Page 1

igen Kleinanzeen

B 41

fgeb

au 36-0 Tel. 45 24zeiger.de

an Jahrgang 63 sendlinger ert unkomplizi 10. Oktober 2012 Anzeigen: Tel. 089/45 24 36-0 Vertrieb: Tel. 089/45 24 36-40 schnell & Luise-Kiesselbach-Pl. 31 · 81377 München · Fax 45 24 36 50 · www.sendlingeranzeiger.de · e-mail: info@sendlingeranzeiger.de

Kinderhaus feiert Geburtstag Familienfest am Samstag Neuhadern · Vor 50 Jahren wurde das Kinderhaus Wolkerweg in Hadern eröffnet. Das Geburtstagsfest am Samstag, 13. Oktober, beginnt um 14 Uhr. Die offizielle Begrüßung durch Stadtrat Johann Stadler und den KJRVorsitzenden Tom Rausch findet um 15.30 Uhr statt. Von 16 bis 18 Uhr folgt ein buntes Kinderund Familienprogramm mit dem afrikanischen Trommelkünstler „Mr. lfeanyi C. Okolo“, einem

Auftritt der Kinderhaus-Zauberlehrlinge und dem magischen „Jogibar“, mit einer „Modenschau to go“ und der A-CappellaGruppe „Voice-Break“. Das Kinderhaus Wolkerweg ist ein Treffpunkt für Kinder von 6 bis 12 Jahren im Stadtteil Hadern. 2011 wurden die Räumlichkeiten des Kinderhauses und der Gartenspielplatz renoviert und präsentieren sich jetzt kindgerecht und laden zum Spielen und

B ETTEN B RUNNER Forstenrieder Allee 33, Tel. 75 61 16

• Verkauf von Bettwaren • Bettfedernwäscherei • Wäscherei von Woll-, Synth.und Wildseidenbetten

Wellness von Kopf bis Fuß · Individuelle Typberatung und -gestaltung · Kosmetik · Fußpflege · Wellnessmassage · Pflanzentönungen · Ihr Friseur zum Verschönern + Relaxen Mo., Di., Do. und Fr.: 9.00–20.00 Uhr Mittwochs geschlossen, außer Feiertage fallen auf Arbeitstage

% 711505

Inh. Ulrike Wessinger · Waldwiesenstr. 49 · 81375 München Nur 1 Minute von der

U Haltestelle Großhadern

www.creativhaarstudio.de

Verweilen ein. Neben einem gro- Im vergangenen Jahr feierte ßen Gruppenraum mit vielen at- das Kinderhaus ein AfrikaFoto: KJR traktiven Spielmöglichkeiten ste- fest. hen ein Bewegungsraum, eine Wiese mit Sandspielplatz sowie ein großer Sportplatz zur Verfügung. Dienstag bis Donnerstag wird ein Mittagstisch mit Hausaufgabenbetreuung angeboten. Montag und Freitag finden spannende Spiel- und Kreativangebote zu unterschiedlichen Themen statt. Die Kinderversammlungen bieten die Möglichkeit zur Mitbestimmung. Ein Selbstbehauptungskurs für Jungen von 7 bis 12 Jahren findet auf Anfrage statt. Mädchentage bieten Freiraum und bedarfsgerechte Spielmöglichkeiten. In den Ferien werden Ausflüge, Projekttage und Fahrten organisiert. Am Wochenende kann die Einrichtung für private Kinderfeste genutzt werden. job

Abholung – Zustellung

Alle Reparaturen u. Umarbeitungen Gute Parkmöglichkeit


Die Seite 2

2 APOTHEKENNOTDIENST Nacht-/Sonn- und Feiertagsdienst Samstag, 13. Oktober Iris-Apotheke Ehrengutstraße 15 % 76 48 71 Stachus-Apotheke Karlsplatz 4 % 59 63 19 Senftenauer-Apotheke Kleinhaderner Str. 57 % 70 12 44 Ludwigshöher-Apotheke Friedastraße 23 % 79 41 22

Sonntag, 14. Oktober Isar-Apotheke Klenzestraße 58 % 201 67 48 Dr. Becker’s Central-Apotheke Stachus, EKZ 11 % 549 00 00 Amadeus-Apotheke Stiftsbogen 35 % 714 23 24 Tell-Apotheke Steinkirchner Straße 28 /Ecke Maxhofstr. % 755 55 15

Der Notdienst im Internet: www.apotheken.de

NOTRUFNUMMERN Polizei . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 10 Feuerwehr/Rettung/Notarzt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 12 Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst Bayern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 117 Zentr. Privat-Zahnärzt. Notdienst (auch Kasse) . . . . . . . . . . 57 93 34 37 Ärztliche Bereitschaftspraxis München-Süd (Sa., So., Feiertag 9-20 Uhr) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74 87 99 99 Privatärztlicher Hausbesuchsdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 55 66 Privatärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 01 70 - 2 11 66 16 Kinderärztl. Bereitschaftsdienst (am Wochenende) 0 18 05 - 19 12 12 Heilpraktiker-Bereitschaftsdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50 30 50 Zahnärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 723 30 93 Zentr. Privat-Zahnärztl. Notd. (auch Kasse) . . . . . . . 0 18 05 - 99 63 63 Psychiatrischer Krisendienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 29 59 60 Giftnotruf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 92 40 Sperrnotruf (Kreditkarten) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 116 Telefon-Seelsorge evangelisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08 00 - 1 11 01 11 Telefon-Seelsorge katholisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08 00 - 1 11 02 22 Notruf für vergewaltigte Frauen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76 37 37 Anonyme Alkoholiker . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 92 95 Notruf für Suchtgefährdete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 28 22 Tierärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 45 28 Tierrettung München (24-Std.-Notruf) . . . . . . . . . . . . . . . . . 018 05 - 84 37 73 SWM Entstörung Gas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 30 16 SWM Entstörung Strom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 381 01 01 SWM Entstörung Wasser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 20 52 SWM Entstörung Fernwärme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 03 03 Elektro-Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 51 80 92 50 Notdienst für Gas, Wasser, Heizung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 21 58 90

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Neuer Harras wird im November fertig Gelingt noch ein kleiner Weihnachtsmarkt? Harras · Noch im November soll der Harras-Umbau abgeschlossen werden. Darüber informierte Sendlings Bezirksausschussvorsitzender Markus Lutz. Dadurch eröffnet sich den Sendlingern die Möglichkeit, vielleicht schon heuer einen kleinen Weihnachtsmarkt auf dem neuen Platz abzuhalten. Markus Lutz setzt sich dafür bei der Stadtverwaltung ein. „Die Leute wollen auf den Platz“, meint er. Bei dem ge-

Innungsmeisterbetrieb

Neumeier Hegmann Fernsehdienst – Antennenbau

Reparatur aller Fabrikate

TV · HiFi · Video-Service Hausreparaturen

TV · Hifi · Video SAT · Telefon · PC

wünschten Markt sollen die Hansastr. 49, 쎰7 60 70 01 Sendlinger Gewerbetreibenden zum Zug kommen; der BezirksUnterstützung ausschuss lehnt externe Beschicker ab. Zudem soll der Har- gesucht ras-Markt überschaubar bleiben Solln · Für die Kinder im Hort und nur wenige Tage dauern. in der Stridbeckstraße 9 sucht Offiziell eröffnet wird der neue der Elternbeirat dringend eine Harras wohl erst im kommenden Hausaufgaben-Unterstützung Frühjahr - vielleicht mit einem auf 400-Euro-Basis. Wer hat eine kulturellen Rahmenprogramm. pädagogische Ausbildung und job ist vielleicht in Elternzeit, pensioniert oder hat einfach nur etwas Zeit zur Verfügung? Info: Tel. 697 10 93. job

Winterthurer Str. 5 · U3 Forst. Allee

www.radioguenther.de

Fernseh · Video · Hifi

GERHARDT Meisterbetrieb u. Fachgeschäft für , , Günstige Reparaturen aller Fabrikate Antennen- und Satellitenbau.

Tel. 7 19 26 06, Fax 7 19 26 38 Waldfriedhofstraße 89

Kinder bauen Seifenkiste Sendling · Das Spiel- und Begegnungszentrum in der Danklstraße 34 hat in den Herbstferien ein besonderes Angebot für alle 10- bis 14-Jährigen: Das SBZ baut mit ihnen eine Seifenkiste, die zum Abschluss beim 1. Münchner Seifenkistencup ins Rennen geschickt wird. Das Komplettangebot umfasst fünf Tage Ferienbetreuung (Mo-Mi und Fr-Sa, 29.10.-3.11., 10-17 Uhr). Die Woche kostet inklusive Essen und Trinken 25 ¤. Programm: 1. Tag Frühstück im SBZ und danach Besuch des Münchner Verkehrsmuseum „Alles was fährt“ mit Führung, 2. und 3. Tag Bau der Seifenkiste, 4. Tag Teststrecke suchen und Training fahren, 5. Tag Rennen im Olympiapark mit Familien und Fans. Foto: job Fragen und Anmeldung im Büro des SBZ bei Wolfgang Petzold, Tel. 747 93 208. job

Der Harras am Mittwoch.

Neues beim TSV Solln Solln · In neuen Kursen des TSV Solln gibt es noch freie Plätze: QiGong ab 11.10., 9.30 Uhr; Yoga-Anfänger ab 10.10., 18 Uhr oder ab 9.11., 18.15 Uhr sowie (seit kurzem laufend) dienstags 9.30 Uhr; Flexibar ab 11.10., 19 Uhr und Pilates-Anfänger ab 16.10., 19 Uhr. Gebühren, Infos und Anmeldung bitte unter tsvsolln.de/turnweb. Rückfragen tagsüber Frau Homeier (Tel. 791 75 78) und abends Frau Ewald (Tel. 0176 - 49 02 96 89 oder 60 855 706). job

Herbstfest auf dem neuen Platz Thalkirchen · Am Donnerstag, 11. Oktober, wird der BA 19 von 13 bis 17 Uhr am neuen Thalkirchner Platz ein „Herbstfest“ feiern. Zusammen mit den örtlichen Vereinen, der Pfarrei, Kindergärten, Alten-und-Service-Zentren, den Marktbeschickern und den umliegenden Geschäften wird ein buntes Programm geboten, zu dem Groß und Klein herzlich eingeladen sind. job

BÜRGER FÜR BÜRGER

„Wir wollen, dass Forstenried schöner wird“ Ortskern-Freunde wollen mit Stäbli-Durchstich Verkehr gerechter verteilen Forstenried · Im Planfeststellungsverfahren für die Verlängerung der Stäblistraße um 550 m (von der Forstenrieder Allee zur Autobahn A 95) ist im Dezember 2009 die Einwendungsfrist abgelaufen. Etwa 600 Bürger haben mit eigenen Schreiben und weitere 2.400 auf Unterschriftslisten Einwendungen erhoben, gibt die Regierung von Oberbayern an. Dazu kommen noch etwa 65 Bürger und die Gemeinde Neuried, die sich im Verfahren von insgesamt fünf Rechtsanwaltskanzleien vertreten lassen. Derzeit werden die Einwendungen und Stellungnahmen dazu im Bürgersaal Fürstenried von der Regierung von Oberbayern mit den Beteiligten

erörtert. Diese Erörterungen sind nicht öffentlich. Im Sommer 2013 wird die Entscheidung des Stadtrats dazu erwartet. Da es bei den aktuellen Erörterungen um Einwände gegen den Stäblidurchstich geht, kommen bei ihnen vor allem die Gegner des seit 1932 geplanten Straßenbaus zu Wort, von denen sich viele in einer Bürgerinitiative (BI) zusammengeschlossen haben. „Keiner spricht über die Liesl-Karlstadt-Straße“ Der Verein „Freunde des Ortskerns Forstenried“, der den Durchstich befürwortet, sieht viele von den Gegnern vorge-

Die Liesl-Karlstadt-Straße trägt bisher den gesamten Durchgangsverkehr durch Forstenried. Foto: job

brachte Argumente indes als falsch dargestellt. „Wir wollen, das Forstenried schöner wird“, bekräftigt Hannelore Prechtel für die Ortskern-Freunde und beklagt, dass „immer nur das ‘furchtbare Schicksal’ der künftigen Durchstich-Anwohner thematisiert wird, aber keiner über die Anwohner der Liesl-Karlstadt-Straße spricht“. Die Bedingungen, unter denen letztere seit Jahrzehnten leben, seien „ungleich schlechter als alles, was je auf die Stäbli-Anwohner zukommen wird“. Dabei verweist Prechtel auf die Verkehrsprognosen, die auch bei der Erörterung unstrittig seien: Demnach reduziere der StäbliDurchstich die Verkehrslast in der Forstenrieder Allee und der Liesl-Karlstadt-Straße um zwei Drittel (die enge Liesl-KarlstadtStraße sollen statt heute 24.500 Kfz täglich im Jahr 2025 nur noch 8.000 passieren). Während die Autos in der Liesl-KarlstadtStraße sich heute nur 2 m von den Hauswänden entfernt durch den Ort wälzen, liegen in der neuen Stäblistraße zwischen Fahrbahn und Häusern eine Schallschutzwand (max. vier Meter hoch), Fuß- und Radweg bzw. Anliegerstraße sowie Grünstreifen. Für die künftigen Anwohner sei der Durchstich natürlich un-

angenehm, räumt Prechtel ein, aber nicht unzumutbar. „Die Angst, in die sich die BI hineingesteigert hat, ist übertrieben“, so Prechtel. Dass der Verkehr nie ganz aus dem Ortskern herauszubekommen ist, ist den Ortskern-Freunden klar. „Wir wollen den Verkehr aber gerecht verteilen“, so Max Rößner. Der Stäblidurchstich werde die bisher stark beeinträchtigten Anwohner der Liesl-Karlstadt-Straße und der als Schleichwege genutzten Straßen ringsum entlasten und die Möglichkeit schaffen, aus der heute vielbefahrenen Forstenrieder Allee im Ortskern zwischen Schule, Altem Wirt und Kirche einen Dorfanger zu machen. Gegenargumente nicht zutreffend? In einem Elf-Punkte-Papier gehen die Ortskern-Freunde auf viele der Argumente gegen den Durchstich ein, etwa auf die 2009 erfolgte Umwidmung des Straßenzugs Stäbli- / Lochhamer Straße / Siemensallee zur Staatsstraße: Die befürchteten Auswirkungen auf das Verkehrsaufkommen seien bisher nicht zu spüren, so Hannelore Prechtel. Auch die Forderung nach Alternativen zum Durchstich sei nicht

mehr gerechtfertigt, denn alle möglichen anderen Verkehrsführungen seien geprüft - und verworfen - worden, u.a. weil die alternativen Straßen und Kreuzungen nicht aufnahmefähig genug sind. Keine Gefahr sehen die Ortskern-Freunde für die Forstenrieder Grundschule, da sie auch nach dem Durchstich wie jetzt an zwei zweispurigen Straßen liegen werden (nur im Kreuzungsbereich kommen kurze Abbiegespuren hinzu). Der Durchstich mache den Schulweg für viele Kinder vielmehr ungefährlicher, da man

dann endlich ausreichend breite Gehwege in der Liesl-KarlstadtStraße und der Forstenrieder Allee bauen könnte. Die Argumente aus Neuried gegen den Weiterbau der Stäblistraße nannte Prechtel „scheinheilig“, denn die Gemeinde habe mit der M 4 selbst ihren Ortskern durch eine Umgehungsstraße entlastet und so eine Zunahme des Verkehrs in Fürstenried verursacht. Dass die Neurieder nun Einspruch gegen ein Straßenstück erheben, das den Ortskern Forstenrieds entlaste, kritisierte Prechtel deutlich. job

Chor- und Orchesterkonzert Blumenau · „Kultur in Hadern e.V.“ präsentiert am Sonntag, 14. Oktober, um 17 Uhr ein großes Chor- und Orchesterkonzert (Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Flöte, Harfe und Orchester, Sinfonia concertante für Viola und Violine solo, Regina Coeli. Francesco Durante: Magnificat) in der Pfarrkirche Erscheinung des Herrn, Blumenauer Str. 1. Mitwirkende sind u.a.: Birgit Schönberger, Sopran, Irene Fenninger, Harfe, Barbara Hoffmann, Violine, Johannes Hoffmann, Querflöte, und der Singkreis Erscheinung des Herrn. Karten (14 ¤) in der Stadtbibliothek Hadern, Tel. 189 37 99-24, Buchhandlung Huth, Stiftsbogen 43. Abendkasse: 17 ¤. job

Lesereise in Blindenhörbücherei München · Eine Lesereise mit dem blinden Vorleser Reiner Unglaub wird am Tag der offenen Tür in der Bayerischen Blindenhörbücherei (am Samstag, 13. Oktober, von 10 bis 17 Uhr) angeboten. Die Lesungen finden um 12 und um 15 Uhr statt (Lothstr. 62, Infos unter Tel. 121 551-0). job


Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Lokales

3

Lindwurmstraße 125-127 Telefon 0 89/77 10 20 Nähe U-Bhf. Goetheplatz Telefax 0 89/77 46 50 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-19 Uhr, Sa. 10-15 Uhr

HERBST-AKTION

Ihr Schlafspezialist

ERN-INTENSIV-REINIGUNG D E F T T E B ir

W reinigen ohne Chemie! ÜBER

5 6 JAHRE

1947-2012

Reinigen: Kopfkissen

Inletts: 90 Kopfkissen 80 x 80 cm

90 14,50 9. 9. Flachbett 50 90 Karo-Stepp 135 x 200 cm 69,- 49. 135 x 200 cm 24,50 19. 80 x 80 cm

11,90

Individuelle Fachberatung • Bettgestelle • Matratzen • Motorrahmen Lattenroste • Daunensteppbetten • Allergikersteppartikel • Bettwäsche u.v.m.

Besuchen Sie unsere Matratzen- u. Bettgestellausstellung! www.betten-baehren.de

Für immer mehr Mädchen und Frauen zu heftig Bilanz der Aktion „Sichere Wiesn für Mädchen und Frauen“ Wiesn · „An Tagen wie diesen“ wird das ausgelassene Feiern für immer mehr Mädchen und Frauen vor allem an den Wochenenden auf dem Oktoberfest zu heftig. Vor allem junge Mädchen bzw. Frauen aus München und fremdsprachige Touristinnen zeigen sich zunehmend überfordert von Alkohol, Gedränge und der Größe des Festes. Könnten sie viele auftretende Probleme nüchtern bzw. im vertrauten heimischen Rahmen vielleicht noch bewältigen, ist ihre Eigenschutzfähigkeit auf dem Oktoberfest unter dem Einfluss von 1 bis 2 Mass bereits deutlich reduziert. An ein Weiterfeiern bzw. an ein sicheres Nachhausekommen ist dann ohne Unterstützung nicht mehr zu denken. Unsichere Situation Bereits der Verlust der Reisegruppe stellt in der Regel für Touristinnen ein großes Problem dar, da sie häufig die Adresse ihrer Übernachtungsmöglichkeit nicht kennen. Sie können den Heimweg daher nicht antreten. Aber auch junge Frauen aus München und dem Landkreis geraten in eine unsichere Situation, wenn sie ihre Handtasche verlieren. Ohne Geld, Ticket, Handy und Hausschlüssel wissen sie in der Regel nicht, wie sie sicher nach Hause kommen sollen. Hier konnte in diesem Jahr der Security Point der Aktion „Sichere Wiesn für Mädchen und Frauen“ 90 mal weiterhelfen. Zu viel Alkohol Immer mehr Mädchen und Frauen trinken aber auch deutlich mehr als sie vertragen. In diesem Jahr verzeichneten die Beraterinnen am Security Point eine starke Zunahme von schwer alkoholisierten Mädchen und Frauen. Sie waren kaum „beratungsfähig“, ihre Eigenschutzfähigkeit in keiner Weise mehr gegeben. Zum Teil in Kooperation mit dem Roten Kreuz wurde hier in 34 Fällen Hilfe geleistet. Darunter waren jedoch auch 7 Fälle, bei denen die Fachkraft am Security Point den Verdacht auf die Verabreichung von K.O.-Tropfen

nicht ausschließen wollte. Flashbacks ausgelöst Sorge bereitet den Mitarbeiterinnen der Aktion die zunehmende Zahl von Mädchen und Frauen (8), die unter Alkoholeinfluss und durch den unerwünschten Körperkontakt im Gedränge bzw. das Begrapschen in den Zelten einen sogenannten „Flashback“ erleben, d.h. eine spontane, nicht vermeidbare Rückversetzung in frühere Gewalterlebnisse. Sie können nur mit viel Fachkompetenz wieder ins Hier und Jetzt zurückgeholt und stabilisiert werden. Fünf Mädchen bzw. Frauen berichteten von sexuellen Übergriffen, vier nahmen das Hilfsangebot des Security Points aufgrund körperlicher Gewalt durch Fremde bzw. Partner in Anspruch. Der Rest der Klientinnen (21) klagte über diverse Probleme, die eine Hilfsleistung des multiprofessionellen Teams am Security Point erforderte. Helfer überlastet Auffällig war in diesem Jahr, dass immer mehr Mädchen und Frauen das komplette Hilfspaket (Beratung, Recherche, Ausleihe von Kleidung bzw. Geld, Beglei-

tung bzw. Fahrdienst) in Anspruch nehmen mussten. So waren die Mitarbeiterinnen am Security Point im Schnitt 90 Minuten mit einem Fall beschäftigt. Da aus Sicherheitsgründen die Fallbearbeitung meist nur im „Double Pack“ (v.a. bei Begleitung und Fahrdienst) erfolgt, waren die eingesetzten Fachkräfte und Ehrenamtlichen vor allem an den Wochenenden überlastet und besonders der mittlere Wiesnsamstag stellte für alle Mitarbeiterinnen mit 25 Klientinnen eine Herausforderung dar. In der Spitzenzeit zwischen 22 Uhr und 1 Uhr nachts befanden sich parallel bis zu 6 Klientinnen zusätzlich zu den Mitarbeiterinnen in dem ca. 20 qm großen Raum. 162 Klientinnen geholfen Insgesamt konnte insgesamt 162 Klientinnen am Security Point geholfen werden. Die Zusammenarbeit mit den anderen Servicestellen war dabei sehr hilfreich. Bei der Polizei wurden lt. Polizeipresseberichten 4 Anzeigen wegen Vergewaltigung; sowie 13 Anzeigen wegen anderer Sexualstraftaten erstattet. Zu beachten ist dabei, dass bei diesem Deliktbereich die Dunkelziffer deutlich höher ist, als die tatsächlich gemeldeten Fälle. saz


4

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Handwerker spezial AD Abflussdienst

쎰 58 58 61

Innungsfachbetrieb Zielstattstraße 6, 81379 München Tel. 74 88 44-0 · Fax 74 88 44 50

www.j-baumgartner.de Alle Installationen für

ELEKTRO · GAS · WASSER Komplette

Udo Bergmann GmbH

Sanitär- u. Heizungstechnik Badsanierung komplett Notdienst Gautinger Straße 43, 82061 Neuried Tel. 089/75 07 91 23

BADSANIERUNG einschl. Fliesen- u. Maurerarbeiten Unverbindliche Beratung

Fliesen – Platten – Mosaik Verlegung Meisterbetrieb der Bauinnung Fa. Ramml, Tel. 71 75 81

Badsanierung aus einer Hand Heizungsbau – Kundendienst Tel. 089/ 74 55 24-0 · Fax -24 www.bad-taubmann.de

• Entkernung • Entrümpelung • Demontage Beratung + Angebot kostenlos, auch Kleinmengen-Haushalt.

Fa., Telefon 0171/ 460 42 40

Glaserei Glas- und Beschlagstechnik

Heichl Glaserarbeiten aller Art, Duschkabinen aus Glas, Spiegel, Reparatur von Fenstern und Türen. Notdienst

Kistlerhofstr. 111 · Tel.: 089/78 8894

Handwerker Entrümpelungen T. 089/671585 Maler su. Auftrag 0151/11958643 Elektro/Schreinergeselle, Mont. Lampen, Vorhänge, Möb. + Küche, Ikea,Planung T. 0171/4512362 Dachdecker Herrmann, für Sie ganz oben! T. 0171/4433555 F. Lehmann Malermeister & Söhne Familienbetr. T. 584008 SCHREINEREI, Tel. 089/ 69998484, Küchen, Möbel, Reparaturen a. Samstag Malerbetr. Melzer sämtl. Arbeit, preisw./saub., Angeb. kostenl. 74500469 o. 0178/1603662 Schreiner bietet an: Einbaumöbel, Dielen, Mansarden, alle Ein- u. Anbauten, Renovierung, Reparaturen, Fa. 089/4483502 www.Fensterreparaturdienst.de Fenster - Türen - Rollläden, Tel. 089/69998484 Elektro-Arbeiten Boilerentkalkung, Elektro Mair, 7254625 Maurermeister saniert fachgerecht u. sauber, 089/88919775 Parkettarbeiten aller Art, ParkettKomplett Filotas, Innungsfachbetrieb seit 1970, Tel. 089/424231 Komplett-Wohnungsrenovierung, Tel. 01578/2997700

Bad- & WC-Komplett-Sanierungen Ausführung in 5 Arbeitstagen aus einer Hand Fliesenarbeiten aller Art Fa. Sittler, Telefon 0 83 66/5 91

HANS SPIESS

GmbH Ihr kompetenter Partner für alternative Energien wie: Wärmepumpen, BHKW, Solaranlagen auch zur Heizungsunterstützung l Ölfeuerungen l Gasanlagen l Regelanlagen l Sanierung und Austausch von Heizungsanlagen l Beratung, Wartung, Kundendienst

HS

Einbruchhemmende Fenster- und Tür-Beschläge Einbruchhemmende Rollläden – Umrüstung auf Motorbetrieb Markisen – Sonnenschutz

Firma Klaic 쎰 7183 91

Abold Altbaurenovierung von A-Z, schnell + sauber, Tel. 0172/2670747 Parkett-, PVC-, Teppichverlegung, Schleifen, Versiegeln, Fa. Kuru, Tel. 08131/92040 o. 0171/8105420 Bäume fällen, Wurzelstock fräsen. Fa. Rippl, T. 089/433548

führt preiswert und sauber aus: Malen – Tapezieren – Lack – Laminat – Parkett Teppich – Möbel aus- und einräumen

Bayerischer Fliesenleger zuverlässig, ordentlich, schnell und günstig, T. 08124/443449

Beratung und Angebot gratis! Telefon 089 / 7 25 29 10

ERNST KOCH GMBH MEISTERBETRIEB ERNST KOCH GMBH · MEISTERBETRIEB

SANITÄRINSTALLATION

über

45

Jahre

Reparaturdienst INNUNGSFACHBETRIEB

Ihr neues Bad vom Fachmann

Am Wiesenbach 1 콯 70 31 31 81375 München FAX 7 00 45 31 www.ernst-koch-sanitaer.de

Fenster Holz / Kunststoff / Aluminium

• Innungsfachbetrieb •

Seniorenservice

Meisterbetrieb

Gas ’ Wasser ’ Sanitärinstallation Reparaturen ’ Gas-Etagenheizungen Tel. 78 26 84, od. 01 71 / 612 87 54 www.ambrosius-sanitaer.de

Tel. 0172/8 90 75 71

tung, Tel. 01577/2880176

Malermeister Feller

Sonn- und Feiertag-Notdienst Fa. Schneider, Telefon 76 63 40 Funk-Sofort-Dienst

Gebr. Ambrosius GbR

Cimbernstr. 91 - 81377 München-Sendling Tel. (089) 7 41 10 25 · Fax (089) 71 77 30

Laminat/Parkett T. 51009810 Maler- & Bodenlegebetrieb, staatl. gepr. ökol. mit 30-j. Parkettschleifen u. verlegen, Berufserf. nimmt kurzfristig Aufgünstig Fliesen, T. 0177/6427948 träge an. T. 089/92333710 oder Fa. IsaTon GmbH Dachdeckerei & 0170/2866270 Spenglerei Flachdach usw. Tel: DACHRINNENREINIGUNG, Dach089/32208756 arbeiten, GARTENANLAGENBAU, Fam.-Untern. übernimmt alle Baggerarb., Fassaden- / Spengler- / Renovierungsarb., zuverl. und Maurerarbeiten, ARBEITSBÜHNEN, kompetent. Fa. 0176/70536862 Fa. Bogenrieder, Tel. 0170/3018836 Malereibetrieb Allpower, übern. GAS + WASSERINSTALLATION Malerarbeiten, evtl. zu Ihrem Umbau - Sanierung - Rep. Service Wunschpreis, T. 0177-7295461 Armaturenerneuerung, Notdienst Haus- und Wohnungssanie- Fa. Voigtmann, Tel. 089/ 84 34 08 rung z. Festpr. Dt. Fachfirma, T. Verlege fachgerecht u. preis0172/8968187 wert Laminat, Parkett, mit Bera-

EMPFEHLEN SICH

24-StundenService!

NOTDIENST

Firma Lex Abbruch u. Entsorgung. Wir führen aus: Klein und Fliesenleger übernimmt schnell Handabbrüche, Bäder, Mauern, u. preiswert sämtliche Verlege- u. Böden Aushub, Abtransport von Abbrucharbeiten. Fa. Tel. 0172 / Erde, Kies, Gartenerneuerung, 9692274 Minibaggerarbeiten. Info unter SCHüCO, UNILUX Fenster Top- www.abbruch-muenchen.info, aktion: Rollladenmotoren, Fa. bes- oder Tel. 089/75079635 ser wohnen, T. 21669488 Erf. Handwerker renov. Ihre Maler Whg. 50m2/weiß/280¤, Tür Wohnung, T. 0177/8682903 50¤ Tapez. T. 0176/30418048 Fliesen-/Parkettleger, Maler, Lack. Tapez 0176/86187413 www. gregorbau-muenchen.de Elektro Tremmel T. 78071838 Renovieren, Bauen, Sanieren Altenpfleger, Malereibetrieb übern. kurzfr. Haushaltshilfen, Leer-Whg.en z. Sonderpr.! Fußbo.- www.phteam.de,0172/7062880 Verleg., Fass.-Sanierung, Wärme- Maler s. Aufträge T. 0177/8682903 dämmung,T. 089/802327 Pflaster - Platten- u. NatursteinParkett schleifen ab 12¤ m2, arbeiten, Terrassenbau, Gartenverlegen ab 10¤ m2, Fa. Tel. gest. kurzfr., Tel. 0172/5853446 o. 0171/4280585 Tel. 089/3153703 Alle Malerarbeiten zu TopPreisen, Fa., Tel. 089/702223 Malermeister/in, sauber u. reell, T. 089/12595115 o. 0172/8367577 bez. Couchgarnituren, Eckb. / Stühle. Firma, T. 0821/472519 Metallbau Altenburger: Treppen-, Geländerbau, Balkone, Edelstahl, Kl. dt. Reinigungs/Hausmeister- Überdachungen, T. 0171/2780531 Fa. su. Aufträge 0152/22690402, www.dienstleistung-resch.de Gartenplatten, Verbundpflaster, Asphalt im Ber. d. Gartenanl. Parkett Meisterbetrieb Firma verlegen, Fa., T. 089/82088333 Wagner, Tel. 089/49 49 40 Pflaster- u. Asphaltarb., Fa. Stroh, Fliesenleger hat Termine frei: Fa. T. 08171/999585 o. 0173/6807617 Tel. 089/75979758 Handwerker erledigt kl. Rep. i. www.die-baumexperten.de Haus u. Garten 0160/92548005 Problemfällung, Gartenpfl., Wurzelstockfr., Heckenschnitt, Abfuhr Heckenschnitt, Fa., 7233221 zuverl. u. preisw., Fa. Lachner, Malermeister sorgfältig, sehr gü., Tel. 089/90059770 Leer-Whg. 50 m2, 350,-¤ incl. Mat.; Parkett abschleifen, 10% Fa. 267191, 0173/3692667 Herbstaktion, 95% staubfrei, MeiFa. Jaist, Tel. WC-Badrenov, Fa. 0160-2268632 sterbetrieb Fliesenleger - Natursteinleger 0151/10781190

MALERBETRIEBE

Abfluss-, KanalRohrreinigung

Elektromeister übernimmt kurzfristig Arbeiten, Fa. 089/66562424 Hecken & Sträucher schneiden Platten & Pflasterarb. 0171/8067770 Dachdeckermeister übernimmt Aufträge günstig. T. 089/6903582

Küchen und Einbaumöbel nach Maß 81369 München Marbachstr. 12 Rgb. Tel. 089/7 60 06 57 Fax 089/7 69 83 58

e Eigeneinerei r h c www.moebel-boxleitner.de S

40

jähriger Maurer-/ Innungsbetrieb

J. u. P. HAAS Putz- u. Maurerarbeiten, Trocken-/Fassadenbau, Vollwärmeputz 0171/ 5 46 6517

Fassaden-Sanierung zu Festpreisen, auch Kleinaufträge, FassadenVollwärmeschutz, Asbestentsorgung, Sanierungsputze, FassadenSämtl. Malerarbeiten. Fassaden Maler günstig T. 0152/02975191 anstriche, eigenes Gerüst, keine Anfahrtskosten, Fa. GB Haussaniem. Gerüst. Fa. Tel. 31232792 Laminat verl. T. 0152/02975191 rungen, Tel. 0173/4131829 Malermeister Tel. 089/14002773 Ausführung sämtlicher Maler- Feuchte Keller? Betonrisse-Ver- Hausmeister-Baumfällarbeiten arbeiten. Renovierung, Fassaden, pressung, Abdichtungen Fa. Bau- T. 0160/99196307 dekorative Wohngestaltung. san T. 0171/5153785 bausan.ug@t-online.de Malerbetrieb Christian Scheller, info: Terrassenbau, Pflasterarb. Tel. 08165/601446 oder Maurer/Putz/Fliesen u. Trocken- Dachbegrünung T. 0160/4037518 Malerbetrieb.Scheller@t-online.de bauarbeiten zu Festpreisen sowie Dachboden-Dämmung, Schim- alle Um- und Ausbauarbeiten inkl. melbeseitigung, Kellerabdichtun- DG, einschließlich Badsanierung, gen innen und außen, Rissever- zusätzlich Ausführung von Balkonpressungen, Malerarbeiten Firma und Terrassensanierung, keine Anfahrtskosten, Fa. GB Haussanie- Fensterputzservice, Firma, auch Bausan Tel. 0171/5153785 f. Priv., Tel. 089/81894128 e-mail: bausan.ug@t-online.de rung, Tel. 0173/4131829

Dienstleistungen

VERLOSUNG

Schätze zu ungewohnter Stunde Lange Nacht der Münchner Museen: einzigartige Mischung München · Wo normalerweise die Nachtwächter einsam ihre Runden drehen, ist am Sa, 20. Oktober, alles voller Leben und hell erleuchtet, denn es ist wieder die Lange Nacht der Münchner Museen . Von 19 bis 2 Uhr zeigen Museen, Sammlungen, Galerien und Kirchen ihre Schätze zu ungewohnter Stunde. Neben den laufenden Ausstellungen werden spezielle Führungen, Sonderprojekte, Installationen, Konzerte und jede Menge Überraschungen geboten. Zu ihrer 14. Auflage ist die Münchner Museumsnacht auf stolze 100 Häuser angewachsen und damit so groß wie noch nie. Die einzigartige Mischung und Vielfalt macht die mitreißende Atmosphäre der Museumsnacht aus: Neben den großen Häusern mit den weltbekannten Sammlungen locken auch kleinere Kunstprojekte, Museen und Newcomer. Das Kombiticket für 15 ¤ berechtigt zum Eintritt in die beteiligten Häuser sowie zur Nutzung der MVG-Shuttlebusse und des MVV-Gesamtnetzes. Programmhefte und Karten für gibt es bei allen beteiligten Häusern und den bekannten VVKStellen. Mit dabei sind weltberühmte Publikumsmagneten wie die Alte und die Neue Pinakothek mit Sonderführungen, das Museum Brandhorst mit einem Kunststreitpunkt, der Besucher zu Fragen anregen soll, oder auch das Haus der Kunst. Die Pinakothek

der Moderne nutzt ihre Ostfassade für die Lichtinstallation Digital Decalcomania, welche mit Musik synchronisiert die ganze Nacht zu sehen ist. Naturwissenschaft und Technik versehen mit reichlich Zusatzprogramm erwartet die Nachtschwärmer im Deutschen Museum: Passend zum Ambiente ist in der Kraftmaschinenhalle die von Giorgio Moroder erstellte Videoclip-Version von Metropolis zu sehen, in der Luftfahrthalle

eine Flugpantomime. Die frisch restaurierte Oststernwarte und der Turm gewähren einmalige Ausblicke auf Münchens Himmel. Wir verlosen Kombitickets. Schreiben Sie an den Sendlinger Anzeiger (Postfach 70 16 40, 81316 München, gewinnen@sendlinger.info). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte geben Sie das Stichwort „Lange Nacht“ an. Einsendeschluss: 15. Okt.

Neu dabei ist caratart im hotelmüller mit „Rotkäppchen vs. Der böse Wolf“. Deutsche Romantik trifft Streetart. Foto: muenchner.de


Verschiedenes

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Verschiedenes

Ansprechende Webseiten, günstig, ohne Folgekosten, Tel. 0173/ Malern, Tapezieren, Bodenbe- 3519599 lege, Renovierung, Fliesen, Fa. Tel. Fenster verschmutzt? Alex 7602447, 0173/3510450 putzt! Fenster, Tür, Teppich, Kostenl. Abhol. v. Möbeln u. Matratze, Büro, Anfahrt frei. Tel. Haushaltssachen, 0160/4577989 08034/1676 Badsanierung: Ein kompl. Bad ab Möbeleinlagerung, Miete: 8 ¤/ 3.990,- ¤ Qualität z. kl. Preis. Wir m3, Firma, Tel. 58090425 führen aus: Gas, Wasser, Heizung, Küchenmontagen, Fa., Tel. Fliesen, Maurer, Elektro, Umbau 0172/8526205 Badew. auf Dusche; Fa. Poltinger, Entrümpelungen, WohnungsTel. 089/ 69370393 auflösungen, Umzüge durch Heckenschnitt, Fa., 7233221 Fachpersonal, Fa., T. 089/58090425 Immobilie auch mit Nießbrauch Wohnrecht Leibrente gesucht als überaus langfristige Absicherung für ein Einzelkind! Zuschr. u. Nr. günstige Festpreise 101779 an Sendlinger Anzeiger, sauber, zuverlässig, schnell Postfach 701640, 81316 Mü. Kücheneinbau-sof. - 45208602 Firma 0170/7773010 www.entrümpelungen-info.de Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Sperrmüllentsorgung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Starke gepflegte und freundliche Männer. Alkoholfrei! Fa. Lex, Tel. 089/75079635

Malerarbeiten

Maurermeister übernimmt Abbruch-/Umbau- u. Sanierungsarbeiten, Tel. 08135/994120 Sperrmüllabholung von A-Z, Flink & Fair, T. 66590660 Fensterreinigung Fa. T. 8418026 Lagerverkauf + Flohmarkt, Küchen, Elektro, Möbel, div., Tel. 089/3205008 l Zuverlässiger Kundendienst l Fachmännische Reparaturen München 2 · Lindwurmstraße 1 U-Bahn Sendl. Tor · T. 2 60 95 23

Klavier Hirsch

Entrümpelungshilfe 01707071798 Entrümpelung/Dienstleistungen, privat/gew. Tel. 0160/94662100 Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Erfahr. Maler freut sich auf Ihren Anruf! Tel. 0162/8007869 Fenster-Reinigung, schnell, preiswert & gut von Thomas. Tel. 089 / 470 64 41 Meisterbetrieb seit 1868 übernimmt Badkomplettsanierung, Sanitär-, Heizungs-, Elektro-, Mauerer- und Fliesenarbeiten, unverbindliches Angebot, Tel. 089/ Fremdmaterial (Urlaubsfilme, 263393 oder 0172/8831783 Familienfeiern usw.) wird vorzeigegerecht geschnitten, betitelt, vertont, etc. und HOCHZEITSVIDEOS und Feiern aller Art in TopQualität (HD, Digital, S-VHS) Das sollten Sie sich einfach gönnen!! Tel. (089) 611 58 12 Hemden nähen, Änd. T. 1231017 Meisterbetrieb übernimmt G.M.Baumfällung - Günstige Dachsanierungen, Spenglerarbei- Sonderpreis für Baumschnitt, ten u. Dachreperaturen, T. 0177/ Fällung, Baumstumpfentfernung, 2932934 Entsorg. Angebot und Anfahrt Besticke fast alles, T. 1231017 frei. Tel. 089/343397 od. 87129285 Containerdienst und Sperrmüll- Wohnungsreinigung - 70m2 entsorgung günstig, Firma Huber, 180,- ¤. Privat, Gewerbe,Bau, Tel. 08142/29670 Brand, Extremfälle, Entrümpeln + www.mehr-wissen-id.de/1063 Renovieren, T. 01573/8912976 www.isarland-wintergaerten.de Lupe Zeiss Jena gesucht (Stärke Tel. 089/84930987 10x) Zahle 50¤ T. 0173/9166508 Parkett, schleifen/versiegeln auf umweltfreundl. Wasser- Gottes Wort jeden Morgen als lackbasis Fa. Urban, Tel. 0171/ Kurzandacht am Bibeltelefon, Tel. 089-76 53 93 3675475 Teppichboden-/Polsterreinigung Firma, Tel. 089/9574377 Umzugskartons T. 08142/16254 Pelz + Leder Umarb., Neuanfert., Rep., Meister-Fa. T. 08165/64171 Malen-lack. preisw. 089/63287950

Höhepunkte und Abschiede Das Vokal-Total-Festival beginnt am Freitag Fürstenried · Wenn das diesjährige Vokal-Total-Festival am Freitag, 12. Oktober, beginnt, stehen wieder eine ganze Reihe von Höhepunkten, aber auch Abschiede auf dem Programm. Bis zum 9. Dezember werden 41 Gruppen an fünf Spielorten insgesamt 28 Konzerte geben. Ferenc, der Bass der „Wise Guys“, verlässt seine Gruppe, beglückt uns gar nicht. Bei Vokal Total wird sein letztes MünchenKonzert veranstaltet. „Ganz Schön Feist“ ist seit zwölf Jahren Bestandteil des Festivals, doch die Publikumslieblinge sagen „Ade“. Zuvor geben sie bei Vokal Total aber noch ein Zusatzkonzert. So kontrastreich wie das Programm, so unterschiedlich sind auch die Veranstaltungsorte: ob

Cash-n-go.

kuschelig im Spectaculum, großräumig-schön im Freiheiz, stimmungsvoll in der Lukaskirche oder kultig in der Tonhalle und zum ersten Mal mit „maybebop“ im prunkvollen Prinzregententheater. Nach langer Zeit sind „Fool Moon“ aus Ungarn und „Camerata“ aus Weißrussland mal wieder auf Deutschland-Tour und auf die spanische Gruppe „b vocal“ darf man sehr gespannt sein (hier gab es eine Terminänderung: die Spanier treten am 8. November auf). Insgesamt gastieren zehn internationale Vokalbands beim Festival und die Créme de la créme der Vokalkünstler. Die meisten Bands wurden mit Preisen überhäuft, manche haben Auszeichnungen gesammelt wie andere Pilze. Die

5

Freiburger Leiter ging im letzten Jahr an „Muttis Kinder“ und heuer an die „medlz“, „Martin O.“ glänzt mit dem „Deutschen Kleinkunstpreis 2012“. Vokal Total startet am Freitag um 20.30 Uhr im Spectaculum Mundi mit Six Pack (Bayreuth) und deren Münchenpremiere „Die hänselnde Gretel“. Ausgezeichnet mit dem „Kulturpreis“ der Stadt Bayreuth und als „Künstler des Monats“ der Europäischen Metropolregion Nürnberg lässt die ComedyTruppe Six Pack den „Knüppel aus dem Sack“. Auf der Suche nach dem erlösenden Retter, damit im Märchenland wieder die verbotene Musik spielt, stolpern die sechs Gesangszauberer durch den tiefen dunklen Wald, kommen prompt vom rechten Wege ab und zerlegen auf der Flucht vor der Märchen-Gleichstellungsbeauftragten völlig unschuldige Songs von Puccini, Adele, Thomas D., Paolo Conte bis hin zu The Beatles, Sting und der Spider Murphy Gang. Ak 18 bzw. 15 ¤. Am Samstag folgen um 20.30 Uhr im Spectaculum Mundi cash-n-go aus Augsburg. Am Wochenende darauf singen Muttis Kinder (Fr, 19.10.), Ganz Schön Feist (Sa und Mo, 20. und 22.10.) sowie Robeat und VoicesInTime (Doppelkonzert So, 21.10.). job

Fensterreinigung, sauber & zuverlässig, Fa., Tel. 74298003 Ihr Fensterputzer, auch für Privat, Tel. 0175/3727324 Baumstumpffräsen ohne Flurschäden, T. 0160/91256839

Erzählcafé des Geschichtsvereins Blumenau · Am Dienstag, 16. Oktober, 15 bis 16.30 Uhr, findet im Nachbarschaftstreff Blumenau, Rolf-Pinegger-Str. 5, ein Erzählcafé des Geschichtsvereins Hadern statt. Ein Austausch über die Geschichte Haderns und der Blumenau in gemütlicher Runde mit Kaffee und Kuchen. Alte Materialien (Postkarten, Fotos, Pläne) können gerne mitgebracht werden. Für weitere Informationen können Sie sich an Frau Inge Wiederhut vom Geschichtsverein Hadern wenden, Tel. 700 48 82. job

Vollbremsung: Sechs Verletzte im Bus

Sendling · Als am Montag (8. Oktober) gegen 17.30 Uhr plötzlich ein Kind die Pfeuferstraße überquerte, bremste der 47-jährige Fahrer eines vorbeikommenden Linienbusses ab. Ohne auf den Verkehr zu achten, rannte ein zweites, etwa sechs Jahre altes Kind auf die Straße; durch eine Vollbremsung konnte der Busfahrer vermeiden, dass das Kind angefahren wurde. Im Bus wurden aber zwei Frauen aus ihren Sitzen gehoben und gegen die Glastrennscheibe geschleudert, die zu Bruch ging. Beide Frauen wurden leicht verletzt. Weitere vier Fahrgäste wurden durch Stürze Weitere Fotos finden Sie im und die umherfliegenden Glassplitter ebenfalls leicht verletzt. Internet unter: Foto: Vokal total www.mehr-wissen-id.de/1841 job

Bürgerversammlung in Sendling Sendling · Bürgermeisterin Christine Strobl leitet die Sendlinger Bürgerversammlung am Dienstag, 16. Oktober, um 19 Uhr in der Halle an der Gaißacher Straße 8. Zu Beginn informieren sie und der Bezirksausschussvorsitzende Markus Lutz über wichtige Themen und Projekte im Stadtbezirk. Einige der Schwerpunktthemen werden voraussichtlich sein: Harras-Neubau, Neubau Albert-Roßhaupter-Straße, Parkraummanagement Thalkirchner Straße, Neubau Schule Meindlstraße, Jenaplanschule, Clearinghaus Plinganserstraße, Wohnheim Implerstraße 51 / Lindwurmstraße, Bolzplätze / Spielplätze. Wer an den Abstimmungen teilnehmen will, muss sich als Stadtviertel-Bürger ausweisen können. Von 18 bis 19 Uhr stehen Vertreter aus verschiedenen v.a. städtischen Behörden den Bürgern Rede und Antwort. job

Schneiderlinge sind wieder da! Thalkirchen · Am Montag, 15. Oktober, um 14.30 Uhr, nehmen Mädchen in Ausbildung zur Änderungsschneiderin gerne Ihre Hosen, Röcke u.a. zum Ändern mit. Max. 3 Kleidungsstücke. Kosten: 2 ¤. Mit Anmeldung. Tel. 7412779-0. ASZ Thalkirchen (Emil-GeisStr. 35). de


Die Praktiker

6 Geldmarkt

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

1A Entrümpelungen u. Haushaltsauflösungen zu fairen Preisen. Beratung u. Besichtigung kostenlos. Verwertbares wird Harras · Weihnachten und Ostern kennen wir alle. Aber wie feiern angerechnet. Fa. Winklmaier: T. unsere muslimischen Nachbarn eigentlich ihre religiösen Feste? 089/45461411 „Opferfest“ - schon einmal davon gehört? Wofür steht dieses Fest

Wie wird das Opferfest gefeiert?

Schnellkredit bis 50000,- ¤ für Arbeitnehmer und Beamte ab eff. Jahreszins von 4,95 % z.B. 5000,mtl. Rate 60,- od. 20000,- mtl. Rate ¤ 240,-; Tel. 089/599896915 und was wird dabei wann und wie gefeiert? Am Freitag, 12. Oktober, info@diefinanzexperten.com Wohnungsauflösung und Kleintransporte, T. 0177/8792369 um 15 Uhr gibt es in der Vhs am Harras, Albert-Roßhaupter-Str. 8,

Wohnungsauflösungen

Sperrmüllabfuhr, T. 66590660

Haushaltsauflösung div. Möbel, hochwertige Kleidung am 13.10. Entrümpelungen aller Art zum von 14-18 Uhr, Kunigundenstr. 33 Festpreis besenrein, sauber + gü. Fa. Frank T. 089/8645125 Wohnungsauflösungen, Entrümple a.kl.Mengen 72625952 Umzüge, Entsorg., etc. mit Anrechnung von Verwertbaren, Entrümpelungen, WohnungsFa. Bichlmeier, 089/74009196 auflösungen, Sperrmüllentsorgung, Transportfahrten, Demon- Entrümple Whg, Keller, Speicher tagen u. Abbrucharbeiten. Fa. T. sofort & billig Fa. 089-51 50 60 88 58090425 Entrümplung jeglicher ART! auch HEUTE! preisw. 92 79 29 46

Ich will mehr wissen!

!! Nachlass-Verwertung, Wohnungsauflösungen, Entrümpelungen, verwertbares wird angerechnet, kostenl. Besichtigungen, Tel. 0173/7058998

Antworten auf diese Fragen. Gastgeberinnen sind einige muslimische Frauen der Türkischen Gemeinde in Sendling. Sie erzählen, wie sie das Opferfest in Deutschland heute begehen, wie man es früher in ihrer Heimat gefeiert hat und was man dazu isst und trinkt. Anschließend kochen die Teilnehmer gemeinsam unter Anleitung der muslimischen Gastgeberinnen eine kleines Festtagsmenü zum Opferfest. Anmeldung möglich (CS 3004E) unter Tel. 74 74 85 20. job

PINWAND

Sendlinger Lyrik und Gedichte Bunter Strauß der schönsten Werke Harras · Der Sendlinger Norbert vertreten. Die Perlacher Volks-

Wohnungsauflösungen, Umzüge auch kurzfristig, Fa. Kress Gütter sammelt seit mehreren musik übernimmt die musikali089/99148688 o. 0171/2624229 Jahren Lyrik, die sich speziell sche Begleitung.

mit der Geschichte, den Sehens- Die Veranstaltung findet am

Unser neuer Service für Leser und Inserenten:

mehr wissen ID

Anzeige plus Internet Unsere Anzeigen können jetzt mehr: Bildergalerien, Videofilme, weiterführende Texte, Gutscheine, Gewinnspiele, Speisekarten, Exposés, Freikarten und vieles mehr. Ihr ExtraNutzen an PC, iPhone oder iPad. Schnell und einfach. 1. wochenanzeiger-muenchen.de 2. mehr wissen ID eingeben 3. Mehr wissen!

RASCH & RAUS! Entrümpelung würdigkeiten oder den Persön- Freitag, 19. Oktober, von 20 Wohnungsauflösung, Nachlässe, lichkeiten von Sendling befasst. bis 21.30 Uhr statt. Die VHSSauber! Günstig! Zuverlässig! ab Den Anstoß dazu gab ihm die Kursnummer lautet CS 3212; 14,00¤ T. 089/74567670

Sendlinger Ballade von Oskar die Gebühr beträgt 6 Euro.

Bayer. Jungs ERLEDIGEN Wohn- Loy, der von 1946 bis 1980 Pfar- Anmeldung (Tel. 74 74 85 20) ungs-Auflösung/Entrümpelungen rer der Himmelfahrtskirche war. ist erforderlich. GÜNSTIG, T. 0170/7578934

Esoterik/ Lebensberatung Übersinnliches? Hellsehen nach altüberliefertem Wissen. Parapsychologe erteilt sofort Auskunft. T. 07551/68182 oder 0171/6213622 www.fragendeslebens.de FENG SHUI BERATUNG! Dipl. Feng Shui Beraterin Petra Frey, kompetent - individuell - seriös www.feng-shui-deutschland.de, Tel. 089 /42721107

wochenanzeigermuenchen.de

Kartenlegen-Tarot, T. 32401194 Wahrsagen privat T. 089/2015135

Eine Auswahl der schönsten Gedichte, die er seither zusammengetragen hat, stellt Gütter in Kürze in der Stadtbibliothek (Albert-Roßhaupter-Straße 8) vor. Die Lesung bietet einen bunten Strauß von heiteren, aber auch besinnlichen Gedichten. Die Themen „Oktoberfest“ und „Sendlinger Mordweihnacht“ bilden den Schwerpunkt. Zu hören sind u.a. Werke von Rainer Maria Rilke, Herbert Schneider, Karl Stieler, Ludwig Thoma und Helmut Zöpfl; sie werden überwiegend in Münchner Mundart vorgetragen. Sogar König Ludwig I. von Bayern ist mit einem Gedicht

Gartenbau Firma Erich Lang übernimmt Garten-Gestaltung & Garten Pflege u. gestalte Ihren Garten, Gartenarbeit, T. 0171/2714326 Arbeiten aller Art, zuverlässig u. kostengünstig u. fachgerecht, Tel. kostengünstig, Fa. Tel. 089 / 08025/9970543 Gehölzschnitt gü. 0178/2337374 13943097 AB Gartenpflege u. -gestaltung, Wurzelstock entfernen, schnell Pflege + gestalte Ihre Gartenanl. Gärtnermeister Dominik Köbl, Tel. u. sauber, Fa. 0171/2813921 fachg. u. preisw., 08025/9970543 0151/20703959

Neue Terrasse – Neue Gartenwege??? WIR MACHEN DAS SEIT 25 JAHREN !!! fachkundige Beratung und Verarbeitung von Natur- und Betonsteinen Terrassen, Wege, Einfahrten, PKW und Fahrradstellplätze. Und vieles mehr Alles rund um den Garten

SCHIENHAMMER Garten- und Landschaftsbau Planegger Str. 6 · 82152 Martinsried b. Mü nchen Tel. 089 / 708136 · www.schienhammer.de

Friedhofsgärtnerei Gartenbau l Pflanzungen aller Art

l Dachbegrünung l Dachgartenbepflanzung l Baum-, Strauch-, Heckenschnitt l Gartenrenovierung l Gartenpflege l Zaunbau in Holz und Draht l Spielsandaustausch l Spielplatzpflege l Verlegen von Platten + Verbundsteinen l Häckseldienst l Wurzelstock fräsen

Überprüfter Fachbetrieb

Friedhofsgärtnerei

Fuhrunternehmen

l Anlieferung von Humus, Kies, Sand, Rindenmulch l Schuttabfuhr mit Selbstlade-Lkws von 7,5 t bis 18 t l Radlader + Baggerarbeiten

GARTENBAU R. KRONENWETTER

쎰 7 55 28 50, Fax 7 59 48 38, Mobiltelefon 0171/ 7 77 43 80

Zwischen de Pflasterstoana in da Daiserstraß spitzn Grashalm’ außi Da Schreinerlehrling Jimmy geht spaziern mit da Grünberger-Mausi. Von da altn Sendlinger Kirch schlagts halbe neini Da alte Ramböck schaugt auf a Halbe zum Schmiedwirt eini. Oans hinterm andern fahrn d’ Auterl um d’ Eckn De Oberlandler im Friedhof ko neamd mehr daweckn. Da Schmied von Kochel, da Eiserne mit da Fahna, hat s’ allsam kennt, wia s’ da san rundum auf de Straßnnama. Wer a Sendlinger is und in Sendling geborn is, muaß in Sendling was gspürn, weil sunst alles verlorn is! job

Tel. rund um die Uhr

089/18 93 86 86

Jugendspiel im Heckenstallerpark Baureferat stellt Vorentwürfe vor Mittersendling · Ende 2015 soll der Mittlere-Ring-Verkehr durch die Tunnel am Luise-Kiesselbach-Platz rollen. Die Bauarbeiten sind dann aber längst nicht zu Ende: In den beiden darauf folgenden Jahren wird die Oberfläche neu gestaltet. Dazu gehört auch die Anlage des neuen Hekkenstallerparks, der bis Ende 2017 fertig sein soll. Weil es im Ostabschnitt der Hekkenstallerstraße (zwischen St. Thomas Morus und Passauerstraße) dank des Tunnels keinen Oberflächenverkehr mehr geben wird, kann hier ein Park von etwa 570 Meter Länge und 40 bis 70 Meter Breite entstehen. Er steht den Anwohnern für Spiel, Freizeit und Erholung zur

Hier soll 2017 kein einziges Auto mehr rollen.

Tel. 089/61 30 93 86 Fax 61 36 97 22 · Handy 0170/3 02 13 27

Foto: job

Kleidermarkt für Jedermann Kleinhadern · Am 13. Oktober findet, von 14 Uhr bis 17 Uhr, ein Secondhand-Kleidermarkt für Jedermann mit Treffpunktcafé (Herbst-/Winterbekleidung) im ASZ Kleinhadern-Blumenau unter der Trägerschaft der Caritas (Alpenveilchenstr. 42) statt. Anmeldungen zum Verkauf werden bis 11. Oktober entgegengenommen. Tel.: 580 34 76. de

DAMIT NICHTS ZU BRUCH GEHT Entrümpeln & Whg-Auflösung günst. Festpreis, Fa. T. 089/402224 Entrümple 57957436

a.

kl.

Menge

Umzüge Tirman, seriös, 3 Mann, 3 Std. + LKW 179,- ¤ inkl. MWSt. mit VRS, Ab- u. Aufbau, 50km frei, Fa. Tel. 08441/4009618 nur vom Profi! T. 0176/84413892 Umzüge, Entrümpelung, ab 20 www.umzuege-tirman-muenchen.de ¤/Std. auch Sa./So. Tel. 202 15 59 Der Münchner SeniorenumUmzugs- & Transportdienst, zugsdienst: Umzüge, KleintransTel. 0176/25712925 porte, Entrümpelungen, Gratisangebot, Fa. 089/14340643 Entrümpelungen, Sperrmüll I. GUNEY entsorgung, Umzüge, seriöse • Garten-Neuanlagen u. Umgestaltung Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Festpreisangebote! • Natursteinwege, Terrassenbau, T. 089/58090425 Plattenverlegung Umzüge/Entrümpelungen jeder • Holz- und Drahtzäunebau • Gartenpflege, Bäume fällen, Neuanpflanzungen aller Art • Gehölz und Baum-/ Obstbaum-Schnittarbeiten • Minibagger- und Lkw-Selbstentladearbeiten

Verfügung. Im Norden bildet eine Promenade zusammen mit einem durchgehenden Fuß - und Radweg das Rückgrat des Parks. Im Süden wird der Park vom Gottfried-Böhm-Ring begrenzt. Das Baureferat (Gartenbau) stellt am Montag, 15. Oktober, einen Vorentwurf für die Jugendspielfläche im zukünftigen Heckenstallerpark vor. Diese Informationsveranstaltung findet um 18 Uhr im Pfarrsaal von St. Thomas Morus, Heckenstallerstraße 104, statt. Alle Jugendlichen im Stadtteil sind herzlich zur Diskussion über die Gestaltung der Spiel- und Sportflächen eingeladen. job

UMZUGSEXPERTEN

Entsorge Gartenabfall, auch heute noch, günstig! Fa. 72625952 Kleintransporte-Entrümpelungen ab 19,- ¤, Tel. 089/1402763 Gartengestaltung & Pflege Möbeleinlagerungen, Umzüge Baumfällg. + Schnitt 089-36101138 und Transporte, Fa. Tel. 089/58090425 Entsorge Laub, Äste, Kompo- Sperrmüllabholung T. 21298716 ster usw., sofort & billig, 51506230 ENTRÜMPELUNGEN! Baumpflege und Baumfällung T. 66590660

Garten- & Landschaftsbau

Grabneuanlagen, Grabbepflanzungen, Dauergrabpflege

DAUERGRABPFLEGE Vertrauen durch Sicherheit

Bäume fällen a. schwierige Abfuhr, Wurzelstöcke ausfräsen, Pflasterarb. Fa. Gruber H., Tel. 4704233 www.baum-faellen.de

Herbert Schneider: Abend in Sendling

Entrümpelungen – auch kleine Mengen Haushaltsauflösungen Sperrmüllabfuhr 20 Nachlassverwaltung Jahre

IHR UMZUGSHELFER Umzüge · Entrümpelungen Wohnungsauflösungen auch am Wochenende

Tel. 089/90109090 Entrümpel. + Whgs-Auflösung Kleinumzüge, günstige Festpreise, schnell u. sauber, auch Sa. u. So., Fa. Tel. 089/23523603 Sperrmüll-Express Tel. 14304052 Entrümple sof. & billig 82088028 Transporte aller Art günstig, (pauschal) Fa. T. 0171-2322389 Entrümpelung-Baki 74996758

Sendlinger Umzugs- & EntEntrümpelungen, Räumungen, Art, alles incl. T. 089/7559097 rümpelungsservice Fa. Ernst Auflösungen, hole Möbel Wenig Tel. 089/72059757 kostenlos! Tel. 0162/4034741 LagerRäume, T. 08071/903383 Kostenlose Wohnungsauflösung Umzüge, Transporte u. Entrüm- HIN & WEG Entrümpelungen/ Tel 089/38906961, 0152/33775517 pelungen, Möbelmontagen Umzüge, sauber, günstig & flott! usw. durch geschultes Fachperso- ab 15,-¤, Tel. 089/35464545 Fa. Münchner UMZUGSPROFIS Umzüge Nah & Fern, Entrümpel., nal, seriöse Festpreisangebote, Fa. Kl. Transport-sof. - 45208602 Wohnungsauflösung, T. 51664411 Lex, Tel. 089/75079635


Verschiedenes

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

7

„Lassen Sie sich bei uns verwöhnen, wir freuen uns auf Ihren Besuch“

Café Bistro

Ossingerstraße 4 · 81375 München Telefon 0 89/89 05 90 63 · www.ilquattro.de Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 9.00 bis 19.00 Uhr

Mediterranes Ambiente täglich wechselnde Mittagsgerichte (auch zum Mitnehmen)

ber Oktfoang mp Sekte

13.

– ANZEIGE –

Ohne Masken

Idyllischer Rückzugsort

Tina Dico präsentiert ihr neues Album

In Hadern hat das Cafè Il Quattro eröffnet

Theresienhöhe · Sie redet, wie sie singt: Gänzlich unprätentiös, mit angenehmer, tugendhafter Unaufdringlichkeit. Tina Dico präsentiert ihr im September veröffentlichtes neues Album „Where do you go to disappear?“ am Freitag, 19. Oktober, in der Alten Kongresshalle (Einlass 19, Beginn 20 Uhr). „Es ist ungeheuer wichtig, keine Masken aufzusetzen, wenn man Leute erreichen will, ganz gleich ob im Gespräch oder mit Songs“, erzählt die Dänin, „wenn ich meinen Zuhörern als Songschreiber und Bühnenakteur auf Augenhöhe begegnen will, muss ich ehrlich sein. Ansonsten dürfte ich keine ehrliche Auseinandersetzung mit meiner Musik erwarten.“ „Where Do You Go To Disappear?“ entstand mit Dicos musikalischen Komplizen Helgi Jons-

son in ihrer neuen Heimat Island. „Als ich hierher kam, fürchtete ich mich ein bisschen vor den Auswirkungen von Island auf meine Musik“, erinnert sich Dico, „es war verrückten Umständen geschuldet, mich überhaupt hier niederzulassen. Zumal ich in Island ein Alltagsleben führe, das anders ist, als ich es jemals erwartet hatte. Es ist unglaublich ruhig,

gleichzeitig sehr aufregend und überraschend wenig beängstigend. Die Natur ist nämlich nie leise, wenn man sie wahrnehmen will.“ Mit synthetischen Beats über epischen Soundflächen beginnt das musikalische Abenteuer, das augenscheinlich mehr Moon Safari als klassischer Tina-Dico-Storytelling-Folk ist. Freilich nur auf den ersten Blick, denn Tina Dico hat sich in zehn Jahren Dauerunterwegssein eine differenzierte, mehrdimensionale Ausdrucksweise geschaffen. Die große Vielfalt der Musikformen und Themenbetrachtungsweisen auf dem Album überrascht deshalb nicht nur, sondern bietet den Raum zum Neuentdecken des wahren Werts von Dicos Musik. Tickets: www.suedpolshop.de, Tel. 55 05 477 10 und bei allen bekannten VVK-Stellen (VVK Tina Dico. Foto: TD ab 24 ¤ zzgl. Gebühren). job

Ohne Hetze die Zeitung lesen, sich mit Freunden in entspannter Runde treffen, mal in aller Ruhe in einem Buch schmökern: Die Zeit dafür muss man sich in unserer Rund-um-dieUhr-Hektik bewusst nehmen. Einen gemütlichen Platz dazu gibt es seit kurzem in der Haderner Ossingerstraße. Dort haben Kristina Räpple und ihr Mann das Cafè Il Quattro eröffnet. Die „Vier“ im Namen zeigt, wo sich der Rückzugsort befindet: in der Ossingerstraße 4. Die kleine Straße in dem ruhigen Wohnviertel jenseits der Fürstenrieder Straße ist vielleicht nicht die erste Adresse, die einem einfällt, wenn man an Kaffeehäuser denkt. Il Quattro punktet aber mit seiner idyl-

lischen und gleichzeitig gut erreichbaren Lage, einer wunderbaren, von einer Kastanie beschatteten Sonnenterasse und dem freundlichen, neu hergerichteten Bistrobereich. Dank der großen Fensterfront hat man hier fast das Gefühl, draußen in der Sonne zu sitzen. Die Bilder des Jugendstilkünstlers Alfons Mucha und die stimmige Möblierung unterstreichen das Kaffeehausambiente. Etwas Ähnliches hat es in der Umgebung bislang nicht gegeben. Kristina Räpple hat sich mit viel Arbeit hier einen lange gehegten Traum erfüllt. Selbstverständlich ist die Auswahl an Kaffeespezialitäten im Quattro groß und reicht von ausgesuchten italienischen Spe-

zialitäten bis hin zum „Coffee to go“. Einfach mal was Neues probieren! Kuchen, kleine Snacks, italienische Weine und eine täglich wechselnde Mittagskarte ergänzen das Angebot. Kristina Räpple kocht selbst und achtet dabei auf gesunde Ernährung, natürlich inspiriert von der mediterranen Küche. Il Quattro ist dienstags bis sonntags von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Am Samstag, 13. Oktober, lädt Kristina Räpple mit ihrem Team zu einem Proseccoempfang ab 15 Uhr ein, um die Neueröffnung zu feiern. Il Quattro · Ossingerstr. 4 Tel. 890 590 63 www.ilquattro.de

www.sendlingeranzeiger.de

Infoabend • Freitag, 26. Oktober 2012, 19.00 Uhr

• • • • • • • •

U. a. mit Ana Wimmer, Heilpraktikerin, geprüfte Sportlehrerin, Ernährungsberaterin, INJOY Fachtrainern und interessanten Menschen, die durch das Training ihr Leben verändert haben…

Hofmannstr. 54 · 81379 München Tel. 089/74 808 90 www.injoylady-sendling.de


Lokales

8 Drei feiern Geburtstag

TIPP DER WOCHE

Ideen werden lebendig

25 Jahre Stadtteilzentrum Fürstenried-Ost Fürstenried · Das Stadtteilzentrum Fürstenried-Ost feiert seinen 25. Geburtstag: Stadtbibliothek Fürstenried, Volkshochschule und Bürgersaal Fürstenried feiern das Jubiläum am Donnerstag, 18. Oktober, von 10 bis 22 Uhr in der Forstenrieder Allee 61. Höhepunkt ist um 20 Uhr die Lesung mit Josef Bierbichler aus dem Roman „Mittelreich“ im Bürgersaal. Zum gemeinsamen Festprogramm der drei Einrichtungen von 10 bis 22 Uhr mit Aktionen am laufenden Band sind alle Bürger herzlich eingeladen. Die ersten zwanzig Neukunden, die sich in der Stadtbibliothek Fürstenried anmelden, bekommen die Jahresgebühr für die Ausleihe in allen Münchner Stadtbibliotheken geschenkt. Bitte zur Anmeldung Personalausweis bzw. Reisepass und Adressnachweis mitbringen. Von 13 bis 15 Uhr stehen Kinderschminken und Glücksrad auf dem Programm. Für kleine und große Märchenfans ab 4 Jahren zeigt um 15 Uhr das Theater Fritz und Freunde in der Stadtbibliothek das Theaterstück „Froschkönig“ frei nach den Gebrüdern Grimm. Die phantasievolle Inszenierung vermittelt spielerisch Achtung und Verständnis für das Fremde. Der Eintritt ist frei. Von 16 bis 18 Uhr öffnet die Volkshochschule nebenan ihre Pforten: In der komplett ausge-

Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise

Josef Bierbichler liest zum Jubiläum. Foto: MarkusTedeskino, SuhrkampVerlag statteten Goldschmiedewerkstatt können Interessierte das Handwerk ausprobieren. Wer dem alltäglichen Stress und Bewegungsmangel ein Schnippchen schlagen möchte, ist eingeladen, am Gymnastik- und Entspannungsangebot teilzunehmen. Im Foyer zeigt der MVHS-Aquarell-Malkurs seine Arbeiten und die MVHS-Trachtenexpertin Ilse Huber präsentiert in einer Dirndlschau, auf was es bei altbairischen Trachten ankommt. In der MVHSLehrküche verwöhnen die Damen vom LETS Tauschnetz München Hadern / Fürstenried die Besucher mit Nicht-Alkoholischen-Cocktail-Getränken und der Pianist Stefan Kurz unterhält mit Klavierimpressionen. Der Eintritt ist frei. Abendlicher Höhepunkt des Jubiläumstages ist die gemein-

same Festveranstaltung mit Josef Bierbichler im Bürgersaal Fürstenried, Züricher Str. 35. Der große Menschendarsteller des deutschen Theaters und Films liest aus seinem Roman „Mittelreich“, musikalisch begleitet von Andreas Lechner, ehemals „Guglhupfa“ (Texte, Musik, Gitarre, Zieharmonika), Florian Burgmayer (Tuba), Maria Hafner - „Zwirbeldirn“ (Violine) und Evi Kegelmaier - Zwirbeldirn“ (Viola). Ein Epos über Krieg und Zerstörung, alte Macht und neuen Wohlstand, über die vermeintlich fetten Jahre. Begrüßung durch Kulturreferent Dr. Hans-Georg Küppers. Beginn: 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eintrittskarten zu 18 Euro, ermäßigt 15 Euro, sind in der Stadtbibliothek Fürstenried, Forstenrieder Allee 61, Tel. 759 69 89-0, erhältlich. job

Bewerben Sie sich für eine Diskussionsrunde auf der Giesinger Kirchweih

Giesing · Die Giesinger Kirchweih ist eine politische Kundgebung mit Dr. Peter Gauweiler. Sie findet dieses Jahr zum ersten Mal statt, aber in Zukunft soll traditionell jedes Jahr am Kirchweih-Sonntag im Oktober eine politische Großveranstaltung unter diesem Titel durchgeführt werden. Seien Sie dabei, wenn heuer der Grundstein für eine neue Tradition in Giesing gesetzt wird und erleben Sie zudem den CSU-Politiker live und direkt in der gemütlich-bayerischen Atmosphäre des Paulaners am Nockherberg. Politik hautnah erleben Seit 1968 ist Peter Gauweiler Mitglied der CSU und durchlief seitdem bei seiner Partei einen geradlinigen Weg. Der promovierte Jurist wurde 1972 zum

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Stemmerhof · Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise: Das Mitspinn-Theater aus München spielen am Sonntag, 14. Oktober, um 15 Uhr für Kinder (ab 5 J.) auf dem Stemmerhof (Plinganserstraße 6). Eintritt: 6 Euro, Reservierungen unter: Tel. 666 98 597. Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise wurde zum ersten Mal mit großem Erfolg im April 2010 anlässlich der 1. Kinderund Jugendbuchtage in Überlingen am Bodensee präsentiert. Die München-Premiere fand am 2011 im Theater Heppel & Ettlich statt. Mit Zick & Zack, den zwei Socken aus dem Sockenland, die gehörig stinkig werden, wenn sie keine Geschichte erzählt bekommen, erleben die Kinder, wie ihre eigenen Ideen auf der Bühne lebendig werden. Sie tauchen ein in neue Welten, deren Schöpfer sie sind, und erleben, wie viel Spaß es macht, Geschichten selbst zu erfinden. Die Münchner Schauspieler Tinka Kleffner und Michael Dietrich begeben sich gemeinsam mit Zick & Zack sowie den Kindern auf eine spannende Entdekkungsreise durch die Welt der Geschichten und Figuren, denen sie auf der Bühne mit viel Improvisationskunst Leben einhauchen. Mit den Ideen der Kinder entsteht eine einmalige und völlig neu erfundene

Wir sind

Geschichte. Zick und Zack kön- immer wieder frech ins Genen sich dabei nur selten zu- schehen ein. rückhalten und mischen sich job

Tinka Kleffner und Michael Dietrich begeben sich gemeinsam mit Zick & Zack sowie den Kindern auf eine spannende Entdeckungsreise. Foto: Th

DIE GROSSE MITMACH-AKTION

MÜNCHEN Bewerben Sie sich jetzt um Dr. Peter Gauweiler im persönlichen Gespräch zu erleben! Foto: www.petergauweiler.de

live

direkt jüngsten Münchner Stadtrat gewählt, ist seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages und seit 2006 Vorsitzender des Unterausschusses „Auswärtige Kultur und Bildungspolitik“. Im Laufe seiner bisherigen politischen Karriere erhielt er etliche Ehrungen, darunter das Bundesverdienstkreuz am Bande. Sie wollen Dr. Peter Gauweiler live und direkt erleben, mit ihm über seine Politik diskutieren, ihm all die Fragen stellen, die Ihnen schon lange auf der Zunge brennen, oder ihn einfach nur persönlich kennen lernen? Die Münchner Wochenanzeiger geben Ihnen am Sonntag, 21. Ok-

Bewerben Sie sich für die Diskussionsrunde auf der GIESINGER live KIRCHWEIH mit

tober, im Rahmen der diesjährigen Giesinger Kirchweih die Möglichkeit dazu. Jetzt bewerben!

Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr. Leser der Münchner Wochenanzeiger haben eine halbe Stunde zuvor die Gelegenheit, sich in einem separaten Raum bei bayerischen Schmankerln mit Dr. Peter Gauweiler auszutauschen. Bewerben Sie sich jetzt, liebe Leserinnen und Leser, indem Sie den nebenstehenden Coupon ausfüllen und mit der Frage, die Sie Herrn Gauweiler stellen wollen, einsenden an: Sendlinger Anzeiger, Luise-KiesselbachPlatz 31, 81377 München, oder per E-Mail an: redaktion@sendlinger.info Einsendeschluss ist Donnerstag, 18. Oktober. E.S.

direkt

Dr. Peter Gauweiler, Mitglied des Bundestages seit 2002; in der 15. Wahlperiode stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Medien

Die Münchner Wochenanzeiger suchen unter dem Motto „Wir sind München“ Leserinnen und Leser, die an der Diskussionsrunde auf der Giesinger Kirchweih mit Dr. Peter Gauweiler aktiv teilnehmen wollen. Senden Sie bis Donnerstag, 18. Oktober 2012, diesen Coupon inklusive Ihrer persönlichen Frage an den CSU-Politiker mit dem Stichwort „Giesinger Kirchweih“ an den Sendlinger Anzeiger, LuiseKiesselbach-Platz 31, 81377 München oder bewerben Sie sich auf www.wochenanzeiger-muenchen.de

Name, Vorname

Unterschrift

Straße, Hausnummer

PLZ, Ort

Telefonnummer

E-Mail

Wie lautet Ihre Frage an Dr. Peter Gauweiler


Lokales

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Der Kampf hat begonnen

VERLOSUNG

Am Piano geht alles

Turmschreiber in der Passionskirche Obersendling · Helmut Eckl und das Duo Infernale treten am Freitag, 12. Oktober, um 19 Uhr im Gemeindehaus der Passionskirche auf. Der hinterkünftige bayerische Satiriker wundert sich darüber, dass die Zukunft früher länger war, dass die heutige Zeit schneller vergeht als früher die Schulzeit. Sein Erkenntnisstand ist: Der Kampf Alt gegen Jung hat begonnen. Seine Rente wird er verteidigen bis zum letzten Gichtanfall. Es erscheint ihm unnötig, dass die Jüngeren so alt werden müssen wie er schon geworden ist. Er weiß: Wer mit den dritten Zähnen klappert, hat das Schlimmste noch vor sich. Helmut Eckl ist ein Urgestein der Münchner

Helmut Eckl.

Foto: HE

Kleinkunstszene. Er ist Mitglied der Autorenvereinigung „Münchner Turmschreiber“, die

9

ihm 2011 ihren Poetentaler verlieh. Info. www.helmut-eckl.de. Als Kontrast hierzu spielen die Musikerinnen von Duo Infernale (Violoncello und Gitarre). Ob brasilianische Samba, finnischer Tango, Gipsyswing, Klezmer, japanische Geishalieder, irische Jigs oder Klassik, sie versetzen das Publikum in Klangwelten, die weit über das Gewohnte von Weltmusikgruppen hinausgehen. Was man hört und sieht, ist pure Lebensfreude — leidenschaftlich und ausdrucksstark — gemischt mit instrumentaler Verve und Virtuosität. Info: www.trio-infernale.net. Abendkasse und Getränke ab 18.30 Uhr. Eintritt 10 bzw. 8 ¤. job

Haste mal ne Taste? Klavierkabarett mit Tom Wende Schlachthof · Tom Wende und seine Tasten – der Satiriker und seine Waffen, der Magier und seine Formeln, der Verrückte

und sein Traumreich. Unglaublich, was alles zu Musik werden, was wohl- und was missklingen kann: Wirtschaftsaufschwung und geistiger Rückbau, die goldenen Nächte des Barpianisten und die eisernen Tage des Lehrers, die Schrecken der Münchner U-Bahn, auch Kinder, die zum Glück-

DA SCHAU HER

Engagement im Ehrenamt Barbara Müller feiert ihren 70. Geburtstag München / Pullach · Am 10. Oktober feiert die Leiterin der Münchner Grünen Damen ihren 70. Geburtstag. Menschen zu helfen, die alt und pflegebedürftig sind, hat sich Barbara Müller zur Aufgabe gemacht. Und sie macht es durch ihr Organisationstalent auch anderen möglich, sich im Dienst am Nächsten zu engagieren. Seit über 12 Jahren übt die couragierte Norddeutsche ihr Ehrenamt im Kursana Domizil in Pullach aus. Seit 2008 ist sie Leiterin der Grünen Damen und Herren des gesamten Münchner Raumes, die sich in der Krankenhaus- und Altenheimhilfe engagieren. In dieser Zeit gelang es ihr, den Einsatzbereich der Grünen Damen im Münchner Raum auf zwölf Einrichtungen auszudehnen. Das

spräch, einen Spaziergang oder ein Buch an, erledigen kleine Wege und entlasten damit die Betroffenen und Angehörigen, Tom Wende an den Tasten, an denen alles geht. aber auch das Pflegepersonal. Barbara Müller liebt ausgedehnte Spaziergänge mit ihrem Hund. Im Urlaub zieht es sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Klaus gerne an die Nordsee. PW

Barbara Müller.

Foto: PW

höchste Gut der ehrenamtlich tätigen Grünen Damen und Herren ist Zuzuhören, und sie helfen, indem sie Patienten und Senioren schenken, was wohl in unserer Gesellschaft das höchste Gut ist - ihre Zeit: Sie bieten ein Ge-

PC- und InternetTreff Solln · Thema beim PC- und Internet-Treff im ASZ Solln-Forstenried (Herterichstr. 58) am Freitag, 12. Oktober um 13 Uhr: Tablet-PC oder Laptop. Herr v. Haza informiert und beantwortet Ihre Fragen. Kosten: 1¤. Tel. 750 754 70. de

Ungebrochene Spendenbereitschaft Winterkleidung geht direkt an Bedürftige Solln · Der große Ansturm wie im Juni blieb diesmal aus. Trotzdem spendeten die Sollner Bürgerinnen und Bürger fleißig Kleidung für die Kleiderkammer des Münchner Roten Kreuzes. „Wir konnten unsere Ausgabestelle nun vollständig auf Winterbekleidung umstellen und hatten noch einen halben LKW für das Lager in Allach übrig“, freut sich Gertraud Peplow, die stellvertretende Leiterin des Sollner Roten Kreuzes. Rund 50 Bürger kamen zwischen 18 und 20 Uhr in die Drygalski Allee 117 und gaben ihre Spenden in Tüten, Kartons und Koffern ab. Für viele ist dabei wichtig, dass ihre Kleiderspende direkt an Münchner Bedürftige gegeben werden und nicht in einem unbekannten Verwertungskreislauf landet. Diese Sicherheit gibt das Münchner Rote Kreuz für die auf den Sammelaktionen in der Drygalski-Allee oder direkt in Allach abge-

Engagement ist bunt! Wir auch.

Münchner Wochenanzeiger gebenen Kleiderspenden gerne. Die Kleiderkammer München des Bayerisches Roten Kreuzes ist eine Einrichtung, in der Kleiderspenden (und Haushaltswaren bis hin zu Möbeln) angenommen, sortiert und an bedürftige Münchnerinnen und Münchner ausgegeben werden. Der komplette Betrieb wird von ehrenamtlichen Helfern übernommen. Das Hauptlager befindet in Allach und wird seit Juni 2012 durch eine die Ausgabestelle zunächst nur für Kleidung - im Münchner Süden ergänzt. Die

nächste Sammelaktion im Süden wird voraussichtlich im Januar 2013 stattfinden. Reguläre Abgabemöglichkeiten außerhalb der Sonderaktionen im Münchner Süden sind: -Einwurfmöglichkeit im Lehel Seitzstr. 8 -Abgabetermin Mo 16-19 Uhr in Allach, Elly-Staegmeyr-Str. 11 Fragen beantwortet Ihnen Hr. Björn Bores unter Tel. 0179-29 54 858 oder solln-kleiderkammer@bereitschaften.brk-muenchen.de sta

lichsein nur einen Schnuller brauchen, und Männer, deren Glückssuche sich ein wenig schwieriger gestaltet. Das alles in einer Gesellschaft, die schon wieder eine solche Eigeninitiative fordert, dass niemand mehr die Kraft hat für die Frage, wofür die Eigeninitiative eigentlich da ist. Aber eins ist klar: Am Piano geht alles. Tom Wende ist der lebende Beweis. Sehen und hören Sie ihn in seinem neuen Programm „Haste mal ne Taste?“ Info: www.tomwende.de. Tom Wende ist mit „Haste mal ne Taste?“ am Freitag, 19. Oktober, im Schlachthof (Zenettistr. 9). Einlass 19, Beginn 20 Uhr. Karten (VVK 10 ¤) unter Tel. 72 01 82 64.

Wir verlosen Karten. Schreiben Sie an den Sendlinger Anzeiger (Postfach 70 16 40, 81316 München, gewinnen@ sendlinger.info). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer und das Stichwort „Klavierkabarett“ an. EinsendeFoto: TW schluss: 15. Okt.


Verkäufe

10 www.aldi-sued.de

ab Do.,

11.10.

CRANEÂŽ KIDS

Skianzug GrĂśĂ&#x;en: .-$&%)› &*-$&+)•

je

19,

99*

Verkäufe

Gebr. Umzugskartons ¤ 1,50/St. inkl. Lieferung, T. 0171/8179863

Buchenbriketts & Brennholz, Lieferung mÜgl. Fa. 0171/8589504 Gßnstige Damenschuhe und Handtaschen. Gute Qualität, faire Preise! In Mßnchen kostenlose und persÜnliche Lieferung. www. 12trend.de od. T. 0176/92234046

Brennholz Ster ab 25- ¤; Forstbe- Wg. Umzug zu verkaufen: Aktenschrank mit Rolltßr, B/H/T trieb Weber Tel. 662242 120x110x44, lichtgrau, VB 75,- ¤; Hometrainer, m. Comp., neuw., Anstellcontainer m. 4 off. Fächern stabil, ¤ 150,-, T. 089/72406563 B/H/T 80/72/40 lichtgrau, VB 25,- ¤ Bose Acoustimass 10 Serie 2, 1 Tel. 0162/9053744 ab 18 Uhr Pass. Subwoofer, 5 Doppel Cubs, Essgruppe u. Vitrinenschrank Landhausstil! Eckbank 170x210, 300,-¤, T. 72402019 Joggeltisch 100x140, H: 76 cm, SchÜner Couchtisch mit zwei Tischpl. m. Schublade, zu verschieGlasplatten, Gestell silbergrau ben, 3 Stßhle, einer m. Armlegne, Alu,110x70x45 VB 35,- ¤, Tel. Schrank H/B/T: 207/194/56 cm. 089/51304533 Oben 4 Glastßren, unten li. + re. je Briefmarken v. Priv. Bayern, 3 Schubladen, in der Mitte 2 Tßren, Dtsch. Reich, postfr., gest., FDC, Massivholz, hochw. SchreinerarGanzs., T. 7191771 ab 18 Uhr beit. VB 2300,- ¤, 0162/ 9053744

ANTIQUITĂ„TEN GOLD + SILBER + SCHMUCK GANZE NACHLĂ„SSE usw. KAUFT FĂźrstenrieder Str. 74 Haus - Tel. 58 98 78 28 - Besuch

Wieser

Brennholz/Briketts/Pellets, Tel. 0171/8854616 u. 08092/863663 www.kaminholz-schwaiger.de Kamin-/Brennholz-Buche, auch Lieferservice: T. 0174/6725100 www.kaminholz-toni.de Brennholz Buche in Paletten gestapelt!!! + Lieferung ab 104¤/pro Ster. Tel. 089/20184457 Brennholz – ofenfertig, T. 0151/22232453

Modelle teilweise nicht in allen GrĂśĂ&#x;en verfĂźgbar. je

CRANEÂŽ

Holzschlitten (Â&#x2022;?VĂ?Ă&#x2014;Ă&#x2039;Â&#x2022;<VĂ&#x2014;VĂ&#x201C;Ă&#x2122;Ă&#x17D;Ă&#x2039;

29,99*

CRANEÂŽ

Ski- und Snowboardhelm

WASCHMASCHINEN Markengeräte, Garantie + Eig. Service Gebr., 1a, neuwertig ab ¤125,â&#x20AC;&#x201C; Trockner, GeschirrspĂźler ab ¤142,â&#x20AC;&#x201C; KĂźhl-/Gefriergeräte ab ¤ 75,â&#x20AC;&#x201C;

je

19,

Fa. D.K., Agnes-Bernauer-Str. 1 80687 MĂźnchen Telefon 53 15 70 oder 53 35 94

99* GrĂśĂ&#x;en: S/M, M/L je Paar

ALIVEÂŽ

Snowboots <Ă&#x2014;sÂ&#x20AC;Ă&#x2039;Ă&#x201C;/Â&#x2022;'.$(%Â&#x203A;(*$(+

9,

99* BACK FAMILYÂŽ

Universal-

Herdbackblech je

4,99*

CASA DECOÂŽ

FoliengeschenktĂźten je Set

1,

59*

ohne Deko

BACK FAMILYÂŽ

Kochbuch

Weihnachtsgebäck-

â&#x20AC;&#x17E;Lust auf LandhauskĂźcheâ&#x20AC;&#x153;

Backmischung

je

je Packung

2,

1,

99*

29*

Weitere Aktionsartikel ďŹ nden Sie im ALDI SĂ&#x153;D Magazin und im Internet unter www.aldi-sued.de beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem *Bitte ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur VerfĂźgung stehen. Sie kĂśnnen daher schon am ersten Aktionstag ausverkauft sein. ohne Ă&#x153;bertopf

je Paar

4,99*

je

â&#x20AC;&#x201C;,99

*

je PďŹ&#x201A;anze

2,59*

6Â&#x2022; A9>Â&#x2022;:Ă&#x17D;Ă&#x201C;Ă?VĂ&#x161;YÂ&#x2022;<Ă&#x2019;W=Â&#x2022;Â&#x2022;8Ă&#x201D;#Â&#x2022;Ă&#x201D;=<Â&#x2022;~Â&#x2022;7Ă&#x161;Ă&#x2014;Ă&#x152;Ă&#x2DC;Ă&#x2122;Ă&#x2014;#Â&#x2022;(,Â&#x2022;~Â&#x2022;)*),+Â&#x2022;BxĂ&#x2018;Ă?Ă&#x2039;Ă&#x17D;Ă&#x2019; Firma und Anschrift unserer regional tätigen Unternehmen ďŹ nden Sie unter www.aldi-sued.de unter â&#x20AC;&#x17E;Kundeninformationenâ&#x20AC;&#x153; oder mittels unserer Ă?Ă&#x201D;Ă&#x2DC;Ă&#x2122;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Ă&#x2018;Ă&#x201D;Ă&#x2DC;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Â&#x2022;VĂ&#x161;Ă&#x2122;Ă&#x201D;Ă&#x2019;VĂ&#x2122;Ă&#x17D;Ă&#x2DC;Ă&#x17D;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x2122;Ă&#x2039;Ă&#x201C;Â&#x2022;HĂ&#x2039;Ă&#x2014;Ă&#x203A;Ă&#x17D;XĂ&#x2039;"CĂ&#x161;Ă&#x2019;Ă&#x2019;Ă&#x2039;Ă&#x2014;Â&#x2022;%Â&#x2022;-%%$-Â&#x2022;%%Â&#x2022;'*Â&#x2022;()# Â&#x2022;)&9M"&+"'%&'

Buchenbrennholz, ofenfertig, 95,-¤/Ster incl. Anlieferung 0176/78275701, 09072/1425 KĂźhlschrank AEG m. 3 SterneGefrierfach, 85.-, Turbo Waschmaschine 40 breit, 170.-, E-Herd Umluft, 90.-, u. Diverses, T. 8574563 9 tĂźrk. galigr. Bilder n. UnescoBuch, frĂźhe tĂźrk. Miniat. m. 22 fr. Bl., 48 x 34, ¤ 50,-, Tel 507584 Zubeh. f. gr. WĂźstenterr., 1, 20 m lang, 5 Teile, ¤ 50,-,Tel 507584 Handrasenmäher, Flora-Best FHM 38, neu, VP 35,-; Tel. nach 18h, 0160/91155694 Wg. Whg.-Räumung Verschied. Flohmarktartikel, auch alte LPâ&#x20AC;&#x2122;s, gĂźnst. abz., Tel. 7605421 ab 14h. WhgsauflĂśsung: div. Da-Kldg, Gr. 42-46, Geschirr, Eckbank, usw. Fr. 12.10., 14-16 U., / Sa.13. 10., 10-16 U., Hansastr. 145, MĂź., bei Geier; 01793924092 Buchenscheitholz ab 70,90 ¤ /SRM, ofenfertig kammergetr., Hartholzabschnitte ab 66,50¤ /SRM, Tel. 08206/7317 Neuw. KĂźche 270cm, groĂ&#x;er KĂźhlschrank, extra Gefrierfach, Ceranf., Backofen, SpĂźlmaschine, Dunstabz. VB 980,-¤, Selbstabbau. Aidenbachstr. Tel. 0160/7932222 SAT.anl. KATHREIN neuw. kompl. 450¤, T. 0175/5219368 Hw Wasserbett 200x220 H50 NP 2314¤, VB 700¤ T. 01520/3961563 Brenn/-Kaminholz trocken. T. 0172/8476137 Grundig, Farb-TV, gr. Bild 4 J., 60.- ¤, T. 0172/8970263 30 Porzellanpuppen, versch. GrĂśĂ&#x;en, Armbanduhren + 1 WoZiWandkastenuhr, Zinn, Preis VB, 089/82989994 GĂź. abzugeb.: KĂźchenzeile, Eiche massiv, 2,8m, intakte E-Geräte; Schlafz., helles Holz, Schrank, 3m, 6trg., Betten 1,9x0,9m; Kommode, ital. Stil, Holzintarsien, 2x 0,5m, je VB, Tel. 0157/79239817 1 Umkarton Schnaps/LikĂśr-Miniaturen (auch Raritäten) mit Wandregalen. 1 Umkarton Video-Kassetten quer Beet, 5 Umkartons BĂźcher quer Beet, StĂźckpr. ¤ 0,50 bis 1,00 ¤, 11 Trinkgläser FĂźrstenberg Kaiserrepliken Tel. 089/4801627 od. 016099889933 2 Leder Sofa, B je 165, 1 a, hell, 225.- ¤, T. 089/1501951 Traktor IHC, 20 PS, BJ.57, s.g. Zustand. T. 0171/7492711

MĂśbel

Sendlinger Anzeiger ¡ Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Su.Armb.-Uhren 08151/444123 Wir su. Glas, Porzellan u. Flohmarktware, Keramik usw., gebr. MĂśbel b. 5 J. u. PC, 0160/4577989 Alte Radios, Walzenmusikger. u. alles v. II. Weltk. T. 37067861

Die Kupferbibel Matthäus Merians, v. 1630, das neue Testament, exkl. AusfĂźhrung! Tel. FlĂźgel/Klavier ges. 09736/750553 08193/1056 TOP BRENNHOLZ Buche + Fichte, SchĂśnes Jugendstil Klavier mit inkl. Lief., T. 0151/46107599 neuw. Klavierbank, VB 450,-¤, Tel. 0172/8696402 KaffeemĂźhlensammlung, ca. HaushaltsauflĂśsung ? Kaufe 170 StĂźck, VB pro StĂźck 15.-, Tel. alles ALTE. T. 0152-26458279 089/6708637 od. 0172/1404060 Antiquitäten-Nachlässe kauft Vitrine, echt Eiche rustikal (B 103 Porzellan, Silber, Bilder, MĂśbel >Tel. 0152-264 58 279 H 138 T 44) mit Glas zu verkaufen, Antiquitäten, Fa. 089/57968387 VB 150.-, Tel. 089/6708637 od. Ankauf alter Figuren, Bilder, Kaufe alte Orientteppiche ab 70 J. jede GrĂśĂ&#x;e u. jed. Zustd. sowie 0172/1404060 BĂźcher, Porzellan, Schmuck und Kunstobjekte u. Ă&#x2013;lbilder Tel. !! Waschmaschinen gĂźnstig!! KrĂźge T. 089/4315234 66617540, saidi@gmx.com Markengeräte mit Garantie - eige- LP-Samml. gesucht! Gepflegt, ner Service - gebraucht, 1a, neu- mind. 500 Stk., T. 089/20205055 Kaufe Orden, Uniformen, Helme, Fotos etc. bis 1945! Zahle wertig, ab 240,-; Trockner + Kaufe Gemälde, Figuren aller gut! Bitte alles anbieten! Tel. 0176 GeschirrspĂźler ab 280,-; KĂźhl- und Art. Bibliotheken, antike MĂśbel, / 80090377 Gefriergeräte ab 140,-; Fa. D.K., Silber, Porzellan, Tel. 089/8634706 Pettenkoferstr. 30, 80336 MĂźnKaufe Pelze, Zinn, Tafelsilber, chen - Parken im Hof - Tel. Kaufe alte Orientteppiche + Gemälde Schmuck, MĂźnzen, Uhren, Orden, 089 531570 od. 089/533594 (a. beschädigt) und jede Art von Kunst + Tel. 0177/4338997 Versch. Ă&#x153;beraschungseier- Antiquität. Fa. Kambiz % 089 / 28 16 29 Kaufe Schallplatten, 72448495 Figuren, T. 0176/28460124 Suche Modelleisenbahn und Modelleisenbahnen, auch ältere Europaletten, gut erhalten, StĂźck ZubehĂśr, T. 08152/981205 und defekte, zu kaufen gesucht. 10.-, Tel. 5803875 Modelleisenbahn T. 089/3510693 Tel. 09077/700248 AEG-Waschmaschine/Toplad., f. A-Z alles Alte an: Bildern, KrĂźge, Antiquariat Mattheis kauft neu, Front besch. 90,- ¤, Tel. MĂśbel, Silber, Figuren, Schmuck, BĂźcher Tel. 089/309295 8415715 Militaria, BĂźcher, Porzellan, Tel. Su. altes Spinnrad sowie WeiĂ&#x;es Brautkleid, Gr. 36, m. 0173/7058998 Schreibma. u. Nähmaschine, BleiSchleppe, dezente Stickereien m. Kaufe Gold- u. Silberschmuck kristalle u. Sammeltassen, zahle kl. Perlen, dazu passend Hand- (auch defekt), Tafelsilber, MĂźnzen gute Preise, T. 015779279174 schuhe (ohne Finger) u. Täschchen, u. Antikes, T. 0171/3501498 Kaufe Antikes aller Art, TrĂśdel u. 650 ¤ VB (NP 1500 ¤), Tel. Kaufe Zinn aller Art: KrĂźge, Tel- Flohmarktware, T. 0176/77139110 0176/58132631 ler, Becher, etc., Mit seriĂśser Brennholz, 0151/53510350 Abwicklung, T.: 0177/3341287 Omaâ&#x20AC;&#x2122;s Handtaschen, MĂśbel, Geschirr, Schmuck, Pelze, Tel. Privat su. Porzellan, Zinn, Orden, 0811/1301803, od. 01578/9062901 MĂźnzen, Jagdschmuck, alte Uhren, usw. T. 0152/52660831 Kaufe Antiquitäten von A-Z, Bronzen, Gemälde, MĂśbel, PorzelMusikgartenkurse in Laim, Ain- Alte Nähmaschinen, Gobelinbil- lan, Uhren usw. auch ganze Nachdorferstr. 10. Musikal. FrĂźhfĂśrde- der und Kreuzstich v. Privat, T. lässe - Tel. 08208/1612 oder Tel. rung in kleinem fam. Rahmen. 0176/29942450 0172/8265552 Kurse fĂźr Babys (3-17 Mon.), KleinPriv. kauft Ehering auch alt und Suche Pelz- u. Lederbekleikinder (1,5-3 J.). Mi. + Fr. Vorm., Di. defekt T. 0178/5084173 dung, alte BĂźcher, Fotoapparate, Nachm. Anmeldung und Info: Tel. Ank. v. Omas-Bett & Tischwäsche, Fa. Birkenfelder, T. 01520/7280938 0152/22964792 Porzel., Schmuck, Silber u.v.m. Fa., Suche von Privat Pelzjacken u. T. 4310442 o. 400267 mäntel, alte Näh- und SchreibSuche altes Blaupunkt Autora- maschinen, Uhren u. Schmuck aller dio, Tel. 0157/87789320 Art, seriĂśse Abwicklung, Herr Recamier Boderm. 950,- ¤, Tisch Adler, T. 0172/7111553 D: 130, 350,- ¤, T. 089/63498898# BĂźcherankauf, Tel. 85484619 Suche alte Vorderlader, BajoAnkauf von Segeln & BootszuSäbel, Dolche, Tel. behĂśr. Zahlen bis 50.- ¤ pro Segel, nette, Alter, Typ & Zustand egal. Bitte 09104/1200 alles anbieten. Herr Rolle T. Kaufe hochw. Trachten, Hand2-16â&#x20AC;&#x153; Elektro-Klappräder Pede- 0176/30333679 taschen u. Pelze, T. 0177/8703507 lex, je 400,-¤, sw + bl. - neu, Tel. 089/701833 Dame su. dringend Nerzmäntel, Gold u. Brilliantschmuck, hochwertiges Porzellan und Figuren, sowie Tafelsilber in jeder Form, Frau Fraude, Tel. 0176/11707070 Privater Hausflohmarkt in Suche von Privat Pelzjacken u. GroĂ&#x;hadern, Kornwegerstr. 39: mäntel, alte Näh- und SchreibSamstag, 13.10.2012, von 10-14 Briefmarken / MĂźnzen kauft Fa. maschinen, Uhren u. Schmuck aller Uhr. (BĂźcher, CDâ&#x20AC;&#x2122;s u.v.a.) T0174/9321202, Beratung gratis Art, seriĂśse Abwicklung, Herr Herbst/Winter Flohmarkt, 13. Adler, T. 0172/7111553 Oktober, 9.30 - 11.30 h, Grund- Militärisches aller Art bis 1945 ges. T. 0163/6827172 Zinn aller Art, Barzg., T. schule, HerterichstraĂ&#x;e 41 43595796 Gg. Flohmarkt bei gut. Wetter, Kaufe Pelze, Zinn, Porzellan, Teppiche, Näh-/Schreibmaschinen, Suche Pelz- u. LederbekleiSo., 11-16h, WaldmĂźller Str. 9, Krokotaschen, Uhren, Tafelsilber, dung, alte BĂźcher, Fotoapparate, MĂźnzen und Schmuck. Zahle bar Fa. Birkenfelder, T. 01520/7280938 und fair! T. 0160/5906694 Omaâ&#x20AC;&#x2122;s Handtaschen, MĂśbel, * * * G E S C H E N K I D E E N * * * Geschirr, Schmuck, Pelze, Tel. DESIGNERMODE gesucht! Wir w w w . f e i n e - o n l i n e s h o p s . d e 0811/1301803, od. 01578/9062901 kaufen gebrauchte Damen- u. Her- Privat su. alte Schreibmasch. renkleidung z.B. Jil Sander, Boss, Nähmasch., Sammeltassen, Kri- HĂśchstpreise fĂźr Militärsachen Escada, Prada, Chanel etc. Direk- stalle, Bilder, HĂźte, Schmuck und bis 1945! T. 089/42018419 tankauf sofort Bargeld. WWW. diverses. T. 0157/83623835 Fotoapparate T. 089/69388678 SECONDHERZOG.DE; 80539 MĂź., Kaufe Nerzmäntel/Nerzjacken Hildegard Str. 9 Ankauf täglich von Kaufe BĂźcher, Grafiken & 11 - 18 Uhr, Sa. 11 - 14 Uhr Tel. T. 08245/903633 Gemälde: Antiquariat RiepenhauKaufe Postkarten 08142/487289 sen T. 57955623 o. 0179/5236551 089/99943409

Musikinstrumente

Kaufgesuche

Alles fĂźr das Kind

Antiquitäten

Fahrrad-Markt

Flohmarkt

Kleidung


Bauen

..

Ratgeber fur Immobilien

– ANZEIGE –

Richtig dämmen Eine gute Planung und saubere Ausführung schützen vor teuren Folgeschäden (djd/pt). Über die stetig steigenden Preise für Öl und Gas klagen viele Hauseigentümer dabei haben sie es meist selbst in der Hand, die Energiekosten auf Diät zu setzen. Bis zu jeder zweite Euro wird in Altbauten durch eine fehlende Wärmedämmung buchstäblich „verheizt“, das hat der Fachverband Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) errechnet. Eine energetische Sanierung zahlt sich also nachhaltig aus - sollte aber umso gründlicher geplant und ausgeführt werden. Auf Qualität achten „Vor der Dämmung sollte stets eine gründliche Beratung durch einen erfahrenen Energieberater sowie die Begleitung durch erfahrene Handwerksbetriebe stehen“, lautet die Empfehlung von WDVS-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Setzler. Hausbesitzer sollten sich vom Fachunternehmer bestätigen lassen, dass er umfangreich und qualifiziert in die Systeme eingewiesen wurde. Auch bei der Wahl des Materials sollte man auf hohe Qualität Wert legen, um fehlerhafte Dämmungen oder teure Folgeschäden zu vermeiden, so der Experte. „Die hierzulande zugelassenen und verwendeten Systeme verfügen in der Regel über Qualitätsstandards, die weit über die in Normen geforderten Mindestwerte hinausreichen.“

Sendlinger Anzeiger 41/2012

Wohnen

Planen

Bei einer energetischen Sanierung kommt es auf eine gute Planung und eine fachgerechte Ausführung der Dämmung durch erfahrene Handwerker an. Foto: djd/WDVS Fachverband Wärmedämm-Verbundsysteme e.V.

cheren Seite, so der Experte kosten-einsparen.de finden weiter. Eine korrekt ausge- Hausbesitzer im Internet viele führte Dämmung schütze auch weitere Tipps. davor, dass sich Feuchtigkeit sammeln und Schimmel ent- Spenglerei und Dachdeckerei Meisterbetrieb stehen könne. „Um SchimmelWand- und Abdichtungstechnik befall wirksam vorzubeugen Dachstühle und Kundendienst heißt die Lösung: dämmen und -Spenglertechnik lüften“, betont Dr. Setzler. Ein K. Antretter GmbH konsequenter Wärmeschutz Kompetenz aus Miesbach mit Tradition seit 1673 Tel. 08025 / 71 25 durch die Dämmung von Kele-mail: info@ak-spenglertechnik.de lerdecke, Außenwänden und Dach hält die Oberflächentemperaturen der Innenwände auch im Winter hoch, so dass sich keine Feuchtigkeit bilden kann. Ebenso notwendig ist allerdings ein regelmäßiges und gründliches Lüften. Denn lediglich zu zwei Prozent erfolgt Dämmen und lüften der Luftaustausch über die Auschützt vor Schimmel ßenwände - 98 Prozent müssen über ein Lüftungssystem Mit diesen Qualitätsmerkma- oder einfach per Fenster erlen sei der Bauherr auf der si- setzt werden. Unter www.heiz-

Fliesen in ihrer schönsten Form Unübertreffliche Vielfalt im Fliesenhaus Im Fliesenhaus München (Flößergasse 8) öffnet sich die ganze Welt der Fliesen in ihren nahezu unbegrenzten Anwendungsmöglichkeiten für Wohnraum, Bad, Küche, Eingang, Balkon oder Terrasse. Auf den ehemaligen Produktionsflächen von Kodak zeigt das Fliesenhaus in hellen, großzügigen Ausstellungshallen auf 500 qm eine schwer zu überbietende Fülle und Vielfalt an Fliesen in allen Formen, Farbtönen und Preiskategorien von Bisazza bis Villeroy & Boch. Alle Größen, von der kleinen Mosaikfliese mit 1 qcm bis hin zu großen Bodenfliesen (z.B. 120/120 cm). Mit diesen Fliesen lassen sich alle Räume eines Zuhauses schöner und stilvoll gestalten und Traumbäder nach jedem Geschmack einrichten. Mit seinen zahllosen Mustern ist das Fliesenhaus eine „Keramothek“ – wie in einer Biblio-

Mittwoch 10. Oktober 10– 19 Uhr

thek kann man hier stöbern und das Passende finden – begleitet von der individuellen Beratung der Fachleute. Die großen Dachfenster geben der Ausstellung

nicht nur einen unvergleichlichen Loftcharakter, sondern ermöglichen den Blick auf die Fliesen und Bäder bei Tageslicht. FHM Fliesenhaus München Flößergasse 8, 81369 München Tel.  089 / 50 40 15 www.fliesenhaus-muenchen.de

In der Flößergasse hat das Fliesenhaus München seine großen Ausstellungsräume eröffnet. Foto: privat

Donnerstag 11. Oktober 10– 19 Uhr

Freitag 12. Oktober 10– 19 Uhr

Samstag 13. Oktober 10– 18 Uhr

Montag 15. Oktober 10– 19 Uhr

Dienstag 16. Oktober 10– 19 Uhr

Neue Ausstellung in Sendling Lösungen für gute Akustik im Büro. Moderne Büroarchitektur nimmt immer weniger Rücksicht auf gute und gesundheitlich unbedenkliche Raumakustik.

Schrei nach Ruhe.

Bürolärm als Stressfaktor Nummer Eins. - Die Stimme als Lärmproblem - Krankheit durch Bürolärm - Stress, Fehler, Frust verschlingen Geld - schlechte Konzentration - geringe Leistung verursacht durch Lärm - hohe nervliche Belastung

Akustik-Deckensegel oder -Wandelemente lassen sich problemlos in jede Büroumgebung integrieren. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Steigerung von Konzentration und Leistungsfähigkeit. + ruhige Umgebung fördert die Leistung + motivierte Mitarbeiter + angenehme Raumatmosphäre + volle Konzentration + Wertsteigerung der Immobilie

Flößergasse 2 · 81369 München · Tel.: 089/7 48 08 68-0 · Fax: 089/7 48 08 68-68 · www.hauser.de


Lokales

12 Computer Computerprofi (Dipl.-Ing.) hilft, Berech. nur b. Erfolg, gu. Preis, Tel. 0170/4063143 PC-Hilfe - Vorort-Service - Lösung aller Computerprobl., Reparatur u. eig. Fertigung, techn. Beratung, kompetent und preiswert, Mo-Sa. 8-22 h, Tel. 089/95720653 Löse jedes PC-Problem, auch Neuinstallation T. 089/95403627 COMPUTER-KUMMER ??? Service-Nr.: 089/74947447 für privat/gewerblich, Mo.-So. Biete PC Hilfe 089/22539826 www.mac-pc-werkstatt.de Werkstatt + Vorort, ab 30 ¤, T. 45205680 ComputerHilfe 089/54639988 Internet-/PC-Probleme? Freundl. u. kompetenter Service vor Ort, Tel. 089/49009715 www.fpj-media.de MOBILE PC-HILFE zu fairen Preisen, gerne auch PC-Einsteiger und Senioren. Bringe Geduld mit. Tel. 017651368535 PC-DOKTOR, Tel. 0171/7777766 Computer-Grundkurs PC u. MAC. Individuelle u. geduldige Schulung an Ihrem Computer spez. f. Anfänger, techn. Hilfe u. Install. v. priv. T. 089/833427 PC-Hilfe, 20 ¤/h T. 0173/4883276

Tiermarkt Jg. seltene Coton de Tulear Hunde aus Hobbyzucht, weiß und bunt! T. 08684/1323 Tolle Familienhunde! Australian Shepherd Welpen; s. kinderlieb, www.sonnenpferd.de Tiermutter Kreil su. liebev. Plätze für Labrador-Mix, ca. 3 J., Ridgeback-Mix, ca. 2 J., einige kl. Kätzchen; Tel. 09951/8574 www.gnadenhof-lorena.de Reitschule A. Hanslik www.antonie-hanslik.de

Liebe Fischfreunde, Privatzüchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Hendlhaus, Infos unter Tel. abends ab 19 h 089/5704563 Erol, ein Malinois-SchäferhundMixwelpe aus Griechenland, der jetzt in Deutschland in einer Pflegestelle wohnt, su. ein endgültiges Körbchen. Nähere Infos unter www.tierschutz-kalamata.eu, Fotos sehen Sie unter: www.mehr-wissen-id.de/1835 Tiere bekommen keine Subventionen! Der Tierschutzverein Kalamata/Griechenland kann jede Art von Hilfe brauchen! Bei Interesse informieren Sie sich bitte unter: www.kaws-info.com Verkaufe SPS, LPS, Weichkorall Super Farben !!! Tel. ab 18.00 Uhr, 089/3138652 Tierschutzverein FFB sucht für seine Katzen u. Katzenkinder dringend gt. u. lbv. Plätze! Tel. 08193/6221 www.tierschutz-ffb.de Tierliebe Dame betreut gerne in der Urlaubszeit Ihren Hund (von Dackel bis kniehoch) bei mir zu Hause, Tel. 089/8124789 Kartäuser Katze in liebev. Hände abzugeben, wegen Umzug, Tel. 0176/10154124

Zu verschenken Elektr. grüner Massagesessel, Inline Skates Gr. 38/39, 3 Rollen Dachpappe zu verschenken, Tel. 089/99300706 Wir holen gut erhalt. Möbel kostenl. ab Fa. Tel. 495354 Hole kostenl. gebr. Möbel ab T. 33098564 od. 0177/1569509 Wir holen tägl. kostenlos Möbel, Lampen, Teppiche, Geschirr, in Mü/Umgebung, T. 0160/8022001

Kleine Spülmaschine, integrierbar, B 45 x T 55 x H 80, funktionsfähig, geg. Abholung, T. 5021062 ab 17h ZAHNIMPLANTAT: Kostenloses Beratungsgespräch. Studie vergleicht Zahnimplantate der Renommeehersteller, so Zahnimplantate zum Selbstkostenpreis für Sie. Termin für kostenlose Beratung. Untersuchung und Planung unter Tel. 01766/2862278 oder per mail: Implantatstudie@gmx.de Wir holen seit 25 Jahren kostenlos gebrauchte Möbel ab! Tel. 68074741 o. 0172/8536421 Wer verschenkt gebrauchte Möbel an mich? T. 089/80037408 Hole kostenlos tägl. gebrauchte Möbel, Tel. 089/42775805 Schenken Sie mir Ihre Briefmarken? Hole ab. 0172/8970263 Wir holen gut erhaltene Möbel kostenl. ab, Tel. 089/3204418 Mod. elektr. Wasserkocher noch in Packung, mod. Kaffeeautomat für 2 Tassen, neuer Wok, Waschboy für Wäsche, Tel. 89745156 nicht mittags! Vollglasterrarium, 1,20 x 60 x 40, zur Selbstabholung, Tel 507584 Vorhangschienen aus Holz, blaue Matratze 60 x 90cm, Küchenutensilien, Tischläufer, Teflon-Bügelschutzsohle, kleine Vasen, lederne Buchhülle, Eselpeitsche, Sofakissenbezüge, Untersetzer, Luftbefeuchter aus Ton für Heizkörper, Tel. 089/8201407 Latex Matratze 160x200, 2J. neuwertig, ohne Flecken gg. Abh. 01522/6956553 Isolierglas-Fensterscheiben (auf Wunsch m. Holzrahmen) 2x1,36x0,78, 2x0,78x0,63, 1 Tür 1,86x,77 T. 089/6124575 Taufk. Garagenflohmarkt So. 14.10. Horscheltstr. 2, Hinterhof, 10-18 Uhr, vieles zu verschenken, Kleinmöbel, Bilder, Deko, CD’s, Weihnachten, Elektro, auch bei Regen

10 Autos im Wert von *

ca. 250.000

E

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Präzise Kombinationen U10 des TSV Solln belohnt sich mit 15:0-Rekordsieg Solln · Wie fast alle anderen ersten Mannschaften der Jahrgänge 2002 bis 2006 des TSV Solln spielt auch die E4 (U10a) des Vereins in der stärkstmöglichen Süd-Gruppe Münchens. Das Team von Trainer Andreas Leikert legte mit einem 0:4 beim FC Teutonia München zunächst einen Fehlstart hin, steigerte sich danach jedoch von Spiel zu Spiel deutlich. Nachdem man noch in der Vorwoche trotz starker Leistung unglücklich mit 3:5 beim aktuellen Tabellenführer aus Gräfelfing verlor, brannte die Mannschaft diesmal förmlich darauf, endlich auch ein passendes Ergebnis zu holen. Der Samstags-Gegner TSV München-Ost war daher wahrlich nicht zu beneiden, wurde er doch von Solln regelrecht an die Wand gespielt. Die Heimmannschaft präsentierte sich von An-

fang an hellwach und glänzte durch schnellen und präzisen Kombinationsfußball. Ob spielerisch, zweikampfbezogen, in der Raumdeckung oder im Torabschluss – die Sollner Jungs waren in allen Belangen überlegen. Die Tore fielen im 3-MinutenTakt, acht bis zur Pause! Das in der Halbzeit formulierte Ziel für die zweite Hälfte lautete, die Konzentration hochzuhalten und bloß nicht nachlässig oder gar überheblich zu werden, sich dafür am besten einen Rückstand vorzustellen. Doch kann wohl nicht verübelt werden, dass die Sollner trotzdem nicht mehr in letzter Konsequenz ihr Spiel

durchgezogen haben. Die sieben Tore der zweiten Hälfte waren dennoch ebenfalls sensationell herausgespielt und allesamt schön anzuschauen. Endergebnis nach fünfzig Spielminuten 15:0 – das hat lange keine Mannschaft mehr geschafft! Die Tore fielen durch Tiam (5), Seref (4), Nils (3), Leonhard (2) und durch ein von Leonhard bei einem Eckball erzwungenes Eigentor. Mindestens genauso erwähnenswert jedoch, dass das Team des heutigen Kapitäns Alex dank einer souveränen Defensivleistung um Finn, Simon, Kilian und Benedikt kein einziges Gegentor zugelassen hat, Klasseleistung. AL

Wieder freie Plätze beim Eltern-KindTurnen Sendling-Westpark · Nachdem zeitweilig ein Aufnahmestopp herrschte, sind ab sofort wieder Plätze beim Eltern-Kind-Turnen des SV 1880 frei. Das ElternKind-Turnen auf dem Sportgelände in der Tübinger Str. 10 kostet 16 ¤ im Monat. Infos bei Übungsleiterin Sylvia Zehntner unter Tel. 580 34 55 oder unter www.sv1880.de. job

Fleisch und Wurst

Gutes aus Milch

Obst und Gemüse vom Bodensee

uf Vorteilska

inklusive 4 brandneue Mercedes A-Klassen

tPreisaktion Große Herbs

mit einem

Deutsche

Super- Gewinnspiel

4 mal für mindestens 15 € einkaufen, Sticker sammeln, aufkleben und an Verlosung teilnehmen.

Weitere Informationen unter www.hit.de

* Abbildungen ähnlich

Südamerikanisches Premium Rindfleisch

Schmorbraten aus der Keule 1 kg

-50%

6.99

statt 13.99*

Frau Antje Beste Butter besonders streichzart

250 g Packung (100 g = 0.40)

-34%

0.99

(1 kg = 2.87)

-44%

1.

29

statt 2.29*

Senseo Kaffeepads 94-125 g Standbeutel (100 g = 1.43-1.90)

1.

79

statt 2.49*

n, 2 x kaufeFeucht rs e p m a P 1x s! Box grati

Pampers Megapack verschiedene Größen

Packung *Unser Normalpreis

-46%

Delikatess

Lyoner im Ring 100 g

0.

59

statt 1.09*

21.

statt 29.49*

Erdinger Weißbier

Aktion

verschiedene Sorten

Kasten: 20 x 0,5 l Flaschen + 3.10 Pfand (1 l = 1.40)

**Empfehlung des Herstellers

HIT Handelsgruppe GmbH & Co. KG, Alte Lohmarer Straße 59, 53721 Siegburg

(1 kg = 1.33)

3.99

extra große Köpfe

13.

99

küchenfertig zubereitet

100 g

Schweizer Hartkäse aus Rohmilch hergestellt, 45 % Fett i. Tr.

100 g

-56%

0.

79

statt 1.79*

-30%

Deutscher

Eisbergsalat Kl. I

Stück

0.69

statt 0.99*

Frischer Norweger Lachs1)

Südamerikanisches Premium Rindfleisch

Rindfleischpfanne Gutshof oder Mexico

Emmentaler AOC

Frischfisch

Eigene Herstellung

99

3 kg Steige

Aktion

-28%

verschiedene Sorten

Chili oder mit/ohne Knoblauch

-25%

Sorten: Gala/Elstar/ Jonagold, Kl. I

statt 1.49*

Bedienungstheke

Nutella Nuss-NougatCreme 450 g Glas

Tafeläpfel

-34%

0.

99

statt 1.49*

im Ganzen, ca. 3 bis 4 kg ideal zum Kochen oder Braten

100 g 1) Nur in Märkten mit Bedienungstheken.

-54%

0.

59

statt 1.29*

Spanische

-25%

Romatomaten Kl. I

500 g Schale

...weitere 200 Angebote unter www.hit.de

(1 kg = 2.98)

1.49

statt 1.99*

Gültig vom 10.10. bis 13.10.2012. Druckfehler vorbehalten.


14

Fitness & Wellness

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Höhepunkte der Hockeysaison Finale der bayerischen Hockeymeisterschaft beim HC Wacker Sendling · Hockey ist derzeit in. Und nicht erst seit den grandiosen Spielen und dem Gewinn der Goldmedaille bei den olympischen Spielen in London durch die Herrennationalmannschaft ist das Interesse an diesem Sport sprunghaft gestiegen. Alle Sportbegeisterten, die sich einmal live davon überzeugen möchten, wie rasant und technisch anspruchsvoll dieser Sport schon in jungen Jahren ausgeübt wird, sollten am 13. / 14. Oktober die Anlage des HC Wacker an der Demleitnerstraße besuchen. An diesem Wochenende findet die bayerische Meisterschaft der Mädchen A (U14) statt. Qualifiziert haben sich neben dem HC Wacker die Mannschaften HG Nürnberg und der Nürnberger HTC, sowie der TV 48 Schwabach. Nach dem Gewinn der bayerischen Hallenmeisterschaft in der letzten Saison möchten die Wackermädels nun auch im Feld an die tollen Leistungen anknüpfen und ein gewichtiges Wort bei der Vergabe des Titels mitsprechen. Zuzutrauen wäre es der Mannschaft, die in den bisherigen Meisterschaftsspielen souveräne Leistungen zeigte und auch in der Zwischenrunde in Schwabach mit

Gemeinsam für ein Ziel: Die erfolgreiche Mannschaft nach der Zwischenrunde in Schwabach. Foto: HCW zwei klaren Siegen das Erreichen der Finalrunde und auch den Heimvorteil klarmachen konnte. Vor allem muss die Mannschaft die Taktikvorgaben von Trainer Björn Winkelmann, der im letzten Jahr die Mannschaft übernommen hat, konsequent umsetzen, um gegen die starken Mannschaften aus dem Norden Bayerns bestehen zu können. Anpfiff zum ersten Halbfinalspiel am Samstag zwischen dem Nürnberger HTC und Schwabach ist um 14 Uhr, danach findet um 16 das zweite vorentscheidende Spiel statt, der HC Wacker München trifft auf die HG Nürnberg. Der Sonntag startet mit dem

Spiel um Platz 3 (10 Uhr), gefolgt vom alles entscheidenden Finale (12 Uhr). Den beiden Erstplatzierten winkt auch der Einzug in die deutsche Zwischenrunde, die in diesem Jahr beim bayerischen Meister stattfinden wird, was sicherlich noch einen zusätzlichen Anreiz darstellt. Der Eintritt am Wochenende ist frei, die Hockeyeltern werden für ein umfangreiches ‚Kuchen & more‘-Buffet zu kleinen Preisen sorgen, der große Hunger kann wie jeden Tag bei Wackerwirt Francesco in der Vereinsgaststätte ‚Campo Sportivo‘, bekannt für italienische Spezialitäten, gestillt werden. HCW


Unterricht & Kinder

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

15

„Die Sprache ist der Schlüssel zu allem“ Kinderkrippe Sonnenschein ist „Schwerpunkt-KiTa“ Sendling · „Die Sprache ist entscheidend“, ist Bundesfamilienministerin Kristina Schröder überzeugt, „für Erfolg in der Schule und im Beruf und für die Integration in die Gemeinschaft“. Ihr Ministerium startete im vergangenen Jahr die Bildungsoffensive „Offensive Frühe Chancen - Sprache und Integration“ und begann mit der Förderung von bundesweit 3.000 Kindertagesstätten zu Schwerpunkt-KiTas. Im April 2012 sind 1.000 weitere Schwerpunkt-KiTas dazugekommen. Eine davon ist die Kinderkrippe Sonnenschein im Haus für Mutter und Kind in der Beyerstraße. Die alteingesessene Sendlinger Einrichtung nimmt damit als erste der 29 paritätischen Kindertageseinrichtung in München und Umgebung an dieser Bildungsoffensive für Kinder unter drei Jahren teil. „Die Offensive soll dazu beitragen, dass Kinder alle sprachlichen Anregungen erhalten, die sie brauchen“, freut sich Krippenleiterin Sylke Bohr. Auf die Sprachförderung legen sie und ihr Team schon seit vielen Jahren besonders großen Wert. So wurde die Krippe im Sommer 2011 für ihre Teilnahme am Sprachberaterprogramm vom bayerischen Sozialministerium zertifiziert. Dank der neuen Fördermittel aus dem Bundesfamilienministerium kann die Sonnenschein-Krippe mit Sprachberaterin Diana Knaus nun zusätzliche Angebote zur Sprachförderung umsetzen. Sprachförderung gehört zum KiTa-Alltag Die Sendlinger Krippe arbeitet nach den paritätischen Handlungsprinzipien Offenheit, Vielfalt und Toleranz und setzt in ihrer pädagogischen Arbeit viele Schwerpunkte um, z.B. die interkulturelle Erziehung, naturwissenschaftliche Bildung, Montessoripädagogik, mathematische Bildung, Musik und Bewegung sowie Kreativitätsentwicklung. „Alle diese Angebote funktionieren aber nur über Sprache“, so Sylke Bohr, „Sprache ist der Schlüssel für die Entwicklung eines Kindes“. Daher ist die Sprachförderung für die Sonnenschein-Kinder ab dem ersten Tag

in der Bleyerstraße fester Be- angebote in den KiTas“, erklärte Bundesministerin Kristina standteil ihres KiTa-Alltags. Schröder das Förderprogramm. Kinder zu oft „Die Sprachexperten leisten davor dem TV geparkt für einen wichtigen Beitrag, indem sie ihre Kompetenzen an „In vielen Familien findet eine das Team der Einrichtung weigezielte Kommunikation mit den tergeben. So kann alltagsinteKindern nicht mehr statt“, schil- grierte sprachliche Bildung zu dert Diana Knaus ihre Erfahrun- einer Schwerpunktaufgabe der gen. „Kinder werden zu oft vor gesamten Einrichtung werden. den Fernseher gesetzt“, ergänzt Und davon profitieren vor allem Sylke Bohr, „so entstehen später die Kinder“. in der Schule sprachliche Pro- Auch in der Sonnenscheinbleme“. Dies treffe keineswegs Krippe wird Diana Knaus sich

Unterricht

Sprachberaterin Diana Knaus liest den Krippenkindern vor. Foto: job nur auf Migrantenkinder zu. Mit der Sprachförderung unterstützt die Sonnenschein-Krippe ihre Kinder von Anfang an; den größeren Kindern liest Diana Knaus etwa aus Büchern vor und spricht mit ihnen über die Geschichten. Das geht mit den kleinen Krippenkindern, die ja noch nicht sprechen können, nicht. Trotzdem funktioniert Sprachförderung von Anfang an: Wenn den größerem Kindern vorgelesen wird, sitzen die kleinen dabei. So bekommen die Kleinkinder ein besseres Gespür für die Sprache, ihren Klang und ihren Rhythmus, ehe sie mit 6 Monaten selbst erste Laute und mit etwa einem Jahr ihre ersten Silbenreihen bilden. Faire Chance für jedes Kind „Um allen Kindern unabhängig von Herkunft und sozialen Rahmenbedingungen eine faire Chance auf gesellschaftliche Teilhabe zu bieten, brauchen wir qualitativ hochwertige Bildungs-

nicht nur mit den Kindern beschäftigen, sondern auch viele Elterngespräche anbieten, um Mütter und Väter zu informieren und ihnen Impulse für den Umgang mit ihrem Nachwuchs zu geben. Dem Erzieherinnenteam wird sie in Fortbildungen ihre Arbeit näherbringen, denn nach dem Ende der „Schwerpunkt-Offensive“ in zweieinhalb Jahren soll die Sprachförderung nicht weniger intensiv fortgeführt werden. Die Kinderkrippe Sonnenschein Die Kinderkrippe Sonnenschein, die zum Haus für Mutter und Kind gehört, besteht seit 1963. 2003 wurde die Kinderkrippe nach einem Umbau mit 48 Plätzen wiedereröffnet. Betreut werden Kinder im Alter von 9 Wochen bis zum Kindergarteneintritt. Kinder und Eltern kommen aus vielen verschiedenen Ländern. Derzeit liegt der Anteil der Kinder mit „Migrationshintergrund“ bei 55 %. job

Waldorfschulen feiern Zweites Zirkus- und Kulturfest Fürstenried · Die Freie Waldorfschule München Südwest (Züricher Str. 9) feiert am Wochenende ihr zweites Zirkus- und Kulturfest unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Christine Strobl auf der Festwiese an der DrygalskiAllee / Züricher Straße. Das Zirkus-Fest gestalten Waldorfschulen aus München und dem Umland. Freitag, 12. Oktober, 20 Uhr: Sebastian Scheuthle, Kabarett-Music-Show „Dufte Zeiten & Satierzeichen”, 8 ¤.

Samstag, 13. Oktober, 11 Uhr: Frühschoppen und Podiumsdiskussion zum Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ mit

Menschen aus päd. Einrichtungen, Wirtschaft und Politik. Eintritt frei. Samstag, 13. Oktober, 19 Uhr: Varietè (3 bzw. 5 ¤). Darbietung der Zirkusgruppen von vier Waldorfschulen. Sonntag, 14. Oktober, 11 bis 15 Uhr: Mitmach-Zirkus für Kinder ab 5 Jahre (kostenlos) und mit abschließender Vorführung um 15 Uhr (3 bzw. 5 ¤). Kartenreservierung, Vorverkauf Die Kinder im Zirkuszelt. und Infos unter Tel. 72 44 67 80. Foto: Sch www.waldorfschule-msw.de. job

Qual. Gitarrenunterr. T. 664455 Mathe, Info paluan@arcor.de Erf. Gym.-, FOS-, BOS- u. Realschullehrer ert. erstklass. Nachhilfe in allen Fächern, Tel. 089/69777174 Vorbereit. a. Mittl. Reife/Abitur Lehrinstitut Einstein, kleine Klassen, keine Aufnahmegeb., Tel. 089/6924186 Keyboard-lehrer-mobil.com. Sprach- und Kulturkurse Kinder und Erwachsene. Istituto Italiano di Cultura & Forum Italia e.V. Tel. 089/74632122, corsi.iicmonaco@esteri.it

Priv. Musikschule Großhadern Klavier, Gitarre, E-Gitarre/Bass, Keyboard, 70 67 81 Akkordeon, gepr. Fachlehrer,

%

Mitglied im Deutschen Tonkünstler-Verband DTKV

Englisch-Italienisch.de qual. Ur. Nh. v.Lehrerin Tel. 089-48953268 Klavieru. zu Hs. T. 089/72633352 Erf. Gym.lehrer ert. erstklass. Nachh. in Mathe, Phys., Chem., Bio, Inf. u. Wirtsch. T. 6924186 Englisch v. Mutterspr. speziell f. beschäftigte Erwachsene. Anf. u. Fortgeschrittene. 0176/60946813 Lernen lernen + intensive Nachhilfe M/Ph/L/E/D kompetent, geduldig, Tel. 71668778 Gitarrenkurse.de Tel. 97600484 Mathe einfach verstehen, systematisch & individuell zum Abi Hausbesuch, Tel. 2730005 Erfolgr. NH: REWE/BWR 783394 Klavier-Gesangsunter. 533986 Ital. Toplehrer! 0151/18746210 Mathe/Physik/Abi T. 704569 Pullach, Gymnasiallehrer für Unterstützung in Latein und Deutsch gesucht, 0151/21209920

Besserer Start: Lern.Werk! Karwendelstr. 27 (Am Harras) Nachhilfe & Förderunterricht Prüfungs- & Übertrittsvorbereitung Lern.Werk@lern-werk.info Tel. 089/72 01 80 64 · www.lern-werk.info

Mathe-Nachhilfe.com kostenl. Probestunde, Tel. 089/59997333 Franz./Lat., von erfahrener Gymnasiallehrerin, T. 8633122 Mathe einfach verstehen, systematisch & individuell zum Abi, Hausbesuch, Tel. 2730005 DeutschAufsatz üben, Tel. 82909220 Erf. Grundschullehrerin erteilt Nachhilfe im Raum Allach, Moosach, U-/O-Menzing, Tel. 0152/ 28746314 Nachh. www.mathemünchen.de Spanisch-Unterrricht u. Nachhilfe von erfahrener (Muttersprache) Lehrerin, Tel. 089/83999953

Qualifizierte Einzelnachhilfe zu Hause! Alle Fächer - Alle Klassen. www.effektiv-nachhilfe.de Tel. 089/63857185 Nachhilfe für zuhause! Für alle Schulen! Mathe, Physik, Buch- führung, weit. Fächer a. Anfr., Tel. 30709343 www.lern-fix.de Latein, Mathe, Engl., Deutsch, Franz. Gymn.-Lehrer, 8343891 Gitarren-Unterricht, vom Profi, Tel. 089/17926556 Gitarrenunterricht mit Spaß und Lernerfolg! Gitarrist m. langjähriger. Live- u. Studio-Erfahrung erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Erwachsene, Anfänger u. Fortgeschrittene, Einzelunterr. Tel. 089/39298818, 0177/8926488 Qual. Git.unterr., T. 90938833 Lehrerin Klav., Keyb., Akk., bei Ihnen zu Hause. T. 0179/6615094 Klavierlehrer (staatl. gepr). a. f. Spätanf., T. 089/406618 Klavierunterricht mit Leidenschaft. T. 0172/8274643 Top-Nachhilfe - Hausbesuch alle Fächer - 11 ¤/Std. - keine Mindeststd. - k. Vertrag, 122219749 Schlagzeug-Unterricht 64914521 Nachhilfe in Mathe/Physik/Chemie/Franz./Engl. T. 089/32422044 Englischnachhilfe v. erf. Gymnasiallehrerin. T. 089/3001128 Gesangsunterricht T. 089/366615

Nachhilfe Mathe/Physik/Chemie bis z. Abi. Nachprüfung, Vorber. Übertritte, FOS, Hausbes. o. Zuschlag. T. 8340540 od. 3614551 Gesang u. Stimmreha, 89311841 www.drummers-focus.de Schlagzeugschule 089/2729240 Mathe/Physik/Chemie 5.-13. Kl. auch Hausbes. 089/365374 Abele Klasse statt Masse! Mathe, Physik, Chemie von erfahr. Gymnasiallehrer. T. 089/2609557 Latein v. Fachkraft T. 78582993 Gitarre, E-Gitarre, Tel. 712295 Klavierunterricht von diplomierter Fachkraft in Großhadern, Tel. 2013660 Intens. Nachh.: Deutsch, Engl., Franz.,Mathe + gezielte Vorber. Übertr. Real./Gymn. od. Quali, v. geduld. erfahr. Lehrerin,7902752 querfloete, saxophon, tel. 0162/887 64 43 Harfe, Hackbrett, Klavier f. Erw. 7/14-tägig Tel. 931466 www.lernenhochzwei.de Klavierunterricht Hausbesuche, Keyb., auch Anfänger, 7559089

Kinderbetreuung Babysitterin, erfahren, liebevoll u. zuverlässig, 48 J., abends u. am WE, Tel. 089/54843067


Reise & Gastlichkeit

16

Mädchenfest Treff 21 feiert am Samstag

Freizeit

Reisen + Erholung

Semiprofessionelles Theater- Bei Bamberg 5Tg.HP ab 139¤ eig. ensemble su. f. die Besetzung Metzgerei, Menüwahl 09535/241 ihres neuen Stücks eine Frau (2030 J.) und einen Mann (30-45 J.). Probenbeginn Frühjahr 2013. Kontakt: s.hanf@web.de, www.theater-vonderrolle.de

Künstler, Musik, Gesang

Wandern, Theater, Ausflüge Zitherspieler für alle Anlässe T. uvm. für Senioren mit dem Frei- 08171/911570 zeitclub 66Plus: Fr. Geßner T. 089 / 66063700, www.Freizeit-Clubs.de Zauberer-Rudolfo, T. 089/325657 Schnäppchen! 339,-¤ Ersparnis! Akkordeon Live T. 0171/5003155 12-Monatsvertrag im angesag- ten ZAUBERKÜNSTLER, T. 849260 Sports & Health Fitness-Club, Lind- Kindergeburtstage u. alle Anlässe wurmstr. 114, abzugeben. 65,- www.zauberer-muenchen.de ¤/Monat (statt 85, -¤). Keine Aufnahmegebühr i.H. v. 99,-¤! Lauf- Gitarrenunterricht mit Spaß zeit 01.11.12 bis 31. 10.13, Tel. und Lernerfolg! Gitarrist m. lang0163/8796408 jähriger. Live- u. Studio-Erfahrung erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Erwachsene, Anfänger u. Fortgeschrittene, Einzelunterr. Tel. Liebe Fischfreunde, Privat- 089/39298818, 0177/8926488 züchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Alleinunterhalter, 08024/5163 Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonn- Rock-Pop-Oldies, Keyb. + Gesang tag im Monat 9-11h) ein. LandsErwins One-Man-Band Schlager, berger Str. 499, Pasing-Bayer. Volksmusik und Oldies, Livemusik, Schnitzel- u. Hendlhaus, Infos Tel. 0171/3825561 unter Tel. abends ab 19 h 089/5704563 Clown + Zauberer T. 08134/559696

Veranstaltungen

„Hasi, pass auf!“ Ein Puppenspiel über Courage Isarvorstadt · Am Sonntag, 14. Oktober, spielt das Erbytheater um 15 Uhr im Theater im Fraunhofer „Hasi, pass auf!“ Das ist ein Puppenschauspiel über Courage für Kinder ab 4 Jahren und für Erwachsene. Hilflos müssen Hasi und seine Freunde zusehen, wie ein arroganter Eindringling sich daran macht, ihre friedliche Gemein-

schaft zu zerstören. Da hat Mäuschen Teresa eine rettende Idee: Gewaltfreier Widerstand! Das Theater im Fraunhofer befindet sich in der Fraunhoferstr. 9 (Rückgebäude). Eintritt 5 ¤. Reservierung erbeten unter Telefonnummer 20 20 77 95 oder www.Kindertheater-Muenchen.info. job

Blumenau · Am Samstag, 13. Oktober, findet diesmal anlässlich des ersten internationalen Mädchentags ein großes, vielfältiges Fest für Mädchen ab 9 Jahren im Treff 21, einer städtisch geförderten Einrichtung der regionalen offenen Kinder- und Jugendarbeit in der Blumenau, statt. Los geht es um 14 Uhr: geplant sind beispielsweise ein Sinnesparcour, eine Holzwerkstatt, Outdoorspiele, ein Tanzworkshop, Improvisationstheater, eine Luftballon-Aktion und verschiedene kreative Angebote. Über die breitgefächerte Palette von Angeboten ist sicher für jedes Mädchen bzw. jede junge Frauen etwas Passendes und Spannendes dabei. Natürlich ist mit Leckereien an der Theke für das leibliche Wohl gesorgt. Das Mädchenfest ist als

Freiraum konzipiert, in dem Mädchen und junge Frauen ihren Interessen nachgehen und in angenehmer Atmosphäre Spaß, Lebensfreude und Mädchensolidarität erleben können. Abgerundet wird das Fest durch die anschließende Party (18-21 Uhr) für Mädchen und junge Frauen ab 12 Jahren. DJanes sorgen für einen tollen Sound, so dass die Besucherinnen sicher tanzen und viel Spaß haben werden. In der Woche vom 16. bis 20. Oktober werden die Veranstaltungen und Angebote im Rahmen der Aktionswoche für Mädchen und junge Frauen fortgesetzt. Die Jungen und jungen Männer können sich in dieser Zeit für spannende Ausflüge anmelden. Genauere Informationen finden Interessierte auf www.treff-21.de. job

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Kulturbüroverein

auf dem 99steps.de Gelände Steinerstr. 20, 81369 München

vom 12.10. bis 14.10.2012 Ausstellung – Filme – Siebdruck Werkstatt – Treffen am Lagerfeuer in Verbindung mit Stündlich Shuttle-Bus-Service vom Harras mit www.oldtimerbusreisen.eu

Immer gut informiert! Reinschauen lohnt sich! Anzeigenannahme:

45 24 36-0

„Zum Henker mit den Henks“ Neurieder Pfarrbühne spielt Krimi-Komödie Neuried · Die Neurieder Pfarrbühne präsentiert heuer die Krimi-Komödie „Zum Henker mit den Henks“ von Norman Robbins. Die altehrwürdigen Herrschaften der Familie Henks (Athene, Augustus, Fabia und Henrietta) werden vom Familienanwalt Crayle jr. in den verlassenen Familiensitz „Monument House“ eingeladen, um das Erbe unter den hinterbliebenen Henks aufzuteilen. Doch Mortimer Crayle und seine Sekretärin Zoe Mapleton wollen sich selbst den Nachlass unter den Nagel reißen, indem sie die Familienmitglieder vergiften. Doch kann dieser Plan gelingen, wenn man es mit professionellen Killern zu tun hat? Die Henks haben nämlich schon seit Jahrhunderten mit Auftragsmorden ihr Geld

verdient ... Und sind das die einzigen Anwärter auf das Erbe oder gibt es noch weitere Akteure in diesem undurchsichtigen Spiel? Aufführungen (im Pfarrsaal St. Nikolaus, Maxhofweg 7): Fr / Sa, 26. / 27. Oktober und 9. / 10. November um 20 Uhr; Sonntag, 28. Oktober, um 16 Uhr. Einlass jeweils eine Stunde vor Beginn. Eintritt: 9 ¤, ermäßigt (bis 16 Jahre) 5 ¤. Der Kartenvorverkauf beginnt am 13. Oktober (nach den Gottesdiensten oder unter Tel. 759 26 97 oder Pfarrbuehne@ St-Nikolaus-Neuried.de). Info: www.St-Nikolaus-Neuried.de. Der Erlös wird aufgeteilt auf Theater- und Jugend-Etat sowie für die neue Orgel und für ein soziales Projekt. Vor den Vorstellungen bzw. in den Pausen sorgt das Bewirtungsteam mit Essen und Trinken für das leibliche Wohl. job

Zurück aus der Sommerpause! SONNTAGSBRUCH Athene Henk (Gabi Kreusch) ist ein professioneller Killer. Ist Vernon (Michael Schiffers) das erste Opfer? Foto: Gem

Live Country Music Sendling-Westpark · Die Country Beagles Band spielen mit Freude und grosser Leidenschaft, Country-Classics, Oldies, Rock, News, TexMex and more: Am Samstag, 13. Oktober im Wirtshausbrettl im Garmischer Hof (Hinterbärenbadstr. 28). Einlass ist ab 18 Uhr (Beginn 20 Uhr). Der Eintritt ist frei (um telefonische Reservierung unter 760 1811 wird gebeten). Eine Garantie für ein unvergessliches, Country und Western-Tanzfest. Für den Show-Teil sind die Country Beagles - Line Dancer zuständig. www.country-beagles-band.de. de

IM

RESTAURANT „KUPFERKESSEL“

UNSER SONNTAGS-BRUNCH IST TRADITION! DAS GROSSE BRUNCH-BUFFET LÄSST KEINE WÜNSCHE OFFEN PIKANTE VORSPEISEN, SALATE DER SAISON, LECKERES AUS DEM WASSER, BAYERISCHE SCHMANKERL & INTERNATIONALE SPEZIALITÄTEN, KÖSTLICHES SÜSSES UND VIELES MEHR... KRÖNENDER HÖHEPUNKT SIND UNSERE LIVE COOKING STATIONEN MIT UNTERHALTUNGSFLAIR. IMMER SONNTAGS AB 14. OKTOBER 2012 VON 12 BIS 15 UHR FÜR EURO 35,00 PRO PERSON INKL. GETRÄNKE, KINDER BIS 6 J. FREI, BIS 12 J. 50%, GARAGE KOSTENFREI HOLIDAY INN MÜNCHEN SÜD KISTLERHOFSTRASSE 142 81379 MÜNCHEN · WWW.HI-MUENCHEN.DE WIR

FREUEN UNS AUF IHRE

RESERVIERUNG

UNTER

089/78002-615.


Fitness & Wellness

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

17 Die neurologisch-psychiatrische Praxis Dr. Schweyer (vormals Dr. Bürk) und die augenärztliche Gemeinschaftspraxis Prof. Thomas Neuhann & Kollegen haben sich zum

zusammengeschlossen.

Phlebologie (Behandlung von Venenleiden und deren Folgeerscheinungen)

Dr. med. Manfred Rufus Minzlaff Facharzt für Chirurgie und Venenleiden

Ambulante Operationen (10.000 Operationen in 20 Jahren) • Endolaserbehandlungen • Venenverödung • Schaumsklerosierung • Bindegewebsaufbau

Partnerschaft - Qualität - Verantwortung

Altenpflege Amb. Pflegedienst hat wieder Kapazitäten frei und kann daher hilfsbedürftige Menschen in ihrer vertrauten Umgebung fachgerecht und liebevoll versorgen. Zulassung bei allen Krankenkassen/Pflegekassen/Sozialamt

ISB-Olaf Nüsperling Grünbauerstr. 1, Tel. 7 55 73 96

Kosmetik 1A Permanent Make-up, Nägel, Wimpern, Massage, T. 31985748 Long-Time-Liner Schulungscenter sucht Modelle! Sowohl für dauerhaftes Make-up als auch für kaschierende und CamouflagePigmentierung zum attraktiven Modellpreis. Tel. 089/225200

Telefon (089) 159 40 40 · Telefax (089) 159 40 555 mvz@neuhann.de · www.neuhann.deff

Interessantes zum Thema Wasser finden Sie auf unserer informativen Internetseite

http://www.aqua-bonvita.de SOLLN

mediCenter

Friseurheimservice 089/772799

Rose-De-Luxe & Wellnessmassagen

Gesundheit

Seit 1. Oktober 2012 praktizieren wir am gemeinsamen Standort Helene-Weber-Allee 19, 80637 München, Eingang Dachauer Str. Höhe 124a, Straßenbahn 20 und 21, Haltestelle Goetheinstitut. Sprechzeiten – außer in Notfällen – nach Vereinbarung Mo – Do 8 - 18 Uhr, Fr 8 - 14 Uhr

Großhaderner Str. 4, 81375 München Tel: 089/700 65 500 / www.dr-minzlaff.de

Ihr ambulanter Pflegedienst Tel. 089 / 787 909 76 (24-Stunden-Service) Machtlfinger Str. 26 - Rgb., 81379 München

Die Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie betreuen Frau Kristin Nowak, Fachärztin für Neurologie und Frau Dr. med. Susanne Schmidt, Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie.

Frauenärzte Dr. med. Wolf Bleichrodt Dr. med. Caroline Alimi

Kosmetik

Mo. – Fr. 9.00 – 18.00 Tel. 089/75 90 02 61 Forstenrieder Allee 142 81476 München

gyn. Endokrinologie, Naturheilweisen, Reproduktionsmedizin, Psychosomatik, Schwangerschaftsmedizin, amb. Operationen Alle gesetzlichen und Privatkassen. Ab 1. Oktober neu im Team:

Körper & Energie T. 089/6922524

informativ · aktuell · lokal Glück, Erfolg und gute Gesundheit sind kein Zufall! FENG SHUI www.sendlingeranzeiger.de BERATUNG individuell, kompesportlich · kulturell · frisch tent, persönlich, T. 089/42721107

Dr. med. Rainer Lorch MÜNCHEN-SOLLN Wolfratshauser Straße 216, 81479 München www.frauengesundheit-solln.de

www.feng-shui-deutschland.de Hausräucherung 0172/6406861 Med. Fußpflege, 25jähr. Erfahr., Hausbesuche, Tel. 089/7596573

Sexualität im Alter

Sie fühlen sich müde und überFachvortrag lastet? Nobusan hilft. Rufen Sie an. T. 0173/3877027 Sendling · Das Altwerden hat in Energiearbeit Tel. 7555891 unserer Kultur oft ein negatives

Image. Doch das Alter hält posi-

Professionelle Fußpflege kommt tive Überraschungen bereit, dies ins Haus, Tel. 0179/6719810

trifft auch auf die Sexualität im

Kurs: Nein sagen lernen / Recht Alter zu. Dr. Beatrice Wagner durchsetzen / Beziehungen, unter anderem bekannt durch Start 26.10., Tel. 089/89465528 ihre gemeinsame Autorentätigwww.isar-amper-praxis.de

keit mit dem Hirnforscher Prof.

Tanz & Therapie, Entspannungs- Dr. Ernst Pöppel (z.B. „Je älter dekurse u.v.m.! Nach Umzug jetzt in sto besser. Überraschende Erder Blumenau. www.sostanza.de

Oktober-Angebot: bei Neumodellage 40,- ¤ (gratis dazu: 4 Nageldesign) Auffüllen (gratis dazu: 2 Nageldesign) Nails4You Lindwurmstraße 109 80337 München Telefon 089/ 72 98 99 09

kenntnisse aus der Hirnforschung“ oder „Von Natur aus kreativ. Die Potenziale des Gehirns entfalten“) - betreibt neben ihrer Tätigkeit als Autorin und Lehrbeauftragte an der LMU auch eine Praxis für Paar- und Sexualtherapien. Bei ihrem Vortrag „Sexualität in jedem Alter – Impressionen aus meiner Praxis“ am Donnerstag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr im H-TEAM e.V., Plin-

beim H-TEAM

ganserstraße 19, wird sie abwechslungsreich erklären, dass es mit der Sexualität im Alter nicht zu Ende ist, sondern anders wird. Sexualität im Alter aber ebenfalls lustvoll und einen wichtigen Teil eines guten Lebensgefühls ausdrückt. Erlebnisse, Überraschungen und Verrücktheiten aus ihrer therapeutischen Praxis werden ergänzt mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und belegbaren Forschungsergebnissen. Frau Dr. Wagner wird keine „Betriebsanleitung“ zur Sexualität im Alter abgeben, sie wird aber dazu ermuntern, daran zu glauben, dass Sexualität auch bis ins hohe Alter wichtig ist und erlebbar. Der Eintritt ist frei. Ihre Spenden gehen an den „Sofort-Hilfe-Fonds für Münchner Bürger in Not“. Dr. Beatrice Wagner Foto: Wag job


Lokales

18

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

– ANZEIGE –

Kantersieg der D1-Jugend

Neueröffnung: VollCorner Biomarkt kommt nach Großhadern

Fußballberichte des MTV von 1879 MTV · D1-SC Bayerbrunn 14:1. Mit einem Doppelhammer startete die D1 des MTV 1879 in dieses Spiel. 2:0 bereits nach eineinhalb Minuten! Höchste Zeit, aufzuwachen, für die Gäste des SC Baierbrunn. Diesen blieb erst einmal nichts anderes übrig, als hinten dicht zu machen und somit Schlimmeres zu verhindern. Denn angriffslustig und kombinationssicher spielte der MTV weiter, auch wenn die Kugel trotz unzähliger Versuche erst einmal nicht mehr ins Netz wollte. Stattdessen konnte der SC dank eines flinken Stürmers einen Konter umsetzen und zum Anschlusstreffer verwandeln. Spielbestimmend war aber weiterhin der MTV und stellte dies durch einen beherzten Torschuss aus der zweiten Reihe

Die D1 des MTV in ihren neuen Trikots. zum 3:1 kurz vor der Halbzeitpause auch noch einmal klar. Dies war jedoch erst der erste Akt. Was dann folgte, war die konsequente Fortsetzung der

Foto: MTV

Spielstärke der Jungs aus der Werdenfelsstraße mit dem Unterschied, dass nun - nahezu Alles gelang und die zunehmend resignierten Gäste - nahezu - Al-

DAS NEUE STUDIO 12% JEDER BESUCHER ERHÄLT

ERÖFFNUNGS-

les zuließen. Die Zweite Halbzeit war gekrönt von sage und schreibe 11 Treffern auf das Konto des Gastgebers. Mit einem eindrucksvollen 14:1 endete schließlich ein sehenswertes Spiel, das dem MTV wieder einen Platz in der oberen Tabellenhälfte sichert. Weitere Ergebnisse: 1. Mannschaft - FC Viktoria 1:4, 2. Mannschaft - U.S.Meroni-Itel 5:1, A - JFG TaF Glonntal 5:3, TSV Solln - B 4:3, SpVgg Haidhausen - C 1:10, C - TSV Solln 2:4, SpVgg Thalkirchen - D1 4:2, D2 - SV Allach 11:1, FC Neuhadern - D3 2:3, E1 - DJK Taufkirchen 2:3, SC München Süd - E2 7:0, E3 -TSV Forstenried 5:5, F1 - TSV Solln 7:1, F2 - TSV Solln 5:1, TSV Milbertshofen - F3 11:1. MTV

Geht nicht - gibt´s nicht! Planung nach Maß über 200 Varianten

z.B. 243 x 165 cm statt 3862.– ¤ a b

Bio-Spezialitäten – seit fast 25 Jahren überzeugt VollCorner mit dieser anspruchsvollen BioMischung. In der neuen Filiale bekommt regionale Frische die ganz große Bühne. Auf 40 Quadratmetern finden Kunden eine überragende Auswahl an Obst und Gemüse aus dem Münchner Umland. Dreimal die Woche liefert die Demeter-Gärtnerei Obergrashof knackige Salate, würzige Kräuter und fruchtige Kürbissorten. VollCorner arbeitet traditionell eng mit regionalen Anbauverbänden zusammen – denn Bio ist nicht gleich Bio. Fotos: VollCorner

aus Süddeutschland und Österreich ECKE 281 x 222 cm

jetzt ab ¤

3.399.–

GROSSER TYPENPLAN

jetzt 1194,-¤

Wer in Großhadern einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil mit Bio-Lebensmitteln pflegen wollte, musste bisher zum Einkaufen oft ins Auto steigen. Das kann jetzt anders werden. Am 11. Oktober eröffnet der Münchner Biomarkt VollCorner seine zehnte Filiale. Unmittelbar an der U-Bahnstation Großhadern, Würmtalstraße 95, können Kunden die große Vielfalt heutiger Bio-Welt direkt um die Ecke erleben und

LEDER

RABATT

Sessel statt 1356,-¤

Regionale Frische, fachkundige Beratung und internationale Spezialitäten: Qualitätstester erklären VollCorner zum besten Filialisten im Raum München.

LEDER IN ALLEN FARBEN, ATMUNGSAKTIV, WEICH UND WARM.

zwischen mehr als 5.000 Produkten auf Entdeckertour gehen. In dem mit 350 Quadratmetern überdurchschnittlich groß angelegten Biomarkt feiern Geschäftsführer Willi Pfaff und Birgit Neumann zugleich eine schmackhafte Premiere: Im Bio-Imbiss MAHLZEIT bereiten VollCorner-Köche vor Ort frische Gerichte zu – garantiert ohne Tiefkühlkost und Geschmacksverstärker. Lebensmittel aus der Region und ausgewählte mediterrane

Wer bei VollCorner einkauft kann sich auf einen besonders guten Service freuen: Das Deutsche Institut für Service-Qualität untersuchte in einer umfassenden Studie zehn BioSupermarkt-Ketten in ganz Deutschland. Die Qualität von Service und Beratung wurde in verdeckten Filialbesuchen evaluiert. Unter den Münchner Filialisten wurde VollCorner von den Experten zum deutlichen Testsieger erklärt, deutschlandweit erreichte der Münchner Biomarkt Platz 3.

Ein voller Erfolg Feriencamp soll wiederholt werden Solln · Das Feriencamp der Turnabteilung des TSV Solln ein voller Erfolg. In den Sommerferien trafen sich 33 Jungen und Mädchen zwischen 6 und 10 Jahren zu Spiel, Sport und Spaß. Am ersten Tag war der Höhepunkt das selbständige Basteln von Jonglierbällen, die auch jeder sofort ausprobieren konnte. Der Dienstag stand unter dem Motto „Olympiade“, wo verschiedene Stationen zu bewältigen

3399.– ¤ Funktionssofa

waren. Am nächsten Tag konnten die Kinder „Zirkusluft“ schnuppern und etwas einstudieren. Am Donnerstag hieß es „Raus in den Wald“. Dort gab es verschiedene Spiele. Am letzten Tag ging die Woche mit einem Geräteparcours, den sich die Kinder selber gestalten durften, zu Ende. Dank des guten Erfolges soll das Feriencamp auch nächstes Jahr wieder angeboten werden. TSV

statt 2231.– ¤ jetzt 1964.– ¤

Wiener Bank statt 2025.– ¤ jetzt

1782.– ¤

3.000 qm - Einer der größten Fachhändler in Bayern

Eine Woche lang hatten die Kinder Spaß im Feriencamp. Foto: TSV


Nutzen Sie e: fgarag unsere Tie

IN DEN NYMPHENBURGER HĂ&#x2013;FEN

IM OLYMPIA EINKAUFSZENTRUM

MĂźnchen Dachauer Str. 63-65

MĂźnchen Hanauer Str. 68

MĂźnchen Guardinistr. 98

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8.00 bis 20.00 Uhr

Ă&#x2013;ffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr

Schweinekrustenbraten

Jungbullen-Rouladen

Frischwurst-Aufschnitt

DXVGHUVDIWLJHQ6FKXOWHU ohne Knochen J

DXVGHU.HXOHJHVFKQLWWHQ J

PHKUIDFKVRUWLHUWPLW%LHUVFKLQNHQ J

49

89

0.

0.

Wßrzige Käseknacker oder Schweinsbratwßrstl JHEU KWMHJ

59

0.

i Glutenfre i re Laktosef

CHMACK 100% GES tz von Ohne ZusaacksGeschmrkern verstä

Arktischer Saibling â&#x20AC;&#x17E;Selectâ&#x20AC;&#x153;

Deutsche Tafeläpfel

Bayerischer

DXVNRQWUROOLHUWHU$TXDNXOWXUJ

(OVWDUDXVGHU%RGHQVHH5HJLRQ .ODVVH, NJ 

NJ%HXWHO

.ODVVH, NJ

1.89 domspitz milch Schlagrahm

Zott Bayerntaler

PLQG)HWW J 

J

)HWWL7U J 

J

Knorr Suppenliebe 3 Teller

NJ  J

MH%HXWHO

0.

Granini Fruchtsaft oder Nektar /LWHU

11

1.

i

tz Ohne ZusaacksGeschmrkern verstä

)UDQ]:HLFKNlVH)HWWL7U J

0.59 Quisit Chicken Nuggets

JHIURUHQ MH3DFNXQJ

49

0.

JHIURUHQ NJ

99

4.

Jacobs KrĂśnung

Manner Schnitten oder TĂśrtchen

NJ  J

NJ 

J

99

3.

Erdinger WeiĂ&#x;bier

0HUORW5RVDWR oder Chardonnay O 

O

O 

7UlJHU [O 3IDQG

1.

99

1.

Italien Vescovino

33

0.79

Tortenbrie

Dr. Oetker Pizza Ristorante, Piccola oder Flammkuchen

1.

Barilla Ital. Pasta

Glutenfre

CHMACK 100% GES von

0.59

49

0.

69

Chinakohl

1.11

39

'UXFNIHKOHUXQG,UUWXPYRUEHKDOWHQÂ&#x2021;$EJDEHQXULQKDXVKDOWVÂ EOLFKHQ0HQJHQÂ&#x2021;VRODQJH9RUUDWUHLFKW

center

center

1 Stunde en! gratis park

99

13.

Angebote gĂźltig bis Samstag, 13. Oktober 2012

19

2.

Schauma Shampoo oder SpĂźlung O 

PO

49

1.


Lokales

20

Solln siegt auch im Spitzenspiel Tolle Erfolge für Nachwuchsteams Solln · TSV Solln – SV Planegg-Krailling II 2:1. Die Partie der Sollner „Ersten“ am vergangenen Sonntag hielt, was sich die Zuschauer erhofften: Hochspannung bis zum Schluss und mit glücklichem Ende für die Heimelf! In einem von Anfang an munteren Fußballspiel bei nasskaltem Wetter erwiesen sich die Platzherren als selbstbewusst und erzielten bereits in der 18. Minute das erste Tor: Serkan Aksoy schickte den Ball mit einer tollen Flanke in Richtung Michi Hackl, der ganz leicht vollstrecken konnte. Es verwundert, dass diese erste Halbzeit nicht mehr als dieses eine Tor hergab, denn Chancen gab es zuhauf auf beiden Seiten. Die zweite Hälfte startete ähnlich turbulent, doch zunächst war es wieder nur der TSV Solln, der Kapital aus seinen Chancen schlagen konnte: Spielertrainer Ferdi Reinhard brachte den Ball mit einem Freistoß aus spitzem Winkel gefährlich vors Tor, wo Pirmin Strasser per Kopf zum umjubelten 2:0 einnickte (56.). Die Folge war ein regelrechtes Anrennen der Planegger aufs Sollner Tor, die alles daran setzten, den Rückstand aufzuho-

len. Leider gelang dies nach einigen Fehlversuchen auch, als sich Torwart Wieser bei einem scheinbar haltbaren Schuss verschätzte und diesen nicht mehr über die Latte, sondern nur noch ins eigene Netz bugsieren konnte – 2:1. Solln stand nun erst recht heftig unter Beschuss, doch die Abwehr machte unter Mithilfe der Mannschaftskameraden ihre Sache gut. Einen bitteren Verlust, besonders im Hinblick auf die kommenden Begegnungen, musste Solln mit dem Ausscheiden von Serkan Aksoy mit Muskelfaserriss ca. eine Viertelstunde vor Schluss hinnehmen. Die Hereinnahme von Özgür Aksoy war allerdings kein schlechter Schachzug, denn er stabilisierte die Abwehr zusätzlich. In der darauffolgenden Phase bestach Jonas Schäfer besonders, als er Mal um Mal die Spielrichtung drehte. Das „Sahnehäubchen“ hätte in der 85. Minute beinahe Patrick Zimmermann gesetzt, doch sein von weit rechts getretener Ball landete nur auf statt im Netz. Letztlich blieb es damit beim knappen Vorsprung. Mit dem Sieg belegt der TSV Solln nun den zweiten Tabellen-

platz hinter dem ESV München II und vor der DJK Würmtal Planegg. Eben bei den Würmtalern kommt es am Sonntag um 14.30 Uhr gleich schon zum nächsten Topspiel, bei dem die Sollner wieder hochkonzentriert zuwerke gehen müssen. TSV Solln II – FC Anadolu Bayern II 2:4. Sollns „Zweiter“ gelang gegen Anadolu leider keine Überraschung, das Team tritt damit weiter auf der Stelle. Frauen: TSV Solln – TSV München-Ost 1:1. Die Sollner Frauen warten weiter auf den ersten Sieg. Die Chancen stehen allerdings ausgesprochen gut, dass dieser nun endlich im dritten Heimspiel in Folge am kommenden Samstag um 16 Uhr gegen den FC Stern München III gelingt. Senioren B: TSV Solln – SV Günding 1:2. Im vorletzten Punktspiel der Saison mussten sich die „Alten Herren“ des TSV, die den Klassenerhalt schon längst in der Tasche haben, den favorisierten Gästen knapp geschlagen geben. Nachwuchsteams: Die Sollner Nachwuchs-Bilanz des vergangenen Wochenendes fiel mit zehn Siegen und zwei Unent-

schieden in 26 Partien zwar eher durchwachsen aus, doch waren darunter viele wichtige Erfolge gerade der ersten Jahrgangsmannschaften zu verzeichnen. Die A-Jugend des TSV Solln unterlag der DJK Pasing knapp mit 0:1, nachdem in der Vorwoche noch 5:2 gegen die Sportfreunde München gewonnen werden konnte. Der erste Sieg im vierten Spiel gelang hingegen der Sollner B1 beim 4:3 gegen den MTV 1879 München. Auch die C1 hatte es, wenn auch auswärts, mit dem MTV 1879 zu tun und ging mit 4:2 ebenfalls als Sieger vom Platz. Die D1 des TSV Solln rehabilitierte sich für die vergangene Niederlage und schickte die SpVgg Haidhausen II gar mit 8:0 nach Hause. Weiterhin spielten: U11a – TSV Milbertshofen 2:3, U10a – TSV München-Ost 15:0, SpVgg Unterhaching – U9a 0:9, SC Amicitia – U8a 3:1, SV Oly Concordia – U7 3:9, ESV Freimann – B-Juniorinnen 3:8, C-Juniorinnen – TuS Holzkirchen 1:2, JFG Markt Schwabener Au – D-Juniorinnen 6:0, ESV MünchenOst – E1-Juniorinnen 0:2. Alle Ergebnisse unter www.tsvsolln.de/fussball. AL

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

SCHNAPPSCHUSS

Aufregendste Zeit des Jahres München · Falls Sie ein Kürbis sind, erleben Sie derzeit wohl die aufregendste Zeit des ganzen Jahres: Kein Herbstfest gelingt ohne Sie, auf keiner Speisekarte dürfen Sie fehlen und Halloween ist ohne Sie ohnehin nicht denkbar. Freudig fiebert auch der kleine Ampelkürbis, den wir in der Fürstenrieder Straße entdeckt haben, dem großen Kürbisspektakel entgegen. Allerdings hat er sich ein Plätzchen

Potentiale frühkindlicher Bildung

Geistig fit im Alter

Sendling-Westpark · Am Montag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr wird Dr. Annette Bulfon, Sprecherin für frühkindliche Bildung der FDPLandtagsfraktion, einen Vortrag über außerfamiliäre Lern- und Betreuungsangebote für junge Kinder in Bayern halten. Unter dem Titel „Frühkindliche Bildung: Chancen nutzen – Potentiale entfalten“ schlägt die Landtagsabgeordnete in der Villa Flora, Hansastraße 44, einen Bogen von den wissenschaftlichen Erkenntnissen über die aktuelle Betreuungs- und Bildungssituation in Bayern bis hin zur richtigen Weichenstellung für die Zukunft. job

Campus Großhadern · Am Fr, 12. Oktober, findet von 10 bis 16 Der Ampelkürbis. Uhr der Präventionstag des Instituts für Schlaganfall- und Demenzforschung (ISD) unter dem Titel „Geistig fit im Alter!“ statt. Informieren Sie sich im Klinikum Großhadern (Marchioninistr. 15, Ebene 1, Würfel FG) in kurzen Fachvorträgen sowie an Informationsständen über Demenz und Schlaganfall. Es besteht die Möglichkeit, Gedächtnisleistungen oder das Schlaganfallrisiko anonym und kostenlos testen zu lassen. job

Deutschkurse ausgeweitet Fürstenried · Der Bürgertreff München Süd treff + tee e.V. (Forstenrieder Allee 65 b, Tel. 75 50 93 96) hat sein Angebot der Deutschkurse für Frauen und Mütter ausgeweitet. Da die Nachfrage für Kurse mit Kinderbetreuung sehr groß ist, werden sie nun zweimal wöchentlich angeboten: donnerstags vormittags und montags nachmittags. Einstieg bei beiden Kursen jederzeit möglich. job

Kindersachen-Basar Fürstenried · Am Samstag, 13. Oktober, von 9 bis 12 Uhr findet im Pfarrsaal „Wiederkunft des Herrn“, Allgäuer Str. 40, ein Kindersachen-Basar statt. Verkauf von Übergangs-/Winterbekleidung bis Gr. 140, Schuhen, Babyartikeln, Spielsachen und Büchern. Info für Verkäufer: Annahme der Waren am Freitag 12. Oktober von 15.30 bis 17.30 Uhr. Bitte anmelden: ebeirat.kiga-wdh@web.de. de

Alles was das Schneiderherz begehrt! Fotos: Stoffmarkt Holland München · Am Sonntag, 14. Oktober, von 11 bis 17 Uhr findet auf dem Freisinger Volksfestplatz der große Stoffmarkt statt. Feilschen kann man um Meterware, Gardinen, Textilfarben und Kurzwaren aus aller Welt.

Der Stoffmarkt Holland ist für alle ein Highlight, die kreativ tätig sind. Anfänger, Fortgeschrittene und Profis werden hier fündig. Weitere Informationen unter www.stoffmarktholland.de. red

ausgesucht, das - um es mit einem von Politikern gelegentlich gebrauchten Wort zu sagen, das indes gruseliger ist als jeder Halloweenfratzenkürbis - suboptimal ist: Was hat den kleinen Kürbis nur geritten, als er sich auf dem grünen Licht niederließ, wo doch das perfekt passende Orange in greifbarer Nähe ist? Vielleicht hat hier jemand einfach zu kurze Arme gehabt ... job

Foto: job

An die Wurzeln anknüpfen

Pfarrei St. Hedwig ist 50 geworden

Vorlesen für Kinder Kleinhadern · Am Donnerstag, 11. Oktober, um 15 Uhr wird in der Stadtbibliothek Hadern, Guardinistr. 90, das Bilderbuch „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer in der Drachenstadt“ vorgelesen. Kinder 4-7 Jahren sind zum Zuhören und zum Malen herzlich eingeladen. Tel. 189 37 99-0. de

Offener Zeichentreff Blumenau · Ab Montag, 15. Oktober findet von 19 bis 21 Uhr ein offener Zeichentreff im Nachbarschaftreff Blumenau, Rolf-Pinegger-Str. 5, Tel. 45 20 70 60, statt. Thema: Stilleben aus Blumen und Früchten aus aller Welt. Unter Leitung von Herrn Elflein (Kunstschmied) wird aus Blumen und Früchten ein Stillleben arrangiert, gezeichnet und die Ergebnisse besprochen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte Bleistifte, Papier und ein Motiv (Frucht oder Blume) mitbringen. Keine Kosten. job

Waldfriedhofviertel · Die Pfarrei St. Hedwig ist 50 Jahre alt geworden. Von Anfang an bis jetzt wurde die Pfarrgemeinde St. Hedwig (Sendling-Westpark) durch die Steyler Missionare (SVD) betreut und geleitet. Noch bevor die Pfarrei gegründet wurde (das war 1962), feierte P. Johannes Wiesneth, SVD, Gottesdienste in der Anastasia-Kapelle im alten Teil des Waldfriedhofs. Im Friedhof und in dieser Kapelle wird am Mittwoch, 17. Oktober Rosenkranz gebetet, und am 19. Oktober die Heilige Messe für die Verstorbenen der Pfarrgemeinde gefeiert (beides jeweils um 17 Uhr). So will man an die Wurzeln der Pfarrei anknüpfen. Die Jubiläumswoche beginnt eigentlich am Sonntag, den 14. Oktober um 17 Uhr mit einer feierlichen Vesper in der Pfarrkirche unter Mitgestaltung der Missionarinnen Christi (MC). So möchte die Pfarrgemeinde St. Hedwig an ihr 50-jähriges Jubiläum erinnern. Die Jubiläumswoche schließt mit einem feierlichen Dankgottesdienst ab, der von Msgr. Thomas Schlichting (Ordinariatsrat im Seelsorgere-

ferat) am Sonntag, 21. Oktober, um 10 Uhr geleitet wird. Gott dankbar für die 50 Jahre will man ihn auch um seinen Segen für die Zukunft bitten. job

Glasfenster in der Kirche. Foto: job

Jahreshauptversammlung des TSV Solln · Der TSV Solln lädt seine wahlberechtigten Mitglieder (ab 16 J.) zu seiner Jahreshauptversammlung am Montag, 15. Oktober, um 19 Uhr im Vereinsheim (Herterichstr. 141) ein. Dabei wird auch der Vorstand neu gewählt. job


Veranstaltungen & Termine

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

VERLOSUNG

Zwischen Wildwechsel und Liebestaumel Nepo Fitz mit neuem Programm „Brunftzeit“ im Waldheim Großhadern · Nepo ist ein Mann geworden - glaubt er zumindest - und endlich bereit für den bayerischen 9-Punkte-Lebensplan: Schule, Studium, Beruf, Bausparer, Heirat, Kinder, Haus, Hund, Tod. Doch der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Nepo, groß geworden unter Rock’n’Rollern, ist selbst einer geworden. Er kennt Kleinbürgertum nur aus Erzählungen und von WochenendFahrten durch „Reihenhausfriedhöfe“. Er hat Angst davor! Doch seine Sehnsucht nach dem nie ausgelebten „Konservativen“ ist stärker. Nepo wird 30 - und rebelliert. Er verwirklicht jetzt endlich seinen LBS-Traum: Geregelt, aufgeräumt, abgesichert! Das IKEA-Nestbaubetriebsprogramm: „Mit einer Frau, in einer Doppelhaushälfte und einem VW Jetta in der Garage in Freising! Das ist mein Rock’n Roll!“ Doch die Geister seiner Ahnen holen Nepo schließlich ein: „Das ist nicht Deine Welt! Du musst fliehen!“ Nepo blickt in die Abgründe des Spießertums: Selbsternannte „Siedlungscowboys“, die dafür sorgen, dass in der Nachbarschaft die Klingelschilder richtig beschriftet und die Autos korrekt geparkt sind. Fa-

Ausstellungen Bürgerhaus Pullach (Heilmannstr. 2, Tel. 089-74 47 520) von Mi, 17. 10. bis Do, 1. 11.: 19 Uhr KÜNSTLERKREIS MÜNCHNER SÜDEN, Vernissage der Jahresausstellung, Eintritt frei.

Bürger & Politik

milienväter, die beim Versuch, Ordnung im Eigenheim zu schaffen, ihre Familie auslöschen. Nepo ist schnell wieder

Nepo ist ein Mann geworden. Echt? Foto: Fitz Single – in einer Männer-WG. Und erkennt – nach weiteren Facebook-Flirt-Fehlgriffen – mit

am Sa, 13. 10.: 14 Uhr Workshop für Erwachsene „MakrameeSchmuck“. am So, 14. 10.: 10 Uhr Familienfrühstück mit Basteln (10-13.30 Uhr Kinder ab 3 J.), Livemusik (10.30-13.30 Uhr), Kinderkino (12.15 Uhr). am Mi, 17. 10.: 15 Uhr Dschungel-Gärtchen, Herbstprogramm. am Do, 18. 10.: 10.45-11.45 Uhr Modern Dance (f. Erwachsene), 5 ¤ pro Std., bitte anm.

Dreifachturnhalle Gaißacher Str. (Gaißacher Str.) am Di, 16. 10.: 19 Uhr Bürger- Familienecke Kunterbunt / versammlung Sendling. Reformation-Gedächtnis Kirche (Ebernburgstr. 12, Tel. 089Info-Container Tunnelbau 81 17 98 38) (Luise-Kiesselbach-Platz 5) Mo, Mi: 9.30-12 Uhr Eltern-KindDienstags und Donnerstags: Di Café in der ev.-luth. Reformati10 bis 12 Uhr und Do 16 bis 18 ons-Gedächtniskirche (EbernUhr geöffnet. burgstr. 12).

Familie

Familienzentrum Friedenskapelle (Kemptener Str. 73, Tel. 089-7 59 35 18) Mo,Di,Do: 9-12 Uhr offener Treff (Di 9-11 Uhr Frühstück). Mo: 15-17 Uhr offener Spiel- und Basteltreff f. Kinder (2-6 J.) mit ihren Eltern.

Beratungsstelle für natürliche Geburt und Elternsein e.V. (Häberlstr. 17, Telefon: 0895 50 67 80) am Mo, 15. 10.: 15.30-17.30 Uhr Mütterforum, „Liebevoll Grenzen setzen - von Anfang an“, Anmeldung nötig. Inkl. Spielecke mit Familienzentrum HadernBlumenau (Rolf-Pinegger-Str. 3, Kinderbetreuung, 12 ¤. Tel. 089-70 92 90 92) Bewohnertreff Theresienhöhe Mo-Fr: 8.30-11.30 Uhr offener Treff mit Frühstück und Kinder(Pfeuferstr. 3) Mo: offene Eltern-Kind-Gruppe betreuung. 9-10.30 Uhr (1-3 J.), offener Eltern-Kind-Treff 10.30-12 Uhr, kos- Internationales Mütterforum tenlos, Info T. 0179/664 86 64. (Plinganserstr. 26, Telefon: 089Fr: 9-12 Uhr Spielgruppe (1-3 J.), 76 75 34 94) 25 ¤ / Mtn., T. 0179/664 86 64, Fr: 14.30-15.30 Theatergruppe 15-17 Uhr Internationale Frauen- (ab 7 J.). gruppe, T. 0178/5181571. Mo-Do: 9-11.30 und 15.30-17.30 Uhr offenes Café mit kostenloser Dschungelpalast (Hansastr. 41, Kinderbetreuung. Tel. 089-72 48 82 40) Mo, Mi-Fr: 9-12.15 Uhr Süße

seinen Cowboy-Mitbewohnern den Kern des Problems: „Wir Männer haben eine lebenslängliche Brunftzeit. Wir müssen evolutionär aufsteigen – vom ‚Homo Erectus’ zum ‚Homo-nedimmer-Notgeilus-Erectus’! Nepo sucht lieber die wahre Liebe – und findet sein perfektes Ausscheidungsmatch – die „Eine“ mit den ultimativen TraumfrauQualifikationen. Eine Show für brünftige Menschen jeden Alters, für Verheiratete, Geschiedene, Singles, Seitenspringer, Verliebte, Herzgebrochene, Unentschiedene & Neugierige! Entdecken Sie den Hirsch bzw. die Hirschkuh in sich. Brunfzeit is’! Nepo Fitz ist mit „Brunftzeit“ am Fr, 19. Oktober, im Waldheim zu sehen. Einlass 18 Uhr, Beginn 20 Uhr. Kartenreservierung: Tel. 71 60 65. Wir verlosen 7 x 2 Karten für das Kabarett am 19.10. im Waldheim. Schreiben Sie an den Sendlinger Anzeiger (Postfach 70 16 40, 81316 München, gewinnen@sendlinger.info). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer und das Stichwort „Nepo Fitz“ an. Einsendeschluss: 16. Oktober.

17 Uhr Treffpunkt f. Iranisch/ afghanische Frauen (Kinderbetreuung). 15-17 Uhr Café-Kränzchen (ohne Kinderbetreuung), 18.30-20.30 Uhr Türkischer Kochkurs (bitte anm.) am Mi, 17. 10.: 16.30-17.30 Uhr Englisch-Unterricht (ab 5. Kl.), 16-16.30 Uhr Französisch-Nachhilfe (ab 5. Kl.), 14.30-17 Uhr Kreativtreff mit Nachmittagskaffee. am Do, 18. 10.: 9-11.30 Uhr Frühstück (Kinderbetreuung), Deutschkurs für Frauen (9.3010.30 Uhr Fortgeschrittene, 10.30-11.45 Uhr Anfänger, mit Kinderbetreuung), 13.30-17 Uhr Haare schneiden für Kinder, 1517.30 Uhr Cafétreff (Kinderbetreuung).

Märkte & Basare Bürgersaal Fürstenried (Züricher Str. 35, T. 089-76 70 32 58) am Sa, 20. 10.: 9-13 Uhr Flohmarkt (Tische werden gestellt, je Tisch 4 ¤, Einlass für Verkäufer ab 8.30 Uhr). Ev.-luth. Himmelfahrtskirche (Kidlerstr. 15) am Sa, 20. 10.: 10-12.30 Uhr Kindersachenflohmarkt (Eintritt für Schwangere ab 9.30 Uhr). Grundschule Herterichstr. (Herterichstr. 41) am Sa, 13. 10.: 9.30-11.30 Uhr Flohmarkt für Kindersachen. ICP München (Garmischer Str. 241, Tel. 71 00 70) am Sa, 20. 10.: 10-13 Uhr Flohmarkt Kindersachen.

Kath. Königin des Friedens (Werinherstr. 50) am Sa, 20. 10.: 9-13 Uhr FlohFrüchtchen, Kinderbetreuung (1- markt „Alles Rund um Kindersa3 J.) ohne Beisein der Eltern. chen“, Veranstalter: Hort u. KiTa. Mi: 15.30-17.30 Uhr Kreativtreff: Kultur, Kochen, Ernährung, Kath. Namen Jesu (Stürzerstr. Handarbeiten. 37, Tel. 089-5 46 37 40) Do: 15.30-16.30 Uhr Englisch für am Sa, 13. 10.: 9.30-12 Uhr BaGrundschulkinder. zar des Mütterforums in Laim am Fr, 12. 10.: 13.30.-17.30 Uhr (Kinderkleidung Herbst/Winter, Herbstspaziergang (ab 4 J. / Blät- Schuhe, Spielsachen, Schlittter u. Kastanien sammeln, Pick- schuhe, Ski usw.). nick). am Mo, 15. 10.: 15.30-17.30 Uhr Kath. St. Canisius (Farnweg 5, Basteln - bunt wie der Herbst (ab Tel. 089-7 10 46 70) 3 J.) am Sa, 13. 10.: 9-12 Uhr Zwillingsbazar (Abgabe der Ware Mütterzentrum Sendling (Bru- 12.10. 15-17.30); Info: dermühlstr. 42, T. 089-77 77 44) www.zwillingsbazar-muenchen.de. Mo-Do: Treffpunkt im Café MoDo 9.30-12 / Di-Do 15-17.30 Uhr Kath. St. Thomas Morus (Kon(Kraft schöpfen, andere kennen- rad-Celtis-Str. 71) lernen, sich austauschen). am So, 21. 10.: Flohmarkt für Mo: offene Baby- und Kinder- Kindersachen (Gr. 50-104; 10.30gruppen 14-15.30 Uhr (0-1 J.) und 12.30 Uhr // Gr. 98-164; 14.3016-17.30 Uhr (1-2 J.), 3 ¤, ohne 16.30 Uhr // Schwangere Eintritt Anm. ab 10 Uhr). Mo,Mi,Do: Kinderbetreuung (ab 1,5 J.), Mo,Mi,Do 9.30-12 Uhr, Kath. Wiederkunft des Herrn 3,50 ¤ pro Std., bitte anm. (Allgäuer Str. 40) am So, 14. 10.: 14-17 Uhr Herbst- am Sa, 13. 10.: 9-12 Uhr Kinderfest (Kasperltheater, Kinder- sachen-Basar (Übergangs/Winschminken, Clown, Tombola, Ku- terbekleidung bis Gr. 140, chen u.a.). Schuhe, Babyartikel, Spielsaam Mi, 17. 10.: 9.30-11.30 Uhr chen, Bücher) / Annahme der Ernährungsberatung. Waren Fr 12.10. 15.30-17.30 Uhr; bitte anmelden treff + tee (Forstenrieder Allee ebeirat.kiga-wdh@web.de. 65b, Tel. 089-75 50 93 96) am Fr, 12. 10.: 9-11 Uhr Krabbel- Tagesheimschule Pater Rugruppe mit Eltern (0-2,5 J.). pert Mayer (Wolfratshauser Str. am Mo, 15. 10.: 10-11.30 Uhr 30) Bauchtanz/orientalische Tänze, am Sa, 13. 10.: 9-16 Uhr Floh15-17.30 Uhr Cafétreff (Kinder- markt auf der Wiese (nicht bei betreuung), Deutschkurs für Regen). 4,50 ¤ / lfd. m. Tel. 0176 Frauen (16-17 Uhr Fortgeschrit- / 612 68 292. tene, 15-16 Uhr Anfänger, mit Kinderbetreuung). Thalkirchner Platz (Maria-Einam Di, 16. 10.: 9-11.30 Uhr Früh- siedel-Str. 1) stück (Kinderbetreuung), 14.30- Do: 13-18 Uhr Wochenmarkt.

21

Kath. St. Maria Thalkirchen. Jugendliche Pfarrsaal (Kirchweg 1) am Sa, 13. 10.: 9-16 Uhr Floh- SchauBurg - Theater der Jumarkt. gend (Franz-Joseph-Str. 47, Tel. 089-23 33 71 55) KiTa Chocolate Butterflies am Sa, 13., Di, 16., Mi, 17., Do, (Gaißacher Str. 21) 18. 10.: „Frühlings Erwachen!“ am So, 21. 10.: 10-13 Uhr Floh- (Live Fast - Die Young), 90 Min., markt Kindersachen. ab 14 J., Sa 20 / Di,Mi,Do 19.30 Uhr. KiTa St. Ansgar Großhesselohe (Pullacher Str. 22) Kabarett & am Sa, 13. 10.: 10-12 Uhr Kinderkleider-Flohmarkt.

Kleinkunst

Tonhalle (Grafinger Str. 6) am Sa, 13. 10.: 17 Uhr Nachtflohmarkt, Info www.nachtkonsum.com, Eintritt 3 ¤.

Haderner Mpore (Guardinistr. 98 a, Tel. 089-7 14 03 66) am Fr, 2. 11.: 20 Uhr Isarrider Alpenrock & Musikkabarett, Karten 10 bzw. 12 ¤ an der AK, an TSV Großhadern (Heiglhofstr. der Tankstelle Allguth, Fürsten25, Tel. 089-7 14 67 05) rieder Str. 175 (Richtung Laim) am Sa, 20. 10.: 9.30-12 Uhr oder im Mehlfelds. Baby-/Kindersachenflohmarkt, Tischreservierung T. 89399592. OX, kleine Bühne im Schlachthof (Zenettistr. 9, Tel. 089-76 54 48) Frauen & Mädchen am Fr, 26. 10.: 20 Uhr „Christine Münchner Frauenforum Eixenberger“ / Ballkontakt - Eine (Rumfordstr. 25, T. 089-29 39 68) Spielerfrau packt aus, 12¤, Info am Fr, 19. 10.: 10 Uhr MITein- unter www.kultTour.de. ander (Gesprächskreis und Fo- am Sa, 27. 10.: 20 Uhr „Sia Kortrum für Frauen mit Herz und In- haus“ / VorLieben, 13¤, Info unter www.kultTour.de. itiative), 4 ¤, Info www.muenchner-frauenforum.de. am Mi, 31. 10.: 20 Uhr „Herbert am Di, 16. 10.: 10 Uhr Offener und die Pfuscher“ / „Greatest Treff für Frauen aus aller Welt. Flops“ - Blues, Schnulzen Dampfam Mo, 15. 10.: 18 Uhr „Buddhis- musik, 18 ¤, Info unter mus - was ist das?“, Vortrag u. www.kultTour.de. Übungen der Zen-Meditation, 4 Schlachthof - Bühne und ¤, bitte anm., Info www.muenchner-frauenforum.de. Wirtshaus (Zenettistr. 9, Tel. am Do, 18. 10.: 16-18 Uhr PC- 089-72 01 82 64) Sprechstunde - Computerhilfe am Do, 25. 10.: 20 Uhr „Moses W.“ / Er - Sie - Ex, 12 ¤, Info unfür Frauen, bitte anm. 5 ¤. ter www.kultTour.de. Wolfartklinik (Waldstr. 7, Tel. am Sa, 27. 10.: 20 Uhr „Bembers“ / Voll in die Fresse!, Info 089-8 58 70) 2. Di jeden Monats: 19.30 Uhr unter www.kultTour.de. Infoabend für Schwangere.

Gesundheit

Kinder

Dschungelpalast (Hansastr. 41, Tel. 089-72 48 82 40) am Fr, 12. 10.: 15-18 Uhr Holzwerkstatt „Schmuckkästchen und Schmuck aus Holz“, (ab 6 J.) am Mi, 17., Do, 18. 10.: 15-18 Uhr Schoko-Werkstatt „Rund um die Schokolade“ (ab 4 J.). Osteoporose Gesellschaft am Fr, 19. 10.: 15 Uhr NachmitMünchen e.V. (Luise-Kiessel- tagsbetreuung „Mini Workshop“ bach-Platz 2, Tel. 089-29 89 64) (ab 4 J.), bitte anm. 8 ¤. Mo-Fr: Osteoporosegymnastik bestehend aus Trocken- u. Was- Stadtbibliothek Isarvorstadt sergymnastik: Fortlaufend Kurse (Kapuzinerstr. 28, Telefon: 089vormittags, nachmittags, abends. 54 54 17 80) Auch mit ärztlicher Verordnung Di: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt möglich, bitte anm. frei. Dschungelpalast (Hansastr. 41, Tel. 089-72 48 82 40) am Di, 16. 10.: 19 Uhr Vortrag: „Wenn das Gedächtnis nachlässt“ .... könnte das dann Alzheimer sein? 2 ¤.

W

A

L

D

H

E

I

M


Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 · Mittwoch, 10. 10. 2012

München unterwegs Garagen

Thema der Woche Achtung: Jetzt droht Gefahr durch Wildwechsel Vor allem jetzt im Herbst ist auf den Straßen wieder verstärkt mit Wildwechsel und somit einer erhöhten Unfallgefahr zu rechnen. Der ADAC rät, besonders während der Morgen- und Abenddämmerung mit angepasster Geschwindigkeit und sehr aufmerksam sowie vorausschauend an Wald und Feld vorbeizufahren. Auch sollten die Autofahrer Wildwechselwarnschilder beachten und ausreichend Abstand zum Vordermann halten. Wenn in der Nähe der Straße ein Wildtier auftaucht, müssen die

in Kooperation mit dem

Geschwindigkeit sofort verringert und die Scheinwerfer abgeblendet werden. Zudem kann versucht werden, das Tier durch kurze Hupsignale zu verscheuchen. Achtung: Ein Wildtier kommt meist nicht allein. Ist ein Zusammenstoß dennoch nicht mehr vermeidbar, sollte man auf keinen Fall ausweichen, sondern das Lenkrad festhalten und schnell aber kontrolliert abbremsen. Die Gefahr, durch Ausweichen die Kontrolle über seinen Wagen zu verlieren, ist deutlich höher als der Schaden durch den Zusammenstoß mit einem Tier. Nach dem Wildunfall müssen als erstes das Warnblinklicht eingeschaltet, das Warndreieck in ausreichendem Abstand zur Unfallstelle aufgestellt und eine Warnweste angezogen werden. Anschließend sollten gegebenenfalls verletzte Personen versorgt und die Polizei informiert werden, die den zuständigen Förster verständigt. Getötetes Wild mitzunehmen, ist strafbar und wird als Wilderei mit Geld- oder Haftstrafe bis hin zur Beschlagnahmung des Fahrzeugs geahndet. Das richtige Verhalten in kritischen Situationen lernen Autofahrer beim Fahrsicherheits-Training des ADAC. Infos im Internet unter www.sicherheitstraining.net oder telefonisch unter 01805 11 73 11*. *0,14 ¤/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 ¤/Min.

TG-Stellplätze in Fürstenried,

Harlaching Duplexstellplatz oben zu verkaufen, 8.900.-, Naupliastr. 91, T. 0170/3256769 TG Solln 50,-¤,Tel. 08142/8612 Tiefgaragenstellplatz zu vermieten ab 1. Okt., Schröfelhofstr. 50, 55.-, Tel. 089/70058806 TG-Stellpl., Duplex, Josef-RetzerStr., Pasing, T. 0151/46700357 Nymphenburg, 5,93 % Rendite, 2 TG-Stellpl., nur 17000,- ¤, T. 172324 LagerRäume, T. 08071/903383 TG-Einzel-Stellpl., Mü. Solln, Plattlinger Str., 65,-¤/mtl., ab Nov. 2012, Tel. 089/76701469 Schöhner TG-Pl. kl. Anlage, Nh. Partnachpl., 50,- ¤, ab sofort, Tel. 08856/7014 TG, Olydorf u. Kantstr. T. 64914236

Allgäuer Str./Königswieser Str., provisionsfrei zu vermieten oder verkaufen. Info unter Wohnungs-Treuhand GmbH Telefon 089/55119-43, Hr. Dangl

KFZ-Ankauf aller Art! Wir zahlen die besten Preise! Sofort Bargeld, sofort Abholung, sofort Abmeldung, KfzFa. T. 089/41876228

Exportfirma kauft: PKW, LKW, Busse, Transporter, Jeep, Pritsche, Duplex-Gge., 49/Mo., Angerer ohne Garantie, Tel. 089/69303373 2-4, Schwabing, Tel. 7459490 od. 51870981o. 0174/3150315 Stellpl. f. Motorrad gesucht. Kaufe Bar alle TOYOTA u. andere Nähe U-Implerstr. Tel. 0160 / Japaner f. Exp., Fa. T. 089/97890365 93434368 Seriöse Fa. kauft f. Export Ihre Su. TG-Stellplatz Nh. Lochhamer AUDI, BMW, MERCEDES, OPEL, Str. / Spindlerpl. oder Solln, Tel. VW, SKODA, auch Japaner! 0171/2860403 SOFORT Barzahlung, Auch So. + Stellplatz, Zentrum, Augsburger Feiertag Tel. 089/97890365 Str. 4, 120.-, Tel./Fax: 089/188977 www.kaufe-alle-autos.de PKWJohanneskirchen, TG-Stellplatz, LKW-JEEPS-Wohnmobile, sofort 39,- ¤ + MwSt., Tel. 089/43906160 Bargeld und Abholung! Seriöse Dt. Duplex-Stellpl., Gotthardstr. Fa., Tel. 0170/5408151 105, MM 40 ¤, T. 5802151 A U T O A N K A U F - M Ü N C H E N TG-Stellplätze Schwabing, Nh. LAND Wir kaufen Ihren gepflegLuitpoldpark, Duplex, ¤ 7.800,- / ten PKW: Mercedes, BMW, AUDI, auch im Paket mögl., beste Ren- VW, OPEL. Seriöse Dt. Fa., Tel. dite von Privat, Tel. 089/5025562 0170/5408151 Moosach, Dachauer Str. 419, 2 Kaufe alle Arten v. Fahrzeugen TG-Dupl., (4,80 x 1,5m) je 42,-¤, Tel. f. Im-/Export, auch m. Unfall, 0160/96401108 Motorschaden, hohe KM, zahle sofort i. bar, a. Sonn- u. Feiertage, Firma, T. 704883; 54217959; 0172/8613407

Motorräder

Herbstzeit ist Wildwechselzeit. Deshalb erhöhte Vorsicht und Wildwechselwarnschilder beachten! Foto: ADAC

Motorrad-Ank. Fa., 089/3143203 ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061

Wir kaufen jedes Auto, (Unfall, Motorschaden, usw.) ab Bj. 96, ohne Gewährleistung, Sofort Barzahlung, Fa. T. 0176/24987759

Auto-Ankauf

Ankauf Mercedes, VW, Opel u. Audi, deutsche, seriöse Kfz-Firma, Tel. 089/13060646

Kaufe Fahrzeuge aller Art, 24 www.mogst-dei-auto-verkafa.de Std./Wo., Fa. Tel. 089/89328547 dt. seriöse Fa., T. 0172/8214550

Sie haben eine Frage an die ADAC Experten? Dann schreiben Sie uns! Per Post an ADAC Südbayern, Stichwort „Leserfrage“, Postfach 20 01 44, 80001 München oder per E-Mail an leserfrage@sby.adac.de.

+ Wir suchen + Wir en ch su r Wi + en ch su r Wi + en ch su r Wir suchen + Wi Wir sind

DIE GROSSE MITMACH-AKTION Mit freundlicher Unterstützung von

MÜNCHEN

Wir suchen Münchens

SCHÖNSTES CAMPING-FOTO

Zu gewinnen gibt es einen ReiseGutschein im Wert von 2.000 Euro vom ADAC Reisebüro!

Die Münchner Wochenanzeiger suchen unter dem Motto „Wir sind München“ das schönste Camping-Foto Münchens! Senden Sie bis Sonntag, 21. Oktober 2012, das idyllischste oder lustigste Bild aus Ihrem Camping-Urlaub und eine kleine Anekdote mit dem Stichwort „Camping-Foto“ an den Sendlinger Anzeiger, Luise-Kiesselbach-Platz 31, 81377 München oder bewerben Sie sich auf www.sendlingeranzeiger.de.  Ja, ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und stimme diesen mit meiner Unterschrift zu. Ich habe an der Aktion der Münchner Wochenanzeiger „Camping-Foto“ teilgenommen. Ich bin damit einverstanden, dass etwaige Fotos von den Verlagen der Münchner Wochenanzeiger zu Veröffentlichungszwecken genutzt werden dürfen. Dies betrifft Veröffentlichungen im Print- und Onlinebereich (Internet und Newsletter). Ich trete hiermit die Rechte am eigenen Bild sowie mögliche Bildrechte zu dem oben genannten Aktions-Zweck an die Verlage der Münchner Wochenanzeiger ab. Hinweis: Die Bild-Datei sollte eine Mindestgröße von 800 KB haben.

Name, Vorname

Unterschrift

Straße, Hausnummer

PLZ, Ort

Telefonnummer

E-Mail

Schönstes Camping-Foto 2.000 Euro-Reisegutschein zu gewinnen! München · „Das Nötigste zusammenpacken und ab in die Natur“ lautet das Motto vieler Camping-Fans. Immer mehr Menschen entdecken das Campen für sich – angefangen bei Jugendlichen und Singles über Familien mit Kindern bis hin zu Senioren. Kein Wunder, denn diese Urlaubsform bietet unendlich viele Vorteile gegenüber anderen Reisemöglichkeiten: Geringe Kosten bei hoher Mobilität und Unabhängigkeit, zudem viel Spaß in der freien Natur. Ob im Zelt, Wohnmobil oder Anhänger, mit oder ohne Strom, in Deutschland oder im Ausland, am Meer oder am See – Campen kann man individuell gestalten und dadurch ein ganz neues Gefühl der Freiheit erlangen. Um Enttäuschungen zu vermeiden, sollten vor der Reise umfangreiche Informationen eingeholt werden. Als kompetente Ansprechpartner in Sachen Camping haben sich die ADAC Service Center & Reisebüros bewährt, das für Campingfreunde und alle Interessierten stets nützliche Tipps sowie ein umfassendes Angebot parat hat. Neben CampingplatzinspektioEine Aktion von

Wann war die Reise, genaues Reiseziel, Reisedauer

ZU GEWINNEN GIBT ES einen Reisegutschein im Wert von

von Ihren ADAC Reisebüros

Foto: Ivonne Wierink – Fotolia.com Entspannung pur ohne auf gewisse Standards verzichten zu müssen. Wer campt, hat seine „vier Wände“ immer dabei. Foto: istockphoto.com nen im In- und Ausland werden unter anderem die landschaftliche Lage, die sanitären Einrichtungen sowie der Lärmpegel auf Campingplätzen kritisch unter die Lupe genommen. Wer schon mal zelten oder campen war, trotz aller Naturverbundenheit auf die Digitalkamera nicht verzichten konnte und ein schönes Foto aus dem Camping-Urlaub parat hat, kann sich jetzt glücklich schätzen: Die Münchner Wochenanzeiger und die ADAC Reisebüros su-

Mit freundlicher Unterstützung von

chen nämlich Münchens schönstes Camping-Foto. Sie haben einen zauberhaften Moment während Ihres Camping-Urlaubes einfangen können, der in Ihnen den Wunsch erweckt, die Zeit zurückdrehen zu können? Immer her mit dem Foto! Mitmachen lohnt sich, denn der Gewinner erhält einen Reisegutschein vom ADAC Reisebüro im Wert von 2.000 Euro. Schicken Sie uns Ihr Foto inklusive einer kleinen Erklärung des Bildes an: an den Sendlinger Anzeiger, Luise-Kiesselbach-Platz 31, 81377 München Stichwort „Camping-Foto“. Einsendeschluss ist Sonntag, der 21. Oktober. E.S.


München unterwegs · 23

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. 10. 2012

ADAC Winterreifentest 2012 Viele gute Pneus unterwegs Das neue EU-Reifenlabel zeigt die Effizienz eines Pneus an. Ob er bei Eis und Schnee brauchbar ist, zeigt es nicht. Genau diese Wintertauglichkeit haben ADAC und Stiftung Warentest bei 37 Reifenmodellen untersucht. Die Note „gut“ erreichen elf Reifen, sie sind damit besonders empfehlenswert. Bei fünf Produkten wird ein „mangelhaft“ vergeben, sie fallen insbesondere bei Nässe durch. Auch in diesem Jahr gibt es kein „sehr gut“.

Beim ADAC Winterreifentest 2012 erwiesen sich viele Pneus als gut. Foto: ADAC

· Drei Mal „gut“ bei den kleinen Bei den kleineren Reifen mit der Größe 165/70 R14T (z.B. für Citoën C3, Fiat Panda, VW Polo, Toyota Yaris) erhielten nur drei Produkte ein „gut“. Der Michelin Alpin A4 erhält Bestnoten bei trockener Fahrbahn und im Verschleiß. Der Continental ContiWinterContact TS800 überzeugt besonders bei Schnee. Der Pirelli Winter 190 Snowcontrol zeigt sich als ausgewogener,

guter Pneu. Auf nasser Fahrbahn wenig geeignet sind der Effiplus Epluto I, ein Chinaexport, sowie der Premiorri ViaMaggiore, der aus der Ukraine stammt – beide fallen mit „mangelhaft“ durch.

· Große Modelle überzeugen In der größeren Dimension 205/55 R 16 (z.B. für Audi A3, Mercedes C-Klasse, Opel Astra, VW Golf) werden fünf Modelle mit „gut“ prämiert. Der Newcomer Continental WinterContact TS 850 überzeugt mit gleich vier Bestnoten: auf Schnee, auf Eis, beim Kraftstoffverbrauch und beim Verschleiß. Der Michelin Alpin A4 zeigt bei trockener Fahrbahn besondere Stärke und erhält ebenfalls die Bestnote im Verschleiß – nur beim Spritverbrauch kann er nicht punkten. Auch der Dunlop SP Winter Sport 4D, der Goodyear UltraGrip 8 und der Nokian WR D3 qualifizieren sich mit durchweg guten Leistungen für das Spitzenfeld. Durchgefallen ist der Syron Everest 1, der

aufgrund von Schwächen auf nasser Fahrbahn und in der Lautstärke nur ein „mangelhaft“ erhält. Bei den großen Pneus – den 215er Reifen (z.B. für VW Tiguan, Nissan Quashqai, KIA Sportage) – zeigen die drei mit „gut“ bewerteten Modelle in allen Kategorien eine überzeugende Leistung. Der Bridgestone Blizzak LM-80 glänzt zusätzlich mit einem geringen Verbrauch. Der Dunlop SP Winter Sport 4 D erhält Bestnoten auf trockener Fahrbahn. Der Dritte im Bunde der Guten, der Continental CrossContact Winter, präsentiert sich in allen Disziplinen als ausgewogen. Schlusslicht und mit „mangelhaft“ bewertet ist der Sailun Ice Blazer WSL 2, der besonders bei nasser Fahrbahn an der Wintertauglichkeit vorbeischlittert. Alle Testergebnisse sind im Internet nachzulesen unter www.adac.de/tests. Fragen beantworten auch die Technik-Experten im ADAC Prüfzentrum München, Tel.: 089/ 5195177 oder per E-Mail an technik@sby.adac.de.

Rein ins Schneevergnügen: Schon jetzt die schönsten Wintersportgebiete und Komfort-Hotels buchen. Infos im ADAC Reisebüro und Tel.: 089/ 51 95 – 186.

Auto-Ankauf

Fiat

Nissan

Dt. Fa. kauft unfall- u. gebrauchte Kfz aller Art, sofort bar, 24 h, Sa. u. So., Tel. 089/31981495 www.kaufe-jedes-auto.eu Sofort Bargeld. T. 0177/2064584 Autohaus sucht lfd. gepflegte Pkw’s bei sofortig. Barzahlung, Auto S. H., Tel. 089/666 533 14 Echter Münchner kauft PKW u. Busse ab Bj. 87 immer erreichb., auch Sa. + So., Fa. 0151/50179111 AUTO-ANKAUF ALLER MARKEN! Unfall, hohe Kilometer, Motorschaden. Zustand egal! SOFORT ABMELDUNG, SOFORT BARGELD Tel. 0176/62385687 Kaufe bar alle Autos f. Export a. Unfall, Fa., T. 089/54781991 ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 SCHROTT AUTO ENTSORGUNG, KOSTENLOSE ABHOLUNG, 24 Std-Service, mit VERWERTUNGSNACHWEIS, Tel. 0176/62385687

Punto 03, 4t., § 03/13, 83’km, CD, 2.444,-¤, Fa., 0179/1444770 Cinquecento, Bj. 96, 64200 km, grüne Plakete, NR, neue WR, neue Bremsbeläge, Alarmanl., el. FH, Airbag, TÜV/ASU 2/13, Steuer 61 ¤ /Jahr, VB 450,-, Tel. 0176/48146255 SUCHE FIAT UNO, Zustand egal, Tel. 0176/62385687 SU. Fiat PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547

Micra 99, § neu, 106’km, Brems SU. Toyota PKW/BUS, jd. Zust., Fa. Ausp.neu, 999,-¤ Fa. 0179/1444770 Tel. 089/89328547 Nissan Micra, Bj 2000, 2. Hd., 40 SU. TOYOTA, jd. Zust., FREECALL KW, 95000km, TÜV/AU 10/14, blau, 24 Std/Wo. Fa., T. 08005895895 Top-Zust., 8-fach bereift, 1300.-, SUCHE jeden Toyota ab Bj. 88, a. Tel. 0174/3049681 Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

• Höchstpreise für Kfz • Unfall- und Totalschäden • Entsorgung v. Schrottfahrzeugen • gebrauchte Ersatzteile a. Marken AUTOVERWERTUNG KROHER Tel. 089/8 63 39 75, 9 – 18 Uhr www.autoverwertung-kroher.de

Audi Audi 80 Avant, EZ 94, 229’km, §12 2013, 90PS, Wi.Reif., neu: Zahn-/Keilr., VB 1.450,-¤, Tel. 089/72959808 SUCHE AUDI ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 SUCHE AUDI ab Bj. 98, FREECALL, Fa., T. 08005895895, 24 Std./Woche SUCHE Audi ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

BMW Su. BMW, ab Bj. 98, FREECALL, 24 Std./Wo., Fa., T. 08005895895 SUCHE BMW ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 SUCHE BMW ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

Citroen C 2/05, 1. Hd., 70’km, § neu, 2666,¤, Fa. 0179/1444770 Jumpy-L, Diesel, 1. Hd., scheckheft, Bj. 03/03, 109 PS, 270’km, TÜV 08/14, gr. Plak., el. Fe, Standheizung, Klima, VB 3050,-¤, T. 0178/3592888

Opel

Toyota

Seat

SU. OPEL, ab Bj. 01, FREECALL SU. SEAT ab Bj. 2001, FREECALL 24 Std./Wo., Fa., T. 08005895895 Fa., T. 08005895895 24 Std./Woche SU. OPEL PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Ibiza Style 1,2; 12 V, 51 kW, EZ Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 8/09; Benzin; 47’km, 5 Türen, TÜV 8/2014, VB 7.900,-¤, Tel. 82010924 Su. VOYAGER, ab Bj. 01, FREE- SUCHE OPEL ab Bj. 95, jd. Zust., CALL Fa., T. 08005895895 24Std/Wo a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

Chrysler Ford

Su. Ford PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 Su. FORD a. 98, T. 089/97890365 SU. FORD ab Bj. 2000, FREECALL Fa., T. 08005895895 24 Std./Woche Ford Focus Sport, EZ 08/08 1,6L, HPDC 100PS Sigma, KM 39000. Erste Hand, HU/AU bis 08/13, Sportpaket, Sportfahrwerk, 8-fach ber., Navigation Geräte und mehr! VB 9600.- T. 0163/7596432 Mond. Aut. 99, Klima, Alu usw., §3/14, 1.699,-¤; Fa. 0179/1444770

Honda SU. HONDA, ab Bj. 91, FREECALL Fa., 24 Std./Woche, T. 08005895895

Mazda SU. MAZDA, ab Bj. 96, FREECALL Fa., 24 Std./Wo. T. 08005895895 323 F 00 Klima, Alu, 97’km, § 4/13, 1.999,-¤; Fa. 0179/1444770

Mercedes Su. MERCEDES, alle Typen, auch Sonn-, Feiert., Fa., T. 089/97890365 SUCHE MERCEDES alle Typen, ab Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 SU. MERCEDES, FREECALL, 24 Std. /Wo. Fa., Tel. 08005895895 DB 190 E, 2.0, 110 PS, rot, 12/89, grüne Plakette, rostfrei, TÜV 6/2014, Alu, WR, neuwert., 900,-¤, 0157718008395 SUCHE Mercedes, aller Art, jeder Zustand, Fa., T. 089/54781991

Mitsubishi Su. Mitsubishi ab Bj. 96, FREECALL Fa., Tel. 08005895895 Mitsubishi Colt, Bj. 08/06, 58500 km, sehr gute Ausstattung, Tel. 01522/9598433

Smart

Opel Zafira 1,8, 140 PS, Bj. 07/2009, ca. 72.000 km, Klimaau- Su. SMART ab Bj. 2001, FREECALL tomatik, Xenon, schwarz-metallic, Fa., T. 08005895895 24 Std./Woche Sitzheizung, Tempomat, abnehmbare Anhängerkupplung, LPG (Gas) und Benzin, VB 15.9000 ¤, T. 0170/5217277 VW T3, Bj. 88, Benziner, 90.000 Opel Astra 1,6 16 V Kombi, Bj. km, Tüv neu, guter Zustand, VB 99, zu verkaufen, gepflegtes 3600 ¤ Tel: 0151/ 50 93 2525 Scheckheft, Klima. Im August wurden neue Reifen, komplett Brem- SUCHE VW ab Bj. 91, jd. Zust., a. sen, Zahnriemen und Auspuff Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 gemacht. VB 3.750,-¤, Tel. 0152 / SUCHE VW PKW/BUS, jd. Zust., ab Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., T. 89328547 34053337 Astra, 4t., § 10/13, SD, ZV, CD, 8f. SU. VW, ab Bj. 96, jd. Zust., FREE1.222,-¤, Fa. 0179/1444770 CALL 24Std./Wo. Fa. 08005895895 Astra 1,6: weiß, Bj: 09/2009, 47’km, Golf IV, EZ 7/2000, 198tkm, TÜV 115 PS, 5-türig, 8-fach bereift, bis 2014, 4-türig, blau, gute WR unfallfrei, Außenspiegel elektr. ver- usw., VB 2650.-, T. 0160/92977756 stell- u. beheizbar, ESP, elektr. Trak- VW Golf 4 GTI, 150 PS, 219900 tionskontrolle, elektr. FH vorn, ISO- km, TÜV NEU ohne Mängel, KliFIX, Klima, Kopf-Airbag, Wärme- maaut., schwarz, 4 tür., techn. 1A, schutzverglas., ZV, Audio-CD, Fahrersitz seitl. eingerissen, hat elektr. Schnellheiz. (Quickheat), mich nie gestört, WR, VB 2500,- ¤, Scheinwerferreinigungsanl. VB: Tel. 0177/8202265 7590,- Euro. Tel.: 0163-3907505 Golf III, Bj. 96, 2. Hd., 55 kW, 123’ km, TÜV/AU 10/14, rot, 3-tür., SSD, ZV, 2x Airbag, kein Rost, ¤ 1550,-, 8-fach bereift, T. 01522/3305666

VW

Peugeot

Peugeot 308 CC, Cabrio JBL, EZ 10/08, 26 tkm, 140 PS, HU/AU 10/13, Wi.-Reifen, VB 12.600,- ¤, Su. SKODA ab Bj. 2001, FREECALL Tel. 089/15887588 Su. PEUGEOT, ab Bj. 99, jed. Zust., Fa., T. 08005895895 24 Std./Woche

Skoda

FREECALL, Fa. T. 08005895895

Renault

Wohnwagen / Wohnmobile

Su. RENAULT, ab Bj. 01, jed. Zust., Barankauf aller Wohnmobile FREECALL, Fa., T. 08005895895 Fa. % 08 00 / 186 00 00 (gebührenfrei) SU. RENAULT PKW/BUS, ab Bj. 98, Kaufe Wohnmobile 03944/36160 jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547 www.wohnmobilcenter-aw.de

Twingo 02, SD, SV, 120’km, § 7/13, 2.333,-¤; Fa. 0179/1444770

KFZ-Meisterbetrieb

Seit 22 Jahren

Forstenrieder Allee 144b · 81476 München · Tel.: (089) 75 20 33 · Fax (089) 755 67 32

Ihre zuverlässige Autowerkstatt, schnell, sauber, preiswert Schnelldienst: Auspuff - Bremsen - Stoßdämpfer Unfallinstandsetzung und Lackierung Kundendienst, Wartung und TÜV-Reparaturen HU/AU, TÜV-Abnahme

Wintercheck • Winterräderwechsel Öffnungszeiten: Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr, Fr. 8:00 - 13:00 Uhr u. nach Vereinbarung

Die Spezialisten für Inspektionen aller Marken elektr. Achsvermessung Fehlerspeicher-Lesen Motordiagnose Klimaservice Bremsen Auspuff Stoßdämpfer

Tel. 78 82 32

Hier: HU AU

Tuning von Fahrwerk, Auspuff usw.

KfzMeisterbetrieb

Zielstattstr. 10

www.auto-service-ziegler.de Zubehör 4 WR für 5er BMW bis Bj. 2008, Conti TS 790-225/50R17 94H mit Original-BMW-Sternspeiche Alu, VB 550,- ¤, Tel. 0172/8525695

Satz Winterreifen GoodYear UltraGrip, 195/60R15 MS, 41/09, nur 6 Monate gefahren, gut gelagert, wie neu, 4-Loch-Stahlfelgen m. leichtem Rost, Festpreis 250 ¤. T.: 0172/8264537

Reifen

4 WR f. Merc.B-Klasse Alu UNIROYAL 205/55 R 16 MS Plus, ca. 5000 km, VB ¤ 350,-, Tel. 796213

4 SR, BMW LM für 3 er BMW, 18 3er BMW Goodyear, M&S 195/55 Zoll, 11.500 km gefahren. VB 890.-, R16 /87H, auf Alufelge, VB 750,-¤; Tel. 0176/22488888 T. 089/1494122 4 WR mit Felgen f. Mercedes 4 WR mit Felgen Dunlop WinterA170 185/65R 1588T, 200,- ¤, T. sport 3D, 205 /55 /R16, 200,-¤, Tel. 089/779169 18953734 4 So.-Reifen, ca. 10’km 205/65/ Dunlop SP Wintersport, M 3 MO R15 H, sowie 4 Alu-Felgen für 195/55 R16 87 T M&S (A-Klasse MB) BMW - Serie E 32, evtl. getrennt zu 4 x auf Leichtmetallfelgen, verkaufen, Tel. 089/754767 Tel. 0172/8633727 4 Winterreifen 195/65 R15, auf 4x205/55 R16 91H Winterreifen Stahlfelge (VW) 7mm Profil, 180, auf Alufelgen, kaum gefahren, für ¤, Tel. 8561370 BMW3, Abholung Mchn. Süd, VB 280,-¤; Tel. 089/7913399, 4 Winterreif. auf Alu, 195/65 R 15 H, z.B. Opel Astra, Vectra usw., 01636325165 ¤ 195,-Tel. 089/7233208 4 WR für Mercedes B-Klasse, mit Felgen 205/55 R16, zwei Saisonen Wi. Reif. Audi Q5, Dunlop, 235/65 gefahren, 200.-, Tel. 089 / 8122578 R17, 104H, kompl. mit Alu-Originalfelgen, 8Jx17, NP 1700,-¤, VB WR 175/80 R14, neuw. 2011, 2 600,-¤; Tel. 0172/8557473 Semp./2 Fire, Stahlfelgen, ¤ 190.-, T. 0175/1988005

Allgemein

WR Michelin 225/55R16 95H auf Alu für Mercedes E210, 250¤ T. Alfa 156, 1,9 D, Caravan, Mod. 0160/4892148 02, 148’ km, Klima, Leder, Euro 3, 4x WR auf Alu-Felgen BMW 3er, 4xWR ¤ 2400,-, Tel. 0175/8529695 Bridgestone Blizzak, 205/55 R 16, Anhängerverleih Tel. 70009000 VB, Tel. 089/89162130 www.autotransporte-münchen.de SU. VOLVO, ab Bj. 98, FREECALL Hankook a. Felgen 195/60 R 160 motorradtransporte-münchen.de 24Std./Wo, Fa. T. 08005895895 99/97T, 26/09 220¤ 0171/5319814 Tel. 0160/2113045

Renault Clio silber, 74kw, 4-tür., Suche Stellplatz für Wohnmo1.Hd., 14.800km, Bj. 2008, + Wi. bil von Dezember bis April, Tel. Reifen, 6.900,-¤, Tel. 089/765089, 089/2015867 01577/4313218 Clio, 00, Klima, Alu, § 10/13, 4 x AB, SV, 2.299,-¤, Fa.0179/1444770

Helmut Ruland

Volvo


Der Münchner Immobilienmarkt IN

KOOPERATION MIT

München daheim Die Expertenrunde zum Thema:

Anbietpflicht bei Eigenbedarfskündigung Herr Thorsten L. aus München möchte wissen: „Ich habe das Mietverhältnis mit meinem Mieter wegen Eigenbedarfs für meinen Sohn ordentlich gekündigt. Da mir noch eine weitere Wohnung in München gehört, die zufällig zum gleichen Zeitpunkt frei wird, frage ich mich, ob ich Rechtsanwalt meinem Mieter diese Wohnung anbieten Dr. Benjamin Merkel muss.“

Immo-Angebote

Solln RMH, Bj. 66, ren. bef., ruh. Lage, Welti-/Stockmannstr. 125 m2 Wfl., 175 m2 Grd., Bezug Sommer Attrakt. Kapitalanlage! 64,73 2013, KP 475.000,-¤ Immob., Tel. m2 Lager im Mü. Nord/Westen, 0172/8235959 Mieteinnahme 4.272,- ¤/anno, KP 58.257,- ¤ + Prov., Hofgarten Wunderschö. DG-Gal.-Whg., mit Lift, 190 m2, DT, kompl. neu mod. Immob. T. 089/23241108 renov., Fürstenried, 795.000,-¤, Bestl. Solln Prinz-Ludw.-H., 2 Zi., Immob. Rossa, Tel. 0151/40033022 56 m2, Blk., 199.000¤, T. 43906160, Baugrundstück in Waldmünw w w . b r u e c k - i m m o i l i e n . d e chen, Südhang, voll erschlossen, 950 m2, nur 35000.-, Tel. 0171 / 3290294 Aubing - ruhige DG-Maisonette, 2 Zi., 60 m2, 1. OG + DG, eigener Eingang, neu renoviert, Parkett, Balkon, ¤ 169.000,- zzgl. Prov., www.citygrund.de, T. 23236393

Rechtsabteilung Nach ständiger Rechtsprechung des HAUS + GRUND Bundesgerichtshofs (BGH) gehört es zu MÜNCHEN den – ungefragten – Informationspflichten des unter Berufung auf Eigenbedarf kündigenden Vermieters, eine vergleichbare leerstehende bzw. eine während der Kündigungsfrist frei werdende Wohnung anzubieten, sofern sich die Wohnung im selben Haus oder in derselben Wohnanlage befindet. Anderenfalls ist die ausgesprochene Kündigung wegen Verstoßes gegen das Gebot der Rücksichtnahme rechtsmissbräuchlich und damit unwirksam (vgl. hierzu BGH, Urteil vom 13.10.2010, NJW 2010, S.3775). Sollte sich die von Ihnen angesprochene weitere Wohnung im selben Haus oder derselben Wohnanlage befinden, sind Sie grundsätzlich verpflichtet Ihrem Mieter diese ersatzweise anzubieten. Dabei muss das Angebot zum Abschluss eines Mietvertrages über die frei werdende Wohnung zu angemessenen Bedingungen, d.h. zu den bisher für die Vermietung der Alternativwohnung geltenden bzw. zu den ortsüblichen oder im betreffenden Anwesen üblichen Bedingungen erfolgen. Für die Anbietpflicht kommt es nicht darauf an, ob die Wohnung für den Mieter objektiv geeignet ist. Die Entscheidung, ob der leer stehende bzw. frei werdende Wohnraum für seine Wohnbedürfnisse geeignet ist, obliegt ausschließlich dem wegen Eigenbedarfs gekündigten Mieter. Befindet sich die freiwerdende Wohnung hingegen in einer anderen Wohnanlage, entfällt nach Ansicht des BGH die Anbietpflicht (BGH, Urteil v. 09.07.2003, NJW 2003, S.2604). Eine Anbietpflicht trotz identischer Wohnanlage besteht ferner auch dann nicht, wenn Umstände vorliegen, die die Neubegründung eines Mietverhältnisses mit diesem Mieter als unzumutbar erscheinen lassen. Dies ist regelmäßig dann der Fall, wenn dem Mieter ein Fehlverhalten zur Last fällt, das den Vermieter zur ordentlichen oder außerordentlichen Kündigung berechtigen würde. Nach einem jüngeren Urteil des BGH ist der Vermieter auch dann von der Anbietpflicht entbunden, wenn die im Haus frei werdenden Räumlichkeiten nicht als Wohnung, sondern zu gewerblichen Zwecken genutzt worden sind (vgl. BGH, Urteil v. 21.12.2011, NJW-RR 2012, S.341).

Allach - Souterrain - Hobbyraum, 1 Zi., Kü., Bad, Flur, 46 m2, ¤ 64000,-, stege-immo.de, Tel. 089 / 13939091 Germering, Top 3-Zi.-Maisonette, 1. OG + DG, 79 m2 W/Nfl., SW-Blk, EBK, kl. Anlage, 220000.inkl. TG, Immob. Wierl, Tel. 089/830667 139.000/Landsham/Haus, 80 Wfl, 200 Grund, vermietet, renovbed., 3 Zi., Kü/Bad, Tel. 0178/1979096 Germering, top renov. rhg. 2Zi.-Whg., 61m2, 1. OG, gr. W-Loggia, Bj. 72, Erbpacht: 61,-¤/mtl., v. priv., 129.000¤ + Gge., T. 0171/9594211

Biete 4 ha Ackerland im WeserLeinebergland günstig zum Verkauf als sichere Kapitalanlage an, m2 4,50.- ¤ VB, Chiffre 1039582 Mü.-Wochenanzeiger, Moosacher Str. 56-58, 80809 München

Frei oder beste Kapitalanlange, Solln, 2-Zi.-Whg, 69 m2, neue Kü. m Fe., SO-Blk., neues Dusch-Bad, Parkett, 5. OG/Lift, KP 232.000,-, Tel. 089/58998810

www.immobilienversteher.de 1,5-Zi.-Whg. mit 44 m2 für professioneller Bauträgervertrieb 90.000¤ + TG 5000¤ in Neufahrn zu für München, Tel. 089/13939091 verkaufen T. 0176/96702021 EFH b. Riedenburg/Altmühltal, Rarität! 1a-Lage Maxhof - Son- 170 m2, 6 ZKB, 1697 m2 Grd., Wi.niges Reiheneckhaus 3,5-Zi., ca. Garten, Gge, Pellets-Hzg., 310000 ¤, 136 m2 Wfl., S-Garten, Bj. 1972, T. 09442/9915955 F. 09442/9915957 EBK, Top-gepflegt, frei ca. 1.3.13, KP 558800,- ¤ inkl. Einzelgarage DS Denkmalgesch. Altbau-Whg. in ca. Immobilienvermittlung, Tel. Pasing, Nähe Stadtp., Baujahr 1900, renov. bed., ca. 174 m2, 3 - 4 0172/8525987 Zi., KP ¤ 429.000,-, als Whg. o. WOHNEN MIT FENG SHUI - mehr Gewerbe nutzbar, v. Priv., Tel. Harmonie, Gesundheit und Erfolg! 089/50096722 www.feng-shui-deutschland.de Pasing - edle Stadtresidenzen, Tel. 089/42721107 Bezug 2012, barrierefrei, Lift, TG, Kellerabteil in Schwabing, der- 145 m2 3 Zi., Loggia, ¤ 649.210,-, zeit vermietet, 3600.-, Tel. 155 m2 4 Zi. + gr. Balk., ¤ 739.920,08024/5367 vom Bauträger T. 089/13939091 Hobbyraum in Miesbach, 16 m2, Fenster, Strom, Hzg., Wasser, WCZugang, frei, 13900.-, T. 08024 / 5367

Garching - Einfamilienhaus neu, ca. 330 m2 Grund, ca. 170 m2 Nfl., 4 Zi., DG, Hobby, ruhig, ¤ 685000.-, stege-immo.de, Tel. 089 / Harlaching: 150 m2 Familien- 13939091 domizil m. Garten Prov. freier MITTENWALD Lkr. Garmisch NEUBAU, offener Wohn/Essbe- Ortsmitte/DBB, Geld sichern + reich, Kaminanschl., Küche, Terras- Natur erleben, 48 m2, ruhig, EG, sen, Balkon, Gartenhaus, 3 Bäder, Balkon + Grünfl. mit Bergblicken 3 Schlafzi., Saunaanschl., hochw. gr. Keller + Speicher. Ideal für Ausstattung, TG mögl., 899000,- ¤, Senior/in/Feriensitz. VB 87500,- ¤, www.bauwerk.de, Tel: Keine Prov., T. 0176/96389305 089/41559515 Wohn- und Geschäftshaus, StilAltbau, feine Stadtlage München 1050 m2 Mietfl., Miete 270.000.p.a. KP auf Anfrage, 089/495851 info@koepf-immobilien.de Bestlage Menterschwaige, 4-ZiDT-Whg., ruhig, 195 m2 Wfl. + Hobbyr., 2 Einzel-TG, KP ¤ 985.000.- T. 089/495851 od. info@kopef-immobilien.de, Stockdorf, 2 Zi., 60 m2, Blk., Lift, Keller, Gge, frei ab 181.380¤ + Prov. Wetekamp Immo, Tel. 089 / 13936082 Festungsstadt Kufstein! Kapitalanlage oder Altersruhesitz. PassivHaus z. B. 2-Zi.-Whg. 45 m2, Blk. inkl. TG ab 150.000,-¤; KWS Immobilien T. 089/5024452

Kostenfreie Rechts-, Steuer- u. Bauberatung für Mitglieder in allen Immobilienfragen. Mitgliedsbeitrag ab 60,- ¤ jährlich. Infos unter: Haus + Grund München, Sonnenstraße 13 III, 80331 München Tel. 089/551 41-0, Fax 089/551 41-366 www.haus-und-grund-muenchen.de info@haus-und-grund-muenchen.de

Moosach, 72 m2, 3 Zi., 8. OG, Erbpacht, 149.5000,- ¤, Herr Dohr, 089/48058840, 0176-96343935

Immo-Angebote Gewerberäume Harlaching, Büro/Praxis, 170 m2 barrierefrei, dir. an Tramstation, 2.500¤/mtl. netto, oder Kauf 498000,-¤; Tel. 0160/96401108 Ab sofort Friseursalon voll ausgestattet zu verk. Tel. 50078617

Volvo C30 D2 Edition, 84 kW, 07/12, 2’ km, schwarz-Met., Xenon, Klimaaut., Alu, CD, etc....................................................20.900.– ¤* Volvo V60 D4 Summum, 120 kW, 07/12, 3’ km, schwarz-Met., Aut., Xenon, SD, Navi, PDC, etc. ..................................................35.490.– ¤* Volvo V60 D5 Summum, 158 kW, 04/12, 5’ km, schwarz-Met., Aut., Xenon, SD, Navi, PDC, etc. ..................................................35.900.– ¤* Volvo XC60 D5 Summum, 158 kW, 05/12, 4’ km, schwarz-Met., Aut., Xenon, SD, Navi, PDC, etc. ..................................................45.900.– ¤* Volvo XC70 D4 FWD, 120 kW, 07/12, 5’ km, twilight-Met., Aut., Xenon, SD, Navi, PDC, etc. ..................................................38.970.– ¤* Volvo XC90 D4 FWD, 120 kW, 07/12, 2’ km, caspianblau-Met., Aut., 7-Sitzer, Navi, Xenon, etc. ..................................................37.490.– ¤* *mit ausweisbarer Umsatzsteuer Bilder und weitere gepflegte Gebrauchtwagen natürlich mit Garantie unter:

www.autogerb.de Fragen Sie auch nach unseren günstigen Leasing- und Finanzierungskonditionen

Ihre Auto-Gerb GmbH

Der Immobilienmarkt

Wolfratshauser Straße 62 · 82065 Baierbrunn

Telefon: 089/744814-0

Mc Harras vs. Sentilo Sono Sendlinger gemeinsam auf der Bühne Feierwerk · Sie sind die angesagtesten Musik-Exporte aus Sendling: Der Gangster-Rapper Mc Harras samt seinen Sendling 70 Pussy Riders sowie die Sendlinger Ska-Rock-Reggae-Band Sentilo Sono. Für einen einzigartigen Abend stehen beide nun mit einer gemeinsamen Live-Show im Feierwerk (Hansastraße) auf der Bühne. Special Guests sind die Mc Harras vs. Sentilo Sono. Foto: Fw Beatboxer von Massive Noise.

Beide Bands haben sich durch ihre Live-Shows bereits weit über die Grenzen Sendlings hinaus einen Namen gemacht. Mc Harras begeisterte sein Publikum bereits auf der Wiesn, im Hofbräuhaus und auf dem Münchner Königsplatz. Sentilo Sono riss auf dem Tollwood oder beim Freisinger Uferlos-Festival die Besucher aus ihren Rattan- Lounge-Sesseln. Kranhalle, Freitag 12. Oktober, Einlass: 19 Uhr. job


Der Münchner Immobilienmarkt Immo-Gesuche

München daheim GmbH

Tel.: 089 749830-0 . www.gerschlauer.de

Ihre Immobilie + Unser Team = Top-Verkauf seit 1972!

Seriöse Käufer suchen über uns

Häuser & Wohnungen Kostenfreie Objektbewertung für Anbieter durch Diplom-Ingenieur

Seit 1989 in München LORENZ-WOHNEN.DE 089/ 129 30 01

Ihre Immobilie verdient den besten Service! RE/MAX Best Service - Ihr starker Immobilienpartner in Hadern und Sendling-Westpark. www.remax-best-service.de RE/MAX • Mü̈ nchen • Waldfriedhofstr. 90 • Tel.: 089 / 71 03 09 20

WOLLEN SIE IHRE IMMOBILIE VERKAUFEN? SEIT 1981 SIND WIR IHR ANSPRECHPARTNER FÜR • HÄUSER

• GRUNDSTÜCKE • WOHNUNGEN KOSTENLOSE WERTERMITTLUNG SOFORT – AUCH AM WOCHENENDE

%

089-2782880 www.stanglmaier.de www.raith-immobilien.de Dringend gesucht! Häuser, Grundstücke und Wohnungen – zum Kauf und zur Miete, unsere Kunden warten. Für Verkäufer kostenfrei. Rufen Sie an!

Raith Immobilien GmbH, 089/89 05 45 00

Suche 2- bis 3-Zi.-Whg., ca. 60 bis 80 m2, mit Blk. od. Terr., in Mü.Zentr., bevorz. Lage: Lehel, Au, Schwabing-Mitte!!! Kein Neubau, Preis bis 300000¤. T. 0172/8002452

Immobilien GmbH

Tel.: 089/ 127 129 50

www.rsi-immobilien.de www.rsi-immobilien.de

Wir suchen dringend für unsere Kunden ETW, RH, DHH, EFH u. Grundstücke. Köpf Immobilien seit 1986. T. 089/495851 info@koepf-immobilien.de

Wir kaufen Ihr Grundstück und altes Haus, Fa. T. 089/69349290 Wir suchen im Stadtgebiet: Halle ab 200 qm oder Gewer- Miets-(Rente)häuser für Eigenbebegrundstück von 500-1200 stand, auch ältere od. renovbeqm, im Mü.-Westen (Gilching / dürft. Mieterschutz gewährleistet, Gröbenzell / Germering) ges., Tel. Munich REAL Invest GmbH, 089/8340027 info@mreinv.de T. 089/40908887 Neu-Bayerin sucht eine Bleibe, 1-2-Zi.-Whg. /WG-Zi. in Mü./Umg. Biete 10.000.- ¤ f. erfolgreiche ab 1.12. für max. 900¤ warm. Bitte Vermittlung eines Baugrundmelden 0177/3518785 stücks od. Haus in München und Vermietung-Verkauf-Beratung Einzugsgebiet nur private AngeKostenlos und unverbindlich. bote: T. 0170/2872361 0171/1469405 info@annaimmo.de Haus, Wohnung, Grundstück Sympathische Familie sucht Haus ev. renovierungsbed. o Grundstück zum K. gesucht, T. 0163/1968375 ev. Altbest. zum Kauf T. Su. dringend 2-Zi.-Whg., Bj. ca. 0179/3242343 2000, verm. od. leer, Belohnung ¤ Wir su. f.unsere Kapitalanl. 1-2 500,-, Tel. 0171/7812459 Zi-W., v. Priv.; RED, 0171/7446410 od. www.red-muenchen.de Handwerker su. renov.bed. 3-4 Su. f. meine Tochter 1-3-Zi.- Zi Whg. in Mü., Tel. 089/ 36008592 Whg. (25-70 m2), Lehel, Maxvorst., Schwabing, Altstadt, Isarvorst., Kaufe ETW/Haus/Grund sof. Ludwigvorst., Haidhs., Tel. 08151 / Kaufentscheid. T. 089/43759790 9719333, 0179/1259541 Familie ( 2 Kinder) sucht Haus (DHH, Einfamilienhaus) zum Kauf in Pasing bis 800.000,-¤ Tel. 0172/9939016 bei erfolgreicher Vermittlung Belohnung 5.000,-¤.

Wenn Sie Ihr Haus oder Grundstück verkaufen wollen... ...dann sind wir der richtige Partner! Kostenlose und unverbindliche Beratung und Wertermittlung. Ihr Ansprechpartner: Herr Schwarz

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Gut gestelltes Akad. Ehepaar mit Kind sucht schönes Haus oder Whg. mit Garten. (Pullach, Solln, Grünwald o. Ä.) Tel. 0160 / 98080902

Su. 2-Zi.-Whg. in Puchheim, Germering und Umgebung, bis zu ¤ 110000,-, Tel. 0162/2564755 DRINGEND! Wir su. App. bis 100.000.- ¤, Hr. Müller T. 08939293762 oder 0178-1738580

Wir suchen im Kundenauftrag f. vermög. Klienten dringend Su. Whg. Mü. priv. Kapitalan- EFH, REH, DHH, Grdst. in Solln, Pullage 089/12112729 o. lach, Harlaching. Fa. Immocon0176/62695928 sult2000, Tel. 089/89306252 Su. 2-Zi.-Whg., von Privat, Pasing, Lochham, Obermenzing, Laim, Tel. 089/836063 od. 0171/7535237

Kleinanzeigen online aufgeben! Ganz bequem Ihre Anzeigen für den

online aufgeben! www.wochenanzeiger-muenchen.de

25 BLICK IN DIE SZENE

Tradition fortführen Jahresstellung des Künstlerkreises Münchner Süden Solln / Pullach · Vor über 15 Jahren schlossen sich einige Künstler aus Solln und Pullach zu einem lockeren Kreis zusammen, der Gedanken austauschen, die Tradition der Sollner Künstler des 19. Jahrhunderts wieder aufnehmen und fortführen, vor allem aber gemeinsam ausstellen wollte. Bei der Jahresausstellung des Künstlerkreises Münchner Süden wird wieder eine Vielfalt kreativer Arbeiten zu sehen sein: aus den Bereichen Malerei, Graphik, Fotografie, aber auch Installationen und Steinskulptu- Papagei. Foto: von Peckenzell

ren. Auch dieses Jahr werden wieder zwei von der Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg geförderte Publikumspreise vergeben. Die Ausstellung ist bis 1. November (auch samstags und sonntags) bei freiem Eintritt von 10 bis 18 Uhr im Bürgerhaus Pullach (Heilmannstr. 2) geöffnet. Vernissage am Mittwoch, 17. Oktober, um 19 Uhr. Verleihung des Publikumspreises am Donnerstag, 1. November, um 16 Uhr im Rahmen der Finissage von 15 bis 18 Uhr. job

Radikale Feministin? Bavaria „solidarisiert“ sich mit Pussy Riot Theresienwiese · „Gottesmutter, sei Feministin!“ forderten Pussy Riot im Februar in Moskau. Ihr Protest richtete sich gegen die Gewalt eines menschenfeindlichen, korrupten staatlichen Systems. Für ihre Kunstaktion wurden Nadezhda, Maria und Ekaterina zu zwei Jahren Haft verurteilt. Die Bavaria solidarisierte sich am letzten Wiesnabend mit Pussy Riot und wurde nolens volens Feministin: Aktivisten verhüllten das Gesicht des Denkmals mit einem Tuch, um auf den Fall aufmerksam zu machen. „Wır sehen dıe Solıdarıtät mıt Pussy Riot als Aufschrei für dıe Befreiung des gefangenen Denkens überall auf der Welt“, erklärten die Aktivisten, „das korrumpierte System Putins ist nur möglich, weil es durch die westliche Realpolitik gefördert wird.“ Zugleich riefen sie zum Kampf für die Trennung von Staat und Kirche auf und kritisierten, dass auch in Bayern die christlichen Kirchen Vorrechte genießen.

Die radikal-feministische Aussage von Pussy Riot dürfe nicht vewässert werden, um daraus politisches und sonstiges Kapitel zu schlagen, meinten die Aktivisten und riefen die Passanten auf, die Bavaria „nicht mit dem sexistischen Oktoberfestbesäufnis zu assoziieren, sondern mit anderen Inhalten zu besetzten“ und sie als „radikale Feministin“ zu sehen. job

Die verhüllte Bavaria.

Foto: saz

Bekanntschaften Bekanntschaften

Netter Mann 35, su. unkompl. Lydia, 68 und immer noch Dame f. erotische Treffen, k.f.I., schlank und wunderschön, eine Tel. 0157/77976165 Frau, auf die ein Mann sehr stolz Maria, aufgeschlossene, sport- diskret. sein kann. Sie wünscht sich einen liche Frau mit schwarzen Haaren und schöner Figur. Sucht ehrlichen, Attraktiver Mann 25 hat Zeit für aktiven Partner für eine liebevolle Zweisamkeit. Gern Reisen u. Wanliebevollen, treuen Mann. Melde Sie T. 0160/3787942 dern! SPS 089/92000288 Dich per SMS Dating-FSC Komplizierter gemeiner böser 01725472359 Sie, 56 J., su. feste, ehrliche Bezie- Geschäftsmann sucht ...naa?? Schüttelst Du meine Kissen mach hung T. 0163/8204928 ich Dich zur Goldmarie Bewerben, Wir suchen Männer ab 60, die dann gibt`s mehr: Diskret ab 8 h T. 0151/28080280 hübsche Frauen treffen möchten, assistentin-muc@gmx.de um die richtige Partnerin zu finMINAKO, Japan auch Haus- u. den! Aktion SPS Tel. 089/92000288 Medizinalrat i.R., 70+/1,77, verw., Hotelbesuch, 0152/24011281 Brigitte’s Freizeit- u. Single- sucht Freizeitkameradin. Gratisruf: www.Seitensprung-Bayern.net Agentur Zweisam statt einsam? T. 0800/5701570, Ag. 60+ 66655623, www.pv-brigitte.de. ER su. SIE auch älter T. 96176460 Mann su. Doma, 0160/91375025 ER 30 su. IHN ab 40,-, für gelegentl. Treffs., T. 0152/24951969 TANTRA-Mass. bes. 0175/6367112 Gepfl. Paar 40ger su. schl. Sie, auch tags Tel. 0176/88251488 Kreativer Mann 55 J., su. symp. Er, 55, besucht o. trifft tagsüber Er verwöhnt schlanken IHN bis unkompl. Frau für phantasievolle folgsame, reife Frau bis 75. Einfach Erotik. Tel. 0171/7935867 45 J., Tel. 01577-9330794 anrufen, Tel. 0174/1706534

Erotik

Dom. Herr su. SIE f. aktive Gay-Massage Marcel, 24h-SerDemut im Sinne der „O“, T. vice, T. 0176/ 86944529 0170/5979343 Ich hau Dich 0171/8260820 Lisa, 47 J., bes. 0151/59002440 T-Massage, Hausbesuch, 2 Std. privat, ab 17 h, T. 0172/1818681 Blonde Sie besucht Ihn!! Tel. 0176-53033993 Hübsche zierliche SIE bes. + verwöhnt Dich T. 0162/3302061 Hausfrau bes. T. 01520/6645044 Erotische Massage mit viel Nähe, Wärme und Berührung Sie sucht nette Kollegin, Tel. von 47-jähr. Lady, 0151/54056530 0171/9454077 01744148458 erot. Mass. f. Sie Süsse hübsche Afrikanerin, geil, vollbusig, bes. T. 0170/ Top Senioren-Massage Nr. 1, T. 1139176 0176-39662944 Hübsche Niederbayerin Susan 43 J. bes. T. 0160/2452373 besucht, T. 0171/3574307 Jasmin, T. 0176/39662944 Callboy, hübscher, attraktiver, Zärtl. Er, stark gebaut, 45/1.82, su. 35J. /schlk. /181, Begleitung, Mass. nette Dame, Ehefrau für schöne und mehr - nur für Damen, Tel. erot. Std. T. 0171/6560066 0151/45182612

Massagen erot.

Modelle

Komme zu Dir! 0151/53711056 Neugierig?

0151/53711056

Sexy Hausbesuche! 24 Std. 01628851912 Zärtliche Frau sucht Mann o.fin.Int.pv 0175-5804856 Blas-/Zungengeil T. 0163/7770777

Telefon-Kontakte Telefonsex 089/682787 Gerlinde (66j.) 0228-28659502 Linda (37J.) & Evi (18J.) 04076129102


Mietmarkt

26 Mietangebote Parkstadt Solln, 1-Zi-App (ca. 28 m2) sep. kl. Kü, Du/WC, Blk, Kel. 440,-¤ + NK + 3 MM KT, Tel. 7694675 o. 0151/10701473 Günst. DG-Hobbyr. 15-75 m2, WC-Du. S Höhenk. 0173/8010727 Taufkirchen 2,5 Zi., 58 m2, EBK, beste Lage, kl. Ablöse, TG, frei, KM 630,- ¤ Tel. 0178/5071560 Ostbahnhof, 1-Zi.-WG an Paar o. 1-2 Da. je 300¤ 0151/43427105 V. Priv. schöne 2-Zi.-Whg. i. d. Au, Isarnh., neu renov., ca. 55 m2, 1. OG, EBK, U-Bahn, ruh., S-Blk., 790¤ + NK + KT T 0173/5815550 Oberhaching, 3-Zi.-Mais.-Whg., 100 m2, 1.100,- ¤ + NK, 1 MM, provisionsfrei, Hr. Müller Tel. 089/39293762 od. 0178/1738580 Germering: Schöne DG-2-Zi.Whg., Dusche/WC, 500.- + NK 50.Tel. 089/844172 Sauerlach 2-Zi., 58 m2, Nähe S, Blk. Parkett, EBK, mod. Bad, KM 580,- ¤, NK 110,- ¤, Prov. 2 KM Fa. GERMANIA Tel. 08131/163874 od. 0177/6798650 Zi. möbl., 390.-, T. 0152/57269073 O’Sendl. ruh. 1,5-Zi.-Gart.Whg., TG, EBK, Ke., Diele, Einbauschr., U3, priv., 650,-¤ + NK, 0177/5014578; 089/7849152 Hobbyraum in Solln zu vermieten, 35m2, mit Schwimmbad- u. Saunabenutzung, ideal als Büro, KM 300,-¤, Tel.: 0172/8107350 App. Südpark, 28 m2, ab sofort 390,-¤ + NK + Kt., T. 782720 2-Zi.-Garten-Whg. Am Stiftsbogen, 52 m2, Terr., Garten, EBK; inkl. TG ¤ 550,- + NK Immob. Ambach, T. 08141/24754 TG-Platz Geigenberger Straße Tel. 0176/14271520 vermiete / verkaufe Schö. 2,5 Zi., Großhd., U6, 50 m2 NR S-Blk.,775¤ inkl. NK T. 788686 1-Zi.-App. 21 m2, 2. OG, ¤ 650,- + NK/KT, Zentrum; 01512197062161 Kellerraum, 18 m2, Hzg., Strom / Wasser, Nh. Harras, ¤ 130,- warm + KT, Tel. 72402019 Mü.-Solln, 1-Zi.-Whg., 37 m2, Blk., ¤ 550,- warm, Tel. 0171/1644854 Mü-Ost 1,5-Zi.-Whg. Du/Kammer/Blk. 415¤ + NK T. 089/897675 Lerchenau, moderne, ruhige DHH mit Terrasse u. sehr schönem Garten, ab Feb. 13, EG + DG + KG + TG, von privat, Tel. 0172/2688479 Gräfelfing, 2-Zi., 45 m2, 1. OG, ab 1. 11. frei, 490,- ¤ + NK, o. Prov., 2 MM KT, Tel. 089/8543190 1-Zi-Appartment, ca. 38 m2, 2. OG, Faberstr., z. Zt. Baustelle vorm Haus, 490,-¤ warm, Tel. ab. 19.00 Uhr 08851/7663, v. priv. Über 2.000 ausschließlich provisionsfreie Mietangebote in München PRO WOCHE. www.cs-wohnungsagentur.de M/SO möbl Zi. 275.- pP 6806716 M/SO App möbl. 600.-, 6806716 M/SO 3 ZW 1.100 möb. 6806716 Möbl. Zi., 18 m2, zur Untermiete, 350,- inkl. NK, Tel. 089/49001936 Lagermögl. f. Möbel/Umzugskartons etc., Tel. 0173/9927309 Su. 2-Zi.-Whg. auch z. Renovieren und Entrümpeln, T. 0172/8173728 Planegg Zentrum, 3-Zi.-Whg., 65 m2, Garten, Stellpl., 30 m2 Keller, WM 920,- ¤ T. 01577/3278677 Senioren-Wohnen auf dem Lande. Behindertengerecht 230,¤ T. 09656/1565 (b.WEN) Allershausen 2 Zi. Whg. DG ca. 50m2 rh. Blk., Stellpl. Keller, 440.+110.- Nk + Kt, T. 0174/1300570 2 Zi. Whg. m. Balkon, 40 m2 Seeu. Bergblick in Füssen, möbliert, W’see ganzj. zu verm. Miete VB T. 08362/3482 Mü-Solln, 1 Zi-Whg, ca. 32 m2, ¤ 515,- warm, m. Süd-Blk, 1. OG, evtl. m. Gge ¤ 50,-, o. Prov., 3 MM KT, T. 0172-8206680

teppichboden?

e E ig e n a m s g e te V e rl e ®

teppichkauf MARTINSRIED Lena-Christ-Str. 50, Tel. 8576500 www.tebo-teppichkauf.de

Germering, 1-Zi. in WG ab 1.11. ¤ 350,- inkl. NK, T. 0157/34069713 1-Zi.-App., 33 m2, S8 Germering, ruh. EBK, separate Küche mit Südfenster, Loggia mit 6 FlügelEchtglas-Faltfenster, WZ m. Parkett, Bad/WC m. Waschmaschine u. Hängeschränke, Diele m. Einbauschrank, eig. Fahrradk., Trockenraum, ab 01.12.12, KM 400,- ¤ + NK 75,- ¤ + Gge. 45,- ¤ + KT 3 MM, Tel. 0160/90793520 NB „Haus im Haus“, Gauting, Grubmühlerfeldstr., 4 Zi., ca. 111 m2 Wfl. + Garten, 227 m2 m. sep. Eingang, hochw. Ausst., Fußbodenh., Parkettboden, Gäste-WC, TGStellpl., ¤ 1332 + NK + KT + 1 MM Prov., weitere Wohnungen im 1. OG anmietbar, www.korrekta.de, Tel. 089/5701015, Immobilien Pasing Top-Lage, ruhige 3-Zi.DG, neu renov., 2 x Blk, 1300.- + NK, Immob. Wierl, Tel. 089/830667 Pasing Zentrum, ruhige 2,5-Zi.Luxus-Whg., 2. OG, 750.- + NK, Immob. Wierl, Tel. 089/830667

Halle u. Lager München-Nord, 250/450/718 m2 für Handel, Service, Produktion, Lager, Lagerverkauf, Outlet, Internetshop, von Privat. Tel. 0151/17205050 Schreinerei f. 5 Personen in Mü. T. 0172/9797206 Laden, Büro, Lager Untermenzing, ca. 250 m2, teilb., VB 10,- /m2, Tel. 8124583 Mü.-Nord, Kleinlager, 6-25 m2, trocken, 3,20 M Höhe, ab 70¤ + MwSt., v. Priv., Tel. 0172/8171626 Mü-Innenstadt, mod. Büro, 244 m2, u. Ladenlokal mit gr. Fenster, 224 m2, www.prevolit.de, T. 15929985 U’schleißheim, 94 m2 Laden / Büro, Stellpl, 1300 ¤ + NK/KT, T. 43906160 www.brueck-immobilien.de Kleines Bürohaus in Solln sucht neue Mieter! 3 Büros (EG + OG), Kü., 2 WC, 2 PKW-Pl., 89 m2, WM 920,-¤, keine Prov. MTM- Immob., Tel. 0163/7317155 Lager, Keller, 36 m2, gefliest, Hz., Mü. Taufkirchen, 270,-¤ + NK, u. 12,5m2= 100,-¤ + NK, T. 7232407 Harlaching, Büro/Praxis, 170 m2 barrierefrei, dir. an Tramstation, 2.500¤/mtl. netto, 0160/96401108 Pils-Pub im Zentrum einer Kleinstadt, 15 km von München, zentral gelegen, Brauerei- und Ablösefrei z. verp., 089/3104640 (19-23 Uhr) Neuried, Büro/Werkstatt 62 m2, UG, DU/WC/HZ 599¤ T. 68074242

Mietgesuche Seriöse Mieter suchen über uns

1– 4-Zi.-Whgen & Häuser Zuverlässig und kostenfrei für Anbieter

Seit 1989 in München LORENZ-WOHNEN.DE 129 30 01

Gräfelfing, 2-Zi.-Gartenwhg., 55 qm, zentr., ruhig, EBK, gr. Gart., Dringend gesucht, 2-3-ZKB für Holzboden, Carp., 650 ¤ + NBK + große intern. Telekomfirma. Kaut., ab 1.12., Kontakt per Firma zahlt Miete, E-Mail: ih-hh@email.de info@annaimmo.de 0171/1469405 Wir suchen Wohnungen/Häuser für namhafte Firmen Lufth./BMW/ O2/EADS/Microsoft & f. weit. vorgem. berufstätige Kunden. info@annaimmo.de Tel. 08165/ Laden, Augustenstr. 74, 43 qm, 9089583, 0171-1469405 1.900.- ¤ + NK + MwSt. + KT, Ablöse, www.greentugo.de DRINGEND! Wir su. für SiemensMitarb. 1-2-Zi.-Whg., Fr. Stagias KFZ-Werkstatt mit hoher Stamm- Tel. 61208705, 0152/33548603 kundenzahl gg. Ablöse zu verm. T. Zuverl. polnischer Hausmeister 089/3132974 su. günstiges App. Hr. Janoschka Schö. ruh. he. Raum, 18 m2, Blk. Tel. 0175/9802768 u. Blick ins Grüne, s. zentral mit U/S-Bahn, Bus, am Harras, für frei- KFZ-Mechaniker su. 1-2-Zi.-Whg. berufl. Tätigk. im Gesundheitsbe- bis ca. 700 ¤ warm. Hr. Poliniski, reich gü. zu verm., Tel. 089 / 0160/92303605 74689657, 0178/2533355 Suche 2,5-3 Zi.-Whg. auch z.

Mietangebote Gewerberäume

Solln/O’Sendling schö. Büro etc. 16,5m2, WC, gr. Fe., Laminat, he. Souter. in 4 FH, gepfl., gt. rh. Lg., 170,-¤ + NK/KT, T. 0176/32710937

Renovieren, T. 089/55274069 ab 18h

Geschäftsraum 48 m2, beste Lage im Wohn- u. Geschäftshs. Kleinhadener Str. 57 am Königschmidplatz, ab 01. 12. 2012, zu vermieten als Ladenlokal, als Büro oder Praxis bestens geeignet. Anfragen: 08651/3266

Firma Breilmann AG sucht für 1 Mit. (WE-Heimf) in Mün. EZ bis 350,- ¤ WM zum schnellstmögl. Termin. Tel.0179/9551431

Polizist su. 2-Zi.-Whg. v. Priv. bis ca. 700 ¤ warm. 0171/5349641

Zwei Studenten mit Elternbürgschaft suchen 2-3 Zi., mit guter MVV-Anbindung ab sofort Laim, schöner, gut eingeführ- bis 850 ¤ WM. Immobüro de 2 ter Friseurladen, 52 m , auch Vivanco, Tel. 089/55261878 Untervermiet. mögl., ab sof. od. Allianz-Mitarbeiter, später. 730,- + NK, T. 08105/777193 Netter 36J./NR su. 2-3 Zi.-Whg., Tel. ab 19h 089/21707179 Büro/Praxis, EG, renov. sof. v. w w w . v e r m i e t s p e z i a l i s t . d e priv. 1: 5 Zi. + WC + Blk., 82 m2, 930 2 + NK/KT 2.: 3 Zi. + WC + Blk., 46 m2, Su. 1–2 Zi.-Whg., ab 38 m , max. 600 + NK/KT, Ernsbergerstr. 19, 650,- ¤ warm z. 15.11. spät. 1.12., Nähe Pasing/Bhf, 089/8888233 gerne m. Blk, T. 0163/2681956 oder 08151/746196 Germering: Laden/Büro/Lager m. gr. Schaufenster, ca. 49 m2, 450 ¤ + 70 ¤ NK, v. priv., T. 0160/5310998 Mü.-Süd, helles Büro, 20m2/ 15m2, in angenehm. Bürogemeinsch., U3 Machtl. Str., Parkett T. 783296

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

* Wir suchen f. Top-Angestellte * 1-4-Zimmer-Wohnungen und Häuser Sven Grimm Immobilien Tel. 43 65 00 78 · Fax 4 3147 92 TUM-BWL-Student (21) sucht dringend WG-Zimmer oder kleines Appartment in TU-Nähe. Tel. 0151/22981552 Mann 52J mit handwerkl. Geschick in Festanst., NR, ruhig u. zuverl. su. bevorzugt in Mü-Südost günstiges App. mit MVV-Anbindung, biete Mithilfe bei Gartenarbeit o.ä., T. 0176/99675359 Beamter su. 2–3-Zi-Whg., Mü. Mitte bzw. Süd-West, Garten/Terr. oder Blk., wenn mögl. m. Garage, auch unrenoviert bis ¤ 900,-. Warm prov. frei. ab 2013, Tel. 0173/8541336

Suche 2-Zi.-Whg. bis 650 ¤ Ru. Stud.paar sucht dring. warm in Puchheim-Germering, Whg. ab 40 m2, T. 0176/20270448 Tel. 089/8419672 o. 0174/3586679 Nettes, ruhiges Paar, Er 37 J., Wir su. Wohnungen/Häuser für Dipl.-Inf., Sie 31, beide NR, in Führungskr. namh. Firmen. Luft- Festanstell., sucht ruh. 3-Zi.-Garhansa/BMW/EADS/HUAWEI/O2. ten-Wohnung in Allach bis 1000,Langfr. unbefr. Mietvertrag. ¤ kalt. Tel. 0170/5781860 info@annaimmo.de01711/469405 Dipl. Psycholgin, ges. EinkomEhepaar ohne Kinder: sucht 2- bis men su. kl. ruhiges, freundl. (Rei3-Zi-Whg. in Unterhaching u. hen)-Häuschen, bis ca. ¤ 1700,Umgebung. Tel. 0177/4805011 inkl., Tel. 089/38849631 Homöopathin sucht dringend Drogistin in Rente sucht rhg. 3-Zi.-Whg. i. Bereich Harl., Thalk., Whg. ab 40 m2, 089/7601121 Sendl./Mü-Süd zum 1.10. T. 017299549783 od. 0176/59949783 BMW-Ingenieur & PR-Beraterin Ärztin su. für ihre Tochter, Med- zuverlässig & solvent suchen zinstudentin, Nähe LMU, Zi. (gerne 3ZKDB, Balkon & Stellplatz im WG) oder Zi. App. ab 1.10. Tel. MVV-Innenraum bis 1100¤ warm. T. 0176/96999296 0171/1968578 Von privat: 3 Zi. Whg/Blk. gerne Dringend! Ich suche 50-60 m2 Altbau: Isar-/Ludwig-Vorstadt, Whg. m. Blk. in Schwabing, Max-/ Ober-Untergiesing, Haidhausen, Ludwigs-/Isarvorstadt, Lehel, HaidSchwanthalerh. 1.1.2013 o. früher, hausen bis 1200,- ¤ Fr. Ioannou Tel. freundl. Redakteurin Tel. 0171/ 0176/32006117 2867743 Paar, gutes Einkommen, sucht

Junge Fam. sucht dringend 3 Zi.-Whg. bis 1100,- ¤ warm, ab sofort, spätestens zum 01.12., Tel. Ärztin + ltd. Angestellter + 3 3-4-Zi. Whg. + Blk. max. 1500 ¤ i. 0162/2564761 Kinder suchen haus mit min. 3 Südosten (z.B. Au, Haidh. Giesing) Schlafzi. EBK im Stadtgebiet Mün- Tel. 01578/6791751 Afrodeutsche Familie (1 Kind) chens, gerne zw. Hadern, Laim, sucht 3 Zimmer Wohnung bis Euro Sendling, evtl. südl., Tel. 0176/ Su. Übungsraum f. Einzelmusiker trocken, ZH, WC, 0176/23500269 800.- warm. Gerne auch außerhalb 23142124 keine Makler (S-Bahn). Nur von privat, kein MakStudentin sucht Zimmer mit Doktorand, Dipl. Ing., 26J., su. ler. Tel: 0176/29439476 2 Kochgelegenheit, gerne auch WG, Whg. bis 40m ab sofort T. 0163/ 1-2 Zi.-Wohnung, 30-40 qm, Nähe Zentrum, ab sofort, Tel. 9060353 inkl. EBK, in Allach, Aubing, 05552/7852 o. 0151/15886665 Pasing, Westend, Ober-/UnterPaar (40, 39) su. Whg. ab 80m2. menzing, Dachau, Karlsfeld, GerGerne Altbau in Sendl., Isarvormering, Puchheim od. Olching stadt. Tel. abends 0177/7522759 gesucht. Warmmiete max. 600,Führungskraft su. gr. Haus Euro. Tel. 0173/2570608 2-Zi.-Whg. in der Nähe vom Hbf Nafinanz Immob., Tel. 8596911 / Schwabing von jg. Dame ges., 1–2-Zi.-Whg., langfristig von Verlagsmitarbeiter in Festan- Suche trockenen Hobbyraum, KM bis 700. Tel. 0172/8266138 o. stellung von Privat gesucht. Im für Künstler, Tel. 7145940 AB an: brittageiger@hotmail.com Stadtgebiet München, bis ca. 650,warm. Kleinere Hausmeistertätigkeiten könnten übernommen werRäume für High-Tech Tierarztpraxis den. Tel. 0176/ 83023823 oder Gesucht werden Räume im Münchener Südwesten (Nähe A 95/ Zuschr. unter Chiffre-Nr. 235346 an A 96, Planegg, Hadern, Sendling) für eine radiologische Tierarztden Werbe-Spiegel Verlag, praxis. Es werden vorwiegend Hunde und Katzen in einem der Postf. 210449, 80674 München modernsten Kernspintomographen untersucht. Benötigt werden Übernehme Mietgarantie für 1ebenerdige Räume mit einer Größe von insgesamt ca. 200 m2 Zi-App. oder WG m. Kochgel. für und guten Parkmöglichkeiten. Schwiegersohn, Nigerianer, gepflegt, Alfred Schlemmer MEDSERENA AG anständig, ruhig. Arbeit in Poing. 0174/ 2122372 Maternusstr. 44 Mail: sepp.mayer@gmx.de a.schlemmer@medserena.com 50966 Köln Tel. 089/588668 Sepp Mayer

Mietgesuche Gewerberäume

Das Leben selbst schwer gemacht Fußballberichte der SpVgg Thalkirchen-Fr. Thalkirchen · C1 – FC Anadolu 4:1 (1:1). Die C-Jugend hatte dieses Wochenende die noch ungeschlagene Mannschaft von Anadolu zu Gast. Von den Trainern wurden die Jungs vor dem Spiel darauf hingewiesen, dass das Thalkirchner Team bestimmt die größere Qualität hätte, um das Spiel zu gewinnen. Das Spiel begann mit klaren Vorteilen der SpVgg. In der 13. Minute lief Spielmacher Stefan H. alleine auf den gegnerischen Torwart zu und erzielte in souveräner Manier die 1:0-Führung. In der Folgezeit wurden mehrere hochkarätige Chancen vergeben. Diese Leichtfertigkeit wurde in der 29. Min. vom Gegner eiskalt bestraft. Ein weiter Ball in die Schnittstelle der Innenverteidigung konnte nicht verhindert werden und so kam der Gegner frei zum Schuss. Den ersten Ball konnte Torwart Nima J. noch glänzend parieren, aber der völlig freistehende Stürmer verwandelte den Nachschuss zum Ausgleich. Entsprechend laut fiel dann die Halbzeitansprache des Trainers Thomas H. aus. Kein Spieler hatte Normalform und einige spielten viel zu leidenschaftslos. In der 50. Min. war es dann wie-

Die Thalkirchner C1 steht vor einem schweren Spiel. Foto: SpVgg dermal Stefan H., der mit einem sehenswerten Schuss aus 16 Meter das 2:1 erzielte. Mit der zweiten Torchance im Spiel hätte der Gegner fasst den Ausgleich erzielt, aber Keeper Nima war zum Glück zur Stelle. In der 65. und 69. Min. gelangen die Treffer zum 3:1 (Vitor V.) und 4:1 (Jonas E.). Fazit: Die Mannschaft hat sich das Leben dieses Wochenende selbst schwer gemacht. gegen den schwachen Gegner hat gerade noch eine mittelmäßige Leistung zum Sieg gereicht. Am kommenden Wochenende beim

Spitzenspiel beim TSV Solln (Zweiter gegen Dritten) muss das ganze Team anders Auftreten, um zu bestehen. Weitere Ergebnisse: F3 - TSV Gräfelfing 6 0:4. F1 - FC Viktoria 2:3. E4 - SV München Laim 4 3:1. SV Neuried 3 - E3 3:4. SpVgg 1906 Haidh. - E2 2:2. TSV Forstenried 2 - E1 3:2. SV 1880 5 - D2 2:16. D1 - MTV 1879 4:2. SV Aubing 3 - C2 9:1. B1 - FC Teutonia 2:4. FC Oly. Moosach - A1 3:2 SpVgg


Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

Veranstaltungen & Termine

am Mi, 17. 10.: 17 Uhr Rosenkranz Andacht in der AnastasiaSchauBurg - Theater der Ju- Kapelle im Waldfriedhof - Alter gend (Franz-Joseph-Str. 47, Tel. Teil. 089-23 33 71 55) am Fr, 12., Sa, 13. 10.: „Der Bär Kath. St. Heinrich (Scharsucht einen Freund“, 60 Min., ab nitzstr. 2, Tel. 089-7 14 27 20) 4 J., Fr 9.15+10.30 / Sa 16 Uhr. Di: 8.30 Uhr Gottesdienst. am Di, 16., Do, 18. 10.: 9.15+10.30 Uhr „Has und Huhn“, Kath. St. Karl Borromäus (Genfer Platz 4, T. 089-7 45 58 00) 50 Min., ab 5 J. am Fr, 12. 10.: 19.30 Uhr TaizéStadtbibliothek Fürstenried Gebet, danach kleiner Imbiss. (Forstenrieder Allee 61, Tel. 089- am Sa, 13. 10.: 7.15 Uhr Fußwallfahrt nach Andechs, 18 Uhr 75 96 98 90) Do: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt Beichtgelegenheit, 18.30 Uhr Vorabendmesse. frei. am So, 14. 10.: 10 Uhr PfarrgotStadtbibliothek Sendling (Al- tesdienst anschl. Geistlicher bert-Roßhaupter-Str. 8, Tel. 089- Frühschoppen, 18 Uhr Sonntag Abendlob. 7 46 35 10) Mi: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt Kath. St. Korbinian (Valleystr. frei. 24, Tel. 089-7 46 14 50) am Fr, 12. 10.: 8 Uhr GottesKirchen dienst. am Sa, 13. 10.: 17.45 Uhr RosenEv.-luth. Himmelfahrtskirche kranz, 18.30 Uhr Vorabend(Kidlerstr. 15) messe. am So, 14. 10.: 10 Uhr Gottesam So, 14. 10.: 9 Uhr Gottesdienst. dienst, 10.30 Uhr Gottesdienst, 20.15 Uhr Spätmesse. Ev.-luth. Passionskirche (Tölam Di, 16. 10.: 18.30 Uhr Gotzer Str. 17, Tel. 089-7 23 13 53) tesdienst. am So, 14. 10.: 10 Uhr Gottesam Mi, 17. 10.: 8 Uhr Gottesdienst. dienst. am Do, 18. 10.: 8 Uhr GottesEv.-luth. Reformations-Gedienst. dächtniskirche (Ebernburgstr. 12, Tel. 089-7 14 68 63) Kath. St. Margaret (Margaream So, 14. 10.: 10.30 Uhr Gottenpl. 1, Tel. 089-76 44 40) tesdienst/Kindergottesdienst. am Fr, 12. 10.: 8.30 Uhr Morgenlob, 17 Uhr Rosenkranz. Haus St. Josef (Luise-Kiesselam Sa, 13. 10.: 18.30 Uhr Beichtbach-Platz 2, Tel. 089-74 14 70) gelegenheit, Rosenkranz. 19 Uhr Mi: 15.30 Uhr Gottesdienst. Vorabendmesse. am So, 14. 10.: 8.30 Uhr PfarrKath. Hl. Kreuz (Forstenrieder gottesdienst, 10.30 Uhr JugendAllee 180, Tel. 089-74 52 92 90) messe, 17 Uhr Rosenkranz, 19 am Sa, 13. 10.: 16.30 Uhr RosenUhr Orgelkonzert: Improvisatiokranz und Beichtgelegenheit, 17 nen. Uhr Vorabendmesse. am Mo, 15. 10.: 8.30 Uhr Messe, am So, 14. 10.: 9.30 Uhr Gottes17 Uhr Rosenkranz. dienst. am Di, 16. 10.: 8.30 Uhr Messe, 17 Uhr Rosenkranz, 18 Uhr EuKath. Patrona Bavariae (Jocharistische Anbetung, 19.05 hann-Clanze-Str. 100, Tel. 089Uhr Abendlob. 71 27 07) am Mi, 17. 10.: 17 Uhr RosenSo: 7.30 Uhr Singmesse, 9.30 kranz, 19 Uhr Abendmesse. Uhr Lateinisches Choral-Hocham Do, 18. 10.: 8.30 Uhr Messe, amt im überlieferten Ritus. 14 Uhr Senioren: Akustische am Fr, 12. 10.: 18 Uhr FatimaLeckerbissen, 17 Uhr Rosenkranz. abend (Levitiertes Amt zu Ehren des Unbefleckten Herzens, Kath. St. Stephan (Zillertalstr. anschl. Fatima-Lichterprozes47) sion). am Sa, 13. 10.: 18 Uhr Vorabendmesse, 19.15 Uhr Konzert „SaxoKath. St. Andreas (Zenettistr. phon trifft Orgel“ - Eine Reise 44) durch die Musikgeschichte, Einam Fr, 12. 10.: 20 Uhr Taize-Getritt frei. bet. am So, 14. 10.: 10 Uhr Kinderam So, 14. 10.: 10 Uhr Pfarrvergottesdienst. bandsgottesdienst. am Mi, 17. 10.: 20 Uhr Bibelabend „Wie entstand das Neue Kath. St. Andreas, Pfarrsaal Testament?“. (Adlzreiterstr. 20, T. 089-77 41 84) am Mo, 15. 10.: 14-17 Uhr Seniorenclub. Konzerte am Di, 16. 10.: 20 Uhr öffentliche Pfarrgemeinderatssitzung. Hansa 39 (Hansastr. 39, Tel. 089-72 48 84 44) Kath. St. Anton (Kapuzinerstr. am Fr, 12. 10.: 20 Uhr Brain Police, The Graviators, Green Leaf 36, Tel. 089-77 79 39) am Sa, 13. 10.: 19 Uhr Vorabend- (Stonerrock), AK 18 ¤. am Sa, 13. 10.: 19.30 Uhr Colour messe. Haze (Rock), VVK 15 ¤. Kath. St. Anton, Pfarrheim am Mi, 17. 10.: 19.30 Uhr Ri(Kapuzinerstr. 38, Telefon: 089- chard Hawley. 77 79 39) am Do, 18. 10.: 13-17 Uhr Senio- Kath. Erscheinung des Herrn (Terofalstr. 66) rentreffen. am So, 14. 10.: 17 Uhr Großes Kath. St. Hedwig (Hirnerstr. 1, Chor- und Orchesterkonzert, Karten 14 ¤ im VVK / 17 ¤ AK; Tel. 089-7 14 25 52) am Sa, 13. 10.: 16.30 Uhr Kultur in Hadern e.V. Beichte, 17 Uhr Vorabendmesse. am So, 14. 10.: 10 Uhr Pfarrgot- Kranhalle (Hansastr. 39, Tel. tesdienst parallel Kinderkirche, 089-72 48 84 44) 17 Uhr Marienvesper. am Fr, 12. 10.: 19 Uhr MC Har-

Kinder

ras, Sentilo Sono, Massive Noise (Rap, Beatbox), AK 11 ¤. am Mi, 17. 10.: 19.30 Uhr Jeff Loomis, Monuments, Vildhjarta, Stealing Axion (Death Metal, Metal), AK 22 ¤. am Fr, 19. 10.: 20 Uhr Naked Superhero, Tula Troubles (Punk, Chanson), AK 7 ¤. Orangehouse (Hansastr. 41, Tel. 089-72 48 84 44) am Sa, 13. 10.: 19.30 Uhr MOctoberfest XXX / Asylum, Funeral Throne, Knaat, Griffin L.O.G. (Metal, Gothic), Eintritt frei. am Do, 18. 10.: 20 Uhr Spring Offensive, Jim Fletch, The Crytons (Indie-Rock, Electropop, Indie), AK 7 ¤. am Fr, 19. 10.: 19.30 Uhr Festering Saliva, Commander, Necrotic Flesh, Human Destroyer (Death Metal), AK 8 ¤.

schen Karibik und Pazifik“, 16 weihtanz der Egerländer Gmoiz’ bzw. 11 ¤, Vorverkauf ab 16.10. München e.V., 12 ¤, Karten unter T. 08165/3947. Evangelische Stadtakademie (Herzog-Wilhelm-Str. 24, Tel. Schlachthof - Bühne und Wirtshaus (Zenettistr. 9, Tel. 089-5 49 02 70) am Di, 16. 10.: 10 Uhr Große Phi- 089-72 01 82 64) losophinnen, Mystikerinnen des am So, 14. 10.: „Tango ArgenMittelalters und der Renais- tino.“ Kurse 12 ¤ inkl. Ball, 7 ¤ nur Tangoball. 18-19.15 Uhr Ansance, 8 bzw. 7 ¤, bitte anm. am Mi, 17. 10.: 19 Uhr Ist da je- fängerkurs. 18.30-19.15 Uhr Fortmand? Gott und meine Zweifel, geschrittenenkurs.19.15-22.30 Uhr Tangoball für alle. 8 bzw. 7 ¤, bitte anm. am Do, 18. 10.: 19.30 Uhr Le- am Mo, 15. 10.: 21 Uhr „Monday bende Moleküle, 8 bzw. 7 ¤, bitte Night Fever“, Ü33-Party, 6 ¤. anm.

Selbsthilfe & Rat Kath. St. Anton, Pfarrheim (Kapuzinerstr. 38, Tel. 089-77 JIZ / Jugendinformationszen79 39) trum (Herzogspitalstr. 24, Tel. 089-55 05 21 50) am Do, 18. 10.: 20 Uhr „Es muss Mo-Fr: 13-18 Uhr Anmeldung zur nicht immer Jakobsweg sein: Zu kostenlosen Beratung für auslänFuß von München zum Montdische Kinder und Jugendliche (deutsch / türkisch, vertraulich). Do: 17-19 Uhr kostenlose Beratung zu Auslandsaufenthalten. Mo: 16-18 Uhr Azubi-Beratung Stress in der Ausbildung?, kosKonzert in St. Stephan tenlose Beratung. Sendling-Westpark · Nach der borgenen und selten gespielten Di: 16-18 Uhr Kostenlose RechtsSommerpause startet am 13. Ok- Klangperlen abseits des Main- beratung für Kinder und Jugendtober um 19.15 Uhr die Reihe stream zu suchen. Virtuos brin- liche (vertraulich, ohne Anm).

Saxophon trifft Orgel

„Konzert am Samstagabend“ in St. Stephan (Zillertalstr. 47) wieder. Den außergewöhnlichen Auftakt machen Thomas Gschrey und Max Hanft unter dem Titel „Saxophon trifft Orgel“. Vom Entdeckergeist beseelt, forscht das Duo in den Archiven jüngerer und älterer Musikgeschichte. Faszination und Leidenschaft treiben die beiden an, in der Vielfalt an Stilrichtungen nach ver-

gen die beiden ausdrucksstarken Musiker ihre Lust am Gestalten und ihr kreatives Potenzial meisterhaft zum Ausdruck. Das Konzert steht unter dem Motto „Eine Reise durch die Musikgeschichte“ mit Werken von Bach über Rheinberger bis Creston – lassen Sie sich überraschen! Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind erbeten. de

Sunny Red (Hansastr. 41, Tel. 089-72 48 84 44) Di: 20 Uhr Die.Bass.Café. Eintritt frei. am Fr, 12. 10.: 20 Uhr Flowerstreet Rec: Stagetime, AK 5 ¤. am Sa, 13. 10.: 22 Uhr Siren Sisters (Dub), Eintritt siehe AK. am So, 14. 10.: 20 Uhr Frau Potz (Punk), AK 11 ¤.

Kurse & Vorträge Bürgerhaus Pullach (Heilmannstr. 2, Tel. 089-74 47 520) am Mi, 7. 11.: 20 Uhr 3D-Show „Costa Rica - Naturparadies zwi-

Saint-Michel“, Bildpräsentation von Traudl und Peter Schröder.

Lesungen

am Do, 18. 10.: 9.10 Uhr Begegnungstag Weissenburg, 16 ¤, bitte anm. ASZ Westpark (Badgasteiner Str. 5, Tel. 089-76 09 824) am Mo, 15. 10.: 14-15.30 Uhr Chor: „Die Westparklerchen“, 3 ¤. am Di, 16. 10.: 14 Uhr Mobiler Bücherhausdienst, 14.30-15.30 Uhr Gesprächskreis (wir beschäftigen uns mit aktuellen Ereignissen). am Mi, 17. 10.: 14.30-16 Uhr Lesecafé. am Do, 18. 10.: 14.30 Uhr Vortrag: Die Rolle der Großeltern bei Trennung und Scheidung. am Fr, 19. 10.: 14-17 Uhr Trödelmarkt, Anm. und Info im ASZ, Tischreservierung bis 10.10. am Di, 23. 10.: 14 Uhr Besuch de Museums „Mensch und Natur“, Kosten MVG+Eintritt, bitte anm. bis 18.10. Bürgersaal Fürstenried (Züricher Str. 35, T. 089-76 70 32 58) am So, 14. 10.: 15-17.30 Uhr Tanztee mit den Evergreen Serenaders. Eintritt 5 Euro, Tel. 793 44 99.

Senioren ASZ Isarvorstadt (Hans-SachsStr. 14, Tel. 089-23 23 98 840) am Mi, 17. 10.: 17-19 Uhr Initiativgruppe „schwerhörig - na und!“ offener Treffpunkt für Schwerhörige. am Mo, 22. 10.: 12 Uhr Kirchweihessen, bitte anm. bis 19.10. ASZ Kleinhadern-Blumenau (Alpenveilchenstr. 42, Tel. 08958 03 476) am Sa, 13. 10.: 14 Uhr Secondhand Kleidermarkt Fleckerlteppich. am Mo, 15. 10.: 13.30 Uhr Sing mit Hilde, 1 ¤. am Di, 16. 10.: 15-17 Uhr Trauercafé. am Do, 18. 10.: 8.45 Uhr Wanderausflug (Gehzeit ca. 4 Std.), 1 ¤, bitte anm., 14 Uhr Canastatreff, Eintritt frei. ASZ Sendling (Daiserstr. 37, Tel. 089-77 92 54) am Di, 16. 10.: 15 Uhr Deutschrussischer Club: „Zusammen“. am Mi, 17. 10.: 14 Uhr Führung durch das Verkehrsmuseum: „Wie verändert der Verkehr die Stadt?“, Eintritt frei, bitte anm. am Do, 18. 10.: 14.30 Uhr Deutsch-russisches Begegnungsfest mit Live-Musik und buntem Buffet, Eintritt 3 ¤, bitte anm.

Max Hanft und Thomas Gschrey freuen sich auf Sie! Foto: Stephaner Kirchenmusik e.V.

27

Seniorenbeirat (Burgstr. 4, Tel. 089-23 32 11 67) Di / Do: 9.30-12 Uhr Sprechstunde.

Sport & Freizeit ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (Platenstr. 4, Tel. 089-77 34 29) am Do, 11., Do, 18., Do, 25. 10.: 17-19.30 Uhr Fahrrad-Techniktreff und FahrradreparaturSelbsthilfetag in der ADFCSelbsthilfewerkstatt. Freie Werkstattbenutzung für ADFCMitglieder (Nichtmitglieder 5 ¤) mit Betreuung, Ersatzteile sind mitzubringen. am So, 14. 10.: 10 Uhr Ganztages-Rennradtour, Überraschungstour, 120 km, moderates Tempo, bitte anm. Eissporthalle im Olympiapark (Spiridon-Louis-Ring 3, Tel. 089/ 2339 6555) von Fr, 9. bis So, 11. 11.: Deutschland Cup Eishockey der Spitzenklassen; (Deutschland, Kanada, Schweiz, Slowakei), Tickets bei www.muenchenticket.de.

Nachbarschaftstreff Blumenau (Rolf-Pinegger-Str. 5, Tel. 089-45 ASZ Solln-Forstenried (Herte- 20 70 60) richstr. 58, Tel. 089-75 07 54 70) Mo: 8 Uhr Lauftreff, bitte anm. am Fr, 12. 10.: 13 Uhr PC- und Internet-Treff, 1 ¤. am Di, 16. 10.: 14 Uhr Gruppe Theater Lichtblick, 3 ¤, bitte anm. am Mi, 17. 10.: 9.30 Uhr Wan- Iberl-Bühne (Wilhelm-Leibl-Str. dergruppe, 1 ¤ + Fahrt, bitte 22, Tel. 089-79 42 14) anm., 14.30 Uhr Vortrag der Freiam Do, 25., Fr, 26., Sa, 27. 10.: willigenbörse München Süd: En20 Uhr „Madame Dirredare“ oder gagiert sein im Alter für junge „Der schwarze Fünfer“, Farce in Familien, bitte anm., 10 Uhr Me3 Akten von Georg Maier, Kartenditative Kreistänze zum Mitmareserv. Mo-Fr 9-15 Uhr, T. 794214. chen, 5,30 ¤, bitte anm. am Fr, 19. 10.: 14 Uhr Tanzen, 3,50 ¤, bitte anm. bis 17.10.

Evangelische Stadtakademie (Herzog-Wilhelm-Str. 24, Tel. 089-5 49 02 70) am Mo, 15. 10.: 19 Uhr Morgen letzter Tag! Ich und Du und der Weltuntergang; Kabarettistische ASZ Thalkirchen (Emil-GeisLesung, 12 bzw. 10 ¤, bitte anm. Str. 35, Tel. 089-74 12 77 90) am Mo, 15. 10.: 10.30 Uhr In Balance bleiben - zurückblicken Party & Tanz und nach vorne schauen, 15 ¤ für Augustiner-Keller (Arnulfstr. 3 Veranstaltungen, bitte anm., 52) 14.30 Uhr „Die Schneiderlinge“ am Sa, 13. 10.: 18 Uhr Kirch- sind wieder da! 2 ¤, bitte anm.

Treff & Vereine

Garmischer Hof (Hinterbärenbadstr. 28) Mi: Funkamateure 19 Uhr Treff am 2. Mi jeden Monats (Ortsverband C18 München-Süd im Deutschen Amateur-Radio-Club e.V. DARC).


München erfolgreich Geschäftsverbindungen

Übern. Ihren „Bürokrieg“, Erfahrener Bilanzbuchhalter, Orga., Rückst., T. 0172/8637245 langjährige Berufserf. Buchhaltung, Lohn, Steuern, Controlling Student/in su. Praktikumsstelle, Bilanz sucht Nebentätigkeit Email: lieber0205@yahoo.de PKV-Kunden zahlen zu viel: ausschl. als Buchhalter. Auch StunGleiche Leistung und Beitrag sen- Frau mit Erfahrung sucht Putz- denweise 0171/1737392 ken, auch bei Krankheit und im /Bügelstelle., T. 0176/20335000 Alter T. 089/230695111 oder www.honorarberatung-pkv.de Hausmeister Gart. (1 Zi.) 96176460 Ziele gemeinsam erreichen! Hol- u. Bringservice, wasche und www.der-plan.info Malermeister übernimmt alle bügle Ihre Wäsche., Tel. 0163/ ZMA - biete Lehrstelle in KieferRenovierarbeiten, preiswert, 2318599 orthopädischer Fachpraxis, gerne sauber u. zuverlässig, Fa. Tel. Su. Gartenarbeit und Baustelle, Wechslerin. Schriftliche Bewerbun0172/8919782 Tel. 0151/63624660 gen bitte an: Dr. Groten, BaubergM e h r - h a b e n - M a c h t . c o m Su. Arbeit als Bauhelfer, Reno- erstr. 14 b, 80992 München Suchen engagierte Personen für vierungsarbeiten, Tel. 0151/ Moderne Zahnarztpraxis sucht neue Geschäftsidee! 41333759 einen neuen Azubi zur ZMA. Dr. Putzfrau m. Referenzen su. Jörg Burger, Brienner Str. 55, Stelle, Tel. 0174/3511957 80333 München, Tel. 089/593188 praxis@zahnarzt-burger.de Finanz- u. Sachanlagenbuch- Su. Putzstelle, T. 0163/9461324 halterin, m. langjähr. Erfahrung, Putz-/Bügelst., T. 01577/6343657 in DATEV 5.51Rw4 su. neuen Tätigkeitsbereich auf 400 ¤ Basis oder Suche Putzstelle auf Rechnung, Zur Verstärkung unserer Teams nach Vereinbarung. Buchen lau- Tel. 0176/99766329 fender Geschäftsvorfälle, Aufar- Seniorenbetreuerin, 55 J., in München suchen wir erfahrene beitung von Rückständen, Belegs- erfahren, lbv., NR su. seriöse Stelle, IT-Techniker/in / IT-Helfer/in od. ortierung u. Mahnwesen, Tel. 24 Std. od. Urlaubsvertret., stun- Rollouttechniker/in in Teil- o.Voll089/89711897 denweise, nur Priv., Tel. 0179/ zeit. Sie interessieren sich für flexible u. selbständige Projekteinsätze Polnische Pflege u. Betreuung, 9153916 dann rufen Sie uns an. Tel. 24 Std., Tel. 089/12284649 24h Seniorenbetreuung, Frau 0176/64812224 Tel. 089/95447319 Wasser-Installateur 33J. su. Steltner, WEG Buchhalter/in gesucht, Hausmeisterstelle auf 400¤/Basis. Übernehme Hausmeister- TZ/Minijob ab 01.01.2013, BewerT. 0179/5220553 tätigkeiten, T. 0152/52761568 bung unter Chiffre 1039545, KFZ Mechaniker lg. Erfahrung Moosacher Str. 56, 80809 München durch selbstständigkeit sucht Versierte, erfahr., weibl. Bürokraft mit sehr guten PCund EngAmb. Krankenpflege Garant su. Tätigkeit gegen Rg. nach ztl. Absprache. T. 0151/14142964 lischkenntnissen sucht Teilzeit- stellvertr. Pflegedienstleitung. Es Stelle (20-30 Std.) Keine Vertriebs- erwartet Sie eine abwechslungsreiHaush./Bügeln, Büroreinigung tätigk. Tel.: 0173/6666622 che Tätigkeit, übertarifliche T. 01578-4479025 Kl. dt. Reinigungsfirma über- Bezahlung. Führerschein erforderPutz-, und Bügelstelle gesucht, nimmt gewerbl. Reinigungsarbei- lich. www.ambulante-kranTel. 0178/8114289 ten! Infos unter T. 089/55293599 kenpflege-garant.de; Tel. 089/ 21568705 Zuverl. Frau su. Putz/Bügelst.. Su. Putzstelle T. 0151/45119497 089-92132434 od. 0152/53970217 Sie su. einen Nebenverdienst 94465889 oder Hauptberuf und möchten Su. Putz und Bügelstelle, T. Haushaltshilfe 0160/91041824 Wer braucht Hilfe bei Pflasterar- anderen Gutes tun? Freie Zeiteinteilung. T. 0173/3877027 Erfahrene Bürokauffrau 50+, su. beiten. T. 08771/4093727

Ausbildungsplatz Angebote

Stellengesuche

Stellenangebote

anspruchsv. Teilzeitstelle. Tel. 7849152 Sie 50J., m. Auto hilft/begleitet Senioren i. Alltag, 0173/6833788 Su. Putzstelle Sa.-Fr. 0176/ 20698943, 71909286 Su. Putz-/Bügelstelle 24290798 Su. Putzstelle und Büroreinigung Tel. 0176/76568106 Rentner putzt Fenster! Sauber und gün., T. 0163/2593580 ab 19 h Unterstütze Kleinunternehmen bei Buchh., Büroorg., Schriftverk., etc., 400 ¤-Job, T. 0172/ 8818853 Zuverlässige Frau sucht Putz/Bügelstelle, Tel. 0151/29049624 Ungarin su. Putz-/Haushaltsstelle, Tel. 017631454039 Krankenschwester, biete liebev., kompetente Seniorenbetreuung /Pflege, 24 Std. oder Nachtdienst. Erfahr. in der privaten Altenpflege, sehr gute Referenzen, seriös, zuverlässig, Führerschein, gute Deutschkenntn., auf Anstellung nur i. R. Mü, Tel. 0176/85024669 Su. Putzst. Vormitt., T. 31215897 Erf. exam Altenpflegerin, stdw. pro Wo. Wirkungsk. Allach, O’menz. od. Zentrum, T. 8120695 (AB) Fliesen, Maurern, Malen Tel. 0152/08264560 Wasser, Heizung, Elektro, Tel. 0152/08264560 Su. Putz-Bügel. T. 0176/29770707 Erf. u. zuverl. Frau such Putz- u. Bügelst., Tel. 0160/4186198 24h Seniorenbetreuung, Frau Steltner, Tel. 089/95447319 Su. Gartenarbeit, Tel. 01578/ 9262765 Zuverl. deutsches Ehepaar übernimmt gewerbl. Reinigungsarb., Büro, Praxis u. Fensterreinigung, Tel. 0170/2114882

Übernehme Renovierungsarbei- Haushaltsreinigung, waschen, ten Fliesen; Mauern, Maler, Lami- bügeln + reinigen f. 2 Pers. Hausnat Trockenbau T. 0172/9173319 halt, 2x pro Woche in Schwabing gesucht. Gespür für Ordnung und Erf., zuverl. Putzfrau su. Stelle Sauberkeit sind Voraussetzung, n.a. Rechnung, T. 089/ 85671398 gute Deutsch od. Russisch KenntBüroreinigung T. 0177/3284395 nisse. Minijob-Basis 089/54263329 Exam. Krankenschwester bietet Hilfe im Alltag an: Pflege, Haushalt, Garten, Einkauf, Behördengänge T. 089/52012846

LKW Fahrer/Maschinist m. Einsatzort Süddtl. gesucht, Berufserf. von Vorteil, Vollzeit ab sofort. 0172/3457328

Su. Putz-/Bügelstelle, spreche Su. deutschspr. Mitarbeiter/in nur italienisch, Tel. 0171/6866002 für Büroreinigung, 3 x wöchtl. In Infanteriestr. auf Minijob Basis, T. Zuverl. Frau su. Putz-u. Bügel0171/5277556 stelle T. 6914986 o. 0179/3857241 Nette Familie m. 3 Ki. in JohanZuverl. Putzfr. 0176/50478692 neskirchen su. zuverl. vertrauensMaler, Bodenleger, Fliesenle- volle Dame für Kinderbetr. u. ger Tel. 0172/8173728 Haushalt 15-20/h nachm. Tel. Altbau-Sanierung, Entrümpe- 0179/11103752 lungen,

Tel. 0172/8173728 Suche Putzstelle f. Mittwoch im Maler su. Auftr., 0176/26266111 MVV Bereich. Tel. 089/69386883 Zuverl. dt. Ehepaar reinigt Su. Metzgereiverkäufer/in TZ Büro’s, Treppen usw., abends, n. für Schwabinger Biomarkt. Hr. Tel. 0160/97525610 Hausfrauenart. T. 08121/971118 Balogh Freundl. Modeberater m/w mit Su. Putzstelle T. 01520/7146908 fundierten Fachkenntnissen (TexGartenarb., Planung, Gestaltg., til) für Cecil-Store im PEP in TeilPflaster. 0179/5462531, 72625196 zeit, T. 08141/50100 Allrounder 50 J. sucht für 3 volle Münchner Baufirma su. ab sofort Tage ( Mo-Mi ) ab sofort oder spä- sympath. Telefonisten/innen, Fr. ter im Bereich Verwaltung/Büro/ Sitter T. 089/242448980, 9-14 h Vertrieb/Logistik neue abwechslungsreiche Aufgabe,alle FS Klas- Immobilienkaufmann-/frau in VZ WEG u. Miethausverwaltung sen; Email: Serviceconsulting@freenet.de Jörg Fey, Hausverwaltung GmbH, Kaulbachstr. 2, 85521 Ottobrunn, Su.400,-¤/Job.T.0152/34048738 e-mail: info@joerg-fey-hv.de Rentner su. längerfr. Tätigkeit Suchen Reinigungskräfte per (25 Std./Woche), T. 74141664 sofort für neues Outlet in Parsdorf. Altenpflegerin bietet std.weise Betreuung u. Hilfe i. südl. Mü. u. Umgebung, Tel. 0176/61339710

Täglich Mo-Sa ca. 8.00-9.30 Uhr. Tel. 0170/4548590

Erzieher/in, Kinderpfleger/in für neue Kinderkrippe in Feldmoching Zuverl. Frau su. Putz- u. Bügel- ab 1.3.2013 gesucht. Näheres unter http://www.kita-luna.de stelle, T. 0176/58388187 Handwerkerteam aus Polen su. Suche Putzhilfe für 4 Std. pro Arbeit T. 0157/74360970 Woche, T. 0151/54200823

Der Münchner Stellenmarkt

Wir suchen selbstständig arbeitende Monteure für Kundendienst, Wartung und Sanierung. Telefon 08999 89 5747 info@haustechnik-goetz.de

Patentanwaltsbüro in München-Solln sucht ab sofort für ganztags

2 Patentanwaltsfachkräfte (w/m) zur Fristenüberwachung und allgemeinen Sachbearbeitung. Idealerweise sind Sie Patent- oder Rechtsanwaltsfachangestelle(r) oder haben eine gleichwertige Qualifikation erworben. Zuverlässige Arbeitsweise und Belastbarkeit werden vorausgesetzt. Patentanwälte WEBER & HEIM · Irmgardstraße 3 · 81479 München Telefon 089/799047 · mail@weber-heim.de

– ANZEIGE –

Hurra, wir sind die Neuen! Im Jahr 2012 haben wir es als neue Auszubildende in das Chemieunternehmen United Initiators GmbH & Co. KG, in Pullach geschafft. Unser Unternehmen ist seit über 100 Jahren einer der führenden Hersteller von Peroxiden, die vor allem als Initiatoren in der Kunststoffverarbeitung eingesetzt werden. Um in unserem Unternehmen einen Ausbildungsplatz zu erhalten, haben wir an einem spielerisch gestalteten Auswahlverfahren teilgenommen. Unsere Ausbildung hat mit den Einführungswochen und dem Laborpraktikum begonnen, um uns in die Chemie einzuführen und um das Unternehmen, die Ausbildung, die Kollegen sowie die anderen Azubis besser kennenzulernen. United Initiators bietet eine betriebsnahe Ausbildung, man durchläuft als Azubi verschiedene Abteilungen von den Produktionen über die Labore bis hin zu unseren Handwerksbetrieben. Unser Betrieb gibt uns

zusätzlich die Möglichkeit, neben der Berufsschule den Stoff im Werksunterricht zu vertiefen. Um den Zusammenhalt zu stärken, machen wir mit den Azubis aus den anderen Lehrjahren regelmäßig Ausflüge wie z.B. eine Bildungsreise und eine lustige Schnitzeljagd durch

München. Auszubildende profitieren außerdem von einigen Sondervergütungen wie z.B. Essenszuschuss und „Gute-NotenGeld“. Wenn Ihr genauere Informationen zu unserem Unternehmen und unseren zahlreichen Ausbildungsberufen erhalten wollt, besucht unsere Internetseite: www.ausbildung-chemie.de. Wenn wir Euer Interesse an einer Ausbildung in unserem Unternehmen geweckt haben, dann findet Ihr ebenso in dieser Ausgabe unsere Stellenanzeige für 2013. Wir freuen uns, wenn wir Euch nächstes Jahr als Auszubildende bei uns begrüßen könnten. Liebe Grüße, Eure Azubis vom 01.09.2012

Von links nach rechts: Matthias Gerg (Industriekaufmann), Markus Janik (Chemikant), Julia Kirschner (Chemielaborantin), Sebastian Betz (Chemikant), Jacqueline Eberhardt (Chemikantin), Benjamin Scholtysik (Elektroniker für Betriebstechnik), Laura Seidl (Industriekauffrau), Tobias Weng (Chemielaborant), Renate Kantschuster (Leitung Ausbildung).


München erfolgreich

Der Münchner Stellenmarkt

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

29

Stellenangebote Kurierteam su drg. selbstst. Transportunternehmer mit eigenem Kombi, Bus, LT o. LKW 7-18 t LBW, gute Auftr. gegen geringe Gebühr T. 089/6737900

Bewerben Sie sich bei uns als

Verkäufer/in (Voll-, Teilzeit oder Aushilfe)

Wir suchen Verstärkung für unsere neue Filiale in:

Sendling

(Passauer Str.) Bei Interesse bewerben Sie sich schriftlich bei:

Backstube Wünsche GmbH Frau Großmann Gutenbergstr. 11 85080 Gaimersheim „Bei uns haben Qualität und Service ein Gesicht – Backen ist unsere Leidenschaft.“ Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

junge/n Verkäufer/in junge/n Konditor/in junge/n Bäcker/in Buffetkraft (m/w) junge Caféhausbedienung (m/w) Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder e-mail: Bäckerei Konditorei Café Reis z.H. Michaela Majeron Festingstr. 4, 81479 München baeckereireis@me.com www.reis-solln.de

Kopfgeld 1.000 EUR* Friseure/Friseurmeister m/w

Fairer und sicherer Festlohn + Provision! Daniel Quilitsch: 0172-145 49 19 Brigitte Maaß: 0160-989 46 837 Bewerbung@cundm-company.de C&M Company GmbH *1.000 EUR brutto Einmalprämie nach Ablauf der Probezeit bei ungekündigtem Arbeitsverhältnis!

Su. 4 Vollzeit-Kräfte, auch ohne Erfahrung, pers. Vorstell. mit Lebenslauf erwünscht, jeden Freitag 15-16 Uhr, Casino XL, Dachauer Str. 35, 80335 München

Türkisch sprech. Mitarbeiter/in Metzgerei in Großhadern sucht Fachverkäufer/-in auf 400,- ¤ Basis gesucht. T. 089/42724243 für samstags 7-14 Uhr T. 0179/ W. Aktmodel gesucht 31230290 5088977 Engagierte Taxifahrer/innen Anlagenmechaniker HLS mit FS ges. Ausbildung durch eigene Taxi- f. Kundenbetreuung im Rm. Münschule, sehr hoher Verdienst d. chen f. sofort Kontaktaufnahme Isarfunk-Taxizentrale, 54379579 telefonisch o. schriftl. an: Ing. HerKarten-Lege-Kurs, in München, bert Landauer GmbH Glückstr.1 München, e-mail: beruflich sofort einsetzbar, Tel. 80333 L@ndauer.de, 089/288092-62Fx63 02429/901459 Zahntechniker/in in Dentallabor Gebäudereinigung sucht zuverMü.-Ost ab sofort gesucht, Tel. lässige, deutschsprach. Reinigungskräfte, Di.-Sa. von 06-08 Uhr 089/432048 (Mini-Job) im Zentrum sowie Monteure, Bauhandwerker ges. abends ab 20 Uhr, mit Erfahrung. Fa. Hiemann AÜ, Tel. 089/5309005 Phönix Skeljo GmbH, Georg-Hallmaier-Str. 4, 81369 München, Tel. Su. jg. Frau f. erot. Mass. (kein 089/365001 Sex), anlernen mögl., gerne Ausländerin, 150¤/Tag, 089/12024041 Unglaublich: Mit telefon. viel Geld verdienen! Unser jg. Team su. Kurierfahrer/-in aus München Dich für sofort - den kommunikamit eigenen PKW und guten tionsstarken, redegewandten MitDeutschkenntnissen auf Minijob- arbeiter i. Festanstellung. Wir Basis ab sofort für ca. 2-3 Std. tägl. gehören zu den marktführenden gesucht. DRS Postservice Süd Unternehmen der KindergartenGmbH & Co. KG, Bewerbungen ab fotografie. Deine Aufgabe ist es 9:00Uhr, Tel. 089/54558191 jährliche Fototermine abzuspreZimmermäd./Roomboy für chen. Wir lernen Dich schnell u. Hotelreinigung ges., unkompl. ein. Standort Giesing: Arbeitszeit.: 7:30-16 Uhr 0179/2948913 www.profiportrait.de Kontakt: Berlin - Tag & Nacht Laiendar- s.amende@profiportrait.de, fon steller gesucht! Für genannte TV- 0800/9028000 Produktion suchen wir Frauen und Männer (ab 16 Jahren) Anmel- Wir suchen zur Verstärkung dung zum kostenlosen TV-Casting unseres Teams ab 01.11.12 eine/n in München. T. 02233-5167 98 o. versierte/n Zahntechniker/in für unser Praxislabor. Dres. Gajdos & www.filmpool.de/tv Szinte, Aidenbachstr. 30, MünWir suchen Call Center Agents chen, T. 089/782898 ab sofort, MGM Solar T. Wir suchen zuverlässige u. 089/68906102 freundliche Mitarbeiter für unsere Firma Punjabi sucht Aushilfsfah- Bäckerei in Schwabing nähe rer, T. 0176/62798828 U3/U6, VZ/TZ/400¤ Basis, T. 0160/ 96962606 Med. FA. für HNO-Praxis MüZentrum, VZ ab Nov. ges., Tel. Wir suchen junge Verkäufer/in 265581, www.appenrodt-hno. de für den Außendienst mit guten Verdienstmöglichkeiten MGM Kommissionieren v. Elektrotei- Solar, T. 089/68906102 len, Mitarbeiter m/w ab sofort, Carl Personal Tel. 089/552545-0 Unternehmensberatung su. f. klinische Einrichtungen exam. Betreuung Rund um die Uhr... Krankenschwestern/Pfleger, bzw. www.westen.sk ex. Altenpfleger/in. 089/50028339 Suche liebevolle Tagesmutter Friseur/in, 3 Tage/wö T. 6902012 T. 089/161313 in 81925 München Zuverl. Reinigungskraft für die Land unter! Beratungsunterneh- Abend-Std. ges., 0172/8591040 men sucht dringend Assistenten/innen. HB/NB, auch branchen- MH - Trans su. selbst. Fahrer fremd. T. 089/80073552, Fr. Rei- gute Aufträge, ger. Gebühren. Fa. T. 089/7593358, 0172/8920888 chelt

Orthop. Privatpraxis in Bogenhausen su. frdl., flex Arzthelferin für 2 nachmittage + Urlaubsvertretung, T. 089/99600-766 Lukr. Nebenjob, auch hauptber., kein Invest/Verkauf! monatl. 400,¤ bis 2.500,- ¤. Herr Frey: T. 089/125959560 Fachkraft mit PC Erfahrung f. Abrechnung u. Rezeption in Teilzeit oder 400¤/Basis. Praxis für Osteopathie T. 089/484858 Aushilfe für Backshop mit Erfahrung auf 400¤/Basis ges. Bewerbung schriftlich an: SB Backshop, Dachauer Str. 25 80335 München

Vegetarisches Restaurant sucht Küchenhilfe mit Erfahrung in Teilzeit. Tel. 089/75999890 · 0179/4638502 martina.hrasky@vorort-neuried.de

Frauenpower!! Telefonieren im IT-Bereich, m/w, TZ, VZ, Minijob, Rechn.; Firma SPM Success, Thomas Baier, Tel. 724060158 Immobilienmaklertätigkeit, kein finanz. Einsatz. 089/131320 rainer@immobilienfischer.de Office-Assistenz m/w zur Angebotserstellg. (word excel) gesu.! Flex. Arbeitsz., Start sofort, Minijob; SPM Success, Thomas Baier, Tel. 724060158 Wellness-Masseurin gesucht, die intim/massiert; wird auch angelernt. Obersendling, Fr. Selda, Tel. 0171/6881699

Für unser nettes Team in München suchen wir schnellstmöglich, zu Verstärkung in Vollzeit eine/n

Florist/-in und Florist Meister/-in. Sie sind flexibel, haben Spaß an anspruchsvoller Floristik, besitzen Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit? Dann kommen Sie zu uns! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung gerne auch per Mail info@zanker.net oder Telefon 089/71034934 Zanker Gartenbau und Floristik · Fürstenrieder Straße 257 · 81377 München

Exklusives Massagestudio sucht Frauen bis 35 J! kein Sex! Top Verdienst! 0163/7284792 Putzhilfe für ca. 7 Std./Wo in Solln für Privathaushalt gesucht, Tel. 0172/9023570 Frdl. komp. Arzthelferin auf 400,-¤ Basis (ausbaufähig) für kleine Allgemeinarztpraxis im Lehel gesucht. Tel. 0172/ 8276318 Su. Zugehfrau n. Solln 1x/Wo. freitags, auf Rechng., T. 74835777 Suchen motivierte Friseur/in in München Thalkirchen auf TZ.-Basis Tel.: 089/7231303 Freundl. ZMA für Assistenz u. Prophylaxe für mod. Zahnarztpraxis am Marienplatz gesucht. Bewerbung bitte unter: Tel. 0172/8461256 Nebenberufl. Zusatzeink. v. zu Hause aus, bei freier Zeiteint., www.ezvfinanzielleabsicherung.de Tel. 0175/4959039 Umzugs-Fa. su. Möbelpacker & -Monteure m. FS f. 7,5 t/3,5t (B), auch z. Anlernen T. 3131086

Ambulanter Pflegedienst Neuhausen Wir suchen Sie:

Gesundheits- und KrankenpflegerIn AltenpflegerIn PflegehelferIn

cht!

Zusteller /in ge su

in VZ/TZ/400-¤-Basis Tel.: 089 95 47 61 76 www.intensiv-leben-zu-hause.de shm@intensiv-leben-zu-hause.de Wir freuen uns auf Sie !

Ebbe im Geldbeutel? Wir füllen ihn wieder auf!

Für Festgebiete in: Martinsried werden noch zuverlässige Hausfrauen, (Früh-)Rentner/innen, Schüler, Studenten gesucht, bevorzugt wohnhaft in der näheren Umgebung, die jeweils am Mittwoch die Zustellung des Sendlinger Anzeigers übernehmen.

Info-Tel. 45 24 36-40 oder catan@sendlingeranzeiger.de

Für den Einsatz im Sicherheitsdienst suchen wir eine/n verantwortungsbewusste/n

Sicherheitsmitarbeiter (m/w) Raum München

Montierer/in Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für unsere Türschließerproduktion.

SCHNETZ Geisenhausenerstr. 20 81379 München

Unternehmensinformation Unser Familienunternehmen besteht seit 1946 in München-Obersendling. Wir sind Hersteller elektrohydraulischer Systeme.

Tel. 089/ 748 901 13

- Vollzeit oder Teilzeit Wir bieten:

- eine interessante, fordernde Tätigkeit - eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe - Einsatz im Schichtdienst (Tag/Nacht, Mo-So) - einen sicheren Arbeitsplatz - eine leistungsgerechte übertarifl. Entlohnung

Aufgabengebiet Nach Einarbeitung in Ihr neues Arbeitsgebiet übernehmen Sie selbstständig die Montage unserer hydraulischen Türschließer. Sie sind an exaktes Arbeiten gewöhnt und das Montieren nach technischen Zeichnungen wäre vorteilhaft.

Wir erwarten: - den Unterrichtungsnachweis gem. § 34a GewO - Führerscheinklasse 3/B (eig. Kfz von Vorteil) - eine hohe Serviceorientierung und Einsatzbereitschaft - ein aktuelles polizeil. Führungszeugnis ohne Eintrag

Wir bieten eine Festanstellung, ein vielschichtiges Arbeitsfeld und die Mitarbeit in einem innovativen Team.

VSU Vereinigte Sicherheitsunternehmen GmbH Kaflerstraße 6, 81241 München; muenchen@vsu-sicherheit.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

30

München erfolgreich

Der Münchner Stellenmarkt

Stellenangebote Wir suchen

SERVICEKRÄFTE/KÖCHE (M/W) Sie suchen einen gut bezahlten Nebenjob oder Festanstellung für Veranstaltungen, Messen o. Hotels.

Erfahrung ist von Vorteil, aber gerne schulen wir auch unsere neuen Servicekräfte. Sie sollten flexibel, zuverl. sein und Spaß beim Umgang mit Menschen haben.

Tel. 089/206 06 46-0 · info@wpr-personalleasing.de · www.wpr-personalleasing.de

Bäckerei/Konditorei „Vor Ort“ sucht zur Verstärkung seines Teams

Bäcker/in mit Konditorkenntnissen in Vollzeit. Schriftl. Bewerbung an: Gautinger Straße 3, 82061 Neuried Tel. 089/75999890 · 0179/4638502 martina.hrasky@vorort-neuried.de

Schulweghelfer für die Sambergerschule gesucht! Ab sofort an der Lochhamerstr/Ecke Spindlerplatz. Mo-Fr ca von 7.15- 7.45. Ehrenamt, Aufwandsentsch. durch KVR. Bitte Pers. aus nächster Umgebung. Infos unter Tel. 089/39294602. www.mehr-wissen-id.de/1837 Pflegedienst Optimus in Sendling sucht Pflegekräfte f. TZ/VZ, 400,- ¤ Basis, mit FS, Tel. 089/57087528 Suche Kassenkraft Teil-Vollzeit, Festanstellung, SB Tankstelle Bewerb. unter qaispirzai@aol.de Wir su. für Sonnenstudio in Fürstenried Mitarbeiter/innen für 2-3x/Wo. von 12-18Uhr u. am Wo.ende in Wechselschicht auf 400,-¤, Tel. 0177/8397338 Studentin aus Großhadern als Babysitter für unsere zwei Töchter (4 + 5 J.); babysitter_hadern@ rocketmail.com Su. Reinigungskraft für Praxis i. Mü. Zentrum, Mo., Di, Do. Fr., auf 400,-¤ Basis, Tel. 775151 Zuverl. Frühaufsteher mit eig. PKW als Ausfahrer/innen, Mo.- Sa., ca. 4.00 - 6.00 Uhr gesu., ca. 600¤ mtl. steuerfr., T.85699353 Su. erfahrene, zuverlässige Haushaltshilfe f. 6-7 Std/Wo. in Großhadern. Minijob-Basis. Tel. 7191508 Aushilfe auf 400,-¤ für Getränkemarkt in Obersendling gesucht. Flexible Arbeitszeiten. Bei Interesse unter Tel. 089/74848828, AP Hr. Tietel Mitarbeiter/-in für Berufsbetreuer /Rechtsanwalt in Teilzeit 20 - 30 Wochenstunden gesucht. Rechtskenntnisse erwünscht. Ihre Kurzbewerbung bitte an info@ra-edel.de. Suche Fahrer für Heimservice, Tel. 089/76758225 inbalance Frauenfitness sucht aufgeschlossene Damen jeden Alters f. Werbetätigkeiten. Flex. Arbeitszeiten. Bitte melden bei N.Vogel unter 089/74120800 Chance 2012! Biete Neuanfang in Mü. Immo-Untern. Quereinst. willk. HB + NB kein AD mtl.Fixum 1000-1500 ¤; Fr. Schildberger 0170/8915934 600.- bis 35J., NB sofort Bargeld Tel. 0152/29950654

Herrenfriseur/in in VZ/TZ in Erstklassige Kita-Kette in Damen-Salon gesucht, Tel. Pasing sucht für 25-35 h erf. 78749275, T. 0157/81477731 Admin-Kraft (Pers./Verwalt.). Gut Friseurmaster/in in V/T Zeit in PC/MS Office, selbst. Arbeiten, gesucht für Leitung eines D&H organ. Geschick, gute UmgangsSalon in Laim sehr gut betzahlt. formen. Zunächst auf 1 Jahr befr./ev. Weiterbeschäft. KurzbeTel. 017664187275; werbung bitte an email: lisasalman@msn.com Karriere@joki-kinderbetreuung.de. Pathol. Labor in Laim su. Aushilfskraft für Probenvorbereitung; Erf. freundl. Assistentin, 47J., vormittags, ca. 3 x pro Wo. auf 400 zuverl., engagiert, flex., selbst. ¤ Basis, Tel. 089/56827687-14 Arbeitsweise su. neue HerausforErf. deutschspr. Zugehfrau für derung. Schwerpunkt: Planung, gehobenen Zwei-Personenhaus- Koordination, Orga. Gerne freibehalt mit kleinem Hund in Ober- rufl. T. 0174/3194234 menzing gesucht. 2 Tage pro Woche (400 Euro Basis), Tel. 0172/ Ambul. Pflegedienst Assistenza su. weibl. Pflegekräfte auf 9360323 400 ¤ Basis 50% u. 75%! Tel. 089/ Aushilfe für Kiosk auf 400,- ¤ 54643563 nach Moosach ges. Sie sollten weibl., sehr flexibel, ca. 40-55 J., Nebenjob: Su. Aushilfsbedien. deutschspr. sein, mit Auto zwecks f. Pilspub, dt.spr. für 1-2 Abend/ gelegentl. Frühschicht. Tel. Wo., in O’menzing, Tel. 0172/ 089/5803169 abends 8613570 Engag. Arzthelferin für allgemeinmediz. Praxis in Pasing auf Bedienung für „Confetti“ 400 ¤ Basis od. in Teilzeit (vorwieg. Pasing 400.-Basis ges., Tel. 0171/ nachmittags) bald möglichst 6516111 gesucht. Tel. 0171/2886360 Frau Li Restaurant im Westend Cafe-Restaurant su. Spüler (VZ) su. Schankkellner u. Servicekraft, u. Servicehilfen auf 400.- Basis, Tel. 089/50073298 Mo-Fr, Martinsried, Tel. 0170/3407011 Orth. Gem.-Praxis in MüSuchen Anzeigenblattzusteller für Mittwoch und/oder Samstag! Ab 14 Jahre. Geeignet für Schüler, Hausfrauen und Rentner. Tel. 089/54655139; email an: vertrieb@werbe-spiegel.de Putzfrau, deutschsprechend, ges., Tel. 089/70929642 Freundl. gesucht.

Friseure/innen Tel. 089/7001205

Freundl. Verkäufer/in, Mo-Fr. für Lebensmittel/Imbiss nach Martinsried, Tel. 089/85663248

Kopfgeld 1000 EUR* Friseure oder Friseurmeister m/w Fairer und sicherer Festlohn+Provision Daniel Quilitsch: 0172/1454919 Brigitte Maaß: 0160/98946837, Bewerbung@cundm-company.de, C&M Company (040/2000656) * 1000 EUR brutto Einmalprämie nach Ablauf der Probezeit bei ungekündigtem Arbeitsvertrag! FRISEURIN für Voll-/Teilzeit ab sofort Coiffeur Lilian Enax 1 min. von S6 Lochham/Gräfelf., T. 870438 Suchen Autolackierer/in für kleinen dynamischen Betrieb mit Erf. und Kenntn. des heutigen Standards, bei bester Bezahlung, Tel. 0176/96395469 Immobilienberater gesucht! Du bist erfahren, hast Durchhaltevermögen und arbeitest selbständig. Beste Konditionen! Tel. 54894180 info@letizia-immobilien.de Zuverl. u. gepfl. Handzettelverteiler/in stundenw. vor Konzerten gesucht, Tel. 0171/8292826 Reinigungs-/Entsorgungsh. Mitarbeiter m/w ab sofort, Carl Personal Tel. 089/552545-0

Su. Fahrer/in für Frischdiensttransporte für 12t LKW im GroßWesten su. freundliche/n Arzthel- raum München, Tel. 0151/ fer/in in Vollzeit ab sofort, Tel. 15788734 089/585791 Hausmeisterservice sucht zur Festanstellung/400,00 Kraft gut LKW-Fahrer gesucht deutschspr. Mitarbeiter/-innen zur Bewerbung: info@m-plus-d.com Gartenpflege, HM-Tätigkeiten und Treppenhausreinigung, FK Werkstattleiter/In für Taxibe- B/bevorzugt BE erfordrl., Tel. trieb ab sofort gesucht., KFZ- 0151/19327871 oder per E-Mail: Spengler/In od. KFZ-Mechatroni- b e w e r b u n g . m h g s @ a o l . c o m ker/In in Vollzeit. T. 089/4484444 Hr.Köhl post@taxi-ostbahnhof.de ! Eventhelfer ! München motiviert, abwechslungsreich, f. VeranTaxi Center Ostbahnhof staltungstechnik Auf-/Abbau. EinFahrzeugpfleger/In 30-40 Std. arbeitung? Gerne. 400.- / TZ/ VZ. bewerben: jobs.muc@ Woche für Taxiflotte gesucht. Tel. Jetzt iambra.de, Tel. 089/54043593 089-4484444 Hr. Köhl, post@taxi-ostbahnhof.de, Taxi ZMV zur Unterstützung unseres Center Ostbahnhof Teams gesucht Tel. 4300060

Familie mit 2 kleinen Kindern (3J. & 9 Monate) in Obermenzing su. zuverlässige Hauswirtschafterin auf Minijob-Basis (7 Std. pro Woche/ 12.- pro Std.) zur Unterstützung im Haushalt. T. 0177/ Zuverl. Putzhilfe für Fam. in 9614070 Ismaning ges. Fr. od. Do. Minijob Reinigungskraft gesucht! 4-5 0175/3267257 ab 19 Uhr. Std./Wo.; werktags; gerf. Besch.; Wir suchen Küchenhelfer/-innen Tel. 089/5155530 auf 400,- Basis im Früh- u. SpätTAXI-BUS sucht nacht. wo.e.- dienst. Bitte melden Sie sich im Fahrer mit Taxischein. Tel. 01525/ BRK Senioren- u. Pflegeheim Haus 3683424 Alt-Lehel unter T. 089/2373310 Su. Küchenhilfe, T. 089/3003039 oder mail: hal@brk-muenchen.de

Reinigungskraft dt.-spr. u. zuverl. f. Objekt im Zentrum ab sofort auf 400,- ¤ Basis, Mo-Fr v. 8:00-10:00h gesucht. Tel. 0175/ 5690198 Helfer für Transport und Montage von Küchen, Vorauss: eigenes KfZ, deutschsprachig, auf ¤400-Basis ges., evtl. auch Vollzeit, Tel. 0172- 8526205 ab 18 Uhr

Zahnarztpraxis am Waldfriedhof stellt ein:

Zahnarzthelferin für Terminvergabe und Prophylaxe auf 400,– ¤-Basis sowie ZMA für Assistenz, Röntgen u. Materialverwaltung in Voll- oder Teilzeit

Tel. 0 89/71 81 61 Im Auftrag der miCura Pflegedienste München Ost GmbH suchen wir ab sofort

exam. Pflegefachkräfte mit Führerschein Klasse B in geringfügiger Beschäftigung für den Einsatz an Wochenenden und Feiertagen. Es erwartet Sie ein Stundenlohn von ¤ 22 netto. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: CarePlus Gesellschaft für Versorgungsmanagement mbH Aachener Straße 300 · 50933 Köln · info@careplus.de 0221/5786256 oder wenden Sie sich direkt telefonisch an den Pflegedienst: 0170/3319120

Impressum Ausgabe A: Sendling, Sendling-Westpark, Thalkirchen, Sendlinger-Tor-Platz, Glockenbach, Dreimühlen-, Schlachthofviertel Auflage: 58.695 Ausgabe B: Solln, Pullach, Fürstenried, Forstenried, Maxhof, Neuried, Martinsried, Großhadern, Neuhadern, Kurparksiedlung Auflage: 49.745 Verlag: Sendlinger Anzeiger, Fürst oHG, Luise-Kiesselbach-Platz 31, 81377 München, Postfach 70 16 40, 81316 München, Telefon: 45 24 36-0, Telefax 45 24 36-50, ISDN: 54 63 68 93, E-Mail: Info@sendlingeranzeiger.de, Internet: www.sendlingeranzeiger.de Inhaber und Herausgeber: Renate Kaiser und Kurt Kaiser, Verleger, München Verlagsleitung: verantwortlich K. Kaiser Anzeigenleitung: P. Kaiser Vertrieb: 45 24 36 40, vertrieb@sendlingeranzeiger.de Redaktion: Johannes Beetz, redaktion@sendlinger.info Alle Luise-Kiesselbach-Platz 31, 81377 München Verlagsbüro durchgehend geöffnet: Mo. + Di. 8-18 Uhr, Mi. + Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-13 Uhr Anzeigenschluss im Verlag: Fließsatz: Dienstag, 12 Uhr, gerahmte Anzeigen: Dienstag, 16 Uhr, ganz München: Montag 17 Uhr, Redaktionsschluss: Montag, 17 Uhr, Veranstaltungshinweise: Freitag 12 Uhr in Wochen mit Feiertagen ein Tag früher Satz: CreAktiv komma münchen gmbh, Fürstenrieder Straße 5, 80687 München Druck: Süddeutscher Verlag Zeitungsdruck GmbH, Zamdorfer Str. 40, 81677 München Verteilung: Jede Woche kostenlos an Haushaltungen, Handels-, Gewerbe- und Industriebetriebe. Zur Zeit ist Anzeigenpreisliste Nr. 67 vom 9. Januar 2012 gültig. Großabschlüsse nach besonderer Vereinbarung. Gedruckte Gesamtauflage 108.440 Exemplare. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bildbeiträge keine Gewähr. Leserbriefe und Pressemitteilungen werden redaktionell bearbeitet.


München erfolgreich Stellenangebote

Reinigungskraft m/w f. WC-Anlage Hbf. München Teilzeit/Lohnsteuerkarte Mo.– So. Schichtarbeit

Bewerbungen unter 089 / 66 50 84 38 Daily Shine GmbH Gebäudereinigung

Le Coiffeur (Damen- u. Herren-Salon) sucht

Friseur/in sowie AZUBI in München-Sendling

Tel. 089/ 77 55 77

Zahnarztpraxis in Nordschwabing: Wir suchen ab sofort eine /n freundliche/n und kompetente/n Mitarbeiter/in für Assistenz und Rezeption, gerne Wiedereinsteiger/in oder auch Auszubildende/r. Tel. 089/366020

Regalserv. auf geringf. Basis 6 h Mo-Sa, 2,42 Std. in Obersendl. zu verg. IS-S T. 07062/917939.

Mitarbeit an der Kaffee-Bar in einem großen Unternehmen in Neuperlach Süd! VZ (6.15-14.45 od. 6-13.30 Uhr)! NUR Montag bis Lust auf Tapetenwechsel! Arzt- Freitag! Infos und Bewerbung auf helfer/in (TZ) u. Azubi f. tolle, unter www.chicco-di-caffee.de bunte, orthop. Praxis i. Mü. Groß- Su. Baufeinreiniger/-in m. hadern ges. T. 702033 Deutschkennt. u. FS, Fa., Tel. info@orthopraxis-hadern.de 089/520310917 Su. tüchtige Zugehfrau, 30-50J., Film Damen Topgeld 1x montl., 17 ¤/ Std., Anrufen 18 0171/2077018 bis 20 h, Tel. 089/36008592 Hilfskräfte f. Wäscherei m/w in Mitarbeit an der Kaffee-Bar in Vollzeit ab sofort gesu., Carl PersoBogenhausen oder Moosach in VZ nal Tel. 089/552545-0 (6-14 od. 10-18 Uhr) und TZ (12-18 Uhr)! Montag bis Freitag! Minijob Exam. Kollegen f. häusl. Pflege, in Unterföhring (Di-Do 12-14 Uhr)! deutschsprachig ges.. Zwingend Infos und Bewerbung auf mit Führerschein. T. 089/83928140 unter www.chicco-di-caffe.de job@medicus-pflegedienst.de Hausarztpraxis sucht auf 400,- Su. Unternehmer/-in mit Trans¤ Basis für 2 Vormittage Unterstüt- porter, ca. 1500 kg Nutzlast, a. zung für Ganztagskraft. Bei Inter- selbständiger Basis z. Verstärkung esse Tel.: 089/7608081, email: haus- unseres Teams für Festtouren, Tel. 0171/9900635 arztpraxis. p a r t n a c h p l a t z @ t - o n l i n e . d e Taxifahrer-/in gesucht, Tel. 089/ Su. Mitarbeiter m. PKW f. vorm. 33037036 oder 0176/62825622 flex. ab 5 h auf 400,- ¤ Basis in Mün- Servicekraft (m/w) für Restaurant chen u. Umgeb., T. 07062/ 917954. in Giesing ges., T. 0176/ 80121781

Sendlinger Anzeiger · Nr. 41 Mittwoch, 10. Oktober 2012

31 – Anzeige –

…weil Nähe zählt.

Der Malteser Hilfsdienst ist ein Unternehmen mit langer Tradition, werteorientiert und zugleich modern. Wir suchen für den Bezirk München im Bereich Schulbegleitdienst/Integrationshilfe eine(n)

Mitarbeiter(in) (Sozialwirt, Sozialpädagoge, Dipl. Pädagoge, Erzieher, o.ä.) in Teilzeit/Vollzeit Ihre Aufgaben sind die Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Beratung der Familien und Kostenträger, die fachliche Beratung sowie Begleitung und Einsatzplanung der Mitarbeiter, administrative Aufgaben Wir erwarten von Ihnen gute Kenntnisse und Erfahrungen im Office-Management (Excel / Word / Outlook) und ein offenes, kommunikatives Wesen mit Teamfähigkeit, hoher Verbindlichkeit und Einsatzbereitschaft. Führerschein ist erforderlich. Unser engagiertes und dynamisches Team pflegt ein kollegiales Miteinander und freut sich auf kompetente und motivierte Unterstützung. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Post an: Malteser Hilfsdienst gGmbH Karin Arnold-Ströhle Bahnhofstraße 2a 82166 Gräfelfing oder per Email an: karin.arnold-stroehle@ malteser.org

www.sendlingeranzeiger.de

Beste Aussichten HWK-Lehrgang CNC-Fachkraft

München · CNC-Fachkräfte sind auf dem Arbeitsmarkt händeringend gesucht und werden gut bezahlt. Gut ausgebildete CNC-Fachkräfte haben auf dem Arbeitsmarkt beste Chancen und Verdienstmöglichkeiten: Das Bildungszentrum München der Handwerkskammer für München und Oberbayern bietet in seinem Fachkompetenzzentrum an modernsten CNC-Maschinen und -Steuerungen den Lehrgang zur staatlich anerkannten CNC-Fachkraft (HWK) an. Der Lehrgang vermittelt die Einrichtung, Bedienung, Programmierung und Optimierung von neuesten CNC-Werkzeugma-

cht!

Wir suchen ab sofort deutschsprachige

Zusteller /in ge su

Der Münchner Stellenmarkt

schinen und CNC-Steuerungen. Das Bildungszentrum München der Handwerkskammer für München und Oberbayern bietet einen Tageskurs vom 19.11.2012 bis 1.2.2013 an. Dieser Lehrgang kann von der Agentur für Arbeit/Jobcenter gefördert werden. Neu: Während des Lehrgangs können die Teilnehmer/innen an der öffentlichen ÖkostromLadesäule ihr Elektro-Fahrzeug auftanken. Weitere Infos und Anmeldung bei Steffen Porschberger, Mühldorfstraße 6, 81671 München, Tel. 089/45 09 81-6 41, E-Mail: steffen.porschberger@hwk-muenchen.de, www.hwk-muenchen.de/muenchen.

…wir hätten da was… Für unsere Verteilgebiete in:

Pullach & Großhesselohe werden noch zuverlässige Schüler, Studenten, Hausfrauen, (Früh-) Rentner/innen, gesucht, die jeweils am Mittwoch/Donnerstag die Zustellung des Sendlinger Anzeigers übernehmen.

Info-Tel. 45 24 36-40 oder catan@sendlingeranzeiger.de

UNSER VIERTEL, UNSERE STADT

Haderner wünschen sich Ampel an Kriegerheimstraße Bürgerversammlung: Johann Stadler fordert mehr Parkplätze an Martinsrieder U-Bahn-Station Hadern · Der Bogen Wastl-Wittund Terofalstraße ist fast vollständig eine Tempo-30-Zone. Nur in dem Abschnitt vor dem EKZ Blumenau darf auf der Terofalstraße schneller gefahren werden. Die Haderner Bürgerversammlung hat jetzt empfohlen, damit Schluss zu machen und auch hier nur noch eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h zuzulassen. Die Blumenauer hoffen, die Erweiterung der Tempo-30-Zone werde das Überqueren der Straße erleichtern und die nächtliche Raserei unterbinden.

A 96: Für Lärmschutz kämpfen! Verkehrsfragen wie diese standen im Mittelpunkt der diesjährige Haderner Bürgerversammlung. Auch Stadtrat Johann Stadler (CSU) ging in seinem Bericht auf einige davon ein. Erneut beklagte er, dass sich die Hoffnung auf spürbaren Lärmschutz entlang der Lindauer Autobahn nicht erfüllt hat. Dabei sei die Verkehrbelastung auf diesem Autobahnabschnitt massiv - und viel mehr als prognostiziert - gestiegen. Er rief die Bürger, von denen sich viele in der Bürgerinitiative BIBAB 96 zusammengeschlossen haben und die eine Einhausung der A 96 vorschlagen, zum Weiterkämpfen auf. U 6: Mehr Parkplätze bauen!

Stadtrat Johann Stadler forderte die Nachbarn in Planegg auf, mehr Parkplätze an der U-Bahn zu schaffen. Foto: job

Weiterhin mit Sorge verfolgt Stadler die Parkplatzsituation an der künftigen U-Bahn-Endhaltestelle in Martinsried. Zwar wolle die Gemeinde Planegg, wie von den Hadernern gefordert, Parkplätze am neuen Bahnhof bauen, allerdings nur etwa 100. „Das ist eindeutig zu wenig“, so Johann Stadler. Die Planegger sollten 200 Stellplätze bauen, dafür gebe es sowohl den Platz als auch das Geld. Für die Anwohner rund um die U6-Bahnhöfe am Max-Lebsche-Platz und Großhadern sei die Lage durch Park-

verkehr unerträglich, so Stadler. Er befürchtet, dass sich daran nach der Verlängerung der U 6 nichts ändern wird, wenn auf genügend neue Stellplätze in Martinsried verzichtet wird. Stadtrat Stadler rechnet mit einem Bau der U-Bahn-Verlängerung 2016/17. Derzeit laufe das Planfeststellungsverfahren, das aber noch heuer abgeschlossen werden solle. Zudem müssen sich Freistaat, Landratsamt, Stadt und Gemeinde Planegg sich über Finanzierung und Bauträgerschaft einig werden. „Wir hoffen, dass nun endlich entschieden und bald gebaut wird“, so Stadler. Fast beendet sind hingegen die Bauarbeiten an der „neuen“ Schröfelhofstraße. Gut 15 Straßenabschnitte wurden laut Stadler in Jahresfrist im Viertel erneuert. Wenn mit der Wohnanlage „Kirschgalerien“ die Baulücke an der Sauerbruchstraße (Süd) geschlossen ist, werde auch dieser Straßenzug bis hin zum Wald neu hergestellt. Dann könne dort auch sinnvoll geparkt werden.

Fuß- und Radwegunterführung unter der Silberdistelstraße (die Passage befindet sich an der A-96-Pumpstation in Verlängerung der Langbehnstraße) zu ändern. Tagsüber sei der Tunnel unbeleuchtet und Hindernisse daher schwer zu erkennen, nachts brennen dagegen alle acht Lampen als „überflüssige Festbeleuchtung“. Schmidtsdorff-Aicher schlug zur Entschärfung der unfallträchtigen Stelle vor, nur vier Lampen brennen zu lassen, diese aber tags und nachts anzuschalten. Die Bürgerversammlung stimmte dieser Idee zu. Überprüft wird auf Wunsch der Bürger die Parksituation in der Batzerstraße. Hier

haben Anwohner Bedenken, dass aufgrund der vielen abgestellten Fahrzeuge Rettungsfahrzeuge und Müllautos nicht gut durchkommen. Ampel für breite Straße gewünscht Mehrere Anträge betrafen die mit bis zu 14 m ausgesprochen breite Kriegerheimstraße. Christian Aumüller regte die Schaffung eines ampelgesicherten Übergangs auf Höhe der Aurikelstraße / Bushaltestelle und die Ausweisung von Tempo 30 als Höchstgeschwindigkeit an. Zudem wies er darauf hin, dass nach der im Sommer erfolgten

Asphaltierung der Straße noch immer die Fahrbahnmarkierungen fehlen. Auch ein Radweg solle in der Kriegerheimstraße abmarkiert werden. Die Bürgerversammlung empfahl, diese Vorschläge Aumüllers umzusetzen, auch wenn die Chancen für eine Ampel am Aurikelweg laut KVR sehr gering sind (derzeit gibt es stadtweit fast 100 solcher Ampelwünsche). Abgelehnt wurde von der Bürgerversammlung der Vorschlag, die Grünanlage auf der ehemaligen Trambahntrasse (Naturlehrpfad) von der daneben verlaufenden Kriegerheimstraße mit einer Abzäunung oder einer ähnlichen Barriere abzutrennen. job

Das empfahlen die Bürger Die Bürger brachten weitere Verkehrsprobleme und Verbesserungsvorschläge zur Sprache. Renate Schmidtsdorff-Aicher Eine bessere Nutzung der Lampen in der Unterführung unter der Silberdistelstraße schlug Foto: job regte an, die Beleuchtung in der Renate Schmidtsdorff-Aicher vor.


KW 41-2012  

Sendlinger Anzeiger ePaper KW 41-2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you