Page 1

igen Kleinanzeen

B9

fgeb

au 36-0 Tel. 45 24zeiger.de

Diese Woche im Innenteil

an Jahrgang 65 sendlinger ert unkomplizi 27. Februar 2013 Anzeigen: Tel. 089/45 24 36-0 Vertrieb: Tel. 089/45 24 36-40 schnell & Luise-Kiesselbach-Pl. 31 · 81377 München · Fax 45 24 36 50 · www.sendlingeranzeiger.de · e-mail: info@sendlingeranzeiger.de

Ewige Liebe

Vorlesewettbewerb

„Acis und Galatea“ im Bürgersaal

„Ich bin ein richtiger Lese-Fan!“ Seite 7

Seite 10

„Unsere Projekte sollen sich selbst tragen“

über 20 Jahren. Die Kinderärztin Dr. Anja-Maria Rauch rief das Projekt mit engagierten Personen aus Großhadern 1991 ins Leben. Damals arbeitete sie im Krankenhaus von Bukoba, einer tansanischen Engagement Stadt am Victoriasee. Sie t! ist bun wollte sicherstellen, dass die Wir auch. AIDS-Waisen das Nötigste, Münchner wie zum Beispiel LebensmitWochenanzeiger tel und Kleidung, aber auch mit einer nachhaltigen Ausbildung, bekommen. Lange Zeit wurde das Projekt von der Pfarrei St. Canisius z.B. über die Sternsinger unterstützt.

Bildung als Waffe gegen die Armut

Mit jedem Tor helfen die Großhaderner Waisenkindern in Afrika

Großhadern · Als Tabellenführer in der Kreisliga München 2 starten die Fußballer des TSV Großhadern am 3. März in die Rückrunde. Nicht nur die Spitzenkicker hoffen auf viele Tore, sondern auch der Verein Solidarität mit Waisen: Jedes mal, wenn Haderns „Erste“ das Runde erfolgreich im Eckigen un-

Kinder in Bukoba: Jedes Tor, das Haderns „Erste“ schießt, kommt auch ihnen zugute. Foto: Solid

Mit Bildungs-, Ausbildungsund Universitätsprogrammen versuchen die Haderner, AidsWaisen in Tansania (das Land ist fast drei mal so groß wie Deutschland, hat aber nur halb so viele Einwohner) bessere Zukunftsperspektiven zu öffnen. 500 Kinder und Jugendliche profitieren derzeit vom Engagement der Münchner, die u.a. das Schulgeld für die Waisenkinder übernehmen oder Werkstätten für Auszubildende aufgebaut haben. „Bildung ist der Schlüssel für die erfolgreiche Bekämpfung von Armut“, schreibt der Verein. Seine „Patenkinder“ nehmen diesen Schlüssel motiviert in die Hand: Stipendiat Aderick läuft jeden Tag zwei Stunden zur Schule, denn er will später einmal als Arzt den Menschen helfen.

tergebracht hat, spenden Unternehmen aus dem Viertel einen Geldbetrag (in der Regel zwei Euro) an den Verein. An die 30 Firmen machen schon mit. Sie alle haben sich das Motto „Großhadern hilft!“ auf die Fahnen geschrieben. Der in Großhadern ansässige Verein Solidarität mit Waisen besteht bereits seit Lesen Sie weiter auf Seite 3

Zahnersatz Der Vortrag findet am 9.3.2013 um 18.00 Uhr in unserer ZAHNÄRZTLICHEN TAGESKLINIK statt. Voranmeldung erbeten.

ZAHNÄRZTLICHE TAGESKLINIK Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft

Dr. Eichenseer MVZ II GmbH

Boschetsrieder Str. 72 81379 München Tel.: (089) 20 20 99 00 www.z-tagesklinik.de

Unser Traditionsbetrieb besteht seit über 125 Jahren in München.

Zur Osterzeit bieten wir Ihnen viele Sorten an hausgemachten gefüllten Pralineneiern und schicken Präsenten. Täglich produzieren wir für Sie unsere leckeren Gold-Osterfladen*. *von der Konditoren-Innung München mit Gold prämiert WWW.CAFEKUSTERMANN.DE facebook.com/cafekustermann Wolfratshauser Straße 224, 81479 München Lindwurmstraße 36, 80337 München Mo-Fr/Sa/So/Feiertage 7:30 - 18:00

Ambulanter Pflegedienst 20 Jahre arbeiten wir stets kompetent, zuverlässig und fair - auch in Ihrer Nähe

ISB

Individuelle SeniorenBetreuung

Olaf Nüsperling Grünbauerstraße 1 · 81479 München · Telefon: 755 73 96

Wie findet man einen Helden? Hadern · Am Donnerstag, 7. März, um 15 Uhr, findet ein Bilderbuchkino für Kinder von 4 bis 7 Jahren, in der Münchner Stadtbibliothek Hadern (Guardinistr. 90) statt. „Prinzessin Anna oder wie man einen Helden findet“ lautet der Titel der Geschichte. Anna ist sauer. Ihr Vater hat ihr nur das halbe Königreich gegeben. Die andere Hälfte bekommt sie, wenn sie einen Helden gefunden hat. Also macht Anna sich auf die Suche nach dem Helden. Das ist aber gar nicht so einfach, muss die kleine Prinzessinlernen. Anschließend können die Kinder malen. gmu

Eine süße Idee…

1)

Gilt nur für Nettodarlehensbeträge ab 100.000.– € Gilt nur in Verbindung mit Abschluss eines Ideal Bausparvertrages Tarif B/F Monatliche Besparung 1,8 %. Abschlussgebühr 1 %. Bis 60 % des Beleihungsauslaufs: Stand 26.2.13 freibleibend.

1,99% Zins 10 Jahre fest effektiv 2,05% Waldfriedhofstr. 36 81377 München Telefon 089/7 41 10 02


Mein München: Aktuelles

2 Lesen, was Menschen anderswo bewegt Harras · Rund 2.000 internationale tagesaktuelle Zeitungen und Zeitschriften stehen im Presse-Portal „Library Press Display“ ab sofort in der Stadtbibliothek Sendling am Harras in digitaler Form und in knapp 60 Sprachen zur Verfügung. Internationale Formate und europäische Tageszeitungen öffnen für Muttersprachlerinnen und Muttersprachler, Schülerinnen und Schüler sowie für alle anderen passionierten Zeitungsleserinnen und -leser den Blick für Politik und Kultur in 90 Ländern. Die Einzelausgaben sind 90 Tage lang verfügbar. Der Service ist für alle kostenlos. Weitere Informationen unter Tel. 746 351-0. red

Fernseh · Video · Hifi

GERHARDT Reparatur aller Fabrikate

TV · Hifi · Video SAT · Telefon · PC Winterthurer Str. 5 · U3 Forst. Allee

Meisterbetrieb u. Fachgeschäft für , , Günstige Reparaturen aller Fabrikate Antennen- und Satellitenbau.

Tel. 7 19 26 06, Fax 7 19 26 38 www.radioguenther.de

Machen Sie Ihr

Waldfriedhofstraße 89 Innungsmeisterbetrieb

Neumeier Hegmann

Alt-Gold, Silber, Bestecke, Schmuck & Uhren

zu Geld! An- und Verkauf aller Art, topaktuelle Tagespreise. SOFORT BARGELD im

Fernsehdienst – Antennenbau

TV · HiFi · Video-Service Hausreparaturen

Hansastr. 49, 쎰7 60 70 01

Goldkistl Fam. Gruber Wolfratshauser Str. 189 81479 Solln Tel. 0 89/72 40 84 95

NOTRUFNUMMERN Polizei . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 10 Feuerwehr/Rettung/Notarzt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 12 Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst Bayern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 117 Zentr. Privat-Zahnärzt. Notdienst (auch Kasse) . . . . . . . . . . 57 93 34 37 Ärztliche Bereitschaftspraxis München-Süd (Sa., So., Feiertag 9-20 Uhr) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74 87 99 99 Privatärztlicher Hausbesuchsdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 55 66 Privatärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 01 70 - 2 11 66 16 Kinderärztl. Bereitschaftsdienst (am Wochenende) 0 18 05 - 19 12 12 Heilpraktiker-Bereitschaftsdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50 30 50 Zahnärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 723 30 93 Zentr. Privat-Zahnärztl. Notd. (auch Kasse) . . . . . . . 0 18 05 - 99 63 63 Psychiatrischer Krisendienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 29 59 60 Giftnotruf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 92 40 Sperrnotruf (Kreditkarten) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 116 Telefon-Seelsorge evangelisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08 00 - 1 11 01 11 Telefon-Seelsorge katholisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08 00 - 1 11 02 22 Notruf für vergewaltigte Frauen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76 37 37 Anonyme Alkoholiker . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 92 95 Notruf für Suchtgefährdete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 28 22 Tierärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 45 28 Tierrettung München (24-Std.-Notruf) . . . . . . . . . . . . . . . . . 0 18 05 - 84 37 73 SWM Entstörung Gas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 30 16 SWM Entstörung Strom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 381 01 01 SWM Entstörung Wasser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 20 52 SWM Entstörung Fernwärme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 03 03 Elektro-Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 51 80 92 50 Notdienst für Gas, Wasser, Heizung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 21 58 90 Chefredakteur: Johannes Beetz (JOB) Redaktion: Brigitte Bothen (BB), Elisabeth Schönberger (ES), Doris Stickelbrocks (DS) Sendlinger Anzeiger · Wochenzeitung Freie Mitarbeiter/innen: für den Münchner Süden Simone Bauer (SB), Sabrina Eisele (SE), Ausgabe A: Sendling, Sendling-Westpark, Thalkirchen, Sendlinger-Tor-Platz, Glocken- Beatrix Köber (BK), Astrid Rötzer (AR), bach, Dreimühlen-, Schlachthofviertel Ulrike Seiffert (US), Monika Stadler (STA), Patrizia Steipe (PST) Auflage: 58.695 Ausgabe B: Solln, Pullach, Fürstenried, Forstenried, E-mail-Adresse: redaktion@muenchenweit.de Maxhof, Neuried, Martinsried, Großhadern, Neuhadern, Kurparksiedlung Für unverlangt eingesandte Text- und Bildbeiträge keine Gewähr. Dem Verlag steht ausdrücklich Auflage: 49.745 die Nutzung in weiteren Medien, insbesondere die Verlag: Wochenanzeiger Medien GmbH, Veröffentlichung im Internet zu. Fürstenrieder Str. 7-11, 80687 München, Nachdruck nur mit Erlaubnis des Verlages. Postfach 210449, 80674 München – Geschäftszeiten: Mo./Di. 8-18 Uhr, (zugleich Anschrift für alle Verantwortlichen) Mi./Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-13 Uhr Telefon-Sammel-Nummer: 089/546 555 Verteilung: jede Woche kostenlos an HausTelefax: 089/546 554 haltungen, Handels-, Gewerbe- und IndustrieISDN-Daten: Leonardo (Angelo) 089/54 63 68 93 betriebe im Münchner Süden Internet: http://www.muenchenweit.de Anzeigenschluss: Dienstag 12 Uhr, Email: info@muenchenweit.de für Gesamt-München: Dienstag 10 Uhr (in Wochen mit Feiertagen 1 Tag früher) Geschäftsführung: Roland Binder, Werner Dangl, Peter Kaiser, Michael Simon Satz: CreAktiv komma München GmbH Fürstenrieder Str. 5, 80687 München Anzeigenleitung: verantwortlich Michael Simon Druck: Süddeutscher Verlag Zeitungsdruck GmbH, Anzeigenleitung Immobilien- und Zamdorfer Straße 40, 81677 München Stellenmarkt: Dieter Schneider Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können im Vertriebsleitung: Jürgen Werner, Verlagsbüro eingesehen werden. Tel. 089/546 55-114, Fax 089/546 55-135 Zur Zeit ist die Preisliste Nr. 67 vom 04.01.2012 gültig. E-Mail: vertrieb@muenchenweit.de

Impressum

Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter e.V. Regelmäßige Auflagenkontrolle der Anzeigenblätter durch BDZV/BVDA

Zur Herstellung dieser Ausgabe wird Recycling-Papier verwendet

Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

LESERBRIEFE

„Obersendling kann nicht alle Probleme der Stadt lösen“ Obersendling · In unseren vorigen Ausgaben haben wir über die Planungen zum EONGelände, die Empfehlung der Einwohnerversammlung und die Diskussion im Bezirksausschuss 19 berichtet. Dazu erhielten wir weitere Leserbriefe. Ulrich Schindler fragt: „Wenn dem zuständigen BA die Sorgen der Bevölkerung über die geplante Monster-Bebauung des EON-Geländes so egal sind, dass er lieber der offiziellen SPD-Linie ‘je höher, desto besser’ folgt, macht sich dieser BA dadurch nicht selbst überflüssig?“ Edgar Goehr schreibt: „Grundsätzlich verstehen wir unter Demokratie: den Willen des Volkes

bzw. der Mehrheit der Bevölkerung zu respektieren. Ich frage mich nun, wenn der BA 19 sich gegen das Votum der Einwohnerversammlung ausspricht, was für ein demokratisches Verhalten wird hier praktiziert? Sollte es gute oder schwerwiegende Gründe zu dieser Entscheidungsfindung geben, so sollten diese auch allen Beteiligten bekannt sein. Andernfalls frage ich mich, ob hier persönliche Interessen diesen Konflikt heraufbeschwört haben. Das Gedankengut des Herrn Karl Hirsch, der sich an der Debatte gegen Hochhäuser stört, spiegelt sich in der Bemerkung: Es sind keine Asozialen, die hier wohnen. Außerdem muss man

Mut zu Neuem haben. Hilfreich wäre einerseits die Definitionsfestlegung: Was sind Asoziale? Was hat diese Position einzelner Bevölkerungsmitglieder mit dem Mut zu Neuem zu tun?

Unfrieden durch heterogene Bevölkerung? Fakt ist, das eine Gesellschaft der Zusammenschluss einer Bevölkerung mit gleichen Grundsatzwerten und Erziehungswerten ist; hierzu zählt auch das Individuum Mensch mit seiner religiösen Ausprägung. In der Mauthäuslstraße mit den anliegenden Hochhäusern hat sich

jedoch in den letzten 5 bis 10 Jahren ein Wandel zu einer sehr heterogenen Bevölkerung ergeben. Das trägt nicht unbedingt zum Frieden in diesem Umfeld bei. Damit kein falscher Gedanke aufkommt: Ich bin nicht gegen Ausländer. ... Wie kann sich in einem Haus mit derart vielen Etagen eine Gemeinschaft bilden, die auch im alltäglichen Leben harmoniert? Ich hoffe, dass der BA19 seine Entscheidung überdenkt und falls er zum gleichen Ausgang kommt, uns seine Gründe erläutert. Der Stadtteil Obersendling kann nicht alle Probleme der Stadt München hinsichtlich Wohnungsknappheit lösen; partiell ja.“ red

Mehr als 100 Mitwirkende singen und spielen Ungewöhnliches Konzerterlebnis in St. Heinrich Sendling-Westpark · Am Sonntag, 3. März, findet ein ganz besonderes Konzert in der Pfarrkirche St. Heinrich statt. Insgesamt sind mehr als 100 Kinder, Jugendliche und Erwachsene an der Aufführung beteiligt. Zu hören sind Werke von John Rutter, Felix Mendelssohn-Bartholdy und eine Uraufführung des Sendlinger Musikers Franz Schuhbeck. Unter der musikalischen Leitung von Stefan Steiner singen der Kirchen- und Gospelchor sowie der Kinder- und Jugendchor von St. Heinrich. Instrumental begleitet werden die Werke vom Kammerorchester Regensburg und Mitgliedern des Bayerischen Staatsorchesters. Solisten sind die Sopranistin Barbara Zacherl und der Bariton Raphael Sigling. Das Konzert beginnt mit der Hymne „Hör mein Bitten“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy für Solosopran, Chor und Orchester. Anschließend wird „In Memoriam“, eine Komposition von Franz Schuhbeck uraufgeführt. In vier Sätzen werden unterschiedliche Gedanken an den Tod reflektiert. Der zweite

Satz greift Gedichte von Rainer Maria Rilke auf, im dritten Satz geht es um mittelalterliche Vorstellungen des Totentanzes. Danach ertönt das Kyrie der „Mass of the Children“ mit einem Kinderchor und einem vierstimmigen Chor. The Mass of the Children von John Rutter wurde 2003 in der New Yorker

Carnegie Hall uraufgeführt. Der Engländer, der auch für die Queen komponiert hat, ist einer der populärsten Komponisten von Chor- und Kirchenmusik. Das Konzert beginnt am Sonntag, 3. März, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Heinrich in der Scharnitzstraße 2 und wird

Die Kinder singen das Kyrie.

Foto: Gem

LESERBRIEFE

Endlich konkrete Infos München · Zu unseren Berichten und Kandidatenvorstellungen zur Seniorenbeiratswahl im Werbe-Spiegel, Sendlinger Anzeiger und SamstagsBlatt schreibt Anselm Rapp: „Nach mühsamer Internetrecherche habe ich endlich bei Ihnen konkrete Informationen zur Wahl der Seniorenvertretung gefunden. Die offiziellen

Seiten bieten wenig bis nichts, insbesondere keine Angaben zu den Kandidaten. Wer will schon zumal als älterer Mensch - eigens ein Alten- und Service-Zentrum aufsuchen, um etwas über die Anwärter zu erfahren? Traut man den Wahlbe-

vom Bezirksausschuss Sendling-Westpark unterstützt. Karten gibt es für 15 Euro an der Abendkasse, Kinder und Jugendliche zahlen 5 Euro. Die Karten können auch in St. Heinrich unter Tel. 714 27 20 oder in St. Stefan unter Tel. 74 33 40 20 vorbestellt werden. mar

rechtigten keinen Internetzugang zu? Die obligatorische Briefwahl ist praktisch, aber dass das Mitspracherecht kaum genutzt wird, ist wenig verwunderlich, weil es keinen ‘Wahlkampf’ gibt, sondern eher eine ‘geheime Wahl’. Vielen Dank für Ihre Aufklärung!“

Vorlesestunde in der Bücherei Neuried Neuried · Am Donnerstag, 28. Februar, um 15.30 Uhr, findet in der Gemeindebücherei Neuried (Gautinger Straße 5) wieder eine Vorlesestunde für alle kleinen begeisterten Zuhörer statt. Alle Kinder ab vier Jahren sind herzlich eingeladen in der Gemeindebücherei vorbeizukommen. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter Tel. (089) 7590162. gmu


Mittwoch, 27. 2. 2013 · Nr. 9

Mein München: Großhadern, Neuforstenried

„Unsere Projekte sollen sich selbst tragen“ Fortsetzung von Seite 1 Die Idee, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, haben die Großhaderner mittlerweile an die nächste Generation weitergegeben: Derzeit leiten hauptsächlich neun junge Erwachsene im Alter zwischen 19 und 29 Jahre den Verein ehrenamtlich. Vor Ort am Victoriasee arbeiten die Großhaderner mit den katholischen TheresienSchwestern zusammen. Das jahrelang bestehende Vertrauens-

verhältnis und die sorgfältige Planung jedes Projekts zahlen sich aus: Die Hilfe aus Hadern ist Hilfe, die ankommt, erklärt Johannes Musiol vom Solidaritätsverein: Die administrativen Kosten sind sehr gering: Von jedem gespendeten Euro gehen über 96 Cent direkt nach Afrika. Viele Vereinsausgaben tragen Sponsoren oder Mitglieder. Wichtig sind dem Verein auch die direkten Kontakte. „Man soll sich persönlich kennenlernen“, so Musiol. Die Haderner haben

Eine gute Schulbildung ist der Schlüssel, um der Armut zu entkommen. Foto: Solid

In der Schneiderei erhalten die Mädchen auch kaufmännisches Wissen. Foto: Solid

daher ein Austauschprojekt angebahnt, bei dem Freiwillige aus München für einige Monate nach Tansania gehen und die Schwestern dort unterstützen - z.B. als Projektmanager, Englischlehrer, Handwerker oder Computerfachkräfte.

Effektive Hilfe zur Selbsthilfe In Bukoba konnte mit der Hilfe aus Hadern nicht nur vielen Kindern der Schulbesuch ermöglicht werden, sondern es wurden auch verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten geschaffen: Für Mädchen wurde eine Schneiderei, für Jungs eine Schreinerwerkstatt eingerichtet. Die jungen Auszubildenden werden hier von den Schwestern angeleitet und können einen staatlich anerkannten Abschluss machen. Die Mädchen in der Schneiderei werden zudem im kaufmännischen Bereich ausgebildet. So können sie sich später in ihren Dörfern ein eigenständiges Leben aufbauen. „Unsere Projekte sollen sich selbst tragen“, erklärt Johannes Musiol, „unser Ziel ist, irgendwann einmal nicht mehr präsent zu sein!“ Diese Hilfe zur Selbsthilfe trägt Früchte: Vor einem Jahr konnte sogar ein erstes Stipendium vergeben werden, das einem Mädchen den Besuch der Universität in Daressalam ermöglicht. Aus der Schreinerei wurde inzwischen ein richtiges Servicezentrum, das Möbel verkauft und repariert. Auch die neue Seifenproduktion ist erfolgreich: Sie trägt sich mittlerweile nicht nur selbst (die Flüssigseife wird an Hotels und Krankenhäuser verkauft), sondern unterstützt mit dem finanziellen Erlös andere Projekte.

Engagement ist bunt! Wir auch.

Münchner Wochenanzeiger

dieser Region leben. Als Folge der Epidemie gibt es in der tansanischen Gesellschaft einen Bruch, da praktisch eine ganze Generation fehlt: In vielen Familien starben die Eltern, zurück blieben die Großeltern und die Enkel. Während die einen meist schon ein pflegebedürftiges Alter erreicht haben, sind die anderen häufig noch zu jung, um alleine für sich sorgen zu können. Schreinerlehrling Liberatus, ebenfalls ein „Patenkind“ der Großhaderner, kennt dieses Schicksal gut: Er versorgt seine Großmutter und seinen fast blinden Großvater, die alle ihre sechs Kinder durch Aids verloren haben.

Wurzeln nicht abreißen lassen In einem Land, in dem viele weder lesen noch schreiben können, trifft der Tod der Eltern die Kinder nicht nur ebenso hart wie anderswo, sondern kappt oft auch ihre Wurzeln zur eigenen Vergangenheit. In der AIDS-Region um Bukoba sind viele erkrankte Eltern Analphabeten, so Musiol: „Das bedeutet, dass sie ihren Kindern oft nichts Persönliches hinterlassen können“. Mit „Memory Books“ hofft der Verein, die Erinnerung bewahren zu können. Eltern, die den Tod erwarten, werden zu Workshops für solche Memory Books eingeladen - kein leichtes Unterfangen: Vielen fällt es schwer, sich einzugestehen, dass sie HIV haben und sterben werden. Inzwischen haben aber viele Eltern angefangen, ein Memory Book zu gestalten, und anderen Eltern davon erzählt.

AIDS verändert das Leben aller

In der Schreinerei werden die Jungen ausgebildet. Foto: Solid

Solche Erfolge sind große Schritte in einer Region wie der um Bukoba, die als eine der am schlimmsten von HIV / AIDS betroffenen Gegenden der Welt gilt. Die Krankheit bringt nicht nur Leiden für die infizierten Menschen mit sich, sondern beeinträchtigt auch das Leben aller anderen Menschen, die in

3

b

Johannes Beetz

Engel lieben Mozart sehr Neuforstenried · Unter dem Motto „Warum die Engel im Himmel lieber Mozart als Bach spielen“ lädt die Andreas-Kirche zu einem Konzertgespräch über das Requiem von Mozart ein. Der Kirchenmusiker Michael Pfeiffer (am Klavier) und der Journalist Lutz Taubert (Sonntagsblatt) wagen in Musikbeispielen und Worten eine theologische Deutung der Musik Mozarts. Das Konzertgespräch findet am Montag, 4. März, um 19.30 Uhr in der Evangelischen Friedenskapelle (Kemptener Straße 73) statt. Es ist eine Vorveranstaltung zur zwei Wochen später (17. März) angesetzten Aufführung des Requiems durch die Kantorei der Andreaskirche. job

informativ · aktuell · lokal www.sendlingeranzeiger.de sportlich · kulturell · frisch

Kontakt zum Verein Solidarität mit Waisen: www.solidaritaet-waisen.de oder Johannes Musiol, Tel. 0176 - 96 300 706.

Vögeln ein Zuhause bauen Großhadern · Die Haderner Gartenwichtel-Kindergruppe des Gartenbauvereins München Großhadern lädt alle Kinder herzlich ein, am Sonntag, 17. März, von 16 bis 18 Uhr wieder Nistkästen zu bauen. Viele unserer heimischen Vögel leiden unter Wohnungsnot. Sträucher, Hecken und Bäume mit geeigneten Nistgelegenheiten werden immer weniger. Durch das Ausholzen älterer, morscher Bäume aus unseren Parks und Gärten verlieren die Vögel die Möglichkeiten Nester zu bauen. Wer hier durch Anbringung eines Nistkastens den Vögeln Unterstützung bietet, wird allerlei Überraschendes erleben und durch ein erfolgreiches Brüten unserer heimischen Gartenvögel belohnt werden. Materialkosten: 12 Euro. Ort: Gittner-Kindergarten in der Neufriedenheimer Str. 79. Anmeldung (jeanette@langguth.mobi oder Tel. 719 34 34) spätestens bis Anfang März, da das notwendige Material besorgt werden muss. job

Samstag, 9. März 2013, 10.00 – 18.00 Uhr Fotograf Stefan Caspari erwartet Sie in unserem Kaminzimmer: Unverwechselbare Portraitaufnahmen zum einmaligen Sonderpreis von 39 ¤ (zzgl. Fotoabzüge nach Wunsch)! Terminwünsche telefonisch oder persönlich bis 6.3. ***Flohmarkt*** Von 10.00 – 14.00 Uhr im hauseigenen Café Wir freuen uns auf Sie! Vitanas Senioren Centrum Am Partnachplatz Albert-Roßhaupter-Straße 90 | 81369 München (089) 51 99 64 - 0 | www.vitanas.de


4

Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

HANS SPIESS

www.j-baumgartner.de

GmbH Ihr kompetenter Partner für alternative Energien wie: Wärmepumpen, BHKW, Solaranlagen auch zur Heizungsunterstützung l Ölfeuerungen l Gasanlagen l Regelanlagen l Sanierung und Austausch von Heizungsanlagen l Beratung, Wartung, Kundendienst

Alle Installationen für

Tel. 0172/8 90 75 71

ELEKTRO · GAS · WASSER

Cimbernstr. 91 - 81377 München-Sendling Tel. (089) 7 41 10 25 · Fax (089) 71 77 30

Innungsfachbetrieb Zielstattstraße 6, 81379 München Tel. 74 88 44-0 · Fax 74 88 44 50

HS

40

jähriger Maurer-/ Innungsbetrieb

Angebote für Senioren

J. u. P. HAAS

Solln-Forstenried · Das Alten- und Service-Zentrum (Herterichstr. 58) lädt Seniorinnen und Senioren zu folgenden Veranstaltungen ein: Donnerstag, 28. Februar, 14 bis 16 Uhr, „Handarbeitskreis“, Anmeldung erwünscht; Montag, 4. März, 9.30 bis 10.30 Uhr, Sprechstunde der Seniorenvertretung; Dienstag, 5. März, 14.30 Uhr, bebilderter Vortrag zum Thema „Das maurische Spanien“, Anmeldung bis Montag, 4. März, erforderlich; Mittwoch, 6. März, 10 Uhr, „Meditative Kreistänze“, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, eine Anmeldung ist erwünscht, die Teilnahme kostet 5,30 Euro. Am Mittwoch, 6. März, 15 Uhr, stellen sich im AZS Fürstenried (Züricher Str. 80) außerdem die Kandidaten für die Seniorenbeiratswahl im Stadtbezirk 19 vor. Nähere Infos zu allen Angeboten und laufenden Kursen gibt es unter Tel. (089) 75075470. SV

Putz- u. Maurerarbeiten, Trocken-/Fassadenbau, Vollwärmeputz 0171/ 5 46 6517

NOTDIENST Badsanierung aus einer Hand Heizungsbau – Kundendienst Tel. 089/ 74 55 24-0 · Fax -24 www.bad-taubmann.de

Komplette

BADSANIERUNG einschl. Fliesen- u. Maurerarbeiten Unverbindliche Beratung

informativ · aktuell · lokal www.sendlingeranzeiger.de

Fenster Holz / Kunststoff / Aluminium

Meisterbetrieb der Bauinnung Fa. Ramml, Tel. 71 75 81

Westpark · Auch bei Schnee und Kälte geht das Lach-Yoga im Westpark weiter: Jeden Sonntag von 11 bis 12 Uhr auf der großen Wiese neben dem Rosengarten. Info: www.lachclub-muenchen05.de, Tel. 0157-716 24 229. job

Bad- & WC-Komplett-Sanierungen

Einbruchhemmende Fenster- und Tür-Beschläge Einbruchhemmende Rollläden – Umrüstung auf Motorbetrieb Markisen – Sonnenschutz

Udo Bergmann GmbH

Sanitär- u. Heizungstechnik Badsanierung komplett Notdienst Gautinger Straße 43, 82061 Neuried Tel. 089/75 07 91 23

Firma Klaic 쎰 7183 91

Ausführung in 5 Arbeitstagen aus einer Hand Fliesenarbeiten aller Art Fa. Sittler, Telefon 0 83 66/5 91

Mauertrockenlegung mit VEINAL -System Kellerabdichtung Wohnklimaplatten

e Eigeneinerei r h www.moebel-boxleitner.de Sc ERNST KOCH GMBH MEISTERBETRIEB ERNST KOCH GMBH · MEISTERBETRIEB über

MALERBETRIEBE EMPFEHLEN SICH

45

Jahre

SANITÄRINSTALLATION Reparaturdienst

INNUNGSFACHBETRIEB

Malermeister Feller

Ihr neues Bad vom Fachmann

Am Wiesenbach 1 콯 70 31 31 81375 München FAX 7 00 45 31 www.ernst-koch-sanitaer.de

• Innungsfachbetrieb •

Gebr. Ambrosius GbR

führt preiswert und sauber aus: Malen – Tapezieren – Lack – Laminat – Parkett Teppich – Möbel aus- und einräumen

Gas ’ Wasser ’ Sanitärinstallation Reparaturen ’ Gas-Etagenheizungen Tel. 78 26 84, od. 01 71 / 612 87 54 www.ambrosius-sanitaer.de

Meisterbetrieb

Seniorenservice Beratung und Angebot gratis! Telefon 089 / 7 25 29 10

Dienstleistungen

UMZUGSEXPERTEN DAMIT NICHTS ZU BRUCH GEHT

®

0 89/875796 38·Fax-39 www.veinal.de

Küchen und Einbaumöbel nach Maß 81369 München Marbachstr. 12 Rgb. Tel. 089/7 60 06 57 Fax 089/7 69 83 58

Fliesen – Platten – Mosaik Verlegung

Lach-Yoga für alle

Abfluss-, KanalRohrreinigung

24-StundenService!

Sonn- und Feiertag-Notdienst Fa. Schneider, Telefon 76 63 40 Funk-Sofort-Dienst

Kleintransporte-Entrümpelungen 1A Entrümpelungen zu fairen Preisen. Wir entrümpeln alles beab 19,- ¤, Tel. 089/1402763 senrein. Verwertb. wird angerechEntrümpelungen, Sperrmüll- net. Beratung & Besichtig. kostenentsorgung, Umzüge, seriöse los Fa. Winklmaier 089/45461411 Festpreisangebote! Sperrmüll-Express Tel. 14304052 T. 089/58090425 Sperrmüllabholung u. Entsor- Umzüge/Entrümpelungen jeder gung, Fa. Lex, Tel. 089/75079635 Art, alles incl. T. 089/7559097 Umzüge und Transporte, seriö- Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 se Festpreis-Angebote, Fa. Tel. Der Münchner Seniorenumzugsdienst: Umzüge, Kleintrans089/58090425 porte, Entrümpelungen, GratisanFa. RASCH & RAUS! Entrümpeln gebot, Fa. 089/14340643 ab 14,00,-¤, T. 089/74567670 Umzüge Tirman, seriös, 3 Mann, Kostenlose Wohnungsauflösung 3 Std. + LKW 179,- ¤ inkl. MWSt. Tel. 089/38906961, 0152/33775517 mit VRS, Ab- u. Aufbau, 50km frei, Transporte aller Art günstig, Fa. Tel. 08441/4009618 www.umzuege-tirman-muenchen.de (pauschal) Fa. T. 0171-2322389

Gartenbau

Friedhofsgärtnerei

Gartenbau l Pflanzungen aller Art

DAUERGRABPFLEGE Vertrauen durch Sicherheit

l Dachbegrünung l Dachgartenbepflanzung l Baum-, Strauch-, Heckenschnitt l Gartenrenovierung l Gartenpflege l Zaunbau in Holz und Draht l Spielsandaustausch l Spielplatzpflege l Verlegen von Platten + Verbundsteinen l Häckseldienst l Wurzelstock fräsen

Überprüfter Fachbetrieb

Friedhofsgärtnerei

Fuhrunternehmen

l Anlieferung von Humus, Kies, Sand, Rindenmulch l Schuttabfuhr mit Selbstlade-Lkws von 7,5 t bis 18 t l Radlader + Baggerarbeiten

GARTENBAU R. KRONENWETTER

쎰 7 55 28 50, Fax 7 59 48 38, Mobiltelefon 0171/ 7 77 43 80

Kl. Transport-sof. T. 45208602 Umzugs- & Transportdienst, Tel. 0176/25712925 Umzüge, Entrümpelung, ab 20 ¤/Std. auch Sa./So. Tel. 202 15 59 Fa. Münchner UMZUGSPROFIS Umzüge Nah & Fern, Entrümpel., Wohnungsauflösung, T. 51664411 Ihr Umzugshelfer: Umzüge / Wohnungsauflösungen / Entrümpelungen, auch am Wochenende, Tel. 089/90109090 Sperrmüllabholung T. 21298716 ENTRÜMPELUNGEN! T. 66590660

Entrümpelungen – auch kleine Mengen Haushaltsauflösungen Sperrmüllabfuhr 20 Nachlassverwertung Jahre www.muenchner-entruempelung.de

089/18 93 86 86

Gehölz- Baumschnitt Garten- Handwerker aus Polen sucht Ar- Maler günstig T. 0152/02975191 pflege gü. Fa. 0178/2337374 beit, Tel. 0163/7668501 Laminat verl. T. 0152/02975191 Mann m. Transporter(Maxi JumMaler- & Bodenlegebetrieb, per bis 3,5 T) su. kleine + große staatl. gepr. ökol. mit 30-j. Be- Glasermeister rep. u. verglast Aufträge (24h.) 0178/1393648 rufserf. nimmt kurzfristig Aufträge neu: blinde Scheiben, Iso-Glas, InEntrümple, Sofort, Billig 99886830 Polnisches Handwerker Team an. T. 089/92333710 oder 0170 / nentüren, Spiegel, Terrassenvergl., Erneuerung von FensterdichtunEntrümple a. kl. Menge 55135860 Renovieren, Bauen, Sanieren 2866270 gen. T. 0160/96866181 www. phteam.de GÜNSTIG & ZU- Rentner. Maurer, Fliesenleger Wohnungsauflösung, SperrmüllVERLÄSSIG, Tel. 0172/7062880 u. Pflaster su. kl. Aufträge, auf Maurer/Putz/Fliesen u. Trockenabfuhr auch HEUTE! 51 50 62 30 AD Abflussdienst, Tel. 585861 Rechnung, Alfonso, Tel. 0152 / bauarbeiten zu Festpreisen sowie alle Um- und Ausbauarbeiten inkl. Dt. Malerbetrieb übern. sämtl. 14923169 DG, einschließlich Badsanierung, Arbeiten Tel. 0170/8156152 Polnischer Malermeister und zusätzlich Ausführung von MalerGartenpflege Hecke u. Bäume- Dachdeckermeister übernimmt Entrümpelung, Tel. 0163/6078409 und Tapezierarbeiten, keine Anschneiden, Rasenmähen u. Pfla- Aufträge günstig. T. 089/6903582 Reinigungsfirma. su. Aufträge, fahrtskosten, Fa. GB Haussaniesterarbeiten. Fa. Tel. 0151 / Feinreinigung, Tel. 0174/9159898 rung, 0173/4131829 Dachdecker & Spengler m. 20 63074717 ab 17 Uhr Jahren Berufserfahrung übern. Mobiler Schreinerservice, sofort Maler su. Auftrag 0151/11958643 Wurzelstock entfernen, schnell Terrassen- u. Balkonsanierungen & günstig, T. 089/51997583 Fliesenverlegen und kompl. Reu. sauber, Fa. 0171/2813921 sowie Flachdächer, 0172/1311949 Bäume fällen a. schwierige Ab- Maler s. Aufträge T. 0177/8682903 GAS + WASSERINSTALLATION novierung gü., T. 0177/6427948 Umbau - Sanierung - Rep. Service Maler Whg. 50m2/weiß/280¤, Tür fuhr, Wurzelstöcke ausfräsen, Pflasterarb. Fa. Gruber H., Tel. 4704233 Erf. Handwerker renov. Ihre Armaturenerneuerung, Notdienst 50¤ Tapez. T. 0176/30418048 Wohnung, T. 0177/8682903 Fa. Voigtmann, Tel. 089/ 84 34 08 www.baum-faellen.de Fliesen u. Reparaturarbeiten www.die-baumexperten.de Metallbau Altenburger: Trep- Verlege fachgerecht u. preiswert fachgerecht. T. 0173/7726344 Problemfällung, Gartenpfl., Wur- pen-, Geländerbau, Balkone, Edel- Laminat, Parkett, mit Beratung, zelstockfr., Heckenschnitt, Abfuhr stahl, Überdachungen, Tel. 0171 / Tel. 01577/2880176 Reinigung Tel. 01578/5929604 zuverl. und preisw., Fa. Lachner, 2780531 Parkett, Laminat, Fliesen, Renov. Elektro/Schreinergeselle, Mont Tel. 089/90059770 Parkett abschleifen, 10% Win- sauber, preiswert, T. 0162/4034741 Lampen, Vorhänge, Möb + Küche, terrabatt, Meisterbetrieb Fa. Jaist, Baumpflege und Baumfällung Ikea, Planung T. 0171/4512362 Parkett-, PVC-, Teppichverlegung, nur vom Profi! T. 0176/84413892 Tel. 0151/10781190 Firma Erich Lang übernimmt Gar- Malergeselle sauber, zuverl. su. Schleifen, Versiegeln, Fa. Kuru, Tel. Elektro Tremmel T. 78071838 08131/92040 o. 0171/8105420 Arbeit, T. 0176/64601062 tenarbeit, T. 0171/2714326 Schreinerei übern. Aufträge Bäume fällen, Wurzelstock frä- auch Fenster, T. 0152/07189070 sen. Fa. Rippl, T. 089/433548 Malermeister sorgfältig, sehr gü., Bayerischer Fliesenleger zuver- Leer-Whg. 50 m2, 350,-¤ incl. Mat.; Grabneuanlagen, Grabbepflanzungen, Dauergrabpflege lässig & günstig T. 08124/443449 Fa. 267191, 0173/3692667

Handwerker

Entrümpelungen, Räumungen, Auflösungen, hole Möbel kostenlos! Tel. 0162/4034741

Entrümpelung Fa. 089/74996758 HIN & WEG Entrümpelungen/ Umzüge, sauber, günstig & flott! ab 15,-¤, Tel. 089/35464545 Sendlinger Umzugs- & Entrümpelungsservice Fa. Ernst Wenig, Tel. 089/72059757

Parkett schleifen ab 12¤ m2, Handwerkerteam erl. alle Arverlegen ab 10¤ m2, Fa. Tel. beiten A-Z, preisgünstig u. schnell, 0171/4280585 Fa. Tel. 0171/7023953 Laminat/Parkett T. 51009810

Malerbetr. Melzer sämtl. Arbeit, Parkettschleifen u. verlegen, preisw./saub., Angeb. kostenl. günstig Fliesen, T. 0177/6427948 74500469 o. 0178/1603662 Übernehm. alle Renov. kompl. Rolladen u. Reparaturen, günu. zuverl. Fa. Tel. 0176/70536862 stig Firma Tel. 7934983 Der Maurermeister für Sie Unser Team saniert fachgerecht und F. Lehmann Malermeister & Söhne Familienbetr. Tel. 584008 sauber, Tel. 089/88919775 Parkettarbeiten aller Art, Parkett-Komplett Filotas, Innungsfachbetrieb seit 1970, Tel. 089 / 424231

Ich will mehr wissen!

Möbelrestaurierung od. Bemalung. Fa. Jerie, Tel. 089/184340 Fliesenleger übernimmt schnell u. preiswert sämtliche Verlege- u. Abbrucharbeiten. Fa. Tel. 0172 / 9692274 - MALERMEISTER BLUME kostenlose Festpreisangebote Tel. 089/707726 o. 0152/08809097 www.malerblitz.de

Unser neuer Service für Leser und Inserenten:

Exklusive Natursteinarbeiten im Wohnbereich für Festpr., Deutsche Fachfirma, T. 0172/8968187, www.fa-grummann.de

Anzeige plus Internet

Maler, T. 6901405, 0176/86187413 www.münchenshandwerker.de Kleinaufträge, Tel. 0171/2030172 Erf. selbst. Allround-Handwerker aus Polen, Tel. 0170/3659070

Elektromeister übernimmt kurzfri- Malereibetrieb übern. kurzfr. stig Arbeiten, Firma 089/66562424 Leer-Whg.en z. Sonderpr.! Fußbo.- Rep. Rolladen Markisen Fa. Holderried, T. 0157/85083388 Sämtl. Malerarbeiten. Fassaden Verleg., Fass.-Sanierung, Wärmedämmung,T. 089/802327 Firma Lex Abbruch u. Entsorm. Gerüst. Fa. Tel. 31232792 gung. Wir führen aus: Klein und Heizung Sanitär Fliesen, Bad Malermeister Tel. 089/14002773 kompl., Deutscher Meister- be- Handabbrüche, Bäder, Mauern, Böden Aushub, Abtransport von Ausführung sämtlicher Maler- trieb, 33,-¤/Std, Tel. 089/773470 Erde, Kies, Minibaggerarbeiten. arbeiten. Renovierung, Fassaden, dekorative Wohngestaltung. Ma- Parkett Meisterbetrieb Firma www.abbrucharbeiten-muenchen.com oder Tel. 089/75079635 lerbetrieb Christian Scheller, Tel. Wagner, Tel. 089/49 49 40 08165/601446 oder Alle Malerarbeiten zu Top- Prei- SCHREINEREI, Tel. 69998484, KüMalerbetrieb.Scheller@t-online.de sen, Fa., Tel. 089/702223 chen, Möbel, Reparaturen

mehr wissen ID

Unsere Anzeigen können jetzt mehr: Bildergalerien, Videofilme, weiterführende Texte, Gutscheine, Gewinnspiele, Speisekarten, Exposés, Freikarten und vieles mehr. Ihr ExtraNutzen an PC, iPhone oder iPad. Schnell und einfach. 1. wochenanzeiger-muenchen.de 2. mehr wissen ID eingeben 3. Mehr wissen!

wochenanzeigermuenchen.de


Aspirin® Complex 20 Beutel

Kosmetik

statt ¤

14,491)

Freundschaftspreis

¤

9.98

1 Päckchen Taschentü cher »Guten Tag Apotheke«

Wir beraten Sie gerne

AKTUELL

ten Sie auf

Ach bote weitere Angeheke ot in unserer Ap

Avène Cold Cream

Machtlfinger Straße 4 · 81379 München Kostenlose Parkplätze P · U3 / Buslinie 51 Tel. 0 89/30 90 51 70 · Fax 0 89/30 90 51 711

Fü r empfindliche, sehr trockene Haut 100 ml Freundschaftspreis ¤

¤ 13,501)

98

9.

Wir beraten Sie gerne

Otriven® SinuSpray 0,1%*

40 ml

100 ml = ¤ 39,95

Freundschaftspreis

15.98

¤

Wir beraten Sie gerne

98

4.

Wick HustenSirup*

100 ml = ¤ 9,31

Freundschaftspreis

6.98

statt

¤ 18,201)

Freundschaftspreis

statt ¤

¤

Weleda Birken Dusch-Peeling

100 ml = ¤ 4,15

Innovative Naturkosmetik gegen Cellulite, strafft Gewebe, glättet die Haut, 150 ml

¤ 15,24

¤ 7,45

¤ 100 ml = ¤ 27,96

98

13.

Wir beraten Sie gerne

bote weitere Angeheke ot in unserer Ap

Wick Hustenpastillen* gegen Reizhusten mit Honig, 12 Stück

Freundschaftspreis

statt

1) ¤

¤ 15,20

98

12.

Wir beraten Sie gerne

Artelac® SplashMDO®

Meridol® Aktion

Augentropfen 10 ml

400 ml Mundspü lung + 75 ml Zahnpasta

statt

6,471)

5.98

Wir beraten Sie gerne

98

4.

Wir beraten Sie gerne

Freundschaftspreis

statt

1)

¤ 4,97

¤

Freundschaftspreis

98

3.

¤

Wir beraten Sie gerne

100 ml = ¤ 99,80

98

9.

Wir beraten Sie gerne

1)

¤ 9,98

¤

8.

Wir beraten Sie gerne

Multan® Figurformer

H&S® Blasen- und Nierentee 20 Beutel

98

Freundschaftspreis

¤

98

9.

statt

¤

1)

¤ 7,85

48

6.

Wir beraten Sie gerne

Kosmetik

statt

1)

¤ 3,55

¤

100 ml = ¤ 3,49

6.

Wir beraten Sie gerne

98

8.

Wir beraten Sie gerne

100 ml = ¤ 3,59

98

¤

98

2.

¤

Wir beraten Sie gerne

98

20.

Wir beraten Sie gerne

100 g = ¤ 4,66

statt

1)

¤ 6,25

¤

Aktivkost 500 g

80 Tabletten

20 g

100 g = ¤ 17,40

Freundschaftspreis

Freundschaftspreis

statt

1)

¤ 4,69

¤

48

3.

4.98

Wir beraten Sie gerne

Parodontax®

20 Tabletten

mit Fluorid, 75 ml

Freundschaftspreis Freundschaftspreis

100 ml = ¤ 9,96

statt

6.983.98 ¤

¤ 1) ¤ 5,57

37.

¤ 4,291)

¤

3.75

Freundschaftspreis

¤

1.19

Wir beraten Sie gerne

Nur ein Gutschein und Artikel pro Person. Gü ltig im März 2013.

20 Micro-Pellets schnell und direkt ohne Wasser

statt

statt

¤ 18,991)

¤ 8,951) Freundschaftspreis

98

¤

¤

7.98

Wir beraten Sie gerne

¤ 10,981)

¤ 4,291)

¤

3.75

Wir beraten Sie gerne

statt

4.98

La Roche Posay Respectissime Extension

¤

13.48

Wir beraten Sie gerne

Kosmetik frei® FeuchtigkeitsCreme

8,4 ml

50 ml

¤ 17,501)

statt

Freundschaftspreis

¤

8.98

statt

¤ 6,631)

¤

4.98

Wir beraten Sie gerne

50

14.

Wir beraten Sie gerne

Guten Tag Coupon 1

Guten Tag Coupon 2

Gültig vom 01.-09.03.2013

Gültig vom 11.-16.03.2013

Guten Tag Coupon 3

Guten Tag Coupon 4

Gültig vom 18.-23.03.2013

Gültig vom 25.-30.03.2013

¤ 15,501)

Freundschaftspreis

¤ 6,901)

Freundschaftspreis

statt

¤

Wir beraten Sie gerne

Freundschaftspreis

Creme, 40 ml

Lippencreme, 15 ml statt

Freundschaftspreis

* Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Alle Angebote gültig im März 2013. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange Vorrat reicht. Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung. 1) Eigener ehemaliger Verkaufspreis.

Wir beraten Sie gerne

2,251)

Eunova® Multi-Vitalstoffe Direkt

20 Tabletten

statt

Wir beraten Sie gerne

La Roche Posay CeraLip

¤

statt ¤

Wir beraten Sie gerne

Thomapyrin® intensiv*

La Roche Posay Effaclar H

100 ml = ¤ 2,49

20 Brausetabletten

4.98

Frubiase® Sport

weitere Angebote in unserer Apotheke

Wir beraten Sie gerne

Gesundform Multi-Vital

¤ 6,84

¤

100 ml = ¤ 33,70

4.

1)

versch. Sorten, 20 Brausetabletten

Wir beraten Sie gerne

Freundschaftspreis

¤ 12,451)

Freundschaftspreis 100 ml = ¤ 19,96

¤

98

statt

Freundschaftspreis

100 ml = ¤ 5,00

statt

100 ml = ¤ 33,20

¤ 6,98

Freundschaftspreis

Classic, 75 ml

Freundschaftspreis

1)

Freundschaftspreis

Diclofenacratiopharm® Gel

statt

Waschlotion, 200 ml statt

Wir beraten Sie gerne

Parodontax®

¤ 49,20

Achten Sie auf

98

Achten Sie auf

Eucerin pH5

8.48

Wir beraten Sie gerne

1) ¤

bote weitere Angeheke ot in unserer Ap

100 ml = ¤ 5,00

Wir beraten Sie gerne Wir beraten Sie gerne

®

¤

16.

statt

Wir beraten Sie gerne

Thomapyrin® classic*

Freundschaftspreis

¤ 5,98

4.

Yokebe Classic

Formoline L 112

Eucerin® pH5 Deo Roll-on

¤

48

Wir beraten Sie gerne

50 ml

1)

¤ 10,98

Freundschaftspreis

Freundschaftspreis

Bepanthen® Wund- und Heilsalbe

Freundschaftspreis

statt

1)

100 g

statt

Freundschaftspreis

¤

Freundschaftspreis

¤ 10,601)

Medipharma Olivenöl Vitaldusche Granatapfel ¤ 8,951)

Freundschaftspreis

statt

50 ml

100 g = ¤ 3,40

Physiogel® Shampoo Extra mildes Shampoo zur Haar- und Körperwäsche bei empfindlicher Haut, 250 ml

statt

14 Stück

Wir beraten Sie gerne

100 ml = ¤ 6,65

200 ml

Omep® akut 20 mg*

450-g-Pulver

Freundschaftspreis

¤ 12,001)

statt

¤ 64,95

Kamillan®

¤ 28,451)

150 ml

52.98

1) ¤Wir beraten Sie gerne

Freundschaftspreis

statt

statt

Dr. Hauschka® Lavendelbad

Freundschaftspreis

statt

+ Zahnbü rste

¤ 13,251)

IBU-LYSIN ratiopharm® 684 mg* 20 Filmtabletten

100 ml = ¤ 3,99

Freundschaftspreis

statt

11.

1) ¤Wir beraten Sie gerne

Freundschaftspreis

¤

Freundschaftspreis

98

statt

gegen Reizhusten mit Honig, 120 ml

Wir beraten Sie gerne

1)

30 Tagesportionen

Achten Sie auf

Fü r empfindliche, sehr trockene Haut 75 ml

¤ 8,90

Orthomol Arthro plus

50 Filmtabletten

¤ 5,511)

Wir beraten Sie gerne

¤

Cetirizin Hexal®*

50 ml

statt

Avène Cold cream Handcreme

1)

Nur ein Gutschein und Artikel pro Person. Gü ltig im März 2013.

Iberogast®*

40 Brausetabletten

Freundschaftspreis

¤

statt

Aspirin® Plus C*

10 ml

100 ml = ¤ 49,80

¤ 20,901)

statt

Solange Vorrat reicht

MÄRZ

Margitte Gramer · Öffnungszeiten: Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr

Avène Hydrance Optimale UV riche

Gratis

100 ml = ¤ 8,96

statt

ANGEBOTE AUS IHRER APOTHEKE

¤

9.98

Wir beraten Sie gerne


Mein München: Forstenried, Fürstenried, Solln

6

Kinder zeigen ihre „Kühlschruppe“

Pelz-Giovano KÜRSCHNEREI · 81369 München Albert-Roßhaupter-Str. 108 · Tel. 0 89/7 14 54 68

Frage der Woche

Gemeinsam die Welt entdecken

Mo.-Fr.: 9.30-12.30 Uhr und 14.30-18.00 Uhr Mi.: geschlossen · Sa.: 9.30-12.30 Uhr

Neuanfertigung • Umarbeitung und Änderung große Auswahl an Kapuzen-Besätzen Wir machen aus Ihrem alten, schweren Nerzmantel einen leichten SamtNerzmantel und aus nicht mehr getragenen Pelzmänteln eine kuschelige Decke.

Basar für Kindersachen Fürstenried · Am Samstag, 9. März, findet von 9 bis 12 Uhr im Pfarrsaal „Wiederkunft des Herrn“ (Allgäuer Str. 40) ein Basar des Kindergartens statt. Verkauft werden Frühjahr- und Sommerbekleidung bis Gr. 140, Schuhe, Babyartikel, Spielsachen und Bücher. Ein Vorverkauf für Schwangere mit Mutterpass findet bereits am Freitag, 8. März, von 18 bis 19 Uhr statt. Nähere Infos sind per EMail an beate.ebeling@web.de erhältlich. SV

„Füttern, aber richtig!“ Ernährungsberatung für die Katze

Solln · Das Kinderhaus „Kühlschruppe“ lädt wieder zum Tag der offenen Tür ein: am Samstag, 2. März von 11 bis 14 Uhr. Die 16 Kinder der Kühlschruppe planen und organisieren diesen Tag gemeinsam, um ihr Kinderhaus vorzustellen. Interessierte Eltern und ihre Kinder sind eingeladen, zuzuschauen, mitzuspielen und sich mit den Eltern und dem Vorstand der Elterninitiative auszutauschen. Seit fast sieben Jahren bietet die Elterninitiative Kühlschruppe Kindern im Alter von eineinhalb Jahren bis zum Schuleintritt einen Raum, in dem sie miteinander die Welt entdecken, sich entfalten und wachsen können. Nach den Grundsätzen von Maria Montessori wird dabei jedes Kind

individuell begleitet. Gerade die Verschiedenheit der Kinder wird als Bereicherung und Chance für die ganze Gruppe erlebt. Die Kühlschruppe ist eine integrative Einrichtung: Zwei Plätze sind für Kinder mit besonderem Förderbedarf reserviert. Das pädagogische Team (eine Erzieherin / Leiterin, eine Kinderpflegerin) wird an drei Vormittagen in der Woche durch eine Heilpädagogin unterstützt sowie stundenweise durch einen heilpädagogischen Fachdienst. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.kuehlschruppe.de oder bei Barbara Sandmeyer (Vorstand Kühlschruppe e.V.): Tel. 727 19 158. job

SOLL DAS SITZENBLEIBEN ABGESCHAFFT WERDEN? Die einen halten das Wiederholen einer Jahrgangsstufe für demütigend, die anderen sehen es als Chance an, Wissenslücken zu schließen. Hierbei gehen die Meinungen nicht nur bei den Schülern und Eltern auseinander, auch Politiker debattieren über den Sinn und Unsinn der „Ehrenrunde“ - nicht zuletzt, weil der Steuerzahler dafür aufkommen muss. Im Jahr 2009 errechnete der Bildungsforscher Klaus Klemm für die Bertelsmann-Stiftung, dass Sitzenbleiben jährlich rund eine Milliarde Euro koste. Christian Ude, Oberbürgermeister und SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl, fordert nun die völlige Abschaffung des Sitzenbleibens und plädiert für eine effektivere Förderung leistungsschwacher Schüler. Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) hingegen bezeichnete die Abschaffung als unsinnig und sprach sich dafür aus, das pädagogische Instrument, in das „den Schülern die Möglichkeit bietet, Versäumtes nachzuarbeiten“, beizubehalten. Die Münchner Wochenanzeiger interessieren sich für Ihre Meinung, liebe Leserinnen und Leser. Unsere Frage der Woche lautet daher: Soll das Sitzenbleiben in Bayern abgeschafft werden? Stimmen Sie jetzt auf unserer Homepage unter www.muenchenweit.de/Umfrage mit ab und schreiben Sie uns Ihre Meinung! Lesen Sie in unserer Politiker-Reihe „Aug’ in Aug’ mit der Politik“ im kommenden SamstagsBlatt, was Politiker und Entscheidungsträger über dieses Thema denken. E.S.

Aug‘

Aug‘

Gute Leistung

MIT DER POLITIK

Volleyball-Damen vom TSV nehmen Fahrt auf

Eine gesunde Ernährung ist Voraussetzung für das Wohlbefinden: Fressnapf bietet am 2. März eine Ernährungsberatung für Katzen an. Foto: Fressnapf München · Katzenhalter wollen für ihr Tier nur das Beste, besonders bei der Ernährung. Schließlich geht Liebe durch den Magen. Und wer bewusst für sich einkauft, möchte das auch für sein Haustier tun. Alle Katzenliebhaber, die Fragen zur Ernährung ihres Stubentigers haben oder die aufgrund einer Erkrankung eine Spezialernährung für ihr Tier brauchen, können sich am Samstag, 2. März, eingehend informieren. An diesem Tag wird in allen Münchner FressnapfMärkten eine spezielle Ernährungsberatung für Katzen ange-

boten. Hier findet man nicht nur kompetente Antworten rund um das Thema Ernährung sondern auch das richtige Futter wie zum Beispiel die Premiumnahrung von Real Nature. Hochwertiges Futter enthält natürliche oder möglichst naturbelassene Zutaten und orientiert sich an den Ernährungs-Bedürfnissen, die Katzen von Natur aus haben. Das heißt, Real Nature enthält nicht nur Fleisch, sondern auch pflanzliche Faserstoffe. Alle Zutaten werden schonend verarbeitet, sodass die Nährstoffe weitgehend erhalten bleiben. red

Forstenried · Die Volleyball-Damenmannschaft des TSV Forstenried etabliert sich in der Liga. In der ersten Saison nach den Jugendspielen lehren die Spielerinnen auch starken Gegnern das Fürchten. So auch beim letzten Spieltag, den sie mit einer Niederlage und einem Sieg beendeten. Wie erwartet läuteten sie den Spieltag mit einer Niederlage gegen den DJK SB München Ost 4 ein – ein Gegner, der schon deutlich mehr Spielerfahrung aufweist. Die siegreichen DJKler hatten danach bei ihrem Spiel gegen Hellas unerwartet große Probleme, was nichts Gutes für das Spiel des TSV gegen Hellas verhieß. Die Sorgen von Trainerin Ute von Milczewski waren jedoch fehl am Platz: Ihre Mädels fegten Hellas mit 3:0 Sätzen vom Platz. Mannschaftsführerin Aylin (Nr. 13) gab die Richtung vor: „Wir sind höchst motiviert und schaffen das schon!“ Mit konstant ho-

Natürlich

hen Leistungen, besonders beim Aufschlag, brachte der TSV Hellas sofort in Bedrängnis. Vor allem Janina (Nr. 9) legte mit einer Aufschlagserie den Grundstein zum Erfolg, denn sie gab den Aufschlag erst ab, als ihre Mannschaft bereits mit 8:0 in Führung lag. Am Ende schlugen die Volleyballerinnen aus dem Münchner Südwesten Hellas im ersten Satz haushoch mit 25:7 Punkten. Danach war die Luft ein wenig raus. Trotzdem konnten die TSVler die Sätze zwei und drei für sich verbuchen mit 25:19 und 25:23. Die Forstenriederinnen ließen sich ein wenig davon irritieren, dass die gegnerische Mannschaft immer wieder die Bälle direkt zurückspielte. Trotzdem bauten sie weiter schön auf und konnten mit den Angriffen meist punkten, weil Hellas nicht mit dem Block zur Stelle war. Im dritten Satz bewiesen sie zudem Nerven und schaukelten ihn nach Hause. mar

Eigene Herstellung

lu xk E i

Schmorbraten aus der Keule 1 kg

43% gespart

7.99

statt 13.99*

40% gespart

Delikatess

Leberkäse gebacken verschiedene Füllungen und Würzungen

100 g

0.59 statt 0.99*

Jacobs Kaffee Krönung

33% gespart rot Kl. I

250 g Schale (100 g = 0.26)

0.66

statt 0.99*

v

mit ab und schreiben Sie uns Ihre Meinung oder geben Sie Ihre Stimme per Anruf ab (50ct/Anruf)! Abstimmungsschluss ist Dienstag, der 05. März 2013 Antwort „Ja“: Wählen Sie 01379/2200122 Antwort „Nein“: Wählen Sie 01379/2200123

Ergebnis der Frage der letzten Woche:

Sind Senioren überrepräsentiert?

33 % Ja – es gäbe auch andere wichtige Themen.

67 % Nein

0% Interessiert mich nicht

aus Heumilch Bedienungstheke

32% gespart Meggle Alpen-/ Joghurt-Butter oder Streichzart 250 g Packung (100 g = 0.40)

*Unser Normalpreis **Empfehlung des Herstellers HIT Handelsgruppe GmbH & Co. KG, Alte Lohmarer Straße 59, 53721 Siegburg

0.99

statt 1.45*

Schnittkäse-Spezialität cremig-pikant, 50 % Fett i. Tr.

100 g

1.39 statt 1.99*

Hohes C

(1 kg = 7.98)

1 l PET Flasche

27% gespart

3.99

statt 5.49*

Aktion

30% gespart

Burgeiser Premium

verschiedene Sorten

500 g Vac. Packung

Cherrytomaten

si

Stimmen Sie jetzt auf unserer Homepage

www.muenchenweit.de/Umfrage

be

Südamerikanisches Weideochsen-Fleisch

Marokkanische

Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

Eivit Freiland-Eier Das andere Ei mit mehrfach höherem Anteil an Omega-3-Fettsäuren und mit hohem Jodgehalt, Größe: M

6er Packung

1.49

verschiedene Sorten

34% gespart

1.11

statt 1.69*

Über 250 Angebote unter www.hit.de

Paulaner Original Münchner verschiedene Sorten

Kasten: 20 x 0,5 l Flaschen + 3.10 Pfand (1 l = 1.20)

Aktion

11.99

Gültig vom 27.02. bis 02.03.2013. Druckfehler vorbehalten.


Mein München: Fürstenried

Mittwoch, 27. 2. 2013 · Nr. 9

7

b

www.injoylady-sendling.de

BLICK IN DIE SZENE

Liebe überwindet alles Im Bürgersaal wird „Acis und Galatea“ aufgeführt Fürstenried · Acis und Galatea konzertante Aufführung des cher Straße 35, zu Gehör. Zarte heißt ein Singspiel von Georg Singspieles in der Bearbeitung und heitere Melodien verleihen Friedrich Händel, das von Wolfgang Amadeus der innigen Liebe des ungleisich um die Mozart bringen Chor und chen Paars Ausdruck, die durch Liebe zwiSymphonieorchester den eifersüchtigen Zyklopen Poschen der der Studienstiftung in lyphem bedroht wird. Mit harNymphe München am Sams- ten Wechseln von Rhythmus Galatea tag, 2. März, um und Melodie brechen der Zorn und dem 19.30 Uhr im und die Gewalttätigkeit des RieHirten Acis Bürgersaal Für- sen in die Harmonie der Liebendreht. Eine stenried, Züri- den ein. Acis stirbt im Zwei-

Martin Wettges, Dirigent und künstlerischer Leiter. Foto: Studienstiftung

Chor und Symphonieorchester der Studienstiftung führen das Singspiel auf. Foto: Studienstiftung

kampf, doch Galatea verwandelt ihn mit ihrer göttlichen Macht in einen Bach, dessen Fließen und freundliches Plätschern ihr stetes Andenken an den Geliebten verkörpert. Und so lässt Händel das Toben des Polyphem wieder in die fließende Melodie des Anfangs münden. Erst spät in seinem Leben bearbeitete Mozart, ein großer Bewunderer von Händels barocker Musik, dieses Werk im Auftrag von Gottfried van Swieten und verlieh ihm mit reicherer Instrumentierung und subtilen Einfügungen einen eigenständigen Klang, so dass eine einzigartige Synthese aus Barock und Klassik entstand. Im Bürgersaal musizieren Chor und Symphonieorchester der Studienstiftung in München (www.studienstiftungsorchester.de) mit den Solisten Isabelle Catherine Vilmar (Sopran), Marian Henze (Tenor), Marc Megele (Tenor) und Michael Schopper (Bass). Die musikalische Leitung hat Martin Wettges, die Chor-Einstudierung übernahm Michael Schopper. Karten (15 bzw. 10 Euro) unter acisgalatea.karten@ gmail.com. job

Internationale

INJOY

ABNEHMTAGE

vom 1. bis 10. März 2013 Begrenztes Kontingent!* *gültig nur für Neumitglieder!

Lokale Meldungen • Kleinanzeigen • Freizeit-Tipps • Kultur

www.sendlingeranzeiger.de Sport • Reisen • u.v.m.

uen reinscha

h! lohnt sic


Mein München: Blickpunkt Schule

8 Verloren Ehering verloren, gg. Belohnung, Tel. 7902717

Unterricht Kroatisch Lehrerin gibt Nachhilfe im Raum Mü., Tel. 0178/ 2141695 DeutschAufsatz üben, T. 82909220 ENGLISCH von Lehrerin,T. 524892

Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

Priv. Musikschule Großhadern Studenten des Mozarteums Salzburg und der Musikhochschule Augsburg traten gemeinsam mit den Zielstattschülern auf. Foto: Sch

Klavier, Gitarre, E-Gitarre/Bass, Keyboard, 70 67 81 Akkordeon, gepr. Fachlehrer,

%

Mitglied im Deutschen Tonkünstler-Verband DTKV

Welche Schule für mein Kind? Erfahrene Pädagogin erleichtert Ihnen die Wahl, T. 089/837932 Schlagzeugunt., 0170/2714252 Klavierunterricht mit Leidenschaft. T. 0172/8274643 Nachhilfe in Mathe/Physik/Chemie/Franz./Engl. T. 089/32422044

Wie das Gute das Böse besiegt Gitarren-Unterricht, vom Profi, Tel. 089/17926556 Klavierunterricht Anf./Fortg. in Pasing, Tel. 089/80036351 Spanisch-Unterrricht u. Nachhilfe von erfahrener (Muttersprache) Lehrerin, Tel. 089/83999953 Qual. Geigenunterricht von Profimusiker, Tel. 089/65113715 Mathe/Physik/Abi, T. 704569 Qualifizierte Einzelnachhilfe zu Hause! www.effektiv-nachhilfe.de Tel. 089/63857185 Franz./Lat., von erfahrener Gymnasiallehrerin, T. 8633122 Italienisch-Unterr. u. Nachhilfe, Einzel- u. Gruppenstd., Tel. 0171/ 5359897 Mathe Abitur :-) Gute Note! Systematisch, individuell, Hausbesuch. T. 2730005 Qual. Git.unterr., T. 90938833 Lehrerin Klav., Keyb., Akk., bei Ihnen zu Hause. T. 0179/6615094 Ausbildung Coaching, Psychotherapie u. prakt. Psychologie, ww.ilp-muenchen.de, Tel. 07130/ 4050947

Gitarrenunterricht mit Spaß und Lernerfolg! Gitarrist m. langjähriger. Live- u. Studio-Erfahrung erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Erwachsene, Anfänger u. Fortgeschrittene, Einzelunterr. Tel. 089/39298818, 0177/8926488 Englischnachhilfe v. pensionierter Gymnasiallehrerin. T. 3001128 Gesangsunterricht T. 089/366615 Nachhilfe Mathe/Physik/Chemie bis z. Abi. Nachprüfung, Vorber. Übertritte, FOS, Hausbes. o. Zuschlag. T. 8340540 od. 3614551 Top-Nachhilfe - Hausbesuch - alle Fächer - 11 ¤/Std. - keine Mindeststd. - k. Vertrag, 122219749 Gesang 89311841

u.

Stimmreha,

www.drummers-focus.de Schlagzeugschule 089/2729240

Märchenhafte Opern-Aufführung der Kinder an der Zielstattstraße Obersendling · Die Projektwoche der Grundschule an der Zielstattstraße stand unter dem Motto „Märchenhaftes“. Mit Märchen beschäftigten sich die Kinder aller Jahrgangsstufen im Unterricht schon vorab. Im Deutschunterricht wurden die Merkmale von Märchen erarbeitet, wie beispielsweise „Das Gute besiegt das Böse“ oder „Magische Zahlen und Orte“. Es wurden Märchen gelesen und vorgelesen, die höheren Jahrgangsstufen befassten sich mit einer sprachlichen Analyse der Märchen. Auch das Thema „Wald“ und vor allem die Werteerziehung lassen sich anhand

Mathe, Physik, Chemie mit viel Geduld und Erfahrung von Gym- Mathe/Physik für Uni/Gymnas., nasiallehrer, T. 089/2609557 Einzelunterricht, Tel. 089/681063 Mathe/Physik/Chemie 5.-13. Kl. auch Hausbes. 089/365374 Abele Mathematik, T. 089/684431

von Märchen hervorragend vermitteln. In der Projektwoche wurde dann fleißig gebastelt, gerätselt, gepuzzelt und gezeichnet. Die Schüler konnten eigene Märchen schreiben und vertonen. Krönender Abschluss der Projektwoche „Märchenhaftes“ war die Aufführung der Oper „Hänsel und Gretel“. Seit Schuljahresbeginn studierte die Theater AG der Grundschule unter Leitung von Maria Wackerbarth die Oper in einer Singspielfassung von E. Humperdinck ein. Die Hauptrollen wurden durch Studenten des Mozarteums Salzburg und der Musikhochschule Augsburg be-

Profi-Nachhilfe? Lern.Werk! Karwendelstr. 27 (Am Harras) Nachhilfe & Förderunterricht Prüfungs- & Übertrittsvorbereitung Lern.Werk@t-online.de Tel. 089/72 01 80 64 · www.lern-werk.info

Start ILP-Ausbildung: 23.03. in Psychotherapie Coaching und Psychologie für Beruf und Alltag. www.ilp-muenchen.de Qual. Gitarrenunterr. T. 664455 Erstklass. Nachhilfe, in allen Fächern v. Gymn.-, FOS-, BOS- u. Realschullehrern, T. 089/6924186 MATHE, PHYSIK f. Realschule v. erf. Lehrkr., Vorbereitung auf d. Abschlussprüf., 0176/39729914 G8:Mathe/Physik 0152/29307880 Englisch-Italienisch.de qual. Ur. Nh. v. Lehrerin, Tel. 089-48953268 Erfolgr. NH: REWE/BWR 783394 Englisch v. Mutterspr. besonders f. beschäftigte Freiberufler u. Selbstständige, 0176/60946813 www.lehrinstitut-einstein.com

setzt. Die Lieder der Hagebutte, des Sand- und Taumännchens wurden von mutigen Schülern der Theater AG gesungen. Auch der Hexentanz und die EngelPantomime wurden mit Hilfe der Musikstudentin Jutta Winckhler einstudiert. Für viele war überraschend, dass zwei der bekanntesten Kinderlieder „Ein Männlein steht im Walde“ und „Brüderchen, komm tanz mit mir“ aus der Oper „Hänsel und Gretel“ stammen. Höhepunkt der Aufführung war der Auftritt der bösen, gruseligen Hexe, die von Frau Wackerbarth selbst gespielt wurde. Wie gut, dass sie im wahren Leben eine

Nachhilfe für zuhause! Für alle Schulen! Mathe, Physik, Buch- führung, weit. Fächer a. Anfr., Tel. 30709343 www.lern-fix.de Qualifizierte Lateinnachhilfe, in Solln, Tel. 0179/5097894 Nachhilfe f. Englisch + Deutsch, v. jg. Frau, geduld. + kompetent, Referenz. vorh.; komme zu Ihnen n. Hause! T. 0176/22048884 Gitarre, E-Gitarre, Tel. 712295 Spanisch, muttersp., T. 7914597 Englisch v. geduld. u. erf. Nachhilfelehrerin, Tel. 0162/8723403 Franz.-Nachh. f. Schüler, i. Fürstenr./Solln, Tel. 7558333 Nachhilfe Mathematik langjähr. Erfahr., alle Klassen, Tel. 7591104 Intens. Nachh.: Deutsch, Engl., Franz., Mathe + gezielte Vorber. Übertr. Real./Gymn. od. Quali, v. geduld. erfahr. Lehrerin, 7902752 Qual.Int.Lat./Engl. T. 7144106

äußerst beliebte Erstklasslehrerin ist und ihre Schüler auf andere Weise verzaubert. Der tosende Applaus am Ende beider Opernaufführungen zeigte, dass sich alle Mühe gelohnt hat. Ein großes Dankeschön an das gesamte Ensemble, den Elternbeirat für das leckere Buffet und an alle fleißigen Helfer! UKl

Weitere Fotos finden Sie im Internet unter www.mehr-wissen-id.de mit der Nummer 53353.

Kegelrunde su. noch Verstärkung, FR v. 19-23 Uhr, 65 J. + ./. in Laim, Tel. 089/884954 o. 831644 abends

Kinderbetreuung Erf. Dame su. Stelle als Kinder- betreuerin, auch ganztäglich, T. 089/74909747, T. 0162/4561444

Alles für das Kind Musikgartenkurse in Laim, Aindorferstr. 10. Musikal. Frühförderung in kleinem fam. Rahmen. Kurse für Babys (3-17 Mon.), Kleinkinder (1,5-3 J.). Mi. + Fr. Vorm., Di. Nachm. Anmeldung und Info: Tel. 0152/22964792

Freizeit

Latein, Mathe, Engl., Deutsch, Semiprofessionelles Theaterensemble su. f. die Besetzung Franz. Gymn.-Lehrer, 8343891 ihres neuen Stücks 3 Frauen (ca. Mathe-NH (w), www.mathe mün- 25-30 J., 35-45 J. u. 55-65 J.) mit chen.de Abi/Realschule/FOS Spielerfahrung Probenbeginn: Juni 2013. Email-Kontakt: Gitarrenkurse.de T. 97600484 s.hanf@web.de, Mathe-Nachhilfe-Spezialist.de www.theater-vonderrolle.de kostenl. Probestd., Tel. 59997333 Wandern, Theater, Ausflüge Harfe-Hackbrett-Klavier 931466 uvm. für Senioren mit dem FreiKlavierunterricht Hausbesuche, zeitclub 66Plus: Fr. Geßner T. 089 / Keyb., auch Anfänger, 7559089 66063700, www.Freizeit-Clubs.de

am Samstag, 9. März 2013 von 10.00 – 13.00 Uhr m Vorstellung der Krippe m Einrichtung kennenlernen m Möglichkeit, das eigene Kind anzumelden m Fragen an Eltern und Erzieherinnen m Für Kaffee und Kuchen und gesorgt

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Mein München: Aktuelles

10

Cajun, Zydeco und Blues

Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

DA SCHAU HER

Le Clou spielt zum dritten Mal beim K&K in Neuried

Le Clou vereint Südstaaten-Feeling und französischen Esprit. Foto: K&K

Neuried · Wo immer Le Clou auftritt, die sympathische Band erspielt sich sofort einen großen Fankreis. Auch in Neuried war das so, weshalb Le Clou jetzt zum dritten Mal live beim K&K zu erleben ist. Ihre mitreißende Musik hat ihre Wurzeln tief in den Südstaaten der USA, in den Swamps, den Sümpfen des MississippiDeltas. Dort leben die Cajuns, Nachfahren von Siedlern aus Frankreich, die vor über 200 Jahren nach Nordamerika kamen. In den abgelegenen Bayous westlich von New Orleans haben sie lange isoliert gelebt und sich mit Stolz

und Selbstbewusstsein ihre eigene Lebensart, ihre Kultur und ihre französische Sprache bewahrt. Die Cajuns feiern gern und ausgelassen und man kann dort unten in Louisiana den Sound der Cajun Music aus allen Tanzschuppen stampfen hören. Le Clous „Cajun Swamp Groove“ ist ein Gebräu aus traditioneller Cajun Music, Zydeco, kreolischen Rhythmen und Blues – gewürzt mit einer deftigen Portion französischem Esprit. 1976 gegründet, hat sich die französische Band vom Pionier in Sachen Cajun Music längst zur Kultband dieser

Musikrichtung entwickelt. Die musikalische Seele von Le Clou ist das Trio Michel David (Gesang, Gitarre, Geige, Frottoir), Johannes Epremian (Gesang, Geige, Gitarre, E-Gitarre, Dobro) und Yves Gueit (Gesang, Cajun-Akkordeon, Flöten, Klarinette, Saxofon). Mit heiterem Spielwitz zaubern die drei Musiker so manche Sumpfblüte aus dem Hut. So unterschiedlich die Drei vom Typ her sind, so ideal ergänzen sie sich zu einer traumwandlerisch eingespielten Einheit. Ihre Spielfreude ist hochgradig ansteckend. Ralph Schläger am Schlagzeug und Gero Gellert am Bass pumpen von unten das nötige Pfund in die Songs. So sorgt die Band für echtes Südstaaten-Feeling, macht mächtig Dampf im Kessel und kocht den Saal auf großer Flamme. Le Clou spielt am Samstag, 9. März, um 20 Uhr (Einlass 19.15) in der Aula der Grundschule Neuried, Planegger Straße 4. Die Besucher sitzen an Tischen, Getränke werden ausgeschenkt. Eintritt 15 Euro, Kartenvorverkauf bei Schreibwaren Stucken, Gautinger Str. 2, Tel. 759 19 03. Mehr Infos unter www.leclou.de. mar

Internationale Handwerksmesse 6. bis 12. März – Motto: „Zukunft kommt von Können“

In lebenden Werkstätten präsentiert sich das Handwerk live auf der Internationalen Handwerksmesse. München · Umfassende Information, individuelle Beratung, maßgeschneiderte Lösungen und der direkte Vergleich vieler verschiedener Angebote. Auf der Internationalen Handwerksmesse vom 6. bis 12. März auf dem Messegelände München können sich Besucher über Leistungen von rund 1000 Ausstellern aus dem Handwerk informieren. Damit ist die Messe in München die wichtigste Leistungsschau des Handwerks in Europa. Ob Hausbau, Sanierung, Inneneinrichtung oder Energiesparmaßnahmen: Das Handwerk bietet in vielen Bereichen die passende Lösung. Unter den rund 1000 ausstellenden Betrieben auf der Internationalen Handwerksmesse finden Privatbesucher ebenso wie Vertreter von Unternehmen und Kommunen den richtigen Partner für die anstehenden Aufgaben. Dabei ist laut des kürzlich erschienenen GfK Global Trust Report das

Handwerk der Wirtschaftszweig, dem die Deutschen am meisten Vertrauen schenken. Vom Schreiner und Zimmerer über Dachdecker und Elektrohandwerker bis zum Gestalter im Handwerk, auf der Internationalen Handwerksmesse präsentieren 60 Gewerke in sechs Messehallen ihr Können. Passend hierzu lautet das offizielle Motto der Internationalen Handwerksmesse 2013 „Zukunft kommt von Können“. Schließlich zeichnen Qualität, Innovationskraft und eine erstklassige Ausund Weiterbildung das Handwerk in Deutschland aus.

Zahlreiche Sonderschauen

von Handwerkern und Architekten/Innenarchitekten/Landschaftsarchitekten steht im Mittelpunkt der Sonderausstellung GEPLANT+AUSGEFÜHRT, die ebenfalls in Halle B1 zu sehen ist. In Halle B3 zeigen die Metzger und Konditoren ihr Können in der gläsernen Backstube und in der gläsernen Wurstküche. Die frisch auf der Messe zubereiteten Handwerksspezialitäten, können gleich am Stand probiert werden. Vorzeigebetriebe aus der gesamten Bundesrepublik vereint der Pavillon „Land des Handwerks“ in der Halle C4, darunter die Hutkönig Manufaktur aus Regensburg, die Kopfbedekkungen für den Papst und für Hollywoodstars gefertigt hat. Und schließlich bieten die Aktionsschauen „YoungGeneration – Nimm deine Zukunft in die Hände“ und AutoBerufeAktuell Plattformen für die Könner von Morgen. Hier sind Schüler und Jugendliche eingeladen, auszuprobieren, welcher Beruf ihnen Spaß macht. Bei der Internationalen Handwerksmesse 2013 präsentiert sich das Handwerk in den Hallen B1 bis B4 sowie C3 und C4. Hinzu kommt die YoungGeneration im Eingang West. Auf die Messe gelangen Besucher der Internationalen Handwerksmesse 2013 über den Eingang West und – in diesem Jahr neu – über den Eingang Nord.

Dazu bieten zahlreiche Sonderschauen auf der Internationalen Handwerksmesse auch einen Blick hinter die Kulissen – beispielsweise die EXEMPLA (Halle B1), die in diesem Jahr unter dem Titel „Handwerk bewegt“ steht. Weitere Infos im Internet unDas perfekte Zusammenspiel ter www.ihm.de.

„Ich bin ein richtiger Lese-Fan!“ Paulina Wiechert, Emile Zelihic und Hannah Kraus gewinnen Vorlesewettbewerb Fürstenried · „Ich lese Ihnen etwas aus Momo vor“, erklärt Jakob, „denn da geht es um’s Zuhören. Und um Zeit.“ Die Jury lauscht gespannt, als der Sechstklässler beginnt, eine Stelle aus dem Roman von Michael Ende vorzulesen. Seine Stimme wird ein bisschen tiefer und verzweifelter, als der Straßenkehrer Beppo der Polizei zu erklären versucht, dass die kleine Momo verschwunden ist. Und dann ist die Zeit für Jakob auch schon wieder um. Es ist die zweite Runde des bundesweiten Vorlesewettbewerbs, der dieses Jahr schon zum 54. Mal stattfindet. In dieser Runde treffen Münchner Schüler aufeinander, die an ihrer Schule zum besten Vorleser gewählt wurden. Insgesamt 13 Schulsieger, alle aus der sechsten Jahrgangsstufe, lesen an diesem Vormittag vor einer fünfköpfigen Jury in der Bibliothek des Thomas-Mann-Gymnasiums vor. Es geht darum, unter die Stadtsieger zu kommen.

Drei Minuten entscheiden Drei Minuten hat jeder Teilnehmer im ersten Durchgang Zeit, um eine Textpassage aus einem selbstgewählten Buch vorzulesen. Die Auswahl der Bücher ist dabei so bunt gemischt wie ihre Vorleser: Mit dabei sind bekannte Klassiker wie „In 80 Tagen um die Welt“ von Jules Verne oder „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“ von Michael Ende, einige Krimis und spannende Fantasyerzählungen, aber auch lustige Geschichten wie „Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft“ von Sabine Ludwig. Das Buch belegte schon im letzten Jahr den 13. Platz in der Hitliste der Bücher, die beim Wettbewerb am häufigsten vorgelesen wurden. Paulina vom Albert-EinsteinGymnasium hat sich den Jugendroman „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ von Judith Kerr ausgesucht. „Wir haben das Buch in der Schule gelesen und es gefällt mir sehr gut. Ich interessiere mich auch sehr für die Zeit, in der es spielt“, erzählt sie. So unterschiedlich die Interessen der Vorleser auch sind, man

merkt schnell, dass sie alle eines gemeinsam haben: eine große Begeisterung für das Lesen. „Seit etwa einem Jahr bin ich ein richtiger Lese-Fan“, erklärt Chantal von der Mittelschule an der Fernpaßstraße. „Deshalb nehme ich an dem Wettbewerb teil. Ich möchte auch wirklich gerne in die nächste Runde kommen.“

Lesen macht Spaß Spaß am Lesen - das ist es, worum es den Veranstaltern geht. Seit 1959 wird der Vorlesewettbewerb jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und kulturellen Einrichtungen organisiert. Er steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Das Ziel ist, Lesefreude und Lesemotivation zu fördern. Die Schüler bekommen die Gelegenheit, ihre eigene Lieblingsgeschichte vorzustellen. Zudem können sie jede Menge neue Bücher entdecken, wenn sie den anderen Wettbewerbern zuhören. Gut zuhören müssen an diesem Vormittag vor allem die fünf Jurymitglieder. Mit dabei sind die beiden Lehramtsstudenten Frau Princz und Herr Engelhardt vom Lehrstuhl Didaktik der LMU, Frau Kindt von der Buchhandlung Kindt, Frau Leitgeb von der Stadtbibliothek Fürstenried West - und ich. Wir bewerten die Vorleser nach Lesetechnik, Textgestaltung und Textverständnis: Liest der Vortragende den Text sicher und flüssig? Ist das Lesetempo angemessen? Ist die Betonung sinngemäß? Wichtig ist vor allem, die Atmosphäre des Textes einzufangen und sie an die Zuhörer weiterzugeben. Bei dem selbst gewählten Text gelingt das den meisten Schülern wirklich gut. Etwas schwieriger wird es da schon bei dem völlig unbekannten Text, den die Wettbewerber im zweiten Durchgang vorgelegt bekommen. „Das Leben ist kurz, iss den Nachtisch zuerst“ heißt der Roman, den der Börsenverein des Deutschen Buchhandels als Fremdtext ausgesucht hat und der aufgrund vieler englischer

Die drei Sieger der zweiten Runde des Vorlesewettbewerbs: Paulina, Hannah und Emile. Foto: mar

Namen wirklich keine leichte Vorlese-Lektüre ist. Bei dem einen oder anderen Wettbewerber steigt da die Nervosität nochmal spürbar an. Amon von der Maria-Probst-Realschule dagegen ist gelassener: „In der ersten Runde bei mir in der Schule war ich aufgeregter, aber jetzt ist das alles schon ein bisschen gewohnter und ich bin weniger nervös.“

Die Nervosität steigt spürbar „Also ein bisschen aufgeregt war ich schon auch“, verrät Frau Müller-Ruch, Fachbetreuerin Deutsch des Thomas-Mann-Gymnasiums, die diese Runde an ihrer Schule organisiert hat. Dank engagierten Lehrkräften wie ihr kann eine so große Veranstaltung gelingen, an der jedes Jahr rund 620.000 Schüler teilnehmen. Jetzt freut sich die Fachbetreuerin, dass alles so gut geklappt hat. Und ich freue mich, dass ich als Jurymitglied Teil dieser Veranstaltung sein durfte. Nur eine Schwierigkeit steht noch aus: Die Jury muss eine Entscheidung treffen.

Drei Sieger und viele Gewinner Dann endlich stehen die Sieger fest. Paulina Wiechert vom Albert-Einstein-Gymnasium, Emile Zelihic vom Lycée Francais Jean Renoir und Hannah Kraus vom Erasmus-Grasser-Gymnasium haben gewonnen. Auf die drei wartet die nächste Runde im Bezirksentscheid Ende März. Vielleicht schafft es ja einer von ihnen bis zum großen Finale, das im Juni in Berlin stattfindet. Für Jakob, Chantal, Amon und die sieben Anderen hat es leider nicht gereicht. Aber schließlich lautet das Motto des Wettbewerbs: Wer liest, gewinnt immer. Mehr Info: www.vorlesewettbewerb.de.

Franziska Martini


12 ab Do., 28. 2.

www.aldi-sued.de je 2er-Set

IMPIDIMPIÂŽ

6,99*

Kleinkinder-

Sweat-Set <Ă&#x2014;sÂ&#x20AC;Ă&#x2039;Ă&#x201C;/Â&#x2022;+'$+-Â&#x203A;.-$&%)

je

IMPIDIMPIÂŽ

Kleinkinder-Jeans <Ă&#x2014;sÂ&#x20AC;Ă&#x2039;Ă&#x201C;/Â&#x2022;,)Â&#x203A;&%) je

Kinder-Rucksack Š Disney Š Disney/PIXAR

je

IMPIDIMPIÂŽ

Kleinkinder-Sommerjacke <Ă&#x2014;sÂ&#x20AC;Ă&#x2039;Ă&#x201C;/Â&#x2022;+'$+-Â&#x203A;.-$&%)

9,99*

4,99* 6,99*

je Paar

IMPIDIMPIÂŽ

9,99*

Kleinkinder-Schuhe Â&#x2022;<Ă&#x2014;sÂ&#x20AC;Ă&#x2039;Ă&#x201C;/Â&#x2022;'%Â&#x203A;')Â&#x2022;Ă&#x161;Ă&#x201C;Ă&#x160;Â&#x2022;'*Â&#x203A;(% IMPIDIMPIÂŽ

Hochwertige

Krabbelschuhe

8,99* je

Kleinkinder-

Nachtwäsche

Modelle teilweise nicht in allen GrĂśĂ&#x;en verfĂźgbar.

4,99*

CASA DECOÂŽ

FilzOsterkorb ohne Inhalt je

2,99*

BUFFET

BUFFET

Tischläufer

Mitteldecken MaĂ&#x;e ca.: -)Â&#x2022;Ă?Â&#x2022;-)Â&#x2022;XĂ&#x2019;

BVÂ&#x20AC;Ă&#x2039;Â&#x2022;XV#/Â&#x2022;)-%Â&#x2022;Ă?Â&#x2022;(%Â&#x2022;XĂ&#x2019; je

2,99*

je 2 StĂźck

BUFFET

Tischsets MaĂ&#x;e ca.: (%Â&#x2022;Ă?Â&#x2022;)%Â&#x2022;XĂ&#x2019; je 12 StĂźck

2,

59*

2,59*

BUFFET

Servietten MaĂ&#x;e ca.: )&Â&#x2022;Ă?Â&#x2022;)&Â&#x2022;XĂ&#x2019; je 12 StĂźck

2,59*

CASA DECOÂŽ

CASA DECOÂŽ

Kerzensortiment Holzje sortiment

1,59*

Mein MĂźnchen

Bekanntschaften Notar i.R., 70+/1,78, verw., PKW sucht Frau mit Herz u. Humor. Gratisruf: 0800-5701570, Ag. 60+ â&#x20AC;&#x17E;Annâ&#x20AC;&#x153;, frĂśhliche Konditorin, braune Haare, schlanke Figur. WĂźnsche mir einen liebevollen Partner fĂźr alles, das zu zweit mehr SpaĂ&#x; macht. Melde dich! Dating Fsc 01725472359 Wo findet ER, Anfang 40/179 schl. NR, die lb. nette Sie, fĂźr eine harmon. Zukunft? Nur ernst gem. Zuschr. BmB Chiffre 1052427 MĂź. Wochenanzeiger Moosacher Str. 56-58, 80809 MĂźnchen Er, 49, sucht liebevolle Partnerin, Tel. 0176/25309991 Scdrpion 52, caut Prietena pina Tel. 7604768 o. 0171/5252728 Junger einsamer netter 25 Ja. Mann sucht gleichgesinnte Sie, damit die Sonne wieder lachen kann. Tel. 0173/4938418 Single, 42, schlank, su. Partnerin, Bitte SMS 0173/5925414 Mann mit Herz, Hirn u. Humor bietet attraktiver Nichtraucherin, 40-55J., harmon. sorgenfreies Leben, Tel. 0151/21309312 Brigitteâ&#x20AC;&#x2122;s-Single-Chat, Tel. 089 / 66655623, www. brigitte- dreilich.de

Malerarbeiten gßnstige Festpreise sauber, zuverlässig, schnell

Firma 01 70 /7 77 30 10

Fliesenlegermeister Ăźbern. sämtl. Fliesen- u. Marmorarbeiten, Tel. Fa. 71 75 81 KĂźchenein- u. umbauten, Einbauschränke, Deckenverkleidung, TĂźren, Fertigparkett, Reparatur, Schreinerei, Tel./Fax: 83 15 96 Zu viele BĂźcher und Sie wollen sie nicht wegwerfen? Wir holen sie ab. Tel. 0172/4106910 Baumfällung, Heckenschnitt u. Entsorgung, Wurzelstockfräsung durch Landwirt. HebebĂźhnenverleih 22 m 콯 0177/2326873 Spanien: Costa Blanca, Javea, FeHs m. Pool f. 4 Pers. zu verm. 콯 0170/6806097 www.bavarica-monacensiabuchshop.de Fensterputzer Kraus, f. priv. u. Gew., Tel. 08145-94857 EntrĂźmpelungen, Tel. 081412450120 www.htreifen.de Ă&#x153;bernehme WohnungsauflĂśsungen, Tel. 08141-2450120 KleinumzĂźge Tel. 08141-2450120 UmzĂźge u. Entsorgungen, Tel. 08141-2450120 KĂźchenmontagen, Fa., Tel. Su. Beschäft. erl. BĂźroarbeiten, 0172/8526205 koche, bĂźgle, T. 0163/5765960 EntrĂźmpelungen, WohnungsRolladen u. Reparaturen, gĂźnauflĂśsungen, SperrmĂźllentsorstig, Firma Tel. 7934983 gung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Starke gepflegte und freundliche Männer. Alkoholfrei! Fa. Lex, Tel. 089/75079635 EntrĂźmpelungen, Wohnungs- Bayer. Jungs ERLEDIGEN WohnauflĂśsungen, UmzĂźge durch ungs-AuflĂśsung/EntrĂźmpelungen Fachpersonal, Fa., T. 089/58090425 GĂ&#x153;NSTIG, T. 0170/7578934 SperrmĂźllabholung von A-Z, Hausflohmarkt: Sa. 9.3., 13-16h, Flink & Fair, T. 66590660 Karl-Gayer-Str. 39, Untermenzing Fensterreinigung Fa. T. 8418026 EntrĂźmpelungen, WohnungsAnsprechende Webseiten, gĂźn- auflĂśsungen, SperrmĂźllentsorstig, ohne Folgekosten, Tel. 0173/ gung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Fa. T. 3519599 Fenster verschmutzt? Alex 58090425 putzt! Fenster, TĂźr, Teppich, Ma- EntrĂźmple Whg, Keller, Speicher tratze, BĂźro, Anfahrt frei. Tel. sofort & billig Fa. 089-51 50 60 88 08034/1676 EntrĂźmple a.kl.Mengen 72625952 Fliesen + Fugen, 0179/8236704 EntrĂźmpelungen aller Art zum Hemden nähen, Ă&#x201E;nd. T. 1231017 Festpreis besenrein, sauber+.gĂź. Schlosserarb., Tel. 0162/7171124 Fa. Frank T. 089/8645125 SperrmĂźllabholung, Woh- WohnungsauflĂśsungen, UmzĂźnungsräumung u. Entsorgung ge, Entsorg., etc. mit Anrechnung von Verwertbaren, Fa. Fa. Stelzer, Tel. 089/58090425 Bichlmeier, 089/74009196 Besticke fast alles, T. 1231017 Fa. RASCH & RAUS! EntrĂźmpeln Parkett, schleifen/versiegeln ab 14,00,- ¤, T. 089/74567670 auf umweltfreundlicher Wasserlackbasis. Fa. Urban, Tel. 0171/ EntrĂźmplung jeglicher ART! auch HEUTE! preisw. 92 79 29 46 3675475 Teppichboden-Polsterreinigung Hausflohmarkt: Sa. 9.3., 13-16h, Karl-Gayer-Str. 39, Untermenzing Firma, Tel. 089/9574377 Pelz + Leder Umarb., Neuanfert., SperrmĂźllabfuhr, T. 66590660 Rep., Meister-Fa. T. 08165/64171 Priv. Flohmarkt: Sa., 02.03.2013, EntrĂźmpelung/Dienstleistungen, 14-18 Uhr, Immenstadter Str.14, bei WiĂ&#x;meyer, MĂź.-FĂźrstenried privat/gew. Tel. 0160/94662100 SperrmĂźll-Notruf 0173/8137862 Meisterbetrieb seit 1868 Ăźbernimmt Badkomplettsanierung, Sanitär-, Heizungs-, Elektro-, Mauerer- und Fliesenarbeiten, unver- Kartenlegen-Tarot, T. 32401194 bindliches Angebot, Tel. 089/ Wahrsagen privat T. 089/2015135 263393 oder 0172/8831783 Ă&#x153;bersinnliches? Hellsehen nach Malen-lack. preisw. 089/63287950 altĂźberliefertem Wissen. ParapsyE n t r Ăź m p e l u n g s h i l f e chologe erteilt sofort Auskunft. T. 01707071798 07551/68182 od. 0171/6213622 Malern, Tapezieren, Bodenbelä- www.fragendeslebens.de ge, Renovierung, Fliesen, Fa. Tel. Kartenlegen, Tel. 0176/64877878 7602447, 0173/3510450 Badsanierung: Ein kompl. Bad ab 3.990,- ¤ Qualität z. kl. Preis. Wir fĂźhren aus: Gas, Wasser, Heizung, Hausflohmarkt am 2.3. und Fliesen, Maurer, Elektro, Umbau 3.3.2013 von 12-17 Uhr, Rudi SeiBadew. auf Dusche; Fa. Poltinger, bold Str. 11, EG re. Tel. 089/ 69370393 Hausflohmarkt am Sa., 2.3.13, Kostenl. Abhol. v. MĂśbeln u. 10-16 Uhr, Fichtenstr. 20, GermeHaushaltssachen, 0160/4577989 ring, Porzellan, BĂźcher, neue SchuKĂźcheneinbau-sof. T. 45208602 he, Inlineskates, Gemälde Fensterreinigung, zuverlässig, Wo-AuflĂśs. antik MĂśbel Sofa auch fĂźr Privat, Fa., T. 74298003 Schrank, T. 089/45169267

Verschiedenes

je Paar

IMPIDIMPIÂŽ

&s

je Set

2,

99*

CASA DECOÂŽ

CASA DECOÂŽ

HolzDekoďŹ gur

Ostereier

je 12 StĂźck

1,99*

HĂśhe ca.: *+Â&#x203A;*-Â&#x2022;XĂ&#x2019;

CASA DECOÂŽ

Keramiksortiment je Set

je

3,

99*

3,99*

Weitere Aktionsartikel ďŹ nden Sie im ALDI SĂ&#x153;D Magazin und im Internet unter www.aldi-sued.de

WohnungsauflĂśsungen

Esoterik/ Lebensberatung

je Beutel

â&#x20AC;&#x201C;,15*

Flohmarkt

je Kamelie

8,

99*

Â&#x2022; A9>Â&#x2022;:Ă&#x17D;Ă&#x201C;Ă?VĂ&#x161;YÂ&#x2022;<Ă&#x2019;W=Â&#x2022;Â&#x2022;8Ă&#x201D;#Â&#x2022;Ă&#x201D;=<Â&#x2022;~Â&#x2022;7Ă&#x161;Ă&#x2014;Ă&#x152;Ă&#x2DC;Ă&#x2122;Ă&#x2014;#Â&#x2022;(,Â&#x2022;~Â&#x2022;)*),+Â&#x2022;BxĂ&#x2018;Ă?Ă&#x2039;Ă&#x17D;Ă&#x2019; 6 Firma und Anschrift unserer regional tätigen Unternehmen ďŹ nden Sie unter www.aldi-sued.de unter â&#x20AC;&#x17E;Kundeninformationenâ&#x20AC;&#x153; oder mittels Ă&#x161;Ă&#x201C;Ă&#x2DC;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Â&#x2022;Ă?Ă&#x201D;Ă&#x2DC;Ă&#x2122;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Ă&#x2018;Ă&#x201D;Ă&#x2DC;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Â&#x2022;VĂ&#x161;Ă&#x2122;Ă&#x201D;Ă&#x2019;VĂ&#x2122;Ă&#x17D;Ă&#x2DC;Ă&#x17D;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x2122;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Â&#x2022;HĂ&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x203A;Ă&#x17D;XĂ&#x2039;"CĂ&#x161;Ă&#x2019;Ă&#x2019;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Â&#x2022;%Â&#x2022;-%%$-Â&#x2022;%%Â&#x2022;'*Â&#x2022;()#

je Arrangement

7,99*

* Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu

unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfßgung stehen. Sie kÜnnen daher schon am ersten Aktionstag ausverkauft sein. .9I"'&"'%&(

Nr. 9 ¡ Mittwoch, 27. 2. 2013

Kinderflohmarkt m. Osterbasar u. Kaffee/Kuchen am 2. März 2013 von 14 - 17 h im Kindergarten Sonnenschein, Lärchenweg 1, Karlsfeld. Anmeldung fßr Flohmarkt unter Tel. 0176- 41178964 bis 25. Februar 2013

Senioren - Freizeit Pflegebett, 1x2 m, weiĂ&#x;, HĂśhe und Neigung elektr., NP ca. 5000,¤, gĂźnstig gg. Abholung (Laim), Tel. 08105/8164

Kosmetik Pedikßre mobil, T. 0172/1767568 Long-Time-Liner Schulungscenter sucht Modelle! Sowohl fßr dauerhaftes Make-up als auch fßr kaschierende und Camouflage-Pigmentierung zum attraktiven Modellpreis. Tel. 089/225200 Friseurheimservice 089/772799 1A Permanent Make-up, Nägel, Wimpern, Massage, T. 31985748

Reisen + Erholung Bei Bamberg 5Tg. HP ab 145¤ eig. Metzgerei, Menßwahl 09535/241 Lago Maggiore: Priv.gepfl.FW top Seesicht, Pool, 0176/96104557

FerienwohnungHäuser Torbole/Gardasee - 2 groĂ&#x;zĂźg. Fewo mit Pool, gr. Garten, Sat-TV ca. 95-105 m2 fĂźr 4 bzw. 6 Pers., im April, Mai od. Juni frei (keine Pfingstferien) T. 089/4307377

Zu verschenken Monumente Magazin fĂźr Denkmalkultur in Deutschland (fĂźr Architekten oder Bauunternehmer) gesammelt kompl. v. 1996-2012, Tel. 089/74100099, 0173/3114561 Matraze, Latex, 1,40 x 2m, ca. 5J., geg. Abholg., Tel. 72488633 abds. DVD-Player, neuwertig, Toshiba, (nur Player) gegen Abholung, Tel. 32212838 ZAHNIMPLANTAT: Kostenloses Beratungsgespräch. Studie vergleicht Zahnimplantate der Renommeehersteller, so Zahnimplantate zum Selbstkostenpreis fĂźr Sie. Termin fĂźr kostenlose Beratung. Untersuchung und Planung unter Tel. 01766/2862278 oder per mail: Implantatstudie@gmx.de Wir holen tägl. kostenlos MĂśbel, Lampen, Teppiche, Geschirr, in MĂź/Umgebung, T. 0160/8022001 Wir holen seit 25 Jahren kostenlos gebrauchte MĂśbel ab! Tel. 68074741 o. 0172/8536421 Hole kostenlos tägl. gebrauchte MĂśbel, Tel. 089/42775805 Wir holen gut erhal. MĂśbel kostenlos ab, T. 089/586638 Leder-Eckcouch, rauchblau, 280 x 240 zu versch., T. 089/3226497 Hole kostenl. gebr. MĂśbel ab T. 33098564 od. 0177/1569509 Wir holen gut erhalt. MĂśbel kostenl. ab Fa. Tel. 495354 Bettgestell Kiefernholz, runde FĂźĂ&#x;e, mit gutem Lattenrost, 24 FederhĂślzer, MĂśbel HĂśffner. Abzugeben gegen Abholung, Tel. 65113596 TaschenbĂźcher (Romane), ca. 30-40 StĂźck, Tel. 089/564670 Langlaufski (1,80) Trak-Nowax ohne Schuhe, alte Bindung. BĂźgelbrett, T. 64298151 Kl. Fernseher (RĂśhre), Tel. 56820715 Sammler Rarität: Moderner Plattenspieler und 69 LPs 80iger Jahre, Top Zustand, Tel. 089/848653 Couchgarnitur zu verschenken! Tel. 089/718709 Antik-Vitrine m. Glas, dunkelbraun Tel. 0163/9148680


Wochenanzeiger

SPEZIAL

14

GASTRONOMIE & VERANSTALTUNGEN der Woche

Mozart Requiem Am 2. März in der Matthäuskirche

Künstler, Musik, Gesang Gitarrenunterricht mit Spaß und Lernerfolg! Gitarrist m. langjähriger. Live- u. Studio-Erfahrung erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Erwachsene, Anfänger u. Fortgeschrittene, Einzelunterr. Tel. 089/39298818, 0177/8926488 ZAUBERKÜNSTLER, T. 849260 Kindergeburtstage u. alle Anlässe www.zauberer-muenchen.de Zither-Alleinunterh. vielseit. f. all Ihre Feste, Tel. 08171/911570 Harfenduo Tel. 089/993 996 98 Akkordeon Live T. 0171/5003155 Clown + Zauberer Tel. 08134/ 559696

München · Das Bruckner Akademie Orchester, die Andechser Chorgemeinschaft, der Mozartchor Andechs und der Münsterchor Dießen führen am Samstag, 2. März, das Mozart Requiem auf. Veranstaltungsort dieses opulenten Werkes ist die Matthäuskirche in der Nußbaumstraße in München, nahe des Sendlinger-TorPlatzes.

Alleinunterhalter, 08024/5163 Rock-Pop-Oldies, Keyb. + Gesang

Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Eintrittskarten zum Preis ab 33,70 Euro sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen in München erhältlich. Außerdem bekommen Sie Tickets im Internet unter www.MagentaEvents.de sowie im Reisebüro Hopfensberger in Feldmoching, Tel. 3 14 20 88.

Zauberer-Rudolfo T. 089/325657 Zitherspieler für alle Anlässe T. 08171/911570

Veranstaltungen Liebe Fischfreunde, Privatzüchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Hendlhaus, Infos abends ab 19 h unter Tel. 089/12478802 Kindersachenbasar, Sa. 02.03, 9- 12 h, in St. Ignatius, Guardinistr. 83, keine Selbstverkäufe

Kindergeburtstag feiern mit 6-13 Kindern ab 7 Jahren, im neuen Perlenatelier, Königswieser Straße 5, 81475 München (beim AEZ Forstenried) Weitere Infos bei: Jasmina Pelke, Mobil 0170/7289474 oder www.kunstatelier-jp.com

Der Pokal ruft! Drittes Impro-Viertelfinale Schlachthof · Der Pokal ruft! Der fastfood-Improcup ist eine in Deutschland einzigartige Synthese von Sport und Theater, seit 2004 regelmäßig im Schlachthof. Und es ist der härteste Improtheaterwettkampf der Szene, mit klaren Regeln und gnadenlosem Schiri. Hier geht es „knallhart“ zu: Insgesamt treten vier,

acht, sechzehn oder zweiunddreißig Zweierteams in kurzen, rasanten Improszenen gegeneinander an. Noch schnellere Szenen und noch härtere Regeln - das ist Action pur auf der Bühne! Die Zu-

VERLOSUNG

Jörg und Markus sind „Prima Klima“. Foto: fastfood

Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges Tickets! Beantworten Sie einfach bis Montag, 4. März, folgende Frage: Das wievielte Impro-Viertelfinale steht an? Antwort A) das vierte

Antwort B) das dritte

Wenn Sie gewinnen wollen... ...rufen Sie unsere Hotline an unter Tel. 01379/220043 (50 ct/Anruf) und wählen die richtige Lösung ...klicken Sie mit unter www.muenchenweit.de ...oder senden Sie uns eine Postkarte (Stichwort: „Fastfood“)

Für jeden Gusto!

schauer klatschen, trampeln, schreien und pfeifen für das Team, das ihr Favorit ist. Ein unbestechlicher Schiedsrichter sowie ein unabhängiges Schiedsgericht entscheiden, welches Team mehr Applaus bekommen hat. Nur ein Team bleibt am Ende übrig und erhält den großen fastfood-Improcup-

Pokal. Beim dritten Viertelfinale am Samstag, 9. März, um 20.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im Schlachthof (Zenettistr. 9) treten Sa 09.03.2013 20:30 Uhr | Einlass: 18.30 Uhr | Saal theater, München) gegen Impro a la turka (München) an. Info: www.improcup.de. Eintritt: 20 Euro (Ak), Tickets. Tel. 72 01 82 64.

Ticket-Service

089/546 55-115

„Es irrt der Mensch...“ Premiere bei der Weiss Blauen Bühne Pasing · Am kommenden Freitag, 1. März, heißt es wieder Vorhang auf zur Premiere des ersten Frühjahrsstücks der Weiss Blauen Bühne. Mit dem Schwank „Es irrt der Mensch so lang er strebt“ von Bernd Gombold (Regie Michael Graf) werden die Lachmuskeln der Zuschauer wieder strapaziert. Dem sehr von sich überzeugten Bürgermeister von Kleinstrohbach ist die heruntergekommene Dorfkneipe „Zur eisernen Faust“ schon lange ein Dorn im Auge. Der Gemeindevorstand will diesen „Schandfleck“ am liebsten abreißen lassen, um dort Parkplätze für das neue Rathaus anlegen zu können. Nachdem der dortige Wirt zum Verkauf jedoch nicht bereit ist, droht ihm Bürgermeister Schnösel die Zwangsenteignung an und das

Schicksal der kleinen Wirtschaft scheint besiegelt. Doch als der Landstreicher Willi, einer der letzten Stammgäste,

dort eine interessante Entdekkung macht, verwirft Schnösel seine Abrisspläne und hat plötzlich Großartiges mit der

Kontrahenten: Axel Rüttinger und Michael Graf Foto: pi

geheimnisträchtigen Immobilie vor ... Die Aufführungen finden im Hotel-Gasthof zur Post am Pasinger Marienplatz (Bodenseestr. 4a) statt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 Euro, Kinder bis 12 Jahre zahlen 5 Euro. Karten gibt es an der Abendkasse oder unter Eintrittskarten@weiss-blauebuehne.de und am Kartentelefon am Di. bis Do. von 18.30 bis 21 Uhr unter (089) 6909987. Weitere Spieltermine sind am Samstag, 2. März, Freitag, 8. März, Samstag, 9. März, Samstag, 16. März, Sonntag, 17. März, Freitag, 22. März, und Samstag, 23. März. Beginn ist jeweils um 20 Uhr, am Sonntag bereits um 19 Uhr. Am Sonntag, 17. März, um 14 Uhr gibt es außerdem eine Zusatzvorstellung. red


Veranstaltungen & Termine

16 Alleine einmal um die Welt Lassen Sie sich von dieser unvergesslichen Bilderreise verzaubern – Sie werden danach die Welt mit anderen Augen sehen! Veranstaltungsort: Termin: Uhrzeit: Referentin: Eintritt:

Bürgersaal in Fürstenried · Züricher Straße 35 8. März 2013 19.30 – ca. 22.00 Uhr (inkl. Pause) Christine Wagner 7.– Euro

Christine Wagner hat als 27-Jährige 1 Jahr alleine die Welt umrundet. Nun erzählt sie in ihrem unvergleichbaren und persönlichen Weltreise-Film von Eindrücken, Menschen, Landschaften. (Ent-)Spannung garantiert!

Gesund sehen - Ein Leben lang Vortrag zum Thema Augenerkrankungen und deren Vorbeugung Veranstaltungsort: Termin: Uhrzeit: Referentin: Eintritt:

kath. Pfarrsaal Karl Borromäus 13. März 2013 18.00 – 20.00 Uhr Barbara Wendelstein 5.– Euro

Um Voranmeldung in der Ritter Apotheke (Tel.: 75 29 78) wird gebeten.

Winterthurer Straße 5 · 81476 München

Märkte & Basare Ev.-luth. Andreaskirche (Walliser Str. 11, Tel. 089-74 51 590) am Sa, 2. 3.: 9.30-12.30 Uhr Flohmarkt Kindersachen (5 ¤ Standgebühr zzgl. 10% des Verkauferlöses / Info u. Anm. T. 7593518. Feierwerk (Hansastr. 39, Tel. 72 48 80) am Sa, 9. 3.: Nachtkonsum Mädelsflohmarkt, Samstag, 9. März, 17 Uhr, Feierwerk Aussenbereich (Hansastr. 39). Weiter Infos unter Tel. 089/724880 Kath. St. Ansgar (Gulbranssonstr. 30, Tel. 089-79 88 43) am Sa, 2., So, 3. 3.: Trödelmarkt (Sa 9-20 / So 9-11 Uhr). Kath. St. Hedwig, Pfarrsaal (Markomannenstr. 12) am Fr, 8., Sa, 9. 3.: 18.30-20.30 Uhr (Freitag) und 10-12 Uhr (Samstag) Kinderkleider-Markt. Weitere Infos unter Tel.: 74140852 oder 7191255. Kath. St. Joachim. Pfarrsaal (Geisenhausenerstr. 24, Tel. 0897 48 90 70) am So, 3. 3.: 14-16 Uhr Flohmarkt rund ums Kind (Kleidung, Spielzeug). Schwangere ab 13 Uhr. Tischres.: Tel. 78 49 813. Kaffee- und Kuchenverkauf. Kath. St. Korbinian (Valleystr. 24, Tel. 089-7 46 14 50) am Sa, 9. 3.: 9-12 Uhr Kindersachen-Flohmarkt des Kindergartens St. Korbinian im Pfarrsaal, Valleystr. 22 (Bekleidung, Spielzeug, Kinderwägen, Kinderfahrzeuge usw.). Auch für das

leibliche Wohl ist gesorgt mit Kaffee, Kuchen und Würstchen. Kath. St. Margaret (Margaretenpl. 1, Tel. 089-76 44 40) am Sa, 2. 3.: 10-14 Uhr Kinderkleidermarkt. Kath. St. Maria Thalkirchen, Pfarrsaal (Kirchweg 1) am So, 10. 3.: Flohmarkt für Kindersachen. Ein Flohmarkt für Kindersachen findet am Sonntag, 10. März, 11 bis 14 Uhr, im Pfarrsaal von St. Maria Thalkirchen (Kirchweg 1) statt. Schwangere haben bereits ab 10.30 Uhr Zutritt. Der Erlös des Flohmarkts kommt dem Kindergarten zugute. Kath. St. Matthias (Appenzeller Str. 2, Tel. 089-7 45 51 40) am Sa, 9. 3.: 9-12 Uhr Kinderkleidermarkt (Komissionsware) sowie Spielsachenflohmarkt für Kinder der Pfarrei. Annahme von gut erhaltener und gewaschender Sommerbekleidung bis Größe 176 sowie Babyartikel, Kinderwagen und Zubehör (max. 15 Artikel) am Fr, 8. März, 15.3018.30 Uhr, Rückgabe am Mo, 11. März, 17-18 Uhr. Bitte Zettel mit Preis und Größenangabe gut an die Artikel annähen. Auf den Kaufpreis werden 10 Prozent aufgeschlagen, vom Verkaufspreis werden 10 Prozent für soziale Zwecke einbehalten.

29 772. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Montessori-KiTa Heiglhofstr. (Heiglhofstr. 63, Tel. 089-72 40 51 61 ) am So, 3. 3.: 14-17 Uhr Kindersachenflohmarkt.

Mo: offene Baby- und Kindergruppen 14-15.30 Uhr (0-1 J.) und 16-17.30 Uhr (1-2 J.), 3 ¤, ohne Anm.

Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

Kabarett & Kleinkunst

Haderner Mpore (Guardinistr. 98 a, Tel. 089-7 14 03 66) am Sa, 16. 3.: 20 Uhr M&N unplugged / Acoustic Rock, Folk und Oldies der 70er bis heute, Karten 9 bzw. 7 ¤ an der AK, an Bürger & Politik der Tankstelle Allguth, FürstenFreiraum, FDP-Bürgerbüro Nachbarschaft Neuhadern rieder Str. 175 (Richtung Laim) Julika Sandt (Humboldtstr. 30, (Stiftsbogen 93, Tel. 089-7 00 28 oder im Mehlfelds. 00) Tel. 089 - 18 936 956) am Mo, 4. 3.: 16-17 Uhr Bürger- Di, Do: 14.30-16.30 Uhr Haus- OX, kleine Bühne im sprechstunde der liberalen Land- aufgabenhilfe, 20 ¤ für vier Mo- Schlachthof (Zenettistr. 9, Tel. 089-76 54 48) tagsabgeordneten im Stimm- nate im Voraus, bitte anm. kreis Giesing, Julika Sandt. Mi: 14.30-16.30 Uhr Offener am Do, 14. 3.: 20 Uhr „Sia KortSpielenachmittag für Kinder (ab haus“ / Vorlieben, VVK 10 ¤, Info www.kultTour.de. Info-Container Tunnelbau 6 J.), bitte anm. (Luise-Kiesselbach-Platz 5) Dienstags und Donnerstags: Di Kinder 10 bis 12 Uhr und Do 16 bis 18 Uhr geöffnet. Frauen & Mädchen Das Münchner Marionetten-

Familie Beratungsstelle für natürliche Geburt und Elternsein e.V. (Häberlstr. 17, Tel. 089-5 50 67 80) am Mo, 4. 3.: 15.30-17.30 Uhr Mütterforum, „Liebevoll Grenzen setzen - von Anfang an“, Anmeldung nötig. Inkl. Spielecke mit Kinderbetreuung, 12 ¤. am Do, 7. 3.: 20 Uhr Vortrag: „Den Geburtsschmerz bewältigen“, 10 ¤.

Mo,Di,Mi,Do: Kinderbetreuung (ab 1,5 J.), Mo,Mi,Do 9.30-12 / Di,Mi 15-17.30 Uhr, 3,50 ¤ pro Std., bitte anm.

Wolfartklinik (Waldstr. 7, Tel. 089-8 58 70) 2. Di jeden Monats: 19.30 Uhr Infoabend für Schwangere.

Gesundheit Osteoporose Gesellschaft München e.V. (Luise-Kiesselbach-Platz 2, Tel. 089-29 89 64) Mo-Fr: Osteoporosegymnastik bestehend aus Trocken- und Wassergymnastik: Fortlaufend Kurse vormittags, nachmittags, abends. Auch mit ärztlicher Verordnung (Formular 56; budgetfrei) möglich, Info T. 298964.

„Ich erb’ den Hof!“

Internationales Mütterforum (Plinganserstr. 26, Tel. 089-76 75 34 94) Fr: 14.30-15.30 Theatergruppe (ab 7 J.). Mo-Do: 9-11.30 und 15.30-17.30 Uhr offenes Café mit kostenloser Kinderbetreuung. Mo, Mi-Fr: 9-12.15 Uhr Süße Früchtchen, Kinderbetreuung (13 J.) ohne Beisein der Eltern. Mi: 15.30-17.30 Uhr Kreativtreff: Kultur, Kochen, Ernährung, Handarbeiten. Do: 15.30-16.30 Uhr Englisch für Grundschulkinder. am Fr, 8. 3.: 18 Uhr Internationaler Frauentag, Vortrag u. inKiTa der Glockenbachwerk- ternationale Küche, bitte anm. statt (Hofmannstr. 64) am Sa, 16. 3.: 9.30-13 Uhr Kin- Mütterzentrum Sendling (Brudersachenbasar. Gebühr: pro Li- dermühlstr. 42, Tel. 089-77 77 44) ste 2 Euro zzgl. 10% des Ver- Mo-Do: Treffpunkt im Café Mokaufserlöses. Der Kompletterlös Do 9.30-12 / Di-Do 15-17.30 Uhr geht an den Kindergarten. Info (Kraft schöpfen, andere kennenund Anmeldung unter Tel. 745 lernen, sich austauschen).

Sendling · Mit dem Song „Bussi Bussi, ich erb den Hof“ ist Tante Frieda in den Mallorca-Mega-Charts auf Platz 24 gelandet. Die von der Dingolfinger Presse benannte „Comedy Sensation aus Bayern“ alias Irmgard von Oesen kennen viele als Schauspielerin aus der Serie „Der Bulle von Tölz“. Ausserdem ist sie mittlerweile im gesamten deutschen Raum als Entertainerin und Comedian kein unbeschriebenes Blatt. Jetzt hat die Künstlerin im Tonstudio „Village Hills Entertainment“ den Schlager in deutscher und bayrischer Version produziert. Steht ihr Durchbruch im Party- und Schlagergeschäft unmittelbar bevor? Am Samstag, 3. März, präsentiert Tante Frieda ihren neuen Song „Bussi Bussi, ich erb den Hof“ im Spektakel, Pfeuferstraße 32. Karten 12 Euro (ab fünf Personen 10 Euro) unter Tel. 767 583 59. Info: www.tantefrieda.info. job

Kino & Film Bürgersaal Fürstenried (Züricher Str. 35, Tel. 089-76 70 32 58) am Mi, 6. 3.: 19.30 Uhr Der Filmkanon: „Nader und Simin“, Eintritt frei.

Kirchen

Ev.-luth. Andreaskirche (Walliser Str. 11, Tel. 089-74 51 590) am Sa, 2. 3.: 9.30-12.30 Uhr Kindersachenflohmarkt, verkauft werden sowohl Kleidung als auch Spielsachen und Spiele. Standgebühr: 5 Euro zzgl. 10% des Verkauferlöses. Rückerstattung der 5 Euro bei Mithilfe des Auf- oder Abbaus oder Abgabe einer Kuchenspende! Info und theater (Blumenstr. 32, Tel. 089- Anmeldung im Büro Allgäuer Str. 116 oder Tel.: 7593518. 26 57 12) am Fr, 1., Sa, 2. 3.: 15 Uhr „Die Abenteuer d. kleinen Maus“, ab 4 J. Ev.-luth. Himmelfahrtskirche am So, 3. 3.: 15 Uhr „Die Zau- (Kidlerstr. 15) am So, 3. 3.: 10 Uhr Gottesdienst berflöte für Kinder“, ab 7 J. am Mi, 6. 3.: 15 Uhr „Ein Fall mit Abendmahl anschl. Kirchencafé, 19 Uhr Orgelvesper. für Felix Spürnase“, ab 5 J. am Fr, 1. 3.: 19 Uhr Gottesdienst SchauBurg - Theater der Ju- zum Weltgebetstag. gend (Franz-Joseph-Str. 47, Tel. Ev.-luth. Passionskirche (Töl089-23 33 71 55) am Fr, 1., Sa, 2. 3.: „Salz“, 50 zer Str. 17, Tel. 089-7 23 13 53) Min., ab 11 J., Fr 9.15 + 10.30/ Sa am So, 3. 3.: 10 Uhr Gottesdienst. 16 Uhr. am Do, 7. 3.: 10.30 Uhr „Das Ge- Ev.-luth. Reformations-Geschenk des weißen Pferdes“, 65 dächtniskirche (Ebernburgstr. 12, Tel. 089-7 14 68 63) Min., ab 6 J. am Fr, 1. 3.: 19 Uhr Weltgebetstag. am So, 3. 3.: 10.30 Uhr GottesStadtbibliothek Fürstenried (Forstenrieder Allee 61, Tel. 089- dienst mit Abendmahl / Kindergottesdienst, 17 Uhr Mitmach75 96 98 90) Do: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt gottesdienst.

Bewohnertreff Theresienhöhe (Pfeuferstr. 3) Mo: offene Eltern-Kind-Gruppe 9-10.30 Uhr (1-3 J.), offener Eltern-Kind-Treff 10.30-12 Uhr, kostenlos, Info T. 0179/664 86 64. Fr: 9-12 Uhr Spielgruppe (1-3 J.), 25 ¤ / Mtn., T. 0179/664 86 64, Jugendliche frei. 15-17 Uhr Internationale Frauengruppe, T. 0178/5181571. SchauBurg - Theater der Jugend (Franz-Joseph-Str. 47, Tel. Stadtbibliothek Isarvorstadt (Kapuzinerstr. 28, Tel. 089-54 Familienecke Kunterbunt (in 089-23 33 71 55) 54 17 80) der Reformations-GedächtnisKirche) (Ebernburgstr. 12, Tel. von Sa, 2. bis Di, 5. 3.: „Inti- Di: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt mate Stranger“ / Tanztheater, frei. 089-81 17 98 38) Mo und Mi: 9.30-12 Uhr Eltern- 105 Min., ab 13 J., Sa 20/ So 19/ Mo 19.30/ Di 10.30 Uhr. Stadtbibliothek Sendling (AlKind-Café. Familienzentrum Friedenska- am Mi, 6., Do, 7. 3.: 19.30 Uhr bert-Roßhaupter-Str. 8, Tel. 0897 46 35 10) pelle (Kemptener Str. 73, Tel. „Endlich“, 90 Min., ab 15 J. 089-7 59 35 18) Mo,Di,Do: 9-12 Uhr offener Treff (Di 9-11 Uhr Frühstück). Mo: 15-17 Uhr offener Spiel- und Basteltreff f. Kinder (2-6 J.) mit Tante Frieda will Schlagerstar werden ihren Eltern. Familienzentrum HadernBlumenau (Rolf-Pinegger-Str. 3, Tel. 089-70 92 90 92) Mo-Fr: 8.30-11.30 Uhr offener Treff mit Frühstück und Kinderbetreuung.

Mi: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt frei.

Tante Frieda. Foto: Oe

Haus Dorothee - Begegnungsstätte für alleinerziehende Eltern (St.-Michael-Str.) am Mi, 6. 3.: 17.30-18.30 Uhr Besinnung in der Fastenzeit (Leibübungen, Meditation und geistliche Übungen), bitte anm. T. 21371236, parallel zur Veranstaltung wird Kinderbetreuung angeboten. Haus St. Josef (Luise-Kiesselbach-Platz 2, Tel. 089-74 14 70) Mi: 15.30 Uhr Gottesdienst. Kath. Hl. Kreuz, Pfarrheim (Forstenrieder Allee 180, Tel. 089-74 52 92 90) am Sa, 2. 3.: 10-12 Uhr Flohmarkt „Rund ums Kind“ mit Kaffee- und Kuchenverkauf. Verkauft werden Baby- und Kinderkleidung, Spielsachen, Bücher und vieles mehr. Leider ist keine Tischreservierung mehr möglich. Kath. Patrona Bavariae (Johann-Clanze-Str. 100, Tel. 08971 27 07) So: 7.30 Uhr Singmesse, 9.30 Uhr Lateinisches Choral-Hochamt im überlieferten Ritus. Kath. St. Achaz (Pfarrverband Mittersendling) (Fallstr. 11a, Tel. 089-7 23 45 25) am Sa, 2. 3.: 17.15 Uhr Kreuzwegandacht am Sa, 2. 3.: 18 Uhr Vorabendmesse am So, 3. 3.: 9 Uhr Pfarrverbandsgottesdienst Kath. St. Hedwig (Hirnerstr. 1, Tel. 089-7 14 25 52) am So, 3. 3.: 10 Uhr Familiengottesdienst der Erstkommunionkinder. Kath. St. Heinrich (Scharnitzstr. 2, Tel. 089-7 14 27 20) Di: 8.30 Uhr Gottesdienst.


E T Z T E L R ALLE ENHEIT! GELEG

MÄRZ

1 FRE

ITAG

M BIS ZU Z

MÄR

2

G TA MS A S

ZUS

ZUS

ÄTZ LICH g all

nach

ÄTZ LICH g all

100 1.000 nach

Abzu

er Ra

batte

Á

GESCHENKT Beim Kauf von Möbeln ab einem Einkaufswert von

500 Á

Besuchen Sie unser

Gartenzelt

2

Verkauf auf 1200 m

!

1)

Abzu

er Ra

batte

!

Á

GESCHENKT

Beim Kauf von Möbeln & Küchen ab einem Einkaufswert von

1)

3.000 Á

Jetzt viele Ausstellungsküchen bis zu

80

% reduziert

2)

Höffner Möbelgesellschaft GmbH & Co. KG • Ludwig-Koch-Straße 3, 81249 München-Freiham, Tel. 089 / 8 57 93-02 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 bis 20 Uhr, Sa. 9:30 bis 20 Uhr • www.hoeffner.de • www.facebook.com/Moebel.Hoeffner 1) Ausgenommen von dieser Rabattaktion sind Artikel der Marken Machalke M&M, Möbel von Esprit, Witnova von Wöstmann, Henders&Hazel, Spirit von Voglauer, Morassutti, Göhring, Spectral, Brinkmann Home Collection, Calligaris, Aeris, My Balance 15 und My Balance 20 der Firma Breckle, Tempur, Röwa, Ypso by Paidi, Now! by Hülsta, Erpo, Bretz, Joop, Hülsta, Rolf Benz, TEAM 7, Brand, b-collection, Miele, Elektrogeräte, Gartenmöbel. Ebenfalls ausgenommen sind Artikel aus unseren aktuellen Prospekten, die unter www. hoeffner.de einzusehen sind sowie bereits reduzierte oder als Aktionspreis gekennzeichnete Artikel. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. BonusCard Rabatt bereits enthalten. Barauszahlungen nicht möglich. Pro Haushalt und Einkauf nur ein Gutschein einlösbar. Gültig für Neukäufe. Gültig bis 05.03.2013. 2) Wurde auf dem Preisschild schon berücksichtigt.


18

Mein München: Verkäufe

&

Verkäufe Die Kupferbibel Matthäus Merians, v. 1630, das neue Testament, exkl. Ausführung! Tel. 08193/1056 Restparkett (Eiche, Ahorn, Buche), Laminatleisten Industrieboden 100 m2, Teppichrollen, sehr günstig, T. 72308794 oder 0160 / 3363604

WASCHMASCHINEN Markengeräte, Garantie + Eig. Service Gebr., 1a, neuwertig ab ¤125,– Trockner, Geschirrspüler ab ¤142,– Kühl-/Gefriergeräte ab ¤ 75,– Fa. D.K., Agnes-Bernauer-Str. 1 80687 München Telefon 53 15 70 oder 53 35 94

Aktion Öl- oder Gaskanonen, Brennholz Ster ab 25-¤; Forstbe- sowie Bau- u.- Elektroheizer bis 18 trieb Weber Tel. 662242 kW, Fa. Zachskorn 콯 08134/1200 Buchenbriketts & Brennholz, Lie- Lenk- u. Bockrollen von 4 - 20 cm, ferung mögl. Fa. 0171/8589504 Sack- u. Schubkarrenräder, günstig, Brennholz Buche in Paletten Fa. Zachskorn 콯 08134/1200

Su. gebr. Pelze jegl. Art und Lederjacken m. Innenpelz, altes Spielzeug, Modeschmuck auch Gold u. Silber. T. 09844/7910004 od. Porzellan, Silber, Bilder, Möbel 0173/2314559 Antiquitäten, Fa. 089/57968387 Suche Modelleisenbahn und Kaufe Bücher, Grafiken & GemälZubehör, T. 08152/981205 de: Antiquariat Riepenhausen Tel. Suche ALLES von der Münchner 57955623 oder 0179/5236551 Tram z. B. Mützen, Schilder, PostSu. alles von Märklin, zahle faire karten usw. T. 089/3142146 Preise! Tel. 089/57084349 Von Privat, kaufe alte Teppiche, Pelze (Nerz), Schreibmaschinen, LP-Samml. gesucht! Gepflegt, Modeschmuck, Porzellan, zahle mind. 500 Stk., T. 089/20205055 bar, Tel. 0178/7288137 Kaufe Gemälde, Figuren aller Art. Kaufe alte Orientteppiche + Gemälde Bibliotheken, antike Möbel, Silber, (a. beschädigt) und jede Art von Kunst + Porzellan,Tel. 089/8634706

gestapelt!!! + Lieferung ab 95 ¤ / Riesige Auswahl an Spann- u. Zurrgurten, Schlingen u. Hebebän- Antiquität. Fa. Kambiz % 089 / 28 16 29 pro Ster. Tel. 0173/8101734 Kamin-/Brennholz-Buche, auch dern, Fa. Zachskorn 콯 08134/1200 Suche alte Vorderlader, BajonetLieferservice: T. 0173/8101734 Riesige Mengen gebrauchter te, Säbel, Dolche, Tel. 09104/1200 Regale in allen Arten sehr günstig, www.kaminholz-toni.de Instrumenten-Ankauf: Gitarren, Fa. Zachskorn 콯 08134/1200 Verkaufe Steiftiere als SammKeyboards, Amps, Streichinstrulung oder einzeln. Tel. 0152 / Sehr günstige Starthilfekabel, mente, etc., Tel. 0177/4338997 Ladegeräte sowie Batterien, Fa. 33731760 Dame su. dringend NerzmänZachskorn 콯 08134/1200 Günstige Damenschuhe und tel, Gold u. Brilliantschmuck, hochHandtaschen. Gute Qualität, faire www.htreifen.de wertiges Porzellan und Figuren, soPreise! In München kostenlose und Rolladen u. Reparaturen, gün- wie Tafelsilber u. Modeschmuck, persönliche Lieferung. www. stig Firma Tel. 7934983 Tel. 01577/4817474 Info Hr. Chah12trend.de od. T. 0176/92234046 Buchenscheitholz ab 70,90¤/ rour Weißes Brautkleid, Gr. 36, m. SRM, Hartholzabschnitte 66,50¤ Fairer Ankauf: Tischwäsche, SilSchleppe, dezente Stickereien m. SRM, ofenfertig kammergetr., Tel. ber, Handtaschen, altes Porzellan, kl. Perlen, dazu passend Hand- 08206/7317 Besteck, Münzen, Uhren auch deschuhe (ohne Finger) u. Täschchen, fekt, Tel. 089/12020717 650 ¤ VB (NP 1500 ¤), Tel. Kohinoor-Nerz-Mantel, ¤ 700,-, Nerzjacke hell, ¤ 200,-, T. 754899 Kaufe zu fairen Preisen: Mode0176/58132631 Gut erhalt. Gefrierschrank m. 5 Schublad., ca. 50,- ¤, 089/7853361 Mosaik-Parkett, Eiche rustikal, noch orig. verpackt, ca. 48 m2, 14,¤ / m2, Tel. 01520/9175806 Luxus Boxspringbett 37 cm nur Matratzenhöhe. NP 5900,-¤ umständeh. für 1890,-¤; abzug. Neu orig. verpackt. Lieferung GRATIS. T. 0043/664/3721734 Briefmarken Posthornsatz postfrisch geprüft, VB 1.200 ¤ T. 0151/45668317

Su. Armb.-Uhren 08151/444123 Sammler kauft Altes vom Militär, Tel. 0179/5952201 Briefmarkenank. zahle sof. Korrekte Abwickl., 089/830445 Kaufe alte Orientteppiche auch beschädigt Tel. 66617540

170 Stück, VB pro Stück 15.-, Tel. Kaufe Orden, Uniformen, Hel089/6708637 od. 0172/1404060 me, Fotos etc. bis 1945! Zahle gut! Bitte alles anbieten! Tel. 0176 / 80090377

Küchenmodernisierung

Elektro-Eck Handels Gmbh

Tel.: 82 02 08 15 Planegger Str. 121, RGB Mo.-Fr. 10.00- 18.00 Uhr München-Pasing Sa. 10.00- 13.00 Uhr

PC-Hilfe, 20 ¤/h T. 0173/4883276 Su. für. 24-Std.-Betreung 1 Katze (Pasing/Mai) zuverl., TierComputer-Grundkurs PC u. freund/in, Zuschr. u. Chiffre-Nr. MAC. Individuelle u. geduldige 300382 an Wochenanzeiger MeSchulung an Ihrem Computer spez. dien, Pf 210449, 80674 München f. Anfänger, techn. Hilfe u. Install. v. priv. T. 089/833427 ComputerHilfe 089/54639988

Tiermarkt

PC-Hilfe - Vorort-Service - Lösung Yorkshire Welpen 09086/920617 aller Computerprobl., Reparatur u. eig. Fertigung, techn. Beratung, Kater Felix schwarz mit weißen Pfoten, sehr kompetent und preiswert, Mo-Sa. verschmust, versteht sich mit Katzen und 8-22 h, Tel. 089/95720653 Hunden, ist allerdings sehr futterneidisch, hat

Senioren + PC + Internet. Geduldiger 60 J. Fachmann hilft T. A-Z alles Alte an: Bildern, Krüge, 089/28855840 Möbel, Silber, Figuren, Schmuck, Löse jedes PC-Problem, auch Militaria, Bücher, Porzellan, Tel. Neuinstallation T. 0177/5809018 0173/7058998 PC-DOKTOR, Tel. 0171/7777766 Kaufe Zinn aller Art: Krüge, Tel- COMPUTER-KUMMER ??? Serler, Becher, etc.,Mit seriöser Ab- vice-Nr.: 089/74947447 für wicklung, T.: 0177/3341287 privat/gewerblich, Mo.-So.

eine alte Verletzung an der Wirbelsäule, dadurch kann er nicht so gut laufen und hochspringen. Felix wünscht sich ein liebevolles Zuhause, Wohnung mit vernetztem Balkon oder katzensicherem Garten. Sehr dringend! Mohrle, sehr lieber, verschmuster, schwarzer Kater 11⁄2 Jahre sehnt sich nach einem liebevollen Einzelplatz, wo er nach Eingewöhnung wieder in den Garten darf. Sehr schüchternes Katzenpärchen 1 Jahr schwarz weiblich, roter Kater suchen dringend ein Zuhause bei verständnisvollen Menschen, die ihnen Zeit zur Eingewöhnung lassen. Wohnung mit vernetztem Balkon.

Privat kauft & sammelt aller Art v. Schmuck, Münzen, Orden, Uhren, Zinn, Porzellan, Fotoapp., Besteck, ZAHLE BAR T. 0152 / 52660831

Wer hat Erfahr. m. der Übertragung v. Schreibmaschinen- Tel. 089/182151 od. 0172/8231138 schrift in Computerschrift? Arme, liebe Katzen (m/w) 1-6 J. Software vorhand., T. 23886719 a.d. Tierschutz suchen dringend liebevolle Plätze 089/30005380

www.ottobrunner-fundgrube.de Ankauf A-Z T. 089/4315234

Fahrrad-Markt

Oma’s Handtaschen, Möbel, Ge- Kaufe Postkarten 08142/487289 schirr, Schmuck, Pelze, Tel. DESIGNERMODE gesucht! Wir 0811/1301803, od. 01578/9062901 kaufen gebrauchte Damen- u. HerSuche Pelze, Geschirr, Silbertei- renkleidung z.B. Jil Sander, Boss, le (auch versilbert), Schmuck, se- Escada, Prada, Chanel etc. Direkriöse Abwicklung, T. 0157 / tankauf sofort Bargeld. WWW. SECONDHERZOG.DE; 80539 Mü., Hil88352117 degard Str. 9 Ankauf täglich von Suche von Privat Pelzjacken u. - 11 - 18 Uhr, Sa. 11 - 14 Uhr Tel. mäntel, alte Näh- und Schreib- ma- 089/99943409 schinen, Uhren u. Schmuck aller Kaufe Gold und Silber in jeder Art, seriöse Abwicklung, Herr AdForm. 콯 0171/3501498 ler, T. 0174/5788883 Rollerankauf, Motorradankauf, Porschefan su. alles über Porsche: a. defekt, Tel. 08141-92535 o. 911, 912, 914, 356, Literatur, Acces92367 gewerblich soires, gebr. Teile, T. 0175 / 5442359 Suche Silber, Schmuck, Pelze, alSu. Alles von Olympiade 1972, ler Art. Seriöse Abwicklung, Tel. Poster, Plakate, Publikationen, Uni- 0157-88352117 formen, Waldis, T. 0151 / 24256315 Bücherankauf, Tel. 85484619 Höchstpreise für Militärsachen bis 1945! T. 089/42018419

Modelleisenbahnen, auch ältere Vitrine, echt Eiche rustikal (B 103 und defekte, zu kaufen gesucht. H 138 T 44) mit Glas zu verkaufen, Tel. 09077/700248 VB 150.-, Tel. 089/6708637 od. Haushaltsauflösung? Kaufe al0172/1404060 les Alte Tel. 0151/52588602 Seniorenbett, verstellb. Kopf- u. Fußteil, Einbauküche, Küchenherd, Kaufe Pelze, Zinn, Tafelsilber, Schmuck, Münzen, Uhren, Orden, Fotoapparate, T. 089/69388678 Tel. 0173/3772432 Kaffeemühlensammlung, ca. Tel. 0177/4338997

Austausch der Elektrogeräte * Arbeitsplattentausch * Frontenerneuerung * Schrankausstattungen * Spülen * Armaturen * Beleuchtung

Tierhüter

Geldmarkt

Kaufgesuche

Beratung durch Profis

*EDV-Service: T. 089/67904589* Professionell und Vorort

www.hund-katze-vermittlung.de Kleine Hündin T. 08026/929224 Fam. J. Franz kauft: Versilberte KTM E-Mountainbike neuw., VB 1.900,-¤, Tel. 089/580 21 68 Bestecke, Modeschmuck, Zinn. T. Tierschutzverein FFB sucht für Umständehalber schöne Eck- u. Granatschmuck, Korallen, Bern- 0171/5430392 seine Katzen u. Katzenkinder drinkombination Ottomane rechts stein, Silber u. Gold T. 12020717 gend gt. u. lbv. Plätze! Tel. abzugeben! BHT 286x85x200 cm, 08193/6221 www.tierschutz-ffb.de Kaufe Antiquitäten von A-Z, braun/beige, inkl. Kisssen, sehr guSchnellkredit bis 50000,- ¤ für Bronzen, Gemälde, Möbel, Porzelter Zustand. NP 823,53 ¤ (OriginalArbeitnehmer und Beamte ab eff. lan, Uhren usw. auch ganze Nachrechnung vorhanden) VB 300,- ¤, Jahreszins von 4,95 % z.B. 5000,lässe - Tel. 08208/1612 oder Tel. Tel. 0163/3095781 mtl. Rate 60,- od. 20000,- mtl. Rate 0172/8265552 www.mehr-wissen-id.de/1935 ¤ 240,-; Tel. 089/599896915 Suche Perücken, Trockenhau- Kaufe Pelze, Zinn, Porzellan, info@diefinanzexperten.com ben, Lockenwickler und Haar- Abendgarderobe, Damenbekleid., schmuck, Tel. 01522/6962448 Näh-/Schreibm., Krokotaschen, UhKaufe Antikes aller Art, Trödel u. ren, Tafelsilber, Schmuck. Zahle bar Flohmarktware, T. 0176/77139110 und fair! T. 0160/5906694

Ölgemälde v. Franz Ignaz Oefele um ca. 1750, Gr. 125x110 cm T. 0151/45668317 Wir su. Glas, Porzellan u. FlohWaschmaschine 100,- ¤ mit Ga- marktware, Keramik usw., gebr. Möbel b. 5 J. u. PC, 0160/4577989 rantie, Tel. 089/6515527 !! Waschmaschinen günstig!! Markengeräte mit Garantie - eigener Service - gebraucht, 1a, neuwertig, ab 240,-; Trockner + Geschirrspüler ab 280,-; Kühl- und Gefriergeräte ab 140,-; Fa. D.K., Agnes-Bernauer-Str. 1 - 80687 München, Tel. 089 531570 od. Tel. 089/533594

Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

Von Privat Kaufe Porzellan, Pelze (Nerz), Schreibmaschinen u. Modeschmuck 0178/7288137 Kaufe exklusive Bordeaux Weine auch ganze Weinkeller. Tel. 01578/7503339 Antiquariat Mattheis kauft Bücher Tel. 089/309295

Computer

Computerprofi (Dipl.-Ing.) hilft, Berech. nur b. Erfolg, gu. Preis, Tel. 0170/4063143

Biete PC Hilfe 089/22539826 www.mac-pc-werkstatt.de Werkstatt + Vorort, ab 30 ¤, T. 45205680 PC-Hilfe Tel. 0160/4619601

Geschäftsverbindungen

Malermeister übernimmt alle Renovierarbeiten, preiswert, sauber u. zuverlässig, Fa. Tel. 0172 / 8919782

Tiere bekommen keine SubHausverwalter ges. v. kl. WEG i. ventionen! Der Tierschutzverein M-Solln, Tel. 0172/1951688 Kalamata/Griechenland kann jede PKV-Kunden zahlen zu viel: Art von Hilfe brauchen! Bei InterGleiche Leistung und Beitrag sen- esse informieren Sie sich bitte ken, auch bei Krankheit und im Al- unter: www.kaws-info.com ter T. 089/230695111 oder Tolle Fam.-Hunde! Austr.Sheph. www.honorarberatung-pkv.de -Welpen; www.sonnenpferd.de Aufzugsmonteur gesucht für BGV-A3 Prüfungen. Dringend u. Liebe Fischfreunde, Privatgut bezahlt!! Fa. m-p-s Allershau- züchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Fischsen Tel. 0176/61932838 börse + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Hendlhaus, Infos abends ab 19 h Design Ledergarnitur von Gy- unter Tel. 089/12478802 form Italia. Hochwertiges, durchgefärbtes, schwarzes Leder - offenporig und atmungsaktiv. Geschwungene U-Form: 140 x 330 x 217 cm. Der gesamte Rücken ist in hochwertigem Leder bezogen, dadurch auch frei im Raum zu platzieren. Chromfüße. Elegante Aluminium-Reling hinter den Rückenkissen. Gt. Zustand, von priv., g. Selbstabh. NP 10.800 ¤, VK 700 ¤, 0172/7981949.

Möbel

MOBILE PC-HILFE zu fairen Preisen, gerne auch PC-Einsteiger und Senioren. Bringe Geduld mit. Tel. Flügel/Klavier ges. 09736/750553 017651368535

Musikinstrumente

TicketService

der Münchner Wochenanzeiger Fürstenrieder Str. 9 · 089/546 55-115

Erotik Er, 35 J., gutaussehend, sucht Frauen für diskrete Treffen, k.f.I., T. 0163/9408816 TANTRA-Mass. bes. 0175/6367112 Diskret ab 8h T. 0151/28080280 Er s. Fotograf T. 0152/57269073

Master Doc sucht reife devote Sexy Moni, 45 J., schl. blond, SIE für afrikanische Spiele, Tel. Hausbes., Tel. 0173/1624977 0163/7282819 ER SU. LADY, T. 0176/96620497 Blonde Sie besucht Ihn!! Tel. Er, 50, groß, gut geb., su. Sie (a. 0176-53033993 geb.) für gelegentl. Treffen, im Rm. Hübsche zierliche SIE bes. + ver- Mü., Tel. 0151/21851167 wöhnt Dich T. 0162/3302061 Sexy Heidi, nackt, blond, vollbusig, Tel. 0171/8422176 www.rotlichtweg.de, Neuer ER su. SIE auch älter T. 96176460 Erotik City Guide

www.Seitensprung-Bayern.net

Massagen erot.

Telefon-Kontakte

Erotische Massage mit viel Nä- Mass. Mo-Fr i. LA, Tel. 01525/ Telefonsex 089/682787 he, Wärme und Berührung von 7244011 47-jähr. Lady, 0151/54056530 Conny (34 J.) 0611-95249092 Ich untersuch Dich 0171/8260820

Modelle

Gentleman 36, für die anspruchs- Feminine Frau sucht netten volle Dame! H & Hausbesuche Mann Pv 0151-14088495 Nette Maus bes. 0162/6718378 24 Std., Tel. 0152/26888777

Lolita (18 J.) 07231-4459001


Wochenanzeiger

SPEZIAL

19 SCHÜLER LEITEN STATION IM KRANKENHAUS Am Krankenhaus Neuwittelsbach arbeiten angehende Pflegefachkräfte im „Echtbetrieb“ München · Dass Azubis einen Verbrauchermarkt oder einen Baumarkt „übernehmen“ und eigenständig betreiben, hat man schon öfters gehört. Aber dass angehende Gesundheits- und Krankenpfleger einer Berufsfachschule (BFS) für Krankenpflege zwei Wochen lang fast selbstständig und im „Echtbetrieb“ eine Krankenstation leiten, ist ein eher seltenes Ereignis. Zehn Schülerinnen und Schüler der BFS für Krankenpflege Maria Regina der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul haben jedenfalls am 18. Februar die Station 5 des Krankenhauses Neuwittelsbach komplett „übernommen“ und leiten diese Station bis Anfang März. Pflege und Versorgung der Patienten in zwei Schichten liegen in ihrer Hand, sogar die Stationsleitung organisieren sie selbst. Im Hintergrund steht jederzeit eine examinierte Pflegefachkraft für fachrelevante Fragen zur Verfügung. So können alle Prozesse sicher und mit der nötigen Erfahrung begleitet werden. Die angehenden Pflegefachkräfte, die kurz vor ihrem Examen stehen, waren nach einer längeren Einarbeitungsphase auch bestens auf das Projekt vorbereitet. WIE KAM ES ZUM PROJEKT? „Der derzeitige eklatante Fachkräftemangel im Pflegesektor stellt an Bildungsinstitutionen der Gesundheits- und Krankenpflege den Auftrag, nicht nur theoretisches Wissen und praktische Fertigkeiten zu vermitteln, sondern auch auf komplexe Handlungssituationen vorzubereiten“, erklärt Schulleiterin Gabriela Reger. Vor diesem Hintergrund gewinnen vor allem lernortübergreifende Projekte zwischen Berufsfachschule und Praxis immer mehr an Bedeutung. In der Vorbereitungsphase haben die Projektgruppen einen Flyer erstellt, der

Gesundheit Körper & Energie T. 089/6922524

Die Früh- und Spätschicht der Schüler zusammen mit den für die Pflege auf der Station 5 Verantwortlichen. Auch Chefarzt Prof. Dr. med. Michael Weis (l.) und Hausoberin Schwester M. Adelinde Schwaiberger (2.v.r.) unterstützen das Projekt „Schüler leiten eine Station“ im Krankenhaus Neuwittelsbach. Foto: pi die Patienten über das Projekt informiert. Täglich wird nach dem Übergabegespräch zwischen Früh- und Spätdienst mit der zuständigen Pflegefachkraft der Klinik und einer Lehrkraft der Berufsfachschule ein Reflexionsgespräch geführt, in dem die Bereiche Organisation/Struktur, Pflegemanagement und Gruppendynamik analysiert werden. Das Ziel des Projekts ist es, dass die Schüler im geschützten Rahmen den „Echtbetrieb“ erleben und sie sich somit auf den handlungsorientierten und flexiblen Berufsalltag vorbereiten können. Damit wird eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie das Einbeziehen pflegewissenschaftlicher Instrumente gefördert. Mit dem Projekt „Schüler leiten eine Station“ möchte die BFS für Krankenpflege Maria Regina nicht nur ihre Ausbildung auf eine breitere Basis stellen. „Es geht ihr auch darum, in der

Massagen gesundheitlich

Professionelle Fußpflege kommt Ras./Mass., mobil T. 0171/6882007 Gönnen Sie sich eine Auszeit ins Haus, Tel. 0179/6719810 bei der Thaimassage-Germering, TAI CHI & QI GONG, T. 8341609 Tel. 80065830 www.taichi-pasing.de Nach Schlaganfall clevere Bewegungs-Schulung effektiv, umfass., n. d. Pysiker Dr. Felden- krais, a. bei schweren u. langj. Rückenschmerzen, T. 2603296 HPPraxis Mitnutzg T. 3130789 Reikimassagen unter Tel. 01729809161 Med. Fußpflege, 25jähr. Erfahr., Hausbesuche, Tel. 089/7596573 QiGong,TCM, zertif. Lehrer, jed. Sa., Info: www.Shenqigong.com; Telefon 0177/7402945 Jazzgymnastik f. Muskelaufbau, Wirbelsäule Probe-Std., 756822 Energiearbeit Tel. 7555891

Seniorenbetreuung

Kurz- u. Langzeitbetreuung für Senioren, Tel. 089/62707899 Erf. Dame su. Stelle als Senio- renbetr. u. Gesellschafterin, T. 089/74909747, T. 0162/4561444

Amb. Pflegedienst hat wieder Kapazitäten frei und kann daher hilfsbedürftige Menschen in ihrer vertrauten Umgebung fachgerecht und liebevoll versorgen. Zulassung bei allen Krankenkassen/Pflegekassen/Sozialamt

ISB-Olaf Nüsperling Grünbauerstr. 1, Tel. 7 55 73 96

l Informationen aus einer Hand Alles zum Fachthema Gesundheit wöchentlich in „Gesundheit aktuell“ Ihres Sendlinger Anzeigers. Media-Informationen unter Telefon 089/546 55-159, Angelika Bräutigam

Gesellschaft mehr Verständnis für die professionelle pflegerische Arbeit zu wecken und in der Öffentlichkeit das Ansehen der Pflegeberufe zu steigern“, so Schulleiterin Gabriela Reger. Eine weitere Gruppe von elf Schülern führt das Projekt „Schüler leiten eine Station“ zeitgleich auf der Station 3 in der Medizinischen Klinik der Ludwig-Maximilians-Universität in der Innenstadt durch. Dort hatte das Projekt im vergangenen Jahr eine wissenschaftlich begleitete und sehr erfolgreich verlaufene Generalprobe erlebt.

APOTHEKENNOTDIENST Nacht-/Sonn- und Feiertagsdienst St.-Hedwig-Apotheke Fürstenrieder Str. 141 % 56 35 18 Balde-Apotheke Äskulap-Apotheke Auenstr. 84 % 2 01 32 15 Forstenrieder Allee 78 % 75 29 73 Karmeliten-Apotheke Wassermann-Apotheke Schäfflerstr. 3 % 22 02 07 Rosenstr. 2, Pullach % 72 48 34 Kugel-Apotheke Theresienhöhe 12 % 77 39 28 Sonntag, 3. März Park-Apotheke Eichendorff-Apotheke Ganghoferstr. 27 % 50 73 08 Schmuzerstr. 1, beim Altenheim St. Josef Herterich-Apotheke % 7 14 47 05 Herterichstr. 45 % 791 19 56 Samstag, 2. März

Der Notdienst im Internet: www.apotheken.de


Mittwoch, 27. 2. 2013 · Nr. 9

München unterwegs

in Kooperation mit dem

Radfahrer ohne Licht leben gefährlich

Thema der Woche

Wer unbeleuchtet radelt, riskiert ein Verwarnungsgeld

Rote Karte für Blinkmuffel Bei vielen Autofahrern gilt der Blinkerverzicht als lässliches Kavaliersdelikt, das auch von den anderen Verkehrsteilnehmern zumeist nur mit einem Kopfschütteln quittiert wird. Die Wirklichkeit sieht anders aus, weil es durch Blinkmuffel immer wieder zu unnötigen Kollisionen kommt. Das Ergebnis einer ADAC-Untersuchung macht die Gefahr deutlich: Nur zwei von drei Autofahrern setzen den Blinker, wenn sie die Richtung ändern, die Spur wechseln oder aus einer Parklücke ausfahren. Und das obwohl Blinken

das einzige Kommunikationsmittel ist, um im Straßenverkehr einen Richtungswechsel anzuzeigen. Rechtzeitiges Lichtzeichen setzen aber ermöglicht es, Verkehrsabläufe besser einzuschätzen und hilft, Unfälle zu vermeiden.

· Einfach nur lästig Für die enorm hohe Zahl der Blinkmuffel gibt es viele Gründe: Manchen Verkehrsteilnehmern ist die Betätigung des Richtungsanzeigers einfach nur lästig, andere sind sich der Gefahr nicht bewusst „Manche Fahrer finden einen kleinen Regelbruch cool und entwickeln eine gewisse Allmachtsphantasie“, sagt ADAC Verkehrspsychologe Ulrich Chiellino. Zudem bleibt unterlassenes Blinken oft unentdeckt und ohne Sanktionen. „Das ist fatal, denn dadurch wird das fehlerhafte Verhalten eingeübt und nicht mehr als Regelverstoß wahrgenommen“, so Chiellino.

München · Fahrräder ohne Licht sind in Dämmerung und Dunkelheit für andere Verkehrsteilnehmer praktisch nicht zu sehen. Vor allem Auto- oder Motorradfahrer, die selbst mit Licht unterwegs sind, haben Probleme, einen unbeleuchteten Radler zu erkennen. Wer in dieser Zeit ohne Licht auf der Straße fährt, lebt nach Ansicht des Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) nicht nur riskant, er gefährdet auch andere Verkehrsteilnehmer. Und wenn es zu einem Unfall kommt, haftet der Radfahrer für auftretende Schäden. Außerdem riskiert er 10 Euro Verwarnungsgeld, bei Gefährdung anderer 15 Euro, bei Unfall sogar 35 Euro. Paragraph 17 StVO, Absatz 1, gilt für alle Fahrzeuge, betonte ein Sprecher des KS, nicht nur für Kraftfahrzeuge. Hier heißt es wörtlich: „Während der Dämmerung, bei Dunkelheit oder wenn die Sichtverhältnisse es sonst erfordern, sind die vorgeschriebenen Beleuchtungseinrichtungen zu benutzen.“

Viele Radler vergessen, dass es weniger darum geht, selbst besser zu sehen. Wichtiger ist, besser gesehen zu werden. Auch am Tag gibt es Situationen, in denen die Beleuchtung wichtig ist, zum Beispiel bei Regen oder Nebel. Doch nach Beobachtung des KS erfüllen viele Räder nicht einmal die Mindest-Anforderungen der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung: - weißer Scheinwerfer und Reflektor vorne - rotes Schlusslicht / Rückstrahler kombiniert - zusätzlicher roter Großflächenrückstrahler hinten - gelbe, nach vorn und hinten wirkende Pedalrückstrahler - gelbe Speichenreflektoren in beiden Rädern oder reflektierende weiße Streifen an den Reifen. Viele Radfahrer besitzen selbst den Pkw-Führerschein und sind sonst mit dem Auto unterwegs. Gerade sie sollten wissen, dass sie auf einem unbeleuchteten Drahtesel eine Gefahr für sich und andere darstellen. KS

· Eindeutige Regelungen In der Straßenverkehrsordnung ist eindeutig geregelt, wann und wo zu blinken ist: Beim Wechsel der Fahrspur, beim Überholen und wieder Einordnen, beim Vorbeifahren an einem Hindernis und natürlich bei jeder Richtungsänderung – und damit auch, wenn man einer abknickenden Vorfahrt folgt. Im Kreisverkehr gilt: Beim Einfahren ist Blinken nicht zulässig, beim Ausfahren jedoch Pflicht. Blinkmuffel handeln grob fahrlässig. Foto: Stefan Körber - Fotolia.com

Sie haben eine Frage an die ADAC Experten? Dann schreiben Sie uns! Per Post an ADAC Südbayern, Stichwort „Leserfrage“, Postfach 20 01 44, 80001 München oder per E-Mail an leserfrage@sby.adac.de.

Foto: rudolf ortner/pixelio.de

Autowechsel = Versicherungswechsel – Angebot einholen beim ADAC unter den Autoversicherungen – Tel. 089 51 95 159

Audi

Mazda

SUCHE AUDI ab Bj. 98, jd. Zust., 323 F, 4t., § 09/13, Klima, 8f., efH, 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 1.222,-¤; Fa. 0179/1444770 SUCHE AUDI ab Bj. 98, FREECALL, XED, Aut., Led., § neu, Klima, top. Fa., T. 08005895895, 24 Std./Woche Zust., ¤ 2499,-, Fa. 0179/1444770

Renault

Clio 99, SV, efH, NS, § 10/13, ¤ 999,- SU. VOLVO, ab Bj. 98, FREECALL, Fa. T. 08005895895 24STd./Wo. , Fa., 0179/1444770 Scenic, 00, 84’km, § neu, Klima, 1. Hd., ¤ 2.222,-, Fa., 0179/1444770

SUCHE Audi ab Bj. 92, jd. Zust., a. SU. MAZDA, ab Bj. 96, FREECALL Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 Fa., T. 08005895895, 24 Std./Wo.

Ihr Renault-PARTNER für Germering-Aubing-Pasing

Autohaus

Audi A4, Ambition 2,0 TDI, 105 Seizinger GmbH www.renault-seizinger.de kW, EZ 06/11, eissilber, 15`km, XeBodenseestraße 71 · 81243 München non, Standhzg., WR, 3,5 J., Gar., ufr, ab sof., 26.200 ¤ (VB) T. SUCHE MERCEDES alle Typen, ab Tel. 0 89/88 50 22 · Fax 0 89/8 34 46 50 Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., Tel. 0152/53479000 Twingo 02, SD, SV, 120’km, § neu, 089/89328547 2.111,-¤; Fa. 0179/1444770 KAUFE JD. MERCEDES/BMW! SU. RENAULT PKW/BUS, ab Bj. 98, Auch ohne TÜV, mit Mängel, SO- jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547 FORT BARGELD! Fa. Tel. 089 / Su. RENAULT, ab Bj. 01, jed. Zust., Su. BMW, ab Bj. 98, FREECALL, 5807802 FREECALL, Fa., T. 08005895895 Fa., T. 08005895895, 24Std./Wo. Su. MERCEDES, alle Typen, auch SUCHE BMW ab Bj. 92, jd. Zust., Sonn-, Feiert., Fa., T. 089/97890365 a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SU. MERCEDES, FREECALL, Fa., SUCHE BMW ab Bj. 98, jd. Zust., Tel. 08005895895, 24 Std./Wo SU. Toyota PKW/BUS, jd. Zust., Fa. 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 SUCHE Mercedes, aller Art, jeder Tel. 089/89328547 BMW E36 318i Cabrio, TOP! Bj. Zustand, Fa., T. 089/54781991 SUCHE jeden Toyota ab Bj. 88, a. 3/94, 93´km, M-Fahrwerk, Sport- KAUFE JD. MERCEDES/BMW! Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 auspuff, BR 215/40, Garagenwg., Auch ohne TÜV, mit Mängel, SOSU. TOYOTA, jd. Zust., FREECALL Sommerfahrzeug (4-10), VB 4.444,- FORT BARGELD! Fa. Tel. 089 / Fa., T. 08005895895, 24 Std./Woche 3, Tel. 0176-56502229 5807802

Mercedes

BMW

Toyota

Fiat

Mitsubishi

Punto, blau, Bj. 96, TÜV fällig, 115’ Colt 98, § neu, SV, ESD, RC, 4 x AB, 999,-¤; Fa. 0179/1444770 km, VB 300 ¤, T. 0179/1733783 SU. Fiat PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547

Opel

Ford

Corsa 99, § 8/13, Servo, AB, RC ¤ 1150 Fa. 0179/1444770

Su. FORD a. 98, T. 089/97890365

SUCHE OPEL ab Bj. 95, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

Su. Ford PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. SU. OPEL, ab Bj. 01, FREECALL Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 24 Std./Wo., Fa., T. 08005895895 SU. FORD ab Bj. 2000, FREECALL SU. OPEL PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Fa., T. 08005895895 24 Std./Woche Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547

Honda

Peugeot

Volvo

VW SUCHE VW PKW/BUS, jd. Zust., ab Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., T. 89328547 Polo 1,4, 44 KW, Bj. 96, 169’km, § 5/13, 5-trg., SD, Servo, 2 x AB, ZV, Rad/CD, GJR, VB 990,- ¤, Tel. 089/1684103 SUCHE VW ab Bj. 91, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SU. VW, ab Bj. 96, jd. Zust., FREECALL, Fa. 08005895895, 24 Std./Wo. VW Multivan (Auto) zu verkaufen für 25000,- ¤. Bei Interesse unter Tel. 0171/5219110 melden.

Wohnwagen / Wohnmobile

SU. HONDA, ab Bj. 91, FREECALL Su. PEUGEOT, ab Bj. 99, jed. Zust., Kaufe Wohnmobile 03944/36160 www.wohnmobilcenter-aw.de Fa., T. 08005895895, 24 Std./Woche FREECALL, Fa. T. 08005895895

TG-Stellplätze in Planegg Rudolfstraße, provisionsfrei zu vermieten.

TG-Stellplatz Brudermühl-/Lenggrieser Str., U3, ¤ 45,-, ab sofort, Tel. 01522/9184627

Mehrere Garagen in Sendling zu verkaufen! Gulbransonstr. & Wilhelm-Busch-Str., 81477 MünU2 Milbertshofen: TG Duplex/ chen, VHB 11500,- ¤ je Garage. Bei Interesse direkt melden unter: Tel. Winterreifen 195/55R16 auf oben zu verm., T. 089/35663623 0176/96052393 Stahlfelgen, VB 250.- ¤, T 0176/36755704, 0157/84476252 Waldfriedh., TG offen, 40,- ¤, TG-Stellpl. (Dupl. unten), 40,-¤ Karwendelstr.26, T.089/671849 Tel. 0176/64877878 www.htreifen.de

Reifen

Garagen

Info unter Wohnungs-Treuhand GmbH Telefon 089/5 51 19-43 · Hr. Dangl

Garagenstellplatz, Pilsenseestr., VB 55,-; Tel. 0170/5483345

Allgemein

TG-Stellpl., Duplex, Josef-Retzer- Dupl.Garage oben, Boschetsrie- www.autotransporte-münchen.de Str., Pasing, 59,- ¤ T. 0151/46700357 der Str. 57, 35,-¤, ab sofort, Tel. motorradtransporte-münchen.de Tel. 0160/2113045 0170/9556035 TG-Stellplätze in Fürstenried, Kleinanzeigen im KFZ-Markt alAllgäuer Str./Königswieser Str., Schöner TG-Platz, kl. Anlage, Nh. ler Münchner Wochenanzeiger: provisionsfrei zu vermieten oder Partnachpl., 40,-¤, ab sofort, Tel. nur ¤ 3,- pro Zeile! Reinlesen. Rausverkaufen. 08856/7014 holen. Anzeigenannahme: 546 555 Info unter Wohnungs-Treuhand GmbH Telefon 089/55119-43, Hr. Dangl

TG-Stellplatz, Duplex, Ecke Klarastr. / Marsstr. zu vermieten, Tel. 089/304298 TG/Platz, Landsberger Str. 425 z. Miete o. Kauf, T. 01577/1598659 TG-Abstellplatz mit Tor, Nähe Friedenheimer Brücke, T. 0151 / 50405748 TG: Einzel/Duplex, Fürstenrieder Str. 8 a, ohne Prov, Tel. 0171 / 8004650 Johanneskirchen, TG-Stellplatz, 39,- ¤ + MwSt., Tel. 089/43906160 Garagenplatz Welfenstr. 44 von Privat zu vermieten, mtl. ¤ 70,-, Rückfrage unter T. 08151/744773. Tiefgaragenstellplatz, GottfriedBöhm-Ring zu vermieten, Tel. 0176/2658942 TG-Platz, Landsberger Str. 317, Tel. 0176/14271520 zu verm./verk. TG-Plätze Fürkhofstraße, 35.p.M. zzgl. MwSt., vom Eigentümer, Firma EWO, Tel. 20242121 Tiefgaragenstellplatz in Kirchenstraße 10 (Duplex) 60,- ¤/ Mon., Tel. 0178/2873635

Wichtige ADAC Telefonnummern auf einen Blick n Bei Panne oder Unfall ADAC Pannenhilfe Handy: 22 22 22 (Verbindungskosten je nach Netzbetreiber/Provider)

Festnetz: 0180 2 22 22 22 (0,06 ¤/Anruf, dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Autobahn-Notrufsäule: ADAC Hilfe verlangen!

n Bei Notfall im Ausland ADAC Notruf München

ADAC InfoService Tel. 089/51 95-0 & 0180 5 10 11 12 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Fax 0180 5 30 29 28 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

ADAC FahrsicherheitsTraining Tel. 0180 5 11 73 11 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

www.sicherheitstraining.net

Für alle fahrzeug- und personenbezogenen Leistungen Tel. +49 (89) 22 22 22

ADAC Autoversicherung

n Allgemeine

ADAC im Internet

Informationen ADAC Reisebüro Tel. 089/51 95-186 www.adac-reisebuero.de

Tel. 089/51 95-159 www.adac.de/suedbayern

ADAC Fahrzeugtechnik 0180 3 34 24 66 (0,9 ¤/Min. dt. Festnetz; max 0,42 ¤/Min. Handy)


München unterwegs · 21

Nr. 9 Mittwoch, 27. 2. 2013

Kostenkiller für Vielfahrer Autogas-Umrüstung kann sich lohnen Angesichts anhaltend hoher Spritpreise ist Autogas eine mögliche Alternative, um Kosten zu senken. Durchschnittlich liegt der Literpreis für Autogas um 50 Prozent niedriger als für Autobenzin. Weiterer Pluspunkt: Im Vergleich zu Benzin ist der CO2-Ausstoß um rund zehn Prozent niedriger. Damit eine Umrüstung gelingt, ist laut ADAC aber einiges zu beachten. Grundsätzlich lassen sich nur Ottomotoren umrüsten. Moderne Modelle mit effizienter Direkteinspritzung können nur bedingt umgebaut werden. Es gibt zwei Normen für die Umrüstung: Der umfangreichere Standard ECE-R 115 ist für das jeweilige Fahrzeugmodell

typgeprüft. Nach der Norm ECE-R 67 werden nur die Einzelkomponenten der Anlage typgeprüft und die Gasgemischzufuhr extra eingestellt. Dadurch wird nach rund tausend Kilometern eine Prüfung notwendig. Nach ADACRecherchen wird in Deutschland bevorzugt die R-67-Norm angeboten, obwohl eigentlich die anspruchsvollere R-115-Norm zu empfehlen ist.

· Einbau nur im Fachbetrieb Der ADAC rät zum Einbau in einem Fachbetrieb. Vorzuziehen sind Fachwerkstätten, die die seit 2006 vorgeschriebene Prüfung der Gasanlagen GAP beziehungsweise GSP durchfüh-

ren dürfen. Die Kosten für eine Umrüstung betragen in der Regel zwischen 2000 und 3000 Euro. Von einem Umbau im Ausland rät der Automobilclub ab, da die für das Zulassungsverfahren notwendigen Unterlagen dort oft nicht vollständig vorliegen. Je nach Fahrzeug amortisiert sich der Umbau bereits nach 35 000 Fahrkilometern. Beim ADAC gibt es genaue Berechnungen dazu für die verschiedenen Automodelle. Wirtschaftliche Vorteile ergeben sich vor allem für Vielfahrer und bei Fahrzeugen mit hohem Benzinverbrauch. Achtung: Eventuell muss ein auf Autogas umgerüstetes Fahrzeug häufiger

zur Inspektion. Mögliche zusätzliche Inspektionskosten sollte man sich deshalb vor dem Umbau von der Werkstatt unbedingt aufzeigen lassen.

· Subventioniert bis 2018 Die Steuerbegünstigung für Autogas läuft Ende 2018 aus. Ob sie verlängert und damit der wirtschaftliche Vorteil weiterhin gesichert ist, ist offen. Autofahrer sollten dies bei ihrer Kostenberechnung einschließlich Verkauf mit ins Kalkül ziehen. Autogas: Vor dem Umbau unbedingt komplette Kostenberechnung erstellen. Foto: ADAC

Autowechsel = Versicherungswechsel – Angebot einholen beim ADAC unter den Autoversicherungen – Tel. 089 51 95 159

Motorräder

Anhängerverleih Tel. 70009000 ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 Motorrad-Ank. Fa., 089/3143203 Unfallinstandsetzung · Autolackiererei KFZ-Service u.v.m. -Halt Westkreuz Aubinger Straße 15 • 81243 München

Rollerankauf, Motorradankauf, a. defekt, Tel. 08141-92535 o. 92367 gewerblich

 0 89/8 89 69 70 www.zeilingergmbh.de

Suche Vespa/Piaggio PX (keine Obersendling: Stellplatz zu ver- Cosa) oder Vespa 50n zum Herrichmieten, 25 ¤/Monat, ideal f. Taxi, ten o. Ausschlachten (auch Unfall), Gewerbe, Pendler 2 Min. zur U3 u. Tel. 0172-8394458 A95, Tel. 0173/8474758

Auto-Ankauf

Miet mich monatl. 380,- ¤ freie KM Suzuki ALTO in Pink, Tel. Ihr Auto ist mehr wert! Zahle 0176/62065654 www.mehr-wissen-id.de/1958 HÖCHSTPREISE in BAR für PKW, LKW, Busse, auch Unfall, KFZ-Fa., www.htreifen.de T. 089/82087287 o. 0171/4911419

Abb. zeigt Sonderausstattung

Neufahrzeuge zu TOP-Konditionen und sofort verfügbar C70 D4 Summum (130 kW/177 PS) S60 D4 R DESIGN (120 kW/163 PS) V40 D4 Momentum (130 kW/177 PS) V40 T4 Summum (132 kW/180 PS) V60 D2 Kinetic (84 kW/115 PS) V60 D4 Momentum (120 kW/163 PS) V60 D4 R DESIGN (120 kW/163 PS) V70 D5 Momentum (158 kW/215 PS) V70 D5 Edition Pro (158 kW/215 PS) V70 T4 Edition Pro (132 kW/180 PS) XC60 D5 Summum (158 kW/215 PS) XC70 D5 Summum (158 kW/215 PS) XC90 D5 Summum (158 kW/215 PS)

UVP: 51.250.– ¤ UVP: 48.420.– ¤ UVP: 44.120.– ¤ UVP: 37.600.– ¤ UVP: 35.830.– ¤ UVP: 43.480.– ¤ UVP: 46.850.– ¤ UVP: 57.050.– ¤ UVP: 55.140.– ¤ UVP: 47.510.– ¤ UVP: 56.890.– ¤ UVP: 61.370.– ¤ UVP: 61.200.– ¤

TOP-PREIS: 40.970.– ¤ TOP-PREIS: 41.260.– ¤ TOP-PREIS: 38.240.– ¤ TOP-PREIS: 31.940.– ¤ TOP-PREIS: 29.960.– ¤ TOP-PREIS: 35.960.– ¤ TOP-PREIS: 38.860.– ¤ TOP-PREIS: 48.670.– ¤ TOP-PREIS: 46.970.– ¤ TOP-PREIS: 40.470.– ¤ TOP-PREIS: 48.460.– ¤ TOP-PREIS: 52.270.– ¤ TOP-PREIS: 52.190.– ¤

(Verbrauch der beworbenen Modelle kombiniert von 4,5 l/100km bis 8,2 l/100km; CO2-Massenemission von 119 g/km bis 215 g/km; Effizienzklassen von A bis D; Werte ermittelt nach Messverfahren VO715/2007/EWG; Preise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer und Überführungskosten)

Heben Sie sich von der Masse ab und schützen Sie sich und Ihre Familie. Ihre Ansprechpartner: Florian Dull (Verkaufsleiter), André Thomas, Roman Kindermann

Auto Gerb GmbH – Ihr VOLVO-Vertragshändler Wolfratshauser Str. 62 · 82065 Baierbrunn · Tel. 089/7448140 www.autogerb.de / f.dull@autogerb.de

• Höchstpreise für Kfz • Unfall- und Totalschäden • Entsorgung v. Schrottfahrzeugen • gebrauchte Ersatzteile a. Marken AUTOVERWERTUNG KROHER Tel. 089/8 63 39 75, 9 – 18 Uhr www.autoverwertung-kroher.de

Wir kaufen jedes Auto, (Unfall, Motorschaden, usw.) ab Bj. 96, ohne Gewährleistung, Sofort Barzahlung, Fa. T. 0176/24987759

Wir zahlen den Höchsten Preis für PKW, LKW, Busse, Geländewagen, Unfallfahrzeuge oder MoWir kaufen jedes Auto ab Bj. torschaden. Fa. Tel. 089/70076655 2000, ohne Gewährleistung, Ab- o. 0174/9311138 meldung u. Barzahlung erfolgt sofort, auch am WoE, Fa. T. 0152 / ANKAUF aller Fahrzeuge, jedes Baujahr, Fa. Tel. 01577/1479280 5326472 A U T O A N K A U F - M Ü N C H E N - www.kaufe-jedes-auto.eu LAND Wir kaufen Ihren gepfleg- Sofort Bargeld. T. 0177/2064584 ten PKW: Mercedes, BMW, AUDI, Autohaus sucht lfd. gepflegte VW, OPEL. Seriöse Dt. Fa., Tel. Pkw’s bei sofortig. Barzahlung, 0170/5408151 Auto S. H., Tel. 089/666 533 14 Ankauf Mercedes, VW, Opel u. KAUFE JEDEN ANHÄNGER, jd. Audi, deutsche, seriöse Kfz-Firma, Bj., AUCH OHNE TÜV, SOFORT Tel. 089/13060646 BARGELD! Fa: T: 089/5807802 www.mogst-dei-auto-verkafa.de Su. Autos für Export u. Unfalldt. seriöse Fa., T. 0172/8214550 fahrzeuge, Fa., Tel. 089/54781991 Dt. Fa. kauft unfall- u. ge- ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, brauchte Kfz aller Art, sofort bar, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir belei24 h, Sa. u. So., Tel. 089/31981495 hen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 Kaufe Fahrzeuge aller Art, 24 AUTO-ANKAUF ALLER MARStd./Wo., Fa. Tel. 089/89328547 KEN! Unfall, hohe Kilometer, MoExportfirma kauft: PKW, LKW, torschaden. Zustand egal! SOFORT Busse, Transporter, Jeep, Pritsche, ABMELDUNG, SOFORT BARGELD ohne Garantie, Tel. 089/69303373 Tel. 0176/62385687 od. 51870981o. 0174/3150315 SCHROTT AUTO ENTSORGUNG, www.kaufe-alle-autos.de KOSTENLOSE ABHOLUNG, 24 PKW- LKW-JEEPS-Wohnmobile, so- Std-Service, mit VERWERTUNGSfort Bargeld und Abholung! Seriö- NACHWEIS, Tel. 0176/62385687 se Dt. Fa., Tel. 0170/5408151 Kaufe alle Arten v. Fahrzeugen f. Im-/Export, auch m. Unfall, Motorschaden, hohe KM, zahle sofort i. bar, a. Sonn- u. Feiertage, Firma, T. 704883; 0172/8613407

Fairer Ankauf

Alle Pkw, Jeep, Busse, Wohnmobile, LKW, auch Unfall, sof. Abhol./Barz./Abmeld. Fa. Tel. 0171/ 7 50 43 53

Ihr Anzeigenblatt auf dem iPhone! www.wochenanzeiger-muenchen.de oder direkt im iTunes-Store.

Infos unter: 089/546 55-340

Allgemein

Der ADAC in Ihrer Nähe ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-West Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/51 95-334, Fax 50 45 18 adac-muenchen-west@sby.adac.de Mo-Fr 8.30-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-Mitte Sendlinger-Tor-Platz 9, 80336 München, Tel. 089/54 91 72-0, Fax 54 91 72-44, adac-muenchen-mitte@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-19.00 Uhr, Sa 9.00-14.00 Uhr

ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-Nord Bei technischen Problemen haben wir die Lösung. Wir führen jede gewünschte Reparatur rund um Ihren Volvo zuverlässig aus. Haben Sie einen älteren Volvo oder einen Volvo Oldtimer, dann nutzen Sie die Erfahrung unserer Spezialisten. Unsere Leistungen: Hol- und Bringservice – Werkstattersatzfahrzeuge Service – Reparatur – HU / AU – Unfallinstandsetzung – Lackierung Smart Repair – Fahrzeugaufbereitung

Ihre Ansprechpartner: Herr Gerb und Herr Poschenrieder

Auto Gerb GmbH – Ihr VOLVO-Vertragshändler Wolfratshauser Str. 62 · 82065 Baierbrunn Tel. 089/7448140 · www.autogerb.de · h.gerb@autogerb.de

Frankfurter Ring 30/Ecke Knorrstraße, 80807 München Tel. 089/35 04 08 37, Fax 350 71 22, adac-muenchen-nord@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-Ost Elsässer Straße 33/Ecke Orleansstraße, 81667 München Tel. 089/448 87 31, Fax 448 33 74, adac-muenchen-ost@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr

ADAC Kfz-Prüfzentrum München Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/519 51 88 pruefzentrum@sby.adac.de Mo-Fr 8.00-12.30 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

KAUFE JEDEN VW, AUDI u. SKODA, jd. Bj., AUCH OHNE TÜV, SOFORT BARGELD! Fa: Tel: 089/5807802

KAUFE JEDEN VW, AUDI u. SKODA, jd. Bj., AUCH OHNE TÜV, SOFORT BARGELD! Fa: Tel: 089 / 5807802

Ankauf aller Kraftfahrzeuge, KAUFE JEDEN DIESEL, auch ohne TÜV, viele KM, mit Mängel, Kfz- Fa., Tel. 0171/6978129 SOFORT BARGELD! Fa. T. 089 / Echter Münchner kauft PKW u. 5807802 Busse ab Bj. 87 immer erreichb., auch Sa. + So., Fa. 0151/50179111 KFZ-Ankauf aller Art! Wir zahlen die besten Preise! Sofort Bargeld, Su. rep.-bed. Auto, Export. 콯 sofort Abholung, sofort Abmel089/15891817 dung, KfzFa. T. 089/41876228

Autohaus Dellel Ihr unabhängiger Partner INH. PETER PLENDL Ab sofort!

Kronwinkler Straße 28 (bei Lidl) modernste Technik · ausreichend Parkraum Kronwinkler Str. 28 • 81245 Mü.-Aubing • & 089/875890-0

KAUFE JEDEN DIESEL, auch ohne TÜV, viele KM, mit Mängel, SOFORT BARGELD! Fa. T. 089 / 5807802

Seriöse Fa. kauft f. Export Ihre AUDI, BMW, MERCEDES, OPEL, VW, SKODA, auch Japaner! SOFORT Barzahlung, Auch So. + Feiertag Tel. 089/97890365

KAUFE JEDEN ANHÄNGER, jd. Bj., AUCH OHNE TÜV, SOFORT Kaufe Bar alle TOYOTA u. andere Japaner f. Exp., Fa. T. 089/97890365 BARGELD! Fa: T: 089/5807802


München daheim

Der Münchner Immobilienmarkt

Ansprechpartner für den Immobilienmarkt: Uschi Sendlinger · Tel. 089/546 55-210 · immobilienmarkt@muenchenweit.de

Nebenkosten deutlich senken Beton ist die Lösung Ob Strom, Heizung oder Müllabfuhr – bei den Nebenkosten müssen Eigenheimbesitzer jeden Monat tief in die Tasche greifen. Umso wichtiger ist es deshalb, Einsparmöglichkeiten zu kennen und auszunutzen. Ein gutes Beispiel sind die Abwassergebühren. Denn diese richten sich nicht nur nach dem eigenen Trinkwasserverbrauch, sondern auch nach den Niederschlagsmengen, die vom eigenen Grundstück in die Kanalisation fließen. Als Berechnungsgrundlage dient dabei der sogenannte Grad der Versiegelung. Das heißt, je weniger Fläche vorhanden ist, durch die das Regenwasser im Erdboden versickern kann, desto höher fallen die Gebühren aus, weil die Kanalisation dann stärker in Anspruch genommen wird. Vereinfacht gesagt: Rasen ist günstig, eine Asphaltdecke teuer. Dazwischen gibt es jedoch einige Möglichkeiten, Wege und Einfahrten zu bauen, die gleichzeitig belastbar sind und gute Versickerungswerte aufweisen. Geeignete Lösungen bieten beispielsweise Produkte aus Beton. Rasengittersteine aus dem robusten Baustoff schlagen zwei Fliegen mit einer Klappe. Einerseits sind sie stabil genug, um etwa dem Gewicht von Autos dauerhaft standzuhalten. Andererseits bilden sie große Zwischenräume, durch die Niederschlag in den Boden gelangen kann. Nahezu die Hälfte der befestigten Fläche ist somit versickerungsfähig, was sich äußerst positiv auf die zu entrichtenden Abwassergebühren auswirkt. Denn je nach Stadt werden dann nur etwa 20 Prozent der ursprünglichen Gebühren berechnet. Liegt der Grundpreis beispielsweise bei einem Euro pro Quadratmeter im Jahr, lassen sich bei einer 100 Quadratmeter großen Fläche ganze 80 Euro sparen. red

Immo-Angebote

www.muenchen-daheim.de

Renovierung ade Anti-Aging-Putz lässt Fassade dauerhaft neu aussehen

Durch die Verwendung von Nanoporputz kann die schöne Optik der Fassade dauerhaft erhalten bleiben. Foto: pi

(bau-pr) – Zu viel Autoverkehr in Wohngegenden – für 44 Prozent aller Deutschen ist dies einer Erhebung der Europäischen Kommission zufolge die größte Umweltbelastung rund ums eigene Zuhause. Die damit verbundene Luftverschmutzung

hat nicht nur Auswirkungen aufs Wohlbefinden, sondern auch auf das Aussehen von Gebäuden. Je länger die letzte Renovierung zurückliegt, desto verbrauchter wirkt die Fassade:

Aus Weiß wird ein düsteres Grau und der einst strahlende Pastellton bekommt einen dunklen Schleier. Um das ursprüngliche Erscheinungsbild zu erhalten, muss die Fassade immer wieder optisch saniert werden, was auf Dauer viel Geld kostet. Eine bessere Lösungen ist der Nanoporputz, der die Außenhaut des Hauses dauerhaft schön hält. Durch den Einsatz eines patentierten Bindemittels erzeugt das Material eine spezielle Oberflächenstruktur, die sowohl Wasser aufnehmen, als auch abweisen kann. Die Fassade ist schließlich glatter als bei herkömmlichen Silikonharzputzen. Staubpartikel, Schmutz, Algen und Pilze können sich schlechter im Untergrund festkrallen – mit langfristigen Verbesserungen für die Optik. red

In dieser Ausgabe präsentieren unter anderem folgende Unternehmen ihre Objekte:

GmbH

VO S S

Wundersch. 6-Fam.-Haus bei FFB su. neuen Eigentümer. 3 OG- + 3 EG-Whg., Grund 1600 m2, Gesamtwohnfl. 750 m2. Großfl. Blk und großz. Gartenanteile mit energ. mod. Bauweise (Bj. 2006). Voll überdachte Kfz-Stellpl. Für Kapitalanl. Voll Vermietet. KP 1,7 Mio., optional auf Restgrundstück LaSuperkapitalanlage Neubau Großzügiges EFH Odelzhausen, gerhallen mit ca. 400 m2 zur Vermöbl., vermietete Stud.app. hohe 200 m2 Wfl., 7 Zi., 2 Bäder, ca. 550 Westpark, 3-Zi.-Gartenwhg., 88 mietung, auch Neubebauung Rendite ab ca. 118000,- ¤, Bart- m2 Grd., renov.-bed., KP ¤ 297.000,- m2, ruhig, ¤ 349800,- + TG, mögl., KP Gesamt 1,95 Mio., Tel: keine Makler: Tel. 089/13939091 0172/9287355, Keine Makler. , v. Priv., Tel. 0177/8899503 mann Immob. Tel. 85661296

Daglfing, 2 DH-Hälften, 801 m2 Schöne, helle, toprenovierte 3Grd, Gge., 1,4 Mio. ¤, T. 43906160, Zi-Whg., Moosach, Nh. OEZ, 80,3 m2, Bj 69, inkl. TG ¤ 329.000.- prowww.brueck-immobilien.de visionsfrei, T. 0178/6152599 Hadern - edle Balkonwohnung, 2 Neu! 3-4 Zi., 90 m2 Wfl., Lift, 1. OG, ETW zwischen 30 u. 97 m saniert, vermietet i.R. Aachen zu nur 3 Part., ¤ 529000,-, v. Bauträverk. m2/580,- ¤ T. 0157/73535339 ger, Tel. 089/13014939 oder 0157/73755199

Investieren Sie in die sicherste Geldanlage Grund und Boden, jetzt günstig kaufen, später bauen. München-Aubing ab 650 m2 direkt an der Wohnbebauung, ideal geeignet zur späteren Baulandausweisung für Sie, Ihre Kinder oder Enkel, 78.000,-¤, Tel. 08021/1207 o. 08021/5071730

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Der Münchner Immobilienmarkt

Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

München daheim

Ihre Suche hat ein Ende:

JETZT inveseren im wertstabilen Münchner Süden! Fürstenried­West ­ mit Garten im EG oder Sonnenbalkon im 1. – 3. OG, in ruhiger Grünlage und solvent vermietet! z.B. ca. 91 m² im EG nur € 279.500,­ z.B. ca. 91 m² im 3. OG ­ bezugsfrei ­ nur € 298.000,­ z.B. ca. 99 m² im 2. OG nur € 304.800,­ Weitere Wohnungen auf Anfrage, keine zusätzl. Käuferprov.! Infos u. Besichgung: Mi. – Fr. 13 – 18 Uhr, Sa. 14 – 18 Uhr, So. 10 – 14 Uhr. Infobüro im Objekt: Tessiner Straße 171 / EG

H.I.I. GmbH, Telefon 72 48 13 71, fuerstenried@h­i­i.de

Immo-Angebote

23

Immo-Gesuche

Bogenhausen - Neubau DHH, 4- Zi. + Hobby, 115/60 m2 W-/Nfl., ca. 332 m2 Grund, ab 699000,- ¤, v. Bauträger, Tel. 089/13014939

Überraschung gleich zu Beginn des neuen Jahres - damit 2013 für Sie ein wirklich gutes wird…

Seriöse Käufer suchen über uns

Häuser & Wohnungen Kostenfreie Objektbewertung für Anbieter durch Diplom-Ingenieur

Haus im Münchner Westen, Wohnfläche ca. 165 m2, Grund ca. 554 m2, KP: 750.000,-¤, Tel. 88952600; 3A Immobilien Pasing

Profitieren Sie vom

Seit 1989 in München LORENZ-WOHNEN.DE 089/ 129 30 01

VorwerkKollektionsWechsel -

EINFAMILIENHAUS GESUCHT

sparen Sie viel Geld!

von Patentanwalt mit 2 Kindern in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

Apartments in München Neubau-Apartments, vermietet oder frei. Voll möbliert, mit idealer Anbindung. Bsp.: Apart., vermietet, 21 m² Wfl., ¤ 123.664,–. Mietertrag mtl. ca. ¤ 440,– (4,27 % Rendite). Grundkontor, 089/ 255 44 864

®

BAUPLATZ / ABBRUCHHAUS

teppichkauf

gesucht gegen Barzahlung in + um München Swimmo · 089/32 60 27 67

MARTINSRIED Lena-Christ-Str. 50, Tel. 8576500 www.tebo-teppichkauf.de

GROSSE EIGENTUMSWOHNUNG gesucht von Arztfamilie in und um München bis 1,5 Mio. · Swimmo · 089/32 60 27 67

LOFTWOHNUNGEN Dachau

www.raith-immobilien.de

im ehemaligen BAYWA-Turm 2 – 5 Zi. von 67 m² – 145 m² Wfl. Beratung: Etzenhausener Str. 6 Do. 16-18 Uhr, Sa./So. 14-16 Uhr

Dringend gesucht! Häuser, Grundstücke und Wohnungen – zum Kauf und zur Miete. Für Verkäufer kostenfrei. Rufen Sie an!

Familie mit Zwillingen sucht nettes Haus 100 m2 in München bis 400.000¤ 0151/65136707 Familie ( 2 Kinder) sucht Haus (DHH, Einfamilienhaus) zum Kauf in Pasing bis 800.000,-¤ Tel. 0172/9939016 bei erfolgreicher Vermittlung Belohnung 5.000,-¤.

Raith Immobilien GmbH, 089/89054500

www.amperland.de Tel. 08142/46966

Wir su. zum Selbstbezug 3-4 Zi.Whg. od. REH, DHH in München Süd u. West, ruh. gel., auch ren.bed., Finanzierungszusage vorh., Tel. 0160/8048898

EFH b. Riedenburg/Altmühltal, 170 m2, 6 ZKB, 1697 m2 Grd., Wi.Garten, Gge, Pellets-Hzg., 290000 ¤, T. 09442/9915955 F. 09442 / 9915957

Su. 1 - 2-Zi.-Whg. in München od. Würmtal, auch renov. bedürftig. Tel. 0151/14017815

ETW zwischen 30 u. 97 m2 saniert, vermietet i.R. Aachen zu verk. m2/580,- ¤ T. 0157/73535339 oder 0157/73755199

Kaufe ETW/Haus/Grund sof. Kaufentscheid. T. 089/43759790

Puchheim-Bhf., Sonnige 3-Zi.ETW, 78 m2 Wfl., EBK, Bad + WC, 3. OG mit Lift, barrierefrei, 195.000,3, Grupe Immobilien, Tel. 08141889900

1000.- ¤ Belohnung. Su. kl. Whg Kauf von Privat, T. 0171/1988196 Suche helle 2-Zi.-Whg. m. Blk. in Garching und Umgebung zum Kauf. T. 0171/3004094

Immo-Angebote Gewerberäume

Belohnung! Su. 2-Zi.-Garten, Hochp.-Whg. (Garage) v. priv., Tel. 20084200

Mü-Neuhausen, Romanstr., 30 m2 Raum in netter Bürogem. ab sof., 490,- ¤ + NK, Tel. 0172 / 2421708, www.mehr-wissen-id.de/1957

1-2-Fam.-Haus auf Rentenbasis gesucht! Biete Anz. + montl. hohe Zeitrente, Verkäufer kann wohnen bleiben auf Lebenszeit, Zuschr. u. Chiffre-Nr. 300262 an Wochenanzeiger Medien, Pf 210449, 80674 München Für Mitarbeiter v. BMW, MAN, su. wir Whgen u. Häuser zur Miete und Kauf, kostenloser Service www.santiimmobilien.de, Tel. 089/61515282, 0171/2744220,

Das Banken-Eck Wüstenrot-Darlehen ab 1,99% Wüstenrot zählt zum Spitzenkreis der günstigsten Immo- interessant, da sich die Rendite des eingesetzten Kapitals erheblich bilienfinanzierer Deutschlands und stellt seine Leistungs- steigern lässt. fähigkeit mit diesem befristeten Angebot mit einer 10-jäh- Beispiel: Kaufpreis der Immobilie 200.000 EUR, Mietertrag netto rigen Zinsfestschreibung erneut unter Beweis. In Kombi- 800 EUR monatlich, Finanzierung 100.000 EUR. Mit der Tilgung nation mit dem Bauspartarif B/F ist es sogar möglich, eine durch den Mietertrag in weniger als 12 ½ Jahren errechnete sich Finanzierung bis zur vollständigen Tilgung über eine Lauf- eine Rendite von ca. 6,4% des eingesetzten Kapitals. zeit von bis zu 30 Jahren zu festen Konditionen zu vereinbaren. Eine solche Variante ist gerade in Zeiten niedriger Zinsen besonders wichtig, vor allem, wenn mit einem Anstieg des Zinsniveaus zu rechnen ist. Und selbst bei laufenden FinanzierunJetzt Immobilie finanzieren oder günstigen Zins sichern gen, die sich noch einige Jahre in der vereinbarten Zinsbindungsfrist befinden, kann man sich schon heute verbindlich einen günstigen Zins für die Anschlussfinanzierung sichern. (Sollzins) Diese unglaublichen 1,99% gelten auch für Rentner. Egal, ob es sich um eine Kapitalanlage handelt, eine Immobilie gekauft, fest für 10 Jahre umgeschuldet oder beliehen werden soll – jeder kann profitieeffektiver Jahreszins 2,05%, ren und zudem die Laufzeit durch individuelle Sondertilgungen ab Darlehenssumme 100.000 ¤, noch selber bestimmen. Beleihung 60%, Auszahlung 100% So lässt sich beispielsweise ein Finanzierungskredit über In Verbindung mit Bauspartarif B/F 100.000 ¤ mit einer außergewöhnlichen Monatsrate von nur mit monatlicher Sparrate 346 ¤ spielend realisieren. Im erstrangigen Beleihungsauslauf (Tilgungsersatz) von 2,16%. Manfred Schubert kann sogar auf Einkommensnachweise verzichtet werden. Sondertilgungen jederzeit Für Immobilienkäufer, die für die selbstgenutzte Immobilie si(Angebot freibleibend) chere, verbindliche Konditionen bis zur vollständigen Tilgung und trotzdem noch flexible Sondertilgungen suchen, bietet Rufen Sie gleich an, Wüstenrot-Service-Center Wüstenrot die Lösung. So kann ein Darlehen über 100.000 ¤ es lohnt sich auch für Sie ! Landsberger Straße 507 z.B. mit einer Monatsrate von 500 ¤ in 23 ¾ Jahren vollständig 81241 München getilgt werden, mit einer Monatsrate von 590 ¤ in 20 ¼ JahTel. 089/88 64 57 oder ren. 089/43 52 94 50 (direkt) Auch für Kapitalanleger ist eine Teilfinanzierung mit Wüstenrot

Frühjahrsaktion

1,99%

Wenn Sie Ihr Haus oder Grundstück verkaufen wollen... ...dann sind wir der richtige Partner! Kostenlose und unverbindliche Beratung und Wertermittlung. Ihr Ansprechpartner: Herr Schwarz

Immobilien GmbH

Suche 2 bis 3 Zi.-Whg., ca. 60 bis 80 m2, mit Blk. od. Terr., in Mü.Zentr., bevorz. Lage: Lehel, Au, Schwabing-Mitte!!! Kein Neubau, Preis bis 300000¤. T. 0172/8002452

Tel.: 089/ 127 129 50

www.rsi-immobilien.de www.rsi-immobilien.de

Su. Whg. Mü. priv. Kapitalanlage 089/12112729 o. 0176/62695928

ETW im U-Bahnbereich v. privat gesucht. Tel. 08638/88277 1-2-Fam.-Haus auf Rentenbasis gesucht! Biete Anz. + montl. hohe Zeitrente, Verkäufer kann wohnen bleiben auf Lebenszeit, Zuschr. u. Chiffre-Nr. 300262 an Wochenanzeiger Medien, Pf 210449, 80674 München Wir suchen dringend für unsere Kunden ETW, RH, DHH, EFH u. Grundstücke. Köpf Immobilien seit 1986. T. 089/495851 info@koepf-immobilien.de Haus, Wohnung, Grundstück zum K. gesucht, T. 0163/1968375

Warum warten ? Jetzt genießen! Welcher Immobilien-Eigentümer möchte seine Immobilie verkaufen u. trotzdem noch 15 o. 20 Jahre wohnen bleiben? - und jetzt schon in den Genuss einer sofortigen monatl. hohen Zahlung kommen. Ich kaufe Ihre Immobilie auf Leibrente o. Zeitrente (evtl. Bankschulden werden übernommen). Zuschriften an den Verlag AmperKurier, Hasenheide 11, 82256 FFB, Chiffre AK 001/6160

Immo-Gesuche Gewerberäume

Wir kaufen Ihr Grundstück und altes Haus, Fa. T. 089/69349290 Erbpacht Immobilien bestmöglich verkaufen, Fischer Immob., Tel. 089/131320 GmbH

Tel.: 089 749830-0 . www.gerschlauer.de

www.muenchen-daheim.de

Ihre Immobilie + Unser Team = Top-Verkauf seit 1972!

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

24

IN

KOOPERATION MIT

München daheim Mü.-Westend, 2 Zim., ca. 50m2, 2.OG,Kü.+BAD/WC neu, sof. frei, ¤ 675,- + NK 170,- = ¤ 845,-; Immob. Krautmann, Tel. 089/42019490

Die Expertenrunde zum Thema:

Möbl.App., Icking, 08178/906188

Schuldzinsenabzug bei Vermietung und Verpachtung nach Verkauf der Immobilie Frau Beck aus Bogenhausen hat folgende Frage: „Ich habe vor 8 Jahren ein Mehrfamilienhaus zu einem Kaufpreis von € 1.000.000,00 erworben. Den Kaufpreis habe ich damals voll fremd- RAin finanziert. Nachdem die ländliche Ge- Claudia Ziegelmayer gend an Attraktivität verloren hat, habe Rechtsabteilung ich im Jahr 2012 das Mehrfamilienhaus HAUS + GRUND nur noch zu einem Kaufpreis von MÜNCHEN € 600.000,00 veräußern können. Den Kaufpreis habe ich zur Darlehenstilgung verwendet. Es ist jedoch noch ein Restdarlehen von € 300.000,00 zur weiteren Zins- und Tilgungslast bestehen geblieben. Die jährlichen nachträglichen Schuldzinsen, die ich nun aufbringen muss, betragen € 9.000,00. Kann ich die nunmehr noch anfallenden jährlichen Schuldzinsen bis zur vollständigen Tilgung des Darlehens als Werbungskosten bei Vermietung und Verpachtung abziehen?“ In der Vergangenheit hat der Bundesfinanzhof die Anerkennung derartiger nachträglicher Werbungskosten die erst nach Veräußerung der Immobilie entstehen, abgelehnt. Eine Änderung der Rechtsprechung des BFH hat sich jedoch bereits seit 2005/2006 angedeutet. Letztlich hat der BFH in der Entscheidung vom 20.06.12 Az: IX R 67/10 den Schuldzinsenabzug als nachträglichen Werbungskostenabzug unter folgenden Vorgaben anerkannt: - Der ursprüngliche Veranlassungszusammenhang der Schuldzinsen mit den früheren Einkünften aus Vermietung und Verpachtung muss nach wie vor bestehen und darf nicht vor Veräußerung der Immobilie weggefallen sein so beispielhaft in den Fällen, in denen der Steuerpflichtige die Immobilie vor Veräußerung gar nicht mehr vermieten wollte. - Eine wichtige weitere Vorgabe des nachträglichen Schuldzinsenabzuges ist es, dass der Veräußerungserlös aus der Immobilie vollständig zur Tilgung der Darlehensverbindlichkeiten verwendet werden muss. Verwendet der Steuerpflichtige den Veräußerungserlös nicht vollständig zur Darlehenstilgung, so verliert er den nachträglichen Werbungskostenabzug der Schuldzinsen. Um die Vorteile dieser steuerfreundlichen Rechtsprechung zu nutzen, ist vor Veräußerung der Immobilie dringend fachkundiger Rat einzuholen. Kostenfreie Rechts-, Steuer- u. Bauberatung für Mitglieder in allen Immobilienfragen. Mitgliedsbeitrag ab 60,- ¤ jährlich. Infos unter: Haus + Grund München, Sonnenstraße 13 III, 80331 München Tel. 089/551 41-0, Fax 089/551 41-366 www.haus-und-grund-muenchen.de info@haus-und-grund-muenchen.de

Immo-Gesuche Gewerberäume Größere Ladenfläche Sendling, 96 m2, sehr flexible Aufteilung mit TG-Pl., an Alb.-Roßhaupter-Str., wegen Wegzugs provisionsfrei zu verkf. 298.000,¤, T. 5705705 Designer / Maler sucht Büro/ Atelier, Tel. 0171/6717583

1,5-Zi.-Whg. in Neuhausen ca. 50m2, Blk, TG, warm 720¤, Zuschr. m. Nr.101808 an Sendlinger Anzeiger, Postf. 701640, 81316 Mü. Für ein Haus zu zweit Mitbewohner/in in Moosach ges., zu verm. Anteil 2-Zi., WoKü, Bad und Garten sep., neu renoviert u. möbl. (Kü., Bad), gute u. ruhige Lage an deutschspr., berufst. nur für 1 Person! (NR) 570¤ + NK/KT: 0160/1402509

Forstenried (U3), helles LadenBüro, 50m2, m. gr. Schaufenst.Front, ruh. gel., ¤ 580,- + BK; Immob. F. Osterried, T. 4194820

Mietangebote Gewerberäume Ca. 84 m2 in Aubing (neben Westkreuz-Apotheke) f. Praxis, Büro o. Einzelhandel, 22 ¤ (netto)/m2 warm. Tel.: 0171/7571155

LAGERFLÄCHEN in Martinsried zwischen 80 und 270m2 zu vermieten. Nettokaltmiete 5.-/m2. Bei Interesse Anruf unter: 089/6412809 Edda E. Albert IVG mbH M/SO möbl Zi. 320.- pP 6806716 Gute Lage Laim: Laden/Büro Lagermögl. f. Möbel/Umzugskartons etc., Tel. 0173/9927309 70 m2 + 19 m2 Lager + Außenfläche 945, - ¤ + NK/Kt., Privat, T. 5705705 Möbl. Zi. 153,-¤; T.0151/50209731 2 Bogenhausen, schöne 3 ZKB, Laimer Platz (U5), Büro 98 m , 4 Zi., von Privat, Tel. 089/583311 EBK + Gäste-WC, gr. Süd-Blk., Lift, 1. OG, U1, 80 m2, 1050,- ¤ + NK + Prov. frei, Laden ca. 50 m2, nähe Kt., Tel. 0175/8834403 Rotkreuzplatz, keine Gastronomie, 2 Zi.-Whg. Mü. Bogenhausen f. Tel. 0160/2724101 Senioren o. Behind. MM 895,- ¤ + Ladengeschäft - Neuhausen, NK + KT, Tel. 089/90469232 373 qm + Schauff., 165 qm Nbfl., Solln App. 36 m2, Miete 420,- ¤ 3.000 ¤ + 215 ¤ NK, Prov.frei, PINE+ 120,- ¤ NK, 3 MM Kt., EBK v. priv., DA Imm. T. 0172/6235071 Tel. 089/6134166 Halle + Lager München-Nord, Pasing, beste Wohnlage, 1 ZKB, 250, 400, 718 m2, für Groß-/EinzelKellerabt., ca. 40 m2, 610,- + NK + handel, Lager, Produktion, WerkKT 3 MM, ab 1.4., T. 0151/ statt, Archiv, Lagerverkauf, von Pri25199252 vat, Tel. 0151/17205050 3-Zi.-Whg Mü.-Laim, Högerstr. 3, 2. OG, v. Priv. Nä. U5, Bj. 95, Büroräume 1. OG – 163 m2 62,5 m2, ruh. Lage, Blk. S-Seite, EBK, und Büroräume 2. OG – 336 m2 ., neuer Laminatbod., Kellerr, KM Bezug ab sofort. einschl. Dupl. Gge 850, NK VorAuch für Fertigung geeignet. schuss einschl. Heizkost./ Warmwasser 220,-, jährl. Abrechn., KT Hof- und TG-Parkplätze, 2500,-, ab 1.5.2013, Tel. 089/706351 Lastenaufzug, U3 Obersendling von 9-18 h Vermietung direkt vom Eigentüner. Ottobrunn, 2-Zi.-Whg., 59m2, Geretsrieder Str. 10A neu renov., kl. W-Blk., ruh. Lg., ab Ippi@fiobjekt.de sof., 630.- + NK/KT. WR Immob. Telefon 0176/ 17858910 GmbH, Tel. 089/60851710 Neuried, v. priv. gepfl. 3-Zi.Whg., 82 m2, Bad, Gäste WC, ab 1. 04. frei, 950,- ¤ +50,-¤ TG, + 180,- ¤ NK, + 3 MM KT, Tel. 75079309 U’schleißheim, 94 m2 Laden/ Büro, Stellpl, 1090 ¤ + NK/KT, T. 43906160 www.brueck-immobilien.de Schwabing DG, 2 Zi., Wohnkü., Bad/WC, 58 m2, 800,- ¤ + NK, Immob. Tel. 0176/28611966, 0151/ 28232955

Möbliertes Zi., Mitte/Grünwald RMH, Mü-Obermenzing am ab sofort, T. 089/64160254 Durchblick, ca. 110m2, Erstbezug Berg am Laim (v. Priv.), 2 Zi., Künach Sanierung, frei, v. priv., KM che m. Fenster, helles Bad, Blk., ca. 1650.-, 2 Garagen mögl., T. 0178/ 46 m2, Parkett, gepfl. Anlage (EB 6904265 2005), KM 650 ¤ + 100 ¤ (NK/Hzg.), T. 089/527136 Gilching, zentral/ruhig 3-Zi.Whg, 80 m2, gr. SW-Blk., neu reno- DHH 150 m2 Mü.-Nord, Gem. viert, 1. OG, Bad u. WC m. Fen., S- Röhrmoos, offene Wohn- und EssBahn ca. 10 Gehm., Gge., ¤ 920,- + bereich, 2 Bäder, 1.150,- ¤, Tel. NK + 2 MM KT, v. Priv., Tel. 08139/8248 0173/8374918 Harlaching, 2 ZKB 75m2 in ruhiger

Der Münchner Immobilienmarkt

Kleines Büro am Petuelpark, 93m2, Bezug ab 1.04., 1000.- + NK, provisionsfrei, Hausverwaltung EWO, Tel. 20242121 Laden/Praxisflächen Harthof, provisionsfrei, verfügbar nach Absprache, 35-220 m2, vom Eigentümer, Firma EWO, Tel. 20242121 Obst- und Gemüseladen, ca. 50 m2, westl. v. Mü., gt. Lg., prov. frei, ab sof., Ablöse, VB, T. 0173/ 3748308 Mü.-Nord, Kleinlager, 6-25 m2, trocken, 3,20 m Höhe, ab 70,- ¤ + MwSt., v. Priv., Tel. 0172/8171626 Ladenfläche EG, 880 m2, München West, prov.fr., Tel. 0176/ 75985899 FFB Zentrum Bestlage, Laden ca. 195 m2, EG + 1. OG, frei nach Absprache, Tel. 08141-534583 Landsberied, Gewerbegebiet Büro, Erstbezug, helle, mod. Büroräume im 1. OG und DG, Teeküche, WC u. Terrasse, ca. 144 m2 + Nebenflächen ab sof., Tel. 08141-21543, info@maler-leierer.de Schöngeising Büro / Praxis, ca. 44 m2, EG, Parkplätze, ab sof. o. später, Tel. 08141-534583 Therapieraum, 15m2, U-Bahn Implerstr., an 1-3 Tagen / Woche zu vermieten, Tel. 089/268690 gfbk-muenchen@biokrebs.de Lager, O’Sendling, ca. 40 m2, v. priv., 235,- ¤ + NK/KT, T. 7934969

Mietgesuche Wir suchen für seriöse Mieter

1– 4-ZI.-WHGEN & HÄUSER Zuverlässig und kostenfrei für Anbieter

Archiv-Keller 33 m2 Nh. Luise-Kiesselbach-Platz allseitig betonierte Wände, Eisentüre, Eisenfenster ¤ 210.– private HV, Tel. 089/68 60 68

Schöne helle Büroräume, 306 m², in Sendling, bei U3, Einteilung offen, schöner Eingang, gü. Miete/NK, v. priv., Tel. 0171/676 87 80

Karlsfeld 2 Zi., EBK, Ga., 649 ¤ + Lage, U-Bahnanschl., ¤ 850,NK, Haupt-Immobilien.eu T. 089/647824 T. 12282584 Ein Zimmer zu vermieten, NR, Top-Lage, Laden in Sendling,, 95m2, ab 1.10., ¤ 1.600,- + NK + KT, Vermiete Zimmer in 6er Mädels ab sofort, Tel. 089/133365 WG in München / Feldmoching, Aufhausen, wunderschö., kpl. Tel. 08151/12651 DHH, 450-500,- ¤ warm, T. 0163/ neu renov. 2-Zi.-Galerie-Whg., ca. Raum in HP Praxis tageweise 8165411 55 m2, m. S-Blk., sep. Kü., EBK, ruh. www.lindwurmpraxis-12.de Lage, 5 Automin. S 2, ¤ 420,- + Germering, trockener groß. LaÜber 2.000 ausschließlich proGräfelfing 2 ZKB, ca. 43 m2, ab visionsfreie Mietangebote in NK/Kt. 콯 0176/50316371 gerraum, 177 m2 nur 530,- ¤ + NK, Puchheim-Ort, neue, möbl. Sou- f. Aktenlager, Handwerker, Künstsofort 580,- ¤ + NK + 3 MM KT, Tel. München PRO WOCHE. terrainwhg., 47 m2, v. Priv. ab 1.3.13, ler etc., Parkmögl., Tel. 0178/ www.cs-wohnungsagentur.de 0172/8358210 655,- 3 warm + KT, Tel. 0176- 1824596 39815598 Laim, Nähe Westpark 83 m2 renov. Gewerbefläche Whg. für nebenberufl. Hausmeister inkl. Prinz-Ludwigs-Höhe schöne 2 Zi., ebenerdig, zzgl. 65m2 Keller in PulGarten (sehr gut Deutsch sprechend.), 1.OG, 69m2, EBK, gr. Bad, Parkett, lach von priv. WC + Stellpl. vorh., T. 2 ZKB, ca. 50 m2, hüb. DG o. Blk., ab sof. Balkon, 880,-¤ +NK/KT; Werner 0172/8168480 Miete 470,– ¤ + NK, Vergüt. Hsmstr. sep. Röthel, T. 089/7912601; Büroraum ca. 22 m2 im Büro, ab HV Schimmer, Tel. 54 64 40 80 www.immobilienteil.com sofort, Tel. 0173/3531715 3-Zi.-Whg. Hadern, 70m2, ruh., Büro- od. Lagerraum, ca. 18 m2, Etwas Besonderes! Schäftlarn Logg., Park., EBK, 1.4., ¤ 770,- + NK, im UG, mit Telefonanschluss, in 4-Zi.-Whg., 120 m2, Balkon, Sven Grimm Immob., Tel.434001 O’menzing, Preis VB, Tel. 89197900 sehr gemütlich, Kachelofen, 3-Zi.-DG-Whg. Forstenried, 90 Lagerfläche in M-Langwied, ¤ 1200,- zzgl. NK, Prov. m2, ruh., Bj. 92, 1.090,- ¤ +NK, kein Kfz-Gewerbe, Tel. Gottschalk Imm. 0 81 78/9 53 35 Immob. Göllner, Tel. 172324 089/8711075

Mietangebote

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger

Die Gewerkschaft der Polizei sucht laufend für Mitglieder

preiswerte Zi., App., Whg. Angeb. an Werner Brandl, GdP PP München, Tel. 2910-2600

* Wir suchen f. Top-Angestellte * 1-4-Zimmer-Wohnungen und Häuser Sven Grimm Immobilien Tel. 43 65 00 78 · Fax 4 3147 92 Arzt su. nicht möbl. 2-Zi.-Whg., mit EBK, WMA, Balkon u. TG-Einzelstellplatz in Zentrumsnähe bis 1000,- ¤ Warmmiete. Email: rojokreuz@outlook.com od. ab 18 Uhr: 0170/2255351 Für Vermieter kostenlos, su., Zi., App’s, Whg’en, f. seriöse Mieter, Immob. Übelherr, Tel. 089/28998100 Grafikerin (41,NR), sucht nette Whg. bis 650¤ warm, U/S-Bahn Nähe T. 0170/9667876 Akademiker su. möbl. Zimmer S. Ritzenhoff Dewet 1, 80807 Mü Polizist, 34, su. ca. 2 Zi.-Whg. in Mü., ab Mai od. Juni, max. 750.- ¤ WM. T. 01523/4527723 Angest. der TU sucht zum 1.4. App. in Garching. 0176/61156022 Lehrerin A13 & Zahnarzt su. 2-3ZW m. Blk./T. 1300¤ WM, 60m2 Haidhs./Nä. A8, T. 0176/60023425

2-3 ZIMMER-WOHNUNG

Berufstät. Ehepaar su. 2-Zi.-Whg. bis 600 ¤, T. 0176/81198472

gesucht von alleinstehender Ärztin in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

ca. 419 m², mod. Architektur, hochwertige Ausstattung, prov.-frei Tel. 089/3007 007 · knudhartung@arge-immo.de

Die Lagerräume sind beheizt und belüftet. Kurz- und Langzeitlagerung möglich. Günstige Konditionen. Bauer + Kusterer Lagerhaus GmbH & Co.KG Tel. 089 / 78 00 90 mak@bauer-kusterer.de

EINFAMILIENHAUS GESUCHT von Patentanwalt mit 2 Kindern in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

Seit 1989 in München LORENZ IMMOBILIEN 1293001

Panoramablick! Charmante Büroeinheit mit Dachterrasse in Obersendling,

Möbellagerung in München-Sendling

3-4 ZIMMER-WOHNUNG gesucht von Arztfamilie mit Kind in und um München · Swimmo · 089/32 60 27 67

Kleine Familie (Jg. Paar mit Tochter 4 J.) sucht von Privat ruhige, günstige 3-Zi.-Wohnung. Mü.-Zentrum oder Westen bevorzugt.! Belohnung für erfolgreiche Vermittlung! Tel. 0176/83023823 abends

Den besten Verkaufspreis erzielen München-Sendling – Wie verkauft man eine Immobilie zum bestmöglichen Preis? Wie geht man richtig mit Interessenten um? Und welche rechtlichen Fallstricke gibt es? Diese Fragen haben Experten anlässlich eines Informationsabends der LBS Bayern am Mittwoch, den 20. Februar, in der LBS-Zentrale, in der Arnulfstr. 50 beantwortet. „Wer wissen will, welchen Preis er beim Verkauf einer Immobilie verlangen kann, der sollte nicht nur sein Objekt, sondern auch den lokalen Markt sehr gut kennen“, erklärte LBS-Experte Manfred Zech während des Infoabends. Doch selbst dann kann es auf Feinheiten ankommen. Besteht für ein Grundstück etwa ein Baurecht, das über die bislang

vorhandene Bebauung hinausgeht, kann das unter Umständen einen deutlichen Preisaufschlag rechtfertigen. Auch bei der Werbung für ein Objekt kommt es auf Details an, erläuterte Christian Bigdon von der LBS in Sendling. So sollten Fotos die Vorzüge eines Objekts herausstellen, aber kein falsches Bild vermitteln. Die rechtlichen Fallstricke rund um den Immobilienverkauf erläuterte der Notar Franz Ruhland den Besuchern des Infoabends. Aufgrund des großen Interesses der Zuhörer überlegt die LBS, die Veranstaltung zu wiederholen. Interessenten können sich telefonisch unter 089/74 31 52 24 bei der LBS, Frau Christine Beck, vormerken lassen.

Foto: LBS

www.muenchen-daheim.de


Der Münchner Immobilienmarkt

Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

München daheim

Mietgesuche

Suche 2-3 Zi.-Whg. Zentral U/SBahn. Bad mit Badewanne. Gern Afrodeutsche Familie (1 Kind) renovierungsbedürftig. Ab 01.03. sucht 3 Zimmer Wohnung bis Euro oder später. Bis ca. 800,- ¤, Tel. 800.- warm. Gerne auch außerhalb 0160/5228034 (S-Bahn). Nur von privat, kein Mak- Berufstätiges Ehepaar mit 5ler. Tel: 0176/29439476 jähr. Tochter su. 3-Zi.-Wg. mit Su. dring. in Mü./Umgebung ei- Blk. in Milbertshofen, max. 900,ne gr. 3–4-Zi.-Whg. m. Blk, bis WM Tel. 089/54874867 oder Handy 1200,- Euro warm. MVV-Anschluss, 0174/9124035

Apartmenthotel sucht laufend für vorgemerkte Kunden/ Gäste möblierte Apartments/ Wohnungen Tel. 01525 4011127 SunnySideApartments

od. Netter Pilot, 38 J. (NR) sucht 2- 3- Zi.-Whg., Tel. 089/21707179 www.vermietspezialist.de Neu-Münchnerin, 45 J., öff. Dienst, NR, sucht kl. Whg. bis 550 ¤ Su. 1,5–2-Zi.-Whg. Mü.Norden KM nahe U-Bahn, T. 0176/ bis 800 ¤ WM, von privat, unge30365560 od. Petra2708@online.de kündigte Stelle, 1 Katze (14 J.), Angebote: antigona@arcor.de Rentner su. 2-Zi.-Whg., MVVAnschl., 500,- ¤, Tel. 089/12162222 Su. prov.freie Objekte für ein Arbeiterwohnheim. Tel. 089Jg. Ehep. su. 1-1,5-Zi.App., bis 37073727 oder 0178-8113655 600,-¤ warm, Tel. 0176/76043461 1000.- ¤ Belohnung: Reifes Paar Führungskraft im Handel sucht su. 2-2,5-Zi.-Whg., 65-70 m2 mit Blk. eine 2, 5-3- Zi.-Whg., ab 60 qm, im od. Gartenant., WM ca. 700.- in Großraum München. Kaltmiete bis Mü-Ost-Südost, 0174-7277736 750,- Euro. Angebote bitte unter Weibl., festangest., led., ruh. Tel. 0179/4089908 sucht 1,5 Zi. Whg., Westend,

Führungskraft su. gr. Haus Nafinanz Immob., Tel. 8596911

Frau, 42 su. Zi., T. 0163/7948731 Haidhs., Au, Glockenb., Schwab., o.a. bis 900 ¤ WM, T. Gepfl. Dachterr.-Whg., groß- 015256816039 züg. geschnitten, hell, ruh. gel., ca. Student (24) sucht gepflegtes 80 – 100 m², von Ärztin gesucht. Zimmer ab 1.3.2013 in München. Bevorzugt: Würmtal bis STA, gerne Schätze Ordnung & Sauberkeit. T. 07661/3889013 von privat. Tel. 0151/41 94 19 30

Städt. Angestellter su. dring. 1–2-Zi.-Whg. in Mü.-Mitte oder West, Tel. 0152/54850151

Tel: 0176/92161302 089/65113870

Alleinerz. Mutter mit 2 Kindern, (Zahnarzth.) su. sehr dring3-Zi.-Whg., vorzugsw. Sendl., bis 700 ¤ KM, Tel. 0176/76441871, ab 13 Uhr

Wer hat ein warmes Herz?, Frau m. Lernbehind. su. Whg. bis max. 449,- kalt, T. 01577/8919197 Junges Zahnärztepaar sucht 2(-3) Zimmer-Wohnung in München (am liebsten im Westend) mit EBK, Wannenbad und Balkon für max. 1100.- warm. Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften! ka.dett@gmx.de Su. 1 Zi.-Whg. mit Lift bis 500,- ¤ warm, Tel. 7235361 Junger sympath. Mann sucht 1–2-Zi.-Whg. im Mü.-Westen bis ¤ 450,- kalt. Tel. 0176-84580651

Su. mit meinen beiden Kindern eine 2-3 Zi.-Whg. bis 10,- ¤/m2 max. 75m2, Tel. 0151/44235338

Dipl.-Betriebswirtin, 27, NR, ges. Einkommen, ruhig, zuverl., su. Inhaber von Bau-Fa. su. 2-3 Zi.- zum 1. 4. od. früher gepfl. 1-2 Zi.Whg. in Schwabing 10.000¤ bei Whg., warm max. 700,- ¤, Tel. Renov. sparen, T. 0157/30278816 0170/7381955 Su. 1-Zi.-Whg. 0157/34684940

Angest. (Arzt) su. 3-5 Zi.-Whg. im Rentnerin su. 2-Zi.-Whg., ca. Raum Großhaden, gern Mais., Tel. 50m2 m. Blk. in Sendling. Tel. 763370 0177/5672518 Frau sucht 1 Zi.-App. Tel. 3 ZKB im Münchener Süden gesucht, Tel. 0171/5691381 0178/7128684 ab 19 Uhr

TIPP DER WOCHE

25 Wir sind

MÜNCHEN

„Reise durch München“ Angelika Bräutigam ist seit rund zehn Jahren dem Verlag als Medienberaterin treu. Die Naturliebhaberin ist ein ausgesprochener Foto: NW Familienmensch, liebt Bücher und radelt gerne.

Angelika Bräutigam

München ist eine wunderschöne und attraktive Großstadt, die Unmengen von Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Wenn das Wetter mitspielt, gibt es nichts schöneres, als sich auf das Fahrrad zu schwingen und den einzigartigen Charme der Bayerischen Hauptstadt mit ihrer gemütlichen Geselligkeit zu erkunden: Parks, der Englische Garten, die Innenstadt mit ihren vielen bedeutenden Bauwerken, unzählige Biergärten, Schlösser und eine einzigartige Museumslandschaft verflechten sich mit den Einwohnern zu einem Gesamtbild, das München traditionelles und modernes Leben einhaucht. Dem freien Fotografen und Autor Martin Siepmann ist es in dem Buch „Reise durch München“, das er zusammen mit der Münchner Reiseautorin Christine Metzger verfasst hat, in besonderer Weise gelungen, das geschäftige und doch gemütliche Münchner Treiben einzufangen. Bayern und insbesondere München sind ein Schwerpunkt seiner Arbeit. Circa 200 Bilder auf 136 Seiten zeigen die bayerische Landeshauptstadt in ihrer ganzen Vielfalt. Vier „Specials“ berichten über das Oktoberfest, dem größten Volksfest der Welt, die Münchner Museumslandschaft, Graf Rumford, den Initiator des Englischen Gartens, und das mondäne Schwabing um die „Reise durch München“ Jahrhundertwende. ist auch im Buchshop der Ich kann das Buch für Menschen jeden Alters und jeder Herkunft es Wochenanzeiger Medien empfehlen. Nicht nur als original Münchner lohnt es sich, sich eignet Es erfahren: zu Stadt die über mehr und durchzulesen GmbH, Fürstenrieder Straße 9, 80687 Mün- auch ganz wunderbar als Gastgeschenk. chen, für 16,95 Euro er- „Reise durch München“ ist auch im Buchshop der Wochenanzeiger hältlich. Foto: pi Medien GmbH, Fürstenrieder Straße 9, 80687 München, für 16,95 Euro erhältlich.

Ich will mehr wissen! Unser neuer Service für Leser und Inserenten:

Diese Kleinanzeige bringt’s

Kleinanzeigenaufgabe auch bequem online unter www.muenchenweit.de

Wochenanzeiger Medien GmbH, Fürstenrieder Straße 7 -11, 80687 München, Telefon 089/54 65 55, Fax 089/54 65 54, E-Mail: service@muenchenweit.de

Wählen Sie Ihre Rubrik

Erscheinung Wochenmitte o 290.975 Exemplare München Süd/West Werbe-Spiegel + Sendlinger Anzeiger 6,75 ¤/Zeile inkl. MwSt. 9,95 ¤/Zeile zzgl. MwSt. o 801.725 Exemplare München Gesamt 8,75 ¤/Zeile inkl. MwSt. 17,15 ¤/Zeile zzgl. MwSt

o 940.700 Exemplare Oberbayernkombi München Gesamt plus Ebersberg, Dachau, Fürstenfeldbruck, Isar-Kurier 9,75 ¤/Zeile inkl. MwSt. 18,15 ¤/Zeile zzgl. MwSt.

Erscheinung Wochenende

St.

o 258.745 Exemplare München Süd/West Samstagsblatt 6,75 ¤/Zeile inkl. MwSt. 7,75 ¤/Zeile zzgl. MwSt.

o 604.480 Exemplare München Gesamt Samstagsblatt 7,75 ¤/Zeile inkl. MwSt. 12,15 ¤/Zeile zzgl. MwSt.

o Alles fürs Kind o Alten-/Krankenpflege o Antiquitäten o AusbildungsplatzAngebote o AusbildungsplatzGesuche o Automarkt o Bekanntschaften o Büroorganisation o Computer o Dienstleistungen o Erotik/Massagen o Ferienwhg./-häuser o Flohmärkte

(Bitte ankreuzen)

o Freizeit o Gartenbau o Geldmarkt o Geschäftsverbindungen o Gesundheit o Handwerker o Haushüter o Immobilien-Angebote o Immo-Angebote gewerblich o Immobilien-Gesuche o Immo-Gesuche gewerblich o Kaufgesuche o Kinderbetreuung

o Kosmetik o Künstler/Gesang/Musik o Lagerflächen o Massagen, med. o Mietangebote o Mietangeb. gewerblich o Mietgesuche o Mietgesuche gewerblich o Möbel o Musikinstrumente o Reifen o Reisen/Erholung o Schuldnerberatung o Seminare/Kurse o Sport

o Stellenangebote o Stellengesuche o Telefon-Kontakte o Tierhüter o Tiermarkt o Umzüge/Transporte o Unterricht o Veranstaltungen o Verkäufe o Verpachtungen o Verschiedenes o Verkäufe o Wohnungsauflös. o Wohnwagen o Zu verschenke

mehr wissen ID

Anzeige plus Internet plus Foto

Unsere Anzeigen Verkaufe Fahr können jetzt mehr: gäEinngstiig,egLie, webhnig beranud,tzt,begequläneme de aberstück VB 80.- ¤ , tolle Te Bildergalerien, www.m l. 089/123456789 Farbe, ehr-wiss en-id.de/0 000 Videofilme, weiterführende Texte, Gutscheine, Gewinspiele, Speisekarten, Exposés, Freikarten und vieles mehr. Ihr Extra-Nutzen an PC, iPhone oder iPad. Schnell und einfach. 1. wochenanzeiger-muenchen.de 2. mehr wissen ID eingeben 3. Mehr wissen!

Erscheinungsweise: o einmal o zweimal o .....mal o laufend b. a. W.

Private

KFZ-ANZEIGEN in allen Anzeigenblättern der Münchner Wochenanzeiger

Erscheinung Kombi Wochenmitte & -ende o 549.720 Exemplare München Süd/West Werbe-Spiegel + Sendl. Anz. + Samstagsblatt 7,75 ¤/Zeile inkl. MwSt. 11,15 ¤/Zeile zzgl. MwSt. o 1.404.575 Exemplare München Gesamt Mittwoch + Samstagsblatt 11,15 ¤/Zeile inkl. MwSt. 22,50 ¤/Zeile zzgl. MwSt. Stand Jan. 2013

o 1.935.802 Exemplare Oberbayernkombi München Gesamt plus Ebersberg, Dachau, Fürstenfeldbruck, Isar-Kurier 15,00 ¤/Zeile inkl. MwSt. 29,99 ¤/Zeile zzgl. MwSt.

n Privat

n Gewerbe

www.muenchen-daheim.de

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur vollständig ausgefüllte Bestellscheine angenommen werden können. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Bankinstitut den Betrag einlöst. Bei Nichteinlösung müssen wir ¤ 6,- Bank-/Bearbeitungsgebühr berechnen. Chiffre-Gebühr: € 10,50 + 2 Zusatzzeilen. Kleinanzeigen nur gegen Barzahlung oder Abbuchung. Keine Rechnungsstellung! Keine Belegzusendung! Keine Scheckannahme! Privatanzeigen inkl. MwSt.

m 9 0 ci Ko ¤ Tel. ¤, Tel. Tel. 08 den To ,2,2 TD x AB, SUCHE je t., F deo VB 5500 RC, 4 Mon 4, -/Feier , ESD, Ford 06, Euro Sonn , 65 u, SV 8903 YOTA , § ne 79/1444770 EZ 20 964888 97 98 9/ . lt -8 SU TO080058 . 01 jd. Co , T. 08 0172 ., T. . 98, 47 999,-¤; Fa a. 98 Bj Fa RD ab 3285 /BUS, Su. FO /97, PKW . T. 089/89 , o, 11 geCALL 6 Ec Ford CALL , Fa , FREE oche Su. , 24h/Wo. bi, 1. ro 3, sehr Ver, FREE oche m 98 00 . a Co Bj /W F div. Zust. 14, Eu Bj. 20 Std./W VW, DI ab 95, 24 Std. Astra , TÜV 9/ , Klima, 1200,- SU. , Fa. 0 RD ab 895 24 st., a. SV VB 058958 . 92, jd. Zu 0365 SU. FO08005895 CALL 160’km, 100 PS, schwarz, V Bj 9789 ., T. pflegtßteile neu, 00 CHE udi ab . T. 089/ st., Fa , RC ¤ SU , 24 Fa schlei 72/86523 jd. Zu o, AB Bj. 98 iert., . 98, 328547 01 CALL , Serv ab Bj , FREE oche ¤, T. 9/89 § 8/13 4770 , CHE ., 91 . st 99 SU AUDI ., Tel. 08 Bj /W 44 a . Zu Fa Cors Fa. 0179/1 A, ab 5, 24 Std. 95, jd 90365 Sonn-/ ND . /Wo., 89 Bj HO 78 50 95 11 SU. 080058 EL ab . T. 089/9 E OP CALL Fa st., ., T. SUCH -/Feiert., 5 , FREE jd. Zu 47 Fa nn . 98, 85 Bj. 01 00589589 H, a. So ab Bj 089/8932 , EL, ab ., T. 08 8f., ef l. BMW st., l, 75 PS SU. SU. OP/Wo., Fa CHE o., Fa., Te Klima, , 1, 6 Brem- Fa jd. Zu 365 70 Bj. 97 . 92, 09/13, Std. Std./W van, riemen u. stand, ab Bj 089/97890 z 4t., § 0179/14447 LL 24 ra F, W CA Ca 3 hn BM . T. r Zu Za FREE tra Mär 32 ; Fa. UCHE -/Feiert., Fa . 96, Std./Wo. As el. GSD, TKM, gute ten oder , TÜV agen, 1.222,-¤ Bj ik K, ch ab at AH 220 nw Sonn 5, 24 DA, tom Herri Tel. ab MAZ 00589589 i, Au ng, Garage 48 n neu, V, zum 375,- ¤, . 25 se SU TÜ 08 VB , BMW Sitzheizu 79/24174 ohne hlachten, 2675 CALL Fa., T. jd. , 2014 00.-, Tel. 01 98, FREE o. . 98, Aussc r: 0160/770 , ab Bj 8547 Bj. VB 13 Std./W Uh 0 KM W/BUS 9/8932 W, ab 895, 24 , 5900 lima, 18 EL PK Fa. T. 08 2005 Su. BM08005895 SU. OP24h/Wo., 0, Bj. t. Stoff,K 15 , C 18 17 Fa., T. Au Zust. ,- Merc. legance, 0173/353 66 26 st T. .,E jeder neu, d. Zu 2.Hd ter etc., r Art, m, § ns . 99, je s, alle 91 ., 70’k el. Fe ab Bj 5895895 cede 9/547819 1. Hd 4770 EOT, 00 E Mer 08 , Fa., Su. PEUG , Fa. T. 08 C2/05,0179/144 SUCH nd, Fa., T. CALL CALL FREE /Wo ¤, Fa. sta FREE d. r- Zu DES, zu ve ERCE 895, 24 St ch M 3, au 1 . ., /1 n, 01 SU pe 5895 a, 8f 763 TÜV alle Ty 890365 l. 0800 u, Klim nto 57/86085 , jd. Te DES, T. 089/97 , § ne 444770 uece ab ., ic 98 ERCE Cinq en, Tel. 01 , ab Bj. 988547 pen, l. Scen Tel. 0179/1 Su. M Feiert., Fa Te alle Ty schenk -, 9/8932 00 W/BUS ¤, Fa. DES , Fa., Sonn at PK o., Fa. T. 08 01 CE Fi 14 o. ER . , SU 24h/W 014, EM d./W V 08/2 Zustand SUCH 24 St Zust., 99, TÜ in, guter nsterhe- Bj. 98, fer 8547 o, Bj. inwer Punt kW, Benzber., el. Fe ,- 3, Tel. 089/8932 lsche Nebe is km, 44 z, 8-fach iv. VB 1500 re rze NSW Neup aucherfah v Pr chwar t 90 l. 7000 .de eih Te chen e -mün .d sporte -münchen sporte 3045

Ford

bishi Mitsu Opel

VW

a Hond

Name

Vorname

W

Vol

a Mazd

R

Straße

PLZ/Ort

M

es erced

en

eot Peug

Citro

Telefon

Unterschrift

BLZ

Meine Giro-Konto-Nr.

ult Rena

Fiat

NUR 1.50 k

Mein Geldinstitut

je Zeile/privat ¤

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger


München erfolgreich Ansprechpartner für den Stellenmarkt: Eveline Brandhofer

Objektmanager Fachwirt für Gebäudemanagement München · Fachkompetenz zum Betreiben, Bewirtschaften und Verwalten unter Berücksichtigung sämtlicher rechtlichen Anforderungen vermittelt der Lehrgang zum Fachwirt für Gebäudemanagement (HWK) beim Bildungszentrum der Handwerkskammer für München und Oberbayern mit staatlich anerkannter Abschlussprüfung. Ziel ist es, die Teilnehmer für alle Bereiche des Objektmanagers zu qualifizieren. So erhalten Sie neben entsprechenden Grundlagen des technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Gebäudemanagements fundierte Informationen über alle Dienstleistungen und Tätigkeitsbereiche im Gebäudelebenszyklus. Hinzu kommen Kenntnisse über CAFM, Betreiberverantwortung usw. Der Wochenendlehrgang (Freitag/ Samstag) startet am 15. März 2013 und dauert bis zum 29. Juni 2013. Die Gebühr beträgt 2.180 Euro. Info und Anmeldung: Handwerkskammer für München und Oberbayern, Bildungszentrum München, Steffen Porschberger, Mühldorfstraße 6, 81671 München, Tel. 0 89 / 45 09 816 41, E-Mail: steffen.porschberger@hwk-muenchen.de, Internet: www.hwk-muenchen.de/muenchen.

Stellen-Angebote Unser Vertriebsbüro im Bereich Klimatechnik sucht kurzfristig als Teilzeitstelle für ca. 25 Wochenstunden eine qualifizierte, dynamische und belastbare

Büro-Mithilfe für Buchhaltung, Sekretariat und Sachbearbeitung Ihr Profil: kfm. Ausbildung, EDV-Erfahrung, Eigenständigkeit, Engagement Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:

Weger GmbH · Cimbernstraße 79 · 81377 München

Wir suchen

SERVICEKRÄFTE/KÖCHE (M/W) Sie suchen einen gut bezahlten Nebenjob oder Festanstellung für Veranstaltungen, Messen o. Hotels.

Erfahrung ist von Vorteil, aber gerne schulen wir auch unsere neuen Servicekräfte. Sie sollten flexibel, zuverl. sein und Spaß beim Umgang mit Menschen haben.

Tel. 089/206 06 46-0 · info@wpr-personalleasing.de · www.wpr-personalleasing.de

Fachkraft Qualitätssicherung

Aufgabenschwerpunkte: - Prüfung von Bauteilen und Systemen - Einlagerung und Buchung der Wareneingänge - Mess- und Prüfmittelüberwachung sowie Kalibrierung - Dokumentation von Prozessen, Arbeitsanweisungen und Prüfplänen - Statistische Prozessregelung (Qualitätssicherung) - Reklamationsabwicklung Mitbringen sollten Sie: - Ausbildung in einem Zerspanungsberuf oder vergleichbar - Erfahrung in Längenmesstechnik und Mess- und Prüfmittelüberwachung - Gute Kenntnisse in MS-Office - Selbständiges Arbeiten, Sorgfalt und innovatives Denken Weitere Informationen zur Tätigkeit Arbeitsort: München-Obersendling zu besetzen: ab sofort Gehalt: nach Vereinbarung Arbeitszeit: Teilzeit/Vollzeit, Einschichtbetrieb Kontakt Albert Schnetz e.K Geisenhausenerstr. 20 81379 München bewerbung@schnetz.de

Der Münchner Stellenmarkt

Tel. 089/546 55-330 · stellenmarkt@wochenanzeiger-muenchen.de

Alles auf einen Blick Neues 12job-Magazin jetzt kostenlos erhältlich Lehre, Ausbildung oder Studium? Welche Branchen haben besonders viel Zukunft? Welche Voraussetzungen muss man für welche Berufe mitbringen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt das neue 12JOBMagazin, das ab sofort kostenlos bei Wochenanzeiger Medien GmbH erhältlich ist. Auf 84 Seiten informiert das Magazin ausführlich über Ausbildung und Studium 2013/2014 und liefert das Wichtigste auf einen Blick. News und Trends in der Berufswelt werden beleuchtet sowie Termine rund um Messen und Informationstage in München aufgelistet. Aktuelle Berufe werden anhand von Portraits vorgestellt, in denen die Aufgaben, Anforderungen, Voraussetzungen, Verdienstmöglichkeiten und Ausbildungsdauer genauestens beschrieben werden.

Das neue Magazin liefert auch Alternativen zur Ausbildung sowie Neuigkeiten rund ums Studium, was die Studienwahl wesentlich erleichtern kann. Einzelne Studiengänge werden mit ihren Schwerpunkten vorgestellt, so dass man sich ein genaues Bild von ihnen machen kann. Nicht zu vergessen ist jedoch die Basis jeden Berufsweges: Die Bewerbung. Mit den vielen Illustrationen und Tipps rund um den Inhalt und die Formatierung

Exklusives Massagestudio sucht Ihre Chance 2013! Renommiertes Frauen bis 35 J! kein Sex! Top Ver- Immobilienunternehmen sucht endienst! 0163/7284792 gagierte u. sympathische Mitarbeiter/innen (auch branchen- fremd) Blumengeschäft in Sendling, f. abwechslungsreiche Tätigkeiten sucht ab sofort Florist/in, bei flexibler Zeiteinteilung. HB/NB, Meister/in, T. 71034934 Fr. Jakob, Tel. 089/45211223 Nebenberufl. Zusatzeink. v. zu Hause aus, bei freier Zeiteint., Das Geburtshaus München www.ezvfinanzielleabsicherung.de (Neuhausen) sucht Reinigungsfrau tgl. 6-8 Uhr Minijob, T. 089/164184 Tel. 0175/4959039

wird die sonst so große Herausforderung zum Kinderspiel. Das neue 12JOBMagazin ist ab sofort kostenlos erhältlich bei Wochenanzeiger Medien GmbH, Fürstenrieder Str. 9, 80687 München, im Internet unter www.12job.de und zu bestellen unter Tel. 44239340. E.S.

Auf 84 Seiten informiert das kostenlose Magazin ausführlich über Ausbildung und Studium 2013/2014 und liefert das Wichtigste auf einen Blick. Foto: imp

Steuerkanzlei Seest in München-Nymphenburg Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres kleinen Teams

Steuerfachangestellte/n in Teilzeit bis 25 Stunden/Woche mit DATEV-Erfahrung – gerne auch Wiedereinsteiger/in. RA/StB Jan Seest, Hubertusstraße 20, 80639 München Tel. 089 13 99 04-0, E-Mail: info@jan-seest.de

Textilpflege sucht ab sofort fle- Raumpflegerin für Laim in Dauxible Büglerin / Ladnerin auf 400.- erstellung. Mo+Fr. je ca. 4/5 Std., Basis, Tel. 089/14332560 als Mini-Job. Keine Schwarzarbeit, T. 089/589274810 Pizza Avanti Mü-Allach su.: Telefondienst, Pizzafahrer, Pizza- Reinigungskraft gesucht: 2x pro bäcker 400-¤-Basis, Tel. 0151/ Woche/Mi & Fr 7.00-8.30, nur mit 14900300 Rechnungsstellung! 12 ¤/Stunde Freundliche Verkäuferin für VB, Tel. 089/12127248 Verkauf, Mo-Fr nachmittags in Gern gesucht, Tel. 0179/9097486 Chance 2013! Biete Neuanfang in Mü. Inno-Untern., Quereinsteiger Jet Tankstelle Laim sucht Teil- willk. HB + NB, kein AD, monatl. Fizeitkraft 25 Std. + Aushilfe am Wo- xum 1.000 - 1.500,- ¤, Fr. Schildberchenende. Bewerbung an: ger, Tel. 0170/8915934 anne-kristin.wolf@hotmail.de o. Fürstenrieder Str. 98, 80686 Mü. Kinderliebe BetreuerIn oder PraktikantIn zur Ergänzung unser!!! Nachhilfe-Lehrer gesucht !!! es sehr netten, professionellen KiLern.Werk Pasing Bhf. & Harras, Dr. ta-Teams in Forstenried gesucht. Leffler, Tel. 089/720 180 64 Fachausbildung nicht notwendig. Flex. Verkäuferin auf ca. 400.- 28-35 Std./Wo. Wir freuen uns auf Basis f. Fil. M-Pasing ges. (f. Hausfr. Ihre Bewerbung an geeign. - keine Stud.-), Tel. karriere@joki- kinderbetreuung.de 08031/381200, Mo-Fr 8-17 Uhr Gynäkologische Praxis sucht ab Aushilfsverkäufer-/in m. Inter- sofort flex., freundl. MFA für ca. 20 net-Kenntnissen für Samstag 4-5 Std., Mo. u. Die., sowie Mi. u. Fr. im Stunden, Tel. 0176/62809488 Wechsel, Tel. 82099400 Sie suchen einen neuen Wirkungskreis? Teilen Sie das doch mit! Wenn Sie wollen, jede Woche an über 177825 Firmen und auch Haushalte des Mü. Süd/Westens. Ihre priv. Kleinanzeige kostet hier nur ¤ 6,75 pro Zeile. Reinlesen. Rausholen. Telefonische Anzeigenannahme: 546555

Tierliebe Haushaltshilfe nach Neuhausen gesucht. Für unseren 2Pers.Haushalt suchen wir von Mo.Do. tagsüber je 3 Stunden eine sympathische deutschsprechende Putz- und Bügelfee, die auch unsere beiden Kätzchen versorgt. Tel. 089/3087964 (AB)

Dt.-sprachige erfahrene HH/Kin- Verkäufer/-in für Backshop nach derbetreuerin (NR) nach PLZ: Allach auf 450,-¤-Basis gesucht, 80999 f. 2-5 Vorm. (8:00-12:30) ges., Tel. 089/3215920, Frau Lang Tel. 81889306 Barkeeper/Schankkellner (m/w) Medien-Fachverlag sucht enga- für Restaurant Confetti gegierte Mitarbeiter/in für Mediabe- sucht. Tel. 0171/6516111 ratung u. Office-Management, gutes Englisch, 30 Std./Woche, Voll- Ambul. Pflegedienst Assistenza zeit, Büro in Gröbenzell, su. weibl. Pflegekräfte, 50%, 75%, www.mebucom.de, Tel. 08131/ 100% oder auch auf 450,- ¤ Basis, Tel. 089/54643563 354761

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger

www.12job.de


Der Münchner Stellenmarkt 8 Elektriker (m/w) gesucht! Sehr gute Bezahlung u. Übernahmeoption

AÜ 089 / 29 44 68 · Fa. Brunner Frauenstr. 32 · 80469 München info@brunners-zeitarbeit.de

München erfolgreich Firma Umzugsengel sucht Fahrer für LKW 7,5 t mit Erfahrung Telefon 089 /81 80 14 24

Hausärztlich-internistisches Praxiszentrum in München-West sucht motivierte und flexible

ARZTHELFERIN/MFA

(m/w) Aussagekräftige Bewerbung bitte an Bewerbung2you@gmx.de Infos unter www.zim-muenchen.de

Suchen Anzeigenblattzusteller für Mittwoch und/oder Samstag! Ab 14 Jahre. Geeignet für Schüler, Hausfrauen und Rentner. Tel. 089/54655139; email an: vertrieb@werbe-spiegel.de Frühstücksbedienung (m/w) in TZ u. Zimmermädchen (m/w) in TZ oder VZ für Hotel Würmtaler in Gräfelfing gesu., Tel. 089/8545056 Hausärztliche Praxis in München-Laim sucht freundliche und flexible Arzthelferin zu 01.04. oder später für 20 Stunden. T. ab 19 Uhr und Wochenende 0175/ 5274632 PIZZA BROTHERS sucht Fahrer (mit PKW) und Pizzabäcker! Limesstraße 19 M/Aubing, Tel. 089/89718004 Minijobber ges. für Liefer- u. Lagertätigkeiten, Mittwoch ab 12 Uhr sonst nach Absprache, KFZ vorhanden, Tel. 089/750764090 Profi-Kurs zum/r Naildesigner/in. Info. 콯 09402/938415 www.nails-company.de Astalla Bar-Bistro, Astallerstr. 18, su. ab sof. Bedienung m. Erfahrung v. 18-3 Uhr für 2 oder mehr Tage die Woche, T. 0163/2968861 o. 54898917 Suche liebevolle Ersatzoma für meine 8j. Tochter: Begleitung und Hausaufgabenbetreuung, Di. u. Do. Nachmitt. und 2 Std. Sa. vormitt., Tel. 0171/2774692 Erfahrene/r Friseur/in, Vollzeit/ Teilzeit, ab sofort nach Pasing gesucht, T. 8349627 Engag. teamfähige Arzthelferin mit PC Kenntnissen für VZ-Tätigkeit sowie eine Auszubildende ab sofort für allg. med. Gem.-Praxis im Münchner Westen, S-Bahn Nähe gesucht, m-c.hiller@web.de, Tel. 089/8345559 Frauenarztpraxis in Mü.-West su. erfahrene Arzthelferin i. TZ. Tel. 089/701515 info@dr-hebenstreit.de Küchenhilfe, Griller u. Bedienung (m/w) f. Teil-SB, Lokal u. Biergarten auf 400 ¤ Basis o. in TZ gesu. Pkw erforderl. Tel. 0170/ 8081209 Kraftfahrer FS-Kl. CE für Absetzfahrzeug, ab sofort, Benischke GmbH Containerdienst, Tel. 089/8711075 Suche selbstständige Putzfee auf 400-¤-Basis nach Pullach 4-7 h pro Woche, T. 089/792235 Reinigungskraft 4 und 6 Stunden täglich mit sehr guten Deutschkenntnissen gesucht. Tel. 089/72793812 oder 089/72493820 Flexible Bäckereifachverkäufer/in für Volpinistr. ab sofort gesucht. Lehrlinge (m/w) für Bäckereifachverkauf ab 01.09. gesucht. Bewerbungen tel. zw. 10 u. 12.30 Uhr, T. 089/2809070 Wir suchen Küchenhelfer/-innen auf 375,- Basis im Früh- u. Spätdienst. Bitte melden Sie sich im BRK Senioren- u. Pflegeheim Haus AltLehel unter T. 089/2373310 oder mail: hal@brk-muenchen.de Film Damen Topgeld, Tel. 0171/ 2077018 Industrienäherin gesucht Mopp-Produktion München Neuaubing S-Bahn Anschluss in Vollzeit, Tel. 089/8711071 Kurierteam su. drg. selbstst. Transportunternehmer mit eigenem Kombi, Bus, LT o. LKW 7-18 t LBW, gute Auftr. gegen geringe Gebühr T. 089/6737900 W. Aktmodel gesucht 31230290 Engagierte Taxifahrer/innen ges. Ausbildung durch eigene Taxischule, sehr hoher Verdienst d. Isarfunk-Taxizentrale, 54379579 Studio-Unschlagbar (Dominastudio) sucht bizarr interessierte Frauen für selbständige Tätigkeit. Vertrauliches Vorgespräch unter T. 0172/8244452

www.12job.de

Karten-Lege-Kurs, in München, beruflich sofort einsetzbar, Tel. 02429/901459 Kurierfahrer/-in aus München mit eig. PKW u. guten Deutschkenntn. auf Minijob-Basis ab sofort für ca. 2-3 Std. tägl. gesucht. DRS Postservice Süd GmbH & Co. KG, Bewerbungen zw. 10-15 Uhr, T. 089/54558191 Mitarbeiter (m/w) in Vollzeit für Brandschadensanierung ges. Nähere Infos unter: 0171/1919877 werkt. 11-16h www.CRGmbH.com Arzthelfer/in Gyn.Praxis auf 400¤/Basis ab sofort 089/3567998 Bauspengler mit Berufserfahr. u. FS-Kl.3 ab sofort oder ab 2013 gesucht Spenglerei Siegel, T. 089/3144664 Unglaublich: Mit telefon. viel Geld verdienen! Unser jg. Team su. Dich für sofort - den kommunikationsstarken, redegewandten Mitarbeiter i. Festanstellung. Wir gehören zu den marktführenden Unternehmen der Kindergartenfotografie. Deine Aufgabe ist es jährliche Fototermine abzusprechen. Wir lernen Dich schnell u. unkompl. ein. Standort Giesing: Arbeitszeit.: 8-15:00 Uhr: www.profiportrait.de Kontakt: s.amende@profiportrait.de fon 0800/9028000 Kettenbaggerfahrer mit Erfahrung im Abbruch- und Erdbaubereich für den Raum München in Feststellung ab sofort ges. Fa. Schlager 089/31859810 Friseur/in/Kosmetiker/in, gerne mit La Biosthethique Kenntnissen ges. Voll/Teilzeit od. auf Selbstständiger Basis 089/3105550 oder www.scissorshair.de Arbeiten auf Ölbohrinseln, gute Bezahlung. T. 0421/2437987 KFO-ZMF selbst. arbeitende, freundliche u. motivierte ZMF für KFO von nettem Team gesucht. Muc-Innenstadt. T. 089/20245660 info@fachklinik-isartor.de Direktwerbung in München, auch ohne Berufserfahrung. Wir bieten: Firmenwagen mit privater Nutzung, Festgehalt. Tel. Kurzbewerbung an Herrn Ghavam, T. 0178-4157699 Internetportal s. Trendsetter Networking auf neuem Niveau. Fixum & Auto möglich. Tel. 08139/ 8025788 ab 10.00 Uhr Freundl. Arzthelferin in Vollzeit für Allgemeinarztpraxis Mü.-Mitte, ab sofort gesucht. Kroatische Sprachkenntnisse wünschenswert, T. 089/54505959 Produkttester f. Lebensmittel Kosmetik, Elektronik und vieles mehr gesucht. Info 089-80037218 6 Verk.-kräfte in VZ/TZ, bei YORMA`s im Hbf. M. ges.. Info & Bew.: www.yormas.de/jobs Putzhilfe gesucht, (Studentin/ Au-Pair), für Privat-Haushalt in Mü.-Zentrum, Tel. 0177/6656613 Hausverwalter ges. v. kl. WEG i. M-Solln, Tel. 0172/1951688 Handwerker, (Maler, Heizung, Sanitär) auf 450,-Euro-Basis langfr. gesucht, Tel. 08151/12651 Immobilienmakler(in)tätigkeitkein finanz. Einsatz, Info: rainer@immobilienfischer.de Su. Aushilfsbedienung m/w für Cafe/Bistro T. 0160/1524340 Zuverl. Reinigungskraft ab 18h, 400,-¤-Basis ges., T. 0172/8591040 Su. Reinigungskraft n. Berg a. Laim, Baumkirchner Str., Di. + Do. 13.30-17.30 Uhr, T. 089/9043969 Kundenbetreuung, Outbound, Inbound, PC, m/w ges. VZ/TZ, Rechn., SPM SUCCESS, Thomas Baier, Tel. 089/724060158 Frauenpower!! Telefonieren im IT-Bereich, m/w, TZ, VZ, Rechn.; Firma SPM SUCCESS, Thomas Baier, Tel. 724060158x

Mittwoch, 27. 2. 2013 · Nr. 9

27

Unser Team sucht zum 1. April Verstärkung… - Mitarbeiter m/w für unseren Schmankerlstand im Biergarten mit Festanstellung und zur Aushilfe - Schankkellner m/w für unseren Biergarten zur Festanstellung und zur Aushilfe - Servicepersonal m/w zur Festanstellung und zur Aushilfe Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an d.heide@heidevolm.de Bei Fragen steht Ihnen Frau Heide gerne auch telefonisch Mo. bis Fr. 10.00 – 15.00 Uhr unter 089 / 8 57 20 29 zur Verfügung. Heide Volm GmbH & Co. KG · Bahnhofstraße 51 · 82152 Planegg www.heidevolm.de Die 4S ServiceLogistics GmbH ist ein deutschlandweit tätiges Dienstleistungsunternehmen. Einer unser Schwerpunkte liegt im Bereich Automotive Services. Für unseren Auftrag bei der Daimler AG in München suchen wir per sofort (Voll-/Teilzeit) (m/w)

• Fahrzeugaufbereiter/-pfleger/-wäscher • Berufskraftfahrer Unsere Anforderungen: Führerschein Klasse B und bei den Berufskraftfahrern mind. CE und wünschenswert D; einwandfreies Führungszeugnis; gepflegtes Erscheinungsbild; dienstleistungsorientierte Arbeitsweise; hohe Zuverlässigkeit; Vorkenntn. von Vorteil. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail an: personal-muenchen@4-service.de 4S ServiceLogistics GmbH Personalwesen, Pascalstr. 10, 10587 Berlin

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Nr. 9 · Mittwoch, 27. 2. 2013

München erfolgreich

28 Stellenangebote

Flexible, freundliche und gut deutschsprechende Reinigungskraft (m/w) auf 450.– ¤-Basis

Der kath. Kindergarten St. Thomas Morus in München-Sendling sucht zum 01.09.2013

Erzieher/in (Vollzeit oder Teilzeit) Berufspraktikant/in Wir sind ein dreigruppiger Kindergarten in katholischer Trägerschaft. Es erwartet Sie: · ein engagiertes fröhliches Team · gute Fortbildungsmöglichkeiten · Teamtage · gute Vernetzung mit Schule und Fachdiensten Wir erwarten: · Zugehörigkeit zur kath. Kirche · Freude an der Arbeit · Offenheit, Flexibilität, Kreativität und Kooperationsbereitschaft Wir freuen uns auf Sie! Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an: Kindergarten St. Thomas Morus · Frau Anna Poetke Konrad-Celtis-Straße 83 · 81369 München Telefon 089 / 760 37 90 st-thomas-morus.muenchen@kita-erzbistum-muenchen.de

Der Münchner Stellenmarkt

gesucht! MH - Trans su. selbstst. Fahrer Kl. Hotel Deisenhofen sucht Zim- Teamverstärkung gute Aufträge, gerin. Gebühren. mermädchen auf 400,-¤, Fr. Sa., So, Freundl. kollegiales Team in volldigitaler Mammographie-Praxis im Fa.T. 089/7593358, 0172/8920888 9-14 h. Tel. 089/66518610 Herzen von München su. VerstärFriseur/meister/in VZ, 12473321 Gepflegte Bedienung (gerne a. kung. Sie sind MTRA o. MediziniWellness-Masseurin gesucht, älter) in Stüberl in Mü. Nord auf sche Fachangestellte m. Rö-Schein und haben Interesse, sich auf einen die intim/massiert; wird auch an- 400,- ¤/Basis ges., 0171/6271988 gelernt. Obersendling, Frau Selda, Suche Service und Küchenhilfe sehr interessanten Bereich der Radiologie zu spezialisieren? Dann Tel. 0171/6881699 T. 089/14303530 bewerben Sie sich bei uns. Wir bieVerkäufer/in für Kiosk im Tierten neben der Arbeit im MammoStaplerschein! T. 089/3081112 park Hellabrunn gesucht! Bewergraphie-Screening, bei gereg. Arbung bitte an: Kinderland Hella- Su. 6 Vollzeitkräfte, auch ohne beitszeit, auch eine kurative mambrunn, Schlichtweg 11, 81543 Mün- Erf., pers. Vorstellung mit Lebensl. mographische Praxis mit Abklächen erw., jeden Freitag 12-14 Uhr, Ca- rungsdiagnostik einschl. minimaler, info@kinderland-hellabrunn.de sino Pocci, Poccistr. 3, 80336 Mün- invasiver Interventionen. Kein Wochenend- o. Nachtdienst! LeiStudio su. nette Koll. für Erotik- chen stungsger. Bezahlung! Bewerbunmass., Tel. 0178/2480192 Servicekraft (m/w) für Restaurant gen bitte an: Referenzzentrum www.upsda.de, Die neue Job- in Giesing ges., T. 0176/ 80121781 Mammographie Mpnchen, z.Hd. börse im Reinigungsgewerbe. Frau Schuller, Sonnenstr. 29, 80331 Münchner Baufirma su. ab soFlex. Aushilfe auf 400,- ¤ f. fort sympath. Telefonisten/innen, München, Tel. 089-961661330, info@referenzzentrum-muenchen.de Kiosk n. Moosach ges. Deutschspr., Hr. Macht, T. 089/242448981 weibl., m. Auto zwecks gel. Frühschicht. Tel. 089/5803169 abends Reinigungsuntern. su. Teamlei- Reinigungs-/Entsorgungsh. Mitter/in/Reinigungskräfte ab so- arbeiter m/w ab sofort, Carl PersoSuchen Mitarbeiter mit PKW für fort Arbeitsz. 8:00-9:45, T. 0151/ nal Tel. 089/552545-0 Regalserv. vorm. flex. ab 5h auf 450 25540606 ¤ Basis in München und UmgeVerkäufer/in Teilzeit (vorm.) und bung, T. 07062/917954 Suche Servicetechniker für gew. AZUBI, freundlich, flexibel, zuverlässig für Wohnaccessoire/GeRegalserv. auf geringf. Basis 6h Kaffemaschinen im Gr. München. schenkartikel Laden in Schwabing. T. 0170/8651659 Mo-Sa 1-2 Std. in Mü.-Schwabing jm@mts-sport.de zu verg, IS-S, T. 07062/917939 (AB) Suchen zuverlässig. freundl. Komp. Arzthelferin auf 450¤-Basis (ausbaufähig) für Vor-/Nachmittag im Lehel für kl. Allgemeinarztpraxis ges., T. 0172/8276318 *Verändern Sie Ihr Leben* Wir suchen kontaktfreudige un gepflegte Menschen, die für uns ab sofort in und um München Vorträge halten. T. 0172/9966983 od. mail: vortragmuc@gmail.com

Fahrer/in auf Nebenjob oder selbst. Basis für Labor- u. Zustellfahrten für tägl. mit eigenem PKW, bevorzugt Rentner T. 089/5467950 od. 0174/3432243

Suche ju. weibl. Mitarbeiterin ab 21 J. (wird angelernt) für Massagestudio, Tel. 0176/23414285 Taxifahrer-/in 0152/01723832

gesucht,

Tel.

Erfahr. Haushaltshilfe in Haidhausen, 1x/Wo., ca. 4 Std., Kurz- Wir suchen für unsere Zahnarztbewerbung: chriss3388@yahoo.de praxis in München Pasing engagierte, freundliche und zuverlässiReinigungsdame fürs Büro in ge Azubis zur Zahnärztlichen FachGrünwald, Minijob auf 450 ¤, gutes Putzh. ges. alle 2 W./3 Std., S2, M- Deutsch, keine Firmen! T. 0160/ angestellten. Gute Deutschkenntnisse notwendig. Ab sofort oder Untermenzg., T. 0170/9066230 5254193 auch später. T. 089/337021 Zuverl. Mitarbeiter/-In mit ErfahErfahrene Personalfachkraft MARKTFORSCHUNG sucht für rung in der Textilpflege ges. gesucht! Teil/Vollzeit incl. Lohn/ Studien Motorradfahrer/in gegen 089/74849663 o. 0152/21696000 Gehalt, Kenntn. in SV/Steuer/ Honorar. Anm. unter Arbeitsrecht, Bewerbung per info@kirschbaum-mafoservice.de eMail, Fa. Vogt Gebäudereinigung, Belgradstr. 55, 80796 München, T. Schreiner/in, Schlosser/in, Elet089/361016-16 riker/in zum sofortigen Eintritt. personal@vogt-gebaeudereinigung.de Tel. 54412841, info@pankofer.de Nette, freundliche ZMA/ZMV für Verwaltung nach Feldmoching ge- Kosmetikerin/Podologin gesucht! sucht. Praxis Dr. Detlef Hirte, T. Teilzeitbasis 089/64260722 089/3132750

Für

Bild am Sonntag/Welt am Sonntag

Franz-Senn-Str. / Partenkirchner Str. / Trautweinstr.

(auch Schüler/innen) ab sofort für Ober-/Untermenzing gesucht. Tel.: 089 / 8 13 18 46 Handy: 0171 / 7 53 35 56

Mittersendling

Suche dringend Teamunterstützung, Tel. 089/20040150

Gottfried-Böhm-Ring / Attenkoferstraße

Nettes Mäd’l bis Konf. 44 für Begleitung etc. Mehr unter Tel. 0151/20100512

Waldfriedhof

45 24 36-40

werden noch zuverlässige Hausfrauen, (Früh-)Rentner/innen, Schüler, Studenten gesucht, bevorzugt wohnhaft in der näheren Umgebung, die jeweils am Donnerstag die Zustellung des Sendlinger Anzeigers übernehmen.

Campione, Farnetani, Giorgi GmbH

Peter-Anders-Str. 9, 81245 München

LTG stellt für Standort München einen

Kraftfahrer CE m/w möglichst mit Baustoffkranerfahrung ein. Keine Zeitarbeit o.ä. Tel. 0 67 04/96 26 21 oder bewerbung@ltg-transporte.de

Für Hotel am Hauptbahnhof su. wir ab sofort in VZ, 10 Cleaner/Zimmermädchen. Tel. 08195/ 9980978 o. 0176/45544841

Intensivausbildung: Kosmetik, Fußpflege, Massage, Nageldesign inkl. Dipl. auch abends o. am WoE, Info: Tel. 0173/5968716 A. Brandner

Obersendling

Info-Tel.

Bieten Ausbildungsplatz zum Zahntechniker. Herbst 2013. Tel. 089/680 700 11 od. 049/89683832

Kommissionieren v. Elektroteilen, Mitarbeiter m/w ab sofort, Carl Personal, Tel. 089/552545-0

Boschetsrieder Straße / Baierbrunner Straße

Bürokraft

im Bereich Buchhaltung für halbtags. Als Voraussetzung sollten Sie gute buchhalterische Grund-, sowie Italienischkenntnisse mitbringen. Wenn Sie Freude am selbstst. Arbeiten u. an einer abwechslungsr. Tätigkeit haben, dann würden wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung sehr freuen. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte an:

auf Tel.

Schon über Selbständigkeit Wir suchen nette und attraktinachgedacht? Soforttermin ko- ve Damen für Begleit-, Escortserstenlos und unverbindlich BVL Lau- vice. Tel. 0151/18955513 erwald, T. 089/31598089 Nebenverdienst durch WerbefoSu. Bürokraft 20-30 Std/Wo. lien auf Ihrem PKW und Verteilen Deutsch/Engl./PC ab sofort von Flyern. Mtl. 50-590 ¤ ohne Steuerkarte. Fa. Brückner, Tel. kleinunternehmer1@freenet.de 05874/98642817 Kleine Firma sucht ComputerBastler, der nebenbei alte PC’s wieder auf Vordermann bringt (neues Betriebssystem aufspielen, Festplatten-Umbau, Lüfter-Wechsel, aus 2 mach 1, etc.), Mü-Nord/U6 H Studentenstadt, T. 0175/8784326

Zustgeesulclhet!r /in

Wir suchen zum baldmöglichsten Eintritt eine zuverl. und versierte

10 Zusteller/innen

Su. Unternehmer/-in mit Transporter, ca. 1500 kg Nutzlast, a. selbständiger Basis z. Verstärkung unseres Teams für Festtouren, Tel. 0171/9900635

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger

www.12job.de


Der Münchner Stellenmarkt Stellenangebote

München erfolgreich

Wir suchen ab sofort und später

Büroreinigungskraft in München-Moosfeld ges., 2 Tg./ Wo. 4-5 Std., Interessierte bewerben sich bei Imk Hotelservice & Dienstleistungen UG, Schleusenweg 5, 68159 Mannheim, Tel. 01151/ 10835643 oder per Email: kaspar@kuerner.biz

FACHKRÄFTE (WEIBL./MÄNNL.) SPENGLER / DACHDECKER FLACHDACHABDICHTER

Bodenleger m/w m. FS gesu., gt. Deutschkennt. erforderl., Fa. EFS Schreibauer GmbH, Tel. 8122504

Wir bieten: · Übertarifliche Bezahlung · regelmäßige Prämien · maximale Altersvorsorge · weitere Vergünstigungen · sehr gute Teamarbeit

Hilfskräfte f. Wäscherei m/w in Vollzeit ab sofort gesu., Carl Personal Tel. 089/552545-0

Sägmühlstraße 25a 82140 Olching Tel. (0 81 42) 50 34 00 info@dachdecker-sieber.de www.dachdecker-sieber.de Suchen ab sofort

Die Zeit für Frauen ist jetzt! www.OperationNoLimits.de, Kontakt-ID 024, Tel. 08141-2285515 Prospektverteiler su. zuverlässige Prospektverteiler, Tel. 017630763759

Wir suchen ab sofort deutschsprachige

Zuverl. Reinigungskraft f. 5 Std. wöchentl., für Privat-Haush., auf Rechnung gesucht, Tel. 2809617

Di. – So. Restaurantbereich auf Minijob-Basis 450,– ¤.

Bewerbungen unter 089 / 66 50 84 38 Daily Shine GmbH Gebäudereinigung Zahnarztpraxis in Sendling sucht ZMA m/w in Voll- oder Teilzeit. Bewerbungen bitte an:

Dr. Ralf Vangerow

Rüstiger, flexibler Rentner ab sofort, als Urlaubsvertretung für Botenfahrten gesucht. Rothacker Fachbuchhandlung Grosshadern, Tel. 70088353 Hair & Nails O’Sendling su. selbst. Friseur/in f. Zusammenarbeit, T.78078666 + 0160/3859688 Objektbetreuer/in (Bürokenntn. + FS= Beding.) f. Halbtagsbe- schäft. ab 7 Uhr früh gesu.; flex. Arb.-Zeit, Kontaktaufn. 8-14 h: 089/74996669 o. 0151/17233340

Daiserstr. 5 · 81371 München

Aushilfs-Pizzafahrer mit eig. PKW gesucht, Tel. 792064

Wir suchen eine/n

Pflegedienst Optimus in Sendling sucht Pflegekräfte f. TZ/VZ, 400,-¤ Basis, f. WoEnde mit FS,Tel. 089/57087528

Sekretär/in in Teilzeit mit Buchhaltungsund Englischkenntnissen.

Zuverl. Reinigungskraft m/w, für Büroräume in Solln ges., ca. 2 Std./Wo., vorm., Tel. 72779653

Intercom Computer Systems GmbH

Hilfe! KG-Praxis su. dringend Physiotherapeut/in Tel. 7593999

Tel. 089 / 74 13 64-0 intercom@intercomcs.com

Taxinachtfahrer-/in gesucht, Robert Kraus, Tel. 0172/8508385

Friseur/Friseurin gesucht. Friseurstudio Ingrid Forstenrieder Allee 193 Telefon 75 50 90 90 Wir suchen baldmöglichst zur Verstärkung unseres Teams für TZ/VZ eine/n

Bayerische Gaststätte, Nähe Gernlinden, su. Bedienung auf 450,- € Basis o. Teilzeit ab sofort u. Küchenhilfe m. Erfahrung in Teilzeit ab sofort T. 0814213565 Bieten zusätzliche Einkommensquelle! www.holler-gmbh.com

Physiotherapeut/in KG-Praxis J. Bazille Gräfelfing Telefon 089/89899889 bzw. 089/874967

Putzfrau

Küchenhilfe m/w Teilzeit, für sofort gesucht. Wochenende frei!

Agip Service-Station Implerstraße 21 · 81371 München Tel. 0 89 / 7 25 77 18 · Frau oder Herr Röbel tel. Erreichbarkeit: Mo. – Fr.: 8.00 – 16.00 Uhr

Wir sind ein mittelständisches Autohaus, Mazda-Vertragshändler und spezialisiert auf BMW – FIAT – VW – Audi-Automobile und suchen zum nächstmöglichen Eintritt eine/n selbstständig arbeitende/n, zukunftsorientierte/n Mechatroniker/in (Kfz-Mechaniker/in) in VZ. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

Auto Graf GmbH 82541 Münsing · Weilbachweg 2 oder Email: info@auto-graf-gmbh.de

Wir sind eine mittelständische Steuerkanzlei in München, unmittelbar am Pasinger Bahnhof. Das STRUMBERGER:TEAM verbindet 50 Jahre Erfahrung mit der zukunftsorientierten Ausrichtung eines innovativen Beratungsunternehmens. Zum weiteren Ausbau unseres Teams, suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen erfahrenen

Lohnsachbearbeiter (m/w) in Teilzeit, für Datev Lohn und Gehalt

Kanzleimanager (m/w) für Orga und Verwaltung, ideal für den beruflichen Wiedereinstieg, Datev-Kenntnisse wünschenswert.

Steuerfachangestellter (m/w) mit Datev-Kenntnissen Buchhalter SAP oder Datev (m/w) Wenn Sie Freude haben, selbstständig und eigenverantwortlich in einem jungen, wachsenden Team zu arbeiten, Veränderungen gegenüber aufgeschlossen sind und eine langfristige Perspektive suchen, sind Sie bei uns richtig. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte senden Sie Ihre E-Mail Bewerbung an Peter Strumberger. Strumberger AG Steuerberatungsgesellschaft Kaflerstr. 2 in 81241 München Tel. 089-5 46 16 10 · Fax 089-54 61 61-816 Mail: p.strumberger@strumberger.com

Wochenmarkt München Brudermühl-/Ecke Thalkirchnerstr. Jeden Samstag von 7.30 bis 12.30 Uhr

Sind Sie körperlich belastbar und wetterfest, haben Sie ein fröhliches Wesen (m/w) und sprechen Sie ein gepflegtes und sehr gutes Deutsch, haben Sie Ahnung von Lebensmitteln, speziell Obst und Gemüse und deren Verarbeitung? Wenn Sie gerne in einem kleinen Team arbeiten, sich engagiert und kollegial zeigen, bezahlen wir Sie überdurchschnittlich. Melden Sie sich unter: Tel. 01 76 / 22 14 31 98 oder ab 20 Uhr unter Tel. 0 8847 / 69 93 42

Zusteller/in gesucht!

Kenntnisse in LD erwünscht.

Zuverl. für Haus- und Hofreinigung Nh. Waldfriedhof, nur mit Anmeldung, Std. nach Absprache Tel. 089/74 42 99 98 (außer Montag)

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Su. Aushilfe für Lotto/Toto- Geschäft in O’Sendl., Tel. 7601508

gerne auch 40+ für Tagesdienst und Veranstaltungen Tel: 0176 / 98 42 27 32

Reinigungskraft m/w

Aushilfen auf 450-¤-Basis ab 25 Jahre für Tag- und Nachtschicht, auch am WE

Reinigungskraft f. Großhadern, Erfahrung dtschspr. u. Auto erforderlich, abends ges., T. 0176/23638818

Renommiertes Maklerunternehmen s. kundenorientierte MA, gerne auch Quereinsteiger. Bei fr. Zeiteinteilung und Fixum ideal auch f. nebenberufl. Interessenten. Kein AD. Tel. 089/ 45211310, 0177/6499717, Fr. Happ

Servicemitarbeiter,

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams freundliche, verkaufsorientierte

Pullach, Großhesselohe & Prinz-Ludwigs-Höhe Für Festgebiete in:

werden noch zuverlässige Hausfrauen, (Früh-)Rentner/innen, Schüler, Studenten gesucht, bevorzugt wohnhaft in der näheren Umgebung, die jeweils am Mittwoch die Zustellung des Sendlinger Anzeigers übernehmen.

Gasthof „Sollner Hof“ Herterichstraße 65 · 81479 München Herr Sickendiek Telefon 0176/ 24 26 54 69

www.12job.de

Info-Tel. 45 24 36-40 oder catan@sendlingeranzeiger.de

Mittwoch, 27. 2. 2013 · Nr. 9

Fahrer m. eig. Pkw f. vormittags nach FFB gesucht, sowie Küchenhilfe f. die frühen Morgenstunden. T. 0176-70357061 Familienfreundliches Zusatzeinkommen für Zuhause. Fa. Münzenmaier, T. 0173-9640335 Flex. Verkäufer/in auf ca. 400,€ Basis f. Fil. nach Fürstenfeldbruck ges. (f. Hausfr. geeign. - keine Stud.) T. 08031-381200, Mo - Fr 8-17 Uhr! Freundliche/n, flexible/n Bäkkereifachverkäufer/in auf 400.€ Basis gesucht. Bäckerei Graf Moorenweis T. 08146-389 Friseur/in VZ / TZ gesucht nach Germering und Puchheim, SBahnnähe, Übertarifl. Bezahlung. Coiffure Velly T. 0179-6957654 Gasthaus Steinherr in Olching sucht freundliche Bedienung in Vollzeit, Mi. - So., o. Teilzeit Fr. So., ab sofort T. 0174-1733802 Guter Nebenverdienst! Austräger/in f. Bild am Sonntag in Grafrath /Kottgeisering m. PKW gesucht T. 0172-8984550 Hausmeisterservice su. netten Mitarbeiter / Rentner a. Minijob - Basis z. Unterstützung unseres Teams in FFB. T. 0172-8220108 Ich suche Sie!! Eine flexible, kreative Friseurin in Vz./Tz. o. auch gern auf Minijob-Basis z. sofortigen Einstieg. Abschnitt 471 T. 08142-4411395 Intern. Handelsunternehmen bietet eigenverantwortl. Tätigkeit von Zuhause. Fa. Gröger T. 08135-991051 Internetshop zu vergeben, Zukunft selbst gestalten! T. 08141-224766

Stellengesuche Maler su. Auftr., 0176/26266111 Seniorenbetreu. T. 0179/1046309 Zuverl. dt. Ehepaar reinigt Büro’s, Treppen usw., abends, n. Hausfrauenart. Tel. 08121/971118 Erfahrener Bilanzbuchhalter, langjährige Berufserf Buchhaltung, Lohn, Steuern, Controlling Bilanz sucht Nebentätigkeit ausschl. als Buchhalter. Auch Stundenweise 0171/1737392 Maurer su. Arb. 0176/36257245 24h Seniorenbetreuung /Haushaltshilfe, T. 089/12139134 Handwerker aus Polen su. Arbeit T. 0157/74360970 Frau su. Putzst., Tel. 0157/ 86598347 Zuverl. dt. Frau 54J., putzt Fe., bügelt, Einkf., Tel. 0176/96040714 Museum- od. Bibliothek-Aka. /Rentner, 64 su. 400 ¤ Tätigk. a. WE, Tel. 0176/99050665 Putzfrau s. Arbeit, T. 0175/ 2454807 Ich suche arbeit als Büroreinigung, Praxis, Wohnung, Reinigungs., T. 0152/15718556 Hausmeister sucht Stelle in Sendling und Umgebung auf 450 Tel. 7604768 o. 0171/5252728 Hausmeister sucht Arbeit rund ums Haus. Mobil: 0176/86277916 Hausmeister Gart. (1 Zi.) 96176460 Su. Putzst., T. 0151/63224784 Bügelabholservice! Mit Abholung, T. 0151/51743695 WASSER, HEIZUNG, ELEKTRO, Tel. 0152/08264560 Seriösen Vertriebsprofi Werbung gesucht, Tel. 0179/5405147 Putzhilfe mit Erfahrung sucht Stelle, Tel. 0151/66421068 FLIESEN, MAUERN, MALEN Tel. 0152/08264560 Zuverlässige Frau su. Putz- u. Bügelstelle, Tel. 0152/33797892

29 24h Seniorenbetreuung, Frau Steltner, Tel. 0171/7402205, Tel. 08131/3321203 Putzhilfe mit Erfahrung sucht Stelle, Tel. 0151/66421068 Deutschspr. Polin m. Erfahr. su. Stelle als Seniorenbetreuerin, für 24 Std., Tel. 0152/53132481 Kl. dt. Reinigungsfirma übernimmt gewerbl. Reinigungsarbeiten! Infos unter T. 089/55293599 24h-Pflege/Haushaltshilfe T. 089/66653088 Frau Kraus Erf., zuverl. Putzfrau su. Stelle n.a. Rechnung, T. 089/ 85671398 Reinigung gewerbl. gesucht, T. 0173/5800710 Maler, Fliesenl. in Frührente hilft gerne aus. Tel. 089/6701990 Zuverl. Frau su. Putz/Bügelstelle 089/71675228 o. 0152/53970217 Reinigungsfirma übernimmt Büro, Praxis, Schulen, Treppen, Haushalt, Tel. 0157/88238171 Su. Putz- + Bügelst. 017678221320 Su. Putzstelle 0151/45607515 Erfahr. prima Referenz., gut dt.spr. Litauerin (52) NR, hilft im Haushalt, betreut alte Ehepaare/ Damen zu Hause (auch 24 h mögl.) senioren24h@gmail.com, Chiff. 1051631 an Wochenanzeiger, Moosacher Str. 56, 80809 Mü Netter Mann, wer braucht Hilfe T. 0179/6289232 Biete Sekretariatsarbeiten für Privat, diskret, kompetent, mobil 0176/98537279 Poln. Frau betreut alte Personen 24 Std., Tel. 089/5803687, oder sms 0048692116328 Zuverl. deutsch/englische Frau sucht Stelle im Haushalt, Tel. 089/23923568 Anstellg. im Haush. in Teilzeit ges. Tel. 0176/59577541 Handwerker sucht Arbeit. Küchenmontage, Möbel, Malen u. kleine Reparaturen, Tel. 0172/ 8911108 Su. Putzstelle 0157/80571278 Erfahrener Elektromeister als Konzessionsträger frei. Teilweise Mitarbeit mögl. T. 0176/39328488 Sehr zuverl. Frau su. Büros, Praxis zum Reinigen 0176/57033222 Polin su. Putzstelle Raum München, T. 0174/8919758 ab 18 h Su. Putzst. in Mü. 0179/4151352 Maler, Bodenleger, Fliesenleger Tel. 0172/8173728 Maler-Spachtler/Fliesenleger su. Arbeit ab sof. 0151/43446732 Zuverl. Frau su. Putz- und Bügelstelle, T. 0152/14155961 Engpass in JA-Erstellung, Budgetierung, Analysen, Controll, Projektarbeit, kfm. Aufgaben? Schnelle u. erf. Unterstützg. d. selbst. Steuer-FA (Revisionserf.) T. 0171/2795279 Frau sucht Putzstelle, Büros, Praxis Tel. 0176/57033222 Frau su. Putzst. 0176/29667687 Nette zuverl. Studentin su. Job als Babysitter., T. 0176/88279211 Su. Putzstelle Büro, Treppen, T. 0170/8265920 Köchin kocht für Sie o. Ihre Kinder, Tel. 0163/1764234

Ausbildungsplatz Angebote Zahnarztpraxis im Süden von München, direkt an der S7, sucht zum 15.09.13 eine engagierte, freundliche und zuverlässige Auszubildende zur Verstärkung unseres netten Teams. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Tel. 089/7911823

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Infos und Stellen aus erster Hand Ausbildungsplatzbörse im BiZ In unserer Kanzlei in Gräfelfing (S6 – 3 Min.) ist ein Ausbildungsplatz frei. Wir suchen ab Herbst 2013 eine(n) Auszubildende(n) zur(m) Steuerfachgehilfin(en) mit mittlerer Reife oder Abitur.

Wolf-Dieter Ehrl · Steuerberater Flurstraße 3 · 82166 Gräfelfing · Telefon 089/898060- 0 Azubi Bürokaufmann (m/w) ab sofort für Münchner Traditionsunternehmen (Malerfirma). Mindestens Realschulabschluss, Führerschein, gute Windowskenntnisse. Schriftliche Bewerbungen an Sammer GmbH Sonnenblumenstr. 27 · 81377 München oder per Mail: mail@maler-sammer.de oder per Fax 089 / 7 14 10 30

München · Die Agentur für Wir suchen Arbeit München präsentiert aufgeschlossenen im Berufsinformationszentrum (BiZ, Kapuzinerstraße 30) am Samstag, 2. März, eine ab sofort u. zum 1.9.2013 branchenübergreifende Ausfür Zahnarztpraxis bildungsplatzbörse für SchüZahnarztpraxis lerinnen und Schüler der EntDr. Claus-E. Pröger lassklassen aller SchulforGeorg-Reismüller-Str. 7 men, die für 2013 noch eine 80999 München Ausbildungsstelle suchen. 140 Eingang Langerhansstr. Arbeitgeber aus Industrie, Telefon: 812 11 11 Handwerk, Gastronomie, HanS-Bahn S2 Haltestelle Allach del, Tourismus und Verwaltung beteiligen sich mit ihren Ständen. Der Eintritt ist frei. sehen könnte, weiß Brigitte Thomas, Teamleiterin in der Agentur für Arbeit München: Plattform für „Der Ausbildungsmarkt bietet kurze Wege unzählige Möglichkeiten – aber welche ist die Richtige? Jeder lange Marsch beginnt Das findet man am besten hermit einem ersten Schritt. Dies aus, wenn man unsere Ausbilgilt auch für den Weg von der dungsplatzbörse im BiZ beSchule in die Berufsausbil- sucht. Hier kann man direkt dung. Wie dieser erste Schritt vergleichen, direkt ins Gefür die Azubis von Morgen aus- spräch kommen, sich direkt in-

Azubi

formieren. Es gibt eine Riesenauswahl an Ausbildungsplätzen, tolle Arbeitgeber, die für jede Frage ein offenes Ohr haben und Beratungsmöglichkeiten zu allen Fragen rund um Ausbildung, Bewerbung und Auftreten.“ Die Ausbildungsplatzbörse bietet die ideale Plattform, um auf kurzem Weg Unternehmen, Handwerksbetriebe und Verwaltungen kennenzulernen und miteinander zu vergleichen. Hier erhalten alle Interessierte die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Ausbildungsmöglichkeiten und Perspektiven zu erkunden und – wenn es passt – vielleicht sogar die Bewerbungsmappe persönlich abzugeben. Mitzubringen sind Zeugniskopien, Lebenslauf und Foto. Im Rahmenprogramm werden auch ein Bewerbungsmappencheck, ein „Minicoaching“, ei-

ne Stylingberatung und ein Fotoshooting angeboten. Weitere Informationen zur Ausbildungsplatzbörse inklusive der teilnehmenden Betriebe, Kammern und Innungen gibt es unter www.arbeitsagentur.de/ muenchen. Betriebe, die noch offene Ausbildungsstellen haben, können diese unter der Telefonnummer 01801/664466 (Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min) bei der Agentur für Arbeit München melden. red

Auszubildende zur zahnmedizinischen Fachangestellten mit Realschulabschluss 2013 ab September gesucht. Praxis Dr. Henning Härtel Hinterbärenbadstr. 65 81373 München

Am Samstag, 2. März, findet im Münchner Berufsinformationszentrum (BIZ), Kapuzinerstraße 30 die zweite Ausbildungsplatzbörse statt. Foto: Archiv Das Unternehmen Thermoquell Börner GmbH + Co, gegründet im Jahre 1961 unter dem Namen Thermoquell, hat sich im Laufe der Zeit zu einem national und international anerkannten Spezialisten für die Lieferung von Pumpen und Armaturen in den Bereichen Anlagenbau, Handwerk und Industrie entwickelt. Als wachstumsstarkes, inhabergeführtes Unternehmen mit weitreichenden Zukunftsplänen suchen wir für unser Team in München zum 1. 9. 2013

Auszubildende zur/zum Groß- und Außenhandelskauffrau-/mann Was bieten wir Ihnen: • kaufmännisch und technisch qualifizierte Ausbildung • Abwechslung in der Ausbildung durch den Einsatz in sämtlichen Abteilungen (Einkauf, Verkauf, Angebotswesen, Logistik) • gute Aufstiegschancen und Berufsperspektiven nach der Ausbildung

Was erwarten wir von Ihnen: • mindestens Mittlere Reife • kaufmännisches Interesse • Freude am Umgang mit Menschen (Kunden und Lieferanten) • kontinuierliche Lernbereitschaft, Einsatzfreude und Teamfähigkeit

Unser Ziel: Sie nach bestandener Abschlussprüfung zu übernehmen und in den Abteilungen einzusetzen, die Ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechen.

Ihr Ziel: Sich nach Ihrer Ausbildung in unser Unternehmen einbringen, um unser Team als ausgebildeter Mitarbeiter zu verstärken.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per Mail, an:

Thermoquell Börner GmbH + Co.

Weitere Informationen zu dieser Sonderveröffentlichung erhalten Sie unter

TELEFON

089/ 54 65 51 62

Herr Helmut Meyer · Machtlfinger Str. 21 · 81379 München E-Mail: meyer@thermoquell-boerner.de · http://www.thermoquell-boerner.de

IHRE ANSPRECHPARTNER FÜR DIESE SONDERVERÖFFENTLICHUNG: TELEFON 089/54 65 51 62


Ab in den Norden!

Wir suchen für sofort und für September freundliche Auszubildende für unsere orthopädische Praxis.

Junge Azubis lebten, lernten und arbeiteten in London

GerMedicum Germering Dr. Vielwerth · Dr. Stockmaier · Dr. Brackmann · Dr. Brusis · Dr. Wallbaum

82110 Germering Untere Bahnhofstr. 44 Tel. 089 – 452 247 930

Wir sind ein bekanntes Unternehmen auf dem Gebiet der professionellen Video- und Medientechnik. Zum 01.09.2013 suchen wir eine/n:

Auszubildende/n als Informationselektroniker für System und Gerätetechnik Sie haben einen qualifizierten Hauptschulabschluss, Realschulabschluss, oder sind Absolvent einer Berufsfachschule.

Felizitas, Franziska, Laura, Matthias, Christian und Bilal schilderten mit ihren Lehrern Ursula Roßgoderer und Bianca Rath (beide rechts) sowie Schulleiter Franz Randak (links) ihre Erlebnisse während ihres dreiwöchigen London-Aufenthalts. Foto: gmu

Sendling / London · Das Interesse für eine gewisse Zeit ins Ausland zu gehen ist fester Bestandteil unserer heutigen Gesellschaft. Vor allem Junge Leute suchen einen Weg in die Fremde. Gründe dafür gibt es reichlich. Möglichkeiten jedoch nicht. Die Städtische Berufsschule (FOS / BOS) für den Einzelhandel Mitte in der Lindwurmstraße 90 bot mit dem Programm „Leonardo Da Vinci“ elf ihrer Schülern eine dieser Möglichkeiten. Drei Wochen lang konnten sie, nachdem ihre Ausbildungsbetriebe zustimmten, in der Fremde in den Berufsalltag schnuppern. Nachdem es vor zwei Jahren nach Finnland gegangen war, war das letztjährige Ziel Großbritannien. Vor Ort lebten die jungen Leute bei Gastfamilien in einfachen Lebensverhältnissen und absolvierten ein Praktikum, welches in verschiedenen Branchen möglich ist (z.B. im Einzelhandel, in einer Reiseagentur, Jugendcenter, Frachtunternehmen oder Charity Shop), und sie besuchten eine Gastschule, von der sie ein Zertifikat nach der erfolgreichen Teilnahme bekamen. Während der Zeit im Ausland

waren die Heranwachsenden weitestgehend auf sich allein gestellt. „Wir haben alles super gemacht und hinbekommen, wenn wir alleine auf uns gestellt waren“, erzählt Laura, „das hat uns auch in der Gruppe weitergebracht.“ Als Ansprechpartner bei Komplikationen dienten zum einen die Klassenkameraden, zum anderen der Organisator TWIN UK, der für die Schüler einen guten Job machte und die Jugendlichen bei Bedarf unterstützte.

„Die sind viel gechillter“ Während des Aufenthaltes lernten die Schüler in einem einwöchigen Sprachkurs die Sprache des Landes besser kennen. Im Arbeitsalltag wurden sie in Unternehmen, bei denen sie sich vorab einem Vorstellungsgespräch unterziehen mussten, mit verschiedenen Aufgaben vertraut gemacht und erlebten hautnah den Unterschied der Kulturen und Berufswelt. „Die Engländer sind viel gechillter“, berichtet Matthias, „die Arbeitsweise und die Einstellung zum Beruf werden viel lockerer gesehen als in

‘Good old Germany’.“ Er und seine Klassenkameraden sind hellauf begeistert von ihrem Aufenthalt in London und berichten von der bemerkenswerten Gastfreundlichkeit der englischen Bürger. „Die Londoner waren immer freundlich“, so die Gruppe einstimmig. Man habe die Erfahrung gemacht, dass Deutsche in der Metropole gern gesehene Gäste sind. Das bestätigt Lehrerin Ursula Roßgoderer: „Die sind dort scharf auf deutsche Schüler, denn niemand sonst arbeitet so gut.“ Bei den Gastfamilien aus einfachen Verhältnissen kamen die Besucher aus Deutschland, die jeweils zu zweit bei einer Familie untergebracht wurden, ebenfalls gut an. Dabei erfuhren die Schüler, dass „die Lebensbedingungen nicht so toll wie bei uns sind“, wie Christian berichtet.

„Wir wollen da wieder hin!“ Manche der Gasteltern müssen mehrere Jobs nebeneinander annehmen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Als Entgegenkommen für Frühstück, Mittag-

essen und Unterkunft freuten sich die Einheimischen über Gastgeschenke (z.B. Spezialitäten aus der Region – Lübecker Marzipan oder Kochbücher mit traditionellen Rezepten in Deutsch / Englisch). Die Mithilfe im Haushalt war für die Schüler nicht verpflichtend, aber gern gesehen. Bis auf ein paar organisatorischen Mängel, kleine Verständigungsschwierigkeiten („Mein Englisch war nicht besonders“, räumt Felizitas ein, „aber meine Chefin habe ich auch nicht gut verstanden“) und den Umgang mit manch einer der Gastfamilien hatten die Teilnehmer nichts zu beanstanden. Nach Schule und Arbeit sahen sich die Schüler die Stadt an und tauchten in das pulsierende Leben der Metropole ein. „Alles, was wir mitnehmen konnten, haben wir mitgenommen“, erzählt Laura. Trotz einiger Unannehmlichkeiten („Das Essen war nicht so mein Ding“, meint Felizitas, und Franziska hatte das Pech, während der Champions League ausgerechnet bei Chelsea-Fans untergebracht zu sein) sind sich die Schüler wie Christian einig: „Wir wollen da wieder hin!“ gmu

Sie sind begeisterungsfähig, motiviert, besitzen technisches Verständnis und auch handwerkliches Geschick. Wenn Sie zudem über ein sicheres Auftreten und gute Deutsch- und Englischkenntnisse verfügen, dann bewerben Sie sich bei uns. IPPI GmbH Geretsrieder Straße 10 a · 81379 München · mail@ippi.de Tel. Information: 089/785898- 11 · Herr Frank Mutzmann

Orthopädische Praxis in Gräfelfing sucht eine/n

Auszubildende/n zur/zum med. Fachangestellten zum 1.9.2013 oder früher. Drs. Kipping & Scheuerer · Bahnhofstr. 5 · 82166 Gräfelfing · www.orthopraxis.de

Auszubildende/n zur ZMA von moderner kieferchirurgischer Praxis gesucht. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Praxisklinik Dr. Dr. Lippold Am Schützeneck 8 81241 München-Pasing Suche eine

Auszubildende zur medizinischen Fachangestellten für meine gynäkologische Arztpraxis.

Telefon: 089 / 16 46 07

Auszubildende/r (auch Wechsler/in) zur

zahnmedizinischen Fachangestellten ab sofort oder später gesucht. Dr. Kleopatra Ziata, Luitpoldstraße 22, 82152 Krailling

IHRE ANSPRECHPARTNER FÜR DIESE SONDERVERÖFFENTLICHUNG: TELEFON 089/54 65 51 62


Nutzen Sie e: fgarag unsere Tie

IN DEN NYMPHENBURGER HĂ&#x2013;FEN

IM OLYMPIA EINKAUFSZENTRUM

MĂźnchen Dachauer Str. 63-65

MĂźnchen Hanauer Str. 68

MĂźnchen Guardinistr. 98

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8.00 bis 20.00 Uhr

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr

Jungbullen-Rouladen

Schweine-Krustenbraten

Saftiger Vorderschinken PLOGJHJDUW

Lyoner

DXVGHU.HXOH JHVFKQLWWHQ J

DXVGHUVDIWLJHQ6FKXOWHU RKQH.QRFKHQ J

oder Bierschinken

IHLQRGHUJURE MHJ

89

MHJ

47

0.

0.

i Glutenfre i re Laktosef

CHMACK 100% GES tz von Ohne ZusaacksGeschmrkern verstä

77

0.

i Glutenfre i re Laktosef

CHMACK 100% GES tz von Ohne ZusaacksGeschmrkern verstä

0.59

Frisches Seelachsfilet

Spanische Paprika rot

SĂźdafrikanische Trauben

Aggenstein Emmentaler

J

.ODVVH, NJ 

J

KHOOĂ&#x2026;9LNWRULD´RGHUEODXĂ&#x2026;'DQ%HQ+DQQDK´ .ODVVH,NJ

'HXWVFKHU+DUWNlVH )HWWL7U J

0.99

0.99

MĂźller Milchreis

Danone Activia Joghurt

J 

J

DXFK&UHPH*HQXVV3XURGHUPLWIHLQHP)UXFKWSÂ UHH NJ  [[[[J

33 Surig Essig Essenz hell oder dunkel O 

PO

99

0.

Amaro Ramazzotti

8.

Original Wagner Steinofen Pizza, Pizzies oder Flammkuchen JHIURUHQ MH3DFNXQJ

Maggi Ravioli, Penne oder Spaghetti NJ 

J

29

1.

Hohes C /LWHU

1.

McCain 1-1-3 Frites 2ULJLQDORGHU'HOX[HJHIURUHQ NJ 

J

11

1.

1.

Toffifee

Melitta Kaffee

J 

J

$XVOHVHRGHU+DUPRQLH NJ  J

99

59

0.

Augustiner Edelstoff O 

7UlJHU [O 3IDQG

11

0.66

77

1.

,WDO.UlXWHUOLN|U 9RO O 

O

99

1.99

49

0. 'UXFNIHKOHUXQG,UUWXPYRUEHKDOWHQÂ&#x2021;$EJDEHQXULQKDXVKDOWVÂ EOLFKHQ0HQJHQÂ&#x2021;VRODQJH9RUUDWUHLFKW

center

center

1 Stunde en! gratis park

99

13.

Angebote gßltig bis Samstag, 02. März 2013

3.

Persil, auch Color 3XOYHURGHU*HO :/ 

:/

99

12.

KW 09-2013  

Sendlinger Anzeiger ePaper KW 09-2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you