675475

Meisterbetrieb übern. gü. sämtl. Maurer-/Putz-/Umb.-Arbeiten, Rep. Kipp-Couch, neuw., FernsehClown-Zauberer-Bobby.de ! ! Er- Tel. 8643048 od. 0171/3402495 schrank, kirschbaum, T.7853769 wachsenengeburtstag, Hochzeit, Wir holen seit 25 Jahren kosten- Kindergeburtstag, T. 08134/559696 Feuchte Keller los gebrauchte Möbel ab! Tel. ABDICHTUNG Heizöl, Diesel, Fa. Tel. 089/3116009 68074741 o. 0172/8536421 Feuchtigkeitsschäden www.max-sommerauer.de Lattenrost Schlaraffia 90 x 200 Dachrinnenreinigung seit über 20 Tel. 0 89/42 71 52-10 · Fax -19 Ja. Fa Keller T. 089/6011977 gegen Abholung, Tel. 7914596


14 Verkäufe Schallplatten: LP’s 430 St., Single’s 840 St., versch. Musikrichtungen, überwiegend Schlager (60er + 70er Jahre) Tel. 0176/ 28460124

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12.10.2011

Mein München: Verkäufe

&

Küchenmodernisierung

Buchenholzbriketts, Brennholz, Lieferung mögl. Fa.0171/8589504

Beratung durch Profis

Fernsehsessel auf Rädern. 3 J. alt, guter Zustand, NP 1.800,- ¤ für 250,- ¤, Apricot, getrennte Verstellung von Rücken und Fußstütze durch einzelne Motore durch betätigen des Handschalters, T. 089/1415513 o. 0172/9388940

Austausch der Elektrogeräte * Arbeitsplattentausch * Frontenerneuerung * Schrankausstattungen * Spülen * Armaturen * Beleuchtung

Brautkleid, elfenbeinfarben, Gr. Elektro-Eck Handels Gmbh 36/38, m. kl. Schleppe, langer ZierTel.: 82 02 08 15 naht (Leiste mit bezogenen KnöpStr. 121, RGB Mo.-Fr. 10.00- 18.00 Uhr fen) am Rücken, Stickereien m. Per- Planegger München-Pasing Sa. 10.00- 13.00 Uhr len, schulterfrei m. abnehmbaren Träger, dazu pass. Stola (m. Perlen Interlübke Schrankbett weiß, 3 bestickt), Reifrock, NP 2200,- ¤, VB m, m. 2 einzeldrehb. Betten, Ma550,- ¤, T. 089/58997048 tratze u. Lattenroste, Preis VB, EssSammler aufgepasst! Pilsgläser tisch 1,20 Durchm., ausziehbar, 1 verschiedener Brauereien! Tel. Herrenrad, 26 Zoll, 21 Gänge, T. 888970, 0151/14436610 0176/28460124

Auflösung Eiscafe, Tische/Stühle, Schränke, T. 0170/5260915 Kompl. Büromöbelensemble, Kirschbaum-Optik, 9 Teile, 350¤ VB, an Selbstabholer, T. 0175/ 6201798

Modelleisenbahnen, auch ältere und defekte, zu kaufen gesucht, Tel. 09077/700248 Kaufe Silberbestecke, auch versilbert, Pelze, 01520/7280938 Höchstpreise für Militärsachen bis 1945! T. 089/42018419 Fotoapparate T. 089/69388678 Ankauf alter Figuren, Bilder, Bücher, Porzellan, Schmuck und Krüge T. 089/4315234 Kaufe Orientteppiche auch beschädigt. T. 089/97341311 Kaufe Pelze, Goldschmuck, Bruchgold, Silber, Münzen, Zinn, Hausbes. mögl., T. 0152/21597987 Kaufe alte Füllfederhalter u. altes Militärisches, 0176-96800765 Porzellan, Silber, Bilder, Möbel Antiquitäten, Fa. 089/57968387 Kaufe Bücher, Grafiken & Gemälde: Antiquariat Riepenhausen T. 57955621 o. 0179/5236551 LP-Samml. gesucht! Gepflegt, mind. 500 Stk., T. 089/20205055 Kaufe Gold u. Silber in jeder Form. Tel. 0171/3501498 A-Z alles Alte an: Bildern, Krüge, Möbel, Silber, Figuren, Schmuck, Militaria, Bücher, Porzellan T. 0171/7058998 Kaufe Zinn aller Art: Krüge, Teller, Becher, etc., Mit seriöser Abwicklung, T.: 0177/3341287

Basar für Kinderkleidung Herbst/Winter Gr. 56 - 176, Schuhe, Schlittschuhe, Skiausrüstung, Spielsachen, Bücher, Zubehör, etc. am Samstag, den 15.10.2011 um 9.00 bis 12.00 Uhr im Pfarrsaal Fronleichnam, Senftenauerstraße 111. 10% vom Verkaufserlös kommen div. Hilfsprojekten, sowie dem Kindergarten zu Gute.

Glas-Esszimmertisch/Schreibtisch, 180x100, VB ¤120, Weißes Ledersofa, wie neu, VB ¤110, Mobiler GlasKleine Tischdrehbank, 300 mm, schreibtisch, variable Maße v. 100mit viel Zubehör, 290,- ¤, 160cm, VB ¤95,Tel. 0171/8818617 Tel. 089/8345673 4 Rattanstühle 200,- ¤ unter Tel.: Die Kupferbibel Matthäus Me- 089/7191708. rians, v. 1630, das neue Testament, Buche Ster ab 70,-¤; Forstb. Weber exkl. Ausführung! Tel. 08193/1056 Tel. 662242

Mikrowelle, Gaderobe, DVB-TReceiver, Tapeziertisch, Umzugskartons usw., Sendling-Westpark, Tel. 71019823 Bauerntruhe bemalt “1837“, Markengeräte, Garantie + Eig. Service B/T/H 117/64/79 cm, VB. 콯 08131/ Gebr., 1a, neuwertig ab ¤125,– 352392 v. 17-20 h Trockner, Geschirrspüler ab ¤142,– Kühl-/Gefriergeräte ab ¤ 75,– Gebrauchte Gitterboxen, ideal Fa. D.K., Agnes-Bernauer-Str. 1 zur Holzlagerung, 130 x 175 cm, ¤ 80687 München Gebr. Umzugskartons 1,50¤/Stck EBK v. Bulthaup, Ahorn, z. Selbst- 69,-. Fa. Zachskorn, 콯 08134/1200 Telefon 53 15 70 oder 53 35 94 inkl. Lieferung, Tel. 0171/8179861 abbau, günstig, Tel. 0170/8618284 Gelegenheit Kompressoren neu: 490-10-50, m. Keilriemen, nur ¤ 399,-. Fa. Zachskorn, 콯 08134/1200 Geschweißte Werkbänke, sehr stabil, mit dicker Platte, ab nur ¤ 129,-. Fa. Zachskorn, 콯 08134/1200 Holzspalter, ab 8 Tonnen, 400 V, z. B. 10 T, Kurz- + Langholz, 400 V, nur ¤ 599,-. Fa. Zachskorn, 콯 08134/1200 Schwere Profi- + Wippkreissägen, 70 cm, Wideablatt, 400 V, nur ¤ 499,-. Fa. Zachkorn, 콯 08134/ Ein Pflichttermin für private Aussteller und Flohmarktfans! 1200w Objektiv Nikon AF-S DX Nikkor 18 Erstmals lädt das Aktive Pasing und Aktive Zentren Pasing, anlässlich des - 105 mm 3,5-5,6G ED VR für digitale PASING-SAMSTAGS zum großen PASING-FLOHMARKT ein. Neben vieSpiegelreflexkamera, nur eine Wolen Attraktionen und Aktionen des örtlichen Einzelhandels sowie der Dienstche benutzt. NP 319,- (laut Her- Kaufe kompl. Nachlässe und leister, gibt es an diesem Tag die tolle Möglichkeit, „gutes Gebrauchtes“ steller) FP 225,- Tel. 0172-8394458 hochw. Kleidung, Hausbesuche günstig an die Frau bzw. Mann zu bringen. sind möglich, Tel. 0162/8621976

WASCHMASCHINEN

Samstag, 22. Oktober 2011

P ASING– F LOHMARKT Aufruf – Mit dabei sein!

Hier die wichtigsten Daten:

!

Wann: Wo:

Samstag, 22. Oktober 2011 von 10.00 bis 16.00 Uhr auf gekennzeichneten Freiflächen in Pasing

!

Die Teilnahme ist KOSTENLOS und NUR für Privatpersonen! Verkäufe aus dem Auto sind nicht gestattet, Stellplätze für Ihre PKWs gibt es in ausreichender Anzahl in den Pasinger Parkgaragen. Verbindliche Anmeldung:

......................................................................................................................................... Name

Vorname

erreichbare Tel.-Nr. am Veranstaltungstag

......................................................................................................................................... Adresse

q

Wir möchten uns beim Flohmarkt mit einem Stand beteiligen!

q

3 Meter Standgröße

q

Wir möchten Folgendes anbieten:

q

5 Meter Standgröße

......................................................................................................................................... ...................................................................................................................

präsenti ert von

................................................................................................................. q

Wir haben dazu noch Fragen, bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Bitte ausfüllen und bis Freitag, 14. Obtober 2011 einsenden an: Werbe-Spiegel Verlag, Stichwort: Pasing-Flohmarkt, Fürstenrieder Straße 7 - 9, 80687 München oder per Mail an info@aktive-zentren-pasing.de oder info@werbe-spiegel.de

Stadtteilmanagement Pasing, Spiegelstr. 9 (Innenhof), 81241 München, Tel.: 089/55 06 71 32

Computer

Computerprofi (Dipl.-Ing.) hilft, Kaufe schöne Gemälde, Silber, Berech. nur b. Erfolg, gu. Preis, Tel. Porzellan, Figuren, Teppiche, Anti- 0170/4063143 Kaufe alte Orientteppiche + Gemälde ke Möbel, Tel. 089/8634706 (a. beschädigt) und jede Art von Kunst + PC-Hilfe, 20 ¤/h T. 0173/4883276 Antiquität. Fa. Kambiz % 089 / 28 16 29 Kaufe Pelze, Zinn, Porzellan, Teppiche, Uhren, Tafelsilber, Mün- @PC-Service tägl. 089/12128122 Su. alte Bajonette, Säbel, Dolche zen und Schmuck, Zahle bar und und Vorderlader, Tel. 09104/1200 fair, vergleichen lohnt!!! T. Computer-Grundkurs PC u. MAC Individuelle u. geduldige Schulung Kaufe altes Chello, sowie feine 0160/5906694 an ihrem Computer spez. f. Anfänalte Streichinstrumente, nur von Suche Taschenuhrensammlunger, techn. Hilfe u. Install. v. priv. Privat, Tel. 0162/6635779 gen zahle faire Preise T. Tel. 089/833427 Kaufe altes Chello, sowie Kon- 09462/5210 trabass, Geige, Bratsche, nur von Stud. löst Computerprobleme Pelzankauf! Wir kaufen Ihre gut auch Neuinstal. 0177/5809018 Privat, Tel. 07472/9485959 Alte Steifftiere, von vor 1970, zu erhalt. Pelze. Zahlen 100-5000.- ¤. kaufen gesucht, T. 07324/981303 Ankauf v. Schmuck, Tafelsilber, PC-Hilfe! Helfe bei Windows Porzellan, Nähmasch., Trachten- Neuinstallationen, Hard- u. SoftSu. Oma’s Handtaschen, Kleid., mode sowie Münzen jeglicher Art. ware-Problemen, sowie allgemeiT. 0811/1301803, o. 0157/86040800 Diskrete, seriöse Abwicklung. Fa. nen Problemen. Gerne auch PCKaufe Antiquitäten von A-Z, Kessler T. 0174/8758892 Einsteiger und Senioren. Bringe Bronzen, Gemälde, Möbel, PorzelGeduld mit. Auch Sa. + So. Tel. Kaufe 5 DM, 10 DM, 10 ¤-Münlan, Uhren usw. auch ganze Nach0176/51368535 zen, Silber + Gold, T. 089/35466336 lässe - Tel. 08208/1612 oder Tel. 0172/8265552 Kaufe Goldschmuck, Bilder und PCC Personal Computer Coach PC-Hilfe unter T. 0172/8586120 Zinn aller Art, Barzg., T. 43595796 Uhren, T. 0152/05465938 www.pcc-service.net

Kaufgesuche

Pasinger Gold An- & Verkauf Ankauf gegen Bargeld:

Bodenseestr. 9 · 81241 M-Pasing

Tel. 88 48 20 ca. 200 m vom Pasinger Marienplatz seit

Weitere Infos unter:

Suche altes Cello od. Kontrabass, Zustand egal, T. 0163 / 6712913, Hr. Wagner Kaufe Ölbilder, 089/2011259 Ank. v. Omas-Bett & Tischwäsche, Porzel., Schmuck, Silber u.v.m. Fa., T. 4310442 o. 400267 Kaufe Postkarten 08142/487289 Kaufe Marken-Uhren, Echtschmuck, Münzen, Kunst u. Antiquitäten Tel. 089/79360944, 0172/8983133 Su. Armb.-Uhren 08151/444123 Wir su. Glas, Porzellan u. Flohmarktware, Keramik usw., gebr. Möbel b. 5 J. u. PC, 0160/4577989 Kaufe Orden, Uniformen, Helme, Fotos etc. bis 1945! Zahle gut! Bitte alles anbieten! Tel. 0176 / 80090377 Su. alte Bücher 0160/91400278 Kaufe Orient-Teppiche, auch beschädigt, Tel. 089/97341311 Su. alten Taucherhelm, Tauchermesser, uralte Tauchgeräte u. Zub., Tel. 0170/3173624 Suche Mercedesradio original, Bj Aug/98, A-Klasse 160 mit CDLaufwerk, Tel. 0177/6767091 Antiquariat Mattheis kauft Bücher Tel. 089/309295 Kaufe zu fairen Preisen Tischwäsche, Schmuck aller Art, Silber, Bruchgold, Handtaschen, Figuren, Porzellan, Zinn u. sonst. Antiquitäten, T. 12020717 o. 0151/22856444 Kaufe Flohmarktware, Trödel u. Antikes aller Art, T. 0176/77139110 Kaufe Gold und Silber in jeder Form. 콯 0171/3501498

41

Jahren

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-18 Uhr · Sa. 9-13 Uhr.

u Schmuck u Gold u Silber uPlatin u Zahngold (auch unausgebrochen) u Orden u Münzen u Briefmarken u Krüge u Porzellan (Meißen, KPM, Nymphenburg) u Ölgemälde u alle sonstigen Antiquitäten

www.pasinger-goldankauf.de

TicketService

Biete Hilfe bei Problemen mit dem PC, Tel. 089/22539826 www.mac-pc-werkstatt.de Werkstatt + Vorort, ab 30 ¤, T. 45205680 PC-Hilfe - Vorort-Service - Lösung aller Computerprobl., Reparatur u. eig. Fertigung, techn. Beratung, kompetent und preiswert, Mo-Sa. 8-22 h, Tel. 089/95720653

der Münchner Wochenanzeiger Fürstenrieder Str. 9 · 089/546 55-115

Erotik

Diskret ab 8h T. 0151/28080280 Heiße Singlefrauen Noch heute Biz. Latexengel, T. 0173/6398017 Livekontakte! Tel. 0180/5555601 Suche Frau (50-65J.) für gelegentl. EROTIK-SHOP Bodenseestr. 21 Ki- 0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42¤/min Treffen. ER, 48, gebunden. no Neuheiten von der Messe, MINAKO, Japan auch Haus- u. HoTel./sms: 0177/5240680 macht müde Männer munter, ge- telbesuch, 0152/24011281 NEU sexy Moni zierl. 43 J, nur Netter ER, 47/185/80 su. schlanke genüber von Fressnapf. Schlk. ER 39J verwöhnt die nette Hausbes., Tel 0173/1624977 SIE nur tags, Tel. 0152/26498368 Ich untersuch Dich 0171/8260820 LADY-55J 0176/96620497 Diskr. gut geb. Mann aus MünHübsche, zierliche Sie bes. + verSymp., Er, 52 J., zärtl. sucht unER su. SIE auch älter T. 96176460 chen, 43 J., schl., verw. „SIE“ mit wöhnt Dich Tel. 0162/3302061 kompli. Sie für erotischen Treff, Wir, 2 Kerle, selbst., su. reif., erf., K.f.I., Alter egal, T. 0175/8977926 gr. OW, Tel. 0151/16682941 dov. o. dom. SIE, T. 0171/9639455 Blonde Sie besucht Ihn!! Tel. 0176-53033993 www.Seitensprung-Bayern.net Schnellkontakt! Auch zu Deiner Er, 50, möchte bei älterer Frau Busenomi 62 J. Hs. T. Traumfrau!! Tel. 0180/5555602 / od. Paar tagsüber Filme sehen, Studentin mass., T. 01520/6670317 Ruf mich an. T. 0151/53711056 0162/1537229 0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42 ¤/min Tel. 0174/1706534

Massagen erot.

Tantramassagen, sinnlich und Sexnotdienst a. bes., T. 74100458 liebevoll, Tel. 0176/21190854 Hüb. blond bes. T. 0151/19423012, gr. OW, Topservice, schlank

Modelle Anna 22J.! Sexy,schlank,blond pralle OW, Haus + Hotelbesuche. 0151-21979011 (Tag + Nacht)

Jg., 50J., Sie, bes. 015159002440

Telefon-Kontakte Telefonsex 089/682787

Ehefrau 27J. hat viel Zeit u. verw. Echter Telefonsex 089-21083118 o.f.I. pv 0160-90904473 !!! Unkomplizierte Kontakte !!! Zärtl. reif 45 bes. T.01520/7234219 Zu Frauen aus deiner Nähe, Tel. Hüb. reife Zuckerschnecke ver- 0180/5552262 / 0,14¤/Min/ Mofu wöhnt A-Z, Tel. 0176/78297025 max. 0,42 ¤/min


Werbe-Spiegel

Ewig lockt das Wild

W H erbstzeit ist Wildzeit

Gourmet-Köche haben Wild schon längst als Delikatesse entdeckt. Probieren Sie Ihren nächsten Festtagsbraten doch mal vom Wild. Hier einige Tipps zum Zubereiten von Wildbret

ildfleisch ist gesund

Das Wild lebt frei in der Natur in heimischen Wäldern, hat Bewegungsfreiheit, eine abwechslungsreiche Ernährung und das wirkt sich auch auf das Fleisch aus. Wildfleisch ist fettarm und reich an Vitaminen und somit bestens geeignet für eine zeitgemäße und gesundheitsbewusste Ernährung.

Die gute Küche versucht, den feinen Eigengeschmack des Wildfleisches durch schonende Zubereitung bei niedriger Temperatur zu erhalten. Sauber verarbeitetes und richtig gelagertes Wildbret kann praktisch in derselben Weise zubereitet werden wie alle anderen Fleischsorten. Entgegen der Meinung vieler eignet sich Wildfleisch nämlich auch hervorragend zum Grillen oder zum Braten auf dem Rost. Bratenfleisch mit einer rosa Färbung hat eine Innentemperatur von 60 bis max. 80°C. Bei höheren Innentemperaturen wird Wildbret aufgrund seines geringen Fettgehaltes schnell trokken. Der Einsatz eines Fleischthermometers kann hier wertvolle Dienste leisten. Hirschbraten mit Knödel Foto: zaubervogel/pixelio.de

Metzgerei Monika Peter Die Wildsaison ist eröffnet

Qualität aus eigener Herstellung

• Wildschweinsalami (roh) • Wildschweinrohschinken • Rehrohschinken

• Wildschweinboxerl • Hirschboxerl • Rehrücken, Schulter, Schlegel, Ragout

Sandrartstr. 28/Ecke Agnes-Bernauer-Str. · Tel. 089/5631 26

W

ürzen von Wildfleisch

Früher haben Köche versucht, den oft starken Wildgeschmack durch Einsatz vieler Gewürze zu übertönen. Heute wird Wildfleisch nur mehr mit wenigen, jedoch frischen Gewürzen behandelt, um den feinen Geschmack zu erhalten.

Zum Würzen eignen sich: - Pfeffer aus der Mühle - Rosmarin - Thymian - zerdrückte Wacholderbeeren - Salbeiblätter - Lorbeerblätter - Majoran (z.B. für Wildleberknödel) - Petersilie - Knoblauch - Salz Wildschweinbraten mit Rosenkohl und Kartoffelkrönchen Foto: zaubervogel/pixelio.de

SPEZIAL

15


16

a

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

Mein München: Aktuelles

Ein Stückchen (Stadt-)Geschichte Stadtteilhistoriker Walter G. Demmel berichtet: Bis zum bitteren Ende: Der ehemalige Bahnübergang bei Krauss-Maffei Allach-Untermenzing · 1921 · Am 19. Dezember 1921 fand im Gasthaus Naßl in Allach eine Besprechung statt, die sich mit den Weg- und Straßenverhältnissen in Allach-Untermenzing, notwendig durch den damaligen Bahnhofumbau, beschäftigte. Außer den Herren vom Bezirksamt München und der Eisenbahndirektion München nahmen die Direktoren Hans Georg Krauss – nicht verwandt mit dem 1906 verstorbenen Firmengründer Georg Krauss - und Hölldorfer von der Lokomotivfabrik Krauss und der Allacher 1. Bürgermeister Rieger, der zweite Bürgermeister Reiter und 10 Gemeinderäte, von Untermenzing ebenfalls der 1. und 2. Bürgermeister und 10 Gemeinderäte an der Besprechung teil. Vorausgegangen war ein Antrag der Gemeinde Allach auf den Bau von Unterführungen bei der Ludwigsfelder Straße, bei Orenstein & Koppel und bei Kirsch & Söhne. Zwar wurde von Seiten der Eisenbahndirektion einzeln dazu Stellung genommen, der Bau von Unterführungen aber grundsätzlich wegen der hohen Kosten ausgeschlossen. Nachdem man sich nicht einigen konnte, erklärten die Gemeindevertreter von Allach und Untermenzing übereinstimmend, auf den vorhandenen Überfahrtsmöglichkeiten zu bestehen. 1928 · Sieben Jahre später fand am 18. Juni 1928 eine Besprechung bei der Reichsbahn statt, die Aufklärung bringen sollte über die nun von der Gemeinde Allach bevorzugte Unterführung bei Orenstein & Koppel gegenüber von Krauss Lokomotivbau. Die Begründung hieß, dass täglich zweimal 600 Arbeiter von Krauss und die Sanitätsautos von und zu dieser Fabrik verkehrten, ferner auch Frauen und Kinder, die mittags das Essen für ihre Männer und Väter brächten. Da diese Überfahrt des Öfteren durch Rangierzüge versperrt sei, ergäben sich ständig Unzuträglichkeiten für Fußgänger, die dringend ihren Zug erreichen müssten Diese schlüpften dann bei Lebensgefahr unter der Absperrung durch. Autos mit Frachten von und zu Krauss müssten ebenfalls die Überfahrt benützen, weil die rückwärtige Lindentraße über die Angerlohstraße zur Moosacher Straße keine ausgebaute Verbindung habe. Eine Bahnunterfahrt würde also die kürzeste Verbindung der Gemeinde Allach mit der Stadt München darstellen, während einer Unterführung bei der Ludwigsfelder Straße diese Bedeutung nicht zukomme. Die Vertreter der Reichsbahn hielten dem entgegen, dass die Unterführung bei Orenstein & Koppel technische Schwierigkeiten hinsichtlich der Höhe und des notwendigen Straßenanstiegs böte. Ebenso seien die vorhandenen neun Gleise schwer zu unterführen. Deshalb sollte man nur eine Fußgängerunterführung bauen und die Überfahrt bis auf weiteres belassen. An den Kosten müssten sich die Gemeinden anteilsmäßig beteiligen und die Firma Krauss einen entsprechenden Zuschuss in Aussicht stellen. Einige Monate später teilt die Reichbahndirektion München dem Allacher Gemeinderat mit, dass die Herstellung der besprochenen Unterführung erst mit der endgültigen Regelung der Kostenbeteiligung erfolgen könne. Für eine Straßenunterführung eigne sich die Lage nicht, da die Straßenrampen bis an die bestehenden Baulinien reichten und vor dem Ballwieser-Anwesen noch Böschungen von etwa 1 m Höhe erforderlich wären. Eine mögliche alternative Lösung käme am besten längs der Nordgrenze des Grundstücks Orenstein & Koppel zu liegen. 1935 · Nach diesem langen Hin und Her vergehen weitere Jahre bis im Würmtalboten vom 29.06. 1935 zu lesen ist:„(Halt, wenn die Schranke geschlossen ist!) Der schienengleiche neungleisige Bahnübergang beim Tonfilmkino Allach von der Hindenburgstraße (frühere Bahnhofstraße) zum großen Arrondissement der

Lokomotivfabrik Krauß-Maffei ist, seitdem das Industriewerk eine Belegschaft von über 2000 Mann erfuhr, zu einer ungeheueren Gefahr nicht nur der dort in Arbeit stehenden Menschen geworden, die täglich diese Überfahrt überqueren müssen, sondern auch zu einer Gefahr für die diese Hauptstrecke befahrenden Schnell- und Vorortszüge.“ Man weist weiter darauf hin, dass auch den in Allach stationierten Beamten und Bediensteten, vor allem aber dem Blockwärter, eine immer größer werdende Verantwortung zugemutet wird. Die nach Betriebsschluss zum Bahnhof Allach stürzenden Arbeiter und Angestellten hoben die niedergelassenen Schranken hoch oder schlüpften durch, um den Anschluss nicht zu versäumen. Im Weiteren wird der Schreiber nicht müde, alle Gefahren und Mißlichkeiten darzustellen, um auf die unumgängliche Notwendigkeit einer breiten Bahnunterführung zu dringen. So titelte dann am 25.10.1935 der Würmtalbote und brachte dazu ein Bild, das den schienengleichen, neungleisigen Bahnübergang zeigt, der von der damaligen Lokomotivfabrik KraußMaffei kommend am Tonfilmkino vorbei in die Hindenburgstraße einmündete. Links im Bild ist ein Stück des Allacher Forstes zu sehen, entlang der Umzäunung des Fabrikgeländes wird der Verkehr von Ost nach West an den Nebengebäuden des Werkes vorübergeführt. Bei täglich mehrma-

ligem Schichtwechsel überquerten ca. 2000 Arbeiter der Fabrik diesen Übergang, dazu waren noch die Bewohner der um 1920 entstandenen Waldkolonie zuzurechnen, die Lastwagen und Geschäftsautos und, wie der Würmtalbote so schön schrieb, „außerdem etwa 600 Radfahrer und mehrere hundert Motorradfahrer“. Es wurde immer wieder beobachtet, dass Personen, die eiligst zum Bahnhof mussten, seitlich vorbei- oder unter der Schranke durchschlüpften, was natürlich ein höchst gefährliches Unterfangen war. Die Schlussfolgerung der Zeitung: „Der rege Vorortsverkehr zu und von der Großstadt sowie der beschleunigtere, riesig angewachsenen Schnellzugsverkehr auf der Strecke München-Berlin verlangt gerade hier zur Sicherheit von Person und Eigentum, als im öffentlichen Interesse gelegen, die Behebung dieses gerügten Zustandes.“ 1937 · Und wieder vergehen zwei Jahre bis die Reichsbahndirektion München im März 1937 an den Bürgermeister Bäumer in Allach schreibt, dass die Überfahrt am Nordende des Bahnhofs dauernd Anlass zu Unzuträglichkeiten gäbe, deren umgehende Beseitigung ernsthaft betrieben werden müsse. „Trotz der Überwachung der Überfahrt und trotz geschlossener Schranken bei Erwartung von Zügen, die die Strecke durchfahren, durchschlüpfen des Öfteren Wegbenützer auch mit Fahrrädern die Schranken und bringen sich durch Überschreiten der Gleise in Lebensgefahr.“ Als einzige Lösung wird wieder einmal die Beseitigung

von Dr. Walter G. Demmel, Historiker

der Überfahrt über die neun Gleise gesehen und zur Klärung der Angelegenheit zu einer Besprechung in die Bürgermeisterei Allach eingeladen. Bei der hochkarätig besetzten Besprechung finden wir wieder Vertreter der Reichsbahndirektion München, des Bezirksamtes München, für Allach den Bürgermeister Bäumer und den Regierungsbaumeister Koch und für Krauss-Maffei den Landesbaurat Krauss und Dr. Eichinger. Man einigte sich schnell in Übereinstimmung, dass hier ein Notstand gegeben sei, der rascheste Abhilfe erfordere: eine Unterführung, die auch noch in unseren Tagen tauglich wäre. „Die Unterführung, die entsprechend der Geradelegung der Straße etwas von dem jetzigen Übergang abgerückt wird, soll mit einer Breite von 5 Meter und einer Mindestlichthöhe von 2.20 Meter für Fußgänger- und Radfahrverkehr in der Weise gebaut werden, dass je 2.50 Meter Fußgänger- und Radfahrbahn, die gegeneinander entsprechend abgegrenzt werden, vorhanden sind. Für andere Fahrzeuge als Radfahrzeuge wird die Unterführung gesperrt.“ Die Reichsbahndirektion wollte die Projektarbeit und ein Viertel der Kosten übernehmen, die Restkosten sollten nach Vereinbarung zwischen Werk, Gemeinde und anderen Stellen aufgeteilt werden. Das von Krauss wenige Tage später unterzeichnete Schreiben vom April 1937 an den Bürgermeister Bäumer geht offensichtlich von der Umsetzung des gemeinsamen Vorhabens aus und weist besonders auf die Grundstücksprobleme hin, die entstünden, weil man auch eine längs der Bahn von der Ludwigsfelder Straße zur Krauss-Maffei-Straße zu erbauende Straße nicht auf bahneigenem, sondern auf KM-Grund errichten müsse. Dies führte zu komplizierten Umschichtungen im Grundbesitz, dessen Plannummern im einzelnen genannt wurden, und der Bürgermeister wurde ersucht, die Firma bei der Ausführung im allgemeinen Interesse zu unterstützen und spekulative Grundstückserwerbungen zu verhindern. 1937-1974 · Wie wir wissen, zerschlugen sich aus verschiedensten Gründen alle gut gemeinten und für absolut notwendig erachteten Ausbaupläne. Nichts mehr findet sich dazu in den Archiven, befasste Zeitzeugen leben nicht mehr, entsprechende Hinweise werden aber gerne entgegen genommen. Inzwischen hatte nicht nur der beschleunigte und verdichtete Zugverkehr, sondern auch der Fußgänger-, Radund Motorradfahrer-, Auto- und Busverkehr ungeheuer zugenommen. Es war nur noch eine Frage der Zeit, bis sich ein größeres Unglück ereignen sollte. 1975 · Am Morgen des 7. März 1975 gegen 7.20 Uhr geschah es dann. Auf dem beschrankten Bahnübergang bei Krauss-Maffei in Allach wurde der Linienbus 78 von einem Nahverkehrszug München-Ingolstadt mit 111 Stundenkilometern erfasst, weil die Schranken zu früh geöffnet wurden, 500 Meter weit mitgeschleift und zertrümmert. Zwölf Menschen, darunter fünf Schüler und ein Lehrling, starben, zwei überlebten schwer verletzt. Der Schrankenwärter hatte die Sperre hochgehen lassen, weil er glaubte, der Ingolstädter Zug habe den Übergang gleichzeitig mit einer kurz zuvor in Gegenrichtung fahrenden S-Bahn bereits passiert. Der Bezirksausschuss von Allach hatte seit Jahren die Beseitigung der höhengleichen Bahnübergänge an dieser Strecke gefordert. Der Übergang bei Krauss-Maffei war, wie bereits geschildert, der gefährlichste und umstrittenste, wenn auch nach Polizeiangaben bisher nur kleinere Unfälle zu verzeichnen waren. 2004 · Am 06.12.2004 wurde der Bahnübergang Krauss-MaffeiStraße in Allach endgültig geschlossen. Heute endet dort die Buslinie 164 und die Fahrgäste dürfen auf einem anderen Weg zum Bahnhof laufen – sofern sie nicht zu alt und zu gebrechlich sind.


Wir i Karlsfelder Brotkorb Täglich frische Back- und Konditoreiwaren Stehcafé · täglich ab 6.30 Uhr geöffnet, Mittwoch Nachmittag geschlossen

• Teezentrale • Diverse Spezialitäten • Geschenkkörbe und Geschenkartikel Brigitte Göttler • Krenmoosstraße 29 • 85757 Karlsfeld Telefon 08131/9 64 10

Werbe-Spiegel

SPEZIAL

17 Herzlich willkommen! Der Karlsfelder Brotkorb erwartet Sie! Zur kalten Jahreszeit passend: das attraktive Teesortiment sowie viele herrliche Geschenkideen für alle Gelegenheiten! Gerne verweilt man auch im gemütlichen Café des Karlsfelder Brotkorbes. Täglich frisch und lecker – diesem Grundsatz folgt Familie Göttler seit 1986 konsequent im Karlsfelder Brotkorb und mit der langjährigen Erfahrung im Backgeschäft. In allen Produkten finden Sie deshalb nur beste Zutaten. Und das schmeckt man auch! Obendrein gibt es ein kleines feines Angebot an Lebensmitteln, wie Käse, Butter usw. Und für den Hunger zwischendurch empfehlen sich die leckeren Snacks des Hauses. Eine ganz besondere Dienstleistung ist der Brotzeitservice für Firmen: anrufen – bestellen – abholen!

Ihr Renault Spezialist seit über 40 Jahren Helmut Hinz – Renault Vertragswerkstatt in der Dachauer Str. 558, 80995 München Inspektionen und Reparaturen – auch für alle anderen Marken – , Reifenservice mit Einlagerung, Klimaservice und Unfallinstandsetzung mit Versicherungsabwicklung werden angeboten. Dienstags und Donnerstag sind die Dekra-Prüftermine für AU und HU im Hause. Als Kundenservice bieten wir zusätzlich einen Hol- und Bringdienst! Angebot im Oktober: Wintercheck 14,90 Euro (ohne Material) Beleuchtungskontrolle im Oktober kostenlos

FRISEURSALON Hannelore Holub Dienstag - Samstag geöffnet Terminvereinbarung: Di. - Fr. 8.30 - 17.30 Uhr Sa.: 7.30 - 12.30 Uhr

Jägerstr. 18 · 85757 Karlsfeld Telefon 08131/911 71

Helmut Hinz Ihre Renault Vertragswerkstatt und Reparaturen aller Fabrikate TÜV + AU im Haus • Unfallinstandsetzung Reifenservice mit Einlagerung u.v.m.

Dachauer Straße 558 • 80995 München (in der H&H Autogastankstelle neben MAN/MTU)

Telefon: 089 / 15 00 27 70 • Fax: 089 / 15 00 27 80 info@kfz-hinz.de • www.kfz-hinz.de

Endlich auch in Karlsfeld – Döner und mehr!

Herzlich willkommen im Back & Kebap Aziz’z! Günstig zwischen S-Bahn Karlsfeld und MAN-Parkplatz gelegen stehen hier fein zubereitete türkische Spezialitäten in all ihrer Vielfalt auf dem Programm! Neben einer reichhaltigen Döner-Auswahl gibt es frische selbstgemachte Falafels und Gemüsewraps (vegetarisch), Türkische Pizza, verschiedene Böreks, kleine Imbisse, türkische Süßspeisen wie Baklava und Getränke zur Auswahl. Die Döner gibt es zu 3,50 Euro und für Schüler oder ab 10 Stück für nur 3,00 Euro! Am Freitag gibt es weiterhin delikaten Steckerlfisch. Selbstverständlich können Sie alle Speisen mitnehmen, im Lokal oder im Freien auf unseren Sitzplätzen genießen! Inhaber Aziz Aydin, ein erfahrener Koch (15 Jahre in Ismaning und 5 Jahre in SchwaBack & Kebap Haus bing), bekannt und beliebt, TELEFON: freut sich auf Ih089.374 126 33 ren Besuch! MANNERTSTR. 22 | 80997 MÜNCHEN

Aziz’z

ÖFFNUNGSZEITEN: MO. – FR. 9 – 20 UHR · SA. 11 – 18 UHR ZWISCHEN

KARLSFELD UND MAN-PARKPLATZ

Mi. e + g . Di ßpfle n e Jed ed. Fu m

Tradition hat einen Namen: Friseursalon Holub Seit 1975 präsentiert Hannelore Holub und ihr Team die Summe der fachlicher Meistererfahrungen aus weit über drei Jahrzehnten Friseur-Erfolgsgeschichte. Kurz: Beste Pflege für Haar und Seele mit Schere, Kamm & Föhn. Das bedeutet vor allem aber auch Wohlfühlambiente sowie excellente Qualität in Sachen innovative Schnitte, Colorationstechnik und Stylingtrends. Das wissen nicht nur die vielen Stammkunden zu schätzen, die sich obendrein auch noch über gute Parkmöglichkeiten direkt vorm Haus freuen dürfen. Gehen Sie doch mal bei Hannelore Holub auf stylistische Entdeckungsreise – ihre Haare werden es Ihnen danken! Und: Qualität ist günstiger als Sie glauben!

Autohaus Osterholzer – Nissan Vertragswerkstatt Das Autohaus Osterholzer wurde 1969 von Herrn Heinz Osterholzer in der Richard-Wagner Str. 16 gegründet. Seit Januar 2004 führt das Unternehmen der Sohn, Herr Konrad

Stark Autohaus im Service Osterholzer GmbH Nissan Vertragswerkstatt

Seit über 40 Jahren die Werkstatt Ihres Vertrauens! Richard-Wagner-Straße 16 · 85757 Karlsfeld Telefon 0 81 31 / 9 15 16 · Telefax 0 81 31 / 9 40 28 E-Mail: autohaus-osterholzer@t-online.de Wartung · Reparatur · Unfallreparaturen · Klimaservice Reifen (Wechseln u. Einlagerungen) · Scheibenreparaturen Dellenreparatur · Hagelschadenreparatur · Tuning · Teile Zubehör · Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO durchgeführt d. externe Prüfingenieure der amtl. anerkannten Überwachungsorganisation TÜV Süd · AU · Mobilitätsservice - Leasing - Finanzierung Sämtliche Fabrikate !

Wir freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch!

Dietl mit Erfolg weiter. Angeboten werden Kundendienste, Reparaturen und Unfallinstandsetzungen, Glasreparaturen, Reifenservice und Einlagerungen, einfach alles rund um´s Auto für sämtliche Fabrikate. Zufriedenheit am Kunden ist oberstes Gebot im Hause! Deshalb ist der beliebte Holund Bringservice für die Kunden eingerichtet oder Sie erhalten ein Ersatzfahrzeug während sich Ihr Fahrzeug im Service befindet gegen eine geringe Gebühr.


18

a/c

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

Mein München: Aktuelles

Abschied vom Sommer SSG Neptun: Sportlicher Ausklang der Saison

Jutta Nestler Tageslounge Neueröffnung und große Modenschau am Samstag

Hier können Sie was erleben: Jutta Nestler (r.) und Barchefin Melanie Metzger sorgen für gute Laune, köstliche Snacks und die richtigen Drinks. Foto: ms

Freuten sich sichtlich über ihre Pokale: die jungen Schwimmer der SSG Neptun Germering. Foto: pi

Germering · Um den Ausklang der Saison gebührend zu feiern, hatte die Schwimmsportgemeinschaft (SSG) Neptun Germering zum „Swimbye Summer“ geladen. Rund 30 Germeringer Leistungsschwimmer zwischen 10 und 18 Jahren waren diesem Ruf gefolgt und nahmen am Mehrkampf teil. Dass die Germeringer nicht nur quantitativ gut vertreten waren, zeigten neben unglaublichen 20 gewonnenen Jahrgangspokalen auch die zahlreichen persönlichen Bestzeiten.

Zum Abschluss wurde die gute Mannschaftsleistung noch mit dem Pokal des Zweitplatzierten gekrönt, für den die durchschnittliche Punktleistung aller geschwommenen Strecken der gesamten Mannschaft ausschlaggebend war. Ebenso konnten zahlreiche Pflichtzeiten für die Oberbayerischen Kurzbahnmeisterschaften und die Bayerischen Meisterschaften unterboten werden. Weitere Informationen und Ergebnisse im Internet unter www.neptun-germering.de. red

Wohnungen für Sozialberufler MIETGESUCHE FÜR SOZIALBERUFLER

GRATIS!

MIETANGEBOTE AN SOZIALBERUFLER FÜR VERMIETER GRATIS! Coupon in dieser Ausgabe! Eine Aktion von

Pasing · Nach dem Einkaufsbummel noch tolle Drinks und Snacks genießen und interessante Leute sehen? Jutta Nestlers Tageslounge ist dafür die richtige Adresse – bei fast jedem Wetter auch draußen auf dem chilligen Sofa. Und das ist nicht zu viel versprochen: Im modernen Ambiente des Designermodegeschäfts von Jutta Nestler in der Spiegelstraße 7 findet man nicht nur Münchens erste „Valdo“ Lounge mit drei speziellen Prosecci, „die es sonst nicht im Handel gibt“, wie Jutta Nestler erzählt. Italienisch-mediterran ist auch die Speisekarte angehaucht: Mit Kaffeespezialitä-

ten, selbstgemachten Kuchen und Antipasti, täglich wechselnden Vorspeisenköstlichkeiten. Inspiriert von ihrem Lieblings-Feinkostgeschäft am New Yorker Broadway bietet Jutta Nestler Tageslounge auch Sandwiches, etwa mit Pastrami: gegrillte Ochsenbrust mit Champignons, Rucola und scharfen Senf. Ob San Daniele-Schinken mit Feigen oder vegetarisch – die warmen Sandwiches werden mit Käse und passenden Chutneys abgerundet wie Apfel-Thymian oder Pflaume-Rotwein. Alles, auch die täglich angebotenen zwei Suppen oder die verschiedenen Quiches mit Salat, wird von der hauseigenen Köchin selbst herge-

stellt – aus frischen Zutaten der Saison, „die wir auf dem Pasinger Viktualienmarkt einkaufen“, wie Jutta Nestler sagt. Jeden Tag gibt es so etwas Neues zu entdecken und zu schmecken. Modenschau Köstlichkeiten aus der Tageslounge genießen kann man auch bei den Modenschauen bei Jutta Nestler: am Samstag, 15. Oktober, um 14, 16 und 18 Uhr. „Erlebniswelten“ bietet Jutta Nestler seit 15 Jahren in ihrem Concept Store nahe des S-Bahnhofes Pasing. Dazu gehört auch ein Spa mit Kosmetikbehandlungen und Massagen. Mehr Infos im Internet unter www.juttanestler.de.

Wir sind

MÜNCHEN

Frauenpower aus der Holledau „Zwoaraloa“ zu Gast in Gröbenzell Gröbenzell · Schon letztes Jahr war der Auftritt der Holledauer Gruppe Zwoaraloa in Gröbenzell ein großer Erfolg - nun beehrt die Band ein weiteres Mal das Freizeitheim Gröbenzell (Wildmoosstr. 36) am Samstag, 15. Oktober, um 20 Uhr. Gemäß ihrem Motto: „Lachen ist gesund und Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Änderung“, stellt die bairische Zipfel-Rockband die Männerwelt auf den Kopf und hält auch der Frauenwelt einen Spiegel vor, so dass es allen gehörig „zwoaraloa“ wird. In ihren Liedern werden weibliche wie männliche Klischees, Gesundheit und Alterungs-Erfahrungen bearbeitet, die Welt-Entstehung richtig gestellt und beim passenden Publikum schon auch mal ein paar Männer geschlachtet. Karten sind ab sofort in der Kreuzapotheke Gröbenzell (Puchheimer Str. 2, Tel. 08142/540222) erhältlich. Der Saal des Freizeitheimes ist ab 19 Uhr geöffnet, die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr bei freier Sitzplatzwahl. red

Die Frauenband „Zwoaraloa“ ist zu Gast im Freizeitheim Gröbenzell. Foto: pi


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

19 Strahlend schöner Marktsonntag Germeringer Gewerbeverband wirbt für „Top Service Germering“

Frischer Fisch aus aller Welt! Unsere Öffnungszeiten: Mo. Ruhetag Di. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr Sa. 8.30 - 13.00 Uhr Inhaber: André Wolf

Otto-Wagner-Str. 5 · 82110 Germering Telefon 089/12 30 91 90 · Fax 089/15 90 43 05 Handy 0162/260 76 79 · www.fischmarkt-germering.de

Partyservice bis 150 Personen

Mittagsmenüs schon ab 5.– ¤

Winter- und Sonntagsbrunch „all you can eat“ jeweils 10 bis 14.30 Uhr

¤

9,90

Große Auswahl an Gerichten (auch vegetarisch mit Ayurvedagewürzen) inkl. 1 Glas Prosecco Vorbestellung erforderlich, gültig am 16.10 und 23.10.2011

Zur Kirchweih am 16.10.11 verwöhnen wir Sie mit frischen Enten-, Gans- und Lammgerichten

Germering · Das Wetter war natürlich Thema Nummer eins in allen Begrüßungsreden beim Marktsonntag Germering – und das zu recht: Hatte doch am Vortag noch niemand zu hoffen gewagt, dass die Sonne „punktgenau zu Eröffnung strahlt“, wie es Moderator Peter Gerisch formulierte. Auch Germerings Zweiter Bürgermeister Wolfgang Andre meinte, es sei ein großer Verdienst des Gewerbeverbandes Germering, dass er „das Wetter so gut hingekriegt habe“, bevor er sich dafür bedankte, „dass der Gewerbeverband so viel auf die Beine gestellt hat, um wieder Leben in die Mitte Germerings zu bringen“.

Zusammengehörigkeitsgefühl Nachdem zudem Gewerbereferent Albert Metz einen „fröhlichen Nachmittag und

Am Kleinen Stachus ließ es sich bei der unverhofft wärmenden Sonne auch im Freien noch gut sitzen. Fotos: Eva Schraft

viel Spaß beim Einkaufen“ gewünscht hatte, stellte Jürgen Biffar, Vorsitzender des Gewerbeverbandes, die neue Kampagne „Top Service Germering“ vor, mit deren Plakatmotto „Ich kauf’ in Germering“ auch der Marktsonntag im Vorfeld beworben wurde. „Egal, ob Sie Einkaufen gehen, den Arzt aufsuchen, Handwerker beauftragen oder einen Berater suchen – tun Sie es hier vor Ort!“. Mit der Aktion solle das Zusammengehörigkeitsgefühl gestärkt werden und Germering als Wirtschaftsstandort erhalten bleiben. Außerdem forderte der Gewerbeverbandsvorsitzende die Zuhörerinnen und Zuhörer

Gutschein

gültig nur abends mit Vorbestellung, von Mi., 12.10. bis Mi., 26.10.2011 auch am Wochenende (nur wenn der Gutschein vor der Bestellung abgegeben wird)

Dinner for Two 2 x essen 1 x zahlen Das preiswertere Gericht ist gratis.

"

"

"

"

Offiziell eröffnet wurde der Marktsonntag auf der Bühne durch (von links) Gewerbereferent Albert Metz, Bürgermeister Wolfgang Andre, Gewerbeverbandsvorsitzendem Jürgen Biffar, Organisator Stephan Patsch und Moderator Peter Gerisch.

Geöffnet: Tägl. von 11.00–15.00 Uhr und 17.00–23.00 Uhr, Sa.-Vormittag geschlossen – kein Ruhetag www.restaurant-jashan.de

auf, bei „Top Service Germering“ mitzumachen, zum Beispiel die Feedback-Karten auszufüllen und einzuwerfen. Bis heute seien bereits 50 Betriebe bei „Top Service Germering“ dabei, bis Weihnachten könne man mit Sicherheit 100 verzeichnen und bis zum nächsten Stadtfest im Frühjahr sollten es 200 sein. „Wir wollen Germering als besonders servicefreundlichen Ort positionieren!“, betonte Jürgen Biffar. Beim Marktsonntag war die Stimmung jedenfalls spürbar gut und die Kauflust entsprechend groß, was sicher nicht nur der unverhofft strahlenden Sonne zu verdanken war. E.S.

Ich kaufe in Germering, weil ... ... wir gerne zu Fuß zum Einkaufen gehen. Germering · Wir wohnen erst seit Februar in Germering – und es gefällt uns hier sehr gut! Die Dinge, die ich für den Alltag brauche, finde ich problemlos in Germering. Wir gehen gerne zu Fuß; das geht hier selbst mit dem „kleinen Zwerg“ ganz gemütlich, denn wir haben alles in der Nähe, nichts ist weit weg. Was ich auch noch schätze: In einigen Geschäften kennen wir schon die Verkäuferinnen, es ist alles sehr persönlich. E.S.

Wir empfehlen uns für unsere griechische Küche, bieten Ihnen stets das Beste und wollen, dass Sie sich wohl fühlen. Machen Sie es sich bequem und lassen Sie sich von uns verwöhnen. Genießen Sie in urgemütlicher Atmosphäre bei griechischem Wein all die köstlichen Spezialitäten. Vielleicht spüren Sie dann schon beim ersten Ouzo das einzigartige Flair und fühlen sich frei wie Alexis Zorbas ... es gibt doch Unterschiede!! Genießen Sie die Sonne auf unserer großen Terrasse. Das Mondo-Team freut sich auf Ihren Besuch. Restaurant Mondo · Streiflacher Straße 3 82110 Germering · Tel.: 089/ 23 71 96 99

Olga Argiolas, 30 Jahre, mit Tochter Francesca

Mo.–Fr. geöffnet von 11.00–15.00 Uhr und 17.00–24.00 Uhr Warme Küche von 11.00–14.45 Uhr und 17.00–23.00 Uhr Samstag, Sonntag und Feiertage geöffnet von 11.00–24.00 Uhr Warme Küche durchgehend 11.00–23.00 Uhr Parkplätze vor dem Haus


20

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

Mein München: Aktuelles

suchen + Wi Wir suchen + Wir suchen + Wir suchen + Wir suchen + Wir Eine Aktion von

Goldparmäne, Renette und Boskoop In der Kleingartenanlage „Im Kreuzlinger Feld“ finden sich rund 30 verschiedene Apfelsorten Germering · Eine der schönsten KleingartenOrtsinformation anlagen Deutschlands befindet sich in GermeKleingartenverein Unterpfafring: Erst Anfang der fenhofen-Germering e.V. Achtzigerjahre entstanKerschensteinerstr. 167, 82110 den, erreichte die KleinGermering-Unterpfaffenhofen gartenanlage (KGA) „Im www.kgv-germering.de Kreuzlinger Feld“ beTel: 089/55 06 05 30 reits 1987 einen zweiten Platz beim Landeswettbewerb „Gärten im Städte- felbäume im Garten, im bau“, beim darauf folgenden Schnitt sogar eher drei. Jetzt Bundeswettbewerb gab es ist das leicht machbar, denn gleich eine Goldmedaille. 2005 aufgrund der modernen Spinqualifizierte man sich durch delerziehung werden diese Gold beim Landeswettbewerb Bäume nur noch maximal „Schönste Kleingartenanlage zweieinhalb, drei Meter hoch. in Bayern“ für den Bundes- Das ist für uns Kleingärtner wettbewerb „Gärten im Städte- aus Platzgründen ideal, man bau 2006“ – hier wurde die hat mehr Pflanzmöglichkeiten Germeringer KGA als einzige wie bei den Halbstämmen; das

Anlage aus Bayern mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Träger der KGA „Im Kreuzlinger Forst“ mit ihren 118 Parzellen an der Kerschensteiner Straße ist der Kleingartenverein (KGV) UnterpfaffenhofenGermering, dessen Vorsitzender Josef Hernicht sich gut auskennt in den Gärten: „Bei uns hat jeder mindestens zwei Ap-

Hernicht ist am Freitagvormittag herumgegangen, hat sich von seinen Kleingärtnern Äpfel erbeten und mittags bereits 18 Sorten katalogisiert. Zusammen mit Informationsblättern macht er daraus eine kleine Ausstellung für die KGA-Mitglieder im Vereinsheim. „Zwei Bäume tragen die Goldparmäne, die um 1510 in der französischen Normandie erstmals verzeichnet wurde – das ist bei uns die älteste, kultivierte Apfelsorte“, weiß Herr Hernicht jetzt. „In unseren Breiten ist der Apfel immer noch die dominante Obstsorte, mit Abstand gefolgt von Birne und Zwetschge, dann kommt vielleicht die Kirsche. Josef Hernicht im Vereinsheim Die Goldparmäne ist der Kleingartenanlage „Im empfindlich, mag’s Kreuzlinger Feld“ mit einigen eigentlich gerne der katalogisierten Apfelsorten. wärmer, aber wenn Foto: Eva Schraft sie sich hier erstmal etabliert hat, dann trägt sie auch regelmäßig Früchte“, erklärt der Vereinsvorsitzende. An alten Apfelsorten hat er noch die Landsberger Renette vorzuweisen, die um 1850 im polnischen Landsberg an der Warthe gezüchtet wurde, und den „Schönen aus Boskoop“, der als „Zufallssämling“ 1956 Obst kann besser geerntet im niederländischen Ort Boswerden und auch die Pflege koop entstanden sei. des Baums ist leichter.“ Infos zum KGV Unterpfaffenhofen-Germering gibt es im Dominante Obstsorte Vereinsheim (Kerschensteiner Str. 167) beim Vorsitzenden Josef Hernicht unter Telefon In der KGA „Im Kreuzlinger 55 06 05 30, oder per E-Mail: Forst“ könne man sicher rund info@kgv-germering.de sowie 30 verschiedene Apfelsorten unter www.kgv-germering.de. in den Gärten finden. Josef E.S.

Mit freundlicher Unterstützung von

„Ungeheuer saftig“ Der Obst- und Gartenbauverein Aubing hat dieses Jahr eine regelrechte Apfelschwemme Aubing · „Heuer ist es ein Wahnsinn!“, Franz Fürst, Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Aubing, steht im eigenen Garten und betrachtet die übervollen, abgestützten Äste seines Gloster-Apfelbaumes: „Wir haben eine richtiggehende Apfelschwemme dieses Jahr“. Das sei aber keinesfalls das Ergebnis chemischer Nachhilfe: „Hier wird nicht gespritzt und künstlich gedüngt, sondern nur durch sorgfältigen Baumbeschnitt reguliert – und dann fällt die Obsternte eben Jahr für Jahr unterschiedlich aus.“ „Äpfel aus China, Kartoffeln aus Neuseeland“, davon hält Franz Fürst gar nichts. Erfahrungswissen weitergeben, mit der Natur leben, keine Bäume pflanzen, die gar nicht in die Region passen, das sind wichtige Anliegen für Franz Fürst, der schon seit etlichen Jahren den 1906 von Josef Steinbacher gegründeten Obst- und Gartenbauverein Aubing führt. Sein Verein mit 120 Mitgliedern berät kostenlos in allen Fragen rund um Garten, Pflanzen und Gemüseanbau.

Falsche Pflanzen „Gerade die Jungen reden viel von grün, ökologisch und gesund daher. Dann fahren sie los und kaufen oft falsche, exotische Pflanzen, bloß weil die gerade billig sind, aber bei uns gar nicht her passen“, weiß Franz Fürst: „Da haben die Leute teilweise Gärten, die so groß wie ein Handtuch sind, und kaufen dann einen Baum, der viel zu groß wird.“ Da sei es doch besser, sich vor-

Die große Mitmach-Aktion: Wir suchen

Golden Delicious oder Cox Orange könne er zum Beispiel nicht für Aubing empfehlen: „Die brauchen eine wärmere Gegend. Wenn Apfelbäume nicht ins Klima passen, sind sie krankheitsanfällig – dann hat man die Probleme.“ Von den älteren Apfelsorten hält Franz Fürst den Roten Boskoop als Lagerapfel für das Aubinger Klima geeignet, und die alte Sorte James Grieve als mittelfrüher Apfel sei zwar zum Lagern nicht geeignet, dafür aber „ungeheuer saftig“. E.S.

Franz Fürst, Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Aubing, vor seinem vollhängenden Gloster-Apfelbaum. Foto: ES

her beraten zu lassen, denn heute gebe es schließlich auch Obstbäume, die klein bleiben. Ganz wichtig sei aber auch die Apfelsorte. Gravensteiner

Goldparmäne (auch rote Goldparmäne) 1510

1669

1510

Ontario 1820

Jacob Lebel um 1825

Landsberger Renette um 1850

Weisser Klarapfel 1852

Münchens älteste Apfelsorte

1880

Zu gewinnen gibt es je einen Einkaufsgutschein bei Pflanzen-Kölle im Wert von 300 ¤, 200 ¤ & 100 ¤! Mitmachen und gewinnen! Nun sind Sie gefragt, liebe Leser: Die Münchner Wochenanzeiger suchen unter dem Motto „Wir sind München“ die älteste Apfelsorte. Senden Sie bis 27. Oktober 2011 Ihren Vorschlag an den Münchner Wochenanzeiger, Moosacher Straße 56b, 80809 München oder per E-Mail an wir-sind-muenchen@wochenanzeiger-muenchen.de. Name des Baumes:

Seit wann in Ihrem Garten:

Name, Vorname Straße, Hausnummer PLZ, Ort Tel.

E-Mail

Prinz Albrecht von Preußen 1865

Mit freundlicher Unterstützung von

 Ich bin damit einverstanden, dass mein Foto von den Verlagen der Münchner Wochenanzeiger zu Veröffentlichungszwecken genutzt werden darf. Dies betrifft Veröffentlichungen im Print- und Onlinebereich (Internet und Newsletter). Ich trete hiermit die Rechte am eigenen Bild sowie mögliche Bildrechte zu dem oben genannten Aktions-Zweck an die Verlage der Münchner Wochenanzeiger ab. Teilnahmebedingungen finden Sie auf www.wochenanzeiger-muenchen.de

James Grieve ab 1880

Historische Apfelsorten Diese Sorten sind in den Pflanzen-Kölle-Filialen Untermenzing und Unterhaching erhältlich


1 100 mal in Deutschland *

... die Nr. jetzt

*Kundenmonitor Deutschland 2011

Erleben Sie Preise zum Mitfeiern. extra große Köpfe

Südamerikanisches Premium Rindfleisch

-36%

Schmorbraten aus der Keule

6.

99

1 kg

statt 10.99*

-44%

-51%

Delikatess

Lyoner im Ring Chili oder mit/ohne Knoblauch

100 g

0.

49

statt 0.99*

Deutscher

Kohlrabi Stück

0.

33

statt 0.59*

oder ähnliche Abbildung

Gelha junge Ente bratfertig, Hkl. A, tiefgefroren

2,2 kg Stück (1 kg = 2.72)

Meggle Alpen-/Joghurt Butter oder Streichzart 250 g Packung (100 g = 0.44)

-28%

1.

11

statt 1.55*

-44%

Dr. Oetker Big Americans Pizza

1.

11

verschiedene Sorten, tiefgefroren

450-490 g Packung (1 kg = 2.27/2.47)

Apollinaris Mineralwasser verschiedene Sorten

Kasten: 10 x 1 l PET Flaschen + 3.00 Pfand (1 l = 0.44)

Senseo Kaffeepads verschiedene Sorten

94-125 g Standbeutel (100 g = 1.27-1.69)

-36%

1.

59

statt 2.49*

München-Pasing *zu Nr.1: Kundenmonitor Deutschland 2011 *Unser Normalpreis **Preisempfehlung des Herstellers

-29%

4.

44

statt 6.29*

statt 1.99*

-14%

5.

99

statt 6.99*

Paulaner Original Münchner verschiedene Sorten

Kasten: 20 x 0,5 l Flaschen + 3.10 Pfand (1 l = 1.10)

-15%

11.

00

statt 12.99*

Telefon (089) 88 96 90 50 Öffnungszeiten Mo.-Sa. 8.00 - 20.00 Uhr Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Druckfehler vorbehalten. Verkauf solange Vorrat.


Werbe-Spiegel

Treffpunkt Pasing

SPEZIAL

22

ALLES WAS SIE WÜNSCHEN! · www.einkaufsstadt-pasing.de

Unser kulinarischer Terminkalender Jeden Mittwoch

„Alles vom feinen Tafelspitz“

Eine große trendige Auswahl an Damenmode für große Größen bietet Ihnen, werktags von 9:00 – 19:00 Uhr und samstags von 9:00 – 18:00 Uhr, PFUNDIG CHIC in der Pasinger Bäckerstraße. In den Bereichen Business und Freizeit finden Sie hier stets die neuesten Kollektionen der bekannten Marken wie Verpass, Chalou, Doris Streich, Mona Lisa usw., in den Größen 44 – 56. Eine fundierte und individuelle Beratung ist bei Pfundig Chic selbstverständlich. Lassen Sie sich also von der traumhaften Vielfalt des Angebots überraschen. Bis 15. Okt. 2011 erhalten Sie 20% auf Alles. Das Pfundig Chic-Team freut sich auf Sie!

Doris Streich - Mona Lisa

PFUNDIG CHIC MODE 44-56 Die allerschönsten Engel tragen nicht Größe 38! Einzelteile reduziert! Bäckerstraße 3 · 81241 M-Pasing Tel. 089/88 12 40 · www.knipscher.de

Karin Glasmacher - Verpass - Chalou

Vielfältiger Genuss für jeden Gaumen

Die traumhafte Modewelt für große Größen Verpass - Chalou - Doris Streich - Mona Lisa

Der kulinarische Terminkalender im Restaurant Posthorn:

von steirischen Weideochsen Jeden Freitag

Candle Light Dinner 5 Gänge purer Genuss für 37,50 ¤ pro Person

Sa., 15 Okt. und So., 16. Okt. 2011

www.einkaufsstadt-pasing.de …Shoppinglust pur

Feine Kirchweihschmankerl Das neue Eldorado für Trachtenfans in Pasing:

von regionalen Erzeugern

Die Inntaler Trachtenwelt

Kulinarische Abwechslung macht nicht nur das Leben genussreicher, sondern entfacht immer wieder auch neue Gaumenfreuden. Und genau das bietet in Vollendung, das Restaurant Posthorn im Hotel zur Post in Pasing. Jeden Mittwoch locken beispielsweise vorzügliche Raffinessen und Variationen vom Tafelspitz. Freitags ist ab sofort kulinarische Romantik angesagt. Bei einem 5-gängigen Candle Light Dinner, mit prickelndem Begrüßungssekt und verführerischen Kompositionen, wie feurige Jakobsmuscheln im Salbei-Speckmantel auf Wildkräuterrisotto oder zarten Hirschrückenmedaillons in kräftiger Portweinreduktion, glacierten

Kräutersaitlingen auf gebratenem Römersalat und Mandelkrapferl, dürfen nicht nur Verliebte im Gourmethimmel schwelgen. Das romantische 5Gänge Candle Light Dinner gibt es übrigens zum sagenhaften Preis von 37,50 ¤ pro Person. Sagenhafte Kirchweihschmankerl warten dann am kommenden Samstag und Sonntag auf Sie. Hervorragende frische bayrische Enten und Gänsen, mit natürlichen Zutaten von regionalen Erzeugern, geraten dabei zu Gerichten in absoluter Vollendung. Reservieren Sie also gleich Ihren Tisch für Ihre ganz besonderen kulinarischen Glücksmomente! Weitere Informationen zum Posthorn-Gastrokalender sowie zu vielen weiteren herausragenden Aktionen im Hotel zur Post in Pasing, finden Sie auch unter www.hotelzurpost-muenchen.de oder direkt unter Tel.: 089/ 89695-135.

Foto: MEV

Dirndl, Lederhosen, Accessoires – die imposante Auswahl bei der Inntaler Trachtenwelt lässt keine Wünsche offen. Eine überragende Palette erwartet die Kundinnen und Kunden in den herrlichen Räumen an der Bäckerstraße. Für jeden Geschmack ist das passende Dirndl dabei! Ob tiefes Dekolleté oder etwas höher geschlossen, ob moderne oder klassische Schnitte, ob bunte Farben oder klassische Akzente – bei der Inntaler

Fotos: JK Trachtenwelt wird jedes Mädl und jede Dame fündig. Auch für die männlichen Kunden steht ein grandioses Sortiment an Lederhosen und Trachtenhemden bereit. Wer also auf der Suche nach

dem passenden Trachten-Outfit ist, oder seinen Kleiderschrank um ein weiteres zünftiges Schmuckstück erweitern möchte, sollte sich auf den Weg in die Bäckerstraße nach Pasing machen. Ein freundliches und kompetentes Fachteam freut sich auf Sie und steht gerne beratend zur Seite!


Treffpunkt Pasing ALLES WAS SIE WÜNSCHEN! · www.einkaufsstadt-pasing.de

Sensationelles Eröffnungsangebot:

berto Totti oder auch Grandios. Die Größenvielfalt ist ebenso superattraktiv und reicht bis XXL bei Oberteilen, wie Jacken, Mäntel und Hosen. Durch den Verzicht auf jegliche unnötige und aufwendige Deko und Präsentation ist ein sensationelles Preisgefüge möglich, das Sie mehr als überraschen wird.

SPEZIAL

23

Mit Polat Heimtextilien das Zuhause verschönern

50% auf alles!!!! MODE + MEHR heißt der neue Treffpunkt in Sachen MarkenDamen- und Kinderbekleidung in den Räumen der ehem. Metro Pasing an der Peter-Anders-Straße 6. Mit einer schier unglaublichen Auswahl und Fülle bietet man hier von Montag bis Samstag in der Zeit von 10:00 - 20:00 Uhr Topmarken, wie KIKI, Steif, Lego, Schiffhauer, Concept K, Blacky Dress, Imagini, Ro-

Werbe-Spiegel

15 Jahre Erfahrung mit eigenem Atelier Seit fast 1 Jahr finden Sie Polat Heimtextilien in Pasing (Landsberger Straße 503 a, gegenüber vom Pasinger Rathaus). Erleben Sie die noch größere und schönere Auswahl an Dekostoffen, Markengardinen, Parkett, Teppichen, Tapeten, Farben und vielem mehr.

Hier lohnt wirklich der weiteste Weg.

Die Polat-Erlebniswelt bietet durch Direktkontakte zu internationalen Textilproduzenten auch ein sagenhaftes Preis- / Leistungsverhältnis. Schauen Sie doch mal vorbei und lassen Sie sich inspirieren - jetzt aktuell: Mit den traumhaften aktuellen Herbsttönen können Sie ein neues Wohlfühlambiente in Ihre Wohnung zaubern. Übrigens: Vorrätige Stores werden kostenlos genäht. Fotos: Polath

NEUERÖFFNUNG Mode + Mehr Trendige Damen- und Kindermarkenbekleidung

Super Eröffnungsangebote

50% auf alles!

Viele Angebote! Vorrätige Stores werden kostenlos genäht! Polat Heimtextil Landsberger Straße 503 a | 81241 München Tel.: 089 5805392 | Fax: 089 57 933 929 E-Mail: info@polatheimtextil.de www.PolatHeimtextil.de

Marken zur Auswahl: Kindermode: Damenmode:

KIKI, Steif, Lego Schiffhauer, Concept K, Blacky Dress, Imagini, Roberto Toti, Grandios Größen bis XXL, Oberteile, Jacken/Mäntel, Hosen

3 Damen-Badeanzüge Fa. „Formschön“ nur ¤ 15.– Peter-Anders-Straße 6 · Ehem. Metro Pasing Öffnungszeiten: Mo.– Sa.: 10.00 – 20.00 Uhr

Kirchweih auf dem Bauernmarkt in Obermenzing Der eine oder andere mag den plötzli- Marktzeit von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr chen Herbsteinbruch in der vergangenen gibt es neben dem stets abwechslungsreiWoche noch bedauern – für Feinschme- chen saisonalen Angebot an diesem Tag cker und Liebhanoch etliche zuber der regionasätzliche Attraklen Küche aber tionen. Unter bricht jetzt eine dem Motto Zeit besonderer „Landfrisch geGenüsse an. nießen. Daheim Denn wenn der … oder gleich Sommer endgülauf dem Bauerntig zu Ende geht markt“ bieten und die Ernte eindie Standlbetreigefahren ist, ist ber Ernte- und auf den MünchSchlachtfrisches ner Bauernmärkzu besonders ten Hochsaison. günstigen PreiGerade jetzt im Zeit für Deftiges – auf dem Bauernmarkt er- sen an. Zum VerHerbst gibt es halten die Kunden Fleisch von Tieren aus ei- zehr direkt auf dort vieles, was gener Aufzucht. Jetzt im Herbst haben auch dem Markt gibt gut schmeckt, Ente, Gänse und Wild wieder Hochsaison. es zum Beispiel wenn die TempeFoto: Bauernmarkt ein halbes Hendl raturen sinken. mit Brezn für 5 Ein morgendlicher Bummel über den Rüt- Euro, Salate und Suppen, köstliches Kätenauer Platz am kommenden Freitag, 14. se-Raclette und hausgemachte GulaschOktober, lohnt sich daher gleich in mehr- suppe mit Brot für 3 Euro. Auch für musifacher Hinsicht: Anlässlich der Kirchweih kalische Unterhaltung ist gesorgt; das auf dem Bauernmarkt - während der Marktfest findet bei jedem Wetter statt.

Pasing… Shoppinglust pur Engagierte Einzelhändler und Dienstleister haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Pasinger Geschäftsvielfalt neu zu präsentieren. Und es macht unendlich Spaß, in diese Welt einzutauchen, auszuwählen, zu probieren, zu vergleichen und zu entdecken.


24

Mein München: Aktuelles

&

Kunstgenuss zu später Stunde Die „Lange Nacht der Münchner Museen“ München · Kaum zu glauben, aber wahr: Über 90 außerdem auf kurzweilige Art zusätzliche InforKunst- und Kulturinstitutionen in München war- mationen zu den Inhalten der Sonderausstellung. ten am Samstag, 15. Oktober, darauf, von Nacht- „Nachts in den Gewächshäusern“ heißt es etwa im Botanischen Garten schwärmern erobert zu wer(Menzinger Str. 61-65). In den. Die „Lange Nacht der der Eingangshalle begrüßen Münchner Museen“ bietet die grünen stachligen damit zum 13. Mal die MögKünstler des Botanischen lichkeit, in der Zeit von 19 Gartens, auch Kakteen gebis 2 Uhr nachts in die bunnannt - kaum einer bete Welt der Münchner herrscht so wie sie die Kunstszene einzutauchen. Kunst des Überlebens in der Wüste. Grüne Kunst gibt es Damenwahl und auch im Palmenhaus, wo Grüne Kunst man abwechslungsreiches Blattdesign und himmelwärts strebende PflanzenSo steht die Lange Nacht gestalten studieren kann. zum Beispiel im Museum Der optische Genuss setzt Mensch und Natur (Schloss sich fort im Grünen Saal mit Nymphenburg) ganz unter der Fotoausstellung „Aus dem Motto „Damenwahl“. Blatt mach Hut“ ab 19.00: Das vielseitige Programm laufend Führungen durch dreht sich rund um die akBereits zum 13. Mal findet „Die tuelle Sonderausstellung Para- Lange Nacht der Münchner das „grüne Kunstareal“ (Treffdiesvögel. Die Besucher erwar- Museen“ statt. Foto: pi punkt an der Gewächshauskasse) ten lebensnah gestaltete Präparate, ein begehbarer Regenwald sowie beein- Alle weiteren Veranstaltungen und Programmdruckende Foto- und Filmdokumente. Kurz- punkte findet man im Internet unter www.mured führungen und ein Überraschungsgast geben enchner.de.

VERLOSUNG Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges Tickets! Beantworten Sie einfach bis Donnerstag, 13. Oktober, folgende Frage: Zum wievielten Male findet die Lange Nacht statt? Antwort A) Zum 13. Mal

Antwort B) Zum 100. Mal

Wenn Sie gewinnen wollen... ...rufen Sie unsere Hotline an unter Tel. 01379/220047 (50 ct/Anruf) und wählen die richtige Lösung ...klicken Sie mit unter www.werbe-spiegel.de ...oder senden Sie uns eine Postkarte (Stichwort: „Lange Nacht“)

SUPER!

Wir verlosen 2 Karten für das Spiel FC Bayern gegen Hertha BSC Berlin am Samstag, 15. Oktober 2011 in der Allianz Arena

Die originellste Einsendung gewinnt! Ergänzen Sie den folgenden Satz:

„Ich lese den Werbe-Spiegel, weil…

Einsendeschluss ist Freitag, 14. Oktober 2011, 8.00 Uhr Coupon abgeben bei: Werbe-Spiegel-Verlag, Fürstenrieder Str. 5-11, 80687 München oder faxen an: 089/546 554 oder mailen an: gewinne@wochenanzeiger-muenchen.de; Stichwort: FC Bayern Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Der Gewinn muss bis spätestens Freitag, 13 Uhr beim Werbe-Spiegel-Verlag abgeholt werden. Name, Vorname Straße, Hausnummer PLZ, Ort Telefon E-Mail

Zentrum

Westkreuz

Magazin

Einzigartig am Westkreuz:

Das erste REWE CENTER für Bayern Ein Markt mit einem außergewöhnlichen Konzept, an dem sich deutschlandweit künftig neue Märkte orientieren werden. Mit kundenorientierten technischen Lösungen und erfrischend moderner Gestaltung setzt REWE neue Akzente. „Mit Genussinseln, die zum Verweilen und Probieren einladen und integriertem Bistrobereich bietet der Markt auf einer Fläche von rund 2.600 Quadratmetern mit 22.000 Artikeln ein Einkaufserlebnis, wie es der Kunde bisher noch nicht kennt“, sagt Nor-

bert Burkard, Regionsleiter REWE Region Süd. Verführerisches Frischeparadies: Ob zartes Gemüse oder knackiger Salat aus kontrolliert biologischem Anbau – im neuen REWE CENTER bedeutet das Qualität und Frische auf Höchstniveau. Die großzügig gestaltete Obst- und Gemüseabteilung hält für Kunden heimische Erzeugnisse ebenso bereit wie exotische Waren aus aller Welt. Der Markt führt das größte REWE Bio-Obst und -Gemüsesortiment in ganz Bayern. Convenience-Produkte wie verzehrfertige


Zentrum Salate, Smoothies, feine Desserts nach hauseigener Rezeptur oder Sushi – alles gibt es täglich frisch. Regionale und lokale Produkte haben bei REWE einen besonders hohen Stellenwert. So beliefert die Gärtnerei Fa. Böck aus Neufahrn den Markt das ganze Jahr über mit frischem Gemüse der Saison. Ein Erlebnis für die Sinne: Das Spiel mit Farben, Formen und Materialien regt die Sinne an und hebt den neuen Markt von der Gestaltung üblicher Supermärkte deutlich ab. Eine übersichtliche Warenplatzierung, breite Gänge und eine aufgelockerte Deckengestaltung schaffen Wohlfühl-Atmosphäre. Der Bedienungsbereich präsentiert sich sinnlich ansprechend. Statt einer geraden Thekenflucht treffen die Kunden auf eine vorgelagerte Bedienungshalbinsel mit frischen Backwaren und Käse. Bedientheken der Qualitäts-Metzgerei der REWE für Frischfleisch, Wurst und Fisch schließen sich unmittelbar an. Liebhaber von Frische aus dem Meer kommen an der SeaMaxx-Theke für Frischfisch auf ihre Kosten. Das umfangreiche Sortiment umfasst 22.000 verschiedene Artikel, darunter rund 500 Artikel der Marke „ja!“ zu garantierten Discountpreisen. Als echter „Vollsortimenter“ mit bekannten Markenprodukten wie auch Artikeln der REWE-Qualitätsmarke bietet der Markt alles, was Herz und Magen begehren. „REWE Bio“ eröffnet dem Kunden vielfältige Möglichkeiten, sich täglich bewusst und biologisch hoch-

Westkreuz Magazin

wertig zu ernähren. Mit einer breiten Auswahl an „REWE Feine Welt“ Produkten aus erlesenen Zutaten und feinen Spezialitäten können sich Gourmets an den attraktiv gestalteten Genussinseln verwöhnen lassen. Die Genusswelt Wein stellt mit einem umfangreichen Angebot erlesener Weine – die besonders edlen Tropfen werden im Temperierschrank angeboten – auch anspruchsvolle Weinkenner zufrieden. Im separaten Getränkemarkt können Kunden auf 540 Quadratmetern Fläche aus einer Vielzahl an lokalen, regionalen und internationalen Sortimenten auswählen und den Einkauf direkt vom Markt bequem ins Auto einladen. Modernste Technik für hohen Kundenkomfort: Über den gesamten Markt verteilte digitale Displays zeigen interessante Kundeninformationen und geben Anregungen für gut kombinierbare Produkte oder machen auf besondere REWE Angebote und Aktionen aufmerksam. Interessierte Kunden können an zwei Rezeptterminals im Bedienungsbereich und im Frischebereich leckere Rezepte aus einer Rezeptdatenbank auswählen und samt Einkaufsliste ausdrucken. Ein weiteres Novum: die Preisauszeichnung erfolgt erstmals beinahe beim gesamten Sortiment elektronisch. Kunden, die es eilig haben, können ihren Einkauf schnell und unkompliziert an vier Express-Kassen selbst scannen und sofort bar oder mit Kreditkarte bezahlen.

„Die Münchner Tierapotheke“ große Auswahl an Arzneimitteln für Tiere vorrätig

MAGNUS-APOTHEKE AM WESTKREUZ Stockacher Str. 5 · 81243 München (Aubing) Telefon 0 89/8 20 75 29 60 (Fax 61) www.magnus-apotheke.de

Kommen Sie zu uns und genießen Sie unser breites Kosmetiksortiment. Unser kompetentes Team aus einer Kosmetikerin und einer Dermo-Fachberaterin ist immer für Sie da! Durch eine dermopharmazeutische Fachberatung sind Sie mit beinahe jedem Hautproblem bestens bei uns aufgehoben. Unser Sortiment umfasst folgende Produktlinien:

• Vichy • Eucerin • Eubos • La Roche Posay • Avène • Lierac

• Caudalíe • La mer • Korres • Burts Bees • Dr. Hauschka • Nuxe • Allergika

• Weleda • Bioderma • Elysambre • René Furterer • Phyto Haarpflege • Etc.

Wir freuen uns auf Sie!

Umweltschutz mit elektrischem Rückenwind E-Bikes sind umweltfreundlich, senken den CO2-Ausstoß, können in der Stadt nahezu überall geparkt werden und sorgen zudem für Fitness. Das dachte sich auch Herr Werndl, als er am Eröffnungsgewinnspiel des Erlebnis-Zoofachmarkts Kölle-Zoo teilnahm.

Foto: Kölle Zoo

Herr und Frau Werndl lieben Tiere und teilen sich ihr Heim mit drei Katzen, sechs Wellensittichen und einem Meerwasseraquarium. Natürlich war die Neugier auf den neuen Zoofachmarkt in München-Pasing groß und so besuchte das Münchner Ehepaar den Kölle-Zoo und nahm am Eröffnungsge-

winnspiel teil. „Wir waren von der riesigen Auswahl und dem freundlichen Personal bei Kölle-Zoo sofort begeistert. Aber wir haben nicht damit gerechnet, dass wir beim Gewinnspiel eines der EBikes von Kalkhoff gewinnen“ freut sich Herr Werndl. Ab sofort ist Familie Werndl mit dem E-Bike umweltschonend und mit elektrischem Rückenwind in München mobil. Bei Kölle-Zoo können rund 20.000 Tiere der verschiedensten Arten in liebevoll und großzügig gestalteten Schauanlagen hautnah erlebt werden. Eine tiergerechte Präsentation steht neben umfas-

sender, fachkundiger Beratung bei dem Zoofachgeschäft an erster Stelle. Auch Umwelt- und Tierschutz werden bei Kölle-Zoo groß geschrieben und gehören zu den zentralen Leitsätzen des Unternehmens. Das zeigt sich nicht nur Aktionen wie der Verlosung umweltfreundlicher E-Bikes sondern auch der Zusammenarbeit mit lokalen Tierheimen in der Region und an dem tagtäglich gelebten Unternehmensleitbild „Herz und Verstand für Tiere“ in den zwölf Filialen. Aus Artenschutzgründen bietet Kölle-Zoo bei vielen Tierarten deutsche Nachzuchten an und lehnt Wildfänge ab.


T Ö P F E R 15./16. Oktober 2011 11-18 Uhr MARKT

Werbe-Spiegel

SPEZIAL

26

Z

S

um 16. Mal im Schloss

chloss Blutenburg

„Es ist immer wieder eine reizvolle Ankunft in München“. So beschreibt Reggi Schütze aus Bad Dürrenberg die Anreise zum Töpfermarkt. „Wie findet der immer so schöne Orte?“ war die nächste Überlegung. Damit meinte sie den Organisator Sepp Klement, der nun zum 15. Mal den Markt in Obermenzing organisiert. Und jetzt ist die Töpfermeisterin seit 12 Jahren dabei. Obwohl sie sich inzwischen daran gewöhnt hat, wundert sie sich immer noch über die Attraktivität des Marktes und die Massen von Menschen, die jährlich ins Schloss pilgern. Auch heuer werden sich die Besucher über ihre Leuchtkugeln freuen, die eine heimelige Atmosphäre in die Stuben zaubern. Ähnlich sieht das Sebastian Schmidt-Tesch, der aus dem Oberland nach München kommt. Der junge Töpfermeister bietet rustikales Geschirr an, für das er seit einigen Jahren eine Fan-Gemeinde auf dem Markt hat. Der sympathische Keramiker lebt und arbeiten im Einklang mit der Natur, was nicht nur am Outfit des Meisters sondern auch an der Gestaltung des Angebotes deutlich wird. Fast 50 Aussteller aus ganz Deutschland reisen zum Töpfermarkt Schloss Blutenburg an. Eines verbindet sie alle: Die Liebe zum Beruf, der in diesem Fall wirklich noch „Berufung“ ist. Denn kaum einer der Töpfer will freiwillig sein Handwerk aufgeben. Obwohl sich manche eine neue Einkommensquelle suchen müssen – zu gering sind oftmals die Gewinnspannen. Aber die Hartgesottenen arbeiten lieber länger und härter, um auf den Umgang mit dem Werkstoff Ton nicht verzichten zu müssen. Die Ausstellerliste und mehr zum Töpfermarkt Schloss Blutenburg kann man im Internet unter www.töpfermarkt.com nachlesen. Der Markt ist am Samstag, 15. und Sonntag, 16. Oktober jeweils von 11-18 Uhr geöffnet.

Nur ein paar Meter von der belebten Verdistraße entfernt liegt Schloss Blutenburg. Es ist ein fast unwirklicher Zustand der Idylle und Gelassenheit, der in und um die Mauern des romantischen Schlösschens herrscht. Während man mit Blick auf den kleinen See seinen Kaffee im Garten der Schloss wirtschaft genießt, findet im Innenhof ein Töpfermarkt der kleinen Sensationen statt. Hier zeigen wahre Avantgardisten neben liebenswerten Phantasten und programmatischen Hand werkern ihre Kunst.

Genießen Sie unsere feinen Schmankerl und Raffinessen! Feiern Sie in stilvollem Rahmen, zu jedem Anlass!

Fam. Mendel & Team Planegger Straße 31 81241 München-Pasing Tel.: (089) 83 70 33 Fax: (089) 83 70 34 www.zurgoldenengans.de

Schlossschänke Blutenburg Lassen Sie sich verzaubern vom märchenhaften Ambiente im Schloss Blutenburg.

Planen Sie jetzt Ihre Weihnachtsfeier! Für Ihre Feierlichkeiten stehen Ihnen diese Räumlichkeiten zur Verfügung aufgeteilt in

Jella-Lepmann-Saal bis zu 140 Personen Kleiner Saal bis zu 70 Personen Historisches Gewölbe bis zu 50 Personen und die Schlossschänke bis zu 60 Personen Feiern im Schloss Blutenburg bei ländlich-bayrisch-italienischer Küche! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Familie Mendel mit Belegschaft www.schlossschaenke-blutenburg.de

Schloss Blutenburg · Seldweg 15 81247 München · Tel.: 089 / 8 11 98 08 Fax: 089 / 8 1 00 95 72


Münchens hässlichste Die Gewinnerin der

ist gefunden -Aktion ist ermittelt

Wilder Mustermix für immer Ade Dank

-Gewinnaktion bekommen Schinderas ein neues Büro

Unterhaching · Eigentlich sollte ihre Bewerbung für die Aktion »Wir suchen die scheußlichste Tapete Münchens« nur ihren Mann dazu bewegen, endlich, nach mehr als 30 Jahren, sein Arbeitszimmer, das früher mal ein Kinderzimmer war, neu zu tapezieren, bekannte die glückliche Gewinnerin Brigitte Schindera. Ein wilder Mustermix »schmückt« derzeit noch das Arbeitszimmer, aber damit ist jetzt dank neuer Tapeten bald Schluss. »Als der Anruf kam, das wir mit unserer Bewerbung gewonnen haben, da mussten wir erst einmal herzlich lachen«, bekannte sie. Gemeinsam mit ihrem Mann Michael durfte sie am vergangenen Freitag im OBI Unterhaching nicht nur nach einer neuen Tapete Ausschau halten, sondern auch Wunderschöne Tapeten so weit das Auge reicht. Ernst Kreisl (Wochenanzeiger, l.) und OBI-Marktleiter Claus Im Fachgespräch mit Roland Döring. einen neuen Bodenbelag für Rabitzer (r.) gratulierten dem Gewinnerpaar Michael und Brigitte Schindera ganz herzlich. das künftig moderne Büro gehen können, gibt es am che Pflegetipps, wie die neuauswählen. 17. November einen Frauen- en Heimbewohner möglichst power-Abend, bei dem man lange Freude machen, gab Kompente Partner den Umgang mit Werkzeug es obendrein. Aber auch wer rund um das & Co erlernen kann. Von 20 sein Büro einrichten möchte, Handwerk finden bis 22 Uhr dreht sich im OBI- findet bei OBI alles, was das Markt in Unterhaching, Herz begehrt, egal ob RegalDas Beste an dem Gewinn: Grünwalder Weg 33, wieder wände, Aktenordner, Bilder Um die Tapezierarbeiten muss sich das Ehepaar nicht alles um die weiblichen Kun- oder Vorhänge, bei OBI gibt kümmern. OBI beauftragt den, die hier die verschie- es einfach alles. densten Handwerkerkniffe hier einen KooperationspartHeike Woschée kennenlernen können, kosner, der vor Ort alle nötigen tenfrei, versteht sich. Arbeiten zuverlässig und sorgfältig übernimmt. Um Werkzeuge für das eigene Wer die Wahl hat, hat bei Welche Bohrmaschine soll Zum guten Schluss: leuch- Pflanzenparadies für Projekt muss man sich also OBI die Qual, denn die es sein, hier im Gespräch tende Blumen für das den Garten Eden im eigenen Zuhause mit Georg Münsinger. neue Büro. auch nicht selber kümmern, Auswahl ist riesig. denn diese werden vom jeweiligen Handwerker ge- hatten Brigitte und Michael sig«, staunte Brigitte Schin- kett unglaublich ähnlich Nachdem alle wichtigen stellt. Diesen Service kann Schindera die Qual der dera. Die Tapete, so lernte sieht, jedoch leichter zu ver- Utensilien für die anstehenman aber nicht nur gewin- Wahl. Kompetent und die glückliche Gewinnerin, legen und zu pflegen ist. de Renovierung des Büros nen, dieser Service steht al- freundlich wurde das sympa- erlebt gerade ein echtes Re- Hier fanden die beiden auch der Familie Schindera ausgelen OBI-Kunden, die sich thische Gewinnerpaar dabei vival. Intensive Farben, ge- schnell den passenden Bo- sucht waren, konnte sich das nicht selber ans Werk ma- von Georg Münsinger und wagte Muster, alles kann, denlag, der in Zukunft das Ehepaar noch in der Pflanchen wollen oder können, Roland Döring vom OBI- nichts muss, lautet hier das Arbeitszimmer schmücken zen- und Gartenabteilung zur Verfügung. Team beraten. »Das Ange- Motto. Nach so vielen Jahren soll. Hell und freundlich, so umsehen, denn in ein Bevor das Büro aber in neu- bot an Tapeten und dazu Mustermix in den eigenen soll das Arbeitszimmer am freundliches Büro gehören em Glanz erstrahlen kann, passende Bordüren ist ja rie- vier Wänden einigten sich Ende aussehen, waren sich unbedingt auch Pflanzen. Brigitte und Michael Schin- die Gewinner einig. Nicht Ein wahres Blütenmeer gab Große Auswahl in der dera allerdings auf eine vorbei gekommen sind die es da zu bestaunen, nützli- Bodenbelagabteilung. ganz neutrale Tapete, denn Gewinner auch an der Werkwie das Münchner Ehepaar zeugabteilung, denn normavon den OBI-Experten er- lerweise wird bei Familie fuhr, eignen sich gerade für Schindera alles selbst gekleine Räume vor allem helle macht, was man selbst maFarben, weil sie den Raum chen kann. Die Arbeiten mit Und die nächste Aktion von »Wir sind München« größer wirken lassen. der Bohrmaschine überläuft bereits. Begeistert von der guten Be- nimmt dabei aber nicht nur Die Münchner Wochenanzeiger suchen Münchens ratung bei den Farben und Ehemann Michael, sondern älteste Apfelsorte. Zu gewinnen gibt’s Gutscheine Tapeten, ging es dann gleich auch durchaus unsere Geim Wert von Pflanzen Kölle in Höhe von 300 Euro, weiter zum Aussuchen des winnnerin. »Ich kann sehr 200 Euro und 100 Euro. Wie alt ist Ihr ältester passenden Bodenbelags. gut mit der Bohrmaschine Apfelbaum? Und auch hier gibt es bei umgehen, hänge auch selber OBI eine unglaublich große Lampen auf und schraube Vielfalt zu entdecken. Regale an die Wand«, verrät Egal ob man Parkett bevor- sie. zugt, Fliesen mag oder lieber Bohrmaschinen einen pflegeleichten Lamisind nicht nur was natboden will, hier gibt es Mehr dazu in Ihrer nächsten für Männer alles, was das Herz begehrt. Fachkundig beriet Roland Döring Gewinnerin Brigitte Gerade im Bereich Laminat Mittwochs-Ausgabe. Schindera bei der Auswahl des Bodenbelags. Helles gibt es ein großes Sortiment Für Frauen, die nicht so gut In Kooperation mit Laminat wurde am Ende ausgewählt. an Belägen, das echtem Par- mit der Bohrmaschine um-

Wir haben noch lange NICHT genug!


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

28 Gesundheit Hilfe duch Handauflegen und Unterricht, Tel. 089/507424 Muskelaufbau d. Power Dumbell + Yoga Info: Tel. 0170/3477994

Gesundheitsportal Dr. med. Ralph Medele Neurochirurg

Dr. med. Marko Ständer Neurochirurg

Professionelle Fußpflege kommt ins Haus, Tel. 0179/6719810 Neueröffnung - Praxis für Osteopathie Sigmund Zaruba, Heilpraktiker Bodenehrstr. 20, direkt am Harras. Termin nur nach Vereinbarung: Tel. 0162/6838311 www.mehr-wissen-id.de/1582

Nymphenburger Str. 1 · 80335 München Tel. 0 89 54 34 30 30 · Fax 0 89 54 34 30 330 info@wzas.de · www.wzas.de

TAI CHI & QI GONG, in d. TAI CHISchule Pasing, T. 8341609

Essen auf Rädern Direkt ins Haus für eine ausgewogene Ernährung! Köstliche Menüs täglich heiß oder tiefgekühlt geliefert. Ganz nach Ihren Wünschen und Ansprüchen. Neugierig geworden? Wir informieren Sie gerne unter (089) 81 09 98 75

Die Gesundheitsfrage:

Die nächste Gesundheitsfrage finden Sie in Ihrem Werbe-Spiegel 43 am 26.10.2011

Ruhelose Beine Das Restless Legs Syndrom (RLS)

Heute zum Thema: Nierenschmerzen nach Blasenentzündung Roswita K., 63 Jahre, aus Neuhausen: Sehr geehrtes Expertenteam, vor ca. 2 Wochen hatte ich eine Blasenentzündung, die mit Antibiotika behandelt wurde. Nun habe ich plötzlich Schmerzen in der Nierengegend beim Wasserlassen. Wenn ich sitze oder liege sind die Schmerzen wesentlich besser, aber nicht weg. Soll ich nochmal zum Arzt?

Yvonne Kammerer

Christine Ruider

Fachärztin für Urologie

Apothekerin

ÄrztePunkt Pasing Kaflerstr. 8 81241 München Tel. 089-28852630

Apotheke West 4 Elsenheimer Str. 49 80687 München-Laim Tel. 089 - 57 87 79 65

Liebe Roswita K.,

Sehr geehrte Frau K.

zur Abklärung der von Ihnen geschilderten Beschwerden sollte neben einer ausführlichen Anamnese (Befunderhebung der Beschwerden) eine weiterführende Diagnostik erfolgen. Die Beschwerden können durch eine noch nicht ganz ausgeheilte Entzündung des Harntraktes, aber auch durch andere Erkrankung, wie z.B. Nierensteine, oder durch einen Rückstrom des Urins aus der Blase in den Harnleiter verursacht sein. Es wäre sinnvoll, einen Ultraschall der Nieren und der Harnblase sowie eine erneute Urinkontrolle durchzuführen. Eventuell ist zudem eine Blutentnahme zur Beurteilung der Nierenfunktion nötig. Hier kann man auch eine Entzündung im Körper nachweisen. Deshalb empfehle ich Ihnen, in jedem Fall einen Arzt zu konsultieren. Da es sich um ein urologisches Krankheitsbild handelt würde ich Ihnen den Besuch beim Facharzt raten. Solange sollten Sie auf eine tägliche Flüssigkeitszufuhr von 2-3l proTag achten. Ergänzend kann Cranberrysaft (ca. 500ml über den Tag verteilt und gegebenenfalls auch verdünnt) eingenommen oder Nieren-und Blasentee getrunken werden."

Die von Ihnen beschriebenen Symptome weisen auf eine Nierenbeckenentzündung hin. Die Nierenbeckenentzündung ist eine meist durch bakterielle Infektion verursachte, akut oder chronisch verlaufende Entzündung des Nierenbeckens. In den meisten Fällen wird das Nierenbecken durch aus der Blase über den Harnleiter aufsteigende Erreger infiziert. Sie kann einseitig oder beidseitig auftreten. Frauen erkranken aufgrund der kürzeren Harnröhre zwei- bis dreimal so häufig wie Männer. Charakteristisch für die akute Form ist ein plötzlich einsetzendes schweres Krankheitsgefühl. Hinzu kommen Symptome wie Fieber, Schüttelfrost, Klopf- und Druckschmerz im Bereich des Nierenlagers, Übelkeit und bei schwerem Verlauf auch Erbrechen. Symptome der Blasenentzündung können ebenfalls vorhanden sein. Dazu zählen häufige Blasenentleerungen, erschwertes oder schmerzhaftes Wasserlassen, blutiger Urin. Bei weiterhin bestehenden Schmerzen ist der Arztbesuch unumgänglich. Nachdem ein eindeutiger Nachweis für die Nierenbeckenentzündung erstellt wurde, meistens in Form einer Urinprobe mit Streifennachweis, wird eine Heilungsmethode eingeleitet. Hier kommen häufig Antibiotika zum Einsatz.

Alle zwei Wochen beantworten unsere Experten an dieser Stelle eine Ihrer Gesundheitsfragen. Senden Sie diese an: Werbe-Spiegel-Verlag, Stichwort „Gesundheitsfrage“, Fürstenrieder Str. 7-11, 80687 München oder per Email an gesundheit@werbe-spiegel.de bzw. per Fax 089/5 46 55 - 4 • Telefon: 0 89/5 46 55-5

Diese Ratschläge sind keine personifizierten Diagnosen und Behandlungsvorschläge. Hierzu befragen Sie bitte Ihren Arzt, Heilpraktiker, Apotheker oder Ökotrophologen

Syndrom der unruhigen Beine (RLS) Wir untersuchen ob ein zur Behandlung des RLS-Syndroms bereits zugelassenes Medikament einen positiven Effekt auf nächtliche Blutdrucksteigerungen hat. Die Studienteilnahme umfasst 4 Nächte in unserem Schlaflabor. Natürlich kostenfrei und unverbindlich! Informieren Sie sich telefonisch oder per E-Mail zu den Details. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

BONOMED Studienzentrum PD Dr. med. Ilonka Eisensehr und Dr. med. Angela Müllner Sendlinger Straße 45 (Am Sendlinger Tor), 80331 München Ärztin für Neurologie, Psychiatrie und Schlafmedizin Telefon: 089/ 45 22 63 03 · E-Mail: studienzentrum.muenchen@dgn.de

Kennen Sie das Gefühl eines unbeschreiblichen irgendwie ziehenden unangenehmen Kribbelns in den Beinen, sobald Sie sich endlich einmal Ruhe gönnen? Machen Ihnen Ihre Beine die Nacht zum Tag und rauben Ihnen Ihren Schlaf? Dann könnte es sein, dass Sie an einem Syndrom leiden, das die Krankheit der unruhigen Beine genannt wird, das Restless Legs Syndrom. Lange Zeit wurden Patienten mit dieser häufigen und meist genetisch bedingten Krankheit (an der bis zu 10 % der Bevölkerung leiden) als vermeintlich psychisch krank bezeichnet. Sie hörten - zum Teil auch von Ärzten – man solle sich „einfach mal zusammenreißen“ und nicht so „gangig“ sein, Sätze die zur Verzweiflung treiben können. Denn die Auswirkungen chronischer Schlaf-

störungen auf die Gesundheit des Körpers und natürlich auch die Psyche sind gravierend. In den letzten Jahren haben sich erfreulicherweise die Behandlungsmöglichkeiten der Erkrankung ganz erheblich verbessert, so dass praktisch immer eine Beseitigung oder zumindest wesentliche Linderung der meist nächtlichen Beschwerden möglich ist. Die Therapie des RLS gehört in die Hand eines erfahrenen Neurologen, der auch auf oft vorhandene Begleiterkrankungen wie Schlafstörungen und Depressionen mit in das Therapiekonzept einbezieht und die Patienten über den richtigen Umgang mit seiner Erkrankung wie auch die vorhandenen medikamentösen Möglichkeiten berät. Damit die Nacht und andere Ruhepausen wieder erholsam werden.


Gesundheitsportal

Werbe-Spiegel

SPEZIAL

29

Ihr Pasinger

Gesundheitsforum

CranioSacrale Therapie Harmonisierung und Neuordnung

Martin Dürrfeld, Stefanie Igl-Obermüller, Robert Scheerer (v.l.)

Stillen – sprich darüber!“ lautete das Thema der diesjährigen Weltstillwoche. Apotheker Scheerer von der Gesundbrunnen-Apotheke zur Weltstillwoche 2011 v. 3.-9. Oktober 2011-10-08. Unter dem Motto: „Stillen- Sprich darüber“ Die Weltstillwoche ist eine weltweite Kampagne, um die öffentliche Aufmerksamkeit und Unterstützung für das Stillen zu erhöhen. Mit mehr als 170 beteiligten Ländern erzielt sie die größte Reichweite der Stillförderung. Der 8. Deutsche Still- und Laktationskongress in Berlin hat wieder einmal in aller Deutlichkeit die Vorzüge des Stillens dargestellt. Dadurch, dass in der dritten Welt so viele Kinder an Durchfallerkrankungen sterben haben die WHO und die UNICEF den so genannten WHO-Kodex initiiert und mit dem Babyfreundlichen Krankenhaus eine weltweite Aktion gestartet, das Stillen von Anfang an zu fördern, um die Kindersterblichkeit zu reduzieren. Der Verein Babyfreundliche Apotheke hat sich dieser Initiative angeschlossen und die Mitglieder dieses bundesweiten Vereins arbeiten ebenfalls nach dem WHO-Kodex. Die Aufforderung: „Stillen-sprich darüber“ richtet sich vor allem an die Mütter von Säuglingen. Stillende Mütter können Erfahrungen austauschen, ob über schöne Momente des Stillens, schwierigere Bedingungen, Lösungswege oder Begleitumstände, ob im Stilltreff, im Internet, privat oder zufällig, mit der Hebamme, der Laktationsberaterin oder in der Apotheke. Da viele Schwangere keinen unmittelbaren Rat von ihrer Mutter oder Schwiegermutter bekommen können, wegen der fehlenden Großfamilie, suchen sie häufig von selbst die Möglichkeiten zum Gespräch übers Stillen. Ca. 80% aller Mütter beginnen nach der Geburt eines Kindes zu stillen; nach 6 Monaten sind es jedoch nur noch etwa die Hälfte – warum? Wie kommt es zum verfrühten Abstillen? Ist es der Druck seinen Arbeitsplatz zu verlieren? Ist es die Angst, die Brust würde durch das Stillen erschlaffen? Wann ist der richtige Zeitpunkt für Beikost und wie erkennen wir ihn? Welche Irrtümer übers Stillen kursieren? Welche Medikamente kann ich während des Stillens verwenden, ohne dass ich meinem Säug-

ling schade? Welche Ernährung muss ich als Stillende berücksichtigen? Ist es richtig, dass ich noch Folsäure und andere Vitamine und Mineralstoffe während des Stillens benötige? Wie kann ich meinen Blutverlust nach der Geburt ausgleichen? Welche Empfehlungen gibt es von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung für Stillende? Wie kann ich meine Brust vor einer Brustentzündung schützen bzw. was kann ich machen, wenn sie eingetreten ist? Mit welchen Stillhilfsmitteln kann ich Prävention betreiben? Was ist dran an der gesundheitlichen Bedeutung des Stillens wie z. B. erhöhte Erkrankungsrisiken der Kinder durch Nichtstillen, gesundheitliche Auswirkungen für die Mutter wie z. B. Eierstocks- und Brustkrebsprävention? Viele Fragen und Ängste, die nur durch das überzeugende Gespräch mit Spezialisten (Ärzten, Hebammen, Laktationsberaterinnen und Apotheker-/innen) ausgeräumt werden können. Auch für Männer, insbesondere (werdende) Väter, aber auch Großeltern und andere Verwandte kann der Aspekt der Natürlichkeit ein Einstiegspunkt in die Stillthematik sein. Natürlich kann man sich mit Hilfe der neuen Medien das theoretische Wissen ums Stillen aneignen, aber in entscheidenden Momenten ist die Unterstützungsmöglichkeit durch Praktiker gefragt wie Ärzten, Hebammen, Laktatationsberaterinnen und Apotheker-/innen. Die einen vor Ort am Wöchnerinnenbett, die anderen durch Bereitstellung der Hilfsmittel. Stillen ist die natürliche Ernährung! Stillen und übers Stillen sprechen gehen Hand in Hand. Die normale Ernährung eines Kindes, die ihm zugleich auch Geborgenheit und Nähe vermittelt, braucht Ihre Kommunikationsbereitschaft! Lasst uns darüber sprechen! Ihr Pasinger Gesundheitsforum

WWW.PASINGER-GESUNDHEIT.DE

St.-JakobsApotheke St.-Jakobs-Apotheke Martin Dürrfeld Planegger Str. 5 direkt am Pasinger Marienplatz Tel. 089/88 00 20

St. Hubertus Apotheke Stefanie Igl-Obermüller Gleichmannstr. 5 81241 München Pasing Tel. 089/88 03 88

Gesundbrunnen Apotheke Robert Scheerer Pasinger Bahnhofsplatz 4 81241 München Tel. 089/88 33 88

www.sankt-hubertus-apotheke.de

www.gesundbrunnen-apotheke.com

Die CranioSacrale Therapie ist eine der drei Disziplinen der Osteopathie. Cranium ist der Schädel, Sacrum das Kreuzbein. In diesem Bereich verläuft vom Kopf, die gesamte Wirbelsäule entlang, bis zum Kreuzbein die Gehirnflüssigkeit (Liquor) und versorgt Gehirn und Rückenmark. Sie ist in ständiger Bewegung und kann ähnlich wie Blut oder Lymphe ertastet werden. Dieses Pulsieren, auch CranioSacralerRhythmus genannt, kann Hinweise über den Zustand des Patienten geben. Mit speziell erlernten, sehr sanften Griffen wird auf Nerven, Muskeln und Skelett eingegangen. Blockie-

rungen können gelöst werden und der Körper wird dazu angeregt sich zu regulieren und neu zu ordnen. Als begleitende Maßnahme wird die Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) eingesetzt. Bei jeder Therapie wird neben den körperlichen Aspekten auch immer die seelische und geistige Verfassung mit einbezogen. Heilpraktikerin Judith Schall

Judith Schall Heilpraktikerin Psychologische Beraterin ¾ CranioSacrale Therapie (Osteopathie) ¾ Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) Zur Regulierung der Körperfunktionen und bei Beschwerden des Bewegungsapparates Ravensburger Ring 65/1 • 81243 München Tel.: 089/82072318 • Email: judith.schall@online.de Home: www.heilpraktikerin-schall.de


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

30

Gesundheitsportal Spezielle Ernährung gegen Bluthochdruck Untersuchungen zeigen auf, dass ca. 10 - 50 Prozent der Bevölkerung der Industrieländer an einem dauerhaft erhöhten Blutdruck leiden. Die Ursachen hierfür sind vielschichtig. So können Störungen des Hormon- oder des Herz-Kreislaufsystems sowie vorangegangene Nierenschäden der Auslöser hierfür sein. Aber auch ein Herzinfarkt, Nierenversagen oder ein Schlaganfall können schuld sein. Die Aufzeichnungen zeigen weiter, dass den

Informationen aus einer Hand

meisten Hypertoniepatienten spezielle Blutfette fehlen, die sie mit einer speziellen Ernährung, wie z. B. mit Produkten aus Sojabohnen, Eiern oder Fischrogen, ausgleichen könnten. Eier sind allerdings nur für die Patienten geeignet, deren Hochdruck nicht durch Arteriosklerose ausgelöst wurde. Eine gezielte Ernährung kann also dazu beitragen, dass Bluthochdruck beseitigt oder zu mindestens eingeschränkt wird.

Alles zum Fachthema Gesundheit 14-tägig im „Gesundheitsportal“ Ihres Werbe-Spiegels. Media-Informationen unter 089 / 546 55-159, Angelika Bräutigam

Notdienst Sonn- und Feiertagsdienst

Pflege der Eltern von Kindern bezahlt Hier bekommen Sie das Werkzeug, das Ihnen hilft, sich jeder Herausforderung zu stellen. Sie erfahren, wie Sie Negatives in Positives wandeln und in jederSituation innerlich glücklich, gelassen, kraftvoll, lebendig und zufrieden werden. Verlosung: Ein Seminar „Omega Trance Healing – Medizin der Zukunft“ im Wert von 825,– €

Für eine Medikamentenstudie unter ärztlicher Leitung werden

RAUCHERINNEN UND RAUCHER gesucht, die motiviert sind das Rauchen aufzugeben. Interessierte müssen in einem vorangegangenen Versuch das Rauchen aufzugeben bereits mindestens 2 Wochen Tabletten zur Raucherentwöhnung eingenommen haben, jetzt aber wieder rauchen. Der letzte Versuch aufzuhören muss mindestens 3 Monate zurückliegen. Betroffene müssen älter als 18 Jahre sein und innerhalb der letzten 4 Wochen durchschnittlich mindestens 10 Zigaretten (keine anderen Tabakprodukte) täglich geraucht haben. Betroffene können nach einer ausführlichen Voruntersuchung möglicherweise an einer klinischen Studie zur Raucherentwöhnung teilnehmen und während der klinischen Studie entweder erneut mit einem in Deutschland zur Raucherentwöhnung zugelassenen Wirkstoff oder mit einem Placebo (Scheinmedikament) behandelt werden. Die Behandlungsdauer beträgt 12 Wochen, die gesamte klinische Studie (inklusive einer nachfolgenden Beobachtungsphase) dauert ca. 53 Wochen. Die studienbedingte ärztliche Behandlung ist kosten- und zahlungsfrei. Im Rahmen der klinischen Studie werden Fahrtkosten zum Prüfzentrum in angemessenem Umfang erstattet. Haben Sie Interesse? Wir informieren Sie gerne unverbindlich über Einzelheiten unter:

Tabakambulanz der Universitätsklinik München Leitung: Dr. Tobias Rüther · Tel.: 089/51 60 - 57 07 A. Linhardt · Tel.: 089/51 60 - 55 98 (bitte auch auf Band sprechen, wir rufen zurück) ml-nichtraucher@med.uni-muenchen.de · www.tabakambulanz.de

Wenn Vater oder Mutter pflegebedürftig sind und in ein Pflegeheim untergebracht werden müssen, dieses aber nicht bezahlen können, müssen die Kinder die Unterbringungskosten aufbringen. Dies gilt immer dann, wenn Einkommen und Vermögen der Eltern nicht ausreichen, um die Pflege zu finanzieren. Allerdings tritt die Verpflichtung nur dann in Kraft, wenn die Kinder leistungsfähig sind. Das heißt, sie müs-

sen selbst über ein ausreichendes Einkommen oder Vermögen verfügen. Aber auch dann sind sie nicht zwingend verpflichtet. Denn laut neuen Gerichtsurteilen muss den Angehörigen so viel ihres Vermögens belassen werden, wie sie für eine angemessene Altersvorsorge eingeplant haben. Was genau das bedeutet kann nur im Einzelfall geklärt werden. Auskünfte hierüber geben die örtlichen Verbraucherzentralen.

Fettabsaugen macht nicht gesund! Wer sich Fett absaugen lässt, rückt zwar seinen Speckpölsterchen zuleibe, aber auf die Gesundheit - Die Blutfette und den Cholesterinwert - hat der Eingriff keine Auswirkung. Wer diese Werte verändern möchte, muss aktiv werden und die tiefsitzenden Fettdepots angreifen. Ursprünglich galten diese Depots als überlebenswichtige Reserveenergie. Heutzutage ist allerdings Nahrung mehr als aus-

reichend verfügbar. Zudem essen wir viel mehr als wir verbrennen können. Deshalb ist das vor allem am Bauch umlagernde viszerale Fett zu einer Gefahr für die Gesundheit geworden. Es fördert Entzündungen, schädigt die Gefäße und begünstigt die Entstehung von Diabetes. Wer also überschüssige Depots langfristig loswerden möchte, sollte seine Ernährung anpassen und sportlich aktiv werden.

Sonntag, 16. Oktober Schwanthalerhöhe Apotheke am Hauptzollamt Landsberger Str. 113 80339 München 089/54 07 03 09 Germering Glocken-Apotheke Josef-Kistler-Str. 4 82110 Germering 089/84 54 11 Gauting Godo-Apotheke Pippinplatz 4 a 82131 Gauting 089/8 50 56 52 Pasing-Obermenzing Enzian-Apotheke Verdistr. 54 81247 München 089/8 11 26 75 Thalkirchen-ObersendlingFürstenried-ForstenriedSolln Apotheke St. Bartholomäus Forstenrieder Allee 181 81476 München 089/7 59 38 32

Sofia Kougioumtzidou trainiert seit dem 29.03.2010 im Injoy-Laim. Durch ihr regelmäßiges Training 3-mal pro Woche und gezielter Ernährungsumstellung, konnte sie in den ersten Monaten ihr Körperfettanteil um rund 5% reduzieren. „Seitdem ich im Injoy trainiere, fühle ich mich viel vitaler und ausgeglichener. Die vielfältigen Trainingsmöglichkeiten machen mir sehr viel Spaß. Ich trainiere gern im Injoy-Laim, weil die Trainer einfach Klasse sind und ich mich bestens betreut fühle“! WIR SIND STOLZ AUF DIE ERFOLGE UNSERER MITGLIEDER!

Injoy München-Laim Zschokkestr. 36 – 80687 München – 089/54 77 92 77 www.injoy-muenchen-laim.de

Lara Muncker-Wouters


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

Gesundheitsportal

31

Remedicine® Den Weg zurück zur körperlichen und geistigen Gesundheit finden Konflikte in Beziehungen, mit Freunden oder Kollegen? Chronische Schmerzen, Schlafstörungen, Erschöpfungen und Demotivation? Es liegt nicht immer an der Umwelt. Dies kann an Mustern ( = Glaubenssätze ), so genannten Patterns liegen, die sich der Körper in bestimmten Lebenssituationen als Überlebensund Handlungsstrategien aneignet. Unter anderen Bedingungen können diese Patterns aber auch zu unangenehmen Situationen führen. Durch Krankheit hat der Mensch die Möglichkeit, nicht nur die Symptome zu betrachten, sondern das erkrankte Organ an sich. Indem er verstehen lernt, in wel-

chen Bereichen er „an sich vorbei lebt“, sind es die Organe, die zurück zum gesunden Körper führen. In der Remedicine® werden Bewusstsein und Körper als Informationsquelle betrachtet. Indem über Pattern und körperliche Symptome der Körper auf allen Ebenen wahrgenommen wird, tritt man mit ihm in Kommunikation. In einer Art „Zwiegespräch“ wird man zu den Situationen „re“ – zurück geführt werden in denen man einen – für sich wichtigen Lebensaspekt – aufgegeben oder außer Acht gelassen und als Überlebensstrategie die Pattern entwickelt Dr.med. A. Sanktjohanser hat. Man erkennt, welche geistigen Anteile in Dysbalance oder in Vergessenheit geraten sind, was es „zurückzuholen“, zu „re-integrieren“ gilt, um zum „Ganz-Sein“ und Dr. med. Amelie Sanktjohanser damit zur Gesundheit zurück zu gelangen. v Naturheilverfahren Durch die therapeutisch begleitete Aufarbei® REMEDICINE tung des zu verändernden Lebensthemas gibt v Psychosomatik es die Chance, das betroffene Organ zu seinem v Systemische Familientherapie gesunden, einem seiner Bedeutung entsprev Systemisches Coaching chenden Zustand zurück zu führen.

v Traumatherapie

Aiblinger Straße 9 · 80639 München Tel. 0 89/17 99 87 75 www.dr-sanktjohanser.de

KLAUS WORYNA Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht und Familienrecht Gleichmannstraße 9 (am S-Bahnhof Pasing) 81241 München Telefon 089 / 82 96 98 35 · Fax: 089 / 82 96 98 38 rechtsanwalt.woryna@t-online.de www.ra-woryna.de

Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte: Strafrecht, Jugendstrafrecht, Familienrecht, Mietrecht

MAGNUS-APOTHEKE AM WILLIBALDPLATZ

Willibaldplatz 5, 80687 München/Laim, Tel. 089/5 80 40 55 Trambahnlinie 19

Infotag Donnerstag, 20.10.11, 10.00 – 16.00 Uhr Information zu folgenden Themen: - babyfreundliche Apotheke - Sicherheit bei der Arzneimitteleinnahme in der Schwangerschaft und Stillzeit - Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit - Einführung von Beikost

REMEDICINE® vermittelt eine ganzheitliche Heilung auf allen Ebenen, indem Geist und Körper wieder in Einklang gebracht und nachhaltig „Re“ zurück zum „medicine“ = heil = „ganz sein“ kommt.

§

Gehbehinderten darf das Auto nicht gepfändet werden Der Bundesgerichtshof hat die Pfändung von Autos gehbehinderter Bürger deutlich erschwert. Ihnen darf ihr Fahrzeug nicht weggenommen werden, wenn das Auto ihre Eingliederung in das öffentliche Leben wesentlich erleichtert. Die Bundesrichter erweitern damit den bislang bestehenden Schutz vor einer Zwangsvollstreckung bei außergewöhnlich Behinderten auf alle Gehbehinderte mit dem Zeichen „G“ im Behindertenausweis. Das Landgericht Kempten im Allgäu sah das vor Kurzem noch anders. Sie hielt die Pfändung des Autos eines zu 70 % gehbehinderten Mannes zwar für eine „verstärkte Härte“. Doch der Mann könne seine fast täglichen Arztbesuche mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewältigen und ortsübliche Wege von bis zu zwei Kilometern zu Fuß zurücklegen. Schließlich sei er laut Behindertenausweis nicht „außergewöhnlich“, sondern nur „normal“ gehbehindert.

IHR RECHTS- & STEUERPORTAL · INTERESSANTE INFOS FÜR DEN STEUERZAHLER UND VERBRAUCHER


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

32

D

as ganze Jahr ist Kirta Oft wird die Feier des Jahrestages auf den Namenstag des gewählten Schutzheiligen der Kirche gelegt. Es gibt aber auch Kirchtage am Tag der Weihe der jeweiligen Kirche oder am allgemeinen (bayerischen) Kirchtag, das ist der dritte Sonntag im Oktober.

A

llerweltskirchweih & Kirta

Bis ins Jahr 1868 war die Kirchweih in jedem Dorf ein individuelles Kirchenfest. Die Kirchweih wurde jeweils am Jahrestag einer Kirchenweihe oder am Namensfest des Kirchenpatrons abgehalten. Ganz im Gegensatz zum übrigen Bayern haben sich bis heute im Fränkischen und in der Oberpfalz die unterschiedlichen Kirchweihtermine gehalten. Im restlichen Bayern wurde das Kirchweihfest einheitlich auf den dritten Sonntag im Oktober festgelegt. In Altbayern wird die Kirchweih auch als „Kirta“ bezeichnet. In der Oberpfalz und in Franken ist es die „Kirwa“. In Bauerskreisen freut man sich allgemein auf die Kirchweih, denn dann sind meist die gröbsten Arbeiten auf den Feldern erledigt und es beginnt ein gemeinsames Danken und Feiern. Dazu werden Gänse und Enten geschlachtet und die beliebten Kirchweihnudeln, auch als „Ausgezogene“ oder „Kücherl“ bekannt, herausgebacken.

Bayerische Schmankerl

Es erwarten Sie viele köstliche Schmankerl!

Am 16.10.11 ist Kirchweih! Bitte rechtzeitig reservieren! Täglich geöffnet von 10.30 – 01.00 Uhr

Agnes-Bernauer-Straße 239 • 81241 München • Tel. 82 93 95 50

Feinkost Wagner KIRCHWEIH AM 16.10.11 Frische niederbayrische Enten und Gänse für Kirchweih ***Immer ab Mittwoch frischer Fisch*** Menzinger Straße 93 · Tel. 8ž14ž48ž08 · Fax 8ž14ž51ž77 Geschäftszeiten: Montag – Donnerstag 8.00 – 12.30 und 15.00 – 18.00 Uhr Freitag durchgehend geöffnet. Samstag 7.30 – 12.00 Uhr

„Kirchweih feiern“ im

Bit Sie te re rec serv htz ier eit en ig!

Unser besonderes Kirchweih-Schmankerl: 1 ⁄2

Bauern-Ente knusprig gebraten,

mit Knödel u. feinem Blaukraut

nur

9,50 ¤

Sowie viele weitere Spezialitäten, wie feiner Gänsebraten usw., zum Kirchweihfest! Herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Sie! Die Wirtsleute & Mitarbeiter Benedikterstr. 35 · Ecke Weinbergerstraße • Telefon 089/8 20 27 60

(gültig vom 12. – 16.10.2011)


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

33

Halbe Ente vom Grill mit Blaukraut und Knödel Auch als Viertel Ente und Enten-Gröstel von einer halben Ente

8,30 ¤

Kirchweih-Schmankerl am Sonntag, 16. Okt. 2011

(zum Mitnehmen)

In manchen Orten gehört zur Kirchweih auch eine Kirchweihpredigt, in welcher Ereignisse des vergangenen Jahres ausge-

frisch vom Grill

irchweih

nenter Stelle an den Kerwefeierlichkeiten teil und wird von den jungen Männern des Ortes umsorgt. Zum Abschluss der Kerwetage wird die Kerweschlumpel unter großem Wehklagen und nach einer Grabrede des „Kerweparrers“ feierlich verbrannt.

1/2 Ente

K

wertet werden. Am Ende des Kirchweihfestes wird dann die Kirchweih (in der Pfalz „Kerweschlumbl“ oder „Kerweliesl“) beerdigt Bei der Kurpfälzer Kerwe wird der „Kerweschlumpel“-Brauch gepflegt – eine weibliche Strohpuppe nimmt an promi-

Wir bitten um telefonische Vorbestellung, Tel. 089/811 15 41 Öffnungszeiten: Mo.– So. von 11.00 bis 23.00 Uhr, durchgehend warme Küche bis 23.00 Uhr Lieferservice, Preise und Produkte entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

www.hendlhouse.com Christa Lindinger · 81247 München · Verdistr. 125 · Tel. 089 / 811 15 41 · Fax 089 / 89 16 20 30

LANDGASTHOF LANGWIED HOTEL – WIRTSHAUS – BIERGARTEN Bayerische bürgerliche Küche Sonntag, 16. Oktober 2011

Kirchweih-Schmankerl Ofenfrische Enten, Gänse und saftige Braten, Wild in verschiedenen Variationen und fangfrische Forellen! – Wir bitten um Reservierung – Familie Feigl mit Team freut sich auf Ihren Besuch! Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag 17.00 - 23.00 Uhr, Freitag bis Sonntag 11.00 - 23.00 Uhr – warme Küche bis 21.30 Uhr

S-Bahn Station Lochhausen – 15 Min. zu Fuß Waidachanger 9 · 81249 München Tel. 0 89/89 54 61 84 · Fax 0 89/89 54 61 85 www.Landgasthof-Langwied.com

Metzgerei Monika Peter

Qualität aus eigener Herstellung

16. OKTOBER KIRCHWEIH Frische bayerische Enten, Gänse, Puten, Flugenten und Flugentenbrustfilet Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung entgegen!

Sandrartstr. 28 / Ecke Agnes-Bernauer-Str. · Tel. 089/56 31 26

Zum Alten Wirt von Obermenzing Einladung rt? probie Schones unserer Ein ankerl! Schm

zum festlichen Kirchweih-Essen

/2 Ente

1

mit Kartoffelknödel und Blaukraut

9,30 ¤

Täglich wechselnde Mittagsmenüs von Mo.-Fr. Herrliche Räumlichkeiten für Ihre Familien- u. Geschäftsfeiern von 20-200 Personen Auf Ihren Besuch freuen sich die Wirtsleute

Mit unseren Schmankerln – Enten, Gänse u.v.m. – gepflegten Getränken und unserem freundlichen Team wollen wir Sie zu Kirchweih verwöhnen! Um Tischreservierung wird gebeten

Täglich von 9 bis 24 Uhr geöffnet. Kein Ruhetag.

Dorfstraße 39 · 81247 München-Obermenzing · Telefon 811 15 90 · www.alterwirt-obermenzing.de


Werbe-Spiegel · Nr. 41 · Mittwoch, 12.10.2011

München unterwegs Expertenrat · Leser fragen, Experten raten...

Unnötige Lärmbelästigung Anwohner der Kallenbergstraße fordert Maßnahmen

Auf welche Achse die besseren Reifen? Dieter S., Harlaching, fragt: Wo gehören beim Räderwechsel die Reifen mit dem besseren Profil hin? Auf die Vorder- oder Hinterachse? Diese Frage wird immer wieder diskutiert. Ausschlaggebend für die Richtungsstabilität eines Fahrzeugs sind die Seitenführungskräfte der Reifen auf der Hinterachse. Diese können bei unzureichender Profiltiefe und ungünstigen Straßenverhältnissen nicht mehr aufgebaut werden. In der Praxis heißt das: Ein Auto, das die schlechteren Reifen vorne montiert hat, neigt in Kurven dazu, geradeaus weiterzufahren, im Fachjargon zu „untersteuern“. Dieses

in Kooperation mit dem

Fahrverhalten ist auch von weniger routinierten Fahrern beispielsweise durch weniger Gas in den Griff zu bekommen. Sind die abgenutzteren Reifen allerdings auf der Hinterachse montiert, bricht in derselben Situation das Heck aus – ein unkalkulierbares Risiko. Unterm Strich sind also kritische Situationen besser zu beherrschen, wenn die Reifen mit dem besseren Profil auf die Hinterachse montiert werden, egal, ob Pkw mit Vorderrad-, Allrad- oder Heckantrieb. Um eine unterschiedlich starke Abnutzung gar nicht erst entstehen zu lassen, empfiehlt der ADAC, die Reifen nach etwa 10 000 bis 15 000 Kilometern seitengleich zu tauschen. Beim Profil sind gesetzlich 1,6 Millimeter vorgeschrieben. Aus Sicherheitsgründen empfiehlt der ADAC jedoch bei Winterreifen mindestens vier Millimeter. Sind Winterpneus älter als sechs Jahre, sind neue fällig. Bei älteren Exemplaren verhärtet die Gummi-Mischung, so dass die Haftung stark nachlässt.

Aubing · Untermauert durch einige Fotos, auf denen Straßenschäden und Unebenheiten zu erkennen sind, brachte ein Anwohner der Aubinger Kallenbergstraße beim Bezirksausschuss Aubing-Lochhausen-Langwied sein Bürgeranliegen vor: Die Vorsitzende des Verkehrsunterausschusses Karin Binsteiner soll sich dafür einsetzen, dass die „Lärmbelästigung durch LKW-Verkehr auf der Bergsonstraße im Bereich der Richtungsänderung“ unterbunden wird.

· Leere Anhänger Die Änderung der Straßenführung passiere in Richtung Aubing auf Höhe des oberen, nicht genutzten Parkplatzes an der Bergsonstraße. Auf den beigefügten Fotos könne man deutlich die querliegende, erhebliche Fahrbahnbeschädigung erkennen. „Diese Schädigung führt in Verbindung mit der noch immer fehlenden LKW-Geschwindig-

keitsbegrenzung zu einer laufenden, immer stärker werdenden Lärmbelästigung“, bemängelt der Bürger. Zudem verstärke sich diese Lärmbelästigung ständig durch die erhebliche Zunahme des Lastwagenverkehrs, weil die Autobahnanbindung Lochhausen, Gröbenzell, Zentrum München inzwischen eröffnet sei. Viele LKW würden außerdem Anhänger mit sich führen, die leer seien: „Durch unverminderte Geschwindigkeit springen die Anhänger im Bereich der Fahrbahnbeschädigung und verursachen somit den nicht mehr länger zumutbaren Lärm.“ Die Lösungsvorschläge des Anwohners, nämlich eine Geschwindigkeitsbegrenzung für LKW auf 30 Kilometer pro Stunde und eine nachhaltige Beseitigung der Fahrbahnschäden, kamen den BA-Mitgliedern unterstützenswert vor, so dass einstimmig beschlossen wurde, das Anliegen an die zuständigen Stellen bei der Landeshauptstadt weiterzuleiten. E.S. Die leichte, etwas hängende Rechtskurve auf der Bergsonstraße bringt alle Fahrzeuge in Schieflage – der Flickenteppich auf der Fahrbahn sorgt dann bei leeren Anhängern für durchdringendes Scheppern. Foto: Eva Schraft

Beim Wechsel dran denken: Die besseren Reifen gehören nach hinten. Foto: Christian Schwier – fotolia.com Sie haben eine Frage an die ADAC Experten? Dann schreiben Sie uns! Per Post an ADAC Südbayern, Stichwort „Leserfrage“, Postfach 20 01 44, 80001 München oder per E-Mail an leserfrage@sby.adac.de. Der Einsender erklärt sich mit einer Veröffentlichung einverstanden.

Rein ins Schneevergnügen: Die schönsten Wintersportgebiete und Komfort-Hotels jetzt beim ADAC buchen. Infos und Beratung in allen Club-Reisebüros und unter Tel.: 089/ 51 95 – 186.

Audi SUCHE AUDI ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 SUCHE Audi ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SUCHE AUDI ab Bj. 96, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 SUCHE AUDI ab Bj. 96, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/55135766

BMW SUCHE BMW ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 SUCHE BMW, ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/55135766 SUCHE BMW, ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 SUCHE BMW ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 BMW 750i, Bj. 98, TÜV neu, voll Ausst., Navi, Sitzheiz., CD, Alu, WR auf Alu, uvm., VB 3900,-, T. 089/92588146, 0172/8416728 BMW 320 CI Coupe, E46, 115 TKm, EZ 11/99, TÜV 10/12, M-Paket, schwarz met., sehr gepflegt, VB 6.600 ¤, T. 0151/54714665

Chrysler SUCHE VOYAGER, ab Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598

SUCHE FIAT UNO, Zustand egal, Su. MERCEDES, alle Typen, auch 4 x WR f. A-Klasse 195/55 R16 Tel. 0176/62385687 Sonn-, Feiert., Fa., T. 089/97890365 Dot 26/08, 6 mm, Alufelgenwie neu Punto 55, Bj. 96, kw 40, HU 5/13, SUCHE MERCEDES alle Typen, ab von MB g J x 16 Et 48, VB 450 ¤, Tel. 0172/9578213 186Tkm, VB 800,- 0162/4192247 Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., Tel. 4 WR auf Stahlfelgen 165/65 R14 089/89328547 79T, für Twingo od. and. Kleinwa203 CL, EZ 8/07, Vollausstatt., gen, 1 Wi. gefahren, fast wie neu, 27’ km, VB 7.500.-, 08024/4739378 VB 250,-¤, T. 0151/54403982 Su. FORD a. 98, T. 089/97890365 4 WR 195/65/R15 Audi A4 Tel. Cougar, Mod. 00, 1. Hd., 0177/4546796 Scheckh., top Zust., ¤ 3100-, T. WR DUNLOP 3D + MB-Aluf. 0176/68919563 SU. MITSUBISHI, Allrad/BUS ab Bj. neuw. f. MB E-Klasse 450 VB, T. Su. Ford PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. 88, PKW ab Bj. 96, T. 089/35062598 587793 Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 4 WR M-S Dunlop 185/65, R/4 16T, SU. FORD PKW ab Bj. 98/BUS ab Sport, u. Schneeketten, 70,-¤, T. Bj. 92, Fa., T. 089/35062598 089/7591424 Ford Focus Kombi, EZ 8/08, Nissan Micra 1,1, BJ 98, 2. Hd, 40 4 WR für 1er BMW, 195/55 R16, 52’km, 74 kW, EURO 4, gepflegt, KW, 110’ km, TÜV/AU 10/13, Servo, Abstand 87H, auf Original-BMW8.600,- ¤; T. 089/1402067 Airbag, kein Rost, 1350,- ¤ Tel. Alu-Felge, Profil 8mm, 375,-¤, Tel. 01522/3305666 089/81009181 4 WR auf Alufelgen f. BMW 3er (390L), 205/55R16, 20’KM gefahSU. HONDA, ab Bj. 91, jd. Zust., ren, gut. Zust., VB 350,-¤; Tel. Fa., 24 Std./Woche, T. 089/35062598 SUCHE OPEL, ab Bj. 98, jd. Zust., 0172/8901483 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 4xWR a. Stahlf., 205/55 R 16 f. MB C Kl. 250.- ¤, 0151/14717660 SU. OPEL PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 4 W-Reifen, ContiWinterContact, ACC 01, § neu, Klima, 8f., el. FH, ¤ 185/60 R15 84T 4 x Stahlfelge 6 x SUCHE OPEL PKW/Bus, 24 Std./ 15 HZ, ET 38, Profiltiefe, Reifen 2 x 1.444 ; Fa. 0179/1444770 Wo., ab Bj. 98, Fa. T. 089/55135766 4 mm, 2 x 5 mm, 4 x VW-RadkapSUCHE OPEL ab Bj. 95, jd. Zust., pen, z.B. für Polo, VB 150,- ¤, Tel. a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 08093/2950 ab 19:00 Uhr 323 F, 107’km, § 02/13, EFH, ZV, SV, 1.333,-¤, Fa. T. 0179/1444770

Ford

Mitsubishi

Nissan

Honda

Opel

Hyundai

Mazda

Peugeot

SU. MAZDA, PKW ab Bj. 98/Bus ab 92, Fa., T. 089/35062598 Peugeot 206 75 JBL, Bj. 06/ 2007, Mazda 323 F, EZ 4/01, 106’ km, sil- 84’km, Klima, Navi, JBL- Sound, viele Extras, VB 5.400,- ¤, Tel. SU. Fiat PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. ber, VB 2500.-, T. 089/6112326 0172/7472343 Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 www.mehr-wissen-id.de/1583 SU. FIAT, PKW/BUS, ab Bj. 01, jd. SU. PEUGEOT PKW/BUS, ab Bj. 98, Zust., 24 Std/Wo. Fa. T. 089/35062598 jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547 Merc. 190, Bj. 1987, 105’km, auFiat Stilo 1.6 L, 103 PS, EZ 12/02, tom., Anhänger, Schiebedach, sehr SU. PEUGEOT, PKW ab Bj. 99/BUS, 105’km, Benzin, Lamellenschiebedach, Farbe gelb, sehr gepflegt, VB guter Zust., TÜV 4/2013, VB , T. ab Bj. 92, Fa. T. 089/35062598 712312 4.200,-¤. Tel. 0176/20585789 Punto 98, § neu, 4t., SV, ZV, EFH, SUCHE Mercedes, aller Art, jeder Zustand, Fa., T. 089/54781991 1333,-¤; Fa. 0179/1444770 Palio Kombi, Bj. 2000, 2. Hd., 54 SUCHE ALLE MERCEDES, 24 Std. 4 WR 215/55R16 93 H Uniroyal kW, TÜV/AU 9/13, dkl. grün, 100’ /Wo. Fa., Tel. 089/55135766 auf Stahlfelge f. Citroen Picasso km, El. FH, Airbag, Klima, kein Rost, SUCHE ALLE MERCEDES, 24 Std. ab 10/06, 15’km gefahr., sehr gut, /Wo. Fa., Tel. 089/35062598 1450,- ¤, Tel. 0160/2592941 VB 350,-¤; Tel. 0172/8901483

Fiat

Mercedes

Reifen

Renault

Ihr Renault-PARTNER für Germering-Aubing-Pasing

Autohaus Seizinger GmbH www.renault-seizinger.de

Bodenseestraße 71 · 81243 München Tel. 0 89/88 50 22 · Fax 0 89/8 34 46 50

SU. TOYOTA, ab. Bj. 88, jd. Zust., Golf II, EZ 2/92, 193.000 km, 24 Std/Wo. Fa., T. 089/35062598 TÜV/ASU 7/13, 3. Hand, VB 800,- ¤, T. 0177/7170182

VW

III, Var., 98, § neu, ESD, gt. Zust., ¤ 1.222; Fa. 0179/1444770

SU. RENAULT PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547

Toyota SUCHE jeden Toyota ab Bj. 88, a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

Wohnwagen / Wohnmobile

SUCHE VW ab Bj. 91, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

Kaufe Wohnmobile 03944/36160 SU. VW PKW/Bus, ab Bj. 91, jd. www.wohnmobilcenter-aw.de Zust., 24 Std./Wo. Fa. 089/35062598 SUCHE VW PKW/BUS, jd. Zust., ab Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., T. 89328547

Zubehör

SU. VW PKW/Bus, ab Bj. 91, jd. 4 Alu-Felgen AEZ, 7 Jx15 ET 18, Zust., 24 Std./Wo. Fa. 089/55135766 BMW 5/D, VB 105,-¤, Tel. 796973

Wichtige ADAC Telefonnummern auf einen Blick n Bei Panne oder Unfall ADAC Pannenhilfe Handy: 22 22 22 (Verbindungskosten je nach Netzbetreiber/Provider)

Festnetz: 0180/222 22 22

ADAC InfoService Tel. 089/51 95-0 & 0180/510 11 12 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Fax 0180/530 29 28

(0,06 ¤/Anruf, dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

(0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Autobahn-Notrufsäule: ADAC Hilfe verlangen!

ADAC FahrsicherheitsTraining

n Bei Notfall im Ausland

Tel. 0180/511 73 11

ADAC Notruf München SU. RENAULT PKW/BUS ab Bj. 98 24 Std./Wo. Fa., T. 089/35062598

Volvo

Passant Variant GL 11/97, 1. Hd., 1.6, 105 PS, Euro 2, blaumet., Clima, SU. VOLVO, ab Bj. 98 jd. Zustand, el. Fenst., Servo, ZV, 120`km, 24Std./Wo, Fa. T. 089/35062598 scheckheft, WR, TÜV + AU 9/2012, 1200¤, 0160/3881288

Für alle fahrzeug- und personenbezogenen Leistungen Tel. +49 (89) 22 22 22

n Allgemeine

Informationen ADAC Reisebüro Tel. 089/51 95-186 www.adac-reisebuero.de

(0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

www.sicherheitstraining.net

ADAC Autoversicherung Tel. 089/51 95-159

ADAC ZulassungsService Tel. 089/51 95-222

ADAC im Internet www.adac.de/suedbayern


München unterwegs · 35

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12.10.2011

Kfz-Versicherung: Durchblick im Tarifdschungel ADAC: Die Günstigste muss nicht die Beste sein - worauf es beim Versicherungswechsel ankommt Der Countdown zum Wechsel-Stichtag 30. November läuft und das Buhlen um potenzielle Versicherungskunden ist in vollem Gange – jetzt im Oktober bieten die Versicherungen neue Tarife an. Aber wie findet man im harten Preiskampf der Anbieter eine wirklich gute und zugleich günstige Versicherung? Weil die Leistungen der Anbieter immer unterschiedlicher ausfallen und potenzielle Kunden mit immer neuen Tarifideen gelockt werden, wird die Suche nach einer guten Assekuranz zunehmend unübersichtlich. Der ADAC rät Wechselwilligen, nichts zu überstürzen, genau zu vergleichen und nicht nur den Preis, sondern auch die genauen Vertragsbedingungen im Blick zu haben. Worauf es bei der Wahl ankommt: • Die Deckungssumme sollte bei 100 Millionen Euro liegen, damit Autofahrer bei größeren Unfällen gegen das Risiko immenser Schadensersatzansprüche ausreichend abgesichert sind.

• Totalschaden oder Diebstahl? Mindestens ein halbes Jahr lang sollte der Neuwert erstattet werden, bei einer guten Police mindestens zwölf Monate. • Kurz das Handy kontrolliert oder das Radio lauter gestellt: Eine gute Versicherung springt auch ein, wenn der Autofahrer grob fahrlässig gehandelt hat. Generell ausgenommen sind allerdings Diebstahl und das Fahren unter Drogen- oder Alkoholeinfluss. • Tierkollision: Der Kaskoschutz sollte sich nicht auf Unfälle mit Wildtieren beschränken, sondern bei jeglichen Tierkollisionen und Schäden durch Marderverbiss greifen. • Billigpolicen haben oft eine schlechte Rückstufung. Autofahrer sollten deshalb prüfen, wie weit sie nach einem Schadensfall zurückgestuft werden. • Reparaturen sollten nicht an Partnerwerkstätten der Versicherungen gebunden sein. Der ADAC sieht darin einen Interessenskon-

flikt zwischen optimaler und billiger Reparatur, da die Kosten in erster Linie niedrig gehalten werden sollen. • Was passiert bei einem Unfall im Ausland? Ein guter Versicherer reguliert den Schaden schnell, problemlos und nach deutschem Recht.

Fahrzeugkauf unter Dach und Fach? Bei der Versicherungswahl lohnt sich ein gründlicher Leistungsvergleich. Foto: ADAC

Möglich ist der Wechsel in der Regel zum Ende des Kalenderjahres, da die meisten Verträge vom 1. Januar bis 31. Dezember laufen. In diesen Fällen muss die Kündigung bis spätestens 30. November bei der Versicherungsgesellschaft vorliegen. Wer einen kostenlosen Versicherungscheck machen möchte, ist bei den Experten in den ADAC Service-Centern gut beraten. Sie prüfen unverbindlich, ob das Preis-Leistungsverhältnis der bestehenden Police stimmt und ob es bessere Konditionen gibt. Informationen auch unter Tel.: 089/ 5195-159.

Rein ins Schneevergnügen: Die schönsten Wintersportgebiete und Komfort-Hotels jetzt beim ADAC buchen. Infos und Beratung in allen Club-Reisebüros und unter Tel.: 089/ 51 95 – 186.

Zubehör

4 Blinker für Harley-Davidson Sportster, original, chrom/orange. VB 35,- Tel. 0172-8394458

Anhängerverleih Tel. 70009000

Kaufe jedes Auto, Motorrad, 4x kompl. WR 205/60 R16 / 92 H, Wohnmobil., Kfz. Firma, Tel. Semperit, 7 mm, MB-Alufelgen, E- 0157/71479280, 0171/4873488 Klasse, 250,-¤, T. 0152/28309366 Kleinanzeigen im KFZ-Markt alSuper schöne Breyton Felgen ler Münchner Wochenanzeiger: für BMW 5er Touring Xdrive (EZ nur ¤ 3,- pro Zeile! Reinlesen. 06/2009) 245/30 und 285/25 mit Rausholen. Anzeigenannahme: Sommerreifen VB 1.500,- ¤, 546 555 T†089/56823792

Allgemein

Suche Vespa PX 200/150 (keine Cosa) oder Vespa vor Bj. 75 zum Herrichten od. Ausschlachten. Günstig Tel. 0172-8394458

Auto-Ankauf

Motorräder

Schrott-Autos Unfall-Autos

Motorrad-Ank. Fa., 089/3143203

Unfallinstandsetzung · Autolackiererei KFZ-Service u.v.m. -Halt Westkreuz Aubinger Straße 15 • 81243 München

Für in- und ausländische Fahrzeuge

 0 89/8 89 69 70 www.zeilingergmbh.de

• • • • •

Ankauf – Abholen – Abmelden

Roller, Marke Derbi, 50 ccm, neuwertig, mit Gepäckträger, schwarz/gelb/blau, für 2 Pers., Autom., Bj. 2005, ca. 4600 km, NP 1840,-, VB 1050,-, T. 08441/499056

Firma KROHER Telefon (089) 8 63 39 75, 9-18 Uhr

Kaufe Motorräder 089/6084488

Auto-Elektrik Auto-Reparatur Klimaanlagen WEBASTO Service Center Neu: BMW C1 Motorradservice

STEICHELE GMBH Bodenseestraße 37 · 81243 München Tel. 089 / 88 94 96 00 · Fax 089 / 8 89 49 60 10 E-Mail: Kfz@Steichele-GmbH.de

TÜV & AU inkl. Fahrzeugdurchsicht 89,– ¤* inkl. MwSt.

* bis 31.12.11

Der ADAC in Ihrer Nähe ADAC ServiceCenter und Reisebüro München-West Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/51 95-334, Fax 50 45 18 adac-muenchen-west@sby.adac.de Mo-Fr 8.30-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro München-Mitte Sendlinger-Tor-Platz 9, 80331 München, Tel. 089/54 91 72-0, Fax 54 91 72-44, adac-muenchen-mitte@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-19.00 Uhr, Sa 9.00-14.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro München-Nord Frankfurter Ring 30/Ecke Knorrstraße, 80807 München Tel. 089/35 04 08 37, Fax 350 71 22, adac-muenchen-nord@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro München-Ost Elsässer Straße 33/Ecke Orleansstraße, 81667 München Tel. 089/448 87 31, Fax 448 33 74, adac-muenchen-ost@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr

ADAC Kfz-Prüfzentrum München Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/519 51 88 pruefzentrum@sby.adac.de Mo-Fr 8.00-12.30 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro Dachau Münchner Straße 46a, 85221 Dachau Tel.: 08131/36 85 60, Fax: 36 85 68, adac-dachau@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-12.30 Uhr und 13.30-18.00 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro Erding Dorfener Straße 17, 85435 Erding Tel.: 08122 / 971610, Fax: 08122 / 97 16 13, adac-erding@sby.adac.de Mo-Fr 9.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 13.00 Uhr

Yamaha Quart 350 Mod. 01, NP 16500.-, FP 2100,- T. 0176/68919563 ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, Tel. 089/3142061 Rollerankauf, Motorradankauf, a. defekt Tel. 08141-92535 o. 92367 gewerblich

Autohaus sucht laufend gepfl. Pkw bei sof. Barauszahlung. Auto S.H. Tel. 089/66653314 Rollerankauf, Motorradankauf, a. defekt Tel. 08141-92535 o. 92367 gewerblich Suche Fahrradheckträger für Kfz-Anhängerkupplung. Nur günstig oder gegen Abholung. Tel. 08141-92535 Echter Münchner kauft PKW u. Busse ab Bj. 87 immer erreichb., auch Sa. + So., Fa. 0151/50179111 KOSTENLOS! Abholg. u. Abmeldg. Kaufe jd. PKW/LKW/Bus auch o. TÜV! Fa. Tel. 0177/7534112 ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, Tel. 089/3142061 SCHROTT AUTO ENTSORGUNG, KOSTENLOSE ABHOLUNG, 24 Std-Service, mit VERWERTUNGSNACHWEIS, Tel. 0176/62385687 Kaufe bar alle Autos f. Export a. Unfall, Fa., T. 089/54781991 Ihr Auto ist mehr wert! Zahle HÖCHSTPREISE in BAR für PKW, LKW, Busse, auch Unfall, KFZ-Fa., T. 089/82087287 o. 0171/4911419 AUTO-ANKAUF ALLER MARKEN! Unfall, hohe Kilometer, Motorschaden. Zustand egal! SOFORT ABMELDUNG, SOFORT BARGELD Tel. 0176/62385687 Seriöse Fa.kauft f. Export Ihre AUDI, BMW, MERCEDES, OPEL, VW, SKODA, auch Japaner! SOFORT Barzahlung, Auch So. + Feiertag Tel. 089/97890365 Kaufe alle Arten v. Fahrzeugen f. Im-/Export, auch m. Unfall, Motorschaden, hohe KM, zahle sofort i. bar, a. Sonn- u. Feiertage, Firma, T. 704883; 54217959; 0172/8613407 Kaufe Bar alle TOYOTA u. andere Japaner f. Exp., Fa. T. 089/97890365 Seriöse Firma kauft Autos aller Art für Inland-Export Japaner auch, Zustand egal, zahlen sehr gut in Bar, 24 h, Tel. 089/51727626 oder 0176/30372798

Auto Sedlmeier GmbH Bodenseestraße 295 · 81249 München Tel. 089/8 97 60 10 · Fax 089 / 87 53 57 www.auto-sedlmeier.de · info@auto-sedlmeier.de

Premierenfeier Vorstellung des neuen Mazda 3 und Tag der offenen Tür am 15. Oktober von 10 bis 16 Uhr mit Bayrischer Brotzeit. Wir freuen und auf Ihren Besuch! Autoexportfirma kauft Autos aller Art: PKW, Jeep, Busse, Stapler, Pritsche, auch Unfall/rep. bedürftig. Barzahlung, Tel. 089 / 69303373 od. 51870981 od. mobil 0174/3150315

KFZ-Ankauf aller Art! Wir zahlen die besten Preise! Sofort Bargeld, sofort Abholung, sofort Abmeldung, Tel. 089/41876228 Ankauf Mercedes, VW, Opel u. Audi, deutsche, seriöse Kfz-Firma, Tel. 089/13060646

Wir kaufen jedes Auto, (Unfall, Motorschaden, usw.) ab Bj. 96, oh- Dt. Fa. kauft unfall- u. gene Gewährleistung, Sofort Barzah- brauchte Kfz aller Art, sofort bar, lung, Fa. T. 0176/24987759 24 h, Sa. u. So., Tel. 089/31981495


36 · München unterwegs

Neuer Service in Gemeindebücherei

Hundekot „gehört“ der Autobahndirektion

ADAC gelbhilft sponsert Munzinger Archive für Gautinger Gemeindebücherei

Gartenbauabteilung nicht für Verschmutzung zuständig Aubing · In der Märzsitzung des Bezirksausschusses Aubing-Lochhausen-Langwied hatte sich eine Anwohnerin in ihrem Bürgeranliegen über die „Verschmutzung der Wege auf dem Aubinger Autobahntunnel durch Hundekot“ beschwert, nun lag in der Septembersitzung die Antwort der Abteilung Gartenbau des Baureferats vor. Die Bürgerin hatte angeregt, insbesondere den Grünstreifen zu reinigen und eine regelmäßige Kontrolle durch Mitarbeiter des Ordnungsamtes durchführen zu lassen. Zum aktuellen Stand teilte Gartenbauabteilungsleiter Ulrich Schneider nun jedoch mit:

„Die Flächen auf dem Aubinger Autobahntunnel gehören der Autobahndirektion Südbayern. Das Baureferat (Gartenbau) ist lediglich für den Unterhalt des Weges zuständig. Die verschmutzten Bereiche liegen jedoch laut Beschreibung der Bürgerin und nach den Erfahrungen der Gartenbauabteilung abseits dieses Weges. Die städtische Grünanlagensatzung und das in ihr enthaltene Verbot, Hundekot zu hinterlassen, gilt auf den Flächen der Autobahndirektion nicht. Deshalb ist es nicht möglich, Kontrollen und Ahndungen durchzuführen.“ E.S.

Die Schulkinder bewegen sich auf dem Weg, für den das städtische Baureferat zuständig ist, die Pferdeäpfel links unten befinden sich auf dem Grünstreifen der Autobahndirektion Südbayern. Foto: Eva Schraft

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12.10.2011

Gauting · Seit erstem Oktober verfügt die Gemeindebücherei Gauting über einen neuen Service. Dank des Sponsorings von ADAC gelbhilft ist nun ein digitaler Zugang zu den renommierten Munzinger Archiven und dem Online-Brockhaus möglich. Die Nutznießer des neuen Services werden alle Leser der Gemeindebücherei, aber auch die örtlichen Schulen und das Mädchenheim sein. Über den Bibliotheksrechner oder sogar bequem von zu Hause aus ist jeder Besitzer eines aktuellen Büchereiausweises in der Lage, auf die umfangreiche Datenbank von über 27.000 Biographien aus Politik, Wirtschaft und Kultur zuzugreifen. „Ebenfalls abrufbar ist die Länderdatenbank, die das Zeitgeschehen abdeckt und die Chronikdatenbank, die alle Ereignisse der Welt auf den Punkt bringt“, wie Ina Mößnang, Geschäftsführerin von ADAC gelbhilft, erklärte. Die Datenbanken seien unerlässlich, um schlechten Recherchen, schwammigen Formulierungen, parteiischen Andeutungen und fragwürdigem Qualitätsmanagement in Internetauftritten, wie zum Beispiel bei Wikipedia, auf die Schliche zu kommen.

· Augen auf bei der Recherche! Im Zeitalter des World Wide Web bleibe wenig Zeit für das Erlernen von Recherchekompetenzen. Dabei könne übereiltes „Copy & Paste“ („Kopieren und Einfügen“) insbesondere für Schüler und Studenten schnell zur Stolperfalle

Bei der Präsentation der neuen Bücherei-Möglichkeiten waren Vertreter der Gautinger Schulen und der Bücherei zugegen. Birgit Kolar vom Mädchenheim, Sylke Wischnevsky vom Otto-von-Taube-Gymnasium, Büchereimitarbeiterin Doreen Kleiner, Ina Mößnang von ADAC gelbhilft, Realschulrektor Manfred Jahreis und Büchereileiterin Elisabeth Blum-Lipski (v.l.) Foto: privat werden. „Wir hoffen vor allem Schüler zu erreichen, die gern im Internet nach Informationen für Referate suchen“, sagt die stellvertretende Büchereileiterin Doreen Kleiner. „Hier bietet sich besonders das MunzingerArchiv als vertrauenswürdige Quelle an, denn diese Informationen sind verifiziert und zitierfähig und somit auch für Referate, Aufsätze und Facharbeiten zugelassen. Natürlich sind diese Datenbanken auch für interessierte Nutzer gedacht, die sich schnell verlässliche In-

formationen aus dem Internet holen möchten“, so Kleiner weiter. „Wir sind sehr glücklich über den attraktiven Sponsor ADAC gelbhilft.“ Die Nachschlagewerke seien schließlich kostenpflichtig. Weitere Informationen zum Zugang sind unter www.gauting.de/buecherei oder über die Telefonnummer der Bücherei (089)89337132 zu bekommen. U.S.

Rein ins Schneevergnügen: Die schönsten Wintersportgebiete und Komfort-Hotels jetzt beim ADAC buchen. Infos und Beratung in allen Club-Reisebüros und unter Tel.: 089/ 51 95 – 186.

Auto-Ankauf

TG-Stellplätze zu vermieten in der Ridlerstr. 75, 80339 München. Kaufe Fahrzeuge aller Art, 24 Kosten pro Platz 56.-/Monat. TG Std./Wo., Fa. Tel. 089/89328547 wird vom Sicherheitsdienst überwacht. Gute Anbindung zur U/SBahn Heimeranplatz/Westendstr. Weitere Info T. 089/54057-841 Alle Pkw, Jeep, Busse, Wohn1-3er TGs/Lager, T. 0172/8224466 mobile, LKW, auch Unfall, sof. Abhol./Barz./Abmeld. Johanneskirchen, TG-Stellplatz, Fa. Tel. 0171/ 7 50 43 53 39,- ¤ + MwSt., Tel. 089/43906160

Fairer Ankauf

Garage zu verkaufen, abschließANKAUF aller Fahrzeuge, jedes bare Einzelbox in TG Nh. Balanstr. Baujahr, Fa. Tel. 01577/1479280 /Mittlerer Ring, ¤ 19500,- VB, Tel. www.mogst-dei-auto-verkafa.de 089/8119908 dt. seriöse Fa., T. 0172/8214550 Motorradstellpl. in TG frei, Nh. Su. rep.-bed. Auto, ab Bj. 99,Ex- Westendstr., 25 ¤/mtl., Tel. 882056 port. 콯 089/15891817 Thalkirchen/Lechnerstr., Duplex

Tiefgaragenstellplatz Fritz-Berne-Str. 56 in Pasing am Knie zu verm., Tel. 088072069992 TG’s ab ¤ 39,-: Oly’dorf, Kreuzhofstr. 6, Agilolfingerpl. 5, Kantstr. 1a, T. 089/64914236

Das könnte Ihr Platz sein!

ADAC Gebrauchtwagencheck: Skoda Fabia

oben, 65,- ¤ mtl., T. 0162/2564757

Garagen

Der ADAC Gebrauchtwagencheck mit dem und dem

TG-Platz Hiltenspergerstr. 79, z. vermieten 80,-¤ Tel. 086347927

Biete TG-Stellplatz (kein Duplex) in Nymphenburg/Gern (80637). Pkw TG-Stellplatz am Bahnhof Zufahrt Dachauer Str., ab sofort, VB Laim 55,-¤, Tel. 08141/620466 TG. z. vermiet. T. 7698464 60.-/mtl., Tel. 0151/16553810

Ticket-Service Werbe-Spiegel-Verlag Fürstenrieder Straße 9 80687 München 089/546 55-115 Doppelstellpl. abschlb. TG in Mü. Westkreuz zu verk., Tel. 016090204732 Duplex-Stellpl. Gothardstr. 68 ab 1.11., 40,- ¤ mtl. T. 0170/3567872 Motorradstellpl., TG, Sendling, 12 ¤/M., Tel. 0160/96693999 1 Duplexpl. in Rosenstr. Germer., Tel. 0174/3231428 (abends) TG-Stpl. Theresienhöhe 6a sofort zu vermieten. Nähere Informationen unter T. 0175/4338736 Tiefgarage Poing: Monatl. 45.-, Winter 350.-, T. 0171/5178533 Unterschleißheim, Duplex unten, ¤ 25,-. T. 0173/9178906 LagerRäume, T. 08071/903383 Aberlestr. 12, Duplex, 60 ¤ ab sof. bis 01.03.12! T. 0170/4144533

Mit einem lachenden und weinenden Auge blickt Großkundenbetreuer Jens Heil aus München auf seinen Skoda Fabia. Mit einem lachenden, weil er den spritzigen Kleinwagen, Baujahr 2007 mit gerade mal 54 955 Kilometern Laufleistung demnächst für ein Firmenauto, einem nagelneuen Audi, eintauschen darf. Wehmut macht sich jedoch breit, weil ihn der kompakte Tscheche absolut zuverlässig während der vierjährigen Leasingzeit begleitet hat. In zwei Monaten kommt die Stunde der Wahrheit, wenn der Restwert berechnet wird. Dann entscheidet sich, ob der 39Jährige nachzahlen muss oder Geld retour bekommt. Zur Erklärung: Jens Heil hat sich für ein Fahrzeugleasing mit Restwertabrechnung entschieden. Bei dem Modell wird der tatsächliche Fahrzeugwert bei Vertragsende mit dem bei Vertragsbeginn kalkulierten Wert verglichen. Wäre der Restwert gegenüber der Kalkulation höher, erhielte Jens Heil eine Erstattung. Andernfalls muss er die Differenz mit einer Nachzahlung ausgleichen. Was ermittelt ADAC Technik-Experte Ludwig Finkenzeller? Das Flexrohr an der Schalldämpferanlage ist defekt, Dellen auf dem Fahrzeugdach sowie Gebrauchsspuren und Kratzer

ADAC Experte Ludwig Finkenzeller (r.) erörtert Gebrauchtwagencheck-Gewinner Jens Heil das Prüfprotokoll. Foto: ADAC an der Karosserie mindern den Restwert. 6850 Euro Händlerverkaufswert ermittelt der Computer nach der Fahrzeugdiagnose. Jens Heil runzelt die Stirn. Mit einer Rückzahlung wird es wohl nichts werden. Aber: Mit dem Prüfprotokoll samt Wertermittlung hat er ein fundiertes Protokoll in Händen, so dass der Leasinghändler keine überhöhte Nachzahlung aus den offensichtlichen Mängeln schlagen kann.

Jetzt für kostenlosen ADAC-Winterfitcheck bewerben! Das ADAC Prüfzentrum lädt einen Werbe-Spiegel-Leser zum kostenlosen Winterfitcheck ein. Wappnen Sie jetzt Ihr Auto für die kalte Jahreszeit und bewerben Sie sich am besten gleich beim ADAC-Prüfzentrum München, „Winterfitcheck“, Ridlerstr. 35, 80339 München, E-Mail: pruefzentrum@sby.adac.de. Bitte geben Sie Telefon- und Mobilrufnummer, Fahrzeugtyp und Baujahr an. Von Batteriezustand, Generatoren, Kühlanlage und Frostschutz bis über Reifen, Motoröl, Scheibenwischer, Scheibenwaschanlage, Beleuchtung und vieles mehr nehmen die ADACExperten alle relevanten Elemente unter die Lupe.


München daheim

Der Münchner Immobilienmarkt

Ansprechpartner für den Immobilienmarkt: Uschi Sendlinger · Tel. 089/546 55-210 · immobilienmarkt@werbe-spiegel.de

Immobilien privat verkaufen Infoveranstaltung in Schloss Blutenburg Unter dem Titel „Immobilienmarkt in München“ startet die Landesbausparkasse München Oberbayern - West eine Vortragsreihe für Immobilienbesitzer. Im Rahmen dieser Vortragsreihe lädt die LBS-Geschäftsstelle München-Pasing am Donnerstag, 13. Oktober, von 19 bis 21 Uhr in Schloss Blutenburg (Seidlweg 15) zur Veranstaltung „Was Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie wissen sollten“ ein. Drei Fachreferenten werden an diesem Abend wertvolle Tipps geben, anschließend besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um eine Anmeldung bei der LBS Geschäftsstelle Pasing, Landsberger Str. 490, Tel. 8299240, Fax 82992430 sowie per Email unter gertrud.krumbholz@lbs-oberbayern.de wird gebeten.

Wohnimmobilien-Messe in München Eigentum&Wohnen in der Event-Arena Olympiapark Die Vorbereitungen für die nächste „Eigentum&Wohnen“ laufen auf Hochtouren, denn von Freitag, 14. Oktober, bis Sonntag, 16. Oktober, öffnet die Wohnimmobilien-Messe in der Event-Arena des Olympiaparks München seine Pforten. Interessierte Wohnimmobilien-Käufer finden an den Ständen der Aussteller und im Fach-Forum ein vielfältiges Angebot rund um den „Erwerb von Wohn-Immobilien“ in München und dem Umland. Weitere Informationen zum Angebot im Internet unter www.eigentum-wohnen.de.

Rund um die Kaution Informationen des Mietervereins München e.V. München · Zu Beginn eines Mietverhältnisses ist der Vermieter berechtigt, vom Mieter eine Kaution zu verlangen. Diese kann bis zu 3 Monatsmieten umfassen. „Man kann die Summe in drei Monatsraten abstottern“, rät Anja Franz, Sprecherin des Mietervereins München e.V. Der Mieter übergibt oder überweist dem Vermieter einen bestimmten Geldbetrag. Diesen Betrag muss der Vermieter dann getrennt von seinem Privatvermögen bei einer Bank anlegen. Der Mieter hat einen Anspruch darauf, dass der Vermieter ihm nachweist, dass die Mietkaution von seinem Privatvermögen getrennt angelegt ist. Die Kaution muss zu dem für Spareinlagen mit dreimonatiger Kündigungsfrist üblichen Zinssatz angelegt werden. Die Kaution „abwohnen“, wenn das Mietverhältnis gekündigt ist,

In dieser Ausgabe präsentieren unter anderem folgende Unternehmen ihre Objekte:

Der Anspruch des Mieters auf Rückzahlung der Kaution verjährt nach drei Jahren. Foto: photos.com darf man nicht. „Der Vermieter hat Anspruch auf die monatliche Mietzahlung bis zum Ende des Mietverhältnisses“, so Anja Franz. Der Mieter kann die Kaution erst verlangen, wenn die Wohnung zurückgegeben wurde. Dann muss der Mieter dem Vermieter eine „vertretbare“ Zeit zur Prüfung etwaiger Gegenan-

sprüche lassen. Als vertretbar werden laut den Münchner Gerichten in der Regel 6 Monate gesehen. Steht allerdings die Nebenkostenabrechnung noch aus und sind Nachzahlungen zu erwarten, kann der Vermieter zumindest einen Teil der Kaution so lange zurückhalten bis die Abrechnung erstellt wurde. red

GmbH

VO S S G

Immo-Angebote

Komfortable 3-Zi.-Dachterr.Whg., NB in Neubiberg - Unterbiberg, grün, abs. ruh., 100,9 m2 Wfl., Bad m. Fen., gr. Dachterr., Lift, S/UBahn, Einkaufsmöglichk., k. Käuferprov., nur ¤ 429.000,-, Münchner Komfortable 2-Zi.-Dachterr.- Grund, Infopavillon Lilienthalstr. Whg., NB in Neubiberg - Unterbi- (bei Hausnr. 7) Di./Do. 17-19h, berg, grün, abs. ruh., 64,9 m2 Wfl., Sa./So. 14-17h, Tel. 089/45454650 Bad m. Fen., gr. Dachterr., Lift, S/UBahn, Einkaufsmöglichk., k. Käufer- Frei o. sehr gute Kapitalanlage, prov., nur ¤ 284.000,-, Münchner 2- Zi.-Whg, U3 Forstenrieder Alle, Grund, Infopavillon Lilienthalstr. komplett neu hochwertige Ausstat(bei Hausnr. 7) Di./Do. 17-19h, Sa./So. tung, inkl. neuer EBK, 1 OG, Lift, KP 196.000,- ¤, T. 58998810 14-17h, Tel. 089/45454650 3-Zi.-Bogenhausen, EG, 66 m2, Blk., 172.500,-¤, frei Vereinbarg., Besichtigung: Sa. 15.10., 14-16 Uhr, Prinzregentenstr. 144; Fischer Immob. Tel. 089/131320

Die perfekte Altersvorsorge! Germering, Goethestraße 1-24 2-Zi.-Whg., 54 m2, NM ¤ 450,–, KP ¤ 76.000,– 3-Zi.-Whg., 71 m2, NM ¤ 550,–, KP ¤ 99.800,– Weitere Wohnungen im Angebot. Ideal auch zum Selbstbezug! Verkaufsbüro Germering: Goethestraße 2 Montag – Freitag von 14 – 18 Uhr Immobilien Schäfer, Tel. 089/84 06 12 45

Keine Käuferprovision!

www.muenchen-daheim.de

Schwabing, Loft, Wohnbüro / Atelier, Rückgeb., EG + 1. OG, Dachterr., 200 m2 W/Nfl., 1,2 Mio. + Prov., Immob. Wierl, T. 830667 Lindenberg-Allgäu-Luftkurort. Kl. gemütl. 2-Zi-DG-Whg. 2 Etg., herrl. Waldr.-Lg., 43000,- ¤ v. priv., Näheres Tel. 08381/941693 Großzügiges EFH, Anzing, ca. 793 m2 Grd., ruh. Lage, ca. 305 qm Wohn-/Nfl., Ziegelbau 1976, sep. Whg. mit eigenem Eingang, v. Priv., KP ¤ 497.000,-, Tel. 089 / 5022626

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger


38

IN

KOOPERATION MIT

München daheim

Der Münchner Immobilienmarkt Wir suchen für unsere Kapitalanleger 1-2 Zi.Whg. v. Priv.; RED Tel. 089/54884397 o. www.red-muenchen.de 2-3 Zi.-Whg. zu kaufen ges., Gute Lage (süd./südwestl. München od. Landkreis), ruhig, hell für Selbstbez. (Geschäftsführer, Dipl.Volksw.), T. 089/2716821 Suchen dringend ein App. o. 2 Zi. in Mü. Tel. 0157/88238260 Junge Zahnärztin sucht Whg. in zentraler Lage in München von Privat z. Kauf, T. 0172/1860202 od. carolinETW@web.de Handwerker su. Haus in Mü. v. priv., bis 450.000,-¤ , auch Leibrente/Wohnrecht, 0170/1160387 Suche 1-2 WG in München/Umla. Angebote nur von privat an moosach54@web.de ETW bis 120.000¤, Blk., ohne Prov., Münch., T. 0151/56082038 Su. App., T. 0179/4957535 Solvente Fam. mit 2 Kindern su. Haus o. Grundstück in (Groß-) Hadern, Pasing, Gräfelfing, Laim, Sendling-Westp. Gerne auch älteres Haus z. Renov./San. o. (Teil) Grundstück zur Bebauung, von priv., Fam. Weber, Tel. 0170/2064732 1Zi. Whg., z. Kauf ges., T. 64914262

Die Expertenrunde zum Thema:

Sturmschäden Herr Schuster aus Schwabing stellt folgende Frage: „Auf dem Nachbargrundstück steht an der Grenze eine große Fichte. Wer haftet, wenn die Fichte bei einem Sturm auf mein Grundstück stürzt und dort Schäden anrichtet ?“

RAin Kathrin Gerber Richten vom Sturm entwurzelte oder ge- Rechtsabteilung knickte Bäume Schäden auf dem Nach- HAUS + GRUND bargrundstück an, haftet der Eigentümer MÜNCHEN

nicht in jedem Fall, sondern nur, wenn er diese verschuldet hat. Dies setzt voraus, dass es für ihn erkennbar war, dass der Baum den nächsten Sturm nicht überstehen wird. Hierbei verlangen die Gerichte, dass der Eigentümer seiner Verkehrssicherungspflicht nachkommt, indem er seinen Baumbestand regelmäßig auf Krankheit und Schäden überprüft. Ausreichend sind grundsätzlich Sichtkontrollen zweimal im Jahr, nämlich einmal in belaubtem und einmal in unbelaubtem Zustand. Eine weitergehende Untersuchung ist erst dann erforderlich, wenn Umstände vorliegen, die nach allgemeiner Erfahrung auf eine besondere Gefahr durch den Baum hinweisen wie etwa hohes Alter, spärliche oder trockene Belaubung, dürre Äste, äußere Verletzungen, Wachstumsauffälligkeiten oder auch Pilzbefall. Der Eigentümer ist dann schadensersatzpflichtig, wenn er versäumt hat, die gebotenen Baumkontrollen durchzuführen, aber bei ordnungsgemäßer Prüfung erkennbar gewesen wäre, dass der nächste Sturm den Baum wegfegen würde und dies noch rechtzeitig hätte verhindert werden können. Hat der Eigentümer den Baum dagegen regelmäßig überprüft, und war nicht erkennbar, dass dieser den nächsten Sturm nicht überstehen wird, haftet er nicht. Im Klartext: Sie gehen als Nachbar leer aus, wenn sie nicht von Ihrer eigenen Gebäude-, Hausrat- oder Kaskoversicherung Ersatz erhalten können. Wer gegen Sturmschäden umfassend gewappnet sein will, braucht eine Gebäude-, Hausrat-, Voll- oder Teilkaskoversicherung für eigene Schäden und eine Haftpflichtversicherung, falls er selber für Schäden einstehen muss. Bevor die Versicherung zahlt, muss es allerdings heftig gestürmt haben und zwar nach den meisten Versicherungsbedingungen mit mindestens Windstärke acht, also 62 bis 74 Stundenkilometern. Als Nachweis genügt in der Regel, dass eine Wetterstation am Schadenstag in der betreffenden Region solche Windgeschwindigkeiten gemessen hat. Kostenfreie Rechts-, Steuer- u. Bauberatung für Mitglieder in allen Immobilienfragen. Mitgliedsbeitrag ab 60,- ¤ jährlich. Infos unter: Haus + Grund München, Sonnenstraße 13 III, 80331 München Tel. 089/551 41-0, Fax 089/551 41-366 www.haus-und-grund-muenchen.de info@haus-und-grund-muenchen.de

Immo-Angebote Rarität - im beliebten, alteingew. Waldfriedhofviertel für Familien mit gr. Raumbedarf, ca. 1.050 m2 Traumgarten, orig. Kaffeemühlenhaus, Bj. 1937, ca. 250 m2 reine Wfl. + ca. 100 m2 Keller, orig. Parkett, orig. Türen/Stöcke, orig. Treppe, 3 Bäd. + sep. WC, 2 Eingänge, daher Praxis/Büro/2 Fam. optimal lösbar. ¤ 1.260.000,– Tel. 089 / 71 70 69 • www.gschwender-immobilien.de

Exkl. DG-Whg. in GAP, ca. 86 m2 Wohn-/Nutzfl., gr. s/w Blk., hochw. renov. 2011 von Priv., KP ¤ 239.000,-, Tel. 089/5022405 Erdweg (Lkr. DAH), großz. ruh., EFH m. ELW, S-Bahn 1,5 km, Wohnfl. 290 m2, Grund 750 m2, Bauj. 80, Kachelofen. offener Kamin, Gartenpool, Fischteich, teilmöbliert, von priv. ¤ 395.000,- Tel. 0160/96401108 M-Südost, Loft, exklusiv, zentral., 1-4-Zi.-ETW, 115000.- - 340000.- + Prov., Immob. Wierl, T. 830667 Erdweg Landkr. DAH großzüg. EFH m. ELW, S-Bahn 1 = 5 km, Wfl. 290m2, Grd. 750 m2, Bj. 80, Kachelofen, off. Kam., Garten-Pool, teilmöbl., frei, 395.000,-¤; Tel. 0160 / 96401108 Neukeferloh, ruh. 6 Zi.-RMH, Wfl. 141 m2, Bj. 2001, sof. bzb., v. priv., 385.000,-¤, 0160/96401108 Prov.frei, Hadern, 2 Zi., Blk., 139.000,-¤, + Gg. 13.900,-¤, vermietet f. 594,-¤ kalt/mtl., Tel. 089/43660224

FÜRSTENFELDBRUCK! 4-Zi.-Penthouse, ca. 105 m2 Wohnfl., umlauf. Terr., sehr schöner „Rundumblick“, Nähe Stadtzentrum ¤ 179.000,FÜRSTENFELDBRUCK! Langj. solide verm. 4-Zi.-ETW, ca. 121 m2 Wohnfl., 1. OG, Logg., Blk., ¤ 169.000,FÜRSTENFELDBRUCK! 2-Zi.-ETW, ca. 53 m2 Wohnfl., 3. OG, Blk., ¤ 110.000,FÜRSTENFELDBRUCK! 1-Zi.-App., ca. 36 m2 Wohnfl., 3. OG, Logg., ¤ 56.800,FÜRSTENFELDBRUCK! Langjähr. solide verm. 1-Zi.-App., ca. 30 m2 Wohnfl., 2. OG, Logg., ¤ 53.000,STANGLMAIER 089/2782880

MÜ.-SOLLN 3-Zimmer-Dachterrassenhighlight Bj. 2006, ca. 75 m² Wfl. (ca. 90 m² nutzb. Fl.), 2 Bäder, Dachterr., TG, vermietet, ¤ 385.000,- + 3,57 % Prov. Raiffeisenbank München-Süd eG Immobilien Hr. Csallner Tel. 0 89/7 59 06 - 834 www.immoganzeinfach.de

Exkl. DHH, Eichenau, 380 m2 Grund, 239 m2 Wohn-/Nutzfl., zentral/rhg., hochw. Ausstatt., neuw. Zust., off. Kamin,Hobbyr., ausgeb. Dachstuhl, 668.000,-¤, prov.-frei vom Eigentümer, T. 08141/888860 werktags 3 Zi., 72 m2, Pasing/WESTKREUZ, Balkon, 179500,- ¤, OELLER-Immob. Tel. 089/2606217 Von Privat: Waldperlach, Dornröschenstr., wunderschöne, gepfl. 2 ZKB, 1. OG, Bj. 99, 51,3 m2, S-Blk., EBK, Parkett, vermietet, EB ab 1.5.2012, inkl. Duplex-TG, ¤ 196.000.-, T. 089/685585

Der Immobilienmarkt

Nette Familie mit 2 Kindern sucht Haus in Mü. West/Süd, Würmtal, Lkr. STA, von privat, Tel. 0151/56733132 Kaufe ETW/Haus/Grund sof. Kaufentscheid. T. 089/43759790 Wir kaufen Ihr Grundstück und altes Haus, Fa. T. 089/69349290 Chefarzt in Festanstellung sucht zum Kauf von privat großes Haus mit Garten/Grundstück für Familie mit 3 Kindern in ruhiger Lage in Immobilien · www.stanglmaier.de · ivd Hadern, Forstenried, Fürstenried, Neuried, Angebote bitte unter, Chiffre-Nr. 232786 an Werbe-Spiewww.werbe-spiegel.de gel, Pf 210449, 80674 Mü. Suche 2 bis 3 Zi.-Whg., ca. 60 bis 80 m2, mit Blk. od. Terr., in Mü.Alttaufkirchen, DG-Whg., 108 Zentr., bevorz. Lage: Lehel, Au, 2 m , 4-Zi., EBK, hochw. möbl., 2 TG, Schwabing-Mitte!!!, Kein Neubau, ¤ 359.500.-, Immo, T. 089-39293762 Preis bis 300000¤. T. 0172/8002452 oder T. 0178/1738580 Suche schöne 2 Zi.-Whg. mit Küche, Blk., MVV-Nähe, bis 150000,¤, Tel. 0160/4919653 Junge Familie su. DHH, EFH o. Baugrund auch mit Altbestand in Germering, Tel. 089/89736501 Whg., EG, m. Gart.-ben., 2-2,5 Zi., auch renov.-bed., T. 089/578989 V. Priv. an Priv., ETW bis 130000,bei Barzahl. in Aubing, T. 874822 Junges berufstätiges Paar su. in Mü. u. Umland Whg., RH/DHH, mind. 90 m2, in S/U-Bahn-Nh. b. 300000 ¤ Keine Makler! Nur v. Priv.! tim.daheim@gmx.de o. T. 49049718

www.raith-immobilien.de Dringend gesucht! Häuser, Grundstücke und Wohnungen – zum Kauf und zur Miete, unsere Kunden warten. Für Verkäufer kostenfrei. Rufen Sie an!

Raith Immobilien GmbH, 089/89054500

Münchener Investorengruppe sucht Wohnanlagen und MFH in München und Umgebung. Rufen Sie uns an, wir warten auf Sie. Tel. 089 / 5 39 06 29 18

Grundstücks-/ Hausverkauf Unverbindliche Beratung Tel.: und Bewertung. Für Tel.: 089/ 089/ Verkäufer keine Kosten. 127 50 127 129 50

www.rsi-immobilien.de

München daheim DER MÜNCHNER IMMOBILIENMARKT pro mm

ab ¤ Pasing 1 Zi.-App., 30 m2, Nh. SBahn, idyll. Lage, total ruh., s. schön renov., W-Blk., 119.000,-¤, Tel. 0170/4717100

Immo-Gesuche

39

4.

Ansprechpartner für den Immobilienmarkt: Uschi Sendlinger Telefon 089/546 55-210 Email immobilienmarkt@werbe-spiegel.de

Wir zahlen Spitzenpreise

für Ihren Baugrund auch mit Altbestand! in München u. S-Bahnbereich Tel. 089/ 780 709 00 Real-Wohnbau GmbH

GmbH

Tel.: 089 749830-0 . www.gerschlauer.de

Ihre Immobilie + Unser Team = Top-Verkauf seit 1972!

Grundstücke, ältere Häuser und Villen sowie DT-Wohnungen dringend gesucht. Sie haben alle Sicherheiten einer kostenlosen, fairen Bewertung und Abwicklung. M-Real Invest GmbH · Telefon: 089/ 84 80 73 - 55 oder - 56

HHHHH Top-Lage Pasing Ruhig und grün, Niedrig-Energiehaus (8 Whgen.), barrierefrei/Lift, 3 + 4 Zi., ab 103 m2 Wfl. ab ¤ 512.900.– Baubeginn Ende 2011! Direktverkauf ohne Provision! Firma M. Daurer % 08137/8824

Lieber Grundbuch als Sparbuch München Süd/West, Nähe Starnberg, herrlich ruhige Stadtrandlage, sehr gute Infrastruktur, Kanal, Wasser, Gas, bereits am Grundstück, 800 m2, 60.000,- ¤ Tel. 01511/6590862

Münchner Wochenanzeiger

Bausparkasse der Sparkassen

Immobilienvermittlung in Vertretung der

Sparkassen Immobilien

GMB H

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

VERMITTLUNGS

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Wir kümmern uns um alles! Von der Verkaufswertermittlung, über die Koordinierung der Besichtigungstermine, bis hin zum Notartermin: Bei der LBS kümmern sich ausschließlich ausgebildete Experten um Sie und Ihre Immobilie. Sprechen Sie mit mir. Manfred Zech Immobilienwirt (Dipl. VWA) · Regionalleiter Immobilien LBS Geschäftsstelle · Landsberger Straße  · 11 München Telefon: ( )   -1 · Telefax: ( )   - E-Mail: manfred.zech@lbs-oberbayern.de www.lbs-bayern.de · Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause. · Sparkassen-Finanzgruppe

www.muenchen-daheim.de


Der Münchner Immobilienmarkt

München daheim

Mietangebote

Laim, Neubeuernerstr., große 3 Zi., Wohnkü., ca. 102 m2, 4.OG, gr. OBERSENDLING (U3), einf. ält. Blk., 990 ¤ + NK/Kt., Immob. CastelDHH (4 Zi., Kü., Du., ZH, ca. 80 m2 ), lo, Tel. 0177/7451473 evtl. teilmöbl., für 2 - 3 Jahre zu verm. 800,-¤ +NK +2 MM Kaution. Obermenzing, Barystr., 4 Zi.-EG2 Bew. mit handw. Geschick bevor- Whg, in 3 Fam.-Hs., 95m Wfl. + 35m2 Hobbyraum, 1550.- + NK, zugt. Tel. 706201; 0171/5405566 www.colombini.de, Immobilien Tel. Vermiete 2-Zi.-Whg. vom 08142/597770 01.12.11 bis Ende Feb. 2012, 44 m2, voll möbl., WM 750,- ¤, Tel. 0152/ Mü.-Laim, verkehrsgün., teil29635191 od. 089/32651954 ab 18 Uhr möbl., 1 App. f. 1 Pers. WM ¤ 349,Über 2.000 ausschließlich provi- bis 379,-, tel. erreich. Mo-Do 9:30sionsfreie Mietangebote in Mün- 15: 30 Uhr, T. 089/574440 chen PRO WOCHE. Planegg, 3-Zi., 77 m2, EBK, renov. www.cs-wohnungsagentur.de 780,- ¤ + NK, Fa. T. 089/8575999 Pasing/Westkreuz: Ruhige 2,5 Zi.Whg., 71,5 m2, Bad/Du., Abstellk., Pasing/Stadtpark, frei, 2 Zi.-DG SO-Lage, 2 Blk., Blick ins Grüne, + Wohnkü., EBK, 60m2, renov., 630.Schwimmbad/Sauna i. Hs., 3 Busse + NK, Immob. Wierl, T. 830667 v. d. Hs. (Richt. Pasing), 5 Min. S6/8, 700,- ¤ +NK ca. 200,- ¤, 2500,- ¤ KT, 1-Zi.-Whg. NB Hirschgartenn ca. v. Priv., ab 01.03.2012, T. 089/ 48,52 m2 Wfl., ¤ 618,63 zzgl. TG+ 8342525 NK+3 MM KT, prov.- fr. Hausverw. App. a. Soz.miet., Fa. T. 64260187 Concept Real H. Tel. 5126648-24 vogl@concept-real. de FFB - Buchenau: Außergew. schöne, ruhige 1-Zi.-Galerie-Whg., 2-Zi.-Whg. NB Hirschgarten, ca. 76 m2, teilbar, 2., ob. Stock, Rund- 78, 47 m2 Wfl., ¤ 980,88 zzgl. TG+ bogenfenster, im Ariella Park, S4/30 NK+ 3 MM KT, prov.- fr. Hausverw. Min. nach Muc, von Privat an nette Concept Real H. Tel.: 5126648-24 Mieter zu vergeben! 575 ¤ + NK + vogl@concept-real. de TG + KT, Fax+T. 089/845356 1-Zi.-App., 35 m2, Laim, ruh. La- 2-Zi.-Whg., NB Hirschgarten, ca. ge, S-Blk., EBK, Keller, kl. Gang, 83, 21 m2 Wfl., ¤ 990,20 zzgl. TG + warm ¤ 510,-, ab 01.11.11, T. NK + 3 MM KT, prov.-fr., Hausverw. Concept Real H., T. 5126648-24 0177/9635647 vogl@concept-real.de Groß. ruh. möbl. App., nh. U3, SBlk., 595,- inkl., Fa. T. 64260187 2-Zi.-Whg. NB Hirschgarten, ca. Stockdorf, 1 Zi.Whg, WoKü., Bad, 48,99 m2 Wfl., ¤ 624,62 zzgl. TG+NK 50 m2, 475 ¤ + NK/KT, T. 8571577 3 MM KT, prov.-fr. Haus verw. ConObermenzing App. ca 34 m2 ab cept Real H. Tel. 5126648-24 1. 11, 420,- ¤ + 75,- ¤ NK, 3 MM KT, vogl@concept-real. de Tel. 0160/9121392 2-Zi.-Whg. NB Hirschgarten, ca. Privathäuser - Tel. 08152/925656, 68,02 m2 Wfl., ¤ 867,26 zzgl. TG+NK www.0-provision.de 3 MM KT, prov. - fr. Hausverw. ConFreimann 1. OG, hübsche 2 Zi. ca. cept Real H. Tel. 5126648-24 50m2 U-Bahn 700m, S-Blk., EBK., re- vogl@concept-real.de nov. Bad 575,-¤ + NK 100,-¤ + Prov. 3-Zi.-Whg. NB Hirschgarten, ca. Fa.Germania 08131/163874 75,29 m2 Wfl. ¤ 959,95 zzgl. TG+NK M/SO App möbl. 600.-, 6806716 3 MM KT, prov.-fr. Hausverw. ConM/SO 3 ZW 1.100 möb. 6806716 cept Real H. T. 5126648-24 Lagermögl. f. Möbel/ Umzugs- vogl@concept-real. de kartons etc., Tel. 0173/9927309 2-Zi.-Whg. An der Nordheide, ca. Mü.- Schwabing, 1 Zi., 27 m2, Blk., 57,19 m2 Wfl. ¤ 603,93 zzgl. TG+NK gem. Kü./Bad-Schwimmbad, mtl. 3 MM KT, prov.-fr. Hausverw. ConMt. 470.- ¤, T 0175/9141463 cept Real H., Tel. 5126648-0 Obersendling, ab 1.12.2011, 1- vogl@concept-real.de 2 Zi.-Whg., ca. 36 m , hell, ruhig, SBlk., sep. EBK, U/S-Bahn, ¤ 395.- + 4-Zi.-Whg. An der Nordheide, ca. 94,82 m2 Wfl., ¤ 1.001,30 zzgl. TG + TG/NK/KT, T 0152/26518886 NK 3 MM KT, prov.- fr., Hausverw. Taufkirchen, 2-Zi-Dachterr.Whg Concept Real H., Tel. 5126648-0 68 m2, 2 TG-Stellpl., 1050.- warm, vogl@concept-real.de sofort Bezugsfr., T 0179/1033010 2 2 Brunnthal DHH, 154 m WF, 62 m Stockdorf, 1 Zi.Whg, WoKü., Bad, NF, 560 m2 Grd., gr. Südterr., 5-Zi., 2 50 m2, 475 ¤ + NK/KT, T. 8571577 Bäder, Hobbyr., KM 1550.- + NK + Martinsried Nh. Klinikum GroßGge. 50.-, T 08104/7059 hadern, 2-Zi.-Whg., 60 m2, Hoch2 DHH Erstbez., ca. 200m Wfl. part., Blk., Park., neu renov., v. priv., /Nfl., ruhig + sonnig, 5 Zi., geringste frei ab Jan/Feb.12, 610,- ¤ + NK + NK, Puchheim, Miete 1.600,-¤ +NK, Gge. + KT, Tel. 089/876795 k.Prov., keine Makler, Tel. 0151/40386771 O’menzing, 2 ZKB, ca. 70 m2, ruDHH/180 m2 OBERMENZING, EBK, hig, WoKü. /EBK, S- Blk., 1. OG in Bj. 89, 1945 ¤ + NK, OELLER-Immob. ZFH m. Garten, NR, nähe A 99 ¤ Tel. 089/2606868 790,- + NK + Gge. + KT, Tel. 0176/ 62310210

Gauting ruhige, sonnige 3-Zimmer-Whg, renov., Blk., Lift, 70,5 m2, Miete 670,- + Garage + NK, provisionsfrei Tel. 8 50 79 64

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

Priv: 3,5 Zi ca. 82 m2, Nähe Wiesn, Blk., sep WC, 980,-¤ + 190, -¤ NK, KT. 3 MM, keine WG, Tel. 089/90544376 M/SO möbl. Zi. 275 .- pP 6806716

30% BILLIGER ALS IN MÜNCHEN WOHNEN – PROVISIONSFREI! Germering · 3 Zi., 14. OG, 80 m2, 640,– ¤ · 2 Zi., 4. OG, 58 m2, 500,– ¤ 3 Zi., 2. OG, 86 m2, 688,– ¤ · 3 Zi., 5. OG, 72 m2, 575,– ¤ · alle Whg. + NK Abaco Immobilien · 0 89 / 61 20 87 09 · 0152 / 33 54 89 58

www.muenchen-daheim.de

Gräfelfing – ruhig + grün 3-Zi.-Whg., 80 m2, tolle EBK, Laminat, uneinsehbarer S-Blk., ¤ 820,- + NK/Kt. Tel. 089 / 71 70 69 www.gschwender-immobilien.de

Mietangebote Gewerberäume Büro EG 4 Räume 79 m2, Nh. Goethepl. ruh. Lage 12,50¤/m2 + NK, 1 Stellpl., ab sof.; Bayer. Industrieverband 51403131 Garching, Büro zu verm., ca. 165 m2, Tel.: 08143-9926623 München Sendling U3 (350 m) 320 m2 , 2. OG, LA-Aufzug, Produktionsräume, Lager + Büro, 4 Stellpl., hl. Räume, Prov. frei, T. 089/7849094 Fax: 7853085 Feldkirchen, Büro zu verm., ca. 165 m2, Tel. 08143-9926623 Mü.-Nord, Modernes Büro, 40 m2, gr. Fenster, 500.- inkl. NK/Hz + MwSt., v. priv., T. 0172/8171626 M-West, Gewerbefläche, EG, 90 m2 + Hobbyr., derzeit Friseur, 1000.- + NK, Immob. Wierl, T. 830667 Büro 5-6 Zi. EG, ca. 145 m2, Parkett, Nähe Theresienwiese, sehr zentral, aber dennoch ruhig, 1700,- + NK, ab sofort, Tel. 089/51455200 Büro 3 Zi., 1. OG, Lift, ca. 100 m2, Teppich, Nähe Theresienwiese, sehr zentral, 1100,- + NK, ab November 2011, Tel. 089/51455200 Goethepl. U3/6 100 m2 Gewölbe Keller, Hzg., WC, 600¤, 6905577 Schreinerei f. 5 Personen in Mü., Tel.. 0172/9797206 Giesing / 60er - Stadion, 80 m2, vollständig möbliert, mit Klima-/ Telefon-/ 2 - AP - PC-Anlage für 1300,- ¤ warm, ab 1.11.11 Telefon 0172/8031260 Gewerbepark Mü.-Nord: helle Hallenflächen m. schönen Büros, 400, 800, 1200, 1500 m2. Für Vertrieb, Handel, Produktion, Outlet, Logistik, Agentur, Lager, v. priv., Tel. 0151/17205050

Lager München-Nord, 287, 422, 709 m2, für Lager, Vertrieb, Produktion und Lagerverkauf, v. privat, Tel. 0151/17205050 LagerRäume, T. 08071/903383 Glonn, Stellplätze, Werkstatt o. Lagerhalle m.190 m2 Höhe 3,05 m, m. gr. Tor ab sofort. T. 08093/4351 Unterhaching, Büroräume zu verm., Tel. 089/6112781 Fahrenzhs./Ortsteil Büro/ELW ca. 35 m2, WM 300,-¤, 0171/9953956 / T. Fax 08165/999723 Dachau, Büro/Praxis/Laden, helle Gewerbefläche, ca. 144 m2, 995,¤ + NK/KT ohne Prov. mehrwertsteuerfrei, www.gbw-gruppe.de Tel. 089/30617-313 Dachau, preiswerte Gewerbefläche, vielseitig nutzbar (EG 67m2 / UG 149m2) 865,-¤ + NK/KT ohne Prov., mehrwertsteuerfrei, www.gbw-gruppe. 089/30617313 Dachau, nettes Bistro/Cafe, Wallbergstr./Münchn. Str., 890,-¤ + NK/KT ohne Prov. mehrwertsteuerfrei, www.gbw-gruppe.de Tel. 089/30617-313 Attrak. Büro/Praxisräume, 116 m2, ab 1.12. 1160 ¤ KM + 220 ¤ NK, T. 89418690, www.vitametik-gerl.de

München Laim – 2 Büros Geschäftsräume 175 m2 und 172 m2 – auch zusammenlegbar (347 m2) – Miete netto ¤ 8,25 pro m2, ab sofort, 2 Gehminuten zum S-Bahnhof Laim, 10 TG-Stellplätze

Tel. 0 41 31/72 51 38 Service/Bürofläche in Planegg ab ca. 218 m2, 360 m2, 627 m2 Laderampe, Hochregallager mit 151 m2. Unser Büro erreichen Sie unter: 089 / 858 96 30 oder 0172 / 172 46 46 www.wander-gruppe.de

Archivlager in Planegg Ab ca. 80 m2, Laderampe Unser Büro erreichen Sie unter: 089 / 858 96 30 oder 0172 / 172 46 46 www.wander-gruppe.de

NEUBAU-PROJEKT! Büroflächen in Planegg von 300 m2 bis 1000 m2, Büro/Service/Produktion Unser Büro erreichen Sie unter: 089 / 858 96 30 oder 0172 / 172 46 46 www.wander-gruppe.de

Büroflächen in Planegg, ca. 475 m2, ca. 950 m2. Unser Büro erreichen Sie unter:

089/8589630 oder 0172/1724646 www.wander-gruppe.de

39 Gute Lage Laim: Laden/Büro 70 m2 + 20 m2 Lager + Außenfläche 965, - ¤ + NK/Kt., Privat, T. 5705705

Altbau Appartement Ausstattung Baujahr Betriebskosten Balkon Badezimmer Dachgeschoss Doppelhaus Doppelhaushälfte Dachterrasse Einbauküche Erdgeschoss Einfamilienhaus Einliegerwohnung Eigentumswohnung Fußbodenheizung Garten Garage Grundstück Hobbyraum Heizung

Ka. Kamin KP Kaufpreis kpl. Komplett Kü. Küche LuxA. Luxusausstattung MFH Mehrfamilienhaus Mais. Maisonette Nfl. Nutzfläche NK Nebenkosten Ölh. Ölheizung OG Obergeschoss Pk. Parkettboden prov.fr. provisionsfrei REH Reiheneckhaus ren. renoviert ren.bed. renovierungsbedüftig rest. restauriert RH Reihenhaus RMH Reihenmittelhaus rhg.gel. ruhig gelegen Sou. Souterrain SZ Schlafzimmer

Zuverlässig und kostenfrei für Anbieter

Gefliester Lagerraum, ca. 40 m2, 200 ¤, Schwanthaler Höhe, ab sofort zu vermieten, Tel. 505373

Seit 1989 in München LORENZ IMMOBILIEN 1293001

Mü.-Nord, Modernes Büro, 40 m2, gr. Fenster, 500.- inkl. NK/Hz + MwSt., v. priv., T. 0172/8171626

Die Gewerkschaft der Polizei sucht laufend für Mitglieder

Mietgesuche Ruh. solv. Ehepaar su. langfr. Whg. ca. 80-100 m2, Blk./Terr., 2. WC, TG-Stellpl., ruh. Lage, Mü. + Lkr. (MVV- Anbind.), keine Kinder, keine Tiere, NR, Tel. 0176/61678166 Münchner Kindl su. 1 Zi.-Whg. in Pasing bis 400.- warm, gute MVV Anbindung, Tel. 0171/1652473 Altenpflegerin su. günstiges Zimmer o. App., T. 0176/86379425 Su. dringend 2,5 - 3 Zi.-Whg., Terr./Gart., bevorzugt im Süden, Tel. 64281281 Su. 1-Zi.-Whg., T. 089/97393689 Buchhalterin (44) und Angest. der Bayer. Staatsoper (39, KEIN Musiker) mit gesich. Einkommen, NR, suchen ruhige 3-4 Zi.-Whg. ab 85 m2, Blk. od. Garten, bis max. 1400,-¤ warm, prov. frei, vorzugsw. Mü-Südw., ab 1.1.12 od. später Tel. 0173/3063394 Junge dt. Familie sucht für langfr. große 4-Zi.Whg. EG/ REH+Garten (Ottobr./Trud. /Denning/Johannesk.) max. 1600,-¤ warm, 0174/ 3310725 Jg. Familie, 2 Kinder su. in Mü.Aubing u. Umgebung 3-4 Zi.- Whg. b. ¤ 1000,- T. 0162 / 2564755 Firma sucht Wohnungen für Mitarbeiter, Tel. 0177/4994729 Polnisches Paar, beide 48 u. berufstätig, su. Whg, prov. fr., gerne Blk, Nähe U-Bahn, bis 600,- ¤ WM, Tel. 15988751 2 Fr. im Dualen St. su. 2 - 4 Zi.Whg., in zentral Mü., prov. fr., bis 1000,- ¤ WM, Tel. 0177/8528516 Su. gr. Haus o. Whg. mit mind. 56 Zimmern für Senioren WG. Tel. 0175/5802010 oder 089/58988282 Junge, farbige Familie (Eltern + 1 Kind) sucht 2,5 - 3 Zi.-Whg. im gesamten S-Bahn Bereich. Miete bis zu Euro 700¤ inkl. Nebenkosten. Kein Makler! Tel: 0176/29439476 !!Dringend gesucht!! 1,5 bis 2Zi. - Whg. i. Mü.-Westen, ebenerdig od. m. Lift, KM b. 450,-, Tel. 81320541 2 Zi.-Whg., ab 1.4., im Mü.- Zentrum, von Dipl.-Kfm. und staatl. Übersetzerin gesucht . Mit Blk. und EBK, ab 60 m2, Tel. 0176/21303207 Su. günstige 1,5 bis 2-Zi.-Whg. im Mü.-Westen, Nh. MVG. Tel. 0176/83023823 Pädagogin M.A. sucht prov. fr. 2 Zi.-Whg. mit Blk bis 750,- ¤ inkl. NK, Tel. 0176/24296790

Abkürzungen im Immobilien- und Mietmarkt AB App. Ausst. Bj. BK Blk. BZ DG DH DHH DT EBK EG EFH ELW ETW FbH Ga. Gge. Grdst. Hob. Hzg.

Wir suchen für seriöse Mieter

1– 4-ZI.-WHGEN & HÄUSER

Tep. Terr. TG tgw. VB WE Wfl. WiG WZ ZH Zi.

Teppichboden Terrasse Tiefgarage teilgewerblich nutzbar Verhandlungsbasis Wohneinheit Wohnfläche Wintergarten Wohnzimmer Zenralheizung Zimmer

Werbe-Spiegel Verlag, Fürstenrieder Str. 7-11 80687München Tel. 089/5 46 55-5 www.werbe-spiegel.de Wir beraten Sie gerne!

preiswerte Zi., App., Whg. Angeb. an Werner Brandl, GdP PP München, Tel. 2910-2600

Professor 42 J. und Geologin 38 J. suchen 3 Zi-Whg. in München Bartsch & Rozmarin Immobilien www. vermietspezialist.de Tel. 089/21707179 Ju. Musikerin u. angeh. Osteopathin su. ab sofort Zi. in WG, Untermiete o. Whg in Gern u. Umgebung, Tel. 0170/8088652 Su. Laden o. Gewerbefläche ca. 20 - 30 m2, Tel. 0172/8966757 Dipl. Psycholgin, ges. Einkommen su. kl. ruhiges, freundl. (Reihen)Häuschen, bis ¤ 1600,- inkl., Tel. 089/38849631 Familie su. Whg. o. Haus im MüWesten. Wir sind 2 Erwachsene und 2 Kinder, su. Wohnraum zu familienfreundlichem Preis. Gerne übernehmen wir auch Arbeiten im Haus u. Garten. Tel 089/831420 DRINGEND! Wir suchen f. BoschMitarbeiter 1-2-Zi-Whg., Weh, T. 089/61208706 od. 0176-23576317 Kaufm. Leiterin su. 3 Zi. Whg., ab 85qm, BLK, b. 1.200,-¤ in Mü.Stadt, v. priv. T. 0170/8543575 Haustechniker (Hartz V Empf.) su. 1-2-Zi-Whg. in Mü.-Nord von Privat od. sozialer Wohnungsbau, max. KM 480,- ¤. T. 089/14343066 Krankenschw.+Beamter+Kind, NR suchen in MüS/O familienfrd., ruh., 3 Zi-Whg. m. Blk./T, S-BahnNh. bis 900.- warm, keine Prov., ab 1./15.12, T 0174/9447857 Möbl. 1Zi.-Whg. zum 31.12. 2012 gesucht. T 0160/97096222 Polizeikommisar su. ab 1.11. im Münchner-Osten 1-2 Zi. Whg. ca.40m2, bevorzugt mit EBK und UBahn Nähe T 0176/71332286 Landeier suchen Stadtnest! Holledauer Studenten suchen im Stadtbereich bezahlbare 3-Zi.-Whg. mit Blk. für WG, Finanziell abgesichertKT u. Prov. kein Problem. Tel. 08137/5649 und 0171/1945199 Studenten-Paar sucht 2 Zi.-Whg., warm bis 700.- ¤, Mü.-Zentrum, Tel. 0176/39435192 Caritas-Angest. m. 2 Kindern, 17+13 J., sucht günstige 3,5 - 4 Zi.Whg. im OG, MVG-Bereich, Tel. 08131/2845458 ab 16.30 Uhr Dringend! Wir suchen für Familien 3-4 Zi.-Whg., Dohr 48058840 oder Tel. 0176-96343935 Angestellter/47 in Leitungsfunk su. Zi. in Mü./Zentr., längerfr. ab 1.Nov., prov,frei, T. 0172/9979751 Suche ab sofort Zimmer in WG in München 0151/12625255 Führungskraft su. gr. Haus Nafinanz Immob., Tel. 8596911 Wir vermieten Ihre Wohnung! Su. App. 2, 3, 4, 5 Zi-Whg. Häuser, Haupt-Immobilien.eu, T. 12282565 F��r leitende Angest. gesucht, 2- Zi.-Whg. München Nord/West, Bartmann Immo., Tel. 85661296 **Kl. 2-Zi.-DG-Whg. M-Karlsfeld** im EFH am Karlsfelder See, ca. 34 m2, Bj 64, EBK, ZH/Ww., Gartennutzung möglich, r. Lg., frisch ren., Bezug ab sofort, Miete 550,- ¤ br. warm, IMMOREAL, T. 089/303086, www.immoreal.de Jg. Familie, 2 Kinder su. in Mü.Aubing u. Umgebung 3-4 Zi.- Whg. b. ¤ 1000,- T. 0162 / 2564755 Controller su. 2-Zi.-Whg., in Wiedenzhausen und 10 km Umland, zur Miete 콯 0151/29142323

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger


40

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

Mein München

&

„Musik ist Trumpf“ Benefizveranstaltung mit Stargast Johannes Heesters Innenstadt · Musik ist keine Frage des Alters: Wie richtig dieser Spruch ist, zeigt der Blick auf die Gästeliste derer, die zugunsten des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes (BBSB) im Rahmen der Benefizveranstaltung „S’Münchner Herz - wia’s singt und klingt“ am Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr auftreten. Kein Geringerer als Johannes „Jopi“ Heesters wird dann auf der Bühne des Prinzregententheaters (Prinzregentenstr. 8) stehen und dort ganz in seinem Element sein. Begleitet wird er von seinem Pianisten Uli Kofler. Unter dem Titel „Musik ist Trumpf“ präsentieren an diesem Abend Studierende der Bayerischen Theaterakademie August Everding in einer Inszenierung von Malte C. Lachmann beliebte Operettenmelodien. Am Flügel begleitet Maria Fitzgerald, ebenfalls zu Gast sind das Georg-Schwenk-En-

VERLOSUNG Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges Tickets! Beantworten Sie einfach bis Montag, 17. Oktober, folgende Frage: Wann wurde Johannes Heesters geboren? Antwort A) 1913 Antwort B) 1903

Wenn Sie gewinnen wollen...

Rama dama!

Die große Entrümpelungsaktion im Werbe-Spiegel, Samstagsblatt und Amper-Kurier!

Testen Sie die Besten im Westen! Nur für kurze Zeit: Schaffen Sie Platz in Keller, Speicher, Garage…und verdienen Sie bares Geld. 1 Zeile = 1 Euro* Ab 5 Zeilen drucken wir ein Bild gratis dazu!

Erscheinungstermin:

Mitte Oktober im Werbe-Spiegel, Amper-Kurier oder SamstagsBlatt Verwenden Sie je Buchstabe, Zeichen und Wortabstand ein Feld. Bitte lassen Sie nach jedem Wort und Zeichen ein Kästchen frei! Der Verlag behält sich die üblichen Abkürzungen ohne vorherige Rücksprache vor.

*Max. 10 Zeilen. Ausschließlich private Kleinanzeigen in der Rubrik „Verkäufe“ und „Zu verschenken“.

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur vollständig ausgefüllte Bestellscheine angenommen werden können. Name

Vorname

Straße

PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

Unterschrift Meine Konto-Nr.

BLZ

Mein Geldinstitut

Tel. 089/54 65 55 · Fax 089/54 65 54 · E-Mail: service@werbe-spiegel.de Kleinanzeigen nur gegen Barzahlung oder Abbuchung. Keine Rechnungsstellung! Keine Belegzusendung!

...rufen Sie unsere Hotline an unter Tel. 01379/220046 (50 ct/Anruf) und wählen die richtige Lösung ...klicken Sie mit unter www.werbe-spiegel.de ...oder senden Sie uns eine Postkarte (Stichwort: „S’Münchner Herz“)

A Nachhilfe und Quali-Vorbereitung in der JBS Germering · Die Jugendbegegnungsstätte „Cordobar“ der Stadt Germering bietet auch dieses Schuljahr wieder allen Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen der Germeringer Mittelschulen kostenlose Nachhilfe zur Vorbereitung auf den qualifizierenden Hauptschulabschluss an. Nach den herausragenden Erfolgen der letzten Jahre können sich die Schüler ab Anfang Oktober wieder in Kleingruppen für Proben und ihren bevorstehenden Schulabschluss fit machen. Betreut wird das Angebot, das die Aussichten auf einen guten Ausbildungsplatz deutlich erhöht, durch einen in diesem Bereich erfahrenen Pädagogen. Das Angebot findet an drei Tagen pro Woche jeweils einstündig im hauseigenen Nachhilfestudio statt. Da die Teilnehmerzahl pro Stunde begrenzt ist, wird um eine verbindliche Anmeldung mittels der in den Schulen verteilten Formulare gebeten.

Im „biblischen“ Alter von 108 Jahren steht Johannes Heesters immer noch auf der Bühne. Foto: Simone Rethel semble, Alois Rottenaicher und Rose Bihler-Shah, Christian Gegg und Uli Kümpfel. Initiator Max Spiegl freut sich, zahlreiche Musikliebhaber begrüßen zu dürfen, die mit ihren Eintrittsgeldern den BBSB unterstützen. Tickets gibt es bei allen München Ticket Vorverkaufsstellen. Weitere Informationen über das „Münchner Herz“ im Internet unter www.muenchner-herz.de. red

TIPP DER WOCHE

Wir sind

MÜNCHEN

Die „westendstudios“ öffnen sich! Unser Tipp der Woche kommt von: Gabriela Uitz, 41 Jahre, betreut seit rund sieben Jahren beim Werbe-Spiegel die Anzeigenkunden in Neuhausen/Nymphenburg und dem Westend. Als Kulturbegeisterte geht sie leidenschaftlich gerne ins Theater, auf Konzerte oder Märkte. Das kommende Wochenende, 15. und 16. Oktober, werde ich im Westend verGabriela Uitz bringen, denn an den beiden Tagen finden bereits zum elften Mal die „westendstudios“ statt. In diesem Rahmen öffnen ansässige Ateliers ihre Türen und lassen Kunstinteressierte einmal hinter die Kulissen blicken. Daneben sorgen Straßenkunst-Aktionen, Performances und Tanz, Architektur- und Designarbeiten, Skulpturen und Buchkunst für ein buntes Angebot. Jeweils von 15 bis 21 Uhr können Besucher Einblick in die Arbeit von Künstlern unter anderem entlang der Gollierstraße (Gewerbehof), Ligsalz- oder Parkstraße nehmen. Toll finde ich auch, dass neben den etablierten Ausstellern auch GastKünstler - dieses Jahr aus Frankreich und Australien - vor Ort sein werden und mit ihrer Kunst die „westendstudios“ bereichern. Das komplette Kunst- und Aktionsangebot der „westendstudios“ findet man im Internet unter www.westendstudios.de. Sie können uns auch Ihren eigenen Tipp mit einem Foto von Ihnen an redaktion@werbe-spiegel.de schicken und dazu eine kleine Begründung, weshalb Sie den Lesern Ihren Tipp nicht vorenthalten wollen.


München erfolgreich Ansprechpartner für den Stellenmarkt: Eveline Brandhofer

„Visionäres Wirtschaften“ Kongress im M,O,C Veranstaltungscenter München · Unzufriedenheit im Job, Leistungsdruck, Burn-out – Themen, die die heutige Arbeitswelt bestimmen. Der Kongress „Visionäres Wirtschaften“, der am 15. und 16. Oktober im Münchner M,O,C, Veranstaltungscenter (Lilienthalallee 40) stattfindet, zeigt Auswege auf. Im Rahmen von Workshops und Vorträgen werden Ansätze vorgestellt, die Zufriedenheit am Arbeitsplatz und freie Entfaltung nach eigenen Vorstellungen und Werten möglich machen sollen und gleichzeitig einen Mehrwert für Unternehmen bereithalten. In Vorträgen und Workshops renommierter Coachs erhalten Mitarbeiter Informationen und Tipps, wie sie selbst tätig werden können, um emotionale und mentale Belastungen zu reduzieren und sich einen Arbeitsalltag zu schaffen, der sie erfüllt und an dem sie Freude haben. Für die Unternehmerseite geht es auf dem Kongress um das Erreichen von nachhaltigem wirtschaftlichem Wachstum durch den Aufbau einer Unternehmenskultur, in deren Mittelpunkt menschliche Werte stehen. „Vielen Unternehmen ist noch nicht bewusst, dass das tatsächlich funktioniert“, meint Ulrike Syamken, die Volkswirtschaft studiert und für verschiedene Konzerne als Fondsmanagerin an der Börse gearbeitet hat. „Dabei ist es doch so einfach: Gestresste, unzufriedene oder gar Burn-outerkrankte Mitarbeiter verursachen Kosten und schaden jedem Unternehmen. Nachhaltige Unternehmenstransformation, die alle Mitarbeiter mit ihrem Potenzial als Ressource einsetzt - das ist kein schönes Märchen, sondern auch Großunternehmen haben das schon umgesetzt, und waren gerade deshalb wirtschaftlich erfolgreich“, so Syamken. red

Der Münchner Stellenmarkt

Tel. 089/546 55-330 · stellenmarkt@werbe-spiegel.de

Hotel-Berufe testen Schnuppertage für Schulabgänger in Kloster Seeon München/Erding · Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Jahr ihren Abschluss machen und nach Berufszielen suchen, können während der Allerheiligenferien ausprobieren, ob ihnen die Tätigkeit in einem Hotel- oder Gastronomiebetrieb liegt. Am Montag, 31. Oktober, sowie zwischen dem 2. bis 4. November findet im Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon ein viertägiger Berufs-KennenlernWorkshop unter dem Motto „Die ganz andere Schnupperlehre“ statt. Der Workshop, den Kloster Seeon in Kooperation mit dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern, Gastronomen und örtlichen Schulen veranstaltet, bietet die Möglichkeit wahlweise in den Beruf Koch/Köchin oder Hotelfachfrau/-mann hinein zu schnuppern und dabei natürlich selbst mit Hand anzulegen. Zum Abschluss der Schnuppertage, in

Der Berufs-Kennenlern-Workshop bietet Einblicke in die Hotel- und Gastronomieausbildung. Foto: photos.com

denen die Teilnehmer ihren Wunschberuf in Theorie und Praxis vorgestellt bekommen, bereiten diese zusammen mit den Ausbildern ein gemeinsames Menü zu und servieren dieses den Besuchern. Wer am Berufs-KennenlernWorkshop teilnehmen möchte, kann sich bis 20. Oktober im Kul-

Stellenangebote

Floristin gesucht, gerne auch Kommissionieren von Brillen, Rentnerin u. freiberuflich herzlich Mitarbeiter m/w ab sofort, Willkommen, Tel. 089/59908299 Carl Personal T. 089/5525450

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen in der Glas- und Verpackungsbranche und suchen ab sofort

Ambulanter Pflegedienst sucht Zum 1.12.2011: Versiertes Verwaltungskraft, f. VZ o. TZ, Hausmeister-Ehepaar f. kl. Wohnanl. in Mü-Schwabing neTel. 0175/5802010 benberufl. gesucht. 2-Zi.-Whg. Zahnarztpraxis in M-Schwabing wird gestellt, Hausverwaltung E. su. qualifizierte Mitarbeiter/in für Hammerla & Co., Tel. 089/169977 Assistenz und gel. Rezeption, evtl. a. TZ mögl., Zuschr. u. Chiffre-Nr. Zusatzeinkommen gesucht? 233566 an Werbe-Spiegel, Pf Beraterinnen bereits aktiv o. neu für bewährtes Diätkonzept im 210449, 80674 München Großraum München gesu. Seriöse Erfahrene u. engagierte Kin- Nebentätigk. bei freier Zeiteinteil. der- u. Haushaltshilfe f. Familie m. Wir bilden Sie aus - auch für Que2 Kindern (6 Wo, 11 J.) im M/West- reinst. M-Nord Fr. Heußer, Tel.: end gesu., ca. 20h/Wo., 08765/807063, M.-Süd Fr. Schmidt, T. 0170/8172877 o. T. 08102//995989 kinderbetreuungwestend@googlemail.com Regalserv. auf geringf. Basis, HILFE!! Wir ersticken in Ar- 6 Uhr Mo-Sa 1,58 Std. in Mü.- Giebeit!! Nebenjobs zu vergeben für sing, IS- S., Tel. 07062/917939 ca. 300¤ pro Woche, Tel. Regalserv. auf geringf. Basis, 089/84038434 7 Uhr Mo-Sa 1 Std. in Mü.-MoosFilm Damen Topgeld 0171/2077018 ach, IS-S., Tel. 07062/917939

eine(n) Sachbearbeiter/in für den Verkauf in Teilzeit (20 Stunden) Voraussetzung ist ein Schulabschluss mittlere Reife, eine kaufmännische Ausbildung und gute EDV-Kenntnisse. Bewerbungen bitte an Schiller & Mayer GmbH & Co. KG, z.Hd. Frau Hilde Scholz, Rupert-Bodner-Straße 16, 81245 München, E-Mail: info@schiller-mayer.com

Für unseren Standort in München-Neuried suchen wir für sofort eine/n Kfz- Jungmeister/in oder Kfz-Mechatroniker/in Ihre Aufgaben: • Durchführung sämtlicher Reparatur- u. Servicearbeiten an der kompletten PEUGEOT und CITROEN Modellpalette • Durchführung von Diagnosearbeiten • Einbau von Zubehör Das bieten wir: • Herausforderndes Arbeitsumfeld in einem sympath. Team • Attrakt. Einkommen in einem wachsenden Marktgebiet • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an Autohaus Fenner GmbH Gautinger Str. 38 · 82061 Neuried · T: 089/7 90 86 40 neuried@autohaus-fenner.de www.autohaus-fenner.de

SONDERTHEMA

Schule & Fortbildung Erscheinungstermin im Werbe-Spiegel: Mi., 19. Oktober 2011 im Samstagsblatt: Sa., 22. Oktober 2011 Anzeigenschluss Mo., 17. Oktober 2011 Mailen Sie uns: schule@wochenanzeiger-muenchen.de oder rufen Sie an: 089 / 546 55-162

Mitarbeiter m/w für Textilla- Su. Aushilfe mit Erfahrung, So ger, Vollzeit ab sofort gesucht, für Bäckerei, Tel. 089/18923874 Carl Personal T. 089/5525450 Restaurant Centro AschheimReinigungskräfte für ein Ob- /Dornach sucht ab sofort 1 motijekt in Schwabing gesucht, Ar- vierten Koch/Köchin in TZ für mitbeitszeit: Mo.-Fr. 6-10 Uhr und 16- tags, sowie 1 flexible, mobile Ser20 Uhr, telef. Bewerbung vicekraft (m/w) auf 400,- ¤ Basis mit Engl.kenntnissen abends, 089/38003226 Tel. 0172/8148793 Brotzeitdienst su. Fahrer/in (Zentrum) auf 400¤ Basis mit eige- Familie in Solln su. zuverlässige Frau für Kinder und Haushalt 3 x 3 nem PKW, Tel. 089/52059091 Std./Woche, Tel. 0171/1796691 Mcdonald’s Restaurants im Tätigkeit im kaufm.-org. BeMü.-Westen su. Voll- u. Teilzeit Mitarbeiter im Restaurant in Wech- reich von Zuhause aus. Elschenu. Zaumseil GbR; selschicht (m/w) Vorstellungstermi- broich ne Nymphenburger Str. 156 (U1- www.ezvfinanzielleabsicherung.de Rotkreuzpl.) immer dienstags Tel. 089/90540516 14- 20 Uhr, Tel. 089/1398610 Mehrere (student.) UmzugshelWir sind auf europaweite Di- fer (m/w) Büros ab ca. Ende Oktorekttransporte spezialisiert ber für ca. 2 - 4 Mon. für Mü. Nh. Inund su. einen Fahrer für LKW 7,5t nenstadt ges.; OTS by Gottschalk (mind. FS-Kl. C1). Wir bieten einen GmbH, Tel. 02237/60001-0, 0221/ technisch einwandfreien Arbeits- 933332-0, info@ots-gmbh.com platz mit Fernfahrerhaus/Klima etc., dafür erwarten wir Deutsch in Wort /Schrift u. Erfahrung. Bitte bewerben Sie sich bei P.S.I. Speditions GmbH, Hr. Schiller T. 089/3206921

tur- und Bildungszentrum Kloster Seeon (Klosterweg 1, 83370 Seeon, fortbildung@kloster-seeon.de) unter Angabe des Ausbildungswunsches, eines kurzen Bewerbungsschreibens, des Lebenslaufs sowie der Kopie des letzten Zeugnisses um einen der 19 Schnupperlehrplätze bewerben. red

Offener Zeitarbeitertreff Der offene Treff für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen aus der Leiharbeitsbranche und Interessierte findet jeweils am ersten Mittwoch im Monat in den Räumlichkeiten des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (Schwanthalerstr. 91) statt. Das nächste Treffen unter der Leitung von Erich Utz findet am Mittwoch, 2. November, 19 Uhr, statt. Weitere Auskünfte erhalten Interessierte unter Tel. 530737-37 sowie im Internet unter www.afa-muenchen.de.

Diese Woche auf 12job.de Die überarbeitete Website 12JOB.de bietet ab sofort noch schnellere Infos, unterhaltsame Tests, lokale Informationen, Ausbildungsangebote und vieles mehr. Am besten gleich mal reinklicken!

Freundliche

Fachverkäuferin für Metzgerei in München-Laim gesucht. Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit, nach Vereinbarung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Tel. 0 89/580 38 21

Arztpraxis sucht

Praxisassistent/in für ca. 4 Std. am Tag auf ¤ 400-Basis Tel. 0151/19 63 05 83

Freundliche/r, zuverlässige/r

Arzthelfer/in med. Fachangestellte/r zur Verstärkung unseres Teams gesucht. Wo: Allgemeinarztpraxis Mü.-Laim Wann: zum nächst möglichen Termin Wie: 35 Std./Woche Tel.: 0170/4850131 oder Sa. + So. + abends ab 20 Uhr: 87 40 41

Sport - und Fitnessstudio Laim sucht ab sofort (m/w)

Promotionmitarbeiter Bewerbung per E-mail: laim@my-bellissima.de od. Hr. Bauer 0171-240 22 56

Exklusives Massagestudio sucht Frauen bis 35 J! kein Sex! Top Verdienst! 0163/7284792

Mehrere Umzugsfachkräfte, Möbelmonteure, LKW-Fahrer 7,5 t ab Anfang Oktober für Mü. Arzthelfer/in f. Hautarztpraxis ges., OTS by Gottschalk GmbH, in Großhadern ges., VZ/TZ, Tel. Tel. 02237/60001-0 und 0221/ 089/718371 933332-00, info@ots-gmbh.com

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger

www.12job.de


Der Münchner Stellenmarkt

München erfolgreich Stellenangebote

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

43

Wir haben Termine Mitarb. im Außendienst gesucht, Top Provisionen, Tel. 089/66666060

Wir suchen ab sofort eine freundl. u. engagierte MFA in TZ oder 2 MFAs auf 400,-¤ Basis. praxis@kinderarzt-dr-martini.de, Tel.: 089/7140148

…weil Nähe zählt.

Wir suchen baldmöglichst für die Dienststelle Gräfelfing, Dachau und Taufkirchen zuverlässige Mitarbeiter(innen) als

Fahrer für unseren Fahrdienst für Menschen mit Behinderung auf 400-Euro-Basis/ Gleitzone Voraussetzung für diesen Bereich sind ein Pkw-Führerschein mit ausreichender Fahrpraxis, sowie Flexibilität, ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung und ein einwandfreier Leumund. Sollten Sie Interesse haben, besuchen Sie doch unsere Informationsveranstaltung. Bitte melden Sie sich unter 08985808030 an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Malteser Hilfsdienst gGmbH Bahnhofstraße 2a, 82166 Gräfelfing 089/85 80 80 30

Putzstelle in Kita, Lerchenauer Str 162, gerne in Verbindung mit Hausmeistertätigkeit angeboten. 5x/Woche ab 18 Uhr, je 3, 5 Std putzen. Hausmeister: 2-6 h/WoSubway Sandwiches Laim che, eigenes KFZ. Angelika Sewalssucht Aushilfen in TZ f. Abend- ki freut sich auf Ihren Anruf: Tel. schicht. Fr. Erkal; Tel. 089/ 0172/ 9692284 28855350 od. 0177/5261050 Mittagsbetreuung in MünchenArzthelferin für orthopäd. Praxis, Hadern sucht ab sofort erfahrene ganztags ab sofort gesucht. Vor- Betreuerinnen auf Minijob-Basis kenntnisse willkommen, Tel. für Freizeit, Mensa u. Hausaufga089/7439021 ben. Arbeitszeit 11:30-15:30 Uhr, Suche Friseur/in VZ + TZ, Nh. Infos unter www.gs-guardini.musin.de/ Goetheplatz, T. 0172/4630473 mittagsbetreuung, Bewerb. an Metzgerei in O’Sendl. su. ab a.aram@gmx.de sof. flex. Verkäufer/in für Do. Massagestudio bis Sa. ca. 1.200,-¤ netto, Tel. Exklusives sucht Frauen bis 35 J! kein Sex! 0171/7074611 Top Verdienst! 0163/7284792 HSM-Service su. f. Winterdienst u. Urlaubsvertr.; Sie sind Su. selbst. Kurierfahrer/in mit flexibel, gern auch rüstige Rent- eigenem PKW oder Sprinter T. ner/in, 10,-¤/Std., Mindestverd. 08165/6099360 200,-¤ mtl. (Minijob) Tel: Zuschneiderin f. Maßhemden, 089/86306281 6-8 Std./wöchentl. ges., perfektes Heizungsbauer ges. Alexander Deutsch, 400-¤-Basis, T. 399494 Matusan GmbH T: 089/17094207 Sie wollen mehr erreichen? EiSanitärmonteur ges. Alexander ne Karriere Herausforderung? Matusan GmbH T: 089/17094207 Sind offen für neues? Hier Ihre Chance T. 0176/24955572 Hr. Hu4 Telefonist/innen zur Kunden- ber gewinnung auf 400,-¤ Basis, od. freiberufl. gesucht, gerne auch Obstand su. erfahrenen Verkäufer/in T. 017276048100 50+, Tel. 089/ 72402578

Mit dem zum Erfolg Laim · „Wenn ich weiß, was ich will, kann ich ganz viel erreichen!“ Andrea Fröhlichs Augen leuchten, als sie diesen Satz sagt. Sie muss es wissen, denn sie ist Coach für Erfolgsstrategien und -lehren. In ihrer i4life Akademie in Laim hilft sie Menschen, die ihr Ziel aus den Augen verloren haben, ihr Potential entfalten wollen oder neuen Input für das Berufs- oder Privatleben brauchen. „Die Menschen, die zu mir kommen, haben das Schwerste getan: Sie sind da!“, erzählt sie. „Viele haben einen langen Leidensweg hinter sich. Sie sind zwar erfolgreich in dem, was sie tun, aber nicht glücklich. Dazu kommt oft Angst, vor der Zukunft oder den Anforderungen in Beruf und Alltag, und eine lähmende Antriebslosigkeit.“ Im Rahmen ihrer Zwei-Tages-Seminare findet Andrea Fröhlich in kleinen Gruppen mit höchstens 16 Teilnehmern gemeinsam heraus, wie wieder Gelassenheit und Freude ins Leben integriert werden können. Manche Teilnehmer entdecken gar, dass ihre Berufung ganz wo anders liegt als in der ausgeübten Tätigkeit. Bei anderen reicht wiederum das Drehen „an kleinen Schräubchen“, ein Perspektiven-Wechsel, und alles gelingt plötzlich wieder mit Leichtigkeit und Spaß. Was die ausgebildete Bankkauffrau, erfolgreiche Expertin in der Immobilienbranche

und Ausbilderin der IHK, Andrea Fröhlich, bei ihren Teilnehmern zu Tage fördert, überrascht selbst sie immer wieder: „Ich bin jedesmal überwältigt, wenn ich die Reaktionen der Menschen sehe, die sich endlich wieder einmal spüren.“ Da fallen dann Sätze wie „Ich bin zurück im Leben“ oder „Ich kann mich selbst neu erfinden“. Die Begeisterung steckt an und überträgt sich auf die ganze Gruppe. „Es wird in unseren Seminaren unglaublich viel gelacht“, so Andrea Fröhlich,

„allein das tut den Teilnehmern schon gut“.

Ganzheitliches Konzept Selbst ist Andrea Fröhlich eine der beneidenswerten Personen, die schon früh wussten, was für Ziele sie erreichen möchten. So hat sie ihre Ausbildung zur Bankkauffrau mit anschließender Qualifizierung im Immobilienbereich bis hin zur Füh-

rungsposition stringent verfolgt und recht schnell große Erfolge verbuchen können. Von Beginn an war ihr aber wichtig, sich neben der fachlichen Weiterentwicklung auch persönlich entfalten, mit Freude und Leichtigkeit ihre Aufgaben erfüllen zu können. Schnell erkennt sie, dass nur ein ganzheitliches Konzept, also Körper, Geist und Seele im Einklang zu Glück und Wohl-

1 Selbsterkenntnis - Selbstfindung - Berufung Um den vielfältigen Facetten des Menschen gerecht zu werden, hat Andrea Fröhlich ihr CoachingAngebot auf mehrere Bereiche spezialisiert. Das Seminar „Selbsterkenntnis - Selbstfindung - Berufung“ etwa richtet sich an Menschen, die sich selbst besser kennen lernen, ihr Potential erkennen und besser nützen wollen sowie die eigene Berufung entdecken möchten. Besonders interessant ist dieses Seminar für Berufstätige in der Lebensmitte, die sich nach dem Sinn im Leben fragen oder nach Veränderung sehnen.

2 Mit Gelassenheit und Spaß zu mehr Erfolg Mit Gelassenheit und Spaß zu mehr Erfolg“, das zweite Seminarangebot, beschäftigt sich intensiv mit der eigenen Kreativität, und zeigt, wie man sich selbst inspirieren, Zukunftsvisionen entwickeln und wieder mehr Spaß in der eigenen Tätigkeit finden kann. Auch hier kann Andrea Fröhlich erkennen, dass sich gerade Frauen wiederfinden, die nach der Babypause oder dem Auszug der Kinder orientierungslos sind. Ebenso spricht es Teilnehmer an, die nicht im sogenannten Burnout enden wollen.

stand (und damit ist nicht nur der materielle gemeint) führen. Seit 2008 bietet sie ebenfalls höchst erfolgreich Coachings an; darin eingebunden hat sie auch ihr fundiertes Wissen aus der Feng Shui Lehre.

Suchend kommen neu erwacht gehen Die Menschen kommen als Suchende und gehen neu erwacht aus den Seminaren heraus. Andrea Fröhlich: „Den Menschen wieder an die schönen Seiten des Lebens heranzuführen, daraus ziehe ich meine Kraft. Es ist für mich ein Seelenwohl.“ Für drei Leser des Werbe-Spiegels kann sich das Leben nun ebenfalls grundsätzlich ändern – in Richtung Glück, Erfolg und Gelassenheit, denn der Werbe-Spiegel vergibt in Zusammenarbeit mit der i4life Akademie Andrea Fröhlich drei Plätze für einen Seminarblock, bestehend aus drei Teilen.

3 Mit Leichtigkeit Ziele erreichen Der Ziele-Workshop „Mit Leichtigkeit Ziele erreichen“ als drittes Seminar-Angebot vermittelt in einzigartiger Weise, wie man Wunschvorstellungen klar in Ziele definiert, Ziele manifestiert, die Planung dafür vornimmt, priorisiert und verwirklicht. „Besonders Studierende haben oft keine genaue Vorstellung von den Zielen nach dem Studium. Wer nicht von einem Praktikum zum anderen weitergereicht werden will, kann hier seine klare Zielsetzung visualisieren und mit unserer Hilfe Wünsche und Träume in Ziele umsetzen“, so Coach Andrea Fröhlich

www.12job.de

Raus aus der Krise Bewerben können sich Interessierte, die etwas an ihrer augenblicklichen Situation verändern möchten. Das Bewerbungsfor-

Andrea Fröhlich. Foto: i4life

mular findet man auf unserer Internetseite www.wochenanzeiger-muenchen.de unter der Rubrik Redaktion, Bildung und Beruf, Coaching zu gewinnen. Unter dem Feld „Motivationsschreiben“ sollten die Bewerber kurz darlegen, warum sie sich bewerben und was sie in ihrem Leben verbessern möchten. Außerdem sollte ein Foto hochgeladen werden, damit wir auch einen ersten visuellen Eindruck von dem Bewerber erhalten. Einsendeschluss ist am 28. Oktober. Der Werbe-Spiegel Verlag wird gemeinsam mit Andrea Fröhlich drei Bewerber auswählen und von Zeit zu Zeit über die Erfahrungen der Teilnehmer unter Berücksichtigung der Anonymität berichten. RP

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

München erfolgreich

44

Wir sind ein privates Institut für Erwachsenenbildung und suchen für Vollzeit eine

Bürofachkraft / Sekretär/in zur Ergänzung unseres kleinen Teams. Als ideale/r Bewerber/in beherrschen Sie WORD und Excel. Sie leben Dienstleistung, treten gewandt in Kontakt mit Kunden, organisieren gerne, sind zuverlässig und vertraut mit vielfältigen Büroabläufen. Interesse? Dann mailen Sie bitte Ihre Kurzbewerbung an: info@gtw.de gtw - Weiterbildung für die Immobilienwirtschaft Internistisch-naturheilkundliches Praxiszentrum in München-West sucht motivierte und flexible

ARZTHELFERIN/MFA (m/w) Aussagekräftige Bewerbungen bitte an info@zim-muenchen.de, Infos unter www.zim-muenchen.de

NEU! JETZT NOCH BESSER!

www.12job.de Voll vernetzt:

Jetzt mit direkter Verknüpfung zu sozialen Netzwerken.

Voll informiert:

Mehr Berufsporträts, schneller Überblick, Ausbildungsbetriebe, Buchtipps, Bewerbungstrainer, interaktiver Eignungstest u.v.m.

Voll im Bild: Jetzt mit Videos!

da! Das neue Heft ist Kostenlos bestellen: www.12job.de kontakt@12job.de · 089/4 42 39 34-0

Hund, Katze, Maus - bringen IDEALE www.Zweitexistenz.de Geld nach Haus!! Kostenlose Cast- kaufm./org./PC von zu Hause; info ings für Haustiere jeglicher Art. In- Tel. 089/14337982 fo: Mo.-Fr. 9-17 Uhr, 089/89337570 Stockdorf: su. fachkundige HilFleisch- u. Wurstfachverkäuferin fe f. Garten, Tel. 8573918 ab sofort für Bauernmarkt in Mü. (Schwabing/Laim/Ottobrunn) auf Sie suchen einen neuen Wir400.- ¤ Basis gesucht, Fr. od. Sa. 7- kungskreis? Teilen Sie das doch 13 Uhr, bzw. Mitt. 11-16 Uhr. mit! Wenn Sie wollen, jede Woche Metzgerei Sonnenhof 09085/340 an über 177825 Firmen und auch Haushalte des Mü. Süd/Westens. SUPERLUXBIZ MÜ! 0170/1802069 Ihre priv. Kleinanzeige kostet hier Wir suchen dringend in Ihrem nur ¤ 6,75 pro Zeile. Reinlesen. PLZ-Bereich gepflegte PKW’s für Rausholen. Telefonische AnAutowerbung. Monatl. 50 ¤ bis zeigenannahme: 546555 590 ¤ verdienen durch WerbefoHilfe! Gartenarbeit, T. 089/8631674 lien u. Werbeaktionen. Firma Berst 089/89357806 Erf. Haushaltshilfen Minijob/Kraftfahrer/in mit Handarbei- Rechnungsbasis für seriöse Privatten FS C1 oder B (VZ) und Aushil- haushalte lfd. gesucht, Tel. fen 400¤ für Winterdienst ge- 089/36006845, sucht. Straßenreinigung Martin www. agenturmarypoppins.de Merkel GmbH, Tel. 089/1502373 Griechische Putz- und Bügelhilww.strassenreinigungmerkel.de fe nach Laim für 3 Std. wöchentlich Zusteller/in m. eig. PKW für Zei- gesucht, Tel. 74495223 tungstour in Mü. u. Umgeb. für FRISEURIN für Voll-/Teilzeit ab soSonntagfrüh 2:00-ca. 8:00 Uhr gefort Coiffeur Lilian Enax 1 min. von sucht. T. 0176/76777785 (10-15h), S6 Lochham/Gräfelf., T. 870438 0176/60159232 (18-20h) bzw. fas.muc@gmail.com Nanny (m/w) mit PKW für Fam. Wir suchen ab sofort in VZ ei- mit 2 Ki (11+10 J.) in Solln ab sof. ne/n Objektleiter/in und Vorarbei- auf Festanst. (30 Std./Wo) gesucht, ter/in für Stadtgebiet München, Mo-Fr 14-20 Uhr, Tel. 089/54479432 Vogt Gebäudereinigung, Bel- (www. familienservice.de) gradstr. 55, 80796 München, Tel. ASL München-West, sucht qua089/36101616, personal@ vogt- lifizierte und zuverlässige Hausgebaeudereinigung.de haltshilfen. Festanstellung in TZ o. Wir suchen Reinigungskräfte Minijob, gerne m. PKW, Fr. Höhm/w für TZ, VZ, Minijob, von 6-10 mann,Tel. 089/81898555 u. 13-18 Uhr im Stadtgebiet Mün- Attraktiver Verdients i. d. chen, Vogt Gebäudereinigung, Herbst- ferien. Suche ab 29.10Belgradstr. 55, 80796 München, T. 5.11 u. 2 Samstage (12. u. 19.11), 089/36101616 Schüler/in zwischen 15-17 für Tepersonal@vogt-gebaeudereinigung.de steinkäufe in LebensmitteldisLand unter! Analyseinstitut (Innendienst) benötigt dringend Unterstützung. HB/NB, gerne branchenfremd. Fr. Reichelt, Tel. 089/45211317

Der Münchner Stellenmarkt

Der Werbe-Spiegel-Verlag in München sucht ab sofort eine/n

Redaktionspraktikant/-in Sie bekommen die Möglichkeit, die Redaktion bei der Auswahl und Aufbereitung von Meldungen und Artikeln zu unterstützen. Zudem verfassen Sie Reportagen und Berichte aus unterschiedlichen Themenbereichen, zum Beispiel Schule, Kultur, Soziales und Lokalpolitik. Besuche von Pressekonferenzen, Veranstaltungen und Terminen vor Ort gehören genauso zu Ihren Tätigkeiten wie telefonische, persönliche und Internet-Recherche. Fotografieren und/oder Bildbeschaffung zu den jeweiligen Artikeln runden Ihr Aufgabengebiet ab. Dauer: ab 3 Monate

Bewerbungen bitte per Post oder Mail an:

Werbe-Spiegel-Verlag GmbH & Co. KG Münchner SamstagsBlatt Fr. Bothen Fürstenrieder Str. 5-13 80687 München E-Mail: redaktion@werbe-spiegel.de

Mittelgroße Steuerkanzlei in Planegg sucht zur Verstärkung ihres Teams

eine(n) Finanz- und Lohnbuchhalter(in) zur selbständigen Bearbeitung von Mandanten im Bereich Lohn/Gehalts- und Finanzbuchhaltung zum 1.1.2012 oder nach Absprache. Sie verfügen über mehrjährige Berufspraxis, gute Steuerrechts- und EDV-Kenntnisse (DATEV). Wenn Sie interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen.

counter. Biete für insgesamt 6 Testtage 250,- ¤ + Verpflegung. Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ist Voraussetzung, Tel. 0172/8439295

Dipl.Bw. Heiko Eckelt, Hofmarkstraße 30, 82152 Planegg, www.eckelt-tax-law.de

Hier gibt’s Praktikumsplätze …noch viel mehr bei www.12job.de

Firmen inserieren kostenlos! Firma

l Zahnarzt Dr. Heinz Wichert l Caritas-Kinderkrippe

am Klinikum 3. Orden

l Musischer Kindergarten l Drs. med. Czernicki

Orthopäde + Prakt. Ärzt.

l Dr. Axel Naumann

Kieferorthopäde

l Hühner- und Entenbraterei Ammer

l AWO Kinderhort

Tel. oder Email

Plätze Dauer

Berufsbild

Planegger Str. 9 82110 Germering

Tel. 089 / 8413753 wichert44@yahoo.de

1

Zahnärztl. Fachhelfer/in

Menzinger Str. 46 80638 München

Tel. 089 / 10119316 k.A. bis 1 Jahr kerstin.knoefel@caritasmuenchen.de

Erzieher/in Hauswirtschafter/in

Neufriedenheimerstr. 79 81375 München

Tel. 089 / 7141493 2 christa.gittner@t-online.de

1 Jahr ab Sept. 11

Erzieher/in, Kinderpfleger/in

Lindwurmstr. 75 80337 München

Tel. 089 / 532523

n. Vereinb.

med. Fachangestellte/r

Waldhornstr. 69 80997 München

Tel. 089 / 1 49 55 33 oder 8 34 33 77

Schloss Nymphenburg 43 80638 München

089/17 53 09 1 bis Mitte Okt. (Schlosscafè im Palmenhaus)

7 – 14 Tage

l Kath. Kindertagesstätte Hl. Kreuz Giesing

2

l ARS Dienstleistungen GmbH

l Hotel Excelsior München Gmbh & Co. KG

l Hotel Königshof München Gmbh & Co. KG

2

n. Vereinb.

Georginenstr. 2 089/60060544 1 1 Jahr 85521 Riemerling (Ottobr.) Fr. Benischke, hortensia@awo-kvmucl.de

Hortensia

Firma

Adresse

ZMA für kieferorthop. Praxis

l Kidos – Erste Kinderoase nach Montessori und Pikler E.V.

Büro

l Edelmann GmbH

Erzieher/FSJ/SPS

l Kindertreff

Neuhausen e.V.

Plätze Dauer

Tel. oder Email

Weinbauernstr. 15 81539 München

089/6916569 1 Fr. Ramm/Fr. Fellner

Augustenstraße 66 80333 München

2 1 – 3 Mon. Fr. Sarialioglu,info@ars-dienstleistungen.de

Bürokauffrau

Schützenstr. 11 80335 München

089/55137169 1 6 Mon. Fr. Schuller, m.schuller@geisel-privathotels.de

Human Resources

Schützenstr. 11 80335 München

089/55137169 k.A. ab 2 Wo. Fr. Schuller, m.schuller@geisel-privathotels.de

Hotelfach/Restaurantfach

Widmannstr. 2 + 4 81829 München

Fr. Hansel 2 info@kinderoase-gutriem.de

Praktikant

Landshuter Allee 10 80637 München

089/41301-6 1 min. 3 – 6 Mon. Büroadministration bzw. Fr. Kahraman, katharina.kahraman@edelmann.com Bürokaufmann/-frau

Hirschbergstr. 17 80634 München

089/167 56 56 1 1 Jahr Kindertreff-Neuhausen@gmx.net

SIE bieten das Praktikum oder den Ferienjob, WIR das passende Umfeld!

-Praktikumsbörse

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Praktikumsanzeige kostenlos in den Wochenanzeigern zu veröffentlichen. Jede Woche neu!

…und als BONUS: bei 4 Wochen kostenlos

www.12job.de

Firma:

Sonderveröffentlichung des Stellenmarkts

Adresse

09/11 – 08/12

1 Jahr ab Aug. 11

Tätigkeit Berufspraktikantin

Erzieher/in SPS

Pflege- & Sozialberufe Sie suchen Mitarbeiter/-innen für PFLEGE- & SOZIALBERUFE? Dann ist unsere Sonderveröffentlichung genau das Richtige für Sie. Erscheinungstermin im Werbe-Spiegel: Mittwoch, 26. Oktober im Samstagsblatt: Samstag, 29. Oktober Anzeigenschluss: Montag, 24. Oktober Mailen Sie uns: stellenmarkt@wochenanzeiger-muenchen.de oder rufen Sie an: 089 / 546 55-162

Suchen Unterstützung zur Einführung der Betriebssoftware Orga Max. ROHRER MESS- & SYSTEMTECHNIK www.rohrer-muenchen.de rohrer@rohrer-muenchen.de Tel. 089 / 8 97 01 20 Wir suchen ab sofort: eine freundliche, zuverlässige

Mitarbeiterin in Teilzeit für unser Café

Café Franz

Adresse:

Fürstenrieder Straße 55 80686 München Tel./Fax: 0 89 / 54 66 25 66

Ansprechpartner:

e-mail: info@metzgerei-franz-gmbh.de

Tel. oder Email: Ihre Chance im Wachstumsmarkt Nr. 1!

Wir suchen Damen und Herren

Anzahl der Plätze: Berufsbild/Tätigkeit:

Dauer:

Lassen Sie uns diesen Abschnitt ausgefüllt zukommen oder senden Sie den Text per Email an: kontakt@12job.de (Stichwort Praktikum) oder per Fax an: 089/442 39 34-7 oder per Post an: Münchner Wochenanzeiger Publishers Group GmbH, Fürstenrieder Str. 7–11, 80687 München

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger

aus allen Branchen mit dem Wunsch nach Veränderung. Wir bieten eine 6-monatige Ausbildung mit 1.500.– ¤ Vergütung und Perspektive. Bewerbung an:

Institut für analytische Verbraucherforschung Hofmannstraße 27 · 81379 München office@institut-verbraucherforschung.de

www.12job.de


Der Münchner Stellenmarkt Stellenangebote Aufsicht m/w für Spielothek in Neuaubing (S-Bahn-Nähe) gesucht. • Berufserfahrung • Voll- und Teilzeit • gute Deutschkenntnisse Telefonische Bewerbung bitte unter: Tel.: 0160 / 90 59 59 00

München erfolgreich Su. für das DHH in M-Laim, Flotowstr. einen zuverl. Hausmeister/Rentner f. Reinigungsarbeiten, Pflege der gemein. Anlagen (inkl. Garten) + Schneeräumarbeiten, Tel. 089/2289269 Suchen männlichen LagerMa. /Mnch. Westen, Sa. vormittags, Tel. 089/89709000 Buchhaltungsfirma in Gräfelfing sucht: Buchhalter/in Vollzeit FiBu und LoBu, Bewerbung bitte per mail an: jacqueline.klemm@gastro-mis.de Su. deutschsprachige Putzhilfe für Whg., Nähe S-Bahn Station Langwied, ca. 3 Std./Wo., evtl bügeln, Tel. 0173/3862047 Maurergeselle zw. 20 u. 40 J. für verantwortungsvolle Aufgaben m. Perspektive gesucht, T. 0172/2688479, Bau- u. Sanierung Markus Krabacher, www. krabacher.de

Küchenhilfe m/w für sofort gesucht. Teilzeit oder zur Aushilfe. 10.00 bis 16.00 Uhr. Wochenende frei!

Gasthof „Sollner Hof“ Herterichstr. 65, 81479 München Herr Sickendiek, Tel. 0176/24 26 54 69

Wir su. für Projektarbeiten einen Mitarbeiter (w/m) in TZ (¤ 400,-). Gute Deutschkennt. u. Kenntn. in der Gebäudereinigungsbranche erwünscht. Bei Interesse melden Sie sich bei: info@viva- deluxe.de Freie/r Mitarbeiter/in/Partner/in gesucht! Für eine getrennte Abteilung, ideal für Kosmetik und Wellness/Gesundheit in einem best. Therapiezentrum in Mü.Sendling, ab Anfang Oktober. Info unter Tel. 089/74100570 Hy. 0179/2196297 ZMV (evtl. Wiedereinsteigerin), TZ o. VZ in Laim gesucht, Tel. 575711 Wir suchen engagiertes u. motiv. Pflegepersonal in Teil-/Vollzeit, Tel. 0160/6027611 Suchen Anzeigenblattzusteller für Mittwoch und/oder Samstag! Ab 14 Jahre. Geeignet für Schüler, Hausfrauen und Rentner. Tel. 089/54655139; email an: vertrieb@werbe-spiegel.de Wir suchen Friseure (m/w), Tel. 089/7001205

Sonderveröffentlichung des Stellenmarkts

Ambul. Pflegedienst Assistenza su. weibl. Pflegekräfte auf 50%, 75% u. 100%! Tel. 089/54643563

Pflege- & Sozialberufe

Ambul. Pflegedienst Assistenza su. Hauswirtschaftskräfte zum putzen auf 400,- ¤ Basis, Tel. 089/ 54643563

Sie suchen Mitarbeiter/-innen für PFLEGE- & SOZIALBERUFE? Dann ist unsere Sonderveröffentlichung genau das Richtige für Sie.

Wir suchen ab sofort in Festanstellung oder auf 400,- ¤- Basis frdl. Bedienung oder Kellner. Hotel zur Post, Bodenseestr. 4 a, 81241 M.-Pasing, Tel. 089/89695-0 info@hotelzurpost-muenchen.de

Erscheinungstermin im Werbe-Spiegel: Mittwoch, 26. Oktober im Samstagsblatt: Samstag, 29. Oktober Anzeigenschluss: Montag, 24. Oktober Mailen Sie uns: stellenmarkt@wochenanzeiger-muenchen.de oder rufen Sie an: 089 / 546 55-162 Suchen ab sofort Mitarbeiter(in) mit Erfahrung in elektr. Messtechnik zur Qualitätssicherung industrieller Mess- u. Leistungsverstärker ROHRER MESS- & SYSTEMTECHNIK www.rohrer-muenchen.de rohrer@rohrer-muenchen.de Tel. 089 / 8 97 01 20 DUCALE Holzofenpizzeria mit Biergarten sucht m. Berufserfahrg. zu guten Konditionen

• Bedienung (m/w) • Barkeeper (m/w) · Vollzeit/Teilzeit Telefonische Bewerbung unter 0160/90595900 oder persönlich in der Bodenseestr. 228

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

Deutschspr. Zugehfrau für 2 Personenhaushalt für 3Std./14- tägig ges., Nh. S-Bhf. Allach, T. 8343756 Jg. Familie mit 2 Kindern (1+3J.) su. erf. u. zuverl. Unterstützung im Haushalt (ca. 2x/Wo. 3-4 Std.) + Kinderbetreuung (vorallem Nachmittags/Abends + Wochenende) in Obermenzing Grenze Pasing (dt.-Kennt.) T. 0178/ 3584341 Su. 20 Pers., die 5-25kg abnehmen möchten, T. 089/89429692 Haushälterin/Kinder- und Hausaufgabenbetreuung in Festanstellung von Familie mit 2 Kindern (10, 11J, Gym.) in M-Solln für 20-30 Std. (Kernzeit 16 - 20h) gesucht, FS/PKW erwünscht, Tel. 0172/ 9023570

Herausforderung gesucht? www.12job.de

www.12job.de

Reinigungskraft für Fitnessanlage im Münchner Norden gesu. Profil: Zuverl., freundl. Art, flexibel und belastbar, mögl. Erfahrung im Reinigungsbereich, für Morgens 6.00 bis 8.00 Uhr sowie Sa. u. So. von 7.00 bis 10. 00 Uhr, wechselw. 3 od. 4 Arbeitstage je Woche! a. 400,-¤- Basis T: 089/37066777 Gastro-Award sucht Außendienstmitarbeiter/in ab sofort auf Prov.-Basis, T: 089/4502760 www. gastro-award.de Su. Aushilfe mit Erfahrung, So für Bäckerei, Tel. 089718923874 Wir suchen Friseurmeister/in u. Friseur/in in VZ od. TZ mögl., gute Bezahl., Tel. 0170/7403661 Wir suchen Schulbusfahrer/in gerne auch Rentner/in f. 3x/tgl., jede 2. Wo., Verdienst 350,-¤ mtl. oder für tägl. früh u. nachm. Verdienst 390,-¤ mtl., Fa. Skrabal, T. 7591292 Zahntechn. Aushilfe für Dentallabor in Laim gesucht. ZT, ZMA, Rentner. Deutschkenntnisse zwingend erforderlich! Tel. 089/52012607 Zuverl. Reinigungskraft für die Abend-Std. ges., 0172/8591040 Bedienung, weibl., deutsch für Pils-Lokal in O’Giesing, 2 bis 3 Tage/Woche gesu., 0174/3353232 Immobilienmaklertätigkeit, kein finanz. Einsatz. 089/131320 rainer@immobilienfischer.de Su. 2x wö. Aushilfsbedienung für Cafe/Bistro 0160/1524340 Transimpex sucht Kurierfahrer mit eig. Fahrzeug u. Gewerbeschein, für Aufträge in Mü. zwischen 07.00 bis 19.00 Uhr zu fairen Konditionen. Kontakt unter: 089/74884149 Kurierteam su. drg. selbstst. Transportunternehmer mit eigenem Kombi, Bus, LT o. LKW 7-18 t LBW, gute Auftr. gegen geringe Gebühr T. 089/6737900 Hausmeisterei su. Winterdienstpersonal, Tel. 0160/7274754 Mittag/Abendbetreuung je 1 Std. für einen Senioren auf 400 ¤ Basis., Am Westkreuz, Tel. 833484 (AB) Versierte Arzthelferin mit Interesse an Ayurveda ab 1.01.2012 gesucht. Tel. 0172/9616072 Türkisch sprech. Mitarbeiter/In gesucht unter Tel. 089/42724243 Exclusives Sonnenstudio in Haidh. su. zuverl. u. verkaufsorientierte Aushilfe T. 089/48002777 aykkd@aol.com www.zuhauseGeldverdienen.info Fa. Mueller Tel. 8157/999707 W. Aktmodel gesucht 31230290 Speditions-Fahrer für 7,5t gesucht, Handy 0178/2744134 Karten-Lege-Kurs in München beruflich sofort einsetzbar. www.kartenseminare.com T. 02429/901459 Engagierte Taxifahrer/innen ges. Ausbildung durch eigene Taxischule, sehr hoher Verdienst d. Isarfunk-Taxizentrale, 54379579 Su. 5 VZ-Kräfte, pers. Vorstell. m. Lebenslauf erwünscht, jd. Samstag 9 h, Casino Pocci, Poccistr. 3-5 Su. jg. Frau f. Erotikmassage kein Sex, anlernen mögl., gerne Ausländ., 200,- ¤ / Tag, Tel. 089 / 12039043 München - Zentrum Topmodelagentur su. Models, Typmodels + Kinder aus Bayern f. Mode, Werbung, TV, Film. 0043722721806 www.nextmodel.at Helfer für Hausmeisterei/Winterdienst ges. Minijob T. 38012407 Gründungszuschuss noch sichern Tel. 089/21588995 Treppenhausreinigung ab sofort. Fa. Schönfelder GmbH Fr. Mair T. 0176/69549386

45

Kampfsportschule sucht ab sofort sportliche/n Praktikant/in, Azubi mit mittlerer Reife, Nichtraucher, Führerschein - auch für Umschüler, Quereinsteiger, evtl. Wohnmöglichkeit, Boxfabrik T. 0175/8784326

Mitarbeiter für Elektronikfertigung ab sofort gesucht in Teil-, bzw. Vollzeit zur Materialbereitstellung/ Lagerbewirtschaftung ROHRER MESS- & SYSTEMTECHNIK www.rohrer-muenchen.de rohrer@rohrer-muenchen.de Tel. 089 / 8 97 01 20

Verkäufer/in für Bogenhausener Weihnachtsmarkt gesucht T. 01577/1469605

Firma im Westen von München sucht in Vollzeit qualifizierte/n Buchhalter/in für Debitoren/Kreditorenbereich sowie Finanzbuchhaltung. Erfahrungen im Umgang von Buchhaltungsprogrammen wie SAP und Lexware sind wünschenswert. Gute Kenntnisse in Anwendung von Office-Programmen sind Voraussetzung. Fühlen Sie sich angesprochen? Bewebungen bitte unter bewerbung-089@web.de

Su. Kellner/in mit Erfahr. f. d. Vietnam-Restaurant, T. 46137987 oder 0151/18738051 Sicherheitsmitarbeiter für Unterschleißheim gesucht. Teilzeit 400¤-Basis. Kontrolltätigkeit Mo.Fr. morgens in Spedition. Gerne pensionierte Polizisten u. Soldaten. Tel. Bewerbungen unter T. 0221/79100916, 0163/6599755 COMSEC GmbH Taxifahrer für Nachtschicht gesucht, T. 089/5029969 Friseurgeschäft im Mü.-Norden su. nette Mitarbeiterin 2. o. 3 Tage Woche, T. 0151/21034895 ZMA für Prophylaxe in Stadtmitte für ca. 27 Std./wöchentl. gesucht. T. 0179/2954761 Liebevolle, zuverlässige u. zeitlich sehr flexible Betreuung für 2 Kinder, München-Süd ab sofort gesucht. Gute Deutschkenntnisse sowie Führerschein sind Bedingung (PKW wird gestellt) Auch Vollzeit (ggf. iVm Haushaltstätigkeit) mögl., Anmeldung. T. 089/78508061 (AB) w. Aufsicht in Vollzeit z. Kundenbetreuung f. Player Spielothek a. Trud. Bhf. ges. 45459494 Erf. Putzhilfe gesucht auf Rechnung oder Minijob Basis für 4-5 Std. pro Woche für Whg. mit 2 Hunden T†089/95712657 Senioren-Altenbetreuung ges. bis 16 ¤/Std. auf selbst. Bas. + Flex. Info: 0162/1644613 2.Standbein für Selbständige www.onlinetaetigkeit.com Suchen rüstigen Rentner für leichte Bürotägigkeit im Ausstellungszentrum München. Kontaktaufnahme über Tel. 0176/ 10424766 Weibl. Aush. für Sa.+So. ges. T. 089/51265938 Bäckerei Brautmode-Salon in Mü. sucht Verkäuferin mit Erfahrung Bewerbung an: biamax@gmx.de od. T. 0175/9424035 Reinigungskraft (weibl.) für Praxis tgl. 2h (werktags) & Zuhause 5h/Woche ges. Erfahr. mit Kleinkinder erw. T. 089/221113 Parfümdesigner/in ges., Einarbeitung + Spaßgarantie, mtl. 400.¤ u. mehr mgl., T. 0152/ 33607469 Ausbildung/Umschulung IHK Ausbildung Versicherungsfachmann nach HGB 84, bei voller Bezahlung, info@stf-concept.de Terminierer für Bestandskd. u. Aquise bei Top Bezahlung gesucht, T. 0171/8804880 Für Elektronikarbeiten u. Feinwerktechnik: Rentner, Techniker f. untertags, abends o. Wo-Ende gesucht. 400.- ¤ od. Teilzeit in Martinsried. T. 089/7148194 (Büro/Kommunikations) Kauffrau/Mann i. Vollzeit ges. Office und Buchhaltungskenntn., Nähe Ostbhf., info@isarfunk.de Wir suchen ab sof. Aushilfsbedienung u. Hausmeister auf 400,¤-Basis. Gaststätte Kreuzhof, Eschenried, 콯 08131/87011 Das Hendlhouse in der Verdistraße su. Fahrer für Heimservice auf 400,- Basis, Fr. Lindinger, Tel. 8111541 Aushilfen für Bar & Küche gesucht! Ab sofort. 400,00 Basis, schriftlich mit Lebenslauf + Foto an info@unterhaus-bar.de

Wir suchen ab sofort in Festanstellung od. auf 400,- ¤-Basis

freundl. Bedienung od. Kellner Bodenseestr. 4a 81241 München/Pasing • Tel. 089/ 89695-0 • Fax 089/89695-126 www.hotelzurpost-muenchen.de • info@hotelzurpost-muenchen.de

Vertriebsassistent(in) in Voll- oder Teilzeit bei IT-Systemhaus gesucht. Aufgaben: Telefonzentrale, Auftragsannahme/-bearbeitung, Terminkoordination. Voraussetzungen: Deutsch und Englisch, sicherer Umgang mit MS-Office Produkten, idealerweise Erfahrung im IT-Umfeld. Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung per Mail an jobs@bsil.de BÜROSYSTEME Irrgang & Lange GmbH & Co. Vertriebs KG Ehrenbreitsteiner Str. 32, 80993 München Tel. 089/38 39 43-0, Fax: 089/38 39 43-44

Wir sind ein mittelständisches Dienstleistungsunternehmen aus dem Umfeld der Energieversorgung. Für Projekte im Raum Germering suchen wir für den November:

Freie Mitarbeiter/Selbstständige (m/w) sowie Aushilfen für die

Ablesung von Zählern Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen im Umgang mit Kunden. Sie arbeiten selbstständig, sind zuverlässig und engagiert. Die Einarbeitung und Schulung wird durch uns gewährleistet. Wir bieten eine Möglichkeit der Zusammenarbeit auf leistungsorientierter Basis bei guten Verdienstmöglichkeiten. Interessiert? Dann schicken Sie bitte eine kurze, aussagefähige Bewerbung an:

MSG Metering Service GmbH · Handelsplatz 2 04319 Leipzig · bewerbungen@metering-msg.de

Zahnmedizinische/r Mitarbeiter/in für Patientenbetreuung und Rezeption ab sofort in Vollzeit gesucht. Sie haben Erfahrung am Empfang, sind motiviert, kontaktfreudig und verfügen über beste Umgangsformen mit Patienten. Ihr Auftritt ist entscheidend für den guten Eindruck unserer Praxis. Wir sind eine serviceorientierte Praxis mit den Schwerpunkten Ästhetik, Prophylaxe, Implantologie, Endodontologie und anspruchsvollen Patienten. Bewerbung bitte an: Dr. med. dent. FCD Marseille JEAN-LAURENT RISTERUCCI Praxis für Zahnheilkunde · Friedenstraße 19a · 82110 Germering Telefon: 089 / 841 88 98 · www.zahnarzt-germering.de

Pflegehelfer./in, ex. Altenpfleger./in oder Krankenschwester auf 400-Euro-Basis für den ambul. Pflegedienst, und Nachtdienst auf Festanstellung oder Aushilfe (benötigt kein Führerschein) in einer ambulanten Wohngruppe auch gerne 400-Euro-Kraft. Bewerbungen richten Sie bitte an: PFLEGESERVICE MÜNCHEN e.V. Fürstenrieder Straße 165 · 81377 München Informationen unter Tel. 0 89/71 00 08 10 oder www.pflegeservice.org

Zur Verstärkung unseres Teams gesucht!

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

46

München erfolgreich

Su. Putzst. Mo. + Mi. Auch Wo- Su. Putz/Bügelstelle, 15-20 St./Wo. Altenpflegerin sucht Stellung i. chenende. T†0176/71699896 mit Versicherung, T. 0163/2761429 Privathaushalt, m. Wohnmögl., KFZ vorh., 0176/61339710 Grabneuanlage und -pflege Flo- Putzfrau aus Polen sucht Arbeit, Suche Putzst. Tel. 0174/5343597 ristin, Tel.0172/8276609 T. 0157/74360951

Sonderveröffentlichung des Stellenmarkts

Pflege- & Sozialberufe Sie suchen Mitarbeiter/-innen für PFLEGE- & SOZIALBERUFE? Dann ist unsere Sonderveröffentlichung genau das Richtige für Sie. Erscheinungstermin im Werbe-Spiegel: Mittwoch, 26. Oktober im Samstagsblatt: Samstag, 29. Oktober Anzeigenschluss: Montag, 24. Oktober Mailen Sie uns: stellenmarkt@wochenanzeiger-muenchen.de oder rufen Sie an: 089 / 546 55-162

Stellengesuche Erledige alle Arbeiten im Haushalt (Putzen, Bügeln, usw.), Kinder- u. Tierbetreuung, Arbeiten in der Gastronomie, sowie als Garderobenu. Toilettenfrau. Tel. 089/3118820 www.mehr-wissen-id.de/1580

Gartenarb., Planung, Gestaltg., Probleme mit Office? Erfahrener Pflaster. 0179/5462531, 72625196 Trainer hilft, Tel. 0171/8110555 Objekte zum Reinigen gesucht, Büro, Treppe, Praxis, Gastro, usw., Finanz- u. Sachanlagenbuchhalterin, m. langjähr. Erfahrung, in Tel. 0163/1336874 DATEV 5.51Rw4 su. neuen TätigErl. Ihre Schreibarbeit von zu keitsbereich auf 400 ¤ Basis oder nach Vereinbarung. Buchen laufenHause aus, Tel. 0160/7943114 der Geschäftsvorfälle, Aufarbeitung Fliesen, Maurern, Malen von Rückständen, Belegsortierung Tel. 0152/08264560 u. Mahnwesen, Tel. 089/89711897 Hausmeister Gart. (1 Zi.) 96176460 Suche Putz, Bügel und BabysitZuverl. Frau su. Putz/Bügelstel- tingstelle, Tel. 0176/30398326 le, Tel. 0162/8067592 Zuv. Fr. su. Putzst. 0162/4947808 Su. Putzstelle, Tel. 0157/81647957 Jg. Pole su. Arb. 017676475480 Übern. Ihren „Bürokrieg“, Orga., Rückst., T. 0172/8637245 Erf. Frau su. Putzst. T. 74529233 Frau su. Putzstelle, auf Rechnung, Nette Frau mit langjähriger ErT. 0152/36980416 fahrung im Bürowesen als QuerNebenjob auf 400,- Euro-Basis einsteigerin sucht Teilzeitstelle als gesucht. Vorzugsw. Büroarbeiten Schreibkraft. Tel. 0163/2330631 (z.B. Ablage) am Wochenende. Ehepaar übern. Reinig.: Restaur., callback.15@web. de Treppe, Büro etc., od. Hausmeister Maler/Wände, Tel. 0176/32731808 0151/29475428

Der Münchner Stellenmarkt

Suche Putz- oder Bügelstelle und Erfahr., zuverl. Putzfrau sucht Babysitting, Tel. 0157/ 86930238 Stelle Tel. 089/85671398 Altenpflegerin su. 200.- bis 300.Su. Gartenarb. T. 01578/9262765 Job, n. Absprache, T. 79033968

Buchhaltung Tel. 089/20314443 Freundl., zuverl. Bedienung su. Arbeit in VZ o. 400,- ¤ Basis Aushilfe Buchhalterin mit langjähr. Erfahfür Sa./So. in Cafe o. Gaststätte Tel. rung in Steuerkanzlei, übernimmt 12410472 Ihre lft. Geschäftsvorfälle auf selbst. Zuverl. Frau su. Putzstelle für BüBasis, Tel. 0176/27372324 rohäuser/Praxis, T. 0163/7838437 Putzhilfe m. Erfahrung sucht Fam. Unternehmen übernimmt Putzstelle, Tel. 015/117287564 alle Renov. zuverl. und kompetent, Erfahr. Putzfee su. Büros, Praxen Tel. 0176/7053682 usw., Tel. 0176/61504879 Su. Putzstell. T. 0151-29049399 Su. Putzst. Tel. 0178/5363268 Rentner putzt Fenster! Sauber Frau su. Putzstelle 01577/8759839 und günstig, T. 0157/86791907 Zuverl. dt. Ehepaar reinigt Büro’s, Putzen u. Bügeln T. 0179/9020005 Treppen usw., abends, n. HausfrauZugehfrau, su. Putzst. (auch Einenart. T. 08121/971118 kaufen) bei älterer Frau. Raum AuSu. Seniorenpflege Zuhause, mit bing, Westkreuz, T. 089/8712172 Wohnmöglichk., Tel. 0172/6008650 Übernehme Ihre Büroarbeiten Übern. Fliesen legen, Laminat verauf freiber. Basis. 0163/6362015 legung, Möbelaufbau T. 72468430 Kl. dt. Reinigungsfirma überMann bietet Hilfe bei Gartennimmt gewerbl. Reinigungsarbeiarbeit Laub kehren, Schnee räuten! Infos unter T. 089/55293599 men T. 089-72468430 Zuv. Fr. su. Putzst. 0176/85353254 Zugehfrau, su. Putzst. (auch Einkaufen) bei älterer Frau. Raum Au- Maurer, Fliesenleger, Maler su. Mini-Job, Tel. 0178/4034395 bing, Westkreuz, T. 089/8712172

Maler, Bodenleger, Fliesenleger Tel. 0172/8173728 Freib. Sekr. bietet Büroservice sekretariat-mk@gmx.de Kl. Gebäudereinigung su. Büro`s zum Reinigen T. 89/89620117 Putzfrau sucht Stelle, Tel. 0176/ 20713032

Ausbildungsplatz Angebote Kinderärztl. Praxengemeinschaft in Mü. Solln su. ab sofort eine/n Auzubildende/n zum/r Med. Fachangestellten/r, Tel. 0157/ 79368368

Suche Büro zum Reinigen, Polin sucht Putz-oder Bügelstelle Suche Putz/Bügelstelle in Neuau- Biete erf. zuverl. PflegehilfehilTel. 015/778563332 bing und Aubing, Tel. 089/89311599 fe für 24h, Tel. 08139/801583 0178/6392380

www.12job.de

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger

SONDERTHEMA

PFLEGE- & SOZIALBERUFE „Der Beruf ist zukunftsorientiert“ Markus Hirt, Leiter des BRK-Seniorenwohnensam Westkreuz

Einrichtungsleiter Markus Hirt an seinem Schreibtisch im Haus des „Seniorenwohnen Pasing – Westkreuz“. Foto: Eva Schraft

Westkreuz · Seit Juli diesen Jahres ist der 48-jährige Markus Hirt Einrichtungsleiter beim „Seniorenwohnen Pasing - Westkreuz“ (Aubinger Str. 51), dessen Träger, die Sozialservice-GesellAmb. Pflegedienst su. ab sofort zur Verstärkung seines Teams

exam. Pflegekräfte in Teilzeit u. auf 400-¤-Basis für Spätdienst und WE, FS erf. Telefon 089/56 01 77 59

schaft des Bayerischen Roten Kreuzes, insgesamt dreißig Seniorenwohnanlage deutschlandweit betreibt, drei davon in München. Zuvor war Markus Hirt bereits acht Jahre lang im Haus am Westkreuz als Verwaltungsleiter tätig und kennt sich so mit der Situation von Altenpflegepersonal und dessen Ausbildung gut aus. „Grundsätzlich streben wir drei Münchner Häuser des Seniorenwohnens gemeinsam an, jedes Jahr eine komplette Berufsschulklasse voll zu bekommen – das sind 25/26 zukünftige Fachkräfte, welche die normale dreijährige Ausbildung absolvieren.“ Die Sozialservice-Gesellschaft wolle damit auch darauf reagieren, dass der Arbeitsmarkt im Bereich der Altenpflege sehr große Probleme habe, Fachpersonal dringend benötigt werde. Natürlich gebe es eine negative Koppelung zwischen Bezahlung und Wohnungssituation, die hauptsächlich junge Leute wie Auszubildende und Berufsanfänger betreffe. Auszubildende bekommen im ersten Jahr etwas mehr als 800 Euro für die Vollzeittätigkeit, das Salär steigt bis zum dritten Jahr auf knapp unter 1000 Euro, dazu kommen zwar Zuschläge für Schicht und Feiertage, aber: „Fakt ist, eine normale Wohnung kann man sich mit dem Auszubildendengehalt nicht leisten“, bedauert Markus Hirt.

Personalwohnungen Man unterstütze aber in jedem Fall den Wohnortwechsel, wo erforderlich: „Wir haben beim Seniorenwohnen Kieferngarten immer Personalwohnungen frei, so dass wir den Auszubildenden anbieten, dort ein Appartement zu nehmen. Meist wird das aber nur als Ausgangssituation gesehen, bevor die jungen Leute ein WG-Zimmer gefunden haben.“ Nach der Ausbildung gelte dann aber, dass man vom Gehalt der Altenpflegefachkraft leben könne, auch in München: „Wir haben keinen Tarif in dem Sinne, wir haben Arbeitsbedingungen und in diesem Rahmen sogenannte Gehaltsbänder in unseren 30 Häusern – ganz sicher wird hier in den Münchner Einrichtungen im oberen Drittel verhandelt, während die Kollegen an ländlichen Standorten beim unteren Drittel anfangen!“ Grundsätzlich würde er nicht sagen, dass allgemein in der Pflege unterdurchschnittlich bezahlt werde, betont Markus Hirt: „Ja, ich würde jungen Menschen empfehlen, Altenpfleger zu lernen. Es ist eine sehr wichtige Tätigkeit in unserer Gesellschaft, man kann Verantwortung übernehmen und der Beruf ist zukunftsorientiert“, betont

Markus Hirt. Wer ehrgeizig genug sei, habe durchaus auch Aufstiegsmöglichkeiten, etwa durch Weiter- und Fortbildungen zum Praxisanleiter oder zur Wohnbereichs- und Pflegedienstleitung. Informationen gibt es unter E-Mail: markus.hirt@rks.brk.de sowie unter www.seniorenwohnen.brk.de. E.S. GEMEINDE NEURIED INFORMATIONEN Die Gemeinde Neuried sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung einer Kindergartengruppe in einer von insgesamt fünf Einrichtungen in eigener Trägerschaft mit 470 Betreuungsplätzen eine/n

Erzieher/in (39 Std./Woche)

Ihre Bewerbung soll wesentliche Aussagen über Ihre pädagogischen Ziele und Ihre bisherigen Erfahrungen als Erzieher/in einer Kindertagesstätte enthalten. Über eine/n freundliche/n und engagierte/n Kollegen/in mit einschlägiger Berufserfahrung, sicherem Auftreten und der notwendigen Kommunikationsfähigkeit würden wir uns sehr freuen. Wir erwarten selbstständiges Arbeiten, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit und Flexibilität. Bereitschaft zur Team- und Elternarbeit sollten selbstverständlich sein. Neben einer tarifgerechten Bezahlung nach TVöD und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (u.a. Zusatzversorgung und Ballungsraumzulage) bieten wir ein gutes, harmonisches Arbeitsklima, das Ihre Kreativität und Freude an der Arbeit unterstützt, interdisziplinären Austausch, da ebenfalls eine Krippe im Haus vorhanden ist, modernste Ausstattung, fachliche Unterstützung, kostenlose Fortbildungsmaßnahmen sowie – falls erforderlich Unterstützung bei der Wohnungssuche. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse bzw. Tätigkeitsnachweise) richten Sie bitte an die Gemeinde Neuried, Planegger Straße 2, 82061 Neuried Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Herr Sailer und Frau Bertold unter den Telefonnummern 089/75901-32 bzw. 33 gerne zur Verfügung.

Auch unter www.wochenanzeiger-muenchen.de


Abfluss-, Rohr- und Kanalreinigung

AD Abflussdienst 58 58 61

Tag + Nacht

Bodenbeläge

Fernsehen

SCHEIDL GMBH

glasereien

Polstermöbel

Werbung

Alles aus einer seit 1873

Fernsehkummer… ? Keßlernummer!

Bauseweinallee 125 · 80999 München Telefon 89 22 00 91 · Fax 8 12 57 57 info@scheidl-gmbh.de

50 50 100 Innungsmeisterbetrieb Parkstraße 17 – 19 Ladengeschäft Hausreparaturen auch samstags Antennenbau, Satelliten und Kabel

NEUANLAGEN · RENOVIERUNGEN WASSER – ELEKTRO – HEIZUNG MAURER – FLIESEN – NOTDIENST

Glas · Spiegel · Bilder · Rahmung Pasing · Landsberger Straße 505 Mo.-Fr. von 8-12 und 14-18 Uhr Telefon 089 / 88 06 93

RAUMAUSSTATTUNG

POLSTEREI Möbel beziehen zum Festpreis Notburgastr. 4 Fürstenrieder Str. 33 80639 München 80686 München Tel. 0 89 / 17 50 26 Tel. 0 89 / 56 54 29 www.fischer-raumausstattung.de

Malerarbeiten

Bodenbeläge Zöpf Seydlitzstr. 58 • 80993 München Tel. 16 82 07 • Fax 1 66 56 28

Fenster und türen KuFe Fenster & Türen Herstellung – Montage – Service Tel. 08105/5066

Buch-Shop Fliesenleger

Lieben Sie Bücher? Wir auch!

Fliesenlegermeisterbetrieb Köhler, Tel./Fax 089/820 42 90

Werbe-Spiegel-Verlag · Buch-Shop Fürstenrieder Str. 7 – 11 · 80687 Mü. Telefon 089/ 5 46 55-115

Gartengestaltung, Anlagen und Betreuung Gartengestaltung Fischer, Telefon 87 38 62 www.gartenfischer.de

Dachdeckerei & Spenglerei Krautgartenweg 15 a 81245 München Tel. 089/8 63 11 11 Fax 089/8 63 31 06 kontakt@dach-strobl.de www.dach-strobl.de

Dienstleistungen

Altostraße 27 · Mü.-Aubing Tel. 8 63 47 57 · Fax 8 63 26 78

Reparaturen · Kunstglaserei Spiegel · Glasdächer

Auch für harte Kerle was dabei! Ticket-Service 089-811 60 31 · 0176-96 94 99 23 Werbe-Spiegel-Verlag E-Mail: begro-help-you@gmx.info

Handwerker

SCHERMER

IHR BEWÄHRTER FACHBETRIEB

Maler- u. Lackierermeister zuverlässig · sauber · preiswert Seniorenservice Ein- u. Ausräumen, Gardinen auf- u. abhängen, Endreinigung Tel. 8342463 u. 0177/8342463

Polstermöbel-Neubezug

zum

FESTPREIS

fachmännisch innerh. 1 Woche Fürstenrieder Str. 94 P im Hof

Heizung/Sanitär www.schoenbuchner-sanitaer.de

chönbuchner anitär

l GAS l WASSER l HEIZUNG

BAD & HEIZUNG

Bäder komplett · Gas · Wasser · Heizung Reparatur · Wartung · Altbausanierung Einbau von Gasheizungen · Kundendienst Telefon 88 30 73 Rohrreinigung www.der-baedermacher.de info@der-baedermacher.de

Mauertrockenlegung mit VEINAL®-System

www.welzmiller-raumgestaltung.de

Prospektverteilung

regional und bundesweit möglich. Qualität muss nicht teuer sein! Herr Werner: Telefon 089/5 46 55-114

Zaunanlagen aller Art und Reparaturen KLAUS LAMBRECHT 0 89 / 8 41 33 18

cahheme s i n nn lefeoigena e T nz A

Kellerabdichtung Wohnklimaplatten

0 89/87 57 96 38 · Fax -39 www.veinal.de

www.werbe-spiegel.de

Wir machen Häuser preiswert trocken!

Schreiner

MM

Nasse Wände? Feuchte Keller? Bautenschutz Schimmel? Info-Telefon Modergeruch? (089) 54 37 02 97 Alle Arbeiten mit GARANTIE!

2 Zeilen (Mindestgröße) à 24 Zeichen für nur 17,- ¤ (jede weitere Zeile 8,50 ¤).Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich. Oder möchten Sie eine gestaltete Anzeige? Wir beraten Sie gerne!

Fliesen, Küche/Bad kompl. incl. Elektro u. Wasser, 089/12739017

Zaunanlagen

Tel. 56 03 53

Professionelle Prospektverteilung

Mauertrockenlegung

089/546 55-115

Fensterputzservice, Firma, auch Elektromeister T. 0172/8964888 f. Priv., Tel. 089/81894128 Entrümple sofort & billig 838810 Maler und Bodenleger Tel. 089/144405 od. 0172/9617724 Entrümple (Messie-)Wohnungen, schnell & günstig, 089/5150 Parkettschleifen u. verlegen, Dachdeckermeister übernimmt 6088 günstig Fliesen, T. 0177/6427948 Aufträge günstig. T. 089/6903582 Sämtl. Malerarbeiten. Fassaden Bodenleg., Parkett Schleif. gü. m. Gerüst. Fa. Tel. 31232792 Lamin./Fertigp., Fa., 0177/2605860 Fliesenarbeiten, Bad/WC/Küche Bäume fällen a. schwierige Ab- Verlege fachgerecht u. preiswert Balkon, Fa. Tel. 1494269 fuhr, Wurzelstöcke ausfräsen, Pfla- Laminat, Parkett, mit Beratung, Malermeister Tel. 089/14002773 sterarb. Gruber T. 4704233 Tel. 01577/2880176 Laminatleger 8¤/m2, Parkettverwww.baum-faellen.de leg. 11¤/m2, Fa. T. 0176/65286608 BALKONSANIERUNG Elektro/Schreinergeselle Mont. Prof. Gartengestaltung/Pflege Abdichtung · Fliesen Baumfällg. + Schnitt T. 36101138 Lampen, Vorhänge, Möb. + Küche, Beschichtung Entsorge Gartenabfälle 14325557 www.max-sommerauer.de Ikea, Planung T. 0171/4512362 Tel. 0 89 / 42 71 52-10 · Fax -19 Entsorge Laub, Äste, KompoMaler su. Auftrag 0151/11958643 ster usw., sof. & billig, T. 51506230 Schreiner u. Küchenmonteur Gärtner erl. Gartenarbeit, Pfla- Bäume fällen, Wurzelstock frä- übern. Montagen/Reparaturen T. 089/43630750, 0171/3221016 stern, Hecken- u. Baumschnitt/-fäl- sen. Fa. Rippl, Tel. 089/433548 lung, usw., Fa. Tel. 0172 /8539277 Renov. arb. A-Z T. 0176/21605310 DACHRINNENREINIGUNG, Dacharbeiten, GARTENANLAGENBAU, Hecken-, Strauch- und BaumElektromeister übernimmt kurz- Baggerarb., Fassaden- / Spengler-/ schnitt, Tel. 089/1411090 fristig Arbeiten, Fa 089/66562424 Maurerarbeiten, ARBEITSBÜHNEN, Thuja smaragd: 120-140 cm 15,Fa. Bogenrieder, Tel. 0170/3018836 ¤, 140-160 cm 19,-¤, 160-180 cm Bemale Ihre Möbel i. VintageGAS + WASSERINSTALLATION Stil. Restaurierungen-Wandmale29,-¤, 180-200 cm 49,-¤. BlütenUmbau - Sanierung - Rep. Service sträucher Solitär: z.B. Forsythie, rei, Fa. Jerie, Tel. 089/184340 Weigelie 29 ¤. Baumschule Patzls- www.muenchen-polsterreini- Armaturenerneuerung, Notdienst perger, T. 08702/91150 www. gung.de, Tel. 0800/1566611, Fa. Voigtmann, Tel. 089/ 84 34 08 patzlsperger-pflanzen.npage.de www.mehr-wissen-id.de/1574 Malergeselle sauber, zuverl. su. Arbeit, T. 0176/64601062 Baumschnitt gü. 0178/2337374 Fliesenleger übernimmt schnell Alu-Meier, Maßzuschnitte + u. preiswert sämtliche Verlege- u. Kleinmengenverkauf www. aluAbbrucharbeiten. Fa. Tel. 0172 / meier.de, Tel: 089/7489050 9692274 Polnisches Handwerker Team Hecken & Sträucher schneiden. Fenster, Haustüren, Markisen, * Renovieren * Bauen * Sanieren Platten & Pflaster T. 0171/8067770 Rolläden, Metallbau Lutz GmbH, Tel: 089/6115358 Heizung, Elektro-Bau, Service * www.pht.argisol.pl GÜNSTIG & ZU- Hausmeisterdienst u. Baumfäl- w w w . r o l l a d e n - f e l s e r . d e , lungen Tel. 0160/99196307 Tel: 089/717099 VERLÄSSIG Tel. 0172/7062880

Gartenbau

THOMAS

Mobiler Hausmeister Service

NOTDIENST Atterseestr. 15, Tel. 089/8 34 22 20 81241 München, Fax 089/8 34 22 80

Dachdeckerei

So empfehlen Sie sich im Branchen ABC

GLAS -KREMPL

GmbH

•Teppichboden • PVC • • Linoleum • Laminat • Parkett

FULL SERVICE WERBEAGENTU |FULL-SERVICE-WERBEAGENTUR| 089/ 546 55 200 www.creaktiv-net.de

Schreinerei Krauße EINBAUMÖBEL, TÜREN, SCHRANKWÄNDE, EINZELMÖBEL, REPARATURSERVICE FÜR FENSTER UND TÜREN

089/ 54 65 55 oder im Internet: www.werbe-spiegel.de

Telefon 089/8 34 13 94 oder 0179/2 95 34 50 Fürstenrieder Str. 7-11 · 80687 München D 555 · Fax 089/546 554 Tel. 089/546 Email info@werbe-spiegel.de http://www.werbe-spiegel.de

Kunst- und Bauschlosserei Abbruch-muenchen.info www.schlosserei-pollinger.de, Gartenplatten, VerbundpflaTel: 089/752498 ster, Asphalt im Ber. d. Gartenanl. Maurermeister saniert fachge- verlegen, Fa., T. 089/82088333 recht u. sauber, 089/88919775 Entsorgung-muenchen.info Malereibetrieb übern. kurzfristig Malermeister/in, sauber u. reell, Malerarbeiten. Leerwohnungen T. 089/1417242 o. 01577/2033068 zum Sonderpreis sowie FassadenEntruempelung-muenchen.info renovierung., T. 802327 Parkett Meisterbetrieb Fa. Wag- Plattenverlegung, Asphaltierung u. Gartenanlagen Fa. Wimner, Tel. 494940 mer, Tel. 08171/20657 Parkett + Schleifen + BodenbeMalermeister, Wand ab 1,90.-, läge v. Raumausstatter, Tel. Tür ab 65.- inkl. Material, Tel. 08039/908883 o. 0175/2485999 74389356 Dt. Malerbetrieb übern. sämtl. Firma Lex Abbruch u. EntsorArbeiten Tel. 0170/8156152 gung. Wir führen aus: Klein und Heizung - Sanitär - Fliesen, Bad Handabbrüche, Bäder, Mauern, kompl., Deutscher Meisterbetrieb, Böden Aushub, Abtransport von 33,-¤/Std, Tel. 089/773470 Erde, Kies, Gartenerneuerung, Minibaggerarbeiten. Info unter Heckenschnitt, Fa., 7233221 www.abbruch-muenchen.info, 2 Parkett schleifen ab 12¤ m , oder Tel. 089/75079635 2 verlegen ab 10¤ m , Fa. Tel. Malermeister, günstig + preis089/24295122 wert, Laminat, Teppich + Fliesen, Schreinerei übern. Aufträge Profi im Altbau, Tel. 0160/8408775 auch Fenster 0152/07189070 Maurer, Fliesenleger & SchreiAlle Malerarbeiten zu Top- Prei- ner, Tel. 0172/8968187 oder sen, Fa., Tel. 089/702223 089/89197565 Dachdeckerei & Spenglerei www.parkett-reichardt.de Reinhardt GmbH - Meisterbetr., T. 0157/88904734 Flachdach usw., T. 089/80072011 Maler TOP-Pr Fa. 0173/7814599 bez. Couchgarnituren, Eckb. / Stühle. Firma, T. 0821/472519

Wohnungsauflösungen Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Sperrmüllentsorgung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Fa. T. 58090425 Entruempelung-muenchen.info Haushaltverwertung, Entrümpelung zum Festpreis Öko & günstig T. 089/44458619 Entrümple Whg, Keller, Speicher sofort & billig T. 83 88 10 Bayer. Jungs erl. KOSTENLOSE Wohnungsaufl., Altmöbel, Entsorg. günstig, Tel. 0170/7578934 Wohnungsauflösungen, Umzüge, Entsorg., etc. mit Anrechnung von Verwertbaren, Fa. Bichlmeier, 089/74009196 Hausflohmarkt Sa. 15.10., 11-16 Uhr, Möbel, Spielzeug, Bücher, Hausrat, Geschirr etc., 80803 Mü., Clemensstr. 28, EG Entsorgung-muenchen.info Entrümple Messi-Wohnungen, 089-14 32 54 30

Malermeisterbetrieb, Wandanstrich ab 1,50¤/m2, Türen lack. ab 50,-¤ Tel. 267191, 0173/3692667 Laminat/Parkett T. 51009810 Elektro Tremmel T. 78071838 Pflaster - Platten- u. Natursteinarbeiten, Terrassenbau, Gartengest. kurzfr., Tel. 0172/5853446 o. 089/3153703

Mit der Mehr-Wissen-ID können Sie auf www.wochenanzeiger-muenchen.de oder auf www.mehr-wissen-id.de Bilder, Internetadresse, Gutscheine und mehr hinterlegen! Infos: 089/546 55-340


48

P/K/W/G/

westendstudios: offene studios 15.-17.10.

Werbe-Spiegel · Nr. 41 Mittwoch, 12. 10. 2011

Räume ertanzen Helga Seewann mit ihrer Hommage an Pina Bausch

Bildhauerin Ursula Oberhauser entführt die Betrachter mit ihrer Installation „Ma Bizarrerie“ in nicht erklärbare Welten. Foto: SE

„Reizvolle Situation“ Bizarre Welten bei Bildhauerin Ursula Oberhauser Schwanthalerhöhe · Eine bizarre Welt aus BauSchaum und farbigem Styropor, bevölkert von Comic-Helden, entfaltet sich vor den Augen des Betrachters, wenn er vor der Installation der Bildhauerin Ursula Oberhauser steht. Unter dem Titel „Ma Bizarrerie“ wird sie ihre auf einer Aluleiste arrangierten Werkstücke und Zwischenobjekte in den Schaukästen an der Schwanthalerstraße 140 ausstellen. Auch eine Reihe modellierter Köpfe aus Konfetti und Zeitungspapier, mit Absicht fragmentarisch und offen wirkend, werden dort zu sehen sein. „Mit diesen

Arbeiten bewege ich mich in einem Raum zwischen Erzählen und Nicht-Erzählen, also in einer Welt, die nicht erklärbar ist“, so Oberhauser. Unterdessen zeigt ihr Mann, Architekt und Bildhauer Peter Weiss, im Hof des gemeinsamen Ateliers (Westendstraße 19) eine Schrift-Installation. „Die ‚westendstudios‘ bieten für uns eine sehr reizvolle Situation, weil man auch einfach mal Dinge ausprobieren kann, da man sich in einem nicht in so tradierten und reglementierten Ausstellungskontext bewegt“, sagt Oberhauser. SE

Schwanthalerhöhe · Die Ausdruckstänzerin und Choreografin Helga Seewann ist schon seit den Anfängen der „westendstudios“ mit dabei – als Organisatorin und Performerin. „Ich suche mir in jedem Jahr neue Plätze und finde es spannend, mich immer wieder mit anderen Räumen und ihren Gegebenheiten auseinanderzusetzen“, berichtet Seewann. In diesem Jahr zeigt Seewann bei gutem Wetter auf der Terrasse des „Four Points Hotel“ (Schwanthalerstr. 111) eine Hommage an die Tänzerin und Choreografin Pina Bausch, die 2009 verstorben ist. Ihr fühlt sich Seewann künstlerisch besonders verbunden und ist ihr im Tanz auf eine ganz spezielle Art und Weise nah. Bei schlechtem Wetter findet die Performance in den Innenräumen statt. Natürlich bietet sich für die Besucher aber nicht nur die Gelegenheit einer ganz besonderen Tanz-Performance beizuwohnen, sondern auch mit der Künstlerin selbst ins Gespräch zu kommen. SE

Mitbegründerin und Organisatorin der „westendstudios“ Helga Seewann tanzt eine Hommage an Pina Bausch. Foto: SE


KW 41-2011