Page 1

SEITE

8

SEITE

SEITE

21

SEITE

19

SEITE

40

SEITE

5

Pasinger

Münchner

Wochen

Anzeiger komplett In München 0 Auflage über 800.00

13

We r b e - S p i e g e l

www.

.de

Fürstenrieder Str. 7–9 · 80687 München · Telefon 089/546555 · Fax 089/546554 · Zustell-Service 089/546 55-138 Nr. 40 · Jahrgang 61 · 5.10. 2011

...und kein bisschen müde Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird. Sondern wie man alt wird. München · Sie sind Buchautoren umfasst die unterund Chronisten, aktive Kommunalschiedlichs politiker, leidenschaftliche Billardten Führunspieler, aktive Gewichtheber, begen, Theater, T Z T ALTE R SC H Ü geisterte Square Dancer oder gar orträge, HT! VWorkshops IC N Y B Alleinunterhalter. Sie sind LehrenB O H R VO de und Lernende, Ratgeber und Suund Diskuschende – ältere Menschen, auch sionen. Und das Gute dabei: gerne Senioren genannt, sind vieAuch Menschen unter 60 Jahren les, nur eines sind sie meist übersind willkommen und können haupt nicht: langweilig. Sie sind sich inspirieren lassen. aktiv, vielseitig interessiert und in Die Auftaktsveranstaltung finden unterschiedlichsten Bereichen det am Freitag, 7. Oktober, um engagiert, denn „Alter ist keine 10 Uhr im Foyer des KulturrefeRestlebenszeit“, wie es Münchens rates in der Burgstraße 4 mit Altoberbürgermeister Hans-Jochen Bürgermeisterin Christine Vogel formulierte, sondern eine Strobl, Kulturreferent HansPhase, in der es möglich ist, sich Georg Küppers und Seniorenwirklich auf das zu konzentrieren, beirat Klaus Bode statt. Sie gewas man gerne macht oder schon ben den Startschuss unter dem immer tun wollte. Motto: „Es kommt nicht darauf Danach richtet sich auch die erste an, wie alt man wird. Sondern Seniorenwoche, die der Seniorenwie man alt wird.“ beirat der Landeshauptstadt MünDass dies nicht nur ein Spruch chen vom 7. bis 14. Oktober veranist, sondern wirklich gelebt wird, staltet. Das Programm ist mit 36 zeigen unsere Porträts älterer Einzelveranstaltungen Menschen auf der Seite sehr breit gefächert und Das Ehepaar Koch in seiner Tanzbekleidung: Die Herren tragen beim Square Dance meist ein Hemd im 15. BB Westernstil, für die Damen ist der weit schwingende Petticoat das wichtigste Accessoire. Foto: Eva Schraft

PFUNDIG CHIC 20%

a u f a l l2e01s1 k t. b is 1 5 . O k

PASING

Bäckerstraße 3 www.knipscher.de

Winterreifen nicht zu spät wechseln! Seite 4

Unser Wetter? -> Seite 2! Wir machen mehr aus Ihrem Typ!

Öffnungszeiten Montag - Freitag 8.30 bis 18.00 Uhr Samstag 7.30 bis 14.00 Uhr

Damenmode für große Größen! Frisurentrends von

Für jeden Gusto!

Ticket-Service

089/546 55-115 Spiegelstraße 2a München-Pasing 089 / 88 77 25

Bahnhofstraße 22 Fürstenfeldbruck 08141 / 4 30 54

Wir kaufen Gold – Altgold – Bruchgold Münzen – Zahngold – Uhren – Schmuck Silber – Platin – Palladium

Goldankauf Bayern Barankauf 81241 München · Planegger Straße 9a/3. OG Direkt am Pasinger Marienplatz!

!

!

50,- ¤ - Gutschein Verrechnung bei der ersten Behandlung!

!

!

: 089 / 6 66 16 88 - 0 ung rat , Über 5000 Privatkunden pro Jahr wissen unseren Be 8 Uhr d n 1 seriösen Goldankauf zu schätzen f u 9 – Uhr nd kau r.: 14 u www.Goldankauf-Muenchen.de An Mo.-F .: 9 – dlich s Sa rbin enlo Kostenlose Parkplätze e st auf dem Hof unv ko

P


2

„Natürlich keine Schnuckelhäuser“

Der Inhalt

10 Wettbewerb für ersten 12 Freiham · Im neuen Stadtteil Frei-

Kulturkalender Blickpunkt Schule

EXTR A Fachthema Augenheilkunde Treffpunkt Pasing Gesundheit Aktuell Unsere Gastro- und Veranstaltungstipps der Woche

20 14 22 - 24 26 - 27

H E MA T Jobben in der schulfreien Zeit 35 Kleinanzeigen Alles fürs Kind . . . . . . . . . . . . .12 Automarkt . . . . . . . . . . . . .28-29 Bekanntschaften . . . . . . . . . . .10 Computer . . . . . . . . . . . . . . . .25 Erotik-Massagen . . . . . . . . . . .25 Immobilien-Angebote . . .30-32 Immo-Gesuche . . . . . . . . . . . .32 Kaufgesuche . . . . . . . . . . . . . .25 Mietangebote . . . . . . . . . .32-33 Mietgesuche . . . . . . . . . . . . . .33

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Politik

&

Reise + Erholung . . . . . . . . . .12 Stellenmarkt . . . . . . . . . . .34-38 Telefonkontakte . . . . . . . . . . .25 Tiermarkt . . . . . . . . . . . . . . . . .25 Unterricht . . . . . . . . . . . . . . . .12 Verkäufe . . . . . . . . . . . . . . . . .25 Veranstaltungen . . . . . . . . . . .25 Zu verschenken . . . . . . . . . . .25

Informationen BRANCHEN-ABC . . . . . . . . . . .39

…präsentiert Ihnen das Fitness Forum München-Laim – Ihre Top-Adresse für mehr Fitness, mehr Gesundheit und ein besseres Leben.

www.fitnessforum-muenchen-laim.de

ham soll über einen Zeitraum von etwa 30 Jahren ein „kompakter, urbaner und grüner Wohnstandort“ für bis zu 20.000 Einwohner mit den entsprechenden sozialen und kulturellen Infrastruktureinrichtungen entstehen. Um möglichst vielfältige Entwurfsansätze in hoher Qualität zu erhalten, hat die Landeshauptstadt Munchen im Fruhjahr 2011 einen internationalen Planungswettbewerb für den ersten Realisierungsabschnitt ausgelobt, der Wohnraum für zirka 7.500 Bewohner bieten wird. Aufgabe war es, ein städtebauliches Konzept zu erstellen, das Stadtgestalt und Ökologie zukunftsweisend verbindet und darstellt, wie Freiham zu einem Wohnungsquartier der Zukunft werden kann. Das Planungsgebiet wurde für den Wettbewerb in zwei Bearbeitungsbereiche aufgeteilt: Der Bearbeitungsbereich A mit dem Stadtteilzentrum (das unter anderem Flächen für Handel, Dienstleistung, Versorgung und Mobilität beinhaltet), dem Schulund Sportzentrum sowie einem Teilbereich des Wohnungsbaus, erstreckt sich entlang der Bodenseestraße. Der Schwerpunkt Wohnen einschließlich eines Quartierszentrums grenzt westlich an Neuaubing an.

Realisierungsabschnitt Freiham Nord ist entschieden stimmig aus, beim nördlichen Bereich gab es nur zwei Gegenstimmen“, freute sich der Juryvorsitzende Professor Thomas Jocher. „Auf Grundlage der Siegerentwürfe wird nun ein Rahmenplan und Gestaltleitfaden entwikkelt, der Aussagen zur städtebaulichen und landschaftsplan-

Das Interesse war groß bei der Ausstellungseröffnung. Hier erklärt Professor Jocher (mit Mikrophon) das Modell der Wettbewerbsgewinner. Foto: Eva Schraft

Ortner mit BSM aus Berlin und Topotek 1, ebenfalls aus Berlin, sowie für den Bereich B „west 8“ aus dem niederländischen Rotterdam. Alle Entwürfe werden nun der Öffentlichkeit in einer Ausstellung gezeigt, zu deren Eröffnung am Mittwochabend auf Einladung der Stadtbaurätin Elisabeth Merk auch ein Podiumsgespräch stattfand. Merk betonte, dass Freiham eine Chance biete, „etwas anderes entstehen zu lassen“. In puncto Wohnbebauung solle man aber nicht vergessen, dass sich Freiham im Zentrum einer Metropolregion befindet: „Natürlich werden hier keine kleinen Schnuckel-

Hier das Gewinnermodell für beide Bereiche des Wettbewerbs. Foto: pi

häuser gebaut, sondern die werden schon etwas größer sein.“ Die Basis sei nun durch die Wettbewerbsentscheidung gelegt, aber „das ist kein Selbstläufer, es liegt schon noch ordentlich Arbeit vor uns!“. Erfreut zeigten sich jedenfalls Politiker und Juryteilnehmer über die „überwältigende Mehrheit“ bei der Wettbewerbsprämierung. „Beim Zentrum fiel sie ein-

Metropolregion Rechtsanwälte Dieser städtebauliche und landschaftsplanerische Wettbewerb für den ersten Realisierungsabschnitt Freiham Nord ist nun entschieden. Ein hochkarätig besetztes Preisgericht unter dem Vorsitz von Professor Thomas Jocher hat am 21. September die besten Entwürfe prämiert: Die Sieger für den Bereich A heißen Ortner &

Fachanwälte für Erbrecht

erischen Struktur sowie zur Lage, Größe und zu Gestaltungsmerkmalen einzelner kleinerer Quartiere trifft und Grundlage für die anschließende Bauleitplanung, die weiteren Planungen und kunftige Realisierungswettbewerbe sein wird“, betont das Planungsreferat: „Die Umsetzung durch die erforderlichen Bauleitplanverfahren wird in markt- und bedarfsgerechten Teilabschnitten erfolgen. Der Baubeginn für die Erschließungsmaßnahmen der ersten Wohngebiete ist für 2014 angestrebt.“ Wer sich für die Wettbewerbsergebnisse interessiert, hat noch bis Donnerstag, 13. Oktober, die Möglichkeit, alle 24 Entwurfsarbeiten zum ersten Realisierungsabschnitt Freiham-Nord in der ehemaligen Kantine des Ausbesserungswerks Neuaubing (Papinstr. 53) in der Ausstellung zu betrachten. E.S.

Markenware

Jubiläums- und Fabrikpreise Markisen · Rollladen · Jalousien · Beschattungen · Wintergärten Anzeigenleitung: verantwortlich Roland Binder Anzeigenleitung Immobilienmarkt: Roland Binder Werbe-Spiegel · Wochenzeitung für den Anzeigenleitung Stellenmarkt: Münchner Westen Eveline Brandhofer Pasinger Werbe-Spiegel: Pasing Aubinger Werbe-Spiegel: Alt- und Neuaubing, Vertriebsleitung: Jürgen Werner, Tel. 089/546 55-114 Westkreuz, Lochhausen, Langwied Redaktionsleitung: Würmtal-Info-/Bote: Lochham, Gräfelfing, Planegg, Stockdorf, Krailling, Gauting, Martinsried Doris Awad (verantwortlich) Redaktion: Brigitte Bothen (BB), Regine Pätz (RP), Germeringer Werbe-Spiegel: Germering, Freie Mitarbeiter/innen: Unterpfaffenhofen-Harthaus Simone Bauer (SB), Ludwig Bestler (LB), Sabrina Laimer Werbe-Spiegel: Laim, Blumenau, Eisele (SE), Beatrix Köber (BK), Astrid Rötzer (AR), Friedenheim Wally Schmidt (WS), Eva Schraft (ES), Westend-Anzeiger: Westend, Schwanthaler HöUlrike Seiffert (US) he, Ludwigsvorstadt, Wiesnviertel Neuhauser Werbe-Spiegel: Neuhausen, Gern E-mail-Adresse: Nymphenburger Werbe-Spiegel: Nymphenburg redaktion@werbe-spiegel.de Für unverlangt eingesandte Text- und BildAllacher/Menzinger Werbe-Spiegel: beiträge keine Gewähr. Dem Verlag steht Obermenzing, Untermenzing, Allach ausdrücklich die Nutzung in weiteren Medien, Karlsfelder Werbe-Spiegel: Karlsfeld, insbes. die Veröffentlichung im Internet zu. Ludwigsfeld Nachdruck nur mit Erlaubnis des Verlages. Verlag: Werbe-Spiegel-Verlag GmbH & Co. KG, Fürstenrieder Str. 5-11, 80687 München, Geschäftszeiten: Mo./Di. 8-18 Uhr, Postfach 210449, 80674 München – Mi./Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-13 Uhr (zugleich Anschrift für alle Verantwortlichen) Verteilung: jede Woche kostenlos an HausTelefon-Sammel-Nummer: 089/546 555 haltungen, Handels-, Gewerbe- und IndustrieTelefax: 089/546 554 betriebe im Münchner Westen ISDN-Daten: Leonardo (Angelo) 089/54 63 68 93 Anzeigenschluss: Dienstag 12 Uhr, Internet: http://www.wochenanzeiger-muenchen.de für Gesamt-München: Dienstag 10 Uhr e-mail: info@werbe-spiegel.de (in Wochen mit Feiertagen 1 Tag früher) Persönlich haftender Gesellschafter: Satz: CreAktiv komma München GmbH Werbe-Spiegel-Verlag Verwaltungs GmbH, Fürstenrieder Str. 5, 80687 München Sitz München Druck: Süddeutscher Verlag Zeitungsdruck Kommanditisten: Gudrun Dangl, Kauffrau, GmbH, Zamdorfer Straße 40, 81677 München München, Sonja Ullrich GmbH, München Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können im Verlegerin: Gudrun Dangl Verlagsbüro eingesehen werden. Geschäftsführung: Werner Dangl Zur Zeit ist die Preisliste Nr. 66a vom 01.04.2011 gültig. Verlagsleitung: Michael Simon, Prokurist

Sonderangebote 1a-Qualität: 400 x 210 = € 510,– 500 x 260 = € 575,– 400 x 310 = € 550,– 600 x 260 = € 615,–

Impressum

Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter e.V. Regelmäßige Auflagenkontrolle der Anzeigenblätter durch BDZV/BVDA

Zur Herstellung dieser Ausgabe wird Recycling-Papier verwendet

St.-Veit-Straße 61a · 81673 München Tel. 0 89/43 26 75 · 0 89/43 67 00 88 Mo.– Fr. 9 –13, 14 –18, Sa. 9 –12 Uhr

www.bavaria-markisen.de

www.max-sommerauer.de

ABDICHTUNG Max Sommerauer GmbH ·  0 89 / 42 71 52-10 · Fax 42 71 52-19 Meisterbetrieb • Balkon- und Terrassensanierung • Risse-/Fugenverpressung Mauertrockenlegung • Fugen- und Betonsanierung • Wasser-/Feuchte-/Fliesenschäden Schimmelsanierung • Wärmedämmung • Schwimmbadabdichtung • Familienbetrieb

Polsterei Sofa, Sessel, antike Sitzmöbel, Eckbänke erhalten neuen Schwung durch Aufpolstern und Neubezug. Große Auswahl an Polsterbezugsstoffen und Teppichböden Kostenlose Beratung auch bei Ihnen zu Hause Aberlestraße 25, 81371 München/Harras, Tel. u. Fax (089) 77 51 69

Druckfehler vorbehalten

Raumausstattung Degele & Sohn

Ferngespräche (Montag – Freitag) Ortsgespräche (Montag – Freitag) 0 - 8 sparcall GmbH (01028) 0,12 ct 0 - 8 sparcall GmbH (01028) 0,12 ct 8 - 12 Telecom (01054) 1,10 ct 8 - 12 sparcall GmbH (01028) 1,22 ct 12 - 18 Intellinet 18 - 24 Tele 2

(010033) 0,76 ct 12 - 18 sparcall GmbH (01028) (01013) 0,67 ct 18 - 24 Tele 2 (01013)

1,22 ct 0,65 ct

Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage 0 - 24 Tele 2 (01013) 0,16 ct 0 - 24 Tele 2 (01013) 0,18 ct Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage Mobilfunk (Montag – Freitag) 0 - 24 Pennyphone (010058) 3,40 ct 0 - 24 Pennyphone (010058) 3,40 ct Quelle: www.biallo.de, Stand: 4. Oktober 2011, die Tarife können sich kurzfristig ändern

Raumausstattung R. Senge Polstern, Teppichböden, Gardinen, Jalousien München-Pasing Tel. und Fax 77 26 61

Dacharbeiten Dachreparaturen Dachgauben Telefon 089/50 42 72 www.ludwig-miller.de

UMZÜGE Entrümpelungen und Sperrmüllabholung aller Art. Räumung von Wohnungen, Speichern und Kellern.

www.a-z-transporte.de Telefon 089/750 79 635

Malereibetrieb übernimmt sämtliche Maler- und Tapezierarbeiten, Fassadenanstriche und Treppenhäuser. Firma E. Merath, Telefon 8 41 50 82


Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Pasing · Planegg

Ehemalige Mitschüler gesucht! Ü40 - Schülertreffen der Osel-, Peslmüller- und Schererschule Pasing · Das ist mal ein Klassentreffen der besonderen Art: Jahrgangs- und schulübergreifend können sich am 4. November Schüler der Osel-, der Peslmüller- und der Schererschule treffen. Einzige Bedingung: Sie müssen über 40 sein. Die Organisatoren Robert Wimberger und Gerhard Augustin nennen es ein „Großevent für Pasinger Verhältnisse“. Und ein solches kann es auch leicht werden, denn bisher liegen schon 240 Anmeldungen vor. „Wir knüpfen an unseren Riesenerfolg vom letzten Jahr an“, so Initiator Wimberger. „Damals kamen rund 150 in das Restaurant über der Eissporthalle West.“ Beim Zulauf in diesem Jahr stehe allerdings der Veranstaltungsort noch nicht fest. „Wir müssen erst schauen, wie viele am Ende kommen wollen und machen dann den Saal fest.“ „Es hat sich eben rumgesprochen, was wir für eine Gaudi hatten“, so Augustin. Herkömmliche Klassentreffen gebe es viele. „Mich hat aber immer geärgert, dass ich selbst nicht beim Klassentreffen von Freunden dabei sein konnte und nur die Fotos im Nachhinein gesehen habe“, erklärt Wimberger. „Da-

P/M/K

3

Reformhaus Mayr startet in eine neue Dimension Neueröffnung in Planegg

Das erste Ü40-Schülertreffen im Restaurant der Eisporthalle West im vergangenen Jahr zog rund 150 Ehemalige an, wie hier die Schererschüler aus dem Jahrgang 1966. Foto: privat bei habe ich immer mit so vielen Leuten Fußball gespielt und hatte Freunde quer durch die Schererschule.“

Vom Sandkastenfreund bis zum Nachbarskind Damit war die Idee für ein Ü40Schülertreffen geboren. Wimberger ist selbst Jahrgang 1966, Augustin 1968. „Wir treffen nun eben nicht nur Klassenkamera-

den, sondern die Nachbarskinder, die Fußballspezln und die Sandkastenfreunde – eben alle, die mit uns gemeinsam in Pasing aufgewachsen sind.“ Die hohe Resonanz vom vergangenen Jahr zeigte, dass Wimberger vielen Ehemaligen aus dem Herzen gesprochen hat. „Wir waren am Schluss total traurig, dass das Treffen schon vorbei war, denn mit jedem konnte man einfach nicht ratschen“, meinte er. Zum Glück gibt´s heuer die Fortsetzung mit sy-

stematischer Vorbereitung. „Wir haben uns viel Zeit gelassen, die Leute zu suchen“, so Augustin. „Allerdings kann man solch einen Aufwand nicht jedes Jahr betreiben. Daran hängt unwahrscheinlich viel Zeit.“ Sollte sich trotz intensiver Suche jemand angesprochen fühlen, der noch keine Einladung erhalten hat, kann er unter email: Robert.Wimberger@ gmx.de weitere Infos erhalten. U.S.

Planegg · Es wurde kräftig gestaltet, umgebaut sowie konzipiert und jetzt folgt der sehnsüchtig erwartete Paukenschlag: die sensationelle Eröffnung des Reformhauses Mayr im ehemaligen Würmtaler Möbelhaus in Planegg. Neben den bewährten ausgezeichneten Sortimenten, die wesentlich ausgeweitet wurden, bietet man Ihnen jetzt auch einen Naturkosmetik Day Spa mit extra Fußpflege, ein Kinderzimmer mit stundenweiser Kinderbetreuung, sowie das Bio Bistro-Restaurant „Zeitgeist“. Die Anzahl der Mitarbeiter wurde ebenfalls erhöht, um noch mehr Zeit für optimale Fachberatung zu haben. Sie dürfen sich also auf noch mehr Kompetenz und Fachberatung freuen. Es gibt unendlich viel Neues und Interessantes zu entdecken.

Ganzheitliches Wohlfühl-Programm Seit über 100 Jahren sind die Reformhäuser Vorreiter für neue Produktideen und setzen Maßstäbe, wenn es um eine ge-

sunde, natürliche Lebensweise geht, die auf ein ganzheitliches Wohlbefinden ausgerichtet ist. Der Inhaber Michael Mayr hat diesen Gedanken wie kein Zweiter nun in Planegg kreativ und innovativ weitergeführt. Am Donnerstag, den 06. Oktober 2011, eröffnet er mit seinem bestens ausgebildeten Fachteam das neue Haus in Planegg, auf drei Etagen in der Bahnhofstraße 35. Neben vielen tollen Aktionen, Angeboten und Verkostungen lockt beim Einkauf vom Eröffnungstag bis einschließlich Sonntag, den 16. Oktober 2011, ein „Kennenlern-Rabatt“ von 10%. Ein besonderes Highlight für Gourmets sind zudem die sagenhafte biologische Käseund Feinkostauswahl, der begehbare Wein-Humidor und die große Auswahl an Olivenölen. Eine weitere Bereicherung des Sortiments ist auch die Vielfalt an Gläser, Geschirr, Geschenkkarten, Geschenkeinpackmaterial, Kerzen und viele nette Geschenkideen. Lassen Sie sich überraschen und tauchen Sie ein in die neue fabelhafte Reformhaus Mayr-Welt.


4

TIPP DER WOCHE

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Aktuelles

&

Wir sind

MÜNCHEN

Winterreifen nicht zu spät wechseln! Unser Tipp der Woche kommt von: Jürgen Werner, seit 2005 als Vertriebsleiter beim Werbe-Spiegel / Münchner SamstagsBlatt beschäftigt; verheiratet , zwei Kinder, Hobbys: Fußball (Spieler und Trainer), kochen und 1860 München Foto: RP Es wird immer früher dunkel, das Laub Jürgen Werner an den Bäumen „herbst’lt“: Nun ist es bald wieder soweit, dass uns am Morgen der erste Frost überrascht. Wer auf Nummer Sicher gehen will, sollte rechtzeitig seine eingelagerten Winterreifen überprüfen und fachgerecht montieren lassen. Neben meinen Aufgaben als Vertriebsleiter des Werbe-Spiegels bin ich auch für die ordentliche Bereifung des hauseigenen Fuhrparks zuständig. Unser Partner in Reifenfragen ist seit Jahren die Firma Nabholz Reifendienst. Der Fachbetrieb ist nicht nur äußerst zuverlässig bei der Terminierung der Montage, auch der tolle Service sowie die fairen Preise haben uns überzeugt. Selbst bei außergewöhnlichen Fragen, etwa bei 4x4 Bereifung, steht Nabholz Reifendienst mit Rat und Tat zur Seite. Nabholz Reifendienst in Ihrer Nähe: 82166 Gräfelfing, Lochhamer Schlag 15, Tel. 8580110 81373 München-Sendling, Johann-Clanze-Str.38, Tel. 7602066 mails@nabholz.de, www.nabholz.de Sie können uns auch Ihren eigenen Tipp mit einem Foto von Ihnen an redaktion@werbe-spiegel.de schicken und dazu eine kleine Begründung, weshalb Sie den Lesern Ihren Tipp nicht vorenthalten wollen.

A Überschwemmungsgebiete an der Würm werden festgesetzt Planegg · Das Überschwemmungsgebiet der Würm in den Gemeinden Planegg und Gräfelfing wurde bereits 2008 vorläufig gesichert. Nun ist das Landratsamt München verpflichtet, das Überschwemmungsgebiet der Würm festzusetzen. Die Gemeinde Planegg lädt alle Betroffenen zu einer Informationsveranstaltung ein. Sie findet am Mittwoch, 12. Oktober, um 18.30 Uhr im Kupferhaus Planegg statt. Alle Würmanlieger oder Eigentümer von Grundstücken an der Würm können sich ausführlich informieren und haben Gelegenheit zur Diskussion. Vertreter des Landratsamtes München und des Wasserwirtschaftsamt München werden über die Festsetzung des Überschwemmungsgebietes und die daraus folgenden Konsequenzen berichten und stehen für Fragen zur Verfügung.

Provisorische Verkehrsinsel? KVR: Auf der Suche nach Lösungen für die Verkehrsprobleme in der Bauschingerstraße Allach/Untermenzing · „Die Ausführungen sind durchaus einleuchtend“, erklärt die Vorsitzende des Bezirksausschusses Allach-Untermenzing (BA 23), Heike Kainz (CSU), zu den Vorschlägen des Kreisverwaltungsreferats (KVR) bezüglich der Verkehrssituation im Bereich der Bauschingerstraße. Vor kurzem fand hierzu ein Ortstermin mit der Polizeiinspektion 44 und Vertretern von MAN statt. Gemeinsam wollte man die im besagten Bereich auftretenden Verkehrsprobleme diskutieren und nach möglichen Lösungen suchen. Verkehrsprobleme in der Bauschingerstraße und der Umgebung von MAN gibt es schon länger. Hierzu gab es auch immer wieder Bürgerbeschwerden in den Sitzungen des BA 23. Die Situation, erklärt das KVR, bestehe bereits seit dem Bau der LKW-Spur beziehungsweise seit der Umgestaltung des Gesamtbereiches vor einigen Jahren. Besonders schlimm ist es zu den Stoßzeiten, wobei insbesondere der morgendliche Arbeitsbeginn mit der Anfahrt der LKW kollidiere.

de, dass die extra geschaffene LKW-Spur entfiele, „was katastrophale Auswirkungen auf die Abwicklung des LKW-Verkehrs insgesamt hätte und zu erheblichen Staus führen würde“, heißt es von Seiten des KVR. „Selbst bei Einbau einer Insel müsste eine Mindestspurbreite für die LKW-Spur sowie die beiden Richtungsfahrspuren von wohl mindestens je drei Metern zuKein Zebrastreifen, grundegelegt werden; hinzu käme eine Inselbreite von mindekeine Ampel stens 2,5 Metern. Dieser Bereich dürfte nicht zur VerfüDie von MAN favorisierte Zebra- gung stehen.“ streifenlösung scheidet nach KVR-Angaben aus rechtlichen Sofortmaßnahmen Gründen aus, da ein Zebrastreifen nach den Richtlinien nur zulässig ist, wenn nur ein Fahr- Die LKW-Anfahrt soll zwar auf streifen pro Richtung überquert lange Sicht zur Dachauer Straße werden muss. Eine Ampel sei verlegt werden. Mit einer solzwar durchaus sinnvoll, „hätte chen Regelung sei allerdings aber auf regulärem Weg wegen nicht vor Ende 2012 bezieder Vielzahl der Wünsche und hungsweise Mitte 2013 zu rechder geringen Zahl der zur ver- nen. Deshalb müsse weiterhin wirklichenden Anlagen kaum nach Sofortmaßnahmen geAussicht auf Erfolg“, so das sucht werden. Die angesprochenen Maßnahmen – Insel, ZebraKVR. Das große Problem liege in der streifen und Ampel – seien jebaulichen Gestaltung des Berei- doch alle kurzfristig nicht realiches, da eine Verschmälerung sierbar, sagt das KVR. des Straßenbereichs für einen Das KVR wird deshalb nun das Zebrastreifen dazu führen wür- Baureferat um Prüfung bitten,

In der Bauschingerstraße könnte auf Höhe Einmündung Gerberau eine provisorische Verkehrsinsel errichtet werden. Foto: sb

ob gegebenenfalls als Übergangsmaßnahme der Einbau einer mobilen oder provisorischen Insel Höhe Einmündung Gerberau denkbar ist. Des Weiteren werde das entlang der Westseite der Bauschingerstraße bestehende zeitlich befristete Halteverbot in ein unbefristetes absolutes Halteverbot umgewandelt. Zudem wird MAN an der LKW-Ausfahrt vom Werksgelände in die Bauschingerstraße ein Tempo-30-Zonen-Schild anbringen, um die Aufmerksamkeit der Kraftfahrer zu erhöhen. Im Zuge dessen wird das KVR nach eigenen Angaben „das verblasste Tempo-30Schild am Südende der Bebauung austauschen und auf der linken Straßenseite ein Wiederholungszeichen anbringen lassen.“ Zudem wird das KVR die Branddirektion um Prüfung bitten, ob im Bereich der Gerberau ein Halteverbot mit Zusatz „Feuerwehrzufahrt“ einseitig oder beidseitig notwendig beziehungsweise sinnvoll ist. Soweit ein einseitiges Halteverbot für die Feuerwehr ausreiche, könne die andere Straßenseite zumindest mit absolutem Haltverbot ohne Zusatz beschildert wer-

den, dies entspreche auch dem Wunsch des Eigentümers MAN, teilt das KVR weiter mit. So könne auch die Sicherheit des Fußgängerverkehrs, der sich durch die Gerberau bewegt, gewährleistet werden. Außerdem streben MAN eine zusätzliche Absperrung durch Pfosten an, die nur für die Feuerwehr und MAN selbst zu öffnen sind. Hierzu müsse aber vorab mit dem Baureferat geklärt werden, ob dies rechtlich möglich ist.

„Situation ist nicht optimal“ „Die Situation ist momentan im Hinblick auf die Verkehrsproblematik nicht optimal“, sagt Kainz. „Aber ich erwarte, dass man hier durch die neue Wohnbebauung und die Parkgarage andere Lösungsmöglichkeiten bekommen wird.“ Sobald die LKW-Spur wegfällt, soll nach KVR-Angaben die Idee einer Insel oder eines Zebrastreifens sowohl im Bereich auf Höhe Gerberau als auch in Höhe des geplanten Parkhauses im südlichen Bereich der Bauschingerstraße aufgegriffen werden. SB


Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Pasing

Projekt für junge Forscher Acht- bis zwölfjährige Stadtteilforscher für Arbeitsgemeinschaft gesucht Pasing · Im Oktober startet ein ganz besonderes Projekt im Kindercafé der Pasinger Fabrik: Junge Stadtteilforscher erkunden das alte und neue Pasing und seine liebenswerten Bewohner. „Wir gestalten einen Stadtplan von Kindern für Kinder“, erklärt Conny Beckstein vom Kindercafé das Ziel des Projekts. „Beste Eisdiele, schönster Spielplatz, netteste Restaurant-Bedienung, Ausflugstipps – alles das sammeln wir und möchten es in einem Plan zusammenfassen.“ Auch Schulthemen sollen eine Rolle spielen, wie Hortplätze, Schulprojekte, Schulhöfe und so weiter. Die Anregung für das Projekt kam vom Bezirksausschuss und dem Komitee zur Vorbereitung auf das Pasinger Jubiläumsjahr 2013. Es bleibt also noch viel Zeit für die Mitgestaltung, bis ein endgültiger Kinderstadtplan bewundert werden kann.

Für kleine Fotografen und Reporter Bereits vor den Sommerferien sei der Projektstart erfolgt, so Beckstein weiter. „Wir haben ein paar wichtige Informationen zusammengetragen und schon mal eine eindrucksvolle Litfaßsäule gestaltet.“ Daran zu sehen: Pasings bestes Eis, net-

5

a/b

Weniger laufen, online kaufen! Infos und Katalog unter: * € 0,09/min.

(aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG)

01803-34 30 30 *

* € 0,06/Verbindung

(aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG)

01802-00 22 00 *

www.tengelmann-bringts.de K U N U T WE O M K A H A

Welches Pasinger Eis ist das Beste? Diese Frage haben Kai, Miriam und Doro (v.l.) schon mal beantwortet und vor den Sommerferien die Litfaßsäule im Kindercafé der Pasinger Fabrik gestaltet. Foto: US

teste Restaurantbedienung und vieles mehr. Auch Schulklassen seien vor den Ferien eingebunden gewesen, die im Vormittagsprogramm des Kindercafés Pasinger Einrichtungen, wie das Rathaus oder den Klostergarten besucht hätten, so Beckstein. Nun soll das Projekt aber fortlaufend mit einem festen Stamm von

Kindern gestaltet werden. „Hierzu haben wir eine Werkstatt gegründet, die sich ab Oktober wöchentlich treffen wird“, erklärte Beckstein. Interessierte kleine Fotografen und Reporter im Alter von acht bis zwölf Jahren seien dafür willkommen. „Wir machen mit den Kindern Fotos für eine spätere Fotorallye und haben uns auch ein Klang-

rätsel überlegt. Da können die Kinder der Frage nachgehen, wie klingt Pasing? Und wo gibt es diese Töne in Pasing?“ Die genauen Treffpunkte für die wöchentliche Werkstatt werden noch bekannt gegeben. Nähere Informationen und Anmeldungen sind unter Tel. (089)8888806 zu erfragen. U.S.

E E U B E G A B T N N O H E I Z E E Lösung des N N Rätsels von G S T Seite 6 I A R L L T U U T O P A S P P E T I T G

U A G E L N U N G T A KM E A R S I E G D R O N E E N H E R T Z R O T T E

Feuchte Keller ABDICHTUNG Feuchtigkeitsschäden www.max-sommerauer.de Tel. 0 89/42 71 52-10 · Fax -19

Äpfel

3 x tägl. Verlosung vo Apfelpreis n en

…zum Selberpflücken Ein Spaß für die ganze Familie! Jeden Freitag und Samstag von 9.00 - 17.00 Uhr. In Frauenberg an der Kreisstraße Maisach-Aufkirchen. Holen Sie sich die knackige Frische und den Super-Geschmack direkt vom Feld!

Familie Wolf • Telefon 08134/92991 Besuchen Sie uns im Internet: www.Erdbeeren-Wolf.de


6

Mein München: Obermenzing

P/M/K

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

„Es gibt keine Alternativen“ BA behandelt Bürgerproteste und klärt über Bebauung der Kastanienwiese auf Obermenzing · Die Bürgerproteste für den Erhalt der so genannten Kastanienwiese an der Alten Allee in Obermenzing und die Suche nach Alternativgrundstücken, damit die Kinderkrippe möglicherweise an anderer Stelle realisiert werden kann, haben bisher nicht viel gebracht. „Wir haben in dem Gebiet einfach keine Alternativen für den Bau“, erklärte BA-Vorsitzender Christian Müller (SPD) auf der letzten BA-Sitzung.

Warten auf den Bebauungsplan Proteste und Argumente der Anwohner seien ernst genommen, doch „ab 2013 besteht ein Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz“, ergänzte Constanze Söllner-Schaar (SPD). „Spätestens dann müssen wir vom Gesetzgeber den jungen Eltern einen Platz bieten.“ Jede noch so kleine Möglichkeit zur Schaffung einer Krippe müsse daher genutzt werden. Für einige Aufregung hatte in den vergangenen Wochen das angeblich freie städtische Grundstück an der Lützowstraße gesorgt. Die dortige Grünfläche wäre sogar noch größer

Mit Unterschriftenaktionen an der Kastanienwiese informieren und werben die Bebauungsgegner für ihren Standpunkt und verweisen auf andere Baugrundstücke. „Es gibt keine Alternativen“, heißt es dagegen im BA. Foto: US

als die Kastanienwiese und würde einen komfortablen Platz für die Krippenkinder bieten. Doch Müller winkte ab: „Das Grundstück ist verkauft und befindet sich in Privathand.“ So bleibt es dabei: Der

Neubau einer Kinderkrippe für 36 Kinder auf der Eckwiese an der Alte Alle und Gustav-Meyrink-Straße wird kommen, allein der Bebauungsplan steht noch nicht. Die Anwohner kritisieren vor allem die kleine

Grundfläche von 25 mal 50 Metern, die kaum genügend Gartenfläche für die künftige Krippe hergibt. Außerdem protestieren sie gegen die Fällung der großen alten Kastanienbäume. U.S.

G bh.de er-gm n m g a -w us b www.hans ität a H Qual erhand! t Meis Schreinerei • Innenausbau • Treppen

HANS WAGNER

Ihr Spezialist für Neubauten und Renovierungen

앸 Fenster und Dachflächenfenster in Kunststoff, Holz und Holz-Alu 앸 Haustüren und Innentüren Puchheimer Straße 3 · 85221 Dachau · Telefon 0 81 31/35 33 22 · Telefax 0 81 31/35 33 23 Besuchen Sie unsere ständige Fenster- u. Türenausstellung mit über 80 Türmodellen.

glätten, planieren

Lederpeitsche

lateinisch: ich

Initialen des Sängers Haley

Mutter der Nibelungenkönige

poetisch: Kfz.-Z.: flaches NeuWiesenseeland gelände

germanische Götterbotin

EnergiesparFenster dt. Komponist (19011983)

ein Limit

m. Drahtstiften befestigen Bergeinschnitt

nicht talentiert

Vorname der West †

Wärmeanlage

aufgebrühtes Heißgetränk Krankheitshöhepunkt vorausgesetzt, falls

Stadt in Nebraska (USA)

eingedickter Fruchtsaft

Windrichtung

Wettkampfgewinn

Vorname der Farrow

Die Lösung des Kreuzworträtsels finden Sie auf den vorderen Seiten Senkblei

Vorname v. Entertainer Dall Hunger

künstliche Weltsprache

gewollte Handlung

Vereinigte Staaten (Abk.)

Kfz.-Z.: Kroatien

liebenswürdig

englisch: eins Abk.: ex officio

Abk. für ein Raummaß

Frequenzeinheit

Schmuckstein

Felshöhle

W-5424


Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Allach · Menzing · Dachau

Harfenzauber

Von München nach Singapur

Rito Pedersen zu Gast in Allach Allach · Maestro Rito Pederson gibt am kommenden Samstag, 8. Oktober, um 19 Uhr ein Konzert in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt (Höcherstr. 14) in Allach. Der international bekannte Konzert-Harfenist aus Paraguay verdankt seinen skandinavischen Namen dem Großvater, der aus Dänemark nach Paraguay eingewandert

war und dort eine Indigena (Indianerin) geheiratet hatte. Pederson wuchs behütet in einer ländlichen, aber sehr musikalischen Familie auf. Im Alter von 8 Jahren begann er mit dem Harfenspiel. Er ist ein phänomenaler Autodidakt und spielt und komponiert bis heute ohne Notenkenntnisse. Seine Konzertreisen führten ihn im Laufe der Zeit in alle Kontinente. Von der UNESCO erhielt er 2001 das Ehrendiplom für seine musikalischen Verdienste. Das Repertoire von Rito Pedersen reicht von paraguayischer und südamerikanischer Folklore über klassische europäische und amerikanische Konzertstücke, bis hin zu stimmungsvollen Eigenkompositionen. Der Eintritt zu diesem ganz besonderen Konzert ist frei, Spenden werden erbeten. red

Er verzaubert sein Publikum: Rito Pederson Foto: pi

Spitzenreiter geschlagen Allach 09 siegt verdient gegen Alte Haide Allach-Untermenzing · Der konzentrierten Leistung der Kicker vom TSV Allach 09 war der bisher ungeschlagene Spitzenreiter Alte Haide nicht gewachsen. Mit einem verdienten 2:1 Auswärtssieg am Samstag, 1. Oktober, fuhren die Allacher Kleeblätter als Gewinner nach Hause. Nach rund einer halben Stunde Spielzeit traf Sladi Vacanin zum 1:0. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit kamen die Gäste nach einer Unaufmerk-

samkeit der Kleeblättler zum unverdienten Ausgleichstreffer. Doch auch in der zweiten Spielhälfte waren die Allacher die tonangebende Mannschaft und gingen nach einer Stunde durch Florian Schaupp abermals in Führung. In der Folge hatten die Allacher noch die ein oder andere Konterchance und waren dem 3:1 näher als die Gastgeber dem Ausgleich. Weitere Informationen im Internet unter www.tsvallach09. de. red

Diavortrag über Radreise mit Maximilian Semsch Dachau · „Mit 15 km/h bis ans päck und einer Foto- und Video- Schönheit der Landschaften und Ende der Welt“, so der Titel des ausrüstung durch zehn Länder. der Gastfreundschaft verschieDiavortrags, den Maximilian Dabei entdeckt er neben der dener Kulturen auch die manchSemsch in Zusammenarbeit mit der VHS Dachau am Mittwoch, 12. Oktober, um 19.30 Uhr im Erchana Saal des Ludwig-ThomaHauses (Augsburger Str. 23) Dachau zeigt. Untrainiert und ohne Vorbereitung bricht der junge Münchner Maximilian Semsch auf zu der Fahrradreise seines Lebens. Sein Ziel ist es, das Ende der Welt aus eigener Kraft zu erreichen - und 13.500 Kilometer radelte der Münchner Maximilian Semsch das alles per Fahrrad. 13.500 Kivon München nach Singapur. Foto: Maximilian Semsch lometer bis Singapur strampelte Maximilian mit über 50 Kilo Ge-

Sonntag 09.10.20.001bis118IN.00PUhAr RVESRKDAUOF R13F.00 Uhr

GEÖFFNET

SV Waldeck und SC Amicita trennen sich 1:1 Obermenzing · Die erste Herrenmannschaft des SV Waldeck empfing bei bestem Wetter am Sonntag, 2. Oktober, den Tabellenzweiten aus Gern an der Bezirkssportanlage an der Meyerbeerstraße. Waldeck drückte von Beginn an auf die Tube und kreierte durch schnelles Kurzpassspiel Chancen, doch die Verwertung der Gelegenheiten war nicht überzeugend. Oft warteten die Stürmer zu lange mit dem Abschluss, zögerten, dann war die aufmerksame Amicitia-Abwehr zur Stelle. Der SC spielte die Konter sehr geschickt und so

stand es bald 1:0. Der Obermenzinger Kapitän, Matthias Verständig, konnte dann einen gegebenen Elfmeter zum 1:1 umwandeln. In der zweiten Halbzeit blieb das Spieltempo für eine Kreisklasse sehr hoch, beide Teams glaubten noch an den Sieg, obschon die Hausherren mehr und klarere Einschussmöglichkeiten besaßen, doch weder Daniel Onnertz noch Karlo Fustin trafen ins Schwarze. Der Amicitia-Keeper hielt, was zu halten war. Somit bleiben beide Mannschaften im Aufstiegsrennen. red

ab

von 11

JETZT POLSTERMÖBEL KAUFEN UND POLSTERPRÄMIE KASSIEREN AG LETZTER T (VERK

Tabellführung in Sicht

mal unerträgliche Einsamkeit und lernt einen neuen Umgang mit Rückschlägen. Begleitet durch Fotos und Filmausschnitte erzählt er an diesem Abend authentisch und unverblümt, wie schön aber auch wie schwierig manchmal solche extremen Reisen sind. Mit seinem sympathischen, bayrischen Humor nimmt er sich dabei selbst nicht zu ernst und kann auch Pannen immer wieder eine positive Seite abgewinnen. Weitere Informationen über Maximilian Semsch im Internet unter www.what-a-trip.de. red

Verkaufsoffener

TA GN) N N O E S FSOFF

Florian Schaupp trifft zum 2:1: Der TSV Allach 09 gewinnt das Spiel gegen Spitzenreiter Alte Haide. Foto: pi

7

P/M/K

AU

9 O

BE O T K

SOFORT FÜR SIE

1000€ POLSTERPRÄMIE

R

AB EINEM EINKAUFSWERT VON 5 000 €

SOFORT FÜR SIE

S1

SOFORT FÜR SIE

200 € 100 € POLSTERPRÄMIE

AB EINEM EINKAUFSWERT VON 1000 €

POLSTERPRÄMIE

S1

AB EINEM EINKAUFSWERT VON 500 €

S1

S1 Mit folgenden Einschränkungen: Gültig nur bei Neuaufträgen. Ausgenommen bereits reduzierte Ware und alle Angebote aus unseren Prospekten und Anzeigen. Ausgenommen Artikel der Hersteller: Rolf Benz, Ekornes, Jori, Rom, Tom Tailor, Leonardo Living, Rolf Benz Freistil, Softline, Italsofa, Now by Hülsta, Leolux, Natuzzi, Philipp Selva Home, Bretz, Kare, Erba, Porsche Design, Joop living, Recaro home und Innovation. Bei Inanspruchnahme keine weiteren Konditionen möglich. Gültig bis 09.10.2011

ÖFFNUNGSZEITEN Mo - Fr: 10:00 - 20:00 Uhr Samstag: 9:30 - 20:00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag: 11:00 - 18:00 Uhr, Verkauf ab 13:00 Uhr

85599 PARSDORF

Heimstettener Str. 10 Telefon 089-90053-0 Gültig bis 09.10.2011, Promotion Team Friedberg 111592 111005ANZIMPA


Beste Frischfleisch-Qualität!

8

a/c

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Aktuelles

Jetzt zugreifen! Angebote gültig von Do., 6.10. bis Sa., 8.10.

Tierfreunde geben wieder Pfötchen:

Aus der g! Kühlun

Fressnapf startet Aktion zugunsten der Tierheime

PutenFiletstreifen Aus dem PutenInnenfilet. Frisch.

ckg. 400-g-P

Serviervorschlag

Nackenbraten

49*

2,

Vom Schwein. Am Stück. (kg-Preis 6,23) Ohne Knochen.

0. ab 6.1 ., o D

WATSONS®

Flanellhemd Größen: S (37/38)–XXL (45/46)

WATSONS®

Zopfpullover

4,29* je

11,99* je

Größen: M–XL

24,99*

WATSONS®

je

Stretchjeans Größen: 48–56

Maße/Gewicht ca.: großer Trolley: 51 x 29 x 73 cm/ 4,9 kg

Maße/ Gewicht ca.: kleiner Trolley: 44 x 26 x 60 cm/4,1 kg

kg-Preis

12,99*

ROYAL CLASS TRAVEL LINE Polycarbonat-

TrolleySet Außenmaterial: 100 % Polycarbonat Innenmaterial: 100 % Polyester t je 2er-Se

5 Jahre Garantie

IMPIDIMPI® Kinder-Matsch-

Buddelanzug und

Größen: 86/92– 122/128

je

17,99*

IMPIDIMPI® Kinder-

Regenstiefel,

99,99* Modelle teilweise nicht in allen Größen verfügbar.

IMPIDIMPI® Kleinkinder-

Winterjacke Größen: 74/80– 98/104

gefüttert Größen: 25–29/ 30–34

je Paar

99*

9,

je

99*

12,

Weitere Aktionsartikel* finden Sie im ALDI SÜD Magazin und im Internet unter www.aldi-sued.de beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem * Bitte ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am ersten Aktionstag ausverkauft sein.

ohne Übertopf

A „Café für die Seele Trauercafé“ München · Das Café für die Seele findet am Montag, 10. Oktober, von 15 bis 17 Uhr unter dem Thema „Trauerarbeit - Trauerwege - Trauergeleit“ im Evangelischen Forum (Herzog-Wilhelm-Str. 24) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

je Schale

5,99*

1,99* 40DX-16-2011

samt über 180.000 Euro zusammen. Für Günter Arndt, den Geschäftsführer der Münchner Fressnapf-Filialen, ist es selbstverständlich, sich wieder an der Aktion zu beteiligen: „Wir hoffen, dass mindestens so viele Kunden wie im vergangen Jahr mitmachen.“ Auch online ist es möglich, Pfötchen zu geben: Auf der Fressnapf-Homepage können registrierte Mitglieder in der Community gesammelte Tatzen gegen Pfötchen eintauschen. Für hundert gesammelte Tatzen gibt es eine Pfote im Wert von einem Euro. Die Online-Pfötchen-Geber nehmen wie alle anderen Pfötchen-Geber an der Verlosung der FressnapfGeschenkkarten teil. Darüber hinaus werden als D a n k e schön zusätzliche 20 Geschenkkarten im Wert von je fünf Euro unter ihnen verlost. Weitere Informationen unter www.fressnapf.de/pfoetchen.

Die große Entrümpelungsaktion im Werbe-Spiegel, Samstagsblatt und Amper-Kurier!

Testen Sie die Besten im Westen! Nur für kurze Zeit: Schaffen Sie Platz in Keller, Speicher, Garage…und verdienen Sie bares Geld. 1 Zeile = 1 Euro* Ab 5 Zeilen drucken wir ein Bild gratis dazu!

A Start von „women-together“ in München

Erscheinungstermine:

Giesing · Am Freitag, 7. Oktober, um 19 Uhr startet „womentogether“, das Netzwerk für selbstständige Frauen und Unternehmerinnen, im GalerieCafé „Prasserie“ in der Sommerstraße 33, nahe Kolumbusplatz (monatl. Treffen). Anmeldung und Informationen gibt es bei Astrid Reinhardt, Tel. (089)13998893 oder info@erfolgsteams-muenchen.de

Verwenden Sie je Buchstabe, Zeichen und Wortabstand ein Feld. Bitte lassen Sie nach jedem Wort und Zeichen ein Kästchen frei! Der Verlag behält sich die üblichen Abkürzungen ohne vorherige Rücksprache vor.

A DVMBStammtisch

ze je Pflan

geber“ im Markt verewigt. Die Gelder kommen der Arbeit des Deutschen Tierschutzbundes zugute, dem mehr als 700 örtliche Tierschutzvereine und über 500 Tierheime in Deutschland angehören. Besonderer Anreiz für die Pfötchen-Aktion: Unter allen Teilnehmern verlost Fressnapf sechs Fressnapf-Geschenkkarten im Wert von je 250 Euro. 2010 kamen bei der Aktion „Ich gebe Pfötchen!“ insge-

Rama dama!

Hadern · Die DVMB-Gruppe (Morbus-Bechterew) in München trifft sich am Mittwoch, 12. Oktober, um 18.30 Uhr zum Stammtisch im Wirtshaus Mehlfelds (Guardinistr. 98a). Betroffene können sich hier austauschen, Kontakte knüpfen und Fragen rund um die chronische Erkrankung stellen.

Mi. 19. Oktober im Werbe-Spiegel + Amper-Kurier oder Sa. 22. Oktober im Samstagsblatt + Amper-Kurier

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur vollständig ausgefüllte Bestellscheine angenommen werden können. *Max. 10 Zeilen. Ausschließlich private Kleinanzeigen in der Rubrik „Verkäufe“ und „Zu verschenken“.

Serviervorschlag

Anlässlich des Welttierschutztages, der am 4. Oktober stattfindet, startet Fressnapf eine Neuauflage der großen Tierschutz-Aktion „Ich gebe Pfötchen!“. Das Geld, das im Rahmen dieser Aktion gesammelt wird, kommt dem Deutschen Tierschutzbund zugute. Vom 04. Oktober bis 31. Dezember können sich alle Interessierten bundesweit daran beteiligen, so auch in Fressnapf-FiliaFotos: Fressnapf len in München und Umgebung. Und so funktioniert’s: Für einen Euro erhält der Kunde im Fressnapf-Markt zwei Pfötchen-Aufkleber. Ein Aufkleber ist zum Mitnehmen gedacht. Den anderen klebt er, mit seinem Namen versehen, als Symbol für sein Tierschutz-Engagement sichtbar auf die Eingangstür des Marktes. So ist jeder, der sich aktiv für den Tierschutz einsetzt, als „Pfötchen-

Name

Vorname

Straße

PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

Unterschrift Meine Konto-Nr.

BLZ

Mein Geldinstitut

Tel. 089/54 65 55 · Fax 089/54 65 54 · E-Mail: service@werbe-spiegel.de Kleinanzeigen nur gegen Barzahlung oder Abbuchung. Keine Rechnungsstellung! Keine Belegzusendung!


Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Pasing · Allach · Untermenzing

P/M/K

9

Denkmalschutz steht Umbau im Wege Florian Ritter und Peter Paul Gantzer zu Besuch bei der PI45

Im leerstehenden Gebäude der Gottfried-Keller-Straße 2 soll eine Kindereinrichtung für 56 Kinder im Alter zwischen null und zehn entstehen. Foto: US

Reicht der Platz? Neue Kooperationseinrichtung für 56 Kinder an der Offenbachstraße Pasing · Die private Akademie für Grafik-Design und Multimedia ist längst aus dem Gebäude in der Gottfried-KellerStraße 2 gezogen und die Räume stehen leer. Nun will die Stadt im Gebäude eine Kindertagesstätte für Kinder im Alter von null bis zehn Jahren einrichten. „Geplant ist eine Kindergartengruppe für 20 Kinder, zwei Kinderkrippengruppen mit insgesamt 21 Kinder und zwei Hortgruppen für je 15 Kinder“, erläuterte Roland Schichtel (CSU), Vorsitzender des Unterausschusses Bau und Verkehr, dem die Nutzungsänderung zur Diskussion vorlag. Diskutiert wurde im Unterausschuss vor allem die begrenz-

ten Außenanlagen. „Der Platz von 156 Quadratmetern im Garten ist für 56 Kinder nicht ausreichend“, argumentierte Sven Wackermann (CSU). Auch seien die Schlafräume in Richtung Offenbachstraße zu überdenken.

Ablehnung wäre „Unding“ Dem gegenüber vertrat BAVorsitzender Christian Müller (SPD) die Ansicht, solch eine Einrichtung unbedingt zu fördern. „Es ist absolut wichtig, dass wir solche Kinderbetreuungsplätze anbieten können. Im Einzugsgebiet der Osel-

schule fehlt es an diesen.“ Der Bedarf sei riesig, vor allem wenn es um Hortplätze ginge. „Und für den Hort befinde ich die Lage und die Räumlichkeiten als ideal. Für die Krippe müsste man sich Schallschutzfenster überlegen.“ Auch Christa Stock (FDP) stimmte dem zu: „Ich bin froh, dass wir so eine Einrichtung bekommen.“ Als nächstes hat der Unterausschuss Soziales die Möglichkeit zur Prüfung, bevor die Entscheidungsvorlagen an den Stadtrat zurückgehen. „Es wäre aber ein Unding, die Kindertagesstätte an dieser Stelle abzulehnen“, bekräftigte Müller abschließend. U.S.

Dirt-Bike-Anlage für Allach Baubeginn voraussichtlich schon im Herbst Allach/Untermenzing · Der 23. Stadtbezirk bekommt eine Dirt-Bike-Anlage. Wie das Baureferat dem Bezirksausschuss Allach-Untermenzing (BA 23) mitteilt, wurde eine geeignete Fläche für die Errichtung einer solchen Anlage gefunden – und zwar südlich der Goteboldstraße, in der Nähe de Autobahn. „Das ist wirklich mal eine erfreuliche Geschichte“, betonte Heike Kainz, die Vorsitzende des BA 23, auf der jüngsten Sitzung des Gremiums. Das Grundstück, auf dem die Dirt-Bike-Anlage entstehen soll, befindet sich in städti-

des BA 23, Gabriele Hartdegen, will das Baureferat die Jugendlichen, die den Vorschlag zu einer Dirt-Bike-Anlage in Allach gemacht haben, nun zu einem Ortstermin einladen. „Nach Möglichkeit soll auch schon im Herbst mit dem Bau begonnen werden, damit die Anlage bald fertig ist“, so Hartdegen. Wie das Baureferat weiter mitteilt, werde sich die Erreichbarkeit des Geländes durch die Ortstermin mit Realisierung des bisher nur Jugendlichen teilweise vorhandenen Radweges an der Goteboldstraße in Nach Angaben der Kinder- und absehbarer Zeit weiter verbesJugendpolitischen Sprecherin sern. SB schem Eigentum und ist nach Angaben des Baureferats ausreichend weit von der Bebauung entfernt, um Lärmprobleme mit den Nachbarn ausschließen zu können, liege andererseits aber nahe genug, um gut erreichbar zu sein. „Es wird keine Lärmbelästigung für die Anwohner geben“, ist sich auch Kainz sicher.

In der Goteboldstraße soll in der Nähe der Autobahn eine Dirt-Bike-Anlage entstehen. Foto: sb

Pasing · Professor Dr. Peter Paul Gantzer, der ehemalige Vizepräsident des Bayerischen Landtags und Ehrenkommissar der bayerischen Polizei, besucht derzeit Polizeiinspektionen in Bayern. Seine Rundreise führte ihn letzte Woche nach Pasing in die Polizeiinspektion 45. Dort traf er zusammen mit Florian Ritter, SPD-Abgeordneter für den Münchner Westen, den Leiter der PI45 Peter Löffelmann. In einem Gespräch erläuterte Löffelmann den beiden Abgeordneten die aktuellen Themen für die Kollegen vor Ort wie zum Beispiel Sicherheitslage im Münchner Westen, die Unterbringung der Polizei und die durch die zahlreichen Baustellen erschwerte Verkehrssituation. Besonders am Herzen lag Leiter Löffelmann die Gebäudeproblematik der PI45. So schön die alten Klostergebäude auch seien, eine arbeitnehmerfreundliche und effiziente Polizeiarbeit ist hier kaum zu bewerkstelligen. Da die Polizei nur Mieterin ist und die Gebäude unter Denkmalschutz stehen, können diese baulich nicht an die Erfordernisse einer modernen Polizeiarbeit angepasst werden. Es gibt zwar

Pläne für eine neue PI in der Nähe des Westkreuzes, jedoch sind diese schon Jahrzehnte alt und würden die Polizei von ihrem Haupteinsatzgebiet im Pasinger Zentrum entfernen. Peter Paul

Gantzer und Florian Ritter versprachen sich für eine Lösung dieses Problems im Landtag einzusetzen und weiterhin mit der Polizei vor Ort in engem Kontakt zu bleiben. red

Besuch der Polizeiinspektion 45: (v.l.) Florian Ritter, Peter Löffelmann und Peter Paul Gantzer. Foto: Daniel Fritsch


10 Münchner

Kultur-Kalender Konzerte · Theater · Ausstellungen · Kino · uvm.

Donnerstag

6.10.

Gunkl - „Die großen Kränkungen der Menschheit...“ Lach- und Schießgesellschaft, Ursulastr. 9 20.00 Uhr: „Die großen Kränkungen der Menschheit- auch schon nicht leicht“ - so ungefähr oder auch anders wird das neue Programm heißen. Es wird dabei, soweit das Gunkl jetzt abschätzen kann, um die großen Kränkungen der Menschheit und philosophische Problemzonen gehen.

Freitag

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Aktuelles

&

Voller Napf voraus! Spendenaktion zum Welttierschutztag am 4. Oktober Zum Welttierschutztag am 4. Oktober machen Tierschützer auf aktuelle Anliegen des Tierschutzes aufmerksam und rufen zu einer respektvollen und artgerechten Behandlung aller Tiere auf. Der Welttierschutztag findet seit dem Jahr 1931 zu Ehren des Heiligen Franziskus von Assisi, dem Schutzpatron der Tiere, am 4. Oktober statt.

Foto: Kölle Zoo

7.10.

Morten Ramsland - „Sumobrüder“ Ampere, Zellstr. 4 19.30 Uhr: Der Roman „Hundsköpfe“ war das dänische Buch des Jahres und auch in Deutschland ein Bestseller. Mit „Sumobrüder“ bestätigt Morten Ramsland seinen Platz in der Superliga der dänischen Gegenwartsautoren. Lars wohnt mit seiner Familie im Paradiesgarten, einem Reihenhausquartier, aber der Paradiesgarten hat nichts Paradiesisches, im Viertel herrscht das Gesetz des Stärkeren. (Deutsche Stimme: Ulrich Sonnenberg)

Samstag

8.10.

„Natascha lernt Deutsch“ Pasinger Fabrik, August-Exter-Str. 20.00 Uhr: Natascha muss nach München! Weshalb? - Um es zu erobern. Und weil sie dort all das zu finden erhofft, was in ihrer russischen Heimat Anfang der 90er Jahre nicht (mehr) ist. In München geht man angstfrei nachts spazieren, putzt Straßen mit Seife, ist man so frei, dass man sich sogar als Schwuler oder Frau frei fühlen kann. Doch Natascha landet eher unsanft in der deutschen Wirklichkeit.

Sonntag

9.10.

Der italienische Mönch war der erste aktive Tierschützer und vertrat die Ansicht, dass alle Lebewesen – egal ob Mensch, Tier oder Pflanze gleich wertvoll und schützenswert sind.

das Glück haben, in menschlicher Obhut ein zufriedenes Leben zu führen und daher in einem Tierheim leben. Tierheime beherbergen Hunderte in Not geratener Tiere und stoßen oftmals an ihre Grenzen – sowohl räumlich als auch finanziell. An erster Stelle steht die Versorgung der Tiere, die erst durch die SpenTrautes Heim, denbereitschaft vieler TierGlück allein? freunde möglich wird. Damit die Tierheime nicht die Endstation Tierfreunde nehmen den Welt- für Hund, Katze & Co. sind, entierschutztag zum Anlass, an gagiert sich der Zoofachmarkt die Tiere zu denken, die nicht Kölle-Zoo auch für eine erfolg-

reiche und dauerhafte Vermittlung der Tiere in ein liebevolles, neues Zuhause. Der Filialist sponsert daher für jedes aus den Kooperationstierheimen vermittelte Tier dem neuen Halter einen Einkaufsgutschein über 15,00 ¤ für die Erstausstattung.

Jede Spende hilft! Wer keinen Tierheimbewohner aufnehmen kann oder möchte, kann lokalen Tierheimen dennoch helfen. Bis zum 8. Oktober gibt es bei Kölle-Zoo die Welt-

tierwoche mit vielen Aktionsartikeln und Gratiszugaben. Der Zoofachhändler fordert auf, diese Gratiszugaben den Tierheimen zu spenden, denn die Kölle-Zoo-Fachmärkte kooperieren mit regionalen Tierheimen und haben eigens für diese Spendenboxen aufgestellt. Weitere Informationen zur Aktion „Spenden oder Sparen!“ sowie die Termine für die Spendenübergaben an die Kooperationstierheime finden Sie auf der Internetseite des Zoofachmarktes unter www.koelle-zoo.de

„Frau Holle“

Bekanntschaften

Orientteppich-Restaurierung von Privat, Telefon 089/3139341 Entrümpelungshilfe 01707071798

Lustspielhaus, Occamstr. 8 20.30 Uhr: Rebers, von der Presse liebevoll „der Blockwart Gottes” genannt, hat ein neues Programm, in dem die Grenzen des Kabaretts wieder einmal neu ausgelotet werden. „Ich regel das” ist eine Abrechnung mit allem, was für die Menschen scheinbar gut sein soll, oder zumindest danach klingt. Das fängt mit „Bio” an und hört mit „Vertrauen” auf. Ein Programm mit neuen Tönen und alten Freunden.

Eine neue Liebe finden. Niveauvolle Menschen für Freizeit, Hobby, Reisen, Sport und Kultur kennenlernen. Erfahrungen, Meinungen und Gedanken austauschen. All das und mehr auf www.viva50.de - Der sympathische Treffpunkt für alle ab 50! Anwalt i.R. 70/1,80, verw., sucht nette Sie zur Freizeitgestaltung. Tel. 089/51307111, AG 60+ Masseur (55 J.)su. junge Sie für essen gehen, Saunabesuche u. Freizeit, o. f. I. Tel. 0172/8678751 Tanzfreund, Werner, Mitte 70/180 b.gebildet, gepfl. aktiv, kein Opatyp, mit vollen Haar su. fröhl. unternehmungsl., Sie f. nette Gespräche, schöne Spaziegänge etc.. Harmonie ab60 Tel. 01577/8330301 Lore, 72/160, verw., gute Fig., sanfte Augen, jug.Typ, herzl., anschmiegsam u. verträgl., tolle Köchin, mit Interesse f. Gemütlichkeit, Autotour, Natur u. v.m..Wo ist e. ehrlicher Mann ab 70 d.m. mir e. gemeins. Lebensweg geh. möchte. Harmonie ab 60 T. 01577/8330301 Getrennt wohnen, gemeinsam erleben. Achim, 70/175, stattl., jg. gebl. Witwer, ist Kultur-, Natur u.Reisefreund, su.e.liebev. Frau bis 72J..Harmonie ab 60 Tel. 01577/ 8330301 Alleinst. ER (44/ gepflegt/ sich. Arb.) sucht schlk., attr., ehrl., ansl. Fr. (auch m. K.) T. 0151/16957933

Mittwoch

Verschiedenes

Münchner Theater für Kinder, Dachauer Str. 46 15.00 Uhr: In einem kleinen Dorf lebt die Witwe Besenstiel mit ihrer Tochter Mariechen, die sie über alles liebt und verwöhnt und ihrer Stieftochter Marie, die alle Arbeiten verrichten muss. So soll Marie am Rand des Brunnens, der angeblich ein Zauberbrunnen ist, Wolle spinnen. Geeignet für Kinder ab vier Jahre.

Montag

10.10.

„Philharmoniker im Porträt“ Gasteig, Rosenheimer Str. 5 Ab 8.00 Uhr: Die Münchner Philharmoniker sind Jahr für Jahr in ca. 80 Konzerten in München auf der Bühne des Gasteig zu erleben. Aber wer ist das Orchester, wer die Musikerinnen und Musiker, die Abend für Abend mit enormer Leidenschaft und Spielfreude Ihr Publikum begeistern? Der Fotograf Georg Thum ist dieser Frage nachgegangen und hat die Menschen, die zusammen das Orchester der Stadt München ausmachen, mit seiner Kamera festgehalten – in sehr individuellen und persönlichen Portraits.

Dienstag

11.10.

Andreas Rebers - „Ich regel das“

12.10.

WU LYF Kranhalle, Hansastr. 39 21.00 Uhr: „World Unite – The Lucifer Youth Foundation“, oder kurz WU LYF – das Quartett aus Manchester gehört derzeit mit zu den interessantesten neuen Acts aus England. Ihr exzellentes Debütalbum „Go Tell Fire To The Mountain“ sorgt ebenso für Aufsehen, wie mysteriöse Botschaften auf ihrer Website. Alle Angaben ohne Gewähr

Bad - Sanierung: kompl. Bad ab 3.500,- ¤ sauber u. zuverlässig. Fa. Tel. 089 / 37912392 G.M. Baumfällung Herbstangebot für Baumschnitt, Fällung, Baumstumpfentf. Entsorg. Angebot und Anfahrt frei. Tel. 089/343397 od. 089/87129285 Elektro- Schreinergeselle Lampen + Möbel +IKEA 0179/1753054 Malen-lack. preisw.08168/999815

Entrümpelungen / Dienstleist., priv./gew., Tel. 0160/94662100 Maßanfertigungen aus Edelstahl und exkl. Schmiedearbeiten rund ums Haus. Tel. 0172/8410713 Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Erfahr. Maler freut sich auf Ihren Anruf! Tel. 0162/8007869 Fenster-Reinigung, schnell, preiswert & gut von Thomas. Tel. 089 / 470 64 41 Kochen Sie gerne und wissen nicht für wen? 15 Leckermäuler genießen gerne Ihre Kochkünste an etwa 2 Freitagabenden im Monat. T 089/ 3593949 Begegnungsladen für Menschen mit und ohne Behinderung. Siloah, www.siloah-muenchen.de Kleine Entschädigung möglich

Malerarbeiten günstige Festpreise sauber, zuverlässig, schnell

Heckenschnitt, Fa., 7233221 Markisen Bezüge günstig, riesen Auswahl Fa. Tel. 7934983

Badsanierung: Ein kompl. Bad ab 3.500,-¤ Qualität z. kl. Preis. Wir führen aus: Gas, Wasser, Heizung, FlieMeisterbetrieb übern. gü. sämtl. sen, Maurer, Elektro, Umbau BaMaurer-/Putz-/Umb.-Arbeiten, Rep. dew. auf Dusche; Fa. Poltinger, Tel. Tel. 8643048 od. 0171/3402495 089/69370393 Maurermeister übernimmt Abbruch-/Umbau- u. Sanierungsarbei- Markisen billig Fa.Tel. 7934983 ten, Tel. 08135/994120 www.die-baumexperten.de Malermeister, sauber u. reell, Problemfällung, Gartenpfl., Wurkommt bestimmt u. schnell! Tel. zelstockfr., Heckenschnitt, Abfuhr, zuverl. u. preisw., FA.Lachner Tel. 089/141 72 42 o. 01577/2033068 089/90059770 Fensterputzer Fa. T. 8418026

Firma 01 70 /7 77 30 10

Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Sperrmüllentsorgung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Starke gepflegte und freundliche Männer. Alkoholfrei! Fa. Lex, Tel. Haushaltverwertung, Entrümpelung zum Festpreis Okö & günstig T 089/75079635 Parkett, schleifen / versiegeln Entrümpelungen, Wohnungs- 089/44458619 auf umweltfrdl. Wasserlackbasis auflösungen, Umzüge durch Haus-Flohmarkt/Haushaltsaufl. Fa.Urban Tel. 0171/3675475 Fachpersonal, Fa., T. 089/58090425 am Sa. 08.10.11 ab 9 Uhr, OttoFührerschein weg oder Fahrver- Fenster verschmutzt? Alex putzt! brunn, Goethestr.13 bot? Ich kann Sie fahren - Tag und Fenster, Tür, Teppich, Matratze, Bü1A Entrümpelungen u. HaushaltsNacht. T 089/63858975 ro, Anfahrt frei. Tel. 08034/1676 auflösungen zu fairen Preisen. BerGü. Fensterreinig. 0171/8113253 Möbeleinlagerung, Miete: 8 ¤/ rat. u. Besichtig. kostenlos. Verwertbares wird angerech. Fa. WinklmaiHeizöl, Diesel, Fa. Tel. 089/3116009 m3, Firma, Tel. 58090425 er: 089/45461411 Clown-Zauberer-Bobby.de ! ! Er- Küchenmontagen, Fa., Tel. 0172/ 8526205 Entrümple Messi-Wohnungen, wachsenengeburtstag, Hochzeit, Kindergeburtstag, T. 08134/559696 Ansprechende Webseiten, gün- 089-14 32 54 30 Entrümple Whg, Fliesenlegermeister übern. sämtl. stig, ohne Folgekosten, Tel. 0173/ Keller, Speicher sofort & billig, T. 83 88 10 Fliesen- u. Marmorarbeiten, Tel. Fa. 3519599 71 75 81 Meisterbetrieb übernimmt Dach- Entsorgung-muenchen.info Kopiere LPs, Videos und Kassetten sanierungen, Spenglerarbeiten u. Entrümpelungen, Wohnungsauf CD und DVD, Tel. 089/563759 Dachreperaturen, T. 0177/2932934 auflösungen, SperrmüllentsorEinfahrten und Terrassen, Fa. Hemden nähen, Änd. T. 1231017 gung, Transportfahrten, DemontaTel. 08141/9 14 03 Elektromeister, T. 0173/6862994 gen u. Abbrucharbeiten. Fa. T. Zaun-Reparatur, Tel. 08141/9 14 03 Pflaster- u. Asphaltarb., Fa. Stroh, 58090425 LAMPENSCHIRM-ANFERTIGUNG, T. 08171/999585 o. 0173/6807617 Bayer. Jungs erl. KOSTENLOSE Tel. 089/85630072 Malern, Tapezieren, Bodenbele- Wohnungsaufl., Altmöbel, Entsorg. ge, Renovierung, Fliesen, Fa. Tel. günstig, Tel. 0170/7578934 7602447, 0173/3510450 Entruempelung-muenchen.info Kostenl. Abhol. v. Möbeln u. Wohnungsauflösungen, UmzüHaushaltssachen, 0160/4577989 ge, Entsorg., etc. mit Anrechnung

Wohnungsauflösungen

Entrümpelungen, besenrein, Fest- von Verwertbaren, Fa. Bichlmeier, preise Tel. 0179/2943744 089/74009196


Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Aktuelles

11

a

Baustellen im Herbst Straßensanierungen, Fernwärmeleitungen und Vorbereitungen zur Tram-Verlängerung

Die Behinderungen wegen Straßensanierung in der Theodor-Storm-Straße sind bald überstanden. Im Oktober und November kommen allerdings Einschränkungen in der FritzReuter-Straße, der Floßmann- und der August-Exter-Straße hinzu. Foto: US

Übergewicht, das ungesunde Souvenir aus dem Sommerurlaub! München 2011, Durchschnittlich ein bis zwei mal im Jahr schlägt die „Figurfalle“ zu. Im wohlverdienten Urlaub locken z.B. die „all inclusive“ Angebote und die Vielfalt der Speisen am Buffet verführt zum Schlemmen. Die Urlaubstage mit dem einen oder anderen Cocktail enden zu lassen, trägt zum Urlaubsfeeling bei. Nach dem Urlaub kommt die Abrechnung – auf der Waage. Am Ende eines Urlaubs ist ein höheres Körpergewicht oftmals das Resultat aus der Zeit, in der man die Seele hat baumeln lassen. Das Kontrastprogramm zum alltäglichen Stress bietet einerseits ein Überangebot an leckeren Gerichten und verführerischen Nachspeisen, andererseits schwindet die Lust, im Urlaub einer sportlichen Aktivität nachzugehen. Nicht selten berichten Urlauber über eine Gewichtszunahme von 3 bis 5 Kilo in nur 12 Tagen Urlaubszeit. Diese Gewichtszunahme ist eine logische Folge aus der Kombination erhöhter Nahrungsaufnahme und weniger Bewegung. Diese Gewichtsschwankung ist, wenn sie für eine kurze Zeitphase anhält, nicht weiter tragisch. Sollten jedoch nach der Urlaubsphase keinerlei Maßnahmen ergriffen werden, sich des überschüssigen Gewichts zu entledigen, dann könnte das der Anfang sein, auf lange Zeit immer mehr Übergewicht aufzubauen. Gerade in Fitnessclubs werden nach der Sommerzeit verstärkt Kurse angeboten, welche Möglichkeiten bieten, aktiv gegen das angegessene Übergewicht vorzugehen. Immer mehr Abnehmkonzepte bieten eine Kombination aus Fitnesstraining und Ernährungstipps. Beim Reduzieren von Körpergewicht geht es nicht nur um einen kurzfristigen Effekt, sondern vielmehr darum, dass nach einer erfolgreichen Gewichtsreduktion das erlangte Resultat langfristig gehalten werden kann. Führt man sich einmal vor Augen, dass Muskeln

die Kraftwerke des menschlichen Körpers sind, dann gibt es eigentlich nur eine richtige Entscheidung, diese Kraftwerke so lange wie möglich zu pflegen. Gut trainierte Muskeln sorgen für mehr Lebensqualität. Man kann davon ausgehen, dass ein durchschnittlich trainierter Mensch selbst in der Urlaubsphase weniger Gewicht „zulegt“, als ein untrainierter. Die Erklärung hierfür ist relativ simpel. Durch Fitnesstraining wird der Kalorienverbrauch, also der Grundumsatz des Körpers, erhöht. Die trainierte Muskulatur kompensiert eine erhöhte Kalorienaufnahme. Kommt es durch eine Auszeit zur Gewichtszunahme, erfolgt die anschließende Reduktion von Körperfett wesentlich schneller. Wir befragten viele Fitnesstrainer, einheitlich gilt folgende Meinung: Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper. Ein gesunder Körper setzt voraus, dass er gepflegt wird. Die beste Körperpflege neben der Hygiene ist die Muskelpflege. Mit nur zweimal Fitnesstraining pro Woche wären alle grundsätzlichen Voraussetzungen erfüllt, auch im Urlaub die Seele baumeln zu lassen und die kulinarischen Angebote in vollen Zügen genießen zu können. Wir haben mit einigen Ernährungsexperten gesprochen, viele erfolgreiche Menschen befragt, die es geschafft haben, ihr Übergewicht in den Griff zu bekommen. Das Resultat dieser Recherche ergab, dass ein langfristiger Erfolg gegen Übergewicht auf 3 Säulen basiert: Sind diese drei grundsätzlichen Voraussetzungen geschaffen, ist gegen ein „Urlaubsschlemmen“ überhaupt nichts einzuwenden. Eine abschließende Aussage gefällt uns besonders gut: „Den innerenSchweinehund besiegt man ganz einfach, in dem man ins Handeln kommt!“AJ Green Inhaber AJs Health und Fitness, Allacher Str.80, 80997 München, www.ajs.de, 089 1470666

Pasing · In den Herbstmonaten kommen einige neue Baustellen auf die Pasinger zu. Vor allem in Pasing Nord stehen Behinderungen durch Fahrbahnsanierungen an. „Wir können die Verkehrssicherheit der Straßen nicht mehr gewährleisten und haben uns deshalb in der FritzReuter-Straße, der August-Exter-Straße und Floßmannstraße zu Belagssanierungen entschlossen“, erklärte Richard Bartl, Baustellenkoordinator des Baureferats in München. Zum Runden Tisch der Baustellenkoordination im Pasinger Rathaus erklärte er den Zeitplan.

ter ausführte. Aufgrund neuerlicher Arbeiten am Bahn-Stellwerk werde ein totaler Schienenersatzverkehr vom 5. bis zum 7. November notwendig. Gute Nachrichten könnten vom Terminalbau verkündet werden. „Die Arbeiten laufen termingerecht. Der Rohbau steht.“ Die im nächsten Jahr startende Tram-Verlängerung an den Pasinger Bahnhof wirft bereits ihre Totaler Schienener- Schatten voraus. „Wir beginnen mit der Gas- und Wasserleisetzverkehr tungsverlegung in der Gleichmannstraße noch im Herbst“, so Auch im Bahnbereich gibt es ei- Bartl. Dafür ist wieder eine Fahrnige Neuigkeiten, wie Bartl wei- bahnverengung und Einbahn„Schrittweise werden wir die Straßenzüge mit einem zehn Zentimeter dicken, neuen Belag ausstatten. Bis Mitte November sollten die Arbeiten insgesamt abgeschlossen sein.“ Auf die Baustelle am Weylgelände werde besonders Rücksicht genommen, um die fortschreitenden Bauarbeiten nicht weiter zu gefährden.

verkehr in der Gleichmannstraße vorgesehen. Auch die neue Fernwärmeleitung im Bereich des Pasinger Krankenhauses und der Ebenböckstraße sowie die Kanalsanierung in der Landsberger Straße sorgen für weitere Straßenverengungen und Behinderungen des Verkehrsflusses. „Wir liegen aber gut im Plan. Die Fernwärmeleitungen sollten bis Ende November verlegt sein. Die Kanalarbeiten dauern zwar noch bis Ende 2012 an, aber auch hier sind mir keine Verzögerungen bekannt.“ U.S.


12

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5.10. 2011

Mein München: Blickpunkt Schule

&

In drei Schichten essen

DER WERBE-SPIEGEL INFORMIERT

Blickpunkt

SCHULE Unterricht

<< SCHULFIT >>

Top-Nachhilfe - Hausbesuch - alle Fächer - 11 ¤/Std. - keine Mindeststd. - kein Vertrag, 089/122219749 Gesang u. Stimmreha, 45247964 Nachhilfe und Beratung beim Schüler zu Hause auf pädagogischpsychologischer Basis. Alle Fächer und Altersstufen. Auch bei ADS, Legasthenie, Dyskalkulie u. Hochbegabung. T.0881/1302003; 06126/225956 www.hauslehrer.de, Ert. Spanischunterricht, Tel. 0172/7357986 ENGLISCH im Beruf, intensiv, zeitökonomisch - effektiv, 1:1- Training, T. 0176/60946813 Ital. Toplehrer! 015118746210 Mathe-Nachhilfe.com kostenl. Probestunde, Tel. 089/59997333 Qual. Engl. Unterr. v. Mutterspr. Nachhilf. Bus. Engl. Tel. 44449235 Qual. Git.unterr., T. 90938833 www.drummers-focus.de Schlagzeugschule 089/2729240 Mathe/Physik/Chemie/Statist. von Gymn. Lehrer T. 30705935

Coaching, Nachhilfe, Lernreisen • Donnersbergerstraße 45 • Am Aubinger Wasserturm 30 • Fürstenrieder Straße 214 Tel. 89069944 · info@schulfit.de

Nachhilfe durch erf. Pädagogen in Lat., Engl., Franz., Span., Math. u. Phys.. Komme ins Haus, Tel. 0152/01747054 Priv. Sprachunterr. in Engl., Franz., Span., keine Schulatmosphäre, Hausbesuch, Tel. 0152/01747054 Mathe, Physik, Chemie mit viel Geduld und Erfahrung von Gymnasiallehrer, Tel. 089/2609557 Hackbrett/Harfe (089/99399698 Schlagzeug-Unterricht 64914521 Nachhilfe in Mathe/Physik/Chemie/Franz./Engl. Tel. 089/32422044 Englischnachhilfe v. erf. Gymnasiallehrerin. T 089/3001128 Gesangsunterricht T 089/366615 Mathe/Physik/Chemie 5-13 Kl. auch Hausbes. Abele T 365374 Preiswerter Klavierunterricht. Tel. 0160/97096222 Nachhilfe Mathe/Physik/Chemie bis z. Abi. Nachprüfung, Vorber. Übertritte, FOS, Hausbes. ohne Zuschlag.T. 8340540 od. 3614551

Top

Zusteller/In des Monats

September 2011

Mittagsversorgung an den Ridlerschulen schwierig Schwanthalerhöhe · Kritisch ist Rund 750 Schüler und Schülerinnen die momentane Versorgungssider städtischen Carl-von-Linde-Retuation zur Mittagszeit an den alschule werden in Zukunft an der Ridlerschulen. So müssen die Mittagsversorgung teilnehmen. DaSchüler der städtischen Carlfür soll eine neue Mensa gebaut von-Linde-Realschule in diesem werden. Foto: Archiv Schuljahr ihr Mittagessen in drei Schichten einnehmen. Dies teilte das Referat für Bildung und Sport dem Bezirksausschuss Schwanthalerhöhe (BA 8) in einem Schreiben mit. Diese Interimslösung soll die Phase überbrücken, bis für die zukünftig rund 850 Essensteilnehmer der Realschule, der Hauptschule und des Hortes eine langfristige Versorgungsmöglichkeit realisiert wurde. Unter anderem zieht das Schulreferat dafür einen Erweiterungsbau auf dem Pausenhof in Betracht. „Es ist allerdings noch zu prüfen, ob die gemäß Schulbauverordnung notwendige Pausenfläche dann noch vorhanden ist“, so StadtSchulen für alle Schüler auf Dau- stattet. Die Essensplätze werden schulrat Rainer Schweppe. er gar nicht gewährleistet wer- für die elf Ganztagesklassen den kann“, so Prillwitz. Schließ- nicht ausreichen, sodass wir nur Gefährdete lich schreibe das Schulreferat ja einen Teil der Schüler mit einem Mittagsbetreuung auch, dass man keine Erfahrung warmen Mittagessen versorgen mit der Versorgung so vieler können“, so Asenbeck-FalkenDas Schreiben des Schulrefera- Schüler habe. „Auf Dauer schei- stein. Zur Essensversorgung stetes war als Antwort auf einen nen die Schulen einfach zu klein he den übrigen Schülern aber Antrags des BA vom Juli 2010 zu sein für eine Ganztagsbetreu- der Kiosk und auch das Angebot erfolgt. Damals hatte der BA ge- ung“, meint Prillwitz. Ein weite- der Cafeteria zur Verfügung. fordert, für die Hauptschule und res Problem sei aber auch, dass „Ich hoffe sehr auf die Schaffung die Carl-von-Linde-Realschule manche Familien so arm sind, einer Mensa, in der auch die Miteinen Mittagstisch für alle Al- dass das Geld für die Mittagsbe- telschule und der Hort die Mögtersstufen einzurichten und da- treuung nicht regelmäßig vor- lichkeit einer Mittagsversorzu entsprechende Räume zur handen ist. „Da hilft dann auch gung haben“, so die SchulleiteVerfügung zu stellen bezie- das beste Angebot nichts“, be- rin. hungsweise neu zu errichten. fürchtet die Sprecherin der SPD„Dem BA war durch Informatio- Fraktion. 850 hungrige Mäuler nen einiger Eltern bekannt geworden, dass die Kapazitäten für Hoffen auf Im Schuljahr 2010/11 wurden an einen Mittagstisch an der Carleine Mensa der Carl-von-Linde-Realschule von-Linde-Realschule und der zirka 750 Schüler unterrichtet, Hauptschule kaum noch ausreichen und die Mittagsbetreuung Auch Maria Asenbeck-Falken- von denen rund 330 Schüler in für die Zukunft als gefährdet an- stein, Schulleiterin der Carl-von- insgesamt elf Ganztagesklassen gesehen wird“, erklärt BA-Mit- Linde-Realschule bestätigt, dass betreut wurden. In einem Zweidie Nachfrage nach dem Mittag- Schicht-System standen im letzglied Angela Prillwitz (SPD). Doch das jüngste Schreiben des essen tatsächlich sehr groß ist. ten Jahr pro Essensschicht 60 Schulreferates konnte diese Be- Derzeit befände man sich aber Essensplätze zur Verfügung. fürchtungen alles andere als ent- noch in der Einführungsphase Insgesamt konnten also 120 kräften: „Wir befürchten, dass der Interimslösung. „Wir sind Schüler versorgt werden. Die die Mittagsbetreuung an den technisch noch nicht voll ausge- restlichen Schüler besorgten Malen und Zeichnen lernen Tel. 72779776 od. 0176/43040882, oder Klavierunterricht Hausbesuche, www.pinselkoenigin.de Keyb., auch Anfänger, 7559089 Malkurse für Kinder Tel. Gitarre Hausbesuch, T.7559089 72779776 o. 0176/43040882 Ital.-Unterr./Hausbes. T. 8145434 Gitarren-Unterricht, vom Profi, Grundschullehrerin erteilt Einzel- Tel. 089/14883999 Lehrerin Klav., Keyb., Akk., bei Ihunterricht, Tel. 089/8632441 nen zu Hause. T. 0179/6615094 Ehem. Mitarbeiter des Tölzer Knabenchors erteilt Gesangs- u. Klavierunterricht, T. 1292144 Mathematik, Tel. 089/684431

Von den Mitarbeitern/innen des Werbe-Spiegel-Verlags bzw. Münchner Samstagsblatts wurde ausgewählt

Maurizio Baldi Der Zusteller ist jede Woche am Mittwoch und Samstag mit unseren Zeitungen im Würmtal unterwegs. Er ist immer bereit einzuspringen, wenn Not am Mann ist und bei Wind und Wetter sehr, sehr zuverlässig. Hier auf dem Foto mit seiner Frau und Manuel Awad, Mitarbeiter des Zustellservicebereichs der Verlage, der den Gutschein für einen Hotelaufenthalt über ein Wochenende in Bad Gleichenberg gerne überreicht.

Freizeit

Nachhilfe für zuhause! Für alle Schulen! Mathe, Physik, Buchführung, weit. Fächer a. Anfr., Tel. 30709343 www. lern-fix.de Mathe-Nachhilfe von ehemaligem Realschullehrer (Referenzen) (komme ins Haus), T. 82020287

Wandern, Theater, Ausflüge uvm. für Senioren mit dem Freizeitclub 66Plus: Fr. Geßner T. 089/66063700, www.Freizeit-Clubs.de

FerienwohnungHäuser

Spanisch, muttersprachlich, auch Gruppen, Tel. 7914597 Mallorca-Ostküste, 2-Zi.-FerienDeutschAufsatz üben, T. 82909220 Whg/Zi., Rollstuhlgerecht, Strandnähe, auf Langzeit o. ÜberwintePower-Nachhilfe, Engl./Franz./Ital. rung, horstgj@gmx.de, Tel. 0034/ v. erf. Gym.-Lehrerin, Tel. 1233628 636016573 Qual. Gitarrenunterr.T.664455 Tiroler Landhaus, Hopfgarten, nähe Kitzbühel, Bergbahn 800 m, Klavieru. z. Hs. T.08972633352 Geldanlage u. Ferienwhg in einem, Realschul-Lehrerin gibt Unterr. 290 m2 WFL, ca. 1140 qm Grund, VHB Deutsch, Engl., Tel. 3590125 585.000,- ¤, Tel. 0176/46571042

Reisen + Erholung Bei Bamberg 5Tg. HP ab 134,-¤ ei. Metzg. Menüwahl 09535/241

Wintersport

sich ihr Mittagessen im Schülercafé oder am Pausenverkauf. Die Hauptschule an der Ridlerstraße besuchten im gleichen Zeitraum 250 Schüler. Es gab ein offenes Ganztagesangebot, das von zirka 80 Schülern in Anspruch genommen wurde. Sie waren in vier Gruppen organisiert, von denen die Hälfte in der Schule und die anderen 40 Schüler in den benachbarten Räumen der Initiativgruppe (IG) Feuerwache versorgt werden konnten. Nach dem kompletten Ausbau der gebundenen Ganztagesschule wird an der Realschule mit zirka 750 Essensteilnehmern gerechnet. Unter Berücksichtigung des offenen Ganztagesangebots der Hauptschule und des Hortes wird sich die Zahl nach Angaben des Schulreferates geschätzt auf 850 Schüler addieren. Um diese hohe Zahl an Essensteilnehmern zu versorgen, soll eine zentrale Versorgungs- und Spülküche sowie ein Speise- und Aufenthaltsraum für alle Einrichtungen realisiert werden. SE

Esoterik/ Lebensberatung Kartenlegen-Tarot, T. 32401194 Wahrsagen privat, 089/2015135

Kosmetik

2 Paar Skistiefel 1 J. alt, Gr. 38 u. 36,5, je 30,- ¤, 2 Paar Ski 127 u. 130 cm 1 J. alt, je 45,- ¤, T. 0172/8472374 Friseurheimservice, 089/772799 Long-Time-Liner Schulungscenter sucht Modelle! Sowohl für dauerhaftes Make-up als auch für kaNeue Musikgarten-Kurse in schierende und Camouflage-PigLaim, Ilmmünsterstr. 54. Musikali- mentierung zum attraktiven Mosche Frühförderung in kleinem, fa- dellpreis. Tel. 089/225200 miliärem Rahmen. Kurs für Babys 1A Permanent Make-up, Nägel, (3-17 Monate), Mi. 9:30 Uhr, Kurs Wimpern, Massage, T. 31985748 für Kinder (1,5-3 Jahre), Mi. 10:45 Uhr jeweils 8 Termine Okt. - Dez., Permanent-Make-Up: ¤ 80,-, Tel. Dauer: 45 Min. Gemeinsames Sin- 089/339252, www.ginas.de gen, Tanzen und Musizieren macht Spaß! Anmeldung und Info: Tel. 0152/22964792

Alles für das Kind

Verschiedenes

Kinderpsychotherapie in Giesing Teppichboden-/Polsterreinigung www.kjpo.de Firma, Tel. 089/9574377 Mutter-Kind Kurse ab 1 Jahr, Umzugskartons T. 08142/16254 musikalische Früherziehung. Musikforum Blutenburg im Steinway- Pelz + Leder Umarb., Neuanfert., Rep., Meister-Fa. T. 08165/64171 Haus, Laim, Tel: 546 797 31


1 100 mal in Deutschland *

... die Nr. jetzt

*Kundenmonitor Deutschland 2011

Erleben Sie Preise zum Mitfeiern.

-53%

Schweinelende

3.

79

ohne Knochen auf Wunsch gefüllt

1 kg

statt 7.99*

Delikatess

-54%

DauerwurstAufschnitt IA

0.

69

verschiedene Sorten

100 g

statt 1.49*

Deutsche

-50%

Speisekartoffeln vorwiegend festkochend Sorten: Gala/Marabel

5 kg Sack (1 kg = 0.20)

0.

99

statt 1.99*

Beim Kauf von 2 Bechern Dany Sahne 4 x 115 g/80 g gibt es 1 Becher Danone Fantasia 105/122 g gratis

Jacobs Kaffee Krönung verschiedene Sorten

500 g Vac. Packung

Danone Dany Sahne verschiedene Sorten

4 x 80/115 g Becher (1 kg = 2.15/3.09)

-34%

0.

99

statt 1.49*

(1 kg = 7.58)

Wagner Steinofen Pizza, Piccolinis, Pizzies oder Flammkuchen

-28%

1.

79

verschiedene Sorten, tiefgefroren

250-380 g Packung (1 kg = 4.71-7.20)

Gerolsteiner Mineralwasser Sprudel oder Medium

Kasten: 12 x 1 l PET Flaschen + 3.30 Pfand (1 l = 0.42)

-44% Nutella

450 g Glas (1 kg = 2.87)

1.

29

statt 2.29*

München-Pasing *zu Nr.1: Kundenmonitor Deutschland 2011 *Unser Normalpreis **Preisempfehlung des Herstellers

statt 2.49*

-31%

3.

79

statt 5.49*

Löwenbräu Original Münchner Hell oder alkoholfrei Kasten: 20 x 0,5 l Flaschen

+ 3.10 Pfand (1 l = 0.90)

Aktion

4.

99

Aktion

8.

99

Telefon (089) 88 96 90 50 Öffnungszeiten Mo.-Sa. 8.00 - 20.00 Uhr Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Druckfehler vorbehalten. Verkauf solange Vorrat.


Werbe-Spiegel

Treffpunkt Pasing

SPEZIAL

14

ALLES WAS SIE WÜNSCHEN! · www.einkaufsstadt-pasing.de

Weine Schaumweine Destillate Präsente Bistro mit mediterranen und asiatischen Spezialitäten Zufahrt Kaflerstraße - Parkplätze im Hof Manzingerweg 7 Tel 089 82 92 12 15 www.volkhardts.de 81241 München Fax 089 82 92 12 23 wein@volkhardts.de Öffnungszeiten: Mo.– Fr. 11 – 20 Uhr und Sa. 9 – 14 Uhr

Das Weingut Heinrich mit seinem hochmodernen Weinkeller liegt erhöht und mit einem herrlichen Blick nach Westen auf den Ort Gols sowie die Nordspitze des Neusiedler Sees. Hier sind auch die Lagen der Pannobile-Winzer und speziell die Lagen für die österreichischen Weinikonen „Gabarinza“ und „Salzberg“, die beide aus diesem Weingut stammen. Gernot und Heike Heinrich betreiben ihr Weingut sehr erfolgreich und das wohl hauptsächlich wegen der aussergewöhnlichen Qualität ihrer Weine, durchgängig durch die gesamte Produktpalette. So ist auch der „einfache“ Blaufränkisch aus dem Jahr 2009 ein Beispiel für die überdurch-

schnittlichen Qualitäten dieses Hauses. Dieser trockene Rotwein besticht zunächst durch seine vielschichtige Aromatik von Sauerkirschen, Pflaumenmus, Holz und Laub. Die Attaque ist verhalten und am Gaumen präsentiert sich ein Wein mit eleganten, feingliedrigen Tanninen, einer mittleren Säure, die gut im Wein eingebunden ist und einem mittelkräftigen (+) Volumen. Toll balanciert mit einer ansprechenden, präzisen Textur und

gereifter Aromatik hat dieser Wein auch am Gaumen etwas zu berichten. So erzählt er von den unterschiedlichen Lagen und Böden, von welchen die Trauben stammen, von der schonenden Lese, dem Ausbau im gebrauchten Barrique und der Kunst des Kellermeisters, aus all diesen Komponenten einen so harmonischen und ansprechenden Wein zu machen. Im Abgang ist der Wein lange präsent und besticht wiederum durch seine Vielschichtigkeit und Eleganz. Derzeit am Beginn der Trinkreife, wird sich dieser Wein über die nächsten 3 bis 5 Jahre noch besser entwickeln und zu Gerichten wie Braten oder einer Lammhaxe ebenso harmonieren wie auch zu kräftigen Käsesorten. 2009 Blaufränkisch Qualitätswein trocken - Weingut Heinrich, Gols, 0,75 Ltr. – bei Volkhardts Wein 11,20 ¤ (1,0 l =14,93 ¤) Foto: Volkhardts Wein

Doris Streich - Mona Lisa

PFUNDIG CHIC MODE 44-56 Die allerschönsten Engel tragen nicht Größe 38! Einzelteile reduziert! Bäckerstraße 3 · 81241 M-Pasing Tel. 089/88 12 40 · www.knipscher.de

Eine große trendige Auswahl an Damenmode für große Größen bietet Ihnen, werktags von 9:00 – 19:00 Uhr und samstags von 9:00 – 18:00 Uhr, PFUNDIG CHIC in der Pasinger Bäckerstraße. In den Bereichen Business und Freizeit finden Sie hier stets die neuesten Kollektionen der bekannten Marken wie Verpass, Chalou,

Karin Glasmacher - Verpass - Chalou

Weingut Gernot & Heike Heinrich · Burgenland

Die traumhafte Modewelt für große Größen Verpass - Chalou - Doris Streich - Mona Lisa

2009 Blaufränkisch

Doris Streich, Mona Lisa usw., in den Größen 44 – 56. Eine fundierte und individuelle Beratung ist bei Pfundig Chic selbstverständlich. Lassen Sie sich also von der traumhaften Vielfalt des Angebots überraschen. Bis 15. Okt. 2011 erhalten Sie 20% auf Alles. Das Pfundig Chic-Team freut sich auf Sie!

Pasing… Shoppinglust

pur

A SPD-Bürgersprechstunde Pasing · Zu Ihrer rechtzeitigen und nachhaltigen Vorsorge kann dienen, persönliche Netze zu knüpfen, Kontakte zu pflegen, Trefforte zu organisieren, sich Informationen für den „Fall der Fälle“ einzuholen. Wie? Wo? Was? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen, um dem Altern aktiv zu begegnen? Darüber spricht Christel Dill, stellvertretende Seniorenbeirätin für Pasing/Obermenzing und stellvertretende Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Obermenzing am Samstag, 8. Oktober, von 10 bis 11.30 Uhr in der Bürgersprechstunde im Bürgerbüro (Alte Allee 2). Der Eintritt ist frei.

Joya Erlebnistag Mittwoch, 12. Oktober 2011 von 10 bis 16 Uhr Kostenfreie Fußdruckmessung dynamische Gangdruckmessung und Venenmessung

Sie finden uns vorübergehend gegenüber, Zugang „Schützeneck“ im Hof von Vinzenz Murr Mehr Informationen finden Sie in der kommenden Ausgabe des Münchner Samstagsblattes

089 / 8 29 20 70

Bald wieder in den Räumen Am Schützeneck 8 81241 München-Pasing

Engagierte Einzelhändler und Dienstleister haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Pasinger Geschäftsvielfalt neu zu präsentieren. Und es macht unendlich Spaß, in diese Welt einzutauchen, auszuwählen, zu probieren, zu vergleichen und zu entdecken.

Der große Joya Erlebnistag bei Danzeisen in Pasing Das Geheimnis der Joya Schuhe liegt auch Arthrose und Bandscheibenvorhauptsächlich in der Sohlenkonstruk- fällen. Joya beinhaltet eine futuristition. sche Sohlen-Technologie, welche ein Durch die optimale nie dagewesenes GehDämpfung laufen Gefühl vermittelt. Sie wie barfuß Joya trainiert und in der Wieformt deinen se, auch Body durch auf harten das Aktivieund passiren und Entven Böspannen den. Die tiefliegender Herstellung Muskeln. Dader Joya Sohdurch wird die le erfolgt durch Fettverbrennung ein komplexes Proangeregt und die Foto: Joya duktionsverfahren und Durchblutung angekurbelt, enthält eine neuartige Active Air- was beides gegen Cellulite wirkt. Die pump. Joya Schuhe sind besonders federnde Joya-Sohle wurde speziell geeignet für Menschen mit Rücken- für diejenigen Personen entwickelt, und Fußschmerzen (z. B. Fersen- die ein gesundes, bewusstes und vorsporn), strapazierten Beinen oder her nie dagewesenes Geh-Gefühl er-

leben wollen. Das Ergebnis: Rund-umFit und schön. Die neue Herbst-/Winterkollektion gibt es ab sofort bei Danzeisen zu erleben. Obendrein findet dazu am Mittwoch, den 12. Oktober 2011, ein großer Eventtag statt, bei dem Sie unbedingt dabei sein sollten.

Foto: JK


Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Pasing

„Das Gehirn wird mittrainiert“ Sigrid und Dieter Koch sind begeisterte Square Dancer Aubing · Viel von der Welt gesehen haben Sigrid und Dieter Koch. Sie lebten sogar fünf Jahre lang im südamerikanischen Venezuela. Beruflich war Dieter Koch für einen international tätigen Konzern mit Sitz in München kaufmännisch tätig, war jahrzehntelang für das SüdamerikaGeschäft zuständig. Von einer der Reisen ist dem Ehepaar auch eine Square-Dance-Vorführung in den USA in angenehmer Erinnerung geblieben. Da beide schon immer gerne getanzt haben, reagierten sie zuhause auf einen zufällig in der Zeitung gelesenen Artikel und gingen zum Square-Dance-Schnupperabend.

66 Figuren Inzwischen sind Sigrid und Dieter Koch nicht nur seit 15 Jahren begeisterte Square Dancer, sie waren auch im Jahr 2000 Gründungsmitglieder des Aubinger Vereins „Munich RollerCoasters“. Weil dieser Tanzsport aus Nordamerika kommt, wurde Herr Koch nicht einfach Kassier, sondern bekleidete zehn Jahre lang das Amt des Treasurers. Dafür konnte der Club nun den erwünschten Caller Mickey engagieren: Michael Braithwaite ist einer der wenigen Berufscaller in Europa, er gibt nach wie vor singend die Figuren den Tänzern vor. Ein paar englische Begriffe muss man sich schon merken, wenn man zu einem Square Dance Club gehören will, aber das ist noch lange nicht alles: Es gilt zudem, 66 verschiedene Figuren zu lernen, bevor man seine Graduation erhält und in den Club aufgenommen wird. „Gerade deshalb ist Square Dance auch für

15

P

Leben verändern Menschen. Geschichten. Gespräche. Vom 8. Oktober bis 3. Dezember 2011 führt die Freikirche der SiebentenTags-Adventisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz in ihren Glauben einfach und lebensnah, authentisch und Kirchengemeinden und offen, persönlich und praktisch. Kleingruppen eine evangelistische Veranstaltungsreihe durch. Die mittwochs und samstags Veranstaltungen stehen Adventgemeinde Pasing unter dem Motto „glauBodenseestraße 61, 81243 München ben.einfach.“ und finden jeweils mittwochs und Beginn: 19:20 Uhr, Eintritt frei! samstags um 19.30 Uhr www.glauben-einfach.com statt. Zu den Themen ge17-teilige Sendereihe in deutscher Erstausstrahlung über hören u.a.: Liebe, Gebet, HOPE Channel TV und auf www.hope-channel.de. Entscheidung, persönlicher Glaube, Beziehungen, Leid und Identität. den. Die Zuschauer erwartet verständliche und zeitgemäße Ausgestrahlt wird das Ganze regelmäßig ein buntes Rah- Weise weitergeben. Träger per Satellit und Internet über menprogramm mit einem des Medienzentrums STIMden Fernsehkanal HOPE Filmclip, einer kurzen Predigt ME DER HOFFNUNG ist die Channel aus dem Sendestudio sowie einer Talkrunde mit evangelische Freikirche der der STIMME DER HOFF- speziell geladenen Studio- Siebenten-Tags-Adventisten, NUNG in Alsbach-Hähnlein, gästen. Körperschaft des öffentlichen Deutschland. Die Sprecher Klaus Popa und Rechts, die weltweit in über Den Machern der neuen Ver- Matthias Müller sind beide 206 Ländern mehr als 68.000 anstaltungsreihe geht es dar- Pastoren und im Medienzen- Kirchengemeinden mit rund um, Menschen zu einer per- trum STIMME DER HOFF- 17 Millionen Mitgliedern sönlichen Beschäftigung mit NUNG tätig. Ihr Anliegen ist zählt. der Bibel zu ermutigen, Hoff- es, Menschen von einem per- Weitere Informationen rund nung zu vermitteln und sich sönlichen Gott zu erzählen, um diese Veranstaltung finfür eine lebendige Beziehung der ihr Leben bereichert. Die- den unter: http://glauben-einzu Jesus Christus zu entschei- se Erfahrung wollen sie auf fach.com

8. Okt. bis 3. Dez. 2011

ältere Leute ein schönes Hobby – weil das Gehirn mittrainiert wird“, erklärt Frau Koch, „außerdem geht man an jedem Tanzabend in den zwei Stunden rund acht Kilometer, das hält natürlich auch körperlich fit!“. Ein großes Plus gibt es bei Square Dance zudem: Hat man erstmal seine Graduation, kann man sozusagen auf der ganzen Welt tanzen, denn die Figuren sind international festgelegt! Um Square Dance zu erlernen, braucht man jedoch keinerlei Vorkenntnisse von Tanzschritten; und die Ansagen erfolgen zwar in Englisch, aber diese Begriffe lernt wirklich jeder. Davon kann man sich bei den Munich RollerCoasters überzeugen, die ihren Tanzplatz in der Aubinger Tenne (Ubostraße 9) haben. Infos gibt es beim President Wilfried Verhülsdonk unter Telefon 8401518 sowie auf www.munichrollercasters.de. „Die Tanzabende finden einmal in der Woche statt und wir gehen jeden

Das Ehepaar Koch in seiner Tanzbekleidung: Die Herren tragen beim Square Dance meist ein Hemd im Westernstil, für die Damen ist der weit schwingende Petticoat das wichtigste Accessoire. Foto: ES

Montag zum Square Dance“, erzählen Sigrid und Dieter Koch, „denn was wir bei den RollerCoasters so schätzen, ist vor allem auch die äußerst nette Gemeinschaft. Nach dem Tanzen gibt es jede Woche die sogenannte ‚Afterparty’ zum gemütlichen Beisammensein und zum Ausklang des Clubabends.“ E.S.

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Dr. Johannes Mauder

Mietvertrags-Check

ALTE R SC H ÜTZT VOR HOBBY N IC HT!

Mit Ihrem Auto fahren Sie alle 2 Jahre zum TÜV – und wer checkt Ihren Mietvertrag? Ich biete Ihnen einen Mietvertrags-Check für pauschal ¤ 180,(zzgl. USt.) an und sage Ihnen, worauf Sie achten und was Sie ändern sollten. Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit, es wird sich lohnen!

Arcostr. 3 · 80333 München · Tel. 089/54 88 45-0 www.kanzlei-mauder.de

Liegestützen als Steckenpferd Gewichtheber Max Mühlbauer ist „ältester Bundesligaheber“ Neuaubing · Gewichtheben als sein Hobby zu bezeichnen, käme wohl der Untertreibung des Jahres gleich: Gewichtheben ist eine Leidenschaft für den inzwischen 65-jährigen Max Mühlbauer! Nur so lässt sich erklären, dass er sich heuer im Mai in Heinsheim bei Frankfurt erneut den Titel eines Europameisters holen konnte – und dabei im Stoßen mit 103 kg gleich einen neuen Weltrekord aufstellte. Für Fachleute keine allzu große Überraschung, ist die Liste von Max Mühlbauers Titeln doch lang: Schon bei den Aktiven wurde er als 28-Jähriger im Jahr 1975 Deutscher Meister, landete bei Europameisterschaften unter den besten Zehn. Seit 2004 wurde er viermal Weltmeister und fünfmal Europameister. Dabei sei er relativ spät zum Gewichtheben gekommen, ungefähr mit 23 Jahren, erzählt Max Mühlbauer. Angefangen hatte er beim ESV Neuaubing als Ringer, bis ihn eines Tages ein Kumpel zum

Gewichte heben mitgenommen habe. „Ursprünglich war das als Krafttraining für’s Ringen gedacht, aber dann hat sich herausgestellt, dass ich für das Gewichtheben talentierter war“, schmunzelt Mühlbauer. Erfolgreich wurde er dann schnell, holte sich Meisterschaften und kämpfte Mitte der 80er-Jahre unter anderem mit Olympiateilnehmer Manfred Nerlinger in der Bundesligamannschaft des ESV Neuaubing.

Deutschen Meistertitel gab es doch sicher eine schöne Prämie? Das habe er nie vergessen, erzählt Max Mühlbauer: Der Moosreiner Sepp, eine ehemalige Neu-

aubinger Gewichtheberlegende, sei damals als Zuschauer dabei gewesen und habe nach dem Titelgewinn zu ihm gesagt: „Bua, Respekt – da hast’ 20 Mark!“.

Rückenschule und Gymnastik Jetzt mit 65 Jahren gehört Max Mühlbauer immer noch zur Mannschaft des ESV Neuaubing, die momentan in der Zweiten Bundesliga startet: „Ich bin mit Sicherheit der älteste Bundesligaheber“, erklärt Mühlbauer. War er denn nie Profi? Nein, von der Randsportart Gewichtheben werde man nicht reich, davon könne keiner leben. Aber für den

Max Mühlbauer im Kraftraum des ESV Neuaubing.Foto: E.S

Als Berufsoffizier habe er zu seinen aktiven Zeiten allerdings ideale Trainingsvoraussetzungen gehabt. Er sei halbtags zum Dienst angetreten, halbtags habe er freibekommen für das Training; „und als ich zu den Gebirgsjägern nach Bad Reichenhall versetzt werden sollte, hat sich der Verein für mich eingesetzt, damit ich in München stationiert werden konnte.“ So ist er trotz Berufstätigkeit teilweise in der Woche auf fünfmal zwei Trainingseinheiten gekommen. 2002 ging der verheiratete Vater zweier erwachsener Kinder in Pension. Trotz mehr als vier Jahrzehnte Gewichtheben ist er „fit wie ein Turnschuh“: Als Trainer gibt er beim ESV Neuaubing (Infos unter www.esv-neuaubing.de) und in zwei Fitness-Studios Rückenschule und Gymnastikstunden, bildet als Lehrwart für Leichtathletik Übungsleiter in den Disziplinen Lauf, Wurf, Sprung und Spring aus und betreut im Olympia-Stützpunkt

München immer wieder Kaderathleten.

Gute Körperspannung Verletzt war er nur einmal, und das vor langer Zeit: „Wegen einer Überlastung der Kniegelenke habe ich aussetzen müssen. Das habe ich dann aber völlig auskuriert und seither nie mehr Probleme damit gehabt“, erzählt Max Mühlbauer, „Gewichtheben ist ja an sich nicht gesundheitsschädlich. Aber man muss gut trainiert sein, zum Beispiel auch Gymnastik und Fitness machen.“ Zugute gekommen ist ihm hier sicher ein weiteres Hobby: „Liegestützen sind ein kleines Steckenpferd von mir. Die habe ich schon mit 20 gemacht. Früher habe ich mich jahrelang morgens aus dem Bett gerollt und erstmal 100 Liegestützen gemacht. Das gibt eine gute Körperspannung, man kann es eben ohne Kosten zuhause machen – und dann ist das erste Training schon mal erledigt!“. E.S.


16

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Mein München: Aktuelles

a

Schnellster Weg zum Trainingsziel Mikro-Fitnessstudio „Bodystreet“ mit Elektro-Muskel-Stimulations-Training Karlsfeld · In Dachau führt der schnellste Weg zum Trainingsziel über das Mikro-Fitnessstudio „Bodystreet“. „Quick In and Quick Out“ lautet das Motto. Interessierte sollten die Entscheidung pro Fitness nicht auf die lange Bank schieben: Die Plätze sind begrenzt. Nur 20 Minuten dauert die einzig notwendige Trainingseinheit pro Woche unter Anleitung der Personaltrainer. Der Trainingseffekt ist vergleichbar mit bis zu 8 Mal 45 Minuten klassischem Krafttraining. Der Schlüssel zum Trainingserfolg ist das „Elektro-Muskel-Stimulations-Training“ (EMS) mit den Trainingsgeräten von „Miha Bodytec“. Das hört sich kompliziert an, ist aber ganz einfach: In einer Weste fixierte, sowie an Armen und Beinen direkt angebrachte, großflächige Elektroden aktivieren die komplette Muskulatur. Dabei wird ein Effekt erzielt, der bis zu 18 Mal so hoch ist, wie bei einem herkömmlichen

Nur 20 Minuten dauert die einzig notwendige Trainingseinheit pro Woche unter Anleitung der Personaltrainer . Foto: pi

Krafttraining. Die Methode ist Erfolgsgeschichte. Seit vielen Jahren wird das EMS-Training bereits sehr erfolgreich in der Sportmedizin, dem Leistungssport und in der Astronautik angewendet. Zudem handelt es sich bei EMS um einen FitnessAllrounder dessen hohe Effi-

zienz vielfältigste Einsatzbereiche zulässt. Als Gegenpol zur sitzenden Tätigkeit im Beruf, kann die tiefliegende Rückenmuskulatur zur Ausbildung eines stützenden Muskelkorsetts gekräftigt werden. Begleitend zu einer Gewichtsreduktion kann das Training aktiv Kalo-

rien verbrennen, dem Abbau von Muskulatur entgegenwirken. Peter Dasch, Inhaber der Bodystreet in Dachau beschreibt sein Fitness-Angebot folgendermaßen: „Wir bieten ein hocheffizientes, 20-minütiges Personaltraining für verschiedenste Zielgruppen. Ob Manager, Cardiosportler, Mannschaftssportler oder übergewichtige Personen: Alle profitieren gleichermaßen von der immensen Zeitersparnis – das Verhältnis zwischen investierter Zeit pro Woche (20 Minuten) und dem individuellen Nutzen ist unschlagbar.“ „Bodystreet Dachau“, Grubenstr. 2/Ecke Martin-HuberStraße Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung. Informationen unter Tel. 08131/2784477 oder www.bodystreet.com. Kontakt auch per Mail unter dachauzentrum@bodystreet.com. red

Peter Killian, ‚Rebound-König’ der Frösche lässt den Gegenspielern keine Chance. Foto: Helmut Handwerker

Den Alltag einfach abstreifen

Halleneinweihung mit Triumph

****Sterne Hoteldorf Pichlmayrgut in Schladming-Dachstein Region

Frösche siegen gegen München Basket

„Das Beste für den Gast“ – dieser Slogan kommt im 4-Sterne Hoteldorf Pichlmayrgut von ganzem Herzen: Zwei Generationen der Gastgeber-Familie Steiner sorgen hier gemeinsam mit ihrem Team aus 90 Mitarbeitern für eine in jeder Hinsicht wohltuende Mischung aus Aktivurlaub, Erholung, Komfort und gelebter Tradition. Im oberen Ennstal gelegen, bietet das Pichlmayrgut mit 123 Zimmern und 250 Betten ganzjährig feinste österreichische Hotellerie und Kulinarik sowie ein reichhaltiges Erholungs- und Freizeit-Angebot verbunden mit allen Vorzügen der sportlichen Dachstein-Tauern-Region.

Herbstzeit Erholungszeit Genuss fürs Auge verspricht der farbenprächtige Herbst in der sportlichen Region SchladmingDachstein. Dann laden die Bergwelt und die klare Fernsicht zu Wanderungen rund ums Pichlmayrgut ein. Das Pichlmayrgut zählt zu den renommiertesten Wellness- und

Urlaub für Körper, Geist und Seele: Das 4-Sterne Hoteldorf Pichlmayrgut in Pichl/Schladming. Foto: pi

Relax-Hotels der Steiermark. Es ist weit über die Grenzen hinaus für seine raffinierte Küche, sein umfassendes Angebot und die gelungene Symbiose aus steirischer Gastfreundschaft, authentischer Architektur und Innovationsfreude bekannt. Den Gaumeste verwöhnt die

Das allumfassende Wellness-, Massage- und Freizeitangebot im Pichlmayrgut lässt keine Wünsche offen. Foto: pi

Feinschmecker-Küche mit Produkten aus der eigenen BioLandwirtschaft, sowie mit nationalen und internationalen Weinköstlichkeiten.

Last-Minute Angebot Der Alpen Spa im Pichlmayrgut, mit 3000m einer der größten Jungbrunnen überhaupt, hat für jeden Wunsch das richtige Entspannungs-Angebot und dient als Energieoase für alle Gäste, die dem stressigen Alltag entfliehen möchten. Einfach einmal den Alltag abstreifen und sich vom vielfältigen Massage- und Kosmetikangebot verwöhnen lassen. Weiter bietet das Hoteldorf Pichlmayrgut attraktive Outdoor- und Indoor-Sportmöglichkeiten; zur Verfügung stehen Indoor-Tennisplätze, Squashhallen, Kegelbahnen, Billiard und

ein Fitnesscenter. Ein besonderes Highlight für die Gäste sind die wunderschönen geführten Wanderungen mit der Familie Steiner. So erlebt man hautnah die steirische Gastfreundschaft sowie die Schönheiten der Region. Bis Ende November 2011 bietet das Hoteldorf Pichlmayrgut folgendes Last-Minute-Angebot: Vier Tage/drei Nächte in der Zimmerkategorie persönlicher Wahl inkl. aller PichlmayrgutSonderleistungen sowie der Wellnessverwöhnpension; Doppelzimmer ab 259 Euro (pro Person/Aufenthalt). Nähere Informationen unter: 4-Sterne Hoteldorf Pichlmayrgut, Familie Steiner, Pichl 54, 8973 Pichl/Preunegg, Tel. +436454/7305, Fax +43-6454/7305-50, info@pichlmayrgut.at, www.pichlmayrgut.at. red

Pasing · Nach langen 13 Monaten wurde die schön renovierte Städt. Sporthalle Fischer-vonErlach-Str. 6 am 29. September wieder für den BasketballSpielbetrieb des DJK Sportbundes München eröffnet. Trotz der langen Zeit wurde es noch ein absoluter Eröffnungskrimi, von angeblichen Formaldehydproblemen über die verspätete Montage der Anzeigetafel und der ‚24 Sekunden’ im Korbgestänge bis zu Sandbergen vor dem Haupteingang ... und dann waren die Körbe am Donnerstag auch noch 8 cm zu tief montiert. Nach einer ob der Hallenprobleme wie im Vorjahr wieder unzureichenden Vorbereitung und einigen studien- und berufsbedingten Abgängen kam es gleich beim ersten Spiel, dem Lokalderby gegen München Basket zu einigen Ausfälle, so dass die Frösche nur mit ganzen sieben Spielern antreten konnten. Eine Auftaktniederlage schien programmiert – im ersten Viertel lagen die Pasing-Heimkehrer gleich 9:19 zurück. Doch schon im 2. Durchgang kam die‚ Sieben Pasinger’ dank effektiver Zonen – Verteidigung auf 29:32 heran – die besser besetzten Gäste konnten aber ihre numerische Überlegenheit nicht wirklich ausbauen. Immerhin lagen die Frösche vier Minuten vor

Schluss 51:62, eigentlich ziemlich aussichtlos zurück. Nun kam der Ruck, der so oft nur gefordert aber selten umgesetzt wird: Ein besingungsloser Kampf mit einem 16:0Lauf bracht den lupenreinen Amateuren einen verdienten Sieg. In dem kleinen Team punkteten alle, Jan Schulz mit 20, Tobi Hummel mit 13, Peter Killian mit zwölf, Sebastian Lehner mit zehn Korbpunkten und einem tollen Korb vier Sekunden vor dem Schluss. Jugendspieler Florian Thiel konnte auch noch 6 Korbpunkte auf seine Brust heften. Bei den Gästen waren nur zwei Spieler zweistellig erfolgreich. AltRoutinier Boszczyk 21, Hübner 10 KP. Bei der am meisten trainingsgeschädigten Jugend kam die U 16 in der Bezirksklasse bei der Turnerschaft Jahn München auf einen nie gefährdeten 97:53-Erfolg. Zweistellig: O. Ruß (29), R. Salz 19, A. Thaller 17 und L. Glückert 10 ! Gleich zwei Siege für Trainer Dirk D’Arcy, immerhin seit 35 Jahren bei den ‚Fröschen’! Selbstverständlich dürfen auch weiter Kinder ab fünf Jahren und Jugendliche ins Training in die rundum erneuerte Halle kommen. Trainingszeiten im Internet www.djksbm.de oder Tel. 08131-998585. red

A Bezirksausschuss tagt im ASZ Allach/Untermenzing · Die nächste Sitzung des Bezirksausschusses Allach-Untermenzing (BA 23) findet am Dienstag, 11. Oktober, im Alten- und Service-Zentrum in der Manzostraße 105 statt. Beginn ist um 19 Uhr. Weitere Informationen sowie die Tagesordnung gibt es im Internet unter www.muenchen.de.


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

17 Getränkevertrieb Becker

Getränkevertrieb Becker Firmen- und Heimlieferservice

Reifen für PKW, LKW, Offroad, Motorrad Felgen · Einlagerung von Kundenrädern AS und EM · Reifenreparaturen

Wählen sie aus über 800 verschiedenen Sorten! Unser spezieller Service von Montag bis Freitag: Heute bis 12 Uhr bestellen und morgen beliefern lassen!

Wir sind umgezogen! Jetzt in der Eversbuschstraße 200 Eversbuschstr. 200 · 80999 München Telefon 089/8 12 60 73 · Fax 089/8 13 15 44

Tel. 089 / 5 46 9911 Mobil 0170 / 4 63 05 24 Fax 089 / 51 51 39 09 E-Mail: bestellung@getraenkevertrieb-becker.de

Foto: Becker Getränkevertrieb

Leupold Reifenservice Foto: BK

Treffpunkt Kreativität Kreativschule Pegasus in Obermenzing

Foto: Pegasus

Die Ente

Die

ENTE

Zu einem Tag der offenen Tür lud die Kreativschule Pegasus in Obermenzing vergangenen Montag. Viele interessierte Besucher - Groß und Klein - nutzten die Chance, sich ein Bild vom vielfältigen Angebot der Schule zu machen. Gründerin Beate Speck-Kafkoulas war schlichtweg begeistert ob der Kreativität, die gerade die jungen Besucher beim Malen und Comic-Zeichnen zeigten. Auch konnte, dank des herrlichen Wetters, im romantischen Garten im Freien gezeichnet werden. Besonderer Höhepunkt war sicherlich die Cartoon- und Comic-Werkstatt mit Erik Liebermann. Die Illustratorin Doris Eisenburger konnte mit Aktionsmalen die Besucher begeistern. Beate Speck-Kafkoulas möchte den Tag der offenen Tür auf alle Fälle wiederholen.

Verdistraße 45 · 81247 München · Tel. 089/81 03 96 25

Kinder-Kurse 2011/12

Bekannt für schöne CALIBAN Tandem Tücher, Gürtel und Transit Accessoires Princess goes Hollywood Winterjacken

Märchenbande: 5-7 Jahre Experten: ab 7 Jahre Comic- & Cartoon-Club:

von

Di. 15.00 - 16.00 Uhr · Beginn: 18. Oktober Do. 15.00 - 16.00 Uhr · Beginn: 20. Oktober Di. 17.00 - 18.30 Uhr · Beginn: 11. Oktober Do. 17.00 - 18.30 Uhr · Beginn: 20. Oktober Mo. 17.00 - 18.30 Uhr · Beginn: 17. Oktober

KreATivSchule PEGASUS Pfarrer-Grimm-Str. 42, 80999 München, Tel. 089 / 812 77 92 ati@kreativschule-pegasus.de, www.kreativschule-pegasus.de

Odd molly Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 - 18.30 Uhr und Sa. 11 - 16 Uhr

Gerne beraten wie Sie bei den neuen Modetrends! Gesehen bei: Die Ente

Riverside Antiquitäten

Rechtschreibung, Lesen und Rechnen Mit allen Sinnen begreifen – Freude am Lernen wecken München – Das Team für Lerntherapie, Tina Händel und Sonja Wagner, stärkt konsequent die Eigenverantwortung ihrer jungen Klientel. Schüler mit Legasthenie, Lese-RechtschreibSchwäche, Rechenschwäche oder Konzentrationsstörungen sind in der Regel durchaus intelligent, finden jedoch schwer den Zugang zur abstrakten Symbolsprache der Schrift oder Mathematik und erreichen so nicht ihren optimalen Lernerfolg. Unbewusster Druck der Eltern – in bester Absicht – verstärkt oft sogar noch die Abneigung gegen das Lernen und immer mehr Blockaden tun sich auf. Mit Entspannungsmethoden zur Stressreduzierung, psychologischer Unterstützung, Bewegungsübungen sowie kreativem

bildnerischen Arbeiten (Lernen mit allen Sinnen) erreicht das Team für Lerntherapie die Ziele, die sich letztlich im Zeugnis widerspiegeln: die Konzentrationsund Merkfähigkeit wird gesteigert, Kinder lernen die Verantwortung für selbständiges Arbeiten zu übernehmen, das Selbstbewusstsein wird gestärkt. Durch das Erarbeiten von Lernstrategien verbessern sich die schulischen Leistungen. Die Erfolgserlebnisse wecken bald die Freude am Lernen wieder. Ist dieses Ziel erreicht, ist die Lerntherapie für die jungen Klienten ein optimales Sprungbrett, das dazu befähigt, auch künftig eigenverantwortlich Lerndefizite zu erkennen, erfolgreich zu bearbeiten und auszugleichen.

Foto: BK

Antiquitäten

englisch und kontinental edle Möbel und Accessoires, edles Silber, Glas, Porzellan, Messing und Raritäten. Informationen bei: Tina Händel, Team für Lerntherapie, Lewaldstr. 24, Mü.-Untermenzing, Tel. 89224742

Ausgefallene, besondere und einmalige Geschenke finden Sie bei uns bestimmt! Mo.–Fr. 10.00–13.00 und 14.15–18.00 Uhr, Sa. 10.00–13.00 Uhr

Riverside Antiques Eversbuschstraße 14 · 80999 München-Untermenzing Telefon 8 12 06 94 · www.riverside-antiques.de


18

Mein München: Aktuelles

a/c

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

„Nachfrage sei stetig gestiegen“ Betreuungsangebote für Demenzkranke gut angenommen Germering · Anlässlich des Welt-Alzheimertages berichtete der Sozialdienst Germering über die Entwicklung und die Zukunft seiner Angebote für Demenzkranke. Die Altersdemenz ist eine Krankheit, die zum Verlust von geistigen und körperlichen Fähigkeiten führt. Zu Beginn der Erkrankung ziehen sich Betroffene deshalb zurück, mit Fortschreiten der Demenz wird dann Sicherheit und Geborgenheit für den Erkrankten immer wichtiger. Vor fünf Jahren wurde deshalb beim Sozialdienst die Gruppe „Lichtblick“, eine stundenweise Betreuung zu Hause, ins Leben gerufen.

Anlaufstelle für Betroffene Die Nachfrage sei stetig gestiegen, erklärte Rosemarie Ladwig, inzwischen würden über 3000 Einsatzstunden jährlich

geleistet. Die Ressort-Leiterin wies darauf hin, wie wichtig auch die Entlastung der Angehörigen sei, die bei der Betreuung der Erkrankten oft an den Grenzen ihrer physischen und psychischen Belastung angelangen würden. Es gibt auch eine eigene Angehörigengruppe, in der sich Betroffene austauschen können; zudem bietet das „Café Zeitlos“ eine Möglichkeit zur Begegnung und zur Geselligkeit, zu gemeinsamen Aktivitäten und Gesprächen unter Demenzerkrankten und Betreuern. Zu den bestehenden Angeboten kam vor einem Jahr noch „TiPi“ dazu, die Tagesbetreuung von Demenzerkrankten in Privathaushalten. Das Modellprojekt, das noch bis 2012 vom Bayerischen Staatsministerium und der Arbeitsgemeinschaft der Pflegekassenverbände gefördert wird, erfreut sich großer Beliebtheit. „Die Erfahrungen zeigen, wie wichtig auch diese

Neue Kabel für Friedhof Aubinger Netztrafostation kommt weg

Zu Behinderungen kommt es derzeit auf dem Freihamer Weg vor dem Aubinger Friedhof durch Baumaßnahmen für die Stromversorgung. Foto: Eva Schraft

Aubing · Im Rahmen ihres „Stromprojektes Freihamer Weg“ im Stadtbezirk 22 (Aubing-Lochhausen-Langwied) lösen die Stadtwerke München (SWM) eine Netztrafostation am Aubinger Friedhof auf. Um weiterhin die Versorgung des Friedhofes sicherzustellen, ist es notwendig, im Freihamer Weg neue Kabel in der Fahrbahn zu verlegen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich noch bis Ende November an, witterungsbedingt kann es jedoch zu Verzögerungen im Bauablauf kommen.

Funktionsprüfung In der Regel werden diese Leitungen im Gehweg- beziehungsweise Fahrbahnbereich verlegt. An manchen Stellen muss die Fahrbahn gekreuzt werden, um auf der anderen Straßenseite liegende Gebäude anzuschließen.

Mit dem Einlegen der Kabel werden die Gräben schrittweise wieder verfüllt. Offen bleiben lediglich einzelne Baugruben, in denen die Kabel über Muffen miteinander verbunden werden. Nach der anschließenden Funktionsprüfung werden die Muffengruben verfüllt. Die SWM bitten um Verständnis für die mit dem Bau verbundenen Unannehmlichkeiten. Während der Grabungsarbeiten kann der südliche Gehweg in der Pretzfelder Straße und die Fahrbahn im Freihamer Weg nur eingeschränkt genutzt werden, auch das Parken im Baustellenbereich ist nur teilweise möglich. Der Zugang zu Häusern und Einfahrten wird während der Bauarbeiten durch Brücken sichergestellt. Weitere Informationen gibt es bei der Abteilung Projektierung der SWM unter Tel. 23612604, Fax 23612603 oder per E-Mail: baustellen@swm.de. E.S.

Form der Betreuung ist“, betonte Rosemarie Ladwig: Das dort erlebte Gemeinschaftsgefühl verhindere den sonst oftmals beobachteten Rückzug aus der Gesellschaft und lasse die Patienten regelrecht aufblühen. Die Gruppen werden auch sorgsam ausgewählt – „Wohlfühlen“, heißt das oberste Gebot.

„TiPi aktiv“ Vor kurzem wurde für die etwas jüngeren Demenzerkrankten „TiPi aktiv“ ins Leben gerufen. Betreuerin Sabine BrügelFritzen unternimmt mit den Beteiligten einmal in der Woche Spaziergänge oder andere Ausflüge. Sonja Thiele, Geschäftsführerin beim Sozialdienst Germering, merkte an, dass angesichts der demografischen Entwicklung und der ständig wachsenden Zahl der Demenzkranken „die Verschiebung der geplanten Pflegereform eine

bittere Enttäuschung“ sei. Dies bedeute, dass Demenzkranke auch weiterhin nicht als Pflegefall eingestuft werden und die Betroffenen gerademal 100 bis 200 Euro als sogenannte ergänzende Leistung bekämen. Auch wenn alle Angebote des Sozialdienstes sehr gut angenommen würden, wüssten doch zahlreiche Menschen nicht, wie viele Möglichkeiten es vor Ort in Germering gibt, und: „Die meisten Angehörigen suchen erst dann Hilfe, wenn sie selbst nicht mehr können“, so Thiele. Der Sozialdienst Germering (Planegger Str. 9, Tel. 844845) sei deshalb weiter bemüht, Betroffene zu beraten und zu unterstützen. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Angeboten findet man auch im Internet unter www.sozialdienstgermering.de. E.S.

Die Angebote für Demenzkranke beim Sozialdienst Germering stellten vor: (von links) Sabine Brügel-Fritzen, Sonja Thiele und Rosemarie Ladwig. Foto: Eva Schraft

Geselliges Beisammensein bietet das „Café Zeitlos“ einmal im Monat im Zenja-Saal des Germeringer Mehrgenerationenhauses. Foto: pi

Bodendenkmäler bewahren Parsberg-Exkursion des „Fördervereins Stadtmuseum Germering“ Germering · „Was sind Altwegefächer?“. Auf diese Frage erhielten mehr als 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Parsberg-Exkursion des „Fördervereins Stadtmuseum Germering e.V.“ vom Münchner Experten Karl-Josef Huber eine fundierte Antwort – genauso wie auf viele weitere Fragen, die in diesem Zusammenhang auftauchten. Der Weg über den Parsberg ist vor allem in der Römerzeit und im Mittelalter (vermutlich aber bereits seit der Bronzezeit) ein viel benutzter Handelsweg von Osten nach Westen gewesen. Der frühere Name lautete bezeichnenderweise „Pasberg“. Weil das angrenzende Dachauer Niedermoorgebiet nicht passierbar war, ist die beschwerliche Route über den, aus der Riß-Eiszeit vor über 200.000 Jahren entstandenen Höhenzug gewählt worden. Straßen, wie es sie heute gibt und wie sie vielfach auch von den Römern befestigt angelegt

Eine große Gruppe von Mitgliedern und Gästen des „Fördervereins Stadtmuseum Germering e.V.“ ging gemeinsam auf Parsberg-Exkursion. Foto: pi

wurden, waren es freilich nicht. Man wählte Wegspuren, die durch ständige Benutzung zu immer tieferen Furchen wurden. Waren diese schließlich unbenutzbar, wurden sie nicht ausgebessert, vielmehr legte man daneben eine neue Spur an. Deshalb gibt es auch so viele Altwege nebeneinander, die

Der Münchner Karl-Josef Huber führte die Germeringer Geschichtsinteressierten über das Gelände am Parsberg und wusste auf alle Fragen eine fundierte Antwort. Foto: pi

zwar heute noch erkennbar stierten Burgen. Reste einer sind, wegen Aufschüttung aber Burg aus dem Mittelalter finden sich oberhalb des Germeimmer weniger werden. ringer Sees. Wichtiger Orientierungspunkt für die ReisenBodendenkmäler den waren seit der Christianisierung auch die Kirchtürme. „Es handelt sich um die bedeu- Ehe die letzten Spuren der Alttendsten sichtbaren Boden- wegefächer, die im Gebiet Gerdenkmäler von Germering, die mering zu den größten in ganz aber keinen Schutz genießen“, Bayern gehören, verschwunbetonte Karl-Josef Huber, wes- den sind, plant der Förderverhalb man keinem Waldbesitzer ein, sich an der weiteren Aufentsprechende Vorschriften arbeitung der noch vorhandemachen dürfe. Gleichwohl sei- nen Bestände und deren Veren die Altwege wichtige Zeug- messung zu beteiligen. Da viele nisse für die frühe Besiedelung der Exkursionsteilnehmer groder Gegend, die durch zahlrei- ßes Interesse zeigten, bat der che archäologische Grabungen Vereinsvorsitzende Günter bestätigt worden ist. Immerhin Zeidler die Anwesenden, zu desei der Weg nicht einfach ge- nen auch viele jüngere Leute wesen, in regelmäßigen Ab- gehörten, sich für die anfallenständen habe es Unterkünfte den Arbeiten zur Verfügung zu für die Reisenden und auch stellen. Informationen zum FörZollstationen gegeben. Eine derverein Stadtmuseum gibt es dieser Stationen vermutet Hu- unter www.museumsvereinber auf dem Areal des heutigen germering.de, per E-Mail: inSchusterhäusls, wo auch die fo@museumsverein-germefast zweistündige Wanderung ring.de sowie bei Günter Zeidbegann und endete. Für die ler unter Tel. 8412468. Überwachung der Wege exiE.S.


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

20 Brillen • Sonnenbrillen • Kontaktlinsen

Kinderbrillen komplett mit Gläsern Optiker Christian Schapperer

ab ¤

35,–

Optik Studio Schapperer Friedrichshafener Str. 9, direkt am S-Bhf./Westkreuz Linie S6 + S 8 81243 München-Aubing · Tel. 089/83 63 53 www.schapperer-optik.de · info@schapperer-optik.de

HERBSTAKTION 2011

Für jede Situation die Richtige!

Sichern Sie sich jetzt beim Kauf ab dem 2. Paar Markengläser von Rodenstock einen

findet vom 8. bis 15. Oktober 2011 statt!

Wir leben im Zeitalter des Sehens. Die meisten Informationen erreichen uns über die Augen – solange sie gesund sind. Gutes Sehen ist nämlich nicht selbstverständlich. Deshalb lohnt es sich, den Augen einmal besondere Aufmerksamkeit zukommen zu lassen.

Sehen, was geht! Mit diesem Thema will die zehnte Woche des Sehens Mut machen. Mit einfachen Vorsorgemaßnahmen lassen sich weltweit und auch in Deutschland Augenkrankheiten verhindern oder so

frühzeitig entdecken, dass eine Behandlung die Sehkraft erhält. Und auch die Folgen einer bereits eingetretenen Sehverschlechterung lassen sich positiv beeinflussen: Mit gezieltem Training und individuell abgestimmten Hilfsmitteln geht trotz Sehbehinderung oder Blindheit eine ganze Menge. Unter dem Thema Sehen, was geht! machen die sieben Trägerorganisationen durch eine Vielzahl von Aktionen bundesweit auf die Bedeutung von gutem Sehvermögen, auf die Ursachen vermeidbarer Erblindung sowie auf

K

die Situation sehbehinderter und blinder Menschen in Deutschland und in den sogenannten Entwicklungsländern aufmerksam. Getragen wird die Aktionswoche von der Christoffel-Blindenmission, dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband, dem Berufsverband der Augenärzte, dem Deutschen Komitee zur Verhütung von Blindheit, der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft, dem Deutschen Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf und PRO RETINA Deutschland.

ostenfreie Sehtests

gegen Herbststress

Preisvorteil von

D

ie zehnte Woche des Sehens

Besser sehen

50% KARWINSKISTR. 52 TEL.: 089 / 81 00 98 84

Prof. Dr. Dr. Bernhard

Lachenmayr Facharzt für Augenheilkunde

Augenarztpraxis und Tagesklinik Neuhauser Str. 23/II · Fußgängerzone 80331 München Telefon 089/2 60 37 91 Fax 0 89/ 2 36 61 16

Gutes Sehen – gutes Aussehen

Ampeln, Schilderwald und Fußgänger - gerade für Fahranfänger ist das der pure Stress. Im Herbst kommen Nebel, nasse, spiegelnde Straßen und Lichter entgegenkommender Fahrzeuge dazu. Selbst erfahrene Autofahrer kommen hier an ihre Grenzen. Wohl dem, der da mit voller Sehkraft fährt. Doch die lässt schleichend und oft unbemerkt nach. Pünktlich zum Herbstbeginn sollten die Augen daher zum „Stresstest“. Ab dem 6. September bieten Augenoptiker im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne von Kuratorium Gutes Sehen e.V. und VdTÜV bundesweit kostenfreie Sehtests an. Vorab-Check und Augenoptikersuche unter www.seh-check.de.

P

Kostenloser Sehtest

Uhrenreparaturen Batteriewechsel

Schmuckreparaturen + Anfertigung

Ihre Eva Höcherl Augenoptikermeisterin Eversbuschstraße 133 · Telefon 089 / 8 12 13 83 E-Mail: AugenoptikKaiser@aol.com

W

as ist

Alterssichtigkeit?

Mit zunehmendem Lebensalter ist fast jeder Mensch von der so genannten Alterssichtigkeit betroffen. Sie beruht auf einer Verhärtung und Vergrößerung des Linsenkerns. Dadurch verliert die Linse sowie der Ringmuskel an Elastizität. In der Folge ist die Wölbung der Linse beim Scharfstellen behindert. Der Mensch wird langsam weitsichtig, das Lesen in der Nähe macht zunehmend Mühe. Dies ist eine natürliche Entwicklung, die im Alter von 10 bis 55 Jahren vorkommt und sich zwischen 40 und 55 Jahren manifestiert.

Sprechzeiten: Mo. – Do. 9 – 12 u. 14 – 17 Uhr, Fr. 9 – 13 Uhr privat und alle Kassen

Unser Team

Augenüberprüfung

rof. Dr. Dr. Bernhard Lachenmayr zum Thema:

Glaukomdiagnostik

Das Glaukom (Grüner Star) ist eine meist chronisch verlaufende Erkrankung, die zu einer Schädigung des Sehnervenkopfes führen kann. Sind einmal Schäden eingetreten, sind sie meist irreversibel. Wichtig ist daher die rechtzeitige Früherkennung, die eine regelmäßige Kontrolle von Augeninnendruck, Sehnervenkopf

Wir kümmern uns um Ihre Augen!

und Sehvermögen beinhalten muss. Nur wenn Sie regelmäßig, d.h. ab dem 40. Lebensjahr mindestens einmal im Jahr, eine Glaukomvorsorgeuntersuchung durchführen lassen, haben Sie hinreichende Sicherheit. Für die Glaukomfrüherkennung bieten wir Ihnen neben der Augendruckmessung und der Untersuchung des Sehnervenkopfes eine Reihe von Spezialuntersuchungen, wie z.B. Gesichtsfeldprüfung einschließlich Blau/Gelb-Perimetrie, elektrophysiologische Diagnostik, Papillentopometrie und Nervenfaserschichtvermessung an.

Ambulante OP’s in eigener Tagesklinik, Belegbetten in der Arabellaklinik.

Glaukomtherapie

Glaukomdiagnostik und -therapie, Laserchirurgie, Kontaktlinsen, Sehschule, Angiographie, Ultraschall.

www.prof-lachenmayr.de www.glaukom-lachenmayr.de

Facharzt für Augenheilkunde: Prof. Dr. Dr. Bernhard Lachenmayr

Wir bieten das gesamte therapeutische Spektrum zur Behandlung der verschiedenen Glaukomformen an. Dies umfasst eine differenzierte medikamentöse Therapie, die diversen Lasermaßnahmen (Laseriridotomie, selektive Lasertrabekuloplastik (SLT),

Cyclophotokoagulation) und die klassische Fistelchirurgie (Trabekulektomie mit oder ohne Anwendung von Antimetaboliten). Gerade die chirurgische Glaukomtherapie ist ein Schwerpunkt unserer Praxis. Prof. Lachenmayr blickt auf eine jahrzehntelange, einschlägige Erfahrung als ehemaliger Leiter der Glaukomambulanz der Augenklinik der Universität München zurück sowie einen einjährigen Aufenthalt bei Prof. Dr. S.M. Drance an der Glaukomklinik in Vancouver, B.C. Canada


Der Injoy Fitness- und Gesundheitsclub eröffnet neue Dimensionen! OHNE ANSTRENGUNG SCHLANKER UND STRAFFER! Eigens dafür wurde im Injoy München die Medical Vital Lounge by Dr.med.van Nuis integriert. Wollen Sie auch Ihr Gewebe straffen, Umfang reduzieren, Ihr Hautbild verbessern und erfolgreich Cellulite bekämpfen? Wir helfen Ihnen dabei mit modernsten Behandlungen und Unterstützung aus der Weltraumtechnik, die wir in unserer neuen Medical Vital Lounge anbieten. Figuroptimierung ohne Skalpell. Sie bekommen einen speziellen Behandlungs- und Bewegungsplan, sowie wertvolle Ernährungs-Tipps. Ziel ist es, zu belegen, dass Sie innerhalb von nur vier Wochen durch die Kombination modernster Techniken, wie Unterdrucktherapie, Vibrationstherapie und Wellnessmassagen sichtbare und dauerhafte Erfolge und Ergebnisse erzielen. Schlanke Beine und ein durchtrainierter Po sind seit jeher Zeichen eines sportlichen, gesunden und attraktiven Körpers. Die Beliebtheit dieser Behandlung liegt darin begründet, dass es offensichtlich Stellen am menschlichen Körper gibt, auf die einerseits ein besonderes Augenmerk gerichtet wird und die andererseits durch konventionellen Sport nur schwer verschönert werden können. Diese welligen Fettpölsterchen an Hüften, Oberschenkeln, Gesäß und Bauch werden als Cellulite bezeichnet. Sie ist größtenteils ein rein weibliches Phänomen, das sich durch die geschlechtsspezifisch unterschiedliche Bindegewebsstruktur der Haut erklären lässt. Abhilfe schaffen neue modernste Techniken und Erkenntnisse. Wie z.B. Vibrationstraining und die Unterdrucktherapie: das ursprünglich für Astronauten entwickelte Gerät arbeitet mit Unterdruck und Vakuum. Die Gefäße werden geweitet und wieder zusammengezogen, das Bindegewebe gestrafft, das Hautbild allgemein verbessert, die Durchblutung gefördert und Umfangsverluste an Problemstellen dauerhaft erreicht. Umfangsverluste von bis zu zwei Konfektionsgrößen bei der Unterdrucktherapie sind möglich. Auch Besenreiser werden hierbei behandelt. Das Vibrationsgerät löst Sehnen- und Muskelreflexe aus. Cellulite wird abgebaut, Kraft und Knochen gestärkt. Mit der Studie und dem inkludierten Behandlungsprogramm erhalten Sie die Chance mit geringem zeitlichen sowie finanziellen Einsatz die positiven Auswirkungen an Ihrem eigenen Körper zu spüren. Sie werden von unserem Fachpersonal persönlich betreut. Machen Sie mit und spüren Sie den Unterschied.

„Herbststudie zur Verbesserung des Bindegewebes“ Profitieren Sie von neuesten Techniken! Straffe Haut und gesunde Beine sind kein Wunschdenken mehr. Wollen auch Sie dies an Ihrem eigenen Körper erleben? Dann können Sie an unserer 4Wochenstudie teilnehmen. In kurzen Intervallen wird Ihnen Ihre körperliche Veränderung dokumentiert. Sie erhalten messbare und fühlbare Ergebnisse. Achtung: Teilnehmen kann jeder, der sein Gewebe straffen und sein Hautbild verbessern möchte! Teilnahmegebühr für die gesamte Studie inkl. aller Leistungen, Getränke usw. nur 129,- ¤ (keine weiteren Kosten). Eine Anmeldung ist möglich ab 8.00 Uhr unter Telefon 0 89/54 77 92 77

Nach 2 Wochen sehen Sie bereits erste Erfolge!

h c o n Nur e frei! z t ä l P 17 PROBANDEN

50

GESUCHT!

Zschokkestr. 36 80687 München-Laim Tel. 089/54 77 92 77 www.injoy-muenchen-laim.de


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

22 l Tag der

DIE MICROKINESE-THERAPIE Bei dieser ganzheitlichen, rein manuellen und sanften Behandlungsweise, die von den französischen Physiotherapeuten und Craniosacral Ostheopathen Daniel Grosjean und Patrice Benzin entwickelt wurde und die in unserem Nachbarland bereits sehr verbreitet ist, werden durch gezielte Berührung mit den Händen Blockaden aufgespürt, deren Ursache in Bereichen von Skelett, Muskulatur, Bindegewebe oder Organen zu finden sind. Die Ursachen solcher Blockaden können durch unterschiedliche körperliche oder

seelische Störungen hervorgerufen werden, z.B. akute und chronische Schmerzen des Bewegungsapparats, Fehlhaltungen, Hexenschuss, steifer Nacken, Schleudertraumen, Kopfschmerzen (Migräne), Schlafstörungen und funktionelle Störungen an Organen. Ziel der Microkinesie ist es, diese Blockaden abzubauen und die Selbstheilungskräfte des Körpers in Gang zu setzen. Durch diese Behandlung entsteht eine bewusst erlebte Entspannung.

Naturheilkunde – „unser“ Tag!

Silvia Janker Heilpraktikerin • Cranio-Sakrale Osteopathie • Microkinese-Therapie • Wirbelsäulentherapie nach Dorn Termine nach tel. Vereinbarung Mitgl. d. Bundes Dt. Heilpraktiker u. Naturheilkundler

82178 Puchheim • Lagerstr. 29 • Tel. 0 89/80 07 37 44

WIR SIND DIE ADRESSE FÜR FITNESS, GESUNDHEITSVORSORGE UND REHA. 16 FACHABTEILUNGEN. ÜBER 12.000 PRODUKTE. HOHE KOMPETENZ. BESTE BERATUNGSQUALITÄT. SERVICE UND DIENSTLEISTUNGEN. FREUNDLICHE BERATUNG INCLUSIVE. DAS IST DAS GESUNDHEITS-FACHHAUS VON SCHLIEBEN.

DAS NEUE VON SCH LIEBEN

Q U I Z

201

1

12 x gewinnen

Der „Tag der Naturheilkunde“ ist eine Initiative des Deutschen Naturheilbundes un findet jedes Jahr am 2 . Wochenende im Oktober statt. Der Deutsche Naturheilbund widmet den Tag der Naturheilkunde am 8./9. Oktober der Pflanzenheilkunde. Viele Naturheilvereine veranstalten im Herbst dazu bundesweit Aktionstage mit einem vielseitigen Programmangebot. Weitere Informationen unter: www.naturheilbund.de

Gesundheit TaiChi-Kurs Mittwochs 10 Uhr, Schloß Fürstenried, Heilpraktikerin, Tel. 089/75408842 Professionelle Fußpflege kommt ins Haus, Tel. 0179/6719810 TAI CHI & QI GONG, in d. TAI CHISchule Pasing, T. 8341609

Wir haben 12 Artikel aus unserem großen Sortiment von über 12.000 Artikeln abgebildet. Beantworten Sie uns bitte, welches Produkt ist eine wirksame Hilfe bei Neurodermitis? Dabei helfen Ihnen auch unsere Internetseiten. Machen Sie mit und gewinnen Sie. Unser nächstes von Schlieben-Quiz erscheint am 26. Oktober 2011.

Q U I Z 10 1

2

Beantworten Sie uns bitte, welches Produkt ist eine wirksame Hilfe bei Neurodermitis?

Notdienst Sonn- und Feiertagsdienst

Sonntag, 9. Oktober 3

5 1 Miederwaren 2 MBT Schuhe 3 Badewannensitz ohne Rückenlehne 4 Elektrischer Bewegungstrainer mit Hand7 schalter 5 Kompressionsstrümpfe -hosen 6 Lichtwecker 7 Handgelenkpulsmesser 8 Gymnastikball - für das Balltraining zu Hause 9 Original Schlaf9 kissen Queen 10 Vebradyn Stabil -LWS-Orthese zur Stabilisierung der Wirbelsäule 11 Silberwäsche - wirksame Hilfe bei 11 Neurodermitis 12 Einkaufshilfe Treppensteiger

Lieferant aller Krankenkassen und Behörden. Viele unserer über 12.000 Artikel können Sie auch über unseren Internet-Shop bestellen.

4

6

8

10

Ziffer

Artikelname Bitte ausschneiden und auf eine Postkarte kleben. Mit Namen, Anschrift und Telefon an uns senden. Oder besuchen Sie uns im Internet unter Quiz. Einsendeschluss ist der 19.10.11 Datum des Poststempels. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Barauszahlungen sind nicht möglich. .Unter den richtigen Einsendungen verlosen wir: 1. Preis: Handgelenkblutdruckmessgerät 2. Preis: Heizkissen 3. Preis: Medima Socken

12 An unse re a u c h im m Q u iz k ö n n e n S In u n te r w w te r n e t te il n e h m ie e w.v o n s c h li e b e n .d n e

Sonnenstraße 7 . 80331 München . Tel. 089/5454370 e-mail: Info@vonschlieben.de . Internet: www.vonschlieben.de

Pasing-Obermenzing Blutenburg-Apotheke Verdistr. 119 81247 München 089/8 11 23 62 Laim Hahnen-Apotheke Fürstenrieder Str. 65 80686 München 089/56 34 30 Neuhausen-Nymphenburg Tobias-Apotheke Leonrodstr. 69 80636 München 089/18 57 12 Thalkirchen-ObersendlingFürstenried-ForstenriedSolln Maxhof-Apotheke OHG Maxhofstr. 32 81475 München 089/75 16 45 Lochham Jahn-Apotheke Jahnplatz 1-3 82166 Gräfelfing 089/87 55 02


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

23 GEFÄHRLICHER SCHLAGANFALL DURCH VERENGUNG DER HALSSCHLAGADER

MVZ am Rotkreuzplatz lädt zum Screening-Tag Sie sind Todesursache Nummer 1 in Deutschland: Erkrankungen des Gefäßsystems. Durch eine schmerzlose Ultraschalluntersuchung frühzeitig erkannt, lässt sich die Halsschlagader gezielt behandeln. Am 8. Oktober von 10.00-14.00 Uhr beteiligt sich das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) am Rotkreuzplatz am dritten bundesweiten Screening-Tag und bietet allen Interessierten ohne Anmeldung eine individuelle Beratung und auf Wunsch eine Untersuchung an. „Ablagerungen an der Halsschlagader sind für nahezu ein Viertel aller Schlaganfälle verantwortlich. Die Ursache sind Rauchen, Zukkerkrankheit, Bluthochdruck und erhöhte Blutfette“ – so Dr. Christian Wack, Gefäßchirurg des in den Räumlichkeiten des Rotkreuzklinikum München angesiedelten MVZ. Beschwerden treten oft erst kurz vor einem Schlaganfall auf und können auch Sehstörungen beinhalten. Allerdings ist die Halsschlagader sehr gut mittels Ultraschall zu untersuchen, so können gefährliche Ablagerungen frühzeitig erkannt werden. Der Mediziner rät, sich ab dem 60. Lebensjahr bei entsprechendem Risiko einer Abklärung der Halsschlagader zu unterziehen.

l Kostenlose Vorträge für Interessierte zu medizinischen und therapeutischen Themen.

05.10. 2011 Dr. Kösters: Therapiemöglichkeiten bei Borderline. 06.10.2011 Dr. Schleuning: Spaziergang durch das Atriumhaus 07.10.2011 Dr. Schwarz: Traumatherapie - Hilfe zur Selbsthilfe 10.10.2011 Prof. Dr. Dr. Dr. Tretter: Suchtgesellschaft / Suchttherapie 11.10.2011 Dr. Lisch: Schmerztherapie 12.10.2011 Dr. Paikert-Schmid: Tiergestützte Therapie Alle Vorträge finden im Atriumhaus, Bavariastr. 11 nähe Theresienwiese, (U-Bahn-Implerstraße) um 18.00 Uhr statt.

EIN NEUES SCHMERZVERSTÄNDNIS Krankheit und Schmerzen entstehen nicht von selbst. Gesundheit und Vitalität ist jedoch ein natürlicher Zustand, den unser Organismus bestrebt ist, herzustellen, wenn wir ihm nur die Möglichkeit dazu geben. Stellen wir ab, was zu Krankheit und Schmerzen geführt hat, so ist Gesundheit die natürliche Folge. Die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht kommt gänzlich ohne schmerzunterdrückende Medikamente aus und behandelt das Phänomen Schmerz an seiner tatsächlichen Ursache. Der Effekt kann bereits nach der ersten Sitzung durch den Patienten selbst beurteilt werden. Die Therapie enthält verschiedene Bausteine. Bei der Schmerzpunktpressur als Akuttherapie findet eine Löschung der krankhaften Muskelprogrammierung statt. Da die Warnschmerzen vom Körper erzeugt werden, um Schädigungen zu vermeiden, ist die Beendigung der krankhaften Muskelfunktion Voraussetzung der Schmerzreduzierung im Minuteneffekt. Dieser Zustand wird durch Engpassdehnungen, speziell entwickelte muskuläre Übungen, die Dehnung-, Kräftigungund Ansteuerungsreize setzen und die an den Problemstellen zu gesunder Muskelfunktion führen, gefes-tigt. Die begleitende Basistherapie, in der der Stoffwechsel optimiert wird, unterstützt über eine Tonusreduzierung des Ge-

samtkörpers und eine Flexibilisierung des Bindegewebes die gesunde Muskelfunktion und damit die Schmerzreduzierung. Dies führt langfristig zu einer vollständigen Wiederherstellung eines gesunden Bewegungskörpers, der lebenslang weder Gelenk-, noch Wirbel-

säulenschäden erleiden muss und deswegen schmerzfrei bleiben kann. Kostenfreier Vortrag am 11.10.2011 um 19:00 Uhr s. Anzeige. Anmeldung unter: Zentrum für Integrative Medizin – Tel. 089/1782061 Email: info@zim-herker.de

JETZT GEGEN GRIPPE IMPFEN LASSEN Die neue Grippesaison steht vor der Tür. Verhindern lässt sich eine Infektion durch eine rechtzeitige Impfung, am besten im Spätsommer oder Herbst. Da der neue Impfstoff fast identisch ist mit dem des Vorjahres, gehen Experten davon aus, dass der Impfstoff sehr gut verträglich ist. Die Kosten übernimmt die Krankenkasse. Die von Influenza-Viren ausgelöste klassische Grippe macht sich in aller Regel zunächst mit trockenem Husten bemerkbar. Innerhalb weniger Stunden verschlechtert sich der Gesamtzustand des Patienten rapide: Er leidet an ho-

hem Fieber, Muskel- und Kopfschmerzen, Schüttelfrost und totaler Erschöpfung. Die Symptome können ein bis zwei Wochen andauern, ein allgemeines Schwächegefühl hält sich oft noch länger. Häufig wird die Influenza mit einem grippalen Infekt verwechselt. Während dieser aber meist rasch und folgenlos abklingt, kann eine Influenza im Extremfall lebensgefährlich werden.

Zum Schutz in der nächsten Grippesaison sollten sich Menschen mit erhöhtem Risiko jetzt impfen lassen. Dazu forderten jetzt mehrere Bundesinstitute auf. "Influenza kann vor allem bei chronisch Kranken, Älteren und Schwangeren zu einer schweren, unter Umständen lebensbedrohlichen Erkrankung frühen, die nicht unterschätzt werden sollte", sagte Reinhard Burger, Präsident des Robert Koch-Instituts (RKI) in Berlin.

TABLETTEN RICHTIG EINNEHMEN Damit Tabletten oder Kapseln gut im Magen ankommen, sollten sie lieber nicht im Liegen eingenommen werden. Besser ist es, Tabletten immer in aufrechter Haltung im Sitzen oder Stehen zu schlucken. Zudem sollten die Tabletten am besten mit einem großen Glas Leitungswasser herunter gespült werden. Auf diese Weise bleiben sie nicht an der Schleimhaut der Speiseröhre oder im Magen kleben.

l Informationen aus einer Hand

Alles zum Fachthema Gesundheit 14-tägig im „Gesund aktuell“ Ihres Werbe-Spiegels. Media-Informationen unter 089/546 55-159, Angelika Bräutigam

Wir sind umgezogen! Seit 04.10.2011 in den neuen Räumen Altenburgstr. 11, 81243 München, Tel. 089/87 70 77

Praxis für Pysikalische Therapie

Anne-Marie Bazille Behandlung und Rehabilitation mit Schwerpunkt Orthopädie, Chirurgie und Neurologie · Krankengymnastik/PNF · Manuelle Therapie · Lymphdrainage/KPE · Massage · Fußreflexzonentherapie · KG-ZNS/BOBATH · Reflektorische Atemtherapie

· Chirogymnastik · Gruppengymnastik · Rückenschule · Krankengymnastik an Geräten · Behandlung von Sportverletzungen · Unfallnachbehandlung

· Extension im Schlingentisch · Fango-/ Moorpackungen · Heißluft/ Eisbehandlung · Elektrotherapie/ Ultraschall · Hochvolttherapie


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

24 WolfartKlinik

DIE ZUKUNFT SELBST IN DIE HAND NEHMEN Erlebnisabend Tour mit Dr. Roy Martina

Besuchen Sie unseren

Tag der offenen Tür „Geburtshilfe“ Sonntag, 9. Oktober 2011 · 14–17 Uhr Wir, die Ärzte, Hebammen und Schwestern der Geburtshilflichen Abteilung der WolfartKlinik, freuen uns auf Sie! Nähere Informationen zum Programm unter www.wolfartklinik.de WolfartKlinik · Waldstr. 7 · 82166 Gräfelfing · Tel.: 089/8587-0

HAUTARZT PRAXIS DR. MED. MARCELLA KOLLMANN-HEMMERICH

hautarzt praxis dr. med. marcella kollmann-hemmerich fachärztin für dermatologie I allergologie

privatdozent dr. med. gerald messer facharzt für dermatologie I allergologie

bauseweinallee 2 · 81247 münchen -bahn obermenzing · blaues ärztehaus tel. 089/87 58 91 -12 www.hautarzt-kollmann.de

München · Sind Sie bereit Ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen? Am Montag, 17. Oktober, zeigt Ihnen Dr. Roy Martina den Schlüssel zur Kraft, sodass Sie sich jeder Herausforderung stellen können, um Negativität kurzerhand in Positivität und Kraft zu verwandeln und sich vor allem unter allen Umständen innerlich glücklich, gelassen, lebendig und kraftvoll zu fühlen. Sie werden ein paar einfache Techniken erlernen, die Ihnen helfen werden, Stress und Negativität in Kraft zu verwandeln. Außerdem werden Sie erfahren, wie Sie Zugang zur sogenannten Sheng-Energie aus dem Qi Gong bekommen können – ein Geheimnis, das bislang nur an wenige weitergegeben worden ist. Diese Energie wird von alten Meistern in der Akupunktur eingesetzt, ein Wissen, das nur selten mit der westlichen Welt geteilt wird. Außerdem werden Sie lernen, wie Sie sich von der Vergangenheit und von Negativität befreien, und wie Sie Ihr Gehirn „neu starten“ können, (um ne-

gative Gedanken innerhalb von 60 bis 90 Sekunden loszuwerden). Als Highlight für alle Besucher werden an diesem Abend signierte Bücher sowie die Teilnahme an einem fünftägigem Seminar verlost. Roy Martina ist Doktor der Medizin, spezialisiert auf Gesundheitscoaching (Präventivmedizin) und Persönlichkeitsentwicklung. Er ist Autor von über 40 Selbsthilfebüchern, die sich bereits millionenfach verkauft haben. Einer seiner internationalen Bestseller ist Emotionale Balance. Alle seine Bücher werden in niederländischer Sprache veröffentlicht, einige davon wurden ins Italienische, Deutsche, Russische und Chinesische übersetzt. Er ist Begründer der ‘Omega Healing Methode’ und ‘Nie wieder Rauchen Methode’ und bildet in mehreren Ländern Coaches aus. Seine Vision und Leidenschaft ist es, Menschen zu ihrer inneren Kraft, zu optimaler Gesundheit und Vitalität – auf physischer, emotionaler und mentaler Ebene – zu führen.

Roy Martina zeigt den Weg zur inneren Kraft auf. Foto: pi Die Veranstalung findet am Montag, 17. Oktober, um 20 Uhr Freiheizhalle (Rainer-Werner-Fassbinder-Platz 1) statt. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 20 Euro. Kartenvorverkauf: www.vielharmonie.com oder telefonisch unter Tel. 08366-8988-388. red

SPEZIELLE ERNÄHRUNG GEGEN BLUTHOCHDRUCK Untersuchungen zeigen auf, dass ca. 10 - 50 Prozent der Bevölkerung der Industrieländer an einem dauerhaft erhöhten Blutdruck leiden. Die Ursachen hierfür sind vielschichtig. So können Störungen des Hormon- oder des Herz-Kreislaufsystems sowie vorangegangene Nierenschäden der Auslöser hierfür sein.

Aber auch ein Herzinfarkt, Nierenversagen oder ein Schlaganfall können schuld sein. Die Aufzeichnungen zeigen weiter, dass den meisten Hypertonie-

patienten spezielle Blutfette fehlen, die sie mit einer speziellen Ernährung, wie z. B. mit Produkten aus Sojabohnen, Eiern oder Fischrogen, ausgleichen könnten. Eier sind allerdings nur für die Patienten geeignet, deren Hochdruck nicht durch Arteriosklerose ausgelöst wurde. Eine gezielte Ernährung kann also dazu beitragen, dass Bluthochdruck beseitigt oder zu mindestens eingeschränkt wird.

SCHÖNHEIT - ist mehr denn je Thema im Fachgebiet Dermatologie Herbst, Winter und Frühjahr sind ideale Zeiten für die Durchführung von verjüngenden Peeling-Behandlungen.

tration (30 % bis 70 %)werden nach individueller Reaktion im Laufe der Behandlung gesteigert. Für einen dauerhaften Effekt wird ein Behandlungsblock von sechs Anwendungen (1 x pro Woche) und ggf. in größeren Intervallen „Erhaltungsbehandlungen“ empfohlen. Bei sorgfältiger Neutralisierung der Säuren kommt es zu keinen Rötungen, die Patienten können ohne Spuren einer intensiven Behandlung ihrem Privat- und Berufsleben nachgehen. Intensive Sonnenbestrahlung sollte über einen Monat vermieden werden.

Fruchtsäurepeeling

Die im Münchner Westen einzigartige Privatärztliche Kooperation Haut und Schönheit zwischen Dermatologie, Ästhetischer Medizin und plastischer Chirurgie wurde zum 01.10.2011 durch Herrn Privatdozenten Dr. med. Gerald Messer, Facharzt für Dermatologie und Allergologie ergänzt. Herr PD Dr. Messer war von 1991-2009 an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der LMU tätig und hat dort in oberärztlicher Funktion zuletzt Patienten mit Psoriasis, Autoimmunerkrankungen und auch Haarerkrankungen sowie mit Kinderwunsch betreut. Seine Schwerpunkte liegen in der Behandlung sämtlicher klassischen Hauterkrankungen und Allergien (Habilitation) sowie in der Diagnostik und Therapie von Venenerkrankungen, so dass in der Praxis erstmalig auch Ultraschalluntersuchungen der Venen angeboten werden können. Weitere Schwerpunkte liegen in der Therapie von Nagelpilzerkrankungen, für die seit fast 2 Jahren ein neues Laserverfahren (PinPointe) zur Verfügung steht. Dies ist deutlich schonender und einfacher gestaltet und kann einen schweren Nagelpilzbefall ohne Tabletteneinnahme therapieren. Mit Eintritt von Herrn Dr. Messer in die Praxis, werden zusätzliche Nachmittagssprechzeiten am Mittwoch und Freitag eingeführt. Das Team um Dres. Marcella Kollmann und Gerald Messer freut sich auf Ihren Besuch.(www.hautarzt-kollmann.de)

Mit Mischungen von natürlich vorkommenden Fruchtsäuren behandelt man geschädigte Haut, Formen von sog. „weißem Hautkrebs“, Akne und Akne ähnliche Hautveränderungen, dezente Aknenarben, trockene und müde Haut, sowie leichte Pigmentstörungen. Dieses pflegende Peeling trägt einerseits eine verdickte Hornschicht ab und regt andererseits die natürliche Erneuerung der Haut an. Da es zu einer Feuchtigkeitssteigerung der Haut kommt, erscheint diese danach

gesünder, frischer und kleine Fältchen werden reduziert. Das Gel wird auf die gereinigte Haut aufgetragen. Sowohl die Einwirkzeit wie auch die Konzen-

Dr. med. Karin Schönlein Fachärztin für Hautkrankheiten · Hautkrebsvorsorge mit computergestützter, digitaler Analyse · Behandlung von Hautkrebs und Vorstufen · Allergologische Untersuchungen (Pollen, Nahrungsmittel, Kosmetika) · Laser-Therapie · Besenreiserbehandlung · Faltenbehandlung (Botulinumtoxin und Hyaluronsäure) · Chemical Peeling und Microdermabrasion Fürstenrieder Straße 32 · 80686 München Telefon 089/56 53 55 · www.dr-schoenlein.de

Microdermabrasion Bei dieser Behandlungsmethode werden durch einen sanften Kristallstrahl die obersten Hautschichten abgetragen. Gleichzeitig wird in der Tiefe des Bindehautgewebes die Durchblutung, die Kollagenneubildung und die Zellneubildung angeregt. Durch dieses Wirkungsspektrum wird die Haut straffer und wirkt frischer und jünger. Bei guter Verträglichkeit kann die Microdermabrasion mit einem Fruchtsäurepeeling kombiniert werden. Nähere Infos erhalten Sie in der Dermatologie Dr. Karin Schönlein in der Fürstenrieder Straße 32 oder unter Tel. 089 / 56 53 55.


Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5.10. 2011

Verkäufe Diverse Kleinmöbel günstig abzugeben, T. 01578/7789320 Gebr. Umzugskartons 1,50¤/Stck inkl. Lieferung, Tel. 0171/8179861 Fernsehsessel auf Rädern. 3 J. alt, guter Zustand, NP 1.800,- ¤ für 250,- ¤, Apricot, getrennte Verstellung von Rücken und Fußstütze durch einzelne Motore durch betätigen des Handschalters, Tel. 089/1415513 o. 0172/9388940 Bemalte Bauernwiege, antike Tische, Vitrine, Sideboard, Spiegel und Teppiche, VB, Tel. 089/8127833

Basar für Kinderkleidung Herbst/Winter Gr. 56 - 176, Schuhe, Schlittschuhe, Skiausrüstung, Spielsachen, Bücher, Zubehör, etc. am Samstag, den 15.10.2011 um 9.00 bis 12.00 Uhr im Pfarrsaal Fronleichnam, Senftenauerstraße 111.

Mein München: Verkäufe Braut- /Abend- /Junge Mode / Kommunion www.die-hochzeitsladerin.de Luitpoldstraße 1 Germering Wittelsbacher Einkaufszentrum Telefon 089/84 06 13 01

Buchenholzbriketts, Brennholz, Lieferung mögl. Fa.0171/8589504

UMSTANDSMODE

Wieser

Kaufe Pelze, Zinn, Porzellan, Teppiche, Uhren, Tafelsilber, Münzen und Schmuck, Zahle bar und fair, vergleichen lohnt!!! Tel. 0160/ Kaufe Antiquitäten von A-Z, Bronzen, Gemälde, Möbel, Porzel5906694 lan, Uhren usw. auch ganze NachKauf alte!!! Herrenarmbanduh- lässe - Tel. 08208/1612 oder ren, Füller, Schmuck, Porzellan, Tel. 0172/8265552 bronzefiguren, Münzen, KriegsorKaufe Postkarten 08142/487289 den, Bilder, Musikinstrumente, Fotoalben, Bücher, Teppiche, Auflö- Sammlerehepaar kauft Gold in jesungen aller Haushalte, Tel. 0160/ der Form, Tel. 0151/25282810 91400278 Kaufe Marken-Uhren, Echt-

Kaufe Zinn aller Art: Krüge, Tel- Kaufe: Tischwäsche, Uhren, Echtler, Becher, etc., Mit seriöser Ab- schmuck, Modeschmuck, Handtaschen, Porzellan u. Glas, Bilder, Tel. wicklung, T. : 0177/3341287 089/12020717 A-Z alles Alte an: Bildern, Krüge, Möbel, Silber, Figuren, Schmuck, Su. alte Bajonette, Säbel, Dolche Militaria, Bücher, Porzellan T.0171/ und Vorderlader, Tel. 09104/ 1200 7058998 Kaufe Pelzjacken und-mäntel Trachtenmoden und alte NähmaKaufe Gold u. Silber in jeder schine, von Privat Tel. 0178/6021898 Form. Tel. 0171/3501498 Modelleisenbahnen, auch ältere LP-Samml. gesucht! Gepflegt, und defekte, zu kaufen gesucht, mind. 500 Stk., T. 089/20205055 Tel. 09077/700248 Su. alles von Märklin, zahle faire Alte Steifftiere, von vor 1970, zu Preise! Tel. 089/57084349 kaufen gesucht, T. 07324/981303 Buchankauf: Antiquariat Riepenhausen 0179/5236551

Frauenstr. 40, Mü., Isartor www.chicundschwanger.de Porzellan, Silber, Bilder, Möbel Antiquitäten, Fa. 089/57968387 Su. alte Bücher 0160/91400278

Die Kupferbibel Matthäus Merians, v. 1630, das neue Testament, exkl. Ausführung! Tel. 08193/1056

Kaufe Orient-Teppiche, auch beschädigt, Tel. 089/97341311

WASCHMASCHINEN Markengeräte, Garantie + Eig. Service Gebr., 1a, neuwertig ab ¤125,– Trockner, Geschirrspüler ab ¤142,– Kühl-/Gefriergeräte ab ¤ 75,–

Kaufe Orden, Uniformen, Helme, Fotos etc. bis 1945! Zahle gut! Bitte alles anbieten! Tel. 0176/ 80090377

Fa. D.K., Agnes-Bernauer-Str. 1 80687 München Telefon 53 15 70 oder 53 35 94

Kaufe Pelzjacken und -mäntel Trachtenmoden und alte Nähmaschine, von Privat, Tel. 0178/6021898

Brennholz zu verkaufen 0171/8854616 o. 08092/863663 www.kaminholz-schwaiger.de

Kaufe Ölbilder, Tel: 089/2011259

Montblanc-Meisterstück Füllh., neuw., halber Preis, T 3508149 LP’s 430 St., Single’s 840 St., versch. Musikrichtungen, Tel. 0176/ 28460124

GOLD – SILBER – MÜNZEN – NACHLÄSSE KAUFT · Tel. 58 98 78 28 Fürstenrieder Str. 74 · München-Laim

Kaufgesuche

Kaufe Flohmarktware, Trödel u. Antikes aller Art, T. 0176/77139110 Su. Oma’s Handtaschen, Kleid., T. 0811/1301803, od. 0157/86040800

Liebe Fischfreunde, Privatzüchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzelu. Hendlhaus, Infos unter Tel. abends ab 19 h 089/5704563

Flohmarkt

Zu verschenken

Hole kostenlos tägl. gebrauchte Möbel, Tel. 089/42775805 50er Jahre Praxis-InstrumentenSchrank kompl. Metall/Glastüren in Pasing geg. Abholung ca. 1,80 x 50 x 40, Tel. 08801/599

Schnellkredit bis 50000,- ¤ für Arbeitnehmer und Beamte ab eff. Jah- Leder-Schreibtisch-Sessel, reszins von 4,95 % z.B. 5000,- mtl. schwarz, Tel. 089/7193878 Rate 60,- od. 20000,- mtl. Rate 240,; 089/599896915 Vinca Minor, Funkie, Elfenbluinfo@die finanzexperten.com me, Katzenminze, z.T. zum Selberausgraben, Tel. 089/8713864

Geschäftsverbindungen

Musikinstrumente

Tiermarkt

Pasinger Gold An- & Verkauf

Fotoapparate T. 089/69388678

Wir holen gut erhaltene Möbel kostenl. ab, Tel. 089/3204418

Computer

Tel. 88 48 20

Planegger Str. 121, RGB Mo.-Fr. 10.00- 18.00 Uhr München-Pasing Sa. 10.00- 13.00 Uhr

Papageienbabies T. 08272/3637

Aus Wohnungsaufl. gegen Selbstabh. zu versch.: MarmorEss- u. TV-Tisch, Sideboard, Stühle, Malermeister übernimmt alle Teppich, Tel. 8642496 Renovierarbeiten, preiswert, sauComputerprofi (Dipl.-Ing.) hilft, ber u. zuverlässig, Fa. Tel. 0172/ Wir holen tägl. kostenlos Möbel, Berech. nur b. Erfolg, gu. Preis, Tel. 8919782 Lampen, Teppiche, Geschirr, in 0170/4063143 Mü/Umgebung, T. 0160/8022001 www.mac-pc-werkstatt.de Wir holen seit 25 Jahren kostenWerkstatt + Vorort, ab 30 ¤, T. los gebrauchte Möbel ab! Tel. 45205680 Neuwertiges Klavier zu verkau- 68074741 o. 0172/8536421 PC-Hilfe! Helfe bei Windows fen, Boston UP 132, Bj. 2001, wenig Neu- installationen, Hard- u. Soft- benutzt, Lack schwarz, 4600.-, Tel. Wer verschenkt gebrauchte Möware- Problemen, sowie allgemei- 0175/2659680 bel an mich? T. 089/80037408 nen Problemen. Gerne auch PC- Einsteiger und Senioren. Bringe GeEinbauküche zu verschenken, duld mit. Auch Sa. + So. Tel. AEG-Geräte (Ceran, Backofen, Kühl0176/51368535 schrank), ohne Spüle, Selbst-Demon2 jg. Chinchillas weibl., hellgrau PC-Hilfe, 20 ¤/h T. 0173/4883276 in erfahrene Hände zu verschenken. tage/-abholung, Tel. 0178/ 1891951 Computer-Grundkurs PC u. MAC T 0162/1363828 2 Schreibtische 120x80 (Werndl) Individuelle u. geduldige Schulung Verkaufe SPS, LPS, Weichkoraal mit Verbindungsecke 120x120, an ihrem Computer spez. f. AnfänSuper Farben !!! Tel. ab 18.00 Uhr, auch einzeln, gegen Abholung. Tel. ger, techn. Hilfe u. Install. v. priv. 089/3138652 7434420 Tel. 089/833427 Jack Russel-Welpen mit Impfg./ Biete Hilfe bei Problemen mit Lederschreibti.Sessel schwarz, Stammbaum Tel. 09932/2853 dem PC, Tel. 089/22539826 geg. Abholung, Tel. 7193878 @PC-Service tägl. 089/12128122 Unkastr. Kater ges. f. Paarungsversuch m. meiner Katze zwecks Hole kostenl. gebr. Möbel ab 1a PC-DOKTOR T0171/7777766 Nachwuchs. T 089/2719727 T. 33098564 od. 0177/1569509

Kaufe Orientteppiche auch beSuche Zinn und Altsilber, Gold- u. Gut erhaltener Ohrensessel, schädigt. ( 089/97341311 Modeschmuck Tel. 01577/2494449 19. Jahrhundert., Tel. 32602162 Höchstpreise für Militärsachen bis 1945! T. 089/42018419 Beratung durch Profis Bodenseestr. 9 · 81241 M-Pasing Kaufe alte Orientteppiche + Gemälde Ankauf gegen Bargeld: Austausch der Elektrogeräte * Arbeits- (a. beschädigt) und jede Art von Kunst + u Schmuck u Gold u Silber uPlatin plattentausch * Frontenerneuerung * Antiquität. Fa. Kambiz % 089 / 28 16 29 Schrankausstattungen * Spülen ca. 200 m vom Pasinger Marienplatz u Zahngold (auch unausgebrochen) u Orden * Armaturen * Beleuchtung n u Münzen u Briefmarken u Krüge Ankauf alter Figuren, Bilder, Bü1 Jahre seit 4 u Porzellan (Meißen, KPM, Nymphenburg) Öffnungszeiten: Elektro-Eck cher, Porzellan, Schmuck und KrüHandels Gmbh u Ölgemälde u alle sonstigen Antiquitäten Mo.-Fr. 9-18 Uhr · Sa. 9-13 Uhr. ge, Tel. 089/4315234 Tel.: 82 02 08 15

Küchenmodernisierung

Wir suchen für unsere Katzen und Katzenkinder ein kuscheliges Plätzchen. Tierschutzverein FFB 08193/6221

PC-Hilfe - Vorort-Service - Lösung aller Computerprobl., Reparatur u. eig. Fertigung, techn. Beratung, kompetent und preiswert, Mo-Sa. 8-22 h, Tel. 089/95720653 Stud. löst Computerprobleme auch Neuinstal. ( 0177/5809018 PC-DOKTOR 0171/7777766 www.mehr-wissen-id.de/1333

Geldmarkt

Brautkleid, elfenbeinfarben, Gr. 36/38, m. kl. Schleppe, langer Ziernaht (Leiste mit bezogenen KnöpGorenje Kühl-GF Kombi RF4248W, fen) am Rücken, Stickereien m. PerH145, B55, T52, neu nur 1 Probelauf, len, schulterfrei m . abnehmbaren Träger, dazu pass. Stola (m. Perlen NP 279,- ¤, VB 185 ¤, Tel 872768 bestickt), Reifrock, NP 2200,- ¤,VB Markisen Bezüge günstig, riesen 550,- ¤, T. 089/58997048 Auswahl Fa. Tel. 7934983

Verk. günst. Bauernmöb. Kleiderschr. Sekretär Vitrine, usw., Tel. 0171/5217672

ANTIQUITÄTEN

Trachtenbundlederhose mit Trägern/Wildbock, Bundweite 109/ Schrittlänge 46 VB 100,-; Trachtenmantel (Holzhackerstil) VB 100,-; div. Sacco’s neuw., Gr. 30,5 + 31, VB, Winterjacken Gr. 56 + 33, VB, Tel. Kaufe schöne Gemälde, Silber, schmuck, Münzen, Kunst u. AnPorzellan, Figuren, Teppiche, Anti- tiquitäten Tel. 089/79360944, 089/3591359 0172/8983133 ke Möbel, Tel. 089/8634706 Rotkreuzpl. 08.10. Lions Suche Fotokameras u. Zubehör Wir su. Glas, Porzellan u. FlohLeica, Rollei u. Contax u.s.w. Tel. marktware, Keramik usw., gebr. Möbel b. 5 J. u. PC,0160/4577989 0152/27126485

10% vom Verkaufserlös kommen div. Hilfsprojekten, sowie dem Kindergarten zu Gute.

Impuls-Marken-Küche neuw., buche-dekor, mit allen Geräten, ¤ 700,-, T.089/71930995, ab 8.10.

Grüß Gott liebe Leser. Ich su. Pelze, Nähmaschinen, Porzellan, Bilder u. Schmuck zu Höchstpreisen. Einfach anrufen, T.0152/ 05399464

25

&

www.pasinger-goldankauf.de

TicketService

Entzückender beiger Pudelmix Rüde ca. 2 J., kastriert, geimpft, gechipt, verträglich u. sehr kinderlieb aus d. Tierschutz sucht dringend liebevolles Zuhause für immer. Tel. 08151/971013 Perser Babys Tel. 0175/1445081 Rhodesian Ridgeback Welpen m. Papieren Anfang Nov. in liebev. Hände abzugeben. T 0172/3437641

Telefonische Anzeigen-Annahme im Büro Fürstenrieder Str. 7 – 11

Anzeigenschluss Dienstag 10 Uhr bzw. 12 Uhr

546 555

www.werbe-spiegel.de

der Münchner Wochenanzeiger Fürstenrieder Str. 9 · 089/546 55-115

Erotik

Er, 50, su. tagsü. s.tol. auch viel www.Seitensprung-Bayern.net Hübsche, zierliche Sie bes.+ verwöhnt Dich Tel. 0162/3302061 ält. Dame, gerne resol. od. dev., Tel. Karina verw. den reifen Herrn ab Er, 50/183/84, gut geb., su. Sie 0174/1706534 45J. Nur Hausbes. T. 01520/5158969 NEU sexy Moni zierl. 43 J, nur (a.geb.) für erot. Treffen, auch ge- ER su. SIE auch älter T. 96176460 Mutter u. Tochter T.0176/78628872 Hausbes., Tel 0173/1624977 bunden, Tel. 0151/21851167 Ich liebe Senioren Kuschelmaus Dating 100% diskret, f. Frauen Erotische Massage mit viel NäSymp., Er, 52 J., zärtl. sucht un- Lena 39 J., privat T. 089/875210 kostenlos!! Tel. 0800/1655333. he, Wärme und Berührung von kompli. Sie für erotischen Treff, Gratis! Tel.-Sex-Extrem für SIE, Gleich anrufen und losflirten!! 47-jähr.Lady, 0151/54056530 K.f.I., Alter egal, Tel. 0175/8977926 IHN und Paare, Tel. 089/51689801 Schnellkontakt! Auch zu Deiner Tantramassagen, sinnlich und liePhantasievoller, einfühlsamer Heiße Singlefrauen Noch heute Traumfrau!! Tel. 0180/5555602 / bevoll, Tel. 0176/21190854 Livekontakte! Tel. 0180/5555601 Mittvierziger, geb., sportlich, ge0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42 ¤/min pflegt sucht Frau für gelegentl. 0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42¤/min Er massiert - rassiert Damen Hübsch ab 8h T. 0151/28080280 Herren - Paare T 0163/9214524 Treffen zur Erfüllung unserer Wün- Der Leckermund, T. 49003998 sche u. Träume, 100 % diskret, K.f.I., Sympathischer Mann 68 J. su. Strenge Ärztin 0171-8260820 T 0152/03163760 reife mollige Frau ab 60 J., gern Putzhilfe-Paar hilft Frauen im Ausländerin für diskrete Treffs tagsBlonde Sie besucht Ihn!! Tel. Susi besucht T. 0162/7715412 Haushalt, T. 0176/76525460 0176-53033993 über, KfI, Tel. 0160/96582797

Massagen erot.

Modelle

Telefon-Kontakte

Anna 22J.! Sexy, schlank, blond Ruf an und finde Deinen Traumpralle OW, Haus + Hotelbesuche, typ, Frauen telefonieren kosten0151-21979011 (Tag + Nacht) los!! Tel. 0800/1656656. Die Mega Verschmuste Hausfrau 28J. ohne Datingline!! fin.Int. pv 0175-5804856 !!! Unkomplizierte Kontakte !!! Neugierig? 0151/53711056 Zu Frauen aus deiner Nähe, Tel. Hüb. blond bes. T. 0151/19423012, 0180/5552262 / 0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42 ¤/min gr. OW, Topservice, schlank Zärtl. reif 45 bes. T.01520/7234219 Echter Telefonsex 089-21083118 Attr. 46 gr.OW a. Bes., T. 74100458 Sextreffs gratis 0176-53526024 Reife hübsche Niederbayerin Telefonsex 089/682787 besucht, Tel. 0171/3574307 EVA besucht, T. 0175/7336261

Erostelefon.info, T. 09181/5499010


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

26 Mit dabei in der atemberaubenden Show: die Alexis Brothers. Foto: pi

Das legendäre Broadway-Musical „Ain’t misbehavin’!“

von ntiert präse

Jetzt Rabatt-Tickets sichern! TUI Feuerwerk der Turnkunst Keine andere Turnveranstaltung in ganz Deutschland faszinierte in den zurückliegenden Jahren die Massen derartig, wie das TUI Feuerwerk der Turnkunst. Über 1,5 Millionen Zuschauer hat die Show in zumeist ausverkauften Arenen bereits in ihren Bann gezogen. Der Wochenanzeiger präsentiert das „TUI Feuerwerk der Turnkunst“, Europas erfolgreichste Turnshow, in Mün-

chen. Nach der gefeierten Premiere im vergangenen Jahr, wird das internationale Starensemble erneut Station machen. Am Dienstag, 10. Januar, werden die Turnkünstler nun im Rahmen ihrer Deutschlandtournee, ab 19 Uhr, mit einer ganz besonderen Show in der Olympiahalle gastieren: Das TUI Feuerwerk der Turnkunst feiert sein 25. Jubiläum mit den besten Turnkünstlern der vergangenen 25 Jahre und mit einigen hochkarätigen neuen Acts. Karten für die Show gibt es im Internet auf www.muenchenticket.de oder unter Telefon 0511/9809798. Exklusiv für alle Leser der Münchner Wochenanzeiger gibt es 20 Prozent Ermäßigung auf den Ticketpreis. Geben Sie bei Ihrer Ticketbestellung einfach den Rabatt-Code „WOCHENANZEIGER“ an (gültig bis 17. Oktober). www.feuerwerkderturnkunst.de

Fröttmaning · „Ain’t Misbehavin’!“, soll die amerikanische Jazz-Legende Fats Waller immer dann ausgerufen haben, wenn es brenzlig wurde. Dass sein Lieblingsausruf einmal der Titel seines bekanntesten Songs werden würde, konnte er nicht ahnen. „Ain’t Misbehavin’“ wurde ein Welterfolg, genauso wie das gleichnamige Broadway-Musical, das in den 1970er Jahren uraufgeführt und unter anderem mit dem Tony Award ausgezeichnet wurde. Es stellt eine Hommage an die Harlem Jazzclubs der 1920er und 1930er Jahre dar. Männer und Frauen tanzen, singen und flirten bis zum Morgengrauen. Fast jede Szene ist dabei ein Mini-Musical für sich. Nach 30 Jahren kommt das Stück nun wieder auf die Bühne zurück. Von Freitag, 6., bis Sonntag, 15. Januar,

ist es im Prinzregententheater (Prinzregentenplatz 12) zu sehen. Karten gibt es unter Telefon 936093 oder im Internet auf www.muenchenmusik.de. red

präse ntiert von

Die Songs von Fats Waller liefern die musikalische Grundlage für das Bühnenwerk. Foto: Arthur Dubuc

Künstler, Musik, Gesang Zither-Alleinunterhalter für alle Ihre Feiern/Feste, T. 08171/911570 Tanzband, Tel. 08105/379645 ZAUBERKÜNSTLER, T. 849260 Kindergeburtstage u. alle Anlässe www.zauberer-muenchen.de

Swing/Gospel/Jazz

Die Schöne und das Biest

Mano Ezoh the emotional voice und der größte Gospelchor Sa. 15.10.11, 20 Uhr, Olympiahalle München, 22 ¤ bis 50 ¤

von Walt Disney, eine Produktion des Budapester Musical- und Operettentheaters

Musical

27. Okt. bis 19. Nov. 2011

Ristorante Allegro Zitherspieler für alle Anlässe, Tel. 08171/911570 Zauberer-Rudolfo, T. 089/325657 Clown + Zauberer Tel. 08134/ 559696 Akkordeon Live T. 0171/5003155 Erwins One-Man-Band Schlager, Volksmusik und Oldies, Livemusik, Tel. 0171/3825561

Veranstaltungen Liebe Fischfreunde, Privatzüchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzelu. Hendlhaus, Infos unter Tel. abends ab 19 h 089/5704563

So. 9.10.11, 15 Uhr, Philharmonie München, 9 ¤ bis 28 ¤

Di. bis Sa. 19.30 Uhr, Sa. auch 15 Uhr So. 11 u. 15 Uhr

The Rocky Horror Show 2011 Di. 11.10.11, 20 Uhr Mi. 12.10.11, 20 Uhr Do. 13.10.11, 20 Uhr Fr. 14.10.11, 20 Uhr Sa. 15.10.11, 16 + 20 Uhr So. 16.10.11, 15 + 19Uhr … und Di. 18.10.11, 19 Uhr Mi. 19.10.11, 19 Uhr vieles !! Do. 20.10.11, 19 Uhr mehr! Fr. 21.10.11, 19 Uhr Sa. 22.10.11, 16 + 20 Uhr So. 23.10.11, 15 + 19 Uhr Deutsches Theater München 29,10 ¤ bis 74,30 ¤

Deutsches Theater

Kinder Oh, wie schön ist Panama Di. 18.10.11, 11 Uhr, KUBIZ Unterhaching, 5,50 ¤

Zauberflöte für Kinder Sa. 22.10.11, 17.30 Uhr, Circus Krone München, 21,35 ¤ bis 32,85 ¤

Der Grüffelo 7. bis 9. Okt. 2011 Fr. 15 Uhr, Sa. + So. 11 Uhr und 14 Uhr Deutsches Theater


Werbe-Spiegel

SPEZIAL

27 Liebe geht bekanntlich durch den Magen: assen Sie sich verführen von der Kochkunst und Vielzahl der Angebote der Gastronomie des Münchner Westens. Begeben Sie sich auf eine Tour de Gourmet. Entdecken Sie Neues und Aufregendes. Genießen Sie nach Herzenslust. Zahlreiche gastronomische Ereignisse und Events machen zudem „Heißhunger“. Wie wär’s damit? Die große Welt des Schlemmens freut sich auf Sie!

Der Wirtshauser präsentiert den kultigen Liveact: „Cagey Strings“ und Spareribs-Essen Das Wohlfühlkonzept mit echter bodenständiger Gastfreundschaft des Wirtshauser, an der Agnes-Bernauer-Straße, erfreut sich nicht nur größter Beliebtheit, sondern zeitigt auch durchschlagenden Erfolg. Im Wirtshauser locken Mittagsgerichte ab 3.90 Euro ebenso,

Täglich geöffnet von 10.30 – 01.00 Uhr

Romantik & Genuss beim Candle Light Dinner im Restaurant Posthorn Hand aufs Herz: Was kommt nicht nur bei allen Jung- und Dauerverliebten am besten an? Ein genussvolles Candle Light Dinner – mehr braucht man nicht, um die Liebe zu entfachen oder aufs Neue zu entflammen oder vielleicht auch einfach einmal 'Danke' zu sagen. Und genau das, bietet ab sofort jeden Freitagabend in Vollendung das Restaurant Posthorn im Hotel Gasthof zur Post in Pasing. Verführerische Gourmetkompositionen, beginnend mit Amuse Gueule, einem Schmankerlgruß aus der Küche, Tafelspitzcarpaccio mit Feldsalat und Kürbiskernpesto, Klare Tomatenessenz mit BasilikumQuarknockerl, feurige Jakobsmuschel im Salbei-Speckmantel auf Wildkräuterrisotto oder zarte Hirschrückenmedaillons in kräftiger

Portweinreduktion, glacierten Kräutersaitlingen auf gebratenem Römersalat und Mandelkrapferl, Lebkuchenparfait auf beschwipstem Grapefruitsalat und weißer Schokoladensabayon verheißen echte Glücksmomente. Lassen Sie die Seele baumeln, entfliehen Sie dem Alltag - das Restaurant Posthorn bietet Ihnen das Ambiente und den kulinarischen Genuss um Ihre Liebe neu aufleben zu lassen. Das romantische 5-Gänge-Candle Light Dinner gibt es übrigens zum sagenhaften Preis von 37,50 € pro Person. Weitere Informationen zum Posthorn-Candle Light Dinner sowie zu vielen weiteren herausragenden Aktionen im Hotel Gasthof zur Post in Pasing, finden Sie auch unter www.hotelzurpostmuenchen.de oder direkt unter Tel.: 089 / 89695-135. Reservieren Sie also gleich Ihren Genussabend für Ihre ganz besonderen Glücksmomente!

Großes Spareribs-Essen Am Dienstag, 11. Okt. 2011 Essen so viel Sie können inkl. Salat-Buffet

p. P. ¤

7,90

Uhr ab 17.00

Agnes-Bernauer-Straße 239 • 81241 München • Tel. 82 93 95 50

wie die Vielfalt der gut bürgerlichen, bayerischen Küche. Ein besonderer Hit wird sicherlich auch wieder das große Spareribs-Essen mit tollem Salatbuffet für nur 7.90 Euro, das am Dienstag, den 11. Oktober 2011 stattfindet. Hierfür sollte man sich gleich jetzt schon seine Plätze reservieren, denn der Zuspruch ist immer dementsprechend groß.

Foto: MEV

schenkt Ihnen ab sofort jeden Freitag ab 19.00 Uhr kulinarische Glücksstunden beim Foto: Da Wirtshauser

Candle Light Dinner 5-Gänge purer Genuss für 37,50 ¤ pro Person

A Flohmarkt der Kinderkrippe Germering · Am Samstag, 8 Oktober, findet von 14 bis 16 Uhr der 6. Flohmarkt der Kinderkrippe „Villa Bambini“ in der Ludwigstraße 18 statt. Alles rund ums Kind darf zum Verkauf angeboten werden. Für das leibliche Wohl ist durch selbstgebackene Kuchen und Getränke gesorgt. Der Erlös aus Tischgebühr (6 Euro) und dem Verkauf von Kuchen kommt den Kindern der Einrichtung zugute. Ab sofort ist eine Tischreservierung und Informationen unter der Email-Adresse VillaBambiniElternbeirat@bayern-mail.de oder unter Telefon (089)18904174 (nur von 8 bis 11 Uhr) möglich.

A Second-Hand-Bazar Germering · Ein Second-Hand-Bazar für Baby/Kindersachen findet am Samstag, 8. Oktober, von 9 bis 12 Uhr, in der Jesus-Christus-Kirche (Hartstraße 6) statt. Ein Schwangeren-Voreinkauf ist ab 8.30 Uhr möglich.

A Flohmarkt rund ums Kind Krailling · Am Sonntag, 9. Oktober, findet von 10 bis 13 Uhr im BRK Kindergarten in der Sanatoriumstraße 3 in Krailling wieder ein „Flohmarkt rund ums Kind“ statt. Verkauft werden Kinderkleidung, Spielzeug, Zubehör und vieles mehr.

Bei schönem Wetter findet der Flohmarkt im Garten statt, bei schlechtem Wetter überdacht auf dem Kraillinger Bauhofgelände. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Information und Anmeldung unter Tel. (089)46136886.

A Klassentreffen der Jahrgänge 39, 40 und 41 Lochham · Am Samstag, 15. Oktober, ab 14 Uhr, findet im Pschorrhof Lochham (Lochhamer Straße 78) ein Klassentreffen ehemaliger Schüler der Volksschule Gräfelfing statt. Dazu eingeladen sind die Jahrgänge 39, 40 und 41. Die Veranstalter freuen sich auf rege Teilnahme.

A Vortrag von Ingeborg Schöner Obermenzing · Das ASZ Obermenzing freut sich am Donnerstag, 13. Oktober, um 15 Uhr im Rahmen der Münchner Woche für Senioren einen Vortrag mit der aus zahlreichen international bekannten Filmen (Italien, Frankreich, USA) Schauspielerin und Zen-Lehrerin Ingeborg Schöner anbieten zu können: „Alt werden – Resignation oder Chance?“ Anschließend ist Zeit zur Diskussion. Teilnahmebeitrag: 2,50 Euro. Anmeldung erbeten unter Tel. (089)8916817-10.

Jetzt gibt’s was auf die Ohren! Ticket-Service Werbe-Spiegel-Verlag Fürstenrieder Straße 9 80687 München 089/546 55-115


Werbe-Spiegel · Nr. 40 · Mittwoch, 5.10.2011

München unterwegs

Gezählt wurde tagsüber

Expertenrat · Leser fragen, Experten raten...

Planungsreferat weist Vorwürfe aus Bürgeranliegen zurück

ADAC Sicherheitswesten für Geschwister? Sonja H., München, fragt: Meine Tochter wurde gerade eingeschult und hat eine Sicherheitsweste vom ADAC erhalten. Mein fünfjähriger Sohn hätte nun auch gerne eine, ist das möglich? Die ADAC-Stiftung „Gelber Engel“, die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ und die Deutsche Post AG verteilen auch dieses Jahr deutschlandweit wieder 775000 reflektierende Sicherheitswesten an Schulanfänger. Denn besonders in der jetzt beginnenden dunklen Jahreszeit ist die Gefahr für Kinder im Straßenverkehr zu verunglücken doppelt so hoch wie im Sommer. Trägt ein Kind aber eine

in Kooperation mit dem

reflektierende Sicherheitsweste, wird es von den anderen Verkehrsteilnehmern bereits ab einer Entfernung von 150 Metern und damit sechs Mal früher erkannt. So können Unfälle vermieden und Leben gerettet werden. Auf Grund der hohen Kosten ist es leider nicht möglich, diese Aktion auch auf Vorschulkinder, ältere Schulkinder und Geschwister auszudehnen. Das würde die finanziellen und organisatorischen Möglichkeiten des ADAC und seiner Partner bei weitem übersteigen. Jedoch können Sie die Sicherheitswesten in den Größen S, M und L in allen ADAC ServiceCentern zum Preis von 4,95 Euro kaufen oder im ADAC Online-Shop unter www.adac.de/shop bestellen. Vom Kaufpreis geht ein Euro direkt an die ADAC-Stiftung „Gelber Engel“.

Mit einer reflektierenden Sicherheitsweste wird ein Kind von den anderen Verkehrsteilnehmern bereits ab einer Entfernung von 150 Metern und damit sechs Mal früher erkannt. Foto: ADAC Sie haben eine Frage an die ADAC Experten? Dann schreiben Sie uns! Per Post an ADAC Südbayern, Stichwort „Leserfrage“, Postfach 20 01 44, 80001 München oder per E-Mail an leserfrage@sby.adac.de. Der Einsender erklärt sich mit einer Veröffentlichung einverstanden.

Neuaubing · Verärgert über ein Antwortschreiben des Re- den Spitzenzeiten 7 bis 9 Uhr und 16 bis 18 Uhr gezählt ferats für Stadtplanung und Bauordnung, hatte sich eine und nicht in den Nachtstunden.“ Anwohnerin des Freihamer Wegs Ende Juni mit ihrem Bür- Hieraus habe sich für den Freihamer Weg eine Verkehrsgeranliegen an den Bezirksausschuss (BA) Aubing-Loch- belastung von rund 2610 Kraftfahrzeugen pro Tag ergeben. hausen-Langwied gewandt. In einem Brief an die Münch- Außerdem verwies Stefanie Wolf auf die derzeit laufenden ner Stadtverwaltung hatte die Frau im Oktober vergange- Planungen für Freiham Nord: „Die verkehrlichen Vorgaben nen Jahres bemängelt, dass sich die vormals kleine Ver- sehen vor, dass der Freihamer Weg in seiner heutigen bindungsstraße Freihamer Weg durch die Bebauung und Form nicht mehr bestehen bleibt, der Verkehr minimiert, Straßenführung im Gewerbegebiet Freiham in eine „sehr beziehungsweise sogar ganz unterbunden werden soll.“ befahrene, laute, Abgase und Schmutz sowie Feinstaub Die Entwicklung von Freiham und die „verkehrsverträgliche Aufnahme des Verkehrs ohne nennenswerte Zusatzbelaproduzierende Durchgangsstraße“ verwandelt habe. stung“ in Aubing und Neuaubing sei eine der wichtigen „Äußerst fragwürdig“ Die Antwort der Stadtverwaltung, dass sich laut einer Er- Aufgabenstellungen im weiteren Verlauf der Freihamer E.S. hebung das Verkehrsaufkommen in Freihamer Weg und Planung. Pretzfelder Straße seit Inbetriebnahme der Autobahn A99West wesentlich reduziert hat, Wie es mit dem Verkehr im stimme nicht. Im Gegenteil ha- Freihamer Weg weitergeht, das be sich der Verkehr seit der Be- entscheidet sich auch durch die bauung Freihams erheblich Planungen für Freiham Nord. vermehrt. Ihre Verärgerung ließ Foto: Eva Schraft die Bürgerin sogar anführen, dass die Erhebung „äußerst fragwürdig“ und die ihr zugrunde liegende Verkehrszählung wohl nachts zustande gekommen sei. Dagegen verwahrte sich jetzt Sachbearbeiterin Stefanie Wolf vom Planungsreferat im Antwortschreiben an den BA: „Selbstverständlich wurde tagsüber an einem Werktag zu

Faul am Strand liegen ist nichts für Sie? Erlebnisreisen und Aktivurlaube gibt’s beim ADAC. Infos und Buchungen im ADAC Reisebüro und Tel.: 089/ 51 95 – 186.

Toyota

Merc. 190, Bj. 1987, 105’km autom., Anhänger, Schiebedach, sehr guter Zust., TÜV 4/2013, VB 4000,-¤, SUCHE jeden Toyota ab Bj. 88, a. T. 712312 Sonn- /Feiert.,Fa. T. 089/97890365 SUCHE Mercedes, aller Art, jeder SU. TOYOTA, ab. Bj. 88, jd. Zust., Zustand, Fa., T. 089/54781991 24 Std/Wo. Fa., T. 089/35062598

Mitsubishi

VW

SU. MITSUBISHI, Allrad/BUS ab Bj. 88, PKW ab Bj. 96, T. 089/35062598 SU. VW PKW/Bus, ab Bj. 91, jd. Zust.,24Std./Wo. Fa. 089/55135766

Audi

Chrysler

Nissan

Nissan Micra 1,1, BJ 98, 2 Hd 40 SUCHE AUDI ab Bj. 96, jd. Zust., SUCHE VOYAGER, ab Bj. 98, 24 KW, 110’ km, Tir/ Au 10/ 13 Servo, 24 Std./Wo., Fa., T. 089/55135766 Std./Wo., Fa.,T. 089/35062598 Airbag, kein Rost, 1550,- ¤ Tel. 01522/3305666 SUCHE AUDI ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547

Ford

SUCHE Audi ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert.,Fa. T. 089/97890365 Su. FORD a. 98, T. 089/97890365 SUCHE AUDI ab Bj. 96, jd. Zust., Su. Ford PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 Zust., 24h/Wo.,Fa. T. 089/89328547 SU. FORD PKW ab Bj. 98/BUS ab Bj. 92, Fa., T. 089/35062598

BMW

SUCHE BMW, ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/55135766

Honda

SU. HONDA, ab Bj. 91, jd. Zust., BMW Mini One, 10/03 108’km, NR, Fa., 24 Std./Woche, T. 089/35062598 WR, ZV, Alu VB 6650,-¤ T 0173/1754227 SUCHE BMW, ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598

Mazda

Opel SU. OPELPKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 SUCHE OPEL ab Bj. 95, jd. Zust., a. Son-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SUCHE OPEL PKW/Bus, 24 Std./ Wo.,ab Bj. 98, Fa. T. 089/55135766 SUCHE OPEL, ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598

Peugeot

Wohnwagen / Wohnmobile

SU. PEUGEOT, PKW ab Bj. 99/BUS, Kaufe Wohnmobile 03944/36160 www.wohnmobilcenter-aw.de ab Bj. 92, Fa. T. 089/35062598

Mercedes

Autohaus Seizinger GmbH www.renault-seizinger.de

Bodenseestraße 71 · 81243 München Tel. 0 89/88 50 22 · Fax 0 89/8 34 46 50

SU. RENAULTPKW/BUS, ab Bj. 98, SU. Fiat PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. SUCHE ALLE MERCEDES, 24 Std. jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547 Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 /Wo. Fa., Tel. 089/55135766

Motorräder

Suche Wohnwagen, auch vom Campingplatz, auch ohne TÜV. Übernehme kompletten Abbau v. Stammplatz, Tel. 0175/9724926

Volvo

SU. FIAT, PKW/BUS, ab Bj. 01, jd. SUCHE ALLE MERCEDES, 24 Std. SU. RENAULT PKW/BUSab Bj. 98 SU. VOLVO, ab Bj. 98 jd. Zustand, Zust.,24Std/Wo. Fa.T. 089/35062598 /Wo. Fa., Tel. 089/35062598 24Std./Wo, Fa. T. 089/35062598 24 Std./Wo. Fa., T.089/35062598

Allgemein Anhängerverleih Tel.70009000 Kleinanzeigen im KFZ-Markt aller Münchner Wochenanzeiger: nur ¤ 3,- pro Zeile! Reinlesen. Rausholen. Anzeigenannahme: 546 555 Kaufe jedes Auto, Motorrad, Wohnmobil., Kfz. Firma, Tel. 0157/71479280, 0171/4873488

Wichtige ADAC Telefonnummern auf einen Blick n Bei Panne oder Unfall

Familie sucht Wohnwagen o. Wohnmobil Typ egal, Tel. 0176/94011168

Renault

Su. MERCEDES, alle Typen, auch Punto 98, §neu, 4t., SV, ZV, EFH, Sonn-, Feiert., Fa., T. 089/97890365 1333,-¤; Fa. 0179/1444770 SUCHE MERCEDES alle Typen, ab SUCHE FIAT UNO, Zustand egal, Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., Tel. Tel. 0176/62385687 089/89328547

Rollerankauf, Motorradankauf, a. defekt, Tel. 08141-92535 o. 92367 4xWR FORD ESCORT 175/70 R13 gewerblich 82T Stahl, gut erh., VB 120, - ¤; Tel.0163/6043219 Suche Vespa PX 200/150 (keine 4 BMW Original LM Felgen mit Cosa) oder Vespa vor Bj. 75 zum Brigdestone 225/45 R 17 Winter tu- Herrichten od. Ausschlachten. Günbeless 9 mm Profil, 600,- ¤, f. 3 er stig, Tel. 0172-8394458 Coupe, Tel. 089/8128726

SUCHE VW ab Bj. 91, jd. Zust., a. Motorrad-Ank. Fa., 089/3143203 Sonn-/Feiert.,Fa. T. 089/97890365 Kaufe Motorräder 089/6084488 SU. VW PKW/Bus, ab Bj. 91, jd. Roller, Marke Derbi, 50 ccm, neumit Gepäckträger, Zust.,24Std./Wo. Fa. 089/35062598 wertig, schwarz/gelb/blau, für 2 Pers., AuSUCHE VWPKW/BUS, jd. Zust., ab tom., Bj. 2005, ca. 4600 km, NP Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., T. 89328547 1840,-, VB 1050,-, T. 08441/499056 Golf IV, EZ 05/2003, 110’km, ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, dklblau, TÜV 03/2012, 75 PS, VB Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, Tel. 089/3142061 4.400,-¤, Tel. 089/8417496

SU. MAZDA, PKW ab Bj. 98/Bus SUCHE BMW ab Bj. 98, jd. Zust., ab 92, Fa., T. 089/35062598 SU. PEUGEOTPKW/BUS, ab Bj. 98, Familie sucht Wohnwagen o. 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547 Wohnmobil Typ egal, 323 F, 107’km, §02/13, EFH, ZV, SV, Tel. 0176/94011168 SUCHE BMW ab Bj. 92, jd. Zust., 1.333,-¤,Fa. T.0179/1444770 a. Sonn-/Feiert.,Fa. T. 089/97890365 Kaufe Wohnwagen, Bj.90-11, evtl. m. Aufbau auf Camp.pl. Fa. Claus Ihr Renault-PARTNER für Koch, Tel. 0171/8183623 Germering-Aubing-Pasing

Fiat

Reifen

ADAC Pannenhilfe Handy: 22 22 22 (Verbindungskosten je nach Netzbetreiber/Provider)

Festnetz: 0180/222 22 22

ADAC InfoService Tel. 089/51 95-0 & 0180/510 11 12 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Fax 0180/530 29 28

(0,06 ¤/Anruf, dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

(0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Autobahn-Notrufsäule: ADAC Hilfe verlangen!

ADAC FahrsicherheitsTraining

n Bei Notfall im Ausland

Tel. 0180/511 73 11

ADAC Notruf München Für alle fahrzeug- und personenbezogenen Leistungen Tel. +49 (89) 22 22 22

n Allgemeine

Informationen ADAC Reisebüro Tel. 089/51 95-186 www.adac-reisebuero.de

(0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

www.sicherheitstraining.net

ADAC Autoversicherung Tel. 089/51 95-159

ADAC ZulassungsService Tel. 089/51 95-222

ADAC im Internet www.adac.de/suedbayern


München unterwegs · 29

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

Kein Ärger mehr, wenn es im Ausland kracht ADAC: Im Fall der Fälle werden Schäden nach deutschem Recht reguliert Millionen Deutsche fahren jedes Jahr mit dem Auto in den Urlaub. Nicht immer verläuft die Fahrt in die schönsten Wochen des Jahres reibungslos. Das musste auch Karin Reisinger schmerzlich erfahren, als ihr von einem anderen Autofahrer im Italienurlaub die Vorfahrt genommen wurde und es daraufhin krachte. Die Folgen des Unfalls: Karin Reisingers Arm war gebrochen und ihr VW Passat völlig demoliert. Und als sei das noch nicht genug, hat sie jetzt auch noch Ärger mit dem Unfallverursacher, der nicht ausreichend versichert war. „Zum Glück ist das aber kein Problem für mich, denn ich habe ja den Auslandsschadenschutz beim ADAC abgeschlossen“, so Reisinger. Mit dieser Zusatzoption im ADAC-AutoVersicherung KomfortVarioTarif wird der am eigenen Wagen entstandene Schaden so reguliert, als wäre das Fahrzeug des Unfallverursachers nach deutschem Recht versichert.

· Andere Länder, andere Regeln Man sollte bedenken, dass im Ausland andere gesetzliche Vorschriften - auch im Falle eines Unfalles - gelten. Bei einem Crash mit einem ausländischen Fahrzeug müssen deutsche Autofahrer damit rechnen, dass sie deutlich schlechtere Leistungen erhalten als in Deutsch-

land. Oft werden Personen- oder Sachschäden von ausländischen Versicherungen wegen unterschiedlicher Gesetzesregelungen erst nach jahrelangem zähen Ringen beglichen. Zudem bleiben Autofahrer in vielen Fällen auf ihren Kosten sitzen, weil die Unfallverursacher entweder nicht oder nicht ausreichend versichert sind. Auch Kosten wie zum Beispiel Wertverlust, die Kosten eines Mietwagens oder ein Gutachter werden häufig nicht vom ausländischen Haftpflichtversicherer übernommen. In solchen Fällen hilft der Auslandsschadenschutz: Die entstandenen Kosten werden nach deutschem Standard entschädigt und die gesamte Schadenabwicklung der Höhe nach so übernommen, als ob der Unfallgegner beim ADAC eine Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung abgeschlossen hätte. Der Auslandsschadenschutz greift innerhalb der EU außer in Deutschland, aber auch in der Schweiz, Norwegen, Kroatien, Serbien und Montenegro, Andorra, Liechtenstein, Monaco, San Marino und dem Vatikanstaat.

· Jetzt schon an den Wechsel denken Der ADAC-Auslandsschadenschutz ist im ADACAutoVersicherung KomfortVario-Tarif wählbar. Der Versicherungsschutz gilt für die ersten 92

Regulierungspraxis und Tempo bei der Abwicklung von Unfällen sind von Land zu Land unterschiedlich. Mit dem ADAC-Auslandsschadenschutz spart man sich unnötigen Ärger. Foto: ADAC Tage einer Auslandsreise, die Deckungssumme entspricht derjenigen, die für das versicherte Fahrzeug in der Haftpflicht gewählt wurde. Wer mit dem Gedanken spielt, seine Assekuranz zu wechseln, hat mit dem Stichtag 30. November Gelegenheit dazu. Die meisten Versicherungen laufen zum Jahresende aus, werden aber auto-

matisch verlängert, wenn der Vertrag nicht bis 30. November schriftlich gekündigt wird. Wann und für wen sich der ADAC-AutoVersicherung KomfortVario-Tarif mit Auslandsschadenschutz rechnet und ob das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt? Ein kostenloser und unverbindlicher Versicherungscheck in den ADAC ServiceCen-

tern verschafft Klarheit. Die Versicherungsexperten kennen die genauen Konditionen und beantworten bei einer ausführlichen Beratung alle Fragen. Einfach in einem ADAC ServiceCenter vorbeikommen und kostenlos beraten lassen. Informationen auch unter Tel.: 089 / 5195159.

Faul am Strand liegen ist nichts für Sie? Erlebnisreisen und Aktivurlaube gibt’s beim ADAC. Infos und Buchungen im ADAC Reisebüro und Tel.: 089/ 51 95 – 186.

Garagen TG-Stellpl., Westendstr. 235, ¤ 35,Tel. 089/8419659 od. 0172/8217616 TG-Stellplatz, Landsberger Str. / Am Knie, MM 45¤ T. 0171/4800444 Unterschleißheim, Duplex unten, ¤ 25,-. T 0173/9178906 Clemensstr., Dupl., 0177/6231092 LagerRäume, T 08071/903383 Garagenstellpl. in Sammelg., Neuaubing, Radolzeller Str., VB 3600.-, Tel. 089/66607774 TG-Platz, Landsbergerstr. 317, Tel. 0176/14271520 zu verm./verk., Suche Garage in Willi-Bald-Str., Tel. 0173/4195178

Duplexstellp., flache Einfahrt. Fürstenrieder Str. 90 zu verm., Zuschr. u. Chiffre-Nr. 233586 an Werbe-Spiegel, Pf 210449, 80674 München Tiefgaragenstellplatz Fritz-Bernestr 56 in Pasing am Knie zu verm., Tel. 088072069992 Thalkirchen/Lechnerstr., Duplex oben, 65,- ¤ mtl., T. 0162/2564757 Garage ges., in Allach Umgebung, kl. Wohnm. Höhe 2, 20m, f. Winter, Tel. 8122471 TG’s ab ¤ 39,-: Oly’dorf, Kreuzhofstr. 6, Agilolfingerpl. 5, Kantstr. 1a, T. 089/64914236 1-3er TGs/Lager , T. 0172/8224466 Motorradstellpl. in TG frei, Nh. Westendstr., 25 ¤/mtl., Tel. 882056 Johanneskirchen, TG-Stellplatz, 39,- ¤ + MwSt., Tel. 089/43906160

Autohaus sucht laufend gepfl. Pkw bei sof. Barauszahlung. Auto S.H. Tel. 089/66653314 Ankauf – Abholen – Abmelden Kaufe bar alle Autos f. Export a. Firma KROHER Unfall, Fa., T. 089/54781991 Telefon (089) 8 63 39 75, 9-18 Uhr AUTO-ANKAUF ALLER MARKEN! Unfall, hohe Kilometer, MotorSeriöse Firma kauft Autos aller Art schaden. Zustand egal! SOFORT ABfür Inland-Export Japaner auch, Zu- MELDUNG, SOFORT BARGELD Tel. stand egal, zahlen sehr gut in Bar, 0176/62385687 24 h, Tel. 089/51727626 oder 0176/30372798

Schrott-Autos Unfall-Autos

Fairer Ankauf

Autoexportfirma kauft Autos aller Art: PKW, Jeep, Busse, Stapler, Pritsche, auch Unfall/rep. bedürftig. Barzahlung, Tel. 089/69303373 od. 51870981od. mobil 0174/3150315

Alle Pkw, Jeep, Busse, Wohnmobile, LKW, auch Unfall, sof. Abhol./Barz./Abmeld. Fa. Tel. 0171/ 7 50 43 53

Ihr Auto ist mehr wert! Zahle HÖCHSTPREISE in BAR für PKW, LKW, Busse, auch Unfall, KFZ-Fa., Tel. 089/82087287 o. 0171/4911419

SCHROTT AUTO ENTSORGUNG, KOSTENLOSE ABHOLUNG, 24 StdService, mit VERWERTUNGS- NACHWEIS, Tel. 0176/62385687

Echter Münchner kauft PKW u. ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Busse ab Bj.87immer erreichb., Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleiauch Sa.+So., Fa. 0151/50179111 hen jd. Fahrzeug, Tel. 089/3142061 Wir kaufen jedes Auto, (Unfall, ANKAUF aller Fahrzeuge, jedes Motorschaden, usw.) ab Bj. 96, ohne Ihr Auto ist mehr wert! Zahle Baujahr, Fa. Tel. 01577/1479280 Gewährleistung, Sofort Barzahlung, HÖCHSTPREISE in BAR für PKW, LKW, Busse, auch Unfall, KFZ-Fa., Fa. T. 0176/24987759 Tel. 089/82087287 o. 0171/4911419 KFZ-Ankauf aller Art! Wir zahlen die besten Preise! Sofort Bargeld, sofort Abholung, sofort AbmelADAC ServiceCenter und Reisebüro München-West dung, Tel. 089/41876228 Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/51 95-334, Fax 50 45 18 www.mogst-dei-auto-verkafa.de, adac-muenchen-west@sby.adac.de dt. seriöse Fa., T. 0172/8214550 Mo-Fr 8.30-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

Auto-Ankauf

Der ADAC in Ihrer Nähe

ADAC ServiceCenter und Reisebüro München-Mitte Sendlinger-Tor-Platz 9, 80331 München, Tel. 089/54 91 72-0, Fax 54 91 72-44, adac-muenchen-mitte@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-19.00 Uhr, Sa 9.00-14.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro München-Nord Frankfurter Ring 30/Ecke Knorrstraße, 80807 München Tel. 089/35 04 08 37, Fax 350 71 22, adac-muenchen-nord@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro München-Ost Elsässer Straße 33/Ecke Orleansstraße, 81667 München Tel. 089/448 87 31, Fax 448 33 74, adac-muenchen-ost@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr

ADAC Kfz-Prüfzentrum München Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/519 51 88 pruefzentrum@sby.adac.de Mo-Fr 8.00-12.30 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro Dachau Münchner Straße 46a, 85221 Dachau Tel.: 08131/36 85 60, Fax: 36 85 68, adac-dachau@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-12.30 Uhr und 13.30-18.00 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro Erding Dorfener Straße 17, 85435 Erding Tel.: 08122 / 971610, Fax: 08122 / 97 16 13, adac-erding@sby.adac.de Mo-Fr 9.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 13.00 Uhr

Ankauf Mercedes, VW, Opel u. Audi, deutsche, seriöse Kfz- Firma, Tel. 089/13060646 Rollerankauf, Motorradankauf, a. defekt, Tel. 08141-92535 o. 92367 gewerblich Kaufe Fahrzeuge aller Art, 24 Std. /Wo., Fa. Tel. 089/89328547 Kaufe Bar alle TOYOTA u. andere Japaner f. Exp., Fa. T. 089/97890365 Seriöse Fa.kauft f. Export Ihre AUDI, BMW, MERCEDES, OPEL, VW, SKODA, auch Japaner! SOFORT Barzahlung, Auch So.+ Feiertag Tel. 089/97890365 Kaufe alle Arten v. Fahrzeugen f. Im-/Export, auch m. Unfall, Motorschaden, hohe KM, zahle sofort i. bar, a. Sonn-u. Feiertage, Firma, T. 704883; 54217959; 0172/8613407 Dt. Fa. kauft unfall- u. gebrauchte Kfz aller Art, sofort bar, 24 h, Sa. u. So., Tel. 089/31981495

Vertragshändler GmbH

• NEUWAGEN • GEBRAUCHTWAGEN • LEASING/FINANZIERUNG • KUNDENDIENST • REPARATUREN Breslauer Straße 1 • 82194 Gröbenzell, Telefon 08142/4 69 63

A Flohmarkt im Westend Westend · Am Sonntag, 9. Oktober, von 7 bis 15 Uhr organisiert die Hausgemeinschaft Sandtnerhof einen Flohmarkt auf dem Georg-Freundorfer-Platz. Informationen unter Tel. (089)5021959. Der Flohmarkt ist nur für private Anbieter, bei Regen gibt es keinen Ersatz-Termin. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

A Flohmarkt rund ums Kind Pasing · Ein Flohmarkt für Kinderbekleidung, Sportartikel und Spielsachen findet am Donnerstag, 6. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr und am Freitag, 7. Oktober, von 9 bis 13 Uhr im Pfarrheim Maria Schutz, (Bäckerstr. 29) statt. Veranstalter ist der kath. Frauenbund Maria Schutz. Der Erlös geht an die Kinderkrebshilfe der Haunerschen Kinderklinik München. Auskunft unter Tel. 886696.

Marderschreck

Das sichere Mittel gegen Marderschäden Mit diesem Spray geht es dem Räuber aber keineswegs ans Fell, sondern dieses Zeug ist so scharf, dass er sofort Reißaus nimmt und nicht wieder kommt. Das Spray enthält den Wirkstoff „Capsaicin“, der hochkonzentriert in die Dose kommt. Für das „HotChili-Marderspray“ kommen die weltweit schärfsten Chili-Pfefferschoten ins Spiel. Habanero-Pfeffer, ScotchBonnet aus Mittelamerika und KoraChili aus Indien. Für die Nase des Marders ist dieser Geruch so durchschlagend dass er sofort das Weite sucht. Die Inhaltsstoffe des Hot-ChiliGemischs sind farb-, ph-neutral und ungiftig. Der Marder verbrennt sich

19.95 ¤

also nur seine Schnauze, ohne verletzt zu werden. Der neue Wirkstoff aus der Chilischote ist verbunden in einem viskosen, schwer verdunstenden Wachs-Emulgat und hat eine Wirkungsdauer von bis zu einem Jahr. Das Produkt wird über ausgesuchte Zeitungshäuser vertrieben und kann in deren Geschäftsstellen zu einem Preis von 19,95 Euro gekauft werden.

Werbe-Spiegel Verlag Fürstenrieder Str. 7–9 · 80687 München · Tel. 089/546555 · Fax 089/546554 · E-Mail: service@werbe-spiegel.de


München daheim

Der Münchner Immobilienmarkt

Ansprechpartner für den Immobilienmarkt: Uschi Sendlinger · Tel. 089/546 55-210 · immobilienmarkt@werbe-spiegel.de

Unterhaltskosten berücksichtigen Tipps der Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende München · Eine der wichtigsten Fragen jedes Bauherrn oder Käufers lautet: Wie viel Haus kann ich mir überhaupt leisten. Die Antwort gibt ein Kassensturz, bei dem alle regelmäßigen Ausgaben und Einnahmen gegenübergestellt werden. So bedeuten eigene vier Wände unter anderem „eine inflationssichere Geldanlage“, sagt Florian Haas, Vorsitzender der „Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende e.V.“ in München. Schließlich ist mietfreies Wohnen eine über Jahre wetterfeste private Altersvorsorge. Wer also auf Dauer die monatlichen Belastungen nicht verkraftet, der sollte „seine Wünsche und Träume der Wirklichkeit anpassen oder aber mit dem Hausbau bzw. Hauskauf noch einige Zeit warten, bis sich die eigene finanzielle Situation verbessert hat“, so Haas. Nötig ist deshalb ein ehrlicher Kassensturz, bei dem der künftige Immobilienbesitzer die Einnahmen und Ausgaben der Familie gegenüberstellt. Tipp: Soll und Haben werden am besten auf Basis eines Kalenderjahres berechnet und dann durch 12 geteilt, um den Monatswert zu ermitteln. Darüber hinaus kommen die Ausgaben für den Lebensunterhalt, das Auto, Versicherungsbeiträge, die Kinder, Freizeit und Bildung dazu. Nicht vergessen: den Unterhalt der eigenen vier Wände. Dazu zählen auch Rücklagen für mögliche Reparaturen und die Ausgaben für kommunale Gebühren, Strom, Wasser, Heizung. Die Habenseite enthält neben der eingesparten Miete hauptsächlich das Netto-Einkommen des Hauptverdieners plus Einnahmen aus Teilzeit- bzw. Minijobs. Auch Urlaubs- und Weihnachtsgeld sollten anteilig auf die zwölf Monate verteilt werden. Extra-Tipp: Der Saldo aus Einnahmen und Ausgaben sollte nicht bis auf den letzten Euro ausgereizt werden. red

Kindersicheres Zuhause Viele Unfälle passieren in den eigenen vier Wänden München · Mehr als 1,6 Millionen Kinder verunglücken jedes Jahr in Deutschland, davon etwa jedes dritte zu Hause und beim Spielen. Um Kinder bei ihren Entdeckungstouren durchs Haus vor unliebsamen Erfahrungen zu schützen, sollten Familien Schutzmaßnahmen ergreifen, die häufig wenig kosten, dafür aber viel Sicherheit bringen. So wird die Steckdose kindersicher, wenn ein Einsatz ihre Kontakte verschließt. Damit kleine Finger nicht in Schubladen oder Türen eingeklemmt werden, können diese durch spezielle Riegel gesichert werden. Wer Glastüren hat, kann diese mit dem Anbringen von Aufklebern auf Kinderaugenhöhe markieren – so gibt es keine Beulen. Treppen und Balkone sollten mit entsprechenden Gittern kindersicher gemacht werden, wobei diese ebenfalls auf den Prüfstand gehören. Der Abstand zwischen

Immo-Angebote

In dieser Ausgabe präsentieren unter anderem folgende Unternehmen ihre Objekte:

Das Anbringen von Treppengittern kann Unfälle vermeiden. Foto: fotolia.de den Gitterstäben darf nicht mehr als sieben Zentimeter betragen, weil sonst ein Kleinkind den Kopf durchstecken könnte. Weiterhin sollte das Gitter stabil und mindestens 90 Zentimeter hoch sein. Ein Schutzgitter aus Kunststoff oder Edelstahl hält das Kind am besten von den heißen Töpfen

oder Herdplatten fern und schützt vor einem Unfall mit Verbrühungen oder Verbrennungen. Für noch mehr Kindersicherheit sorgt ein Backofen mit einem Sichtfenster, bei dem sich die Scheibe von außen nicht erwärmt. Weitere Tipps zur Kindersicherung gibt es unter www.bauemotion.de. red

Sehr schönes Grundstück in Obermenzing, Rathochstraße 91, 370 m2, bebaub. f. REH, SW-Lage, 336000,- ¤, Fa., Tel. 089/8124671 oder 0172/8901568

Alt-Aubing, renov. Altbau, 195 m2 Wfl., Möglichkeit z. Büronutzung i. EG, Bezug Nov/ 11., ¤ 749000 + TG, direkt. v. Bauträger, T. 089/8145297

Excl. EFH bei Dachau/ Hebertsh. 5 Zi.,180 m2 W/Nfl., Grdst. 400 m2, Bj.99, EBK, jap. Garten, WiGa, usw. ca.20 Min. n.München., v.Privat., 498000,-¤ ä, Tel. 08131/87940

Exkl. DHH, Eichenau 380m2 Grund, 239m2 Wohn-/Nutzfl., zentral/rhg., hochw. Ausstatt., neuw. Zust., off. Kamin,Hobbyr., ausgeb. Dachstuhl, 668.000,-¤, prov.-frei vom Eigentümer, Tel. 08141/ Nh. Bad Birnbach, luxus EFH, Bj 888860 werktags 02, 4 Schlafzi., frei, 140 m2 Wohnfl. + 75 m2 Nutzfl., 725 m2 Grd., exkl. 5-Zi.-“Exclusive Split-Level-Whg. Ausstatt., Grillplatz, KP ¤ 269.000.-, Germering“ 98m2 Wfl., 139m2 Nfl., keine Käuferprov., Tremba Immob. SW-Garten, gehobene Ausstattung, T 0179/5165318 349000.-, Immobilien Escriba, Tel. 089/8344181 2 3-Zi.-Whg., 90 m , Kurfürstenplatz ruh. Gartenlage, W-Blk., Atelier- oder Fam.-Whg, ca. 575000,- ¤ Immob. H. Göllner, T. 135m2, S8 Germ., 375.000,-¤ +TG, Keine Makler! 0177/8080915 089/402569

GmbH

VO S S G

Laim, kleine DHH, Sulzbeckstr. 19, absolut rhg. Lage, 3-Zi., ca. 68 m2 Wfl. + viel Nutzfläche, Bj. 1956, Grundstück 353 m2, sehr schöner Südgarten, frei, von privat, Preis 350.000,- ¤, Tel. 089/99720838 Großzügiges EFH, Anzing, ca. 793 m2 Grd., ruh. Lage, ca. 305 qm Wohn-/ Nfl., Ziegelbau 1976, sep. Whg. mit eigenem Eingang, v. Priv., KP ¤ 497.000,-, Tel. 089/5022626 Frei o. sehr gute Kapitalanlage, 2- Zi.-Whg, U3 Forstenrieder Alle, komplett neu hochwertige Ausstattung, inkl. neuer EBK, 1 OG, Lift, KP 196.000,- ¤, T. 58998810 Exkl. DG-Whg. in GAP, ca. 86 m2 Wohn-/ Nutzfl., gr. s/w Blk., hochw. renov. 2011von Priv., KP ¤ 239.000,Tel. 089/5022405

FÜRSTENFELDBRUCK! 4-Zi.-Penthouse, ca. 105 m2 Wohnfl., umlauf. Terr., sehr schöner „Rundumblick“, Nähe Stadtzentrum ¤ 179.000,FÜRSTENFELDBRUCK! Langj. solide verm. 4-Zi.-ETW, ca. 121 m2 Wohnfl., 1. OG, Logg., Blk., ¤ 169.000,FÜRSTENFELDBRUCK! 2-Zi.-ETW, ca. 53 m2 Wohnfl., 3. OG, Blk., ¤ 110.000,FÜRSTENFELDBRUCK! 1-Zi.-App., ca. 36 m2 Wohnfl., 3. OG, Logg., ¤ 56.800,FÜRSTENFELDBRUCK! Langjähr. solide verm. 1-Zi.-App., ca. 30 m2 Wohnfl., 2. OG, Logg., ¤ 53.000,STANGLMAIER 089/2782880 Immobilien · www.stanglmaier.de · ivd

Die perfekte Altersvorsorge! Germering, Goethestraße 1-24 2-Zi.-Whg., 54 m2, NM ¤ 450,–, KP ¤ 76.000,– 3-Zi.-Whg., 71 m2, NM ¤ 550,–, KP ¤ 99.800,– Weitere Wohnungen im Angebot. Ideal auch zum Selbstbezug! Verkaufsbüro Germering: Goethestraße 2 Montag – Freitag von 14 – 18 Uhr Immobilien Schäfer, Tel. 089/84 06 12 45

Keine Käuferprovision!

www.muenchen-daheim.de

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Der Münchner Immobilienmarkt

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5.10. 2011

München daheim HHHHH Top-Lage Pasing

Immo-Angebote

Ruhig und grün, Niedrig-Energiehaus (8 Whgen.), barrierefrei/Lift, 3 + 4 Zi., ab 103 m2 Wfl. ab ¤ 512.900.– Baubeginn Ende 2011! Direktverkauf ohne Provision! Firma M. Daurer % 08137/8824

31 Freie Wohnungen von Privat Obermenzing 80m2 + TG 25.000.- Pasing 66m2 + TG 215.000.- Ramersdorf 73m2 215.000.- und 2x54m2 152.000.StPl. 6000.- alle mit SW-Blk., T 0170/7570777 o. 45888@gmx.de

Haus in Spanien/Costa Blanca möbl. inkl. Hausrat, Pool/Gart. VB 340.000.-, Chiff. 1005478 Lokal-ztg, Moosacher Str. 56, 80809 Mü Atelier- oder Fam.-Whg, ca. 135m2, S8 Germ., 375.000,-¤ +TG, Keine Makler! 0177/8080915

München daheim IMMOBILIEN Bettina Dornauer Verkauf, Vermietung & Objektbetreuung

Tel. 089-56 82 20 63

www.immobiliendornauer.de

DER MÜNCHNER IMMOBILIENMARKT pro mm

ab ¤

39

4.

Ansprechpartner für den Immobilienmarkt: Uschi Sendlinger Telefon 089/546 55-210 Email immobilienmarkt@werbe-spiegel.de

Verkaufsstart in Großhadern Bauträger BHB präsentiert die Kirschgalerien Großhadern · Getreu dem Motiv der neu entstehenden Wohnanlage „Kirschgalerien“ feierte die Bauträger GmbH Bayern (BHB) zusammen mit vielen Interessenten am Wochenende bei Kirschkuchen und Kirschsaft den Verkaufsstart der Wohnungen im Münchner Stadtteil Großhadern. Baubeginn der modernen Wohnanlage in der Sauerbruchstraße 52 bis 54 mit insgesamt 113 Wohnungen wird voraussichtlich im März nächsten Jahres sein. Die Fertigstellung erfolgt gegen Ende 2013. „Bei uns gibt es wirklich für jede Zielgruppe die passende Wohnung“, erklärt Geschäftsführer Christian Winkler. „Vom kompakten Appartement für Singles mit zirka 32 Quadratmeter Wohnfläche bis zur geräumigen Fünf-ZimmerDachgeschoss-Wohnung mit Dachterrasse von 125 Quadrat-

6

meter Wohnfläche für Famili- Anlage vorfinden“, so Winkler. Von den Kirschgalerien ist man en ist alles dabei.“ aber auch in nur drei Minuten Grün und trotzdem an der Haltestelle Klinikum Großhadern, von wo aus einen zentral die U-Bahn in nur 17 Minuten zum Marienplatz und damit diDie Lage der Kirschgalerien rekt ins Zentrum Münchens zeichnet sich vor allem dadurch bringt. Auch mit der Nähe zur aus, dass die neuen Bewohner A96 ist eine hervorragende Ansehr grün wohnen, aber auch bindung des Standorts gewährrasch in der Innenstadt sein kön- leistet. nen: „In der Nachbarschaft der Wohnanlage befindet sich direkt Energieeffizient der Fürstenrieder Wald mit dem und modern Weichselgarten, der uns übrigens auf den Namen für die Kirschgalerien gebracht hat“, Insgesamt werden die Kirschgaberichtet Winkler. Zudem ist die lerien aus sechs Häusern besteWohnanlage das letzte Gebäude, hen, die allesamt nach verschiedas in der Gegend erstellt wird. denen Kirschsorten benannt „Die zukünftigen Bewohner und sind. Alle Wohnungen verfügen Eigentümer profitieren davon über Fußbodenheizung und bonatürlich, da sie keine weiteren dentiefe Fenster. „Fast alle WohBaustellen zu befürchten haben nungen sind nach Westen ausund bereits einen schön einge- gerichtet und daher sonnig und wachsenen Grünzug entlang der lichtdurchflutet“, beschreibt

Winkler das Objekt. Ein schöne Besonderheit in einigen Wohnungen sind die mit Glasschiebeelementen ausgestatteten Balkone und Loggien. Je nach Wunsch kann man im geschützten Ambiente ähnlich wie in einem Wintergarten sitzen oder bei schönem Wetter die Glaselemente beiseiteschieben und sich entspannt sonnen. Bei der Wohnanlage handelt es sich außerdem um ein Gebäude, dass nach dem so genannten KfW-70-EnergieeffizienzhausStandard gemäß der Energieeinsparverordnung 2009 errichtet wird. Die Wohnungen werden also zum Beispiel auch durch die modernen dreifach verglasten Fenster einen besonders geringen Energieverbrauch aufweisen. Ergänzt wird die Anlage noch durch eine zweistöckige Tiefgarage im Untergeschoss mit Einzelstellplätzen: „Und die sind mit einer Breite von bis zu

BHB-Inhaber Michael Hammer und Geschäftsführer Christian Winkler feierten zusammen mit vielen Interessenten am Samstag den Verkaufsstart der Wohnungen in den Kirschgalerien. Die Anlage wird voraussichtlich Ende 2013 fertiggestellt. Foto: SE vier Metern sogar richtig kom- anderem die „Papingärten“ in Neuaubing und die Anlage „Nfortabel“, so Winkler. Joy“ am Nockerberg. In Giesing Zuverlässiger Partner wird am 15. und 16. Oktober die Wohnanlage „Hohenschwangau No.1“ präsentiert. Weitere InforSeit inzwischen 35 Jahren plant mationen per Telefon unter und realisiert die BHB Häuser (089)64192880, im Internet unund Wohnanlagen unter dem ter www.bhb-bayern.de oder per Motto „Bessere Häuser bauen“. E-Mail: info@bhb-bayern.de. Sie verwirklicht derzeit unter RE

NEU · NEU · NEU Großhadern – mein grünes Zuhause Attraktive 1- bis 5-Zimmer-Wohnungen Sonnige Balkone, Wintergärten u. Terrassen Erstklassiges Preis-/Leistungs-Verhältnis Ziegelmassivbauweise, Tiefgarageneinzelstellplätze Auch für Kapitalanleger bestens geeignet

So finden Sie zu uns: Verkaufsbüro München-Großhadern, Sauerbruchstr. 52-54, 81377 München Öffnungszeiten: Mi./Do. 16 – 19 Uhr, Sa./So. 14 – 17 Uhr

V E R K AU F S S TA R T JETZT ERFOLGT

2-Zi-Whg., 3. OG, ca. 49,45 m2 Wfl.,

% 199.900,–

2-Zi-Whg.,

ca. 65,76 m Wfl.,

% 255.900,–

3-Zi-Whg., 1. OG, ca. 84,32 m2 Wfl.,

% 299.900,–

3-Zi-Whg.,

EG,

2

EG,

ca. 81,17 m Wfl.,

% 307.900,–

3,5-Zi-Whg., DG,

ca. 89,83 m2 Wfl.,

% 459.900,–

5-Zi-Whg.,

ca. 124,79 m Wfl.,

% 619.500,–

DG,

2

2

Beratung + Verkauf 089/64 19 28-80 · info@bhb-bayern.de · www.bhb-bayern.de

www.muenchen-daheim.de

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5.10. 2011

München daheim

32 Immo-Angebote

Anzeigen-Annahme im Büro Fürstenrieder Str. 7-11

Rarität - im beliebten, alteingew. Waldfriedhofviertel für Familien mit gr. Raumbedarf, ca. 1.050 m2 Traumgarten, orig. Kaffeemühlenhaus, Bj. 1937, ca. 250

Dienstag 10 Uhr bzw. 12 Uhr

Der Münchner Immobilienmarkt

Anzeigenschluss

 546 555 www.werbe-spiegel.de

m2 reine Wfl. + ca. 100 m2 Keller, orig. Parkett, orig. Türen/Stöcke, orig. Treppe, 3 Bäd. + sep. WC, tolles Gartenhaus, 2 Eingänge, daher Praxis/Büro optimal lösbar. ¤ 1.260.000,– Tel. 089 / 71 70 69 • www.gschwender-immobilien.de

Sparkassen Immobilien

GMB H

ImmobilienveranstaltungderLBSam13.OktoberimSchlossBlutenburg

Einladung

VERMITTLUNGS

Bausparkasse der Sparkassen

SiewollenIhreImmobilieprivat verkaufen?

Kommen Sie zu unserer Informationsveranstaltung: Unter dem Titel Immobilienmarkt in München startet die Landesbausparkasse München Oberbayern West eine Vortragsreihe für Immobilienbesitzer. In unserer Veranstaltung stellen drei Fachreferenten in Vorträgen das Thema „Was Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie wissen sollten“ vor. Anschließendfindet eineoffene Gesprächsrunde statt.

Wir geben Ihnen wertvolle Tipps - Referenten u. Themen: ● Manfred Zech, LBS: Vom Interessenten zum Käufer ● Notar Rasso Rapp, Notariat Kelch und Rapp: Juristische Fallstrickebeim Immobilienverkauf ● Irene Niedermaier, Sparkassen-Immobilien GmbH: Professionelle Vermarktung der Immobilie LBS-Geschäftsstelle München-Pasing Landsberger Str. , 11 München Tel.: ()  -; Fax: ()  - E-Mail: gertrud.krumbholz@lbs-oberbayern.de

Immo-Gesuche

m

Schloss Blutenburg Seldweg 15, 81247 München Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um vorherige Anmeldung!

Eintritt frei!

Grundstücke, ältere Häuser und Villen sowie DT-Wohnungen dringend gesucht. Sie haben alle Sicherheiten einer kostenlosen, fairen Bewertung und Abwicklung. M-Real Invest GmbH · Telefon: 089/ 84 80 73 - 55 oder - 56

Münchener Investorengruppe sucht Wohnanlagen und MFH in München und Umgebung.

Chefarzt in Festanstellung sucht zum Kauf von privat großes Haus mit Garten/Grundstück für Familie mit 3 Kindern in ruhiger Lage in Hadern, Forstenried, Fürstenried, Neuried.

Rufen Sie uns an, wir warten auf Sie. Tel. 089 / 5 39 06 29 18

Angebote bitte unter Chiffre-Nr. 232786 an den Werbe-Spiegel Verlag, Postfach 210449, 80674 München

Grundstücks-/ Hausverkauf Unverbindliche Beratung Tel.: und Bewertung. Für Tel.: 089/ 089/ Verkäufer keine Kosten. 127 50 127 129 50

www.rsi-immobilien.de

Wir zahlen Spitzenpreise

für Ihren Baugrund auch mit Altbestand! in München u. S-Bahnbereich Tel. 089/ 780 709 00 Real-Wohnbau GmbH

www.raith-immobilien.de

un g

Mitglied im

GMBH

Ru n d

um

m

kauf – V – Ver erw i li e al t ob

tung mie er –V

die

I

Wir su. f. unsere Kapitalanl. 1-2 Zi-Whg. v.Priv.; RED T.54884397 od. www.red-muenchen.de Bonitätsstarke Bankkunden su. 1- 4-Zi.-Whgen. in München u. dem nahen Umland. Vermietet od. frei. Raiffeisenbank München- Süd eG, Immob. Hr. Csallner, T. 75906-834 www.immoganzeinfach.de Mutter su. für Sohn Reihenhaus in Laim u. Umgebung, Größe egal, auch renovierungsbedürftig, keine Makler! Tel. 0171/5463198 Handwerker su. Haus in Mü. v. priv., bis 450.000,-¤, auch Leib- rente/Wohnrecht, 0170/1160387 Kaufe Baugrund u. Haus geg. bar, Tel. 0163/1968375 Junge Familie su. DHH, EFH o. Baugrund auch mit Altbestand in Germering, Tel. 089/89736501

Am 13.Oktober von 1900 bis 2100 Uhr:

Dringend gesucht! Häuser, Grundstücke und Wohnungen – zum Kauf und zur Miete. Für Verkäufer kostenfrei. Rufen Sie an!

Raith Immobilien GmbH, 089/89054500

GmbH

WIR SUCHEN IMMOBILIEN ZUM KAUF – Wohnungen, Häuser (auch unrenoviert oder abbruchreif) und Grundstücke.

& 089 27 82 88 - 0

info@stanglmaier.de – www.stanglmaier.de Seit 28 Jahren Ihr professioneller Makler in München und -Bahn-Gebiet

Tel.: 089 749830-0 . www.gerschlauer.de

Ihre Immobilie + Unser Team = Top-Verkauf seit 1972!

München daheim DER MÜNCHNER IMMOBILIENMARKT

Mietangebote Forstenried n. U3, 3 Zi.-Whg. ca. 90m2 rhg. Gel. Eg, Gart., ü.dach. Terr., off. Kamin, PK. Garage in 2Fam. Haus m. Wärmedämm. 1090¤ NB Hirschgartenn ca. + NK +Gge v. Priv, Tel. 089/756708 1-Zi.-Whg. 48,52 m2 Wfl., ¤ 618,63 zzgl. TG+ 3-Zi.-Whg. An der Nordheide, ca. NK+3 MM KT, prov.- fr. Hausverw. 71,44 m2 Wfl., ¤ 754,41 zzgl. TG+NK Concept Real H. Tel. 5126648-24 3 MM KT, prov.- fr., Hausverw. Con- vogl@concept-real. de cept Real H., Tel. 5126648-0 2-Zi.-Whg. NB Hirschgarten, ca. vogl@concept-real.de 78, 47 m2 Wfl., ¤ 980,88 zzgl. TG+ 3-Zi., topmoderne DG in Allach, NK+ 3 MM KT, prov.- fr. Hausverw. TG, EBK, 68 m2, ruhig, 890,- ¤ + NK, Concept Real H. Tel.: 5126648-24 ab sofort Sven Grimm Immobilien., vogl@concept-real. de Tel. 089/434001 2-Zi.-Whg., NB Hirschgarten, ca. 2-Zi.-Whg. An der Nordheide, ca. 57,19 m2 Wfl. ¤ 603,93 zzgl. TG+NK 3 MM KT, prov.-fr. Hausverw. Concept Real H.,Tel. 5126648-0 vogl@concept-real. de 3-Zi.-Whg. NB Hirschgarten, ca. 75,29 m2 Wfl. ¤ 959,95 zzgl. TG+NK 3 MM KT, prov.-fr. Hausverw. Concept Real H. T. 5126648-24 vogl@concept-real. de 2-Zi.-Whg. NB Hirschgarten, ca. 68,02 m2 Wfl., ¤ 867,26 zzgl. TG+NK 3 MM KT, prov. - fr. Hausverw. Concept Real H. Tel. 5126648-24 vogl@concept-real.de

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger

Nachmieter ges.! 3 ZKB, 76 m2. TG, Küche u. Wo.Zi. m. Blk, 4 Min. U-Bh. St. Quirinpl., 1.070,- ¤ WM zum 1.11., Ablöse f. Kü-Zeile u. ger. Kleiderschrank 880, ¤ VB, Tel. 01717179848 Eching S1, 2 ZKB, EG, Terrasse, 65 m2, ab 15.11.11, EBK, ruhig, KM 620,- + TG + NK + 3 MM KT, v. Priv., T 0160/8563880

Sauerlach 2,5 Zi. 85 m2 DG o. Blk. 83, 21 m2 Wfl., ¤ 990,20 zzgl. TG + Terr., nähe S-Bahn, Kinderl., Wokü, NK + 3 MM KT, prov.-fr., Hausverw. 700,- ¤ Tel. 0151/1478647 Concept Real H., T. 5126648-24 M/SO möbl. Zi. 275 .- pP 6806716 vogl@concept-real.de

Vermiete Zi. an Bi-Mann, mit All- M/SO App möbl. 600.-, 6806716 gemein-Benutzung + TG, 340.M/SO 3 ZW 1.100 möb. 6806716 warm, Tel. 0151/25911645 Über 2.000 ausschließlich provi- Laim: 1-Zi.-App. möbl., inkl. NK sionsfreie Mietangebote in Mün- ab 330 ¤, Tel. 089/74029400 chen PRO WOCHE. Sie wollen mehr wissen? Dann www.cs-wohnungsagentur.de nutzen Sie unseren neuen Service Neuried, schöne Lage. 2 Zi. Terr. Mehr-wissen-ID. Schnell und einWhg., ca. 60m2; 700,-¤ +NK +TG; ab fach: Wochenanzeigersofort. Tel. 0176/ 64089952. Neuw. muenchen.de klicken, 4-stellige Herd/Dunstab. /Kühlschr. /Spühlm. Mehr-wissen-ID eingeben, alle Zuzur Ablöse. satzsinfos (Bilder, Videos, GutscheiHadern 2,5 Zi.Whg, 65m2, neu ren. ne und vieles mehr) sehen und einS/W Balk. 760,50¤ ä zzgl. NK nur an fach mehr wissen! Zu diesem Thema Mehr-wissen-ID: 1268 ser. ält. Paar, Tel. 7147912

2-Zi.-Whg. NB Hirschgarten, ca. 48,99 m2 Wfl., ¤ 624,62 zzgl. TG+NK 3 MM KT, prov.-fr. Haus verw. Concept Real H. Tel. 5126648-24 vogl@concept-real. de Berg am Laim, schö. 2-Zi-DGGroß. ruh. möbl. App., nh. U3, S- Whg., 62 m2, Terr., EBK, Parkett, ab 1.12., 806.- + NK + KT + TG + ProviBlk., 595,- inkl., Fa. T. 64260187 sion. T 0175/4006018

Ansprechpartner für den Immobilienmarkt: Uschi Sendlinger Tel: 089/546 55-210 Email: immobilienmarkt@werbe-spiegel.de

Unterhaching, Ludwig-ThomaStr. 1, 3.St., su. Nachmieter ab sof. f. 1 Zi-Whg., ca. 40 m2, 590,- ¤ WM, m. sep. EBK/Bad, TG, Blk, Tel. 08035/5349

Rotkreuzplatz Schön. möbl. Zi. in WG, Kochgel., DSL 10,- ¤, Pkt., 16 m2, 240,- ¤ + NK, Prov. 230,- ¤ Immob. Sobe GmbH, Tel. 089/1665144

30% BILLIGER ALS IN MÜNCHEN WOHNEN – PROVISIONSFREI! Germering · 2 Zi., 6. OG, 72 m2, 505,– ¤ · 3 Zi., 5. OG, 75 m2, 599,– ¤ 3 Zi., 2. OG, 86 m2, 688,– ¤ · 4 Zi., 4. OG, 91 m2, 685,– ¤ · alle Whg. + NK Abaco Immobilien · 0 89 / 61 20 87 09 · 0152 / 33 54 89 58

www.muenchen-daheim.de


MĂźnchen daheim

Der MĂźnchner Immobilienmarkt Mietangebote

2,5 Zi.-Whg Obermenzing.,, ca. 90 m2 Wohnfl., 2. OG in 3-Fam.Hadern Wochenendheimfahrer Haus, S-Blk., Eichenparket, 5 min mÜbl. Zimmer, ab 1.11., nur an Sbahn, 960,- ¤ + NK, T. 08807/ (männl., NR), Miete mtl. 270,-¤ incl. 9499290 NK + Reinigung, T. 704173

Mietangebote Gewerberäume

3-Zi.-Whg., 74m2, Forstenried, U3 16 Min. zum Marienplatz, Blk., EBK, 1.OG, TG, ab 01.11.11 i.A. zu ver- Feldkirchen, BĂźro zu verm., ca. 165 mieten. 799¤+ 200¤NK+ 60¤ TG + m2, Tel. 08143-9926623 2MM Netto Prov., Tel. 752807 oder LagerRäume, Tel. 08071/903383 k.veigl@t-online.de MĂźnchen Sendling U3 (350 m) FFB - Buchenau: AuĂ&#x;ergew. schĂś- 320 m2, 2. OG, LA- Aufzug, Produkne, ruhige 1-Zi.-Galerie-Whg., tionsräume, Lager + BĂźro, 4 Stellpl., 76 m2, teilbar, 2., ob. Stock, Rund- hl. Räume, Prov. frei, T. 089/7849094 bogenfenster, im Ariella Park, S4/30 Fax: 7853085 Min. nach Muc, ab November, von BĂźro zu verm., ca. Privat an nette Mieter zu vergeben! Garching, 2 575 ¤ + NK + TG + KT, Fax+T. 165 m , Tel.: 08143-9926623 089/845356 Unterhaching, Lager/BĂźroräume ca. 250 m2, Tel. 089/6112781 Freimann - groĂ&#x;e DHH - 1.11, 2 170/235 m W-/Nfl., 5 Zi. + Hobby Bj. Garching-HochbrĂźck: BĂźro in BĂźvon ca. 30 - ca. 50 2007, edel, 3 Bäder, KĂźche ! 2490,- rogemeinschaft 2 ¤/Monat + Kaut. + NK + P stege- im- m an gewerbliche Mieter ab 300,¤ + NK 60,- ¤ + MwSt., Tel. mo.de Tel. 089/45454661 0177/7554743 Schwabing, Uni-Nh. sonn. mĂśbl. Thalkirchen, Gg./Lagerraum, 26 Zi., 17 m2, Park., Kochgel., in WG, m2, 3 m HĂśhe, z.1.01.2012, 170,-¤, 250¤ + NK, Prov. 230¤, Immob. Sobe Tel. 089/7912884 GmbH, Tel. 089/1665144 Schreinerei f. 5 Personen in MĂź., Zi. mĂśbl. sof.? Tel. 0152/57269073 Tel. 0172/9797206 Bog.-Oberf., schĂśne helle 2 Zi.DT-Whg. m. SĂźd Ausr., 44,2 m2, EBK, Keller, TG, 732.- inkl. NK + KT 3 KM ab Nov., Tel. 0175/7247205 App. a. Soz.miet., Fa. T. 64260187 Moosach, 2,5 Zi.-DG-Whg., teilmĂśbl., 64m2, 680.- inkl., T. 1494183 Gräfelfing wohnen i. GrĂźnen, 1 ZKB ca. 53 m2, S-Blk., Keller, gute Verkehrsanb., 550,- ¤ + NK+ KT+ Gge 45, -¤ Tel. 0162/2949267

MĂźnchen Laim â&#x20AC;&#x201C; 2 BĂźros Geschäftsräume 175 m2 und 172 m2 â&#x20AC;&#x201C; auch zusammenlegbar (347 m2) â&#x20AC;&#x201C; Miete netto ¤ 8,25 pro m2, ab sofort, 2 Gehminuten zum S-Bahnhof Laim, 10 TG-Stellplätze

Tel. 0 41 31/72 51 38

Giesing / 60er - Stadion, 80 m2, vollständig mÜbliert, mit Klima-/ Telefon-/ 2 - AP - PC-Anlage fßr 1300,¤ warm, ab 1.11.11 Telefon 0172/8031260 Montessori-Kinderwerkstatt bietet Std.-w. voll ausgest. Räume f. Kleinkindergruppen od. andere Kurse Pasing, T 0172/9720300 Bßro in Bßrogemeinschaft ca. 30-50qm an gewerblichen Mieter in Garching-Hochbrßck ab 300,-¤ + NK 60,-¤ + Mwst,Tel. 0177/ 7554743 Aschheim, Uhlandstr., ca. 70m2 Laden, Erstbezug im neuen Einkaufszentrum, neben Takko, dm Drogerie, Fressnapf, AWG, Alnatura, provisionsfrei, keine Gastro, Miete je nach Ausstattung; IPH Handelsimmobilien GmbH, 80333 Mßnchen, mail: menardi@bbe.de Tel. 0174/3391583 Haidhausen, Werkstatt/ Verkauf 256m2, Nachmieter gesucht, Balanstr. prov.-frei T 089/4802302 Planegg Steinkirchen Lager- Bßro-Werkstatträume, ca. 90m2, Sout., abgeschl., gß. zu verm., Tel. 089/756533, 0171/2424258 Mßnchen Sendling U3 (350 m) 320 m2, 2. OG, LA- Aufzug, Produktionsräume, Lager + Bßro, 4 Stellpl., hl. Räume, Prov. frei, Tel. 089/7849094 Fax: 7853085 Mß.-Nord, Mod. Bßroflächen, 275m2, Glasfaserk., 9.-/m2 + BK/Hz + MwSt., v. priv., T. 0172/8171626

Mietgesuche Dipl. Psycholgin, ges. Einkommen su. kl. ruhiges, freundl. (Reihen)Häuschen, bis ¤ 1600,- inkl., Tel. 089/38849631

www.muenchen-daheim.de

0RUEXV 'XSX\WUHQ  4XHOOH 3IL]HU

33

Wir suchen fĂźr seriĂśse Mieter

1â&#x20AC;&#x201C; 4-ZI.-WHGEN & HĂ&#x201E;USER Zuverlässig und kostenfrei fĂźr Anbieter Seit 1989 in MĂźnchen LORENZ IMMOBILIEN 1293001

Die Gewerkschaft der Polizei sucht laufend fĂźr Mitglieder

preiswerte Zi., App., Whg. Angeb. an Werner Brandl, GdP PP MĂźnchen, Tel. 2910-2600

Städt. Angest. Paar 49/51 su. pfiffige 4-Zi-Whg ab 85 m2, Blk, rhg, hell, max. 1.500,- ¤ in Giesing, Sendling od. Thalkirchen o. Mlk., Tel. 30701970, 0157/76339729 Su. ab 1.1.12, 1-1,5-Zi.-Whg., in Bogenhausen, T. 0176/61346195 1-Zi.-Whg. fßr Med.-Studentin gesucht, Tel. 09956/349 Wir vermieten Ihre Wohnung! Su. App. 2, 3, 4, 5 Zi-Whg. Häuser, Haupt-Immobilien.eu, T. 12282584 Suche M-West kl. mÜbl. App., auch South., Tel. 08531/22125 Fßhrungskraft su. gr. Haus Nafinanz Immob., Tel. 8596911 MÜbl. 1Zi.-Whg. zum 31.12. 2012 gesucht. T 0160/97096222 Handwerksmeister su. 1-2 ZiWhg. in Mß. od. Umgebung, Tel. 089/12718777 DRINGEND! Wir suchen f. BoschMitarbeiter 1-2-Zi-Whg., Dohr, T. 089/48058840 od. 0176/96343935 Su. 1,5-2-ZW. T 0151/12477735 Sportl. Beamtenwitwe su. privat ab Nov./Dez. 1-Zi.-App. ca. 40m2, mÜgl. Schwabing, gerne auch Altbau., 0871/4302281 bitte abds.

Wir suchen Wohnungen/Häuser fßr Lufthansa/Flugh. Angest. sowie weitere vorgem. Kunden. Kostenlos und unverbindlich. info@annaimmo.de/01711469405 081659089583/annaimmo.de Zimmer Unterkßnfte immer ges. f. Geschäftsreisende Handwerker, Urlauber T 0391-55721400 Kaufm. Leiterin su. 3 Zi. Whg., ab 85qm, BLK, b. 1.200,-¤ in Mß.Stadt, v. priv. T 0170/8543575 Jg. Frau, TU-Mitarbeiterin sucht 1-2 Zi.-Whg. m. BLK, ab 35m2, ca. 500,-¤ KM, T 0176/38567788 3 Zi.-Whg. in MUC v. junger werdender Familie (Dipl. Ing u. Dipl. Betrw., NR) gesucht. Prov. frei, wenn mÜgl. mit EBK. T 0171/ 3816508 Suche 1 Zi. Whg.mit EBK in Haidhausen und Umgebung bis 550.-¤ Warmmiete Tel. 0152/24173579 Su. gßnstige 1,5 bis 2-Zi.-Whg. im Mß.-Westen, Nh. MVG. Tel. 0176/83023823 Junges Ehepaar su. 1,5-2 Zi. Whg, bis 700,- ¤, Tel. 0177/8403584 Firma sucht Wohnungen fßr Mitarbeiter, Tel. 0177/4994729 Nette Zahnärztin, 35 J., NR, sucht 2-3 Zi.-Whg. in Mßnchen, Bartsch & Rozmarin Immobilien www. vermietspezialist.de Tel. 089/21707179

Junge Familie mit Kleinkind, beide Doppelverdiener, suchen im GroĂ&#x;raum MĂźnchen-West, 3-5 Zi.Whg./Haus (100 - 130 m2) m. Garten o. Gzugang, zur Miete o. Kauf, WM bis 1550,- ¤, Tel. 74009590, 0172/6241431 Su. ab 1.1.12, 1-1,5-Zi.-Whg., in Bogenhausen, T. 0176/61346195 Junge, farbige Familie (Eltern + 1 Kind) sucht 2,5 - 3 Zi.-Whg. im gesamten S-Bahn Bereich. Miete bis zu Euro 700¤ inkl. Nebenkosten. Kein Makler! Tel: 0176/29439476 !!Dringend gesucht!! 1,5 bis 2-Zi. - Whg. i. MĂź.-Westen, ebenerdig od. m. Lift, KM b. 450,-, Tel. 81320541 Freiberuflerin sucht dringend 12- Zi-Whg. in MĂźnchen, zentral gelegen bis max. 700,- ¤ warm. Ab sofort. Tel. 0151/42329607 2 Zi.-Whg., ab 1.4., im MĂź.- Zentrum, von Dipl.-Kfm. und staatl. Ă&#x153;bersetzerin gesucht . Mit Blk. und EBK, ab 60 m2, Tel. 0176/21303207

Mietgesuche Gewerberäume Wir su. im Raum Pasing gewerbl. Räumlichkeit, ab 200 m2, Miete o. Kauf, Tel. 0171/5346933

Der Immobilienmarkt der MĂźnchner Wochenanzeiger

0RUEXV 'XSX\WUHQ $OWHUQDWLYHQ IÂ U NUXPPH )LQJHU 3UREOHPH PLW JHNUÂ PPWHQ )LQJHUQ" 9RU DOOHP 0lQQHU LQ GHQ EHVWHQ -DKUHQ OHLGHQ DQ GHU +DQGHUNUDQNXQJ 0RUEXV 'XSX\WUHQ 'DEHL ELOGHQ VLFK LQ GHQ +DQGLQQHQIOlFKHQ WDVWEDUH KDUWH 6WUlQJH DXV .ROODJHQ ,P IRUWJHVFKULWWHQHQ 9HUODXI N|QQHQ VLFK HLQ RGHU PHKUHUH )LQJHU GDX HUKDIW NUÂ PPHQ 'LH )ROJH DOOWlJOLFKH 'LQJH ZLH =lKQHSXW]HQ RGHU HLQH .DIIHH WDVVH KDOWHQ VWHOOHQ JURÂ&#x2030;H +HUDXVIRUGHUXQ JHQ GDU (V JLEW DEHU 0|JOLFKNHLWHQ XP GLH JHNUÂ PPWHQ )LQJHU ZLHGHU EHZHJOLFK ]X PDFKHQ 0RUEXV 'XSX\WUHQ ZLUG YRU

Werbe-Spiegel ¡ Nr. 40 Mittwoch, 5.10. 2011

DOOHP YRQ VSH]LDOLVLHUWHQ bU]WHQ EHKDQ GHOW GLH VLFK LQ GHU 6WUXNWXU GHU +DQG JXW DXVNHQQHQ ]XP %HLVSLHO +DQGFKLUXUJHQ %LVODQJ VWDQGHQ DOV HLQ]LJH %HKDQGOXQJV P|JOLFKNHLW 2SHUDWLRQHQ ]XU 9HUIÂ JXQJ 6HLW NXU]HP JLEW HV HLQH $OWHUQDWLYH (LQ (Q]\P GDV .ROODJHQ DXIO|VHQ NDQQ ZLUG LQ GHQ WDVWEDUHQ 6WUDQJ JHVSULW]W %HVSUH FKHQ 6LH ,KUH (UZDUWXQJHQ PLW ,KUHP $U]W XP JHPHLQVDP GLH IÂ U 6LH SDVVHQGH %H KDQGOXQJ ]X ILQGHQ :HLWHUH ,QIRUPDWLR QHQ XQWHU ZZZGXSX\WUHQORHVHQGH 0LW IUHXQGOLFKHU 8QWHUVWÂ W]XQJ YRQ 3IL]HU


München erfolgreich Ansprechpartner für den Stellenmarkt: Eveline Brandhofer

Fast jeder Dritte Bayerische Väter nutzen Elternzeit München · „Kinder brauchen ihren Vater wie ihre Mutter! Obwohl das Vereinbarkeitsthema leider zu oft noch vorrangig bei den Müttern verortet wird, begreifen bayerische Väter glücklicherweise immer mehr, wie wichtig sie für die gute Entwicklung ihrer Kinder sind“, erklärte Bayerns Familienministerin Christine Haderthauer nach Veröffentlichung von Zahlen des Statistischen Bundesamts zur Inanspruchnahme des Elterngelds. Fast jeder dritte Vater in Bayern nutze die Partnermonate beim Elterngeld, beim früheren Erziehungsgeld, das bis 2006 galt, seien es nur vier Prozent gewesen. Haderthauer: „Die Beteiligung der bayerischen Väter ist auch im Ländervergleich ein Spitzenwert – Tendenz steigend. Die bayerischen Männer sind im Bundesvergleich ganz wichtige Signalgeber.“ Laut Statistischem Bundesamt lag der Väteranteil in Bayern für im ersten Quartal 2010 geborene Kinder bei 31,7 Prozent. Gegenüber dem Wert für das Jahr 2009 bedeute dies eine Steigerung um 1,5 Prozentpunkte. Damit liege Bayern bei der Väterbeteiligung knapp hinter Sachsen (32,0 Prozent) und weit vor den übrigen Bundesländern (14,1 bis 30,3 Prozent). Der Bundesschnitt liege bei 24,4 Prozent. red

Stellenangebote

Sonderveröffentlichung des Stellenmarkts Für Prüf- u. Kontrolltätigkeiten i. A. der Kabeldeutschland suchen wir im Raum München

selbst. Handelsvertreter Ansprechpartner Herr Frank: Tel. 089/ 7 55 68 93

Pflege- & Sozialberufe Sie suchen Mitarbeiter/-innen für PFLEGE- & SOZIALBERUFE? Dann ist unsere Sonderveröffentlichung genau das Richtige für Sie. Erscheinungstermin im Samstagsblatt: Samstag, 8. Oktober im Werbe-Spiegel: Mittwoch, 12. Oktober Anzeigenschluss: Mittwoch, 5. Oktober Mailen Sie uns: stellenmarkt@wochenanzeiger-muenchen.de oder rufen Sie an: 089 / 546 55-162

Der Münchner Stellenmarkt

Tel. 089/546 55-330 · stellenmarkt@werbe-spiegel.de

Honorare verhandeln

Stark gesunken Niedrigste Arbeitslosenquote seit über 10 Jahren München · Die Arbeitslosigkeit ist im Raum München im September stark gesunken. Insgesamt sind 48.809 Personen arbeitslos, fast 2.500 weniger als im August. Im Vergleich zum September 2010 kann sogar ein Rückgang von fast 4.500 arbeitslosen Frauen und Männern verbucht werden. Im Agenturbezirk München sinkt die Arbeitslosenquote um 0,2 Prozentpunkte auf 4,0 Prozent. Die Landeshauptstadt verzeichnet damit die niedrigste Arbeitslosenquote seit über zehn Jahren mit 4,9 Prozent. „Trotz konjunktureller Eintrübung startet der Münchner Arbeitsmarkt nach der Sommerpause mit Volldampf. Im Vergleich der Beschäftigungsquote und Arbeitslosigkeit zu anderen deutschen Großstädten bleibt unser Abstand daher sehr groß. Spannend wird die weitere Entwicklung, wenn sich die Kon-

Unverändert hoch bleibt die Personalanfrage im Handel, so die Agentur für Arbeit München. Foto: photos.com junktur weiter abkühlen sollte, wie der Arbeitsmarkt reagieren wird“, so fasst Bernd Becking, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit München, die aktuelle Arbeitsmarktentwicklung zusammen. Becking erklärt weiter: „Getragen wird die aktuelle äußerst positive Entwicklung vor allem durch den deutlichen Rückgang

der Arbeitslosigkeit der Jugendlichen. Im Stellenpool der Agentur für Arbeit München befinden sich derzeit 10.221 Angebote, 167 mehr als im Vormonat. Konstant hoch bleibt die Nachfrage nach Personal in der Arbeitnehmerüberlassung, im Handel, im Gesundheits- und Sozialwesen sowie im Bereich Information und Kommunikation. red

Mitarbeiter in Vollzeit gesucht f. Brandschadensanierung. Nähere Infos unt. www.CRGmbH.com od. 0171/1919877 Werktags 11-14 h

Kraftfahrer/in mit Handarbeiten FS C oder FS C1 (alt Klasse 3) VZ und Aushilfen für Winterdienst (400¤) gesucht. Berufserfahrung v. Vorteil, Frisör/in gesucht f. 30 Std/Woche Straßenreinigung Martin Merkel GmbH, T 1502373, o. www.strassenTel. 089/531264 reinigungmerkel.de Glas-, Büro- u. Baureinigung, gewerbl. u. priv., schnell/ sauber/ zu- Gute Skifahrer/in gesucht, für verlässig. Huber Objektmanage- Skilehrertätigkeit im Winter 11/12., T 089/74664069 ment. Tel. 0177/9154742 W. Aktmodel gesucht 31230290 Verkäufer/in Münchener Christkindlmarkt, T 0163/8392073 Speditions-Fahrer für 7,5t geJunge Frau mit Kfm.-Ausbildung sucht, Handy 0178/2744134 n. Mü/Ost gesucht. 0171/5168916 Karten-Lege-Kurs in München beruflich sofort einsetzbar. Reinigungskräfte in Münchenwww.kartenseminare.com, Tel. Bogenhausen auf GV-Basis ges., Arbeitszeit Mo-Fr 16-18 Uhr. Dr. Hoff02429/901459 mann Gebäudedienste GmbH, Engagierte Taxifahrer/innen ges. Frankfurter Ring 247 (U6 StudenAusbildung durch eigene Taxischu- tenstadt), T. 0171/8836424 le, sehr hoher Verdienst d. Isarfunkw. Aufsicht in Vollzeit z. KunTaxizentrale, 54379579 denbetreuung f. Player Spielothek Su. 5 VZ-Kräfte, pers. Vorstell. m. a. Trud. Bhf. ges. 45459494 Lebenslauf erwünscht, jd. Samstag 10 TOP-Verkäufer gesucht: Min. 9 h, Casino Pocci, Poccistr. 3-5 2000.- ¤ / Woche plus Bonus. NC Selbst. Kurier-Zustellfahrer ge- Consulting, T 089/930838890 sucht. Tel. 0152/53767288 Suche ab sofort Maurer und EiAnnahmeberaterin für Textilrei- senflechter, Trockenbaumonteur. nig. ges. Vollz. T. 089/398215 0176/68976023, Schriftl. Bewerb. Telefonist/in gesucht für Termin- gnstigsicheresbauen@live.de vereinbarung. Tel. 0151/14003135 Haushälterin f. Privathaushalt 40Mitarbeit an der Kaffee-Bar! chicco die caffe’ su. gastroerfahrene & serviceorientierte MitarbeiterInnen (TZ/VZ) f. unsere Bars in München (Moosach, Bogenhs., Solln, Perlach) Garching, Unterföhr., Karlsfeld. Schichten: Mo- Fr / 5 Tage! www.chicco-di-caffe.de

Std.-Woche in Schwabing ges., schöne 2-Zi-Whg. kann kostenfrei gestellt werden, T 0172/8201001

Junge Familie sucht rüstige „Ersatzomi“ od. dgl. im Raum Nymphenb. f. 14.mon. Zwillingsmädchen. Std.weise nach Vereinbarung unter Tel. 0175/2946503 Kampfsportschule sucht ab so- 089/4904020 fort sportliche/n Praktikant/in, AzuSchmuckberater/in gesucht! bi mit mittlerer Reife, Nichtraucher, 09391/5101 Führerschein - auch für Umschüler, Quereinsteiger, evtl. Wohnmöglich- Kinder-Casting am Sa. 08.10. in Ehkeit, Boxfabrik, Tel. 0175/8784326 rengutstr. 16 MÜ. 11-13 h für schöne aufgewckte Kids mit Konfektionsgr. Suchen Busfahrer/in für Schülervon 74-180 Tel. 089/24203788 Infos beförderung mit Busschein D, D1, unter www.s-models.com KOM a. 400.- ¤ Basis od. Teilzeit. T Gesucht: Zuverl. deutschspr. Reini089/64943586 gungskraft T 0175/5960198 Suchen Kraftfahrer für 12t für feste Tagestouren für Großhandel Zuverl. ehrliche Frau m. Erfahund Spedition. Tel. 0151 / 20305551 rung sucht VZ als Haushaltshilfe, Wir suchen einen handwerkl. Altenbetreuerin. T. 0172/1528150 geschickten zuverlässigen Mitarbei- od. 089/44450235 ter/in Dauerstellung. Nur mit FS. C1 Bauhelfer von Abbruch u. ErdbauLKW 7,5, evtl. Schlosser/Mech. Hel- firma in Festanstellung ab sofort gesucht, T 089/31859810 fer, T 089/3204447

Vielen Gründerinnen und Selbständigen sind Gespräche übers Honorar unangenehm. Ein Workshop zum Thema findet am Dienstag, 11. Oktober, von 9.30 bis 16.30 Uhr bei GründerRegio M, Projekt GUIDE (Westendstr. 123) statt. Punkte des Workshops sind u.a. die Höhe des Honorars bestimmen, Verhandlungstaktiken festlegen und das Honorar im Blick behalten. Die Teilnahmegebühr beträgt 65 Euro, eine Anmeldung ist möglich unter kanis@guidemuenchen.de oder Tel. 22841584.

Diese Woche auf 12job.de Die überarbeitete Website 12JOB.de bietet ab sofort noch schnellere Infos, unterhaltsame Tests, lokale Informationen, Ausbildungsangebote und vieles mehr. Am besten gleich mal reinklicken!

Die Malteser in Neuhausen suchen ab sofort für ihre betreute Wohnanlage

exam. Kranken-/

Altenpfleger für den Tag- und Nachtdienst auf Teilzeit (19,5 Std. wö.) und auf 400-Euro-Basis. Kein Führerschein nötig. Schriftliche Bewerbung an:

Malteser Hilfsdienst gGmbH z. Hd. Fr. Rieger Therese-Danner-Platz 6 80636 München

Sport - und Fitnessstudio Laim sucht ab sofort (m/w)

Promotionmitarbeiter Bewerbung per E-mail: laim@my-bellissima.de od. Hr. Bauer 0171-240 22 56

Der Werbe-Spiegel-Verlag in München sucht ab sofort eine/n

Redaktionspraktikant/-in Sie bekommen die Möglichkeit, die Redaktion bei der Auswahl und Aufbereitung von Meldungen und Artikeln zu unterstützen. Zudem verfassen Sie Reportagen und Berichte aus unterschiedlichen Themenbereichen, zum Beispiel Schule, Kultur, Soziales und Lokalpolitik. Besuche von Pressekonferenzen, Veranstaltungen und Terminen vor Ort gehören genauso zu Ihren Tätigkeiten wie telefonische, persönliche und Internet-Recherche. Fotografieren und/oder Bildbeschaffung zu den jeweiligen Artikeln runden Ihr Aufgabengebiet ab. Dauer: ab 3 Monate

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger

Bewerbungen bitte per Post oder Mail an:

Werbe-Spiegel-Verlag GmbH & Co. KG Münchner SamstagsBlatt Fr. Bothen Fürstenrieder Str. 5-13 80687 München E-Mail: redaktion@werbe-spiegel.de

www.12job.de


Der Münchner Stellenmarkt

München erfolgreich

Stellenangebote

Herausforderung gesucht?

www.12job.de

Wir suchen

SERVICEMITARBEITER/INNEN Sie suchen einen gut bezahlten Nebenjob oder Festanstellung für Veranstaltungen, Messen o. Hotels.

Erfahrung ist von Vorteil, aber gerne schulen wir auch unsere neuen Mitarbeiter. Sie sollten flexibel, zuverlässig sein und Spaß beim Umgang mit Menschen haben.

Tel. 089/206 06 46-0 · info@wpr-personalleasing.de · www.wpr-personalleasing.de

www.12job.de

!!!!! Küchenchef gesucht!!! Die Waldeslust-Unterhaching. JungBayrisch-Romantisch, Tel. 0172/ 8308983 Verk. ges. Teilzeit f. Backshop Richard-Strauß-Str., U-Bahn U4, Tel. 0176/49360850 Subway Restaurant Ostbahnhof sucht Mitarb. VZ + Aushilfen. Bew. an Muellerg.72@gmx.de Haushälterin f. 2 Pers.-HH nach Großhadern gesucht. 13 Std./wö., LSt.-Karte, T 0179/1249008 Heizungsableser auf selbst. Basis für Innenstadt, Lehel, Au, Bogen- u. Haidhausen, Gärtnerplatz, Schwabing für den Zeitraum von Nov. - Feb. 2011/12 gesucht. Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort u. Schrift, haben Grundk. im Umgang mit PC, dann bewerben Sie sich unter SC590@t-online.de Zahnmed. Fachangest. ZMF in Vollzeit od. 4 Tage/Wo. & AZUBI, auch im 2./3. Lehrj. für unsere KFOPraxis in München/Haidh., www.kfo-sigari.de 089/48954450 Kurierteam su drg. selbstst. Transportunternehmer mit eigenem Kombi, Bus, LT o. LKW 7-18 t LBW, gute Auftr. gegen geringe Gebühr T 089/6737900 Suchen selbständige Kurierfahrer, mit eigenem Kfz. (Kombi, Caddy, Bus bevorz.), Munich-Xpress Gmbh, Tel. 089/82081860 Türkisch sprech. Mitarbeiter/In gesucht unter Tel. 089/42724243 Suche Fahrer/in mit PBS für Shuttletransfer 4 Tage/Woche, gerne auch Rentner, Bew. an: herrschmidt@vonhiernachdort.de IDEALE www.Zweitexistenz.de kaufm./org./PC von zu Hause; info Tel. 089/14337982 BildungsCenter München su. Abiturient/innen f. Nachhilfe-Unterricht, www.bc-mun.de, ab sofort, Tel. 089/58998871 2-Pers.-Haush. in Pasing m. Katze su. f. 120 m2 Haus Putz- /Bügelhilfe, 4 Std./Wo., gg. Rechn. o. Minijob. Gerne deutsch- oder spanischspr., Tel. 089/78588191 Zimmermädchen, deutschspr. als Aushilfe auf 400¤ Basis für kl. Hotel gesucht, Tel. 0170/2910342 Versierte Hilfe ( bügeln, putzen, frisieren ) 2 x 3,5 h pro Woche in Obermenzing gesucht, Tel. 0178/7479034 Sie suchen einen neuen Wirkungskreis? Teilen Sie das doch mit! Wenn Sie wollen, jede Woche an über 177825 Firmen und auch Haushalte des Mü. Süd/Westens. Ihre priv. Kleinanzeige kostet hier nur ¤ 6,75 pro Zeile. Reinlesen. Rausholen. Telefonische Anzeigenannahme: 546555 Friseurin in Teilzeit nach Lochhausen ges., Tel. 089/8642219 Das Hendlhouse in der Verdistr. su. Küchenhilfe zur Aushilfe, Fr. Lindinger, Tel. 8111541 Jg. Friseur/in auf selbst. Basis nach Neuh. gesu. T. 089/45209000 Suchen Anzeigenblattzusteller für Mittwoch und/oder Samstag! Ab 14 Jahre. Geeignet für Schüler, Hausfrauen und Rentner. Tel. 089/54655139; email an: vertrieb@werbe-spiegel.de Wir suchen Kosmetikerin mit med. Fußpflege und Friseure (m/w), Tel. 089/7001205 Su. jg. Frau für Erotik-Massage (kein Sex), anlernen mögl., gerne Ausländerin, T. 0171/7057419 Ladenhilfe m/w f. Fahrradgeschäft mit Postfiliale auf 400 ¤ Basis gesucht. Tel. 089/28855860 Wir su. ab sofort eine/n engag. Friseur (m/w) f. unser Haarstudio n. Mü.-Aubing. T. 0176/10210536 Suchen männlichen LagerMa. /Mnch. Westen, Sa. vormittags, Tel. 089/89709000

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

35

Anzeige

Integrierte Managementsysteme Neue Chancen für qualifizierte Fachkräfte Info-Veranstaltung: 11. Oktober 2011 um 17.30 Uhr in der Westendstraße 160, 80339 München

Sonderveröffentlichung des Stellenmarkts

Pflege- & Sozialberufe Sie suchen Mitarbeiter/-innen für PFLEGE- & SOZIALBERUFE? Dann ist unsere Sonderveröffentlichung genau das Richtige für Sie. Erscheinungstermin im Samstagsblatt: Samstag, 8. Oktober im Werbe-Spiegel: Mittwoch, 12. Oktober Anzeigenschluss: Mittwoch, 5. Oktober Mailen Sie uns: stellenmarkt@wochenanzeiger-muenchen.de oder rufen Sie an: 089 / 546 55-162

München. So ändern sich die Zeiten: War vor kurzem noch die Wirtschaftskrise das beherrschende Thema, so ist es nun der Fachkräftemangel. Berufliche Qualifizierung ist also der beste Weg, um seinen Arbeitsplatz sicherer zu machen beziehungsweise einen neuen Job zu erlangen. Eine immer wichtigere Rolle spielen dabei Managementsysteme: kaum ein Unternehmen, das darauf noch verzichten kann oder darf. Die Zeichen der Zeit stehen auf Integration von Qualitäts-, Umwelt- und Projektmanagement – in allen Branchen. Integrierte Managementsysteme sind wichtige Führungsinstrumente und auf allen Ebenen im Unternehmen tagtäglich am Arbeitsplatz gefragt. Die TÜV SÜD Akademie in München bietet hierzu eine fundierte und anerkannte Ausbildung an. Die dreimonatige Fortbildung kann von der Agentur für Arbeit gefördert werden und startet am 07. November 2011. Verantwortliche für Integrierte Managementsysteme fördern das abgestimmte Bearbeiten von externen Anforderungen (Kundenwünsche, Normen, Regelwerke) und deren konsequente Einbindung in das System. Das modulare Kurssystem der TÜV SÜD Akademie bildet aufeinander aufbauend zur Fachkraft, zum Beauftragten und zum Auditor aus. „Wer die Qualifikation für Qualitätsmanagement und Umweltmanagement erwirbt, muss für beide Fachbereiche nur einen Lehrgang besuchen – die Teilnehmer sparen so Zeit und Kosten“, sagt Kerstin Spreer vom TÜV SÜD Akademie Training Center in München. Die erworbenen Kenntnisse können branchenübergreifend eingesetzt werden.

Modulares Konzept für branchenübergreifendes Wissen Zielgruppe des modularen Kurskonzepts sind Akademiker und auch Studienabbrecher, Techniker und Meister aller Fachrichtungen sowie kaufmännische Angestellte. Die einzelnen Lehrgänge dauern jeweils drei Monate, der Unterricht findet ganztags von Montag bis Freitag statt. „Sinnvoll investierte Zeit, wenn man gerade auf der Suche nach einem neuen Einstieg in den Arbeitsmarkt ist“, so Kerstin Spreer. „Auch wenn in einem Unternehmen aufgrund der Wirtschaftskrise gerade etwas Leerlauf herrscht, kann der Betrieb so sinnvoll in die Qualifikation seiner Mitarbeiter investieren.“ Von ISO 9001 bis zum Bewerbertraining Die Lehrgänge setzen sich intensiv mit den Klassikern des Qualitätsmanagements (ISO 9001) und des Umweltmanagements (ISO 14001) auseinander und gehen auf verschiedene Qualitätsmanagement-Methoden, auf Projektmanagement sowie auf unterschiedliche Techniken zur Förderung des QM-Systems ein. Der grundlegende Aufbau eines Managementsystems wird ebenso besprochen wie der kontinuierliche Verbesserungsprozess und die Arbeit mit den einzelnen Instrumenten, beispielsweise mit Checklisten. Die Teilnehmer der Lehrgänge profitieren aber auch von den Einheiten zum Thema Selbstmanagement und Bewerbungstraining. Sie entwickeln ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Projektmanagement weiter und trainieren zudem Business Englisch. Weitere Informationen und Anmeldung bei Kerstin Spreer, Tel. 089/57913570 kerstin.spreer@tuev-sued.de

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

München erfolgreich

36

Belastbarer und zuverlässiger Mann mit Führerscheinklasse B o. (Alt 3), für Winterdienst gesucht., Tel. 089/8632364, 0172/8257160

Stellenangebote

Sie suchen den beruflichen Neustart? Bayer. Unternehmen in der Luxusgüterbranche gibt Ihnen dazu die Chance! Tel. 08705/931788

Der Münchner Stellenmarkt

NEU! JETZT NOCH BESSER!

www.12job.de

Su. Haushaltshilfe für Seniorin, Ab sof. Schreibkraft f. Steuer4-5 Std./Wo, Westend, T. 089/504958 büro! Student/in ca. 2x 4 Std. /Wo. Erf. Büglerin ges., Tel. 089/175747 z. Schreiben a. Computer ges. Gute Office- & Excel- Kenntn. erwünscht., Die Internat. Jugendbibliothek flexible Arbeitsz., Tel. 089/7692994 in Schloß Blutenburg su. für ihre Führungen engagierte ehrenamtli- Regalservice auf geringf. Basis, Jetzt mit direkter Verknüpfung che Mitarbeiter/-innen. Wenn Sie 7 Uhr Mo-Sa 1 Std. in Mü.- Moosach, zu sozialen Netzwerken. Menschen gerne durch unser Haus IS-S., T. 07062/917939 führen und manchmal auch am Wochenende Zeit haben, wenden Sie Zusatzeinkommen gesucht? BeMehr Berufsporträts, schneller sich bitte an uns: T. 8912110 o. e- raterinnen bereits aktiv o. neu für Überblick, Ausbildungsbetriebe, bewährtes Diätkonzept im Großmail: verwaltung@ijb.de raum München gesu. Seriöse NebenBuchtipps, Bewerbungstrainer, Suche zum 01.01 gelernte MFA tätigk. bei freier Zeiteinteil. Wir bilinteraktiver Eignungstest u.v.m. in München-Solln, Tel. 089/796595, den Sie aus - auch für Quer- einst. Mwww.die-doktorin.de Nord Fr. Heußer, Tel.: 08765/ 807063, Wir suchen Friseurmeister/in u. M.-Süd Fr. Schmidt, T. 08102//995989 Jetzt mit Videos! Friseur/in in VZ od. TZ mögl., gute Lebenslust! Verrückter jg. Dr. Bezahl., Tel. 0170/7403661 sucht hübsche Schülerin/ Studentin Wir su. eine/n Friseurmeister /in etc . bis Konf. 42 für gelegentliche od. gute/n Friseur/in. Wir bieten Treffen. Dauerhafte finanzielle UnIhnen ein symp. u. mod. freundl. Fri- terstüzung sowie Witz u. Charme seurteam u. aufgeschloss. Kunden, werden geboten. Mehr Charme unWeiterbildung, attraktive Bezahlg. ter Tel. 0174/7759686 sowie selbständ. eigenverantwortliche Arbeit in einem kreativen Um- Arzthelferin für Empfang Mo/Di/Do- Nachmittag, feld, Tel. 0176/80286924 kontakt@praxis-dr-kemper.de Zahntechn. Aushilfe für Dentallabor in Laim gesucht. ZT, ZMA, Su. tüchtige Zugehfrau Alter 30Rentner. Deutschkenntnisse zwin- 50 J., 1x montl., 15 ¤/ Std., Anrufen Kostenlos bestellen: www.12job.de gend erforderlich! Tel. 089/52012607 18 bis 20 h, Tel. 089/36008592 kontakt@12job.de · 089/4 42 39 34-0 Kl. Kanalbaufirma su. Sekretärin Regalserv. auf geringf. Basis, f. BuHa, Rechng. usw. nach Trude- 6 Uhr Mo-Sa 1,5 Std. in Giesing/ PaPutzen Sie gerne? Dann sind Sie Suchen Reinigunskräfte m/w mit ring, Tel. 0171/5217672 sing, IS-S., Tel. 07062/917939 bei uns richtig! Für unser Team su- FS in TZ 5 Std. tgl. und eine/n AllStudent, Aushilfe od. Festkraft chen wir freundliche, deutschspra- rounder/in mit FS für 6 Std. tgl. som/w ges., f. Fahrzeugservice u. Familie in Solln su. zuverlässige chige Mitarbeiter (innen) mit Füh- wie morgens u. abends. Bienenfleiss Fahrten; arwe Service GmbH, Mü.- Frau für Kinder und Haushalt 3 x 3 rerschein (B), die gerne Glanz und GmbH, Hinterbärenbadstr. 74, Hbf., w.dickhaut@arwe- service.de, Std./Woche, Tel. 0171/1796691 Ordnung in die Wohnungen unserer Tel. 089/222524 Tel. 0172/8312585 Installateur/Anlagenmechaniker Kunden bringen. Happy Maids e.K. Tel. 089/84039565 info@happy- Beratende Tätigkeit im GesundBäckerei Sendlinger Tor su. Ver- gesucht. Kontakt: käufer/in. Tel. 0178/4125844 maids.de heitsbereich, Tel.8344111 www.bavaria-energietechnik.de

Voll vernetzt:

Voll informiert:

Voll im Bild:

da! Das neue Heft ist

Hier gibt’s Praktikumsplätze

Firma am Klinikum 3. Orden

l Musischer Kindergarten l Drs. med. Czernicki

Orthopäde + Prakt. Ärzt.

l Dr. Axel Naumann Kieferorthopäde

l Hühner- und Entenbraterei Ammer

l AWO Kinderhort Hortensia

l Kath. Kindertagesstätte Hl. Kreuz Giesing

Plätze Dauer

Firma

Adresse

Tel. oder Email

Menzinger Str. 46 80638 München

Tel. 089 / 10119316 k.A. bis 1 Jahr kerstin.knoefel@caritasmuenchen.de

Erzieher/in Hauswirtschafter/in

Neufriedenheimerstr. 79 81375 München

Tel. 089 / 7141493 2 christa.gittner@t-online.de

1 Jahr ab Sept. 11

Erzieher/in, Kinderpfleger/in

l Hotel Excelsior München

Lindwurmstr. 75 80337 München

Tel. 089 / 532523

n. Vereinb.

med. Fachangestellte/r

l Hotel Königshof München

Waldhornstr. 69 80997 München

Tel. 089 / 1 49 55 33 oder 8 34 33 77

Schloss Nymphenburg 43 80638 München

089/17 53 09 1 bis Mitte Okt. (Schlosscafè im Palmenhaus)

2

Berufsbild

l ARS Dienstleistungen GmbH

Gmbh & Co. KG Gmbh & Co. KG

ZMA für kieferorthop. Praxis

l Kidos – Erste Kinderoase nach

Büro

l Edelmann GmbH

Georginenstr. 2 089/60060544 1 1 Jahr 85521 Riemerling (Ottobr.) Fr. Benischke, hortensia@awo-kvmucl.de

Erzieher/FSJ/SPS

l Kindertreff

Weinbauernstr. 15 81539 München

Berufspraktikantin

2

089/6916569 1 Fr. Ramm/Fr. Fellner

mit Berufserfahrung (m/w) gesucht. Pfaller GmbH & Co. Gerüstbau KG Tel.: 0175/5 95 08 86

…noch viel mehr bei www.12job.de

Firmen inserieren kostenlos! l Caritas-Kinderkrippe

Fahrer mit Führerschein Kl. C Gerüstbau - Kolonnenführer Gerüstbaumonteur, -helfer

n. Vereinb.

09/11 – 08/12

Montessori und Pikler E.V.

Neuhausen e.V.

l Caritas-Kinderkrippe am Klinikum 3. Orden

Adresse

Tel. oder Email

Augustenstraße 66 80333 München

Plätze Dauer

2 1 – 3 Mon. Fr. Sarialioglu,info@ars-dienstleistungen.de

Bürokauffrau

Schützenstr. 11 80335 München

089/55137169 1 6 Mon. Fr. Schuller, m.schuller@geisel-privathotels.de

Human Resources

Schützenstr. 11 80335 München

089/55137169 k.A. ab 2 Wo. Fr. Schuller, m.schuller@geisel-privathotels.de

Hotelfach/Restaurantfach

Widmannstr. 2 + 4 81829 München

Fr. Hansel 2 info@kinderoase-gutriem.de

Praktikant

Landshuter Allee 10 80637 München

089/41301-6 1 min. 3 – 6 Mon. Büroadministration bzw. Fr. Kahraman, katharina.kahraman@edelmann.com Bürokaufmann/-frau

Hirschbergstr. 17 80634 München

089/167 56 56 1 1 Jahr Kindertreff-Neuhausen@gmx.net

Erzieher/in SPS

Menzinger Str. 46 80638 München

Tel. 089/10119316 3 1 jahr Fr. Knöfel, kerstin.knoefel@caritasmuenchen.de

Erzieher/in SPS

1 Jahr ab Aug. 11

Tätigkeit

Wir suchen ab sofort: eine freundliche, zuverlässige

Mitarbeiterin

in Voll- oder Teilzeit für unser Café

Café Franz

Fürstenrieder Straße 55 80686 München Tel./Fax: 0 89 / 54 66 25 66

e-mail: info@metzgerei-franz-gmbh.de

SIE bieten das Praktikum oder den Ferienjob, WIR das passende Umfeld!

-Praktikumsbörse

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Praktikumsanzeige kostenlos in den Wochenanzeigern zu veröffentlichen. Jede Woche neu!

…und als BONUS: bei 4 Wochen kostenlos

www.12job.de

Firma: Adresse: Ansprechpartner: Tel. oder Email:

Neuorientierung? Wir suchen engagierte Damen & Herren aus allen Branchen. Wir bieten eine 6-monatige Ausbildung mit

Anzahl der Plätze: Berufsbild/Tätigkeit:

Dauer:

Lassen Sie uns diesen Abschnitt ausgefüllt zukommen oder senden Sie den Text per Email an: kontakt@12job.de (Stichwort Praktikum) oder per Fax an: 089 / 442 39 34-7 oder per Post an: Münchner Wochenanzeiger Publishers Group GmbH, Fürstenrieder Str. 7–11, 80687 München

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger

1.500 ¤ Vergütung & Perspektive. Ihre Chance in einem zukunftsorientierten Wachstumsmarkt Bewerbung an: Institut für analytische Verbraucherforschung IFAV GmbH & Co. KG Hofmannstraße 27 · 81379 München office@institut-verbraucherforschung.de

www.12job.de


Der Münchner Stellenmarkt

München erfolgreich

Stellenangebote

Zahnarztpraxis in M-Schwabing su. qualifizierte Mitarbeiter/in für Assistenz und gel. Rezeption, evtl. a. TZ mögl., Zuschr. u. Chiffre-Nr. 233566 an Werbe-Spiegel, Pf 210449, 80674 München

Pizzafahrer ges., Tel. 177375 Su. festangest. Verkäufer/-innen (VZ u. auf 400, - Basis) für MüllerBrot, Bhf. Pasing, T. 82940785

Juwelier in Sendling sucht ab sofort 1 Mitarbeiter/in VZ sowie 1 Mitarbeiter/in auf 400,- ¤ Basis für den Verkauf. PC Kenntnisse zwingend erforderlich. Tel. DIESA Beratende Tätigkeit im Gesund- 089/72999510 heitsbereich, Tel.8344111 NEUERÖFFNUNG!!! NEBENJOBS Su. Fahrer/in mit Transporter, ca. zu vergeben, für ca. 300.-/Woche, 1500 kg Nutzlast, a. selbständiger Bürotätigkeit, Tel. 84038434 Basis z. Verstärkung unseres Teams für Festtouren, Tel. 0171/ 9900635 Film Damen Topgeld 0171/2077018 Anzeigenverkäufer/in f. Kulturzeitschriften (hohe Aufl.) auf 400¤- Basis zzgl. Provision gesucht. Tel. 0177/3012548

Partner/in für Internetshop ge- 4 Telefonist/innen zur Kundengewinnung auf 400,-¤ Basis, od. sucht, T. 0170/9688899 Textilreinigung su. Filialleiter/- in freiberufl. gesucht, gerne auch 50+, Tel. 089/ 72402578 in München Tel. 0172/7116278

SONDERTHEMA

Schule & Fortbildung

Erscheinungstermin im Werbe-Spiegel: Mi., 19. Oktober 2011 im Samstagsblatt: Sa., 22. Oktober 2011 Anzeigenschluss Mo., 17. Oktober 2011 Mailen Sie uns: schule@wochenanzeiger-muenchen.de oder rufen Sie an: 089 / 546 55-162

Mitarbeiter m/w für Textillager, Arzthelferin für orthopäd. Praxis, Vollzeit ab sofort gesucht, Carl Per- ganztags ab sofort gesucht. Vorkenntnisse willkommen, Tel. sonal T. 089/5525450 089/7439021 Kommissionieren von Brillen, Mitarbeiter m/w ab sofort, Carl Per- Wir haben Termine Mitarb. im sonal T. 089/5525450 Außendienst gesucht, Top ProvisioIntensivausbildung: Kosmetik, nen, Tel. 089/66666060 Fußpflege, Massage inkl. Diplom, Medizinische Fachangestellte auch abends o. WoE, Info: Tel. für Gemeinschaftspraxis, Mü0173/5968716 A. Brandner SW in VZ oder TZ gesucht. Winter-Tollwood su. nette Ver- 089/48920962 käuferin für Kleinlederwaren in gut geheiztem Zelt, Verkauf in stilvol- Mehrere (student.) Umzugs- hellem Ambiente, nettes Team & gute fer (m/w) Büros ab ca. Ende Oktober für ca. 2 - 4 Mon. für Mü. nh. InBezahlung, 02171/5829954 nenstadt ges.; OTS by Gottschalk Textilreinigung su. Filialleiter/- in GmbH, Tel. 02237/60001-0, 0221/ in München Tel. 0172/7116278 933332-0, info@ots-gmbh.com Elektrogeselle gesucht für Photovoltaik-Anlagenbau, flexibel, Exklusives Massagestudio sucht mit FS 3. Interessiert? Dann rufen Sie Frauen bis 35 J! kein Sex! Top Vergleich an: EFA Institut für Energiebe- dienst! 0163/7284792 ratung GmbH, T. 089/5599977-0 Aushilfen für Bar & Küche geFriseur/in in Allach gesucht, sucht! Ab sofort. ¤ 400,00 Basis, Di. - Fr. , 8-17 Uhr, Sa. 7.30-12 Uhr, schriftlich mit Lebenslauf + Foto an Tel. 089/8122366 info@unterhaus-bar.de

Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5. 10. 2011

37


Werbe-Spiegel · Nr. 40 Mittwoch, 5.10. 2011

38

München erfolgreich Stellenangebote

Fahrservice Freitag in Maisach sucht Fahrer/in. Sie haben ein freundliches u. gepflegtes AuftreWir erweitern unser Team: Nach- ten, verfügen über Englischkennthilfelehrer für alle Fächer in FFB und nisse u. Ortskenntnis im Landkreis Gilching. Tel. 0157-81889244 u. in München? Dann melden Sie www.meinlerncoach.de sich unter Tel. 08141-387292 Familie su. zuverl. Putz- ggf. Freundliche/r BäckereiverkäuBügelhilfe, Nichtraucher, in Grö- fer/in auf 400.- ¤ - Basis gesucht. benzell Nord T. 08142-3059509 Bäckerei Graf, Moorenweis T. 08146-389, ab Nachmittag 08146Ausbildung zur Naildesignerin 946969 m. Zertifikat. Ingrid’s Naildesign, Wir brauchen Verstärkung! FriEichenau T. 0173-6647112 seur/in in Vollzeit ab sofort geAushilfen für Bar & Küche ge- sucht, Bewerbung an Friseur Stusucht! Ab sofort. 400,00 Basis, dio Z, Gröbenzell, Fr. Seffer T. schriftlich mit Lebenslauf + Foto 08142-4180456 an info@unterhaus-bar.de Gelernter Dachdecker u. Biete Nageldesignerin o. Fuß- Spengler ab sofort gesucht. Arpflegerin auf Selbständigenbasis nusch GmbH T. 08141-92189 Raum z. Untermiete in LadengeGesundheitszentrum Gröbenschäft in gt. Lage (FFB). 300.- T. zell e.V. sucht erfahrenen Fitness0151-11447617 ab 14 Uhr trainer m. BGKV - Ausbildung T. 0176-52134536

Hausmeister, Allrounder, Fuhrparkbetreuer in Festanstellung ab sofort gesucht. Voraussetzung: handwerkl. Geschick, FS-K. 3/B MEDIUS Exclusive GmbH · Westendstr. 185 80686 München · info@medius.de

Wir sind ein privates Institut für Erwachsenenbildung und suchen für Vollzeit eine

Bürofachkraft / Sekretär/in zur Ergänzung unseres kleinen Teams. Als ideale/r Bewerber/in beherrschen Sie WORD und Excel. Sie leben Dienstleistung, treten gewandt in Kontakt mit Kunden, organisieren gerne, sind zuverlässig und vertraut mit vielfältigen Büroabläufen. Interesse? Dann mailen Sie bitte Ihre Kurzbewerbung an: info@gtw.de gtw - Weiterbildung für die Immobilienwirtschaft

Sonderveröffentlichung des Stellenmarkts

Pflege- & Sozialberufe Sie suchen Mitarbeiter/-innen für PFLEGE- & SOZIALBERUFE? Dann ist unsere Sonderveröffentlichung genau das Richtige für Sie. Erscheinungstermin im Samstagsblatt: Samstag, 8. Oktober im Werbe-Spiegel: Mittwoch, 12. Oktober Anzeigenschluss: Mittwoch, 5. Oktober Mailen Sie uns: stellenmarkt@wochenanzeiger-muenchen.de oder rufen Sie an: 089 / 546 55-162

Der Münchner Stellenmarkt

Winterdienst v. Hausgemeinschaft (Fam.) nach Neu-Esting gesucht, gerne auch Rentner T. 01733-955922 Wir erweitern unser Team: Nachhilfelehrer für alle Fächer in FFB und Gilching. www.meinlerncoach.de T. 0157-81889244 Wir suchen gelernten Mitarbeiter im Bereich Metallarbeiten o. Anlagenmechaniker f. den Lüftungsbau, sowie Maschinenführer f. Stanz- u. Biegetechnik. Schriftliche Bewerbung an Fa. Canser Luftkanalbau GmbH, Messerschmittstr. 17, 82256 Fürstenfeldbruck Schreiner gesucht. Schreinerei Pirker T. 0179-2161458 Beachten Sie Zeitschriftenzusteller / innen unseren ab 13 Jahren f. sofort gesucht. T. Coupon in 0163-1607115 dieser Ausgabe. Zuverl. Putzfrau n. Emmering f. 4 Std. /wöchentl. ges. T. 08141Bibliothekarin su. Nebenjob gerHeizungsbauer gesucht. Alex- 365432 ne von zu Hause, Tel. 0172/9857272 ander Matusan GmbH T. 089Gartenarb., Planung, Gestaltg., 17094207 Pflaster.0179/5462531, 72625196 Ihre Chance 2011! ImmobilienunSehr zuv. Frau su. Putzstelle. Viel ternehmen sucht engag. MA (auch branchenfremd) f. abwechs- Übernehme Ihre Büroarbeiten Erfahr. Haushalt/24 Std. Altenbetr. u. Büro, Tel. 0176/99779965 lungsreiche Tätigkeiten, HB/NB. auf freiber. Basis. 0163/6362015 Frau Jakob T. 089-45211223 Zuv. Fr. su. Putzst. 0162/4947808 Finanz- u. SachanlagenbuchIntern. Handelsunternehmen Biete erf. zuverl. Pflegehilfehilfe halterin, m. langjähr. Erfahrung, in DATEV 5.51Rw4 su. neuen Tätigbietet eigenverantwortl. Tätig- für 24h, Tel. 08139/801583 keit von Zuhause, Fa. Gröger T. Erfahr., zuverl. Putzfrau sucht keitsbereich auf 400 ¤ Basis oder 08135-991051 nach Vereinbarung. Buchen laufenStelle Tel. 089/85671398 Kfz-Lackierer f. die Vorbereitung Erfahrener Bilanzbuchhalter, 20 der Geschäftsvorfälle, Aufarbeitung o. f. Finsih-Arbeiten ab sof. n. Grö- J. Berufserf. Buchhaltung, Lohn, von Rückständen, Belegsortierung benzell gesucht T. 0172-6708483 Controlling, Bilanz sucht Nebentä- u. Mahnwesen, Tel. 089/89711897 Küchenhilfe sowie Mitarbei- tigkeit ausschl. als Buchhalter, Putzhilfe-Paar hilft Frauen im Haushalt, Tel. 0176/76525460 ter/in m. PKW, vormittags nach 0171/1737392 FFB gesucht T. 0176-70357061 Su. Putzst., 015776151022, Mün. Polin sucht Putz- und Bügelstelle. Nachhaltiges Einkommen - be- Kl. Gebäudereinigung su. Büro`s 0160/95702878 stimmen Sie Ihren Wert selbst! Fa. zum Reinigen T 089/89620117 Su. Büro und Praxis zum reiniMünzenmaier, T. 08441-8713399 gen, Tel. 0171/6826611 Haushaltshilfe T 94465893 Nachhilfelehrer gesucht, alle Wochenendpflege Tag und/oder www.myofficeaid.de Fächer, gute Bezahlung T. 08141Nacht von Altenpflegerin gesucht, Su. Putzst. 0178/5363268 363700 Tel. 0151/21596848 Olching - Haushaltshilfe ge- Putz/Bügelst. ges. Tel. 32495612 ALLROUNDERIN, perf. Engl./ Frz., sucht. Berufstätiges Ehepaar m. 2 Industriemechaniker, 39J. mit MS.Office, Übers., vorb. Buha, unnetten Hunden su. zuverl. Haus- Ausbild. z. CNC-Fachkraft (HWK) haltshilfe (putzen, bügeln, leichte Siemens-Shopturn/Heidenhain- terstützt Sie in Sekretariat/Sachb. Gartenarbeit) f. 2-3 x wöchentl. Klartext sucht Stelle als CNC-Frä- (gerne freiberufl.) T. 0162/8316196 (Mo.-Mi.-Fr.) auf 400.- Basis T. ser/Dreher. T 0151/23993661 Frau sucht. Putz-/Bügelstelle, pri08142-284036 o. 0179-1175434 Fahrer, 65J., FS. Kl. B, sucht Stel- vat o. Büro, T. 0176/52496496 Prospektverteiler in Deinem lung Tel. 0176/52561275 Su. Putzstelle T. 0177/5166102 Wohnort gesucht! T. 0821- Suche Putz-Bügelstelle Tel. 0152/ Frau su. Putz-/Bügelst, Treppen, 45516524 , Direktwerbung Bayern 26172278 T. 089/8125539 od. 0176/49563371 GmbH Ält. erfahr. Altenpflegerin möchte Erfahrener Buchhalter verbucht Sanitär Monteur gesucht. Alex- Sie liebevoll umsorgen, Tel. Ihre Belege und Rückstände, ander Matusan GmbH T. 089- 089/495690 Tel. 5701045 17094207 Aushilfe su. verantwortungsv. Auf- Nebenjob auf 400,- Euro-Basis Schickeria in FFB sucht bran- gabe, Vertrieb, Verkauf etc., f. 3 Tachenkundige, flexible, teamfähi- ge, evtl. auf Re.Basis, Tel. gesucht. Vorzugsw. Büroarbeiten (z.B. Ablage) am Wochenende. ge u. zuverlässige Bedienungen 0172/4535041 callback.15@web.de m / w z. Aushilfe, Mindestalter 40 J. f. Spätschicht u. Wochenende Suche 2 x die Woche Stelle als Objekte zum Reinigen gesucht, T. 0173-3967085 v. 10 b. 20 Uhr Bedienung, T. 0176/48327340 Büro, Treppe, Praxis, Gastro, usw., Schleppwagenfahrer m. FS KL Putzfee wirbelt ihre Wohung Tel. 0163/1336874 2 als Aushilfe od. Teilzeit für so- rein, Tel. 0176/96240009 Übern. Ihren „Bürokrieg“, Orga., fort gesucht, Kfz- Kenntnisse er- Rentner putzt Fenster! Sauber Rückst., T. 0172/8637245 forderlich, Firma T. 08142- und günstig, T. 0157/86791907 HausmeisterGart. (1 Zi.) 96176460 7767 od. 0172-8292148 Su. Putzst., T. 0176/69390508 Su. Babysitter, abends u. WE T. Buchhaltung und Beratung, zu Suche Putz-/Bügelstelle Tel. 0151/25836715 08141-536657 fairen Preisen! Tel. 0152/26676900 Frau su. Putzst. 0176/85239927 oder 0176/23771119 Su. Putzhilfe, 14-tägig f. 3 Std. T. 08141-72408 Seniorenbetreuung: Erf. Schwä- Krankenschwester bietet Pflege Su. zuverlässige Putz- / Bügel- bin (51), m. Pkw hilft bei Arztbes. u. z.Hause an. 0175/1037794 hilfe, i. FFB, 2-3 Std. / Wo. vormit- im Haushalt (Kochen, Einkaufen, Su. Arbeit im Haushalt, auch AlPutzen). Max. 20 Std. /Wo. vorm. tenpflege, mit Wohnmöglichkeit tags T. 08141-3151463 Gegenseitige Sympathie BedinTel. 0151/41355371 Suche Elektriker T. 0176- gung. Tel. 0151/23468502 10031711 Kl. dt. Reinigungsfirma überErfahrener Mann (39), 12 Jahre Suche zuverl. Frisörin auf 200.- in der Pflege beschäftigt su. Senio- nimmt gewerbl. Reinigungsarbei¤ Basis T. 0171-4322954 renbetreuung (Pflege) auch Haus- ten! Infos unter T. 089/55293599 Suchen Sie eine neue Heraus- wirtschaft. Führerschein vorhanforderung im Bereich Gesund- den. Tel. 0151/40117064 heit u. Wellness? U. Wisnewski T. Rentner su. adäquate Tätigkeit 08454-912369 (ca. 20 Std. Wo.) Büro/Soziald., priv. Taxifahrer f. München ges., z. Fahrten etc., T. 74141664 Aushilfe u. fest T. 08142-13705 Suche Putz-/Bügelstelle., Tel. Welcher rüstige Rentner hilft 0176/24234778 mir ab u. zu in einem kleinen Rei- Zuverl. Frau su. Putzstelle für Bühenhausgarten? T. 08142-3251 rohäuser/Praxis, T. 0163/7838437 Wer hat Lust zum Schneeräu- Zuverl. dt. Ehepaar reinigt Büro’s, men in FFB ab 6 Uhr. Super Be- Treppen usw., abends, n. Hausfrauzahlung! T. 0170-1841532 enart. T. 08121/971118

Rama dama! Die große Entrümpelungsaktion im Werbe-Spiegel, Samstagsblatt und Amper-Kurier!

Stellengesuche

AusbildungsplatzAngebote

Freundl. und zuverl.

Aushilfsbedienung fürs Wochenende nach Pasing gesucht. Da Wirtshauser, Hr. Koch Tel. 82 93 95 50

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger

www.12job.de


Abfluss-, Rohr- und Kanalreinigung

SCHEIDL GMBH

glasereien seit 1873

Fernsehkummer… ? Keßlernummer!

Bodenbeläge Zöpf

Innungsmeisterbetrieb Parkstraße 17 – 19 Ladengeschäft Hausreparaturen auch samstags Antennenbau, Satelliten und Kabel

Glas · Spiegel · Bilder · Rahmung Pasing · Landsberger Straße 505 Mo.-Fr. von 8-12 und 14-18 Uhr Telefon 089 / 88 06 93

•Teppichboden • PVC • • Linoleum • Laminat • Parkett

Fenster und türen

GLAS -KREMPL

Seydlitzstr. 58 • 80993 München Tel. 16 82 07 • Fax 1 66 56 28

KuFe Fenster & Türen Herstellung – Montage – Service Tel. 08105/5066

Buch-Shop Fliesenleger

Lieben Sie Bücher?

Fliesenlegermeisterbetrieb Köhler, Tel./Fax 089/820 42 90

Wir auch!

Werbe-Spiegel-Verlag · Buch-Shop Fürstenrieder Str. 7 – 11 · 80687 Mü. Telefon 089/ 5 46 55-115

Gartengestaltung Fischer, Telefon 87 38 62 www.gartenfischer.de

Reparaturen · Kunstglaserei Spiegel · Glasdächer

Hausmeisterservice

Dachdeckerei & Spenglerei Krautgartenweg 15 a 81245 München Tel. 089/8 63 11 11 Fax 089/8 63 31 06 kontakt@dach-strobl.de www.dach-strobl.de

So empfehlen Sie sich im Branchen ABC

Heizung/Sanitär www.schoenbuchner-sanitaer.de

chönbuchner anitär

l GAS l WASSER l HEIZUNG

BAD & HEIZUNG

Bäder komplett · Gas · Wasser · Heizung Reparatur · Wartung · Altbausanierung Einbau von Gasheizungen · Kundendienst Telefon 88 30 73 Rohrreinigung www.der-baedermacher.de info@der-baedermacher.de

Handwerker

Möbel beziehen zum Festpreis Notburgastr. 4 Fürstenrieder Str. 33 80639 München 80686 München Tel. 0 89 / 17 50 26 Tel. 0 89 / 56 54 29 www.fischer-raumausstattung.de

IHR BEWÄHRTER FACHBETRIEB

THOMAS

Polstermöbel-Neubezug

SCHERMER

Maler- u. Lackierermeister zuverlässig · sauber · preiswert Seniorenservice Ein- u. Ausräumen, Gardinen auf- u. abhängen, Endreinigung Tel. 8342463 u. 0177/8342463

zum

FESTPREIS

fachmännisch innerh. 1 Woche Fürstenrieder Str. 94 P im Hof

Tel. 56 03 53

Prospektverteilung Professionelle Prospektverteilung

Mauertrockenlegung Mauertrockenlegung mit VEINAL®-System

regional und bundesweit möglich. Qualität muss nicht teuer sein! Herr Werner: Telefon 089/5 46 55-114

Kellerabdichtung Wohnklimaplatten

Schlüsseldienste

0 89/87 57 96 38 · Fax -39 www.veinal.de

Schlüsseldienst 24 h – Tel. 0171-476 28 96

Wir machen Häuser preiswert trocken!

Schreiner

MM

Nasse Wände? Feuchte Keller? Bautenschutz Schimmel? Info-Telefon Modergeruch? (089) 54 37 02 97 Alle Arbeiten mit GARANTIE!

Schreinerei Krauße EINBAUMÖBEL, TÜREN, SCHRANKWÄNDE, EINZELMÖBEL, REPARATURSERVICE FÜR FENSTER UND TÜREN

Zaunanlagen aller Art und Reparaturen KLAUS LAMBRECHT 0 89 / 8 41 33 18

cahheme s i n nn lefeoigena e T nz A

089/ 54 65 55 oder im Internet: www.werbe-spiegel.de

Telefon 089/8 34 13 94 oder 0179/2 95 34 50 Fürstenrieder Str. 7-11 · 80687 München D 555 · Fax 089/546 554 Tel. 089/546 Email info@werbe-spiegel.de http://www.werbe-spiegel.de

Umzüge und Transporte

Pflaster - Platten- u. Natursteinarbeiten, Terrassenbau, Gartengest. kurzfr., Tel. 0172/5853446 o. 089/3153703 Malermeister, Wand ab 1,90.-, Tür ab 65.- inkl. Material, Tel. 74389356 Dachdeckerei & Spenglerei Reinhardt GmbH - Meisterbetr., Flachdach usw., T. 089/80072011 Parkett Meisterbetrieb Fa. Wagner, Tel. 494940 Laminat/Parkett T. 51009810 Elektro Tremmel T. 78071838 MALER 0179/3854394 Maler TOP-Pr Fa.0173/7814599 Bodenleg., Parkett Schleif. gü. Lamin./Fertigp.,Fa.,0177/2605860 Elektro/Schreinergeselle Mont. Lampen, Vorhänge, Möb.+Küche, Ikea, Planung T 0171/4512362 Laminatleger 8¤/m2, Parkettverleg. 11¤/m2, Fa. T 0176/65286608 Deutscher Fachfliesenleger hat noch Termine frei. 0172/8105020 Malermeister Tel. 089/14002773

Zaunanlagen

www.welzmiller-raumgestaltung.de

ALTBAUSANIERUNG Abbrucharbeiten, Raum- ausstat- Elektromeister T. 0172/8964888 MAURERARBEITEN tung, Schneeräumer, Gartenarbeit, Sämtl. Malerarbeiten. Fassaden Rohbau/Umbau – Wintergarten Reparaturen – Schnellservice Tel. 017373953620 m. Gerüst. Fa. Tel. 31232792 Baugeschäft – Planungsbüro TH. BRUNETTI, Odelzhausen, 岼 0 8134/2 17, Fax -/74 77 Plattenverlegung, Asphaltie- Fliesenarbeiten, Bad/WC/Küche rung u. Gartenanlagen Fa. WimBalkon, Fa. Tel. 1494269 Dt. Malerbetrieb übern. sämtl. mer, Tel. 08171/20657 Arbeiten Tel. 0170/8156152 Entsorgung-muenchen.info Heizung - Sanitär - Fliesen, Bad Entruempelung-muenchen.info kompl., Deutscher Meister- betrieb, Abbruch-muenchen.info 33,-¤/Std, Tel.089/773470

Renov. arb. A-Z T. 0176/21605310 Heckenschnitt, Fa., 7233221 2 Verlege fachgerecht u. preiswert Parkett schleifen ab 12¤ m , ver2, Fa. Tel. legen ab 10¤ m Laminat, Parkett, mit Beratung, Tel. Gartengestaltung, Gartenarbei089/24295122 ten aller Art, Preiswert und zuver- 01577/2880176 lässig. T 089/13943097 AB www.parkett-reichardt.de BALKONSANIERUNG T. 0157/88904734 Prof.Gartengestaltung/Pflege Abdichtung · Fliesen Baumfällg.+Schnitt Tel. 36101138 Firma Lex Abbruch u. EntsorBeschichtung gung. Wir führen aus: Klein und Bäume fällen a. schwierige Ab- www.max-sommerauer.de Handabbrüche, Bäder, Mauern, Böfuhr, Wurzelstöcke ausfräsen, PflaTel. 0 89 / 42 71 52-10 · Fax -19 den Aushub, Abtransport von Erde, sterarb. Gruber Tel. 4704233 Kies, Gartenerneuerung, Minibagwww.baum-faellen.de Info unter Hecken & Sträucher schneiden. gerarbeiten. Gärtner erl.Gartenarbeit, Pfla- Platten &Pflaster T0171/8067770 www.abbruch-muenchen.info, stern, Hecken- u. Baumschnitt/-fälHausmeisterdienst u. Baumfäl- der Tel. 089/75079635 lung, usw., Fa. Tel. 0172 /8539277 lungen Tel. 0160/99196307 Maurer, Fliesenleger & Schreiner, Entsorge Gartenabfälle 14325557 Dachdeckermeister übernimmt T. 0172/8968187 od. 089/89197565 Thuja smaragd: 120-140 cm 15,- ¤, Aufträge günstig. T. 089/6903582 Fliesenleger Tel. 0173/1582193 140-160 cm 19,-¤, 160-180 cm 29,-¤, Malerarbeiten u. WärmedämAlle Malerarbeiten zu Top-Prei180-200 cm 49,-¤. Blütensträucher mung Fa. 0171/6891505 sen, Fa., Tel. 089/702223 Solitär: ZB Forsythie, Weigelie 29 ¤. Fliesenleger übernimmt schnell Baumschule Patzlsperger, u. preiswert sämtliche Verlege- u. GAS + WASSERINSTALLATION T. 08702/91150 Umbau - Sanierung - Rep. Service www.patzlsperger-pflanzen.npage.de Abbrucharbeiten. Fa. Tel. 0172/ Armaturenerneuerung, Notdienst 9692274 Maurermeister saniert fach- ge- Fa. Voigtmann, Tel. 089/ 84 34 08 recht u. sauber, 089/88919775 DACHRINNENREINIGUNG, DachMalermeisterbetrieb, Wandan- arbeiten, GARTENANLAGENBAU, strich ab 1,50¤/m2, Türen lack. ab Baggerarb., Fassaden- /Spengler-/ Maurerarbeiten, ARBEITSBÜHNEN, 50,-¤ Tel. 267191, 0173/3692667 Fa. Bogenrieder, Tel. 0170/3018836 Malereibetrieb übern. kurzfristig Malerarbeiten. Leerwohnungen Gartenplatten, Verbundpflaster, Sonderpreis sowie Fassadenre- Asphalt im Ber. d. Gartenanl. verlewww.werbe-spiegel.de zum gen, Fa., T. 089/82088333 novierung., T.802327

Grabpflege

RAUMAUSSTATTUNG

POLSTEREI

FULL-SERVICE-WERBEAGENTUR |FULL-SERVICE-WERBEAGENTUR| 089/ 546 55 200 www.creaktiv-net.de

2 Zeilen (Mindestgröße) à 24 Zeichen für nur 17,- ¤ (jede weitere Zeile 8,50 ¤).Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich. Oder möchten Sie eine gestaltete Anzeige? Wir beraten Sie gerne!

Fensterputzservice, Firma, auch f. Polnisches Handwerker Team* Renovieren * Bauen * Sanieren HeiPriv., Tel. 089/81894128 zung, Elektro-Bau, Service, Entrümple sofort & billig 838810 *www.pht.argisol.pl GÜNSTIG & Selbständige Anwaltsgehilfin ZUVERLÄSSIG Tel. 0172/7062880 (53J.) hilft ihnen bei ihren Brief und Maler su. Auftrag 0151/11958643 Behördendschungel Tel. Bäume fällen, Wurzelstock fräsen. 089/20324567 o. 0172/9095142 Fa. Rippl, Tel. 089/433548

Gartenbau

Werbung

Malerarbeiten

Mobiler Hausmeister Service

NOTDIENST Atterseestr. 15, Tel. 089/8 34 22 20 81241 München, Fax 089/8 34 22 80

Dachdeckerei

Dienstleistungen

Altostraße 27 · Mü.-Aubing Tel. 8 63 47 57 · Fax 8 63 26 78

089-811 60 31 · 0176-96 94 99 23 E-Mail: begro-help-you@gmx.info

Gartengestaltung, Anlagen und Betreuung

NEUANLAGEN · RENOVIERUNGEN WASSER – ELEKTRO – HEIZUNG MAURER – FLIESEN – NOTDIENST

Bauseweinallee 125 · 80999 München Telefon 89 22 00 91 · Fax 8 12 57 57 info@scheidl-gmbh.de

50 50 100

Tag + Nacht

Bodenbeläge

Polstermöbel

Alles aus einer

GmbH

AD Abflussdienst 58 58 61

Fernsehen

Kl. Transport sof. T. 45208602

Kleintransporte-Entrümpelungen ab 19,- ¤, Tel. 089/1402763 Möbeleinlagerungen, Umzüge und Transporte, Fa. Tel. 089/58090425 Umzüge, Transporte u. Entrümpelungen, Möbelmontagen usw. durch geschultes Fachpersonal, seriöse Festpreisangebote, Fa. Lex, Tel. 089/75079635

Sperrmüllentsorgung, günstig Entrümpel. + Whgs-Auflösung auch kleine Mengen T. 57957436 schnell u. sauber, günstige FestEntrümple Wohnungen sofort & preise, alles inklusive, auch Sa./So., billig Tel. 089 / 37 49 95 31 Fa. 089/23523603 Münchner Entrümpelungs- Sperrmüllabholung T. 44451846 dienst Tel. 089/18938686 HIN & WEG Entrümpelungen/UmUmzüge, Entrümpelung, ab 20 ¤/ züge, sauber, günstig&flott! ab 15,¤, 089/35464545 Std. auch Sa./So. Tel. 202 15 59 Fa. Münchn. Umzugsprofis Entrümpeln & Whg-Auflösung Transp. Nah & Fern, Seniorenumz., günst. Festpreis, Fa. T089/402224 Montage, Entrümp., T. 51664411 LagerRäume, Tel. 08071/903383 Umzüge, Entrümpelungen, Sperrmüllentsorgung! Unsere Klavier- und Flügeltransport Arbeiten werden zuverl. v. erfahre- Tel. 089/45769407 nen Mitarbeitern u. v. Chef erledigt, Sperrmüll-Express Tel. 14304052 Fa. R. Ziller, T. 089/654274 Umzug-muenchenlaim.de Sperrmüllnotruf T. 0171/1803628

Umzüge/ Entrümpelungen jeder Art, alles incl. T. 089/7559097

Umzug-muenchensendling.de Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Umzüge 30 ¤, Entrümpelung 25 ¤, Entrümpelungen aller Art zum Einlagerung, 16.-/m3, T. 35757558 Festpreis besenrein 089/8645125 Umzüge 30 ¤/Std. /Entrümpel. 30 Umzüge Tirman, seriös, 3 Mann, ¤, Einlagerung 15.-/m3 T. 35757893 3 Std. + LKW 179,- ¤ inkl. MWSt. mit Entrümpelungen, Sperrmüllent- VRS, Ab- u. Aufbau, 50km frei, Fa. sorgung, Umzüge, seriöse Fest- Tel. 08441/4009618 preisangebote! T. 089/58090425 www.umzuege-tirman-muenchen.de Entrümpel. + Whgs.-Auflösung, schnell u. sauber, günstige Festpreise, Ihr Anruf lohnt sich, auch Sa., Tel. 089/58090425

Der Münchner Seniorenumzugsdienst: Umzüge, Kleintransporte, Entrümpelungen, Gratisangebot, Fa. 089/14340643


KW 40-2011  

Werbe-Spiegel ePaper KW 40-2011

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you