Issuu on Google+

igen Kleinanzeen

B 11

fgeb

au 36-0 Tel. 45 24zeiger.de

Diese Woche im Innenteil

an Jahrgang 65 sendlinger ert unkomplizi 13. März 2013 Anzeigen: Tel. 089/45 24 36-0 Vertrieb: Tel. 089/45 24 36-40 schnell & Luise-Kiesselbach-Pl. 31 · 81377 München · Fax 45 24 36 50 · www.sendlingeranzeiger.de · e-mail: info@sendlingeranzeiger.de

Wer bin ich?

„Wir haben gelernt“

Aus diesem Jungen ist etwas geworden

Zweiter Teil des Gesprächs mit Andrea Borger Seite 12

Seite 18 + 19 ZAHNÄRZTLICHE TAGESKLINIK

Wer wo Gutes tut

Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft

Dr. Eichenseer MVZ GmbH + MVZ II GmbH

200 Stiftungen präsentieren sich vom 15. bis 22. März München · Mehr als 1.000, vielleicht sogar 2.000 Stiftungen sind in München tätig. „Das intensive und nachhaltige Engagement von Stiftungen hat in München eine sehr lange Tradition, auf die wir alle sehr stolz sind“, sagt OB Christian Ude; er ist der Schirmherr des „MünchnerStiftungsFrühlings“ vom 15. bis 22. März. Hier kann man erleben, wer wo für wen Gutes tut: rund 200 Stiftungen präsentieren sich der Öffentlichkeit in dieser Woche. Eine Stiftung bietet dem Begründer die Möglichkeit, sich für eine ganz bestimmte Sache nachhaltig und dauerhaft, auch über seinen Tod hinaus, zu engagieren. Der finanzielle Grundstock der Stiftung wird dabei in der Regel nicht angetastet, denn alle Maßnahmen werden durch

Das Team der Deutschen Diabetes-Stiftung (DDS): Susanne von Brand zu Neidstein, Reinhart Hoffmann, Beate Huber, Petra Mair, Prof. Dr. Rüdiger Landgraf und Birsel Sevingül (von links). Mehr über die Stiftung lesen Sie auf Seite 5 Foto: DDS

Sitzung des Gemeinderats Neuried · Der Gemeinderat Neuried lädt am Dienstag, 19. März, 19 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung im Sitzungssaal der Gemeinde (Haderner Weg 5) ein. Die Tagesordnungspunkte sind in den Schaukästen im Gemeindegebiet ausgehängt. SV

Zinserträge oder Zustiftungen finanziert.

Hauskreis im Bruderhof Bonhoeffer e.V.

Blick hinter die Kulissen Beim MünchnerStiftungsFrühling wird die gesamte Bandbreite der Stiftungslandschaft vertreten sein. Die Woche gewährt einen Blick hinter die Kulissen und macht greifbar, welch tragenden Anteil die Stiftungsarbeit für das gesellschaftliche Zusammenleben hat. Dank zahlreicher Stiftungen wird Menschen in Not vor der eigenen Haustüre, aber auch in fernen Ländern geholfen, werden

Sendling · Am Mittwoch, 20. März, um 19 Uhr, lädt der Bruderhof Bonhoeffer e.V. (Oberländerstr. 18) zum Hauskreis ein. Es wird aus dem Buch „Bonhoeffer“ von Eric Metaxas berichtet. Thema des Hauskreis ist das Predigerseminar in Finkenwalde aus dem 3. Reich. Weitere Infos unter www.bruderhof-bonhoeffer.de oder Tel. 76736950. gmu Bilder: MStF Krankheiten erforscht, die Natur geschützt und nach alternativen Energien geforscht. So unterschiedlich die hier vorgestellten Stiftungen auch sein mögen, eines ist ihnen gemeinsam: Sie leben von der Unterstützung eifriger Mitstreiter, ob finanzieller oder tatkräftiger Art. Wer Gutes tun will, braucht nämlich

kein millionenschweres Erbe, sondern vor allem gute Ideen, Unterstützer und jede Menge Tatkraft. job


Mein München: Fürstenried, Forstenried

2 Flohmarkt im Bürgersaal

UNSER VIERTEL, UNSERE STADT

Fürstenried · Am Samstag, 16. März, findet von 9 bis 13 Uhr im Bürgersaal Fürstenried (Züricher Str. 35) ein Flohmarkt des Kultur & Mehr statt. Einlass für Verkäufer ist ab 8.30 Uhr. SV

Malerarbeiten günstige Festpreise sauber, zuverlässig, schnell

Firma 01 70 /7 77 30 10

Lokale Meldungen • Kleinanzeigen • Freizeit-Tipps • Kultur • Sport • Reisen • Lokale Meldungen • Kleinanzeigen • Freizeit-Tipps • Kultur • Sport • Reisen • Lokale Meldungen • Kleinanzeigen •

Reparatur aller Fabrikate

Fernseh · Video · Hifi

TV · Hifi · Video SAT · Telefon · PC

GERHARDT

Winterthurer Str. 5 · U3 Forst. Allee

Meisterbetrieb u. Fachgeschäft für , ,

www.radioguenther.de

Günstige Reparaturen aller Fabrikate Antennen- und Satellitenbau.

Tel. 7 19 26 06, Fax 7 19 26 38

Machen Sie Ihr Alt-Gold, Silber, Bestecke, Schmuck & Uhren

zu Geld!

Waldfriedhofstraße 89 Innungsmeisterbetrieb

Neumeier Hegmann Fernsehdienst – Antennenbau

TV · HiFi · Video-Service Hausreparaturen

Hansastr. 49, 쎰7 60 70 01

Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

An- und Verkauf aller Art, topaktuelle Tagespreise. SOFORT BARGELD im

Goldkistl Fam. Gruber Wolfratshauser Str. 189 81479 Solln Tel. 0 89/72 40 84 95

NOTRUFNUMMERN Polizei . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 10 Feuerwehr/Rettung/Notarzt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 12 Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst Bayern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 117 Zentr. Privat-Zahnärzt. Notdienst (auch Kasse) . . . . . . . . . . 57 93 34 37 Ärztliche Bereitschaftspraxis München-Süd (Sa., So., Feiertag 9-20 Uhr) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74 87 99 99 Privatärztlicher Hausbesuchsdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 55 66 Privatärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 01 70 - 2 11 66 16 Kinderärztl. Bereitschaftsdienst (am Wochenende) 0 18 05 - 19 12 12 Heilpraktiker-Bereitschaftsdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50 30 50 Zahnärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 723 30 93 Zentr. Privat-Zahnärztl. Notd. (auch Kasse) . . . . . . . 0 18 05 - 99 63 63 Psychiatrischer Krisendienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 29 59 60 Giftnotruf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 92 40 Sperrnotruf (Kreditkarten) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 116 Telefon-Seelsorge evangelisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08 00 - 1 11 01 11 Telefon-Seelsorge katholisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08 00 - 1 11 02 22 Notruf für vergewaltigte Frauen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76 37 37 Anonyme Alkoholiker . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 92 95 Notruf für Suchtgefährdete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 28 22 Tierärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 45 28 Tierrettung München (24-Std.-Notruf) . . . . . . . . . . . . . . . . . 0 18 05 - 84 37 73 SWM Entstörung Gas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 30 16 SWM Entstörung Strom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 381 01 01 SWM Entstörung Wasser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 20 52 SWM Entstörung Fernwärme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 03 03 Elektro-Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 51 80 92 50 Notdienst für Gas, Wasser, Heizung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 21 58 90 Chefredakteur: Johannes Beetz (JOB) Redaktion: Brigitte Bothen (BB), Elisabeth Schönberger (ES), Doris Stickelbrocks (DS) Sendlinger Anzeiger · Wochenzeitung Freie Mitarbeiter/innen: für den Münchner Süden Simone Bauer (SB), Sabrina Eisele (SE), Ausgabe A: Sendling, Sendling-Westpark, Thalkirchen, Sendlinger-Tor-Platz, Glocken- Beatrix Köber (BK), Astrid Rötzer (AR), bach, Dreimühlen-, Schlachthofviertel Ulrike Seiffert (US), Monika Stadler (STA), Patrizia Steipe (PST) Auflage: 58.695 Ausgabe B: Solln, Pullach, Fürstenried, Forstenried, E-mail-Adresse: redaktion@muenchenweit.de Maxhof, Neuried, Martinsried, Großhadern, Neuhadern, Kurparksiedlung Für unverlangt eingesandte Text- und Bildbeiträge keine Gewähr. Dem Verlag steht ausdrücklich Auflage: 49.745 die Nutzung in weiteren Medien, insbesondere die Verlag: Wochenanzeiger Medien GmbH, Veröffentlichung im Internet zu. Fürstenrieder Str. 7-11, 80687 München, Nachdruck nur mit Erlaubnis des Verlages. Postfach 210449, 80674 München – Geschäftszeiten: Mo./Di. 8-18 Uhr, (zugleich Anschrift für alle Verantwortlichen) Mi./Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-13 Uhr Telefon-Sammel-Nummer: 089/546 555 Verteilung: jede Woche kostenlos an HausTelefax: 089/546 554 haltungen, Handels-, Gewerbe- und IndustrieISDN-Daten: Leonardo (Angelo) 089/54 63 68 93 betriebe im Münchner Süden Internet: http://www.muenchenweit.de Anzeigenschluss: Dienstag 12 Uhr, Email: info@muenchenweit.de für Gesamt-München: Dienstag 10 Uhr (in Wochen mit Feiertagen 1 Tag früher) Geschäftsführung: Roland Binder, Werner Dangl, Peter Kaiser, Michael Simon Satz: CreAktiv komma München GmbH Fürstenrieder Str. 5, 80687 München Anzeigenleitung: verantwortlich Michael Simon Druck: Süddeutscher Verlag Zeitungsdruck GmbH, Anzeigenleitung Immobilien- und Zamdorfer Straße 40, 81677 München Stellenmarkt: Dieter Schneider Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können im Vertriebsleitung: Jürgen Werner, Verlagsbüro eingesehen werden. Tel. 089/546 55-114, Fax 089/546 55-135 Zur Zeit ist die Preisliste Nr. 67 vom 04.01.2012 gültig. E-Mail: vertrieb@muenchenweit.de

Impressum

Pläne nicht genehmigungsfähig Mehr Lärm: Verlängerung der Stäblistraße ist abgelehnt Forstenried · Als „nicht genehmigungsfähig“ bewertet die Regierung von Oberbayern den von der Stadt eingereichten Plan zum StäbliDurchstich. Sie hat am vergangenen Donnerstag deren Planfeststellungsantrag abgelehnt. In einer ersten Reaktion erklärte die Stadt, das Baureferat werde gemeinsam mit dem Planungsreferat die Inhalte des Bescheides prüfen, um dem Stadtrat umgehend einen Vorschlag für das weitere Vorgehen zu unterbreiten. Die Landeshauptstadt hatte im September 2009 bei der Regierung von Oberbayern die Durchführung des Planfeststellungsverfahrens zum StäbliDurchstich (Verlängerung der Stäblistraße von der Forstenrieder Schule bis zum Neurieder Kreisel an der Garmischer Autobahn) beantragt. Gegen die Pläne wurden mehr als 2.800 Einwendungen erhoben. Auch die Gemeinde Neuried und das Bayerische Landesamt für Umwelt äußerten Bedenken. Die Einwendungen und Stellungnahmen wurden an 16 Tagen im vergangenen Spätsommer und Herbst erörtert.

Nachteile überwiegen Vorteile Die Vorteile des Projekts (Entlastung der Liesl-Karlstadt-Stra-

ße, der stark belasteten Kreuzung beim Alten Wirt und des denkmalgeschützten Ensembles Forstenried vom Verkehr) überwiegen nicht die Nachteile der Planung, begründet die Regierung ihren Ablehnungsbescheid und verweist dabei ins-

Übersichtsgrafik aus den Planfeststellungsunterlagen: Der zur Autobahn (lila) führende Stäblidurchstich (rot) soll den Dorfkern Forstenried (lila Kreis) entlasten. Bild: Reg. Obb.

besondere auf die zu erwartende Lärmbelastung der Anwohner. „Im Ergebnis würden mehr Menschen mit Verkehrslärm belastet als entlastet“, erklärte der Sprecher der Regierung, Stefan Frey. Die vorgesehenen Lärmschutzmaßnahmen hält die Regierung für nicht ausreichend: Die Planer haben „aktiven“ Schutzvorrichtungen wie Lärmschutzwänden nicht genug Vorrang vor „passiven“

Fast 25.000 Kraftfahrzeuge quälen sich jeden Tag durch die enge Liesl-Karlstadt-Straße. Mit dem Stäblidurchstich hofften die Befürworter, die Zahl auf 8.000 drücken zu können. Foto: job

wie Lärmschutzfenstern gegeben. Die Untersuchung zu den Luftschadstoffen entspreche nicht der heute geltenden Bundes-Immissionsschutzverordnung. „Gegen die Maßnahme sprechen auch die damit verbundenen erheblichen Eingrif-

fe in privates Grundeigentum mer mehr Menschen zu belasbis hin zur vorgesehenen Be- ten.“ seitigung eines bewohnten Nebengebäudes“, so Frey. Lkw-Sperre als ersten

Grüne wollen Planungsstopp Die Grünen feiern den Ablehnungsbescheid als Sieg des „hartnäckigen Widerstands engagierter Bürger und der Grünen im Stadtrat und im Bezirkssausschuss 19“. Stadtrat Paul Bickelbacher bewertete den Beschluss als „vernichtendes Urteil über ein von Anfang an unsinniges Straßenbauprojekt“ und kündigte an, erneut einen Planungsstopp zu beantragen. Paul Bickelbacher: „Ich appelliere an unseren Koalitionspartner, die Konsequenzen aus diesem

Schritt gefordert „Es wäre zu wünschen gewesen, dass der Stadtrat genügend politischen und sachlichen Verstand aufbringt, um die Unsinnigkeit des Stäbli-Durchstichs zu erkennen. Doch leider musste eine übergeordnete Behörde die Pläne einer autofixierten Stadtratsmehrheit korrigieren“, kommentierte Alex Aichwalder, Mitglied der Grünen im BA 19, den Beschluss. „Es ist jetzt an der Zeit, ernsthaft über Alternativen nachzudenken - als erster Schritt muss die Liesl-Karlstadt-Straße komplett für den Lkw-Durchgangsverkehr gesperrt werden.“

BI will weiträumige Verkehrsberuhigung

Beschluss zu ziehen, und das Projekt ein für allemal aufzugeben.“ Es sei nicht mehr zeitgemäß, „die Auswüchse des Autoverkehrs mit sündhaft teuren Straßenbauten von einen Ort an den nächsten zu verschieben und dabei im-

Die Bürgerinitiative Forstenried bewertet die Ablehnung der Regierung von Oberbayern sehr positiv.“ Es ist ein richtiger Schritt, um nachhaltig zusätzlichen Verkehr im Stadtgebiet zu vermeiden statt zu erhöhen“, sagte BI-Sprecherin Anke-Andrea Sponer. Die BI appellierte an die Stadt, Konsequenzen zu ziehen und auch zukünftige Planungen dieser Art zu unterlassen. Die BI fordert anstelle des Stäbli-Durchstichs Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung und Erhöhung der Verkehrssicherheit im gesamten Gebiet Forstenried, Obersendling und Solln. Die Liesl-Karlstadt-Straße müsse ebenfalls vom Verkehr entlastet werden. job

Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter e.V. Regelmäßige Auflagenkontrolle der Anzeigenblätter durch BDZV/BVDA

Zur Herstellung dieser Ausgabe wird Recycling-Papier verwendet

Der Durchstich im planerischen Detail. Bild: Reg. Obb.


Mein München: Fürstenried, Solln, Hadern

Mittwoch, 13. 3. 2013 · Nr. 11

Bewerben Sie sich!

b

3

Überzeugt Christian Ude?

Verfolgen Sie mit uns die SPD-Kundgebung auf dem Frühlingsfest Fürstenried · 2013 ist ein politisch wichtiges Jahr in Bayern. Das liegt daran, dass Landtagswahl und Bundestagswahl stattfinden, aber auch daran, dass ein Wechsel möglich ist. Nach Jahren der Alleinherrschaft und fünf Jahren einer schwarzgelben Koalition kann die CSU in die Opposition geschickt werden. Zwar fehlen dafür noch ein paar Prozente, aber die Bayern-SPD setzt auf ihren Spitzenkandidaten, Christian Ude. Er ist der Hauptredner am Donnerstag, 21. März, um 18.30 Uhr im Festzelt am Fürstenrieder Frühlingsfest (Drygalski-Allee / Ecke Züricher Straße). Eingeladen zu dieser Veranstaltung hat der Landtagsabgeordnete der SPD im Münchner Südwesten, Ludwig Wörner. Gemeinsam mit ihm wird der Landtagskandidat der SPD im Münchner Südwesten auftre-

Kandidaten der SPD für die anstehenden Wahlen. Es spielt die Blaskapelle Forstenried. Die SPD im Münchner Südwesten umfasst den Landtagsstimmkreis 101 (Hadern). Dieser besteht aus der Schwanthalerhöhe, Sendling-Westpark, Hadern sowie Teilen der Ludwigsvorstadt, Forstenrieds und Fürstenrieds.

Machen Sie mit! OB Christian Ude Foto: Susie Knoll

ten, Andreas Lotte. Der Stadtrat strebt an, direkt in den Landtag einzuziehen. Außerdem werden vor Ort sein: der Bundestagskandidat Christian Vorländer, die Bezirkstagskandidatin Irmgard Hofmann, der Oberbürgermeisterkandidat Dieter Reiter und viele andere Münchner

Kinderhort sucht Unterstützung Solln · Für die Kinder in einem Hort in Solln wird dringend eine Hausaufgaben-Unterstützung auf 450-Euro-Basis gesucht. Ideal wäre jemand, der eine pädagogische Vorbildung hat und vielleicht in Elternzeit oder pensioniert ist oder einfach nur etwas Zeit zur Verf��gung hat. Für Fragen steht gerne die Elternbeiratsvorsitzende zur Verfügung: Tel. 69 71 093. red

Osterbasar im Klinikum Erlös hilft Familien kranker Kinder Großhadern · Ehrenamtliche Mitarbeiter fertigen seit Wochen schon Basteleien für den Osterbasar des Ronald-McDonaldHauses Großhadern an. Der Erlös

des traditionellen Basars kommt vollständig dem Haus zugute, das für die Familien schwerkranker Kinder ein Zuhause auf Zeit bietet, je nach dem Verlauf der Krankheit für ein paar Tage oder auch mehrere Monate. Ohne diese Einrichtung können viele Eltern während einer langwierigen Behandlung nicht in der Nähe der kleinen Patienten sein. Der Ostermarkt findet auf der Besucherstraße im Klinikum Großhadern vom 18. bis 20. März , jeweils von 10 bis 16 Uhr statt. Nähere Informationen zum RonaldMcDonald-Haus Großhadern und zur McDonald’s-Kinderhilfe-Stiftung unter: www.mcdonalds-kinderhilfe.org. red

Wir laden drei Leser ein, zusammen mit Andreas Lotte die SPD-Kundgebung am 21. März im Zelt zu verfolgen, ihm Fragen zu stellen und über die Beiträge und die bevorstehenden Wahlen zu sprechen. Wenn Sie mit Andreas Lotte am Tisch sitzen wollen, bewerben Sie sich mit Ihrer Frage bei uns (Redaktion Wochenanzeiger, Fürsten-

Andreas Lotte Foto: Marion Hogl

rieder Str. 7-11, 80687 München, redaktion@muenchenweit.de). Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an. Die Leser, die unter den Einsendungen ausgewählt werden, werden von uns benachrichtigt. job

Ferien unter der Circuskuppel Osterferien im Circus Galliano Forstenried · In den Osterferien können Kinder wieder echte Circusluft schnuppern, selber eine Darbietung einstudieren und diese abschließend bei einer Galavorstellung präsentieren. Im Circus Galliano können die Teilnehmer vier Tage lang ins richtige Circusleben eintauchen und erfahren, was normalerweise hinter den Kulissen passiert. Die Galavorstellung für Freunde und Familie findet dann am letzten Tag um 17 Uhr statt. Für das viertägige Programm gibt es zwei Termine: Montag bis einschließlich Donnerstag, 25. bis 28. März, oder Dienstag bis einschließlich Freitag, 02. bis 05. April, täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr auf der Circuswiese in der Forstenrieder Allee 237. Bei weiteren Fragen, z.B. zu

In den Ferien bietet der Circus Galliano Workshops für Kinder an. Foto: Circus

Kursgebühren etc., stehen wir gerne zur Verfügung unter Tel. 0177 / 63 18 935. Entscheiden Sie sich nicht zu spät, da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl vorhanden ist. Anmeldung per E-Mail circus-galliano@gmx.de. mar – ANZEIGE –

Metzgerei Winter: Qualität, der Sie vertrauen können! Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe laden wir Sie ein zum Thema

„Patientenverfügung wieso ist das so wichtig für mich“? 21. März 2013 um 19.00 Uhr Referent:

Dr. Josef Zintl | Notarassessor

Veranstaltungsort: Gaststätte „Garmischer Hof“, Hinterbärenbadstraße 28 in Sendling-Westpark Wir freuen uns auf einen informativen Abend mit Ihnen! Eintritt frei. V.i.S.d.P.: Georg Eisenreich, MdL, CSU München Süd

Zur Zeit löst wieder ein Lebensmittelskandal den nächsten ab, eine große Verunsicherung macht sich beim Konsumenten breit und gerade bei Fleisch und Wurst ist das Ver- F.: Winter trauen oft nicht mehr da. Nicht so bei der Metzgerei Winter: hier steht der hohe Qualitätsanspruch an erster Stelle. Sämtliche Waren werden ausschließlich von regionalen Produzenten bezogen. So stammen etwa die Fleischprodukte von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, bei der die heimischen Tiere artgerecht aufgezogen werden und nur pflanzliches Futter aus eigener Erzeugung

erhalten (Öko Test: sehr gut). Viele Produkte wie z. B. Fleischpflanzerl, Frischkäse und Salate werden bei der Metzgerei Winter nach eigenen Rezepturen hausgemacht. Eine Besonderheit bilden dabei die innovativen, im Niedrig-Garverfahren selbstproduzierten Schinken, die extrem zart und saftig sind. Dieses und Vieles mehr wird Ihnen in diesem traditionellen Handwerksbetrieb mit einem freundlichen und kompetenten Service angeboten. Am besten Sie machen sich selbst ein Bild, z. B. am kommenden Samstag, den 16.03. beim großen Probier- und Schmankerltag in der Guardinistraße 6, Telefonnummer: 089/7140480.

Sind Ihre guten Vorsätze für 2013 schon wieder gescheitert??? Jetzt ran ans Figurprojekt 2013! Jetzt bis 250,– ¤ sparen und wahlweise 8 Wochen-Abnehmkurs oder Vibrationstraining geschenkt!*

Hofmannstr. 54, 81379 München, Tel. 089-7 48 08 90 www.injoylady-sendling.de

*gültig bei Abschluss einer Mitgliedschaft


4

Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

HANS SPIESS

www.j-baumgartner.de

GmbH Ihr kompetenter Partner für alternative Energien wie: Wärmepumpen, BHKW, Solaranlagen auch zur Heizungsunterstützung l Ölfeuerungen l Gasanlagen l Regelanlagen l Sanierung und Austausch von Heizungsanlagen l Beratung, Wartung, Kundendienst

Alle Installationen für

Tel. 0172/8 90 75 71

ELEKTRO · GAS · WASSER

Cimbernstr. 91 - 81377 München-Sendling Tel. (089) 7 41 10 25 · Fax (089) 71 77 30

Innungsfachbetrieb Zielstattstraße 6, 81379 München Tel. 74 88 44-0 · Fax 74 88 44 50

HS

NOTDIENST

Komplette

Badsanierung aus einer Hand Heizungsbau – Kundendienst Tel. 089/ 74 55 24-0 · Fax -24 www.bad-taubmann.de

BADSANIERUNG einschl. Fliesen- u. Maurerarbeiten Unverbindliche Beratung

Gautinger Straße 43, 82061 Neuried Tel. 089/75 07 91 23

e Eigeneinerei www.moebel-boxleitner.de Schr

Fliesen – Platten – Mosaik Verlegung

Entrümpelungen – auch kleine Mengen Haushaltsauflösungen Sperrmüllabfuhr 20 Nachlassverwertung Jahre

Bad- & WC-Komplett-Sanierungen Ausführung in 5 Arbeitstagen aus einer Hand Fliesenarbeiten aller Art Fa. Sittler, Telefon 0 83 66/5 91

40

jähriger Maurer-/ Innungsbetrieb

J. u. P. HAAS Putz- u. Maurerarbeiten, Trocken-/Fassadenbau, Vollwärmeputz 0171/ 5 46 6517

Mauertrockenlegung mit VEINAL -System

089/18 93 86 86

www.sendlingeranzeiger.de

UMZUGSEXPERTEN

0 89/875796 38·Fax-39 www.veinal.de

DAMIT NICHTS ZU BRUCH GEHT

über

MALERBETRIEBE EMPFEHLEN SICH

45

Jahre

SANITÄRINSTALLATION Reparaturdienst

INNUNGSFACHBETRIEB

Malermeister Feller

Ihr neues Bad vom Fachmann

Am Wiesenbach 1 콯 70 31 31 81375 München FAX 7 00 45 31 www.ernst-koch-sanitaer.de

• Innungsfachbetrieb •

Gebr. Ambrosius GbR

führt preiswert und sauber aus: Malen – Tapezieren – Lack – Laminat – Parkett Teppich – Möbel aus- und einräumen

Gas ’ Wasser ’ Sanitärinstallation Reparaturen ’ Gas-Etagenheizungen Tel. 78 26 84, od. 01 71 / 612 87 54 www.ambrosius-sanitaer.de

Meisterbetrieb

Seniorenservice Beratung und Angebot gratis! Telefon 089 / 7 25 29 10

Abfluss-, KanalRohrreinigung

24-StundenService!

Sonn- und Feiertag-Notdienst Fa. Schneider, Telefon 76 63 40 Funk-Sofort-Dienst

Umzüge, Entrümpelung, ab 20 Umzüge 35 ¤/Std. /Entrümpel. 30 ¤, Einlagerung 15.-/m3, Tel. ¤/Std. auch Sa./So. Tel. 202 15 59 Umzugs- & Transportdienst, 35757893 Kl. Transport-sof. T. 45208602 Tel. 0176/25712925 Sperrmüllabholung T. 21298716 Entrümpelungen, Räumungen, Renovierungen, hole Möbel koFa. Münchner UMZUGSPROFIS stenlos! Tel. 0162/4034741 Umzüge Nah & Fern, Entrümpel., Wohnungsauflösung, T. 51664411 Umzüge Tirman, seriös, 3 Mann, 3 Std. + LKW 179,- ¤ inkl. MWSt. ENTRÜMPELUNGEN! T. 66590660 mit VRS, Ab- u. Aufbau, 50km frei, Entrümpelung Fa. 089/74996758 Fa. Tel. 08441/4009618 Umzüge / Entrümpel. ab 30 ¤, www.umzuege-tirman-muenchen.de Einlagerung 15.-/m3 T. 35757558 Der Münchner Seniorenumzugsdienst: Umzüge, KleintransKleinumzüge/-transporte, Entporte, Entrümpelungen, Gratisanrümpelungen, Sperrmüllent- so- gebot, Fa. 089/14340643 rung! Unsere Arbeiten werden v. erfahr., festangest. Mitarbeitern er- Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 ledigt. Fa. R. Ziller, T. 089/654274 Umzüge/Entrümpelungen jeder Art, alles incl. T. 089/7559097 www. sperrmuell-muenchen.de Sichtgeschützte Lagerräume HIN & WEG Entrümpelungen/ 1- 40 m2, Privat und Gewerbe, Zu- Umzüge, sauber, günstig & flott! gang jederzeit möglich! www. ab 15,- ¤, Tel. 089/35464545 zeitlager.de Tel. 089/7857673300 Sperrmüll-Express Tel. 14304052

Dienstleistungen

- MALERMEISTER BLUME - www.münchenshandwerker.de Möbelrestaurierung od. Bemalkostenlose Festpreisangebote Tel. Kleinaufträge, Tel. 0171/2030172 ung. Fa. Jerie, Tel. 089/184340 Wöchentl.Haushaltsreinigung 089/707726 o. 0152/08809097 Schreinerei übern. Aufträge auch Gartenplatten, Verbundpflaster, Grundreinigung, Fenster putzen, Bü- www.malerblitz.de Fenster, T. 0152/07189070 Asphalt im Ber. d. Gartenanl. verlero-/Praxis ab 300 m2 auf Rechnung. Maler, T. 6901405, 0176/86187413 Parkett schleifen ab 12¤ m2, ver- gen, Fa., T. 089/82088333 Fr. Huber T. 0171-4758053 legen ab 10¤ m2, Fa. Tel. Übernehm. alle Renov. kompl. u. Entrümple, Sofort, Billig 99886830 Parkett Meisterbetrieb Firma 0171/4280585 Wagner, Tel. 089/49 49 40 zuverl. Fa. Tel. 0176/70536862 Entrümple a. kl. Menge 55135860 Malereibetrieb übern. kurzfr. LeerAD Abflussdienst, T. 585861 Whg.en z. Sonderpr.! Fußbo.- Ver- Metallbau Altenburger: TreppenWohnungsauflösung, SperrmüllGeländerbau, Balkone, Edelstahl, Exklusive Natursteinarbeiten im leg., Fass.-Sanierung, Wärmedämabfuhr auch HEUTE! 51 50 62 30 Überdachungen, T. 0171 / 2780531 Wohnbereich für Festpr., Deutsche mung,T. 089/802327 Fachfirma, Tel. 0172/8968187, Laminat/Parkett T. 51009810 Komplettrenovierungen Bad, Küwww.fa-grummann.de che, Wand u. Boden, vom Profi, Fa., Elektro Tremmel T. 78071838 Tel. 0157/30278816 Polnisches Handwerker Team Re- Firma Lex Abbruch u. EntsorAlle Malerarbeiten zu TopPreigung. Wir führen aus: Klein und novieren, Bauen, Sanieren Gartenplatten, Verbundpflaster, www. phteam.de GÜNSTIG & Handabbrüche, Bäder, Mauern, Bö- sen, Fa., Tel. 089/702223 Asphalt im Ber. d. Gartenanl. verleden Aushub, Abtransport von Erde, Malermeister sorgfältig, sehr gü., gen Fa. T. 089/82088333 ZUVERLÄSSIG, Tel. 0172/7062880 Kies, Minibaggerarbeiten. www.ab- Leer-Whg. 50 m2, 350,-¤ incl. Mat.; Terrassenbau, Pflasterarb. Dach- brucharbeiten-muenchen.com oder Fa. 267191, 0173/3692667 Erf. Handwerker renov. Ihre Wohbegrünung T. 0160/4037518 Tel. 089/75079635 nung, T. 0177/8682903 Rep. Rolladen Jalousien Fa. HolParkettarbeiten aller Art, Parkett- Dt. Malerbetrieb übern. sämtl. derried, T. 0157/85083388 Malermeister su. Aufträge (auch Komplett Filotas, Innungsfachbe- Arbeiten Tel. 0170/8156152 kl. Malerarb.), Tel. 0170 / 4963272 Gerüstbauer mit Erfahrung ab sotrieb seit 1970, Tel. 089 / 424231 DACHRINNENREINIGUNG, Dach- ar- fort, 08102/8979336 AB GAS + WASSERINSTALLATION Der Maurermeister für Sie Unser beiten, GARTENANLAGENBAU, BagUmbau - Sanierung - Rep. Service ArTeam saniert fachgerecht und sau- gerarb., Fassaden- /Spengler-/ Mau- Fliesen günstig 089/54571835 maturenerneuerung, Notdienst Fa. ber, Tel. 089/88919775 rerarbeiten, ARBEITSBÜHNEN, Fa. Bo- RENOVIERUNG 089/54571835 Voigtmann, Tel. 089/ 84 34 08 genrieder, Tel. 0170/3018836 Dachdecker Herrmann gut und Fliesenleger übernimmt schnell u. Pflaster- u. Asphaltarb., Fa. Stroh, T. preiswert sämtliche Verlege- u. Ab- ABBRUCHARBEITEN, klein und mit- günstig! T. 0171/44 33 555 08171/999585 o. 0173/6807617 brucharbeiten. Fa. Tel. 0172 / tel, auch schweres Gerät, Fa. BogenBayerischer Maler/Lackierer zu- Verlege fachgerecht u. preiswert 9692274 rieder, Tel. 0170/3018836 verlässig & günstig 0162/9688445 Laminat, Parkett, mit Beratung, Tel.

Handwerker

Gartenarb. günstig 54571835

Friedhofsgärtnerei Grabneuanlagen, Grabbepflanzungen, Dauergrabpflege Gartenbau l Pflanzungen aller Art

Überprüfter Fachbetrieb

Friedhofsgärtnerei

Fuhrunternehmen

l Anlieferung von Humus, Kies, Sand, Rindenmulch l Schuttabfuhr mit Selbstlade-Lkws von 7,5 t bis 18 t l Radlader + Baggerarbeiten

GARTENBAU R. KRONENWETTER

Lokale Meldungen • Kleinanzeigen • Freizeit-Tipps • Kultur • Sport • Reisen • Lokale Meldungen • Kleinanzeigen • Freizeit-Tipps • Kultur • Sport • Reisen • Lokale Meldungen • Kleinanzeigen • FreizeitTipps • Kultur • Sport • Reisen • Lokale Meldungen • Kleinanzeigen • Freizeit-Tipps • Kultur • Sport • Lokale Meldungen • Kleinanzeigen

Sendling · Am Montag, 18. März, findet von 14.30 bis 16.30 Uhr ein Schwangeren- und Mutter-Kind-Treff des Frauen beraten e.V. zum Thema „Entwicklungsmeilensteine im ersten Lebensjahr“ statt. Eine Mitarbeiterin der „Frühen Hilfen Sendling“ informiert über die Entwicklung des Kindes. „Frauen beraten e.V. München“ bietet Mo-Fr Unterstützung zu Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt. Lindenschmitstr. 37, Tel.: 7472350, www.frauen-beraten.de. mar

Kellerabdichtung Wohnklimaplatten

ERNST KOCH GMBH MEISTERBETRIEB ERNST KOCH GMBH · MEISTERBETRIEB

l Dachbegrünung l Dachgartenbepflanzung l Baum-, Strauch-, Heckenschnitt l Gartenrenovierung l Gartenpflege l Zaunbau in Holz und Draht l Spielsandaustausch l Spielplatzpflege l Verlegen von Platten + Verbundsteinen l Häckseldienst l Wurzelstock fräsen

Einbruchhemmende Fenster- und Tür-Beschläge Einbruchhemmende Rollläden – Umrüstung auf Motorbetrieb Markisen – Sonnenschutz

Was passiert im ersten Lebensjahr?

®

www.muenchner-entruempelung.de

DAUERGRABPFLEGE Vertrauen durch Sicherheit

Fenster Holz / Kunststoff / Aluminium

Firma Klaic 쎰 7183 91

Meisterbetrieb der Bauinnung Fa. Ramml, Tel. 71 75 81

Küchen und Einbaumöbel nach Maß 81369 München Marbachstr. 12 Rgb. Tel. 089/7 60 06 57 Fax 089/7 69 83 58

Udo Bergmann GmbH

Sanitär- u. Heizungstechnik Badsanierung komplett Notdienst

쎰 7 55 28 50, Fax 7 59 48 38, Mobiltelefon 0171/ 7 77 43 80

01577/2880176

Maler s. Aufträge T. 0177/8682903 Parkett-, PVC-, Teppichverlegung, Schleifen, Versiegeln, Fa. Kuru, Tel. Mobiler Schreinerservice, sofort & 08131/92040 o. 0171 / 8105420 günstig, T. 089/51997583 Maler- & Bodenlegebetrieb, Bäume fällen, Wurzelstock fräsen. staatl. gepr. ökol. mit 30-j. Berufs- Fa. Rippl, T. 089/433548 erf. nimmt kurzfristig Aufträge an. Bayerischer Fliesenleger zuverläsT. 089/92333710 oder 0170 / 2866270 sig & günstig T. 08124/443449 Der Frühling naht! Top-HandwerElektromeister übernimmt kurzfristig ker (im „Un“Ruhestand), bringe Ihr Arbeiten, Firma 089/66562424 Heim außen wie innen auf Vordermann. Instandhaltungsarbeiten, Sämtl. Malerarbeiten. Fassaden m. Schönheitsreparaturen! Gewissen- Gerüst. Fa. Tel. 31232792 haft, rationell, kreativ. Tel. 0152Malermeister Tel. 089/14002773 12025405

Ausführung sämtlicher Malerarbeiten. Renovierung, Fassaden, dekorative Wohngestaltung. Malerbetrieb Christian Scheller, Tel. 08165/601446 oder Malerbetrieb.Scheller@t-online.de

1A Entrümpelungen zu fairen Preisen. Wir entrümpeln alles besenrein. Verwertb. wird angerechnet. Beratung & Besichtig. kostenlos Fa. Winklmaier 089/45461411 Fa. RASCH & RAUS! Entrümpeln ab 14,00,- ¤, T. 089/74567670 Kleintransporte-Entrümpelungen ab 19,- ¤, Tel. 089/1402763 Umzüge und Transporte, seriöse Festpreis-Angebote, Fa. Tel. 089/58090425 Sperrmüllabholung u. Entsorgung, Fa. Lex, Tel. 089/75079635 Entrümpelungen, Sperrmüllentsorgung, Umzüge, seriöse Festpreisangebote! T. 089/58090425 Sendlinger Umzugs- & Entrümpelungsservice Fa. Ernst Wenig, Tel. 089/72059757 Markisen- u. Markisenstoffe zum Austausch günst. Fa. Tel. 7934983 Handwerker su. 1-2-Zi.-Whg. in Mü., Tel. 0157/34684940

Dachdecker Herrmann, Qualität Maler günstig T. 0152/02975191 zum guten Preis 0171/4433555 Laminat verl. T. 0152/02975191 Maurer/Putz/Fliesen u. Trockenbauarbeiten zu Festpreisen sowie alle Um- und Ausbauarbeiten inkl. DG, einschließlich Badsanierung, zusätzlich Ausführung von Maler-und Tapezierarbeiten, keine Anfahrtskosten, Fa. GB Haussanierung, 0173/4131829

Gartenbau Gartengestaltung-Reis Pflasterarb. aller Art, Zäune, TG, Humusrasenarb., Fa. Tel. 08105/393078 od. 0176/84083335 Wurzelstock entfernen, schnell u. sauber, Fa. 0171/2813921

Maler Whg. 50 m2/weiß/280 ¤ Tür Minibaggerarbeiten u. Plattenverle50 ¤/Tapez. T. 0176/30418048 gung. Fa. Wimmer, 08171/20657 Elektriker T. 0172/9111752 Pflaster - Platten- u. NatursteinarDachdeckermeister übernimmt beiten, Terrassenbau, Gartengest. Aufträge günstig. T. 089/6903582 kurzfr., Tel. 0172/5853446 o. Tel. Dachdecker & Spengler m. 20 Jah- 089/3153703 ren Berufserfahrung übern. Terrassen- u. Balkonsanierungen sowie Professionelle Gartengestaltung. Besuchen Sie unseren Mustergarten. Flachdächer, 0172/1311949 Tel. 089/95444008 www.garten-garElektro/Schreinerges. deutsch, ten-candir.de mont. Lampen, Vorhänge, Möb + Küwww.die-baumexperten.de che, Ikea, Planung 0171/4512362 Problemfällung, Gartenpfl., WurzelGlasermeister rep. u. verglast stockfr., Heckenschnitt, Abfuhr zuneu: blinde Scheiben, Iso-Glas, Innen- verl. und preisw., Fa. Lachner, Tel. türen, Spiegel, Terrassenvergl., Er- 089/90059770 neuerung von Fensterdichtungen. T. 0160/96866181 Hecken-, Strauch-; und BaumRolläden günstig, Fa. Tel. 7934983 schnitt, Tel. 089/1411090 Malerbetr. Melzer sämtl. Arbeit, Bäume fällen a. schwierige Abfuhr, preisw./saub., Angeb. kostenl. Wurzelstöcke ausfräsen, Pflasterarb. Fa. Gruber H., Tel. 4704233 74500469 o. 0178/1603662 www.baum-faellen.de Handwerkerteam erl. alle Arbeiten A-Z, preisgünstig u. schnell, Fa. Baumpflege und Baumfällung Tel. 0171/7023953 nur vom Profi! T. 0176/84413892 Rolladen u. Reparaturen, günstig Prof. Gartengest. & Pflege, BaumFirma Tel. 7934983 fällg. + Schnitt 089/36101138 F. Lehmann Malermeister & SöhFirma Erich Lang übernimmt Garne Familienbetr. T. 584008 tenarbeit, T. 0171/2714326 Heizung - Sanitär - Fliesen, Deutscher Meisterbetrieb, Euro 33,-/Std, Gehölz- Baumschnitt Gartenpflege gü. Fa. 0178/2337374 Tel. 089/773470


Mein München: Obersendling

Mittwoch, 13. 3. 2013 · Nr. 11

Hobbykünstlermarkt

Stiftung setzt auf Prävention Aufklärung über eine Volkskrankheit: Diabetes Obersendling · Die im Münchner Süden ansässige Deutsche Diabetes-Stiftung (DDS) wurde bereits 1985 von der Deutschen Diabetes-Gesellschaft und dem Deutschen Diabetiker Bund gegründet. Sie arbeitet unabhängig und neutral und hat sich die Aufklärung der Bevölkerung zur Vorsorge gegen die Volkskrankheit Diabetes mellitus und das Metabolische Syndrom zur Aufgabe gemacht. Daneben ist auch die Forschungsförderung ein Anliegen der DDS. Die Bevölkerung soll für das Thema sensibilisiert werden, um die Krankheit einzudämmen und auch die hohe Diabetes-Dunkelziffer zu senken, die es in Deutschland gibt. Weltweit gibt es nach aktuellen Erhebungen der Internationalen Diabetes Föderation 246 Mio. Diabetiker, für Deutschland gehen Experten von ca. fünf bis sechs Mio. Personen mit der Diagnose Diabetes aus.

Was ist Diabetes? Als Zuckerkrankheit oder Diabetes mellitus bezeichnet man den Zustand, bei dem ein erhöhter Zuckerspiegel im Blut gemessen werden kann. Dieser entsteht entweder durch einen absoluten Mangel an Insulin (Diabetes mellitus Typ-1) oder durch eine verminderte Wirkung des Insulins (Diabetes mellitus Typ-2). Neben der verminderten Insulinwirkung tritt – meist erst im späteren Verlauf der Krankheit – auch beim Typ-2-

Diabetes ein Insulinmangel auf. Ohne ausreichende Insulinwirkung oder bei Insulinmangel erfolgt keine genügende Verbrennung und Verwertung der verschiedenen Zuckerarten in unserer Nahrung (Stärke, Rohr-, Malz-, Milch-, Fruchtzucker u.a.), weil der Zucker nicht in die Zellen der Muskeln und der Leber eintreten kann. Er bleibt im Blut und führt zu einem erhöhten Blutzucker, dadurch wird der Körper schwach und anfällig für Infektionen. Von erhöhtem Zuckergehalt des Blutes spricht man, wenn der Wert über 6.1 mmol/l (oder 72 mg/dl) ansteigt. Wenn der Blutzucker stark erhöht ist (über 10 mmol/l oder 180 mg/dl), wird Zucker im Urin ausgeschieden. Dies kann dazu führen, dass große Urinmengen gelöst werden. Die Folgen sind Durst und Müdigkeit und außerdem begünstigt der Zucker im Urin das Auftreten von Harnwegsentzündungen, da Bakterien den Zucker wieder abzubauen versuchen.

Risikofaktoren: Alter und Übergewicht

genügenden Anzahl von Schlüsseln und Schlüssellöchern kann der Zucker in die Gewebezellen eintreten und verarbeitet werden. Bei Übergewicht, wie auch bei fehlender körperlicher Aktivität, werden die Schlüssellöcher verstopft, und die Insulinwirkung schwächt sich ab, dies nennt man Insulinresistenz. Wenn sich neben dem Diabetes Mellitus Typ 2 noch gleichzeitig ein erhöhter Blutdruck und Fettstoffwechselstörungen finden, spricht man vom Metabolischen Syndrom. Zusammen mit Rauchen und Bewegungsarmut sind Diabetes, hoher Blutdruck und erhöhte Blutfette die hauptsächlichen Risikofaktoren für die gefürchteten Herz- und Kreislauferkrankungen wie Herzinfarkt und Hirnschlag. Lange andauernder hoher Blutzucker kann auch zu ernsthaften Schäden an Augen, Nieren und Füßen führen. Daher ist es besonders wichtig, den Diabetes frühzeitig und korrekt zu behandeln.

Seehofer

Gauweiler Montag, 18. März, 19.00 Uhr (Einlass 18.00 Uhr) Festzelt an der Züricher Straße Es lädt ein: Landtagsabgeordneter Georg

Eisenreich www.csu.de

V.i.S.d.P.: Georg Eisenreich, Veilchenstr. 39, 80689 München

Das Risiko, an Diabetes mellitus Typ-2 zu erkranken, nimmt mit steigendem Alter zu und ist bei Übergewicht stark erhöht, da dies die Insulinwirkung schwächt. Für die Zellen wirkt Insulin wie ein Schlüssel, um die Zellen für Angebote der DDS den Zucker zu öffnen. Zum Schlüssel gibt es ein passendes Schlüsselloch und nur bei einer Die DDS erstellt vielfältige Informationsangebote wie Diabetes-Risiko-Tests zur Einschätzung der persönlichen Gefährdung, gesunde Rezepte, Lektüreempfehlungen, Expertenverzeichnisse und Informationsfilme. Sie organisiert Vorträge, informiert bei Messen und bietet Schulungen an. Durch die Komplexität der Volkskrankheit Diabetes mellitus wurden unter dem Dach der DDS noch weitere Stiftungen gegründet, um sich den Einzelproblematiken differenzierter und gezielter widmen Kundgebung beim zu können, darunter die StifFürstenrieder Frühlingsfest tung: „Das zuckerkranke Kind“, „Der herzkranke DiaEs sprechen: betiker“, „Motivation zur LeMinisterpräsident Horst bensstil-Änderung – Chance bei Diabetes“ und „Juvenile Adipositas“. So können auch benachbarte Themen wie Bundestagsabgeordneter Dr. Peter

5

b

krankhafte Adipositas abgedeckt werden, die häufig mit Diabetes einhergehen. Z u m Münchner Stiftungsfrühling findet am Fr, 15. März, von 15 bis 18 Uhr ein Vortrag mit Beratung zum Thema: „Gesund mit richtiger Ernährung und Bewegung“ statt. Die Malteser Stiftung und die DDS geben einfache, aber effektive Tipps, um sich möglichst fit zu halten. Veranstaltungsort: Malteserhaus, Streitfeldstr. 1,. Kontakt: DDS, Staffelseestr. 6, 81477 München, Tel. 579 579 0, www.diabetesstiftung.de. Spendenkonto: 88 88 101, BLZ 700 205 00, Bank für Sozialwirtschaft.

Osterdeko, Babyartikel, Schmuck, u.v.a. am So., 17. März von 10 – 17 Uhr im Bürgerhaus Gräfelfing, direkt an der 6 Info Tel.: 0 89/85 66 13 59 · www.hobbykunst-dohn.de Eintritt ¤ 3,–, Kinder frei! NEUERÖFFNUNG

…mit einer Vielzahl an Angeboten sowie Überraschungen für Ihre Kinder „Das Kinderschuhgeschäft für den Süden und Südwesten von München“ Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Forstenrieder Allee 184 81476 München-Forstenried Tel. (089) 78 06 88 26 kinderschuh24@web.de www.kinderschuh24.de

Öffnungszeiten: Mo. 13.00 – 18.00 Uhr Di. – Fr. 11.00 – 13.30 und 14.30 – 18.00 Uhr Sa. 10.00 – 13.00 Uhr

Monika Stadler

Wir sind Ihre Bank.

*

%

5 , 1

. p.a fzeit au eL r h a 2J

OsterFESTsparen Für unsere Mitglieder:

Nur das Gelbe vom Ei. Und wenn Sie noch kein Mitglied sind, werden Sie es einfach! Wir beraten Sie gerne. 0 89 | 75 90 60, www.raiba-muc-sued.de * Das Angebot richtet sich ausschließlich an Mitglieder unserer Bank oder diejenigen, die es werden möchten. Es gilt nur für kurze Zeit und nur für Gelder, die in den letzten 12 Monaten nicht bei uns oder unseren Verbundpartnern angelegt waren. Die Bedingungen einer Mitgliedschaft erläutern Ihnen unsere Berater gerne im persönlichen Gespräch. Max. Anlagesumme 50.000,- EUR pro Person.

Raiffeisenbank München-Süd eG Forstenried – Liesl-Karlstadt-Straße 28, Partnachplatz – Brunecker Straße 7 Martinsried – Lochhamer Straße 9, Fürstenried-Ost – Forstenrieder Allee 59 Neuried – Gautinger Straße 1 ,Thalkirchen – Pognerstraße 24, Pullach – Kirchplatz 1


6

Mein München: Hadern, Solln, Forstenried

&

Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

Strecken für große und kleine Läufer 27. Forstenrieder Volkslauf am 16. März Seit über 50 Jahren in Sendling

Schelkopf

Schmied-Kochel-Str. 18 81371 München Telefon 77 66 41

Feine Wurstwaren

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 6.30

- 14.30, Sa. geschlossen

Unsere Ladenangebote und vieles mehr finden Sie auch unter: www.metzgerei-schelkopf.de

Angebote vom 14.03.–28.03.2013 Osterschinken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 g 0,99 Kalbsleberwurst. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 g 0,89 Debreziner . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 g 0,99 Grillschinken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 g 1,49 Schweinefilet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 kg 13,90 Kalbsschulter ohne Knochen . . . . . . . . . . 1 kg 13,90 Tafelspitz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 kg 14,90

¤ ¤ ¤ ¤ ¤ ¤ ¤

Wir danken unseren Kunden für Ihre Treue und wünschen Ihnen ein schönes Osterfest.

Frühlingsfest im ASZ Solln-Forstenried · Zum Frühlingsanfang feiert das Alten- und Service-Zentrum (Herterichstr. 58) am Mittwoch, 20. März, sein dreijähriges Bestehen. Nach Kaffee und Kuchen erwartet die Besucher eine kleine musikalische Darbietung von Grudrun Vilbig (Klavier) und Ute Danz (Violine). Außerdem werden Dias von der Entstehung des ASZ Solln-Forstenried gezeigt. Für Interessierte gibt es eine Hausführung. Beginn der Feier ist um 14 Uhr, eine Anmeldung ist bis Freitag, 15. März, erforderlich. Um Spenden wird gebeten. Zudem können Interessierte am Montag, 18. März, bei einem InfoNachmittag ab 14 Uhr das ASZ mit seinen Angeboten näher kennenlernen. Ab 14.30 Uhr können dann außerdem im Kontakt-Café bei einer Tasse Cappucino neue Kontakte für Unternehmungen geknüpft oder unverbindlich neue Bekanntschaften geschlossen werden. Zu allen Veranstaltungen erteilt das ASZ unter Tel. (089) 75075470 Auskunft. SV

Flohmarkt Neuhadern · Am Samstag, 16. März, findet wieder der beliebte Flohmarkt der Nachbarschaft Neuhadern (Stiftsbogen 93) statt. Für das leibliche Wohl sorgt ein Kaffee- und Kuchenverkauf. Der Erlös kommt dem Nachbarschaft Neuhadern e.V. zugute. Infos unter Tel. (089) 7002800. SV

Forstenried · Der Forstenrieder Volkslauf ist für viele Läufer aus der Region der Start in die Freiluftsaison. Dieses Jahr findet er am Samstag, 16. März, statt. Beim Forstenrieder Sport-Club, dem Veranstalter, nähern sich die Vorbereitungen derweil ihrem Ende. Unterstützt wird der FSC von vielen ortsansässigen Organisationen und Geschäften. Wie in den Jahren zuvor erwartet man an die 1.500 Teilnehmer, denen man sechs unterschiedliche lange Laufstrecken anbietet. Start und Ziel ist auf der Bezirkssportanlage an der Graubündner Straße 100. Ab 13 Uhr starten die Läufe für den Nachwuchs: Zuerst gehen die Zwergerl auf die 300-m-Distanz. Ihnen folgen die Schüler und Jugendlichen mit Streckenlängen von 1.600 und 2.800 m. Alle Strecken führen ausschließlich über Fußgängerwege und werden von Streckenpo-

Geschafft: Diese Läufer sind gerade im Ziel angekommen. Foto: FSC

sten gesichert. Für die langen Distanzen der Erwachsenen fallen ab 14 Uhr die Startschüsse. Den Anfang macht das große Läuferfeld der Halbmarathonstrecke über gut 21 km. Ihm folgt um 14.15 Uhr der Start über die 10-km-Distanz und um 14.25 Uhr machen sich die Teilnehmer des 6,8-km-Laufs auf den

Weg. Die langen Strecken führen durch den Forstenrieder Park und sind weitgehend frei von Autoverkehr. Zuschauer entlang der Strecke und im Start- und Zielbereich sind herzlich willkommen. Auf der Bezirkssportanlage hat der Verein rund um die Zielgerade ein abwechslungsreiches Be-

gleitprogramm organisiert. Die Läufer und Besucher können sich an mehreren Ständen über das Angebot örtlicher Sportfachgeschäfte informieren, Hunger und Durst mit Kuchen, Würstln und Getränke stillen und der Blaskapelle Forstenried lauschen. Die Anmeldung zu den Läufen per Internet ist unter www.forstenrieder-volkslauf.de bis zum 10. März möglich. Persönliche Anmeldungen nimmt bis zum 13. März, 18 Uhr, Sport Berner in der Liesl-Karlstadt-Straße 1 entgegen. Und Kurzentschlossene können sich am Veranstaltungstag bis eine Stunde vor Start auf der Bezirkssportanlage anmelden. Die Teilnahme steht jedem offen, die Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht erforderlich. Eine gute Gesundheit und ausreichende Fitness werden allerdings vorausgesetzt. red

Was hat Hadern von der Westtangente? Zukunftswerkstatt hofft auf neue Tram Hadern · Besonders der öffentliche Nahverkehr wird die Entwicklungschancen eines Stadtteils als bevorzugter Wohnort einer städtischen Bevölkerung beeinflussen. Hier geht es grundsätzlich um die Fragen: Welche Formen des Individualverkehrs und welche Strukturen des öffentlichen Nahverkehrs sind zukunftsfähig? In der Zukunftswerkstatt Hadern sollen solche Themen aufgegriffen wer-

den. „Reden wir über die TramWesttangente – Was hat Hadern davon?“ heißt die Infoveranstaltung der Zukunftswerkstatt am Mittwoch, 20. März, um 19 Uhr in der Volkshochschule Hadern, Guardinistr. 90, am Haderner Stern. Der Eintritt ist frei. Als Referent konnte Dominik Lypp vom Bund Naturschutz München gewonnen werden. Als Fachmann für nachhaltige Mobilität kann er Wege aufzei-

gen, wie die Verkehrsflut durch Hadern eingedämmt und Alternativen zum motorisierten Individualverkehr attraktiv werden könnten. Der Ausbau der TramWesttangente durch die Fürstenrieder Straße gehört zu den möglichen Verbesserungen. Diese Verbindung verkürzt die Fahrzeiten aus Hadern zum SBahn-Netz und zum Hauptbahnhof. Die westlichen und nördlichen Stadtgebiete werden er-

reichbar, ohne dass der Weg durch das viel besuchte Stadtzentrum führt. Gegenüber der störanfälligen Buslinie, die bereits jetzt zur Verfügung steht, wird die Fahrstrecke zuverlässiger. Der Stadtrat will die Organisation dieser Tram-Planung bald beauftragen. Damit erscheint der Zukunftswerkstatt die Realisierung der Tram-Westtangente in nicht mehr allzu weiter Ferne. red

– ANZEIGE –

Fit & Schlank in den Sommer starten

Schräge Fragen. Richtige Antworten.

Erfolgstipps von INJOY Lady für einen schlanken und straffen Körper Gleiche Zeit, gleiches Ziel: Jedes Jahr möchten wir noch rechtzeitig unsere Figur fit für den Sommer machen. Spätestens, wenn die letzten figurschmeichelnden Kleidungsschichten verschwinden, wollen die Überbleibsel des Winterspecks endgültig vertrieben werden. Kein Grund zum Verzweifeln, denn mit ein paar einfachen Regeln werden Sie nicht nur fit, sondern bis zum Sommer auch schlank und straff. Es ist wenig Gutes notwendig, um erfolgreich schlank und gesund zu werden und auch zu bleiben: Die perfekte Kombination von Ernährung und individuellen Trainingsprogrammen bringt Sie rechtzeitig und ohne Diätenwahn in Sommerform. Das Wichtigste ist ein professioneller Partner, der Sie auf dem Weg zur Sommerfigur begleitet und unterstützt. Spielen Sie nicht den Einzelkämpfer, sondern vertrauen Sie sich Profis an. Das INJOY Lady hat sich ganz auf die Bedürfnisse von Frauen spezialisiert, denn der weibliche Körper und dessen Problemzonen müssen in-

dividuell betreut werden. Der richtige Mix macht den Erfolg aus: Während Sie überflüssige Pfunde schnell und einfach loswerden, werden die Problemzonen z. B. durch kostenlose Rollen- und Bandmassage-Anwendungen gestrafft und die Cellulite ein für alle Mal verbannt. Natürlich ist die richtige Bewegung das A (wie Anfang) und O (wie optimal) zur Wunschfigur - sofern diese individuell und effektiv angepasst ist. Keinesfalls darf das Bewegungsprogramm überfordern oder zu zeitintensiv sein. Schon bei nur zwei Trainingseinheiten in zehn Tagen haben Sie bei nur jeweils 36 Minuten Training garantierten Erfolg. Denken Sie dabei auch an ausreichend Kraftausdauertraining, denn mehr Muskelmasse erhöht Ihren täglichen Grundumsatz. Die gute Nachricht: Sie verbrennen mehr Kalorien, auch an den Tagen, an denen Sie nicht trainieren! Als erstes Studio im Münchener Süden bietet INJOY Lady figurbewussten Frauen jetzt zwei Milon Zirkel an. Durch chipkar-

tengesteuertes Training trainiert „Frau“ einfach, schnell und effektiv bei höchstem Komfort. Bei der Ernährung reichen einige wenige Punkte, die man zur erfolgreichen Gewichtsreduktion beachten sollte. Idealerweise lassen Sie sich gleich Ihren persönlichen Ernährungsplan erstellen, der gleichzeitig den Stoffwechsel aktiviert und ohne Verzicht (keine Diät!) Pfunde schmelzen lässt. Exzellente Ergebnisse erzielten im INJOY Lady schon mehrere hundert Teilnehmerinnen im INJOY Abnehmzentrum. Hierzu gibt es auch regelmäßige kostenlose Infoveranstaltungen oder Einzelberatung auf Anfrage. Damit aller Anfang nicht schwer wird, lädt INJOY Lady die Leserinnen des Sendlinger Anzeiger jetzt zu einer kostenlosen Sommerfigur-Beratung ein. Dazu vereinbaren Sie einfach unter dem Stichwort „Sendlinger Anzeiger“ Ihren persönlichen SommerfigurTermin unter der Telefonnr. 089 / 74 80 89 0.

Warum ist die Milch weiß? Obwohl Milch zu über 80 Prozent aus Wasser besteht, ist sie keine klare Flüssigkeit, sondern erscheint weiß. Grund dafür sind ihre zahlreichen anderen Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Eiweiß. Vor allem das enthaltene Fett gibt der Milch ihre weiße Farbe. Wasser und Fett stoßen sich normalerweise ab: Jeglicher Versuch, Wasser und Fett zu mischen, beispielsweise durch Schütteln oder Rühren, bleibt auf Dauer erfolglos. Das Öl setzt sich immer wieder an der Oberfläche ab. Milch ist eine sogenannte Emulsion: Der natürliche Inhaltsstoff Lezithin legt sich um das in der Milch enthaltene Fett und sorgt dafür, dass das Fett in Form von kleinen Tröpfchen in der gesamten Flüssigkeit verteilt schweben kann und sich nicht nach oben absetzt. Licht, das auf die schwebenden Fetttröpfchen trifft, wird reflektiert und in alle Richtungen zerstreut – unter an-

Molkereimeister Josef Stemmer aus Feldmoching, Käse- und Milchexperte der Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft derem auch zurück auf die Milch. Dort trifft es auf weitere Tröpfchen und das Lichtspiel wiederholt sich. Diese vielfältige Reflexion summiert sich und wird vom menschlichen Auge als weiße Farbe wahrgenommen. Daher erscheint die Milch nicht durchsichtig, sondern weiß. Übrigens: Milch sieht umso weißer aus, je höher ihr Fettgehalt ist. DS

SIE FRAGEN – EXPERTEN ANTWORTEN! Schicken Sie Ihre „schräge“ Frage unter „Gibt es eigentlich?“ an die Wochenanzeiger Medien GmbH, Fürstenrieder Str. 7–11, 80687 München, redaktion@muenchenweit.de


Mein München: Blickpunkt Schule

8 Unterricht

Vive Lebendiges Französisch, für Beruf & Privat, Tel. 6426126

Engagement ist bunt!

Englisch-Italienisch.de qual. Ur. Lehrerin Klav., Keyb., Akk., bei IhNh. v. Lehrerin, Tel. 089-48953268 nen zu Hause. T. 0179/6615094 Mathe/Physik/Abi, T. 704569 Qual. Git.unterr., T. 90938833

Münchner Wochenanzeiger

Erlös kann sich sehen lassen Weihnachtsbasar für wohltätige Zwecke brachte 4.000 Euro

Nachhilfe in Mathe/Physik/Chemie/Franz./Engl. T. 089/32422044

Gesangsunterricht T. 089/366615 Sprach- und Kulturkurse Kinder und Erwachsene. Istituto di Cultura & Forum Italia e.V., Tel. 089/74632122, corsi. licmonaco@esteri.it

Nachhilfe Mathe/Physik/Chemie bis z. Abi. Nachprüfung, Vorber. Übertritte, FOS, Hausbes. o. Zuschlag. T. 8340540 od. 3614551 Top-Nachhilfe - Hausbesuch - alle Fächer - 11 ¤/Std. - keine Mindeststd. - k. Vertrag, 122219749

G8:Mathe/Physik 0152/29307880

Gesang u. Stimmreha, ENGLISCH von Lehrerin, T. 524892 89311841 www.drummers-focus.de MATHE, PHYSIK f. Realschule v. Schlagzeugschule 089/2729240 erf. Lehrkr., Vorbereitung auf d. Englisch v. geduld. u. erf. NachAbschlussprüf. T. 0176//39729914 hilfelehrerin, Tel. 0162/8723403

Wir unterstützen bürgerschaftliches Engagement

Wir auch.

Erstklass. Nachhilfe, in allen Fä- Gitarrenunterricht mit Spaß chern v. Gymn.-, FOS-, BOS- u. Re- und Lernerfolg! Gitarrist m. langalschullehrern, T.089/6924186 jähriger. Live- u. Studio-Erfahrung Qaulif. Nachhilfeunterricht erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Engl./Franz., Tel. 089/3516418 Erwachsene, Anfänger u. FortgeGitarren-Unterricht, vom Profi, schrittene, Einzelunterr. Tel. Tel. 089/17926556 089/39298818, 0177/8926488 Qual. Gitarrenunterr. T. 664455 Schlagzeugunt., 0170/2714252

Englischnachhilfe v. pensionierter Gymnasiallehrerin. T.3001128

Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

Sendling · Wie in den vergangenen Jahren veranstalteten die Schüler der städt. Berufsschule für den Einzelhandel Mitte in der Lindwurmstraße vor Weihnachten ihren mehrtägigen Basar. Dabei wurden sie von vielen Firmen und Ausbildungsbetrieben unterstützt, die Sachspenden zur Verfügung stellten. Der Erlös des Basars kann sich wieder einmal sehen lassen: Über 4.000 Euro kamen zusammen, die an verschiedene Projekte verteilt werden konnten.

1.350 Euro spendeten die Schüler an den Verein Horizont. Horizont e.V. ist der vor 15 Jahren von Jutta Speidel gegründete Verein, der sich um Kinder und Mütter in München kümmert und für sie ein Haus unterhält. Weitere 1.350 Euro gingen an die Misión Católica. Pater Alberto kümmert sich in diesem Projekt um Menschen, die nach Deutschland kommen: Die Migranten werden, wenn nötig, medizinisch versorgt und eingekleidet. Außerdem wird ihnen ein hausinterner

Deutschkurs angeboten. Kulturbras Fortaleza (ein Schulprojekt in einem Armenviertel in Brasilien, das derzeit 90 Kinder zwischen 3 und 12 Jahren betreut) bekam 500 Euro und die drei Patenkinder der Schule werden mit je 300 Euro weiterhin unterstützt. Schulleiter Randak dankte den Schülern und den Lehrern, die jedes Jahr viel Arbeit leisten, um den Basar vorzubereiten und druchzuführen. „Manche haben sich irre reingehängt!“ meinte er.

Christine Lindemann vom Verein Horizont sprach den Schülern ebenfalls ihren Dank aus und erläuterte wie Pater Alberto, welche Maßnahmen mit dem Erlös aus dem Basar umgesetzt werden können. Im Horizont-Haus leben derzeit 26 Frauen und etwa 50 Kinder. Oft sind sie vor häuslicher Gewalt geflohen oder stünden ohne den Verein auf der Straße. Horizont ist ein unabhängiger Verein und finanziert sich über Spenden. red

Erfolgr. NH: REWE/BWR 783394 Qualif. Unterricht für Gitarre, Blockflöte, Klavier, T. 7911979 Spanisch, muttersp., T. 7914597 Gitarrenkurse.de T. 97600484 Gitarre, E-Gitarre, Tel. 712295 Qualifizierte Einzelnachhilfe Abitur Deutsch Kompaktkurs zu Hause! Osterferien von erf. Gymnasialwww.effektiv-nachhilfe.de lehrerin, T. 0152/21926169 Tel. 089/63857185 Qual.Int.Lat./Engl. T. 7144106 Franz./Lat., von erfahrener GymIntens. Nachh.: Deutsch, Engl., nasiallehrerin, T. 8633122 Franz., Mathe + gezielte Vorber. DeutschAufsatz üben, T. Übertr. Real./Gymn. od. Quali, v. 82909220 geduld. erfahr. Lehrerin, 7902752 Italienisch-Unterr. u. Nachhilfe, Einzel- u. Gruppenstd., Tel. 0171/ 5359897

Alles für das Kind

Nachhilfe für zuhause! Für alle Schulen! Mathe, Physik, Buch- führung, weit. Fächer a. Anfr., Tel. 30709343, www. lern-fix.de

Musikgartenkurse in Laim, Aindorferstr. 10. Musikal. Frühförderung in kleinem fam. Rahmen. Kurse für Babys (3-17 Mon.), KleinkinKlavierunterricht Hausbesuche, der (1,5-3 J.). Mo. + Fr. Vorm., Di. Schulleiter Franz Randak, die Schülersprecher Nicole Vollmann und Murat Öncü, Nachm. Anmeldung und Info: Tel. Keyb., auch Anfänger, 7559089 0152/22964792 Christine Lindemann (Horizont e.V.), Pater Alberto Martínez Millán, die Lehrer JürStart ILP-Ausbildung: 23.03. in gen Hofer und Ursula Roßgoderer sowie der stv. Schulleiter Walter Reimer (von Psychotherapie Coaching und Psy- Exclusives Kommunionkleid v. links) bei der Spendenübergabe. Foto: gmu chologie für Beruf und Alltag. Lautenbacher, Gr. 140/146 m. Bolerojäckchen aus Satin m. Stickereiwww.ilp-muenchen.de en, VB 3 100,- + weitere MädchenMathe/Physik/Chemie 5.-13. Kl. bekleidung, Gr. 98 - 128, Tel. auch Hausbes. 089/365374 Abele 08202-903723 Mathe, Physik, Chemie mit viel Übersinnliches? Hellsehen nach Gitarrenunterricht mit Spaß Arme, liebe Katzen (m/w) 2-6 J. Belohnung, Kater Limes in AubGeduld und Erfahrung von Gymaltüberliefertem Wissen. Parapsy- und Lernerfolg! Gitarrist m. lang- a.d. Tierschutz su. dringend liebe- ing vermisst, weiss mit schwarzen nasiallehrer, T. 089/2609557 chologe erteilt sofort Auskunft. T. jähriger. Live- u. Studio-Erfahrung volle Plätze 089/30005380 Flecken, Riss im li Ohr, kann d. Lehrer Feriennachhilfe: D, Engl., Su. Babysittingst. Tel. 0179/ 07551/68182 od. 0171/6213622 erteilt Unterricht in privater u. Schwanz nicht mehr heben. Wenn kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Tierschutzverein FFB sucht für ihn jemand gesehen oder aufgewww.fragendeslebens.de Frz., Lat.; Tel. 089/4310081 1591325 Erwachsene, Anfänger u. Fortge- seine Katzen u. Katzenkinder drinMathe-Nachhilfe-Spezialist.de Solln: wer braucht eine Leih- Mediale Lebensberatung abso- schrittene, Einzelunterr. Tel. gend gt. u. lbv. Plätze! Tel. nommen hat, bitte melden Sie sich u. T. 8348467 od. 0179/2957100, kostenl. Probestd., Tel. 59997333 oma? Ich (60J.) suche eine sinnv. lut seriös und einfühlsam. 089 / 089/39298818, 0177/8926488 08193/6221 www.tierschutz-ffb.de Danke 41175421 o. 0173/8112382 Klavier-Gesangsunter. 533986 Beschäftigung. Tel. 089/799149 Alleinunterhalter, 08024/5163 Labrador Welpen in schwarz Reinrassige Colliewelpen v. priv. Ausbildung Coaching, PsychoKartenlegen-Tarot, T. 32401194 Rock-Pop-Oldies, Keyb. + Gesang und blond vom Privaten Züchter günstig zu verk., Tel. 08243-2106 therapie u. prakt. Psychologie, zu vergeben. Tel. 09461/401782 ww.ilp-muenchen.de, Tel. 07130/ Seriöse Lebensberatung privat Clown + Zauberer Tel. 08134/ www. labradorzucht-castello.de Junge Binsenastrilden (Vögel) 4050947 Pediküre mobil, T. 0172/1767568 (ab 18h) T. 089/32605988 info: 559696 zu verkaufen, á 30,- ¤, Tel. 751160 Latein, Engl., Franz., Deutsch, klaudia-kartenlegen.de Tolle Fam.-Hunde! Austr.Sheph. 1A Permanent Make-up, Nägel, Mathe v. Gym.lehrer, T. 8343891 -Welpen; www.sonnenpferd.de Erwins One-Man-Band Schlager, Wimpern, Massage, T. 31985748 Braver Dackel sucht Bleibe bei UrVolksmusik und Oldies, Livemusik, Osterkurse: Mittlere Reife, Friseurheimservice 089/772799 Tiere bekommen keine Sub- laub, Tel. 089/78069385 Tel. 0171/3825561 Quali., Abi, 8 ¤/Std., Tel. 775650 ventionen! Der Tierschutzverein Wünderschöner Ragdoll 5 mon. www.lehrinstitut-einstein.com Long-Time-Liner Schulungscenter sucht Modelle! Sowohl für dauer- Wandern, Theater, Ausflüge Zitherspieler für alle Anlässe Kalamata/Griechenland kann jede jung, 300 ¤, T. 0176/99832968 Art von Hilfe brauchen! Bei InterT. 08171/911570 Schwedisch Tel. 01578/7700054 haftes Make-up als auch für kauvm. für Senioren mit dem Freiesse informieren Sie sich bitte schierende und Camouflage-Pig- zeitclub 66Plus: Fr. Geßner T. 089 / origamifreude.npage.de, Kater Felix schwarz mit weißen Pfoten, sehr mentierung zum attraktiven Mo- 66063700, www.Freizeit-Clubs.de ZAUBERKÜNSTLER, T. 849260 unter: www.kaws-info.com Englisch v. Mutterspr. besonders dellpreis. Tel. 089/225200 verschmust, versteht sich mit Katzen und Kindergeburtstage u. alle Anlässe Liebe Fischfreunde, Privat- Hunden, ist allerdings sehr futterneidisch, hat f. beschäftigte Freiberufler u. www.zauberer-muenchen.de züchter u. Aquarianer. Wir laden eine alte Verletzung an der Wirbelsäule, daSelbstständige, T. 0176/60946813 Sie recht herzlich zu unserer Fisch- durch kann er nicht so gut laufen und hochspringen. Felix wünscht sich ein liebevolles börse + Tauschbörse (1. Sonntag Zuhause, Wohnung mit vernetztem Balkon KLAVIER & GITARRE LERNEN im Monat 9-11h) ein. Landsberger oder katzensicherem Garten. Kommen Sie zu uns und nehmen drei Monate ProbeBei Bamberg 5Tg.HP ab 145¤ eig. Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Sehr dringend! Mohrle, sehr lieber, verunterricht zum Sonderpreis. Info Tel. 089/706781 Wahrsagen privat T. 089/2015135 Zauberer-Rudolfo T. 089/325657 Metzgerei, Menüwahl 09535/241 Hendlhaus, Infos unter Tel. abends schmuster, schwarzer Kater 11⁄2 Jahre sehnt sich nach einem liebevollen Einzelplatz, wo er ab 19 h, Tel. 089/12478802 nach Eingewöhnung wieder in den Garten darf. Hohwacht/Ostsee, FeWos 2-5 P, Unser Kursangebot: Vielfältig und individuell Harfenduo, T. 089/99399698 T. 0178/2511541 ostseenest.com Suchen Hundesitting vom 1.4. Sehr schüchternes Katzenpärchen 1 Jahr für alle Schulabschlüsse schwarz weiblich, roter Kater suchen dringend bis 7.4.: Weißer Pudel (bellt und ein Zuhause bei verständnisvollen Menschen, Zither-Alleinunterh. vielseit. f. all Albert-Roßhaupter-Straße 46, 81369 München haart nicht!) su. Hundeerfahrene die ihnen Zeit zur Eingewöhnung lassen. WohIhre Feste, Tel. 08171/911570 Tel. 0 89/74 37 14 00, www.lernstudiohaaf.de Urlaubsvertretung, T. 0171/ nung mit vernetztem Balkon. Du schaffst das! Nachhilfe in Sendling Akkordeon Live T. 0171/5003155 Liebe Hündin T. 08026/929224 Tel. 089/182151 od. 0172/8231138 7887715

Kinderbetreuung

Kosmetik

Freizeit

Esoterik/ Lebensberatung

Künstler, Musik, Gesang

Reisen + Erholung

Tiermarkt


Mittwoch, 13. 3. 2013 · Nr. 11

Mein München: Fürstenried, Hadern, Solln

9

&

Zorniger kann Musik nicht sein

„Rückgrat einer Volkspartei“

Fürstenrieder Kantorei führt Mozarts letztes Werk auf

Herbert Gaiser und Paul Pisterer: 110 CSU-Jahre

Fürstenried · Die Andreaskantorei lädt für Sonntag, 17. März, zu einem besonderen Konzertereignis im Münchner Süden ein. In der Andreaskirche wird der Chor unter dem Dirigat von Michael Pfeiffer das letzte Werk von Wolfgang Amadeus Mozart aufführen, das unvollendete Requiem KV 626, welches sein Schüler Franz Xaver Süssmayr vervollständigte.

Bemerkenswerte Entstehungsgeschichte Wie kaum ein anderes Werk der Kirchenmusik trägt Mozarts Requiem durch seine ungewöhnliche Entstehungsgeschichte eine abgrundtiefe Symbolik in sich: Die Totenmesse wurde von einem Anonymus bestellt, einem »Grauen Boten«, den man gleichsam als Todesboten deuten kann. Mozart erkrankt mitten in der Arbeit und stirbt, nur Teile des Werkes sind fertig, vieles nur skizziert. Nun müssen kongeniale Schüler vollenden, was das mit 35 Jahren dahingeraffte Genie auf dem Sterbelager noch so imaginiert hatte – das unvollendete Requiem als In-

begriff für ein unvollendetes Leben? Zuallerletzt auch Inbegriff dafür, dass selbst etwas überirdisch Schönes durchaus auch seinen irdisch-materiellen Wert hat und erzielt. Mozarts Witwe Constanze war es, die auf die Komplettierung des Fragments drang, damit sie das vereinbarte Honorar von 50 Dukaten einstreichen konnte.

Was schrieb Mozart, was nicht? Was also am Werk ist Mozart und was nicht? Kritiker sind sich einig, dass für den Gesamteindruck wesentliche Züge des Werkes auf Mozart selbst zurückgehen: Die klanglich düstere Instrumentierung mit Bassetthörnern (tiefe Klarinetten), originelle Einzelheiten wie das Solo der sonst nur Chorstimmen mitspielenden Posaune zum „Tuba mirum“ (Posaune beim Jüngsten Gericht) und die Orientierung an Händels Chorsätzen, welche den Fugen zu einem eigenen Stil verhilft. Jedenfalls beginnt und endet das Stück garantiert mit Mozart original, in Melodie und Instrumentierung. Bis zur Num-

mer 9 stammen Singstimmen und Fundamentalbass von Mozart, Andeutungen von Mozart zur Instrumentierung wurden durch seinen Adlatus Süßmeyer ausgeführt, die Nummern 10 bis 12 (letztere aber nur zur Hälfte) sind Schülerkompositionnen. Alles in allem beinhaltet das Requiem kraftvolle Klänge, auskomponierte Emotionen, die der Mensch angesichts des Todes empfindet oder aber empfinden könnte: Angst, Wut, Verzweiflung Traurigkeit, aber auch Hoffnung, Trost. Im Gegenüber zum Menschen das Göttliche, beherrschend, mächtig, aber auch schrecklich: „Dies irae“ – zorniger kann Musik nicht sein. Ausführende: Marja Leena Varpio, Sopran. Ruth Irene Meyer, Alt. Alexander Bassermann, Tenor. Christoph Stephinger, Bass. Corinna Lüers, Orgel. Kantorei der Andreaskirche und Chor „Stimmbruch“ Haimhausen, Petershausener Kammerorchester. Leitung: Michael Pfeiffer. Das Konzert beginnt am Sonntag, um 18 Uhr in der Andreaskirche (Walliser Straße 11). Karten (ab 12 Euro, ermäßigt ab 8 Euro) an der Abendkasse. red

Freundschaft ist …

… zusammen Zeit zu verbringen

€ ,9. 19 rig9 ilen e Z 0 Nu max . Anze e bholung

pro hr bei A 5,iffregebü g zzgl. € Inkl. Ch usendun -Z e fr if h C

Ob Schach spielen, Tanzkurs, Wandern oder Kochen – Freizeit ist am schönsten zu zweit! Um zusammen neue Welten zu entdecken, bestehende Hobbys zu pflegen und zu erweitern oder einfach neue Freundschaften zu schließen, bieten jetzt die Münchner Wochenanzeiger Senioren die Möglichkeit, ihre Bekanntschaftsanzeige in einem seriösen Umfeld zu platzieren. Senden Sie einfach bis 23.3.2013 Ihre Anzeige an Wochenanzeiger Medien GmbH, Fürstenrieder Straße 7 -11, 80687 München oder per E-Mail an info@muenchenweit.de. Erscheinungstermin: Ende März/Anfang April im Werbe-Spiegel/Sendlinger Anzeiger/ SamstagsBlatt und Kurier Dachau Ja, ich möchte meine Kontaktdaten in der Anzeige veröffentlichen Nein, ich möchte meine Kontaktdaten in der Anzeige nicht veröffentlichen und bitte daher um die Vergabe einer Chiffre-Nummer

Verwenden Sie je Buchstabe, Zeichen und Wortabstand ein Feld. Bitte lassen Sie nach jedem Wort und Zeichen ein Kästchen frei! Der Verlag behält sich die üblichen Abkürzungen ohne vorherige Rücksprache vor.

Name

Vorname

Straße

PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

Meine Konto-Nr.

BLZ

Mein Geldinstitut

Unterschrift

Tel. 089/54 65 55 · Fax 089/54 65 54 · E-Mail: info@muenchenweit.de Kleinanzeigen nur gegen Barzahlung oder Abbuchung. Keine Rechnungsstellung! Keine Belegzusendung!

Hadern / Solln · Die CSU im Münchner Süden freut sich über viele treue langjährige Mitglieder. Insgesamt 27 Mitglieder erhielten im Jahr 2012 eine Ehrung für ein rundes Jubiläum für 40, 50 oder 55 Jahre Mitgliedschaft in der CSU. Allen voran die beiden Mitglieder Herbert Gaiser aus Solln und Paul Pisterer aus Hadern. Beide sind bereits seit 55 Jahren Mitglieder der CSU. Im gleichen Jahr, in dem Herbert Gaiser und Paul Pisterer in die CSU eingetreten sind, ist die politische Großwetterlage bestimmt vom Ost-West-Konflikt. Erste Bestrebungen zur europäischen Einigung schlagen sich in der neugegründeten EWG und EURATOM nieder und der Vertrag von Luxemburg ermöglicht den Beitritt des Saarlandes zur Bundesrepublik Deutschland. Und der mittlerweile so erfolgsverwöhnte FC Bayern gewinnt im Dezember

Stadtrat Otto Seidl, MdB Dr. Peter Gauweiler, Herbert Gaiser, MdL Georg Eisenreich und Stadtrat Michael Kuffer (von links). Foto: CSU

1957 erstmals den DFB-Pokal. Für ihre 55-jährige Mitgliedschaft erhielten Gaiser und Pisterer eine Urkunde und die goldene Ehrennadel der CSU aus den Händen des CSU-Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Georg Eisenreich. Zu den Gratulanten zählte zudem Dr. Peter Gauweiler, Bundestagsabgeordnete für den

Münchner Süden. „Mitglieder wie Herbert Gaiser und Paul Pisterer sind das Rückgrat einer Volkspartei wie der CSU“, erklärte Georg Eisenreich bei der Ehrung. Außerdem wurden Franz Wollenweber, Karl Keller und Fritz Becker für 50 Jahre Mitgliedschaft in der CSU geehrt, weitere 21 Mitglieder für 40 Jahre. red

„Hilfe, mein Kind ist bei Facebook!“ Haidhausen · Die Offene Akademie der Münchner Volkshochschule lädt am Dienstag, 19. März, zu einem Vortrag zum Thema „Hilfe, mein Kind ist bei Facebook! Über Faszination und Fallsticke des Sozialen Netzwerks“ ein. Diplom-Pädagoge und Facebook-Programmierer Thomas Pfeiffer erklärt, wie ein Kind die eigene Privatsphäre schützen kann und welche Verhaltensweisen für eine sichere und mündige Nutzung hilfreich sind. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr im Vortragssaal der Bibliothek im Gasteig (Rosenheimer Str. 5). Die Teilnahme kostet 9 Euro, eine Voranmeldung mit der Kursnummer JG 8148 E ist bei allen Anmeldestellen der Münchner VHS möglich. Infos sind unter Tel. (089) 480066220 oder im Internet unter www.mvhs.de erhältlich.


Polsterecke jetzt ab

Sessel jetzt ab kleiner

2 399.– 1 399.–

Raumteiler

349.– Tisch

Wir lieben Stil

2-Sitzer statt 2 374.–

jetzt ab

1 799.–

jetzt 159.–

Lässig sitzen

in Stoff statt 1 090.–

jetzt ab

769.–

Funktionsliege mit Bettkasten

Beispielkombination

UVP

2 566.–

jetzt ab

1 849.–

Qualität ist unsere Stärke Das Sofa mit über 1000 Möglichkeiten

Ergonomisch und orthopädisch sitzen Sessel statt ¤ 820.–

599.–

statt ¤ 2350.– ab

1 799.–

z.B. 231 x 192 cm Aktion in Stoff ab

3 495.–

GERETSRIED-NORD BAYERWALDSTR. 3-5 · Tel. 08171/90 93 90 www.sitzmacher.de · TÄGLICH 10 - 19 · SA. BIS 18 UHR


Mein München: Sendling, Solln

Mittwoch, 13. 3. 2013 · Nr. 11

Gute Gespräche

Aufgeregt und leidenschaftlich

Jahresempfang der SPD Solln

Dr. Dorle Baumann (ehemalige Landtagsabgeordnete) mit SPD-Bundestagskandidat Christian Vorländer, Rolf Dehos (Vorsitzender der SPD Obersendling-Thalkirchen) und Klaus Wywiol (Vorsitzender der SPD Solln). Foto: sta

Solln · Klaus Wywiol, Vorsitzender der SPD Solln, konnte im Wirtshaus Schützenlust zahlreiche Gäste zum Jahresempfang der SPD Solln begrüßen. Bei musikalischer Begleitung durch die Jazzbirds und Buffet war Zeit für intensive politische Gespräche. Das Jahr 2012 bezeichnete BAVorsitzender

Hans Bauer als gutes Jahr für die Planungen im Münchner Süden, im Hinblick auf das Kinderhaus und die zwei Schulen an der Südseite und am Ratzingerplatz; auch das ASZ werde hervorragend angenommen. Bauer freute sich über die gute Gelegenheit zum Austausch über die Bauvorhaben am ehemaligen Siemensgelände, da Hubert Haupt, Investor der Südseite, der Einladung der SPD gefolgt war.

Guter Zusammenhalt Stadtrat Christian Amlong lobte den guten Zusammenhalt im Münchner Süden, forderte aber, nicht nur auf Stadtteilbezug zu achten, sondern das große Ganze im Blick zu behalten. Die dörfliche Struktur Sollns müsse erhalten bleiben, daher sein Appell: „Bitte im Dorfkern einkaufen, nur so können wir die Identität der Stadtteile bewahren!“ Christian Vorländer, Kandidat für den Bundestag, mahnte anlässlich des 70. Jahrestag der Hinrichtung der Geschwister Scholl: „Wir alle müssen uns parteiübergreifend für Freiheit und Demokratie einsetzen.“ Die Initiative „München ist bunt“ setze ein Zeichen gegen braunes Gedankengut. Im Bundestag möchte er für eine vielfältige, offene und gerechte Gesellschaft eintreten. Landtagskandidat Florian Von Brunn hat sich die Bekämpfung der astronomischen Münchner Mieten vorgenommen. Ein weiteres Anliegen ist für ihn die

11

&

Erhaltung der Natur, damit München lebenswert bleibt, z.B. werde die Isar momentan stark übernutzt. Die Probleme müssten gemeinsam mit Stadt und Bürgern gelöst werden. Die Aufgaben des Bezirks Oberbayern erläuterte Bezirksrätin Helga Hügenell: Ein Kernthema sei die Förderung von Heimatpflege über die Trägerschaft an Museen. Daneben sei auch Kulturpflege wichtig. Als Neuerung gebe es Popmusikbeauftragte für Jugendliche, die, z.B. im ländlichen Raum vermitteln können, wenn Bands einen Übungsraum in ihrer Gemeinde bräuchten. Fritz Berger, Ortsvereinsvorsitzender der AWO München-Süd, erinnerte an die Seniorenbeiratswahl und dankte Waltraud Hörnchen, die sich für die Bekanntmachung der Kandidaten eingesetzt hatte. sta

Bachs Johannespassion in der Himmelfahrtskirche Sendling · In seinem berühmten Buch „Johann Sebastian Bach“, erschienen 1908, hat Albert Schweitzer die Johannespassion und ihre Textbezogenheit so charakterisiert: „Der Passionsbericht des Johannes ist in der Hauptsache nur eine Schilderung der großen Gerichtsszenen vor dem Hohenpriester und Pilatus. Er hat etwas Aufgeregtes und Leidenschaftliches an sich. Diese Eigenart hat Bach erfasst und in seiner Musik wiedergegeben.“

Rücksicht auf Kirchenbehörde Diese Aussage führt die wesentlichen Merkmale der Johannespassion zusammen, die auch dem Hörer im 21. Jahrhundert erlebbar werden. Bei der Arbeit an der Johannespassion hatte Bach bereits mit der Gestaltung des Textes auf Anforderungen der Kirchenbehörde Rücksicht zu nehmen: In den Passionsmusiken war wegen einer liturgischen Vorschrift des Leipziger Konsistoriums der biblische Bericht der Evangelisten zu verwenden. Bach konnte deshalb auf keinen der vorhandenen Passionsoratorientexte mit gereimten Paraphrasen der Evangelien zurückgreifen. Er musste den für die Ergänzung des JohannesEvangeliums geeigneten Text selbst zusammenstellen und wählte hierzu betrachtende Dichtungen für die Arien aus verschiedenen Veröffentlichungen von Barthold Heinrich Brokkes, Christian Weise und Christian Heinrich Postel und auch die Choräle selbst aus, wobei er die vorhandenen Texte oft in seinem Sinn bearbeitete.

nahe lautmalerischen Mitteln, wie ausgeprägt chromatischen Melodielinien bis zu den expressiven „Kreuzige“-Chören. Die Gerichtsverhandlung über Jesus vor Pilatus erhält realistische Züge eines auch politisch motivierten Schauprozesses, bei dem sich die aufgehetzte Menge wie modere Opportunisten verhält und zu Komplizen der römischen Besatzungsmacht werden.

Der rund 100 Sänger umfassende Chor der Himmelfahrtskirche unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Klaus Geitner wird auf historischen Instrumenten begleitet vom Barockorchester „La Banda“. Als Solisten wirken Katrin Arnold, Sopran, Ulrike Malotta, Alt, Max Kiener, Tenor (Evangelist und Arien). Andreas Burkhart, Bariton. und Franz Schlecht, Bass (Jesus). Foto: Hifaki

Zu den Besonderheiten der Komposition der Johannespassion gehören die ungewöhnlich breit ausgearbeiteten Turba-Chöre (Volk, Hohepriester, Kriegsknechte, Diener). Sie sind die gewichtigste musikalische Komponente, die auch formal von großer Tragweite ist, weil Bach mit

Avento Light bes. leicht nur 14,9 kg! 27-Gang Shimano LX Schaltung

Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges Tickets! Beantworten Sie einfach bis Montag, 18. März, folgende Frage: Aus welchem Jahr stammt die Urfassung der Passion? Antwort A) 1723 Antwort B) 1725 Antwort C) 1724

Wenn Sie gewinnen wollen... ...rufen Sie unsere Hotline an unter Tel. 01379/22 00 43 (50 ct/Anruf) und wählen die richtige Lösung ...klicken Sie mit unter www.muenchenweit.de ...oder senden Sie uns eine Postkarte (Stichwort: „Bach“)

auch mit tiefem Eins tieg

€ 999

€ 499

399 1949 7-Gang Shimano Nabenschaltung mit Rücktrittbremse leichter Alu Rahmen Farben: Cafe au lait, softblue, braun

7 99 Sharptail 29 29er MTB, 24-Gang Shimano Alivio Tektro Draco Scheibenbremse

€ 699

599

€ 499

399 City-Bike Solero Alu light 8-Gang Shimano mit Rücktrittbremse Alu-Rahmen mit tiefem Einstieg Federgabel und gefederte Sattelstütze

ihnen gleichzeitig ein System von thematisch-motivischen Verbindungen schafft, durch die sie die entscheidende Funktion für den zyklischen Zusammenhalt der Werkteile innerhalb der Johannespassion erhalten. Bach schildert die Massenauftritte der Juden mit kompositorischen, bei-

VERLOSUNG

Frühlingsangebote Sharptail Street Sountour Federgabel 21-Gang Shimano Schaltung LED-Beleuchtung mit Nabendynamo

Urfassung wird aufgeführt

Copperhead 3 unschlagbar in Preis/Leistung 30 Gang Shimano wieder lie ferbar ! XT Schaltung Avid Elixir 5 Scheibenbremse

Bach dirigierte seine Johannespassion ein Jahr nach seinem Amtsantritt in Leipzig zum ersten Mal am Karfreitag 1724 in der Leipziger Nicolaikirche. Für weitere Aufführungen in den Jahren zwischen 1725 und 1749 hat Bach immer wieder Veränderungen vorgenommen. Die Bachforschung unterscheidet daher vier überlieferte Fassungen. Der Chor der Himmelfahrtskirche bringt die Urfassung aus dem Jahr 1724 am Samstag, 23. März, um 19 Uhr in der Himmelfahrtskirche (Kidlerstraße 15) zur Aufführung. Das Passionskonzert wird wieder großzügig vom Bezirksausschuss Sendling gefördert. Karten zu 28 bzw. 20 Euro gibt es bei Hieber-Lindberg GmbH (Sonnenstr. 15), Bücher Kindt am Partnachplatz, Sendlinger Buchhandlung (Daiserstr. 2) sowie bei München-Ticket. Kartenreservierung ist im Pfarramt (Tel. 30 90 76 10, karten@himmelfahrtskirche-musik.de) möglich. Restkarten und Ermäßigungen (50 %) für Schüler, Studenten und Münchenpass-Inhaber gibt es eine Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse. red

Auslaufmodelle bis zu

5 0 % reduziert Green Mover Sportslite 24-Gang Shimano Deore 468 Wh Li-Ionen Akku 36 V Green Mover Antrieb

€ 2499

1 2 49 Severo Panasonic Antrieb 8-Gang Shimano Nabenschaltung LED-Beleuchtung

€ 2299

169 9

Premio E Bosch Antrieb 8-Gang Shimano Nabenschaltung Magura HS 11 Hydraulik Felgenbremsen Farbe weiß

€ 2299

1 99 9 Green Mover Sportlite Plus 16 Ah Li-Ionen Akku, 30-Gang Shimano XT Tektro Auriga hyd. Scheibenbremse unplattbar Bereifung Marathon Plus

€ 2999

279 9

€ 699

499

999

www.radl-huber.de

Fallstr. 15 · München-Sendling · Tel. 72326 05 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.00-12.30 Uhr u. 13.30-18.00, Samstag 9.00-14.00 Uhr


Mein München: Aktuelles

12

16 ehrliche Antworten von

16 ehrliche Antworten von

Horst Seehofer

Christian Ude

Das Amt des bayerischen Ministerpräsidenten hält er, wie Franz Josef Strauß, für „das schönste Amt der Welt“: Horst Seehofer. Seit 2008 steht er an der Spitze des Freistaats. Der 63-Jährige will auch nach der Wahl im September Ministerpäsident sein. Er spricht auf Einladung von MdL Georg Eisenreich auf der Kundgebung der CSU München Süd am 18. März um 19 Uhr auf dem Fürstenrieder Frühlingsfest.

15 Erste Bürgermeister bzw. Oberbürgermeister hatte München seit 1818. Keiner von ihnen in diesen beinahe 200 Jahren amtierte so lange wie Christian Ude, der bereits im 20. Jahr an der Stadtspitze steht. Als nächstes will Ude bayerischer Ministerpräsident werden. Er ist Hauptredner bei der SPD-Kundgebung am Donnerstag, 21. März, auf dem Fürstenrieder Frühlingsfest (Züricher Str.). 1. Worüber haben Sie zuletzt gelacht? Über die besten Pointen auf dem Nockherberg. 2. Was ist Ihre früheste Kindheitserinnerung? Dass mir die Erwachsenen, die sich über den Kinderwagen gebeugt haben, ziemlich albern vorkamen. 3. Ihre Eltern waren? Ein Schriftsteller und Journalist und eine Übersetzerin – und fast immer zu Hause. Das waren paradiesische Verhältnisse. 4. Welches Buch lesen Sie gerade? Fränkisch für Anfänger. 5. Welche Aufgabe schieben Sie am längsten vor sich her? Die Beantwortung dämlicher Presseanfragen. 6. Was macht Ihnen Angst? Religiöser Fanatismus. 7. Was möchten Sie auf jeden Fall einmal tun? Richtig ausschlafen. 8. Das Dümmste, das Sie je gemacht haben?

Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

1. Worüber haben Sie zuletzt gelacht? Ich kann jeden Tag herzhaft über viele Dinge lachen. Man muss bei der Arbeit auch Spaß haben, und Politik ist für mich keine humorfreie Zone. 2. Was ist Ihre früheste Kindheitserinnerung? Die Fürsorge meiner Mutter und das Spielen mit meinen Geschwistern auf unserem Abenteuerspielplatz, den Donauauen in Ingolstadt. 3. Ihre Eltern waren? Mein Vater war Bauarbeiter und Lastwagenfahrer, meine Mutter Hausfrau. 4. Welches Buch lesen Sie gerade? Das dritte Jesus-Buch von Papst Benedikt XIV. 5. Welche Aufgabe schieben Sie am längsten vor sich her? Termine vereinbaren, weil ich auch als Ministerpräsident und Parteivorsitzender nicht völlig verplant sein will. 6. Was macht Ihnen Angst? Angst ist in der Politik ein schlechter Ratgeber. Der Privatmann Seehofer sorgt sich um das Wohl seiner Familie. 7. Was möchten Sie auf jeden Fall einmal tun? Eine Woche das Handy ausschalten. 8. Das Dümmste, das Sie je gemacht haben?

In einem namhaften Fußballverein für den Aufsichtsrat zu kandidieren. 9. Hätten Sie drei Wünsche frei, dann …? Wäre ein längerer Urlaub und ein Wechsel in Bayern dabei. 10. In 15 Jahren sind Sie? Wirklich ein alter Dackel. 11. Das schönste Kompliment, das man Ihnen gemacht hat? Seit meinem Auftritt als Miraculix in Veitshöchheim: „Sie schauen ja viel jünger aus als im Fernsehen!“ 12. Das schönste Kompliment, das Sie jemandem gemacht haben? „Ihr Text könnte von mir sein.“ 13. Ihr Lieblingsplatz in München? Der Kleinhesseloher See in der Abenddämmerung. 14. Ihr liebstes Reiseziel? Unser Ferienhäuschen in der Agäis. 15. Was ist der wichtigste Rat, den Sie Ihren Kindern mitgeben könnten? Lasst euch bloß nicht unterkriegen! 16. Was sollte auf Ihrem Grabstein stehen? Schön war’s.

Bei meiner schweren Herzerkrankung nicht rechtzeitig zum Arzt gegangen zu sein. Das hat mich beinahe das Leben gekostet. 9. Hätten Sie drei Wünsche frei, dann …? würde ich sehr sparsam damit umgehen. 10. In 15 Jahren sind Sie? 78 und schaue (falls ich dann noch lebe) von der Terrasse meines Ferienhauses im Altmühltal den Wildschweinen zu. 11. Das schönste Kompliment, das man Ihnen gemacht hat? Anwalt der kleinen Leute zu sein. 12. Das schönste Kompliment, das Sie jemandem gemacht haben? Kennt auch in Zukunft nur meine Frau. 13. Ihr Lieblingsplatz in München? Mein Büro in der Staatskanzlei mit Blick auf den Hofgarten. 14. Ihr liebstes Reiseziel? Schamhaupten im Altmühltal. 15. Was ist der wichtigste Rat, den Sie Ihren Kindern mitgeben könnten? Behandle andere stets so, wie Du selber behandelt werden möchtest. 16. Was sollte auf Ihrem Grabstein stehen? Hier ruht in Frieden Horst Seehofer, Bayerischer Ministerpräsident 2008-2018.

Teilnehmende Konditoreien & Bäckereien: Alexander Sedlmayr Bäckerei-Konditorei

Konditorei Keller, Am Pasinger Viktualienmarkt & Gräfstr. 68, Pasing

Achtung! Familien, Firmen, Gewerbetreibende, Behörden, Vereine…

Konditorei Hoffmann, Reutterstr. 42, Laim

Ostern ohne Osterfladen wäre wie eine Woche ohne den Werbe-Spiegel, den Sendlinger Anzeiger und das Münchner SamstagsBlatt! Deshalb spendieren wir

Der Werbe-Spiegel, der Sendlinger Anzeiger, das Münchner SamstagsBlatt und die teilnehmenden Konditoreien und Bäckereien bringen Ihnen Ostern ins Haus! Versüßen Sie sich, Ihrer Familie oder Ihren Kollegen die Osterfeiertage, bewerben Sie sich bei unserer Aktion „OSTERFLADEN FÜR ALLE“! Wenn Sie gewinnen möchten, füllen Sie einfach den Teilnahmecoupon aus. Schicken Sie den ausgefüllten Coupon bitte bis Freitag, den 22.03.2013 an:

präsentiert von:

Teilnahmecoupon Firma, Familienname

Backstube GÖNNDIRWAS, Nibelungenstr. 20, Neuhausen

ZERLIN Konditorei Zerlin, Hirschgartenallee 26a/Ecke Wotanstr., Neuhausen/ Nymphenburg

Straße

Viel Glück wünscht das Team des Werbe-Spiegels, Sendlinger Anzeigers und des Münchner SamstagsBlatts.

Konditorei Café Glas Konditorei Café Glas, Planegger Str. 15, Pasing

Bäckerei Konditorei Confiserie Café kustermann, Lindwurmstr. 36, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt & Wolfratshauser Str. 224, Solln Backwaren

Ort

Wochenanzeiger Medien GmbH, Stichwort: „Osterfladen“ Fürstenrieder Str. 7–11, 80687 München, oder per Fax 089- 54 65 54, per Mail an info@muenchenweit.de oder www.muenchenweit.de. Die Gewinner werden per Los ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Bäckerei Konditorei Mayer, Seldeneckstr. 29 & Altostr. 20, Aubing

Die Backstube

GÖNNDIRWAS

Osterfladen für alle!*

Bäckerei Alexander Sedlmayr, Aldrianstr.1, Neuhausen

Ansprechpartner Tel./E-Mail Anzahl der Fladen * maximal 5 Stück pro Teilnehmer

Germeringer Dorfbäckerei, Salzstr. 15, Germering

Backwaren Reicherzer, Limesstr. 69, Aubing

Viel Glück beim Mitmachen wünschen der Werbe-Spiegel, der Sendlinger Anzeiger und das Münchner SamstagsBlatt!


14 ab Do., &)# (#

www.aldi-sued.de

Gartenkabeltrommel separat erhältlich.

&s

Mein MĂźnchen

Nr. 11 ¡ Mittwoch, 13. 3. 2013

Veranstaltungen

Schlafsofa Massivholz, schĂśn, gebr., ggn. Abh., T. 0160/7657007 Liebe Fischfreunde, Privat- o. 089/31230601 zĂźchter u. Aquarianer. Wir laden Gebrauchte Sauna 2x2x2m mit Sie recht herzlich zu unserer Fisch- Ofen und Steuerungsgerät gegen bĂśrse + TauschbĂśrse (1. Sonntag Abbau und Abhl., Tel. 089/870908 im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Zum Abholen: Bett 100 x 200 cm, Hendlhaus, Infos abends ab 19 h Buchenrahmen, Lattenr., Kopf- u. FuĂ&#x;teil elektr. verstellbar, gebr. unter Tel. 089/12478802 aber funktionstĂźchtig inkl. MatratSchauspiel-/PersĂśnlichkeitsent- ze. FĂźr Transport kompl. zerlegt! wicklungskurs mit TV-Star Ga- T. 089/7937189 - Pullach brielle Odinis am 23. 3.2013, 9–16 h. im Theater Heppel & Ettlich, 1 Sofa + 1 Schlafsofa, 1x KinderSchwabing. Lernen Sie die vielen Fa- hochstuhl, Tel. 54639789 od. 0176/ cetten Ihrer PersĂśnlichkeit kennen 81115326 u. lernen Sie, die Rollen Ihres Lebens Kanarien-Paar (sehr guter Sängelassen zu meistern. Preis: 199,- ger) zu verschenken, Tel. 751160 Anmeld.: workshop@odinis.de, weitere Infos: www.odinis.de o. Facebook: Gabrielle Odinis Coaching

Malerarbeiten gßnstige Festpreise sauber, zuverlässig, schnell

Firma 01 70 /7 77 30 10 „Frisch auf den Tisch“ Mittagessen. frisch zuber., verzehrfertig, tgl. geliefert, kein Abo, keine Mindestabn., Info, Bestllg. Tel. 089/69779796 Fensterreinigung zuverlässig, auch fĂźr Privat, Fa. T. 74298003 ANTONIO ist wieder da! FRISEUR HAARMONIE BaaderstraĂ&#x;e 12, Tel. 0157/38133586 www.mehr-wissen-id.de/1962

Wir su. ab sof. Wohnung zum Renovieren kompl. mit Malen und Grundreinigung. Fa. Tel. Fenster verschmutzt? Alex 54650085 od. 0170/1615007 putzt! Fenster, TĂźr, Teppich, Ma- Baumfällung, Heckenschnitt u. tratze, BĂźro, Anfahrt frei. Tel. Entsorgung, Wurzelstockfräsung 08034/1676 durch Landwirt. HebebĂźhnenverEntrĂźmpelungen, Wohnungs- leih 22 m 콯 0177/2326873 auflĂśsungen, UmzĂźge durch Fliesenlegearbeiten im Neu- und Fachpersonal, Fa., T. 089/58090425 Altbau, Badsanierung. Fa. H. Fensterreinigung Fa. T. 8418026 Weindl, 콯 08138/9465 SperrmĂźllabholung von A-Z, www.bavarica-monacensiabuchshop.de Flink & Fair, T. 66590660 Badsanierung: Ein kompl. Bad ab Fensterputzer Kraus, f. priv. u. 3.990,- ¤ Qualität z. kl. Preis. Wir Gew., Tel. 08145-94857 fĂźhren aus: Gas, Wasser, Heizung, EntrĂźmpelungen, Tel. 08141Fliesen, Maurer, Elektro, Umbau 2450120 Badew. auf Dusche; Fa. Poltinger, www.htreifen.de Tel. 089/ 69370393 Ăœbernehme WohnungsauflĂśInhaber von Bau-Fa. su. 2-3-Zi.- sungen, Tel. 08141-2450120 Whg. in Schwabing 10.000¤ bei Renov. sparen, T. 0157/30278816 KleinumzĂźge, Entsorgungen, Tel. 08141-2450120 Kostenl. Abhol. v. MĂśbeln u. Haushaltssachen, T. 0160/4577989 UmzĂźge und Entsorgungen, Tel. 08141-2450120 EntrĂźmpelungen, WohnungsauflĂśsungen, SperrmĂźllentsor- Garten- u. Landschaftsbau, gung, Transportfahrten, Demonta- Neuanlagen, Renovierungen, Nagen u. Abbrucharbeiten. Starke ge- tur- u. Pflastersteine, Zaunbau, pflegte und freundliche Männer. Aushub, Rasen anlegen, Bäume u. Alkoholfrei! Fa. Lex, Tel. Hecken schneiden. Fa. Tel. 08141355519 o. 0174-3419837, Fax 089/75079635 08141-348717 Malern, Tapezieren, Bodenbeläge, Renovierung, Fliesen, Fa. Tel. Renovierungsarb. Fliesen-, Maler-Lackierarb., Parkett, Laminat, 7602447, 0173/3510450 u.v.m., preiswert & zuverlässig, Tel. KĂźchenmontagen, Fa., Tel. 0176-38642995 0172/8526205 Rolladen u. Reparaturen, gĂźnAnsprechende Webseiten, gĂźn- stig Firma Tel. 7934983 stig, ohne Folgekosten, Tel. 0173/ Rolläden gĂźnstig, Fa. Tel. 3519599 7934983 Fliesen + Fugen, 0179/8236704 Markisen- u. Markisenstoffe Nette Gastfamilien/-MĂźtter im zum Austausch gĂźnst. Fa. Tel. MVV Ber. z. Unterbringung v. nett. 7934983 intern. Deutschlernern im Juli/Aug. gg. gt. Bez. ges. 089/23119051

Verschiedenes

GARDENLINEÂŽ je

Gartenkabeltrommel

Verloren

39,99*

3 Jahre Garantie

Kleines Kreuz mit Halskette am 8. 3. am Max-Weber-Platz verloren. Finderlohn! Tel. 0177/ 7457668

3 Jahre Garantie

WohnungsauflĂśsungen

je

GARDENLINEÂŽ

je

GARDENLINEÂŽ

39,

99* Elektro-Vertikutierer

ElektroHeckenschere

je

GARDENLINEÂŽ

Solar-MaulwurfSchreck

GARDENLINEÂŽ

9,

99*

3 Jahre Garantie

Mit Fangsack – ca. 28 l Volumen.

Terrazzo-

PanzgefäĂ&#x;

je

GARDENLINEÂŽ

15,

99*

MetallRankspalier

89,99*

je

4,99*

Jhr

kleiner Garten in der Stadt!

ohne Deko

EntrĂźmple a.kl.Mengen 72625952 EntrĂźmpelungen aller Art zum Festpreis besenrein, sauber + gĂź. Fa. Frank T. 089/8645125 EntrĂźmple Whg, Keller, Speicher sofort & billig Fa. 089-51 50 60 88 EntrĂźmplung jeglicher ART! auch HEUTE! preisw. 92 79 29 46 Fa. RASCH & RAUS! EntrĂźmpeln ab 14,00,- ¤, T. 089/74567670 WohnungsauflĂśsungen, UmzĂźge, Entsorg., etc. mit Anrechnung von Verwertbaren, Fa. Bichlmeier, 089/74009196 Schnell&Gut&GĂźnstig EntrĂźmpelung, Tel. 0151/45530313 Bayer. Jungs ERLEDIGEN Wohnungs-AuflĂśsung/EntrĂźmpelungen GĂœNSTIG, T. 0170/7578934 SperrmĂźllabfuhr, T. 66590660 EntrĂźmpelungen, WohnungsauflĂśsungen, SperrmĂźllentsorgung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Fa. T. 58090425 Antikes: Goldenes Barocksofa 350¤// Barockschrank 450¤//Stehpult 200¤// Kaminuhr u.a. T. 089/20234639 Haidhausen

Zu verschenken HĂśhe je ca.: 32 cm

Weitere Aktionsartikel ďŹ nden Sie im ALDI SĂœD Magazin und im Internet unter www.aldi-sued.de 3 StĂźck, GrĂśĂ&#x;e 1

je 2 Paar

1,79* (Â&#x2022;HĂ&#x2122;xXĂ?!Â&#x2022;<Ă&#x2014;sÂ&#x20AC;Ă&#x2039;Â&#x2022;)$+

1 StĂźck, GrĂśĂ&#x;e 1 (2â&#x20AC;&#x201C;3 Augen) je Busch

4,

99*

6Â&#x2022; A9>Â&#x2022;:Ă&#x17D;Ă&#x201C;Ă?VĂ&#x161;YÂ&#x2022;<Ă&#x2019;W=Â&#x2022;Â&#x2022;8Ă&#x201D;#Â&#x2022;Ă&#x201D;=<Â&#x2022;~Â&#x2022;7Ă&#x161;Ă&#x2014;Ă&#x152;Ă&#x2DC;Ă&#x2122;Ă&#x2014;#Â&#x2022;(,Â&#x2022;~Â&#x2022;)*),+Â&#x2022;BxĂ&#x2018;Ă?Ă&#x2039;Ă&#x17D;Ă&#x2019; Firma und Anschrift unserer regional tätigen Unternehmen ďŹ nden Sie unter www.aldi-sued.de unter â&#x20AC;&#x17E;Kundeninformationenâ&#x20AC;&#x153; oder mittels Ă&#x161;Ă&#x201C;Ă&#x2DC;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Â&#x2022;Ă?Ă&#x201D;Ă&#x2DC;Ă&#x2122;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Ă&#x2018;Ă&#x201D;Ă&#x2DC;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Â&#x2022;VĂ&#x161;Ă&#x2122;Ă&#x201D;Ă&#x2019;VĂ&#x2122;Ă&#x17D;Ă&#x2DC;Ă&#x17D;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x2122;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Â&#x2022;HĂ&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x203A;Ă&#x17D;XĂ&#x2039;"CĂ&#x161;Ă&#x2019;Ă&#x2019;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Â&#x2022;%Â&#x2022;-%%$-Â&#x2022;%%Â&#x2022;'*Â&#x2022;()#

je Beutel

1,79*

* Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu

unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfßgung stehen. Sie kÜnnen daher schon am ersten Aktionstag ausverkauft sein. 11DT-21-2013

Modernes cremefarbenes 3-Sitzer Sofa Velour 2,25x0,90x0, 60m, guter Zustand u. gut zu pflegen, zu verschenken, Tel. 089/ 76774729 od. 0151/50450449 Bßcher und Langspielplatten. T. 089/1416637 Eckcouch (6J.) li. 2,47 re. 2,71 Farbe Terracotta gegen Abholung ab Anfang April zu verschenken, T. 089/1571737 Privileg Spargefriertruhe (100x71x92, B/T/H) m. 2 EinhängekÜrben z.versch. T. 089/186664 ZAHNIMPLANTAT: Kostenloses Beratungsgespräch. Studie vergleicht Zahnimplantate der Renommeehersteller, so Zahnimplantate zum Selbstkostenpreis fßr Sie. Termin fßr kostenlose Beratung. Untersuchung und Planung unter Tel. 01766/2862278 oder per mail: Implantatstudie@gmx.de Wir holen tägl. kostenlos MÜbel, Lampen, Teppiche, Geschirr, in Mß/Umgebung, T. 0160/8022001 Wir holen seit 25 Jahren kostenlos gebrauchte MÜbel ab! Tel. 68074741 o. 0172/8536421 Hole kostenl. gebr. MÜbel ab T. 33098564 od. 0177/1569509 Wer verschenkt gebrauchte MÜbel an mich? T. 089/80037408 Schenken Sie mir Ihre Briefmarken? Hole ab. 0172/8970263 Wir holen gut erhal. MÜbel kostenlos ab, T. 089/586638

Hemden nähen, Ă&#x201E;nd. T. 1231017

Bekanntschaften

Besticke fast alles, T. 1231017 rent a man, Er 52 J., 183 cm, NR Mobil: 0160/99 531 905 SperrmĂźllabholung, Wohnungsräumung u. Entsorgung Häusliche Frau gesucht, 18-60 von M 46/190+Bauch (mit GefĂźhl) Fa. Stelzer, Tel. 089/58090425 und Glatze (darunter Hirn). KĂźcheneinbau-sof. T. 45208602 tyrann@email.de Fenster putzt T. 0162/7171124 Zuverlässiger junger Mann Parkett, schleifen/versiegeln auf sucht Partnerin, T. 0152/11638553 umweltfreundlicher Wasserlacksis. Lilo, Ende 60, schlank mit schĂśner Fa.Urban T. 0171/3675475 Oberweite, blond, hĂźbsch, warmTeppichboden-Polsterreinigung herzig, mit viel Humor u. Lebensfreude wĂźnscht sich lieben Mann Firma, Tel. 089/9574377 bis 76, SPS, T. 089/92000288 Pelz + Leder Umarb., Neuanfert., Rep., Meister-Fa. T. 08165/64171 Nette Frau mit schlanker Figur und gepflegtem Ă&#x201E;uĂ&#x;eren (168 cm, Malen-lack. preisw. 089/63287950 56 Kg) sucht nach Ihrem TraumEntrĂźmpelungshilfe, 01707071798 mann. Der FrĂźhling ist so schĂśn, dass man diese schĂśne Zeit mit jeEntrĂźmpelung/Dienstleistungen, mandem teilen mĂśchte. Wenn Du privat/gew. Tel. 0160/94662100 das auch mĂśchtest, melde Dich bei an meine E-mail SperrmĂźll-Notruf 0173/8137862 mir kraftige@gmail.com, Zuschr. u. Meisterbetrieb seit 1868 ĂźberChiffre-Nr. 300486 an Wochenannimmt Badkomplettsanierung, Sazeiger Medien, Pf 210449, 80674 nitär-, Heizungs-, Elektro-, MaueMĂźnchen rer- und Fliesenarbeiten, unverbindliches Angebot, Tel. 089/ Der FrĂźhling kommt! Die Abende werden länger! 74, verw., MĂźn263393 oder 0172/8831783 chener, schdodara (Stadtmensch), Wir rep. Ihr Dach T. 0179/ su. fĂźr seinen Lebensherbst eine 9174580 humorv. Partnerin. 1,80, schlank. Fliesenlegermeister Ăźbern. FĂźhlst Du Dich angesprochen u. sämtl. Fliesen- u. Marmorarbeiten, läufst nicht gleich schreiend v. eiTel. Fa. 71 75 81 nem Raucher davon? Tel. KĂźchenein- u. umbauten, Ein- 089/7237148 bauschränke, Deckenverkleidung, Unkonvent. End-40er su. nette TĂźren, Fertigparkett, Reparatur, romantische Sie! Gerne fĂźr Dauerbez.! T. 0175/7044149 Schreinerei, Tel./Fax: 83 15 96


Mein München: Verkäufe

16 Verkäufe

Sauerstoffgerät, f. zuhause, Buchenscheitholz ab 70,90 ¤ / günst., Tel. 7600930 od. 01522 / SRM, Hartholzabschnitte ab 66,50 ¤ / SRM, ofenfertig, kammerge5780549 trocknet, Tel. 08206/7317 !! Waschmaschinen günstig!! Rolladen u. Reparaturen, günMarkengeräte mit Garantie eigeBeratung durch Profis stig Firma Tel. 7934983 ner Service gebraucht, 1a, neuAustausch der Elektrogeräte * Arbeitswertig, ab 240,-; Trockner + GeUmständehalber schöne Eckplattentausch * Frontenerneuerung * schirrspüler ab 280,-; Kühl- und Ge- kombination Ottomane rechts Schrankausstattungen * Spülen friergeräte ab 140,-; Fa. D.K., abzugeben! BHT 286x85x200 cm, * Armaturen * Beleuchtung Agnes-Bernauer-Str. 1 - 80687 braun/beige, inkl. Kisssen, sehr guElektro-Eck Handels Gmbh München, Tel. 089 531570 od. Tel. ter Zustand. NP 823,53 ¤ (OriginalTel.: 82 02 08 15 089/533594 rechnung vorhanden) VB 300,- ¤, Planegger Str. 121, RGB Mo.-Fr. 10.00- 18.00 Uhr München-Pasing Sa. 10.00- 13.00 Uhr Speiseservice für 6 Pers., Ro- Tel. 0163/3095781 senthal Aida, 250.-, Esstisch u. 4 www.mehr-wissen-id.de/1935 Die Kupferbibel Matthäus Me- Stühle (Landhaus alt), VB 500.-, T. rians, v. 1630, das neue Testament, 7594572 exkl. Ausführung! Tel. 08193/1056 Weißes Brautkleid, Gr. 36, m. Kartoffel Agria ohne Kunstdün- Schleppe, dezente Stickereien m. ger, 25 kg - 10.- ¤, T. 089/9301609 kl. Perlen, dazu passend Handschuhe (ohne Finger) u. Täschchen, Kaminholz Forstbetrieb, 662242 650 ¤ VB (NP 1500 ¤), Tel. Massive Mosaik-Parkett, Eiche, 0176/58132631 noch orig. verpackt, ca. 48 m2, 14,- Verkaufe Steiftiere als Samm¤ / m2, Tel. 01520/9175806 lung oder einzeln. Tel. 0152 / Kaufe alte Orientteppiche + Gemälde Carrea Bahn, Playmobil, Lego 33731760 (a. beschädigt) und jede Art von Kunst + alles zus. VB 100,-¤, T. 7853769 Günstige Damenschuhe und Antiquität. Fa. Kambiz % 089 / 28 16 29 Handtaschen. Gute Qualität, faire Brennholz Buche in Paletten gestapelt!!! + Lieferung ab 95 ¤ / Preise! In München kostenlose und Fam. J. Franz kauft: Versilberte persönliche Lieferung. www. Bestecke, Modeschmuck, Zinn. T. pro Ster. Tel. 0173/8101734 12trend.de od. T. 0176/92234046 0171/5430392 Kamin-/Brennholz-Buche, auch Lieferservice: T. 0173/8101734 Bollywood Kleider Sale! 16. Suche Modelleisenbahn und März 2013 (10-18 Uhr) Maillinger- Zubehör, T. 08152/981205 www.kaminholz-toni.de straße 6 Rückgebäude, München Buchenbriketts & Brennholz, LieGebr. Fachbodenregale, Steck- Münchner kauft kompl. Nachlässe ferung mögl. Fa. 0171/8589504 system 60 cm tief, 2 - 3 m hoch. Fa. & hochw. Kleidung 0162/8621976 Zachskorn, 콯 08134/1200 Pelze, Abendgard., Trachten, Ta-

WASCHMASCHINEN

Markengeräte, Garantie + Eig. Service Gebr., 1a, neuwertig ab ¤125,– Trockner, Geschirrspüler ab ¤142,– Kühl-/Gefriergeräte ab ¤ 75,– Fa. D.K., Agnes-Bernauer-Str. 1 80687 München Telefon 53 15 70 oder 53 35 94

160m2 neuwertige Heuga-Fliesen, (blau), 50 x 50 cm, 42,50.-/m2 NP, VK 14,50.-, Tel. 0172/7020222 Gefrierschrank mit 5 Schubladen, Höhe 158cm um 50.-, Tel. 7853361

Gebr. Holz- und Metallbearbei- schen, Zinn, Uhren, Felle, Münzen, tungsmaschinen, An- und Ver- M.-Schmuck 0174/8266157 kauf. Fa. Zachskorn, 콯 08134/1200 Wir su. Glas, Porzellan u. FlohGroße Auswahl an Gitterro- marktware, Keramik usw., gebr. sten, verzinkt, in vielen Größen, Möbel b. 5 J. u. PC, 0160/4577989 günstig. Fa. Zachskorn, 콯 08134 / Antiquariat Mattheis kauft Bü1200 cher Tel. 089/309295 Riesige Mengen gebr. Palettenregale, alle Arten, auch verzinkt Kaufe Postkarten 08142/487289 oder extrem belastbar. Fa. ZachsSammler kauft Altes vom Milikorn, 콯 08134/1200 tär, Tel. 0179/5952201 Stabile Werkbänke, versch. Gr, ab ¤ 129,-. Fa. Zachskorn, 콯 08134 Su. Gasflasche rot od. blau, / 1200 0173/3757965 od. 08031/234938

BON JOVI, 18.5., München, 2 www.htreifen.de Sitzplätze, T. 08091/568355 1 Kiste Zigarren Cohiba MaduStanduhr günst. 2 Gew. T. 933865 ro 5 Genius, 25 St., 290,- 3, Tel. Kaffeemühlensammlung, ca. 0175-5905723, FFB 170 Stück, VB pro Stück 15.-, Tel. Alte Polyphon-Spieluhr, incl. 34 089/6708637 od. 0172/1404060 orig. Metallpl. u.a. Weihnachts- u. Waschmaschine 100,- ¤ mit Ga- alte Volksl. - Originalzust., voll rantie, Tel. 089/6515527 funktionsfähig, wundersch. Klang, Vitrine, echt Eiche rustikal (B 103 Tel. 08140-5066733

SUCHE große Stereoanlage um 1980, T-Band, von PIONEER, KENWOOD, AKAI, usw., Tel. 0176 / 88251488

Su. antiken Sessel gerne auch z. H 138 T 44) mit Glas zu verkaufen, HMS Victory Sergal Baukasten, Neubepolstern, T. 0178/3584341 VB 150.-, Tel. 089/6708637 od. 1:78, Original von 1971, ausführl. Suche Fotoapparate 08669/5987 0172/1404060 Baupl., deut. Bauanleitung, VB Suche ALLES von der Münchner 380,- 3, Tel. 08140-5066733 Tram z.B. Mützen, Schilder, Fotos „The Engineer“ - Antiquari- usw. T. 089/3142146 sches Buch, gebundene Ausgabe der englischspr. Zeitschrift „The En- Modelleisenbahn gesucht. Prigineer“. VOL.XC. - From July to De- vat Sammler sucht Modelleisencember, 1900, ca. 680 Seiten, For- bahnen, Einzelstücke, Sammlunmat 40x30 cm, illustriert (Lokomo- gen, Nachlässe. Zahle faire Preise. tiven, Schiffe, Stahlbau, Maschi- Angebote, T. 08071/904752 nen, etc., Einband besch., 55,- 3, Sammler kauft Armband- u. TaTel. 08105-508580 schenuhren, Trödelmarktware und Rolläden günstig, Fa. Tel. Echtpelze Tel. 0162/1817878 7934983 Fairer Ankauf: Tischwäsche, SilMarkisen- u. Markisenstoffe ber, Handtaschen, altes Porzellan, zum Austausch günst. Fa. Tel. Besteck, Münzen, Uhren auch de7934983 fekt, Tel. 089/12020717

Computer, HP-Workstation XW 6200, 2 XEON Prozessoren 3,4 GHz, 4 GB RAM, Grafikkarte Fire GL V3100, Soundkarte Creative Sound Blaster 7.1, Festplatte 80 GB, A-Z alles Alte an: Bildern, Krüge, 165,- 3, Tel. 08105-508580 Möbel, Silber, Figuren, Schmuck, COMPUTER-KUMMER ??? SerMilitaria, Bücher, Porzellan, Tel. vice-Nr.: 089/74947447 für 0173/7058998 privat/gewerblich, Mo.-So. Kaufe Zinn aller Art: Krüge, Teller, Becher, etc., Mit seriöser Abwicklung, T.: 0177/3341287

Seriöser Privatank. von Pelz- u. Nerzmäntel, Orientepp., Schmuck sowie Zahngold, Münzen aller Art, Tafelsilber usw., zahle bar 0177/2721821 Hr. Werner

Küchenmodernisierung

Kaufgesuche

Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

Kaufe zu fairen Preisen: Modeu. Granatschmuck, Korallen, Bernstein, Silber u. Gold T. 12020717 Kaufe alte Orientteppiche auch beschädigt Tel. 66617540 Kaufe Antiquitäten von A-Z, Bronzen, Gemälde, Möbel, Porzellan, Uhren usw. auch ganze Nachlässe - Tel. 08208/1612 oder Tel. 0172/8265552 Modelleisenbahnen, auch ältere und defekte, zu kaufen gesucht. Tel. 09077/700248 Kaufe Antikes aller Art, Trödel u. Flohmarktware, T. 0176/77139110 Suche Pelze, Geschirr, Silberteile (auch versilbert), Schmuck, seriöse Abwicklung, T. 0157/88352117

Flohmarkt

Kaufe Bücher, Grafiken & Gemälde: Antiquariat Riepenhausen Tel. Großer Hofflohmarkt, Möbel, 0179/5236551 od. 089 / 57955623 Geschirr, Kleidung, Bücher (a. germ. Fachlit.), Antikes, 16. /17.03 Modelleisenbahn 089/3510693 v. 10-17h, Germeringer Str. 23, www.ottobrunner-fundgrube.de Gauting Ankauf „altes“ Tel. 089/4315234 Flohmarkt & Osterbazar in DESIGNERMODE gesucht! Wir Solln, Alles fürs Baby- u. Kind, Sa. kaufen gebrauchte Damen- u. Her- 16.3., 9-12h im Ki-Gart., Allerenkleidung z.B. Jil Sander, Boss, scherstr. 44, bei Kaffee u. Kuchen! Escada, Prada, Chanel etc. Direktankauf sofort Bargeld. WWW. SE- Hausflohmarkt am 17.3.13, 10CONDHERZOG.DE; 80539 Mü., Hil- 17 Uhr in 81475 München, degard Str. 9 Ankauf täglich von Forst- Kasten-Allee 131 11 - 18 Uhr, Sa. 11 - 14 Uhr Tel. 089/99943409

Suche von Privat Pelzjacken u. mäntel, alte Näh- und Schreib-ma- Kaufe Gold und Silber in jeder schinen, Uhren u. Schmuck aller Form. 콯 0171/3501498 Art, seriöse Abwicklung, Herr AdRollerankauf, Motorradankauf, ler, T. 0174/5788883 a. defekt, Tel. 08141-92535 o. Dame kauft alle Nerzmäntel, 92367 gewerblich Jacken Gold u. Brilliantschmuck, Suche Silber, Schmuck, Pelze, alhochwer- tiges Porzellan und Figuler Art. Seriöse Abwicklung, Tel. ren, sowie Tafelsilber u. Mode0157-88352117 schmuck, Tel. 0176/11707070 Frau Bücherankauf, Tel.85484619 Fraude

Möbel

Klassisches Speisezimmer, rötliches Nußbaum, massiver Tisch, 105cm, ausziehbar, 6 Stühle (sehr bequem), hochw. engl. Stoff in apricot, 300.-, KELIM - Wandbehang, sehr dekorativ, reine Wolle in herrlichen Naturtönen, B 175 - H 115cm 250. -, Tel. 089/8346190 www.mehr-wissen-id.de/1971

Kaufe Markenuhren (auch defekt), Echtschmuck, Ölgemälde u. Kleiderschränke zu verkaufen. sonstige Antiquitäten. Tel. 089/ Ca. 360 cm ital. Designerschrank schwarz/weiß Lack mit Schiebe- tü79360944 ren, Team 7 Holzschrank ca. 120 cm, 2 hochwertige Matratzen so Suche Pelz- u. Lederbekleidung, gut wie neu. Tel. 0151/50454103 Schmuck a. Art, Schreibmaschinen, S. Birkenfelder, T. 01520 / 7280938 Computerprofi (Dipl.-Ing.) hilft, Kaufe + repariere alte Ölgemäl- Berech. nur b. Erfolg, gu. Preis, Tel. de Tel. 089/578989 0170/4063143 WWW.DEINESCHAETZE.COM www.mac-pc-werkstatt.de Werk- Flügel/Klavier ges. 09736/750553 Ankauf hochw. DESIGNERstücke! statt + Vorort, ab 30 ¤, T. 45205680 sofort Bargeld! NEU ab 15./16.3., Biete PC Hilfe 089/22539826 M-Au Lilienstr. 7, Tel. 80036704 www.mehr-wissen-id.de/1967 PC-Hilfe, 20 ¤/h T. 0173/4883276 Finanzdienstleistungen? Dann Suche alte Vorderlader, Bajo- MOBILE PC-HILFE zu fairen Prei- ich! Handy: 0172/8091474 nette, Säbel, Dolche, Tel. 09104 / sen, gerne auch PC-Einsteiger und Senioren. Bringe Geduld mit. Tel. Suche Whg. od. Haus mit Nieß1200 017651368535 brauchrecht als Kapitalanlage, von Kaufe Lego und Playmobil, privat T. 0170/2872361 Internet-/PC-Probleme? Freundl. auch große Mengen bzw. unsoru. kompetenter Service vor Ort, Tel. Schnellkredit bis 50000,- ¤ für tiert, Tel. 089/23710555 089/49009715 Arbeitnehmer und Beamte ab eff. Oma’s Handtaschen, Möbel, Ge- www.fpj-media.de Jahreszins von 4,95 % z.B. 5000,schirr, Schmuck, Pelze, Tel. *EDV-Service: T. 089/67904589* mtl. Rate 60,- od. 20000,- mtl. Rate 0811/1301803, od. 01578/9062901 Professionell und Vorort ¤ 240,-; Tel. 089/599896915 Su. Bierkrüge, Münzen, Orden, Computer-Grundkurs PC u. info@diefinanzexperten.com Kriegssachen, Schmuck und Zinn, MAC. Individuelle u. geduldige Porzellan, Tel. 0162/8600584 Schulung an Ihrem Computer spez. Höchstpreise für Militärsachen f. Anfänger, techn. Hilfe u. Install. v. priv. T. 089/833427 bis 1945! T. 089/42018419 Fotoapparate, T. 089/69388678 ComputerHilfe 089/54639988 Malermeister übernimmt alle PC-Hilfe - Vorort-Service - Lösung Porzellan, Silber, Bilder, Möbel aller Computerprobl., Reparatur u. Renovierarbeiten, preiswert, sauber u. zuverlässig, Fa. Tel. 0172 Antiquitäten, Fa. 089/57968387 eig. Fertigung, techn. Beratung, / 8919782 Kaufe Bücher, Grafiken & Gemäl- kompetent und preiswert, Mo-Sa. PKV-Kunden zahlen zu viel: de: Antiquariat Riepenhausen Tel. 8-22 h, Tel. 089/95720653 Gleiche Leistung und Beitrag sen57955623 oder 0179/5236551 Senioren + PC + Internet. Gedulken, auch bei Krankheit und im AlSu. alles von Märklin, zahle faire diger 60 J. Fachmann hilft T. ter T. 089/230695111 oder 089/28855840 Preise! Tel. 089/57084349 www.honorarberatung-pkv.de Kaufe Gemälde, Figuren aller Art. Löse jedes PC-Problem, auch Maurermeister, Umbau-Anbau Bibliotheken, antike Möbel, Silber, Neuinstallation T. 0177/5809018 PC-DOKTOR, Tel. 0171/7777766 Renov., Verputz 0151/65144651 Porzellan, Tel. 089/8634706 Kaufe Orden, Uniformen, Helme, Fotos etc. bis 1945! Zahle gut! Bitte alles anbieten! Tel. 0176 / 80090377

Computer

Musikinstrumente

Geldmarkt

Geschäftsverbindungen

TicketService

der Münchner Wochenanzeiger Fürstenrieder Str. 9 · 089/546 55-115

Erotik

Blonde Sie besucht Ihn!! Tel. ER su. SIE auch älter T. 96176460 0176-53033993 Sie 43J. besucht 0160/2452373 Er su. Hausfrauen zw. 25-40 J. T. Erfahr. u. reifer, dom. Meister 01573/8206937 k.f.I. u. Herr bildet willige SIE zur ,,O“ Ich untersuch Dich 0171/8260820 Er, 59 sucht schlanke behaarte und mehr, Tel. 0151/57286082 Gentleman 36, für die anspruchsSie bis 40 (gerne a. Ausländerin) Diskret ab 8h T. 0151/28080280 volle Dame! H & Hausbesuche für Erotik 0176/65200278 Sexy Heidi, nackt, blond, vollbu- 24 Std., Tel. 0152/26888777 Top-Lover garantiert ihr den sig, Tel. 0171/8422176 www.Seitensprung-Bayern.net perfekten Sex! Kostenlos für die junge Sie. T. 01577/1962954 www.rotlichtweg.de, Neuer Erotische Massage mit viel NäErotik City Guide Er sucht ältere Sie für lustvolle he, Wärme und Berührung von TANTRA-Mass. bes. 0175/6367112 47- jähr. Lady, 0151/54056530 Stunden. T. 0157/74084226

Telefon-Kontakte

Attraktiver Er, 43, sucht Sie für Liebestolle Frau sucht heißen Sex erotische Beziehung. Alter egal. Pv 0160-90904473 Tel. /SMS: 0157/80406334 19J. Türkin! 0611-97869022 Anna 22j. gr. Naturbusen Top- Service nur Haus Hotel/Büro- Echter Telefonsex 069-80920693 besuche 24 h. NEU! 0174/5912953 Telefonsex 089/682787 Julia liebt Sex T. 0163/7770777

Modelle

Massagen erot.

Verruchte, behaarte (w) 56 J. nur Do-Sa tags. T. 0176/25302224 Er für Ihn, Tel. 0176/36933690 Dunkelhäutige T. 0151/43394304 Jung oder Reif, ich mach euchsteif, a. Natursekt 089/42757852 Silvia bes., 80.- T. 0151/63844238


Nutzen Sie e: fgarag unsere Tie

center

center

1 Stunde en! gratis park

IN DEN NYMPHENBURGER HĂ&#x2013;FEN

IM OLYMPIA EINKAUFSZENTRUM

MĂźnchen Dachauer Str. 63-65

MĂźnchen Hanauer Str. 68

MĂźnchen Guardinistr. 98

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8.00 bis 20.00 Uhr

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr

Frisches Schweinefilet EHVRQGHUV]DUWXQG IHLQLP*HVFKPDFN J

Jungbullen-Brust oder BĂźrgermeisterstĂźck

Knackige Wiener

RKQH.QRFKHQLGHDODOV7HOOHUĂ HLVFK J

J

79

79

0.

Frisches Skrei Kabeljaufilet J

0.

i Glutenfre i re Laktosef

CHMACK 100% GES tz von Ohne ZusaacksGeschmrkern verstä

Blumenkohl DXV,WDOLHQ

Bananen

.ODVVH, 6WÂ FN

NJ

1.89

Weihenstephan Frischer AlpenSchlagrahm

J 

J

Leberkäs-Aufschnitt IDFKVRUWLHUW J

69

0.

i Glutenfre i re Laktosef

CHMACK 100% GES tz von Ohne ZusaacksGeschmrkern verstä

0.59

Bergader Bavaria blu oder Bonifaz )HWWL7U J

1.29

domspitz milch SĂźĂ&#x;rahm Butter

Ofengebackener

WĂźrstchen

1.59

1.29

Iglo Fischstäbchen

Landgut Hähnchenschenkel

JHIURUHQ NJ  J

PLW5Â FNHQVWÂ FN+./$EUDWIHUWLJJHIURUHQNJ

)HWW NJ 

J

95

69

'UXFNIHKOHUXQG,UUWXPYRUEHKDOWHQÂ&#x2021;$EJDEHQXULQKDXVKDOWVÂ EOLFKHQ0HQJHQÂ&#x2021;VRODQJH9RUUDWUHLFKW

0.

1.

Buitoni Italienische Pasta

KĂślln MĂźsli

NJ   J

NJ  NJ

33

99

1.

Hanuta oder Duplo

1. Onko Kaffee NJ  J

HU3DFNXQJ

66

0.

49

6.

29

1.

ChantrĂŠ Weinbrand

MM Extra Sekt

Oettinger Hell

9RO O 

O

O 

O

O 

7UlJHU[O 3IDQG

99

5.

49

2.

39

79

4.

Angebote gßltig bis Samstag, 16. März 2013

3.

Pampers Windeln Megapack MH3DFNXQJ

99

22.


Mein München: Kirche

18

Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

INTERVIEW – ZWEITER TEIL

„Wir müssen versuchen, den Konflikt hinter uns zu lassen“ Nach dem Ende des Nichtgedeihlichkeitsverfahrens spricht Andrea Borger über Fluchtgedanken und Offenheit, existentiellen Druck und Gottes Geist, Spannungsverhältnisse und das Einstehen für eigene Werte Sendling · Den ersten Teil des Gesprächs mit Andrea Borger, die ihr Amt als Dekanin aufgab, veröffentlichten wir in unserer vorigen Ausgabe. Hier folgt der zweite:

ge hinzieht? Haben Sie nicht Heimlichkeit, mit den existendaran gedacht, aufzugeben? tiellen Folgen, die es hat, mit den Loyalitätskonflikten, die es proAndrea Borger: Wissen Sie, das duziert. Das Ganze erzeugt einen Verfahren hat ja einen gewissen ganz starken existenziellen Nimbus in der Landeskirche. Da Druck, das hält man natürlich haben sich gewissermaßen nicht gut aus. gleich atmosphärisch dunkle Ich habe schon in den Monaten, Wolken im Zimmer verbreitet. bevor das Verfahren eröffnet „Das ist keine Ich wusste nie genau, woher das wurde (es drohte ja Situation, die man kommt. Inzwischen weiß ich es. schon Monate lang gerne aushält“ Es ist nicht allein die Dauer, es vorher), und dann ist der ganze Druck, der damit auch im Laufe des Hatten Sie damit gerechnet, verbunden ist, auch mit der Verfahrens für mich dass sich das Verfahren so lan- Öfentlichkeit und gleichzeitig Möglichkeiten der – ich sage mal – Flucht aus dieser Drucksituation geprüft. Es waren ernsthafte PrüSo fing es an ... fungen und Suchbewegungen; aber sie haben alle nicht zum Pressemitteilung der Ev.-Luth. Kirche in Bayern vom Ziel geführt. Ich habe dann im17. November 2011: mer wieder gedacht: Na gut, „Der Landeskirchenrat hat beschlossen, die Dekanin des Prodedann ist es meine Aufgabe, das kanatsbezirks München Süd, Andrea Borger, vorläufig von ihren jetzt so durchzustehen. Es ist Aufgaben als Dekanin zu entbinden. In einem kirchengesetzlich aber keine Situation, die man geregelten Feststellungsverfahren soll nun geklärt werden, ob gerne aushält. die Konflikte, die die Arbeit der Dekanin in ihrem Aufsichtsamt seit Jahren begleiten, so schwer und nachhaltig sind, dass ein gedeihliches Miteinander mit den Gremien des Prodekanatsbe„Ich habe als zirks in ihrer Funktion als Dekanin nicht mehr erwartet werden Pfarrerin hier ein kann. Aufgrund erheblicher Kritik an der Amtsführung der Deerfülltes Leben“ kanin hat der Prodekanatsausschuss des Dekanatsbezirks im Juli beim Landeskirchenrat beantragt, Frau Borger die DekansFür Sie bestand ein erheblifunktion zu entziehen. Ergibt das Feststellungsverfahren, dass ches persönliches Risiko: Sie das Verhältnis der Dekanin zum Prodekanatsausschuss, aber hätten auch aus Sendling verauch zu anderen Gremien des Prodekanatsbezirks zerrüttet ist, setzt werden können oder die kann die Dekansfunktion entzogen und Frau Borger von ihrer Gemeindearbeit aufgeben Pfarrstelle ... versetzt werden. müssen. Ein Angebot der KirDie mit der Einleitung des Verfahrens verbundene Freistellung che, auf eine Projektstelle in der Dekanin bezieht sich derzeit nur auf das mit der Gemeindeden „Innendienst“ auszuweipfarrstelle verbundene Aufsichtsamt. Ihre Tätigkeit als Gemeinchen, haben Sie abgelehnt. depfarrerin kann Frau Borger weiter ausüben, da sich in ihrer Im nichtkirchlichen Bereich Zusammenarbeit mit dem Kirchenvorstand keine Konflikte gewird gefordert, mehr Frauen zeigt haben. in Führungspositionen zu Mit der Einleitung des ergebnisoffenen Verfahrens ist kein bringen. Sie haben stattdesSchuldvorwurf gegenüber der Dekanin verbunden. Im Rahmen sen auf die Führungsfunktion der Erhebungen soll nun durch Anhörungen aller Beteiligten als Dekanin verzichtet, um festgestellt werden, wie tiefgreifend die Differenzen sind und ob Pfarrerin bleiben zu können. noch eine realistische Chance auf Beilegung besteht.“ Ist Ihnen dieser Schritt

Natürlich

Andrea Borger: „Man muss manchmal kämpfen, auch wenn man nicht gewinnen kann.“ Fotos: job

schwer gefallen oder haben Letztlich habe ich aber auch eine Sie ihn letztlich als Befrei- große Erleichterung verspürt, ungsschlag erlebt? diese Lösung zu finden, weil der Druck eben so groß war. Man Andrea Borger: Zum einen ist kann viel aushalten, wenn man die Rolle einer Pfarrerin in sich das Gefühl hat, es kommt etwas auch sehr erfüllend und hat viel dabei heraus. mit Leitung und Kommunikation Aber bei diesem Verfahren und zu tun. Das hat es mir leicht ge- den Perspektiven der Revision macht, weil ich wusste, ich habe konnte ich nicht mehr davon als Pfarrerin hier in Himmelfahrt ausgehen, dass eine wirkliche ein wirklich sehr erfülltes beruf- Klärung der Konfliktsituation liches und soziales Leben. Natür- herauskommt, sondern ich lich war mit dem Abschied von musste wegen der Dauer und meiner Rolle als Dekanin auch verschiedener anderer Probleme Trauer verbunden, weil ich vie- davon ausgehen, dass das Verles gerne gemacht habe und vie- fahren keine Klarheit bringt – les auch gut gelaufen ist. Die selbst wenn ich noch lange Trauer bezieht sich vor allem durchhalte. darauf, dass alles, was in meinen sieben Jahren als Dekanin gut Schon vor einem Jahr haben war, im Strudel des Verfahrens Sie ihre Bereitschaft erklärt, untergeht. die Konflikte konstruktiv zu

Eigene Herstellung

lu xk E i

si

v

beenden. Ihren Amtsverzicht und den Kompromiss, mit dem das Verfahren letztlich endete, haben Sie vorgeschlagen. Ein ähnliches Angebot hatten Sie der Kirchenleitung schon im Oktober gemacht. Warum hat es zwei weitere Monate gedauert, bis es zu der Einigung kam? Andrea Borger: Das kann ich überhaupt nicht erklären. Ich will auch nicht spekulieren, warum der Anlauf im Sommer und Herbst 2012 solche Schwierigkeiten bereitete. Das einzige, das ich weiß, ist, dass einige von den Pfarrerinnen und Pfarrern es sich nicht gut vorstellen mochten, im Pfarrkapitel weiter mit mir zusammenzuarbeiten.

Bedienungstheke

be

28% gespart Südamerikanisches Weideochsen-Fleisch

Steakhüfte 100 g

1.79 statt 2.49*

SchweineKDFNÁHLVFKRGHU Schweinemett laufend frisch

1 kg

31% gespart

4.49 statt 6.49*

Sennerei Zillertal

Edelschaf Schnittkäse-Spezialität aus Schafsmilch, vollmundig-würzig, 45 % Fett i. Tr.

100 g

26% gespart

1.99 statt 2.69*

IROORZÀVK Echter Bonito 7KXQÀVFK tiefgefroren

200 g Packung (100 g = 1.75)

22% gespart

3.49

statt 4.49*

Nutella Nuss-NougatCreme 450 g Glas Spanische

Orangen Sorte: Navel Lane Late, Kl. I

3 kg Netz (1 kg = 0.76)

40% gespart

2.29 statt 3.79*

Wagner Steinofen Pizza, Piccolinis, Pizzies oder Flammkuchen verschiedene Sorten, tiefgefroren

250-380 g Packung (1 kg = 4.71-7.20)

*Unser Normalpreis **Empfehlung des Herstellers HIT Handelsgruppe GmbH & Co. KG, Alte Lohmarer Straße 59, 53721 Siegburg

(1 kg = 3.53)

31% gespart

1.79 statt 2.59*

31% gespart

1.59 statt 2.29*

Aktion

6.50 € gespart Pampers Megapack verschiedene Größen

Packung

22.99

statt 29.49*

Über 250 Angebote unter www.hit.de

Hacker-Pschorr Weisse verschiedene Sorten

Kasten: 20 x 0,5 l %JHOÁDVFKHQ + 4.50 Pfand (1 l = 1.40)

13.99

Gültig vom 13.03. bis 16.03.2013. Druckfehler vorbehalten.


Mittwoch, 13. 3. 2013 · Nr. 11

Mein München: Kirche

19

INTERVIEW – ZWEITER TEIL

Was gehört zum Prodekanat? Zum Prodekanat München Süd gehören elf Gemeinden – vom Westend über Sendling, Fürstenried und Solln bis nach Pullach und Grünwald. Die beiden ältesten und zahlenmäßig größten Gemeinden sind die Lutherkirche Giesing (ca. 6.800 Gemeindeglieder) und die Himmelfahrtskirche Sendling (ca. 7.100 Gemeindeglieder). Letztere ist seit 2005 Sitz des Prodekanates. Die Leitung haben die Prodekanatssynode (etwa 30 Personen aus allen Gemeinden), der Prodekanatsausschuss (zwölf geschäftsführende Personen für die Prodekanatssynode) und der Dekan inne.

„Manches haben wir nicht gut hinbekommen“ Von klein auf versuchen die meisten von uns, ihrem Gerechtigkeitssinn zu folgen. In der Bergpredigt preist Jesus jene selig, die „hungern und dürsten nach Gerechtigkeit“. Aber sobald ein Konflikt eine bestimmte Schwelle überschritten hat (spätestens sobald der erste nicht rückgängig zu machende Verlust entstanden ist), kann keinem Beteiligten mehr Gerechtigkeit widerfahren. Dann lassen sich Konflikte allenfalls mit – meist schmerzhaften – Zugeständnissen beilegen. Gerechtigkeit zu finden und Konflikte zu lösen scheint oft nicht miteinander vereinbar zu sein – nicht einmal für Jesus: Er fordert – auch in der Bergpredigt: „Wer dich auf die rechte Wange schlägt, dem halte auch die andere hin …

Andrea Borger: Ihre Bibelzitate zeigen schön, welches Spannungsverhältnis das ist. Die Frage, welche Orientierung mir der Glaube gibt, um mich zu positionieren und handlungsfähig zu bleiben, ist in einem solchen Konflikt ohnehin ganz wichtig. Den Hunger und Durst nach Gerechtigkeit, von dem Jesus spricht, kann man ja behalten; und gleichzeitig muss man realisieren, dass sie manchmal nicht in dem Maße umzusetzen sind, in dem man sich selbst das wünscht. Aber dass es diese Gerechtigkeit gibt und dass sie mit Gott verbunden ist, ist davon unberührt – auch wenn ich jetzt feststellen muss, dass wir das nicht besonders gut hinbekommen haben. Mit Gerechtigkeit meine ich auch, dass Menschen in einem Konflikt Kompromisse machen müssen und schauen müssen, dass alle anderen Beteiligten ihr Gesicht wahren können. Auch das ist uns nicht in allen Bereichen gut gelungen.

Die Himmelfahrtskirche Sendling ist seit 2005 Sitz des Prodekanats München Süd.

beneinander stehen zu lassen und auseinanderzugehen, ohne zu erwarten, dass einer nachgibt und sich anpasst. Andrea Borger: In meinem Falle war die Meinung einiger, ich sei als Dekanin nicht tragbar: Das hätte für mich Konsequenzen. Da ist es für mich natürlich schwer, den anderen ihre Meinung zu lassen, denn sie wollen ja, dass praktische Folgen für mich daraus entstehen. Ansonsten ist es etwas offensichtlich für viele sehr Schweres (davon nehme ich mich auch nicht immer aus), die eigene Meinung und die der anderen nebeneinander stehen zu lassen. Es ist für unsere Gesellschaft und unser demokratisches Selbstverständnis aber enorm wichtig, dass wir das können und dass wir unseren Einflussbereich begrenzen. Das Verfahren verschärft die Unfähigkeit (die wir alle irgendwo haben), sich mit konträren Meinungen und mit Leuten, die einen in der eigenen Position angreifen, ruhig und sachlich auseinanderzusetzen. Dieses Verfahren führt dazu, dass man sich einbunkert und sich nicht mit dem, was die andere Seite denkt und sagt, auseinandersetzt. Es ist zudem ein Unterschied, ob man verschiedene Meinungen hat, oder ob es sich um Machtkämpfe handelt; da sind wir noch einmal in einer anderen Kategorie.

„Es wurde deutlich, dass ich keine Pflichten verletzt habe“ Sie haben stets Ihre Forderung aufrecht erhalten, dass der Landeskirchenrat Sie von den öffentlich erhobenen Vorwürfen entlastet. In der Einigung, die Sie mit der Landeskirche unterzeichnet haben, bestätigt diese Ihnen, „jenseits des Konflikts einen anerkannten Dienst als Dekanin getan“ zu haben. Ist Ihre Forderung damit erfüllt?

und wer dich nötigt zu einer einzigen Meile, mit dem geh zwei!“ Das Verfahren hat Sie zu vielen „Meilen“ genötigt. Teilen Sie die Ansicht, dass man mitunter eher Lösungen (er)tragen muss, als seinem Wunsch nach Gerechtigkeit folgen zu können?

Andrea Borger: Einerseits ja. Der Konflikt wird in der Schlusserklärung sehr deutlich auf „Verstrickungen im kommunikativen Bereich im Pfarrkapitel“ eingegrenzt. Damit ist ja auch gesagt, dass ich mir als Dekanin nichts habe zu schulden kommen lassen. Aber es ist sehr indirekt gesagt. „Das Verfahren führt Formal gesehen müsste eine Entdazu, dass man sich lastung in der Form erfolgen, dass man entweder sagt, „die einbunkert“ Anschuldigungen sind berechtigt“ oder „sie sind nicht berechSelbst bei banalen Streitigkei- tigt“. Zu dieser Klärung, die ich ten scheint es unendlich mir gewünscht hatte, hat das schwer, zwei Meinungen ne- Verfahren nicht geführt. Insofern

„Der gute Geist Gottes hat uns vor Verbitterung bewahrt.“

nen gibt“ und nennt als erste Grundregel für den Sieg: „Derjenige gewinnt, der weiß, wann man zu kämpfen hat – und wann nicht.“ Seine Begründung für diesen Pragmatismus: „Zorn kann sich beizeiten in Zufriedenheit wan„Ich habe versucht, deln, Verärgerung wird sich erfolgreich ausgleichen. Aber ein für meine Werte Reich, das einmal zerstört wureinzustehen“ de, wird sich nie wieder aufrichten.“ Ist es nicht erstaunDie jetzt erzielte Einigung mit lich, dass man sich solch grundIhrem Amtsverzicht haben legende Erkenntnisse immer Sie als beste Lösung für die wieder neu erschließen muss? Himmelfahrtsgemeinde bezeichnet. Ihr Entschluss, Andrea Borger: Die großen Thenicht weiter zu kämpfen, er- men des menschlichen Miteininnert mich an den chinesi- anders müssen immer wieder schen General Sun Tzu, der von Neuem durchgespielt wervor 2.500 Jahren das älteste den. Dass sich „Zorn in Zufrieheute bekannte militärstrate- denheit wandeln kann“ finde ich gische Werk verfasste. Darin sehr schön formuliert und sehr rät er, „setze keine Truppen weise. An einer Stelle würde ich ein, wenn es nichts zu gewin- Sun Tzu aber trotzdem wider-

habe ich nicht erreicht, was ich wollte. Aber immerhin wurde deutlich, dass ich keine Amtspflichten verletzt und keine schweren Leitungsfehler gemacht habe.

... und so endete es Pressemitteilung der Ev.-Luth. Kirche in Bayern vom 18. Dezember 2012: „Das Nichtgedeihlichkeitsverfahren gegen die Dekanin des Prodekanatsbezirks München Süd, Andrea Borger, wird beendet. Das ist das Ergebnis einer Übereinkunft, die am vergangenen Freitag zwischen Borger und der Kirchenleitung getroffen wurde. Andrea Borger legt ihre Funktion als Dekanin mit Wirkung zum 1. Januar 2013 nieder, bleibt aber weiterhin geschäftsführende Pfarrerin auf ihrer Pfarrstelle an der Himmelfahrtskirche. Der Landeskirchenrat begrüßt und anerkennt die Niederlegung der Dekansfunktion durch Frau Borger als einen wichtigen Schritt zur Konfliktbeilegung. Er bedauert, dass es zwischen Frau Borger in ihrer Funktion als Dekanin und Mitgliedern des Pfarrkapitels im Prodekanatsbezirk München Süd zu tragischen Verstrickungen im kommunikativen Bereich gekommen ist, die trotz des Bemühens von Frau Borger und Mitgliedern des Pfarrkapitels um Verständigung und Zusammenarbeit nicht aufzulösen waren. Die Hintergründe müssen im Einzelnen offen bleiben. Jenseits des Konflikts hat Frau Borger einen anerkannten Dienst als Dekanin getan, für den ihr der Landeskirchenrat dankt. Der Landeskirchenrat begrüßt es weiter, dass Frau Borger ihren Dienst als Pfarrerin in der Kirchengemeinde München-Himmelfahrtskirche weiterhin wahrnimmt, was auch dem ausdrücklichen Wunsch des Kirchenvorstands dieser Kirchengemeinde entspricht.“

sprechen: Man muss manchmal kämpfen, auch wenn man nicht gewinnen kann – einfach um der eigenen Wahrhaftigkeit willen. Gerade der christliche Glaube erzählt ja auch von Verlieren – aber von achtbaren Verlierern. Das andere ist die Lebensklugheit oder Verantwortung für meine Art zu kämpfen: Wo richte ich mehr Schaden an als dass ich für mich oder andere etwas gewinnen kann? Das sind zwei verschiedene Aspekte: Wenn ich den Grundsatz „Nur kämpfen, wenn ich gewinnen kann“ auf die Spitze treibe, bin ich der reine Opportunist. Dann verhalte ich mich so, dass es immer bequem und gemütlich für mich ist. Wenn ich diesen Grundsatz aber völlig außer Acht lasse, fahre ich mich und andere an die Wand, ohne dass etwas herauskommt. Ich habe versucht, für meine Werte einzustehen. Zu denen gehört auch, dass ich mich und andere nicht ohne gute Lebensperspektiven weiter in so einem Kampf belasse.

„Wir haben gelernt und sind gereift“ Das Nichtgedeihlichkeitsverfahren selbst bleibt als Instrument der Konfliktlösung in der Kirche umstritten. Zumindest in der Himmelfahrtsgemeinde kann aber wieder Ruhe einkehren. Eineinhalb belastende Jahre sind überstanden. Hat das Verfahren in Ihren Augen auch etwas Positives gebracht? Andrea Borger: Das Verfahren nicht. Es ist hundertprozentig schädlich in seinen Folgen. Es hat uns wirklich riesige Belastungen gebracht und an dem Konflikt nichts geklärt. Aber diese Belastungen zu erleben und durchzustehen, bringt natürlich etwas in der Klärung der eigenen Werte. Es gemeinsam mit anderen durchzustehen, befördert auch die Tiefe des Glaubens, denn natürlich ist die Frage: Worauf verlässt man sich am Ende, wenn viele abbiegen und sagen, es hat alles keinen Sinn mehr? Das Sprichwort sagt ja: In der Not lernst du, wer dein wirklicher Freund ist. In Himmelfahrt haben wir – und für mich persönlich meine ich das auch sagen zu können – gelernt und sind menschlich gereift. Das würde ich aber nicht unbedingt dem Verfahren zuschreiben, sondern dem guten Geist Gottes, dass man in solchen hässlichen Situationen vor Verbitterung bewahrt wird und es sportlich nehmen kann und dabei lernt – bis dahin, dass wir jetzt wissen, was es mit diesem Verfahren auf sich hat. Das wussten wir alle vorher ja gar nicht so genau.

Johannes Beetz


Wochenanzeiger

SPEZIAL

20 RECHTLICHE BETREUUNG ALS EHRENAMT München · Der Betreuungsverein der Inneren Mission München „BIMM“ sucht ehrenamtliche Mitarbeiter, die eine rechtliche Betreuung (gesetzliche Vertretung) übernehmen möchten. An den Donnerstagen 14., 21. und 28. März, jeweils von 18 bis 20 Uhr, können sich Inter-

essierte bei der Veranstaltung „Rechtliche Betreuung als Ehrenamt“ informieren. Die Schulungsreihe findet in der Landshuter Allee 14 (Danner Forum; im Erdgeschoss links) statt. Anmeldung unter Tel. (089) 12 70 92 71. Weitere Infos im Internet auf www.im-muenchen.de.

HERZLEIDEN: BEI KÄLTE SCHONEN Bewegung ist Therapie. Das gilt auch im Winter. Doch sollten Menschen mit Herzleiden bei kalten Temperaturen einen Gang runter schalten. Kälte bewirkt, dass sich die Blutgefäße zusammenziehen, so dass der Blutdruck steigt. Die verengten Gefäße erhöhen den Widerstand gegen den das Herz anpumpen muss. Dadurch steigt bei Kälte das Risiko einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden. Mediziner raten deshalb Herzpatienten, Spitzenbelastungen bei kalten Temperaturen zu vermeiden. Auch anstrengendes Schneeschippen zählt dazu. Die Experten des dgk befürworten mehr Nachbarschaftshilfe. Wer seinen herzkranken Nachbarn Schneeschippen sieht, sollte ihm zur Hand gehen. Gleichzeitig sollten Menschen mit Herzleiden nicht davor zurückscheuen, um Hilfe zu beten.

Amb. Pflegedienst hat wieder Kapazitäten frei und kann daher hilfsbedürftige Menschen in ihrer vertrauten Umgebung fachgerecht und liebevoll versorgen. Zulassung bei allen Krankenkassen/Pflegekassen/Sozialamt

ISB-Olaf Nüsperling Grünbauerstr. 1, Tel. 7 55 73 96

Alten-/ Krankenpflege

Mobile FACHFUßPFLEGE, Tel. 089/86306276 HPPraxis Mitnutzg T. 3130789 Altenpflege, mit Versorgung 24 Std. lang! Wir helfen Ihnen bei der Versorgung Ihrer lieben Angehörigen. Wir übernehmen die ganztägige Aufsicht Ihrer alten und pflegebedürftigen Angehörigen in ihrem eigenen Heim. Wir stehen Ihnen mit verantwortungsbewußtem, deutschsprechenden ungarischem Pflegepersonal zur Verfügung. Kostenlose Zustandsaufnahme, Tel. 0151-43465606, info@transarb.eu

24 Std.-Pflege/Haushaltshilfe, Marions Reikimassagen, Tel. Tel. 0175/5949376 0172-9809161

Gesundheit

Med. Fußpflege, 25jähr. Erfahr., Hausbesuche, Tel. 089 / 7596573

Körper & Energie T. 089/6922524 Energiearbeit Tel. 7555891 Professionelle Fußpflege kommt QiGong, TCM, zertif.Lehrer, jed. ins Haus, Tel. 0179/6719810 Sa., Info: www.Shenqigong.com; Traum Massagen auch Samstag Telefon 0177/7402945 + Sonntag T. 0163/9362221 2 elektrich verstellbare Behandlungsliegen preiswert abzugeben. Tel. 089/79109695

Massagen gesundheitlich

TAI CHI & QI GONG, T. 8341609 Rasur./Massage. T. 0171/6882007 www.taichi-pasing.de

INFO ÜBER IGeL Sendling-Westpark · Das Alten- und Service-Zentrum Westpark und der Gesundheitsladen München laden zu einem Informationsnachmittag über IGeL in der Arztpraxis ein: Am Donnerstag, 21. März, informiert Herr Friemelt vom Gesundheitsladen über diese individuellen Gesundheitsleistungen. Der Vortrag beginnt um 14.30 Uhr in der Cafeteria des ASZ Westpark in der Badgasteiner Straße 5.

Neben den Behandlungen, welche die Krankenkassen übernehmen, bieten viele Arztpraxen zusätzliche Dienstleistungen an, die Patienten selbst bezahlen. Herr Friemelt vom Gesundheitsladen München geht der Frage nach, wann solche Angebote sinnvoll sind und was man beachten sollte, wenn man eine Privatvereinbarung abschließt. Der Eintritt ist frei, freiwillige Beiträge erbeten. red

KRÄUTER ALS NÄHRSTOFFQUELLE Sendling · Am Donnerstag, den 21. März, findet im FrauenGesundheitsZentrum (Grimmstr. 1) von 18.30 bis 20.30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Frauenkräuter – Wildkräuter“ statt. Frauen- und Wildkräuter als tägliche Nährstoffquelle oder als Arznei? Wie nütze ich die Kräfte unserer heimischen Pflanzen? Mit konkreten und einfach umzusetzenden Anwendungsbeispielen und Basics der eigenen Herstellung von Essigen, Ölen, Tink-

Bild: photos.com turen und Suden. Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 089/123 11 95 oder www.fgz-muc.de. gmu


Wochenanzeiger

SPEZIAL

21 19.03.2013 Vortrag in München Viktor Philippi, Buchautor „Gesund werden mit System“ Gasteig | Rosenheimer Str. 5 | 18:30 Uhr | Eintritt 20 Euro

www.viktorphilippi.de

Alles zum Fachthema Gesundheit wöchentlich in „Gesundheit aktuell“ Ihres Sendlinger Anzeigers. Media-Informationen unter Telefon 089/546 55-159, Angelika Bräutigam

Frage der Woche

München · Man muss nicht weit reisen, um Indien zu erleben – es reicht ein Blick in die Zeitung: Ein 26-jähriger Polizist schlägt und würgt seine Freundin; ein Mann tötet eine Barfrau in der Arnulfstraße, weil sie angeblich seine Avancen zurückgewiesen habe; ein 14-Jähriger wird festgenommen, weil er seit Januar insgesamt neun Frauen in Trudering und Umgebung zu Boden gerissen und massiv sexuell bedrängt hat. Lässt man den vergangenen Monat Revue passieren, so denkt man unweigerlich an die grausame Vergewaltigung der 15- und 16-jährigen Mädchen, die zu einer Wohnungsparty in der Blumenau eingeladen wurden und – dort angekommen – von einer Gruppe junger Män-

Bogenhausen · Am Mittwoch, 20. März, von 14 bis 16 Uhr, findet im Christophorus-Haus (Effnerstr. 93) eine offene Führung statt. Das Christophorus-Haus vereinigt alle ambulanten und stationären Angebote des Christophorus Hospiz

HAUSMITTEL BEI HUSTEN Eibischtee bzw. Malventee helfen gut bei einem trockenen Reizhusten. Die in Eibischtee enthaltenen Inhaltstoffe lindern Reizungen und schützen die Schleimhäute in Mund- und Rachenraum sowie im Magen. Der Tee sollte nicht zu stark erhitzt und in kleinen Schlucken getrunken werden, so dass er seine heilsame Wirkung entfalten kann. Grundsätzlich muss bei Hustenmedikamenten darauf geachtet werden, dass Hustenblocker und Hustenlöser nicht gleichzeitig eingenommen werden, sonst kann es zum Sekretstau kommen.

Verein e.V. unter einem Dach. Interessierten wird am Mittwoch ein Einblick in die Arbeit und das Haus vermittelt. Weitere Infos zum Verein und dem Christophorus-Haus unter www.chv.org im Internet. red

30 Frauen haben jetzt die Gelegenheit, 4 Wochen lang ihren Bauch zu straffen und schnell sichtbare Erfolge zu erzielen. Ingrid (49) erreichte bereits ihre Traumfigur durch das gezielte Mrs.Sporty Training und das Ernährungskonzept. Mitglied Ingrid (49 Jahre, 2010)

„Ich bin heute 23 kg leichter und gefühlte 10 Jahre jünger. 4 Jahre Frust beim Shoppen in Größe 44 und immer aus der Puste sind Geschichte. Das Shoppen in meiner neuen Kleidergröße ist richtig aufregend. Und dem Sport sei Dank ist meine Haut trotz Abnehmen straff geblieben. Ich habe so viel ausprobiert, Fahrradfahren, Schwimmen und verschiedene Fitnesskonzepte. Immer

Lesen Sie im kommenden SamstagsBlatt in unserer Reihe „Aug’ in Aug’ mit der Politik“ was Münchner Politiker und Entscheidungsträger dazu beitragen wollen, um München sicherer zu machen. E.S. Stimmen Sie jetzt auf unserer Website www. muenchenweit.de/umfrage mit ab und schreiben Sie uns Ihre Meinung oder geben Sie Ihre Stimme per Anruf ab (50ct/Anruf)! Antwort „Ja“: Wählen Sie 01379/2200122 Antwort „Nein“: Wählen Sie 01379/2200123 Abstimmungsschluss ist der 18.03.2013.

Kann man sich Wohnen in München noch leisten? Ja

4%

Foto: photos.com Nein

fehlte schon nach kurzer Zeit die Motivation – bis ich zu Mrs.Sporty kam.“ „Ein flacher Bauch macht zufrieden und verleiht Selbstbewusstsein. Mrs.Sporty verbindet in seinem Konzept Bewegung und Ernährung. So wird dem störenden Bauchfett gleich von 2 Seiten der Kampf angesagt. Sie lernen, durch welche Trainingseinheiten das Bauchfett reduziert wird und wie Ihr Bauch kräftig und straff bleibt. So steht Ihrer Sommerfigur nichts mehr im Weg. So einfach geht’s: Während des 4wöchigen Programms* trainieren Sie mit anderen Teilnehmerinnen bei Mrs.Sporty. Sie müssen keine „sportliche Vergangenheit“ haben. Einzige Bedingung ist, dass Sie 4 Wochen lang 2–3-mal 30 Minuten Zeit für sich investieren möchten.

Anzeige

Was ist Ihr Ziel? Starten Sie jetzt!

Info-Termine zur Bauchweg-Aktion: Mi., 20. März 2013 um 19:30 Uhr Do., 21. März 2013 um 19:30 Uhr Gleich anmelden unter: 089/72016762 *Teilnahmegebühr 29,90 ¤, keine Mitgliedschaft. Start für das 4-Wochen Programm ist vor und nach den Osterferien möglich.

Mrs.Sporty München-Sendling Thalkirchner Straße 131 (direkt an der U3-Brudermü hlstraße) 81371 Mü nchen Tel. 0 89 / 72 01 67 62

Das Mrs.Sporty Team freut sich auf Sie.

Bilderbuchkino in der Bücherei

Ergebnis der Frage der letzten Woche: Gewalt gegen Frauen ist in den Medien ein allgegenwärtiges Thema – seien es sexuelle Übergriffe, Diskriminierung oder körperliche Attacken.

Mo. – Fr. 10.00 – 18.00 Tel. 089/75 90 02 61 Forstenrieder Allee 142 81476 München

(Ingrid 2013)

MEHR GELD FÜR PRÄVENTIONSMASSNAHMEN Präventionsmaßnahmen auf, die so weitläufig sind, dass sie nur schwer beantwortet werden können. Einen Ansatz lieferte die Experten-Diskussionsrunde, die vergangene Woche im Frauennotruf München stattfand (nähere Informationen hierzu im kommenden SamstagsBlatt). In einer Expertenrunde wurde darüber diskutiert, welche Aufgaben dem Staat und welche den Familien zukommen, um Gewalt gegen Frauen zu verhindern. Die Münchner Wochenanzeiger interessieren sich für Ihre Meinung, liebe Leserinnen und Leser. Unsere Frage der Woche lautet: Sollte der Staat mehr Geld in Präventionsmaßnahmen investieren?

Rose-De-Luxe

Bauch-weg-Aktion, wenn der Osterhase kommt

GEWALT GEGEN FRAUEN:

ner sexuell missbraucht wurden. Noch ist unklar: Eskalierte die Situation in der Wohnung oder war die furchtbare Tat geplant? Obwohl die Landeshauptstadt neben anderen deutschen Großstädten als sicheres Pflaster gilt, geschehen auch hier immer wieder Straftaten, die für Entrüstung und Fassungslosigkeit sorgen. Gewalt gegen Frauen ist in den Medien ein allgegenwärtiges Thema – seien es sexuelle Übergriffe, Diskriminierung oder körperliche Attacken. Kein Wunder, dass viele Eltern verunsichert sind und sich fragen, ob ihre Kinder abends noch gefahrlos durch Münchens Straßen ziehen können. Es kommen Fragen nach den Ursachen von Gewalt und

Stress-Abbau & Innere Harmonie

#

FÜHRUNG IM CHRISTOPHORUS-HAUS

Gesund werden mit System

96 %

Neuried · Am Donnerstag, 21. März, findet in der Gemeindebücherei (Gautinger Str. 5) um 15.30 Uhr ein Bilderbuchkino für Kinder statt. Bilderbuchkino ist Vorlesen einmal ganz anders, denn mit dem gemeinsamen Anschauen der Illustrationen über Dias, wird das Vorlesen aus einem speziell dafür geeigneten Buch zum spannenden Erlebnis. Dieses Mal steht als Osterüberraschung das Bilderbuch „Amalie und die Ostereier“ von Maria Luisa Banfi auf dem Programm. Alle Kinder von vier bis sechs Jahren sind herzlich eingeladen, ihre Sitzkissen mitzubringen und sich das Bilderbuchkino anzusehen und anzuhören. Der Eintritt ist frei. Infos sind in der Gemeinde unter Tel. (089) 7590162 erhältlich. SV

Tagesbetreuung in den Osterferien Thalkirchen · In den Osterferien bietet der Kinder- und Jugendtreff 2Club (Thalkirchner Str. 209, Tel. 723 23 10, Mail: kjt.2club@ kjr-m.de) eine verbindliche Tagesbetreuung für Kinder ab der 1. Klasse an. Von Di., 26. März, bis Sa., 6. April (ausgenommen Osterwochenende und Feiertage) werden die Kinder zwischen 8 und 16 Uhr betreut. Die Kosten (Betreuung, Programm und warmes Mittagessen) belaufen sich auf 24 ¤ für die 3-Tage-Woche, 40 ¤ für die 5-Tage-Woche oder 10 ¤ für Einzeltage. Anmeldeschluß ist der 16. März . Die Anmeldung ist erst bei Bezahlung verbindlich. job

Führung zum Thema Elektromobilität Hadern · Zum Thema „Aufgeladen! - Elektromobilität zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ bietet die Zukunfstwerkstatt Hadern in Zusammenarbeit mit der Münchner Volkshochschule am Freitag, 15. März, eine Führung durch eine Sonderausstellung im Verkehrszentrum des Deutschen Museums (Am Bavariapark 5) an. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr im Museum, der Eintritt inklusive Führung kostet 7 Euro. Die Technikhistorikerin und Leiterin des Museums Sylvia Hladky wird persönlich durch die Ausstellung führen. Anmeldungen sind bei der VHS unter Tel. (089) 74748520 möglich. SV

Kursangebot für Senioren Sendling · Das ASZ Sendling (Daiserstraße 37) bietet jeden Dienstag, von 9.15 bis 10.15 Uhr, einen Gymnastikkurs zur Erhaltung der Mobilität an. In gezielten, fachlich angeleiteten Übungseinheiten trainieren Senioren ihren Körper und ihren Gleichgewichtssinn, verbessern ihre Ausdauer und stärken die Muskulatur. Kostenlose Schnupperstunden und ein Einstieg ist jederzeit möglich. Weitere Infos unter Tel. (089) 779254. gmu


ANZEIGE

Gesundheitssaft LaVita „Die Wirkung ist gewaltig!” Das außergewöhnliche Vitalstoffkonzentrat des ehemaligen Kapitäns der deutschen Eishockey-Mannschaft Gerd Truntschka begeistert Gesundheitsexperten, Kunden, Wissenschaftler und auch das Fernsehen.

Kombination und Qualität, die viele Experten für einzigartig halten: Alle Vitamine und wichtigen Spurenelemente, sekundäre Pflanzenstoffe, Carnitin, Coenzym Q10, Mineralien, Omega-3-Fettsäuren, Aminosäuren und Enzyme in ihrem natürlichen Umfeld und optimal dosiert. Die Dosierung richtet sich nach den Empfehlungen der Vitalstoffwissenschaft (orthomolekularen Medizin). Die empfohlene Tagesdosis liegt im Normalfall bei 10 ml am Tag, was einem Tagespreis von einem Euro entspricht.

Seit seiner Entwicklung vor 14 Jahren hat sich der Gesundheitssaft LaVita einen echten Namen gemacht. Vor allem unter Fachleuten aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Fitness und Wellness. Die Experten sind überzeugt von den Fähigkeiten des wohlschmeckenden Elixiers und empfehlen es weiter. Auch die Kunden berichten von positiven Effekten auf Immunsystem, Leistungsfähigkeit, Energie und vieles mehr. Für die Experten nicht verwunderlich, weil LaVita den gesamten Stoffwechsel aktiviert und den Organismus mit allen wichtigen Gesundheitsstoffen versorgt.

Dass LaVita nicht im Handel, sondern nur beim Hersteller erhältlich ist, hat einen guten Grund. „Wegen seiner rein natürlichen Zusammensetzung ist es kein Produkt fürs Regal“, erklärt Truntschka. Der Saft müsse kühl und dunkel gehalten werden, am besten unter 18 Grad Celsius. „Wenn ein Kunde bei uns eine Bestellung aufgibt, kann er davon ausgehen, dass er innerhalb von ein, zwei Tagen eine frische Flasche LaVita zugeschickt bekommt.“

Von Christian Rieder, Ernährungswissenschaftler Bereits während seiner Zeit als Weltklasse-Eishockeyspieler hatte Gerd Truntschka (heute 54) eine Vision. Irgendwann wollte er die beste Vitalstoffergänzung machen – das optimale Gesundheitsprodukt für jedermann. Am eigenen Körper merkte der damalige Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, dass eine schlechte Vitalstoffversorgung eine Leistungsbremse war und gleichzeitig die Abwehrkräfte schwächte. Dabei fiel ihm auf, dass dieses Problem nicht nur im Leistungssport bestand, sondern auch in seinem privaten Umfeld zu erkennen war. Wenig Vitalstoffe sind eine Leistungsbremse Nach seiner Profikarriere

Er hat LaVita entwickelt: Gerd Truntschka, Deutschlands überragender Eishockeyspieler der 80er und frühen 90er Jahre (hier 1992 mit Meisterschale als Kapitän der Düsseldorfer EG). begann Truntschka, seine Vision von der perfekten Vitalstoffergänzung in die Tat umzusetzen. Dazu forschte und experimentierte er mehrere Jahre lang mit einem Expertenteam aus Ernährungswissenschaftlern, Lebensmitteltechnologen und Biologen, bis 1999 das Ziel erreicht war. Schnell wurde das außergewöhnliche Vitalstoffkonzentrat zum Geheimtipp unter Naturheilkundlern und in Sportlerkreisen. Die ersten Kunden waren überwältigt und empfahlen es weiter. Auch immer mehr Fachleute aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Fitness und Wellness wurden auf Truntschkas Konzentrat aufmerksam, tranken es selbst und begannen es zu empfehlen. Bald wurde auch die Presse hellhörig. Die renommierte Gesundheits-Zeitschrift „Bio“ beispielsweise schrieb: „LaVita kann Ernährungsdefizite ausgleichen und insgesamt für eine bessere Gesundheit sorgen.“ Und bei einem TV-Vitamintest in der

„Die Wirkung ist gewaltig” In seinem Buch „Lebensstil“ beschreibt der renommierte Präventions- und Anti-AgingExperte Roger Eisen aus Bad Griesbach auf zwei Seiten, warum LaVita so sinnvoll und wertvoll ist in unserer heutigen Zeit. Der bekannte Buchautor ist von der einmaligen Qualität des Vitaminelixiers begeistert: „Ich beschäftige mich seit vielen Jahren intensiv mit dem Thema Nahrungsergänzung. Bisher habe ich noch kein Produkt kennengelernt, das alle Qualitätskriterien in dem Maße erfüllt, wie es LaVita tut. Die Wirkung ist dadurch gewaltig.“

Sendung „Schau Dich schlau!“ wurde LaVita Testsieger – sogar vor frischem Obst. Dosenobst und Vitamintabletten hatten in dem Test keine Wirkung. Truntschkas Konzept: Eine Essenz aus der Natur Der Schlüssel ist für Gerd Truntschka die natürliche Herkunft der über 70 Zutaten: „Unser Produkt wächst und entsteht in einer intakten Natur. Wir achten ganz besonders auf Schadstoff-Freiheit und auf die volle Ausreifung der Pflanzen. Denn die meisten Vitalstoffe werden zum Ende der Reifezeit gebildet.“ LaVita enthält keinerlei synthetische Zusätze. Es besteht aus den Essenzen sorgfältig ausgesuchter Obst-, Kräuterund Gemüsesorten und weiteren Zutaten wie milchsauer vergorenen Gemüsesäften und hochwertigen Ölen. Bestwerte bei verschiedenen Messungen Natürlich wird LaVita regelmäßig von unabhängigen Stellen getestet und kontrolliert. Und noch mehr: Wissenschaftler der Technischen Universität München untersuchten zudem die antioxidative Kapazität, die Maßeinheit für die Fähigkeit, freie Radikale zu neutralisieren. Es wurden absolute Bestwerte gemessen. Ebenfalls Spitzenwerte ergab eine Bioelektronik-Untersuchung nach Prof. Vincent. Rundum versorgt für einen Euro So erreicht LaVita einen Gehalt an Vitalstoffen in einer

Wie wichtig Vitalstoffe sind, zeigt ein Blick ins Innere des Körpers: Jede einzelne der ca. 70 Billionen Körperzellen braucht sekündlich Vitalstoffe für einen reibungslosen Stoffwechsel. Davon abhängig sind unsere wichtigsten Körperfunktionen wie Immunsystem, Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit, Vitalität und Ausdauer, ein stabiles Nervensystem, eine gesunde Verdauung, ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt und sie bestimmen auch das Erscheinungsbild von Haut, Haaren und Nägeln. Experten: Deutschland ist nicht optimal versorgt Oft hört man die Frage: Aber brauche ich wirklich eine Vitalstoffergänzung? Ein Blick auf aktuelle Ernährungsberichte zeigt: Weit über 90 % von uns nehmen zu wenig Vitalstoffe auf. Erst kürzlich wurde bekannt, dass die Deutschen bei den Vitaminen C, D, E, B6, Folsäure und B12 sowie Zink, Eisen, Magnesium und Kalzium unter dem Soll bleiben. Kein Wunder, statt der empfohlenen fünf Portionen Obst und Gemüse (die Oxford-Universität empfiehlt seit neuestem sogar acht Portionen als gesunde Herzernährung), essen wir durchschnittlich nur zwei Portionen Obst und Gemüse. Bedarf bei Medikamenteneinnahme erhöht „Vor allem Senioren, Frauen in den Wechseljahren, Stressgeplagte, Schwangere und Stillende, aktive Sportler und sehr häufig auch Kinder und Jugendliche im Wachstum brauchen mehr Vitalstof-

fe, als Sie aufnehmen“, so der Präventions- und Anti-AgingExperte Roger Eisen. „Ganz besonders steigt der Bedarf bei Menschen, die Medikamente einnehmen müssen. Da ist LaVita der perfekte Ausgleich.“ Über 5.000 Kundenzuschriften Tausende Fachleute haben den Wert von LaVita als natürliche Vitalstoffergänzung erkannt. Und noch viel mehr Kunden haben die Effekte am eigenen Leib gespürt. Über 5.000 Zuschriften gingen mittlerweile in der Firma ein, von den unterschiedlichsten Menschen. Von Frauen, Männern, Kindern, Senioren, Stressgeplagten, Freizeitund Leistungssportlern, Frauen in den Wechseljahren, Schwangeren oder Stillenden. Hier eine kleine Auswahl: • „Seit ich LaVita trinke, haben sich meine Leistungsfähigkeit und Widerstandskraft spürbar verbessert.“ Martha Wittmann, Neuötting. • „Wir sind Jahrgang 1927 und 1929. Dank LaVita erfreuen wir uns ungebrochener Vitalität, selbst auf Reisen geht die Flasche mit.“ Gerd und Anneliese Arbeit, Berlin • „Seit ich zu LaVita gekommen bin, fühle ich mich fitter. Und meine Haut wurde glatter und frischer, die Haare fester.“ Nicole Brenner, Weimar. • „LaVita ist mein Turbo für die Abwehrkräfte! Es ist einfach unglaublich. Alle getesteten Blutwerte inklusive der Mineralstoff- und Vitaminanteile sind bei mir im optimalen Bereich. Da mein Arzt dies selten erlebt, fragte er mich, wie ich das mache.“ Florian Kiepert, Laufsportler aus Essen. • „Nach langem Suchen ist LaVita das erste Produkt dieser Art, das unsere vierjährige Tochter gerne zu sich nimmt. Ihr Gesicht hat seine Blässe verloren.“ Jutta Gabele, Durmersheim. • „LaVita ist wie ein Erfrischungskick. Das 11-UhrLoch ist weg und der Organismus hat wieder Gesundes, aus dem er sich die Energie ziehen kann, die er für den Tag braucht. Und sichtbar ist es auch noch. Toll!“ Beate Mößner, Remchingen. • „Ich kann nur ein Wort zu LaVita sagen – suuuuper!“ Stefan Wilhelm, Mauth. Gewichtsabnahme, Blutdruck, Sehkraft, Gelenke, Knochen, Haut u.v.m. Viele Kunden freuen sich über ein ganz neues Lebensgefühl, nicht selten z. B. wegen einer erfolgreichen Ge-

wichtsabnahme, die LaVita mit seinen verschiedenen Inhaltsstoffen nachhaltig unterstützt hat. Denn Vitamin C und andere Vitamine kurbeln zusammen mit den sekundären Pflanzenstoffen den Stoffwechsel an. Wichtiger Zusatzeffekt: Es wird zusätzliche Energie freigesetzt, wodurch die Lust auf Bewegung und Sport ansteigt. Ähnliche Synergieeffekte zeigen sich bei der Regulierung des Blutdrucks, bei dem auch Mineralstoffe wie Magnesium eine Rolle spielen. Dieses besondere Zusammenspiel der Gesundheitsstoffe erklärt Kundenberichte über eine bessere Belastbarkeit und innere Ruhe, über verbesserte Gelenke, Knochen und Muskeln, bessere Augen und auch über positive Effekte auf Haut, Haare und Nägel. Wissenschaftlich bestätigt Diese Effekte auf den Menschen wurden auch in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen. Blutuntersuchungen ergaben: LaVita stärkt das Immunsystem und unterstützt die Entsäuerung, hat einen positiven Einfluss auf das gesamte Herz-Kreislaufsystem und die Sauerstoffversorgung des Körpers und kann die Leistungsfähigkeit verbessern. Gerd Truntschkas Konzept scheint aufgegangen zu sein. Sein ganzheitlicher Ansatz – alle Vitalstoffe aus der Natur in einem Produkt – bietet die richtige Hilfe in der Ernährungskultur der heutigen Zeit. Weitere Infos u. Bestellung: www.lavita-fit.de oder unter Tel. 0871 / 972 17 200


Do. 14.03. 16:00

8. Bandfestival des BA 19 Junge Bands stellen sich vor

Di. 19.03. 14:00 18:30

Fr. 15.03. 14:00

Eröffnung des Fürstenrieder Frühlingsfestes mit Eröffnungsangeboten im Festzelt und am Festplatz Anstich und offizielle Eröffnung durch den Bezirksausschuss-Vorsitzenden Hr. Hans Bauer anschließend Joe Williams (eine Showband der Superlative)

Festbetrieb Münchner Musikshow TROPICAL RAIN mit Stargastauftritt Tim Toupet

Mi. 20.03. 14:00 14:30 18:30

Familientag mit Angeboten im Zelt und am Festplatz Kinderstück Schnurliwupp mit dem Clown Breuer Rock ’n’ Roll Highlight die Legende Paul Würges

Do. 21.03. 11:00 13:00 14:00 19:00

Feier zum Spatenstich „Mehrgenerationenplatz Forstenried“ Festbetrieb SPD-Veranstaltung mit Vorrede und Moderation durch den Stadtrat u. Landtagskandidaten Hr. Andreas Lotte anschließend als Hauptredner Oberbürgermeister und Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Bayern Hr. Christian Ude Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von der Blaskapelle Forstenried e.V.

Fr. 22.03. 14:00 18:30

Festbetrieb Happy Musik mit MANYANA aus München

Sa. 23.03. 14:00 18:30

Festbetrieb A bayrisch rockige Partyband Münchner G´schichten

18:00

Sa. 16.03. 14:00 18:30

Festbetrieb Die Liveband aus München Nachtstark

So. 17.03. 11:00 12:00 18:30

Abschiedsveranstaltung (siehe Seite unten) Helmut Schranner´s Holledauer Musikanten Rock ’n’ Roll mit den CAGEY STRINGS

Mo. 18.03. 14:00 18:30

Festbetrieb Große politische Kundgebung der CSU München Süd Sprecher: Ministerpräsident Hr. Horst Seehofer Bundestagsabgeordneter Hr. Dr. Peter Gauweiler MdB Landtagsabgeordneter Hr. Georg Eisenreich MdL Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von der Blaskapelle Forstenried e.V.

Abschiedsveranstaltung Sonntag, 17.03.2013

er Frühlin re FürstemnilireiSecd h a J gsfe höniger bei a 2 die Festwirtsfa 4 r l l e ü n Festg st F ich Behörden und Vereinen. nkt s ä

da be

So. 24.03. 11:00 13:00 Frühschoppen der FDP München Süd 15:00 Bayrisch zünftig mit der Blaskapelle Stockdorf

ste n,

Ein besonderes Dankeschön gilt der Freiwilligen Feuerwehr Forstenried und dem BA 19 für die gute Zusammenarbeit! Abschiedsangebot nur am Sonntag, 17.03. von 11:00 - 15:00 Uhr

1 Massgetränk und 1 halbes Hendl zum Sonderpreis von 9,99 ¤ (das Bedienungsgeld ist noch zu entrichten!

Programmänderungen vorbehalten


Veranstaltungen & Termine

24 Die richtige Arzneimitteleinnahme Was sollte man wissen?

Wie nehme ich meine Tabletten richtig? Zu welcher Tageszeit wirkt die Medizin am besten? Vor oder nach dem Essen? Wann und wie oft? Veranstaltungsort: Termin: Uhrzeit: Referentin: Eintritt:

kath. Pfarrsaal Karl Borromäus 21. März 2013 18.00 – 20.00 Uhr Barbara Wendelstein 5.– Euro Um Voranmeldung in der Ritter Apotheke (Telefon 75 29 78) wird gebeten. Winterthurer Straße 5 · 81476 München

am Do, 21. 3.: Patientenverfügung - „Wieso ist das so wichtig Garmischer Hof (Hinterbären- für mich“? Referent: Dr. Josef badstr. 28) Zintl (Notarassessor)  - Brenn-

Bürger & Politik

Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

punkt- Eine Veranstaltungsreihe 25 ¤ / Mtn., T. 0179/664 86 64, Familienzentrum Hadernder CSU - V.i.S.d.P.: Georg Eisen- 15-17 Uhr Internationale Frauen- Blumenau (Rolf-Pinegger-Str. 3, gruppe, T. 0178/5181571. reich - 19 Uhr Eintritt frei Tel. 089-70 92 90 92) Mo-Fr: 8.30-11.30 Uhr offener Info-Container Tunnelbau Familienecke Kunterbunt (in Treff mit Frühstück und Kinder(Luise-Kiesselbach-Platz 5) der Reformations-Gedächtnis- betreuung. Dienstags und Donnerstags: Di Kirche) (Ebernburgstr. 12, Tel. 10 bis 12 Uhr und Do 16 bis 18 089-81 17 98 38) Internationales Mütterforum Uhr geöffnet. Mo und Mi: 9.30-12 Uhr Eltern- (Plinganserstr. 26, Tel. 089-76 75 34 94) Kind-Café. Fr: 14.30-15.30 Theatergruppe Familie Familienzentrum Friedenska- (ab 7 J.). Bewohnertreff Theresienhöhe pelle (Kemptener Str. 73, Tel. Mo-Do: 9-11.30 und 15.30-17.30 Uhr offenes Café mit kostenloser 089-7 59 35 18) (Pfeuferstr. 3) Mo: offene Eltern-Kind-Gruppe Mo,Di,Do: 9-12 Uhr offener Treff Kinderbetreuung. Mo, Mi-Fr: 9-12.15 Uhr Süße 9-10.30 Uhr (1-3 J.), offener El- (Di 9-11 Uhr Frühstück). tern-Kind-Treff 10.30-12 Uhr, kos- Mo: 15-17 Uhr offener Spiel- und Früchtchen, Kinderbetreuung (1tenlos, Info T. 0179/664 86 64. Basteltreff f. Kinder (2-6 J.) mit 3 J.) ohne Beisein der Eltern. Mi: 15.30-17.30 Uhr Kreativtreff: Fr: 9-12 Uhr Spielgruppe (1-3 J.), ihren Eltern. Kultur, Kochen, Ernährung, Handarbeiten. Do: 15.30-16.30 Uhr Englisch für Grundschulkinder. am Mo, 18. 3.: 15.30-17.30 Uhr Basteln mit Kindern zum Osterfest, bitte anm. am Do, 21. 3.: 14 Uhr Backen mit Kindern zum Osterfest, bitte anm. Mütterzentrum Sendling (Brudermühlstr. 42, Tel. 089-77 77 44) Mo-Do: Treffpunkt im Café MoDo 9.30-12 / Di-Do 15-17.30 Uhr (Kraft schöpfen, andere kennenlernen, sich austauschen). Mo: offene Baby- und Kindergruppen 14-15.30 Uhr (0-1 J.) und 16-17.30 Uhr (1-2 J.), 3 ¤, ohne Anm. Mo,Di,Mi,Do: Kinderbetreuung (ab 1,5 J.), Mo,Mi,Do 9.30-12 / Di,Mi 15-17.30 Uhr, 3,50 ¤ pro Std., bitte anm. Nachbarschaft Neuhadern (Stiftsbogen 93, Tel. 089-7 00 28 00) Di, Do: 14.30-16.30 Uhr Hausaufgabenhilfe, 20 ¤ für vier Monate im Voraus, bitte anm. Mi: 14.30-16.30 Uhr Offener Spielenachmittag für Kinder (ab 6 J.), bitte anm.

Feste & Feiern Wirtshaus zum Isartal (Brudermühlstr. 2, Tel. 089-77 21 21) am Sa, 16. 3.: 20 Uhr Ungarisches Fest m. Tanz u. mehr, 4 ¤.

Märkte & Basare

8.30 Uhr, Tische werden gestellt, je Tisch 4 ¤). Kath. St. Achaz (Pfarrverband Mittersendling) (Fallstr. 11a, Tel. 089-7 23 45 25) am Sa, 23., So, 24. 3.: Ostermarkt Ostermarkt (Osterkerzen, Ostereier, Ostergestecke, u.v.m.) Sa., 23. März, 15 bis 18 und So. 24. März, 9.30 bis 12 Uhr KiTa der Glockenbachwerkstatt (Hofmannstr. 64) am Sa, 16. 3.: 9.30-13 Uhr Kindersachenbasar. Gebühr: pro Liste 2 Euro zzgl. 10% des Verkaufserlöses. Der Kompletterlös geht an den Kindergarten. Info und Anmeldung unter Tel. 745 29 772. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Nachbarschaft Neuhadern (Stiftsbogen 93, Telefon 0897 00 28 00) am Sa, 16. 3.: 10-16 Uhr Flohmarkt. St. Martin Untermenzing (Eversbuschstr. 11, Telefon: 81 89 73 90) am Fr, 15. 3.: Flohmarkt feminin Flohmarkt für Damenbekleidung - auch Umstandsmoden, Kaffee und Kuchenverkauf, 13.30 bis 16.30 Uhr St. Philippus (Westendstr. 247) am Sa, 16., So, 17. 3.: Großer Flohmarkt Großer Flohmarkt in St. Philippus am Sa., 16., 13 bis 19.30 und So. 17. März, 9.30 bis 13 Uhr

Frauen & Mädchen Wolfartklinik (Waldstr. 7, Tel. 089-8 58 70) 2. Di jeden Monats: 19.30 Uhr Infoabend für Schwangere.

Gesundheit Osteoporose Gesellschaft München e.V. (Luise-Kiesselbach-Platz 2, Tel. 089-29 89 64) Mo-Fr: Osteoporosegymnastik bestehend aus Trocken- und Wassergymnastik: Fortlaufend Kurse vormittags, nachmittags, abends. Auch mit ärztlicher Verordnung (Formular 56; budgetfrei) möglich, Info T. 298964.

ASZ Kleinhadern-Blumenau (Alpenveilchenstr. 42, Tel. 089Jugendliche 58 03 476) am Fr, 15. 3.: 13-17 Uhr Früh- SchauBurg - Theater der Jujahrsflohmarkt mit Kleidung und gend (Franz-Joseph-Str. 47, Tel. 089-23 33 71 55) Haushaltswaren. am Fr, 15., Sa, 16. 3.: „FahrenASZ Westpark (Badgasteiner heit“, 90 min., ab 15 J., Fr 10.30+19.30 / Sa 20 Uhr. Str. 5, Tel. 089-76 09 824) am Fr, 15. 3.: 14-17 Uhr Trödel- am Di, 19., Mi, 20., Do, 21. 3.: „Zoff in Chioggia“, 100 min., ab markt. 15 J., Di 19.30/ Mi 10.30/ Do AWO-Koop (Neunkirchner Str. 10.30+19.30 Uhr. 10) am Fr, 15. 3.: 15-17 Uhr FlohKabarett & markt für Kinderkleidung und Spielsachen mit Kaffee und KuKleinkunst chen, Tischgebühr 8,-¤ od. 4 ¤ + 1 Kuchen Anm. unter T. OX, kleine Bühne im Schlachthof (Zenettistr. 9, Tel. 72403810. 089-76 54 48) Bürgerhaus Gräfelfing (Bahn- am Sa, 23. 3.: 20 Uhr „Besserwisser“ / Aus heutiger Sicht war hofplatz 1, Tel. 089-85 82 72) am So, 17. 3.: Hobbykünstler- die Zukunft früher besser, VVK 10 ¤, Info www.kultTour.de. markt Hobbykünstlermarkt im BürgerWirtshaus zum Isartal (Bruhaus Gräfelfing, 10 bis 17 Uhr dermühlstr. 2, Tel. 089-77 21 21) Bürgersaal Fürstenried (Züri- am Mi, 20. 3.: 20 Uhr Karl Vacher Str. 35, Telefon: 089-76 70 lentin-Abend mit Sissy Engl & 32 58) Peter Zimmermann (Szenen u. am Sa, 16. 3.: 9-13 Uhr Floh- Monologe des Humoristen wermarkt (Einlass für Verkäufer ab den interpretiert), 7 bzw 6 ¤.


Wochenanzeiger Werbe-Spiegel

SPEZIAL

25

GASTRO · HOTELS · VERANSTALTUNGEN

DIE BESTEN GASTROTIPPS IN IHRER NÄHE

im Münchner Süden und Westen Bayerische Küche Königlicher Hirschgarten Hirschgarten 1, 80639 München 089/17 99 91 19 Pschorrhof Lochhamer Str. 78 82166 Lochham-Gräfelfing 089/85 57 84 Burenwirt Altostraße 7, 81245 München 089/86 36 96 61 Heide Volm Bahnhofstr. 51, 82152 Planegg 089/857 20 29 Landgasthof Langwied Waidachanger 9, 81249 München 089/89 54 61 84 Brückerl Langwied Hotel & Gastro Goteboldstr.189, 81249 München 089/81 89 58 60 Italienische Küche Restaurant Trattoria Olive Oertelplatz 1, 80999 München 089/81 89 70 89

Fastenzeit ist Starkbierzeit München lebt seine fünfte Jahreszeit In München wird sie die fünfte Jahreszeit genannt: die Starkbierzeit, die genau in die Fastenzeit fällt. Bis weit in den März hinein wird das Starkbier ausgeschenkt, das einen Stammwürzegehalt von über 16 Prozent und damit verbunden einen Alkoholgehalt von mehr als 6,5 Prozent besitzt. Durch das kräftige Bier, das stärker und kalorienreicher war als der sonst übers Jahr ausgeschenkte Gerstensaft, sollte einst die Zeit der Enthaltsamkeit überbrückt werden. Nach dem Motto: Weniger essen, dafür umso mehr trinken! Dementsprechend lautete auch der Fastengrundsatz: „Flüssiges bricht das Fasten nicht!“ Der Ursprung des Starkbiers geht auf verschiedene Quellen zurück. So berichtet eine, dass bereits im 15. Jahrhundert von Mönchen ein Starkbier gebraut wurde. Die Paulanermönche, die aus Italien nach München kamen, brauten angeblich 1629 ihr erstes Starkbier nach dem Rezept des Maibocks, nur noch stärker und tauften es „Sankt Vater“. Später machte der

Volksmund daraus den Namen „Salvator“. Dass es vor den Toren der Stadt ein besonders süffiges und starkes Bier gab, blieb auch den Münchnern nicht verborgen. Schon um 1700 pilgerten die Trinkfreudigen zum Kloster, um sich dort zu erlaben, obwohl die Paulaner gar kein offizielles Braurecht besaßen. Bier durfte eigentlich nur an Personen ausgeschenkt werden, die zum Kloster gehörten. Erst Kurfürst Karl Theodor lockerte 1780 die strengen Regeln zum Bierausschank, die von den Mönchen allerdings schon immer nicht ganz so strikt umgesetzt wurden. Kennzeichnend für die Starkbiere sind ihre klangvollen Namen. Was für die Paulanerbrauerei der Salvator ist, ist für Augustiner der Maximator, Löwenbräu schenkt seinen Triumphator aus und Hacker Pschorr den Animator. Die Starkbierzeit ist in München mit dem Derbleck’n verbunden – und das nicht nur auf dem Nockerberg, wo das Politiker-Derbleck’n eine lange Tradition hat. red

Lassen Sie sich verführen von der Kochkunst und Vielzahl der Angebote der Gastronomie des Münchner Westens. Begeben Sie sich auf eine Tour de Gourmet. Entdecken Sie Neues und Aufregendes. Genießen Sie nach Herzenslust. Zahlreiche gastronomische Ereignisse und Events machen zudem „Heißhunger“. Wie wär’s damit? Die große Welt des Schlemmens freut sich auf Sie!

G

Wir bieten Ihnen täglich frisch:

Lorettoplatz 7 Tel. 089 /780 64 240 täglich 8.00 – 18.00 Uhr auch Samstag/Sonntag geöffnet

feinste Kuchen und Torten, Kleingebäck, Brot und Semmeln, ofenwarme Brezen und Croissants sowie ein hochwertiges Pralinensortiment.

In unserem Cafe mit Terrasse und Balkon servieren wir Ihnen ein reichhaltiges Frühstücksangebot, ganztags auch warme Snack´s, kleine Speisen und Mittagsgerichte. Ob Hochzeiten, Geburtstagsfeiern oder Trauerfeiern, wir organisieren gerne Ihre Veranstaltung jeglicher Art. Genau nach Ihrer persönlichen Vorstellung für bis zu 60 Personen.

„Zum Flaucher“ Isarauen 8 81379 München

Ostermarkt am Flaucher

Un Momento Altenburgstr. 35, 81243 München 089/87 38 27

Samstag, 16. bis Sonntag, 17. März 2013

und

Trattoria Semplice Radolfzeller Str. 13, 81243 München 089/82 00 01 26

Samstag, 23. bis Sonntag, 24. März 2013

Chinesische Küche

von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr!

Majestic Kistlerhofstr. 251, 81379 München 089/78 01 76 60

Infos zu Veranstaltungen unter www.zum-flaucher.de

Restaurant Hu Boschetsrieder Straße 72 81379 München, 089/72 44 84 90 Vietnamesische Küche Hung’s Sushi Bahnhofplatz 18, 82110 Germering 089/89 45 74 33 Griechische Küche Taverna Naxos Verdistraße 33, 81247 München 089/85 79 39 20 Restaurant Mondo Streiflacher Str. 3, 82110 Germering 089/23 71 96 99 Taverna Omikron Aubinger Straße 55 82166 Gräfelfing-Lochham 089/87 51 49 Irodion Friedrich Hebbel Str. 18 80369 München, 089/57 44 48 Indische Küche Jashan Landsberger Str. 84 82110 Germering, 089/84 54 67 Mongolische Küche Restaurant Hu Boschetsrieder Str. 72 81379 München, 089/72 44 84 90

Ihr persönlicher Eintrag hier für nur € 5,–! Tel. 089/54 65 51 12

Brunchen Genuss am Vormittag Er verbindet Frühstück und Mittagessen mit Geselligkeit und einer gemütlichen Art kulinarisch den Tag zu gestalten: der Brunch. Aus dem Englischen stammend setzt sich das Wort aus breakfast (Frühstück) und lunch (Mittagessen) zusammen. Beginnend am späteren Vormittag setzt sich der kombinierte Genuss oft bis in die Nachmittagsstunden fort. Meist wird der Brunch als Buffet mit einer Mischung aus kalten und warmen Speisen angerichtet. Brot und Semmeln, Wurst und Käse,

Honig und Marmelade gehören ebenso dazu wie Salate, Fleisch und Fisch, klassische Mittagsbeilagen und sogar Kuchen und Torten. Als Getränke werden in der Regel Kaffee und Tee, Milch und Kakao aber auch Säfte und Mineralwasser sowie Sekt oder Prosecco gereicht. Der Brunch gehört mittlerweile an Sonn- und Feiertagen zum Standard vieler Restaurants und Gaststätten, die das warm-kalte Buffet zum Pauschalpreis – mit oder ohne Getränke – anbieten. red

OSTER-SONNTAGSBRUNCH

für Kenner, Genießer und Endecker UNSER GROSSES OSTERBRUNCHBUFFET LÄSST KEINE WÜNCHE OFFEN – VON DEFTIG BIS ZUCKERSÜSS MIT LIVE COOKING STATIONEN UND VIELEM MEHR... EINE OSTERÜBERRASCHUNG WARTET AUF GROSS UND KLEIN! OSTERSONNTAG, DEN 31. MÄRZ 2013, VON 12 BIS 15 UHR FÜR EURO 39,00 PRO PERSON INKL. GETRÄNKE, KINDER BIS 6 J. FREI, KINDER BIS 12 J. 50 %, GARAGE KOSTENFREI!

HOLIDAY INN MÜNCHEN SÜD KISTLERHOFSTRASSE 142 81379 MÜNCHEN WIR

FREUEN UNS AUF IHRE

RESEVIERUNG

UNTER

089/ 7 80 02-615


Mittwoch, 13. 3. 2013 · Nr. 11

München unterwegs

in Kooperation mit dem

Urlaubsfahrt stressfrei genießen

Thema der Woche

Besondere Verkehrsvorschriften im Ausland

Was tun bei Krankheit im Ausland? Wer Urlaub im Ausland macht, sollte sich möglichst schon vor Beginn der Reise über die medizinische Versorgung in der Ferienregion informieren und einen Auslands-Krankenschutz abschließen. Ein Auslandskrankenschein reicht meist nicht, denn die gesetzliche Krankenversicherung bezahlt innerhalb von Europa oft nur einen Bruchteil der Behandlungskosten, außerhalb von Europa grundsätzlich überhaupt nichts. Nicht abgedeckt ist generell ein Krankenrücktransport in eine Klinik in Deutschland. Rechnungen und Belege sollten Patienten gut aufbewahren. Nur dann kann die Auslandskrankenversicherung schnell und unbürokratisch die Kosten der Behandlungen erstatten.

Der ADAC rät, sich bei der Suche nach einem Arzt oder einem Krankenhaus am Urlaubsort nicht auf Tipps von Hotelangestellten oder Ferienhausvermietern zu verlassen, sondern sich gleich direkt an den Club zu wenden. Hintergrund: Da sich mit ausländischen Patienten gutes Geld verdienen lässt, werden erkrankte Touristen in manchen Urlaubsregionen – unabhängig von Qualität und Standard – nur zu bestimmten Ärzten oder Kliniken gebracht. Der medizinische Reiseservice des ADAC Ambulanzdienstes ist unter der Telefonnummer 0049 89 7676 77 erreichbar. Für Türkei-Urlauber gilt die 0049 89 7676 3188. Die Service-Telefone sind rund um die Uhr besetzt.

Weltweit kümmerte sich der ADAC Ambulanzdienst im vergangenen Jahr um mehr als 52 800 Reisende. Davon wurden rund 4 500 Urlauber mit einem ADAC AmbulanzSonderflug oder mit Linienmaschinen nach Hause transportiert. Foto: ADAC Sie haben eine Frage an die ADAC Experten? Dann schreiben Sie uns! Per Post an ADAC Südbayern, Stichwort „Leserfrage“, Postfach 20 01 44, 80001 München oder per E-Mail an leserfrage@sby.adac.de.

Viele Autofahrer fahren gern mit dem eigenen PKW in den Urlaub und scheuen auch längere Fahrten ins Ausland nicht. Die Deutsche Verkehrswacht hat einige Besonderheiten und Tipps zusammengestellt. Sicherheitswesten mitführen: Reflektierende Sicherheitswesten gehören in Italien, Kroatien, Österreich und Frankreich zum mitzuführenden Sicherheitszubehör. Sie sorgen für eine bessere Sichtbarkeit des Fahrers und tragen somit zur Vermeidung von weiteren Unfällen bei. Beim Kauf von Warnwesten sollte man auf das europäische Kontrollzeichen EN 471 achten. Alkohol am Steuer: In einigen Ländern sind nicht nur Bußgelder sondern auch Haftstrafen zu befürchten, wenn gegen die Promillegrenze verstoßen wird. Eine Null-Promille Grenze gilt z.B. in Tschechien, Ungarn, Rumänien und der Slowakei. Tagfahrlicht: Anders als in Deutschland ist Tagfahrlicht bei PKW in manchen europäischen Ländern Pflicht. Wer in Italien unterwegs ist, muss auf Autobahnen und außerorts das Tagfahrlicht anschalten. In Kroatien ist das Fahren mit Tagfahrlicht von Oktober bis März Pflicht. In Frankreich ist es empfohlen, mit eingeschalteten Scheinwerfern zu fahren, Verstöße werden aber nicht geahndet. Für den Notfall: Die Internationale Versicherungskarte für Kraftverkehr (auch „grüne Versicherungskarte“ ge-

nannt) sollte im Ausland mitgeführt werden. Sie wird zwar nur in wenigen Ländern (Bulgarien, Estland, Litauen, Serbien) verpflichtend vorgeschrieben, sorgt aber für eine schnellere Abwicklung bei einem Verkehrsunfall. Besonderheiten: In Italien dürfen verkehrsberuhigter Zonen (sog. ZTL, zone a traffico limitato) nur mit einer Sondergenehmigung befahren werden. Bus- und Taxispuren, die durch eine besondere Straßenmarkierung gekennzeichnet sind, dürfen von privaten PKW nicht genutzt werden. In Frankreich müssen Autofahrer vorerst keine AlkoholSchnelltester dabei haben. Die seit dem 1. Juli 2012 eingeführte und stark umstrittene Regelung wurde von dem französischen Innenminister ausgesetzt. In Kroatien müssen alle im Ausland zugelassene Fahrzeuge, die in einen Unfall verwickelt sind, für die Ausreise mit dem beschädigten Fahrzeug eine Schadensfeststellung der Polizei mitführen. In Österreich müssen PKW seit dem 1. Januar 2008 bei winterlichen Fahrverhältnissen in der Zeit vom 1. November bis 15. April an allen Rädern Winterreifen montiert haben. Weitere Informationen: www.deutsche-verkehrswacht.de

Stressfreie Urlaubsfahrt: Gut, wenn man über die Verkehrsvorschriften unserer Nachbarländer Bescheid weiß... Foto: photos.com

Autowechsel = Versicherungswechsel – Angebot einholen beim ADAC unter den Autoversicherungen – Tel. 089 51 95 159

Audi

Autohaus Dellel

SUCHE Audi ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

Ihr unabhängiger Partner INH. PETER PLENDL Ab sofort!

SUCHE AUDI ab Bj. 98, FREECALL, Fa., T. 08005895895, 24 Std./Woche SUCHE AUDI ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547

Kronwinkler Straße 28 (bei Lidl) modernste Technik · ausreichend Parkraum

BMW 523i, Bj. 98, weiß, 160000 km, TÜV 11/13, VB 3300.-, T. 0172/8902697

Kronwinkler Str. 28 • 81245 Mü.-Aubing • & 089/875890-0

SU. OPEL PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 SUCHE BMW ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SU. HONDA, ab Bj. 91, FREECALL SU. OPEL, ab Bj. 01, FREECALL Su. BMW, ab Bj. 98, FREECALL, Fa., T. 08005895895, 24 Std./Woche 24 Std./Wo., Fa., T. 08005895895 Fa., T. 08005895895, 24Std./Wo. SUCHE BMW ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 BMW 325i Touring, EZ 01/2007, 160 KW, TÜV/AU 11/2013, 125´km, BMW-Scheckheftgepflegt, TOP-Zustand, Garagenfahrzeug, 8-fach auf original BMW-Alufelgen, Sonderlack. rubinschwarzmetallic, 6-Gang, Klimaautomatik, Tempom., M-Lederlenkrad (multifunktion), PDC hinten, Regensensor, VB 15.800 3 wegen Firmenwagenübernahme, Tel. 0178-8521237

Fiat SU. Fiat PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547

Ford Su. FORD a. 98, T. 089/97890365

Honda

Mazda

Peugeot

323 F, 4t., § 09/13, Klima, 8f., efH, Su. PEUGEOT, ab Bj. 99, jed. Zust., 1.222,-¤, Fa. 0179/1444770 FREECALL, Fa. T. 08005895895 Demio 00, § NEU, Kleinbus, guter Zust., 1555,- ¤, Fa. 0179/1444770 SU. MAZDA, ab Bj. 96, FREECALL Fa., T. 08005895895, 24 Std./Wo. Clio 99, SV, efH, NS, § NEU, ¤ 999,-, Fa. 0179/1444770 Twingo 02, SD, SV, 120’km, § neu, 2.111,-¤; Fa. 0179/1444770 SUCHE Mercedes, aller Art, jeder Su. RENAULT, ab Bj. 01, jed. Zust., Zustand, Fa., T. 089/54781991 FREECALL, Fa., T. 08005895895 SU. MERCEDES, FREECALL, Fa., SU. RENAULT PKW/BUS, ab Bj. 98, Tel. 08005895895, 24 Std./Wo jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547 SUCHE MERCEDES alle Typen, ab Ihr Renault-PARTNER für Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., Tel. Germering-Aubing-Pasing 089/89328547 Autohaus Su. MERCEDES, alle Typen, auch Seizinger GmbH www.renault-seizinger.de Sonn-, Feiert., Fa., T. 089/97890365

Renault

Mercedes

Mitsubishi

Bodenseestraße 71 · 81243 München Tel. 0 89/88 50 22 · Fax 0 89/8 34 46 50

Su. Ford PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 Colt 98, § neu, SV, ESD, RC, 4 x AB, SU. FORD ab Bj. 2000, FREECALL 999,-¤, Fa. 0179/1444770 Fa., T. 08005895895 24 Std./Woche SUCHE jeden Toyota ab Bj. 88, a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 Focus grau, EZ 6/03, 62’km, Gg.Auto, EFH, HSH, 5Gg., Alufelgen, WR/Stf., §7/14, 3.350,-¤; Tel. SUCHE OPEL ab Bj. 95, jd. Zust., SU. Toyota PKW/BUS, jd. Zust., Fa. 5702630 a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 Tel. 089/89328547

Toyota

Opel

SU. TOYOTA, jd. Zust., FREECALL Fa., T. 08005895895, 24 Std./Woche

VW SU. VW, ab Bj. 96, jd. Zust., FREECALL, Fa. 08005895895, 24 Std./Wo. SUCHE VW PKW/BUS, jd. Zust., ab Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., T. 89328547 SUCHE VW ab Bj. 91, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 ROSTSTELLEN! Wer bessert liebevoll & preiswert aus? T. 344266 VW Polo, 1.4 Comfortline, 75 PS, BJ 2005, 118 ‘km, silbermet., ABS, ZV, WR, Euro 4, Alarmanl., el. FH, el. ASP, Beifahrerairb., NR, Klimaautom., Sitzh., RC/CD, Seitenairb., VB 4500,- 0170/6321461 Polo, 4t., § NEU, SV, NS, AB, SZ, 1222,- ¤, Fa. 0179/1444770 VW T2, Bj. 89, Kasten 1,9l, Benziner, TÜV 09/14, guter Zustand, VB 2450,-, Tel: 0151- 50932525

Smart Smart for two, 2005, Autom., 79’km, 1. Hd., TÜV 2014, schwarz, So-Wi-Reifen, 3.900,-¤; Tel. 0171 / 2400569; suche C-Klasse

Wichtige ADAC Telefonnummern auf einen Blick n Bei Panne oder Unfall ADAC Pannenhilfe Handy: 22 22 22 (Verbindungskosten je nach Netzbetreiber/Provider)

Festnetz: 0180 2 22 22 22 (0,06 ¤/Anruf, dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

ADAC InfoService Tel. 089/51 95-0 & 0180 5 10 11 12 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Fax 0180 5 30 29 28 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Autobahn-Notrufsäule: ADAC Hilfe verlangen!

ADAC FahrsicherheitsTraining

n Bei Notfall im Ausland

Tel. 0180 5 11 73 11

ADAC Notruf München

(0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

www.sicherheitstraining.net

Für alle fahrzeug- und personenbezogenen Leistungen Tel. +49 (89) 22 22 22

ADAC Autoversicherung

n Allgemeine

ADAC im Internet

Informationen ADAC Reisebüro Tel. 089/51 95-186 www.adac-reisebuero.de

Tel. 089/51 95-159 www.adac.de/suedbayern

ADAC Fahrzeugtechnik 0180 3 34 24 66 (0,9 ¤/Min. dt. Festnetz; max 0,42 ¤/Min. Handy)

red


München unterwegs · 27

Nr. 11 Mittwoch, 13. 3. 2013

Der ADAC in Ihrer Nähe ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-West Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/51 95-334, Fax 50 45 18 adac-muenchen-west@sby.adac.de Mo-Fr 8.30-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-Mitte Sendlinger-Tor-Platz 9, 80336 München, Tel. 089/54 91 72-0, Fax 54 91 72-44, adac-muenchen-mitte@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-19.00 Uhr, Sa 9.00-14.00 Uhr

ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-Nord Frankfurter Ring 30/Ecke Knorrstraße, 80807 München Tel. 089/35 04 08 37, Fax 350 71 22, adac-muenchen-nord@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-Ost Elsässer Straße 33/Ecke Orleansstraße, 81667 München Tel. 089/448 87 31, Fax 448 33 74, adac-muenchen-ost@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr

ADAC Kfz-Prüfzentrum München Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/519 51 88 pruefzentrum@sby.adac.de Mo-Fr 8.00-12.30 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

Wohnwagen / Wohnmobile Kaufe Wohnmobile 03944/36160 www.wohnmobilcenter-aw.de

Suzuki ALTO 1.0 Comfort, rose-met., EZ 7/09, 68 PS, 5tür., § 7/14, Klima, nur 29’km, 1. Hd., el. FH, Radio/CD, Alu, unf.-frei, Scheckh., 5.600,- Tel. 0171/2713114

Volvo SU. VOLVO, ab Bj. 98, FREECALL, Fa. T. 08005895895 24STd./Wo.

Reifen www.htreifen.de

TG: Einzel/Duplex, Fürstenrieder TG/Platz, Landsberger Str. 425 Str. 8 a, ohne Prov, Tel. 0171 / z. Miete, Tel. 01577/1598659 8004650 Halle / Scheune gesucht, StellTiefgarage abschließbar, Elsen- platz für 1-3 PKW-Anhänger, 7 m heimerstr. gegenüber HIT. Tel. Länge, 4m Höhe T. 0172/5720765 160300 o. 162226 TG-Plätze Fürkhofstraße, 35.p.M. zzgl. MwSt., vom Eigentümer, TG-Stellplätze in Planegg Firma EWO, Tel. 20242121

Rudolfstraße, provisionsfrei zu vermieten. Info unter Wohnungs-Treuhand GmbH Telefon 089/5 51 19-43 · Hr. Dangl

Gge. für Motorrad im Bereich Westendstr., Säulingstr., Nebelhornstr. zu mieten o. kaufen ges. T. 089/5706282 0175/2602177

Abgeschl. Gge. Drygalski Allee Garage in Frauendorferstr. ab 118 zu verm. Tel. 269370 1.4 zu verm., 50 ¤ mtl., Tel. TG-Dupl., Ganghofer Str. 84, 09071/2658 mtl. 50,-¤, Tel. 7213761 TG-Stellplatz, abschließbar, Guardinistr. 141, ¤50 mtl., ab sof. zu Obersendling TG-Einzelstellpl., verm., Tel. 0170/2702961 Kistlerhofstr., 55¤, 0172/8253101

Die Spezialisten für Inspektionen aller Marken elektr. Achsvermessung Fehlerspeicher-Lesen Motordiagnose Klimaservice Bremsen Auspuff Stoßdämpfer

Tel. 78 82 32

KFZ-Meisterbetrieb

Garagen TG-Platz, Landsberger Str. 317, Tel. 0176/14271520 zu verm./verk.

Ihre zuverlässige Autowerkstatt, schnell, sauber, preiswert

Schnelldienst: Auspuff - Bremsen - Stoßdämpfer Unfallinstandsetzung und Lackierung Kundendienst, Wartung und TÜV-Reparaturen HU/AU, TÜV-Abnahme Sommercheck und Sommerreifenwechsel Öffnungszeiten: Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr, Fr. 8:00 - 13:00 Uhr u. nach Vereinbarung

Tuning von Fahrwerk, Auspuff usw.

KfzMeisterbetrieb

www.auto-service-ziegler.de Allgemein

Helmut Ruland

Forstenrieder Allee 144b · 81476 München · Tel.: (089) 75 20 33 · Fax (089) 755 67 32

HU AU

Zielstattstr. 10

TG-Stellpl., XXXLutz, Gollierstr., Waldfriedhofstraße, Fürsten- Unfallinstandsetzung · Autolackiererei rieder Straße Duplex Garage KFZ-Service u.v.m. -Halt Westkreuz ¤ 50,-, Tel. 089/51099300 (oben) für PKW ab sofort zu ver- Aubinger Straße 15 • 81243 München TG-Stellpl., Brudermühl/Leng- mieten, 55,-¤ p. Monat, Tel.  0 89/8 89 69 70 www.zeilingergmbh.de grieser Str., U3, ¤ 45,-, Tel. 01522 / 08031/2306345 SR 185/65 R15 88T Rain Expert 9179718 www.autotransporte-münchen.de auf Alufelgen für Renault, VB 250,TG-Stellplätze in Fürstenried, motorradtransporte-münchen.de TG-Stellpl., Duplex, Josef-Retzer¤, Tel. 0176/325961135 Tel. 0160/2113045 Str., Pasing, 50,- ¤ Tel. 0151 / Allgäuer Str./Königswieser Str., provisionsfrei zu vermieten oder SR für BMW Z3, 225/50ZR16, ori- 46700357 Kleinanzeigen im KFZ-Markt alverkaufen. ginal BMW-Leichtmetall-5Speiler Münchner Wochenanzeiger: chen-Felgen, Reifen Barum, 6 u. 3 Johanneskirchen, TG-Stellplatz, Info unter Wohnungs-Treuhand GmbH nur ¤ 3,- pro Zeile! Reinlesen. RausTelefon 089/55119-43, Hr. Dangl mm Profil zu verk., VB ¤ 380,-, Tel. 39,- ¤ + MwSt., Tel. 089/43906160 holen. Anzeigenannahme: 546 555 0160/1043965 Anhängerverleih Tel. 70009000 So.Reifen 175/65 R 15847, Pirelwww.htreifen.de li, für Mini, 100,-¤; Tel. 0176 / Seit 23 Jahren 61347389 So-Reifen, Continental, 205/55 R16 91H nur ca. 600km gefahren, 150.-, Tel. 5703725

Hier:

Motorräder

! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 Motorrad-Ank. Fa., 089/3143203 Rollerankauf, Motorradankauf, a. defekt, Tel. 08141-92535 o. 92367 gewerblich

Suche Vespa/Piaggio PX (keine Cosa) oder Vespa 50n zum Herrichten o. Ausschlachten (auch Unfall), Tel. 0172-8394458 Honda Shadow VT 750 c, Bj. 05, 12.000 km, 46 PS, HU 04/14, sehr gepfl., v. Extras, 4.444,- 3 VB, Tel. 08142-501139

Auto-Ankauf Kaufe alle Arten v. Fahrzeugen f. Im-/Export, auch m. Unfall, Motorschaden, hohe KM, zahle sofort i. bar, a. Sonn- u. Feiertage, Firma, T. 23926329 oder 0172/8613407 Wir kaufen jedes Auto, (Unfall, Motorschaden, usw.) ab Bj. 96, ohne Gewährleistung, Sofort Barzahlung, Fa. T. 0176/24987759

Fairer Ankauf Alle Pkw, Jeep, Busse, Wohnmobile, LKW, auch Unfall, sof. Abhol./Barz./Abmeld. Fa. Tel. 0171/ 7 50 43 53


28 · München unterwegs

Nr. 11 Mittwoch, 13. 3. 2013

Die rechte Spur ist nur für Schleicher? ADAC: Rechtsfahrgebot auf dreispurigen Autobahnen richtig anwenden Viele Autofahrer ärgern sich, wenn auf einer dreispurig ausgebauten Autobahn andere Verkehrsteilnehmer lange und zudem häufig mit mäßiger Geschwindigkeit auf der mittleren Spur fahren. Schließlich gilt in Deutschland ein Rechtsfahrgebot, das permanentes Fahren in der Mitte verbietet - allerdings nicht immer. Zwar ist richtig, dass laut Straßenverkehrsordnung (StVO) auf Fernstraßen grundsätzlich rechts gefahren werden muss. Auf dreispurigen Autobahnen weicht diese Regelung etwas ab. Dort

darf nach Paragraph 7 Abs. 3c StVO die mittlere Spur „durchgängig befahren“ werden, wenn nur „hin und wieder“ rechts ein Fahrzeug fährt. Grund für die Lockerung ist laut ADAC, dass damit die Zahl der gefährlichen Spurwechsel verringert werden soll.

· Trotz schwammiger gesetzlicher Formulierung droht saftige Strafe „Hin und wieder“ ist aber keine besonders konkrete Aussage, meint

auch ADAC Jurist Jost Kärger. Doch wie lange darf man die mittlere Spur nutzen und ab wann muss man wieder rechts einscheren? In Sekunden oder Metern sei das nicht zu definieren, sagt Kärger: „Das geht nach Augenmaß und muss individuell entschieden werden.“ Allerdings stellt er klar, dass die schwammige gesetzliche Formulierung kein Freifahrtschein für Autofahrer ist, es sich auf der mittleren Spur gemütlich zu machen. Wenn beispielweise am Horizont ein Fahrzeug auf der rechten Spur auf-

taucht, muss man sich bis zum fälligen Überholvorgang zwingend rechts einordnen. Wer dies missachtet und andere Autofahrer behindert, muss mit 80 Euro Strafe und einem Punkt in Flensburg rechnen.

Wer auf einer dreispurig ausgebauten Autobahn dauerhaft in der Mitte fährt und dabei andere Verkehrsteilnehmer behindert, verstößt laut ADAC gegen das Rechtsfahrgebot. Dann drohen ein saftiges Bußgeld sowie ein Eintrag in die Verkehrssünderdatei. Foto: ASFINAG

Autowechsel = Versicherungswechsel – Angebot einholen beim ADAC unter den Autoversicherungen – Tel. 089 51 95 159

Mit Dampf im Kessel

Auto-Ankauf Wir zahlen den Höchsten Preis für PKW, LKW, Busse, Geländewagen, Unfallfahrzeuge oder Motorschaden. Fa. Tel. 089/70076655 o. 0174/9311138

„Perspektivwerkstatt Bahnhof Gauting“ mit großer Bürgerbeteiligung

ANKAUF aller Fahrzeuge, jedes Baujahr, Fa. Tel. 01577/1479280 KFZ-Ankauf aller Art! Wir zahlen die besten Preise! Sofort Bargeld, Autohaus sucht lfd. gepflegte www.mogst-dei-auto-verkafa.de sofort Abholung, sofort AbmelPkw’s bei sofortig. Barzahlung, dt. seriöse Fa., T. 0172/8214550 dung, KfzFa. T. 089/41876228 Auto S. H., Tel. 089/666 533 14 Su. Autos für Export u. Unfall- ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, fahrzeuge, Fa., Tel. 089/54781991 Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 SCHROTT AUTO ENTSORGUNG, KOSTENLOSE ABHOLUNG, 24 Echter Münchner kauft PKW u. Std-Service, mit VERWERTUNGS- Busse ab Bj. 87 immer erreichb., NACHWEIS, Tel. 0176/62385687 auch Sa. + So., Fa. 0151/50179111

Ankauf Mercedes, VW, Opel u. Audi, deutsche, seriöse Kfz-Firma, Tel. 089/13060646

AUTOANKAUF-MÜNCHENLAND Wir kaufen Ihren gepflegten PKW: Mercedes, BMW, AUDI, www.kaufe-jedes-auto.eu www.kaufe-alle-autos.de VW, OPEL. Seriöse Dt. Fa., Tel. Sofort Bargeld. T. 0177/2064584 PKW- LKW-JEEPS-Wohnmobile, so- 0170/5408151 fort Bargeld und Abholung! Seriöse Dt. Fa., Tel. 0170/5408151 Ihr Auto ist mehr wert! Zahle • Höchstpreise für Kfz HÖCHSTPREISE in BAR für PKW, • Unfall- und Totalschäden Exportfirma kauft: PKW, LKW, • Entsorgung v. Schrottfahrzeugen Busse, Transporter, Jeep, Pritsche, LKW, Busse, auch Unfall, KFZ-Fa., T. 089/82087287 o. 0171/4911419 • gebrauchte Ersatzteile a. Marken ohne Garantie, Tel. 089/69303373 AUTOVERWERTUNG KROHER od. 51870981o. 0174/3150315 Tel. 089/8 63 39 75, 9 – 18 Uhr Kaufe Bar alle TOYOTA u. andere www.autoverwertung-kroher.de Kaufe Fahrzeuge aller Art, 24 Japaner f. Exp., Fa. T. 089/97890365 Std./Wo., Fa. Tel. 089/89328547 AUTO-ANKAUF ALLER MARSeriöse Fa.kauft f. Export Ihre KEN! Unfall, hohe Kilometer, MoDt. Fa. kauft unfall- u. ge- AUDI, BMW, MERCEDES, OPEL, torschaden. Zustand egal! SOFORT brauchte Kfz aller Art, sofort bar, ABMELDUNG, SOFORT BARGELD 24 h, Sa. u. So., Tel. 089/31981495 VW, SKODA, auch Japaner! SOFORT Barzahlung, Auch So. + FeiTel. 0176/62385687 ertag Tel. 089/97890365 *Der fliegende Autohändler* PKW u. LKW Ankauf an Bj. 1998 T. 06158/185528

Su. rep.-bed. Auto, Export. 콯 089/15891817

Sprühversiegelung Bei uns exklusi v UVP des Herstellers: 22,95 €

500 ml

Anti-Regen

Hochkonzentrat Hier erhältlich:

9.95 ¤

HOCHKONZENTRAT

• Fü r bessere Sicht bei Regen, Schnee, Schneeregen & Schmutz • Schutz gegen Öl, Teer, Vogelkot und Insekten • Fü r Autoscheiben, Fenster und Wintergärten • Duschkabinen, Spiegel und Helmvisiere • Erleichtert im Winter die Eisentfernung Die Sprü hversiegelung fü r bessere Sicht bei Regen, Schnee, Schneeregen und Schmutz. Ist geeignet fü r alle Außenglasflächen, insbesondere Windschutzscheiben, Seiten- und Rü ckfenster, ersetzt bei höherer

Geschwindigkeit die Scheibenwischer. Vor der Behandlung mit Regenabweiser Glas und Wischerblätter säubern, trocknen, danach Regenabweiser mit Tuch unter kreisenden Bewegungen auftragen, nach Schleierbildung Vorgang wiederholen. Zum Schluss Wasser auf das Glas spritzen, mit feuchtem Tuch abwischen und mit Papiertuch nachpolieren bis es kristallklar ist.

Wochenanzeiger Medien GmbH · Fürstenrieder Str. 7–11 · 80687 München Tel. 089/546555 · Fax 089/546554 · E-Mail: service@muenchenweit.de

„Endlich rührt sich was!“ Bis zur Sommerpause will der Gemeinderat über das weitere Planverfahren entschieden haben. Rudolf Scheuvens, Bürgermeisterin Brigitte Servatius und René Ziegler (v.l.) Foto: US

Gauting · Mit einer dreitägigen Perspektivwerkstatt nahm sich die Gemeinde Gauting des schwierigen Themas der Umgestaltung des Bahnhofareals an. Ähnlich wie bei der Werkstatt für die Martinsrieder Ortsmitteplanung vor einigen Monaten fungierten Rudolf Scheuvens von der TU Wien und sein Team als Moderatoren. Dabei setzte Scheuvens auch in Gauting auf minimale Einmischung. „Den Gautingern geht es vor allem um eine höhere Aufenthaltsqualität“, fasste Scheuvens zusammen. Bei täglich 11.000 Fahrzeugen, die den Bahnhof passieren, müsse allerdings auch die Verkehrssicherheit Berücksichtigung finden. Doch nicht der Verkehr sei das Problem, sondern das Fehlen einladender Flächen und viele unterschiedliche Höhen, die genutzt werden wollen. „Das alles ist eine große Herausforderung für Städteplaner.“

Bürgermeisterin Brigitte Servatius freut sich über die große Chance für Gauting. „Das Gebiet um den Bahnhof hat viel Potenzial. Ich bin sehr positiv gestimmt, dass das Planerteam um Rudolf Scheuvens alle Interessen bündeln und moderieren kann.“ Der Weg bis zur Umsetzung sei sicher noch lang, „aber endlich rührt sich was!“

Bürgerschaft: „Eure letzte Chance“ Dabei waren die Wortmeldungen nicht immer positiv, wie Scheuvens die Zettel auf der Werkstatt-Pinnwand zitierte. „Eure letzte Chance“ stand auf einem, „Schluss mit den Verzögerungen“ auf einem nächsten oder „Ihr müsst mal Entscheidungen treffen“. Damit kritisierten die Bürger die Entwürfe und Pläne im Gautinger Rahmenplan für eine Umge-

staltung des Bahnhofplatzes aus dem Jahr 1998, die nie umgesetzt wurden. Die Werkstatt soll Auftakt für ein Planungsverfahren sein, dass sich in den nächsten Monaten entwickeln soll. Das nächste Etappenziel dafür ist im Mai, bis dahin müssen der Gemeinderat und die Planer um Scheuvens sowie einem Basler Verkehrsbüro kräftig diskutieren. Im Mai oder Juni werde das nächste Bürgerforum stattfinden, so Scheuven. Noch vor der Sommerpause solle die Entscheidung des Gemeinderats vorliegen. „Solche Projekte brauchen Dampf im Kessel“, meinte Scheuvens im Hinblick auf den straffen Zeitplan. Je schneller der Prozess mit der Bürgerbeteiligung laufe, desto besser werde die Lösung. „Wir müssen kompakt bleiben, damit alle Interessenten und Verantwortlichen bei der Stange bleiben.“ U.S.

Bürgergespräch am See Karlsfeld · Das Bündnis für Karlsfeld lädt zum monatlichen Bürgergespräch am See am Freitag, 15. März, ein. Das Treffen findet in der TSV Sportgaststätte (Jahnstr. 15) statt und beginnt um 20 Uhr. Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich dazu eingeladen, ihre Fragen und Anregungen zur Kommunalpolitik in Karlsfeld mit Vorstandsmitgliedern und Gemeinderäten des Bündnisses zu diskutieren. Das Bürgergespräch findet in der Regel jeweils am dritten Freitag im Monat statt. Alle Termine werden auch im Internet unter www.buendnis-fuer-karlsfeld.de bekanntgegeben.


München daheim

Der Münchner Immobilienmarkt

Ansprechpartner für den Immobilienmarkt: Uschi Sendlinger · Tel. 089/546 55-210 · immobilienmarkt@muenchenweit.de

Stete Pflege schützt den Stein

„Weg mit der Stromsteuer!“

Reinigung von Natursteinplatten (bau-pr.de) Insgesamt besitzen über 55 Millionen Menschen hierzulande eine Terrasse oder einen Balkon und nutzen den Platz im Freien von Ende März bis Anfang Oktober voll aus. Zunächst steht jedoch oftmals eine Reinigung an, nachdem der Winter seine Spuren hinterlassen hat. Wer Natursteinplatten sein Eigen nennt, sollte beim Frühjahrsputz einige Regeln befolgen, um dem Boden nicht zu schaden. Naturstein ist vor allem deswegen beliebt, weil sich das Material besonders gut in die natürliche Umgebung einfügt. Zudem ist er in einer Fülle unterschiedlicher Ausführungen verfügbar, die die Anpassung an jeden Gebäudestil möglich macht. Viele Terrassenfreunde packen nach strengen Wintermonaten den Hochdruckreiniger aus – und begehen damit einen großen Fehler. Zwar glänzt die Terrasse spontan wieder wie neu, aber der starke Wasserdruck zerstört nach und nach die Steinstruktur und Schmutz kann sich anschließend viel schneller absetzen. Auch säurehaltige Substanzen, tensidhaltige Reiniger, Geschirrspüler und Waschpulver sollte man vermeiden. Experten empfehlen: Einfach einen speziellen Natursteinreiniger mit einer Bürste auftragen und danach mit dem Gartenschlauch abspritzen. Eine Imprägnierung der Platten minimiert Schäden durch Verwitterung und die Ablagerung von Schmutz. Auch wenn nicht gerade eine Großreinigung ansteht, bringt eine derartige Behandlung einige Vorteile im Alltag. Mit einem imprägnierten Boden können Flüssigkeiten nicht in den Stein eindringen, so dass Schäden vermieden werden.

Haus & Grund fordert Entlastung

Obwohl viele Haushalte inzwischen auf Strom sparende Geräte umgestellt haben, werden die Stromkosten von Jahr zu Jahr höher. Foto: photos.com „Weg mit der Stromsteuer!“, fordet der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland. „Insbesondere die in jüngster Zeit stark gestiegenen Strompreise tragen zu den hohen Wohnkosten bei. Wird

die Stromsteuer abgeschafft, könnten die Verbraucher kurzfristig um knapp sieben Milliarden Euro entlastet werden – zum größten Teil die privaten Haushalte.“ Das sagte der neu gewählte Vorsitzende des Zentralausschusses von Haus & Grund Deutschland und Geschäftsführer von Haus & Grund Bremen, Bernd Richter, anlässlich einer

Immo-Angebote

Immobilieneigentümer aufgepasst!

Mü-Solln, herrl., ruh. 3 ZW, 104 m2, 1. OG, EBK, 2WC, S/W-Terr., + APP. ca. 33 m2, Schwimmbad/Sauna, 480.000¤ + 50.000¤ App., Immob. Barth 089/9102484

Nutzen Sie die Chance, Ihre Immobilie auf der Münchner Immobilien-Messe zu verkaufen! Vom 12.- 14.04.2013 findet zum Grundstück für den Verkauf zweiten Mal die Münchner Im- durch einen professionellen Immobilienmesse (MIM) in der mobilienmakler präsentieren zu Kleinen Olympiahalle statt. Bereits 2012 waren die Aussteller vom hohen Niveau der Messe und von der Qualität der über 5.000 Messebesucher begeistert, die Foto: Lebenstraum-Team Besucher lobten das konzentrierte Angebot und lassen. RE/MAX Lebenstraum die angenehme Atmosphäre. ist auch in diesem Jahr auf der Eine hervorragende Gelegenheit MIM vertreten und stellt den für Eigentümer, das eigene Kaufinteressenten ein Angebot Haus, die Wohnung oder das von gebrauchten und neuen Im-

www.muenchen-daheim.de

mobilien vor. Wenn Sie ebenfalls beabsichtigen, Ihre Immobilie in der nächsten Zeit zu verkaufen, sollten Sie unbedingt unser Angebot über eine für Sie kostenfreie Marktwertberechnung annehmen. Immobilien, die wir bis zum 31.03.2013 bewertet haben, können auf der Messe ausgestellt werden. Weitere Informationen unter: www.remax-lebenstraum.de, Tel.: 1895198-0, Email: lebenstraum@remax.de.

Sitzung der Landesgeschäftsführer von Haus & Grund in Berlin. Die Stromsteuer wurde 1999 von der damaligen rot-grünen Bundesregierung ausdrücklich mit dem Ziel eingeführt, den Strompreis zu erhöhen, um so einen Anreiz zum Stromsparen zu schaffen. „Das Ziel ist offensichtlich erreicht – die Steuer kann damit ersatzlos gestrichen werden“, stellte Richter fest. Der Vorteil dieser Lösung sei, dass die Entlastung für die Verbraucher deutlich höher wäre als bei den kürzlich vorgelegten Vorschlägen zur „Strompreisbremse“ der Bundesminister Rösler und Altmaier. Zudem handele es sich hierbei um eine Bundessteuer, deren Abschaffung auch ohne Zustimmung der Länder beschlossen werden könne. red

Garmisch Partenkirchen: EGWhg. von Privat, 80 m2, 2,5 Zi., 175.000,- ¤ T. 08821/6108763 Apartments in München Neubau-Apartments, vermietet oder frei. Voll möbliert, mit idealer Anbindung. Bsp.: Apart., vermietet, 21 m² Wfl., ¤ 123.664,–. Mietertrag mtl. ca. ¤ 440,– (4,27 % Rendite). Grundkontor, 089/ 255 44 864

GmbH

VO S S

Wundersch. 6-Fam.-Haus bei FFB su. neuen Eigentümer. 3 OG- + 3 EG-Whg., Grund 1600 m2, Gesamtwohnfl. 750 m2. Großfl. Blk und großz. Gartenanteile mit energ. mod. Bauweise (Bj. 2006). Voll überdachte Kfz-Stellpl. Für Kapitalanl. Voll Vermietet. KP 1,7 Mio., optional auf Restgrundstück Lagerhallen mit ca. 400 m2 zur Vermietung, auch Neubebauung mögl., KP Gesamt 1,95 Mio., Tel: 0172/9287355, Keine Makler. Grundstück Mü.-Aubing, direkt a. d. Wohnbebauung, ideal geeignet zur späteren Bebauung für Sie, Ihre Kinder od. Ihre Enkel, 650m2 ab 78.000,-¤, Tel. 08021 / 5071730 od. 08021/1207

1-1,5 ZKB in Planegg. Provisionsfrei! 94.000 ¤ bzw. 142.000 ¤, sanierungsb. Wohnungs-Treuhand GmbH Tel. 089/55119-43

In dieser Ausgabe präsentieren unter anderem folgende Unternehmen ihre Objekte:

* Preisreduzierung U’menzing/Allach * 2 Zi. Gartenoase in Pasing, ca. Reizende, sehr helle DG-Gal.-Whg., 2 Zi. + Galerie, 88 m2 Wfl., 2. OG, EBK, 270.000,– ¤ + 10.000,– TG-Stellpl., kontakt@hasler-immobilien.de Telefon 01 72/84 60 603

57 m2 Wfl., Süd-Terr., eig. Garten, Bj. 84, frei, ¤ 219.000 + TG ¤ 12.500 = ¤ 231500, Tel. 08153/906942 www.immobilien-ulrike-roth.de

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Nr. 11 Mittwoch, 13. 3. 2013

30

IN

KOOPERATION MIT

München daheim

Der Münchner Immobilienmarkt GmbH

Tel.: 089 749830-0 . www.gerschlauer.de

Die Expertenrunde zum Thema:

In meinen Wohnraummietverträgen vereinbare ich, wie von HAUS + GRUND MÜNCHEN empfohlen, stets eine Mietkaution in Form einer Barkaution von 3 Monatsmieten, die ich auf einem separaten, auf meinen Namen lautenden Mietkautionskonto zugun- RA sten des Mieters anlege. In letzter Zeit Bernhard Stocker ist es leider öfter vorgekommen, dass Rechtsabteilung der Mieter zwar die erste Kautionsrate, HAUS + GRUND nicht mehr aber die beiden weiteren MÜNCHEN Raten bezahlt hat. Welche rechtlichen Möglichkeiten habe ich in dieser Situation? Richtig ist, dass Ihr Wohnungsmieter berechtigt ist, die Mietkaution in drei gleichen Raten zu bezahlen. Die erste Rate ist an dem Tag zur Zahlung fällig, an dem das Mietverhältnis vereinbarungsgemäß beginnen soll. Die restlichen beiden Raten sind zusammen mit den unmittelbar folgenden Mietzahlungen fällig, in der Regel also am dritten Werktag des jeweiligen Monats. Kommt der Mieter mit der Zahlung einer oder mehrerer Kautionsraten in Verzug, war bisher eine fristlose Kündigung gesetzlich nicht vorgesehen. Lediglich einige Gerichte sprachen dem Vermieter das Recht zur fristlosen Kündigung wegen Zahlungsverzuges mit der Kaution zu. Grundsätzlich aber hatte der Vermieter nur die Möglichkeit, den Mieter auf Zahlung der ausstehenden Kaution vor Gericht zu verklagen. Hier stärkt die vor kurzem verabschiedete Mietrechtsreform die Stellung des Vermieters: Eine fristlose Kündigung ist künftig auch dann möglich, wenn der Mieter mit der Zahlung einer Kaution gemäß § 551 BGB („Barkaution“) in Höhe eines Betrages in Verzug ist, der der zweifachen Monatsmiete entspricht (§ 569 Absatz 2a BGB). Bei der Berechnung der „Monatsmiete“ sind die im Mietvertrag als Pauschale oder Vorauszahlung ausgewiesenen Betriebskosten nicht zu berücksichtigen. Eine Abhilfefrist oder eine Abmahnung sind nicht notwendig. Allerdings führt die fristlose Kündigung wegen Verzuges mit der Kaution nicht zwangsläufig zur endgültigen Beendigung des Mietverhältnisses. Der Mieter hat nämlich wie im Falle der fristlosen Kündigung wegen Verzuges mit der laufenden Mietzahlung die Möglichkeit, die Kündigung unwirksam zu machen, indem er bis zum Ablauf von zwei Monaten nach Zustellung der Räumungsklage die ausstehende Kaution nachzahlt. Gleiches gilt, wenn sich eine „öffentliche Stelle“ zur Zahlung der Kaution verpflichtet. Wer das Risiko, die Mietkaution nicht oder nicht vollständig zu erhalten, vermeiden möchte, kann sich mit dem Mietinteressenten schon vor Abschluss des Mietvertrages darauf verständigen, dass dieser die Mietkaution in voller Höhe in bar zur Mietvertragsunterzeichnung mitbringen oder die Mietkaution bis zur geplanten Vertragsunterzeichnung auf das vom Vermieter vorab eingerichtete separate Kautionskonto überweisen soll. Kostenfreie Rechts-, Steuer- u. Bauberatung für Mitglieder in allen Immobilienfragen. Mitgliedsbeitrag ab 60,- € jährlich. Infos unter: Haus + Grund München, Sonnenstraße 13 III, 80331 München Tel. 089/551 41-0, Fax 089/551 41-366 www.haus-und-grund-muenchen.de info@haus-und-grund-muenchen.de

Immo-Angebote *Dachterrassen-Traum* großzüg. 4-Zi.-ETW mit 2 Terrassen nach Süden und Osten im ruhigen Solln! Wfl. ca. 155 m2, Bj. 1972, im 2. OG, zur Eigennutzung, hochwertige EBK, Parkett, Sauna, Mitbenutzung des großz. Gemeinschaftsgartens, TG-Box KP ¤ 690.000.– PlanetHome Tel. +49 89 2324907-54 Immobilien

www.planethome.com

Hadern - neue Balkonwohnung, wahlw. 3-4 Zi., 90 m2 Wfl., Lift, 1. OG, nur 3 Part., ¤ 529000,-, v. Bauträger, Tel. 089/13014939 Pasing: excl. 3-Zi.-Mais.-Whg. Bj. 2013, ca. 94m2 Wfl., DT (2. u. 3. OG) Lift, 2 Designerbäder, Parkett, TG, KP 545.000,-¤, 1 Grund mehr Immob., Tel. 089/217562760 Westpark, 3-Zi.-Gartenwohnung, 88 m2, ruhig, ¤ 348900,- + TG, von privat: Tel. 089/13939091

Verkaufen Sie Ihre Immobilie über eine Genossenschaftsbank!

Su. Whg. Mü. priv. Kapitalanlage 089/12112729 o. 0176/62695928

Wir suchen für bonitätsstarke Bankkunden Häuser, Grundstücke und Eigentumswohnungen in München und dem nahen Umland. Vermietet oder frei.

Wir suchen dringend für unsere Kunden ETW, RH, DHH, EFH u. Grundstücke. Köpf Immobilien seit 1986. T. 089/495851 info@koepf-immobilien.de

Raiffeisenbank München-Süd eG Immobilien Hr. Csallner

Fristlose Kündigung wegen Nichtzahlung der Mietkaution

Tel. 0 89/7 59 06 - 834 www.immoganzeinfach.de

Kaufe ETW/Haus/Grund sof. Kaufentscheid. T. 089/43759790

Sie kaufen – Ihr Mieter zahlt Exzellente Kapitalanlagen in Fürstenried­West, mit Garten im EG oder Sonnenbalkon im 1. – 3. OG, in absolut ruhiger Grünlage! z.B. ca. 91 m² im EG nur € 279.500,­ z.B. ca. 91 m2 im 3. OG ­ bezugsfrei ­ nur € 298.000,­ z.B. ca. 99 m² im 2. OG nur € 304.800,­ Weitere Wohnungen auf Anfrage, keine zusätzl. Käuferprov.! Infos u. Besichgung: Mi. – Fr. 13 – 18 Uhr, Sa. 14 – 18 Uhr, So. 10 – 14 Uhr. Infobüro im Objekt: Tessiner Straße 171 / EG

Su. 1 - 2-Zi.-Whg. in München od. Würmtal, auch renov. bedürftig. Tel. 0151/14017815 Immobilie auf Leib- od. Zeitrente gesucht T. 089/208039677 Wir kaufen Ihr Grundstück und altes Haus, Fa. T. 089/69349290

H.I.I. GmbH, Telefon 72 48 13 71, fuerstenried@h­i­i.de

Suche 2 bis 3-Zi.-Whg., ca. 60 bis 80 m2, mit Blk. od. Terr., in Mü.Zentr., bevorz. Lage: Lehel, Au, Schwabing-Mitte!!! Kein Neubau, Preis bis 300000¤. T. 0172/8002452

Bogenhausen - Neubau DHH 4- Zi. + Hobby, 115/60 m2 W-/Nfl., ca. 332 m2 Grund, ab 699000,- ¤, v. Bauträger, Tel. 089/13014939

Immo-Angebote Gewerberäume

Immo-Gesuche Seriöse Käufer suchen über uns

Häuser & Wohnungen Kostenfreie Objektbewertung für Anbieter durch Diplom-Ingenieur

Seit 1989 in München LORENZ-WOHNEN.DE 089/ 129 30 01

GROSSE EIGENTUMSWOHNUNG gesucht von Arztfamilie in und um München bis 1,5 Mio. · Swimmo · 089/32 60 27 67

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger

Altenheimbewohner sucht als Kapitalanlage vermietetes App. bis ca. 100.000,- ¤, MG-Immobilien T. 089/39293762 Für Mitarbeiter v. BMW, MAN, su. wir Whgen u. Häuser zur Miete und Kauf, kostenloser Service www.santiimmobilien.de, Tel. 089/61515282, 0171/2744220,

Ihr Schlüssel zu mehr Rente:

Repräsentative Villa, 3,9 Mio., einmalige Extras, sofort wohnen ! od. Haus und Villenbaugrund 1,9 Freie 2-Zimmerwohnung re- Mio, Manfred T. 0176-39508876 nov. bedürft. 70,5 m2, im Mü. Süd zu verkaufen, 4. OG, gr. Westbal- EFH b.2 Riedenburg/Altmühltal, 2 kon, Ke., TG (Box), 2. 800m2 + TG, 170 m , 6 ZKB, 1697 m Grd., Wi.Garten, Gge, Pellets-Hzg., 290000 ¤, Tel. 08151/6518964 AB T. 09442/9915955 F. 09442/9915957 Lieber Grundbuch als Sparbuch EFH Odelzhausen, München Solln, Grund.-Stck. mit Großzügiges m2 Wfl., 7 Zi., 2 Bäder, ca. 550 Zukunft, schö. ruh. Lage, 500 m2, ¤ 200 2 m Grd., renov.-bed., KP ¤ 297.000,80.000.-, T. 0151/16590862 v. Priv., Tel. 0177/8899503 Zuhause f. Groß und Klein - nur Forstenried, 2-Zi.-Mais., ca. 56 7 Einheiten. Prov. freier NEUBAU, m2, Balkon, EBK neu, 610 + NK, Imca. 144 m2, Wohn/Koch/Essbereich mob., Tel. 089/12014755 m. Kaminanschl., 3 SZ, 3 Bäder, Wellness im UG mögl., Gäste-WC, Puchheim-Bhf., Sonnige 3-Zi.2 Terrassen, Balkon Garten, hochw. ETW, 78 m2 Wfl., EBK, Bad + WC, 3. Ausstattung, 889000.-, Tel. OG mit Lift, barrierefrei, 195.000,089/415595-15, www.bauwerk.de 3, Grupe Immobilien, Tel. 08141889900 41qm Appartment mit Terrasse zu verkaufen. 1 Zimmer, Küche, Baugrund in Mammendorf, Bad, ZH, ruhig gelegen, Sendling, über 600 m2, erschlossen, 3 Min. zur Leipartstraße, Renovierung not- S-Bahn, Preis nach VB, Zuschr. a. d. wendig, Tiefgaragenstellplatz, Verlag Amper-Kurier, Hasenheide Kaufpreis 149.000,-¤ Profunda Im- 11, 82256 FFB, Chiffre AK002/0055 mobilien Tel. 089/72779404 Sendling, Stemmerhof, PlinGrundstück Gauting Ldkr. STA, ganserstr. 6, Bürokr. f. Hausverw., dir. a. d. Wohnbebauung, ideal ge- mögl. m. Berufserf., fitt in Word, eignet zur späteren Bebauung für Excell, Out-look, ab sof. ges. VorSie, Ihre Kinder od. Ihre Enkel, ab läufig 8-10 Std./Wo, flex. Arb.-zeiab 48.000,-¤, Tel. ten. Herr Kunz, 089 / 76755961 wal800m2, 08021/5071730 od. 08021/1207 ter. kunz@stemmerhof.de, www. stemmerhof.de EFH bei Türkheim, 130 m2 Wfl., 930 m2 Grd., 175.000.- ¤, Immob Wüstenrot Baufinanzierung! Ostermaier, T. 0162/3034439 Zahlen Sie für 100000,- ¤ Darlehen mehr wie 1623 ¤/Monat? Dann ruNaturnah u. zentr. Wohnen i. ei- fen Sie mich an: T. 089/97606547 nem mod. nicht alltägl. REH, RO, Sw-Lage, Bergbl., hoher Freizeitwert, gute BAB u. DB Anbindung, Wfl./Nfl. 157 m2, Grd. 300 m2, Gge. + Stellpl, idyl. Gart., überd. Terr., gr. Blk, geh. Ausstatt., viel Extras, FBH, Kamin, 2 Bäder, 3 WC, aus- Mü-Ost/Mkt. Schwaben, Lagergeb. UG, opt. f. 2 Pers., 341000.-, hallen ca. 640 m2, davon ca. 490 m2 Tel. 0175/4035256 beheizbar + 1240 m2 Freifläche, sofort, 2566,- zzgl. MwSt., immotogo Schöne, helle, toprenovierte 3GmbH 089/43738851 Zi-Whg., Moosach, Nh. OEZ, 80,3m2, Bj. 69, inkl. TG ¤ 329.000.- Muss leider aus Gesundheitsprovisionsfrei, T. 0178/6152599 Gründen schnellstmöglich mein Friseurgeschäft im Münchner Südosten aufgeben! Bestehend aus 4 Plätzen mit 2 Waschpläten. Sehr günstige Miete, Ablöse VB T. 0151/27182028

Ihre Immobilie + Unser Team = Top-Verkauf seit 1972!

Belohnung! Su. 2-Zi.-GartenWhg. Mü. Westen, Tel. 089 / 20084200 Wenn Sie Ihr Haus oder Grundstück verkaufen wollen... ...dann sind wir der richtige Partner! Kostenlose und unverbindliche Beratung und Wertermittlung. Ihr Ansprechpartner: Herr Schwarz

Immobilien GmbH

Tel.: 089/ 127 129 50

www.rsi-immobilien.de www.rsi-immobilien.de

Familie (2 Kinder) sucht Haus (DHH, Einfamilienhaus) zum Kauf in Pasing bis 800.000,-¤ Tel. 0172/9939016 bei erfolgreicher Vermittlung Belohnung 5.000,-¤. Suche Whg. oder Haus mit Nießbrauchrecht als Kapitalanlage, von privat 0170/2872361 Helle 2-Zi.-Whg. m. Blk. zw. Eigenbedarf zum Kauf ges. In & um Garching, Kirchheim. T. 0171 / 3004094 Rentnerin sucht gemütliche 1Zi.-Whg. bis 45 m2 in Allach, Tel. 0176/83061734 Privat su. 2-Zi.-Whg. v. Privat zum Selbstbezug im Mü-Süden. giesing@gmx-topmail.de Privat! Suche Grundstück auch gerne mit Altbestand 콯 0173 / 9462889 Su. Wohnung od. Haus zum Kauf, auch renovierungsbedürftig. 콯 0174/3220248 EFH, DHH und Bungalows gesucht, auch für Senioren, ab 120 m2 Wfl., 400 m2 Grd., Gge., gepflegt, bis 3 750.000,-, Grupe Immobilien, Tel. 08141-889900

BAUPLATZ / ABBRUCHHAUS gesucht gegen Barzahlung in + um München Swimmo · 089/32 60 27 67

EINFAMILIENHAUS GESUCHT von Patentanwalt mit 2 Kindern in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

Eltern suchen f. ihre 2 Kinder 2 Zi. + 3-Zi.-Whg., U-Bahn nh.; SUNImmob., Tel. 74974673 Von privat Immobilie als Kapitalanlage gesucht. Auch Leibrente mögl. nur Alt-Solln, seriös und diskret. Tel. 0174/3112767

Immo-Gesuche Gewerberäume

Unternehmer-Familie sucht Haus oder Grundstück zum Kauf in Gräfelfing oder Lochham, TeleDesigner / Maler sucht Büro/ fon privat: 089/79078088 Atelier, Tel. 0171/6717583 Wir su. zum Selbstbezug 3-4 Zi.Whg. od. REH, DHH in München Süd u. West, ruh. gel., auch ren.bed., Finanzierungszusage vorh., Tel. 0160/8048898 Pasing (Stadtparknähe) 2-Zi.-DG 2 Belohnung 10T¤: Fam. su. RH, Whg 33m , EBK, o. Blk., z. 1.6. 450,DHH zum Kauf v. priv. in Sendl./ ¤ + 80 NK/Hzg., Tel. 089/ 886863 Westp./Hadern, T. 0179/7370655 Solln, 4 Zi.-DG-Whg., Altbauvil2 Wir su. f. unsere Kapitalanl. 1-2 la, 130 m , 1.700,- ¤ +NK; Coulon Zi.-W., v. Priv.; RED, 0171/7446410 Immob., Tel. 74996125 od. www.red-muenchen.de Höhenkirchen, 2 ZKB, ca. 60 m2, Suche Garage oder Lagerfläche neu renov., ¤ 600,- + ¤ 180,- NK, für Möbel (privat). T. 0175/6273459 frei, Tel. 01522/4020797 Erbpacht Immobilien bestmög- Krailling: Arbeiten und Wohruhilich verkaufen, www.immobi- nen in KIM-Gewerbegebiet, ge 2-Zi.-Whg., 74,58 m2, 2. OG, EBK, lienfischer.de, Tel. 131320 sep. WC, BJ 2001, 750,- ¤ + NK + Haus, Whg., auch renovierungs- Kt., Immobilien Frombeck, Tel. 8576188 bedürftig ges. T. 0163/1968375

Mietangebote

www.muenchen-daheim.de


Der Münchner Immobilienmarkt Mietangebote 2 Zi.-Whg., EBK, Süd-Blk., 64m2, 3. OG, Lift, direkt a. Gautinger SBhf., 639.- + NK ca. 165.- + 2MM KT, provisionsfrei, Zuschr. u. Chiffre-Nr. 300461 an Wochenanzeiger Medien, Pf 210449, 80674 München Pasing; möbl. Mansarden-Zi., gute Ausstatt., Küchen u. Badbenutzung, Tel.- u. Internet, TV Kabel HD, an jüngere Dame, warm 315 ¤, KT 500 ¤, ab 1.04, Tel. 833210 Zi. an Herrn, NR, T. 831616 Laim, 1 Zi., Tel. 0176/26095244 Eichenau, DHH, 5 ZKB, EBK, GasHzg. u. Kaminofen, 319m2 SWGrd., Gartenhaus, ruhig, NR, keine Tiere, KM 1400.- + Gge. + NK + KT, Tel. 08141/70477 Bis 30.06.13 frei: Mü.-Waldperl., EFH, 100m2, WG-geeig., 4 Zi., EBK, Möbl. mögl., 1200.- ¤ incl., Tel. 0171/8855722 Mü.-Obermenzing, 4-Zi.-DGWhg., 141m2, 1970,-¤ inkl. Nk, zzgl. Prov. + KT UP Immob. T. 0172/8627927 Mitbenutzung meiner Holz-Hobby Werkstatt, 63m2, 150 ¤, Maxvorstadt, T. 0172/8311328 Fürstenried-West, Schöne ruhige + renov. 2-Zi.-Whg., 61m2 2. OG, Küche, Bad, Balkon, Lift, ab 01.04. frei. Miete EUR 732,00 + Nbk. EUR 155,00 + Gar. EUR 50,00 Hausverw. Stefan Schmid, Schillerstr. 9, 80336 München, Tel. 089/2158743-14 Montag + Donnerstag

Schönes 1-Zi. App. 33 m2 Mü.-Großhadern/ Nähe Klinikum, Bad/WC/ZH, Miete 320,- ¤ + NK/KT. ab 1. April/verkehrsgünstig. Immob. Brandmeier 089-8 12 48 63 Freising 1-ZW, EG m. Garten, 36 m2, Einbauküche, Garage, 450.- + NK, T. 0179/5618858 Moosach, 3,5-Zi.-Whg., an Berufstätige ab 1.4.13, 81 m2, EBK, 2 Blk, Garten, WM 1160,- ¤, Tel. 0171/8756695 ab 16 Uhr Blumenau, 2 Zi., 720,- ¤ WM, ab 1.4. provfrei 55 m2 0176/20546704 3 ZKB, Blk., Parkett, 8. OG Lift, 2min. U-Bahn, ca. 70m2, 1.000,- ¤ Di., Mi. Fr. 9-12 Uhr, Tel. 0152/ 06816842

München daheim

Mü.-Martinsried, nh. Klinikum Großhadern, charm. 2-Zi.-Whg., 69m2, Hoch-Part., Park., SW-Loggia, Kü. u. Bad m. Fe., z.1.4., 750,- ¤ + NK + KT, Gge.-Box 70,- ¤, v.priv.; Tel. 089/71940144 Möbl. Zi. ab 15.03., NR, U6, Haderner Stern, Kü.-Bad-Mitben., 295,- ¤ incl., Tel. 0176/79035739 Mü.-Westpark, 2 Zi., 60m2, EBK, Bad, 2 Blk., Lift, ab 1.5., evtl. früher, 630,- ¤ + NK + TG + 3MM KT, Tel. 0171/2019916 ab 16 Uhr Wir vermieten Ihre Leerstände/ Whg. & Gew. in München, zzgl. Marketing; Tel. 0171/7446410, www.red-muenchen.de Sonn. 3 Zi.Whg., ca. 76m2, WBlk., TG, Aubing, v. priv., 850,- ¤ + NK, ab 1.05., Tel. 0172/1744660 Möbl.App., Icking, 08178/906188 Laim/Pasing, 3-Zi.-Garten-Whg., absol. ruh. EG + UG, ca. 80 m2 Wfl., 93 m2 Wfl/Nfl., Parkett + Fliesen, Luxus-EBK, z. 1.7., 890, - + NK, TG mögl., Köferl Immob. T. 7252021 Wohnen auf Zeit, helle 2-Zi.-Souterrain-Whg., Gernlinden/Maisach, 60 m2, kpl. u. hochwertig ausgestattet, frei ab 1.6.13 f. 1-12 Monate, 3 690,- + NK + KT, Tel. 0171-9343159 Forstenried (U3), helles LadenBüro, 50 m2, m. gr. Schaufenst.Front, ruh. gel., ¤ 580,- + BK; Immob. F.Osterried, T. 4194820 3-Zi.-Whg. 81m2, am Isarkanal Bj. 91, Blk., Laminat, 1050 + NK Immob. Göllner, Tel. 172324 Forstenried 1-Zi.-App. DG möbl. 18m2, Kochni., Bad/Du. 220,- ¤ + 80,- ¤ NK + KT, Tel. 7551503 Speicherabteil 11m2, zu verm., Spitzwegstr., Tel. 269370 Sendling, top 2-Zi.-Whg., 57m2, teilmöbl., EG, auf Zeit, 780,- ¤ + NK, SUN-Immob., Tel. 74974673 Neuried Nh. Klinik. Großhad., rhg. möbl. Zi. eig. WC ohne DU- f. Wo. Endheimf., incl. 210,-¤ Tel. 8573918 3 Zi. DG-Whg. Forstenried, 90m2, ruh., Bj. 92, 995,- ¤ + NK, Immob. Göllner, Tel. 172324 Sendlg./nh. Harras, gutgeschn. 2ZKB, auch an WG! 59 m2, Blk., 2. OG, EBK, 750,- ¤ + NK, Tel. 089/603680; www.ROSSKOPFIMMOBILIEN.de

Mietangebote Gewerberäume

2,5-Zi.-Whg. in Pasing mit Bad u. gr. Kü.,Blk. für 2 Pers., 890,- ¤ mit Prov. frei, Laden ca. 50 m2, nähe Hzg. + NK + 2000.- KT, Tel. 833375 Rotkreuzplatz, keine Gastronomie, Pasing, Zi., 16m2, 600,- ¤ warm; Zi., Tel. 0160/2724101 12m2, 500,-¤ warm; teilmöbl., Tel. Euro 5,83/m2, Laim-West0176/42066451 endstr., 240m2, Büro, Produkt., V. priv., s. schöne, ruh. 1,5-Zi.- Ausstell., Lagerfl., 1.400,- ¤ + NK, Single-Whg., Aubing, 41,5m2, EG Immob. Tel. 0172/85237778 m. Süd und Ost Terr., eig. Garten, Laden/Praxisflächen Harthof, kl. Wohnanl., TG, ab 1.5., 570,- ¤ + provisionsfrei, verfügbar nach Absprache, 35-220m2, vom EigentüNK, Tel. 089/888150 mer, Firma EWO, Tel. 20242121 2 Großhadern, 2-Zi-Whg, 52 m , teilmöbl., Kü./Blk, U6, ¤ 800,- + NK Kleines Büro am Petuelpark, 93m2, Bezug ab 1.04., 1000.- + NK, + Gge, T. 0176-92921155 provisionsfrei, Hausverwaltung Über 2.000 ausschließlich pro- EWO, Tel. 20242121 visionsfreie Mietangebote in Solln 2 Räume i. Bürogemeinsch., München PRO WOCHE. auch tagesweise, 0152/03387910 www.cs-wohnungsagentur.de Thalkirchen: 2 Zi, 57m2, EBK, BZ ren., Blk freie Sicht auf Isarauen, 2. OG, ab sofort, 800.- kalt + NK + TG 75.-, Tel. 01577/9702231 Forstenrieder Allee/Züricher Str., schön geschnittenes, sonniges App., 38 m2, neues Bad, EBK, 2. OG/Lift, Kellerabt. TG-Pl., gt. Infrastruktur, 532 ¤ + 60 ¤ TG + 100 ¤ NK + 3 MM KT, ab 1.4., Tel. 08105/23470 (ab 18 h) Zi.-möbl. a. Mann, 089/50094134 Lagermögl. f. Möbel/Umzugskartons etc., Tel. 0173/9927309 M/SO möbl Zi. 320.- pP 6806716 Möbl. Zimmer in Fürstenried, Nähe U-Bahn, 350¤, 0178/7980672

2

Büroräume 1. OG – 163 m und Büroräume 2. OG – 336 m2 Bezug ab sofort. Auch für Fertigung geeignet. Hof- und TG-Parkplätze, Lastenaufzug, U3 Obersendling Vermietung direkt vom Eigentüner.

Geretsrieder Str. 10A Ippi@fiobjekt.de Telefon 0176/ 17858910 Schöne, helle Büroräume, 306 m2 in Sendling bei U3. Einteilung offen, schöner Eingang, günstige Miete/NK, v. privat

Tel. 01 71/676 87 80

www.muenchen-daheim.de

Weilheim Büroräume (150 m2, Teeküche, Pkw-Stellplätze, zentrale Lage) zu vermieten., Zuschr. u. Chiffre-Nr. 300484 an Wochenanzeiger Medien, Pf 210449, 80674 München Ladengeschäft - Neuhausen, 373 qm + Schauff., 165 qm Nbfl., 3.000 ¤ + 215 ¤ NK, Prov.frei, PINEDA Imm. T. 0172/6235071 Halle + Lager München-Nord, 250, 400, 718 m2, für Groß-/Einzelhandel, Lager, Produktion, Werkstatt, Archiv, Lagerverkauf, von Privat, Tel. 0151/17205050 Haben Sie Interesse Ihr Büro nach Starnberg zu verlegen? Starnberg vs. München: Gewerbesteuer Hebesatz 330%, gute Verkehrsanbindungen und repräsentative Büroräume von ca. 86 bis 153m2! Bei Interesse schicken Sie uns Ihre Anfrage per Email an: info@w-reithmeier.de Mü.-Nord, kl. Büro, 13 m2, 2 Fe., 200,- ¤ ink. NK/Hz. + MwSt., v. privat, Tel. 0172/8171626 Pasing, Laden-Büro, gr. Schaufenster, 3 Räume ca. 51m2, WC, Keller ca. 20m2, hell und ruhig, KM 630.- + NK + KT, Tel. 089/886098 Ca. 84 m2 in Aubing (neben Westkreuz-Apotheke) f. Praxis, Büro o. Einzelhandel, 22 ¤ (netto)/m2 warm. Tel.: 0171/7571155 Mü-Moosach Dachauer Str., helle Gewerberäume, EG + UG, sofort frei, 2350,- ¤ + TG + NK, Freund Immobilien Tel. 08063/6143 Holzkirchen/Zentrum Laden, 115 m2, Keller 35 m2, 4 Schaufenster, ab August 13, v. Priv., 1640.- + NK + KT, T. 08024/91606 Gut gehender Friseurladen in Laim an Jungmeister/in abzugeben, Tel. 08105/777193 ab 19h Pasing Bodenseestr. 16, v. Priv., kl. unrenov. Laden als Werkstatt od. Büro, 2 Räume + WC, ab sof., 695 ¤ inkl. NK, T. 89860429 Bürofläche m. Lager in Petershausen, ca. 170 m2 Nfl., Da.- u. He.WC, Kfz-Stellplätze, ¤ 995,- + NK. Immob. Müsel, 콯 08137/809261 Lager, O’Sendling, 38m2, v. priv., 230,- ¤ + NK/KT, T. 7934969 Obersendl. Büro/ Praxis 2,5 Zi., 59 m2, hell, EG, Terr., TG, U/S-Bahn, v. Priv., ¤ 900 MM + ¤ 150 NK, ab 04/13, Tel. 0171/2774874 Giesing trock. Lager, ca. 6m2, 80,¤; SUN-Immob., Tel. 74974673

Mietgesuche Wir suchen für seriöse Mieter

1– 4-ZI.-WHGEN & HÄUSER Zuverlässig und kostenfrei für Anbieter Seit 1989 in München LORENZ IMMOBILIEN 1293001

EINFAMILIENHAUS GESUCHT von Patentanwalt mit 2 Kindern in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

2-3 ZIMMER-WOHNUNG gesucht von alleinstehender Ärztin in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

3-4 ZIMMER-WOHNUNG

* Wir suchen f. Top-Angestellte * 1-4-Zimmer-Wohnungen und Häuser Sven Grimm Immobilien Tel. 43 65 00 78 · Fax 4 3147 92 Die Gewerkschaft der Polizei sucht laufend für Mitglieder

preiswerte Zi., App., Whg. Angeb. an Werner Brandl, GdP PP München, Tel. 2910-2600

Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

31

Junge Literaturwiss.lerin, zuverl., ruhig, promov., Stelle an LMU, su. prov.fr. 1-2-Zi.-Whg., gerne Blk., T. 0163/4488033, Mail an: frederike-felcht@gmx.de

Profitieren Sie von Münchens

NR/w 42J. su. helle 2-3 Zi., ab 60 m2, OG/DG z. 1.6. bis 725,- KM, prov. frei. T. 0176/56722603

großer VorwerkAuswahl!

Wer hilft? Suche 1/2 Zi.-Whg B,K, Rentner T. 0176/50861156 MüWest o. Richtg Dachau/Karlsf.

Arbeitszimmer nähe Pullach Lehrerin A13 & Zahnarzt su. 2-3auch Bürogemein., für als Coach ZW m. Blk./T. << 1300¤ WM, tätige Selbstständige, Tel. 0177/ > 60 m2, Haidhs./A8 0176/60023425 7902032 DRINGEND! Wir suchen f. BMWMitarbeiter 1-2-Zi-Wohnung., MG- Su. 3-Zi.-Whg., T. 0176/78779520 Immo. Fr. Niedermayer 61208709, BMW Mitarbeiter, 39J., NR, oder 0152/33548958 sucht 2-3 Zi.-Whg., Tel. Su. 1,5-2 Zi.-Whg. Mü.Norden 089/21707179; bis 800¤ WM, von privat, ungekün- www.vermietspezialist.de digte Stelle, 1 Katze (14 J.), AngeSuche eine kleine DG-Wohnung bote: antigona@arcor.de mit Balkon, ggf. auch zum Kauf. Lehrer sucht 3-Zi.-Whg. ohne Tel. 0172/7030380 Prov. bis 900 WM, 01577-7451395 1000.- ¤ Belohnung: Reifes Paar Messe-Abt.Leiter, alleinst. su. su. 2-2,5-Zi.-Whg., 65-70 m2 mit Blk. 2/3 Zi., Blk. in Laim, Tel. od. Gartenant., WM ca. 700.- in 089/20081252 Mü-Ost-Südost, 0174-7277836

Sie sparen viel Geld! ®

teppichkauf MARTINSRIED Lena-Christ-Str. 50, Tel. 8576500 www.tebo-teppichkauf.de

Sehr dringend! Mama u. 3 Jungs su. 2,5 - 4 Zimmer in Gröbenzell / Umgebung. KM bis 740,- 3. Wir müssen bis 31.03. aus unserer Whg. wg. Eigenbedarfs raus. Mietzahlung 100% gesichert. Tel. 01781425984 Suche 1 Zimmer Wohnung 81479 München bis 420,- ¤ Kaltmiete. Tel. 0171/9767077

Mietgesuche Gewerberäume

Ich su. eine schöne, helle + ruh. 2-3-Zi.-Whg., max. 1. OG o. wenn höher m. Aufzug i. FFB b. spät. 1.9.13. Ich biete ruhige alleinsteh. Mieterin, NR, finanziell abgesichert. Su. Lager und Büro, ab sofort, Freue mich auf Ihren Anruf, Tel. 30-130m2, Tel. 0178/1844380 08202-903723 Eingesessenes Elektrogeschäft Junges Ehepaar sucht eine 2- Ing. bei BMW su. renov. Whg. su. neue Ladenfläche ca. 60 m2 in Zi.-Whg. bis 600.- in München, nähe U2, Central, ab Mai, 1200,- Nymphenburg, Tel. 0177/7170182 Tel. 0176/20222134 0179/9210967 sigsag@msn.com Su. 3-Zi.-Whg., gehob. Ausstatt., bevorzugt Terrasse/Blk., FBH, ruhig, Feldmoching, O-/U-Menzing, Moosach, Neuh./Nymph., Bezug ab Sommer, prov.-frei, Tel. 01727153044

Berufstätiges Ehepaar mit 5jähr. Tochter su. 3-Zi.-Wg. mit Blk. in Milbertshofen, max. 900,WM, Tel. 089/54874867 oder Handy 0174/9124035

Suche zum 01.05. oder früher eine Whg. ab 45 m2 bis ¤ 800,Warmmiete. schibler@web.de

Su. mit meinen beiden Kindern Zi.-Whg. bis 10,- ¤/m2 max. Apartmenthotel sucht laufend eine 2-3 2 für vorgemerkte Kunden/ 75 m , Tel. 0151/44235338 Gäste möblierte Apartments/ Wohnungen Tel. 01525 4011127 SunnySideApartments

Lager u. Werkstatt ca. 350 m2, ebenerdig, Höhe bis 4,00 m Einfahrt mit PKW/Bus zum Beladen, mit Außenfläche ca. 400 m2 und Parken. Raum Sendling oder Nähe ab Herbst 2013 gesucht. Knoll GmbH, info@reinhold-knoll.de Telefon 089/7 23 19 22, Herr Keil

Tresor mit Flex geöffnet

Angest. (Arzt) su. 3-5 Zi.-Whg. im Raum Großhaden, gern Mais., Tel. Solln · In der Nacht auf Donners0177/5672518 tag, 7. März, zogen unbekannte Verlagsangestellter in sicherer Täter den Schließzylinder aus der Stellung sucht günstige 1,5–2- Seiteneingangstür eines BiosuperZi.-Whg., im Mü.- Westen, ab so- marktes in Solln. Innen hebelten fort. Belohnung für erfolgreiche die Täter die Tür zum Büro auf, Vermittlung - Tel. 0176/83023823

schleifer und erbeuteten daraus mehrere zehntausend Euro Bargeld. Wer hat zur Tatzeit (zwischen Mi, 20.30 Uhr und Do, 4.30 Uhr) verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatorwo sie zwei Tresore fanden. Diese tes gesehen? Die Polizei bittet um Rüst. Seniorin, NR, su. ruh. öffneten sie mit einem Trenn- Hinweise (Tel. 29 100). red gepfl. sonn. 1-Zi.-Whg. Kü., mit Schlafni., Blk., Bad, Tel. 0172/ 8818853

Su. dring. in Mü./Umgebung eine gr. 3–4-Zi.-Whg. m. Blk, bis 1200,- Euro warm. MVV-Anschluss, Tel: 0176/92161302 od. 089/65113870

BEWUSST LEBEN

Vorsorge und Patientenverfügung

Afrodeutsche Familie (1 Kind) sucht 3 Zimmer Wohnung bis Euro Martha-Maria setzt Vortragsreihe fort 800.- warm. Gerne auch außerhalb (S-Bahn). Nur von privat, kein Makler. Tel: 0176/29439476 Solln · Krankenhaus und Senio- Anliegen der Bürger eingehen. LMU-Doktorandin su. 2-3 Zi.- renzentrum Martha-Maria (WolWhg., ges. Einkommen, NR, gerne fratshauser Straße 101) setzen Weitere Abende (immer 18die Vortragsreihe „Ihrer Gesund- 19.30 Uhr): von Privat, Tel. 0173/5755866

heit zuliebe!“ fort. Nächster Ter- Mi, 17. April: Demenz: Wenn das

W 29 sucht dringend Whg. im Münchner Kreis ab 1.6., warm bis min ist Mittwoch, 20. März: Gedächtnis nachlässt. Dann geht es von 18 bis 19.30 Mi, 15. Mai: Schmerz - Therapie 680.- ¤, T. 0152/03837842

Uhr um Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Darüber spricht im Festsaal des Seniorenzentrums Karlo Heßdörfer. Der Jurist ist Mitverfasser der Patientenverfügung des Bayerischen Justizministeriums. Die Vortragsreihe richtet sich an Für Vermieter kostenlos, su., Zi., Zi. in Mü. gesucht, möbl. o. leer, die interessierte Bevölkerung App’s, Whg’en, f. seriöse Mieter, auch WG, v. russischem Studenten. und beschäftigt sich mit aktuellen medizinischen und sozialpoImmob. Übelherr, T. 089/28998100 T. 08121/45163 litischen Fragen. Dabei geht es um Themen rund ums Heilen, Wir suchen für unsere Kunden Genesen und Gesundbleiben. · helle Villa/Whg. ab 5 Zi. mit Garten Seinem Leitbild „Helfen und Hö· stilvolle 3-Zi.-Whg. in Solln ren“ gemäß möchte Martha-MaWir freuen uns auf Ihren Anruf! ria Hilfe durch Fachleute anbieEva Maurer 089/723 08 671 www.maurerimmobilien.de ten und dabei auf die Fragen und gesucht von Arztfamilie mit Kind in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

Neu-Anfang

Ein jetzt zum Start in das Frühjahr mit einem supergünstigen Teppichboden … der so vieles verändern kann…

Für Mitarbeiter v. BMW, MAN, su. wir Whgen u. Häuser zur Miete Solventer ltd. Verlagsange- und Kauf, kostenloser Service Tel. stellter, NR, sucht ruhiges 1- www.santiimmobilien.de, Zi.App. mit EBK bis max. 600 ¤ 089/61515282, 0171/2744220, warm ab sofort. Bitte nur seriöse, Architekt/Akademikerin sucht ordentliche Angebote ohne Provi- ruh. 2-3 Zi.-Whg., bis 700,- ¤, Usion. Tel. 0172/7028858 Bahnnähe, Tel. 0172/2403026

des akuten und des chronischen Schmerzes. Mi, 19. Juni: Wenn die Luft langsam knapp wird: Neueste innovative Methoden beim fortgeschrittenen Lungenemphysem. Mi, 17. Juli: Was macht Menschen krank, was macht sie gesund? Körper - Psyche - Seele. Mi, 25. September: Versorgung im Alter: Wohnformen und Finanzierung. Mi, 16. Oktober: Nasennebenhöhlenoperationen mit computergestützter Navigation Mi, 13. November: Schilddrüse: Aktuelles aus Diagnostik und Therapie. red

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger


München erfolgreich Ansprechpartner für den Stellenmarkt: Eveline Brandhofer

Der Münchner Stellenmarkt

Tel. 089/546 55-330 · stellenmarkt@muenchenweit.de

CNC-Lehrgang

Stolz auf gutes Ansehen

Angebot des Bildungszentrums

Reputations-Ranking: LMU belegt Platz 44

München · Gut ausgebildete CNC-Fachkräfte haben auf dem Arbeitsmarkt beste Chancen und Verdienstmöglichkeiten: Das Bildungszentrum München der Handwerkskammer für München und Oberbayern bietet in seinem Fachkompetenzzentrum an modernsten CNC-Maschinen und -Steuerungen den Lehrgang zur staatlich anerkannten CNC-Fachkraft (HWK) an. Der Lehrgang vermittelt die Einrichtung, Bedienung, Programmierung und Optimierung von neuesten CNC-Werkzeugmaschinen und CNC-Steuerungen. Das Bildungszentrum München der Handwerkskammer für München und Oberbayern bietet einen Tageskurs vom 15. April bis 20. Juni 2013 an. Dieser Lehrgang kann von der Agentur für Arbeit/Jobcenter gefördert werden. Neu: Während des Lehrgangs können die Teilnehmer/innen an unserer öffentlichen Ökostrom-Ladesäule ihr Elektro-Fahrzeug auftanken. Info und Anmeldung bei Steffen Porschberger, Mühldorfstraße 6, 81671 München, Tel. 0 89 / 45 09 81-6 41, E-Mail: steffen.porschberger@hwk-muenchen.de, Internet: www.hwk-muenchen.de/muenchen.

Stellenangebote Verkäuferin/Verkäufer 3 Tage wöchentlich Englischkenntnisse erwünscht. Ladenschluss 18.30 Uhr. Bitte rufen Sie uns an. Fa. Sebastian Wesely Kerzen und Schnitzereien Rindermarkt 1, 80331 München Telefon 0 89/26 45 19

Im aktuell veröffentlichten Times Higher Education World Reputation Ranking nimmt die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München mit Platz 44 erneut die Spitzenposition unter den deutschen Universitäten ein. Sie belegt nach der ETH Zürich Platz 2 in Kontinentaleuropa, gesamteuropäisch liegt sie auf Platz 7. „Wir freuen uns sehr über das hervorragende Abschneiden“, sagt LMUPräsident Professor Bernd Huber. „Das Ranking untermauert unsere herausragende Stellung unter den europäischen Universitäten und bestätigt eindrucksvoll die hervorragende Arbeit unserer Wissenschaftlerinnen und Wis-

Ihre Chance 2013! Renommiertes Immobilienunternehmen sucht engagierte u. sympathische Mitarbeiter/innen (auch branchenfremd) f. abwechslungsreiche Tätigkeiten bei flexibler Zeiteinteilung. HB/NB, Fr. Jakob, Tel. 089/45211223 Wer hilft in Germering b. Einstellen v. Artikeln ins Internet? Alter egal, Erfahr. wichtig! Tel. 842100 Wir su. für den Verkauf freundliche Aushilfen, Mo-Fr 14- 19 Uhr oder Samstag od. Sonntag 13-18 Uhr, in unserem Cafe Di od. Fr 8.3013.30 Uhr od. Mo-Fr 6-8 Uhr für die Brotzeitvorbereitung. Bittners Kiosk und Cafe Bahnhofstr. 46, 82152 Planegg, Tel. 0179/ 6995745 Hobby-Modeleisenbahner, als Aushilfe in Werkstatt Germering ges., Alter egal, Interesse wichtig! Tel. 089/842100

senschaftler an den Fakultäten und die Leistungsfähigkeit der LMU.“ International angeführt wird das diesjährige The World Reputation

Nebenjob: Su. Aushilfsbedien. f. Pilspub, dt.spr. für 2 Abende/ Wo., in O’menzing, Tel. 0172/ 8613570 Wir su. ab 1.4.2013 eine zuverl. u. freundl. Büroaushilfe für tägl. 5 Std. Die Tätigkeit muß zumeist im Stehen ausgeübt werden. Bewerbungen richten Sie bitte an Rechtsanwaltskanzlei WTW & Kollegen, Nördliche Auffahrsallee 19, 80638 München, mail@kanzlei-wtw.de Küchenhilfe, Griller u. Bedienung (m/w) f. Teil-SB, Lokal u. Biergarten auf 400 ¤ Basis o. in TZ gesu. Pkw erforderl. Tel. 0170/ 8081209 Schichtleiter und Servicefahrer fest od. zur Aushilfe gesucht. Mail an: i.honigstein@burgerme.de

Suchen Anzeigenblattzusteller für Mittwoch und/oder Samstag! ZFA gesucht, für Zahnarztpra- Ab 14 Jahre. Geeignet für Schüler, und Rentner. xis, i. M-Neuried, ab 1.4., 25-30 Hausfrauen Tel. 089/54655139; email an: Std., vorm., Tel. 7556341 vertrieb@werbe-spiegel.de !!! Nachhilfe-Lehrer gesucht !!! Kellner/in f. Restaurant/Café Lern.Werk Pasing Bhf. & Harras, Dr. ges. Tel. 089/81897089 od. 0174/ Leffler, Tel. 089/720 180 64 6813117 Chance 2013! Münchner Immo- Für unseren Gemüsestand am bilienunternehmen sucht Sie! Pasinger Viktualienmarkt suchen HB/NB, Quereinsteiger willkom- wir zur Vervollständigung unseres men, kein AD, Fixum 900-1.500,- ¤ Teams eine/n freundl., flex. und möglich! Fr. Schildberger, Tel. wetterfeste/n Verkäufer/in für Frei089/45211226 od. 0170/8915934 tag und aushilfsweise auch Sams-

führende Position unter den deutschen Universitäten – als einzige unter den Top 50. Für das Ranking 2013 wurde im vergangenen Jahr eine weltweite Umfrage unter Wissenschaftler/-innen durchgeführt. Beteiligt haben sich 16.639 Wissenschaftler aus 144 Ländern, die im Durchschnitt Im aktuellen Times Higher Edumehr als 17 Jahre cation World Reputation Ranking an einer Hochnimmt die LMU München Platz schule tätig wa44 ein. Foto: photos.com ren. Für das Reputational Ranking wurden die beRanking von der Harvard Univer- fragten Wissenschaftler um Ihre sity, gefolgt vom Massachusetts Einschätzung gebeten, welche Institute of Technology und der Institutionen sie (in ihrer jeweiUniversity of Cambridge. Die ligen Disziplin) für die weltweit LMU behauptet mit Platz 44 ihre besten halten. red

Steuerkanzlei im Münchner Westen sucht:

Steuerfachwirt/in od. Bilanzbuchhalter/in Wir bieten eine verantwortungsvolle Tätigkeit, überdurchschnittliche Bezahlung und gute Fortbildungsmöglichkeiten. Wir erwarten gute Kenntnisse im Lohn- und Personalbereich sowie in den DATEV Programmen.

StB Schmuttermaier · Marzellgasse 9 81245 Mü.-Aubing · Tel. 089 / 8 63 40 46 Wir suchen ab sofort deutschsprachige

Reinigungskraft m/w Treppenhausreinigung Mo. – Mi. – Fr. nachmittags

4 Anlagemechaniker/innen für Sanitär o. Heizung gesucht. AÜ 089 / 29 44 68 · Fa. Brunner Frauenstr. 32 · 80469 München info@brunners-zeitarbeit.de

Bewerbungen unter 089 / 66 50 84 38 Daily Shine GmbH Gebäudereinigung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Bereich Küche eine/n

Hauswirtschafter/in mit Kochkenntnissen

Gemüse-/Kräutergarten in Pul- tag. Adler Ludwig und Raphael, lach su. Mannn/Frau m. grüner Tel. 0175/6524809. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Hand, 450,- Basis, Tel. 61453094 FLORIST/IN in Vollzeit gesucht, Erfahrene/r Friseur/in, Vollzeit/ Blumen Dagostin in Gräfelfing, Teilzeit, ab sofort nach Pasing gesucht, T. 8349627 Tel. 089/8542534

Teilzeit (6 Std. an 5 Tagen), zunächst befristet (2 Jahre) turnusmäßiger Wochenenddienst

Hadern - Blumenau Kreativer Unser Team sucht Sie: Junge Frieseur/in zu unserem dynam. Arzthelferin mit OrganisationsTeam ges., Tel. 0172/9711656 talent für 2 Vormittage/Woche auf 450,-¤ Basis. Bewerbung an Hundefreundl. Haushaltshilfe praxis@dr-deininger.de oder Tel. gesu., 2-3 Std./Tg., Anrufe zw. 16 0174/9273907 u. 19 Uhr, Tel. 089/54644400

für unser ordenseigenes und familiengeführtes Alten-/Pflegeheim (ca. 40 Schwestern) in München-Pasing.

Voll-Renter als Elektriker Für Wartung und Reparatur unserer Elektrogeräte suchen wir einen rüstigen Elektrofacharbeiter. Arbeitszeit wöchentlich ca. 6 Std. Ansprechpartner Herr Müller Reinhold Knoll GmbH, Telefon 089/7 23 19 22

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger

Ferner suchen wir eine/n Mitarbeiter/in für die Bereiche

Raum- und Wäschepflege Teilzeit (20 Std. pro Woche), zunächst befristet (2 Jahre)

Erste Erfahrungen aus einer Tätigkeit in einem Altenheim, Krankenhaus oder einer Küche wären wünschenswert. Sie gehören einer christlichen Kirche an und sind im Glauben verwurzelt. Die Vergütung erfolgt nach ABD/TVöD. Sie arbeiten in einem motivierten Team und unterstützen uns in allen hauswirtschaftlichen Aufgaben. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung. Congregatio Jesu, Mitteleuropäische Provinz, Personalverwaltung, Planegger Straße 4, 81241 München

www.12job.de


Der Münchner Stellenmarkt

München erfolgreich

Stellenangebote

Physiotherap. Praxis i. M.-Pasing su. dringend Physiotherapeutin in Teilzeit, 2–3 x wö. T. 45207197

Fertigungshilfskraft

Schulweghelfer/in f. Grundschule in Pasing, Kaflerstraße gesucht. Einsatzzeiten Mo-Fr 8.158.35 Uhr u./od. 15.30-16.00 Uhr. Aufwandsentschäd. auf Ehrenamtbasis (5,- ¤ / Einsatz). Tel. 089/20327990, Email: grundschule@comenius-muenchen.de

ab sofort gesucht.

Firma Zitt GmbH & Co. KG Kistlerhofstr. 122 · 81379 München Tel. 74 85 110

Objektleiter/in mit Erfahrung für Gebäudereinigung gesucht. Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Voraussetzung, 20 Std./Woche bei freier Zeiteinteilung, FS Klasse B erforderlich, tarifliche Bezahlung. Telefon 089/8 12 00 44 Suchen ab sofort (m/w)

Fahrer

sucht auf 450.– ¤-Basis Di.-Fr., 6.30-9.00 Uhr Führerschein Klasse III Hr. Kranich, 01 78/ 8791148 www.cafekustermann.de

Saisonkoch Küchenhilfe Spüler für Tagescafé u. Veranstaltungen Tel: 0176 / 98 42 27 32 Wir suchen in Obersendling:

· Reinigungskraft auf 450.– ¤-Basis

· Glasreiniger · Hausmeister · Objektleiter in Vollzeit, dt.-sprachig, Führerschein erforderlich. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 0 89/32162742 (tgl. 8.30 –14.00 Uhr) oder per E-Mail an info@liebl-gebaeudereinigung.de

Su. kroatische dt.-spr. Reinigungsfrau, als Aushilfe, ab sofort in Planegg, von Mo.-Fr. 8–10 Uhr, Tel. 54650085 o. 0170/1615007 Freundl. Küchenhilfe sowie Schankhilfe (Sonn- u. Feiertage bzw. n. Vereinb.) i. O’Menzing v. bay. Wirtshaus auf 400,-Euro-Basis gesucht, Tel. 0174/9208238 o. 0172/8415288 Bistro Monte Carlo su. zwei nette, erfahrene Bedienungen, auf 450,- ¤- Basis, Tel. 089/888253 Astalla Bar-Bistro, Astallerstr. 18, su. ab sof. Bedienung m. Erfahrung v. 18- 3 Uhr für 2 oder mehr Tage die Woche, T. 0163/2968861 o. 54898917 Suche Friseur/in n. Bogenhausen. Tel. 089/933787 !!! Wir suchen Sie !!! Nettes Verkaufsteam su. freundl. Verstärkung für Metzgereiver- kaufswagen Fr. und oder Fr./Sa., gerne lernen wir Sie an. Brinkmann, Tel. 0160/97034202

gesucht! AÜ 089 / 29 44 68 · Fa. Brunner Frauenstr. 32 · 80469 München info@brunners-zeitarbeit.de

Wir suchen ab sofort deutschsprachige

Reinigungskraft m/w WC Anlage Hauptbahnhof. Schichtarbeit in Teilzeit

Bewerbungen unter 089 / 66 50 84 38 Daily Shine GmbH Gebäudereinigung

Junge Familie sucht langfristig

nette und erfahrene

Haushaltshilfe Wir suchen:

Maschinen-Einsteller/in · Einstellen der Maschine (Rohrbiegemaschine) · Konstruktionszeichnungen lesen · EDV-Kenntnisse, CAD von Vorteil

Steindl Personalmanagement GmbH Lindwurmstraße 26 · 80337 München % 2 01 87 70 - 41 · mst@steindl-personal.de

zweimal die Woche je vier Stunden auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung. Wir sind beide berufstätig und wünschen uns Hilfe beim Bügeln, Putzen, Einkaufen, Kochen, Haushalt organisieren u.ä. sowie evtl. gelegentliche Betreuung unserer 3-jährigen Tochter. Wir wohnen zentral Nähe Goetheplatz/Maistraße

Telefon 0178/ 1685080

33

Für ein Objekt am Hauptbahnhof suchen wir

Reinigungskräfte (m/w) Dienstag + Freitag (6–10 Uhr) GOREX GmbH Tel.: 089/688 90 999

Taxifahrer/in gesucht 089 / 89 80 61 12 %(ab 16.00 Uhr)

Information: www.bvtaxi.de

TRENDHAIR sucht Wiedereinsteiger/in

als Friseur/in variable Stundeneinteilung

Telefon:

089/7 5548 21 Forstenried

Junge Familie sucht langfristig

nette und erfahrene

Haushaltshilfe zweimal die Woche je vier Stunden auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung. Wir sind beide berufstätig und wünschen uns Hilfe beim Bügeln, Putzen, Einkaufen, Kochen, Haushalt organisieren u.ä. sowie evtl. gelegentliche Betreuung unserer 3-jährigen Tochter. Wir wohnen zentral Nähe Goetheplatz/Maistraße

Telefon 0178/ 1685080

Topsecret-Escort-Service su. Damen, www.mybegleitagentur.de Tel. 0152/54357087 Mitarbeit an der Kaffee-Bar chicco di caffé sucht gastronomieerfahrene Mitarbeiter (w/m) in VZ, TZ od. als Aushilfen für München, Karlsfeld und Unterföhring. Arbeitszeiten: Mo bis Fr, nur tagsüber. Infos und Bewerbung unter www. chicco-di-caffe.de Erf. Bodenleger/Helfer gt. Bezahl., Mü./Umgeb., Tel. 09549/ 988355

Maler/in

Mittwoch, 13. 3. 2013 · Nr. 11

Transimpex sucht

KURIERFAHRER mit eigenem Fahrzeug u. Gewerbeschein, gute Deutschkenntnisse vorausgesetzt, für Aufträge in München zwischen (08:00 bis 18:00 Uhr) zu fairen Konditionen. Kontakt unter 089 /74 88 41-36 (Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr)

Mitarbeiter/in (Vollzeit) für unsere Werkstatt gesucht. Wartung von Feuerlöschgeräten sowie alle sonstigen Aufgaben (Lieferung, Montage...). Führerschein Kl. B erf., Wania + Baarfuss Geyerstr. 16, 80469 München Tel. 089/2010074 info@wania-feuerschutz.de

Zuverläss. Fahrer m/w

Die Firma PAUL & BREITMEIER TROCKENBAU AG, tätig am Markt seit 1990, sucht Nachunternehmer für Trockenbau-Arbeiten auf Großbaustellen im Raum München und Nürnberg zum sofortigen Einsatz. Bitte senden Sie eine kurze Firmenvorstellung per Mail an: info@pb-trockenbau.de oder per Fax an: 0391/7359120

SASTRA GmbH

Film Damen Topgeld, Tel. 0171/ 2077018 Kurierteam su. drg. selbstst. Transportunternehmer mit eigenem Kombi, Bus, LT o. LKW 7-18 t LBW, gute Auftr. gegen geringe Gebühr T. 089/6737900 Engagierte Taxifahrer/innen ges. Ausbildung durch eigene Taxischule, sehr hoher Verdienst d. Isarfunk-Taxizentrale, 54379579 Junge Frau von MS-Patientin ca. 30 Std./wöch. zur Unterstützung ges. Mögl. Schwabing, gute Deutschkenntn. Tel. 089/333014 Studio-Unschlagbar (Dominastudio) sucht bizarr interessierte Frauen für selbständige Tätigkeit. Vertrauliches Vorgespräch unter T. 0172/8244452 Karten-Lege-Kurs, in München, beruflich sofort einsetzbar, T. 02429/901459 Kurierfahrer/-in aus München mit eig. PKW u. guten Deutschkenntn. auf Minijob-Basis ab sofort für ca. 2-3 Std. tägl. gesucht. DRS Postservice Süd GmbH & Co. KG, Bewerbungen zw. 10-15 Uhr, T. 089/54558191

mit sehr guten Deutschkenntnissen, für LKW (4-Achser + Selbstlader), Groß-Kehrmaschine und Winterdienst in Festanstellung ab sofort gesucht. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: Marion Ebeling Mühlangerstr. 50, 81247 München oder info@sastra.de Wir suchen ab sofort

Reinigungskräfte (m/w) für unsere Objekte in

Martinsried: Di. oder Mi.: 8– 16 Uhr Sendling: Mo.– Fr.: 17– 19 Uhr Wolfratshausen: Mo.– Fr.: 16– 24 Uhr

GOREX GmbH Tel. 089/688 90 999

Wir suchen für unsere orthopädische Praxis Arzthelferin und Auszubildende. GerMedicum Germering Dr. Vielwerth · Dr. Stockmaier · Dr. Brackmann · Dr. Brusis · Dr. Wallbaum

82110 Germering Untere Bahnhofstr. 44 Tel. 089 – 452 247 930


Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

34 Stellenangebote Gesucht

Sachbearbeiter (m/w) mit Berufserfahrung für kl. Hausverwaltung 4 Objekte, Vermietung, Abnahme, Übergabe, Korrespondenz, etc. Teilzeit, 10 Std./Wo., U 1, Candidplatz

München erfolgreich

Vertrieb/Export Mitarbeiter für internationalen Vertriebsinnendienst mit guten Englischkenntnissen ab sofort gesucht.

RDB@optamassivhaus.de Tel. 62 30 83-35 (Frau Kroiß) Für unseren Beschäftigungs- und Integrationsbetrieb diakonia inhouse, suchen wir ab sofort oder später für 20 Std./Woche eine/n

Hotel-/Restaurantfachmann/-frau Hauswirtschafter/in oder vergleichbare Qualifikation. Wir setzen voraus: · Abgeschlossene Ausbildung oder einschlägige Berufserfahrung · Bereitschaft mit Menschen wertschätzend zusammenzuarbeiten · Freude an der Zubereitung von qualitativ hochwertigen Produkten · Mitglied in einer christlichen Glaubensgemeinschaft Wir bieten: · Mitarbeit in einem sehr engagierten und kreativen Team · Familienfreundliche Arbeitszeiten (Mo.–Fr.) · Vergütung nach AVR des Diakonischen Werkes Bayern · Arbeitgeber finanziert die Altersvorsorge · Zusatzversicherung zur gesetzl. Krankenkasse Menschen mit einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen bitte schriftlich oder per E-Mail an: diakonia GmbH · Ursula Winkler · Dachauer Straße 192 · 80992 München Tel. 089 / 12 15 95-14 · bewerbung@diakonia.de Weitere Informationen finden Sie unter: www.diakonia-inhouse.de und www.diakonia.de

Medizinisches Versorgungszentrum

WolfartKlinik München-Gräfelfing Unsere Abteilung für Allgemeinchirurgie und Adipositas in der Wolfartklinik München-Gräfelfing sucht ab sofort eine/n medizinische/n Fachangestellte/n in Vollzeit. Gerne auch Wiedereinsteiger/in. Sie sind flexibel, belastbar; auch die ärztliche Korrespondenz ist für Sie kein Problem. Ihr Aufgabengebiet umfasst Patientenannahme, Assistenz bei Untersuchungen und Verwaltung. Für unsere Abteilung für Unfallchirurgie suchen wir zum 01.09.13 eine/n Auszubildende/n zur/m med. Fachangestellte/n. Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an MVZ Gräfelfing, z.Hd. Frau Weißmüller, Waldstr. 7, 82166 Gräfelfing, Telefon 089/85 87-240. www.wolfartklinik.de Der kath. Kindergarten St. Thomas Morus in München-Sendling sucht zum 01.09.2013

Erzieher/in (Vollzeit oder Teilzeit) Berufspraktikant/in Wir sind ein dreigruppiger Kindergarten in katholischer Trägerschaft. Es erwartet Sie: · ein engagiertes fröhliches Team · gute Fortbildungsmöglichkeiten · Teamtage · gute Vernetzung mit Schule und Fachdiensten Wir erwarten: · Zugehörigkeit zur kath. Kirche · Freude an der Arbeit · Offenheit, Flexibilität, Kreativität und Kooperationsbereitschaft Wir freuen uns auf Sie! Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an: Kindergarten St. Thomas Morus · Frau Anna Poetke Konrad-Celtis-Straße 83 · 81369 München Telefon 089 / 760 37 90 st-thomas-morus.muenchen@kita-erzbistum-muenchen.de

Schreiner für Reparatur u. Um- Mitarbeiter für interessante bauarbeiten mit FS ges. Fa. An- hochbezahlte leichte Heimarbeit zinger, Tel. 0171/4409306 werden gesucht! Anforderungen: Computer, Drucker, Scanner und Unglaublich: Mit telefon. viel 2-3 Stunden Zeit in Arbeitstagen. Geld verdienen! Unser jg. Team su. Alter: 18-70 Jahre, Ausbildung: keiDich für sofort - den kommunika- ne. Die Zahl von freien Stellen ist tionsstarken, redegewandten Mit- begrenzt! ltmhde@gmail.com, arbeiter i. Festanstellung. Wir ge- Zuschr. u. Chiffre-Nr. 300483 an hören zu den marktführenden Un- Wochenanzeiger Medien, Pf ternehmen der Kindergartenfoto- 210449, 80674 München grafie. Deine Aufgabe ist es jährliche Fototermine abzuspre- Renommiertes Maklerunterchen. Wir lernen Dich schnell u. un- nehmen s. kundenorientierte MA, kompl. ein. Standort Giesing: Ar- gerne auch Quereinsteiger. Bei fr. beitszeit.: 8-15:00 Uhr: Zeiteinteilung und Fixum ideal www.profiportrait.de Kontakt: auch f. nebenberufl. Inter- essens.amende@profiportrait.de fon ten. Kein AD. Tel. 089/ 45211310, 0177/6499717, Fr. Happ 0800/9028000 Sie suchen einen neuen WirArbeiten auf Ölbohrinseln, gu- kungskreis? Teilen Sie das doch te Bezahlung. T. 0421/2437987 mit! Wenn Sie wollen, jede Woche an über 177825 Firmen und auch Bakerman Backshop S-Bahn Haushalte des Mü. Süd/Westens. sucht flexible Aushilfen auf 450.- ¤ Ihre priv. Kleinanzeige kostet hier Basis oder Teilzeit. T. 089-96052990 nur ¤ 6,75 pro Zeile. Reinlesen. oder 0176/81027734 Rausholen. Telefonische AnSu. 6 Vollzeitkräfte, auch ohne zeigenannahme: 546555 Erf., pers. Vorstellung mit Lebensl. erw., jeden Freitag 12-14 Uhr, Casino Pocci, Poccistr. 3, 80336 München

TopMassStudio, Zentrum su. nette Koll., Alter und Figur egal, tägl. Auszahlung, keine Vorkosten, Tel. 0178/2480192

Reinigungsuntern. su. Teamleiter/in/Reinigungskräfte ab sofort Arbeitsz. 8:00-9:45, Tel. 0151/25540606

Immobilienmakler/in-tätigkeit, kein finanz. Einsatz, Info: rainer@immobilienfischer.de

Vanilla Lounge sucht Koch m/w, Frühstückskraft für 3* Hotel am VZ und Spüler/in TZ, Tel. Marienplatz. Ab sofort Vollzeit. Be0172/8840333 v. 12–18 Uhr ginn: 5.30 bis 14 Uhr. Fließend Deutsch, Englischkenntnisse. BeGerüstbauer/Gerüstbauhelfer werbung an: Mercure München gesucht! T. 0176/63775712 Altstadt, Hotterstr. 4, 80331 MünMitarbeiter/in für Hauswirt- chen, h3709-gm@accor.com schaft/Küche in einer KITA in MüPasing in TZ ges. Arbeitszeit von Laufend Taxifahrer/innen geMo.-Fr. 9-14 Uhr. Selbstständ Ar- sucht! Ausbildung gratis! Konrakt beiten erforderl. Herr Prell Mo-Do, Tel. 089/540469666 0151/14965772 Prell&Baur GmbH Profi-Kurs zum/r Naildesigner/in. MFA/Arzthelfer(in) f. internist. Info. 콯 09402/938415 Schwerpunktpraxis im Zentrum www.nails-company.de von München ab sofort für Labor u. Empfang/Tel. vormittags ca. 20 50plus Verlag su. AnzeigenverkäuStd/Wo. gesucht. Selbstständiges fer/in auf selbständiger Basis, und eigenverantwortliches Arbei- www.ELQu.de, Tel. 08259-897299 ten wir erwartet. Bewerbung bitte an: welcome@leberzentrum-mu- Schnauze voll? Kontakt-ID-024 enchen.de www.feel-the-succes.com, Tel. 08141-2285515 Wochenmarkt-Verkäufer/in für Obst/Gemüse in Bogenhausen ges., Suchen Buchhalterin. Zur erstelDo. vorm. und oder nachmittags lung der lfd. Buchhaltungen unseab April. Tel. 0160/7273469 rer Kunden su. wir eine/n engagierte/n BuchhalterIn vorzugsw. zur Festanst. Ges. Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung und Datev setzen wir voraus. Sie sollten offen für Neues sein und Wissen weitergeben können. Der Arbeitsort ist München. Es erwartet Sie eine interessante zukunftsorientierte TäKleine schöne Zahnarztpraxis tigkeit. Wir freuen uns auf Ihre BeMü/Au su. aufgeschlossene nette werbung, vorzugsw. per E-mail. Tel. Assistenz ab sofort T. 089/663242 089-99275690, bewerbung@fibupraxis@dr-a-fischer.de med.de Wellness-Masseurin gesucht, die intim mitmass. wird a. angel.. IIhre neue Chance! Kommunikative Personen mit KundenorienFr. Schmeck, T. 0171/6881699 ierung für Dienstleistungs unterWelcher rüst. Rentner o. ä. hat nehmen in München gesucht. SerFreude an Gartenarbeit, Bezahl. n. viceerfahrung von Vorteil. KonVereinb., Tel. 089/645366 takt unter Dr. Hupfer, Tel. Friseurazubi und Hilfskraft 0177/7749651 od. 089/45211301 (auch ungelernt) ges., U2 Halt Silberhornstr., Tel. 089/6923107 Büro-Aushilfe ab sof. gesucht 2 Tage wöch. ab 6 Uhr, T.765816 www.modernheads.de Für unseren eingruppigen Kindergarten su. wir ab sof. eine fröhliche & kinderliebe Aushilfe mit Erfahrung in der Kinderbetreuung für ca. 3h/Tag (10¤/Stunde) Bewerbung u. Infos unter 089/1298455 oder bewerbung@spielnest.de

Regalserv. auf geringf. Basis 6h Mo-Sa 1,25 Std. in Mü.-Moosach zu Kleine Firma sucht Computer- verg, IS-S, T. 07062/917939 Bastler, der nebenbei alte PC’s wieder auf Vordermann bringt (neues Friseurmeister/in TZ/VZ, Tel. Betriebssystem aufspielen, Fest- 12473321 platten-Umbau, Lüfter-Wechsel, Nebenjob zu vergeben für Gieaus 2 mach 1, etc.), Mü-Nord/U6 H sing, Harlaching und Sendling. Info Studentenstadt, Tel. 0175/8784326 nur sonntags von 14-20 Uhr unter Tel. 089/480580990 Küchenfachverkäufer/In, LeiAmigo Pizza Vaterstetten sucht tung einer Küchenfiliale, Carat Fahrer, Tel. 08106/304999 Kenntnis erwünscht, Tel. 0163/ Su. freien Handelsvertreter/in 4003005 für Betriebshygiene - Ulticom - ArZahnarzthelfer/in München beitsschutz, Ra. München Firma Wassermann Neuhausen: Zur Mitte Mo, Die und Do nachmittags Seidel, Elsbethenring 11, 84076 Verstärkung unseres Küchenteams suchen wir motivierte Köche m/w gesucht, T. 089/55079710 Pfeffenhausen (VZ). Senden Sie Ihre Unterlagen Su. Kraftfahrer f. 12t LKW. AusLukratives Einkommen im an neuhausen@wassermann-muHomeoffice. Tel. 089-23514711 lieferung an Direktkunden im enchen.de oder rufen Sie uns unter Großhandel. Tagestouren im Groß- Tel.: 089/13937710 an. nebenjob-heimarbeit24.info raum München. Perfekte DeutschFür unseren Kindergarten in kenntnisse in Wort und Schrift. MARKTFORSCHUNG sucht m/w München suchen wir engagierte 48h-Woche in Festanstellung. T. im Alter 7-49 Jahre zum Thema TVSerien. Anmeldung unter und qualifizierte ErzieherInnen. 0151/20305551 Wenn Ihnen die Förderung von Zahnarztpraxis (Lehel) sucht info@kirschbaum-mafoservice.de Kindern am Herzen liegt und Sie nette, zuverläss., u. gepflegte/n Re- Wir su. Friseur/in u. Meister/in gern im Team arbeiten, dann freu- zeptionist/in 450¤ Basis mit sehr m. Berufserfahr. in VZ o. TZ für unsen wir uns auf Ihre Bewerbung! guten Deutschkenntnissen ohne ere Friseurläden in München. DHIA Email: careers@phorms.de Abrechnung, T. 089/221827 GmbH, T. 0179/1486764 030/311678104 www.phorms.de Zahnarzthelfer/in (ZMA) für ab- Su. Unternehmer/-in mit TransBackshop sucht flexible Teilzeit- wechslungsreiche Tätigkeit (Voll- porter, ca. 1500 kg Nutzlast, a. kraft mit Erfahrung, Bewerbung zeit) zur Verstärkung unseres klei- selbständiger Basis z. Verstärkung an SB Backshop, Dachauer Str. 25, nen Teams Nähe Mü. Marienplatz unseres Teams für Festtouren, Tel. gesucht. 0176/52552570 80335 München 0171/9900635 Fiseur/In-Friseurmeister/In ge- Exklusives Massagestudio sucht sucht in München-Nord, Tel. 0176/ Frauen bis 35 J! kein Sex! Top VerZimmermädchen 86717060 dienst! 0163/7284792 für Sa./So. Lassen Sie Ihr Haustier Geld verBedienung ges. T. 089/663217 ab sofort gesucht dienen! Haustiere jegl. Art für WerAZ von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr beaufnahmen gesucht. Info: Servicekraft (m/w) für Restaurant auf 450,-¤-Basis www.haustierstory.com oder über in Giesing ges., T. 0176/ 80121781 Hotel Galleria, Plinganser Str. 142, T. 0911/3224072 81369 München, Tel. 089/7233001 Zuverl., freundl. Verkaufshilfe Pizzaheimservice su. Fahrer/in in für Obststand in Mü-Innenstadt geMü-Giesing. T. 089/69393338 sucht, Tel. 0177/8135821 Familie aus Bogenhausen sucht Blumengeschäft in Sendling, zuverl., fleißige, flex. und kinderl. sucht ab sofort Florist/in, Haushaltshilfe für 20/25 Std./Wo. Meister/in, T. 71034934 Deutschspr. T. 0152/04387360 od. Schlüsselobjekt / Subuntern./ hhbogenhausen@yahoo.de Mitarbeiter. auf 450 ¤-Basis ges., Su. Plakatierer für Mü. u. Umgeb. Info: ECS, T. 0151/28320876 m. guten Dt.-kenntn. + Gewerbs. + Tüchtige Aushilfen für Eisdiele eig. PKW, T. 089/13013527 Suche für Internetmarketing 8 /Cafe am Viktualienmarkt gesucht. haupt-/nebenberufliche Mitarbei- Tel. 0172/8237509 ter mit und ohne Vertriebserfahrung z. Aufbau eines weltweiten Vertriebes. T. 0152/27369367 Fa. BEWO sucht Elektriker und PV-Monteure 51619630 Reinigungsdamen gesucht, für Treppenhausreinigung, keine Subunternehmeranfragen, Firma Schönfelder GmbH, Frau Mair, Tel. 0176/69549386 ICJ su. Internetprogrammierer (Student) auf Stundenbasis zur Erweiterung seiner Webpage www.icj-mm.de, Kontakt: ec@icj-mm.de, T. 08095/87260

Der Münchner Stellenmarkt

Vorwerk-Staubsauger (Handge- rät) VB 220, m. Zubeh., T. 5380604 Taxinachtfahrer-/in gesucht, Robert Kraus, Tel. 0172/8508385 Hair & Nails O’Sendling su. selbst. Friseur/in f. Zusammenar- beit, T. 78078666 + 0160/3859688 Lagerarbeiter/Organisator auf 400,-¤ Basis gesucht, gerne auch Rentner. Tel. 08742/9645630 Su. Kinderbetreuung + Abholung f. 3 Ki. (2-8J.) Mo. Nachmittag, ca. 16.00-19.30 Uhr u. Putzfrau Mi. Vormittag ca. 5h, einzeln oder komb. in Neuried, Tel. 0172/6506117 Kinderbetreuungsperson für Fam. mit Zwill. (6J.) in Großhadern ges. 3 Tage/Wo. je 14-17 Uhr. Tel. 089/54479432 (www. familienservice.de) Putzfrau für 2 Whg. je 60m2 (gleiches Haus) in Obersendling, Nähe Höglwörtherstraße gesucht. Wir denken an 2 Std. pro Woche pro Whg., Tel. 0173/5634012 Jg. Fam. su. langfr. nette u. erfahr. Haush.hilfe 2x/Wo. je 4 Std. als geringf. Beschäftigung. wünschen uns Hilfe b. Bügeln, Putzen, Einkf., Kochen, sowie evtl. gel. Betreuung uns. 3-jähr. Tochter. Nh. Goethepl., Tel. 0178/1685080

Pflegedienst Optimus in Sendling sucht Pflegekräfte f. TZ/VZ, 400,-¤ Basis, f. WoEnde mit FS,Tel. ZMP für PZR in Vollzeit gesucht, 089/57087528 Tel. 089/46139457 Assistenten-Berater-Terminie- Wir suchen ab September 2103 rer (w/m) ges. freie Zeiteinteil., eine/n Vorpraktikant/in für das durchschnittl. 25,-¤/Std., Tel. Sozialpädagogische Seminar / SPS (1.Jahr), Tel. 089/7853076 oder 089/80073501 info@kindergruppe-panama.de Wir suchen ab sofort eine erfahrene, engagierte, erfolgsorien- Begleitperson für Schulbus f. tierte, teamfähige und flexible behinderte Kinder früh- u./od. Kauffrau für Bürokommunikation nachm. für Teilz. oder Minijob geKompetenzen: abgeschlossene sucht. Tel. 706690 kaufmännische Berufsausbildung, fundierte Grundkenntnisse in MS- Schulbus-Fahrer/in FS Kl. 3 für beOffice Lebenslauf an: hinderte Kinder früh- u. nachm., cmo@flexkom.com 450,-¤ Basis gesu. Tel. 706690


München erfolgreich

Der Münchner Stellenmarkt Stellengesuche Bügle zuverl. ihre Wäsche mit Hol- u. Bringservice, Tel. 0174/ 9472837 FLIESEN, MAUERN, MALEN Tel. 0152/08264560 Erfahrene Buchhaltungskraft erledigt Ihre lfd. Buchhaltung, Tel. 08141/5277522 Übernehme Büroarbeiten aller Art, gerne auch vom eigenen Homeoffice. Tel. 0151/16545427 Sie wissen Berufserfahrung zu schätzen? Sekretärin sucht gut bezahlten seriösen Job. elisa1953@gmx.de Ich suche arbeit als Büroreinigung, Praxis, Wohnung, Reinigungs., T. 0152/15718556 Erf. und zuverl. Frau su. Arbeit: Büro/Praxis putzen, ab 18 Uhr, Umgeb. Solln, T. 0176/97303358 Deutsche Putz- u. Haushaltsperle hat Termine frei, Tel. 0173/5672299 Polin su. Putz- u. Bügelstelle Tel. 0151/66331657 Biete Betreuung u. Haushaltshilfe für Senioren, Tel. 089/51261886

Mittwoch, 13. 3. 2013 · Nr. 11

35

Suche Putzstelle bei Privat, Maurer, Hausrenov., San., su. Maler-Spachtler/Fliesenleger Ich, w. suche Stelle als Haushalts- Zertifizierte Zahnarztpraxis Tel. 017684351559 Arbeit, Tel. 01578/6565070 su. Arbeit ab sof. 0151/43446732 hilfe T. 0152/06176002 Bitte nur se- sucht ab sofort AZUBI, gerne riöse Anrufe!! Wechslerin, bieten übertarifliche Deutsch sprechende Putzfrau Hausmeister Gart. (1 Zi.) Frau sucht Putzstellen, Büros Suche Baby/Bügel/Putzstelle Bezahlung. Tel. 0177/4935922 96176460 oder Praxis. T. 0176/57033222 sucht Arbeit, T. 0176/84308446 T. 0176/37473943 praxis@voigt-dr.de WASSER, HEIZUNG, ELEKTRO, 24h Seniorenbetreuung, Frau Maler su. Aufträge 01797208609 Putzfrau m. Ref. 0152/14838610 Steltner, Tel. 0171/7402205, Tel. Tel. 0152/08264560 Reinigungsfirma übernimmt Intern./Hausärztl. Praxis sucht 08131/3321203 Büro, Praxis, Schulen, Treppen, Kompetente, schnelle Hilfe in Zuverl. Frau holt und bringt Ihre z. 1.9.2013 eine Auszubildende zur allen Bereichen im Büro. T. 0176Wäsche. Waschen, bügeln, man- Flexibler MAURER sucht Arbeit, Haushalt, T. 0157/88238171 60829704 med. Fachangestellten, Kontakt: Tel. 0170/5415398 geln usw. 089/45476466 Netter junger Mann, 25 Jahre Zuverl. Frau su. Putz- und Bügel- Frau Schwippl, Tel. 089/503020 Erled. Reparaturund Haussucht Stellung als Beikoch o. KüKöchin kocht für Sie o. Ihre Kinstelle, T. 0152/14155961 meisterarbeit, T. 0152/52761568 chenhelfer. T. 0173/493938418 der, Tel. 0163/1764234! 24h Seniorenbetreuung, erfah- Azubi mit Mittlerer Reife als Dipl.-Sekretärin, 65 J., i. RuheZuverlässige Frau sucht Putz- rene Polin bietet Pflege, Tel. 0176- Zahn- med.Fachangestellte/n zum Frau su. Putzarbeit, Mann su. Gartenarbeit, Tel. 0151/29475428 stand, flexibel, mit Erfahr. in Bü- stelle, Tel. 0151/41342184 31651092 1.09. 2013 nach O’menzing, geroorganisation su. neuen WirEine Frau für fast alle Fälle: Büro, Maurermeister hat Termine frei, sucht, Tel. 089/8110517 Maurer su. Arb. 0176/36257245 kungskreis, Tel. 089/833261 Org., Reisen, Geschichten ausdenSeniorenbetreuung, Wo.-Ende Handwerker aus Polen sucht Ar- ken, Tiere, Texte verf. sucht neue Tel. 0176-36257245 /nachts Tel. 0177/4828842 beit, Tel. 0163/7668501 Aufgabe. Tel. 08142/6554670; Montageschreiner su. Arbeit, Tel. 08145-8315 Auszubildende Erfahrener Bilanzbuchhalter, Kl. dt. Reinigungsfirma über- www.mehr-wissen-id.de/1973 zur zahnmedizinischen langjährige Berufserf Buchhal- nimmt gewerbl. Reinigungsarbei- Maler su. Auftr., 0176/26266111 Webdesignerin/Grafikerin sucht Minijob, Tel. 089/7243528 tung, Lohn, Steuern, Controlling ten! Infos unter T. 089/55293599 Fachangestellten Bilanz sucht Nebentätigkeit Kl. dt. Reinigungsfirma über- Erf. HH su. Putz-/Bügelstelle. oder andrea@barabas.de mit Realschulabschluss 2013 Rechng., T. 0173/6409484 ausschl. als Buchhalter. Auch Stun- nimmt Büro-, Treppen-, Haushaltab September gesucht. denweise 0171/1737392 u. Fensterreing., T. 089/64249866 Zuverl. dt. Ehepaar reinigt BüPraxis Dr. Henning Härtel Hinterbärenbadstr. 65 Putzhilfe mit Erfahrung sucht 24h-Pflege/Haushaltshilfe ro’s, Treppen usw., abends, n. Hausfrauenart. T. 08121/971118 81373 München Stelle, Tel. 0151/66421068 T. 089/66653088 Frau Kraus Su. Putz/Bügelst. 0157/76548175 Gartenarb., Planung, Gestaltg., Erf., zuverl. Putzfrau su. Stelle In unserer Kanzlei in Gräfelfing (S6 – 3 Min.) ist ein Ausbildungsplatz frei. Pflaster. 0179/5462531, 72625196 n.a. Rechnung, T. 089/ 85671398 Maurer, Fliesenleger, Maler su. Mini-Job, T. 0176/86797274 Wir suchen ab Herbst 2013 eine(n) Auszubildende(n) Su. Gartenarbeit, T. 0151/ Suche Bürotätigkeit a. 450.- ¤ zur(m) Steuerfachgehilfin(en) mit mittlerer Reife oder Abitur. 63223408 Basis, PC-Kenntn., fließend Engl./ Zuverl. Frau su. Putz/Bügelstelle T. 089/20091389 o. 0152/53970217 Wolf-Dieter Ehrl · Steuerberater Spachtler su. Arbeit. Tel. Franz., T. 0172/1047613 Flurstraße 3 · 82166 Gräfelfing · Telefon 089/898060- 0 Su. Putz/Bügelst. 0178/3568754 Putzfrau su. Stelle 0176/20713032 89620890

Ausbildungsplatz Angebote

Wäre das ein Beruf für mich? Jobrallye an der Sambergerschule Auszubildende/n zur ZMA von moderner kieferchirurgischer Praxis gesucht. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Praxisklinik Dr. Dr. Lippold Am Schützeneck 8 81241 München-Pasing

Solln · Wäre das ein Beruf für mich? Um den Schülern der 8. Klasse die Beantwortung dieser entscheidenden Frage zu erleichtern, fand bereits zum vierten Mal die „Jobrallye“ des Arbeitskreises Wirtschaft Schule München Süd an der

Praktische Berufserfahrungen sammeln konnten die Schüler bei der Rallye. Foto: Sch

Office Manager/in KA Kompaktlehrgang Modul I: 13.-15.05.2013, jeweils 09:00-16:00 Uhr Modul II: 10.-13.06.2013, jeweils 09:00-16:00 Uhr Modul III: 01.-03.07.2013, jeweils 09:00-16:00 Uhr Prüfung jeweils am Ende eines jeden Moduls. Wir beraten Sie gerne ausführlich und persönlich!

Kolping-Akademie für Erwachsenenbildung gemeinnützige GmbH, Adolf-Kolping-Straße 1, München Telefon 089 599457-74, Fax 089 599457-54 www.kolping-akademie-muenchen.de

Mittelschule Sambergerstraßestatt. In Kooperation mit der Mittelschule Lochham konnten die 60 Achtklässler beider Schulen an zwölf verschiedenen Stationen unterschiedliche Berufsbilder kennenlernen und praktische Erfahrungen sammeln. Zahlreiche Großunternehmen, aber auch ortsansässige Handwerksunternehmen wie die Gartenbaufirma Göttche oder die Raumaustattungsfirma

Hargesheimer und andere nahmen dankenswerterweise daran teil. Anhand eines Feedbackbogens, den die Schüler an jeder Station ausgehändigt bekamen, erfolgt eine eingehende Nachbesprechung im Unterricht. Das Fazit der Schüler des gelungenen Vormittags verwundert deshalb auch nicht: „Das war toll“, meinten sie, „das sollte man öfter machen!“ red

An zwölf Stationen lernten die Achtklässler Berufsbilder kennen. Foto: Sch

IHRE ANSPRECHPARTNER FÜR DIESE SONDERVERÖFFENTLICHUNG: TELEFON 089/54 65 51 62


36

b

Mein München: Zum guten Schluss

Nr. 11 · Mittwoch, 13. 3. 2013

Spiel wie aus einem Guss Starke Sollner besiegen Spitzenreiter mit 3:1 Solln · TSV Solln – ESV München II 3:1. Die Zuschauer, die am Sonntag die Sportanlage an der Herterichstraße aufsuchten, sollten ihr Kommen keinesfalls bereuen: Die Heimmannschaft präsentierte sich im ersten Punktspiel des Jahres in bestechender Form und bot gegen den Tabellenführer der Kreisklasse eine jederzeit souveräne Vorstel-

für die 0:3-Niederlage aus dem Hinspiel nehmen wollte. Bereits in der 10. Spielminute erzielte der aufgerückte Pirmin Strasser im Nachschuss nach Freistoß von Patrick Zimmermann das 1:0. In der 17. Minute hätte Patrick Zimmermann nach Zuspiel von Consti Zohner nachlegen können, doch er scheiterte ebenso wie Serkan Aksoy (23.), Jonas

ein ruhiger, souveräner Torwart auf 2:0 erhöhte (60.). In der 71. Minute war es dann Patrick FörFelix Wieser kaum etwas zu. ster selbst, der mit einem sehenswerten Alleingang durch Sehenswerter die gegnerischen Reihen brach Alleingang und das vorentscheidende 3:0 erzielte. Ähnliches versuchte Nach der Pause bot der TSV Consti Zohner kurz danach, Solln weiter Unterhaltung vom doch er hatte weniger Glück und Feinsten, auch wenn es zu Be- wurde vom ESV ausgebremst. ginn durchaus brenzlig wurde, In der Schlussphase konnte

Der TSV Solln (in roten Trikots) setzte die Gäste des ESV München II gehörig unter Druck und siegte verdient. Foto: TSV

Mit dem Schlusspfiff – just nachdem sich Patrick Förster eine gelbe Karte wegen Meckerns einfing und der Gegner die dadurch entstandene Unordnung mit einem schnellen Angriff nach Freistoß ausnutzte – erzielten die Gäste noch den Ehrentreffer zum 3:1, was jedoch letztlich nicht mehr als ein Schönheitsfehler für die Sollner war. Durch diesen wichtigen Sieg bleibt Solln dran an der Tabellenspitze, muss sich kommendes Wochenende jedoch gleich bei einem weiteren Mitfavoriten, dem SV Aubing II, beweisen.

Aufwärtstrend spürbar

lung. Dank einer sicheren Defensive und einer spielfreudigen Offensive ist den Sollnern der Auftakt in die Rückrunde damit mehr als geglückt. Der aus Urlaubs- und Verletzungsgründen noch kleinen, aber feinen und motivierten Sollner Auswahl merkte man vom Start weg an, dass sie letztlich auch Revanche

Schäfer (24.) und Neuzugang Manuel Kerner (26.) kurze Zeit später. Es folgten weitere gute Chancen der Gastgeber, die jedoch allesamt zunächst ungenutzt blieben. Von den Gästen war derweil nicht allzu viel zu sehen, ließen doch eine solide Sollner Abwehr um den herausragenden Marius Rudolph und

als der ESV einen Kopfball nach Ecke knapp daneben setzte (49.) und gleich darauf Torwart Wieser gefragt war (50.). Dann aber übernahmen die Sollner wieder das Heft, indem Patrick Förster zwar erst zwei Mal übers Gehäuse schoss, dann jedoch Serkan Aksoy mit einem SuperEckball bediente, der per Kopf

Coach Reinhard ohne Risiko Marius Rudolph und Patrick Zimmermann auswechseln, für die er Maxi Keis und den jungen Ruben Pfeiffer brachte. Letzterer konnte auf seiner Wunschposition im Sturm auch gleich einige gute Aktionen zeigen, auch wenn es heute noch etwas an der nötigen Präzision mangelte.

TSV Solln II – FC SF Pasing 3:4. Sollns “Zweite” hat in den vergangenen Wochen und Monaten ordentlich aufgerüstet und startete mit großen Erwartungen nach der Winterpause. Trotz zwischenzeitlicher Führung sollte es am Sonntag zwar leider nicht zu einem Punktgewinn reichen, aber im Spiel der Sollner war ein Aufwärtstrend deutlich spürbar und dieser lässt weiter auf ein gutes Ende im Abstiegskampf hoffen!

Nachwuchsteams: Neben den beiden Männermannschaften sind nun auch die Sollner Großfeld-Nachwuchsteams in die Rückrunde gestartet. Die A-Junioren hatten in der Kreisklasse die SpVgg Haidhausen zu Gast und teilten sich beim 3:3 die Punkte. Ähnlich torreich, nur ohne Punkte für Solln, endete das Derby der B1-Junioren in Pullach, welches der gastgebende SV im Spiel Zweiter gegen Dritter mit 4:3 für sich entscheiden konnte. Das erste Spiel in der neu geschaffenen Aufstiegsrunde zur Kreisklasse haben die Sollner C1-Junioren gegen den FC Fasanerie-Nord absolviert, am Ende hieß es hier 2:2. Ebenfalls um den Aufstieg in die Kreisklasse kämpfen unverändert die D1-Junioren des Vereins, welche nach dem 5:2-Heimsieg gegen die SpVgg Thalkirchen vorerst an der Tabellenspitze bleiben. Weiterhin spielten von den ersten Jahrgangsmannschaften die B-Juniorinnen gegen Kreisliga-Tabellenführer TSV Pliening / Landsham 3:3 und die D-Juniorinnen gegen SV Nord München-Lerchenau 0:1. Die Ergebnisse dieser und aller weiteren Sollner Teams finden sich wie immer im Internet unter www.tsvsolln.de/fussball. AL

10 Jahre

Werner Barta

Michael Bertone

Walter Schmid

Mario Wittmer


KW 11-2013