Page 1

igen Kleinanzeen

B 13

fgeb

au 36-0 Tel. 45 24zeiger.de

Diese Woche im Innenteil

an Jahrgang 64 sendlinger ert unkomplizi 28. März 2012 Anzeigen: Tel. 089/45 24 36-0 Vertrieb: Tel. 089/45 24 36-40 schnell & Luise-Kiesselbach-Pl. 31 · 81377 München · Fax 45 24 36 50 · www.sendlingeranzeiger.de · e-mail: info@sendlingeranzeiger.de

Kandidat spricht

Ironman siegt

Dieter Reiter beim Volksfest

Faris Al-Sultan gewinnt beim Volkslauf Seite 12

Video vom Bandfestival mehr-wissen-id.de/1696

Seite 14

Musikalischer Höhepunkt der Passionszeit Bachs Johannespassion in der Andreaskirche Fürstenried · Die Kantorei der evangelischen Andreaskirche führt eines der großen Werke von Johann Sebastian Bach auf. Am Palmsonntag, 1. April, um 18 Uhr erklingt in der Andreaskirche (Walliser Straße 11) seine Johannespassion. Bei dem gewaltigen Musikstück wird der Kirchenchor verstärkt durch den Chor der Volkshochschule München Landkreis, so dass gut 60 Sänger zum Einsatz kommen. Es spielt das Kammerorchester Die Andreas-Kantorei. Marina Ulewicz, (Sopran), Ute Foto: Kant Feuerecker (Alt), Kevin Conners Vilsbiburg. Als Solisten wirken (Tenor), Andreas Kohn (Bass), und Christoph Stephinger (Bass) mit. Die musikalische Lei-

tung hat der AndreasKantor Michael Pfeiffer. Bei der Johannespassion geht´s dramatisch zu: Kernstück ist die musikalische Erzählung des Verhörs Jesu durch Pontius Pilatus, die in dem schrecklichen „Kreuzige ihn“-Chor des Volkes mündet. Überhaupt prägen die mächtigen TurbaChöre das Musikstück, die wahlweise dem Volk, den Hohenpriestern, den Jüngern Jesu oder den Kriegsknechten am Kreuz wieder. Ein musikalischer Höhepunkt in der Passionszeit. Karten zu 12, 16 und 20 Euro an der Abendkasse. job

WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG am 7. April 2012 Sonderveröffentlichung im Innenteil auf Seite 16

Restaurant

Unser Angebot von Montag bis Freitag Täglich wechselnde Tagesmenüs ab 8,90¤

Montag

z.B.

Freitag

· Fischsuppe · Dorade vom Grill mit Beilage und Sa lat

· Fleischsuppe atziki und Salat · Giros pitta mit Tz Joghurt er ch · Griechis

Menü 9,90

Menü 8,90

Jeden Sonntag Unsere kleinen Gäste unter 12 Jahren, können von unserer Kinderkarte gratis speisen.

Schöttlstr. 10 / Ecke Fallstraße · 81369 München Tel. 089 / 7 24 19 70 · Fax 089 / 95 41 28 80 Öffnungszeiten: 11.30 – 14.30 Uhr und 17.30 – 01.00 Uhr · kein Ruhetag

Luxus

mussnicht teuer sein

HIER KAUFT DER

OSTERHASE

BIOTHERM

KENZO

ESCADA

JIL SANDER

»Eau Vitaminée«

»Flower«

»Sommerduft Island Kiss«

»Sun Sorbet«

»Eve«

Damen

Damen

Damen

Damen

5

27,9

5

26,9

25,95

5

19,9

JIL SANDER

5

25,9

Körperduft, 100 ml

Eau de Toilette Spray, 30 ml

Eau de Toilette Spray, 30 ml

Eau de Toilette Spray, 100 ml

Eau de Toilette Spray, 30 ml

JOOP

BOSS

LANCASTER

BOSS

BIOTHERM

»Go«

»Bottled«

»Tan Maximizer«

»Orange«

»Lait Corporel«

Herren

Herren

5

29,9

Eau de Toilette Spray, 50 ml

Damen

5

47,9

Eau de Toilette Spray, 100 ml

5

21,9

After Sun, 250 ml

5

27,9

Eau de Toilette Spray, 30 ml

5

17,9

Body Lotion mit Zitrusduft, 400 ml

Ihre 6 HIMMER-Filialen • München – Konrad-Celtis-Straße 30 • München – Plinganserstraße 37 • Ottobrunn – Rosenheimer Landstr. 62 • Grafing – Marktplatz 19 • FFB – Schöngeisinger Str. 18 • Freising – Untere Hauptstr. 4 www.parfuemerie-himmer.com


Die Seite 2

2 APOTHEKENNOTDIENST Nacht-/Sonn- und Feiertagsdienst Apotheke am Gärtnerplatz Corneliusstr. 16 % 201 47 27 Bienen-Apotheke Boschetsrieder Str. 72 % 55 29 19 79 Bienen-Apotheke Implerstr. 26 % 74 66 44 99 Magnus-Apotheke Willibaldplatz 5 % 580 40 55 Sonntag, 1. April St.-Kosmas-Apotheke Fürstenrieder Str. 254 Elefanten-Apotheke Lindwurmstr. 141 % 77 42 03 % 74 14 10 90 Samstag, 31. März Klösterl-Apotheke Waltherstr. 32 % 54 34 32 - 11 Garmischer-Apotheke Ehrwalder Str. 4a % 714 06 54 St.-Vitus-Apotheke Plinganserstr. 47 % 725 11 66 Olympia-Apotheke Boschetsrieder Str. 118 % 78 89 68

Der Notdienst im Internet: www.apotheken.de

NOTRUFNUMMERN

Hommage an „Die Pfeffermühle“ Haderner Stern · Im Januar 1933 gründete Erika Mann, die älteste Tochter Thomas Manns, in München ihr politisch-literarisches Kabarett „Die Pfeffermühle“. Im April 1933 emigrierte sie mit ihrer Truppe in die Schweiz und agitierte von dort gegen Hitler und den Nazismus. In den knapp fünf Jahren ihres Bestehens war die „Pfeffermühle“ eine der wirkungsvollsten Stimmen der deutschen Emigration. Der Münchner Musiker, Autor und Chansonsänger Anatol Regnier hat Erika Mann noch persönlich gekannt. Zusammen mit der Pianistin und Kabarettistin Monika Sutil hat er das literarische Kabarett „Die Pfeffermühle“ wiederbelebt und Erika Manns zeitlose, zum Teil heute wieder erschreckend aktuelle Texte, musikalisch neu eingekleidet. „Kultur in Hadern e.V.“ präsentiert in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule die Hommage an das politische-literarische Kabarett „Die Pfeffermühle“ mit Anatol Regnier und Monika Sutil am Freitag, 30. März, um 20 Uhr in der Volkshochschule Hadern, Guardinistr. 90. VVK (12 bzw. 10 ¤): Stadtbibliothek Hadern, Tel. 189 37 99-24, Buchhandlung Huth, Stitsbogen 43, Papeterie Großhadern, Sauerbruchstr. 10. job

Polizei . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 10 Feuerwehr/Rettung/Notarzt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 12 Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst Bayern . . . . . . 0 18 05 - 19 12 12 Zentr. Privat-Zahnärzt. Notdienst (auch Kasse) . . . . . . . . . . 57 93 34 37 Ärztliche Bereitschaftspraxis München-Süd (Sa., So., Feiertag 9-20 Uhr) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74 87 99 99 Privatärztlicher Hausbesuchsdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 55 66 Privatärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 01 70 - 2 11 66 16 Kinderärztl. Bereitschaftsdienst (am Wochenende) 0 18 05 - 19 12 12 Heilpraktiker-Bereitschaftsdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50 30 50 Zahnärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 723 30 93 Zentr. Privat-Zahnärztl. Notd. (auch Kasse) . . . . . . . 0 18 05 - 99 63 63 Psychiatrischer Krisendienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 29 59 60 Giftnotruf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 92 40 Sperrnotruf (Kreditkarten) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 116 Telefon-Seelsorge evangelisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08 00 - 1 11 01 11 Telefon-Seelsorge katholisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08 00 - 1 11 02 22 Notruf für vergewaltigte Frauen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76 37 37 Anonyme Alkoholiker . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 92 95 Notruf für Suchtgefährdete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 28 22 Tierärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 45 28 Tierrettung München (24-Std.-Notruf) . . . . . . . . . . . . . . . . . 018 05 - 84 37 73 SWM Entstörung Gas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 30 16 SWM Entstörung Strom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 381 01 01 SWM Entstörung Wasser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 20 52 SWM Entstörung Fernwärme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 03 03 Elektro-Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 51 80 92 50 Notdienst für Gas, Wasser, Heizung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 21 58 90

Mod. 2012, 24-Gang Shimano Acera, Shimano Nabendynamo, RST-Federgabel einstellbar, Alu-Rahmen

€ 399 € 479

379 1949 - Leichtes City-Bike im Nostalgie Look 7-Gang Shimano, Alu-Rahmen

2 99 Wildtail MTB mit 21-Gang Shimano Ausstattung Suntour Federgabel

€ 399

299

€ 499

399 Avanti Trekkingrad, 21-Gang Shimano Nabendynamo, Federgabel

€ 399

299

Avento Light Leichtes Trekkingrad mit hochwertiger Ausstattung 27-Gang Shimano LX, Nabendynamo, Automatic Licht

Fernsehdienst – Antennenbau

Reparatur aller Fabrikate

TV · HiFi · Video-Service Hausreparaturen

TV · Hifi · Video SAT · Telefon · PC

Hansastr. 49, 쎰7 60 70 01

Fernseh · Video · Hifi

GERHARDT

International gefragter Organist zu Gast

Meisterbetrieb u. Fachgeschäft für , , Günstige Reparaturen aller Fabrikate Antennen- und Satellitenbau.

Tel. 7 19 26 06, Fax 7 19 26 38 Waldfriedhofstraße 89

Mario Hospach-Martini.

Foto: HM

wirken mit: Katrin Arnold (Sopran), Regine Jurda (Alt), Manuel Ried (Tenor), Thomas Gropper (Bass), der Capellchor der Himmelfahrtskirche, Ensemble Il concerto piccolo“, Tobias Skuban (Orgel) und als Leiter KMD Klaus Geitner. Liturgie und Predigt: De-

kanin Andrea Borger. Weitere Info unter: www.himmelfahrtskirche-musik.de. Mario Hospach-Martini, Jahrgang 1971, studierte zunächst am Mozarteum in Salzburg das Fach „Historische Aufführungspraxis“ bei Nikolaus Harnoncourt. Seine

E-Bikes

Jetzt

Probefahren!

Unser Frühjahrsangebot ! Nur solange Vorrat reicht !

Green Mover Sportslite Neuer 36 V Green Mover Antrieb 635 Wh Akku 16Ah E-Bike Agattu C8 24-Shimano Deore, Panasonic Antrieb mit 18 Ah Li-Ionen Akku Magura HS 11 bis 140 km Reichweite hydr. Bremsen 8-Gang Shimano Nabenschaltung € 2599

1 9 99

Severo 8 M Neuer 36 V Panasonic Antrieb, 504 Wh Akku bis zu 155 km Reichweite Magura HS 11 hydr. Bremsen

€ 2.699

249 9

2 39 9 I:SY Kompakt E-Bike voll alltagstauglich Panasonic Antrieb, 12 AH Akku!

2 4 90

€ 999

799 www.radl-huber.de

Winterthurer Str. 5 · U3 Forst. Allee

Bach am Karfreitag

w

Wildcross Damen Trekking Rad, 21-Gang Shimano Suntour Federgabel

Neumeier Hegmann

www.radioguenther.de

2 1 0 2 g n i l h ü r F ww.radl-huber.de

R IX E Outback S 2.0 ATB 24" o. 26"

Innungsmeisterbetrieb

VERLOSUNG

Sendling · Im Rahmen der Konzerte in der Himmelfahrtskirche Sendling (Kidlerstraße 15) findet am Karfreitag, 6. April, um 20 Uhr das diesjährige Konzert „Bach am Karfreitag bei Kerzenschein“ statt. Zu Gast aus Konstanz ist der international gefragte Organist Mario Hospach-Martini. Er spielt an der Eule-Orgel Werke des Thomaskantors Johann Sebastian Bach (Präludium und Fuge e-Moll BWV 548 – Fantasie c-Moll BWV 562 – Choräle aus dem Orgelbüchlein und aus den Leipziger Chorälen). Karten zu 10 ¤ (50 % Ermäßigung für Schüler, Studenten und Münchenpass-Inhaber) an der Abendkasse ab 19.15 Uhr. Bereits am Vormittag um 10 Uhr findet ein KantatengotRinglstetter kommt im Juni tesdienst mit der Kantate Schlachthof · Die abgesagten Hannes-Ringlstetter-Abende im „Wer nur den lieben Gott Schlachthof werden im Juni nachgeholt. Neue Termine sind der lässt walten“ BWV 93 von Jo20. und 21. Juni im Schlachthof. job hann Sebastian Bach statt. Es

ter Weitere Angebote un

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Fallstr. 15 · München-Sendling · Tel. 72326 05 Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.00-12.30 Uhr u. 13.30-18.00, März bis Mai Samstag 9.00-14.00 Uhr

wichtigsten musikalischen Einflüsse als Organist erhielt er bei Prof. Stefan Johannes Bleicher, Prof. Michael Kapsner und Prof. Dr. Robert Hill. Bei Prof. Michael Kapsner studierte er in den Jahren 1993 bis 2000 an der Musikhochschule in Trossingen, wo er sein Aufbaustudium im Fach Orgel nach vorangegangenem Grundstudium mit Auszeichnung absolvierte. Danach vertiefte Mario Hospach-Martini seine Studien in historischer Aufführungspraxis bei Prof. Dr. Robert Hill an der Musikhochschule in Freiburg. Mario Hospach-Martini verfolgt seit seinem Studium eine rege Konzerttätigkeit. Er war bislang u.a. in Kanada, beim Festival in Asiago (Italien) und bei der Internationalen Sommerakademie Mozarteum in Salzburg, im Smetanasaal Prag, in der Istvan-Basilika Budapest, in der Westminster-Abbey London, in der St. Thomas Church in New York, sowie in den Domen und Hauptkirchen in Ascona, Strasbourg, Zürich, Bamberg, Nürnberg, Ulm, Freiburg, Hildesheim, Ratzeburg, Fulda, Lüneburg, Potsdam, Magdeburg, Erfurt, Freiberg (Dom), und Leipzig (Thomaskirche) zu hören. Regelmäßig konzertiert Mario Hospach-Martini auch an den großen Denkmalorgeln in Süddeutschland. Seine Lehrtätigkeit an der Hochschule für Musik und Theater Zürich sowie bei der Süddeutschen Orgelakademie ergänzen sein künstlerisches Schaffen. Wir verlosen Karten für „Bach am Karfreitag“. Schreiben Sie an den Sendlinger Anzeiger (Postfach 70 16 40, 81316 München, gewinnen@ sendlinger.info). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer und das Stichwort „Bach am Karfreitag“ an. Einsendeschluss: 1. April. job


Lokales

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

5 EURO

Socken

15 EURO 20 EURO 30 EURO Skibrillen 99,95

Gymnastik- 49,95 Kinderskischuhe stiefel alle Teile

Kinderskihelm

alle Teile

Bälle

Hemden/ Blusen

Unterwäsche

alle Teile

49,95

KinderTorwartHandschuhe alle Teile bis Gr. 7

Winterboots

Winteranorak

99,95

139,95

299,95

Inlineskates

SnowboardSets

alle Modelle

alle Modelle

Fußballschuhe

Sportschuhe

Ski-Sets diverse Modelle

149,95

79,95

Skihosen

Trekkinghose

179,95

% % % %

Trekkingschuhe

89,95

Erwachsen. Snowboardschuhe

179,95

NOCHMALS

alle Modelle

alle Modelle

44,95

Fußballschuhe

99,95

Unterwäsche Schlitt39,95 schuhe Torwartalle Modelle Handschuhe Kinder 40,00 Trekking- Snowboardschuhe shorts

alle Teile

50 EURO 90 EURO

Sportanzüge

alle Teile

59,95

Mützen/ Hüte

Thalkirchen · Auch dieses Jahr findet in der Pfarrei von St. Maria Thalkirchen wieder ein Ostermarkt am Palmsonntag, 1. April, von 9 bis 17 Uhr im Pfarrsaal von St. Maria Thalkirchen (Kirchweg 1) statt. Der erzielte Erlös dieser Veranstaltung wird verschiedenen internen Einrichtungen der Pfarrei zugute kommen. Das Sortiment dieses Ostermarktes reicht von österlichen Basteleien, handgefertigten Geschenken, hausgemachten Leckereien und exklusivem Modeschmuck bis hin zu einem Eine-Welt-Laden mit vielen fair gehandelten Produkten. Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl der Besucher bestens gesorgt. Zudem können vor Beginn der Palmsonntagsgottesdienste am Sa., 31. März, ab 17.30 Uhr und am So., 1. April, ab 9.30 Uhr selbstgebundene Palmbuschen in verschiedenen Größen erworben werden. Dieser Verkauf findet am Hauptportal statt. job

WEGEN GESCHÄFTSAUFGABE

Fußballschuhe

alle Teile

Ostermarkt in Thalkirchen

NUR NOCH

REDUZIERT

%

E G A T 4 TOTAL RÄUMUNGSVERKAUF

3

Sport-Mayer

Inh. Max Mayer im Sparkassenhochhaus, Winterthurer Str. 5, 81476 München

Mit Oasentag in die Karwoche

U3 Forstenrieder Allee Mo.-Fr. 9.00 - 20.00 Uhr · Sa. 9.00 - 18.00 Uhr · durchgehend geöffnet!

GRUPPE

Isarvorstadt · Die Karwoche, die letzte Woche der Fastenzeit, gilt Passionssingen den Christen als heilige Woche, Fürstenried · Das Passionssingen in St. Matthias (Appenzeller Str. 2) findet am Palmsonntag, in der sie sich aufs Osterfest vor1. April, um 17 Uhr statt. Es singen und musizieren folgende Gruppen: Rieder Sängerinnen, Neurieder bereiten und ans Leiden Jesu Viergesang, Moosacher Saitenspiel, I Flautisti. Albert Hoffmeyer liest Texte aus der Passion. job Christi erinnern. Wer sich auf

Seit über 50 Jahren in Sendling

Schelkopf Feine Wurstwaren

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 6.30

Unsere Ladenangebote und vieles mehr finden Sie auch unter: www.metzgerei-schelkopf.de

Angebote vom 29. 3. bis 5. 4. 2012 Wiener . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 g 0,69 Trüffelleberwurst. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 g 1,49 Osterschinken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 g 0,89 Lachsfleisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 g 1,29 Schweinefilet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 kg 13,90 Kalbsschulter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 kg 9,90 Rinderrouladen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 kg 15,90 die Karwoche einstimmen möchte, ist am Samstag, 31. März, zu einem Oasentag ins Haus Mechtild der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul (Augsburger Straße 3 a) eingeladen. Von 9.30 bis 16 Uhr bieten dort Schwester Rosa Maria Dick und Schwester M. Katharina Blümhuber Möglichkeit zu Orientierung, Stille, Gebet, Begegnung, Ermutigung und Glaubensgemeinschaft. Anmeldung und Information im Haus Mechtild (Tel. 231 916-202) oder per E-Mail (sr.rosamaria@barmherzige.net). job

¤ ¤ ¤ ¤

„Hühnerstreik vorm Osterfest“ Hadern · Am Donnerstag, 5. April, wird um 15 Uhr Kindern von 4 bis 7 Jahren in der Stadtbibliothek Hadern, Guardinistr. 90, das Bilderbuch „Hühnerstreik vor’m Osterfest“ vorgelesen. Ausgerechnet vor Ostern streicken die Hühner. Nun muss der Osterhase alles selber machen; das Sammeln, Kochen und Färben der Ostereier. Das gibt einen Stress! Anschließend ist Gelegenheit zum Malen. mas

ANGEBOTE AUS IHRER APOTHEKE

Freundschaftspreis

¤

¤ ¤

AKTUELL

Frubiase® Sport

APRIL

Süd real.eke im Apoth

9.98

Wir beraten Sie gerne

BOSO Medilife S Doppelherz® system Augen Sehkraft + Schutz 60 Kapseln

Machtlfinger Straße 4 · 81379 München Kostenlose Parkplätze P · U3 / Buslinie 51 Tel. 0 89/30 90 51 70 · Fax 0 89/30 90 51 711

Freundschaftspreis

statt

¤ 15,951)

¤

95

12.

50 ml statt

Öffnungszeiten: Montag - Samstag 8.00 - 20.00 Uhr

Wir beraten Sie gerne

Cetebe® antiGrippal

Cetirizin-ratiopharm®

Thomapyrin® classic

50 Tabletten

6 x 15 g Granulat

20 Filmtabletten

20 Tabletten

statt

¤ 1,981)

¤ 39,901)

Freundschaftspreis

¤

0.98

Freundschaftspreis

Wir beraten Sie gerne

¤

Nur ein Gutschein und Artikel pro Person. Gültig im April 2012.

Emser® Nasendusche + Nasensalz

100 g = ¤ 6,64

Lorano® akut

Blutdruckmessgerät fü r das Handgelenk

Gesundform Rotes Weinlaub 100 ml = ¤ 1,96

¤ 10,981)

¤

Wir wünschen unseren Kunden ein frohes Osterfest.

Orange oder Waldfrucht. Hochdosierte Mineralstoffe und Vitamine; entwickelt mit der Sporthochschule Köln 20 Brausetabl. statt

Schmied-Kochel-Str. 18 81371 München Telefon 77 66 41 - 14.30, Sa. geschlossen

29.95

Wir beraten Sie gerne

Salviathymol® N Madaus

BOSO Medicus Uno Blutdruckmessgerät fü r den Oberarm

20 ml ten Sie auf

Ach bote weitere Ange eke erer Apoth

1 Kombipackung

in uns

100 ml = ¤ 22,40

Freundschaftspreis

statt

¤ 15,201)

¤

48

12.

Wir beraten Sie gerne

Freundschaftspreis

statt

¤

¤ 7,491)

Emser Salz®

5.98

Wir beraten Sie gerne

Freundschaftspreis

statt

5.48

Wir beraten Sie gerne

Ibutop® Creme

Rugard

Nasensalz + Nasendusche Nasanita® Junior

¤

¤ 6,621)

Vitamin-Creme 100 ml

100 g

Freundschaftspreis

statt

¤ 5,471)

¤

3.48

Freundschaftspreis

statt

Wir beraten Sie gerne

Clearblue PLUS Schwangerschaftstest

¤ 14,311)

11.98

Wir beraten Sie gerne

Eunova® Langzeit Vitamine 50+

1 Stü ck

statt

¤

¤ 5,971)

Achten Sie auf

Freundschaftspreis

4.48

statt

¤ 59,901)

Wir beraten Sie gerne

Mobilat® DuoAktiv Schmerzgel

Nahrungsergänzung fü r alle ab 50 Jahren 120 Kapseln

bote weitere Ange eke oth in unserer Ap

1 Kombipackung

¤

Freundschaftspreis

¤

49.95

Wir beraten Sie gerne

Doppelherz® system Augen plus Sehkraft + Schutz + TränenfilmBausteine

150 g

60 Kapseln 100 ml = ¤ 7,99

10.

Wir beraten Sie gerne

®® Eucerin Umckaloabo *

100 ml = ¤ 5,59

Complete Repair 50 ml Lotion 5% Urea 250 ml oder Eucerin® Complete Repair Lotion 10% Urea, 250 ml statt

statt

¤ 19,18 16,951)

Freundschaftspreis

100 ml = ¤ 29,96

¤

13.98 14.

Wir beraten Sie gerne

¤ 9,981)

¤

98

6.

Wir beraten Sie gerne

Nasenspray PUR ratiopharm® PLUS

Freundschaftspreis

statt

¤ 13,791)

20 ml statt

¤ 4,491)

Freundschaftspreis

¤

3.98

Wir beraten Sie gerne

¤

98

10.

Wir beraten Sie gerne

Freundschaftspreis

statt

¤ 9,981)

¤

98

7.

Freundschaftspreis

statt

Wir beraten Sie gerne

¤ 40,501)

¤

98

35.

Wir beraten Sie gerne

Aronal® & Elmex®

Artelac® SplashMDO®

versch. Sorten 200 ml, je

Mundhygieneset 2 x 75 ml Zahncreme

Augentropfen 10 ml

statt

statt

statt

Rausch Haarshampoo 100 ml = ¤ 4,75

¤

Freundschaftspreis

statt

100 ml = ¤ 19,90

¤ 13,951)

98

100 ml = ¤ 2,65

Freundschaftspreis

statt

¤ 10,801)

Freundschaftspreis

14. 9.4998

¤ 4,991)

Freundschaftspreis

14. 3.9898

¤ ¤

¤ ¤

Wir beraten Sie gerne

Wir beraten Sie gerne

¤ 12,501) Freundschaftspreis

14. 9.9898

¤ ¤

100 ml = ¤ 99,80 Wir beraten Sie gerne

Freundschaftspreis

statt

¤ 15,451)

¤

Freundschaftspreis

98

11.

Wir beraten Sie gerne

statt

1) ¤

¤ 18,95

15.98

Wir beraten Sie gerne

*

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Alle Angebote gültig im April 2012. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange Vorrat reicht. Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung. 1) Eigener ehemaliger Verkaufspreis. Guten Tag Coupon 1

Guten Tag Coupon 2

Gültig vom 02.-07.04.2012

Gültig vom 09.-14.04.2012

Guten Tag Coupon 3 Guten Tag Coupon 4 Gültig vom 16.-21.04.2012

Gültig vom 23.-28.04.2012


4

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Handwerker spezial AD Abflussdienst

쎰 58 58 61

Innungsfachbetrieb Zielstattstraße 6, 81379 München Tel. 74 88 44-0 · Fax 74 88 44 50

www.j-baumgartner.de Alle Installationen für

Bad- & WC-Komplett-Sanierungen Ausführung in 5 Arbeitstagen aus einer Hand Fliesenarbeiten aller Art Fa. Sittler, Telefon 0 83 66/5 91

Komplette einschl. Fliesen- u. Maurerarbeiten Unverbindliche Beratung

Spenglerei und Dachdeckerei Meisterbetrieb Wand- und Abdichtungstechnik Dachstühle und Kundendienst

-Spenglertechnik K. Antretter GmbH Kompetenz aus Miesbach mit Tradition seit 1673 Tel. 08025 / 71 25 e-mail: info@ak-spenglertechnik.de

Fliesen – Platten – Mosaik Verlegung Meisterbetrieb der Bauinnung Fa. Ramml, Tel. 71 75 81

NOTDIENST Tel. 0172/8 90 75 71

Abfluss-, KanalRohrreinigung

24-StundenService!

Sonn- und Feiertag-Notdienst Fa. Schneider, Telefon 76 63 40 Funk-Sofort-Dienst

Gebr. Ambrosius GbR Meisterbetrieb

Gas ’ Wasser ’ Sanitärinstallation Reparaturen ’ Gas-Etagenheizungen Tel. 78 26 84, od. 01 71 / 612 87 54 www.ambrosius-sanitaer.de

ERNST KOCH GMBH MEISTERBETRIEB ERNST KOCH GMBH · MEISTERBETRIEB über

45

Jahre

SANITÄRINSTALLATION Reparaturdienst

INNUNGSFACHBETRIEB

Ihr neues Bad vom Fachmann

Am Wiesenbach 1 콯 70 31 31 81375 München FAX 7 00 45 31 www.ernst-koch-sanitaer.de

Udo Bergmann GmbH

Sanitär- u. Heizungstechnik Badsanierung komplett Notdienst Gautinger Straße 43, 82061 Neuried Tel. 089/75 07 91 23

Badsanierung aus einer Hand Heizungsbau – Kundendienst Tel. 089/ 74 55 24-0 · Fax -24 www.bad-taubmann.de

HS

Cimbernstr. 91 - 81377 München-Sendling Tel. (089) 7 41 10 25 · Fax (089) 71 77 30

ELEKTRO · GAS · WASSER

BADSANIERUNG

HANS SPIESS

GmbH Ihr kompetenter Partner für alternative Energien wie: Wärmepumpen, BHKW, Solaranlagen auch zur Heizungsunterstützung l Ölfeuerungen l Gasanlagen l Regelanlagen l Sanierung und Austausch von Heizungsanlagen l Beratung, Wartung, Kundendienst

15 Jahre Erfahrung Innenausbau – Renovierung Wärmedämmung Fa. Daurer 0177/ 5 24 70 08

Küchen und Einbaumöbel nach Maß 81369 München Marbachstr. 12 Rgb. Tel. 089/7 60 06 57 Fax 089/7 69 83 58

e Eigeneinerei r h c www.moebel-boxleitner.de S

RENOV. Günstig 01623402014 F. Lehmann Malermeister & Söhne Familienbetr. T. 584008 Elektro-Arbeiten Boilerentkalkung, Elektro Mair, 7254625 Handwerkerteam erl. alle Arbeiten A-Z, preisgünstig u. schnell, Fa. Tel. 0171/7023953

Handwerker

Dachdeckerei & Spenglerei Elektroarbeiten aller Art. Firma Ausführung sämtlicher MalerReinhardt GmbH - Meisterbetr., T. 089/6917172, 0171/2850266 arbeiten. Renovierung, Fassaden, Malerbetr. Melzer sämtl. Arbeit, dekorative Wohngestaltung. preisw./saub., Angeb. kostenl. Schreiner bietet an: Einbaumö- Flachdach usw., 08141/3196968 o. 0178/1603662 bel, Dielen, Mansarden, alle Ein- u. Übernehme Reparatur-/Reini- Dachdeckermeister übernimmt Malerbetrieb Christian Scheller, 74500469 Anbauten, Renovierung, Repara- gungsarb. im Haus u. Garten- Aufträge günstig. T. 089/6903582 Tel. 08165/601446 oder Malerbetrieb Whg., 50m2/weiß, turen, Fa. 089/4483502 pflege! Fa. Tel. 0171/7455902 Maler su. Aufträge 01797208609 Malerbetrieb.Scheller@t-online.de 280,-¤, Tel. 0171/629 83 00 Hausmeisterservice/BaumfälSCHüCO, UNILUX Fenster Top- Küchen Möbel Parkett & Vieles Parkett schleifen & versiegeln T. 0160/99196307 aktion: Rollladenmotoren, Fa. bes- mehr Fa. Tel. 0176/23362045; Sämtl. Malerarbeiten. Fassaden lun-gen Fa. Maximilian Stein eingetr. Fachm. Gerüst. Fa. Tel. 31232792 ser wohnen, T. 21669488 Parkett u. Treppen Schleifen, betrieb www.mehr-wissen-id.de/1694 Tel. 089/37944007 Lam., Fertigp., gü., 0177/6427948 METALLTEILE nach Maß vom Firma Lex Abbruch u. Entsor- Fliesenarbeiten, Bad/WC/Küche Schreinerei Fenster, Türen, RollSpezialisten, SCHLOSSEREI, Pasing, Maler, günstig T. 0152/02975191 läden, Küchen, Möbel, Reparaturgung. Wir führen aus: Klein und Balkon, Fa. Tel. 1494269 Varnhagenstr. 7, Tel. 78596633 Handabbrüche, Bäder, Mauern, Malermeister Tel. 089/14002773 Laminat verl. T. 0152/02975191 dienst-Montage, T. 69998484 Möbelrestaurierung od. Bemal- Böden Aushub, Abtransport von ung. Fa. Jerie, Tel. 089/184340 Erde, Kies, Gartenerneuerung, Elektromeister, Tel. 89041162 Minibaggerarbeiten. Info unter VERLOSUNG www.abbruch-muenchen.info Maurermeister saniert fachgeoder Tel. 089/75079635 recht u. sauber, 089/88919775 Malermeister, günstig + preisElektro Tremmel T. 78071838 wert, Laminat, Teppich + Fliesen, Malereibetrieb übern. kurzfr. Profi im Altbau, Tel. 0160/8408775 Bandgeschichte wird in 30 Hits erzählt Leer-Whg.en z. Sonderpr.! Fußbo.Fliesenverlegerbetrieb Thomas Verleg., Fass.-Sanierung, WärmeCzerlikowski Meisterfachbetrieb Fröttmaning · Mit „all you duzent Bernhard Kurz den Fab Hamburg über die ersten eigedämmung,T. 089/802327 mit professionellen Partnern für Schreinerei übern. Aufträge alle Gewerke liefern wir Ihnen need is love!“ bringt das Deut- Four ein Denkmal und bringt nen Auftritte im Star-Club und auch Fenster 0152/07189070 alles aus einer Hand. Tel. sche Theater vom 12. bis 15. eine musikalische Biographie auf den Durchbruch in den USA bis Malermeisterbetr. sorgf., zuverl. 08142/488140 od. 0171/5290545 April die Beatles auf die Mu- die Bühne, die viel mehr ist als hin zur Veröffentlichung des le** Leer-Whg.-Streich. inkl. Mat. Altbausanierung, Vollwärme- sicalbühne (Do-Sa 20, So 19 nur ein Tribute-Konzert. „Wir gendären Albums „Sgt. Pepper’s 50m2 Wfl. = 350¤ od. 80 m2= 480¤ schutz z. Festpr. Dt. Fachfirma, Uhr, Karten 29 bis 59 ¤). wollen mit der Show wieder et- Lonley Hearts Club“ und der ** Türen lack. kompl. ab 60,- ¤ Tel. T. 0151/58501999 o. 089/89197565 Die „Beatles“ sind mit Sicherheit was von der Atmosphäre aufle- kurz darauf anschließenden Auf089/267191, 0173/3692667 Gartenplatten, Verbundpfla- die berühmteste Band aller Zei- ben lassen, mit der die Beatles lösung der Band. Verbunden Alle Malerarbeiten zu Topster, Asphalt im Ber. d. Gartenanl. ten. Und auch wenn ihre Ära nur die Massen damals in ihren werden die szenischen DarstelPreisen, Fa., Tel. 089/702223 verlegen, Fa., T. 089/82088333 zehn Jahre währte, sind der Er- Bann gezogen haben“, sagt Kurz. lungen durch einen Moderator Parkett + Schleifen + Bodenbefolg und die Begeisterung für In zwei Akten lässt die Show die und mehr als 30 Hits der Beatles, läge v. Raumausstatter, Tel. Fliesenleger/Rentner hilft gün- ihre Musik auch mehr als 40 bedeutenden Stationen der gespielt von vier perfekten Doustig, Tel. 0172/8455585 08039/908883 o. 0175/2485999 Jahre nach ihrer Auflösung un- Beatles Revue passieren, ange- bles, die nicht nur die Musik wieDt. Malerbetrieb übern. sämtl. Pflaster- u. Asphaltarb., Fa. Stroh, gebrochen. Mit dem Musical „all fangen bei den Auftritten als Be- der zum Leben erwecken, sonT. 08171/999585 o. 0173/6807617 Arbeiten Tel. 0170/8156152 you need is love!“ setzt der Pro- gleitband von Tony Sheridan in dern auch optisch den bez. Couchgarnituren, Eckb. / Polnisches Handwerker Team Originalen zum verwechseln ähStühle. Firma, T. 0821/472519 * Renovieren * Bauen * Sanieren neln. Heizung, Elektro-Bau, Service * Kl. dt. Reinigungs/Hausmeister- www.pht.argisol.pl GÜNSTIG & Wir verlosen Karten für Do., Fa. su. Aufträge 0152/22690402, ZUVERLÄSSIG Tel. 0172/7062880 12. April. Schreiben Sie an www.dienstleistung-resch.de den Sendlinger Anzeiger www.die-baumexperten.de Parkett Meisterbetrieb Firma Problemfällung, Gartenpfl., Wur(Postfach 70 16 40, 81316 Wagner, Tel. 089/49 49 40 zelstockfr., Heckenschnitt, Abfuhr München, gewinnen@sendParkett schleifen ab 12¤ m2, zuverl. u. preisw., Fa. Lachner, Tel. linger.info). Der Rechtsweg verlegen ab 10¤ m2, Fa. Tel. 089/90059770 ist ausgeschlossen. Bitte ge0171/4280585 Pflaster - Platten- u. Natursteinben Sie Ihre Telefonnummer Laminat/Parkett T. 51009810 arbeiten, Terrassenbau, Gartenund das Stichwort „Beatles“ gest. kurzfr., Tel. 0172/5853446 o. Markisen günstig Fa. 7934983 an. Einsendeschluss: 1. April. Tel. 089/3153703 Fam.Unternehm. übernimmt „Die Fab Four“. Foto: Deutsches Theater job alle Renovierungen zuverl. & Mauer-Trockenbau-Fliesen kompetent Tel. 0176/70536862 Renov. kompl. T. 0177/8809713

Beatles kehren zurück

Glaserei Glas- und Beschlagstechnik

Heichl Glaserarbeiten aller Art, Duschkabinen aus Glas, Spiegel, Reparatur von Fenstern und Türen. Notdienst

Kistlerhofstr. 111 · Tel.: 089/78 8894

Fenster Holz / Kunststoff / Aluminium Fenster + Tür-Beschläge Rollläden-Umrüstung auf Motorbetrieb Markisen-Sonnenschutz

Firma Klaic 쎰 718391

40

jähriger Maurer-/ Innungsbetrieb

J. u. P. HAAS Putz- u. Maurerarbeiten, Trocken-/Fassadenbau, Vollwärmeputz 0171/ 5 46 6517

Markisenbezüge Fa. T. 7934983 GAS + WASSERINSTALLATION Maler und Bodenleger Tel. Umbau - Sanierung - Rep. Service 089/144405 od. 0172/9617724 Armaturenerneuerung, Notdienst Fa. Voigtmann, Tel. 089/ 84 34 08

MALERBETRIEBE EMPFEHLEN SICH

Malermeister Feller • Innungsfachbetrieb • führt preiswert und sauber aus: Malen – Tapezieren – Lack – Laminat – Parkett Teppich – Möbel aus- und einräumen

Seniorenservice Beratung und Angebot gratis! Telefon 089 / 7 25 29 10

Ab durch die Mitte

Tunnel: Wieder eine neue Verkehrsführung

Malermeister-Betrieb su. Aufträge auch kl. Arbeiten, T. Sendling-Westpark · Die Fahr- mischer Straße 225 und Schar- schließend werden dort die bahnen des Mittleren Rings (Gar- nitzstraße) gelegt. Die Arbeiten Tunnelbauarbeiten fortgesetzt. 0170/4963272 DACHRINNENREINIGUNG, Dacharbeiten, GARTENANLAGENBAU, Baggerarb., Fassaden- / Spengler-/ Maurerarbeiten, ARBEITSBÜHNEN, Fa. Bogenrieder, Tel. 0170/3018836 Verlege fachgerecht u. preiswert Laminat, Parkett, mit Beratung, Tel. 01577/2880176 Bäume fällen, Wurzelstock fräsen. Fa. Rippl, T. 089/433548 Bayerischer Fliesenleger zuverlässig, ordentlich, schnell und günstig, T. 08124/443449 Renov.arb. A-Z 0176/21605310 Elektromeister übernimmt kurzfrist. Arbeiten, Fa. 089/66562424

mischer Straße) werden wegen beginnen Anfang April. Anjob der Untertunnelung wieder einmal verschwenkt. Ab Mittwoch, 4. April, rollt der Verkehr zwischen Krüner und Scharnitzstraße in der Mitte des Baufelds auf der hier inzwischen fertigen Tunneldecke. Die Stadtwerke können nun auf der Ostseite der Garmischer Straße Gas- und Wasserleitungen verlegen, um Platz für den weiteren Tunnelbau zu machen. Die Leitungen werden provisorisch unter den Gehweg der Gar- Noch vor Ostern wird der Verkehr in der Garmischer Straße Foto: job mischer Straße (zwischen Gar- neu geführt.


Lokales

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Heizöl, Diesel, 089/3116009

Fa.

Tel.

5

Tennis für Ihre Fitness

Clown-Zauberer-Bobby.de ! ! Erwachsenengeburtstag, Hochzeit, Kindergeburtstag, T. 08134/559696

ehemaliger Sport-Scheck – Freie Tennisanlage Forstenrieder Allee 256, Tel. 7 55 80 00

Containerdienst und Sperrmüllentsorgung günstig, Firma Huber, Tel. 08142/29670 www.mehr-wissen-id.de/10633

Tenniskurse • Tennisshop • Besaitungsservice Spielpartnervermittlung, geprüfter Trainer

www.wta-forstenried.de

GÜNSTIGE PLATZ-MIETE AB ¤ 10,-

Die neue Saison hat begonnen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Super Schnuppertraining zum Superpreis!

Parkett, schleifen / versiegeln auf umweltfrdl. Wasserlackbasis Fa.Urban T. 0171/3675475

Verschiedenes

Bauchredner T. 08061/937672

Malern, Tapezieren, Bodenbelege, Renovierung, Fliesen, Fa. Tel. 7602447, 0173/3510450

Gü. Fensterreinig. 0171/8113253 Teppichboden-/Polsterreinigung Firma, Tel. 089/9574377

Badsanierung: Ein kompl. Bad ab 3.990,- ¤ Qualität z. kl. Preis. Wir führen aus: Gas, Wasser, Heizung, Fliesen, Maurer, Elektro, Umbau Badew. auf Dusche; Fa. Poltinger, Tel. 089/ 69370393

Umzugskartons T. 08142/16254 Pelz + Leder Umarb., Neuanfert., Rep., Meister-Fa. T. 08165/64171 Bad - Sanierung: ab 3.500,- ¤ sauber u. zuverlässig. Meisterbetrieb Tel. 089 / 37912392 Orientteppich-Restaurierung von Privat, Telefon 089/3139341

Garten- u. Landschaftsbau hat noch Termine frei, Fa., 7233221 Kostenl. Abhol. v. Möbeln u. Haushaltssachen, 0160/4577989 Markisen günstig Fa. 7934983 Markisenbezüge Fa. T.7934983

Entrümpelungshilfe Hemden nähen, Änd. T. 1231017 0170-7071798 2 Schweizer-Autobahn-Vignet- Maßanfertigungen aus Edelstahl ten 012 für je ¤ 26,- abzugeben, und exkl. Schmiedearbeiten rund Tel. 0173/3267283 ums Haus. Tel. 0172/8410713 Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Meisterbetrieb seit 1868 übernimmt Badkomplettsanierung, Meisterbetrieb übernimmt Sanitär-, Heizungs-, Elektro-, Dachsanierungen, SpenglerarbeiMauerer- und Fliesenarbeiten, ten u. Dachreperaturen, T. 0177/ unverbindliches Angebot, Tel. 089/ 2932934 263393 oder 0173/4131829 Malen-lack. preisw. 08168/999815 Wohnungsreinigung - 70m2

Mi 28.03. 14:00 15:30 18:30 Do 29.03. 14:00 19:00

Kindernachmittag Kasperltheater Live aus Österreich: PUCHER Festbetrieb Großkundgebung der CSU München SÜD – Redner: Staatsminister a.D. Dr. Peter Gauweiler Landtagsabgeordneter Georg Eisenreich Festbetrieb

18:30

1. Fürstenrieder TRACHTENABEND mit Gratisverlosung. Zu jeder Maß gibt es ein Freilos. 1. Preis: Gutschein von einem Trachtenausstatter im Wert von 1.000,00 ¤ Sa 31.03. 14:00 Festbetrieb 18:30 Happy Musik mit MANYANA So 01.04. 11:00 Mittagessen im Festzelt 15:00 Volksfest-Ausklang mit den STOCKDORFER MUSIKANTEN

Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Sperrmüllentsorgung, Transportfahrten, Demonta- Malermeister/in, sauber u. reell, 180,- ¤. Privat, Gewerbe, ExtremFr 30.03. 14:00 gen u. Abbrucharbeiten. Starke Tel. 089/1417242 o. 01577/2033068 fälle, Entrümpeln + Renovieren, T. 01573/8912976 gepflegte und freundliche Männer. Alkoholfrei! Fa. Lex, Tel. G.M.Baumfällung-Frühlingsan089/75079635 gebot für Baumschnitt, Fällung, Baumstumpfentfernung, Entsor- Mittersendling · In der Johann-Clanze-Straße werden Fernwärmeleitungen an das Netz angeschlossen, Maurermeister übernimmt gung. Angebot und Anfahrt frei. Abbruch-/Umbau- u. SanierungsTel. 089/343397 od. 089/87129285 um ein Gebäude zu versorgen. Die Leitungen werden in der Fahrbahn verlegt. Die Arbeiten beginnen arbeiten, Tel. 08135/994120

Bauarbeiten in der Johann-Clanze-Straße

Couchgarnitur (3-tlg.) 300,- + kpl. Küche (L-form m. E-Gerät) 1.000,abzugeben. Anfr. unter 81888828

Fensterreinigung Fa. T. 8418026 Ansprechende Webseiten, günstig, ohne Folgekosten, Tel. 0173/ 3519599

MPU Coach/ Verkehrspsychologe bietet Einzelberatung ¤119/h. T. 089/992492 99-210 sekretariat@ alphacog.com ABCDE-Fahrererlaubnisberatung

Fenster verschmutzt? Alex putzt! Fenster, Tür, Teppich, Matratze, Büro, Anfahrt frei. Tel. 08034/1676

Welche/r Senior/in hat einen Garten, wo ich, sympath. Münchnerin, 55 J. „mitgarteln“ kann? Tel. 0175/7874261

Möbeleinlagerung, Miete: 8 ¤/m3, Firma, Tel. 58090425 Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Umzüge durch Fachpersonal, Fa., T. 089/58090425 Tel.

ASIA-Wellness-Massage/-Paradies, Geist und Feeling, positive Energie, Kartenlegen, Tel. 08041/ 1497

Besticke fast alles, T. 1231017

Fensterreinig. z.B. 3 Zi. ab 55,- ¤ Fa., T. 0175/3727324

Küchenmontagen, 0172/8526205

Fa.,

DFB schenkt Sendling Spielfeld Übergibt UEFA-Präsident Platini das Geschenk? Sendling · Am Samstag, 19. Mai, wird um 20.45 Uhr in der Allianz Arena das Finale der UEFA Champions League 2012 ausgetragen; drei Tage zuvor (Mittwoch, 16. Mai) richtet die UEFA

job

Anfang April und enden Anfang Mai.

ihren Breitenfußballtag aus und schenkt dem DFB dazu ein „Maxi-Pitch“. Das ist, obwohl es „Maxi“ heißt, ein Mini-Fußballfeld (20 m x 40 m Kunstrasen), das auf der Bezirkssportanlage

an der Demleitnerstraße gebaut werden soll. Die Kosten von etwa 90.000 Euro für das Sendlinger „Mini-Maxi“ übernehmen DFB bzw. UEFA. Die Stadt hat vorgeschlagen, das Minifeld auf dem bisherigen, nicht ideal genutzten Allwetterplatz der BSA zu bauen. Das Pitch könnte hier die vorhandenen Sportflächen ergänzen, die nicht nur von den Vereinen FC Wacker, FFC Wacker und FC Hellas Monachou genutzt werden, sondern auch von den Schülern des Dante- und des Klenzegymnasiums sowie der Plinganser- und der Japanischen Schule. Dies stieß im Bezirksausschuss Sendling auf große Zustimmung. Der Bau des UEFAFeldes hat bereits mit ersten Bodenarbeiten begonnen; nach Ostern sollen die Hauptarbeiten folgen und zügig beendet werden. Bereits am 20. April ist die feierliche Übergabe des MiniMaxi durch UEFA-Präsident MiHier soll das Minispielfeld bis 20. April entstehen. Foto: job chel Platini geplant. job

Unser

Wo Wo hat hat der der

Osterangebot

Osterhase wohl wohl

?

für SIE:

sein sein Versteck Versteck

Osterstartguthaben in Höhe von

100,- ¤*

Weitere Angebote im Osternest: Oster-Fitness-10er-Karte statt 199,- ¤ nur 139,- ¤ Oster-Vibrations-10er-Karte (Vibrationstraining) statt 149,- ¤

nur 109,- ¤

Angebot gültig bis 15.04.2012. Jetzt anrufen und reservieren. (Beschränktes Kontingent!) (*Auf eine Mitgliedschaft mit mind. 12 Monaten Laufzeit.)

Bei Bei uns uns müssen müssen Sie Sie nicht nicht lange lange suchen, suchen, um um etwas etwas zu zu finden! finden!

Hofmannstr. 54 · 81379 München · www.injoylady-sendling.de

Telefon 089-748089-0


Die Praktiker

6 Geldmarkt Schnellkredit bis 50000,- ¤ für Arbeitnehmer und Beamte ab eff. Jahreszins von 4,95 % z.B. 5000,mtl. Rate 60,- od. 20000,- mtl. Rate 240,-; 089/599896915 info@diefinanzexperten.com

Wohnungsauflösungen Haushaltsauflösung Mü.-Jungs helfen Ihnen T. 0176/50170461

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Esoterik/ Lebensberatung

Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, SperrmüllentsorAbdichtung · Fliesen gung, Transportfahrten, DemonBeschichtung tagen u. Abbrucharbeiten. Fa. T. www.max-sommerauer.de 58090425 Aurareading! www.aurareadingTel. 0 89 / 42 71 52-10 · Fax -19 samaru.de, Tel. 089/89689991 Wohnungsauflösung Sa. 31.03./ Fa. Brunner & Ehlen! Entrümpe- 11-17 Uhr-So. 01.04. 12-18 Uhr, Kartenlegen-Tarot, T. 32401194 lung, Haushaltsauflösung! Sauber, Kurbelwiesgasse 3 (Freimann-GruHeilerin aktiviert ihre Selbst- heipreiswert & zuverlässig! Ab 14,-¤, sonsiedlung) lungskräfte, E. Specht, T. T.74567670 01573/8585440 1A Entrümpelungen u. HausSTREGATO - Eine der beliebtesten haltsauflösungen zu fairen Preisen. Beratung u. Besichtigung Gartenpflege, Rasen und Mini- Astrolines in Deutschland!! Über kostenlos. Verwertbares wird baggerarbeiten, T. 08171/20657 70 Kartenleger, Wahrsager, u. Hellseher, 24h/Tag erreichbar. angerechnet. Fa. Winklmaier: T. Garten- u. Landschaftsbau hat Jetzt Lieblingsberater aussuchen! 089/45461411 noch Termine frei, Fa., 7233221 Tel. 09005/777997 (1, 24,- ¤ / Min. aus dem deutschen Festnetz/Mobil Entrümplung jeglicher ART! auch HEUTE! preisw. 92 79 29 46 Baumschnitt gü. 0178/2337374 abweichend)

BALKONSANIERUNG

Gartenbau

Sehbehindertengruppe im ASZ Fürstenried · Wenn die Sehkraft nachlässt, werden viele alltägliche Dinge schwieriger. Bei den vierzehntägigen Treffen der Sehbehindertengruppe im ASZ Fürstenried können sich Betroffenen austauschen und erhalten Tipps zur Bewältigung des Alltags. Weiterhin wird Interessantes und Unterhaltsames speziell für sehbehinderte Menschen geboten. Das nächste Treffen ist am Dienstag, 3. April, um 10 Uhr im ASZ Fürstenried in der Züricher Straße 80. job

Maues Unentschieden zum Auftakt

Solln · Die Sollner Alte Herren erkämpfen sich zuhause nach einem 0:2-Rückstand durch Tore von Metin ein mühsames Unentschieden gegen die Alte Herren des FC Fasanerie. Entrümple Whg, Keller, Speicher Nachdem gleich zu Beginn drei totsichere Sollner Torchancen nicht sofort & billig T089-51 50 60 88 verwertet werden konnten, gingen die Gäste aus Fasanerie mit 2 Sperrmüllabholung T. 66590660 Toren Vorsprung in Führung. Nach einigen Spielschwierigkeiten Strauch-; Baum- und Hecken-, Wahrsagen privat T.089/2015135 der Sollner konnte man aber trotzdem noch den Ausgleich erzielen. Bayer. Jungs erl. WOHNUNGS- schnitt, Tel. 089/1411090 Am Freitag folgt das nächste Heimspiel gegen den Aufsteiger aus AUFL. ENTRÜMPELUNG GÜNSTIG der A-Klasse, den TSV Alling. cm Kartenlegen, T. 089/341280 FESTPREIS, Tel. 0170/7578934

Entrümple a.kl.Mengen 72625952

Ich will mehr wissen!

Zaunbau u. Rep, Fa. T. 38591235

Whg-auflösung/Hausflohmarkt. Alles muss raus! Am 31.03., ab 10.00 Uhr in der Spilhofstr. 25, München, bei Maierhofer

Unser neuer Service für Leser und Inserenten:

mehr wissen ID

Anzeige plus Internet Unsere Anzeigen können jetzt mehr: Bildergalerien, Videofilme, weiterführende Texte, Gutscheine, Gewinnspiele, Speisekarten, Exposés, Freikarten und vieles mehr. Ihr Extra-Nutzen an PC, iPhone oder iPad. Schnell und einfach. 1. wochenanzeiger-muenchen.de 2. mehr wissen ID eingeben 3. Mehr wissen!

Bäume fällen a. schwierige Abfuhr, Wurzelstöcke ausfräsen, Pflasterarb. Fa. Gruber H., Tel. 4704233 www.baum-faellen.de

DAMIT NICHTS ZU BRUCH GEHT

W o h n u n g s a u f l ö s u n g e n , Entsorge Laub, Äste, KompoUmzüge, Entsorg., etc. mit ster usw., sof. & billig, T. 51506230 Umzüge / Entrümpel. ab 30 ¤, Anrechnung von Verwertbaren, 3 Gartengestaltung & Pflege Einlagerung 15.-/m T. 35757558 Fa. Bichlmeier, 089/74009196 Baumfällg. + Schnitt 089-36101138 Umzüge 35 ¤/Std. /Entrümpel. 30 ¤, Einlagerung 15.-/m3 T. Entrümpelungen aller Art zum 35757893 Festpreis besenrein, sauber + gü. Fa. Frank, T. 089/8645125 HIN & WEG Entrümpelungen/ Umzüge, sauber, günstig & flott! Hausflohmarkt/Wohnungsaufl. ab 15,-¤, 089/35464545 31.3.12 Fröttmaninger Str. 27/I Entrümple Wohnungen/Keller von 13 - 18 Uhr u.s.w. sofort & billig T. 37 49 95 31

Neue Terrasse – Neue Gartenwege???

Umzüge, Entrümpelung, ab 20 ¤/Std. auch Sa./So. Tel. 202 15 59

WIR MACHEN DAS SEIT 25 JAHREN !!!

E n t r ü m p e l u n g e n , T. 089/66590660

fachkundige Beratung und Verarbeitung von Natur- und Betonsteinen Terrassen, Wege, Einfahrten, PKW und Fahrradstellplätze. Und vieles mehr Alles rund um den Garten

wochenanzeigermuenchen.de

UMZUGSEXPERTEN

SCHIENHAMMER Garten- und Landschaftsbau Planegger Str. 6 · 82152 Martinsried b. Mü nchen Tel. 089 / 708136 · www.schienhammer.de

Sperrmüllabholung T. 21298716

Fa. Münchner UMZUGSPROFIS Umzüge Nah & Fern, Entrümpel., Wohnungsauflösung, T. 51664411

E n t r ü m p e l u n g e n / U m z ü g e Entrümple Tel. 0176/62843896 57957436

kl.

Menge

Transporte aller Art günstig, Entrümpeln & Whg-Auflösung (pauschal) Fa. T. 0171-2322389 günst. Festpreis, Fa.T089/402224 Kl. Transport sof. 45208602 Entrümple sof. & billig 82088028 Münchn. Entrümpelungsdienst seriös&zuverl., Tel. 089/18938686 Entrümpelungen, Auflösungen, LagerRäume, T. 08071/903383 Renov., preiswert. Hole Möbel kostenlos, Tel. 0162/4034741 Klavier- und Flügeltransport Kleintransporte-Entrümpelungen Tel. 089/45769407 ab 19,- ¤, Tel. 089/1402763 Sperrmüll-Express Tel. 14304052 Umzüge/Entrümpelungen jeder Sendlinger Umzugs- & EntArt, alles incl. T. 089/7559097 rümpelungsservice Fa. Ernst Wenig Tel. 089/72059757 Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Der Münchner Seniorenum- Entrümpelungen, Sperrmüllzugsdienst: Umzüge, Kleintrans- entsorgung, Umzüge, seriöse T. porte, Entrümpelungen, Gratisan- Festpreisangebote! 089/58090425 gebot, Fa. 089/14340643

Möbeleinlagerungen, Umzüge Umzüge Tirman, seriös, 3 Mann, und Transporte, Fa. Tel. 3 Std. + LKW 179,- ¤ inkl. MWSt. 089/58090425 mit VRS, Ab- u. Aufbau, 50km frei, U m z ü g e / E n t r ü m p e l u n g e n Fa. Tel. 08441/4009618 Tel. 0157/82393746 www.umzuege-tirman-muenchen.de

Friedhofsgärtnerei Grabneuanlagen, Grabbepflanzungen, Dauergrabpflege

Gartenbau l Pflanzungen aller Art DAUERGRABPFLEGE Vertrauen durch Sicherheit

a.

l Dachbegrünung l Dachgartenbepflanzung l Baum-, Strauch-, Heckenschnitt l Gartenrenovierung l Gartenpflege l Zaunbau in Holz und Draht l Spielsandaustausch l Spielplatzpflege l Verlegen von Platten + Verbundsteinen l Häckseldienst l Wurzelstock fräsen

Überprüfter Fachbetrieb

Friedhofsgärtnerei

Fuhrunternehmen

l Anlieferung von Humus, Kies, Sand, Rindenmulch l Schuttabfuhr mit Selbstlade-Lkws von 7,5 t bis 18 t l Radlader + Baggerarbeiten

GARTENBAU R. KRONENWETTER

쎰 7 55 28 50, Fax 7 59 48 38, Mobiltelefon 0171/ 7 77 43 80

Umzüge, Transporte u. Entrümpelungen, Möbelmontagen usw. durch geschultes Fachpersonal, seriöse Festpreisangebote, Fa. Lex, Tel. 089/75079635


Lokales

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

„Die Leute sind zu faul“ Wie wird Sendling sauberer? Bezirksausschuss ist sich nicht einig Sendling · Wie wird Sendling sauberer? Sind mehr Müllkörbe die Lösung oder setzt man besser auf mehr Eigenverantwortung? Diese Frage stellte sich der Bezirksausschuss Sendling schon vor vier Jahren, als Schüler des Dante-Gymnasiums um die Aufstellung von zusätzlichen Mülleimern zwischen Harras und ihrer Schule baten. Damit hofften die Gymnasiasten, die Menge der von ihren Mitschülern achtlos entsorgten FastFood-Verpackungen auf den Gehwegen und in den Büschen reduzieren zu können. An vielen Stellen im Viertel, z.B. im Unterfeld oder am HerzogErnst-Platz, sorgen Abfall und

Verschmutzung für Verärgerung. Nach wie vor steht der Bezirksausschuss etwas ratlos vor der Frage, welche Lösung sinnvoll ist. „Wir ringen seit sechs Jahren um eine grundsätzliche Position“, fasste Ernst Dill (SPD) zusammen: „Sollen wir möglichst viele Mülleimer aufstellen oder - wie es der Alpenverein erfolgreich getan hat - alle abbauen?“ Das Sendlinger Gremium hatte Claudia Odekerken (Baureferat) zu seiner Sitzung eingeladen, um mit ihrer Hilfe einer Lösung näher zu kommen. Etwa vier Millionen Euro gibt die Stadt (also wir) für die Abfallkörbe und ihre Leerung aus. Die Kosten für die Leerer Eimer - volle Tüte daneben. Foto: job

Körbe machen einen hohen Anteil an den Straßenreinigungsgebühren aus, erklärte sie. „Ein Abfallkorb ist nicht die Lösung des Problems, sondern oft das Gegenteil!“ meinte Odekerken, denn sobald etwas daneben liegt, wird es immer mehr. Werde ein Korb abgebaut, werde es daher ringsum oft sauberer. „Wenn wir einen Korb aufstellen, muss es Sinn machen!“ unterstrich sie. Das Problem dabei: „Die Leute sind zu faul und nicht Trendsetter: Hundekot landet weiterhin auf Gehwegen und bereit, ihr Verhalten zu ändern.“ im Straßengrün, wird zuvor aber wenigstens sorgsam ver- In München komme ein Abfallpackt. Foto: job korb auf 140 Einwohner; aller-

dings versprechen weder eine noch höherer Eimer-Dichte noch drakonische Strafen eine Besserung, wie sie Erfahrungen aus anderen Städten weitergab. In Wohngebieten wie dem Sendlinger Unterfeld entsorgen zudem manche Bewohner ihren Hausmüll in den Abfallkörben draußen (eine Beobachtung, die der Bezirksausschuss teilt). Daher verzichte die Stadt in Wohngebieten grundsätzlich auf eine flächendeckende Aufstellung von Körben. Die werden jedoch dort montiert, wo es viele Touristen oder viele Büros (und damit viele „to-go“-Kunden) gibt sowie um die „ganz schlimmen Geschäfte“ wie Fast-Food-Restaurants. Zudem versucht das Baureferat, mit Filialen wie McDonalds Kooperationen abzuschließen, damit diese in ihrem direkten Umfeld selbst für Sauberkeit sorgen. Mit dem McDonalds am Harras gebe es eine solche Zusammenarbeit derzeit aber nicht, so Odekerken. Wie die Erfahrungen Odekerkens Sendling einen Schritt weiter Richtung mehr Sauberkeit bringen können, darüber ist sich der Bezirksausschuss nach wie vor nicht einig. Während Leo Brux (Grüne) die pragmatische Grundposition der Stadt befürwortete, sprach sich Andreas Lorenz (CSU) für die Aufstellung von mehr Abfallkörben aus: „Lieber einen mehr als einen weniger!“ job Weitere Fotos finden Sie im Internet unter: www.mehr-wissen-id.de/1695

7 GEHT’S NOCH?

Wir sind alle Schwiegermütter Schwiegermütter ändern sich nicht. Nie. Nie! Dieser dezente Hinweis gehört zum grundlegenden Ratschlägerepertoire eines jeden eherettenden Diplpsychs und er ist auf alle anderen Gattungen Mensch ohne Abstriche übertragbar. Brauchen wir also mehr Mülleimer, um Sendling sauberer zu machen? Oder weniger? Die Antwort ist ganz einfach: Es ist völlig egal! Ändern müsste sich nicht die Kübelfülle, sondern die Kübelfüller - ein völlig hoffnungsloses Unterfangen, wie nicht nur Diplpsychs und die Müllexpertin aus dem Baureferat wissen, sondern jeder, der durch unsere Stadt geht: Mit welcher Rücksichtslosigkeit sich manch ein Mitbürger seines Abfalls auf unser aller Kosten entledigt, wird oft nur von der Selbstverständlichkeit übertroffen, mit der das inzwischen geschieht. Selbst die rosa Hundekottüten sind längst überall auf Gehwegen und Grünstreifen zu finden: brav gefüllt mit dem, für das sie bestimmt sind, aber dann einfach weggeworfen - wäre ja eklig, müsste Herrchen / Frauchen das Tütchen selbst zum nächsten Körbchen bringen. Doch auch wenn jedes Stück

Müll im richtigen Abfallkorb landen würde, wäre das Problem nicht gelöst - allenfalls würde der Müll nicht mehr so ins Auge stechen. Kunststoff etwa ist in der Regel nicht biologisch abbaubar; alles, was wir an To-Go- und anderem Plastik benutzen, sammelt sich in irgendeiner Form in der Umwelt an: Riesige Müllstrudel treiben auf den Ozeanen, immer mehr Kunststoff bereichert unsere Nahrungskette. Trotzdem ändern wir uns nicht: Wir sind alle Schwiegermütter. Für uns in München bleibt nur ein kleiner Trost: Wer aus Berlin oder einer anderen Großstadt hierher kommt, dem fällt sofort eines auf: Wie sauber es bei in München ist. job

Mit dem McDonalds am Harras hat die Stadt noch keine Reinigungsvereinbarung. Foto: job


Lokales

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

9

UNSER VIERTEL, UNSERE STADT

Nachbarn setzen sich für Erhalt der Bäckerei ein BA lehnt den Abriss des 200-jährigen Hauses ab Solln · Das Gebäude der Bäckerei Max Popp in der Kurzbauerstraße 9 ist eines der bekanntesten Häuser in Solln. Schon seit drei Generationen wird die Backstube von der Familie Popp mit viel Herzblut geführt. Der Verkaufsraum mit seinen Holzdielen vor der Ladentheke mutet historisch an und war schon des öfteren Kulisse für Filmaufnahmen. Das fast 200-jährige Haus bildet das Herzstück des denkmalgeschützten Ensembles der Kurzbauerstraße und prägt den Charakter des historischen Dorfkerns mit. Daher reagierten die Stadtteilbewohner mit Entsetzen auf die Nachricht, dass der Eigentümer einen Bauträger mit dem Abriss und der Errichtung eines modernen Mehrfamilienhaus mit Flachdach beauftragt hat. Das Angebot eines Bäckermeisters, die Backstube und den Verkaufsladen, der für alle Sollner seit jeher mit positiven Erinnerungen verbunden ist, weiterzuführen, wurde ausgeschlagen. Auch die über 90-jährige Bewohnerin Maria Dorn, die ein lebenslanges Wohnrecht auf dem Grundstück hat, bangt um ihr Zuhause. Durch einen Abriss des Hauses würde das denkmalgeschützte

Ensemble des Sollner Dorfkerns zerstört werden, fürchten die Bewohner der Kurzbauerstraße und engagieren sich für den Erhalt des Gebäudes. Sie trugen im März ihre Sorgen dem Bezirksausschuss 19 vor. Ihrer Meinung nach lohnt sich eine Renovierung des Gebäudes mit einem Fokus auf Erhalt der alten Bausubstanz. Es dürfe nicht nur Gewinnmaximierung für Einzelne im Vordergrund stehen, wenn

der Allgemeinheit dadurch soviel verloren gehe. Der BA19 hatte sich bereits mit dem Thema beschäftgt: Michael Kollatz (SPD) kritisierte, dass die Obere Denkmalschutzbehörde das Gebäude aus dem Einzeldenkmalschutz gestrichen hätte, es aber weiterhin als konstituierendes Element des Dorfkernensembles eingestuft sei. Verschärft werde die Situation durch die Interpretation des General-

konservators beim Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege, Prof. Dr. Egon Johannes Greipl: Er möchte der Landeshauptstadt die gelbe Karte in Sachen Dorfkernensembles zeigen. Michael Kollatzs Empfehlung lautet, die Außenfassade des denkmalschutzwürdigen Gebäudes auf jeden Fall zu erhalten. Im Inneren könnten Veränderungen vorgenommen werden, einen Umbau im rückwärtigen Teil des Gebäudes lehnte er aber ab. Es sollten keine Bezugsfälle geschaffen werden, denn dann sei für den Stadtkern kein Schutz mehr zu garantieren. FDP-Fraktionssprecher Richard Ladewig sprach sich ebenfalls für eine Erhaltung des Gebäudes aus, allerdings befürwortete er einen möglichen Umbau im hinteren Teil des Hauses, um neuen Wohnraum zu schaffen. Michael Kollatz entgegnete, dass der BA sich nicht generell gegen Nachverdichtungskonzepte in Solln ausspräche, dass aber das Dorfkernensemble als identitätsstiftendes Element unbedingt zu schützen sei, denn dieser unterscheide München von anderen Städten. BA-Vorsitzender Hans Das Haus in der Kurzbauerstraße 9. Die Fassade, so der BA, Bauer (SPD) betonte, dass für darf nicht zerstört werden. Foto: job Nachverdichtungen auch die nö-

tige Infrastruktur vorhanden sein müsste und dies sei in Solln nicht unbedingt der Fall. Die CSU-Mitglieder Dr. Rudolf Zirngibel und Max Rößner plädierten ebenfalls für eine modifizierte Planung im rückwärtigen Bereich und Max Rößner zog den Vergleich zum Feichtbauernhof, für den auch eine Bebauung des hinteren Teils gestattet worden sei. Im Endergebnis sprachen sich aber alle BA-Mitglieder gegen den vom Bauträger beantragten Abriss des Vorderhauses aus. Man einigte sich auf die Forderung nach dem Erhalt der Außenfassade und auf eine Zustimmung zu einem denkmalgerechten Umbau im Innern. Den

beantragten Baukörper im rückwärtigen Bereich lehnt der BA mehrheitlich ab, da dies Bezugsfälle schaffen würde und das Ensemble letztlich in Frage stellen könnte. Vom Landesdenkmalrat erhofft man sich Klärung zu den Fragen der Einstufung des Vorderhauses hinsichtlich des Denkmalschutzes sowie nach Änderungen seit der Würdigung des Objekts in der Denkmaltopographie der Landeshauptstadt München aus dem Jahre 2004. Außerdem möchte man die Einschätzung des Landesdenkmalrats zum Punkt Gefährdung des Dorfenensembles im Falle einer Abrissgenehmigung in Erfahrung bringen. sta

Sieben „Passionsskizzen“ Waldfriedhof · Am Palmsonntag, 1. April, um 17 Uhr, findet in der Pfarrkirche St. Heinrich (Scharnitzstr. 2) eine besondere Kreuzwegandacht statt, bei der sich Musik für Streichquartett und gelesene Texte abwechseln. Neben Stücken von Bach und Machaut stehen dabei auch die „Passionsskizzen“ von Franz Schuhbeck (geb. 1962) als Münchner Erstaufführung auf dem Programm - sieben Stücke, die verschiedene Szenen der Passion musikalisch reflektieren, von der Gerichtsszene vor Pilatus über die Begegnung mit den Frauen bis zur Kreuzigung und dem Erlöschen im Tod. Es spielt das Ruffini-Quartett mit Reinhard Friedl und Ricarda Geary, Violinen, Franz Schuhbeck, Viola, und Michaela Schmid, Violoncello. Der Eintritt ist frei. de

Aktion ab sofort, jetzt günstig einsteigen! Testen Sie Joya - der weichste Schuh der Welt!

Tel. 79 42 49 ünchen-Solln · M · 47 . tr hs ac Diefenb huhhaus.de www.mickys-sc


3. . b 9 a 2 ., o D

GARDENLINE®

je

Sonnenschirm

14,99*

Ø ca. 180 cm

10 Verkäufe

3 Jahre Garantie

ohne Auflagen

Buchenbriketts & Brennholz, Lieferung mögl. Fa. 0171/8589504 Ki.-Hochbett (Kiefer), Leiter, inkl. Lattenrost, a. Wunsch m. Matratze, VB 150,- ¤, T. 0178/7903553 ab 16h Die Elektronische Zigarette! Achtung! Achtung! Rauchen Nein!! Dampfen Ja!! Wir laden Sie zu einem unverbindlichen Proberauchen herzlichst bei uns ein. Gesünder, günstiger, sauberer! EKZ Blumenau/Terofalstr. 10b, 80689 München T. 089/54356546

WASCHMASCHINEN Markengeräte, Garantie + Eig. Service Gebr., 1a, neuwertig ab ¤125,– Trockner, Geschirrspüler ab ¤142,– Kühl-/Gefriergeräte ab ¤ 75,– Fa. D.K., Agnes-Bernauer-Str. 1 80687 München Telefon 53 15 70 oder 53 35 94

3 Jahre Garantie

GARDENLINE®

Stapelsessel

je

12,99*

GARDENLINE®

HochlehnerKlappsessel

je

29,99*

GARDENLINE® GARDENLINE® GARDENLINE® Niedriglehner- Hochlehner- Polster-

Polsterauflage Maße ca.: 97 x 47 cm je

9,

Polsterauflage Maße ca.: 120 x 50 cm je

9,

99*

• Android™ 3.2 Plattform • inkl. UMTS – jederzeit surfbereit • USB-HostFunktion • ALDI Talk Starter-Set1: inkl. SIM-Karte mit 10 € Startguthaben Kostenloses automatisches Update auf Android 4.0 in wenigen Monaten verfügbar.

je

399,–* Inkl. Kartenupdate 2 und Fahrspurassistent.

99*

auflage

für Relaxliege Maße ca.: 170 x 50 cm je

14,

99*

25,4 cm/10 Tablet PC II

3 Jahre Garantie

MEDION® LIFETAB® P9516 25,4 cm/10II Multitouch Display

1 Bei Kauf des MEDION® LIFETAB® entfallen die einmaligen Startkos-

ten von 12,99 € (10 € Startguthaben und 2,99 € Anschluss-Preis). Innerdeutsche Gespräche und SMS zu ALDI TALK werden zu 3 Cent (Taktung: 60/1) abgerechnet, übrige innerdeutsche Standard Gespräche und SMS (ohne Sondernummern und Mehrwertdienste) zu 11 Cent (Taktung: 60/1).

„Bestes Android-Tablet in der COMPUTERBILD-Bestenliste!“

ANTIQUITÄTEN „… das P9516 ist das beste Android-Tablet in der COMPUTERBILD-Bestenliste. Es hat eine üppige Ausstattung, einen guten Touchscreen und ist mit seinem Preis von 399 Euro deutlich günstiger als das neue iPad.“

MEDION® GoPal® E3260

Navigationssystem

3 Jahre Garantie

je

89,99*

Wieser

Die Kupferbibel Matthäus Merians, v. 1630, das neue Testament, exkl. Ausführung! Tel. 08193/1056 Markisen günstig Fa. 7934983 Rostfreie Behälter: 1x rund, 1x quadratisch Tel. 089/714 15 20

Inkl. umfangreichem Zubehör.

Weitere Aktionsartikel* finden Sie im ALDI SÜD Magazin und im Internet unter www.aldi-sued.de *

GOLD + SILBER + SCHMUCK GANZE NACHLÄSSE usw. KAUFT Fürstenrieder Str. 74 Haus - Tel. 58 98 78 28 - Besuch

Markisenbezüge Fa. T. 7934983

Neuestes NAVTEQ Kartenmaterial!

2

Einlösbar innerhalb von 24 Monaten spätestens bis zum 31.12.2014.

Verkaufe Einb.-Eisschrank ¤ 50.-, Bügelpresse ¤ 50.-, Wasserbett ¤ 1.100.- T. 089/3175156 Handgeknüpfter Orientteppich, 100% Wolle, 360x230, VB 250.-, T. 089/6789507 Schöne Handtaschen www. ellanova.de Gasherd, Spülmaschine, KühlGefrierkombi, Tel. 0175/9319828 Küche weiß Tel. 0175/9319828 „Elan White pearl fusion“ Da.Allround-Carving Ski weiß, 168cm, inkl. ELW Bindung, (NP 299, - ) FP 120,-; Da.- Skischuhe, Salomon, Gr. 26, weiß/schwarz (NP 159,-) FP 60,Fotos unter www.mehr-wissen-id. de/1623, Tel. 089/1575369 AB Brennholz Buche, Kiefer, Fichte frei Haus trocken, Tel. 0173/ 3915459 od. 0163/4914300 Caféhausbestuhlung zu verk., bestehend aus 40 Stühlen, 1 Bank, 13 Tische, VB ¤ 2.500,-, T. 7146409 Doppelbettgestell + Kommode, Kinderkleidung, Spiele, etc. bis 11 Jahre, extrem günstig, T. 20900490

Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am ersten Aktionstag ausverkauft sein.

Ohne Übertopf.

Neuw.! Kinderbett m. 2 Matratzen 140 x 70cm, 50.-, T. 88906216 Hochwertige Eckledercouch an Selbstabholer, VHB 200,00 T. 089/93940888 27 cm Dicke Neue Kaltschaum Matratzen unbenutzt zuverk. 7 Zonen, original noch eingepackt NP 1198,- beide zus. 440,-, T. 0160/2739631 (Transport evtl. möglich) Multifunktions-Rollstuhl neuwert. günst., abzugeben, 0173/ 9392109

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Tagesmutter in Gräfelfing, kompetent u. niveauvoll, eig. Haus mit Garten, 3 erwachs. Kinder, Kinderkrankenschwester, Tel. 89892297, email: rosemarie.vs@web.de PEP 4 KIDS: Das Positive Erziehungs-Programm f. Eltern m. Kindern zw. 2 und 12 J. Termine: 4 x Mi. v. 19.30 bis 21.30 Uhr, 29.02. -28.03. + Telefoncoaching, Kosten: ¤ 148,pro Familie (2 Teilnehmer). Kontakt: Heilpädagogische Praxis für Kinder D. Kriner-Skokanitsch, Tel. 089/56820860. Termine f. individuelle systemische Familienberatung nach Vereinbarung 2 Kinderw. Hesba NP 900,-¤, VK 300,-¤, bl. Sport Kindwg., Laufstall, Wickeltisch, VB, Tel. 0174/3134857 Kiwagen, Teut Lambda, braun, 170¤, T. 0177/2862728 Vitch Lerncomputer m. Progr. ab 5 J., neuw., T. 0178/7903553 ab 16h Ki.-Hochbett (Kiefer), Leiter, inkl. Lattenrost, a. Wunsch m. Matratze, VB 150,- ¤, T. 0178/7903553 ab 16h Sandalen + Ballerinas, Gr. 34/35, ungetr./neu T. 0178/7903553 ab 16h Mädchen-Kleidung ab Gr. 128 140, Tel. 0178/7903553 ab 16 Uhr Baby Born: Puppenwagen, -kleidung, -wickelkommode, -lauf- stall, Tel. 0178/7903553 ab 16 Uhr Mal-/Schreibtafel m. Kreide/ Magnetbuchst., T. 0178/7903553 ab 16h Spiele (Würfelspiele), Bücher (1.2. Klasse), T. 0178/7903553 ab 16 Uhr

Computer PC-Hilfe - Vorort-Service - Lösung aller Computerprobl., Reparatur u. eig. Fertigung, techn. Beratung, kompetent und preiswert, Mo-Sa. 822 h, Tel. 089/95720653 PC-Profi löst Computerprobleme auch Neuinstallat. 0177/5809018 COMPUTER-KUMMER ??? ServiceNr.: 089 / 74947447 für privat/ gewerblich, Mo.-So. Computerprobleme? Ich helfe gerne! 0157 / 856 323 19 Biete Hilfe bei Problemen mit dem PC, Tel. 089/22539826 Verschiedene Computerteile, Monitore, Drucker, PC’s, Tel. 089/81320799 o. 0151/27001991 PC-DOKTOR 0171/7777766 www.mehr-wissen-id.de/1333 www.mac-pc-werkstatt.de Werkstatt + Vorort, ab 30 ¤, T. 45205680 PC-Hilfe, 20 ¤/h T. 0173/4883276 Computerprofi (Dipl.-Ing.) hilft, Berech. nur b. Erfolg, gu. Preis, Tel. 0170/4063143 Internet-/PC-Probleme? Freundl. u. kompetenter Service vor Ort, Tel. 089/49009715 www.fpj-media.de @PC-Services tägl. 089/12128122 Computer-Grundkurs PC u. MAC. Individuelle u. geduldige Schulung an Ihrem Computer spez. f. Anfänger, techn. Hilfe u. Install. v. priv. T. 089/833427 Professioneller PC Service ab 25,¤/h, T. 089/67904589

Fahrrad-Markt

Waschmasch. Bosch 5 J. ¤150,Alu-Elektro-City-Fahrrad, neu, w/Todesfall Tel. 7596634 LLC/Rex, weiß, 7-Gg-NabenschaltWegen Umzug: Miele Wasch- ung, LITH.-Akku, 10 Ah, RW ca. 50 maschine günstig, Tel. 8573918 km, 28“, VB ¤ 590,-, Tel. 089/872501 Dkl.rote Kü.zeile m. Geräten Bulls Damen Trekking-Bike off 2, 70m lang in Germering (Selbst- Road Alu, silber schwarz 28 Zoll, abh.), VB 650,-, Tel. 0171/1717320 Reifenhöhe 17 Zoll, Schimano deore LX, 27 Gang m. Zubehör, VB 350,- ¤ Tel. 7554879

Alles für das Kind

je

3,

99*

je

6,99* 13DX-16-2012

Musikgarten-Kurse in Laim, Ilmmünster Str. 54. Musikalische Frühförderung in kleinem, familiärem Rahmen. Kurse für Babys (3-17 Monate), Kurse für Kinder (1,5-3 Jahre), Mi. u. Fr Vormittag, Gemeinsames Singen, Tanzen und Musizieren macht Spaß! Anmeldung und Info: Tel. 0152/22964792

Flohmarkt

Teak Gartenmöbel (K. Wiechmann) runder Tisch + 4 Stühle günstig abzugeben, T. 74442698 Zierl. Da.Sofa altrosa, 2 Sessel, 80 J., gut erh., 2 Betten/Kirsche 70 J. 100x200 + Nachkäst./Kommode, ¤ 400.- a. einzeln, T. 089/604302 Schrankwand 4-tlg., hell, B3,08 M, H2, 10M, T0, 45M, VHB 80,-¤, T. 0176/78277251 4 Rattanstühle, honigfarben zusammen f. 40,-¤, Tel. 750190 Esstisch 90x175, 6 Polsterstühle, erlefb, gut erhalten 145¤ Tel. 089/84937869 Bauernstube, 70 Jhr alt, Eckbank, Tisch, 2 Stühle, Buffet, Anrichte, Lampe, VB 800¤, 7148766 Kleiderschr. 1,50 br., 80¤ weiße Glasvitri. 70¤, kl. Rolf-Benz Ledersofa 225¤, excl. Erle-Rattan-Bett, 1,60 br. 350¤, 0160/2964970, Solln

Musikinstrumente Verkaufe schwarzen Flügel aus den 1920er Jahren von Görs & Kallmann, Berlin. Das Instrument wurde regelmäßig gespielt und gestimmt, Preis VB T. 089/8958015 Flügel/Klavier ges. 09736/750553

Tiermarkt Liebe Fischfreunde, Privatzüchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Hendlhaus, Infos unter Tel. abends ab 19 h 089/5704563 Verkaufe SPS, LPS, Weichkoraal Super Farben !!! Tel. ab 18.00 Uhr, 089/3138652 Reitschule A. Hanslik www.antonie-hanslik.de Mopswelpen schwarz und beige mit Papieren aus guter Zucht suchen Lebensstellung. Anfragen, T. 089/3591493 Wir suchen für unsere Katzen und Katzenkinder ein kuscheliges Plätzchen. Tierschutzverein FFB 08193/6221 www.tierschutz-ffb.de

Kaufgesuche Kaufe alte Orientteppiche + Gemälde (a. beschädigt) und jede Art von Kunst + Antiquität. Fa. Kambiz % 089 / 28 16 29

Kaufe Gemälde, Figuren aller Art. Bibliotheken, antike Möbel, Silber, Porzellan,Tel. 089/8634706 Suche Modelleisenbahn und Zubehör T. 08152/1205 Kaufe Zinn aller Art: Krüge, Teller, Becher, etc., Mit seriöser Abwicklung, T.: 0177/3341287 Dame sucht Nerzmantel & Antikschmuck 0163/8252839 Kaufe alle Nerzmäntel/Jacken & Schmuck Tel. 01577/4817474 Kaufe in seriöser Abwicklung Zinn, Versilberungen, Silber, Bruchgold, Uhren, Zähne usw. Auch Hausbesuche möglich. Fa. Weinrich, T. 089/54356546 Goldankauf Klimkeit Wir kaufen Altgold, Silber, Bruchgold, Goldschmuck, Zahngold, Münzen - Aktuelle Höchstpreise - Sofort Bargeld Kostenlose Hausbesuche! Linkstr. 56, 80933 Mü., T. 089/54876942 o. 0157/84477593 Su. Hirschgeweihe, Tabakpfeifen, Trachten Anzug, Charivari, T. 0175/8819734 Bücherankauf,

Tel.

85484619

Großer Schirm für Marktstand gesu., Tel. 0178/1844380

Ank. v. Omas-Bett & Tischwäsche, Laden-Flohmarkt, Mo-Fr 10-18 h, Porzel., Schmuck, Silber u.v.m. Fa., Sa 10-13 h, Westkreuz im Forum, Tel. T. 4310442 o. 400267 38169841, www.flohundso.de Künstl. 27 kauft Zinn, Schmuck u. versch. Metalle, T. 0157/ 83898094

Möbel

Küchenwand-Tisch + 2 Stühle: Scout Schulranzen, 1.-4. Kl., blau herzförm./Eiche= 100¤ Wozi.m. Pferden (Rainbow) Tel. Tisch: flämisch, rund/90 Durchm. m. 0178/7903553 ab 16 Uhr Marmorpl. 150¤, 0171/1477994

Kaufe Postkarten 08142/487289 Su. Armb.-Uhren 08151/444123 Wir su. Glas, Porzellan u. Flohmarktware, Keramik usw., gebr. Möbel b. 5 J. u. PC,0160/4577989

Kaufe Bestände von Haushaltsauflös. zahle bar, 0163/ 9023536 Kaufe Marken-Uhren, Echtschmuck, Münzen, Kunst u. Antiquitäten Tel. 089/79360944, 0172/8983133 Sammler kauft Altes vom Militär, Tel. 0179/5952201 Achtung v. priv.! Kaufe Pelze, altes Porzellan u. Modeschmuck. Zahle bar, Tel. 0163/9023536 Kaufe alte Autoteile, Tel. 0179/5952201 Haushaltsauflösung ? Kaufe alles ALTE. T.0152-26458279 Kaufe Orden, Uniformen, Helme, Fotos etc. bis 1945! Zahle gut! Bitte alles anbieten! Tel. 0176/ 80090377 Kaufe Schmuck, Münzen, Silberbestecke auch versilbert, Zinn 01578- 56 34 128 Achtung! Zinn, Pelze, Münzen, Modeschmuck, Tel. 0177/6113440 Antiquitäten-Nachlässe kauft Tel.0152-264 58 279 Modelleisenbahnen, auch ältere und defekte, zu kaufen gesucht. Tel. 09077/700248 Su. Zinn, Porzellan, Bilder, Möbel, Nachlaß usw., Tel. 21895777 Antiquariat Mattheis kauft Bücher Tel. 089/309295 Kaufe Antiquitäten von A-Z, Bronzen, Gemälde, Möbel, Porzellan, Uhren usw. auch ganze Nachlässe - Tel. 08208/1612 oder Tel. 0172/8265552 Kaufe Zinn, Bilder, Versilberungen, Tel. 0173/1856051 Fairer Ankauf: Tischwäsche, Echtu. Modeschmuck, Silber, Handtaschen, Porzellan, Zinn, Besteck, Tel. 089/12020717 o. 0151/ 22856444 Kaufe Pelze, Zinn, Tafelsilber, Schmuck, Münzen, Uhren, Orden, T. 0177/4338997 Kaufe Flohmarktware, Trödel u. Antikes aller Art, T. 0176/ 77139110 Instrumenten- Ankauf, Fender, Gibson, Keyboard, Amp, Gitarre, etc T. 0177/4338997 Suche alle Nerzmäntel-, Jacken zum Kauf, Tel. 0176/11707070 Su. Oma’s Handtaschen, Zinn, T. 0811/1301803, od. 01578/ 9062901 Kaufe Bestände von Haushaltsauflösungen. Zahle bar! Tel. 0163/9023536 Kaufe Pelzjacken und -mäntel, alte Schreibmaschinen sowie alte Nähmaschinen, von Privat, Tel. 0172/7111553 Su. uralte Ölgemälde, auch zum reparieren, Tel. 01578/4890680 Wir KAUFEN GUTERHALTENE Gebraucht- u. Antik-Möbel, Tel. 0170/7578934 Su. alte Ferngläser, Bügeleisen und Bowlegläser, T. 0177/3284792 Fotoapparate T. 089/69388678 Ankauf alter Figuren, Bilder, Bücher, Porzellan, Schmuck und Krüge T. 089/4315234 Kaufe Orientteppiche auch beschädigt. T. 089/66617540 Su. Hirschgrandel, Pelzmützen u. Gartenzwerge, Tel. 01577/ 9247748 Höchstpreise für Militärsachen bis 1945! T. 089/42018419 Orden, Uniformen, Dolche usw. zahle super Preise T. 0171/3331919 Porzellan, Silber, Bilder, Möbel Antiquitäten, Fa. 089/57968387 Kaufe Bücher, Grafiken & Gemälde: Antiquariat Riepenhausen T. 57955621 o. 0179/ 5236551 LP-Samml. gesucht! Gepflegt, mind. 500 Stk., T. 089/20205055 Kaufe Gold/Silber, 0171/3501498 A-Z alles Alte an: Bildern, Krüge, Möbel, Silber, Figuren, Schmuck, Militaria, Bücher, Porzellan, T. 0171/7058998


Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Vermischtes Zu verschenken Hole Möbel, Teppich, Kabel, Elektroschrott 0176/29413050 Glas Computertisch (88 B/82 H/52 T) u. Holzregal (51 B/206 H/35 T) gegen Abholung, in Fürstenried, T. 0174/3325301 Hole kostenl. gebr. Möbel ab T. 33098564 od. 0177/1569509 Wir holen tägl. kostenlos Möbel, Lampen, Teppiche, Geschirr, in Mü/Umgebung, T. 0160/8022001 Wir holen seit 25 Jahren kostenlos gebrauchte Möbel ab! Tel. 68074741 o. 0172/8536421 Wer verschenkt gebrauchte Möbel an mich? T. 089/80037408

11 Hole kostenlos tägl. gebrauchte Fitnessgerät Crossbow gegen Möbel, Tel. 089/42775805 Abholung, Tel. 690 27 29 Wir holen gut erhaltene Möbel Alte Tennisschläger 40/50 J f. kostenl. ab, Tel. 089/3204418 Dekozwecke z. versch. 711746 Klavier 126cm an Soziale EinrichSchlafsofa, 2 sitzig, 170x90x90, tung gg. Abholung z. versch. T. ausziehbar, Liegefläche 120x200, 711746 Sitz- bzw. Liegefläche aushängbar für Transport, gelb mit Muster, T. Multi-Fkt.-Bett, neuw., bucheNachbild., 2,07x0,96m, 2 J. alt, 0173/9494690 Federkernmatratze; gg. AbhoVoll funktionsfähige Küche mit lung; Tel. 57089353 Geräten kostenlos gg. Ausbau u. 2 Ledercouchen geg. Abhol. zu Abhol. abzugeben T. 089/9302251 verschenken, Tel. 750190 Pferdemist gibt es am Freitag, Sony Farbfernseher, 70cm, funkden 30.03.12 von 14.00-17.00 Uhr tionsfähig, geg. Abholung, Tel. in München Untermenzing, Wald- 64914700 hornstr. 89 zu verschenken. Schrank breit 201cm, tief 60 DUAL Ferns. (DTV 28100-2) sil- cm, hoch 188 cm, Kommode 126 bermet., Bildschirmdiag., 70 cm, zu breit, 52 cm tief, 76 hoch abzuh. in verschenken, T. 089/1501770 Krailling T. 089/169826

Hoagartn in Sendling Sendling · Am Freitag, 30. März, lädt das städt. Kulturreferat um 19 Uhr wieder zu einem Hoagartn ein. Dieses Mal ist der Hoagartn in der Gaststätte „Münchner Haupt“ in der Zielstattstraße 6 unter der Hoagartnleitung von Klaus Servi. Zum Singen und Musizieren haben sich bereits angekündigt: die Rieder Sängerinnen, die Stod-Land-Isar-Musi, die ZiachSaitenMusi, die Familienmusik Servi, die Mitterfeld-Musi, und die D-A-CH-Pfeifer. Der Hoagartn ist ein monatliches offenes Sänger- und Musikanten-Treffen, bei dem die teilnehmenden Gruppen nicht ausgewählt oder bestellt sind, sondern sich selbst melden. Die Veranstaltungsorte variieren. Es wird gemeinsam gesungen, musiziert und gelacht. Gemütlich, unterhaltsam und abwechslungsreich gestaltet sich der Abend bei Musik und Bewirtung. Der Eintritt ist frei, Gäste sind willkommen, Saalöffnung ab 18 Uhr, Platzreservierungen können nicht vorgenommen werden. job

Arbeiten in der Schröfelhofstraße Kurparksiedlung · Die SWM bauen das Stromnetz in Hadern aus und verlegen im Bereich Schröfelhofstraße 162 bis Kurparkstraße 50 und 63 Leitungen. Die Arbeiten sollen noch vor Ostern beginnen und Ende April beendet sein. Die Straßenoberflächen werden durch die SWM aber nur provisorisch wiederhergestellt. Die endgültige Wiederherstellung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. job


Lokales

12

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

„Unsere Mieter sind sicher!“

Lesen bis die Knochen klappern

OB-Kandidat Dieter Reiter beim Fürstenrieder Frühlingsfest Fürstenried · „Unsere Mieter sind sicher! Wir als Stadt werden unsere städtischen Wohnungen behalten!“ versprach Dieter Reiter bei der SPD-Kundgebung auf dem Fürstenrieder Frühlingsfest. Reiter ist Münchens Wirtschaftsreferent und will Christian Ude als Oberbürgermeister nachfolgen. In Fürstenried widmete er sich dem „derzeit wichtigsten Thema in München“ - dem Wohnen. Unternehmen in der Pflicht Die Stadt, so Reiter, müsse vor allem zwei Dinge tun: mehr bezahlbaren Wohnraum schaffen und den schon vorhandenen Wohnraum vor Spekulation und Luxussanierung schützen. Mit

Um Mieter zu schützen, müssen die Erhaltungssatzungen in München (die etwa 160.000 Münchner betreffen) beibehalten werden, so Reiter. „Noch wirksamer wäre ein Umwandlungsverbot, wie wir es seit Jahrzehnten von der Staatsregierung fordern“.

Neues Programm für Jungs in den Osterferien

„CSU ist die Anti-Mieter-Partei“ Der CSU warf Reiter vor, ihr seien die Münchner Mieter „völlig wurscht“, sie mache „nur für die Großkopferten“ Politik. „Das S in CSU steht nicht für ‘sozial’, sondern für Spezlwirtschaft oder Sauerei“, so Reiter, „die CSU ist die Anti-Mieter-Partei Münchens“. Der OB-Kandidat ging auch auf den möglichen Verkauf der GBW-Wohnungen ein, durch den sich die bayerische Landesbank aus ihrer misslichen Lage befreien will. Die Staatsregierung könne diese Wohnung leicht übernehmen, meinte Reiter, die Stadt könne dies hingegen nicht, ohne Millionenkredite dafür aufnehmen zu müssen. „Wir müssten Schulden aufnehmen, damit sich der Freistaat entschulden kann“, fasste Reiter zusammen. Nachhaltigkeit statt Kurzfristigkeit

„Es ist wichtig, wer in einer Stadt MdL Ludwig Wörner. Foto: job das Sagen hat“, unterstrich Dieter Reiter. In München seien 800 Millionen Euro habe Mün- dank der Sozialdemokraten Waschen eben erst das größte kom- ser, Energie, Wohnungen, Altenmunale Wohnungsbaupro- heime, ÖPNV und Krankenhäugramm in Deutschland beschlos- ser noch immer in städtischer sen. 7.000 neue Wohnungen Hand. Nichts davon werde an sollen damit jedes Jahr entste- Private verkauft, für die Münchhen. Reiter sprach sich zudem ner werde es kein Risiko geben: für das „gute alte Genossen- „Darauf dürfen wir stolz sein!“ schaftsmodell“ aus, um Wohn- Während die CSU kurzfristige raum zu vertretbaren Konditio- Politik mache, sei die der SPD nen zu schaffen. Das sei das nachhaltig. beste Modell. Doch auch die 2015 werde München nur noch Wirtschaft sieht er in der Pflicht: Strom aus erneuerbaren Ener„Unternehmen dürfen nicht nur giequellen verbrauchen, meinte Gewinne einstreichen, sondern Reiter. „Wir beweisen damit: müssen auch Wohnraum für ihre Städte können gut wirtschaften, vielleicht sogar besser als PriMitarbeiter schaffen!“

OB-Kandidat Dieter Reiter.

Foto: job

vate - wenn sie gut regiert wer- Tafelsilbers, Zockerei am Aktienmarkt: Das alles wird es mit mir den“. nicht geben!“ „Ich möchte OberbürgerVehement machte sich auch meister werden!“ MdL Ludwig Wörner für den Schutz der Münchner Mieter Eine gute Regierung ist für Rei- stark. Man müsse deren Sicheter natürlich eine sozialdemokra- rung voranbringen - eine Auftische. Und an deren Spitze gabe, zu denen die bayerische möchte er in München in abseh- Verfassung die Staatsregierung barer Zeit selbst stehen. Daran verpflichtet; sie müsse preiswerließ der Kandidat keinen Zweifel: ten Wohnraum erhalten. „Wir „Ich möchte 2014 politische Ver- brauchen für die Ballungsräume antwortung übernehmen. Ich funktionierende Erhaltungssatmöchte Oberbürgermeister wer- zungen“, meinte Wörner, „und den“. Er versprach: „Sinnlose Pri- mehr Geld für den sozialen Wohvatisierungen, Verscherbeln des nungsbau.“ job

Harras · Wohin in den Osterferien? Zum Beispiel mit einem Buch in den Krankenwagen. Klingt komisch? Abwarten. Jungs ab 6 Jahren können am Dienstag, 3. April, um 14 Uhr ihr Wissen rund um das Thema Rettung gründlich erweitern. Auf Einladung der Stadtbibliothek Sendling (Albert-Roßhaupter-Str. 8) öffnet ein Rettungsassistent des Arbeiter Samariter Bunds München die Türen seines Rettungswagens, erzählt Geschichten, stellt Rätsel und führt die komplette Notfallausrüstung vor. Auch am Donnerstag, 12. April, um 10.30 Uhr kommt Besuch aus der benachbarten Tanzschule Siebenhüner in die Bibliothek am Harras. Der Tanzlehrer ist nicht nur vorlesestark, er kennt auch die neuesten BreakdanceTricks, die er den Jungs natürlich vor Ort zeigt. Mit „Lesen bis die Knochen klappern“ geht die Stadtbibliothek mit einem breiten Medien- und Veranstaltungsangebot speziell auf Jungen bis 13 Jahre ein. In jeder Stadtbibliothek können „Jungenrucksäcke“ ausgeliehen werden, die bis an den Rand mit Büchern, Spielen, CDs und Filmen zu besonderen Themen gepackt sind. Darüber hinaus lädt

die Münchner Stadtbibliothek zu von Männern geleiteten Lesever-

Jungs aufgepasst! Ihr habt in den Osterferien noch nichts vor? Dann schaut Euch das neue Programm an! Mit Blaulicht in der Bibliothek am 3. April und Breakdance in der Bibliothek am 12. April. Foto: Stadtbibliothek anstaltungen ein, die am Wochenende auch Väter einbeziehen oder an ungewöhnlicheren Orten, wie an der Kletterwand oder im Boxring, stattfinden. Kostenfreie Eintrittskarten gibt es in der Stadtbibliothek Sendling am Harras. Vorbestellung unter Tel. 74 63 51-0. de

Mord nach 21 Jahren offenbar aufgeklärt Zielfahnder nahmen 38-jährigen Ungarn fest Obersendling · 21 Jahre nach der Ermordung eines 50-jährigen Witwers in Obersendling hat die Polizei jetzt den Täter festgenommen, einen heute 38-jährigen verheirateten Ungarn. Als der Witwer im November 1990 vier Tage lang nicht bei seiner Arbeitsstelle erschienen war, hatte die Polizei dessen Wohnung in der Mülhauser Straße geöffnet und dort die Leiche des Mannes mit massiven Verletzungen am Kopf und Hals gefunden.

Im Rahmen der „Altfallbearbeitung“ befasste sich die Mordkommission sowie die AG Altfälle des Kommissariats für Spurensicherung beim Polizeipräsidium München im Herbst 2010 erneut mit dem Mordfall. Dabei wurde das 1990 gesicherte Spurenmaterial kriminaltechnisch überprüft. Dabei entdeckten die Ermittler Fingerspuren und DNA-Spuren des Mörders. Mitte 2011 konnte der Ungar im automatisierten Fingeridentifi-

zierungssystems (AFIS) als Täter identifiziert werden. Im Zuge eines aktuellen Verfahrens in Baden-Württemberg waren dem Mann Fingerabdrücke neu abgenommenen worden. Da der Ungar offenbar zwischen Frankreich, Ungarn und Deutschland pendelte, übernahm die Zielfahndung des Polizeipräsidiums München die Fahndung. Am 1. Juli 2011 verhafteten Zielfahnder den Täter auf der Autobahn bei Hengersberg. Bei sei-

nen Vernehmungen durch die Mordkommission München bestritt er den Mord in Obersendling. Auch das Opfer will er nicht gekannt haben. Er räumte aber ein, in den 1990er Jahren im Münchner Homosexuellenmilieu verkehrt zu sein - wie der Witwer. Der Ungar war bei seiner Vernehmung mit der Abgabe einer Speichelprobe einverstanden; wie sich laut Polizei zeigte, stimmt seine DNA mit den Spuren am Tatort überein. job

BÜRGER FÜR BÜRGER

Ein Signal für mehr Fairness gegenüber Andrea Borger? Synodale überarbeiten in Augsburg das Nichtgedeihlichkeitsverfahren Augsburg / Sendling · Im Nichtgedeihlichkeitsverfahren gegen Dekanin und Pfarrerin Andrea Borger hat sich die Initiative Transparentes Verfahren mit ihren Forderungen zum Teil durchgesetzt: „Die Unabhängigkeit der Erhebungen wird gestärkt“, freut sich Conrad Breyer, Sprecher der Pro-Borger-Initiative. Statt allein von Juristen des Landeskirchenamtes müssen die Erhebungen künftig von einer Kommission unter unabhängiger Leitung durchgeführt werden. So haben es die Synodalen beschlossen. Die Initiative Transparentes Verfahren wertet diese Entscheidung als Erfolg. „Wir danken al-

len, die uns unterstützt haben“, sagt Conrad Breyer. „Wir hoffen, dass damit auch für das laufende Verfahren gegen Dekanin Andrea Borger eine Signalwirkung in Richtung Fairness und Transparenz ausgeht.“ Die Gruppe setzt sich dafür ein, dass die Kirchenleitung das Nichtgedeihlichkeitsverfahren gegen Andrea Borger einstellt (am 17. November 2011 hatte der Landeskirchenrat das Verfahren gegen die Pfarrerin und Dekanin aus der Himmelfahrtskirche eingeleitet). „Die Synodalen haben gezeigt, dass sie ihre Kontrollfunktion in der Machtbalance unserer Kirche wahrnehmen“, sagt Breyer weiter. „Darüber sind wir als

‚einfache‘ Kirchenmitglieder sehr froh, weil es zeigt, dass die innerkirchliche Demokratie auf gutem Weg ist.“ Die Synode habe mit ihrer Gesetzesänderung der Verwaltung ein deutliches Signal in Richtung Gewaltenteilung gegeben. Kritik an Vorverurteilung Darüber hinaus wurde in der Debatte der Synodalen Kritik an der Vorverurteilung geübt, die von der Landeskirche gegenüber Dekanin Andrea Borger in der Öffentlichkeit ausgegangen ist, indem das Nichtgedeihlichkeitsverfahren ohne Nennung von Gründen eingeleitet worden war.

Personalreferent Helmut Völkel habe in Augsburg in diesem Punkt Fehler eingeräumt, so Breyer. „Wir freuen uns über diese Veränderungssignale und nehmen sie als Ansporn, unseren Weg fortzusetzen“, sagt Karin Menzel, Mitstreiterin der Initiative Transparentes Verfahren. „Wir werden weiterhin dafür sorgen, dass das Nichtgedeihlichkeitsverfahren in seinen Auswirkungen auf Betroffene und Gemeinden kritisch diskutiert wird. Ziel muss sein, dieses Verfahren komplett abzuschaffen oder zumindest so zu reformieren, dass es rechtsstaatlichen Richtlinien genügen kann.“

Das Nichtgedeihlichkeitsverfahren bleibt allerdings unter neuem Namen weiterhin bestehen, kritisiert die Initiative. Mit dem neuen Pfarrergesetz, das am 1. Juli in Kraft tritt, heißt es künftig „Verfahren wegen nachhaltiger Störung“. „Das ist ein Anfang“, sagt Christian Müller, wie Menzel Mitglied der Gruppe Transparentes Verfahren. „Der Name setzt zwar das richtige Signal, dass für Konflikte nicht einseitig eine Person verantwortlich gemacht werden darf. Aber das muss auch durch entsprechende Konfliktlösungsverfahren konsequent in die Praxis umgesetzt werden. Davon sind wir leider noch weit entfernt.“

Die Vorschläge, die das Ehepaar Althaus und die Vertrauensleute der Himmelfahrtskirche, Hermann Clement und Ute RosnerGrages, mit ihren Eingaben an die Landessynode gemacht haben, fanden in Augsburg kein Gehör. „Das ist schade“, sagt Sprecher Breyer. Die für alle Seiten verbindliche Mediation als zwingende Voraussetzung für ein Verfahren, wie beim Ehepaar Althaus formuliert, und die rechtsstaatliche Kontrolle des gesamten Verfahrens (Vertrauensleute) seien Ziele, die auf der Tagesordnung bleiben müssen – „um der Betroffenen und um der Glaubwürdigkeit unserer Kirche willen!“ job


Nutzen Sie e: fgarag unsere Tie

NYMPHENBURGER HÖFE

center

1 Stunde en! gratis park

München Dachauer Straße 63-65

München Guardinistraße 98

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr

center

center München Hanauer Straße 68

München Willy-Brandt-Platz 5

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8.00 bis 20.00 Uhr

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8.00 bis 20.00 Uhr

Gulasch gemischt

Schweinekrustenbraten

Bayer. Riesenleberkäs

Frischwurst-Aufschnitt

vom Schwein und Jungbullen 100 g

aus der saftigen Schulter ohne Knochen 100 g

fein oder grob, ofengebackene Spezialität mit rustikaler Geschmacksnote, kalt und warm ein Genuss 100 g

mehrfach sortiert mit Bierschinken 100 g

55

39

0.

0.

66

0.

0.

Frisches Wolfsbarschfilet

Italienische Kiwi

Französischer Blumenkohl

Leerdammer

aus bestandschonender Aquakultur, 100 g

Klasse I, (1 Stück = 0.09), 6 Stück Schale

Klasse I, große Köpfe Stück

Holländischer Schnittkäse 17/45/51 % Fett i. Tr. 100 g

29

49

2. Danone Activia auch mit feinem Fruchtpüree, Pur oder Creme-Genuss, (1 kg = 2.07 - 3.91) 4x115/4x125/ 6x120/3x127g

99

0. Müller Milchreis

49

gefroren, (1 kg = 1.32) 750 g

39

1.

69

0.

McCain 1-2-3 Frites Original

(100 g = 0.20) 200 g

0.

Dr. Oetker Ristorante/Piccola/ Flammkuchen gefroren je Packung

99

0.

99

0.

1.

Knorr Fix

Nutella

Ferrero Kinderüberraschung

Melitta Kaffee

je Packung

(1 kg = 3.17), 880 g

Stück

(1 kg = 7.58), 500 g

49

79

0.

2.

Valdo Brut Rosé oder Prosecco Marca Oro Valdo

Coca Cola*, Fanta, Sprite, Lift, Mezzo Mix*

(1 l = 9.99) 0,75 l

49

0.

EDEKA Säfte oder Fruchtnektare 1 Liter

79

3.

Ariel Regulär (1 WL = 0.19) 40 WL

(1 l = 0.59), 1,5 l zzgl. Pfand

49

7.

*koffeinhaltig

'UXFNIHKOHUXQG,UUWXPYRUEHKDOWHQ‡$EJDEHQXULQKDXVKDOWVEOLFKHQ0HQJHQ‡VRODQJH9RUUDWUHLFKW

55

89

0.

99

0.

Angebote gültig bis Samstag, 31. März 2012

77

7.


Lokales

14

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

DA SCHAU HER

Ironman war der Schnellste 1.300 Läufer beim 26. Forstenrieder Volkslauf rige am Wochenende einen weiteren hinzufügen: Er erreichte auch beim 10-km-Lauf durch den Forstenrieder Park nach nicht einmal 34 Minuten (33:32) als Erster das Ziel. Schnellste Frau auf dieser Strecke war die Finnin Anni Ruostekoski mit einer Zeit von 38:20. Auf die 10-km-Distanz waren die meisten Läufer scharf: 559 Sportler gingen an den Start. Für den Halbmarathon (484 Teilnehmer) brauchten die Läufer natürlich etwas länger. Die schnellsten Teilnehmer waren hier Klaus Mannweiler (1:13:11)

Ironman Faris Al-Sultan unmittelbar vor dem Start zum 10-km-Lauf, den er anschließend gewann. Foto: job

Allererste war hier Alexandra Zenz (5:29), während der schnellste Junge, Peter Köeneke, mit einer Zeit von 6:03 ins Ziel kam. 102 Kinder nahmen am Zwergerl-Lauf über 300 m teil. Zeiten wurden hier nicht gemessen, mit Adel Beaulant aus dem Lycee Jean Renoir (Französische Schule) gibt es aber trotzdem einen Sieger. Mit besonders vielen Kindern nahmen neben dem Lycee der ev. Kindergarten St. Andreas und die städt. kiTa Forstenrieder Allee an dem Lauf teil. Zum zweiten Mal wurde der Volkslauf auf der Bezirkssportanlage Fürstenried an der Graubündener Straße gestartet. Von hier aus führten die langen Strecken in den Forstenrieder Park und wieder zurück. Wie im-

bzw. Julia Weniger (1:21:40). 72 Läufer starteten beim 6,8-kmLauf. Hier kamen Jürgen Habel (23:03) und Tina Eckert von der SG Falkenhorst (26:28) als Erste ins Ziel. Elf Teilnehmer zählte die 2,8-kmDistanz mit den Siegern Hannes Borger (10:19) und Julia Zenz (10:39). Start des Halbmarathons. In der Mitte die späteren Gewinner Auf der Strecke über 1,6 km (68 Klaus Mannweiler (Startnr. 537) und Julia Weniger (Startnr. Läufer) mussten sich die Jungs 567). Foto: job den Mädchen geschlagen geben.

OSTER

Fürstenried · Mit über 1.300 Startern haben wieder viele Sportler am Forstenrieder Volkslauf teilgenommen. Zum 26. Mal hatte der Forstenrieder SC den Lauf mit seinen verschiedenen Wettbewerben für alle Altersgruppen organisiert. Für viele Sportler ist die erste Gelegenheit im Jahr, sich auf die läuferischen Herausforderungen der Saison einzustimmen. Das machte auch Faris Al-Sultan, der Münchner Triathlet, der 2005 den Ironman in Hawaii gewann. Seiner Reihe von Siegen konnte der 34-Jäh-

mer konnte der Forstenrieder SC auf zahlreiche ehrenamtliche Helfer und Vereine zählen, die aus dem sportlichen Ereignis so etwas wie ein kleines Volksfest machten. Ihnen allen (darunter die Freiwillige Feuerwehr Forstenried, der TSV Forstenried, die Bayerische Staatsforsten, die beiden Kindergärten Forstenrieder Allee und St. Andreas, die

Blaskapelle Forstenried und die Pfadfinder St. Georg Hadern) sprach der FSC seinen Dank für die Zusammenarbeit aus. Alle Ergebnisse gibt es im Internet unter www.forstenriedersc.de. job Weitere Fotos finden Sie im Internet unter: www.mehr-wissen-id.de/1700

Student überfallen Mittersendling · Ein 26-jähriger Student tippte am Donnerstag (22. März) gegen 22.10 Uhr eine SMS in sein Handy, während er die Marbachstraße entlangging, um zu seiner Wohnung zurückzukehren. Ein bislang unbekannter Täter überholte den Studenten und schlug ihm mit einer raschen Bewegung das Telefon aus der Hand. Gleichzeitig versuchte ein zweiter Täter dem Studenten die Umhängetasche wegzureißen. Nachdem dieser jedoch laut um Hilfe rief und heftig Gegenwehr leistete, flüchteten die beiden Täter mit dem erbeuteten Mobiltelefon in Richtung Andechser Straße. job

FERIENJOB Wir suchen für die Osterferien zuverlässige

AUSTRÄGER/INNEN für jeweils Mittwoch bzw. Donnerstag aus unserem Verteilgebiet.

Info unter Tel. 45 24 36 40

frisch und knackig mit einer leicht bitteren Note

Besser einkaufen. -45% + 20 % ! halt mehr In

Österreichische

Rama Original

Landliebe H-Landmilch

(1 kg = 1.65)

1 l Packung

600 g Packung

1,5/3,8 % Fett

statt 1.59*

Wagner Steinofen Pizza, Piccolinis, Pizzies oder Flammkuchen verschiedene Sorten, tiefgefroren

250-380 g Packung (1 kg = 5.24-8.00)

Amaro Ramazzotti Kräuterlikör oder Averna Amaro Siciliano 29/30 % Vol.

0,7 l Flasche (1 l = 12.84)

1.99

8.99

Überkinger Mineralwasser

Augustiner Hell

Kasten: 9 x 1 l PET Flaschen

+ 3.75 Pfand (1 l = 0.50)

Aktion

4.

49

statt 1.79*

Kl. I

500 g Packung (1 kg = 1.98)

0.99

statt 1.49*

Strauchtomaten Kl. I

1 kg Schale

1.49

statt 2.29*

statt 1.05*

-25%

verschiedene Sorten

1 kg Schale

0.99

-35% Spanische

0.79

-23% statt 2.59*

verschiedene Sorten, Kl. I

Chicorée

-25%

-38%

0.99

Tafeläpfel

-34%

Französischer

statt 11.99*

-40%

Frisches Schweinefilet

das Beste vom Schwein

100 g

0.

77

statt 1.29*

Bedienungstheke

Delikatess

Metzger Hinterschinken gegart oder geräuchert

100 g

-30%

1.

19

statt 1.69*

Schwarzwälder Kernschinken geräuchert

100 g

-35%

1.29

statt 1.99*

Bedienungstheke

Kasten: 20 x 0,5 l Flaschen + 3.10 Pfand (1 l = 1.25)

Aktion

12.

*Unser Normalpreis **Empfehlung des Herstellers HIT Handelsgruppe GmbH & Co. KG, Alte Lohmarer Straße 59, 53721 Siegburg

49

Beemster Nordholland Gouda mild

-34%

0.

79

48 % Fett i. Tr.

100 g

statt 1.19*

-30%

Appenzeller

Schweizer Schnittkäse mild-würzig, 48 % Fett i. Tr.

100 g

1.39

statt 1.99*

Frisches Viktoriabarschfilet (1 zartes, festes Fleisch, ideal zum Braten

100 g 1) Nur in Märkten mit Bedienungstheken.

...weitere 200 Angebote unter www.hit.de

-45%

0.99

statt 1.79*

Gültig vom 28.03. bis 31.03.2012. Druckfehler vorbehalten.


WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAGSendlinger WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG Anzeiger KW 13/2012 WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG WELTGESUNDHEITSTAG

WELTGESUNDHEITSTAG am 7. April 2012

Der 7. April ist Weltgesundheitstag

Ihr Gesundheitshaus Medizintechnik Sanitätshaus Ärzte- und Krankenhausbedarf

München · Der Weltgesundheitstag wird Jahr für Jahr auf der ganzen Welt am 7. April begangen. Die Weltgesundheitsorganisation erinnert mit diesem Tag an ihre Gründung im Jahr 1948. In Deutschland wurde der Weltgesundheitstag 1954 zum ersten Mal aufgegriffen. Seit 1998 wird der Tag von der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e. V. als Projekt im Auftrag des Bundesministeriums für

Lieferant aller Krankenkassen · Krankenpflegeartikel Reha-Artikel (Gehwagen, Rollator, Rollstuhl usw.) t gemacht: Gummi- u. Stützstrümpfe · Bandagen Bestellung leich tta.de zo pla w. ww medizinische Instrumente und Geräte Unter bequem können Sie auch Blutdruckmesser · Nackenlagerungsstellen! be e lin on l ike alle Art kissen · sämtliche Reparaturen Lindwurmstraße 41- 43 · 80337 München Tel. 0 89/53 50 40 od. 0 89/5 38 04 25 · Fax 0 89/5 30 95 89 www.plazotta.de · info@plazotta.de

Gesundheit durchgeführt. Viele von der WHO vorgegebene Themen waren früher vorrangig den zum Teil dramatischen gesundheitlichen Verhältnissen in Entwicklungsländern gewidmet. Hiermit war der Appell an die Industrieländer verbunden, den ärmeren Ländern durch personelle und finanzielle Unterstützung und in Zusammenarbeit mit der WHO bei der Lösung ihrer Probleme zu helfen. Andere The-

BEWUSST LEBEN

Frühlingsgefühle für die Lunge

Zahnarztpraxis Dr. Helmut Schönfeld & Partner

Wie ein Rauchstopp nach mehreren Versuchen gelingen kann München · Aus eigener Kraft mit dem Rauchen aufzuhören ist extrem schwierig. Viele Raucher, die einen Rauchstopp spontan und ohne Hilfe versu-

chen, fallen in den ersten acht Tagen wieder in die alten Gewohnheiten zurück. Nach einem Jahr sind 97 Prozent der Raucher rückfällig geworden, die sich beim Rauchausstieg allein auf ihre Willenskraft verlassen. Das Problem ist das hohe Suchtpotenzial von Nikotin. Hilfe annehmen ist ratsam

Montag von 9-14 Uhr

15%

Rabatt auf alle Dienstleistungen

Deshalb raten Experten, dass sich Raucher für den ernsthaften Abschied von der Zigarette Unterstützung suchen. Damit die Frühlingsmotivation nicht in Frühlingsfrust umschlägt, kann die Rauchentwöhnung durch Verhaltenstherapie, Nikotinersatzpräparate, Medikamente oder auch alternative Methoden wie Rauchentwöhnungs-Apps für Smartphones unterstützt werden. Wer bereits mehrere gescheiterte Versuche hinter sich hat, kann es jetzt mit der richtigen Hilfe noch einmal versuchen. Mit einer Kombination aus Verhaltensänderung und medikamentöser Unterstützung, beispielsweise nikotinfreie Tabletten, die der Arzt verschreiben kann, gelingt es einem Raucher viermal häufiger, das Rauchen langfristig mit Erfolg aufzugeben. Kaum ein menschliches Organ wird nicht durch den Tabakkonsum geschädigt. Das wiederum begünstigt eine

Vielzahl schwerwiegender Erkrankungen und reduziert die Lebenserwartung deutlich. Das Erstaunliche: Bei einem Rauchstopp beginnt die Selbstheilung des Körpers innerhalb weniger Minuten - selbst nach jahrelangem Tabakkonsum. Blutdruck, Körpertemperatur und Herzschlagfrequenz normalisieren sich und viele fühlen sich dadurch schon am ersten Tag besser. Gleichzeitig verringert sich das Risiko lebensbedrohlicher Krankheiten wie Lungenkrebs und Herzinfarkt mit jedem weiteren rauchfreien Tag. Dazu muss aber völlig auf Zigaretten verzichtet werden, nur die Zahl der Zigaretten zu reduzieren hat keine gesundheitlichen Vorteile. Das belegt eine finnische Studie vom Nationalen Institut für Volksgesundheit in Oslo. Pfizer - Gemeinsam für eine gesündere Welt Pfizer erforscht und entwickelt mit weltweit über 100.000 Mitarbeitern moderne Arzneimittel für alle Lebensphasen von Mensch und Tier. Mit einem der höchsten Forschungsetats der Branche setzt der Weltmarktführer mit Hauptsitz in New York neue Standards in Therapiegebieten wie Krebs, Entzündungskrankheiten, Schmerz oder bei Impfstoffen. Pfizer

men, wie Impfschutz, Ernährung, Rauchen, Unfälle und Familiengesundheit, waren für Entwicklungs- und Industrieländer gleichermaßen aktuell und relevant. Mit der 1977 eingeleiteten „Gesundheit für alle“-Strategie der WHO rückten zunehmend Themen mit strategischer Bedeutung für die Entwicklung von nationalen Gesundheitssystemen in den Blickpunkt. job

Unsere Behandlungsschwerpunkte liegen in der ganzheitlichen Zahnheilkunde Sprechzeiten: Mo.-Fr. 9.00 - 12.30 Uhr und 14.30 - 20.00 Uhr Sa. 8.00 - 13.00 Uhr und nach Vereinbarung Isartalstr. 18 · 80469 München · Tel. 77 41 51 · Fax 725 72 55 dr.helmut.schoenfeld@t-online.de

Ambulanter Pflegedienst Seit 1991 arbeiten wir stets kompetent, zuverlässig und fair - auch in Ihrer Nähe

ISB

Individuelle SeniorenBetreuung

Olaf Nüsperling Grünbauerstraße 1 · 81479 München · Telefon: 755 73 96

wellcome eröffnet Landesbüro Unterstützung für Familien im „ganz normale Wahnsinn“ München · Mit der Einführung des Landesbüros (in der Häberlstraße 17) und vier neuen wellcome-Teams können sich jetzt noch mehr Mütter und Väter mit Neugeborenen in München an wellcome, praktische Hilfe nach der Geburt, wenden, wenn der Alltag und der „ganz normale Wahnsinn“ in den Monaten nach der Geburt überhand nehmen und keine Freunde, Großeltern oder Nachbarn in der Nähe sind, die entlasten können. Die Eröffnungsfeier im Klinikum Dritter Ordern gab nicht nur den Startschuss für das Landesbüro Bayern und die neuen Teams in München, sondern gab auch einen Einblick in der Arbeit und in das

Anliegen von wellcome. Nach einem musikalischen Auftakt einer wellcome-Ehrenamtlichen begrüßten Schwester Irmgard Stallhofer, Geschäftsführerin des Klinikums Dritter Orden, und Dr. Brigitt Schwarzmann, Geschäftsführerin des haus der familie, kath. Familienbildungsstätte, die zahlreichen Gäste, darunter die wellcome-Patin Renate Waigel mit Theo Waigel. Rückblickend erzählt Rose VolzSchmidt, wie sie selbst nach der Geburt ihrer ersten Tochter auf sich alleine gestellt war und dringend Unterstützung gebraucht hätte. Aus dieser persönlichen Erfahrung heraus gründete VolzSchmidt 2002 wellcome in Ham-

burg. Heute ist wellcome eine deutschlandweite Organisation mit knapp 200 Teams in 15 Bundesländern und über 2500 ehrenamtlichen Helfern. Die ersten wellcome-Teams in Bayern wurden 2008 in München gegründet und gefördert von der Landeshauptstadt München und unterstützt durch das tatkräftige Engagement von Renate Waigel. Dort nahmen das haus der familie, katholische Familienbildungsstätte und die Beratungsstelle für Natürliche Geburt und Elternsein wellcome in ihr Angebot auf. In Bayern arbeiten 19 wellcomeTeams. Im letzten Jahr konnten ca. 200 Familien mit Neugeborenen durch

die ehrenamtlichen wellcome-Engel unterstützt werden - Tendenz steigend, denn der Bedarf an Hilfe nach der Geburt wächst. Diese kann ganz unterschiedlich aussehen: den Schlaf des Kindes überwachen, während die Mutter in Ruhe einkaufen geht, eine Zwillingsmutter zum Kinderarzt begleiten oder vor allem zuhören. Geschwisterkinder freuen sich besonders, wenn sie endlich wieder jemanden zum Spielen haben. Die Hilfe von wellcome ist schnell und unkompliziert, deshalb nimmt die Nachfrage stetig zu. Damit das Angebot von wellcome von noch mehr Familien in noch mehr Stadtgebieten innerhalb Münchens genutzt werden kann, vergrößern

sich die vier bestehenden Standorte in den kooperierenden Einrichtungen der Familienbildungsstätten Fabi-München, Elly Heuss-Knapp, haus der familie und der Beratungsstelle für natürlichen Geburt um je ein weiteres Team. Ermöglicht wird das durch die Stiftung „Bündnis für Kinder. Gegen Gewalt!“, die auch den Ausbau mehrerer bayerischen Standorte fördert, und durch die Fördergelder von GlaxoSmithKline, einem forschenden Gesundheitsunternehmen. So eröffnen im April und Mai wellcome-Standorte in Ebersberg, Erding und Bamberg, weitere sind in Planung. „Zur Geburt“ der vier neuen Teams in München und dem Lan-

desbüro Bayern gratulierte Bürgermeisterin Christine Strobl. Sie lobte die praktische Art der wellcome-Unterstützung und die Niederschwelligkeit, die es allen Familien leicht macht, die frühe Hilfe von wellcome zu nutzen. Wer ebenfalls gestressten und überforderten Müttern beistehen und Familien in den Monaten nach der Geburt Kindern ein bis zwei Mal die Woche für ein paar Stunden unterstützen möchte, kann sich direkt wenden an: muenchen.ost@wellcome-online.de oder Tel. 189 47 122. Mehr Informationen und Fotomaterial erhalten Sie unter: www.wellcome-online.de job


Fitness & Wellness

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

U 16 ist Basketball-Meister Nachwuchsarbeit hat sich bezahlt gemacht DJK · Die U 16 des DJK Sportbund schaffte es in einem hinreißenden Spiel, die starke Bubenmannschaft des TV Dingolfing auf Platz 2 der Bezirksklasse Oberbayern zu verweisen! Nach einem ausgeglichenen 1. Viertel (13:13) zogen die Basketballer zur Halbzeit auf 37:26 davon, das dritte Viertel dominierten sie mit 26:15, das vierte gar mit 16:7. Ein Jahr konsequenter Nachwuchsarbeit von Trainer (und Vizepräsident) Dirk D’Arcy hat sich bezahlt gemacht. Nur jeweils das erste Spiel gegen den Zweiten, eben Dingolfing, und den Dritten, Slama Jama Gröbenzell, gingen verloren. „Wie üblich“ waren Oli Ruß (48 KP) und Anian Thaller (22) die Topscorer, gefolgt von Alex Murböck (7) und Raphi Salz (4). Der Rest der Mannschaft übte sich wohl etwas zu sehr in Bescheidenheit … Dass kann man nicht von den acht- und neunjährigen Buben der U 10 sagen: Der 106:28-Sieg in Murnau beim ESV Staffelsee ist für diese Altersklasse schon ungewöhnlich; ungewöhnlich auch, dass zehn der angereisten elf Kinder gepunktet haben. Intelmann Fabian holte 38 KP zehn mehr als alle Gegenspieler zusammen. Je 15 KP erkämpften sich Bilal Abdallah, Felix Schäffer und Ediz Ayiköz, 10 KP Alexandros Aretakis. Der Verein setzt mit Jens Grube seinen hauptberuflichen Basketballtrainer auch

Alten-/ Krankenpflege Amb. Pflegedienst hat wieder Kapazitäten frei und kann daher hilfsbedürftige Menschen in ihrer vertrauten Umgebung fachgerecht und liebevoll versorgen. Zulassung bei allen Krankenkassen/Pflegekassen/Sozialamt

ISB-Olaf Nüsperling Grünbauerstr. 1, Tel. 7 55 73 96

Su. jungen Mann f. Seniorenbetreuung f. ält. Dame. 3 x 2 Std. / Wo., abends, 0172/8625865

Gesundheit

Anian Thaller (U 16) lässt sich von Chr. Gertje nicht stoppen. Lion Glückert sichert. Foto: HH bei den Jüngsten ein. Kontinuierliche Nachwuchs- und Integrationsbemühungen sind nicht nur im Sport unverzichtbar. Doch es gab nicht nur eitel Sonnenschein: Beim letzten U-18Spiel gegen den MTSV Schwabing verletzte sich der beste Spieler und Topscorer der Liga gleich zu Beginn schwer: zwei Bänderrisse, acht Wochen Pause. Nebensächlich und nicht verwunderlich, dass dann das Spiel 63:100 verloren ging. Gute Besserung, Bene! Bis nächste Saison in der Regionalliga der Herren ist fleißige Aufbauarbeit angesagt. Auch in den Osterferien ist Training. Termine: www.djksbm.de oder Tel. 08131 - 99 85 85. HH

Besuche! Klassische Massage mit Klasse, Tel. 0151/22148126 Körper & Energie T. 089/6922524 Professionelle Fußpflege kommt ins Haus, Tel. 0179/6719810 An Ärzt/innen, Psychologen, Heilpraktiker: führe in Ihrer Praxis Traumtherapie und Bachblütentherapie geg. Gehalt durch. Fachkraft, weiblich, promoviert, T. 23886719 Med. Fußpflege, 25jähr. Erfahr., Hausbesuche, Tel. 089/7596573

Hatha Yoga in Solln Mo. 19.15h 2 Plätze frei; Tel. 778243 Traum Massagen auch Samstag + Sonntag T. 0152/10249337

Kosmetik Long-Time-Liner Schulungscenter sucht Modelle! Sowohl für dauerhaftes Make-up als auch für kaschierende und CamouflagePigmentierung zum attraktiven Modellpreis. Tel. 089/225200 Friseurheimservice 089/772799 1A Permanent Make-up, Nägel, Wimpern, Massage, T. 31985748

17 PRAXISÜBERNAHME Dr. med. Judith Kokoska Internistin, hausärztliche Versorgung am 1. April 2012 81475 München · Stockdorfer Str. 10a · Tel.: 75 46 82 Sprechstunden: Mo., Di., Do.: 9–12 und 16–18 Uhr Mi.: 9–12 Uhr · Fr.: 9–13 Uhr und nach Vereinbarung EKG · Ergometrie · Spirometrie · Labor · Sonographie (Bauch, Herz, Gefäße, Schilddrüse) Doppler, Duplex Vorsorge · physikalische Therapie

Osterferien

vom 10. – einschließlich 13. April 2012

Wir wünschen unseren Patienten ein frohes Osterfest

Partnerschaft - Qualität - Verantwortung

Ihr ambulanter Pflegedienst Tel. 089 / 787 909 76 (24-Stunden-Service) Machtlfinger Str. 26 - Rgb., 81379 München

Dr. med. Birgit Wilmanns Praxis für Kinder- u. Jugendmedizin Würmtalstr. 117, Tel. 750 77 995

Raucherentwöhnung mit nur 1 Injektion Einführungspreis bis Ende April ¤ 100,– Telefon 089/75 99 94 06

Vortrag zu Organspende Fürstenried · In diesen Tagen berät sich der Bundestag über eine Reform der Organspende. Die Krankenkassen sollen verpflichtet werden, allen Versicherten Info-Material und einen Spendenausweis zuzusenden. Bei der sogenannten Entscheidungslösung hat jeder die Wahl, sich für oder gegen das Organspenden zu entscheiden. Über 12.000 Patienten stehen in Deutschland auf der Warteliste für eine Transplantation und täglich sterben drei davon. Dr. Votz-Siegemund von der Interessengemeinschaft der Dialysepatienten und der Nierentransplantierten, ist selbst Betroffener und gibt nach seinem Vortrag die Möglichkeit, über das sensible Thema zu diskutieren. Der Vortrag findet am Mittwoch, 4. April, um 14 Uhr im Alten- und Service-Zentrum Fürstenried, Züricher Straße 80, statt. Anmeldung unter Tel. 759 55 11 wird erbeten. job

Gesundheitsinfonachmittag: Das Lymphsystem Sendling-Westpark · Im Alten- und Service-Zentrum Westpark in der Badgasteiner Str. können sich die Besucher am Donnerstag, den 12. April, um 14.30 Uhr über die Funktionsweise und Veränderungen des Lymphsystems informieren. Welche Aufgaben hat dieser wichtige Transportweg des Körpers und wodurch kann es zu Einschränkungen der Funktionsweise kommen? Physiotherapeutin Frau Steinert zeigt Möglichkeiten auf, wie man Stauungen entgegenwirken und den Lymphfluss unterstützen kann. Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Infos unter Tel. 760 98 24. job

Nach 31-jähriger Tätigkeit als niedergelassener Internist übergebe ich am 1. April 2012 meine Praxis an

Frau Dr. med. Judith Kokoska, Internistin Ich bedanke mich bei meinen Patienten für das mir in all den Jahren entgegengebrachte Vertrauen und bitte, dieses auch meiner Nachfolgerin zukommen zu lassen.

Dr. med. Marino Philippi


Reise & Gastlichkeit

18 KARFREITAGSFISCHBUFFET UNSER

GROSSES

FISCHBUFFET

BIETET RAFFINIERTE,

VARIATIONEN VON EDELFISCHEN, PIKANTE VORSPEISEN, SALATE DER SAISON, KÖSTLICHE DESSERTVARIATIONEN UND VIELES MEHR... KREATIVE UND GESCHMACKVOLLE

KARFREITAG, DEN 6. APRIL 2012, VON 18.30 BIS 22.00 UHR FÜR

EURO 39,00

PERSON, UNSERER KINDERKARTE

PRO

KINDER BIS 6 J. WÄHLEN FREI VON KINDER BIS 12 J. 50%, GARAGE

KOSTENFREI

HOLIDAY INN MÜNCHEN SÜD KISTLERHOFSTRASSE 142 81379 MÜNCHEN WIR

FREUEN UNS AUF IHRE

FerienwohnungHäuser

UNTER

089/78002-615

Kino-Raritäten

Gitarrenunterricht mit Spaß und Lernerfolg! Gitarrist m. langjähriger. Live- u. Studio-Erfahrung erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Erwachsene, Anfänger u. Fortgeschrittene, Einzelunterr. Tel. 089/39298818, 0177/8926488

Altstadt · Ein Kino-Raritäten-Abend mit Hanns Christian Müller findet am Mi, 4. April, um 19 Uhr im Saal des Literaturhauses statt. Theater, Kabarett, Film und sogar Kasperltheater: Gerhard Polt hat sich in den unterschiedlichsten Medien und auf den verschiedensten Bühnen mit dem Menschen und seinen Schwächen befasst. Es werden Auszüge aus verschiedenen Filmen und Mitschnitten gezeigt: „Da schau her“ (von G. Polt und H.C. Müller mit Gisela Schneeberger, Gerhard Polt u.a.) und „Larifari“ (Aufzeichnung einer KasperltheaReisen + Erholung ter-Vorstellung von und mit Gerhard Polt, Regie: H.C. Müller, BR Freizeit 1988). Hanns Christian Müller, langjähriger Weg- und Arbeitsge2 kompl. Golfset’s, 1 x Da., 1 x Neuseeland erleben! MaoriHr. je 4 Schläger, Bag, Schuhe, Schmuck aus Jade, Paua, Bone fährte von Gerhard Polt, führt durch den Abend. Eintritt: Euro 10.- / sta Wagen, VB 200.-, T. 089/6414620 w w w . m a o r i - a d v e n t u r e . d e 8.- Weitere Infos unter: www.literaturhaus-muenchen.de. Ostsee: gr. Ferienhaus ab 04.08, T. 0511/743300 hartmann-noe.de Ostfriesland-FEWO am Kanal ab Mai, T. 04954/8932712 Riedenburg Altmühlthal 1 Zi., 36 m2, Ferienwhg., möbl., renov., VK ¤ 24900,-, Tel. 0176/32149788

Wandern, Theater, Ausflüge Bei Bamberg 5Tg.HP ab 139¤ eig. uvm. für Senioren mit dem Frei- Metzgerei, Menüwahl 09535/241 zeitclub 66Plus: Fr. Geßner T. 089 / 66063700, www.Freizeit-Clubs.de

Künstler, Musik, Gesang

RESERVIERUNG

Zitherspieler für alle Anlässe, T. 08171/911570

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Senioren - Freizeit

Liebe Omi, lieber Opi, ich Patrizia 36 J. kaufe gerne für Dich ein oder Akkordeon Live T. 0171/5003155 fahre Dich zum Doktor und nehme mir Zeit für Deine Sorgen, Tel. Zauberer-Rudolfo, T. 089/325657 089/15904750 od. 0177/4569239 Erwins One-Man-Band Schlager, Volksmusik und Oldies, Livemusik, Tel. 0171/3825561 Clown + Zauberer T. Liebe Fischfreunde, Privat08134/559696 züchter u. Aquarianer. Wir Tanzband für jede Veranstalt. laden Sie recht herzlich zu unserer vorw. Oldis Tel. 089/8577837 Fischbörse + Tauschbörse (1. SonnAlleinunterhalter, 08024/5163 tag im Monat 9-11h) ein. LandsRock-Pop-Oldies, Keyb. + Gesang berger Str. 499, Pasing-Bayer. ZAUBERKÜNSTLER, T. 849260 Schnitzel- u. Hendlhaus, Infos Kindergeburtstage u. alle Anlässe unter Tel. abends ab 19 h www.zauberer-muenchen.de 089/5704563 Zither-Alleinunterhalter für alle Zither-Allein-Unterhalter volksIhre Feiern/Feste, T. 08171/911570 tüml. + modern, T.08171/911570 www.zitherspieler-ko.de www.zitherspieler-ko.de

- Anzeige -

Milka-Welt Lila Hüttenzauber

Veranstaltungen

Maria Höfl-Riesch eröffnete die Milka-Welt vergangene Woche in der Schrannenhalle. Foto: VA München · Panoramablick auf die Alpen, zünftiges Hütten-flair, gemütliche Stuben und charmante Mädels und Burschen in stilvoller Tracht: Wer die Alpenwelt erleben möchte, kann dies jetzt auch in der bayerischen Landeshauptstadt tun. Denn Milka öffnete diese Woche die Pfor-

ten der weltweit ersten Milka-Welt in der Münchner Schrannenhalle. Das ganze Jahr hindurch sind Aktionen und Events in und um die Milka-Welt geplant – unter anderem in Kooperation mit den anderen Mietern der Schrannenhalle.

Unterricht & Kinder Unterricht

Nachhilfe in Mü.-Süd gesucht: Priv. Musikschule Großhadern Engl.+Franz. od. Mathe+Physik Klavier, Gitarre, E-Gitarre/Bass, Keyboard, für 7.Klasse, Tel. 089/28807941 Qual. Gitarrenunterr. T.664455 Akkordeon, gepr. Fachlehrer, % 70 67 81 Nachhilfe für zuhause! Für alle Intens. Nachh.: Deutsch, Engl., Mitglied im Deutschen Tonkünstler-Verband DTKV Schulen! Mathe, Physik, Buch- füh- Franz.,Mathe + gezielte Vorber. rung, weit. Fächer a. Anfr., Tel. Übertr. Real./Gymn. od. Quali, v. Qual. Engl. Unterr. v. Mut30709343 www. lern-fix.de geduld. erfahr. Lehrerin,7902752 terspr. Nachhilf. Bus. Engl. Tel. 44449235 Klavieru. z. Hs. T. 08972633352 Engl. Mtrspr. 0176/60946813 Muttersprach- Engl. / Franz. Gymn.-Lehrer, Englisch-Italienisch.de qual.Nh. Englische(r) 524892 Unterr. v. Lehrerin Tel. 48953268 ler(in) für Konversationstraining gesucht. Mobil: 01607064131, Mai: Klavierunterricht mit LeidenErfolgr. NH: REWE/BWR 783394 Nunn@hfk.de schaft. T. 0172/8274643 Klavierunterricht Hausbesuche, Mathe-Nachhilfe.com kostenl. Englisch auffrischen (Brit. Doz.) Keyb., auch Anfänger, 7559089 Probestunde, Tel. 089/59997333 Schwabing, www.anglo-lingua.de English-Conversation (Brit. Doz.) Gitarrenunterricht mit Spaß mit Tee und Scones in schönem und Lernerfolg! Gitarrist m. langgepflegten Ambiente am Schloß jähriger. Live- u. Studio-Erfahrung Nymphenburg, Tel 089/331251 erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder u. Quali üben ab 10.-, T. 82909220 Latein, Mathe, Engl., Deutsch, Erwachsene, Anfänger u. FortgeDeutschAufsatz üben, T. Franz. Gymn.-Lehrer, 8343891 schrittene, Einzelunterr. Tel. 82909220 0177/8926488 Mathematik/Physik/Abi,704569 089/39298818, www.musikstudio-klausen.de, Schlagzeug-Unterricht 64914521 Ital. Toplehrer! 015118746210 Keyboard + Klavier, T. 7856401 Nachhilfe in Mathe/Physik/CheGitarre Hausbesuche, T. 7559089 Mathe & Physik einfach verste- mie/Franz./Engl. T. 089/32422044 hen, Hausbesuch jetzt testen Tel. 089/2730005 Englischnachhilfe v. erf. GynmaProfi-Nachhilfe? - Lern.Werk! Gitarren-Unterricht, vom Profi, siallehrerin. T. 089/3001128 Karwendelstr. 27 (Am Harras) Tel. 0172/5899866 Gesangsunterricht Nachhilfe & Förderunterricht Osterkurse: Mittlere Reife, T. 089/366615 Prüfungs- & Übertrittsvorbereitung Quali., Abi, 8 ¤/Std., Tel. 775650 Mathe/Physik für Uni/Gymnas., Lern.Werk@lern-werk.info Tel. 089/72 01 80 64 · www.lern-werk.info Qual. Git.unterr., T. 90938833 Einzelunterricht, Tel. 089/681063

Nachhilfe Mathe/Physik/Chemie bis z. Abi. Nachprüfung, Vorber. Übertritte, FOS, Hausbes. o. Zuschlag. T.8340540 od. 3614551 Sorgen in Latein, Deutsch, Dr. Mayer hilft, Tel. 2718912

Miteinander zum Beruf Schüler erhielten Einblick in Berufsfelder

Top-Nachhilfe - Hausbesuch alle Fächer - 11 ¤/Std. - keine Mindeststd. - k. Vertrag, 122219749 Fürstenried · An der Mittel- bildung passgenauer mit dem Be-

schule Walliser Straße fand rufsziel zusammen zu bringen. Gesang 89311841

u.

Stimmreha, am 6. März ein gut besuchter Die Erwachsenen hatten die Mög-

www.drummers-focus.de Schlagzeugschule 089/2729240 Mathe, Physik, Chemie mit viel Geduld und Erfahrung von Gymnasiallehrer, T. 089/2609557

www.klavierunterricht-grosshadern.de Gitarre, Klavier · Tel.:

70 67 81

Latein, Franz., Englisch effektive Nachhilfe, die zum Erfolg führt. T. 0176/39286148 Wer unterrichtet steirische Ziehharmonika? Tel. 75 62 90 Gitarre, E-Gitarre, Tel. 712295

Berufsinformationsabend: „Miteinander zum Beruf“ für die 7. Klassen statt. Nachdem die Schüler bereits im Dezember im Rahmen eines Kurzpraktikums die Arbeitswelt erkundet hatten, stand jetzt als Weiterführung ein Berufsinformationsabend für die Jugendlichen und ihre Eltern auf dem Programm. Firmen- und Innungsvertreter sowie die Agentur für Arbeit gaben den Schülern Einblick in Berufsfelder und die jeweiligen Anforderungen. Damit sollten die Jugendlichen befähigt werden, mit der anstehenden Wahl des praktischen Faches für die 8. Klasse ihre schulische Aus-

lichkeit, mit Experten über die Möglichkeiten der Ausbildung und die beruflichen Chancen zu sprechen. Mit Unterstützung der Bildungsberatung International war auch die muttersprachliche Beratung gegeben. Im Herbst findet der Weg zur Berufsfindung seine Fortsetzung mit der Jobrallye. Diese mündet dann im Idealfall in ein Praktikum, das es den Jugendlichen ermöglicht, im gewünschten Beruf ihre Fähigkeiten zu beweisen. Die positiven Rückmeldungen der Eltern und Jugendlichen zeigten der Schule, dass diese Veranstaltung den Teilnehmern wichtig war. sch


Lokales

20

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Ein wahrer Ohrenschmaus

BLICK IN DIE SZENE

Fünf Jungs ganz oben Fortnight Circus gewinnt das siebte Bandfestival im Frühlingsfestzelt Fürstenried · Fortnight Circus heißt der Gewinner des 7. Bandfestivals Rock in Fürstenried. Die fünf Jungs (Vadim Vasylenko, Florian Belkner, Geoffrey Jackowski, Adrian Ziegert sowie Sänger Jakob Hafner) haben sich mit dem Erfolg einen Aufenthalt in den DowntownStudios verdient. Die Band besteht seit Januar 2009 am Gymnasium Fürstenried-West und hat bereits am Vorjahres-Festival teilgenommen. Ihre Gesamtperfomance überzeugte die Jury (Moderatorin Judith Becker, Musiker Sebastian Krieg und Produzent Gerhard Vates). Vates lobte Fortnight Circus für ihre „sehr eigenständige Musik“, damit haben sich die fünf von ihren Konkurrenten deutlich abgehoben. Über Gutscheine im Wert von 500 bzw. 300 Euro von „Just Music“ freuten sich die Zweitund Drittplatzierten: Out Of Sun (Jury: „interessante Songgestaltung!“) und die WürmtalBand Suffocate The Silence (Jury: „verdammt guter Drummer, verdammt gute Ansätze!“). Gerhard Vates sprach den neun teilnehmenden Bands

seine Anerkennung aus: Auf dem Festival sei durchweg ein „sehr hohes Niveau“ gezeigt worden. „Wir haben ziemlich genau hingehört und es uns nicht leicht gemacht“, meinte Vates. Für junge Musiker sei es schwierig, etwas Neues zu machen - das Bandfestival habe indes gezeigt, dass es immer wieder gute Impulse gibt. 17 Bands hatten sich um die Teilnahme bei „Rock in Fürstenried“ beworben. Claudia Küng, Christian Popp, Monika Reim und Jürgen Gerhards vom Bezirksausschuss (BA) 19 hatten sich im Vorfeld alle Gruppen angehört und neun von ihnen für das Festival ausgewählt. Der BA 19 organisierte das Festival am Vorabend des Fürstenrieder Frühlingsfestes und stellte dafür wiederum 6.000 Euro aus seinem Budget zur Verfügung. „Wir stehen zu dieser Szene“, unterstrich BAVorsitzender Hans Bauer bei der Eröffnung, „und wir sind froh, dass sie sich bei uns im Münchner Süden entwickelt.“ Der BA konnte bei dem Bandfestival auf die Unterstützung der Wirtsfamilie Schöniger (die

Junge Sänger rissen ihr Publikum mit Blumenau · Ein wahrer Ohrenschmaus wurde einem begeisterten Publikum am letzten Wochenende in der Pfarrkirche Erscheinung des Herrn in der Blumenau geboten. Die Mitglieder des Jugendchors führten ihr Musical “Himmel und Hölle” auf, für das sie nicht nur selbst die Musik und den Text geschrieben haben, sondern auch Regie, Inszenierung und Kostümgestaltung übernahmen. Arrangements und musikalische Leitung lagen in den bewährten Händen der Kirchenmusikerin Jutta Michel-Becher. Die Geschichte um den widerspenstigen Engel Israfil, der Vor-

Fortnight Circus, Sieger des Festivals. ihr Zelt erneut für die Veranstaltung öffnete), des ASB (Sanitätsdienst), der Forstenrieder Polizei und zahlreicher Helfer zählen. Ihnen dankte Hans Bauer ebenso wie der Freien Waldorfschule; dieser gehört inzwischen der Festplatz, denn hier soll in den nächsten Jahren ein „Mehrgenerationenplatz“ aufgebaut werden. Der Schulver-

Foto: job

ein hat dem BA 19 aber zugesichert, ihren Platz nutzen zu können, solange noch nicht gebaut wird. Hans Bauer zeigte sich daher zuversichtlich, dass das siebte Bandfestival nicht das letzte war. „Dieses Festival soll es noch viele Jahre geben, wir wollen auf jeden Fall das zehnjährige schaffen!“ meinte auch Monika Reim. job

gaben der Erzengel ungenügend ausführt und nur Unsinn treibt, wie er als gefallener Engel vom Teufel eingefordert wird und wie er beweisen muss, dass er den Auftrag, als Leiter eines äußerst chaotischen, ungläubigen Jugendchors diesen auf den rechten Weg zu führen, zufriedenstellend erledigt, wird kurzweilig, witzig, frech, aber auch nachdenklich und mit Tiefgang erzählt. Die überraschend schönen Stimmen der sehr jungen Sänger, die schwungvolle Musik und die Spielfreude aller Darsteller rissen die Zuhörer mit. Zu Recht! Gertrude Feldle

Einprägende Erfahrung München · MdL Kerstin SchreyerStäblein und der MdB Florian Hahn haben an der Wahl des Bundespräsidenten teilgenommen. Für Kerstin Schreyer-Stäblein war es eine besondere und einprägende Erfahrung, Mitglied der Bundesversammlung sein zu können. „Ich freue mich, dass ich für die CSU-

Landtagsfraktion diese ehrenvolle Aufgabe wahrnehmen durfte“, sagte Schreyer-Stäblein. „Die Wahl des Bundespräsidenten war wieder ein herausragendes Ereignis. Trotzdem hoffe ich, dass die nächste erst in fünf Jahren notwendig wird“, meinte Florian Hahn nach der Bundesversammlung. de

Platz 2: Out Of Sun (Vincent alias Lucy, Philipp, Charly und Platz 3: Suffocate The Silence (Livie, Matze, Jul, Leander, Mission Wählen: MdB Florian Hahn und MdL Kerstin Julius). Foto: job Fabi und Tobi). Foto: job Schreyer-Stäblein in Berlin. Foto: imp

Bekanntschaften Bekanntschaften Dating 100% diskret, f. Frauen kostenlos!! Tel. 0800/1655333. Gleich anrufen und losflirten!! Ruf an und finde Deinen Traumtyp, Frauen telefonieren kostenlos!! Tel. 0800/1656656. Die Mega Datingline!! Ehemann gesucht von Burmesin 31, 1,65m warmherzig, natürlich, gläubig (ev.), bisher partnerlos und entsprechend unerfahren. Mann bis 50, solide, einfühlsam, heiratswillig, engl. Sprachkenntnisse. Nur ernstgemeinte Bildzuschriften (Bild zurück), ChiffreZuschr. u. Nr. 101732 an Sendlinger Anzeiger, Postfach 701640, 81316 München Privatier, 71, charmant, gepflegt, sucht liebevolle Frau fürs Herz und gemeinsame Freizeit, z.B.: Tanzen, Theaterbesuche, Wandern: Freizeitservice, Tel. 92000288

**FRÜHLINGSERWACHEN** wir suchen Damen von 20J bis 58J. u. Herren v. 35J - 77 J. Günstige Gebühr! Tel. 089/3681460 partnervermittlung-ostermaier.de Allg.-Arzt i.R., 79/1,78, verw., PKW, sucht ehrl. Frau. Gratisanruf: 0800-5701570, Ag. 60+ Katrin, seidige schwarze Haare, Er, 48, bi, su. ihn bis 30 J., auch mollig mit gute-Laune-Garantie. gern ausladender zum Verwöhnen Möchte nicht länger allein sein. Melde dich per SMS Dating-FSC T. 0152/29950654 0172/24454052 Du, w., 50-55 J., suchst einen symp., sportl., zuverl. Partner (Dipl. Betriebswirt), 62 J., 172, NR, der Dich in eine gemeinsame Er 27 J. massiert u. verwöhnt Zukunft mitnehmen möchte. Willst Frauen, a. älter, T. 0176/39310171 Du Gefühle + Zärtlichkeit mit mir www.Seitensprung-Bayern.net neu entdecken, dann erbitte ich Diskret ab 8h T. 0151/28080280 Deinen Anruf, T. 0176/14512503 ER su. SIE auch älter T. 96176460 Kein Geld für Urlaub? m, 51 J., suche Urlaubsgeleitung, flexibel, gute Ugs-formen, alter egal, fraulich, nicht dünn. Interesse? nur mit Bild: prosecco60@gmx.de w/79 sucht Sie für gelegentl. Treffs, Spaz. a. d. Isar, pos. Gedankenaust. kleinere Reisen. Sie sollte naturverb., tierlieb, Büchernarr, über sich selbst lachen können u. mit mir fröhlich alt werden. Schreib mir Chiff. 1019213 an Lokalztg. Moosacher Str. 56, 80809 Mü

Erotik

Nacktputzer/Masseur auch Hausu. Gartenpflege, T. 0176/58422855

Massagen erot.

Netter diskr., gut gebauter \ „ER \“ aus \“M\“ - 44 J - 180 cm gr schl - verwöhnt/massiert erot. vernachl. \“SIE\“ - Tel. 0176/70273281

Blonde Sie besucht Ihn!! Tel. Venus bes., T. 0176/78297025 0176-53033993 NEU blonde Conny, schl. 45J, JASMIN 23 - Ich komme zu Dir nur Hausbes., T. 0176/92240805 H+H, Tel. 0160/99480360

Zärtl. Massage 0162-8969039

Karin besucht, T. 0175/7336261

Massage mit zärtlicher LeidenSchnellkontakt! Auch zu Deiner schaft T. 0177/4912970 Traumfrau!! Tel. 0180/5555602 / 0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42 ¤/min Erotische Massage mit viel Nähe, Wärme und Berührung MINAKO, Japan auch Haus- u. von 47-jähr.Lady, 0151/54056530 Hotelbesuch, 0152/24011281 Hübsche zierliche SIE bes.+verBienenkorb, nette Mädels, Eintritt wöhnt Dich, T. 0162/3302061 frei ab 15h, Tel. 0176/39221186 Ich untersuch Dich 0171/8260820 Heiße Singlefrauen Noch heute Livekontakte! Tel. 0180/5555601 Tantramassagen, sinnlich und 0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42¤/min liebevoll, Tel. 0176/21190854 TANTRA-Mass. bes. 0175/6367112 Sportl. (SL. 4/5) XLP., T. 51262133

Modelle

Lilli, zärtl., 45, a. bes. T. 74100458

Attr., 46, bes., T. 01520/7234219 Afghanin 28J. total verf.... su. tabul. Sex pv 0160-90904473

Telefon-Kontakte Telefonsex, Tel. 06806/85759 !!! Unkomplizierte Kontakte !!! Zu Frauen aus deiner Nähe, Tel. 0180/5552262 / 0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42 ¤/min

Afrikanerin, T. 0170/1139176 Ich besorg`s Dir! 0228-28659502 Natur OW90C, mollig, Susi39, Rosel (64J.) 030-21784012 susisgeilerservice1.liebesdienste. net, T. 089/45452546 Mü-Ost Telefonsex 089/682787


Lokales

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Mehr Schatten als Licht Radballer auf verlorenem Posten Pullach · Der 5. und vorletzte Turniertag der Radball-Landesliga Süd in München-Moosach brachte für die beiden Pullacher Teams mehr Schatten als Licht. In Anbetracht dessen, dass sie es unter anderem mit den drei Erstplatzierten der aktuellen Tabelle zu tun bekamen, ließ sich das Gesamtergebnis auf den ersten Blick zwar durchaus sehen, brachte die RSV aber nicht entscheidend weiter. Im Aufeinandertreffen mit Kissing 5 hatte sowohl die erste Garnitur (Hanak / Guntrum) mit 3:2 als auch Soldner / Kunz mit 7:6 aus der Isartalgemeinde knapp, aber verdient das bessere Ende auf ihrer Seite. Gegen den RSC Moosach

mit den bayernligaerfahrenen Gunnar Sieb und Konrad Denk, die vor zwei Jahren noch für die Soli Pullach mit Erfolg auf das Feld rollten und besonders motiviert schienen, standen sie allerdings auf verlorenem Posten. Wenigstens nahmen anschließend Hanak / Guntrum einen hart umkämpften Punkt (3:3) aus der Begegnung mit Ismaning 2 mit, während Soldner / Kunz an diesem Tag deutliche Schwächen in der Abwehr zeigten und mit 3:10 Ismaning 1, dem neuen Spitzenreiter, unterlagen. Da das Duo aus Lautrach nicht angetreten war und die ausgefallenen Spiele je mit 0:5 gewertet werden, schönte dies die Bilanz

der Soli Pullach ein wenig. Bei einem Torverhältnis von 97:54 und 43 Punkten steht damit Pullach 1 unverändert auf Rang 4 der Landesliga Süd. Der Rückstand zu Platz zwei (derzeit RSC Moosach), der zur Teilnahme an der Relegation zur Bayernliga berechtigt, beträgt vor dem Saisonfinale in Augsburg sieben Zähler und bei vier ausstehenden Spielen kaum noch wett zu machen. Auch Pullach 2 belegt wie bisher Rang 9 unter 13 Mannschaften mit 57:89 Toren und 24 Punkten. Der Abstand zur Abstiegszone wuchs um 4 auf 9 Zähler, so dass das Ziel Klassenerhalt gesichert sein sollte. de

Der Knoten ist geplatzt Fußballberichte des FC Viktoria FC Viktoria · FC Viktoria I SV München Laim I 4:1. Welch ein tolles Gefühl! Seit dem 11. September konnte der FCV kein Spiel mehr gewinnen, sondern lediglich ein paar Mal unentschieden spielen. Nun war der Sieg vom gesamten Spielverlauf her völlig verdient. Die Gäste kamen zu ein paar Torchancen, die jedoch von TW Blohmann gehalten oder vergeben wurden. Viktoria selbst zeigte von Beginn an, dass das Team gewinnen wollte. Nach 10 Minuten begann der Torreigen durch Chruszcz, als er einen Ball auf der rechten Außenbahn aufnahm und unhaltbar in den Strafraum eindrang und abschloss. Bis dahin wurden schon die ein oder andere Chance vergeben. Das 2:0 in der

35. Min. durch Komsucuk war ein Sonntagsschlag mit links in den rechten oberen Winkel. Mit dem Halbzeitpfiff fiel fast das 3:0, aber Komsucuk und Okoh vergaben. Die 67. Min. ließ dann den FCV-Anhang wieder jubeln, als Okoh eine Ballstaffette von Komsucuk über Chruszcz abschloss. Das 3:1 für Laim war ein kurzes Aufflackern der Gäste, ehe nochmals Chruszcz in der 88. Min. nach einem weiteren Sololauf den Endstand herstellte. Wann gab es das, dass die Zuschauer sowohl die Tore als auch die Mannschaft mit Applaus begleiteten? Weiter so, Jungs! Nächstes schweres und wichtiges Auswärtsspiel am So, 1. April, 14.30 Uhr beim Mitabstiegskonkurrenten TSV Solln in

der Herterichstr. 141. Dieses Spiel bringt nochmals Brisanz mit, zumal der ehemalige Trainer Henschelchen dort tätigt ist. Die 2. Mannschaft muss am So, 1. April, 11:15 Uhr beim Aufstiegsaspiranten FC Niksar Spor I im Krehlebogen 15 antreten. Juniorenergebnisse: D1 - TSG Pasing 3:1 - ein nie gefährdeter Sieg. E1 - TSV München-Ost 2 2:1 - ein höherer Sieg wäre möglich gewesen. E2 - TSV Forstenried 3 0:4 - die Gäste spielten effektiver. F1 - SC Bajuwaren 1:4 - die Gäste waren überlegener. F2 - SV 1880 3 0:1 - unglückliche Niederlage, gutes Spiel. ak

Klein, aber oho! F-Junioren starten erfolgreich in die Rückrunde Pullach · Fußballberichte der SVP-Junioren B - FC Ludwigsvorstadt 3:5. FT Gern - C1 4:1. D1- FC Ludwigsvorstadt 2:1. D2 - FC Fasangarten 4:0. E1 - FC Teutonia 4:4. SV Blumenau - E2 5:0. SpVgg Höhenk. - E-Juniorinnen 3: 1. SpVgg Unterhaching - F1 4: 2. Die Sommersaison begann für die F1 des SV Pullach nicht wie erhofft. Nach erfolgreicher Abwehrarbeit hielten die Isartaler über lange Strecken der ersten Halbzeit ihr Tor sauber. Erst sehr spät gelang den jungen Unterhachingern mit einem Glücksschuss aus der zweiten Reihe, der unberechenbar vor Torhüter Constantin Rinner aufsetzte, der Führungstreffer. In der zweiten Halbzeit hatten sich die Raben viel vorgenommen und setzten dies anfangs auch um. Niklas Dohmen glich schnell aus. Doch leider stellten die Unterhachinger fast im Gegenzug ebenfalls mit einem unhaltbaren Weitschuss den alten Abstand wieder her. Die Pullacher Buben gaben nicht auf und Niklas Dohmen konnte noch einmal ausgleichen. Doch die Freude hielt nicht lang

an: Wiederum im Gegenzug erhöhte die Heimmannschaft auf 3:2 und durch einen Konter kurz vor Schluss fing man auch noch das 4:2 ein. So mussten die Raben mit einer Niederlage, die etwas zu hoch ausfiel, die Heimreise antreten. F2 - SV Germering 3:1. In einer sehr ansprechenden Art und Weise hat die Spielrunde für die jungen Raben mit einem klaren Sieg begonnen. Mit sehr schönen spielerischen Elementen konnte der Gegner in der ersten Halbzeit immer wieder überrascht und überspielt werden. So ergaben sich zahlreiche Chancen, die durch Jonas Daniel zum 1:0 und Ertunc Önen zum 2:0 abgeschlossen werden konnten. Nach der Pause hielten die Germeringer deutlich engagierter gegen und kamen ihrerseits zu mehreren Gelegenheiten. Konsequenterweise fiel der 2:1- Anschlusstreffer. Doch danach konzentrierte sich das Pullacher Team wieder und bekam das Spiel zurück in den Griff. Vor allem die Defensive ließ überhaupt nichts mehr anbrennen und klärte eindrucksvoll jeden ankommenden Ball. Durch das 3:1 von Krissi Lenkmann wurde das Spiel

schließlich entschieden. Ein schöner Start und vor allem eine sehr ermutigende Teamleistung! F3 - TSV München- Ost 3: 3. F4 - TSV Gräfelfing 3:1. Bei ihrem Rückrundenstart zeigten die F4-Junioren ein sehenswertes Spiel. Dreifachtorschütze Philipp Schnell brachte die Pullacher mit seinem Hattrick auf die Siegerstraße, die die aufopferungsvoll kämpfenden F4-Junioren auch nicht mehr verließen. F5 - SV Waldeck 8:1. Mit einer bärenstarken Leistung eröffneten die „wilden Raben“ die Rückrunde. Die Gäste aus Obermenzing waren in allen Belangen unterlegen. Schön herausgespielte Tore in Minute 2, 5, 9, 12 und 16 durch Paul S-K, Tim und Daniel stellen den Pausenstand von 5:1 ein. Das Tor für die Gäste fiel in der 18. Minute durch ein Eigentor der Pullacher Kicker. Die 2. Halbzeit wurde etwas mehr gewechselt, dennoch waren die Kicker aus dem Isartal immer gefährlich vor dem guten Schlussmann der Münchner. Weitere Tore in der 24., 33., und 36.Spielminute sorgten für den verdienten 8:1-Heimsieg. F6 - SpVgg Haidhausen 5:1. job

21 VERLOSUNG

Das Leben ist nichts für schwache Nerven Solokabarett mit Josef Brustmann Schlachthof · Josef Brustmann, einstiger Kreativkopf des Bairisch Diatonischen Jodel-Wahnsinns und bekannt mit MonacoBagage, präsentiert am Donnerstag, 5. April, sein erstes Solokabarett „Leben hinterm Mond“ im Schlachthof (Einlass 18.30, Beginn 20.30 Uhr). In „Leben hinterm Mond“ stolpert Josef Brustmann über wichtige Meilensteine seines Lebens. Wort-, bild- und musikgewaltig zielt er auf die humorvollen, absurden und unerklärlichen Hintergründe des Daseins - und trifft dabei - leider - auch viele Unbeteiligt. Das Leben ist nichts für schwache Nerven. Erst recht nicht, wenn man als achtes von neun Kindern zur Welt kommt, in der Bel-Etage eines Zuhäusels auf einem Einödhof. Josef Brustmann wächst hier in kargen Verhältnissen auf, doch im reichen Umfeld der Naturphänomene, die da sind: nächtliche Stallgeräusche von Pferden und Kühen, geheimnisvolles Rauschen von Wäldern und Bächen, hochkomplexer, polyphoner Chorgesang von 300 Fröschen; der Zaunkönig lehrt ihn das Singen, die Grille das Zitherspiel. Das ist sein ganzes Rüstzeug für den Balance-Akt auf dem Seil des Lebens. Unter ihm die Abgründe der Großstadt und das

moderne Leben. Kommt Josef ans Ziel? Info: www.josef-brustmann.de. Karten erhalten Sie unter Tel. 72 01 82 64. Wir verlosen Karten. Schreiben Sie an den Sendlinger Anzeiger (Postfach 70 16 40,

81316 München, gewinnen @sendlinger.info). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer und das Stichwort „Brustmann“ an. Einsendeschluss: 1. April. job

Josef Brustmann.

Foto: jb

TIPP DER WOCHE

Wia da Siegfried an Dracha abkragelt hat ... Wilme und Muck erzählen die Nibelungen in Mundart Stemmerhof · Wia da Siegfried an Dracha abkragelt hat und zu am eitlen König kema is. Der wo ihn braucht hat, damit er mit seim Weib fertig wern hat kenna. Wie die zwoa bissigen Weiba gstrittn ham, wer die Wichtigere is und deswegn da Hagen am Siegfried an Speer einigrennt hat. Und wia am End

zwengs dene blädn Sachan alle umkema san - drent, in Ungarn. Die klassische Nibelungen-Sage erzählen Wilme & Muck am Samstag, 31. März, um 20 Uhr bei Ars Musica (Stemmerhof) als All-Inclusive-MundArtical mit Liebe und Hass, Eifersucht und Intrige, Mord und Gemetzel, als Love Story, Science Fiction, His-

torical, Grusical und Melodram alles in einem Stück: Karten für das Mundartler-Dramolett in zehn Aufzügen (13 bzw. 10 ¤ zzgl. Geb.) können Sie vorab erwerben: Kinderladen im Stemmerhof, Plinganserstraße 6; Musikladen ars musica in der Lindwurmstraße 201. Reservierungen: Tel. 666 98 597. job

Taxi prallt gegen Alten Wirt Zu schnell gefahren Forstenried · Der Alte Wirt in Forstenried nennt sich gerne „Fahrgaststätte“ - am Samstag hat das Gebäude indes einen Fahrer zum Stehen gebracht. Am Samstag, 24. März, fuhr kurz vor Mitternacht ein 21-Jähriger mit seinem Taxi auf der Liesl-Karlstadt-Straße. An der Kreuzung am Alten Wirt wollte er nach links in die Forstenrieder Allee abbiegen. Weil der Taxi-Fahrer zu schnell fuhr, verlor er beim Abbiegen auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über das Taxi. Das Auto kam von der Straße ab, stieß gegen einen

Fahrradständer und prallte schließlich gegen die Hauswand der Gaststätte. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht an der Hand verletzt. Das Taxi wurde erheblich beschädigt. Der Scha-

den beläuft sich auf ca. 15.000 Euro. Am Fahrradständer und an der Hausmauer entstand ein Schaden von weiteren 10.000 Euro. job

An der Gaststätte kam das Taxi zum Stehen.

Foto: pol


Lokales

22

Glanz und Wirtschaftskraft Vier Jahre später als geplant wurde „Schmuckstück“ bezogen Hansapark · Fast genau fünf Jahre nach der Grundsteinlegung hat der ADAC seine 93 m hohe Zentrale an der Hansastraße eingeweiht und zugleich sein 18.000.000. Mitglied begrüßt. „Wir fühlen uns in dieser Stadt ausgesprochen wohl“, bekräftigte ADAC-Präsident Peter Meyer, „der ADAC hat mit München die richtige Entscheidung getroffen.“ Den Neubau bezeichnete er als „Schmuckstück“, auch wenn in der Bauphase „oft genug starke Nerven gebraucht wurden.“ Ursprünglich wollte der ADAC sein neues Hauptquartier schon 2008 fertig haben; als vor fünf Jahren der Grundstein gelegt wurde, ging das Unternehmen davon aus, den Bau zumindest ab 2010 nutzen zu können. Nun ist alles etwas später Wirklichkeit geworden: Im Dezember 2011 haben die 2.400 hier tätigen Mitarbeiter ihre Büros (innerhalb von nur 17 Tagen) bezogen. Oberbürgermeister Christian Ude dankte dem ADAC für sein Bekenntnis zu München. „Der ADAC hat Glanz, Wirtschaftskraft und großartige Architektur in die Stadt gebracht“, meinte er. Das ungewöhnliche Gebäude sei „funktional und schön“ und bereichere

Die ADAC Zentrale in Sendling-Westpark. die Münchner Silhouette. Vor 500 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur sowie Mitarbeitern betonte Peter Meyer bei der Einweihung, dass der Club mit dem neuen Gebäude ein städtebauliches Signal setzen wollte. „Von Anfang an wollten wir ein Bauwerk schaffen, das nicht nur die Silhouette Münchens stark mitbestimmt, es sollte auch eine hoch innovative und zeitgemäße Arbeitswelt bieten“, so Meyer. Der „Stern von Sendling“, wie das neue Gebäude genannt wird, obwohl es gar nicht in Sendling steht, prägt mit seiner außergewöhnlichen Archi-

Foto: ADAC

tektur das Stadtbild. Der 93 Meter hohe Turm mit seinen über 1.000 in 22 Farbtönen leuchten-

ADAC A.D. Grünes Licht für 380 Wohnungen arbeiter (inzwischen 2.400) und sein Hauptquartier galt als moderner Neubau (inzwischen ein Betonklotz). Bildhauer Otto Herbert Hajek, Präsident des Deutschen Künstlerbundes, setzte mit der Gestaltung von Teilen der Fassade seinerzeit farbliche Akzente. Das alles gehört in Kürze der

VERLOSUNG

Perfekt Animals As Leaders in der Kranhalle Feierwerk · Im April touren Animals As Leaders durch Deutschland, mit dabei ihr aktuelles Album Weightless, das neben ausgefeilten Gitarren-Arrangements auch eine deutliche Jazz-Schlagseite aufweist. Seit das Debütalbum vor zwei Jahren erschien, hat sich um Animals As Leaders aus Washigton DC eine große internationale Fangemeinde gebildet. Der technisch anspruchsvolle instrumentale Progrock / Metal mit Ambient- und Electronikanleihen begeistert sowie „normale“ Rockfans als auch Metaller. Nun kommen Animals As Leaders das erste Mal nach Deutschland und spielen am Ostermontag, 9. April, in der Kranhalle (Feierwerk, Hansastr. 39). Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. VVK: 15 Euro. Steve Vai sagt über die Band „Das ist die Zukunft des virtuosen, kreativen und heavy Gitarrenspiels“, die Musik ist so abwechslungsreich, dass Animals As Leaders bisher problemlos mit diversen modernen Bands

touren konnten wie z.B. Deftones, Underoath, Circa Survive, Between The Buried And Me, The Dillinger Escape Plan, The Faceless, Thursday, Dredg und sogar Decapitated. Als „Album der Woche“ und „Meisterwerk moderner, metallischer Musik“ lobten die Kritiker „Weightless“ und Bleeding4Metal schreibt: „Vermutlich wird die Scheibe bei einigen Leuten aufgrund ihrer extravaganten Machart nicht die Beachtung finden, die sie eigentlich verdient. Ich kann an ihr keine Sekunde auch nur Mittelmaß finden, geschweige denn echte Mängel. Kurzum: sie ist perfekt!“ Wir verlosen Karten. Schreiben Sie an den Sendlinger Anzeiger (Postfach 70 16 40, 81316 München, gewinnen @sendlinger.info). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer und das Stichwort „Animals“ an. Einsendeschluss: 1. April. job

Am Ziel: Umweltminister Marcel Huber, ADAC-Präsident Peter Meyer und OB Christian Ude (von links) bei der Einweihung Ende März 2012. Foto: job

den Fenstern und der geschwungene Sockelbau werden wohl ein neues Wahrzeichen für die Stadt. Architektonisch und statisch besonders interessant ist die sogenannte Auskragung an der Gebäuderückseite, die gut vom SBahnhof Heimeranstraße aus zu sehen ist. Der Turm ragt dort acht Meter weit über den 16 Meter hohen Sockelbau hinaus und bildet, wie der Bug eines Schiffes, einen Bogen nach außen. Die Aus über 1.000 Fenstern besteht die farbige Fassade. Last des Turmvorsprungs wird Foto: job mit Hilfe von zwei Reihen Beton-

Westpark · Außer Dienst: Die alte ADAC-Zentrale am Westpark wird abgerissen. Am 17. Juli 1973 war das Gebäude an der Baumgartnerstraße 53 (erst später wurde „Am Westpark 8“ daraus) eingeweiht worden. Damals hatte der ADAC drei Millionen Mitglieder (inzwischen sind es 18 Millionen), 1.000 Mit-

pfeilern, die sich bis in den neunten Stock des Turms ziehen, auf den Sockelbau und damit auf das Fundament übertragen. In dem vom Architektenteam Sauerbruch Hutton entworfenen Gebäude arbeiten 2 400 Mitarbeiter in mehr als 100 Berufen wieder unter einem Dach. Bis zum Umzug im Dezember 2011 waren sie auf sieben Standorte verteilt, weil die alte Zentrale am Westpark zu klein geworden war. „Jetzt können wir die Prozesse verkürzen und eine durchgängige Kultur der Mitgliederbetreuung schaffen“, betonte Meyer. Die bisherige ADAC-Zentrale am Westpark 8 wurde verkauft. Auf dem fast 30.000 qm

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Vergangenheit an. Während der ADAC-Neubau an der Hansastraße eingeweiht wurde, hat der Abriss des alten Hauses am Westpark begonnen. Auf dem Gelände sollen 380 Wohnungen gebaut werden, davon 40 im geförderten Wohnungsbau. Der Stadtrat hat bereits am 7. März dafür grünes Licht gegeben und den Entwurf des Bebauungsplans mit Grünordnung Nr. 2043 gebilligt. Laut dem vom Referat für Stadtplanung und Bauordnung aufgestellten Bebauungsplan sollen in dem fast drei Hektar großen Gebiet zudem zwei Kindertageseinrichtungen mit insgesamt vier Kindergarten-, vier Krippen- sowie einer Hortgruppe entstehen. Im Vorfeld wurden die Bürger im Rahmen einer Erörterungsveranstaltung am 21. September beteiligt. Diese Bürgerbeteiligung soll nun durch die öffentliche Auslegung des BebauAm 17. Juli 1973 wurde die ADAC-Zentrale am Westpark ungsplanentwurfs im Frühjahr eingeweiht. Nun hat ihr Abriss begonnen, um Platz für 2012 fortgesetzt werden. Wohnungen zu schaffen. Foto: job job

großen Gelände soll ein neues Objekt mit 380 Mietwohnungen errichtet werden. Der Hansapark, der 1993 bezogen worden war, wird vermietet. Bei der Konzeption seines „Sterns“ legte der ADAC besonderen Wert auf ein zeitgemäßes Energiekonzept mit Photovoltaik, Geothermie und Fernwärmenutzung. Geheizt wird das Gebäude mit Fern- und Erdwärme. Zur Versorgung mit Elektrizität wird weitestgehend Strom aus regenerativen Quellen genutzt, Photovoltaik-Anlagen erzeugen zusätzlich Strom. Das Bürokonzept Animals As Leaders. sieht mehr mobile Arbeit mit Laptops und deutlich flexibleren Gestaltungsmöglichkeiten vor. Info zum Betreuungsrecht Zahlen zur Zentrale • Höhe des Hochhauses: 93 m (18 Obergeschosse) • Bodenplatte: bis zu 2,5 Meter dick; 30.000 Kubikmeter Beton mit 5.000 Tonnen Stahl verstärkt • Baustahl insgesamt: 20.000 Tonnen • Verbauter Beton gesamt: ca. 94.580 cbm • Bruttogeschossfläche: 129.500 qm • Oberkante 4.OG Sockelbau: 20,20 m • Oberkante 22.OG Hochhaus: 86,53 m • Oberkante Technikeinhausung: 93 m • Anzahl der Fassaden-Elemente: 4619 (22 Farbtöne) •Türen, Tore, Klappen: über 3.100 • Aufzüge: 23 • Parkplätze/TG: ca. 1 000 • Toiletten: 104 • Besprechungsräume: 58. job

Foto: aal

München · Wollen sie sich engagieren für ältere Menschen, die nicht mehr in der Lage sind ihre Angelegenheiten selbst zu regeln? Oft brauchen diese Menschen jemanden, der sich um sie kümmert und ihnen ein wenig Aufmerksamkeit schenkt. Der Betreuungsverein des Sozialdienstes kath. Frauen, Dachauer Str. 48, bietet erste Informationen zum Betreuungsrecht (früher Vormundschaftsrecht) und zu den Voraussetzungen zur Führung einer ehrenamtlichen Betreuung an. Stehen Sie vor der Aufgabe für einen Angehörigen eine rechtliche Betreuung übernehmen zu müssen, dann erhalten Sie bei der Veranstaltung „Einführung in die Tätigkeit des ehrenamtlichen Betreuers“ (Do, 29. März, 16-19 Uhr) alle wichtigen Informationen. Die Teilnahme ist kostenlos. job

Razzia wegen Kokain in Disco

Glockenbachviertel · Rauschgiftfahnder kontrollierten am Freitag, 23. März, kurz vor Mitternacht, eine Diskothek im Glockenbachviertel. Vorausgegangen waren wochenlange Ermittlungen hinsichtlich Drogendelikten in dieser Diskothek. Dabei wurde bekannt, dass zu bestimmten Veranstaltungen, die immer freitags stattgefunden hatten, verstärkt Kokain konsumiert wurde. Auch der Veranstalter, ein 35-jähriger Münchner, stand im Verdacht. Obwohl mit dem Betreiber der Diskothek sowohl ein Gespräch hinsichtlich der Drogenproblematik als auch über mögliche Bekämpfungsstrategien geführt wurden, trat keine Veränderung ein. Bei der Razzia wurden insgesamt 169 Personen kontrolliert. Darunter befand sich auch der 35-jährige Veranstalter. Er hatte fünf Plomben mit Kokain bei sich. Bei einer weiteren Person wurde eine geringe Menge MaWeitere Fotos finden Sie im rihuana sichergestellt. In den Toiletten lagen leere Verpackungen, an denen noch Drogenreste hafteten. Auf der Ablage der HerrenInternet unter: www.mehr-wissen-id.de/1697 toilette konnten Pulveranhaftungen festgestellt werden. job


Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 · Mittwoch, 28. 3. 2012

München unterwegs Expertenrat · Leser fragen, Experten raten... Waschanlage: Wer zahlt für einen Schaden? Isolde M., München-Solln: Nach der Fahrt durch die Waschanlage war der hintere Scheibenwischer meines Autos kaputt. Wer kommt für den Schaden auf? Meistens – das muss ganz deutlich betont werden – steht das Fahrzeug nach dem Waschgang blitzsauber da. Doch manchmal geht auch was schief: Dann reißen die rotierenden Bürsten Seitenspiegel, Zierleisten oder eben den Heckscheibenwischer ab oder verhedderte Fremdkörper dengeln Beulen ins Blech. Schnell liegen Waschanlagenbetreiber und Kunde dann im Clinch. Steht fest, dass der Schaden in der Anlage entstanden ist, haftet der Betreiber, es sei denn, er kann sich entlasten. Manche Unternehmer machen es sich besonders einfach und berufen sich auf

so genannte Haftungsbeschränkungen für Teile an der Außenkarosserie und dadurch verursachte Schäden. Doch in seinem Urteil vom 30.11.2004 (Az. X ZR 133/03, ADAJUR Dok. Nr. 61313) hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass solche Klauseln unwirksam sind. Nach Ansicht der Richter hat der Kunde ein berechtigtes Vertrauen darauf, dass sein Fahrzeug unbeschädigt aus der Anlage kommt. Sollte dies nicht gegeben sein, erhält er vom Betreiber eine angemessene Entschädigung, so der Urteilsspruch. Schlechte Karten hat der Kunde allerdings, wenn er die Benutzerhinweise missachtet und beispielsweise die Antenne nicht abgeschraubt hat. So lässt sich Ärger vermeiden: Vor der Wäsche unbedingt die Nutzungshinweise sorgfältig lesen. Antenne einfahren oder abmontieren, Radio bei einer automatischen Antenne ausschalten. Außerdem sollte man kontrollieren, ob wirklich alle Fenster, das Schiebedach, Türen sowie die Tankklappe geschlossen sind. Trockene und besonders verschmutzte Fahrzeuge vorwaschen. Dreck, der haften bleibt, wirkt wie Schmirgelpapier und zerkratzt den Lack. Gleich nach dem Waschen sollte man prüfen, ob das Fahrzeug sauber und unbeschädigt ist. Wer einen Schaden bemerkt, sollte sofort den Betreiber informieren und sich darüber eine schriftliche Bestätigung geben lassen. Bei der Fahrt durch die Waschanlage unbedingt die Nutzungshinweise beachten, rät der ADAC. Foto: fotolia.com/ Peter38

Sie haben eine Frage an die ADAC Experten? Dann schreiben Sie uns! Per Post an ADAC Südbayern, Stichwort „Leserfrage“, Postfach 20 01 44, 80001 München oder per E-Mail an leserfrage@sby.adac.de. Der Einsender erklärt sich mit einer Veröffentlichung einverstanden.

Seriöse Fa.kauft f. Export Ihre AUDI, BMW, MERCEDES, OPEL, VW, SKODA, auch Japaner! SOFORT Barzahlung, Auch So. + Feiertag Tel. 089/97890365

in Kooperation mit dem

Auto-Heinzelmann • Kundendienst hren Seit 33 Ja siger • Unfallinstandsetzung Ihr zuverläsbetrieb • TÜV und AU Kfz-Meister • Autoelektrik und Reifen Erich Heinzelmann Kfz-Meisterbetrieb

KFZ-Ankauf aller Art! Wir zahlen die besten Preise! Sofort BarPestalozzistraße 34 · 80469 München · % (0 89) 26 34 26 geld, sofort Abholung, sofort Abmeldung, KfzFa. T. 089/41876228 Panda Dynamic 1,2, Bj. 2004, 60 Autohaus sucht lfd. gepflegte PS, ca. 47500 km, TÜV 05/13, GaraPkw’s bei sofortig. Barzahlung, genwagen, 8 fach bereift, el. FH, SU. TOYOTA, ab. Bj. 88, jd. Zust., Auto S. H., Tel. 089/666 533 14 Servo, usw., 4100.- VB, T. 8348471 24 Std/Wo. Fa., T. 089/35062598 Echter Münchner kauft PKW u. Punto 98, § 8/13, gt. Zst., 8-fach, SUCHE jeden Toyota ab Bj. 88, a. Fa. 0179/1444770 Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 Busse ab Bj. 87 immer erreichb., 1.111,-¤, auch Sa. + So., Fa. 0151/50179111 SU. FIAT, PKW/BUS, ab Bj. 01, jd. Zust., 24Std/Wo. Fa. T. 089/35062598 • Höchstpreise für Kfz • Unfall- und Totalschäden SUCHE VW ab Bj. 91, jd. Zust., a. • Entsorgung v. Schrottfahrzeugen Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 • gebrauchte Ersatzteile a. Marken Voyager, Modell 98, 190 tkm, SU. VW PKW/Bus, ab Bj. 91, jd. AUTOVERWERTUNG KROHER Tel. 089/8 63 39 75, 9 – 18 Uhr Zylinderkopfschaden, TÜV noch 1 Zust., 24 Std./Wo. Fa. 089/55135766 www.autoverwertung-kroher.de Monat, 300.-, Tel. 0176/22841732 SU. VW PKW/Bus, ab Bj. 91, jd. SUCHE VOYAGER, ab Bj. 98, 24 KOSTENLOS! Abholg. u. Std./Wo., Fa., Tel. 089/35062598 Zust., 24 Std./Wo. Fa. 089/35062598 Abmeldg. Kaufe jd. PKW/LKW/Bus VW T5 Highline Vollaust. 11/07, auch o. TÜV! Fa. Tel. 0177/7534112 93km, Diesel graum., VB 29.444,-¤, NR, T. 0170/9606458 KAUFE JEDEN DIESEL, auch ohne TÜV, viele KM, mit Mängel, SOFORT SU. FORD PKW ab Bj. 98/BUS ab VW Golf II, Bj. 87, 55 kw, § 4/12, BARGELD! Fa. Tel. 0152/22114138 Bj. 92, Fa., T. 089/35062598 150,-¤; Tel. 0163/8805970 KAUFE JEDEN VW, AUDI u. Su. FORD a. 98, T. 089/97890365 SKODA, jd. Bj., AUCH OHNE TÜV, SOFORT BARGELD! Fa: Tel: Mondeo Kombi, 2 L, Bj. 97, ohne TÜV, 300.-, Tel. 0176/22841732 0152/22114138 Smart fortwo, 66’km, EZ 4/00, blau, WR neu, Tiptronic, Alu, VB ¤ KAUFE JEDEN ANHÄNGER, jd. 2399,-, Tel. 0175/9159445 Bj., AUCH OHNE TÜV, SOFORT BARGELD! Fa: T: 0152/22114138 Civic 4türig, § neu, Klima, 8f., Kaufe bar alle Autos f. Export a. 1390,-¤, Fa. 0179/1444770 Unfall, Fa., T. 089/54781991 SU. HONDA, ab Bj. 91, jd. Zust., ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Fa., 24 Std./Woche, T. 089/35062598 Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, Tel. 089/3142061

Toyota

VW

Chrysler

Ford

Smart

Honda

Wohnwagen / Wohnmobile

Mazda

KAUFE JD. MERCEDES/BMW! Kaufe Wohnmobile 03944/36160 Auch ohne TÜV, mit Mängel, SU. MAZDA, PKW ab Bj. 98/Bus www.wohnmobilcenter-aw.de Schon jetzt den Sommer buchen! Strand- und Badeurlaube mit Frühbucherrabatt SOFORT BARGELD! Fa. Tel. ab 92, Fa., T. 089/35062598 gibt’s beim ADAC. Infos und Buchungen im ADAC Reisebüro und Tel.: 089/ 51 95 – 186 0152/22114138 Wohnmobil Bürstner A 532, Bj 4/2002, 151’km, TÜV 4/2013, VB ¤ SCHROTT AUTO ENTSORGUNG, 18.000.-, T. 0151/27104077 TG-Stellplatz., Nh. Westendstr./ KOSTENLOSE ABHOLUNG, 24 Fürstenrieder Str., Tel. 882056 Std-Service, mit VERWERTUNGSSUCHE ALLE MERCEDES, 24 Std. TG, Olydorf u. Kantstr. T. 64914236 NACHWEIS, Tel. 0176/62385687 /Wo. Fa., Tel. 089/55135766 LagerRäume, T. 08071/903383 Duplex-Gge., 49/Mo., Angerer Ihr Auto ist mehr wert! Zahle SUCHE ALLE MERCEDES, 24 Std. TG-Stellplatz oder EinzelgaSwift, Bj. 10/99, 2. Hd., 39 KW, HÖCHSTPREISE in BAR für PKW, rage ges., kein Duplex! M-Nähe, Einzelgarage zu verm., Wald- 2-4, Schwabing, Tel. 7459490 LKW, Busse, auch Unfall, KFZ-Fa., /Wo. Fa., Tel. 089/35062598 TÜV/AU 3/14, blau, 4-türig, Klima, Ecke Barer-/Neureutherstr, T. friedhofstr. 7, 60,-¤, T. 7142772 T. 089/82087287 o. 0171/4911419 SUCHE Mercedes, aller Art, ZV, Servo, Airbag, kein Rost, 1150.Duplexgaragenplatz 0172/8921941 TG-Stellplatz, Haderunstr., ab Trautmannstr. 5, Nähe Hansastr., jeder Zustand, Fa., T. 089/54781991 , Tel. 0160/2592941 sofort, ¤ 50,-, Tel. 0176/51262738 ab sofort zu vermieten, ¤ 38.– Six · Tel. 760 44 98 AUTO-ANKAUF ALLER MARDupl. ab 1.4. zu verm. MarbachKEN! Unfall, hohe Kilometer, Mercedes SL 450, Bj 74, stahlstr. 3, 76975064, 0176/65051186 Motorschaden. Zustand egal! blau, top zustand, TÜV neu, H.Stellplätze am Harras Plinganserstr. provisionsfrei zu SOFORT ABMELDUNG, SOFORT Zulassung, VB 15800,- ¤, T. TG-Stellplatz, Parkstadt Solln, vermieten. Tel.: 089/78043-295 BARGELD Tel. 0176/62385687 0173/3267283 SU. VOLVO, ab Bj. 98 jd. Zustand, Gulbranssonstr. 45,-¤, T. 348115 Su. S-Kl. 320 CDI ab Bj. 03, nur v. 24 Std./Wo, Fa. T. 089/35062598 Dupl.-TG-Stellplatz Poccistr. 2, Motorrad-Ank. Fa., 089/3143203 Priv., Tel. 0811/9967646 oben, ab sofort, Tel. 09938/642 ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, A140, 60 KW, EZ 10/00, Top Zust, TG-Stellpl., ab sof., prov.-frei, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleiSUCHE Audi ab Bj. 92, jd. Zust., a. schw., eSD, WR, Leder usw., 127’ km, Murnauer Str. 265, mtl. ¤ 42,-, HV, hen jd. Fahrzeug, Tel. 089/3142061 Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 1. Hd, VB 3300,-¤, 0172/8913876 3 Sherpas Fahrradträger f. Mo.-Fr. 9-12h, Tel. 089/7148004 Dach-Reling mit Grundträger SUCHE AUDI ab Bj. 96, jd. Zust., Su. MERCEDES, alle Typen, auch abschließb., kompl. ¤ 50,- T. 0802124 Std./Wo., Fa., T. 089/55135766 Sonn-, Feiert., Fa., T. 089/97890365 5043734 od. 0175- 8215326 SUCHE AUDI ab Bj. 96, jd. Zust., MB CLC200 Kompressor, EZ Fahrzeugkomplettfolierung vom www.mogst-dei-auto-verkafa.de 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 2001, 125Tkm, HU 2013, Halbautom. VH6900.- T. 0176/70448078 Profi, ab 790 ¤, Scheiben tönen ab dt. seriöse Fa., T. 0172/8214550 120 ¤, weit. Infos: 0176/10177994 Wir kaufen jedes Auto, (Unfall, s. kotheimer@gmail.com ADAC InfoService Motorschaden, usw.) ab Bj. 96, n Bei Panne oder Unfall ohne Gewährleistung, Sofort BarTel. 089/51 95-0 BMW 316 Compact, Bj. 99, 2. ADAC Pannenhilfe zahlung, Fa. T. 0176/24987759 Hd., 77 kW, 170’ km, Scheckh., sil- SU. MITSUBISHI, Allrad/BUS ab Bj. & 0180/510 11 12 Handy: 22 22 22 88, PKW ab Bj. 96, T. 089/35062598 Kaufe alle Arten v. Fahrzeugen ber, Vollausst., TÜV/AU 03/14, Top (Verbindungskosten je nach SoReifen m. Felg. 185/55 R 14, (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; f. Im-/Export, auch m. Unfall, Zust., ¤ 2100,-, T. 01522/3305666 Netzbetreiber/Provider) VW Polo, ¤ 120,- T.0179/9639804 max. 0,42 ¤/Min. Handy) Motorschaden, hohe KM, zahle 318i, E46, EZ, 7/01, 70’km silberFestnetz: 0180/222 22 22 4 SR, Conti, 4’km, Ll 165/65 R 14 sofort i. bar, a. Sonn- u. Feiertage, met., Auto.Klima, Alu, Durchlade, Fax 0180/530 29 28 (0,06 ¤/Anruf, dt. Festnetz; 79T, VB 130¤ T. 0179/9227363 Firma, T. 704883; 54217959; 6400,-¤, T. 74370567 SUCHE OPEL, ab Bj. 98, jd. Zust., (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy) 0172/8613407 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 Schnäppchen! 4 Sommerreifen max. 0,42 ¤/Min. Handy) Autobahn-Notrufsäule: SUCHE BMW, ab Bj. 98, jd. Zust., Dt. Fa. kauft unfall- u. 24 Std./Wo., Fa., T. 089/55135766 SUCHE OPEL ab Bj. 95, jd. Zust., auf Alu. für Opel Meriva ¤ 120,-, ADAC Hilfe verlangen! ADAC Fahrsicherheitsa. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 Tel. 089/7003906 gebrauchte Kfz aller Art, sofort Training SUCHE BMW ab Bj. 92, jd. Zust., bar, 24 h, Sa. u. So., Tel. Astra 95, § neu, AB, SD, gt. Zstd., 4 x Winterreifen Conti 215/55 R n Bei Notfall im Ausland a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 089/31981495 Tel. 01805/ 11 73 11 1.222,-¤, Fa. 0179/1444770 16 Radial 93 H MS Stahlfelgen DB ADAC Notruf München E-Klasse, Tel. 0172/1709342 SUCHE BMW, ab Bj. 98, jd. Zust., (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; Ankauf Mercedes, VW, Opel u. Für alle fahrzeug- und personenmax. 0,42 ¤/Min. Handy) SR für Twingo 15570R1375T mit Audi, deutsche, seriöse Kfz-Firma, 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 bezogenen Leistungen Felgen, nur 6 Monate gefahren, Tel. 089/13060646 www.sicherheitstraining.net Tel. +49 (89) 22 22 22 90, - ¤, Tel. 0157/73563674 SU. PEUGEOT, PKW ab Bj. 99/BUS, Autoexportfirma kauft Autos n Allgemeine ab Bj. 92, Fa. T. 089/35062598 4 Alufelgen 7Jx15 mit älteren ADAC Autoversicherung aller Art: PKW, LKW, Jeep, Busse, Sommerreifen T. 8414012 Stapler, Pritsche, rep. bedürftig. Ducato Transit, Bj. 03, 88 kW, Informationen Tel. 089/51 95-159 Barzahlung, Tel. 089/69303373 od. 54’km, TÜV 06/13, VB ¤ 4850,-,Tel. ADAC Reisebüro 51870981od. mobil 0174/3150315 0178/1844380 ADAC im Internet Tel. 089/51 95-186 Kaufe Bar alle TOYOTA u. andere Ibiza, Bj. 3/01, gt. Zust. 8f. ber., SU. RENAULT PKW/BUS ab Bj. 98 www.adac-reisebuero.de www.adac.de/suedbayern Japaner f. Exp., Fa. T. 089/97890365 TÜV 2/14, 2300¤ 089/31221837 24 Std./Wo. Fa., T. 089/35062598 Anhängerverleih Tel. 70009000

Mercedes

Garagen

Suzuki

Volvo

Motorräder

Audi

Wichtige ADAC Telefonnummern auf einen Blick

Zubehör

Auto-Ankauf

BMW

Mitsubishi

Reifen

Opel

Peugeot

Fiat

Renault

Allgemein


Der Münchner Immobilienmarkt IN

KOOPERATION MIT

München daheim Die Expertenrunde zum Thema:

WEGJahresabrechnung Frau Monika L. aus Neuhausen fragt: „Ich habe eine Eigentumswohnung. In der ordentlichen Eigentümerversammlung wurde die Jahresabrechnung genehmigt. Ich glaube, dass meine Abrechnung in manchen Punkten falsch ist. Was kann ich dagegen unternehmen?“

RA Georg Hopfensperger Rechtsabteilung HAUS + GRUND München

Die Genehmigung der Jahresabrechnung erfolgt durch Beschlussfassung in der Eigentümerversammlung. Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Abrechnung nicht zutreffend ist, müssen Sie diese anfechten. Ein einfaches Schreiben an den Verwalter oder Verwaltungsbeirat genügt allerdings nicht. Sie müssen Beschlussanfechtungsklage beim zuständigen Amtsgericht erheben. Die Klage muss innerhalb eines Monats nach der Beschlussfassung erhoben werden, egal, ob Ihnen der Verwalter das Protokoll bereits übersandt hat oder nicht. Innerhalb eines weiteren Monats muss die Klage begründet werden. Die Monatsfristen können nicht verlängert werden, d. h. wenn die Klage nicht erhoben wird, wird die Jahresabrechnung bestandskräftig. Sie können dann keine Einwendungen mehr gegen die Jahresabrechnung geltend machen. Als Anfechtungsgründe kommen z. B. in Betracht: Fehlerhafte Anwendung des Kostenverteilungsschlüssels, Nichtaufnahme von Ausgaben und Einnahmen, unzulässige Kostenbelastung einzelner Eigentümer, Darstellung der Abrechnung als Bilanz. Die Jahresabrechnung ist eine reine Zu- und Abflussrechnung, d. h. sie muss sämtliche Einnahmen und Ausgaben des Abrechnungszeitraums enthalten. Auch nicht berechtigte Ausgaben gehören daher in die Jahresabrechnung. Sofern Sie unsicher sind, ob ein Beschluss gefasst wurde und der Verwalter das Protokoll noch nicht übersandt hat, können Sie unverzüglich nach der Versammlung Einsichtnahme in die Beschlusssammlung des Verwalters verlangen. Wird die Beschlusssammlung durch den Verwalter nicht ordnungsgemäß geführt, kann dies einen wichtigen Grund zur Abberufung des Verwalters darstellen. Kostenfreie Rechts-, Steuer- u. Bauberatung für Mitglieder in allen Immobilienfragen. Mitgliedsbeitrag ab 60,- ¤ jährlich. Infos unter: Haus + Grund München, Sonnenstraße 13 III, 80331 München Tel. 089/551 41-0, Fax 089/551 41-366 www.haus-und-grund-muenchen.de info@haus-und-grund-muenchen.de

Immo-Angebote Wüstenrot Baufinanzierung Zahlen Sie für 100.000,-¤ Kredit mehr als 196,-¤/Monat, dann rufen Sie mich an: 089/97606547 Theresienhöhe 1-Zi-App mit sep. EBK, Wannenbad, Blk, 34 m2, ab 15.4., mtl. 500,- ¤ inkl. TG + 100,- ¤ NK + 3 MM KT von priv., Tel. 08807-70359 ab 18 Uhr Südspanien/Andalusien freist. Finca mit 200 m2 Wfl., 1.200 m2 Grundst., 4 SZ, gr. WZ mit Kamin, Dusche/WC, sep. Gäste-WC, Küche m. Eßzi., Wintergarten, Klimaanlage, möbl. + Hausrat, 250.000,-¤ VB; Tel. 0170/7336755 Puchheim S4, 2 Zi.-ETW für Anleger, 59 m2, SW-Blk, 135000,- ¤, Immob. Wierl, Tel. 089/830667 Planegg, 2,5 Zi.-Whg., 62,5 m2 Wfl., W-Blk, Parkett, EBK, Fernwärme, 179000.-, WK Immob., T. 85662003 München Blumenau gut vermietete 3-Zi.-Whg., ca. 80 m2 Wfl., 2. OG, S-Blk., 199000,- ¤, Held Immobilien, Tel. 089/12021403, mail: held-immobilien@t-online.de 1 Zim.-App. Westendstr. - am Westpark, 27 m2 + Wint.-Garten, 3. OG/Lift, verm., ¤ 75.000,- + TGStellpl. 12.000,-¤ = ges. ¤ 87.000,-, H. Siebenbürger Immo., T. 701326 Türkei - 15 km östl. v. Alanya,, DHH, ca. 160 m2, m. Einricht., Auto u. Boot, kl. Anl., Pool, 10 min. z. Meer, ¤ 105.000,- Tel. 089/782488, 0090/242/5162392 2 ZKB, GH, S-Balkon, 47 m2, WM 715¤ + TG 50¤ 0151/53046313

Der Immobilienmarkt

Duplex-Stellplatz (unten) Bo- Schöne 3-Zi.-Whg. in Karlsfeld, schetsrieder Str. 53 zu verkaufen Nh. See, ca. 68 m2 Wfl.,neu reno. VB 3500¤ T. 01716338933 2012, abs. ruhig u. zentral, s/w Balk., frei, KP ¤ 197.000,-, v. Priv., 2 EBE, 3-Zi.-Whg., Bj. 87, 66 m , Tel. 089/5022626 EBK neu + kompl. EB-Schrank, Schlafzi., Kellerabteil, TG-Platz, W- 2 Zi.-Neubauwhg. in Freiham, 2 Loggia, W-Blk., S-Bahn, Einkaufs- 55 m , SW-Loggia, unverbauter Panoramablick, gehobene Ausmögl., Schule, Kita fußläufig, von Privat, VB 198.000,- ¤ T. stattung, sep. WC, incl. 1 TG Platz, beste Verkehrsanbindung, v. priv., 0173/9599881 KP 222900.-, Tel 0152/04995518 Exkl. Bauhaus Bungalow in Schöne 3-Zi.-Whg. in Karlsfeld, Krailling, Wokü., 6 Zi., 2 Bäder, 2 Nh. See, ca. 68 m2 Wfl.,neu reno. Gäste-WC, Sauna, Fitness, hochw. 2012, abs. ruhig u. zentral, s/w 2 renov., Wohn-/ Nutzfl. ca. 245 m , Balk., frei, KP ¤ 197.000, -, v. Priv., v. Priv., ¤ 835.000,-, Tel. Tel. 089/5022626 089/51997296 Scout-ID: 63713953 Wohn- u. Geschäftshaus, StilHaimhausen - 3-Zi.-Maisonette, Altbau, feine Stadtlage München 2 1. OG, 90 m Wfl., Bj. 86, 2 Bäder, 1050 m2 Mietfl., Miete 270.000.neue Küche, Kachelofen, Balkon, p.a. KP auf Anfrage, 089/495851 Top renoviert ! TG, 229000,- ¤, Tel. i n f o @ k o e p f - i m m o b i l i e n . d e 089/13939091 stege-immo.de Bestes Poing - Renditeobjekt, Wohnhaus mit 6 gr. Wohnungen, Toplage, gut vermietet, 1,39 Mio., T. 0151/27037249 stege-immo.de

Schwabing/Milbertsh., verm. 2 Von Privat 1-Zi.-App., 35 m2 zu Zi.-Loft-Laden, 4,1 % Rend., 46 - 68 verkaufen. Alte Haide, 1. OG, m2, 110.000 ¤, 089/64919770, Küche, Bad, Keller, sehr gut vermietet. VB 73.000.- ¤ + 12.000.- ¤ Suchen Sie ein liebenswertes Garage. T. 0171/5792200 Domizil a. Gardasee (Nh. Limone) im Olivenhain am Dorf- V. Privat Baugrundstück f. 2 rand, herrl. Seeblick, ruh., sonnig, DHH, 434 m in Aying/Großhelfendorf, T. 0171/3537661 2 DHH 130m Wfl., ZH, EBK, Gart., ¤ 295.000.- + Kauf-NK + genehm. Nahe Waldkirchen 2-Zi.-Whg. Pool ¤ 30.000.- Gardainvest, Info T. 53m2, 29000 ¤ T. 0160/1950954 08095/2862 Ferienhaus auf Rügen! Wfl. 110 Nähe Schrobenhausen, direkt m2; Grd. 380 m2 BK, Carport, hocham Waldrand, EFH, ca. 200m2 Wfl., wertige Ausstattung, Bankirai 1.500 m2 Grund, Pool, mit 110 m2 Terr., Holzböden, sichtbare HolzGewerbehalle + Büro, von Privat, ¤ balkendecken, für Holzliebhaber, 385.000,-, T. 089/325127 4 Zi., Kamin, 2 Bäder, 1 Etg., komplette Fensterfront, KP 150.000 ¤; Großes Haus Skigebiet, Wilder Tel. 038306/23092 o. 0176 / Kaiser, Tirol, T. 0176/46571042 20289075 Fr. Lange

GBW baut 71 Wohnungen Haus an der Carola-Neher-Straße soll im Juli 2013 fertig sein

EFH b. Riedenburg/Altmühltal, 170 m2, 6 ZKB, 1697 m2 Grd., Wi.- Südseite · Die GBW-Gruppe Garten, Gge, Pellets-Hzg., 310000 ¤, startet im künftigen WohnT. 09442/9915955 F. 09442/9915957 Genehmigte Eigentumsgärten Bauerwart’land neben Baugebiet Mü.-Untermenzing, Straße, teilw. Wasser, Strom, Hütte, Zaun, ruhig, Bus zu S1+S2, 200 m2 bis 1555 m2 teilbar, ab ¤ 140/m2 bis ¤ 180/m2, Tel. 089/8144857 auch Sa./So Stilaltbau-Wohnung am Pasinger Stadtpark, Bj. 1900, EG, ca. 174 m2 Wfl., ca. 45 m2 Nfl., 3 bis 5 Zi. mögl., gewerbl. oder zu Wohnzwecken, unrenoviert, KP ¤ 495.000,-, v. Priv., Tel. 089/5022405 Mü-Allach - 2 x KAPITALANLAGE, 2-Zi.-W., 65 m2, EG, 180 m2 Garten, 1-Zi.-Whg, 46 m2, Sout., Küche, Bad, beide gut vermietet! Rendite 4,5%, 1 Garage, zusammen 279000.- ¤, Tel. 089/13939091 stege-immo.de MÜ.-FORSTENRIED/FÜRSTENRIED renovierte 4-Zimmerwohnung Bj. 67, ca. 108 m² Wfl., 2 Balkone, Lift, Stadtrand mit Waldblick. Inkl. TG ¤ 336.000,- + 3,57 % Prov. Raiffeisenbank München-Süd eG Immobilien Hr. Csallner Tel. 0 89/7 59 06 - 834 www.immoganzeinfach.de

quartier „Südseite“ mit dem Bau von 71 einkommensorientiert geförderten Wohnungen. Zudem werden eine Tiefgarage mit 60 Stellplätzen und eine Kindertagesstätte errichtet. Das Gesamtinvestitionsvolumen des Projekts beläuft sich auf rund 13,2 Millionen Euro. Die Ein- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen werden als „KfW Effizienzhaus 55“ geplant: Der anspruchsvolle Energiestandard wird neben dem Einsatz einer kontrollierten Wohnraumbelüftung mit Wärmerückgewinnung und einem besonders wärmedämmenden Mauerwerk auch durch hochwertige Fenster mit Dreifachverglasung sowie den Anschluss an das Fernwärmenetz erreicht. Die barrierefreien Wohnungen in dem fünfgeschossigen Gebäude an der Carola-Neher-

An der Carola-Neher-Straße wurde mit dem Bau der 71 Wohnungen begonnen. Foto: job Straße sind zwischen 35 und 120 Quadratmeter groß. Die mit Eichenparkett und Fußbodenheizung ausgestatteten Wohnungen sollen bis Juli 2013 bezugsfertig sein. Insgesamt verfügt der Neubau über eine Wohnfläche von 4.540 Quadratmetern. Als Generalunternehmer wurde die Riedel Bau GmbH & Co. KG aus

Schweinfurt beauftragt. „Das München-Portfolio der GBW Gruppe verteilt sich mit rund 7.900 Wohnungen auf 22 der 25 Münchner Stadtbezirke. Mit unserem neuen Projekt auf der Südseite erweitern wir unseren Bestand in Obersendling“, so Ernst Holland, Vorstandsvorsitzender der GBW AG. saz

Hausrat in Brand geraten Sendling · Aufgeschreckt durch den starken Rauch alarmierte ein Anwohner der Demleitnerstraße am Montag (26. März) kurz nach 3.30 Uhr die Feuerwehr. In einer Erdgeschosswohnung des viergeschossigen Wohnhauses war Hausrat in Brand geraten. Der 41-jährige Bewohner hatte sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen können. Ein Trupp mit Pressluftatmern drang in die Drei-Zimmer-Wohnung ein und löschte den Schwelbrand ab. Die restlichen Mieter des Anwesens konnten während der Löscharbeiten in ihren Wohnungen bleiben, für sie bestand zu keine konkrete Gefährdung. Der 41-Jährige hatte sich jedoch bei seiner Flucht aus der Brandwohnung eine leichte Rauchgasvergiftung zugezogen. Er kam nach einer Behandlung durch den Feuerwehr-Notarzt vor Ort in eine Klinik. An der Wohnung entstand ein auf circa 10.000 ¤ geschätzter Sachschaden. job


München daheim

Wenn Sie daran denken, in nächster Zeit Ihre Immobilie

Su. preisgünstige Dach/ManKellerabteil in Schwabing, trok- sarden-Whg. auch zum Selbstken, 7000,-, Tel. 08024/5367 ausb. o. renov. in Mü. (Kann auch im Garten helfen) 089/3001404 Hobyyraum in Miesbach, Fenster, Strom, Hzg., Du., WC-Zug., 16 Haus, Wohnung, Grundstück m2, 14500,-, Tel. 08024/5367 zum K. gesucht, T. 0163/1968375

Gut gehende Reinigung Mün- Kaufe ETW/Haus/Grund sof. chen-Aubing zu verkaufen, T. Kaufentscheid. T. 089/43759790 89546728 Wir kaufen Ihr Grundstück und altes Haus, Fa. T. 089/69349290

Immo-Gesuche

Seriöse Käufer suchen über uns

Häuser & Wohnungen Kostenfreie Objektbewertung für Anbieter durch Diplom-Ingenieur

Seit 1989 in München LORENZ-WOHNEN.DE 089/ 129 30 01 Einfamilienhaus od. Haushälfte von Patentanwalt zu kaufen gesucht bis 1,5 Mio. ¤. Swimmo · T. 32 60 27 67 2 – 3-Zi.-Wohnung als Anlage zu kaufen gesucht von Barzahler Swimmo · Tel. 089/32 60 27 67

Münchner Familie sucht Grundst. evtl. m. ält. Haus, bis 1000 m2 Tel. 0172/8625666, Suche Freizeitgrundstück München bzw. nördl. Umland Kauf/Miete ca. 500-1000m2, Mobil: T. 01520/6425603, E-Mail: grund@mnet-mail.de Wohnungen und Häuser für vorgemerkte Kunden gesucht! Fa. Tel. 08142/6528657 Biete 10.000.- ¤ für erfolgreiche Vermittlung eines Baugrundstücks in Mü., Einzugsgebiet bis Holzkirchen, nur v. Privat. 0170/2872361

Nette Fam. su. Haus in Mü. v. priv., bis 480.000,-¤, auch Leibrente/Wohnrecht, 0170/1160387 Familie mit 4 Kindern su. Haus in Nymphenburg auch mit Wohnrecht für Besitzer, Zuschr. u. Nr. 101730 an Sendlinger Anz., Postf. 701640, 81316 Mü.

Ihre Immobilie verdient den besten Service! RE/MAX Best Service - Ihr starker Immobilienpartner in Hadern und Sendling-Westpark. www.remax-best-service.de RE/MAX • Mü̈ nchen • Waldfriedhofstr. 90 • Tel.: 089 / 71 03 09 20

Claudia BADER Immobilien www.Muenchen-Starnbergersee.de

Immobilienverkauf = Vertrauenssache Tel. 089/74 11 84 44 – Ihr Immobilienbüro am Harras

2,5 bis 4-Zi-Whg im Raum Groha. ab Juli gesucht. Gge Mutter su. für Sohn Reihenerwünscht. Tel: 0177-5672518 haus in Laim u. Umgebung, Größe egal, auch renovierungsbedürftig, Wir su. f. unsere Kapitalanl. 1-2 keine Makler! Tel. 0171/5463198 Zi-Whg. v. Priv.; RED T. 54884397 od. www.red-muenchen.de DRINGEND GESUCHT Für unseren Kunden su. wir 2-3-Zi.- EGSu. zu kaufen: ruh. 2 Zi-Whg, ab Whg. m. Garten, vorzugsw. Würm2 55 m , Kü/Bad m. Fe., S/W-Blk, k. tal/Starnberg, schnelle Ent- scheiEG, kl. Anlage, Hadern / Fo-ried / dung und schnelle Abwickl- ung zu Laim; T. 7605022 abends besten Preisen, Immobilien, Tel. 089/12021403, email: Su. Bau-Grundstück-(Altbeheld- immobilien@t-online.de stand), Mü-Allach Süd/W, T. 0179/6821006 Suche zum Kauf 1-2-Zi.-Whg. T. 089/31770222 o. 0171/2744220 Suche 2 bis 3 Zi.-Whg., ca. 60 bis 2 80 m , mit Blk. od. Terr., in Mü.- Su. 1 bis 2 Zi.-Whg, auch renoZentr., bevorz. Lage: Lehel, Au, vierungsbedürftig in Mü-Südwest, Schwabing-Mitte!!! Kein Neubau, nur von privat, Tel. 089/54885808 Preis bis 300000¤. T. 0172/8002452 Wir sind eine junge Familie mit zwei Kindern (1&3) u. su. ein kl. Haus ZUM KAUF (auch RH). Bitte helfen Sie uns! T. 0176/62080247

informativ · aktuell · lokal www.sendlingeranzeiger.de sportlich · kulturell · frisch

Wenn Sie Ihr Haus oder Grundstück verkaufen wollen... Immobilien ...dann sind wir der GmbH richtige Partner! Kostenlose Bewertung Tel.: 089/ und Beratung. Ihr Ansprechpartner: 127 129 50 Herr Schwarz www.rsi-immobilien.de www.rsi-immobilien.de

www.raith-immobilien.de Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen/ vermieten? Unsere Kunden warten. Für Verkäufer kostenfrei. Rufen Sie an! Raith Immobilien GmbH, 089/89054500

Ihr Immobilien-Profi in München-Stadt, Süd-West und Würmtal Kompetent - Seriös - Diskret Zur Erweiterung unseres Teams in München, Süden und Westen suchen wir berufserfahrene und engagierte

Immobilienmakler/-innen und Verkaufsprofis! Sprechen Sie mit uns – WIR FREUEN UNS AUF SIE!

Telefon 7 60 36 65 und 01805-MAKLER www.sedlmaier-immobilien.de

Ihre Immobilie + Unser Team = Top-Verkauf seit 1972!

GmbH

Tel.: 089 749830-0 . www.gerschlauer.de

sollten Sie sich dem Fachmann anvertrauen. Seit mehr als 36 Jahren sind wir als Makler in München und Umgebung tätig und suchen für unseren Kundenkreis ständig Objekte vorwiegend im Anzeigenbereich.

Suche zum Kauf 1-2-Zi.-Whg. T. 089/31770222 o. 0171/2744220

25

zu verkaufen oder zu vermieten,

Immo-Angebote Gewerberäume

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Grundstück / Haus / Wohnung

Der Münchner Immobilienmarkt

Dipl.-Ing. Hermann Lehmann Immobilienberater Tel.: 089/54 89 69 53 Mobil: 0151/28 23 86 18 E-Mail: lehmann@derkopf.com Internet: www.derkopf.com


26 Märkte & Basare Gaststätte Schützenlust (Herterichstr. 46, Tel. 089-79 71 98) am Sa, 31. 3.am So, 1. 4.: 11-19 Uhr Janines Hobbykünstler- und Ostermarkt zugunsten Behinderter Kinder, Isartaler Tisch, Eintritt frei.

Veranstaltungen & Termine am So, 1. 4.: 9.30 Uhr Familiengottesdienst mit Palmprozession. Kath. Patrona Bavariae (Johann-Clanze-Str. 100, Tel. 08971 27 07) So: 7.30 Uhr Singmesse, 9.30 Uhr Lateinisches Choral-Hochamt im überlieferten Ritus. am So, 1. 4.: 7.30 Uhr Singmesse, 9.30 Uhr Palmweihe, Prozession und Hochamt, anschl. Ewige Anbetung, 18 Uhr Vesper und sakramentaler Segen. am Do, 5. 4.: 19 Uhr Abendmahlsamt, Anbetung bis 24 Uhr.

Kath. St. Achaz (Fallstr. 11a, Tel. 089-7 23 45 25) am Sa, 31. 3.am So, 1. 4.: Ostermarkt Sa 15-18 und So 9.30-12 Uhr (Osterkerzen, Gestecke, Ostereier, Osterlämmer uvm. sowie GEPA-Verkauf fair gehandelter Produkte). Erlös für die Pfarr- Kath. St. Achaz (Fallstr. 11a, Tel. 089-7 23 45 25) bücherei. am Sa, 31. 3.: 10 Uhr PalmbuKath. St. Andreas, Pfarrsaal schenbinden für Kinder im Pfarr(Adlzreiterstr. 20, Tel. 089-77 41 84) saal, 17.15 Uhr Kreuzweganam Sa, 31. 3.: 9-13 Uhr Floh- dacht, 18 Uhr Vorabendmesse markt für Kinderbekleidung und mit Palmbuschenverkauf und Weihe. Spielsachen. am So, 1. 4.: 10.30 Uhr PalmbuKath. St. Karl Borromäus (Gen- schenweihe mit Prozession. fer Platz 4, Tel. 089-7 45 58 00) am Do, 5. 4.: 18 Uhr Abendmahlam Sa, 31. 3.am So, 1. 4.: Oster- gottesdienst anschl. Anbetung und Hobbykünstlermarkt (Sa 15- am Hl. Grab bis 21 Uhr. 19 / So 9-16.30 Uhr mit FrühKath. St. Hedwig (Hirnerstr. 1, schoppen). Tel. 089-7 14 25 52) Kath. St. Matthias (Appenzel- am Sa, 31. 3.: 16.30 Uhr Beichtgelegenheit, 17 Uhr Vorabendler Str. 2, Tel. 089-74 55 140) am Sa, 31. 3.: 17-17.30/18.30-19 messe. am So, 1. 4.: 10 Uhr PfarrgottesUhr Osterbasar. dienst zum Palmsonntag m. SegTSV Forstenried (Graubündener nung der Palmbuschen und Palmprozession. Str. 100, Tel. 089-74 50 24 52) am So, 1. 4.: 10.30-14.30 Uhr In- am Do, 5. 4.: 19 Uhr Abendmahlnen/Außen Flohmarkt (Innen: gottesdienst mit Fußwaschung, pro Tisch 4-5 ¤ werden gestellt Anbetung und Agape im Pfarr/ Außen: pro Meter 2,50 ¤, Ti- saal, 21 Uhr Ölbergandacht. sche selbst mitbringen; bitte anm. 0173/7232863 ab 15 Uhr). Kath. St. Heinrich (Scharnitzstr. 2, Tel. 089-7 14 27 20) So: 10.30 Uhr Gottesdienst. Do: 8.30 Uhr Gottesdienst. Kirchen Sa: 17.15 Uhr Rosenkranz, 18 Ev.-luth. Himmelfahrtskirche Uhr Vorabendmesse. (Kidlerstr. 15) Mi: 8.30 Uhr Gottesdienst. am Sa, 31. 3.: 19 Uhr Orgelmu- am Fr, 30. 3.: 19.30 Uhr Fastensik bei Kerzenschein, Eintritt meditation. frei. am Di, 3. 4.: 19 Uhr Bußgottesam So, 1. 4.: 10 Uhr Gottesdienst dienst. mit Abendmahl und Kindergottesdienst, 11.15 Uhr Familienbrunch Kath. St. Karl Borromäus (Genmit Ostereierfärben, 19 Uhr Orgel- fer Platz 4, Tel. 089-7 45 58 00) vesper, 15-18 Uhr Treffpunkt Al- am Sa, 31. 3.: 18 Uhr Beichtgeleinerziehende (Thema: „Lebens- legenheit, 18.30 Uhr Vorabendwege“, österliche Basteleien u. messe. warme Suppe zum Abschluss). am So, 1. 4.: 10 Uhr Palmweihe am Do, 5. 4.: 18 Uhr Gottes- auf dem Platz vor der Kirche, dienst mit Feierabendmahl. Palmprozession zur Kirche und am Mi, 4. 4.: 14.30 Uhr Bunter Gottesdienst nach der PalmproNachmittag für Senioren. zession, Kindergottesdienst im Pfarrsaal, danach Frühschoppen Ev.-luth. Lukaskirche (Marian- und Oster- u. Hobbykünstlernenplatz 3) markt. am So, 1. 4.: 18 Uhr Thomasmesse. Kath. St. Korbinian (Valleystr. 24, Tel. 089-74 61 450) Ev.-luth. Passionskirche (Töl- am Fr, 30. 3.: 8 Uhr Gotteszer Str. 17, Tel. 089-72 31 353) dienst, 18.30 Uhr Bußgottesam So, 1. 4.: 10 Uhr Gottesdienst. dienst. am Do, 5. 4.: 19 Uhr Gottes- am Sa, 31. 3.: 17.45 Uhr Rosendienst zum Gründonnerstag m. kranz, 18.30 Uhr VorabendBeichte, Abendmahl u. Musik- messe. gruppe Passiflora. am So, 1. 4.: 9.30 Palmprozession, Familengottesdienst, 20.15 Ev.-luth. Reformations-Ge- Uhr Nikodemusmesse. dächtniskirche (Ebernburgstr. am Mo, 2. 4.: 17.30 Uhr Rosen12, Tel. 089-71 46 863) kranz. am So, 1. 4.: 10.30 Uhr Gottes- am Di, 3. 4.: 17.30 Uhr Rosendienst mit Abendmahl. kranz, 18.30 Uhr Gottesdienst. am Do, 5. 4.: 19 Uhr Gottes- am Mi, 4. 4.: 8 Uhr Gottesdienst. dienst mit Tischabendmahl. am Do, 5. 4.: 19.30 Uhr Letztes Abendmahl, anschl. Stille AnbeHaus St. Josef (Luise-Kiessel- tung, 22 Uhr Nachtgebet. bach-Platz 2, Tel. 089-74 14 70) Di, Fr: 9 Uhr Gottesdienst. Kath. St. Margaret (MargareSo: 9.30 Uhr Gottesdienst. tenpl. 1, Tel. 089-76 44 40) am Fr, 30. 3.: 8.30 Uhr MorgenKath. Hl. Kreuz (Forstenrieder lob, 19.30 Uhr Gebet in die Allee 180, Tel. 089-74 52 92 90) Nacht. am Sa, 31. 3.: 16.30 Uhr Rosen- am Sa, 31. 3.: 18.30 Uhr Beichtkranz und Beichtgelegenheit, 17 gelegenheit, Rosenkranz. 19 Uhr Vorabendmesse. Uhr Buß-Wortgottesdienst.

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Orangehouse (Hansastr. 41, Tel. 089-72 48 84 44) am Mo, 2. 4.: 19.30 Uhr Kat Frankie, Francesco (Indie Pop), Elisabeth Biener an der Eule-Orgel 18 ¤. am Di, 3. 4.: 20 Uhr Bane, Cruel Sendling · Den fünften Abend stützt. Weitere Info unter: Hand, Rotting out (Hardcore), 18 ¤. in der Reihe „Orgelmusik bei www.himmelfahrtskirche-muKerzenschein“ (Orgelmusik und sik.de. Sunny Red (Hansastr. 41, Tel. Texte zur Passionszeit) in der 089-72 48 84 44) Himmelfahrtskirche Sendling Elisabeth Biener, geboren in Di: 20 Uhr Die.Bass.Cafe. Eintritt (Kidlerstraße 15) gestaltet am Norddeutschland, aufgewachsen frei. Samstag, 31. März, die Münchin London. Humanistisches Gym- So: 21 Uhr BeatweenJazz. Eintritt ner Konzert-Organistin Elisabeth nasium und Schulmusikstudium frei. Biener mit Werken von Johann in Hannover. A-Prüfung für Kir- am Fr, 30. 3.: 20 Uhr Get Rid DJ Sebastian Bach (Präludium und chenmusik. Orgelkurse bei Ma- Team (Trash, Indie, Electropop). Fuge h-moll BWV 544 – Choralrie-Claire Alain. Konzerte im In- am Sa, 31. 3.: 22 Uhr Eisbach vorspiel BWV 653), Max Reger und Ausland. Schallplatten- und Calling mit Turdbaby (Drum ‘n’ (O Haupt voll Blut und Wunden), CD-Einspielungen (u.a. Klais-Or- Bass) u.a. Johannes Brahms (Herzlich tut gel in der Münchener Philhar- am Mi, 4. 4.: 19 Uhr Destruct, Foto: Hi monie). 1996-2009 Präsidentin Dcoi, Step by Step (Punk-Rock, mich verlangen) und César Elisabeth Biener. Franck (Choral III a-moll). Die der Internationalen Johann-Ne- Hardcore), 10 ¤. Texte liest Nina von Saldern. Der jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt pomuk-David-Gesellschaft. Frei- am Do, 5. 4.: 20 Uhr Slashed by letzte Abend der Konzertreihe ist frei. Die Veranstaltungsreihe beruflich als Konzertorganistin Vengeance, Pike? Edge (Metal), 5 ¤. findet am Samstag, 7. April, mit wird wieder großzügig vom Be- und ehrenamtlich als KirchenTobias Skuban statt. Beginn ist zirksausschuss Sendling unter- musikerin tätig. job Wirtshaus zum Isartal (Brudermühlstr. 2, Tel. 089-77 21 21) am Do, 5. 4.: 20 Uhr Veterinary Street Jazz Band. 7 bzw. 6 ¤. am So, 1. 4.: 9.30 Uhr Pfarrgot- Mo: 10-12.30 Uhr Eltern-KindKinder tesdienst mit Palmweihe und Café, Veranstalter: familienecke Prozession, anschl. Fastenessen. Kunterbunt, 3 ¤, ohne Anm. Dschungelpalast (Hansastr. 41, Party & Tanz am Mo, 2. 4.: 8.30 Uhr Messe. Di: 10.30-13 Uhr Eltern-Kind- Tel. 089-72 48 82 40) am Di, 3. 4.: 8.30 Uhr Messe, Café, Veranstalter: familienecke am Fr, 30. 3.: 15-18 Uhr Holzwerk- Wirtshaus zum Isartal (Bru10 Uhr Ökumenischer Kinderbi- Kunterbunt, 3 ¤, ohne Anm. dermühlstr. 2, Tel. 089-77 21 21) statt „Osterwerkstatt“ (ab 6 J.). beltag, 18 Uhr Eucharistische am Mo, 2., Di, 3. 4.: 15-18 Uhr Bas- am Fr, 30. 3.: 20 Uhr Gaggis Anbetung. Familienzentrum Friedenska- telkiste „Osterbastelei“ (ab 4 J.). Tanzparty. 5 ¤. am Mi, 4. 4.: 8.30 Uhr Messe. pelle (Kemptener Str. 73, Tel. am Mi, 4., Do, 5. 4.: 15-18 Uhr am Do, 5. 4.: 18 Uhr Beichtgele- 089-75 93 518) Holzwerkstatt „Osterwerkstatt“ Senioren genheit, 19.30 Uhr Liturgiefeier: Mo-Do: 8.30-12 Uhr offener Treff (ab 6 J.). Letztes Abendmahl bis 22 Uhr (Di 9-11 Uhr Frühstück). ASZ Isarvorstadt (Hans-Sachseigene Anbetung. SchauBurg - Theater der Ju- Str. 14, Tel. 089-23 23 98 840) gend (Franz-Joseph-Str. 47, Tel. am So, 1. 4.: 14.30-16.30 Uhr Kath. St. Maria Thalkirchen Familienzentrum HadernSonntagscafe. 089-23 33 71 55) (Fraunbergplatz 1, Tel. 089-74 Blumenau (Rolf-Pinegger-Str. 3, am Mo, 2. 4.: 16-18 Uhr Treffen am Fr, 30. 3.: 9.15+10.30 Uhr Tel. 089-70 92 90 92) 28 440) der Jungsenioren. „Has und Huhn“, 50 Min., ab 5 J. Mo-Fr: 8.30-11.30 Uhr offener Sa: 16 Uhr Wallfahrtsandacht. am Di, 3. 4.: 10-12 Uhr GeTreff mit Frühstück und Kindersprächsgruppe - für mehr LeStadtbibliothek Fürstenried betreuung. Kath. St. Matthias (Appenzelbensfreude im Alter, 3 ¤. (Forstenrieder Allee 61, Tel. 089ler Str. 2, Tel. 089-74 55 140) am Mi, 4. 4.: 14.30 Uhr Oster75 96 98 90) am Sa, 31. 3.: 16.45 Uhr Rosen- Internationales Mütterforum besinnung mit Karlheinz Michel, Do: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt kranz, 17 Uhr Beichtgelegenheit, (Plinganserstr. 26, Tel. 089-76 16-18 Uhr Initiativgruppe frei. 17.30 Uhr Vorabendmesse. 75 34 94) „schwerhörig - na und!“ offener Fr: 14.30-15.30 Theatergruppe Treffpunkt für Schwerhörige. Stadtbibliothek Isarvorstadt Kath. St. Stephan (Zillertalstr. 47) (ab 7 J.). am Fr, 30. 3.: 19.30 Uhr Buß- Mo-Do: 9-11.30 und 15.30-17.30 (Kapuzinerstr. 28, Tel. 089-54 ASZ Kleinhadern-Blumenau 54 17 80) gottesdienst. Uhr offenes Café mit kostenloser (Alpenveilchenstr. 42, Tel. 089Di: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt am Sa, 31. 3.: 18 Uhr Vorabend- Kinderbetreuung. 58 03 476) frei. messe. am Mo, 2. 4.: 13.30 Uhr Sing Mo, Mi-Fr: 9-12.15 Uhr Süße am So, 1. 4.: 10 Uhr Familienmit Hilde, 1 ¤. Früchtchen, Kinderbetreuung (1gottesdienst zu Palmsonntag mit Stadtbibliothek Sendling (Al- am Do, 5. 4.: 8.45 Uhr Wander3 J.) ohne Beisein der Eltern. Kinderchor und Bläsern. bert-Roßhaupter-Str. 8, Tel. 089- ausflug (Gehzeit ca. 4 Std.), 1 ¤, am Do, 5. 4.: 19.30 Uhr Messe Mi: 15.30-17.30 Uhr Kreativtreff: 74 63 510) bitte anm. vom letzten Abendmahl mit Kir- Kultur, Kochen, Ernährung, Mi: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt Handarbeiten. chenchor anschl. Agapefeier, 22 frei. ASZ Sendling (Daiserstr. 37, Uhr Gebet i.d. Nacht v.d. Herrn Mo: 9-11.30 + 15.30-17.30 Uhr Tel. 089-77 92 54) Sozialberatung durch Staatl. i. Sakrament. am So, 1. 4.: 14 Uhr Sonntagsanerkannte Erzieherin: KinderKonzerte café mit Wunschkonzert, Eintritt erziehung, Ausbildung, Schule. Haderner Mpore (Guardinistr. frei. Familie am Di, 3. 4.: 15 Uhr DeutschMütterzentrum Sendling (Bru- 98 a, Tel. 089-714 03 66) Bewohnertreff Theresienhöhe russischer Club: „Zusammen“. dermühlstr. 42, Tel. 089-77 77 am Sa, 31. 3.: 20 Uhr Forgotten (Pfeuferstr. 3) am Do, 5. 4.: 9.30 Uhr OsterHeroes Unplugged / We’ll come 44) Mo: offene Eltern-Kind-Gruppe and rock you, Karten 10 bzw. 8 frühstück, 4 ¤, Anm. u. Voraus9-10.30 Uhr (1-3 J.), offener El- Mo-Do: offenes Café Mo-Do 9.30- ¤ an der AK, an der Tankstelle zahl. im Büro. tern-Kind-Treff 10.30-12 Uhr, kos- 12 / Di-Do 15-17.30 Uhr. Allguth, Fürstenrieder Str. 175 tenlos, Info T. 0179/664 86 64. Mo: offene Baby- und Kinder- (Richtung Laim) oder im Mehl- ASZ Solln-Forstenried (Hertegruppen 14-15.30 Uhr (0-1 J.) und Fr: 9-12 Uhr Spielgruppe (1-3 J.), richstr. 58, Tel. 089-75 07 54 70) felds. 25 ¤ / Mtn., T. 0179/664 86 64, 16-17.30 Uhr (1-2 J.). 1,50 bzw. 3 am Fr, 30. 3.: 9.30 Uhr Patch15-17 Uhr Internationale Frauen- ¤, ohne Anm. work-Treff, ohne Anm., 1 ¤, 13 Mo-Do: Kinderbetreuung (ab 1,5 Hansa 39 (Hansastr. 39, Tel. Uhr PC- und Internet-Treff gruppe, T. 0178/5181571. J.), Mo,Mi,Do 9.30-12 / Di+Do 15- 089-72 48 84 44) Thema: Fax senden und empfanDschungelpalast (Hansastr. 41, 17 Uhr, bitte anm., 2,50 bzw. am Fr, 30. 3.: 20 Uhr Therapy gen ohne Faxgerät, 1 ¤. (Rock, Metal, Punk) + Sixxxten. 3,50 ¤ pro Std. Tel. 089-72 48 82 40) am Mo, 2. 4.: 9.30-10.30 Uhr am So, 1. 4.: 10 Uhr Familien- am Di, 3. 4.: 9.30-11.30 Uhr of- am Sa, 31. 3.: 18 Uhr Frühlings- Sprechstunde Seniorenvertregefühle 2012 (Flowerstreet Re- tung. frühstück mit Basteln (10-13.30 fener Tagesmüttertreff. cords Festival). am Di, 3. 4.: 14.30 Uhr GeUhr Kinder ab 3 J.), Livemusik am So, 1. 4.: 20 Uhr Dillon (Elec- sprächskreis: Sollner erinnern (10.30-13.30 Uhr), Kinderkino tronica/Berlin), 16 ¤. sich, bitte anm. (12.15 Uhr). Gesundheit am Mi, 4. 4.: 14 Uhr Film-Café: am Sa, 31. 3.: 15-18 Uhr OSTERGesellschaft Kranhalle (Hansastr. 39, Tel. „Unsere Erde“, 1,50 ¤, bitte anm. MARKT „Österlicher Kunsthand- Osteoporose werkertag für Groß & Klein“ (ver- München e.V. (Luise-Kiessel- 089-72 48 84 44) am Do, 5. 4.: ab 11 Uhr Testaschiedenste handwerkliche bach-Platz 2, Tel. 089-29 89 64) am So, 1. 4.: 20 Uhr Wisecrak- mentsberatung, bitte anm., 30 Techniken können kennenge- Mo-Fr: Osteoporosegymnastik ker, Goodbye Jersey (Ska), 14 ¤. min./17 ¤. lernt und ausprobiert werden). bestehend aus Trocken- u. Was- am Di, 3. 4.: 20 Uhr The Hanson sergymnastik: Fortlaufend Kurse Brothers, Invasives (Punk), 15 ¤. ASZ Thalkirchen (Emil-GeisEv.-luth. Reformations-Ge- vormittags, nachmittags, abends; am Do, 5. 4.: 19 Uhr Rock ‘n’ Str. 35, Tel. 089-74 12 77 90) dächtniskirche (Ebernburgstr. auch mit ärztlicher Verordnung Read! (El Rancho, Christoph am Do, 5. 4.: 9 Uhr Osterfrühmöglich. stück, 5 ¤, bitte anm. 12, Tel. 089-71 46 863) Kastenbauer u.a.).

Herzlich tut mich verlangen


Mietmarkt

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Mietangebote Lager-Keller Schwabing, T. 0176/96451678 App. Wettersteinpl., U1, Blk., ruh., 1.OG, 310.- + NK, T. 089/6905577 Moosach, ruh. 1-Zi.-App., 34 m2, 515.- ¤ + Hzg. + WW + KT, T. 0163/7301455 Möbl. rhg. Zi. m. kl. Bad, Neuried Neubau, f. Wochenendheimfahrer/in, 210,-¤, T. 8573918 2 Zi.Gartenwhg. im Würmtal/ Stockdorf 54m2 Wohnfl. EG +38m2 Wohnfl. i. Souterrain, Terrasse, Parkett, EBK, Stellpl. 840¤ +NK+KT v. priv. 0173/6901595 2 Zi-DG-Whg, Buchenhain 50m2, ren., 3 min S7, 695,-¤ warm, Tel. 0178/5513764 Forstenrieder Park, U3, renov. 3- Zi., 67 m2, 1. OG, SW-Blk., frei, 730 ¤ + NK, Immob. Wierl, T. 089/830667 Pasing, zentral, ca. 100 m2, 4 Zi.Whg., kl. Kü., Bad, WC, Blk., ein Duplexstellpl., v. Priv., 1260,- WM + 2 MM Kaution, Tel. 089/838384 Wochenend-Grd.-Stück, 2000m2 m. Fischweiher a. d. Würm gelegen, Miete mtl. 250,- ¤, T. 0172/ 8660227 Krailling S6, helle 4 Zi.-Whg., ca. 100m2, WoKü, 2 Bäder m. Fe., Teppichböden, S-Blk, gr. Keller, 1.OG in 2 Fam.-Hs., an ruhiges Paar, 1055.- + Gge. 60.- + 150.- NK + KT, v. priv., Tel. 8571780 Pasing-Zentrum, 2-Zi., 79 m2, 2. OG, renov. Altbau, 790,- ¤ + NK, Immob. Wierl, Tel. 089/830667 Stadt Puchheim-Bhf., 3-Zi.-Whg., 76 m2, 4. OG, Balkon - 5 Min. z. SBahn, ¤ 610,- + NK - Tel. Fa. 089/13998005 (wochentags 10-14) O’Menzing 2 Zi., 53 m2, S-Terr., Laminat, Bad + Kü. mit Fe., 497,50 ¤ + NK + TG, Tel. 0170/8777485 Gräfelfing S6, 4-Zi. + Wohnkü., 96 m2, SW-Terr. + Garten, 990,- ¤ + NK, Immob. Wierl, Tel. 089/830667 3-Zi.-Wgh mit 2 Balkonen direkt an der U6 in Hadern! 2.OG, ca. 81, 17 m2, sep. Kü.,W-Bad, 2 Blk., ab 01.03., 934,- ¤ zzgl. NK/Gge./KT Ziegler & Ziegler Immobilen Telefon: 089/2284960 Domagkstr., Schwabing, schö. 1 Zi.-App., ca. 40m2, sep. Kü., Blk. TG-Pl., sof. frei, 520,-¤ + TG 50¤ +150,-¤ NK= Gesamstmiete ¤ 720,Immob. Krautmann, 42019490 Pasing, Fritz-Berne-Str., neu renov. 1 Zi.-App. sofort frei, ca. 33 m2, neue Küchenzeile, West Balkon, neues Bad, Keller, 5. OG Miete 460,- ¤ + NK Immob. Krautmann, Tel. 089/42019490 Über 2.000 ausschließlich provisionsfreie Mietangebote in München PRO WOCHE. www.cs-wohnungsagentur.de Sendling, renov. 64,7 m2, 3 ZKB, WC, Loggia, Laminat, Garage, 680,- ¤ + NK + 3 MM KT, Tel. privat. 089/761007 abends Pullach, großzügige 4 Zi.-Whg., ca. 112 m2, Bad m. Du. + Wanne, sep. WC, gr. W-Blk., Parkett, renov., 1390.- + NK, Sari Immobilien, Tel. 089-787978645 o. 0173/ 5950447 Germering, neu renov., exkl. 4 Zi., 90m2, 2.OG, Lift, EBK, Blk, 960.+ NK, Immob. Wierl, Tel. 089/830667 Obermenzing, 2 Zi., 60 m2, hell, 2. OG, Blk., ¤ 660 + NK v. Priv., ab 1. 5., Tel. 089/833448 4-Zi.-Whg. An der Nordheide, ca. 94,82 m2 Wfl., ¤ 1.001,30 zzgl. TG+NK 3 MM KT, prov.- fr., Hausverw. Concept Real H., Tel. 5126648-0 vogl@concept-real.de 4-Zi.-Whg. An der Nordheide, ca. 84,85 m2 Wfl., ¤ 896,02 zzgl. TG+NK 3 MM KT, prov.- fr., Hausverw. Concept Real H., Tel. 5126648-0 vogl@concept-real.de Laim 1-Zi.-App. inkl. NK möbl. eig. Bad, ab 450 ¤, T. 089/74029400

Laden 50 m2 mit Nebenraum, und TG-Platz in Lauflage Sendling. 885 ¤ + NK/Kt, Provisionsfrei, T. 5705705

NACHMIETER GESUCHT? Wir zahlen für Ihre alte Wohnung Top-Provision Sven Grimm Immobilien Tel. 089 / 43 40 02

Feldkirchen, 6-Zi.-Büro, 165 m2, neu renov. 200m z. S- Bahn, ¤ 1457,- + NK + MwSt., Tel. 08143Suche für den Zeitraum 31.10. M/SO möbl Zi. 275.- pP 6806716 9926623 bis 2.11.2012 eine Selbstversorger 2 M/SO App möbl. 600.-, 6806716 Feldkirchen 5 Zi.-Büro, 145 m Hütte für cirka 25 Personen m. neu renoviert, 200 m S-Bahn, mehreren Schlafzimmern im M/SO 3 ZW 1.100 möb. 6806716 ¤ 1160 + NK + MwSt., Tel. 08143/ Umkreis v. nicht mehr als 150 km 9926623 um München. Kontakt bitte an: Lagerboxen m. eig. Zugang, 6huette.anja@yahoo.de Danke 2 30 m zu verm., f. Möbel, Hausrat, Werkstatt / Lackiererei z. Miete, trocken + sauber, Tel. 08136/6833 Eichenau, 320m2, EG+UG, Büro, M/49/bi sucht Untermiete bei Umkleide + Dusche, 6 Stellplätze, 4 tol. Frau, Mann, Paar. Tel./SMS oder 0171/7465842, Rolltore, 3000 ¤ + NK + K + P, Tel. 0176/59536040 www.minilagerhaus.de 089/13939091stege-immo.de Führungskraft su. gr. Haus NafiLagermögl. f. Möbel/ Umzugskartons etc., Tel. 0173/9927309 Mü.-Nord, Modernes Büro, 40 nanz Immob., Tel. 8596911 m2 großes Fenster, 400,- ¤ + NK + Suche für sofort 1-2 Zi.-Whg. bis Aßling/EBE, renov. Altbau 7 Zi., MwSt., v. privat, Tel. 0172/8171626 600,-¤ warm, nähe U/S-Bahn in ca. 170 m2 Wohnfl., 90 m2 Nutzfl., München, Tel. 01712682228 2 EBK, hochwert. Bad, Blk.-Terr., Mü.-Nord, Kleinlager, 6-25 m , Musik-Übungsraum Gart., 950,- + NK T. 0172/8908570 trocken, 3,20M Höhe, ab 70¤ + Suche MwSt., v. Priv., Tel. 0172/8171626 Sendling, Tel. 089/61279000 Mü.-Nord Lerchenau, 2 ZKB + Lager- 2-3 Zi rund um den Westpark Sout., Terr., ca. 73m2 870¤ + NK + Freimann abgeschl. 2 KT + Gge. ab 1.5. T. 089/3517998 räume 40 bis 60m , ebenerd., trok- gesucht. Promov. Paar (Biologen ken, gut zugängig m. Hubwagen, in Festanstellung, Dozent LMU + Schwabing Nähe Uni 2-Zi., prov. frei, 7,70 ¤/m2 + NK 0,80.-/m2 Laborleiterin pharmaz. Industrie) Wohnkü., Bad, EB-Schrank, neu + MwSt. + KT, Tel. 089/3244177 sucht ruhige, freundliche Wohng., gerne mit Balkon: 76975354, renov., 1. OG, auch WG geeignet, (süd- heikeschauerte@web.de 900,- ¤ + NK T. 089/918277 Schöner Laden in Pasing 2 lich Marienplatz) 80 m + Keller Su.1-1,5 Whg.(mit Hund),Pasing Arabellaplark 2Zi.-Whg. 55m2 35 m2, Tel. 089/83964430 Westkreuz.Tel.0176/62214338 m. 2 Blk., 3.OG, EBK, Parkett, DachImbiss zur Ablöse, Tel. terr. m. Swimmingpool, Hausnahe 089/24215446, 0171/7639404 Beamter su. ruhiges Zimmer in Haltestellen, U4, Tram u. Busse, S-/U-Bahnnähe T. 0152/29357237 KM 720,-¤, TG im Haus 50,-¤, ab Schreinerei f. 5 Personen in Su. App. 0151/29447782 1.6. frei T. 05371/3214 Mü. T. 0172/9797206 Su. 2-Zi.-Whg. T. 089/31568824 Glonn, 2-Zi., 2.OG, 60m2, Blk., LagerRäume, T. 08071/903383 Su. 2-3 Zi.-Whg., i. München, EBK, WM 720.-, T. 0151/12967252 Laden ca. 20 m2, Lager, WC, Nh. Tel. 0163/6467264 ab 14 Uhr, am Nähe Erding, großzügiges Woh- Goethepl., U3/6, 480.-, T. 6905577 WoEnde ganztägig nen + 100m2 DG ( f. Büro geeign.) Halle u. Lager München-Nord, Juristin/Festanst. su 1-2 ZKB ca 2 Bäder, EBK, Stellplätze, privat an 250/450/718m2 für Handel, Service, 40 m2 in Isarvorst. Haidh. SchwaNR T. 08122/48675 Produktion, Lager, Lagerverkauf, bing 0176/61115737 Outlet, Internetshop, von Privat. Solvente Frau sucht helle Whg. Tel. 0151/17205050 mit Blk., EBK & Badwanne in Büro Garching Hochbrück, 1. gehob. Lage, Tel. 0176/25985306 OG, ca. 76 m2, ¤ 520.- + 70.- NK, T. Für Vermieter kostenlos, su., Zi., 0177/7554743 App’s, Whg’en, f. seriöse Mieter, Prov.frei! Solln/Forstenr., Helle Immob. Übelherr, T. 089/28998100 2 Büroräume v. 17-100m in Büroetage; ab ¤ 300,- inkl.NK, Reinig., Strom, gute Anbind. Ring/A95 +96/Bus + Bahn, T. 030/577035770

27 Familie su. 4 Zi.-Whg in Neuhausen / Nymphenburg T. 1291232, 0178/1884366 Ruhige Beamtin (NR) sucht 2-3Zi.- Whg., Tel. 089/21707179 www. vermietspezialist.de Architektin, alleinst. su. 2-Zi. Whg. ca. 50m2, m. Blk/Terr. bis 650 ¤ KM, T. 20209020(AB) o. 01520/4935740 Su. 3-Zi.-Whg. in Allach, Karlsfeld oder Dachau! WM max. 900,- Euro. Tel. 0176/70340500 2 Studentinnen suchen 2 Zi.- Whg. (bis 800 ¤ WM), T. 089/8349512

Frohe

Ostern! Zum

Oster-Fest

fürs eigene Nest einen kuschligen Teppich 70 x 140 schon ab

25.– ¤

®

hens Münc uswahl A g rö ß te

teppichkauf

MARTINSRIED

Lena-Christ-Str. 50, Tel. 8576500 www.tebo-teppichkauf.de

Paar su. dringend günstige 2-ZiWhg., T. 0176/36798105

Lufthansa-Angestellte mit 2 Ki. Suche prov.frei 1-Zi-App., mind. (10/11J.) sucht 3-Zi-Whg. in Mü.25 m2 bis 449.- ¤ KM in Mü- Schwabing bis 1100¤ WM zum 1.8. Nord/Ost. T. 0170/3816936 T. 0178/1691634 Angestellte in leitender Pos. (60J.) sucht mit kl. vierbein. Weg- Student sucht möbl. Zi. zur gefährten 2 ZKB ab 65m2 mit Gar- Untermiete oder in WG ab 1.4.12 ten od. (Dach-)terrasse od. kl. 01520/9834773 Häuschen ab sofort. Zuschr. a.d. Verlag Moosacher Str. 56 80809 Familie + Hund sucht Haus ab München. Chiffre 1018317 1.8/1.9, 120 m2 + 4 Zi.+ geh. Ausst. Symp. BWM-MA, 51, NR, su. 2 Zi. T. 0163/3966216 Whg. ab 50m2 - 1000¤ warm. Gerne hell, ruhig und zentral :-) T. 0179/5183783

Mietgesuche Gewerberäume

Suche dringend eine Wohnung im Raum München. Umkreis von 20km. Sie sollte zwischen 30 u. 50m2 sein, max. 600¤ warm, ab Textil- od. Kleidungsboutique sofort oder nach Termin, T. 01520/ gesu., Tel. 0178/1844380 8659950 2 Fernsehjourn. und Wiss.Ref. m. Verlag sucht Lager ca. 40-70m 2 im EG oder mit Büro ca. 10-20m Tochter su. 4-Zi.-Whg. o. Reihenhs. i.d. Au, Haidh., Ober-/Untergie- mit Rampe, Nähe Mittlerer Ring, sing, Harlach. z. Wohnen u. Arbei- Zufahrt für LKW bis 7,5 t. Fa. ten bis 2.000 ¤ WM, 0173/3927632 inpunkto media /Herr Wiesheu, v i e r z i m m e r t r a u m @ g m x . d e Tel. 8292826, Fax 58999693

Mietangebote Gewerberäume

Mietgesuche

Laden/Büro 17m2, Valleystr. ¤465+MwSt. Immob. 089/172324

Seriöse Mieter suchen über uns

1– 4-Zi.-Whgen & Häuser Zuverlässig und kostenfrei für Anbieter

Mü.-Süd, helles Büro 15m2, in angenehmer Bürogemeinschaft, Nähe U3, Parkett, Tel. 78 32 96

Seit 1989 in München LORENZ-WOHNEN.DE 129 30 01

Planegg 1a Lage 110 m2 Gewerbefl. UG dir. Zugang auch Gastro o. Versammlung, Tel. 0176/ 35341512

Ärztin sucht 2 – 3-Zi.-Wohnung Rentnerpaar sucht 4 – 5-Zi.-Wohnung Südwestimmo · Tel. 089/32 60 27 67

Untermenzing, 3 helle Büroräume-Sout., 100 m2, WC/KW/WW - Kabel, 500,- ¤ + NK/HK, von privat, Tel. 089/8132391

Patentanwalt sucht Haus oder DHH Dipl. Ing. sucht 3 – 4-Zi.-Wohnung Südwestimmo · Tel. 089/32 60 27 67

Gut eingeführtes Sonnenstudio Neuh. verm. Kabine mit Kun- Dringend! Wir su. f. BMW denstamm für Kosmetik, Pediküre Mitarbeiter 1-4-Zi-Whg.’en, Frau u. Nägel ab 1.5., Tel. 0179/2961593 Niedermayer 61208709, 015233548958 Abgeschl. Tiefgarage 12 Plätze Würmtal komp. zu verm., Tel. w 44 & 2 Katzen su. sonn. Whg. m. Blk. ab sof., T. 0177/5623987 0176/35341512 Suche Whg. in U-Bahnnähe bis Ruh. Raum (15m2) in Naturheil- 650.- warm. Bin w, 30 J., NR, keine praxis (Großhadern), ab sof. zu Haustiere und in guter Festanstelverm./auch tageweise, 75509800 lung. T. 0178/4045359 Gut situiert. ält. Herr, NR, su. Dachterrassendringend behindertenger. 1-2 Zi. in Mü.-Sendling, Tel. 0171/ Büro in Sendling Whg. 6576040 2 311,5 m , abgeschl. Einheit, Solv. Mieter f. Ihre Immobilien schöner Eingang, gü. Kostenlos u. stressfrei: 21707179 Miete/NK, Nh. U3, v. privat www. vermietspezialist.de Tel. 01 71/676 87 80 Gut situierter Rentner su.1-2 Zi. Whg. bis 650,- WM, T. 72446664 Martinsried: Super mod. 1-2 Zi.Büros/Praxis, ab 15m2 in groß- Jg. stellv. Direktor (Hotel) m. züg. Gemeinsch. + sep. Besprech.- sich. Einkommen su. zentr. Whg. Zi., Teekü./WC + Foyer, z. B. 15m2 m. Blk., EBK, WM bis ¤ 500,-, 390.- + NK/KT, eckertimmob, T. prov.frei, Tel. 01577/9393936 7907876 60 m2 Büro in Berg am Laim, Bürogemeinschaft, NEU RENOVIERT, neue Küche, modern ausgestatteter Besprechnungsraum, Sanitär mit Dusche, Miete 8,50¤/2m, NK 2,80¤/m2 inkl. Strom u. Heizung, S-/U- Bahnnähe, provisionsfrei. Tel 0172/5709691

Neue Wohnungen mit Ideen GWG weiht Modellgebäude mit Hausverwaltung ein

Westpark · Um den Jahreswechsel zogen die ersten Bewohner in die 46 neuen GWG-Wohnungen an der Badgasteinerstraße ein; gegenüber dem ASZ Westpark hatte die GWG ihre alten Häuser abgerissen und seit Frühjahr 2010 zwei neue Gebäude errichtet, in denen nun auch die GWG-Hausverwaltung Sendling-Westpark, Hadern zu finden ist. Das mit seinen grünen Fassadenelementen ins Auge fallende Bauwerk ist zudem ein Modellprojekt für Holzbau im Modernisierungs- und Neubaubereich. Jetzt feierte die GWG die Einweihung mit vielen Gästen, darunter Stadträtin Heide Rieke. Zehn Jahre lang saniert die GWG bereits ihre Bestände in SendlingWestpark. Die Gebäude aus den 50er Jahren werden umfassend modernisiert oder abgerissen und durch Neubauten ersetzt. Im Bereich Badgasteiner- / Fernpaßstraße entschied sich die GWG für ein Modellprojekt in Holzbauweise und für eine enge Kooperation mit dem Lehrstuhl für Holzbau der Technischen Universität München (TUM). Grundidee war, die Bestandsgebäude so zu erweitern, dass zeitgemäße Wohnungsgrundrisse entstehen und gleichzeitig Ergänzungen möglich werden. Der Erweiterungsbau mit den Räumen für die neue GWG-Hausverwaltung sollte komplett in Holzsystembauweise erstellt werden. Die Entwürfe der Studenten wurden Grundlage für die Weiterbe-

An der Badgasteinerstraße 6 wurden 46 Wohnungen bezogen. Foto: job arbeitung des Projekts und die bauliche Umsetzung. Nach Bezug des ersten Bauabschnitts äußern sich die GWG-Geschäftsführer Hans-Otto Kraus und Dietmar Bock äußerst zufrieden über das Projekt: „Es ist zum einen erfreulich, dass wir in unseren Wohnanlagen in Sendling-Westpark neuen Wohnraum schaffen können. Zum zweiten sind wir froh, dass wir im Zuge der Bautätigkeit eine neue Hausverwaltung für diesen Bereich bauen konnten. Dass es uns zum dritten gelungen ist, hier beispielhaft Gebäude in Holzkonstruktion zu ergänzen bzw. neu zu erstellen, ist ein Erfolg im Sinne umweltschonender Bauweisen, innovativer Entwicklung und nachhaltiger Strategie.“ Das Team der GWG-Hausverwaltung Sendling-Westpark, Hadern versucht, alle Fragen rund um das Wohnen bei der GWG direkt vor

Ort zu klären. Die neuen Räumlichkeiten der Hausverwaltung liegen zentral in der GWG-Siedlung und sind über den Partnachplatz an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Die GWG München Derzeit bewirtschaftet die GWG rund 27.800 Wohn- und Gewerbeeinheiten. Sie arbeitet daran, in der wachsenden Stadt bezahlbaren Wohnraum für die Münchner anzubieten. Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen in der Stadtteilentwicklung, realisiert Wohnformen für alle Lebensphasen und sieht sich dem Klimaschutz verpflichtet. job

Weitere Fotos finden Sie im Internet unter: www.mehr-wissen-id.de/1698


München erfolgreich Geschäftsverbindungen

Poln. Putzfee sucht Putz- und Bügelstelle 0157/36319609. Gern a. Büros, Praxis, Treppen

Malermeister übernimmt alle Renovierarbeiten, preiswert, sauber u. zuverlässig, Fa. Tel. 0172/8919782

Su. Putzstelle, Büro/Praxis/Privat u. Bügeln, T. 01577-8928677 Buche Ihre gänge/Lohn:

lfd. GeschäftsvorT. 089/96162788

Erf. Büro/ Projekt- Management freib. (Std.) 0170/3130678

Stellengesuche

Allrounder, Hausmeister, Handwerker sucht Arbeit. Dienstwagenfahrer, Pkw-Pfleger Küchenmontage, Möbel, Malen su. VZ-Anst., T. 0178/7828851 Tel. 0176/96921919 Rainer pflegt Ihren Garten, Zuverl. dt. Ehepaar reinigt (auch Hecken u. Sträucherschnitt) Büro’s, Treppen usw., abends, n. z.Zt. kein Transp., mögl. auch a. ¤ Hausfrauenart. T. 08121/971118 400.- Basis im Gartenbau oder Gartenarb., Planung, Gestaltg., Pflege. T. 0176/99342543 Pflaster. 0179/5462531, 72625196 Schreibarb. an eigenen PC, Su. für 1-2 Tage/Wo. Büroarbei- schnell + zuverl., T. 089/3005361 ten u. a. SAGE-HP sowie BuHa.Frau su. Putzst. 0160/98658140 Aufbereit., Tel.55264930 Handwerker aus Polen sucht Ital. su. Arb. i. Restaur. 017673949836 Arbeit Tel. 0163/7668501 Maurer su. Arb. 0172/1312326 Su. Putzst. T. 0177-4581780 PFLEGERIN. erfahr. tschech/ deutschspr, angemeldet, 24 Std Betr. ab sofort, langfrist. und günstig. Tel. 0178-6524991 Sekr./Assist./Büroh. ca. 20 Std/ Wo flexibel, erfahren, auf Rechnung, Tel. 7916548 Sie suchen eine symph., zuverl. loyale Mitarbeiterin für Ihre anfall. Büroarbeiten, auch als Mutterschafts- u. Urlaubsvertretung i. Raum MUC auf selbst. Basis, Tel. 0175/7556639 24 Std.-Betr., v. Ung., günstig, legal, ab sofort, Tel. 01578/7672528 Finanz- u. Sachanlagenbuchhalterin, m. langjähr. Erfahrung, in DATEV 5.51Rw4 su. neuen Tätigkeitsbereich auf 400 ¤ Basis oder nach Vereinbarung. Buchen laufender Geschäftsvorfälle, Aufarbeitung von Rückständen, Belegsortierung u. Mahnwesen, Tel. 089/89711897 Objekte zum Reinigen gesucht, Büro, Treppe, Praxis, Gastro, usw., Tel. 0163/1336874 Übern. Ihren „Bürokrieg“, Orga., Rückst., T. 0172/8637245 Hausmeister 96176460

Gart.

(1

Zi.)

Su. für Freitag-Vormittag Nebenjob im Mü. Süden (Fahrer, leichte Garten- od. Hausmeistertätigkeit etc.), Führerschein bis 7,5 t, kl. Pkw- Hänger vorh., Angebote bitte an: FritzSchweiger@gmx.net Elektrikerhelfer sucht Arbeit auf 400,- ¤, T. 0176/75463683 Objekte zum Reinigen gesucht, Fenster/Grundreinigungen/Praxis usw. Tel. 0176/23638818 60 jährige Altenpflegerin bietet 24 Std.-Dienst, privat mit Haushalt + Gartenarbeit, Tel. 01520/ 6321817 Biete Putz- und Bügelhilfe sowie Näharbeiten, T. 0176/ 75258972 Gartenarbeit. T. 0157/87499248 Fliesen, Maurern, Tel. 0152/08264560

Malen

PUTZFRAU, Tel. 0151/29431948

Zusätzliche Einkommensquelle, www.holler-gmbh.com Junge Mitarbeiterin für MediaAgentur in Gräfelfing auf 400,- ¤ Basis gesucht.Fit in Excel, OpenOffice, Internet, Angebote usw. info@agentur-tegethoff.de, Tel. Zuverl. Frühaufsteher mit eig. 089/74689906 PKW als Ausfahrer/innen, Mo. - Sa., ca. 4.30 - 6.30 Uhr gesu., ca. 600¤ Der SV Planegg-Krailling e.V. su. dringend ÜL für Aerobic + BBP mtl. steuerfr., T.85699353 Donnerstag 20.00-21.30 Uhr. Bitte Su. fleissige Zugehfrau 1xWo. 2 melden unter T. 089/8598148 oder Std. Büro.10¤/Std 0171/4223611 info@svplanegg.de Sonnenstudio Neuhausen su. Mitarbeiter/in, sportlich, deutschsprachig bis 50J. auf 400,- ¤ Basis, Tel. 0179/2961593

Kl. dt. Reinigungsfirma über- Wir suchen Küchenhilfe (weibl) nimmt gewerbl. Reinigungsarbei- mit Erfahrung sowie Aushilfsten! Infos unter T. 089/55293599 bedienung Hofer’s Restaurant in Pullach, Habenschadenstr. 4a, Tel. Biete erf. zuverl. Pflegehilfe- 089/793 606 44, ab 13 Uhr hilfe für 24h, Tel. 08139/801583 Su. Reinigungskräfte f. Objekt Erfahr., zuverl. Putzfrau sucht in der Hansastr. Sa. + So., auf Stelle Tel. 089/85671398 400,-¤-Basis. Voraussetz.: sehr gute Kl. Gebäudereinigung su. Büros Deutschkenntnisse in Wort u. zum Reinigen T. 089/89620117 Schrift, Tel. 0152/09945376

Steuerfachangestellte/n Bilanzbuchhalter/in Buchhaltungen und Lohnabrechnung (DATEV) Flexible Teilzeit Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Rita M. Mair – Steuerberaterin Konrad-Zuse-Bogen 18 · 82152 Krailling/KIM Telefon 089/89 35 89 - 0

Jungkoch gesu., T. 0171/6516111 Suchen Anzeigenblattzusteller für Mittwoch und/oder Samstag! Ab 14 Jahre. Geeignet für Schüler, Hausfrauen und Rentner. Tel. 089/54655139; email an: vertrieb@werbe-spiegel.de

beiterin für chem. Reinigung in Gern gesu., Tel. 089/1571905 Musikpädagoge (m/w) für KiGa in Aubing gesucht! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: info@wurzelzwerge-ev.de, Eltern-Initiativ-KiGa Wurzelzwerge e.V., Limesstr. 28a, 81243 M.!

Sachbearbeiter/in mit Ausbildlung als Bürokaufmann/Frau idealer Weise mit Kenntnissen im Sonnenschutz oder Handwerk ab sofort bei bester Bezahlung in München-Nord zur Festanstellung ges. Dietmar Göbert GmbH Tel. Erzieher (m/w) im Anerken089/35776160 Info@dg-goebert.de nungsjahr für mit viel Herzblut u. Motivation geführten ElternTaxifahrer/in ges.: Tag/Nacht, Initiativ-KiGa in Aubing ab Sept. Kreillerstr.50, Tel. 0178/6226999 2012 gesucht! Mehr über uns Taxinachtfahrer-/in gesucht, unter www.wurzelzwerge-ev. de. Robert Kraus, Tel. 0172/8508385 Wenn Du einfühlsam u. offen bist u. gern kreativ u. selbständig Putzfrau, deutschsprech. ges. arbeiten möchtest, freuen wir uns Nh. S-Bhf. Solln, 14-täg./2-3 Std., auf Deine Bewerbung: 12,-¤/Std., Tel. 7917976 info@wurzelzwerge-ev.de! Suche Stundent(in), der (die) Su. Servicemitarbeiter/in f. sich bestens mit McBook auskennt, unser Casino, VZ, mir Alben anlegt und mich schult. Tel. 0173/3878018 Stundensatz: 8,-¤. Termin nach Vereinbarung: Tel. 7257294 oder Erfahrene Pflegehilfe gesucht, gerne mit ital. Kenntn., Mini-Job 0170/7990963 o. Rechnung, Pasing/Obermenzing, Taxifahrer Nachtschicht Raum Tel. 0176/62605704 ab 18 Uhr Hadern ges.,Tel. 0152/28309366 Haushaltshilfe gesucht zum Su. dt. Putzfrau f. Whg. in Solln. Bügeln, Fensterputzen, Gardinen 2 xmtl. je 4 Std., Anmeld. Mini-Job. anbringen etc., Tel. 1784349 T. 017646642973 ab 16 h Su. Friseur/in in TZ, Tel. 81889333 American Fried Chicken sucht Gaststätte/Ausstellungspark Fahrer mit eig. PKW als Aushilfe T. su. Mitarbeiterin, flexibel, zuver0151/14600017 lässig als Thekenbedienung, Haush.-Hilfe n. Solln gesucht, Schwanth. Str. 158, Tel. 507211 o. zuverl., flex., m. Kochkenntn., 3 x 5024592 wtl./ca.3 Std., T. 0175/4055403

Wasser, Heizung, Elektro, Tel. Suchen Mitarbeiter/in 400¤ Basis 0152/08264560 Er m. Erfahr. im Lagerbereich, für Kassentätigkeit in Erotikshop Komissionieren su. Arbeit, m. Stap- (Poccistr. & Rosenheimer Str.) Tel. lerschein., T. 0176/76043461 089/74640905, www.erotixx24.eu

Wir suchen eine/n

Bedienung für „Confetti“ in Pasing gesucht, T. 0171/6516111

Suche Arbeit im Büro, Lager, Versand etc. für 2-3 Tage die Woche Tel. 0174/6402534 Auszubildene/n, Friseur/in u. Friseurmeister/in ab sofort Frau sucht Putzstelle, auf Rech- gesucht. Best-Friseur, Tel. nung, Tel. 0176/49916220 089/757213 Gartenarbeit im Mü- Westen von Ambul. Pflegedienst aus Laim Rentner ges., Tel. 0172/8673275 su. Stv. Pdl., T. 54611378 Dt.-spr. Frau su. Putz-/Bügelst., Theken-/Servicekraft Laim Tel. 0176/74519013 Restaurant Picarito, T. Frau su. Putzstelle bei Senio- 0172/8565358 ren, privat, Tel. 0157/84501583 Engagierte, freundliche Mitar-

TEAMERWEITERUNG! Dringend Bürokraft haupt-/nebenberuflich gesucht. Int. Schulungen Aufstiegsmöglichkeiten bei Eignung Option auf Firmenwagen. Global Energy Projekt AG Tel. 089/452058021

Bistro Monte Carlo su. eine junge, nette, erfahrene Bedienung, auf 400,- ¤-Basis, Tel. 089/888253

Klein aber fein! Unsere Mandanten schätzen Zuverlässigkeit und persönliche Beratung.

Nebenjob: Su. Aushilfsbedien. f. Su. zuverl. dt.-spr. PUTZKRAFT Pilspub, zw. 25-35J., deutschspr. mit PKW, für Treppenhäuser, nach für 2 Abend/Wo, T. 0172/8613570 Planegg u. Starnberg, auf 400,Euro-Basis, T. 0171/4148655

Su. Putz/Bügelst. 0176/11166691

Stellenangebote

Der Münchner Stellenmarkt

Ambul. Pflegedienst aus Laim su. Stv. Pdl., T. 54611378 Astalla Cafe-Bar-Bistro, Astallerstr. 18, sucht ab sofort Bedienung von 17-5 Uhr für 2 oder mehr Tage die Woche, Tel. 0163/ 2968861 PIZZA BROTHERS sucht Pizzabäcker und Fahrer, T. 89718004 M/Aubing Kinder- u. Jugendpsych. Praxis su. ab sofort freundl. u. motivierte Kollegin für den kaufm. Bereich in Vollzeit (40 Std.) stefanie.fritsch@ kinderpsychiatrie-muenchen.de Kinderbetreuung: wir suchen für unseren 5 jährigen Sohn eine zuverlässige Schülerin/ Leihoma für 2 Nachmittage/ Woche von 17-19. 30 Uhr in 81377, 089/57003838. Aushilfe auf 400,- ¤ f. Kiosk nach Moosach ges. Arbeitszeit Sa. u. So. und nach Bedarf. Sie sollten weibl., deutschspr., flexibel, ca. 4055 J. sein. Tel. 089/5803169 abends

Nutzen Sie Ihre Chance in der Pharmaindustrie Wir erweitern unser Team und suchen deshalb zum Eintritt am Standort in München/Solln eine/n:

Maschineneinsteller/in Mitarbeiter/in Werkstatt

Zuverl. Arzthelferin f. Allgemeinarztpraxis auf 400,-¤; Info unter: www.praxis-maisel.de 1000 ¤ mtl. nebenbei Anrufen Vorstellen Mitmachen! Info unter T. 0151/22013606 Exklusives Massagestudio sucht Frauen bis 35 J! kein Sex! Top Verdienst! 0163/7284792

mit Erfahrung bei der Einstellung von Verpackungsmaschinen Pharmazie/Lebensmittel/Kosmetik. Grundlegende Elektronikkenntnisse sind sehr erwünscht. Sie erwartet eine leistungsgerechte Bezahlung und vorbildliche Sozialleistungen. Sie sind aufgeschlossen, teamfähig und arbeiten gerne auch selbständig? Sie haben gute technische Fähigkeiten, und können diese auch flexibel einsetzen? Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an die Personalleitung: bene-Arzneimittel GmbH Herrn Michael Franke Herterichstraße 1 · 81479 München m.franke@bene-gmbh.de


Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Der Münchner Stellenmarkt

29 Stellenangebote

REINIGUNGSKRAFT nach Großhadern gesucht. Tel. 089 / 74 00 48 30

Tätigkeit im kaufm.-org. Bereich von Zuhause aus. Elschenbroich u. Zaumseil GbR; www.ezvfinanzielleabsicherung.de Tel. 089/90540516 Mitarbeiter/innen für unseren Imbiss in Garching gesucht! Für unseren Imbiss in Garching an der TU suchen wir gastronomie- erfahrene u. serviceorientierte Voll- und Teilzeitkräfte. Schichten NUR Montag bis Freitag zw. 6 und 20 Uhr. bewerbung@chicco-di-caffe.de Land unter! Analyseinstitut benötigt dringend Unterstützung. Gerne branchenfremd. HB/NB. Fr. Reichelt, T. 45211317 Housekeeping-Mitarbeiter auf Teilzeit ab 1.4. in MünchenSchwabing gesucht. Täglich vormittags - früher Nachmittag. Tel: 0151 2644 2668. Deutschkenntnisse erwünscht. Chance 2012! Biete Neuanfang in Mün. Immo-Untern., Quereinsteig. willk., HB+NK kein AD, mtl. Fixum, 1.000,-¤ bis 1.500, -¤, Fr. Schildberger Tel. 0170/8915934 od. 089/45211226

Servicekräfte für Kaffee-Bars gesucht! chicco di caffé sucht gastronimieerfahrene Mitarbeiter für unsere Bars in großen Unternehmen: Bogenhausen, Schwabing, Moosach od. Garching. VZ: Mo-Fr tagsüber/TZ: Mo-fr, Schichten z.B. 12-17 Uhr. www.chicco-di-caffe.de Su. Unternehmer/-in mit Transporter, ca. 1500 kg Nutzlast, a. selbständiger Basis z. Verstärkung unseres Teams für Festtouren, Tel. 0171/9900635 Wir sind ein professioneller Dienstleister für Entrümpelungen und Haushaltsauflösungen. Gute Arbeit, gute Bezahlung und ein angenehmes Betriebsklima sind für uns selbstverständlich.

Wir suchen engagierte Mitarbeiter! Körperlich belastbar und zuverlässig, zunächst auf Gewerbeschein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Tel.: 089/72 48 05 30 (Herr Richter) Rümpel-Richter & Co. KG www.ruempel-richter.de

Großmarkthalle, zuverl. Standarbeiter/Gabelstaplerfahrer gesucht (Arbeitszeit 2.15 Uhr - 12. 00 Uhr) Fa. M. Grauvogl GmbH, Schäftlarnstr. 10, 81371 München Wir suchen dringend in Ihrem PLZ-Bereich gepflegte PKW’s für Autowerbung. Monatl. 50¤ bis 590¤ verdienen durch Werbefolien u. Werbeaktionen. Firma Müller, Tel. 0371/27866610

Kurierteam su drg. selbstst. Transportunternehmer mit eigenem Kombi, Bus, LT o. LKW 7-18 t LBW, gute Auftr. gegen geringe Gebühr T. 089/6737900 Türkisch sprech. Mitarbeiter/in gesucht. T. 089/42724243 W. Aktmodel gesucht 31230290 Speditions-Fahrer für 7,5t gesucht, Handy 0178/2744134 Engagierte Taxifahrer/innen ges. Ausbildung durch eigene Taxischule, sehr hoher Verdienst d. Isarfunk-Taxizentrale, 54379579 Elektroreparateur mit Erfahrung für kleine Reparaturen (Maschinen) a. 400-¤-Basis ges., Dr. Hoffmann Gebäudedienste GmbH, Frankfurter Ring 247 (U6 Studentenstadt) Tel. 089/32208120 Reinigungsuntern. su. Teamleiter/in/Reinigungskräfte ab sofort. Arbeitsz. 8:00-9:30, 0151/ 58020676 Münchn. Baufirma sucht ab sofort symp. Telefonist/in Hr. Huber und H. Macht T. 089/242448980 Karten-Lege-Kurs, in München, beruflich sofort einsetzbar, T. 02429/901459 Biete Nebenverdienst für Schüler, Rentner, Hausfrauen, 2x pro Woche, Bernd Schäfer, T. 0151/12898357

Su. Buchhaltungsteilzeitkraft für ca. 15-20 Std. in der Woche mit Suchen Fahrerinnen/Fahrer mit Domuskenntnissen, T. 72018612 eigenem PKW auf 400,- ¤ Basis + Kilometergeld für unseren MahlHilfskräfte f. Wäscherei m/w in zeitendienst werkt. und Woend. Vollzeit ab sofort gesucht. Carl Per- Der Paritätische EaR T. Frühstückmitarbeiter/in ab sof. sonal 089/5525450 089/30611178 gesu., Hotel Ambiance u. Rivoli, Reinigungs-/Entsorgungsh., Alb. Roßh.Str. 22/24, Nh. Harras, Fr. Mitarbeiter m/w ab sofort, Carl Sheffield, Tel. 743515-256 Personal, T. 089/5525450 Wir suchen zum schnellstmögLiebevolle Kinderbetreuer/innen, lichen Zeitpunkt 2 Kraftfahrer gerne fremdspr., für unsere 7 Kitas im Stückgut/NV Bereich. Speditiin München gesucht, 28h/ Woche. onserfahrung und gute DeutschWir freuen uns auf Ihre Bewerbkenntnisse zwingend erforderlich. ung bevorz. per Email an Nermina 0173/6863665 - 0178/3484185 Arnaut, kita@joki- kinderbetreuHausmeister für ein Gebäude ung.de oder Joki Kinderbetreuin Mü/Pasing-OM für 20 Std./M. ung, Haidelweg 46, 81241 Müngesucht. Tätigkeiten: Reinigung chen Treppenhaus, Gehwege, InspektiBy..mail sucht in Teilzeit Briefzuonsrundgänge und ggf. Kleinrepa- HILFE!! Wir ersticken in steller m/w für München. T. Arbeit!! Nebenberufl. Mitarbeiraturen. Bew.: s. riess@ 0800/5949698 (gratis) oder adomus.de Post: ADOMUS Facility- ter f. neue Zweigstelle ges., ca. www.bymailgmbh.de 300¤ pro Woche, Tel. Management GmbH, BeethoKFZ-Meister/in Serviceberater/in venstr. 5, 60325 Frankfurt. 089/84038434 Erotik/Flirtline sucht Telefonistin m. Erfahr. für KFZ-Meisterbetrieb Allgemein-med.-internistische (Heimarbeit), Tel. 030/68055253 langfristig ges. M. Lustig T. 654606 Praxisgemeinschaft sucht Kälte-, Klimameister, -Mon- Player’s Spielothek dir. am TruMedizinische/n teure, Hilfsarbeiter, FS.Kl.3, deringer Bhf. sucht weibl. VZ-AufFachangestellte/n Bewerb. an Info@Heinrichkkt.de sicht (m/w) T. 089/45459494 in Teilzeit, ab sofort. Nachhilfeinstitut su. Lehrer mit Su. 4 Vollzeit-Kräfte, auch ohne Bewerbungen bitte an: 2. Staatsexamen, Tel. 089/21556878 Erfahrung, pers. Vorstell. mit Dr. Thomas Schinkel/ Dr. Kerstin Kühnemund-Fincke Suchen ab sofort Telefonist/in, Lebenslauf erwünscht, jd. DonDom-Pedro-Str. 13, 80637 München in-, outbound, TZ o. 400.-, flexible nerstag, 15-17 Uhr, Casino XL, Zeiten, Bewerb.: jobs@regiondo.de, Dachauer Str. 35, 80335 München Zuverlässige Reinigungskraft Tel. 089/716721367 Ambulanter Pflegedienst stellt für ein Objekt im Münchner Norden Schleißheimer Str./Panzer- Wir suchen liebevolle, zuver- Pflegehelferin mit Erfahrung und wiese (MIRA Center) auf geringfü- lässige und flexible Tagesmut- Führerschein auf Teilzeit ein. Tel. giger Basis ab ca. 5:00 Uhr sowie ter/Oma für vormittags bzw. 089 / 651 41 47 steuer- pflichtig gesucht! Arbeits- Wochenende nach Absprache f. Privat-Zahnarztpraxis sucht zeiten flexibel. Übertarifliche ihre kl. Tochter (3 J.), Tel. 0176/ eine freundliche, offene zahnmeBezahlung! Bewerbung telefo- 85024507 oder Tel. 0176/83023823 dizinische Fachangestellte-Assinisch an Servico FM Tel. Elektroinstallateur/in für Kun- stentin mit Engagement. Praxis Dr. 02064/828218 dendienst und Altbausanierung Sebastian, Maximilianstr. 36, gesucht! Stellenbeschreibung 80539 München, T. 089/22801600 Film Damen Topgeld anfordern unter oder praxis@max36.de 0171/2077018 betlejewski@bayern-mail.de Gastfamilien gesucht für Schü-

OSTER

Kommissionieren v. Elektrotei- Kinderbetreuer-/innen gesucht, ler! 24,-¤/Tag für Zimmer/HP len Mitarbeiter m/w ab sofort, Carl www.nannyconcept.de & Tel. info@bws-germanlingua.de, T Personal, Tel. 089/5525450 089/46205946 089/59989200

FERIENJOB Wir suchen für die Osterferien zuverlässige

AUSTRÄGER/INNEN für jeweils Mittwoch bzw. Donnerstag aus unserem Verteilgebiet.

Info unter Tel. 45 24 36 40


Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

30

München erfolgreich

Der Münchner Stellenmarkt

Stellenangebote Landschaftsgärtner/Pflaster od. Helfer zur sofort. Einstellung ges., Fa. R. Kube GmbH, 089/8123671

Kinder & Model Casting wir suchen schöne Kids 1-17 J. schöne große Models 17-30J. für Mode, Werbung & Katalog. Alle infos: Zahnarztpraxis Mü/Oberföhring www.s-models.com, 089/24203788 sucht engagierte ZMA als Teilzeitkraft Schwerpunkt für PZR. Über Wir suchen für unsere ZahnarztIhre Bewerbung freut sich Dr. praxis in Berg a. L., Baumkirchner Judith Krack, T. 089/956600 oder Str. 19 ab sofort eine ausgelernte ZFA in Vollzeit, mit TätigkeitsMobil 0176/61535861 schwerpunkt Assistenz und ProSuchen Rentner a. 400.- ¤ Basis phylaxe. Dres. Gajdos & Szinte, T. als Beifahrer für Pflanzenlogistik 089/782898 (7,49 t) T. 08141/35746822

CNC Dreher/in im Münchner Süden gesucht, mehrjährige Berufserfahrung mit Siemens 810/840D Steuerungen, selbstständiges Rüsten und Programmieren (DIN), unbefristeter Arbeitsvertrag. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: info@cnc-dreherei.com oder rufen uns an: Tel.: 089/ 793 128 12

Ausfahrer/in auf 400-¤-Basis gesucht Wir suchen eine/n Ausfahrer/in für unsere Kundenbestellungen am Samstag. Wenn Sie Samstag flexibel einsetzbar sind, gute Deutschkenntnisse und einen Führerschein der Klasse B besitzen, freuen wir uns auf Ihren Anruf. Hans Ries + Co. KG · Parkstraße 8 · 82061 Neuried · Tel.: 089/ 759697-0

Ihre Chance im Wachstumsmarkt Nr. 1! Haupt- oder nebenberuflich. Wir suchen Damen & Herren aus allen Branchen mit dem Wunsch nach Veränderung. Wir bieten: Fixvergütung & Perspektive. Bewerbung an: Institut für analytische Verbraucherforschung Hofmannstr. 27 · 81379 München · office@institut-verbraucherforschung.de

Zum weiteren Ausbau unseres Lohnteams, suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen erfahrenen

Lohnsachbearbeiter (m/w) Wir sind eine mittelständ. Steuerkanzlei mit Schwerpunkt Steuer- u. Unternehmensberatung in München-Pasing. Unsere Kanzlei befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Pasinger Bhf. Wenn Sie Freude am Erstellen von Lohnu. Gehaltsabrechnungen haben, Sie gegenüber Veränderungen aufgeschlossen sind u. gerne im Team arbeiten, sind Sie bei uns richtig. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung z. Hd. Peter Strumberger. Strumberger AG Steuerberatungsgesellschaft Kaflerstr. 2 in 81241 München Tel. 089-54 61 61-0, Fax 089-54 61 61-816 Mail: p.strumberger@strumberger.com

Su. Fahrer f. Spedition 12 to., 2 Taxifahrer Nachts und WE 50% FS, selbst. oder angestellt, 0178/ ab sofort T. 0163/1332117 2171437 Nette, freundl. ZahnarzthelfeHilfsdienste/Hausmeister in rin für Assistenz, Prophylaxe, PZR Bahnhofsnähe gesucht. Arbeits- (in Teilzeit, Vollzeit) für unsere Prazeit Mo-Fr 8-11 Uhr. IR Dr. Hoffxis in München-Stadt-Mitte Fußmann GmbH, Frankfurter Ring 247 gängerzone ges. T. 0171/ 2734701 (U6 Studentstadt), T. 0171/ mediprax@gmx.de 8836417 Können Sie Verkaufen? Haben aber keine Kunden? Wir ersticken in Bestand und suchen engagierte Verkäufer/innen sowie Repräsentanten/innen für die Finanzbranche. Sichern Sie sich ein dauerhaft hohes Fixum mit Provision! Termine werden von uns gestellt. Fa. profimag, T. 089/20004466, muenchen@profimag.de Callcenter sucht Damen und Herren Fixum + Provision T. 089/6386668912 ab 11.00 Uhr Gastfamilien für ausländ. Student. Sprachenschule -did- Juli/ August, Zi. mit Verpfleg., Bezahlung für 4 Wo., ¤500,- Frü., ¤644,HP; T. 089/54585910 Kinder & Model Casting wir suchen schöne Kids 1-17 J. schöne große Models 17-30 J. für Mode, Werbung & Katalog. Alle Infos: www.s-models.com 089/24203788 Reinigungskraft auf 400¤/Basis nach Neubiberg gesucht. T. 0176/99 156 280 Junge, größere Frau für Begleitung von Geschäftsmann gesucht. T. 0171/5168916 oder SMS

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

Küchenhilfe (m/w) Beikoch (m/w) oder

REGALSERVICE IN MÜNCHEN-FORSTENRIED! Wir suchen neue, engagierte und flexible Mitarbeiter/innen im Bereich Regalservice (400-¤-Basis) für einen Baumarkt in München-Forstenried. Arbeitszeiten: Di.-Fr. ab 6.00 Uhr flexibel Bei Interesse bitte telefonisch unter Tel. 06 41 / 97 44 24 44 bewerben. Mo.-Fr. von 9.00-20.00 Uhr, Sa. von 9.00-14.00 Uhr Tradelog Bayern Instore-Services GmbH www.tradelog-services.com

Hauswirtschafter (m/w) Ihre Arbeitszeiten sind Mo.-Fr. v. 8.30 bis 18.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Des Weiteren suchen wir noch

einen Spüler (m/w) Bitte schriftl. Kurzbewerbung an:

KONDITOREI WIDMANN GMBH HEIGLHOFSTR. 11 81377 MÜNCHEN WWW.KONDITOREI-WIDMANN.DE

Scheferling RWA GmbH

Wir suchen

Wir suchen ab sofort eine/n

Reinigungskräfte

Elektriker/-in

(gerne Ehepaar) für eine Kinderkrippe in Solln auf Minijob-Basis. Arbeitszeit: Mo.– Fr. ab 18 Uhr

Wir sind ein Fachunternehmen im Bereich vorbeugenden Brandschutz Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Rufen Sie uns an unter 08142-6 51 67 44.

Scheferling RWA GmbH

trs Reinigung GmbH

Ammerseestr. 75 · 82061 Neuried Telefon (089) 74 50 86 - 0

Auszubildende/r als zahnmed. Fachangestellte/r ab Sept. 2012 gesucht. Bewerbung bitte schriftlich an: Oralchirugische Praxis Dr. Worbs Wolfratshauser Str. 216 81479 München - T. 089/ 75 99 98 80

Café Vor Ort sucht

Servicekraft mit Erfahrung, in VZ/TZ, gerne auch Student/in Telefon: 75 999 890 oder 0179/46 38 502

Metzger oder Metzgereiverkäuferin Vollzeit, Frühschicht, Mo.-Fr. für Großhandel im Zentrum München gesucht. franz.brindl@gmx.de

Nette teamfähige ZMA für moderne Zahnarztpraxis nach München-Süd (gute Konditionen) gesucht.

Tel.: 089/7902121 Suche ab Sept. zuverl. und interessierten

– Der Personaldienstleister – Herzog-Heinrich-Str. 25 · 80336 München Tel. 089 / 54 34 89 68 - 43 Wir suchen für den Großraum München ab sofort m/w:

AZUBI (auch Wechsler/in) zur zahnmed. Angestellte/n und ab sofort flexible Aushilfe für Assistenz am Stuhl (vorwiegend Do. ganztags) Dr. Jürgen Ortner, Telefon 0 89/75 37 95

ELEKTRIKER INDUSTRIE / ELEKTROINSTALLATEURE Zum sofortigen oder späteren Eintritt suchen wir: Elektriker für Industrieanlagen und Gebäudetechnik, Elektroinstallateure fur Anlagenbau, Alt- und Neubau, für branchenübliche Tätigkeiten, Berufserfahrung von Vorteil, gerne aber auch Berufsanfänger.

Klein aber fein! Unsere Mandanten schätzen Zuverlässigkeit und persönliche Beratung. Wir suchen eine/n

Bitte bewerben Sie sich direkt bei HERRN NEURAUTER. E-Mail: robert.neurauter@alphaconsult.org

Steuerfachangestellte/n Bilanzbuchhalter/in Steuererklärungen und kleinere Abschlüsse (DATEV). 30-38 Std./Woche Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Rita M. Mair – Steuerberaterin Konrad-Zuse-Bogen 18 · 82152 Krailling/KIM Telefon 089/89 35 89 - 0

Impressum Ausgabe A: Sendling, Sendling-Westpark, Thalkirchen, Sendlinger-Tor-Platz, Glockenbach, Dreimühlen-, Schlachthofviertel Auflage: 58.695 Ausgabe B: Solln, Pullach, Fürstenried, Forstenried, Maxhof, Neuried, Martinsried, Großhadern, Neuhadern, Kurparksiedlung Auflage: 49.745 Verlag: Sendlinger Anzeiger, Fürst oHG, Luise-Kiesselbach-Platz 31, 81377 München, Postfach 70 16 40, 81316 München, Telefon: 45 24 36-0, Telefax 45 24 36-50, ISDN: 54 63 68 93, E-Mail: Info@sendlingeranzeiger.de, Internet: www.sendlingeranzeiger.de Inhaber und Herausgeber: Renate Kaiser und Kurt Kaiser, Verleger, München Verlagsleitung: verantwortlich K. Kaiser Anzeigenleitung: P. Kaiser Vertrieb: 45 24 36 40, vertrieb@sendlingeranzeiger.de Redaktion: Johannes Beetz, redaktion@sendlinger.info Alle Luise-Kiesselbach-Platz 31, 81377 München Verlagsbüro durchgehend geöffnet: Mo. + Di. 8-18 Uhr, Mi. + Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-13 Uhr Anzeigenschluss im Verlag: Fließsatz: Dienstag, 12 Uhr, gerahmte Anzeigen: Dienstag, 16 Uhr, ganz München: Montag 17 Uhr, Redaktionsschluss: Montag, 17 Uhr, Veranstaltungshinweise: Freitag 12 Uhr in Wochen mit Feiertagen ein Tag früher Satz: CreAktiv komma münchen gmbh, Fürstenrieder Straße 5, 80687 München Druck: Süddeutscher Verlag Zeitungsdruck GmbH, Zamdorfer Str. 40, 81677 München Verteilung: Jede Woche kostenlos an Haushaltungen, Handels-, Gewerbe- und Industriebetriebe. Zur Zeit ist Anzeigenpreisliste Nr. 67 vom 9. Januar 2012 gültig. Großabschlüsse nach besonderer Vereinbarung. Gedruckte Gesamtauflage 108.440 Exemplare. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bildbeiträge keine Gewähr. Leserbriefe und Pressemitteilungen werden redaktionell bearbeitet.

TSV Solln lässt den Knoten platzen „Erste“ holt im driten Anlauf endlich einen Sieg Solln · Endlich ist es gelungen: Im dritten Anlauf hat die „Erste“ des TSV Solln die ersten drei Punkte des Jahres geholt! Beim FC Neuhadern gelang am vergangenen Sonntag ein 1:0-Sieg, womit sich die Mannschaft auf den Relegationsplatz verbessern konnte und zudem wieder direkten Anschluss an die Nichtabstiegsplätze hergestellt hat. Kommenden Sonntag, 14.30 Uhr, steht nun auf heimsicher Anlage an der Herterichstraße das Duell gegen den Ex-Klub von Trainer Martin Henschelchen, den FC Viktoria München, an. Der FC ist zwar aktuell Letzter der Kreisliga, hat jedoch mit vier Punkten aus zwei Spielen einen beachtlichen Rückrundenstart hingelegt. Spannung ist daher garantiert! Der vergangene Spieltag fiel für die Sollner Teams auch sonst durchaus erfolgreich aus. Von den insgesamt 27 Partien mit Sollner Beteiligung (ein Spiel wurde abgesagt, zwei Teams hat-

ten spielfrei) konnten vierzehn Spiele gewonnen werden. Darüber hinaus gab es fünf Unentschieden bei nur acht Niederlagen zu verzeichnen. Wie erwartet hat sich Sollns ersatzgeschwächte „Zweite“ beim FC Hertha München schwer getan und ein 0:4 hinnehmen müssen. Besser lief es für die Frauen des TSV, die sich nach dem 1:0Heimsieg gegen den Dritten FC Phönix Schleißheim weiter zur Spitzengruppe zählen dürfen. Bei der Sollner A-Jugend hat gegen den Tabellenletzten SpVgg Thalkirchen zunächst wenig auf einen klaren Heimsieg hingedeutet, am Ende hat man sich doch noch mit 5:1 durchsetzen und auf Platz fünf der Tabelle vorschieben können. Die B1-Jugend hat einen 3:1-Auswärtssieg beim TSV Gräfelfing gelandet und damit ihre Spitzenposition in der Kreisklasse souverän verteidigt. Ganz anders die Situation für die Sollner C1-Jugend, die beim SV

Aubing mit 1:4 die nächste Niederlage einstecken musste und sich damit wohl oder übel so langsam mit dem Gedanken des Abstiegs vertraut machen muss, wenn nicht doch noch ein kleines Wunder geschieht. Die D1Jugend hat mit 4:2 beim TSV Grünwald II gewinnen können und steht damit weiterhin auf Platz drei der Tabelle. Zum Rückrundenstart der Kleinfeldteams des TSV Solln haben die 2001er der E1-Jugend den SV 1880 München mit 8:0 besiegt. Auch die 2002er der E2-Jugend konnten ihren Auftakt trotz mühsamer erster Halbzeit mit 5:3 gegen den SV 1880 München erfolgreich gestalten. Die 2003er der F1-Jugend mussten hingegen trotz 2:0-Führung letztlich noch eine 2:6-Auswärtsniederlage beim TSV Milbertshofen hinnehmen. Besser lief es da für die 2004er der F2-Jugend, die sich mit 5:2 beim SV München-Untermenzing durchsetzen konn-

ten. Die derzeit jüngsten Spieler des TSV Solln, die 2005er der F7-Jugend, siegten auswärts beim FC Alemannia München sogar mit 10:0. Die Ergebnisse der weiblichen Nachwuchsteams: SV DJK Taufkirchen - B-Juniorinnen 3:3. ESV München-Ost - D-Juniorinnen 2:0. E-Juniorinnen - TSV Bergkirchen 5:0. Für die C-Juniorinnen beginnt die Rückrunde erst nach der kommenden Ferienpause am 21. April. Die Ergebnisse aller Sollner Mannschaften finden sich im Internet unter www.tsvsolln.de/fussball. al


Lokales

OSTER

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

FERIENJOB

31 Von den Besten lernen

Schwedische Delegation besuchte den Life Science Campus

Wir suchen für die Osterferien zuverlässige

AUSTRÄGER/INNEN für jeweils Mittwoch bzw. Donnerstag aus unserem Verteilgebiet.

Info unter Tel. 45 24 36 40

Radler prallen zusammen Sendling-Westpark · Eine 21-jährige Radlerin wurde bei einem Zusammenstoß mit einem anderen Radfahrer am Freitag, 23. März, schwer verletzt. Gegen 18 Uhr fuhr die 21-Jährige zunächst auf dem Radweg in der Fürstenrieder Straße nach Norden. Ein 24-jähriger Fahrradfahrer fuhr in der Gegenrichtung - auf dem für Radler freigegebenen - Gehweg daneben. Kurz vor der Abzweigung des Friedrich-Brugger-Weges wollte die 21-Jährige über die Grünfläche zwischen Gehweg und Radweg auf den Gehweg fahren. Wegen eine Litfasssäule konnte der 24-jährige Radler die Frau nicht sehen, so dass beide aufeinanderprallten. Die 21-Jährige stürzte und prallte vermutlich mit dem Kopf gegen die Litfasssäule. Hierbei zog sie sich schwere Verletzungen zu. Sie kam zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus. Beide Radfahrer hatten keinen Helm getragen. job

40 Jahre Einsatz in der Partei CSU Neuried ehrt Hanni Federl Neuried · „Es ist Tradition bei der CSU Neuried, dass wir zum Jahresauftakt die Mitglieder der Partei würdigen, die bei ihrem politischen Einsatzes eine Jubiläumszahl an Jahren der Parteimitgliedschaft erreicht haben,“ erklärte Marianne Hellhuber,

CSU-Ortsvorsitzende von Neuried, im Rahmen des Neujahrsempfang in der Aula der Grundschule. Heuer wurde Hanni Federl ausgezeichnet. „Vierzig Jahre Parteimitgliedschaft hat Hanni Federl erreicht und es freut mich, dass ich mich für den

langjährigen Einsatz - auch an der Seite ihres Mannes - bedanken darf,“ betonte Hellhuber. Die Jubilarin wurde auch von der Landtagsabgeordneten Kerstin Schreyer-Stäblein und der Bürgermeisterin Ilse Weiß beglückwünscht. Von der CSU bekam die stolze Jubilarin eine Ehrennadel, eine Ehrenurkunde, einen Geschenkgutschein und einen großen Blumenstrauß. Für 25 Jahre Parteimitgliedschaft wäre der ehemaligen bayerischen Finanzminister Georg Fahrenschon geehrt worden, der zum Empfang nicht anwesend sein konnte. „Georg Fahrenschon hat im Rahmen seiner politischen Tätigkeit sehr viel für seine Heimatgemeinde erreicht. Ich wünsche Georg im Namen der gesamten CSU Neuried viel Erfolg bei seiner neuen berufliMdL Kerstin Schreyer-Stäblein (links), Bürgermeisterin Ilse chen Tätigkeit,“ unterstrich Weiß und CSU-Ortsvorsitzende Marianne Hellhuber (rechts) Marianne Hellhuber. gratulierten Hanni Federl (Zweite von links). Foto: CSU saz

Jürgen Salzhuber neuer Vorsitzender der AWO Max von Heckel mit Ehrenmedaille geehrt München · Im März fand die reguläre Kreiskonferenz der Arbeiterwohlfahrt (AWO) München Stadt e.V. statt. 83 Delegierte aus 23 Ortsvereinen der Arbeiterwohlfahrt waren aufgerufen, einen neuen Vorstand für den Kreisverband zu wählen, ein Führungsgremium, das die Geschicke des Kreisverban-

des in den nächsten vier Jahren erfolgreich gestalten soll. In Grußworten von Alexander Reissl (Fraktionsvorsitzender SPD Stadtrat), Brigitte Meier (Leitung Sozialreferat), Simone Burger (Vorsitzende DGB München) und Diana Stachowitz (Stadträtin) wurde die Arbeit von Jürgen Salzhuber und des alten Vorstand mit dem bisherigen

Vorsitzenden Max von Heckel besonders gewürdigt. Der Vorsitzende des AWO-Bezirksverbandes Helmut Hofbauer überreichte Max von Heckel als Anerkennung für seine jahrzehntelange Tätigkeit die Ehrenmedaille des Bezirks für bürgerschaftliches Engagement. Bei der anschließenden Neuwahl sprach die überwältigende Anzahl von 92 % der Delegierten Jürgen Salzhuber das Vertrauen aus und wählte ihn zum neuen Vorsitzenden. Zum stellvertretenden Vorsitz wurden die Stadträtin Verena Dietl (89 %) sowie Kurt Damaschke (75 %) gewählt. Damit verjüngt sich die Führungsspitze des AWO KV deutlich und stellt eine wichtige Weichenstellung für die inhaltliche und organisatorische Neuausrichtung des Verbandes dar mit den sechs neu gewählten Beisitzern und vier Mitgliedern für die RevisiJürgen Salzhuber (links) und Max von Heckel (bisheriger onskommission. Vorsitzender). Foto: AWO München de

Campus Martinsried / Großhadern · „Von den Besten lernen“ ist das Leitmotiv der „Benchmarking- Reisen des Rats der schwedischen Region Stockholm-Mälar. Die etwa 40-köpfige Delegation von Politikern, Wirtschaftsvertretern und Repräsentanten des akademischen Sektors besuchte bereits fünf Metropolregionen auf der ganzen Welt und war vom 8. bis 10. Februar zu Gast in der Landeshauptstadt. „München ist für unsere Stadtentwicklung ein äußerst interessanter Vergleichspartner, denn es ist die wirtschaftlich erfolgreichste Metropolregion Deutschlands mit der geringsten Arbeitslosigkeit und einer wachsenden, jungen Bevölkerung“, erläutert Helene Hellmark Knutsson, Vorsitzende des Rats der Region StockholmMälar. „Zudem ist München eine der führenden Wissensregionen in Europa.“ Ein Austausch von Expertise war insbesondere in den Bereichen Infrastruktur und öffentliche Verkehrsmittel sowie Innovation und High Tech Industrie gefragt. Am Beispiel der noch relativ jungen Biotechnologiebranche wurde der Frage nachgegangen, mit welchen Mitteln exzellente Forschungsergebnisse als Wirtschaftsmotor genutzt werden können. Im Rahmen einer Bustour über den Life Science Campus Martinsried / Großhadern konnten sich die schwedischen Besucher davon überzeugen, wie erfolgreich sich der Standort in den letzen 30 Jahren entwickelt hat. „In Bayern haben wir schon früh erkannt, dass der Rohstoff einer zukunftsorientierten Industrie das Wissen ist und haben daher gezielt in Bildung und Forschung investiert“, sagte Ministerialdirigent Dr. Roland Mertz vom Bayerischen Wirtschaftsministerium. „In den damals neuen

Eine Besuchergruppe aus dem Großraum Stockholm besuchte den Biotechnologie-Campus Martinsried und das Gründerzentrum IZB. Foto: Marion Vogel Bereich Lebenswissenschaften haben wir seither etwa 500 Millionen Euro - hauptsächlich in Infrastruktur - investiert.“ Prof. Dr. Horst Domdey, Geschäftsführer von BioM, der Netzwerkorganisation der Bayrischen Biotechnologie Branche, ergänzte: „In München haben wir heute etwa 130 kleine und mittelständische Firmen, von denen sich mehr als die Hälfte der Entwicklung von neuen Medikamenten oder der verbesserten Diagnose von Krankheiten widmet. Dazu braucht es Erkenntnisse aus der Spitzenforschung und nicht wenige Forscher sind schon zum Unternehmer geworden, weil sie aus einer Idee auch ein echtes Produkt machen wollten.“ Für Ronald Mertz ist es besonders wichtig, sich nie zurückzulehnen: „In der Hochtechnologie muss man immer am Ball bleiben und darf es sich nicht erlauben, neue Entwicklungen zu verpassen“, meint er. Zustimmung kommt vom Geschäftsführer der schwedischen Flemingsberg Science, Björn Varnestig: „Es gibt viele Gemeinsamkeiten der beiden Regionen etwa im Bezug auf

den erfolgreichen Technologietransfer. Gerade die strategische Ausrichtung der Münchener Biotechnologie auf das relativ neue Feld der ‚Personalisierten Medizin‘ verfolgen wir mit Interesse.“ Die internationale Wahrnehmung des Biotechnologie Standorts München erfährt durch eine Initiative von BioM besondere Unterstützung: Erstmals lud ein bayerischer Industrie-Cluster die Auslandsrepräsentanten des bayerischen Wirtschaftsministerium ein, um diese zu informieren und ihnen die Anliegen und Bedürfnisse der Unternehmen dieser Branche auf Auslandsmärkten näherzubringen. Die Auslandsrepräsentanten vertreten die Interessen der bayerischen Wirtschaft an 23 Standorten weltweit und helfen bei der Anbahnung von Geschäftskontakten und der Suche nach Investoren. Eine Intensivierung gerade der bayerisch-chinesischen Kontakte wird auf der Unternehmerreise nach China möglich sein, die im Mai von BioM und Bayern International für hiesige Biotechnologieunternehmer organisiert wird. job

Vielfalt aus eigener Feder Am Freitag spielt Dunkelschön Fürstenried · Mit Dunkelschön geht am Freitag (30. März) das Festival Musica Antiqua Viva im Spectaculum Mundi (Graubündener Str. 100) weiter. Seit ihrer Gründung im Jahre 2004, fünf gefeierten Studio-Alben, ca. 250 Konzerten im Inund Ausland sowie dem erfolgreichen Support der Subway-toSally-Wintertour „Kreuzfeuer“ zelebrieren Dunkelschön ihren Folk-Rock spielfreudiger, energiegeladener und rockiger denn je. In der Song-Vielfalt, welche ausschließlich aus eigener Feder stammt, finden sich sowohl mystisch-melancholische Balladen, mittelalterlich-angehauchte Lieder sowie rockig-tanzbare Stücke. Info: www.dunkelschoen-musik.de. VVK: 13,40 bzw. 10,70 ¤. Am Samstag (31. März) folgt das Doppelkonzert mit Musica Immortalis (www.musica-immortalis.de) und Nachtgeschrei

(www.nachtgeschrei.de). AK 12 ¤. Danach macht das Festival eine kurze Osterpause, bis am Samstag, 14. April, das Piraten-Doppel

Dunkelschön.

mit Vroudenspil und Dead Men’s Tales folgt. Alle Konzerte beginnen um 20.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Karten: Tel. 54 81 81 81. job

Foto: Festival


Zum guten Schluss

32

Die Köwies zeigen Herz Ostermarkt zugunsten der Morbus-Crohn-Stiftung am Klinikum Großhadern das leibliche Wohl. Das kulinarische Angebot reichte von den köstlichsten Kuchen bis zum Angebot des „Mütter-lernenDeutsch-Kurses“ mit internationalen Spezialitäten. Weitere attraktive Angebote von Eltern und Lehrern waren zwei Musikcafes, die Kasperletheater-Vorführung „Osterhase in Gefahr“, eine Schminkstation und das Ostereierfärben. Die Klasse 3c veranstal-

tete eine spannende Foto-Rallye durch das Schulhaus. Sportliche Fans konnten bei flotter Musik am Sackhüpfen und am Eierwettlauf teilnehmen. Der krönende Abschluss fand mit Gedicht- und Musikbeiträgen in der Turnhalle statt. Dabei informierte Dr. Thomas Ochsenkühn vom Klinikum Großhadern die Kinder, Eltern und LehrerInnen über seine Stiftung. Sch

Sendlinger Anzeiger · Nr. 13 Mittwoch, 28. März 2012

Treffpunkt Theresienhöhe sucht Helfer Theresienhöhe · Der Nachbarschaftstreff Theresienhöhe bietet am 9. Juni einen kostenlosen Fahrrad-Check für alle Nachbarn aus dem Westend und Umgebung an. Gemeinsam machen alle die Fahrräder für den Sommer fit; es wird gezeigt, wie man sein Fahrrad pflegt, z.B. die Ketten richtig säubert und ölt. Kleine Mängel werden behoben. Haben Sie schon mal eine Ölkanne in der Hand gehalten und im Idealfall auch eine Loch geflickt oder eine Bremse repariert? Haben Sie 3 bis 5 Stunden Zeit übrig, die Sie dem Nachbarschafstreff spenden würden? Haben Sie Lust, uns bei unserem 1. FahrradCheck zu unterstützen und Ihren Nachbarn zu helfen? Dann melden Sie sich bitte im Treffpunkt Theresienhöhe, Hans-Fischer-Straße Tel. 23 54 23 14. job

Florian von Brunn bleibt Mieterbeirat Die Köwies hatten viele Ostersachen gebastelt. Neuforstenried · Am Freitag, 23. März, fand bei herrlichem Sonnenschein an der Grundschule an der Königswieser Straße ein Osterbasar statt. Alle Kinder der Schule bastelten die vielfältigsten Osterdekorationen und -geschenke: Neben Rosenkugeln fanden sich Handytaschen, Osterkerzen, Ko-

Foto: Sch

kosnuss-Osterhasen, Serviettenringe, Blumentöpfe und vieles mehr. Der Erlös aus dem Verkauf dieser Engagement k l e i n e n Kunstwerke ist bunt! soll in dieWir auch. sem Jahr Münchner der MorbusWochenanzeiger Crohn-Stiftung am Klinikum Großhadern zugute kommen. Der Elternbeirat sorgte wie immer mit en- Vielfältig und bunt wie die Eier in einem Osternest war das Foto: Sch gagierten Müttern und Vätern für Angebot des Benefizmarktes.

Sendling · Der Bezirksausschuss Sendling hat den bisherigen Sendlinger Vertreter im Mieterbeirat, Florian von Brunn, erneut für zwei Jahre in das Beratungsgremium entsandt. Florian von Brunn wurde vom BA 6 einstimmig gewählt. Seit 2009 arbeitet der Mieterbeirat in neuer Zusammensetzung mit 25 stimmberechtigten Mitgliedern. Jeder Bezirksausschuss entsendet eines. Florian von Brunn gab einen Bericht über die Arbeit seit 2009; Schwerpunkte waren der Erhalt der GBW-Wohnungen und ihrer sozialen Funktion, die Begrenzung von Mietpreis- und Nebenkostensteigerungen, die Verhinderung der Umwandlung von Mietin Eigentumswohnungen, die Unterstützung von Mietern und die Förderung genossenschaftlichen Wohnens. Künftig möchte sich Florian von Brunn dafür einsetzen, dass mehr Bäume in den Hinterhöfen die Lebensqualität der Menschen und die ökologische Vielfalt in der Stadt fördern. job

PINWAND

Helmut Kästl zeigt Kreuzweg Führung in der Pfarrkirche St. Karl Borromäus

Blau ist die dominierende Farbe des Fürstenrieder Kreuzwegs. Foto: job Fürstenried · Motive aus dem Kreuzweg der Pfarrkirche St. Karl Borromäus schmücken den diesjährigen Kalender für die Fastenzeit und die Ostertage, den die Seelsorgeregion München (Erzbistum) herausgegeben hat. Am Freitag, 30. März, führt um 17.30 Uhr der Künstler Helmut Kästl durch den von ihm 1988 geschaffenen Kreuzweg in der St. Karl Borromäus (Genfer Platz 4). Die dominierende Farbe der Kreuzwegbilder ist Blau, das für den Künstler wie schon im Alten Testament für „den Geist

und die göttliche Offenbarung“ steht. Die Figuren scheinen in den Farbflächen zu schweben, mit feinen Farb- und Lichtnuancen deutet Kästl dabei Bedrängen und Bedrohung, aber immer auch die Zuversicht auf Rettung an: „Christus ist ausgeliefert zwischen oben und unten, doch auf seinem Weg nicht von Gott verlassen“, erläutert der Künstler und Ehrenpräsident der Münchner Secession. So sei der Kreuzweg ein „ständiger Anruf an uns, an den Menschen mit all seinen Höhen und Tiefen“. job

KW 13-2012  

Sendlinger Anzeiger ePaper KW 13-2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you